Page 1

ungen

un

Bitte beachten Sie unsere heutige Verlagsbeilage

Heute mit jeder Menge Media Markt Angeboten

Die Gratis-Zeitung für das Nibelungenland

 icklung  sic Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms · 06241 9578-0 · www.nibelungen-kurier.de

Wir suchen für vorgemerkte,

Selbst bewohnen und/oder vermieten solvente Kunden zur Eigennutzung und Wir suchen für vorgemerkte, alsin Kapitalanlage dringend: Kunden zur Eigennutzung und Fr ei ab Doppelhaushälftesolvente Eich

Ende 2018! mit zwei gleichwertigen • Wohnungen Einfamilienhäuser als Mehrfamilienhäuser Kapitalanlage dringend:

Neumarkt 7 · Worms Neumarkt 7 ·41 Worms Telefon 0 62 · 69 61 Telefon 62Eigennutzung 41 · 69 61 Wir suchen für vorgemerkte, solvente Kunden0zur

Lk41sa18

Samstag, 13. Oktober 2018, 41. Woche, 35. Jahrgang | Auflage 62.970

Wi un

• Mehrfamilienhäuser Wohn-/ Büroetage 2 mal 3 Zimmer, Küche, Bad, Log- • Einfamilienhäuser 2-3 Zimmer-Eigentumswohnungen und als Kapitalanlage dringend: Wir suchen für vorgemerkte, Kunden zur WirEigennutzung suchen: Worms-Zentrum, Nähe solvente Amtsgericht gia, Keller, Abstellraum außen und Mietwohnungen · Einfamilienhäuser Zimmer-Eigentumswohnungen und • 2-3 als Kapitalanlage  Mehrfamilienhäuserdringend:  Einfamilienhäuser • PKW-Stellplatz, Gas-Etagen-HeiWohnfl. 160 m , IV. OG mit Aufzug, · Mehrfamilienhäuser • • Mietwohnungen Korrekte und reibungslose Abwicklung  sichern wir Ihnen zu. 2-3 Zi-Eigentumswohnungen Mietwohnungen Mehrfamilienhäuser zung, solides Massivhaus, Bj. 1989, aktuell als 2 Einheiten langfristig•vermietet,  Einfamilienhäuser

Wir suchen für vorgemerkte, solvente Kunden zur Eigennutzung und als Kapitalanlage dringend: Wir suchen für vorgemerkte, solvente Kunden zur Eigennutzung und Mehrfamilienhäuser als Einfamilienhäuser Kapitalanlage dringend: Mehrfamilienhäuser 2-3 Zimmer-Eigentumswohnungen· Eigentumswohnungen Mietwohnungen • Einfamilienhäuser · Bauplätze • 2-3 Zimmer-Eigentumswohnungen Korrekte und reibungslose Abwicklung sichern wir Ihnen zu. 2 Mietwohnungen • · Mietwohnungen Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Korrekte und reibungslose Abwicklung sichern wir Ihnen zu. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

2

Abwicklung  sichern wir Ihnen Wir freuenund unsreibungslose auf Ihren Anruf. 2-3 Zi-Eigentumswohnungen  Mietwohnungen Miete p.a. € 17.700,in beliebter ruhiger Wohnlage nahe Korrekte Wir sichern Ihnen zu. eine korrekte und reibungslose Abwicklung zu EnEv: EB, 1994, Gas, 149korrekte kWh/(m und freuen uns aufeine Ihren Anruf: a) 0 62reibungslose 41 · 69 61 Abwicklung zu dem Schulzentrum. € 235.000 Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Wir sichern Ihnen und € 325.000,– und freuen uns auf Ihren Anruf:KP: 0 62 41 · 69 61 EnEv: Bj. 1989, Gas, BA, F, EEB: 180,30 kWh/(m²a) Bl41sa18

K. Schäfer Immobilien · 67547 Worms · Tel. 0 62 41/4 48 00

Ohne Leid und in vertrauter Umgebung

Am heutigen Samstag ist Welthospiztag / Großes Benefizkonzert zugunsten der ökonomischen Hospizhilfe am 25. November VON ROBERT LEHR | „Niemand wird alleine geboren, niemand soll alleine von uns gehen“ – Die ökumenische Hospizhilfe Worms e.V. beschreibt als Motivation ihres Handelns das, was über die letzten Jahre immer stärker in den Fokus der Allgemeinheit gerückt ist. Dabei sind es die Sensibilisierung für das Thema und die demographische Entwicklung, die das allgemeine Interesse fördern. Ebenso aber auch die Notwendigkeit eines humanistischen Umgangs mit dem allzu oft verdrängten Thema des Sterbens – oder wie es heute genannt wird: die letzte Lebensphase. Ausdruck dieser Bewusstwerdung ist der Welthospiztag als internationaler Gedenk- und Aktionstag, der seit 2005 jährlich am zweiten Samstag im Oktober begangen wird. Der Tag soll dazu dienen, auf oft tabuisierte Themen wie Tod, Sterben und Trauer aufmerksam zu machen und diese gesellschaftlich zu verankern.

Seit 1974 Seit 1974

WWW.DENSCHLAG.DE WWW.DENSCHLAG.DE

KOMPETENZ SEHEN.

S

GLEITSICHTBRILLE von Emil K. inkl. Gläser* ab €

199,–

EXKLUSIV BIS 31.10.18 *inkl. individuell gefertigter Kunststoff-Gleitsicht-Gläser bis dpt. ± 6.0 cyl. 2.0 add 2.5, soweit technisch möglich. Modelländerungen und Irrtümer vorbehalten. Farbabweichungen möglich. Angebot gilt nur für Aktionsware im Aktionszeitraum. Abbildung beispielhaft. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen/Konditionen. Nur solange der Vorrat reicht.

Peter Hitter Meisterbetrieb für Brillen und Kontaktlinsen Brauereistraße 8 · 67549 Worms · Tel. (0 62 41) 5 87 77 · Fax 5 87 66 im Wohnpark „Alte Brauerei“ · www.brillengalerie-worms.de ck41sa18

Niemand möchte in der letzten Phase seines Lebens alleine sein.

Außerdem soll an die professionelle und ehrenamtliche Hospizarbeit erinnert werden, um die Unterstützung für diese Arbeit in der Ge-

Foto: Fotolia/BillionPhotos.com

sellschaft zu erhöhen. Dazu finden von lokalen Einrichtungen und Trägern verschiedene Aktionen statt. Da auch der Deutsche Hospiztag am

mit Parkplätzen direkt am Geschäft

… jetzt schon seit 5 Jahren in Worms

14. Oktober stattfindet, werden diese für die beiden Tage in Deutschland miteinander verbunden. Bitte lesen Sie weiter auf Seite 2

Malermeister GmbH

– Tapezierarbeiten – kreative Innenraumgestaltung – Fassadengestaltung

Das Gustav-Adolf-Werk HessenNassau zeichnet regelmäßig Persönlichkeiten aus, die aus ihrem protestantischen Selbstverständnis heraus eine gesellschaftliche Vorbildfunktion übernehmen und im Sinne des Gustav-Adolf-Werks (GAW) ein Zeichen setzen für die Wahrung der Menschenrechte, den Schutz von Minderheiten oder für das Recht auf eigene Identität, Kultur und Religion. Auch heute noch haben evangelische Christen in vielen Ländern der Erde Probleme wegen ihres religiösen Bekenntnisses – vor allem dort, wo sie als Minderheiten leben. Als Diasporawerk der Ev. Kirche in Hessen und Nassau unterstützt das GAW evangelische Minderheiten in Europa, Lateinamerika und Mittelasien und versucht, ihre Kirchen in der weltweiten Diaspora zu fördern. Der Gottesdienst mit anschließender Preisverleihung beginnt um 17 Uhr in der Wormser Lutherkirche, Friedrich-Ebert-Straße 45. Die Predigt übernimmt Prälatin Gabriele Wulz, Präsidentin des Gustav-Adolf-Werks der Evan-

„Es ist mir eine besondere Ehre, dass der Gustav-Adolf-Preis nunmehr zum dritten Mal in unserer Stadt an herausragende Persönlichkeiten vergeben wird“, so der Wormser Oberbürgermeister Michael Kissel. Hier ist das Stadtoberhaupt mit Joachim Gauck beim Dom-Festakt am 10. Juni dieses Jahres zu sehen. Archivfoto: Jannick Reinecke

gelischen Kirche in Deutschland (EKD). Da der letztmalige Preisträger, Horst Deichmann, verstorben

ist, wird Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, die Laudatio halten.

An die Preisverleihung schließt sich ein musikalisch umrahmter Empfang mit geladenen Gästen im Wormser Rathaus gegen 19 Uhr an, bei dem sich Gauck ins Goldene Buch der Stadt eintragen wird. „Mit Altbundespräsident Joachim Gauck wird eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die sich als bekennender Christ, Pfarrer und Politiker in der Deutschen Demokratischen Republik und im vereinten Deutschland für die Freiheit des Einzelnen gegenüber allen gesellschaftlichen Ordnungen und für Toleranz gegenüber Minderheiten eingesetzt hat und einsetzt. „Sein Aufruf zur Toleranz, als auch einer Abkehr von bloßer Gleichgültigkeit, wiederholt die Mahnung zur Brüderlichkeit. Joachim Gauck hat damit jederzeit auf vielfältige Weise dazu verholfen, Nächstenliebe zu bezeugen und Menschen zu ihrer Achtung und Würde zu verhelfen“, zitiert Pfarrer Gerhard Hechler, Vorsitzender des Gustav-Adolf-Werks Hessen-Nassau, aus dem Vorstandsbeschluss.

Der heutigen Ausgabe liegen – in Teilen bzw. in der Gesamtauflage – folgende Prospekte bei:

Brauereistraße 8 · 67549 Worms Tel. (0 62 41) 4 96 03 11 · Mobil (01 63) 1 75 51 54

GUTSCHEIN

Wir beraten Sie gerne

0 62 41 - 5 03 92 67

Unverbindliche MarktpreisEinschätzung Ihrer Immobilie rh25sa18

Neu aus Finnland: Haarpflegeserie J. Mäki ohne Sulfate und Parabene.

Cs39sa18

Klosterstr. 32 · 67547 Worms · Tel.: 06241 – 6655

Bl41sa18

Bundespräsident a.D. Joachim Gauck wird am 2. November in Worms mit dem Gustav-Adolf-Preis ausgezeichnet

ck41sa17

Ehrung für friedenspolitisches Engagement

IHR BAUFACHBE TRIEB FÜR

• Bau- und Komplettsanierung • Fliesen- und Natursteinhandel • Trockenbau und Innenausbau • Maurer- und Estricharbeiten • Abdichtungssysteme • Verputzarbeiten und Beschichtungen • Spezialabdichtungen für Balkon und Terrasse • Spezielle Spachteltechniken und Strukturputz

• Deckenkonstruktionen • Dekorputze • Designwände • Dekorative und individuelle Wandgestaltung

Wohnraumausstellung über 300 m² | Besuchen Sie uns! Wir bitten um freundliche Beachtung unserer Beilagenkunden.

Untere Hauptstraße 9 · 67551 Wo.-Horchheim · Tel. (0 62 41) 26 99 05 · www.fliesen-steintechnik.de


2 LOKAL-NACHRICHTEN TERMINE Landfrauen Hamm/ Worms-Ibersheim Die Landfrauen Hamm/ Worms-Ibersheim laden am Montag, dem 15. Oktober, um 19 Uhr, zu ihrer Herbst-/Winterbesprechung mit vereinfachter Mitgliederversammlung in das ev. Gemeindehaus Hamm am Rhein, Hauptstraße, ein. Ein Glas und ein Gedeck sind mitzubringen.

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Ohne Leid und in vertrauter Umgebung sterben Am heutigen Samstag ist Welthospiztag / Großes Benefizkonzert mit „Sinfonietta Worms“ zugunsten der ökonomischen Hospizhilfe am 25. November um 16 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche

POL-PDWO: Worms (ots) – Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer aus Worms war in der Nacht zum 12. Oktober mit seinem Fahrzeug in der Renzstraße in Worms unterwegs. Als er in die Siegfriedstraße abbiegen will, kommt er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Straße nach links ab, kollidiert mit mehreren Pollern und kommt mit seinem Fahrzeug auf einem dieser zum Stehen. Verletzt wurden er und sein Beifahrer glücklicherweise nicht. Beim Unfallverursacher stellte die Polizei Atemalkohol fest. Ein Test brachte es an den Tag: 1,05 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Auf seinen Führerschein wird der junge Mann nun einige Zeit verzichten müssen.

Der Stammtisch der Wormser Hausfrauen (WHV) findet am Dienstag, dem 16. Oktober, ab 17.30 Uhr, im Restaurant Dimitra in der Unteren Kämmerstraße statt. Gäste sind willkommen.

Taschendiebstahl in der Kaiser Passage – Hinweise erbeten

vhs-Vortrag entfällt Der für 16. Oktober um 18 Uhr vorgesehene Vortrag „Sieht mein Kind richtig?“ mit der Referentin Martina Buchheit entfällt.

Stadtrat Osthofen

„Sinfonietta Worms“ bei ihrem letztjährigen Benefizkonzert in der Dreifaltigleitskirche. 

Die Sitzung des Stadtrates Osthofen findet am Mittwoch, dem 17. Oktober, um 19 Uhr, im historischen Rathaus der Stadt Osthofen statt. Auf der Tagesordnung steht u.a. die Straßenunterhaltung in der Ringstraße.

Fortsetzung von Seite 1

Lesenachmittag für Abenheimer Senioren Das Seniorenteam lädt die Abenheimer Senioren am Donnerstag, dem 18. Oktober, zu einem Lesenachmittag ein. Beginn der Veranstaltung im kath. Pfarrzentrum ist um 14.30 Uhr.

Die Opfer der NSU Zur nächsten Lesung im Kultursalon Café Affenhaus in der Judengasse am Donnerstag, dem 18. Oktober, wird Heike Schreiber-Wolsiffer Auszüge aus dem Buch von Birgit Mair „Die Opfer der NSU und die Aufarbeitung ihrer Verbrechen“ lesen und zur Diskussion stellen. Vorher werden wieder Schüler der Wormser Musikschule einige Stücke aufführen. Beginn ist um 18.30 Uhr bei freiem Eintritt. Infos unter Telefon 06241/22216.

Ortsgemeinde Bechtheim Die Sitzung des Ortsgemeinderates Bechtheim findet am Donnerstag, dem 18. Oktober, um 19 Uhr, im Dorfgemeinschaftsraum in der Sport- und Kulturhalle, Heßlocher Straße 17, statt. Auf der Tagesordnung im öffentlichen Teil stehen u.a. verschiedene Straßen- und Wegebaumaßnahmen.

Rathauscafé im historischen Rathaus Am Sonntag, dem 21. Oktober, um 15 Uhr, lädt das Team vom Rathauscafé wieder zu Kaffee und hausgemachtem Kuchen ins historische Rathaus in Harxheim ein. Das Team vom Rathauscafé freut sich auf viele Gäste zum „Caféklatsch“ im Rathaus.

Auch der Ökumenische Hospizhilfe Worms e.V. lädt am heutigen 13. Oktober herzlich zu einem Informationsstand am Winzerbrunnen gegenüber der Galeria Kaufhof ein. Von 10 bis 16 Uhr sind alle Interessierten herzlich willkommen, um sich über die Angebote der von Caritas und Diakonie gemeinsam getragenen Initiative zu informieren. Für die ungezwungene Atmosphäre persönlicher Gespräche sorgen Kaffee und Kuchen. Natürlich freuen sich die aktiven Ehrenamtlichen, denen z. Zt. vier hauptamtliche Kräfte zur Seite stehen, wenn sie Einblicke in ihre Arbeit und Erfahrungen geben können. Zum einen, um neue potentielle Mitstreiter für ihre Arbeit zu interessieren, aber auch, um Ansprechpartner für Betroffene und Angehörige zu sein.

Schwerkranke unterstützen und Angehörigen entlasten „Als ökumenische Hospizhilfe sehen wir unsere Aufgabe darin, Schwerkranke zu unterstützen und ihre Angehörigen zu entlasten“, so Dr. Ulrike Löffler, die gemeinsam mit Dr. Walter Ferbert als Ärzte die Hospizhilfe beraten und begleiten. Dazu sei man als ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst in Worms und Umgebung tätig. „Wir begleiten Schwerkranke und Sterbende sowie die ihnen Nahestehenden – zu Hause, im Alten- oder Pflegeheim sowie im Krankenhaus“. Jeder Mensch solle bis zuletzt sein Leben als lebenswert empfinden und ohne Schmerzen in vertrauter Umgebung sterben können.

Thema mit großer Virulenz nicht nur in Worms Wie virulent diese Thematik gerade in Worms ist, kann man auch an der Tatsache erkennen, dass es neben der ökumenischen Hospizhilfe auch einen relativ neuen Verein mit Namen „Stationäres Hospiz Rheinhessen“ gibt, der personell starke Überschneidungen zeigt. Dessen Ziel ist es, todkranken Menschen die letzten Tage ihres Lebens in einem angenehmen Umfeld lebenswert zu gestalten – bei bestmöglicher Pflege und in einem geschützten Rahmen voller Geborgenheit. Derzeit läuft die Suche nach einem geeigneten Platz auf vollen Touren. Der Lions- und der RotaryClub veranstalteten im letzten Jahr ein großes Benefizkonzert, wobei die stolze Summe von 13.000 Euro an Dr. Christoph Kern, den 1. Vorsitzenden des Vereines, übergeben werden konnte.

Großes Benefizkonzert am 25. November Noch breiter möchte sich jetzt eine Unterstützerfront aufstellen, die auch der Ökumenischen Hospizhilfe finanziell wirksam unter die Arme greift. So veranstaltet deren Förderverein am Sonntag, dem 25. November, um 16 Uhr, ein Benefiz-

Foto: Norbert Rau

meisterin des Kurpfälzischen Kammerorchesters. Konzerte als Solistin sowie mit dem Corda-Quartett führten sie u.a. in die USA, nach Kanada und Australien. Seit 1996 unterrichtet sie als Dozentin an der Musikhochschule Mainz und ist seit 10 Jahren hauptamtliche Lehrerin für Violine und Kammermusik an der Lucie-Kölsch-Musikschule Worms.

Mo. Ruhetag • So.–Do., 10–15 Uhr + 17–23 Uhr Fr.–Sa., 10–15 Uhr + 17–24 Uhr

www.ambiente-worms.de Weckerlingplatz 6 · 67547 Worms · Telefon 06241/3049888

SCHLEMMEN SIE VOM 15. BIS 19. OKTOBER 2018 VON 11 BIS 15 UHR

Classic Lunch

(B) (A) (B) (B) (B) (A) (C) (A)

(A) € 6,90 • (B) € 8,90 • (C) € 9,90 CLASSIC LUNCH VEGETARISCH Fragen Sie unser Ambiente-Team MONTAG IST SCHONTAG ... DIENSTAG PICCATA MILANESE Parmesan, Tomatencreme mit Pasta PIZZA NACH WAHL (außer Parma, deluxe, Fisch und Aktionen) MITTWOCH HÄHNCHENBRUST in Salbei - Butter mit Pasta PASTA MIT GRATINIERTEN KÜRBISWÜRFELN in Parmesan DONNERSTAG COTOLETTA ALLA PARMIGIANA dazu Pasta PASTA NACH WAHL (außer Fisch, Empfehlungen und Aktionen) FREITAG FISCHFILET MEDITERRAN dazu Rosmarinkartoffeln PIZZA CALABRIA Thunfisch, rote Zwiebeln, Parmesan HERBST-AKTION

Business Lunch

Vorspeise • Hauptspeise • Dessert (A) € 10,90 • (B) € 12,90 • (C) € 14,90

VORSPEISE Tagessuppe oder kleiner Salat der Saison HAUPTSPEISE Wahlweise aus dem jeweiligen Classic Lunch (A), (B), (C) DESSERT DELLA CASA Tagesdessert oder Café Crema/Espresso

First Lunch

Cs41sa18

Am Mittwoch, dem 17. Oktober, um 15 Uhr, findet wieder der Plauder-Treff des „seniorentreff-eisbachtal-2012“ im AnnaGünter-Saal in der Ortsverwaltung Worms-Horchheim statt. Dieses Mal steht er unter dem Motto „Die Farben des Herbstes“. Weitere Infos findet man nter www.seniorentreff-eisbachtal-2012.de

Aus dem Polizeibericht Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

WHV-Stammtisch

seniorentreffeisbachtal-2012

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

(A) € 15,90 • (B) € 17,90 • (C) € 19,90 GETRÄNK Ein Getränk nach Wahl PICCOLO ANTIPASTI DELLA CASA Gemischte Vorspeise nach Art des Hauses HAUPTSPEISE Wahlweise aus dem jeweiligen Classic Lunch (A), (B), (C) DESSERT DELLA CASA Tagesdessert oder Café Crema/Espresso HERBST-COUPON

SERVICE-BRUNCH „All you can eat“

AMBIENTE-FRÜHSTÜCK

€ 19,90 pro Person

erhalten Sie statt für € 19,90 für € 15,90. (3 Coupons/Tisch, gültig bis 31. Oktober 2018)

Frühstücken & Lunchen à la carte … Lassen Sie sich von uns auf stilvolle Art verwöhnen

ab 10 Uhr inkl. Glas Prosecco, Glas Orangensaft, Kaffee & Tee ohne Ende.

konzert in der Wormser Dreifaltigkeitskirche. Dabei wird die Hospizhilfe durch die Vereinigte Kasinound Musikgesellschaft, den Kiwanis-Club Worms, den Lions Club Worms, den Rotary Club Worms und den Rotary Club Worms-Nibelungen unterstützt. Unter der Schirmherrschaft des Wormser Oberbürgermeister Michael Kissel wird erneut die „Sinfonietta Worms“ unter Leitung von Reinhard Volz, dem ehemaligen Leiter der Lucie-Kölsch-Musikschule Worms, in der Dreifaltigkeitskirche Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Ludwig van Beethoven zu Gehör bringen. Als Solistin konnte Olga Nodel an der Violine verpflichtet werden. Als besonderen Programmpunkt darf man sich auf Rezitationen von Karl-Heinz Deichelmann freuen.

Die Solistin Olga Nodel war 1993 Preisträgerin beim Internationalen Wettbewerb Maria Canals in Barcelona, arbeitete als 1. Konzertmeisterin bei den Remscheider Symphonikern und 1994 bis 2005 als 1. Konzert-

Worms (ots) – Gegen 11 Uhr am Dienstagmorgen wurde eine 83-jährige Wormserin Opfer eines Taschendiebstahles. Sie befand sich im Modemarkt Adler in der Kaiser Passage Worms. In ihrer Handtasche, die sie am Körper trug, befand sich ihre Geldbörse. Diese wurde in einem günstigen Moment von einer bislang unbekannten Täterin entwendet. Die Geschädigte bemerkte dies unmittelbar nach der Tat, lief der Frau hinterher und sprach sie an. Auf Aufforderung ließ die mutmaßliche Täterin sie in eine leere Handtasche blicken. Sie dürfte die Beute unmittelbar nach der Tat einer Komplizin übergeben haben. Hinweise nimmt die Polizei Worms entgegen.

Aufmerksame Zeugin klärt Unfallflucht Worms (ots) – Am Mittwoch gegen 15 Uhr befand sich eine 31-jährige Zeugin aus Worms in der Hafenstraße in Worms. Zunächst hörte sie einen Zusammenstoß vermutlich zweier Fahrzeuge. Sie nahm einen hellen Auflieger wahr, der von der mutmaßlichen Stelle davonfuhr. Kurzentschlossen begab sie sich zu ihrem Pkw und fuhr die vermutete Fahrtstrecke des Lkw. Diesen traf sie dann schließlich auch an der Einmündung zur B9, an einer Ampel wartend, an. Hierbei bemerkte sie einen frischen Schaden an der linken Seite des Aufliegers, notierte sich das Kennzeichen, fuhr zurück und informiertep die Polizei. Nach bisherigen Feststellungen dürfte der Lkw beim Wenden mit dem Auflieger gegen einen geparkten Pkw gefahren sein. Die Ermittlungen zum Fahrzeugführer werden aktuell durchgeführt.

Im Doppelpack Haupt- und Finanzausschuss tagt am 17. und 18. Oktober Am Mittwoch, dem 17. Oktober, sowie am Donnerstag, dem 18. Oktober, tagt jeweils um 14 Uhr der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Worms im Ratssaal des Rathauses. In der ersten Sitzung werden der Haushaltsentwurf 2019 für den Kernhaushalt der Stadt sowie

der Stellenplan der Stadt für das Jahr 2019 beraten. Die Tagesordnung der zweiten Sitzung umfasst u.a. die Vergabeverfahren für einen Kindermitmachzirkus, für die Winter-, Pfingstmarkt- und Herbstferienspiele 2019 bis 2022 sowie für die Mobile Jugendarbeit in den Stadtteilen.

Geschichten über einen Frommen

für 2 Personen

„Sinfonietta Worms“ wurde 2015 als Projektorchester der Lucie-Kölsch-Musikschule gegründet. Mitglieder sind Schüler, ehemalige Schüler und Lehrer der Musikschule sowie ambitionierte Instrumentalisten der Region, die in zwei Probenphasen pro Jahr anspruchsvolle sinfonische Musik erarbeiten und in einem Konzert präsentieren. Gleichzeitig bietet das Orchester dem talentierten Nachwuchs und Künstlern der Region die Gelegenheit, Solokonzerte aufzuführen. Seit seiner Gründung hat das Orchester 6 Konzerte gegeben, im November 2017 das Benefizkonzert zugunsten des Projekts „Stationäres Hospiz Rheinhessen“ Karten für dieses außergewöhnliche Konzert kosten für Erwachsene 19 Euro, für Jugendliche und Studierende 10 Euro, Kinder unter 14 Jahren sind frei. Es gibt sie bei der Kunsthandlung Steuer, Kämmererstraße 41, 67547 Worms, bei Bücher Bessler, Friedrichstraße 18, 67547 Worms sowie an der Abendkasse. Weitere Informationen unter http://www.hospizhilfe-worms.de und www.sinfonietta-worms.de

Die Erzählungen über Abraham stehen in der Bibel im Ersten Buch Mose (Genesis). Schon im Judentum wurden diese Geschichten im Laufe der Jahrhunderte immer weiter ausgestaltet, Lücken gefüllt, vor allem in der Jugend Abrahams. Diese entfaltete Figur der nachbiblischen Texte ist für die koranische Rezeption prägend geworden. Der Vortrag von Pfarrer Dr. Achim Müller am Montag, dem 22. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Magnuskirche, Weckerlingplatz, soll diese Entwicklung mit vielen Textbeispielen nachzeichnen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter Telefon 06241/87405. Das Foto zeigt Rembrandts Darstellung von Abraham mit Isaac.




LOKAL-NACHRICHTEN

Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER

Foto: / Maksim Šmeljov Foto:fotolia.com fotolia.com / Maksim Šmeljov

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr., 10 bis 18 Uhr Sa., 10 bis 15 Uhr

Wenn ein Familienmitglied psychisch krank ist, dann sind die Angehörigen, die Familien, oft ebenfalls großen Belastungen ausgesetzt. Immer wieder stoßen sie an ihre eigenen Grenzen. Hilflosigkeit, Trauer, Zorn und Verzweiflung, das sind Emotionen, über die Angehörige häufig berichten – und diese Emotionen stehen im Widerstreit zur Zuneigung zu dem kranken Familienmitglied, der Liebe, dem Wunsch, zu helfen und zu unterstützen.

Warmies- und SlippiesKollektion eingetroffen!

UNSERE SPECIALS IM OKTOBER statt € 39,–

nur € 35,–

Dauer ca. 45 Min.

Basisgesichtsbehandlung Dauer ca. 60 Min.

Spezielle Fußpflege

statt € 45,–

nur € 35,–

statt € 37,–

nur € 33,–

mit Shellac

Piercings

Angehörige im Zwiespalt der Gefühle Abend für Angehörige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung am 15. Oktober um 18 Uhr im Psychosozialen Zentrum

kosmetik, nagel & piercingstudio

Microdermabrasion

3

ab € 30,–

Wie damit umgehen?

www.connysbeauty.de · info@connysbeauty.de www.facebook.com/Connys.Beauty.and.more

Cs41sa18

Gaustraße 39 · 67547 Worms · Tel. (0 62 41) 8 49 19 41

Wie damit umgehen? Wie sich verhalten? Wie weit an die eigene Grenze gehen? Diesem Thema widmet sich ein Abend für

Angehörige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung im Psychosozialen Zentrum des Caritasverbandes Worms e.V. am Montag, dem 15. Oktober, um 18 Uhr, im Psychosozialen Zentrum, Renzstraße 3, 1.OG, 67547 Worms.

Wormser Schulen und Kindertagesstätten im Blick Mit dem Cabrio-Bus durch die Nibelungenstadt.

Termin

Samstag 20. Oktober um 13 Uhr

Kostenlos und anonym Die Teilnahme ist kostenlos und anonym. Eingeladen sind A ngehör ige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung, aber auch Freunde oder Nachbarn, die sich verantwortlich fühlen. Ansprechpartner bei Rückfragen ist Wolf-Elmar Schmidt, telefonisch erreichbar unter 06241/20617-32 oder auch per EMail an schmidt@caritas-worms.de.

Informationen & Anmeldungen unter Tel: 06241 - 593707 www.michael-kissel.com

Vorgestern und heute KulturKlatsch lädt am 18. Oktober um 19 Uhr ins Weingut Kratz

Spendenerlös aus Parkfest übergeben Kindergärten aus Hochheim und Pfiffligheim erhalten insgesamt 1.500 Euro / Parkpflegewerk bekommt 500 Euro dig die Zahl der Gäste im Verlauf des Festes. „Die Leute wollten bei dem tollen Wetter gar nicht mehr gehen“, erinnerte sich Hochheims stellvertretende Ortsvorsteherin Maria Hilsberg gerne zurück.

Früher hat man Gerste zur Malzfabrik geliefert oder wohnt schon seit Jahren im Schatten des SchillTurms. Der Schill-Turm ist Orientierung für die Kinder, wenn sie von der Urlaubsreise nach Hause kommen, man freut sich darauf, bald ganz nah am Turm zu wohnen, man kennt Geschichten, hat Erinnerungen, Erinnerungsstücke,

Fotos oder Dokumente, die mit der Mälzerei zu tun haben und die man gerne mit anderen teilen möchte oder ist einfach nur neugierig darauf, etwas über die Mälzerei Schill zu erfahren. Das Kulturnetzwerk Osthofen e.V. lädt ein zum KulturKlatsch, am Donnerstag, dem 18. Oktober, um 19 Uhr, im Weingut Kratz, Ludwig-Schwamb-Straße 36.

Spende an das Parkpflegewerk als Ausdruck des Dankes gegenüber der Stadt

Spendenschecks im Wert von insgesamt 2.000 Euro galt es, am Freitagvormittag aus den Erlösen des gemeinsamen Parkfestes in der Ortsverwaltung Hochheim zu überreichen.  Foto: Florian Helfert VON FLORIAN HELFERT | Stellvertretend für die drei Kindergärten in Hochheim und Pfiffligheim beziehungsweise ihrer Fördervereine freuten sich Carolina Cardona, Eva Egli und Daniela Nowack am Freitagvormittag über eine Spende von je 500 Euro. „Im August haben unsere beiden Stadtteile anlässlich der 950-Jahrfeier gemeinsam ein Parkfest im Karl-Bittel-Park gefeiert – und dessen Erlöse schütten wir heute aus“, erklärte Ortsvorsteher Timo Horst in der Ortsverwaltung Hochheim.

„Außerdem erhält das Parkpflegewerk des städtischen Grünflächenamtes ebenfalls eine Spende von 500 Euro“, ergänzte sein Pfiffligheimer Kollege Ernst-Dieter Neidig. Die Spende werde – eventuell in Form einer Bank – dem Pfrimmpark zugutekommen.

Geld soll für für Außenhof verwendet werden „Wir möchten im nächsten Jahr unseren Außenhof machen“, nannte einzig Carolina

Geschäftseröffnung ab 12.00 Uhr mit Sekt und Eröffnungsangebote

In-Natura · Lasercare&Cosmetic · Hammanstraße 1 67549 Worms · www.in-natura.care

Gesellige Tradition Herbstfest der AWO Worms-Mitte heute um 14 Uhr im Gerd-Lauber-Haus / OB Kissel als prominenter Gast Das Herbstfest des Ortsvereins Worms-Mitte der AWO hat eine lange Tradition. Auch in diesem Jahr trifft man sich wieder in geselligem Rahmen am heutigen Samstag, dem 13. Oktober, um 14 Uhr, im Gerd-Lauber-Haus

Geschätzte 500 bis 1.000 Gäste besuchten das Fest im August In der Summe, kehrte Timo Horst zum Parkfest zurück, sei es ein tolles Beisammensein gewesen. Auf rund 500 bis 1.000 Gäste schätzten Horst und Nei-

Dank an alle, die zum Erfolg des Festes beigetragen haben „Und natürlich danken wir allen Ortsbeiräten und Vereinsmitgliedern sowie Akteuren auf der Bühne, die zu unserem Parkfest beigetragen haben“, lobte Timo Horst das große ehrenamtliche Engagement rund um das gemeinsame Parkfest.

„Il Giardino“ Landgrafenstr. 53, 67549 Worms

Verkehr in der Region Förderverein Eistalbahn e.V. lädt heute um 16 Uhr zu Stammtisch im Café Noisette in Monsheim ein Am heutigen Samstag, dem 13. Oktober, veranstaltet der Förderverein Eistalbahn e.V. um 16 Uhr seinen zweiten Stammtisch zum Thema „Verkehr in der Region“ im Café Noisette im Bahnhof Monsheim. Eingeladen sind alle, die sich zu Themen wie dem Zugund Tarifangebot der Region austauschen möchten.

Ein bunter Strauß an Themen kommt allein zusammen durch die aktuelle Situation im Ausflugsverkehr der Zellertalbahn sowie der Wunsch der Stadt Worms über eine bessere Anbindung an die Rhein-Main-Region. Dazu sei nur die Direktverbindung Worms-Mainz-HöchstFrankfurt angesprochen.

VHS-WORKSHOP Bl41sa18

am 20.10.2018

Cardona als Leiterin des katholischen Kindergartens Maria Himmelskron eine konkrete Option, wie ihre Spendensumme verwendet werden könnte.

Abschließend dankte Timo Horst den beiden stellvertretenden Ortsvorstehern Winston Effenberger und Maria Hilsberg, welche sich in der Organisation und im Aufbau engagiert beziehungsweise um das Programm gekümmert hatten. Zudem dankte er auch Pfiffligheims Ralf Henn, welcher kurz vor dem Fest zwar krank geworden sei und dennoch die Gesamtorganisation gestemmt habe. Die Spende an das Parkpflegewerk wiederum ist ein Ausdruck des Dankes gegenüber der Stadt Worms, welche das Parkfest ebenfalls unterstützt hatte.

in der Brucknerstraße 3. Prominenter Gast ist Oberbürgermeister Michael Kissel. Für die musikalische Umrahmung des Nachmittags sorgen die Rohrlacher Freunde mit Musik und Gesang.

Hobby-, Kunst- und Handwerksmarkt in Flörsheim-Dalsheim Auch in diesem Jahr findet wieder der Hobby-, Kunst- und Handwerksmarkt mit weihnachtlichem Flair in der Turnhalle der Realschule Plus in Flörsheim-Dalsheim statt. Somit laden viele bunte Stände am Samstag, dem 17. November, von 13 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, dem 18. November, von 11 bis 17 Uhr, zum Bummeln in der Albert-SchweitzerStraße ein. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

WORMS ATTRAKTIVER MACHEN. KOMMEN SIE MIT MIR INS GESPRÄCH. Samstag, 13.10. von 10.15 - 12.30 Uhr an unserem Wahlstand in der Hardtgasse (in Höhe Blume 2000 und Frisör bloom‘s).

Mehr Veranstaltungen findet man täglich aktualisiert unter: nibelungen-kurier.de

RICARDA-ARTELT.DE


4 LOKAL-NACHRICHTEN

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Mobile Patrouille in der Innenstadt

Das schönste Ei der Welt Kindertheater für Kinder ab vier Jahren im Haus der Jugend am 20. Oktober um 15 Uhr

Neue Fahrrad-Streife des Ordnungsamtes täglich auf Kontrolltour

Im königlichen Hühnerstall her rscht große Aufregung: Pünktchen hat das schönste Federkleid, Latte die schönsten Beine und Feder den schönsten Kamm – doch welches von ihnen ist das schönste Huhn? Der König kann sich nicht entscheiden. Nur die treue Köchin Emilie weiß, worauf es schließlich ankommt: die inneren Werte. Deshalb soll dasjenige Huhn das Schönste sein,

welches das schönste Ei legt. Ein turbulentes Stück nach dem Bilderbuch von Helme Heine mit Musik und Tanz über die Schönheit, die in jedem von uns steckt, präsentiert das Theater Pina Luftikus am Samstag, dem 20. Oktober, um 15 Uhr, im Haus der Jugend, Würdtweinstraße 11, für Kinder ab vier Jahren. Der Eintritt beträgt 3 Euro (für Familien gibt es Ermäßigung).

Am 20. Oktober gastiert das Kindertheater Pina Luftikus im Haus der Jugend in Worms.

Walfried Günther (links) und Christine Brehm (rechts) sind mit ihren Rädern nun auf Kontrolltour in der Stadt unterwegs. Bürgermeister Hans-Joachim Kosubek, Bereichsleiterin Angelika Zezyk und Abteilungsleiter Stefan Laskowski (hinten von links) stellten die neue Fahrradstreife der Ordnungsbehörde vor.

Erstmalig in ihrer Geschichte hat die Wormser Ordnungsbehörde eine mobile Fahrradstreife eingeführt. Christine Brehm und ihr Kollege Walfried Günther radeln in ihren blauen Uniformen nun täglich mit ihren Sporträdern durch die Wormser City, um zugeparkten Straßen, Plätzen und Fahrradwegen auf die Spur zu kommen, bei Streitigkeiten einzuschreiten und andere Überwachungsaufgaben wahrzunehmen.

„Der Vorteil der Fahrradstreife liegt klar auf der Hand. Mit dem Rad ist man im Innenstadtbereich schnell an Ort und Stelle und bewegt sich zudem umweltfreundlich“, hebt Bürgermeister HansJoachim Kosubek hervor.

Seit wenigen Tagen im Einsatz Erst seit wenigen Tagen sind die beiden städtischen Beschäftigten im Einsatz, doch schon sei

ihre Präsenz im Stadtbild von den Bürgerinnen und Bürgern positiv wahrgenommen worden, berichtet Abteilungsleiter Stefan Laskowski. Der Dienstplan ist zweigeteilt. In einer Woche sind Christine Brehm und Walfried Günther tagsüber im Einsatz, die darauffolgende Woche bis in die Abendstunden. „Gerade auch zu späterer Stunde ist es wichtig, unseren Bürgern ein Sicherheitsgefühl zu vermitteln, die neue Fahrradstreife trägt dazu bei“,

ist sich Hans-Joachim Kosubek sicher. Bei der Polizei ist der Streifendienst per Velo schon seit längerer Zeit verankert. „Uns wurde mitgeteilt, dass sich die Wormser Dienststelle gerne mit einbringt und unsere beiden Kräfte sporadisch auf ihrer Kontrolltour durch die Innenstadt begleiten wird“, freut sich Bereichsleiterin Angelika Zezyk (Öffentliche Sicherheit und Ordnung) über die kooperative Unterstützung.

BÜCHERBASAR

„Ein Sack voller Murmeln“

Lesen, Stöbern, Kaufen

Alsheimer Kinowerkstatt am 19. Oktober um 19.30 Uhr im „Alten Kelterhaus“ / Eintritt 5 Euro

Am Freitag, dem 26. Oktober, findet von 10 bis 18 Uhr im Eingangsbereich der Stadtbibliothek im Erdgeschoss ein Bücherbasar statt, welcher am nächsten Tag von 10 bis 13 nochmals wiederholt wird. Interessierte können sich von einem großen Sortiment an Romanen, Sachbüchern und regionalem Schrifttum, Kinderbüchern, Zeitschriften, DVDs und einigem mehr überraschen lassen. Und das zu unschlagbar günstigen Preisen! Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Der Friseursalonbesitzer Joffo und seine Frau beschließen im besetzten Paris von 1941, die Stadt zu verlassen und in die sogenannte „freie Zone“ nach Nizza zu reisen. Sie schicken ihre zwei älteren Söhne alleine nach Südfrankreich und wollen dann mit dem jüngeren Sohn nachkommen. Ein gefährliches „Abenteuer“ erwartet die Jungen, denn niemand darf erfahren, dass sie Juden sind. Der Film, der am Freitag, dem 19. Oktober, um 19.30 Uhr, im Rahmen der Alsheimer Kinowerkstatt im „Alten Kelterhaus“, ge-

zeigt wird, beruht auf Joseph Joffos autobiografischem und gleichnamigen Roman „Ein Sack voller Murmeln“.

In großartigen Bildern Der Film erzählt in großartigen Bildern und besticht vor allem durch die herausragende Leistung der Schauspieler, allen voran der beiden jungen Hauptdarsteller Dorian Le Clech und Batyste Fleurial Palmieri, die sich neben renommierten Kollegen wie Patrick Bruel und Christian Clavier nicht verstecken brauchen.

Veranstalter des Filmabends ist die Ortsgemeinde Alsheim. Karten gibt es im Vorverkauf bei Radio Schöfer und in der Alsheimer Apotheke zu kaufen, als auch an der Abendkasse.

Einlass um 18 Uhr Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass bereits um 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Das „Alte Kelterhaus“ befindet sich Außerhalb 7 in 67577 Alsheim. Die Veranstaltung wird unterstützt von der Firma Radio Schöfer, Alsheim.

Termine der Seniorenbegegnungsstätten I und II Seniorenbegegnungsstätte I Adenauerring 1, 67547 Worms Öffnungszeiten: Mo.–Do., 13–17 Uhr Fr., 13–16.30 Uhr Montag, 15. Oktober 14 Uhr, Schach Dienstag, 16. Oktober Skat / Canasta Mittwoch, 17. Oktober 14 Uhr, Tanzcafé mit Hellmuth Donnerstag, 18. Oktober 14 Uhr, Gemütlicher Kaffeenachmittag in der Seniorenbegegnungsstätte II, Kleine Weide 1 Freitag, 19. Oktober Rommé Seniorenbegegnungsstätte II Kleine Weide 1, 67547 Worms Öffnungszeiten: Mo.– Do., 13–17 Uhr Fr., 13–16.30 Uhr Montag, 15. Oktober 13–17 Uhr Gemütliche Kaffeerunde Dienstag, 16. Oktober 12 Uhr, Mittagstisch (4 Euro) Mittwoch, 17. Oktober 14 Uhr, Kaffeenachmittag mit der freien ev. Gemeinde Donnerstag, 18. Oktober 14–17 Uhr, Gemütliche Kaffeerunde mit der Seniorenbegegnungsstätte I Freitag, 19. Oktober Geschlossen

Senioren-Internetcafé „Silver-Surfer I“ Sterngasse 10, Worms Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., 14–17 Uhr Betreuung durch ehrenamtliche Mitarbeiter! Computerstammtisch für Senioren/-innen Am Montag, 15. Oktober 2018, ab 10 Uhr triff t sich der Computerstammtisch, in der Städtischen Seniorenbegegnungsstätte, Kleine Weide 1, Worms, Leiter: Herr Hoffmann. Sprechstunde des ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten Am Montag, 15. Oktober 2018 von 11–13 Uhr im Rathaus, Marktplatz, Zimmer 23 im Erdgeschoss. Zu den Sprechzeiten können Sie Herrn Schall auch telefonisch unter der 06241/8535718 erreichen oder jederzeit unter behindertenbeauftragter@ worms.de. Jeden 1. Dienstag im Monat, ab 18 Uhr, findet im Brauhaus „Zwölf Apostel“, Alzeyer Straße 31, Worms, der monatliche Stammtisch des Behindertenbeirates statt.

Der Herbst kann kommen – Verkaufsoffener Sonntag am 28. Oktober 2018

MANTELSONNTAG EVENTS – AKTIONEN – SHOPPING

ushalte a H 0 0 0 . 109 malig zum ein n Preis! e ig t s n ü g

Sprechen Sie uns an – wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Erscheinungstermin: 24. Oktober 2018, Anzeigenschluss: 16. Oktober 2018, 17 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. (0 62 41) 95 78-12 oder per E-Mail: anzeigen@nibelungen-kurier.de

Cs41mi18

Nutzen Sie unsere beliebte Beilage „WORMS – sagenhaft einkaufen“ für Ihre Werbung!


3 7

Die

Küferschänke Küferschänke bittet zuTisch:

bittet zuTisch:

m Rund uns a G die

m Rund uns a G die

Nachspeise

LOKAL-NACHRICHTEN FLOHMARKT Weihnachtliche Deko-Artikel .(06247) 15 37 • www.kueferschaenke.eu

****

Die

 . ( 0 6 2 .(06247) 4 15 37 7 • www.kueferschaenke.eu ) 1 5 kueferschenke@t-online.de

Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER

Küferstr. 2

Am Samstag, dem 20. Oktober, findet von 10 bis 12.30 Uhr (parallel zum Bambinimarkt) im Martinsgansessen nach Martinsgansessen Omas Martinsgansessen nach OmasArt Artzu nach Omas Art zu Die ev. Gemeindezentrum, HöhlKüferschänke Gänseschmalztöpfchen Gänseschmalztöpfchen bittet zuTisch: chenstraße 43 in Horchheim, **** * u*nd * u*m ein kleiner Flohmarkt für weihR Vorspeise Vorspeise Gans die Feldsalat mit Croutons und Feldsalat Speck mit Croutons und Speck nachtliche Deko-Artikel statt. **** **** Die Tischgebühr beträgt fünf Aufruhr Gänsestall Martinsgansessen Martinsgansessen vom im Bufett vom Bufett Martinsgansessen nach Omas Art zuKartoffelknödel, Euro pro Tisch. Die Tische sind Keule, Brust, Füllsel, handgemachte Keule, Brust, Kartoffelknödel, Füllsel, handgemachte Rotkohl, Rosenkohl, glacierte Rotkohl, Maronen Rosenkohl, glacierte Maronen Gänseschmalztöpfchen selbst mitzubringen. Infos und ** * *** * * **** Vorspeise Anmeldung über das Ev. Familimit Croutons und Speck NachspeiseFeldsalat Nachspeise **** enzentrum, Manuela Neßler, unBratapfel mit mit Vanilleeis Vanilleeis Bratapfel Bratapfel mit Vanilleeis Martinsgansessen vom Bufett Keule, Brust, Füllsel, handgemachte Kartoffelknödel, ter Telefon 06241/6788741 oder folgende Termine: folgende Termine: € 28,– Rotkohl, Rosenkohl, glacierte Maronen Fr. + Sa. ab --Sa. 07.11. - - So. - 08.11.Sa. 07.11. 08.11. *So. * *Fr. *+ Sa. ab ev.familienzentrum-horchheim@ Nachspeise Uhr 18.30 Uhr Fr. 13.11. - - - Fr. 13.11. So. 15.11. - - So. 18.30 15.11. Bratapfel mit Vanilleeis Vom 3. November 2018 bis 9. Dezember 2018 t-online.de ab So. ab Fr. 20.11. Sa. 21.11. Fr. 20.11. So. 22.11.Sa. 21.11. So. So. 22.11.

Aufruhr Aufruhr im Gänsestall im Gänsestall •

Küferstr. 2 •

Pfeddersheim

Pfeddersheim

Bratapfel mit Vanil e is

.(06247) 15 37 • www.kueferschaenke.eu

d e r s h K ü f2e ·r s tr. 2 e • Pfedd i rsh im m 47) 15 37 Küferstraße Pfeddersheim · eTel. (0e62

Keule, Brust, Fül sel, handgemachte Kartof elknödel, Rotkohl, Rosenkohl, glacierte Maronen

folgendeTermine: Kandidat steht Rede und Antwort - - Sa. 07.1 . So. 08.1 . Fr. + Sa. ab Fr. 13.1 . - - So. 15.1 . 18.30 Uhr Fr. 20.1 . Sa. 21.1 . So. 2 .1 . So. ab - - Sa. 28.1 . So. 29.1 . 12.0 Uhr folgende Termine:

- - - Sa. 28.11. Sa. 07.11. –– jedes –– Sa. 28.11. - So. - -Wochenende 29.11. Fr. 13.11.

---

So. 08.11. 12.00 Uhr So. 29.11. So. 15.11. So. 22.11. So. ab 12.00 06.12. Uhr So. 29.11.

Fr. 20.11. Sa. 21.11. NIKOLAUS-Gänseessen NIKOLAUS-Gänseessen So. 06.12. Sa., ab 18.30 Uhr ––- -So., ab 11.30 Uhr Sa. 28.11.

Fr. 12.12.

Sa. 13.12.Fr.

12.12. - - -NIKOLAUS-Gänseessen Sa. 13.12.

--So. 06.12.

Fr. + Sa. ab 18.30 Uhr So. ab 12.00 Uhr

ab 12.00 Uhr Bl41sa18

---

12.00 Uhr

Mehr Veranstaltungen findet ab 12.00 Uhr man täglich aktualisiert unter:

Fr. 12.12. Sa. 13.12. --- alternative Gerichte nach - Wahl alternative - Wir bitten Gerichte um Reservierung! nach Wahl - Wir bitten um Reservierung! nibelungen-kurier.de - alternative Gerichte nach Wahl - Wir bitten um Reservierung!

Adolf Kessel stellt sich den Fragen Interessierter / Nächster Termin am 14. Oktober von 12.30 bis 13.30 Uhr bei Kürbisfest in Worms-Heppenheim

Antworten darauf gibt Adolf Kessel in den nächsten Wochen an ganz verschiedenen Orten, an denen er Rede und Antwort steht, auf Wunsch jedem Einzelnen. Ein besonderer Termin, der sich für die ganze Familie anbietet, ist am Sonntag, dem 14. Oktober. Von 12.30 bis 13.30 Uhr ist Adolf Kessel beim Kürbisfest der Familie Zechner, Pfälzer Waldstraße 4, in Worms-Heppenheim.

Die weiteren Termine

Adolf Kessel steht derzeit vielerorts – wie auf diesem Bild in Herrnsheim – Rede und Antwort.

„Wenn ich OB werde, dann …“ diesen Satz können Interessierte direkt aus dem Mund von OBKandidat Adolf Kessel hören – und zwar genau für den Bereich zu Ende gesprochen, der sie ganz beson-

ders berührt. Adolf Kessel will bekanntlich für frischen Wind sorgen nach der OB-Wahl am 4. November. Doch wofür steht der CDU-Kandidat genau? Was passiert gewissermaßen nach dem Durchlüften?

NIKOLAUS-Gänse s en So. 06.12. ab12.0 Uhr

„The Power of Love“

LICHTWOCHE! 15.10. - 20.10.2018

20BA% TT* RA

19,

RE 2 JAH TIE! GARAN

*) ausgenommen Aktionsware und Sonderbestellungen SOND

2er-Pack

ERAK T 3er S ION et

Edelstahl-Optik, schwenkbar

99

lle Auf a el tmitt h c u e L D s LE esten mind

auf alle wechselbaren LED-Leuchtmittel/-Röhren

Einbaustrahler

3er-Set

4,

99

inkl. Leuchtmittel und Fassung

SOND

ERA Dopp KTION elpac k

A++ E27

GU 10

Birnenform A60

^ 4 Watt = 50 Watt

warmweiß (2700K)

warmweiß

5

A+

nicht dimmbar

LED

LED

^ 7 Watt = 60 Watt

810 Lumen

Elt-Point Fachmarkt für Elektromaterial und Beleuchtung GmbH Am Gallborn 6 (neben Hornbach), Worms Mo-Fr. 8-18 Uhr, Do. 8-20 Uhr, Sa. 8-15 Uhr

ww w. e l t p o i n t . d e

Alle Preise gültig von 15.10. bis 20.10.2018.

Wertschätzung durch Haltung Seminar über Ausstrahlung und Körpersprache am 31. Oktober von 18 bis 21 Uhr im gleis 7 Anmeldung erforderlich Kommunikation beginnt im Körper, nicht im Kopf, und oft ist schon der erste Eindruck entscheidend. In diesem Seminar werden Sie für die eigene Körpersprache sensibilisiert. Man erfährt hier, welche Botschaften man sendet und wie man eine wertschätzende Grundhaltung sich selbst und anderen gegenüber einnehmen kann.

Ziele des Seminars sind – W irkung von Körpersprache wahrnehmen – Sicherheit gewinnen beim Präsentieren eines Projektes oder Anliegens – Souveränität im Auftreten und in der Argumentation – Abbau von Angstzuständen Das Seminar findet statt am Mittwoch, dem 31. Oktober, von 18 bis ca. 21 Uhr. Der Referent ist Dipl.-

Sozialpädagoge Helmut Westrich (Supervisor DGSv). Veranstaltungsort ist gleis 7 (1. OG), Renzstraße 3, 67547 Worms. Der Teilnehmerbeitrag für das Seminar beträgt 25 Euro. Anmeldung ist möglich ab sofort im CaritasCentrum St. Vinzenz unter Telefon 06241/2681-0 oder per E-mail caritascentrum@ caritas-worms.de Weitere Informationen findet man u.a. unter www.caritasworms.de

– Samstag, 20. Oktober, 10 bis 14 Uhr, Canvassing Stand Hardtgasse, Höhe Blume 2000 – Samstag, 27. Oktober, 10 bis 14 Uhr, Canvassing Stand Kämmererstraße, Höhe Tchibo – Samstag, 3. November, 10 bis Senioren-Tanzcafé mit Livemusik 14 Uhr, Canvassing Stand Auftragsnummer: 9810472_10_1 Breite/ Höhe: 158mm/ 200mm Am Mittwoch, dem 17. Oktober, ab 14 Uhr, findet in PDF der städtischen Seniorenbegegnungsstätte I (AdeRömischer Kaiser, vor CaféKunde: Dr. Rossa Zahntechnik GmbH // 20115994 erstellt: 27.09.2018 10:00:42 nauerring musikalische Unterhaltung sorgt diesmal HellCrusteo Rubrik: TEXT 1) wieder das Senioren-Tanzcafé statt. Für die Stichwort: Vorträge muth. Nähere Infos gibt es unter Telefon 06241/853-5700Ausgabe: oder 853-5701 Erscheinungstag: 12.10.2018 vor sowie bei der Seniorenbegegnungsstätte I, Telefon 06241/853-5715. VORSCHAU-PDF // Die Farben des Korrekturabzuges können je nach Ausgabegerät vom Original abweichen./ VOR

Fr. 12.12. Sa. 13.12. - -

Neuer Verkaufsrekord / Jetzt noch Karten für die neue Palazzo-Show sichern

Auf den Verlust von Zähnen folgen in den meisten Fällen Brücken oder Prothesen. Welche Vorteile bringen Implantate im Vergleich zu diesen „klassischen“ Varianten? Dr. Rossa: Bei Brücken muss Zahnsubstanz durch das Beschleifen gesunder Nachbarzähne geopfert werden. Prothesen beeinträchtigen die Aussprache und den Geschmackssinn. Häufig sitzen und halten sie schlecht.

- alternativeGerichtenachWahl -Wirbit enumReservierung!

ZAHNIMPLANTATE –

„Ein Implantat ist fast immer möglich“ Ludwigshafen. Die Implantologen des Zahnmedizinischen Versorgungszentrums Dr. Rossa & Partner in Ludwigshafen, sind als Beratungszahnärzte gefragte Referenten zum Thema Zahnimplantate. Mit der Erfahrung von über 20.000 gesetzten und versorgten Implantaten beantwortet Praxisgründer Dr. Martin Rossa im Interview Fragen zu seinem Spezialgebiet.

spielsweise in den vergangenen Jahren eine Erfolgsquote von über 97 Prozent.

EIN STÜCK LEBENSQUALITÄT!

Auftragsnummer: 9810472_10_1 Breite/ Höhe: 158mm/ 200mm Kunde: Dr. Rossa Zahntechnik GmbH // 20115994 PDF erstellt: 27.09.2018 10:00:42 Rubrik: TEXT Stichwort: Vorträge Erscheinungstag: 12.10.2018 Ausgabe: vor VORSCHAU-PDF // Die Farben des Korrekturabzuges können je nach Ausgabegerät vom Original abweichen./ VORSCHAU-PDF

Welche Materialien werden bei Zahnimplantaten verwendet? Dr. Rossa: Titan. Aus diesem Material sind unter anderem auch Herzschrittmacher. Überhaupt hat sich dieser Werkstoff in der Medizin seit Jahrzehnten bewährt. Er ist zu hundert Prozent körperverträglich und verwächst fest mit dem Knochen. Wie schmerzhaft ist die Behandlung? Dr. Rossa: Eine Implantation ist in der Regel schmerzfrei. Wir pflanzen Titan in den gesunden Knochen, deshalb wirkt die Lokalanästhesie perfekt. Wenn sehr viele Implantate eingepflanzt werden oder umfangreich Knochen

WEIT ÜBER 20.000 IMPLANTATE ... ÜBER 20 JAHRE IMPLANTOLOGISCHE ERFAHRUNG ...

INFOVERANSTALTUNG

Bitte um Voranm eldung

Dr. Martin Rossa LUDWIGSHAFEN Do., 18. Oktober 2018, 19 Uhr Zahnarztpraxis Dr. Rossa & Partner, Mundenheimer Str. 251

SPEYER Fr., 19. Oktober 2018, 19 Uhr Gemeindezentrum der Johanneskirche, Theodor-Heuss-Str. 22-24 (Eingang hinter der Kirche) MANNHEIM Sa., 20. Oktober 2018, 11 Uhr Stadthaus N1, Raum Toulon 1. OG

Mit der neuen Show „The Power of Love“ feiert der Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo in dieser Saison sein 20. Jubiläum. Foto: Ralph@Larmann.com

die Publikumslieblinge der letzten zwanzig Jahre auf spektakuläre neue Acts. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren und der Spiegelpalast auf dem Europaplatz an Mannheims Stadteingang nimmt Gestalt an. Ein Team von über 100 Handwerkern und Helfern richtet derzeit Küche, Garderoben, Lagerflächen, Toilettenanlagen, Kühlhäuser und das komplette Interieur im knapp 500 Sitzplätze fassenden Zelt ein. Su k z e s s i v e t r e f f e n ü b e r 30 Künstler – allesamt Meister ihres Fachs und international preisgekrönt – in der Quadratestadt ein. Nachdem die Ton- und Lichttechnik mit mehr als 250 Scheinwer-

fern und den in den Boden versenkten Bassboxen installiert ist, beginnen ab dem 15. Oktober die Proben mit allen Künstlern und den zehn Tänzerinnen, die die Inszenierung in ihren schillernden Outfits mit mehr als 120 Kostümen optisch opulent bereichern. Tickets für Show und Menü sind ab 69 Euro unter der Hotline 01805/60 90 30* erhältlich. Infos und Buchung unter www. palazzo-mannheim.de. Die Show beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. An Sonn- und Feiertagen beginnt die Show bereits um 18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr. Montags sowie am 24. Dezember 2018 und 1. Januar 2019 ist spielfrei.

Benötigt man für jeden fehlenden Zahn ein Implantat? Dr. Rossa: Es gilt: Je mehr Implantate, desto besser. Gemäß der Konsensuskonferenz Implantologie ist die optimale Therapie des Zahnverlustes grundsätzlich der Ersatz jedes einzelnen Zahnes durch ein Implantat. Etwas anders sieht es bei einem komplett zahnlosen Kiefer aus: Für die Verankerung eines festsitzenden Zahnersatzes im zahnlosen Oberkiefer werden zum Beispiel mindestens acht Implantate empfohlen. Kann ein Implantat vom Körper abgestoßen werden? Ist ein Implantat für jeden Patienten verträglich? Dr. Rossa: Frühere allgemeinmedizinische Einschränkungen haben sich relativiert. Beispielsweise ist ein gut eingestellter Diabetes heute kein Hinderungsgrund mehr. Man kann sagen: Grundsätzlich ist eine zahnärztliche Implantation immer möglich. Wir hatten bei-

aufgebaut wird, können die Behandlungen auch in Voll- oder Teilnarkose durchgeführt werden – unter der Voraussetzung, dass ein Facharzt für Narkose in der Praxis tätig ist.

BAD DÜRKHEIM Do., 18. Oktober 2018, 19 Uhr Dürkheimer Haus, Kaiserslauterer Str. 1 WORMS Fr., 19. Oktober 2018, 19 Uhr DAS WORMSER, Rathenaustraße 11

Wie lange muss ein Implantat einheilen und wie lange hält es anschließend? Dr. Rossa: Um fest miteinander zu verwachsen, benötigen Kieferknochen und Implantat rund zwei Monate im Unterkiefer und drei Monate im Oberkiefer – in Ausnahmefällen bis zu sechs Monate. Die neuen, fest sitzenden Zähne sind dafür gemacht, ein Leben lang zu halten. Was kostet ein Implantat? Dr. Rossa: Wie überall im Leben gibt es für ein Problem verschiedene Lösungsmöglichkeiten, durchaus verbunden mit gravierend unterschiedlichen Kosten. Genauso ist es auch in der zahnärztlichen Implantologie. Ein Implantat zum Ersatz eines Zahnes kann von 800 Euro Zuzahlung bis weit über 10 000 Euro kosten.

Mundenheimer Straße 251 67061 Ludwigshafen Tel. 06 21 / 56 26 66 mail@dr-rossa-partner.de www.dr-rossa-partner.de www.facebook.com/drrossa

Cs41sa18

Zwei Wochen vor der ersten Show am Mittwoch, dem 24. Oktober, vermelden die Palazzo-Produzenten Rolf Balschbach und Gregor Spachmann einen neuen Verkaufsrekord: „Bereits jetzt sind 30.000 Tickets verkauft. Wir sind überwältigt von der Nachfrage und bedanken uns schon jetzt für das Vertrauen unseres Palazzo-Publikums“. Mit der neuen Show „The Power of Love“ feiert der Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo in dieser Saison sein 20. Jubiläum. Wo der Gaumen beim VierGang-Gourmet Menü von Meisterkoch Harald Wohlfahrt einen Salto schlägt, treffen in einer außergewöhnlichen Inszenierung

Andreas Blesch


6 LOKAL-NACHRICHTEN

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Internationale Jahreskonferenz des Klima-Bündnisses in Barcelona Worms mit zwei Vorträgen vertreten / Vielfältige Aktivitäten auf lokaler Wormser Ebene stießen auf breites Interesse / Regelmäßige Teilnahme und ständiger nationaler und internationaler Austausch Starkregen, Hitzeperioden und extreme Dürre. Dies sind nur einige der Auswirkungen des Klimawandels, die auch Worms vermehrt einholen werden. Der Ausstoß von Treibhausgasen weltweit und somit auch der Klimawandel schreiten bislang ungebremst voran. Alljährlich trifft sich deshalb das Städtenetzwerk des KlimaBündnisses mit rund 1.700 Mitglieds-Kommunen und -Regionen zu einer internationalen Konferenz, um Herangehensweisen, Herausforderungen und Erfolge im kommunalen Klimaschutz auszutauschen.

Emissionen im versprochenen Maß zu senken, erreicht“, hebt Bürgermeister Hans-Joachim Kosubek die fortschrittliche Position der Stadt Worms bei der Erfüllung nationaler und internationaler Klimaschutzverpflichtungen hervor. In der auf der Konferenz verabschiedeten Klima-Bündnis-Erklärung von Barcelona wird herausgestellt, dass die lokale Ebene bereits einen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Sie fordert die EU und die nationalen Regierungen auf, auf der Arbeit der Städte, Gemeinden und Regionen aufzubauen, um nationale und internationale Klimaziele zu erreichen.

Fortschrittliche Position der Stadt Worms Bei der diesjährigen Jahreskonferenz vom 1. bis 3. Oktober in Barcelona, bei der auch Vertreter der Stadt Worms teilnahmen, bekräftigten die Teilnehmer des Städtenetzwerks ihre Ziele zum Klimaschutz, die Emissionen alle fünf Jahre um mindestens zehn Prozent zu senken. „Unsere Konzepte zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel haben bereits eine positive Wirkung gezeigt.“

Wormser Projekte bei Klima-Bündnis-Konferenz als gute Beispiele Klimaschutzmanagerin Selma Mergner, Projektmanagerin Katharina Reinholz, Bürgermeister und Umweltdezernent Hans-Joachim Kosubek sowie Bereichsleiterin Angelika Zezyk vertraten die Stadt Worms auf der Internationalen Jahreskonferenz des Klima-Bündnisses in Barcelona. Die vielfältigen Aktivitäten auf lokaler Wormser Ebene stießen bei den Konferenzteilnehmern auf ein breites Interesse (von links).

Das Energie-Effizienz-Netzwerk der Wormser Industrie, die energetische Sanierung städti-

scher Liegenschaften und die Umstellung der Straßenbeleuchtung haben insbesondere zur Re-

duktion unserer städtischen CO2Emissionen beigetragen. So haben wir das Ziel, unsere CO2-

Gleich zwei Wormser Projekte zum Klimaschutz und Klimawandel waren Teil des Programms der internationalen Konferenz in Barcelona: Die städtische Klimaschutzmanagerin Selma Mergner berichtete über die Wormser Aktivitäten zum Thema „Starkregenvorsorge“. Hierzu gehören die Starkregen-

karten des Entsorgungs- und Baubetriebs der Stadt Worms (ebwo) in Verbindung mit dem Projekt „Regen//Sicher//Worms“ sowie das Unternehmensnetzwerk „KlimaFolgenDialog“.

Geführte Stadtrundgänge zu nachhaltigen und klimafreundlichen Orten Im Rahmen eines Workshops zum Thema „Vernetzung mit Bürgerinitiativen“ sprach Katharina Reinholz über das Projekt „STADTWANDELN“, das im Rahmen des EU-Projektes „Climate Active Neighbourhoods“ (CAN) in Worms noch bis 2019 stattfindet. Hier werden geführte Stadtrundgänge zu nachhaltigen und klimafreundlichen Orten zusammen mit Bürgerinitiativen entwickelt und durchgeführt. Die Stadt Worms nimmt regelmäßig an den Konferenzen des Klima-Bündnisses teil und profitiert in hohem Maße von dem nationalen und internationalen Austausch mit den anderen Mitgliedsstädten zum Thema „Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel“.

Verkehrsprobleme zur Chefsache erklären Rheindürkheim feiert Kerwe SPD Leiselheim: Reger Zuspruch bei Einwohnerversammlung am 15. Oktober um 19 Uhr erwünscht Etwas schleppend verläuft für die SPD Leiselheim die aktuelle Informationspolitik zum Thema „Einwohnerversammlung“ in Leiselheim. Zwar hätten die unmittelbaren Bewohner der Engstelle in der Leiselheimer Winzerstraße sowie die Ortsbeiratsmitglieder eine förmliche Einladung aus dem Rathaus erhalten – alle anderen Bürgerinnen und Bürger konnten laut einer entsprechenden Pressemitteilung der Genossen die Information lediglich aus einer kleinen Presseanzeige entnehmen, dass am Montag, dem 15. Oktober, um 19 Uhr, eine Versammlung mit Oberbürgermeister Michael Kissel und den Fachleuten aus der Stadtverwaltung

zum Thema „Verkehr in der Winzerstraße“ stattfindet.

Thema von besonderer Wichtigkeit „Deshalb, und noch aus einem weiteren Grund, weist die Leiselheimer SPD noch einmal gesondert auf diesen wichtigen Termin hin, denn ursprünglich wurde im Ortsbeirat von uns beantragt, alle Leiselheimer Verkehrsthemen auf die Tagesordnung zu nehmen“, so der Ortsvereinsvorsitzende Dirk Dörsam. „Wenn schon einmal alle Fachleute vor Ort sind, dann wäre es auch nur konsequent, wenn weitere wichtige Verkehrsthemen mit allen Interessierten angesprochen

würden,“ ergänzt Stadträtin Patricia Sonek, die das Thema „Winzerstraße“ wegen seiner Wichtigkeit sogar in den Stadtrat getragen hatte. In Leiselheim gibt es nicht nur die Problematik Winzerstraße, monieren die Genossen die Reduzierung ihres Antrages. Viele weitere Themen beschäftigen die Einwohnerinnen und Einwohner.

Ansprechmöglichkeit finden „Aus diesem Grunde werden wir versuchen, auch für solche Probleme an diesem Abend eine Ansprechmöglichkeit zu finden“, wollen sich die Sozialdemokraten und -innen für ihre Stadtteilbürgerschaft stark machen.

Programm der Kerwe am Kiesplatz rund um das Wochenende bis zum 14. Oktober

Zur traditionellen Kerwe lädt Rheindürkheim seit gestern und noch bis Sonntag, dem 14. Oktober, ein. Eröffnet wird die Kerwe offiziell heute um 15 Uhr mit einem Platzkonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr sowie Darbietungen der Tanzmäuse des TSV Rhenania bzw. der Radartis-

ten des RSV Rheindürkheim. Es folgen Kerwe-Olympiade, BingoSpiele sowie Kaffee und Kuchen auf dem Kiesplatz. Abends findet ab 20 Uhr ein Kerwe-Treiben in den Gaststätten und ab 21 Uhr ergänzend eine Kerwe-Party statt. Höhepunkt als Kirchweihe bildet am Sonntag ein ökum. Gottes-

dienst unterhalb des Schiffermastes auf dem Rheinvorland. Danach lassen es sich Gäste beim KerweFrühschoppen in den Gaststätten gut gehen, um sich auf den großen Kerwe-Umzug um 14.30 Uhr zu freuen – und abschließend beim erneuten Kerwe-Treiben nochmals zu feiern.

Ulme in Pfeddersheim erhalten Richard Grünewald sorgt sich um schützenswertes Exemplar in der Friedrich-Händel-Straße Alarmiert war der Grüne OBKandidat Richard Grünewald, als auf der Fällliste der Baumkommission am 5. Oktober eine prächtige Ulme in der FriedrichHändel-Straße in Pfeddersheim stand. Der gesunde Baum mit einem Stammdurchmesser von 42 cm sei das schönste Exemplar in der Pfeddersheimer Wohnstraße, so Grünewald.

Absperreinrichtungen erneuern

Helfen n ist ein nfach. Wenn pro - Los soziale Projekte in ihrer Region mit 25 Cent unterstützt werden.

Haben Sie gewonnen?

19

25.000 € 1462882

1.928 x

50 €

. . . . 909

MINI ONE 0820748

19.005 x

5€

. . . . . 19

200.113 x 2,50 €

......1

19 x

5.000 €

. . 34521

19 x

2.500 €

. . 85685

192 x

500 €

. . . 5383 Ohne Gewähr

Bei der PS-Monatsauslosung vom 8. Oktober 2018 wurden über 200.000 Gewinne im Gesamtwert von über 0,9 Mio. Euro ermittelt. Gewonnen haben die PS-Lose mit den oben genannten Endziffern. Achten Sie auf alle Endziffern. Jedes Los kann bei der monatlichen Ziehung mehrmals gewinnen! Die nächste PS-Auslosung findet am 8. November 2018 statt.

Sparen, gewinnen, Gutes tun - Ein Los für alles! – die Lotterie der Sparkasse

ps-sparen.de

Die Teilnahme ist ab 18Jahren möglich. Spielen kann süchtig machen. Information zur Spielsucht, Prävention und Behandlung erhalten Sie unter www.bzga.de und bei jeder Sparkasse. Gewinnchance: Mindestgewinn 1: 10 · Hauptgewinn 1:1,9 Mio.

Da der Wasserzweckverband nahe am Baum Absperreinrichtungen erneuern möchte (ein sog. Schieberkreuz) sollte die Ulme zunächst gefällt werden. Auf Grünewalds Nachfrage in der städtischen Baumkommission erläuterten die Fachleute, dass mittlerweile von der Fällung abgesehen werden soll und die Aufgrabung so erfolgen soll, dass die Wurzeln nicht beschädigt werden. Sollte der defekte Schieber nicht ersetze werden können, sei auch eine Verlegung der Leitung möglich.

Schonung festschreiben Da es technisch möglich ist, den Baum zu schonen, legte Grünewald Wert darauf, dass es auch so festgeschrieben werde und regte das Arbeiten in Handschachtung oder im Wasserspülverfahren an. Die entstehenden Mehrkosten gegenüber einer Fällung und der anschließenden Grabung per Bagger seien gut angelegtes Geld, denn es würde Jahrzehnte dauern, bis ein neuer Baum wie-

Richard Grünewald (Mitte) hält den Baum in der Friedrich-Händel-Straße für absolut erhaltenswert.

der eine solche stattliche Größe erreicht hätte und Anwohnern und Passanten wieder Schatten spenden und die Luft reinigen könnte, ist der Umweltschützer sich sicher. Dass eine Fällung zunächst geplant und überhaupt in Er-

wägung gezogen worden war, „ist bedenklich und zeigt, dass trotz des spürbaren Klimawandels noch nicht allen Beteiligten der Wert großer und mittelgroßer Stadtbäume ausreichend klar ist“, so Grünewald abschließend.




LOKAL-NACHRICHTEN

Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER

7

VHS-WORKSHOP „Bücher binden“ Am Samstag, dem 27. Oktober, findet von 10 bis 13 Uhr im Lesesaal der Stadtbücherei im 2. OG der Workshop „Bücher binden“ mit Buchbindermeister Walter Schenk statt. Für das eigene Buch (z.B. Skizzen-, Notiz- oder Tagebuch) werden Blätter gefalzt, die Lagen in traditioneller Fadenheftung zu einem Buchblock geheftet und der feste Einband mit Papier oder Bucheinbandgewebe bezogen. Gebühr 12 Euro (inkl. Material), Anmeldung über die VHS erforderlich (Kurs 03.542) Tel. 06241/8534256 oder www.vhs-worms.de

Beliebte Marken in leckerer Vielfalt! bei einem Einkauf ab 10 € Warenwert. Bitte VOR der Bezahlung vorlegen. Nur ein Gutschein pro Person. Für den Einkauf in unseren FACTORY OUTLETS, nur in haushaltsüblichen Mengen. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionsgutscheinen und weiteren Preisaktionen. Keine Barauszahlung.

Außerdem: Gebäck 2. Wahl zu besonders günstigen Preisen Verlänger te Öffnungs zeiten zum Weihnachtsshopping von September – Dezember

Gültig bis: 31.12.2018 GS | 08-18

DeBeukelaer FACTORY OUTLET Grünstadt: Industriestraße 10 · 67269 Grünstadt Tel.: (06359) 93756-70 · Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–18:30 Uhr · Sa. 9–18 Uhr · www.debeukelaer.com/outlet

man täglich aktualisiert unter: nibelungen-kurier.de

Anz_FO_GS_133x100_Image-Gutschein_0818.indd 1

Kleiner Tom ist Jubiläumsbaby

Renault Clio Life ENERGY TCe 75 ab

20.08.18 08:38

9.980,– €

Klinikum Worms feiert die 1.500ste Geburt des Jahres 2018 / Nützliche Informationen bei regelmäßigen Kreissaalführungen Zahlreiche Glückwünsche zur Geburt

Jasmin Dietze, Dagmar Reber, Dr. Thomas Herbel, Jana Trumpler und Prof. Dr. Thomas Hitschold (von links) mit Baby Tom, Geschwisterchen Alena und den Eltern.

deres, denn es ist die 1.500ste des Jahres 2018. „Eigentlich hätte Tom erst 13 Tage später kommen sollen, dann ging alles aber doch schneller als gedacht“, strahlte Mama Edith über das ganze Gesicht. Für die jungen Eltern aus Worms ist es bereits das zweite Kind, das im Wormser Klinikum das Licht der Welt er-

Adolf Kessel antwortet Der Oberbürgermeisterkandidat der CDU, Adolf Kessel, stellt sich am Mittwoch, dem 17. Oktober, ab 18.30 Uhr, im Restaurant „Il Giardino“ in der Landgrafenstraße 53 interessierten Bürgern. Der CDUOrtsverband Pfiffligheim lädt dazu ein, unter anderem mit ihm darüber zu diskutieren, wie er Worms weiter voranbringen will, zumal nach seiner Kenntnis viele dringende Projekte seit Jahren anstehen und auf ihre Umsetzung warten. „Unser Worms kann mehr“ – nach dieser Überzeugung will er handeln und entscheiden, zum Wohle der Wormser. Die Sorgen, Nöte und Anregungen seien ihm wichtig, betont er. Adolf Kessel will zuhören und antworten.

dw40mi18

Den alten Diesel-Pkw abgeben und 3.000 € Umtauschprämie* für Ihren neuen Renault Clio sichern.

Mehr Veranstaltungen findet

Marken aus bester Familie

Als der kleine Tom seinen ersten Schrei tat, war es genau 22.41 Uhr am 7. Oktober 2018. Der 53 Zentimeter große und 3.800 Gramm schwere kleine Junge ist der ganze stolz von Mama Edith und Papa Alexander Fleig. Auch für die Mitarbeiter der Geburtshilfe am Wormser Klinikum ist die Geburt des kleinen Toms etwas beson-

Renault CLIO

Das Praxisteam lädt Sie herzlich ein zum Informationsabend am Mittwoch, 24. Oktober um 18 Uhr

blickt hat: Vor zwei Jahren ist dort Schwesterchen Alena auf die Welt gekommen. „Da wir damals positive Erfahrungen gemacht haben und mit der Betreuung in der Klinik sehr zufrieden gewesen sind, war klar, dass auch Tom hier geboren werden soll“, erzählte Papa Alexander, der gemeinsam mit Alena zu Besuch gekommen war.

Viele Glückwünsche und einen Blumenstrauß zur Jubiläumsgeburt gab es auch vom Klinikteam: Prof. Dr. Thomas Hitschold, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Ärztlicher Direktor des Klinikums stattete der jungen Familie gemeinsam mit Dr. Thomas Herbel, Assistenzärztin Jana Trumpler, Stationsleitung Dagmar Reber und Hebammenschülerin Jasmin Dietze einen Besuch ab. Wer sich bereits vor der Geburt ein Bild der modernen und besonders bunt gestalteten Kreißsäle des Klinikums Worms machen möchte, kann dies im Rahmen der regelmäßigen Kreißsaalführungen tun (Informationen und Anmeldung unter Telefon 06241/501-3560). Weitere Unterstützung für werdende oder frisch gebackene Eltern bietet zudem die an das Zentrum für Gesundheitsförderung (ZfG) angeschlossene Elternschule des Klinikums Worms. Weitere Informationen unter www.klinikumworms.de/zfg-elternschule.html.

Auftakt mit Gottesdienst Unterhaltungsnachmittag für ältere Bürger der VG Monsheim am 4. November ab 11.30 Uhr in der Schulsporthalle Zum Unterhaltungsnachmittag sind ältere Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Monsheim am Sonntag, dem 4. November, in der Schulsporthalle der Heinrich-von-Gagern-Schule in Monsheim recht herzlich eingeladen.

Den Auftakt bildet ein Gottesdienst um 11.30 Uhr. Danach folgt ein gemeinsames Mittagessen (Schweineschnitzel mit Champignonsauce, Kartoffeln und Kaisergemüse). Ab 13.30 Uhr unterhält ein kurzweiliges Programm.

• ABS, ESP und 4 Airbags • Elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel • Lenkrad höhen- und tiefenverstellbar • Rücksitzlehne geteilt umklappbar • LED-Tagfahrlicht Renault Clio ENERGY TCe 75: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,3; außerorts: 4,2; kombiniert: 5,0; CO2-Emissionen kombiniert: 113 g/km; Energieeffizienzklasse: B. Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,9 – 3,5; CO2-Emissionen kombiniert: 135 – 90 g/km (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007) Abb. zeigt Renault Clio Intens mit Sonderausstattung. Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie. LUDWIG HILL GMBH Renault Vertragspartner Weinheimer Landstr. 79, 55232 Alzey Tel. 06731-96330, www.hill-renault.de *3.000,– € Umtauschprämie bei Kauf eines Renault Clio, die auf den Kaufpreis des Neufahrzeugs angerechnet wird. Weitere Umtauschprämien für andere Renault Modelle möglich. Umtauschprämie nur gültig bei Abgabe Ihres Diesel-Altfahrzeugs mit der Euro-Norm 1 bis 5. Das Diesel-Altfahrzeug muss mindestens 6 Monate auf den Käufer des Neufahrzeugs zugelassen sein. Angebot gilt für Privatkunden, nicht kombinierbar mit anderen Angeboten. Gültig bei Kaufantrag bis 30.11.2018 und Zulassung bis 28.02.2019.

Leistungsfähiger auf neue Herausforderungen reagieren Grundkurs Projektmanagement ab 20. Oktober an vier Samstagen an der vhs Die Arbeit in Projekten gehört heute in vielen Unternehmen und Einrichtungen zum Arbeitsalltag. Um flexibler und leistungsfähiger auf neue Herausforderungen reagieren zu können, werden Ziele und Aufgaben zunehmend projektbezogen formuliert. Der Kurs vermittelt – unter Leitung des in internationalen Projekten erfahrenen Kursleiters Andreas Stabel – theoretische Grundkenntnisse, die anhand von Praxisbeispielen vertieft werden. Hinzu kommen Übungen zu Netzplantechnik, Nutz-

wertanalyse und Risikoanalyse. Der Kurs beginnt am Samstag, dem 20. Oktober, und erstreckt sich über vier Samstage, jeweils von 9 bis 15.30 Uhr. Die Kursgebühr beträgt inklusive Lehrbuch 110 Euro. Anmeldungen nimmt das Anmeldebüro der vhs Worms, WillyBrandt-Ring 5, montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr telefonisch unter 06241/853-4256 oder per E-Mail vhs@worms.de sowie unter www. vhs-worms.de entgegen.

Sofortversorgung – neue Zähne in nur einer Behandlung In entspannter Atmosphäre wird Dr. Philipp Maatz die modernen Möglichkeiten der Implantologie und des digital hergestellten Zahnersatzes darstellen.

Eine Teilnahme ist wegen der begrenzten Zahl an Plätzen nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Bürstädter Straße 43 • 68623 Lampertheim • Telefon: 0 62 06 - 28 30 kontakt@zahnarztpraxis-lampertheim.de www.Zahnimplus-Lampertheim.de Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag 8.00 bis 20.00 Uhr, Freitag 8.00 bis 15.00 Uhr


NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

DIE KLEINE

GESCHÄFTLICHE EMPFEHLUNG

Luther aufs Maul geschaut

IMMOBILIENSERVICE DENSCHL AG

Mainzer Straße 89, 67547 Worms Tel. (0 62 41) 3 79 79, Mobil (01 73) 7 22 25 35

(0 62 41) 69 61

AUSFÜHRUNG SÄMTLICHER MALERARBEITEN

lr03sa17

Ihr Makler am Dom seit 1974

cf.33sa18

lr28sa16

„Ranunculus“ gastiert am heutigen 13. Oktober um 19 Uhr in der Friedrichskirche

er Ausführung all Dacharbeiten

er Ausführung all en Montagearbeit im Holzbereich

Meisterbetrieb

DACHDECKEREI & MONTAGEBAU Klaus Reh & Manuel Peter Tel. (0 62 41) 30 41 33 · 67547 Worms · Bärengasse 40

Weltliche Musik der Reformationszeit bringt das Ensemble „Ranunculus“ zu Gehör.

24-STD.-NOTDIENST 0 62 41 / 3 09 40 59

lr49sa16

Abwassertechnik & Kanalnotdienst

Naturstein & Metallbau

Digital- Textil-D ru et-

fs aller Art ck Of Drucksachen Geschenkartikel Geschenkartikel Sofortdruck Dinger & Müller Binger Str. 67 67549 Worms

GbR

Tel. 06241-78733

GmbH

GmbH

Worms Horchheim Obere Hauptstr. 138 · 0 62 41-3 76 72 Naturstein Metallbau Osthofen RheinNaturstein straße 40 · 0 62 42-9&&97Metallbau 89 Westhofen An der Wittgeshohl 82 · 0 62 44-91 96 29

rh21sa18 Bl32sa17

GmbH

GmbH

Worms-Horchheim

Worms Horchheim Obere Hauptstr. 138 · 0 62 41-3 76 72 Osthofen Rheinstraße 40 · 0 62 42-9 97 89 Obere Hauptstraße 138 · (0 62 41) 3 76 72 Westhofen An der Wittgeshohl 82 · 0 62 44-91 96 29

DACHDECKER-MEISTERBETRIEB Zollhausstraße 30 a · Worms-Horchheim Tel. (0 62 41) 78 93 49 www.dachdeckerei-worms.de

ck42sa17

Osthofen

Rheinstraße 40 · (0 62 42) 9 97 89

Am heutigen Samstag, dem 13. Oktober, um 19 Uhr, lädt das Festival „wunderhoeren“ in die Friedrichskirche zum Konzert „Luther aufs Maul geschaut“ mit dem Ensemble „Ranunculus“ ein. Das Programm mit weltlicher Musik der Reformationszeit mit Gesang, Tänzen und Instrumentalmusik umfasst sowohl höfische Musik, wie sie vom Adel auf Burgen und Schlössern in ganz Europa

erlebt wurde, aber auch die Musik des Volkes. Genutzt werden Nachbauten der damaligen Instrumente, wie Dudelsäcke, Drehleiern, Cornamusen, Lauten, Geigen und Flöten.

Zeit wird wieder lebendig Das Programm lässt die Zeit lebendig werden, von Totentanz und Pestumzug bis zu Bauerntanz. Al-

les wird von einem Lektor sprachlich begleitet und mit Lutherzitaten zu einem Ganzen verbunden. Die bunten, bäuerlichen Kostüme der Zeit sind aufwändig gearbeitet und geben die Lebensfreude, trotz aller Not, der Spielleute, aber auch der damaligen Menschen auch optisch wieder.   Der Eintritt an der Abendkasse (ab 18.30 Uhr geöffnet) kostet 8 Euro.

Schnelle und unbürokratische Hilfe Nächste Sprechstunde des Behindertenbeauftragten am 15. Oktober um 11 Uhr im Rathaus

CONTAINER HERRMANN EISEN-METALL GMBH ANKAUF von Schrott & Metallen

dw21mi16

cf.05sa17

Wir bringen Ihre Schuldner ins Schwitzen!

KWL INKASSO

Maria-Münster-Straße 12–14 (neben Opel Busch) 67547 Worms Telefon (0 62 41) 62 50 lr11sa16

Harald

HM

Müller

lr10sa16

06241/22550 www.kwl-inkasso.de

Verputzarbeiten Vollwärmeschutz Fassadenanstrich Innenausbau

cf.14sa16

Hagenstr. 51/Ecke Ludwigstr. 67547 Worms Tel. 06241 309084 • www.xpresso-store.de

Höhlchenstr. 52 · 67551 Worms Mobil: (01 78) 6 87 56 76 E-Mail: hm-worms@t-online.de

Tel. (01 62) 4 77 45 39

500 m2 rh33sa17

Ausstellungsfläche

Industriestraße 20 · 68642 Bürstadt Tel. (0 62 06) 63 08

BIRKENBAUM Garten- & Landschaftsbau Cs32sa17

Birkenstaße 9 · 67593 Westhofen Festnetz: (0 62 44) 5 89 05 94 oder ( 0 62 44) 5 89 10 82 Mobil: (01 76) 84 48 56 58

Garten- & Grünanlagenpflege aller Art!

Für Neukunden € 50,– GUTSCHEIN

info@hebenstreit-elektroservice.de www.hebenstreit-elektroservice.de

Bestens beraten & betreut

cf.01sa18

Dachbau Bossert MEISTERBE TRIEB

DACHDECKEREI · ZIMMEREI · SPENGLEREI Zum Affenberg 10 · 67551 Worms

Phone Mobil

(0 62 41) 20 24 26 (01 78) 6 90 59 16

www.dachbaubossert.com

malerbetrieb hess Inhaber Stefan Vonderschmitt

ck10sa16

Tel: 06258 90 59 59 1 | www.abuss-immobilien.de

unter 06241/853-5718 erreichbar oder jederzeit per E-Mail unter behindertenbeauftragter@worms.de Schall ist Ansprechpartner für behinderte Menschen und deren Angehörige und hat ein offenes Ohr  für Anregungen und  Vorschläge, die zur Verbesserung der Lebenssituation behinderter Menschen in der Stadt beitra-

gen, insbesondere auch im Bereich der Barrierefreiheit. Dabei hält er stets Kontakt zur Verwaltung, um schnell und unbürokratisch weiterhelfen zu können. Sein Aufgabengebiet ist breit gefächert. So ist er auch Kontaktperson für Verbände, Organisationen und Dienstleister im Bereich der Behinderten- und Gesundheitshilfe.

Masterplan Radwege für Worms: Die BUND-Kreisgruppe Worms zum Ausbau von Radwegen

Hebenstreit Elektroservice Elektro-Installateurmeister

Beratung | Wertgutachten | Verkauf

Jeden ersten und dritten Montag im Monat hält Behindertenbeauftragter Wolfgang Schall von 11 bis 13 Uhr in Zimmer 23 im Erdgeschoss des Wormser Rathauses seine Sprechstunden ab. Die nächste Sprechstunde ist am kommenden Montag, dem 15. Oktober. Während der Sprechzeiten ist Wolfgang Schall auch telefonisch

Ökologische Belange sollten durchweg berücksichtigt werden

Harald Müller

Bl25sa16

Werksvertretung für Espresso-Maschinen

67551 Worms · Rheingoldstr. 10 Telefon: (0 62 41) 30 86 68 Fax: (0 62 41) 30 49 78 Mobil: (01 60) 97 96 29 82 www.meisterbetrieb-vonderschmitt.de

Die Erde erwärmt sich schneller denn je. Jedes „Weiter so“ verringert unsere Chance, Mensch und Natur vor weiteren lebensfeindlichen Folgen zu bewahren. Das gilt auch für unsere Mobilität: Eine intelligente Verkehrspolitik muss sich weg vom Auto und hin zu anderen Verkehrsmitteln bewegen. Eines davon ist das Fahrrad. „Es ist gut, dass das Thema Radwege auch bei den Parteien im Stadtrat angekommen ist“, freut sich Michael Leukam vom BUND Worms. „Ein sinnvolles Radwegenetz, wie wir es schon 2007 und 2014 bei der Fortschreibung des Flächennutzungsplanes „Worms 2030“ zusammen mit den anderen Wormser Umweltverbänden vorgeschlagen haben, sollte jetzt Teil eines „Masterplans Radwege“ sein“, ergänzt Andrea Prior. Das Fahrrad muss eine zentrale Rolle im Mobilitätskonzept der Stadt haben.

Verschiedene Interessen berücksichtigen

Sie möchten in dieser Rubrik inserieren? 4 Wochen Werbung für nur 109,– Euro zzgl. MwSt. oder mit Online-Banner für 159,– Euro zzgl. MwSt. Tel. (0 62 41) 95 78-0 , Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms anzeigen@nibelungen-kurier.de, www.nibelungen-kurier.de

Schnelle und sichere Verbindungen, die das Rad attraktiv gegenüber dem Auto machen, sollten ein zentrales Element sein. Genauso gehören Ökologie, Naturschutz, Erholung und Tourismus dazu. Prior: „Wir sind zuversichtlich, dass diese Interessen miteinander ausgeglichen werden können, wenn alle Betroffenen Gehör finden und im Einzelfall auch kompromissbereit sind.“

Sowohl innerstädtisch als auch zwischen Vororten und Innenstadt oder etwa nach Ludwigshafen möchte der BUND den Ausbau und damit die Verbesserung der Radwege unbedingt. Ziel muss sein, das Rad dem klimabelastenden Auto gleichzusetzen. Dazu müssen Radwege befestigt, in ausreichender Breite und mit einer entsprechenden Infrastruktur, wie Ladestationen für e-Bikes, geschaffen werden. Holland ist hier ein großes Vorbild. Das kann auch bedeuten, einzelne Straßen oder deren Abschnitte ausschließlich für Radnutzung freizugeben. „Hier wären Investitionen wirklich nachhaltig und zukunftsfähig angelegt – im Gegensatz zu veralteten Planungen wie die zum Ausbau der Krankenhaustangente, die eine Zunahme des Autoverkehrs nach sich zieht“, bringt es Uli Weiß auf den Punkt.

Sensible Bereiche der Natur unbedingt schützen Ein intelligentes Mobilitätskonzept muss gemäß der „Lokalen Agenda 21“ neben wirtschaftlichen auch soziale und ökologische Aspekte berücksichtigen. Andrea Prior: „Nach unserer Auffassung müssen sensible Bereiche der Natur unbedingt geschützt, die Versiegelung dieser Flächen und zusätzliche Lichtverschmutzung im Außenbereich müssen vermieden werden.“ Natürlich begrüßt der BUND als Umweltverband den Umstieg

vom Auto aufs Rad insbesondere auf dem Weg zur Arbeit. Doch auch naturverträgliche Erholung sollte Berücksichtigung finden. Uli Weiß: „Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt, will schnell unterwegs sein. Wer in der Freizeit spazieren geht, joggt oder „genussradelt“, wünscht sich unversiegelte und naturnahe Wege im Grünen. Gerade im Außenbereich, so der BUND, sollte man zunächst fragen, wie bestehende Wege von Radfahrern, Spaziergängern, Joggern oder Walkern genutzt werden. Dort reicht auch eine wassergebundene Befestigung, die leicht abtrocknet und allen Nutzern zu Gute kommt. Schließlich, und das ist dem BUND als Naturschutzverband besonders wichtig, müssen ökologische Belange bei einer zukunftsorientierten Radwegekonzeption durchgehend berücksichtigt werden. Michael Leukam: „Das betrifft etwa die Beleuchtung der Wege: Wo ist sie wirklich erforderlich – wo nicht? Gerade im Außenbereich sollte künstliche Beleuchtung in Anbetracht des massiven Insektensterbens die Ausnahme sein. Besondere Gefahrenstellen sollten unbedingt insektenfreundlich beleuchtet werden.“ Gerade in Gewässerauen und in Schutzgebieten ist ein sensibler Umgang mit der Natur absolut vorrangig. „Hier ist ein Radwegeausbau mit Asphaltdecke für den BUND tabu – zumal dies den Vorgaben der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie zuwiderlaufen würde“, schließt Dieter Arnold.




STADTNACHRICHTEN

Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER

Fßhlen, wie’s schmeckt!

Lk40mi18

9

1. ältestes Wormser Bestattungsinstitut – seit 50 Jahren

Ernährungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz zu Besuch bei den Vorschulkindern im Kindertreff 93 GoethestraĂ&#x;e 25 / Ecke RenzstraĂ&#x;e (geg. AOK) 67547 Worms ¡ Tel. (0 62 41)

4 64 64

www.bestattungen-thalmaier.de kontakt@bestattungen-thalmaier.de

Beschl. GrundqualiďŹ kation LKW

ab 7.1.2019

lr16mi14

Tag und Nacht – sonn- & feiertags dienstbereit Vorsorgeverträge

FĂźhrerschein Klassen C/CE, C1/C1E ab 3.12.2018 Gabelstaplerkurs 7. + 8.12.2018 BKF-Weiterbildung jeden Samstag (auĂ&#x;er in den Ferien)

Wir machen Urlaub

Fßhrerschein Klasse D – individuell

www.nibelungen-kurier.de info@nibelungen-kurier.de /nibelungenkurier

Seit Jahren saubere und zuverlässige

Hausrats-AuÜsungen

www.proďŹ -hausservice.de

Tel. (0 62 44) 90 48 84

– PARKETT – LAMINAT – TEPPICH – VINYL – KORK – – DESIGN-BÖDEN– TREPPEN-BELEGUNG – – UNTERGRUND-VORBEREITUNG – UNTERGRUND-SANIERUNG – – SPACHTEL-ARBEITEN – PRIVATE BODENBELAGS-PRÄSENTATION –

Zellertalstr. 69 – 67551 Worms – Mail: kreativ-boden@live.de

Te l . : 0 1 7 6 – 2 8 9 0 9 0 9 6

Drei Ortsvereine laden ein

Ideen entwickelt

Nächster SPD-Stammtisch in Pfiffligheim am 21. Oktober um 11 Uhr im „Il Giardino“ Die drei SPD-Ortsvereine Hochheim, Leiselheim und Pfiffligheim laden am Sonntag, dem 21. Oktober, um 11 Uhr, zum gemeinsamen Stammtisch mit

OB Michael Kissel und MdL Jens Guth in die Gaststätte Il Gardino (ehemalige Keller-Anna) in der LandgrafenstraĂ&#x;e 53 in Pfiffligheim ein,

Ja zueinander

Die nächste AuffĂźhrung der erfolgreichen „Matineen im Heylshof“ erinnert am Sonntag, dem 11. November, um 11 Uhr sowie um 17 Uhr, an die Ereignisse in Worms im November 1918, die turbulenten Wochen und Monate in der Zeit zwischen dem Ende des Ersten Weltkriegs und der Ausrufung der Weimarer Republik. Neben der spannenden Schilderung

Mit all unseren Lieben feiern wir am 13. Oktober 2018 im Standesamt Wiesbaden unsere standesamtliche Trauung und freuen uns auf unsere gemeinsame Zukunft als Ehepaar.

Dominik Garbo (geb. Westmeier) & Chamiram Garbo

der historischen Ereignisse durch JĂśrg Koch werden Gedichte von Erich MĂźhsam im Mittelpunkt der Rezitationen und Lieder von Karl-Heinz Deichelmann stehen. Paul Streich an seinem historischen Steinway-FlĂźgel setzt die Veranstaltung gekonnt musikalisch in Szene, dieses Mal unter anderem mit StĂźcken von Ravel und Eisler.

STANDESAMTLICHE NACHRICHTEN Liebe Denise,

Geburten 28.09.2018 Hiranur Çokkßçßk, T.v. Dicle Çokkßçßk geb. ÇobanoÄ&#x;lu und Ă–nder Çokkßçßk, Am Untertor 1, Worms 28.09.2018 Leo Mirò Sponheimer, S.v. Marie Christin Sponheimer geb. MĂźller und Timo Sponheimer, LandgrafenstraĂ&#x;e 7, Worms

MĂśge Liebe Dich begleiten, Freunde, die Dir wohl gesinnt. Wir sind da zu allen Zeiten, Du bleibst immer unser Kind.

Zu Deinem 18. Geburtstag wĂźnschen wir Dir von Herzen alles Liebe

Sterbefälle 23.09.2018 Horst Hans Fox, SamuelstraĂ&#x;e 46, Worms 27.09.2018 Helene Schall geb. Stellwagen, EulenburgstraĂ&#x;e 2, Worms 01.10.2018 Edeltraut Barbara Jäger geb. Eschenfelder, Luginsland 14, Worms ck41sa18

Mama & Papa, Dein Bruder Kevin mit Sina

Eine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit kann nicht ßbernommen werden.

cf.41sa18

Facharzt fĂźr Innere und Allgemeinmedizin

Diabetologe ¡ Sportmedizin ¡ Naturheilverfahren ¡ Manuelle Medizin Lehrbeauftragter der Universität Heidelberg

SiegfriedstraĂ&#x;e 3 ¡ 67547 Worms

☎ (0 62 41) 4 45 55 ¡ www.philipp-deppert.de          Â?Â? Â? Â? 

� �  �  ­€‚ƒ„…†‚‡€ˆ

 ‰ � Š

Wilhelm-Leuschner-StraĂ&#x;e 27 67547 Worms/City Nähe Bahnhof

AKTUELLE ĂœS TAGESMEN ONLINE!

Dienstag, 16. Oktober 2018

Gekochtes Ochseneisch mit MeerrettichsoĂ&#x;e Salzkartoffeln und sĂźĂ&#x;-saurem KĂźrbis – â‚Ź 8,20

ERN GERNE LIEF SEREN Bestellung bis 10:30 Uhr unter (0 62 41) - 24 300 UN WIR IHNEN TISCH! www.METZGEREI-KALTENBORN.de MITTAGS

Obstquelle

FrieĂ&#x;

Worms-Heppenheim, Kirchhofplatz 5, Telefon (0 62 41) 3 39 88

13. und 14. Oktober letzte

Pßcke

Ă„pfel zum SelbstpflĂźcken

immer samstags und sonntags von 9 bis 17 Uhr

AuĂ&#x;erdem bieten wir noch an: Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln, Apfelsaft und Birnen. Sie ďŹ nden uns an der LandstraĂ&#x;e K3 zwischen Wo.-Heppenheim und Pfeddersheim.

Omnibusbetrieb GRAF GmbH Welschgasse 3, 67227 Frankenthal

Matinee im Heylshof wird am 11. November um 11 Uhr fortgesetzt und um 17 Uhr nochmals wiederholt

„Um den vollen Wert des GlĂźcks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen.“ (Mark Twain)

cf.41sa18

Tolle Ideen wurden entwickelt, als die freundliche Ernährungsberaterin die Kita-Kids fragte, womit man die leckeren Flocken kombinieren kÜnnte, um daraus ein richtig gesundes Frßhstßck zusammenzustellen. Von Kakao und

Milch Ăźber NĂźsse und Obst bis zu Karotten und Gurken wurde von den Kindern vieles genannt, dass sie gerne einmal probieren wĂźrden. Die Gelegenheit dazu bot sich ihnen beim gemeinsam mit den Erzieherinnen gestalteten „MĂźsliFrĂźhstĂźck“. Da die Flockenquetsche als Leihgabe fĂźr vier Wochen in der Kita bleibt, werden alle Kinder des Kindertreff 93 in den Genuss von selbstgequetschten Flocken zum FrĂźhstĂźck kommen, auch die Hortkinder. Der abwechslungsreiche Vormittag hat den Kindern groĂ&#x;en SpaĂ&#x; gemacht, und sie haben viel Neues ausprobiert und kennengelernt. Die Ernährungsberatung im Kindertreff 93 ist Teil einer Veranstaltungsreihe des Familiennetzwerk Worms-Neuhausen, das sich am Landesprojekt „Kita!Plus“ beteiligt. Auch in den Kitas Pusteblume und Liebenauer Feld, die dem Netzwerk ebenfalls angehĂśren, wird im kommenden Jahr eine entsprechende Veranstaltung stattfinden. In die Wege geleitet und begleitet wird die Veranstaltungsreihe durch den Kooperationspartner des Familiennetzwerks, die Bernd-Jung-Stiftung in Bobenheim-Roxheim, mit der seit kurzem eine Zusammenarbeit besteht, die in Zukunft weiter ausgebaut werden soll.

Worms zwischen Weltkrieg und Weimar“

FREUDIGE ANLĂ„SSE Wir sagen

Auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Sinne ging Diplom-Oecotrophologin Claudia Zein-Schuld von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz nun mit den Vorschulkindern der Kita Kindertreff 93 in Neuhausen. An fĂźnf Stationen konnten die Mädchen und Jungen hautnah erfahren, wie verschiedene Lebensmittel schmecken, riechen, aussehen, sich anhĂśren oder anfĂźhlen. Es mussten abwechslungsreiche Aufgaben gelĂśst werden und es war gar nicht so einfach, nur durch ertasten z.B. eine Zucchini von einer Gurke zu unterscheiden. Von den mitgebrachten FrĂźchten, GemĂźsesorten und Kräutern waren den Kleinen einige schon bekannt, aber Salbei, Rosmarin und Zitronenmelisse boten ganz neue SinneseindrĂźcke. Besonders gut gefiel den Kindern die Flockenquetsche, mit der sie selbst Haferflocken herstellen und diese anschlieĂ&#x;end auch probieren durften.

Dr. med. Philipp Deppert

 cf.24mi16

Thomas Sauer

lr37sa16

TS

Hochheimer Str. 17 ¡ 67549 Worms Telefon (0 62 41) 59 59 93 www.nachhilfeworms.de

Lebensmittel schmecken, riechen, sehen, hĂśren oder fĂźhlen stand im Mittelpunkt der Arbeit von Claudia Zein-Schuld.

Lk41sa18

S&K Brennholzhandlung Gundersheim

Diplom-Pädagoge Dirk Jenning

Bl25sa18

(01 77) 4 31 69 70 oder (01 77) 6 10 95 11

MK36sa18

Reine Buche 25 cm oder 33 cm SRM trocken, ab 70,– EUR inkl. Lieferung

Lk41mi18

+ Einzelnachhilfe + Lerntechniken + Motivationstraining

Deutsches Kaminholz

ck06sa15

vom 22. bis 26. Oktober 2018.

06233-26428 www.graf-busreisen.de

Zustiege: FT-Bhf, Lu-Bhf, MA-Roonstr.

Geschäftsaufgabe Mit unseren Silvesterreisen verabschieden wir uns bei Ihnen. Bitte lÜsen Sie Ihre Gutscheine ein!! Tagesfahrten 01.11.: Hungen Allerheiligenmarkt

20.10.: Eifel / Mosel inkl. E+F Kloster 30,25.10.: Chrysanthemenmarkt Lahr 23,27.10.: Ludwigsburg - Gel. KĂźrbisausstellung 21,27.10.: Stuttgart Wilhelma inkl. Eintritt 36,28.10.: Insel Mainau - Hochzeitsmesse 48,50

22,50 01.11.: Neckarsteinach Allerheiligenmarkt 22,50 02.11.: Kreativ Messe Frankfurt inkl. Eintritt 32,50 03.11.: Winterzauber Schloss Laubach Weihnachtsmesse inkl. Eintritt 30,13.11.: Wertheim & Gänseessen 45,-

Weihnachtsmärkte

Aachen 24.11., 10.12., 31,Augsburg 15.12. 33,50 Bad Wimpfen 02.12., 16.12. 20,50 Bingen & Bad MĂźnster 16.12. 22,Esslingen 07.12. + 15.12. 22,Frankfurt 05.12. , 14.12. 22,50 Gengenbach 12.12. 22,GĂśppingen 11.12. 25,50 KĂśln 01.12., 15.12. 26,50 Limburg & Weilburg 16.12. 22,Ludwigsburg 01.12.,13.12. 22,Luxemburg 06.12. 24,Michelstadt 30.11., 09.12. 20,50 RĂźdesheim 28.11., 04.12. 22,50 StraĂ&#x;burg 24.11., 29.11., 05.12., 10.12., 18.12., . 23,St. Wendel 12.12. 21,50 Triberg 29.12. inkl. Eintritt 37,Valkenburg 24.11.,15.12. 33,Wiesbaden 04.12., 14.12. 22,50 WĂźrzburg 08.12., 12.12. 24,-

Amorbach & Miltenberg 02.12. 22,50 Balingen 01.12. 25,Baden Baden 29.11., 13.12., 29.12 22,- Basel 04.12. 33,Centro Oberhausen 08.12. 29,- Bochum 08.12. 31,Colmar & MĂźhlhausen 03.12. 29,- DĂźsseldorf 24.11. 29,Colmar 24.11., 29.11.,03.12., 09.12, Eisenach 08.12. 33,01.12. 40,18.12. + 28.12. 24,50 Erfurt Erbach & Michelstadt 16.12. 22,- Essen 24.11. 31,Esslingen & NĂźrtingen 15.12. 24,- Koblenz 27.11. 22,50 Frankfurt & Aschaffenburg 5.12. 23,50 Limburg 06.12. 22,14.12. 22,Frankfurt & Hanau 14.12. 23,50 Mainz Freiburg 24.11.,04.12.,08.12.,13.12. 25,- Marburg 14.12. 23,Kl. Maulbronn & Pforzheim 9.12. 23,- Metz 06.12.,27.12. 23,NĂźrnberg 01.12., 10.12., 17.12. 28,50 Nancy 06.+ 27.12. 26,Regensburg 14.12. inkl. Eintritt 43,- Traben Trarbach & Ribeauville & Obernai 09.12. 24,50 Bernkastel 7.12. 24,Ribeauville & Riquewihr 16.12. 24,50 Stuttgart 2.12., 5.12., Rothenburg 02.12., 12.12., 18.12. 24,50 13.12., 15.12. 22,Rotheburg & DinkelsbĂźhl Trier 01.12.,13.12. 23,12.12. + 18.12. 25,50 TĂźbingen 14.12. 23,50 Schwäbisch Hall & Ă–hringen Ulm 7.12.,15.12. 27,50 07.12. 22,50 Weimar 01.12. 42,Mehrtagesfahrten inkl. Ăœ/F oder HP + Programm

30.11.-02.12.: BrĂźssel 3* Hotel 219,02.12.-04.12.: Eisenach 4* Hotel 239,08.12.-09.12.: MĂźnchen 4* Hotel 145,08.12.-09.12.:Bayreuth & Bamberg 4* Hotel 135,11.12.-14.12.: Dresden 4* Hotel 289,15.12.-16.12.: Regensburg 4* Hotel 145,-

15.12.-18.12.: Leipzig 5* Hotel 310,29.12.-01.01.: Erfurt 4* Hotel 449,29.12.-01.01.: Kelheim / Altmßhltal 4* Hotel 465,30.12.-02-01-: Bautzen 4* Hotel 469,30.12.-02.01.: Fränkisches Weinland 4* Hotel 429,30.12.-02.01.: Holland 4* Hotel 435,-

Oberbayern & Ă–sterreich Ăźber Weihnachten / Silvester inkl. Halbpension und teilweise Programm

6 Tage: 21.12. - 26.12.18

14 Tage: 21.12. - 03.01.19

Ebbs 3* Kaiserhotel Niederaudorf 3* sup. Hotel Keindl Oberaudorf 4* Hotel Wilder Kaiser

9 Tage: 26.12. - 03.01.19

ab 579,- Kiefersfelden 3* Hotel Zur Post ab 409,ab 559,- St. Martin / Lofer 3*+ Hotel Bad Hochmoos nur 21.12. - 26.12.18 529,ab 539,-

NEU Bayerischer Wald Ăźber Weihnachten / Silvester NEU inkl. Halbpension und AusflĂźge - Bus bleibt dabei

6 Tage: 22.12. - 27.12.18

12 Tage: 22.12. - 02.01.19

RĂśhrnbach 4* Romantik Posthotel Neureichenau 3* Hotel Bayerwald

7 Tage: 27.12. - 02.01.19

ab 589,- St. Oswald / RiedelhĂźtte 3* Hotel Der Wieshof ab 569,-

ab 570,-

Musikreisen NEU Bat out of Hell 08.12.18 ab 97,- Starlight 3.11.18 + 8.12.18 ab 114,NEU Anastasia Stuttgart 02.12.,15.12., ab 95,- GlĂśckner 27.10., 24.11., 2.12., 15.12., ab 95,-


10 LOKAL-NACHRICHTEN

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Damit auch Japhet zur Schule kann

APOTHEKEN-NOTDIENSTE

Spendenlauf der Kita „Bunte Wiese“ Mettenheim hilft afrikanischem Jungen

Vom 13. bis 19. Oktober 2018

der im Krippen-, Kindergartenund Grundschulalter liefen mit großem Erfolg rund um den Dorfgraben. Die Top-Läuferinnen rannten gar 40 Runden um den Dorfgraben, das sind stolze zehn km.

Die diensthabende Apotheke ist an dem betreffenden Tag von morgens 8.30 Uhr bis zum nächsten Morgen 8.30 Uhr dienstbereit.

Samstag

Apotheke Klose in der Kaiser Passage

67547 Worms, Am Römischen Kaiser 9, Telefon 06241/209585

Klausenberg-Apotheke

67550 Worms, Fronstraße 2, Telefon 06242/3261

„Zwerge“ zeigten sich fleißig

Seebach-Apotheke

67593 Westhofen, Ohligstraße 2, Telefon 06244/4495

Sonntag Montag

Apotheke Liebenauer Feld,

67549 Worms, Bebelstraße 52-58, Telefon 06241/9727400

Linden-Apotheke

67549 Worms, Alzeyer Straße 171, Telefon 06241/76244

Goldberg-Apotheke

67577 Alsheim, Bachstraße 24, Telefon 06249/4534

Dienstag

St. Hubertus-Apotheke

67240 Bobenheim-Roxheim, Roxheimer Str. 25 1/12, Telefon 06239/7001

Löwen-Apotheke

67551 Worms, Paternusstraße 10, Telefon 06247/905155

Adler-Apotheke

Die Kinder der Kita „Bunte Wiese“ sind für Ruanda gelaufen und freuen sich über ihre Leistung. Mit ihnen die Erwachsenen (von links) Ulrike Rottenwallner (stellv. Kitaleiterin), Christine Müller (Förderverein Partnerschaft Ruanda), Ortsbürgermeister Maximilian Abstein, Spendenlauforganisatorin Corinna Norrick-Rühl und Nadine Reiche, Kassenwartin des Fördervereins KiTa Bunte Wiese.

67575 Eich, Osthofener Straße 33, Telefon 06246/7511

Mittwoch

Luther-Apotheke 67547 Worms, Brauereistraße 2, Telefon 06241/57924

Rochus-Vital-Apotheke im Globus

67240 Bobenheim-Roxheim, Südring 1, Telefon 06239/926147

Donnerstag

Martin-Apotheke

67547 Worms, Wilhelm-Leuschner-Straße 2, Telefon 06241/88622

Rochus-Vital-Apotheke

67240 Bobenheim-Roxheim, Stettiner Straße 6, Telefon 06239/929123

Altrhein-Apotheke

67575 Eich, Hauptstraße 42, Telefon 06246/7666

Freitag

Mohren-Apotheke

67547 Worms, Mainzer Straße 56, Telefon 06241/43166

Eine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Japhet trägt eine Prothese. Ihm fehlt von Geburt an der Unterschenkel und somit auch das Füßchen. Um Laufen zu lernen, braucht er alle 6 Monate eine neue Prothese. Die drei km, das sind ca. eine Stunde, bis zu einer öffentlichen Schule täglich hin und zurück zu laufen, sind zu anstrengend für ihn. Vielen Kindern der Behinderteneinrichtung Ineza Kabaya (Partnerschaftsdistrict von Alzey-Worms im District Ngerorero

im Sektor Kabaya) geht es ähnlich. Mit einem Schulbus und der passenden Schuluniform wären alle Probleme gelöst.

Betrag dankbar entgegengenommen Und so nahm Christine Müller, Geschäftsführerin des „Fördervereins Partnerschaft Ruanda AlzeyWorms“ den Spendenscheck in Höhe von 150 Euro am Mittwoch

dankbar entgegen und bringt ihn nächste Woche persönlich nach Ineza Kabaya, damit Japhet und alle seine Freunde die Schule besuchen und viel lernen können. Möglich wurde diese Spende durch den Spendenlauf der Kindertagesstätte „Bunte Wiese“ in Mettenheim. Zur Eröff nung des Mehrgenerationenhauses Anfang September organisierte Corinna NorrickRühl einen Spendenlauf. 26 Kin-

Für die 2- und 3-jährigen Kinder war die Runde mit 0,25 km genau richtig ausgelegt. Insgesamt erliefen die fleißigen Zwerge beeindruckende 267,50 Euro. 50 Prozent davon gehen nun an das Projekt Förderverein Partnerschaft Ruanda Alzey-Worms e.V., die andere Hälfte bleibt beim Förderverein der Kita Bunte Wiese e.V. und kommt den Mettenheimer Kindern zugute. Ortsbürgermeister Maximilian Abstein zeigte sich begeistert von dem Einsatz der kleinen Läuferinnen und Läufer und rundete den Betrag von 133,75 Euro auf, so dass insgesamt 150 Euro für Ruanda zusammen kommen.

Und an die Mettenheimer KitaKinder hatte er natürlich auch gedacht und ganz viele Schaumküsse mitgebracht. Der Spendenlauf war so gut angenommen worden, dass der Förderverein KiTa Bunte Wiese e.V. sich vorgenommen hat, bei passender Gelegenheit und Witterung vielleicht wieder einen Spendenlauf für Kinder im Kita-Alter durchzuführen.

Horst Fox

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Familie gilt unser aufrichtiges Beileid.

*12. März 1939

†23. September 2018

Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, dem 19. Oktober 2018, um 9 Uhr auf dem Friedhof Hochheimer Höhe statt.

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Dienstag, dem 16. Oktober 2018, um 14 Uhr auf dem Friedhof Hochheimer Höhe statt. Von Kranz- und Blumenspenden bitten wir abzusehen.

Paul-Heinz Pöhr

Foto: pixelio.de/dirk-schelpe

Und wenn wir einst gehen, erscheinen unsere Spuren im Sand der Zeit.

†25. September 2018

Für die vielen Zeichen der Anteilnahme danken wir von Herzen. Besonderer Dank an Dr. Markus Jeschek und Schwester Carmen vom PalliativTeam

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied

Wilhelm Bender * 9. Mai 1925

Cs41sa18

Familie Pöhr

Wir nehmen Abschied von

Die Beerdigung findet am 16. Oktober 2018, um 12.30 Uhr auf dem Friedhof in Horchheim statt.

Heinrich Bitsch

Das Sichtbare ist vergangen, was bleibt, sind die wunderbaren Erinnerungen an meine geliebte Schwester,

† 1. Oktober 2018

Eleonore (Elo) Kramm

In stiller Trauer Deine Ehefrau Ilse Sven mit Anna-Lena und Sophie Heinrich Bitsch (Vater) sowie Geschwister mit Angehörigen

geb. Günther

die am 2. Oktober 2018 im Alter von 74 Jahren völlig unerwartet, noch immer unfassbar für uns alle, verstorben ist. Noch vor zwei Wochen verbrachten wir einen schönen Tag gemeinsam auf der LGS in Bad Schwalbach. Dass der Abschied ein Abschied für immer sein wird, konnte niemand ahnen.

cf.41sa18

Die Urnenbeisetzung findet am Montag, den 22. Oktober 2018, um 14 Uhr auf dem Friedhof Worms Hochheimer Höhe statt. Von Kranz- und Blumenspenden bitten wir abzusehen.

† 10. Oktober 2018

In stiller Trauer Hermann und Helga Bischoff, geb. Bickel Marcel, Ilka und Henry Bischoff Dieter und Traute Arenth sowie alle Angehörigen

Unsere Herzen sind unendlich traurig

* 13. März 1949

In stiller Trauer Regina Böss Manuela Bächtle Schwiegersohn und Enkelkinder

* 14. Oktober 1951 † 25. September 2018

Vorstand SV 1920 Horchheim

ke für alles! Dan

Erwin Böss

Cs41sa18

Ulrich Machenheimer

cf.41sa18

Unser Herz will Dich halten. Doch wir lassen Dich gehen. Deine Kraft war zu Ende. Wir werden nie vergessen, was Du bereit warst, für uns zu geben. Wir nehmen Abschied von meinem geliebten Mann, Vater und unserem Opa

Traueradresse Fam. Kramm Taunusstraße 12 65307 Bad Schwalbach

Es vermissen Dich Dein Bruder Michael mit Familie und Deine Kinder Julia, Sebastian und Benjamin mit Familien

Cs41sa18

Der SV 1920 Horchheim trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden

Cs41sa18

Cs41sa18

TRAUER UND GEDENKEN




LOKAL-NACHRICHTEN

Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER

11

Monument des Gedenkens und der Mahnung Delegation des rumänischen Verteidigungsministeriums enthüllt steinernen Gedenkstein / Auch Soldaten anderer Nationen soll mit dem Steinkreuz Respekt gezollt werden 168 rumänische Soldaten verstarben in einem Kriegsgefangenenlager in Worms: Sie sind auf einem Ehrenfeld auf dem Wormser Hauptfriedhof bestattet. Bisher erinnerte dort ein Holzkreuz an die Opfer; nun enthüllte eine Delegation des rumänischen Verteidigungsministeriums um Staatssekretär Nicolae Nasta im Rahmen einer feierlichen Zeremonie ein steinernes Monument.

ten hinsichtlich der Kriegsgräberpflege. Einer der dort Engagierten, Wolfgang Hasch vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, begleitete einst bereits die Errichtung des Holzkreuzes zu Ehren der rumänischen Soldaten – und nun die des Steinmonuments.

Steinkreuz in militärischgeistlicher Zeremonie enthüllt

Zunächst im Rathaus Zunächst jedoch begrüßte Oberbürgermeister Michael Kissel die Delegation im Rathaus. „Die Errichtung des steinernen Monuments auf dem Ehrenfriedhof zum Gedenken an die rumänischen Soldaten ist ein wichtiges gemeinsames Vorhaben“, betonte der Oberbürgermeister. Der Ehrenfriedhof sei noch während des Ersten Weltkrieges zur Würdigung gefallener Soldaten aus Russland, Großbritannien, Italien und eben Rumänien angelegt worden, was der Stadtchef als „Paradoxon der Geschichte“ bezeichnete. Anlässlich des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren hat die rumänische Regierung ein nationales Programm in Gedenken an die Kriegsopfer aufgelegt. Das Monument in Worms sei ein signifikantes Projekt dieses Programms, berichtete der Staatssekretär.

In Gedenken an die rumänischen Kriegsopfer, die in einem Wormser Gefangenenlager ihr Leben ließen, wurde auf dem Hauptfriedhof das steinerne Monument errichtet.

Oberbürgermeister Kissel verwies auf die intensive Gedenkarbeit der Stadt Worms, auch im Hinblick auf den 100. Jahrestag des Krieges, der Tod und Zerstörung über die Menschen gebracht und unsagbare Not und

Elend in der Zivilbevölkerung verursacht habe. Etliche junge Männer hätten fern der Heimat den Tod gefunden, insofern begrüße er die internationale Kriegsgräberpflege und die Gedenkarbeit, so Kissel.

Ehrenfriedhöfe seien heute Orte des Gedenkens und der Erinnerung an die Schrecken des Krieges. Zudem seien sie Mahnmale für den Frieden und Stätten der Versöhnung.

„Für uns ist es eine ehrenvolle Verpflichtung, unsere Ehrengräberfelder auf ewig zu pflegen und zu bewahren“, unterstrich OB Kissel und lobte in diesem Kontext auch die zahlreichen bürgerlichen Aktivitä-



In einer militärisch-geistlichen Zeremonie enthüllte Staatssekretär Nicolae Nasta das neue, steinerne Kreuz, das die Namen der verstorbenen Soldaten auf dem Sockel trägt. Zudem ehrte er mehrere Mitwirkende an dem Projekt, unter anderem Oberbürgermeister Michael Kissel, mit der höchsten Auszeichnung des Verteidigungsministeriums für Zivilisten, dem Ehrenwappen der rumänischen Armee. „Wir sind dankbar für die Unterstützung der Stadt Worms bei der Umsetzung unseres Vorhabens“, so der Staatssekretär. „Wir ehren mit dem Monument unsere rumänischen Soldaten, zollen jedoch auch den Soldaten anderer Nationen Respekt, die kriegerischen Auseinandersetzungen zum Opfer fielen“, machte Nasta deutlich.

TRAUER UND GEDENKEN DANKSAGUNG † 2. August 2018

Anzeigenschluss für Traueranzeigen: Dienstag, 12 Uhr für die Mittwochs­ausgabe · Freitag, 12 Uhr für die Samstagsausgabe

Klaus-Dieter Huy † 8. August 2018

im Leben ihre Zuneigung und Freundschaft schenkten, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten, ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten und gemeinsam mit uns Abschied nahmen.

Foto © Rainer Sturm / pixelio.de

Danke an alle, die

Es liegt an uns, unseren Kindern und Enkeln eine Welt zu hinterlassen, in der es sich zu leben lohnt. Bestellen Sie unsere kostenlose Broschüre für Ihre persönliche Nachlassregelung.

Elfriede Heinrich

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. Am Köllnischen Park 1 · 10179 Berlin Fax (0 30) 2 75 86 - 4 40

geb. Schildknecht

Cs41sa18

Cs41sa18

Wiesoppenheim, im Oktober 2018

Cs41sa18

Kirstin, Marius und Dominik

Was bleibt wenn wir gehen

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt. Ein geliebter Mensch, der immer da war, ist nicht mehr. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen. Wir nehmen Abschied von unserer Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Sophie Kauf geb. Stranner * 4. Januar 1930

† 3. Oktober 2018

In stiller Trauer: Walter und Ilse Kauf Bernhard und Petra Kauf Erwin Feck alle Enkel, Urenkel und Urenkelin sowie alle Angehörigen Offstein, im Oktober 2018 Auf Wunsch der Verstorbenen findet die Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis statt.

*23. Dezember 1927 †11. September 2018

Danke Allen, die ihr Leben begleitet und bereichert haben, ihr Achtung und Wertschätzung entgegen brachten, für tröstende Worte, gesprochen oder geschrieben, für die vielen Zeichen der Verbundenheit und Freundschaft. Besonderen Dank an Herrn Dr. med. Gaulrapp-Pinck für den langjährigen, stets durch hohes persönliches Engagement geprägten ärztlichen Beistand, sowie den Mitarbeiterinnen des Ambulanten Pflegedienstes Decus für ihre liebevolle und geduldige Fürsorge. In Liebe und Dankbarkeit: Gabriele Heinrich Die Urnenbeisetzung fand in aller Stille im Ruheforst Pfälzerwald statt.

Ich danke Dir, Du warst mein Leben, erfülltest die Tage mit Deinem Sein. Wir gingen zusammen durch Sonne und Regen und niemals ging einer von uns allein. Es war unsere Zeit. Gekämpft, gehofft und doch verloren

Dieter Bog * 5. Oktober 1942

† 10. Oktober 2018 In Liebe und Dankbarkeit Heidrun Bog Peter und Petra Bog mit Jason, Jamie, Dominik, Dean und Jeffrey Michael und Heike Bog mit Yannick, Jennifer und Justin sowie alle Angehörigen und Freunde

Die Beerdigung findet am Donnerstag, dem 18. Oktober 2018, um 14 Uhr auf dem Friedhof Hochheimer Höhe in Worms statt. Von Beileidsbekundungen bitten wir abzusehen, eine Kondolenzliste liegt auf.

Cs41sa18

Eines langen Baumes Wurzel bist Du gewesen. Eines hohen Berges Stein warst Du. Nun geh zu Deinem Baum und Deinem Berg zurück.

Behaltet mich so in Erinnerung, wie ich in den Stunden des Lebens bei Euch war.

© Jens / PIXELIO.de

Dieter, Ottfried und Verena mit Familien Abenheim im Oktober 2018

ck41sa18

Wir danken allen Verwandten, Bekannten, Nachbarn und Freunden für die vielen Beweise der Verbundenheit und des liebevollen Gedenkens.

Foto: Fotolia.com/Monuta/akz-o

Trauer & Gedenken

Herta Jäger geb. Aumann


12 LOKAL-NACHRICHTEN

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Kleine Profis rund um die Babypflege Weltstillwoche 2018: Klinikum bietet Trage- und Wickelkurse für Vorschulkinder an

Wormser Schulen und KiTas im Blick Michael Kissel lädt am 20. Oktober um 13 Uhr ein zu thematischer Stadtrundfahrt Gute Bildung von Anfang an ist die Grundlage für den späteren Lebensweg. Das kann nur funktionieren, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Michael Kissel lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, sich im Rahmen einer Bustour über Maßnahmen und Investitionen an Wormser Schulen und Kindertagesstätten zu informieren.

„Worms ist eine attraktive Stadt, gerade auch für junge Familien. Damit das auch so bleibt, investieren wir derzeit knapp 100 Millionen Euro in die Modernisierung von Kitas und Schulen“, gibt der SPD-Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl einen Ausblick auf die Stadtrundfahrt. Die Stationen werden dabei verschiedene Bildungseinrichtungen in der Innenstadt und den Stadtteilen sein.

Die Bustour findet statt am Samstag, dem 20. Oktober, um 13 Uhr. Im Anschluss an die Tour wartet ein kleiner Umtrunk auf die Teilnehmer. Anstelle eines Teilnahmebeitrages wird vor Ort um eine zweckgebundene Spende in Höhe von zwei Euro zugunsten der Wormser Tafel gebeten. Weiterführende Infos sowie verbindliche Anmeldungen unter Telefon 06241/593707 (Mo.Fr.).

Chorgesang trifft Big-Band-Sound „JazzAffair“ ist am 21. Oktober im Paulussaal der ev. Kirchengemeinde Herrnsheim zu Gast Die Vorschulkinder waren für zwei Stunden ins Klinikum gekommen, um an dem Kurs teilzunehmen.

Profi wickeln, wiegen und tragen können. Natürlich hatten die Kinder noch viele weitere Fragen, die ihnen die Still- und Laktationsberaterin des Klinikums einfühlsam und altersgerecht beantwortete. „Was braucht ein kleines Menschenkind zum fröhlichen Leben und auf was müssen größere Kinder und Erwachsene achten, damit Sie einem Baby nicht weh tun“, wollten die Kleinen ebenso wissen, warum Babys eigentlich weinen und warum sie Säuglinge genannt werden.

Bescheinigung für alle Bevor es mit der eigenen Puppe bzw. Stoff tier im selbst gebundenen Tragetuch wieder zurück in den Kindergarten ging, erhielten die jungen Erdenbürger noch eine Teilnahmebescheinigung, die ihnen bestätigte, dass sie nun „kleine Profis“ in der Babypflege sind. Der „Babypflegekurs für kleine Profis“ war der Aktionsbeitrag der geburtshilf lichen Abteilung des

Wormser Klinikums zur diesjährigen Weltstillwoche, die vom 1. bis 7. Oktober 2018 stattfand und an der sich das Wormser Klinikum als babyfreundliche Geburtsklinik bereits seit vielen Jahren aktiv beteiligt. Dass die Förderung einer gesunden körperlichen und seelischen Entwicklung des Säuglings und die Unterstützung der Eltern-KindBindung ein Hauptanliegen der Wormser Geburtshilfe sind, unterstreicht auch Prof. Dr. Thomas Hitschold als Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Ärztlicher Direktor nochmals: „Hierzu gehört natürlich auch die Förderung des Stillens, das ja die natürliche Folge eines gelungenen „Bondings“, also dem Entstehen einer Eltern-Kind-Bindung ist. Insgesamt 92 Prozent der Frauen, die ihr Kind bei uns entbinden, stillen ihr Kind anschließend. Diese überdurchschnittlich hohe Stillquote belegt, dass unser Konzept in Einklang mit den Bedürfnissen der Mütter steht.“

TAG DES GRABSTEINS

Logo: © rokstyle/tagdesgrabsteins

JazzAffair ist der frisch gekürte Meisterchor des Chorverbandes Rheinland-Pfalz.

Nicht mehr lange und es wird grooven im neu gestalteten Paulussaal der evangelischen Kirchengemeinde in Herrnsheim. Denn am 21. Oktober, um 17 Uhr triff t sich „JazzAffair“, der frisch gekürte Meisterchor des Chorverbandes RheinlandPfalz, mit dem Jugendorchester „HarmoTones“ des Musikvereins „Harmonie Herrnsheim“ zum diesjährigen „Meet’n’Sing“Konzert, bei dem man sich auf ein peppiges und abwechslungsreiches Programm freuen darf. Moderne Popstücke von Künstlern wie Adele, John Legend,

NATURSTEIN

Naturstein &Metal bau METALLBAU TDG @ rokstyle

Rituale und Symbole geben Menschen Halt. Vor allem dann, wenn nur noch die Erinnerung lebt. Das Grab ist der Ort der Erinnerung, ein Ort, an dem Trau-

NATURSTEIN NATURSTEIN

Naturst Naturstein ein & Metallbau Naturst Naturstein ein & Metallbau

cf.08sa18

GmbH

Grabmale • Einfassungen • Abdeckungen • Treppen • Fensterbänke • Bodenbeläge • Küchenarbeitsplatten • Grabmale • Einfassungen • Sandsteinrestaurierungen Abdeckungen • Treppen • Fensterbänke • Bodenbeläge • Küchenarbeitsplatten • Sandsteinrestaurierungen

er erlebt und verarbeitet werden kann. Einem guten Grabstein gelingt es, die Identität des Verstorbenen zu bewahren und mit ihm

Worms Horchheim GmbH Osthofen Worms Horchheim Osthofen

METALLBAU METALLBAU

GmbH

Obere Hauptstr. 138 · 0 62 41-3 76 72 GmbH Rheinstraße 40 · 0 62 42-9 97 89 Obere Hauptstr. 138 · 0 62 41-3 76 72 Rheinstraße 40 · 0 62 42-9 97 89

Gestaltung • Herstellung • Montage Gestaltung • Herstellung • Montage

Stahltreppen • leichter Stahlbau Geländer • Vordächer Stahltreppen Stahlbau Gartenzäune• leichter und Toranlagen Geländer • Vordächer Gartenzäune und Toranlagen

anspruchsvollen Repertoires aus Big-Band-Stücken und bekannter Film-Musik zum Besten geben. Natürlich wird das Team der Kirchengemeinde Herrnsheim in der Pause die Konzertbesucher auch kulinarisch verwöhnen. Karten zu 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) sind im Vorverkauf erhältlich unter www.jazzaffair-worms. de oder im Gemeindebüro der ev. Kirchengemeinde, Herrnsheimer Höhenstraße 47, sowie bei „Sonne und Eis“ Biotino, Herrnsheimer Hauptstraße 56 und bei Papier Klingler, Alzeyer Straße 198.

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG

.DE

20.10.2018

Der Herbst steht jedes Jahr im Zeichen des Gedenkens an unsere Toten. Allerheiligen und Totensonntag sind für Millionen von Menschen wichtige Tage der Erinnerung. Erstmals überhaupt findet dieses Jahr der Tag des Grabsteins statt. Am 20.10.2018 steht der Gedenkstein, wie der Grabstein auch oft genannt wird, im Mittelpunkt. Bereits in der Antike wurden außerhalb der Städte von griechischen, griechisch-römischen und römischen Gesellschaften sogenannte Gräberstraßen mit Grabsteinen angelegt. Später übernahmen die Christen diese Sitte und etablierten diese als Tradition. Grabsteine haben sich als sichtbares Gedenkzeichen in verschiedenen Kulturen und Religionen auf Friedhöfen weltweit als Zeichen des Andenkens und der Dankbarkeit unverzichtbar gemacht.

Robbie Williams, Queen oder Rammstein werden erklingen, aber auch mitreißende Gospelsongs, fetzige Jazz- und Swingstücke oder klassische Chorsätze von Brahms bis John Rutter. Die rund 45 Sängerinnen und Sänger von JazzAffair bringen ihr Programm als „EntertainmentEvent“ auf die Bühne. Es werden also auch choreographische Elemente in die Chorstücke eingebaut, manchmal sogar Show-, Schauspiel- und Tanzeinlagen. Die jungen Instrumentalisten des Jugendorchesters „HarmoTones“ werden Kostproben ihres

Grabauflösung über den Tod hinaus in Verbindung zu bleiben. Der Besuch am Grab ist ein wichtiges, ein zentrales Trauerritual für die Trauerbewältigung. Schön gestaltete, personenbezogene Grabsteine werten nicht nur den Friedhof optisch auf, sie sind auch die letzte Möglichkeit, einem Verstorbenen gegenüber Liebe, Respekt und Dankbarkeit für dessen Lebensleistung auszudrücken. Heute werden oft moderne Grabsteine im Materialmix aus verschiedenen Natursteinen kombiniert und gefertigt. Man kann überrascht sein wie schön, schlicht und zeitlos elegant Grabsteine heute sein können. Auf den Friedhöfen zeigt es sich bereits, dass bundesweit sehr viele Hinterbliebene die Möglichkeiten der modernen Grabmalgestaltung gerne nutzen.

Grabmale Fay – professionell und fachgerecht Leider wird meistens nur für neue Grabmale geworben, aber für das Einebnen und Abräumen eines Grabes eher nicht. Denn ist das Grabnutzungsrecht abgelaufen und die Hinterbliebenen verlängern dieses Recht nicht, so muss der Grabinhaber das Abräumen und Einebnen des Grabes bei einem Steinmetz in Auftrag geben.

In den meisten Fällen weiß er nicht, was sich unter der Erde befindet. Es sind teilweise tonnenschwere Fundamente dieausgehoben werden müssen. Dank neuester, innovativer Kran-Technologie ist Grabmale Fay in der Lage, auch die kniffligsten Fundamente auszuheben. Durch diese einzigartige Technik sind sie bereits auf mehr als 80 Friedhöfen im Einsatz und lassen auch Sie nicht allein ... Grabmale Fay entfernt für Sie den Grabstein samt Fundament, die Einfassung und die Bepflanzung professionell, fachgerechtund berät Sie gerne! Telefon: 06244/905262

Ihr Spezialist für:

n e g ale m n b u a s & Grabauflö Gr Donnersberger Straße 6 • 67598 Gundersheim • Telefon 0 62 44 - 90 52 62 grabmale-fay@t-online.de • www.grabmale-fay.de

cf.41sa18

Als die rund drei Kilogramm schwere Babypuppe der Reihe nach durch die Sitzgruppe gegeben wird, ist bei den Kindergartenkindern großes Staunen angesagt. Ganz sorgsam und beinahe etwas ehrfürchtig halten sie die Puppe auf dem Arm, bevor sie schließlich an den Sitznachbarn bzw. die Sitznachbarin weitergegeben wird. „Auf das kleine Köpfchen müsst ihr besonders achtgeben“, erklärt Renata Schlicher, die als Still- und Laktationsberaterin im Klinikum Worms arbeitet und die Kinder im Rahmen der Weltstillwoche 2018 zu einem „Babypflegekurs für kleine Profis“ eingeladen hat. Insgesamt 19 Vorschulkinder des Kindergartens am Krankenhaus im Alter von fünf bis sechs Jahren sind für zwei Stunden ins Klinikum gekommen, um von den Profis der Geburtshilfe zu erfahren, was beim Umgang mit Babys alles wichtig ist. Unter der fachlichen Anleitung von Renata Schlicher lernten die Kinder, wie sie ihre mitgebrachten Puppen wie ein




LOKAL-NACHRICHTEN

Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER

13

„Weltkulturlandschaft“ oder Gesprächskreis für Angehörige von Demenzkranken „Pfälzische Schleckereien“? Nächstes Treffen am 17. Oktober von 18 bis 19.30 Uhr in der evangelischen Sozialstation in der Seminariumsgasse Vortrag am 18. Oktober um 19 Uhr zum 150. Geburtstag von Max Slevogt in der Stadtbibliothek/ Ausstellung bis 1. Dezember Aus Anlass des 150. Geburtstages von Max Slevogt beleuchtet Urselies Till in einem Lichtbildervortrag am Donnerstag, dem 18. Oktober, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek, Marktplatz 10, die Frage nach dem künstlerischen Stellenwert des berühmten Malers, der 1914 den Hof Neukastel bei Leinsweiler als Sommerresidenz erwarb. Dort entstanden zahlreiche Landschaftsgemälde von Max Slevogt, der mit Max Liebermann und Lovis Corinth zum „Dreigestirn deutscher Impressionisten“ gehört.

Der Vortrag ist eine Begleitveranstaltung zur Doppelausstellung „Barbara Schauß – Impressionen vom Rhein und aus Rheinhessen / Der Holzschnittzyklus „Die Nibelungen“ von Max Slevogt“, die in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau durchgeführt wird. Der Eintritt zum Vortrag und zur Ausstellung, die bis 1. Dezember gezeigt wird, ist frei. Öffnungszeiten der Ausstellung in der Stadtbibliothek sind montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr.

Laut und leise – häppchenweise

menziell veränderten Menschen pflegen und begleiten, findet ein Treffen am Mittwoch, dem 17. Oktober, von 18 bis 19.30 Uhr in der Diakoniestation Evangelische Sozialstation Worms, Seminariumsgasse 4–6, statt.

2:1

Der Gesprächskreis wird geleitet von Hildegard Riedl, Pflegefachkraft mit gerontopsychiatrischer Zusatzausbildung, die auch Validationslehrerin ist. Der Kreis ist offen für alle, die altersverwirrte Menschen betreuen.

Der GASTRONOMIE- & ! E U NE FREIZEITFÜHRER NOCH

Wormser Liederkranz 1875 e.V. lädt am 20. Oktober um 19 Uhr zum Konzertabend in der KulturWerkstatt Neuhausen Am Samstag, dem 20. Oktober, lädt der Wormser Liederkranz 1875 e.V. ein zu „laut und leise – häppchenweise“, seinem neuen Konzertkonzept. Das Publikum erwartet ein besonderes Hörvergnügen in Verbindung mit kleinen, aber feinen Köstlichkeiten, zubereitet vom DRK Berufsbildungswerk Worms.

Wie kann ein Miteinander auch im stressigen Alltag gelingen? Ein Patentrezept gibt es nicht, aber ein paar Grundregeln, die man beachten sollte. Für alle Angehörigen, Freunde und Bekannte, die einen de-

Gültig ab sofort bis Dezember

2019

MEHR GUTSCHEINE!

Beim Gruseldinner im Weingut Jean Buscher in Bechtheim sind die Gäste hautnah dabei, wenn, wie in Bram Stokers berühmten Roman, der junge Immobilienmakler Jonathan Harker nach Transsilvanien aufbricht, um dort den mysteriösen Grafen Dracula zu treffen. Doch der Graf hat ein Auge

sind 2:1

(innerhalb der aktuellen Öffnungszeiten)

Die Veranstaltung findet statt in der KulturWerkstatt, Schäferstraße 54, in Worms-Neuhausen. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. K a r t e n i m Vo r v e r k a u f sind erhältlich unter Telefon 0173/6701276 oder per EMail an christian.schneider@ wormser-liederkranz.de

Alternativen für SINGLES, FAMILY, FRIENDS (4:2), HOMESERVICE & ABHOLUNG

+ GRATIS: Weitere

TAUSENDE 2:1GUTSCHEINE

online & mobil

weilige Handlung eingebaut. Wer möchte, kann vielleicht sogar eine kleine Gastrolle ergattern, wie zum Beispiel Jonathan Harkers Begleiter Mr. Irving, den Arzt Dr. Seward oder Sadie van Helsings Assistentin Florence Balcombe. Bei ihren Produktionen legen die Macher viel Wert auf Handlung und Charaktere. Die Gäste erleben ein „richtiges“ Theaterstück, bei dem sie aber selbst Teil der Handlung sind und ausgesuchte Gaumenfreuden genießen können.

Mit viel Witz gewürzt Wirklich fürchten muss sich beim Gruseldinner niemand, das Stück ist mit viel Witz gewürzt

Dracula hat ein Auge auf Mina geworfen.

auf Harkers schöne Verlobte Mina geworfen. Zum Glück ist die Vampirjägerin Sadie van Helsing zur Stelle. Aber wird sie Mina vor dem stets blutdurstigen Dracula retten können? Welche Rolle spielt Draculas finsterer Diener Renfield? Und welches Geheimnis versucht Mina vor ihrem Verlobten zu verbergen? Die Original Gruseldinner sind eine ganz besondere Variante des Genres Dinnertheater. Das Publikum ist dabei immer mit von der Partie, es wird geschickt in die je-

Alle Gastronomie- und viele Freizeitgutscheine

MO - SO GÜLTIG

Halloweendinner im Weingut Jean Buscher am 31. Oktober Kulinarischer Theaterabend mit Humor und Gänsehaut

Gäste sind hautnah dabei

Weitere Informationen unter Telefon 06241/9206070 oder per E-Mail an kontakt@ ev-sozialstation-worms.de

Gastronomiegutscheine

Graf Dracula bittet in Bechtheim zu Tisch Der berühmteste aller Vampire bittet zu Tisch: Beim Original Gruseldinner ist Graf Dracula höchstpersönlich der Gastgeber. Wer sich in seine Gruft wagt, den erwartet eine schaurig-schöne Gruselkomödie in fünf Akten und mit vier Gängen.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto: Alexa Sommer

und auch für schwache Nerven bestens geeignet. Fünf professionelle Schauspieler gestalten den unheimlich humorvollen Abend. In den Spielpausen wird das Publikum mit einem Vier-Gang-Menü verwöhnt. We ite re In for m at io nen und Tickets gibt es unter www.gruseldinner.de sowie unter der Hotline 0180/6050400 (0,20 Euro aus dem Festnetz; max 0,60 Euro aus dem Mobilfunknetz)

2:1 Gastroangebote > Worms: Koi asian foods & sushi bar • Ristorante La Forchetta • Ristorante Parma • Ristorante Pizzeria La Terrazza • Ristorante Rimini • Ristorante Toscana am Fischmarkt • Spezialitäten-Restaurant Bei Kosmas • Trattoria Pizzeria Pepe e Sale • China Restaurant Nin Hao Worms • Il Giardino • Die Stube Zur Eisbach • star region • Ristorante Ambiente, Pizzeria-Cafè-Lounge • Coffee Brothers • Eis Venezia • Verona Eis • Beindersheim: Gaststätte Zum Sängerheim • Kleinniedesheim: Restaurant Santorini • Frankenthal: China Restaurant Star‘s • La Trattoria - Da Bruno • Siedlerheim Nordend • Zum Brunnenkeller • McDonald‘s Restaurant • Burger King • Subway Restaurant • Frankenthal-Flomersheim: TUS Griechische Spezialitäten • Gerolsheim: Baurestubb Henß • Lampertheim: Hotel Restaurant Kaiserhof • Restaurant KaiWest GENUSS AM FLUSS • Bürstadt: Block‘s Ratskeller • Zum Olymp • Flörsheim-Dalsheim: TSV Sportheim Gaststätte • Gundersheim: Gaststätte VfL Gundersheim „Bei Chrysanthi“ • Freinsheim: Speise-Gaststätte TSV Freinsheim • Hettenleidelheim: Ristorante D‘Antonio • Eisenberg: Rist. Pizzeria Da Salvatore Zum echten Italiener • Wattenheim: Griechisches Restaurant Sto Steki ATSV Wattenheim • Mannheim: MoschMosch Mannheim • Restaurant Afrika • Restaurant Kleopatra • DINEA Café & Restaurant in der Galeria Kaufhof • Bensheim: Restaurant Mühlstein • Bobenheim-Roxheim: Globus Bobenheim-Roxheim • Monsheim: Café Noisette • 2:1 Freizeitangebote > Worms: Freizeitanlage Pit-Pat • VFR Wormatia 08 Worms e.V. • Volksbühne Worms • Frankenthal: DAV Kletterzentrum Pfalz Rock • Lux Kinos Frankenthal • Theater Alte Werkstatt e.V. • World of Lasertag • Dirmstein: Quadrodrom • Lampertheim: Biedensand Bäder • Alzey: New Galaxy GmbH • Grünstadt: Cabalela Cabriobad Leiningerland • Filmwelt Grünstadt • Göllheim: Bowling Göllheim • Mannheim: SAP Arena • SAP Arena Rhein-Neckar Löwen • Bensheim: Funpark • Salz-Lounge Bensheim • Hemsbach: Indoor Superkart GmbH • Bad Dürkheim: Hamam Bad Dürkheim • Hassloch: Holiday Park • Speyer: SEA LIFE Speyer • Hockenheim: Aquadrom Hockenheim • Schwetzingen: bellamar • Heidelberg: Märchenparadies Heidelberg • Landau: Reptilium Terrarien- u. Wüstenzoo • Kaiserslautern: Monte Mare Kaiserslautern • 1. FC Kaiserslautern e.V. • Günzburg: LEGOLAND Deutschland Resort

BEI UNS ZUM VORZUGSPREIS !!!

FÜR NUR

Normalpreis je Stück

34 (UPE)

90

14,-

95

PRO STÜCK

Prinz-Carl-Anlage 20, Worms

Tel. (0 62 41) 95 78-0 Mo. + Do. 8 bis 18 Uhr Di. + Mi. 8 bis 17 Uhr Fr. 8 bis 15 Uhr


14 AUS WIRTSCHAFT UND GESCHÄFTSWELT

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG |

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Leergut für den guten Zweck Ricarda Artelt besucht Fenster Klotz Edeka-Kunden konnten ihre Leergut-Bons in eine Sammelbox oder Geld in eine Spendenkasse an der Kasse werfen

OB-Kandidatin der FDP informiert sich über mittelständischen Handwerksbetrieb

Zwei, die sich verstehen: Wolf Röß, Inhaber des Edeka aktiv-Marktes in Pfeddersheim und Norbert Struck, Geschäftsführer der Lebenshilfe Worms (von links). Ihre Zusammenarbeit bezeichnen die beiden als „win-win“-Situation. Nicht nur, weil Edeka Röß neben den hausgemachten Salatsaucen auch bald die Pfrimmili-Nudeln aus der Werkstatt in Neuhausen verkauft und die Arbeitskleidung seiner Mitarbeiter dort reinigen lässt – jetzt spendete der Lebensmittel-Händler 310 Euro an die Lebenshilfe. Zugunsten der Lebenshilfe Worms konnten Edeka-Kunden ihre Leergut-Bons in eine Sammelbox und/oder Geld in eine Spendenkasse werfen, die an der Kasse aufgestellt wurde.

Bei ihrem Besuch des Wormser Familienbetriebes Fenster Klotz erlebte Ricarda Artelt, Kandidatin für das Amt des Oberbürgermeisters, eine beeindruckende Ausstellung: So durfte sie eine Tür zuschlagen, welche daraufhin statt mit einem großen Knall unerwartet sanft und leise schloss. Oder ein einbruchhemmendes Fenster mit viel Power und einem Schraubenzieher „bearbeiten“. Inhaber Volker Klotz führt ausschließlich Markenprodukte, die in einem ausgewogenen Preis-/ Leistungsverhältnis stehen, sich in Langlebigkeit bezahlt machen und erklärte: „Wir setzen auf innovative und regionale Zulieferer mit einem hohen Maß an Qualität, nehmen uns Zeit für unsere Kunden und arbeiten ausschließlich mit eigenem geschulten und ausgebildeten Fachpersonal. „Auf rund 400 Quadratmetern präsen-

send auf die Wünsche der Kunden eingehen zu können. Besonderes Interesse zeigte Ricarda Artelt an einbruchhemmenden Fenstersystemen, die mit einer Alarmanlage verbunden werden können. „Sicherheit ist genauso wie die intelligente Hausautomation ein großer Trend“, urteilte die 44-jährige Marketingexpertin. Im weiteren Verlauf äußerte sie sich dann auch kommunalpolitisch: „Mir liegen Gewerbe und Verwaltung sehr am Herzen.“ Entsprechend umriss die OB-Kandidatin einige ihrer Ideen. „Wenn in einem Smart Home Rollläden, Heizung und Alarmanlage vernetzt werden können, warum muss dann noch ein Bahnkunde aus dem Wormser P+R Parkhaus für die normale Rabattierung seines Parktickets in die Parkhauszentrale auf der anderen Seite der Bahngleise laufen?“ Vielmehr sollten doch die Daten statt der Bürger laufen.

Von links: FDP-Fraktionsvorsitzender Dr. Jürgen Neureuther, Inhaber Volker Klotz, OB-Kandidatin Ricarda Artelt sowie Silke Klotz bewundern in der Ausstellungshalle eine alte Werkbank als Reminiszenz an die traditionelle Schreinerei.  Foto: Florian Helfert

tieren wir Fenster, Rollläden sowie Türen oder Hausautomation“, führte Volker Klotz durch eine hell und freundlich gestaltete Ausstellung. Modern ausgestattet, können

Fenster und Türen an großen Monitoren individuell konfiguriert werden. „Bei uns gibt es nichts von der Stange und es gibt für alles eine Lösung“, betonte Silke Klotz, umfas-

STELLENMARKT Aushilfskräfte (m/w) (Minijob) gesucht

Wir sind ein etabliertes mittelständisches Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung und suchen zur Unterstützung unserer Teams:

Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgabenspektrum mit einer attraktiven Bezahlung mit Firmenfahrzeug (auch zur privaten Nutzung) usw. Darüber hinaus erwartet Sie ein harmonisches Team und gut eingeführte Büro- und Teamstrukturen.

Wir suchen ab sofort eine/-n:

LKW-Fahrer/-in

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wenden Sie sich bitte an Frau Sylvia Trierweiler, sylvia.trierweiler@tiede2.de

mit vorzugsweise Führerscheinklasse CE auch in Teilzeit, Rentner oder Selbstständige zur Auslieferung unserer Waren.

Sommerdamm 81 · 67550 Worms

rh40mi18

Flair, Schlossergasse 16 · 67547 Worms z.H. Frau Thiel oder telefonisch unter (01 72) 6 39 05 35

! in FESTANSTELLUNG

Taxifahrer/-in Aushilfe oder Teilzeit

REINIGUNGSKRAFT (m/w)

Tel. (0 62 41) 64 00

Tel. (01 72) 9 02 74 73

ab sofort für den Tag gesucht.

Zum Schutz der Umwelt bitten wir um Ihre Bewerbungen ausschließlich per E-Mail. Postalische Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück gesendet.

Wirsuchen wollenwir wachsen, deshalb ab sofort Profis gesucht! suchen wir ab sofort qualifizierte Mitarbeiter(innen) qualifizierte Mitarbeiter(innen) • Elektroniker/-in • Elektrotechnikeroder •

Elektrotechniker meister(in) Projektleiter( in) • Elektroinstallateur/-in meister(in)

Obermonteur Kommen Sie in unser(in) Team!

Projektleiter( in) •

• Obermonteur (in)

Fachrichtung Energie-/Gebäudetechnik

Infos www.truschel-worms.de Infosunter unterEnergie-/Gebäudetechnik www.truschel-worms.de Fachrichtung

Infos unter www.truschel-worms.de

Staplerfahrer (m/w) gesucht

ab sofort in Vollzeit (m/w)

Stellenangebot des mobilen Pflegedienst Wonnegau GmbH Stellenangebot desunseres mobilen Pfl Wonnegau GmbH Zur Erweiterung motivierten Teams suchen wiregedienstes sofort oder wir später examiniertes Pflegepersonal, in Zurunseres Erweiterung motivierten Teams suchen sofort oder später examiniertes Pflegepersonal, in Stellenangebot des mobilen Pflegedienst Wonnegau GmbH

suchen wir sofort oder später

Spülkraft Servicekraft Barkeeper Wir freuen uns über Ihre telefonische Bewerbung Ansprechpartner:

KinderkrankenpflegerKinderkrankenpfleger oder examinierte/r oder examinierte/r

Medikamentengabe, Injektionen usw. Medikamentengabe, Injektionen usw. Krankenpflegehelfer/in. Ihre -Aufgaben Krankenpflegehelfer/in. Ihr Profiloder in Notfällen und Krankenpfl eger/in im- Hilfe häuslichen Umfeld - Hilfe in Notfällen - Grundpflege Bereitschaft zur Versorgung von Patienten in der examinierte - Bereitschaft zur Versorgung von Patienten in der - Pflege undvon Betreuung Patienten im häuslichen Umfeld - ambulanten Beraten Angehörigen der und Pflegebedürftigen - Ausbildung alsexaminierter examinierte/r Gesundheits- und - Beraten von Angehörigen und Pflegebedürftigen Pflege -- selbständiges Kinderkrankenschwester/ ambulanten Pflege - Durchführen von Pflegemaßnahmen z.B. - Grundpflege und patientorientiertes Arbeiten Krankenpfleger/in oder examinierte - selbständiges und patientorientiertes Arbeiten Kinderkrankenpfl eger oder examinierte/r Einfühlungsvermögen Prophylaxen Hilfe bei der Nahrungsvon Pflegemaßnahmen z.B. Prophylaxen - Durchführen - Einfühlungsvermögen Wir bieten Ihnen Kinderkrankenschwester/ examinierter Schichtdienstbereitschaft bietenArbeitsklima Ihnen Wir - Schichtdienstbereitschaft Altenpfl Altenpflegehelfer/in oder mit gutem - ein aufnahme - medizinische Aufgaben nach beigutes derTeam Nahrungsaufnahme - Hilfe - Flexibilität eger/in oder Kinderkrankenpfleger oder examinierte/r - faire Bezahlung - ein gutes Team mit gutem Arbeitsklima - Flexibilität Belastbarkeit faire Bezahlung -des Aufgaben nach Verordnung des Arztes, Wundversorgung, - medizinische -- körperliche Krankenpfl egehelfer/in. zur Verordnung Arztes, Wundversorgung, - moderne Arbeitsbedingungen - körperliche Belastbarkeit- Bereitschaft Altenpfleger/in oder Altenpflegehelfer/in oder - moderne Arbeitsbedingungen - Teamfähigkeit - verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Teamfähigkeit Medikamentengabe, Injektionen usw. Versorgung - von Patienten in der ambulanten - verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Medikamentengabe, Injektionen usw. Tätigkeit Krankenpflegehelfer/in. Tätigkeit Wenn Sie eine neue Herausforderung suchen (gerne auch als - Hilfe in Notfällen - interessante Fortbildungsangebote Wenn Sie eine neue Herausforderung suchen (gerne auch als in der Pfl ege selbständiges und patientenorientier- Hilfe in Notfällen - Beraten von Angehöri- berufliche/r Wiedereinsteiger/in) - interessante Fortbildungsangebote Einfühlungsvermögen und - Bereitschaft zur Versorgung von Patienten - vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung berufliche/r Wiedereinsteiger/in) Einfühlungsvermögen und - Beraten von Angehörigen und Pflegebedürftigen Freude am Umgang mit alten und kranken Menschen haben, - vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung tes ArbeitenFreude - Einfühlungsvermögen - Menschen Schichtambulanten am Umgang mit alten und kranken haben, gen und Pflegebedürftigen Bewerbung anPflege dann freuen wir uns auf Ihre dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an - selbständiges und -patientorientiertes dienstbereitschaft - Flexibilität körperliche Arbeiten mobiler Pflegedienst Wonnegau GmbH Wir bieten Ihnen Pflegedienst Wonnegau GmbH - Einfühlungsvermögen Ansprechpartnerin:mobiler Frau Belastbarkeit - Studer Teamfähigkeit Ansprechpartner in: Frau Studer Wir bieten Ihnen Bahnhofstr. 16 67599 Gundheim Schichtdienstbereitschaft Bahnhofstr. 16 67599 Gundheim Tel: 06244-9197910 Fax: 06244-9197920 - ein gutes Team mit gutem Arbeitsklima - ein gutes Team mit gutem Arbeitsklima Tel: 06244-9197910 Fax: 06244-9197920suchen - Flexibilität mail: info@pflegedienst-wonnegau.net Wenn Sie eine neue Herausforderung - faire Bezahlung mail: info@pflegedienst-wonnegau.net - faire Bezahlung - moderne Arbeitsbedinkörperliche Belastbarkeit (gerne auch als -berufl iche/r Wiedereinsteiger/in) - moderne Arbeitsbedingungen gungen - verantwortungsvolle und - Teamfähigkeit - verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang abwechslungsreiche TätigkeitinteresTätigkeit mit alten und kranken Menschen dann suchen (gerne auch als Wenn Sie eine neue haben, Herausforderung sante Fortbildungsangebote - interessante Fortbildungsangebote- vertrauliche freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an berufliche/r Wiedereinsteiger/in) Einfühlungsvermögen und - vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung Behandlung Ihrer Bewerbung Freude am Umgang mit alten und kranken Menschen haben, Bewerbung an dann freuen wir uns auf Ihre mobiler Pflegedienst Wonnegau GmbH

für den Nibelungen Kurier

(m/w/d)

GESUCHT IN:

• Kriegsheim • Mölsheim • Zellertal (Teilgebiete) Ihr Wohnort ist nicht dabei? Dann schreiben Sie uns und lassen sich vormerken, wenn ein Bezirk in Ihrer Nähe neu zu vergeben ist. Egal, ob Sie Schüler oder Rentner sind, Hausfrau, berufstätig oder arbeitslos – wenn Sie gut zu Fuß, zuverlässig und gewissenhaft sind, bewerben Sie sich. Freie Zeiteinteilung (die Zustellung muss mittwochs bis 18 Uhr und samstags bis 16 Uhr erfolgt sein) Lk41sa18

Cs35sa18

mail: info@pflegedienst-wonnegau.net

Tel. (0 62 41) 95 85 40

So finanzieren wir einen Extra-Urlaub

ZEITUNGS-ZUSTELLER

Herr Mario d`Errico Tel.: 01 78/5 14 10 71

Ansprechpartnerin: Frau Studer mobiler Pflegedienst Wonnegau GmbH Bahnhofstr. 16 Ansprechpartner 67599 Gundheim in: Frau Studer Bahnhofstr. 16 67599 Gundheim Tel: 06244-9197910 Fax: 06244-9197920 Tel: 06244-9197910 Fax: 06244-9197920 mail: info@pflegedienst-wonnegau.net

WPL GmbH

Arbeiten ft ischen Lu an der fr Menge und jede g g Bewe un

Ihre Aufgaben IhrePfl Aufgaben Stellenangebot des mobilen Pflegedienst Wonnegau GmbH Ihr Profil examiniertes egepersonal, in Teilzeitbeschäftigung, auch zur Aushilfe. Ihr Profil - Pflege und Betreuung der Patienten im häuslichen Umfeld - Pflege und Betreuung der Patienten im häuslichen Umfeld - Ausbildung als examinierte/r Gesundheitsund Gesundheits- und - Ausbildung als examinierte/r Zur - Erweiterung unseres motivierten Teams suchen wir sofort später examiniertes Pflegepersonal, in Grundpflege Krankenpfleger/in oder examinierteoder - Grundpflege Krankenpfleger/in oder examinierte z.B. Prophylaxen z.B. Prophylaxen - Durchführen von Pflegemaßnahmen Kinderkrankenschwester/ examinierter Ihr Profi l von Pflegemaßnahmen Durchführen Ihre Aufgaben Teilzeitbeschäftigung, auch zur Aushilfe. Kinderkrankenschwester/ examinierter - Hilfe bei der Nahrungsaufnahme oder Altenpflegehelfer/in Aufgaben Verordnung des Arztes, Wundversorgung, -Altenpfleger/in Ausbildung als examinierte/r Gesundheits- Pflege und- medizinische Betreuung dernachPatienten Altenpfleger/in oderoder Altenpflegehelfer/in oder

Einsatzort BASF, 12,50 €/Std.

Fotolia.com/Production Perig

Wir suchen zur Verstärkung

- Hilfe bei der Nahrungsaufnahme - medizinische Aufgaben nach Verordnung des Arztes, Wundversorgung,

für Privathaushalte in Obrigheim gesucht.

Lk41sa18

10517

Telefonische Bewerbung: 06241-2026-109 / Frau Gros Bewerbung per E-Mail: bewerbung@vmg-mbh.de Bewerbung per Web: www.vmg-mbh.de/jobs

dw36sa17

Bewerbung an:physiotherapie.r.engelhardt@web.de

Telefonische Betreuung von deutschlandweiten, gewerblichen Wiederverkäufern des Schlemmerblockes. Es handelt sich dabei um 80% Bestandskunden und 20% Neukundenakquise. Teilzeit: Mo-Fr von 08:00-14:15 Uhr (30 Std./Woche) • PC-Grundkenntnisse sollten vorhanden sein • Qualifizierte Einarbeitung ist gewährleistet • Tätigkeit in vollklimatisierten Räumen

rh04mi18

geh

auch zur Aushilfe. Teilzeitbeschäftigung, auch zur Aushilfe. ZurTeilzeitbeschäftigung, Erweiterung unseres motivierten Teams

Wir wollen wachsen, deshalb

nach Lampertheim. Biete sicheren Arbeitsplatz im Angestelltenverhältnis bei überdurchschnittlichem Gehalt.

6 Std./Tag

Cs40sa18

(1.135 € brutto Grund

Suche engagierte/-n, zuverlässige/-n

Physiotherapeuten/-in

R VON MO-FR 08:00-14:1LE5INUH WORMS SUCHEN WIR

Bl34mi18

Freddy’s Hühnerhof GmbH & Co. KG

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Lk41mi18

Freundliches, gepflegtes Auftreten, Deutschsprachigkeit, serviceorientiertes Arbeiten und Flexibilität erwünscht. Präventionsschulung von Vorteil.

lichkeit bei

Ansprechpartner: Herr Tomasz Mateblowski Betriebsleiter Wonnegau West/Ost: Maurizio Nettuno Telefon: (0 62 41) 71 00 | Email: wonnegau.west@areas.com Email: maurizio.nettuno@areas.com | Telefon: 06241/72 02

Bewerbungen bitte schriftlich an folgende Anschrift:

rh27mi18

Teil- & Vollzeitkräfte (m/w/d)

UTTO Verdienstmög Ca. 1.700 € BR alt zzgl. Prämie)

Mitarbeiter (m/w) Raststätte Mitarbeiter (m/w) undRaststätte Tankstelle oder Tankstelle

Bitte rufen Sie unseren Vertriebsleiter Herrn Kuball unter Telefon (01 76) 60 18 10 40 an. (Di. 9–21 Uhr, Mi. 6–18 Uhr, Do. 9–16 Uhr, Fr. 9–21 Uhr, Sa. 6–16 Uhr.)

Cs41sa18

Wir suchen für unsere neue Spielhalle in Osthofen mehrere

/IN

Für Standorte unseren Standort Wonnegau (67551 Worms) suchen ab sofort: Für unsere Wonnegau West/OstWest (67551 Worms) suchen wir abwir sofort:

für AXXE, Serways, NORDSEE Segafredo-Kaffeebar sowie Shellund Esso-Tankstelle Vollzeit und Minijobund (450-Euro-Basis, auch Rentner willkommen) Ihre Aufgaben kassieren und vorbereitende Küchentätigkeiten. Auf SieVerkaufen, wartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit Bedienen der Gäste. Ware annehmen, einräumen und präsentieren. Reinigungsarbeiten. im Verkauf und in der Produktion. Wir setzen voraus: Mindestens fahrberechtigt ab 7,5t, vorzugsweise Unser Angebot: Voll- und Teilzeittätigkeit. flexible Arbeitszeiten, faire Bezahlung. arbeiten im 3-Schicht-System und am Wochenende. Führerschein CE, kundenorientiertes Denken, Teamfähigkeit, Verlässlichkeit. 30 TageSie Urlaub. Nacht- und Feiertagszuschläge. Urlaubs und Weihnachtsgeld. Haben wir Ihr Interesse geweckt? DannSie rufen Wir freuen Wir bieten: Einen sicheren Arbeitsplatz, gute Bezahlung und Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen unsSie an!uns Wiran! freuen uns aufuns Sie!auf Sie! ein angenehmes Arbeitsklima.

Tiede Ingenieurunternehmung GmbH Darmstädter Str. 34 · 68647 Biblis · +49 (0) 6245 29808-0 · www.tiede2.de

KUNDENBETREUER

Lk41sa18

Greiwing logistics for you GmbH Langgewann 82 · 67547 Worms Fon: + 49 25 75 / 34-210

In enger Zusammenarbeit mit unseren Ingenieurteams werden Sie gemeinsam unsere Bauprojekte im Verwaltungs-, Industrie-, Schul- und Sonderanlagenbau sowie Wohnungsbau führen. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung und idealerweise bereits Erfahrungen im Bau- und Planungsbereich. Gerne bieten wir auch Berufseinsteigern eine Perspektive.

Cs41mi18

für die Wagenwäsche/Fahrzeugpflege von Silo-Aufliegern – Ideal für Schüler und Studenten –

Bauüberwacher / Bauleiter Elektrotechnik Techniker oder Meister (m/w)

FÜR UNSERE ZENTRA

Dringend gesucht: Maurer und Dachdecker


Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER | ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG



AUS WIRTSCHAFT UND GESCHÄFTSWELT

15

Globus baut stationären Handel mit digitalen Angeboten aus Die Globus-Gruppe ist in allen Geschäftsbereichen erfolgreich auf dem Weg von der traditionellen Einkaufsstätte zum modernen Lebensmittelpunkt. Dass das Konzept des stationären Händlers, eng verzahnt mit neuen digitalen Angeboten, gut ankommt, beweisen die aktuellen Zahlen: Mit einem Umsatz von 7,59 Mrd. Euro legte die Globus-Gruppe im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/2018 (1.7.2017 bis 30.6.2018) erneut leicht zu (+1 Prozent) und erreicht ein EBIT von 267 Mio. Euro. „Die Digitalisierung erweitert das Spektrum unserer Möglichkeiten. Wir können damit unsere Verbindung zum Kunden intensivieren und seine Wünsche noch besser treffen. Aber nur in Verbindung mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort können wir das Unternehmen sein, das den Unterschied macht“, sagt Thomas Bruch, geschäftsfüh-

render Gesellschafter der GlobusGruppe. „Neue Aufenthaltsqualität durch Treffpunkte und die Eigenproduktion „Mein Globus“ starten erfolgreich. „Essen ist zum zentralen Thema unserer Alltagskultur geworden. Der Besuch bei Globus geht mittlerweile weit über den Versorgungseinkauf hinaus“, berichtet Johannes Scupin, Sprecher der Geschäftsführung Globus SB-Warenhaus. „Wer zu uns kommt, verbringt ganz bewusst seine Freizeit hier.“ Die aktuellen Geschäftsjahreszahlen belegen, dass Globus mit vielfältigen Treffpunkten wie seinen Globus-Cafés oder der neuen „Weinwelt“ den Puls der Zeit trifft. Mit einem Umsatz von 3,34 Mrd. Euro (+0,5 Prozent) wächst die SB-Warenhaussparte mit ihren 18.900 Mitarbeitern an 46 Standorten weiter leicht. Globus profitiert dabei auch von seiner jahrzehntelangen Erfahrung

Timo Huwer, Geschäftsführung Globus Baumärkte, Thomas Bruch, geschäftsführender Gesellschafter Globus Holding, Christan Heins, Geschäftsführer Finanzen Globus Holding, und Johannes Scupin, Sprecher der Geschäftsführung Globus SB-Warenhaus, stellen die Unternehmensbilanz vor.

in der Gastronomie. Mit ihr beweist das Unternehmen wie kein Zweites im deutschen Lebensmittelhandel Entwicklungsfreudigkeit und Stärke. Mit seinem Online-Plattenservice für Sushi, Fisch und Käse verbindet das Unternehmen seine Eigenproduktion mit einem ersten Schritt in Richtung Click&Collect. Das digitale Kundenverbindungs-

programm „Mein Globus“ reichert das stationäre Angebot der Globus SB Warenhäuser um ein eigenes digitales Loyalty-Programm an. Etwas mehr als ein Jahr nach der Einführung zählt Globus 600.000 Kundenkartenbesitzer. Seit dem Frühjahr können diese bei jedem Einkauf zusätzlich Bonuspunkte sammeln. „‘Mein Globus‘ ist als

die lokalste Kundenkarte konzipiert. Dafür arbeiten wir bereits mit mehr als 300 Partnern zusammen, etwa den Mietpartnern in unseren Märkten und regionalen Unternehmen“, sagt Johannes Scupin. „Es ist unsere Gesamtleistung, die der Kunde spürt und die ihn überzeugt“, sagt Thomas Bruch, geschäftsführender Gesellschafter der Globus-Gruppe. „Die Bestätigung dafür sind u. a. die vielen positiven Bewertungen beim Kundenmonitor.“ In 30 von 36 Kategorien wählten die Kunden die Globus SB-Warenhäuser in diesem Jahr auf Platz eins bei Deutschlands größter unabhängiger Verbraucherstudie. In der Hauptkategorie „Globalzufriedenheit“ erreichten die Globus SB-Warenhäuser mit der Schulnote 1,79 ihr bisheriges Spitzenergebnis und schnitten als bester Händler in der gesamten LEH-Branche ab. Auch die Globus Baumärkte konnten ihr

Vorjahresergebnis verbessern und erhielten auch in diesem Jahr wieder im Vergleich zu den Wettbewerbern die mit deutlichem Abstand beste Bewertung in der Kategorie „Globalzufriedenheit“ seit Beginn der Branchenmessung. Zahlreiche positive Aussagen zur Kundenorientierung belegen, dass es insbesondere die 45.000 Mitarbeiter sind, die den Unterschied machen. Die Befragten des Kundenmonitors verbinden mit den Globus SB-Warenhäusern und Baumärkten besonders Wertschätzung, Vertrauen und Sympathie. Auch die tiefe Verwurzelung jedes einzelnen Globus-Marktes in seiner jeweiligen Region spielt eine große Rolle, sowohl in Deutschland, als auch in Tschechien und Russland. „Unser Miteinander zeichnet sich in allen Geschäftsbereichen besonders durch die dialogische Unternehmenskultur aus“, so Thomas Bruch.

STELLENMARKT Der große regionale Stellenmarkt mittwochs und samstags: ck33sa18

jobs.nibelungen-kurier.de

Die aktuellen Stellen-Angebote aus dem NK online abrufbar Küchenhilfe - Spüler (m/w)

Pizzeria Bella Napoli in Horchheim

für Hotelküche im Zellertal auf Minijob-Basis gesucht.

sucht

Küchenerfahrung und Mobilität von Vorteil. Lk41sa18

Tel. (0 63 55) 95 45 45 Hotel Kollektur

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

flexible und einsatzbereite

cf.41mi18

in Teilzeit.

Tel. (0 62 47) 3 77

Ihr Spezialist für Tinten und Toner

Winzerhotel Kinges-Kessel, Mörstadt

Wir betreiben seit 15 Jahren die Internetshops Tintenmarkt.de und Tintenmarkt.ch. Für unser Lager in Worms suchen wir ab sofort: Was Sie können sollten – PC gestützte Erfassung von Adressdaten – Arbeitszeit ca. 11–15 Uhr, flexibel einsetzbar Was wir Ihnen dafür bieten – Bezahlung auf 450-Euro-Basis – flexible Arbeitszeiten – einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz

rer (m/w) ie n io s is m m Ko s 0 -Euro-Basi

www.tintenmarkt.ch

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Verkaufstalente Cs41sa18

Bewerbung schriftlich an:

Weyrich‘s Dienstleistungen GmbH • Neuplatzgasse 17 • 67550 Worms oder weyrichs-dienstleistungen@web.de

in Worms, Bürstadt, Biblis, Lampertheim, Lorsch, Zwingenberg, Heppenheim & Bobenheim-Roxheim Voll-/Teilzeit, Aushilfen (m/w) Wir bieten Ihnen:

Kommen Sie zu uns ins Team... Wir nehmen in unserem Haus Sophia weitere Einstellungen vor und suchen ab sofort, m/w

Pflegefachkräfte in Voll- und Teilzeit

…weil Sie es sich verdient haben! Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Römergarten Residenzen GmbH, Haus Sophia Residenzleitung Sascha Belter Osthofener Straße 62a · 67593 Westhofen Tel. 0 62 44 / 90 48-0 · Fax 0 62 44 / 90 48-499 sascha.belter@roemergarten-residenzen.de www.roemergarten-residenzen.de

WIR BIETEN: • Sympathisches Team • Moderner Arbeitsplatz • Vollzeit (12€/Std. / 40Std./Woche) oder wahlweise Teilzeit (20-30 Std./Woche)

WEITERE INFOS UND BEWERBUNG auf www.vmg-mbh.de/jobs oder per E-Mail an bewerbung@vmg-mbh.de oder telefonisch bei Frau Gros, 06241-2026-109

in Worms gesucht auf Teilzeit-Basis, russisch-deutsch sprechend!

Elektriker, Schreiner, Installateure oder Allrounder

 Trockenbau  Kleinreparaturen  Gebäudereinigung  Winterdienst  Urlaubsservice  Schlüsseldienst  Verkauf von Elektrogeräten  Küchen- und Möbelmontage  Einbau von Fenstern, Türen und genormten Baufertigteilen  Entrümpelung und Sperrmüllentsorgung

ZUR ERWEITERUNG UNSERES TEAMS SUCHEN WIR:

Tel.: 06241 - 97 91 474 Mobil: 0157 - 81 63 48 21

WIR SUCHEN: • motivierte Mitarbeiter (m/w) • MS-Office Kenntnisse • Terminplanungstalent • Spaß am Kontakt mit Menschen

Wir suchen (m/w/d):

Im Winkel 22 67547 Worms

Mitarbeiter in Festanstellung zur Grünpflege (Erfahrung mit Heckenformschnitt und Führerschein Voraussetzung) sowie Gartenbauhelfer als Aushilfe

SIE TELEFONIEREN GERN UND IHR MUND STEHT NIEMALS STILL? PLANEN UND ORGANISIEREN LIEGT IHNEN IM BLUT? DANN SIND SIE IN UNSEREM CALLCENTER ALS TERMINIERER IN WORMS GENAU RICHTIG!

• einen krisensicheren Job • ein motiviertes Team • regelmäßige Mitarbeiterschulungen • Mitarbeiterrabatt auf unsere Backwaren • gute Aufstiegschancen • betriebliche Altersvorsorge

Jetzt online bewerben

.

www.baeckergoertz de

oder per WhatsApp

0171-6820131 * 11,20€

der *Das ist ruttosche B rechneri enlohn Stund lohn) (Einstiegs

Wir sind ein etabliertes mittelständisches Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung und suchen zur Unterstützung unserer Teams: Technische Systemplaner / Technische Zeichner (m/w) für Sanitär – Heizung – Lüftung oder Elektrotechnik Stark- und Schwachstrom. In enger Zusammenarbeit mit unseren Ingenieuren werden Sie gemeinsam Planungslösungen für unsere Projekte im Verwaltungs-, Industrie-, Schul- und Sonderanlagenbau sowie Wohnungsbau erarbeiten. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung und bereits Erfahrung im Bau- und Planungsbereich. Idealerweise verfügen Sie über fundierte CAD-Kenntnisse, bspw. mit AutoCAD/liNear-Desktop.

 Verlegung von Fertigparkett und Laminat  Dienstleistungen rund um Haus und Garten  Alle anfallenden Gartenarbeiten (z.B. Heckenschnitt, Bäume fällen)

zur Festanstellung (Voll- / Teilzeit) oder auf 450-Euro-Basis

Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgabenspektrum mit einer leistungsgerechten Bezahlung. Darüber hinaus erwartet Sie ein harmonisches Team und gut eingeführte Bürostrukturen.

Voraussetzung:

Sambugastraße 18 · 67550 Worms Tel. 0 62 41- 50 75 71 · Fax 0 62 41- 50 75 72

info@montage-hausmeisterservice.de flexibel und zuverlässigIhsowie r Team FSK !3 www.montage-hausmeisterservice.de lle Fälle

Gerne bieten wir auch Berufseinsteigern eine Perspektive.

für a

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

Montage- & Hausmeisterservice Andreas Günther GmbH Sambugastraße 18 · 67550 Worms

Wenden Sie sich bitte an Frau Sylvia Trierweiler, sylvia.trierweiler@tiede2.de Tiede Ingenieurunternehmung GmbH Darmstädter Str. 34 · 68647 Biblis · +49 (0) 6245 29808-0 · www.tiede2.de

Wir suchen ab sofort eine/n Projektkauffrau/mann in Teil-/Vollzeit Ihre Aufgaben:

• Unterstützung der Projektleiter • Erstellen von Auftrags–und Vertragsunterlagen • Selbständiges Erstellen von Korrespondenzen aller Art Ihr Profil:

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Projekterfahrung Wir begrüßen unsere neuen Auszubild • Kenntnisse im Umgang mit technischen Aufmaßen Das können Sie von uns erwarten: Bei Elektro Knies arbeiten Sie in einer familiären Atmosphäre. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Eine leistungsgerechte und Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung ist für uns ebenso selbstverständlich wie vielfältige Sozial– und Zusatzleistungen, Unterstützung bei der Weiterbildung und einen Arbeitsplatz auf dem neuesten Stand der Technik. Werden Sie Teil unseres engagierten Teams und senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung@elektro-knies.de Für weitere Fragen rufen Sie gerne an unter: (0 62 41) 9 46 40 -115 Frank Schäfer freut sich auf Ihre Nachricht!

Ihr Partner für Installation, Klima und Service Elektro Knies GmbH, Ludwig-Lange-Straße 8, 67547 Worms

All zur A

azubis. Cs41mi18

www.tintenmarkt.de

QUASSELSTRIPPEN (M/W) GESUCHT!

Tel. (01 76) 83 10 64 85

auf 45 ignet de nde n ge e ch au für Stu

Bewerbungen bitte per Mail an: Personalabteilung@tintenmarkt.de Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen kurzen Lebenslauf bei.

Personal für Spielhalle

Cs41mi18

®

Cs41sa18

Mitarbeiter/-innen

für die Bereiche Zimmerreinigung, Spülkraft oder Servicekraft

Küchenhilfe, Servicekräfte, Pizzabäcker (m/w/d) Mini-Job oder Teilzeit Bewerber-Telefon: (0 62 41) 8 24 08

Cs40sa18

Ab sofort frei.

ck39mi18

Abends- und Wochenendschichten.


16 NIBELUNGEN KURIER

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018 Anzeige

Lichtwoche bei Elt-Point Knies 20 % Rabatt auf alle wechselbaren LED-Leuchtmittel

„Paula – Helfen ist ein Kinderspiel“ Erste-Hilfe-Programm des Deutschen Roten Kreuzes besucht Kindergärten und schult „Ersthelfer“ Mit dem Erste-Hilfe-Programm des Deutschen Roten Kreuzes, speziell für Kinder im Vorschulalter, machte sich die Handpuppe „Paula“ zusammen mit Sandra Scharffenberger, ehrenamtliche Mitarbeiterin des DRK-Worms, auf die spannende Reise zu den Wormser Kindergärten.

Auftakt in Pfiffligheim

Frank Stoffel und Ulrike Knies laden Sie zur Lichtwoche bei Elt-Point-Knies mit tollen Preisen und viel Beratung rund um die LEDs herzlich ein. Foto: Karolina Krüger

Bevor die dunkle Jahreszeit Sie in ein Stimmungstief katapultiert, lieber bei der Lichtwoche von Elt-Point Knies vorbeischauen. Auf alle wechselbaren LED-Leuchtmittel gibt es vom 15. bis 20. Oktober 20 % Rabatt bei gewohntem Service! Das engagierte Team um Ulrike Knies und Frank Stoffel beraten Sie bei allen Fragen rund um das beste Licht für ihre Wohnideen. Einfach austauschbar in vielen Farben und Ausführungen, dimmbar oder mit integriertem Bewegungsmelder direkt im Leuchtmittel sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt und der Verbraucher verloren im Leuchtmittel-Dschungel. Selbst Leuchtstoffröhren können inzwischen

einfach ausgetauscht werden. Die Mitarbeiter bei Elt-PointKnies helfen mit ausgezeichneter Beratung die optimale Lichtstimmung für Ihr Zuhause zu finden. Zu einem breiten Sortiment, attraktiven Preisen und tollen Paketangeboten, bietet der Fachmarkt neben einer mindestens zweijährigen Garantie auf die LEDs ein großzügiges Umtauschrecht und erstellt auf Wusch eine Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ihr Zuhause. LEDs können was! Das Leuchtmittel der Zukunft ist längst seinen Kinderschuhen entwachsen und bietet neben der Energieersparnis von über 80 % eine enorme Lebensdauer, kommt gänzlich ohne das giftige Quecksil-

ber aus und hat für jeden Geschmack und Verwendung die richtige Lichtfarbe. Am Donnerstag, dem 18. Oktober, gibt es in der Lichtwoche um 16.30 und 18 Uhr in zwei Fachvorträgen viel zusätzliches Wissen rund um die LED Beleuchtung. Elt-Point Fachmarkt für Elektromaterial und Beleuchtung GmbH Am Gallborn 6 (neben Hornbach) 67549 Worms Telefon: 06241/947700 Öffnungszeiten: Mo.–Fr., 8–18 Uhr, Do., 8–20 Uhr; Sa., 8–15 Uhr.

Mit dem evangelischen Kindergarten in Worms-Pfiff ligheim, rund um das Team von Ulrike Hollerith, begann ihre Reise. An drei Vormittagen wurde das Helfen, Trösten, Verband und Pflaster anlegen, Hilfe holen und natürlich der richtige Umgang mit der „Notruf -Nummer“ geübt und ausprobiert – Die Kinder hatten großen Spaß. Doch der Höhepunkt war der vierte und letzte Tag der Woche, ein echter Krankenwagen kam zum Kindergarten, alle Vorschulkinder schauten sich das Innere ganz genau an, und stellten dem Fahrer Björn Weickert Fragen zu seiner Arbeit.

Für die Kinder war der Besuch des DRK ein unvergesssliches Erlebnis – und gelernt haben die Jüngsten ja auch etwas!

Anschließend wurde allen teilnehmenden Kindern von „Paula“ ein kleines Geschenk und eine tolle Urkunde überreicht, die sie alle als „Kleine Kindergarten-Ersthelfer“ aus-

Fotografieren mit dem Smartphone VHS Bobenheim-Roxheim bietet Kurs ab 20. Oktober in der Realschule plus an Am Samstag, dem 20. Oktober, beginnt um 10 Uhr der Kurs „Fotografieren mit dem Smartphone“ in der Realschule plus in Bobenheim-Roxheim. Mit aktuellen Smartphones lassen sich richtig gute Fotos aufnehmen. Egal ob Landschaft oder sich selbst – Das Smartphone ist immer dabei und mit der Smartphone-/iPhone-

Kamera lassen sich schöne Fotos mit bester Bildqualität erstellen. In diesem Kurs lernen die Teilnhemer, wie sie die Kamerafunktion ihres Smartphones optimal nutzen, Bilder mit entsprechenden Programmen bearbeiten und Ihre Fotos ansprechend präsentieren können (z.B. auf Instagram, Facebook etc.). Die Kursgebühr beträgt 48 Euro

Schweinekotelett, 1 kg

Schweinebauch wie gewachsen, 1 kg

Suppenfleisch vom Rind mit Knochen, 1 kg

3,19

3,69

3,29

4,19

Hackfleisch gemischt (Schwein und Rind), 1 kg

Putenflügel Hahn, frisch, Herkunft: laut Auszeichnung, 1 kg

Schweine Kotelett in Scheiben mariniert, 1 kg

Seewolf ohne Kopf, Putengrillflügel mariniert , Fanggebiet: Niederlande Herkunft: laut Auszeichnung, Gültig von Mo. 30.10. bis 1 kg Sa. 04.11.2017 * 1 kg

2,29

Madej & Wrobel - Brühwurst in Wacholderbeerenrauch geräuchert, mittelgrob, gedörrt, mit Raucharoma verfeinert oder Jägerwurst-Brühwurst nach Polnischer Rezeptur, mittelgrob, geräuchert, getrocknet „Kielbasa mysliwska z szynki“ je 150 g St., 100 g = 0,97

TOP PRODUKT

1,45 Mariflor -Kaiserspeck, gekocht & geräuchert, 100 g, 1 kg = 7,50

SPARPREIS%

0,75 Wodka „Parlament“ 40% vol., 500 ml Fl., 1 L = 13,98

Alaska-Seelachsfilet „Mintaj“ tiefgefroren, glasiert, 800 g Pack., 1 kg = 4,49

3,59 Teigtaschen mit Kartoffeln „Wareniki“, 450 g Pack., 1 kg = 3,45

6,99

2,69

MIT DIESEM COUPON ERHALTEN SIE 10 % RABATT * AUF IHREN GESAMTEN EINKAUF !

1,55

Vkusnasha - Schaumzuckerware „Sefir“ versch. Sorten, 250-350 g Pack., 1 kg = 3,40-4,76

Kostenlose Kundenhotline: 0800 – 325 325 325

Möhren Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung, 1 kg

Weißkohl Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung, 1 kg

0,75

Rote Bete frisch Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung, 1 kg

Äpfel versch.Sorten Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung, je 1 kg

0,66

0,66

2Eiin ),haushaltsübNudelplatten * Alle Artikel solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung. Alle PreiseSchnittnudeln sind in Euro inkl. MwSt.fein Abgabe( nur „Lapscha Beschbarmaka“ oder lichen Mengen. Abbildungen ähnlich. Alle Artikel ohne Deko. Diese Angebote gelten nur in demdlja nachfolgenden werbenden Markt: Fadennudeln nach Hausmacher, je 500 g Pack., 1 kg = 2,38

AUS DER TV WERBUNG

1,19

1,19

AUS DER TV WERBUNG

1,29

AUS DER TV WERBUNG

0,79

AUS DER TV WERBUNG

Waldemar Völker Haferkekse versch. Sorten, je 500 g Pack., 1 kg = 2,58

AUS DER TV WERBUNG

4,49

www.mixmarkt.eu

www.mixmarkt.eu

Rinder-Beinscheiben, 1 kg

5,29

Kostenlose Kundenhotline: 0800 – 325 325 325

* Ausgenommen alkoholische Getränke, Werbeartikeln und bereits reduzierte Waren!

-16%

AUS DER TV WERBUNG

4,29

(ab 8 TN). Die Kursbesucher müssen ihr eigenes Smartphone/Tablet/ iPhone/iPad mitbringen und darauf achten, dass genug freier Speicherplatz zum Fotografieren vorhanden ist und einen geladenen Akku oder Ladegerät dabei haben. Infos und Anmeldung bei der vhs BobenheimRoxheim, Telefon 06239/9391115 oder unter www.vhs-rpk.de

Gültig von Mo. 15.10. bis Sa. 20.10.2018*

Schweineschulter ohne Knochen, 1 kg

3,79

zeichnet. Mit der schönen Erinnerung und dem Gefühl, etwas Wichtiges getan zu haben machte sich die kleine „Paula“ weiter auf die Reise zum nächsten Kindergarten.

* Alle Artikel solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung. Alle Preise sind in Euro inkl. MwSt. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Abbildungen ähnlich. Alle Artikel ohne Deko. Diese Angebote gelten nur in dem nachfolgenden werbenden Markt:


leben

schöner

im Nibelungenland

Wandervergnügen mit Qualitätsgarantie

Männermode – korrekt gekleidet

Gruselspaß für Jung und Alt

Seite 2

Seite 4

Seite 6

13. Oktober 2018 | 488 | KW 41 Anzeigensonderveröffentlichung | Foto: Pixabay.com

DIE SEITEN FÜR LIFESTYLE, WELLNESS, BEAUTY & REISE


Schöner

Se ite 2

Leben

13. Oktober 2018

Kunst trifft Kosmetik

Wandervergnügen mit Qualitätsgarantie im Geo-Naturpark

Wellness für zu Hause

Das „Frau-Holle-Land“ lockt mit 22 zertifizierten Premiumwanderwegen

(djd). Dem eigenen Körper eine Extraportion Pflege zu gönnen, ist ein wunderbares Gefühl. Mit einer hochwertigen Körper- oder Handcreme aus Naturkosmetik kann man sich also etwas Gutes tun oder jemandem ein sinnvolles und schönes Geschenk machen. Bewährte Naturwirkstoffe sind etwa Aloe Vera und Shea Butter. Aloe Vera spendet intensive Feuchtigkeit und fördert die Regeneration der Hautzellen. Shea Butter enthält viel Vitamin E, Provitamin A und Allantoin. Auch Cacao Butter verwöhnt nicht nur die Körperoberfläche, sondern mit ihrem süßen Geruch auch die Sinne. Durch die rückfettende Wirkung ist sie zudem die erste Hilfe für trockene und strapazierte Körperstellen. Das Traditionsunternehmen Styx aus Österreich bietet Körpercremes mit jedem dieser Wirkstoffe an. Unter dem Namen „Kunst der Körperpflege“ findet man die Kosmetikserie, die auf den genannten Bio-Wirkstoffen basiert und zudem durch ein besonders künstlerisches Design auffällt.

Naturkosmetik verwöhnt die Haut. Foto: djd/Styx Naturcosmetic/ Manuel Tauber-Romieri

Impressum Herausgeber

Nibelungen Kurier Verlag GmbH · Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms

(Zugleich auch ladungsfähige Anschrift für die im Impressum genannten Verantwortlichen)

AUFLAGE: 62.970 EXEMPLARE Fotos: NK / Einzelnachweise ViSdP für den Anzeigen- und Redaktionsteil Frank Meinel

Der Abteröder Bär am Fuße des Hohen Meißners ist einer von vielen sagenumwobenen Orten im Naturpark. Hier verwandelte Frau Holle ein die Trennung befürchtendes Liebespaar zum Schutz in einen Stein und die danebenstehende Linde. Fotos: djd/Geo-Naturpark Frau Holle-Land/Andrea Imhäuser

(djd). Schöne Wanderreviere gibt es überall in Deutschland. Doch besonders beliebt sind inzwischen Regionen, die eine hohe Dichte an qualitätsgeprüften Premiumwegen vorweisen können. Der Vorteil? Naturgenuss, eine abwechslungsreiche Wegeführung, eine lückenlose Markierung sowie kulturelle, geologische und botanische Besonderheiten am Wegesrand sind hier garantiert. 22 zertifizierten Premiumwanderwege Allein 22 Premiumwanderwege gibt es etwa im GeoNaturpark Frau-Holle-Land in der GrimmHeimat NordHessen – ausführliche Tourenbeschreibungen finden sich unter www.naturparkfrauholle.land/ premiumwege. Malerisch eingebettet in einer Berg- und Tallandschaft, beeindruckt der drittgrößte Naturpark Hessens mit einem Wechsel aus tiefen Wäldern, bunten Bergwiesen, Karstlandschaften, Feldern und kristallklaren Bächen. Obwohl nur rund 30 Kilometer von Kassel, Göttingen

und Eisenach entfernt, finden Erholungssuchende hier eine fast unberührte Natur und eine Fülle an geheimnisvollen Orten. Tour zu mystischen Orten der Frau Holle Tief in die Welt der Sagen und Märchen können Wanderer zum Beispiel auf dem „Premiumweg P1 Hoher Meißner“ eintauchen. Die 13 Kilometer lange Rundtour auf Nordhessens höchstem Berg führt auf Naturpfaden zu etlichen der durch die Brüder Grimm belegten Sagenorten der eher als Märchenfigur bekannten Frau Holle. Der beliebteste von ihnen ist der Frau-Holle-Teich. Das idyllisch gelegene Gewässer, an dessen Rand eine über drei Meter hohe Holzskulptur der Sagenfigur steht, gilt als Eingang in ihr unterirdisches Reich. In die Kitzkammer, eine aus Säulenbasalt bestehende Felswand mit Höhle, soll Frau Holle zänkische Mädchen eingesperrt und in Katzen verwandelt haben. Zur Route gehören aber auch tolle Aussichten bis zum Harz, bunte Bergwiesen, bizarre Felsen und Spuren des

früheren Braukohlebergbaus wie der Kalbesee – ebenfalls ein Sagenort - und die nach der schwelenden Braunkohle riechende „Stinksteinwand“. Lebendige Geschichte am Grünen Band Ganz andere Eindrücke hält der „Premiumweg P12 Mainzer Köpfe“ am Grünen Band im Werratal bereit. Die ehemalige deutsch-deutsche Grenze ist heute eine Oase für seltene Flora und Fauna geworden und lässt Geschichte sichtbar werden. So finden sich entlang der 9,5 Kilometer langen Rundstrecke Relikte aus DDR-Zeiten, wie ein Agententunnel und ein Stück Grenzzaun. Eine Reihe von Grenzsteinen mit eingemeißeltem „Mainzer Rad“ macht zudem auf die frühere Zugehörigkeit der Region zum Erzbistum Mainz aufmerksam. Auf der abwechslungsreichen Tour durch Wald und offene Feldflur gilt es einige Steigungen zu bewältigen, doch die herrlichen Ausblicke ins hessisch-thüringische Werratal belohnen für die Mühen.


Leben

Schöner

13. Oktober 2018

Seite 3

Coole Schnitte Frisurentrends für die Herbst-Wintersaison 2018/19 (djd). Cooler Pixie oder Bob im Wavy Style? Erdbeerblond oder Ombré-Look? Die Trendfrisuren im Herbst und Winter sind zum Glück sehr vielseitig, sodass für jeden das Passende dabei sein dürfte. Für die Modemacher des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) zählen vor allem technisch ausgefeilte Schnitte, die der Persönlichkeit entsprechen und Wandelbarkeit ausstrahlen, zu den Favoriten. Ganz nach dem Motto: ein Schnitt – viele Looks. Bei seiner aktuellen Trendkollektion hat sich der ZV vom Spirit Islands inspirieren lassen - die Nordlichter am nächtlichen Himmel Islands fließen etwa als dezentes Farbspiel mit blauen und grünen Akzenten in die Frisuren ein. So auch beim angesagten Pixie, der in dieser Saison noch cooler auftritt. Radikal kurze Nackenund Seitenpartien stehen dabei im Kontrast zum etwas längeren Deckhaar. Ein konkaver Micropony mit farblichen Highlights wird zum Eyecatcher. Frisiert man die Ponypartie anhand eines Seitenscheitels glatt in die Stirn, entsteht ein minimalistischer Look. Generell stehen Kurzhaarfrisuren aktuell hoch im Kurs: Auch der radikale Buzz Cut dürfte bei mutigen Frauen noch häufiger zu sehen sein. Der Bob in allen Varianten zählt ohne Frage auch weiterhin zu den Trendfrisuren. Französischen Chic verströmt er in kinnlanger Varian-

te mit kurzem Pony und voluminösen Spitzen. Im Wavy Style mit Locken wird er zum absoluten Hingucker und lässt sich schnell verändern - etwa durch einen stark versetzten seitlichen Scheitel im shiny Sleek-Look. Ebenso schön: der halblange Blunt Bob. Dabei sind die Haare ganz ohne Stufen rundherum gerade geschnitten. Ideal für mittellanges Haar ist der Clavi, ein verlängerter Bob, der am Schlüsselbein endet. Der It-Haarschnitt ist bei vielen Stars und Models beliebt. Die Macher des ZV präsentieren ihn in dieser Saison mit XXL-Pony, der weit über die Augenbrauen reicht. Mit wenigen Handgriffen lässt sich aus ihm eine elegante Frisur im Sixties-Style zaubern: Das Deckhaar der halb offenen Haare wird mit betontem Hinterkopf hochgesteckt. Ein solcher Half-Up-Look ist derzeit stark im Trend. Lange Haare zeigen sich gerne mit Flechtfrisuren und Dutt - ob tiefer Dutt im Nacken oder Half Bun. Zu den Trendthemen der Saison gehört auch der Wet-Look. Wie in den 80ern darf feste auf die Geltube gedrückt werden. Farblich liegen vor allem strahlende Kupfertöne weit vorn. Eine schöne Alternative dazu ist Erdbeerblond, ein Mix aus Blond und sanften Glanzakzenten in Hellrot. Beim Ombré-Look der Saison verschmelzen dunkle Braun- oder Brünett-Töne mit herbstlichen Karamell-Nuancen.

Half-Up-Look: Mit wenigen Handgriffen lässt sich aus dem Clavi eine elegante Frisur im Sixties-Style zaubern. Foto: Zentralverband Friseurhandwerk/Mario Naegler

Permanent Make-up für jedes Alter

Anzeige

Unsere Augen sind der Spiegel unserer Seele Mit den Augen nehmen wir wahr und werden wahrgenommen. Doch passiert es, dass durch Stress und hormonelle Umstellung die Haut um die Augen an Spannkraft verliert. So wird unser Blick müde und weniger offen. Eine tolle kosmetische Möglichkeit, diese Frische ins Gesicht zurück zu zaubern ist ein Lidstrich mit Permanent Makeup. Häufig haben Frauen ungewollt spärliche oder unregelmäßige Augenbrauen. Hier gibt es mit der Feinstpigmentierung tolle Lösungen. Die ursprüngliche Form wird aufgearbeitet und die Lücken aufgefüllt. Beim PMu setzt Frau Ledderhos auf Feinst-

Erfahrung & Kompetenz

pigmentierung und arbeitet mit eleganter Härchenzeichnung. Mit ihrer neuen Technik “Le pont” wird die Augenbraue noch natürlicher und so schön und grazil geschwungen wie eine Brücke. Verblasste Lippen bekommen durch eine Konturierung wieder eine schöne und klare Form. Die Fläche der Lippe wird schattiert, und so gelangt ganz natürlich und dezent Lippenrot zurück in ihr Gesicht. Ein PMu erspart außerdem lästiges, zeitaufwändiges Schminken am Morgen. Es hält den ganzen Tag und verschmiert garantiert nie. Gerade im Schwimmbad und bei anderem Sport sehr erwünscht!

PERM A NENT MAKE-UP

Hier fühlt man sich richtig wohl!

MICROBLADING

wieder im Team

Tanja Niethe

mit neuester Technik für grazile und elegante Augenbrauen Faltenunterspritzung + Fadenlifting

FRISEURMEISTERIN ROSWITHA L AUBMEISTER Siegfriedstraße 20 · 67547 Worms Telefon (0 62 41) 4 61 93 · Fax: (0 62 41) 4 64 43

cf.22sa18

ÖFFNUNGSZEITEN: Montag und Dienstag geschlossen · Mittwoch bis Freitag: 8 bis 13 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr, Samstag: 7.30 bis 13 Uhr

Permanent Make-up Expertin Gesundheitszentrum Osthofen www.permanent-und-kosmetik-ledderhos.de

Foto: Karolina Krüger

cf.37sa18

…der Salon mit Pfiff


Schöner

Se ite 4

Leben

13. Oktober 2018

Männermode – korrekt gekleidet Trend beim Business-Outfit für den Mann: Schlanke Silhouette gefragt

(djd). Um im Arbeitsleben eine gute Figur zu machen, legen immer mehr Männer Wert auf ein gepflegtes Äußeres. Das bedeutet auch, die richtige Garderobe fürs Büro zu finden. Wer kompetent und zuverlässig rüberkommen möchte, sollte bei Hosen und Sakkos auf eine tadellose Passform und solide Qualität achten. Schlecht sitzende Anzüge sind tabu. Denn Sakkos mit zu enger Rückenpartie, zu kurze Hosenbeine oder Flecken fallen nicht nur negativ auf. Sie ruinieren eine kompetente Ausstrahlung und lassen schlimmstenfalls Rückschlüsse auf eine schlampige Arbeitsweise zu. Eigenen Stil wahren – auf die Kragenform achten Als Orientierungshilfe für einen korrekten Auftritt im Berufsalltag kann die Kleiderordnung des Unternehmens dienen. Allerdings besteht die Gefahr, dass so ein Office-Outfit gleichförmig oder langweilig aussieht. Positiv heben sich diejenigen ab, die es schaffen, trotz konservativer Basics ihren eigenen Stil zu wahren. Basis für eine trendbewusste Business-Garderobe ist in der Regel ein weißes oder hellblaues Hemd mit einem figurbetonten Schnitt. Es lässt sich gut mit

kombinieren. Um den eigenen modischen Stil zu unterstreichen, bedarf es oft nur Kleinigkeiten. Wer bei der Wahl des Hemdes auf die richtige Kragenform achtet, kann sein Erscheinungsbild bereits positiv beeinflussen. Derzeit liegen kleine Kent-Kragen im Trend, wie sie auch an sogenannten Super-Slim-Hemden zu finden sind. Männer, die figurbetonte Anzüge mit entsprechenden Hemden kombinieren, können sicher sein, stylisch und doch individuell zu erscheinen. Krawatten als Blickfang

Weiße und hellblaue Hemden erhalten durch verschiedene Kragenformen und in Kombination mit einer passenden Krawatte eine persönliche Note. Foto: djd/ETERNA

klassischen Kleiderstücken, wie einem schmal geschnittenen,

dunklen Anzug in Anthrazit und Dunkelblau und Lederschuhen

Besonders modern wirkt der Auftritt, wenn passend zum Hemd eine schmale Krawatte gewählt wird. Das Muster kann je nach Geschmack dezent oder auch auffällig sein. Wichtig ist, dass der Knoten stets perfekt gebunden ist. Für weniger offizielle Termine kann das Sakko gegen eine Cardigan-Strickjacke oder einen Cashmere-Pulli getauscht werden. Ein schmaler Hemdenschnitt sorgt auch hier für eine schlanke Silhouette. Ist ein smarter Freizeitlook gefragt, kann die Anzughose von einer gepflegten, dunklen Jeans oder einer Chinohose ersetzt und mit einem leichten Jersey-Sakko kombiniert werden.

AB SOFORT TOLLE SCHNÄPPCHEN* SICHERN!!! SENSATIONELLE

UMZUGS

A B MI T T E N O V E MB E R 2 0 18 . A M O B E R M A R K T 18 . 6 7 5 47 W O R M S

* Unsere Rabattaktion *Unsere Rabattaktion bezieht sich ausschließlich auf in in unserem unserem Ladengeschäft Ladengeschäft in in der derKämmererstr. Kämmererstr. 61 61ausgewiesene ausgewiesene Artikel Artikel aus aus dem dem UhrenUhren-und undSchmucksortiment. Schmucksortiment.

rh38mi18

W IR Z IE HE N UM


Schöner

13. Oktober 2018

Leben

Seite 5

Gesunder und leckerer Start in den Tag Walnüsse haben es in sich und sind sehr gesund

(djd). Sie sind reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen und Mineralstoffen wie Kalium, Selen, Zink. Die in ihnen enthaltenen Omega-3-Fettsäuren senken den Blutdruck und den Cholesterinspiegel; Zink stärkt das Immunsystem. Mit einer Handvoll Walnüsse, z. B. im Müsli oder als kleiner Knabber-Snack, liegen Sie

jedoch garantiert richtig und starten gesund in den Tag. Eine besonders feine und schmackhafte Walnussart wird in den französischen Alpen bei Grenoble angebaut. Diese ist die erste Walnuss der Welt mit kontrol Foto: Aurélie Jeannette/Noix de Grenoble g.U/akz-o

lierter Herkunftsbezeichnung und feiert in diesem Jahr 80 Jahre geschützte Ursprungsbezeichnung. Das Anbaugebiet liegt in dem von Feuchtigkeit und Wind geprägtem Flusstal der Isère auf einer Höhe von 150 bis 800 Metern. Das frische alpine Klima ist ideal für diese schmackhafte kleine Frucht mit großer Persönlichkeit.

„Es ist im Leben eines jeden Menschen wichtig, sich in der eigenen Haut gut zu fühlen und selbstbewusst zu strahlen.” Um dies zu erreichen gibt es heutzutage viele Wege. Einen davon perfektioniert die diplomierte Pigmentistin P. Vogel mit Ihrem Studio „Hautsache“. Seit mehr als 15 Jahren kümmert sie sich mit großer Leidenschaft darum, mit Permanent Make Up Gesichter zum Strahlen zu bringen. Schönheit bringt viele Vorteile. Ob beruflich oder privat – ein schönes gepflegtes Aussehen verleiht Ihnen einen zusätzlichen, positiven Antrieb im Leben. Erfahren Sie die Möglichkeiten von „Hautsache-Permanent Make Up“ .

Erleben Sie individuelle Behandlungen mit sofortigem Ergebnis wie: – Permanent Make Up - um Ihre natürliche Schönheit zu unterstreichen und zum absoluten Blickfang zu werden. – Aufgefüllte Augenbrauen - dezent, fein, natürlich. Betonen Sie Ihr Gesicht. Auch mit Anwendung der „Härchenzeichnung“. – Lippen auffüllen - unregelmäßige Lippenränder ausgleichen. Harmonische Abstimmung von Unter- und Oberlippe. – Augen - Der perfekte Lidstrich. Interessante Tiefe durch per-

manenten Ober- und Unterlidstrich. – Wimpernkranzverdichtung Kraftvolle Augen, ausdrucksstarker Blick. Mit Wimpernkranzverdichtung dünnen oder zu hellen Wimpern entgegenwirken. – Medizinische Pigmentierung – Unschöne Pigmentstörungen auf der Haut lassen sich mit verschiedenen Techniken verschönern oder sogar gänzlich entfernen. – Brustwarzen Pigmentierung Eine schöne Brust auch nach der Brust-OP mit Areolapigmentierung.

Anzeige

– Brustnarben nach Brust-OP Narben auf der Brust , ob nach einer Brust-OP oder einem Unfall lassen sich entfernen. – Lippen-Kiefer-Gaumenspalte – Mit Hilfe der medizinischen Pigmentierung lässt sich die Fehlbildung ohne operativen Eingriff behandeln und optisch retuschieren. Kontakt zu „Hautsache-Permanent Make Up“ und Ihrem kostenfreien Beratungsgespräch mit Vorzeichnung. Der erste Schritt in Richtung neue, natürliche Schönheit.

PERMANENT MAKE UP – auf höchstem Niveau seit 2003 – Augenbrauen Lippen Augen Wimpernkranz

- dezent, fein, natürlich - unregelmäßige Lippenkontur, harmonische Abstimmung von Unter- und Oberlippe - der perfekte Lidstrich - ausdrucksstarker Blick - um zu dünnen oder zu hellen Wimpern entgegenzuwirken Med. Pigmentation - Ihr Weg zu neuer Lebensqualität: Areolapigmentierung nach Krebserkrankung, Narbenbehandlung nach Brust-OP, Gaumenspalten-Korrektur, AugenbrauenHärchenzeichnung

0 62 41 - 30 43 35

Studio Hautsache · Petra Vogel · Sachverständige für Permanent Make Up · Alzeyer Straße 39 · 67549 Worms

Bl41sa18

HautSache

Lassen Sie sich von den Möglichkeiten einer „neuen, natürlichen Schönheit“ überraschen und vereinbaren Sie Ihren unverbindlichen und kostenfreien Beratungstermin mit Vorzeichnung unter


Schöner

Se ite 6

Leben

13. Oktober 2018

Gruselspaß für Jung und Alt

Fit für den Winter

Der Ursprung und die Geschichte von Halloween

(akz-o). Die meisten denken, dass Halloween ein rein amerikanisches Fest ist, doch das stimmt nicht so ganz, der Name ist katholischen Ursprungs. Das Wort „Halloween“ leitet sich ab von dem Abend vor Allerheiligen, dem „All Hallows Day“ oder auch „All Saints Day“ genannt. Der Ursprung des Festes entstand allerdings schon im fünften Jahrhundert v. Chr. Am keltischen Neujahrstag dem 31. Oktober, dem sogenannten „Samhain“. Die Kelten glaubten, dass sich an diesem Tag die Welt der Lebenden für die Welt der Toten öffnet und die Toten nur an diesem Tag eine Chance hatten, von der Seele eines Lebenden Besitz zu ergreifen. Dies wäre ihre einzige Chance auf ein Leben nach dem Tod. Daher verkleideten sich die Menschen mit abschreckenden Kostümen, um von den Toten nicht erkannt zu werden und um die Geister davon abzuhalten, von Ihnen Besitz zu ergreifen. Die Römer führten das keltische Samhain in ihre Traditionen ein und mit der Zeit nahm der Aberglaube ab, jedoch bekam die Verkleidung an diesem Tag immer mehr Aufmerksamkeit. In den 1840er Jahren kam der Brauch durch irische Einwanderer in die USA und fand enormen Anklang. Bis in die Neunziger Jahre war das Halloween-

Foto: djd/LaVita

Einlagen … direkt vom Fachmann Bl47sa16

Orthopädie – Schuhtechnik

Rheinstraße 8 · 67547 Worms· Tel. (0 62 41) 2 89 83 Mo.–Fr. 8–12.30 Uhr, 14–18 Uhr · Mi. Nachmittag u. Sa. geschl.

„Süßes oder Saures“ – Der aus Nordamerika stammende Brauch, dass Kinder von Haus zu Haus gehen und die Bewohner auffordern, ihnen Süßigkeiten zu geben, weil sie ihnen sonst Streiche spielen, erfreut sich inzwischen auch in Deutschland großer Beliebtheit. Foto: pixabay.com/akz-o

Fest in Deutschland kaum bekannt, doch durch den Golfkrieg bekam das Fest unwillkürlich einen interessanten Standpunkt. Karneval fiel aus und somit blieben viele Händler auf ihren Kostümen sitzen. Das populäre Halloween-Fest, welches in den USA sehr groß gefeiert wird, wurde erstmals als Ersatz genutzt, damit Händler ihre Ware verkaufen konnten. Somit fand auch in Deutschland dieses Fest immer größeren Anklang.

… wie auf Wolken gehn

Gönnen Sie sich eine Fußpflege und erleben Sie dieses herrliche Gefühl.

Kurt Markert

Fußpflege Kornelia Schönig Schillerstr. 18 · 67547 Worms · Tel. (0 62 41) 20 11 60

Allg. Krankengymnastik, Lymphdrainage, Migränetherapie, Hausbesuche, Massage, Taping, Flossing, tiergestützte Therapie/Hund

Friseursalon im DOMICIL Cs41sa18

ck02sa18

Wirbelsäulentherapie nach Schroth & Dorn, CMD, HP für Physiotherapie Binger Straße 7 | 67549 Worms Tel. (0 62 41) 8 54 69 40 Fax (0 62 41) 4 83 60 52 www.physioampfrimmpark.de

Süßes oder Saures Das Betteln um Süßes hat jedoch einen ganz anderen Ursprung. Am 2. November zu Allerseelen wurde damals von europäischen Christen „Seelenkuchen“ gesammelt, sie zogen dafür über die Dörfer von Tür zu Tür. Im Gegenzug versprachen sie für die Seele des Spenders zu beten, damit diese nach dem Ableben möglichst schnell aus dem Fegefeuer erlöst wird und in den Himmel empor steigend kann.

Inh. Dagmar Neurohr

Brauereistraße 9 · 67549 Worms · (0 62 41) 59 93 10 06 · Mobil (01 76) 87 37 27 88

ck02sa17

(djd). Sport und Bewegung in der Natur tun Körper und Seele gut – egal bei welcher Witterung oder in welcher Jahreszeit. Wer in Sachen Ausdauertraining auch im Winter am Ball bleiben möchte, sollte den den Körper schon jetzt entsprechend vorbereiten. Auch wenn Training und Ernährung stimmen – vor sportlicher Aktivität gilt stets: aufwärmen und dehnen. Um das Risiko von Überdehnung oder Muskelrissen zu mindern, sollte man bei Kälte außerdem nicht einfach loslaufen, sondern den Körper langsam auf den Temperaturunterschied einstimmen. Am besten ist es, beim Start noch leicht zu frösteln und den Körper durch die Bewegung stetig zu erwärmen. Die Mütze auf dem Kopf sollte nicht fehlen, denn über ihn verliert der Körper viel Wärme. Manche Sportler bevorzugen einen Mundschutz oder atmen durch die Nase, damit die Luft bereits angewärmt in die Atemwege strömt


Leben

Seite 7

Rundreise durch das Baltikum Wo sich unberührte Natur und moderne Lebensart trifft Seele baumeln lassen. Am nächsten Morgen erwartete uns dann eine einstündige Bootsfahrt entlang der Dünen. Übrigens der einzige Vormittag, an dem die Sonne nicht schien und es leicht regnete. Das tat die ser außergewöhnlichen Fahrt aber keinen Abbruch, denn es gab atemberaubende Ausblicke und irgendwie passte das Wetter auch zu dieser Landschaft. Wieder an Land ging es weiter zum Thomas Mann Ferienhaus, der alten Fischerskirche und natürlich ins Bernsteinmuseum. Wehmütig verlassen wir am nächsten Morgen Nidda und es geht über Klaipeda, der einzigen Hafenstadt Litauens, weiter zum Berg der Kreuze. Im Laufe der Geschichte immer wieder zerstört, ist der ca. 10 Meter hohe Doppelhügel mit unzähligen Kreuzen unter dem Namen „Berg der Kreuze“ zum Symbol für den Wi derstand der Bevölkerung und den tiefen Glauben der katholischen Litauer geworden. Nach kurzer Fahrt ist die Grenze zu Lettland überschritten und das prächtige Barockschloss Rundale begrüßt die Gruppe. Im Inneren erwartete uns eine Reihe prunkvoller Säle. Anschließend ging es weiter nach Riga. Am nächsten Vormittag wurde die Altstadt mit dem Rathausplatz und das wunderschöne Schwarzhäupterhaus, das Rigaer Schloss und der Dom besichtigt. Egal ob Kulturfreund, Architekturfan, Feinschmecker oder Shoppingwütiger – in Riga ist alles möglich. Am nächsten Tag geht es nach Tallinn – Estlands ganzer Stolz! In den winkligen Gassen spazieren Besucher wie durch ein Freilichtmuseum historischer Baukunst, schauen auf die Fassaden gotischer Kaufmannshäuser, die Giebel, die Türme. 700 Jahre Architekturgeschichte stehen hier zusammen und es wundert gar nicht, dass die Unesco Tallinns Altstadt komplett in den Adelsstand des Weltkulturerbes erhob. Nur eine Autostunde von Tallinn entfernt befindet sich der mehr als 700 Quadratkilometer große Lahemaa Nationalpark, den es am nächsten Tag zu erkunden hieß. Nadelwälder prägen die Landschaft

und riesige Hochmoore, in denen Elche hausen. Zurück in Tallinn ein letztes Abendessen in der „OLDE HANSA“ mit authentischer Atmosphäre und Speisen. Wehmütig wur-

de Abschied vom Baltikum genommen. Acht traumhafte Tage, eine gut eingespielte Gruppe, (fast) Sonne pur und viele Erlebnisse, die so schnell keiner vergisst, gingen zu Ende.

UNSERE GRUPPENREISEN 2019

Noch wenige Plätze frei! Fordern Sie die ausführliche Reiseausschreibung an! 16.5.–23.5.2019 Standort - Rundreise Rhodos Flug ab/bis FRA Entdecken Sie die „Roseninsel“ Griechenlands inklusive Ausflüge ins Schmetterlingstal & Chalki, Lindos sowie „Höhepunkte Rhodos“ Unterbringung im 5 * Hotel Sentido Apollo Blu € 999,– p. P. im DZ mit Halbpension (EZ bereits ausgebucht) 20.–27.9.2019 Standort - Rundreise Griechenland (Olympische Rivera) Flug ab/bis FRA Bergpanorama triff t Strandurlaub inkl. Ausflüge zu den berühmten Meteoroklöstern, Götterberg Olymp und Dion, Thessaloniki sowie der traumhaften Insel Sklathos Unterbringung im 4 * Hotel Sentido Mediterranean Village € 1.039,– p. P. im DZ mit Halbpension (EZ bereits ausgebucht) 1.–11.10.2019 Kreuzfahrt mit der neuen Mein Schiff 2 Flug ab/bis FRA Die iberische Halbinsel von ihrer schönsten Seite: Mallorca, Malaga, Gibraltar, Lissabon, Cadiz, Valencia und Barcelona € 2.199,– p. P. Innenkabine 7 / € 370,– p. Kind (bis 14 Jahre) (Außen- & Balkonkabine gegen Aufpreis) 6.–11.12.2019 Adventschiffreise auf der Donau inkl. Busanreise Mit dem 5 * Schiff NICKOVISION inkl. 1 Nacht in Passau im 4 * Hotel Weisser Hase ab € 649,– p. P. (Hauptdeck mitte) weitere Kategorien gegen Aufpreis

Reisebüro Dinges Hinter den Hecken 9 • 67591 Mörstadt • Tel. (0 62 47) 55 55 Fax: (0 62 47) 90 50 82 • E-Mail: reisebuero@dinges.net Internet: www.holidayland-moerstadt.de

Cs41sa18

Am 23. August machten sich für acht Tage 34 Reisehungrige auf den Weg um die baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland zu erkunden. Alle drei Länder gehören heute zur Europäischen Union. Zusammen haben die Balten für ihre Unabhängigkeit gekämpft, unter anderem mit einer Menschenkette im August 1989, die durch alle drei Länder ging und als Baltischer Weg entscheidend zum Ende des Kalten Krieges beigetragen hat. Schon während des Anfluges auf Vilnius, der litauischen Hauptstadt, überraschte eine seenreiche und grüne Landschaft. Danach war die Hauptstadt schnell erreicht und während der Stadtrundfahrt mit anschließendem Stadtrundgang erlebte man eine lebendige Stadt voller Kontraste. Hier treffen so ziemlich alle europäischen Baustile aufeinander: Gotik, Renaissance, Klassizismus und vor allem Barock. Am nächsten Morgen ging es weiter nach Trakai. Besonders beliebt ist die Wasserburg, die einzige gotische Inselburg Europas. Sie stammt aus dem 14. Jahrhundert und liegt malerisch inmitten einer großen Seenlandschaft. Anschließend das Highlight des Tages, die Gruppe bereitete eine landestypische Spezialität selbst zu: KIBINAI!! Das sind Teigtaschen, die traditionell mit Lammfleisch gefüllt werden. Nach dem Backen bekam jeder sein eigenes Kibinai serviert. Einfach köstlich. Satt und zufrieden ging es weiter zur legendären Kurischen Nehrung – wer hat nicht schon von ihr gehört? Es wird erzählt, dass die Riesin Neringa diese erschuf, indem sie Sand zum Schutz vor den wilden Wellen des Meeresgottes Bangputis aufschüttete. Die ganze Gruppe wurde von dieser einzigartigen Landschaft aus kilometerlangen Sandstränden, hohen Dünen, dunklen Kieferwäldern und bunt bemalten Holzhäuschen in ihren Bann gezogen. Abends, wenn die Tagestouristen weg waren, konnte man ganz entspannt durch das kleine Künstlerörtchen Nidda spazieren, in einem der kleinen urigen und landestypischen Lokale einkehren und die

Cs41sa18

Schöner

13. Oktober 2018


Mal Dampf ablassen – Das geht am besten in der 1000m² großen Wellness- & Saunalandschaft des Cabriobad Leiningerland, kurz CabaLela. Erleben Sie einen Kurzurlaub für Körper und Seele. Für die Gäste stehen eine große Aufguss-Sauna, eine Finnische Sauna, Stollensauna, Blockhaus-Sauna, Tepidarium, Rötharium und Dampfbad im Innenund Außenbereich mit unterschiedlichen Temperaturen zur Verfügung. In der Aufguss-Sauna mit Panoramablick über die Rheinebene erleben Sie stimulierende oder entspannende Aufgüsse. Die Ruheräume laden anschließend zum Verweilen ein. In „Lela’s Lounge“ verwöhnt das CabaLela Sie auch kulinarisch. Frische Salate, Sandwiches und Wraps lassen keine Wünsche offen. Der hausgemachte Eistee ist die perfekte Erfrischung nach dem Aufguss. Die Erlebnisduschen mit Duftstoffen, Infrarot-Wärmesitze, Eisbrunnen, sowie der Saunagarten im Außenbereich und die großzügi-

Bad

ge Dachterrasse mit herrlichem Panoramablick in die Rheinebene runden das Angebot ab. Weiterhin bietet das 2017 neu eröffnete CabaLela ein für die Pfalz einzigartiges Erlebnis. Je nach Wetter kann das Cabriodach innerhalb von 8 Minuten, während des laufenden Badebetriebes, auf- und zugefahren werden. An den Becken befinden sich Faltwände zum Freigelände, die – passend zum Wetter – ganz oder teilweise geöffnet/geschlossen werden können. So sind Sie wetterunabhängig und dem unbeschwerten Schwim-

Wellness

merlebnis steht nichts im Wege. Ein weiteres Highlight ist das Kursbecken mit variablem Hubboden. Hier kann die Wassertiefe zwischen 0m und 1,25m eingestellt werden und somit für verschiedene Kurse, wie Aqua-Cycling, oder Aqua-Trampolin genutzt werden. Das Kursangebot des CabaLela bietet für jeden den richtigen Kurs. Bambini und Schwimmkurse für die Kleinen, Mermaiding für alle, die schon immer Schwimmen wollten wie Arielle, oder die Aqua- FitnessKurse für alle, die Spaß an Sport im

Wasser haben. Das komplette Kursangebot finden Sie auf der Homepage des CabaLela. Zusätzlich bietet der Kleinkinderbereich viele Attraktionen, wie eine Wasserdrachenschlange, Igelsäule, Elefantenrutsche, Wassertunnel, uvm. für die Kleinen. Ebenfalls ist das Bad barrierefrei. Ein Lift bringt die Badegäste, die Hilfe benötigen auf die Schwimmebene und mit einer Hebevorrichtung können auch Rollstuhlfahrer das Wasser genießen. Die ca. 8000m² große Außenanlage rundet das Angebot des Schwimmbades ab. Hier kann im Sommer Beachvolleyball / Beachsoccer gespielt werden, oder Sie relaxen einfach auf der Beachfläche mit Sonnensegel. Für das leibliche Wohl sorgt das Selbstbedienungsrestaurant „Caabi´s Bistro“, welches auch ohne Eintritt zu zahlen zugänglich ist. Nähere Informationen finden Sie auf www.CabaLela.de Bückelhaube 11 67269 Grünstadt Telefon 06359/9163900

Gastro

Events

F P M A D L ‘MA ASSEN

fbäder, ft mit 5 Saunen, Damp 1000 m2 Saunalandscha rrasse uvm. agarten & Panoramate Erlebnisduschen, Saun

ABL

+

+

www.CabaLela.de

+ Bückelhaube 11 67269 Grünstadt


W

Samstag, 13. Oktober 2018, 41. Woche, 35. Jahrgang | Auflage 62.970

Wormatia muss heute im Derby-Klassiker eine schwere Aufgabe lösen

eServic Service

Vor dem Anpfiff: das Fußballgeschehen am Wochenende vom 13. und 14. Oktober | VON KLAUS DIEHL Regionalliga Südwest VfR Wormatia Worms – SV Waldhof Mannheim (heute 14 Uhr) Großer Andrang ist heute zu erwarten, wenn der Tabellenführer SV Waldhof Mannheim in die EWR-Arena einlaufen wird. Die bisher wohl schwerste Aufgabe der Wormaten vor eigenem Publikum, zumal die WaldhofSpieler mit dem ehemaligen Wormatia-Trainer Bernhard Trares zuletzt mit 1:3 im heimischen CarlBenz-Stadion ihre erste Niederlage kassierten.

73. Treffen der beiden Mannschaften

tiaMark

dMe

Anzeige_Waldhof_2018_10.qxp 05.10.18 09:12 Seite 1

WORMATIA VORSTAND 1

SA. 13.10. 14.00 SV WALDHOF MANNHEIM

Oberliga Rheinland-Pfalz/ Saar

FV Engers – TSG Pfeddersheim (heute 16 Uhr) Das Spiel heute in Engers ist schwerer einzuschätzen wie am vergangenen Samstag beim 2:1Sieg im Heimspiel gegen dieU21 des 1. FC Kaiserslautern. Denn beim Tabellensechsten in Engers werden die Schützlinge des TSG-Trainer-Duos Marc Heidenmann und Daniel Wilde mit Sicherheit auf eine weniger spielerisch überzeugende Mannschaft treffen wie dies gegen den Pfälzer Nachwuchs der Fall war. Engers, mit einem Torverhältnis von 21:13 in bisher zwölf Spielen ist als kampfstark anzusehen. Doch mit der richtigen Einstellung und dem Annehmen der

Vereinsmeisterschaft 2018 des TuS Weinsheim: Hansi Tiesler gewinnt bei den Herren 55+

dMe

Landesliga Ost

VfR Wormatia Worms II – FSV Schifferstadt FC Basara Mainz – SV Gimbsheim (So., 15 Uhr) Ohne den Schützlingen von SVG-Trainer Marc Franken zu Nahe treten zu wollen, so reisen sie am Sonntag zu den MainzJapanern wohl mehr als Außenseiter an. Noch ohne Niederlage, mit sieben Siegen und zwei Unentschieden, führen diese die Tabelle an, haben aber mit 17:5 Toren die mit Abstand wohl bisher stärkste Defensive. Bitte lesen Sie weiter auf Seite 20

Die Sieger in den ausgespielten Gruppen: – D amen: 1. Petra Patrick, 2. Christina Sonntag – Herren: 1. Andy Decker, 2. Sven Schreiber, 3. (nicht gespielt) – Herren 55+: 1. Hansi Tiesler, 2. Peter Lindemann, 3. Helmut Weinheimer

Petra Patrick, Nadine Funda und Laura Hetzel.

e e c c i i v v r SSeer katrkt r M a a i M d a i e d M Me

e c i v r Se

Wir finden auch Ihr Wunschfahrzeug! Sofort verfügbar!

Reparaturservice Zuhause

Helga Dörr & Team · Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8.00–19.00 Uhr, Sa. 9.00–14.00 Uhr Lindenstraße 46 · Lampertheim-Hofheim · Tel. (0 62 41) 98 53 02 · Fax (0 62 41) 98 53 03 E-Mail: verkauf@ds-automobile.net · www.ds-automobile.net

für Haushaltsgroßgeräte Autopark Gernsheim Ihr Citroën-Händler für Worms innerhalb 72 Stunden Ankauf aller Fahrzeuge.

Reparaturservice Reparaturservice Zuhause Zuhause für Haushaltsgroßgeräte für Haushaltsgroßgeräte innerhalb 72 Stunden innerhalb 72 Stunden

Einfach buchen unter Einfach buchen unter 06241/9055-555 06241/9055-555

Online umUhr die Uhr oderoder Online rundrund um die

• Vereinbaren Sie einen Wunschtermin • Vereinbaren Sie einen Wunschtermin • Telefonisch werktags 8 bis • Telefonisch werktags von 8 von bis 20 Uhr20 Uhr • Verrechnung der 49.-€ Pauschale • Verrechnung der 49.-€ Pauschale bei Reparatur oder Neukauf ab 500.-€ bei Reparatur oder Neukauf ab 500.-€

oder Online rund um die Uhr

Cs41sa18

• Vereinbaren Sie einen Wunschtermin • Telefonisch werktags von 8 bis 20 Uhr • Verrechnung der 49.-€ Pauschale bei Reparatur oder Neukauf ab 500.-€

Vom Nibelungen Kurier ale Pausch hrt nfa eck immer sportlich für Agut te rä ch und Ge informiert – gedruckt und digital – unter www.nibelungen-kurier.de

nen fröhlichen Ausklang fand das Turnier dann beim gemeinsamen Grillen und Runterspülen des roten Staubes.

tiaMark

gegnerischen Stärke könnte die TSG-Siegesserie in Engers weiter Bestand haben. Zumindest ein Punkt müsste machbar sein.

Einfach buchen unter 06241/9055-555 Tel. (0 62 58) 8 20 90 02 o. (01 74) 2 02 77 29

EWR-ARENA

Wieder einmal trafen sich die aktiven Spieler der Tennisabteilung des TuS Weinsheim zu einem Kräftemessen auf dem Vereinsgelände. Gespielt wurde in den drei Gruppen Damen, Herren und Herren 55+. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass in diesem Jahr auch eine Damenmannschaft in die Vereinsmeisterschaft eingebunden werden konnte, die mit großem Eifer und viel Freude ihre Spiele gemeistert haben. Ei-

Zugriff auf über arkt 300 KIA-Jahreswagen! MediaM

Auch Unfallfzg. u. Fzg. o. TÜV auch Samstag/Sonntag, auch über WhatsApp/SMS möglich

matt 419 LP/Thomas Lustina 455 LP und Jonni Franz jun. 527 LP/Frank Klemmer 365 LP. Gemeinsam erzielten sie 5.210 LP, wohingegen die TuS Gerolsheim 5.430 LP erspielte. Am kommenden Samstag geht es nach Ludwigshafen gegen die PSV Ludwigshafen. Hierfür der KSG Pfeddersheim mehr Glück und Gut Holz.

Erstmals mit Damen

So wollen die Wormaten auch heute wieder jubeln mit Leon Volz (rechts) nach dem 4:0 gegen Stadtallendorf. Foto: Felix Diehl

tig einzustellen. Bis auf das Toreschießen gelang dies auch meist bestens. Nur muss die Mannschaft ihr Potential nach vorne in Richtung Gästetor endlich zielstrebiger und gewinnbringender ausschöpfen. Wichtig wird auch sein, mit welcher Formation und Taktik Steven Jones & Co. ihre Schützlinge auf den Platz schicken werden. Die Fans würden gar zu gerne schöne sowie erfolgreiche Offensivaktionen sehen. Gleichwohl muss in der Defensive auf die nötige Sicherheit geachtet und auf dem Platz viel Mut sowie Entschlossenheit gezeigt werden. Alla Wormatia, das unbedingte Gewinnenmüssen liegt auf Waldhofseite, selbst kann man nur positiv überraschen, wenn insgesamt alles stimmt. Ein Sieg gegen die Blau-Schwarzen aus dem Mannheimer Stadtteil wäre doch etwas Besonderes!

TuS Gerolsheim gewinnt Nachholspiel vom ersten Spieltag Nächstes Spiel gegen Ludwigshafen

Im Nachholspiel vom ersten Spieltag gegen die TuS Gerolsheim 3 setzte es für die KSG Pfeddersheim eine Niederlage. Es spielten im Startpaar Dieter Nagel 877 Leistungspunkte (LP) und Jonni Franz sen. 858 LP. Im Mittelpaar spielten Edwin Nischwitz 863 LP und Rolf Schulze 846 LP. Im Schlusspaar Klaus Oder-

rh43mi17

Insgesamt 73 Mal trafen der VfR Wormatia und der SV Waldhof aufeinander – mit einer für Worms negativen Bilanz von 29 Siegen, 10 Unentschieden und 34 Niederlagen und einer Torbilanz von 122:144 Toren. Den letzten Heimsieg in der EWR-Arena verzeichneten die Schützlinge von Steven Jones am 1. November 2014 mit einem 3:2-Sieg Eine Wiederholung wäre heute sicherlich empfehlenswert. Doch wie? So ist es mit dem Toreschießen – außer dem 4:0 gegen Eintracht Stadtallendorf – bisher nicht weit her. Zudem sind die Wormaten zwar seit fünf Heimspielen dank der Defensivarbeit unbesiegt, was aber gegen den SV Waldhof alleine nicht reichen könnte. Sind diese doch meist (immer) in der Lage, ein Tor zu schießen und hinten sodann auf „Safety first“ umzustellen. Sich als Wormatia aber nur hinten rein zu stellen und auf ein torloses Unentschieden zu spielen, dürfte wohl auch nicht das Konzept des Wormser Trainer-Duos Steven Jones und Max Mehring sein. Denn wer will nicht gerne als Sieger dieses Derbys vom Platz gehen? Möglich ist es, wenn es den Trainern gelingt, die Mannschaft rich-

Deutliche Niederlage für die KSG Pfeddersheim

uschale ale PauschP hr Artnfahrt fa für Anfü techeck eck erä rädteGch und Geun

1)

1)

1)

67251 Freinsheim / Weinstr. Gewerbestraße 15 • Tel. (0 63 53) 9 35 00

67071 Ludwigshafen St. Ingbert Straße 9 • Tel. (06 21) 5 95 75 30

1) Einführungspreis für den Kostenvoranschlag. Dieser gilt für alle Marken - bis auf Miele und Liebherr- egal wo und wann gekauft. Ein Angebot der Profectis Technischer Kundendienst GmbH &Co. KG Preysingstr. 66 85283 Wolnzach info@automobile-fi scher.de

www.automobile-fischer.de

1) Einführungspreis für den Kostenvoranschlag. Dieser gilt für alle Marken - bis auf Miele und Liebherr- egal wo und 1) Einführungspreis für den Kostenvoranschlag. Dieser gilt für alle Marken - bis auf Miele und Liebherr- egal wo und wann gekauft. Ein Angebot der Profectis Technischer Kundendienst GmbH &Co. KG Preysingstr. 66 85283 Wolnzach wann gekauft. Ein Angebot der Profectis Technischer Kundendienst GmbH &Co. KG Preysingstr. 66 85283 Wolnzach


18 LOKAL-SPORT

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

TERMINE FUSSBALL-JUGEND REGIONALLIGA SÜDWEST VfR Wormatia Worms C1 – 1.FC Kaiserslautern (heute 16.30 Uhr) VERBANDSLIGA SÜDWEST SV Horchheim C1 – TSV Schott Mainz II (heute 14 Uhr) Hassia Bingen – VfR Wormatia Worms D1 (heute 11 Uhr) SV Horchheim D1 – SV Gonsenheim (heute 12 Uhr) LANDESLIGA RHEINHESSEN TSG Pfeddersheim A – JSG Heidesh./Wackernh.

(heute 13 Uhr) VfR Wormatia Worms B2 – JSG WA/Soonwald TSG Pfeddersheim B – SVW Mainz SV Gonsenheim II – SV Horchheim B1 (heute 16 Uhr) TSG Sprendlingen – VfR Wormatia Worms C2 (heute 14.30 Uhr) TSG Pfeddersheim C1 – FSV Oppenheim (Mo., 10.10., 19 Uhr) SV Horchheim C2 – SV Guntersblum (Mi., 17.10., 18.30 Uhr) VfR Wormatia Worms D2 –

TSV Zornheim (heute 13 Uhr) TSV Gau-Odernheim – SV Horchheim D2 (heute 14 Uhr) KREISLIGA ALZEY-WORMS TuS Wiesoppenheim A – TuS Dorn-Dürkheim A9 (heute 17 Uhr) SV Gimbsheim A – TSV A-Schimsheim (So., 10.30 Uhr) SG Weinh./Heimersh. – SV Leiselheim A (Mo., 15.10. –19.30 Uhr) SG Altrhein B – JSG Framersh./Dautenh. (heute 11 Uhr)

SV Norm. Pfi ffligheim B – JSG Westhofen B (heute 14 Uhr) SV Horchheim B2 – FT/ Alemannia 02 Worms (heute 16 Uhr) SV Leiselheim B – JSG Wonnegau B (heute 18 Uhr) SG Bechth./Osth. B – FV Flonheim (Mo., 15.10., 18.30 Uhr) TuS Hochheim B – TSV A-Schimsheim (Mo. 15.10., 19 Uhr) TuS Neuhausen D – TuS Hochheim D (heute 11 Uhr)

Kräftigung der Muskulatur mit der Pilates-Methode Anfängerkurs ab 27. Oktober in in Bobenheim-Roxheim Die Pilates-Methode ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, vor allem im Bereich von Beckenboden, Bauch und Rücken. Benannt ist sie nach ihrem Erfinder Joseph Hubert Pilates (1883–1967). Die Übungen können auf der Matte sowie mit speziell entwickelten Geräten ausgeführt werden. Man erlernt in diesem Kurs Bewegungen, die langsam und fließend ausgeführt werden, um Muskeln und Gelenke zu schonen. Das bewusste Atmen ist dabei ebenfalls ein wichtiger Gesichtspunkt.

Durch eine regelmäßige Anwendung des Erlernten lässt sich auch die Kondition und die Bewegungskoordination sowie die Körperhaltung und -wahrnehmung verbessern. Außerdem wird der Kreislauf angeregt. Am Samstag, dem 27. Oktober, beginnt um 10.45 Uhr ein Kurs für Anfänger der vhs Bobenheim-Roxheim. Die Kursgebühr beträgt 27 Euro. Informationen und Anmeldung erhalten Interessierte bei der vhs Bobenheim-Roxheim, Telefon 06239/9391309 oder online unter www.vhs-rpk.de

Deutsche Trampolinelite kommt nach Worms Deutsche Synchron- und Mannschaftsmeisterschaften im BIZ Worms am 20. und 21. Oktober / Freier Eintritt an beiden Tagen Das Worms langsam zur Hochburg im Trampolinturnen wird, spricht sich rum. Zum vierten Mal bereits kommen die

besten Trampolinturner in die Nibelungenstadt Worms. „Die BIZ Sporthallen und der Ausrichter TV Leiselheim bieten op-

2018

Trampolinturnen

Deutsche Meisterschaften

Synchron & Mannschaften

20./21. Oktober 2018

10-17 Uhr | BIZ Worms

Von-Steuben-Str. 31 | 67549 Worms

www.dtb.de facebook.com/trampolinturnen.dtb

timale Voraussetzungen für die Meisterschaften“ ist Ralf Schutz vom Deutschen Turnerbund schon im Vorfeld überzeugt, dass auch in diesem Jahr alles wieder reibungslos laufen wird.

Freier Eintritt an beiden Tagen Am Samstag, dem 20. Oktober, beginnen die Vorkämpfe im Synchronspringen um 11 Uhr. Zwei Turner oder Turnerinnen gehen parallel auf die Geräte und zeigen ihre zehn Sprünge möglichst synchron vor den strengen Augen der Kampfrichter. Gegen 16 Uhr kommt es dann zu den Finalen der besten Paare, so dass gegen 18 Uhr die Siegerehrung stattfinden wird. Sonntags starten die über 300 Aktiven bereits ab 9 Uhr mit den Vorkämpfen für die Mannschaftsmeisterschaften. Mannschaften aus ganz Deutschland haben sich hierfür qualifiziert und wetteifern um die Podestplätze, die dann gegen 17.30 Uhr offiziell verkündet werden. Die Besucher können die Veranstaltung zwischen 11 und 18 Uhr kostenfrei besuchen.

TV Leiselheim bietet Rahmenprogramm „Sport für Krebskranke“ Der Ausrichter TV Leiselheim mit seiner Turn- und Trampoli-

Die aktiven Trampolinspringer des TVL mit Trainer Klaus Fetsch freuen sich schon auf die Deutschen Meisterschaften im BIZ Worms.

nabteilung: „Wir wollen ein breites Publikum ansprechen und auch Mitmachangebote anbieten“ verspricht Abteilungsleiter Frank Schembs ein tolles Rahmenprogramm. So wird in den BIZ Sporthallen 8 und 9 der vereinseigene BAGJUMP, ein 4 x 6 m großes Luftkissen aufgebaut sein, das jeder bespringen kann. Zudem gibt es in Zusammenar-

beit mit dem Klinikum Worms, dem Schirmherrn der Veranstaltung, einen Aktionstag „Sport trotz(t) Krebs“.

Fachleute stehen mit Rat und Tat zur Seite Hier stehen Ärzte, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftler mit Rat und Tat zur

Verfügung und in einem Fitnesstest kann sich jeder selbst testen. Auch die Pink Paddler vom Faltbootclub Worms sind am Samstag vor Ort. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Den genauen Zeitplan des Wochenendes findet man unter www.tvleiselheim.de

Anzeige

Aktionstag – Bewegung gegen Krebs „Bounce back from cancer - Bewegung macht stark!“

mieren. Weitere Ziele sind aber auch, die Angebote in Worms zu vernetzen, kontinuierlich auszubauen und nach dem neusten Stand der Forschung anzubieten. „Mit dem Aktionstag wollen wir gemeinsam einen Schritt in die richtige Richtung machen“, betonen die Beteiligten. Vor Ort werden verschiedene Ärzte, Therapeuten und Vertreter von Selbsthilfegruppen für Informationen, Rückfragen und Austausch zur Verfügung stehen. So zum Beispiel: Der TV 1863 e.V. Worms-Leiselheim als Organisator der deutschen Trampolin-Meisterschaften und Initiator des Aktionstags. Beim TV Leiselheim gibt es seit März diesen Jahres das erste Rehasportangebot bei und nach Krebs in Worms. Weiterhin bietet der TV Leiselheim Rehasport bei orthopädischen Erkrankungen, bei Osteoporose und bei Adipositas an. Oliver Veit ist freiberuflicher Sportwissenschaftler und Kooperationspartner des TV Leiselheim. Zusammen mit dem Verein hat er die ersten Rehasportgruppen Anfang 2017 in Leiselheim gestartet. Er bietet neben Präventionskursen und Rehasport spezielle bewegungstherapeutische Kurse für an Brustkrebs erkrankte Frauen an. vom Klinikum Worms werden verschiedene Chef-, Ober- und Fachärzte des Brustzentrums, des Darmzentrums und des Beckenbodenzentrums anwesend sein und für Rückfragen zur Verfügung stehen. PHYSIO FIT & BEAUTY Worms stellt die Abteilungen Physiotherapie und medizinische Trainingstherapie mit dem Vibrationstraining vor. Die anwesenden Mitarbeiter beantworten Ihre Fragen rund um das

Thema Physio- und Massagethebei Erkrankung und in der Prä– mitmachen statt zuschauDie Onkologische Schwerxis Worms Dr. Burkhard, und Dr. Lorentz freut

rapie vention en! punkt-PraDr. Reimann sich auf Ihren Besuch. Die Frauenselbsthilfe nach Krebs Worms steht für Rückfragen gerne zur Verfügung. Der Trainer und einige Aktive der Pink Paddler/ innen werden mit Ihrem

zusammen Drachenboot zeigen, wie Bewegung bei und nach Krebs ganz praktisch umgesetzt werden kann – dies schon seit Jahren. Wann welcher Spezialist vor Ort ist, entnehmen Sie bitte dem Zeitplan auf www.tvleiselheim.de oder der Presse im Vorfeld. Wir freuen uns auf eine spannende deutsche Meisterschaft im Trampolinturnen und einen erfolgreichen Aktionstag „Bewegung gegen Krebs“ gemeinsam mit vielen Interessierten.

ck41sa18

Krebs-Prävention, Therapie und Nachsorge in Worms und Umgebung „in Bewegung“ bringen. Über 200 große Studien zeigen, dass Menschen, die sich regelmäßig bewegen, seltener an Krebs erkranken als Personen, die einen körperlich inaktiven Lebensstil führen. Insgesamt geht man davon aus, dass etwa 10 - 15 Prozent aller Krebsfälle in Europa durch hinreichende körperliche Aktivität vermieden werden könnten. Zudem zeigt sich, dass selbst Menschen, die erst in späten Lebensjahren aktiv werden, ein verringertes Krebsrisiko im Vergleich zu weniger aktiven Gleichaltrigen haben. Es gilt als gesichert, dass körperliche Bewegung in fast allen Stadien einer Krebserkrankung – nach vorheriger Abstimmung mit dem behandelnden Arzt und unter Betreuung ausgebildeter Bewegungstherapeuten – möglich, sicher und sogar empfehlenswert ist. „Wir als Therapeuten, Betroffene, Ärzte und Anbieter von Rehasportangeboten wissen dies aus unserer täglichen Erfahrung und Praxis. Daher möchten wir Sie zu einem Aktionstag ‚Bewegung gegen Krebs‘ bei den deutschen Trampolin-Meisterschaften am 20. und 21. Oktober von 11 bis 16 Uhr im BIZ einladen“, erklärt der Sportwissenschaftler Oliver Veit. „Neben den Informationen haben Sie auch die Möglichkeit, an einem kleinen ‚Fitnesstest‘ teilzunehmen, um mal zu schauen, wie es um Ihre Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit bestellt ist. Und natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen.“ Der Aktionstag verfolgt gleich mehrere Ziele. Das Wichtigste ist sicher, über die Möglichkeiten der Vorsorge, Therapie und Nachsorge bei Krebs zu infor-




LOKAL-SPORT

Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER

Christoph Braun doppelt erfolgreich in der Judo Bundesliga

VOR DEM ANWURF … Handballgeschehen am Wochenende VON KLAUS DIEHL

Frauen

Zwei Wormser Athleten vom 1. Judo Club Worms e.V. waren mit dem Judo Team Rheinland in Wiesbaden am Start Beim 7. Kampftag der zweiten Bundesliga, am Samstag, dem 6. Oktober, gingen zwei Judokas des 1. Judo Club Worms e.V. für das Judo Team Rheinland gegen den 1. JC Wiesbaden an den Start. Das Judo Team Rheinland setzt sich aus Kämpfern aus dem gesamten Rheinland zusammen. Vom 1. Judo Club Worms sind drei Kämpfer gemeldet, Tim Berkes, Marcel Bauer und Christoph Braun. Der Kader besteht aus 32 Wettkämpfern beim Judo Team Rheinland in sieben Gewichtsklassen. Vor jedem Kampf werden die Gewichtsklassen gelost, so dass man nie weiß, welche Gewichtsklasse beginnt. An diesem Tag ging es los mit 90, dann 81, 66, 100, +100,73 und 60 Kg. Beim Stand von 3:2 gegen das Judo Team Rheinland musste Christoph Braun in der Gewichtsklasse bis 73 Kg ran. Nachdem sein Gegner ein Shido für

Passivität bekam, konnte Christoph mit einem Waza-Ari in Führung gehen. Nach 2:50 konnte er nach einer guten Vorbereitung einen Schulterwurf ansetzen, bekam den vollen Punkt (Ippon) zugesprochen und konnte somit auf ein 3:3 ausgleichen. Auch sein Teamkollege konnte den nächsten Kampf gewinnen, so dass das Team Rheinland zur Halbzeit mit 4:3 gegen den Favoriten in Führung gehen konnte.

Gewichtsunterschied konnte nicht ausgeglichen werden Nach der Halbzeit startete Tim Berkes in der höheren Gewichtsklasse bis 66 Kg. Aufgrund der Tatsache, dass er eigentlich ein Kämpfer in der 60 Kg-Klasse ist, konnte er den Gewichtsunterschied nicht ausgleichen und verlor den Kampf trotz einiger guter Ansätze. Tim versuchte einen Yoko-Gake anzusetzen, wurde

19

aber gekontert und konnte somit den Kampf nicht für sich entscheiden. Beim Stand von 6:6 musste Christoph wieder mit dem Druck, gewinnen zu müssen in den Kampf. Nach einigen starken Ansätzen hatte Christoph sich einen technischen Vorteil erarbeitet. Nach zwei Minuten ging er nach einem Ansatz im Stand direkt im Boden nach und konnte seinen Gegner aus Wiesbaden mit einem Armstreckhebel (Juji-Gatame) im Boden mit vollem Punkt besiegen. Das Team Rheinland führte jetzt. Dennis Neeb konnte den letzten Kampf bis 60 Kg auch mit vollem Punkt gewinnen, und so siegte das Team Rheinland überraschend gegen den Favoriten aus Hessen mit 8:6. Der Trainer und Präsident Carl Eschenauer war sehr zufrieden mit dem Erfolg des noch jungen Teams aus dem Rheinland.

OBERLIGA RHEINLANDPFALZ/SAAR TG Osthofen – HSG Marpingen/Alsweiler (So., 16 Uhr) Auch vom Tabellendritten TSG Friesenheim kehrten die TGODamen mit einer 23:30-Niederlage zurück und warten seit fünf Spieltagen auf das erste doppelte Erfolgserlebnis. Ob dies am Sonntag um 16 Uhr in der heimischen Wonnegauhalle der Fall sein wird, ist wohl nur mit größtem Optimismus zu erwarten. Denn Marpingen/Alsweiler reist als Tabellenzweiter mit einem optimalen Punktekonto von 10:0 an. Dem stehen gerade 1:9 Punkte der Schützlinge von TGO-Trainer Markus Otterstätter gegenüber. Dieser durfte in Friesenheim bis zur Pause durchaus auf ein positives Ergebnis hoffen. Führten doch seine Damen mit 15:14. Hatte der TGO-Trainer seine Mannschaft gut auf die Defensivschwäche der Friesenheimer Damen eingestellt, die eine sehr defensive 6:0-Variante spielen. Die Devise hierbei mit gezielten Würfen aus dem Rückraum entsprechend Kapital zu ziehen wurde auch bis zum Pausenpfiff umgesetzt, doch nach dem Seitenwechsel schien alles wie weggeblasen. Statt weiter aus der Distanz die Tore zu machen, agierte seine Mannschaft immer fahriger und versuchte, warum auch immer, durch Anspiel an den Kreis den meist vergeblichen Erfolg. Die hierbei verspielten Bälle bestrafte Friesenheim mit allzu einfachen Gegenstoßtoren. Verliefen die ersten 30 Minuten tak-

So muss es sein für Mona Schmitt (l.) und ihre TGO-Mitspielerinnen: Am Sonntag – wenn auch als Außenseiter – gegen den Gast DJK Marpingen/Alsweiler beim Foto: Felix Diehl Torwurf nicht aufhalten lassen.

tisch klug, so waren die zweiten 30 Minuten umso fahrlässiger, wer weiß darauf eine Antwort? Da muss am Sonntag endlich einmal eine 60 Minuten andauernde taktische Vorgabe genau umgesetzt und Fehler im Angriff vermindert werden, um damit die Abwehr nicht allzu bloß zu stellen. Einen Sieg erwarten wohl nur die größten Optimisten. Doch nichts ist unmöglich, wenn die TGO-Damen alles beherzigen, was sie in den bisherigen Spielen schlecht und taktisch falsch gemacht haben. Das war leider bisher allzu viel, siehe Punktestand

Männer OBERLIGA RHEINLANDPFALZ/SAAR Friesenheim – HSG Worms (heute 20 Uhr) Sie hatten bisher großteils in ihren Spielen meist schwere Gegner gehabt und zumindest 40 Minuten oder mehr als gleichwertig geschlagen, doch am Ende hat es leider nicht gereicht. Zu-

letzt gegen den Tabellenführer TV Hochdorf auch dadurch, dass die schnellen Flügelzangen Luca Steinführer (rechts) und Marvin Seyfried (links) verletzungsund krankheitsbedingt nicht zur Verfügung standen. Doch jetzt kommen Spiele, die man gewinnen sollte. Die derzeit 4:8-Punkte und Platz 13 sind kein Grund, gar schon die Flinte ins Korn zu werfen. Besonders heute Abend, wenn es zu den „Kleinen Eulen“, dem Bundesligisten TSG Friesenheim geht, der bisher erst einen Zähler als Tabellenvorletzter auf dem Konto hat. Sicherlich machbar, wenn es den HSG-Spielern gelingt, ihre Spielweise volle 60 Minuten auf das Friesenheimer Parkett zu bringen. Zumal sie sicher sein können, dass wieder viele der HSG-Anhänger in den Friesenheimer Ortsteil in Ludwigshafen mitfahren , um ihre Mannschaft in bewährter Art und Weise zu unterstützen. Doch Vorsicht, Friesenheim wird vorweg versuchen, mit viel Einsatz und sicherlich auch Härte selbst bestehen zu wollen.

Die Judokas des Team Rheinland vor ihrem Wettkampf gegen den 1. Judo-Club Wiesbaden.

IMMOBILIENMARKT

 ALLGEMEIN

MIETANGEBOTE

EIN- UND MEHRFAMILIENHÄUSER

Osthofen: schöne DG-Whg.

UG

Versteckt zwischen Weckerlingplatz und Lutherring erwarten Sie fast 100 m² Wohnfläche, 2005 liebevoll, top modernisiert, aufgeteilt in 4½ Zimmer, Küche mit Essplatz und EBK, G-WC und super schickem Tageslichtbad. Ein sonniges Höfchen mit Freisitz, Vollkeller und ein großer Speicherraum runden dieses kompakte Angebot ab.

In der Goethestraße 3 entsteht ein komfortabler Neubau in energiesparender Bauweise mit Tiefgarage. Die barrierefreien 2 bis 4,5-Zimmer-Wohnungen variieren in der Größe zw. 53 m2 – 135 m2. Die Wohnungen sind gehoben ausgestattet. Die Fußgängerzone, Parkanlagen, Bahnhof, etc. befinden sich in unmittelbarer Nähe. Ab Januar 2019 sind die Wohnungen bezugsfertig. Kontakt bei Interesse: Tel. (0 62 41) 8 57 95 80 (Familie Denschlag) E-Mail: goethestrasseworms@gmail.com

KAPITALMARKT

Tel. (01 77) 6 45 98 70

Chiffre 6647

Machen Sie’s online!

Aktuell

gesucht!

www.nibelungen-kurier.de

Rosteck GmbH Immobilien Tel. (0 62 41) 66 51

Bezirksleiter Immobilien Christian Dik 0 62 41 / 30 57 65 10 01 76 / 64 60 41 66

Junge Familie in Festanstellung sucht 1-2 FH (DHH/RH) in Worms & Umgebung, ab 4 ZKB, Renovierung kein Problem, Finanzierung geprüft! KP bis € 350.000,– Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.

rh16sa18

ucht!

ges Aktuell

INDIVIDUELL MASSIV

LBS Immobilien GmbH Büro Worms · Marktplatz 35

Anzeigen können Sie rund um die Uhr auch online aufgeben!

Wir suchen dringend

Ein- u. Mehrfamilienhäuser, Wohnungen, Bauplätze für Eigennutzer u. Kapitalanleger, kurzfristige Abwicklung, diskret u. sicher. Auf Wunsch Barzahlung.

LBS Immobilien GmbH Büro Worms · Marktplatz 35

gegen Ablöse abzugeben.

Für unsere Leser mit Online-Banking:

Frankenthal

www.nibelungen-kurier.de | info@nibelungen-kurier.de

Lk41sa18

Cs39sa18

Gut gehendes und noch ausbaufähiges

INDIVIDUELL BAUEN, GANZ ENTSPANNT!

Suchen dringend ETWs, EFHs und MFHs für Kapitalanleger und Eigennutzer, kurzfristig abwickelbar und Barzahlung möglich: Immobilien Kiesewetter UG

Friseursalon gegen Ablöse abzugeben Friseurgeschäft wegen Allergie in Worms

cf.32sa18

K. Schäfer Immobilien · 67547 Worms · Tel. 0 62 41/4 48 00

IMMOBILIEN-GESUCHE

GEWERBE-IMMOBILIEN

Jürgen Dinger • Finanzplus UG Hardtgasse 2 • 67547 Worms

Weitere Informationen unter: Telefon 06721 1548210 ▪ www.kern-haus.de/mainz

Bl28sa18

Baufinanzierungen ohne Eigenkapital! Privatkredite mit Sofortzusage!

Preis € 330.000

EnEv: Bj. 1955, Gas, VA, D, EEV 107,4 kWh/(m²a)

Cs45sa17

Bl41sa18

☎ Worms 2 40 40

Tel. (01 79) 2 01 70 90 j.dinger@ifc-office.de

Architektenhaus Luce

Cs41mi18

Zentrale und ruhige Neubauwohnungen in der Wormser Innenstadt zum mieten! Provisionsfrei!

Ab sofort sind wir auch auf Facebook unter „Immobilien Kiesewetter Worms“ zu finden. Profitieren Sie auf der Seite exklusiv von den neuesten Angeboten rund um den Immobilienmarkt und erfahren Sie mehr über uns, unser Team und unsere Projekte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihr „Gefällt mir“.

Mehr Angebote unter: www.kiesewetter-immobilien.de

Klein, aber fein! Schmuckes Häuschen im historischen Dom-Umfeld

SYMBIOSE VON LICHT UND FREIRAUM!

Cs40sa18

Exklusiver Bungalow mit Satteldach, in begehrter Wohnlage von Worms-Neuhausen, 6 ZKB, Wfl. 200 m2, Areal 646 m2 KP € 418.500,– Das eigene Zuhause mit Weitblick, ETW in Neuhausen, 2 ZKB mit Balkon, Wfl. 66 m2 KP € 90.000,– Wohntraum auf 200 m2 mit Blick auf die Weinberge in Worms-Horchheim, DHH, 5 ½ ZKB, Areal 256 m2, Doppelgarage KP € 439.000,–

3 ZKB, G-WC, ca. 102 m2 Wfl., in 2-FH in ruhiger Wohnlage, Abstellr. m. Trockner u. Waschmaschinenanschluss, gr. Balk., Holzdecken, ab 1.1.2019 frei, KM € 610,– + NK+ KT. Tel. (0 62 42) 39 31 od. (01 60) 5 78 59 79 ab 18 Uhr

REGIONAL

Bezirksleiter Immobilien Christian Dik 0 62 41 / 30 57 65 10 01 76 / 64 60 41 66

ZUM FESTPREIS

Sanierungsbedürftiges Haus, auch zum Abreißen oder Grundstück in Worms & Umgebung, Finanzierung geprüft! KP bis € 250.000,– Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause.

rh16sa18

WETON.DE

Willkommen Zuhause! Sprechen Sie uns an! Telefon (06233) 73 77 44 Ernst-Rahlson-Straße 17 67227 Frankenthal frankenthal@weton.de




WICHTIGE RUFNUMMERN BAUSCHLOSSEREI / METALLBAU Bauschlosserei • Metallbau

Oberrheinstraße 21 67550 Wo.-Rheindürkheim

Alles aus Stahl und Edelstahl

(0 62 41) 8 55 96 49 Mobil (01 75) 5 66 45 21

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Vor dem Anpfiff das Fußballgeschehen am Wochenende vom 13. und 14. Oktober Fortsetzung von Seite 17 Wormatias Zweite ist nicht gerade etwas für schwache Trainer-Nerven. Führte man doch bereits beim Tabellendrittletzten SV Geinsheim mit 6:1, ehe man wohl die Verteidigung einstellte und es am Ende 7:4 stand. Gegen den Tabellenvorletzten aus Schifferstadt heißt es am Sonntag zu beweisen, dass es auch stabiler geht. Siebzehn Gegentore aus neun Spielen sprechen nicht unbedingt dafür.

cf.25sa14

TSV Armsheim TG Westhofen– SG Freimersheim/Ilbesheim (So., 15 Uhr) Tabellenführer Eintracht Herrnsheim gegen den Tabellendritten SG Schornsheim/Undenheim und Ataspor Worms, mit 6:1 in Weinsheim siegreich, gegen den Tabellenzweiten aus Armsheim – das sind die Schlagerspiele am morgigen Sonntag. Die Herrnsheimer Eintrachtler dürfen sich dafür beim TSV Gundheim bedanken, der in Schornsheim am letzten Sonn-

FC Germania Eich II SV Suryoye Worms – TuS Monsheim SV Rheingold Hamm – SG Eisbachtal ASV Nibelungen Worms – FSV O3 Osthofen (So., 15 Uhr)

C-Klasse Alzey-Worms Süd Rhen. Rheindürkheim II – SV Leiselheim II (heute 14 Uhr) FSV Abenheim II – TuS Wiesoppenheim II TUS Hochheim II – Eintracht Herrnsheim II

Bezirksliga Rheinhessen

ck01sa15

GERÜSTBAU

TAXI / CITYCAR www.citycar-worms.de

CityCar – die NUMMER 1 in Worms

• Krankenfahrten • Flughafentransfer Bl41sa17

• Personenbeförderung • Behindertenfahrdienst

rh52sa17

KANALREINIGUNG

KANAL-REINIGUNG EIN R H C U S is GUT r 20,– E zulösen b8 Bobenheimer Straße 8 1 ein übe 2.20 31.1

raus h. c e Ba Kein g mögli pro n in zahlu utsche ! G Ein Auftrag

67547 Worms

24 Std.-Telefon: (0 62 41) 97 20 11

Is de Abfluss widder zu, hilft de

im Nu!

SV Klein-Winternheim – FC Germania Eich TSV Zornheim – TSG Pfeddersheim II FSV Oppenheim – SV Horchheim TSG Hechtsheim – VfL Gundersheim Das war ein fast erfolgreiches Wochenende, sieht man einmal davon ab, dass sich die TSG-Zweite eine überraschende 2:4-Heimniederlage gegen den Aufsteiger aus Oppenheim leistete. Damit auch gleichzeitig unterstreichend, dass die „Jungen Wilden“ des SVH nach einem frühen 0:2-Rückstand noch mit 4:2 im Spitzenspiel gegen die TSG Hechtsheim gewinnend, als Tabellenführer auf der Landskrone in Oppenheim einen alles andere als leichten Gegner vorfinden werden. Beim Tabellenzweiten in Zornheim wird es die Pfeddersheimer TSG-Zweite nicht gerade leicht haben, verlorenes Terrain wieder aufzuholen. Mit dem 2:1 gegen Fontana Finthen feierten die Eicher Germanen als Aufsteiger ihren ersten Saisonsieg und gaben die Rote Laterne an die Spvgg. Ingelheim ab. Ein weiterer Sieg in Klein-Winternheim wäre da wahrlich nicht schlecht. Auch der VfL Gundersheim gewann das Nachholspiel in dieser Woche gegen den Tabellenvierzehnten Italclub Mainz mit 3:0, doch dürfte Gastgeber Hechtsheim da schon eine größere Hausnummer sein.

A-Klasse Alzey-Worms Süd SV Guntersblum – SC Dittelsheim-Heßloch Eintracht Herrnsheim – SG Schornsheim/Undenheim TSV Gundheim – TuS Framersheim SV Horchheim II – TuS Weinsheim Ataspor Worms –

Im Spitzenspiel der Bezirksliga Rheinhessen lag der Tabellenführer SV Horchheim gegen die TSG Hechtsheim früh mit 0:2 zurück. Die „Jungen Wilden“ zeigten aber Moral, glichen nicht nur vor der Pause zum 2:2 aus, sondern gewannen am Ende gar mit 4:2. Zweifacher SVH-Torschütze war Felix Metzinger (rechts).  Foto: Felix Diehl

tag überraschend mit 2:0 als Sieger den Platz verließ und Herrnsheim wieder die Tabellenführung übernahm. „Wir haben uns echt zusammen gerissen“, so TSVTorhüter Henrik Perl. In den übrigen Spielen sind die Gastgeber durchaus mehr als Sieger zu erwarten.

B-Klasse Alzey-Worms Süd Rhen. Rheindürkheim – SV Leiselheim (heute 16 Uhr TSV Gundheim II – SV Normannia Pfiffligheim (So., 13 Uhr) FSV Abenheim – TUS Wiesoppenheim TuS Hochheim – FC Blau-Weiß Worms TSG Bechtheim –

VFR Alsheim II – FT/Alemannia 02 Worms (So. 13 Uhr) SG Kickers Worms – SG Fl.-Dalsheim/Flomborn II TuS Monsheim II – SV Gimbsheim II TSG Heppenheim – FSV 03 Osthofen II (So., 15 Uhr)

C-Klasse Alzey-Worms Mitte VfL Gundersheim II – TSV Armsheim (So., 12.45 Uhr) SV 1914 Pfeddersheim II – SG Schornsheim/Undenheim II TG Westhofen II – SG Freimersh./Ilbesh. II (So., 13 Uhr) VfR Alsheim I – TuS Weinsheim II (So., 15 Uhr)

FLIESEN ar.40sa18

Ihr Partner von der Beratung bis zur Realisierung – alles aus einer Hand!

15au%f von

Besuchen Sie uns in unserer 300 m² Ausstellung, wir beraten Sie gerne!

beim K anitär S Fliesen & is zum ltig b Aktion gü 18 30.11.20

Fliesen Schmidt GmbH · Spargelweg 6 · Lampertheim · (0 62 06) 5 29 82/3

Ihr neues Bad aus einer Hand

www.trendfliese.de

• Fliesenverkauf • Komplett Bad- und Wohnraumsanierung • Verlegung von Wand- und Bodenfliesen aller Art

• Sanitärarbeiten • staubfreies Arbeiten • professionelle Beratung

Rudelbildung beim Spiel des SV Leiselheim gegen den SV Rheingold Hamm. Auch beim Toreschießen ging es lebhaft zu, denn mit 4:4 gab es je einen Punkt für beide Teams.  Foto: Felix Diehl


Medizin

ANZEIGE

Durchfall? Bauchschmerzen? Blähungen?

Kijimea Reizdarm begeistert Patienten im großen Deutschlandtest1! Wer immer wieder an Durchfall, Bauchschmerzen oder Blähungen leidet, der sollte Kijimea Reizdarm ausprobieren. Das Medizinprodukt überzeugte Patienten im großen Deutschlandtest1 und erhielt die Bestnoten „Höchste Wirksamkeit“ und „Ausgezeichnete Verträglichkeit“. Für Millionen Menschen, die immer wieder Durchfall, Bauchschmerzen oder Blähungen haben, gibt es eine gute Nachricht: Im großen Deutschlandtest1 erhielt Kijimea Reizdarm in der Kategorie „Magen & Darm“ gleich zweimal die höchste Auszeichnung. Basierend auf den Urteilen von Patienten wurde diesem rezeptfreien Medizinprodukt

höchste Wirksamkeit und ausgezeichnete Verträglichkeit attestiert. Grund genug, es genauer unter die Lupe zu nehmen. Darmbeschwerden – was steckt dahinter? Der Grund für wiederkehrende Darmbeschwerden ist laut zahlreicher Experten oft ein gereizter Darm, auch Reizdarm genannt. Unser moderner Lebensstil mit einseitiger Ernährung, viel Stress oder wenig Bewegung begünstigt Darmprobleme sogar noch. Was häufig ursächlich dahinter steckt: kleinste Schädigungen in der Darmbarriere, durch die Erreger und Schadstoffe in die Darmwand eindringen können. Dadurch werden die typischen Symptome

ausgelöst. Hier kann Kijimea Reizdarm (rezeptfrei, Apotheke) effektiv helfen! Patentiertes Bifidobakterium macht den Unterschied Das Besondere an Kijimea Reizdarm: Es enthält den patentierten Bifidobakterienstamm B. bifidum MIMBb75. Dieser spezielle Bakterienstamm heftet sich sinnbildlich wie ein Pflaster an die Darmwand und schützt sie. So kann sich der Darm erholen – die wiederkehrenden Darmbeschwerden wie Durchfall, Bauchschmerzen oder Blähungen klingen ab. Beeindruckende Studienergebnisse, überzeugte Patienten Laut einer klinischen Studie mit dem in Kijimea

Reizdarm enthaltenen Bakterienstamm konnten die Reizdarmbeschwerden bei Betroffenen signifikant gelindert werden. Bei vielen verschwand der Reizdarm sogar ganz. Auch die Lebensqualität Betroffener verbesserte sich deutlich. Die hervorragenden Studien ergebnisse spiegeln sich in den zahlreichen Darmbeschwerden effektiv bekämpfen: Kijimea Reizdarm erhielt Bestnoten im großen Deutschlandtest1

Patientenurteilen des großen Deutschlandtests1: Sie bescherten Kijimea Reizdarm die Bestnoten „Höchste Wirksamkeit“ und „Ausgezeichnete Verträglichkeit“. Fragen Sie daher in der Apotheke gezielt nach Kijimea Reizdarm!

Tipp der Redaktion:

Bei wiederkehrenden Darmbeschwerden wie Durchfall, Bauchschmerzen oder Blähungen kann Kijimea Reizdarm effektiv helfen. Denn: Es enthält den patentierten Bifidobakterienstamm B. bifidum MIMBb75. Dieser konnte in einer klinischen Studie überzeugende Ergebnisse liefern. Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen sind nicht bekannt. Kijimea Reizdarm ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Für Ihren Apotheker:

Kijimea Reizdarm

Die Nr. 1* bei Reizdarm (PZN 08813754)

Guglielmetti S. et al. Randomized clinical trial: Bifidobacterium bifidum MIMBb75 significantly alleviates irritable bowel syndrome and improves quality of life: a double-blind, placebo-controlled study; Alimentary Pharmacology & Therapeutic, 2011 • 1Kijimea Reizdarm wurde im großen DEUTSCHLAND TEST mit der Bewertung SEHR GUT bei WIRKSAMKEIT und VERTRÄGLICHKEIT in der Kategorie MAGEN & DARM ausgezeichnet (Focus 23/18 v. 2.6.2018) • *Meistverwendetes Präparat bei Reizdarm in Deutschland laut Insight Health und GfK Medic Scope MAT 06/2018 • Abbildung Betroffenen nachempfunden • www.kijimea.de

Thema Nervenschmerzen

Hilfe bei

Rückenschmerzen:

„Dieses Mittel ist für mich die Wucht“ Wiederkehrende Rückenschmerzen sind keine Frage des Alters – auch viele junge Menschen sind davon betroffen. Jedoch nehmen die Beschwerden mit den Jahren meist noch zu. Was viele nicht wissen: Diese Schmerzen werden häufig durch gereizte oder geschädigte Nerven verursacht. Die Auslöser hierfür sind vielfältig: Sie reichen von Verspannungen und Fehlstellungen bis hin zum Ischias-Syndrom oder einem Bandscheibenvorfall. Inzwischen gibt es jedoch ein natürliches Arzneimittel, das speziell zur Behandlung von Nervenschmerzen entwickelt wurde und diese wirksam bekämpft: Restaxil (Apotheke, rezeptfrei)! Spezielles Arzneimittel begeistert Betroffene Mit Nervenschmerzen im Rücken hatte auch Stefan L.

zu kämpfen, er berichtet: „Nach einem Bandscheibenvorfall habe ich seit drei Jahren Probleme.“ Fakt ist: Herkömmliche Schmerzmittel, zu denen Betroffene wie Stefan L. oft greifen, helfen oft nicht. Das bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Neu rolog ie in ihrer Leitlinie.1 Denn diese Präparate bekämpfen häufig nur Entzündungen, die meist nicht die Ursache von Nervenschmerzen sind. Anders Restaxil: Die natürlichen Arzneitropfen konnten bereits vielen Anwendern und auch Stefan L. helfen, die Schmerzen zu lindern. Begeistert schreibt er: „Jetzt kann ich mich wieder besser bewegen und ich schlafe auch besser.“

5-fach-Wirkkomplex bekämpft Nervenschmerzen effektiv Das Besondere an Restaxil ist sein spezieller Wirkkomplex: Darin steckt die Kraft aus gleich fünf Arz-

neipflanzen, die sich bei Nervenschmerzen (Neuralgien) bewährt haben.

So setzt Gelsemium sempervirens laut Arzneimittelbild im zentralen Nervensystem an. Es kommt vor allem bei Schmerzen längs einzelner Nervenbahnen am ganzen Körper zum Einsatz. Diese Arzneipflanze wurde mit der natürlichen Wirkkraft aus Cimicifuga racemosa, Spigelia anthelmia, Iris versicolor und Cyclamen purpurascens kombiniert. Genial: Restaxil hat keine bekannten Neben- oder Wechselwirkungen und ist rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich. Mit seinem speziellen 5-fach-Wirkkomplex hat Restaxil Stefan L. überzeugt. Sein begeistertes Fazit zu dem Arzneimittel lautet: „Ich werde es wieder kaufen. Dieses Mittel ist für mich die Wucht.“

Typische Auslöser von Nervenschmerzen: Verspannungen, Bandscheibe & Ischias

Eine häufige Ursache von Nervenschmerzen in Nacken oder Rücken sind Ve r s p a nnun g e n. Diese können zu gereizten Nerven führen, was sich zum Beispiel durch dumpfe, ausstrahlende Dauerschmerzen äußern kann. Auch ein Bandscheibenvorfall kann Auslöser von Nervenschmerzen sein. Dabei übt ein Teil der Bandscheibe Druck auf den Nerv aus – ausstrahlende Rückenschmerzen sowie Taubheitsgefühle können entstehen. Weit verbreitet ist auch die Reizung des Ischias-Nervs, bei der es zu ziehenden Schmerzen im unteren Rücken kommen kann. Häufig strahlen diese bis ins Bein aus. Für Ihren Apotheker:

Restaxil

(PZN 12895108)

¹www.dgn.org/leitlinien/2373-ll62-2017-pharmakologisch-nicht-interventionelle-therapie-chronisch-neuropathischer-schmerzen, Abgerufen: 01.06.2018 • Erfahrungsberichten nachempfunden. Die Wirkung ist von individuellen Faktoren abhängig. • Abbildung Betroffenen nachempfunden, Name geändert RESTAXIL. Wirkstoffe: Gelsemium sempervirens Dil. D2, Spigelia anthelmia Dil. D2, Iris versicolor Dil. D2, Cyclamen purpurascens Dil. D3, Cimicifuga racemosa Dil. D2. Homöopathisches Arzneimittel bei Neuralgien (Nervenschmerzen). www.restaxil.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • Restaxil GmbH, 82166 Gräfelfing

181002_OP217_L_WoB_Format2_V2_mm.indd 1

02.10.18 17:23


22 LOKAL-SPORT In der DonnersbergRegion wandern Herbstwanderung des TCO Osthofen am 14. Oktober ab 10.30 Uhr

Am Sonntag, dem 14. Oktober, findet die alljährliche Herbstwanderung vom TCO Osthofen statt. Das Wanderziel ist die Donnersberg-Region. Die geplante Wanderzeit beträgt ca. 3 1/2 Stunden. Der Abschluss nach der Wanderung mit Einkehrschwung findet in der Waldgaststätte Wildenstein statt. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Parkplatz des TCO in Osthofen oder gegen 11.30 Uhr am Parkplatz Haus Wildenstein in Jakobsweiler. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Anmeldung bis zum 12. Oktober an E-Mail: irm.eller@gmx.de oder unter Telefon 06242/2259.

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Der erste Kampf der Saison! Gewichtheber des KSV Worms mit Top-Ergebnis gegen Mainz-Weisenau unterlegen Beim ersten Saisonkampf in der Landesliga mussten die Heber vom KSV Worms zum ewigen Konkurrenten nach MainzWeisenau reisen. Maurer, Brückner, Bär, Hummel, Pfeffer, Jeschek, Conrath – was sich liest wie eine komplette Hebermannschaft inkl. Ersatzheber, war der Ausfall der Heber, auf die Trainer Uwe Seehaus verzichten musste, wegen Verletzung oder privaten Terminen. So reisten die starken Männer

mit nur vier Hebern nach Mainz, die aber mit 170 Kilopunkten für eine phänomenale Bestleistung sorgten. Den Anfang machte der 15-jährige Andreas Merkel. 56 kg im Reißen und 72 kg im Stoßen bedeuteten für ihn noch nie da gewesenen 32 Punkte für das Team. Routinier Thomas Schüttler schwächelte etwas und musste sich mit 80 kg im Reißen und für ihn ungewohnt niedrigen 90 kg im Stoßen zufrieden ge-

SWFV U18-Auswahl beim DFB-Sichtungsturnier Lennart Thum vom VfR Wormatia mit dabei Die U18-Auswahlmannschaft (Jahrgang 2001) des Südwestdeutschen Fußballverbandes (SWFV) nimmt vom 11. bis 16. Oktober am diesjährigen DFBSichtungsturnier in DuisburgWedau teil. Bei diesem letzten Sichtungsturnier für die U18Nationalmannschaft, an dem alle 21 Landesverbände des DFB teilnehmen, trifft die SüdwestElf im ersten Spiel am 12. Oktober auf die Auswahl aus Thüringen. Mit zum Aufgebot gehört auch Lennart Thum von den U19-Junioren des VfR Wormatia Worms.

Budenzauber in der Altrheinhalle

Ex-Junioren Europameister Zeni Tabaku.

ben. Somit konnte er „nur“ 5 Punkte mit nach Hause nehmen.

Ohne Trainingsvorbereitung Artur Kraft, der sich erst vor drei Wochen einer kleinen OP stellen musste, zeigte eine bravouröse Leistung mit 95 kg im Reißen und 112 kg im Stoßen. Das Ganze ohne Trainingsvorbereitung. 43 Punkte waren der Lohn. Neuzugang Zeni Tabaku war der „Star“ des Kampfabends. Als ehemaliger Junioren-Europameister mit einem Körpergewicht von knapp über 70 kg hob er die jeweilig größten Gewichte des Abends. Das brachte den Gegner aus Weisenau ganz schön ins Schwitzen. 105 kg im Reißen und 130 kg im Stoßen bedeuteten 90 Punkte für Worms. Leider hatte der Kampfrichter die gehobenen 110 kg im Reißen für ungültig erklärt, da Tabaku ein klein bisschen ins „Wackeln“ gekommen war. Diese 5 Punkte mehr wären schon ein Unentschieden gewesen. Alle vier Heber von Weisenau mussten an diesem Tag Bestleistungen heben, was der KSV Worms auch mit Respekt zollte und somit verlor das Team mit 170 : 175 Kilopunkten. Mit der Perspektive, dass einige Verletze zurück in die Mannschaft kommen werden, wird der KSV Worms in der Liga doch ein Wörtchen mitreden können. Das Team freut sich auf die nächsten Aufgaben.

Im Wormser Lokalderby geht TVL-„Vierter“ die Luft aus Tischtennis-Bezirksliga Rheinhessen Süd: TV Leiselheim IV unterliegt nach 5:3-Führung noch mit 5:9 beim TTC Worms-Horchheim III

Freizeitkicker TV 1888 Eich veranstalten traditionelles Heinrich-NeumannGedächtnisturnier Am Samstag, dem 20. Oktober, findet das traditionelle Hallenturnier der Freizeitkicker des TV 1888 Eich statt. Turnierbeginn ist um 9 Uhr, das Viertelfinale startet um 16 Uhr und die Siegerehrung findet etwa um 18.15 Uhr statt. Dieses Jahr nehmen 15 Freizeit-, Hobby- und Betriebssportmannschaften aus dem näheren Umfeld sowie Hessen teil und kämpfen um den begehrten Wanderpokal. Gespielt wird in drei Fünfergruppen, die Spielzeit beträgt einmal elf Minuten und die acht besten Teams erreichen das Viertelfinale. Auch wenn das Unterfangen Turniersieg für die ein oder andere Mannschaft schwer werden wird, muss man sich aber nicht ärgern, da jede Mannschaft einen attraktiven Ehrenpreis erhält. Die Teams werden alles Mögliche und vielleicht Unmögliche in die Waagschale werfen, um den Hansas aus Gimbsheim die Titelverteidigung so schwer wie möglich zu machen. Wie im letzten Jahr findet parallel der Wettbewerb an der Superschuss-Torwand statt, wobei das treffsicherste Team einen Sonderpreis erhält. Für das leibliche Wohl ist auch in diesem Jahr wieder bestens gesorgt. Bei Würstchen, belegten Brötchen, Pommes und einem reichhaltigen Kuchenbuffet mit selbst gebackenen Kuchen und Torten ist für jedermann etwas dabei.

Schöne Kür mit kleinen Fehlern Frauenvierer des VfH Worms bei den 3. German Masters auf dem Treppchen

Am kommenden Wochenende wird der Wormser Vierer zusammen mit dem Sechser beim Bärenschweizpokal nahe Frankfurt einen letzten „Testwettkampf“ bestreiten, bevor in zwei Wochen die Deutschen Meisterschaften in Neresheim stattfinden.

Mit einem dritten Platz ist der Frauenvierer des VfH Worms vom 3. German Masters im brandenburgischen Märkisch-Buchholz zurückgekehrt. In der Vorrunde des 5. und 6. Durchgangs der WM-Qualifikation schaffte es das Team mit Hannah Rohrwick, Annika Furch, Sabrina Born und Nora Erbenich erstmals, die 200-Punkte Marke zu knacken und legte mit 200,66 Punkten einen ordentlichen Wert vor, der die sichere Qualifikation für das abendliche Finale der

ersten drei Vorrundenplatzierten bedeutete. Steinhöring und Denkendorf steigerten direkt im Anschluss auf 201,78 und 203,17 Punkte und lösten so ebenfalls ihr Ticket für das Finale. Im abendlichen Finale zeigte das Wormser Quartett wiederum eine schöne Kür, kleine Ungenauigkeiten summierten sich am Ende aber zu höheren Punktabzügen als am Vormittag. Mit 187,81 Punkten belegte die Mannschaft Platz drei hinter Denkendorf (213,9) und Steinhöring (207,9).

Für die Wintersportsaison ausstatten Wormser Skibörse des Skiclubs Worms-Wonnegau am 28. Oktober von 13 bis 18 Uhr bei Point of Sports Nachdem in den letzten Tagen der erste Schnee in den Bergen gefallen ist, rüsten sich die Wormser Wintersportler am Mantelsonntag, dem 28. Oktober, von 13 bis 18 Uhr auf der Wormser Skibörse des Skiclubs Worms-Wonnegau bei Point of Sports in Worms für die kommende Saison aus. Hier kann jeder sein gebrauchtes Equipment rund um den Skisport „kaufen und verkaufen“. Egal ob neue Skischuhe, ein neues Board, neue Skier oder die Skikleidung passt nicht mehr – die Auswahl ist groß. Die Warenannahme erfolgt am Samstag, dem 20. Oktober und Samstag, dem 27. Oktober, von 10 bis 15 Uhr bei Point of Sports in Worms am Neumarkt 4. Neben der Skibörse besteht an diesem Tag auch die Möglichkeit,

Einblicke in das Leistungsangebot des Skiclubs sowie Tipps und Trends rund um das Thema Wintersport zu erhalten oder einfach nur bei einem Stück Kuchen die ersten Tage im Schnee zu planen – hier kommen alle Schneefreunde auf ihre Kosten. Muss die Skiausrüstung nach dem langen intensiven Sommer wieder auf den aktuellen Stand gebracht werden, besteht die Möglichkeit, Ski und Snowboard auf Herz und Nieren prüfen zu lassen. Infos zu den A ktivitäten und der Wormser Skibörse des Skiclubs finden Interessierte auf der Homepage www. skiclub-worms.de, beim Skischulleiter Peter Sandler, Telefon 0173/2720578, oder beim 1. Vorsitzenden, Jürgen Erlenmaier, Telefon 06244/7872.

Mit großer Ruhe und Routine erfolgreich: Peter Daamen war im Wormser Lokalderby der Bezirksliga Rheinhessen Süd der stärkste Akteur im Dress der Leiselheimer „Vierten“. Gegen seine ehemaligen Vereinskollegen des TTC WormsHorchheim III schnappte sich der Ersatzspieler für die TVL-Vierte sowohl sein Doppel an der Seite von Bernd Conrad als auch sein Einzel.

100 Minuten Spannung und 50 Minuten Einseitigkeit – im Kurz-Stenogramm trifft dies das Wormser Lokalderby der Tischtennis-Bezirksliga Rheinhessen Süd zwischen Gastgeber TTC Worms-Horchheim III und der vierten Herrenmannschaft des TV Leiselheim im Kern. Die Gäste hielten die Partie zwei Drittel lang offen, führten gar 5:3, ehe der totale Zusammenbruch eintrat. „Manchmal“, wirkte Jürgen Jaap nachher ratlos, „kann man sich nicht wirklich erklären, wieso ein Spiel so kippen kann.“

Woran die totale Wende in der Begegnung jedenfalls nicht lag, waren die Ersatzleute Bernd Conrad und speziell Ex-TTC’ler Peter Daamen, der zum stärksten Akteur im Dress der TVL-Vierten avancierte. Auch die TVLYoungster Thomas Peter und Bastian Ehses hatten durchaus ihre guten Momente im Lokalderby. Wovon der sonst so zuverlässige Jungspund Simon Ufermann und Kapitän Jürgen Jaap an diesem Abend meilenweit entfernt waren. So konnte Routinier Jürgen Jaap nur kon-

sterniert feststellen: „Am Ende des Matches hat nur noch eine Mannschaft gespielt und die andere Bälle eingesammelt.“ Erstere war der TTC Worms-Horchheim III und letztere die „Vierte“ des TV Leiselheim.

Bezirksliga Rheinhessen Süd TTC Worms-Horchheim III – TV Leiselheim IV  9:5 Punkte TVL IV: Thomas Peter/ Simon Ufermann, Bernd Conrad/Peter Daamen, Thomas Peter, Bastian Ehses, Peter Daamen.

Die Skilehrer der DSV Skischule Worms stehen an diesem Tag beratend zur Seite.


Verlag�DiesbachMedien�GmbH Friedrichstr.�24�∙�69469�Weinheim Telefon�(06201)�81100�∙�Telefax�(06201)�81179



KLEINANZEIGEN

Samstag, 13. Oktober 2018 | NIBELUNGEN KURIER

5-köpfige Familie sucht dringend Whg. od. Haus in Horcheim/Weinsheim/Wiesoppenheim zur Miete od. Kauf. Tel. (01 76) 44 41 58 66

Boden, Fliesen, Design, Badezimmer, Küchen, Arbeitsplatten. Beratung und Montagehilfe von Steinmetz-Meister auf Minijob-Basis.  Tel. (0 62 47) 9 97 90 74  od. (01 76) 22 75 79 44

Offstein: 3 ZKD, 81 m², OG, Stellpl., ab Nov., KM 410,– EUR + NK + 2 MM KT, keine Tiere.  Tel. (0 62 41) 59 12 02

Suche 1 ZKB od. Zimmer in Worms, ab Ende Okt., WM bis 300,– EUR.  Tel. (01 57) 7 64 31 82 10

Westhofen: 4 ZKBB, gr. Diele, 500,– EUR + NK + 2 MM KT, keine Tiere, NR, frei ab 1.12.2018.  Tel. (0 15 90) 1 13 01 64

Immobiliengesuche

Mietangebote

Westhofen: schöne 2 ZKBB, 457,50 EUR + H. u. NK + 2 MM KT, EG, keine Tiere. Tel. (0 62 42) 71 29

Ständig 1 Zi. in WG, möbliert, mit Küche & Bad in Wo. oder Osthofen zvm. WM 420,– EUR (inkl. NK).  Tel. (01 71) 1 98 70 03

Schöne, barrierefreie 3 ZKBB, ab sof. zvm., Neub., Wo.-Zentr., 103 m², KM 850,– EUR + NK + 2 MM KT.  Tel. (01 73) 6 30 53 61

Junge Familie su. Haus/RH zum Kauf! Ab 100 m2, mind. 4 Zi. mit Garten in Wo.-Zentrum od. Vororte. Bis 350.000,– EUR. Zuschriften erbeten an Verlag Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms unter Chiffre 6636 Scheune od. Garage, Worms u. Umgeb. zu mieten od. kaufen gesucht.  Tel. (0 62 41) 2 89 83  od. (01 52) 21 35 04 00

Immobilienangebote

Kontakte

Kapitalanleger: 2-FH, Bj. 1900, mod. 2014, Wfl. ca. 150 m², Grdst. 350 m², 2 Bäder, 7 Zi., Gas, Fußbodenhzg., an privat, VHB 232.000,– EUR.  Tel. (01 52) 53 65 04 99

- STARK BEHAART NEU MELONEN-OW 105D - NIPPELALARM - PO-EROTIK BRANDNEU IN WORMS - 0152-17256059 NEU GABIOTA

Gewerbe-Immobilien Worms, Büro, Lager od. Abstellräume, ca. 65 m² zvm., 200,– EUR + NK Tel. (0 62 41) 8 77 89 + 2 MM KT.

GEIL

HAUSFRAUEN

www.kitties-suite.de auch Haus- und Hotelbesuche

Ruf an und lass uns spielen...

0900 - 543 784 213*

Garage/Stellplatz Worms-Vorort: Abgeschl. Außenstellplatz, auch für Wohnmobile, zvm.  Tel. (01 73) 3 68 86 76

Tel. (0 62 06) 5 19 22 90 Nibelungenstraße 24c 68642 Bürstadt

Abstellpl. in Halle für PKW od. Wohnmobil zvm. in Wo.-Abenheim.  Tel. (01 62) 3 21 80 74

©

Marina

Vicky

10 Euro

ck41sa18

Leyla

Kinga

Gutschein zur Verrechnung*

*Je Besuch nur ein Coupon einlösbar!

nk09mi15 awa33mi09

Einzelgarage, Nähe Seidenbenderstraße, zu kaufen gesucht.  Tel. (0 62 41) 20 79 02 awa33mi09

awa33mi09

Stellenangebote Schreiner auf 450-Euro-Basis geTel. (01 70) 2 90 55 73 sucht.

Stellengesuche Verlag Nibelungen Kurier GmbH · 67547 Worms · Prinz-Carl-Anlage 20 (Zugleich auch ladungsfähige Anschrift für die im Impressum genannten Verantwortlichen) 06241 9578-0 · Fax 06241 9578-78 · www.nibelungen-kurier.de · info@nibelungen-kurier.de

Rentner tapeziert, streicht zum Festpreis im Minijob.  Tel. (01 52) 54 13 03 81 + AB Dt. Frau sucht Putzstelle, 2 Std./Woche, nachmittags.  Tel. (01 76) 21 45 26 14 Erfahrene Reinigungskraft sucht Büro- od. Praxisräume zur Reinigung. 2–3 Mal abends unter der Woche auf 450-Euro-Basis. Ich freue mich auf Ihren Anruf. Tel. (01 79) 77 08 84 85

Schreiner und Fliesenleger sucht Arbeit auf 450-Euro-Basis.  Tel. (01 75) 3 47 12 38

Hausflohmarkt: Karl-Marx-Siedlung, Friedrich-Engels-Straße 7, in Worms, 13. + 14.10., 14–18 Uhr, für Haus u. Garten alles von A bis Z zu Schleuderpreisen zvk. Roller, AGM, GMX 450, 4.023 km, an Bastler zvk., fährt, raucht aber stark, VHB 350,– EUR.  Tel. (0 62 41) 93 55 33 Winterreifen zvk., 205/55/R16, Pirelli, Typ Merc. B, Alufelg., M., int. Sensor/ Al.-Ventil RDV 01, VHB 200,– EUR.  Tel. (0 62 41) 7 62 69 Hofflohmarkt am 20.10., 10–16 Uhr, Kinderbekl., Deko, Da.-Kleid., Maschinen.  Osthofener Str. 68, Rheindürkheim

Suche

Altes Spielzeug Sammler sucht altes Spielzeug

Verschiedenes

Verantwortlich für den Anzeigenteil und den redaktionellen Inhalt: Frank Meinel

Coupon für private Kleinanzeigen Coupon per Post schicken oder Anzeige online aufgeben (nur für Kunden mit Online-Banking): www.nibelungen-kurier.de

Betrag liegt als Scheck bei Bild liegt bei

Straße

Bild per E-Mail an verlag@ nibelungen-kurier.de gesendet

PLZ/Ort Telefon Der Auftraggeber erklärt sich bereit, für Rückfragen und Leserservice vom Nibelungen Kurier angerufen zu werden. Ihr Widerrufsrecht erlischt, nach dem jeweiligen Ablauf des Anzeigenschlusstermins der gebuchten Ausgabe. Laut § 28 BDSG werden die Daten für den Geschäftszweck elektronisch verarbeitet und gespeichert. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (https://nibelungen-kurier. de/impressum/) sowie unsere Datenschutzerklärung (https:// nibelungen-kurier.de/datenschutzerklaerung/).

Datum

Unterschrift

Bitte gewünschte Rubrik ankreuzen

Bekanntschaften

(nur mit Chiffre möglich)

Mietangebote Mietgesuche Immobilien Garage/Stellplatz Verschiedenes Garten

Stellenangebot Stellengesuche Verkäufe Suche Hobby Tiere Unterricht Auto

Qualifizierte Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung, Einzelunterricht, alle Fächer, bis 12. Schuljahr, auch Ferien. Tel. (0 62 41) 20 79 02  o. (01 51) 46 34 85 49

Unterricht

Nachhilfe Ma., De.,

Erfüllungsort�und�Gerichtsstand:�Weinheim Amtsgericht�Mannheim�HRB�431263 Geschäftsführer:�Dr.�Volker�Diesbach,�Nicolas�Diesbach Deutsche�Bank Blz: �670�700�10 Kto:�5867957 USt.-ID.:�Nr.�DE144459705�∙�Steuer-Nr.:�47020/11218

Wie oft soll Ihre Anzeige erscheinen? Anzeige soll x erscheinen Mi. Sa. oder aufeinanderfolgend + Foto € 5,–

+ Chiffre € 5,–

Gesamtbetrag € Für interne Bearbeitung bitte frei lassen:

Ihre Anzeige erscheint kostenfrei auch auf unseren Online-Seiten.

BIC:�COBA�DEFF�XXX Suche Commerzbank�Mannheim Mathenachhilfe für 11. Kl. in Deutsche�Bank�Mannheim BIC:�DEUT�DESM�XXX Postbank�Karlsruhe Worms. 31 91 41 30 Tel. (01 52)BIC:�PBNK�DEFF�XXX

Eng. – sehr preiswert

Tel. (01 57) 92 34 74 01 (gewerblich)

Montagsmaler – Mal- und Zeichenkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschr., in Künstler­atelier, Kunsthaus Worms.  Infos unter Tel. (01 51) 26 92 89 99

www.nibelungen-kurier.de

Sparkasse�Rhein�Neckar�Nord Sparkasse�Starkenburg Volksbank�Weinheim

Auto

BIC:�MANS�DE66�XXX BIC:�HELA�DEF1�HEP BIC:�GENO�DE61�WNM

Corsa C, 4-Türer, Bj. 01, 120.000 km, 75 PS, Elegance Ausst., TÜV 05/20, 42 ilu., VHB 1.200,– EUR.  Tel. (01 76) 84 21 78 82

Wohnmobile Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen. Tel. (0 39 44) 3 61 60 www.wm-aw.de Fa.

NEU BEI UNS!

Fotoanzeige

ibus nu lpari dellor a Nam volut alis ped isc i isc im est m oru dol sunti rest, rerehenis eu m i qu iam, cum qu velest la ven iet aut ma gn iendio ad ut ma quun tat lau e nim volupta am, net tur ibus volut qu 10 78Tel (0 62 41) 95

Suche Oldtimer: Mercedes Benz, Porsche od. BMW v. privat, zahle bar.  Tel. (01 77) 5 06 66 21

Mike‘s Handwerksarbeiten: Fliesen legen, Haushaltsauflösungen, MalerTel. (01 76) 70 74 97 52 arbeiten.

Betrag liegt bar bei

Kanarien abzugeben. Versch. Farben, Stck. 12,– EUR, Hamm.  Tel. (0 62 46) 61 34

Suche Heinkel-Tourist, Scheunenfund od. defekt, auch Teile, günstig Tel. (01 78) 8 90 57 30 zu kaufen.

Handwerker m. Erfahrung sucht Arbeit in Haus und Garten auf MinijobTel. (01 71) 3 66 69 72 Basis.

Name, Vorname

Unterricht

Tel. (01 72) 6 20 44 34

Kur an der polnischen Ostseeküste in Bad Kolberg 14 Tage ab 299,– € mit Hausabholung 70,– € Tel. 0048 943556211 rh37mi18

!

Tiere

Zahle BAR und sofort!

D.-sprachige Polin sucht Stelle in Pflege od. Haushalt, auch Nacht & Tag (Minijob). Tel. (01 71) 3 73 24 64

Fotoanzeige nur 5,– EUR zusätzlich!

Fressnapf Worms: Schönauerstraße 18–22, Am Gallborn 12, 67547 Worms

Eisenbahnen, Modellautos, Blechspielzeug, Märklin, Fleischmann, Trix, Wiking usw. Auch defekte Sachen als Ersatzteile

Aufl age Druck Verteilung

62.970 Exemplare · Kombi-Preisliste Nr. 9/1.1.2018 reiff zeitungsdruck GmbH · Offenburg Nibelungenland Vertriebsgesell schaft mbH Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms Redaktion Robert Lehr, Gernot Kirch, Vera Beiersdörfer 06241 9578-25 redaktion@nibelungen-kurier.de Redaktionsleitung Steffen Heumann

Angebot gültig bis 13.10.2018

Verkäufe

awa33mi09

KFZ-Stellplatz, Worms, Töpferstraße zvm. Tel. (01 57) 71 79 69 11

IMPRESSUM

Suche Arbeit: Raumausstattung, Fliesen, Trockenbau, Dämmung auf Minijob-Basis.  Tel. (01 76) 80 54 47 67

Cs41mi18

Deutsches Ehepaar, Rentner, sucht 3 ZKBB, EG/1. OG od. kl. Haus zur Miete in Worms.  Tel. (01 57) 32 58 16 39

lr05sa17

Georg Krischer GmbH (0163) 627 32 49 (Frau Basar)

Bl34sa18

Er, Italiener, 82 J., 175 cm gr., 75 kg, NR, Ww, häuslich, zuverl., gut situiert, tanzt u. reist gerne, naturverbunden, möchte nicht mehr alleine sein, sucht nette, warmherzige, attraktive SIE mit weibl., natürl. Ausstrahlung f. eine ehrl. u. harmon. Partnerschaft. Zuschriften erbeten an Verlag Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms unter Chiffre 6650

Stellengesuche

!

ixelio.de Helga Gross/p

Sie, Mitte 40 J., sucht liebevollen, ehrl. u. zuverl. Mann zw. 40 u. 55 J. f. gem. Zukunft. Zuschriften erbeten an Verlag Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms unter Chiffre 6649

ab sofort in der Kohlgasse in Worms für € 80,– pro Monat

Bl41sa18

Stellplatz zu vermieten

Mietgesuche

ab

10,–

EUR

Bitte vermerken Sie auf der Rückseite Ihres Bildes Ihren Namen. Ihr Bild können Sie zwei Tage nach Erscheinungstermin beim Nibelungen Kurier abholen, oder Sie legen einen frankierten Rücksendeumschlag bei.

rh18mi17

Mietangebote

ck43sa16

Bekanntschaften

23

5,– 10,– Geben Sie am Ende Ihres Textes bitte Ihre Telefon-Nummer an oder vermerken Sie „Chiffre“, falls gewünscht.

Coupon ausschneiden und in Briefumschlag an den Verlag Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms oder rund um die Uhr! Geben Sie Anzeigen unter www.nibelungen-kurier.de direkt online auf.

IBAN: IBAN: IBAN: IBAN: IBAN: IBAN:


24 TERMINKALENDER

NIBELUNGEN KURIER | Samstag, 13. Oktober 2018

Die größten Filmklassiker aller Zeiten MOVIE CLASSICS in den Lux Kinos Frankenthal starten am 14. Oktober ab 12 Uhr mit „Frühstück bei Tiffany“

Ökumenische Hospizhilfe Worms lädt ein Zum Welthospiztages errichtet die Ökumenische Hospizhilfe Worms am 13. Oktober von 10 bis 16 Uhr am Ludwigsplatz einen Infostand. Kindersachenbasar in Weinsheim Der Kinderbasar „Rund ums Kind“ findet am Samstag, dem 13. Oktober, in der Zeit von 12 bis 15 Uhr statt im Heuweg 20 in Weinsheim. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Audrey Hepburn galt lange Zeit als die schönste Frau der Welt. Foto: Paramount

tober von 14 bis 17 Uhr in das Haus der Jugend ein. AWO-Herbstfest Ein geselliger Nachmittag mit OB Michael Kissel, den Rohrlachern Freunden und vielen Gesprächen ab 14 Uhr in der Brucknerstraße 3. „Aufbruch in eine neue Zeit“ Führung zu 1000 Jahre Wormser Dom am 13. Oktober um 15 Uhr, Treffpunkt ist am Siegfriedbrunnen. Luther aufs Maul geschaut „Ranunculus“ gastiert am 13. Oktober um 19 Uhr in der Fried-

Das Original GRUSELDINNER Halloweendinner im Weingut Jean Buscher

Tickets und Termine www.gruseldinner.de

ck41sa18

Köstliche Gruselkomödien in fünf Akten und mit vier Gängen am 31. Oktober 2018.

Hotline 01 80/6 05 04 00 und an allen Vorverkaufsstellen

(0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus dem Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus dem Mobilfunknetz).

Kerwe in Rheindürkheim Um 15 Uhr findet die Kerbe-Eröff nung mit Platzkonzert des Musikzugs der FFW Rheindürkheim, Darbietungen der „Tanzmäuse“ des TSV Rhenania und des RSV Rheindürkheim, der Kerwe-Olympiade und BingoSpielen sowie Kaffee und Kuchen auf dem Kiesplatz statt. Zweiter Stammtisch des Fördervereins Eistalbahn Der Förderverein Eistalbahn e.V. veranstaltet um 16 Uhr seinen zweiten Stammtisch zum „Verkehr in der Region“ im Cafe Noisette im Bahnhof Monsheim. Reparieren statt Wegwerfen! IG Repaircafé lädt am 13. Ok-

richskirche. Der Eintritt an der Abendkasse, ab 18.30 Uhr geöffnet, kostet 8 Euro. Um Anmeldung unter Telefon 06241/8531053 oder E-Mail an sabine.dehoff@worms.de wird gebeten. Saxzement spielt auf Am 13. Oktober treten Saxzement um 19 Uhr mit Stücken von Bach bis hin zu den Beatles in der evangelischen Kirche in Westhofen auf. Der Eintritt ist frei. Führungen im Ruhewald Kostenlose Führungen finden am Samstag um 14 Uhr in der einzigen rheinhessischen Waldbegräbnisstätte statt. Anmeldungen per Telefon unter 06703/

Kinofans können sich sonntags auf ein Wiedersehen mit beliebten Filmklassikern und ihren Stars freuen! Jeden zweiten Sonntag präsentieren die Lux Kinos Frankenthal in der August-BebelStraße 7–9 in einer exklusiven, einmaligen Matinee einen Klassiker aus vergangenen Zeiten. Hier genießt man Audrey Hepburn, John Wayne, Humphrey Bogart, James Stewart, Doris Day und viele weitere Hollywoodlegenden in ihren schönsten Rollen. Jeweils 30 Minuten vor Filmbeginn werden die Gäste im Kinofoyer mit einem Glas Sekt begrüßt, um das Wiedersehen oder Neu-Entdecken der Filme gebührend zu feiern. Der 3009382 oder 0160/91854107 sowie im Internet unter www. ruhewald-rheinhessische-schweiz. de. Individuelle Führungen nach Vereinbarung. „Lange Nacht der Modellbahn“ N-Bahn Freunde Worms e.V., Hohenstaufenring 2a, laden am 13. Oktober von 16 bis 22 Uhr ein. Der Eintritt ist frei.

Sektempfang ist immer um 12 Uhr, der jeweilige Film startet dann um 12.30 Uhr (außer am 25. November). Der Eintritt beträgt jeweils 12 Euro inkl. Sektempfang. Ein Dreier-Abo (3 Filme nach Wahl) kostet dann 33 Euro (man spart 4,50 Euro), ein Fünfer-Abo (5 Filme nach Wahl) 50 Euro (hier spart man 10 Euro). Die Reihe startet am 14. Oktober ab 12 Uhr mit „Frühstück bei Tiffany“. Eintrittskarten erhält man über die Lux Kinokasse oder im Lux Onlineshop (Dreierund Fünfer-Abo nicht online erhältlich). Die Filmübersicht sowie wietere Info unter www. lux-kinos.de dem 14. Oktober, wird erbeten per E-Mail an dekanatsbuero@ kath-dekanat-alzey.de oder auf www.kath-dekanat-alzey.de Oktobermarkt in Kirchheimbolanden

Gegen Stammtisch-Parolen Kostenloses Argumentationstraining am 19. und 20. Oktober im Kardinal-Volk-Haus in Alzey. Der Kurs ist für die Teilnehmer kostenlos und beinhaltet auch einen Abendimbiss am Freitag und das Mittagessen am Samstag. Eine Anmeldung bis zum Sonntag,

Die „Kleine Residenz“ lädt am 14. Oktober zu ihrer „Suppenlative“ und zum Oktobermarkt ein. Ab 9.30 Uhr kann man Bons für die zahlreichen Suppen kaufen, die es ab 12 Uhr auf dem Römerplatz zu genießen gibt. Von 13 bis 18 Uhr laden die Fachgeschäfte der Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Parallel dazu gibt es zahlreiche Buden, Fahrgeschäfte und Info-Stände. Anzeige

05. - 31.DEZ 2018 IM KESSELHAUS WORMS WWW.WINTER-VARIETE-WORMS.DE

Böhmische und Deutsche Romantik Heidenturmkonzert am 14. Oktober um 18 Uhr in der evangelischen Kirche DittelsheimHeßloch. Der Eintritt kostet 15 Euro, Kinder sind frei.Karten gibt es an der Abendkasse oder auf Vorbestellung per E-Mail an kartenreservierungen@gmx.

Montag, 15. Oktober Mayerling *live* aus dem Royal Ballett London Am 15. Oktober setzen die Lux Kinos Frankenthal um 20.15 Uhr ihre Reihe „Klassik im Lux“ mit einer spektakulären Ballett-Aufführung fort. Der Eintritt beträgt 27,50 Euro im Vorverkauf (Tages- und Abendkasse 29,50 Euro). Karten sind im Vorverkauf über die Lux Kinokasse oder online im KartenShop erhältlich.

Dienstag, 16. Oktober Sicheres Online-Banking für Senioren Kostenlose Informationsveranstaltung am 16. Oktober von 10 bis 12 Uhr im Senioren-Internetcafé „Silver-Surfer“. Eine Anmeldung ist erforderlich beim Seniorenbüro der Stadt Worms unter Telefon 06241/853-5701.

Mittwoch, 17. Oktober Für pflegende Angehörige von Demenzbetroffenen Nächster Gesprächskreis am 17. Oktober von 18 bis 19.30 Uhr in der ev. Sozialstation. Der Kreis ist offen für alle, die altersverwirrte Menschen betreuen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Info unter Telefon 06241/ 9206070 oder per E-Mail an kontakt@evsozialstation-worms.de Adolf Kessel antwortet Am 17. Oktober stellt sich der Oberbürgermeisterkandidat in Pfiff ligheim ab 18.30 Uhr im Restaurant „Il Giardino“ in der Landgrafenstraße 53 den Fragen interessierter Bürger.

Donnerstag, 18. Oktober „Weltkulturlandschaft“ oder „Pfälzische Schleckereien“? Vortrag am 18. Oktober um 19 Uhr und Ausstellung bis 1. Dezember zum 150. Geburtstages von Max Slevogt in der Stadtbibliothek. Der Eintritt zum Lichtbildervortrag und zur Ausstellung, die bis 1. Dezember gezeigt wird, ist frei.

N I B E L U N G E N K U R I E R - T I C K ET S H O P

Sonntag, 14. Oktober Erlöse kommen wohltätigem Zweck zugute CDU Heppenheim lädt am 14. Oktober von 11 bis 17 Uhr ein zum Kürbisfest in den Hof der Familie Zechner, Pfälzer-WaldStraße 4 (gegenüber der Freiwilligen Feuerwehr).

„Eine musikalische Zeitreise von Barock bis heute“ Mandolinenclub „Goldklang“ lädt ein zum 95-jährigen Jubiläum am 14. Oktober um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Eich. Karten sind im Vorverkauf zu 8 Euro in der Postfiliale Eich, Goethestraße 2, oder an der Abendkasse zu 10 Euro erhältlich.

Zwischen Liebe und Abgrenzung Für Angehörige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung widmet das Psychosoziale Zentrum des Caritasverbandes Worms e.V. am 15. Oktober um 18 Uhr einen Gesprächsabend in der Renzstraße 3 im 1. OG in Worms.

SHOWS · SCHAUSPIEL · MUSIKEVENTS

Thomas Reis: Das Deutsche reicht

Thorsten Havener live, Das neue Programm Worms, DAS WORMSER ................................ 26.10.2018

Worms, DAS WORMSER ................................ 19.10.2018

Richard Herfeld: Reise um die Welt

Worms, DAS WORMSER................................. 21.10.2018

Worms, DAS WORMSER ................................ 26.10.2018

Thorsten Havener Live, Das neue Programm

Daniel Helfrich: Eigentlich bin ich ja Tänzer

Worms, DAS WORMSER ................................ 26.10.2018

Worms, LincolnTheater .................................... 1.11.2018

Sebastian Pufpaff: Auf Anfang

Vanessa Mai: Live 2018

Worms, DAS WORMSER .................................. 3.11.2018

Worms, DAS WORMSER ................................... 2.11.2018

Martin Fromme: Besser Arm ab als arm dran

Hexenjagd: The Crucible

Worms, DAS WORMSER .................................. 9.11.2018

Worms, DAS WORMSER ................................ 13.11.2018

Ingo Oschmann: Schönen Gruß, ich komm zu Fuß

Tom Gaebel & Orchestra: Licence to Swing

Markus Krebs – permanent Panne Live Tour

Worms, DAS WORMSER ..................... 16. + 26.11.2018

Worms, DAS WORMSER ................................. 11.11.2018 Rendevouz der Besten: DTB Show-Wettbewerb Worms, DAS WORMSER ................................. 17.11.2018 Drama Mutter Courage und ihre Kinder, Worms, DAS WORMSER ................................ 22.11.2018 Völkerball – Tribute of Rammstein Worms, DAS WORMSER ................................ 24.11.2018 Wormser Rocknacht

Kabarett Distel: Wenn Deutsche über Grenzen gehen Worms, DAS WORMSER ................................ 21.11.2018 Tan Calgar: Rollt bei mir Worms, DAS WORMSER ............................... 27.11.2018 Emmi & Willnowsky: Comedy-Duo Nr.1 Worms, DAS WORMSER ............................... 30.11.2018 Hans Gerzlich: Und wie war dein Tag, Schatz?

Gänsezeit in der „Küferschänke“

Worms, DAS WORMSER .................................. 1.12.2018

Worms, DAS WORMSER ................................. 8.12.2018

Achtung Oma: Kikeriki Theater,

Oliver Pocher: #pocher #socialmediabitch

Eine ganz besondere Zeit mit einem ganz besonderen Angebot der Küche: kross gebratene Gänse, umlegt mit handgemachten Kartoffelknödeln, Rosenkohl, einer leckeren Sauce, „alles genauso, wie es unsere Oma gemacht hatte“. Küchenchef Alfred Haag kennt das Rezept, hat es formvollendet umgesetzt und noch eine Beilage hinzugefügt: „Glacierte Maronen waren in Omas Küche unbekannt, doch heute gehört so etwas zum Festessen dazu“, so seine Verbeugung an die moderne Küche. Noch etwas war für Oma unvorstellbar und ist sozusagen der optische Höhepunkt, bevor der Chef persönlich jedem einzelnen Gast Brust, Keule oder Füllsel vorlegt: Das leckere Ge-

Stille Töne Unplugged Festival

SONSTIGES

Worms, LincolnTheater ................................... 7.12.2018

Wormatia Worms

OPER · OPERETTE · MUSICAL · REVUE · BALLETT & TANZ

SV Waldhof Mannheim, EWR Arena Worms ...13.10.2018

Worms, DAS WORMSER .................................. 7.12.2018

Sophie Scholl: Eine theatrale Mediaperformance

Sterne der Oper – Große Operngala

Worms, LincolnTheater .................................. 17.11.2018

Macbeth – Oper von Guiseppe Verdi Worms, DAS WORMSER .................................24.10.2018 Notre-Dame de Paris

Küferschänke Küferstraße 2 Worms-Pfeddersheim Telefon: 06247/1537

Wormser Weinmesse

Wien, Wien, nur allein Operette von und mit Heinz Hellberg Worms, DAS WORMSER .................................20.10.2018 Worms, DAS WORMSER .................................23.10.2018

flügel wird mit Hochprozentigem übergossen und flambiert, bevor es auf die Teller kommt. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen, vom 3. November bis 9. Dezember 2018. Pech für alle diejenigen, die mit ihrer Reservierung zu lange warten.

Worms, DAS WORMSER ................................ 19.12.2018

Worms, DAS WORMSER ................................. 15.11.2018 Tosca – Oper von Giacomo Puccini

Worms, DAS WORMSER .................... 10. + 11.11.2018

KINDER Oh, wie schön ist Panama Worms, DAS WORMSER ................................ 25.10.2018 Freddy Fuchs, ab 5 Jahren Worms, DAS WORMSER ................................ 28.10.2018

Worms, DAS WORMSER ................................. 25.11.2018

Clockwork Orange, ab 14 Jahren

Angelika Milster – Hoffnung Tournee 2018/2019 Worms, Dreifaltigkeitskirche ............................ 4.1.2019

Worms, LincolnTheater ................................. 14.11.2018 Der kleine Prinz, ab 6 Jahren Worms, DAS WORMSER ................................ 20.11.2018

KABARETT · COMEDY · KLEINKUNST Poetry Slam Worms Worms, LincolnTheater .................................. 18.10.2018

Rumpelstilzchen, Weihnachtsmärchen Worms, DAS WORMSER .................................. 5.12.2018

Poetry Slam

Schneewittchen und die 7 Zwerge (Ballett)

Worms, LincolnTheater ................................... 6.12.2018

Worms, DAS WORMSER ................................ 9.12.2018

Alle Karten können Sie bequem auch ONLINE über unseren Kartenshop kaufen:

www.nibelungen-kurier.de

Bitte beachten Sie, dass eine Reservierung von Tickets NICHT MÖGLICH ist.

Mo. + Do., 8 bis 18 Uhr, Di. + Mi., 8 bis 17 Uhr, Fr., 8 bis 15 Uhr P Prinz-Carl-Anlage 20 · Worms · Telefon (0 62 41) 95 78-0

ck41sa18

Tickets u.a. beim Nibelungen Kurier Samstag, 13. Oktober

Kandidat steht Rede und Antwort Adolf Kessel stellt sich den Fragen Interessierter. Nächster Termin am 14. Oktober von 12.30 bis 13.30 Uhr bei Kürbisfest in Worms-Heppenheim. Das Kürbisfest findet bei der Familie Zechner, Pfälzer Wald-Straße 4, in Worms-Heppenheim, statt.

Bl41sa18

4. Januar 2019 Worms · Lutherkirche

Kerwe in Rheindürkheim Traditionell schlängelt sich auch dieses Jahr wieder sonntags um 14.30 Uhr der große Kerwe-Umzug durch die Straßen des Wormser Stadtteils. Danach Kerwe-Treiben in den Gaststätten und im Party-Zelt.


n e h c p p ä n h c s n t e s p b r p a He n sch Sie sparen

€ 100.-

c ,62 39

599.-

m 5.6

/1 "

NEUHEIT

ACER Aspire 5 A515-51g-59h4 Notebook • Intel Core i5 8250 Prozessor • 4 GB Arbeitsspeicher • 1000 GB Festplatte • NVIDIA® GeForce® MX130 (2 GB GDDR5 VRAM) • Windows 10 vorinstalliert Art. Nr.: 2482624

Call Of Duty Black Ops 4 PS4 Game Art. Nr.: 2399118

Leistungsstarkes Gerät

Auch als:

XBOX 59-€ PC 49-€ Erscheint am 12.10.2018

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

m

5c 16 65''

Sie sparen

€ 500.-

1499.-

SONY KD 65 XF 7005 BAEP UHD 4K TV • Smart TV Wlan • USB Recording • HD Triple Tuner • 4K x Ready Pro/ EPG Art. Nr.: 2391111

200 Hertz

EnergieKlasse

165 165 16 65c 65c 5cm 5cm cm


€ 100.-

349.-

369.-

Fa x

in

nen

41

Dru c

€ 70.Sie sparen

S ken can

re

n

TREKSTOR Surfbook A13B Notebook • Prozessor: Intel® Pentium® Silver N5000 Prozessor (bis zu 2,70 GHz, 4 MB Intel® Cache) Arbeitsspeicher-Größe: 4 GB • Betriebssystem: Windows 10 Home im S Modus • Festplatte: 64 GB • Grafikkarte: Intel® UHD Grafik 605 Art. Nr.: 2464498

n

Sie sparen

SAMSUNG SL-C480FW 4 in 1 Laserdrucker • Drucken, Kopieren. Scannen und Faxen • Bis zu 18 Seiten/Min. in SW und 4 Seiten/ Min. in Farbe • 2.400 x 600 dpi Auflösung • WLAN, NFC, WiFi-Direct, Cloud Print & Apple AirPrint Art. Nr.: 2020502

e

K o pi

e

33 cm .8 3.3 /1 ''

Mehr Sicherheit, mehr Komfort

Brillante Druckqualität

199.-

S ken can

41

Fa x

in

K o pi

e

.6

25

e

n

n

€ 111.-

nen

319.-

Sie sparen

re

€ 53.-

CANON MX 925 PIXMA Drucken, Scannen,Kopieren und Faxen • Kabelloses Drucken durch WLAN • Brillanter Fotodruck, Duplexdruck • beidseitiger Druck • CD/DVD Druck Art.Nr.: 1671684

Dru c

Sie sparen

HUAWEI Mediapad M5 Lite 10"Wifi 3 Tablet • Kirin 659 Octa-Core Prozessor • 3 GB Arbeitsspeicher • 32 GB interner Speicher • 1x USB Typ-C • Android™ 8, EMUI 8.0 Art. Nr.: 2462332

cm 1'' 0.

/1

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

Bereit für Smartphone und Tablet

Der in dem Monitor gezeigte Microsoft Windows Screen dient nur der optischen Veranschaulichung, Microsoft Windows ist kein Bestandteil des Angebotes.

,5c 60 m

€ 422.Sie sparen

"

3,8

/2

1199.-

ASUS M80CJ-Oculus-De001t Gaming PC • Intel® Core™ i5-7300HQ Prozessor (bis zu 3.50 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel® Cache) • VR ready • 8 GB Arbeitsspeicher • NVIDIA GeForce GTX 1060 • 512 GB SSD + 512 GB HDD + 1000 GB HDD • Windows 10 vorinstalliert Art. Nr.: 2222137

rasantes Gamingerlebnis durch 512 GB SSD Speicher

Sie sparen Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, das Intel-Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, das „Intel Inside“-Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, Xeon Inside und Intel Optane sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.

€ 38.-

149.-

LG 24MP48HQ-P.AEU LED Monitor • IPS LED Panel • Auflösung: 1920 x 1080 • Dyn. Kontrast: 5 Mio.:1 • Reaktionszeit: 5 ms • Anschlüsse: 1x HDMI, 1x 15 pol. D-SUB Art. Nr. 2094733


je Sie sparen

je

€ 50.-

Sie sparen

119.-

€ 30.95

BOSE Soundlink Mini II Bluetooth Lautsprecher • Anschlusse: 1x Micro-USB, 1x 3,5 Klinke, 1x Bluetooth • Gewicht: 668 g • Inkl. praktischer Ladeschale Art.Nr: 1996299

189.95

SONY SRS-XB 21 B Kabelloser Lautsprecher • Wasser- & staubdicht gemäß IP67 Standard für sorgenfreien Einsatz • Verbinden Sie bis zu 100 Lautsprecher mit Wireless Party Chain • Integrierter Akku für bis zu 12 Std. Akkulaufzeit Art. Nr.: 2391372/74/75/76/78

Bis zu 10 Stunden Musikgenuss

Sie sparen

€ 32.-

SAMSUNG BD-J4500 R Blu-Ray Player • DTS-Decoder • Schnellstart • Netzwerkfähig Art. Nr.: 2088606

kostenloses Kartenupdat

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

89.-

Sie sparen

SAMSUNG HW-N 400/ZG Soundbar • 2.0 Soundbar • 4 Lautsprecher • Bluetooth Art. Nr.: 2396081

€ 50.-

229.SONY HT-CT 290 Soundbar • Gesamtausgangsleistung 300 W • Satter Bass durch kabellosen Subwoofer • Schmales Design Art. Nr.: 2235830

€ Sie sparen

110.-

259.-

' .3' /4

Integrierter Akku für bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit

m

129.-

9c

€ 50.-

, 10

Sie sparen

TOMTOM Start 42 Mobile Gps Navigation • Routenspeicher • Fahrspurassistent • Intelligente Routenplanung Art. Nr.: 2127230

Weil bester Sound zum TV einfach ein MUSS ist!


* m

m

1499.-

2c ' 10 40'

549.-

€ 500.n e r a p s e i S

9c ' 13 55'

€ 105.n e r a p s e i S

* € 75.CASHBACK bereits im Kaufpreis abgezogen Beim Kauf dieses PHILIPS 55 PUS 8303/12 Gültig bis 18.11.2018 Philips gewährt auf dieses Modell einen Cash-Back-Betrag von 75.- €. Diesen Betrag haben wir bereits abgezogen.

PANASONIC TX-40 Fsw 504 Fernseher Lcd 33-43" • Full HD • WLan • Triple Tuner • USB-Rec. Art. Nr.: 2475408

PHILIPS 55 PUS 8303/12 UHD LED-TV • Mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln • Triple Tuner integriert • Android TV, 3-seitiges Ambilight • Anschlüsse u.a.: HDMI, USB, CI+, optischer Digitalausgang, Audioeingang • USB-Recording • Triple Tuner Art. Nr.: 2387040

EnergieKlasse

Sound sah noch nie so gut aus

EnergieKlasse

m

Klasse

m

8c ' 13 55'

849.-

Energie-

wEGwaeg GQ 55 Q 9 FN rsthwrthj Flat QLED-TV • srthjwrtjn • QLED Technologie, HDR 2000 und 4K Ultra HD Auflösung für farbenprächtige und detailreiche Bilder • Q Color, 10-bit Panel und QuantumDot-Technologie für brillante, lebensechte Farben • Smart TV mit WLAN und LAN • Twin HD Triple Tuner für Kabel, Satellit und DVB-T2 HD • USB-Aufnahmefunktion und Wiedergabe Art. Nr.: 2408492

3c ' 16 65'

0.-

€ 28 Sie sparen

SAMSUNG UE 49 NU 7179 UHD 4K LED TV • SMART TV • HD Triple Tuner • UHD Dimming • Bildqualitätsindex: 1300 PQI • High Dynamic Range (HDR) • Mega Contrast Art. Nr.: 2396074

3c ' 12 49'

m

SAMSUNG GQ 65 Q 9 UHD 4K QLED TV Art. Nr.: 2408493

00.3 € n e r a p Sie s

2499.-

0.-

€ 50 Sie sparen

3499.-


Pet Hair Removal einfache Entfernung von Tierhaaren

BEKO WML 81434 NPS Waschmaschine • Multifunktionsdisplay • Pet Hair Removal • Watersafe • Gerätemaße (HxBxT): 84x60x60 in cm • Wasserverbrauch: 10559 Liter / Jahr Art. Nr.: 2438006

BOSCH WTW 83430 Wärmepumpentrockner • Nie wieder manuell reinigen • Speziell für die Bedürfnisse von Allergikern • Trocknet angenehm leise • Gleichmäßiges, sanftes Trocknen Art. Nr.: 2262253

1400

8 kg

U/Min.

Self Cleaning Condenser einfache Reinigung

8 kg

Waschladung

Waschladung

Energie-

Energie-

Klasse

Klasse

€ 310.Sie sparen

Sie sparen

609.-

€ 470.-

969.-

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

i

No-Frost

Nie mehr Abtauen heißt viel Zeit sparen. Das lästige, zeitaufwendige, manuelle Abtauen und Enteisen des Gefrierbereichs entfällt ein für alle Mal.

Fresh Zone Schublade Fleisch und Fisch bleiben länger frisch

Einklinker 3-D Heissluft für gleichmäßiges Backen

185 cm

z)

SAMSUNG RL 33 J 3005 SA/EG Kühlgefrierkombi Nofrost • Getrennte Temperatureinstellung für Kühl- und Gefrierbereich • Konstante Innentemperatur und leise durch digitalen Inverter Kompressor • Nutzinhalt Kühlteil/Gefrierteil: 230 Liter/98 Liter • Verbrauchswert/Jahr: 248 kWh Strom Art. Nr.: 2130576

BOSCH HND 431 RS 60 Einbau-Herdset • 5 Beheizungsarten z.B.: 3D Heißluft, Ober-/Unterhitze, Großflächengrill • Versenkknebel, LED-Display, Elektronikuhr mit Timer, Kindersicherung • 71 l Garraumvolumen Art. Nr.: 2318417 Energie-

Inkl. Backauszüge

Klasse

EnergieKlasse

Inkl. Glaskeramikkochfeld

Sie sparen

1109.-

€ 300.Sie sparen

799.-

€ 560.-

geschlossene Abbildung

z) Beim Kauf eines der Aktionsgeräte von Bosch bis zum 31.12.2018 erhalten Sie einen eismann Gutschein im Wert von bis zu € 30.-. Die vollständigen Aktions- und Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.mediamarkt.de/ bosch-eismann. Keine Teil- oder Barauszahlung möglich. Bei endgültiger Kaufrückabwicklung ist auch der Gutschein zurückzugeben. Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.


WAHL Colorpro Cordless Clipper Haarschneider • Schnittbreite: 45 mm • abspülbarer Schneidsatz • 20-teiliges Akku-Haarschneideset mit Farbleitsystem • Betriebsdauer: bis zu 1 Std. • Akku/Netzbetrieb Art. Nr.: 2271157

PHILIPS BRI950/00 Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät • Anwendbar für Körper und Gesicht • Bis zu 250.000 Lichtblitze • 5 einstellbare Lichtintensitäten • Hautsensor für die richtige Einstellung Art. Nr.: 2229881

PHLIPS S 3551/12 Philishave Rasierer Weiss Herrenrasierer • Aukku/Netzbetrieb • Ausklappbarer Trimmer • 60min Akkulaufzeit Art. Nr.: 2457180

inkl. Geräteaufsatz

REMINGTON S 3580 Ceramic Crimp 220 Haarglätter/Crimper • Geringere statische Aufladung der Haare und seidiger Glanz • 37 mm breite Stylingplatten mit Rillen • Temperatureinstellungen von 150220°C für feines und dickes Haar • nur 30 Sekunden Aufheizzeit Art. Nr.: 2447303

TEFAL FZ 7108 Actifry Heißluft-Fritteuse • 1 kg Fassungsvermögen • automatische Temperaturkontrolle • Heißluft-Zirkulation • Garbehälter mit kratzfester Antihaftversiegelung Art.-Nr.: 2246642

WMF STELIO CITRUSPRESSE Zitruspresse • Edelstahl-Siebeinsatz • 2 Presskegel für unterschiedliche Fruchtgrößen • Farbe: Schwarz Art. Nr.: 1644150

Kreiert definierte ZickZack Wellen und Volumen

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

SV 7030 Liberty Dampfbügelstation • 5,5 Bar Pumpendruck/ 2200 Watt • konstante Dampfmenge: 120g/min. • Extra-Dampfstoß:310g/ min. • leicht gleitende Keramik-Bügelsohle • 1,5 Liter abnehmbarer Wassertank Art. Nr.: 2308321

BOSCH Mum58720 Mum5 Creationline Küchenmaschine • Spritzschutz • Momentschalter • 1000 Watt Maximale Leistung: • 3.9 Liter Rührschüssel • inkl. umfangreiches Zubehör Art. Nr.: 2094300

TEFAL GC 702D Optigrill Kontaktgrill • 6 voreingestellte Grillprogramme • antihaftbeschichtete Grillfläche • Inkl. hochwertiges Rezeptbuch und Quick-Start-Guide Art. Nr.: 1883514

Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: englisch, medium oder durchgebraten

inkl. Zubehör

ROWENTA RO 3731 Compact Power Cyclonic Bodenstaubsauger beutellos • Beutellos • 1,5 Liter Staubbehälter • Incl. Polster-, Fugen- und Möbeldüse • Energie-Effizienzklasse A Art.Nr.: 2113183 Energie-

Leistungsstark und kompakt

PHILIPS FC 6826/01 Akkusauger mit Stiel • Digitales Display zeigt die Geschwindigkeit und den Batterieverbrauch an • Integriertes Zubehör, um schwer zu reinigende Bereiche einfach und mühelos zu reinigen Art. Nr.: 2395851

IROBOT 150027 Roomba® 966 Roboterstaubsauger • Reinigt auf Knopfdruck oder nach Zeitplan • Reinigt eine ganze Etage • Bürstenlose Aufnahmerollen zur Staub-, Schmutz- und Tierhaaraufnahme ohne Verfilzungen und Verstopfungen Art. Nr.: 2208504

Klasse

App-steuerbar


Sie sparen

€ 200.-

€ 291.Sie sparen

1490.-

699.-

PHILIPS EP 5360/10 Kaffeevollautomat • 15 bar Pumpendruck • Hochwertiges KeramikScheibenmahlwerk • Schnellreinigung des Milchbehälters mit nur einem Tastendruck Art. Nr.: 2388510

JURA S 80 Piano Black Kaffeevollautomat • Reinigungsprogramm • 1,9 Liter Wassertank • Einstellbare Brühtemperatur • 4,3" hochauflösendes TouchFarbdisplay • interner Milchschäumer Art. Nr.: 2412587

€ 40.Direktabzug *

NEUHEIT

Neues Kaffeesystem VERTUO

DELONGHI ENV 155.S Nespresso Vertuoplus Flat Silver Nespresso Maschine • Kaffeevielfalt von Espresso (40 ml) bis Alto (414 ml) • Optimale Extraktion der Kaffeearomen durch die neue Brühtechnologie Ventrifusion™ • Individueller Barcode auf jeder Kapsel für perfekte Kaffee-Zubereitung Art. Nr.: 2430985

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

Beim Kauf einer Nespresso Maschine erhalten Sie € 40.Kaffeeguthaben dazu.**

KRUPS XN 1108 Essenza Mini Nespresso Maschine • Programmierbare Füllmenge • 0,6 l abnehmbarer Wassertank • Eco-Modus: nach 3 Minuten Stand-by, nach 9 Minuten Auto-off Art. Nr.: 2315831

Beim Kauf einer Nespresso Maschine erhalten Sie € 40.Kaffeeguthaben dazu.**

Nespresso Kaffee in 25 Varianten erhältlich.

KRUPS XN 740 B Citiz Silber Nespresso Maschine • Flow Stop: Gewünschte Kaffeemenge individuell programmieren • Direktwahltasten für Espresso und Lungo Art. Nr.: 2157223

Nespresso Vertuo Kaffee in 25 Varianten erhältlich. * Ein Direktabzug von € 40.- ist bereits in dem ausgewiesenen Preis berücksichtigt. Nur solange der Vorrat reicht. Aktionszeitraum: 04.09. -20.01.2019. ** Kaufen Sie vom 04.09 bis 20.01.2019 eine NESPRESSO Vertuo Maschine und NESPRESSO Kaffee und erhalten 40 € Kaffeeguthaben geschenkt. Mit Ihrer Registrierung bei Nespresso & You und gleichzeitigen Kaffeebestellung bis 17.02.2019 erhalten Sie 40 € Kaffeeguthaben auf Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. Weitere Aktionsbedingungen finden Sie unter www.nespresso.com/kaffeegenuss/YEP2018.

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Gültig ab 12.10.2018 MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Heidelberg

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Heidelberg-Rohrbach

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Heppenheim

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Ludwigshafen-Oggersheim

Hebelstr. 22 • 69115 Heidelberg • Tel. 06221/521-6 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Hertzstr. 1 • 69126 Heidelberg • Tel. 06221/5899-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Tiergartenstr. 7 • 64646 Heppenheim • Tel. 06252/794-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Hedwig-Laudien-Ring 2 • 67071 Ludwigshafen Tel. 0621/6372-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Mannheim

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Mannheim-Sandhofen

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Neustadt an der Weinstraße

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Speyer

Floßwörthstr. 65 • 68199 Mannheim Tel. 0621/8451-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Frankenthalerstr. 129 • 68307 Mannheim-Sandhofen Tel. 0621/78953-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Chemnitzer Str. 33 • 67433 Neustadt an der Weinstraße Tel. 06321/3978-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Wormser Landstr. 94 • 67346 Speyer Tel. 06232/539-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Viernheim

MEDIA MARKT Weinheim

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Worms

Bürgermeister-Neff-Str. 17 • 68519 Viernheim Tel. 06204/985-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Bergstr. 7.1 • 69469 Weinheim • Tel. 06201/8772-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-19 Uhr Der Media Markt Weinheim ist eine Betriebsstätte der Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Viernheim, Bürgermeister-Neff-Str. 17, 68519 Viernheim.

Schönauer Str. 14 • 67547 Worms • Tel. 06241/9055-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 9.30-20 Uhr

kostenlose Parkplätze freier WLAN-Zugang in allen Märkten


t s b r e H r l i e D ob m t h c a m

Preis mit Vertrag 2)

Preis mit Vertrag 1)

cm

11.

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

94

' ,7'

/5

cm

/4

.7 '

'

Rückansicht

SAMSUNG Galaxy S9 Blue 64gb LTE Hybrid Smartphone • 14,6 cm/5,7", dual edge Super AMOLED-Display • 12 MP Hauptkamera mit Low Light-Funktion und Super Slow Motion• Videofunktion • Persönlichen 3D-Avatar gestalten animieren und mit Freunden teilen • 64 GB Speicher, erweiterbar durch microSD™Speicherkarte um bis zu 400 GB Art. Nr.: 2391194, 2391195, 2391196

,65

14

iPhone 8 64gb Smartphone • kabellos laden • spritzwassergeschützt • Retina HD Display • 12 Megapixel Kamera mit neuem Sensor Art. Nr.: 2335681 2335683 2335685

mobilcom-debitel Flat Allnet Comfort € 19.99 monatlich1)

• FLAT Telefonie in alle dt. Netze • FLAT mobil surfen (1 GB) mit bis zu 21,6 Mbit/s max. Bandbreite

1) Im Tarif Flat Allnet Comfort im Netz von Vodafone. Mit Online-Rechnung, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, Anschlusspreis 39,99 €. Der monatliche Paketpreis beträgt 26.99 €.Alle weiteren Infos zu Inklusivinhalten und möglichen Folgekosten erfahren Sie unter www.mobilcomdebitel.de oder in Ihrem Media Markt vor OrtArt. Nr.: 2354936

mobilcom Vodafone Real Allnet € 36.99 monatlich2)

• FLAT telefonieren in alle dt. Netze • FLAT SMS in alle dt. Mobilfunknetze • FLAT mobil surfen 8GB • FLAT weltweit Hotspot Flatrate

2) Gilt bei gleichzeitigem Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif mobilcom-debitel real Allnet im Netz von Vodafone. Mit Online-Rechnung, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Anschlusspreis € 39,99. Der monatliche Paketpreis beträgt € 36,99.Alle weiteren Informationen zu Inklusivinhalten und möglichen Folgekosten erfahren Sie in Ihrem Mediamarkt oder unter www.mobilcomdebitel.de


PASSEND DAZU

Sie sparen

€ 110.-

449.-

SAMSUNG Galaxy Watch 46 mm BT Smartwatch • Musikstreaming d) auch ohne Smartphone e) • Intuitive Bedienung über die drehbare Lünette • Wassergeschützt bis zu 5 ATM f) Art. Nr.: 2460947, 2460950, 2460954

Hinlegen und auftanken

Die neue Samsung Galaxy Watch

SONY Mdr-Zx 110 Apb.Ce7 Lifestyle Black On-Ear Kopfhörer • integriertes Mikrofon Art. Nr.: 1892592

13 .18 cm

' .5'

' .6'

/5

' .2'

/5

/5

' .7'

/5

cm .7

SAMSUNG Galaxy J5 (2017) Duos Smartphone • 13 MP Haupt- & Frontkamera mit Blitz • 16 GB interner Speicher (davon ca. 10,1 GB frei verfügbar), erweiterbar durch microSD™Speicherkarte um bis zu 256 GB • Dual-SIM • Fingerabdrucksensor Art. Nr.: 2279580, 2279578, 2279579

Auch in silber

Auch in maple gold

.25

14 cm

Ein Smartphone für Selfie-Profis

cm .5 14

HUAWEI Y6 (2018) Smartphone, 16 GB • Android™ 8.0 + EMUI 8.0 • Qualcomm® OctaCore-Prozessor • 16 GB interner Speicher • 13 Megapixel Hauptkamera • 5 Megapixel Frontkamera • Ausdauernder 3.000 mAh-Akku • Dual-SIM zur Nutzung von 2 SIM-Karten Art. Nr.: 2405376 schwarz, 2405377 blau, 2405385 gold

13

cm

Preis mit Vertrag 3)

Samsung EP-N5100BBEGWW Induktive Ladeschale/Qi Lader • Ideal für Galaxy S8/S9, Note 8/9, iPhone 8/X und viele mehr Art. Nr.: 2387827 (Black), 2387828 (White)

.20 14

SAMSUNG Galaxy A8 Smartphone • 2,2 Ghz Octacore Exynos 7885 Prozessor • 4GB Arbeitsspeicher / 32GB Speicher / + microSD Slot bis 400GB • 5,6" Super Amoled 18.5:9 Display 2220x1080px • 16MP / f1.7 Kamera + 8MP Selfie Weitwinkel Dual Frontkamera • Android 7.1, Dual Sim Art. Nr.: 2443962 midnight black, 2443963 maple gold

GIGASET GS 100 Smartphone • 1.3 GHz Quad-Core-Prozessor • 8 MP Hauptkamera mit Autofokus • 5 MP Frontkamera mit LED-Blitz • Dual-SIM • Speicher erweiterbar um bis zu 128 GB • Android 8.1 – Go Edition Art. Nr.: 2459801 2459802 2459803

Ausdauernder 3.000 mAh-Akku

auswechselbarer und schnell aufladbarer 3000mAh Akku

Y6

J5

SONY WH-CH700NB.CE7 Bluetooth Kopfhörer • Bis zu 35 Std. Akkulaufzeit und Schnellaufladung Art. Nr.: 2391133

Noise Canceling

' .6'

/5

SAMSUNG Galaxy A6 • 16 MP Front- und Hauptkamera, adaptiver Frontblitz • 32 GB Speicher, erweiterbar durch microSD™-Speicherkarte um bis zu 256 GB • Dual-SIM für flexible Nutzung Art. Nr.: 2414423 2414424 2414425

Preis mit Vertrag 4) 16

/6 .3

Rückansicht

Made in Germany

''

Inkl. anklippbarer JBL Lautsprecher

SONY WFSP700NB.CE7 Bluetooth Kopfhörer • True Wireless Smart Earphones Art. Nr.: 239 1125

''

MOTOROLA Z2 PLAY Smartphone • Android 7.1.1 • 2,2 GHz Octa-CoreProzessor • 4 GB Arbeitsspeicher • 64 GB interner Speicher, erweiterbar um bis zu 2T durch MicroSD-Karte Art. Nr.: 2314802 grau, 2314803 gold

.5

LT E

cm

/5

'

Note No te 9

wEGwaeg GIGASET Gs185 Midnight Blue Smartphone rsthwrthj • Pure Android™ 8.1 Oreo • srthjwrtjn Betriebssystem • 16 GB plus Dual Sim Slot für 256GB oder 2 Sim • 13 MP Frontkamera • Fingerabdrucksensor mit MultiFunktionen • Qualcomm Prozessor mit 4G LTE • Dual-SIM Art. Nr.: 2459809 2459810

16

m

.5'

A6

SAMSUNG Galaxy Note9 128 GB Smartphone • S Pen-Steuerung aus der Ferne per Bluetooth • Ausdauernder Akku mit 4.000 mAh und induktiver Schnellladefunktion 1) • Intelligente Dual-Kamera mit automatischer Szenenoptimierung und variabler Blende • Großes Super AMOLEDDisplay und Dolby Atmos für atemberaubende Multimediaerlebnisse • Erweiterbarer Speicherplatz mit microSD-Karte um bis zu 512 GB Art. Nr.: 2457626, 2457627

7c

/5

'

.9

wEGwaeg rsthwrthj

m

.4'

13

/6

c .7

cm

13

.2

• srthjwrtjn

HUAWEI Mate20 lite Smartphone • KI j)-unterstützter Kirin 710 Octa-Core-Prozessor • 24 MP und 2 MP Frontkamera, 20 MP und 2 MP Hauptkamera mit KIj) • 4 GB Arbeitsspeicher + 64 GB Speicher, erweiterbar durch microSD™-Speicherkarte um bis zu 256 GB • 3.750 mAh Akku • j) Künstliche Intelligenz Art. Nr.: 2468058, 2468057, 2468054

Vier Kameras mit künstlicher Intelligenz

Mate te 20 lite

Neuheit ab 27.10. erhältlich

Preis mit Vertrag5)

Media Markt SUPERSELECT S mit Handy 5

SAMSUNG Gear Iconx 2018 Black Wireless Smart Earphones • Musikplayer und Fitnesstracker • 4 GB Speicher Art. Nr.: 2326559

3) Gültig für Neuverträge im Tarif S für mtl. € 7,99 oder im Tarif M für mtl. €12,99 und einer Allnet/SMS-Flat für mtl. € 2,-. Einmaliger Anschlusspreis € 29,99. Zahlungsart ist Lastschriftverfahren. Bis zur Ausschöpfung des inkludierten Datenvolumens stehen Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload bereit, danach bis zu 64 Kbit/s im Up- und Download. In der Allnet/SMS-Flat sind alle nat. Standardgespräche/-SMS enthalten. Kündigungsfrist 3 Monate zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, sonst Verlängerung um 12 Monate. Vertragspartner für den Mobilfunktarif: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 50, 80992 München.

Oder erstelle jetzt einfach Deinen individuellen Mobilfunktarif in Deinem Media Markt vor Ort oder auf mediamarkt.de/superselect

Mobilcom TelekomReal Allnet mit Smartphone 5 5 € 41.99 monatlich4) • Flat mobil telefonieren • Flat SMS schreiben • Flat mobil surfen 8GB 4)Gilt bei gleichzeitigem Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif mobilcom-debitel real Allnet im Netz von Telekom. Mit Online-Rechnung, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Anschlusspreis € 39,99. Der monatliche Paketpreis beträgt € 36,99.Alle weiteren Informationen zu Inklusivinhalten und möglichen Folgekosten erfahren Sie in Ihrem Mediamarkt oder unter www.mobilcomdebitel.de

HUAWEI P 20 PRO Smartphones • Spritzwassergeschütz • Dual SIM • Speicherkapazität: 128 GB • Android 8.1 + EMUI 8.1 • Prozessor: HUAWEI Kirin 970 mit dediziertem KI-Prozessor (NPU) • 24 Megapixel Front-Kamera Art. Nr.: 2400462

' .1'

monatlich

/6

€ 14.99

3)

cm

.5 15

3 GB LTE surfen bis 50 MBit/s max. Bandbreite FLAT Telefonie SMS in alle dt. Netze

mobilcom Vodafone Real Allnet € 36.99 monatlich5) • FLAT telefonieren in alle dt. Netze • FLAT SMS in alle dt. Mobilfunknetze • FLAT mobil surfen 8GB • FLAT weltweit Hotspot Flatrate 5) Gilt bei gleichzeitigem Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif mobilcom-debitel real Allnet im Netz von Vodafone. Mit Online-Rechnung, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Anschlusspreis € 39,99. Der monatliche Paketpreis beträgt € 36,99.Alle weiteren Informationen zu Inklusivinhalten und möglichen Folgekosten erfahren Sie in Ihrem Mediamarkt oder unter www.mobilcomdebitel.de

komplett kabellos Inklusive Pulsmessung #

Osmo Mobile 2 Gimbal Smartphone-Stabilisator • Bessere Zoom Kontrolle durch Schieberegler • Erleichtert die Panoramafunktion mit dem Handy Art. Nr.: 2379530

#


SUPERSELECT S Telefonica € 19.99 monatlich6)

JBL Go Bluetooth Speaker • 130g leicht • Freisprecheinrichtung integriert • Frequenz 180-20000 Hz Art. Nr.: 1956982

cm /6 ''

SAMSUNG Galaxy A6+ Smartphone • 1,8 GHz Octa-Core-Prozessor • 32 GB interner Speicher (ca. 22,4 GB frei verfügbar), erweiterbar durch microSD™Speicherkarte um bis zu 256 GB • Optimal ausgeleuchtete Selfies • Zweite SIM Karte und microSDKarte einsetzbar • Android™ 8.0 Art. Nr.: 2414427

je

.36 15

• 3 GB LTE surfen bis 50 MBit/s max. Bandbreite • FLAT Telefonie und SMS in alle dt. Netze

Preis mit Vertrag 6)

A6+

Inkl. Freisprechfunktion

JBL Flip 3 Stealth Kabellose Lautsprecher Mp3/Ipod • Lautsprecherkomponenten: 2x 40 mm • Besondere Merkmale: Telefonfunktion, Sprachsteuerung, Wasserfest • Anschlüsse: 1x 3.5 mm Klinke, 1x Micro-USB • 10 Std. Akkulaufzeit • Wasserdicht • Aux-in Art. Nr.: 2472460

6)Gültig für Neuverträge im Tarif S für mtl. € 7.99, einem Hardware Zuschlag für monatlich € 5.-, einer Allnet/SMS-Flat für mtl. € 2.-...EinmaligerAnschlusspreis € 29.99.. Zahlungsart ist Lastschriftverfahren. Bis zur Ausschöpfung des inkludierten Datenvolumens stehenBandbreiten von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload bereit, danach bis zu 64 Kbit/s imUp- und Download. In der Allnet/SMS-Flat sind alle nat. Standardgespräche/-SMS enthalten. Kündigungsfrist 3Monate zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, sonst Verlängerung um 12Monate. Vertragspartnerfür den Mobilfunktarif: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 50, 80992 München.

je Sie sparen

€ 110.-

409.-

Sie sparen

cm

,16

10

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

€ 60.-

299.-

JBL XTREME 2 SCHWARZ Bluetooth-Lautsprecher • Leistung: 2x 20 Watt • Anschlüsse: 2x USB zum Laden und AUX-In • Freisprechfunktion • JBL Connect+ • Akkulaufzeit: 15 Stunden Art. Nr.: 2393750, 2393756, 2393757

Rückansicht

'' /4

iPhone SE • LTE vorbereitet • Kompakt/handlich • IOS 10 • GPS 2247446, 2247449, 2247448, 2247447

Wasserfest

32 GB, der gleiche fortschrittliche A9 Chip wie im iPhone 6s

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Gültig ab

12.10.2018

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Heidelberg

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Heidelberg-Rohrbach

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Heppenheim

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Ludwigshafen-Oggersheim

Hebelstr. 22 • 69115 Heidelberg • Tel. 06221/521-6 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Hertzstr. 1 • 69126 Heidelberg • Tel. 06221/5899-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Tiergartenstr. 7 • 64646 Heppenheim • Tel. 06252/794-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Hedwig-Laudien-Ring 2 • 67071 Ludwigshafen Tel. 0621/6372-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Mannheim

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Mannheim-Sandhofen

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Neustadt an der Weinstraße

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Speyer

Floßwörthstr. 65 • 68199 Mannheim Tel. 0621/8451-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Frankenthalerstr. 129 • 68307 Mannheim-Sandhofen Tel. 0621/78953-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Chemnitzer Str. 33 • 67433 Neustadt an der Weinstraße Tel. 06321/3978-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Wormser Landstr. 94 • 67346 Speyer Tel. 06232/539-0 • Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Viernheim

MEDIA MARKT Weinheim

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Worms

Bürgermeister-Neff-Str. 17 • 68519 Viernheim Tel. 06204/985-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-20 Uhr

Bergstr. 7.1 • 69469 Weinheim • Tel. 06201/8772-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10-19 Uhr Der Media Markt Weinheim ist eine Betriebsstätte der Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Viernheim, Bürgermeister-Neff-Str. 17, 68519 Viernheim.

Schönauer Str. 14 • 67547 Worms • Tel. 06241/9055-0 Öffnungszeiten: Mo-Sa: 9.30-20 Uhr

kostenlose Parkplätze freier WLAN-Zugang in allen Märkten

41sa18 nibelungen kurier  

Samstag, 13. Oktober 2018, 41. Woche

41sa18 nibelungen kurier  

Samstag, 13. Oktober 2018, 41. Woche