Page 1

Die neuen Gestaltungsrichtlinien

2011


Einleitung

Impressum ©2011 Jan-Hendrik Weinen Wichheimer Straße 29 51067 Köln 0179/8864931 jh.weinen@gmail.com liebezumdetail.com Entstanden als Bachelorarbeit an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe unter Betreuung von Prof. Dipl.Des. Christoph Althaus. Dieses Buch oder Teile dessen dürfen nicht ohne die schriftliche Genehmigung des Autors vervielfältigt, in Datenbanken gespeichert, oder in irgendeiner Form übertragen werden.

2


Einleitung

Inhalt

I. Eineltung

34 Test zur Darstellung und Fernwirkung

02 Impressum

03 Inhalt

VI. Corporate Typografie

38 Die Klavika Familie

II. Bocholt - ein Überblick 06 Die Stadt Bocholt

VII. Geschäftspost und Formulare

46 Visitenkarte und Anschreiben

III. Die neue Bild- und Wortmarke

48 Briefumschlag und Cuvert

10 Ein neues Gesicht

50 Infoblatt, Urkunde und Formular

12 Konstruktion der Bildmarke

14 Das Rastersystem

VIII. Der Webauftritt

16 Position der Bild- zur Wortmarke

IV. Typografie und Farbraum der neuen Bild- und Wort-

IX. Beschilderung und Beflaggung

marke

56 Die neue Internetseite

60 Wie man sich zeigt, so wird man gesehen!

20 Typografie der Wortmarke

22 Der Farbraum

X. Merchandising

24 Submarken

64 Positives Markenimage aufbauen

V. Darstellung und Fernwirkung

28 Die Schutzzone

30 Die Bild- und Wortmarke ist unveränderlich

XI. Literaturverzeichnis

68 Quellen

3


Bocholt - ein Ăœberb


blick


Bocholt - ein Überblick

Die Stadt Bocholt Die Stadt Bocholt (niederdeutsch: Bokelt) liegt im

le Barlo, Stenern und Biemenhorst mit bis 48 m ü. NN)

westlichen Münsterland im Nordwesten des Bundes-

zum Naturraum Niederrheinische Sandplatten.

lands Nordrhein-Westfalen und ist die größte Stadt des Kreises Borken im Regierungsbezirk Münster.

Die Stadtgrenze ist im Norden zugleich die Staatsgrenze zu den Niederlanden, im Südwesten zugleich

Bocholt gehört politisch zum westlichen Münsterland

die Grenze zum Kreis Wesel und somit auch die Grenze

und landschaftlich zum Niederrheinischen Tiefland.

zum Regierungsbezirk Düsseldorf. Ebenso bildet sie die

Während der Westteil der Stadt mit einer Höhenlage

Grenze der Landschaftsverbände Westfalen-Lippe und

zwischen 15 und 25 Metern über NN dem Naturraum

Rheinland. Durch Bocholt fließt die Bocholter Aa.

Isselebene zugeordnet wird, gehört der Osten (Stadttei-

6


Bocholt - ein Überblick

Panorama von Bocholt Bocholt wurde zum Jahre 779 erstmalig als „Buocholt“

(Nirgends besser als in Bocholt). Im Mittelalter wuchs

erwähnt und erhielt 1222 Stadtrechte nach Münster-

die Siedlung um eine Anfang des 9. Jahrhunderts ge-

schem Vorbild durch den Bischof von Münster. Bocholt

gründete „Urpfarre“ und einen bischöflichen Haupthof

wird traditionell als “Buchenholz” gedeutet. Auf diese

an einem Übergang über die Aa.

Etymologie deuten die mittelalterlichen Stadtsiegel hin, die als sogenannte redende Siegel sämtlich einen Baum

Die Stadterhebung diente der Sicherung der fürstbi-

als Siegelbild zeigen, der auf dem Stadtsiegel von 1302

schöflichen Macht im Westen des Bistums. Im 14. Jahr-

eindeutig als Buche zu identifizieren ist.

hundert musste das befestigte Stadtgebiet erweitert werden, eine zweite Kirche wurde errichtet - die jedoch

Der Wahlspruch eingefleischter Bocholter lautet (auf

bis ins 20. Jahrhundert keine Pfarrrechte erhielt - und

Bocholter Plattdeutsch): „Nörgens bäter as in Bokelt“

die Stadt wurde landtagsfähig. 7


Die neue Bild- und


Wortmarke


Die neue Bild- und Wortmarke

* Beyrow, Kiedaisch, Daldrop: Corporate Identity und Corporate Design

Ein neues Gesicht

10

Die Wort- und Bildmarke ist eines der tragenden Ele-

maß an Wiedererkennung. Aus diesem Grund habe ich

mente eines Corporate Design. Wichtig für eine solche

mich in Bocholt auf die Suche nach einem markanten

Marke ist eine hoher Wiedererkennungswert. „Um

Gesicht gemacht und stieß nach nicht allzu langer Zeit

etwas mit Charakter zu schaffen muss man oftmals

auf das historische Rathaus. Die charakteristischen

das Rad nicht neu erfinden sondern lediglich genau

Formen und die zentrale Bedeutung des Rathauses

hinschauen. Manche Gesichter haben so viele besondere

überzeugten mich von seiner Symbolkraft.

Kennzeichen, dass jede Hinzufügung die Wirkung nur abschwächen würde, statt sie positiv zu verstärken.“* Wenn Sie sich die Beispiele auf der benachbarten Seite anschauen werden Sie feststellen, dass Sie die Marken höchstwarscheinlich nur anhand der Kombination aus Typografie und Farbe erkennen werden. Ergänzt man nun noch eine markante Form zu der gewählten Schrift und der Farbe erhält man ein Höchst-


Die neue Bild- und Wortmarke

KENNEN SIE DIESE MARKE?

KENNEN SIE DIESE MARKE?

KENNEN SIE DIESE MARKE? Nivea | Volkswagen | Marlboro 11


Die neue Bild- und Wortmarke

Konstruktion der Bildmarke Die Darstellung des Rathauses leitet sich zunächst von den Grundformen der Frontansicht ab. Die Gibelkonstruktion mit den drei Spitzen sollte den oberen Teil der Bildmarke charakterisieren. Für den unteren Teil musste ich die achtjochige Bogenhalle in die Marke einbringen. Um eine möglichst exakte Darstellung der einzelnen Elemente auch bei kleinen Abbildungen der Marke zu gewährleisten entschied ich mich dafür die acht Bögen in vier zusammenzufassen. Diese leichte Veränderung macht es dem Betrachter nicht schwieriger das Logo wiederzuerkennen. Das ist natürlich nur eine rohe Form die kaum gestalterischen Spielraum zulässt den wir jedoch für ein ganzheitliches Design dringend benötigen. Außerdem fehlen hier die Bögen als wichtiges Charakteristikum. Um die Marke nun in gestalterischen Kontext zu bringen ist es nötig die vorhandenen Formen in ein Raster zu übertagen.

12


Die neue Bild- und Wortmarke

Historisches Rathaus Bocholt 13


Die neue Bild- und Wortmarke

Das Rastersystem Das zugrundeliegende Raster des Logos lässt sich in ein kleinstes Element unterteilen. Dieses Element bildet die Grundform und lässt sich hervorragend im gesamten Corporate Design wiederverwenden. Die Höhe der Marke beträgt 16 Einheiten und die Breite 24 Einheiten. In der Höhe ist die Marke, ebenso wie ihr großes Vorbild, in drei Elemente unterteilt. Der asymmetrische Ziererker wurde bewusst ausgelassen um keine Verwirrung innerhalb der Bildmarke zu stiften und so einer Misinterpretation vorzubeugen. Da die Winkel und Seitenverhältnisse im gesamten Logo bestehen bleiben, erhält man auch hier einen hohen Wiedererkennungswert und eine zusätzliches Gestaltungselement das die Wirkung der Dachmarke positiv vertsärkt.

14


Die neue Bild- und Wortmarke

8

8

8

4

2 4 4 2 2

2

Konstruktion der Bildmarke im Raster 15


Die neue Bild- und Wortmarke

Position der Bild- zur Wortmarke Zu der fertigen Bildmarke wird nun die Wortmarke in Form von Schrift hinzugef체gt. Hier findet der Caps Bold Schnitt der Klavika seine Verwendung. Der Abstand zur

16

12

Bildmarke betr채gt 12 Einheiten.Dieser Abstand ergibt sich aus der Zahl der Einheiten vom Rand bis zur Mitte der Bildmarke. Der gleiche Abstand findet sich zwischen den beiden Begriffen der Wortmarke.

16

12


Die neue Bild- und Wortmarke

Position der Bild- zur Wortmarke im Raster

17


Typografie und Far Bild- und Wortmar


rbraum der neuen ke


Typografie und Farbraum der neuen Bild- und Wortmarke

Typografie der Wortmarke “Frustriert über den Mangel an vielseitigen und mo-

Knackige und offene Formen halten die Schrift auch

dernen Fonts, machten wir uns auf, Klavika als einen

in kleinen Größen gut lesbar und da ein Teil des Ziels

voll funktionsfähigen, serifenlosen Alleskönner für die

Flexibilität war, sind wir froh zu berichten, dass seit ihrer

Bedürfnisse des 21. Jahrhunderts zu designen.

Einführung im Jahr 2004, Klavika ihren Weg in eine Vielzahl von Medien von Print bis Pixel gefunden hat.”*

* Process Type Foundry

Unser Ergebnis ist ein schmuckloses, modernes und un-

20

endlich flexibles Design. Um dies zu erreichen, folgt Klavika einem dezidiert hybriden typografischen Pfad – eine Kreuzung aus organischen und geometrischen Einflüssen mit Loyalitäten für beide.


Typografie und Farbraum der neuen Bild- und Wortmarke

the quick brown fox jumps over the lazy dog 1234567890,.!? 21


Typografie und Farbraum der neuen Bild- und Wortmarke

Der Farbraum Das Logo wird zunächst immer in Schwarz auf Weiß,

schwarz/weiß nicht auf einen Graustufenton auswei-

unter Einhaltung der Schutzzone (siehe Seite 28-29),

chen. Dies kann z.B. beim Zeitungsdruck nötig sein.

dargestellt. Wird es auf Schwarz gedruckt gelten die gleichen Regeln nur ,dass das Logo selbstverständlich

Auf der rechten Seite sind alle Farben gelistet die diese

in Weiß gedruckt wird. Ein Grauton auf Weiß steht

Gestaltungsrichtlinie verwendet und die auch im weite-

ebenfalls zur Verfügung. Die Farblosigkeit begünstigt

ren Gebarauch verwendet werden sollten.

die Druckfähigkeit denn man muß für einen Druck in

22


Typografie und Farbraum der neuen Bild- und Wortmarke

CMYK:

0 | 0 | 0 | 100

CMYK:

80 | 10 | 45 | 10

RGB:

0|0|0

RGB:

0 | 153 | 145

WEB: 000000

WEB: 009995

CMYK:

0 | 0 | 0 | 50

CMYK:

0 | 50 | 100 | 0

RGB:

147 | 149 | 152

RGB:

243 | 146 | 0

WEB: 939598

WEB: F39200

Das bereits bestehende Farbkonzept der Stadt Bocholt

CMYK:

15 | 100 | 100 | 0

wird um einige der hier gezeigten Farben erweitert,

RGB:

205 | 23 | 23

damit auch die Submarken mit einem einheitlichen

WEB: CD1719

Farbkonzept ausgestattet werden können. Die Beibehaltung der bereits vorhandenen Farben ist empfehlenswert, da z.B. die Stadtbusse bereits mit

CMYK:

85 | 0 | 100 | 10

diesen Farben ausgestattet sind und diese sich beim

RGB:

0 | 150 | 54

Bürger eingeprägt haben.

WEB: 009636 “Bocholt Grün”

Wie Sie auf der folgenden Seite sehen werden wurden die städtischen Betriebe ebenfalls in das Corporate

CMYK:

100 | 50 | 0 | 0

Design eingegliedert und dem Farbkonzept angepasst.

RGB:

0 | 114 | 188

So erhalten alle einen individuellen Charakter ohne die

WEB: 0072BC

optische Zugehörigkeit zu Bocholt zu verlieren

“Bocholt Blau”

23


Typografie und Farbraum der neuen Bild- und Wortmarke

stadt bocholt teb esb gwb stadtwerke stadtbus 24


gw st st

Typografie und Farbraum der neuen Bild- und Wortmarke

Submarken Submarken sind eine Weiterentwicklung der Dachmarke die dazu dienen bestimmte Zugehörigkeiten darzustellen. Bei der Stadt Bocholt bieten sich solche Submarken z.B. für die städtischen Betriebe an. Bei den Recherchen stellte sich heraus, dass die verwendeten Submarken kaum Rückschlüsse auf die Stadt als Dachverband zuließen. Diese Eigenschaft ist aber essentiell wichtig für eine Submarke. Beide dürfen sich nicht zu sehr ähneln, da sonst Verwechslungen die Folge sind. Sie dürfen sich jedoch auch nicht zu sehr voneinander unterscheiden, da sonst der Eindruck der Zugehörigkeit verloren geht. Der Bürger soll auf Anhieb erkennen, dass es sich um einen städtischen Betrieb handelt.

25


Darstellung und Fe


ernwirkung


Darstellung und Fernwirkung

28


Darstellung und Fernwirkung

Die Schutzzone Um die Wort- und Bildmarke wurde eine Schutzzone gelegt, welche gew채hrleistet, dass keine anderen Objekte

Schutzzone der Bild- und Wortmarke in das Logo hineinreichen und so das Aussehen des Konstruktes ver채ndern.Die Schutzzone leitet sich aus dem Abstand der Wortmarke zur Bildmarke ab, welcher 12 Einheiten betr채gt.

29


Darstellung und Fernwirkung

Die Bild- und Wortmarke ist unveränderlich Die Bild- und Wortmarke darf nicht verändert werden. Das Hinzufügen von Schlagschatten, innerem sowei äußerem Schein, vertikales oder horizontales Verzerren, schräg Stellen oder Drehen sind strengstens untersagt. Zudem muss die Bild- und Wortmarke auf farbigen Hintergünden wie Fotos etc. auf einer weißen Fläche, die mindestens der Größe der Schutzzone (siehe Seite 28-29) entspricht, platziert werden.

30


Darstellung und Fernwirkung

31


Darstellung und Fernwirkung

32


Darstellung und Fernwirkung

Das Logo kann sowohl als Bild- und Wortmarke als auch als reine Bildmarke unter Einhaltung der Schutzzone gesetzt werden.

33


Darstellung und Fernwirkung

Test zur Darstellung und Fernwirkung Durch ein paar einfache Tests wird nun gezeigt, dass die neue Bild- und Wortmarke jeglicher Fom der Betrachtung standh채lt. Auf dieser Seite sieht man eine Skalierung in 6 Schritten die zeigt, dass die Bildmarke auch in der kleinsten Darstellung noch immer gut erkennbar ist und die Schrift lesbar bleibt. 34


Darstellung und Fernwirkung

Unterhalb dieses Textes sehen Sie die Bild- und Wort-

es dazu kommen, dass das Logo unscharf dargestellt

marke in drei verschiedenen Schärfegraden. Mithilfe des

wird. Das Logo bleibt trotz starker Unschärfe immer

Gausschen Weichzeichners hat man die Möglichkeit die

noch erkennbar - ebenso die Schrift.

Fernwirkung des Logos zu testen. Dieser Effekt tritt häufig bei Foto- oder Videoproduktionen auf. Da aus gestalterischen oder technischen Gründen nur eine geringe Tiefenschärfe vorhanden ist kann

35


Corporate Typografi


fie


Corporate Typografie

38

Klavika Fa Klavika Klavika


Corporate Typografie

amilie Die Klavika Familie Ebenso wichtig wie eine unverwechselbare Bildmarke

Die Klavika ist eine gut ausgebaute Schrift die sich

ist die Schrift eines Corporate Designs. Wichtig für die

aufgrund ihrer vielen verschiedenen Schriftschnitte

Stadt Bocholt ist eine schnörkellose, moderne Schrift

(insgesamt 8 Schnitte) und Sonderzeichen besonders

die nicht überall auftaucht und somit Ihre indivduelle

gut für ein Corporate Design eignet.

Note noch nicht an eine Marke vergeben hat. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist, dass die Schrift nicht Zu Beginn dieses Buches wurden bereits einige Bei-

nur im Open Type Format sondern ebenfalls als WOFF

spiele dafür gezeigt wie Schriften sich einprägen und

und EOT Format vorliegt. Dies ermöglicht den Einsatz

dem Betrachter zur Identifizierung der Marke verhelfen

im Internet ohne, dass der Benutzer die Schrift in sei-

(siehe Seite 11).

nem System installiert haben muss. Eine gute Möglichkeit um auch den Webauftritt möglichst exakt in das

Für die Stadt Bocholt wählte ich die Schrift Klavika von

Corporate Design zu integrieren.

Eric Olson (Process Type Foundry) aus dem Jahr 2004. 39


Corporate Typografie

Hamburgefonstiv Klavika Light

Hamburgefonstiv Klavika Light Italic

Hamburgefonstiv Klavika Regular

Hamburgefonstiv Klavika Regular Italic

40


Corporate Typografie

Hamburgefonstiv Klavika Bold

Hamburgefonstiv Klavika Bold Italic

hamburgefonstiv Klavika Regular Caps

hamburgefonstiv Klavika Regular Caps Italic

41


Corporate Typografie

The quick brown fox jumps over the lazy dog. ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ abcdefghijklmnopqrstuvwxyz ß?!&()%€/@©»«.,:;|1234567890 Klavika Light

The quick brown fox jumps over the lazy dog. ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ abcdefghijklmnopqrstuvwxyz ß?!&()%€/@©»«.,:;|1234567890 Klavika Light Italic

The quick brown fox jumps over the lazy dog. ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ abcdefghijklmnopqrstuvwxyz ß?!&()%€/@©»«.,:;|1234567890 Klavika Regular

The quick brown fox jumps over the lazy dog. ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ abcdefghijklmnopqrstuvwxyz ß?!&()%€/@©»«.,:;|1234567890 Klavika Regular Italic

42


Corporate Typografie

The quick brown fox jumps over the lazy dog. ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ abcdefghijklmnopqrstuvwxyz ß?!&()%€/@©»«.,:;|1234567890 Klavika Bold

The quick brown fox jumps over the lazy dog. ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ abcdefghijklmnopqrstuvwxyz ß?!&()%€/@©»«.,:;|1234567890 Klavika Bold Italic

The quick brown fox jumps over the lazy dog. ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ abcdefghijklmnopqrstuvwxyz ß?!&()%€/@©»«.,:;|1234567890 Klavika Regular Caps

The quick brown fox jumps over the lazy dog. ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ abcdefghijklmnopqrstuvwxyz ß?!&()%€/@©»«.,:;|1234567890 Klavika Regular Caps Italic

43


Gesch채ftspost und


d Formulare


Geschäftspost und Formulare

Geschäftspost und Formulare Die meiste Korrespondenz mit den Bürgern führt eine

Auch bei der Geschäftspost ist ein hoher Wiederer-

Stadt via Geschäftspost. Deshalb sollte auch hier

kennungswert sehr wichtig. Das Logo wird hierfür von

das Corporate Design umgesetzt werden. Der Bürger

einem grünen Streifen unterstützt und ermöglicht so

beschäftigt sich sehr intensiv und häufig mit den

sogar das Erkennen auf größere Distanz. Der Streifen

städtischen Anschreiben und Formularen und deshalb

zieht sich durch das gesamte Gesatltungskonzept und

ist die Wirkung bei diesen Kommunikationsmitteln

sollte auch in Zukunft weiter benutzt werden.

wesentlich höher als z.B. bei einer Plakatkampagne. „Öffentliche Verwaltungen repräsentieren Städte,

Das Anschreiben hat ein genormtes Adressfeld und

Gemeinden und Länder. Diese befinden sich in einem

allen Briefen und Formulare liegt das gleiche modulare

tatsächlichen oder auch nur beschworenen Standort-

System zugrunde, sodass die Reproduktion für andere

wettbewerb um Investoren, Touristen und Einwohner.

Zwecke erhbelich vereinfacht wird.

Um in diesem Wettbewerb zu bestehen, ist ein glaubwürdiges Image entscheidend. Städte und Gemeinden, die sich weltoffen, investorenfreundlich und modern geben, * borries schwesinger: Formulare gestalten.

viel Geld in Imagekampagnen und Standortförderung

46

investieren, müssten genau das auch in ihren Formularen kommunizieren. Dabei geht es nicht darum, nur ‚netter‘ und ‚freundlicher‘ aufzutreten. Bedenkt man, dass viele Unternehmen einen erheblichen Anteil ihres Umsatzes zur Bewältigung der Bürokratie aufwenden, bedeuten weniger und einfacherer Formulare ganz konkrete Wirtschaftsförderung.“*

stadt bocholt Herbert Epping Fachbereich Zentrale Verwaltung Geschäftsbereich Interne Dienste Berliner Platz 1 46395 Bocholt Telefon 02871 . 95 33 08 Telefax 02871 . 95 31 21 E-Mail hepping@mail.bocholt.de Internet www.bocholt.de


Geschäftspost und Formulare

Allgemeiner Hinweis zur Meldung der Haltung von Hunden nach § 11 LHundG

Stadt Bocholt | Berliner Platz 1 | 46395 Bocholt

Eheleute Petra und Albert Meier Dinxperloer Straße 131 46395 Bocholt

Fachbereich Öffentliche

Sehr geehrte Eheleute Meier,

Ordnung Berliner Platz 1

Nimolore ipsa consequas id que nihil molore volut millupta quas velit, offic torepudam hici-

46395 Bocholt

mos el moluptatata dolorehentur arum quaepero totatur?

1. Obergeschoss

Ratur a vellaut labo. Atiis sin conem voluptius di omnit voluptur sam quam, si sin et, acesTel.: 02 871 | 953-040

sincto et inis perovidi aut omni ut faceperovid quat dolorep ernatur apicit lamus sum facesci

Mail: soziales@bocholt.de

num et que volore nimendaerum eaque nis nima pe dolor aut eatibus.

Öffnungszeiten:

Delecea voluptat. Luptate molores plaborpos audae consenist pa con nostem aut ab in cone

Mo, Mi, Do

velecaesse ne sit la voloreror reicien ihiliqu untore volupta temporibus, nobis rendam estions-

08:00 - 12:30 und

ed ernatus aut es eosaeperem essitaspel moluptatenem veliquas debit qui a is nestiuriti to

14:00 - 17:00 Uhr

et ut aut volupie nderion sedignate nihictemo dolo ma quae preptam demporia volo elisqui ut

Di 08:00 - 14:00 Uhr

inciet voluptur, sedit voluptatiis rehendit fugiasi mporeptas consequias pel ipsam, ut et qui

Fr 08:00 - 12:30 Uhr

nulliquam rae deles et faccus endias ut moluptaquis eos audis autecto repelitio cus. Perum verum rem es sitiust que porerfe ritio. Uptatentibus moloritatur rem quiae sincilitatum dolo veritis auta none verepedit rehenimaio inctas estiist, quia dis eaquam quas suntur aut lignis de volecae nos saperita doluptatis mod explam, optaten duciusdam quo est voloreces is rerum unt et fugiatqui cum et qui consedi dus doluptatenda pa nis aut eturit de pero dolore liquis suntio mos dolo experae. Aliatiusam, officidus, seque di dolorem fuga. Itas ium abores sam iliqui omnitati rem enti cupturem rempor maximaior solum sinimus aut reicilles sed que doluptumqui id estis nat. Der Bürgermeister

Peter Nebelo Bocholt, den 1 Januar 2011

47


Geschäftspost und Formulare

Stadt Bocholt | Berliner Platz 1 | 46395 Bocholt

Eheleute Petra und Albert Meier Dinxperloer StraĂ&#x;e 131 46395 Bocholt

48


Geschäftspost und Formulare

Stadt Bocholt | Berliner Platz 1 | 46395 Bocholt

Eheleute Petra und Albert Meier Dinxperloer StraĂ&#x;e 131 46395 Bocholt

49


Geschäftspost und Formulare

Kostenlose Auskünfte und Beratungen zur gesetzlichen Rentenversicherung

Fachbereich Soziales

Zuständigkeiten:

Rentenangelegenheiten

A-D

Herr Wessels

02871 / 953 - 390

Berliner Platz 1

E-Q

Frau Berger

02871 / 953 - 386

46395 Bocholt

R-Z

Frau Holdschlag

02871 / 953 - 387

1. Obergeschoss

Aufgabenbereich: Tel.: 02 871 | 953-040

Auskunftserteilung in allen Sach- und Rechtsfragen im Bereich Sozialversicherungsangele-

Mail: soziales@bocholt.de

genheiten. Entgegennahme von Rentenanträgen, qualifizierte Hilfestellung in Einzelfällen, Kontenklärungen etc.

Öffnungszeiten:

Zur Vermeidung längerer Wartezeiten besteht die Möglichkeit einen Termin zu vereinbaren.

Mo, Mi, Do

Für eine persönliche Rücksprache bringen Sie bitte in jedem Fall Ihre Versicherungsnummer,

08:00 - 12:30 und

die Rentenversicherungsunterlagen und Ihren Personalausweis mit.

14:00 - 17:00 Uhr Di 08:00 - 14:00 Uhr Fr 08:00 - 12:30 Uhr

Zusätzliche Beratungsstellen: Deutsche Rentenversicherung Westfalen, Gartenstraße 194, 48147 Münster 0800 / 10048011 Mo - Do

08:00 - 19:00 Uhr

Fr

08:00 - 17:00 Uhr

Deutsche Rentenversicherung Bund, Ruhrstraße 2, 10709 Berlin 0800 / 10004800 Mo - Do

07:30 - 19:30 Uhr

Fr

07:30 - 15:30 Uhr

Betreuung vor Ort Herr Karl Brand, Barmer Ersatzkasse 02871 / 111222 Herr Gerd Hessing, DAK Bocholt 02871 / 333444 Herr Bernhard Tenhofen, Deutscher Gewerkschaftsbund DGB 02871 / 555666 Herr Hans Bläker, DRV Bund 02871 / 17576 Herr Josef Schlebes, DGB 02871 / 7880

50


Geschäftspost und Formulare

Zur Vollendung des

85. Lebensjahres übermittelt die Stadt Bocholt die herzlichsten Glückwünsche an

Frau Beate Mustermann Musterstraße 123 46395 Bocholt

Der Bürgermeister

Peter Nebelo Bocholt, den 1 Januar 2011

51


Geschäftspost und Formulare

An- / Abmeldung eines Hundes zur Hundesteuer Meldung der Haltung von Hunden nach § 11 LHundG

Fachbereich Öffentliche

Halterangaben

Ordnung

Name / Vorname:

Berliner Platz 1

Straße:

46395 Bocholt

PLZ / Ort:

1. Obergeschoss

Angaben zum Hund Tel.: 02 871 | 953-040

Rasse / Mischlingsrasse:

Mail: oeffentliches@

Widerristhöhe:

bocholt.de

Gewicht (kg): Fellfarbe:

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do

Mikrochip-Kennnummer

Bitte hier einkleben

08:00 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr

Falls Kennnummer nicht vorliegt, bitte Kopie des Impfpasses oder der Registierungsbeschei-

Di 08:00 - 14:00 Uhr

nigung, aus der die Kennnummer ersichtlich ist, beifügen.

Fr 08:00 - 12:30 Uhr

Nachweis einer bestehenden Hundehaftpflichtversicherung Der Nachweis des Versicherungsschutzes und der Mindestdeckungssummen wird in der Regel durch die Vorlage des Versicherungsscheines erbracht. Sollte dem Versicherungsschein ein Ablaufdatum zu entnehmen sein, dass bereits verstrichen ist, so kann das Bestehen durch z.B. zusätzliche Vorlage der aktuellen Beitragsrechnung nachgewiesen werden. Sachkundenachweis liegt bei

Der Sachkundenachweis ist entbehrlich, da ich vor dem 01.01.2003 mehr als drei Jahre einen großen Hund gehalten habe und es dabei nicht zu einem tierschutz – oder ordnungsbehördlich erfassten Vorkommnis gekommen ist (Nachweis durch Impfbuch, steuerliche Anmeldung liegt bei). Eine Hundehaltungsfreie Zeit von drei Monaten wurde nicht überschritten. Inhaber eines Jagdscheines bin / eine Jäger mit Erfolg abgeschlossen habe (Kopie liegt bei) Eine Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr.3 Buchstabe a des Tierschutzgesetzes besitze (Kopie liegt bei) Mir ist bekannt, dass im Falle einer wahrheitswidrigen Erklärung von meiner Unzuverlässigkeit auszugehen ist und deshalb die Haltung des Hundes nach §12 Abs. 2 Satz 2 untersagt werden kann.

52

1/2


Geschäftspost und Formulare

An- / Abmeldung eines Hundes zur Hundesteuer Meldung der Haltung von Hunden nach § 11 LHundG

Fachbereich Öffentliche

Seit wann wird der Hund

Ordnung

gehalten:

Berliner Platz 1

Hundemarke ausgehändigt /

46395 Bocholt

eingezogen am / Nr.:

1. Obergeschoss

Grund der Abmeldung eingeschläfert am:

Tel.: 02 871 | 953-040

Umzug nach:

Mail: oeffentliches@

Sonstiges:

T

T

M

M

J

J

J

J

T

T

M

M

J

J

J

J

T

T

M

M

J

J

J

J

2/2

bocholt.de Öffnungszeiten:

Optionale Steuerermäßigung

Mo, Mi, Do

Eine Steuerermäßigung wird aufgrund nachstehender Kriterien beantragt (Zutreffendes bitte

08:00 - 12:30 und

ankreuzen - die Angaben sind mit Kopien konkret zu belegen!)

14:00 - 17:00 Uhr Di 08:00 - 14:00 Uhr

½ des Steuersatzes

Fr 08:00 - 12:30 Uhr

Hunde, die zur Bewachung von Gebäuden, welche von dem nächsten bewohnten Gebäude mehr als 200 m entfernt liegen, erforderlich sind. Hunde, die berufsmäßig bei einem Wachdienst als Wachhunde benötigt werden. Jagdhunde von Jagdausübungsberechtigten, die im Besitz eines Jagdscheines sind ¼ des Steuersatzes Hunde, die zur Bewachung von landwirtschaftlichen Anwesen, welche von dem nächsten im Zusammenhang bebauten Ortsteil mehr als 400 m entfernt liegen, erforderlich sind. Hunde, die von Empfängern laufender Hilfe zum Lebensunterhalt, nach dem BSHG gehalten werden bzw. diesen einkommensmäßig gleichstehen.

Mit der Weitergabe der obigen Daten an den Fachbereich Öffentliche Ordnung bin ich einverstanden und bürge mit meiner Unterschrift für die Richtigkeit der Daten. Das Infoblatt zur Hundehaltung in Bocholt habe ich erhalten

Unterschrift Hundehalter

Unterschrift Sachbearbeiter

53


Der Webauftritt


Der Webauftritt

56


Der Webauftritt

Die neue Internetseite Ebenso wichtig wie einheitliche Geschäftspost und Formulare ist ein dazu passender Webauftritt. Dabei gilt wie bei allen anderen Produkten: So wenig wie möglich - so viel wie nötig! Eine klar strukturierte, barrierefreie Webseite nach den neuesten Webstandards ist sowohl für die Redaktion als auch für den Benutzer ein Vorteil. Der Bürger hat hierbei Zugriff auf alle wichtigen städtischen Behörden und Betriebe. Durch die Einführung des ePost Briefs kann ein Großteil der Kommunikation nun auch über das Internet statt finden. Eine Einbindung von Webformularen in Verbindung mit dieser Technik ist daher von ernomer Bedeutung da sie viel Arbeit und Zeit erspart. Accessibility also Zugänglichkeit ist enorm wichtig. Machen Sie Ihre Seite für alle benutzbar (nach den Normen des W3C) und nutzen Sie die neuesten Peripherie

Der neue Webauftritt auf dem Apple iPad®

Geräte um Ihre Stadt zu präsentieren. Systeme wie Googles Android und Apples iOS bieten heute schon einen großen Kosmos an Möglichkeiten der stetig wächst. 57


Beschilderung und


Beflaggung


Beschilderung und Beflaggung

Wie man sich zeigt so wird man gesehen! Natürlich kommt es auch auf einen guten Abschluss an. Was bringt einem das beste Corporate Design im Umkreis wenn der Bürger das eigene Rathaus nicht findet? Daher ist es enorm wichtig auch die Beschilderung der städtischen Gebäude sowie die Beflaggung vor dem Rathaus dem Corporate Design anzupassen.

gwb

esb

Beschilderung vor städtischen Gebäuden 60

teb


Beschilderung und Beflaggung

Beflaggung vor dem Rathaus 61


Merchandising


Merchandising

Positives Markenimage aufbauen “Unter Merchandising (engl. merchandise (von engl. merchant, Verkäufer) für Absatzförderung, Verkaufsförderung) wird innerhalb der Kommunikationspolitik des Marketing von Konsumgütern die Produktion, der Vertrieb und die Werbung für Markenartikel verstanden, die das gleiche Logo oder die gleiche Botschaft transportieren wie ein bekanntes Markenprodukt, ohne dabei jedoch * Wikipedia

den gleichen Nutzen zu bieten. Insbesondere wird auf

64

diese Weise ein positives ideelles Markenimage planmäßig auf eine Vielzahl von Gebrauchsgütern transferiert.”*


Merchandising

stadt b stadt b

ocholt

ocholt

stadt b

ocholt

65


Literaturverzeichni


is


Literaturverzeichnis

Quellen • Corporate Identity und Corporate Design, Neues Kompendium (Matthias Beyrow, Petra Kiedaisch, Norbert W. Daldrop) Verlag avedition • Rastersysteme für die visuelle Gestaltung, Ein Handbuch für Grafiker, Typografen und Ausstellungsgestalter (Josef Müller-Brockmann) Verlag Niggli AG Schweiz • Formulare gestalten. (Borries Schwesinger) Verlag Hermann Schmidt Mainz • Wikipedia, Die freie Enzyklopädie www.wikipedia.org

68


Literaturverzeichnis

69


Stadt Bocholt - Die neuen Gestaltungsrichtlinien 2011  

Corporate Design