Page 1

22. Jahrgang · SAISON 2012/2013

LANDESLIGA - SÜDBADEN Staffel 2

Samstag, 27. April 2013 16.00 Uhr TV Köndringen II - SV St. Peter Kreisliga B 2 Sonntag, 28. April 2013 15.00 Uhr TV Köndringen I - Spvgg Untermünstertal Landesliga Staffel 2

TV KÖNDRINGEN 1920 E.V. · ABTEILUNG FUSSBALL

TVK - FuSSball Nr.13


Impressionen

2


Grußwort und Kommentar des Abteilungsleiters Abteilungsleiter Harald Meier seit 2010 Tel.: 07644 / 6878

Der TVK begrüßt recht herzlich den Schiedsrichter des Spiels Ali Nassereddine mit seinen Assistenten Philipp Büche und Florian Tom. Wir wünschen den Unparteiischen bei ihren Entscheidungen eine glückliche Hand sowie einen angenehmen Aufenthalt und eine gute Heimfahrt.

Liebe Fußballfreunde!

zum heutigen Heimspiel gegen die Spvgg Untermünsteral darf ich Sie herzlich willkommen heißen. Ein besonderer Gruß an unsere Gäste, den mitgereisten Anhang und die Schiedsrichter des heutigen Spieles. Am Freitag, dem 19. April 2013 fand die Generalversammlung des Gesamtvereines statt. Leider war auch diese Generalversammlung, wie auch viele Abteilungsversammlungen, geprägt durch Abwesenheit der Mitglieder. Schade, dass sich so wenige Personen für die Geschehnisse im Verein interessieren, zumal auch noch Satzungsänderungen und Beitragserhöhungen Thema waren und hierzu in den Einladungen besonders hingewiesen wurde. So werden Entscheidungen für einen Verein mit ca. 1.000 Mitgliedern durch ganz wenige getroffen. In dieser Versammlung wurden die Mitgliedsbeiträge für Erwachsene von 40,-- € auf 50,-- €, für Kinder von 25,-- € auf 35,-- € angehoben. In Anbetracht der gestiegenen Kosten und den anstehenden Instandhaltungsarbeiten, geplantem Neubau, Ausstattung der Abteilungen mit Sportgeräten usw. war diese Erhöhung unumgänglich. Dadurch wird auch sichergestellt, dass wir insbesondere im Jugendbereich den Trainern Fortbildungen anbieten können, um eine qualifizierte Nachwuchsarbeit zu gewährleisten. Im Vergleich zu anderen Vereinen liegen wir diesen neuen Beiträgen im Mittelfeld. Ich hoffe, dass alle diese Erhöhung nachvollziehen und akzeptieren können.

(015115732569) zuständig. Bei diesem Spiel soll der Spass im Vordergrund stehen. Es sollen auch Spieler teilnehmen, die dem Fußball nicht so „nahe“ stehen. Im Anschluß an das Spiel findet eine After Spiel Party im und um das Sportheim statt. Am Samstag wird dann zum ersten Mal der ELZDAMMCUP ausgespielt. Angesprochen sind hier alle Vereine, Firmen, Straßen, Cliquen und Gruppen aus den Umlandgemeinden. Die Einladungen sind mittlerweile unterwegs. Natürlich kann sich auch jede andere Gruppe für dieses Turnier anmelden. Hierfür steht Lars Storz Renk gerne zur Verfügung (01781221002). Anmeldungen sind auch per mail möglich bis zum 31.05.2013 an ElzdammCup@gmail.com. Das Startgeld beträgt 15,-- Euro. Am Sonntag findet dann morgens ein Jugendturnier statt, während der Nachmittag dann den Damenmannschaften vorbehalten ist. Hier sind auch bereits die Einladungen und Gespräche angelaufen. Ich wünsche allen ein schönes, gutes, hoffentlich erfolgreiches Spiel und schöne Stunden auf unserem Sportgelände und bedanke mich für die Unterstützung unserer Mannschaften. Harald Meier

Vom 21.06.2013 bis zum 23.06.2013 sollen nach langer Zeit wieder Sporttage auf dem Köndringer Sportgelände stattfinden. Am Freitagabend starten wir mit einem Spiel NORD gegen SÜD (also links der B 3 gegen rechts der B 3). Die Himmelsrichtungen wurden durch den Vergleich von fünf Smartphones in langen Diskussionen gefunden. Es können sich alle, die sich dafür interessieren, bei den jeweils Verantwortlichen melden. So ist für die SÜD Mannschaft Stefan Trautmann der Ansprechpartner (016096407416), für die NORD Mannschaft ist Karsten Kranzer 3


4


Der Trainer hat das Wort ... Trainer: Marc Mitterer Trainer der I Mannschaft seit 1. Juli 2011 Tel.: 0173 / 7001181 E-Mail: Marc.Mitterer@web.de

Zum heutigen Heimspiel gegen die Spvgg. Untermünstertal möchte ich Sie liebe Zuschauer/innen ganz herzlich begrüßen. Ein besonderer Gruß gilt unseren Gästen und dem Schiedsrichtergespann. Nachdem wir gegen Tiengen ein schlechtes Heimspiel abgeliefert haben, wollten wir im Spiel gegen Lörrach Brombach eine bessere Leistung bieten. Dies ist uns auch gelungen. In beiden Spielen war unser Kader sehr dezimiert (Benny Betting, Wito Schwaab; Mario Hess, Karsten Kranzer, Sebastian Blum) und wir mussten auf Spieler der zweiten Mannschaft zurückgreifen, bzw. im Spiel gegen Lörrach sogar auf unseren Co Trainer Dietmar Fischer. Hier macht sich leider unser kleiner Kader bemerkbar. Da wir aber in der Winterpause nicht nachbesetzen durften, müssen wir damit klarkommen und dass tut die Mannschaft sehr gut. Gegen Lörrach mussten wir zusätzlich ab der 20 Minute, durch eine unnötige rote Karte, in Unterzahl spielen. Die Mannschaft hat mit einer kämpferisch hervorragenden Leistung, Lörrach Paroli geboten und in der zweiten Hälfte hat man nicht bemerkt, dass wir ein Mann weniger waren. Wir konnten immer wieder gefährliche Konter setzten und das Spiel mit der Dauer offener gestalten. Leider hat es nicht zu einem Punktgewinn gereicht, aber meine Jungs haben sich ein großes Lob verdient. Auch in diesem Spiel haben wir gezeigt, dass wir uns nicht aufgegeben haben, unsere Mannschaft intakt ist und die Stimmung und der Einsatz stimmen.

Schade dass es aus dem Umfeld, weiterhin blödsinnige Kommentare zu unserem intakten Verhältnis, der positiven Stimmung und der Kameradschaft gibt. Wer die Trainingsteilnahme und das Engagement sieht, der weiß dass die Mannschaft noch lebt. Die Mannschaft und das Trainerteam sind immer noch mit vollem Einsatz dabei und wir alle möchten noch ein paar Punkte einsammeln. Daher gilt es für uns Ruhe zu bewahren und weiter an uns zu arbeiten. Wir haben heute nur dann eine Chance auf einen Sieg, wenn wir mit der gleichen Einstellung wie letzte Woche ins Spiel gehen. Wir müssen wieder als Einheit auftreten und unser positives Mannschaftsgefühl einbringen. Leider weiß ich zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen nicht, welche Spieler mir wieder zur Verfügung stehen. Aber egal wer auf dem Platz steht, wird alles für einen Sieg geben. Wir müssen über den Kampf, Engagement und hoher Laufbereitschaft zu unserem Spiel finden. Wir wollen mit Begeisterung und Leidenschaft Fußball arbeiten und spielen. Ich wünsche Ihnen ein spannendes und faires Fußballspiel. Vielen Dank! Marc Mitterer

5


IMPRESSUM HERAUSGEBER Förderkreis TV Köndringen · Abteilung Fußball e.V. 1991 VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT Gert Engler, Vorsitzender REDAKTION Ute Buderer, E-Mail: Ute.Buderer@gmx.de TEXTBEITRÄGE Bernd Schmidt, Marc Mitterer, Gert Engler, Marvin Weber, Harald Meier, Willi Lehmann, Thobias Trautmann und Lars Storz-Renk FOTOS Heike Storz, Uwe Renk ANZEIGEN Eva Meier DRUCK BLUMoffsetDRUCK, Teningen TVK - FUSSBALL erscheint zu jedem Heimspiel der I Mannschaft 6


FV LörrachBrombach

FSV Rot-Weiß Stegen

FC Emmendingen

FC Steinen-Höllstein

SV Munzingen

Spfr. Oberried

FC Teningen

FC 08 Tiengen

1:2

2:3

2:2

1:6

0:2

0:2

0:5

1:1

2:0

0 : 4 28.04. 10.05. 02.06.

0:5

2:3

2:1

2:1

2:3

1:4

1:0

2:0

5:2

3 : 1 28.04. 12.05. 25.05. 0 : 2

4:2

1:1

2 : 1 28.04. 12.05. 26.05. 0 : 3

2:4

SF Elzach-Yach

Bahlinger SC

2:4

SC Wyhl

SV Heimbach

6:1

Spvgg Untermünstertal

FC Auggen

TV Köndringen

FC Zell

TV Köndringen

LANDESLIGA Südbaden - Staffel II - Saison 2012/13

FC Zell

3:1

FC Auggen

2:1

3:1

T

3:0

2:1

4:1

3:3

2:3

SV Heimbach

1:2

0:3

2:4

V

2:2

0:2

1:0

1 : 4 05.05. 1 : 5

1 : 2 12.05. 26.05. 2 : 3

1:3

2:1

Bahlinger SC

4:1

5 : 1 05.05. 19.05.

4:6

1:0

1 : 4 02.06. 1 : 2

3:1

2:1

2:3

1:1

1:1

5:1

FV Lörrach-Brombach

4 : 2 04.05. 18.05. 02.06. 2 : 4

K

2:1

0:0

2:1

1:2

5:1

2:0

3:2

5:0

0:0

1:1

Ö

2:1

4:1

2:4

1:0

2:1

6:0

3:0

1:4

2:1

N

0:0

2:2

5:0

1:3

2:0

2:0

3:0

4:2

D

3:0

4:1

4:1

5:1

0 : 2 28.04. 1 : 0

1:2

R

2:5

0:1

0:2

4:0

1:2

4:0

3:0

1:3

I

2:2

4:3

1:1

0:2

2:1

N

5:4

1:0

3:1

0:0

FSV Rot-Weiß Stegen

05.05. 18.05. 02.06. 6 : 1

1:1

0:2

FC Emmendingen

17.05. 02.06. 2 : 3

5:0

1:1

1 : 1 27.04.

FC Steinen-Höllstein

26.05. 1 : 2

4:0

1:0

4:1

1:1

3 : 1 28.04. 12.05. 26.05. 1 : 0

2 : 1 12.05.

SV Munzingen

1:0

3:0

0:2

Spfr. Oberried

5:2

2:1

2 : 1 28.04. 12.05. 26.05. 0 : 2

1:3

FC Teningen

2:0

3:2

1:3

1 : 2 25.05. 0 : 2

1:4

0 : 1 18.05. 2 : 0 04.05.

FC 08 Tiengen

2:1

4:0

1:4

1:2

0:4

1:0

0:1

4:2

2 : 2 05.05. 18.05. 02.06.

G

Spvgg Untermünstertal

2:0

30.4.

2:1

4:2

1:2

0:6

0:3

1:3

4 : 0 17.05. 02.06. 3 : 2

2:2

E

SC Wyhl

5:2

4:1

2:3

3:0

6:2

1:0

3 : 1 03.05. 1 : 2 02.06. 5 : 0

5:3

7:1

3:0

SF Elzach-Yach

5:0

5:2

2:3

1:1

1 : 0 12.05. 28.04. 26.05. 1 : 0

1:2

5:0

4 : 1 18.05.

2:1

7:2

0 : 2 0 : 11 1 : 1 3 : 3 05.05.

N

24.04.

7


An dieser Stelle Wollen wir uns auch bei unseren großzügigen Sponsoren bedanken, die Mannschaft hinter der Mannschaft bilden:  Sanitär- Trautmann, Köndringen  Lehmann und Partner, Freiburg  Zweirad-Dages, Emmendingen  Th. Mair Maler-Lackierfachbetrieb, Riegel  Bauelemente Rotzler, Teningen  Kopfmann, Elektrotechnik GmbH  Bistro Taki, Teningen-Köndringen  KFZ-Werkstatt Willi Storz, Köndringen  SH Business COM GmbH, Herbolzheim  Autohaus Buselmeier, Emmendingen  Bär, Heizung-Sanitär, Köndringen  Versicherungsbüro Rösch, Teningen  Autohaus Ernst & Borchert, Köndringen  Bührer Active Sports GmbH, Emmendingen  Sparkasse Freiburg / Nördlicher Breisgau  Ralf Huber, Köndringen  Uwe Albrecht, Köndringen  A. + K. Weisenhorn, Bötzingen  Thorsten Kranzer, Köndringen

8


TV KÖNDRINGEN 1920 e.V. - ABTEILUNG FUSSBALL Abteilungsleiter: Harald Meier Poststelle : Willi Lehmann Sportl. Leitung: Thorsten Kranzer Haupstr. 34 79331 Teningen-Köndringen E-Mail: willi-lehmann@web.de Kassenwart: Ralf Huber Jugendleiter: Marvin Weber Homepage: www.tv-koendringen-fussball.de

Mannschaftskader

Tor: Alexander Arndt, Daniel Ketterer, Daniel Trautmann Mazlum Alpar, Marc Dengler, Abwehr: Stephan Gräßle, Markus Möhrle, Felix Schätzle, Lars Storz-Renk, Stefan Trautmann Mittelfeld: Benjamin Betting, André Blas, Sebastian Blum, Mikel Keller, Daniel Kleiser, Peter Möhrle, Wito Schwaab Angriff: Christian Fischer, Hans-Peter Guth, Mario Hess, Karsten Kranzer, Sebastian Metzger, Dusty Storz-Renk Trainer: Marc Mitterer Co.-Trainer: Dietmar Fischer

Portrait

Gründerjahr: 1920 Abteilung Fussball: 1955 Stadion: Elzstadion Mitglieder (Gesamtverein): ca. 1300 Abteilung Fussball: ca. 350 Sportliche Erfolge: Bezirksmeister C-Klasse: Meister C-Klasse: Meister Kreisliga B 1: Aufstieg Kreisliga A nach Relegation: Meister Kreisliga A 1: Aufstieg Bezirksliga nach Relegation: Aufstieg Landesliga nach Relegation: Aufstieg der II Mannschaft Kreisliga A:

1960/61 1971/72 1989/99 1998/90 2001/02 2004/05 2006/07 2007/08

Landesligaaufgebot des TV Köndringen – Saison 2012/13

Hintere Reihe von links: Christian Fischer, Felix Schätzle, Andrè Blas, Freddy Braun, Markus Möhrle, Michael Büchner 3. Reihe von links: Sebastian Metzger, Mario Hess, Benjamin Betting, Hansi Guth, Mikel Keller, Stefan Trautmann, Marc Dengler, Stephan Gräßle, Sponsor Edgar Trautmann 2. Reihe von links: Trainer Marc Mitterer, Co-Trainer Dietmar Fischer, Lars Storz-Renk, Dusty Storz-Renk, Mazlum Alpar, Karsten Kranzer, Bernd Schmidt, Sportlicher Leiter Thorsten Kranzer Vorne von links: Betreuer Ralf Huber, Wito Schwaab, Peter Möhrle, Daniel Ketterer, Alexander Arndt, Daniel Trautmann, Sebastian Blum, Daniel Kleiser, Betreuerin Sabrina Boos 9


der aktuelle Landesliga-Spieltag Heim Gast anstoß Samstag, 27.04.2013 FC Emmendingen FSV Rot-Weiß Stegen 15:30 Sonntag, 28.04.2013 FC Zell FC 08 Tiengen 15:00 SF Elzach-Yach FV Lörrach-Brombach 15:00 TV Köndringen Spvgg Untermünstertal 15:00 FC Steinen-Höllstein SC Wyhl 15:00 Spfr. Oberried SV Heimbach 15:00 FC Auggen FC Teningen 15:00 SV Munzingen Bahlinger SC 2 15:00 Dienstag, 30.04.2013 - Verlegte Spiele außerhalb des Spieltags Spvgg Untermünstertal FC Zell 19:30

10

Tore


Unser heutiger Gast: Spvgg Unterm端nstertal e.V. Zum Verein: 1.Mannschaft Landesliga Staffel 2 2.Mannschaft Kreisliga A III Alte Herren Bauernstaffel A-Junioren Landesliga S端dbaden B-Junioren Landesliga B2-Junioren Kreisklasse 1 C-Junioren Kreisliga S端d D-Junioren Kreisklasse 1 E-Junioren Meisterrunde - Kleinfeldstaffel 1 E2-Junioren Platzierungsrunde - Kleinfeldstaffel 2 F-Junioren Freundschaftsspiele G-Junioren Freundschaftsspiele

Hintere Reihe v.l.n.r: Abteilungsleiter Mike Gaulrapp, Dominik Vordisch, Benedikt Riesterer, Stefan Hasenauer, Mario Carla, Martin Gutmann, Niclas Kaiser, Fabian Gutmann, Steffen Schelb, Steffen Wild, Betreuer Wolfgang Schnaiter Mittlere Reihe v.l.n.r.: Trainer Toni Vella, Felix Wendt, Adrian Hentsch, Ferdinand Riewe; Dominik Klein, Philipp Meyer, Niklas Baur ,Aaron Glaesner, Maximilian Bienger, Janyc Kaufmann. Florian Wendt, Trainer Markus Ortlieb Vordere Reihe v.l.n.r.: Florent Osmani, Francois-Xavier Bohn, Nicolas Grass, Alexander Kinder, Tobias Kaltenbach, Philipp Lais, Mario Riesterer

11


12


Saison 2012/13 - LANDESLIGA Südbaden - Staffel II Datum So. 12.08.12 So. 19.08.12 So. 26.08.12 So. 02.09.12 Sa. 08.09.12 Sa. 15.09.12 Sa. 22.09.12 So. 30.09.12 Mi. 03.10.12 So. 07.10.12 So. 14.10.12 Sa. 20.10.12 So. 28.10.12 So. 04.11.12 Mo. 01.04.13

Heim TV Köndringen SV Munzingen TV Köndringen Spfr. Oberried TV Köndringen FC Teningen TV Köndringen FC 08 Tiengen TV Köndringen Spvgg Untermünstertal TV Köndringen SC Wyhl TV Köndringen TV Köndringen SF Elzach-Yach

So. 18.11.12 So. 25.11.12 So. 10.03.13 So. 17.03.13 So. 24.03.13 Sa. 30.03.13 So. 07.04.13 So. 14.04.13 So. 21.04.13 So. 28.04.13 So. 05.05.13 Fr. 10.05.13 Fr. 17.05.13 So. 26.05.13 So. 02.06.13

FC Zell TV Köndringen FC Auggen TV Köndringen SV Heimbach TV Köndringen Bahlinger SC 2 TV Köndringen FV Lörrach-Brombach TV Köndringen FSV Rot-Weiß Stegen TV Köndringen FC Emmendingen FC Steinen-Höllstein TV Köndringen

Gast Tore FC Zell 6:1 TV Köndringen 1:0 FC Auggen 2:4 TV Köndringen 5:2 SV Heimbach 1:2 TV Köndringen 0:2 Bahlinger SC 2 2:3 TV Köndringen 2:1 FV Lörrach-Brombach 2:2 TV Köndringen 2:0 FSV Rot-Weiß Stegen 1:6 TV Köndringen 5:2 FC Emmendingen 0:2 FC Steinen-Höllstein 0:2 TV Köndringen 5:0 RÜCKRuNDE TV Köndringen 3:1 SV Munzingen 0:5 TV Köndringen 2:1 Spfr. Oberried 1:1 TV Köndringen 1:2 FC Teningen 2:0 TV Köndringen 4:1 FC 08 Tiengen 0:4 TV Köndringen 4:2 Spvgg Untermünstertal 15.00 TV Köndringen 15.00 SC Wyhl 19.00 TV Köndringen 19.00 TV Köndringen 15.00 SF Elzach-Yach 15.00

TVK - Torschützen

Fischer 2, Metzger, Hess, Schätzle, D. Storz-Renk

Schwaab, Metzger Metzger, Fischer Hess Fischer, Hess Hess Hess 2 Hess Hess, Blum

Eigentor Hess Hess, Möhrle P. Metzger, Betting Kranzer Trautmann, D. Storz-Renk

TVK – Spielerstatistik 1. Mannschaft Saison 2012/13 Name Alpar Mazlum Anulewics Marcin Arndt Alexander Betting Benjamin Blas Andre Blum Sebastian Braun Freddy Büchner Michael Fischer Dietmar Fischer Christian Gräßle Stephan Guth Hans-Peter Hess Mario Keller Mikel Ketterer Daniel Kranzer Karsten Metzger Sebastian Möhrle Markus Möhrle Peter Schätzle Felix Schwaab Wito Storz-Renk Dusty Storz-Renk Lars Trautmann Stefan Trautmann Tobias Voll Kevin

Einsätze 6 1 23 15 9 15 15 2 1 10 13 4 20 14 2 14 19 24 19 18 20 23 11 24 1 2

Ein-

aus-

Tore

Wechslung 1 2 1 5 1 4 2 1 4 1

8 1 4 6 2 1 16

1 1

4 5 3 2

3 1 2 2 6

Gelbe Karte

Gelb /Rot Karte

Rote Karte

1

1 1

4

6 4

1

2 5

2 7 2

11

1 4

5 2 6 5

1 1 1 2

1 1

1

1

2 2 1 6 4 4 1 6 1

1

Gesamteinsätze und Tore in der 1. Mannschaft Stand: 21.04.2013

Saisonbeginn 1 3 124 44

169 157 71 164 400 212 54 8

6

6 2

Spiele für den TVK

1

1

105 51 20 54 56 50 26 72 171 45

aktuell 7 4 147 59 9 15 184 159 72 174 413 216 74 22 2 119 70 44 73 74 70 49 83 195 46 2

Tore für den TVK Saisonbegin

2

aktuell

3 1

4 32 34 17 91 28 1 18 19

2 5 4 3

38

39

19 23 1 1 3 7 4

Wl

13


Tabelle Landesliga Staffel 2 Platz 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.

14

Mannschaft SC Wyhl FC Auggen FC Emmendingen FSV Rot-Weiß Stegen FV Lörrach-Brombach FC Steinen-Höllstein SV Munzingen Bahlinger SC 2 SF Elzach-Yach FC Teningen Spvgg Untermünstertal FC Zell Spfr. Oberried FC 08 Tiengen SV Heimbach TV Köndringen

Sp. 23 24 24 24 24 24 24 24 23 24 23 23 24 24 24 24

g 16 16 14 14 12 12 12 10 10 9 8 9 8 7 6 3

u 3 2 5 2 6 3 2 5 4 2 4 0 3 3 2 2

v 4 6 5 8 6 9 10 9 9 13 11 14 13 14 16 19

Torverh. 75:28 61:41 55:26 55:32 51:30 42:33 45:33 52:46 48:36 36:46 32:50 37:59 39:62 38:71 28:62 29:68

Differenz 47 20 29 23 21 9 12 6 12 -10 -18 -22 -23 -33 -34 -39

Punkte 51 50 47 44 42 39 38 35 34 29 28 27 27 24 20 11


Spielbericht - I Mannschaft TVK I– FC Tiengen 08 0:4 (0:1) Letzte Chance vertan

FV Lörrach-Brombach - TVK I 4:2 (2:0) TVK unterliegt FV Lörrach-Brombach

Die Punkte aus dem Tabellenkellerduell gegen den FC Tiengen 08 nahmen die Gäste vom Hochrhein mit nach Hause. In einer schwachen Partie bei sommerlichem Wetter begannen beide Mannschaften sehr zurückhaltend, denn es war den Mannschaften doch anzumerken, dass sich keiner mit einem Fehler auf die Verliererstraße katapultieren wollte. Beim TVK fehlte aufgrund der letzten Niederlagen das Selbstvertrauen, sowie die Ballsicherheit um das Spiel in die Hand zu nehmen. Tiengen profitierte von einer unübersichtlichen Situation nach einem Eckball, da der Unparteiische nach einem Foulspiel auf den Punkt zeigte. Die Gäste ließen sich diese Chance nicht nehmen und erzielten per Elfmeter das 1:0, mit welchem Ergebnis es auch in die Pause ging.

Die Partie im Grüttpark gegen den FV LörrachBrombach ging für den TVK mit 4:2 verloren. In der Anfangsviertelstunde waren die Gastgeber die spielbestimmende Mannschaft, jedoch ohne sich zwingende Torchancen zu erarbeiten. Nach einer Notbremse von Schätzle in der 20. Spielminute zeigte der Unparteiische auf den Punkt und zudem die rote Karte. Wengenmayr ließ sich die Chance nicht nehmen und verwandelte gegen Ketterer, welcher sein erstes Pflichtspiel von Beginn an absolvierte. Leider sollte es kein gelungener Einstand werden, da der TVK nun in Unterzahl agieren musste. Die Köndringer traten engagiert auf und ließen nicht viel zu, konnten aber mit einem Mann weniger selbst nicht mehr viel ausrichten. Gelegentlich gelang es, sich durch gute Aktionen vor das Tor der Lörracher zu stehlen. Kurz vor der Pause landete ein missglückter Torschuss bei Wengenmayr, welcher per Direktabnahme Ketterer wieder keine Chance ließ. Direkt nach dem Seitenwechsel konnte der TVK nach einem Eckstoß per Kopfball durch S.Trautmann den Anschlusstreffer erzielen. Lörrach-Brombach blieb weiter die tonangebende Mannschaft, bies sich aber an der gut organisierten Abwehrkette des TVK die Zähne aus. Der erneute Treffer von den Grenzstädtern gelang nach einer abgefälschten Flanke, welche Wengenmayr per Kopf eiskalt verwertete. Köndringen gab dennoch nicht nach und konnte nach einer schönen Einzelleistung von Metzger, welcher D.Storz-Renk bediente, den alten Abstand wieder herstellen. Der TVK warf nun alles nach vorne und nachdem die Heimmannschaft schon dreifach ausgewechselt hatte, wurden die letzten zehn Minuten nach einem verletzungsbedingten Ausfall mit gleicher Mannstärke zu Ende gespielt. Die Mitterer-Elf hatte sogar den Ausgleich durch Keller auf dem Fuß, doch der Schlussmann der Gastgeber parierte stark. Kurz vor Ende der Partie nutzte Lörrach-Brombach einen Fehler im Aufbauspiel des TVK, um die Partie vorzeitig zu entscheiden.

Nach der Halbzeit bekamen die Zuschauer einen anderen TVK zu sehen. Mit mehr Elan und Aggressivität versuchte man, sich die letzte Chance im Abstiegskampf am Leben zu erhalten. Leider konnte dieser Aufwand nicht in Tore umgesetzt werden und es blieb über die letzten 45 Minuten bei lediglich einer ernsthaften Tormöglichkeit für die Gastgeber. Zu wenig, um die Gäste in Bedrängnis zu bringen. So nutzte Tiengen in den letzten Minuten des Spiels seine drei Tormöglichkeiten effektiv und erhöhte auf den Endstand von 4:0. Das rettende Ufer ist somit nach diesem Spiel nun endgültig aus den Augen geraten. Jetzt gilt es für die Spieler, die kommenden Spiele als Chance zu verstehen, um für die neue Runde in einer neuen Liga wieder Motivation und den Spaß am Fußball zu finden. Aufstellung: Arndt, L.Storz-Renk, Alpar (60. T.Trautmann), S.Trautmann, M. Möhrle, Gräßle, Kranzer, D.Storz-Renk (85. Anulewicz), P.Möhrle, Keller (67. Metzger), Schätzle. Tore: 0:1 (35. FE) Haljilji, 0:2 (80.) Gusturanaj, 0:3 (84.) Armanowski, 0:4 (90.) Haljilji Zuschauer: 100 L. Storz-Renk

Aufstellung: Ketterer, L.Storz-Renk, Blum, S.Trautmann, M. Möhrle, Gräßle, D.Storz-Renk, P.Möhrle, Keller (87. D.Fischer), Schätzle, Metzger. Tore: 1:0 (18. FE) Wengenmayr, 2:0 (42.) Wengenmayr, 2:1 (46.) S.Trautmann, 3:1 (52.) Wengenmayr, 3:2 (66.) D.Storz-Renk, 4:2 (87.) Perrone 15


Spieltag Kreisliga B Staffel 2 Platz 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15.

16

Mannschaft VFR Vรถrstetten FC Sexau FC Teningen 2 SV Biederbach SV Waldkirch 2 Spfr. Obersimonswald SV St. Peter SF Elzach-Yach 2 AC Milan Waldkirch FC Denzlingen 3 TV Kรถndringen 2 FV Hochb.-Windenreute DJK Heuweiler SV Heimbach 2 รœTSE Emmendingen

Sp. 22 22 20 21 22 21 20 21 22 21 20 21 19 19 21

g 17 13 12 12 11 10 10 9 9 8 7 5 4 2 1

u 3 5 3 1 4 6 4 6 4 2 2 6 1 4 1

v 2 4 5 8 7 5 6 6 9 11 11 10 14 13 19

Torverh. 56:15 46:20 76:36 45:32 56:46 73:36 47:40 44:34 50:54 41:59 52:50 35:48 33:48 29:71 16:110

Differenz 41 26 40 13 10 37 7 10 -4 -18 2 -13 -15 -42 -94

Punkte 54 44 39 37 37 36 34 33 31 26 23 21 13 10 4


Saison 2012/13 - II Mannschaft Vorne von links: Jannik Hoffmann, Dustin Steinle, Paul Schindler, Simon Jöslin, Daniel Trautmann Rafael Schumacher, Tobias Förder, Egemen Atilgan Mitte von links: Sponsor Manfred Dages, Thorsten Kranzer, Vincenzo Alfonso, Johannes Müller, Thomas Grandy, Dominik Schröder, Michael Büchner, Trainer Tobias Trautmann, Bernd Schmidt Hinten von links: Fabian Grafmüller, Stefan Meier, Phillip Weiler, Christian Keller, Marc Dengler, Peter Schaub

Es fehlen: Martin Eichholz, Frank Drumm

TV Köndringen II – ÜTS Emmendingen 10:0 (3:0) Mit dem ÜTS Emmendingen kam der Tabellen letzte nach Köndringen. Man selbst musste wieder auf einige Spieler verzichten.

halten. Dies gelang der Köndringer Reserve aber nur selten. So nahm man sich den Platz gegenseitig weg um den Ball und Gegner laufen zu lassen.

Von der ersten Sekunde an merkte man dass die Gäste nur auf Schadensbegrenzung aus waren. Bei jedem Einwurf und jedem Abstoß ließen sie sich sehr viel Zeit. Es war ein Spiel auf ein Tor. In der 1. Halbzeit passte man sich leider dem Gegner an und spielte zu unkonzentriert und lies den Ball nicht laufen. Man hatte jede Menge Torchancen, die man aber zu leichtfertig vergab. So ging man “nur“ mit 3:0 in die Halbzeit. Ein sehr schmeichelhaftes Ergebnis, denn man hätte locker 6 oder 7:0 führen müssen.

Es war auch nach dem Seitenwechsel kein gut anschauliches Spiel, einzig die Chancenverwertung wurde besser, woraus man noch 7 weitere Tore erzielen konnte.

Nach der Halbzeit nahm man sich vor, die Positionen zu halten und den Ball durch die eigenen Reihen laufen zu lassen um den Gegner, der zur 2. Halbzeit nur noch zu 8. auf dem Platz stand, in Bewegung zu

Der 2. Sieg im Jahr 2013 war somit besiegelt und auch wichtig für die Moral und das Selbstvertrauen der Mannschaft. Auch wenn die Gäste, die sich absolut fair und sportlich verhielten, am heutigen Tage kein wirklicher Gegner war. Aufstellung: Eichholz – T.Trautmann, Atilgan, J.Hoffmann – Alfonso, Büchner, Steinle, Lühring (46.Min P.Schindler), Anulewitz – C.Fischer (10.Min Jöslin), Grafmüller (70.Min Schumacher) Tore: 1:0 C.Fischer (10.Min), 2:0 Steinle (15. Min), 3:0 Jöslin (30. Min), 4:0 Jöslin (50. Min), 5:0 Jöslin (55. Min), 6:0 Büchner (60. Min), 7:0 Anulewitz (63. Min), 8:0 Schindler (75. Min), 9:0 Schumacher (80. Min), 10:0 Steinle (87. Min) T.Trautmann

17


TV Kรถndringen in der

Marc Mitterer (44) TRAINER

Dietmar Fischer (42) CO-TRAINER Ralf Huber (42) TORWART-TRAINER

Sabrina Boos (29) BETREUERIN

Alexander Arndt (34) TORWART

Benjamin Betting (31) Mittelfeld Christian Fischer (26) STURM

Andre Blas (22) Mittelfeld

Sebastian Blum (19) Mittelfeld

LPN

Die Trikot-Sponsoren Mikel Keller (19) Mittelfeld

Daniel Kleiser (21) Mittelfeld

Peter Mรถhrle (22) Mittelfeld

Wito Schwaab (31) Mittelfeld


Saison 2012 / 2013

Daniel Ketterer (19) TORWART

Hans-Peter Guth (27) STURM

Karsten Kranzer (25) STURM

Sebastian Metzger (32) STURM

Dusty Storz-Renk (20) STURM

Mazlum Alpar (19) ABWEHR

Marc Dengler (20) ABWEHR

Stephan Gräßle (35) ABWEHR

Markus Möhrle (24) ABWEHR

Felix Schätzle (25) ABWEHR

Lars Storz-Renk (23) ABWEHR

Stefan Trautmann (26) ABWEHR

Daniel Trautmann (19) TORWART

Mario Hess(21) STURM

Lehmann & Partner Rechtsanwälte | Steuerberater

n des TV Köndringen


20


Saison 2012/13 - KREISLIGA B 2 - II Mannschaft Datum

So. 12.08.12 So. 19.08.12 So. 26.08.12 Fr. 07.09.12 So. 16.09.12 So. 23.09.12 So. 30.09.12 Sa. 06.10.12 So. 14.10.12 Mo. 01.04.13 Do. 10.11.12 So. 04.11.12 Sa 01.11.12 So. 18.11.12 So. 25.11.12

Heim

Gast

Tore

6:3 3:2 2:1 1:2 1:5 5:1 1:8 1:1 3:2 0:1 3:3 3:0 14.30 2:6 3:0

TV Köndringen 2 SV Biederbach TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SV Heimbach 2 TV Köndringen 2 ÜTSE Emmendingen TV Köndringen 2 SV St. Peter TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 FV Hochb. Windenr. TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SF Elzach-Yach 2

FC Teningen 2 TV Köndringen 2 DJK Heuweiler SV Waldkirch 2 TV Köndringen 2 VFR Vörstetten TV Köndringen 2 Spfr. Obersimonsw. TV Köndringen 2 FC Sexau SV Biederbach TV Köndringen 2 FC Denzlingen 3 AC Mil. Waldkirch TV Köndringen 2

So. 01.12.12 So. 10.03.13 So. 24.03.13 Sa. 30.03.13 So. 07.04.13

FC Teningen 2 DJK Heuweiler SV Waldkirch 2 TV Köndringen 2 VFR Vörstetten

TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SV Heimbach 2 TV Köndringen 2

3:0 2:3 3:0 13.00 5:0

Sa. 13.04.13

TV Köndringen 2

ÜTSE Emmendingen

10 : 0

So. 21.04.13 Sa. 27.04.13 So. 05.05.13 So. 12.05.13 Sa. 18.05.13 So. 26.05.13 Sa. 01.06.13

Spfr. Obersimonsw. TV Köndringen 2 FC Sexau TV Köndringen 2 FC Denzlingen 3 AC Mil. Waldkirch SF Elzach-Yach

TV Köndringen 2 SV St. Peter TV Köndringen 2 FV Hochb. Windenr. TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2

5:2 16.00 15.00 15.00 15.00 15.00 17.00

RÜCKRuNDE

TVK - Torschützen

Kranzer 2, Jöslin 2, Büchner, ET. Jöslin, ET. Voll, Grandy D. Fischer Guth 3, Alpar, Büchner Guth 3, Grandy, Büchner

Büchner 2, Grandy 2, M. Keller 2, Jöslin, Schumacher

Alpar Jöslin, Kranzer

Guth, Blas, M. Keller Neuer Termin? Voll, Jöslin Urteil Urteil C. Fischer 2, Jöslin Ausgefallen Anulewics, Büchner, C. Fischer, Jöslin 3, Schindler, Schumacher, Steinle 2

Grandy 2

TVK – Spielerstatistik 2. Mannschaft Name Alfonso Vincenzo Alpar Mazlum Anulewics Marcin Atilgan Egemen Betting Benjamin Blum Sebastian Büchner Michael Dengler Marc Eichholz Martin Fischer Christian Fischer Dietmar Förderer Tobias Grafmüller Fabian Grandy Thomas Gräßle Stephan Guth Hansi Hoffmann Yannik Huber Ralf Jöslin Simon Keller Christian Keller Mikel Ketterer Daniel Kranzer Karsten Lühring Tobias Maier Stefan Mößner Thomas Schaub Peter Schindler Paul Schumacher Rafael Steinle Dustin Trautmann Tobias Voll Kevin Weiler Philip

Einsätze 13 8 6 16 2 2 11 10 16 7 1 6 8 9 2 4 6 1 16 11 5 2 5 5 2 6 3 10 14 15 5 6 5

Ein-

aus-

Wechslung 3 1 1 1 1 1

1

2 2

4 5 2

2 5

Tore

2 1

6

3 1

6

Gelbe Karte 4 1 2 3 1 4 1 1 1 1

2 1 3 8

3 3

7

2 2

7 1

10

1

3

1

1

2 1

3

3 2 2 1 1 2

2

6 1 1 3 2

1

1 1 2 2

Rote Karte

1 2 1 1 5 1 1

Gesamteinsätze und Tore in der 2. Mannschaft, Stand: 21.04.2013

Spiele für den TVK Saisonbeginn 83 31 100

5 25 103 62 6 17 31 45 3 7 3 158 16 48 12 100 8 6 106 1 4 16 8 65 17

aktuell 96 39 6 116 2 16 35 119 69 7 23 39 53 5 11 9 159 32 59 17 2 105 13 8 112 4 14 30 23 70 6 22

Tore für den TVK Saisonbeginn 2 7 11 2

aktuell 9 1

6

51 8 3 9 1 8 3 3 4 2 74

54 9

15 15

13 5 77

8

1 1 6

1 3 3 2

Wl

21


Tabelle - Frauen Bezirksliga Platz

Mannschaft

Sp.

g

u

v

Torverh.

Differenz

Punkte

1. FC Freiburg-St. Georgen

15

12

2

1

48:17

31

38

2. SC Eichstetten

14

9

1

4

45:22

23

28

3. FC Wolfenweiler-Schallstadt 2

15

9

1

5

51:32

19

28

4. TuS ObermĂźnstertal

15

7

2

6

46:36

10

23

5. Spvgg. 09 Buggingen/Seefelden

14

6

4

4

27:28

-1

22

6. SG Winden

14

6

3

5

38:24

14

21

7. SG KĂśndringen

14

6

1

7

28:30

-2

19

8. SF Eintracht Freiburg

14

4

0

10

26:57

-31

12

9. TuS Oberrotweil

15

2

2

11

10:38

-28

8

12

2

0

10

10:45

-35

6

10. SG Hausen

22


Saison 2012/13 - FrauenFußball K1 Küchen präsentiert die SG Köndringen/Teningen

Hintere Reihe von links: Julia Schweitzer, Melanie Gumpert, Isabella Maier, Natascha Metzger, Alexandra Grandy, Sabrina Boos,Birgit Koch, Trainer Bernd Schmidt Mittlere Reihe von links: Sarah Ehrenfelder, Katrin Bauser, Anja Sommer, Nadine Trautmann, Selina Mincke Vordere Reihe von links: Stefanie Schmieder, Elke Weisshaar, Lisa Bickel Es fehlen: Isabella Zeiser, Ina Klank, Diana Pachulski, Laura Meister, Vanessa Fluck, Jana Schäfer, Juliane Kern

SG Köndringen-Tus Obermünstertal 2 : 1 (1:1) Nach hart umkämpften, extrem spannenden 90 Minuten konnten die Frauen der SG Köndringen einen verdienten 2-1 Heimerfolg erringen. Mit den 3 Siegen in Folge konnte man sich damit aller Abstiegssorgen erledigen. Jana Schäfer mit ihren Toren in der 12 u. 85 Minute und eine konzentrierte Mannschaftsleistung gaben den entscheidenden Ausschlag. Der Gast der in der 40 Minute durch einen Foulelfmeter zum zwischenzeitlichen 1-1 ausgleichen konnte, hatte insgesamt zu wenige Offensivaktionen um weitere Tore erzielen zu können. Wenn die Köndringer Mädels ein Heimspiel haben, drängen sich alle Einheimischen Zuschauer zwischen Auswechselhäuschen und Mittellinie. Denn von dort hat man den besten Blick auf alles Sehenswerte. Zum einen auf das Spielfeld, auf dem die Mannschaft in den letzten Wochen in die Erfolgsspur gefunden hat, und natürlich zum anderen auf den Trainer. Und dabei hat das nichts mit einer besonderen Attraktivität zu tun die den 46 Jährigen umgibt. Sonder vielleicht eher die allgemeine Sorge um seinen Gesundheitszustand. Den sein Kessel war wieder einmal randvoll, der Kragen dem platzen nah, die Milz geschwollen und am Ende waren die Stimmbänder nahezu im Eimer. Denn das Spiel war nichts für schwache Nerven. Beide Teams hatten sich einen unerbittlichen Kampf geliefert. Köndringen war über die gesamten 90 Minuten die aktivere Mannschaft mit einem deutlichen Plus an Ballbesitz.

Das frühe 1-0 hatte Sicherheit gegeben. Aber trotz allem Bemühen gelang es nicht einen zweiten Treffer nachzulegen. Mit der einzigen nennenswerten Offensivaktion des Gastes in der ersten Hälfte gelang ihnen der Ausgleich. Nach der Pause ein ähnliches Bild. Köndringen versuchte immer wieder über seine Flügel die Defensive von Obermünstertal in Verlegenheit zu bringen. Aber viele Aktionen scheiterten am misslungenen letzten Pass oder an der doch sicheren Abwehr des Gastes. So war es dann in der 85 Minute ein Sonntagsschuss der das erlösende Tor brachte. Aber auch der Gast hatte kurz vor Schluss die Chance zum Ausgleich. Doch Weisshaar konnte den Ball noch halten. Eine unübersichtliche Situation, in der Köndringen den Ball vor der Linie sah und Obermünstertal dahinter. Genau zu klären war das aber nicht. Am Ende siegte die Heimelf. Aufgrund der Fernschusstore mit dem nötigen Glück, aber anhand der Spielanteile doch verdient Aufstellung: Weisshaar, Koch (Minke), Maier, Bickel, Ehrenfelder, Schweizer, Bauser, Metzger, Schäfer, Trautmann (Schmieder), Pachulski (Scarano) Tore: 1-0(12) Schäfer,1-1(40) Landauer,2-1(85) Schäfer Bernd Schmidt 23


Dankeschön an unsere treuen Partner ..… für die unterstützung durch aufgabe eines Inserates in dieser Stadionzeitung. Allen Lesern dieser Zeitung, unseren Mitgliedern, Freunden und Bekannten empfehlen wir unsere Anzeigenpartner bei Bedarf zu berücksichtigen. Köndringen

Teningen

Riegel

Aesculap-Apotheke Bär, W. - Heizung / Sanitär Bistro Taki Dufner, Fr. – Metzgerei Kopfmann - Elektrotechnik GmbH Lang, Bernd - Elektro-Installationen Ramstalhof, Fam. Engler Ruf-Extra-Reisen GmbH & Co.KG R.O.M. Kompost, M. Voigt Schmidt, Dieter - Büro f. Bauplanung Storz, Ingrid - Ersatzteile f. Hausgeräte Storz, Willi - Kfz-Reparaturwerkstatt Sparkasse Freiburg-Nördl.Brsg. Trautmann, Edgar – Sanitärtechnik Vinolivio, Restaurant Volksbank Breisgau Nord eG Weiler, Th. – Bauunternehmen Weingut & Brennerei Mößner Winzergenossenschaft Köndringen

Allianz-Versicherungen, O. Asbach BLUMoffsetDruck Bührer – Grabmale Engler, J. - Schreinerei Gasthaus Zum Amboss Kölblin, E. –Fliesenleger, Heimbach Marko - Malergeschäft Rehm - Cafe und Bäckerei Rotzler - Fenster- und Rollladenbau Schuhhaus Trautmann Teninger Cafe und Backshop Württemberg.Versicherung –O. Rösch

Th. Mair, Maler-Lackierfachbetrieb

Herbolzheim KLB Blech in Form GmbH SH electronic GmbH

24

Emmendingen Betting -Zukunfsinitiative Haustechnik Buselmeier – Autohaus Dages – Fahrräder Insel 81 - Bistro Nosch – Augenoptik Reisebüro im Kaufland, Bürkle-Bleiche Roeder – löst Abfallprobleme Rückgrat –Sport und Gesundheit Wipfler – Augenoptik

Malterdingen

Engler, A. - Zimmerei / Treppenbau Krumm - Landtechnik Limberger, H. - Fliesenfachgeschäft Winterhalter + Maurer GmbH Kenzingen

Kenzinger Wohnzentrum Meier, E. - Büroservice Scheidel‘s Getränkemarkt Schnell – Bustouristik Schuhhaus Trautmann Donaueschingen Fürstlich Fürstenbergische Brauerei Denzlingen Hami GmbH – Automatenaufstellung Kappel-Grafenhausen Ehret Wohnbau GmbH


Saison 12/13 Bezirksliga Frauen SG Köndringen-Teningen Datum So. 16.09.12 So. 23.09.12 So. 30.09.12 So. 07.10.12 So. 14.10.12 Sa. 20.10.12 Sa. 28.10.12 So. 04.11.12 Fr. 30.11.12 So. 18.11.12 Sa. 16.03.13 So. 24.03.13 So. 07.04.13 So. 14.04.13 So. 05.05.13 Sa. 11.05.13 So. 26.05.13 So. 02.06.13

Heim TuS Oberrotweil SG Köndringen SG Köndringen SG Winden SG Köndringen TuS Obermünstertal SG Köndringen WolfenweilerSchallst. SG Köndringen

Gast SG Köndringen SC Eichstetten SF Eintracht Freiburg SG Köndringen SG Hausen SG Köndringen Buggingen/Seefelden

Tore 0:0 1:2 4 :1 5:1 3:0 3:1 1:2

Pachulski Metzger, Pachulski, Schäfer, Trautmann Eigentor Schäfer 2, Metzger Sommer Schäfer

SG Köndringen

7:6

Pachulski 3, Trautmann 2, Minke 1

Freiburg-St. Georgen 5:2 RÜCKRuNDE SG Köndringen TuS Oberrotweil 2:0 SC Eichstetten SG Köndringen 4:0 SF Eintracht Freiburg SG Köndringen 0:4 SG Köndringen SG Winden 1:0 SG Köndringen TUS Obermünstertal 2:1 SG Hausen SG Köndringen 15.00 Buggingen/Seefelden SG Köndringen 16.00 Wolfenweiler/Schallst. SG Köndringen 15.00 2 Freiburg-St. Georgen SG Köndringen 11.00

TVK - Torschützen

Pachulski, Trautmann Schäfer, Pachulski Steiner 2, Ehrenfelder, Schäfer Eigentor Schäfer 2

TVK – Spielerstatistik Frauen Saison 2012/13 Name

Einsätze

Ein-

aus-

Tore

Gelbe Karte

Wechslung

Rote Karte

Spiele für den TVK Saisonbegin n 8

Bauser Katrin

11

5

Bickel Lisa

12

1

14

2

2

7

14

4

8

5

Ganter Milana

1

1

Gumpert Melanie

9

Boos Sabrina Ehrenfelder Sara Fluck Vanessa

3

Gelb /Rot Karte

1

13

11

3

6

2

2

Metzger Natascha

14

1

4

2

8

1

3

1

5

7

Pachulski Diana

12

Scarano Melanie

1

1

Schäfer Jana

14

4

1

Schmieder Stefanie

11

7

3

Schweizer Julia

14

Sommer Anja

13

2

3

Trautmann Nadine

14

Weisshaar Elke

14

Zeiser Isabel

5

9

22

11

22

2

16

27

1

18

32

1

1

8

10

4

11

6

14

1

2

8 15

27

1

1 8

1

17

31

1

16

27

1

16

5

14 1 2

8 4

26

1 2

11

1

aktuell

8

Maier Isabella

Steiner Alexandra

19

Saisonbegin n 1

14

3

Koch Birgit

Minke Selina

aktuell

Tore für den TVK

4

1

29 1

2

1

14

4

18

32

7

12

Gesamteinsätze und Tore in der SG - Frauenmannschaft ab Saison 2011/2012. Stand: 21.04.2013

Wl

25


Wir gratulieren... Karin und Sebastian Metzger und w端nschen Ihnen viel Gl端ck.

Am 08.04.2013 erblickte Noah Metzger das Licht der Welt.

26


Tabellen Verbandsliga Südbaden & Bezirksliga Freiburg Pl. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. Pl. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.

Name VfR Hausen SV Oberachern FC Bötzingen SV Linx FC Denzlingen FV Schutterwald Freiburger FC SV Rhodia Freiburg SV Endingen SV Weil SV Stadelhofen SV Waldkirch Spvgg.F.A.L. Lahrer FV VfB Bühl Name FC Freiburg-St. Georgen SV Au-Wittnau FC Neuenburg SG Prechtal/Oberprechtal FV Sasbach SV Mundingen SV RW Glottertal SV Biengen SV Ballrechten-Dottingen FC Denzlingen II VfR Pfaffenweiler Spfr. Eintracht Freiburg Spvgg. Gundelfingen/Wildtal SV Opfingen TuS Oberrotweil SV Kirchzarten

Sp 23 22 23 22 22 22 23 22 22 23 23 22 23 22 22

g 13 13 11 11 10 9 8 8 7 8 6 6 5 4 1

u 6 5 9 5 4 6 8 8 8 5 9 7 6 5 5

v 4 4 3 6 8 7 7 6 7 10 8 9 12 13 16

48 42 48 43 45 42 38 39 29 38 35 30 29 39 29

Tore : : : : : : : : : : : : : : :

26 27 28 24 35 36 33 35 25 46 39 42 51 52 75

Diff. 22 15 20 19 10 6 5 4 4 -8 -4 -12 -22 -13 -46

Pkt 45 44 42 38 34 33 32 32 29 29 27 25 21 17 8

Sp 22 23 21 22 22 23 23 22 23 21 23 21 23 23 22 22

g 19 14 13 11 11 10 9 8 9 6 7 6 5 6 5 2

u 3 4 4 5 3 4 5 7 4 8 4 5 7 4 4 3

v 0 5 4 6 8 9 9 7 10 7 12 10 11 13 13 17

58 52 51 52 40 37 41 52 54 32 38 27 27 33 34 18

Tore : : : : : : : : : : : : : : : :

12 30 33 31 44 34 39 39 47 37 45 39 45 55 52 64

Diff. 46 22 18 21 -4 3 2 13 7 -5 -7 -12 -18 -22 -18 -46

Pkt 60 46 43 38 36 34 32 31 31 26 25 23 22 22 19 9

27


Spielbericht - II Mannschaft Spfr. Obersimonswald – TV Köndringen Bis Samstagabend war nicht sicher ob die zweite Mannschaft des TVK genügend Spieler zusammen bekommt. Aufgrund kleineren Verletzungen und persönlichen Ereignissen konnten leider Einige nicht am Spiel teilnehmen. Mit großer Mühe gelang es dennoch einen Kater von 14 Leuten zusammenzubringen. Hierbei ein großes Dankeschön an Ralf Huber und Marvin Weber. In den ersten fünf Minuten ging gleich der Gastgeber mit 1:0 in Führung. Wie üblich fand unsere Mannschaft die ersten 10 Minuten wieder nicht ins Spiel. Das 2:0 rüttelte den TVK wach und es gab einige Torchancen, die jedoch nicht erfolgreich waren. Somit lagen die Gegner nach der ersten Halbzeit mit 4:0 in Führung.

28

In der zweiten Halbzeit zeigte sich der TVK von einer anderen Seite und spielte offensiver auf das gegnerische Tor. Dabei kam es zu einem Faulelfmeter zugunsten des TVK, welcher von Thomas Grandy erfolgreich durchgeführt wurde (4:1). Leider erhöhten die Gegner auf 5:1. Unsere Mannschaft ließ sich aber nicht runterziehen und durch ein Faul des Gegners kam es erneut zu einem Elfmeter in der 90sten Minute. Marvin Weber erhöhte somit auf das Endergebnis von 5:2. Aufstellung: Martin Eichholz, Jannik Hoffmann (45. Min Phillip Weiler), Stefan Maier, Egemen Atilgan, Vincenzo Alfonso, Thomas Mössner, Rafael Schumacher, Lülle (70. Min Marvin Weber), Simon Jöslin, Fabian Grafmüller E. Atilgan


Rund um den Frauenfußball in Köndringen!  Auch in der kommenden Saison wird die Spielgemeinschaft mit Köndringen und Teningen fortgesetzt. Die Vereinsverantwortlichen haben in der letzten Woche die Verbandspapiere unterschrieben  Trainer Schmidt wird auch in der der Saison 2013/2014 das Team trainieren.  Nachdem Verbleib des Trainers haben auch 16 Mädels für ein weiteres Jahr verlängert. Lediglich Lisa Bickel ließ ihre Zukunft noch offen, da die berufliche Situation noch nicht endgültig geklärt ist.

 Am 17. Mai fährt die Mannschaft ins Trainingslager an den Halensee (Schweiz) Zwei Spieltage vor Schluss wird Mann noch einmal für das Saisonfinale Energie tanken.  106 Kilo brachte Köndringens Übungsleiter Schmidt Anfang September auf die Waage. Was in auf die glorreiche Idee einer Wette brachte. Pro Punkt setzte er sich zum Ziel ein halbes Kilo abzunehmen. Mittlerweile sind es 19 Punkte mit steigender Tendenz. Gab er sich noch vor dem Winter siegessicher, so steigt langsam die Anspannung. Man darf also gespannt sein. Bernd Schmidt

Generalversammlung der Abteilung Fußball Am 07.Juni 2013 findet im Sportheim die Generalversammlung der Abteilung Fußball statt. Maler- und lackierfachbetrieb Thomas Mair

    

Fassaden- und Raumgestaltung Schimmelsanierung bodenbeläge Sandstrahlarbeiten lackierungen / beschichtungen

Im Kleinfeldele 11 info@tm-maler.de

-

79359 Riegel www.tm-maler.de 29


Die TVK - Jugend Fußballseite Jugend Leitung Marvin Weber Tel.: 0160-970 449 80

Jugend Leitung Karsten Kranzer 0151-15 7325 69

Liebe Freunde und Förderer des Köndringer Fußballnachwuchses Große Jugendspielgemeinschaft zur Saison 2012/13

G- und F-Jugendturnier am 21.04.13

A-Jugend

Am letzten Wochenende fand unser diesjähriges Jugendturnier statt. Trotz nicht wirklich Frühlingshaften Witterungsverhältnissen war das Turnier ein riesen Erfolg für alle beteiligten. Sowohl für die Kinder, Eltern als auch für den Verein.

Am 21.04.13 fand auch hier ein GANZ wichtiges Spiel unserer A-Jugend statt. Man trat als vorletzer gegen den letzten in Neuenburg an. Mit Unterstützung von 7!!! B-Jugendspielern konnte man durch einen 5:3 Erfolg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.

Ein ganz großes Dankeschön hierbei für die Organisation an Stefan Grüninger und Oliver Rösch, sowie ALLE helfenden Hände. Denn so ein Turnier macht man nicht mal gerade so im vorbei gehen. Hierbei ist sehr viel Organisation von Nöten!!

C1-Jugend

Da bei solchen Turnieren der Spaß und nicht nur das Ergebnis im Vordergrund steht verzichte ich an dieser Stelle auf Ergebnisse. Denn bei 8 Gund 14 F-Jugendmannschaften würde die Liste zu lang werden. B1-Jugend Am 18.04.13 ist unsere B-Jugend durch einen 6:1 im Pokal Viertelfinale gegen die SG Heckl./Malt./ Riegel ins Halbfinale eingezogen. Hier werden unsere Jungs wieder gegen den heißgeliebten Gegner aus Nordweil antreten dürfen. Einem Gegner mit dem man sich auch noch um die Meisterschaft duelliert. Das Spiel ist derzeit auf den 01.05.13 terminiert. Es kann aber noch eine Änderung Erfolgen, welche dann auf der Homepage zu lesen sein wird. Über eine Zahlreiche Unterstützung würden sich unser Jungs sehr, sehr freuen!! 30

Auch die C1-Jugend ist noch im Pokal vertreten und nach 12 Siegen aus 12 Spielen mit einem Torverhältnis von 98:9 (8,2 zu 0,75 Tore/Spiel) souverän Tabellenführer in Ihrer Klasse!!

1. Mai Bezirkspokal Halbfinale: B-Jugend:

1.5. 15 Uhr (Termin Änderung noch möglich) SG Nordweil – SG Köndringen in Nordweil

C-Jugend:

1.5. 14 Uhr (Termin Änderung noch möglich) SG Nimburg – SG Wasser in Teningen Marvin Weber


Ten.

Mund.

SG 1994 1995 Ten./Kön./Mun.

SG Kön/Ten./Mun.

a - Jugend

bI- Jugend

2000

Köndr.

G - Jugend

2006 TV Köndringen

Köndr.

F II - Jugend 2005 TV Köndringen

Heim

Köndr.

Heim. Gastsp.

Heim

Mund.

Mund.

Teni.

2004 TV Köndringen

FI - Jugend

Köndringer sind Gastspieler

SG Mun./Ten./Nim.

2002 TV Köndringen

E II - Jugend 2003

EI - Jugend

D III - Jugend

D II - Jugend 2001

DI - Jugend

Köndr.

Köndr.

Köndr.

Köndr

Teni.

Mun.

Turnierform

Turnierform

Turnierform

Kleinfeld Staffel 7 Kleinfeld Staffel 15

Kreisstaffel

Kreisstaffel

Kreisliga 1

Kreisstaffel 4

Kön.

Kön.

Kön.

Kön.

Hei.

Mun.

Mun.

Ten.

Kön.

Ten.

Ten.

Kön.

Kön.

Kön.

Ten.

Mun.

Ten.

Kön.

Kön.

Mun.

Ten.

Do

Hei.

Köndr.

Kreisstaffel 1

Kreisstaffel 4 Mun.

C III - Jugend

Teni.

Kön.

Ten.

Training Mo. Di. Mi

Kreisstaffel 1 Mun.

Kreisliga

bezirksliga

Staffel

Nimburg Nimburg Kreisstaffel 2 Nim.

Teni.

Mun.

Mun.

Köndr

Ten.

Spielort Rückr.

C II - Jugend 1999

CI - Jugend

Köndr.

bIII - Jugend

SG 1998 Nim./Ten./Kön.

Köndr.

bII - Jugend 1997

1996

Spielort Vorr.

Spiel gemeinschaft

Jahrgang

17:0018:30

17:3019:00

17:3019:00

18:0019:30

18:1519:45

uhrzeit

17:0018:30

Kön. 16:0017:30 Kön.

Fr

Timo Kolfhaus

Tobias Ehrler

Jan Schmidt

Fabian Grafmüller Patrick limberger

Mirko bauer

0764152266

01782308397

01705286816 01727250963 01636323319

Fabian Grafmüller 0160/96535735

Karsten 0151Kranzer 52562038 0151 15732569 01626509148 C.Kopp Ferdin. Rehm

0 76414 79 58

491707524290

M.Pasquarelli Sehref Özkan

O.Thodte

01717310478

076634699

Martin buderer: 07641-54256

Marvin Weber: 016097044980

ansprechpartner TVK

J. Gießler Co-Tr-??

M. bockstahler Frick

S.Frick

K. Nestler

G.Engler

Siggi Kasler G.Engler Co-Trai.??

M.Weber

015127097336

016097044980

076416913

076413904

01703319615

076445589571

D.Schneider S.Isenov

Mobil

Telefon

Trainer

Die TVK - Jugend Fußballseite

31


Jugendfußball Statistik 12/13 TV Köndringen u. SG Partner Jugendfußball Statistik Saison 2012 / 2013 TV Köndringen u. SG Partner Spiele

S

u

N

Punkte

a1 b1 b2 b3 C1 C2 C3 D1 D2 D3 E1 E 1 Frühjahr E2 E 2 Frühjahr F + G Jugend in Turnierform

14 14 12 13 12 12 13 13 13 9 9 3 9 4

2 9 6 4 12 6 6 6 7 1 2 3 4 2

2 2 2 1

10 3 4 8

1 2 5 2 3

5 5 2 4 5 7

1

4 2

8 36 20 13 36 19 20 23 23 6 6 9 13 6

15 61 30 22 98 44 43 46 23 11 36 22 42 14

51 25 18 49 8 21 27 22 15 28 43 6 33 11

-36 29 12 -27 89 23 16 24 8 -17 -7 16 9 3

Zusammen:

150

70

21

59

238

492

306

178

Stand: 22.04.13

32

Torverhältnis

Jugend

Differenz


111 Freunde 111wollen Freuwir ndewerden... wollen.. wir werden…….. Ich will den Fußball in Köndringen mit meinem Beitritt zur

aktion „111 Freunde wollen wir werden..“ unterstützen. Ich möchte mich mit einer jährlichen Spende in Höhe von EuR 100,-- an dieser Aktion beteiligen. Dieser Betrag wird jährlich am 05. Mai abgebucht.

Förderkreis TV Köndringen, abt. Fußball 1991 e.V. Gläubiger-ID DE70ZZZ00000236165 Mandatsreferenz-Nr. .. wird separat mitgeteilt SEPa-lastschriftmandat Ich ermächtige den Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalt von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Vorname und Name ( Kontoinhaber )

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

/ _ _ _ _ _ _ _ _ / _ _ _

Kreditinstitut ( Name und BIC )

DE _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ IBAN

Datum, Ort und Unterschrift Konten des Förderkreises Sparkasse Freiburg-Nördl.Brsg BLZ 680 501 01 Konto-Nr. 22037879 IBAN: DE53 6805 0101 0022 0378 79 BIC: FRSPDE66XXX Voba Breisgau Nord eG BLZ 680 920 00 Konto Nr. 7425503 IBAN: DE13 6809 2000 0007 4255 03 BIC: GENODE61EMM

33


Ballspenden Bei den Heimspielen bekommen Sie die Gelegenheit, Ihren Namen vor dem Spiel, in der Halbzeitpause und bei der Durchsage eines erzielten Tores zu positionieren. Zusätzlich werden die Spender in unserem Stadionheft und auf unserer Homepage (www.tv-köndringen-fussball.de) erwähnt.

Bistro Taki

Tscheulinstraße 27 79331 Köndringen Telefon: 07641 / 80 24 Ballspender 12.08.12 17:00

TV Köndringen : FC Zell

Jürgen Reichenbacher, Köndringen

26.08.12 15:00

TV Köndringen : FC Auggen

Gärtner Landschaftspflege, Teningen

08.09.12 15:30

TV Köndringen : SV Heimbach

Thomas Mair • Maler- und Lackierfachbetrieb, Riegel

22.09.12 15:30

TV Köndringen : Bahlinger SC

Securitas GmbH Sicherheitstechnik, Emmendingen

03.10.12 15:00

TV Köndringen : FV Lörrach-Brombach

Claudio de Petri und Holger Bühler, Köndringen

14.10.12 15:00

TV Köndringen : FSV Rot-Weiß Stegen

Alfred Engler Zimmerei, Malterdingen

28.10.12 14:30

TV Köndringen : FC Emmendingen

Haas Sonnenschutz u. Rolladentechnik GmbH, Köndringen

04.11.12 14:30

TV Köndringen : FC Steinen-Höllstein

Dieter Schmidt Bauplanung, Köndringen

25.11.12 14:45

TV Köndringen : SV Munzingen

Cafe Rehm Bäckerei Konditorei, Teningen

17.03.13 15:00

TV Köndringen : Spfr. Oberried

Maler Marko, Teningen

30.03.13 15:30

TV Köndringen : FC Teningen

Martin Weiler , Teningen

14.04.13 15:00

TV Köndringen : FC 08 Tiengen

Pflanzen Springmann, Malterdingen

28.04.13 15:00

TV Köndringen : Spvgg Untermünstertal

Bistro Taki, Köndringen

10.05.13 19:00

TV Köndringen : SC Wyhl

Kopp Metall in Form und Farbe, Emmendingen

02.06.13 15:00

TV Köndringen : SF Elzach-Yach

Ersatzteile Storz, Köndringen

34


Impressionen

35


Gut_für_Freiburg_A4

15.10.2008

10:02 Uhr

Seite 1

Die Nummer 1 auch in der Sportförderung.

Die Sparkassen sind der wichtigste Finanzpartner für Privatkunden und Mittelstand in Deutschland. Und sie sind Deutschlands Nummer 1 in der Sportförderung. Jetzt baut die Sparkassen-Finanzgruppe als Olympia Partner Deutschland ihr Engagement für Breiten- und Spitzensport weiter aus. Das ist gut für den Medaillenspiegel, gut für den Sport und gut für Deutschland. www.gut-fuer-freiburg.de

Sparkasse! Gut für unsere Regio!

TVK-FUSSBALL Nr.13 12/13  
TVK-FUSSBALL Nr.13 12/13  

Saison 2012/13 - TV Köndringen1920 e.v. - Abteilung Fussball - Landesliga - Südbaden Staffel

Advertisement