__MAIN_TEXT__

Page 1

April 2019

Velo- und Töff-Saison: Auf die Räder, fertig, los!

Frühjahrsputz mit System spart Zeit und Energie

Ausflugstipps im April: Museen und Schlösser


WIR VERPASSEN IHNEN EINE TRACHT LESESTOFF! Das attraktive Kombi-Angebot für alle Brauchtum-Fans

19 Ausgaben

SCHLUSSGANG CHF 89.– statt CHF 114.–

4 Ausgaben

KombiJahresabo

TYPISCH CHF 48.– statt CHF 60.–

19 Ausgaben SCHLUSSGANG + 4 Ausgaben TYPISCH

nur CHF 113.– statt CHF 174.–

Jetzt bestellen und profitieren:  041 310 78 88  verlag@schlussgang.ch  www.schlussgang.ch • www.typischmagazin.ch


editoriale satire

inhalt

Steuergeschenke und Neues im Strassenverkehr Ab 1. April treten wieder viele Neuerungen im Strassenverkehr in Kraft. So gilt auch für Motorräder die allgemeine Gurtpflicht, womit man versucht, die schweren Unfallverletzungen einzudämmen. Nicht zwingend gilt diese Regelung bei Rollern und Mofas – ist jedoch zu empfehlen, damit sichergestellt ist, dass die Versicherung sämtliche Heilungskosten übernimmt. Rentner, welche in den letzten zwanzig Jahren unfallfrei als Fussgänger unterwegs waren und keinen Führerschein haben, können diesen nun im Lotto gewinnen. Die Freude über dieses Angebot ist gross und wird auch durch die Problematik des seitlichen Einparkierens nicht getrübt. Damit der Wechsel an der Ampel auf Grün bemerkt wird, werden nun alle Ampeln mit einer Hupe ausgerüstet, welche beim Wechsel einmal laut ertönt. Auch sämtliche Ausweise werden neu ausgestellt, denn es steht nun nicht mehr das Geburtsdatum, sondern das Alter drauf, damit dieses nicht jedesmal ausgerechnet werden muss. Da die Region See-Gaster einen hohen Finanzüberschuss erzielte, können sämtliche Einwohner am 1. April bei der Gemein-

4 8 12 17 18 22 25 27 28 31

lifestyle Accessoires: Akzente für Ihren persönlichen Look

gesund & vital Entfalten Sie Ihr Eigenpotenzial – mit Kinesiologie

haus & garten Frühjahrsputz: So erstrahlt Ihr Zuhause in neuem Glanz

digital «5-Schritte-Plan» für Ihre digitale Sicherheit

on the road Die Velo- und Töff-Saison ist eröffnet!

genuss & gastronomie Spargeln: Gaumenfreude des Frühlings

aus- und weiterbildung So findest du den passenden Ausbildungsberuf

vorgestellt Kloster Mariazell Wurmsbach

unterwegs Ausflugsziele für kulturelle und geschichtliche Erlebnisse

kultur & anlässe in der region

de vorsprechen und ein «SBF» (Steuer-Befreiungs-Formular)

Ballonerlebnis über Rapperswil-Jona, Fame – The Musical,

unter Vorweisung der ausgefüllten Steuererklärung abholen

Frühlingsausstellung der HSR Galerie Textilaltro,

und direkt einreichen (Kugelschreiber nicht vergessen). Damit

Rapperswiler Freitagsmarkt, Klosterführung durch das

nehmen Sie an der Verlosung teil und 100 Gewinnern winkt die Steuerbefreiung für das ganze Jahr. So wollen die Gemeinden und der Kanton St. Gallen alle am guten Finanzabschluss teilhaben lassen. Und sollte sich die Aktion als Erfolg erweisen, will man es jährlich am 1. April wiederholen.

Marco Zimmermann

34 37

Kapuzinerkloster und weitere Kulturanlässe

veranstaltungskalender Aktuelle Termine in Rapperswil-Jona und Umgebung

tierisch Tiere suchen ein neues Zuhause

niemehrallein.ch Ihre persönliche Partnervermittlung

Nimm den Menschen, der dich glücklich macht, bevor es jemand anders tut. Gewerbezentrum Wilen AG · Fabrikstrasse 2 · 8722 Kaltbrunn www.verano-wohnen.ch · info@verano-wohnen.ch

071 944 36 16, niemehrallein.ch

Impressum

Ausgabe 04 | 2019 Alte Jonastrasse 83, 8640 Rapperswil, Telefon 055 214 15 16, www.stadtmagazin-rj.ch Herausgeber Marco Zimmermann, inpuncto medien, Merkurstrasse 3, 8820 Wädenswil, Telefon 044 772 82 82 ISSN 2235-8749 Auflage 16'000 Exemplare mit über 50'000 Lesern Verteilregion Rapperswil-Jona, Kempraten, Feldbach, Rüti, Wagen, Eschenbach, Berg, Ernetschwil, St. Gallenkappel, Gommiswald, Kaltbrunn, Uznach, Schmerikon, Bollingen Erscheinungsweise monatlich, 12 x jährlich jeweils anfangs Monat Anzeigen Karin Broger und Tania Haupt, verkauf@stadtmagazin-rj.ch Redaktion Julia Kliewer, redaktion@stadtmagazin-rj.ch Layout Susanne Raabe, inserate@stadtmagazin-rj.ch Fotos Redaktion, dem Verlag zVg sowie gemäss Copyright-Angabe am Bild Titelbild © Kloster Mariazell Ihre Meldung Sind Sie in der Region kulturell, kommerziell oder in einem Verein tätig und haben Sie etwas zu berichten? Dann schicken Sie Ihre Meldung bis zum 13. des Vormonats elektronisch an die Redaktion: redaktion@stadtmagazin-rj.ch. Die Publikation ist nicht gewährleistet. Alle Angaben ohne Gewähr. Copyright Alle Beiträge (Inserate wie Publireportagen – inkl. Text, Bild, Grafiken und Layout), welche von uns erstellt und/oder modifiziert wurden, sind urheberrechtlich geschützt. Die Weiterverwendung und die Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise oder modifiziert, ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers/Verlages erlaubt. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung sowie die Einspeisung und Verarbeitung in Online-Dienste, Datenbanken, Printmedien oder Publikationen jeglicher Art.

3


lifestyle

Accessoires:

Bild: © pixabay.com/StockSnap

Modische Hingucker für das gewisse Etwas Schmuck, Taschen, Hüte, Schuhe, Sonnenbrillen & Co. – Accessoires sorgen als das Tüpfelchen auf dem i für einen rundum gelungenen Look. Durch sie wird jedes Outfit interessanter, selbst wenn es noch so simpel ist.

M

it den richtigen Accessoires lässt sich die eigene

unverzichtbares Accessoire und wird als modisches Must-have

Persönlichkeit unterstreichen oder ein neuer Look

auf das Outfit abgestimmt. Ob verspielt oder schlicht, sportlich

ganz einfach ausprobieren, ohne ein komplettes Outfit

oder klassisch: Eine Uhr ist ein Prestige-Symbol und sagt viel

kaufen zu müssen. Vorausgesetzt, man hat den Dreh raus. Als

über die Trägerin oder den Träger aus.

allgemeine Styling-Regel gilt: Je auffälliger die Kleidung, desto zurückhaltender sollten die Accessoires sein – und umgekehrt.

DIE STECKEN ALLE IN DIE TASCHE Darüber sind sich die meisten Frauen einig: Von Taschen kann

SCHMUCKE AKZENTE

man nie genug haben. Kein Wunder, gibt es davon jede Men-

Eines der beliebtesten Accessoires ist Schmuck. Ringe, egal

ge – von praktischen Schultertaschen über grosse Shopper,

ob auffällig oder filigran, spiegeln eine gewisse Eleganz wider

Rucksäcke und Umhängetaschen bis hin zur Clutch ist die Mo-

und setzen Frauen-, und ja, vermehrt auch Männerhände in

dellvielfalt gross. Aktuell erlebt die Bauchtasche ihr modisches

Szene. Halsketten ziehen die Blicke auf sinnliche Körperstellen

Revival. An die Stelle der Polyester-Optik der 90er tritt jetzt

wie Hals, Dekolleté und Schlüsselbein. Mit dem Spiel von Ket-

aber edles Leder, sodass die «Belt Bag» sogar als Gürtel auf

tenlängen und -dicken, gerne auch in Kombination mit einem

Trenchcoats, grossen Blazern oder weiten Kleidern getragen

Anhänger, lässt sich der Fokus nach Lust und Laune variieren.

werden kann. Clutches liegen nach wie vor im Trend und sehen

Auch Armbanduhren setzen Akzente, denn längst dient die Uhr

oftmals wie kleine Kunstwerke aus. Die perfekte Tasche für den

nicht mehr nur dazu, die Zeit anzuzeigen. Für viele ist sie ein

Businessalltag ist die XL-Clutch: Sie ist nicht nur schick, sondern

Kosmetikerin m. eidg. Fähigkeitsausweis Oberseestrasse 24 8640 Rapperswil-Jona Telefon 055 243 33 13 Mobile 079 325 30 83 Permanent Make-up Microblading Microneedling klass. Kosmetikbehandlungen IPL Haarentfernung IM APRIL: KOSTENLOSE BERATUNG FÜR DIE IPL/SHR HAARENTFERNUNGEN Termine nach WWW.KOSMETIK-GABRIELA.CH Vereinbarung. 4

www.dk-lemuria.ch

Daniela Knobel Rapperswilerstr. 5 8630 Rüti Tel. 055 211 04 26

Öffnungszeiten: Mo geschlossen Di-Fr 13-18 Uhr Sa 10-16 Uhr

Mineralien · Edelstein & Symbolschmuck · ätherische Öle Aura-Soma · Kerzen · Räucherwerke · Engel & Elfen · Buddhas Klangschalen · Pendel · Bücher · Tarot’s · CD’s

Persönliche Geschenke: Geburtsketten für Babys & Kinder Astro-Schmuck: Ketten & Armbänder für Erwachsene Schmuck-Workshops · Bewusstseinsschulung · Lichtbahnen-Therapie Heilkreis · Lebensberatung · Meditation


lifestyle bietet obendrein genügend Platz für das Notebook oder Tablet,

tupfer ein Paar Schuhe in einer kräftigen Farbe dazu kombiniert

wichtige Unterlagen und alles andere, was Frau im Alltag benö-

wird. Und längere Kleider, die sonst eher festlich aussehen, kön-

tigt. Umhängetaschen sind dank ihren langen Trageriemen nicht

nen durch die Paarung mit Sneakers modern und alltagstauglich

nur besonders praktisch, sondern sehen durch die aktuellen

gemacht werden. Achten Sie beim Schuhkauf neben dem mo-

Farb- und Materialkombis auch sehr cool aus. Hier hat es wirk-

dischen Aspekt aber unbedingt auch auf Bequemlichkeit und

lich Platz für alles Wichtige und man hat stets die Hände frei.

hochwertige Materialien – damit Sie länger Freunde an Ihrem Lieblingsmodell haben als nur eine Saison.

\\\ Julia Kliewer

STILVOLL GESCHÜTZT Zum Schutz der Augen, aber natürlich auch für ein stimmiges Gesamtbild, darf eine Sonnenbrille nicht fehlen. Als das Sommer-Accessoire gehört sie zu jedem Look dazu. Die nie aus der Mode kommenden klassischen Sonnenbrillen werden in dieser Saison ergänzt durch Modelle mit geometrischen Formen und auffälligen Fassungen, die dank knalliger Farben oder Prints zum stylischen Blickfang werden. Passt das Outfit auch noch farblich dazu, wird der Gesamtlook ein absoluter Hingucker! Auch Hüte sind vielseitig einsetzbare Accessoires, besitzen einen hohen Stilfaktor und schützen darüber hinaus vor Wind und Sonne. Elegante Strohhüte wirken dabei immer modern und stilsicher. DIESEN SCHUH ZIEHEN WIR UNS GERNE AN! Das schönste Outfit ist nichts ohne ein passendes Paar Schuhe. Eine einfache Jeans-T-Shirt-Kombination lässt sich zum Beispiel durch stilvolle Pumps im Nu aufwerten und der Alltagslook bekommt gleich viel mehr Stil. Ein einfarbiges, schlichtes Outfit erhält ebenfalls im Handumdrehen mehr Pepp, wenn als Farb-

5


firming b

cosmeceu


lifestyle | Publireportage

Riccardo Petrarolo, Geschäftsführer im Day Store Rapperswil, freut sich auf Ihren Besuch.

Schuhparadies der italienischen Art Mit seinen hochwertigen Damenschuhen aus besten Materialien made in Italy begeistert das Schweizer Label Day Schuhliebhaberinnen und -liebhaber. Seit Oktober 2018 auch mit einem eigenen Laden in Rapperswil. Der Store wird im Franchise-Konzept von Riccardo Petrarolo geführt. Mit dem Day-Inhaber und Designer Licio Greco verbinden ihn die Leidenschaft für Schuhe, gutes Handwerk und ein persönliches Ambiente. Als «Schuhparadies der italienischen Art» lässt sich der Day Store in der Schmiedgasse 40 am besten bezeichnen. Mit viel Liebe zum De-

zurückblicken. «Die partnerschaftliche Unterstützung beim Aufbau des Stores gepaart mit meiner lokalen Verankerung hier in Rap-

tail hat Licio Greco, Inhaber und Designer

perswil liessen mich nicht lange zögern»,

von Day, den Store gestaltet und schafft

erklärt Petrarolo. Überzeugt haben ihn

damit eine perfekte Umgebung für die

auch die Nachhaltigkeit und Wertigkeit

Präsentation seiner Kollektionen. Bei der

des Warenangebots. So ist es quasi eine

Gestaltung des Ladens achtete er darauf,

Win-Win-Win-Situation: für das Label,

dass Produkte und Ambiente eine Einheit

für den Store und für schuhverliebte Rap-

bilden. Schuhe anzuprobieren soll Spass

g body

perswilerinnen und Rapperswiler.

machen und man soll sich wohlfühlen. Dazu

gehört auch eine kompetente und persönliche Beratung.

Auf Letztere wartet im April übrigens eine besondere Überraschung: Drei Paar originale Ballerinas von Audrey Hepburn werden diesen Monat im neuen

Das Zürcher Traditionsunternehmen Day wurde 1935 gegründet

Day Store ausgestellt. Die wertvollen Ausstellungsstücke aus dem

und 2015 von Greco übernommen. Das Sortiment umfasst

Jahr 1960 konnte Licio Greco bei Christie´s in London ersteigern.

euticals

Kernprodukte sowie wechselnde saisonale Kollektionen, welche

Für den Designer ging damit ein grosser Traum in Erfüllung. Damit

in Schuhmanufakturen in Italien gefertigt werden. Besonders

nun alle etwas davon haben, stellt Greco die kostbaren Original

bekannt und beliebt ist die grosse Auswahl an komfortablen

Hepburn Ballerinas im neueröffneten Store aus. Fans können die

Ballerinas, erhältlich in über hundert verschiedenen Farben,

Schuhe ab sofort im Laden an der Schmiedgasse 40 bewundern.

Materialien und Ausführungen. Aktuell im Trend sind diese Frühjahr-/Sommersaison Animal Ballerinas mit geprägtem Kuhfell, geflochtene Ballerinas, Goodyear welted und Sneaker Ballerinas.

Day Store

Für Herren im Angebot stehen klassische Schuhe, Freizeitschuhe,

Schmiedgasse 40

Sneakers und Mokassins.

8640 Rapperswil www.day.ch

Der neue Day Store wird im Franchise-Konzept von Riccardo Petrarolo geführt. Der Rapperswiler mit italienischen Wurzeln

Öffnungszeiten: Montag geschlossen

kann bereits auf eine 20-jährige Erfahrung im Schuhgeschäft

Dienstag-Freitag 10 bis 18.30 Uhr | Samstag 10 bis 17 Uhr

7


gesund & vital

Bild: © pixabay.com/NeuPaddy

Kinesiologie: Hilfe zur Selbsthilfe Vielleicht haben Sie in Ihrem Freundes- oder Bekanntenkreis auch jemanden, der von einem stressfreieren, glücklicheren und genussvolleren Leben dank der Kinesiologie berichten kann? Falls ja, haben Sie sicherlich schon genauer nachgefragt. Ansonsten kennen jedoch überraschend wenige Menschen die ganzheitliche Diagnose- und Behandlungsmethode, mit welcher festgefahrene Verhaltens- und Denkmuster aufgebrochen, Blockaden gelöst und das energetische Gleichgewicht im Körper wieder hergestellt werden können.

W

er sich nach innerer Ruhe, mehr Gelassenheit und

lichen Wissenschaften wie Psychologie, Chiropraktik, Pädago-

Klarheit im Alltag sehnt, gelangt über kurz oder

gik, Bewegungs- und Ernährungslehre.

lang zur Kinesiologie. Die Bezeichnung stammt

aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie «die Lehre

LEBENSENERGIE «QI» ALS FUNDAMENT

von Bewegung». Kinesiologie beschäftigt sich mit sämtlichen

Der Grundgedanke der Kinesiologie ist wie bei der Traditio-

Bewegungsabläufen des menschlichen Körpers in Verbindung

nellen Chinesischen Medizin, dass ein Mensch gesund und

mit dessen Energiebahnen, den sogenannten Meridianen. Der

ausgeglichen ist, wenn seine Lebensenergie («Qi») ungehindert

Begriff kommt Ihnen bekannt vor? Gut möglich, denn Kine-

auf den Energiebahnen (Meridianen) durch den Körper strömen

siologie vereint Wissen aus der Traditionellen Chinesischen

kann. Ist der Energiefluss im Körper gestört oder durch etwas

Gesundheitslehre, welche den Fokus auf einen freien Fluss der

blockiert, kann dies zu körperlichen Erkrankungen, psychischen

Lebensenergie in den Meridianen legt, mit modernen west-

Beschwerden und emotionalen Problemen führen. Die Energie

Kinesiologie & Massage Nadja Philipp Praxis für ganzheitliche Gesundheit, Entspannung und Lebensfreude Kinesiologie Klassische Massage Hawaiianische Massage Lomi Lomi Nui Klangtherapie Krankenkassen-anerkannt

Oberwiesstrasse 52, 8645 Jona www.nadja-philipp.ch Tel. 078 718 96 61 8

AIKIDO RAPPERSWIL Der japanische Weg des friedfertigen Kampfes.

Für Frauen und Männer geeignet. Trainings für Erwachsene und Kinder. Keine Vorkenntnisse nötig. Roger Meyer, Tel. 044 923 56 71 Aikido Lehrer, praktiziert seit 1980 Aikido. www.aikido-rapperswil-jona.ch Ort: Bildaustrasse 20, 8640 Rapperswil


gesund & vital wird somit als Basis der körperlichen, seelischen und mentalen

HILFE VOM KÖRPEREIGENEN RÜCKMELDESYSTEM

Ebene des menschlichen Organismus angesehen. Psychische,

Doch wie funktioniert dieser Ansatz in der Praxis? In der the-

strukturelle, ernährungs- und stoffwechselbedingte Faktoren

rapeutischen Sitzung wird zunächst das bestehende Problem

beeinflussen den Energiefluss und können diesen unter Um-

oder die vorliegende Beschwerde des Klienten besprochen.

ständen beeinträchtigen. Da die Kinesiologie davon ausgeht,

Beim anschliessend durchgeführten Muskeltest wird der Klient

dass die Heilungskräfte im Menschen selbst liegen, ist es ihr

mit einem spezifischen Thema oder Problem, einer zielge-

Ziel, diese Selbstregulierung zu aktivieren. Dabei gilt es, beste-

richteten Information oder Emotion durch den Kinesiologen

hende Energieblockaden zu erkennen und abzubauen, damit die

konfrontiert. Je nach Kinesiologie-Richtung dienen ein oder

Lebensenergie ungehindert fliessen kann und die energetische

mehrere Muskeln als Indikator-Muskeln, welche anzeigen, ob

Balance wieder hergestellt ist.

und in welcher Intensität ein getestetes Problem oder eine getestete Substanz eine Blockade für den Körper darstellt. Dient

MUSKELTEST: DAS HANDWERKSZEUG VON KINESIOLOGEN

beispielsweise der Armmuskel zur Indikation, übt der Kinesio-

Die Kinesiologie wurde in den 60er-Jahren vom amerikanischen

loge sanften Druck auf den ausgestreckten Arm aus und prüft,

Chiropraktiker Dr. George Goodheart konzipiert und später von

ob der Armmuskel dagegen hält, also stark und eingerastet

diversen Therapeuten und Ärzten weiterentwickelt. Entstanden

bleibt, oder ob er weich und nachgiebig wird. Dank dem kör-

ist ein präventives und komplementärmedizinisches Konzept

pereigenen Feedbacksystem gibt die Muskelreaktion also eine

zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit und des Wohlbefin-

«Antwort» auf die zuvor festgelegte Fragestellung und zeigt

dens. Seit der Grundlagenentwicklung sind verschiedene An -

dem Kinesiologen, ob und wo eine sogenannte Unterenergie

sätze der Kinesiologie entstanden, z.B. Touch for Health, Brain

vorliegt und wodurch diese ausgelöst wird. Auf diese Weise

Gym, Klinische Kinesiologie, Verhaltens-Kinesiologie und ande-

lässt sich herausfinden, ob dem Organismus z.B. Vitamine oder

re. Inzwischen wird die Bezeichnung «Kinesiologie» als ein wei-

Mineralien fehlen, ob eine Person bestimmte Substanzen, Arz-

ter Begriff für unterschiedliche Techniken benutzt, denen aber

neimittel und Nahrungsmittel nicht verträgt oder der Körper auf

allen der sogenannte Muskeltest zugrunde liegt. Kinesiologen

bestimmte Emotionen, Informationen oder Situationen negativ

gehen davon aus, dass die Muskelspannung eine Rückmeldung

reagiert. Mit dem Biofeedback lassen sich geeignete pflanz-

über den körperlichen Zustand geben kann. Der manuell ausge-

liche oder homöopathische Arzneimittel, vom Körper benötigte

führte Muskeltest dient dabei als sanfte und verlässliche Methode der Kommunikation zwischen dem Körper und dem Gehirn bzw. Unterbewusstsein. Ausgehend von der Annahme, dass der Organismus selbst am besten weiss, wo Ungleichgewichte bestehen und was er benötigt, um diese auszugleichen, hilft der Muskeltest dabei, direkt zum Ursprung des Problems zu gelangen, ohne einen Umweg über den menschlichen Verstand und Interpretationen. Der Test dient somit als eine Art BiofeedbackSystem zur Identifizierung energetischer Ungleichgewichte oder Störungen. Darüber hinaus können mit dem Muskeltest auch die

Kung Fu . Yoga . Qi Gong . Zen

Telefon 079 747 24 14 . www.wulin.ch

geeigneten Ausgleichstechniken individuell ermittelt werden. Damit ist der Muskeltest ein zentrales Werkzeug zur Diagnose sowie zur darauf aufbauenden Form der Behandlung, um die Energieblockade zu lösen und das harmonische Zusammenspiel

Schnelle Hilfe bei Schul-, Lern- und Alltagsschwierigkeiten

zwischen Körper, Geist und Seele wieder herzustellen.

Neuheimstrasse 36 | 8853 Lachen | Telefon 078 403 54 12 www.andrea-hueppin.com

Gesundheitspraxis

Massagekurs „Rückenmassage für Privatgebrauch“ Kursdaten: 27.04.19 / 25.05.19 / 22.06.19 Du bist interessiert und möchtest weitere Info's? Dann ruf an 078 663 63 23 9


gesund & vital Nahrungsergänzungsmittel, passende Entspannungsmethoden für den Stressabbau, geeignete Bewegungstherapien oder Behandlungsmassnahmen wie Akupressur und vieles mehr identifizieren. Nach der Festlegung einer «Korrektur» wird deren Wirkung wiederum mithilfe des Muskeltests überprüft, um zu sehen, ob sie zum Energieausgleich beiträgt. Durch gezielte Übungen respektive wirkungsvolle Korrekturen wird der Energiefluss letztlich wieder in Balance gebracht. ANWENDUNG IN DER PRÄVENTIV- UND KOMPLEMENTÄRMEDIZIN Als ganzheitliches diagnostisches und therapeutisches Verfahren eignet sich die Kinesiologie vor allem zur Krankheitsprävention und Förderung der körperlichen, mentalen und emotionalen Gesundheit für Menschen jeden Alters. Mit dieser Methode lassen sich Blockaden und Stressreaktionen abbauen und das allgemeine Wohlergehen, die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität verbessern. Eine kinesiologische Behandlung kann und soll jedoch keinen Arztbesuch ersetzen. Die Kinesiologie ist vielmehr ein komplementäres Werkzeug bzw. eine ergänzende Technik zu schulmedizinischen oder psychotherapeutischen Behandlungen zur Gesundheitsförderung und -erhaltung. Sie kann verschiedenste Lebensbereiche positiv unterstützen und hilft Menschen dabei, ihre Energien ökonomisch und zielgerichtet einzusetzen – für ein stressfreieres und glücklicheres Leben.

POTENZIELLE ANWENDUNGSGEBIETE Körperliche Ebene: • Muskuläre Verspannungen / Schmerzen • Störungen am Bewegungsapparat • Haltungsprobleme / Koordinationsstörungen • Überbelastungen / Schwächen • Nach Unfällen und medizinischen Eingriffen • Unverträglichkeiten und Allergien • Gewichts- und Verdauungsprobleme • Migräne • Menstruations-, Schwangerschafts-, Wechseljahrbeschwerden Emotionale Ebene: • Stress / innere Unruhe • Angstzustände • Depressive Verstimmungen / emotionale Tiefs • Erschöpfungszustände, Energiemangel bis hin zum Burnout • Schlafstörungen • Beziehungsprobleme / Lebenskrisen / Mobbing Mentale Ebene: • Konzentrations- und Lernschwierigkeiten • Motivationsprobleme / Leistungsabfall • Hyperaktivität / Prüfungsstress • Selbstwertprobleme / einschränkende Denkmuster • Phobien

\\\ Julia Kliewer

Massage- und Fusspflegepraxis Umfassende Pflege in angenehmer Ambiance Pédicure, Fusspflege, French permanent behandle auch Problemfüsse

Fuss-Reflexzonenmassage Klassische Körpermassagen Ich freue mich auf Ihre Anmeldung Vera Knobel - Bollwiesstrasse 30 - 8645 Jona

Dr. med. dent. Lothar FRANK

 055 212 38 39 www.fusspflege-knobel.ch Von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt

Gutschein

für eine kostenlose TCM-Diagnose

In der Erstkonsultation wird aufgrund einer Puls-Zungen-Diagnose abgeklärt, ob eine Therapie mit TCM sinnvoll ist.

✃ Obere Bahnhofstr. 44, 8640 Rapperswil, 055 556 71 73 Marktstrasse 11, 8853 Lachen SZ, 055 556 70 71 Kantonsstrasse 162, 8807 Freienbach, 055 410 35 66 info@gongtcm.ch, www.gongtcm.ch 10

Zahnarztpraxis Alte Jonastrasse 83 8640 Rapperswil Tel. 055 211 06 11 Fax 055 211 06 12 hallo@zahnarzt-drfrank.ch www.zahnarzt-drfrank.ch


gesund & vital | Publireportagen

Praxis für ganzheitliches Wohlbefinden

Ingrid Dettling Ganzheitliche Persönlichkeitstrainerin Dipl. Mental Coach / Natur Coach

Mit der Sehnsucht nach Kraftquellen und heilsamen Begegnungen und mit wachen Sinnen in die Natur eintauchen, sich Zeit geben, zur Ruhe kommen … Wald, Wiesen, Berge und Seen, was empfinden wir in der Natur? Ruhe, Selbstverständlichkeit, Vergänglichkeit, Ewigkeit? Im Unterwegssein in der Natur begegnen uns Bilder, Landschaften und Szenen die auf unsere Seele wirken, die uns berühren. Nehmen wir solche Bilder als Metapher für unser momentanes Leben, können wir uns durch die Natur neu entdecken, verstehen und erkennen. Die Natur kann uns helfen, besser über Verluste hinwegzukommen, sie lehrt uns Wertschätzung und Dankbarkeit. Das Alles kann auch unsere Kreativität anregen, hilft Lösungen zu finden und lässt uns in Bewegung und zum Handeln zu kommen. In meinen Slow Speed-Auszeiten (Wechsel von in Bewegung kommen und Inne halten) in und mit der Natur biete ich Ihnen die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen, aufzutanken, zu fühlen, zu reflektieren und damit einen tieferen Zugang zu sich selber zu finden. Weitere Informationen und Details finden Sie auf meiner Homepage.

Mental Coaching Meditation Eichwiesstrasse 9, 8630 Rüti

Auszeit

www.coaching-id.ch

Bewegung

Tel. +41 (0)79 209 57 28

Fokus Altersmedizin im Spital Linth Die Altersmedizin im Akutspital (Akutgeriatrie) beschäftigt sich mit gebrechlichen älteren Menschen, die spitalbedürftig geworden sind. Durch ihre verminderten Reserven sind betagte Menschen generell verletzlicher und damit anfälliger für Komplikationen. So kann jede akute Erkrankung oder Unfall dann auch schnell zu einer dauerhaften Funktionseinschränkung bis hin zum kompletten Verlust der Selbstständigkeit führen. Dies gilt es durch eine spezialisierte Behandlung auf der Akutgeriatrie zu verhindern. Patienten werden ab dem ersten Tag begleitend zur medizinischen Behandlung in ein Akutrehabilitationsprogramm integriert. Ziel ist es, die Funktionalität zu verbessern und die Selbständigkeit so lange wie möglich zu erhalten und so im optimalen Fall eine direkte Rückkehr nach Hause zu ermöglichen. Die akutgeriatrischen Patientinnen und Patienten werden unter Einbezug verschiedener Disziplinen (Geriater, Pflege, Physio- und Ergotherapie, Logopädie, Ernährungsberatung und Sozialdienst) behandelt und betreut. Das Spital Linth zeichnet sich durch ein umfassendes Konzept der modernen interdisziplinären

«Es ist wichtig, dass wir uns ein Gesamtbild der für den Alltag wichtigen Funktionalität machen», sagt Dr. med. Dimitrios Iliakis, Leiter Akutgeriatrie im Spital Linth.

Altersmedizin aus und verfügt über ein breites medizinisches Know-how als Voraussetzung für eine qualitativ hochstehende medizinische Versorgung. Entsprechend können bei Bedarf auch zusätzliche spitalinterne Spezialisten aus den verschiedensten Bereichen zugezogen werden (ganzes Spektrum der Inneren Medizin, Neurologie, Psychiatrie, Rheumatologie, Orthopädie, Chirurgie). Ein stationärer Aufenthalt auf der Akutgeriatrie ist auch für Menschen angezeigt, bei denen der Verbleib zuhause ungewiss ist und es einer interprofessionellen Einschätzung zur Klärung der sozialen Situation bedarf. Wie erfolgt die Anmeldung für einen stationären Aufenthalt auf der Akutgeriatrie? Patientinnen und Patienten werden von extern durch den betreuenden Hausarzt oder intern von den zuständigen Ärzten des Spitals angemeldet. Eine Kostengutsprache der Krankenkasse ist nicht erforderlich. Finden auch ambulante Abklärungen statt? In unserer MemoryClinic finden ambulante Abklärungen von Gedächtnisstörungen statt. Ein professionelles Team bestehend aus Fachärzten aus den Bereichen Neurologie, Geriatrie, Psychiatrie und Neuropsychologie stellen für jeden Patienten ein individuelles Abklärungsprogramm zusammen. Wer erteilt weitere Auskünfte? Spital Linth Gasterstrasse 25, 8730 Uznach Tel. 055 285 40 62 medizin@spital-linth.ch geriatrie@spital-linth.ch www.spital-linth.ch

11


haus & garten

Bild: © pixabay.com/jarmoluk

Frühjahrsputz leicht gemacht!

Der Frühling ist da, die Vögel zwitschern, die Sonne scheint – und die einfallenden Sonnenstrahlen offen­ baren Schmutz und Regenschlieren an den Fenstern ebenso wie den Heizungsstaub, der sich über die Wintermonate in den hintersten Ecken angesammelt hat... Zum Glück werden jetzt auch Frühlingsgefühle und neue Energien freigesetzt! Und die stecken wir am besten gleich in den dringend not wendigen Früh­ jahrsputz. Mit einigen Tipps und Tricks ist diese meist ungeliebte Aufgabe jedoch ruck­zuck erledigt.

V

erlieren Sie schon bei dem Gedanken daran, wo Sie

als erstes, ob die Grundausstattung da ist: Gummihandschuhe,

anfangen sollen, die Lust? Jetzt heisst es: fokussieren.

Wischlappen, Staubwedel, Staubsaugerbeutel und ausreichend

Wer den Grossputz mit System angeht, ist effektiver und

Reinigungsmittel für die verschiedenen Wohnbereiche und un-

somit auch schneller fertig. Wenn Sie halbherzig und überstürzt

terschiedliche Materialien sollten auf jeden Fall vorhanden sein.

loslegen, kann es nämlich schnell passieren, dass Sie sich mehr Arbeit machen, als eigentlich notwendig wäre. Eine gründliche

ERSTER SCHRITT: AUSMISTEN

Reinigung sollte gut durchdacht und vorbereitet sein, um

Zum Frühjahrsputz gehört nicht nur eine intensive Reinigung,

zielgerichtet und zeitsparend durchgeführt zu werden. Damit

sondern auch eine Entrümplungsaktion, bei der man Wohnung

der Putzeifer nicht gleich ausgebremst wird, kontrollieren Sie

und Kleiderschrank einmal gründlich ausmistet. Wenn Sie zum

12


Bild: © pixelio.de/Julien Chris

Bild: © pixabay.com/congerdesign

haus & garten

Beispiel Ihre Winterkleidung gegen Frühlings- und Sommer-

frische Luft weckt auch die Geister. Vorgängig nehmen Sie

sachen austauschen, stellen Sie sich beim Blick in den Kleider-

idealerweise noch die Gardinen ab und stecken sie in die

schrank die Frage: Wie viele von diesen Kleidungsstücken trage

Waschmaschine. Putzprofis empfehlen, die nun anstehende

ich tatsächlich? Alles, was zu klein oder zu gross geworden ist,

Arbeit zu portionieren: Nehmen Sie sich einen Raum nach

was Sie nicht mehr mögen oder schon lange nicht mehr ange-

dem anderen vor und wechseln erst zum nächsten Zimmer,

zogen haben, sollten Sie einfach an Freunde und Bekannte ver-

wenn alles Anstehende erledigt ist. So vergessen Sie nichts

schenken oder an Secondhandläden und Altkleidersammlungen

und zusätzlich entsteht das befriedigende und motivierende

abgeben. So haben zumindest andere Menschen Freunde an

Gefühl, bestimmte Räume komplett fertig zu haben. Verrich-

den Dingen, die bei Ihnen lediglich Stauraum wegnehmen.

ten Sie erst sämtliche Aufgaben, die in einem Raum mit dem-

Auch bei Kosmetik, Deko-Sachen, Lebensmitteln & Co. gilt

selben Arbeitsutensil bewerkstelligt werden müssen, bevor

dasselbe Prinzip: Kaputtes, Ungenutztes oder Abgelaufenes in

Sie zur nächsten Aufgabe wechseln usw. Putzen Sie von oben

den Müll, oder wenn es jemand anderem nützlich sein könnte,

nach unten und von hinten nach vorne, da man sonst Schmutz

verschenken oder verkaufen. Aussortieren hilft dabei, sich

leicht in bereits gereinigte Bereiche schleppt und nochmals

überflüssiger Staubfänger zu entledigen, schafft Platz und ist

gezwungen ist, drüberzugehen.

wohltuend fürs Gemüt – es lohnt sich! Da das Aussortieren relativ viel Zeit in Anspruch nehmen kann, ist es ratsam, dies an

Neben der Grundreinigung aller Räumlichkeiten sollten jetzt

einem Tag vor der tatsächlichen Putzaktion abzuwickeln.

die Gegenstände, die normalerweise wenig bis keine Aufmerksamkeit bekommen, nicht vernachlässigt werden. Couchbezüge,

PUTZEN MIT SYSTEM SPART ZEIT UND ENERGIE

Dekokissen, Bettdecken sowie versteckte Flächen unter und

Ärmel hochgekrempelt und los geht der grosse Frühjahrsputz!

hinter grossen Möbeln sind wahre Staub- und Schmutzmagneten

Stellen Sie gleich zu Beginn alle Arbeitsgeräte und die nöti-

und sollten ebenfalls einer Reinigung unterzogen werden. Auch

gen Putzmittel bereit, das spart unnötige Wege. Ein guter

den Zimmerpflanzen sollten Sie sich widmen: Entfernen Sie ver-

Startpunkt ist das Fensterputzen – und die hereinströmende

trocknete oder abgestorbene Teile und brausen Sie die Pflanzen

Mit

dire

Li f t z

k te m

ugan

g

ZU VERKAUFEN:

Lichtdurchflutete Dachwohnung über die ganze Etage in 8637 Laupen ZH Grosszügiger & durchdachter Grundriss · 2 Balkone mit Weitsicht · 5½ Zimmer · 145 m2 NWF · 175 m2 NFL ... und vieles mehr!

+41 55 251 27 75 info@ksc-immobilien.ch www.ksc-immobilien.ch

13


Bild: © pexels.com/rawpixel

Bild: © pixabay.com/pascalhelmer

haus & garten

ab oder wischen Sie die Blätter alternativ vorsichtig mit einem

PAUSEN SIND WICHTIG FÜR DIE MOTIVATION

Baumwolltuch ab.

Zwischendrin kann es vorkommen, dass man einen Durchhänger hat, das ist ganz normal. Denken Sie an das befreiende Gefühl,

Die Nutzräume kommen zum Schuss dran: Küche und Bad sollten

das Sie haben werden, sobald der Frühjahrsputz hinter Ihnen

nach den Wohnräumen geputzt werden. Diese Reihenfolge ist

liegt. Lassen Sie keine schlechte Laune aufkommen: Spielen

sinnvoll, weil man während des Putzens immer wieder Wasser

Sie Ihre Lieblingssongs und singen Sie ruhig mit, wenn Ihnen

holen oder etwas abspülen muss. So verhindern Sie, dass diese

danach ist! Mit Musik geht vieles besser und im Handumdrehen

Räume wieder verschmutzt werden und Sie erneut ran müssen.

kommt wieder Bewegung in die Putz-Aktion. Damit Ihnen die

Für Sie mit Energie 055 220 6 220

www.winter-gruppe.ch

Metallbau · Vordächer · Geländer in Stahl und Chromstahl · Türen · Balkone · Reparaturen

Qualitätsarbeit made in Rüti Popp Metallbau AG, Ferrachstrasse 63, 8630 Rüti, 055 240 14 91, www.popp-metallbau.ch

14


haus & garten vielfach intensiven Gerüche der Reinigungsmittel nicht zu sehr zusetzen, geben Sie einige Tropfen ätherischen Öls in den Beutel oder Filter des Staubsaugers und schon duftet das Zuhause nach anregender Frühlingsfrische. Eine kleine Belohnung zwischendurch schadet der Motivation auch nicht: Gönnen Sie sich ken Sie einen Kaffee und belohnen Sie sich mit einer kleinen Leckerei. REINIGUNG DURCH PROFIS Der Frühjahrsputz ist eine ideale Gelegenheit, wieder Ordnung und Frische in die eigenen vier Wände zu bringen. Kleiner Tipp: Wenn Sie keinen ganzen Tag

Bild: © unsplash.com/Volha Flaxeco

hier und da eine Verschnaufpause, trin-

dafür aufwenden oder es ein wenig langsamer angehen möchten, lassen sich die Reinigungsarbeiten

reinigung – nachdem die Putzprofis Hand angelegt haben, ist Ihr

auch auf mehrere Tage verteilen, wo Sie sich jeweils einen Raum

Zuhause blitzeblank. Und: Professionelle Putzkräfte verfügen

oder eine einzelne Tätigkeit wie Fensterputzen, Staubsaugen

über spezielle Reinigungsgeräte und -werkzeuge und bringen

etc. vornehmen. Alternativ können Sie sich den gesamten

zudem ihre eigenen Profi-Reinigungsmittel mit. So ist alles im

Arbeitsaufwand auch von einem Reinigungsunternehmen ab-

Nu tipptopp sauber.

nehmen lassen. Ähnlich wie beim Beauftragen einer regelmässigen Haushaltshilfe über eine Vermittlungsagentur lässt

Und nachdem die Grossaktion über die Bühne gebracht ist – ob

sich der einmalige Putz-Einsatz kurzfristig oder langfristig auf

in Eigenregie oder mit professioneller Unterstützung, freut man

einen bestimmten Wunschtermin buchen. Ob Grundreinigung,

sich umso mehr über die frühlingshaften Sonnenstrahlen, die

Kellersäuberung, grosser Fensterputz, Teppich- oder Polster-

jetzt durch Fenster und Glastüren scheinen!

\\\ Julia Kliewer

Publireportage

60 Jahre Weber AG – Die Profis für Wasser und Wärme Die Sanitär­ und Heizungsspezialisten der Weber AG in Stäfa feiern heuer das 60­jährige Firmenjubiläum. Im Sommer 1959 hatte sich der damals 31-jährige Pirmin Weber mit einem Sanitär- und Heizungsgeschäft selbständig gemacht. 1981 verstarb er und in seine Fussstapfen traten die drei Söhne Karl, Norbert und Roman. Heute amtet Roman Weber als Geschäftsführer. Unterstützt wird er dabei tatkräftig durch seinen Neffen Ramon Weber, welcher die Heizungsabteilung führt. Zum 22-köpfigen Team der Weber AG gehören auch drei Lehrlinge. Dazu Roman Weber: «Bereits unser Vater legte grossen Wert auf die Ausund Weiterbildung und wir führen diese Tradition sehr gerne fort.»

wir die Vorfabrikation für Sanitäre Anlagen in der eigenen Werkstatt erstellen und über ein grosses Lager verfügen. Das macht uns gegenüber den Mitbewerbern flexibler.» Was hat sich in den vergangenen 60 Jahren am meisten verändert? Roman Weber: «Im Heizungsbereich haben alternative Heizsysteme wie Sonnenenergie- und Wärmepumpen-Anlagen konventionelle Öl- und Gasheizungen bereits abgelöst. Auch auf diesem Gebiet verfügen wir über viel Erfahrung.» Industriestrasse 9

GESAMTLÖSUNGEN RUND UM HEIZUNG UND SANITÄR Das Kerngebiet der Weber AG umfasst Sanitär- und Heizungsinstallationen für Sanierungen, Neu- und Umbauten im Wohnund Industriebereich rund um den Zürichsee und im Zürcher Oberland. Roman Weber ergänzt: «Dabei ist es von Vorteil, dass

8712 Stäfa Telefon 043 477 22 33 info@weber-staefa.ch www.weber-staefa.ch

Zäune. Tore. Geländer. Grösste Auswahl, persönliche Beratung und fachgerechte Montage erhalten Sie bei Zaunteam, Ihrem Spezialist für Zäune, Tore und Geländer. Zaunteam Linth GmbH Benknerstrasse 6, 8730 Uznach Tel. 055 293 40 70, linth@zaunteam.ch www.zaunteam.ch

15


haus & garten | Publireportage

Wir kümmern uns um Ihre Heizung Die kalte Jahreszeit geht zu Ende. Das ist der richtige Moment, um den Zustand der Heizung zu prüfen. Falls Reparaturen oder eine Sanierung nötig sind, können die Sommermonate dafür genutzt werden. Nach den kalten Wintermonaten ist der richtige Zeitpunkt, um

einen Neubau handelt, die Hälg & Co. AG ist der richtige Partner

Reparaturen oder Servicearbeiten an der Heizung vorzunehmen.

für Ihre Heizungsanlage. Zudem beraten wir Sie auch zum Thema

Dabei stellen sich einige Fragen: Ist eine grössere Sanierung oder

Energie, damit Emissionen, Energiebedarf und Heizkosten ge-

ein kurzer Service nötig? Entspricht die Heizung noch den heutigen

senkt werden können.

Anforderungen? Worauf muss ich bei einer Sanierung achten? Welche Richtlinien gelten? Die Hälg & Co. AG unterstützt Sie bei

IM NOTFALL FÜR SIE DA

der Beantwortung dieser Fragen und bei der optimalen Lösung.

Die Hälg & Co. AG ist rund um die Uhr für Sie erreichbar. Wir kümmern uns um Ihre Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen,

WIR BERATEN, PLANEN UND INSTALLIEREN

unabhängig von Hersteller oder Grösse der Anlagen.

Die Hälg & Co. AG plant, installiert, repariert und übernimmt die Wartung für jede Heizungsanlage. Unsere Mitarbeitenden

Hälg & Co. AG

realisieren Heizungsanlagen für jeden Bedarf. Falls gewünscht,

Stampfstr. 74, 8645 Rapperswil-Jona

kümmern wir uns auch um die Wärmerückgewinnung, damit die

Telefon 055 280 13 25

Energie optimal genutzt werden kann. Egal ob es sich also um

24 h Kundendienst 0848 20 30 40

ein kleines Betriebsproblem, eine komplette Sanierung oder um

rapperswil@haelg.ch, www.haelg.ch

Wir sind in Ihrer Nähe.

Gerade, wenn mal etwas schief geht. Fabian Zimmermann, Versicherungs- und Vorsorgeberater T 055 220 58 77, fabian.zimmermann@mobiliar.ch (Für Sie zuständig in Uznach.)

Fust Küchen und Badezimmer

Büro Uznach Obergasse 2 8730 Uznach

Seit

40

Jahren

005213

Generalagentur Rapperswil-Glarus Rolf Landis, lic. oec. mobiliar.ch

ü Lebenslange Garantie auf alle Möbel ü Fachmännischer Schreinermontageservice ü Umbauorganisation auf Wunsch mit eigenem Bauleiter ü Garantieverlängerung bis zu 12 Jahre auf Einbaugeräte ü Heimberatung mit modernster Computerplanung ü COOP-Superpunkte auf Ihren Kauf

Besuchen Sie unsere Ausstellung im Kläui-Center, Kramenweg 15, Jona-Rapperswil, Tel. 055 225 37 10 16


digital

5 Schritte für Ihre digitale Sicherheit Das Internet ist zu einem bedeutenden Bestandteil unseres Alltags geworden. Neben vielen neuen Kommunikationsmöglichkeiten birgt es aber auch viele neue Gefahren. Die Schweizerische Kriminalprävention empfiehlt zum Schutz Ihrer Daten und Geräte einen «5-Schritte-Plan».

U

nzählige Schädlinge versuchen ständig, neue Wege in

Programmaktualisierungen zur Verfügung. Pflegen und versor-

unsere Computer, Smartphones oder Tablets zu finden,

gen Sie Ihre Programme und Apps regelmässig mit den neusten

auf denen persönliche Daten und wichtige Dokumente

Updates. Damit sind Sie auf der sicheren Seite.

gespeichert sind. Bei einem erfolgreichen Angriff können Kriminelle Ihre Daten verändern, löschen oder die darin ent-

SCHRITT 5: AUFPASSEN UND WACHSAM SEIN

haltenen Informationen missbräuchlich verwenden. So helfen

Sehr oft ist die Benutzerin oder der Benutzer selbst das grösste

Sie Ihrer digitalen Sicherheit auf die Sprünge:

Risiko. Seien Sie beim Surfen im Internet stets misstrauisch und überlegen Sie sich gut, wo und wem Sie Ihre persönlichen Infor-

SCHRITT 1: SICHERN DER DATEN

mationen preisgeben. Wählen Sie sichere Passwörter, teilen Sie

Um einem Datenverlust durch Fehlmanipulation vorzubeugen,

sie mit niemandem und speichern Sie diese nicht im Browser ab.

sichern Sie Ihre Daten regelmässig auf mindestens einem zweiten Medium (externe Festplatte, DVD, CD, Cloud-Speicher) und

\\\ Informationen: Schweizerische Kriminalprävention (www.skppsc.ch)

kontrollieren Sie, ob die Daten tatsächlich gespeichert wurden. SCHRITT 2: SCHÜTZEN MIT VIRENSCHUTZPROGRAMM Ohne spezielle Massnahmen ist ein Computer, Tablet und Smartphone den Gefahren aus dem Internet (Viren, Würmer, Trojaner, Malware) schutzlos ausgeliefert. Schützen Sie Ihre Geräte mit einem stets aktuellen Virenschutzprogramm und prüfen Sie diese via System-Scans regelmässig auf «Schädlingsbefall». SCHRITT 3: ÜBERWACHEN DANK FIREWALL Beim Surfen im Internet öffnen sich auf den Geräten für die

Das OTTAVA SC-C50 Premium-Wireless-Lautsprechersystem. Für den perfekten Sound ohne Grenzen.

Kommunikation unsichtbare «Zugangstüren» (Ports), welche eine Angriffsfläche für Attacken bieten. Eine installierte Firewall schliesst diese Türen soweit wie nötig und überwacht den Datenverkehr zwischen den Geräten und dem Internet. SCHRITT 4: VORBEUGEN MIT SOFTWARE-UPDATES Veraltete Programme weisen meist Sicherheitslücken auf. Softwarehersteller korrigieren diese und stellen die Korrekturen als

Rafael Raimander Computer-Support

Support - Wartung - Aufrüstung - Beratung langjährige Erfahrung Laupenstrasse 43 8636 Wald ZH

Natel 079 216 65 68 raimander@gmx.net

Computer­ probleme?

· 3,1 integrierte Verstärker, 120mm Subwoofer · Internet-Radiowiedergabe · Internet-Zugriff auf Online-Dienste · Bluetooth Multiroom-Unterstützung, W-LAN · Digital-Eingang optisch, Ethernet, USB · Akkubetrieb, Netzbetrieb

VERGLEICHEN SIE UNS! take­IT­easy GmbH Rütistrasse 46a 8645 Rapperswil-Jona

PC Support

für Private und kleine Betriebe

www.take-IT-easy.ch info@take-IT-easy.ch 079 / 564 90 94 17


on the road

Top-Start in die V Auf die Räder, fertig, los: Mit den warmen Frühlingstemperaturen können Zweiradfans endlich wieder mit dem Velo oder Töff losdüsen! Vor der ersten Tour braucht das favorisierte Gefährt jedoch erst einmal eine gründliche Grundreinigung sowie einen Basis-Check.

Merida eONE-TWENTY 800

Grösse 44, 49, 54 cm Radgrösse 27,5" Rahmen Alu Gabel Rock Shox YARI RC 27,5"+ BOOST Dämpfer Rock Shox Super Deluxe RT Antrieb Shimano XT GS Shadow+ / SLX 11 Gänge 11 Bremsen Shimano SLX ice Motor Shimano Steps E8000 Serie Batterie Shimano E8010 500Wh Reichweite 46-151 km Gewicht 21,95 kg

3999.-

Konkurrenzvergleich

4990.-

O

der gönnen Sie sich in diesem Jahr gar ein neues Bike? Derzeit mischen die sogenannten Gravel-Bikes die Fahrradlandschaft ordentlich auf. Wem ein Rennrad

etwas zu eingeschränkt ist und wer ausser auf der asphaltierten Strasse gerne auch mal in unwegsamerem Gelände unterwegs ist, der holt sich heute ein Gravel-Bike. Diese Räder sind auf jedem Untergrund zu Hause und so konzipiert, dass mit ihnen

KAUF AUF RECHNUNG

In gewünschten Monatsraten zahlbar. Mindestzahlung 5% des SchuldSchuld betrages pro Monat (bei erfolgreicher Bonitätsprüfung, ab Fr. 500.–)

auch auf Wald- und Feldwegen, Kies, Schotter sowie auf allen anderen unbefestigten Strecken gefahren werden kann. Auch Features wie Scheibenbremsen und Reifenbreiten zwischen

Scott Spark 760

28 und 35 mm, die für guten Grip sorgen, sind auf Abenteuer-

Grösse M Radgrösse 27,5" Rahmen Alu Gabel Rock Shox Recon Silver RL Dämpfer X-Fusion Nude Antrieb Shimano SLX RDM7000 / Deore Gänge 20 20Bremsen Bremsen Shimano M365 hydr. Disc Gewicht 13,6 kg

fahrten in jedem Terrain ausgelegt. Die Racer bestechen zudem durch einen höheren Komfort gegenüber regulären Rennrädern: Die Sitzposition ist dank einer komfortableren Geometrie deutlich aufrechter und die dadurch bessere Übersicht und entspanntere Haltung steigern den Fahrkomfort zusätzlich. So präsentiert sich das Gravel-Bike als ein vielseitiger Partner für Touren und Training in einem breiten Umgebungsspektrum.

1599.-

VELO AUS DEM WINTERSCHLAF HOLEN

Konkurrenzvergleich

2299.-

Für diejenigen Zweiradbesitzer, die mit ihrem Velo immer noch zufrieden sind und dieses weiterhin nutzen möchten, stehen

Scott Aspect 930

Grösse M Radgrösse 29" Rahmen Alu Gabel SR Suntour XCR-RL-R Antrieb Shimano Deore RD-M592 / SL-M370-9R Gänge 27 Bremsen Shimano BR-M315 hydr. Disc Gewicht 14,1 kg

zu Beginn der neuen Bike-Saison erst einmal eine gründliche Reinigung und der Frühjahrs-Check an. Denn genau wie ein Auto sollte auch das Velo vor dem Saisonstart einen Service erhalten. Das erhöht die Sicherheit und verlängert die Lebensdauer Ihres

799.-

Konkurrenzvergleich

899.-

«Drahtesels». Je nach handwerklichem Geschick, Fachkenntnis und Erfahrung können Sie beides entweder selbst durchführen oder von einer Fachperson erledigen lassen. Tipp: Wer sein Velo bereits vor der Wintereinlagerung reinigt, wartet und schmiert, der kann im Frühjahr ohne grossen Aufwand losfahren – eine kurze Sichtkontrolle und Reifendruckprüfung reichen meist aus.

EXKLUSIV IN SIEBNEN Stachelhofstr. 3 | 055 440 19 48 Montag – Freitag, 8.00 – 20.00 Uhr Samstag, 8.00 – 18.00 Uhr

ottos.ch

FÜR ALLE ANDEREN HEISST ES: ÄRMEL HOCHKREMPELN Die Grundlage jeder guten Fahrradpflege ist die Reinigung, denn Staub und Schmutz strapazieren die Antriebselemente und Oberflächen. Ausserdem lässt sich erst an einem sauberen Velo erkennen, ob etwas defekt ist. Los geht�s: Zuerst gröberen Schmutz mit einer Bürste entfernen – eine alte Zahnbürste hilft bei schwer erreichbaren Stellen. Das Velo dann mit lauwarmem

18


on the road tungen und Schmutzrückstände sollten

ie Velo- und Töff-Saison

entfernt und die Kette gleichmässig nachgeölt werden. Schalten Sie dabei alle Gänge durch, damit sich das Öl auf sämtlichen Zahnrädern verteilt. So sehen Sie gleichzeitig, ob die Gangschaltung einwandfrei läuft und sich die Gänge mühelos wechseln lassen. Ist dies nicht der Fall,

Bild: © rawpixel.com

empfiehlt sich der Gang zur Werkstatt, da die Justierung der Schaltung für Laien ein kompliziertes und zeitaufwendiges Unterfangen ist. Gleiches gilt für Bremsen, Bremskabel und Bremsklötze. Falls es Einschränkungen bei der Bremskraft gibt, die Bremsbeläge abgefahren sind und Wasser, am besten mit Eimer und Schwamm, gründlich säu-

ausgewechselt werden müssen, oder die Bremsanlage entlüftet

bern. Spezielle Reinigungsmittel aus dem Fachhandel lösen

werden muss, sollte ein Profi ran. Sicher ist sicher!

Fett und Schmutz, ohne Lack und Dichtungen anzugreifen. Grossflächig aufsprühen und einige Minuten einwirken lassen.

START FREI FÜR DIE TÖFF-SAISON

Anschliessend mit klarem Wasser abspülen, aber auf keinen

Damit auch die erste grosse Ausfahrt mit dem Motorrad nicht

Fall einen Hochdruckreiniger verwenden! Im letzten Schritt mit

nur Spass macht, sondern auch sicher ist, sollte der Töff vor-

einem weichen Lappen trockenreiben.

gängig durchgecheckt und vorbereitet werden. Fangen Sie wie beim Velo mit der Reinigung Ihrer Maschine an. Falls Sie dafür

DER BASIS-CHECK

einen Dampf- oder Hochdruckstrahler verwenden, sollte die

Nun dürften Risse im Rahmen, Roststellen oder andere Defizite

Düse den empfindlichen Teilen fern bleiben. Anschliessend

und Schäden zum Vorschein kommen, sollte es welche geben.

startet der genauere Check: Hierbei sollte der einwandfreien

Genaues Hinsehen lohnt sich. Weiterhin sollte überprüft wer-

Funktion von Reifen, Fahrwerk und Bremsen besondere Be-

den, ob die Felgen rund laufen und alle Speichen fest sitzen. Die

achtung geschenkt werden. Prüfen Sie ausserdem die Batterie

Reifen dürfen weder stark porös, noch rissig sein und sollten ein

auf Flüssigkeitszustand und Spannung. Ist der Stand zu niedrig,

angemessenes Profil haben. Zu stark abgefahrene Reifen sollten

müssen die Kammern mit destilliertem Wasser nachgefüllt und

ausgewechselt werden. Kontrollieren Sie auch, ob genügend

die Batterien aufgeladen werden. Messen Sie auch die Stände

Reifendruck vorhanden ist. Der optimale Druckwert ist meist auf

von Motoröl, Bremsflüssigkeit und Kühlmittel. Muss eine dieser

dem Reifen angeschrieben. Checken Sie zudem die Funktions-

Betriebsflüssigkeiten nach dem Einwintern nachgefüllt werden,

tüchtigkeit von Dynamo, Vorder- und Rücklicht. Als wichtiges

sollten Sie das entsprechende Bauteil auf Dichtheit überprüfen.

Antriebselement bedarf die Kette besonderer Pflege: Ölverkrus­

Nun werfen Sie einen Blick auf Kettenräder und Kette. Achten

Neu!

Vengo Electric V100

Vengo Zahara 125i

Vengo Logik 125i

3990.-

1799.-

2299.-

Vengo Silver Blade 250i 3499.-

Unsere Öffnungszeiten:

Vengo Roller – der Fahrspass zum kleinen Preis!

Mo. – Fr. 08:00 – 18:30 Sa. 08:00 – 16:00

Willkommen zu einer Testfahrt mit unseren bewährten Vengo Rollern in der Landi Neuhaus. Neu im Sortiment – Vengo Electric V100 – der kraftvolle, wartungsarme Elektro Roller für Stadt und Land. Der Vengo Electric V100 kann an jeder normalen Steckdose aufgeladen werden. Ausweis Kategorie A1, ab 16 Jahren. Bitte bringen Sie für eine Testfahrt Ihren Fahrausweis, Helm und entsprechende Bekleidung mit. 19


on the road Sie auf die richtige Spannung: Die Kette sollte sich zwei Finger breit nach oben und unten bewegen lassen. Anschliessend mit einem Pflegespray einsprühen. Beim Check der Bremsanlage die Bremsscheiben auf Rostbefall und Riefen kontrollieren und die Stärke der Bremsbeläge und -klötze inspizieren. Zudem sollten die Bremsleitungen auf eventuelle Risse oder Scheuerstellen überprüft werden. Ist der letzte Wechsel der Bremsflüssigkeit länger als zwei Jahre her, sollten Sie diese auswechseln. Kontrollieren Sie unbedingt auch den Zustand und Luftdruck der Reifen. Eine Mindestprofiltiefe von 1.6 mm ist Pflicht. Weisen die Pneus Risse oder poröse Stellen auf, müssen sie ausgetauscht werden. Zum Schluss noch Beleuchtung, Blinker und Hupe checken. Wollen Sie auf Nummer sicher gehen, wenden Sie sich an eine Werkstatt Ihres Vertrauens. Ein Check vom Profi deckt

Foto: mxStoreFrauenkappelen

sämtliche Defekte auf, bevor diese die Fahrfreude vermiesen. GUTE AUSRÜSTUNG IST ENTSCHEIDEND Für Motorradfahrer ist Schutzbekleidung lebenswichtig. Es lohnt sich, mehr Geld in die Hand zu nehmen, denn gute Qualität bei der Ausrüstung zahlt sich aus. Zur Minimalausrüstung gehören ein geprüfter und gut sitzender Helm, Handschuhe, Motorradstiefel und Jacke. Mit einem Rückenprotektor, Nierengurt und einer Hose resp. einer Kombi aus Leder oder abriebfestem Textilgewebe mit Protektoren steigern Sie die Sicherheit weiter. Kalkulieren Sie beim Töff­Kauf also unbedingt die Anschaffungskosten der Schutzkleidung mit ein. Das erhöht zwar das Budget, gleichzeitig aber auch das Fahrvergnügen.

\\\ Julia Kliewer

Vereinsvorstellung

40 Jahre Veloclub Jona Wozu ein Veloclub? Velo fahren kann ich

Spinning und Hallentraining fit. Neben den

ein Rennrad, ein Velohelm sowie eine gute

doch auch allein… Das stimmt zwar, doch in

sportlichen Aktivitäten treffen wir uns gerne

Grundfitness.

der Gruppe macht es viel mehr Spass!

zu einem Grill- oder Fondueplausch. Auch spontane Aktivitäten wie zum Beispiel die

In diesem Jahr feiert der Veloclub Jona

Der Veloclub Jona präsentiert sich heute als

Besichtigung des SRF Fernsehstudios mit

sein 40-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit

moderner, sportlich aktiver, mittelgrosser

Publikumsteilnahme im Sportpanorama fin-

unseren Clubmitgliedern wollen wir diesen

Verein. Die Mitgliedschaft besteht aus

den bei unseren Mitgliedern grossen Anklang.

besonderen Anlass gebührend feiern. Die

Jungen und Junggebliebenen. Spass, Kame-

Nicht nur der Sport steht beim Veloclub Jona

neu lancierte Clubbekleidung im Jubiläums-

radschaft und ein gesunder Ehrgeiz werden

im Vordergrund, auch auf das gemütliche Bei-

jahr wird dem Verein einen aufgefrischten

im Verein grossgeschrieben.

sammensein legen wir viel Wert.

Look verleihen.

Von Frühling bis Herbst organisieren wir

Ab April starten wir bereits in die Velosaison

Auf unserer Webseite www.vc-jona.ch sind

Veloferien, Rennvelo-Touren, einen abend-

mit dem Rennvelo-Aufbautraining und ab

weitere interessante Informationen wie zum

Clubrennen.

Mai findet der Rennvelo­Treff für jedermann

Beispiel News, Veranstaltungen sowie Infos

In den Wintermonaten halten wir uns mit

statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist

zu Geschichte oder Aktivitäten zu finden.

2-Tagestour – Tannheim, Tirol

Besuch SRF Studio

lichen

Rennvelo­Treff

Veloferien – Denia, Spanien

20

und

ge

Bu


on the road | Publireportage

Veloerlebnis.ch

Ihr Partner für geführte Veloreisen in Europa Veloerlebnis.ch gehört zur Bührer AG im Hirzel und ist ein bekanntes Reiseunternehmen für Veloferien. Seit mehr als 20 Jahren bietet Veloerlebnis erfolgreich Veloreisen in ganz Europa an. Dieses Jahr können Sie bei Veloerlebnis aus 28 verschiedenen

te, Hotels und das Rahmenprogramm sind so zusammengestellt,

Veloferien in 6 europäischen Ländern wählen. Die Veloreisen sind

dass sich alle wohlfühlen. Allen voran natürlich die Kinder, aber

unterschiedlich lang und dauern zwischen 3 und 10 Tagen. Will-

auch die Eltern oder Grosseltern als ihre Begleiter. Veloerlebnis

kommen sind alle Velofahrer, ob mit oder ohne Unterstützung.

freut sich und ist gespannt auf dieses neue «Familienerlebnis».

Veloerlebnis bietet zwei spezielle Touren für Radfahrer ohne

Als Gäste von Veloerlebnis profitieren Sie nicht nur von gross-

Unterstützung an. Veloerlebnis will sich mit diesen Touren dem

artigen Velotouren und Landschaften, Sie dürfen sich auch auf

steigenden Trend «Elektrovelo» entgegensetzen und allen Velo-

kulturelle und kulinarische Höhepunkte freuen. Für die Regene-

fahrern, welche noch auf den altbewährten Modellen unterwegs

rationszeit erwarten Sie wunderschöne Hotels mit vorzüglicher

sind, die Lust am Pedalen wieder näherbringen. Es werden keine

Küche im 3 bis 5 Sterne-Bereich.

sportlichen Höchstleistungen erwartet, die Reise ist wie immer das Ziel, die Geschwindigkeit steht nicht im Vordergrund. Zitat

Weitere Informationen und alle Reisen finden Sie auf der Web­

einer Radleiterin: «Wir freuen uns darauf, zusammen mit den

seite www.veloerlebnis.ch.

Gästen, ausser Atem und mit roten Köpfen, die Hügel zu erklimBührer AG Hirzel

men und gemeinsame Glücksmomente erleben zu dürfen.»

Veloerlebnis Zudem wird neu eine Familientour angeboten, welche sich an

Zugerstrasse 3

Familien mit Kindern ab 10 Jahren richtet. Die Streckenabschnit-

8816 Hirzel

geführte und erlebnisreiche Veloferien für Geniesser… *

organisierte und begleitete Veloreisen in ganz Europa in familiärer Atmosphäre

*

für alle Velofahrer - mit oder ohne Unterstützung

*

top 3-5* Hotels mit hervorragender Küche

*

zwei Radleiter pro Tour mit maximal 30 Gästen

*

sehr zentrale Stadthotels / idyllische Landhotels

*

All inclusive Angebote - nur wenige zusätzliche Kosten während der Reise

Unsere Reisehighlights im Frühling / Sommer 2019

Buchungen

Florenz – Rom

02.05. bis 11.05.2019 Donnerstag bis Samstag

10 Tage gemäss Programm im Doppelzimmer ab Sfr. 2‘155.00

Etappenreise

Salzburger Seenland

14.06. bis 19.06.2019 Freitag bis Mittwoch

6 Tage gemäss Programm im Doppelzimmer ab Sfr. 1‘485.00

Standortreise

„Vom Rad ins Bad“ Bad Endorf bei Chiemsee

07.07. bis 12.07.2019 Sonntag bis Freitag

6 Tage gemäss Programm im Doppelzimmer ab Sfr. 1‘300.00

unplugged

Velo– und andere Abenteuer für Gross und Klein

13.07. bis 17.07.2019 Samstag bis Mittwoch

5 Tage gemäss Programm im Familienzimmer ab Sfr. 520.00

Familientour

und weitere Informationen unter: www.veloerlebnis.ch | 044 729 92 41


genuss & gastronomie

Frühlingshafter

Spargel-Genuss

Jeden Frühling ist es endlich soweit: Je nach Witterung beginnt die Spargel-Saison zwischen Mitte und Ende April. Traditionell bis zum 24. Juni können Spargelfans die grünen und weissen Stangen frisch vom Feld geniessen. Der Johannestag gilt als letzter Spargelstichtag, denn laut einer Bauernregel heisst es: «Kirschen rot, Spargel tot».

K

aum ein anderes Gemüse hat eine grössere Feinschme-

Vorsicht ist allerdings für Personen geboten, die an einer Er-

ckeranhängerschaft als der Spargel. Das «Königsgemü-

krankung der Nieren leiden. Da die Organe durch den Verzehr

se» ist nicht nur lecker, sondern durch seine weisse, grü-

von Spargeln stark angeregt werden, sollten Betroffene auf

ne oder violette Farbgebung auch ein wahrer Hingucker. Trotz

grössere Mengen besser verzichten.

Farbunterschied ist es physiologisch gesehen die gleiche Pflanze. Grüner Spargel wächst einfach nur oberirdisch, weshalb er

DAS MEISTE AUS DEM KÖNIGSGEMÜSE HERAUSHOLEN

sich verfärbt. Weisser Spargel gedeiht unter der Erdoberfläche

Frischer Spargel schmeckt am besten und sollte idealerweise

und behält seine ursprüngliche Farbe. Und bei violettem Spargel

auch gleich nach dem Einkauf zubereitet werden. Die Frische

handelt es sich eigentlich um weissen Spargel, der sich violett

ist ein wichtiges Argument für den heimischen und regionalen

verfärbt, wenn er kurzzeitig dem Sonnenlicht ausgesetzt wird.

Spargel, denn bei kurzen Transportwegen bleiben die Stangen

Lange Zeit galt violetter Spargel als minderwertig oder überreif,

knackig, zart und aromatisch. Die Zubereitung sollte möglichst

heute wird er als eine Delikatesse gehandelt.

schonend sein. Für klassische Rezepte wird Spargel in einem Topf als Bündel stehend in Salzwasser gegart. Die Köpfe sollten

GESUNDER UND KALORIENARMER GENUSS

dabei aus dem Wasser schauen, denn so bleiben sie knackig.

Spargel besteht zu 93 Prozent aus Wasser und hat nur weni-

Die meisten Vitamine bleiben erhalten, wenn Sie Spargeln über

ge Kalorien. Und er ist eine wertvolle Quelle für Vitamine und

Wasserdampf in speziellen Kochtopfeinsätzen garen. Wer nicht

Ballaststoffe. Letztere sättigen nicht nur, sondern regen auch

dazu kommt, das köstliche Stangengemüse zeitnah zu verarbei-

auf natürliche Weise die Verdauung an. Neben den wichtigen

ten, der kann den ungeschälten Spargel in ein feuchtes Tuch ein-

Vitaminen A, B, C, E und K enthält das Gemüse viele Mineral-

gewickelt zwei bis drei Tage im Kühlschrank aufbewahren.

stoffe wie Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium und Phosphor. Die ebenfalls in den Stangen enthaltene Folsäure ist an unter-

Viele leckere Spargel-Rezepte wie der Spargel-Rucola-Salat mit

schiedlichen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt. Grü-

Schinken und Parmesan warten darauf, ausprobiert zu werden.

ner Spargel enthält etwas mehr Vitamine und Nährstoffe als

Wie gut, dass wir uns noch eine Zeit lang ausgiebig am feinen

sein bleicher Verwandter und ist daher sogar noch gesünder.

Geschmack von frischen Spargeln erfreuen dürfen!

\\\ Julia Kliewer

Ihr Einkaufstreffpunkt vis-à-vis vom Bahnhof

JETZT IST SPARGELZEIT

Geniessen Sie unsere köstlichen Spargeln.

Herzlich willkommen

Monika und Stefan Wetter sowie das gesamte Team freuen sich auf Ihren Besuch. Wir sind von Montag bis Samstag ab 6.30 Uhr für Sie da. Telefon 044 926 57 30 · www.molki-staefa.ch 22

Spargeldelikatessen Hauptplatz 1 • CH-8640 Rapperswil-Jona Telefon +41 55 210 11 14 • info@rrrj.ch • www.rrrj.ch


genuss & gastronomie SPARGELSALAT MIT RUCOLA, PARMESAN UND SCHINKEN

\\\ Spargel mit Butter, Salz und Zucker bissfest garen, herausnehmen und abtropfen lassen.

Zutaten: 400 g

\\\ Vinaigrette aus Öl, Weissweinessig, Spargelfond, Salz und Spargel, weiss

Pfeffer herstellen.

20 g

Butter

\\\ Spargel mit der Hälfte der Vinaigrette marinieren und auf Tel-

1 Prise

Zucker

lern anrichten.

Salz 200 g

Rucola

100 g

Parmesan, gerieben

\\\ Die Hälfte vom Rucola auf den Tellern platzieren und mit der restlichen Vinaigrette beträufeln.

oder gehobelt

\\\ Aus dem verbliebenen Ru-

8 Scheiben Schinken (Serrano-

cola, Olivenöl, Zitronensaft,

oder Parma,

Knoblauch (gepresst), der

alternativ 200 ml 1 1

Hälfte des Parmesans ein

Bündner Fleisch)

Pesto mixen, mit Salz und

Olivenöl

Pfeffer würzen.

Zitrone, davon

\\\ Schinken auf die Teller

der Saft

legen, mit Klecksen vom

Knoblauchzehe

Pesto und dem restlichen

Salz und Pfeffer

Parmesan dekorieren.

für die Vinaigrette: 50 ml

Fond (Spargelfond)

50 ml

Öl

3 EL

Variante: Spargel nicht in Wasser garen, sondern in einer Pfanne braten. Anstelle des

Weissweinessig Salz und Pfeffer

Schinkens können alternativ geB ild :

© pi x ab

ay.co m/Dantem

ann

bratene Garnelen verwendet werden. \\\ Rezept: www.chefkoch.de

23


genuss & gastronomie

Frühlingsgefühle mit Spargeln Frohbergstrasse 65 CH-8645 Rapperswil-Jona Tel +41 (0)55 210 72 27 www.frohberg.ch

Geniessen nach Herzenslust!

Frühlingszeit ist Spargelzeit

Wir servieren Ihnen ab Mitte April bis Ende Mai herzhaft zubereitete Spargelgerichte. Familie Schönbacher/Cumini und das Steinbockteam freuen sich auf Ihren Besuch. Marktgasse 25 • 8640 Rapperswil SG • Tel. 055/210 12 58 www.seerestaurant-steinbock.ch

Seilers Alaska

Wildlachs 8782 Rüti, GL

Tel. 055 643 25 50 | Nat. 079 639 16 46

Egli-Knusperli

Restaurant-Café

Büel

www.seilersalaskawildlachs.ch Feiern Sie bei uns Ihr Fest – am Fusse des Etzel und vor dem Panorama des Zürichsees. Je nach Jahreszeit und Anlass bieten wir in unseren Räumlichkeiten für bis zu 70 Personen Platz.

Auch am Freitagsmarkt in Rapperswil jeden 1. Freitag im Monat von 7.30 - 11.00 Uhr

Etzelstrasse 91 (am Weg Schindellegi-Etzel) · 8835 Feusisberg Telefon 044 784 37 94 · www.restaurant-büel.ch

Peter´s BBQ – Ihr Smoker Spezialist Sie feiern – wir kochen Sie planen einen Firmenanlass oder eine private Feier? Entspannen Sie sich, denn wir kümmern uns um das Wohl Ihrer Gäs te. Ob Sommer oder Winter, kleine oder grosse Gesellschaft: Wir bieten Ihnen und Ihren Gästen mit dem Big Smoker-Grill ein unvergessliches Kulinarik-Erlebnis. Mit unserem aussergewöhnlichen Essen vom Smoker-Grill geniessen Sie unverfälschte Produkte aus der Region und viel Hausgemachtes. Unser Motto: «Wir machen es frisch und vor Ort.»

24

Besuchen Sie auch unseren Online-Shop. Hier erhalten Sie verschiedene selbsthergestellte Smoker-Rauchspezialitäten, diverse Käse-Sorten sowie hochwertiges Grill- und Kochzubehör. Wir freuen uns auf Sie! Peter´s BBQ – Smoker Events und Rauchspezialitäten Fischingerstrasse 22, 9533 Kirchberg Telefon 071 910 16 20 / 079 634 66 26 · peters-bbq@bluewin.ch www.peters-bbq.ch · www.peters-bbq-shop.ch


aus- und weiterbildung

Traumberuf gesucht? Von A wie «Augenoptiker/in» bis Z wie «Zahntechniker/in» – die Menge an Ausbildungsberufen bietet unzählige Möglichkeiten für dein späteres Arbeitsleben. Doch den richtigen Beruf zu finden, der zu deiner Persönlichkeit, zu deinen Stärken und Interessen passt, ist gar nicht so einfach…

Lerne bei uns Kaufmann/-frau E- oder M-Profil

JETZT RN UPPE

SCHN

Strassentransportfachmann/-frau EFZ

N

ach dem Schulabschluss beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt. Mit der Wahl der Lehre werden die Weichen für die berufliche Zukunft gestellt. Die Entscheidungsfindung

sollte deshalb wohl überlegt sein. Das braucht Zeit und Vorbereitung, denn nur die wenigsten wissen schon genau, was sie beruflich machen wollen. Bevor du dich auf die konkrete Suche

Grundbauer/-in

EFZ oder EBA (Lehrstelle Sommer 2019 noch offen)

nach Lehrstellen machst und mit den Bewerbungen loslegst, solltest du dir klar darüber sein, welchen Beruf du im Visier hast. WAS SIND DEINE STÄRKEN UND INTERESSEN? Es ist wichtig, herauszufinden, wo deine Talente, deine Stärken, Schwächen und Interessen liegen. Notiere dir am besten, welche Aktivitäten und Hobbys dir Spass machen, welche Tätigkeiten dir leicht fallen, welche Schulfächer du magst und welche Dinge

Baumaschinenmechaniker/-in EFZ

du besonders gut kannst. Es kann ebenso hilfreich sein, sich Gedanken darüber zu machen, was du auf keinen Fall machen möchtest. Frage ruhig auch Familie und Freunde nach deinen Stärken und Eignungen. Anschliessend gilt es, eine Ausbildung zu finden, die diesen am ehesten entsprechend würde und dir die besten Chancen gibt, als Bewerber ausgewählt zu werden.

Recyclist/-in

EFZ (Lehrstelle Sommer 2019 noch offen)

7 Tage Burnout-Prophylaxe in Brissago TI – 2019 10. Oktober - 17. Oktober 2019 (freie Plätze vorhanden) Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – melden Sie sich direkt bei beatrice.triet@sab-p.ch

Entwässerungstechnologe/-login EFZ (Lehrstelle Sommer 2019 noch offen)

Lehrgänge 2019

Lehrgang dipl. Burnout-Prophylaxe Coach sab-p Start 10. August 2019 (freie Plätze vorhanden) Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – melden Sie sich direkt bei beatrice.triet@sab-p.ch Melden Sie sich jetzt an – wir freuen uns auf Sie. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir beraten Sie gerne. Schweizerische Akademie für Burnout-Prophylaxe & Hypnose GmbH, Halsgasse 28, 8640 Rapperswil, Tel. +41 (0)55 535 58 53, info@sab-p.ch, www.sab-p.ch

jms-gruppe.ch/lehrstellen Melde dich bei: Alexandra Kriech, alexandra.kriech@jms.ch, +41 55 286 14 48 25


aus- und weiterbildung AUSFÜHRLICH INFORMIEREN UND VERGLEICHEN

es Unterschiede beim Ablauf, bei Ferien, Lohn und so weiter.

Es gibt so viele Ausbildungs- und Lehrberufe, dass du mit hoher

Hilfreiche Anhaltspunkte können zudem digitale Berufsfinder,

Sicherheit nicht alle kennst. Um das Passende zu finden, solltest

Interessenskompasse, Ratgeberbroschüren oder Videclips zu

du dich gut informieren und möglichst viele Berufe kennen-

spezifischen Berufsbilder liefern. Schau einfach auf Webseiten

lernen. Besuche zum Beispiel ein Berufsinformationszentrum

wie www.berufsberatung.ch, www.yousty.ch, www.ausbildung-

(BIZ) in deiner Nähe. Bei einer Berufsberatung analysiert eine

tipps.ch, www.ausbildung-weiterbildung.ch oder www.aubi-

Fachperson in einem Gespräch, welche Berufe sich für dich

plus.ch vorbei. Hier findest du auch Bewerbungshilfen, die dich

eignen könnten. Auch eine professionelle Beratung oder ein

bei der Vorbereitung des Lebenslaufs, Anschreibens, einer On-

Coaching durch einen externen Spezialisten kann bei einer

linebewerbung und des Vorstellungsgespräches unterstützen.

Entscheidung helfen. Rede ausserdem mit Berufsleuten über ihre Arbeit oder besuche Berufsmessen, wo diverse Lehrbe-

EINSTIEG SCHNUPPERLEHRE

triebe sich und ihre Ausbildungsplätze vorstellen. Auf Inter-

Hast du eine Vorstellung davon gewonnen, welcher Beruf für

netportalen, die speziell dabei helfen sollen, einen passenden

dich in Frage kommt, kann es empfehlenswert sein, vor der

Beruf ausfindig zu machen, kannst du dich ausführlich über

Erstellung deiner Bewerbung auf Nummer sicher zu gehen

alles Wissenswerte rund um den Arbeitsmarkt, die Arbeits-

und eine Schnupperlehre zu machen. Frag bei Betrieben in der

bedingungen, Löhne, notwendige Abschlüsse und sonstige

Region nach, ob sie eine solche Möglichkeit anbieten. So kannst

Qualifikationen informieren. Es gibt viele Aspekte zu bedenken:

du direkt in den jeweiligen Berufsalltag eintauchen, siehst

Eine Lehre kann in einem Betrieb oder auch in Vollzeit an einer

welche Aufgaben dich erwarten, kannst Fragen stellen und

Schule absolviert werden. Je nach Ausbildungsort und -art gibt

bekommst einen realistischen Eindruck.

Basel Bern Luzern Zürich

\\\ Julia Kliewer

HEB Coaching Ausbildung Wir legen grossen Wert auf Qualität und Empathie

Die Aus- und Weiterbildungen sind modular, methodisch strukturiert, persönlichkeitsentfaltend Sie ergänzen u.a. beratende, kommunikative, soziale Tätigkeiten, Aufgaben im HR Bereich, bieten fertige Konzepte für die Beratungspraxis. Kurstermine u. Infos www.heb-fachschule.ch 061 482 06 07 Publireportage

Das Mädcheninternat am See

Jeder Kind ist anders. Trotzdem müssen alle in die gleiche Schule. Das ist nicht ideal. Zum Glück gibt es Alternativen wie die persönlich geführte Privatschule direkt am Obersee. KERNWERTE ALS WEGWEISER Neben Wissen werden Lebenskompetenzen vermittelt: selbstbewusst und offen, teamfähig und engagiert, kompetent und motiviert. Eine Schule mit Internat eröffnet viele Vorteile: eine klare Tagesstruktur, betreutes Studium und Freizeitaktivitäten. DAS BESONDERE JAHR UND DIE BERUFSFINDUNG Das Vorbereitungsjahr nach der 6. Klasse gibt den Mädchen Zeit zu reifen und den Schulstoff zu festigen. Die Berufsfindung wird intensiv begleitet. Auch der Anschluss an weiterführende Schulen ist gewährleistet. Schauen Sie hinein am Info-Nachmittag und auf die neue Seit kurzem präsentiert das Mädcheninternat am See sein

Website: www.maedcheninternat.ch.

einzigartiges Angebot mit neuem Namen (früher Impulsschule). Durch kleine Klassen, Niveaugruppen und viele Wahlfächer

am see – Das Mädcheninternat.

wird die Motivation geweckt. Aktive Unterrichtsformen und

Wurmsbach

individuelle Förderung sind selbstverständlich. Die rund 50

8645 Rapperswil-Jona

Schülerinnen von 11 bis 16 Jahre besuchen die 6. Klasse, das

Telefon 055 225 49 00

Vorbereitungsjahr für die Oberstufe und die 1. bis 3. Oberstufe

info@maedcheninternat.ch

auf Sekundarschulniveau.

www.maedcheninternat.ch

26


vorgestellt

Klosterleben am Oberen Zürichsee seit 760 Jahren

W

er auf dem Strandweg zwischen Rapperswil-Jona und Schmerikon spaziert, sieht das Kloster Mariazell Wurmsbach direkt am Ufer des Oberen Zürichsees. Rundum entfaltet sich hier die Schönheit des Naturschutzgebiets im Wechsel der Jahreszeiten. Im Pochen der Wellen am Seeufer spiegelt sich der stete Rhythmus des Betens und Singens, das an diesem geschichtsträchtigen Ort vor 760 Jahren begonnen hat und bis heute fortdauert. 1259 wurde die ZisterzienerserinnenAbtei durch Graf Rudolf von Rapperswil gegründet und bereits 1281 konnte die Klosterkirche eingeweiht werden. CHRISTLICHE GEMEINSCHAFT Wir sind elf Schwestern, mittendrin eine Novizin: unterschiedlich nach Herkunft, Alter, Ausbildung und Beruf, verschieden in Charakter und Persönlichkeit. Was verbindet uns? Es ist der Ruf in die Nachfolge Jesu, den jede auf einzigartige Weise vernommen hat. Wir sind keine Spezialisten in Sachen «Gott und Glauben». Wir sind Suchende, leidenschaftlich Suchende, die das Geheimnis «Gott» nicht mehr loslässt. Unsere lebendige Liturgie bereichert viele Mitfeiernde. KLOSTER MARIAZELL: VIELFÄLTIGER ALS MAN DENKT Zum Kloster gehört neben der Zisterzienserinnen-Abtei mit der Schwestergemeinschaft auch die einladende Klosterkirche mit dem Gebetsraum in alten Kellergewölben. Im gediegenen «Lichthof», einem vierstöckigen Gästehaus aus dem 16. Jahrhundert, sind Einzelgäste, (Jakobs-)Pilger und kleinere Tagungsgruppen herzlich willkommen. Im Empfangsbereich des Lichthofs befindet sich die «Boutique Bernard», ein gemütlicher Begegnungsort mit einem überraschenden Sortiment.

Seit 176 Jahren engagieren sich die Schwestern gemeinsam mit weiteren Mitarbeitenden in der Jugenderziehung. Im innovativen Mädcheninternat am See werden Schülerinnen zwischen 11 und 16 Jahren umfassend aufs Berufs- und Erwachsenenleben vorbereitet. Der Klosterwald, welcher sich in der weiteren Umgebung erstreckt, wird nur zum Teil bewirtschaftet. Ein Drittel davon steht für das Naturwaldreservat «Weid» zur Verfügung. Ein zum Kloster gehörender landwirtschaftlicher Betrieb wird vom tüchtigen Pächter-Ehepaar Judith und Thomas Gügler geführt. Kommen Sie nach Wurmsbach und lernen Sie diesen wunderschönen Ort und seine Menschen kennen. Gerne können Sie mit uns Führungen durch das Kloster und das Mädcheninternat vereinbaren. Wir freuen uns auf viele Begegnungen! Telefon 055 225 49 00, info@klostermariazell.ch www.klostermariazell.ch (früher: www.wurmsbach.ch) GOTTESDIENSTE IN DER KARWOCHE UND AN OSTERN So, 14.4.

Palmsonntag

Gottesdienst 10 Uhr

Do, 18.3. bis So, 21.4. «Spirituelle Tage im Lichthof» Mitfeiern der Kartage und Osterliturgie als Gast im Lichthof Do, 18.4.

Hoher Donnerstag

Gottesdienst 19.30 Uhr

Fr, 19.4.

Karfreitagsliturgie

15 Uhr

Sa, 20.4.

Osternachtfeier

21 Uhr

So, 21.4.

Ostergottesdienst

10 Uhr

Mo, 22.4.

Ostermontag

Gottesdienst 7.30 Uhr

Sr. M. Monika Thumm, Äbtissin seit 2000 Äbtissin Monika Thumm vereint in ihrer Person viele verschiedene Aufgaben und trägt grosse Verantwortung. In erster Linie ist sie für die Schwestern eine Mutter, die ihnen in ihren Anliegen zuhört, sie auf dem je eigenen Weg unterstützt und ihre Sehnsucht nach Gott stärkt. Ihre geistlichen Impulse sind alltagsbezogen und herausfordernd. Zudem ist sie die erste Ansprechperson des Klosters und hat dadurch viele Anfragen und Aufgaben von aussen zu erfüllen. Sie wirkt auch im Noviziatsteam und ist eine begnadete Künstlerin. Als Musikerin und Komponistin kreiert sie – oft nach Bibeltexten – eindringliche Gesänge, welche im täglich gesungenen Chorgebet und auch in den Sonntagsgottesdiensten erklingen. Es ist ihr ein Herzensanliegen, durch die Musik der Sehnsucht und dem Staunen über Gottes Geheimnisse Raum zu geben.

27


unterwegs

Der Frühling ist da und viele spannende Ausflugsziele locken jetzt Gross und Klein nach draussen. Neue und aktualisierte Ausstellungen, faszinierende Einblicke in die Vergangenheit, erlebnisreiche Wahrzeichen und frühlingshafte Spezialschauen bieten etwas für die ganze Familie. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und erleben Sie Kunst, Kultur und Geschichte zum Anfassen in verschiedenen Locations in der Deutschschweiz!

& t m m u s Es brummt 2. April bis 31. Oktober 2019

beit & Lüüt Chruu

Ausstellung im Ritterhaus Die Termine für Veranstaltungen finden Sie auf ritterhaus.ch

Spannende Themen, interessante Menschen, ein einzigartiger Ort.

Pfäffikon SZ

voegelekultur.ch

.

Ab 22.5. Ausstellung «Faszination GEsIChT» 28 VKZ_ALLG_StadtmagRapp_188x65_RZ.indd

1

15.03.19 12:07

Bild: © pixabay.com/MikesPhotos

Museen und Schlösser


unterwegs | Publireportagen

Für Garten- und Pflanzenfreunde der Setzlingsmarkt 2019 auf Schloss Wartegg

Der Setzlingsmarkt auf Schloss Wartegg am Sonntag, 29. April 2019 bietet Ihnen von 9 bis 16 Uhr eine einzigartige Auswahl an biologischen Pflanzen und Setzlingen aus der Region. Neu ergänzen Fachreferate das Marktangebot. VIELFÄLTIGES ANGEBOT Aussteller mit Kräutern, Gemüse, Sträuchern und Bäumen warten darauf, entdeckt zu werden. Auch alte Tomatensorten oder über 50 Chilisorten werden angeboten. Gartenbauer, Kunsthandwerker und eine Töpferei runden das Angebot ab.

FÜR DIE GANZE FAMILIE Kinder können sich im Spielpark austoben und bei der Kinder-Parkführung «Fröschli im Park» kommt sicherlich keine Langeweile auf. Fürs leibliche Wohl sorgt das Schloss Wartegg und Markus Dürst (Akkordeon) für die musikalische Unterhaltung.

NEU: FACHWISSEN FÜR GARTENFREUNDE Ergänzend finden Fachreferate mit Sabine Reber (Gartenpublizistin) zum Thema «Vom Beet in die Küche» statt.

STARKE PARTNER Mit ProSpecieRara und Bio Suisse unterstützten zwei starke Partner den Setzlingsmarkt.

PROGRAMM - ZEITEN - FACTS Parkführungen: 10 und 14 Uhr Fachreferat: 11 und 13.30 Uhr Kinder-Parkführung: 11 und 13 Uhr Der Eintritt ist frei.

von Blarer-Weg 1, 9404 Rorschacherberg Telefon 071 858 62 62 schloss@wartegg.ch, www.wartegg.ch

Das Anna Göldi Museum stellt sich der Gegenwart Das tragische Schicksal von Anna

Nebst

Göldi, der 1782 hingerichteten

tungen stehen in diesem Jahr drei

Magd, wirft ein grelles Licht auf

bemerkenswerte

die damaligen rechtlichen, politi-

lungen mit zum Teil international

schen und gesellschaftlichen Ver-

bekannten Kunst- und Kultur-

hältnisse im Glarnerland. Diese

schaffenden auf dem Programm.

werden – rund um den beispiellos

Darunter eine aufrüttelnde Re-

gut

dokumentierten

vielen

EinzelveranstalSonderausstel-

Prozess

portage der Deutschen Fotografin

gegen die «letzten Hexe» – infor-

Bettina Flitner über eine Schwei-

mativ und gleichzeitig berührend

zer Klosterfrau, welche in Papua

in der festen Ausstellung des mo-

Neuguinea Frauen vor Folter und

dernen Museums im historischen

Hexenverbrennung rettet. Und mit

Hänggiturm in Ennenda/Glarus gezeigt.

Franziska Greber konnte eine international bekannte und tätige Künstlerin gewonnen werden, die Frauen auf eindrückliche Art aus dem Schweigen führt und

Das Anna Göldi Museum ist aber weit mehr als ein Geschichts-

ihnen eine Stimme gibt. Eine dritte Ausstellung widmet sich

museum. Mit einem vielfältigen, engagierten Programm, das

den Minderheiten der Sinti und Roma in der Schweiz.

aktuelle Themen, vorwiegend im Bereich der Menschenrechte aufgreift, spannt es den Bogen zur heutigen Zeit.

Weitere Informationen unter: www.annagoeldimuseum.ch

29


Roman Signer, Skulptur, 2018, Foto: Roman Signer

unterwegs 25. Mai bis 15. September 2019

Kunsthaus Zug Dorfstrasse 27, 6301 Zug | www.kunsthauszug.ch Di bis Fr 12 – 18 Uhr | Sa und So 10 – 17 Uhr

Projekt Sammlung (5)

ROMAN SIGNER Neue Skulpturen, Videos und Installationen

MUSEUM DES LANDES GLARUS Freulerpalast Näfels

Spannende Zeitreise für Gross und Klein Prachtvoller Palast von 1648 Glarner Geschichte und Kultur Textildruckmuseum Skisport- und Militärmuseum Für Kinder: Palastquiz und Spielstationen Öffnungszeiten: 1. April bis 30. November Di bis Fr 10 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr | Sa und So 10 - 17 Uhr Telefon 055 612 13 78

Geniessen Sie die Boten des Frühlings

www.freulerpalast.ch

Publireportage

Jedes Jahr im Frühling ist es an der Zeit, dass die ersten Pflänzchen ihre zarten Knospen durch die Erde in Richtung Freiheit strecken. Neben den zahlreichen Frühblühern sind im Luzerner Garten an der Adligenswilerstrasse 113 in Ebikon auch zigtausende majestätische Tulpen zu bestaunen. In den grossflächigen Schaugärten der Luzerner Garten AG sieht man alle möglichen Farben und Formen. Von den bekannten «einfachen» bis zu den sogenannten «Papageien-Tulpen». Die abwechselnden Blütezeiten der verschiedenen Sorten ermöglicht es den Gärtnern, dass man jederzeit ein wunderschönes Blütenmeer vorfindet. Nach einem kräftezehrenden Rundgang durch die Erlebnisgärtnerei ist es an der Zeit, sich in unserem «Tulpenkaffee» zu 30

stärken. Sie werden verwöhnt mit Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und erfrischenden Getränken. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 041 375 60 70 oder im Internet unter www.tulpenschau.ch. Das ganze Luzerner-Garten-Team freut sich auf Ihren Besuch an der diesjährigen Luzerner Tulpenschau an der Adligenswilerstrasse 113 in Ebikon.


kultur & anlässe in der region

Thedi Bolli

Ballonfahrten

ab dem Rapperswiler Fischmarktplatz In der Geschichte der Stadt Rapperswil-Jona

Sie nach dem Abheben das freie Gefühl in der

taucht über die Jahre das Thema Ballonfahrten

Luft. Sie werden von einem Fahrzeug am Bo-

immer wieder auf. Ballonfahren begeistert

den begleitet, welches Sie nach der Fahrt und

und fasziniert Gross und Klein. Die Tradition

nach dem Zusammenräumen wieder zurück

der Ballonfahrten in der Rosenstadt wird

an den Startpunkt bringt.

nun mit einem äusserst attraktiven Angebot weitergeführt. Bewundern Sie die Region Zü-

DATEN & ANFORDERUNGEN

richsee von oben und geniessen Sie den spek-

Freitag, 17. Mai 2019

takulären Start aus der Rapperswiler Altstadt.

(Verschiebedatum: Samstag, 18. Mai 2019)

Mit Feldstecher und Kamera begeben Sie sich

Freitag, 21. Juni 2019

auf eine spezielle Fahrt über der vielseitigen

(Verschiebedatum: Samstag, 22. Juni 2019)

Landschaft um den Zürichsee. Der Profi-Pilot

Freitag, 19. Juli 2019

Thedi Bolli von Rappiballon macht dieses ein-

(Verschiebedatum: Samstag, 20. Juli 2019)

zigartige Erlebnis möglich.

Halten Sie sich an beiden Tagen den ganzen Vormittag frei, gestartet wird zwischen 07.00 und 08.30 Uhr. Kinder sollten

WAS ERWARTET SIE?

mindestens 10 Jahre alt sein.

Bei einer Ballonfahrt fühlen Sie sich frei wie ein Vogel und entdecken die Region auf ungewohnte Weise. Es wartet

BUCHEN

eine ganz spezielle Erfahrung auf Sie, bei der Ihre tatkräftige

Buchen Sie gleich heute Ihr Ballonerlebnis zum Spezialpreis von

Unterstützung gefordert wird. Der Start ab dem Rapperswiler

CHF 330.– pro Person in der Tourist Information Rapperswil-Jona,

Fischmarktplatz (sofern Wind und Wetter das zulassen), direkt

online auf www.rapperswil-zuerichsee.ch oder telefonisch un-

am See mit Blick auf das Schloss und die Altstadt macht das

ter 055 225 77 00. Anmeldungen können aus organisatorischen

Abheben noch spezieller. Sie sind mittendrin und helfen von

Gründen bis einen Monat vor Durchführungsdatum entgegen-

A-Z mit, den Ballon für die Abfahrt vorzubereiten. Geniessen

genommen werden. Die Teilnehmeranzahl ist stark beschränkt.

Rapperswil Zürichsee Tourismus Fischmarktplatz 1 · 8640 Rapperswil Telefon 055 225 77 00 · info@rzst.ch www.rapperswil-zuerichsee.ch · www.zuerich.com/zuerichsee


kultur & anlässe in der region

Traumfrau Mutter – Die Mundartfassung ist zurück!

4. bis 8. Juni 2019, MAAG Halle Zürich

Über 80 000 Zuschauerinnen und Zu-

Tagebuch des Babyalltags. Ein Déjà-vu an

schauer haben alleine in der Schweiz

Episoden, Situationen und Alltagssorgen

den Theatererfolg «Traumfrau Mutter»

von Eltern. Mit viel Humor und Selbstiro-

seit der Premiere im Jahr 2006 gese-

nie propagieren fünf gestandene Frauen

hen. Nun sind die Mütter zurück auf

das Mutterdasein. Nicht immer ganz

der Bühne und zeigen in der Schweizer

jugendfrei. Macht aber nichts, die Kleinen

Mundartfassung die Höhen und Tiefen

sind ja schon im Bett!

des Mutteralltags. Neu im Ensemble ist die Moderatorin, Schauspielerin und

Die deutschsprachige Version des ka-

Immer wenn die Traumfrauen auf der

Sängerin Viola Tami.

nadischen Theatererfolgs «Mom�s The

Bühne standen, sorgten sie für ein volles

Word» feierte 2006 in der Maag Halle

Theater. Erleben Sie eine köstliche Revue

Windlä, wenig Sex und anderi Kata-

Zürich Premiere und sahnte auch bei

voller Déjà-vus für alle!

strophä: «Traumfrau Mutter» ist das

den helvetischen Müttern gehörig ab.

Weitere Infos: www.traumfrau-mutter.ch

Ruth & Werner Bühlmann – «Freiräume» 5. April bis 24. Mai 2019, HSR Galerie Textilaltro, Hochschule für Technik Rapperswil Die Frühlingsausstellung der HSR

freien Natur inspirieren lassen. Beide experimentieren gerne

Galerie Textilaltro widmet sich

mit verschiedenen Papierarten. Ruth Bühlmann färbt ihr

dem Thema «Papierschnitt». Ruth

Papier immer selbst und experimentiert gerne mit Farben

und Werner Bühlmanns Werke

und Flächen. Sie arbeitet vorwiegend mit der kleinen Schere

sind jenseits der alten Tradition

und dem Cutter. Werner Bühlmann hingegen schneidet aus-

und zeigen, dass sich die Kunst

schliesslich mit dem Messer und gestaltet öfters Werke, die

des Papier- und Scherenschnei-

zum Nachdenken anregen sollen.

dens in den letzten Jahren stark weiterentwickelt hat.

Vernissage: Freitag, 5. April 2019, 17.00 bis 20.00 Uhr An der Vernissage sind Sie eingeladen zu einer musikalischen

Die Ausstellung steht unter dem

Einführung mit Felicitas Oehler und Ruedi Weiss. Begrüssung

Motto «Freiräume». Dies, weil das

durch Elisabeth Müller, Leiterin Bibliothek und HSR Galerie.

Papierschneiden

Finissage: Freitag, 24. Mai 2019, 14 bis 17 Uhr

viel

Freiraum

bietet und sich Ruth und Werner

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8.30 bis 17.30 Uhr

Bühlmann zudem gerne von der

Weitere Informationen: www.textilaltro.hsr.ch

Fame – The Musical – Die englische Originalversion erstmals in der Schweiz

8. bis 26. Mai 2019, MAAG Halle Zürich

1980 sorgte Allan Parkers Film «Fame» für volle Kinos auf der

mitreissende Tanzszenen und eine berührende Geschichte

ganzen Welt. Die Geschichte über die Hochs und Tiefs einer

garantieren einen unvergesslichen Musicalbesuch. Erstmals ist

Handvoll Studentinnen und Studenten an der New Yorker

die englische Originalversion in der Schweiz zu sehen.

School for the Performing Arts, ihre Romanzen, ihre Liebesgeschichten und

Hinter «Fame – The Musical» stehen die

der harte Weg zum Ruhm, bewegte

Macher der Neuinszenierung von «Flash-

das Publikum. Der mit einem Oscar

dance – The Musical», welche kürzlich

ausgezeichnete

«Fame»

erstmals in Zürich zu sehen war. Das

wie auch der Song «Out Here On My

Selladoor-Team hat sich mit viel Sorgfalt

Own» erreichten Kultstatus. «Fame –

und Lust an die Musicalversion des Kult-

The Musical» knüpft an die Filmge-

films aus den 80er Jahren herangewagt –

schichte an und bringt die 80er-Jahre

mit einem spektakulären Ergebnis!

nochmals auf die Bühne. Starke Songs,

Alle Infos unter: www.fame-musical.ch

32

Titelsong


kultur & anlässe in der region

Rapperswiler Freitagsmarkt jeden Freitag bis 29. November 2019, Hauptplatz Rapperswil Haben Sie Lust auf saisonale Produkte aus der Region? Der beliebte Wochenmarkt startete in diesem Jahr bereits in die 46. Saison. Jeweils freitags von 7.30 bis 11 Uhr sind auf dem Hauptplatz wieder 25 Marktfahrer anwesend und bieten ihre frischen Produkte an. VIELSEITIGES ANGEBOT

Die beiden Gärtnereien und die Rosen-

Altbekannte Marktfahrer, aber auch ei-

verkäuferin werden die Kundschaft auch

nige neue Anbieter, bieten eine grosse

dieses Jahr wieder mit einer grossen

Auswahl an frischen Lebensmitteln wie

Auswahl an Blumensträussen, Stauden

Gemüse und Obst, aber auch Brot, hand-

und Setzlingen verzaubern.

gemachte Teigwaren, Trockenfleisch, Fisch, Geflügel und Milchprodukte aus

MARKTBETREUER

der Region an. Auf dem Markt finden

Die bisherigen Marktbetreuer Dölf Ma-

Sie ausserdem Gewürze aus eigener

zenauer, Luigi Rotta und Peter Steimer

Bioproduktion, regionalen Bienenho-

stehen auch dieses Jahr erneut im Einsatz

nig sowie eingemachte Produkte wie

und sorgen wie gewohnt für einen gere-

Hauptplatz statt. In der Woche vor Ostern

Konfitüren, Sirupe oder saure Gurken.

gelten Ablauf des Marktes.

findet der Markt ausnahmsweise am Donnerstag, 18. April statt. Am Freitag,

Nicht fehlen dürfen mediterrane Spezialitäten wie Oliven und Olivenöl und

Die Freitagsmarkt-Saison dauert bis zum

1. November (Allerheiligen) wird der

neu Arganöl sowie exotische Früchte

29. November 2019 an. Der Markt fin-

Markt wie gewohnt stattfinden.

und verschiedene Produkte aus Ingwer.

det jeweils am Freitagmorgen auf dem

Infos: www.rapperwil-zuerichsee.ch

Am 19. Mai 2019 JA zum Waffenrecht und Schengen/Dublin

Klosterführung Kapuzinerkloster Rapperswil 15. und 26. April 2019, jeweils 18-19.30 Uhr Seit 1602 leben die Kapuziner auf dem Endingerhorn in Rapperswil und seit 1992 nehmen die Brüder Gäste zum Mitleben auf. Seit vielen Jahren tragen auch Menzingerschwestern das Kloster zum Mitleben mit. Bekannt ist die Gemeinschaft für die Gebetsreformen.

Vorteile für unser Land erhalten. • Mit einem JA zum Waffenrecht und Schengen/Dublin verhindern wir, zwei Abkommen zu verlieren, die der Schweiz viele Vorteile gebracht haben. • Schengen verbessert die grenzüberschreitende Polizeiarbeit massiv und erhöht so die Sicherheit. • Dank Schengen können wir uns in Europa frei bewegen, ohne lange Staus und Grenzkontrollen.

Selten bekommen Menschen einen Blick hinter die Klostermauern. Mit einer Führung ist das möglich. Dabei wird einer der Brüder franziskanische Geschichte und Lebensweisen erläutern. Zu besuchen gibt es die Kirche, den Gebets- und Meditationsraum, den Kreuzgang und das Refektorium (Essraum). Von der Klosterterrasse gibt es einen wunderbaren Blick über den Zürichsee zu den Inseln Lützelau und Ufenau. Alle weiteren Infos: www.rapperswil-zuerichsee.ch

waffenrecht-schengen-ja.ch facebook.com/JAzumWaffenrecht/ Ostschweizer Komitee

«JA zum Waffenrecht und Schengen/Dublin» www.waffenrecht-schengen-ja.ch, ostschweiz@waffenrecht-schengen-ja.ch www.facebook.com/ostschweizerkomitee.ch/ 33


veranstaltungskalender

Einträge in den Veranstaltungskalender sind gratis. Senden Sie Ihre Angaben spätestens bis zum 13. des Vormonats an: redaktion@stadtmagazin-rj.ch Publikation nicht gewährleistet! Angaben ohne Gewähr! Die Redaktion behält sich vor, Informationen ggf. zu kürzen.

1. April bis 28. Mai DIVERSES Kunst- und Wissenschaftsexperiment «Klimagarten 2085»; HSR Hochschule für Technik, Oberseestr. 10; Der «Klimagarten 2085» ist ein öffentliches Experiment im Zusammenspiel von Naturwissenschaft und Kunst. Dieses interaktive Experiment lädt das Publikum ein, Klimaszenarien selbst zu erleben und mehr über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Pflanzen, Landschaften und Städte in der Schweiz zu erfahren. Zwei Gewächshäuser simulieren dabei unterschiedliche Klimaszenarien. Eröffnungsveranstaltung, 1.4., 17.15 Uhr; Gebäude 5, Raum 5.002; Anschliessend klimaneutraler Apéro; weitere Informationen: www.hsr.ch/ klimagarten2085

4. April bis 8. Mai DIVERSES «Traumgarten» – Wir begrüssen den Frühling mit der Traumgartendekoration im Sonnenhof; Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 8-18 Uhr;

Kinderevent am 24.4. von 14-18 Uhr – Muttertagsgeschenke basteln; www. center-sonnenhof.ch

Donnerstag, 4. April BÜHNE «Don Quixote»; 19.30 Uhr; Fabriktheater, Klaus-Gebert-Str.5; «Duo MeierMoser & der Huber» stürzen sich Kopf voran ins Abenteuer und destillieren aus dem grossartigen Roman «El ingenioso hidalgo Don Quixote de la Mancha» des Spaniers Miguel de Cervantes die Essenz für die kleine Bühne. Zielloses Unterwegssein und haarsträubende Kampfhandlungen werden durch die melancholisch hinkende oder furios hypnotisierende Musik atmosphärisch verdichtet. Ein Heidenspass! CHF 30.–; ermässigt (AHV/IV) CHF 25.–; Studierende und Jugendliche CHF 15.–; Reservation: www.ticketino.ch, Stadtbibliothek 055 225 74 00 oder stadtbibliothek@ rj.sg.ch; www.stadtbibliothek-rj.ch BÜHNE «Ssassa Flamenco»; 19.30 Uhr; MS Rosenstadt, Hafen Rappers-

wil; Gönnen Sie sich die Auszeit: feuriger Flamenco aus Spanien auf Schweizer Gewässer. Gypsyking mit seinen fetzigen Hits begleitet Sie bei seinem Live-Konzert auf der Abendrundfahrt und sorgt für Ferienfeeling pur! Natürlich kommen Sie auch mit unserer Verpflegungsmöglichkeit an Bord auf Ihre Kosten. Nach der Fahrt gibt es einen gemütlichen Ausklang im Hafen. CHF 39.–; min. 50 Anmeldungen, ansonsten kann die Fahrt storniert werden; Anmeldung: www. hensa.ch / 055 220 67 22 / info@ hensa-schifffahrt.ch oder persönlich im Floss Office; www.hensa.ch

5. April bis 24. Mai AUSSTELLUNG Ruth & Werner Bühlmann – Freiräume (Papierschnitte); Mo-Fr 8.30-17.30 Uhr, Feiertage geschlossen; Galerie TEXTILALTRO, HSR Hochschule für Technik, Gebäude 5, Oberseestr. 10; Vernissage: Fr, 5.4.; 17-20 Uhr, Begrüssung durch Elisabeth Müller, Leiterin Bibliothek und HSR Galerie; Musikalische Einführung mit Felicitas Oehler und Ruedi Weiss; www.textilaltro.hsr.ch; siehe auch Seite 32 in dieser Ausgabe

Samstag, 6. April

KULT. SEIT 2019.

DER BR ANDNEUE MAZDA 3 Viele Dinge werden erst im Laufe der Jahre Kult. Der brandneue Mazda 3 ist es jetzt schon. Die Experten der Auto Bild* sind bereits überzeugt: «Er hat das Zeug, den Besten seiner Klasse Paroli zu bieten.» Nicht nur dank seiner dynamischen Abstimmung für grenzenlosen Fahrspass und seines neuen Kodo-Designs, das die puristische japanische Ästhetik meisterlich zur Geltung bringt, sondern auch dank seiner Skyactiv-Technologie. * Testfahrt Auto Bild, 31. 01. 19, Bergstrecke in L.A.

www.mazda.ch DRIVE TOGETHER

Jetzt bei uns Probe fahren.

Garage Eichbühl AG Jona Rütistrasse 169 | 8645 Jona | Tel. 055 210 05 35

www.eichbuehl.ch 34

DIVERSES am see – Das Mädcheninternat. (früher Impulsschule) Infoveranstaltung, 14 Uhr; Wurmsbach; www.maedcheninternat.ch KONZERT Todisco & Pupato; 20.30 Uhr; Kellerbühne Grünfels, Villa Grünfels; Der Liedermacher und Geschichtenerzähler Marco Todisco vertont in seinen Chansons kleine Gedichte voller Ironie, Poesie und Sinnlichkeit. Andi Pupato an der Perkussion fügt sich wunderbar in den Stilmix aus italienischem Chanson, Pop und Jazz ein. CHF 30.–; ermässigt (AHV/Legi) CHF 25.–; Kinder CHF 10.–; www.gruenfels.ch KONZERT Marc Sway – Tournee 2019 mit neuem Album; 20 Uhr; Kreuz, St. Gallerstr. 30; Die Sonne Brasiliens im Herzen, den Soul im Blut. Seine starke Stimme ist unverkennbar! 2018 prägte Marc Sway den Refrain vom Bligg-Song «Us Mänsch» unverkennbar zu einem Ohrwurm. Denn seit «Severina» ist der brasilianischschweizerische Musiker Marc Sway aus der Schweizer Musikszene nicht mehr wegzudenken. Alle seine Alben erreichten Spitzenplätze in den Charts. Das neue Album kommt und er besucht uns einmal mehr mit seiner Band im Kreuz Jona, um uns nicht nur

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN IN RAPPERSWIL Do, 4.4.: «Wahr oder unwahr – Wie gut kennen Sie Rapperswil?» 18 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Sa, 6.4.: «Stadtführung» 14 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Sa, 13.4.: «Stadtführung» 14 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Mo, 15.4.: «Klosterführung Kapuzinerkloster» 18 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Sa, 20.4.: «Stadtführung» 14 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Mo, 26.4.: «Klosterführung Kapuzinerkloster» 18 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Sa, 27.4.: «Stadtführung» 14 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Do, 2.5.: «Rundgang Rosengärten» 18 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Sa, 4.5.: «Stadtführung» 14 Uhr; Erwachsene CHF 20.– Kinder bis 16. J. CHF 10.– Anmeldung bis spätestens 1 Stunde vor Führungsbeginn unter 055 225 77 00 oder info@rzst.ch. Die Anmeldung ist verbindlich! Treffpunkt: Altstadt RapperswilJona, Fischmarktplatz 1 www.rapperswil-zuerichsee.ch

mit seiner Musik, sondern auch mit seinem Charme und hochklassigem Entertainment zu unterhalten. Tickets via starticket.ch; CHF 40.–; Kinder: CHF 35.–; www.kreuz-jona.ch

Sonntag, 7. April DIVERSES Brunch-Plausch; 10.30 Uhr (Einstieg möglich ab 10.20 Uhr); MS Obersee II, Hafen Rapperswil; Schlemmen Sie vom reichhaltigen Brunchbuffet à discrétion und geniessen Sie die ausgiebige FrühstücksSchifffahrt. Angefangen beim Brot am Meter, über das hausgemachte Birchermüesli, frisch zubereitete Eierspeisen, bis hin zum Kuchenbuffet zum Dessert. Keine Wünsche bleiben offen! CHF 69.–; Kinder 4-14 J. CHF 4.50/Altersjahr; min. 35 Anmeldungen, ansonsten kann die Fahrt storniert werden; Anmeldung: www.


veranstaltungskalender hensa.ch / 055 220 67 22 / info@ hensa-schifffahrt.ch oder persönlich im Floss Office; www.hensa.ch KONZERT «Musik im Schloss» IV; 17 Uhr; Grosser Rittersaal, Schloss Rapperswil; Mit Virtuosität, Eleganz und Leidenschaft und frei von Berührungsängsten bewegt sich das Tromboncino Quartett durch alle musikalischen Epochen von der Renaissance bis zur Gegenwart. CHF 50.–; Kinder bis 14 J. gratis; Schüler/ Studenten CHF 25.–; VVK Mächler Brillen und Contactlinsen AG, Rathausstr. 3-5, Rapperswil, 055 220 72 92 oder 044 780 11 35

Montag, 8. April VORTRAG Trennung / Scheidung? Kostenloser Info-Anlass; 19 Uhr; Untere Bahnhofstr. 26; Gerne laden wir Sie zu einem kostenlosen Info-Anlass mit anschliessender Fragestunde zum Thema Trennung / Scheidung ein. Sie erhalten Informationen über rechtliche Hintergründe, einvernehmliche Lösungsansätze und den Ablauf einer Trennung / Scheidung. Anmeldung und weitere Infos: info@trennpunkt. ch oder 043 843 71 71

Samstag, 13. April KONZERT Gospelchor Wald «Get On Bord!»; 20 Uhr; Kath. Kirche Kempraten, Rebbhalde 3; Unter der Leitung vom Dirigenten und Gitarrist Felix Bachmann gastiert der Gospelchor Wald in seiner diesjährigen Konzert-

tournee «Get On Board!» in der kath. Kirche Kempraten.

Sonntag, 14. April DIVERSES Pasta-Plausch; 12 Uhr (Einstieg möglich ab 11.50 Uhr); MS Obersee II, Hafen Rapperswil; Schlemmen Sie auf dem Schiff mitten auf dem Zürichsee. Da kommt Ferienstimmung auf! Geniessen Sie die Italianità dank einer mediterranen fruchtigen Tomatensauce, einer rassigen Bolognese, einer cremigen Carbonara oder doch lieber einem herrlich intensiven Pesto verde? Der Pasta-Plausch à discrétion in einzigartigem Ambiente, umgeben vom herrlichen Bergpanorama. CHF 52.–; Kinder 4-14 J. CHF 2.50/Altersjahr; min. 35 Anmeldungen, ansonsten kann die Fahrt storniert werden; Anmeldung: www.hensa.ch / 055 220 67 22 / info@hensa-schifffahrt.ch oder persönlich im Floss Office; www. hensa.ch

Donnerstag, 18. April DIVERSES Irish Boat Trip; 19.30 Uhr; MS Rosenstadt, Hafen Rapperswil; Traditionelle Dudelsackstücke und originelle Interpretationen mitten auf dem Zürichsee mit Verpflegungsmöglichkeit an Bord. Neben dem freien Oberdeck erwartet Sie ein gemütlicher Ausklang des Highlights im Hafen. CHF 39.–; min. 50 Anmeldungen, ansonsten kann die Fahrt storniert werden; Anmeldung: www. hensa.ch / 055 220 67 22 / info@

Taxidienst · Flughafenfahrt Kurierfahrt · Geschäftsfahrt Fragen Sie nach dem Pauschalpreis

8645 Rapperswil-Jona www.taxi-fritschi.ch taxi@taxi-fritschi.ch

Neue Wege gehen. Info-Anlass zum Thema Trennung / Scheidung • Rechtliche Hintergründe • Einvernehmliche Lösungsansätze • Ablauf einer Scheidung

!

nlos Koste

Wann: Montag, 08.04.2019 / Montag, 29.04.2019 / Mittwoch, 22.05.2019 Zeit: 19 bis 20 Uhr Information / 20 bis 21 Uhr offene Fragerunde Ort: Untere Bahnhofstrasse 26, 8640 Rapperswil Um Anmeldung wird gebeten: info@trennpunkt.ch oder 043 843 71 71

hensa-schifffahrt.ch oder persönlich im Floss Office; www.hensa.ch

Freitag, 19. April KONZERT Passionsmusik zum Karfreitag; 17 Uhr; Evang.-ref. Kirchgemeinde, Zürcherstr. 14; Solidarität im Hören; Ronny Spiegel, Violine; Kantorei Rapperswil-Jona; Davide De Zotti, Leitung; Eintritt gratis / Kollekte

Sonntag, 21. April OSTERN Ostergottesdienst; 10.30 Uhr; Pfarrkirche Jona; Der Chor Cantate Jona führt unter der Leitung von Thomas Halter die «Missa Sancti Raphaelis» von Michael Haydn auf. Musikalisch verstärkt werden sie durch die Musiker der Sinfonietta Voralberg und Rolf Wäger an der Orgel. DIVERSES Brunch-Plausch; 10.30 Uhr (Einstieg möglich ab 10.20 Uhr); MS Obersee II, Hafen Rapperswil; siehe 7. April

23. bis 25. April BÖRSE Second-Hand Damenkleiderbörse; Kath. Kirchgemeindehaus, Friedhofstrasse 3, Jona; Artikelannahme: Di, 23.4.: 9-11 Uhr & 14-18 Uhr; Verkauf: Di, 23.4.: 14-20 Uhr / Mi, 24.4.: 9-11 Uhr & 14-20 Uhr / Do, 25.4.: 9-11 Uhr; Modeschau mit Apéro am Di, 23.4. um 18.30 Uhr; Auskünfte: boerse-FMG@gmx.ch, www.fmg-jona. ch & Esther Briel, 055 210 53 17; Andrea Blöchlinger, 055 210 94 24

Dienstag, 23. April KINDER «Bärlitreff» – die Welt der Bücher und Sprache entdecken; 10 Uhr; Stadtbibliothek, Klaus-Gebert-Str. 5; Reime, Fingerspiele und Geschichten sind für kleine Kinder das Tor zur Sprache. Die Stadtbibliothek bietet mit der Buchstartveranstaltung «Bärlitreff» ein Angebot, das Kleinkindern (6 M. bis 3 J.) einen ersten Kontakt zu Büchern ermöglicht. Eine Anmeldung ist

Am 19. Mai 2019 JA zur AHV-Steuervorlage!

079 199 22 33

carletto spielwaren outlet

Jeden Mittwoch, 13.00–17.00 Uhr Fürtistrasse 15, 8832 Wollerau

Spielwaren bis zu

80% reduziert! Jede Woche neue Schnäppchen!

Schon gehört?

Komitee St.Gallen-Appenzell «JA zur AHV-Steuervorlage» www.komiteebeitritt.ch, info@komiteebeitritt.ch www.facebook.com/komiteebeitritt.ch/ 35


veranstaltungskalender nicht erforderlich. Eintriff frei; www. stadtbibliothek-rj.ch

Mittwoch, 24. April TANZNACHMITTAG mit Live-Musik vom Duo Ochsi; 14 Uhr; Evang. Zentrum Rapperswil, Zürcherstr. 14 (hinter dem Einkaufszentrum Sonnenhof); Tanzen beschwingt die Seele, beflügelt den Geist und hält den Körper fit. CHF 9.–

26. bis 28. April FEST Frühlingsfest Jona; Wie üblich wird das Zentrum von Jona in ein einziges grosses Festgelände verwandelt, auf welchem die Gäste sich kulinarisch und musikalisch vergnügen können. Zudem wird einiges für die kleinsten Gäste geboten: Vom Karussell über die Tschutschubahn bis zum Kinderschminken ist für alle Geschmäcker etwas dabei.

27. und 28. April SPORT MXRS – Moto Cross Race Serie, Die Rennserie zu Gast in Wagen SG, mit Festwirtschaft & Bar. www.mxrs.ch

Samstag, 27. April KONZERT Kunz; 20 Uhr; Kreuz, St. Gallerstr. 30; Nach seiner Auszeit zieht es Kunz zurück auf die Bühne: Mit noch ungehörten Melodien und neuen Instrumenten im Gepäck erwartet Kunz voll frisch getankter Energie seine Fans. Gesungen und gefeiert wird dabei, was Kunz am wichtigsten

ist: Die Freude am Leben und die Liebe zur Musik. Tickets via starticket. ch; CHF 40.–; Kinder: CHF 35.–; www. kreuz-jona.ch

Sonntag, 28. April KONZERT Orchesterkonzert; 18.30 Uhr; Evang.-ref. Kirchgemeinde, Zürcherstr. 14; Mit heroischer Leidenschaft; Bomi Song, Violine; Jugendorchester «il mosaico»; Hermann Ostendarp, Leitung; Eintritt gratis / Kollekte KONZERT Platzkonzert der Feldmusik Jona zum Weissen Sonntag; 10 Uhr; Kath. Kirche Jona, Friedhofstr. 2; Eintritt gratis / Kollekte; www.fmj.ch

Montag, 29. April VORTRAG Trennung / Scheidung? Kostenloser Info-Anlass; 19 Uhr; siehe 8. April VORTRAG «Mit Bilderbüchern wächst man besser» mit Bea Späni aus der Vortragsreihe «Montags im Schlüssel – informiert und vernetzt»; 19.30 Uhr; Familienzentrum Schlüssel, St. Gallerstr. 1, Jona; Lesen lernen beginnt mit 6 Monaten. Kinder, die von früh an reiche Erfahrungen mit Büchern sammeln können, haben eindeutige Vorteile beim Lesen- und Schreibenlernen und bringen damit eine der wichtigsten Grundlagen für Schulerfolg und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben mit. Bea Späni ist Bibliothekarin und Leseanimatorin der Stadtbibliothek Rapperswil-Jona. Keine Anmeldung

nötig; Detail-Infos unter www.familienzentrum.rapperswil-jona.ch

Mittwoch, 1. Mai BÜHNE «Dornrösli bockt»; 14 & 16 Uhr; Altefabrik, Klaus-Gebert-Str. 5; Kinderstück von Anja Horst frei nach den Brüdern Grimm – Schweizer Erstaufführung; ab 5 Jahren; Die Inszenierung des Theater St. Gallen bietet ein spannendes und lustiges Theatererlebnis. Es greift mit einfachsten Mitteln die Ängste eines kleinen Kindes auf, zeigt die erste Wahrnehmung eigener Bedürfnisse und den Weg zu eigenen Lösungen. Koproduktion mit Kindertheater im Grünfels; VVK Papeterie Köhler, Jona; CHF 10.- (Kinder und Erwachsene) DIVERSES am see – Das Mädcheninternat. (früher Impulsschule) Infoveranstaltung, 19 Uhr; Wurmsbach; www.maedcheninternat.ch

3. und 4 Mai BÜHNE «Tribute to Heinz de Specht - Abschiedstour»; 20.30 Uhr; Kellerbühne Grünfels, Villa Grünfels; Das multiinstrumentale Kleinkunst-Trio verabschiedet sich nach 14 Jahren von der Bühne. CHF 30.–; ermässigt (AHV/Legi) CHF 25.–; Kinder CHF 10.–; www.gruenfels.ch

Sonntag, 5. Mai DIVERSES Tag der Schifffahrt 2019; 14 Uhr (Fahrten jeweils zur vollen Stunde); MS Ufenau, Hafen Rapperswil; Am Jah-

restag der Schweizer Schifffahrt sollen auch Sie in die Welt der Schiffsfahrt entführen werden. Dazu wird eine Schnupperrundfahrt angeboten. Auf Vorbestellung gibt es auch eine Dessertüberraschung an Bord! CHF 10.–; Kinder bis 18 J. gratis; min. 20 Anmeldungen pro Fahrt, ansonsten kann die Fahrt storniert werden; Anmeldung: www.hensa.ch / 055 220 67 22 / info@ hensa-schifffahrt.ch oder persönlich im Floss Office; www.hensa.ch jeden Freitag MARKT Bis zum 29. November können jeweils von 7.30-11 Uhr auf dem Hauptplatz diverse Gemüse- und Obstsorten, Fisch, Fleisch mediterrane Produkte, Blumen und vieles mehr gekauft werden. Auf den rund 25 Marktständen werden regionale und saisonale Produkte angeboten. Der kleine, gemütliche Freitagsmarkt zeichnet sich durch frische Produkte, hauptsächlich aus Eigenproduktion, aus. In der Woche vor Ostern findet der Markt ausnahmsweise am Do, 18.4. statt. Am Fr, 1.11. (Allerheiligen) wird der Markt wie gewohnt stattfinden. Informationen und Kontakt: 055 225 77 00 / info@rzst.ch oder www.rapperwil-zuerichsee.ch jeden Donnerstag GRATIS BLUTDRUCK MESSEN 14-16 Uhr; lifepoint Private Spitex, Blumenaustr. 25, Jona; 055 216 10 11; www. lifepoint-privatespitex.ch

FREESTYLE MX WORLD CHAMPIONSHIP

ÜRICH Z N I S L A M ERST SICHERN! S T E K IC T T Z JET

25.05.2019 ZÜRICH HALLENSTADION BEGINN: 19.00 UHR

36


Tiere suchen ein neues Zuhause

tierisch

Wenn Sie an einem Tier interessiert sind, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Vermittler.

Tigi, geb. 15.04.2003, männlich, kastriert, geimpft, Freigänger Die Besitzerin von Tigi wurde leider so krank, dass sie für ihren Kater nicht mehr länger sorgen konnte. Tigi merkt man an, dass er sehr geliebt wurde: Er ist ein extrem freundlicher Kater, wird sehr gerne gestreichelt und sucht sofort Kontakt. Tigis Zähne werden noch saniert und dann kann der neue Besitzer kommen! Obwohl Tigi schon 16 Jahre alt ist, wirkt er viel jünger und es geht ihm noch sehr gut. Wir freuen uns für Tigi, wenn er ein neues Zuhause findet, in dem er seinen Lebensabend verbringen kann.

Felix, geb. 2012, männlich, kastriert, geimpft, Freigänger Nach einem Umzug kam Felix mit der veränderten Wohnsituation nicht mehr zurecht. Er braucht direkten Zugang zum Katzentörchen und muss unbedingt nach draussen. Felix liebt Menschen, aber hält sich viel draussen auf. Er ist bildschön und ein stattlicher Kater. Wir sehen ihn in einer Familie mit etwas grösseren Kindern oder auch bei einer Einzelperson mit Zeit für ihn. Bei uns lebt er in einer Gruppe mit anderen Katzen zusammen.

Katzenheim Arche, Hessehofweg 4, 8645 Jona, Telefon 055 210 66 10

Heinrich, Deutsches Edelschwein, männlich, kastriert, geb. 01.10.2011 Heinrich sucht dringend ein neues Zuhause mit viel Platz und Beschäftigungsmöglichkeiten. Am liebsten sonnt er in seinen Suhlen und geniesst das gemütliche Leben. Leider ist er zurzeit Single und sehnt sich nach einer passenden Partnerin.

Sissi & Ruth, Chinchillas, weiblich, adult Der Besitzer von Sissi und Ruth musste die beiden schweren Herzens bei uns im Tierheim Pfötli abgegeben, da er ins Pflegeheim umziehen musste. Nun suchen die zurückhaltenden Chinchi-Damen baldmöglichst wieder ein tolles Zuhause in einer grosszügigen und gut strukturierten Voliere.

TierRettungsDienst – Leben hat Vortritt Tierheim Pfötli, Lufingerstrasse 1, 8185 Winkel, Telefon 044 864 44 00, 24h-Notfallzentrale 044 211 22 22, www.tierrettungsdienst.ch

Elin, 2003 geboren, ist eine liebe, ruhige, freiheitsliebende Oma, die ihr Zuhause verlor, weil ihre Besitzerin verstarb. Wer gibt ihr für den Rest ihres Lebens ein gutes Zuhause mit Freigang? Sie ist gesund und wurde tierärztlich abgecheckt.

Hatschi, 2-jährig Er ist ein dominanter, selbstbewusster Kater und wünscht sich ein Zuhause mit vielen Freiheiten ohne andere Tiere. Er möchte oft nach draussen – am liebsten ohne (tierische) Nachbarn.

Baghira, geb. 2004, ist zusammen mit Elin zu uns gekommen. Er ist noch völlig verunsichert und braucht geduldige Menschen. Er geniesst den Freigang sehr. Wer gibt ihm ein letztes gutes Zuhause?

Simba, 1.7.2016, männlich, kastriert Der anfangs unsichere, aber verschmuste, grosse Kater würde gerne in ein ruhiges Zuhause mit Freigang ziehen.

Tierpension & Tierheim Nesslau, 9650 Nesslau Telefon 0900 951 951 oder 071 988 47 66, www.tierklinik-nesslau.ch

WENN iHRE FREUNDE GEHEN, SIND WIR FÜR SIE DA Dolores & Carlos, beide 2015 geboren, möchten zusammen in ein neues Zuhause mit Freigang ziehen. Ihr Besitzer ist leider verstorben. Dolores (Silbertiger) ist sehr offen und verschmust. Carlos (weiss getigert) braucht etwas länger bis er Menschen vertraut, darum sollten sie in einen ruhigen Haushalt in einem ruhigen Quartier ohne grosse Strassen kommen.

Neuhofstrasse 8 8630 Rüti ZH

Tel. 055 251 56 56 www.dicentra.ch

37


Grün, soweit das Auge reicht: Der Swiss Golf

Bild: © House of Swiss Golf

Park ist ein beliebtes Ziel für Familien.

V.l.n.r.: Mauro Radzinski (Regionenleiter Zürichsee, Bank Linth), Anthony Helbling (Business Manager, House of Swiss Golf) und Thomas Böppli (Berater Firmenkunden Rapperswil, Bank Linth) beim Abschlag.

Erfolgsrezept: Die Leidenschaft zum Beruf machen Anthony Helbling spielt Golf, seit er sechs Jahre alt ist. Unterdessen bleibt dem Unternehmer nur noch wenig Zeit für sein eigentliches Hobby – denn er hat es zum Beruf gemacht. Mit seinem Team von «House of Swiss Golf» organisiert er Golfturniere für Privatpersonen und Firmen, bietet Golfreisen an, beliefert die Golf-Community mit einem Newsletter, stellt eine Buchungsplattform für Reisen und Plätze zur Verfügung – und das ist noch längst nicht alles. GOLF IN ALLEN FACETTEN

schirm mitverfolgen, auswerten und analysieren. Bei der Wahl

Das «House of Swiss Golf» hat den Anspruch, sämtliche Interes-

seines Finanzpartners war Helbling das Handicap seiner Berater

sen von Golfbegeisterten unter einem Dach zu vereinen. Dafür

nicht wichtig – aber «dass sie verstehen, worum es im Golfsport

braucht es ein Team, welches dieses Haus ständig erneuert und

geht», so der Unternehmer. Mit dem Firmenkundenberater Tho-

erweitert. Im letzten Jahr wurden zum Beispiel erstmals die

mas Böppli und dem Regionenleiter Mauro Radzinski verbindet

«Swiss Golf Awards» in verschiedenen Kategorien verliehen –

ihn ein freundschaftliches Verhältnis. «Statt im Callcenter habe

eine Idee von House of Swiss Golf. Eine ideale Ergänzung zum

ich bei der Bank Linth gleich meinen Berater am Telefon – oder

bestehenden Produktportfolio: Das Unternehmen organisiert

vor Ort. Das schätze ich enorm», so Helbling. Die Ideen gehen

individuell gestaltete Golfturniere für Firmen, führt selbst welt-

ihm und seinem Team nicht aus: Gerne würde Helbling das

weit über 150 Golfturniere durch und bietet für Privatpersonen

Angebot für Familien im Swiss Golf Park erweitern und eine

in Zusammenarbeit mit Knecht Reisen auch Golfreisen an.

Adventure-Golf-Anlage bauen. Wir bleiben dran!

FINANZPARTNER: VERSTÄNDNIS FÜR DIE BRANCHE IST VORAUSSETZUNG Bei einem seiner Projekte, dem Swiss Golf Park in Wädenswil, hat Anthony Helbling eng mit der Bank Linth zusammengearbeitet. Die Driving Range ist eine der modernsten Anlagen in Europa und bietet Golfbegeisterten die Möglichkeit, rund um die Uhr ihren Abschlag zu verbessern. Als absolutes Novum im deutschsprachigen Raum lässt sich der eigene Schlag auf einem Bild-

SWISS GOLF PARK (www.swissgolfpark.ch) Neben oder unter der Anleitung von Profis den Abschlag verbessern – oder einfach mal ausprobieren, wie sich Golfen so anfühlt? Der Swiss Golf Park in Wädenswil machts möglich. Er ist in 15 Minuten von Rapperswil aus zu erreichen. Die Anlage ist speziell auch bei Familien beliebt. Der 3-Loch Kurzplatz ist ideal für Einsteiger, und auf Wunsch lässt sich auch die Platzreife im Swiss Golf Park absolvieren.

Bank Linth LLB AG Geschäftsstelle Rapperswil Untere Bahnhofstrasse 11, Postfach, 8640 Rapperswil Telefon 0844 11 44 11

Bank Linth LLB AG Geschäftsstelle Jona «Stadttor» Molkereistrasse 1, Postfach, 8645 Jona Telefon 0844 11 44 11

Öffnungszeiten: Mo-Fr 08.30-12.00 Uhr und 13.30-16.30 Uhr Mittwoch 08.30-12.00 Uhr und 13.30-18.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi, Fr 08.30-12.00 Uhr und 13.30-16.30 Uhr Donnerstag 08.30-12.00 Uhr und 13.30-18.00 Uhr

38


Suchen Sie eine familiäre Bank? Wir wüssten Dir eine.

Ein Unternehmen der LLB-Gruppe


14./15. JUNI 2019

MARIUS BEAR STEPHAN EICHER & TRAKTORKESTAR

ELECTRO DELUXE NIK WEST SARI SCHORR KAZ HAWKINS KANZIG & KANZIG KING KING 3 BUHNEN AM SEE HAFENBARS STREETFOOD-MEILE BIERGARTEN

bluesnjazz.ch

Profile for inpuncto Verlag

STADTmagazin, April 2019  

STADTmagazin, April 2019

STADTmagazin, April 2019  

STADTmagazin, April 2019

Advertisement