Page 1

August 2013

Schöne und gesunde Zähne ein Leben lang

21. Drachenbootrennen Rapperswil-Jona

Sagen Sie Rückenleiden den Kampf an


Sepp Duss mit Partner – Busreisen Tel. 044 / 937 15 15 Mit Duss-Carliner machte Reisen aller Art noch Spass und bietet Euch eine gewisse Entspanntheit an Bord

Unterdorfstrasse 3 8340 Hinwil Telefon 044 937 15 15 Fax 044 937 12 28 www.carliner.ch info@carliner.ch

Reiseprogramm 2013 21. – 28. Sept.

Korsika – Sardinien die Inseln der Kontraste eine besondere Reise zu der romantischen Inseln im Mittelmeer, einfach Spitze

Fr. 960.00

29. Sept. – 05. Okt.

Cesenatico Adria - Rimini Italien (7 Tage) Aktionsfahrt inkl. Halbpension, Sonnenschirm + Liegestuhl für nur

Fr. 525.00

09. – 12. Okt.

Maria Alm am Steinernen Meer-Hochkönig, Salzburgerland, Königsee-Schifffahrt, Berchtesgaden, Zell am See usw., inkl. HP

Fr. 432.00

14. – 18. Okt.

Toscana - Insel Elba, vom Feinsten und es ist etwas Besonderes

Fr. 595.00

20. – 24. Okt

Kärnten mit den meisten Sonnenstunden, Wörthersee, Ossiachersee, Millstättersee und viele mehr, inkl. HP

Fr. 549.00

25. – 27. Okt.

Wellnessferien in Bad Wöhrishof, so richtig relaxen der besondern Art, super Erholung für Körper und Geist, inkl. HP

Fr. 369.00

28. – 31. Okt.

Hotel Alpenblick Zell am See früherer Grosserfolg bei Magdalena Jetzt ist es höchste Zeit wieder einmal nach Zell am See zu fahren

Fr. 459.00

08. / 09. Nov.

Saisonabschlussfahrt Strassburg – Elsass

Fr. 279.00

10. – 17. Nov.

Abano-Montegrotto Thermen, Grosserfolg Kur-und Wellnessferien seit 17 Jahren fährt Euer Sepp Duss schon regelmässig nach Montegrotto Aktionsfahrt zu den Termen für nur gerade

Fr. 936.00

14. – 17. Nov.

Grosses Oberkrainer Musikantentreffen in Bled-Slowenien Super 5 Stern Hotel inkl. HP und 2 Mal Eintritt zum Konzert (Dringend früh anmelden, Platzzahl ist beschränkt)

Fr. 459.00

Die beliebten speziellen Tagesfahrten So, 11. Aug

Steinbruggmusikanten Tournee via Klosters, Davos-Mondstein und weitere Auftritte, wir begleiten die Musikanten beim Spielen.

Fr. 35.00

Mi, 21. Aug.

Luino das beliebte Marktgeschehen in Italien

Abf. 06.00 Uhr

Fr. 46.00

Fr, 30. Aug.

Blapbach Alp – Emmental – Kambly – Horben

Abf. 07.00 Uhr

Fr. 45.00

So, 15. Sept.

Cannobio der sehr beliebte Sonntagsmarkt

Abf. 06.00 Uhr

Fr. 46.00

Mi, 25. Sept.

Luino das beliebte Marktgeschehen in Italien

Abf. 06.00 Uhr

Fr. 46.00

Sa, 28. Sept.

Europa Park Rust Aktionsfahrt inkl. Eintritt

Abf. 06.15 Uhr

Fr. 75.00

So, 06. Okt.

Europa Park Rust inkl. Eintritt

Abf. 06.15 Uhr

Fr. 85.00

So, 13. Okt.

Cannobio der sehr beliebte Sonntagsmarkt

Abf. 06.00 Uhr

Fr. 46.00

Mi, 23. Okt.

Luino das beliebte Marktgeschehen in Italien

Abf. 06.00 Uhr

Fr. 46.00

Rufen Sie uns an, wir senden Ihnen sehr gerne das Detailprogramm. Euer Sepp Duss freut sich auf Ihren Anruf! Telefon 044 937 15 15


editorial

inhalt

Touristen und andere Appetitlichkeiten Im Jahrhundert der herumziehenden Menschenmassen, die jegliche Kulturstätte entweihen, gibt es nur eine gute Tat: Sie nicht zu besuchen. Doch Reisen bildet. Nach Abschluss der jährlichen Besichtigungssaison hat man nicht nur die schönsten Kunstschätze, sondern auch die nacktesten Unter- und Oberschenkel sowie diverse Orangenhäute aus allen Herrenländern kennengelernt. Reisen bildet. Zu verdanken sind diese prägenden Erlebnisse der weltweit geltenden Touristenuniform, welche unmittelbar vor der Anerkennung als Weltkulturerbe steht. Zusammengesetzt aus möglichst kurzer Turn- und Badehose, Ruderleibchen in Signalfarbe sowie Sandalen – fakultativ mit weissen Socken. Wann genau diese Touristenuniform erfunden wurde, lässt sich heute nicht mehr genau feststellen, jedoch soll es sich hierbei um ein jüngeres Datum handeln. Es ist doch eher unwahrscheinlich, dass Goethe in Shorts, Leibchen und Badeschlarpen durch die Lande streifte. Heute macht man jedoch modisch keinen Unterschied, ob man am Strand liegt, eine Stiftsbibliothek oder Gemäldegalerien besucht, die päpstliche Kapelle oder königliche Gemächer betritt – alles locker mit kurzen Hosen, Ruderleibchen und Sandalen. Wissenschafter gehen davon aus, dass das Durchstöbern von Sehenswürdigkeiten in leichter Bekleidung eine Absage an Bekleidungsvorschriften darstellt, gepaart mit einem demokratischen Misstrauen gegenüber Autoritäten. Aber Hand aufs Herz, wer

4 9 10 18 22 26 29 30 31 32 34 35

lifestyle Zähne zeigen: Der Weg zum Traumlächeln

berufe im fokus Physiotherapeut FH

gesund & vital Gesunder Rücken – Sagen Sie Rückenschmerzen Adieu

haus & garten Mit der richtigen Pflege zu einem prachtvollen Rasen

gratulationen zur lehrabschlussprüfung Die Firmen gratulieren ihren Lehrabschlussabsolventen

genuss & gastronomie Beeren – Leckere Früchtchen

on the road So schützen Sie Ihr Auto effektiv vor Hitze

unterwegs Ausflugstipp für den Sommer: Strandbad Untersee Arosa

vorgestellt Der Kanuclub Rapperswil-Jona im Portrait

kultur in der region Anlässe und Veranstaltungskalender

tierisch Tiere suchen ein neues Zuhause

stadt abc rapperswil-jona Wichtige Telefonnummern auf einen Blick

waren denn schon die grossen Herren in gepuderten Zeiten in ihren verstaubten Gemächern und Klamotten? Und wie wir sehen, kommen wir auch mit Schlarpen in solche Prunkgemächer rein. Marco Zimmermann

kompETEnz durch wEITErbILdung Telefon 0844 66 77 88 www.oberholzer.ch

Impressum

Ihr ELEkTro-pArTnEr vor orT

Untere Bahnhofstrasse 12, 8640 Rapperswil, Telefon 055 214 15 16 www.stadtmagazin-rj.ch Herausgeber Marco Zimmermann Herstellung und Verlag PODIUM Verlag GmbH Merkurstrasse 3, 8820 Wädenswil, Telefon 044 772 82 82 Ihre Meldung Sind Sie in der Region kulturell, kommerziell oder in einem Verein tätig und haben Sie etwas zu berichten? Dann schicken Sie Ihre Meldung elektronisch an die Redaktion: redaktion@stadtmagazin-rj.ch – Publikation ist nicht gewährleistet.

Ausgabe 08 | 2013 Anzeigenleitung Regula Bachmann, r.bachmann@podium-verlag.ch Anzeigen Irene Dubach, i.dubach@podium-verlag.ch Redaktion  Julia Kliewer, j.kliewer@podium-verlag.ch Kim Kühne, k.kuehne@podium-verlag.ch Layout Susanne Raabe, inserate@stadtmagazin-rj.ch Fotos Susanne Raabe, Redaktion sowie dem Verlag zVg Titelbild © Kanuclub Rapperswil-Jona, www.kcrj.ch Das STADTmagazin erscheint monatlich.

3


lifestyle

gut lachen – Schöne und gesunde Zähne Bild: © iStockphoto.com/Kondoros Éva Katalin

Damit haben Sie

Ein strahlendes Lächeln wirkt sympathisch und macht attraktiv – sofern man schöne Zähne hat. Im Folgenden erfahren Sie, was Sie selbst tun können, um Ihre Zähne gesund und schön zu halten, und wann Sie sich an einen Profi wenden müssen.

S

chöne, weisse Zähne gelten in der heutigen Gesellschaft als Zeichen von Attraktivität und Vitalität. Und der erste Eindruck zählt – in der Liebe ebenso wie im Beruf. Immer

mehr Menschen machen sich deshalb Gedanken um ihre Zähne und wünschen sich gleichmässige, strahlende Beisserchen. Entscheidend sollte allerdings nicht nur die Optik der Zähne sein. Die Mundhygiene darf auf keinen Fall vernachlässigt werden,

Nail-Fashion & Fusspflege Gelfarbe Theresa Richard Fischmarktplatz 3 8640 Rapperswil Telefon 076 451 52 88

4


lifestyle denn ein gesunder Mundraum steht in enger Verbindung zur

Verwenden Sie für die tägliche Zahnreinigung eine weiche bis

ganzheitlichen Gesundheit.

mittelweiche Zahnbürste mit einem kleinen Bürstenkopf, der auch schwerzugängliche Stellen erreicht, sowie eine fluoridhal-

Krankheitserreger Zahnbelag

tige Zahnpasta. Fluoride härten den Zahnschmelz und machen

Die wirksamste Massnahme zur Vorbeugung von Erkrankungen

ihn resistenter gegen Säureangriffe bestimmter Lebensmittel.

wie Karies, Parodontose und bakteriellen Entzündungen des

Die ideale Putzdauer liegt bei zwei Minuten. Zu langes und

Zahnfleisches (Gangivitis) ist die tägliche gründliche Reinigung

zu starkes Bürsten wirkt sich hingegen negativ auf den Zahn-

der Zähne und der Zahnzwischenräume. Der Mundraum stellt

schmelz und das Zahnfleisch aus.

einen natürlichen Lebensraum für unzählige Bakterien dar. Ohne regelmässiges Zähneputzen bildet sich auf den Zähnen

Was eignet sich nun aber besser: Eine Handzahnbürste oder

schon bald ein Belag (Plaque), in dem sich schädliche Bakterien

doch lieber ein elektrisches Modell? Experten sagen, dass bei

ansiedeln. Diese greifen den Zahnschmelz an und es entsteht

einer guten Putztechnik und manueller Fertigkeit beide Varian-

Karies. Auch in den Zahnzwischenräumen und an den Zahn-

ten in etwa zum gleichen Ergebnis führen. Wenn Sie beim Putzen

fleischrändern bilden sich auf gleiche Weise Entzündungsherde,

unsicher sind, zu fest aufdrücken oder generell dazu tendieren,

die zu einer Zahnfleischentzündung führen können.

zu kurz zu putzen, dann ist die Anschaffung einer elektrischen Zahnbürste empfehlenswert. Auch für ältere oder pflegebedürf-

Dentalhygiene ist ein Muss

tige Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind, ist

Leider macht es uns die unregelmässige, mit Furchen und Hö-

die elektrische Lösung sinnvoll. Oszillierende Bürsten, deren

ckern versehene Zahnlandschaft relativ schwer, unsere Zähne

Bürstenkopf in alle Richtungen rotiert, sowie Bürsten, die mit

vollständig frei von Belag zu halten. Gerade deshalb sollten

Ultraschall arbeiten, übernehmen für den Nutzer die Putzbewe-

die Zähne täglich mindestens einmal nach dem Frühstück und

gung, sodass man kaum etwas falsch machen kann. Zusätzlich

einmal vor dem Schlafengehen geputzt werden, sodass Speise-

massieren sie das Zahnfleisch optimal, reinigen auch schwer

reste und Plaque entfernt werden. Von Vorteil ist es, wenn Sie

zugängliche Stellen und stoppen die Bürstenbewegung, wenn

Ihre Zähne nach jedem Essen reinigen. Bei Zuckerhaltigem und

zu viel Druck ausgeübt wird.

Kohlehydraten direkt nach dem Essen putzen, nach sauren Lebensmitteln sollten Sie jedoch erst einige Zeit warten, da Säuren

Ganzheitliche Mundpflege

den Zahnschmelz aufweichen. Nach mindestens 30 Minuten hat

Alleiniges Zähneputzen reicht jedoch nicht aus, um Zahnbelag

der Speichel die Säuren dann entschärft und die Zähne

zu beseitigen, da mit dem Bürstenkopf meist nicht alle Stellen

remineralisiert. Eine Alternative zum Zähneputzen

erreicht werden. Schwachstellen, an denen sich Plaque leicht

nach den Mahlzeiten sind zahnschonende

festsetzt, sind die Zahnzwischenräume und der Zahnfleischsaum. Bei ungenügender Reinigung führt dies zu Seiten-

Bild: © iStockphoto.com/Tomas Bercic

zahnkaries und Zahnfleischentzündungen. Für diese Problemzonen sollten einmal täglich, am besten vor dem abendlichen Zähneputzen, Interdentalbürsten und Zahnseide verwendet werden. Während sich Zahnseide besonders gut für die Frontzähne eignet, erreichen Kaugummis.

Interdentalbürsten die leicht-konkave Wölbung der

Essensreste werden

Zähne in den Zahnzwischenräumen besser. Lassen

dadurch entfernt und der Speichel zur Beseitigung von Säuren angeregt.

Sie sich am besten von Ihrem Zahnarzt über die für Sie passende Reinigungsmethode beraten. Auch die raue

Umfassende Pflege in angenehmer Ambiance

Massage- und Fusspflegepraxis Klassische Körpermassagen Fuss-Reflexzonen-Massage

Cinderella Shoes AG Rütistrasse 4 8640 Rapperswil

(Krankenkassen anerkannt EMR)

Pédicure, French permanent Manicure Body Sugaring Ich freue mich auf Ihre Anmeldung Vera Knobel, Bollwiesstrasse 30, 8645 Jona 055 212 38 39

www.fusspflege-knobel.ch

Telefon 055 286 46 65 Fax 055 286 46 60

jhasler@cinderella-shoes.ch www.cinderella-shoes.ch

5


lifestyle

Kosmetische Zahnaufhellung Bild links oben: So sehen die Zähne vor der Behandlung aus. Links unten: Die Wirkung des auf die Zähne aufgetragenen Wasserstoffperoxid wird verstärkt durch den Einsatz einer Kaltlicht-LEDLampe. Während der direkt aufeinander folgenden, dreimaligen Anwendung von jeweils 15 Minuten sorgt ein Mundspreizer dafür, dass die Lippen nicht gereizt werden. Rechts oben: Das unmittelbare Ergebnis spricht für sich. Die Zähne konnten auf schonende Art und Weise innerhalb einer Sitzung um mehrere Farbstufen aufgehellt werden. (Kosmetische Zahnaufhellung durchgeführt im Rapperswiler Studio «Haar-Fett-Falten-weg!»)

Oberfläche der Zunge ist ein beliebter Nährboden für Bakterien.

Mundspüllösungen eine sinnvolle Ergänzung, sie können eine

Zungenreiniger oder Schaber entfernen schädliche Bakterien im

gründliche Mundhygiene jedoch auf keinen Fall ersetzen.

hinteren Zungenbereich effektiv und sollten einmal täglich zum Einsatz kommen. Damit machen Sie nebenbei auch schlechtem

gerade, Weisse Zähne als persönliches aushängeschild

Atem den Garaus, denn Mundgeruch entsteht zum grossen Teil

Nur die wenigsten Menschen besitzen von Natur aus blendend

durch Bakterienansammlungen in der hinteren Zungenregion.

weisse und ebenmässige Zähne. In der heutigen Gesellschaft

Die Anzahl der Keime kann nicht nur mechanisch, sondern

gelten aber genau diese Faktoren als ein wichtiges Kriterium

auch chemisch reduziert werden. Hierfür sind antibakterielle swissestetix Anz.RZ_Fettabsaugen_Rapperswil:Layout 1

für Attraktivität und Gesundheit. Wie gut, dass die moderne

17.6.2013

14:56 Uhr

Seite 1

Schnell schlank fürs Bikini!

13% Sommer-Rabatt beim Fettabsaugen Sommer-Aktion 1. Juli bis 31. August 2013

Fettabsaugen jetzt zu Sommer-Preisen mit 13% Spezial-Rabatt! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin. Und schon bald machen Sie auch im Bikini wieder eine gute Figur. swissestetix Rapperswil

swissestetix Zollikon

Obere Bahnhofstrasse 46

Bergstrasse 8

Telefon 055 214 34 34

Telefon 044 934 34 34

6

www.swissestetix.ch


lifestyle publireportage Zahnmedizin verschiedene Korrektur- und Behandlungsmög-

werden auf den leicht angeschliffenen Zahn aufgeklebt und

lichkeiten für ein ästhetisches Lächeln parat hat.

können so stärkere Verfärbungen sowie diverse Zahnfehlstellungen kaschieren. Da dafür nur wenig gesunde Zahnsubstanz

Bleaching: Die Farbe der Zähne wird bereits bei ihrer Entwick-

abgeschliffen und «geopfert» werden muss, stellen Veneers

lung festgelegt, weshalb manche Menschen generell dunklere

eine gute kosmetische Lösung dar, welche aufgrund der Mate-

Zähne haben. Zusätzlich trägt der regelmässige Konsum von

rialeigenschaften zudem lange hält.

Nikotin, Rotwein, Kaffee und Tee zur Verfärbung des natürlichen Weiss-Tons bei. Die Farbstoffe nisten sich tief im Zahnschmelz

Da fehlt doch etwas

ein und lassen sich durch Zähneputzen nicht entfernen. Kleinere

Zahnverlust betrifft viele Menschen. Parodontitis und Karies,

Ergebnisse können durch eine professionelle Zahnreinigung

aber auch Unfälle können zum Verlust von einzelnen oder

erzielt werden, um die Zähne jedoch wieder strahlend weiss zu

mehreren Zähnen führen. Eine Möglichkeit, solche Lücken zu

bekommen, braucht es ein Bleaching. Von einem nicht professio-

schliessen, ist eine Brücke. Diese wird bei einem fehlenden

nell angeleiteten Zahn-Bleaching für zu Hause ist grundsätzlich

Zahn an den präparierten Nachbarzähnen befestigt und bietet

abzuraten. Die Ergebnisse können unregelmässig ausfallen,

so eine fest sitzende Lösung. Bei mehreren fehlenden Zähnen

das Zahnfleisch kann gereizt werden und sich entzünden. Ein

kommt eine Brücke zum Einsatz, die auf einem Metallgerüst

sicheres Bleaching mit starken Ergebissen erhalten Sie beim

aufbaut. Brücken haben jedoch den grossen Nachteil, dass stets

Zahnarzt. Ebenfalls sicher sind kosmetische Zahnaufhellungen,

zwei gesunde Zähne beschliffen werden müssen. Hier bietet das

die von sachkundigen Fachpersonen durchgeführt werden. Bei

Implantat eine wesentlich elegantere Lösung. Das Kernstück

einer kosmetischen Zahnaufhellung wird ein nicht so stark kon-

eines Zahnimplantates ist ein kleiner geschraubter Zylinder aus

zentriertes Bleichmittel verwendet wie unter ärztlicher Aufsicht.

Titan oder Keramik, der in den Kieferknochen eingesetzt wird.

Deshalb ist die Anwendung schonend, entfernt Verfärbungen

Darauf wird anschliessend das Implantat geschraubt.

jedoch nicht ganz so effektiv, ist dafür aber kostengünstiger. Vorsorge ist jedoch immer besser als Nachsorge. Eine regelmäsVeneers: Mittels Veneers kann sowohl bei der Zahnfarbe, als

sige und gründliche Mundpflege im Kombination mit regulären

auch bei der Form nachgeholfen werden. Die hauchdünnen,

Zahnarztbesuchen helfen Ihnen dabei, ein strahlendes und

lichtdurchlässigen Verblendschalen aus Keramik oder Kunststoff

gesundes Lächeln bis ins hohe Alter zu bewahren.

Schonendes Zahn-Bleaching

in

Weisse Zähne sind ein Zeichen von

LED-Lampe, ohne den Zahnschmelz oder

Gesundheit

gepflegten

das Zahnfleisch anzugreifen. Das Studio

Aussehen. Im Beauty-Studio von Margrit

Haar-Fett-Falten-weg! ist der einzige

Portmann können Sie sich seit neuestem

Anbieter in Rapperswil-Jona, der diese

Zahnverfärbungen

kosmetische Zahnaufhellung durchführt.

und

einem

einfach,

schonend

und in kurzer Zeit entfernen lassen.

\\\ Julia Kliewer

neuem Studio

«Die Resultate sind wirklich super», sagt Margrit Portmann. «Je nach individueller

zahnaufhellung mit Bright White

Beschaffenheit der Zähne ist eine Aufhel-

«Bright

der

lung von bis zu acht Stufen möglich. Und

White»

Schweizerischen

wurde

gemäss

Kosmetikverordnung

das Beste: Die Leute können sich gleich

entwickelt und ermöglicht ein effektives

am Ergebnis erfreuen!» Bis Ende Septem-

Zahn-Bleaching mittels einer Kaltlicht-

ber erhalten Sie einen Einstiegsrabatt von 20 % (d.h. CHF 132.– anstatt CHF 165.–)! Vereinbaren Sie gleich einen Termin und

Haar-Fett-Falten-Weg! zieht um

lassen Sie Ihr Lächeln erstrahlen!

Ab 1. August 2013 freut sich Margrit Portmann auf Ihren Besuch im neuen

Neuer Standort, gewohnte Qualität

Studio an der Neuen Jonastrasse 54.

Haar-Fett-Falten-weg! finden Sie ab dem 1. August 2013 an der Neuen Jonastrasse 54. Hier profitieren Sie wie gewohnt weiterhin von dauerhafter Haarentfernung

Neue Jonastrasse 54, 8640 Rapperswil

mit IPL, Cellulite-Behandlungen, Fettab-

(beim Coiffeur Veneto)

bau, Faltenglättung, Altersflecken-Ent-

Telefon 079 411 49 29

fernung und Akne-Nachbehandlungen.

www.haar-weg.ch 7


lifestyle publireportage

«Schöne Zähne haben

heute einen ganz anderen Stellenwert» Getreu dem Leitspruch «LebensFreude für Ihre Zähne» verhilft Dr. med. dent. Lothar Frank seinen Patienten mit den neusten Methoden der zahnmedizinischen Technik zu einem strahlenden Lächeln.

Für die meisten unter uns ist ein Zahn-

an die Behandlung heranzuführen», so

Eine gute Alternative für die individuelle

arztbesuch eine gefürchtete Pflicht, die

der sympathische Zahnarzt. Neben Pro-

Korrektur sowohl von Zahnfehlstellungen

oftmals lange hinausgezögert wird. Da

phylaxeleistungen (Kontrolle, Röntgen,

als auch der Zahnfarbe sind Veneers. Die

hilft es natürlich, wenn man sich auf ein

Zahnreinigung) führt Dr. Frank auch

hauchdünnen Keramikschalen werden auf

Zahnarztteam verlassen kann, dessen

Schmerzbehandlungen, Füllungen sowie

den jeweiligen Zahn geklebt und haben

grösstes Anliegen es ist, den lästigen Be-

grössere Sanierungen durch. Die Praxis

ein enormes Veränderungspotenzial für

such für die Patienten so angenehm wie

ist geräumig, offen und hell, das Ambiente

die Optik der Zähne. «Ich freue mich jedes

möglich zu gestalten. «Die regelmässige

freundlich und entspannt. Hier fühlt man

Mal, wenn ich Patienten ein neues Lächeln

Prophylaxe ist nun einmal das wichtigste

sich schon beim Eintreten wohl.

schenken kann! Für manche verändert sich dadurch ihr ganzes Leben», so Dr. Frank.

Kriterium für gesunde und schöne Zähne. Sie dient zur Vorbeugung von Erkran-

DEr Weg zu schönen Zähnen

kungen ebenso wie zum Erhalt eines

Nicht jeder hat das Glück, mit perfekten

5-Jähriges Jubiläum

gesunden Mundraums», erklärt Dr. Frank.

Zähnen gesegnet zu sein. Und nun?

Im August feiert die Praxis ihr 5-jähriges

«Deshalb versuche ich stets Ängste bei

«Mit Zahnspangen kann bei Kindern

Bestehen. Dr. Frank und sein Team bedan-

Patienten, die im Zusammenhang mit

das Wachstum gezielt unterstützt oder

ken sich herzlichst bei allen Patienten

einem Zahnarztbesuch stehen, abzubau-

gebremst werden. Durch den gestiegenen

und Kollegen für das entgegengebrachte

en. Je mehr Ungewissheit da ist, desto

sozialen Druck lassen sich heute auch

Vertrauen und die Treue! Nach einer

grösser sind auch die Befürchtungen.

viele Erwachsene ihre Zähne nachträglich

kurzen Ferienpause öffnet die Praxis am

Wichtig ist es, sich Zeit zu nehmen und

korrigieren», weiss Dr. Frank. Für weisse

12. August wieder ihre Türen.

die Betroffenen langsam und transparent

Beisserchen hilft neben Putzen ein ZahnBleaching – vorzugsweise durch den Arzt. Dr. Frank: «Beim Bleachen zu Hause kann vieles schief gehen; bis zu dem Grad, dass

8

Zähne von innen zerstört

Zahnarztpraxis

werden. Empfehlenswerter

Dr. med. dent. Lothar Frank

und schonender ist eine

Alte Jonastrasse 83, 8640 Rapperswil

Zahnreinigung. Auch dabei

Telefon 055 211 06 11

ist bereits eine farbliche

hallo@zahnarzt-drfrank.ch

Veränderung sichtbar.

www.zahnarzt-drfrank.ch


berufe im fokus publireportage

Der Beruf Physiotherapeut FH Physiotherapeuten FH sind Bewegungsprofis. Sie behandeln körperliche Funktionsstörungen und Schmerzen von gesunden, kranken, verunfallten und behinderten Menschen. unter­

und Bewegung, z.B. durch Bewegungs­

Ausbildungsdauer:

stützen und beraten Menschen aller

förderung von Schulkindern oder durch

ca. 4 Jahre inkl. Praktikum

Altersstufen. Sie beschäftigen sich u.a.

ergonomische Arbeitsplatzberatung. In

mit den Funktionsfähigkeiten des Bewe­

Gesprächen mit den Patienten definieren

gungsapparates und des Nervensystems.

sie gemeinsam die Behandlungsziele.

/// Berufs-, Fach- oder gymnasiale

Ihr Ziel ist es, Schmerzen und Störungen

Physiotherapeuten

Maturität

im Bewegungsverhalten zu beseitigen

physikalischer und manueller Behand­

/// mind. 2-monatiges Vorpraktikum

sowie die körperliche Beweglichkeit von

lungsmethoden und nutzen Bewegungs-

Patienten wiederherzustellen, zu verbes­

und Atemübungen. Sie setzen diverse

/// Eignungsabklärung/Aufnahmever­

sern oder zu erhalten. Sie steigern deren

Hilfsmittel und Trainingsgeräte ein. Bei

fahren (Abklärung intellektueller und

Wohlbefinden und geben ihnen mög­

der passiven Therapie wirken sie auf

kommunikativer Fähigkeiten, von

lichst viel Selbstständigkeit zurück. In der

Schmerzen

Interessen, Motivation, Belastbarkeit,

Prävention fördern sie die Gesundheit

der Patienten ein. Bei der aktiven Bewe­

Physiotherapeuten

behandeln,

und

bedienen

sich

Bewegungsstörungen

Voraussetzungen:

im Gesundheitswesen

Ausdauer, Teamfähigkeit etc.)

gungstherapie leiten sie die Patienten zu

/// gute Englisch- und Informatik-

gezielten Übungen an. Sie überwachen

Kenntnisse

die Übungen und korrigieren falsche Ausführungen sofort. Physiotherapeuten

Über Details zu Aufnahmebedingungen,

führen Einzel- und Gruppentherapien

Praktikumsinhalt und Anrechenbarkeit

durch. Physiotherapeuten erledigen auch

von

administrative Arbeiten. Sie dokumen­

Fachhochschulen. Weitere Informationen

tieren die Befunde und den gesamten

finden Sie unter www.berufsberatung.ch

Therapieverlauf.

oder beim PhysioFit Grünfeld.

Vorleistungen

informieren

die

Die Ausbildung beim PhysioFit Grünfeld Das PhysioFit Grünfeld in Rapperswil-Jona

Anleitung mit Hilfestellungen und Korrek­

ist Teil der 1995 eröffneten Rosenklinik

turen kann jeder selbständig trainieren.

am See. Im PhysioFit Grünfeld dreht sich alles rund um Physiotherapie und Fitness.

Im PhysioFit arbeiten neben ausgebilde­

Neben der Rehabilitation, also beispiels­

ten FitnesstrainerInnen eine Bewegungs­

weise dem Aufbau bestimmter Bereiche

wissenschaftlerin und erfahrene Phy­

des Körpers nach einer Operation oder

siotherapeuten. Um den Nachwuchs zu

einer Verletzung, wird besonders Wert

fördern, können angehende Physiothera­

auf die Prävention, wie dem Vorbeugen

peuten der Fachhochschule ihr Praktikum

von Rückenschmerzen, gelegt.

während der Rehabilitation spielt auch

beim PhysioFit Grünfeld absolvieren.

die Medizinische Trainingstherapie (MTT). Angebote des PhysioFit Grünfeld

Dabei wird die Belastungstoleranz von

Die Physiotherapie arbeitet mit phy­

Muskeln, Sehnen, Bändern, Knochen und

sikalischen Reizen wie Wärme, Druck,

Knorpeln verbessert. Die Übungen der

Zug, Bewegung und Atmung. Durch

MTT lassen sich ganz nach den Bedürfnis­

die gezielte Anwendung dieser Reize

sen der Patienten ausrichten.

werden die Funktionen des mensch­ lichen Organismus verbessert. Zu den

Fitness ist sehr wichtig, um gesund zu

Therapieformen der Physiotherapie im

bleiben. Daher ist das PhysioFit auch

PhysioFit Grünfeld

Grünfeld gehören: Bewegungstherapien,

ein Fitnesscenter. Bevor dort trainiert

Grünfeldstrasse 20

physikalische Massnahmen, Massagen,

werden kann, werden eine Anamnese und

8645 Rapperswil-Jona

Beckenboden-Training,

und

verschiedene Tests durchgeführt. So kann

Telefon 055 220 70 75

funktionelles Taping sowie Entspan­

ein individuelles Trainingsprogramm zu­

hajo.zwanenburg@physiofitgruenfeld.ch

nungstherapien.

sammengestellt werden. Unter fachlicher

www.rosenklinik.ch

Eine

Kinesiowichtige

Rolle

9


Bild: © iStockphoto.com/peepo

gesund & vital

Ein gesunder Rücken wird entzücken. Doch Probleme mit dem Rücken haben heute rund 80 Prozent der Menschen. Egal ob Jung oder Alt, an Rückenschmerzen kann jeder leiden. Genauso vielfältig wie die Leidtragenden, sind auch Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten und Präventionsmassnahmen.

Frei von Rückenschmerzen T

rotz vieler technischer Hilfsmittel und weniger körper­

Verbiegung der Wirbelsäule. Diese Veränderungen führen meist

licher Belastungen bei der Arbeit leiden nicht weniger

erst in sehr ausgeprägtem Masse zu Schmerzen. Ab und zu kön­

Menschen unter Rückenschmerzen als früher. Es spielt

nen auch Bandscheibenschäden zu Rückenbeschwerden führen.

nicht nur eine Rolle, ob man Schwerstarbeit verrichtet, sondern

Gut 40 Prozent aller Menschen, die einen Bandscheibenschaden

auch wie man mit Rückenbeschwerden umgeht. Der mensch­

haben, leiden nicht darunter. Schmerzhaft werden Bandschei­

liche Körper ist nur teilweise für Autos, Sitzen im Bürostuhl und

benvorfälle erst, wenn die Nervenwurzel eingeklemmt wird.

anderem geschaffen. Für ein gutes Funktionieren, braucht der

Schmerzen treten dann in den Beinen oder Armen auf. Noch sel­

Körper Bewegung und Belastung.

tener als Bandscheibenschäden führen Krankheiten der inneren Organe zu Rückenbeschwerden. So kann sich beispielsweise

URSACHEN VON RÜCKENBESCHWERDEN

eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse auf den Rücken aus­

Rückenschmerzen können die verschiedensten Ursprünge

strahlen und sich als Rückenschmerzen bemerkbar machen. In

haben. Öfters treten degenerative Veränderungen auf. Das sind

solchen Fällen muss der Arzt diverse Untersuchungen machen,

Verschleissreaktionen an den Wirbelgelenken und Fehlstatiken.

bevor er die Ursache des Rückenschmerzes findet.

Vor allem an den kleinen Wirbelgelenken können solche Verän­ derungen auftreten. Diese wirken sich ähnlich wie Arthrose am

AKUTE UND CHRONISCHE RÜCKENSCHMERZEN

Knie oder Hüftgelenk aus. Fehlstatiken äussern sich in Flachrü­

Rückenschmerzen werden auf Grund ihrer Dauer in «akut» und

cken, Rundrücken oder in extremen Fällen gar in einer seitlichen

«chronisch» unterteilt. Bei Rückenschmerzen bis zu sechs Wo­

10


gesund & vital chen spricht man von akut, bei über sechs Wochen von chronisch.

angemessen zu bewegen, denn Rehabilitation bedeutet wieder

Manchmal wird auch von subakuten Schmerzen gesprochen.

angewöhnen und nicht schonen. Dazu werden von Spezialisten

Dies bedeutet eine Schmerzdauer von sechs bis zwölf Wochen.

ausgesuchte Therapien wie Physiotherapie, ergonomische Mass­

Akute Rückenbeschwerden lassen in vielen Fällen spontan oder

nahmen, Rückenschule und viele weitere angewandt. Mit den

unter Therapie nach. Chronische Rückenschmerzen müssen

Therapien wird zudem eine Schmerzreduktion angestrebt.

unbedingt von einem Spezialisten untersucht werden. Sobald dieser die Ursache für die Schmerzen findet, ist meist auch eine

Sollten bei den Abklärungen der Schmerzursache klare struk­

Besserung in Sicht. Bei chronischen Schmerzen spielt die soziale

turelle Veränderungen gefunden werden, wie etwa eine stark

und berufliche Situation eine grosse Rolle. Stress und Unzufrie­

geschädigte Bandscheibe, ein Bandscheibenvorfall oder ein

denheit sowie eine ungünstige Arbeitshaltung und Rauchen

Wirbelkörperbruch, muss mit einem Spezialisten besprochen

können zu einer Chronifizierung der Rückenschmerzen führen.

werden, ob eine Operation notwendig ist.

BEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN

PRÄVENTIVE MASSNAHMEN

Bei akuten Schmerzen, wie einer Verspannung des Rückenmus­

Der Mensch ist dazu gemacht, in Bewegung zu sein. Doch heut­

kels, helfen oft bereits ein heisses Bad, Kälte- oder Wärme­

zutage sitzt man meistens – sei es bei der Arbeit, auf dem Weg

wickel, Salben oder Massagen. Ratsam sind Spaziergänge und

dorthin, in der Freizeit vor dem Fernseher oder dem Computer.

Rückenübungen. Längeres Liegen oder Sitzen sollten vermieden

Daher ist es wichtig, zumindest richtig zu sitzen. Früher galt es

werden, da dies die Genesung verzögert. Der Rücken braucht

als gesund, stets aufrecht und mit geradem Rücken zu sitzen.

Bewegung, um gesund zu sein. Bei intensiven Schmerzen lindern

Heute wird darauf hingewiesen, dass es schädlich ist immer die

Schmerzmittel die Beschwerden. Der Arzt kann in solchen Fällen

gleiche Körperhaltung einzunehmen. So wird die Muskulatur

auch Muskelrelaxantien verabreichen. Bei chronischen Rücken­

nämlich nicht gefordert, sondern belastet andauernd die glei­

schmerzen ist es wichtig, dass der drohenden Schwächung der

chen Muskeln. Um Rückenbeschwerden vorzubeugen, sollte

Muskulatur entgegen gewirkt wird. Bei Schonung werden näm­

man sich von Zeit zu Zeit etwas bewegen und die Sitzposition

lich Muskeln überlastet, welche bisher noch nicht schmerzten.

wechseln. Eine gute Abwechslung stellt das Sitzen auf einem

Dies führt schlussendlich dazu, dass sich die Schmerzen auf den

Gymnastikball dar. Auf diesem sitzt man nämlich nie ganz still

ganzen Rücken ausbreiten. Es gilt also, sich bei Rückenschmerzen

und kräftigt somit die Muskulatur.

Massage- und Körpertherapien

Schlafen statt schwitzen …

Klassische Massage Fussreflexzonenmassage Akupunktur · TCM

Neu: Geschenkgutscheine erhältlich *Krankenkassen anerkannt

Von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt

Gutschein

für eine kostenlose TCM-Diagnose

In der Erstkonsultation wird aufgrund einer Puls-Zungen-Diagnose abgeklärt, ob eine Therapie mit TCM sinnvoll ist.

✃ Obere Bahnhofstr. 44, 8640 Rapperswil, 055 556 71 73 Marktstrasse 11, 8853 Lachen SZ, 055 556 70 71 Kantonsstrasse 162, 8807 Freienbach, 055 410 35 66 info@gongtcm.ch, www.gongtcm.ch

… ein Traum wird Wirklichkeit mit Wohlfühldecken von VitaLana!

VitaLana Peter + Marianne Müller • Kniestr. 29 • 8640 Rapperswil Tel. 055 211 10 66 • vitalana@bluewin.ch • www.vitalana.ch Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne! (Auch Lieferung und Versand)

11


Bild: © djd/Trancolong/momentimages

Bild: © djd/BOWTECH Deutschland e.V

gesund & vital

Eine gestärkte Rückenmuskulatur ist notwendig, damit der

zum «einsinken» haben und die Taille gut gestützt wird. Denn

Rücken den täglichen Anforderungen gewachsen ist. Um die

die Wirbelsäule wird am Tag starken Belastungen ausgesetzt

Rückenmuskulatur zu stärken, eignen sich Sportarten wie Nordic

und die Bandscheiben verlieren dabei Flüssigkeit. Damit sich

Walking, Pilates, Aqua Fit, Rudern und Schwimmen. Diese Dis­

die Bandscheiben über Nacht regenerieren und die verlorene

ziplinen eignen sich auch, um die Muskeln bei Rückenschmerzen

Flüssigkeit aufnehmen können, ist ein richtiges Liegen sehr

wieder aufzubauen.

wichtig. Ansonsten wird man früher oder später Probleme mit dem Rücken bekommen.

Erholung für den Rücken Zeitweise braucht der Rücken aber auch Erholung. Dabei wirkt

Untersuchungen zufolge liegt man am besten auf einer flexib­

eine Massage wahre Wunder. Einfach mal abschalten und

len Unterfederung und einer darauf abgestimmten Matratze.

verwöhnt werden. Dabei werden Verspannungen gelöst und

So wird die Wirbelsäule dort unterstützt, wo es nötig ist und

und man fühlt sich wie neugeboren. Doch nicht nur bei einer

gleichzeitig gibt die Unterlage an anderen Stellen nach und

Massage kann sich der Rücken entspannen, auch das Schlafen

passt sich den natürlichen Schwingungen der Wirbelsäule an.

dient als Erholung. Doch dafür ist das passende Bett entschei­

Gewährleisten kann dies ein hochwertiges Bettsystem, welches

dend. Es kommt dabei vor allem drauf an, dass die Wirbelsäule

sich dem Benutzer individuell anpassen lässt und auch auf ver­

in Rücken- und Seitenlage ihre natürliche Form beibehält. Das

änderte Anforderungen wie etwa Körpergewicht eingestellt und

bedeutet, dass die Schulter und das Becken genügend Platz

nachgestellt werden kann. Wichtig: Betten halten nicht ewig. Bei

Träumen, entspannen, Ruhe finden. Ihr Bettenfachgeschäft in Rüti ZH

Öffnungszeiten Montag – Freitag 8.00 – 12.00 / 13.30 – 17.00 Uhr Donnerstag Abendverkauf – 19.00 Uhr Samstag 9.00 – 12.00 Uhr

12

Embru-Werke AG Bettenfachgeschäft Rapperswilerstrasse 33 CH-8630 Rüti ZH

T +41 55 251 15 15 F +41 55 251 19 49 bfg@embru.ch www.embru.ch


gesund & vital

Die Wirbelsäule verbiegt sich bei zu harter Auflage.

Die Wirbelsäule verbiegt sich bei zu weicher Auflage.

Richtige Position der Wirbelsäule bei normalem Körperbau.

Richtige Position der Wirbelsäule bei schwerem Körperbau. \\\ Grafiken und Text Hüsler Nest, www.huesler-nest.ch

einer normalen Benutzung sollten Matratze und Lattenrost etwa

verspannt man sich in der Nacht und umso erholter ist man am

alle acht bis zehn Jahre zusammen ausgetauscht werden. Um die

nächsten Morgen. Eine gute Übung dafür funktioniert folgen­

richtige Unterlage fürs Bett zu finden, ist Probeliegen und eine

dermassen: Eine Rolle oder ein Kissen unter die Knie legen und

Beratung vom Fachmann unerlässlich.

so den Rücken für fünf bis zehn Minuten entspannen.

Wer Rückenschmerzen hat und nicht entspannt einschlafen

Nehmen Sie Ihren Rücken jetzt in die Hand! Bekämpfen Sie Ihre

kann, sollte vor dem Zubettgehen einige Entspannungsübungen

Rückenbeschwerden oder vermeiden Sie gezielt, ein Opfer der

machen. Denn je entspannter man einschläft, desto weniger

Volkskrankheit Rückenschmerz zu werden.

\\\ Kim Kühne

Auszeit am Bodensee

Graziella Hofmann

dipl. Naturheilpraktikerin

Kuren, Fasten, Kraft tanken – Augendiagnose – Heilkräuter – Bachblüten, Schüsslersalze

– Ernährungsberatung – Akupunkturmassage – Wirbelsäulentherapie

Leistungen werden von der Zusatzversicherung der Krankenkasse bezahlt.

Neue Jonastrasse 93

8640 Rapperswil

055 211 93 03

Überlingen am Bodensee Tel. + 49 (0) 7551 / 92240 w w w. b o d e n s e e k u r. d e 13


gesund & vital publireportagen

25 Jahren im Kampf gegen Rückenschmerzen

Seit

Andreas Santschi

Jahren

Bett alleine eben nicht genügt, um die

Eine Beratung im Zentrum für gesunden

engagiert sich Andreas Santschi in

Beschwerden zu vermeiden. Entschei­

Schlaf dauert gut eine Stunde. Sie

Dübendorf gegen Rückenprobleme und

dend ist vielmehr, dass alle Ursachen,

ist kostenlos und unverbindlich. Um

Verspannungen im Bett.

die Verspannungen verursachen, be­

diese in Anspruch zu nehmen, ist es

rücksichtigt werden.

zwingend nötig, sich unter der Nummer

Seit

über

fünfundzwanzig

044 821 90 21 vorab einen Termin zu

Zahlreiche Hersteller haben seine Be­

reservieren.

ratung in Anspruch genommen. So sind

Dank dem einmaligen Betreuungssys­

in Zusammenarbeiten mit Therapeuten

tem des Zentrums für gesunden Schlaf

und Rückenspezialisten neue Betten­

in Dübendorf lassen sich solche Irrwege

Regelmässig

lösungen entstanden. Solche, die nicht

vermeiden. Die dort angepassten Betten

abende für Betroffene angeboten. Dort

nur versprechen, dass sie gegen Rücken­

können im Nachhinein optimiert werden,

können Rücken- und Verspannungs­

schmerzen helfen, sondern die das in

was eine sichere Lösung bedeutet. Das

patienten erfahren, was ihnen hilft,

aller Regel auch sehr erfolgreich tun. Tausenden von Menschen mit Rücken­

werden

Informations-

Ganze wird über ein 10-wöchiges Rück­

die Beschwerden zu verkleinern oder

gaberecht abgesichert. Das reduziert

sogar ganz zu vermeiden. Die Durchfüh­

das Risiko des Käufers auf Null.

rungsdaten finden Sie auf der Webseite www.bettendoktor.ch.

problemen im Bett wird versprochen, dass das System XY Abhilfe schaffen

Aus diesem Grund empfehlen zahlreiche

soll. Viel zu oft werden die Beschwerden

Ärzte, Therapeuten und Kliniken ihren

Zu finden ist das Zentrum für gesunden

nicht kleiner, zum Teil nehmen sie sogar

Rückenpatienten eine Beratung durch

Schlaf an der Bahnhofstrasse 45 in

noch zu. Der Grund liegt darin, dass das

den Liegeprofi Andreas Santschi.

Dübendorf.

Probleme mit Bettwanzen? Die drei Phasen der Thermobehandlung. I. AufheIzPhAse. Die optimale Entwicklungs- und Vermehrungstemperatur für die meisten Insekten liegt zwischen +15 und +35°C. Bei Temperaturen über ca. +45°C werden die Schädlinge einschliesslich ihrer Eiablagen und Larven innerhalb von wenigen Stunden abgetötet, da sie ihre Körpertemperatur durch Schwitzen nicht reduzieren können und ihr körpereigenes Eiweiss und ihre Enzyme gerinnen.

Die Erwärmung der gesamten Raumluft auf 50-60°C erfolgt langsam. So werden Hitzeschäden an Gebäude und Einrichtung vermieden. Damit eine homogene und wirtschaftliche Luftzirkulation entsteht, werden mindestens 2 Öfen benötigt. Ei-

14

ne Umpositionierung der Ausrüstung stellt eine optimale Temperaturverteilung sicher.

Gebäude (mit mehreren Stockwerken) mindestens 48 Stunden behandelt werden muss.

II. TemPerATurhAlTePhAse. Die nötige Temperatur von 5060 °C wird über 10-40 Stunden gehalten, um auch in Maschinen und Hohlräumen eine adäquate Einwirkzeit und -temperatur sicherzustellen. Die Temperatur kann ganz einfach mit einer Temperaturmesspistole kontrolliert werden. Dementsprechend werden die Positionen und Ausblasrichtungen der Öfen verändert und angepasst. So können thermisch nachteilige Raumgeometrien sowie Abschirmungen durch Einrichtungen und Anlagen ausgeglichen werden.

energIeverbrAuch. Der Energieverbrauch wird durch eine Vielzahl an Maschinen nicht wesentlich negativ beeinflusst; dagegen hängt er stark davon ab, wieviel schwer erwärmbarer Beton vorhanden und wie gross der Wärmeverlust ist. Der Energieverbrauch liegt für die gesamte Behandlung im Schnitt bei 2-4 kWh pro m3 Raum. sonDerfAll TeIlenTWesung. Ist es nicht möglich oder nötig, eine Halle komplett zu erwärmen, bieten sich zwei verschiedene Möglichkeiten der Teilentwesung:

III. AbkühlPhAse. Die Öfen werden abgeschaltet und Luft, Einrichtung und Gebäude erreichen wiederum nur langsam ihre Normaltemperatur, damit keine Hitzespannungsschäden auftreten.

1. Wenn die entsprechenden Maschinen nicht fest installiert sind, können sie in einen kleineren Raum gebracht werden und dort entwest werden.

zeITDAuer. Eine Einraumthermobehandlung wie beispielsweise ein Hotelzimmer beansprucht eine Zeit von etwa 24 Stunden, während ein ganzes

2. Die andere Möglichkeit besteht darin, dass der Raum mit Plastikfolien abgetrennt wird und so nur der betroffene Teil erwärmt zu werden braucht.

Weitere Informationen Ratex AG Austrasse 38 8045 Zürich Tel. 044 241 33 33 Fax 044 241 32 20 info@ratex.ch www.ratex.ch


gesund & vital publireportage Silke Jahr freut sich über Ihren Besuch in der Praxis Rheuma Rapperswil und hilft Ihnen bei Ihren Rückenbeschwerden gerne weiter.

Die Lösung für Rücken-, Gelenk- und Muskelleiden – Rheuma Rapperswil Das Kreuz mit dem Kreuz. Sagen Sie den lästigen Rückenleiden mithilfe von Frau Dr. med. Silke Jahr den Kampf an. Ein verspannter Nacken, ein einge­

Praxis in Rapperswil übernahm, arbeite­

Sobald Silke Jahr den Grund für die

klemmter Nerv oder Beschwerden in

te sie zehn Jahre an der Uniklinik Berlin

Rückenbeschwerden weiss, bespricht sie

der Lendengegend: Von diesen Rücken­

und zwei Jahre in einer Gemeinschafts­

mit dem Patienten die geeignete Behand­

leiden hat wohl jeder schon gehört oder

praxis in Pfäffikon SZ. Dort sammelte

lungsmethode. Dabei arbeitet sie eng mit

sie am eigenen Leib erfahren. Doch

sie auch fachübergreifend Erfahrungen,

Physiotherapeuten,

Rückenschmerz ist nicht gleich Rü­

wie etwa in der Neurologie oder der

und Osteopathen zusammen, welche

ckenschmerz. Für Rückenbeschwerden

Gynäkologie. Das angeeignete Wissen

oftmals gleich bei der Besprechung

gibt es unzählige Auslöser. Daher ist es

hilft ihr dabei, nicht gleich erkennbare

mit dem Patienten anwesend sind, da

wichtig, bei Schmerzen einen Termin

Ursachen

diese ihre Praxis im gleichen Gebäude

beim Arzt auszumachen. Ein Profi in

festzustellen.

von

Rückenbeschwerden

haben. Sie selbst führt bei den Patienten, wenn notwendig, Chirotherapie oder

Sachen Rückenleiden ist Frau Dr. med. Silke Jahr.

Ergotherapeuten

Die Praxis ist mit erstklassigen tech­

Muskelbehandlungstechniken

nischen

Zum

Sie verschreibt aber auch Medikamente,

Geräten

ausgestattet.

durch.

Der richtige Ort, Um Rückenleiden

Equipment zählen ein digitaler Röntgen­

macht Taping und versorgt Patienten mit

auf den Grund zu gehen

apparat, ein Ultraschallgerät sowie ein

Orthesen und Bandagen.

Seit 33 Jahren gibt es sie schon – Rheu­

Knochendichtemessgerät. Frau Dr. med.

ma Rapperswil, die Praxis für Rücken-,

Silke Jahr erklärt dem Patienten bei Rönt­

Quält auch Sie ein Schmerz im Kreuz?

Gelenk- und Muskelkrankheiten. Vor

genbildern und Ultraschall genau, was zu

Wenden Sie sich an Frau Dr. med. Silke

drei Jahren übernahm Frau Dr. med.

sehen ist und was dies für ihn bedeutet.

Jahr. Die sympathische Ärztin wird ihr Be­

Silke Jahr die Praxis von Herrn Dr. med.

Ihr ist wichtig, dass der Patient über alles

stes geben, um Sie so schnell wie möglich

Franz Jeker. Bevor Silke Jahr die Rheuma

genau Bescheid weiss.

von Ihrem Leiden zu befreien.

Frau Dr. med. Silke Jahr kann in ihrer modern

Rheuma Rapperswil

eingerichteten Arztpraxis die Röntgenbilder

Praxis für Rücken-,

in ihrem Behandlungszimmer am Computer

Gelenk- & Muskelkrankheiten

mit ihren Patienten besprechen und alles

Rathausstrasse 2

ausführlich erklären. Auf diesen Röntgenbildern

8640 Rapperswil

sind zwei Brüche bei Osteoporose (rechts) und

Telefon 055 210 62 64

starke Abnutzungserscheinungen der Wirbel

jahr@rheuma-rapperswil.ch

(links) ersichtlich.

www.rheuma-rapperswil.ch

16


gesund & vital publireportage

bettendoktor hilft bei Verspannungen und schmerzen im bett Der Dübendorfer «Bettendoktor» Andreas Santschi hilft Menschen mit Liegeproblemen dabei, mit weniger Verspannungen und Schmerzen zu schlafen. Seine Kunden loben die kompetente Beratung dank der sie wieder gut und erholsam schlafen. Das bestätigen auch Fachärzte und Therapeuten, welche die Beratung beim «Bettendoktor» empfehlen. es Zeigt sich am moRgen Am Morgen ausgeruht, frisch und locker aufstehen. Wer möchte das nicht? Aber was kann man tun, wenn man am Morgen mit Verspannungen oder Schmerzen erwacht? Was machen, wenn man am freien Tag lieber aufsteht, statt gemütlich auszuschlafen? Die meisten finden schnell heraus, dass diese Beschwerden etwas mit dem Bett zu tun haben. Diese unangenehmen Erscheinungen klingen nämlich oft nach dem Aufstehen und dem Bewegen rasch ab. Zum Teil stellen sie fest, dass sie in anderen Betten weniger schlecht schlafen und in den Ferien am Morgen eher fit sind. Passt vielleicht das eigene Bett nicht mehr? Oft stimmt das. Ein wirklich gut passendes Bett kann nämlich viele Schmerzen reduzieren oder sogar verhindern. Es stellt sich nur die Frage, welches Bett das Richtige ist. eine beRatung, die wiRklich hilft Andreas und Esther Santschi sind die ersten Schweizer, die sich seit fünfundzwanzig Jahren in aller Konsequenz der Schlafberatung verschrieben haben. Dank ihrer Ausbildungen und der riesigen Erfahrung bieten sie eine Beratung an, die wirklich hilft, Beschwerden zu reduzieren oder zu verhindern. Mit Kunden, die unter Liege- oder Schlafstörungen leiden, wird nach dem – von Fall zu Fall unterschiedlichen – Bettenkonzept gesucht, welches eine optimale Lösung erlaubt. einZigaRtige gaRantie Wird nach der eingehenden Beratung das entsprechende Bettensystem vom Kunden gekauft, bieten Andreas und Es-

Andreas Santschi erklärt einer Kundin die Gründe für ihre Liegeprobleme. ther Santschi eine einzigartige Garantie an: Die gewählten Lösungen können im Nachhinein für die Benutzer noch feiner angepasst werden, um so die optimale Lösung zu finden. Selbstverständlich kostenlos. Wenn die Lösung nicht den Erwartungen der Kunden entspricht, nehmen Santschis das verkaufte Bett während einer Frist von zehn Wochen zum vollen Verkaufspreis zurück oder tauschen es gegen ein anderes ein. Das kommt aber selten vor. So trägt das Zentrum für gesunden Schlaf alleine das Risiko des Bettenkaufs – nicht der Kunde. Das ist auch der Grund, warum über 70 Ärzte, Kliniken, Chiropraktoren und Therapeuten mit dem Zentrum in Dübendorf zusammen arbeiten. betReuung auch nach dem kauf Mit dem Kauf eines Bettensystems beim «Bettendoktor» endet die Betreuung der Kunden aber nicht. Zum Teil werden die Betten später noch angepasst. Damit ist es aber nicht getan, wie Andreas Santschi erklärt. Ein Bett werde jahrelang genutzt. In dieser Periode würden sich die Bedürfnisse der Menschen zum Teil ändern. So kann auf neu auftretende Beschwerden mit neuen Einstellungen reagiert werden. Neue Schmerzen werden oft reduziert oder verschwinden sogar ganz. Damit muss nicht bereits nach wenigen Jahren wieder etwas Neues angeschafft werden. ein bett allein löst nicht alle PRobleme «Es ist nicht so, dass ein Bett einfach alle Liege- oder Schlafprobleme löst», erklärt der Spezialist. «Aber es ist eine der wichtigsten Massnahmen, in einem Bett zu liegen, das dem Benutzer wirk-

lich optimal passt. Nur so lassen sich die Entstehung oder Verstärkungen von Rückenproblemen im Bett verhindern.» Je besser eine Liegestelle an den Schläfer angepasst wird, desto besser kann sich dieser darin entspannen und regenerieren. Das ist die Grundvoraussetzung für die Vermeidung von Schmerzen oder Verspannungen im Bett. Richtiges VeRhalten als eRfolgsfaktoR Das richtige Verhalten beim Liegen und Schlafen ist sehr wichtig. Das bedeutet, dass Menschen mit Schmerzen im Bett oft ihre Gewohnheiten ändern müssen, um sich Erleichterung zu verschaffen. Die Anleitung für diese verhaltenspräventiven Massnahmen gibt es beim «Bettendoktor» während der Beratung gleich dazu. In Zusammenarbeit mit Ärzten und Therapeuten sind so nicht nur neue Bettensysteme als Problemlöser entstanden, sondern auch die richtigen begleitenden Methoden, um Beschwerden zu verkleinern oder gar zu vermeiden. ZusammenaRbeit mit deR mediZin Wichtig ist, dass vielen Betroffenen mit den gewonnenen Erkenntnissen geholfen werden kann. So hält Andreas Santschi Vorträge zum Thema «Gesundes Liegen und Schlafen» für Therapeuten in diversen Spitälern und sogar in einer Universitätsklinik. Damit sensibilisiert er diese für das wichtige Thema «Liegen» und bezieht sie mit ein, im Kampf gegen Rückenbeschwerden im Bett. Für eine Beratung im Zentrum bitte unbedingt einen Termin vereinbaren! Telefonnummer 044 821 90 21

Zentrum für gesunden schlaf • santschi ag • bahnhofstr. 45, 8600 dübendorf tel. 044 821 90 21 • mehr erfahren sie unter www.bettendoktor.ch

alarmierende Zeichen Andreas Santschi gibt verschiedene Gründe, wieso sich ein ausführliches Beratungsgespräch im Zentrum für gesunden Schlaf in Dübendorf für Sie lohnen wird: · Wenn Sie schlecht einschlafen und die Lage unbequem ist · Wenn Sie regelmässig mit Rückenschmerzen erwachen · Wenn Sie unter Nacken- oder Schulterverspannungen leiden · Wenn Sie am Morgen einen Anlauf brauchen, bis Sie sich fit fühlen · Wenn sich Ihre Probleme am Morgen immer später lösen · Wenn Ihre Beschwerden beim längeren Liegen schlimmer werden · Wenn Sie Ihre Verspannungen trotz Therapien nicht loswerden · Wenn Sie unter einer Diskushernie oder anderen Rückenproblemen leiden Bereits wenn eines dieser Probleme akut ist, ist ein Besuch beim Dübendorfer «Bettendoktor» ratsam. Wenn drei Punkte zutreffen, ist ein Beratungstermin sogar dringend zu empfehlen.

informationen zu liege- und schlafproblemen Am Mittwoch 28. August und Donnerstag, 3. Oktober 2013 findet im Zentrum für gesunden Schlaf ein Informationsabend zum Thema «Liege- und Schlafproblemen» statt. Der Anlass beginnt um 19 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Die Informationsveranstaltung ist kostenlos. Informiert wird über: Ursachen von Liege- und Schlafproblemen und Massnahmen gegen Verspannungen und Schmerzen im Bett. Die fachmännischen Tipps können zu Hause sofort angewendet werden. bitte unbedingt anmelden! Telefon 044 821 90 21 oder E-Mail info@bettendoktor.ch

gratis: liege-Ratgeber für menschen mit Rückenproblemen! Lernen Sie die Gründe für Ihre Rückenprobleme im Bett und deren Lösungen kennen! Mit zahlreichen Tipps und Hinweisen, um besser zu liegen und zu schlafen. Sie erhalten diesen Liege-Ratgeber im Wert von Fr. 10.– kostenlos. Bestellen Sie sich diesen per Telefon 044 821 90 21 oder per info@bettendoktor.ch

17


Saftiges

Grün

Bild: © pixelio.de/piu700

haus & garten

Knackig, grün und dicht soll er sein. Doch was ist zu tun, damit der Rasen schön wächst und nicht im Unkraut erstickt?

D

as ganze Jahr über ist der Rasen diversen Stressfaktoren

Mähen: Empfehlenswert ist eine Gräserlänge von drei bis sechs

wie Nässe, Trockenheit und starker Beanspruchung aus-

Zentimetern. Dafür sollte der Rasen in der Hauptsaison, von Mai

gesetzt. Diese führen dazu, dass der Rasen braune Fle-

bis Juni, zweimal wöchentlich gemäht werden. Ansonsten genügt

cken und kahle Stellen bekommt. Dies ist gerade jetzt im Sommer

einmal pro Woche. Wichtig ist, dass der Rasenmäher scharfe

unschön anzusehen, wenn man im Garten verweilen möchte. Um

Messer besitzt, damit die Gräser sauber abgeschnitten werden.

vorzubeugen, ist eine regelmässige Pflege unabdingbar.

Denn abgeschlagene Blattspitzen werden schnell gelb. Zudem

S O N D E RVE R KAU F …unsere Preise stehen Kopf! vom 4.Juli bis 24.August 2013

Zürcherstrasse 68 | 8730 Uznach | Telefon 055 285 88 77 | www.moebelabubernet.ch

18 1202263•AbuBernet_Sonderverkauf_4fbg_188x65_300dpi.indd

1

26.06.13 10:15


Bild: © pixelio.de/Gordon Gross

haus & garten sollte stets nur das obere Drittel der Gräser abgeschnitten werden, damit der Vegetationspunkt am Gras erhalten bleibt. Düngen: Der Rasen sollte etwa zwei bis drei Mal pro Jahr gedüngt werden. Als Faustregel gilt: im April und August eine Handvoll pro Quadratmeter. Stark beanspruchter Rasen sollte noch ein zusätzliches Mal im Juni gedüngt werden. Dünger sollte nach dem Mähen auf den trockenen Rasen gleichmässig verteilt werden – ein Streuwagen kann dabei nützlich sein. Anschliessend den Rasen intensiv wässern, damit die Nährstoffe vom Boden aufgenommen werden können. Bewässern: Wenn es so heiss ist wie jetzt, ist es möglich, dass der Rasen bewässert werden muss. Meistens reicht es, den Rasen ein bis zwei Mal pro Woche zu wässern. Dies muss aber ausgiebig, also etwa 30 bis 40 Minuten lang, gemacht werden. mit dem Rasenmäher darüber fahren. Übrigens, Vertikutieren Vertikutieren: Im Herbst oder Frühling sollte der Boden mit

vermindert auch die Verbreitung von Unkraut und Moos.

einer Vertikutier-Maschine ein bis zwei Millimeter tief aufgeritzt werden. Dadurch wird der Rasenfilz herausgearbeitet und die

Unkraut: Eigentlich sollte der Rasen nun in einem Top-Zustand

Gräserwurzeln erhalten wieder genügend Luft und Wasser. An-

sein. Leider kann auch in einem gepflegten Rasen Unkraut

sonsten besteht die Gefahr, dass der Rasen schlecht wächst und

wachsen. Einzelne unerwünschte Pflanzen können von Hand

gelb wird. Nach dem Vertikutieren das Material quer zur Verti-

ausgestochen werden. Bei grösserem Befall eignet sich ein

kutierrichtung wegrechen. Anschliessend in der Gegenrichtung

Selektivherbizid, um das Unkraut los zu werden. Es braucht

erneut vertikutieren und nochmals quer dazu Filz wegrechen.

also gar nicht mal so viel, um den eigenen Rasen in eine schöne

Damit auch das feine Material vom Rasen entfernt wird, einfach

Grünfläche zu verwandeln.

\\\ Kim Kühne

HuSi und SimoniS GmbH HEIZÖL AB LAGER STETS ZU GÜNSTIGEN PREISEN BRENN- UNd TREIBSToffE TRANSPoRTE ALLER ART Husi und Simonis GmbH 8640 Rapperswil, 8836 Bennau Tel. 055 210 65 39, E-Mail: heizoel@gmx.ch

Öffnungszeiten Di - Fr 09.00 - 18.00 Uhr Sa 10.00 - 17.00 Uhr Führungen auf Anfrage

Eintritt CHF 15.– für Erwachsene CHF 12.– für Studenten Kinder bis 12 Jahre gratis

Enea GmbH Buechstrasse 12 | 8645 Rapperswil - Jona T 055 225 55 55 | www.enea.ch | info@enea.ch

19


haus & garten

Auch wir haben S a l d o Egal ob floral, gemustert, einfarbig oder klassisch gestreift. Wir führen eine vielseitige Auswahl an Dessins in unserem Sommer Saldo vom 29.06.- 31.08.2013. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie einen unserer Fabrikläden in Turbenthal, im Designer Outlet Landquart oder im Fashion Fish Schönenwerd. Wir freuen uns auf Sie! Tösstalstrasse 14, 8488 Turbenthal Öffnungszeiten: Montag - Freitag Samstag Auslaufserien

Auslaufserien

Auslaufserien

Auslaufserien

09.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr 09.00 - 16.00 Uhr Auslaufserien

Auslaufserien

Auslaufserien

Ob nah oder fern …

… macht’s immer gern. Wir sind der richtige Partner für Transporte aller Art.

Umzüge, Waren- und Möbeltransporte Eichhöhe 6 · CH-8634 Hombrechtikon Tel. 055 244 22 65 · www.kummer-transporte.ch

20


haus & garten publireportage

Zentrum Meienberg – ein neues Kapitel

Das Riegelhaus hat einen prachtvollen Ausblick

Hier werden künftig die Besucher des Zentrum

auf den Zürichsee und die Alpen.

Meienberg empfangen.

Alle Zimmer sind hell und lichtdurchflutet.

dem

fangen nun die Gäste. Im Erdgeschoss

die Liegenschaft kümmert, machen das

Hügelzug vom Meienberg oberhalb von

befindet sich der Coiffeursalon Colibri

Zentrum Meienberg zu einem Ort der

Rapperswil wurde im Jahr 1920 erbaut.

sowie ein grosszügiger Gruppenraum.

Inspiration. Wenn Sie hier gerne Ihr Büro,

Familie Pace hat dem Haus neues Leben

Im 1. Obergeschoss haben ein Makler,

Ihren Therapie- oder Behandlungsraum

eingehaucht, als sie die Liegenschaft vor

eine Kinesiologin, eine medizinische

beziehen möchten, heisst Sie das Zen-

12 Jahren übernahm und dort die Vision

Masseurin, sowie eine Permanent Make

trum Meienberg herzlich Willkommen.

eines Zentrums für Wohlbefinden und

up Stylistin ihre Wirkungsstätte bereits

Frau Pace freut sich auf Ihren Anruf.

Schönheit verwirklicht hat. Im Frühjahr

gefunden. Drei weitere, frisch reno-

2013 kam die Zeit für einige Verände-

vierte, lichtdurchflutete Räume stehen

Zentrum Meienberg

rungen. Mit viel Herzblut haben Herr und

interessierten Mietern dort ab sofort

Meienbergstrasse 80, 8645 Jona

Frau Pace das Haus sanft renoviert, heute

zur Verfügung. 13 Parkplätze für unsere

Telefon 055 211 11 05

erstrahlt es innen wie aussen in neuem

Gäste stehen direkt vor dem Haus. Die

(erreichbar Mo/Di/Do 9 -12 Uhr)

Glanz. Ein praktischer Empfangsbereich

unvergleichliche Lage, die Ruhe und die

zentrum.meienberg@bluewin.ch

und eine gemütliche Wartezone emp-

Hingabe mit der Familie Pace sich um

www.zentrum-meienberg.ch

Das

stattliche

Riegelhaus

auf

21


gratulationen zur lehrabschlussprüfung

Herzlichen

Glückwunsch zur bestandenen

Lehrabschluss prüfung Nach dem erfolgreichen Abschluss stehen euch mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis viele Möglichkeiten offen. Wir gratulieren allen Abgängern und wünschen euch alles Gute auf eurem weiteren Weg in der Berufswelt.

Wir gratulieren Dominik Ammann und Giuseppe D‘Ascoli zum erfolgreichen Berufsabschluss als Montageelektriker EFZ. Den beiden Montageelektrikern EFZ Waqas Ahmed und Andreas Gschwend zum erfolgreichen Abschluss der Zusatzlehre als Elektroinstallateur EFZ - wir sind stolz auf Euch!

Info über Ausbildungsplätze 2014: Elektro Winter AG n Eichfeldstr. 3 n 8645 Rapperswil-Jona Tel. 055 220 6 220 n www.winter-gruppe.ch

Andreas Müller

Landschaftsgärtner EFZ Wir gratulieren unserem Lehrling zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung 2013 und freuen uns, dass er weiterhin unser Team verstärkt.

Buechstrasse 38 8645 Rapperswil-Jona Tel. +41 555 224 30 30 www.eglijona.ch

22

Wir gratulieren zur bestandenen Lehrabschlussprüfung. Jöhl Lukas Zimmermann


gratulationen zur lehrabschlussprüfung

Wir gratulieren unserer Lehrtocher

Sarah Millechner zur bestandenen Lehrabschlussprüfung als Restaurationsfachfrau.

Wir gratulieren Marco zum hervorragenden Lehrabschluss!

Rathaus Wirtschaft • Restaurant Historischer Saal • Kaffeebar

Aubrigstrasse 14 ∙ 8645 Rapperswil - Jona Tel. 055 212 18 38 ∙ Fax 055 212 67 16 info@malerwiniger.ch ∙ www.malerwiniger.ch

Hauptplatz 1 • CH-8640 Rapperswil-Jona Telefon +41 55 210 11 14 info@rrrj.ch • www.rrrj.ch

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreich bestandenen LAP. Pascal Kessler Landmaschinen­ mechaniker

Fabienne Decimo Kauffrau E-Profil

Wir gratulieren unseren Lernenden zum erfolgreichen Lehrabschluss!

Susan Diethelm Altendorf

Sarina Gantner Berschis

Patrick John Ermenswil

Moritz Jud Ernetschwil

Jasmin Lienhard Wagen

Corina Pfiffner Mels

Fabian Reichmuth Siebnen

Kelly Zwimpfer Jona

Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

23


gratulationen zur lehrabschlussprüfung

Herzliche Gratulation zum erfolgreichen Lehrabschluss!

Romano Rigassi, Elektroinstallateur EFZ Aron Bernhardsgrütter, Elektroinstallateur EFZ

Marc Weber

Flavio Hürlimann

Das gesamte Team der Ernst Ruckstuhl Jona AG gratuliert zur bestandenen Lehrabschlussprüfung. St. Gallerstr. 80 8645 Jona SG Telefon 0848 80 00 79 jona@ruckstuhlgaragen.ch www.ruckstuhlgaragen.ch

HerzlicHe Gratulation

Wir GrAtulieren zur bestAndenen lehrAbschlussprüfunG!

Maya und Hardy Nussbaumer sowie das ganze Team der Stadthofmetzg sind stolz, dass du die Lehrabschlussprüfung zur Detailhandelsassistentin erfolgreich bestanden hast.

v.l.n.r.: Ivan Keller, Dominik Keller, Mike Wich, Javier Braceli, Abdul Bahadir

Wir freuen uns, dass alle unsere Lehrlinge ihre Abschlussprüfungen zum Elektroinstallateur EFZ / Montage-Elektriker EFZ erfolgreich abgeschlossen haben. Oberholzer AG 8610 Uster 8623 Wetzikon 8640 Rapperswil Tel. 0844 66 77 88 www.oberholzer.ch

24

v.l. Maya Nussbaumer und Jessica Poltera


gratulationen zur lehrabschlussprüfung

Feinstanz AG Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Lehrabschlussprüfung Josip Matic Polymechaniker EFZ

Feinstanz AG, Grünfeldstrasse 25, 8645 Rapperswil- Jona Tel. 055 535 99 22, www.feinstanz.ch

Telefon 055 210 75 30 Das gesamte Team des Coiffure Hintergass gratuliert

Jovana Bilicki ganz herzlich zur bestandenen Lehrabschlussprüfung.

Wir gratulieren unseren Lernenden zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung!

(v.l.) Alex Martin Logistiker EFZ, Marco Allenspach Automatiker EFZ, Nadeem Mohn Elektroinstallateur EFZ, Stefan Raymann Elektroinstallateur EFZ, Vanessa Arrighini Kauffrau EFZ, Benjamin Wespe Polymechaniker EFZ, Dennis Güntensperger Polymechaniker EFZ, Thierry Gasser Kaufmann EFZ, Simone Boscarino Kunststofftechnologe EFZ, Fabian Gadient Polymechaniker EFZ, Tobias Pfister Polymechaniker EFZ, Michel Gebert Polymechaniker EFZ, Joel Stegmann Kunststofftechnologe EFZ, Reto Murer Polymechaniker EFZ, Florian Wieduwilt Automatiker EFZ, Anita Baumberger Kauffrau EFZ (nicht auf dem Bild) 25


genuss & gastronomie An der Marktgasse 15 (Eingang Seestrasse) 8640 Rapperswil, Tel./Fax 055 211 95 85

Andere machen Ferien... wir sind für Sie da! Johanna Restaurant & Bar • Johannisbergstr. 2 • 8645 Jona Tel: 055 212 60 90 • www.johanna-jona.ch • Sonntag geschlossen

Öffnungszeiten: Mo – Fr 10 bis 14 / 17 bis 23 Uhr, Sa 17 bis 23 Uhr, So 10 bis 23 Uhr

Köstlichkeiten des Sommers – Beeren H Bild: © pixelio.de/Angelina Ströbel

Verführerische

eute steht eine Vielfalt an südländischen und exotischen Früchten täglich im Handel zur Verfügung und wird in Restaurants in zahlreichen Desserts verwendet.

Da stellt die hiesige Beere eine schöne Abwechslung dar. Vor allem kann sie auch im eigenen Garten gedeihen und so auch zwischendurch vernascht werden. Ausserdem gelten Beeren aufgrund ihrer vielen Vitamine als sehr gesund. Die Saison der gesunden und süssen Köstlichkeiten wird im Juni mit der Königin der Beeren – der beliebten Erdbeere – eröffnet. Kurze Zeit später, im Juli, folgen ihr weitere Verwandte wie die Heidelbeere, die Brombeere, die Himbeere und die Holunderbeere. Die kleinen Vitaminbomben leuchten uns während zwei bis vier Monaten in ansprechenden Blau- und Rottönen von den

Mal rot, mal blau leuchten Sie uns entgegen: Die Rede ist von Beeren. Der Gaumen wird mit süssen Aromen verwöhnt. Beeren sind eine unwiderstehliche Leckerei und dank ihrem hohen Vitamingehalt zudem sehr gesund.

Villa Aurum

Restaurant & Guesthouse alte Jonastrasse 23 8640 Rapperswil www.villaaurum.ch

Sträuchern und den Ladentheken entgegen. Doch nicht genug, dank den Nachzüglern Preiselbeere, Hagebutten und einigen weniger bekannten Sorten wie Berberitze, Vogelbeeren, Mahonie, Kornelkrische und Sanddorn bleibt uns der Beeren-Spass bis in den winterlichen November erhalten.

Cafe · Lounge · Pizzeria · Restaurant

Mediterrane Küche Dienstag bis Freitag 11.30 bis 14.30 Uhr 18.00 bis 24.00 Uhr Samstag 18.00 bis 24.00 Uhr

26

Rathausstrasse 2 · 8640 Rapperswil Telefon 055 214 22 22 www.rossinirapperswil.ch · info@rossinirapperwil.ch


genuss & gastronomie

RestauRant ZUR SCHIFFAHRT Bollingen

����������� ������������������� ���������������� ��������� ��������� ������ ���� ������ �������������������������� ��������������������������� ����������������������������������������� ������������ ������������� ������������������� ����!� �����������������������������������"�����������������������#��� ���������������$������%&'(��������)�� )))*����������������)��*��������+����������������)��*��� ,��*�(--�..(�&/�%(�0� �1�(--�..(�&/�%/

Beeren schmecken nicht nur frisch vom

Sommerlicher Minze-Früchte-Tee

Strauch hervorragend, sie eignen sich

mit bunten Beeren-Eiswürfeln

auch bestens für feine, sommerliche Le-

Zutaten für eine Person:

ckereien wie Cremes, Kuchen und Torten.

Auch mariniert mit etwas Zitronensaft

und Zucker versüssen Beeren die warmen

ca. 100 g gemischte Beeren

Sommertage. Und was passt besser dazu

1 Zweig Pfefferminze

als ein eisgekühlter Drink? Weshalb nicht

Beeren in die Eiswürfel einfrieren?

mit Beerenaroma

Bild: © pixelio.de/Lupo

im S ommer 7 Tage offen telefon 055 212 33 16 · www.schiffahR t-Bollingen.ch familie arTho-marTy und PerSonal

5-6 dl Wasser 1 EL Zitronensaft

2 TL Früchteteemischung

Honig oder Zucker nach Belieben Beeren sind vielseitig nutzbar. Wer sie Zubereitung:

schung giessen, zugedeckt drei bis sechs

Beeren jetzt zu Konfitüre oder Gelee

\\\ Für die Eiswürfel Wasser mit Zitronen-

Minuten ziehen lassen. Absieben, evtl.

verarbeiten. Beeren lassen sich aber auch

saft mischen. Beeren in die Eiswürfelscha-

mit Zucker oder Honig süssen und mit den

einfrieren und können später für leckere

le verteilen. Mit der Flüssigkeit übergies-

restlichen 2 dl kaltem Wasser mischen,

Desserts verwendet weden. Bei Kuchen

sen, einfrieren. Beeren-Eiswürfel lassen

zugedeckt kühl stellen.

die Beeren leicht mit Mehl bestreuen und

sich fünf bis sechs Wochen tiefkühlen.

im Winter noch geniessen möchte, kann

\\\ Kurz vor dem Servieren den Tee

noch gefroren backen. Bei Creme, Mousse oder Glace die Beeren auftauen und mit

\\\ Für den Tee 1 dl Wasser aufkochen,

zusammen mit den Beeren-Eiswürfeln in

dem entstandenen Saft verwenden.

über Pfefferminze und Früchteteemi-

Gläser geben und geniessen.

Stadthofplatz 1 8640 Rapperswil Telefon 055 214 10 60 www.steiner-beck.ch Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 7.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Moderne Gastronomie in historischen Räumen. Wirtschaft • Restaurant • Historischer Saal • Kaffeebar

Hauptplatz 1 • CH-8640 Rapperswil-Jona Telefon +41 55 210 11 14 info@rrrj.ch • www.rrrj.ch 27


genuss & gastronomie

101 102

Grill-Spezialitäten

Grill-Tipps gratis dazu

28

WÄnn´s um Fleisch und Wurscht gaht…


Tipps

Hitze im Auto

gegen die

D

Im Sommer wird es schön warm, doch der Innenraum des Autos gleicht dann einer Sauna. Was kann man tun, damit es im Wagen nicht so heiss wird?

Bild: © pixelio.de/Wolfgang Dirscherl

on the road

a man nicht immer einen Parkplatz im Schatten findet,

VORBEUGENDE MASSNAHMEN

sollte man wissen, was gegen die Hitze im Auto hilft.

Damit es im Auto nicht heiss wird, kann man auch präventiv

Hat sich der Wagen aufgeheizt, sollten vor der Abfahrt

vorgehen. So kann beim Autokauf ein Fahrzeug mit hellem

alle Türen und Fenster geöffnet werden, damit die grösste

Lack gewählt werden, welches Hitze besser abweist als ein

Hitze entweichen kann. Beim Losfahren die Fenster während

Schwarzes. Helfen können auch getönte Fenster, oder solche

den ersten paar Minuten noch geöffnet lassen. Danach Fenster

mit einer Wärmeschutzverglasung. Bei normalen Fenstern

schliessen und Klimaanlage aufdrehen und das Auto herunter-

verschafft eine Sonnenschutzblende aus Karton, welche auf der

kühlen. Wichtig: Luftstrom nicht auf den Kopf richten, damit

Innenseite der Frontscheibe platziert wird, Abhilfe. Alternativ

Infektionen vermieden werden. Der Unterschied zur Aussen-

kann eine silberbeschichtete Blende auf die Aussenseite der

temperatur sollte nicht mehr als sechs Grad betragen. Anson-

Windschutzscheibe montiert werden.

sten drohen beim Verlassen des Fahrzeuges Kreislaufprobleme. Ausserdem ist es ratsam, stets eine Flasche Wasser bei sich zu

Mit diesen leicht umsetztbaren Tipps und Tricks können Sie

haben. So kann man einer Dehydrierung und Problemen mit

auch an heissen Sommertagen stets einen kühlen Kopf beim

dem Kreislauf vorbeugen.

Autofahren behalten.

\\\ Kim Kühne

Auto Steiner AG

bmw-auto-steiner.ch

Freude am Fahren

IN BESTFORM.

Wer als Athlet der Konkurrenz voraus sein will, hat den Anspruch, immer Bestleistungen zu erzielen – mit einem Höchstmass an Ästhetik, Dynamik und Präzision. So wie bei der neuen BMW 3er Limousine: Athletisch wie nie zuvor vereint sie Sportlichkeit und Eleganz. Die neuen BMW TwinPower Turbomotoren sind kraftvoll und effizient zugleich. Innovative Technologien wie das Head-up Display und zahlreiche Fahrassistenzsysteme sind wegweisend für ihre Klasse. Die neue BMW 3er Limousine ist gebaut, um vorauszufahren. Denn sie ist in Bestform. Mehr Informationen bei Ihrem BMW Partner oder unter www.bmw-auto-steiner.ch

DIE NEUE BMW 3er LIMOUSINE.

Auto Steiner AG Gommiswald + Rapperswil-Jona Rickenstrasse 40 8737 Gommiswald Tel. 055 285 80 20 www.bmw-auto-steiner.ch

Auto Steiner AG Gommiswald + Rapperswil-Jona Rütistrasse 163 8645 Rapperswil-Jona Tel. 055 220 10 30 www.bmw-auto-steiner-rapperswil.ch

RZ BMW 3er Limousine Auto Steiner 188x135 d 4f ZS.indd 1

10.07.13 15:06 29


unterwegs

Ungetrübtes Freizeitvergnügen Strandbad untersee arosa

Garderobekästen in Badeanstalten sind im Normalfall optimale Behältnisse, um seine persönlichen Sachen wie Strassen-

Was Familien sonst

kleider, Rucksack mit Inhalt oder Velozubehör während des

nur am Meer vorfin-

Badi-Besuchs zu versorgen, resp. zu deponieren. Wie aber sind

den, gibt es in Arosa

diese Dinge versichert, sollte sich ein Feuer-, Elementar- oder

auf 1 700 Meter ü.M. – einen kleinen, aber feinen Sand-

Diebstahlschaden ereignen?

strand, der die ganze Familie zum Verweilen einlädt. Die persönliche Hausratversicherung deckt Schäden des VersiDas idyllisch gelegene Strandbad Untersee verfügt über

cherungsnehmers, seiner Familienangehörigen oder anderen in

ein beheiztes Solarplanschbecken mit Wasserspielfiguren,

der Police erwähnten Personen ab, solange sie mit ihm in Wohn-

zwei Sprungtürme (1 und 3 Meter), eine Liegewiese, einen

gemeinschaft leben. Zum Hausrat gehören alle dem privaten

Sandstrand und Sonnenbretter. Ein Beachvolleyball-Feld,

Gebrauch dienenden beweglichen Sachen, die Eigentum dieser

Kinderspielplatz, Tischtennisplatten und eine Bocciabahn

Personen sind. Eine detaillierte Beschreibung ist in den jewei-

sorgen für Spass an Land. Und wenn der Hunger kommt,

ligen Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) zu entnehmen.

stehen Eltern und ihren kleinen Wasserratten ein gemütliches Gartenrestaurant sowie ein Kiosk zur Verfügung. Ein

Welche Gefahren und Schäden sind versichert?

ideales Ausflugsziel für heisse Sommertage!

Unter anderem sind Feuerschäden mitversichert. Darunter fallen Schäden an Hausrat, die entstehen durch: Brand, Rauch (plötz-

Bei schönem Wetter ist das Strandbad von Juni bis August

liche und unfallmässige Einwirkung), Blitzschlag, Explosion und

täglich ab 10 Uhr geöffnet. Umkleidekabinen und Schliess-

Implosion. Des Weiteren sind Elementarereignisse wie Hochwas-

fächer sind vorhanden. Eintritt ist mit der Arosa Card gratis.

ser, Überschwemmung, Sturm (= Wind von mind. 75 km/h, der in der Umgebung der versicherten Sachen Bäume umwirft oder

Badeanstalt Untersee, CH-7050 Arosa Telefon 041 81 377 13 72, www.strandbad-arosa.ch Bild von myswitzerland.com

Gebäude abdeckt), Hagel und andere. Ebenfalls gedeckt, sofern in der Police vorgesehen, sind Diebstahlschäden, d.h. Schäden, die durch das Aufbrechen der Garderobenkästchen entstehen, sowie die versicherten Sachen, die entwendet werden. Nicht versichert sind Geldwerte wie: Bargeld, Kredit- und Kundenkarten, unpersönliche Fahrkarte, Abonnemente, Reisechecks und weitere gemäss den AVB umschriebene Geldwerte. Die in den Badeanstalten befindlichen Sachen sind in der Police unter «Hausrat auswärts» aufgeführt und bedürfen einer Zusatzversicherung (z.B. einfacher Diebstahl auswärts). AXA Winterthur Bruno Huber, Verkaufsleiter Generalagentur Rapperswil Klaus Gebertstr. 2, 8640 Rapperswil www.axa-winterthur.ch/rapperswil

ATHLETICUM

P

sse

nstra

Eiche

A3 ZÜRICH

ATHLETICUM SPORTMARKETS AG

sse

stra

llegi

inde

Sch

sse

stra

legi

ndel

Schi

AUTOBAHNAUSFAHRT SCHINDELLEGI SCHINDELLEGI

IHRE FILIALE IN DER NÄHE

A3

CHUR

Gewerbehaus Eichenstrasse 4a 8808 Pfäffikon Tel. +41 55 616 60 30 pfaeffikon@athleticum.ch

Mehr Informationen zu unseren Dienstleistungen und den 60 000 Artikeln finden Sie auf www.athleticum.ch

30


vorgestellt

Kanuclub

Rapperswil Jona

Mit einer über 60-jährigen Vereinsgeschichte und einem auf die Zukunft ausgerichteten Nachwuchsförderkonzept begeistert der Kanuclub Rapperswil-Jona Jung und Alt für die sportliche Betätigung auf dem Wasser. Gegründet wurde der Kanuclub Rapperswil-Jona 1951 mit 28

auf dem Wasser» zieht jedes Jahr über 50 Teams mit ca. 1 000

Mitgliedern. Aktuell zählt der Verein über 300 Mitglieder und ist

Athleten und Fans an den Oberen Zürichsee. Ein reichhaltiges

damit einer der grössten Kanuclubs der Schweiz. Ursprünglich

Angebot für Breitensportler, welche die Zeit auf dem Wasser

ein reiner Regattaverein, engagieren sich die Sportler des KCRJ

zum Beispiel in Wanderkajaks vor allem geniessen möchten,

heute in verschiedenen Sparten. Neben dem klassischen Regat-

rundet die Möglichkeiten des Kanusports im KCRJ ab.

tasport haben sich die Sportarten Kanupolo, Drachenboot und der Breitensport etabliert. Heimat des Kanu- und des Ruderclubs

Erfolgreicher Verein

ist seit 2005 das Wassersportzentrum Lido. Die permanente

Die konsequente Nachwuchsförderung trägt Früchte: 2010 wur-

Rennstrecke auf dem Oberen Zürichsee vor dem Hafen Lido

de Stefan Domeisen mit dem Preis des Nachwuchssportlers des

bietet den Clubmitgliedern optimale Trainingsbedingungen.

Jahres von der Gemeinde Rapperswil-Jona ausgezeichnet. Ein Jahr später konnte Livia Haudenschild die Auszeichnung ent-

Intensive Nachwuchsförderung

gegennehmen. Beide haben national und international bereits

Hauptanliegen des KCRJ ist die Nachwuchsförderung. Grossen

beachtliche Erfolge feiern können. Der Regatta-Kanute Fabio

Wert wird auf eine polysportive Grundausbildung gelegt, von

Wyss wurde Anfang Jahr zum kantonalen Sportler des Jahres

Jugend+Sport ausgebildete Leiter betreuen Trainings und

2012 gekürt, der 23-Jährige paddelt bereits in der Weltelite mit.

Wettkämpfe. Von Mai bis Oktober werden Anfängerkurse auf

Mehrere Sportler des KCRJ sind zudem in den Nachwuchs- und

dem See durchgeführt, im Winter finden die Trainings in der

Elite-Nationalkadern des Schweizer Kanuverbands aktiv.

Turnhalle und im Hallenbad statt. Fortgeschrittene Kanuten und Kanutinnen werden in mehreren Trainingsgruppen in der

Für seine Bemühungen im Bereich Integration, Förderung der

Regatta und im Kanupolo bedürfnisgerecht gefördert. Mehrere

Ehrenamtlichkeit sowie Solidarität erhielt der KCRJ 2006 als einer

Wettkämpfe und zahlreiche Clubanlässe zählen bereits für die

der ersten Vereine im Kanton das Qualitätslabel «Sport verein-t».

Kleinsten zu den Highlights jeder Kanusaison. Facettenreicher Kanusport

Kanuclub Rapperswil-Jona am Seenachtfest

Im Regattasport engagiert sich der KCRJ in den Disziplinen

Der KCRJ bietet im Rahmen des Kinderprogramms am

Kajak Einer, Zweier und Vierer über verschiedene Distanzen.

Seenachtfest Rapperswil-Jona das ganze Wochenende ein

Kanupolo, eine junge und dynamische Mannschaftssportart,

gratis Kanu Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche bis

stellt bei Nachwuchs und Elite ein weiteres wichtiges Standbein

16 Jahren an. Weitere Schnuppertrainings sind auf Anfrage je-

des Vereins dar. Ebenfalls hat der KCRJ seine eigene Drachen-

derzeit möglich. Zusätzlich finden im Frühling und Sommer die

boot-Trainingsgruppe. Highlight des Sportjahres ist neben dem

beliebten Erwachsenenkurse statt. Auskünfte erteilt Präsident

Armadacup auf dem Wohlensee bei Bern jeweils das eigene

Mathias Müller unter praesident@kcrj.ch bzw. Tel. 055 211 89

Drachenbootrennen, welches jedes Jahr Ende August vor dem

09. Weitere Infos unter www.kcrj.ch.

Lido Rapperswil ausgetragen wird. Dieses «Grümpelturnier 31


kultur in der region

43. Lützelauschwimmen 2013 Samstag, 17. August, 12-16 Uhr

Das Lützelauschwimmen ist ein Volksschwimmen für Jung und Alt. Die Distanz der wunderschönen Schwimmstrecke vor einmaliger Kulisse von Rapperswil-Jona beträgt 1.5 Kilometer. Nach erfolgter Anmeldung (Kasse Stadtbadi Rapperswil) Besammlung um 12.30 Uhr in der Seebadi. Anschliessend Schiffsüberfahrt zur Insel Lützelau. Danach Start in Gruppen zurück zur Seebadi. Mit Auszeichnung. Anmeldung nur vor Ort: 11-12.15 Uhr; Erwachsene: CHF 15.– / Kinder (bis 16 J.): CHF 10.–. Infos: www.rettungsschwimmer.ch

21. Drachenbootrennen Rapperswil-Jona 24. und 25. August, ca. 9 – 17 Uhr, vor dem Hafen Lido, Rapperswil

Am Wochenende vom 24. und 25. August lockt das 21. Drachenbootrennen Rapperswil-Jona wieder über 50 Teams und ca. 1 000 Athleten und Zuschauer an den oberen Zürichsee. Das Drachenbootrennen hat sich in den über 20 Jahren seines Bestehens zu einem regional beliebten «Grümpelturnier auf dem Wasser» entwickelt. Für eine Teilnahme am Drachenbootrennen sind – ausser der Fähigkeit zu schwimmen – keine Vorkenntnisse nötig. Deshalb nehmen auch dieses Jahr über 50 Firmen-, Vereins- und Plauschmannschaften teil. Die Teams bestehen aus 12 bis 20 Paddlern und einem Trommler, der den Takt vorgibt. Neben der Fun-Kategorie wird auch in der Fun 10-, Mixed- und Damenkategorie um Ruhm und Ehre gepaddelt. Am Samstag wird über 400 m, am Sonntag über 200 m gepaddelt. Zuschauer können die Rennen aus nächster Nähe verfolgen oder einfach bei einem kühlen Getränk die Atmosphäre geniessen. Eine Festwirtschaft und die Beach Bar sorgen für das nötige Ambiente. Auch dieses Jahr bringt DJ Nameless

die

Stimmung

an der Drachenbootparty wieder auf den Höhepunkt. Am Samstag Abend wird ab 20 Uhr bei Barbetrieb auf Hochtouren und zum passenden Beach Party-Sound bis in die Nacht gefeiert. Der Eintritt ist frei! www.kcrj.ch/_drachenbootrennen

Probiererli-Tour Samstag, 17. August

Probiererli-Tour, das ist eine aussergewöhnliche Führung durch die Rapperswiler Altstadt. Probiert werden verschiedene regionale Produkte. Am Samstag, 17. August können Sie sich dieser «Schlemmer»-Führung anschliessen. Start ist um 14 Uhr bei der Tourist Information. Auf einem gemütlichen Rundgang durch die Rosenstadt können Sie feine Köstlichkeiten aus der Region probieren und erfahren spannende Geschichten über das Essen aus früheren Zeiten. Der Verein «Culinarium – Genuss aus der Region» möchte Einheimische und Gäste mittels der Probiererli-Tour für regionale Produkte aus der Ostschweiz und für lokale Gerichte begeistern und das Bewusstsein für eine Ernährung mit dem Lauf der Jahreszeiten wiedererwecken. Probieren kann man auf dem gemütlichen Rundgang die Linthmais Chips mit passender Dippsauce aus Tuggen, im Teehus gibt es Kräutertee von den Toggenburger Kräuterfrauen, das Rathaus bietet Fischchnusperli an, im Rosenstädter gibt es feine Rosen-Truffe und den Abschluss macht der leckere Käse von der Schafmilchkäserei Koster Faltigberg im Gourmellino. Kosten p. P.: CHF 20.–. Tour-Dauer: rund 1 ½ Stunden. Eine Anmeldung ist bis eine Stunde vor Führungsbeginn erforderlich. 32


kultur in der region publireportage

Dipl. Techniker/in HF, Logistik Die praxisorientierte Ausbildung zum Logistiker HF bzw.

Zusätzlich erfordert die Ausbildung sehr

Logistikerin HF baut ein ausgezeichnetes Fundament für die He-

viel Disziplin und Durchhaltewille.

rausforderung einer globalen Logistik der Zukunft. Bei diesem Studium auf Stufe «Höhere Fachschule» (HF) handelt es sich um

Studierende erhalten einen vertieften

einen 3-jährigen Bildungsgang, der auch KV-Absolventinnen

Einblick in die wichtigsten Funktions-

und Absolventen offen steht.

bereiche der innerbetrieblichen und

Beat Schlumpf

insbesondere der ausserbetrieblichen

Bereichsleiter Logistik

Die Absolventinnen und Absolventen besitzen nach Abschluss

Logistik mit Schwerpunkt International.

die Fähigkeit nicht nur Führungsfunktionen im Bereich Logistik

Moderne Lernmethoden wie Lager- und Supply Chain Simula-

und Supply Chain Management in der Industrie und Handel zu

tionen, oder Blended Learning unterstützen die Studierenden

übernehmen, sondern auch in Speditionsunternehmen und bei

bei der Arbeit.

Logistikdienstleistern. Dies immer dort, wo praxisorientiertes Wissen gefordert wird. Die Ausbildung ist berufsbegleitend

HAben wir iHr interesse geweckt?

und dauert 6 Semester. Veranstaltungen finden jeweils Freitag­

Weitere Informationen über diesen Bildungsgang erhalten Sie an

nachmittag und Samstagvormittag statt.

unserem nächsten Infoabend. Dieser findet am 19. August 2013 um 18.15 uhr an der ABB Technikerschule statt.

HF-Absolventen der Abb tecHnikerscHule sind MAcHer Das Studium ermöglicht es jungen Berufsleuten das erlernte Wissen sofort in praktische Erfahrung umzusetzen. Dazu gehören leitende Aufgabenstellungen und Projektarbeiten direkt bei externen Auftraggebern. Absolventen verfügen daher nach Abschluss bereits über entsprechende Projekterfahrung, können

Fabrikstrasse 1, 5400 Baden

diese leiten, präsentieren und umsetzen. Sie sind es gewohnt,

Telefon 058 585 33 02

in Teams zu arbeiten und sich selbständig zu organisieren.

www.abbts.ch

Einträge in den Veranstaltungs­kalender sind gratis. Senden Sie Ihre Angaben spätestens bis zum 15. des Vormonats an: redaktion@stadtmagazin-rj.ch Publikation nicht gewährleistet. Angaben ohne Gewähr.

Freitag, 2. August MARKT 7.30-11 Uhr; Der kleine, gemütliche Freitagsmarkt mit rund 25 Ständen zeichnet sich durch frische Produkte, hauptsächlich aus Eigenproduktion aus. Hauptplatz DIVERSES offene Gartentüre; 13-18 Uhr; Geniessen Sie einen Rundgang im wildromantischen Garten mit über 80 Rosen, unzähligen Stauden, ergänzt mit ansprechenden Accessoires. Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen und «Seele baumeln lassen» ein. Simoncards-Simongarden, Johnnisbergstr. 25; www.simongarden.ch

Mittwoch, 7. August FÜHRUNG öffentliche Kinderstadtführung; 14-15.50 Uhr; Wo findest du das Bild von der Gräfin Mechtild? Warum weiden auf dem Lindenhügel Hirschkühe? Was spielten die Kinder im Mittelalter auf der holprigen Bsetzi? Diese und noch viele andere Fragen werden dir beantwortet. Du lernst die sympathische Rosenstadt auf eine spielerische und spannende Art kennen. Kinder CHF 11.–; Tourist Information, Fischmarktplatz 1; www.vvrj.ch SCHIESSEN Bundesübungen 2013;

17.30-20 Uhr; Unbedingt Dienstbüchlein, PISA Blatt (weisses Formular) und amtlichen Ausweis mitbringen. Ohne Identifikation des Schützen wird kein Standblatt ausgehändigt! 300m Schiessanlage Grunau; schiessbuch@stadtschuetzen.ch

Freitag, 9. August MARKT siehe 2. August DIVERSES offene Gartentüre; siehe 2. August THEATER «Dä grüe Aff und diä blaue Elefantä», 19 Uhr; Seenachtsfest Rapperswil Gelände Hochschule; www.rapperswilermarionetten.ch

Montag, 12. August SCHIESSEN 18. Kleinkaliber-Gemeinde- und Firmenschiessen 2013; 17.30-20 Uhr; An diesem Plauschwettkampf kann Jedermann / Frau ab 10 Jahren teilnehmen. 50m Schiessanlage Grunau (beim Vitaparcours) Rapperswil-Jona; www. stadtschuetzen.ch

Dienstag, 13. August SCHIESSEN 18. Kleinkaliber-Gemeinde- und Firmenschiessen 2013; siehe 12. August

Mittwoch, 14. August KULTUR Öffentliche Stadtführung; 18-19.15 Uhr; Es handelt sich um einen gemütlichen Spaziergang über die Plätze und Gassen der Altstadt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren vieles, auch wenig Bekanntes über die Stadtgeschichte, über das Leben in früheren Zeiten, über lustige und auch über traurige Ereignisse. Eine Anmeldung bis eine Stunde vor Führungsbeginn ist erforderlich; Erwachsene CHF 13.– Kinder CHF 6.50; Tourist Information, Fischmarktplatz 1; www.vvrj.ch UNTERHALTUNG Singlekino; 1923.30 Uhr; Lerne im Singlekino auf ungezwungene Art neue Leute kennen und erlebe ein unvergessliches Kinoerlebnis mit vielen Überraschungen. Im Preis sind ausserdem ein Apéro, ein Getränk nach Wahl und ein Referat enthalten. CHF 48.– Kinobar Leuzinger, Obere Bahnhofstr. 46; www.singlekino.ch

Freitag, 16. August MARKT siehe 2. August DIVERSES siehe 2. August SCHIESSEN Bundesübungen 2013; siehe 7. August KONZERT Sommer-Nacht-Klänge;

18-02 Uhr; Konzert Greenhorn Rabbits; Eine Benefizveranstaltung zugunsten der Stiftung Lebensqualität und proMusicante; Schmerikon, Zementi, Strandweg; www.promusicante.ch

Samstag, 17. August SPORT 43. Lützelauschwimmen; siehe Veranstaltungshinweis S. 32 DIVERSES Probiererli- Tour; 1415.30 Uhr; CHF 20.– ; siehe Veranstaltungshinweis S. 32

Sonntag, 18. August KUNST Maiglück-Brunch; 10-14 Uhr; Die Künstlerin Tatiana Witte macht Eber-Collagen; Goldener Eber; www.goldener-eber.ch

Mittwoch, 21. August DIVERSES Bundesübungen 2013; siehe 7. August KULTUR Öffentliche Stadtführung; siehe 14. August

Donnerstag, 22. August DIVERSES Bauernküche; 19-22 Uhr; Judith Stammler und Josef Grab vom Hof zum Chumen (Altendorf) kochen ihre Produkte und berichten von der Arbeit im Bio- und Demeter Betrieb. Goldener Eber

33


kultur in der region / tierisch Freitag, 23. August UNTERHALTUNG Minigolf; An diesem gemütlichen Abend messen wir unsere Zielgenauigkeit beim Minigolf; Minigolfanlage Rapperswil; www.reichenburg.ch MARKT siehe 2. August DIVERSES offene Gartentüre; 13-18 Uhr; siehe 2. August SCHIESSEN 18. Kleinkaliber-Gemeinde- und Firmenschiessen 2013; siehe 12. August

Sonntag, 25. August FÜHRUNG Stadt in Sicht; 14 Uhr; Führung durch die Wechselausstellung «Stadt in Sicht – Rapperswil in Bildern», mit Kurator Mark Wüst. CHF 6.– Stadtmuseum, Herrenberg 40; www.stadtmuseum-rapperswiljona.ch

Montag, 26. August SCHIESSEN 18. Kleinkaliber-Gemeinde- und Firmenschiessen 2013; siehe 12. August

Dienstag, 27. August SCHIESSEN 18. Kleinkaliber-Gemeinde- und Firmenschiessen 2013; siehe 12. August MUSIK LK Echo vom Gätterli; 19-24 Uhr; Ländlerschiff Oberer Zürichsee

Mittwoch, 28. August FILM Frauenkino; 18.30-23 Uhr; Das Frauenkino zeigt den Besucherinnen ausgewählte Frauenfilme voller Ermutigung, emotionaler Tiefe und Austausch, teilweise auch als Vorpremiere. Mit dem Erlös des Apéros werden Frauen in Not aus der Region unterstützt (CHF 10.-). CHF 16.– Parterre/ CHF 18.- Balkon; Kino Leuzinger, Obere Bahnhofstr. 46; www.frauenkino.ch

Donnerstag; 29. August FÜHRUNG öffentliche Rosengartenführung; 18-19.30 Uhr; Ein malerisches Städtchen aus dem Mittelalter erwartet Sie, gastliche Restaurants, ein Schloss, belebte Gassen, Rosen-

gärten und die Seepromenade. Im Anschluss an die Führung wird die Rosenkönigin ein Apéro im Rosengarten servieren; Erwachsene CHF 16.– / Kinder CHF 8.– Tourist Information, Fischmarktplatz 1; www.vvrj.ch

Freitag, 30. August MARKT siehe 2. August DIVERSES siehe 2. August DIVERSES Bundesübungen 2013; siehe 7. August KONZERT kaama CD-Taufe; 20 Uhr; Doppelkonzert: Die Band kaama der Pianistin und Sängerin Katja Mair aus Rapperswil-Jona feiert ihre CDTaufe. Supporting Band: lumières de l’espace; Kellerbühne Grünfels, www.alte-fabrik.ch

Samstag, 31. August DIVERSES Das fröhliche Herbarium – Serenade; 17.30 Uhr; Musik von Schubert, Schumann, Spohr, Brahms und Strawinsky, (13.30-17 Uhr Offener Klostergarten); Kapuzinerklos-

Tiere suchen ein

neues

Sonntag, 1. September FEST Craft Bier Festival; 11-20 Uhr; Dem Besucher steht es frei, für nur CHF 10.– vier verschiedene Sorten aus einer Auswahl von über 30 Bieren zu degustieren. Für unschlagbare CHF 2.– kann eine zusätzliche Biersorte probiert werden. Ziel des Festivals ist es, den «Biertrinkern» die Vielfalt an Brauereien in der Schweiz näherbringen zu können. Schlosshof Rapperswil; www.bierfactory.ch

9. bis 11. August FEST Seenachtsfest 2013; Der Förderverein für Tanz & Musik (FVTM) nimmt erstmals am Seenachtfest Rapperswil-Jona teil. Der FVTM errichtet ein Zelt mit Bühne und betreibt eine Festwirtschaft. Während des Seenachtfestes wird ein Rahmenprogramm mit Live-Musik und Tanzeinlagen geboten; Seebecken / Altstadt Rapperswil-Jona

Zuhause Tschamdu, rot mit weiss, geb 4.2007 und Pumutschi, tricolor, geb 7.2009, kastriert, geimpft und entwurmt. Mutter und Tochter suchen ein liebevolles neues Zuhause, wo sie wieder Auslauf ins Grüne geniessen könnten.

Gismo, ist ein Mops/französische Bulldogge-Mischling. Er ist 4 Jahre alt, unkastriert, kerngesund (ohne Atemprobleme) und so süss, wie er aussieht, d.h. lieb, verschmust und verspielt. Da er absolut problemlos ist, eignet er sich auch als Anfängerhund und wäre ein prima Gefährte für Kinder. Wir suchen für ihn ein sehr liebevolles Zuhause, wo er am Familienleben teilhaben darf und viele Streicheleinheiten bekommt. Tierschutzverein Horgen & Umgebung Frau Ingrid van Pernis, Telefon 076 393 56 58

ter Rapperswil

Tierheim Surber Schauenbergstrasse 100, 8046 Zürich, Telefon 044 371 86 17 / 079 241 57 80, www.tierheim-surber.ch

DJ, Katze Freilauf, mk, geb. 13.05.2003, geimpft Kater DJ konnte kein Freigang gewährleistet werden, so verzichtete die Besitzerin schweren Herzens auf den verschmusten Kater. Er ist sehr menschenbezogen und liebt es, stundenlang liebkost zu werden. DJ braucht Freilauf.

Casey, Sango & Co., Chinchillas, 2 mk, 4 w, geb. 01.01.2013 Casey & Co. suchen ein neues artgerechtes Zuhause. Die reizvollen Kletterkünstler benötigen einen grossen Lebensraum mit vielen Beschäftigungsmöglichkeiten. Chinchillas sind keine Streicheltiere, sie sind dämmerungsund nachtaktiv und daher ungeeignet als Haustiere für Kinder.

Dakota & Co., Ratte, w, geb. April 2012 Dakota und ihre Schwestern sind sehr aufgeweckt, unternehmungslustig und zutraulich. Die aktiven Tiere sind sehr sozial, haben feine Strukturen in der Gruppe und brauchen für ein glückliches Leben zwingend Artgenossen. Das ideale neue Zuhause bietet viel Platz zum Klettern und zahlreiche Versteckmöglichkeiten.

TierRettungsDienst - Leben hat Vortritt | Tierheim Pfötli Lufingerstrasse 1, 8185 Winkel, Telefon 044 864 44 00, 24h-Notfallzentrale 044 211 22 22 info@tierrettungsdienst.ch, www.tierrettungsdienst.ch

34


tierisch / stadt abc rapperswil-jona Mimo, 7-jährig, geimpft und kastriert. Mimo ist am Anfang etwas zurückhaltend, bei näherem Kennenlernen wird er aber sehr schmusig. Er verlor seinen Platz wegen eines Wohnungswechsels. Da er schon 2 Mal angefahren wurde, suchen wir für ihn einen ungefährlichen Platz mit Auslauf. Familie mit grösseren Kindern wäre ideal. Mutzli, 9-jährig, geimpft und kastriert. Mutzlis Besitzerin ist leider verstorben und so kam er ins Tierheim. Er ist sehr anhänglich und verschmust, ist aber nicht an Kinder gewöhnt. Wir suchen für ihn einen ruhigeren Platz mit Auslauf, grös­ sere Kinder sollten kein Hindernis sein.

Samantha (links) und Mischi, 1 ½-jährig, geimpft und kastriert. Die beiden anhänglichen und verspielten, unternehmungslustigen Kätzinnen warten leider immer noch auf den idealen Platz mit Auslauf. Die beiden liebenswerten Büsi sind sehr temperamentvoll und möchten doch so gerne das Tierheim endlich verlassen. Sie werden nur zusammen abgegeben.

Katzenbabies, 3 Monate alt, geimpft und entwurmt. Es warten immer noch einige Katzenbabies auf ein neues Zuhause.

Katzenheim Arche Hessehofweg 4, 8645 Jona, Telefon 055 210 66 10

Alle Angaben ohne Gewähr.

A Abfall siehe Abfallkalender, bei der Stadtverwaltung erhältlich. «Abfalltelefon» · 055 225 70 10 Alters- und Pflegeheime RaJoVita Bühl Bühlstr. 10 · 055 222 01 33; RaJoVita Meienberg Meienhaldenstr. 40 · 055 222 01 44; Bürgerspital Fischmarktplatz 6 · 055 210 15 83; Pflegeheim Gasterstr. 19, Uznach · 055 285 50 01; Wohnungen Etzelblick Florastr. 12 · 55 225 39 25; RaJoVita Spinnerei Spinnereistr. 17 · 055 222 01 66; RaJoVita Porthof Rütiwiesstr. 17 · 055 222 01 55 Amtsarzt Dr. med. Wilfried Oesch, Rickenstr. 25, 8737 Gommiswald · 055 280 42 02 Amtstierarzt Dr. vet. Felizian Kuster, Farnenbüel 4, 8733 Eschenbach · 055 286 20 20 Antennenanlage Cablecom Engineering AG · 055 210 16 88 Apotheken Apotheke Dr. Stoffel AG AlbuVille · 055 220 60 20; Bahnhof-Apotheke Bahnhofplatz · 055 220 40 20; Coop Vitality Apotheke Jona Allmeindstrasse 20 · 055 212 45 57; Denzler AG Zentrum Sonnenhof · 055 220 60 66; Apotheke Jona

Molkereistr. 10 · 055 225 41 41 · Notdienst Sonntags- und Feiertagsdienst in der Apotheke Jona, 10-12 Uhr · 055 225 41 41 Ärztlicher Notfall · 144

B Bahnhof Rapperswil: Rail Service täglich 24 Std. · 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.); SBB Reisebüro · 051 223 82 11; Geldtransfer Western Union· 051 223 82 04; Reisegepäck und Check-In · 051 223 82 06; SBB Cargo · 0800 707 100; Bahnpolizei · 0800 117 117. Jona: Verkaufsstelle Post, Allmeindstr. 17 · 055 224 40 90 Banken acrevis Bank AG, Bank Linth, Bank Coop, Credit Suisse, Migrosbank, Raiffeisenbank, St. Galler Kantonalbank, UBS AG Behinderten-Entlastungsdienst Verein für Familien mit Behinderten Linthgebiet, Präsident Urs Beck · 055 283 37 52; Vermittlerin Anita Bonelli · 055 280 37 15 · anita.bonelli@gmx.ch Beratungszentrum Alte Jonastr. 24 · 055 225 76 00; Sozialberatung, Jugend- und Familienberatung, Paarberatung, Sucht- und Alkohol-

beratung, Schulsozialarbeit · www.sozialedienstelinthgebiet.ch BERUFSBERATUNG für Einzelpersonen und Unternehmen; Laufbahnpraxis-rj, Dr. Isabelle Zuppiger; Untere Bahnhofstr. 2 · 055 210 01 25 · www.laufbahnpraxis-rj.ch Bibliothek Jona Jonaport, St. Gal-

lerstr. 40 · 055 225 73 50 Bibliothek Rapperswil Liegenschaft «Zum Pfauen» am Hauptplatz, Fischmarktstr. 16 · 055 225 73 60 Brunnen Vor ungefähr 700 Jahren bauten die Rapperswiler ihren ersten laufenden Brunnen oben am Hauptplatz. Heute gibt es 29 öffent-

Für Sie mit Energie 055 220 6 220

www.winter-gruppe.ch 35


stadt abc rapperswil-jona liche Brunnen, die mit einer einzigen Ausnahme alle Trinkwasser führen. Bus -> LinthBus und VZO

C Cevi Rapperswil-Jona, Kinder- und Jugendarbeit, Postfach 1617, 8640 Rapperswil · www.cevi-rajo.ch Circus Museum In zirkusgerechter Ambiance werden kostbare Kostüme, rare Requisiten und Video-Filme gezeigt. Nebst der Geschichte der Familie KNIE sind es Exponate von René Strickler. Fischmarktplatz 1 · 055 220 57 57

D Drogerie Hörler GmbH Hauptplatz 10 · 055 210 10 09; Rüegg Bandwiesstr. 7, Rüti · 055 250 50 40; Apotheke Impuls Jona Molkereistr. 10 · 055 225 41 41

E Einkaufsziel Vereinigung der Geschäfte von Rapperswil-Jona Elektrizitätswerk EWJR AG, 24 Std.-Pikett, Werkstr. 30 · 055 220 91 11 Elternbildung Stiftung für Kinder, Eltern und Familie Glärnischstr. 7 · 055 220 26 05 · www.kefonline.ch; Gordon-Training Er­z iehung ist lernbar, Grundkurse, Vertiefungskurse und Praxisberatung · 055 210 09 74 · www.gordontraining.margolis.com Erdgas Obersee AG Buechstrasse 32 · 055 220 80 50 · www.erdgasobersee.ch · Pikett 055 220 80 55

F Fahrdienst des Schweiz. roten Kreuz Einsatzzentrale 055 212 31 54 · Mo-Do von 9-11 Uhr · Fahrtenbestellung mind. 1-2 Tage im voraus FamilienForum Angebote rund ums Kind, Familienzentrum Spinnocchio, Gutenbergstr. 25 · www.familienforum-rj.ch Feuerwehr · 118 Fischereiaufsicht Kurt Keller · 079 691 44 90 · www.anjf.sg.ch

Förster Stadtförster Bruno Blöchliger, St. Wendelinstr. 16 · 055 210 87 39 Fundbüro Bollwiesstrasse 4, 8645 Jona · 055 225 70 98

G Gasversorgung -> Erdgas Grünabfuhr -> Abfall

H Hallenbad Rapperswil: Hanfländer, Attenhoferstr. 13 · 055 225 84 74; Jona: Schachen, Schulweg 3-7 · 055 225 85 84, Lenggis: Paradiesweg · 055 225 85 44 Hauspflege/Haushilfe -> Spitex Heilighüsli Die unter Denkmalschutz stehende Brückenkapelle (datiert 1551) besteht als letzter Überrest der früheren Holzbrücke. Heilpädagogische Schule Rapperswil-Jona (Stiftung Balm), Sekretariat: Burgeraustr. 8 · 055 220 10 50 Hochschule für Technik Rapperswil Oberseestr. 10 · 055 222 41 11 · www.hsr.ch Holzbrücke historisch und führt am Heilighüsli vorbei nach Hurden.

I Insel Ufnau/Lützelau weitere Informationen bei der Tourist Information.

J Jakobsweg europäischer Pilgerweg, führt zur Grabstätte des Apostels Jakobius in Santiago de Compostela (Spanien). Wurde 1987 vom Europarat zur ersten europäischen Kulturstrasse erklärt. Jonas-Treff Treffpunkt für seelisch belastete Menschen, Di und Do 14-17.30 Uhr · Evang.-ref. Kirchgemeindehaus Rapperswil · konfessionsneutral und freier Zutritt · 055 220 52 40 · www.ref-rajo.ch Jugendund Kinderarbeit Marktgasse 17 · 055 210 93 60; Jugendtreff · 055 216 14 35 · www. jump-in.ch Jugendherberge Busskirch, Hes-

Buchhaltungs-, Personalund AdministrationsDienstleistungen Steuererklärungen juristisch/privat

BS Dynamic AG St. Gallerstrasse 161 8645 Rapperswil-Jona tel +41 55 225 10 31 fax +41 55 225 10 32 info@bs-dynamic.ch www.bs-dynamic.ch

36

senhofweg 10 · 055 210 99 27 · www.youthhostels.ch/jona Jugendmusikschule Sekretariat Grünfels · 055 225 80 20

K Kaminfeger U. Kohler, Schulstr. 7a · 055 210 48 50; K. Graf, Lenggiserstr. 4 · 055 210 69 84 Kinderangebote Kurse und Veranstaltungen für Kleinkinder, Kinder und Eltern · www.familienforum-rj.ch Kinderbetreuung zu Hause Eine Dienstleistung des Schweiz. Roten Kreuz · 071 227 99 66 Kindergarten Bollwies Bollwies 1 · 055 225 80 40, Bollwies 2 · 055 225 80 50, Bollwies 3 · 055 225 80 60; Burgerau · 055 225 80 70; Busskirchstrasse · 055 225 82 30; Haldenstrasse · 055 225 80 80; Hanfländer Hanfländer 1 · 055 225 80 90, Hanfländer 2 · 055 225 81 00; Hummelberg · 055 225 81 10; Lenggis Lenggis 1 · 055 225 81 20, Lenggis 2 · 055 225 81 30, Lenggis 3 · 055 225 81 40, Lenggis 4 · 055 225 81 50; Mythenstrasse · 055 225 81 60; Porthof · 055 225 81 70; Rain Rain 1 · 055 225 81 80, Rain 2 · 055 225 81 90; Säntisstrasse · 055 225 82 00; Schachen Schachen 1+2 · 055 225 82 10, Schachen 3 · 055 225 82 20; Schönbodenstrasse · 055 225 82 40; Thäli Thäli 1 · 055 225 82 50, Thäli 2 · 055 225 82 60; Wagen · 055 225 82 70; Weiden Weiden 1 · 055 225 82 80, Weiden 2 · 055 225 82 90; Inte­ grativer Naturkindergarten Waldfüx · 055 212 44 76; Rudolf Steiner Kindergarten · 055 212 25 28 Kinderhort Werkstr. 11 · 055 214 44 33; Kreuzstr. 42 · 055 211 19 36, Spatzennest, St. Gallerstr. 18 . 055 212 84 48 Kinderspielplätze Eiergässli (Nähe Hauptplatz), Garnhänke (bei Hochschule), Giessi (Haldenstrasse), Kindergarten Südquartier (Florastrasse), Schulstrasse/Bildaustrasse, Teuchelweiherwiese Kindertagesstätte versch. Gruppen ab 3 Monaten bis Kindergarten. Bachstr. 19 · 055 220 26 01 · www. prismalino.ch Kinderzoo Knie Tierpark des Schweizer National-Circus Knie, Oberseestr. 36 · März-Oktober täg­ lich geöffnet · 055 220 67 60 · www. knieskinderzoo.ch Führung: Mo-Fr mit Voranmeldung · Dauer ca. 60 Min. (Gruppengrösse von max. 15 Pers.) Abendspaziergang: Treffpunkt 18 Uhr · Dauer ca. 120 Min. Kino Cinema Leuzinger Obere Bahnhofstr. 46 · 055 210 73 33; Schloss-Kino Fischmarktstr. 4 · 055 210 74 44 Kirchen Evangelisch-Reformiert Kirchgemeindehaus, Zürcherstr. 14 · 055 220 52 40; Katholisch Pfarramt Rapperswil · 055 225 78 10; Pfarramt Jona · 055 225 78 30; Pfarramt Kempraten · 055 225 78 20; Pfarramt Bollingen · 055 225 78 05; Kirche im Prisma (Freie Evangelische Gemeinde) Sekretariat, Glärnischstr. 7 · 055 220 26 26; OASEe (Pfingstgemeinde) Staffeln 12, Bollingen · 055 212 86 84; ICF Eventhouse Rapperswil, Neue Jonastr. 65

· 043 366 76 76 Kloster Wurmsbach Bollingen · 055 225 49 00; Kloster Zisterzienserinnen-Abtei und Lichthof; Impulsschule Lern- und Lebensgemeinschaft für Mädchen zwischen 11-17 Jahren. Kulturkommission das Kulturprogramm erscheint vor den Sommerferien, das Veranstaltungsprogramm startet im Oktober. Infos: Kreuz Kultur und Gastlichkeit · 055 225 53 53 Kulturpack Vereinigung der Kulturschaffenden mit unterschiedlichen Angeboten. Angeschlossene Organisationen: Kulturparkett, Kreuz Kultur und Gastlichkeit, «Musik im Schloss», Alte Fabrik, Architektur Forum Obersee, blues’n’jazz rapperswil, Elternschule Jona; Fabriktheater, IG Halle, Jazz Club Linth; Jazz im Jakob; Kellerbühne Grünfels, Konzerte Villa Grünfels; Literaturtage Rapperswil-Jona; Rapperswiler Marionetten, Schlosskonzerte, Spectrum Filmtreff, Teamchor Jona, Theater Weissglut, Volkshochschule, ZAK Jona, Zauberlaterne, Kontakt Verein Kulturpack · www.kulturpack.ch Kunsteisbahn Lido/Diners Club Arena, Walter Denzlerstr. 4 · Kasse freier Eislauf · 055 210 80 78

L Ladenschluss Öffnungszeiten Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 8-18 Uhr; einige Geschäfte auch sonntags 11-17 Uhr. LinthBus Fahrpläne und Liniennetz Regionalbus, Burgerrietstr. 9, Uznach · 055 285 82 82 Ludothek Öffnungszeiten (ausser Schulferien): Di 9-10.30 Uhr, Mi und Do 15.30-17.30 Uhr; Katholisches Kirchgemeindehaus Friedhofstr. 3 · 055 214 44 75 · www.familienforum-rj.ch Lützelau Informationen erteilt Inselwart · 055 410 34 52 · www.luetzelau.ch · Tourist Information · 055 220 57 57

M Markt für Gemüse, Früchte usw. auf dem Hauptplatz, Mitte März bis Anfang Dezember jeweils freitags von 7.30 -11 Uhr Minigolf am Strandweg, direkt hinter dem Lido, Öffungszeiten unter 079 424 99 62 Mittagstisch für Kinder in Rapperswil und Jona · 055 214 44 33 Museum -> Stadtmuseum, Polenmuseum, Circusmuseum oder Ortsmuseum Musikschule Jugendmusikschule Rapperswil-Jona, Villa Grünfels · 055 210 95 28; Rappi Musig, Hauptplatz 7 · 055 210 22 25 Mütter- und Väterberatung Molkereistr. 1 · 055 212 80 70 · muevaebe@bluewin.ch · Di und Do 10 -11.30 und 13.30-16 Uhr

N Nachhilfe Kita Prismalino Bachstr. 19 · 055 220 26 01 · www.prismalino.ch; RappiSchule Webergasse 28 · 055 211 21 10 · www. rappischule.ch Nachtparkieren Dauerparkieren,


stadt abc rapperswil-jona Handwerkerkarten und Monatskarten erteilt die Stadtpolizei · 055 222 70 20 oder das Einwohneramt · 055 225 70 60 Notfalldienste -> Spitäler; Notfalldienst Rapperswil-Jona, Bollingen und Wagen · 0848 144 111 · Vergiftungsnotfall 145 · Rettungshelikopter Rega 1414 Notruf Polizei 117 · Feuerwehr 118 · Sanität 144 Notrufsysteme des Schweiz. Roten Kreuz Informationen unter 071 227 99 66

O Ölwehr Notruf 118 Ombudsperson Rapperswil-Jona; Roger Johner, Winzerstr. 101, 8408 Winterthur · 055 225 71 99 · ombudsperson-johner@rj.sg.ch Ortsgemeinde sie bildet sich aus der in Rapperswil-Jona heimatberechtigten Personen, die zugleich hier Wohnsitz haben. Obere Bahnhofstr. 58 · 055 220 02 70 Ortsmuseum Jona im Ortszentrum im Haus Neuhof 9. Gezeigt werden die typischen Handwerkgebrauchsund Haushalt­gegenstände der letzten 200 Jahren.

P Park Rosengärten Rapperswil (Rebberg, Einsiedlerhaus, Schanz-Tiefgarage); Hirschpark. Für weitere Informationen Tourist Information. Parkieren öffentliche Parkplätze Teuchelweiherwiese 150 P, Para 450 P, Sportplatz Südquartier 85 P, Hochschule und Bahnareal 37 P, Sonnenhof 330 P, Manor 250 P, SBG 150 P, Parkhaus See 112 P; Infos Stadtverwaltung · 055 225 70 00 Pfadi General Duvour RapperswilJona · jeden Samstagnachmittag · www.general-dufour.ch · Marissa Domeisen · 079 724 41 75 · triller@ general-dufour.ch Pilzkontrolle Aug-Okt, Mo, Mi, Sa, So 17.30-19 Uhr, Stampfstr. 45 · 055 210 64 83 Polenmuseum auf Schloss Rapperswil ist das Werk polnischer Emigranten und ihrer Schweizer Freunde. Die Ausstellung berichtet u.a. über polnische Persönlichkeiten wie Nobelpreisträgerin Maria Curie · 055 210 18 62 Polizei 117; Kantons-/Stadtpolizei, Neue Jonastr. 59 · 055 222 70 20 Polizeistunde So-Do 24 und Fr-Sa 1 Uhr Post Rapperswil: Untere Bahnofstr. 2 · 0848 888 888, Mo-Fr 7.3018.30 Uhr, Sa 8-16 Uhr; Jona: Allmeindstr. 17 · 0848 888 888, Mo-Fr 8-18.30 Uhr, Sa 8-12 Uhr Pro Infirmis St. Gallen-Appenzell, Glärnischstr. 7 · 055 280 11 18 Pro Juventute Bezirk Linthgebiet, Seeblickstr. 7a, Uznach · 055 280 59 65 · linthgebiet@projuventute.ch Pro Senectute Regionalstelle in Uznach, Escherstrasse 9b, 8730 Uznach · 055 285 92 40 · uznach@ sg.pro-senecute.ch Psychatrie-Zentrum Linthgebiet ambulantes Beratungs- und Behandlungszentrum, Alpenstrasse 2, Rapperswil · 058 228 66 11 · rapperswil@

psych.ch

R Radio Radio Zürisee: 107.4 MHz, Radio Energy: 91.2 MHz, DRS 1: 101.5 MHz, DRS 3: 105.6 MHz, Radio Central: 91.3 MHz, Radio 1: 101.8 MHz; Radio 24: 96.1 MHz; Radio FM1: 106.5 MHz RaJoVita Stiftung für Gesundheit und Alter, Drehscheibe Beratungsstelle · 055 222 01 11 · www.rajovita.ch RAV Rapperswil-Jona, Neue Jonastrasse 59 · 058 229 76 56 · www. awa.sg.ch Rechtsauskunft Stadtverwaltung · 055 225 70 00 Reisebegleitung in öffentl. Verkehrsmitteln Compagna Reisebegleitung, Eschenstr. 1, St. Gallen · 071 220 16 07 Rosen die Rosenstadt lädt zum Besuch der verschiedenen Gärten mit ihren vielfältigen, süss duftenden Rosenarten ein.

S Sanität · 144 Samariterverein Rapperswil Anton Squindo · 055 210 13 04 · www.sv-rapperswil.ch SBB und S-Bahn -> Bahnhof. Schifffahrt ZSG Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft, Mythenquai 333, Zürich · 044 487 13 33; Hensa AG Schifffahrtsbetrieb, Hafen · 055 220 67 22 Schloss Besichtigung -> Tourist Information; Schlossrestaurant · 055 210 18 28; Rittersaalvermietung durch Ortsgemeinde · 055 220 02 70 · www.ortsgemeinde-rapperswil.ch Schule Primarschulhäuser Bollwies · 055 225 84 00; Dorf · 055 225 49 50; Hanfländer · 055 220 84 70; Herrenberg · 055 225 85 10; Paradies-Lenggis · 055 225 85 40; Schachen · 055 225 85 80; Südquartier · 055 285 86 20; Weiden · 055 225 86 90; Wagen · 055 225 86 60. Oberstufenschulhäuser Bollwies · 055 225 87 30; Burgerau · 055 225 87 70; Kreuzstrasse · 055 225 88 10; Rain · 055 225 88 50; Weiden · 055 225 88 90 Schulpsychologischer Dienst Allmeindstr. 15 · 055 225 10 10 Schweiz. Rotes Kreuz Regionalstelle See-Gaster, Tunnelstr. 5, 8732 Neuhaus · 055 282 46 02 · www. srk-sg.ch Schwimmbäder Hanfländer · 055 210 52 76; Lido · 055 210 14 77; Schachen · 055 225 47 71; Strandbad Stampf · 055 210 59 24; SeeBadanstalt · 055 210 17 48 SCRJ Lakers Geschäftsstelle · 055 220 80 90, Abendkasse · 055 210 53 33; Billettvorverkauf www.lakers.ch Seerettungsdienst Zentrale Hafen Lido · NOTRUF 118 Sehenswürdigkeiten Circus-Museum, Knie’s Kinderzoo, Heilighüsli, Rosengärten Endingerstrasse und Schanz, Schloss, Polenmuseum, Herrenberg, Kapuzinerkloster, Liebfrauenkapelle Evangelische, Stadtpfarrkirche, Holzbrücke nach Hurden Spielgruppen Jona und Wagen

Ursi Stieger · ursi.stieger@gmail. com · 055 212 38 22; Rapperswil Jacqueline Braun · jbraun8@blumail.ch · 055 210 98 45; Lenggis Priska Häne · priska.haene@gmx.ch · 055 210 65 28; Integrative Naturspielgruppe Schnickelschnack, Jona Tägernau · 055 212 44 76; Prismalino · 055 220 26 01 · www.prismalino.ch; Muulwürfli · 055 210 35 03 oder 055 211 08 48 · www.muulwuerfli.ch Spitäler Kantonales Spital Uznach · 055 285 41 11; Kreisspital Männedorf · 044 922 22 11; Regionales Spital Lachen · 055 451 31 11 Spitex RaJoVita St. Gallerstr. 1 · 055 222 01 22; lifepoint GmbH Private Spitex Blumenstr. 25 · 055 216 10 11;

Wir haben Zeit für Sie – 365 Tage im Jahr. Pflegeleistungen die vom Arzt verordnet sind können über die Krankenkasse abgerechnet werden. Brauchen Sie Unterstützung in der Betreuung von Angehörigen? Wünschen Sie Hilfe im Haushalt? Wir beraten Sie kompetent und freuen uns auf Ihren Anruf.

Telefon: 055 216 10 11 info@lifepoint-privatespitex.ch www.lifepoint-privatespitex.ch

Private Psychiatrie Spitex Neuhüsli-Park 8 · 076 562 75 29 · www.ppspitex.ch; Hausbetreuungsdienst für Stadt und Land Pflege, Betreuung und Haushalt · 055 210 20 90 · www.homecare.ch; Home Instead Seniorenbetreuung Ätzihofstrasse 5, 8853 Lachen · 055 611 60 30 Sportanlagen Finnenbahn Grunau; Fussballplätze Südquartier; Hartplatz Südquartier; Schwimmbad Lido; Seebadanstalt Bühlerallee; Hallenbad Hanfländer; Minigolf Südquartier; Vita-Parcours Grunau; Kunsteisbahn Lido; Turnhallen Burgerau, Haldenstrasse, Hanfländer; Näheres über Benützungsmöglichkeiten: Liegenschaftverwaltung · 055 225 71 40 Stadtführungen in deutsch, französisch, englisch, italienisch und chinesisch. Anmeldung und Infos bei Tourist Information, Fischmarktplatz 1 · 055 220 57 57 Stadtmuseum Rapperswil-Jona zeigt in seiner neuen Dauerausstellung 800 Jahre Stadt- und Kulturgeschichte. Neue Wechselausstellung «Stadt in Sicht – Rapperswil in Bildern» bis 1. September. Öffnungszeiten: Mi-Fr 14-17 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr; Eintritt CHF 6.– ; Herrenberg 40 · 055 210 71 64 · www.stadtmuseum-rapperswil-jona.ch Stadtverwaltung Postfach, St. Gallerstr. 40, 8645 Jona · 055 225 70 00, Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.3011.30 Uhr, Mo 13.15-18.30 Uhr, Di-Fr 13.15-16.30 Uhr; stadt@rj. sg.ch Stillberatung Christiane Husi-Simonis · 055 412 44 42 von 13-13.45 Uhr · chhu@stillberaterin.com Strasseninfo · 163

T Tagesstätte RaJoVita für Betagte

Mitmenschen, Werkstrasse · Anmeldung unter Drehscheibe 055 222 01 11 oder direkt 055 222 01 77 Taxi AAA Airport Hallo Taxi Limousinen Service · 079 200 18 00; AA-Rosen-Taxi · 055 214 21 21 Technische Werke Pikettdienst ausser Bürozeit · 055 220 80 55 Tierärzte Kleintierärzte Meier/ Wegmann, Sonnenbergstr. 35 · 055 210 10 27, Allmeindstr. 27 · 055 212 10 33; Kleintierpraxis Camen, Neue Jonastr. 54 · 055 211 88 88 Tierheim «Katzenheim Arche», Hessenhofweg 4 · 055 210 66 10 Tierschutz s. Stadtverwaltung · www.tierschutzlinth.ch TIXI Fahrdienst für Behinderte im Rollstuhl, Andrea Niklaus · 055 210 90 91; Einsatzzentrale: Mo-Fr 9-11 Uhr (übrige Zeit Anrufbeantworter). Fahrtenbestellung mind. 1-2 Tage im voraus. Tourist Info · 055 220 57 57

V Vereine Verzeichnis unter www. rapperswil-jona.ch oder Bestellung bei Stadtratskanzlei · 055 222 70 00 Vita-Parcours Grunau, 2.8 km, 40 m Steigung, beim vorderen Schützenhaus-Parkplatz VZO Verkehrsbetriebe Zürichsee und Oberland, Binzikerstr. 2, Grüningen · 044 936 53 00

W Wasserversorgung Feldlistr. 17 · 055 224 00 40 (auch Pikettdienstauskunft) Werkhof Rapperswil-Jona Bildaustr. 20 · 055 225 74 50

Z Zahnarzt Notfalldienst 0900 144 004 Zeitbörse Die Plattform zum Tauschkreis mit sozialem Hintergrund: Arbeitskraft gegen Zeitguthaben, Beziehungen pflegen, Fähigkeiten tauschen, monatliche Treffs · www.zeitboerse.ch

Zürichsee Tourismus Hintergasse 16 · Postfach 1001 8640 Rapperswil Tel. +41 (0) 848 811 500 Fax +41 (0) 55 222 80 50 info@zuerichsee.ch www.zuerichsee.ch Öffnungszeiten ganzes Jahr Mo-Fr 8.30-12 Uhr/13.30-17 Uhr

Tourist Information Fischmarktplatz 1 · Postfach 1006 8640 Rapperswil Tel. +41 (0) 55 220 57 57 www.vvrj.ch Öffnungszeiten April-Juni 10-18 Uhr Juli-Aug 10-19 Uhr Sept-Okt 10-18 Uhr Nov-März 13-17 Uhr

37


Eigenheim

Wünsche in Erfüllung gehen

Wenn

Bild: © iStockphoto.com/Mercè Bellera

Ein eigenes Haus oder die eigene Wohnung – davon träumt fast jeder. In der Schweiz sind, verglichen zum benachbarten Ausland, nur Wenige glückliche Besitzer eines Eigenheims. In den letzten Jahren ist der Prozentsatz der Eigenheim­besitzer jedoch auf 40 Prozent angestiegen. Nicht zuletzt dank der tiefen Zinsen. Um sich den Traum vom eigenen Heim auch erfüllen zu können, bleibt noch die Frage nach der Finanzierung zu klären.

Es ist unbestritten, dass der Wunsch

kalkulatorischen Zins von 5 Prozent.

Die Kundenberaterinnen und Kundenbe-

nach einem Eigenheim seinen Preis

Es bietet sich an, jetzt bereits Geld für

rater der Bank Linth in Rapperswil und

hat. Die Banken gewähren in der Regel

spätere zusätzliche Abzahlungen auf die

Jona freuen sich auf Ihren Besuch und

eine erste Hypothek, die 65 Prozent des

Seite zu legen.

beraten Sie gerne in Fragen der Eigen-

Kaufpreises deckt. Eine zweite Hypothek

heimfinanzierung.

deckt weitere 15 Prozent des Kaufpreises,

Zu guter Letzt bleibt noch die Wahl

muss aber abbezahlt werden. Die rest-

des Hypothekarmodells. Festhypothek

lichen 20 Prozent steuert der zukünftige

und variable Hypothek sind die beiden

Eigenheimbesitzer selbst bei. Reichen

klassischen

dazu die Ersparnisse nicht, besteht die

aktuell tiefen Zinsen liegt vor allem die

Möglichkeit, Gelder aus der Säule 3a oder

Festhypothek hoch im Trend. Mit der

der Pensionskasse zu beziehen oder zu

Festhypothek

verpfänden.

Ausgaben für die Eigenheimkosten im

Modelle.

können

Aufgrund

die

der

jährlichen

Voraus genau berechnet werden. Auch

Bank Linth LLB AG Geschäftsstelle Rapperswil Untere Bahnhofstrasse 11, Postfach 8640 Rapperswil

In einem zweiten Schritt stellt sich die

die Geldmarkthypothek ist zurzeit sehr

Telefon 0844 11 44 11

Frage nach der Tragbarkeit. Das heisst,

beliebt. Sie hat eine Laufzeit von zwei bis

Mo-Fr 8.30-12 Uhr und 13.30-16.30 Uhr

dass die Kosten für Zinsen, Abzahlungen

drei Jahren. Ihr Zins richtet sich nach dem

Mi 8.30-12 Uhr und 13.30-18 Uhr

und Nebenkosten einen Drittel des

LIBOR (London Interbank Offered Rate)

Nettoeinkommens

übersteigen

zuzüglich einer individuell festgelegten

sollten. Um steigenden Zinsen vorzu-

Marge. Die variable Hypothek ist derzeit

beugen, rechnet die Bank mit einem

eher unbeliebt.

38

nicht

Geschäftsstelle Jona «Stadttor» Molkereistrasse 1, Postfach, 8645 Jona Telefon 0844 11 44 11 Mo, Di, Mi, Fr 8.30-12 Uhr und 13.30-16.30 Uhr Do 8.30-12 Uhr und 13.30-18 Uhr


walder, werber

Ni mm s i n d i e Ha n d . yo ul i bi et et di r m eh r! Da s Ju ge nd po rta l mi t

c oolen Ex tr as : En td e c ke deine Welt auf


Masern: nicht nur eine Kinderkrankheit Nachweis der Masernvirus RNA mittels PCR

Masernsituation in der Schweiz Masern ist vorwiegend eine Kinderkrankheit. Jedoch werden vermehrt Jugendliche und junge Erwachsene vom Masernvirus angesteckt. Masern ist in Europa im Vormarsch. Jeder klinischer Verdacht auf Masern muss unverzüglich abgeklärt werden. Im April 2013 hat das BAG Richtlinien zur Bekämpfung von Masern in der Schweiz veröffentlicht.

Während dieser Zeit kann das Virus mittels PCR im Rachenabstrich und Speichel nachgewiesen werden. Eindämmung Zur Eindämmung der Ausbreitung ist die sichere Diagnose besonders bei Kindern sehr wichtig. Diese können ggf. rechtzeitig aus Schulklassen isoliert werden.

Empfehlung BAG Gemäss Richtlinie des BAG ist die PCR die bevorzugte Methode zum Nachweis der Masern-RNA im Rachenabstrich oder in der Mundflüssigkeit in den ersten 4 Tagen nach Beginn des Exanthems.

Labordiagnostik Der Nachweis der Masern-RNA mittels PCR gilt als Methode der Wahl. Probenentnahme bis ca. 4 Tagen nach Beginn des Masernexanthems.

Klinisches Bild Masern ist eine hochansteckende Virus-Infektion mit hoher Morbidität.

Material Rachenabstrich, Speichel (besonders komfortabel bei Kindern, da keine Blutentnahme notwendig).

Die Übertragung erfolgt durch Tröpfchen. Ein makulopapulöses Exanthem, Husten, Rhinitis und Konjunktivitis gehören zu den üblichen klinischen Manifestationen.

e-swab Entnahme/Transportmedium.

Swab

Lungenentzündung, Enzephalitis und subakute sklerosierende Panenzephalitis (SSPE) gehören zu den möglichen Komplikationen, speziell bei Kleinkindern und schwangeren Frauen. Nach der Ansteckung dauert es 2 bis 3 Wochen bis zum Beginn des Exanthems.

Auskunft

Die Infektiosität beginnt zirka 4 Tage vor dem Auftreten des Exanthems und dauert etwa 8 Tage.

Telefon 044 269 99 99 Telefax 044 269 99 09

Ihre Partnerlabors

Stadtmagazin, Ausgabe August 2013  

Stadtmagazin, Ausgabe August 2013