Page 1

Name des Rezeptes Brownies Persönlicher Tipp Schmeckt so richtig schokoladig und kommt immer gut an. Zutaten (für ein Blech) 1 Pfd. Butter 8 Eier 2 Tassen Kakao 1 Flasche Vanille-Extrakt 4 Tassen Zucker 2 Tassen Mehl 2 Tassen Haselnüsse Warum habe ich dieses Gericht ausgewählt? Ich liebe Rezepte, die ich schnell backen kann. Dieses hier erfüllt diesen Anspruch (sowohl im Hinblick auf die Zubereitungs-zeit als auch im Hinblick auf das Abwiegen der Zutaten) und schmeckt toll. Zubereitungszeit: Viertelstunde Wichtige Zubereitungsschritte: Butter in einem Topf auflösen. Den Herd ausschalten und auf der warmen Herdplatte die Zutaten Kakao, Vanille-Extrakt, Zucker und Mehl nacheinander zufügen. Mit dem Schneebesen die Massen weiterrühren und nacheinander je 2 Eier zufügen. Zum Schluss die Haselnüsse unterheben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech schütten (Fettpfanne) und verteilen. Bei ca. 175 Grad ca. 20 – 30 Minuten backen. Der Teig muss am Ende noch schön weich sein. Diesen dann in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestreuen. Vor- und Zuname der Verfasserin: Birgit Ehlen-Junge


02brownies birgit ehlen junge  
02brownies birgit ehlen junge  
Advertisement