Issuu on Google+

MAGAZIN screen

screen Magazin Nr. 02 – 2013 märz

Das Special des screen magazins

A l l e

B l u - r a y -

u n d

D V D - N e u h e i t e n

i m

T e s t

NEWS

Jetzt im Handel! Das neue SCREEN MAGAZIN

• Alle aktuellen Film-Highlights • Zwei komplette Gratis-Filme • Großes Lautsprecher-Special

screennews0213_001_001_Titel.indd 1

+

Gr ati s-L es ep ro be !

Neu: The Cabin in the Woods Death Race: Inferno Frisch gepresst

Kompletter Spielfilm auf Gratis-DVD: Streets of Philadelphia Spannender Mafia-Thriller wie „Departed“ oder„Donnie Brasco“

21.01.2013 11:21:05 Uhr


Jetzt wechseln und von Top-Leistungen profitieren Wer bis zum 28. Februar 2013 bei seiner alten Krankenkasse k端ndigt und zur TK wechselt, kann sich 80 Euro TK-Dividende sichern. Eine von vielen Leistungen der TK, die weit 端ber den gesetzlichen Standard hinausgehen.

www.tk-dividende.de

Tel. 0800 - 422 55 85

(geb端hrenfrei innerhalb Deutschlands, 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr)

h c u a t a h , t e t s i e l l e i v r e W ! t n e i d r e v g viel Leistun Besuchen Sie uns auch auf:

screenmag0213_003_003_HefDVD.indd 4

16.01.2013 17:58:46 Uhr


Inhalt

märz 2013

„The Cabin in the Woods“: Der wohl beste Slasher der letzten Jahre spielt gekonnt mit den Klischees des Genres

News

4

Bonus-Lounge 6 In der neuen VIP-Loge gibt‘s für Abonnenten Top-Filme zum Vorzugspreis Action The Expendables 2 Guns and Girls, Motorway Snowmageddon, Myn Bala – Krieger der Steppe, Saints and Soldiers II –

9 10 12

Airborne Creed Into the Sun, Das Philadelphia Experiment – Reactivated  Death Race: Inferno, Die Athena Verschwörung

13 14 15

Drama Wolfsbrüder, Music Within Love and Honor, Wuthering Heights

16 17

Horror The Cabin in the Woods

18

Komödie 20 Und nebenbei das ganz große Glück, Familientreffen mit Hindernissen 21 Frisch gepresst, Wer‘s glaubt wird selig22 Thriller Die Verschwörung, Stash House

23 24

Special Interest

25

SCREEN MAGAZIN NEWS ist ein kostenloser Auszug des SCREEN MAGAZINs. Die aktuelle Ausgabe bietet auf 100 Seiten DVD-, Blu-ray- und Kino-Highlights sowie ein umfangreiches Technik-Special. Auf Gratis-DVD finden sich Highlights wie der spannende Mafia-Thriller „Streets of Philadelphia“, eine Folge der Krimi-Serie „Aurelio Zen“, ein Special zu Tarantinos Hit-Western „Django Unchained“ sowie eine XXL-Trailershow. Das aktuelle SCREEN MAGAZIN ist ab sofort im Handel erhältlich.

EIN BRANDNEUER ANIMATIONSFILM AUS DER REIHE DER DC ANIMATED ORIGINAL MOVIES

Mehr als 2 Stunden Bonusmaterial auf der Blu-ray™ - Brandneue Dokumentationen - Ein digitaler Comic und ein animierter Kurzfilm - 2 Bonus-Cartoons und vieles mehr!

Jetzt auf Blu-ray und DVD

Bereits erhältlich auf Blu-ray™ und DVD BATMAN and all related characters and elements are trademarks of and © DC Comics. © 2013 Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved.

screennews0213_003_003_Inhalt.indd 3

DVD Magazin ı 3

18.01.2013 10:54:01 Uhr


news

Rückkehr der CGI-Dinos „Jurassic Park IV” ist Realität! Mit der Bekanntgabe eines Starttermins hat Universal das lang angekündigte 3DProjekt nun offiziell bestätigt: Am 14. Juni 2014 öffnet der Dinopark erneut seine Tore. Außer den Drehbuchautoren Rick Jaffa und Amanda Silver („Planet der Affen: Prevolution”) stehen bislang noch keine weiteren Schlüsselpersonalien fest. Klar ist nur, dass Steven Spielberg nicht Regie führen, sondern als Produzent agieren wird. Bis die Dinos wieder losgelassen werden, können sich Fans die Wartezeit übrigens mit dem 3D-Re-Release des Originals verkürzen, der Anfang September in die Kinos kommt. Kino-Perlen aus Lateinamerika Nach dem Erfolg der DVD-Collection „Cinespanol 1“, die faszinierende lateinamerikanische Filme der letzten Jahre beinhaltet, werden die Titel nun auch einzeln veröffentlicht. Ende Januar machten „Zona Sur“ (Bolivien) und „El Nido Vacío“ (Argentinien) den Anfang, am 22. Februar folgen mit „Abel“ (Mexiko) und „Personal Belongings“ (Kuba) weitere Perlen.

Liam ballert weiter Trotz seiner 60 Lenze hat Liam Neeson nach dem irren Erfolg von „96 Hours – Taken 2“ weiterhin Lust auf vollen Körpereinsatz. Derzeit steht er für den Action-Thriller „Non Stop“ vor der Kamera. Als Air Marshall muss der nordirische Hüne in Jaume Collet-Serras („Unknown“) Film während eines Transatlantikfluges gegen Terroristen kämpfen. Klassiker von Meister Polanski Mit seinem Horror-Thriller„Rosemary‘s Baby“ schuf Roman Polanski im Jahr 1968 einen Genre-Klassiker, der seinen Status als Meister der Regie endgültig zementierte. Am 7. Februar veröffentlicht Paramount den Klassiker nun endlich auch auf Blu-ray, sodass alle Welt sich davon überzeugen kann, welch einen enorm starken Einfluss Polanskis Film auf spätere Werke wie „Der Exorzist“ und„Das Omen“ ausübte.

4 ı Screen Magazin

screennews0213_004_005_News.indd 4

Swipe and Share: Per Fingerwisch zeigt der Smart VIERA TV die Inhalte von Tablet und Smartphone

Mit einem Wisch ist alles da Heimkinoabend und der Weg in die Videothek ist zu weit? Starten Sie doch einen der Filme, die Ihnen in diesem Heft vorgestellt wurden – per Knopfdruck auf der Fernbedienung Ihres Panasonic Fernsehers: Die Smart VIERA TVs haben die Apps unterschiedlicher Online-Videotheken schon vorinstalliert und Ihnen stehen die Topfilme in bester Bildqualität – häufig auch in 3D – jederzeit zur Verfügung. Nicht nur deshalb lohnt sich der Anschluss des Fernsehers ans Internet und das heimische Netzwerk. Denn zusätzlich zu den Leihfilmen lassen sich auch eigene Videos und Fotos ganz leicht auf den großen Bildschirm bringen – im wahrsten Sinne des Wortes mit einem Wisch. Eine eigene App ersetzt die Fernbedienung und bringt Inhalte vom Tablet oder Smartphone per Fingerwisch in Richtung des Fernsehers auf den großen Bildschirm. Mit der gleichen App lassen sich auch Inhalte mit Freunden teilen: Auf dem Fernseher angezeigte Bilder und Videos können auf ein zweites Gerät (Fingerwisch vom TV nach unten) gezogen werden. Neben dem Internet, Android- und iOS Geräten stehen noch weitere Quellen bereit. Auch die Inhalte eigener Rechner, Festplatten und geeigneter DVD- und Blu-ray-Recorder, die als DLNA Server angemeldet sind, können über den Smart VIERA Fernseher abgespielt werden – und das sogar schnurlos, wenn das Heimnetzwerk über WLAN verfügt. Smart VIERA TVs gibt es mit der energiesparenden LED LCD Technik und den bei Heimkinoprofis wegen ihrer außergewöhnlich natürlichen Bilder besonders beliebten Neo Plasma Panels. Und auch die nächste Technologie kündigt Panasonic bereits an: Anfang Januar präsentierte Panasonic Präsident Kazuhiro Tsuga auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas den ersten Prototyp eines VIERA OLED Fernsehers mit 56 Zoll Bilddiagonale bei nur 8,9mm Gehäusedicke und vierfacher FullHD Auflösung (4K) für wirklich eindrucksvolle Bildqualität.

Neuheit: Vorstellung des ersten VIERA OLED TV

Gewonnen! In unserer Dezember-Ausgabe (12/2012) gab es wie immer viel zu gewinnen: Über die Canon-Digitalkamera freut sich Klaus Wagner aus Göppingen. Die „NAM“-Komplettbox gewinnt Stefan Kloos aus Saarbrücken. Das „Spider-Man“-Fanpaket geht an Simone Zimmermann aus Trappstadt, die „Kalkofes Mattscheibe“-Komplettbox an Jakob Gareis aus Zeven. Die Gewinner der übrigen Verlosungen wurden bereits benachrichtigt. Wenn Sie einen der Preise in diesem Heft gewinnen möchten, senden Siebitte eine Postkarte mit dem jeweiligen Stichwort, Ihrer Anschrift und Telefonnummer an: SCREEN MAGAZIN, Schanzenstr. 70, 20357 Hamburg. Einsendeschluss ist der 1. März 2013. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 18.01.2013 11:22:09 Uhr


Game-Tipps:

VERLOSUNG

Ni No Kuni Der Fluch der weißen Königin Viele Videospieler denken gerne an die seligen 1990er zurück, als japanische Hersteller wie Square beinahe monatlich Rollenspiel-Klassiker veröffentlichten. In den vergangenen Jahren sind die „JRPGS“ jedoch ein wenig stagniert und amerikanische Entwickler in die Bresche gesprungen. Mit dem herausragenden „Ni No Kuni – Der Fluch der weißen Königin“ ist dem japanischen Studio Level 5 („Professor Layton“) jetzt ein großer Wurf gelungen, der das Interesse am darbenden Genre neu entfachen könnte. Übersetzt bedeutet der Titel des Spiels „zweite Welt“ und in eine genau solche taucht der Spieler ein. Er oder sie übernimmt die Kontrolle des 13-jährigen Oliver, der in eine magische Parallelwelt reist, um seine verstorbene Mutter wiederzufinden. Auf seinem Abenteuer trifft Oliver neue Freunde, erkundet fantastische Länder und muss sich fieser Bösewichter erwehren. Level 5 entwickelte „Ni No Kuni” in Zusammenarbeit mit Studio Ghibli, jener legendären Anime-Schmiede, die für „Prinzessin Mononoke” oder „Chihiros Reise ins Zauberland” verantwortlich zeichnet. Zum Start des visuell wie spielerisch überragenden PS3-Exklusiv-Titels verlosen wir gemeinsam mit Namco Bandai starke Preise: einmal die limitierte „Wizard‘s Edition”, die neben dem Spiel ein 300 Seiten dickes Handbuch, eine Plüschfigur und exklusive Zusatzinhalte umfasst, sowie zwei DVDs des Ghibli-Films „Die Chroniken von Erdsee”. Das Stichwort lautet „Weiße Königin“. Alle weiteren Infos zu unseren Gewinnspielen finden Sie auf Seite 11.

News

„Bass- und Tiefbasswiedergabe des günstigen Sets liegen auf

High-EndNiveau“ Audiovision 2/12

Top of Nubert:

nuBox 681 Set Testsieger Audiovision 2/12 Testsieger ›Klang: Absolute Spitzenklasse‹ Stereoplay Highlight 3/09

2/12

Leserwahlsieger 2011 + 2012 bei Digital Tested, Audio Test, Blu-ray Magazin, HD+TV

3/09

VERLOSUNG

Hitman: Absolution Geschlagene sechs Jahre mussten Fans der „Hitman“-Action-Adventure-Serie auf einen Nachfolger warten, in „Hitman: Absolution“ darf Glatzen-Mörder Agent 47 jetzt endlich wieder fiese Typen meucheln – und zum ersten Mal in HD. Für seinen riskanten Job stehen dem Hitman nun noch mehr Möglichkeiten offen: Der Spieler entscheidet, ob 47 frontal auf seine Opfer zurennt und ein Blutbad anrichtet oder ob er sich langsam anschleicht und leise mordet. Die realistische Spielewelt macht es möglich, Gegner äußerst raffiniert um die Ecke zu bringen. Natürlich erzählt das Spiel, das für Xbox 360, PS3 und PC erhältlich ist, zudem eine spannende Verschwörungsstory im Hollywood-Stil, die sich über die 20 Missionen ausdehnt. „Hitman“-Fans aufgepasst: Zusammen mit Square Enix verlosen wir unter dem Stichwort „Killer-Glatze“ eine R.A.T. 7 Gaming-Maus von Mad Catz, ein Kundi-Headset von Triton sowie ein cooles „Hitman”-GoodieSet, bestehend aus Shirt, Figur, Gummi-Ente (!) und Krawatte. Alle weiteren Infos zu unseren Gewinnspielen gibt es auf Seite 11.

screennews0213_004_005_News.indd 5

5.1 Set: ab 2134,- € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand nuBox 681/CS-411/DS-301/AW-991

Machen Sie Ihren Nubert HiFi-Surround® Klangtest!

Ehrliche Lautsprecher Günstig, weil direkt vom Hersteller Q 4 Wochen Rückgaberecht Q Direktverkauf und HiFi-/Heimkino-Studios: D-73525 Schwäbisch Gmünd und D-73430 Aalen Q Bestell-Hotline mit Profi-Beratung kostenlos in Deutschland 0 8 0 0 ı-6 852 3 7 8 0 Screen Magazin

18.01.2013 11:22:16 Uhr


VIP Bonus-Lounge

Bonus-Lounge Die VIP-Loge für Abonnenten

Bis zu 30% sparen! Als Abonnent des SCREEN MAGAZINs dürfen Sie automatisch die Bonus-Lounge mit allen Vorteilsangeboten nutzen. Sie haben exklusive Preisvorteile und keine Verpflichtungen! Zugreifen lohnt sich! ➔ Welche Vorteile bringt die Bonus-Lounge? Jeden Monat bieten wir Ihnen als Abonnent des SCREEN MAGAZINs hier in der Bonus-Lounge exklusive Filmtitel auf Blu-ray an im Rahmen unseres Vorteilsprogramms. Sie verpflichten sich zu nichts.

➔ Und so geht’s:

Sichern Sie sich Ihre Titel aus unserem Vorteilsprogramm. Einfach die Wunschtitel auswählen, Ihren Rücksendecoupon ausfüllen und per Post oder per Fax an uns senden. Selbstverständlich können Sie Ihre Wunschtitel auch online bestellen unter www.screen-magazin.de/ bonus-lounge. Aufgrund der limitierten Menge sind die Filmtitel nur so lange erhältlich, wie der Vorrat reicht.

➔ Was passiert dann?

Nach Erhalt Ihrer Bestellung versenden wir umgehend den/die gewünschten Titel an Sie. Filmtitel, die erst nach Hefterscheinen herauskommen, werden, soweit möglich, zum Veröffentlichungsdatum an Sie verschickt.

➔ Wie bezahle ich?

Abonnenten, deren Abonnement im Lastschriftverfahren berechnet wird (Bankeinzug), haben es am einfachsten: Tragen Sie auf dem Coupon unten einfach Ihren Namen und Ihre Adresse ein, und, falls sie griffbereit vorliegt, auch Ihre Abo-Kundennummer. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie den Kauf. Abonnenten, deren Abonnement auf Rechnung bezahlt wurde, bitten wir um die ergänzende Angabe Ihrer Bankverbindungsdaten, die wir benötigen.

➔ Wer kann mitmachen?

Alle Abonnenten des SCREEN MAGAZINs mit Wohnort in Deutschland können die exklusiven Angebote der Bonus-Lounge nutzen. Sie sind kein Abonnent des SCREEN MAGAZINs? Schauen Sie sich unsere zahlreichen Abo-Angebote auf Seite 65 einmal an. Bestimmt ist auch für Sie eine interessante Prämie dabei. Anschließend heißt es dann: Willkommen in der Bonus-Lounge!

➔ Habe ich als Abonnent und Mitglied der Bonus-Lounge Verpflichtungen?

Nein! Selbstverständlich haben Sie absolut keine weiteren Verpflichtungen! Weder müssen Sie das Vorteilsprogramm in Anspruch nehmen noch entstehen Ihnen nach Inanspruchnahme und einem Kauf weitere Verpflichtungen (kein Klub). Die Bonus-Lounge ist für alle Abonnenten gratis.

Ausfüllen & einsenden

Ja, ich möchte das Vorteilsprogramm der SCREEN MAGAZIN Bonus-Lounge nutzen! Hiermit möchte ich verbindlich folgende Titel der Bonus-Lounge auf Blu-ray bestellen:

Titel Blu-ray Preis/Exemplar The Expendables 2 16,99 € Rebellion 14,99 € Universal Soldier: Day of Reckoning 16,99 € The Raid 11,99 € Prometheus 15,49 € Starbuck 11,99 € zzgl. Versandpauschale 2,40 € Meine Daten Name, Vorname:

Menge ______ ______ ______ ______ ______ ______

Bitte beachten Sie: Falls Sie Abonnent auf Rechnung sind, müssen Sie Ihre Bestellung um die folgenden Angaben zu ergänzen: Bankinstitut:

Bitte mit 0,48 € freimachen

BLZ: Konto-Nummer:

Ihre Bankeinzugsermächtigung betrifft nur diese Bestellung und hat keinen Einfluss auf die zukünftige Zahlungsart Ihres Abo-Beitrages.

Das „Kleingedruckte“: Gültigkeit der Angebote: Die Vorteilsangebote sind nur im Zeitraum vom 30.01.2013 bis einschließlich 06.03.2013 gültig für Abonnenten des SCREEN MAGAZINs. Widerrufsrecht: Hiermit erkläre ich mich mit den Bedingungen der SCREEN MAGAZIN Bonus-Lounge einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich diese Bestellung innerhalb von 14 Tagen (Datum des Poststempels) bei der Redaktionswerft GmbH, Schanzenstraße 70, 20357 Hamburg schriftlich widerrufen kann.

Abo-Kundennummer: Straße, Hausnummer: PLZ, Ort, Land:

Redaktionswerft GmbH

Tel:

Schanzenstraße 70

E-Mail:

20357 Hamburg

Alternativ per Fax: (040) 18 88 85-88 oder im Internet: www.screen-magazin.de oder per E-Mail: abo@screen-magazin.de

Datum, Unterschrift screenmag0213_014_015_VIP-Lou.indd 14

21.01.2013 12:28:57 Uhr


e

Bis zu

VIP Bonus-Lounge

10% billiger

The Expendables 2 (Special Uncut Edition)

Brutal, laut und absolut kultverdächtig: Stallones gnadenlos selbstironische Krawallorgie lässt das Herz jedes Genre-Fans vor Freude Purzelbäume schlagen

25% billiger

Rebellion

Frankreichs Star-Regisseur Mathieu Kassovitz erzählt in seinem Geisel-Thriller vom schweren Erbe der Kolonialzeit. Ein eindrucksvolles Kriegsdrama über einen in Vergessenheit geratenen Konflikt

30% s par 20% billiger en!

Universal Soldier: Day of Reckoning

Martial-Arts-Profi Scott Adkins zerlegt Dolph Lundgren und Jean-Claude Van Damme in ihre Einzelteile und führt damit eine tot geglaubte Film-Reihe in ungeahnte Höhen

16, € 14, € 16, € 99

15% billiger

The Raid

Verhängnisvolle Hochhaus-Hölle! Hyperbrutales und erstklassig gefilmtes Hochgeschwindigkeits-Action-Highlight mit furios choreografierten Martial-ArtsSchlachten zum Staunen

99

20% billiger

Prometheus

Rückkehr des Bösen: 33 Jahre nach seinem Sci-Fi-Horror-Meilenstein„Alien“ schickt Star-Regisseur Ridley Scott erneut eine Raumschiff-Crew auf eine unheimliche Reise in die dunkelsten Ecken des Universums

99

30% billiger

Starbuck

Vom verantwortungslosen Samenspender zum 142-fachen Papi! Diese warmherzige, charmante, schräge, lustige und zum Heulen schöne FamilienKomödie bringt rundum Spaß

11, € 15, € 11, € 99

49

99

de

screenmag0213_014_015_VIP-Lou.indd 15

21.01.2013 12:29:04 Uhr


Special

Xbox Video – Erlebe die große Entertainment-Freiheit Die Zukunft hat begonnen: Mit Xbox Video gibt es für Kino- und Serien-Fans ab sofort keine Grenzen mehr. Egal ob per Tablet, PC oder Fernseher – genießen Sie immer und überall die neuesten Filme- und Fernsehsendungen in HD

X

box öffnet ihnen das Tor zur großen Kino- und TV-Welt, denn mit Xbox Video können Sie die neuesten Filme und Fernsehsendungen ganz bequem leihen oder kaufen – egal wo und egal wann! Blockbuster wie Das Bourne Vermächtnis oder Serien-Highlights wie The Walking Dead finden in bester HD-Qualität blitzschnell ihren Platz auf Xbox, Tablets oder PC. Der Weg zum grenzenlosen Entertainment-Vergnügen ist kinderleicht: Melden Sie sich mit dem gleichen Microsoft-Konto an, mit dem Sie sich bei ihrer Xbox 360 Konsole anmelden. Danach können Sie mit ihrer Konsole, ihrem Windows 8- bzw. Windows RT-Tablet oder -PC nach Herzenslust die umfangreichen Film- und Fernsehkataloge durchforsten und die gewünschten Inhalte kaufen. Anschließend lassen sich die erworbenen Filme oder Fernsehsendungen auf allen genannten Endgeräten sofort ansehen. Natürlich so oft, wie Sie wollen, in HD (1080p) und ohne lästige Downloads. Insgesamt stehen bisher 150.000 verschiedene Titel zur Verfügung. Viele davon sogar in Originalsprache und mit optionalen Untertiteln. Selbstverständlich verfügt Xbox Video zusätzlich über jede Menge nützlicher Features. Mit der Bewegungssteuerung Kinect ist auf Xbox 360 eine Filmsuche per Sprachbefehl möglich. Außerdem können Sie mithilfe von Gesten durch Menüs navigieren oder Videos auf dem Bildschirm steuern. Serien-Junkies profitieren vom TV Season Pass.

screennews0213_008_009_XBoxPR.indd 8

Wer diesen zu Beginn einer Fernsehserie erwirbt, bekommt automatisch alle neue Episoden zur Sammlung hinzu. Im Vergleich zum Einzelkauf lassen sich so 20 bis 50 Prozent sparen. Zudem verpassen Sie garantiert keine Folge mehr von Top-Serien wie New Girl, Homeland oder 2 Broke Girls. Ein weiteres Highlight sind die neuen Entertainment Apps von Contentpartnern wie dem Fernseh-Streamingdienst Zattoo oder dem Video-on-Demand-Anbieter Lovefilm, mit denen die jeweiligen Inhalte auf Xbox 360 abrufbar sind. Lovefilm stellt beispielsweise zahlreiche Titel großer HollywoodFilmstudios sowie IndependentProduktionen zum Abruf bereit, wodurch das Unterhaltungsprogramm von Xbox Live noch vielfältiger wird. Auch dieses Angebot lässt sich komfortabel mit Sprach- und Gestensteuerung bedienen. Worauf warten Sie also noch? Besuchen Sie am besten gleich www.xbox.de und entdecken Sie die grenzenlose Entertainment-Freiheit von Xbox Video!

18.01.2013 11:27:44 Uhr


Action Beam me up again, j.j.! Eines der ersten Blockbuster-Highlights des Jahres 2013 landet im Frühsommer auf der Erde:„Star Trek Into Darkness”, die Fortsetzung des gelungenen„Star Trek”-Reboots von 2009, startet am 16. Mai in den Kinos und versetzt Science-Fiction-Fans bereits jetzt in freudige Erregung. Immerhin ist praktisch die gesamte Belegschaft des Vorgängers wieder mit an Bord der legendären Enterprise, darunter natürlich auch Regisseur J.J. Abrams („Super 8”) und sein Captain-Kirk-Darsteller Chris Pine („Das gibt Ärger”), die beide in der Zwischenzeit zu echten Stars ihres jeweiligen Metiers aufgestiegen sind. In„Star Trek Into Darkness” bekommen es Kirk, Mister Spock, Uhura und Co mit einem mächtigen Verräter aus den eigenen Reihen zu tun (gespielt von„Sherlock Holmes”-Star Benedict Cumberbatch!), der das gesamte Universum bedroht. Nicht ganz so schlimm ist da die Meldung, dass Abrams den Film nachträglich in 3D konvertieren wird.

„Black Ops II”, der bereits neunte Teil der mittlerweile ikonischen Ego-Shooter-Serie „Call of Duty”, steht im Hinblick auf Story, Präsentation und nicht zuletzt Erfolg auf einer Stufe mit den dicksten Hollywood-Produktionen, nach gerade einmal 15 VERLOSUNG Tagen sprengte das actionreiche Sci-Fi-Epos die sagenhafte Umsatz-Grenze von einer Milliarde (!) Dollar. „Black Ops II” spielt größtenteils im Jahr 2055, einer düsteren Zukunft, in der die Vereinigten Staaten in einem zweiten Kalten Krieg mit China um die letzten Ressourcen der Erde kämpfen. Gemeinsam mit Bigben Interactive verlosen wir unter dem Stichwort „CoD” zwei explosive „Black Ops II”-Fanpakete, das erste bestehend aus dem PS3-Spiel, einem speziellen „Black Ops II”-PS3-Controller und einer Smartphone-Hülle im „Black Ops II”-Design. Das zweite Paket enthält nur den Controller und die Hülle. Alle weiteren Informationen zu unseren Verlosungen finden Sie auf den Newsseiten.

Mit „Motorway” (S. 21) und „Into the Sun” (S. 22) haben diesen Monat gleich zwei Asia-Actioner ihre Story in Hollywood gemopst – das gab's auch schon umgekehrt:

Platz 1

Departed – Unter Feinden (USA 2006) & Infernal Affairs (HK 2002)

Platz 2

Reservoir Dogs (USA 1992) & City on Fire (HK 1987)

Platz 3

Bangkok Dangerous (USA 2008) & Bangkok Dangerous (THA 1999)

Screen Magazin ı 17

screenmag0213_017_017_AcGen.indd 17

16.01.2013 17:35:28 Uhr


Ac tion

Back for War: Sylvester Stallone und seine unkaputtbare Testosteron-Truppe begeben sich wieder auf Oldschool-Action-Mission und legen in Sachen Kollateralschäden mehr als eine Schippe drauf – da fällt sogar Chuck Norris die Kinnlade runter …

B

arney Ross (Sylvester Stallone), Lee Christmas (Jason Statham), Yin Yang (Jet Li), Gunnar Jensen (Dolph Lundgren), Toll Road (Randy Couture) und Hale Caesar (Terry Crews) sind zurück: Dieses Mal verschlägt es die kampflustige Söldnertruppe nach Osteuropa, wo sie im Auftrag von Mr. Church (Bruce Willis) höchst brisantes Frachtgut aus einem abgestürzten Flugzeug bergen sollen. Dabei bekommen die Expendables erstmalig Unterstützung von dem jungen Scharfschützen Bill „The Kid“ Timmons (Liam Hemsworth) sowie der Technik-Spezialistin Maggie (Nan Yu). Die haben Barney und Co auch bitter nötig, denn die vermeintlich leichte Mission geht gewaltig schief, als sich ihnen Überbösewicht Jean Vilain (Jean-Claude Van Damme) in den Weg stellt. Der größenwahnsinnige Terrorist lässt in einem nahegelegenen Dorf Unmengen an Plutonium abbauen, um damit das Kräfteverhältnis in der Welt zu verändern. Dass er dabei über Leichen geht, müssen die Expendables schmerzhaft am eigenen Leib erfahren. Doch auch Vilain bekommt schon bald zu spüren, dass er sich für sein schmutziges Spiel die falschen Gegner ausgesucht hat. Getrieben vom grenzenlosen Drang nach Vergeltung ziehen die Expenda-

bles ins alles entscheidende Gefecht und setzen damit eine Zerstörungsorgie schier unglaublichen Ausmaßes in Gang … Ein Action-Traum wird wahr: Mit „The Expendables 2“ knallt GenreGuru Sylvester Stallone seinen Fans endlich einen Film vor den Latz, den sich alle bereits mit dem zweifellos guten, aber irgendwie noch zu gehemmten ersten Teil im Jahr 2010 erhofft hatten. Nämlich nicht weniger als einen der besten klassischen Actionfilme seit den 1980er Jahren. „Con Air“-Regisseur Simon West macht gleich in den ersten zehn Minuten der erfolgreichen Fortsetzung (über 300 Millionen Dol-

10 ı Screen Magazin

screenmag0213_018_019_Expen2.indd 10

18.01.2013 11:02:39 Uhr


Ac tion

Kaufen Sie diesen Titel günstig in unserer Bonus-Lounge Seite 6

lar Einspielergebnis weltweit) klar, was in den folgenden eineinhalb Stunden zu erwarten ist: brachiale und übertriebene Action, knallharte Nahkämpfe sowie ein Höchstmaß an Selbstironie. Dazu bekommen Schwarzenegger und Willis dieses Mal mehr Screentime und Neuzugang Jean-Claude Van Damme brilliert als schmieriger Atom-Terrorist. Das können fast nur noch die kultigen Kurzauftritte von Chuck Norris toppen, in denen der wortkarge Wolf sein eigenes Image gnadenlos persifliert. Überhaupt feuert die alte Action-Garde einen legendären Oneliner nach dem anderen raus, was den HumorAnteil trotz aller Brutalität enorm in die Höhe schraubt. Fragt sich nur, wie der noch unterminierte dritte „Expendables“-Einsatz, für den angeblich Harrison Ford, Wesley Snipes, Mickey Rourke und Nicolas Cage im Rekrutierungsgespräch sind, das noch steigern soll.

CHECK OT: The Expendables 2, USA 2012 R: Simon West D: Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren, Terry Crews, Bruce Willis, Arnold Schwarzenegger, Liam Hemsworth FSK: 18 L: ca. 103 Min. Extras: / Audiokommentar, Trailer auf Gratis-DVD Featurettes, Entfallene Szenen, Outtakes A: Splendid Bereits erhältlich

Film GOLD

Technik BE SIL R

GOLD

Extras

ONZ LBE R BR E S I

GOLD

ONZ LBE R BR E S I

ONZ BR E

Die Qual der Wahl: Splendid bringt das Action-Feuerwerk in fünf verschiedenen DVD- und Blu-ray-Varianten auf den Markt. Die gekürzte FSK-16-Fassung sowie die normale FSK-18-Standard-Version, welche beide lediglich einen Audiokommentar im Gepäck haben, dürfen bewusst ignoriert werden. Wahre Fans sollten lieber zur 2-Disc-Special-Edition, dem limitierten Steelbook oder dem „Hero Pack“ greifen, die allesamt über mehr als zwei Stunden Bonusmaterial verfügen. Letztgenanntes hat zudem diverse Fanartikel an Bord. Fazit: Brutal, laut, übertrieben und absolut kultverdächtig – eine gnadenlos selbstironische Over-the-Top-Krawallorgie, die das Herz jedes Genre-Fans vor Freude Purzelbäume schlagen lässt. (ak)

Screen Magazin ı 11

screenmag0213_018_019_Expen2.indd 11

18.01.2013 11:02:51 Uhr


Ac tion

Guns and Girls

Exzentrische Figuren, Brutalitäten, lässige Sprüche und Gags, Tex-Mex-Soundtrack – auch in diesem Low-Budget-Actioner werden alle Tarantino‘schen und Rodriguez’schen Stilmittel verwurstet. Einige ulkige Wendungen sowie der prominente Cast bestehend aus einem bestens aufgelegten Christian Slater, Gary Oldman und Helena Mattsson („7 Psychos“) als sexy Amazone sind die Lichtblicke in diesem betont coolen B-Roadmovie. Fazit: Ein weiterer krampfhaft cooler Pseudo-Tarantino. Tut keinem weh, ist aber zu beliebig.

Voll verzockt: Nach einem ElvisImitatoren-Wettbewerb in einem indianischen Wüsten-Kasino lassen sich die versammelten Elvisse volllaufen. Am nächsten CHECK Morgen wird der verkaterte John OT: Guns, Girls and Gambling, USA 2011 Smith beschuldigt, eine wertvolle R: Michael Winnick Apachen-Maske gestohlen zu D: Christian Slater, haben. Bevor ihm die Lichter Megan Park, Gary Oldman, Chris Kattan, ausgeblasen werden, kann er Helena Mattsson FSK: flüchten und will nun den wah/ Trailer, 16 L: 94 Min. Extras: Trailershow A: Ascot Elite Ab 5. Februar ren Dieb ausfindig machen. Doch weil der Kasino-Besitzer eine Film Technik Extras Million Dollar Preisgeld auf die LD BE LD LD ONZ LBE RLBE R ONZ ONZ S I L RGO GO BR S IE S I BR BRE E Maske ausgesetzt hat, beteiligenGO sich auch andere fiese Gestalten an der blutigen Schnitzeljagd …

Motorway

die Raserei als eine Art asiatisches „Drive“ – hinsichtlich der unterkühlten Stimmung, den flotten Fahrszenen und dem coolen Elektro-Soundtrack durchaus ein sinniger Vergleich. Bei der Story liegen die Dinge jedoch anders: Bestach der Plot von „Drive“ durch Originalität und Minimalismus, kommt „Motorway“ nicht über das übliche Räuberund-Gendarm-Szenario hinaus, archetypische Figuren wie der Rookie-Cop und der Veteran mit Vergangenheit inklusive. Fazit: Stylisher, leider wenig origineller PS-Krimi aus Hongkong.

Asiens Antwort auf „Drive“? Nachwuchs-Cop Cheung hat Benzin im Blut: Tagsüber jagt er Verkehrssünder, nachts rast er mit seiner aufgemotzten RennschleuCHECK der durch die Straßen von HongOT: Che sau, HK 2012 R: Soi Cheang D: kong. Als Jiang, der bekannteste Shawn Yue, Anthony Fluchtwagenfahrer der MetropoWong, Gordon Lam, le, auf die Bildfläche zurückkehrt, Michelle Ye, Barbie Hsu, Wilfred Lau FSK: scheint Cheung seinen Meister 16 L: 95 Min. Extras: gefunden zu haben. Der junge / Making-of, Trailer auf Gratis-DVD Trailer A: Senator Ab Hitzkopf erhält unerwartete Hilfe 1. Februar von seinem Vorgesetzten Lo (An Film Technik Extras thony Wong, „Exiled“), der, selbst LD BE LD ONZ LBE ROLD ONZ LBE R S I L RGO BR S IE G BR S IE kurz vor der Rente, noch eine alteGO Rechnung mit Jiang offen hat … Der deutsche Verleih vermarktet

ONZ BR E

12 ı Screen MAGAZIN

screennews0213_012_013_AcTest1.indd 12

18.01.2013 11:33:40 Uhr


Ac tion

Snowmageddon Hölle aus Eis und Feuer: Am Tag vor Weihnachten steht bei Familie Miller ein Paket vor der Tür. Darin enthalten: eine rätselhafte Schneekugel, die das Städtchen der Millers als Miniaturversion abbildet. Sohnemann Rudy schüttelt die Kugel und bringt damit das Winterwetter der Stadt zum Durchdrehen … Zur Abwechslung hängt sich die Syfy-Produktion mal nicht an aktuelle Blockbuster, sondern erzählt eine durchaus originelle, an die Fantasy-Märchen der 1980er angelehnte Story. Bei den ruckeligen Effekten dagegen gibt‘s Syfy-typisch wenig zu staunen. Fazit: Überraschend einfallsreiche Schneesturm-Katastrophe aus dem Hause Syfy. OT: Snowmageddon, CAN 2011 R: Sheldon Wilson D: Michael Hogan, Laura Harris, Magda Apanowicz, David Cubutt, Jeffrey Ballard, Lorne Cardinal, Michele Cummins / Trailer A: Sunfilm FSK: 12 L: 88 Min. Extras: Bereits erhältlich

Myn Bala – Krieger der Steppe

Saints and Soldiers II – Airborne Creed

Kasachstan im 17. Jahrhundert: Als Kind muss Sartai mit ansehen, wie die Mongolen seine Heimat überrennen und seine Familie abschlachten. Zu einem jungen Krieger herangereift nimmt er Blutrache an seinen Peinigern und immer mehr Kasachen schließen sich Sartai an, um den Feind aus dem Land zu vertreiben. Diesen Freiheitskampf inszeniert die kasachische Produktion freilich mit viel Pathos. Wer Lust auf ein hübsches exotisches Kriegsepos hat, sollte einen Blick wagen. Fazit: Episches kasachisches Historien-Abenteuer mit Blut, Pathos und gewissen Längen.

Im Sommer 1944 gelangen drei versprengte US-Fallschirmjäger hinter die deutschen Stellungen in Frankreich. Dort kämpft das Trio sich durch die Linien und schaltet dabei fiese Nazis aus. Die eindimensionale Einteilung in Gut und Böse nervt zwar, aber wer auf Kriegsfilme à la „Der Soldat James Ryan“ steht, wird recht gut bedient. In seinem zweiten „Saints and Soldiers“-Abenteuer stützt sich Regisseur Ryan Little abermals auf stark heroisierte Erinnerungen von Veteranen. Fazit: Solider, preiswert geschossener Kriegsfilm, dessen US-Pathos ziemlich nervt.

OT: Myn Bala, KAZ 2012 R: Akan Satajew D: Alija Telebarisowa, Asylkhan Tolepow, Kuralay Anarbekowa, Ayan Utepbergenow, Aliya Anuarbek FSK: 16 L: 137 Min. / Trailer A: Pandastorm Ab 19. Februar Extras:

OT: Saints and Soldiers: Airborne Creed, USA 2012 R: Ryan Little D: Corbin Allred, Jasen Wade, David Nibley, Lincoln / Hoppe, Rick Macy FSK: 16 L: 97 Min. Extras: keine Angaben A: EuroVideo Ab 14. Februar

Screen Magazin ı 13

screennews0213_012_013_AcTest1.indd 13

18.01.2013 11:33:43 Uhr


Ac tion

Into the Sun

ner planen einen Angriff … Die südkoreanische Antwort auf „Top Gun“ beweist abermals, dass man in Asien mittlerweile genauso flotte Action hinbekommt wie in Hollywood: Genre-Fans freuen sich über schnell geschnittene, mit netten Rechnereffekten aufgepeppte Flugszenen. Im Hinblick auf die super-kitschige und wenig einnehmende Story geht „Into the Sun“ jedoch alsbald das Kerosin aus, auch Hauptdarsteller Rain, immerhin Südkoreas aktuell größter Popstar, bleibt blass. Fazit: Koreanisches „Top Gun“Plagiat mit ordentlicher Action.

Kampf über den Wolken: Der coole Tae-hun ist einer der besten, aber auch hochmütigsten Kampfpiloten Südkoreas. Als er es bei einer Flugshow wieder einmal CHECK mit den Stunts übertreibt, ziehen OT: R2B: Return to Base, KOR 2012 R: seine Vorgesetzten die NotbremDong-won Kim D: se und versetzen ihn in eine kleiRain, Se-kyung Shin, ne Fliegerstaffel an der Grenze Jun-sang Yu, Seong-su Kim, Ha-na Lee, zu Nordkorea. Dort verliebt sich Jong-suk Lee, KyeongTae-hun prompt in die süße Mehoon Jeong FSK: 16 L: 117 Min. Extras: / keine A: Splendid Bereits chanikerin Se-young, die Platzhirerhältlich sche dagegen halten wenig vom Film Technik Extras selbstbewussten Top-Piloten. NZ LD BE BE BE NZ NZ GOLDGOLD Doch auch sie darf Tae-hun bald GO SIL SRIL R SIL BRO BREO E BRO E von seinem Können überzeugen, denn die knurrigen Nordkorea-

DER

KINO HIT

AUS DEN

www.pmhe.de

USA!

www.studiocanal.de

Das Philadelphia Experiment

Bedienung Molly, stemmen sich gegen das Ende der Welt … Grob an den gleichnamigen 1984erAbenteuerfilm angelehnt, lassen die Trash-Profis von Syfy den sagenhaften Zerstörer per LidlCGI in Wolkenkratzer und AKWs plumpsen. Die unscheinbaren BStars stehen meist telefonierend in käsigen Kulissen herum, bekommen im Mittelteil des Films aber immerhin Unterstützung von Hollywood-Altstar Malcolm McDowell („Uhrwerk Orange“). Was den wohl geritten hat? Fazit: Trashiges Zeitreise-Abenteuer im gewohnten Syfy-Style.

Reactivated: Im Auftrag eines fiesen Unternehmens reaktivieren Forscher das legendäre CHECK Philadelphia-Experiment, mit OT: The Philadelphia Experiment, CAN 2012 dem die US-Marine während des R: Paul Ziller D: NichoZweiten Weltkriegs Kampfschiffe las Lea, Ryan Robbins, unsichtbar gemacht hat. DumGina Holden, Emilie Ullerup, Malcolm merweise beamen die Forscher McDowell, Michael den Zerstörer Eldridge dabei aus Paré, Allison Hossack FSK: 12 L: 88 Min. / Trailer A: Sunfilm Extras: dem Jahr 1943 in die Gegenwart Bereits erhältlich und starten so eine KettenreaktiTechnik Extras on, die bald die gesamte Mensch- Film BE BE LD OLD OLD ONZ ONZ LBE R ONZ S I L SRI L RGO BR BRE S IE BR E heit bedroht. Bill, der einzige G G Überlebende der Eldridge, und seine Urenkelin, die fesche Café-

14 ı Screen Magazin

screennews0213_014_015.indd 14

18.01.2013 11:41:28 Uhr


Innkeepers-ScreenMag-100x287.qxd:Layout 1 16.01.13 13:57 Seite 1

Ac tion

Death Race: Inferno

Damit dem Franchise nicht der Sprit ausgeht, hat der niederländische Regisseur Roel Reiné für die direkte Fortsetzung seines „Death Race 2“ einen spannenden neuen Handlungsort auserkoren. Durch die unbarmherzige Wüstenumgebung kommt noch mehr Endzeit-Stimmung à la „Mad Max“ auf. Schön auch, dass fast alle Stars aus dem Vorgänger wieder am Start sind, beispielsweise Danny Trejo. Flotte Mädels und krachende Kollisionen gibt‘s selbstverständlich obendrauf. Fazit: Munter-trashiger Mix aus „Mad Max“ und „Mario Kart“.

Auf die Plätze, fertig, killen! Der knallharte Knasti Carl Lucas alias Frankenstein muss nur noch CHECK ein Todesrennen gewinnen, OT: Death Race 3: Inferno, USA 2012 R: dann ist er ein freier Mann. Doch Roel Reiné D: Luke der neue Besitzer der „Death Goss, Danny Trejo, Race“-Serie, der üble Brite Miles, Ving Rhames FSK: 18 L: ca. 105 Min. Extras: will seinen besten Fahrer nicht keine einfach ziehen lassen: Er verlegt Audiokommentar, Making-of, Featurettes, Alternativer Anfang, Unveröffentlichte das entscheidende Rennen in die Szenen A: Universal Ab 21. Februar Wüste Südafrikas, verbietet alle Film Technik Extras Defensiv-Waffen und lässt die BE LD OLD ONZ LBE ROLD ONZ LBE R S I L RGO BR S IE G BR S IE derbsten Fahrer der Welt einflie-G gen. Für seine Freiheit muss Carl alles in die Waagschale werfen …

Die Athena Verschwörung

ONZ BR E

gestaltet sich die brisante Mission sehr viel schwieriger als gedacht, denn schon bald ist nicht mehr klar, wer eigentlich auf wessen Seite steht … Der edel inszenierte südkoreanische Agenten-Actionthriller fasst 20 Folgen einer gleichnamigen TV-Serie in zwei Stunden zusammen, sodass sich zwangsläufig erhebliche StoryLücken bemerkbar machen und die Einordnung der zahlreichen Charaktere kaum zu bewältigen ist. Die Action ist jedoch top! Fazit: Ebenso explosiver wie verwirrender Hochglanz-SerienZusammenschnitt.

In tödlicher Mission: Die geheime Terrororganisation „Athena“ beherrscht weltweit den CHECK Energiemarkt und schreckt vor OT: Athena: Goddess of War – The Movie, nichts zurück, damit das auch so KOR 2012 R: Kim bleibt. Doch als in Südkorea eine Myung-jun D: Jung revolutionäre Nuklear-TechnoloWoo-sung, Cha Seungwon, Soo Ae FSK: 16 gie entwickelt wird, geraten die L: ca. 118 Min. Extras: Hintermänner unter Druck. Um / Trailer A: Sunfilm Bereits erhältlich das neue Produkt in die Hände zu bekommen, entführen sie kurzerTechnik Extras hand die Tochter des Präsidenten. Film LD BE BE NZ OLD ONZ OLD LBE R ONZ S I L R GO S I L BRO E BR GE S I BR E Spezialagent Lee Jung-Woo soll G die mysteriösen Drahtzieher ausfindig machen. Allerdings

Screen Magazin ı 15

screennews0213_014_015.indd 15

18.01.2013 11:41:31 Uhr


Drama 8K Ultra

Digital HD

Referenz in Bild und Ton

Wolfsbrüder

Kaum zu glauben: Das spanische Abenteuer erzählt die wahre Geschichte des Marcos Rodriguez Pantoja, der tatsächlich einst zwölf Jahre in der Wildnis überlebte – als Teil eines Wolfsrudels. Ohne zu sehr in Rührseligkeiten zu verfallen, erzählt Regisseur Gerardo Olivares („Das größte Spiel der Welt“) die spannenden Erlebnisse des Jungen in beeindruckenden Bildern, denen man Olivares‘ Erfahrung als DokuFilmer deutlich ansieht. Fazit: Rührendes, wunderbar fotografiertes Natur-Abenteuer nach einer wahren Begebenheit.

Spanien, 1954: Marcos bitterarme Eltern verschachern ihren siebenjährigen Sohn an einen Großgrundbesitzer. Dieser entsendet Marcos in die Berge, wo er CHECK ein karges Leben als Ziegenhirte OT: Entrelobos, SPA/D 2010 R: Gerardo führt. Seine einzige BezugsperOlivares D: Juan José son ist ein alter Mann, der ihn Ballesta, Manuel Calehrt, wie man in der Wildnis macho, Sancho Gracia, Carlos Bardem, Àlex überlebt. Als dieser jedoch stirbt, Brendemühl FSK: 6 L: muss Marcos sich alleine durch/ Featurette, 111 Min. Extras: Trailer A: Polyband Bereits erhältlich schlagen. Er freundet sich mit einem Wolfsrudel an, das künftig Film Technik Extras seine Ersatzfamilie ist. Doch nach BE BE BE OLD ONZ OLD OLD ONZ ONZ SIL R S I L SRI L R BR GE G BR BRE E einiger Zeit versuchen die Scher-G gen des Großgrundbesitzers Marcos aufzuspüren …

A MARK MAGIDSON PRODUCTION A RON FRICKE FILM

DAS NEUE MEISTERWERK VON DEN SCHÖPFERN VON BARAKA MIT DER MUSIK VON LISA GERRARD “Bildgewaltige Meditation über den Kreislauf des Lebens” CINEMA “Farbenfrohe Bilderreise zum Chillen – und Nachdenken!” TV MOVIE

JETZT AUF DVD UND BLU-RAY DISC WWW.BARAKASAMSARA.DE 16 ı Screen WWW.BUSCHMEDIAGROUP.COM

MAGAZIN

screennews0213_016_017.indd 16

Music Within

Die Story des kämpferischen Idealisten wirkt etwas abgegriffen, naiv und romantisiert – doch sie ist wahr: „Music Within“ basiert auf der Lebensgeschichte des Behindertenrechtsaktivisten Richard Pimental, die mit viel Humor und ohne große Sentimentalitäten erzählt wird. Neben Hauptdarsteller Ron Livingston („Verrückt nach Dir“) bleibt der brillante Michael Sheen („Frost/Nixon“) im Gedächtnis, der als Schwerbehinderter stark auftrumpft. Fazit: Ambitioniertes Einzelkämpfer-Drama mit Humor, Botschaft und tollen Akteuren.

Aus einfachen Verhältnissen stammend schafft es Richard in den 1960ern bis ans College, wo er sich einen Ruf als begnadeter Redner erwirbt. Doch seine Pläne, CHECK in die Politik zu gehen, erhalten OT: Music Within, USA 2007 R: Steven einen Dämpfer, als er bei einer Sawalich D: Ron Explosion im Vietnamkrieg das Livingston, Melissa Gehör verliert. Richard muss sich George, Michael Sheen, Yul Vazquez, von nun an als Behinderter in eiRebecca De Mornay, ner behindertenfeindlichen Welt Hector Elizondo FSK: 6 L: 94 Min. Extras: / keine A: Senator Bereits behaupten. Anstatt jedoch zu erhältlich resignieren, setzt er sich für die Film Technik Extras Rechte und die Akzeptanz von ONZ GOLD GOLD S I LBE R S I LBE RGOLDBRONZE BRONZS IELBE R BR E gehandicapten Menschen ein. Aber Rückschläge lassen nicht lange auf sich warten …

WEITERHIN ERHÄLTLICH

18.01.2013 11:50:38 Uhr


! Z T I L B Z T PO Drama

Love and Honor

Krieg ziehen. Doch die kommende Woche voller unerwarteter Erlebnisse wirbelt ihren Plan mächtig durcheinander … Nachwuchsregisseur und Schauspieler Danny Mooney („The Genesis Code“) konnte für sein SpielfilmDebüt Jungstars wie Liam Hemsworth („The Expendables 2“) und Chris Lowell („The Help“) gewinnen. An der Drehbuch-Front der seichten Antikriegs-Romanze gibt es dagegen so einige dramaturgische Schwachstellen. Fazit: Gelackte WeichspülSchnulze mit hübschen Gesichtern und Hippie-Romantik.

Kitsch in Zeiten des Krieges: Während ganz Amerika im Jahr 1969 voller Aufregung die ersten CHECK menschlichen Schritte auf dem OT: Love and Honor, USA 2012 R: Danny Mond erwartet, wird Jungsoldat Mooney D: Liam Dalton in fernem Vietnam von Hemsworth, Teresa seiner Freundin Jane per Brief Palmer, Aimee Teegarden, Chris Lowell, abserviert. Das will dieser jedoch Wyatt Russell FSK: 12 nicht auf sich sitzen lassen und / Making-of L: 96 Min. Extras: A: Universum Ab 13. Februar reist unerlaubt zurück in die Heimat, um seine große Liebe Technik Extras zurückzugewinnen. Kamerad und Film NZ NZ BE NZ BE GOLD GOLDS I LBE RGOLD S I L BRO S IEL R BRO E BRO E bester Kumpel Mickey begleitet ihn dabei. Danach wollen beide wieder pflichtbewusst in den

Wuthering Heights

JE T Z T IM HANDEL!

DIE GROSSE

LOUIS DE FUNÈS COLLECTION

16 DVDs in einer Box. Da bleibt kein Auge trocken.

die später in Leidenschaft umschlägt. Doch mit dem Tod des Vaters nehmen die Dinge einen verhängnisvollen Lauf … OscarPreisträgerin Andrea Arnold („Fish Tank“) beschert einem der berühmtesten Klassiker britischer Romanliteratur seine bereits siebzehnte Verfilmung und geht dabei unkonventionelle Wege. Vor rauen Naturkulissen inszeniert sie die verschachtelte Geschichte als wortkarges Arthouse-Kino, das extrem anstrengend geraten ist. Fazit: Minimalistische, eigenwillige und schwer zugängliche Literatur-Adaption.

Fataler Familienzuwachs: Im 19. Jahrhundert bewirtschaften die Earnshaws den CHECK Nur auf DVD Gutshof Wuthering Heights, der OT: Wuthering Heights, GB 2011 R: Andrea Arnold abgeschieden im kargen HochD: Shannon Beer, Solomon land von Yorkshire liegt. Eines Glave, Lee Shaw, James Tages bringt Vater Earnshaw das Howson, Kaya Scodelario FSK: 12 L: ca. 123 Min. Findelkind Heathcliff mit nach Featurette, Extras: Hause und nimmt es bei sich auf. Trailer A: Prokino Ab 14. Februar Während der ältere Sohn dem aufgezwungenen Stiefbruder mit Film Technik Extras Verachtung entgegentritt, entBE LD LD OLD ONZ LBE RLBE R ONZ ONZ S I L RGO GO BR S IE S I BR BRE E wickelt sich zwischen Heathcliff G und Töchterchen Cathy über die Jahre eine tiefe Verbundenheit,

Die legendäre Actionreihe mit Michael Dudikoff, David Bradley und Steve James ungeschnitten in einer Edition! www.studiocanal.de

screennews0213_016_017.indd 17

Screen Magazin ı 17

18.01.2013 11:50:41 Uhr


Horror

Fünf partygeile Teenager, ein CampingWochenende und eine einsame Waldhütte. Damit sind die Weichen gestellt für einen weiteren vorhersehbaren Slasher von der Stange – oder vielleicht auch nicht? Lassen Sie sich überraschen …

A

chtung: SpoilerAlarm! „The Cabin in the Woods“ empfiehlt! lebt von seinen diversen Plot-Twists und Überraschungsmomenten. Daher versuchen wir, die folgende Inhaltsangabe auf das Wesentliche zu beschränken. Wer komplett unvoreingenommen an den Film herangehen will, sollte am zen kranken Sachen im Keller auf sich? Warum haben mysteriöse Wissenbesten gleich zum darauf folgenden Absatz springen. schaftler die gesamte Hütte vorab mit Kameras ausgestattet? Und wieso hört eigentlich nie irgendjemand auf den Kiffer? Was passiert, wenn eine Hure, ein Athlet, ein Gelehrter, ein Narr und eine Jungfrau zu einem Wochenendausflug in eine einsame WaldErwarte das Unerwartete: Es kommt selten vor, dass ausgerechnet ein hütte aufbrechen? Richtig, sie landen zunächst an einer verwahrlosten Horrorfilm bei der breiten Kritiker-Masse für wahre BegeisterungsstürTankstelle, legen sich mit dem örtlichen Hillbilly an und geben sich anme sorgt, während er die eigentlich anvisierte Zielgruppe in zwei Lager schließend ausschweifenden Drogen- Alkohol- und Sex-Eskapaden hin. spaltet. Überzeichneter, alberner Schwachsinn sagen die einen, grandios Auch Dana (Kristen Connolly, „Zeiten des Aufruhrs“), Jules (Anna Hutchikonzipierte Genre-Frischzellenkur die anderen. Wie so oft hängt vieles son, „Wild Boys“), Curt (Chris Hemsworth, „Red Dawn“), Holden (Jesse Wilvon der vorherigen Erwartungshaltung ab. Denn wer sich von „The Cabin liams, „Beyond the Break“) und Marty (Fran Kranz, „Dollhouse“) befolgen in the Woods“ einen waschechten Hardcore-Schocker erhofft, für den ist zunächst pflichtbewusst die Regeln gängiger Backwood-Slasher. Bis sich die Enttäuschung vorprogrammiert. Regie-Debütant Drew Goddard und kurz darauf ein paar elementare Fragen stellen: Was hat es mit den ganErfolgsproduzent- und Autor Joss Whedon („Marvel‘s The Avengers“) for-

18 ı Screen Magazin

screenmag0213_044_045_CabinW.indd 18

18.01.2013 11:52:02 Uhr


Horror

dern ihr Publikum heraus und stoßen es bewusst vor den Kopf, indem sie sämtliche Regeln des Genres ad absurdum führen. Aufgeschlossene Fans kommen in den Genuss einer irrwitzigen Achterbahnfahrt, die sich an unerwarteten Stellen in neue Abgründe stürzt. So entwickelt sich aus einer x-fach gesehenen 08/15-Story ein wahnwitziges Konstrukt aus mehreren Ebenen, die am Ende ein verrücktes und dennoch in sich geschlossenes Ganzes ergeben. Bis dahin bekommt so ziemlich jedes Horror-Klischee sein Fett weg, was niemals aufgesetzt wirkt, sondern durch geschickte Platzierungen und pointiertem Witz auf extrem clevere Weise funktioniert. Unzählige Filmzitate- und Verweise (unter anderem „Tanz der Teufel“, „Hellraiser“, „Ring“ und Stephen Kings „Es“) vervollständigen die unverkennbare Liebeserklärung an das HorrorGenre. Doch trotz des ironisch-humoristischen Grundtons kommen natürlich auch die blutigen Momente nicht zu kurz. Vor allem beim abschließenden Showdown sprudelt der rote Lebenssaft in Strömen. Dafür sorgt, ohne zu viel verraten zu wollen, eine ganze Armee von monströsen Schlacht-Spezialisten, die ihr Können bereits zigfach unter Beweis stellen konnten. „The Cabin in the Woods“ ist der fulminante Beweis dafür, dass es auch im Horror-Bereich nach wie vor Platz für Überraschungen gibt. Und zwar meistens dann, wenn man sie am wenigsten erwartet … Sowohl die DVD als auch die Blu-ray überzeugen mit über zwei Stunden an Hintergrundinformationen. Diese bestehen aus einem sehr sehenswerten Making-of, drei Featurettes über Makeup- und visuelle Effekte, Interviews sowie einem Bonus View Mode. Fazit: Eine doppelbödige, raffinierte und unglaublich kreative Horror-Hommage, die ebenso grotesk wie genial geraten ist. Eindeutig der originellste GenreBeitrag seit Jahren! (ak)

CHECK

GOLD

OT: The Cabin in the Woods, USA 2012 R: Drew Goddard D: Kristen Connolly, Chris Hemsworth, Anna Hutchison, Fran Kranz, Jesse Williams, Richard Jenkins FSK: 16 L: 95 Making-of, Min. Extras: Making-of, Featurettes, BonusFeaturettes BE ONZ SIL R BR E View-Mode A: Universum Ab 1. Februar

Film

Technik GOLD

Extras BE SIL R

GOLD

ONZ LBE R BR E S I

ONZ BR E

www.pmhe.de

www.eurovideo.de

Screen Magazin

screenmag0213_044_045_CabinW.indd 19

ı 19

18.01.2013 11:52:08 Uhr


Ab 15. 02. 2013 auf DVD, Blu-ray und Video on Demand

Ein Mann, ein Schwein und sauviele Probleme

Komödie VERLOSUNG

Nur kurz nach dem nahrhaften Comedy-Hit„Kochen ist Chefsache” beweist Frankreichs Topstar Jean Reno im launigen Verwechslungsspaß„Zum Glück bleibt es in der Familie” (Besprechung auf S. 58) abermals sein komödiantisches Talent. An der Seite seines alten Kumpels Christian Clavier, mit dem er in den 1990er Jahren die kultigen„Die Besucher”-Filme drehte, läuft Reno gar zu echter Hochform auf! Zum Heimkino-Start verlosen wir„Zum Glück bleibt es in der Familie” gemeinsam mit Planet Media je fünfmal auf DVD und Blu-ray, das Stichwort lautet„Heiliger Zahn”. Alle weiteren Informationen zu unseren Gewinnspielen finden Sie wie immer auf den Newsseiten.

diane in liebesnot Die erfolgreiche Zahnärztin Isabelle (Diane Kruger,„Inglourious Basterds”) ist kurz davor, ihr angenehmes Leben perfekt zu machen und den gut aussehenden Kollegen Pierre zu ehelichen. Wenn da nicht der alte Familienfluch wäre! Isabelles weibliche Vorfahren haben ihre erste Ehe nämlich allesamt in den Sand gesetzt und das Glück erst mit dem zweiten Mann gefunden. Clever, wie sie ist, beschließt Isabelle, dem Schicksal ein Schnippchen zu schlagen: Sie will sich einen x-beliebigen Typen anlachen, heiraten, sich sofort scheiden lassen und dann mit Pierre glücklich werden. Schon bald findet sich Isabelle aber an der Seite des chaotischen Reisejournalisten Jean-Yves (Dany Boon,„Willkommen bei den Sch'tis”) wieder, der sie mitnimmt auf einen Trip nach Kenia!„Der Nächste, bitte!”, so der Titel der beschwingten RomCom aus Frankreich, stammt von den Machern von „Ziemlich beste Freunde” und profitiert von der tollen Chemie zwischen Diane Kruger, die übrigens perfekt Französisch spricht, und Dany Boon, einem der gefragtesten Komiker unserer französischen Freunde. Am 21. März startet„Der Nächste, bitte!” in den Kinos.

»Löst dieses Schwein den Nahostkonflikt? Ansehen!« AZ MÜNCHEN

Schon gewusst?

„Geld ist besser als Armut – wenn auch nur aus finanziellen Gründen.” Dass Filmemacher Woody Allen, Schöpfer dieses weisen Zitats, nur des Geldes wegen seit Mitte der 1960er praktisch jedes Jahr einen Film dreht, darf bezweifelt werden. Allen liebt seinen Job einfach viel zu sehr, anscheinend ergeht es ihm im echten Leben genau wie seiner Figur, die er in„To Rome with Love” (Besprechung auf S. 54) spielt: einen alternden Opernregisseur, für den die Rente gleichbedeutend ist mit dem Jenseits. Seit„Scoop – Der Knüller” (2006) ist es übrigens das erste Mal, dass der begnadete Regisseur wieder selbst vor der Kamera steht. In seinem neuem Projekt„Blue Jasmine”, das dieses Jahr anläuft, wird Allen dagegen nicht zu sehen sein – aber vielleicht 2014 ja wieder.

www.das-schwein-von-gaza.de screennews0213_020_021.indd 20

18.01.2013 11:57:54 Uhr


Dr.Who_S3_DVDMag-AZ RZ_Layout 1 03.01.13 16:43 Seite 1

Komödie

Und nebenbei

das große Glück

Regisseur James Huth („Lucky Luke“) legt zwar ein beschwingtes Tempo vor und kann auf die starke Präsenz von Sophie Marceau („LOL – Laughing Out Loud“) und Gad Elmaleh („Die Kinder von Paris“) bauen – doch ansonsten ist er nicht gerade um Originalität bemüht. Im Gegenteil: Es ist schon erstaunlich, wie viele abgewetzte Klischees er in seine Liebeskomödie packt! In nahezu jeder Szene erlebt man ein Déjà vu: Das gab es doch alles schon x-mal, und zwar besser! Fazit: Klischeebeladene Liebeskomödie nach Schema F.

Lebenskünstler Sascha feiert als Barmusiker die Nächte durch und ist überzeugter Single. Eines CHECK Tages begegnet er jedoch KarOT: Un bonheur n‘arrive jamais seul, FR rierefrau Charlotte – und sofort 2012 R: James Huth ist es um die beiden geschehen. D: Sophie Marceau, Doch eine Beziehung der grundGad Elmaleh, François Berléand, Michaël verschiedenen Typen scheint Abiteboul FSK: 6 L: nicht zu klappen, denn Saschas / Interviews 110 Min. Extras: A: Senator Ab 2. Februar unstetes Leben und Charlottes straff durchorganisierter Alltag Technik Extras inklusive Kinder lassen sich kaum Film BE LD OLD ONZ LBE ROLD ONZ LBE R S I L RGO BR S IE G BR S IE vereinbaren. Bis ihre Liebe end- G lich in ruhige Fahrwasser gelangt, kommt es zu vielen Turbulenzen!

Familientreffen mit Hindernissen

VON DEN MACHERN DER BBC-KULTSERIE

„TORCHWOOD“ DIE DEUTSCHLANDPREMIERE!

ONZ BR E

ge … Sie kann‘s auch subtil: Im Gegensatz zu „2 Tage New York“ (S. 54) versieht Autorin, Regisseurin und Darstellerin Julie Delpy ihr autobiografisch angehauchtes Familienporträt ausschließlich mit dreidimensionalen, teils urkomischen Figuren. Einen Plot im herkömmlichen Hollywood-Sinn gibt es keinen, der Zuschauer begleitet die fröhliche Sippe bei den verschiedenen, mal unterhaltsamen, mal etwas lang gezogenen Stationen des Fests. Fazit: Nostalgische, etwas zu ausgedehnte Familienfeier mit ganz viel französischem Charme.

Sommer 1979: Teenager Albertine reist mit ihren Eltern von Paris in die malerische Bretagne, CHECK Nur auf DVD zur Geburtstagsfeier von Omi. OT: Le Skylab, FR 2011 R: Julie Delpy D: Julie Delpy, Albertines Onkel, Tanten und Eric Elmosnino, Lou AlCousins sind genauso dabei wie varez, Bernadette Lafont, die Geschwister ihrer GroßmutAlbert Delpy, Emmanuelle Riva FSK: 12 L: 109 Min. ter – klar, dass bei solch einem Interview Extras: Generationstreffen zahllose Weltmit Julie Delpy, Trailershow A: EuroVideo Bereits erhältlich sichten aufeinanderprallen. Doch Albertine hat andere Sorgen: Film Technik Extras Die amerikanische Raumstation BE LD ONZ LBE ROLD ONZ LBE R GOLD S I L RGO BR S IE G BR S IE Skylab soll ausgerechnet über der Bretagne abstürzen! Und dann ist da ja noch der süße Nachbarsjun-

ALLE 13 EPISODEN DER DRITTEN STAFFEL IM 6-DVD-BOXSET! MIT MEHR ALS 6 STUNDEN BONUSMATERIAL, EINEM WEIHNACHTSSPECIAL UND EINEM 8-SEITIGEN DVD-BOOKLET!

ONZ BR E

www.polyband.de www.bbcgermany.de Doctor Who logo © BBC 2009. TARDIS Image © BBC 1963. Licenced by BBC Worldwide. © 2013 BBC Worldwide Ltd. BBC and the BBC logos are trademarks of the British Broadcasting Corporation and are used under licence. BBC logo © BBC 1996. All Rights Reserved. © 2013 polyband Medien GmbH. All Rights Reserved.

Screen Magazin ı 21

screennews0213_020_021.indd 21

18.01.2013 11:57:58 Uhr


Frisch gepresst

dazu, ein wenig Sonnenschein und gute Laune in den tristen Winter zu holen: Regisseurin Christine Hartmann („Hanni und Nanni“) verfilmt den gleichnamigen Bestseller als überspitzte RomCom mit inhaltlichen Parallelen zu „Bridget Jones“. „Doctor‘s Diary“-Star Diana Amft darf als Andrea wieder in ihre Paraderolle des tollpatschig-sympathischen Vollweibs schlüpfen. Das plumpe Drehbuch kann dabei nicht immer mit Amfts Verve mithalten. Fazit: Fröhlich-konventionelle Comedy über die Nöte der modernen deutschen Single-Frau.

Don‘t call me Schnittchen: Mittdreißigerin Andrea ist viel zu beschäftigt für einen Mann. Sie hat genug damit zu tun, ihr kleines Dessous-Geschäft am Laufen CHECK Nur auf DVD zu halten, die Kinder ihrer besten OT: Frisch gepresst, D 2012 R: Christine Freundin zu hassen und sich mit Hartmann D: Diana Amft, ihrer nervigen Mutter herumzuTom Wlaschiha, Alexander schlagen. Bei einem Boxkampf Beyer, Jule Ronstedt FSK: 6 L: 91 Min. Extras: lernt Andrea dann gleich zwei Making-of, Entfallene Männer auf einmal kennen: den und erweiterte Szenen, Alternatives Ende, Musikvideo u.a. A: Disney Bereits traurigen Millionär Gregor und erhältlich den braven Anwalt Chris. Als Film Technik Extras Andrea kurz darauf plötzlich LD BE LD ONZ LBE ROLD ONZ LBE R S I L RGO BR S IE G BR S IE schwanger wird, ist die Frage: GO Wer war‘s?! Die spritzige Sommer-Komödie eignet sich bestens

GlückBLEIBT ES

ZUM

IN DER FAMILIE Wer‘s glaubt wird selig Früher war Hollerbach ein schnuckeliger Ski-Ort – doch seit kein Schnee mehr fällt, ist das Bergdorf ganz schön runtergekommen. Als seine strenggläubige Schwiegermutter Daisy stirbt, sieht Georg eine Chance, dies zu ändern: Er will Daisy vom Vatikan heiligsprechen lassen und Hollerbach so zum Wallfahrtsort machen. Zusammen mit seinen Kumpels heckt Georg einen irren Plan aus, um den eingeflogenen Prüfer von der „Heiligen Daisy von Hollerbach“ zu überzeugen …

ONZ BR E

Eine skurrile Geschichte, schwarzer Humor, etwas Lokalkolorit, dazu gute Darsteller wie Christian Ulmen, Hannelore Elsner und Fahri Yardim – Marcus H. Rosenmüller („Sommer in Orange“) gelingt es, eine wunderbare kleine Komödie zu inszenieren, die viel Spaß bereitet. Er schafft das Kunststück, Gags und Schrägheiten sorgfältig zu dosieren, sodass die bayerische Komödie zu keinem Zeitpunkt zum peinlichen Bauerntheater verkommt. Fazit: Charmant-schrulliger Schwank von Komödien-Spezi Marcus H. Rosenmüller.

CHECK OT: Wer‘s glaubt wird selig, D 2012 R: Marcus H. Rosenmüller D: Christian Ulmen, Marie Leuenberger, Nikolaus Paryla, Fahri Ogün Yardım FSK: 6 L: / Making-of, 100 Min. Extras: Featurettes, Entfallene Szenen, Interviews Bereits erhältlich

GOLD

Film GOLDGOLDS I LBE R

Technik BE BE NZ S I L SRI L BRO E

Extras ONZ ONZ BR BRE E

www.pmhe.de

screennews0213_022_022.indd 22

18.01.2013 12:01:16 Uhr


Thriller VERLOSUNG

Die junge Doktorandin Alice entdeckt in einer Höhle in Südfrankreich Geheimnisvolles: zwei Skelette, einen alten Ring und Wandmalereien eines Labyrinths. Sofort ist ihr klar, dass hier etwas Furchtbares geschehen sein muss. Achthundert Jahre zuvor erhält die 17-jährige Alaïs an selber Stelle ein Buch, das ein sagenhaftes Geheimnis birgt … „Das verlorene Labyrinth” ist die aufwendige TV-Adaption des gleichnamigen Bestsellers der britischen Starautorin Kate Mosse. Zum Heimkino-Start des actionreichen Zweiteilers verlosen wir gemeinsam mit Koch Media zwei von Kate Mosse signierte DVDs sowie zwei Hörbuch-Versionen des Original-Romans. Das Stichwort lautet „Heiliger Gral”. Weitere Infos zu unseren Gewinnspielen finden Sie auf den Newsseiten.

Blutiges Doppelleben

Michael Shannon, bekannt vor allem aus der Mafia-Serie „Boardwalk Empire”, startet jetzt auch im Kino durch – und spielt gleich zwei üble Burschen. Im Ende Juni anlaufenden „Superman”Reboot „Man of Steel” verkörpert Shannon Bösewicht General Zod, zuvor wird er in „The Iceman” aber ein „echtes” Monster spielen: den berüchtigten New Yorker Mafia-Killer Richard „Richie” Kuklinski, der zwischen 1948 und seiner Verhaftung im Jahr 1986 über hundert Menschen getötet haben soll. Das Makabre: Kuklinski war zugleich ein liebvoller Familienvater, niemand ahnte etwas von seinem Doppelleben. Das Biopic des israelischen Regisseurs Ariel Vromen erzählt, wie Kuklinski zum Monster wurde, von seiner schweren Kindheit über erste Unterwelt-Kontakte bis hin zur Ehe mit seiner Frau Deborah (Winona Ryder). Obwohl Vromen ein recht unbeschriebenes Blatt ist, konnte er für „The Iceman” viele Stars gewinnen, darunter „Captain America” Chris Evans, Ray Liotta („Killing Them Softly”) oder James Franco („127 Stunden”). „The Iceman” läuft ab Anfang Mai in den US-Kinos, einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht.

Schon gewusst?

Im großartigen Zukunfts-Thriller „Looper” (Besprechung ab S. 70) spielt Hollywoods angesagter Newcomer Joseph Gordon-Levitt die 30 Jahre jüngere Version von Action-Oldie (und SCREEN-MAGAZIN-Liebling) Bruce Willis. Um die beiden Schauspieler äußerlich anzugleichen, verpasste Maskenbildner Kazuhiro Tsuji Gordon-Levitt jeden Tag drei Stunden vor Drehbeginn ein Spezial-Make-up. Zum Glück für Gordon-Levitt sind er und „Looper"Regisseur Rian Johnson alte Freunde – ein anderer Filmemacher hätte von Gordon-Levitt wohl noch verlangt, sich zusätzlich einen Glatzenansatz zu rasieren …

Screen Magazin ı 69

screenmag0213_069_069_ThGen.indd 69

18.01.2013 10:33:46 Uhr


Zen AZ ScreenDVDMag RZ_Layout 1 03.01.13 17:37 Seite 1

TÄUSCHUNG. TRICKS. ENTFÜHRUNG. VERTUSCHUNG. ORGANISIERTES VERBRECHEN. SO ZWIELICHTIG SIND DIE MACHENSCHAFTEN DER ITALIENISCHEN POLIZEI.

Die Verschwörung

mit in höchste Gefahr … Der verdiente Autor und Regisseur David Hare („Der Vorleser“) inszeniert in diesem BBC-TV-Projekt ein verschachteltes Polit-Schachspiel, die einzelnen Figuren werden dabei von gleichwohl hochdekorierten Mimen wie Hauptdarsteller Bill Nighy („Operation Walküre“), Rachel Weisz („Whistleblower“) oder Ralph Fiennes („Skyfall“) verkörpert. „James Bond“ ist das nicht, sondern ein intelligenter, wenn auch sehr langsamer Agententhriller der alten Schule. Fazit: Edel besetzter TV-Geheimdienst-Krimi im klassischen Stil.

Agent unter Feuer: Johnny Worricker arbeitet seit über 40 Jahren für den britischen GeCHECK heimdienst, hat den Kalten Krieg OT: Page Eight, GB 2011 R: David miterlebt und fünf Ehefrauen Hare D: Bill Nighy, kommen und gehen sehen. Doch Rachel Weisz, Michael Johnnys schwerste Prüfung steht Gambon, Tom Hughes, Felicity Jones, Judy ihm noch bevor: Als sein bester Davis, Ewen Bremner, Freund und Chef Benedict einer Ralph Fiennes FSK: 16 L: 102 Min. Extras: Interviews Interviews A: Koch Herzattacke erliegt, hinterlässt Media Ab 22. Februar der hochbrisante Dokumente, Technik Extras die auf eine Verschwörung in den Film NZ BE NZ NZ BE OLD BE OLD OLD höchsten Ebenen der britischen G G SIL RG SIL R BRO SIEL BRO E BRO E Regierung hindeuten. Johnny forscht nach und begibt sich da-

Stash House

SMART, COOL & SEXY. Nach Sherlock und Luther - Die neue fesselnde BBC-Serie von den Machern von Wallander.

JETZT AUF DVD UND BLU-RAY!

www.polyband.de

Günstig-Variante von Home-Invasion-Thrillern wie „Panic Room“ hat lediglich einen Trumpf auf der Hand – der ist Schwede und hört auf den Namen Dolph Lundgren. Wie nicht anders zu erwarten, macht der „The Expendables“Recke als brutaler Drogendealer Spector eine klasse Figur – was man von den anderen Darstellern nicht behaupten kann. Weil sich auch die Story superzäh dahinschiebt, empfehlen wir den oft unfreiwillig komischen Reißer nur unbeirrbaren Dolph-Fans. Fazit: Stumpfsinnige GangsterInvasion für Lundgren-Fanatiker.

Wenn der Lundgren zweimal klingelt: Dave und Emma jubilieren, als sie eine praktisch brandneue Vorstadt-Villa zum Spottpreis erwerben. Was das CHECK junge Paar jedoch nicht weiß: OT: Stash House, USA 2012 R: Eduardo Das Haus gehörte zuvor einem Rodriguez D: Dolph mächtigen Drogenbaron, dessen Lundgren, Sean Faris, Leiche zusammen mit einer Briana Evigan, Jon Huertas, Alyshia Ochse, dicken Ladung Heroin unter den Don Yesso, Roger J. Dielenbrettern modert! Kurz nach Timber, Dean Boyd FSK: 16 L: 101 Min. Trailer Trailer A: Koch Extras: ihrem Einzug kreuzen auch schon Media Ab 22. Februar üble Gestalten auf dem Anwesen Technik Extras von Dave und Emma auf. Spector, Film BE BE BE ONZ ONZ OLD ONZ GOLDGOLD S I L SRI L R SIL R BR BRE GE BR E der Mörder des Vorbesitzers, will sich den Stoff holen – und geht dafür über Leichen … Die

www.bbcgermany.de

� Left Bank Pictures (Zen) Limited and Ingenious Broadcasting 2LLP 2010. Distributed under licence by BBC Worldwide Ltd. BBC and the BBC logos are trademarks of the British Broadcasting Corporation and are used under licence. BBC logo © BBC 1996. All rights reserved. © 2013 polyband Medien GmbH. All rights reserved.

screennews0213_024_024.indd 24

18.01.2013 12:05:43 Uhr


Special Interest Spektakuläres Augenfutter für Extremsport-Fans: „Where the Trail Ends“ ist eine atemberaubende Mountainbike-Doku, die die größten Momente eines dreijährigen Bike-Abenteuers zeigt. Profis wie Darren Berrecloth, Cameron Zink, Kurt Sorge, James Doerfling, Andreu Lacondeguy sowie ein weiteres halbes Dutzend der weltbesten Freerider wurden dabei auf ihren Expeditionen zu den entlegensten Orten der Welt begleitet: von den argentinischen Andenausläufern der SaltaRegion über das lebensfeindliche Gebiet der Wüste Gobi, in Nepals verborgene Mustang-Region bis in die unergründete Küstenlinie des Fraser River in British Columbia. Gemeinsam mit Lighthouse Home Entertainment (Red Bull Media House) verlosen wir unter dem Stichwort „Bike-Maniacs“ je drei DVDs und Blu-rays von „Where the Trail Ends“. Alle weiteren Infos zu unseren Gewinnspielen finden Sie auf den Newsseiten.

Der Kino-Abenteuerhit aus Spanien für die ganze Familie!

EIN JUNGE UNTER WÖLFEN – NACH EINER WAHREN GESCHICHTE

NG VERLOSU

die suche nach dem wesentlichen Auch erfolgreiche Hollywood-Regisseure sind vor dem Schicksal nicht gefeit. Und so ändert sich das Leben von Tom Shadyac („Der Dummschwätzer“, „Bruce Allmächtig“) schlagartig, nachdem er bei einem Unfall dem Tod gerade eben noch von der Schippe gesprungen ist. Fortan sind ihm Geld und Ruhm nicht mehr wichtig. Stattdessen beschäftigen ihn zwei grundlegende Fragen: „Was stimmt mit unserer Welt nicht?“ und „Was können wir verändern?“ Universal veröffentlicht am 21. Februar Shadyacs Dokumentation „I Am – Du hast die Kraft, die Welt zu verändern!“ auf DVD. In dieser motiviert er auf humorvolle Weise zu einer Reise zum Kern unseres Seins. Dafür trifft er sich mit brillanten Köpfen wie dem Friedensnobelpreisträger Bischof Desmond Tutu, der Physikerin Lynne McTaggart sowie vielen anderen populären Denkern und Machern. Nach knapp 80 unterhaltsamen Minuten ist DIE Lösung globaler Probleme zwar nicht gefunden, aber dafür sorgen Shadyac und Co für diverse neue Denkanstöße.

Bizeps, Beine und Benzin – drei außergewöhnliche Sport-Dokus:

Platz 1

Senna (GB/FR 2010) ➔

Platz 2

Pumping Iron (USA 1977)

Platz 3

Höllentour (D 2004)

Jetzt auf Blu-ray, DVD und als Download erhältlich! Jetzt den Trailer ansehen

www.wolfsbrueder-derfilm.de /wolfsbrueder

Screen Magazin ı 81

screenmag0213_081_081_SonGen.indd 81

15.01.2013 14:54:02 Uhr


ANZEIGE

Jetzt lohnt sich der Wechsel besonders! Unter dem Motto „Wer viel leistet, hat auch viel Leistung verdient“ beteiligt die Techniker Krankenkasse ihre Versicherten an ihrer guten Finanzlage: TK-Mitglieder erhalten fĂźr 2013 eine Dividende von 80 Euro. Die gibt es auch fĂźr Neu-Mitglieder, die bis zum 28.2.2013 ihrer Kasse kĂźndigen und zur TK wechseln.

Fotos: iStockphoto (2), Techniker Krankenkasse (1)

Neues TK-Angebot fĂźr Facebook-Nutzer Kaum etwas ist zuträglicher fĂźr die Gesundheit als das GefĂźhl der Wertschätzung. Zeit fĂźr ein Lob bleibt selten, doch die TK hat eine Idee: Auf der TK-Facebook-Seite kĂśnnen Nutzer ihren Freunden einmal auf die Schulter klopfen. FĂźr den digitalen Schulterklopfer werden die FacebookProfilbilder in ein kurzes Video eingebunden. Eine persĂśnliche Nachricht beigefĂźgt, und die Botschaft ist perfekt. AuĂ&#x;erdem kann jeder Teilnehmer an einer Verlosung teilnehmen. Zu gewinnen gibt es jeweils Wochenpreise und zahlreiche Sonderpreise, etwa eine Nintendo Wii Spielkonsole und ein iPad Mini.

www.tk.de/facebook

/B7.B'9'B-DQBLQGG screenmag0213_003_003_HefDVD.indd 16

80 Euro TK-Dividende: zum Beispiel fĂźr den Kauf von neuen Laufschuhen.

 17.01.2013 14:24:39 Uhr

/B7.




ANZEIGE

M

ehr Sport treiben und auf die Gesundheit achten – das ist der am häufigsten gefasste Vorsatz zum neuen Jahr. Doch schon Ende Januar ist von der Anfangseuphorie oft nicht mehr viel Ăźbrig. Wer das Jahr 2013 fĂźr sich zum Jahr der Gesundheit machen will, braucht einen zuverlässigen Partner, zum Beispiel die Techniker Krankenkasse. Die TK war schon immer Vorreiter bei innovativen medizinischen Leistungen und Services und bietet Zusatzleistungen, die weit Ăźber das gesetzlich Vorgeschriebene hinausgehen. Das belegt zum siebten Mal in Folge die Auszeichnung als Deutschlands beste Krankenkasse durch das Wirtschaftsmagazin „Focus-Money“ im Dezember 2012. Und das belegen mehr als 10.000 Einzelleistungen, welche TK-Versicherte nutzen kĂśnnen, von der Vorsorge bis zur Reha. Einige Beispiele: Sport frei! Die TK ist nicht erst im Krankheitsfall da, sie unterstĂźtzt die Versicherten auch dabei gesund und fi t zu bleiben. Sport ist da besonders nĂźtzlich. Deshalb bezuschusst die TK sportmedizinische Untersuchungen. Ein Hausarzt oder Sportmediziner untersucht Herz, Kreislauf und Bewegungsapparat. AnschlieĂ&#x;end gibt es eine Empfehlung fĂźr eine geeignete Sportart – und schon kann es losgehen! Alternative Medizin wird immer beliebter – auch bei der TK! FĂźr ihr Angebot an Naturheilverfahren wurde die TK mehrfach

Die TK erstattet die empfohlenen Impfungen fĂźr private Auslandsreisen.

ausgezeichnet. TK-Versicherte kÜnnen sich zum Beispiel bei besonders qualifizierten Ärzten homÜopathisch behandeln lassen. Und werden ihnen nicht verschreibungs- aber apothekenpflichtige Arzneimittel der HomÜopathie, Anthroposophie oder Phytotherapie verordnet, erstattet die TK bis zu 100 Euro im Kalenderjahr. Die TK ist auch fßr ihren guten Service bekannt. Fßr Beratungen, ob persÜnlich, per Telefon oder Mail, stehen den TKMitgliedern erfahrene Mitarbeiter jederzeit zur Verfßgung: Fßr die persÜnliche Beantwortung aller Fragen rund um die Krankenversicherung gibt es bundesweit mehr als 200 Geschäftsstellen. Per Telefon ist die TK rund um die Uhr erreichbar. TK-Versicherte, die Auskunft eines Mediziners brauchen, kÜnnen diese immer einholen. Im TK-ÄrzteZentrum stehen exklusiv rund 100 erfahrene Fachärzte fßr Gesundheitsfragen zur Verfßgung, 365 Tage im Jahr, 24 Stunden täglich. Wer in ferne Länder reist, muss sich in vielen Fällen vorher impfen lassen. Das sieht die TK ein und ßbernimmt die Kosten fßr alle empfohlenen Impfungen fßr private Auslandsreisen! Davon sind nur die gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen fßr den Impfstoff ausgenommen. Machen Sie das Jahr 2013 zu Ihrem persÜnlichen Jahr der Gesundheit und wechseln Sie zur TK!

80 Euro TK-Dividende

Einfach wechseln!

Die TK ist wirtschaftlich stabil und schuldenfrei. Dies verdankt sie auch ihren Ăźber acht Millionen Versicherten. Die erwirtschafteten ĂœberschĂźsse gibt die TK deshalb jetzt an ihre Mitglieder zurĂźck. Wer 2013 von Mai bis Dezember bei der TK als zahlendes Mitglied versichert ist, erhält die TK-Dividende von 80 Euro. Also am besten rechtzeitig – bis 28. Februar 2013 – bei der alten Krankenkasse kĂźndigen. Denn die KĂźndigungsfrist beträgt in der Regel zwei Monate zum Monatsende. Ausgezahlt wird die TK-Dividende Anfang 2014.

So leicht ist der Wechsel zur TK:

/B7.B'9'B-DQBLQGG screenmag0213_003_003_HefDVD.indd 17

Rufen Sie einfach an unter

0800 - 422 55 85 (gebĂźhrenfrei innerhalb Deutschlands, 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr) oder fĂźllen Sie Ihren Antrag online aus:

www.tk-dividende.de

Zum siebten Mal in Folge ist die TK Deutschlands beste Krankenkasse.

 17.01.2013 14:24:39 Uhr


Promotion

The Expendables 2 Knackige Sprüche, liebenswert gestaltete Charaktere und Gags am laufenden Band: Ganz nach King Juliens Motto „I like to move it move it“ starten das vorlaute Zebra Marty, der eitle Löwe Alex, die hypochondrische Giraffe Melman und die divenhafte Nilpferddame Gloria erneut einen Versuch, endlich in ihren heiß geliebten New Yorker Zoo zurückzukehren. Sehr weit kommt die Truppe allerdings nicht. Durch die Tollpatschigkeit von vier Pinguinen, auf deren Hilfe sie bei der Flucht vertrauen, landen sie am Strand von Monte Carlo und schließen sich kurz entschlossen einem Wanderzirkus an. Mit dem dritten Teil der „Madagascar“-Reihe knüpfen Eric Darnell und Tom McGrath an den Erfolg der Vorgänger an. Die beliebten deutschen Comedy-Stars Rick Kavanian, Bastian Pastewka sowie Jan-Josef Liefers leihen den verrücktesten Zootieren aller Zeiten wieder ihre Stimmen und tragen so ihren Teil zu den witzigen Slapstick-Elementen bei. Einzigartiger Humor und eine atemberaubende Zirkus-Performance sorgen für tierischen Spaß bei Jung und Alt. Kennern wie auch Neulingen werden die animalischen Helden so wieder schnell ans Herz wachsen. Noch bunter als Teil 1 und Teil 2 unterhält „Madagascar 3“ mit zündenden Gags, typisch coolen Sprüchen, flotter Musik und großartiger Tricktechnik.

screenmag0213_090_091_Maxdom.indd 90

Action, USA 2012 Regie: Simon West Darsteller: Sylvester Stallone, Jason Statham, Chuck Norris Bereits verfügbar in HD

Im zweiten Teil des Actionkrachers muss sich die härteste Söldnertruppe der Welt mit einer internationalen Terrorgruppe auseinandersetzen. Neben Jet Li, Dolph Lundgren und Bruce Willis hat Sylvester Stallone auch Arnold Schwarzenegger, Chuck Norris und Jean-Claude Van Damme für den wohl umfassendsten All-Star-Action-Cast aller Zeiten gewinnen können. Eine bombastische Materialschlacht vom Feinsten!

09.01.2013 12:37:12 Uhr


Promotion

Die CIA-Agentin Carrie Mathison hat Informationen, dass der US-Soldat Nicholas Brody während seiner irakischen Kriegsgefangenschaft Terrorist und Vaterlandsverräter geworden sei. Während das ganze Land den tot geglaubten Soldaten bei seiner Rückkehr als Helden feiert, bleibt die Agentin misstrauisch und vermutet in dem traumatisierten Familienvater einen Schläfer. Carrie startet eine illegale Abhöraktion … „Homeland“ war das US-Serienhighlight des letzten Jahres, welches bei der Emmy Verleihung 2012 gleich vier Auszeichnungen für sich beanspruchen konnte (u.a. als Beste Drama Serie). Claire Danes („Romeo und Julia“) und Damian Lewis („Band of Brothers“) liefern sich ein hochspannendes Katz-und-Maus-Spiel, das süchtig macht. Die Episoden von Barack Obamas Lieblingsserie sind bei maxdome jeweils eine Woche vor TV-Ausstrahlung verfügbar.

Online-Videothek maxdome maxdome ist mit über 45.000 Videos Deutschlands größte OnlineVideothek und bietet ein umfangreiches Angebot an Blockbustern, TVSerien, Dokumenta­tionen, Musikkonzerten und Sport. Per Breitband-Internetanschluss können die Videos als Stream entweder direkt auf dem Computer oder über die maxdome App auf einem internetfähigen Smart-TV gesehen werden. www.maxdome.de liefert neben internationalen Hollywood-Filmen auch erfolgreiche Formate von ProSieben, Sat.1 und kabel eins – zum Teil sogar schon eine Woche vor der TVAusstrahlung.

Spielfilm-highlights

Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt Komödie, USA 2012 Regie: Lorene Scafaria Darsteller: Steve Carell, Keira Knightley Bereits verfügbar in HD

Ein Asteroid nähert sich der Erde und droht, alles Leben auf dem Planeten auszulöschen. Drei Wochen bleiben Dodge Petersen noch, seine HighschoolLiebe zu finden, bevor das Ende der Welt eintrifft … Romantisch-melancholisches Roadmovie mit Steve Carell und Keira Knightley in den Hauptrollen.

screenmag0213_090_091_Maxdom.indd 91

Die Qual der Wahl Satire, USA 2012 Regie: Jay Roach Darsteller: Will Ferrell, Zach Galifianakis Verfügbar ab 08.02. in HD

Bitterböse Politsatire mit Will Ferrell und Zach Galifianakis, die sich einen knallharten Wahlkampf um den Posten des Kongressabgeordneten von North Carolina liefern. Während Ferrell den skandalerprobten Politprofi gibt, markiert Galifianakis den stumpfsinnigen Herausforderer. Schwarze Komödie, die bisweilen so nahe an der letzten USWahl wildert, dass einem das Lachen gerne mal im Halse stecken bleibt.

Abraham Lincoln Vampirjäger Action, USA 2012 Regie: Timur Bekmambetov Darsteller: Benjamin Walker, Dominic Cooper, Rufus Sewell Verfügbar ab 14.02. in HD

Abraham Lincoln war der 16. Präsident der USA. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Denn zuvor machte Abe sich bereits einen Namen als gefürchteter Vampirjäger, der mit den amerikanischen Untoten mehr als nur eine Rechnung offen hat. Amüsante Vampir-Action in cooler Optik von Timur Bekmambetov („Wanted“), der seine krude Geschichtslektion mit perfekt choreografierter Action inszeniert.

09.01.2013 12:37:17 Uhr


Special interest

tolle winter-Aboangebote

Sie sparen

15 %

gegenüber dem Einzelkauf

The Expendables 2

Universal Soldier: Day of Reckoning

Rebellion

Madagascar 3: Flucht durch Europa

Liebe

God Bless America

Samsara

The Cabin in the Woods

Großes Prämien-Special Panasonic Blu-ray-Player DMP-BD77EG-K

Gratis für jeden Abonnenten! 10 € Guthaben beim Gu

Sie müssen kein Abonnent sein, um einen Abonnenten werben zu können! Die abgebildeten Aboprämien haben nur ihre Gültigkeit, solange das aktuelle Heft im Verkauf ist.

Ausfüllen & einsenden an: Redaktionswerft GmbH Schanzenstraße 70 20357 Hamburg oder per Fax: (040) 18 88 85-88 oder im Internet: www.screen-magazin.de

screenmag0213_065_065_Abo.indd 65

Ja, ich möchte die Vorteile eines Abonnements nutzen!

9x das screen dVD Magazin + 1 Aboprämie oder 12x das screen dVD Magazin + 2 Aboprämien oder 20x das screen dVD Magazin + 1 Panasonic Blu-ray-Player DMP-BD77EG-K

ts

ch

ei

n

Infos auf Seite 16

* Die abgebildeten Filme sind lediglich Beispiele. Lassen Sie sich überraschen, welche Gratis-Prämie in Ihrem Briefkasten landet!

Zusatzprämie: 1 Überraschungfilm*

Bitte schicken Sie mir für € 77,80 (A € 86,-) die nächsten 20 Ausgaben des SCREEN MAGAZINs (ab Ausgabe 03/04-2013) und meinem Werber den Panasonic Blu-ray-Player DMP-BD77EG-K. Bitte schicken Sie mir für € 39,80 (A € 44,-/CHF 67,-) die nächsten 12 Ausgaben des SCREEN MAGAZINs (ab Ausgabe 03/04-2013) und meinem Werber (Bitte zwei DVD-Prämien oder zwei Blu-ray-Prämien ankreuzen) Bitte schicken Sie mir für € 29,80 (A € 33,-/CHF 50,-) die nächsten 9 Ausgaben des SCREEN MAGAZINs (ab Ausgabe 03/04-2013) und meinem Werber (Bitte eine DVD-Prämie oder eine Blu-ray-Prämie ankreuzen) DVD-Prämien: The Expendables 2 Universal Soldier: Day of Reckoning Rebellion Madagascar 3 Liebe God Bless America Samsara The Cabin in the Woods Blu-ray-Prämien: The Expendables 2 Universal Soldier: Day of Reckoning Rebellion Madagascar 3 Liebe God Bless America Samsara The Cabin in the Woods

Meine Daten

PLZ, Ort, Land: ..................................................................................................................................

Das Abo verlängert sich zum Preis von € 29,80 um jeweils 9 weitere Ausgaben, wenn es nicht spätestens 2 Monate vor Ablauf des Bezugszeitraums schriftlich gekündigt wird. Bei einer Kündigung ist vor Ablauf einer Frist von sechs Monaten kein weiteres Abo mit Bezug einer Prämie möglich. Die Aboprämien werden erst nach der Zahlung an den Werber versandt.

Tel./E-Mail: ...........................................................................................................................................

Ich wurde geworben von:

Gewünschte Zahlungsweise (bitte ankreuzen)

Name, Vorname: ...................................................................................................................................

problemlos per Bankeinzug (Achtung: Nur innerhalb Deutschlands möglich!)

Straße, Hausnummer: ........................................................................................................................

gegen Rechnung

PLZ, Ort: ......................................................................................................................................................

Name, Vorname: .............................................................................................................................. Straße, Hausnummer: ..................................................................................................................

Name des Kontoinhabers ......................................................................................................... Bei Zahlungen per Bankeinzug erhalten Sie ein zusätzliches Überraschungsgeschenk aus unserem umfangreichen Filmfundus. Bank ........................................................................................................................................................

WIRD KEIN WERBER ANGEGEBEN, VERFÄLLT DER ANSPRUCH AUF DIE AUSGEWÄHLTE PRÄMIE! Aus rechtlichen Gründen muss der Werber eine andere Person sein als der Abonnent.

Mit meiner Unterschrift bestätige ich, dass der Werber volljährig ist (bei Aboprämien mit einer FSK 18-Freigabe)

BLZ Kontonr.

Datum/Unterschrift ...................................................................................................................... Bei Minderjährigen wird die Unterschrift des gesetzlichen Vertreters benötigt!

Widerrufsrecht: Hiermit erkläre ich mich mit den Abonnementbedingungen einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich diesen Antrag innerhalb von 10 Tagen (Datum des Poststempels) bei SCREEN MAGAZIN, Schanzenstraße 70, 20357 Hamburg, schriftlich widerrufen kann. Die Frist beginnt mit der Absendung dieser Bestellung. Per Fax: 040/188885-88 oder auf www.screen-magazin.de

DVD Magazin ı 65

17.01.2013 14:06:40 Uhr


VON DEN BESTEN PROFITIEREN

JETZT AM KIOSK

DAS NEUE TEST-MAGAZIN ¨¨¨ VORTEILS-ABO INKLUSIVE GRATIS-DVD ABO-AKTION: SICHERN SIE SICH JETZT VIER AUSGABEN VON PREMIUS TESTMAGAZIN ZUM SONDERPREIS VON 10 EURO INKLUSIVE EINER GRATIS-DVD! IHRE ABO-VORTEILE: • ProďŹ tieren von den Besten: Erfahren Sie, auf welche Testsieger Sie setzen sollten • GĂźnstiger: Sie sparen Ăźber 20 Prozent gegenĂźber dem Einzelkauf • Kostenlos: Bequeme Lieferung frei Haus • Prämie: Gratis-DVD „Der groĂ&#x;e Crash“ inklusive Schreiben Sie unter dem Stichwort „Vorteils-Abo“ an den Abo-Service. Per E-Mail an abo@premius.de. Oder per Post an: PREMIUS TEST-MAGAZIN, Abo-Service, c/o JDB MEDIA GmbH, SchanzenstraĂ&#x;e 70, 20357 Hamburg. Das Abonnement verlängert sich nach der Erstlaufzeit automatisch um vier Ausgaben. Eine schriftliche KĂźndigung ist bis einen Monat vor Ablauf des Bezugszeitraums mĂśglich. Es besteht kein Widerrufsrecht.

/B3UHPLXVB($=BB6FUHHQLQGG screenmag0213_003_003_HefDVD.indd 8

Vier Ausgaben pro Jahr zum Preis von je 2,90 ďż˝ im Einzelverkauf

GRATIS-DVD: „Der groĂ&#x;e Crash“, Wall-StreetThriller mit Star besetzung

 17.01.2013 14:20:06 Uhr


DER BLOCKBUSTER DES JAHRES!

Inklusive ‹:[LLSIVVR ‹3LU[PR\SHYRHY[L

‹*OHYHR[LYRHY[LU ‹(\MRSLILY ‹:[VMM)HUULY _JT

The Expendables 2 3PTP[LK<UJ\[/LYV7HJR

WWW.SPLENDID-FILM.DE

the expendables 2 dvd mag az 01-2013.indd screenmag0213_003_003_HefDVD.indd 6 1

The Expendables 2 +PZJ=LYZPVU

The Expendables 2 3PTP[LK:[LLSIVVR

The Expendables 2 :WLJPHS<UJ\[,KP[PVU

BACK FOR WAR! 15.01.13 16:52 17.01.2013 14:18:23 Uhr


Screen Magazin News