Issuu on Google+

Ausgabe November Seit 2006

2011

Veranstaltungskalender 路 Ausflugstipps Tourismus 路 Informationen


Inhalt

Termine im November Regelmäßige Termine Weihnachtsmärkte in MV

Seite 4 – 23 Seite 24 – 28 Seite 29

Informieren Sie sich über Hochzeiten in der Müritzregion

Seite 30 – 31

Impressionen 2011

Seite 32 – 35

Vier Sterne für die Gesundheit

Seite 36 – 37

Karten Museen der Region Adressen Touristeninformationen Vorschau und Impressum

Seite 38 – 41 Seite 43 Seite 44 – 45 Seite 46

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

3


Freitag 04.11.

Mittwoch 02.11.

Dienstag 01.11.

Das besondere Mittwochskino Um 15:00 Uhr und 20:00 Uhr. Infos unter T   el.: 03996 - 157838. Teterow,THusch 15:00 Uhr

Backtag Frisches Vollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen. Auf  Wunsch führen wir auch Mühlenführungen durch.  Weitere Infos unter T   el.: 039973 - 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr

Damals war´s: Peter Bause Reihe mit ehemaligen Künstlern des Theaters. Neustrelitz, Landestheater 19:00 Uhr

Salongespräche KfL-Halle, Roter Salon, Lelkendorf. Infos unter T   el.: 039956 - 29595. Lelkendorf, Kultur Förderverein e.V. 19:00 Uhr

Herzsportgruppe Infos unter T   el.: 03996 - 173023. Teterow, Sporthalle Nord 14:30 Uhr

„Die Hochzeit des Figaro“ Oper von  Wolfgang Amadeus Mozart. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Die widerspenstige Zähmung Komödie von  William Shakespeare. Karten unter der 24 h - Hotline Tel.: 0180 - 54470777.   Weitere Infos unter: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow Güstrow, Information 17:00 Uhr

Donnerstag 03.11. „Los tres surrealistas de la Costa Blanca“ Donna Rothraud de Meindorfer, Professor  Antonio Casadei, Gloria Mazo & Michael Schuppan. Geöffnet: Di. – Fr. 10:00 – 17:00 Uhr, Sa. 10:00 – 16:00 Uhr.  Weitere Infos unter T   el.: 03996 - 172657. Teterow, Galerie Am Kamp 19:30 Uhr

2. Winterausstellung Infos unter T   el.: 039933 - 70221. Ziddorf, Wassermühle Operette „Orpheus in der Unterwelt“ Von Jacques Offenbach. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Unerwartete Vielfalt die Fische der westafrikanischen Savanne Dr. T   imo Moritz führt mit zahlreichen Bildern durch die westafrikanische Savanne über und unter W   asser von  Tümpeln bis zu Flüssen - von Ouagadougou bis Abomey-Calavi. Stralsund, Meeresmuseum 19:00 Uhr

4

Die Geschichte des Dampfers Fontane Ein V   ortrag von und mit Burkhard Preihs.  Weitere Infos unter  Tel.: 039931 - 80113. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 19:30 Uhr

Nachts im Museum: Taschenlampenführung nach Museumsschließung Gemeinsam begeben wir uns auf eine Schatzsuche quer durch das OZEANEUM. Unterwegs geben uns die Museumstiere Hinweise und Tipps. Kosten: Erwachsene

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


18,00 €, Ermäßigte 12,00 €, Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder) 38,00 €. Für alle  Termine wird um  Anmeldung und  Abholung der Karten bis spätestens zwei T   age im V   oraus gebeten: Im OZEANEUM, bei Frau Ria Schmechel unter Tel.: 03831 - 2650690 oder per E Mail: ria.schmechel@ozeaneum.de. Stralsund, Ozeaneum 19:00 Uhr

Oldienacht u.a . mit dabei: Club Quintett mit Atscher Neumayer - Solo, Old Star Band, Eastern Comfort Company, The Herolds, Special: EL PANICO. Güstrow, Sport- und Kongresshalle 19:00 Uhr Single - Party Karten unter T   el.: 03981 - 2399777. Neustrelitz, Schiefe Ebene 21:00 Uhr

Preisskat Infos unter T   el.: 039931 - 50651. Röbel/Müritz, Müritztherme 18:30 Uhr Philharmonie Ball: Es war einmal in Amerika Kompositionen von Leroy Anderson, George Gershwin, John Philip Sousa u.a. Neubrandenburger Philharmonie & Tanzband, musikal. Leitung: Stefan Malzew. Neubrandenburg, Stadthalle 19:00 Uhr

Samstag 05.11.

Voradventsmarkt Künstler und Kunsthandwerker bieten ihre hochwertigen  Arbeiten an. Zu finden sind unter anderem Malerei, Keramik, Kerzen, Seifen u.v.m. Am 05.11. und 06.11.2011. Neustrelitz, Hafengalerie Floh- und Krammarkt Infos unter T   el.: 03996 - 172612. Teterow, Kulturhaus 10:00 Uhr

Frau Müller muss weg Komödie von Lutz Hübner. Wohin sich eine Gesellschaft entwickelt, deren einziger Maßstab für die Zukunftsgestaltung der richtige Notendurchschnitt ist, zeigt dieses Schauspiel. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Elling Schauspiel von  Axel Hellstenius. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr Was soll´n wir noch beginnen... Lieder nach  Texten von T   heodor Kramer, Heike Kellermann und Wolfgang Rieck.  Weitere Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr

Martinsgans

im Romantik Hotel Gutshaus Ludorf

Schlachtefest Alt Schwerin, AGRONEUM 10:00 Uhr Großer Trödelmarkt Am 05.11. und 06.11.2011. Bollewick, Feldsteinscheune 10:00 Uhr 9. MSC-Ball Wer einen  Tanzabend mit sportlichem Hintergrund erleben möchte, ist herzlich willkommen. Gemeinsam mit den V   ereinsmitgliedern können alle Freunde des Müritzsportclubs gemeinsam tafeln, feiern und tanzen. Preis: 15,00 € inkl. Ballbufett. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:00 Uhr

Am 11. November ist es wieder so weit! Der Heilige Martin teilte nicht nur seinen Mantel mit den Frierenden, sondern am Martinstag eines jeden Jahres war auch die Lehnsabgabe der Bauern an den Gutsherren fällig. Da diese häufig in Form einer Gans gegeben wurde, hat sich der Begriff Martinsgans durchgesetzt. Da die Bauern uns keine Gänse mehr bringen, haben wir für unsere Gäste einige besonders schöne Exemplare beschafft, die wir jedoch wie früher in leckerster Weise in der Gutsküche zubereiten. Seien Sie herzlich eingeladen zu einem klassischen 4-Gang-Menü im Restaurant „Morizaner“ des Gutshaus Ludorf. 11. November 2011, 19.00 Uhr, 45,- Euro p. P. Wir freuen uns auf Ihre Reservierungen Telefon: 03 99 31 - 84 00 E-Mail: info@gutshaus-ludorf.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

5


beckens, die sogenannte Krypta oder das Tunnelaquarium zählen. Serviert wird ein Vier-Gänge-Menü mit Wein und alkoholfreien Getränken. Der Wein ist im Preis enthalten, Bierliebhaber können sich von einem BierSommelier der Stralsunder Brauerei beraten lassen. Es werden Tische für 8 oder 10 Personen angeboten. Karten sind ab sofort für 79,80 Euro im Vorverkauf an der Kasse des OZEANEUMs in Stralsund erhältlich. Wer rechtzeitig reserviert, hat die Chance auf die besten Tische. Telefonische Bestellungen sind unter: 03831 - 2650704 möglich. Stralsund, Ozeaneum 20:00 Uhr

Öffentliche Stadtführung Güstrow, Information 11:30 Uhr

5. Regionale Fachmesse der Tourismuswirtschaft das Tausend Seen Forum Göhren-Lebbin,Tenne 10:00 Uhr

Montag 07.11.

Festliche Verleihung des Fritz-Reuter-Literaturpreises Stavenhagen, Fritz-Reuter-Literaturmuseum 19:00 Uhr

Wanderung nach Groß Wokern Strecke ca. 8 km, Treffpunkt am Parkplatz: Hohes Holz in Teterow. Infos unter Tel.: 03996 - 172028. Teterow 13:00 Uhr

Jorinde und Joringel Ein Märchenspiel frei nach den Gebrüdern Grimm, für Kinder ab 5 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Probebühne 15:00 Uhr

Sonntag 06 01.11.

Schlachtetag auf dem Thünengut Infos unter Tel.: 039976 - 5410. Tellow,Thünen-Museum 10:00 Uhr

plau-kocht.de im Fackelgarten Showkochen mit mehrgängigem Menü und Moderation mit den 7 Köchen von plau-kocht.de. Reservierung erforderlich. Infos unter: www.plau-kocht.de. Plau am See , Fackelgarten 18:30 Uhr

Tanztee für alle Junggebliebenen Infos unter Tel.: 039931 - 80113. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 15:00 Uhr

Kulinarische Sinfonie im OZEANEUM Die Gäste werden bei klassischer Live-Musik mit einem Glas Sekt begrüßt, bevor Sie an einem der 22 Tische im Aquarienrundgang Nordsee Platz nehmen. Zu den beliebtesten Orten dürfte der Raum vor der großen Scheibe des Schwarmfisch-

6

Konzert Penzlin, Kirche St. Marien 16:30 Uhr

Mittwoch 09.11.

Backtag Frisches Vollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen. Auf Wunsch führen wir auch Mühlenführungen durch. Weitere Infos unter Tel.: 039973 - 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr

Der Elefant im Waschtrog Puppenbühne Röbel, weitere Infos unter Tel.: 039931 - 80113. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 09:30 Uhr

Matinee zu "Der kleine Prinz" Schauspiel von Antoine de Saint-Exupéry. Neustrelitz, Landestheater 11:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

7


Martinstagsfeier Marihn

VollmOnd Lesung "Per Anhalter durch die Galaxis" Thoralf und Pascal Noack lesen aus "Per  Anhalter durch die Galaxis" von Douglas  Adams. Infos: www.hans-fallada-klub.de. Neustrelitz, Hotel Schlossgarten 20:30 Uhr

Donnerstag 10.11.

Jägermeisterpromotion (Wintercocktails) Teterow, Famila 09:00 Uhr

Cinderella passt was nicht Ein schräges Märchenmusical von Peter Lund und T   homas Zaufke nicht nur für Kinder ab 8 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 10:00 Uhr

Freitag 11.11.

3. Philharmonisches Konzert (10:00 Uhr öffentl. Generalprobe). Giuseppe Martucci: Klavierkonzert, Neubrandenburger Philharmonie, Solist: Pietro Massa, Klavier, Dirigent.: Stefan Malzew. Neubrandenburg, Konzertkirche 19:30 Uhr

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow Güstrow, Information 17:00 Uhr Jägermeisterpromotion (Wintercocktails) Zuschauen und genießen. Infos unter T   el.: 03996 - 15740. Teterow, Famila 09:00 Uhr

Bürgersaal Waren

Martinsgans satt Vom 11.11. – 13.11.2011 in der Gutschänke "Von Blücher". Infos unter T   el.: 03996 - 1400. Teschow, Schloss Golf- & Wellnesshotel Martinsgans Vom 11.11. – 13.11.2011. Infos unter T   el.: 039933 - 790. Schorssow, Romantisches Hotel

„Abenteuer Yukon“

3000 Kilometer per Kanu durch Kanada und Alaska Multivisionsshow von und mit Matthias Hanke

Do, 17. November 2011, 19:30 Uhr Informationen + Kartenvorverkauf: Tel. 0 39 91 / 66 61 83 Bürgersaal Waren . Zum Amtsbrink 9 . 17192 Waren (Müritz) www.buergersaal-waren.de

8

"Russische Nacht'' Jeden zweiten Freitag im Monat geht es heiß her. Begeben Sie sich auf eine  Weltreise - von asiatisch über karibisch bis orientalisch gibt es je nach  Abendthema ganz besondere  Aufgüsse, leichte Snacks und spritzige Cocktails sowie die passende musikalische Unter-malung. Von 20:00 Uhr bis 24:00 Uhr, Eintritt: 17,00 Euro p. P.,  WellnessCard Inhaber 9,00 Euro p. P. Nutzen Sie unsere speziellen  Verwöhnmassagen zum kleinen Preis von 19,00 Euro. Göhren-Lebbin, Land Fleesensee SPA 20:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Samstag 12.11. So een Tyrann! Komödie von Bernd Gombold, ins Niederdeutsche von Heino Buerhoop. Niederdeutsche Bühne der Stadt Neubrandenburg e.V. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 16:00 Uhr

Karnevalsveranstaltung Infos unter: www.bürgerhaus-guestrow.de. Güstrow, Bürgerhaus

Klavierabend Felizitas Rodach: Klavier mit Werken von Bach, Chopin, Mozart und Brahms, Schlosshalle Lelkendorf. Infos unter T   el.: 039956 - 29595. Lelkendorf, Kultur Förderverein e.V. 19:00 Uhr

Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek Ein Schnäppchenmarkt für alle Leseratten.  Weitere Infos unter  Tel.: 039931 - 80114. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 10:00 Uhr Ü 30 PARTY Mottoparty inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet und Liveband Impressionen. 25,00 € pro Person,  Abendkarte, 39,00 € pro Person,  Abendkarte ALL IN. (Abendkarte inkl. Softdrinks, Bier, Sekt und Wein von 18.00 – 1.00 Uhr). Linstow,Van der Valk Resort,Valkensaal 18:00 Uhr

CCTV - ALLSTARS (CZ) Ein Poutpourri aus Ska, Jazz, Reggae & New Orleans Rhythmen - Musik, die eine unglaubliche Energie & Lebensfreude versprüht. Stramme Bläsersätze, zackige Gitarrenriffs & eine grandiose Stimme, die zwischen einer gewissen Heiserkeit & kehligem Ton pendelt, lässt diese Prager Musiker an die australische Band The Cat Empiere erinnern. Wredenhagen, Cafè Scheune 21:00 Uhr

Premiere: „Der kleine Prinz“ Von  Antoine de Saint-Exupéry. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Ich liebte ein Mädchen Ingo Insterburg, Musikalisch-komödiantisches Kabarett.  Weitere Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr

Öffentliche Stadtführung Güstrow, Information 11:30 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

9


e

Van d

stow

Wolfswanderung in der Dämmerung Ein Rudel aus acht Wölfen streift im über 2 Hektar großen Freigehege durchs Unterholz. Kletterpfade, Erdhöhlen und  Wandelgänge durch die Raubtier WG gewähren einzigartige Einblicke in das Rudelleben. Mit W   olfsfütterung.  Anmeldungen und Infos unter Tel.: 03843 - 24680. Güstrow, Natur- und Umweltpark

Lin

Das hässliche Entlein MärchenKammer, Puppenspiel frei nach Hans Christian Andersen, für Kinder ab 4 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Probebühne 15:00 Uhr

alk Resort rV

n Urlaub Mit uns inndde ervalk.de www.va

Sonntag 13.11.

Familiensonntag: Steine am Strand Rolf Reinicke präsentiert die beeindruckende V   ielfalt der Gesteine und Fossilien vom Ostseestrand. Er gibt Anleitung, wie man solche "harten Funde", wie beispielsweise Bernstein, Katzengold oder besondere Fossilien, allein erkennen oder bestimmen kann. Es gilt reduzierter Eintritt! Stralsund, Meeresmuseum 14:00 Uhr

Weihnachtsausstellung Öffnungszeiten: Di. – Fr. 10:00 bis 17:00 Uhr, Sa. 10:00 – 16:00 Uhr. Infos unter T   el.: 03996 - 172657. Teterow, Galerie Am Kamp 10:00 Uhr

Ballett für Kinder "Max und Moritz" Nach der Bildergeschichte von Wilhelm Busch, mit der Deutschen Tanzkompanie Neustrelitz. Neustrelitz, Landestheater 15:00 Uhr Jorinde und Joringel Ein Märchenspiel mit Beate Biermann. Theater NeubrandenburgNeustrelitz.  Weitere Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 16:00 Uhr

Die Urlaubs- und Erlebniswelt von

in Mecklenburg - Vorpommern

usflug Tagesa von Waren/Müritz Nur 30 min

Van der Valk Resort Linstow Hotel • Restaurant • Erlebniswelt

Im ganzen November: ngstipp Veranstaltu ezember 6. & 13. D htstag eihnacusik & Advent-nsW ch, Livem Adinkl. Pu htsbuffet, e , Weihnac k, Getränk Programm ffeegedec e) Ka , kt ar ränk et ventsm G ie fre alk. . (Pils, Wein, 29,00 p.P

Wildwochen im a la carte Restaurant Bowlen mit der ganzen Familie pro Bahn / Std. ab € 12,00 Sonntagsbrunch mit Livemusik jeden Sonntag Schlemmerbuffet mit Sektempfang von 11 - 14 Uhr und Eisbuffet um 13 Uhr p.P. € 14,50

Tel.: 03 84 57 - 70 • www.linstow.vandervalk.de 10

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Alles unter einem Dach • Hotel & Ferienhäuser • à la carte & Themenrestaurants,Eiscafé & Pub • Erlebnisbad & Spabereich mit Saunalandschaft • Indoor-Spielanlage • Bowlingcenter • Abenteuerspielplatz • Squash, Tennis, Minigolf • Reit- & Angelanlage • Fahrradverleih


Montag 14.11.

Donnerstag 17.11.

Theater(er)Leben Schauspiel-Projekt für Schulen: Hinter den Kulissen. Zusätzliche Veranstaltung um 10:30 Uhr. Neustrelitz, Landestheater 08:30 Uhr

Schulkonzertprojekt "Orpheus" Ausschnitte aus Offenbachs Operette „Orpheus in der Unterwelt“. Musiktheater-Ensemble, Neubrandenburger Philharmonie, Sinfonie-Schulchöre und Tanzensembles aus der Region. Leitung: Romely Pfund. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

Mittwoch 16.11.

Momo Eine Parabel von Michael Ende, (k)ammerteure e.V. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Probebühne 19:00 Uhr

Backtag Frisches Vollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen. Auf  Wunsch führen wir auch Mühlenführungen durch.  Weitere Infos unter Tel.: 039973 - 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr

"Der kleine Prinz" Schauspiel nach  Antoine de Saint-Exupéry. T   heater am Donnerstag für 7,00 Euro! Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Schulkonzertprojekt „Orpheus“ Ausschnitte aus Offenbachs Operette. Musiktheater-Ensemble, Neubrandenburger Philharmonie, Schulchöre und T   anzensembles aus der Region. Leitung: Romely Pfund. Neubrandenburg, Konzertkirche 10:00 Uhr

Alte Bäume im Naturpark Karow, Karower Meiler - Naturwacht 19:00 Uhr

Herzsportgruppe Infos unter T   el.: 03996 - 173023. Teterow, Sporthalle Nord 14:30 Uhr

sucher und andere  Abenteurer, die lange vor Matthias Hanke einen Teil der Strecke für sich eroberten und dort dem Rausch des Goldes erlagen. Ebenso finden sich viele indianische Siedlungen und Gebiete der Inuit längs des Yukon, die in der Multivisions-Dokumentation mit beeindruckenden  Aufnahmen porträtiert werden. Mit 300 kg Gepäck, darunter GPS-Geräte, bärensichere Vorratsbehälter und Kleidung für alle möglichen und unmöglichen Wetterkapriolen, kommen das Kanu und seine abenteuerlustigen Besitzer ihrem großen Ziel Flussbiegung für Flussbiegung näher. Preis: 8,00 €, ermäßigt 7,50 €, Schüler/St. 5,00 €. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 Uhr

Weihnachtsvarieté Die amüsante Show rund ums Weihnachtsfest. Reservierung ab 8 Personen, Eintritt inkl. Begrüßungsgetränk, weihnachtliches Menü und Programm mit Josephine & DJ Mk Stargast-Tenor Stefan Fischer. Güstrow, Heizhaus 20:00 Uhr

Multivisionsshow „Abenteuer Yukon“ von und mit Matthias Hanke Über 3000 km schlängelt sich der fünftgrößte Fluss Nordamerikas in westlicher Richtung durch Nordwest-Kanada und  Alaska. Der Fotoreporter Matthias Hanke und seine Partnerin wagten sich auf diese einmalige Expedition, deren Ziel, die Beringsee zwischen  Alaska und Russland, nur wenige Menschen vor ihnen auf dem Flussweg erreicht haben. So sind es dann auch Gold-

Freitag 18.11.

Oldie Night Motto-Party inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet und Liveband Impressionen. 25,00 € pro Person,  Abendkarte, 39,00 € pro Person,  Abendkarte ALL IN. (Abendkarte ALL IN inkl. Softdrinks, Bier, Sekt und Wein von 18.00 – 1.00 Uhr). Linstow,Van der Valk Resort, 18:00 Uhr Partywochenende Vom 18.11.– 20.11.2011. Kurzarrangement ab 59,00 € pro Person.  Wochenendarrangement ab 99,00 € pro Person. Linstow,Van der Valk Resort

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

11


Lady Vegas Travestieshow „Dinner and Show“ 3-Gänge Menü und Showprogramm, Karten in der  Touristinformation Neustrelitz. Neustrelitz, Schiefe Ebene 19:00 Uhr Soiree: Der Schimmelreiter Eintritt frei! Mehr zur Inszenierung und zum Schauspiel nach der Novelle von  Theodor Storm. Mit dem Regieteam, Darstellern, moderiert vom Dramaturgen. Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:00 Uhr „La Cage aux Folles Ein Käfig voller Narren“ Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Öffentliche Führung Güstrow, Information 11:30 Uhr

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow Güstrow, Information 17:00 Uhr

Samstag 19.11.

Herbstspiel- und sportfest Ausrichter: V   BRS M-V e.V und Integrativer Treff Rostock e.V. Stadthalle Rostock,VBRS M-V e.V.

Elling Schauspiel von  Axel Hellstenius. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr

Schildkröte hat Geburtstag MärchenKammer, Puppenspiel nach Elisabeth Shaw. Eine schöne und unterhaltsame Geschichte für Kinder ab 4 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Probebühne 15:00 Uhr

Preisskat der Müritzfischer Infos unter T   el.: 039931 - 80113. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 14:00 Uhr

Sonntag 20.11.

Vogelausstellung Am 20.11. und 21.11.2011. Vom  Ara bis Zebrafink sind die unterschiedlichsten  Vogelarten zu beobachten und zu bestaunen. Güstrow, Autohaus Nord

Der Traumzauberbaum 3 – mit Reinhard Lakomy und seinem Ensemble Reinhard Lakomy begeistert  Alt und Jung mit  Witz und Charme. Sein Moosmutzel (Olivia  Winter), ist eine hinreißende Partnerin, kess und komisch und allerliebst. Dazu gesellt sich  Agga Knack, die wilde  Traumlaus (Barbara Hellmuth), eine herrlich rotzige Göre mit großem Format als Sängerin. Und W   aldwuffel mit seinen merkwürdigen  Weisheiten ist die Sängerin Susi W   iemer. Diese vier singen sich in phantastischen Konzerten für Kinder quer durch die nunmehr zwölf GeschichtenliederProduktionen. Im Mittelpunkt steht immer der  Traumzauberbaum, um ihn herum veranstalten die  Akteure ein  Traumzauberbaumfest, das kleine und große Kinderherzen in Flammen setzt und vor Spaß und Freude zum Hüpfen bringt. Es ist ein musikalisches V   ergnügen für eine immer größer werdende Fan-Gemeinde aller  Altersstufen. Waren (Müritz), Bürgersaal 15:00 Uhr Kreativer Adventsmarkt Am 19.11. und 20.11.2011. Im  Atelier Heske, Specker Str. 71 in  Waren. Waren (Müritz), Hotel am Müritz-Nationalpark; 14:00 – 18:00 Uhr

„De Plappermoehl“ Vom NDR. Bollewick, Feldsteinscheune 15:00 Uhr Der Vetter aus Dingsda Operette von Eduard Künneke. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

12

„Jedem das Seine“ Ein V   olksstück von Silke Hassler und Peter  Turrini. Neustrelitz, Landestheater 16:00 Uhr Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Mittwoch 23.11.

Donnerstag 24.11.

Backtag Frisches V   ollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen. Infos unter T   el.: 039973 - 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr

Kabarett mit Uli Masuth Infos unter: www.uwe-johnsonbibliothek.de. Güstrow, Uwe Johnson-Bibliothek 19:30 Uhr

Der Froschkönig Frei nach Grimm von  Andrea Czesienski und W   erner Buhss, (ab 6 Jahre). Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

OZ Gartenschule Rostock, Grönfingers 18:00 Uhr

Weihnachtsvarieté Reservierung ab 8 Personen, Eintritt inkl. Begrüßungsgetränk, weihnachtliches Menü und Programm mit Josephine & DJ Mk Stargast-Tenor Stefan Fischer. Güstrow, Heizhaus 20:00 Uhr

Herzsportgruppe Infos unter T   el.: 03996 - 173023. Teterow, Sporthalle Nord 14:30 Uhr

Martinsgans-Essen ilagen und mit schmackhaften Be Wein em korrespondierend n ne rso Pe für 4 120,00 €.

Auf Wurmsuche an arktischen und antarktischen Stränden Dr.  Andreas Bick, Mitglied des Beirates des Deutschen Meeresmuseums und Privatdozent an der Universität Rostock, hält diesen Abendvortrag und entführt uns in die faszinierende  Welt von  Würmern der  Arktis und  Antarktis. Stralsund, Meeresmuseum 19:00 Uhr

Wildwochen ber Genießen Sie im Novem ereitet zub , ten litä zia pe lds Wi chef von unserem Küchen n. an rm ke Ac ns Je

Parkallee 36 · 17192 Groß Plasten · Telefon: 039934 8020 · www.schlosshotel-grossplasten.de Das Restaurant „Doctor Friedrich“ hat täglich von 12 - 22 Uhr für Sie geöffnet. Um Vorreservierungen unter der Rufnummer 039934 8020 wird gebeten. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

13


Historisches aus der Strelitzer Hofküche modern interpretiert 7-Gänge-Menü mit Geschichten aus Zeiten der großherzöglichen Dynastie zu Mecklenburg-Strelitz.  Anmeldung unter  Tel.: 03981 - 204774. Neustrelitz, Restaurant Fürstenhof

Freitag 25.11.

Percussion und Tango Lothar Reißenweber & Karl Petschmann. W   eiter Infos unter: www.wgg-guestrow.de. Güstrow, Renaissance Raum WGG 19:00 Uhr „Die lustigen Weiber von Windsor“ Komisch-fantastische Oper von Otto Nicolai. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Premiere: Der Schimmelreiter Schauspiel nach der Novelle von  Theodor Storm. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr

Der Weihnachtsmann und die Weihnachtsfee zünden die Kerzen an Buntes T   reiben auf dem Marktplatz. Neustrelitz, Marktplatz 17:00 Uhr

Einfach mal abschalten Kabarett academixer Leipzig. Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow Güstrow, Information 17:00 Uhr

Preisskat in der Müritztherme Röbel Infos unter T   el.: 039931 - 50651. Röbel/Müritz, Müritztherme 18:30 Uhr

MordsNacht im Rittergut Erleben Sie einen stilechten KriminalAbend im authentischen  Ambiente und mit einem hervorragenden 4-Gang-Dinner mit  Aperitif. Lassen Sie sich in eine andere Zeit versetzen und mehr als 3 Stunden spannend unterhalten.  Weitere Infos unter Tel.: 038205 - 7860 oder unter: www.nustrow.de. Nustrow, Rittergut 19:00 – 23:00 Uhr

Samstag 26.11.

PARTYWOCHENENDE Am 26.11. und 27.11.2011. Kurzarrangement ab 59,00 € pro Person.  Wochenendarrangement ab 99,00 € pro Person. Linstow,Van der Valk Adventsmarkt Alt Schwerin, AGRONEUM 10:00 Uhr

14

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


18. Mecklenburger Adventsmarkt Kunsthandwerkermarkt, Mitmach-Aktionen und Programm für Groß und Klein. Bollewick, Feldsteinscheune 10:00 Uhr Adventsgala Inkl. Galabufett, Begrüßungsgetränk, Galaprogramm mit Peter Orloff & dem Schwarzmeer® KosakenChor, und T   anz nach Live-Musik. Infos und Reservierungen unter Tel. 03991 - 141852 oder unter: www.mueritz-hotel.de. Klink, Müritz Hotel 17:30 Uhr Schlagernacht Motto-Party inkl. Willkommensgetränk,Schlemmerbuffet, Top DJ. 25,00 € pro Person,  Abendkarte, 39,00 € pro Person,  Abendkarte ALL IN (Karte inkl. Softdrinks, Bier, Sekt und Wein von 18.00 – 1.00 Uhr). Linstow,Van der Valk Resort 18:00 Uhr

Advent in der Manufaktur Löwenzahn Auch in diesem Jahr duftet es in der Vorweihnachtszeit verführerisch nach Zimt, Nelken und  Anis, wenn in der Manufaktur Löwenzahn der schon sehr beliebte Holunderpunsch und andere weihnachtliche Leckereien gekocht werden. Sie sind eingeladen, die  Winter-Spezialitäten der Manufaktur zu probieren und im Hofladen nach Besonderem zum Fest zu stöbern.  Annett  Treike von der Galerie unterm T   ürmchen aus Berlin bereichert das  Angebot mit ihrer Schmuckkollektion.  Andere kleine Überraschungen warten auf Sie. Nossentiner Hütte, Manufaktur Löwenzahn 14:00 - 18:00 Uhr

Adventskonzerte im Bürgersaal Waren Waren (Müritz), Kreismusikschule 15:00 und 18:00 Uhr

Preisträger-Konzert: Winter Wonderland Jeder kennt die unzähligen W   eihnachtslieder und die Stimme als Instrument hat man immer dabei. Wohl ein Grund, warum unser Preisträger-Konzert mit dem Vokalquintett amarcord eines der beliebtesten Konzerte unserer Adventssaison ist. In diesem Jahr nehmen Sie die fünf Sänger mit auf eine Reise rund um den Globus und zeigen Ihnen musikalisch, welche  Traditionen in anderen Ländern in der  Weihnachtszeit üblich sind. Künstler: amarcord, V   okalquintett, Ensemblepreisträger 2004. Preise: 35,00 €, 25,00 €, 18,00 € zzgl.VVK + AKGebühr. Ulrichshusen, Schloss 16:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

15


Brautopfer / Le Sacre du Printemps Ein zweiteiliger Ballettabend, Musik: Klaus  Adolphi,  Andreas Fabian, Igor Strawinsky, Choreografien: Eva Brehme-Solacolu, Ralf Dörnen, Deutsche T   anzkompanie Neustrelitz. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr Lasst mich froh und munter sein Vorweihnachtliches Konzert mit Heinz Rennhack.  Weitere Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr

Jorinde und Joringel MärchenKammer, ein Märchenspiel frei nach den Gebrüdern Grimm, für Kinder ab 5 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Probebühne 15:00 Uhr

Magischer Abend Freuen Sie sich auf ein zauberhaftes Menü mit köstlicher Zauberkunst! Erleben Sie faszinierende Momente mit „do-miX“ dem Zauberer und Bauchredner zwischen den vier Gängen Ihres Menüs. Dabei werden Ihnen Kunststücke mit einem  Augenzwinkern angerichtet, mit Bauchrednerei verfeinert und mit Humor direkt vor Ihren  Augen serviert. Genießen Sie dieses köstliche  Arrangement und lassen Sie sich durch Magie für Leib und Seele verzaubern! Infos unter Tel.: 038205 - 7860 oder unter: www.nustrow.de. Nustrow, Rittergut 19:00 – 23:00 Uhr

„Der kleine Prinz“ Schauspiel von  Antoine de Saint-Exupéry. Ein wunderbar modern erzähltes Märchen. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Sonderkonzert: FILMMUSIK live _ Vol. 2 Berühmte Soundtracks u.a. aus „Titanic“, „Star Wars“, „Der Pate“. Neubrandenburger Philharmonie, Dir.: Stefan Malzew. Neubrandenburg, Konzertkirche 20:00 Uhr

Wolfswanderung in der Dämmerung Ein Rudel aus acht Wölfen streift im über 2 Hektar großen Freigehege durchs Unterholz. Kletterpfade, Erdhöhlen und  Wandelgänge durch die Raubtier WG gewähren einzigartige Einblicke in das Rudelleben. Mit  Wolfsfütterung. Anmeldungen und Infos unter Tel.: 03843 - 24680. Güstrow, Natur- und Umweltpark

16

Öffentliche Führung Erleben Sie Güstrow von seiner schönsten Seite und lassen Sie sich von der jahrhundertalten Stadtgeschichte mitreißen. Güstrow, Information 11:30 Uhr

Kulinarischer Samstag im Hotel Horizont Erleben Sie kulinarische Genüsse der Extraklasse. Das  Team um Küchenmeister Miron  Algner kredenzt Ihnen ein 6-Gänge-Galamenü.  Abgerundet wird das Menü durch passende Weine. Sie dürfen sich auf eine unterhaltsame Präsentation und Live-Musik freuen. Preis pro Person: 70,00 €.  Weitere Infos und Reservierungen unter T   el.: 0395 - 5698428 oder unter: www.hotelhorizont.de. Neubrandenburg, Hotel Horizont 19:00 Uhr

Sonntag 27.11.

Weihnachtliches zum 1. Advent Adventskonzert mit Kaffeetrinken. Infos unter T   el.: 039976 - 5410. Tellow,Thünen-Museum, Kornspeicher 14:30 Uhr 18. Mecklenburger Adventsmarkt Kunsthandwerkermarkt, MitmachAktionen und Programm für Groß und Klein. Bollewick, Feldsteinscheune 10:00 Uhr Adventsmarkt Alt Schwerin, AGRONEUM 10:00 Uhr

Adventskonzert mit dem Penzliner Männerchor Penzlin, Kirche St. Marien 15:00 Uhr „Orpheus in der Unterwelt“ Neustrelitz, Landestheater 16:00 Uhr Konzert zum 1. Advent in der Werleburg Malchow Waren (Müritz), Kreismusikschule 16:00 Uhr Adventskonzert Klavierduo Stenzl Für uns haben die Künstler, die auch Professoren an der Hochschule für Musik und T   heater Rostock sind, ein Tanzprogramm mitgebracht, das mit Tänzen von Brahms, „La Valse“ von Ravel und der mitreißenden „Rhapsody in Blue“ im winterlich-kalten Ulrichshusen die Herzen wärmt und den Puls zum T   anzen bringt! Preis: 35,00 €, 25,00 €, 18,00 € zzgl. VVK +  AK-Gebühr. Ulrichshusen, Schloss 16:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

17


Petersson & Findus Kinderstück nach Sven Nordquist, Fitz-Reuter-Bühne Schwerin. Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst-Barlach-Theater 16:00 Uhr Weihnachtskonzert Marihn 18:00 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten Märchen nach den Gebrüdern Grimm, Kartenvorbestellung unter  Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 15:00 Uhr

So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit Preisträger-Konzert für Kinder. Pro Kind erbitten wir nur eine erwachsene Begleitperson! Mit unseren Ensemblepreisträgern 2004, dem Vokalquintett amarcord. Ein Konzert zum Zuhören, Mitmachen und Mitsingen! Und vielleicht hat der Weihnachtsmann ja auch schon eine kleine Überraschung bei den Festspielen MV für Euch abgegeben?! Preis: 10,00 € (Erw.), 5,00 € (Kinder) zzgl.VVK +  AK-Gebühr. Ulrichshusen, Schloss 11:00 Uhr

S

chlemmer-Brunch

Familiensonntag Kino for Kids Infos unter T   el.: 03996 - 157838. Teterow,THusch 15:00 Uhr

L

Am 19.11. sowie 26.11.2011 servieren wir Ihnen Ente so viel Sie mögen, inklusive Beilagen. Pro Person 15,00 €*

A

Wellnessangebot des Monats:

ugenblick mal ...

Eine Augenbehandlung der Extraklasse macht müde Augen wieder munter. Dauer ca. 45 min 40,00 €

HOTEL alter landsitz Zum Reiterhof 2–4 OT Sommerstorf 17194 Grabowhöfe Telefon: +49 (0) 39 926-840 Web: sommerstorf.hotelambiente.com

18

Eröffnung der Sonderausstellung Sie sehen  Texte und Drucktechniken.  Weitere Infos erhalten Sie unter Tel.: 039954 - 21072. Stavenhagen, Fritz-Reuter-Literaturmuseum 15:00 Uhr

Gemeinsames Adventsbacken Schlossbäckerei, Gutschänke „Von Blücher“. W   eitere Infos unter T   el.: 03996 - 1400. Teschow, Schloss Golf- & Wellnesshotel 11:00 Uhr

ust auf Ente??

Am 06.11.2011 von 11 bis 14 Uhr: Leckere Köstlichkeiten vom Buffet – für die ganze FamiIie! Inklusive Kaffee und Mineralwasser. Pro Person 16,00 €*

Gänsemarsch - Gans satt An allen  Adventssonntagen Gans von ihrer besten Seite für 22,50 €. Infos unter T   el.: 03996 - 1400. Teschow, Golf- & Wellnesshotel Schloss

Montag 28.11.

Kaminlesung mit Ditte Clemens müritz.buch präsentiert im Juli‘s: „Scherben bringen Glück und andere humorvolle  Weihnachtsgeschichten“ - eine Lesung mit Ditte Clemens. Lassen Sie sich in gemütlicher  Atmosphäre bei einem Glas Glühwein von W   eihnachtsgeschichten ungewöhnlicher Art überraschen. Bestimmt wussten Sie noch nicht, dass der alte Weihnachtsmann durch die 13. Fee wieder zu einem munteren Mann wurde. Und Sie werden erfahren, dass sogar der Osterhase ein respektabler  Weihnachtsmann sein kann, wenn er nur genügend motiviert wird... Im Juli‘s, Strandstr. 9 in Waren. Eintritt 9,50 € inkl. 1 Glühwein, Karten ab sofort bei müritz.buch, Lange Str. 13 in Waren. Waren (Müritz), müritzbuch 19:00 – 21:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Rotkäppchen Ein getanztes Märchen nach den Brüdern Grimm. Händler, Näther, Dietrich, Hocke, Deutsche Tanzkompanie Neustrelitz. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 10:00 Uhr Jorinde und Joringel Ein Märchenspiel frei nach den Gebrüdern Grimm, (ab 5 Jahre). Neubrandenburg, Schauspielhaus, Probebühne 10:00 Uhr

Dienstag 29.11.

Weberglockenmarkt Neubrandenburg Seit dem 25.11. hat der W   eberglockenmarkt für Sie geöffnet. W   ir freuen uns auf Ihren Besuch. Neubrandenburg, Innenstadt

„Border Speaking eine Dokumentarfilmreise entlang der ehemaligen innereuropäischen Grenze“ Olaf, Zbigniew, V   áclav, V   anda, Sándor, Rosa und Marinka leben in sieben verschiedenen Ländern.  Trotz ihrer ungleichen Lebenswege haben sie eines gemeinsam: Die prägende Erfahrung einer Grenze. Die physische Grenze, an der sie alle leben, trennt die alten Mitgliedstaaten der EU von den neuen.  Als äußerliche Trennlinie verliert sie immer mehr an Sichtbarkeit, doch als innere Grenze bleibt sie im Gedächtnis der Menschen verhaftet. Die  Architekten und Filmemacher N. Pannetier und S. Brunel befragten während der Dreharbeiten sieben Europäer zur Wahrnehmung ihrer Lebensorte. So entstand eine bewegende Reportage. Die Karten sind ab 17.30 Uhr für 3,00 € an der  Abendkasse erhältlich. Stralsund, Ozeaneum 18:00 – 20:00 Uhr

Mittwoch 30.11.

Backtag Frisches Vollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr Weihnachtsmarkt Rostock Der größte W   eihnachtsmarkt im Norden zaubert festlichen Lichterglanz in die historische Innenstadt zwischen Neuem Markt, Kröpeliner Tor und Stadthafen. Genießen Sie den Rostocker  Weihnachtsmarkt vom 24.11. – 22.12.2011. Rostock, Innenstadt 10:00 – 20:00 Uhr.

Der Froschkönig Ein Märchen frei nach Grimm, von Andrea Czesienski und W   erner Buhss, für Kinder ab 6 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr Jorinde und Joringel Ein Märchenspiel frei nach den Gebrüdern Grimm, für Kinder ab 5 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Probebühne 10:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

19


Adventskonzert der Kreismusikschule Ein schönes Konzert zur Vorweihnachtszeit. Infos unter  Tel.: 039931 - 80113. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 18:00 Uhr Eine schöne Bescherung Weihnachtliches Lustspiel von Monika Hirschle. Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr

„Zorn und Zuwendung“ Friedrich Schorlemmer, Hans Dieter Schütt. Lesung und Gespräch über Gott und die Welt, T   od und T   eufel. Userin, Kulturstall 19:00 Uhr Weihnachtsausstellung Geöffnet von Di. – Fr. 10:00 – 17:00 Uhr, Sa. 10:00 – 16.00 Uhr. W   eitere Infos unter Tel.: 03996 - 172657. Teterow, Galerie am Kamp

Die Bremer Stadtmusikanten Märchen nach den Gebrüdern Grimm, Kartenvorbestellung unter  Tel.:03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 09:00 Uhr

20

Der Froschkönig Ein Märchen frei nach den Gebrübern Grimm von  Andrea Czesienski und W   erner Buhss. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr Die Weihnachtsgans Auguste Ein wunderschönes Puppenspiel zur Weihnachtszeit, frei nach F.  Wolf. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Probebühne 10:00 Uhr

Herzsportgruppe Infos unter T   el.: 03996 - 173023. Teterow, Sporthalle Nord 14:30 Uhr

Blutspende im Rathaus Nach der Spende können Sie sich bei einem leckeren Imbiss stärken. Neustrelitz, Rathaus 12:00 – 17:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

21


„Landschaftsbilder von Enrich Evers“ Öffnungszeiten: Mo., Mi., Do. 8:00 – 16:00 Uhr; Di. 8:00 – 18:00 Uhr; Fr. 8:00 – 12:00 Uhr. Neustrelitz, Rathaus Weihnachtsausstellung Ab 12.11.2011. Öffnungszeiten: Di. – Fr. 10:00 – 17:00 Uhr, Sa. 10:00 – 16:00 Uhr. Infos unter  Tel.: 03996 - 172657. Teterow, Galerie Am Kamp 10:00 Uhr

bis 30.11.

„Mythos und Zukunftstraum“ Die  Ausstellung zeigt, in welcher Weise sich Ernst Barlach (1870 – 1938) in seinen  Werken mit Mythen auseinandersetzte. Zu sehen sind Handschriften, bibliophile Kostbarkeiten aus Barlachs Lebzeiten, Publikationen, Illustrationen sowie meisterhafte Handzeichnungen und Plastiken. Darüber hinaus sind Druckgraphiken als Einzelblätter und als Mappenwerke aus Paul Cassirers berühmter Pan-Presse zu sehen. Güstrow, Ernst Barlach Stiftung 10:00 Uhr „Ein hoffnungsvolles Talent Peter Krentler“ Eine Fotoausstellung. Geöffnet Di. – So. Neustrelitz, Museum 11:00 – 16:00 Uhr „MenschTIERMensch“ Werkschau des Künstlerbundes MV. Weitere Infos unter: www.galerie-wollhalle.de. Güstrow, Städtische Galerie Wollhalle 11:00 Uhr Ernst Barlach Marga Böhmer. Es werden interessante und sehenswerte Zeichnungen, Druckgraphiken, Briefe und Dokumente von Ernst Barlach und Marga Böhmer gezeigt. Weitere Infos unter: www.ernst-barlach-stiftung.de. Güstrow, Atelierhaus mit Graphikkabinett 11:00 Uhr

24

ganzjährig

Dauerausstellung zur Stadt- und Regionalgeschichte Geöffnet Di. –  So. Infos unter T   el.: 03981 - 205874. Neustrelitz, Museum 11:00 – 16:00Uhr Ausstellung zum Großherzogtum Mecklenburg Strelitz Mirow, 3 Königinnen Palais, Cafè 10:00 Uhr

bis 30.11. Die dynamische Entwicklung des NATUREUMs Ab 09.11.2011. Dieser vielbesuchte Standort mit seiner Entwicklung des Deutschen Meeresmuseums - vom Informationszentrum zum Naturkundemuseum in der Natur wurde in Bild und T   ext vom Initiator und langjährigen Leiter des NATUREUMs, Dipl.-Geol. Rolf Reinicke, dokumentiert. Die Sonderausstellung ist ebenso wie das NATUREUM - von November bis  April von Mi. bis So.  jeweils von 11:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Stralsund, NATUREUM 11:00 Uhr

DDR Museum Malchow Fasziniert sehen sich die Eltern und Kinder im DDR-Museum in Malchow um. Liebevoll wurden die  Ausstellungsstücke zusammen-getragen und in den Räumen ausgestellt. Die Kinder betrachten ein Kinderzimmer aus der DDR und dürfen mit dem darin liegenden Spielzeug spielen. Infos unter T   el.: 039932 - 18000. www.ddr.museum.ist.online.ms. Malchow Thünen-Museum-Tellow Tellow liegt in einer idyllischen Landschaft am Rande der Mecklenburgischen Schweiz. Bis zur Mitte des 19. Jh. war das Gutsdorf die Wirkungsstätte des international anerkannten Wirtschaftswissenschaftlers und Musterlandwirtes Johann Heinrich von T   hünen (1783 – 1850). Das Museum beherbergt die „Nationale T   hünengedenkstätte“, eine historische Einrichtung der europäischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Es zeigt ein historisch gewachsenes mecklenburgisches Gutsensemble und dokumentiert die regionale Landwirtschaftsgeschichte.  Weitere Infos unter T   el.: 039976 - 5410. Tellow Wo Niederdeutsch zu Hause ist Ihre Popularität verdankt die Stadt Stavenhagen ohne Zweifel ihrem berühmten Sohn Fritz Reuter, dem bedeutendsten Schriftsteller niederdeutscher Sprache, der hier im Jahr 1810 geboren wurde. Ehemals Stavenhagens Rathaus bewahrt es heute eine umfangreiche Sammlung von Reuters Handschriften, Dokumenten und Sachzeugen seiner Zeit und eine Fachbibliothek mit einem Bestand von etwa 15.000 Bänden.  Tauchen Sie ein in die  Atmosphäre norddeutschen Lebens im 19. Jh und machen Sie sich in Führungen, Vorträgen und Lesungen mit der mecklenburgischen Mentalität und der niederdeutschen Literatur vertraut. W   eitere Infos unter Tel.: 039954 - 21072. Reuterstadt Stavenhagen

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

25


bis 30.11.

jeden Sonntag AGRONEUM Das  Agrarhistorische Museum  Alt Schwerin ist ein Freilichtmuseum der besonderen  Art: Nicht auf der grünen  Wiese erbaut, sondern gewachsen inmitten authentisch historischer Substanz. Alt Schwerin Müritzeum Unter dem Motto „Haus der 1.000 Seen“ präsentiert das Müritzeum in Waren (Müritz) viele Aquarien und eine Erlebnisausstellung zur MüritzRegion. Dabei ist das Müritzeum ein Haus der Superlative, mit einmaliger Form und Fassade. Das Müritzeum beherbergt Deutschlands größtes Aquarium für heimische Süßwasserfische mit einem Fassungsvermögen von 100.000 Litern und der größten je in Europa gefertigten Glasscheibe. Waren (Müritz)

26

WILDWOCHEN Infos und Reservierung unter Tel.: 038457 - 71086 oder 70. Linstow,Van der Valk Resort

Brunch mit Livemusik Infos und Reservierung unter  Tel.: 038457 - 70. Linstow,Van der Valk Resort 11:00 – 14:00 Uhr Super leckerer Sonntagsbrunch Pro Person 12,00 €.  Weitere Infos unter  Tel.: 03991 - 141855 oder unter: www.mueritz-hotel.de. Klink, Müritz Hotel 11:30 – 14:00 Uhr

ganzjährig

Genießerzeit Erleben Sie Kaffee und Kuchen oder leckere Speisen in einer einzigartigen Atmosphäre. Egal ob Sonnenterrasse oder W   intergarten, jede Jahreszeit ist hier wunderschön. Waren (Müritz), Hotel Paulshöhe Müritzer Bauernmarkt Entdecken Sie Kultur und  Tradition. Sie erhalten Sanddornprodukte, erlesene T   eemischungen und vieles mehr.  Wir bieten Ihnen frischen Kuchen und leckere Speisen. Klink

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Deutschlands größte Feldsteinscheune Marktplatz für heimische Produkte, Handwerk und Kultur:  Tausende zieht es immer wieder zu den Märkten mit ihrem vielseitigen Programm. Die Scheune Bollewick sorgt auch für Leib und Seele: das kleine Café versorgt Sie mit frischem Brot und lädt Sie zu Kaffee und Kuchen ein, das Restaurant bietet täglich Speisen aus besten Bio-Produkten. Als Zentrum der Direktvermarktung bietet die Scheune einheimischen Erzeugern gute Chancen, über die Grenzen hinaus bekannt zu werden. Scheune Bollewick

Weihnachten auf dem Lande Ab 05.11.2011. Ponyschlittenfahren, Weihnachts- und Wichtelwerkstatt, zauberhafte Lichtshow, rasante Rodelbahn, nostalgische Kinderkarussells, Mecklenburg-Vorpommerns größte Glühweinbar,  Winter-Restaurant von 12.00 – 14.00 Uhr, Nussrösterei, Weihnachtsbaumverkauf, Eislaufbahn uvm. Rövershagen, Karls Erlebnisdorf 09:00 Uhr

Badeparadies OASE Mit einer W   asserfläche von rund 300 qm lädt das Erlebnisbad die Kinder und Eltern zu vergnügten und abwechslungsreichen Stunden im feuchten Element ein. Die Tropenlandschaft mit tropischen Inseln, Geysiren und tropischem Springbrunnen lassen  Alltag und schlechtes Wetter draußen schnell vergessen und Urlaubsgefühle aufkommen. Die Familien können das Bad im Innen- oder  Außenbecken genießen. Güstrow Fun Wolrd Fleesensee Dieser Multimedia-Indoor Park ist für alle  Altersgruppen und lässt keine W   ünsche offen. Öffnungszeiten: Täglich von 12:00 – 19:00 Uhr, Gruppen täglich von 8:00 – 12:00 Uhr (Reservierungen erforderlich). Eintritt: Kinder unter 3 Jahre in Begleitung der Eltern Eintritt frei. 9,50 € Kinder, 6,50 € Erwachsene. Weitere Infos unter Tel.: 0173 - 3269936 oder unter: www.funworld-fleesensee.de. Göhren Lebbin

Eishalle Rostock Schon jetzt können sich die Läufer in der Halle ihre Schlittschuhe anziehen und in Ruhe im geschützten Umfeld ein paar Runden laufen. Für eine kleine Pause gibt es genügend Sitzplätze rund um die Eisfläche und eine Bar mit Erfrischungen und kleinen Snacks.  Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, der kann sich welche ausleihen. Rostock Fleesensee SPA Als eines der größten Day-SPA des Landes bieten wir Ihnen auf 6.000 qm was das Herz begehrt, die Sinne betört und die Seele berührt. V   on exotischen Treatments über orientalische Badeerlebnisse bis hin zu Beauty-Treatments und Physiotherapie. www.fleesenseespa.de. Göhren-Lebbin, SPA

Kunti Bunti Der Indoorspielplatz lädt die Kinder zum spielen und toben ein. Der riesige Indoorspielplatz lockt mit vielen interessanten Spielmöglichkeiten. Da gibt es zum Beispiel das Mega-Klettergerüst mit SoftBallschussanlage auf dem die Kids erst mal den richtigen W   eg durch die labyrinthartigen Gänge finden müssen. Neubrandenburg

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

27


Tradition und Fortschritt

Flüssiges

·

Süßes

Natürliches · Dekoratives Handwerkliches · Überraschendes ·

Genussvolles Pflegendes · Herzhaftes

·

et Täglich ge20ö.0f0fnUhr von 10.00 bis

en In Klink bei War 1 B 92 dirket an der

.de -bauernmarkt www.mueritzer 7 7874 Tel. 03991-18 28

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Gebackenes


Heiraten und Leben in der Müritzregion Das charmanteste Glück, das den Liebenden zustoßen kann, ist die Hochzeit in der Müritzregion. Alte Burgen, märchenhafte Schlösser, elegante und auch urige Hotels, originelle Restaurants, bezauberende Kirchen sind ideale Gastgeber für Hochzeitsgesellschaften. Informieren Sie sich bei unseren Partnern übers Heiraten in der Müritzregion.

30

Standesamt Waren (Müritz)

Kath. Pfarrkirche „Heilig Kreuz“

Sankt Georgen Kirche

Neuer Markt 1 17192 Waren (Müritz)

Goethestr. 28 17192 Waren (Müritz)

Güstrower Straße 18 17192 Waren (Müritz)

Ansprechpartnerinnen: Frau Possekel, Frau Soltzim Tel. 03991 - 177340 Tel. 03991 - 177343

Ansprechpartner: Pfarrer Bruder Martin Tel. 03991 – 1211443 Fax: 03991 – 731684

Ansprechpartner: Herr Pastor Benckendorff Tel. 03991 - 732504

Standesamt Penzlin

Standesamt & Kloster Malchow

Standesamt Röbel

Warener Chaussee 55 a 17217 Penzlin

Alter Markt 1 17213 Malchow

Bahnhofstraße 20 17207 Röbel

Ansprechpartnerin: Frau Hänisch Tel. 03962 - 255167

Ansprechpartnerin: Frau Homeyer Tel. 039932 - 88172

Ansprechpartner: Herr Kunter Tel. 039931 - 80255


Tel.: 03991 64310 • www.foto-steindorf.de

Standesamt Neubrandenburg

Standesamt Neustrelitz

Standesamt Güstrow

Standesamt Stavenhagen

Friedrich-Engels-Ring 53 17033 Neubrandenburg Tel. 0395 - 5551215

Hertelstraße 12 17235 Neustrelitz Tel. 03981 - 203934

Markt 1 18273 Güstrow Tel. 03843 - 769180

Schloss 1 17153 Stavenhagen Tel. 039954 - 283111

31


Impressionen MÜRITZ FISCHTAGE 2011

32

Anlanden an der Metow.

Festumzug in Plau zur Eröffnung.

Ankommen auf dem Marktplatz.

Zahlreiche Besucher warten …

… auf das Maränenbrot und …

… die offizielle Eröffnung der MÜRITZ FISCHTAGE 2011.

Die Kleinsten mit viel Phantasie.

Die Köche mit viel Geschick.

Die Gäste mit viel Spaß.

Die Fischer geben Einblicke …

… beim Abfischen in Boek …

...und die Familien kommen gern.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Impressionen MÜRITZ FISCHTAGE 2011

Herzlich Willkommen in Waren...

... zum zweitägigen GenussFinale ...

... am Stadthafen und Am Seeufer.

Zahlreiche Besucher kamen ...

... zur Live-Kochshow am Hafen ...

... und zum Fischerhof Am Seeufer.

Kinder der Kita "Tiefwarensee" präsentierten den Max & Müritz-Song.

150 Kinder aus 5 Warener Kitas haben zum GenussFinale gebastelt.

Abgabe der Dekorationen auf dem Fischerhof.

Ein unterhaltsames Programm ...

... ließ Jung & Alt verweilen ...

... beim vielseitigen GenussFinale.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

33


Impressionen MÜRITZ FISCHTAGE 2011

34

„Regionale Vielfalt lädt ein zum Genuss“ als Kochthema ...

... im Dialog mit den Chefköchen der Region ...

... und natürlich auch als Thema zum Strandkorb-Talk.

Akteure miteinander ...

... und im angeregten Gespräch ...

... auch untereinander.

Die Gäste fühlten sich sehr wohl ...

... war es doch an beiden Tagen ...

... wirklich abwechslungsreich.

Das Miteinander aller Beteiligten ...

... hat zum Gelingen der ...

... Veranstaltung beigetragen.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

35


V

ier Sterne für die Gesundheit

Der Luftkurort Waren (Müritz) wird um eine touristische Attraktion reicher und macht damit seinem Namen künftig noch mehr Ehre. Denn ab Juni 2012 öffnet das Kurzentrum Waren (Müritz) am Kulturpark seine Pforten. Obwohl der Name Kurzentrum zunächst an Reha-Maßnahmen im klassischen Sinne denken lässt, ist das Konzept ein anderes. Hier entsteht ein modernes Gesundheits- & Wohlfühlhotel, das künftig eine Vorreiterrolle im Gesundheits- und Präventionstourismus Mecklenburg-Vorpommerns einnehmen soll. Mit Thorsten Guse konnte der Geschäftsführer Stephan Gesell der Kurzentrum Waren (Müritz) GmbH & Co.KG einen Direktor für das neue Gesundheitshotel gewinnen, der mit Mitte Vierzig auf etliche Jahre Führungserfahrungen aus erfolgreichem Familientourismus in Mecklenburg-Vorpommern zurückgreifen kann. Genau das ist der Grund, warum Thorsten Guse diese neue Aufgabe so reizt – dem Tourismus mit einem hohen Qualitätsanspruch bleibt er treu, doch ist die Zielgruppe künftig eine ganz andere. Im Gegensatz zum Familientourismus, bei dem die Gäste immer eine Vielzahl an Action erwarten, richtet sich der Fokus im Kurzentrum Waren künftig auf die Gesundheitsbewussten und Wellnessenthusiasten, die präventiv und aktiv etwas für den Erhalt ihrer Gesundheit tun wollen. Für die Generation 50plus ist das Entschleunigen wichtig und dazu erwartet sie in Waren (Müritz) ein attraktives, vielseitiges Angebot, dass sie in dieser Komplexität anderswo im Norden Deutschlands nicht finden werden. Denn im Kurzentrum Waren wird es neben dem großzügig angelegten Wellness-Bereich mit Innen- und Außenschwimmbecken und Saunalandschaft insgesamt über 100 verschiedene therapeutische Anwendungsmöglichkeiten für unterschiedlichste Indikationen geben. Um diese Vielzahl der Anwendungen aus der traditionellen und modernen Medizin abdecken zu können, steht ein interdisziplinäres Team zur Verfügung, das sowohl aus Fachärzten, Kurmedizinern und Therapeuten besteht. Neben besser bekannten Therapiemöglichkeiten wie Inhalationen, Massagen, Physiotherapie, Gymnastik und Naturfango kann man sich künftig in Waren auch einer CO2-Spezialanwendung zur lokalen Durchblutungssteigerung oder einer Ganzkörper-Cryotherapie unterziehen. Dabei werden durch kurze, kräftige Reize in einer Kältekammer verschiedene Körperfunktionen aktiviert und der Organismus so wieder in Schwung gebracht. Eine weitere Besonderheit bietet die „Warener Thermalsole“, die als natürliches Heilmittel in ganz verschiedenen Formen als Beitrag für die Gesunderhaltung verabreicht werden kann. Neben dem Trinkbrunnen werden ein Soleheilluftraum, ein Soleschwebebecken und verschiedene Wannenbäder mit jeweils unterschiedlichen Solegehalten zur Verfügung stehen. Für die Stadt Waren bedeutet dies, dass der Luftkurort ab 2012 zusätzlich den Soleheilbadstatus erhält. Üblicherweise werden die Gäste ihren Aufenthalt im Kurzentrum Waren innerhalb einer Gesundheitswoche verbringen. Diese beginnt für jeden Gast mit einer ärztlichen Aufnahme, um individuell auszuloten, welche Kombination der Angebote für den Einzelnen am sinnvollsten ist. Am Ende der Woche wird in einem ärztlichen Abschlussgespräch der Verlauf der Woche reflektiert und für jeden ein Arztbericht abgefasst. Neben den 14 Therapiebehandlungen innerhalb der Woche erwarten die Gäste zudem ein klar geregelter Tagesablauf und ein breites Unterhaltungs- und Aktivprogramm, so dass sie sich in ihrem Urlaub rundherum wohlfühlen können. So gehören der Besuch des Müritzeums oder eine Schifffahrt auf der Müritz unter anderem zu den Erlebnisbausteinen. Das Konzept der Kurzentren hat seinen Ursprung in Österreich, wo vor über 20 Jahren das erste Haus eröffnet wurde. Das Ziel war ganz klar – das Kurzentrum Bad Häring sollte eines der führenden Kurbetriebe Europas werden. Inzwischen sind es 9 Häuser geworden, die nach dem österreichischen Konzept der Kurzentren geführt werden, wobei sich bislang nur eines davon in Deutschland befand. Mit Waren an der Müritz eröffnet im Juni 2012 das 10. Haus dieser Art und wird dann neben dem Kurzentrum Weißenstadt in Bayern das zweite in Deutschland sein. Direktor Thorsten Guse ist derzeit dabei, Bewerbungsunterlagen zu prüfen und erste Gespräche zu führen, denn der Bedarf an gut qualifizierten Fachkräften aus den unterschiedlichsten Bereichen ist sehr hoch. Die Auswahl der künftigen 80 Mitarbeiter, die sich voll mit der Philosophie des Hauses identifizieren müssen, wird sehr sorgfältig getroffen, ist sie doch eine wichtige Voraussetzung zur Erfüllung des Qualitätsversprechens „Kurzentrum Waren (Müritz) – Vier Sterne für Ihre Gesundheit“. Doreen Köppen

36

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Kurzentrum Waren (M端ritz) Auf dem Nesselberg 6 17192 Waren (M端ritz) Telefon: 03991 - 1824-0

E-Mail: waren@kurzentrum.com Internet: www.kurzentrum.com

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

37


Parumer

104 13

Inselsee 103

Zehna

Bristow Hohen Demzin Schorssow Burg Schlitz Bülow n Langhagen 108 hi

14

KRAKOW AM SEE

GOLDBERG

we r

Dobbin-

Krako

Heide Goldberger See

Naturpark

Broock

straße

PLAU am See

Penkow

17

e

S

Gnevsdorf

Vietlübbe Buchberg Wahlstorf

Sietow AdamsGrüssow Lexow hoffnung Souvenirs Café Fünfseen Restaurant Zislow Groß M ü Walow Kogel Kelle Gotthun Satow Woldzegarten Stuer Ludorf Rogeez Ganzlin E 55 Minzow Leizen

Buckow

Halenbeck

Helle

38

Schönhagen

E 26

Sadenbeck

PRITZWALK Beve-

Wi t t s t o c ke r

Wulfersdorf

Heide

Rohlsdorf

24

Alt ringen Krüssow

Hav

e

W as

Kieve

Blesendorf

Wernikow Zaatzke

Maulbeerwalde Wilmersdorf

19

e

FalkenTriglitz hagen Laaske Steffens103 hagen

Lärz

Buchholz

Niemerlang

Gerdshagen Preddöhl 18

Biesen

WITTSTOCK Jabel

Sewekow

se

r-

a

MIROW

R

Schwarz

see Schwarzer See

Berlinchen

Dranse

Mür

198

straße

Schmolde

Priborn

Wredenhagen

l

Roggen

Rechlin

l-

Grabow-

GrabowBelow

ss Do

321

Frehne

Vipperow

Melz

p

Woterfitzsee

-

Mertensdorf

n

RÖBEL/ MÜRITZ

ritz

PUTLITZ

FREYENSTEIN

Groß Dra

r i t z

Nettel- 17 beck Silmersdorf

Kambs Zepkow

Massow

Krempendorf

Bollewick

Bütow Jaebetz

BURG

TelschowWeitgendorf

Mansfeld

Fincken

WendischPriborn

Stepenitz MEYEN-

Porep

18

198

Altenhof

103

Jännersdorf

e

103

Retzow

Gro Plas

Kargow

e

192

itz Mür arm

Kreien

See

Schloen

192

Karbow-

V 194

Torgelower

(MÜRITZ)

Klink

Lebbin

Plauer See

191

Barkow Kritzow

Kölpinsee

MALCHOW Göhren-

Barkhagen

sser

-

16

Wa

E lde-

Fleesensee

Zettemin Faulenrost

Torgelow am See

WAREN

108

Silz

Alt Schwerin

Jürgensto

Lansen

Vielist

Jabel

tiner Hütte

Gülzow

Os

Lansen-Schönau Groß Alt Gievitz Schönau

Grabowhöfe

Neu Gaarz

See Nossen-

Karow

LÜBZ

Ulrichshusen Moltzow Hinrichshagen

19

Plauerhagen

Gielow

Schwinkendorf

Lupendorf

Drewitzer

192

Gallin-

Passow -Kuppentin

KlocksinKummerower See

-Linstow

See

Diestelow

Basedow

103

Neu Poserin

Kumme

Duckow

lc

M e Nossentiner/ c k Schwinzer Heide l e n b u r g i s c h

Wendisch Waren Damerower

Langenhagen

ritz

Vollrathsruhe Hohen Wangelin

15

Som

m

MALCHIN Gram

Remplin

Dahmen

e

Se

Schwinzer

Dobbertiner See

ur

Ku

dorf

eene tp

Ma

Kuchelmiß

192

ec

nb

er

Charlottenthal

M

e kl

gi

Mecklenburgische Schweiz und

Mamerow

Bellin

Reimershagen

Dobbertin

Groß Wokern

Lalendorf Hoppenrade

Klein Upahl Lohmen

104

Mühl Rosin

Gutow

eiz hw Sc e h Gorschensc

Alt Sührkow

TETEROW

Wattmannshagen

Peen

er

Naturpark

Vietgest

NEUKALEN e

Teterower See

Groß Roge Bülow

-Prüzen

Thürkow

Dalkendorf

E 55

See 104

Warnkenhagen

Pölitz

Raststätte Recknitzniederung

ow

GÜSTROW

Gülzow-

108

Plaaz 12

SukowLelkendorf Levitzow

er

Sarmstorf Glasewitz

Lüssow

Wagun

Marienhof SukowLevitzow

Matgendorf

Recknitz

e

Zepelin

Diekhof

19

103

m

Kuhs

Groß Oettelin Schwiesow

Se

f

Zempow Schweinrich

© Peter Kast Ing.-Büro für Kartografie, Schwerin

FleckenZechlin

L

Diemitz Luhme Zootzensee


Schönfeld Verchen

Teusin

e

194

Meesiger

Metschow

Beggerow

30

Neddemin

Rosenow

Pinnow Mölln Blankenhof

192

atow

PENZLIN

Marihn

Mollenstorf

Kratzeburg

a

t

E 251

Lieps

193

See

Müritz

NEUSTRELITZ

198

Zechlinerhütte

Bredenfelde

32

Nationalpark

Godendorf

Kreckow Groß Daberkow

Helpt

Helpter Berge 104 179

Mildenitz Lemmersdorf

Hinrichshagen

WOLDEGK

E 251

Steinförde

Gr. Stechlinsee

FÜRSTENBERG Stolpsee

Zootzen

Naturpark

Wolfshagen

Göhren

198

Grauenhagen

Breiter Luzin

Feldberg Feldberger Conow Seenlandschaft

Kraatz

Fürstenwerder

Schapow Ferdinandshorst ParmenWeggun Weggun Arendsee Schönemark

Buchenhain

Gollmitz

Carwitzer See

Funkenhagen Hardenbeck

Beenz

33

Groß Miltzow

Lichtenberg

Lüttenhagen Grünow

Berkholz Boitzenburg

Rutenberg Gr.

Altthymen

Strasen

Großzerlang Kleinzerlang

Rehberg

Feldberger

Carpin

-Dabelow

tz Päli see

Ballin

Wokuhl96

Plätlin-

K l.

20

Voigtsdorf Schönhausen

Rattay

Golm

Petersdorf

Lindetal

Seenlandschaft

Wustrow see Priepert

e

Leppin

Dolgen

Woblitz-

WESENBERG

Rätz-

Schönbeck

Eichhorst

Neetzka Neu Pasenow Käbelich

Möllenbeck

Watzkendorf -Thurow Rödliner

96

198

See Userin

see

Wittenborn

Brohm

Cölpin

Teschendorf

Blankensee

Zierker See

l ve Ha

Labussee

Groß Nemerow

beck

Jatzke

Kublank

198

Useriner

ntin

BURG STARGARD

Rödlin-

e

Genzkow

Glienke

104

Dewitz

Galen-

Cammin

Nationalpark

t

NEUBRANDEN96 BURG

Schwichtenberg

Kotelow

Sadelkow Neuenkirchen 31

en

FRIEDLAND

Staven Datzetal

197

Putzarer See

197

ab

Pragsdorf

Blumenholz

Käbelicksee

e r

Sponholz

Holldorf

Hohenzieritz

W

Putzar Löwitz

Salow

Neverin

192

Krukow

193

Klein Vielen

d e r

Warlin

Mallin

Alt Rehse

Ankers- Groß Vielen hagen

ritz

Wulkenzin

Puchow

en

Zirzow

ee

Klein Lukow

Möllenhagen

e r

104

es

oß sten

Lapitz

Woggersin

ns

Groß Flotow

Beseritz

Brunn

lle

Bredenfelde

Varchentin

D

Trollenhagen

To

Kittendorf

Breesen

Knorrendorf

Briggow

a dk

Kl.

Groß Teetzleben

Wildberg

b gra nd La

Sarnow Schwerinsburg

Zinzow gr

Ritzerow

orf

96

Rossin

Boldekow

Schwanbeck

Grischow

Reinberg Wolde

n

Werder

29

Pelsin 197

na l

nd

104

Grapzow

ALTENTREPTOW

Grischow

abe

Blesewitz

Tützpatz Pripsleben

Röckwitz

gr

Siedenbollentin

109

ANKLAM

Neuenkirchen

ne ee

20

Butzow

Drewelow

Japenzin

La

REUTERSTADT STAVENHAGEN

a

Kriesow

nd

E 251

Gültz Ivenack

Spantekow

Neuendorf B

Burow

Altenhagen

194

Iven

28

Gnevkow

199

Postlow Nerdin

Krien P

199

Breest

Golchen

Lindenberg

Kentzlin

110

Medow

Bartow 96

.L Gr

erow

Krusenfelde

Daberkow se en

Hohenbrünzow

Sarow

Hohenbollentin

mmentin

Hohenmocker

Borrentin

Gnevezow

mmersdorf

Steinmocker

Alt Tellin

ll To

Se

Utzedel

Gr. Lychensee

Himmelpfort

LYCHEN

Warthe

Gandenitz

Wichmannsdorf

Klaushagen

Küstrinsee

Jakobshagen

Klosterwalde

Brandenburg

Haßleben Mittenwalde

Herzfelde Petznick

109

Krohnhorst

39


40


41


42 42

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Foto: Ulrich Meyn

43


Tourist-Infos

Urlaub im Mittelpunkt!

Touristinformation Teterow Marktplatz 9 17166 Teterow Tel.: 03 99 6 - 17 20 28 www.teterow.de E-Mail: tourist-info@teterow.de Touristinformation Penzlin Große Straße 4 17217 Penzlin Tel.: 03 96 2 - 21 00 64 Fax: 03 96 2 - 21 05 15 E-Mail: touristinfo@penzlin.de Touristinformation Neustrelitz Strelitzer Str.1 17235 Neustrelitz Tel.: 03 98 1 - 25 31 19 www.neustrelitz.de Touristinformation Kleinseenplatte Burg 1 17255 Wesenberg Tel.: 03 98 32 - 20 62 1 Fax: 03 98 32 - 20 38 3 E-Mail: info@klein-seenplatte.de Touristinformation Waren (Müritz) Neuer Markt 21 17192 Waren (Müritz) Tel. : 0 39 91 - 66 61 83 Fax: 039 91 - 66 43 30 E-Mail: info@waren-tourismus.de Touristinformation Röbel Straße der Deutschen Einheit 7 17207 Röbel/Müritz Tel.: 03 99 31 - 80 1 – 13 oder – 14 Fax: 03 99 31 - 801 – 12

44

Willkommen in Teterow - dem geographischen Mittelpunkt Mecklenburg-Vorpommerns! Sehenswert: historischer Stadtkern mit Stadttoren, Stadtmuseum, Mühlenviertel, Galerie und Burgwallinsel im Teterower See Erlebenswert: Bergring Teterow - Europas schönste Grasrennbahn, Hechtfest,

Thünen-Museum-Tellow, Gutshaus Belitz, Burg Schlitz, KulturGut Lelkendorf Aktivitäten: Radeln, Wandern, Golf, Reiten, Angeln, Baden... Infos: Tourist-Information, Marktplatz 9, 17166 Teterow Tel. 03996-172028 Fax -187795, E-Mail Tourist-Info @teterow.de www.teterow.m-vp.de & www.teterow.de


Tourist-Infos Touristinformation Göhren-Lebbin Marktplatz 10 17213 Göhren-Lebbin Tel.: 03 99 32 - 82 18 6 Fax:  03 99 32 - 82 18 7 E-Mail: info@goehren-lebbin.com www.goehren-lebbin.com Touristinformation Reuterstadt Stavenhagen Markt 1 17153 Reuterstadt Stavenhagen Tel.: 03 99 54 - 21 07 2 oder 27 98 35 Fax:  03 99 54 - 27 98 35 E-Mail: touristinfo@stavenhagen.de www.stavenhagen.de Touristinformation Krakow am See Lange Straße 2 18292 Krakow am See Tel.: 03 84 57 - 22 25 8 E-Mail: info@krakow-am-see.de www.krakow-am-see.de Touristinformation Malchow Kirchenstraße 2 17213 Malchow Tel.: 03 99 32 - 83 18 6 Fax:  03 99 32 - 83 12 5 E-Mail: info@tourismus-malchow.de www.tourismus-malchow.de Touristinformation Mecklenburgische Schweiz Am Markt 1 17139 Malchin Tel.: 03 99 4 - 640111 E-Mail: stadtinfo@malchin.de Touristinformation Plau am See Marktstraße 20 19395 Plau am See Tel.: 03 87 35 - 45 67 8 Fax: 038735 - 41 42 1 E-Mail: info@info-plau.de www.plau-am-see.de

45


Impressum

Herausgeber, Design & Produktion Engels MV Management Fontanestraße 17 17192 Waren (Müritz) Tel.    03991 - 120 200 Fax 03991 - 120 225 info@engels-mv.de www.engels-mv.de Fotos Foto Steindorf Christian Karlinsiki Karten Peter Kast Ingenieurbüro für Kartografie Tel.: 03841 - 30 38 60 Redaktion/Anzeigen Ansprechpartner: Esther Engels Thomas Engels Tel. : 03991 - 120 200 Fax: 03991 - 120 225 info@der-mueritzer.de www.der-mueritzer.de Redaktionsschluss für die Dezemberausgabe ist der 15.11.2011 Erscheinung monatlich (außer Januar). Der Inhalt dieses Magazins ist urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung oder Verwertung des gesamten Inhalts, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung des Herausgebers verboten. Die Veranstaltungstermine wurden dem Herausgeber geliefert. Für Druckfehler oder Richtigkeit der Informationen kann keine Haftung übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass Änderungen im Veranstaltungskalender durch unvorhersehbare Ereignisse möglich sind.

© Engels MV Management

46

Vorschau für Dezember 2011

  Donnerstag 01.12.2011 Premiere: „Nicht nur Bossa Nova! - Musik aus der Welt“ Ch. Theusner (Gitarre, Klavier), A. Mildner (Gesang, Klavier) Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr 5. Adventsjazz „JAZZ Ladies in da House“ Uschi Brüning, Ruth Hohmann & Jacqueline Boulanger mit Ernst Ludwig Petrowsky (sax), Tino Derado (piano), Jan Roder (bass), Roland Schneider (drums). Tickets nur bei uns. Café Restaurant Botanica ist mit warmer Küche durchgängig geöffnet (Tischreservierung wird empfohlen). Rostock, Grönfingers

  Dienstag 06.12.2011 Advent, Advent Weihnachtsshow Große Weihnachtsshow mit Livemusik inkl. Punsch, Programm, Weihnachtsbuffet, Adventsmarkt, Kaffeegedeck, Bier, Wein, Softgetränke. Alles für 29,00 € pro Person. Infos und Reservierungen unter Tel.: 038457 - 70. Linstow,Van der Valk Resort 10:00 – 17:30 Uhr

  Sonntag 11.12.2011 Gänsemarsch - Gans satt An allen Adventssonntagen Gans von ihrer besten Seite für 22,50 €. Außerdem: Plätzchenduft liegt in der Luft, Gemeinsames Backen an allen Adventssonntagen in der hauseigenen Schlossbäckerei. Teschow, Schloss, Gutsschänke von Blücher 12:00 – 22:00 Uhr

  Mittwoch 14.12.2011 Puppenspiel „Frau Holle“ Puppenspiel nach dem Märchen der Gebrüder Grimm (ab 5 Jahre). Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

  Mittwoch 14.12.2011 plau-kocht.de Showkochen mit mehrgängigem Menü und Moderation mit den 7 Köchen von plau-kocht.de. Reservierung erforderlich. Infos unter: http://www.plau-kocht.de Plau am See, Fischerhaus 18:30 Uhr 18. Mecklenburger Adventsmarkt Bollewick, Scheune 10:00 – 18:00 Uhr


www.famila-nordost.de

Wenn Einkaufen einfach angenehm ist.

einladend!

Überrascht, verwöhnt, begeistert: von erstklassiger Qualität und

Frische, attraktiven Preisen, großer Auswahl und viel Freundlichkeit. Jeden Tag neu. Probieren auch Sie es aus –

Sie sind herzlich eingeladen!

Waren Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Str. 1c Öffnungszeiten: Montag bis Sonnabend von 8 bis 20 Uhr

besser als gut!

47


48


Der Müritzer - Ausgabe November 2011