Page 1

Wir bitten um freundliche Beachtung

Heute mit jeder Menge Media Markt Angeboten

Die Gratis-Zeitung für das Nibelungenland

E-LINE C MGN NYON 500

u

fze

* Zertifizierter Betrieb nach DIN ISO 9001:2015

a te

Profi Service Werkstatt für alle Marken

3499,–€

Hammerpreis Autoglas-Service Autoverglasungen – Steinschlagreparaturen Klare Sicht. Klare Sache

regulärer

4299,– Reifen-Service

V e r t r i e b s p a r t nVK-Preis e r

da!

• Kfz-Werkstatt

setzen sich in der Klimaanlage fest und • Ersatzteile und Service • kostenloser Holwerden über die Luft im Auto verbreitet.

Reifendienst bestellen und vor Ort Kfz-Werkstatt montieren lassen: Alu-Felgen-Zubehör auto-holl.reifen1plus.de Unfallinstandsetzung

Wir prüfen Ihre Klimaanlage, damit Sie durchatmen können.

und Bringservice Ihr kompetenter Ansprechpartner rund ums Auto

Hugo Holl Kfz-Service GmbH & Co. KG

Hugo Holl KFZ-Service GmbH & Co KG - Mörstädter Str. 35 - 67550 Worms-Abenheim

Öffnungszeiten: Mo./Di./Do./Fr.: 9:30–12:30 / 13:30 – 18:00 | Mi.: 9:30–12:30 | Sa.: 9:30–15:00 Uhr

Pilze, Keime, Bakterien und Mikroorganismen

Jetzt auch Reifen online

Highlights • 28“ E-Bike mit sehr leichtem Aluminium Rahmen • NuVinci stufenlose Automatik-Nabenschaltung • Wartungsfreier Gates Carbon Drive CenterTrack Zahnriemen • Bosch Motor Performance Line, 500wh Akku, Nyon Display mit Navigation

für Sie Wir sind

POLLEN, STAUB, ALLERGIEN?

*

it 10 M

on

La

Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms · 06241 9578-0 · www.nibelungen-kurier.de

Neumarkt 4 · 67547 Worms · Tel. 06241 28764 www.pointofsports.de · info@pointofsports.de

Mörstädter Straße 35 · 67550 Worms-Abenheim

Cs22mi17

Mittwoch, 31. Mai 2017, 22. Woche, 34. Jahrgang | Auflage 62.9700

auto-holl.de

(0 62 42) 34 80 oder 12 43

HUGO HOLL

KFZ-Service GmbH & Co KG

ck22mi17

Jeder Tag ist eine neue Herausforderung Mörstädter Strasse 35 67550 Worms-Abenheim

Telefon: 06242 - 12 43 Telefax: 06242 - 91 51 58 www.auto-holl.de

kfz-service.holl@t-online.de Ulrike Röder sprach mit dem NK über die Einschränkungen aufgrund ihrer Morbus Crohn Erkrankung / Wunsch nach Arbeitsplatz

VON VERA BEIERSDÖRFER | „Es beeinflusst mein ganzes Leben“, erklärt Ulrike Röder im Gespräch zum Thema Morbus Crohn mit dem NK. Die 40-Jährige leidet seit zehn Jahren an der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung. Die Autoimmunkrankheit der Darmschleimhaut bewirkt, dass das Immunsystem das eigene Körpergewebe angreift. Die Entzündung des Magen-Darm-Traktes kann vom Mund bis zum After auftreten, meistens sind der untere Dünndarm und der Übergang zum Dickdarm betroffen. Als Folge des Entzündungsprozesses können sich Einengungen des Darmes (Stenosen) und neue Entzündungsgänge (Fisteln) bilden.

Gerhart-Hauptmann-Straße 50 67549 Worms-Leiselheim P vor dem Haus  Hofeinfahrt Volksbank Fon (0 62 41) 26 69 11

Große Auswahl an BollywoodKetten in trendigen Sommerfarben

Öffnungszeiten: Di. bis Fr., 10 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 13 Uhr

Meisterbetrieb … kompetent, preiswert, schnell Notfall-Service · Tag & Nacht

Mainzer Straße 1 · 67547 Worms · Tel. (0 62 41) 97 71 71 www.glasermeister-wollentin.de lr04mi15

Wilhelm-Herz-Ring 7 68623 Lampertheim Tel. 06206 - 45 80 Fax 06206 - 26 64

Ursache ungeklärt Die Ursache, Entstehung und Entwicklung des Morbus Crohn sind bisher nicht geklärt und die Krankheit ist noch nicht heilbar. Medikamentöse Therapiemaßnahmen zielen vor allem dar-

Ulrike Röder leidet seit zehn Jahren unter Morbus Crohn.

auf ab, die Lebensqualität von Betroffenen zu verbessern, Beschwerden zu mildern und Entzündungsprozesse zu stoppen.

Foto: Vera Beiersdörfer

Auch eine Operation garantiert den Patienten keine Heilung. Krankheitsspezifische Symptome sind heftige Bauchschmer-

Von der Schule an die Flak

www.peglow-fenster.de

zen und starker Durchfall, die den Alltag der betroffenen Personen schwerwiegend beeinflussen. Bitte lesen Sie weiter auf Seite 2

Seite 13 Bürgerfest Bobenheim-Roxheim

Steuer-Nr. 44/200/0172/8, Amtsgericht Mainz HRA 11417 Komplementär: Hugo Holl Verwaltungs GmbH, Amtsgericht Mainz HRB 12166, Geschäftsführer: Hugo Holl

Kriegseinsatz von Wormser Kindern und Jugendlichen im 2. Weltkrieg / Vortrag am 1. Juni um 19 Uhr im Raschi-Haus / Eintritt frei Achtung !!! Räder bzw. Radschrauben nach 100 Kilometer nachziehen.

Zwischen Schulbank, Spielwiese, staatlicher Indoktrination und Propaganda, als Opfer des alliierten Bombenkrieges und Leidträger der Abwesenheit des Vaters – der Einschnitt in den kindlichen und jugendlichen Alltag zur Zeit des 2. Weltkrieges ist unumstritten. Um den erhofften „Endsieg“ zu erzielen, übernahmen die Heranwachsenden als Schülerinnen und Schüler, als Jungmädel, Pimpfe, BDM-Mädel und Hitlerjungen kriegsrelevante Aufgaben. Wie stellte sich der Einsatz der Heranwachsenden konkret und vor Ort dar ? Der Vortrag von Verena Schmehl und Lisa Lüdke am Donnerstag, dem 1. Juni, im Raschi-Haus (Jüdisches Museum), um 19 Uhr, widmet sich dieser Thematik: Es geht um die Inanspruchnahme von Heranwach-

rangehensweise verspricht ein umfassendes Bild der Mobilisierung im 2. Weltkrieg und somit auch einen wichtigen Beitrag zur Kriegskinderforschung.

Förderpreis erhalten

Kinder an einem Maschinengewehr (19. März 1939). Foto: Stadtarchiv Worms, Fotoabteilung, L. Hanselmann

senden für Kriegszwecke in der Zeit von 1939 bis 1945. Insbesondere die verzahnende Betrach-

tung der Institutionen Hitlerjugend und Schule ist in der Lokalgeschichte Neuland. Diese He-

Der heutigen Ausgabe liegen –Wir in Teilen bzw. checken Ihrein der39.Gesamtauflage – folgendeKaffeemaschine Prospekte bei: WORMS, KÄMMERERSTRASSE

Sirimsi LCD-/PLASMA-TV, SATELLITEN-TECHNIK, HIFI, ELEKTROHAUSGERÄTE, KAFFEEVOLLAUTOMATEN, PC/MULTIMEDIA 67549 Worms, Alzeyer Str. 65d Tel. 06241 3099222, Fax 06241 3099224 Email: EP-Sirimsi@web.de www.ep-sirimsi.de

Die Referentinnen Verena Schmehl und Lisa Lüdke studierten Geschichte an der Universität Mainz und absolvierten in diesem Frühjahr erfolgreich ihren Master-Abschluss. Mit ihren Recherchen zum Wormser Kriegseinsatz von Kindern und Jugendlichen begannen sie im Rahmen eines Hauptseminars, dessen Ertrag im vergangenen Herbst mit dem Förderpreis „200 Jahre Rheinhessen“ ausgezeichnet wurde. Nach weiteren Forschungen präsentieren die beiden ihre Ergebnisse nun dem Wormser Publikum. Bitte lesen Sie weiter auf Seite 3

Wegen des Pfingstfeiertages ist der

Anzeigen- & Redaktionsschluss für die kommende Mittwochs-Ausgabe, am 7. Juni 2017, auf

Freitag, 2. Juni 2017, 17 Uhr vorverlegt

Wir bitten um freundliche Kenntnisnahme!

Wir bitten um freundliche Beachtung unserer Beilagenkunden.

Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms Tel. (0 62 41) 95 78 10 · Fax (0 62 41) 95 78 78

Kreditcenter Thomas Schütt Wir beraten unabhängig: Top-Konditionen für

• Privatdarlehen • Schufafreie Kredite bis € 7.500,– • Günstige PKW-Finanzierungen • Immobiliendarlehen / Nachrangdarlehen • Schnelle Kreditentscheidung Untere Hauptstraße 73 67551 Worms

KreditCenter Worms Schütt Tel. (0 62 41) 5 00 25 10

ZAHN-MUNDUND KIEFERKLINIK LEININGERLAND PRIVATZAHNKLINIK FÜR IMPLANTOLOGIE, ZAHNÄRZTLICHE CHIRURGIE UND ÄSTHETISCHE ZAHNHEILKUNDE

• Behandlung in Narkose • zahntechnisches Fachlabor in Klinik • digitales Röntgen/3D/DVT/ zahnärztliches CT mit bis zu 90 % Strahlenreduzierung

re Nähe en ation m r fo In : unter e mkll.d www.z

• zahnärztliches Diagnostikzentrum • klinikeigene OP-Abteilung mit Aufwach-/ Patientenzimmern • vollklimatisiert mit Hygienezertifizierung • Implantatsprechstunde • 30 Jahre Implantationserfahrung

Dr. med. dent. Eckhart Bischofsberger, MSc. MSc. MSc. IMPLANTOLOGIE, MSc. IMPLANTOLOGIE/ORALCHIRURGIE

Ärztehaus • Kellergasse 1 • 67283 Obrigheim Tel: (0 63 59) 2 09 04 00 • Fax: (0 63 59) 2 09 04 01 • Klinik@zmkll.de Neu: Durchgehend geöffnet: Mo.–Fr.: 8 bis 19 Uhr, Sa.: 9 bis 17 Uhr

cf.34mi16

Mörstädter Str. 35, 67550 Worms-Abenheim, Tel.: 06242 - 12 43, Fax: 06242 - 91 51 58

PRIVAT UND ALLE KASSEN

Bankverbindungen: Sparkasse Worms-Alzey-Ried, Kto.-Nr. 7 192 264, BLZ 553 500 10 Volksbank Worms-Wonnegau eG, Kto.-Nr. 40089004, BLZ 553 900 00

lr10mi17

Zahlungsbedingungen: Zahlbar sofort nach Erhalt der Rechnung rein netto. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Gerichtsstand u. Erfüllungsort ist Worms.


2 LOKAL-NACHRICHTEN TERMINE UNICEFArbeitsgruppe Worms Das UNICEF-Büro in der Bärengasse 13 hat an diesem Freitag, dem 2. Juni, von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Dort kann man die Ausstellung „UNICEF zu Anfassen“ besichtigen, in der man sich über die wichtigsten Hilfsgüter in der Arbeit von UNICEF informieren kann, sowie auch die beliebten UNICEFGrußkarten erwerben. Das nächste und letzte Mal vor der Sommerpause ist das UNICEFBüro am 16. Juni geöffnet. Weitere Informationen unter www.worms.unicef.de

AWO Ortsverein Worms-Mitte Der Ortsverein Worms-Mitte der Arbeiterwohlfahrt (AWO) lädt ein zum „Treffpunkt AWO“ am Freitag, dem 2. Juni, um 18 Uhr, im Gerd-Lauber-Haus in der Brucknerstraße 3. Die Vorsitzende des Wormser Seniorenbeirats Christina Heimlich wird über die Arbeit des Beirats informieren. Natürlich wird über die Ausführungen diskutiert und Anregungen werden gerne entgegen genommen. Der monatliche Stammtisch des Ortsvereins Worms-Mitte der Arbeiterwohlfahrt trifft sich wieder am Samstag, dem 3. Juni, um 13.30 Uhr, im GerdLauber-Haus in der Brucknerstraße 3. Die Begegnungsstätte der AWO im Gerd-Lauber-Haus ist am Montag, dem 12. Juni, ab 12.30 Uhr, wieder geöffnet. Alle Interessierten sind bei der AWO willkommen.

Aleviten laden zu Grillfest ein Die Alevitische Gemeinde Worms veranstalltet am Pfingstsonntag, dem 4. Juni, um 12 Uhr, ein Grillfest unter dem Motto „Gemeinsam leben – gemeinsam feiern“. Das Grillfest wird in der Grillhütte Pfedersheim stattfinden. Die Alevitische Gemeinde Worms lädt alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zu dem Grillfest ein.

Ortsgemeinde Monsheim Am Mittwoch, dem 7. Juni, um 19 Uhr findet eine Sitzung des Bau-, Umwelt- und Landwirtschaftsausschusses Monsheim für die Wahlperiode 2014– 2019 statt. Treffpunkt zur öffentlichen Sitzung ist der Kindergarten Monsheim, danach gibt es Ortsbesichtigungen u. a. von dem Kindergarten, dem Friedhof sowie dem Spielplatz in der Au. Des Weiteren werden Fragen zum Hochwasserschutz, Einwohneranfragen sowie Mitteilungen und Anfragen behandelt.

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

Gemeinsame Leitstelle für Rettungsdienste Der Wormser Stadtrat votiert für die Schaffung einer integrierten Leitstelle der rheinhessischen Rettungsdienste in Mainz Foto: Mario Moschel/ddp

Aus dem Polizeibericht Unfallflucht unter Beteiligung eines 10-jährigen Kindes

Die Einsätze der Feuerwehr sollen auch weiterhin von Worms aus koordiniert werden.  VON GERNOT KIRCH | Das Land hat durch ein Gesetz die Vorgabe zur Schaffung von integrierten Leitstellen für die Rettungsdienste in Rheinland-Pfalz gemacht. Für den Bereich Rheinhessen bedeutet dies, es wird eine zentrale Leitstelle bei der Berufsfeuerwehr in Mainz für die Landkreise Alzey-Worms sowie Mainz-Bingen und die beiden kreisfreien Städte Worms und Mainz geben. Am vergangenen Mittwoch stimmte der Wormser Stadtrat der Vereinbarung mit den anderen Gebietskörperschaften zu. Die Stadt Worms muss 15 Prozent der Kosten tragen und ist damit der kleinste der vier Partner. Federführend für die Installation ist der Kreis Mainz-Bingen. Die Leitstellen sollen rund um die Uhr eine Art Meldekopf für alle nichtpolizeilichen Hilfesuchenden sein. Für den Bereich Worms soll allerdings die Leitstelle bei der Feuerwehr erhalten bleiben. Was bedeutet, dass die sanitären Rettungseinsätze von der Leitstelle in Mainz aus koordiniert werden, die Feuerwehr wohl aber weiterhin von der

Leitstelle in der Hauptfeuerwache in Worms. Bürgermeister Hans-Joachim Kosubek erklärte dazu gegenüber dem Nibelungen Kurier, dass Worms sich aufgrund des Landesgesetzes an der Leitstelle

Foto: Gernot Kirch

beteilige, es aber zweckmäßig sei, wenn die Feuerwehr weiterhin von der Nibelungenstadt aus eingesetzt werde, da in der Hauptfeuerwache die entsprechenden Ortskenntnisse vorhanden seien.

Hergestellt in Deutschland

Ganzglasduschen, Glastüren und Raumteiler. Mit innovativen Bändern und Beschlägen aus deutscher Produktion.

Individuell für Sie aufgemessen, gefertigt und montiert.

WENN GLAS, DANN THOMAS. GLAS

Weinsheimer Straße 59b • Worms Tel. 0 62 41- 4 49 00 www.glas-thomas.de

Abschnitt wieder voll gesperrt Ausbau der Bebelstraße zwischen Thomasstraße und Gaustraße ab dem 6. Juni Voraussichtlich ab Dienstag, dem 6. Juni, beginnen die Straßenbauarbeiten für den weiteren Ausbau der Bebelstraße zwischen Thomasstraße und Gaustraße. Im Vorfeld erfolgten bereits Leitungsertüchtigungen der EWR Netz GmbH. Die Firma Philipp und Wahl aus Ludwigshafen wird die Arbeiten durchführen. Auf der gesamten Länge von rund 225 Metern ist ein Vollausbau analog zu den bereits abgeschlossen Abschnitten der Bebelstraße vorgesehen.

Fahrbahn und Gehwegbereich Beim Ausbau wird die gesamte Straßenverkehrsfläche mit Fahrbahn und Gehwegbereich von

Grund auf erneuert. Zudem erfolgen punktuelle Reparaturen am Kanalnetz durch den ebwo. Die ca. acht Meter breite Fahrbahn wird in Asphaltbauweise hergestellt. Die Gehweg- und Parkflächen werden mit Betonsteinpflaster ausgebaut. Der Ausbau gliedert sich grob in zwei Bauabschnitte. Begonnen wird der Ausbau zwischen der Thomasstraße und der Stralenbergstraße. Die Fertigstellung dieses Abschnitts ist für Mitte/Ende August geplant. Als weiterer Teilabschnitt folgt dann die Strecke zwischen Stralenbergstraße und Gaustraße. Vorgesehene Fertigstellung bis etwa November/Dezember dieses Jahres.

Die einzelnen Abschnitte werden voll gesperrt. Die Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb der Baubereichs zu parken. Eine Zufahrt zu den Grundstücken kann leider nicht gewährt werden. Eine entsprechende Baustellenbeschilderung wird selbstverständlich vor Ort ausgewiesen. Die Projektbeteiligten sowie das ausführende Unternehmen bitten um Verständnis und entsprechende Rücksichtnahme, damit der vorgesehene Bauablauf eingehalten werden kann. Die Projektleitung ist unter Telefon 06241/853-6633 (Straßenbau, Dominique Moog) und Telefon 06241/910051 (Kanalarbeiten; Margarita Smirnova) erreichbar.

SHG für Menschen in Lebenskrisen Am 10. Mai startete in Worms eine neue Selbsthilfegruppe (SHG) für Menschen in Lebenskrisen unter der Leitung von Peter Schläfer. Der Therapeut der Energieumfeldmethode (EUM) nach Dr. Bayer und Isolde Heller-Bayer hat diese „Durch Nacht zum Licht“, genannt. Sie trifft sich jetzt jeden 2. Mittwoch eines Monats, in der Ludwigstraße 31, 2. OG, Worms, um 18.30 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter der EMail durchnachtzumlicht@ t-online.de Nächster Termin ist der 14. Juni.

Ab kommender Woche beginnen die Straßenbauarbeiten im Bereich Bebelstraße/Gaustraße.  Foto: Steffen Heumann

Worms (ots) Am 27. Mai, gegen 12.30 Uhr, wollte eine 10-jährige Wormserin die Fahrbahn am Fußgängerüberweg Martinspforte/Hertha-Mansbacher-Anlage überqueren. Hierzu hielt das verursachende Fahrzeug zunächst am Fußgängerüberweg an. Als die 10-jährige Fahrradfahrerin den Fußgängerüberweg zur Hälfte überquert hatte, fuhr das verursachende Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache an und kollidierte mit dem Fahrrad der 10-Jährigen. Im Anschluss entfernt sich das Fahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle. Die 10-Jährige erlitt durch den Zusammenstoß eine Verletzung am linken Bein. Beim flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen roten Personenkraftwagen handeln, welcher zum Unfallzeitpunkt von einer weiblichen Person geführt wurde. Hinweise zur Verkehrsunfallflucht bitte an die Polizeiinspektion Worms unter der telefonischen Erreichbarkeit 06241/8520.

Jeder Tag ist eine neue Herausforderung Ulrike Röder sprach mit dem NK über die Einschränkungen aufgrund ihrer Erkrankung / Wunsch nach Arbeitsplatz Fortsetzung von Seite 1 Häufig entwickeln Morbus Crohn-Patienten zudem Ängste und Depressionen, was wiederum deren Lebensqualität deutlich verringert.

Keine spontanen Aktivitäten So schildert auch Ulrike Röder ihren Alltag. Seit im Jahre 2007 die Krankheit ausbrach, hat sie vieles durchleiden müssen. „Ich konnte nicht wie jeder gesunde Mensch einfach mal weggehen, hatte Angst, nicht schnell genug zur Toilette zu kommen. An Essen außerhalb der eigenen vier Wände war seither nicht mehr zu denken.“ Auch als sie vier Kinder verliert und rapide abnimmt, wissen sich die Ärzte zunächst keinen Reim darauf zu machen. Erst ein Arztwechsel bringt im Dezember 2007 die Diagnose Morbus Crohn. „Da wäre es für mich fast zu spät gewesen. Ich wog grade noch 42 Kilo und hatte kaum noch Kraft, mich um meine beiden Kinder zu kümmern.“ Nach der Trennung von ihrem Mann, zog sie von Nordhessen nach Worms. Hier arbeitete sie von 2014 bis 2016 als Hauswirtschafterin, bis ihr Gesundheitszustand dies nicht mehr zuließ. Häufiger Durchfall und schmerzhafte Einschränkungen des Bewegungsapparates machen körperliche Arbeiten nahezu unmöglich. Aufgrund ihres Morbus Crohn-Leidens gilt Ulrike Röder zu 60 Prozent schwerbehindert und soll nur noch leichte Bürotätigkeiten in Teilzeit ausüben. „Genau das ist mein Problem. Als gelernte Hauswirtschafterin habe ich leider keine Erfahrungen mit Bürojobs. Ich möchte jedoch gerne arbeiten, auch um meinen Kindern zu vermitteln, dass man dem Staat, egal in welcher Situation, möglichst nicht auf der Tasche liegen soll.“ Die gebürtige Frankfurterin hofft nun, dass sie eine Chance in der Nibelungenstadt erhält. Eine Anstellung wäre für Ulrike Röder überdies eine Möglichkeit, ein wenig Abstand von ihrem belastenden Alltag zu gewinnen. Isolation, Schwäche, extreme Müdigkeit, Gelenkschmerzen und Gewichtsverlust bestim-

men seit zehn Jahren das Leben der zweifachen Mutter. Dankbar sei sie dafür, dass ihr in schweren Zeiten gute Freundinnen stets mit viel Verständnis zur Seite stehen und sie unterstützen. Natürlich habe nicht jede Freundschaft die mit vielen Einschränkungen verbundene Erkrankung überstanden, berichtet sie wehmütig. „Ich unternehme immer noch ungern spontane Ausflüge. Orte, die ich nicht kenne, meide ich, wenn ich die sanitären Begebenheiten nicht kenne. Muss ich dennoch mal an einen unbekannten Ort, bin ich davor sehr aufgeregt und ängstlich.“ Hilfe und Kraft zieht sie auch aus dem Austausch mit anderen Betroffenen und Mitgliedern des Lila Hoffnung – CED und Darmkrebshilfe e.V. (www.lilahoffnung.de). Der Verein möchte Menschen, die an einer CED oder an Darmkrebs erkrankt sind Lebensenergie und Mut durch Herzenswunsch-Erfüllung schenken und Zuversicht spenden. Ziel ist es, durch Veranstaltungen in Form von Öffentlichkeitsarbeit, ArztPatienten-Seminaren, Gruppenaustausch und Tagungen ein Zeichen zu setzen und das Thema Darmerkrankungen aus der Tabuzone zu holen.

Arbeitsstelle als sehnlicher Wunsch Seit einer Operation vor drei Monaten in Mannheim, bei der zwei Stenosen beseitigt wurden, konnte Ulrike Röder wieder etwas mehr Kraft schöpfen. Auch die Infusionen, die sie alle sechs Wochen bekommt, helfen die Symptome der Krankheit zu lindern. Ihr sehnlichster Wunsch ist nun, ihr Leben und das ihres 13-jährigen Sohnes Maximilian wieder etwas „normaler“ zu gestalten und der Krankheit weniger Platz einzuräumen. „Hierzu gehört für mich auch, einen festen Arbeitsplatz zu haben“, hofft Ulrike Röder auf eine Zukunft in Lohn und Brot. Interessierte Arbeitgeber können sich per Mail an beiersdoerfer@ nibelungen-kurier.de mit dem NK in Verbindung setzen.


Metzgerei

LOKAL-NACHRICHTEN

Geschichte von Osthofener Mühlen und Müllern

Klausenbergstraße 16 67550 Wo.-Abenheim Tel. 06242-915310

Schwan Metzgerei & Partyservice

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo., Di., Do., Fr., 8–12.30 & 15–18 Uhr, Mi. & Sa., 8–12.30 Uhr

€ 4,90

Kamm- oder Stielrippchen kg € 7,90 Frische Leber-, Blutwurst oder Schwartenmagen kg € 7,90 Gefüllte Schweinelende kg € 11,90

ck22mi17

Montags: WELLFLEISCH ab 8 Uhr Jeden Donnerstag: ein Ring kesselfrische Fleischwurst mit Baguette nur

Als steinerne Denkmäler einer vergangenen Epoche stehen sie da und werden heute ganz anders genutzt: die Osthofener Mühlen. Bei der „Mühlenführung“ am Pfingstmontag, dem 5. Juni, ab 14.30 Uhr, öffnen sie ihre Tore

Von der Schule an die Flak Kriegseinsatz von Wormser Kindern und Jugendlichen im 2. Weltkrieg / Vortrag am 1. Juni um 19 Uhr im Raschi-Haus Fortsetzung von Seite 1 Der Vortrag basiert auf umfangreichen Recherchen im Stadtund Fotoarchiv Worms sowie in den Schularchiven des Eleonoren- und des Gauß-Gymnasiums. Zusätzlich ist der Bestand der Wormser Tageszeitung recherchiert worden. Dazu kommen Zeitzeugengespräche: Insgesamt wurden sieben Personen der Jahrgänge 1923 bis 1938 befragt, die ihre Kinderund Jugendjahre in Worms verbracht haben.

Die Ausführungen schneiden verschiedenste Bereiche an: Bekanntere Themen wie die Luftwaffenhelfer, der Westwalleinsatz und die Wehrertüchtigung durch Hitlerjugend und Schule spielen eine Rolle. Ebenso werden die in der Öffentlichkeit weniger präsenten Kriegssammlungen vorgestellt. Dabei sollen die Vorgänge in den nationalen Vergleich eingeordnet werden. Der Eintritt ist frei, es besteht Gelegenheit zur Diskussion.

Der s h c o Mittw

Knaller! Neuheit Blackberry Key One 32 GB Smartphone mit Tastatur Android 7.1 Qualcomm® Snapdragon™ 625 Octa-Core Prozessor mit 2 GHz 11.43 cm / 4.5 Zoll Display 32 GB Speicher 12 Megapixel Kamera Blackberry Sicherheitssoftware

Rückseite

24.96€ monatliche Rate

0% effektiver Jahreszins 24 Monate Laufzeit Gültig Gültigab ab24.05.2017 31.05.2017

MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Worms Schönauer Str. 14 • 67547 Worms • Tel. 06241 9055-0

Landmetzgerei Kratz Friedrich-Ebert-Str. 18 · 67574 Osthofen Tel. (0 62 42) 79 15 · Fax (0 62 42) 6 09 28 Unsere Öffnungszeiten: Mo.–Fr.: 6.30–18 Uhr · Sa.: 6.30–13 Uhr

Unsere Unsere Angebote: Angebote: Do.,Do., 27. 1.April bis bis Mi.,Mi., 7. Juni 3. Mai 2017 2017 * *

Große Mühlenführung in Osthofen am 5. Juni um 14.30 Uhr Anmeldung an der Infothek am Osthofener Bahnhof möglich

UNSERE ANGEBOTE von Mittwoch bis Samstag

Kinder-Bastel- und Handarbeitstreff

Müller und „Bachbaron“ Johann-Jakob Keller, 1720 bis 1788.

und gewähren Einblicke in ihre bewegte Geschichte, die Technik des Mühlenwesens und die Sozialgeschichte des Müllerberufs.

Treffpunkt Lorchsmühlweg 13 Der Treffpunkt der Führung ist der Lorchsmühlweg 13 in Osthofen. Ihr Preis beträgt 9 Euro pro Person inkl. eines Mühlen-Imbisses und eines Grußes aus Osthofener Kellern, die Dauer der Führung beträgt ca. 3 Stunden. Ein Glas ist bitte zur Führung mitzubringen. Karten gibt es nur im Vorverkauf in der Infothek Osthofen am Bahnhof, Telefon 06242/5030109 oder auch per E-Mail unter infothek@vg-wonngau.de oder bei Ursula Feile im Lorchsmühlweg 13 in Osthofen, Telefon 0152/26193655. Reservierungen sind möglich bei Inga May unter Telefon 06241/4838790.

„Freiheit – so nah, so fern“ Ausstellungseröffnung am 1. Juni um 18 Uhr in der Gedenkstätte KZ Osthofen / Ausstellung bis zum 6. August zu sehen Zur Ausstellungseröffnung „Bientôt La Liberté Nous Reviendra – Freiheit – so nah, so fern“ lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) am morgigen Donnerstag, dem 1. Juni, um 18 Uhr, in die Gedenkstätte KZ Osthofen ein. Nach der Begrüßung durch Bernhard Kukatzki¸ Direktor der LpB, informiert Sibylle Thelen, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, über die „Die Bedeutung der Ausstellung für die grenzüberschreitende Gedenkarbeit“. Schriftsteller Ernst Heimes aus Koblenz stellt anschließend rheinland-pfälzische Aspekte der „Lager Natzweiler und ,Kochem‘ in Zeitzeugenberichten“ vor. Vor dem ersten Rundgang führt dann Frédérique Neau-Dufour, Direktorin des Centre Européen du Résistant Déporte in die Ausstellung ein.

Die Ausstellung Die französisch-deutsche Ausstellung präsentiert die Geschichte des Konzentrationslagers Natzweiler-Struthof im Elsass und seiner fast 70 Außenlager im Gebiet der heutigen Bundesländer BadenWürttem-berg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Die Texte der Ausstellung sind in deutscher und französischer Sprache verfasst. Die

Ausstellung wurde vom Centre Européen du Résistant Déporté unter Regie des Französischen Verteidigungsministeriums und der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg erarbeitet. In Kooperation mit der Kreisverwaltung Cochem-Zell wurden Informationen zum Außenlager Bruttig-Treis (bei Cochem) eingefügt. Die Ausstellung wird bis zum 6. August in der Gedenkstätte KZ Osthofen zu den üblichen Öffnungszeiten präsentiert: Di. bis Fr. von 9 bis 17 Uhr und Sa., So. und an Feiertagen von 13 bis 17 Uhr.

GrillbauchCordon scheiben Bleu

verschiedene vom Landschwein Würzungen

Frische Wonnegauer grobe Hausgemachter Grobe Bratwürstchen Bratwurst Mettwurst Grillschinken

jeje 100 100 gg € 0,59 1,11

mitund Majoran, Schweinemett hausgemacht

je 100 g €

Von 1941 bis 1945 war das KZ Natzweiler mit seinen fast 70 Nebenlagern eines der mörderischsten Lager des NS-Systems. Von den ca. 52.000 Deportierten des KZ Natzweiler sahen etwa 35.000 das Hauptlager nie. Fast 22.000 Deportierte überlebten das KZ nicht. Für die Deportierten waren durch die menschenunwürdigen Bedingungen Terror und Tod ständige Begleiter. In Natzweiler durchgeführte medizinische Experimente an Deportierten, endeten durch die grausame, Behandlung oft tödlich. Mehr Informationen zur Ausstellung findet man unter www. gedenkstaette-osthofen.de

0,89 0,79

Lecker streichzart zum Spargel

je 100 g €

1,09 1,39

* Nur solange Vorrat reicht – Irrtum vorbehalten

Unser UnserMittagstisch Mittagstischvom vom2.5. 6.6.bis bis5.5.2017 9.6.2017

Mo. Feiertag Mo. Feiertag

Di. Di. Schweinegeschnetzeltes Bunte Schaschlikpfanne mit Reis undmitSalat Spätzle und Salat

pro

abab 11.30 11.30 UhrUhr Portion

€ 5,50 5,30

Mi. Rahmschnitzel Mi. Schnitzel „Wiener Art“ mit mit Pommes Spargelgemüse und Eisbergsalat und Schwenkkartoffeln

€ 6,00 5,50

Fr. Fr. Backfi Steinpilz-Ravioli sch mit mit Kartoff Tomatensoße elsalat und und Remoulade Salat

€ 5,00 5,30

Do. Do. Putensteak Rindergulasch mit „Caprese“ Nudeln und Salat mit Tomatensoße, Reis und Salat € 5,50

Kartenzahlung möglich

Aktuelle Schon Kundeninformation: probiert? …sammeln Sie Kratz-Taler, ab 10 Euro Einkauf erhalten Sie Goldprämierte TOSKANA-KNACKER einen Taler, ab 25 Stück können diese dann einlösen. Probierpreis: 100 gSienur € 1,59

NABU an der Beobachtungshütte Interessierte können am Samstag, dem 3. Juni, zwischen 15 und 17 Uhr, den NABU an der Beobachtungshütte Rheindürkheim besuchen. Von dort aus werden die zu beobachtenden Vögel und das tolle Schutzgebiet gezeigt. Ferngläser sind vorhanden. Wie gewohnt, gibt es Kaffee und Kuchen. Treffpunkt ist direkt an der Beobachtungshütte. Anfahrt: B 9 etwas nördlich von Rheindürkheim, Zufahrt Gärtnerei Tils. Gleich nach dem Einbiegen rechts auf dem ausgeschilderten Parkplatz parken. Von dort zu Fuß den Beschilderungen bis zur Hütte folgen. Fahrradfahrer können direkt vorfahren. Infos unter 06242/5458.

Wegen des Pfingstfeiertages ist der

Anzeigen- & Redaktionsschluss für die kommende Mittwochs-Ausgabe, am 7. Juni 2017, auf

Freitag, 2. Juni 2017, 17 Uhr vorverlegt Wir bitten um freundliche Kenntnisnahme!

Am Freitag wursteln wir wieder! VERKAUF: Fr., 2. Juni, 14.30–18 Uhr Sa., 3. Juni, 7.30–14 Uhr • Frische Hausmacher-Wurst • Qualitäts-Schweinefleisch • Wellfleisch zum Mitnehmen • Wurstsuppe gratis (Behälter bitte mitbringen) Außerdem ganzjährig: Kartoffeln & Zwiebeln

Landmetzgerei WIPPEL Inh. Hans Peter Kiesow

Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms Tel. (0 62 41) 95 78 10 · Fax (0 62 41) 95 78 78

Das Konzentrationslager Natzweiler-Struthof

3

Petersau 12 – Frankenthal Tel. (0 62 39) 30 54

B9 Ausfahrt Bobenheim-Roxheim – Petersau

Freibad Gimbsheim als „Empfohlener Radlertreff“ Rast auch für Nichtbadegäste möglich / Weitere Kooperationen mit dem Touristikverein der VG Eich geplant Die Auszeichnung „Empfohlener Radlertreff“ erhalten Betriebe, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen, die für Besucher mit dem Rad notwendig sind, z.B. Fahrradstellplatz, kleine Speise- und Getränkekarte, Zutritt in SportFreizeitdress und Sitzmöglichkeiten im Freien. Das Freibad, Zum Schwimmbad 1, in Gimbsheim, öffnet zum Beispiel den Zutritt zum Kiosk mit Sitzgelegenhei-

ten auch für Nichtbadegäste. Das heißt, dass Kioskbesucher keinen Schwimmbadeintritt zahlen müssen und trotzdem eine Rast einlegen können. Der  Touristikverein der VG Eich und der Schwimmverein Gimbsheim e.V. streben mit Hinblick auf die Tourismusförderung noch weitere Kooperationen an. Das Freibad Gimbsheim ist täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Cs22mi17

Das nächste Treffen findet am Samstag, dem 3. Juni, ab 10.30 Uhr, für alle Kinder ab 4 Jahre in der Begegnungsstätte der AWO Wiesoppenheim im Rathaus statt.Die Begegnungsstätte ist am Dienstag, dem 6. Juni, ab 14 Uhr, für alle Bürger geöffnet. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Carlo Mierendorff Mittwochstreff der Luthergemeinde am 7. Juni mit Vortrag von Pfarrer Fritz Delp Nach der Machtergreifung Hitlers 1933 kam er in Konflikt mit dem neuen System, und vor ihm lag ein Leidensweg durch mehrere Konzentrationslager. Nach seiner Haftentlassung 1938 nahm er mit der Widerstandsgruppe um Moltke und Yorck Verbindung auf und blieb dem Kreisauer Kreis bis zu seinem Tod 1943 verbunden. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr im Luthersaal, Friedrich-Ebert-Straße 45. Der Eintritt ist frei. Eine Spende wird gern entgegengenommen.

BAD KREUZNACH, Bosenheimer Straße 213 Tel. 0671/4835300, Mo.-Sa. 8-20 Uhr

INGELHEIM, Konrad-Adenauer-Str. 14 Tel. 06132/7196866, Mo.-Sa. 8-20 Uhr

WÖRRSTADT, Ober-Saulheimer-Straße 25 Tel. 06732/9336751, Mo.-Sa. 8-20 Uhr

WORMS, Am Aulweg 1 Tel. 06241/9794583, Mo.-Sa. 8-20 Uhr

BINGEN, Hitchinstraße 36A Tel. 06721/6809222, Mo.-Sa. 8-20 Uhr

Angebote der Woche: Gültig vom 29. Mai bis 3. Juni 2017

Für Druckfehler keine Haftung

Beim Mittwochstreff der Luthergemeinde am 7. Juni steht der Politiker Carlo Mierendorff im Mittelpunkt. Dieser beeindruckenden Gestalt der deutschen Geschichte widmet der Referent der Veranstaltung, Pfarrer Fritz Delp, seinen Vortrag. Bereits als Student war Mierendorff politisch aktiv. Mit der zunehmenden nationalsozialistischen Bewegung steigerte er seine politische Tätigkeit, die ihn 1930 als jüngsten SPD-Abgeordneten in den Reichstag einziehen ließ.

Cs22mi17

Thomas

 ck22mi17 lr17mi17

Mittwoch, 31. Mai 2017 | NIBELUNGEN KURIER

Rheinhessen-Schwenker vom Schweinekamm Rückensteak vom Schwein, natur, gewürzt oder mariniert Rinderhüftsteaks natur, gewürzt & mariniert Cordon-Bleu Braten vom Schweinekamm Hausmacher Bratwurst Farmersalat Fleischwurst Bratenaufschnitt & Schinkenspeck

1,0 kg 1,0 kg 1,0 kg 1,0 kg 1,0 kg 100 g 100 g 100 g

5,48 € 6,48 € 11,98 € 5,98 € 3,98 € 0,48 € 0,48 € 0,98 €

Unsere Angebote finden Sie auch unter www.fleischwaren-sutter.de


4 LOKAL-NACHRICHTEN

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

Massen feiern „ihr“ Mittelalter!

DELTA Plus 2017 – Bühnenereif!

22.000 Menschen tauchen friedlich an drei Tagen im Wäldchen in das Mittelalter ein

Vier Tage intensive Theaterarbeit eröffnen Perspektiven

Weitere Bilder in der Online-Galerie Die Feuershow lockte viele Besucher an. 

Eines der ersten hochsommerlichen Wochenenden des Jahres lockte die Massen in den Stadtpark Wormser Wäldchen: Die Teilnehmer und Besucher des 16. Wormser Spectaculums durften sich vom 26. bis 28. Mai über hochsommerliche Temperaturen und durchgehend blauen Himmel freuen. Aber nicht nur deshalb strahlten die Veranstalter am Sonntagnachmittag mit der Sonne um die Wette: 22.000 Besucher und 1.000 Mittelalterbegeisterte – darunter alleine 150 ehrenamtliche Helfer, 100 Marktstände und 50 lagernde Gruppen – ließen an drei Tagen eine bunte, mittelalterliche Szenerie im Wäldchen auferstehen. Und das alles friedlich und ohne größere technische, organisatorische und sonstige Zwischenfälle, wie die städtische Kultur und Veranstaltungs GmbH als hauptamtlich Verantwortlicher am Sonntag zufrieden feststellte. Nicht nur die Besucher waren vom diesjährigen Spectaculum begeistert, auch die Aktiven selbst zogen ein durchweg positives Fazit. Marktmeister Klaus Susemichel: „Die Händler sind insgesamt mit den Umsätzen des Wochenendes sehr zufrieden. Einige haben direkt schon vor Ort wieder ihre Bewerbung für 2018 abgegeben.“ Die Lagergruppen genossen das tolle Wetter und die einmalige Atmosphäre.

Insgesamt verlief das Mittelalterfestival ohne größere Zwischenfälle. Hier mal ein kurzer Stromausfall, dort ein ausgefallener ShuttleBus beim Dienstleister SES Security.

zum Spectaculum – zuviel gab es einfach zu entdecken, zu bestaunen und auszuprobieren. Unzählige Familien, junge Paare aber auch Ältere aus der gesamten Rhein-Main-/Rhein-NeckarRegion flanierten über das Fest, ließen sich vom bunten Bühnenprogramm unterhalten, stöberten auf dem Markt nach Erinnerungsstücken und Mitbringseln. Bewährte Programmhighlights wie der Einzug der Lagergruppen am Freitagabend, die Raufund Bruchenballdarbietungen, die Kampfvorführungen und das Vollkontaktturnier sowie die verschiedenen Tanz-, Musik- und Feuershows sorgten immer wieder für einen vollen Äschebuckel, von dem aus das Treiben auf der Bühne und der davor liegenden Arena am besten zu bewundern war. Vor allem die bundesweit bekannten Musikbands Duivelspack, Ranunculus und Feuerschwanz lockten mit ihren Konzerten die Massen. Über 1.000 Bewerbungen aus ganz Europa musste Marktmeister Klaus Susemichel im Vorfeld

Weitere Bilder in der Online-Galerie

Ein Song über Vorurteile setzte den Schlusspunkt der Präsentation des DELTA Plus Projektes. VON KAROLINA KRÜGER | Sonntagmittag präsentierten die 32 Jugendlichen des DELTA Plus 2017 Workshops ihre erarbeiteten Musikstücke und Episoden auf der Bühne des Mozartsaals. Wie schon so oft, waren es die Fragen nach den Gemeinsamkeiten aller Menschen, eine kritische Auseinandersetzung mit Vorurteilen und die besondere Form der Kommunikation im gemeinsamen Musizieren, die die jungen Menschen bewegten. Seit Donnerstag konnten die 14bis 23-Jährigen sich in drei Gruppen selbst ausprobieren. Dabei gab es keinerlei Vorgaben, aber jede

Menge Möglichkeiten. Es standen Theaterimprovisation und Physiodrama, Percussion und Songwriting zur Auswahl. Die kostenlosen Kurse wurden von Regisseur Uwe John, dem Dozenten für Physiodrama an der Schauspielschule Mainz, Richard Weber, dem Songwriter und Produzenten Josh Maccoy und dem Diplom-Schlagzeugpädagogen Cay Rüdiger geleitet. Zum dritten Mal fand das DELTA Plus Projekt als eigener Programmbaustein des Jugendtheaterfestivals statt. Die Stadt Worms und die Nibelungenhorde Worms e.V. boten den Workshop für thea-

Foto: Karolina Krüger

terbegeisterte Jugendliche in Kooperation kostenlos an. Projektleiterin Astrid Perl-Haag: „Bereits im Jahr 2013 und 2015 haben sich Jugendliche aus der Metropolregion getroffen, um gemeinsam an den Workshops teilzunehmen. Auch in 2017 konnten die jungen Menschen vor allem sich selbst in der Arbeit begegnen und erfahren.“ „Junges Theater im Delta“ ist ein mit dem Deutschen Kulturförderpreis des BDI ausgezeichnetes Kooperationsprojekt, das 2006 von der BASF SE für die Metropolregion Rhein-Neckar initiiert wurde.

„Spuren“ sind eröffnet Hier wurde Spaß für die ganze Familie geboten. Fotos: Mirco Metzler/Die Knipser

Dazu beim Rettungsdienst ASB ein bunter Mix an Insektenstichen, kleineren Schnittverletzungen und verknacksten Knöcheln. Lediglich beim Vollkontaktturnier am Samstag kam es neben Kreislaufproblemen aufgrund der Temperaturen zu einem gebrochenen Zeh und zwei gebrochenen Rippen. Die betroffenen Ritter waren aber hart im Nehmen, ließen sich davon nicht vom Feiern abhalten und waren am Abend schon wieder an ihren Lagerfeuern anzutreffen. Viele der rund 22.000 Besucher kamen an mehreren Tagen

Zeitgenössische japanische Künstlerin Mitsuko Hoshino zeigt ihre einfühlsamen Werke in Worms beim Kunstverein in der Renzstraße

der Veranstaltung wieder sichten, um daraus am Ende das diesjährige, abwechslungsreiche Angebot mit 100 Ständen zusammenzustellen. Wer Interesse hatte, konnte sich von den vielen verschiedenen Händlern und Handwerkern den Herstellungsprozess ihrer Waren erklären und vor Ort zeigen lassen. Hungrige konnten das vielseitige Angebot von Fal­afeln, Flammkuchen und Leckereien vom Grill genießen. 2018 findet das Spectaculum vom 11. bis zum 13. Mai statt. Weitere Bilder in der Online-Galerie

Mitsuko Hoshino neben einem Werk, in dem stilisierte Mohnblüten in Vinylfarbe auf Leinwand zu sehen sind.  Foto: Karolina Krüger

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

ditionellen japanischen Kunst arbeitete die in Kanagawa Japan geborene Mitsuko Hoshino in England und lebt seit einigen Jahren mit ihrer Familie in Heidelberg. Zurückhaltend und fragil muten die Werke von Mitsuko Hoshino an und doch haben sie eine intensive Ausstrahlung, wie die beiden Werke Saya und Nana aus dem Zyklus „distant silence“ beweisen.

WELLMAXX cryo Der coole Weg zur Wunschfigur Neues Verfahren zur lokalen Fettzellenreduktion durch kontrollierte Kühlung Kosmetische Anwendung

Nur für kurze Zeit ! im Kombi-Angebot

www.wellmaxx-bodystyle.com

Telefonische Anmeldung im Studio. Worms, Brauereistr. 16, (0 62 41) 50 95 55

Die Kinderfiguren sind umgeben von der unsichtbaren Umwelt, hier stilisiert in einem unregelmäßigen Raster, die wie nach der Katastrophe von Fukushima auch sehr bedrohlich sein kann. Die Werke der Künstlerin sind noch bis zum 25. Juni, samstags und sonntags, von 15 bis 18 Uhr, in den Räumen des Kunstvereins, Renzstraße 7–9, zu sehen.

IHR BEAUTY-PACKAGE: 1 x WELLMAXX cryo

49,- € 49,-€

(Kryolipolyse inkl. EMS-Anwendung)

2 x WELLMAXX bodystyle (Lymphaktivierende Massage) nur

Sie sparen

198,-€ Betreiber: SUNPOINT Deutschland AG & Co. KG

Aktionsteilnahme pro Person einmal pro Jahr möglich.

Erneut zog es über 20.000 Besucher in das Wormser Wäldchen.

VON KAROLINA KRÜGER | Am Freitagabend eröffnete Dr. Klaus Döll die Ausstellung „Spuren“ der Künstlerin Mitsuko Hoshino in den Räumen des Kunstvereins. Das empfindsame Schaffen, das sich von der traditionellen japanischen Kunst durch die europäischen Einflüsse in Materialauswahl und Darstellung wandelt, stellte Dr. Dietmar Schuth vor. Nach dem Studium der tra-


LOKAL-NACHRICHTEN

Mittwoch, 31. Mai 2017 | NIBELUNGEN KURIER

Traditionelle informative Rundfahrt Blüten und Sommermotive durch die Gemarkung

5

Sechswöchiger Aquarell-Workshop der Evangelischen Erwachsenenbildung ab 12. Juni um 16 Uhr im Kunsthaus / Material der Malschule kann mitgenutzt werden

Am kommenden Samstag ab 10 Uhr veranstaltet die CDU Bobenheim-Roxheim ihre traditionelle Umweltradtour / Alle Interessierten sind herzlich eingeladen Am Samstag, dem 3. Juni 2017, veranstaltet die CDU BobenheimRoxheim wieder ihre traditionelle Umweltradtour zu Pfingsten. Die Tour startet um 10 Uhr, Treffpunkt ist auf dem Parkplatz vor dem Rathaus. Bei der informativen Rundfahrt durch die Gemarkung Bobenheim-Roxheims werden wieder einige ausgewählte Punkte an-

Kindermorgen Am 3. Juni um 10 Uhr findet der Kindergottesdienst statt Die Evangelische Luthergemeinde Worms lädt einmal im Monat zu „Jakobs Kindermorgen“ ein, einem Kindergottesdienst für Kinder im Alter zwischen vier und elf Jahren. Beim nächsten Mal heißt das Thema „Wasserholen statt Schule“. Treffpunkt ist am Samstag, dem 3. Juni, um 10 Uhr, im Gustav-Adolf-Saal. Der kleine Stoffesel Jakob begleitet die Kinder durch einen zweistündigen Morgen mit biblischen Geschichten, Liedern und Basteleien. Weitere Infos im Gemeindebüro der Luthergemeinde unter Telefon 06241/594190.

Kleine Forscher gesucht! MdB Jan Metzler ruft zur Beteiligung an Mitmachtag auf Wie viele Bäume sind ein Wald? Sehen alle Ameisen gleich aus? Wie viele Tiere leben eigentlich in unserer Gegend? Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter gehen in ganz Deutschland am „Tag der kleinen Forscher“ auf die Suche nach Vielfalt in ihrem Alltag. Das diesjährige Motto der bundesweiten Mitmach-Aktion am 19. Juni lautet: „Zeigst du mir deine Welt? Vielfalt im Alltag entdecken“. Unsere Welt ist bunt: Schmetterlinge, Blumen, Getreidesorten, Haarfarben und vieles mehr. Auch wir Menschen mit unseren Kulturen, Liedern, Geschichten und Bräuchen sind unterschiedlich. Diese Vielfalt ist nicht nur bereichernd und inspirierend – sie ist auch wichtig für eine nachhaltige Entwicklung mit einer lebenswerten Zukunft.

Durch Experimente und Spiele lernen Jan Metzler ruft neben Kindertagesstätten und Grundschulen alle Familien und Interessierten dazu auf, zusammen mit Mädchen und Jungen rund um den „Tag der kleinen Forscher“ zu feiern, zu forschen und zu entdecken. „Ziel dabei ist es, Kinder für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren. Durch Experimente und Spiele sollen sie lernen, dass ihre Handlungen Auswirkungen auf Pflanzen, Tiere und Menschen haben“, so der Bundestagsabgeordnete. Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ feiert jedes Jahr den „Tag der kleinen Forscher“ als bundesweiten Mitmachtag für frühkindliche Bildung. Der „Tag der kleinen Forscher“ zeigt: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) sind nicht abstrakt und alltagsfern, sondern überall zu finden. Alle, die mitfeiern und mitforschen möchten, finden unter www.tag-der-kleinen-forscher.de Anregungen, Materialien und Forscherideen.

gefahren, um vor Ort Information zum aktuellen kommunalpolitischen Geschehen zu ermöglichen. Themen werden dabei diesmal die aktuelle Situation der Kindertagesstätten, angedachte Naherholungskonzepte am Altrhein sowie das Gewerbegebiet „Auf dem Wörth“ sein. Die Umweltradtour wird gegen 12.30 Uhr beendet sein. An-

schließend besteht dann die Möglichkeit, im Restaurant „Zum Fischer“ in der Köst die Veranstaltung mit Gesprächen, Diskussionen und bei gemütlichem Beisammensein ausklingen zu lassen. Wer möchte, kann dabei auf eigene Kosten auch ein Mittagessen zu sich nehmen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Am Montag, dem 12. Juni, um 16 Uhr, beginnt der neue sechswöchige Malkurs der Evangelischen Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau unter der Leitung der Grafik-Designerin Esther Wallhäuser. Überall blüht und summt es; die Natur hat wieder ihr farbenfrohes Kleid angelegt. Farben bestimmen unser Empfinden und unsere Stimmungen stärker, als wir es uns oft bewusst machen. Mittels Aquarellmalerei lassen

sich solche Farbeindrücke künstlerisch gestalten. Die Schwerpunkte dieses Kurses liegen daher auf der Farbkreislehre und der Bildkomposition.

Für Anfänger und Fortgeschrittene Interessierte Anfänger wie auch Fortgeschrittene finden hier Gelegenheit, die Grundlagen der Aquarellmalerei kennenzulernen.Die Workshops richten sich sowohl an

Anfänger als auch an Fortgeschrittene und finden in der Malschule Wallhäuser / Atelier 27, Kunsthaus, Prinz-Carl-Anlage 19 statt. Die Gebühr beträgt 55 Euro und ist vor Ort zu entrichten. Es empfiehlt sich, zwei oder drei kleine Leinwände mitzubringen. Gegen einen Unkostenbeitrag kann auch das Material der Malschule benutzt werden. Anmeldungen und genauere Informationen direkt bei Esther Wallhäuser unter Telefon 06241/2047892.


6 LOKAL-NACHRICHTEN

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

Fröhliches Fest mit frischen Früchten Tänze aus aller Welt

DEMOKRATIE LEBEN Flüchtlinge sagen Dankeschön Wie soll ein Danke aussehen, wenn man die Landessprache nicht spricht und es mit einem Lächeln nicht getan ist? Mit dieser Frage hat sich Janina Burgdorf auseinander gesetzt. Mit Unterstützung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und des städtischen Kinder- und Jugendbüros gründete sie in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Worms 2016 das Projekt „Dich schickt der Himmel“.

Selbst etwas zurückgeben Janina Burgdorf hat die Erfahrung gemacht, dass viele Flüchtlinge darunter leiden, dass sie keine Möglichkeit haben sich zu bedanken. Es ist kein gutes Gefühl, Wohltaten entgegen zu nehmen, ohne selbst etwas geben zu können. Mit diesem Projekt haben Flüchtlinge nun die Möglichkeit, Menschen auszuzeichnen, die ihnen Unterstützung gegeben und Zeit für sie geopfert haben. Dazu werden Ehrenanstecker an Flüchtlinge verteilt, die diese Anstecker wiederum an Personen überreichen können, die ihnen in der Fremde das Gefühl des Willkommens gegeben haben. Mit dem Jugendprojekt wird zugleich ein Zeichen gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus gesetzt. Jeder, der diesen Anstecker trägt, setzt sich für eine offene und tolerante Gesellschaft ein und sendet ein Signal an die Umwelt. Die Webseite des Projekts www.dich-schickt-der-himmel.de bietet ein Forum für Erfahrungsberichte und Bilder. Dort finden Flüchtlinge auch die Adressen der Anlaufstellen, bei denen die Anstecker abgeholt werden können.

CDU Horchheim/Weinsheim gibt wieder geschmackvolle Vorstellung bei Erdbeerfest

Neuer Workshop am 8. Juni um 17 Uhr im Roten Haus

Einmal im Jahr sieht CDU Chefin Monika Stellmann rot. Und es kann sein, dass sie dann sogar schäumt, jedoch nicht etwa in Rage, sondern mit einem Lächeln auf den Lippen und voller Engagement, zum Beispiel mit Mixer oder Schneebesen in der Hand. Am Wochenende war es wieder so weit: Die Union Horchheim-Weinsheim hat zum Erdbeerfest eingeladen im Erdbeerhof Schmitt an der Hauptstraße. Trotz Hitzerekord und dem bis dahin heißesten Tag des Jahres mit über 30 Grad, ließen sich wieder unzählige Besucher von den vielen Variationen der roten Früchtchen verwöhnen, die angeboten wurden. Der Vorsitzende der CDUStadtratsfraktion, Dr. Klaus Karlin, übernahm auch auf dem Fest eine Art Führungsrolle – als Grillmeister. So viele Gäste kamen, dass zeitweise kein Sitzplatz mehr zu bekommen war. Auch den MdB Jan Metzler, Bürgermeister Hans-Joachim Kosubek, den Beigeordneten Waldemar Herder, die Ortsvorsteher Hans-Peter Weiler und Heinz Wößner, diverse Stadträte und den Weinsheimer Kerbevadder Andreas sah man auf der kleinen Festmeile für die rote Schönheit, beim fröhlichen Fest mit frischen Früchten „Wir sind alle sehr zufrieden!“, fasste Monika Stellmann zusammen.

Viele Tänze erzählen eine Geschichte. Es geht häufig um alltägliche Dinge, wie die Arbeit verschiedener Handwerksberufe, um Brautschau oder Brautwerbung und anderes. Traditionen verschiedener Völker haben in israelitischen Tänzen ihren Niederschlag gefunden. Das Bewusstsein für althergebrachtes Kulturgut steigt seit Jahren stetig an.

Veranstaltung fest etabliert „Das Fest hat sich inzwischen so etabliert, dass die Leute schon nachfragen, wann der nächste Termin ist“. Die CDU hat in der siebten Auflage des Erdbeerfestes gewissermaßen ihren tiefroten Erfolg in Weinsheim weiter festigen können, wobei die Parteipolitik

Eine Einheit mit Musik Ein ganz wichtiger Bereich davon sind Trachten und Tänze. Sie kommen praktisch in allen Kulturen vor und bilden zusammen mit der Volksmusik eine Einheit. In den Dörfern der Türkei, Griechenlands oder Polens sind sie noch bekannt, die traditionellen Kreistänze, bei denen alle eingeladen sind mitzumachen. Volkstänze werden besonders gerne zu regionalen Festen in der Frühsommerzeit getanzt.

Peter Karlin, Jan Metzler (Mitte) und Monika Stellmann freuen sich: Die CDU hat in der siebten Auflage des Erdbeerfestes gewissermaßen ihren tiefroten Erfolg in Weinsheim weiter festigen können, wobei die Parteipolitik keine Rolle spielte.

keine Rolle spielte. Die Bänke, die Platz für mehr als 250 Gäste boten, waren schon früh gefüllt. Gut 100 Kilogramm frische Früchte – rot, süß und saftig – gingen über die Ladentheke, wie der stellvertretende Vorsitzende Peter Karlin berichtete. Man erhielt die Früchtchen auf Tortenboden und mit Sahne obendrauf, aufgelöst als Smoothie oder Erdbeermilch, schwimmend in Bowle, direkt vom Erzeuger pur oder weiterverarbeitet zu Wein und Secco.

Die Gäste hatten die Auswahl aus 34 Kuchen, gebacken nicht nur vom Profi, der ortsansässigen Bäckerei Seiler, sondern auch von Mitgliedern des CDU-Vorstands, sowie vielen Helfern und Unterstützern. Für den passenden musikalischen Rahmen sorgten vormittags an der Drehorgel Bernd Reppel, nachmittags Kevin Jones mit seiner Gitarre, der teilweise von seinem Musikschüler Jakob Schnell begleitet wurde. Die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg austoben.

Seit einigen Jahren finden im Roten Haus regelmäßig einmal im Monat einen Tanzworkshop an. In lockerer Atmosphäre spricht Kursleiterin Annette Torp an diesen Terminen ausdrücklich auch Tanzungeübte an. Damit möchte die Evangelische Erwachsenenbildung Worms-Wonnegau dazu beitragen, alle am gemeinsamen Tanzen interessierte Menschen in Vielfalt und Historie der Volkstänze einzuführen. In der aufblühenden Sommerzeit wird die Referentin fröhliche, ausgelassene Tänze anleiten, die die Lebensfreude traditioneller Volkstänze verdeutlicht. Die Veranstaltung findet statt im Roten Haus, Paul-Gerhardt-Saal, Römerstraße 76, Worms am Donnerstag, 8. Juni, um 17 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Anmeldungen bitte an die Evangelische Erwachsenenbildung, Römerstraße 76, 67547 Worms, Telefon 06241/87970.

Scheunencafé eröffnet die „Eissaison“ Am Mittwoch, dem 7. Juni, um 14 Uhr, eröffnen die Eppelsheimer Landfrauen die „Eissaison“ im Scheunencafé. Neben leckeren Kuchen gibt es in den Sommermonaten auch verschiedene Eisbecher. Nähere Informationen gerne auch unter Telefon 06735/1420 oder 06735/1648.

„Familiäres“ Pfingstkonzert

Seniorenakademie Worms lädt zu Filmnachmittag am 6. Juni In der Themenreihe FKK – Film, Kaffee, Kuchen – bietet die Seniorenakademie Worms in Kooperation mit dem Café „gleis 7“ und der Kinowelt Worms einen weiteren Filmnachmittag an. Gezeigt wird die Komödie „Love and Friendship“ aus dem Jahr 2016, ein Film von Regisseur Whit Stillman mit Kate Beckinsale in der Hauptrolle. Das Drehbuch basiert auf einem Roman von Jane Austen (um 1794). Die Witwe Lady Vernon sucht einen reichen Mann, nicht nur für sich, sondern auch für ihre schüchterne Tochter. Der Film wird am Dienstag, dem 6. Juni, um 15 Uhr, in der Kinowelt Worms, Wilhelm-Leuschner-Straße 20, gezeigt. Der Eintritt kostet 8 Euro inkl. Kaffee und Kuchen. Karten können im Vorverkauf an der Kinokasse täglich von 15.30 bis 20 Uhr erworben oder in diesem Zeitraum auch telefonisch vorbestellt werden unter Telefon 06241/22336. Auch eine Reservierung per E-Mail ist möglich unter info@kino-worms.de

Weitere Nachrichten findet man täglich aktualisiert unter: nibelungen-kurier.de

Am Pfingstmontag, dem 5. Juni, um 17 Uhr, findet ein Pfingstkonzert des Fördervereins für Kultur und Bildung (fkb) in der Ev. Kirche in Hangen-Weisheim statt. Es musizieren sechs junge Künstlerinnen, die alle Geschwister sind, unter der Leitung von Andrea Knierim. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.

Wir haben die Hasen, die man auch trinken kann!

44 4.

Angebote gültig:

12/0,7 l Glas

Mineralwasser

21IG%ER

BILLIGER

Die Angebote sind nur in unseren Abholmärkten erhältlich. Nur solange der Vorrat reicht.

€ 0,53/1 l

BILL

10 %

24. Mai bis 3. Juni 2017

zzgl. € 3,30 Pfand

4.95

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.

12/0,7 l Glas

Classic oder

Medium

Bitburger Pils

€ 1,20 BILLIGER

e Fitnesstasch n te äs K 2 zu

99 6. € 0,58/1 l

zzgl. € 3,30 Pfand

99 14.

20/0,5 l

versch. Sorten

79 12.

€ 1,28 /1 l

zzgl. € 3,00 Pfand

49 8.

Krombacher

€ 1,–

BILLIGER

nur in Alzeyer und Burkhardstraße

€ 1,50/1 l

zzgl. € 4,50 Pfand

11/0,5 l

verschiedene Sorten

€ 1,54/1 l

zzgl. € 2,10 Pfand

zzgl. € 3,30 Pfand

Sprudel od. Medium

Auch in Ihrer Nähe! 20/0,5 l

€ 0,59/1 l

12/1,0 l PET

ck21sa17

ZENTRALE BESTELLANNAHME + HEIMSERVICE Tel. 0 62 41 / 4 95 85 · Fax 0 62 41 / 4 43 85 E-Mail: info@gegros.de

AUSLIEFERUNG + ABHOLMARKT Körnerstraße 4–6 · 67547 Worms Tel. 0 62 41 / 4 95 85

ABHOLMARKT Burkhardstraße 28 · 67549 Worms Tel. 0 62 41 / 5 50 13

ABHOLMARKT Alzeyer Str. 191–193 · 67549 Worms Tel. 0 62 41 / 20 51 94

99 15. 20/0,5 l

2 Flaschen gratis nur Alzeyer Straße

99 11.

Lord Pils € 1,–

BILLIGER

20/0,5 l

€ 1,20/1 l

zzgl. € 3,00 Pfand

99 10.

20/0,5 l

€ 1,60/1 l

Pils oder Export

zzgl. € 3,00 Pfand

BILLIGER

€ 1,–

€ 1,10/1 l

zzgl. € 3,00 Pfand


DER

BOXSPRING & MATRATZEN SPEZIALIST feiert

WORMS und WEITERSTADT

NEUERÖFFNUNG 40% GESPART

26 cm

statt

499.

40%

KS Premium 7-Zonen-Matratze

299.-

• Gesamthöhe der Matratze ca. 26 cm (XXL-Comforthöhe) • die Kombination aus Comfortschaum und Kaltschaum in 3 Schichten garantiert ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Stützen und Liegen • gute Körperunterstützung durch 7 ergonomische Liegezonen • die besonders eingearbeitete Schulterkomfortzone ermgöglicht eine optimale Druckentlastung durch tieferes Einsinken der Schulter • beliebig dreh- und wendbar durch symmetrische Anordnung der Liegezonen • höchste Haltbarkeit und Formstabilität • geeignet für verstellbare Lattenroste • schadstoffgeprüfte Materialien 7 Zonen

LTSCHAUM KALTSCHAUM LTSCHAUM Sandwichkern

26 cm

statt

Komforthöhe

Tencel Doppeltuch Bezug

26 cm

60°

BOXSPRINGBETT – ideal als hochwertiges Gäste- oder Seniorenbett!



TFK Premium 7-Zonen-Matratze

GESPART

499.-

299.-

statt

899.-

Größe ca. 120x200 cm, inkl. Topper und großem Bettkasten

999.Größe ca. 140x200 cm, inklusive Topper

AM LAGER – sofort verfügbar!

BOXSPRINGBETT, Box: Gestell mit Massivholzleisten, 4-Gang-Bonell-Federkern, Kunststofffüße, Obermatratze: Multipocket mit 1000 Federn, Topper: 4 cm Viscotopper, Bezug waschbar bis 40°C, in den Farben grey, terra und braun. 

BOXSPRINGBETT

25%

GESPART

GESPART

statt

1999.-

AM LAGER – sofort verfügbar!

*

* Gültig beim Kauf Boxspringbettes ab 1600.einer Matratze ab 200.- oder eines

26 cm

60°

modernes BOXSPRINGBETT

30%

statt

1499.-

Luxus Liegehöhe ca. 66 cm

1299.-

BOXSPRINGBETT, Box: Gestell mit Massivholzleisten, Bettkasten, Schwebeoptik, 4-Gang-Bonell-Federkern, Obermatratze: Multipocket mit 1000 Federn, Topper: 4 cm Viscotopper, Bezug waschbar bis 40°C, in der Farbe anthrazit, auch in anderen Farben auf Bestellung möglich.

W i r p la n e n tt e b m u a r T Ihr

amm e n s u z n e n h I mit

e ll u d i v i d n i so wie S ie !

1999.-

AM LAGER – sofort verfügbar!

statt

1849.-

Größe ca. 180x200 cm, inklusive Topper

AM LAGER – sofort verfügbar!

2699.-

Größe ca. 180x200 cm, inklusive Topper und Bettkasten

BOXSPRINGBETT, Box: Gestell mit Massivholzleisten, Bettkasten, Kunststofffüsse, 4-Gang-Bonell-Federkern, Obermatratze: Multipocket mit 1000 Federn, Topper: 4 cm Viscotopper, Bezug waschbar bis 40°C, in den Kunstlederfarben camel, schwarz, chocolat, anthrazit, weiß und orange.

GESPART

1299.-

25%

inklusive großem Bettkasten

Komforthöhe

SPANNBETTLAKEN

statt

Luxus Liegehöhe ca. 62 cm

BOXSPRINGBETT in Kunstleder

Luxus Liegehöhe ca. 56 cm

Tencel Doppeltuch Bezug

S I T A R G

GESPART

BOXSPRINGBETT, Box: Stabiles, hochwertiges Spanplattengestell mit Massivholzleisten, Polsteraufbau-Box: 4-Gang-BonellFederkern 2,2 mm, 1 Lage mit 1 cm Schaum T 25, Obermatratze: 500 Federn TFK, bis 120 kg geeignet, Topper: 4 cm Viscotopper, Bezug waschbar bis 40°C, mit Bettkasten, aufklappbar, B/H/T: ca. 121/107/209 cm, Bezug: Stoff, in 5 Farben erhältlich (100% Polyester). 

7 Zonen

1000 Federn

EröffnungsGUTSCHEIN

23%

1149.-

AM LAGER – sofort verfügbar!

Microtaschenfederkern



GESPART

inklusive großem Bettkasten

• Gesamthöhe ca. 26 cm, Kernhöhe 24 cm (XXLComforthöhe) • 7-Zonen Micro-Taschenfederkern-Matratze • hohe Anpassungsfähigkeit durch einzeln verpackte Federn (ca. 1000 Stück bei 100/200) • die miteinander verbundenen, aber frei beweglichen Taschenfederkerne bieten eine optimale Körperanpassung und verhindern das für Federkern typische Nachschwingen • beidseitig 3 cm Comfortschaumabdeckung • beliebig dreh- und wendbar • geeignet für verstellbare Lattenroste • schadstoffgeprüfte Materialien

BOXSPRINGBETT

21% Luxus Liegehöhe ca. 59 cm

in

Größe ca. 180x200 cm, ohne Topper

3 cm TEMPUR® Komfort Material

9 cm TEMPUR® Stütz Material

BOXSPRINGBETT, TFK Boxen, TFK Matratze 19 cm, Bültex Topper, 180x200 cm, ohne Topper

6,5 cm DuraBaseTM Technologie

TEMPUR® Sonata Schlafkissen

statt

139.-

Die Form der Rundung an der Schulterseite und die Länge des Kissens entsprechen dem Bewegungsradius von Kopf und Nacken. Ob Sie Rücken- oder Seitenschläfer sind: Das Sonata Kissen ist auch bei vielen Positions- und Lagerungswechseln immer da, wo es sein sollte. Kissenbezug: 99% Polyester, 1% Elasthan, waschbar bei 60°C

TEMPUR SENSATION

TEMPUR CONTOUR

TEMPUR Ergonomische Schlafkissen

20%

109.-

...für ein unterstützendes, festeres Liegegefühl

20%

20%

99.-

R® TEMPuU kte Prod

ens

mindest

RABATT * Ausgenommen bereits reduzierte Werbeware AZ_MD_Worms325x480.indd 1

*

4 cm Dynamic Support Technologie

GESPART

GESPART

14 cm DuraBaseTM Technologie

3 cm TEMPUR® Komfort Material 3 cm TEMPUR® Komfort Material

TEMPUR® Ombracio Schlafkissen

Das TEMPUR® Material wurde ursprünglich von der NASA Mit 21, entwickelt, um den enormen 25 oder Druck auf die Astronauten 30 cm Kern erhältlich! während des Starts abzufangen. Genau diese druckentlastenden Eigenschaften sind es, welche – JETZT NEU – die einzigartigen Vorteile von schon bei uns! und ® TEMPUR Contour ausmachen: exzellenter Komfort bei voller Unterstützung – statt AB mit einem festeren Liegegefühl. Doppel-Jersey Bezug: 99 % Polyester, Preis für 21 cm 1 % Elastan, Gewebe seitlich: ca. 80/90/100x200 cm 98 % Polyester, 2 % Elastan 6,5 cm DuraBaseTM Technologie

Das einzigartige Design dieses Kissen mit Aussparungen an den Seiten, wurde speziell für Bauchschläfer entwickelt. Die TEMPUR® Mikroflocken statt lassen sich beliebig formen und kneten, bis Sie eine bequeme Schlafposition gefunden haben. Kissenbezug: 99% Polyester, 1% Elasthan, Seite: 100% Polyester, waschbar bei 60°C

159.-

20% GESPART

129.Größe 50/48x60/56 cm

Matratzen Depot GmbH, Sitz Gelnhausen

Auf alle

4 cm TEMPUR® Stütz Material

9 cm TEMPUR® Stütz Material

6,5 cm DuraBaseTM Technologie

9 cm TEMPUR Stütz Material

129.-

20% 3 cm TEMPUR® Komfort Material

3 cm TEMPUR® Komfort Material

6,5 cm DuraBaseTM Technologie

3 cm TEMPUR® Komfort Material 4 cm TEMPUR® Stütz Material

4 cm Dynamic Support Technologie

1099.14 cm DuraBaseTM Technologie

1398.-

7 cm TEMPUR® Extra-Soft Material

7 cm TEMPUR® Stütz Material

7 cm TEMPUR® Extra-Soft Material

4 cm TEMPUR® Stütz Material 4 cm Dynamic Support Technologie

®

Nackenstützkissenform für Seiten- und Rückenschläfer. Die klassische Nackenstützkissenform statt passt sich den Konturen Ihres Nackens und Kopfes exakt an und gibt Ihrer Nackenund Schultermuskulatur bestmöglichen Halt um eine möglichst gerade Lagerung der Wirbelsäule zu erzeugen. GESPART Kissenbezug: 99% Polyester, Größe S (31x61x8/5 cm) 1% Elasthan, waschbar bei 60°C

20%

6,5 cm DuraBaseTM Technologie

...für ein unterstützendes, festeres Liegegefühl

6,5 cm DuraBaseTM Technologie

GESPART

TEMPUR® Original Schlafkissen

®

...für ein unterstützendes, festeres Liegegefühl

GESPART

Größe S (40x31x9,5 cm)

TEMPUR CLOUD

®

®

®

TEMPUR® Sensation bietet das vertraute Gefühl einer Mit 21, herkömmlichen Federkern25 oder matratze, kombiniert mit dem 30 cm Kern erhältlich! einzigartigen Komfort und der vollen Unterstützung des ® TEMPUR Materials. – JETZT NEU – Alle Matratzen aus dieser schon bei uns! und Kollektion haben eine speziell zugeschnittene, fest bleibende Trägerschicht für statt AB ein vertrautes Liegegefühl. Doppel-Jersey Bezug: 99 % Polyester, 1 % Elastan, Preis für 21 cm Gewebe seitlich: ca. 80/90/100x200 cm 98 % Polyester, 2 % Elastan 14 cm DuraBaseTM Technologie

7 cm TEMPUR® Extra-Soft Material

7 cm TEMPUR® Stütz Material

1099.11 cm DuraBaseTM Technologie

1398.-

Die oberste Komfortschicht der TEMPUR® Cloud Matratze Mit 21, besteht aus einem speziell 25 oder entwickelten TEMPUR® ES 30 cm Kern (Extra Soft) Material und schenkt erhältlich! Ihnen das Gefühl sofortiger Entspannung mit einem noch weicheren – JETZT NEU – Liegegefühl. Die TEMPUR® schon bei uns! und Cloud ist in drei Ausführungen erhältlich, die ein unterschiedlich softes statt AB Liegegefühl bieten. Doppel-Jersey Bezug: 99 % Polyester, 1 % Elastan, Preis für 21 cm Gewebe seitlich: ca. 80/90/100x200 cm 98 % Polyester, 2 % Elastan 7 cm TEMPUR® Stütz Material

11 cm DuraBaseTM Technologie

1398.-

1099.-

Alle Maße sind Ca.-Maße. Alle Preise ohne Dekoration. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten · www.schmiku.de · MD-Worms-05/17

betten

11 cm DuraBaseTM Technologie

auf

... ENDLICH GUT SCHLAFEN!

BOXSPRING ens

mindest

*

RABATT Klosterstraße 47 • nähe Obi • 67547 Worms • Telefon 06241/3025380 • Fax. 06241/3025382 Robert-Koch-Straße 3 • nähe Media Markt • 64331 Weiterstadt • Tel. 06151/9068763 • Fax. 06151/9068764

* Ausgenommen bereits reduzierte Werbeware 27.04.17 13:23


8 LOKAL-NACHRICHTEN

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

Kampf gegen Blutkrebs – es geht nur gemeinsam! Niemals aufgeben, Jamie! Familie Neiss engagiert sich weiterhin fßr die DKMS / Besuch bei BRAYCEŽ in Monsheim

JahrgangSPrÄSEntation an PFingStEn Verkosten sie unsere Gutsweine bei uns im Weingut! SamStag • 3. Juni 2017

WEinvErkoStung ab 20:00 uhr WEinParty

11:00 – 18:00 uhr

mit den „FabuLouS mEZCaLEroS“ Spese s de kĂźce des ress „Z klsee“

Sonntag • 4. Juni 2017 11:00 – 18:00 uhr

WEinvErkoStung

Le-Jzz  de „DiXiEDEviLS“ Spese s de kĂźce des ress „Z klsee“ W fee s f i ke! ie Scee Fle Fs. 34 • 67550 Ws-aee • www.wescee.de

Weinpräsentation im Weingut Dr. Schreiber

Anzeige

„An Pfingsten Ünet das Weingut Dr. Schreiber in Worms-Abenheim wieder seine Pforten fĂźr die alljährliche Weinpräsentation. An Pfingstsamstag und Pfingstsonntag kĂśnnen im Weingut von 11–18 Uhr alle Weine und Sekte der aktuellen Kollektion verkostet werden. Am Samstag schlieĂ&#x;t sich ab 20 Uhr die Weinparty mit der TexMex-Band „Fabulous Mezcaleros“ an, die mit ihrem tollen

Sound fĂźr gute Stimmung sorgen werden. Sonntags werden die Dixie-Devils mit ihrem JazzInterpretationen die  Präsentationsbesucher unterhalten. An beiden Tagen bietet das Team vom JĂźrgen Armauer, Restaurant „Zum Klausenberg“, Essenspezialitäten an, die hervorragend zu den Weinen des Weingutes Dr. Schreiber passen. Der Weinverkauf ist an beiden Tagen geÜnet.“

Bourani trifft auf Piaf ‌ Am 11. Juni um 19 Uhr lädt der kath. Kirchenmusikverein nach Monsheim ein / Eintritt frei – Spende erbeten Der kath. Kirchenmusikverein Pfeddersheim 1964 e.V. hält bei seinem ersten Frßhjahrskonzert in der ev. Kirche in Monsheim am 11. Juni, um 19 Uhr, ein abwechslungsreiches Programm bereit fßr Freunde der modernen ebenso wie der traditionellen Blasmusik. Die Musiker nehmen einen mit nach Frank-

reich und Italien, erzählen von den Abenteuern eines Seemannes und noch vieles mehr. Mit dabei sind erstmals einige junge Nachwuchsmusiker, die aus der Kooperation mit der Lucie-KÜlsch-Musikschule hervorgegangen sind. Der Eintritt ist frei, die Musiker freuen sich jedoch ßber eine Spende.

Fast täglich bekommen Mutter Peggy und Vater Klaus die gleiche Frage gestellt: „Wie geht es Jamie?�, oder „Wir sind so froh, dass Jamie endlich gesund ist�. Leider ist Jamie von Gesund sein noch sehr weit entfernt. „Aber wir sind auf einen guten Weg�, so die Eltern. Vor ßber 340 Tagen erfolgte die erste Stammzellentransplantation durch Mama Peggy. Leider kämpft die Familie seit Monaten gegen ein androhendes Rezidiv (Wiederausbruch des Krebs) an. Durch das schlechte Blutbild ist der Kontakt zu anderen Menschen fßr Jamie nur bedingt mÜglich. „Die, die uns kennen, wissen, dass wir deswegen nicht den Kopf in den Sand stecken; aufgeben war fßr uns niemals ein Thema�, sagt Vater Klaus. Jeder Tag mit Jamie sei ein Geschenk. „Wir kämpfen jetzt schon insgesamt seit 476 Tagen�, erklärt Klaus Neiss, dass in dieser Zeit schon sehr viele Kinder durch den Krebs ihr Leben verloren haben. Oft war der Grund, dass kein geeigneter Stammzellenspender vorhanden war. Deswegen engagiere man sich auch weiterhin so stark fßr die DKMS. Ein Gastspiel des Handballzweitligisten TSG Ludwigshafen-Friesenheim fßr den guten Zweck, ein Sonderkonzert von Superstar Anastacia, unzählige Typisierungsaktionen und viele weitere Veranstaltungen: All das fand in Worms, der näheren Umgebung und ganz Deutschland innerhalb der letzten Monate statt,

Gemeinsam stark sein gilt nicht nur im Sport, sondern vor allem im Kampf gegen Leukämie. Das war auch das Credo eines Besuches bei BRAYCEŽ. Die Firma mit Sitz in Monsheim unterstßtzt kßnftig auch die Arbeit der DKMS.

nachdem die Familie Neiss mit der Leukämie-Erkrankung von Sohn Jamie an die Öentlichkeit ging und um UnterstĂźtzung fĂźr sich und die DKMS bat. Letzte Woche hat sich Familie Neiss erneut in der Öentlichkeit präsentiert – und zwar aus einem Ăźberaus freudigen Anlass in Form eines Ausflugs zu BRAYCEÂŽ mit Sitz im rheinhessischen Monsheim. „Durch unsere Kooperationspartner HSG Worms und Wormatia Worms, die beide unser Trikot am HandgelenkÂŽ in ihrem Fanshop haben, sind wir stets Ăźber den Weg der Familie Neiss informiert gewesen“, berichtet Michael Weissenrieder (GeschäftsfĂźhrer GBC). Auch,

weil die beiden Wormser Spitzenvereine die Familie auf ihrem Weg zurĂźck in den Lebensalltag immer wieder mit den verschiedensten Benefizaktionen unterstĂźtzt haben. „Jamie ist unglaublich neugierig und wollte natĂźrlich wissen, wie die coolen Armbänder gemacht werden“, berichtet Vater Klaus Neiss, der nach Bekanntwerden von Jamies Begeisterung fĂźr die Fanarmbänder mit eigener Lieblingsnummer einen Besuch bei BRAYCEÂŽ vereinbart hat. Neben einem exklusiven Einblick in die Werkstatt der Sportmarke und einem Rundgang durch die Lagerhallen stand sogar das Schrauben einiger Armbänder auf

Gottesdienste und Diskussion einmal ganz anders 6. Nacht der Kirchen in Horchheim am 2. Juni ab 20.30 Uhr / „Weininsel“ von Helmut Kloos Die katholische Kirche im Eisbachtal und der FĂśrderverein „Alte Heilig-Kreuz-Kirche (Friedhofskirche) bieten trotz der Absage des evangelischen Pfarrers Ralf Volk ihr ursprĂźnglich geplantes Programm zur 6. Nacht der Kirchen am Freitag, dem 2. Juni, in Horchheim an. Der Abend beginnt um 20.30 Uhr mit einem ErÜnungsgottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche. Um 21 Uhr geht es um die „Reformation aus katholischer Sicht“ in einer Podiumsdiskussion mit Pater Ralph vom Dominikaner-

kloster Sankt Paulus und Pfarrer Dr. Joachim Springer. In der Friedhofskirche spielt zur gleichen Zeit der gebĂźrtige Horchheimer Cay RĂźdiger solo Drums und Percussion. Ein weiteres musikalisches Highlight gibt es dort um 22 Uhr bei „next monday light“ mit Musikalischem, Nachdenklichem und Ertheiterndem. Robin Zuber spielt ab 22.15 Uhr freie Improvisationen an der Orgel des Eisbachtaldomes, gefolgt vom Gregorianischen Choral mit den Antiphonaren aus der

Liebfrauengemeinde in Worms. Wer stille Andacht sucht, ist um 23 Uhr in der Friedhofskirche richtig. Dort findet um Mitternacht auch der gemeinsame Abschluss statt. Der FĂśrderverein bietet in der Friedhofskircwhe auch einen Keramik-Anhänger in Form einer Friedenstaube an, dessen ErlĂśs der Vereinsarbeit zugute kommt. Abgerundet wird das Programm durch die „Weininsel“ von Helmut Kloos vor der Friedhofskirche und einer Illumination an der Heilig-Kreuz-Kirche.

dem Programm. „Es war uns eine Ehre, dass wir Jamie und seiner Familie mit einem Besuch bei uns eine kleine Freude machen konnten�, kommentiert Michael Weissenrieder den Besuch. Darßber hinaus kßndigte der Erfinder des Trikots am HandgelenkŽ an, dass in Zukunft von jedem verkauften Armband von Wormatia und HSG ein Betrag von BRAYCEŽ an die DKMS gespendet wird. „Lasst euch typisieren, schenkt der Seite „Hilfe fßr Jamie� und „DKMS Deutschland� euren Daumen auf Facebook! Nur gemeinsam sind wir stark!�, lautet der Appell von Peggy und Klaus Neiss.

„Wer wir sind und was wir glauben“ FĂźr die EFG-Osthofen symbolisiert die Taufe das Abwaschen der SĂźnden und einen Neuanfang mit Gott. Die Entscheidung fĂźr Gott soll aus freiem Willen und tiefster Ăœberzeugung getroffen werden, daher bietet die Gemeinde die Taufe erst ab dem Jugendalter an. Nach dem morgendlichen Taufgottesdienst soll dieses freudige Ereignis mit allen Gläubigen und Interessierten bei einem gemeinsamen Mittagessen und anschlieĂ&#x;endem Abendmahl gefeiert werden. Zu diesen Feierlichkeiten am Sonntag, dem 4. Juni, wird herzlich eingeladen. Infos unter http://www.efg-osthofen.de

Danksagung

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann.

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der HĂźgel zu steil, das Atmen schwer wurde, legte er seinen Arm um Dich und sprach: „Komm heim“. Ich danke dem Klinikum Worms, Station 33, fĂźr die liebevolle Pflege, den Kameraden des SV Normannia, Frau Pfarrerin Schlegel von der freien religiĂśsen Gemeinde und allen, die meinen Mann

Erwin Schneider

Hermann Hetzel

In stiller Trauer und Dankbarkeit

* 8. August 1933

* 25. Dezember 1930

auf seinem letzten Weg begleitet haben Im Herzen bleibst Du unvergessen Cornelia Hetzel alle AngehĂśrigen und Freunde Worms, im Mai 2017

†29. Mai 2017

Maria Schneider geb. Pfeffel Annelie und Wolfgang Sury Rainer und Petra Schneider mit Luca und Jette und alle AngehĂśrigen

†27. April 2017

Offstein, den 31.Mai 2017

rh22mi17

Wenn Ihr mich sucht, sucht mich in Euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in Euch weiter.

Wir nehmen Abschied von meinem lieben Ehemann, unserem herzensguten Vater, Schwiegervater, unserem geliebten Opa, Bruder und Onkel

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, dem 1. Juni 2017, um 14.30 Uhr auf dem Friedhof in Offstein statt. Die Urne wird zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis beigesetzt. Von Blumenspenden bitten wir abzusehen. Kondolenzliste liegt aus.

rh22mi17

Trauer und Gedenken


STADTNACHRICHTEN

Fahrkostenpauschale 5,– EUR Ersatzteilannahme ¡ www.elektrohaber.com Gebrauchtgeräte ab 100,– Euro

Worms ¡ ScheidtstraĂ&#x;e 9 ¡ Montag bis Freitag 15 bis 18 Uhr ¡ (0 62 41) 2 71 99

cf.16mi17

20 Jahre Kultur in der Judengasse

WORKSHOP

Trinken, Feiern, Essen. Unter diesem Motto feiert das CafÊ Affenhaus in der Judengasse am Samstag, dem 3. Juni, sein 20-jähriges Bestehen. Beginn ist um 15 Uhr bei Fassbier von Olli, umrahmt von Sessions der vielen Musiker, die im CafÊ verkehren. Der Eintritt ist frei. Infos 06241/22216.

„BLĂœTEN MODELLIEREN MIT ROLLFONDANT“

Do., 8. Juni 2017 16–20 Uhr Anmeldung erwßnscht

Worms-Horchheim ¡

(0 62 41) 3 31 31

www.goetz-bender.de

Worms tritt auf der Stelle! Ergebnisse des 7. bundesweiten Fahrradklimatestes werden am 14. Juni um 19 Uhr in der Poseidon Gaststätte vorgestellt 120.000 Radfahrer haben bundesweit mitgemacht in 539 Städten, das ist nach 2014 ein erneuter Rekord. 383 davon waren Wormserinnen und Wormser, die ihre Meinung nannten, ob es eher SpaĂ&#x; macht in Worms zu radeln oder eher gefĂźhlter Stress ist. Eine Vielzahl weiterer Kriterien erläutern, warum sie dieser Meinung sind. Worms wird auf einer Schulnotenskala mit einer mäĂ&#x;igen 4 beurteilt, einem „ausreichend“. Aber reicht diese Bewertung wirklich aus, um Wormserinnen und Wormser dazu zu bringen,

häufiger ihr Fahrrad zu nutzen, damit zur Arbeit, zum Einkaufen zu fahren? Ihr Auto häufiger stehen zu lassen? Weniger Staus, weniger Verkehrslärm und Luftverschmutzung zu erzeugen? 15 Prozent der Wormser nutzen ihr Fahrrad regelmäĂ&#x;ig. Ist dies „ausreichend“? Der ADFC stellt am 14. Juni, ab 19 Uhr, die Ergebnisse in der Vereinsgaststätte des Poseidons der Ă–ffentlichkeit vor. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den ADFCVertretern die Ergebnisse kritisch und konstruktiv zu diskutieren.

Cs22mi17

Tafel sucht dringend Helfer Aufgrund fehlender Fahrer und Beifahrer ist bei der Tafel zurzeit kein Vollbetrieb mÜglich Nach mehreren Abgängen und bevorstehender Urlaubszeit der ehrenamtlichen Fahrer und Beifahrer ist zurzeit bei der Tafel kein Vollbetrieb im Bereich Abholung mehr mÜglich. Dringend benÜtigte Lebensmittel kÜnnen aufgrund Personalnot zum Teil nicht abgeholt werden. Die Tafel

sucht daher Fahrer und Beifahrer. Eine Tagestour hat einen Zeitaufwand von 8 bis etwa 13 Uhr. Nähere Informationen sowie einen Termin fĂźr ein „Kennenlerngespräch“ erhalten Sie bei GeschäftsfĂźhrer JĂźrgen Sehrt, Telefon 06241/592167, E-Mail sehrt56@gmx.de

JungvĂśgel sitzen lassen!

Martin Rossa

Donnerstag, 8. Juni 2017

Mundenheimer Str. 251 67061 Ludwigshafen Tel. (06 21) 56 26 66 mail@dr-rossa-partner.de www.dr-rossa-partner.de

NABU rät: Nur in Ausnahmefällen Tiere in Obhut nehmen Der NABU wird in diesen Tagen wieder mit den ersten Anfragen von Vogelfreunden konfrontiert, die angeblich „verlassene“ JungvĂśgel gefunden haben. Einige wohlmeinende Zeitgenossen „sammeln die JungvĂśgel sogar ein“, berichtet Christian Henkes von der NABU-Regionalstelle Rheinhessen-Nahe. Doch diese Tiere seien meist gar nicht verlassen, betont der NaturschĂźtzer, vielmehr verlassen sie das Nest, bevor sie richtig fliegen kĂśnnen. Mit leisem Piepsen halten sie Kontakt mit den Elterntieren, die meist schon mit einem Schnabel voller Futter warten. Nur wenn „Gefahr im Verzuge“ sei, etwa

www.facebook.com/drrossa

an einer viel befahrenen StraĂ&#x;e, sollten sie vorsichtig umgesetzt werden, jedoch nicht weit von den Alttieren entfernt, damit diese den Kontakt zu ihren Jungen nicht verlĂśren. Erst wenn nach mehrstĂźndiger Beobachtung aus einiger Entfernung kein Zweifel mehr besteht, dass ein Jungvogel nicht mehr versorgt wird, sollte er in Obhut genommen werden. Dabei muss man sich im Klaren sein, dass die Handaufzucht sehr aufwändig ist und die Vogeleltern nicht ersetzen kann. Die beste Hilfe ist immer noch ein naturnaher Garten, in dem JungvĂśgel Nahrung und Deckung finden.

Fßhrerscheinstelle mit verkßrzten Öffnungszeiten Aufgrund personeller Engpässe ist die Fßhrerscheinstelle im Adenauerring 1 vom 1. Juni bis 31. Juli mittwochs nur vormittags von 8 bis 12 Uhr und an den Donnerstagen nur nachmittags von 14 bis 18 Uhr geÜffnet. Die ßbrigen Öffnungszeiten der Fßhrerscheinstelle bleiben davon unberßhrt (montags 8 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr, dienstags geschlossen, 8 bis 12 Uhr). Die Verwaltung bittet um Verständnis.

        Â Â?Â? Â? Â? 

� �  �  ­€‚ƒ„…†‚‡€ˆ

 ‰ � Š

E rd b

Wo? Zwischen Pfeddersheim und Wo.-Heppenheim Wann? Tägl. von 7.30 bis 20 Uhr auch sonntags und feiertags geĂśffnet AuĂ&#x;erdem erhalten Sie bei uns neue Kartoffeln u.v.m.

Auf Ihren Besuch freut sich Fam. Steffen Fuchs & Team ¡ Tel. (0 62 41) 2 68 87 95

www.donnersbergerpartyservice-mandler.de

SERVICE

GĂźltig ab sofort bis Dezember

ALLE 2:1

2017

Gastronomiegutscheine

MO - SO GĂœLTIG

(innerhalb der aktuellen Ă–ffnungszeiten)

Alternativen fĂźr

SINGLES, FAMILY, FRIENDS (4:2) + GRATIS: Weitere

TAUSENDE 2:1GUTSCHEINE

online & mobil

BEI UNS

NOCH

ZUM

MEHR FĂœR NUR GUTSCHEINE!

VORZUGSPREIS !!! Prinz-Carl-Anlage 20, Worms

Tel. (0 62 41) 95 78-0

Normalpreis je StĂźck

34

90

14,-

95

PRO STĂœCK

(UPE)

Mo. + Do. 8 - 18 Uhr • Di. + Mi. 8 - 17 Uhr • Fr. 8 - 15 Uhr

Telefon

fßr er um Verständnis bittet. Fragen beantwortet EWR-Mitarbeiter Ernst Ludwig Ohnacker unter 06241/848-1303.

Wasser- und Gasleitungen In der TorturmstraĂ&#x;e arbeitet ab Dienstag, dem 6. Juni, die EWR Netz GmbH fĂźr die sichere und zuverlässige Versorgung der Kunden. Abschnittsweise werden auch die HausanschlĂźsse erneuert. Die Arbeiten finden Ăźberwiegend in den nĂśrdlichen Gehwegen statt. Auch hier sind die Beeinträchtigungen auf die allgemeine Arbeitszeit von 7 bis 17 Uhr beschränkt. Mit den Betroffenen wird sich die ausfĂźhrende Firma rechtzeitig in Verbindung setzen, um die Einzelheiten der MaĂ&#x;nahme zu besprechen. Alle Kunden werden informiert, zu welchen Zeiten die Wasser- bzw. Gasversorgung fĂźr kurze Zeit eingestellt wird. Fragen beantwortet EWR-Mitarbeiter Sven Trahmer unter Telefon 06241/848-460.

Telefax

Party-Service Mandler GmbH GeschäftsfĂźhrer Carsten Lauschke OstlandstraĂ&#x;e 4 67304 Eisenberg (0 63 59) 80 32 56 (0 63 51) 9 89 44 05 (0 63 51) 9 89 44 06

dw20sa17

GASTRONOMIE- & 2:1 FREIZEITFĂœHRER

Ab Dienstag, dem 6. Juni, arbeitet die EWR Netz GmbH im Bereich des Rad- und Gehweges zwischen Slevogt- und Von Steuben-StraĂ&#x;e (bei Herrnsheim/Neuhausen). Geplant ist die Verlegung einer neuen Gasmitteldruckleitung – zirka fĂźnf Meter nĂśrdlich des Radweges in der GrĂźnfläche. Die Leitung wird mittels SpĂźlbohrverfahren verlegt, um die Eingriffe in die Natur so gering wie mĂśglich zu halten. In Teilbereichen mĂźssen Rodungsarbeiten durchgefĂźhrt werden. FĂźr die Bauzeit sind rund sechs Wochen veranschlagt. Der Gehund Radweg wird während der BaumaĂ&#x;nahme weiterhin nutzbar sein. Die Radfahrer werden gebeten, ihr Rad im Baustellenbereich zu schieben. Wie EWR-Projektleiter Alexander Platt mitteilt, beschränken sich die Beeinträchtigungen auf die allgemeine Arbeitszeit von 7 bis 17 Uhr. Dennoch kĂśnne es vereinzelt zu Behinderungen kommen, wo-

Qu ßbe alität r 30 sei t Jah r en Donnersberger

PA R T Y

Slevogt-, Von-Steuben-StraĂ&#x;e sowie TorturmstraĂ&#x;e betroffen Gastronomie- und Freizeitgutscheine

e e re n z u m S e l b s t p f l Ăź c k e n Ab 2. Juni 2017 beginnt der PßckerspaĂ&#x;!

EWR-Arbeiten im Stadtgebiet Der NEUE!

 cf.24mi16

Trockner Kßhlgeräte Elektroherde

lr52sa14

Waschmaschinen GeschirrspĂźler

9

Cs22mi17

Kundendienst TE SE CH RV NO IC E

Ihr Partner von der Beratung bis zur Realisierung – alles aus einer Hand!

Besuchen Sie uns in unserer neuen Ausstellung, wir beraten Sie gerne. Fliesen Schmidt GmbH ¡ Spargelweg 6 ¡ Lampertheim ¡ (0 62 06) 5 29 82/3 www.trendfliese.de Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr Komplett Bad- und Wohnraumsanierung, Sa. von 9 bis 13 Uhr Verlegung von Wand- und Bodenfliesen aller Art. Sanitärarbeiten, staubfreies arbeiten, 300 m² Ausstellung Mi. Nachmittag geschlossen.

FREUDIGE ANLÄSSE - KONFIRMATION Ob traurige Picht oder freudiger Anlass Mit einer Familienanzeige im Nibelungen Kurier erreichen Sie nahezu alle Menschen in

Worms • VG Wonnegau VG Eich • VG Monsheim Bobenheim-Roxheim sowie in Teilen der VG Grßnstadt-Land und des Zellertals.

... und das zu einem besonders gĂźnstigen Preis! Anzeigenschluss fĂźr Traueranzeigen:

Dienstag, 12 Uhr

Freitag, 12 Uhr

fĂźr die Mittwochsausgabe

fĂźr die Samstagsausgabe

Wir sagen herzlichen Dank an alle, die uns anlässlich unserer

Konfirmation

mit liebevollen Glßckwßnschen und Geschenken ßberrascht haben. Es bedanken sich: Viktoria DÜrr Michael Edling Tristan Heiser Torben Käplinger Janina Wagner

Moritz Geffert Mara Koch Lilly Kokarakis Robert Graumann Moritz Schäfer

Pfiffligheim/Leiselheim, im Mai 2017

Cs22mi17

Ihr fĂźr



sf28mi15

Mittwoch, 31. Mai 2017 | NIBELUNGEN KURIER


RUND UMS TIER 

Willkommen in der Tierpension Jünger Mit großer Freude und fundiertem Fachwissen führt Carsten Jünger seine Tierpension in Biblis, Am Gipfelhorst, nun schon seit 20 Jahren. Das Leben und Arbeiten rund um die Uhr bei und mit den Tieren ist für ihn eine Selbstverständlichkeit. Die Tierpension Jünger bietet Ihrem liebsten Haustier, egal ob Hund, Katze, Wellensittich, ... ein schönes Zuhause, wenn Frauchen oder Herrchen im Urlaub ist. Inmitten der Natur wird Ihr Haustier liebevoll betreut, egal ob es sich zu einem längeren oder kürzeren Urlaub „Am

Ein Kleinod für alle Tierliebhaber Gutshotel Feuerschwendt: Persönlich, herzlich und familiär – das Naturparadies im Bayerischen Wald! Ausritte, Kutschenfahren u.v.m. erwarten Sie! Für das leibliche Wohl ist im Restaurant bestens gesorgt mit Spezialitäten und Schmankerl der Region. Urlaub mit Hund oder Pferd heißt in diesem Gutshotel – ankommen und sich wohlfühlen! www.gut-feuerschwendt.de Gutshotel Feuerschwendt GmbH Gut Feuerschwendt 1 94154 Neukirchen vorm Wald Telefon: 08505/9129-0

Tierbedarf

Chiqui (12 Jahre) sucht ein neues Zuhause Tierschutzverein Menschen helfen Tieren e.V. www.mhtwormsev.de · (06241) 54 49 0

Tel. (0 62 41) 3 49 10 Wiesoppenheimer Straße 5 67551 Worms-Weinsheim info@zoo-hufnagel.de www.zoo-hufnagel.de

Beratung mit Sachverstand und Herzblut oder auch ein ungleiches Wachstum beim Junghund. Sehr beliebt bei unseren Kunden aus nah und fern ist unsere große Frostfleischabteilung mit verschiedenen Fleischsorten, Fisch, Knochen, Ölen, Gemüse, Obst (getrocknet und in Dosen), Mineralstoffe, Kräuter, Blut u.v.m. Selbstverständlich erhalten Sie auch fertige Mischungen, denen nur noch Öl zugefügt werden muss. Überzeugen Sie sich in unserem Geschäft von der großen Vielfalt unseres Angebots und nutzen Sie unsere freundliche und kompetene Beratung. Zoo Hufnagel Wiesoppenheimer Str. 5 67551 Worms-Weinsheim Telefon: 06241/34910 www.zoo-hufnagel.de

neu und vielen noch unbekannt. Orthopädietechnik biete neue Lösungen, nicht nur für ältere und kranke Tiere, die z.B. aufgrund des Narkoserisikos nicht operiert werden können, auch alle anderen profitieren, wenn eine OP vermieden werden kann und es spart viel Geld ohne einen Nachteil. Hilfsmittel, Orthesen u. Prothesen werden in der Veterinärmedizin immer mehr genutzt und zum Standard wie auch die Physiotherapie für Tiere. Speziell von ihm entwickelte Hilfsmittel, ähnlich der Hilfsmittel in der Humanmedizin, können Operationen, Amputation, gar Euthanasie vermieden werden und meist mit deutlich mehr

Lebensqualität und weniger Einschränkungen. Behandlungen im Frühstadium einer Diagnose, z.B. Durchtrittigkeit, Arthrosen aber auch Kreuzbandriss/Seitenbandschäden ersparen dem Tier Spätfolgen, Schmerzen, Arthrosen, Schäden an Bändern und Sehnen – kostspielige Spätfolgen können so vermieden werden. Orthopädische Hilfsmittel für Tiere sind die einzige Alternative zu operativen Eingriffen. Bei einem Mensch ist es normal und bewährt mit Orthesen/ Prothesen/Hilfsmitteln zu behandeln und zu versorgen und das seit Urzeiten mit großem Erfolg. Eine Operation ist generell das letzte Mittel, das zu wählen ist,

Der ältere Patient

Hunde haben die Intelligenz von Kleinkindern

Was tun, wenn Hund und Katze in die Jahre kommen?

(pb) Hunde galten lange Zeit nicht als interessante Forschungsobjekte. Man hielt sie für degenerierte Haustiere, die allerlei Fähigkeiten eingebüßt hatten. Neue Forschungszentren wie das „Clever Dog Lab“ in Wien oder das „Duke Canine Cognition Center“ in North Carolina widmen sich den lange unterschätzten geistigen Fähigkeiten des gemeinen Haushundes alias Canis familiaris. Schon jetzt zeigen ihre Arbeiten: Hunde sind viel klüger als gedacht – bei manchen Aufgaben übertreffen sie sogar die Menschenaffen. Jeder Hund ist fähig, Wörter zu lernen. Laut dem kanadischen Verhaltensforscher Stanley Coren beherrscht ein durchschnittlich

(pb) Für Hunde- und Katzenhalter ist die Gesundheit ihrer älter werdenden Tiere ein wichtiges Thema. Die Mehrzahl der Tierhalter geht davon aus, dass ihre Hausgenossen im Alter besondere Bedürfnisse entwickeln. Regelmäßige Tierarztbesuche, besondere Fütterungsbedingungen, angemessene Bewegung und die Linderung von Alterserscheinungen mit Medikamenten spielen dabei eine besondere Rolle. Bei älter werdenden Hunden und Katzen registrieren die Tierhalter in erster Linie Schwierigkeiten beim Aufstehen und Laufen sowie eine insgesamt verminderte Bewegungsfreude. Ähnlich wie beim Menschen können

intelligenter Canis familiaris 165 Begriffe – fleißiges Training vorausgesetzt. Denn nicht anders als menschliche Schüler müssen Hunde Vokabeln pauken. Border Collies – nicht zu verwechseln mit den gewöhnlichen Collies à la Lassie – sind Coren zufolge die gelehrigsten Hunde. Der Forscher wertete eine Reihe von Studien aus und stellte ein Ranking der klügsten Rassen auf: Platz zwei und drei halten demnach Pudel und Deutscher Schäferhund, gefolgt von Golden Retriever und Dobermann. Die Wiener Forscherin Friederike Range hat zudem bewiesen, dass Hunde fähig sind, Kategorien wie „Hund“ oder „Landschaft“ zu bilden.

Stephansgasse 4-6 | 67547 Worms | Tel: 06241 3059157 Mobil: 0172 5735740 | info@hundesalon-worms.de www.hundesalon-worms.de

· Akupunktur · Low-Laser-Therapie · Ultraschall-Therapie etc. Berliner Straße 23 · 67582 Mettenheim Vereinbaren Sie einen Termin: (01 71) 9 87 65 20

Cs22mi17

Christine Roughton-Stay

Pfaff Tierorthopädie Roxheimerstraße 6 67227 Frankenthal www.safebrace.de

Schlaue Hunde

Mobile Tierheilpraxis Jeanette Molitor

Hundesalon Fell in Form

aufgrund der Vielzahl an vermeidbaren Risiken. Die Folgen einer Operation bleiben, egal ob sie gelingt oder nicht. Die Erweiterung des Behandlungsspektrums von Tierärzten, Physiotherapeuten und anderen Heilberufen durch Orthopädietechnik macht völlig neue, operationslose und schonende Behandlungsmethoden/Therapien möglich, mit solch erstaunlichen Ergebnissen, dass mancher Tierbesitzer aber auch Tierarzt es nicht glauben mag.

Dieter Pfaff Orthopädietechnikermeister Roxheimer Straße 6 · D- 67227 · Frankenthal/Mörsch (+49) 62 33 - 3 53 48 70 · (+49) 1 63 - 2 85 64 69 tierfhilfen@gmx.de ·www.safebrace.de

scheinbar auch Hunde und Katzen mit zunehmendem Alter ihr Verhalten ändern. Verständlicherweise lässt das Hör- und Sehvermögen nach und es treten Zahnprobleme auf. Diese Symptome werden jedoch erst relativ spät wahrgenommen. Ein Hundesenior ist laut Umfrage fast zehn Jahre alt, Katzen werden erst mit über zehn Jahren als alt bezeichnet. Bei Fragen suchen die meisten Hunde- und Katzenhalter am liebsten den persönlichen Rat und wenden sich an ihren Tierarzt.

· · · · · · · · ·

Wirkungsweise Der Körper erhält über die LOW-LEVEL-LASERTHERAPIE eine Energiezufuhr in Form von Licht. Das Laserlicht hat Einwirkung auf die Blutbestandteile. Rote Blutkörperchen z.B. haben eine größere Sauerstoffaufnahmekapazität, so dass der gesamte Organismus mit mehr Sauerstoff versorgt wird. Folglich kommt es zu einer Leistungssteigerung. Des Weiteren erhöht sich die Fließeigenschaft des Blutes, da auch die Blutplättchen angesprochen werden. Das Wichtigste jedoch ist die Einwirkung auf immunologische Zellen. Die

Immunzellen haben eine bessere ATP-Produktion aufgrund der Resorption des Laserlichts, Fresszellen gewinnen an Aktivität und es kommt zu einer Zunahme der Immunzellen insgesamt.

Unser Verein wurde 1967 gegründet und feiert 2017 sein 50-jähriges Jubiläum. Seit der Gründung sind wir ein fester Bestandteil der kulturellen Veranstaltungen in Worms-Heppenheim. Unser Jubiläum feiern wir im Rahmen des Johannisfeuerfestes am 24. Juni, ab 14 Uhr, mit Vorführungen der einzelnen Trainingsgruppen. Für unsere kleinen Gäste bieten wir ein tolles Kinderprogramm mit Hüpfburg und Kinderschminken am Nachmittag. Am Abend wird Livemusik, Cocktails und eine große Tombola geboten. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, mit Kaffee und Kuchen und abends leckeren Grillspezialitäten. Zu unserem Johannisfeuerfest laden wir herzlich ein. Der Verein hat ca. 350 Mitglieder und ein Team von zehn Trainern. Es werden zahlreiche Übungsgruppen angeboten von der Welpengruppe, Junghundeausbildung, Erziehung für klei-

ne Hunde (bis 7kg), Grundausbildung, bis hin zur Begleithundeausbildung inkl. Begleithundeprüfung. Somit bieten wir für jede Altersgruppe die passende Hundeausbildung an. Auch im sportlichen Bereich bieten wir ein vielfältiges Trainingsangebot: Agility, Rally Obidience, Mantrailing, Apportieren, Longieren und Hoppers Agility (für Hundesenioren). Die Ausbildungs- und Übungsstunden basieren auf zwanglosem, mit positiver Verstärkung gefördertem Training. Die Hund-Mensch-Teams wachsen im Training stärker zusammen und haben gemeinsam viel Spaß auf dem Hundeplatz. Wir laden alle interessierten Leser zu einer Schnupperstunde ein und freuen uns auf Ihren Besuch auf dem Hundeplatz der Hundefreunde Worms-Heppenheim e.V. Adresse: Bergwiesenstraße 24, 67551 Worms-Heppenheim oder www.vdh-worms-heppenheim.de

Einsatzbereich

• Attraktive Angebote und exklusive Vorteile sichern • Einfach kostenlos anmelden – in Ihrem Markt oder auf fressnapf.de/PAYBACK

Fressnapf Worms: Schönauerstraße 18–22, Am Gallborn 12, 67547 Worms

0000001209.indd 1

• Alle chronischen Erkrankungen mit einem gestörten oder reduzierten Stoffwechsel • Fettstoffwechselstörungen z.B. EMS (Equines metabolisches Syndrom) • Lebererkrankungen • Erkrankungen des Immunsystems (Allergie und Autoimmunerkrankungen) • Hauterkrankungen wie z.B. Sommerekzem, Dermatosen • Schmerzsyndrome verschiedenster Ursachen (Tendinitis, Spat, Arthrose, Fesselträgerschäden, Sehnenschäden) • Myalgie Syndrome (PSSM, Tying up, Kreuzverschlag) • Erkrankungen des Nervensystems (Polyneuropathie) • Augenerkrankungen (Periodische Augenentzündung) • Energiemangelsyndrom • Begleitend bei onkologischen Erkrankungen • Diabetes mellitus

26.11.2015 10:23:15

Friedrich-Ebert-Straße 28 67549 WORMS

Das erste Tierkrematorium der Metropolregion Rhein-Neckar

Behandlung

www.crempet.de

Der Behandlungsablauf ist recht einfach. Dem Pferd wird für die Dauer der Therapie eine Venenverweilkanüle in die Halsvene gelegt und in diese wird der Lichtleiter des Lasers platziert. Die Dauer der Behandlung ist individuell und variiert von 1020 min. Es sollten 10-12 Anwendungen im Abstand von 2-3 Tagen erfolgen. Die Blutlaserbehandlung ist eine hochwirksame Therapiemethode, die ein breites Wirkungsspektrum aufweist. Auch für Krankheiten, bei denen es nur wenig effektive Möglichkeiten einer Behandlung gibt, wie z. B. das Sommerekzem. Durch wenige Behandlungstermine kann man den Allgemeinzustand des Pferdes enorm verbessern, es wird nicht nur in der Heilung unterstützt sondern gewinnt auch zunehmend an Lebensqualität.

EP R H G A P A T S RUE J T T R R K 3 U S TAG ARH B MA P D J P E N U R A G 3 L T R ARKT RN U M D B N A E E L I RN G E F R I E W I E F R I W MACH

EN SI

Ihre

Telefon (0 62 01) 47 09 777

AM SAMASM TAG, S SU 0A TA 3M .J 3. JU NG I, VON N 8 I , : VON 00 BIS 1 6:0 8 BIS 16 U0HUH R

H

und Streetfood aus

und Streetfood aus dem vom dem BBQ-Smoker BBQ-Smoker vom Team Hirsch in Flammen, Team Hirsch in Flammen, Kuchen, Kaff ee & & CoCo … ... Kuchen, Kaffee

CH 15% A ENKEN IHN EN UF IN DIE ALLES, WA S TÜTE PASST Feiern SieSie mit freuen auf Feiern mit–– wir wir freuen unsuns auf Sie. n: Unsere Öffnungszeite Montag bis Freitag: von 8 bis 19 Uhr Samstag n vo 8 bis 14 Uhr Wir freuen uns auf Sie

!

R

GRILLFEST GRILLFEST

E SIC

Land Mark Tüte vo t ll WIR S

Persönlich, herzlich und familiär!

Gutshotel Feuerschwendt GmbH Gut Feuerschwendt 1 · 94154 Neukirchen vorm Wald Telefon 08505/9 12 90 · www.gut-feuerschwendt.de

• Ab sofort bei jedem Einkauf PAYBACK – Punkte sammeln

Foto: R+V-Infocenter

Ferien mit Hund im Naturparadies Bayerischer Wald

Pfotenschutz Roll-/Therapiewagen Arthrose-Schutz Durchtritt-Vermeidung Prothesen Orthesen Post-OP-Absicherung Bandagen Tragehilfen

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag, 8.30 bis 17 Uhr Termine nach Vereinbarung

Wessen Pferd vom Sommerekzem betroffen ist, weiß wie nervenaufreibend diese Krankheit ist. Mensch und Tier leiden ohne Aussicht auf eine tatsächlich erfolgreiche Therapie, geschweige denn eine Heilung.In unzähligen Foren findet man Tipps von Betroffenen, testet gegenseitige Ratschläge, um seinem Tier Linderung zu verschaffen. Doch was dem einen Tier geholfen hat, gilt leider nicht für alle. Denn jeder Organismus reagiert anders. Eindecken, Einsprühen und Schmieren; vieles bringt oft Linderung, aber keinen langanhaltenden, durchschlagenden Heilungserfolg. Als äußeres Merkmal ist unschwer der starke Juckreiz und die dadurch entstehenden Wunden zu erkennen. Bis dato war man von einer allergischen Reaktion gegen die sogenannte „Kriebelmücke“ ausgegangen. Mittlerweile hat man jedoch auch erkannt, dass zusätzlich ein inneres Ungleichgewicht des Organismus mitverursachend ist. Oft leiden die betroffenen Pferde auch an Stoffwechselproblemen etc. Das ganze System ist quasi erkrankt. Und hier kommt die LOW-LEVEL-LASERTHERAPIE ins Spiel, sie setzt am System an. Diese Therapie ist zwar allgemeinmedizinisch nicht anerkannt und es handelt sich um eine komplementäre Therapieform, aber schon vielen Betroffenen konnte diese Therapie helfen.

Der Verein der Hundefreunde WormsHeppenheim e.V. stellt sich vor

lr08mi16

Zoo Hufnagel berät seit 30 Jahren mit viel Sachverstand und Herzblut seine Kundschaft. Unser Motto: Proben? Fragen? Probleme? Wir helfen gerne. Wie bei uns Menschen ist auch bei unseren Vierbeinern eine gesunde Ernährung das A&O für ein glückliches und vitales Leben. Sie sollten auf jeden Fall bei verschiedenen Symptomen über einen Futterwechsel nachdenken. Zu nennen wären: zu große, zu viele oder weiche Häufchen, periodischer Durchfall, Analdrüsenprobleme, Pupsen, Gras oder Häufchen fressen, Fellprobleme, unangenehmer Geruch aus dem Mund oder Ohr, Ohrenentzündungen, tränende Augen, Nervosität/Hyperaktivität oder Passivität, zu schnelles

Schmerzen lindern und vermeiden, Lebensqualität erhalten, verbessern und wiedergeben, darauf hat sich Dieter Pfaff, Pfaff Orthopädietechnik für Tiere in Frankenthal-Mörsch spezialisiert. 30 Jahre Erfahrung in Orthopädietechnik, Hilfsmitteln, Orthesen und Prothesen, 25 Jahre davon in der Humanmedizin und parallel dazu 20 Jahre Tierorthopädische Versorgungen. Vor elf Jahren hat Dieter Pfaff das erste Sanitätshaus für Tiere in Deutschland gegründet und arbeitet mittlerweile in ganz Deutschland und Nachbarländern mit Tierärzten, Unikliniken, Tierkliniken und Physiotherapeuten zusammen. In der Veterinärmedizin ist das Thema relativ

Cs22mi17

• z. B. zu viele oder große Häufchen • periodischer Durchfall • Fellprobleme • große Frostfleischabteilung

Wir helfen Ihnen und Ihrem Tier kompetent bei allen Fragen und Problemen!

Foto: Bundesverband für Tiergesundheit

Schmerzen lindern und vermeiden Pfaff Tierorthopädie

Seit 30 Jahren Spezialist für Futtermittelallergien!

Tierpension Jünger Carsten Jünger Am Gipfelhorst Außerhalb 19 B 68647 Biblis Telefon: 06245/4787 Mobil: 0172/7625536 www.tierpension-juenger.de

Sommerekzem bei Pferden

Cs22mi17

ck22mi17

Hier hat man sich auf die Bedürfnisse von Gästen mit Hund bestens eingestellt! Auch wenn mehrere Vierbeiner zu Ihrer Familie gehören sind Sie dort herzlich willkommen! Großzügiges Wohnen und viel Freiraum draußen sorgen für perfekte Ferien mit Familie und Vierbeinern! Ein überdachter Hundetrainingsplatz, professionelle Seminare, Wohlfühlstudio, Hallenbad und Sauna, Reitunterricht,

Gipfelhorst“ aufhält. Hier steht den Pensionsgästen über 5000 qm Fläche zur Verfügung, sodass sich Ihr Hund nach Belieben im eigenen Auslauf oder gemeinsam mit Artgenossen auf weitläufigem Gelände beschäftigen und austoben kann.

11

ck09mi16

... ein schönes Zuhause

ANZEIGE | NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

ck22mi15

Mittwoch, 31. Mai 2017 | NIBELUNGEN KURIER | ANZEIGE

rh22mi17

10

Sie

Feiern Sie mit – wir freuen uns auf Sie

Rupp

Bahnhofstraße 101, 55234 Framersheim, Tel.: 06733/

Bahnhofstraße 101 | 55234 Framersheim | Tel. 06733 / 92 500 23 Fax: 06733 / 1003 | www.rupp-landhandel.de

23


RUND UMS TIER 

Willkommen in der Tierpension Jünger Mit großer Freude und fundiertem Fachwissen führt Carsten Jünger seine Tierpension in Biblis, Am Gipfelhorst, nun schon seit 20 Jahren. Das Leben und Arbeiten rund um die Uhr bei und mit den Tieren ist für ihn eine Selbstverständlichkeit. Die Tierpension Jünger bietet Ihrem liebsten Haustier, egal ob Hund, Katze, Wellensittich, ... ein schönes Zuhause, wenn Frauchen oder Herrchen im Urlaub ist. Inmitten der Natur wird Ihr Haustier liebevoll betreut, egal ob es sich zu einem längeren oder kürzeren Urlaub „Am

Ein Kleinod für alle Tierliebhaber Gutshotel Feuerschwendt: Persönlich, herzlich und familiär – das Naturparadies im Bayerischen Wald! Ausritte, Kutschenfahren u.v.m. erwarten Sie! Für das leibliche Wohl ist im Restaurant bestens gesorgt mit Spezialitäten und Schmankerl der Region. Urlaub mit Hund oder Pferd heißt in diesem Gutshotel – ankommen und sich wohlfühlen! www.gut-feuerschwendt.de Gutshotel Feuerschwendt GmbH Gut Feuerschwendt 1 94154 Neukirchen vorm Wald Telefon: 08505/9129-0

Tierbedarf

Chiqui (12 Jahre) sucht ein neues Zuhause Tierschutzverein Menschen helfen Tieren e.V. www.mhtwormsev.de · (06241) 54 49 0

Tel. (0 62 41) 3 49 10 Wiesoppenheimer Straße 5 67551 Worms-Weinsheim info@zoo-hufnagel.de www.zoo-hufnagel.de

Beratung mit Sachverstand und Herzblut oder auch ein ungleiches Wachstum beim Junghund. Sehr beliebt bei unseren Kunden aus nah und fern ist unsere große Frostfleischabteilung mit verschiedenen Fleischsorten, Fisch, Knochen, Ölen, Gemüse, Obst (getrocknet und in Dosen), Mineralstoffe, Kräuter, Blut u.v.m. Selbstverständlich erhalten Sie auch fertige Mischungen, denen nur noch Öl zugefügt werden muss. Überzeugen Sie sich in unserem Geschäft von der großen Vielfalt unseres Angebots und nutzen Sie unsere freundliche und kompetene Beratung. Zoo Hufnagel Wiesoppenheimer Str. 5 67551 Worms-Weinsheim Telefon: 06241/34910 www.zoo-hufnagel.de

neu und vielen noch unbekannt. Orthopädietechnik biete neue Lösungen, nicht nur für ältere und kranke Tiere, die z.B. aufgrund des Narkoserisikos nicht operiert werden können, auch alle anderen profitieren, wenn eine OP vermieden werden kann und es spart viel Geld ohne einen Nachteil. Hilfsmittel, Orthesen u. Prothesen werden in der Veterinärmedizin immer mehr genutzt und zum Standard wie auch die Physiotherapie für Tiere. Speziell von ihm entwickelte Hilfsmittel, ähnlich der Hilfsmittel in der Humanmedizin, können Operationen, Amputation, gar Euthanasie vermieden werden und meist mit deutlich mehr

Lebensqualität und weniger Einschränkungen. Behandlungen im Frühstadium einer Diagnose, z.B. Durchtrittigkeit, Arthrosen aber auch Kreuzbandriss/Seitenbandschäden ersparen dem Tier Spätfolgen, Schmerzen, Arthrosen, Schäden an Bändern und Sehnen – kostspielige Spätfolgen können so vermieden werden. Orthopädische Hilfsmittel für Tiere sind die einzige Alternative zu operativen Eingriffen. Bei einem Mensch ist es normal und bewährt mit Orthesen/ Prothesen/Hilfsmitteln zu behandeln und zu versorgen und das seit Urzeiten mit großem Erfolg. Eine Operation ist generell das letzte Mittel, das zu wählen ist,

Der ältere Patient

Hunde haben die Intelligenz von Kleinkindern

Was tun, wenn Hund und Katze in die Jahre kommen?

(pb) Hunde galten lange Zeit nicht als interessante Forschungsobjekte. Man hielt sie für degenerierte Haustiere, die allerlei Fähigkeiten eingebüßt hatten. Neue Forschungszentren wie das „Clever Dog Lab“ in Wien oder das „Duke Canine Cognition Center“ in North Carolina widmen sich den lange unterschätzten geistigen Fähigkeiten des gemeinen Haushundes alias Canis familiaris. Schon jetzt zeigen ihre Arbeiten: Hunde sind viel klüger als gedacht – bei manchen Aufgaben übertreffen sie sogar die Menschenaffen. Jeder Hund ist fähig, Wörter zu lernen. Laut dem kanadischen Verhaltensforscher Stanley Coren beherrscht ein durchschnittlich

(pb) Für Hunde- und Katzenhalter ist die Gesundheit ihrer älter werdenden Tiere ein wichtiges Thema. Die Mehrzahl der Tierhalter geht davon aus, dass ihre Hausgenossen im Alter besondere Bedürfnisse entwickeln. Regelmäßige Tierarztbesuche, besondere Fütterungsbedingungen, angemessene Bewegung und die Linderung von Alterserscheinungen mit Medikamenten spielen dabei eine besondere Rolle. Bei älter werdenden Hunden und Katzen registrieren die Tierhalter in erster Linie Schwierigkeiten beim Aufstehen und Laufen sowie eine insgesamt verminderte Bewegungsfreude. Ähnlich wie beim Menschen können

intelligenter Canis familiaris 165 Begriffe – fleißiges Training vorausgesetzt. Denn nicht anders als menschliche Schüler müssen Hunde Vokabeln pauken. Border Collies – nicht zu verwechseln mit den gewöhnlichen Collies à la Lassie – sind Coren zufolge die gelehrigsten Hunde. Der Forscher wertete eine Reihe von Studien aus und stellte ein Ranking der klügsten Rassen auf: Platz zwei und drei halten demnach Pudel und Deutscher Schäferhund, gefolgt von Golden Retriever und Dobermann. Die Wiener Forscherin Friederike Range hat zudem bewiesen, dass Hunde fähig sind, Kategorien wie „Hund“ oder „Landschaft“ zu bilden.

Stephansgasse 4-6 | 67547 Worms | Tel: 06241 3059157 Mobil: 0172 5735740 | info@hundesalon-worms.de www.hundesalon-worms.de

· Akupunktur · Low-Laser-Therapie · Ultraschall-Therapie etc. Berliner Straße 23 · 67582 Mettenheim Vereinbaren Sie einen Termin: (01 71) 9 87 65 20

Cs22mi17

Christine Roughton-Stay

Pfaff Tierorthopädie Roxheimerstraße 6 67227 Frankenthal www.safebrace.de

Schlaue Hunde

Mobile Tierheilpraxis Jeanette Molitor

Hundesalon Fell in Form

aufgrund der Vielzahl an vermeidbaren Risiken. Die Folgen einer Operation bleiben, egal ob sie gelingt oder nicht. Die Erweiterung des Behandlungsspektrums von Tierärzten, Physiotherapeuten und anderen Heilberufen durch Orthopädietechnik macht völlig neue, operationslose und schonende Behandlungsmethoden/Therapien möglich, mit solch erstaunlichen Ergebnissen, dass mancher Tierbesitzer aber auch Tierarzt es nicht glauben mag.

Dieter Pfaff Orthopädietechnikermeister Roxheimer Straße 6 · D- 67227 · Frankenthal/Mörsch (+49) 62 33 - 3 53 48 70 · (+49) 1 63 - 2 85 64 69 tierfhilfen@gmx.de ·www.safebrace.de

scheinbar auch Hunde und Katzen mit zunehmendem Alter ihr Verhalten ändern. Verständlicherweise lässt das Hör- und Sehvermögen nach und es treten Zahnprobleme auf. Diese Symptome werden jedoch erst relativ spät wahrgenommen. Ein Hundesenior ist laut Umfrage fast zehn Jahre alt, Katzen werden erst mit über zehn Jahren als alt bezeichnet. Bei Fragen suchen die meisten Hunde- und Katzenhalter am liebsten den persönlichen Rat und wenden sich an ihren Tierarzt.

· · · · · · · · ·

Wirkungsweise Der Körper erhält über die LOW-LEVEL-LASERTHERAPIE eine Energiezufuhr in Form von Licht. Das Laserlicht hat Einwirkung auf die Blutbestandteile. Rote Blutkörperchen z.B. haben eine größere Sauerstoffaufnahmekapazität, so dass der gesamte Organismus mit mehr Sauerstoff versorgt wird. Folglich kommt es zu einer Leistungssteigerung. Des Weiteren erhöht sich die Fließeigenschaft des Blutes, da auch die Blutplättchen angesprochen werden. Das Wichtigste jedoch ist die Einwirkung auf immunologische Zellen. Die

Immunzellen haben eine bessere ATP-Produktion aufgrund der Resorption des Laserlichts, Fresszellen gewinnen an Aktivität und es kommt zu einer Zunahme der Immunzellen insgesamt.

Unser Verein wurde 1967 gegründet und feiert 2017 sein 50-jähriges Jubiläum. Seit der Gründung sind wir ein fester Bestandteil der kulturellen Veranstaltungen in Worms-Heppenheim. Unser Jubiläum feiern wir im Rahmen des Johannisfeuerfestes am 24. Juni, ab 14 Uhr, mit Vorführungen der einzelnen Trainingsgruppen. Für unsere kleinen Gäste bieten wir ein tolles Kinderprogramm mit Hüpfburg und Kinderschminken am Nachmittag. Am Abend wird Livemusik, Cocktails und eine große Tombola geboten. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, mit Kaffee und Kuchen und abends leckeren Grillspezialitäten. Zu unserem Johannisfeuerfest laden wir herzlich ein. Der Verein hat ca. 350 Mitglieder und ein Team von zehn Trainern. Es werden zahlreiche Übungsgruppen angeboten von der Welpengruppe, Junghundeausbildung, Erziehung für klei-

ne Hunde (bis 7kg), Grundausbildung, bis hin zur Begleithundeausbildung inkl. Begleithundeprüfung. Somit bieten wir für jede Altersgruppe die passende Hundeausbildung an. Auch im sportlichen Bereich bieten wir ein vielfältiges Trainingsangebot: Agility, Rally Obidience, Mantrailing, Apportieren, Longieren und Hoppers Agility (für Hundesenioren). Die Ausbildungs- und Übungsstunden basieren auf zwanglosem, mit positiver Verstärkung gefördertem Training. Die Hund-Mensch-Teams wachsen im Training stärker zusammen und haben gemeinsam viel Spaß auf dem Hundeplatz. Wir laden alle interessierten Leser zu einer Schnupperstunde ein und freuen uns auf Ihren Besuch auf dem Hundeplatz der Hundefreunde Worms-Heppenheim e.V. Adresse: Bergwiesenstraße 24, 67551 Worms-Heppenheim oder www.vdh-worms-heppenheim.de

Einsatzbereich

• Attraktive Angebote und exklusive Vorteile sichern • Einfach kostenlos anmelden – in Ihrem Markt oder auf fressnapf.de/PAYBACK

Fressnapf Worms: Schönauerstraße 18–22, Am Gallborn 12, 67547 Worms

0000001209.indd 1

• Alle chronischen Erkrankungen mit einem gestörten oder reduzierten Stoffwechsel • Fettstoffwechselstörungen z.B. EMS (Equines metabolisches Syndrom) • Lebererkrankungen • Erkrankungen des Immunsystems (Allergie und Autoimmunerkrankungen) • Hauterkrankungen wie z.B. Sommerekzem, Dermatosen • Schmerzsyndrome verschiedenster Ursachen (Tendinitis, Spat, Arthrose, Fesselträgerschäden, Sehnenschäden) • Myalgie Syndrome (PSSM, Tying up, Kreuzverschlag) • Erkrankungen des Nervensystems (Polyneuropathie) • Augenerkrankungen (Periodische Augenentzündung) • Energiemangelsyndrom • Begleitend bei onkologischen Erkrankungen • Diabetes mellitus

26.11.2015 10:23:15

Friedrich-Ebert-Straße 28 67549 WORMS

Das erste Tierkrematorium der Metropolregion Rhein-Neckar

Behandlung

www.crempet.de

Der Behandlungsablauf ist recht einfach. Dem Pferd wird für die Dauer der Therapie eine Venenverweilkanüle in die Halsvene gelegt und in diese wird der Lichtleiter des Lasers platziert. Die Dauer der Behandlung ist individuell und variiert von 1020 min. Es sollten 10-12 Anwendungen im Abstand von 2-3 Tagen erfolgen. Die Blutlaserbehandlung ist eine hochwirksame Therapiemethode, die ein breites Wirkungsspektrum aufweist. Auch für Krankheiten, bei denen es nur wenig effektive Möglichkeiten einer Behandlung gibt, wie z. B. das Sommerekzem. Durch wenige Behandlungstermine kann man den Allgemeinzustand des Pferdes enorm verbessern, es wird nicht nur in der Heilung unterstützt sondern gewinnt auch zunehmend an Lebensqualität.

EP R H G A P A T S RUE J T T R R K 3 U S TAG ARH B MA P D J P E N U R A G 3 L T R ARKT RN U M D B N A E E L I RN G E F R I E W I E F R I W MACH

EN SI

Ihre

Telefon (0 62 01) 47 09 777

AM SAMASM TAG, S SU 0A TA 3M .J 3. JU NG I, VON N 8 I , : VON 00 BIS 1 6:0 8 BIS 16 U0HUH R

H

und Streetfood aus

und Streetfood aus dem vom dem BBQ-Smoker BBQ-Smoker vom Team Hirsch in Flammen, Team Hirsch in Flammen, Kuchen, Kaff ee & & CoCo … ... Kuchen, Kaffee

CH 15% A ENKEN IHN EN UF IN DIE ALLES, WA S TÜTE PASST Feiern SieSie mit freuen auf Feiern mit–– wir wir freuen unsuns auf Sie. n: Unsere Öffnungszeite Montag bis Freitag: von 8 bis 19 Uhr Samstag n vo 8 bis 14 Uhr Wir freuen uns auf Sie

!

R

GRILLFEST GRILLFEST

E SIC

Land Mark Tüte vo t ll WIR S

Persönlich, herzlich und familiär!

Gutshotel Feuerschwendt GmbH Gut Feuerschwendt 1 · 94154 Neukirchen vorm Wald Telefon 08505/9 12 90 · www.gut-feuerschwendt.de

• Ab sofort bei jedem Einkauf PAYBACK – Punkte sammeln

Foto: R+V-Infocenter

Ferien mit Hund im Naturparadies Bayerischer Wald

Pfotenschutz Roll-/Therapiewagen Arthrose-Schutz Durchtritt-Vermeidung Prothesen Orthesen Post-OP-Absicherung Bandagen Tragehilfen

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag, 8.30 bis 17 Uhr Termine nach Vereinbarung

Wessen Pferd vom Sommerekzem betroffen ist, weiß wie nervenaufreibend diese Krankheit ist. Mensch und Tier leiden ohne Aussicht auf eine tatsächlich erfolgreiche Therapie, geschweige denn eine Heilung.In unzähligen Foren findet man Tipps von Betroffenen, testet gegenseitige Ratschläge, um seinem Tier Linderung zu verschaffen. Doch was dem einen Tier geholfen hat, gilt leider nicht für alle. Denn jeder Organismus reagiert anders. Eindecken, Einsprühen und Schmieren; vieles bringt oft Linderung, aber keinen langanhaltenden, durchschlagenden Heilungserfolg. Als äußeres Merkmal ist unschwer der starke Juckreiz und die dadurch entstehenden Wunden zu erkennen. Bis dato war man von einer allergischen Reaktion gegen die sogenannte „Kriebelmücke“ ausgegangen. Mittlerweile hat man jedoch auch erkannt, dass zusätzlich ein inneres Ungleichgewicht des Organismus mitverursachend ist. Oft leiden die betroffenen Pferde auch an Stoffwechselproblemen etc. Das ganze System ist quasi erkrankt. Und hier kommt die LOW-LEVEL-LASERTHERAPIE ins Spiel, sie setzt am System an. Diese Therapie ist zwar allgemeinmedizinisch nicht anerkannt und es handelt sich um eine komplementäre Therapieform, aber schon vielen Betroffenen konnte diese Therapie helfen.

Der Verein der Hundefreunde WormsHeppenheim e.V. stellt sich vor

lr08mi16

Zoo Hufnagel berät seit 30 Jahren mit viel Sachverstand und Herzblut seine Kundschaft. Unser Motto: Proben? Fragen? Probleme? Wir helfen gerne. Wie bei uns Menschen ist auch bei unseren Vierbeinern eine gesunde Ernährung das A&O für ein glückliches und vitales Leben. Sie sollten auf jeden Fall bei verschiedenen Symptomen über einen Futterwechsel nachdenken. Zu nennen wären: zu große, zu viele oder weiche Häufchen, periodischer Durchfall, Analdrüsenprobleme, Pupsen, Gras oder Häufchen fressen, Fellprobleme, unangenehmer Geruch aus dem Mund oder Ohr, Ohrenentzündungen, tränende Augen, Nervosität/Hyperaktivität oder Passivität, zu schnelles

Schmerzen lindern und vermeiden, Lebensqualität erhalten, verbessern und wiedergeben, darauf hat sich Dieter Pfaff, Pfaff Orthopädietechnik für Tiere in Frankenthal-Mörsch spezialisiert. 30 Jahre Erfahrung in Orthopädietechnik, Hilfsmitteln, Orthesen und Prothesen, 25 Jahre davon in der Humanmedizin und parallel dazu 20 Jahre Tierorthopädische Versorgungen. Vor elf Jahren hat Dieter Pfaff das erste Sanitätshaus für Tiere in Deutschland gegründet und arbeitet mittlerweile in ganz Deutschland und Nachbarländern mit Tierärzten, Unikliniken, Tierkliniken und Physiotherapeuten zusammen. In der Veterinärmedizin ist das Thema relativ

Cs22mi17

• z. B. zu viele oder große Häufchen • periodischer Durchfall • Fellprobleme • große Frostfleischabteilung

Wir helfen Ihnen und Ihrem Tier kompetent bei allen Fragen und Problemen!

Foto: Bundesverband für Tiergesundheit

Schmerzen lindern und vermeiden Pfaff Tierorthopädie

Seit 30 Jahren Spezialist für Futtermittelallergien!

Tierpension Jünger Carsten Jünger Am Gipfelhorst Außerhalb 19 B 68647 Biblis Telefon: 06245/4787 Mobil: 0172/7625536 www.tierpension-juenger.de

Sommerekzem bei Pferden

Cs22mi17

ck22mi17

Hier hat man sich auf die Bedürfnisse von Gästen mit Hund bestens eingestellt! Auch wenn mehrere Vierbeiner zu Ihrer Familie gehören sind Sie dort herzlich willkommen! Großzügiges Wohnen und viel Freiraum draußen sorgen für perfekte Ferien mit Familie und Vierbeinern! Ein überdachter Hundetrainingsplatz, professionelle Seminare, Wohlfühlstudio, Hallenbad und Sauna, Reitunterricht,

Gipfelhorst“ aufhält. Hier steht den Pensionsgästen über 5000 qm Fläche zur Verfügung, sodass sich Ihr Hund nach Belieben im eigenen Auslauf oder gemeinsam mit Artgenossen auf weitläufigem Gelände beschäftigen und austoben kann.

11

ck09mi16

... ein schönes Zuhause

ANZEIGE | NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

ck22mi15

Mittwoch, 31. Mai 2017 | NIBELUNGEN KURIER | ANZEIGE

rh22mi17

10

Sie

Feiern Sie mit – wir freuen uns auf Sie

Rupp

Bahnhofstraße 101, 55234 Framersheim, Tel.: 06733/

Bahnhofstraße 101 | 55234 Framersheim | Tel. 06733 / 92 500 23 Fax: 06733 / 1003 | www.rupp-landhandel.de

23


12 LOKAL-NACHRICHTEN

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

Genuss- & Entdeckertour im Zellertal

Mehr Züge an Pfingsten

Kostenfreies Bus-Shuttle zu acht Weingütern beim „Open friday“ am 2. Juni ab 17 Uhr Individuelle „After-Shows“ in jedem der Weingüter

Die Bahn setzt am Pfingstwochenende in Rheinhessen vom 2. bis zum 5. Juni mehr Züge ein

Beim letzten Mal im November konnte auch die nasskalte Witterung die Stimmung nicht trüben: Archivfoto: Robert Lehr

Die Initiative „Zellertal-open“ freut sich wieder auf viele Weinund Genussfreunde am „Open friday“-summer 2017. Acht Weingüter öffnen am Pfingstfreitag, dem 2. Juni, ab 17 Uhr, ihre Höfe, Vinotheken & Gärten und laden zur aktiven Genuss- & Entdeckertour ein. Die Veranstaltung, die schon zahlreiche Freunde gefunden hat, wartet jetzt mit wechselnden Gastwinzern und vielfältigem Musikprogramm auf. Die Wahl des ersten Gastwinzers ist in diesem Jahr auf das Jungtalent Christopher Full aus Mölsheim gefallen. Mit seiner Weinlinie „Wonderful“ will er authentische Weine erzeugen, die den Charakter des Zellertals und die Individualität der Lagen widerspiegeln. Christopher präsentiert sich und seine Weine erstmals im elterlichen Hof. Mit dem kostenfreien BusShuttle touren Weinfreunde von Weingut zu Weingut und genießen Zellertaler Gastlichkeit. Die

Busse werden diesmal bis 24 Uhr die Weingüter anfahren. Bis dahin werden sie im 20-MinutenTakt verkehren.

„Take five“ Eine fünfer Weinprobe in den einzelnen Weingütern kostet acht Euro, außerdem erhältlich sind weitere Erfrischungen und glasweise Sekt und/oder Wein. In jedem Weingut stehen passende Leckereien aus der Gutsküche bereit und können zusätzlich erstanden werden. Eine spezielle Anmeldung ist nicht nötig.

Late-Night-Party, Loungemusik oder Sternenhimmel Das Angebot am „Open friday“ ist bunt und vielfältig. Gab es sonst immer eine gemeinsame „After-Show“-Party in einem der beteiligten Weingüter, setzt jedes einzelne Weingut an diesem Abend einen eigenen Unterhaltungs-Akzent: Mit oder ohne

Musik, DJ, Livemusik oder ruhig und besinnlich mit Blick in den nächtlichen Sternenhimmel über dem Zellertal. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ein Dank der Veranstalterintitaitve „Zellertal-open“geht an den Donnersberger Touristikverband, durch dessen freundliche Unterstützung die Busfahrten weiterhin kostenneutral sind.

Weingut Bicking&Bicking & Alte Brennerei, Mölsheim, Weingut Boudier-Köller, Stetten, Weingut Bremer, Niefernheim, Weingut Janson-Bernhard, Harxheim, Schlossgut Lüll, Wachenheim, Weingut Schwedhelm, Zell, Weingut Jochen & Martina Wick, Zell und Weingut Full, Mölsheim. Alle weitere Informationen und genaue Angaben zu den einzelnen kulinarischen und künstlerischen Programmen findet man unter http://www.zellertal-open.de/ open-friday-summer-2017/

Führungen in Flörsheim-Dalsheim am 3. und 4. Juni / Treffpunkt jeweils Weedenplatz chen Hofreiten, wurden im 19. Jahrhundert zahlreiche Viehställe gebaut, die heute „Kuhkapellen“ genannt werden. Einige dieser architektonischen Besonderheiten gilt es in dem Rundgang zu entdecken und dabei die geschichtlichen Hintergründe aufzudecken. Abgerundet wird die Führung durch einen Wei-

numtrunk im Weingewölbe des Weingutes Beyer-Bähr, das sich am Sonntag, dem 4. Juni, „Am Tag der offenen Weingewölbe in Rheinhessen“ beteiligt und ab 11 Uhr den Hof geöffnet hat. Treffpunkt für die Rundgänge: Auf dem Weedenplatz im Ortsteil Flörsheim, die Kosten betragen 6 Euro pro Person.

„Wer mich findet“ Das Ensemble Paulinum und das Orchester Pulchra Musica laden am 5. Juni um 18 Uhr zu einem Benefizkonzert in die Magnuskirche Zugunsten der Ökumenischen Hospizhilfe Worms geben das Ensemble Paulinum und das Barockorchester Pulchra Musica am Pfingstmontag, dem 5. Juni 2017, um 18 Uhr, ein Konzert in der Magnuskirche.

Bekannt und beliebt von zahlreichen Konzerten Wer in Worms die Musik liebt, dem sind das Ensemble Paulinum und sein künstlerischer Leiter Christian J. Bonath wohlbekannt. Besucherinnen und Besucher eines ihrer zahlreichen Konzerte in Worms oder anderswo wissen um ihr Können und ihre Liebe zur Musik des 17. und 18. Jahrhunderts. Mit großer Sorgfalt schaffen die Musikerinnen und Musiker immer wieder Klangerlebnisse, die historische Werke und Vor-

bilder für uns lebendig werden lassen. Weniger bekannt ist indessen Christoph Graupner, Komponist der Kantaten dieses Konzertabends. Wie viele andere Komponisten des Barock, geriet er nach seinem Tod in Vergessenheit. Ganz zu Unrecht, finden die Aufführenden, denn der Zeitgenosse von Johann Sebastian Bach und Georg Philipp Telemann galt im 18. Jahrhundert als einer der bedeutendsten Komponisten in Deutschland.

Bach als Graupners Lückenbüßer 1723 wurde ihm als erstem die Position des Thomaskantors in Leipzig angeboten. Erst nachdem Graupner dies ablehnen musste, ernannte man damals Johann Sebastian Bach.

Uhr-Spätzüge ab Mainz bis Bingen, Bad Kreuznach, Alzey und Worms sowie der 0.38 Uhr-Zug bis Idar-Oberstein.

Bei Spätbussen Sonderfahrplan Bei den Spätbussen der 650 und 660 aber gilt der Sonntagsfahrplan mit letzten Abfahrten gegen 22.30 bzw. 23.05 Uhr. Freitag- und Samstagnacht können Weinliebhaber von Bodenheim stündlich bis 2.19 Uhr nach Worms und um 0.38, 1.38 und 2.38 Uhr bis nach Mainz fahren, am Sonntag bis 1.19 Uhr bis Worms. Mit dem Zug um 0.38 Uhr besteht Anschluss in Mainz bis nach Bingen, Bad Kreuznach, Alzey und Stadecken-Elsheim. Sämtliche Züge bieten in Mainz Anschluss

an den Nachtsternverkehr in Mainz und zur S8 Richtung Wiesbaden oder Frankfurt. Die im Flyer des Verkehrsvereins Bodenheim e.V. veröffentlichten Zeiten der Zusatzzüge sind leider falsch abgedruckt.

Genaue Infos online Ab Mainz Hbf starten Freitag- und Samstagnacht die zusätzlichen Züge 2.08 Uhr und ab Worms Hbf um 0.07, 1.07 und 2.07 Uhr nach Mainz, informiert der Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund. Damit profitieren alle Ausgehfreudigen zwischen Worms und Mainz von diesen Spätzügen. Alle Fahrpläne sind unter www. rnn.info zu finden oder können beim RNN-Servicetelefon 01801/766766 erfragt werden.

„Gemeinsam sind wir stark“ Stimmungsvolles Frühlingskonzert des MGV 1922 Hochheim, 1863 „Liedertafel“ Pfiffligheim und MGV 1871 Abenheim im Nibelungensaal des Wormser Hagenbräu

Die beteiligten Weingüter:

„… von Kuhkapellen und Hofreiten“ Am Samstag, 3. Juni, um 15 Uhr, und am Sonntag, dem 4. Juni, um 18 Uhr, lädt die IG Flörsheim-Dalsheimer Gästeführer im Rahmen der Samstag-15-Uhr-Aktion der Kulturund Weinbotschafter zu diesen Veranstaltungen ein. Im ehemaligen Niederflörsheim, das geprägt ist von stattli-

Das erste Weinfest an der Rheinterrasse, das St. Albansfest, lädt vom 2. bis 5. Juni nach Bodenheim ein. In Mainz findet am Pfingstwochenende das Open-Ohr-Festival in der Zitadelle statt, dessen Eintrittskarten als RNN-KombiTicket auch zur Hin- und Rückfahrt genutzt werden können und in Worms startet am 3. Juni der Pfingstmarkt. Dazu passend sorgt der Rheinland-Pfalz-Takt an diesem Wochenende dafür, dass Freitag und Samstag Spätzüge stündlich zwischen Mainz und Worms in beide Richtungen bis nach 2 Uhr unterwegs sind. In der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag (4. auf 5. Juni) verkehren ebenfalls die 1.08

Der Konzertabend am Pfingstmontag ist ein Geschenk des Ensemble Paulinum an die Ökumenische Hospizhilfe Worms. Anlass ist ihr 20-jähriger Geburtstag im vergangenen Jahr, in dem das Konzert aus terminlichen Gründen verschoben werden musste. Getragen von der Überzeugung „Niemand wird allein geboren, niemand soll alleine von uns gehen“, begleiten und unterstützen Hospizhelferinnen und –helfer Schwerkranke, Sterbende und ihre Angehörigen. Unverzichtbar dafür sind Ehrenamtliche. Ohne sie wäre diese Arbeit undenkbar. Der Eintritt ist frei und die Musikerinnen und Musiker bitten alle Gäste sehr herzlich um Spenden. Sie werden vor allem in den im Herbst 2017 beginnenden neuen Ausbildungskurs für weiterhin dringend benötigte ehrenamtliche Mitarbeitende fließen.

MGV 1922 Hochheim und Liedertafel Pfiffligheim gemeinsam auf der Bühne. VON KLAUS DIEHL | „Da haben wir so manche Stund, gesessen da in froher Rund und taten singen, die Lieder klingen im Eichengrund“. Gleich drei Chöre beendeten mit dieser allen Volksweise das Frühlingskonzert im mitsingenden und voll besetzten Nibelungensaal des Wormser Hagenbräu. Gestaltet vom MGV 1922 Hochheim, der 1863 gegründeten  Liedertafel Pfiffligheim und dem MGV 1871 Abenheim. „Gemeinsam sind wir stark“ hieß das Motto der drei traditionellen Gesangvereine und das Publikum hatte seine Freude an diesem Konzert, mit bekannten Liedern. Besonders als sich alle drei Chöre vor der Pause auf der Bühne zusammenfanden, mit so bekannten Weisen wie das Negro Spiritual „Niemals vergess ich den Tag“ von Rudolf Desch oder zum Abschluss des Konzertes mit „Arcobaleno“ von Heinz Gietz oder der sizilianischen Volksweise „Viva la Gloria!, von Guiseppe Verdi, in einer Bearbeitung von Otto Groll. 

Gemeinsam eröffnet wurde das Konzert von den Hochheimer und Pfiffligheimer Liedertafel-Sängern (Chorleiter MD Bernhard Riffel) mit „Was glänzet der „Frühling“, ein hessisches Volkslied von Hans WeißSteinberg, dem „Schäfer“ von Hansjakob Heuken und dem „Tri Sulara“ von Wilhelm Heinrichs. Ein besonderer Genuss der „Zottelmarsch“ von Walter Degreif, bei dem die Sänger die Stimmen eines Orchesters zum Klingen brachten.

Einfühlsam interpretiert Der MGV 1871 Abenheim mit seinem Dirigenten Gerhard Wöllstein, brachte die Chorstücke „Vom Flügel eines Engels berührt“ (Bernd Stallmann), „Lebe dein Leben“ (Otto Groll), und „Weit, weit weg“ (Hubert von Goisern) sehr einfühlsam zu Gehör. Die Pfiffligheim/Hochheimer Chorgemeinschaft eröffnete den zweiten Teil des Programms mit „La Vergine degli angeli“ von Ver-

Foto: Klaus Diehl

di, „Ihr von morgen“ und „Ich glaube“ von Udo Jürgens. Mit dabei auch die „Klausenberger“ mit ihrem Dirigenten Hubertus Holl mit einem Medley aus der „Hochzeitsnacht im Paradies“, ehe die drei Chöre zusammen den bunten Frühlingsabend beendeten. Nicht vergessen werden darf der Auftritt des Geigennachwuchses Kai und Xixi Gabel von der städtischen Musikschule mit den Stücken „Caprice „ von Henryk Wieniawski und dem „Allegro“ von Sergei Prokofiev. Ein schönes, harmonisches und auch stimmungsvolles Frühjahrskonzert ging viel zu schnell zu Ende und es bleibt zu hoffen, dass diese Art von Musik und Gesang unsere schnelllebige Zeit übersteht und auch die jüngere Generation sich von Konzerten dieser Art wieder vermehrt angezogen fühlt. Bernd Bickel, 1. Vorsitzender des MGV 1922 Hochheim als Gastgeber, hatte in seiner Begrüßung wahrlich nicht zu viel versprochen.

Nicht nur vorübergehende Bedarfsspitze Jugendhilfeausschuss beschließt Kreiszuschüsse zum Ausbau der Kita-Plätze im Landkreis Einstimmig beschloss der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Alzey-Worms in der vergangenen Sitzung die Gewährung von Kreiszuschüssen in Höhe von insgesamt 1.575.000 Euro zur Erweiterung des Angebots der Kindertagesstätten- und Krippenplätze im Landkreis. Wie die vom Kreisjugendamt durchgeführte Bedarfsermittlung im Landkreis Alzey-Worms ergab, besteht aufgrund des erhöhten Familienzuzugs und wachsender Geburtenzahlen zukünf-

tig ein großer Bedarf an zusätzlichen Kita- und Krippenplätzen, um den gesetzlich festgelegten Ansprüchen Rechnung tragen zu können. „Dabei handelt es sich nicht nur um eine vorübergehende Bedarfsspitze“, teilte die Jugendhilfeplanerin Frederike Fleischer mit. Empfänger der genehmigten Zuschüsse sind die Ortsgemeinden Gau-Odernheim, Eich, Gimbsheim, Westhofen und die Stadt Osthofen. Diese planen bereits bis 2018 insgesamt 14 zu-

sätzliche Kindertagesstättengruppen und eine Krippengruppe zu schaffen. Der Landkreis Alzey-Worms wird sich entsprechend der geltenden Richtlinien mit 105.000 Euro pro neugeschaffene Gruppe an den anfallenden Bau- und Ausstattungskosten beteiligen. Zur Sicherstellung der darüberhinausgehenden Bedarfsdeckung, sei es dringend notwendig, „die Träger für eine schnellstmögliche Umsetzung der Bedarfsdeckung zu motivieren“, betont Fleischer.


Mittwoch, 31. Mai 2017 | NIBELUNGEN KURIER | ANZEIGE



NIBELUNGEN KURIER

13

Bürgerfest Bobenheim-Roxheim 2017 NUR in der Theodor-Heuss-Straße 15!

Programm

Wir verkaufen & reparieren alles, was einen Stecker hat!

ck49mi14

Freitag, 2. Juni 18.30 Uhr Eröffnung des Bürgerfestes 19.00 Uhr „DJ Laser-Rox“ Samstag, 3. Juni 20.00 Uhr Live Musik mit „Eddie St. James Solo“

67240 Bobenheim-Roxheim Th heod dor-H Heuss-S Straß ße 15

SERVICE

AEG-Bosch-Siemens-Miele-Samsung-Panasonic-TechniSat-Grundig

Sonntag, 4. Juni 11.00 Uhr Musikalischer Frühschoppen 20.00 Uhr Live Musik mit „Rokko Rubin & die Schlagerjuwelen“ Montag, 5. Juni 11.00 Uhr Französische Matinee mit Champagner-Frühstück beim Freundschaftskreis

Das viertägige Bürgerfest in Bobenheim-Roxheim lockt jedes Jahr viele Besucher auf die Festwiese vor dem Rathaus.

Vom 2. bis 5. Juni lockt die beliebte Veranstaltung auf die Festwiese vor dem Rathaus Juni 2017, 18.30 Uhr, mit der offiziellen Eröffnung durch 1. Beigeordneten Dr. Frank Peter, Bürgermeister Michael Müller und dem Ortskartellvorsitzenden Florian Lobocki. Im Rahmen der Eröffnung werden außerdem Ehrungen verdienter Vereinsfunktionäre sowie Spendenübergaben vorgenommen. Nach der Eröffnung erfreut „DJ Laser Rox“ die Besucher auf bewährte Weise. Das Samstagabend-Programm

(3. Juni) wird ab 20 Uhr von dem amerikanischen Gitarristen und Sänger Eddie St. James gestaltet. Am Sonntag, dem 4. Juni, können alle Feierwillige das Fest bereits ab 11 Uhr zu einem Frühschoppen besuchen. Auch an unsere Jüngsten wurde gedacht. In der Zeit von 15–17 Uhr bietet der „Sozialverein Kunterbunt“ in Kooperation mit der Künstlerin Uschi Freymeyer zu dem Projekt „Jedem Kind seine Kunst“ ein Kinderpro-

IHR PARTNER FÜR REISEN

gramm an. Das Abendprogramm wird ab 20 Uhr von der Band „Rokko Rubin & die Schlagerjuwelen“ gestaltet. Am Pfingstmontag, dem 5. Juni 2017, lädt der Freundschaftskreis Bobenheim-Roxheim / ChevignySaint-Sauveur ab 11Uhr zu einem Matinee mit französischen Chansons und Champagnerfrühstück ein. Das diesjährige Bürgerfest endet am Montagnachmittag gegen 16 Uhr.

DB-Agentur REISEBÜRO AM KURPFALZPLATZ Harry Wagner

Bobenheim-Roxheim, Pfalzring 23–27 Tel. (0 62 39) 920170, Fax (0 62 39) 920172 info@reise-wagner.de, www.reise-wagner.de ck33mi16

Bereits zum 36. Mal laden das Ortskartell Bobenheim-Roxheim und die Gemeinde BobenheimRoxheim über die Pfingstfeiertage zum Besuch des beliebten „Bürgerfest“ ein. Insgesamt werden in diesem Jahr neun Vereine auf der Festwiese vor dem Rathaus vertreten sein, dazu gesellen sich noch verschiedene Schausteller, auch ein Kinderkarussell konnte verpflichtet werden. Auf der Open-Air-Bühne startet das Fest am Freitag, dem 2.

Cs22mi17

Bürgerfest in der Gemeinde Bobenheim-Roxheim

Mo. - Fr. 9 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr

Fahrradtour

Freitag, 2. Juni, mit dem Radnach Bobenheim-Roxheim

Der Freundschaftkreis pfelgt die Partnerschaft zur französischen Gemeinde Chevigny-Saint-Sauveur und beteilgt sich stets am Bürgerfest.  Fotos: Gernot Kirch

www.Bootsfahrschule-Stumpf.de 67240 Bobenheim-Roxheim · Anselm-Feuerbach-Straße 3 · Tel. (0 62 39) 75 95 · Mobil (01 52) 38 56 95 86

Cs22mi17

2017 Sie möchten einen Terminhinweis veröffentlichen?

Schwimmbäder Whirlpools und Zubehör

Schicken Sie diesen bitte an redaktion@nibelungen-kurier.de Cs22mi17

Virchowstraße 34, 67240 Bobenheim-Roxheim

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag bis Freitag 9 bis 13 Uhr, 14 bis 18 Uhr Samstag 10 bis 14 Uhr Telefon (0 62 39) 10 89, Fax (0 62 39) 10 71 www.pool-freaks.com, info@pool-freaks.com

lr26mi16

Ein Prost auf ein erfolgreiches Fest. Von links: Der 1. Beigeordnete Dr. Frank K. Peter, Bürgermeister Michael Müller und Florian Lobocki vom Ortskartell.

Vom Parkplatz des WormatiaStadions geht es auf Umwegen zu den Weihern bei Edigheim und zurück am Rheindamm entlang nach Bobenheim-Roxheim zum dortigen Bürgerfest. Die Länge beträgt knapp 35 km auf ausgebauten Wegen ohne Steigungen. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am WormatiaStadion, Tourenleiter ist Hermann Hüthwohl, Telefon 06241/591393.

Feiern Sie mit

Bitte beachten Sie, dass wir PFINGSTEN bemüht sind alle Termine zu veröffentlichen, jedoch vom 2. bis 5. Juni kein Anspruch auf Veröffentauflichung der Festwiese besteht und der Terminkalender keinen vor dem Rathaus Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. unseren örtlichen Vereinen!


14 TERMINKALENDER

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

„Whitney – can I be me“

www.lux-kinos.de

August-Bebel-Straße 7- 9 Tel. Programmansage (0 62 33) 2 71 20 Kasse + Reservierung (0 62 33) 2 71 10

Bewegende Doku über eine große Künstlerin am 7. Juni um 19 Uhr in den LUX Kinos Frankenthal

Mittwoch, 31. Mai Grease – Sing along Um 19 Uhr laden die LUX-Kinos Frankenthal aufgrund der riesigen Nachfrage zur Zusatzvorstellung des Films Grease ein. Luther-Stummfilm mit Live-Musik Das Nibelungenmuseum zeigt die Filmbiographie „Luther“ von 1927 um 19.30 Uhr im LincolnTheater. Tickets sind im Nibelungenmuseum Worms und dem Museum Heylshof erhältlich. Der Eintrittspreis beträgt acht Euro, ermäßigt fünf Euro. Einlass ist um 19 Uhr. Weitere Infor m at ionen u nter w w w. nibelungenmuseum.de und www. wanderkino.de. Baywatch Remake mit Welcome-Drink Um 20 Uhr laden die LUX-Kinos Frankenthal alle Ladies zum Preview des neuen Films der US-Kultserie. Auf den Spuren des reichen Kulturschatzes in Europa Schüler stellen bis 31. Mai prämierte Arbeiten in der Sparkasse aus. Bürgerfest mit zahlreichen Höhepunkten „Wir leben Bürstadt – mit einem Bürgerfest für alle Bürger”, lautet das Motto der Feierlichkeiten mit der Festwoche vom 31. Mai bis 5. Juni. Überregional bekannte Künstler wie Christian „Chako” Habekost,

die Kultband Rodgau Monotones, die Heavytones, The Groove Generation aus Bürstadt oder Max Mutzke konnten für Auftritte auf einer der beiden Festbühnen in der Bürstädter Innenstadt gewonnen werden – alle OpenAir-Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt! Von Abstrakt bis Realismus Dauerausstellung „Mensch“ von April bis Juni 2017 im Festsaal der historischen Untermühle in Horchheim. „Asyl ist Menschenrecht“ Helferkreis Asyl Worms e. V. lädt zu Ausstellung bis 5. Juni in die Wormser Dreifaltigkeitskirche ein. Termine für Führungen durch die Ausstellung und Gespräche mit Flüchtlingen können beim Helferkreis Asyl Wo r m s e . V. t e l e f o n i s c h (06241/4990120) oder per E-Mail rech-wahl@onlinehome.de angefragt werden.

Donnerstag, 1. Juni Bürgerfest mit zahlreichen Höhepunkten 1250 Jahre Bürstadt – ein Fest für alle vom 31. Mai bis 5. Juni. KulTour nach 6 Am Donnerstag, dem 1. Juni, wird die Reihe fortgesetzt mit der abendlichen Stadtführung „Zu Fuß durch zwei Jahrtausende“. Die Führung beginnt um 18 Uhr, der Treffpunkt ist die TouristInformation am Neumarkt. Die Teilnahme kostet 7 Euro, darin enthalten ist ein Umtrunk zum Abschluss. Eine vor-

Am Mittwoch, dem 7. Juni, um 19 Uhr, kann man in den LUX Kinos Frankenthal das Leben einer großen Künstlerin in einer bewegenden Doku mit vielen bislang unveröffentlichten Aufnahmen erleben – in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Zum Inhalt: Von den gefeierten Regisseuren Nick Broomfield und Rudi Dolezal kommt ein neuer Film über eine der größten Sängerinnen aller Zeiten. Whitney Houston war der Inbegriff vom Superstar, eine „American Princess“, die am meisten ausgezeichnete Künstlerin aller Zeiten. Trotz verdienter Millionen, mehr aufeinanderfolgenden Nummer-Eins-Hits als die Beatles und einer der größten Stimmen aller Zeiten war sie immer noch nicht frei, sie selbst zu sein, und starb an einer Überdosis Drogen. Gedreht mit weitgehend nie gesehenen Bildern und exklusiven herige Anmeldung ist nicht erforderlich. Spaßboulen auf dem Markplatz Die Initiative „Treff Aktiv“ packt auch in diesem Jahr wieder die Boulekugeln aus. Ab 14.30 Uhr gehts wieder los. Geboult wird auf dem Marktplatz in Westhofen. Alle Interessierten – Neueinsteiger oder Familien – sind eingeladen. Kriegseinsatz von Kindern und Jugendlichen im 2. Weltkrieg Vortrag von Verena Schmehl und Lisa Lüdke am 1. Juni um 19 Uhr im Raschi-Haus. Der Eintritt ist frei, es besteht Gelegenheit zur Diskussion. Heizungspumpe: Stromfresser im Keller Kostenloser Energieberatungstermin von 15 bis 18 Uhr im Rathaus in Worms, Marktplatz 2, in Zimmer 223. Es wird zu allen Fragen des Energiesparens in Privathaushalten beraten. Vora n me ldu n g u nter Te lefon 06241/853-3507.

NEU: Familienpreise Dienstag ist Kinotag! (außer vor und an Feiertagen)

Unser Programm vom 01.06.-07.06.2017

TAKE THAT WONDERLAND

live aus der O2 Arena in London Dienstag (13. Juni) 19.30 Uhr / Eintritt: 15,- Euro / Tickets im Vorverkauf

WHITNEY HOUSTON – CAN I BE ME

(Die große Doku) Mittwoch (7. Juni) 19.00 Uhr / Eintritt: 9,50 Euro

KINO VINO

(2 Überraschungsfilme, thailändisches Essen, Pfälzer Wein) Mittwoch (21. Juni) 18.00 + 18.45 + 19.30 Uhr / Eintritt: 24,50 Euro

BERLINER PHILHARMONIKER Aus der neuen Welt- Dirigent Gustavo Dudamel Freitag (9. Juni) 19.30 Uhr / live über Satellit aus Berlin / Vorverkauf: 27,50 Euro

JONAS KAUFMANN „OTELLO“ live per Satellit aus der Royal Opera London Mittwoch (28.6.) und Donnerstag (29.6.) 20.00 Uhr / Vorverkauf: 27,50 Euro

PIRATES OF THE CARIBBEAN – Salazars Rache (3D)

Täglich 17.30 + 19.00 + 20.30 / Fr. + Sa. + So. auch 21.45 / Sa. + So. + Mo. auch 14.45

Whitney Houston wurde nur 48 Jahre alt, ihr Ruhm aber überdauert sie. Foto: Arsenal Filmverleih

Aufnahmen erzählt „Whitney – can I be me“ Whitney Houstons unglaubliche und ergreifende Lebensgeschichte mit Einblicken derer, die ihr am nächsten waren. Der Eintritt beträgt 9,50 Euro. Karten sind im Vorverkauf über die LUX Kinokasse oder online unter www.lux-kinos.de erhältlich.

Freitag, 2. Juni Blick auf die Schönheit der Stadt Letzter Tag der Ausstellung mit Worms-Motiven von Karin Flesner im EWR-Kundencenter. Die Genuss- & Entdeckertour im Zellertal Kostenfreies Bus-Shuttle zu acht Weingütern beim „Open friday“ am 2. Juni ab 17 Uhr. Individuelle „After-Shows“. Alle weitere Informationen und genaue Angaben zu den einzelnen kulinarischen und künstlerischen Programmen findet man unter www. zellertal-open.de/open-fridaysummer-2017 Musik in rheinhessischen Dörfern vom 16. Jahrhundert bis heute Vortrag von Dr. Gunter Mahlerwein am 2. Juni um 19 Uhr im Museum Abenheim. „Wonnemonat“ für geführte Radtouren ADFC Worms lädt zu verschiedenen Radtouren im Juni. Freitag, 2. Juni, Feierabendtour zum

BAYWATCH (Dwayne „The Rock“ Johnson und Zack Efron) Täglich 17.30 + 20.00 / Fr. + Sa. + So. auch 22.30 / Sa. + So. + Mo. auch 15.00 ALIEN COVENANT

GREGS TAGEBUCH

GUARDIANS OF THE GALAXY 2 (3D)

HANNI & NANNI – Mehr als beste Freunde

Do./Fr./So./Mo. 18.45 + 21.00 Sa. 20.15 + 22.30 / Mi. 20.45

Tägl. 17.00 + 19.45 / Di. + Mi. nur 19.45

GET OUT

Freitag + Samstag 22.30

HORROR SNEAK PREVIEW (ab 18 Jahren) Sonntag 22.30 / Eintritt: 7,50 Euro

Bürgerfest nach Bobenheim-Roxheim. Weitere Info unter www. adfc-worms.de.

Samstag, 3. Juni Sensitive Wahrnehmung der Natur Mitsuko Hoshino stellt bis 25. Juni im Kunstverein Worms aus. Die Ausstellung ist immer samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. „Straußwirtschaft an der Fleckenmauer“ In gemütlicher Atmosphäre können die Gäste Am Obertor 5, in Flörsheim-Dalsheim, gute Weine und leckere Speisen genießen. Geöffnet ist die Straußwirtschaft an den Wochenenden des 3. und 4. Juni sowie am 17. und 18. Juni samstags immer von 15 bis 22 Uhr und sonntags jeweils von 13 bis 18 Uhr. Pfingstmarkt mit neuem Rahmenprogramm Vom 3. bis 11. Juni können sich Besucher auf dem Festplatz über die neuesten Trends informieren, aufregende Fahrgeschäfte

Rheinmauerfest Rheindürkheim Polsterwerkstätte

Kramer

› Wir verarbeiten pflegeleichte Stoffe/Leder/Alcantara/Longlive Microfaser/Mohair

Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns! Kramer Polsterwerkstätte und Raumausstattung Otmar Kramer | Rheindürkheimer Straße 6 | 67550 Worms Tel: (06246) 90 65 92 | www.polsterwerkstaette-kramer.de

unterhaltsame Stunden Der Nibelungen Kurier wünscht

auf dem Rheindürkheimer Rheinmauerfest

ELEKTROTECHNIK AUTOMATISIERUNG

ANTRIEBSTECHNIK MECHANIK VSK-Technik Kübler GmbH Mittelrheinstraße 9 67550 Worms Telefon: +49 6242 91163-0 Telefax: +49 6242 91163-99 E-Mail: vsk@vsk.de Internet: www.vsk.de Mitglied im Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz

Cs.22mi17

› Wir polstern/beziehen/restaurieren Ihre Stühle/Eckbänke/Sessel/ Sitzgarnituren/antike Sitzmöbel

Täglich 17.00 (außer Samstag) Sa. + So. + Mo. auch 15.00

Tägl. 17.00 / Sa. + So. + Mo. auch 15.00

BOSS BABY (3D)

Samstag + Sonntag + Montag 14.45

SNEAK PREVIEW

Brandneuer Überraschungsfilm vor Deutschlandstart Dienstag 18.00 + 20.30 / Eintritt: 4,90 Euro

ausprobieren und ein vielfältiges gastronomisches Angebot genießen. Zur Eröffnungsfeier am Samstag, dem 3. Juni, ist unter anderem der stellvertretende Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, Dr. Volker Wissing, zu Gast. Bürgerfest in der Sonnenstadt 1250 Jahre Bürstadt – Ein Fest für alle vom 31. Mai bis 5. Juni. Von Barock bis in die Neuzeit Großes Jubiläumskonzert des ev. Posaunenchor Eich am 3. Juni um 19 Uhr. Festgottesdienst am 4. Juni um 9.30 Uhr. Der Eintritt zum Festkonzert ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Sie möchten einen Terminhinweis veröffentlichen? Schicken Sie diesen bitte an redaktion@nibelungen-kurier.de Bitte beachten Sie, dass wir bemüht sind alle Termine zu veröffentlichen, jedoch kein Anspruch auf Veröffentlichung besteht und der Terminkalender keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.

Anzeige

Liebe Besucherinnen und Besucher unseres Rheinmauerfestes, der RSV Rheindürkheim freut sich am Pfingst-Wochenende auf seine Gäste. Unser Festplatz direkt am Rhein gelegen, ist etwas ganz Besonderes, genau wie unser Fest. Die Kombination von Sport und Unterhaltung bei toller Aussicht und einem abwechslungsreichen Angebot an Speisen und Getränken macht unser

Rheinmauerfest einzigartig. Unser Team hat sich wieder große Mühe gegeben, diese Veranstaltung zu organisieren. Der Sonntag steht ganz im Sinne der Unterhaltung. Bei der Jugendtalentshow präsentiert sich die Radsportjugend, aber auch Gäste zeigen ihr Können. Hinterher rockt die Band „Wired“.

Am Montag geht es sportlich zu: Strecken zwischen 22 und 154 km durch das schöne Rheinhessen gilt es zu bewältigen. Für die größten Gruppen gibt es Preise. Beliebt nicht nur bei den Radlern, ist auch die Radfahrersegnung vor der Siegerehrung gegen 13 Uhr. In Anlehnung an die Motorradfahrer-Segnungen ka-

men die RSVler vor einigen Jahren auf diese Idee, und mittlerweile ist die Radfahrersegnung ein fester Bestandteil der Veranstaltung. Verbringen Sie ein paar schöne Stunden bei uns am Vater Rhein!

Claudia Wahlig 1. Vorsitzende

Programm am 4. und 5. Juni 2017 Sonntag, 4. Juni 12 Uhr Öffnung der Verpflegungsstände (Essen, Getränke, Jugend) Öffnen der Kuchenbude und der Tombolabude 17 Uhr Offizielle Eröffnung des Rheinmauerfestes 18 Uhr Beginn der Jugendtalentshow Danach spielt die Band WIRED Montag, 5. Juni 7 Uhr Start RTF. Angeboten werden Strecken zwischen 45 und 154 km (bis 9 Uhr). 9 Uhr Start Volksradfahren, 22 km (bis 12 Uhr) Den ganzen Tag kommen und gehen Fahrer 13 Uhr Siegerehrung, Radfahrersegnung durch Frau Sattler (Pfarrerin Rheindürkheim)


3. BIS 11. JUNI 2017 | FESTPLATZ AM RHEIN

WORMSER

PFINGSTMARKT

412_2017 | K W 22 31. Mai 2017


31. Mai 2017

2

WORMSER PFINGSTMARKT

Pfingstmarkt mit neuem Rahmenprogramm Verkaufsausstellung mit Produktneuheiten / Schausteller bieten abwechslungsreiches Programm / Eröffnungsfeier mit stellvertretendem Ministerpräsidenten Dr. Volker Wissing Pünktlich zur Pfingstzeit können Besucher auf dem Festplatz am Rhein die neuesten Produkte von regionalen Unternehmen entdecken. Der neuntägige Wormser Pfingstmarkt setzt dabei auf eine Kombination aus attraktiven Vergnügungsangeboten und klassischer Gewerbeschau. Vom 3. bis 11. Juni können sich Besucher über die neuesten Trends informieren, aufregende Fahrgeschäfte ausprobieren und ein vielfältiges gastronomisches Angebot genießen. Zur Eröffnungsfeier am Samstag, dem 3. Juni, ist unter anderem der stellvertretende Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, Dr. Volker Wissing, zu Gast. Mit seiner beliebten Mischung aus attraktiven Fahrgeschäften, leckerer Gastronomie und spannenden Produktneuheiten gibt es für jeden Besucher des Wormser Pfingstmarktes etwas zu entdecken. Auf dem klassischen „Rummel“ der Schausteller erwarten die Besucher Fahrgeschäfte, wie der „Troika“-Musikexpress, AutoSkooter oder das Rundfahrgeschäft „Shake & Roll“, ein rasantes Karussell im Look der 50er Jahre. Hoch hinaus geht es auf dem Riesenrad und dem Fahrgeschäft „Flipper“, bei dem zwölf Gondeln sich freischwingend und rotierend in einer Höhe

von 14 Metern bewegen. Kleinere Besucher können sich am Mini-Skooter, dem Kinderkarussell oder einer Kindereisenbahn erfreuen. Abgerundet wird das Unterhaltungsangebot durch das begehbare XXL-Lachhaus. Wer zwischendurch eine Stärkung braucht, kann sich auf dem Festplatz auf ein vielfältiges kulinarisches Angebot freuen. Auch sonst sorgen die Schausteller während der neun Tage für ein abwechslungsreiches Programm. „Wir haben einige besondere Aktionen geplant“, verrät der erste Vorsitzende des Wormser Schaustellerverbandes, Rene Bauer. Er ist sich sicher: „Da wird für jeden Besucher etwas dabei sein.“ Am Mittwoch, dem 7. Juni, erzählt ein Kasperletheater von „Kasperle im Reich der Nibelungen“. Wenn die Dunkelheit hereinbricht, sorgt der Schaustellerverband am Freitag, dem 9. Juni, mit einem großen Musik-Feuerwerk für Stimmung. Auch am Samstag, dem 10. Juni, wird mit dem Feuer gespielt, wenn um 17, 19 und 21 Uhr die Feuershow „Hagens Spiel mit dem Feuer“ unter der B9Brücke beginnt. Am letzten Tag des Pfingstmarktes können Nostalgie-Fans beim ganztägigen Schleppertreff altmo-

Das Autohaus Schläfer präsentiert sich ebenfalls beim Wormser Pfingstmarkt 2017. Archivfoto: Robert Lehr dische Traktoren bestaunen. Bei einem Wettstreit im Geschicklichkeitsfahren beweisen die Treckerfahrer ihr ganzes Können. Ab 14 Uhr finden die Figuren aus dem Film „die Eiskönigin“ den Weg auf den Festplatz. An diesem Sonntag, dem 11. Juni, kommt es dann sogar zu einem Weltrekordversuch im Ballonknautschen. Das Spektakel findet um 16 Uhr unter der B9Brücke statt. Weitere Informationen zum Pfingstmarkt findet man auf www.worms.de.

Donnerstag ist Familientag Am Donnerstag, dem 8. Juni, lädt der Schaustellerverband WormsWonnegau e.V. zum Familientag ein. An diesem Tag gelten reduzierte Fahrpreise und die Kinder können sich unter anderem auf einen Besuch der Figuren aus dem Film „Die Eiskönigin“ freuen. Im Bereich unter der B9-Brücke gibt es außerdem ein Kinderschminken und Künstler, die aus Luftballons lustige Tiere formen.

Eröffnungsfeier mit stellvertretendem Ministerpräsidenten Mit dem traditionellen Fußmarsch der Fischerwääder zum Festplatz, angeführt vom Bojemääschter und der Backfischbraut, beginnen die Eröffnungsfeierlichkeiten. Musikalische Begleitung auf dem Weg von der Großen Fischerweide zum Ausstellungsgelände erhält der Zug vom Fanfarencorps Nibelungenstadt Worms e.V. Um 15 Uhr beginnt die Eröffnung auf dem Pfingstmarkt in Halle 2 mit einem Grußwort des OB Michael Kissel. Benjamin Müller führt als Moderator durch das Programm der Eröffnungsfeier, die von der Kultur und Veranstaltungs GmbH veranstaltet wird. Archivfoto: Steffen Heumann

Bitte lesen Sie weiter auf Seite 3


31. Mai 2017

WORMSER PFINGSTMARKT Fortsetzung von Seite 2 Anschließend folgt die traditionelle Vorstellung der diesjährigen Backfischbraut durch den Verein für Brauchtumspflege e.V. Zusammen mit dem Ehrengast, Dr. Volker Wissing, geht es dann bei einem Rundgang über den Festplatz. Für einen weiteren Programmhöhepunkt sorgt der Auftritt der Tanzschule im Park.

Verkaufsausstellung mit über 100 Ausstellern Auf rund 11.000 m² Ausstellungsfläche präsentieren knapp 100 Aussteller und Marktbeschicker ihre Produkte und Dienstleistung in den Zelthallen auf dem Freigelände. Unter freiem Himmel findet die Autoschau auf dem

vieren sowie Haushalt und Mode ein wichtiges Thema. Auf der inzwischen fest etablierten Händlerstraße findet sich allerlei Praktisches, Nützliches und Leckeres, wie Gewürze, Öle, Schmuck und Kunsthandwerk. Wer eine kleine Ruhepause braucht, ist in der Halle 2 richtig gut aufgehoben. Hier sorgt der Wormser Hausfrauen-Verein e.V. mit süßen, selbst gebackenen Köstlichkeiten für das leibliche Wohl.

Hintergrund: Mehr als 750 Jahre Tradition Die Wurzeln des Wormser Pfingstmarktes reichen bis ins Jahr 1243 zurück. Damals wurden der freien Reichsstadt Worms durch Kaiser Friedrich II die Marktrech-

3

Die feierliche Eröffnung – eine schöne Tradition

Musikalisch begleitet geht es von der Großen Fischerweide zum Festplatz. Archivfotos: Karolina Krüger Traditionell beginnt die Eröffnungsveranstaltung mit dem Fußmarsch der Fischerwääder zum Festplatz: Mit dem Bojemääschter und der Backfischbraut geht es, begleitet von einem Musikzug, von der Großen Fischerweide aus zum Messegelände. Nach dem Platzkonzert beginnt um 15 Uhr die Eröffnung auf dem Pfingstmarkt. Nach dem

Grußwort des Oberbürgermeisters folgt unter anderem die Vorstellung der neuen Backfischbraut durch den Verein für Brauchtumspflege e.V. Zusammen mit dem Ehrengast 2017, Dr. Volker Wissing, geht es dann bei einem Rundgang über den Festplatz. Für einen weiteren Programmhöhepunkt sorgt der Auftritt der Tanzschule im Park. 

Besucher-Info

Wormser Pfingstmarkt statt. Besucher können sich unter anderem über die Fahrzeuge von Marken wie Mitsubishi, Peugeot, Hyundai oder Honda informieren. In den Hallen sind die Bereiche Bauen, Wohnen, Einrichten und Reno-

Nibelungenstadt

Worms

te verliehen. Damit erhielt Worms das Recht, alljährlich nach Ostern für die Dauer von zwei Wochen einen Jahrmarkt abzuhalten. Auch Kaufleute und Händler von außerhalb waren zu diesem Jahrmarkt zugelassen.

Programm des Schaustellerverband Worms-Wonnegau e.V. 67547 Worms

Das Familienfest Wormser

Pfingstmarkt 3. bis 11.6.2017

Samstag, 3.6.

Eröffnung des Pfingstmarktes um 15 Uhr. Die Eiskönigin Elsa, Anna und Olaf besuchen den Pfingstmarkt. Ab 12 Uhr in der City, von 15 bis 18 Uhr auf dem Festplatz.

Mittwoch, 7.6.

Auf der Händlerstraße findet sich auch Schmuck und Handwerk.

Linie 410 - Tagverkehr (Kleinbusse), Linie 419 - Spätverkehr, siehe auch aktuelle Fahrplanauskunft. Direkt am Veranstaltungsgelände gibt es Parkflächen in ausreichender Zahl (kostenpflichtig).

Freitag, 9.6.

Riesiges Musik-Feuerwerk nach Einbruch der Dunkelheit.

Samstag, 10.6.

„Hagens Spiel mit dem Feuer“ Feuershows am Brunnen unter der B9-Brücke, um 17, 19 und 21 Uhr.

Kasperletheater „Kasperle im Reich der Nibelungen“. Unter der B9-Brücke um 16, 17 und 18 Uhr. Sonntag, 11.6. Großes nostalgisches SchlepDonnerstag, 8.6. pertreffen mit GeschicklichFamilientag, stark ermäßigte keitsspielen, Weltrekordversuch Preise an allen Fahrgeschäften, im Ballonknautschen, Besuch die Eiskönigin und ihre Freunde der Eiskönigin und Freunde ab sind wieder da, Kinderschminken 14 Uhr auf dem Festplatz. und Ballonkunst.

Öffnungszeiten Der Wormser Pfingstmarkt ist täglich von 14 bis 23 Uhr geöffnet, sponn- und feiertags ab 11 Uhr.

Eintritt Der Eintritt ist frei. Am Donnerstag gelten zudem ermäßigte Preise an allen Fahrgeschäften.

Cs22mi17

Mit seiner beliebten Mischung aus attraktiven Fahrgeschäften, leckerer Gastronomie und spannenden Produktneuheiten gibt es für jeden Besucher des Wormser Pfingstmarktes etwas zu entdecken.

Der Eintritt zum Ausstellungsgelände und zum Rummelplatz ist frei! Den Festplatz erreichen Sie per Bus ab/zum Hauptbahnhof mit folgenden Buslinien:


31. Mai 2017

WORMSER PFINGSTMARKT Cs22mi17

4

Wormser Hausfrauen-Verein e.V.

Fahrgeschäfte und Attraktionen

Wir sind in Halle 2 auf dem Wormser Pfingstmarkt vertreten mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! ck20mi17

Wir heißen Sie auf dem Wormser Pfingstmarkt in Halle 1 herzlich willkommen!

Helmut Broos – Geschäftsinhaber Sachverständiger für Photovoltaik

Kinderfahrgeschäfte: Südsee-Kinder-Zauber – Kinderkarussel (Firma Gräff) König der Löwen – Kinderschleife (Firma Müller)

ck22mi17

Mail: info@solar-energie-worms.de Notfallnummer: 0 62 41 – 38 60 299 Wormser Landstraße 24 • 67551 Worms

Sie möchten ein attraktives

PERMANENT-M A K E - U P oder Microblading

Sie wollen eine belebende

ANTI-AGING-BEHANDLUNG Sie möchten besser und jünger aussehen

FARB- UND STILBERATUNG Besuchen Sie mich auf dem Pfingstmarkt, Zelt 2, Stand 215.

Foto: Karolina Krüger

Als Modell erhalten Sie einen attraktiven Rabatt.

Gesundheitszentrum Osthofen

Fahrgeschäfte: Troika Express (Firma Ahrendt) Rundfahrgeschäft „Flipper“ (Firma Meeß) Wellenflieger (Firma Kaplan) Riesenrad (Firma Göbel) Auto-Scooter (Firma Göbel) Rundfahrgeschäft „Shake & Roll“ (Firma Schäfer)

Star Rally – Mini-Scooter (Firma Sachs) Bügler‘s Märchenland – Kinderkarussell (Firma Bügler) Euro-Express – Kindereisenbahn (Firma Ernst Schramm) Barock - Kinder-Kettenflieger (Firma Jörg Schramm) Waterballs (Firma Becker) Schau und Belustigung: „Old Shining House“ – Horror Show (Firma Barth) XXL – Lachhaus (Firma Renz)

Anzeige

Lebhaft schöne Augenbrauen für jedes Alter Die erfahrene Kosmetikerin und Visagistin Andrea Ledderhos weiß, wie sich Gesichtszüge im Laufe des Lebens wandeln. Etwa ab der Lebensmitte beginnt der Körper sich hormonell umzustellen. Unser Gesichtsrahmen, die Augenbrauen, verlieren an Farbintensität und Dichte. Dadurch kann das Gesicht fahl und müde wirken. Ausdruck und Mimik verlieren an Lebendigkeit. Die Permanent-Make-up-Expertin, Andrea Ledderhos, ist überzeugt, dass ein gutes Permanent Make-up eine tolle Lösung ist, um natürliche Frische ins Gesicht zurück zu zaubern. Außerdem erspart es lästiges, zeitaufwändiges Schminken am Morgen. Es hält den ganzen Tag und verschmiert garantiert nie. Unglücklicherweise gibt es etliche, auffällige Negativbeispiele, die Kunden davon abhalten sich für ein PMu zu entscheiden. Häufig können wir Augenbrauen beobachten, deren Ansatz eckig ist und mit dunklen, harten Konturen verläuft. Solche Formen wirken künstlich und viel zu streng.

Ein gutes Permanent Make-up zeichnet sich durch Natürlichkeit aus. Es zaubert attraktive Frische und Lebendigkeit, an der sich die Kundinnen jeden Tag erfreuen. Schöne Augenbrauen legen einen schmeichelnden Rahmen um unser Gesicht. Die Augenpartie wirkt lebendiger, ausdrucksvoller und tatsächlich jünger. „Ich habe Kundinnen, da weiß die Familie gar nicht, dass sie ein Permanent Make-up tragen. Das sieht einfach aus wie gut geschminkt. Es geht nicht darum etwas Fremdes im Gesicht zu schaffen, sondern darum, die eigene Natürlichkeit zu unterstreichen.“ Die Kosmetikerin ist auch dieses Jahr vom 3. bis 11. Juni auf dem Pfingstmarkt. Eine gute Gelegenheit um sich zu informieren und das Handwerk der Permanent-Make-up-Expertin kennenzulernen. „Meine Erfahrung ist, dass auch reifere Frauen ab 70 mit ihrem PMu total glücklich sind. Denn nach eigener Aussage sehen sie jeden Morgen wieder ein munteres Gesicht im Spiegel.“


31. Mai 2017

WORMSER PFINGSTMARKT Am Familientag auch an andere Familien denken

„Bequem, komfortabel und sicher“

NK und Schaustellerverband Worms-Wonnegau unterstßtzen das Kinderhospiz Bärenherz

wert und einfach zu bedienen. Das Unternehmen Rheinhessenlift e.K. legt groĂ&#x;en Wert auf Qualität und Kundenzufriedenheit. Seit Januar 2015 ist ein Pflegekassenzuschuss von bis zu 4.000 Euro pro Person mĂśglich. Auf Wunsch wird der Betrag direkt mit der Pflegekasse verrechnet. Fragen Sie bitte an unserem Stand nach einem unverbindlichen Preisangebot, zugeschnitten auf Ihre persĂśnlichen Umstände.

Beim kostenlosen Kinderschminken sammeln die Schausteller gemeinsam mit dem Nibelungen Kurier in diesem Jahr erstmals fĂźr das Wiesbadener Kinderhospiz Bärenherz. Wer seine lieben Kleinen zum Schminken bringt, kann dort die gute Sache unterstĂźtzen. Das Kinderhospiz Bärenherz bietet zehn schwerstkranken Kindern mit geringer Lebenserwartung im Alter bis zu 18 Jahren Platz. FĂźr die „einfĂźhlsame, liebevolle und fachlich qualifizierte Betreuung“ von schwerstkranken Kindern und Jugendlichen sowie ihren AngehĂśrigen wurde das Kinderhospiz 2008 mit dem Medienpreis Bambi ausgezeichnet. Die Lebensqualität der Kinder sowie die Entlastung der Familien stehen im Vordergrund der Arbeit der Hospiz-Mitarbeiter. Im stationären und ambulanten Bereich ist das multiprofessionelle Team jederzeit fĂźr Betroffene da. Der komplet-

te Betrag, der am Familientag in der beim Kinderschminken aufgestellten SammelbĂźchse landet, ist fĂźr das Kinderhospiz in Wiesbaden bestimmt. Der NK und Schaustellerverband Worms-Wonnegau freuen sich Ăźber zahlreiche Spendenwillige, die mit uns die wichtige Sache unterstĂźtzen.

jg.16mi16

+HEHOLIWH (WDJHQOLIWH 7UHSSHQOLIWH 3ODWWIRUPOLIWH

Familien dĂźrfen sich am Pfingstmarkt-Donnerstag auf reduzierte Fahrpreise und weitere Attraktionen freuen.  Archivbild: K. KrĂźger

*LVEHUW /RRV eK, 1HXJDVVH :HQGHOVKHLP Rheinhessenlift Neugasse 24, 55234 Wendelsheim, Tel.  (06734) 91 36 68 ZZZUKHLQKHVVHQOLIWGH www.rheinhessenlift.de LQIR#UKHLQKHVVHQOLIWGH info@rheinhessenlift.de

ProďŹ tieren Sie von dem Anbieter aus Ihrer Region Aktuell: Treppenlift fĂźr gerade Treppen ab â‚Ź 2.998,– Pegekassenzuschuss von bis zu â‚Ź 4.000,– mĂśglich!

„Zum alten Bauer“

Die Familie Bauer begrĂźĂ&#x;t Sie recht herzlich in ihrem Biergarten auf dem Wormser Pfingstmarkt

usik “ Live-diM e Optimisten

u.a. mit „ Spitzbuam“ und den „zwoa

ck22mi17

SpaĂ&#x; haben und die gute Sache unterstĂźtzen

Anzeige

Wendelsheiemer Unternehmen Rheinhessenlift erstmals auf Wormser Pfingstmarkt Bequem leben zu wollen, ist keine Frage des Alters. Gerade mit zunehmendem Alter und bei Menschen mit Beeinträchtigungen ist die Frage des komfortablen Wohnens besonders wichtig. Treppenlifte ermÜglichen immer mehr Menschen ihre Freiheit in den eigenen vier Wänden mÜglichst lange zu bewahren. Treppenlifte, Plattformlifte und Homelifte sind eines Teils sicher, als auch zuverlässig, preis-

Am Donnerstag, dem 8. Juni, lädt der Schaustellerverband Worms-Wonnegau e.V. erneut zum beliebten Familientag auf den Pfingstmarkt ein. An diesem Tag gelten reduzierte Fahrpreise und die Kinder kĂśnnen sich unter anderem auf einen Besuch der Figuren aus dem Film „Die EiskĂśnigin“ freuen. Im Bereich unter der B 9-BrĂźcke gibt es auĂ&#x;erdem KĂźnstler, die aus Luftballons lustige Tiere formen.

5


31. Mai 2017

WORMSER PFINGSTMARKT

6

Interessante Modelle in entspannter Atmosphäre

Anzeige

Auf 500 m2 Ausstellungsfläche wird das Autohaus Schläfer beim Pfingstmarkt die komplette Hyundai-Modellpalette präsentieren VON ROBERT LEHR | Im letzten Jahr war Michael Schläfer vom gleichnamigen Grünstädter Hyundai-Autohaus zum ersten Mal mit einer großen Autoausstellung auf dem Wormser Pfingstmarkt vertreten. Mit einer Fläche von 500 m2 sowie Pavillon und Zelt wird er die Ausstellungsfläche in diesem Jahr sogar noch vergrößern. „Mein Team und ich haben damals viele gute Gespräche geführt“, erinnert er sich gerne ans Vorjahr, „und so mancher Autofan hat sich in der ungezwungenen, entspannten Atmosphäre des großen Volksfestes für eines unserer Fahrzeuge entschieden“. Damit sich auch ab dem kommenden Samstag ein Besuch beim Autohaus Schläfer auf der Wormser Kisselswiese für jeden lohnt, werden die Grünstädter die gesamte Palette an Hyundai-Modellen mit rund 15 Fahrzeugen in die Nibelungenstadt bringen. Allen voran das brandneue Erfolgsmodell i30, das nicht nur von der Fachpresse als echte Alternative zum VW Golf angesehen wird. Aber auch die SUVs Santa Fe und Tucson gehören zu den Bestsellern des koreanischen Autobauers, dessen aktuelle Modelle auch in Deutschland entwickelt und in Europa gebaut werden. Auch was Logoaufbaudie für Elektromobilität Querformate: angeht, zeigt Hyundai außergewöhnliche Kom-

- drive

GmbH

Intensivfahrschulen

4x in der Metropolregion Rhein-Neckar

FÜHRERSCHEININTENSIVAUSBILDUNG: 5 Tage 2rad • 7 Tage Pkw • 10 Tage Lkw/Bus

C10/M100/Y100/K0: C0/M0/Y0/K60: C0/M0/Y0/K100:

• 67227 Frankenthal, Eisenbahnstr. 1

06233 880 702

• 68165 Mannheim, Seckenheimer Str. 79

Michael Schläfer (rechts) freut sich, bei hoffentlich besserem Wetter als im Vorjahr, mit seinem Team über die Vorzüge der Hyundai-Fahrzeuge informieren zu können. petenz: Anfang letzten Jahres wurde der Hyundai Ioniq vorgestellt, der als reines Elektroauto und in 2 Hybridversionen angeboten wird, als Plug-In ab Mitte diesen Jahres. Die Elektroversion gilt als eines der effizientesten alltagstauglichen Elektroautos, wofür die günstige Aerodynamik mitverantwortlich ist. Ein Bestseller im gewerblichen Bereich ist der Hyundai H350: Er bietet eine hochflexible Plattform, die in ihrer Veredelung und in der Vielseitigkeit der Möglichkeiten ihresgleichen sucht. Als robustes und verlässliches Arbeitswerkzeug gestaltet, weckt der schicke Hyundai H350 auch den Besitzerstolz bei Geschäftsleuten. Auch dieses Modell wird in Worms gezeigt.

IN

Für die kompetente Beratung rund um die Modellpalette wird auch die Zahl der Mitarbeiter aufgestockt, die vor Ort auf dem Pfingstmarkt beraten. Was natürlich immer beim Autohaus Schläfer lockt, sind die attraktiven Angebote und Finanzierungsmöglichkeiten, die dem Autohaus in den 10 Jahren seines Bestehens bereits den „CS Excellence Award“ so-

wie die Auszeichnung „Best Dealer 2015“ von Hyundai Motor Europe eingebracht haben. Übrigens: Entscheidet man sich für den Kauf eines Hyundai-Modelles, sind neben der werkseigenen 5-Jahres-Garantie u.a das Ausstattungspaket mit Fußmatten, Erste-Hilfe-Kasten und Wunschkennzeichen im Kaufpreis eingeschlossen.

7 TAGEN ZUM

FÜHRERSCHEIN Ausbildung aller Fahrzeugklassen wöchentliche Intensivkurse Schulungen für Berufskraftfahrer Bildungsträger nach AZAV Finanzierung jederzeit möglich!

Gerade zum Pfingstmarkt ist auch der Umbau des Eingangsbereiches des Autohauses Schläfer in der Grünstädter Industriestraße fertig geworden. Dadurch wurde die Ausstellungsfläche nochmals vergrößert sowie die Annahme und Abwicklung von Reparaturen vereinfacht.

0621 84 60 100

• 69123 Heidelberg, Am Taubenfeld 12

06221 71 84 407

NEUES AUSBILDUNGSZENTRUM FÜR BERUFSKRAFTFAHRER • 67240 Bobenheim-Roxheim, Auf dem Wörth 2

06239 99 54 050

Impressum – Herausgeber

Nibelungen Kurier Verlag GmbH · Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms (Zugleich auch ladungsfähige Anschrift für die im Impressum genannten Verantwortlichen)

AUFLAGE: 89.970 EXEMPLARE Fotos: NK / Einzelnachweise ViSdP für den Anzeigen- und Redaktionsteil Frank Meinel


31. Mai 2017

WORMSER PFINGSTMARKT Geschichte des Wormser Pfingstmarktes

Mehr als 750 Jahre Pfingstmarkt in Worms Die Wurzeln des Wormser Pfingstmarktes reichen bis ins Jahr 1243 zurück. Damals wurden der freien Reichsstadt Worms durch Kaiser Friedrich II die Marktrechte verliehen. Damit erhielt Worms das Recht, alljährlich nach Ostern für die Dauer von zwei Wochen einen Jahrmarkt abzuhalten. Auch Kaufleute und Händler von außerhalb waren zu diesem Jahrmarkt zugelassen. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich aus dem Jahrmarkt nach mehreren örtlichen Veränderungen der Wormser Pfingstmarkt. Neben dem eigentlichen Handelsmarkt erhielt er auch einen unterhaltsamen Juxplatz. Seit 1972 wurde zunächst nur von einheimischen Wirtschaftsunternehmen eine Verkaufsausstellung und

Regie von Kurt Brandt entwickelte sich der Wormser Pfingstmarkt zu einer europaweit beworbenen, bekannten Wirtschaftsschau mit zehn Großhallen und einem großen Freigelände, auf dem über 200 (teils internationale) Aussteller ihre Angebote offerierten.

Modernisierte Leistungsschau 2003 wurde der Wormser Pfingstmarkt nach über 20 Jahren organisatorisch in neue Hände gelegt: Die Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Pirmasens mbH (mp) übernahm die Durchführung. Mit modernen, klimatisierten Großraumhallen sowie einem ansprechend gestalteten Freigelände wurde ein attraktiver Rahmen für die Anbieter geschaffen. Dabei wurde „eine höherwertige Optik“ durch „moderne Messestellwände und ansprechende Zelthallen“ eingeführt. Die Hallen erhielten eine klare, thematische Gliederung in Themenparks. Geboten wurden den Besuchern zahlreichen Sonderschauen und Vorführungen des Handwerks, Modenschauen, Radio- und

Der Wormser Pfingstmarkt bietet als gelungene Mischung aus Rummel und Verkaufsausstellung für jeden etwas.  Archivbild: K. Krüger Musterschau durchgeführt. 1982 übertrug die Stadtverwaltung die Organisation und Leitung der Ausstellung an die Firma Kurt Brandt (Messen und Ausstellungen in BadNenndorf, später in Worms). Damit wurde die Verkaufsausstellung auch für auswärtige Aussteller geöffnet, wodurch sich die Zahl der teilnehmenden Firmen und Händler sprungartig erhöhte. Unter der

TV-Übertragungen und eine großes Unterhaltungsprogramm auf der Showbühne. Trotz Modernisierungen wurde der traditionelle Charakter des Pfingstmarktes jedoch erhalten. Seit 2010 gestaltet die Koenitz GmbH aus Koblenz mit neuen Ideen die Informations- und Verkaufsausstellung anlässlich des Wormser Pfingstmarktes.

Ein Zaun der Zukunft - ein Gartenbauer der Zukunft! REGENSTEIN Garten– und Landschaftsbau Undenheim Voller Service. Alles inklusive. pro m2 schon ab:1

110.–€

Motiv ‚Flecht‘

Die überregional bekannte Wormser Wirtschaftsschau findet jedes Jahr um die Pfingstzeit auf dem Festplatz „Kisselswiss“ am Rhein statt und ist das Ereignis für Aussteller und Besucher im sommerlichen Messekalender.

7

INCL. MONTAGE INCL. FUNDAMENTE editerran‘ Motiv ‚M

Granitzaun

WELTNEUHEIT!

pro m2 schon ab:2

300.–€

INCL. MONTAGE INCL. FUNDAMENTE

REGENSTEIN: Allround-Dienstleister im Bereich Garten- und Landschaftsbau.

Pflanzarbeiten Schnittarbeiten Teichbau, Schwimmteich Erdaushub, Erdarbeiten Planung, Beratung vor Ort Gartenanlagen KOSTENFREIE

BERATUNG VOR ORT!

1 Preis für das Motiv Flecht bei Abnahme von mind. 20 m2, einer Aufbauhöhe von mind. 1,60m und normalen Bedingungen. Preis exklusive MwSt. 2 Preis für Granitzaun bei Abnahme von mind. 20 m2, einer Aufbauhöhe von mind. 1,60m und normalen Bedingungen. Preis exklusive MwSt.

24h Ausstellung. Tag und Nacht. UNDENHEIM. Staatsrat-Schwamb-Str. 156 Tel.: (06737) 76 11 74 WWW.REGENSTEIN.INFO 55278 Undenheim

Fax: (06737) 76 05 59

GALABAU STEINDESIGN BETONZAUN ■

Öffnungszeiten Pfingstmarkt • werktags 14–21 Uhr • sonn- und feiertags 11–21 Uhr • Vergnügungspark bis 23 Uhr


Autohaus Schläfer‘s Messeangebote zum „Wormser Pfingstmarkt“ Besuchen Sie unseren Stand.

Am 03.-11.06.2017! Werktags: 14 - 21 Uhr So/Feiertag: 11 - 21 Uhr

H

Y

Hyundai i10 YES!

1.0/49 KW (67 PS) Klima 6x Airbag Sitz- und Lenkradheizung 14“ Alufelgen NSW + LED Tagfahrlicht Bluetooth Freisprecheinrichtung FH + ZV mit Funk u.v.m.

13.840,- €

UVP:

Aktionspreis inkl. Fracht

Sie sparen1)

11.390,- € 2.450,- €

Gesamtverbrauch l/100km: innerorts 6,0; außerorts 4,0; kombiniert 4,7; CO2-Emission kombiniert 108 g/ km (Werte nach EU-Norm Messverfahren). Energieeffizienzklasse C.

Hyundai i20 YES!

SELECT

1.2/62 KW (84 PS) Klima 6x Airbag Sitz- und Lenkradheizung Schwarzer Dachhimmerl 15“ Alufelge NSW Bluetooth Freisprecheinrichtung FH + ZV mit Funk u.v.m. UVP:

16.140,- €

Aktionspreis inkl. Fracht

Sie sparen1)

Hyundai i30

12.890,- € 3.250,- €

Gesamtverbrauch l/100km: innerorts 6,0; außerorts 4,1; kombiniert 4,8; CO2-Emission kombiniert 112 g/ km (Werte nach EU-Norm Messverfahren). Energieeffizienzklasse C.

Hyundai i40 KOMBI TREND

1.4/74 KW (100 PS) Klima 1.6 GDi/99 KW (135 PS) Alarmanlage 6x Airbag BlueKlimaautomatik Tempomat Alufelgen Lederlenkrad tooth mit Freisprecheinrichtung FH + ZV mit Funk SpurhalteBordcomputer Radio/CD/ assistent LED-Tagfahrlicht USB Sitzheizung Parksensoren u.v.m. RDS Radio+USB u.v.m. UVP:

19.090,- €

Aktionspreis inkl. Fracht

Sie sparen1)

14.990,- € 4.100,- €

Gesamtverbrauch l/100km: innerorts 6,6; außerorts 4,8; kombiniert 5,4; CO2-Emission kombiniert 126 g/ km (Werte nach EU-Norm Messverfahren). Energieeffizienzklasse C.

UVP:

29.270,- €

Aktionspreis inkl. Fracht

Sie sparen1)

19.790,- € 9.480,- €

Gesamtverbrauch l/100km: innerorts 7,7; außerorts 5,2; kombiniert 6,1; CO2-Emission kombiniert 140 g/ km (Werte nach EU-Norm Messverfahren). Energieeffizienzklasse B.

1. Ai zu LE Hyundai Tucson Fr ZV GO

1.6/130 KW (177 PS) Klima RDS-Radio/USB ZV mit Funk Mittelarmlehne LEDTagfahrlicht get. Rückbank 17“ Alufelgen Lichtsensor Bluetooth-Freisprech. u.v.m. UVP:

26.540,-

Aktionspreis inkl. Fracht

Sie sparen1)

U

21.990,- € 4.550,- €

Gesamtverbrauch l/100km: innerorts 9,8; außerorts 5,8; kombiniert 7,3; CO2-Emission kombiniert 169 g/ km (Werte nach EU-Norm Messverfahren). Energieeffizienzklasse D.

Freuen Sie sich auf tolle Messeangebote mit bis zu 32% Preisnachlass2). Beim Kauf während der Messe erhält jeder Kunde zusätzlich zum Aktionspreis unser Auslieferungspaket kostenlos dazu!

A

i

S s

Ge or Mitglied im Club der besten 4, Händler Deutschlands und Europa km Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Autohaus Schläfer GmbH Obersülzer Str. 35 · 67269 Grünstadt · Tel.: 0 63 59 / 9 24 66-0 · www.autohaus-schlaefer.de fa * Ohne Aufpreis und ohne Kilometerbegrenzung: die Hyundai Herstellergarantie mit 5 Jahren Fahrzeuggarantie (3 Jahre für Car Audio inkl. Navigation bzw. Multimedia), 5 Jahren Lackgarantie sowie 5 Jahren Mobilitätsgarantie mit kostenlosem Pannen- und Abschleppdienst (gemäß den jeweiligen Bedingungen im Garantie- und Serviceheft). 5 kostenlose Sicherheits-Checks in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Für Taxis und Mietwagen gelten generell abweichende Regelungen. Das Garantie- und Serviceheft kann vorsehen, dass die Hyundai 5 Jahre-Garantie für das Fahrzeug nur gilt, wenn dieses ursprünglich von einem autorisierten Hyundai Vertragshändler an einen Endkunden verkauft wurde. 1) gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung. 2) Beim Kauf eine Hyundai i40 Aktionsfahrzeuges gegenüber der UPE des Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Fahrzeug.

Wormser-Pfingstmarkt_i10-i20-i30-i40_220x300_290517_final.indd 1

Auf 500 m2 Ausstellungsfläche präsentieren wir die komplette Hyundai-Modellpalette

29.05.2017 11:22:51


Mittwoch, 31. Mai 2017, 22. Woche, 34. Jahrgang | Auflage 62.970

Körperliche Höchstleistungen im tänzerischen und akrobatischen Bereich Deutschland Cup und Großer Preis von Deutschland bei den Rockin Wormel Worms am 3. und 4. Juni im BIZ

6. Sporterlebnistag Stadtsportverband lädt am 10. Juni in Wormser Innenstadt ein Die Vorbereitungen für den 6. Sporterlebnistag des Wormser Stadtsportverbandes mit seinen vielen Vereinen am Samstag, dem 10. Juni in den Wormser Fußgängerzonen, laufen auf Hochtouren. Gestern Mittag fand die Pressekon-

ferenz mit Sponsoren und Akteuren im Kaufhof statt. Am 7. Juni wird der NK mit einer Sonderveröffentlichung über alle Details informieren. Die Bürger sind jetzt schon herzlich zum Mitmachen eingeladen.

Ü40 Kreispokalsieger Am 3. Juni findet die Südwestmeisterschaft auf Großfeld beim SV Hornbach statt

Auf Spitzenleistungen dürfen sich die Zuschauer am 3. und 4. Juni im Wormser BIZ freuen.

Noch wenige Tage bleiben den Paaren und Formationen des Rockin Wormel Worms zur Vorbereitung auf das große Pfingstturnier am kommenden Wochenende. 71 Paare und 29 Formationen werden beim Deutschland-Cup und Großen Preis von Deutsch-

land vertreten sein. Vor allem im Paartanz gilt das Turnier als wichtige Qualifikation für die kommenden Deutschen Meisterschaften. Schon seit mehr als 31 Jahren zählt der Rockin Wormel Worms e.V. zu den Top-Vereinen

in Worms und Rheinland-Pfalz. Neben zahlreichen DeutschenMeister-Titeln ist der Verein mit dem Wormel-Drachen auch in der internationalen Rock’n’RollSzene nicht wegzudenken. Am Samstag, dem 3. Juni, sind die Wormels mit neun Einzelpaa-

ren vertreten. Unter anderem Jeanette Uhl und Mario Bludau, die amtierenden Deutschen Meister der Erwachsenen-Klasse und Lara Armauer und Christian Langer die Achtplatzierten bei den Weltmeisterschaften der Junioren 2016. Bitte lesen Sie weiter auf Seite 21

Zum ersten Mal in der Spielgemeinschaft mit dem TuS Hochheim, haben Wormatias Oldies den Kreispokal des Fußballkreises Alzey-Worms gewonnen! Nach zwei packenden Spielen gegen den Titelverteidiger und langjährigen Seriensieger SV Leiselheim, setzten sich die Spieler um Kapitän Axel Stepp letztendlich verdient nach dem 3:3 im Hinspiel im heimischen Stadion mit 3:0 im Rückspiel in Leiselheim durch. Das Hinspiel gestaltete sich zu einem Wechselbad der Gefühle. Unmittelbar vor der Pause ging man durch Volker Berg mit 1:0 in Führung. Andreas Zimmermann erhöhte kurz nach dem Wechsel auf 2:0. Der Gast aus Leiselheim gab jedoch nie auf und ging in der 60. Minute seinerseits mit 3:2 in Führung. Jan Donner glückte in der Nachspielzeit noch der umjubelte und auch verdiente Ausgleich. In Leiselheim ging man von Anfang an sehr engagiert zu Werke und erspielte sich von Beginn

an Feldvorteile. Folgerichtig fiel in der 16. Minute das 1:0 durch Volker Berg, dem Volker Kühr im Anschluss an einen Eckball die 2:0-Pausenführung folgen ließ. Gewarnt durch das Vorspiel, blieb man auch nach der Pause hoch konzentriert und erlaubte den Gastgebern kaum Tormöglichkeiten. Kurz vor Schluss sorgte Jan Donner nach einem sauber herausgespielten Konter mit dem 3:0 für die endgültige Entscheidung. Unter großem Jubel durfte Kapitän Axel Stepp die Siegerurkunde sowie den Wanderpokal von Klassenleiter Wolfgang Gethöfer sowie dem Kreisvorsitzenden Lothar Renz entgegennehmen. Am Samstag, dem 3. Juni, findet auf dem Sportgelände des SV Hornbach, ab 11 Uhr, die Südwestmeisterschaft der Ü40-Senioren statt. Die SG Wormatia/Hochheim trifft hierbei auf den SV Enkenbach, SV Pfingstweide und die SG Hoppstädten/Weiersbach. Das Endspiel findet um 16 Uhr statt.

DM 2018 in Worms

cf.24mi16

VfH Gastgeber der Schülermeisterschaften im Hallenradsport

Bäder IHR SPEZIALIST

Heizung Schwimmbad Fliesen

Bl22mi17

Ludwigstr. 68 67547 Worms Tel (0 62 41) 9 20 44-0 www.kymco.de

EUR

9.799,–

KYMCO AK

NEU!

550i ABS 4T (39,3 kW)

Motorräder

Roller

Quad/AT

V

Zubehör

Ersatzteile Motorräder

Neufahrzeuge Gebrauchte Service Werkstatt

Since

1990

b

as Bum

Thom

Weinsheimer Str. 79 · 67547 Worms Telefon (0 62 41) 3 83 67 · Fax 3 83 67

www.motorrad-bumb.de

E-Mail: mez-bumb@t-online.de

Der Verein für Hallenradsport (VfH) Worms wird im nächsten Jahr Gastgeber der Deutschen Schülermeisterschaften im Hallenradsport sein. Nach der offiziellen Bewerbung hat der Bund Deutscher Radfahrer die nationalen Titelkämpfe nun offiziell nach Worms vergeben. Am 26. und 27. Mai 2018 ist der VfH damit bereits zum vierten Mal Ausrichter

einer DM. In den Reihen des VfH Worms ist man bereits voller Elan an die Vorbereitungen gegangen, um im nächsten Jahr bestens aufgestellt zu sein, wenn die Deutsch Meister in den verschiedenen Disziplinen im Kunst- und Einradfahren sowie im Radball und im Radpolo in der Nibelungenstadt ermittelt werden.

Benefizspiel für die DKMS FC Germania Eich trifft am heutigen Mittwoch um 19 Uhr auf die Traditionsmannschaft des 1. FC Kaiserslautern Die AH-Abteilung des FC Germania Eich feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen, wie auch der Hauptverein auf 110 Jahre bewegte Fußballgeschichte in der Altrheingemeinde zurückblicken kann. Anlass dieses Spiels ist auch die akademische Feier zum 50-jährigen Bestehen, sowie die Feier zu 110 Jahre des FC Germania Eich, was festlich im Herbst nachgeholt wird. Vielmehr ist es den altgedienten Germanen jedoch eine Herzensangelegenheit am heutigen Mittwochabend um 19 Uhr möglichst viele Zuschauer auf die Germania-Anlage zu locken. Mit diesem Benefizspiel will man etwas ganz Besonderes bewerkstelligen, denn der Erlös aus diesem Spiel mit Eintritt und vielen weiteren Aktionen auch auf dem Sportplatz und hoffentlich vielen Spenden soll der Deutschen Knochenmarkspenderkartei zugute kommen. Germania AH-Leiter Dirk Laubscher war einst mit 18 Jahre auch an Leukämie erkrankt und weiß,

zum Aufladen B-Anschluss Integrierter US -Anschluss DC i be te rä mobiler Ge

wem er sein Leben zu verdanken hat und wodurch er viele Jahre danach wieder Fußball spielen konnte. Der Erlös des Tages geht ohne Abzug an die DKMS. Darum hoffen die GermanenOldies, alles gestandene, ehemalige Germania-Kicker im Alter zwischen 32 und 72 Jahren, dass möglichst viele Leute auf die Vereinsanlage kommen, wo auch für Speis und Trank, wie bei den Germanen gewohnt, gesorgt sein wird. Im Aufgebot der Traditionself des 1. FC Kaiserlautern stehen viele einst bekannte Namen wie Manni Plath, Oliver Schäfer, Alexander Bugera, Marco Haber, Sascha Kiefaber, Jörg Conrad, Günter Klingkowski, Uwe Frowein, Cen Karaca, Marco Reich, Matthias Hofstadt, Kai Krämer, Marco Thürer, Ottmar Frenger, Jörg Grubert, Silvio Meißner, Fabricio Hayer, Thomas Richter, Heinz Wilhelmi, Thomas Henrichs, Harry Bier, Rainer Hauck, Markus Speiser, Thomas Riedl, Trainer ist Hardy Höfli.

°C unter Kühlung bis 18 eratur mp ste ng bu ge Um lasche eine 2-Liter-F  Stehhöhe für egelung oder giert als Verri  Tragegriff fun ze tüt Deckels

Deckel Kabelfach im

Kühlbox

#1138965

NK22.17


16 LOKAL-SPORT TC BÜRGERWEIDE Sensationssieg der TCB-Herren 30:1 TCB-Tennis-Damen 1 und 30:1 weiter auf Erfolgskurs

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

Leiselheim erkämpft sich ein 3. Spiel 3:0-Sieg gegen die SG Weinheim-Heimersheim / Heute Abend um 19 Uhr folgt das 3. Spiel auf neutralem Platz in Eppelsheim um den Aufstieg in die A-Klasse Alzey-Worms

Michael von Ketelhodt, Nicholas Erben und Michael Schirmer gewannen allesamt klar in zwei Sätzen. Steffen Lüers und Maximilian Dörken mussten sich jeweils nach hartem Kampf im Matchtiebreak geschlagen geben. Yannik Vonderschmitt machte es dagegen besser und konnte den entscheidenden Satz in seinem Einzel zu seinen Gunsten entscheiden. Durch zwei Siege in den Doppeln wurde schließlich der 14:7-Tageserfolg erzielt. Somit ist die Mannschaft weiter ungeschlagen. Rheinhessenliga TC Damen 1 – 10:4 TSG Bretzenheim 1 Nina Stepp siegte an Position 1 mit zweimal 6:1. Auch Jana Wagner besiegte ihre oft mit unangenehmen Slice-Bällen spielende Gegnerin mit 6:4/6:3. Shana Lang und Julia Wagner unterlagen mit 0:6/1:6 und 6:7 4:6. In den Doppeln konnten Yuliya Lerner, die Nummer 3 der Damen 30-1, und Jana Lang sowie Stepp/Wagner klar gewinnen. TC Boehringer Ingelheim 2 – TCB Damen 1 5:9 Shana Lang, Paolisa Stipa und Jana Wagner ließen ihren Gegnerinnen nicht den Hauch einer Chance. Lediglich Julia Wagner zog 1:6/3:6 den Kürzeren. Den einen Doppelsieg zum 9:6-Gesamtsieg ließ sich das zweite Doppel Julia Wagner/Stipa nicht entgehen. SG Hauenstein/Annweiler 1 – TCB-Damen 30-1 0:14 Nina Stepp, Susanne Schmidt und Yuliya Lerner konnten deutliche Einzelsiege einfahren. Lediglich Sandra Mast musste in die Verlängerung und konnte den Matchtiebreak nach tollem Kampf und Nervenstärke 11:9 für sich entscheiden. Stepp/Mast und Schmidt/Lerner sicherten den deutlichen dritten 14:0-Sieg in vier Spielen! Oberliga TCB-Herren 30-1 – SG Ensdorf/Heidstock 1 11:10 Eigentlich ging man davon aus, dass man ohne Chance gegen den Tabellenzweiten war. Nach der ersten Runde mussten sich Blasy und Thomas Petzold (2) geschlagen geben. Die anderen Wormser spielten sensationell. Tobias Jordan, Falko Schneider, Steffen Lüers und Tomasz Borowski gewannen ihre Einzel nach starker Leistung. Nach langem Überlegen stellten die Wormser perfekt für die Doppel auf und Jordan/ Borowski holten den entscheidenden Sieg. TSV Fortuna Billigheim-Ing. 1 – 2:19 TCB-Herren 40-1 Ein Kantersieg der Herren 40-1, wo sich Heiko Hahn (2) im Einzel einen Sieg im Match-Tiebreak erkämpfte. Alle weiteren Einzel gingen deutlich an die Wormser. Lediglich Henning Holzmann (5) musste sich nach hartem Kampf mit 3:6/2:6 geschlagen geben. Die Doppel gewannen die Wormser allesamt souverän. Nach diesem Sieg ist der Klassenerhalt geschafft. Doch mittlerweile sind die Wormser nur noch drei Punkte vom Aufstieg entfernt, was zeigt, wie ausgeglichen die Oberliga ist.

Jahreshauptversammlung beim TuS Wiesoppenheim Die diesjährige Jahreshauptversammlung des TuS Wiesoppenheim findet am Freitag, dem 9. Juni, im Sportheim Wiesoppenheim statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Neben den Berichten des Vorsitzenden und aus den Abteilungen,

wird der erweiterte Vorstand gewählt. Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen bis drei Tage vor der Versammlung beim Vorsitzenden Wilfried Kissel eingereicht werden. Der Vorstand bittet um zahlreiche Teilnahme.

17. Jedermannturnier 20 Mannschaften am 3. Juni ab 10 Uhr beim TuS Weinsheim am Start Am 3. Juni, um 10 Uhr, ist es wieder soweit. Nicht weniger als 20 Mannschaften haben ihre Zusage erteilt. Gespielt wird in zwei Vorrundengruppen mit jeweils zehn Mannschaften auf zwei Rasen-Kleinspielfeldern.

Gleich nach der Pause hatte Sebastian Weninger für den SV Leiselheim die Chance zum 3:0 auf dem Fuß, doch der Ball ging knapp vorbei.  Foto: Klaus Diehl

Sahen die Wormser Vorortler im ersten Spiel bei der SG Weinheim-Heimersheim und der 0:3-Niederlage nicht gerade gut aus, so drehten sie umso eindrucksvoller das Rückspiel am letzten Samstag auf eigenem Platz mit 3:0. Ein Sieg, der durchaus noch höher hätte ausfallen können. Bereits zur Pause führte man durch Tore von Michael Strzedula (20.) und ein Freistoßtor von Kevin

Betz aus 20 Metern (42.) mit 2:0. Bereits in dieser Phase hatten die Gäste Glück, nicht noch deutlicher hinten zu liegen. Auch nach Wiederanpfiff war Leiselheim einem dritten Tor mehrfach näher als die Gäste, die sich bei ihrem Torhüter Chris Wilhelm bedanken durften. Beim Schlusspfiff standen die Gäste nur noch mit neun Akteuren wegen Gelb-Rot und Rot auf dem Platz.

In der 4. Minute der Nachspielzeit konnte Konstantin Briest eine der vielen Konterchancen zum 3:0 nutzen. Für den SV Leiselheim spielten: Sven Junkert (Tor), Sascha Schimmer, Timo Kaiser (87.), Marc Holweg, Kevin Betz, Michael Strzedula, Andrey Bart (90. + 2 Daniel Mauer), Dennis Fütterer, Peter Schwahn, Patrick Strzedula, Philipp Schlösser (78. Konstantin Briest), Sebastian Weninger.

Die Auslosung ergab folgende Gruppeneinteilung: Gruppe A: Real Lidätsverlust, Jacky Boys, Wormser Kickers,

A-Team, FC Allstars, TV Kleinniedesheim, Weizen-Freunde, Schoppekicker, Heimatkanal Gundheim, FC Rooobääärt. Gruppe B: Flamingos Worms (eingesprungen für Adamstal) Toy Boys, Nix druff, FC International, Babos, Ureichbomber, Kickertreff, Firma Faist, Unicorns of Love, Bunzebrenner. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Enis Aztekin verlässt den VfR Wormatia

Entscheidungsspiel um den Aufstieg wurde abgesetzt Nach der 1:2-Niederlage beim TuS Rüssingen gewann der VfR das Rückspiel mit 3:1, soll aber einen nicht spielberechtigten Akteur eingesetzt haben / Berufungsfrist 7 Tage VON KLAUS DIEHL | Man sollte und will

auch nichts beschwören, doch es wäre diesmal an der Zeit, dass die Wormaten ihr 3. Relegationsspiel um den Aufstieg in die Verbandsliga Südwest nutzen können, nachdem es in den vergangenen zwei Jahren nicht der Fall war. Zwar verloren die Wormaten am letzten Mittwoch das erste Spiel beim Landesliga- Westzweiten um den Aufstieg in Verbandsliga Südwest mit 1:2, doch am letzten Samstag konnte man den Spieß mit einem verdienten 3:1-Sieg im Rückspiel herumdrehen. Somit hätten die Schützlinge des Trainer-Duos Aydin Ay und Niels Magin am Donnerstagabend um 19.30 Uhr im Wartbergstadion in Alzey Gelegenheit gehabt, Versäumtes aus dem letzten Jahr gegen Eintracht Kreuznach nachzuholen, wo man im Entscheidungsspiel in Guntersblum auf der Strecke blieb. Allerdings wurde das angesetzte Spiel zwischen TuS Rüssingen und VfR Wormatia Worms

II in Alzey von Spielleiter Jürgen Veth abgesetzt. Grund sei ein am Mittwoch veröffentlichtes Urteil der Verbandsspruchkammer bezüglich „Einsatz eines nicht spielberechtigten Spielers bei Wormatia Worms II beim Spiel am 27. Mai gegen TuS Rüssingen“. Das Spiel wird demnach gemäß § 29 d SWFV-SPO für VfR Wormatia 08 Worms II mit 0:2 Toren und 0 Punkten als verloren und für TuS Rüssingen mit 2:0 Toren und 3 Punkten als gewonnen gewertet. Die Berufungsfrist endet bei diesem Urteil am siebten Tag nach der Veröffentlichung. Bis zum Redaktionsschluss wurde kein Vereinverantwortlicher zwecks Stellungnahme erreicht. Vor gut 400 Zuschauern und sommerlichen Temperaturen standen bei den Wormaten mit Fatih Köksal, Sebastian Schmitt und Steffen Straub drei Spieler aus dem Kader der Regionalliga auf dem Platz. Besonders gut aufgelegt war Steffen Straub, der an allen drei Toren

Steffen Straub zeigte den Abwehrspielern des TuS Rüssingen mehr die Absätze als ihnen lieb war und war auch an allen drei Wormatia-Toren beteiligt.  Foto: Klaus Diehl

beteiligt war. So bereits in der 10. Minute, als er Sebastian Schmitt geschickt im Strafraum bedient hatte und dieser von Torhüter Hamdi Koc nur noch unfair gebremst wurde. Steffen Straub ließ vom 11m-Punkt dem einstigen Ata­sporTorhüter keine Abwehrchance. Rüssingen reagierte sofort, machte Druck und bereits in der 13. Minute stand es 1:1, als Calin Siclovan einen Freistoß direkt auf den Kopf von Ivica Dzian drehte und dieser den Ball über den Kopf rutschend zum 1:1 im Netz landen ließ. Die nächste Chance hatten die Gäste durch Sencer Koc, doch sein Schuss rutschte knapp am Tor von Wormatia -Torhüter Enez Aslan vorbei, der auch nach der Pause einige gefährliche Schüsse hervorragend meistern konnte. Doch Wormatia kam wieder zurück ins Spiel, ein Straub-Freistoß auf die Querlatte und ein Dribbling von Ali Bülbül konnte gerade noch vor der Pause verhindert werden.

Der Vertrag des Regionalligisten VfR Wormatia Worms mit Mittelfeldspieler Enis Aztekin wurde nicht verlängert. Enis Aztekin wechselt zur TSG Pfeddersheim. Er absolvierte 16 Einsätze in der Regionalligamannschaft. Foto: Felix Diehl

Sensationeller Rang 2 beim 24-Stunden-Rennen Nick Catsburg „schwimmt“ im Regenchaos auf das Podium ROWE RACING hat in einer der verrücktesten Schlussphase in der Geschichte des „EifelMarathons“ beim 45. ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring den zweiten Platz belegt. Schlussfahrer Nick Catsburg „schwamm“ förmlich im BMW M6 GT3 nach einem plötzlichen Wolkenbruch Minuten vor Ende

des Rennens aufs Podium und bescherte der Mannschaft aus St. Ingbert seinen bisher größten Erfolg in der „Grünen Hölle“. Das Schwesterauto kämpfte sich nach einem unglücklichen Reifenschaden in der Anfangsphase am Ende mit einer fehlerfreien Leistung als Zehnter auch noch in die Top 10.

TGW-Badminton-Jugend triumphiert in Grünstadt

Straub war überragend

Drei erste Plätze bei der 2. Bezirkspokalrunde

Der alles überragende Akteur nach der Pause auf dem Platz war Steffen Straub, der seinem Bewacher immer wieder davon lief. Auch in der 52. Minute, als er zum freistehenden Sebastian Schmitt auflegte, dieser aber gefoult wurde. Den fälligen Freistoß knapp hinter der 16-Linie verwandelte Straub unhaltbar in das von ihm aus gesehene linke Tor-Dreieck. Auch das 3:1 ging auf die Füße von Steffen Straub. Als er auf der rechten Seite fast von der Torauslinie aus ganz spitzem Winkel auf das Gästetor zielte und Marcel Edel, der nächste Saison wieder bei der TSG Pfeddersheim spielt, den Ball per Schuss in das eigene Tor abfälschte. Damit war das faire Spiel entschieden.

Bei der 2. Bezirksrangliste der Jugend in Grünstadt haben die Nachwuchstalente der Badmintonabteilung der TG Worms tolle Erfolge erzielen können. In der Altersklasse u11 der Jungen gelang Lukas Jonnakuti mit dem 3. Platz der Sprung auf das Treppchen. Die Zwillinge Yiyi und Yixin Jiang bei den Mädchen u11 machten den Titelgewinn unter sich aus, wobei Yiyi den 1. Platz belegen konnte und Yixin sich mit Silber zufrieden geben musste. Philipp Grußbach in der Altersklasse u13 verpasste knapp den Sprung auf das Treppchen und landete auf Platz vier. Bei den Mädchen u13 gelang Valeria Katsnelson der Coup und sie

setzte sich durch vier glatte Siege an die Spitze des Bezirks. Dieses Kunststück gelang auch Karina Brauer in der AK u15 der Mädchen. Im Halbfinale traf sie auf Vereinsfreundin Laura Coiro, welche sich einen tollen vierten Platz erkämpfte. Karina entschied das Finale deutlich für sich. Mit dieser Bilanz belohnten sich die Schützlinge der TG Worms zur Freude ihres Trainerteams selbst für ihr kontinuierliches Training. Bei dem zweitägigen Turnier „Junior Open“ in Kaiserslautern an Pfingsten, mit über 300 Teilnehmern das Highlight der Jugend-Saison, wird der TGW-Nachwuchs sein Können schon in Kürze wieder unter Beweis stellen.


Mittwoch, 31. Mai 2017 | NIBELUNGEN KURIER

TG OSTHOFEN Tenniscracks überzeugen mit guten Leistungen



LOKAL-SPORT

Gundersheim muss heute schon in Mommenheim gewinnen Das 2:2 am letzten Sonntag auf eigenem Platz setzt die Scriba-Elf unter Druck

DAMEN 40 A-KLASSE Medenspiel am 25. Mai Heimspiel gegen SV Gau-Algesheim 1 Die Mannschaft der Damen 40 hatte an ihrem 4. Spieltag in dieser Saison die Mannschaft des SV Gau-Algesheim 1 zu Gast. Bei traumhaftem Wetter hatten die Damen mit dem Tabellenzweiten kein leichtes Spiel. Ellen Knorpp und Ingrid Fronius konnten ihre Einzel klar für sich entscheiden. Hingegen mussten sich sowohl Claudia Maier als auch Anette HoßMay jeweils im Match-Tie-Break geschlagen geben, so dass nach den Einzeln noch alles offen war. In den anschließenden Doppeln boten die Osthofer Damen nochmal alles auf. Beide Doppel Claudia Maier/Ingrid Fronius und Ellen Knorpp/Anette Hoß-May gingen klar in 2 Sätzen an die Gastgeber. Mit einem Ergebnis von 10:4 haben die Damen 40 A-Klasse ihre Tabellenführung ausgebaut, so dass nach dem letzten Spiel in dieser Runde am 10.06.2017 einem Aufstieg in die Rheinhessenliga nicht mehr im Wege stehen dürfte. HERREN C-KLASSE AM 28. MAI Bei tropischen Bedingungen besiegten die Herren der TGO Tennis bei ihrem letzten Heimspiel der Saison die Mannschaft des DJK Mainzer Sand. Leider konnte der Gast nur zu fünft anreisen, sodass ein Einzel, wie auch das letzte Doppel nicht gespielt werden konnten und zu Gunsten der TGO gewertet wurden. In den Einzeln siegten Alexander Seiler und Jochen Metzger glatt in zwei Sätzen. Moritz Kippenberger erkämpfte sich in einem spannenden Match im Champions Tiebreak den Sieg. So stand Osthofen nach den Einzeln bereits als Sieger da. Trotzdem ging man hochkonzentriert in die Doppel und A. Seiler gewann an der Seite von J. Metzger ebenso klar wie das Doppel mit J. Wentzel und E. Rißler. Mit einem Sieg am 25. Juni möchte man beim TC BW Klein-Winternheim 2 zumindest den zweiten Platz sichern. DAMEN 2 B-KLASSE Deutlicher Sieg in Mainz-Drais Bei herrlichstem Wetter und voller Hoffnung auf ein gutes Spiel, reisten die Damen 2 der TGO am Donnerstag, dem 25. Mai, zur Tennisanlage des TSG Drais 1876 an. In den Einzeln zeigten alle Spielerinnen trotz hoher Temperaturen ein gutes Spiel, so dass die Mannschaft sich danach über drei Siege, bei lediglich einer Niederlage, freuen konnte. Mit hoher Motivation und Spannung gingen Sandra H./Judith K. und Julia S./Mareike A. in die Doppel. Nachdem Sandra H. und Judith K. einen weiteren deutlichen Sieg (6:3, 6:1) erspielen konnten, schafften es auch Julia S. und Mareike A. im Champions Tie Break, das Spiel für sich zu entscheiden (5:7, 6:4, 10:6). Nach diesem erfolgreichen Tag sehen die Damen 2 gespannt den letzten zwei Spielen entgegen, denn der Aufstieg ist nun in greifbare Nähe gerückt.

17

In altes Muster verfallen SVH-C1 Junioren unterliegen der SG Nord-West-Pfalz 2:5 Verfallen ins alte Muster – wie sich das schon oftmals über die ganze Saison hinzieht. Denn bis die „Jungen Wilden“ des SVH wach waren, stand es nach 20 Minuten bereits 0:3. In der 2. Halbzeit kamen sie aber besser ins Spiel und vollendeten einen einfach gespielten Angriff durch Altan Cagan zum 1:3.

Direkt nach dem Anschlusstreffer kassierte man aber stattdessen das 1:4. Caner Bagli verkürzte nochmals auf 2:4, doch die Gäste trafen nochmals zum 2:5-Endstand. Ein besonderes Lob gab es von Trainer Jannick Bog für seinen Torhüter Felix Hoffmann, der eine höhere Niederlage verhinderte.

D-Jugendtrainer für die Saison 2017/18 gesucht Die Jugendfußballabteilung des SC Bobenheim-Roxheim e.V. braucht Verstärkung

Sebastian Engelhardt im grünen Dress war der Pechvogel auf Gundersheimer Seite. Ein Schuss von ihm wurde gerade noch von der Linie gekratzt und ein Freistoß sprang unter die Latte und wieder heraus.  Foto: madi VON KLAUS DIEHL | Dieses 2:2 spielt sicherlich dem TSV Mommenheim heute Abend mehr in die Karten, während VfL-Trainer Marcus Scriba trotz zweimaliger Führung doch etwas enttäuscht war. Dabei fing die Partie mit zwei guten Chancen von Sebastian Schröder und einem Freistoß von Volkan Gecer gut an, doch danach übernahmen die Gäste immer mehr das Kommando. Die VfL-Abwehr und Torhüter Jan Kaibel konnten mit Glück und Geschick zunächst Unheil verhindern. Die 1:0-Führung durch ein

Freistoßtor von Sebastian Engelhardt (42.) war zu diesem Zeitpunkt etwas glücklich. Der gleiche Spieler hätte gar noch vor der Pause auf 2:0 erhöhen können. Nach der Pause war Gundersheim wieder besser im Spiel, doch in der 52. Minute stand es 1:1, nachdem Sebastian Engelhardt Pech hatte, als sein Schuss gerade noch auf der Linie der Gäste abgewehrt werden konnte und sein Freistoß unter der Latte wieder heraussprang. Alle Diskussionen ob Tor oder nicht, beendete Marvin Ewald in der 57. Minute

mit der erneuten Gundersheimer Führung. Aber Gäste gaben nicht auf und in der 67. Minute stand es 2:2. Mit Chancen auf beiden Seiten verabschiedeten sich beide Mannschaften für den Mittwochabend um 19 Uhr in Mommenheim. VfL Gundersheim: Jan Kaibel, Fabian Schmitt (61. Andre Dambach), Martin Ritter, Jochen Dahlem, Paul Höhn, Simon Flörsch, (80. Robert Wickert), Marvin Ewald (84. Daniel Höflich), Franz Rogalski, Sebastian Engelhardt, Volkan Gecer, Sebastian Schröder.

Der Zulauf zum SC BobenheimRoxheim hält auch in der laufenden Saison an. Es werden deshalb für die neue Runde dringend Trainer/Betreuer für den D-Jugendbereich (Jahrgänge 2005/06) gesucht, da der Verein aufgrund der großen Anzahl von Jugendlichen drei Mannschaften melden wird. Wer Lust und Spaß an der Arbeit mit Jugendfußballern hat, meldet sich bitte beim SC Jugendleiter Lothar Ofenloch (06239/ 2799 ). Auch in der neuen Saison ist die C I-Jugendmannschaft, die unter dem „1. FC Rheinpfalz“ gemeldet

ist, in der Landesliga Vorderpfalz vertreten. Für diese Mannschaft wird noch Verstärkung gesucht. Es findet deshalb am Pfingstmontag, dem 5. Juni, in der Zeit von 11 bis 13 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der „Bernd-Jung-Sportanlage“ ein Sichtungstraining statt. Insgesamt drei Trainer sowie ein Torwarttrainer werden die Mannschaft in der kommenden Saison betreuen und unterstützen. Weitere Einzelheiten können beim Trainer Thomas Keller, Handy-Nr. 0151/59843982, erfragt werden.

Neue Kapuzenpullis für den Meister Eintracht Herrnsheim sagt Danke für neues Outfit

Neun Podestplätze beim Cup-Auftakt gehen nach Worms Eichbaum-Team stimmel-sports stark beim Sprint in Mußbach Mit dem größten Team von 17 Athleten zeigten sich die Athleten des Wormser Eichbaum-Teams stimmel-sports in Mußbach. Dieses Jahr mussten zum ersten Mal über die Sprintdistanz 500 Meter Schwimmen mit bis zu sieben Athleten auf einer Bahn sowie 18 Kilometer Radfahren mit mächtig Höhenmetern und fünf Laufkilometer absolviert werden – wobei der erste Abschnitt nur bergauf und der letzte Abschnitt nur bergab ging. Somit war klar: „Das wird kein Zuckerschlecken.“ Zwar konnte das Team keinen Platz in der Gesamtwertung – bei einem sehr starken Feld mit über sieben Profitriathleten – erzielen, dennoch gingen gleich neun Altersklassen-Podestplätze an die Wormser Triathleten. Schnellster Eichbaum-Athlet war Daniel Koppenhöfer, welcher in 58:28 Minuten als Dritter der AK4 und gesamt 20ter der 350 Starter das Ziel erreichte. Er wurde von Artur Bury, welcher knapp die Stundenmarke verpasste, gejagt. In 1:00:24 erreichte Bury als Zweiter der Senioren1 das Ziel. Zwei tolle Leistungen zeigten dann die nächsten zwei Eichbaum-Athleten. Denn diese waren mit Jana Binninger und Doreen Simon zwei Frauen. Binninger finishte, nach einem Jahr Zwangspause im Triathlon-Wettkampfgeschehen, mit einer Zeit von 1:02:08 Stunde das Rennen. Damit wurde sie Dritte der AK2 sowie siebte Frau und 37te im gesamten Feld – was das starke Frauenfeld wiederspiegelt. Sie wurde dicht von ihrer starken Vereinskollegin Doreen Simon gefolgt. Sie erreichte in ihrem zweiten Triathlonjahr einen sehr guten zweiten Platz in der

drei Sekunden später in 1:09:02 finishte. Auch einen Sieg in ihrer Altersklasse ging an Silke Weyland in der AK4. Neben den erfolgreichen Podestplatzierungen feierten gleich zwei Athleten des Eichbaum-Teams ihre Triathlonpremiere. Klaus Lehn (1:06:01) und Dominik Beringer (1:12:56) finishten in sehr guten Zeiten ihren ersten Triathlonwettkampf.

Hachenburg-Triathlon-Sieg in AK für Karl-Heinz Braun

Doreen Simon und Dirk Weyland auf der Laufstrecke.

AK1 und kam in einer Zeit von 1:02:41 Stunde über die Ziellinie. Auch wenn beide Frauen mit ihrem Ergebnis nicht ganz zufrieden waren, so können sie bereits in zwei Wochen bei der Mitteldistanz in Maxdorf (Binninger) bzw. bei dem 70.3 Rennen in Kraichgau (Simon) erneut angreifen. Simon hat in Kraichgau viel vor: Die Quali für die 70.3 WM soll her. Ebenfalls auf dem Podest landete Dirk Weyland, welcher in 1:03:07 als Dritter der Sen1 über die Ziellinie lief. Er wurde dicht gefolgt von Eichbaum-Kollege Oliver Scheiring, welcher ebenfalls den dritten Platz jedoch bei den Sen2 belegte. Weitere Podestplätze gingen an Grazyna Bury als Siegerin der Sen1 und Tanja Turczyn (2te Sen1), welche nur

Mit knapp 15 Minuten Verbesserung zum Vorjahr konnte sich Karl-Heinz Braun bei der Sprintdistanz in Hachenburg im Ziel über den Altersklassensieg freuen. Das Wichtigste für ihn war beschwerdefrei ankommen und da dies funktionierte konnte er sich am Ende über die Zeit von 1:21:30 Stunde noch mehr freuen.

Spargellauf Lampertheim vier Mal Platz zwei Doch nicht nur bei den Triathleten stand dieses Wochenende im Zeichen der Wettkämpfe. Beim Spargellauf in Lampertheim stellte sich Familie Mohr dem 5-Kilometer-Lauf. Als Familienevent ging es für die zwei Kids und ihre Eltern an den Start. In einer Zeit von 27:21 Minuten finishte die Jüngste der Familie Julia Mohr. Sie wurde begleitet von ihrem Vater, welcher in 27:22 Minuten das Ziel erreichte. Nur wenige Sekunden später mit einer Zeit von 28:05 Minuten kamen Leonie und Vivian Mohr über die Ziellinie. Alle konnten mit diesen Ergebnissen jeweils den zweiten Platz in ihren Altersklassen feiern.

Die 1. Mannschaft der SG Eintracht Herrnsheim bedankt sich bei Steuerbüro Armin Muth und Anwaltskanzlei Andreas Wasilakis für einen Satz Kapuzenpullis, der anlässlich des Gewinns der Meisterschaft in der A-Klasse Alzey-Worms übergeben wurde.

Höchstleistungen in mehreren Bereichen Deutschland Cup und Großer Preis von Deutschland bei den Rockin Wormel Worms am 3. und 4. Juni im BIZ Fortsetzung von Seite 19 Mit Vereinstrainer Tobias Bludau und Michelle Uhl, die sich erst vor zwei Wochen den 4. Platz bei den Europameisterschaften in Moskau sichern konnten, garantiert die Veranstaltung internationale Spitzenleistungen. Gleich fünf Formationen schicken die Rockin Wormel Worms beim Großen Preis von Deutschland ins Rennen. „The Icons“, die zweifachen Deutschen Meister und bisher ungeschlagene Man(n)schaft, gibt ihr Debut mit neuem Teammitglied. Besonders in der Kategorie „Lady“ geht es für das Wormser Team nicht nur um die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft, sondern auch um die bevorstehende Weltmeisterschaft im ungarischen Budapest. Rock’n’Roll des 21. Jahrhunderts bedeutet körperliche Höchstleistungen im tänzerischen und akrobatischen Bereich. Sprünge in atemberaubenden Höhen gehören neben Doppelsalti, Doppelschrauben und Akrobatikprogrammen be-

sonders zum internationalen Standardprogramm. Der Spaß kommt im Training nie zu kurz. Das Gemeinschaftsgefühl ist ein wichtiger Bestandteil des Rockin Wormel Worms e. V., der schon zweimal für seine vorbildliche Nachwuchsarbeit vom Deutschen Olympischen Sportbund geehrt wurde. Auch in diesem Jahr soll an die tollen Erfolge der vergangenen Saison angeknüpft werden. Der Verein freut sich auf zahlreiche Gäste an beiden Veranstltungstagen. 3. Juni Deutschland-Cup im Paartanz, Beginn der Abendveranstaltung: 18.30 Uhr 4. Juni Großer Preis von Deutschland der Formationen, Beginn der Abendveranstaltung: 16 Uhr BIZ Turnhalle, V.-Steuben-Straße, Worms Eintritt: 3. Juni: 12 €; 4. Juni: 18 €; Kombi: 25 € Ermäßigt: Für Schüler/Studenten/Senioren


18 LOKAL-SPORT FUSSBALL Wormatias B- und CJunioren zum Rundenfinale erfolgreich

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

Männliche Handball A-Jugend der TG Osthofen qualifiziert Ein 2. Platz berechtigt für Endrunde zur Handballjugend-Bundesliga

Nur A-Junioren beendeten Saison mit Niederlage A-JUNIOREN REGIONALLIGA SV Gonsenheim – U19 3:2 Mit einer Niederlage beendete Wormatias U19 die Saison 2016/17. Wieder kamen einige U17-Spieler zum Einsatz, die ihre Sache wieder gut machten. Die Gastgeber starteten gut und gingen bereits in der 6. Minute in Führung. In der 29. Minute konnte dann Salvatore Saito ausgleichen, doch nur sechs Minuten später ging Gonsenheim erneut in Führung. Als erneut Saito in der 56. Minute für den Ausgleich sorgte, stiegen für die Wormaten die Chancen zumindest einen Punkt aus Gonsenheim mitzunehmen, zumal auch Torhüter Patrick Stoffleth einige gute Chancen der Hausherren zunichte machte. In der 87. Minute gelang jedoch den Gonsenheimern der 3:2-Siegtreffer. Die Wormaten beendeten die Runde daher auf dem letzten 9. Tabellenplatz. B-JUNIOREN VERBANDSLIGA U17 – TSG Kaiserslautern  3:1 (2:0) Die U17 zeigte sich nach der Niederlage in Gau-Odernheim gut erholt und bezwang TSG Kaiserslautern hoch verdient. In der 17. Minute verwertete Tim Laubscher eine Ecke von Luke Vollrath per Kopf und nach 35 Minuten bediente Efekan Oruc Christoph Mayrer, der den Ball nur noch zum 2:0 über die Linie schieben musste. Es wäre zur Pause sogar eine deutlichere Führung möglich gewesen. Nach Wiederbeginn nahmen die Wormaten den Fuß vom Gas und wurden nach einer Ecke mit dem Anschlusstor zum 2:1 bestraft. Mehr war für die tapferen Gäste aber nicht drin und so setzte Efekan Oruc nach schöner Vorarbeit von Mehmet Günes in der 74. Minute den Schlusspunkt zum 3:1. U17 – Spvgg. Ingelheim 5:1 (3:0) Im letzten Heimspiel der Saison zeigte die U17 eine sehr engagierte und gute Leistung bei hochsommerlichen Temperaturen. Bereits in der 1. Spielminute erzielte der überragende Nils Demmerle das 1:0. Das 2:0 erzielte Luke Vollrath in der 15. Minute nach toller Vorarbeit der ebenfalls sehr starken Elias Holzemer und Mehmet Günes. Nach Zuckerpass von Dennis Lander erzielte Reda Chkifa den 3:0-Pausenstand. Auch nach der Pause gaben die Wormaten zunächst ordentlich Gas und Aaron Asamoah nach toller Einzelleistung sowie Mehmet Günes mit einem satten Schuss erhöhten innerhalb 10 Minuten auf 5:0. Danach schalteten die Hausherren einige Gänge zurück und Ingelheim kam 20 Minuten vor Schluss zum Ehrentreffer. Insgesamt ein sehr guter Auftritt der U17. C-JUNIOREN VERBANDSLIGA FC Meisenheim – U15 1:3 (0:1) Mit einem Sieg kehrten die jungen Wormaten von ihrem letzten Auswärtsspiel in Meisenheim zurück. Die Wormaten zeigten hier eine gute Leistung und siegten auch zu recht. In der 29. Minute besorgte Aday Kurt die 1:0-Pausenführung, die durch zwei Treffer von Florian Bachmann (61. u. 64.) ausgebaut wurde. In der Schlussphase konnten die Gastgeber durch Philipp Fritz dann noch auf 1:3 verkürzen.

30 Grad und der Frack sitzt Tanzsportverein Worms Wonnegau trat bei Blau Orange Wiesbaden an Auch bei diesen sommerlichen Temperaturen sind die Paare des Tanzsportclubs Worms Wonnegau auf Erfolgskurs. Beate Veltman und Stefan Stahl traten beim Blau Orange Wiesbaden gleich in zwei Turnieren an. Natürlich im Turnieroutfit, was in der Standart Disziplin in der B Klasse bedeutet: Die Damen tragen ein langes schwingendes Kleid und die Herren ei-

nen Frack. Beate und Stefan fanden gut in das Turnier der Sen III B Standard und erhielten spielend in zwei Stunden bei fünf Tänzen alle Kreuze für das Finale und ertanzten sich hier einen guten vierten Platz. Im anschließenden Turnier der Sen II B Standard erreichten sie nach insgesamt fünf getanzten Runden den 7. Platz von 13 Paaren.

TSG Bechtheim sucht die Weltmeister von 2030 Die Handball A-Junioren der TG Osthofen stehen am 10. und 11. Juni vor ihrer größten Herausforderung (von links oben bis rechts unten): Tim Kratz, Niklas Ahl, Jan Libel, Lukas Klimavicius, Malte von Moltke, Max Emde, Ralf Weber (Co-Trainer), Constantin Hammer, Yannick Volk, Silas Höfler, Markus Rindchen (Co-Trainer), Mirko Höfler (Trainer), Philipp Weber, Daniel Miess, Julian Benkner, Marcel Ortigosa, Jan-Mika Geißler.

Am letzten Sonntag konnte sich die A-Jugend bei der Jugendbundesliga Hauptrunde in Hofheim (Hessen) mit einem überlegenen 31:18-Sieg gegen die HSG Wettenberg und einer knappen 21:26-Niederlage gegen die HSG Wallau/ Massenheim mit dem zweiten Platz in der Gruppe A, die Chancen auf die Jugendbundesliga-Teilnahme 2017/2018 wahren und qualifizierte sich für die bundesweite Endrunde in Ahlen. In der ersten Begegnung gegen die HSG Wettenberg kam die TGO sehr gut ins Spiel. Vor einer tollen Kulisse konnten sich die TGOJungs schon zur Pause deutlich auf 17:8 absetzen und begeisterten die rund 100 mitgereisten TGOFans aus einer stabilen Abwehr mit schnellem Konterhandball, sodass man am Ende das erste Qualifikationspiel deutlich mit 31:18 für sich entscheiden konnte. Nach einer nur zweistündigen Pause musste man dann in einer Hitzeschlacht gegen die Heimmannschaft antreten. Die HSG Wallau/Massenheim, die ihr erstes Spiel gegen die HSG Wettenberg am Morgen auch sou-

verän mit 24:11 gewonnen hatte, wirkte von Anfang an etwas frischer. Der Angriff war dynamischer und die körperlich hart geführte 3-2-1 Abwehr bereitete den TGO-Jungs Probleme. Zwar konnte man bis zum 4:4 das Spiel offen gestalten, musste dann aber Tor für Tor einbüßen, um mit einem zu hohem 7:13-Rückstand in die Pause zu gehen. Die Mannschaft stemmte sich zu Beginn der zweiten Halbzeit noch einmal mit aller Kraft dagegen und kämpfte sich wieder auf drei Tore heran, doch Wallau spielte einfach den gewissen Tick besser. In den letzten 15 Minuten versuchte es die TGO noch einmal mit einer offensiven Deckung und konnte wieder bis auf 20:24 verkürzen, doch Wallau hatte einfach die größeren Reserven und konnte die Begegnung zum Ende verdient mit 21:26 für sich entscheiden „Wir sind stolz auf die Leistung unserer Jungs, die in zwei Spielen über jeweils 50 Minuten Handball auf hohem Niveau zeigten, über ihr Limit gingen, niemals aufsteckten und ganz großen Kampfgeist bewiesen. Ein ganz großer Dank geht

an unseren ganzen Verein, der uns das ermöglicht und die vielen Fans, die uns hier unterstützt habe. Das war ein ganz großes Erlebnis für unsere Jungs! Dass es am Ende nicht zur direkten Qualifikation zur JBLH gereicht hat, ist schade, aber wir sehen uns hier als Gewinner. Denn wir haben uns als Außenseiter für die bundesweite Endrunde qualifiziert und werden dort unser Bestes geben, dass es doch noch mit der Jugendbundesliga in Osthofen klappt“, resümierten das Trainer-Team Mirko Höfler, Markus Rindchen und Ralf Weber. Am kommenden Wochenende, dem 10. und 11. Juni, kann sich der TGO-Nachwuchs bei der bundesweiten Endrunde in Ahlen für die JBLH qualifizieren. Die TGOJungs würden sich über jeden Fan, der sie dort unterstützt, freuen. Für die TGO mA-Jugend spielten: Daniel Miess, Julian Benkner und Marcel Ortigosa (Tor), Niklas Ahl, Yannick Volk, Max Emde, Philipp Weber, Jan-Mika Geißler, Lukas Klimavicius, Tim Kratz, Jan Libel, Malte von Moltke, Silas Höfler, Constantin Hammer.

Schnuppertraining für die Jahrgänge 2011 bis 2013 der Bambini und die Minis, Jahrgang 2013 Die TSG sucht fußballverrückte Jungs oder Mädchen der Jahrgänge 2011 bis 2013 für die Bambini (Jahrgang 2011/2012) und die Minis (Jahrgang 2013). Spiel, Spaß und Bewegung in der Gruppe, strahlende Gesichter und ein reges Vereinsleben sind die elementaren Grundlagen der Vereinsarbeit. Auch die Nationalspieler haben klein angefangen und sind heute die Idole der Kinder. Nicht jeder kann Nationalspieler werden. Aber jeder kann als Teil einer Mannschaft vom Vereinsleben profitieren.

Schnuppern ist wichtig! Eltern sollten sicher sein, dass Fußball der richtige Sport für das Kind ist. Eltern, Kinder und Trainer müssen sich erst kennenlernen und das benötigt Zeit. Deshalb kann ein Kind zwei oder dreimal gratis trainieren ohne irgendwelche Verpflichtungen oder natürlich auch gerne nur mal beim Training zuschauen. Interesse geweckt? Die Trainingszeiten der TSG 1883 Bechtheim Bambini U7 sind jeweils am Dienstag von 18 bis 19 Uhr am Freitag von 17 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz in Bechtheim.

Über den Wolken … Junge Segelflugschüler aus Osthofen bewältigen mit Erfolg den ersten Streckenflug

Heimreise enttäuscht angetreten Wormser ROWE-Team scheitert im Halbfinale gegen Paderborn in der Endrunde zur deutschen Squash-Mannschaftsmeisterschaft Wenn Paderborn und Worms bei einer Endrunde zur deutschen Squash-Mannschaftsmeisterschaft aufeinander treffen, so war dies in den letzten Jahren immer erst im Endspiel der Fall. Dass es in diesem Jahr bereits im Halbfinale zu diesem Klassiker kam, lag daran, dass der Titelverteidiger zum Abschluss der regulären Saison nur Platz zwei in der Nordgruppe der Bundesliga belegt hatte, hinter der Mannschaft aus Hamburg. So kam es schon in der Vorschlussrunde zum Aufeinandertreffen der beiden zuletzt erfolgreichsten Teams. An Position vier benötigte Tim Weber keine 30 Minuten um Felix Auer ohne Satzgewinn unter die Dusche zu schicken. Zu überlegen und druckvoll das Spiel des Linkshänders, der seinen Gegner von einer Ecke des Courts in die andere schickte und sein Team mit 1-0 in Führung brachte. Gespannt war man im Anschluss auf David Palmer. Der Ex-Weltmeister und langjährige Weltranglistenerste feierte gerade seinen 40. Geburtstag und ist schon seit einigen Jahren nicht mehr auf der PSA-Tour unterwegs. Dass er von seinem Können nichts verlernt hat, deutete er im Spiel gegen Raphael Kandra (WRL 47)

gleich an. Offensichtlich wurde allerdings auch, dass die Physis nicht mehr die gleiche ist, wie zu seiner aktiven Zeit. Dies machte sich Kandra im Laufe des Spiels immer mehr zunutze und konnte so seine technischen Defizite gegenüber dem Australier gut kompensieren. Satz eins verlief ausgeglichen, mit 11-9 konnte sich Kandra diesen sichern. Ab Mitte des zweiten Satzes setzte sich dann zunehmend die bessere Physis des 26-jährigen Paderborners durch, der den Durchgang mit 11-6 nach Haus brachte. Auch in Satz drei behielt Kandra seine Linie konsequent bei und sicherte sich mit einem 11-3 den Punkt und den Ausgleich für sein Team.

Topleute trafen aufeinander Bei ausgeglichenem Spielstand trafen mit Nick Matthew (WRL 4) und Ali Farag (WRL 8) zwei absolute Topleute aufeinander. Vor drei Wochen beim Grasshopper- Cup in Zürich waren die beiden zuletzt aufeinander getroffen. Damals hatte der junge Ägypter mit 3-0 die Oberhand behalten. Auch diesmal machte der in Kairo geborene Farag den frischeren Eindruck. Mit 11-7, 11-9 und 11-2

gab er seinem englischen Kontrahenten deutlich zu verstehen, dass sich wohl ein Generationswechsel an der Spitze der Weltrangliste andeutet. Mit 36 Jahren dürfte die englische Nummer 1 wohl langsam auf die Zielgerade einer langen und glanzvollen Karriere einbiegen. Bei einem 1-2 Rückstand hatte Jens Schoor im abschließenden Match die hohe Hürde Simon Rösner zu überwinden. Der Wormser Nationalspieler hatte nichts zu verlieren und so trat er auch auf. Unbekümmert, mit teilweise überraschenden und riskanten Schlägen war er lange auf Augenhöhe mit seinem jahrgangsgleichen Gegner. Das 11-9, 11-7, 11-7 zugunsten von Rösner verdeutlicht nicht, wie ausgeglichen Schoor das Match gestaltet- und welch gute Leistung er im Court gezeigt hatte. Rösners Erfolg sicherte seinem Team den 3-1 Mannschaftserfolg und den Einzug ins Finale, während die Nibelungenstädter etwas enttäuscht die Heimreise antreten mussten. Das Finale gewann Paderborn übrigens am Tag darauf ebenfalls mit 3-1 gegen die Mannschaft vom Sportwerk Hamburg, wodurch die Westfalen ihren Titel zum dritten Mal infolge verteidigen konnten.

Die Flugschüler Andreas Müller (links), Kathrin Eßlinger (Mitte) und Julian Jung (rechts) bewältigten mit diesem Segelflugzeug vom Typ „Ka8“ ihre erste Strecke im Segelflug.

Gleich drei Flugschüler des Luftsportvereins Osthofen e.V. bewältigten nun ihren ersten 50-Kilometer-Streckensegelflug und nahmen damit eine der größten und letzten Hürden auf dem Weg zur Segelfluglizenz. Als erste umrundete die 34-jährige Flugschülerin Kathrin Eßlinger ein Dreieck vom Flugplatz Worms über die Flugplätze Bensheim und Weinheim und zurück nach Worms. Die Flugschülerin hatte Ende 2011 die Segelflugausbildung im Verein begonnen. Julian Jung (23 Jahre) absolvierte bei durchwachsenem Wetter die Flugstrecke von Worms zum Flugplatz Landau, wo er das Flugzeug sicher landete. Er ist nun seit sieben Jahren im Verein. Erst kürzlich legte er die theoretische Prüfung ab. Diese ist Vo-

raussetzung für den ersten Streckenflug. Als dritter im Bunde flog der 19-jährige Andreas Müller ebenfalls von Worms nach Landau. Während seines Fluges war herrliches Segelflugwetter. Andreas Müller ist nun seit drei Jahren Flugschüler im LSV Osthofen. Die Wetterbedingungen auf allen drei Flügen waren unterschiedlich. Doch eins haben alle 50-Kilometer-Flieger gemein: Der erste Abflug vom Heimatflugplatz kostet die Flugschüler immer einige Überwindung. Zu Hause sind die besten Stellen für die benötigten aufsteigenden Luftmassen sehr vertraut. Unterwegs müssen die Schüler darauf vertrauen, mit ihrer bisher erworbenen Erfahrung anhand von Geländebeschaffenheit oder Wolkenbild den Aufwind aufspüren zu können.


LOKAL-SPORT

Mittwoch, 31. Mai 2017 | NIBELUNGEN KURIER

19

Emiliy Hober holt Gold beim Internationalen 3. Nibelungen-Cup 150 rhythmische Sportgymnastinnen aus 25 Vereinen waren bei der TG Worms zu Gast / Dank an Unterstützung durch fleißige Helfer und Sponsoren Bei den JuniorsLevel A erreichte Leila Männl den 13. Platz. Bevor es weiter ging, hießen der Vorsitzende der TG Worms, Georg Blockus, und Sport-Dezernent Uwe Franz alle Gäste, Gymnastinnen und Kampfrichter willkommen. Nun startete der Wettkampf mit den Jüngsten, den Babies – 7 Jahren und jünger. Geren Cimen kletterte auf den 3., Emily Zang auf den 6. und Gece Karadag auf den 7. Platz.

Silber für Evelyn Ritt

Von links oben bis rechts unten: Diana Lichtenberger, Diana Moser, Melanie Hober, Leila Männl, Vanessa Sowka, Charlotte Weinöhl, Susana Gajdar, Nicole Klink, Sina Alberg, Melitta Lichtenberger, Melanie Dargel, Sila Nur Karadag, Charlotte Dargel, Öykü Sayra Cimen, Emiliy Hober, Sophia Klören, Elly Spieß, Evelyn Ritt, Emily Zang, Geren Cimen und Gece Karadag.

Die BIZ-Hallen Süd und Nord wurden um 7 Uhr in der Frühe aufgeschlossen und während der Kaffee brühte, kamen schon die ersten Gäste. Die TG Worms erwartete 150 Gymnastinnen an diesem Tage aus 25 verschiedenen Vereinen. Darunter Vereine aus Polen, Israel, den Vereinigten Ara-

bischen Emiraten, Luxemburg, Tschechien und ganz Deutschland. Nachdem sich das internationale Kampfgericht besprochen hatte, begann der Einmarsch um 8.30 Uhr für die Seniorinnen Level A und B. Hier zeigte sich Diana Lichtenberger (Seniors B) von der TG Worms und ergatterte den 8. Platz.

In der meist besetzten Gruppe, den Juniors Level A und B, mit je 20 jungen Mädchen zwischen 13 und 15 Jahren, kamen unter die Top 10 die TGW-Mädels Vanessa Sowka, Nicole Klink und Susana Gajdar (Juniors B). Charlotte Weinöhl und Melitta Lichtenberger mussten leider größere Patzer einstecken.

Bei den Minis (8 Jahre) ergatterte sich Evelyn Ritt (Level A) voller Stolz die Silbermedaille. In Level A müssen die Gymnastinnen höheren Anforderungen standhalten. Aber auch in Level B gab es ein Treppchen für Sophia Klören (3. Platz) und Viktoria Diener auf dem 6. Rang. Ebenfalls über eine Silbermedaille freute sich Charlotte Dargel (Kids – 9 Jahre) mit den Kürübungen ohne Handgeräte und Reifen. Knapp dahinter landeten Elly Spieß und Öykü Sayra Cimen (5. und 6. Rang). Die Glücklichste an diesem Tag war wahrscheinlich Emiliy Hober (Kids – 10 Jahre), die nicht nur den Hauptpreis in der Tombola gewann, sondern sich mit ihren ausdrucksstarken Kürübungen die Goldmedaille und einen

riesen Pokal schnappte. Die Pokale für die ersten drei in jeder Gruppe wurden von Medi Zentren-Therapiezentrum Osthofen finanziert. Sila Nur Karadag erlangte in der gleichen Kategorie einen guten 5. Platz. Die letzte Kategorie an diesem Tag waren die Pre-Juniors (11 und 12 Jahre). In Level A lag Melanie Dargel nach der ersten Kürübung auf dem 2. Platz, patzte aber im weiteren Verlauf mit einem großen Fehler und lag letztendlich auf Rang vier. Dana Moser und Vitalina Leongard platzierten sich auf Rang 9 und 12. Dieser 3. Internationale Nibelungen-Cup in

der rhythmischen Sportgymnastik der TG 1846 Worms, wurde nur ermöglicht mit der Hilfe von einer Vielzahl von Sponsoren, wie der Volksbank AlzeyWorms, Sparkasse Worms-Alzey-Ried, Medi Zentren, Autolackiererei Mus, August-Automobile, MIX-Markt. Ferner dank der Unterstützung durch die Stadt Worms, der Turngemeinde Worms, dem Rheinhessischen Turnerbund, den Trainerinnen Zofia Domagalski, Klaudia Gogolew und Agnieszka Klink und ein großer Dank geht letztlich an alle Eltern der Gymnastinnen.

Emiliy Hober von der TG Worms belegte den 1. Platz bei den 10-jährigen Mädchen.

cf.10mi15

STELLENMARKT

Wir sind regional und überregional als Elektroinstallationsbetrieb im Bereich der intelligenten Gebäudetechnik tätig. Wir suchen ab sofort eine (n)

kaufmännische(n) Angestellte(n) halbtags von Montag bis Freitag

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Fon 06241.76066 Mail arbeiten@truschel-worms.de Web www.truschel-worms.de

· Dann kommen Sie in unser TEAM für die Zustellung des Nibelungen Kurier.

Arbeitszeit: Mo. - Fr. 8.30 -17.30 Uhr, 40 Std./Woche

1.850 € brutto!

Überstunden werden separat honoriert! Bewerbung per E-Mail: bewerbung@vmg-mbh.de Schriftliche Bewerbung: VMG mbH, Niedesheimer Str. 18, 67547 Worms Telefonische Bewerbung: 0 62 41 - 20 26 109 / Frau Gros Bewerbung per Web: www.vmg-mbh.de/jobs

S FÜR 2017: WIR BILDEN AAUNN FÜR BÜROMANAGMENT

Arbeitszeit: Mi./Do. und Sa. | ca. 12 Std. wöchentlich. Nibelungenland Vertriebs GmbH Bitte rufen Sie unsere Vertriebsleiterin Frau Keller unter Tel. (0 62 39) 92 91 68 oder (01 76) 98 14 60 92 an (WhatsApp möglich) | (Mo., Mi., Fr.: 9–18 und Sa.: 9–13 Uhr).

Wir stellen ab sofort ein:

Fotolia.com/ lassedesignen

6 Mitarbeiter

FM

KAUFFRAU/KAU

Cs21mi17

Telefonische Terminvereinbarung und Terminplanung für den Außendienst. MS-Office-Kenntnisse sind Voraussetzung. Tätigkeit in vollklimatisierten Räumen.

09416

(m/w)

· Sie haben einen Führerschein und PKW und sind gut zu Fuß?

HE TELEFONISC R Ü F N /I R E T! MITARBEIT UNG GESUCH TERMINPLAN

So finanziere ich mir meinen Führerschein

ZEITUNGS-ZUSTELLER auf MINI-JOB-BASIS gesucht

Sie haben einen Schulabschluss mit gutem Notendurchschnitt und Spaß am Umgang mit dem PC? Sind teamfähig, freundlich, flexibel und bringen Engagement und eigenständige Arbeitsweise mit? Dann sind Sie genau der/die Richtige. Wir erwarten überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit. Voraussetzung für die Ausbildungsstelle ist ein Praktikum. Bewerbung per E-Mail: bewerbung@vmg-mbh.de Bewerbung per Web: www.vmg-mbh.de/jobs

(m/w)

für Innen- und Außendienst

Tel. (0 62 41) 4 98 16 42

CENTRUM

10417

Führerscheinklasse CE Voraussetzung · Telefon (01 76) 18 85 99 41 Herr Gottowik

ck07sa17

Fahrer/-in für Nahverkehr

ab sofort, für Auslieferung von TK-geführten Lebensmitteln

cf.35sa16

Expandierendes, inhabergeführtes Unternehmen in Worms sucht

Zum Schutz der Umwelt bitten wir um Ihre Bewerbungen ausschließlich per E-Mail. Postalische Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück gesendet.

Bl22mi17

Wir suchen ab sofort für unsere Büroräume in Worms eine zuverlässige Putzfrau als Aushilfe. 6 Std. (2 Tage jeweils 3 Std.)

Arbeiten de an r frischen Luft und jede Menge Bewegung

T: 06241-976690 · M: kani@itdservice.de

ZEITUNGS-ZUSTELLER GESUCHT in:

(m/w)

IN KLASSE CE

für nationalen Nah-/Fernverkehr gesucht (WE zu Hause) Bewerbung an:

Bockenheim (Teilgebiet) Colgenstein Flörsheim-Dalsheim (Teilgebiet) Kriegsheim Monsheim Worms-Herrnsheim (Teilgebiet)

merk.transporte@t-online.de Merk ecoLog GmbH | Tel. (0 62 41) 8 54 53 09

Gute, deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung. Kurzfristige, persönliche Vorstellung erwünscht. Bei guter Eignung langfristiger Arbeitsplatz zugesichert. Fa. Allebrand: (0 62 41) 65 65-0

für die kommende Mittwochs-Ausgabe, am 7. Juni 2017, auf

Freitag, 2. Juni 2017, 17 Uhr vorverlegt Wir bitten um freundliche Kenntnisnahme!

Cs22mi17

ck22mi17

Freie Zeiteinteilung (die Zustellung muss mittwochs bis 18 Uhr und samstags bis 16 Uhr erfolgt sein)

Bitte rufen Sie unsere Vertriebsleiterin Frau Keller unter Tel. (0 62 39) 92 91 68 oder (01 76) 98 14 60 92 an (WhatsApp möglich) | (Mo., Mi., Fr.: 9–18 und Sa.: 9–13 Uhr).

Anzeigen- & Redaktionsschluss

Zuverlässiger Mitarbeiter (m/w) für Gasflaschenprüfung in Worms ab sofort gesucht.

Egal, ob Sie Schüler oder Rentner sind, Hausfrau, berufstätig oder arbeitslos – wenn Sie gut zu Fuß, zuverlässig und gewissenhaft sind, bewerben Sie sich.

Wegen des Pfingstfeiertages ist der

Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms · Tel. (0 62 41) 95 78 10 · Fax (0 62 41) 95 78 78

ck22mi17

für den Nibelungen Kurier

• • • • • •

lr19mi17

BERUFSKRAFTFAHRER/-IN


Wo.-Pfeddersheim: 3 ZKB, ab 1.7. o. sp., EG, 80 m2 + Kellerr. + Carport, KM 597,– EUR + NK 155,– EUR + 2 MM KT. Tel. (01 63) 9 15 58 55

Biete Wohnung

Mann sucht Arbeit im Bereich Malen, Tapezieren, Fliesen, Laminat/Pflaster legen, Trockenbau, Rauputz, Scheibenputz, alles zum Renovieren, auf MinijobBasis. Tel. (01 52) 13 57 96 49

20 IMMOBILIEN UND KLEINANZEIGEN

Bella Vista Mörstadt: 3 ZKBB, 82 m2, VEA 289,61 kWh/(m2a), 65, WDVS + renov., KM 589,– EUR + NKV 140,– EUR. Tel. (01 76) 78 70 50 29

Wo.-Pfeddersheim: 5 ZKB, ca. 120 m2 Wfl., sofort frei, KM 550,– EUR + NK 90,– EUR + HZ 90,– EUR. Mietangebote Tel. (01 77) 9 38 04 53

Angebot1 trifft Worms-Stadtmitte: ZKB, ab 1.7. 1 Zi., voll möbliert, in WG, Miete zvm., 33 m2, teilmöbl., KM 270,– Suche Wohnung 400,– EUR, inkl. NK, zvm., in Wo. od. Nachfrage. EUR + NK 130,– EUR inkl. HZ + 2 Osthofen. Tel. (01 71) 1 98 70 03

schrift

bankverbindung

telefon

eagentur – rast & hinz gbr – 31592 stolzenau KT. s c h r i fMM t

sparkasse nienburg (BLZ 256 501 06) Kto.-Nr. 184 132 94 62 06) 29d u n Dringend! ban kv5 e r31 bin g

0 57 61 / 25 97

Tel. (0

s c h r i f1t

Berufstät. t e l e f oIngenieur n

Sie wollen (01 Ihre sparkasse 57 61 / ZKB, 25 97 EBK, ab sofort 20 bis 3große 75) 6 57 nienburg 06 90 sucht Ber. Wohnlage, gepflegte 3-Zi.(BLZ 256 501 06) Kto.-Nr. 184 132 94 Immobilie verkaufen? Tgl.-Bad, bis 70Essplatz, m2, KM 2bis 450,– Bad, WC, EBK, Balk., 2.

eagentur – rast & hinz gbrod. – 31592 stolzenau

in Worms 15 Zimmer, vollmöbliert, b a n k v in e r b3eri n d u n EUR, g t ekm. l+ e fNK o n + 2 MM OG, Miete 625,–+EUR Vertrauen Sie auf die jahre062 57 61 /125 9720 Tel. (01 73) Tel. (0 41) 491 96 12 74 50 Tel. (01 71) 1 98 70 03 Know-how Ihrer Sparkasse. schrift b a n k v e r b i n d u n Rentner g e Tgl.-Bäder, l e f oWhg., n m. 4Katze KM Westhofen, ZKT, t2sucht Par2 2 61 / 25 97 eagentur2– ZKB rast &in hinz gbr Gas-ETH, sparkasse 0m 57 , 882,– + kett285,– u. Fliesen, 126(01 EUR. Tel. 76) 77 39EUR 26 67 , KM bis 3-FH, 50 mnienburg – 31592 stolzenau (BLZ 256 501 06) Kto.-Nr. 184 132 94 IhreEUR Ansprechpartner 330,– Tel. (01 76) 78 01 98 10 H. u. NK + 2 MM KT für die Region  Tel.ab (0 62 29 Suche 3 ZKB/EFH, 7542) m271 , m. Worms und Wonnegau: Wo.-Pfeddersheim: 5 ZKB, G-WC, Garten, in Westhofen. 80 Tel.renoviert, (01 70) 3 340Zi., 12 93 ca. 120 m2, zvm., KM 530,– EUR + Hamm, DGW. m2 Wfl., frei ab sofort, EBK, ruhige NK 200,– EUR inkl. HZ. Lage, Garage. ohne Mann An m. 1–2 kl. Personen Hund sucht Tel. (01 77) 9 38 04 53 Ruh. Haustiere KM 450,– 2 MM Whg. od.zvm. kl. Haus m. EUR, Garten, 3 Kaution + NK. Gas EnEV 2016/154 2 , ohne EBK, ab 65 m Dittelsheim: DHH, 5 ZKBB, WC, ZKB-Wanne, kWh(m2a) Bj. 1975 ca. 150 m2 + Keller, Terr., KM 850,– Wo. u. Umg. Bitte melden:  Tel. (0 62 46) 74 03 Tel. (01 78) 8 20 29 07 EUR + NK. Tel. (01 60) 99 42 30 23

eagenturWG, – rast inkl. & hinzNK gbr 350,– EUR, sparkasse zvm.nienburg Kaution. lange Erfahrung und das – 31592 stolzenau (BLZ 256 501 06) Kto.-Nr. 184 132 94

Verkäufe

Putzer, Maler, Tapez., Fliesenl., Trockenb. (Minijob). WILESCO D6 Dampfmaschine, OVP, g e s c h ä f Tel. t s l e(01 i t u 52) n g 10 27 95 66 unbenutzt, 70,– EUR; rüdiger o. rast / uwe hinz Siku 3461, Porsche – Diesel – Super 308, rot, 1:32, Handwerker geschäftsle i t u n g Arbeit (MiOVP, unbespielt,sucht 20,– EUR. rüdigerfür o. rast / uwe hinz nijob) Innen, Außen  Tel. (01 70) 2 und 87 53 im 69 Garten. Tel. (0 62 47) 24 25 92 66 69 72 g e s c h ä f t sod. l eEiche, i (01 t u n 71) gmit3zwei Küchenschrank Glasrüdiger o. rast uwe hinz türen, 2,50 m /lang, 2,09 m hoch, 0,60 Handwerker übernimmt Saniem tief, günstig abzugeben. e iFassaden, t u(0 ng rungsarbeiten:  g e s c h ä f t s l Tel. 62 41) 20Dach, 79 02 rüdiger o. rast / uwe hinz feuchte KelTerrassen, Balkone, Haushaltsauflösung, in Worms-Pfiffler, Fenster, Treppen. ligheim, Calvinstraße 22,9 27 Samstag, Tel. (01 63) 24 46 3. Juni., 10 bis 16 Uhr: Küchenmöbel (Herd, Spüle), Kleinmöbel, Lampen, div. Kleinartikel zu Mini-Preisen!

Gesuche INFO: Kaufe Pelze aller Art, Armband- und Taschenuhren (auch defekt) Bernstein, Kaffeeservice (Meissen), Blechspielzeug, Gold- und Modeschmuck sowie Münzen. Zahle bar und fair.

Immobiliengesuche

Ralf Bicking

Haushaltsauflösung: Sa., 27.6., 12–16 Uhr, Möbel, Geschirr, Kleidung, Töpfe, Bücher, günstig abzug. Worms-Leiselheim August-Hermann-Francke-Str. 9 Tel. (01 72) 7 01 17 65

NIBELUNGEN KURIER | Mittwoch, 31. Mai 2017

Süßkirschen zvk. Tel. (0 62 49) 54 29

Bekanntschaften

Pelzjacke, Rämerki.-Autositz, Karl May, 72 B. Tel.(0 62 41) 2 10 43 06 Welcher nette, seriöse, ältere Herr würde sich über die Bekanntschaft Wohnungsauflösung v. 90-jähr. einer vielseitig interessierten Dame Frau: Besichtigung am Sa., 20.6., freuen? Bin verwitwet, 79/173/70, 15–19 Uhr. InfosReisen unter:(Auto vorhanliebe die Natur, Tel. (01 57) 73 26 62 27 den) und gute Gespräche. Zuschriften erbeten an Verlag Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms unter Chiffre 6404 Suche Modeschmuck zum Kauf. Er, Italiener,Tel. 80 J.,(01 17557) cm, 867589Kg, 23NR, 40 Witwer, häusl., zuv., tanzt & reist gerne, möchte nicht mehr alleine sein. Sucht nette, attraktive Sie f. ehrl. & harmonische Partnerschaft. Zuschriften an Verlag NibelunTelefon erbeten 06241 / 9578-0 gen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 67547 Worms unter/ Chiffre 6406 20, Telefax 06241 9578-78

Suche

So erreichen Sie uns:

Witwe, 78/174/72, motorisiert, sucht info@nibelungen-kurier.de zur gemeinsamen Freizeitgestaltung einen aufgeschlossenen Herrn passenden Alters. Zuschriften erbeten an Verlag Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms unter Chiffre 6405

DAMIT NUR REINKOMMT, Werben im SOLL WAS REIN

ck49mi16

Häuser für Kapitalanleger und Eigennutzer, kurzfristig abwickelbar, Barzahlung

Suche Aquarium ohne Zubehör.  Tel. (01 52) 28 83 03 69

Bekanntschaften (nur mit Chiff re möglich) Stephan Sehne

Mietangebote

Verkäufe Junge Familie sucht ZweifamilienSuche haus mit Garten im Raum AlzeyHobby Worms zu kaufen.  Tel. (01 51) 62 83 78 64 Tiere Unterricht Eingezäuntes Grundstück ab 1.500 m² für Hundeauslauf zu pachten geAuto

Telefon 06241 851- 9152 Mietgesuche stephan.sehne@spkwo.de

Immobilien Garage/ Stellplatz Verschiedenes Garten

5,– 10,– 15,–

Liebevolle Verwöhn-Massage

Telefon (0 62 41) 20 46 57 Bl11sa11

Bekanntschaften

info.nibelungen-kurier.de

sucht, Kreis Alzey/Worms.  Tel. (0 62 44) 91 96 43  oder (01 76) 24 33 79 34

3 x Herrnsheim 4 xGarten zu kaufen oder

Betrag liegt bar bei

Tel. (01 76) 24 87 34 66 Name

Die Partnervermittlung 99 €

©

ck22mi17

❤ gepflsuchen ❤ egtem Ambiente Priv. diskreten ❤ La ❤LUDER

(01 60)0151-20013405 7 66 34 91 SEITENSPRUNG ❤❤ ❤

Für interne

Tel. (01 71) 7 11 65 56

LUSTSPIELE AM TEL. F RU ! 0900-543 N 784 220* A

Scharfe, junge Mädels in ständigem Wechsel.

nk09mi15 awa33mi09

HAUSFRAUEN Ruf an und lass uns spielen...

0900 - 543 784 213*

Nibelungenstr. 24 a, 1. OG links, Bürstadt, 0151 449 222 33

Betrag liegt als Scheck bei Reinigungskraft gesucht, Hofheim, PLZ/Ort ca. 130 m2 auf Mini-Job-Basis.  Tel. (01 60) 5 80 95 14

ck20sa15

Wegen des Pfingstfeiertages ist der

Cs22mi17

2

Zuverl., gründl. Putzfrau in Wo. gesucht. 4h/Woche (Mini-Job-Basis). Zuschriften erbeten an Verlag Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms unter Chiffre 6408 Datum

Anzeigen- & Redaktionsschluss für die kommende Mittwochs-Ausgabe, am 7. Juni 2017, auf Unterschrift

Freitag, 2. Juni 2017, 17 Uhr

Einführungspreis

Fotoanzeige nur 5,– EUR zusätzlich!

www.nibelungen-kurier.de

Verantwortlich für den Anzeigenteil und den redaktionellen Inhalt: Frank Meinel

Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms · Tel. (0 62 41) 95 78 10 · Fax (0 62 41) 95 78 78

Coupon für private Kleinanzeigen Coupon per Post schicken oder Anzeige online aufgeben (nur für Kunden mit Online-Banking): www.nibelungen-kurier.de

Betrag liegt bar bei Betrag liegt als Scheck bei

Name

Bild liegt bei

Vorname Straße

Bitte gewünschte Rubrik ankreuzen

Bekanntschaften

(nur mit Chiffre möglich)

PLZ/Ort Telefon (für eventuelle Rückfragen tagsüber)

Unterschrift

Mietangebote Mietgesuche Immobilien Garage/Stellplatz Verschiedenes Garten

IMPRESSUM

Verteilung Nibelungenland Vertriebsgesell schaft mbH Verantwortlich für den Anzeigenteil und den redaktionellen Inhalt: Frank Meinel Prinz-Carl-Anlage 20 · 67547 Worms Redaktion Robert Lehr, Gernot Kirch, Vera Beiersdörfer 06241 9578-25 redaktion@nibelungen-kurier.de Redaktionsleitung Steffen Heumann

Cs20sa17

Mo.–Sa., 10–18 Uhr – Tel. (0 62 46) 61 71

IMPRESSUM

Verlag Nibelungen Kurier GmbH · 67547 Worms · Prinz-Carl-Anlage 20 (Zugleich auch ladungsfähige Anschrift für die im Impressum genannten Verantwortlichen) 06241 9578-0 · Fax 06241 9578-78 · www.nibelungen-kurier.de · info@nibelungen-kurier.de Auflage 62.585 Exemplare · Kombi-Preisliste Nr. 6/1.1.2015 Druck reiff zeitungsdruck GmbH · Offenburg Verteilung Nibelungenland Verlag Nibelungen KurierVertriebsgesell GmbH · 67547 schaft WormsmbH · Prinz-Carl-Anlage 20 Prinz-Carl-Anlage 20 für · 67547 Worms (Zugleich auch ladungsfähige Anschrift die im Impressum genannten Verantwortlichen) 06241 9578-0 · Fax Robert 06241 9578-78 · www.nibelungen-kurier.de Redaktion Lehr, Gernot Kirch, Benjamin Kloos · info@nibelungen-kurier.de 06241 Auflage 62.970 9578-25 Exemplare redaktion@nibelungen-kurier.de · Kombi-Preisliste Nr. 8/1.1.2017 Redaktionsleitung Steff en Heumann Druck reiff zeitungsdruck GmbH · Offenburg

Pünktlich, zuverlässig, ehrlich! Für Tel. 0 62 46 / 78 33 ab 18 Uhr Ihre Anzeige erscheint damit auch kostenfrei Büroarbeit, Gartenarbeit, Reini-auf unseren Online-Seiten. vorverlegt gungsarbeiten, TreppenhausreiniGeben Sie am Ende Ihres Textes bitte Ihre Telefon-Nummer an oder vermerken Sie »Chiffre«, falls gewünscht. 2 Studio-Wohnung 85 m gung und allgemeine Betreuung sind Wir bitten um freundliche Kenntnisnahme! Coupon ausschneiden und an den Verlag In Worms-Ibersheim ruh. Lage, 2–3 ZKB, derBriefumschlag richtige Ansprechpartner! Ru- Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms wir in Balkon, Galerie, Tgl.-Bad, off. Küche, oder rund um Uhr!an Geben fen die Sie uns unter:Sie Anzeigen unter www.nibelungen-kurier.de direkt online auf. Etg.-GHz, Energiew. 52,6 kWh/m2,  Tel. (01 76) 43 66 75 26 hochw. Ausb., Bj. 14, KM 650,– EUR, Stellpl. + NK + 2 MM KT, dir. frei

ck22mi17

Haus in Herrnsheim (alter Ortskern)

Datum

privat Mo-Fr 10 bis 20 Uhr

Telefon (für eventuelle Rückfragen tagsüber)

Wohnen am Park

!

0152-10160251 OW 100 F

Tel. (01 76) 36 36 09 08

Erfahrene Lady ❤ ❤ NAd❤ e . ❤ LU dies verwöhnt Dich in ❤

Arbeiten wie Fegen, Rasen www.nibelungen-kurier.de Bearbeitung frei lassen: € Woche. Gesamtbetrag =€ mähen, Bewässerung. 

Das Busenwunder! Neu2in50Worms NEUE MÄDELS Tel. (0 62 41) 77

studioX

ck22mi17

Schicke 2-ZKB-Whg. = € Suche Hausmeister/-in für 4–6–St./

N AC ANGELA H T FALXXL KE

07121-953516 Ihr Weg ins Glück

Anzeigen können Sie rund um die Uhr auch online aufgeben!

€x Erscheinungstermine Mietangebote Stellenangebote

zvm., ca. 120 m , 4-5 ZKB, Flur, Vorname Diele, alles gefließt, neue Öl-Z.Hz. (2016), Stellplätze, Gewölbekeller, Straße 100 m2 Terasse. KM € 720,+ NK + 2 MM Kaution.

Familie sucht Wohnwagen oder Wohnmobil. Tel. (01 71) 4 94 81 16

Machen Sie’s online!

pachten gesucht. Immobilien GmbH Mi. A.i.der LBSSa. aufeinanderfolgend  Tel. (01 78) 3 44 52 75

Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms Kontakte Fax (0 62 41) 95 78 78, E-Mail: verlag@nibelungen-kurier.de

Kontakte

Für unsere Leser mit Online-Banking:

Garten

Balkon, Laminatund Fliesenböden, + Chiff re 5,– Worms-Neuhausen, 57 m², Miete 398,– EUR + NK + Hzg. + KT.

Auto – Camping Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen. Tel. (0 39 44) 3 61 60 www.wm-aw.de Fa.

Wie oft soll Ihre Anzeige erscheinen?

1Immobiliencenter x 2x

Qualifizierte Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung, Einzelunterricht, alle Fächer, bis 12. Schuljahr, auch Ferien. Tel. (0 62 41) 20 79 02

Bl25mi15

Suche ETW, ab 75 m², Tgl.-Bad, Balk./ Stellenangebot Terr., Garage/Stellplatz, bis 200.000,– EUR, Worms/Vororte. Stellengesuche  Tel. (01 76) 32 16 52 81

Unterricht

NEW

✗ Bitte gewünschte Rubrik ankreuzen

Verschiedenes

Wenn Sie den Einwurf von kostenlosen Zeitungen nicht wünschen, sollte Ihr Briefkasten den Hinweis tragen Mitglied „Bitte keine Werbung / keine kostenlosen Zeitungen“ Wir halten kostenlose Aufkleber in unserem Büro für Sie bereit!

lr05sa17

Tel. (01 77) 6 45 98 70

Sperrvermerk: Ja! Denn 84 Prozent derOhne Anzeigenblatt-Leser Hier darfinteressiert.* alles rein sind an der Lokalberichterstattung (aber manchmal passt Weitere Zahlen, Daten und Fakten rundrein) um leider nicht alles die Medialeistung der Gattung lesen Sie in der Studie Anzeigenblatt Qualität. Sie finden sie auf der Website des Bundesverbandes Hier dürfen Deutscher Anzeigenblätter www.bvda.de. nur Zeitungen Bitte keine Werbung mit redaktionellem Winkels Inhalt in Ihren Briefkasten * Basis: deutschsprachige Wohnbevölkerung (inkl. Ausländer) ab 14 Jahren

im BVDA

Coupon per Post schicken oder Anzeige möglich. Füronline Verkäuferaufgeben kostenfrei! (nur für Kunden mit Online-Banking): www.nibelungen-kurier.de Immobilien Kiesewetter UG

lokalen Umfeld?

cf.01mi17

Tel. (0 61 45) 3 46 13 86

Suchen dringend Wohnungen und

Bl06mi17

Coupon für private Kleinanzeigen

Telefon 06241 851- 9153 ralf.bicking@spkwo.de

Stellenangebot Stellengesuche Verkäufe Suche Hobby Tiere Unterricht Auto

Wie oft soll Ihre Anzeige erscheinen? Anzeige soll x erscheinen Mi. Sa. oder aufeinanderfolgend + Foto € 5,–

ck14mi17

23 mm

Suche erf. Putzhilfe für Mi. od. Do. vorm. in Herrnsheim (Minijob). Chiffre 6089

GEIL

KM 600,– EUR + NK 400,– EUR. Tel. (01 74) 9 17 42 72

www.commedia.de · Foto: © Robert Kneschke - fotolia.com

versorgt, bin nicht ortsgeb. und kann Sie gern be-

23 mmÜber e. Radfahren, suchen. Anruf von Ihnen würde ich mich Hobbies: Kegeln, sehr freuen. Einfach nach mir fragen über Wandern, Spazierengehen. PV (069) 56030677 9-22 Uhr- auch Sa/So Chiffre 6092

+ Chiffre € 5,–

Gesamtbetrag € Für interne Bearbeitung bitte frei lassen:

Ihre Anzeige erscheint damit auch kostenfrei auf unseren Online-Seiten. Bitte vermerken Sie auf der Rückseite Ihres Bildes Ihren Namen. Ihr Bild können Sie zwei Tage nach Erscheinungstermin beim Nibelungen Kurier abholen, oder Sie legen einen frankierten Rücksendeumschlag bei.

5,– 10,– Geben Sie am Ende Ihres Textes bitte Ihre Telefon-Nummer an oder vermerken Sie „Chiffre“, falls gewünscht.

Coupon ausschneiden und in Briefumschlag an den Verlag Nibelungen Kurier GmbH, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms oder rund um die Uhr! Geben Sie Anzeigen unter www.nibelungen-kurier.de direkt online auf.


5 2

e r h a J a M a rk t * i d r e a M ein-Neck

n e s s a l t z Jet

s ' r i w n

e h c kra

!

lay

es

elt

m 39

tsp

ieg

,6 c

lay

isp -D

IPS

En

HD

13,

9c m

/5

,5"

Dis p

/1 5,6

"

in Rh

Edles und dünnes Metall-Design wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

WIKO Robby Smartphone • 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor • 8 MP Hauptkamera, 5 MP Frontkamera mit Selfie LED-Blitz • 16 GB interner Speicher, erweiterbar um bis zu 64 GB durch microSD™-Speicherkarte • Wechselbarer Akku Art. Nr.: 2125878 schwarz, 2111867 grau, 2111866 rose gold

0

ACER Aspire ES 15 (ES1-572-31BD) Notebook • Intel® Core™ i3-6006U Prozessor (2,00 GHz, 3 MB Intel® Smart Cache) • 8.192 MB Arbeitsspeicher • 1.000 GB Festplatte • Intel® HD Grafik 520 • DVD-RW Laufwerk • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2196306 Farbauswahl

w) Produktaktivierung erforderlich

12.09 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit * Der MediaMarkt Heidelberg feiert 25-jähriges Jubiläum und der Rhein-Neckar-Verbund feiert mit.

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht. Abbildungen ähnlich und Dekoration nicht enthalten.

ZINSEN. BIS ZU 33 MONATE.

0% effekt. Jahreszins. Ab 10 bis zu 33 Monate Laufzeit und einer monatlichen Mindestrate von € 10.- ab einer Finanzierungssumme von € 100.-. Vermittlung erfolgt ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach • Targobank AG & Co. KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München. Vorbehaltlich weiterer Prüfungen durch den Finanzierungspartner.


MEDIAMARKT IN RHEIN NECKAR cm ,6 39

25

“ 5,6 /1

15.12 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

e r h a JMediaMarkt

MEDION® AKOYA® E6432 Notebook • Intel® Core™ i3-6157U Prozessor (2,40 GHz, 3 MB Intel® Smart Cache) • 6.144 MB Arbeitsspeicher • 1 TB HDD + 128 GB SSD Speicher • Intel® Iris™ Grafik 550 • DVD-RW Laufwerk • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2252379

n-Ne in Rhei

eg

,8

33

pi

ts

PS

y la

isp

-D

y la

"

3,3

DI

sp

Di

lH

/1

ul

"

D-

sF

te

cm

el

5,6

lH

ul

/1

sF

te

el

cm

En

,6

39

eg pi ts

En

Super schmaler 5 mm Displayrahmen

Viel Platz für Musik, Bilder und Videos

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

HP 15-ay170ng Notebook • Neuester Intel® Core™ i7-7500U Prozessor (bis zu 3,50 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0) • 8.192 MB Arbeitsspeicher • 2.000 GB Festplatte • AMD R7 M440 mit 2 GB Speicher • DVD-RW Laufwerk • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2252944

24.21 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

LENOVO IdeaPad 710S-13ISK Notebook • Intel® Core™ i5-6260U Prozessor (bis zu 2,90 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 4 MB Intel® Smart Cache) • 8.192 MB Arbeitsspeicher • 512 GB SSD Speicher • Intel® Iris™ Grafik 540 • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2252368

30.27 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

lay isp

-D

" 3,3

/1

ch

ou DT

m

QH

c ,8

33

ED

OL

Brillante Farbwiedergabe und innovatives Display

HP Spectre x360 13-4230ng 2in1 Gerät • Intel® Core™ i7-6560U Prozessor (bis zu 3,20 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 4 MB Intel® Smart Cache) • 8.192 MB Arbeitsspeicher • 256 GB SSD Speicher • Intel® Iris™ Grafik • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2137088

Tent-Mode

Stand-Mode

Notebook-Mode

36.33 € monatl. Rate Tablet-Mode

2

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

*

ckar

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit w) Produktaktivierung erforderlich


LÄSST'S KRACHEN " lay 7,3 isp / 1 HD-D cm ull ,9 ltes F

e pi

43

ts En

ge

EXKLUSIV BEI MEDIAMARKT

42.39 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

MSI GP72 7RDX Leopard Gaming Notebook • Neuester Intel® Core™ i7-7700HQ Prozessor (bis zu 3,80 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Cache) • 8.192 MB Arbeitsspeicher • 1 TB HDD + 128 GB SSD Speicher • NVIDIA GeForce® GTX 1050 mit 4 GB GDDR5 Speicher • DVD-RW Laufwerk • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2256258

Spielsequenz aus "The Elder Scrolls Online: Morrowind"

Verbessertes Spielerlebnis durch 120 Hz Display

MSI Hecate Gaming Rucksack • Für bis zu 17,3“ Notebooks im MSI-Gaming-Design

“ ay 7,3 ispl / 1 HD-D cm s Full

te

el

+

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

,9

eg

pi

“ 7,3 / 1 ay cm Displ

HD

14.51 € monatl. Rate

43

,9

ts

En

43 MEDION® AKOYA® E7424 Notebook • Neuster Intel® Core™ i3-7100 Prozessor (3,90 GHz, 3 MB Intel® Smart Cache) • 4.096 MB Arbeitsspeicher • 1 TB HDD + 128 GB SSD Speicher • Intel® HD-Grafik 620 • DVD-RW Laufwerk • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2252365

ASUS R753UX-T4262T Gaming Notebook • Neuester Intel® Core™ i5-7200U Prozessor (bis zu 3,10 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 3 MB Cache) • 12.288 MB Arbeitsspeicher • 1.000 GB Festplatte • NVIDIA® GeForce GTX 950M mit 2 GB GDDR5 Speicher • DVD-RW Laufwerk • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2194362

24.21 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

Zubehör

15

/ D-D cm es UH t el eg

pi

,6

39

ts

En

,6"

TOSHIBA USB Stick 2.0 - 8 GB Art. Nr.: 2051445

y la

isp

Flaches Aluminium Gehäuse

45.42 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

250 GB SSD Speicher für Notebook & PC

ASUS N580VD-FI033T Gaming Notebook • Neuester Intel® Core™ i7-7700HQ Prozessor (bis zu 3,80 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Cache) • 16.384 MB Arbeitsspeicher • 1 TB HDD + 256 GB SSD Speicher • NVIDIA® GeForce GTX 1050 mit 4 GB GDDR5 Speicher • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2256254

anstatt € 149.- (UVP) MICROSOFT Office 365 Personal + McAFEE LIVESAFE 2017 • Office 365 enthält Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Access, Publisher für 1 PC/Mac + 1 Tablet • McAfee LIVESAFE: Umfassender Virenschutz für alle Geräte

SAMSUNG SSD 850 EVO Starter Kit SSD Speicher • Inkl. USB 3.0 auf SATA Kabel und Klonsoftware Art. Nr.: 2000609 Auch als 500 GB Variante (2018344) für € 169.- (MediaMarkt Rate 16 x € 10.56)

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

3


i

Fragen beantworten oder Dinge erledigen lassen: Finden Sie heraus, was man in der Stadt unternehmen kann, wann ein Museum schließt, u. v. m. Mehr Informationen unter www.mediamarkt.de oder sprechen Sie mit Ihrem Fachberater.

Preis mit Vertrag 4) Preis ohne Vertrag

749,-

Google Assistant

MediaMarkt Rate bei 0% effektivem Jahreszins mit 33 Monaten Laufzeit: 22.69 €

Mit Google Assistantc)

Pixel. Phone by Google Smartphone • Unendlicher Speicher für Fotos & Videos in Google Fotosd) • Bis zu 7 Std. betriebsbereit nach nur 15 Min. Ladezeite) • 12,3 Megapixel Kamera mit Autofokus • 5" AMOLED Full HD-Display • Pixel Imprint Fingerabdrucksensor Art. Nr.: 2256519

Satter Sound in kompakter Größe

UE WONDERBOOM Bluetooth-Lautsprecher • Bis zu 10 Stunden Musikgenussa) • Wasserdicht und staubdicht nach IP67a) • Bis zu 30 Meter Reichweite per Bluetootha) Art. Nr.: 2238920 schwarz, 2238928 rot, 2238935 grau, 2238924 blau, 2238932 lila

Rückansicht

mobilcom-debitel real Allnet € 34.99 monatlich4) • FLAT Telefonie und SMS in alle dt. Netze • FLAT mobil surfen (3 GB)

• Highspeed Surfen mit bis zu 42,2 Mbit/s max. Bandbreite weitere Farben

O2 Free 15 € 29.99 monatlich1)

Handytarif

• LTE surfen (15 GB)2) • Endlos weitersurfen mit bis zu 1 Mbit/s

• Flat Telefonie und SMS • EU Roaming Flat3) • Extra-Festnetznummer

GESCHENK-COUPON

300,-

Preis mit Vertrag 5)

SAMSUNG Galaxy S8 Smartphone • 14,6 cm/ 5,8"f), WQHD+ Super AMOLED-Display • 12 MP Haupt- und 8 MP Frontkamera • 64 GB interner Speicher (davon ca. 52,3 GB frei verfügbar), erweiterbar durch microSD™-Speicherkarte um bis zu 256 GB • Iris-Scanner Art. Nr.: 2246306 midnight black, 2246307 arctic silver, 2246308 orchid grey

Preis mit Vertrag 5)

Platz 3 der COMPUTER BILD-Bestenliste Smartphone, gut (2,02), 10/2017, zum Galaxy S8, im Test: 9 Smartphones.

Gut (2,00), 10/2017, zum Galaxy S8+, im Test: 9 Smartphones.

Farbauswahl

wEGwaeg SAMSUNG Galaxy S8+ rsthwrthj Smartphone • 15,8 cm / 6,2"g), WQHD+ Super• srthjwrtjn AMOLED-Display • 12 MP Haupt- und 8 MP Frontkamera • 64 GB interner Speicher (davon ca. 52,3 GB frei verfügbar), erweiterbar durch microSD™-Speicherkarte um bis zu 256 GB • Iris-Scanner Art.Nr.: 2246309 midnight black, 2246310 arctic silver, 2246311 orchid grey

Farbauswahl

mobilcom-debitel real Allnet € 39.99 monatlich 5)

• FLAT mobil surfen (2 GB) mit bis zu 42,2 Mbit/s Bandbreite • Anschlusspreis frei

• FLAT Telefonie und SMS in alle dt. Netze

Preis ohne Vertrag

Preis ohne Vertrag

17.84 € monatl. Rate

Einzigartige Bilder mit schnellem Autofokus

Farbauswahl

la y

Di sp

cm

D-

,9

ll H

12

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

Fu

" /5 cm lay ,7 isp 12 HD-D

0% effekt. Jahreszins 24 Monate Laufzeit

/5

,1"

11.20 € monatl. Rate

SONY XA1 Smartphone • 23 MP Hauptkamera mit schnellem Hybrid-Autofokus und 8 MP Frontkamera mit Weitwinkelobjektiv • 32 GB interner Speicher, erweiterbar durch microSD™-Speicherkarte um bis zu 256 GB • Wasser- und staubgeschütztb) • USB Typ-C™ Art. Nr.: 2249853 schwarz, 2249854 weiß, 2249856 pink

*

Beste Fotos auch bei schlechten Lichtverhältnissen

HUAWEI P10 Smartphone • Aktuellstes Android™ Betriebssystem • 20 MP Leica Dual- und 8 MP Leica Frontkamera • 64 GB Speicher, erweiterbar durch microSD™-Speicherkarte um bis zu 256 GB • 3.200 mAh Akku • Fingerabdrucksensor Art.Nr.: 2237756 black , 2237752 silver, 2247530 greenery

Farbauswahl

* Den Geschenk-Coupon erhalten Sie im Markt nach Vertragsabschluss. Einmalig einlösbar in Media Märkten in Deutschland innerhalb von 24 Monaten. Etwaiges Restguthaben verfällt. Keine Barauszahlung. Nicht einlösbar für: Verträge mit Drittanbietern, sämtliche Download- / Content- / GamingCards, Gutschein(-karten /-boxen), Prepaid-Aufladekarten / - Services, E-Books / Bücher, Zusatzgarantien, Lieferservice, Reparaturdienstleistungen, Ersatzteile, Fotoservice, Tchibo Cafissimo Produkte und Versandkosten. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen / Coupons. Aktion gültig vom 31.05. - 07.06.2017. b) Nach IP 68: Schutz bei dauerhaftem Untertauchen bei 1,5 m Wassertiefe für 30 Minuten und ausschließlich in klarem Wasser. Kein Schutz bei Salzwasser und anderen Flüssigkeiten, insbesondere Seifenlauge, Alkohol und/oder erhitzter Flüssigkeit. Der SIM-Karten-/ Speicherkartenhalter muss stets vollständig mit dem Gerät abschließen, so dass durch ihn kein Wasser eindringen kann. c) Um die Funktion nutzen zu können, benötigen Sie ein Google-Konto, eine Internetverbindung und müssen die Standortfreigabe aktivieren. d) Unbegrenzter Speicher für Fotos und Videos aufgenommen mit Ihrem Pixel. Internetverbindung und Google-Konto erforderlich. Es können ggfs. Gebühren für die Datenübertragung anfallen. e) 7 Stunden Gesprächszeit. Zeit für Datennutzung und Videowiedergabe kann geringer ausfallen. Die Angaben zur Akkulaufzeit sind Richtwerte und basieren auf einer gemischten Nutzung (Telefonie, Stand-by, Internet sowie anderen Funktionen) durch ein von Google definiertes durchschnittliches Nutzerprofil. Bei einem aktiven Display oder Mobilfunkdatennutzung wird der Akku schneller verbraucht. Der tatsächliche Akkuverbrauch kann variieren. Die Angaben zur Ladegeschwindigkeit basieren auf der Verwendung des mitgelieferten USB Typ-C 18 W Ladegeräts. f) Die Bildschirmdiagonale misst 5,8 Zoll im vollen Rechteck und 5,6 Zoll innerhalb der abgerundeten Display-Ecken. g) Die Bildschirmdiagonale misst 6,2 Zoll im vollen Rechteck und 6,1 Zoll innerhalb der abgerundeten Display-Ecken. 1) Gilt bei gleichzeitigem Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages o2 Free 15 im Netz von o2. Mtl. Grundgebühr 29,99€. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 15 GB Highspeed-Datenvolumen für mobiles Surfen. Anbieter: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München. 2) LTE Max.: Bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 13,0 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 8,6 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz. 3) EU Roaming Flat: Enthalten sind Gespräche, die innerhalb der 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guayana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique (insgesamt „Teilnehmerländer“) geführt und angenommen werden, sowie alle abgehenden Gespräche aus den Teilnehmerländern nach Deutschland (ausgenommen jeweils Sonderrufnummern, Rufumleitungen, Gespräche auf See oder aus bzw. zu Satellitennetzen). Bis zu 1 GB des im Basis-Tarif oder Surf-Upgrade enthaltenen Datenvolumens kann mit einer Surf-und Uploadgeschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s auch in den Teilnehmerländern genutzt werden. Anbieter: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München. 4) Gilt bei gleichzeitigem Abschluss eines Mobilfunkvertrages mobilcom-debitel real Allnet im Netz von Vodafone. Mit Online-Rechnung, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, Anschlusspreis 39,99 €. Der monatliche Paketpreis beträgt € 34,99. Die Handy Internetflat enthält eine max. Bandbreite von 42,2 Mbit/s. Nach Verbrauch eines Datenvolumens von 3 GB in einem Abrechnungszeitraum wird die Bandbreite auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. Die Handy Internet Flat unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Smartphone ohne angeschlossenen Computer. Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.. Anbieter: mobilcom-debitel GmbH, Hollerstr. 126, 24782 Büdelsdorf. 5) Gilt bei gleichzeitigem Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages im Tarif mobilcom-debitel real Allnet im Netz von Telekom. Mit Online-Rechnung, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Der monatliche Paketpreis beträgt € 39,99. Die Handy Internet Flat enthält eine max. Bandbreite von 42,2 Mbit/s. Nach Verbrauch eines Datenvolumens von 2 GB in einem Abrechnungszeitraum wird die Bandbreite auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. Die Handy Internet Flat unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Smartphone ohne angeschlossenen Computer. Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.. Anbieter: mobilcom-debitel GmbH, Hollerstr. 126, 24782 Büdelsdorf.

4

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

a) lt. Herstellerangabe


0% effekt. Jahreszins 19 Monate Laufzeit

/1

l sp

1" 0, / 1 ay

i -D

cm

HD

0% effekt. Jahreszins 16 Monate Laufzeit

cm

10.26 € monatl. Rate

,6 25

,6 25

10.56 € monatl. Rate

1" 0,

Besonders starker Akku mit bis zu 18 Std. Laufzeita) SAMSUNG Galaxy Tab A 10.1 Wi-Fi (2016) Tablet • 1,6 GHz Octa-Core-Prozessor • 16 GB interner Speicher, erweiterbar durch microSD™ um bis zu 200 GB • 8 MP Hauptkamera mit Autofokus und Blitz Art. Nr.: 2131007 schwarz, 2131008 weiß

Lenovo YOGA TAB 3-X50F Tablet • Dolby Atmos Sound mit StereoLautsprechern • Großer 32 GB Speicher • 180° schwenkbare 8 MP Kamera • WLAN, Bluetooth 4.0 Art. Nr.: 2052002

Seitenansicht mit Standfuß

n-N in Rhei

la y

isp

-D

OL M

rA

Su

pe

24

,6

JMaedhiaMraerkt

ED

cm

/9

,7"

25

Farbauswahl

*

eckar

19.54 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

Schreiben und zeichnen mit Stift SAMSUNG Galaxy Tab S3 Wi-Fi Tablet • Auflösung 2.048 x 1536 Pixel • 13 MP Hauptkamera mit Blitz • Großer 32 GB interner Speicher, erweiterbar durch microSD™ um bis zu 256 GB Art. Nr.: 2239510 schwarz, 2239486 silber Farbauswahl

Beim Kauf eines Computers, Tablets oder Smartphones – McAFEE LIVESAFE 2017 für nur

anstatt € 89.95 (UVP)

Umfassender Virenschutz für alle Geräte

ISY IAP-8000 20.000 mAh Powerbank Art. Nr.: 2247563 Auch als IAP-4000 mit 10.000 mAH (2196580) erhältlich für € 13.-

Bis zu 2 x Tablet oder 8 x Smartphone ladena)

Internettarife MagentaZuhause M

Red Internet & Phone 50 DSL

• Internet Flat bis zu 50 MBit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload • Telefonie Flat ins deutsche Festnetz

19.95

monatlich ab

ab dem 13. Monat € 39,95 mtl.6)

6)

ZUSÄTZLICH

€ 120.-

ROUTER-GUTSCHRIFT 7)

• Flat surfen und mailen mit bis zu 50 Mbit/s • Flat telefonieren ins gesamte deutsche Festnetz • Inklusive WLAN-Router GESCHENK-COUPON monatlich ab

19.99

8)

9)

ab dem 13. Monat € 34,99 mtl.8)

6) Angebot gilt für Breitband-Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten, bei Buchung von MagentaZuhause M bis zum 31.08.2017. MagentaZuhause M kostet in den ersten 12 Monaten 19,95 €/Monat, danach 39,95 €/Monat. Voraussetzung ist ein geeigneter Router. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause 24 Monate. Ab dem 13. Monat der Mindestvertragslaufzeit kann auf Wunsch innerhalb der Tarifgruppe (bspw. MagentaZuhause) in einen Tarif mit geringerer Bandbreite gewechselt werden. Die Mindestvertragslaufzeit des neuen Tarifs beträgt 24 Monate. MagentaZuhause M ist in einigen Anschlussbereichen verfügbar. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. 7) Die Gutschrift erfolgt automatisch auf einer der ersten Rechnungen. Keine Barauszahlung möglich. 8) In den ersten 12 Monaten 19,99 € pro Monat, danach 34,99 € pro Monat. Mindestlaufzeit 24 Monate, Verlängerung jeweils um 12 Monate, wenn nicht 3 Monate vor Laufzeitende in Textform gekündigt wurde. Bereitstellungsentgelt einmal 39,99 €, Standard-Gespräche ins dt. Festnetz inklusive. Weitere Kostenverbrauchs abhängig, z.B. 0,199 € pro Minute für nationale Standard-Gespräche in dt. Mobilfunk-Netze. Call-by-Call und Preselection ausgeschlossen. Der Router kostet pro Monat 0 €. Sie bekommen den Router für den Zeitraum Ihrer Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt. Angebot gilt bis 10.06.2017 und nur für Neukunden ohne Vodafone-Anschluss innerhalb der letzten 3 Monate. Ein Paketwechsel auf Red Internet & Phone 16 DSL ist schon ab dem 13. Monat ohne Extra-Kosten möglich. Die neue Mindestlaufzeit beträgt 12 Monaten. Prüfen Sie Ihre DSL-Verfügbarkeit auf vodafone.de/dsl. Bei Verfügbarkeit von Vodafone DSL 16 liegt die Übertragungsgeschwindigkeit im Downstream zwischen 6.145 und 16.000 kbit/s, im Upstream bis zu 1.024 kbit/s. Sollte eine Mindestbandbreite von 6.145 kbit/s nicht verfügbar sein, kontaktiert Sie Ihr Vodafone-Team. Bei Verfügbarkeit von Vodafone VDSL 50 liegt die Übertragungsgeschwindigkeit im Downstream zwischen 27.900 und 50.000 kbit/s, im Upstream zwischen 2.700 und 10.000 kbit/s. Sollte eine Mindestbandbreite von 27.900 kbit/s nicht verfügbar sein, kontaktiert Sie Ihr Vodafone-Team. Bei Verfügbarkeit von Vodafone VDSL 100 liegt die Übertragungsgeschwindigkeit im Downstream zwischen 54.000 und 100.000 kbit/s, im Upstream zwischen 20.000 und 40.000 kbit/s. Sollte eine Mindestbandbreite von 54.000 kbit/s nicht verfügbar sein, kontaktiert Sie Ihr Vodafone-Team. Preise inkl. 19 % MwSt. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand: Mai 2017. Ein Angebot von: Vodafone GmbH - Ferdinand-Braun-Platz 1 - 40549 Düsseldorf 9) Den Geschenk-Coupon erhalten Sie gegen Vorlage Ihrer 1. Rechnung in dem MediaMarkt, in dem der Vertrag abgeschlossen wurde. Einmalig einlösbar in Media Märkten in Deutschland innerhalb von 24 Monaten ab Vertragsabschluss. Etwaiges Restguthaben verfällt. Keine Barauszahlung. Nicht einlösbar für: Verträge mit Drittanbietern, sämtliche Download- / Content- / GamingCards, Gutschein(-karten /-boxen), Prepaid-Aufladekarten / - Services, E-Books / Bücher, Zusatzgarantien, Lieferservice, Reparaturdienstleistungen, Ersatzteile, Fotoservice, Tchibo Cafissimo Produkte und Versandkosten. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen / Coupons. Aktion gültig vom 01.06.-10.06.2017

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

5


EPSON Expression Home XP-442 3in1 Tinten Multifunktionsgerät • Drucken, Scannen und Kopieren • WiFi, WiFi Direct, mobiles Drucken • Papierfach für 100 Blatt Normalpapier, 20 Blatt Fotopapier • Sparsam durch Einzelpatronen Art. Nr.: 2166554

CANON Pixma MX725 4in1 Tinten Multifunktionsgerät • Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen • Duplex-Druck/Kopie • Große Papierkassette (250 Blatt) • WLAN und LAN, Apple Air Print • 6,2 cm Farbdisplay Art. Nr.: 1797392

ACER Aspire XC-780 PC Desktop • Neuester Intel® Core™ i5-7400 Prozessor (bis zu 3,50 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Cache) • 8.192 MB DDR4 Arbeitsspeicher • 1 TB HDD + 96 GB SSD Speicher • NVIDIA® GeForce® GT 710 mit 1 GB Speicher • DVD-RW Laufwerk • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2251958

25

JMaedhiaMraerkt in R h e in

- Necka

18.15 € monatl. Rate

r*

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

Besonders effizient durch fünf separate Tintentanks

ASUS M80CJ-OCULUS-DE001T Gaming PC • Neuester Intel® Core™ i5-7300HQ Prozessor (bis zu 3,50 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Cache) • 8.192 MB Arbeitsspeicher • 1 TB HDD + 512 GB SSD Speicher • NVIDIA® GeForce® GTX 1060 mit 3 GB DDR5 Speicher • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2270625 HP 27es 27" Full HD Monitor • Auflösung 1.920 x 1.080 • Anschlüsse 1 x VGA, 2 x HDMI • Inkl. HDMI Kabel • Energieeffizienzklasse A+ Art. Nr.: 2140756

DA S

VIRTUAL

WHOA!

ERLEBE

wEGwaeg rsthwrthj • srthjwrtjn

Viel Power im schlanken Gehäuse

,5

68 cm 7"

y la

sp

Di

/2

D-

ll H

Fu

30.27 € monatl. Rate Super schlankes Design

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

35 mm

Externes DVD Laufwerk

10.47 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 19 Monate Laufzeit

,9 l xe

Pi

4"

80

.0

/2

x1

cm

20

1.9

60

ASUS MG248Q 24" Full HD Gaming-Monitor • Schnelle Reaktionszeit von 1 ms • Neig-, schwenk-, dreh- und höhenverstellbarer Standfuß • Dual-Link DVI-D, DisplayPort 1.2, HDMI • Energieeffizienzklasse B Art. Nr.: 2238867

MEDION® ERAZER® X4709 D Gaming PC • Neuester Intel® Core™ i7-7700 Prozessor (bis zu 4,20 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 8 MB Intel® Smart Cache) • 16.384 MB Arbeitsspeicher • 2 TB HDD + 240 GB SSD Speicher • NVIDIA® GeForce® GTX 1060 mit 6 GB DDR5 Speicher • DVD-RW Laufwerk • Windows 10 vorinstalliert w) Art. Nr.: 2256259

Fantastisches Spielvergnügen durch 144 Hz

12.45 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 24 Monate Laufzeit

6

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

DA S

VIRTUAL

WHOA!

ERLEBE

Ausreichend Platz für Virtual Reality Anwendungen, Spiele und Videos

39.36 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

w) Produktaktivierung erforderlich


1 TB ox One S ältlich! b X e r e t Wei s erh -Bundle en sprechen g n i m a G tion a r Inform ater. Für meh rem Fachber Ih it Sie m

Entwickelt für eSports

11.54 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 24 Monate Laufzeit

10.16 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 12 Monate Laufzeit

Xbox One S 1 TB + 2. Controller + Forza Horizon 3 Set bestehend aus: • Xbox One S Konsole mit 1 TB Festplatte • Eingebauter 4K Ultra-HD Blu-ray Player • 2 x Xbox Wireless Controller • Top-Spiel „Forza Horizon 3" • 4K HDMI-Kabel • 14 Tage Xbox LIVE Gold-Mitgliedschaft

1 TB Festplatte RAZER Raiju PlayStation 4 Gaming-Controller • Vier programmierbare Extra-Tasten • Ergonomie in Form & Gewicht

Games

ellen** vorbest 2 y in t s g Jetzt De a-Vorabzugan Glück und Bet und mit etwas com sichern s für die Games 2 Ticket t Pass & Dest**in*y inkl. Fas t gewinnen ! e Fanpak

dern Inkl. Mo Warfare d ere Remast

ch Erhältli6.17 ab 02.0

ch Erhältli6.17 ab 06.0

Auch für: Xbox One € 37.PC € 29.-

Auch für: PS4 € 59.-

Auch als: Xbox One € 59.PC € 55.-

Destiny 2 Vorverkaufsbox

Auch für: Xbox One € 69.PC € 59.-

** Destiny 2 erscheint am 08.09.2017. Der Beta-Starttermin wird noch bekanntgegeben. Die Anzahlung für die Vorverkaufsbox in Höhe von € 5.- wird bei Abholung des Spiels gegen Vorlage des Kaufbelegs mit dem finalen Kaufpreis verrechnet.

Musik-Hits

Marteria

Musik-Neuheiten

U2

2 CDs

2 CDs

ch Erhältli6.17 ab 02.0

ch Erhältli6.17 ab 02.0

Roger Waters ch Erhältli6.17 ab 02.0

ch Erhältli6.17 ab 02.0

2 CDs

je

je

je

je Inkl. Schlüsselanhänger

Kino-Hits je

je

Auch als: DVD € 5.90

Auch als: DVD € 7.90 3D Blu-ray € 16.90

Auch als: DVD € 7.90 3D Blu-ray € 16.90

je Auch als: DVD € 5.90 3D Blu-ray € 16.90

Auch als: DVD € 5.90

d h) n u n e h . c n a e m n t n i i m w t e z g d Jet a r r o t o M BMW

im 1000 XRd mit S W M B un te dsignieor oks® kaufenb-Mitglieder n a h h c i B u Cl ov eel Milla Joevsident Evil Sttrieren. Für alle n o v e n R ei gis er as GlücEkinfach eines dresidentevil re w t e t i / m ok. tzt t.de en Sie Rjeesident Evil Low.mediamark n n i w e G tigen ter ww ce. einzigaergtem Code une Gewinnchan t l beige eine doppel gibt es

je

Mehr Informationen unter www.mediamarkt.de/residentevil

Auch als: DVD € 5.90 3D Blu-ray € 16.90

Auch als: DVD € 5.90

Auch als: Blu-ray € 13.90

Exklusive SteelBooks® nur bei MediaMarkt

Auch als: Blu-ray € 14.90

Abb. ähnlich

Auch als: DVD € 5.90

Auch als: DVD € 5.90

Auch als: Blu-ray € 13.90

Auch als: Blu-ray € 13.90

h) Eines der abgebildeten SteelBooks® bis zum 20.08 kaufen und mit dem beigelegten Gewinnspiel-Code bis spätestens 31.08.2017 auf www.mediamarkt.de/residentevil für das Gewinnspiel registrieren. Mindestteilnahmealter 18 Jahre. Die vollständigen Teilnahmebedingungen erhalten Sie im Markt und unter www.mediamarkt.de/residentevil

*** Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, die im Gewinnspielzeitraum auf www.mediamarkt.de/destiny2 den Gewinnspielcode aus der Vorverkaufs-Box oder bei Online-Bestellungen den Online-Code richtig eingegeben haben und die personenbezogenen Daten wahrheitsgemäß angegeben haben. Teilnameschluss ist der 31.07.2017 um 23:59 Uhr. Die Auslosung der Gewinner erfolgt am 03.08.2017 unter allen Teilnehmern automatisiert, mittels Zufallsprinzip. Veranstalter des Gewinnspiels „Destiny 2“ ist die MediaMarkt E-Business GmbH, Wankelstraße 5, 85046 Ingolstadt. Die vollständigen Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.mediamarkt.de/destiny2.

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

7


n re e

hs c

To uc

12

,7 cm

/5

"

Bluetooth-Freisprecheinrichtung

TOMTOM GO 520 World Mobiles Navigationsgerät • Lebenslang Karten-Updates (Welt) per Wi-Fii) • Speak & Go Sprachsteuerung • TomTom Live Traffic über Smartphonej) • Fahrspurassistent, Ansage von Straßennamen, Smartphone-Nachrichten Art. Nr.: 2164886 Passend dazu: Lüftungsschlitzhalterung (2158597) für € 19.-

10.47 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 19 Monate Laufzeit

n

/5 re e

m

sc

,7 c 12

To u

ch

“ n

/5 re e

m

sc

ch

,7 c

To u

12

TOMTOM Start 52 Mobiles Navigationsgerät • TMC-Verkehrsinformationen • Fahrspur- und Parkassistent Art. Nr.: 2127232 Passend dazu: TomTom Navihalterungs-Klebeplatte (1194994) für € 6.-

GARMIN Drive 51 LMT-S CE Mobiles Navigationsgerät • Lebenslang Karten-Updates für 22 Länder Europask) • Garmin Drive Sicherheitspaketn) • Umfangreiche Echtzeitdienste (z.B. Parkplatzsuche, Wetter, etc.) Art. Nr.: 2244331 Passend dazu: USB KFZ-Ladegeräte (1785705) für € 15,-

"

i) Die Verwendung eines Wi-Fi-Netzwerks mit einer Downloadgeschwindigkeit von mindestens 30 MB/Sek. wird empfohlen, vor allem wenn Sie Karten aktualisieren, die oft ein hohes Datenvolumen haben. MK Weltkarten einschließlich Nordamerika, Europa, Afrika, Lateinamerika, Ozeanien und Südostasien – insgesamt 152 Länder! Lebenslang bezieht sich auf die Nutzungsdauer des Gerätes, z. B. der Zeitraum, in dem Sie von TomTom Updates, Dienste, Inhalte und Zubehör erhalten. Ein Gerät hat das Ende seiner Lebensdauer erreicht, wenn dieser Support nicht mehr zur Verfügung gestellt wird. Sie benötigen einen Computer mit Internetanschluss und ein MyTomTom-Konto, um neue Karten und Updates herunterzuladen. Weitere Informationen unter tomtom.com

Lebenslange Updates für 48 Länderj)

11.10 € monatl. Rate

Lebenslang Verkehrsinfos in Echtzeit per Smartphone Linkk)

10.69 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 13 Monate Laufzeit

0% effekt. Jahreszins 10 Monate Laufzeit

i

wEGwaeg Datenaustausch mit einer Garmin Smartwatch:

Über Smartphone Link App werden Navidaten auf eine Garmin Smartwatch übermittelt und somit können Funktionen wie „Finde mein Auto“, Sicherheitshinweise rsthwrthj etc. genutzt werden. Mehr Informationen unter www.mediamarkt.de oder • srthjwrtjn sprechen Sie mit Ihrem Fachberater.

GARMIN Vivoactive HR Multisport- und Fitnessuhr • Sportapps für Laufen, Radfahren, Schwimmen und mehr • Benachrichtigungen über Nachrichten, Kalendereinträge und Anrufe • Wasserdicht bis 50 ml) • Akkulaufzeit bis zu 8 Tagem) Art. Nr.: 2115824 Größe M, 2115825 Größe XL

FITBIT Alta HR Fitness- und Schlafarmband • Integrierte Herzfrequenzmessung • Aufzeichnen aller Tagesaktivitäten • Akkulaufzeit bis zu 7 Tagea) • Smartphone-Benachrichtigungen Alle Farben (schwarz, fuchsia, korallenrot, blau) erhältlich in den Größen S & L

Automatische Erfassung von Schlafphasen

Wasserdichter GPSFitness-Tracker

10.47 € monatl. Rate

10.75 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 12 Monate Laufzeit

0% effekt. Jahreszins 19 Monate Laufzeit

weitere Farben

PHILIPS HR 2877/08 Standmixer • 0,6 Liter Fassungsvermögen • Leistungsstarker 350 Watt Motor • Abnehmbare Teile spülmaschinenfest Art. Nr.: 1897218

Schnelles Mixen direkt in der Mix & Go Flasche

Inkl. zwei 0,6 Liter Trinkflaschen und MultiZerkleinerer

Einfach sprudeln statt schwer schleppen

SODASTREAM Easy Promopack Trinkwassersprudler • Easy Klick-System ohne Schrauben • Prickelnde Getränke auf Knopfdruck • Kohlensäure individuell dosierbar Art. Nr.: 2212273

1x 60 L Zylinder, 2x Gläser und 1x zusätzl. 1 L PET Flasche

j) Die vollständigen Nutzungsbedingungen zu den lebenslangen Karten-Updates und TomTom Live Traffic erhalten Sie unter tomtom.com. Für den Abruf der Dienste wie Parkplatzdaten, TomTom Live Traffic etc. benötigt man ein Bluetooth-fähiges Smartphone. k) Die vollständigen Nutzungsbedingungen zu den lebenslangen Karten-Updates und der lebenslangen Verkehrsfunklizenz erhalten Sie unter garmin.com/details. Für den Abruf der Dienste wie Parkplatzdaten, Live Verkehrsdienst etc. benötigt man ein Bluetooth-fähiges Smartphone. l) Details unter garmin.com/waterrating m) 13 Std. im GPS-Modus. Die Batterielaufzeit variiert je nach Nutzung / Smartphone Modell n) Warnung bei Schulzonen, Wildwechsel, scharfen Kurven, Bahnübergängen, Tempolimit-Wechsel, möglicher Müdigkeit und falscher Fahrtrichtung in Einbahnstraßen.

8

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

a) lt. Herstellerangabe


PHILIPS HD 7817/15 Kaffeepadmaschine • 0,7 Liter Wassertank für bis zu 5 Tassen • Spezielles Brühsystem mit Crema-Effekt • Abschaltautomatik nach 30 Minuten Art. Nr.: 2213012

150 SENSEO® KAFFEEPADS GRATIS

Beim Kauf dieser Senseo Pad-Maschine.o)

BAUKNECHT HEKO PL 349 IN Einbauherdset • Umluftbackofen mit 5 Funktionen • Versenkbare Drehwähler und Elektronikuhr • 65 Liter Garraumvolumen • Glaskeramikkochfeld mit 4 Kochzonen Art. Nr.: 2215749

25

JMaedhiaMraerkt in R h e in

-N e ck a

AR EIN NECK

EN H C A R K LÄSST'S

RH ARKT IN MEDIAM

r*

Energie-

2 Tassen Kaffee gleichzeitig zubereiten

Klasse

o) Kaufen Sie innerhalb von 100 Tagen ab Kaufdatum Ihrer Senseo® Aktionsmaschine bis zu 150 Senseo® Pads Ihrer Wahl. Senden Sie die Original-Kassenbons der Senseo® Aktionsmaschine und der Senseo® Pads mit der ausgefüllten Teilnahmekarte in einem ausreichend frankierten Umschlag bis zum 31.12.2017 an SENSEO, Geburtstagskracher 150 Pads, 28384 Bremen. Siehe vollständige Aktionsbedingungen auf der Teilnahmekarte in Ihrem Markt.

SIEMENS TE 603501 DE EQ.6 Kaffeevollautomat mit Keramikmahlwerk • Komfortables Display mit bildlicher Darstellung aller Kaffeespezialitäten • Ideale und konstante Brühtemperatur • Automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm Art. Nr.: 1880940

Mühelose Reinigung durch spezielle Innenraumbeschichtung

12.09 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

Viele Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck

18.15 € monatl. Rate

SAMSUNG WW 80J34D0KW/EG Waschmaschine • Programme wie z.B. Jeans, Wolle, Sportbekleidung • AquaStop Schutzsystem • Endezeitvorwahl und Restlaufanzeige • Verbrauchswerte/Jahr: 8.100 Liter Wasser, 196 kWh Stroma) Art. Nr.: 2153338 EnergieKlasse

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

8 kg Waschladung

1.400 U/Min.

Pflegetrommel AEG VX6-1-ÖKO Bodenstaubsauger • Waschbarer Hygiene Filter™ E 12 • 360° drehbare Räder • 9 m Aktionsradius Art. Nr.: 2159767

10.57 € monatl. Rate

EnergieKlasse

Schneller und flexibler Waschen durch Schnellwaschprogramm

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

Leistungsstark auf allen Böden

Inkl. Parkettdüse

GRUNDIG GTA 38267 G Wärmepumpentrockner • 14 Programme wie z.B.: WoolProtect, Jeans, Sportbekleidung, Hemden, Bettdecken, ExpressDry • Touch Dry-Sensorentrocknung • Startzeitvorwahl und Programmablaufanzeige • Verbrauchswert/Jahr: 176 kWh Stroma) Art. Nr.: 2076082

BOSCH BGS 5331 Beutelloser Bodenstaubsauger • Einfache Entnahme und Entleerung des XXL-Staubbehälters • Inkl. XXL Polsterdüse, Fugendüse Art. Nr.: 2029709 Energie-

Energie-

Klasse

Klasse

8 kg Trockenladung

Angenehm leise

10.47 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 19 Monate Laufzeit

Inkl. Hartbodenbürste

Maximale Trockenleistung mit minimalem Verbrauch

18.15 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

9


10.46 € monatl. Rate

11.80 € monatl. Rate

SAMSUNG HW-K 360 2.1-Kanal Soundbar • Kabelloser Subwoofer • 130 Watt; USB; opt. Audioeingang, Bluetooth Art. Nr.: 2109931

SONY MHCCV 11 High Power Audio Systemanlage • LED-Beleuchtung im Rhythmus der Musik • 470 Watt, 1 x USB, 2 x Mikrofonanschluss Art. Nr.: 2105743

0% effekt. Jahreszins 13 Monate Laufzeit

0% effekt. Jahreszins 20 Monate Laufzeit

Bringt starken Sound auch in große Räume

Tage 0 0 1 t z t p) Je n e t s e t

17.45 € monatl. Rate

weitere Farbe

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

p) Die Aktion gilt nur bei Kauf im Markt oder online zwischen dem 15.05.2017 und 28.06.2017. Das unbeschädigte Gerät kann in Originalverpackung und mit vollständigem Zubehör innerhalb von 100 Tagen ab Kaufdatum gegen Vorlage der Rechnung in einem Markt zurückgegeben werden. Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt. Alle Aktionsgeräte und die vollständigen Aktionsbedingungen finden Sie unter www.mediamarkt.de/sonos-100-tage

Sonos PLAY:5 WLAN-Speaker für Musikstreaming • 6 speziell entwickelte Treiber mit jeweils eigenem Verstärker • Streamt Musikdienste, alle Songs in Musikbibliotheken und Internetradio Art. Nr.: 2050425 weiß, 2050426 schwarz

81 32"

cm

56 22"

cm Das ideale Zweit-Gerät

10.46 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 13 Monate Laufzeit

TELEFUNKEN L 22 F 275 R4 22“ Full HD LED-TV • Triple Tuner: SAT, Kabel und DVB-T2 HD Art. Nr.: 2247581

10.31 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 19 Monate Laufzeit

EnergieKlasse

wEGwaeg wEGwaeg rsthwrthj rsthwrthj srthjwrtjn •• srthjwrtjn

OK. ODL 32650H-TB 32" LED-TV • 400 CMP Bildwiederholrate • Media Player • Anschlüsse u.a.: 2 x HDMI, USB, etc. • 3-fach Tuner: SAT, Kabel und DVB-T2 HD Art. Nr.: 2216864 EnergieKlasse

14.72 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

10

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

m

m

9c 13 55"

9c 13 55"

Beeindruckendes Klangerlebnis durch brillantes Soundsystem

Atemberaubende UHD-Bildqualität

GRUNDIG 55 GFB 6622 55“ Full HD LED-TV • 600 Hz PPR • Anschlüsse u. a.: 3 x HDMI, 2 x USB, LAN, CI+ Slot, WLAN integriert • USB-Recording 2.0 mit Twin Mode Recording Art. Nr.: 2105011

19.87 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

LG 55 UH 605 V 55“ UHD LED-TV • WebOS 3.0: intuitives Smart-TV Erlebnis • Anschlüsse u.a.: 3 x HDMI, USB, LAN, CI+ Slot, WLAN integriert • DVR Ready: Aufnahme auf externe Festplatte möglich Art. Nr.: 2167683

Energie-

Energie-

Klasse

Klasse


12 49 3 cm "

NEUHEIT SONY KD 49 XE 8077 49” UHD LED-TV • 400 Hz XR Bildwiederholungsfrequenz • Anschlüsse u.a.: 4 x HDMI, 3 x USB, LAN, CI+ Slot, WLAN integriert • 4K X-Reality PRO, 4K HDR Art. Nr.: 2233405

34.72 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

EnergieKlasse

Mehr Brillanz durch TRILUMINOS™-Display

i

TRILUMINOS™-Display

Durch die TRILUMINOS™-Technologie kann auf eine umfangreichere Farbpalette zugegriffen werden, damit jede Farbnuance und jede Schattierung naturgetreu reproduziert wird. Mehr Informationen unter www.mediamarkt.de oder sprechen Sie mit Ihrem Fachberater.

LÄSST'S KRACHEN

NEUHEIT

13 55 9 cm "

MEDIAMARKT IN RHEIN NECKAR

LG OLED 55EG9A7 V 55” Full HD OLED-TV • WebOS 2.0: intuitives Smart-TV Erlebnis • Anschlüsse u.a.: 3 x HDMI, 3 x USB, LAN; CI + Slot, WLAN integriert • Aufnahme auf externe Festplatte möglich Art. Nr.: 2251961 Auch als 55B7 UHD OLED-TV (2236970) mit 139 cm (55“) Bildschirmdiagonale und Energieeffizienzklasse A für € 2.696.- (MediaMarkt Rate 33 x € 81.69) erhältlich

60.48 € monatl. Rate

Intensive Farben, tiefstes Schwarz mit hohem Kontrast

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

EnergieKlasse

16 65 3 cm "

NEUHEIT SAMSUNG 65Q7C 65“ Curved QLED TV • Quantum Dot Technologie, 1500 Nit (Q HDR 1500) • PQI (Picture Quality Index): 3200 • Aufnahmefunktion durch USBRecording • Inkl. Premium Smart Remote Art. Nr.: 2237570 Auch als 55 Q7C (2237567) mit einer Bildschirmdiagonale von 138 cm und Energieeffizienzklasse B für € 2.596.- (MediaMarkt Rate 33 x € 78.66) erhältlich

108.96 € monatl. Rate 0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

Ein perfektes Bild aus jedem Blickwinkel durch QLED-Technologie

Cur Cu urv rve vedd TV

EnergieKlasse

i

QLED - die neueste TV Generation

Die QLED Technologie verwandelt Licht in Farben mit satten Kontrasten und exzellenten Schwarzwerten. Mehr Informationen unter www.mediamarkt.de oder sprechen Sie mit Ihrem Fachberater.

Passend dazu 12 Monate private Sender genießen

18.06 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

SAMSUNG VG-STSM 11 B/Xc Staffelei-Stand Art. Nr.: 2237633

21.09 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

SAMSUNG VG-SGSM 11 S/XC Gravity-Stand Art. Nr.: 2237631

DVB-T2 HD 12 Monate Freenet TV Art. Nr.: 2232108

Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

11


25

R A K C E N N I E H R IN MARKT

N E H C A R K S ' T S S LÄ

MEDIA

JMaedhiaMraerkt n-N in Rhei

12.29 € monatl. Rate

*

eckar

Erhältlich ab 02.06.17

0% effekt. Jahreszins 24 Monate Laufzeit

1 TB Festplatte

PLAYSTATION 4 1 TB + 2. Controller + Tekken 7 Set bestehend aus: • PlayStation 4 mit 1 TB Festplatte • 2 x DUALSHOCK 4 Wireless-Controller • Spiele-Neuheit „Tekken 7“ • HDMI-Kabel • Headset

Längere Frische von Obst und Gemüse durch Feuchtigkeitsregelung

Passend dazu 2 TB extra Speicher z. B. für PlayStation 4

TOSHIBA Canvio Basics Exklusiv Externe 2,5" Festplatte • Schnelle Datenübertragung durch USB 3.0 • Inkl. Aufbewahrungs-Etui Art. Nr.: 2145148 Auch als 1 TB (2145147) für € 55.-

EnergieKlasse

13.51 € monatl. Rate

SAMSUNG UE 43 KU 6079 43" UHD LED-TV • Samsung Picture Quality Index (PQI): 1300 • Anschlüsse u.a.: 3 x HDMI, 2 x USB, LAN; CI+ Slot, WLAN integriert • UHD Dimming für kontrastreiche Bilder Art. Nr.: 2109897

Ausgabe 12

Nie mehr abtauen

15.12 € monatl. Rate

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

EnergieKlasse a) lt. Herstellerangabe

In 270 Märkten und im Onlineshop. Alle Informationen zu Identität und Anschrift Ihres Marktes finden Sie unter www.mediamarkt.de/meinmarkt oder kostenlos unter 0800/7240032

m nc 0 Bi x6 H x 203

0% effekt. Jahreszins 33 Monate Laufzeit

No Frost

KW 22/2017

Brillante Smart-TV Unterhaltung

SIEMENS KG 39 NVL 35 Kühl-/ Gefrierkombination • Multi Airflow System für optimale Luftzirkulation & gleichmäßige Kühlung • Flexible Nutzung des Gefrierraums durch herausnehmbare Glasablagen • Nutzinhalt Kühlteil/Gefrierteil: 279 l/87 l • Verbrauchswert/Jahr: 273 kWh Stroma) Art. Nr.: 2136093

Edelstahllook

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.

Irrtümer und technische Änderungen sowie aktuelle, regionale Preissenkungen vorbehalten.

• srthjwrtjn

m

8c 10 43"

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern

wEGwaeg rsthwrthj

22mi17 nibelungen kurier  

Mittwoch, 31. Mai 2017, 22. Woche

22mi17 nibelungen kurier  

Mittwoch, 31. Mai 2017, 22. Woche