Issuu on Google+

Ausgabe Dezember Seit 2006

2011 / Januar 2012

Ulrichshusen im Adventszauber Weihnachten mit englischem Flair World Cup im Rollstuhlfechten

Veranstaltungskalender · Ausflugstipps Tourismus · Informationen


Weihnachtsmärkte 2011 24.11. bis 22.12. Weihnachtsmarkt Rostock Norddeutschlands größter Weihnachtsmarkt. 25.11. bis 20.12. Weberglockenmarkt Neubrandenburg

26.11. bis 18.12. Weihnachtsmarkt Göhren-Lebbin Mit Hüttenzauber, Märchenwanderung und zahlreichen Veranstaltungen für Jung und Alt. Jeden Samstag und Sonntag von 15.00 – 19.00 Uhr. 02.12. bis 04.12.

26.11. bis 21.12. Greifswalder Weihnachtsmarkt Advent in Greifswald auf dem historischen Marktplatz. Es duftet verführerisch und die imposanten Giebelhäuser rund um den Greifswalder Marktplatz haben die schönste Dekoration des Jahres erhalten. Alle Jahre wieder! 26.11. bis 18.12. Weihnachtsmarkt Schloss Bredenfelde Nur Samstags und Sonntags von 14:00 – 19:00 Uhr geöffnet. 26.11. bis 18.12. Weihnachtsmarkt in der Scheune Bollewick Seit 18 Jahren gibt es den Mecklenburger Adventsmarkt in der Scheune Bollewick bei Röbel und längst ist er nicht mehr nur Geheimtipp. Jeweils Samstag und Sonntag von 10.00 –18.00 Uhr.

Teterower Stadtweihnacht Ab 10.00 Uhr.

10.12. bis 11.12. Stemhäger Wihnachtsmarkt Mit Schaustellern, traditionellem Handwerk und Händlermeile. Auf dem Schlosshof, Schloss Stavenhagen. 10.12. bis 18.12. Weihnachtsmarkt in der Güstrower Innenstadt An den Wochenenden gibt es zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie.

03.12. 10.12. Weihnachtsmarkt Penzlin 03.12. bis 04.12. Weihnachtsmarkt Röbel Genießen Sie einen kleinen gemütlichen Weihnachtsmarkt an der Mühle in Röbel/Müritz. Hier duftet es ab 11.00 Uhr nach heißen Mandeln und vielen anderen Leckereien.Weitere Infos unter Tel.: 039931 - 50651. 04.12. Romantische Burgweihnacht in Burg Stargard Im historischen Ambiente der Burg. Mit weihnachtlichem Programm, Händlertreiben und Fackelumzug. Ab 11.00 Uhr

Weihnachtsmarkt Dargun Von 14.00 bis 18.00 Uhr erwartet Sie ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art, kommen Sie in den Innenhof der Kloster- und Schlossanlage Dargun. 10.12. bis 11.12. Adventsmarkt in Altkalen Handwerkermarkt, Kinderprogramm, frisches Brot und Kuchen. Mit Mühlenführungen von 10.00 bis 17.00 Uhr. 09.12. bis 11.12. Weihnachtsmarkt im Tiergarten Neustrelitz Von 10.00 – 16.00 Uhr. Infos unter: www.tiergarten-neustrelitz.de.

09.12. bis 11.12. 01.12. bis 04.12.

27.11. bis 11.12. Weihnachtsmarkt in Ulrichshusen Erleben Sie unseren traditionellen Weihnachtsmarkt. Lassen Sie sich begeistern von Ausstellern, Handwerkern und Künstlern. Jeweils Samstag und Sonntag, von 11.00 – 20.00 Uhr.

Warener Weihnachtsmarkt Traditioneller Weihnachtsmarkt in historischer Umgebung auf dem Alten Markt. Ab 11.00 Uhr 10.12. bis 11.12. Dörpwihnachten up de Tellowsche Däl In Tellow, Thünen-Museum, ab 10.00 Uhr.

Weihnachtsmarkt Grimmen Pünktlich zum 2. Advent wird der Weihnachtsmarkt am historischen Rathaus in Grimmen eröffnet. Jeden Tag besucht der Weihnachtsmann um 16.00 Uhr mit seinem Esel die Kinder und verteilt kleine Geschenke und Süßigkeiten. Es erwartet Sie ein buntes Programm mit vielen Aktionen zum Mitmachen.


Inhalt

Weihnachtsmärkte in MV

Seite 2

Termine im Dezember

Seite 4 – 23

Regelmäßige Termine

Seite 30 – 34

Termine im Januar

Seite 38 – 44

Internationales Sportevent im Rollstuhlfechten

Seite 45 – 47

Weihnachten mit englischem Flair

Seite 50 – 51

Ulrichshusen im Adventszauber

Seite 52 – 53

Karten

Seite 56 – 59

Adressen Touristeninformationen

Seite 60 – 61

Vorschau und Impressum

Seite 62

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

3


Premiere: „Nicht nur Bossa Nova! - Musik aus der Welt“ Christoph Theusner (Gitarre, Klavier), Alexander Mildner (Gesang, Klavier) Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Hänsel und Gretel Märchenoper in drei Bildern.Weitere Infos unter Tel.: 0381 - 381 4700. Rostock,Theaterzelt 15:00 Uhr

Donnerstag 01.12.

Freitag 02.12.

„JAZZ Ladies in da House“ 5. Adventsjazz am 01.12. und 02.12.2011. Uschi Brüning, Ruth Hohmann & Jacqueline Boulanger mit Ernst Ludwig Petrowsky (sax), Tino Derado (piano), Jan Roder (bass), Roland Schneider (drums). Tickets nur bei uns. Café Restaurant Botanica ist mit warmer Küche durchgängig geöffnet. (Tischreservierung wird empfohlen). Weitere Infos unter Tel.: 0381 - 60925-0. Rostock, Grönfingers

Die Bremer Stadtmusikanten Kartenvorbestellung unter Tel. 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 09:00 Uhr Der Froschkönig Ein Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm von Andrea Czesienski und Werner Buhss, für Kinder ab 6 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr Die Räuber Theateraufführung für Kinder und Jugendliche. Weitere Infos unter Tel.: 0381 - 3814700. Rostock,Theater im Stadthafen 10:00 Uhr

14. Kunsthandwerkerweihnachtsmarkt in St. Petri Am 02.12. und 03.12.2011. Der Tradition folgend laden Kunsthandwerker zum 14. Kunsthandwerkerweihnachtsmarkt in die Petrikirche ein. Stände mit Plastiken, Keramiken,Textilien u.v.m. werden Besucher willkommen heißen. Weitere Infos unter: www.kunsthandwerk-in-st-petri.de. Rostock, St. Petrikirche 11:00 Uhr

Filmabend: "Merry Christmas" Infos unter Tel.: 03996 - 182821. Teterow, Ev.-Luth. Kirche Stadtkirche St. Peter und Paul Die Hochzeit des Figaro Oper von Wolfgang Amadeus Mozart. Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr Der Schimmelreiter Schauspiel von Franziska Steinof nach der Novelle von Theodor Storm. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr

Waldwirtschaft und Baumvielfalt auf dem Zirowberg Wanderung mit dem Förster durch Wald und Flur. Weitere Infos unter Tel.: 038378 - 24422. Ahlbeck, Bahnhofsvorplatz 10:00 Uhr

4

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


„Der kleine Prinz“ Schauspiel nach A. de Saint-Exupéry. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Die Weihnachtsgans Auguste Puppenspiel frei nach Friedrich Wolf. Neubrandenburg, Schauspielhaus, 19:30 Uhr

Samstag 03.12.

Weihnachtsmann bei Famila Infos unter Tel.: 03996 - 15740. Teterow, Famila 09:00 Uhr Weihnachtsmarkt Am 03.12. und 04.12. Infos unter Tel.: 039933 - 70221. Ziddorf,Wassermühle 10:00 Uhr

Lieder bei Kerzenschein & Wein Mit Dietmar „Otto“ Schmidt. Weitere Infos unter: www.galerie-wollhalle.de Güstrow, Städtische Galerie Wollhalle 16:00 Uhr Adventskonzert der Kantorei Röbel und Instrumentalisten Röbel/Müritz, Nikolaikirche 17:00 Uhr Adventskonzert der Neubrandenburger Philharmonie Werke von Mozart, Bach, Gluck und Haydn. Weitere Infos unter Tel.: 0395 - 5699832. Neubrandenburg, Konzertkirche 17:00 Uhr „Eine schöne Bescherung“ Weihnachtliches Lustspiel von Monika Hirschle. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Wolfswanderung in der Dämmerung Wanderung mit Wolfsfütterung. Infos unter: www.nup-guestrow.de Güstrow, Natur- und Umweltpark

Die weiße Massai Corinne Hofman, Lesung aus dem Buch „Afrika, meine Passion“. Preis: Vorverkauf 19,90 €. Weitere Infos unter: www.buergersaal-waren.de. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 Uhr

Bürgersaal Waren

Nikolaus - Schwoof Kartenvorverkauf: Ticket Point unter Tel. 03981 - 2399777. Neustrelitz, Schiefe Ebene 21:00 Uhr Linedance- & Countryabend Mit Tanz nach Livemusik. Weitere Infos und Reservierungen unter Tel.: 03991 141852. Müritz Hotel in Klink 20:00 Uhr

Adventskonzert Auch im Winter möchten wir Ihnen den wärmenden Klang des Cellos nicht vorenthalten und haben Julian Steckel, den ARD-WettbewerbsGewinner 2010 eingeladen.Genießen Sie auch unseren Weihnachtsmarkt! Preise: 35,00 € /25,00 € / 18,00 € zzgl.VVK-/AK-Gebühr. Weitere Infos unter: www.festspiele-mv.de. Ulrichshusen, Schloss 16:00 Uhr

Weihnachtstanz mit der Gruppe TEST und DJ Matthias Hanke

So, 25. Dezember 2011, 19:30 Uhr Informationen + Kartenvorverkauf: Tel. 0 39 91 / 66 61 83 Bürgersaal Waren . Zum Amtsbrink 9 . 17192 Waren (Müritz) www.buergersaal-waren.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

5


„Land in Sicht“ Die Landessammlung umfasst einen bemerkenswerten Bestand zeitgenössischer Kunst in MecklenburgVorpommern mit einem breiten Spektrum bildnerischer Verfahren der Gegenwart mit Malerei und Grafik, Skulptur, Installation, Photographie, Neue Medien sowie Bereiche des Kunsthandwerks. Weitere Infos unter: www.schlossguestrow.de Güstrow, Schloss

Menükabarett 4 Gänge-Menü vom Feinsten mit Politkabarett. Neubrandenburg, Hotel Horizont 19:00 Uhr

5. Stralsunde Drachenboot-Indoor-Cup Infos unter Tel.: 03831 - 37730. Stralsund, HanseDom 10:00 Uhr

Sonntag 04.12.

Cinderella passt was nicht Ein Märchenmusical von Peter Lund und Thomas Zaufke, absolut nicht nur für Kinder ab 8 Jahre. Weitere Infos unter Tel.: 0395 - 5699832. Neubrandenburg, Schauspielhaus 15:00 Uhr

„Die lustigen Weiber von Windsor“ Komisch-fantastische Oper von Otto Nicolai. Neustrelitz, Landestheater 16:00 Uhr Adventskonzert Freuen sie sich auf die bekannten bayrischen Musiker und einen Kammermusikabend in verschiedenen Besetzungen, den die sechs für Sie gestalten werden. Weitere Infos unter: www.festspiele.de. Ulrichshusen, Schloss 16:00 Uhr Kammerkonzert zum Winteranfang Romantisches Stelldichein im Advent. Infos unter Tel.: 03991 - 63368-0 und www.info@mueritzeum.de. Waren (Müritz), Müritzeum 19:30 Uhr

Elling Schauspiel von Axel Hellstenius. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 16:00 Uhr

in der Erleben Sie besinnliche Stunden Sie in Weihnachtszeit und genießen elle bezauberndem Ambiente tradition unseren weihnachtliche Gerichte und hausgemachten Schlosspunsch.

Parkallee 36 · 17192 Groß Plasten · Telefon: 039934 8020 · www.schlosshotel-grossplasten.de Das Restaurant „Doctor Friedrich“ hat täglich von 12 - 22 Uhr für Sie geöffnet. Um Vorreservierungen unter der Rufnummer 039934 8020 wird gebeten. Wir freuen uns auf Sie!

6

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Dieter Moor „Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht. Geschichten aus der arschlochfreien Zone.“ Weitere Infos unter Tel.: 03996 - 172612. Teterow, Zum Kulturhaus 20:00 Uhr

Englische Weihnacht Freuen sie sich als Gast unseres Hauses auf englisches Flair mit Dekorationen und einem Basar original englischer Weihnachtsprodukte, leckere Spezialitäten und Informationen zu Tradition und Brauchtum auf der Insel, mit Führung. Auch am 11.12., 18.12., 29.12., 30.12. und 31.12.2011. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel.: 039833 - 269955 Mirow, 3 Königinnen Palais 15:00 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten Märchen nach den Gebrüdern Grimm; Kartenvorbestellung unter Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 14:30 Uhr Frau Holle Puppentheater im Müritzeum, für Kinder ab 5 Jahre. Weitere Infos unter Tel.: 03991 - 633680. Waren (Müritz), Müritzeum 15:00 Uhr Rumpelstilzchen Mecklenburgisches Landestheater Parchim. Weitere Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 16:00 Uhr

Gemeinsames Adventsbacken In der eigenen Schlossbäckerei . Weitere Infos unter Tel.: 03996 - 1400. Teschow, Golf- & Wellnesshotel Schloss 11:00 Uhr

Gänsemarsch - Gans satt An allen Adventssonntagen Gans von ihrer besten Seite für 22,50 €. Teschow, Golf- & Wellnesshotel Schloss 12:00 Uhr

Frühstückssauna Saunieren und genießen - 4 Stunden Saunawelt inklusive reichhaltigem Buffet mit Kaffee und Säften. Voranmeldung bis 01.12.2011. Erleben Sie abwechslungsreichen Stunden für die ganze Familie. Die Familien genießen das Bad im Innen-oder Außenbecken. Weitere Infos unter Tel.: 03843 - 85580 Güstrow, Oase 09:00 Uhr

D I E S C H E U N E Bollewick Größte Feldsteinscheune Deutschlands bei Röbel/Müritz

Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 18.00 Uhr, barrierefrei, Lift

• 18. Mecklenburger Adventsmarkt – 26. + 27. November, 03. + 04. & 10. + 11. Dezember, 10-18 Uhr Der Adventsmarkt mit seiner besonderen Atmosphäre, Kunsthandwerkermarkt auf 2 Etagen, ganztägiges Bühnenprogramm, Kochideen, Puppenbühne, Märchen, Gestalten von Pfefferkuchenhäuschen, Größtes Dominoherz Mecklenburgs. So: Der Weihnachtsmann kommt und nimmt die Wunschzettel der Kinder entgegen (15 Uhr) Höhepunkte: 03.12. 04.12. 10.12. 11.12.

DUO Thomasius, Weihnachtsshow „Danny and Friends“, Musikalische Weihnachtsunterhaltung „Jo und Josephime“, Weihnachtsshow Bauer Korl – Das Allerneueste, Regina Thoss - Große Weihnachtsshow

Es ist einer der schönsten Märkte Mecklenburgs in der Weihnachtszeit. Hier kann man noch staunen, riechen, fühlen und natürlich probieren. Die Scheune ist beheizt! Ausstellung: Mit Papier - Auf Papier - Aus Papier – Kunstobjekte und Schmuckstücke von Beate Remest Weihnachtliches Konzert mit der Neubrandenburger Philharmonie –18.Dezember, 15 Uhr Adventströdelmarkt – 17. + 18. Dezember, 10-18 Uhr

DIE SCHEUNE Bollewick • Dudel 1 • 17207 Bollewick • Tel.: 03 99 31/520 09 • www.DieScheune.de Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

7


Rumpelstilzchen Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 09:00 Uhr und 11:00 Uhr Gastspiel: „Ladislaus und Annabella“ Eine leise Weihnachtsgeschichte nach James Krüss, für Kinder ab 5 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

Montag 05.12.

Weihnachtsoratorium Infos: www.güstrower-kantorei.de. Güstrow, Dom 19:30 Uhr Eine schöne Bescherung Lustspiel von Monika Hirschle. Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten Karten unter Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 09:00 Uhr

8

Dienstag 06.12.

Advent, Advent Weihnachtsshow Eine tolle Show mit Livemusik und bunter Unterhaltung im Valkensaal. Inkl. Punsch, Programm, Weihnachtsbuffet, Adventsmarkt, Kaffeegedeck, Bier, Wein, Softgetränke. Alles für 29,00 € pro Person. Anmeldung unter Tel. 038457 - 70. Linstow,Van der Valk Resort 10:00 Uhr

Weihnachten am Lagerfeuer Uwe Jensen lädt ein. Mit dabei sind Tanja Lasch, Gojko Mitic, City Dancers. Güstrow, Bürgerhaus 19:30 Uhr Weihnachtsprogramm Weitere Infos unter: www.kontakt@dargun-info.de. Dargun, Aula 17:00 Uhr

Taucher Einsatz Das Highlight in Deutschlands größtem Aquarium für heimische Süßwasserfische - Moderation von Aquariumexperte Marco Kastner. Beobachten Sie einen Taucher bei seinen Reinigungsarbeiten im Tiefenbecken, während er von hunderten silbrig glänzenden Maränen umschwärmt wird. Waren (Müritz), Müritzeum 11:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Mittwoch 07.12. Die Bremer Stadtmusikanten Karten unter Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 09:00 Uhr Der Froschkönig Ein Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm von Andrea Czesienski und Werner Buhss, für Kinder ab 6 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr Heute kommt der Nikolaus Nikolausparty mit dem Nikolaus und seinen Helfern, Spiel & Spaß mit unserem Animationsteam und vielen Überraschungen... Eintritt frei! Linstow,Van der Valk Resort 15:00 Uhr Der Förderverein lädt ein „Origami und mehr“ mit Beate Biermann, (Förderverein des Landestheaters Neustrelitz e.V.) Neubrandenburg, Schauspielhaus, FoyerCafé 19:00 Uhr

Frau Holle Neubrandenburg, Schauspielhaus, 10:00 Uhr Malerei Rainer Engelke und Uta Milbrandt Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do: 8:00 – 16:00 Uhr; Di: 8:00 – 18:00 Uhr; Fr: 8:00 – 12:00 Uhr. Neustrelitz, Rathaus 15:00 Uhr

Rumpelstilzchen Mit dem Figurentheater ERNST HEITER. Spiel: Frank Hirrich, Regie: Andreas Merker. Preis: Erwachsene: 5,00 €, Kind: 4,00 €, Gruppenpreis ab 10 Kd. 3,00 €. Waren (Müritz), Bürgersaal 10:00 Uhr

Backtag Frisches Vollkornbrot und Kuchen aus dem Freilandofen.  Weitere Infos unter  Tel.: 039973 - 70388. Altkalen, Mühlenhof 13:00 Uhr Dinnertheater: Kabarett "Die Kugelblitze" Gastspiel des Magdeburger Kabaretts "Die Kugelblitze" mit dem Programm "Alles Gift", dazu ein passendes Menü - garantiert nicht giftig - aber einzigartig und lecker; Kartenvorbestellung unter Tel.: 03981- 24500 Neustrelitz, Hotel Schlossgarten 19:30 Uhr

Dinnertheater „Vom Himmel hoch da komm ich her“ Zaza´s kleine Weihnachtstravestie, Weihnachten mal anders - mit Christian Venzke, dazu ein völlig verdrehtes Drei-Gang-Menü. Kartenvorbestellung unter Tel.: 03981 - 24500. Neustrelitz, Hotel Schlossgarten 19:30 Uhr

Nikolauswettschwimmen Eine lustige Veranstaltung für Kinder von 6 – 16 Jahre.Voranmeldungen bitte bis 03.12.2011. Weitere Infos unter Tel.: 0384 - 85580. Güstrow, Oase 14:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

9


Weihnachtsvarieté Reservierung ab 8 Personen. Eintritt incl. Begrüßungsgetränk, weihnachtliches Menü und Programm mit Josephine & DJ Mk, Stargast-Tenor Stefan Fischer. Weitere Infos unter: www.gaestehaus-guestrow.de. Güstrow, Heizhaus 20:00 Uhr

Open X-Mas: Weihnachten für alle! Feiern Sie gemeinsam mit anderen Firmengruppen ein geselliges Fest. Wir bitten um Anmeldung unte Tel.: 03996 - 140 112. Teschow, Gutsschänke »von Blücher«, 18:00 Uhr

e

Van d

n Urlaub Mit uns inndde ervalk.de www.va

Die Bremer Stadtmusikanten Karten unter Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 09:00 Uhr

Tibet – den Himmel berühren Multivisionsshow von und mit KaiUwe Küchler. Preis: 8,00 €, ermäßigt 7,50 €, Schüler/Studenten 5,00 €. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 Uhr

Adventskonzert mit Susi Koch und ihrem Popchor Infos unter Tel.: 03996 - 172028. Teterow,Tourist-Information 19:00 Uhr

stow

Donnerstag 08.12.

alk Resort rV

Lin

4. Philharmonisches Konzert Gluck: Sinfonia G-Dur / Tschaikowski: Violinkonzert D-Dur, Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur, Neubrandenburger Philharmonie, Solist: Kristof Barati,Violine / Dir.: Stefan Malzew. Neubrandenburg, Konzertkirche 19:30 Uhr

Der Froschkönig Ein Märchen nach den Gebrüdern Grimm von Andrea Czesienski und Werner Buhss, für Kinder ab 6 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

Die Urlaubs- und Erlebniswelt von

in Mecklenburg - Vorpommern

ngstipp VeransvontaWarltu en/Müritz Nur 30 min

Weihnachtsfeiern bei uns! z.B. WEIHNACHTSBOWLING inkl. Empfangspunsch, Bowling (2 Std.) & Fondue p.P. € 25,(buchbar ab 10 P.)

Van der Valk Resort Linstow Hotel • Restaurant • Erlebniswelt

6. & 13. Dezember

inkl. Punsch, Livemusik & Programm, Weihnachtsbuffet, Adventsmarkt, Kaffeegedeck, Getränke (Pils, Wein, alk.freie Getränke) p.P. €

29,-

Tel.: 03 84 57 - 70 • www.linstow.vandervalk.de 10

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

Alles unter einem Dach • Hotel & Ferienhäuser • à la carte & Themenrestaurants,Eiscafé & Pub • Erlebnisbad & Spabereich mit Saunalandschaft • Indoor-Spielanlage • Bowlingcenter • Abenteuerspielplatz • Squash, Tennis, Minigolf • Reit- & Angelanlage • Fahrradverleih


Dinnertheater mit Rebekah Rota und Alexander Geller Klassisches und Modernes aus Oper, Operette und Musical, dazu ein klassisches Advents-Menü. Karten unter Tel. 03981- 24500 Neustrelitz, Hotel Schlossgarten 19:30 Uhr

Freitag 09.12.

Weihnachtskonzert u.a. J- S. Bach, A.Vivaldi und P. Friedrich Böddecker. Neustrelitz, Schlosskirche 17:00 Uhr

Preisskat Infos unter Tel.: 039931 - 50651. Röbel/Müritz, Müritztherme 18:30 Uhr Saunanacht ''Candle-Light-Night'' Begeben Sie sich auf eine Weltreise - von asiatisch über karibisch bis orientalisch gibt es je nach Abendthema ganz besondere Aufgüsse, leichte Snacks und spritzige Cocktails sowie die passende musikalische Untermalung. Weitere Infos unter: www.kontakt@fleesensee.de. Göhren-Lebbin, Land Fleesensee SPA 20:00 Uhr

Samstag 10.12.

Momo Eine Parabel von Michael Ende. Neubrandenburg, Schauspielhaus, 18:00 Uhr „Jedem das Seine“ Ein Volksstück von Silke Hassler und Peter Turrini. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Weihnachtliche Lesung Mit der Güstrower Bibliothek. Infos unter: www.wgg-guestrow.de. Güstrow, Renaissance Raum WGG 19:00 Uhr

Dinnertheater „Kann denn Liebe Sünde sein“ Ein Liederabend der Extraklasse mit Liedern der 20iger und 30iger Jahre und berühmten Musical-Melodien, dazu ein 3-Gang-Menü; Kartenvorbestellung unter Tel.: 03981- 24500. Neustrelitz, Hotel Schlossgarten 19:30 Uhr

13. Gänseverlosung auf dem Alten Markt Der Teilnahmeschein zur Gänseverlosung befindet sich auf der Rückseite der Programm-Flyer zum Warener Weihnachtsmarkt. Diese werden über die Geschäfte der Innenstadt und in den Briefkästen verschiedener Wohngebiete in ganz Waren verteilt. Weitere Infos unter: www.warener-weihnachtsmarkt.de. Waren, Alter Markt Weihnachtsmann bei Famila Infos unter Tel.: 03996 - 15740. Teterow, Famila 09:00 Uhr Mister Germany Wahl 2011/2012 Party inkl. Willkommensgetränk, Schlemmerbuffet, Endwahl, Programm & After Show Party. 25,00 € pro Person / Abendkarte 39,00 € pro Person / Abendkarte ALL IN. Linstow,Van der Valk Resort 18:00 Uhr

Weihnachtskonzert der Blaskapelle Röbel/Müritz 1983 e.V. Röbel/Müritz, Regionale Schule am Gotthundkamp 15:30 Uhr Weihnachtlicher Sängersalon Musikalisches und Kulinarisches aus aller Welt, Solisten des MusiktheaterEnsembles und der Jugendchor des Goethe-Gymnasiums Demmin. Neubrandenburg, Schauspielhaus, FoyerCafé 16:00 Uhr So een Tyrann! Komödie von Bernd Gombold, ins Niederdeutsche von Heino Buerhoop. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 16:00 Uhr Weihnachten bei den Buddenbrooks Preise: 35,00 € / 25,00 € / 18,00 € zzgl.VVK-/AK-Gebühr. Weitere Infos unter: www.festspiele.de. Ulrichshusen, Schloss 16:00 Uhr „Komödie im Dunkeln“ Von Peter Shaffer. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Die Widerspenstige Zähmung Komödie von William Shakespeare. Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr Lady Vegas Travestieshow „Kling Glöckchen Kling The Vegas Christmas Night“ Karten in der Touristinformation Neustrelitz Neustrelitz, Schiefe Ebene 20:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

11


Sonntag 11.12.

THE BEEZ (Australia,USA,Germany) Ein Abend mit unvorhersehbaren Charmexplosionen. Weitere Infos unter Tel.: 039925 - 2346. Wredenhagen, Café Scheune 21:00 Uhr

Wolfswanderung in der Dämmerung Ein Rudel aus acht Wölfen streift im großen Freigehege durchs Unterholz. Kletterpfade, Erdhöhlen und Wandelgänge durch die Raubtier WG gewähren einzigartige Einblicke. Mit Wolfsfütterung. Anmeldungen und Infos unter Tel.: 03843 - 24680. Güstrow, Natur- und Umweltpark

VollmOnd Lesung Karina Albrecht liest aus ihren Büchern „Unverblümt“ und „Holundertee und Doppelkorn“. Neustrelitz, Hotel Schlossgarten 20:30 Uhr

Weihnachten mit Uta Schorn Infos unter Tel.: 03996 - 172612. Teterow, Zum Kulturhaus 15:00 Uhr

Der Nussknacker Kinderweihnachtsveranstaltung des Marion-Etten-Theaters Lindenberg. Röbel/Müritz, Schule am Gotthunskamp 14:30 Uhr

Adventskonzert Mitwirkende: Kirchenchor und Frauenchor Penzlin, Posaunenchor PenzlinMöllenhagen, Blockflötenquartett „Flautando piu“ und Streichorchester „Amici allegri“. Penzlin, Kirche St. Marien 16:00 Uhr

Frau Holle Puppenspiel nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, für Kinder ab 5 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, 15:00 Uhr

Preisträger-Adventskonzert Weihnachten ist einmal im Jahr. Man weiß, was auf einen zukommt. Man könnte sich darauf einstellen. Dass es aber doch meist anders kommt, als man denkt, zeigt Ihnen mal humorvollsarkastisch, mal liebenswürdig-naiv Bestsellerautor Axel Hacke mit seinem Programm „Alle Jahr schon wieder“. Preise: 35,00 € / 25,00 € / 18,00 € zzgl.VVK-/AK-Gebühr. Weiere Infos unter: www.festspiele.de. Ulrichshusen, Schloss 16:00 Uhr Ein weihnachtliches Chor-und Orchesterkonzert Mitwirkende: Müritz-Chor Waren e.V. unter der Leitung von Christian Schneeweiß. Die „StadtStreicher Waren“ unter der Leitung von Frank Philipp. Sowie Gesangs- und Instrumentalsolisten. In schöner Tradition gestalten über 50 Mitwirkende aus der Stadt Waren (Müritz) Gesangsund Orchesterdarbietungen aus geistlichen und weltlichen Werken. Prei: 9,00 €, ca. 2 Stunden Waren (Müritz), Bürgersaal 17:00 Uhr 4. Philharmonisches Konzert Gluck: Sinfonia G-Dur; Tschaikowski: Violinkonzert D-Dur; Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur; Neubrandenburger Philharmonie; Solist: Krisof Barati,Violine; Dir.: Stefan Malzew Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

12

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Schwanensee Infos unter: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr

Der Froschkönig Ein Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm von Andrea Czesienski und Werner Buhss, für Kinder ab 6 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 14:00 Uhr Puppenspiel mit Ute Zinnecker Weitere Infos unter: www.uwe-johnson-bibliothek.de. Güstrow, Rathaus 15:00 Uhr

Montag 12.12.

Dienstag 13.12.

Heinz Rennhack „Lasst mich froh und munter sein“ Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten Karten unter Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 09:00 Uhr

Advent, Advent Weihnachtsshow Inkl. Punsch, Weihnachtsbuffet, Softgetränke u.s.w. Alles für 29,00 € p. P. Anmeldung unter Tel. 038457 - 70. Linstow,Van der Valk Resort 10:00 Uhr

Puppenspiel - Frau Holle Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

Gemeinsames Adventsbacken Infos unter Tel.: 03996 - 1400. Teschow, Golf- & Wellnesshotel Schloss 11:00 Uhr

Englische Weihnacht Freuen sie sich als Gast unseres Hauses auf englisches Flair mit Dekorationen und einem Basar original englischer Weihnachtsprodukte, leckere Spezialitäten und Informationen zu Tradition und Brauchtum auf der Insel, mit Führung. Auch am 11.12., 18.12., 29.12., 30.12. und 31.12.2011. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel.: 039833 - 269955 Mirow, 3 Königinnen Palais 15:00 Uhr

Weihnachtsbratenwettschwimmen Für Erwachsene ab 17 Jahre, Schwimmen um den Weihnachtsbraten.Voranmeldung bis 08.12.2011 unter Tel.: 03843 - 85580. Güstrow, Oase 16:00 Uhr

Cinderella passt was nicht Ein ziemlich schräges Märchenmusical von Peter Lund und Thomas Zaufke. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 10:00 Uhr

A

Lachen ist die beste Medizin Die Abschiedstour von Günther Willimeit alias Bauer Piepenbrink. Infos unter: www.theater-guestrow.de Güstrow, Ernst- Barlach-Theater

dvents- & Weihnachtsbrunch*

Sonntag, 04., 11. & 18.12.2011, 11:30 bis 15 Uhr – Versammeln Sie Ihre Familie, Bekannte und Freunde bei unserem weihnachtlichen Schlemmerbuffet, inkl. 1 Glas Sekt zur Begrüßung und Kaffee. Pro Person 19,00 €

Am 1. Feiertag, 10 bis 15 Uhr, Festtagsbuffet inkl. Kaffee, Mineralwasser und Eisbombe. Zur Begrüßung 1 Glas Sekt. Pro Person 26,00 € Am 2. Feiertag, 11 & 13 Uhr – Buffet für die ganze Familie. Pro Person 21,00 € Kinder bis 12 Jahre zahlen 1,00 € pro Lebensjahr.

S

*Wir freuen uns auf Ihre Reservierung.

ilvester-Gala Veranstaltung*

Am 31.12.2011 – Silvestergala inklusive Galabuffet, Tanz, Showeinlage mit Überraschungen, Getränken und großem Feuerwerk. Pro Person 99,00 €

HOTEL alter landsitz Zum Reiterhof 2–4 OT Sommerstorf 17194 Grabowhöfe Telefon: +49 (0) 39 926-840 Web: sommerstorf.hotelambiente.com

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

13


Freitag 16.12.

Nachts im Museum: Schlafen Fische? Lassen Sie sich entführen in die geheimnisvolle Museumswelt bei Nacht. Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch das schummrige Katharinenkloster - das Domizil des MEERESMUSEUMs. Bitte Taschenlampe nicht vergessen! Weitere Infos unter: www.info@ozeaneum.de. Stralsund, Meeresmuseum 19:00 Uhr

Donnerstag 15.12.

Weihnachtsgala Adventsfest der Gefühle mit Monika Martin, Udo Wenders, Die Bergkameraden... inkl. Kaffeegedeck für 39,60 € pro Person. Linstow,Van der Valk Resort 14:00 Uhr

Mittwoch 14.12.

Seniorenweihnachtsfeier Infos unter Tel.: 039954 - 2830. Stavenhagen, Zweifeldsporthalle

Weihnachtskonzert der 3 Röbeler Chöre und des Posaunenchores Röbel/Müritz, Nikolaikirche 19:00 Uhr „La Bohéme“ Oper von Giacomo Puccini. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow Güstrow, Information 17:00 Uhr

Coca-Cola Weihnachtstruck Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie. Waren, Neuer Markt 14:00 Uhr

Eine schöne Bescherung Weihnachtliches Lustspiel von Monika Hirschle Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr

Seniorenweihnachtsfeier der Stadt Röbel/Müritz Röbel/Müritz, Aula Gymnasium 15:00 Uhr

14

Dinnertheater "Die kleine Komikerparade" Hanno Loyda und Junior mit Lachhaftem aus 2 Jahrhunderten u.a. mit Sketchen von Peter Frankenfeld, Herricht und Preil, Zickenschulze aus Bernau sowie Loriot, dazu ein 3-Gang-Menü; Kartenvorbestellung unter Tel.: 03981 - 24500. Neustrelitz, Hotel Schlossgarten 19:30 Uhr

Weihnachts-Preisskat der Müritzfischer Infos unter Tel.: 039931 - 80113. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 18:30 Uhr

Rotkäppchen Infos unter Tel.: 03996 - 172612. Teterow, Zum Kulturhaus 09:00 Uhr und 11:00 Uhr

Puppenspiel - Frau Holle Nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, für Kinder ab 5 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten Märchen, Karten unter Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 09:00 Uhr

Ladislaus und Annabella Eine leise Weihnachtsgeschichte nach James Krüss. Puppenspiel vom Theater Maskotte für Kinder ab 5 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, 10:00 Uhr

Der Froschkönig Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm, Theater NeubrandenburgNeustrelitz. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 10:00 Uhr

Samstag 17.12.

Adventsshopping Mit vielen Aktionen. Neustrelitz, Innenstadt Weihnachtsmann bei Famila Infos unter Tel.: 03996 - 15740. Teterow, Famila 09:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Erlebnis, Vielfalt & Genuss Musikantenmarkt (Livemusik) • 1. Advent 27.11.2011 Michael Ziggel

[ Solo Weihnachtsprogramm ]

• 2. Advent 04.12.2011 Angela Klee & Co.

[ Handgemachte Weltmusik ]

• 3. Advent 11.12.2011 Jörg Seefeldt Solo

[ Programm zum Zuhören mit literarischen Auszügen ]

Backvorführungen

(Holzofenbäckerei im Wintergarten) „Unser täglich Brot des Lebens und Kultursymbol“ • Samstag 26.11.2011 • Samstag 04.12.2011 • Samstag 10.12.2011

direkt an der B 192

www.mueritzer-bauernmarkt.de

Hafenstraße 3 · 17192 Klink · Telefon: 0 39 91 - 187 87 47 Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

täglich geöffnet von 10.00 bis 20.00 Uhr

15


Der Schimmelreiter Schauspiel von Franziska Steiof nach der Novelle von Theodor Storm. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr

Weihnachtskonzert mit dem Seniorenchor „Die HerbstZeitlosen“ Schöne Weihnachtslieder. Neustrelitz, Kirche Fürstensee 16:00 Uhr Weihnachtssingen im Kerzenschein Kinder-/ Jugendchöre und Bläserchor der Güstrower Kantorei, Leitung: Angelika & Martin Ohse. Güstrow, Pfarrkirche 17:00 Uhr „La Cage aux Folles - Ein Käfig voller Narren“ Musical von Jerry Herman und Harvey Fierstein. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

16

plau-kocht.de im Fischerhaus Plau am See Showkochen mit mehrgängigem Menü und Moderation mit den 7 Köchen von plau-kocht.de. Reservierung erforderlich. Infos unter www.plau-kocht.de Plau am See, plau-kocht.de 18:30 Uhr Gangsterdinner Es erwartet Sie eine fesselnde und unterhaltsame Musical-Nacht im kriminellen Las Vegas der 40er Jahre. Erleben Sie einen ereignisreichen Abend bei Kerzenlicht und einem vorzüglichen 4-Gänge-Menü. Weitere Infos unter: www.kontakt@fleesensee.de. Göhren-Lebbin, Radisson Blu Resort 19:00 Uhr

Sonntag 18.12.

Weihnachtsgala Infos unter Tel.: 039954 - 2830. Stavenhagen, Zweifeldsporthalle Englische Weihnacht Freuen sie sich als Gast unseres Hauses auf englisches Flair mit Dekorationen und einem Basar original englischer Weihnachtsprodukte, leckere Spezialitäten und Informationen zu Tradition und Brauchtum auf der Insel, mit Führung. Auch am 11.12., 18.12., 29.12., 30.12. und 31.12.2011. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel.: 039833 - 269955 Mirow, 3 Königinnen Palais 15:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Grimm von Andrea Czesienski und Werner Buhss, für Kinder ab 6 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

Weihnachtskonzert Neubrandenburger Philharmonie. Bollewick, Feldsteinscheune 15:00 Uhr

Cinderella passt was nicht Ein ziemlich schräges Märchenmusical von Peter Lund und Thomas Zaufke. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 10:00 Uhr

Gottesdienst mit Krippenspiel Stavenhagen, Kursana Domizil 15:00 Uhr Gastspiel: Festliches Konzert Konzertchor Neustrelitz (Leitung: Hans-Joachim Fiedler); Blechbläserquintett Neustrelitz; Rico Gatzke (Klavier); Johanna Koch (Flöte) Neustrelitz, Landestheater 17:00 Uhr

Puppenspiel - Frau Holle Für Kinder ab 5 Jahre. Neubrandenburg, Schauspielhaus, 10:00 Uhr Momo Eine Parabel von Michael Ende. Neubrandenburg, Schauspielhaus, 18:00 Uhr

Mittwoch 21.12. Jorinde und Joringel Märchenspiel frei nach den Gebrüdern Grimm, für Kinder ab 5 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 15:00 Uhr Der Froschkönig Theatergastspiel Neubrandenburg Neustrelitz. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 16:00 Uhr

Gänsemarsch - Gans satt An allen AdventssonntagenGans von ihrer besten Seite für 22,50 € Teschow, Gutsschänke »von Blücher«, 12:00 Uhr

Dienstag 20.12.

Der Froschkönig Märchen frei nach den Gebrüdern

Das kalte Herz Musikbühne Mannheim. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 09:00 Uhr Der Froschkönig Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm von Andrea Czesienski und Werner Buhss, für Kinder ab 6 Jahre. Neustrelitz, Landestheater 10:00 Uhr

„Nicht nur Bossa Nova! - Musik aus der Welt“ Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Nachts im Museum: Taschenlampenführung Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Unterwasserwelt. Gibt es Tiere, die Licht erzeugen können? Und wenn ja, woraus stellen sie es her? Die Führung beginnt nach Museumsschließung. Bitte Taschenlampe nicht vergessen! Stralsund, Ozeaneum 19:00 Uhr

Donnerstag 22.12.

Das kalte Herz Musikbühne Mannheim. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 09:00 Uhr

Weihnachtsvarieté Reservierung ab 8 Personen. Eintritt inkl. Begrüßungsgetränk, weihnachtliches Menü und Programm mit Josephine & DJ Mk, Stargast-Tenor Stefan Fischer. Güstrow, Heizhaus 20:00 Uhr

„Orpheus in der Unterwelt“ Operette von Jacques Offenbach. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Freitag 23.12.

9. Eiszeit Karls 9. Eiszeit "Manege frei Ein Zirkus aus Eis" - Deutschlands größte Eisskulpturen-Ausstellung auf 2.000 qm. Lassen Sie sich verzaubern von einer einzigartigen Landschaft aus Eis und Schnee, untermalt mit wundervollen Lichteffekten. Weitere Infos unter Tel.: 038202 - 4050. Rövershagen, Karls Erdbeerhof 09:00 Uhr

Weihnachtsmann bei Famila Infos unter Tel.: 03996 - 15740. Teterow, Famila 09:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

17


Sophie Charlottes Welt Opernchor des Landestheaters, Deutsche Tanzkompanie Neustrelitz, Klavier:Yoko Sunagawa, Moderation: Chantal Obermair Schulze, Franke, Hocke, Brehme-Solacolu,Voß. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr Eine schöne Bescherung Lustspiel von Monika Hirschle. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Familiensonntag Kino for Kids Infos unter Tel.: 03996 - 157838. Teterow,THusch 15:00 Uhr Englische Weihnacht Freuen sie sich als Gast unseres Hauses auf englisches Flair mit Dekorationen und einem Basar original englischer Weihnachtsprodukte, leckere Spezialitäten und Informationen zu Tradition und Brauchtum auf der Insel, mit Führung. Auch am 11.12., 18.12., 29.12., 30.12. und 31.12.2011. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel.: 039833 - 269955 Mirow, 3 Königinnen Palais 15:00 Uhr

Puppenspiel - Frau Holle Neubrandenburg, Schauspielhaus, 15:00 Uhr

Sonntag 25.12.

Weihnachtstanz 2011 mit TEST & DJ Matthias Gute Tanzmusik ist garantiert, denn die Gruppe TEST spielt Hits und Oldies im Wechsel mit DJ Matthias Hecht bis in die frühen Morgenstunden. Die Platzwahl ist frei, der Einlass beginnt um 19.00 Uhr. Preis:Vorverkauf 10,00 €, Abendkasse 12,00 €. Waren (Müritz), Bürgersaal 20:00 Uhr Weihnachts-Tanz des Röbeler Tanz- und Musiktage e.V. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 20:00 Uhr

Bläserkonzert Leitung: Martin Ohse. Güstrow, Dom 10:00 Uhr Die Bremer Stadtmusikanten Karten unter Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 14:00 Uhr

Weihnachts - Schwoof Karten unter Tel.: 03981 - 2399777. Neustrelitz, Schiefe Ebene 21:00 Uhr

Der kleine Prinz Schauspiel nach A. de Saint-Exupéry. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

18

Montag 26.12.

Eine schöne Bescherung Erleben Sie ein unterhaltsames und weihnachtliches Lustspiel von Monika Hirschle. Neubrandenburg, Schauspielhaus 15:00 Uhr „Die lustigen Weiber von Windsor“ Oper von Otto Nicolai. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Weihnachtsüberraschung Infos unter Tel.: 039925 - 2346. Wredenhagen, Café Scheune 21:00 Uhr Heinrich Schütz: Weihnachtshistorie Kammerchor der Singakademie Neustrelitz, Sinfonia Neustrelitz, Michael Voigt (Leitung). In meisterhafter Textausdeutung wechselt die vom Evangelisten rezitierte Erzählung der Weihnachtsgeschichte mit ausgesprochen abwechslungsreichen konzertanten Abschnitten des Chores und der Instrumente. Zu den Streichern treten symbolisch Blockflöten, Trompeten und Posaunen ein. Der Engel erscheint immer in Begleitung von zwei tiefen Streichinstrumenten. Neustrelitz, Gemeindehaus Kiefernheide 17:00 Uhr

Mittwoch 28.12.

Elling Schauspiel von Axel Hellstenius. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr „Frau Müller muss weg“ Komödie von Lutz Hübner. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

MeeresBürger Führung Eine Spezialführung zum Thema Meer & Naturschutz. Weitere Infos unter Tel.: 03991 - 633 68 - 21 Waren (Müritz), Müritzeum

Die Bremer Stadtmusikanten Märchen nach den Brüdern Grimm; Karten unter Tel.: 03981 - 200430. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland 15:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Donnerstag 29.12.

16:00 Uhr Die verzauberten Brüder Russisches Märchen, Landesbühne Sachsen-Anhalt Eisleben. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 16:00 Uhr

„Komödie im Dunkeln“ Von Peter Shaffer. Theater am Donnerstag 7 Euro! Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Freitag 30.12.

Wolfsspezialnacht zum Jahresausklang Interessante Wanderung mit Wolfsfütterung zu den Wölfen, Eulen und Moorleiche, Lagerfeuer mit rustikalem Imbiss und Knüppelkuchen. Hexen und Nachttauchen am beleuchteten AQUA-Tunnel, Anmeldung und weitere Infos unter Tel.: 03843 - 24680. Güstrow, Natur- und Umweltpark

„Nicht nur Bossa Nova! – Musik aus der Welt?“ Ch. Theusner (Gitarre, Klavier), A. Mildner (Gesang, Klavier). Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr Der kleine Prinz Von A. de Saint-Exupéry. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Jahresabschlusskonzert Buntes Programm in der Tenne von Johann Strauß bis Cole Porter zum Jahresausklang mit der Neubrandenburger Philharmonie unter der musikalischen Leitung von Stefan Malzew. Mit Wiener Walzern und Evergreens aus Film und Operette ins Neue Jahr. Karten: 30,00 € pro Person freie Platzwahl, 50 % Kinderermäßigung bis 16 Jahre. Bei allen Tixoo-Vorverkaufsstellen und im Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee. Weitere Infos unter: www.kontakt@flesensee.de. Göhren-Lebbin, Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee 19:30 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

19


www.bürgerhaus-guestrow.de. Güstrow, Bürgerhaus 19:00 Uhr

Samstag 31.12.

Silvesterparty mit DJ André Karten ab sofort im Café erhältlich. Infos unter Tel.: 039925 - 2346. Wredenhagen, Café Scheune SILVESTER GALA Tanz & Show in allen Sälen, inkl. Empfangscocktail, großes Galabuffet, Livebands, DJ‘s, Showprogramm, spektakuläres Feuerwerk um Mitternacht, Mitternachtssnack, separate Kinderdisco mit Animation und Kinderbuffet. Preis 95,00 € pro Person / Abendkarte, 40,00 € pro Kind (4 – 12 Jahre), Kostenfrei für Kinder 0 – 3,9 Jahre. Anmeldung unter Tel.: 038457-70 Linstow,Van der Valk Resort 18:30 Uhr Silvester in der Gutsschänke Bunter Silvesterabend - beschwingt ins neue Jahr! Ab 19.00 Uhr erwartet Sie ein Glas Sekt zur Begrüßung, mecklenburgisches Landhausbuffet, Mitternachtsimbiss, Feuerwerk und Tanzmusik für 59,00 €. Weitere Infos unter Tel.: 03996 - 1400. Teschow, Gutsschänke »von Blücher« 19:00 Uhr Großer Silvesterball festliches Menü, Mitternachtsbuffet, imposantes Profi-Feuerwerk Neustrelitz, Orangerie 19:00 Uhr „Tempo 2012“ Die traditionelle Silvesterparty. Infos unter Tel.: 03996 - 172612. Teterow, Zum Kulturhaus 19:00 Uhr

Silvester im Parkhotel Galabüffet, Musik & Tanz, Mittnachtssnack Neustrelitz, Park Hotel Fasanerie 19:30 Uhr Silvesterball 2011 im Bürgersaal Ein schwungvoll-fröhlicher Tanzabend mit vielen Highlights. Durch das Programm führt in diesem Jahr der beliebte Showmoderator Dave Schwarz mit Musik, Witz und seinem unvergleichlichen Charme. Unterstützt wird er hierbei musikalisch durch die Tanzformation „Crazy Company“, die mit aktuellen Hits und bewährten Ohrwürmern zum Tanzen auffordert. Am letzten Tag des Jahres kredenzt das Müritz-CateringTeam kulinarische Genüsse aus aller Welt auf dem Ballbüfett, bevor „Herr Fichte“ seine Show abzieht und die Lachmuskeln stark strapaziert. Bis morgens 3.00 Uhr dauert die rauschende Ballnacht, die sicherlich auch in diesem Jahr die Erwartungen der Gäste erfüllen wird. Bei Rückfragen sprechen Sie bitte mit Frau Seemann, 03991-182920 oder mailen Sie Ihr Anliegen an: h.seemann@ buergersaal-waren.de Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 Uhr

Silvesterkonzert Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125 mit dem Schlusschor über Verse aus Schillers Ode „An die Freude“, Opernchor des Landestheater Neustrelitz und Philharmonischer Chor Neubrandenburg (Einstudierung: Gotthard Franke), Johanniskantorei Neubrandenburg (Einstudierung: Tobias Frank), Neubrandenburger Philharmonie/ Dir.: Romely Pfund. Neubrandenburg, Konzertkirche 17:00 Uhr „Ausser Kontrolle“ Komödie von Ray Cooney. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Der Vetter aus Dingsda Operette von Eduard Künneke. Neubrandenburg, Schauspielhaus, Saal 19:30 Uhr

Stadtführung durch die Residenzstadt Neustrelitz Infos unter Tel.: 03981 - 253119 Neustrelitz,Treff: Rathaus 10:00 Uhr

Silvester-Frühstücksbufett Bedienen Sie sich an unserem reichhaltigen Frühstücksbufett zu einem Preis von 9,90 € pro Person. Um Reservierung wird gebeten. Infos unter Tel.: 0381 - 60925-0. Rostock, Grönfingers 09:00 Uhr

Silvester - Party Karten unter Tel.: 03981 - 2399777. Neustrelitz, Schiefe Ebene 20:00 Uhr

Große Silvestergala Musik mit DJ Thomas, großes Silvesterbuffet und Mitternachtsbuffet inklusive. Weitere Infos unter:

20

Best of Revue „Schwarzblond“ präsentiert zum Jahresausklang ihre „BEST OF REVUE“. Ein Silvester-Kracher mit spritzigen Spaßsongs, poetischen Balladen, ironisch-erotischen Träumereien verpackt in den schillerndsten Kostümkreationen. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr

Silvesterparty des Röbeler Tanz- u. Musiktage e.V. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 20:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


partyhighlights

dezember 2011

www.disco-neukalen.de

Fr. 02.12.

Ladys Night!

Für alle Frauen Sekt gratis bis 24 Uhr.

Sa. 03.12.

GZSZ Stars Live!

Das Pärchen aus der Serie bei uns. Domenik (Raul Richter) & Jasmin (Janine Uhser)

Fr. 09.12.

Das Beste aus den Charts, Black, Elektro!

Sa. 10.12.

Hollywood Night! Mit der super Stretch-Limousine. Meldet euch am Einlass für eine unvergessliche Tour mit euren Freunden!

Fr. 16.12.

Die Freitagsparty!

Kommt und feiert mit uns den Start ins Wochenende. Dafür erwarten euch heute Nacht wieder leckere Drinks, schöne Frauen, coole Männer und narürlich der beste Musik- und Partymix!

Sa. 17.12.

Live: Murano meets Toka!

Hits: Gewinner, Geboren um zu Leben

Fr. 23.12.

Ladys Night!

Für alle Frauen Sekt gratis bis 24 Uhr.

Sa. 24.12.

Weihnachtsparty

Für Alle! Eintritt frei bis 22.00 Uhr, danach am Sa. nur 5,00 € Eintritt und Fr. nur 3,00 € Eintritt.

mit dem Weihnachtsmann und vielen Geschenken!

So. 25.12.

Tanz unterm Weihnachtsbaum!

Alle Floors geöffnet! Live on Decks DJ Coon. Hit: Als gäbs kein Morgen mehr

Fr. 30.12.

Das Beste aus den Charts, Black, Elektro!

Sa. 31.12.

Silvester Party in der Disko Neukalen!

Jeden Samstag bis 24.00 Uhr Essen Gratis vom Buffet

Tischreservierung unter 0174 982 97 87 möglich. - Essen gratis! Eintritt nur 5 €! Geöffnet ab 20 Uhr.

Neuer Schlachthof Neubrandenburg! Sa. 03.12. Live: Itchino Sound Members of Culcha Candela! Hits: Hamma , Monsta , Berlin City Girl. Von 20 bis 21 Uhr Eintritt frei.

So. 25.12. Rico Bernasconi Live on Decks! Hits: Girls, Nah Neh Nah...

Sa. 07.01. Live: Global Deejays! Hits: San Francisco, Hardcore Vibes VORSCHAU: Sa. 07.01. Die Große Neujahrsparty! Sa. 14.01. Itchino Sound Live! Sa. 21.01. Live: Sun@Night! Hit: Where is your mind Für alle Gäste Ü30 oder deren Wohnsitz GÜ, MÜR, NB, NZ, HRO, HST oder HGW ist ... Dein Personalausweis = Eintritt frei für die Disco Neukalen bis 24.00 Uhr.

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

21


appetit auf etwaS BeSondereS, dann BeSuchen Sie unS! „Flammender Spieß“ Filets v. Schwein Rind und Hähnchen flambiert mit mediterranem Gemüse Weihnachtlich würziger Eisgenuss Eis nach Lebkuchenart mit warmen Sauerkirschen Und für jeden Gast ein Gratis-Überraschungsgetränk nur zur Adventzeit.

Sie finden uns in der StrandStr. 4a, 17213 Malchow, telefon 039932-1630.

Gönnen Sie sich ein paar genussvolle Stunden mit guten Freunden oder mit der Familie.

Gern nehmen wir Ihre Platzreservierung entgegen.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Hotel „Am Fleesensee“


• Persenninge

• Maritime Bekleidung

• Segel

• Reinigung von Segeln,

• Polster

Persenningen und

• Planen

Sonnenschirmen

• Tauwerk

• Geschenkartikel

• Bootstrailer

10% RABATT

auf Polstera rbeiten & Persennin ge

vom 01.12.20

11 bis 15.02.

2012


Dezember 2011 Besichtigungstermine der Konzertkirche Neubrandenburg, der Ausstellung „Wege zur Backsteingotik – In Neubrandenburg zur Wehr und Zier“, Aufgang über den Glockenstuhl zur Balustrade und Multivisions-Show „Das historische Neubrandenburg“ im Oktogon

Do.

08.

19.30 Uhr Konzertkirche

10.00 Uhr Öffentliche Generalprobe Neubrandenburger Philharmonie 4. Philharmonisches Konzert Solist: Kristof Barati, Violine Dirigent: Stefan Malzew

sind nur an veranstaltungs- und probefreien Terminen in der Zeit von 10.00 – 17.00 Uhr möglich!

Do.

So., 25.12. und Mo., 26.12.2011

jeweils 19.00 Uhr, Latücht

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!

Rückfragen im Ticket-Service: 0395 - 5595127

Fr.

08. bis Sa. 10.

09.

18.00 Uhr Konzertkirche

Sa.

10.

14.00 Uhr und 17.00 Uhr Konzertkirche

So.

11.

11.00 Uhr Konzertkirche

Veranstaltungsprogramm siehe Seite 26 Sa.

03.

17.00 Uhr Konzertkirche

So.

04.

Konzertkirche

So.

04.

18.00 Uhr Jahnsportforum

Mi.

07.

14.00 Uhr Stadthalle

Neubrandenburger Philharmonie Adventskonzert Solist: Andreas Markowski, Oboe Dirigent: N.N.

So.

16.00 Uhr Jahnsportforum

NEUBRANDENBURGER CHÖRE 15.00 Uhr: Weihnachtssingen 19.30 Uhr: Weihnachtskonzert MOST WANTED Tour 2011: CHIPPENDALES

Weihnachtsball für Senioren Musik, Tanz und Unterhaltung mit Gastgeberin Renate Hass

11.

Latücht Film & Medien e. V. Gourmet & Film

Sportgymnasium Neubrandenburg Weihnachtsgala

50 Jahre: NEUBRANDENBURGER VOLKSCHOR Jubiläumskonzert in der Weihnachtszeit mit Kinderchor Familienmusical REINHARD LAKOMY Weihnachtsluft im Traumzauberwald Weihnachten in Familie 2011 mit Frank Schöbel & Band, Helga Piur, Dominique Lacasa Gäste: Aurora Lacasa & Band

11.

Jazz trifft Barock JOCHEN e! sabsag 18.00 Uhr ngKOWALSKI u lt ta s n a r e V und J.B.B. Konzertkirche NG, ACHTU Jazz-Quintett

So.

Mo.

12.

20.00 Uhr Konzertkirche

IVUSHKA. Die Russische Weihnachtsrevue!


13.

Di.

18.00 Uhr Konzertkirche

14.

Mi.

19.00 Uhr Konzertkirche

Do.

15.

16.30 Uhr Konzertkirche

Fr.

16.

20.00 Uhr Konzertkirche

17.

Sa.

Latücht

17.

Sa.

16.00 Uhr Konzertkirche

Sa.

17.

20.00 Uhr Konzertkirche

Sa.

17.

16.00 Uhr

Musikschulzweckverband Kon.centus Weihnachtskonzert 2011

DRK Kreisverband NB e. V., Selbsthilfekontaktstelle Benefizkonzert mit dem Wehrbereichsmusikkorps 1 Neubrandenburg Das Musical für die ganze Familie: DAS DSCHUNGELBUCH

MANFRED KRUG: Weihnachtliche Piano-Lesung mit weihnachtlichen Geschichten wird er begleitet von dem begnadeten Pianisten Matthias Bätzel. 15.00 Uhr und 20.00 Uhr Felix Jenzowsky präsentiert: Es gibt noch Wunder Magic-Show Das russische Nationalballett MÄRCHENBALL Mit Märchenerzähler und Ausschnitten aus den schönsten Ballettmärchen Das russische Nationalballett SCHWANENSEE Ein Meisterwerk voller Poesie, Anmut und Eleganz mi Märchenerzähler. Treff an der Konzertkirche Historische Stadtführung mit dem Wollweber Mathias Gerling

0395 19433

So.

18.

16.00 Uhr Konzertkirche

Mo.

19.

19.30 Uhr Stadthalle

Mi.

21.

20.00 Uhr Konzertkirche

Do.

22.

19.00 Uhr Konzertkirche

Sa.

24.

Zauberhafte Weihnacht Ein Galaprogramm mit Solisten, Orchester, Ballett und Entertainment! Weihnachten mit MAXI ARLAND Die Ladiner (Südtirol), Oeschs die Dritten (Schweiz), MDR Deutsches Fernsehballett SCHILLER – Live 2011 KLANGWELTEN – Elektronik pur

VICKY LEANDROS Das Weihnachtskonzert mit festlichen Liedern

Ökumenische Christvesper

16.00 Uhr Konzertkirche

So.

25.

22.00 Uhr Stadthalle

Mi.

28.

17.00 Uhr Stadthalle

Sa.

31.

17.00 Uhr Konzertkirche

So.

01.

10.00 Uhr Stadthalle

„HEIMKEHRZEIT – Tanzparkett Reloaded“

SV Nordbräu 78 Neubrandenburg e. V. 24. Nordbräu-Hallenturnier um den Lübzer Pilscup Neubrandenburger Philharmonie Silvesterkonzert

TRADITIONELLER NEUJAHRSFRÜHSCHOPPEN 2012

- Änderungen und Ergänzungen vorbehalten! -


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

27


28

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

29


Foyergalerie: Akte und Landschaften von Karlheinz Wenzel Neustrelitz, DRK Krankenhaus 09:00 Uhr Ernst Barlach Marga Böhmer Es werden Zeichnungen, Druckgraphiken, Briefe und Dokumente von Ernst Barlach und Marga Böhmer gezeigt. Weitere Infos unter: www. ernst-barlach-stiftung.de Güstrow, Atelierhaus mit Graphikkabinett 11:00 Uhr

bis 31.12.

„Mythos und Zukunftstraum“ Die  Ausstellung zeigt, in welcher Weise sich Ernst Barlach (1870 – 1938) in seinen  Werken mit Mythen auseinandersetzte. Zu sehen sind Handschriften, bibliophile Kostbarkeiten aus Barlachs Lebzeiten, Publikationen, Illustrationen sowie meisterhafte Handzeichnungen und Plastiken. Darüber hinaus sind Druckgraphiken als Einzelblätter und als Mappenwerke aus Paul Cassirers berühmter Pan-Presse zu sehen. Güstrow, Atelierhaus mit Graphikkabinett 10:00 Uhr

Die Wurzeln der Polizei in Mecklenburg-Strelitz um 1800 Kaum jemand in unserer Region weiß, dass die Ursprünge unserer Landespolizei schon weit über 200 Jahre zurück liegen. Um diese Geschichte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, zeigt der Verein „Polizei im Wandel der Zeit“ Neubrandenburg e.V. eine Ausstellung zur Mecklenburg-Strelitzschen Polizeigeschichte im 3-Königinnen-Palais in Mirow. Mirow, 3 Königinnen Palais 10:00 Uhr

„Ein hoffnungsvolles Talent Peter Krentler“ Eine Fotoausstellung. Geöffnet Di. – So. Neustrelitz, Museum 11:00 – 16:00 Uhr

Naturfotografien „Flora und Fauna im Weltnaturerbe Serrahn“ Fotogalerie Roman Vitt Zinow - Serrahn 10:00 Uhr

Weihnachtsausstellung Öffnungszeiten: Di. – Fr. 10:00 – 17:00 Uhr, Sa. 10:00 – 16:00 Uhr. Infos unter  Tel.: 03996 - 172657. Teterow, Galerie Am Kamp 10:00 Uhr Ausstellung zum Großherzogtum Mecklenburg Strelitz Mirow, 3 Königinnen Palais, 10:00 - 18.00 Uhr Dauerausstellung zur Stadtund Regionalgeschichte Öffnungszeiten: Di. - So. von 11.00 - 18.00 Uhr. Weitere Informationen unter: 03981 - 20 58 74 Neustrelitz, Museum 11:00 Uhr „Schüler und bewegte Bilder“ Fortsetzung der Ausstellungsreihe mit Schülerarbeiten. Ab 18.12.2011 Güstrow, Städtische Galerie Wollhalle 11:00 Uhr

bis 31.12. Die dynamische Entwicklung des NATUREUMs Ab 09.11.2011. Dieser vielbesuchte Standort mit seiner Entwicklung des Deutschen Meeresmuseums vom Informationszentrum zum Naturkundemuseum in der Natur wurde in Bild und  Text vom Initiator und langjährigen Leiter des NATUREUMs, Dipl.-Geol. Rolf Reinicke, dokumentiert. Die Sonderausstellung ist ebenso wie das NATUREUM - von November bis  April von Mi. bis So.  jeweils von 11:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Stralsund, NATUREUM 11:00 Uhr DDR Museum Malchow Fasziniert sehen sich die Eltern und Kinder im DDR-Museum in Malchow um. Liebevoll wurden die  Ausstellungsstücke zusammengetragen und in den Räumen ausgestellt. Die

30

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Kinder betrachten ein Kinderzimmer aus der DDR und dürfen mit dem darin liegenden Spielzeug spielen. Infos unter T   el.: 039932 - 18000. www.ddr.museum.ist.online.ms. Malchow Wo Niederdeutsch zu Hause ist das Fritz-ReuterLiteraturmuseum Ihre Popularität verdankt die Stadt Stavenhagen ohne Zweifel ihrem berühmten Sohn Fritz Reuter, dem bedeutendsten Schriftsteller niederdeutscher Sprache, der hier im Jahr 1810 geboren wurde. Ehemals Stavenhagens Rathaus, in dem der Vater Reuter fast 40 Jahre lang als Bürgermeister arbeitete und lebte, bewahrt es heute eine umfangreiche Sammlung von Reuters Handschriften, Dokumenten und Sachzeugen seiner Zeit und eine Fachbibliothek mit einem Bestand von etwa 15.000 Bänden. Reuter-Freunde aus nah und fern sind gern zu Gast in dem schönen Haus, tauchen ein in die Atmosphäre norddeutschen Lebens im 19. Jahrhundert, lassen sich in Führungen, Vorträgen und Lesungen mit der mecklenburgischen Mentalität und der niederdeutschen Literatur vertraut machen und mit einer Sprache, die durch Fritz Reuter Aufmerksamkeit und Wertschätzung über die deutschen Grenzen hinaus errang. Weitere Infos unter: Tel.: 039954 - 21072. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9-17 Uhr, Feiertags: 10-17 Uhr Reuterstadt Stavenhagen Indianermuseum Im Schloss Gevezin, in der Nähe von Penzlin und Neubrandenburg, befindet sich die weltweit größte private Ausstellung der nordamerikanischen Indianerethnographie. Von der Urzeit des Mesozoikum bis zum 21. Jahrhundert sind der Ursprung und die Entwicklung der nordamerikanischen Indianer anschaulich dargestellt und durch Exponate dokumentiert. Weitere Infos unter Tel.: 0395 - 777551-103. Gevezin

Märcheneum Gern lädt Inhaber Hartwig Richter Jung und Alt ins Märcheneum ein, welches er mit Hilfe seiner Mitstreiter 2004 gründete. Ihr Ziel ist es, deutlich zu machen, dass die versunkenen und zum Teil vergessenen Geschichten kein langweiliges Damals sind, sondern lebendige Schätze, die es zu bewahren gilt. Weitere Infos unter Tel.: 03981 – 200547 Neustrelitz Slawendorf Passentin In Form einer liebevoll nachempfundenen Slawensiedlung wird hier vergangene Zeit wieder lebendig. Mittelalterlicher Lehr- und Erlebnisort für Kinder- und Jugendarbeit und Tourismus. Naturnah leben, wie einst unsere Vorfahren, können die Kinder z.B. beim Bogenschießen, Töpfern und Übernachten in traditionellen Häusern. Weitere Infos unter Tel.: 03962 – 2101 und www.passentin.de. Passentin Müritzeum Unter dem Motto „Haus der 1.000 Seen“ präsentiert das Müritzeum in Waren (Müritz) viele Aquarien und eine Erlebnisausstellung zur MüritzRegion. Dabei ist das Müritzeum ein Haus der Superlative, mit einmaliger Form und Fassade. Das Müritzeum beherbergt Deutschlands größtes Aquarium für heimische Süßwasserfische mit einem Fassungsvermögen von 100.000 Litern und der größten je in Europa gefertigten Glasscheibe. AGRONEUM Das  Agrarhistorische Museum  Alt Schwerin ist ein Freilichtmuseum der besonderen  Art: Nicht auf der grünen  Wiese erbaut, sondern gewachsen inmitten authentisch historischer Substanz. Alt Schwerin

Thünen-Museum-Tellow Tellow liegt in einer idyllischen Landschaft am Rande der Mecklenburgischen Schweiz. Bis zur Mitte des 19. Jh. war das Gutsdorf die Wirkungsstätte des international anerkannten Wirtschaftswissenschaftlers und Musterlandwirtes Johann Heinrich von T   hünen (1783 – 1850). Das Museum beherbergt die „Nationale T   hünengedenkstätte“, eine historische Einrichtung der europäischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Es zeigt ein historisch gewachsenes mecklenburgisches Gutsensemble und dokumentiert die regionale Landwirtschaftsgeschichte.  Weitere Infos unter T   el.: 039976 - 5410. Tellow

WEBERGLOCKENMARKT 2011 -Der Neubrandenburger Weihnachtsmarkt In der Innenstadt von Neubrandenburg! Fr., 25.11., 17.00 Uhr: Eröffnung auf der WEBER-Bühne Neubrandenburg, Innenstadt Weihnachten auf dem Lande Ponyschlittenfahren, Weihnachts- und Wichtelwerkstatt, zauberhafte Lichtshow, rasante Rodelbahn, nostalgische Kinderkarussells, Mecklenburg-Vorpommerns größte Glühweinbar,  Winter-Restaurant von 12.00 – 14.00 Uhr, Nussrösterei, Weihnachtsbaumverkauf, Eislaufbahn uvm. Rövershagen, Karls Erlebnisdorf 09:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

31


bis 31.12.

jeden Freitag

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow jeden Freitag um 17:00 Uhr Güstrow, Information

jeden Samstag

Öffentliche Stadtführung durch die Güstrower Altstadt. Jeden Samstag um 11:30 Uhr. Güstrow, Information

Kunti Bunti Der Indoorspielplatz lädt die Kinder zum Spielen und Toben ein. Der riesige Indoorspielplatz lockt mit vielen interessanten Spielmöglichkeiten. Da gibt es zum Beispiel das Mega-Klettergerüst mit Soft-Ballschussanlage, auf dem die Kids erst mal den richtigen W   eg durch die labyrinthartigen Gänge finden müssen. Neubrandenburg Fleesensee SPA Als eines der größten Day-SPA des Landes bieten wir Ihnen auf 6.000 qm was das Herz begehrt, die Sinne betört und die Seele berührt. V   on exotischen Treatments über orientalische Badeerlebnisse bis hin zu Beauty-Treatments und Physiotherapie. www.fleesenseespa.de. Göhren-Lebbin, SPA

Badeparadies OASE Mit einer  Wasserfläche von rund 300 qm lädt das Erlebnisbad die Kinder und Eltern zu vergnügten und abwechslungsreichen Stunden im feuchten Element ein. Die Tropenlandschaft mit tropischen Inseln, Geysiren und tropischem Springbrunnen lassen  Alltag und schlechtes Wetter draußen schnell vergessen und Urlaubsgefühle aufkommen. Die Familien können das Bad im Innen- oder  Außenbecken genießen. Güstrow Fun World Fleesensee Dieser Multimedia-Indoor Park ist für alle  Altersgruppen und lässt keine  Wünsche offen. Öffnungszeiten: Täglich von 12:00 – 19:00 Uhr, Gruppen täglich von 8:00 – 12:00 Uhr (Reservierungen erforderlich). Eintritt: Kinder unter 3 Jahre in Begleitung der Eltern Eintritt frei. 9,50 € Kinder, 6,50 € Erwachsene. Weitere Infos unter Tel.: 0173 - 3269936 oder unter www.funworld-fleesensee.de. Göhren Lebbin

OF SB 2008

32

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


KULINARISCHER KALENDER

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

33


Eishalle Rostock Schon jetzt können sich die Läufer in der Halle ihre Schlittschuhe anziehen und in Ruhe im geschützten Umfeld ein paar Runden laufen. Für eine kleine Pause gibt es genügend Sitzplätze rund um die Eisfläche und eine Bar mit Erfrischungen und kleinen Snacks. Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, der kann sich welche ausleihen. Rostock

Gratis Tenniskurs für Einsteiger Jeden Samstag um 13.00 Uhr geht es los. Anschließend gibt es eine Kurseinteilung. Schläger und Bälle werden gestellt. Weitere Infos unter www.kontakt@fleesensee.de. Göhren-Lebbin 13:00 Uhr

jeden Sonntag

Brunch mit Livemusik Infos und Reservierung unter Tel.: 038457 - 70. Linstow,Van der Valk Resort 11:00 – 14:00 Uhr

jeden Samstag

Gratis Golfkurs für Einsteiger Klären Sie in einer Stunde die Frage, ob Sie Spaß und Talent an diesem Spiel haben. Weitere Infos unter www.kontakt@fleesensee.de. Göhren-Lebbin 12:00 Uhr

Super leckerer Sonntagsbrunch Pro Person 12,00 €.  Weitere Infos unter  Tel.: 03991 - 141855 oder unter: www.mueritz-hotel.de. Klink, Müritz Hotel

ganzjährig

Genießerzeit Erleben Sie Kaffee und Kuchen oder leckere Speisen in einer einzigartigen Atmosphäre. Egal ob Sonnenterrasse oder W   intergarten, jede Jahreszeit ist hier wunderschön. Waren (Müritz), Hotel Paulshöhe Deutschlands größte Feldsteinscheune Marktplatz für heimische Produkte, Handwerk und Kultur:  Tausende zieht es immer wieder zu den Märkten mit ihrem vielseitigen Programm. Die Scheune Bollewick sorgt auch für Leib und Seele: das kleine Café versorgt Sie mit frischem Brot und lädt Sie zu Kaffee und Kuchen ein, das Restaurant bietet täglich Speisen aus besten Bio-Produkten. Als Zentrum der Direktvermarktung bietet die Scheune einheimischen Erzeugern gute Chancen, über die Grenzen hinaus bekannt zu werden. Scheune Bollewick

den ganzen Dezember

Kochseminare: Fisch Das aktive Erleben, Kreieren, Mitmachen in der Gruppe sowie das gemeinsame Probieren Ihrer selbst zubereiteten Fischspezialitäten sollen für Sie zum einmaligen Erlebnis werden. Sie begleiten uns beim Fang der Fische, erlernen das Vorbereiten in der Küche und werden unter fachkundiger Anleitung die vielen möglichen Zubereitungsarten in der Praxis durchführen. Besonders Menschen mit Stoffwechselerkrankungen, Hautproblemen und Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten sollten sich mehr oder weniger mit dem Thema Fisch und seiner Zubereitung beschäftigen. All diese gesundheitlichen Störungen lassen sich speziell mit Fisch mindern oder sogar ganz beseitigen. Weitere Infos und Voranmeldung bitte unter Tel.: 039932 - 47410. Malchow, Dat Fischhus

34

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Fischige Weihnachten und guten Fang 2012! Die Müritzfischer bedanken sich bei allen Kunden und Partnern für ihr Vertrauen im vergangenen Jahr. Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und nur das Beste für´s neue Jahr!

Fischerei Müritz-Plau GmbH Eldenholz 42 • 17192 Waren (Müritz) Tel. 03991 15340 • Fax 03991 153417

Frischfisch Räucherfisch Fischimbiss

Seenfischerei Angelkarten Angeltouren

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

35


Frischer Fisch für die Festtage! Weihnachts- und Silvesterkarpfen, Frisch- und Räucherfisch von den Müritzfischern

Fischerei Müritz-Plau GmbH Eldenholz 42 • 17192 Waren (Müritz) Tel. 03991 15340 • Fax 03991 153417

Frischfisch Räucherfisch Fischimbiss

Seenfischerei Angelkarten Angeltouren


Karpfen-Frisch & Räucherfischverkauf Verkaufsstelle

22./23. & 29./30.12.

Fischerhof Waren (Müritz)

08.00 – 16.00 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

08.00 – 17.00 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

07.00 – 17.00 Uhr

07.00 – 12.00 Uhr

08.00 – 17.00 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

08.00 – 16.00 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

08.00 – 17.00 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

08.00 – 17.00 Uhr

08.00 – 12.00 Uhr

Tel. 03991- 633110

Fischladen Waren (Müritz) Tel. 03991- 666751

Fischerhof Eldenburg Tel. 03991-122462

Fischerhof Vipperow Tel. 039923 - 2534

Fischerhof Röbel/Müritz Tel. 039931- 54634

Fischerhof Malchow Tel. 039932 -14183

Fischerhof Plau am See Tel. 038735 - 44381

24. & 31.12.

Weitere Verkaufstellen finden Sie unter www.mueritzfischer.de

NOCH KEINE GESCHENKIDEE?

Exklusive Spezialitäten der Müritzfischer online bestellen auf www.mueritzfischer.de Ab sofort:

ANGELKARTEN 2012


Januar 2012

Freitag 06.01.

Sonntag 01.01.

Englische Weihnacht Freuen sie sich als Gast unseres Hauses auf englisches Flair mit Dekorationen und einem Basar original englischer Weihnachtsprodukte, leckere Spezialitäten und Informationen zu Tradition und Brauchtum auf der Insel. Tickets: Erwachsene: 18 Euro Kinder(6-12 Jahren): 5 Euro Familien: 45 Euro Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel.: 039833 - 269955 Mirow, 3 Königinnen Palais 15:00 Uhr

38

Konzert zum Neuen Jahr Wiener Walzer und Evergreens aus Film und Operette, Werke von Johann Strauß bis Cole Porter. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de Neubrandenburg, Konzertkirche 17:00 Uhr

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow Güstrow, Information 17:00 Uhr

Nachts im Museum Wie die Fische schlafen. Weitere Infos: info@ozeaneum.de. Strahlsund, Meeresmuseum 18:30 Uhr

33. Neujahrswanderung Güstrow, Bushaltestelle Waldweg 13:00 Uhr Winkelhausen CUP Hallenfußball. Veranstalter GSC 09 Güstrow, Sport-und Kongresshalle

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Januar 2012

Samstag 07.01.

Neujahrskonzert 2012 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125. Musikalische Leitung: Romely Pfund. Waren (Müritz), Bürgersaal Neujahrskonzert Matthias Schorn, Solistenpreisträger 2005 und Solo-Klarinettist der Wiener Philharmoniker, bringt seine Kollegen mit, um mit Wiener Schmankerln im 3/4-Takt musikalisch das neue Jahr einzuläuten. TicketHotline 0385 - 591 85 85. Preis: 35 € Ulrichshusen, Schloss 16:00 Uhr Gastspiel Der Tod und das Mädchen. Ein Ballettabend von Ralf Dörnen. Musik von Bach, Schubert und Villa-Lobos. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Sonntag 08.01.

Montag 09.01.

15:00 Uhr

VollmOnd Lesung Joachim Studier und Erhard Kunkel lesen Neustrelitz, Hotel Schlossgarten 20:30 Uhr

Dienstag 10.01.

Für neue Tänzer Anfang 2012 starten in Waren/Müritz wieder Anfängerkurse. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Weitere Infos unter www.stumber.de Waren (Müritz) 21:00 Uhr

Mittwoch 11.01.

Neujahrskonzert Matthias Schorn, Solistenpreisträger 2005 und Solo-Klarinettist der Wiener Philharmoniker, bringt seine Kollegen mit, um mit Wiener Schmankerln im 3/4-Takt musikalisch das neue Jahr einzuläuten. TicketHotline 0385 - 591 85 85. Preis: 35 € Ulrichshusen, Schloss 15:00 Uhr La Bohème Oper von Giacomo Puccini. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neustrelitz, Landestheater 16:00 Uhr

Donnerstag 12.01.

Für neue Tänzer Anfang 2012 starten in Waren/Müritz wieder Anfängerkurse. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Weitere Infos unter www.stumber.de Waren (Müritz) 17:00 Uhr

Vortrag Nordmeerküsten - Grandiose Küstenlandschaften und vielfältige Natur im Norden Nowegens. Weitere Infos: info@ozeaneum.de. Strahlsund, Meeresmuseum 19:00 Uhr Masuren und die Städte Thorn, Danzig und Königsberg Eine Multivisionsshow von und mit Dirk Bleyer. Auf Grund der bewegten Vergangenheit ist für ihn Masuren das Land, das die Seele berührt. Wegen seiner herausragenden Qualität wurde der Vortrag von der Firma Leica Camera AG mit dem Prädikat “LEICAVISION“ ausgezeichnet. Der Vortrag dauert ca. 100 min zzgl. 20 min Pause. Preis: 8,00 €, erm. 7,50 €, Schü./Stud. 5,00 €. Waren (Müritz), Bürgersaal 19:30 Uhr

ELO Klassic performed by Phil Bates & Berlin String Ensemble. Weitere Infos: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr 5. PhilharmonischesKonzert Petitgirard: Symphonisches Gedicht „Le Marathon“. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Konzertkirche 19:30 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

39


Januar 2012

Samstag 14.01. Senioren-Tanztee Der Seniorenrat Neustrelitz lädt alle tanzfreudigen Seniorinnen und Senioren herzlich ein. Neustrelitz, Inselgaststätte Helgoland

Freitag 13.01.

Hans-ScheidemannGedenkturnier Hallenfußballturnier. Veranstalter: GSC 09 Güstrow, Sport-und Kongresshalle

Lückenalarm Fritz-Reuter-Bühne Schwerin. Weitere Infos: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow Güstrow, Information 17:00 Uhr

Das hässliche Entlein Puppenspiel frei nach Hans Christian Andersen. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 15:00 Uhr

Preisskat Weitere Infos unter Tel.: 039931 - 50651. Röbel/Müritz, Müritztherme 18:30 Uhr

Nachts im Museum Taschenlampenführung nach Museumsschließung Weitere Infos: info@ozeaneum.de. Strahlsund, Ozeaneum 19:00 Uhr

Solisten stellen sich vor Tenor Alexander Geller – ganz persönlich, Frank Obermair - Klavier, Chantal Obermair - Moderation. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Der Schimmelreiter Schauspiel von Franziska Steiof nach der Novelle von Theodor Storm. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr LIVE IN CONCERT Weitere Infos: Fon & Fax: 039925 - 2346 Wredenhagen, Cafe Scheune 21:00 Uhr

40

Öffentliche Stadtführung Jeden Samstag um 11:30 Uhr Güstrow, Güstrow Information 11:30 Uhr

plau-kocht.de im Kiek In Showkochen mit mehrgängigem Menü und Moderation mit den 7 Köchen von plau-kocht.de Reservierung erforderlich. Infos unter: www.plau-kocht.de Plau am See 18:30 Uhr

80er - 90er Party Weitere Infos, Kartenvorverkauf im Ticket-Point: Tel. 03981 - 2399777 Neustrelitz, Gaststätte „Zur Schiefen Ebene“ 21:00 Uhr

Sonntag 15.01.

Matinee: „Der Barbier von Sevilla“ Mit dem Regieteam und Solisten, moderiert von der Dramaturgin Chantal Obermair. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de Neustrelitz, Landestheater 11:00 Uhr „Über 7 Brücken“ Das erste deutsche Ostrockmusical „Über Sieben Brücken“ – Das Musical präsentiert als ganz besonderes Highlight die schönsten Songs aus dem Osten. Weitere Infos: www.vandervalk-linstow.de. Güstrow,Van der Valk Resort Linstow 16:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

41


Januar 2012

So een Tyrann! Komödie von Bernd Gombold, ins Niederdeutsche von Heino Buerhoop. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 16:00 Uhr

Mittwoch 18.01.

Orgelvesper Werke von Willy Burkhard (1900 1955) und Hans Leo Hassler (1564 1612), Pfarrer Dieter Schütz (Liturg), Singakademie Neustrelitz (gegr. 1840), Michael Voigt (Leitung, Orgel) Neustrelitz, Katholische Kirche 17:00 Uhr 5. Philharmonisches Konzert Petitgirard: Symphonisches Gedicht „Le Marathon“. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Tanztee für alle Junggebliebenen Preis: 6,00 €,Vorverkauf: 5,00 €. Weiter Infos unter Tel.: 039931 - 80113. Röbel/Müritz, Haus des Gastes 15:00 Uhr Montag

16.01.

Nicht nur Bossa Nova!  Musik aus der Welt. Ein musikalischer Abend. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr

42

 Der Schimmelreiter Schauspiel von Franziska Steiof nach der Novelle von Theodor Storm. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 10:00 Uhr

Freitag 20.01.

Jahresempfang der Stadt Röbel/Müritz Abschluss der Feierlichkeiten zum 750- jährigen Stadtjubiläum. Röbel/Müritz, Aula Gymnasium 19:00 Uhr

Der kleine Mann im Bauch Puppenspiel von Holger Friedrich. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Klüschenberg Wintertheater-Dinnershow 12. Erotisches Kulinarien: DIE NIBELUNGEN oder „Das Sodom und Gomorrha um Siegfried & Kriemhild“ Eine Inszenierung für Augen, Ohren und Gaumen zu unserer Interpretation des Heldenepos „Die Nibelungen“. Neu geschrieben und für Sie aufgeführt von Auszubildenden, Jungfacharbeitern und Ausbildern des Parkhotel Klüschenberg. Es erwarten Sie: • ein 7-Gänge-Menü „Heldengelage“ • edle Tropfen der Weinberge entlang des Rheins • die Nibelungen-Helden mit Darstellungen und frech-frivolen Sprüchen zu den Begebenheiten • ein optisch-sinnbetörendes Feuerwerk einer heißblütigen Gastdarstellerin Also ein humorvoller unterhaltsamer Abend in besonderem Ambiente und nicht alltäglicher Gastronomie zum Preis von: 55,00 € pro Person Plau am See, Parkhotel Klüschenberg 19:00 Uhr

Samstag 21.01. Nachtwächterführung Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow. Güstrow, Information 17:00 Uhr

Konzert zum Neuen Jahr Wiener Walzer und Evergreens aus Film und Operette. Werke von Johann Strauß bis Cole Porter. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Konzertkirche 15:00 Uhr

Der kleine Mann im Bauch Puppenspiel von Holger Friedrich. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de Neubrandenburg, Schauspielhaus 15:00 Uhr Premiere: Komische Oper „Der Barbier von Sevilla“ Komische Oper von Gioacchino Rossini. Neustrelitz, Landestheater Neustrelitz 19:30 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Elling Schauspiel von Axel Hellstenius. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus

Januar 2012

Donnerstag 26.01.

Öffentliche Stadtführung Jeden Samstag um 11:30 Uhr Güstrow, Information 11:30 Uhr

Konzert zum Neuen Jahr Wiener Walzer und Evergreens aus Film und Operette. Werke von Johann Strauß bis Cole Porter. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Konzertkirche 15:00 Uhr

19:30 Uhr

Sonntag 22.01.

Nicht nur Bossa Nova! Musik aus der Welt. Ein musikalischer Abend. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr

Ausstellungsrundgang und Gespräch mit der Künstlerin Christin Wilcken. Weitere Infos: www.schloss-guestrow.de. Güstrow, Schloss 11:00 Uhr

Freitag 27.01.

Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry Bühnenfassung von Annett Wöhlert. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neustrelitz, Landestheater 16:00 Uhr

Dienstag 24.01.

Theater(er)Leben Schauspiel-Projekt für Schulen: Hinter den Kulissen. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neustrelitz, Landestheater 08:30 Uhr

Buchpremiere: „Wer war Friedrich der Große“ Von FAZ-Redakteur Frank Pergande Die 50 wichtigsten Fragen an Friedrich den II. Mirow, 3 Königinnen Palais 18:00 Uhr

Nachtschwärmer „Wo ist das Tier in mir?“ Ein tierischer Abend mit Michael Goralczyk. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus

Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow. Güstrow, Information 17:00 Uhr

Vereinsveranstaltung Generalversammlung. Weitere Infos: info@ozeaneum.de. Strahlsund, Ozeaneum 19:00 Uhr

World Cup Rollstuhlfechten Vom 27. bis 29. Januar 2012 wird in der Clara-Zetkin-Sporthalle in Malchow zum dritten Mal der Welt-Cup im Rollstuhlfechten ausgetragen. Hierzu werden rund 150 Teilnehmer aus über 30 Nationen erwartet, unter anderem aus Brasilien, China, Frankreich, Kanada, Russland und dem Irak. Dies ist die letzte Gelegenheit für die Sportler und Sportlerinnen, sich in Einzel- und Mannschaftswettkämpfen mit Säbel, Degen und Florett für die Paralympics in London 2012 zu qualifizieren. Die Organisation dieses Events übernimmt der Verband für Behindertenund Rehabilitationssport M-V e.V. in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern. Für die Schirmherrschaft dieser Veranstaltung konnte Bundespräsident Christian Wulff gewonnen werden. Der Eintritt für die gern gesehenen Zuschauer ist bei diesem internationalen Sportereignis frei. Am Freitag beginnen die Wettkämpfe um 9:00 Uhr. Die Siegerehrungen finden um 18:15 Uhr statt. Weitere Informationen unter: www.weltcup-rollstuhlfechten.de Malchow, Clara-Zetkin-Sporthalle 09:00 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

44


Januar 2012

19:30 Uhr Samstag

Kinder bis 12 Jahre: 19,00 €/ 17,00 €. Bitte informieren Sie sich im TICKET-SERVICE, Stargarder Str. 17, Telefon: 0395 - 5595127, E-Mail: ticket-service@vznb.de Neubrandenburg, Stadthalle 15.00 Uhr

28.01.

„Rentner haben niemals Zeit“ Herbert Köfer und das Ensemble der Komödiantenbühne sind auf Tournee. Weitere Informationen unter Tel.: 03996 - 172612. Teterow, Zum Kulturhaus 14:30 Uhr Das hässliche Entlein Puppenspiel frei nach Hans Christian Andersen. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 15:00 Uhr Elling Schauspiel von Axel Hellstenius. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de Neustrelitz, Landestheater 19:30 Uhr Nicht nur Bossa Nova! Musik aus der Welt. Ein musikalischer Abend. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 19:30 Uhr LIVE IN CONCERT Weitere Infos: Fon & Fax: 039925 - 2346 Wredenhagen, Cafe Scheune 21:00 Uhr

BENJAMIN BLÜMCHEN und die goldene Katze Törööö! Wer kennt ihn nicht, den liebsten sprechenden Elefanten der Welt? Eintritt: 22,00 €/ 20,00 €;

44

World Cup Rollstuhlfechten Vom 27. bis 29. Januar 2012 wird in der Clara-Zetkin-Sporthalle in Malchow zum dritten Mal der Welt-Cup im Rollstuhlfechten ausgetragen. Hierzu werden rund 150 Teilnehmer aus über 30 Nationen erwartet, unter anderem aus Brasilien, China, Frankreich, Kanada, Russland und dem Irak. Der Eintritt für die gern gesehenen Zuschauer ist bei diesem internationalen Sportereignis frei. Weitere Informationen unter: www.weltcup-rollstuhlfechten.de Malchow, Clara-Zetkin-Sporthalle 08:30 Uhr

Theater und Konzerte Sonntag 29.01.

En gode Partie Komödie von Stefan Vögel. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neustrelitz, Landestheater 16:00 Uhr Kammermusik César Franck und Gabriel Fauré. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos: www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 16:00 Uhr Gaelforce Dance Die Irish Dance Sensation Weitere Infos: www.theater-guestrow.de. Güstrow, Ernst- Barlach-Theater 19:30 Uhr Peter und der Wolf Schulkonzert, Musikalisches Märchen von Sergej Prokofjew. Ab sofort 24 h Kartenhotline: 01805 44 70 777. Weitere Infos www.theater-und-orchester.de. Neubrandenburg, Schauspielhaus 09:30 Uhr

Neustrelitzer Lesenacht Hans Fallada Klub e.V. Literarische Ereignisse an ungewöhnlichen Orten im Halbstundentakt rund um den Hafen. Neustrelitz, Stadthafen 20:00 Uhr

ABBA-TRIBUTSHOW Die Mega-Hits der legendären schwedischen Band ABBA live gesungen von ABBA da capo. Eintritt: 43,00 €/ 40,00 € Bitte informieren Sie sich im TICKET-SERVICE, Stargarder Str. 17, Telefon: 0395 - 5595127, E-Mail: ticket-service@vznb.de

Öffentliche Stadtführung Jeden Samstag um 11:30 Uhr Güstrow, Information 11:30 Uhr

World Cup Rollstuhlfechten Zum dritten Mal wird in Malchow der Welt-Cup im Rollstuhlfechten ausgetragen. Weitere Infos unter www.weltcup-rollstuhlfechten.de Malchow, Clara-Zetkin-Sporthalle 08:30 Uhr

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

45


Grußwort von Bundespräsident Christian Wulff zum IWAS Weltcup im Rollstuhlfechten Sport fasziniert die Menschen und macht ihnen Spaß. Der sportliche Wettstreit ist von Idealen wie Fairness, Offenheit und Toleranz geprägt. Sport spornt an, verbindet die Menschen und bringt sie einander näher. Das gilt für die Zuschauer ebenso wie für die Aktiven; und das gilt für Menschen mit Behinderung genauso wie für alle anderen. Rollstuhlfechten ist eine faszinierende Sportart. Das Kreuzen der Klingen bietet Sportlerinnen und Sportlern die Möglichkeit, einander über den Sport zu begegnen und ihre mentale Stärke sowie körperliche Leistungsfähigkeit miteinander zu messen. Solche Spitzenleistungen hautnah erleben zu können, motiviert unabhängig von Herkunft, Sprache und Tradition. Deshalb habe ich gerne die Schirmherrschaft über den IWAS Weltcup im Rollstuhlfechten im mecklenburgischen Malchow übernommen. Dieser internationale Wettkampf bringt Sportlerinnen und Sportler aus über 30 Nationen zusammen. Deutschland kann dabei auf die hohe Leistungsbereitschaft unserer Aktiven aufmerksam machen. Zugleich wird ein Aufbruchsignal für die Inklusion von Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft gesetzt. Das brauchen wir dringend. Denn trotz vieler guter Projekte in Deutschland, die unsere Anerkennung verdienen, liegt noch ein weiter Weg vor uns. Der Alltag von Menschen mit Behinderung ist immer noch mühsam, Ausgrenzung findet immer noch statt, der Gesellschaft fehlt bisweilen immer noch die nötige Sensibilität. Gefragt ist eine gemeinsame kulturelle Leistung, um diese Lücken zu schließen. Ihnen allen wünsche ich einen spannenden und fröhlichen Weltcup mit vielen Zuschauerinnen und Zuschauern, der Gemeinsamkeit nicht nur fordert, sondern lebt.

Bundespräsident Christian Wulff

46

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

47


48


Viele neue Ideen

SEHR ÜBERSICHTLICH 49


W

eihnachten mit englischem Flair

Bereits am Eingang des Städtchens Mirow verweist ein Schild den interessierten Besucher auf die berühmte Tochter Prinzessin Sophie Charlotte, Herzogin zu Mecklenburg-Strelitz, die hier geboren wurde. Historisch Bewanderte wissen dann sofort, dass diese durch die spätere Heirat mit dem englischen König Georg III. die Königin Großbritanniens und Irlands wurde und mit Luise von Mecklenburg-Strelitz und deren Schwester Friederike auch noch berühmte Königinnen als Nichten hatte. Weniger gut informierte Gäste werden jedoch spätestens beim Besuch der Schlossinsel darauf aufmerksam, wenn sie vor dem frisch renovierten 3 Königinnen Palais stehen. Diese Insel, mitten im Mirower See gelegen, zieht jährlich Tausende Besucher in ihren Bann, bietet sie doch zu jeder Jahreszeit mit dem Ensemble aus Schloss, Kavaliershaus, Schlossbrücke, Fürstengruft und Parkanlage ein interessantes Ausflugsziel im sonst so ländlich geprägten Umfeld. Und so verwundert es nicht, dass seit der Eröffnung im Jahr 2010 etwa 50.000 bis 60.000 Menschen jährlich das 3 Königinnen Palais besuchen, das täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet hat. Darauf ist die 41-jährige Diplom-Kauffrau Angelika Groh besonders stolz, zeugt es für die Geschäftsführerin doch von einer interessanten Angebotspalette des Palais. Die Mischung aus Touristinformation, historischer Erlebnisausstellung, Café und Shop mit Regionalprodukten wird gut angenommen, ebenso wie die zahlreichen Veranstaltungen, die hier im geschichtsträchtigen Ambiente initiiert werden. So folgte der neue Kreistagspräsident des Großkreises Mecklenburgische Seenplatte Michael Stieber der Einladung anlässlich des bundesweiten Vorlesetages und kam am 18. November 2011 auf die Schlossinsel, um Königsmärchen für Klein und Groß zu lesen. Das ist es, was die Besucher hier erwartet – das Eintauchen in ein anderes Jahrhundert, um mehr über die Zeit und ihre berühmten Vertreter zu erfahren. Die Erlebnisausstellung, in der über den Einsatz moderner Technik historisches Wissen unterhaltsam aufbereitet wurde, entführt die Gäste auf eine Zeitreise für alle Sinne – „multimedial, interaktiv, spannend und verzaubernd“, wie die Internetseite verspricht. So geben Texte zum Lesen und auch Hören Informationen zu den einstigen berühmten Bewohnern dieser Gemäuer. Vor der Ahnentafel entscheidet der Besucher selbst, welche Geschichten über Luise oder Friederike erklingen und die vielen Hörstationen lassen die Gäste über Fragen dieser Zeit nachdenken. Wer möchte, darf sich mit Tinte und Feder wie eine Königin fühlen, wenn im Stile von Sophie Charlotte ein Brief abgefasst wird. Dieses Angebot wird besonders gern von Schulklassen angenommen. Angelika Groh und ihr Team wissen aus Erfahrung, dass sich ihre Besucher gern in den Bann der Geschichte ziehen lassen. Und diese fasziniert selbst die Kleinsten. Für sie öffnet sich die Welt der 3 Königinnen über die im Eintrittspreis enthaltenen Audioguides und Frosch Carl. Die Plüschfigur begleitet die Kinder durch die gesamte Ausstellung und somit auch auf der täglich um 10.00 Uhr stattfindenden Schatzsuche, die immer auch ein kleines Abenteuer bietet. Das überzeugt nicht nur Familien, sondern auch den Landestourismusverband Mecklenburg-Vorpommern, der dem 3 Königinnen Palais schon 1 Jahr nach der Eröffnung die Auszeichnung „Familienland MV“ verliehen hat - das Qualitätssiegel für Familienfreundlichkeit. Zu den Adventssonntagen erwartet die Besucher in diesem Jahr ein besonderes Highlight. Unter dem Motto „Englische Weihnachten“ wird jeweils um 15:00 Uhr zunächst eine kleine Führung über die winterliche Schlossinsel gestartet, bevor die Gäste sich beim Genuss von traditionellem Süßgebäck aufwärmen können. Zum Verzehr der importierten Mince Pies werden unterhaltsam Informationen zu typischen englischen Weihnachtsbräuchen serviert, bevor dann als Höhepunkt des Nachmittags der Plumpudding gemeinsam vernascht wird. Anschließend haben die Gäste Zeit, durch die Ausstellung zu wandeln oder aber auch die ein oder andere Spezialität auf dem Basar mit original englischen Weihnachtsprodukten zu finden. Und der ein oder andere wird sich dann sicher auch gern inspirieren lassen und etwas englisches Flair für die Besinnlichkeit in den eigenen Wänden mit nach Hause nehmen. Doreen Köppen

50

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


3 KĂ–NIGINNEN PALAIS Schlossinsel 2a 17252 Mirow Telefon: 039833 269955

E-Mail: info@3koeniginnen.de Internet: www.3koeniginnen.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

51


U

lrichshusen im Adventszauber

Ganz versteckt liegt zwischen Teterow und Waren, eingebettet in die Hügel der Mecklenburgischen Schweiz, eines der ganz wenigen Häuser, die schon vor dem Dreißigjährigen Krieg entstanden sind und heute mit ihren Grundmauern noch existieren. 1526 erbaute hier Ulrich von Maltzan sein Hus – eine Wasserburg, das nach vielen Irrungen und Wirrungen seit 1993 wieder im Besitz der Familie von Maltzahn ist. Mit viel Traditionsbewusstsein, Herzblut und Feingespür ist es Alla und Helmuth von Maltzahn gelungen, diesen fast vergessenen Ort mit Leben zu füllen. Genau das machte den Charme für die Familie aus, als sie kurz nach der Wende das älteste Haus ihrer Familie aufsuchten und sich dann in den folgenden Monaten dazu entschlossen, Ulrichshusen zurückzukaufen und wiederaufzubauen. Letztlich gaben das unberührte Umfeld und damit die ursprüngliche Atmosphäre der Schlossanlage den ausschlaggebenden Punkt für die Entscheidung, diese große Aufgabe anzugehen. Zunächst wurde das Schlossgebäude auf der vom Burggraben umgebenen Insel renoviert und es entstanden die besonders sehenswerten Tromp l´œil Wand- und Deckenmalereien, die den aufmerksamen Besucher gleich gefangen nehmen. Der Festsaal wurde so umgebaut, dass er mit 400 Plätzen für die Konzerte im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommerns genutzt werden konnte, später folgte die Konzertscheune mit 1.000 Plätzen. Heute ist Ulrichshusen der zentrale Veranstaltungsort für die an jedem Wochenende von Mai bis September stattfindenden Konzerte und somit eine Pilgerstätte für Liebhaber der klassischen Musik, die in großer Vielzahl aus dem ganzen Land anreisen. Der Hotelbetrieb und das Restaurant ergänzen das Angebot und bieten die Möglichkeit, sich von der Langsamkeit dieser Gegend gefangen nehmen zu lassen. Denn hier kann jeder bewusst genießen – die Klänge, das Ambiente, die Speise und die Landschaft. Familie von Maltzahn ist es wichtig, fest in der Region verwurzelt zu sein und mit den Menschen gemeinsam dieses Fleckchen Erde zu beleben. Keinesfalls sollten Einheimische Berührungsängste mit den Schlossherren haben und diesen Ort auch jederzeit gern aufsuchen wollen. Deshalb haben die Maltzahns immer darauf geachtet, die Einheimischen mit einzubeziehen und Traditionen zu bewahren. Ulrichshusen hat so im Laufe der Jahre einen eigenen Rhythmus entwickelt, der sich am saisonalen Verlauf ausrichtet und allen Gästen etwas Besonderes bietet. Jetzt zur Weihnachtszeit verwandelt sich die Konzertscheune an den ersten drei Adventswochenenden in eine Weihnachtsscheune. Zunächst war dies ein Geheimtipp, doch inzwischen kommen viele Besucher seit Jahren immer wieder hierher, um sich besinnlich auf den Jahreswechsel einzustimmen, und bringen weitere Gäste mit. Nicht nur das romantische Café-Ambiente der festlich dekorierten Scheune lädt die Besucher zum Verweilen bei Weihnachtsdüften ein. Viele sind auch ganz sicher, hier das eine oder andere Geschenk der besonderen Art zu finden. Traditionelle Handwerker der Region bieten ihre mit viel Können und Liebe zum Detail gefertigten Waren an, die man in dieser Vielfalt sonst sicher lange suchen muss. Hutmacher, Schmuckgestalter und Töpfer, um nur einige der Kunsthandwerker zu benennen, stellen ihre Waren samstags und sonntags von 11.00 bis 20.00 Uhr aus. Für Kinder gibt es eine extra Bastelecke, in der sie kleine Geschenke für die Liebsten selbst gestalten können, und mit etwas Glück treffen sie sogar den Weihnachtsmann. Besonders beliebt ist das jährlich stattfindende Kinderadventskonzert, welches am ersten Adventssonntag nicht nur die kleinen Zuhörer nach Ulrichshusen zieht. Auch die Erwachsenen kommen gern, denn für sie bietet der Konzertkalender an jedem Adventssamstag und -sonntag Gelegenheit, um 16.00 Uhr im Festsaal Platz zu nehmen und den festlichen Klängen zu lauschen, so dass das Jahr besinnlich ausklingen kann. Besinnlichkeit ist auch das Motto zum Jahreswechsel auf Ulrichshusen. Im Schloss wird nicht die rauschende Ballnacht gefeiert, die man vielleicht erwarten würde, sondern vielmehr finden sich hier Gäste ein, die besinnlich in das neue Jahr gehen wollen. Bei einem Menü mit mehreren Gängen und klassischen Konzerten zwischen den Gängen klingt das Jahr aus. Am Silvestermorgen trifft man sich mit Familie von Maltzahn zum Glühweinspaziergang und lässt sich bestenfalls von der dann hoffentlich schneebedeckten Landschaft und dem einmaligen Schlossensemble verzaubern.

Doreen Köppen

52

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


SCHLOSS ULRICHSHUSEN SeestraĂ&#x;e 14 17194 Ulrichshusen Telefon: 039953 7900

E-Mail: info@ulrichshusen.de Internet: www.ulrichshusen.de

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de

53


54 54

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


55


Parumer

104 13

Inselsee 103

Zehna

Bristow Hohen Demzin Schorssow Burg Schlitz Bülow n Langhagen 108 hi

14

KRAKOW AM SEE

GOLDBERG

we r

Dobbin-

Krako

Heide Goldberger See

Naturpark

Broock

straße

PLAU am See

Penkow

17

e

S

Gnevsdorf

Vietlübbe Buchberg Wahlstorf

Sietow AdamsGrüssow Lexow hoffnung Souvenirs Café Fünfseen Restaurant Zislow Groß M ü Walow Kogel Kelle Gotthun Satow Woldzegarten Stuer Ludorf Rogeez Ganzlin E 55 Minzow Leizen

Buckow

Halenbeck

Helle

56

Schönhagen

E 26

Sadenbeck

PRITZWALK Beve-

Wi t t s t o c ke r

Wulfersdorf

Heide

Rohlsdorf

24

Alt ringen Krüssow

Hav

e

W as

Kieve

Blesendorf

Wernikow Zaatzke

Maulbeerwalde Wilmersdorf

19

e

FalkenTriglitz hagen Laaske Steffens103 hagen

Lärz

Buchholz

Niemerlang

Gerdshagen Preddöhl 18

Biesen

WITTSTOCK Jabel

Sewekow

se

r-

a

MIROW

R

Schwarz

see Schwarzer See

Berlinchen

Dranse

Mür

198

straße

Schmolde

Priborn

Wredenhagen

l

Roggen

Rechlin

l-

Grabow-

GrabowBelow

ss Do

321

Frehne

Vipperow

Melz

p

Woterfitzsee

-

Mertensdorf

n

RÖBEL/ MÜRITZ

ritz

PUTLITZ

FREYENSTEIN

Groß Dra

r i t z

Nettel- 17 beck Silmersdorf

Kambs Zepkow

Massow

Krempendorf

Bollewick

Bütow Jaebetz

BURG

TelschowWeitgendorf

Mansfeld

Fincken

WendischPriborn

Stepenitz MEYEN-

Porep

18

198

Altenhof

103

Jännersdorf

e

103

Retzow

Gro Plas

Kargow

e

192

itz Mür arm

Kreien

See

Schloen

192

Karbow-

V 194

Torgelower

(MÜRITZ)

Klink

Lebbin

Plauer See

191

Barkow Kritzow

Kölpinsee

MALCHOW Göhren-

Barkhagen

sser

-

16

Wa

E lde-

Fleesensee

Zettemin Faulenrost

Torgelow am See

WAREN

108

Silz

Alt Schwerin

Jürgensto

Lansen

Vielist

Jabel

tiner Hütte

Gülzow

Os

Lansen-Schönau Groß Alt Gievitz Schönau

Grabowhöfe

Neu Gaarz

See Nossen-

Karow

LÜBZ

Ulrichshusen Moltzow Hinrichshagen

19

Plauerhagen

Gielow

Schwinkendorf

Lupendorf

Drewitzer

192

Gallin-

Passow -Kuppentin

KlocksinKummerower See

-Linstow

See

Diestelow

Basedow

103

Neu Poserin

Kumme

Duckow

lc

M e Nossentiner/ c k Schwinzer Heide l e n b u r g i s c h

Wendisch Waren Damerower

Langenhagen

ritz

Vollrathsruhe Hohen Wangelin

15

Som

m

MALCHIN Gram

Remplin

Dahmen

e

Se

Schwinzer

Dobbertiner See

ur

Ku

dorf

eene tp

Ma

Kuchelmiß

192

ec

nb

er

Charlottenthal

M

e kl

gi

Mecklenburgische Schweiz und

Mamerow

Bellin

Reimershagen

Dobbertin

Groß Wokern

Lalendorf Hoppenrade

Klein Upahl Lohmen

104

Mühl Rosin

Gutow

eiz hw Sc e h Gorschensc

Alt Sührkow

TETEROW

Wattmannshagen

Peen

er

Naturpark

Vietgest

NEUKALEN e

Teterower See

Groß Roge Bülow

-Prüzen

Thürkow

Dalkendorf

E 55

See 104

Warnkenhagen

Pölitz

Raststätte Recknitzniederung

ow

GÜSTROW

Gülzow-

108

Plaaz 12

SukowLelkendorf Levitzow

er

Sarmstorf Glasewitz

Lüssow

Wagun

Marienhof SukowLevitzow

Matgendorf

Recknitz

e

Zepelin

Diekhof

19

103

m

Kuhs

Groß Oettelin Schwiesow

Se

f

Zempow Schweinrich

© Peter Kast Ing.-Büro für Kartografie, Schwerin

FleckenZechlin

L

Diemitz Luhme Zootzensee


Schönfeld Verchen

Teusin

e

194

Meesiger

Metschow

Beggerow

30

Neddemin

Rosenow

Pinnow Mölln Blankenhof

192

atow

PENZLIN

Marihn

Mollenstorf

Kratzeburg

a

t

E 251

Lieps

193

See

Müritz

NEUSTRELITZ

198

Zechlinerhütte

Bredenfelde

32

Nationalpark

Godendorf

Kreckow Groß Daberkow

Helpt

Helpter Berge 104 179

Mildenitz Lemmersdorf

Hinrichshagen

WOLDEGK

E 251

Steinförde

Gr. Stechlinsee

FÜRSTENBERG Stolpsee

Zootzen

Naturpark

Wolfshagen

Göhren

198

Grauenhagen

Breiter Luzin

Feldberg Feldberger Conow Seenlandschaft

Kraatz

Fürstenwerder

Schapow Ferdinandshorst ParmenWeggun Weggun Arendsee Schönemark

Buchenhain

Gollmitz

Carwitzer See

Funkenhagen Hardenbeck

Beenz

33

Groß Miltzow

Lichtenberg

Lüttenhagen Grünow

Berkholz Boitzenburg

Rutenberg Gr.

Altthymen

Strasen

Großzerlang Kleinzerlang

Rehberg

Feldberger

Carpin

-Dabelow

tz Päli see

Ballin

Wokuhl96

Plätlin-

K l.

20

Voigtsdorf Schönhausen

Rattay

Golm

Petersdorf

Lindetal

Seenlandschaft

Wustrow see Priepert

e

Leppin

Dolgen

Woblitz-

WESENBERG

Rätz-

Schönbeck

Eichhorst

Neetzka Neu Pasenow Käbelich

Möllenbeck

Watzkendorf -Thurow Rödliner

96

198

See Userin

see

Wittenborn

Brohm

Cölpin

Teschendorf

Blankensee

Zierker See

l ve Ha

Labussee

Groß Nemerow

beck

Jatzke

Kublank

198

Useriner

ntin

BURG STARGARD

Rödlin-

e

Genzkow

Glienke

104

Dewitz

Galen-

Cammin

Nationalpark

t

NEUBRANDEN96 BURG

Schwichtenberg

Kotelow

Sadelkow Neuenkirchen 31

en

FRIEDLAND

Staven Datzetal

197

Putzarer See

197

ab

Pragsdorf

Blumenholz

Käbelicksee

e r

Sponholz

Holldorf

Hohenzieritz

W

Putzar Löwitz

Salow

Neverin

192

Krukow

193

Klein Vielen

d e r

Warlin

Mallin

Alt Rehse

Ankers- Groß Vielen hagen

ritz

Wulkenzin

Puchow

en

Zirzow

ee

Klein Lukow

Möllenhagen

e r

104

es

oß sten

Lapitz

Woggersin

ns

Groß Flotow

Beseritz

Brunn

lle

Bredenfelde

Varchentin

D

Trollenhagen

To

Kittendorf

Breesen

Knorrendorf

Briggow

a dk

Kl.

Groß Teetzleben

Wildberg

b gra nd La

Sarnow Schwerinsburg

Zinzow gr

Ritzerow

orf

96

Rossin

Boldekow

Schwanbeck

Grischow

Reinberg Wolde

n

Werder

29

Pelsin 197

na l

nd

104

Grapzow

ALTENTREPTOW

Grischow

abe

Blesewitz

Tützpatz Pripsleben

Röckwitz

gr

Siedenbollentin

109

ANKLAM

Neuenkirchen

ne ee

20

Butzow

Drewelow

Japenzin

La

REUTERSTADT STAVENHAGEN

a

Kriesow

nd

E 251

Gültz Ivenack

Spantekow

Neuendorf B

Burow

Altenhagen

194

Iven

28

Gnevkow

199

Postlow Nerdin

Krien P

199

Breest

Golchen

Lindenberg

Kentzlin

110

Medow

Bartow 96

.L Gr

erow

Krusenfelde

Daberkow se en

Hohenbrünzow

Sarow

Hohenbollentin

mmentin

Hohenmocker

Borrentin

Gnevezow

mmersdorf

Steinmocker

Alt Tellin

ll To

Se

Utzedel

Gr. Lychensee

Himmelpfort

LYCHEN

Warthe

Gandenitz

Wichmannsdorf

Klaushagen

Küstrinsee

Jakobshagen

Klosterwalde

Brandenburg

Haßleben Mittenwalde

Herzfelde Petznick

109

Krohnhorst

57


58


59


Tourist-Infos

Urlaub im Mittelpunkt!

Touristinformation Teterow Marktplatz 9 17166 Teterow Tel.: 03 99 6 - 17 20 28 www.teterow.de E-Mail: tourist-info@teterow.de Touristinformation Penzlin Große Straße 4 17217 Penzlin Tel.: 03 96 2 - 21 00 64 Fax: 03 96 2 - 21 05 15 E-Mail: touristinfo@penzlin.de Touristinformation Neustrelitz Strelitzer Str.1 17235 Neustrelitz Tel.: 03 98 1 - 25 31 19 www.neustrelitz.de Touristinformation Kleinseenplatte Burg 1 17255 Wesenberg Tel.: 03 98 32 - 20 62 1 Fax: 03 98 32 - 20 38 3 E-Mail: info@klein-seenplatte.de Touristinformation Waren (Müritz) Neuer Markt 21 17192 Waren (Müritz) Tel. : 0 39 91 - 66 61 83 Fax: 03 9 91 - 66 43 30 E-Mail: info@waren-tourismus.de Touristinformation Röbel Straße der Deutschen Einheit 7 17207 Röbel/Müritz Tel.: 03 99 31 - 80 1 – 13 oder – 14 Fax: 03 99 31 - 801 – 12

60

Willkommen in Teterow - dem geographischen Mittelpunkt Mecklenburg-Vorpommerns! Sehenswert: historischer Stadtkern mit Stadttoren, Stadtmuseum, Mühlenviertel, Galerie und Burgwallinsel im Teterower See Erlebenswert: Bergring Teterow - Europas schönste Grasrennbahn, Hechtfest,

Thünen-Museum-Tellow, Gutshaus Belitz, Burg Schlitz, KulturGut Lelkendorf Aktivitäten: Radeln, Wandern, Golf, Reiten, Angeln, Baden... Infos: Tourist-Information, Marktplatz 9, 17166 Teterow Tel. 03996-172028 Fax -187795, E-Mail Tourist-Info @teterow.de www.teterow.m-vp.de & www.teterow.de


Tourist-Infos Touristinformation Göhren-Lebbin Marktplatz 10 17213 Göhren-Lebbin Tel.: 03 99 32 - 82 18 6 Fax:  03 99 32 - 82 18 7 E-Mail: info@goehren-lebbin.com www.goehren-lebbin.com Touristinformation Reuterstadt Stavenhagen Markt 1 17153 Reuterstadt Stavenhagen Tel.: 03 99 54 - 21 07 2 oder 27 98 35 Fax:  03 99 54 - 27 98 35 E-Mail: touristinfo@stavenhagen.de www.stavenhagen.de Touristinformation Krakow am See Lange Straße 2 18292 Krakow am See Tel.: 03 84 57 - 22 25 8 E-Mail: info@krakow-am-see.de www.krakow-am-see.de Touristinformation Malchow Kirchenstraße 2 17213 Malchow Tel.: 03 99 32 - 83 18 6 Fax:  03 99 32 - 83 12 5 E-Mail: info@tourismus-malchow.de www.tourismus-malchow.de Touristinformation Mecklenburgische Schweiz Am Markt 1 17139 Malchin Tel.: 03 99 4 - 640111 E-Mail: stadtinfo@malchin.de Touristinformation Plau am See Marktstraße 20 19395 Plau am See Tel.: 03 87 35 - 45 67 8 Fax: 038735 - 41 42 1 E-Mail: info@info-plau.de www.plau-am-see.de

61


Impressum

Herausgeber, Design & Produktion Engels MV Management Fontanestraße 17 17192 Waren (Müritz) Tel.    03991 - 120 200 Fax 03991 - 120 225 info@engels-mv.de www.engels-mv.de Fotos Foto Steindorf Karten Peter Kast Ingenieurbüro für Kartografie Tel.: 03841 - 30 38 60

62

Redaktion/Anzeigen Ansprechpartner: Esther Engels Thomas Engels Tel. : 03991 - 120 200 Fax: 03991 - 120 225 info@der-mueritzer.de www.der-mueritzer.de Redaktionsschluss für die Februarausgabe ist der 15.01.2012 Erscheinung monatlich (außer Januar).

Der Inhalt dieses Magazins ist urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung oder Verwertung des gesamten Inhalts, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung des Herausgebers verboten. Die Veranstaltungstermine wurden dem Herausgeber geliefert. Für Druckfehler oder Richtigkeit der Informationen kann keine Haftung übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass Änderungen im Veranstaltungskalender durch unvorhersehbare Ereignisse möglich sind.

© Engels MV Management

Weitere Infos unter www.der-mueritzer.de


www.famila-nordost.de

Wenn Einkaufen einfach angenehm ist.

einladend!

Überrascht, verwöhnt, begeistert: von erstklassiger Qualität und

Frische, attraktiven Preisen, großer Auswahl und viel Freundlichkeit. Jeden Tag neu. Probieren auch Sie es aus –

Sie sind herzlich eingeladen!

Waren Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Str. 1c Öffnungszeiten: Montag bis Sonnabend von 8 bis 20 Uhr

besser als gut!



Der Mueritzer - Dezember 2011