Page 1

SOLOTHURN

STADTFÜHRUNGEN FÜR GRUPPEN


Inhaltsverzeichnis

2 – 11

Themenführungen

14 – 16

Museumsführungen

19 – 20

Unser Angebot im Überblick

12 / 13

Kostümierte Führungen

17 / 18

Öffentliche Führungen für Einzelgäste

Informationen und Buchung

21


Entdecken Sie Solothurn!

Die schönste Barockstadt der Schweiz – Ihr nächstes Ausflugsziel.

Lernen Sie Solothurn bei einem geschichtlichen Rundgang kennen. Während Sie kreuz und quer durch die malerischen Gassen geführt werden, entdecken Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und hören amüsante Geschichten und Anekdoten.

Die vielseitige Auswahl an Führungen bringt Ihnen Solothurn auf

unterhaltsame Weise näher. Dabei sprechen unsere Stadtführer Ihre Sprache: Mundart, Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Spanisch, Polnisch oder Russisch.

Sie wählen einen Rundgang aus und bestimmen den Zeitpunkt,

den Treffpunkt und das Ende der Führung. Unsere ausgebil­deten Stadtführungspersonen nehmen Sie an 365 Tagen im Jahr zu

einer Entdeckungsreise durch Solothurn mit. Buchen Sie jetzt!

Öffnungszeiten Tourist Office Montag bis Freitag, 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr Samstag, 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr Region Solothurn Tourismus Hauptgasse 69, 4500 Solothurn T. +41 (0)32 626 46 46 F. +41 (0)32 626 46 47

info@solothurn-city.ch www.solothurn-city.ch

@visitsolothurn | #visitsolothurn

Impressum Herausgeber: Region Solothurn Tourismus Grafik: amietkerle – konzept, gestaltung Fotos: Tino Zurbrügg; Nadja Frey; Henry Oehrli; Nicole Hänni, MAZ Text: Region Solothurn Tourismus Druck: Baumbeger Print AG Ausgabe: 2018 1


THEMENFÜHRUNGEN


Altstadt

Begleiten Sie uns auf einem Rundgang

durch die malerischen Gassen der histo-

rischen Altstadt, über prächtige Plätze, vorbei an zahlreichen

Sehenswürdigkeiten. Lassen Sie sich die Vergangenheit und die

Gegenwart von Solothurn erzählen. Die amüsanten Geschichten,

Anekdoten und was den heutigen Charme der schönsten Barockstadt der Schweiz bestimmt, werden Sie begeistern.

Preise: CHF 150.–/1 Std., CHF 170.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Spanisch, Polnisch, Russisch

Gut zu wissen: Eine Altstadtführung ist auch für Menschen mit Sehbehinderung erhältlich.

Expressführung Altstadt Mit der Expressführung erleben Sie

sämtliche Highlights von Solothurn in

nur 45 Minuten. Begleiten Sie uns auf einem kurzen Rundgang durch die malerische Altstadt vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Lassen Sie sich kurz und prägnant die Vergangenheit und die Gegenwart erzählen.

Preise: CHF 150.–/45 Min.

pro Gruppe bis 25 Personen

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch Gut zu wissen: Das «Solheure» ist eine trendige Bar und ein

Restaurant in einem ehemaligen Schlachthaus direkt an der Aare.

3


Die magische Zahl 11 Solothurn ist von der heiligen Zahl 11 geprägt. Die charmante Barockstadt

zählt zum Beispiel 11 historische Brunnen und 11 Museen, aber auch 11 Kirchen und Kapellen sind zu finden. Sogar in der imposanten

St. Ursen-Kathedrale wurde diese geheimnisvolle Zahl eingebaut. Bei einer Themenführung bleibt die Zahl 11 nicht länger ein Mysterium.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch Gut zu wissen: Die Solothurner sagen «Öuf» und nicht Elf. Auch

ein eigenes Bier wird gebraut. Es heisst, wie könnte es anders sein, «Öufi»-Bier.

Türme, Tore, Mauern Schon von Weitem sind sie zu sehen: die Türme, Tore und Festungen. Sie

sind vielfältig in Gestalt und Form: rund, halbrund, eckig oder

krumm. Entlang der Stadtmauern gelangen Sie zu den verschiedenen Türmen oder steigen die Treppen hinauf und entdecken aus der Höhe die Wahrzeichen unserer Stadt. Die faszinierende

Geschichte der Solothurner Türme, Tore und Mauern wird Sie begeistern.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch Gut zu wissen: Die Solothurner Türme bieten eine besondere At-

mosphäre für Anlässe. Informationen unter www.solothurn-city.ch. 4


Barock

Die zahlreichen barocken Gebäude wie das Palais Besenval, Sitz einer

einflussreichen Patrizierfamilie, oder die Jesuitenkirche, deren Fassade König Ludwig XIV. gestiftet hat, geben Solothurn das besondere Gesicht. Auch das Alte Zeughaus und der Ambassadorenhof stammen aus dieser Zeit. Dagegen zeigt die St. Ursen-Kathedrale

nur noch vereinzelt barocke Elemente. Auf der Führung erfahren Sie mehr über den Baustil der einzelnen Objekte.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch Gut zu wissen: Die Dauerausstellung im barocken Schloss Waldegg widmet sich der Geschichte Solothurns. Das Museum ist von April bis Oktober geöffnet.

Kirchen

Sehenswert – die elf Kirchen und Kapel-

len in Solothurn. Die mächtige St. Ursen-

Kathedrale ist ein bedeutendes Baudenkmal. Die Jesu­itenkirche

wird als eines der schönsten Barockbauwerke der Schweiz bezeichnet und die St. Peters­kapelle zeigt nachgotische Formen mit drei-

seitig geschlossenem Chor und Spitzbogen­fenstern. Die Franziskanerkirche, die ehemalige Klosterkirche der Franziskanermönche, dient auch heute noch als Gotteshaus.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch Kirchliche Anlässe haben Vorrang

5


Heilige, Damen, Dirnen und Hexen Viele interessante Frauen haben die

Geschichte Solothurns geprägt. Auf

ihren Spuren erfahren Sie, was das machtlose Geschlecht erlebte, denn Lebens-, Liebes- und Leidensgeschichten spielten schon

immer eine wichtige Rolle. Sie hören von Arbeiterinnen, Kaufmannsfrauen, von Nonnen, Schwangeren und von Künstlerinnen, wo sie gewirkt oder gelitten haben.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen Sprache: Deutsch

Gut zu wissen: Es ist auch eine Führung zum Thema «Frauenpower im alten Solothurn» buchbar.

Heilige, Hexen, Henker und Halunken Vier Begriffe, die bei uns ganz klare

Vorstellungen erzeugen. Dass aber

nicht immer alles klar und eindeutig ist, werden Sie auf dem Rundgang durch die «mehrere und mindere Stadt» erfahren. Sie lernen Heilige kennen, die nach unserer heutigen Ethik dieses Prädikat

nicht mehr verdienen würden. Die Hexen und Halunken wurden oft Opfer des damals herrschenden Aberglaubens.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen Sprache: Deutsch

Gut zu wissen: Der Henker war der Meister, nach ihm ist auch die ehemalige Henkergasse benannt.

6


Verenaschlucht / Einsiedelei Sind Sie auf der Suche nach Stille und Erholung? Die Verenaschlucht bietet

Ihnen Ruhe und Romantik pur. Spazieren Sie entlang des Verena-

baches zu den Kapellen und lassen Sie sich auf einer Führung in die Geheimnisse dieses mystischen Ortes einweihen. Die Legende

der Heiligen Verena, der ersten Einsiedlerin in der Klause, führt ins 4. Jahrhundert zurück. In der Abgeschiedenheit lebt noch heute ein Einsiedler.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch Gut zu wissen: In der Verenaschlucht ist eine geführte Laternenund Fackelwanderung möglich. Preis auf Anfrage.

Sagenhafter Burgäschisee Entdecken Sie die Perle im Wasseramt

und lassen Sie sich auf einem Rundgang

entlang des Seeufers von der märchenhaften Seelandschaft inspirieren. Mystische Sagen und Geschichten ranken sich um den

geheimnisvollen Ort. Man erzählt sich, dass die legendenumwobene weisse Frau in dieser Region Spaziergängern erschienen sein soll. Wieso findet sie bis heute keine Ruhe?

Preise: CHF 190.–/1 Std., CHF 210.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen Sprache: Deutsch

Gut zu wissen: Eine Laternen- oder Fackelwanderung um den

Burgäschisee mit anschliessendem Fondue im Restaurant Seeblick erleben.

7


Öufi-Boot

Erleben Sie Solothurn auf der Aare mit dem Öufi-Boot. Lassen Sie die Seele

baumeln und geniessen Sie die einzigartige Kulisse mit Blick auf die malerische Altstadt und den Jura im Hintergrund. Bei einer gemütlichen Fahrt auf dem Wasser erfahren Sie Wissenswertes über die

Aare, das Landhaus, den Krummen Turm und vieles mehr. Erholung einmal anders!

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 44 Personen

Preis für das Boot auf Anfrage

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch Gut zu wissen: Auf dem Öufi-Boot kann eine Weindegustation oder ein Aperitif gebucht werden.

Berauschendes Solothurn Solothurn rauscht und berauscht: von

rauschenden Festen vergangener Zei-

ten über das Rauschen der Aare bis hin zum jährlichen Fasnachtsrausch. Aber auch die «Grüne Fee» weiss zu berauschen und ver-

leiht der Führung manch spannende Geschichte. Sogar Berühmt-

heiten wie Casanova liessen sich in Solothurn berauschen und aus den Brunnen ist damals Wein geflossen. Wie sich die Solothurner Drogenpolitik wohl entwickelt hat? Lauschen Sie dem Rauschen

und lassen Sie sich entführen – ganz legal und ohne Nebenwirkungen.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprache: Deutsch

8


E-Bike

Mit halber Kraft und doppeltem Spass

lenken Sie das E-Bike 11 Kilometer durch

Solothurn und um Solothurn herum, geniessen die malerische

Landschaft und erfahren an 11 verschiedenen Orten spannende Informationen über die 2000-jährige Geschichte der schönsten

Barockstadt der Schweiz. So bringen Sie Fitness und Kultur unter einen Hut und erfahren, weshalb die Zahl 11 so wichtig ist!

Preis Führung: CHF 240.–/2 – 2½ Std. pro Gruppe bis max. 12 Personen

Miete E-Bike: CHF 35.– pro Person Ab 18 Jahren buchbar

Sprachen: Deutsch, Französisch Gut zu wissen: Die Schifffahrt von Solothurn nach Biel gilt als die längste und schönste Flussfahrt der Schweiz.

Trottinetterlebnis

Lassen Sie Kindheitsträume wieder aufleben und sausen Sie per Trottinett von

Balm nach Solothurn. Bequem und meist bergab fahren Sie an

Kapellen und Klöstern vorbei bis ins Stadtzentrum und hören von unseren Stadtführern viel Wissenswertes zu den zahlreichen

historischen Stätten und Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Preis Führung: CHF 240.–/2 – 2½ Std. pro Gruppe bis

max. 15 Personen. Ab 16 Personen: 2 Gruppen / ab 31

Personen 3 Gruppen / Max. Teilnehmerzahl: 45 Personen Miete Trottinett: Gruppen bis 15 Personen pauschal CHF 525.–. Jede weitere Person CHF 35.– Ab 18 Jahren buchbar Sprache: Deutsch

Transport nach Balm: Preis auf Anfrage 9


Savoir Vivre

Entdecken Sie die schönste Barockstadt der Schweiz aus Sicht der Ein-

heimischen: ihre Lieblingsplätze, heimische Tipps und wie sie

«Savoir vivre» leben. Sie folgen den Spuren von Napoleon und

Casanova und erfahren, was die beiden in das Hotel de la Couronne geführt hat. Interessante Geschichten gibt es über die trendige Bar, die sich in einem ehemaligen Schlachthaus befindet. Lassen Sie

sich von der kulinarischen Vielfalt auf kleinem Raum begeistern und hören Sie Spannendes über die erste Genossenschaftsbeiz der Schweiz.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprache: Deutsch, Französisch, Englisch Gut zu wissen: Die Original Solothurner Torte wird seit 1915 in der Confiserie Suteria nach dem Originalrezept hergestellt.

Türen, Portale und ihre Geschichten Die Vielfalt an künstlerisch gestalteten Türen und Portale in der Solothurner

Altstadt ist beeindruckend. Auf der Führung erfahren Sie Wissenswertes über kunstvolle Klinken, Verzierungen und was sich hinter

den Türen und Portalen alles verbirgt. Spannend zu hören ist, wer

seit dem Jahre 742 hinter der kleinen schwarzen Türe beim Pfarrei-

heim probt oder welcher bekannte Unternehmer hinter der Eichentüre im Vigierhof wohnte.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen Sprache: Deutsch

Gut zu wissen: Hinter der Türe des St. Ursenturms führen 249 Stufen zu einer fantastischen Aussicht über Solothurn. 10


Legenden, Sagen und Geschichten Aufgrund fehlender Kommunikations-

mittel haben sich unsere Vorfahren über

Generationen Geschichten erzählt. Auf diese Art ist die 1700-jährige solothurnische Legenden- und Sagensammlung entstanden. Auf dieser Führung erfahren Sie, wie unsere Vorfahren dachten und

fühlten. Beim Flanieren durch die Gassen ist noch heute das Mystische zu spüren.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen Sprache: Deutsch

Gut zu wissen: Der Zeitglockenturm mit der astronomischen Uhr

ist das älteste Bauwerk der Stadt. Zur vollen Stunde ist ein Figurenund Glockenspiel zu sehen.

Brunnen und Brunnengeschichten Jeder der 11 historischen Brunnen in der Stadt hat seine eigene Geschichte. Die

Figuren dienten unter anderem der Volksbelehrung. Erfahren Sie mehr über die strengen Regeln der Wasserversorgung im alten Solothurn.

Preise: CHF 170.–/1 Std., CHF 190.–/1½ Std. pro Gruppe bis 25 Personen Sprache: Deutsch

Gut zu wissen: Die 11i Uhr am Amthausplatz 1 schlägt das «Solothurner Lied» jeweils um 11, 12, 17 und 18 Uhr.

11


KOSTÜMIERTE FÜHRUNGEN


Casanova – seine Zeit in Solothurn um 1760 In Zürich verliebte sich Casanova in eine attraktive Solothur­nerin. In der Absicht,

mit ihr eine Liebesnacht zu verbringen, folgte er ihr nach Solothurn. Kam es zum Kuss und mehr? Hören Sie die pikanten Details über dieses Liebesabenteuer am Ort des Geschehens.

Casanova, die attraktive Solothurnerin und der Ambassador

Preis pro Gruppe: CHF 410.–/1½ Std. Sprache: Deutsch

Casanova, der Herzensbrecher

Preis pro Gruppe: CHF 190.–/1 Std. Sprachen: Deutsch, Französisch

Gut zu wissen: Die kostümierte Führung «Glanz und Gloria» auf

Schloss Waldegg erleben. Auch mit Dinner wie anno dazumal buchbar.

Ambassadoren

Wie lebten die französischen Ambassa-

doren in Solothurn? Wie wurden Söldner nach Frankreich gelockt, um für die

Könige Frankreichs zu kämpfen? Während fast 300 Jahren hat

Frankreich unsere Stadt beeinflusst, geprägt und viele Spuren hinterlassen. Tauchen Sie in frühere Zeiten ein um das Gestern und das Heute zu verstehen. Begleiten Sie den Ambassadeur «Son

Excellence en per­sonne» an Orte, wo er gelebt und gewirkt hat. Preis: CHF 450.–/1½ – 2 Std. pro Gruppe bis 25 Personen

Sprache: Deutsch Gut zu wissen: Im Erdgeschoss des Museum Altes Zeughaus wartet der «Züghus-Joggeli» auf seine Besucher.

13


MUSEUMSFÜHRUNGEN


Kunstmuseum Solothurn Das Kunstmuseum besitzt, dank gross-

zügiger Stiftungen, eine der wertvollsten

Sammlungen der Schweiz mit Schwerpunkt Schweizer Kunst des

19. und 20. Jahrhunderts. Zu den reichen Beständen an Gemälden gehören unter anderem Werke von Cuno Amiet, Ferdinand Hodler

und Giovanni Giacometti. Erfahren Sie mehr auf einer Führung durch die Sammlung.

Preise für Gruppen bis 25 Personen innerhalb der Öffnungszeiten: CHF 170.–/1 Std.

Personalpräsenz ausserhalb der Öffnungszeiten wird separat verrechnet

Sprachen: Deutsch, Französisch Gut zu wissen: Ein Besuch der sehenswerten Wechselausstellungen – ein Muss für alle Kunstliebhaber.

Museum Altes Zeughaus Das Alte Zeughaus prägt seit 400 Jahren das Stadtbild Solothurns. Es ist das ein-

zige Zeughaus der Schweiz, bei dem der ursprüngliche «ZeughausCharakter» trotz Umnutzung zu einem Museum erhalten werden konnte. Schweizweit einmalig ist zudem die Sammlung von 400

Harnischen aus der Zeit des späten 15. bis 17. Jahrhunderts, welche zu einem grossen Teil zugänglich ist.

Preise für Gruppen bis 25 Personen: CHF 170.–/1 Std. Eintrittspreis innerhalb Öffnungszeiten: CHF 6.00 pro Person (ab 11 Personen CHF 4.00).

Eintrittspreis ausserhalb Öffnungszeiten: CHF 8.00 pro Person.

15


Historisches Museum Blumenstein Im Museum Blumenstein werden Sie

durch die prächtigen Räume geführt,

welche Ihnen einen facettenreichen Einblick in die Wohnkultur zur Zeit des Ancien Régime ermöglichen.

Preise für Gruppen bis 25 Personen innerhalb der Öffnungszeiten: CHF 170.–/1 Std.

Personalpräsenz ausserhalb der Öffnungszeiten wird separat verrechnet

Sprachen: Deutsch, Französisch Gut zu wissen: Im Pächterhaus des Museums Blumenstein werden archäologische Funde zur Geschichte der Stadt Solothurn gezeigt.

Schloss Waldegg

Das Schloss Waldegg mit seinen reich dekorierten Räumen, den Gemälden

und dem Mobiliar aus dem 17., dem 18. und 19. Jahrhundert illustriert das grossbürgerliche Leben nach franzö­sischer Art, das

in Solothurn zu dieser Zeit gepflegt wurde. Ausgestellt werden

Originale, die in einem engen Zusammenhang mit der Familie von Besenval und der Stifter­familie von Sury stehen.

Preise für Gruppen bis 25 Personen innerhalb

der Öffnungszeiten: CHF 170.–/1 Std. (ohne Garten) CHF 190.–/1½ Std. (mit Garten) zuzüglich Eintritt pro Person:

CHF 6.– innerhalb der Öffnungszeiten

CHF 10.– ausserhalb der Öffnungszeiten Sprachen: Deutsch, Französisch 16


ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN FÜR EINZELGÄSTE


Jahresprogramm Solothurn jeden Monat von Neuem entdecken – das ganze Jahr

werden verschiedene Themenführungen über die Geschichte und

den Alltag der Solothurner angeboten. Das vollständige Programm finden Sie unter: www.solothurn-city.ch/einzelgaeste

Kinder bis 16 Jahre und Mitglieder mit Ausweis erhalten eine Vergünstigung von CHF 10.–

Altstadt Lernen Sie Solothurn kennen! Im Herzen der Altstadt finden Sie die

imposante St. Ursen-Kathedrale, den «Märetplatz», historische Bauten, elf geschichtsträchtige Brunnen und vieles mehr. Auf einem

geführten Rundgang bleibt der Name «Ambassadorenstadt» nicht länger ein Geheimnis.

Preis: CHF 10.–/Person, Kinder bis 16 Jahre und Mitglieder mit Ausweis gratis

Wann: mittwochs und samstags, Ende April – Oktober Treffpunkt: Aussenseite Baseltor Zeit: 14:30 Uhr, 60 – 90 Min.

Anmeldung: ist nicht erforderlich Sprache: Deutsch

Stadtrundgang mit iPad Mini In der sehenswerten Altstadt sind viele historische Bauten aus Solothurner Stein gefertigt. Das iPad Mini wird Sie zu diesen

Sehenswürdigkeiten führen. Der iGuide gibt Ihnen die Möglichkeit, einige «Steindenkmäler» selbst zu erkunden. Leihen Sie ein Gerät bei Region Solothurn Tourismus oder im Steinmuseum aus und beginnen Sie mit der Reise.

Preis: CHF 8.– pro Person (zzgl. Depot) Dauer: 60 – 90 Min.

Anmeldung: ist nicht erforderlich

Sprachen: Mundart, Deutsch, Englisch, Französisch

18


UNSER ANGEBOT IM ÜBERBLICK


Unser Angebot

Region Solothurn Tourismus bietet Ihnen ein vielseitiges Angebot

an Führungen zu verschiedenen Themen an. Wählen Sie die Ihrem Anlass entsprechende Führung aus.

Solothurn erleben: Altstadt / Expressführung Altstadt / Die magische Zahl 11 / Barock / Kirchen / Berauschendes Solothurn / Türen,

Portale und ihre Geschichten / Brunnen und Brunnengeschichten / Öufi-Boot / Savoir vivre / Stadt­führung für Geniesser / Zünfte und Bruderschaften / Gassen und Gassennamen / Der Aare entlang /

Altstadt im Wandel / Für sehbehinderte Menschen / Cabrio-Panoramabus Touren / Sehenswürdigkeiten im Fokus / Vorstadt von Solothurn / Altes Spital früher und heute

Für Schulen: Altstadt / Türme, Tore, Mauern / Römer / Mittelalter Mystisch: Verenaschlucht / Sagenhafter Burgäschisee / Legenden, Sagen und Geschichten

Heiliges und Schauriges: Heilige, Damen, Dirnen und Hexen / Heilige, Hexen, Henker und Halunken / Frauenpower

Kostümiert: Casanova – seine Zeit in Solothurn um 1760 / Die attraktive Solothurnerin / Der Ambassador / Ambassadoren / Glanz und Gloria

Sportlich: E-Bike / Trottinett Museen: Schloss Waldegg / Kunstmuseum / Historisches Museum Blumenstein / Museum Altes Zeughaus

Weihnachtlich: Advent / Laternen- und Fackelwanderung in der Verenaschlucht / Winterzauber Burgäschisee

Das komplette Angebot unserer Stadtführungen finden Sie unter www.solothurn-city.ch/stadtfuehrungen

20


Informationen und Buchung

Legende Symbole

Für Gruppen geeignet

Für Kinder nicht geeignet

Für Schulklassen geeignet

Für Einzelpersonen

Mit Kopfhörer

Buchung und Kontakt Gerne beraten wir Sie persönlich und nehmen Ihre Reservation entgegen:

Region Solothurn Tourismus, Hauptgasse 69, 4500 Solothurn T. +41 (0) 32 626 46 46, info@solothurn-city.ch www.solothurn-city.ch/stadtfuehrungen

– Die maximale Gruppengrösse beträgt 25 Personen pro Führung. – Bei grösseren Gruppen buchen wir mehrere Führungen. – Die Stadtführungen finden bei jeder Witterung statt. – Preisänderungen vorbehalten. Bezahlung und Verschiebung – Gruppenführungen: Bei Stadtführungen erfolgt die Bezahlung per Kreditkarte. RSOT behält sich vor, für bestätigte Leistungen eine Vorausrechnung zu stellen. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

– Wünschen Sie innerhalb der letzten Woche eine Verschiebung (Datumsänderung) der Stadtführung, verrechnen wir Ihnen CHF 30.– pro Auftrag.

Annullation und Versicherung – Nach Versand der schriftlichen Bestätigung verrechnen wir für

die Stornierung der Stadtführung mindest. CHF 50.– pro Auftrag.

– Treten Sie später als 11 Tage vor der Stadtführung von Ihrer Buchung zurück, so entstehen Ihnen, sofern nicht anders vereinbart, folgende Kosten:

– 10 bis 3 Tage vor der Stadtführung 50 % des Rechnungs­ betrages;

– ab weniger als 3 Tagen vor der Stadtführung 100 % des Rechnungsbetrages.

– Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Bitte beachten Sie die AGB’s unter www.solothurn-city.ch/agbs

21


Bis zu

5Ă–0V,% Hotels

auf und Markenerlebnisse

Erleben Sie die Schweizer Firmenlandschaft mit exklusiven Vorteilen. Mitglieder erhalten attraktive Ermässigungen auf Anreise, Hotel und Markenerlebnisse vor Ort Mehr Infos unter: raiffeisen.ch/schweizer-marken

Prospekt Stadtführungen  

Im Stadtführungsprospekt Solothurn finden Sie alle Führungen die in Solothurn angeboten werden.

Prospekt Stadtführungen  

Im Stadtführungsprospekt Solothurn finden Sie alle Führungen die in Solothurn angeboten werden.

Advertisement