Page 1

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Zwischenergebnisse

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Ablauf Stand im Prozess - Quellen der Zukunftsbilder Erster Überblick zu Zukunftsbildern in fünf Kernthemen: • Die Klimagerechte Region – Klimaschutz und Klimavorsorge • Die starke Wirtschaftsregion – wirtschaftliche Entwicklung und

• • •

Arbeitsplätze Sparsam mit der Flächen umgehen – Siedlungsentwicklung und Verkehr Lebensqualität und Versorgung – Daseinsvorsorge und Demografischer Wandel Die nachhaltige Region – Freiraumschutz und Kulturlandschaften

Was geschieht heute und wie geht es weiter


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Onlinedialog Meinungsumfragen

Workshops

Auftakt

Thematische Zukunftsbilder als Zwischenergebnisse

Dialogforen

!

!

! !

!

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Zukunftsbilder zusammengefügt aus Ergebnisse, Standpunkten, Ideen aus dem bisherigen Prozess eingebracht von Bürgerinnen und Bürgern Planerinnen und Planern sowie Expertinnen und Experten unterschiedlicher Fachrichtungen • manchmal „utopisch“, manchmal pragmatisch • nicht unbedingt ausgewogen oder politisch abgestimmt • nicht immer nur auf Regionalplanung bezogen


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Die klimagerechte Region - Klimaschutz und Klimavorsorge THEMEN: Erneuerbare Energien Klimagerechte Siedlungsund Verkehrsentwicklung Klimafolgenanpassung Klimaschutz als Wirtschaftsfaktor

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Die klimagerechte Region: MEINUNGSUMFRAGE


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Erneuerbare Energien Erneuerbare Energien sind nicht alles – Energie einsparen und Landschaft schützen

Priorität Natur- und Landschaftsschutz verträglicher Energie-Mix Energie einsparen Energieeffizienz steigern strategische Förderung Repowering Klimaschutz ist Umweltschutz – Erneuerbare Energien intensiv ausbauen

bedarfsgerechter

Windräder

Energie-Mix

als

Ausbau Windenergie

identitätsstiftendes

Symbol

lokale

Wertschöpfung Beteiligung

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Klimagerechte Siedlungs- und Verkehrsentwicklung

Energie sparen durch Siedlungsentwicklung – nach innen verdichten, kurze Wege ermöglichen

Innenentwicklung

Prinzip der kurzen Wege

regionales Radverkehrskonzept Siedlungsentwicklung an ÖPNV-Achsen Elektromobilität


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Klimafolgenanpassung

Dem Wandel ins Auge sehen – Klimaveränderungen mitdenken

Vorausschauen

Freiraumachsen

sorgen

für

Frischluftzufuhr Hochwasserschutz Naturräume vernetzen Bewirtschaftung der Wasservorkommen

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Klimaschutz als Wirtschaftsfaktor

Klimaschutz ist Markenzeichen - die energiebewusste Wirtschaftsregion

Energie selbst produzieren Image mit Zugkraft „green

economy“ als Wirtschaftsfaktor Kooperation mit Wissenschaft und Forschung Bereich E-Mobilität

Standort für Innovation im


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Die starke Wirtschaftsregion - wirtschaftliche Entwicklung und Arbeitspl채tze THEMEN: Fl채chenbedarf Fachkr채fte Bildung und Wissenschaft

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Die starke Wirtschaftsregion: MEINUNGSUMFRAGE


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Flächenbedarf

Nah beieinander und gut zu erreichen - Nachhaltige Flächennutzung

Nutzung von erschlossenen Flächen und Brachen Bestandsentwicklung Qualitätsanforderungen an Logistik sparsame Neuausweisung KMU als Stärke Eine starke Wirtschaft braucht Fläche

Flächenanforderungen

der

Vorausschauende Konkurrenz

zwischen

Kommunen

stärkt

Wirtschaft

als

Priorität

Bodenvorratspolitik Angebotsvielfalt

und

Gewerbegebiete Logistikschwerpunkt

-qualität

interkommunale

ausbauen

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Fachkräfte

Nutzerfreundliche Alltagswelt - die attraktive und moderne Arbeitsund Lebensregion

Naherholungsqualität

und Lebensort

Attraktivität als Arbeits-

Familienfreundlichkeit

gute ÖPNV-

Anbindung starke Zentren - kurze Wege attraktive Wohnangebote


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Bildung und Wissenschaft

Klug in die Zukunft – die Wissensregion Zukunftsweisende Forschungsschwerpunkte

und

Universitätslandschaft

vielfältige HochschulFörderung

junger,

kreativer

Kooperation Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft Innovative Mobilitätskonzepte Unternehmen

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Sparsam mit der Fläche umgehen - Siedlungsentwicklung und Verkehr THEMEN: Innenentwicklung Entwicklung der Dörfer Mobilität


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Sparsam mit der Fläche umgehen: MEINUNGSUMFRAGE

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Innenentwicklung

Nach innen verdichtet - Kompakte Orte, starke Zentren

attraktive Städte mit guten Infrastrukturangeboten und Einkaufsmöglichkeiten Daseinsvorsorge: Qualität in

den Zentren vor Quantität in der Fläche konsequente Nachverdichtung

Sanierung und

im

Aktivierung

Bestand von

Flächen auch für Naherholung

kurze Alltagswege,

Brachflächen

innerstädtische


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Entwicklung der Dörfer

Klein aber fein – lebenswerte Dörfer, gut vernetzt

Kooperieren und Lebensqualität gemeinsam sichern EinwohnerLändliche

Orte:

Heimat

und

Identität

Weiterentwicklung im Bestand: Umnutzung, Generationenwechsel, „zweite Reihe“, Bürgerladen, rückgang und - zuwachs nebeneinander Hofladen

oder

rollenden

Supermarkt

Eigeninitiative

und

bürgerschaftliches Engagement

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Verkehr

Unterwegs mit S-Bahn, Fahrrad und zu Fuss – Mobilität klimagerecht gestalten Klima wird alltäglich mitgedacht

S-Bahn als großes Plus

Siedlungsentwicklung daran ausrichten

Attraktivität ÖPNV ausgebaut

Carsharing und E-Mobilität mit ÖPNV vernetzet

Wohnqualität in den Städten

Weniger MIV mehr


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Lebensqualit채t und Versorgung - Daseinsvorsorge und Demografie THEMEN: Jung und Alt in der Region Grundschulen Nahversorgung

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Lebensqualit채t und Versorgung: MEINUNGSUMFRAGE


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Jung und Alt in der Region Die Kinder der Region sind ihre Zukunft – Familienfreundlichkeit als Kernaufgabe Gutes Angebot an Kinderbetreuung und Schulen

beginnt in der Schule familiengerechte

„Wissensregion“

attraktive Arbeitsplätze

Wohnangebote

Siedlungsentwicklung

und

Infrastruktur bündeln Zurück in die Zentren - Eigenständiges Leben im Alter

Bezahlbarer

altengerechter

Wohnraum

Zurück in die Zentren

Barrierefreiheit

Unterstützung von Umzugsmanagement

Nachbarschaftshilfe im Dorf Leben

ohne Auto

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Grundschulen

Die Schule im Dorf lassen - Grundschulqualitäten sichern, kurze Wege ermöglichen

Familienfreundlichkeit

„Kurze Beine, kurze Wege“

Schulzusammenlegung in Abstimmung zwischen Bürger/innen, Kommunen und Region

Schülerstatistik

nicht

alleiniges

Kriterium

Konzentration mit Qualitätsverbesserung verbinden


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Nahversorgung

Nahversorgung in der Fläche: Mobile Kund/innen und gut erreichbare, leistungsfähige Zentren

Bündelung von Nahversorgung mit Gesundheitsvorsorge, Bildung und sozialer Infrastruktur

Sicherung der

Erreichbarkeit

Zentren

Fläche

in

den

bereitstellen

Bürgerläden, Bringdienste, Hofläden auf dem Dorf

kein

Einzelhandel auf der grünen Wiese

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Die nachhaltige Region – Freiraumschutz und Kulturlandschaften THEMEN: Naturschutz/ Freiraumsicherung Naherholung Freiraumvernetzung


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Die nachhaltige Region: MEINUNGSUMFRAGE

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Naturschutz und Freiraumsicherung

Freiräume schützen – Lebensqualität und Nachhaltigkeit erfordern intakte natürliche Lebensgrundlagen Viele Freiräume, hohe Lebensqualität

Priorität:

natürlichen Lebensgrundlagen Lastenausgleich

Schutz

flächenzuwachs beschränkt

der

Schutz der

Kommunen

Kulturlandschaft

kooperieren: Siedlungs-

zurückhaltender Windenergieausbau


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Naherholung

Naherholung ist Lebensqualität – Freiräume nachhaltig und naturnah nutzen Vielfältige

Naherholungslandschaft

Lebenqualität

Freizeitwert

und

autounabhängige Erreichbarkeit der

Aufgabenteilung und Profilbildung von Teilräumen Wohnungsnahe und innerstädtische Freiflächen erhalten Angebote

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Freiraumvernetzung

Vernetzte Freiräume – mehr als die Summe der Teile

Netz

von

Freiräumen

regionales

Synergien Naturschutz und Naherholung ökologischen

Klimawandel

Wert

und

Freizeitwert

Anpassung

Thema

Zugewinn für

an

den


ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Zielsetzung des Fachdialogs: Zukunftsbilder mit der Fachöffentlichkeit diskutieren Zukunftsbilder qualifizieren Zukunftsbilder fachlich gegen prüfen Zukunftsbilder ergänzen und/oder auswählen => als weiterer Schritt zum Zukunftsbild des RROP 2015

ZUKUNFTSBILD REGION HANNOVER

Thematische Zukunftsbilder als Zwischenergebnisse

Zukunftsbild zum RROP 2015

Die Zwischenergebnisse vom Zukunftsbild  

Fachdialog Zukunftsbild Hannover 03.12.2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you