Issuu on Google+

m

am

gr

o Pr

12 20


GRUSSWORT bürgerMeisterin Unser „Kult“ feiert seinen 30. Geburtstag, hierzu meine herzlichste Gratulation. Auch im Jubiläumsjahr können wir uns wieder über ein buntes Programm freuen: Bands, Kunstausstellungen, Kreativveranstaltungen für Kinder und feine Schmankerl laden zum Rocken, Swingen, Anschauen, Mitmachen und Genießen ein. Und wer sich alleine fühlt, findet vielleicht bei der Partnersuche eine nette Begleitung, die er dann zu einem kühlen Getränk einladen kann. „Trau keinem über 30“ hieß einer der Slogans der Subkultur in den späten 60er Jahren. Unser Kulturspektakel wird auch nach seinem 30. Geburtstag noch so lebendig und attraktiv bleiben wie bisher. Ich danke allen Organisatoren und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, und wünsche viel Sonnenschein und jede Menge Besucher. Ihre

Brigitte Servatius, Erste Bürgermeisterin

Krapf P i z z e r i a

d a

M i m m o

Domenico Apostoli

InterFace AG the face of informatics

Bahnhofstr. 11 ° 82131 Gauting tel-fax 089–850 13 23 KR APFgmbh@gmx.net

IT-Dienstleister Unterhaching www.InterFace-AG.de


GRUSSWORT kulturspektakel

Wir sind kult – und das seit 30 jahren! Wer hätte 1982 damit gerechnet, dass das Kulturspektakel auch drei Jahrzehnte nach seiner Gründung noch Jahr für Jahr stattfindet? Wahrscheinlich die Wenigsten. Doch unser Festival hat sich fest im Würmtal etabliert, ist gewachsen und hat sich verändert. Aber die Grundidee ist dieselbe geblieben: Junge Menschen engagieren sich ehrenamtlich, um ein Fest mit vielfältigem Programm auf die Beine zu stellen – und das nach wie vor mit freiem Eintritt. Um das alles zu ermöglichen, planen, diskutieren, besprechen, streiten und organisieren wir in monatelanger Vorarbeit. Und warum das Ganze? Weil jedem von uns das Kult ans Herz gewachsen ist. Mittlerweile können wir auf eine breite Unterstützerschaft zählen, ohne die unser Festival so nicht stattfinden könnte. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Wir sind sehr stolz euch wieder ein abwechslungsreiches und farbenfrohes Festival zu präsentieren und freuen uns euch dort zu treffen!


Informationen

Das Kult wird vom Kulturspektakel Gauting e.V. rein ehrenamtlich organisiert und veranstaltet. Bei freiem Eintritt sind wir auf die Einnahmen aus dem Verkauf von Speisen und Getränken angewiesen, deshalb ist das Mitbringen eigener Verpflegung nicht erlaubt. Öffnungszeiten mm Freitag,

27. Juli von 15:30 bis 23:00 Uhr

mm Samstag,

28. Juli von 13:30 bis 23:00 Uhr

mm Sonntag,

29. Juli von 10:00 bis 22:30 Uhr

Bitte nehmt Rücksicht auf unsere Nachbarn und verlasst das Gelände möglichst leise und ohne Müll zu hinterlassen. Mitmachen Wir freuen uns über jeden, der das Kulturspektakel unterstützen möchte: Ob Helfer, teilnehmender Künstler oder Fördermitglied. Mehr Informationen gibt es an der Infobude oder auf unserer Webseite unter kulturspektakel.de.

Wir danken…

...all unseren ehrenamtlichen Helfern, allen Spendern, Unterstützern und Sponsoren, Frau Bürgermeisterin Servatius und der Gemeinde Gauting, dem Bauhof Gauting, Frau Wischnevsky und Herrn Wiese, Dr. Wagenknecht, den Schulhausmeistern: Herr Pihale, Familie Pusch, Familie Paulus, dem Jugendzentrum Gauting und dem IJZ Gauting e.V., dem Bezirksjugendring Oberbayern und dem Kreisjugendring Starnberg, dem Eltern-Kind-Programm e.V., der Freiwilligen Feuerwehr Gauting, dem Bayerischen Roten Kreuz Gauting, dem Technischen Hilfswerk Starnberg, der Schule der Fantasie Gauting, den Jurymitgliedern des Bandwettbewerbs, der Schachabteilung des Gautinger SC, allen beteiligten Künstlern, allen verständnisvollen Anwohnern und allen Besuchern des Kults.


Apothekerin Manuela Schuster-Baumann Pippinplatz 9, 82131 Gauting, (089) 85030 30 info@bonifatius-apotheke.net

WAR EN RG ES TE LLTE BA CK TR AD IT IO NE LL HE OL LE GE NI ES SE R FÜ R AN SP RU CH SV Sechs Mal im Würmtal • www.baeckerei-sickinger.de


fotoausstellung andando – MoMentaufnahMen Von unterWegs Mit der Kamera zwischen Europa und Südamerika unterwegs, nimmt uns Fotograf Sebastian Benedikt mit auf seine Reise von München, über Berlin, bis nach Buenos Aires, La Paz und Lima. In seiner fotografischen Reportage zeigt er Portraits, Architektur- und Sport-Aufnahmen.

kult-ausstellung einblicke in 30 jahre kulturspektakel Eine Zeitreise von 1982 bis heute: Historische Zeitungsartikel, alte Fotos, Plakate und Programmhefte gibt es hier zu sehen. die ausstellungen findet ihr iM Windfang.

Kapazitätsen

gpässe?

sungen! Wir haben Lö

Seit 1978

Die kreativen Köpfe

Ihr qualifizierter Outsourcing-Partner www.lat-gmbh.de

LAT GmbH Dr. Tittel Institut für Pharma-Analytik Am Haag 4 82166 Gräfelfing/München Telefon: + 49 89 85 89 67-0 E-mail: info@lat-gmbh.de


QuizshoW „100 leute haben Wir gefragt,...!“ Letztes Jahr feierte die Kult-Quizshow ihr Debüt, dieses Jahr geht es in die nächste Runde: Am Samstag um 21:45 Uhr auf der kleinen Bühne fordern wir euch heraus mitzuspielen.

jugendzentruM

Mit einer gemütlichen Couch-Ecke und Kicker begrüßt das Gautinger Jugendzenturm seine Besucher. Außerdem werden in einem Workshop T-Shirts gebatikt.

schach-paVillon

Während manch einer schon auf einem einzelnen Schachbrett verzweifelt, spielt die Schachabteilung vom Gautinger SC sogar auf mehreren Brettern simultan. Fordert sie heraus!

schMieden

An allen drei Tagen findet um 17 Uhr in der Nähe der Waldbühne ein Workshop statt, der euch dieses alte Handwerk näherbringt. Keine Vorkenntenise benötigt, einfach mitmachen!


Tel.: 089 / 850 90 90 Web: www.ekrebs.de

... denn Essen kann himmlisch sein! HauptstraĂ&#x;e 15b Tel. 0 81 53 - 90 99 78-0 82234 WeĂ&#x;ling www.ilcielo.de


kinderkult Neben unseren zahlreichen Workshops bieten wir unseren kleinen Besuchern ein offenes Programm mit Zirkusecke, Hüpfburg, Rollrutsche, Rallye und Niederseilgarten. eltern-kind-prograMM Außerdem freuen wir uns wieder auf das Eltern-Kind-Programm, das neben Schnürlboden, Schneiderwerkstatt, Bonbonschleuder und Co. eine große Malaktion anbietet. bayerisches rotes kreuz Beim BRK könnt ihr euch das gesamte Wochenende über fröhliche Gesichter oder schauderhafte Wunden schminken lassen. tWin taekWondo gauting Die Taekwondo-Schule ist das ganze Wochenende auf dem Kult und bietet Interessenten kostenlose Workshops und eine Einführung in die Kampfkünste und Selbstverteidigung an.

kinderkult: freitag

16:00 jonglieren Beim Zusehen wirkt es wie ein Hexenwerk, doch eigentlich ist es ganz einfach. Lernt, wie ihr Bälle und Tücher durch die Luft fliegen lasst und sie hoffentlich auch wieder fangt. 16:30 fliesen-Mosaike Wir bringen alte Fliesen in ein ganz neues Licht und bauen daraus kleine Kunstwerke. 17:00 boMMeltiere In diesem Workshop lernt ihr, wie man aus bunter Wolle kleine Bommeltiere basteln kann. Natürlich dürft ihr eure kleinen Freunde auch mit nach Hause nehmen. 17:30 puppentheater „Vorhang auf!“ für die spannenden Geschichten im Puppentheater auf dem Kinderkult.


Kinderkult: Samstag Das THW sorgt mit seiner Seilbahn den ganzen Tag für den richtigen Schwung. 14:00 Freundschaftsbänder knüpfen Deine Freunde freuen sich sicherlich sehr, wenn du für sie ein schönes Armband knüpfst. 14:30 Fantastisch-farbige Holzobjekte Die Schule der Fantasie stellt mit dir zauberhafte Gegenstände aus Holz her. 15:00 Taekwondo Vorführung Am Rondell präsentieren die Taekwondoler ihre Kampfkünste in einer spannenden Vorführung. 15:30 Instrumente bauen Egal wie alt du bist, Musikinstrumente bauen macht immer Spaß. Komm und lass dir zeigen wie du mit Alltagsmaterialien anspruchsvolle Klangwunder bauen kannst. 16:00 Bommeltiere 16:30 Papier schöpfen Stell dein eigenes Papier her – ganz so wie früher. 17:00 Jonglieren 17:30 Klanggeschichten Begib dich auf eine klangvolle Reise in das Reich der Märchen.

Kinderkult: Sonntag

Die Freiwillige Feuerwehr Gauting lädt euch ganztägig zum Kastenklettern ein. 11:30 Fantastisch-farbige Holzobjekte 12:00 Jonglieren

13:00 Freundschaftsbänder knüpfen 14:00 Fliesen-Mosaike 15:00 Teamolympiade

15:00 Taekwondo Vorführung 17:00 Geschichtenerzähler


Meisterbetrieb für Veranstaltungstechnik Inh. Tobias Mc Fadden Parkstraße 28 82131 Gauting Tel.: 089 - 8502232 Service@McFadden.de

www.McFadden.de

Versicherungsbüro König Mehrfachvertretung Inh. Beate Waller Tulbeckstr. 40, 80339 München Tel.: 089 / 502 1449 e-Mail: vb-koenig@waller4.de www.waller4.de WEIL UNS DIE WURST NICHT WURST IST!

BOLLMANN

WESSLING Tel. 0 81 53 / 95 25 83 Fax 0 81 53 / 95 25 84


Essen und Getränke

Die kulinarische Vielfalt ist sicherlich ein Markenzeichen des Kulturspektakels geworden. Zu fairen Preisen bereitet das Kult-Team viele Leckereien frisch zu. Bezahlt wird mit Bons, die es an den beiden Bonbuden zu kaufen gibt.

groSSe Bühne

Bon Rote und gelbe Bons, sowie Pfandrückgabe Ausschank Bier, Radler, Spezi, Limo, Wasser... Pasta Verschiedene Nudelsorten mit feinen Soßen Cupcakes Mini-Törtchen und Milchshakes Cocktail Alkoholische und -freie Cocktails

Kleine Bühne

Info Festivalbändchen, T-Shirts, Fundsachen Partnervermittlung Die ewige Liebe Pfannkuchen Süß oder herzhaft? Beides! Brotzeit Sandwiches und belegte Baguettes Wein In allen Sorten und Geschmacksrichtungen Pizza Frisch aus dem Ofen, lecker belegt Irland Stew, Fish’n’Chips, Guinness und Whiskey

Rondell

Grill Wurst- und Fleischsemmeln, sowie Pommes Ausschank Bier, Radler, Spezi, Limo, Wasser... Bon Rote und gelbe Bons, sowie Pfandrückgabe Eis Viele leckere Sorten Bio-Eis aus der Waffel

Kinderkult

Kultcafé (Eis-)Kaffee, (Eis-)Tee, Waffeln...


EKP

KULT CAFÉ

EIS

AUSS CHAN K GRIL L

BON S

SCHA C BRO H TZEIT J PFAN UZ NKU CHEN INFO IRLA ND AUSS TELL WEIN UNG PIZZ EN A

AUSS CHAN K CUPC AKES PAST A COCK TAIL BON S S

P

Geländeplan


grosse bühne

kleine bühne

FREITAG 27. juli 2012 15:30 erÖffnung 16:30 faMous naked gipsy circus 18:00 sentilo sono 19:30 orange fizz 21:00 lupin

16:00 Michael tanner 17:30 Mary lou 19:00 becQuerels 20:30 paper & places

SAMSTAG 28. juli 2012 13:30 Mytry 15:00 eXcuse Me fire 16:30 ron jaMbo 18:00 tillMann 19:30 tecnosaurus reX 21:00 tubbe

14:00 bandWettbeWerb Fünf regionale Nachwuchsbands stellen sich der Jury und dem Kult-Publikum. 19:00 liVy pear 20:30 stray colors 21:45 QuizshoW

SONNTAG 29. juli 2012 12:30 deVa dance 14:00 dance studio rennie/Mager

10:00 kofelgschroa 11:30 gurdan thoMas 13:00 WestWood pack

15:00 Meandering Mine

14:30 the eyes are green

16:30 shadoW friend

16:00 düsti

18:00 take off your shirts

17:30 lisiena

19:30 the Mustard tubes 21:00 the Moonband

19:00 WaVes 20:30 MarathonMann 21:45 kultfilM


WaldbĂźhne

17:30 la fanfare de l‘orient eXpress 19:30 chariVarijazzband

15:30 freitakt 17:00 Westside stoMpers

aula

18:30 curry fiasko 20:30 okin cznupoloWsky

16:30 defated 18:00 rustinal

18:30 54idaho duo

19:30 rapture

20:00 Martin piehlMeier

21:00 craVing for chaos

17:00 acoustic project 65 18:30 the elephant circus 20:00 erik & the peaceMakers

14:00 jaM-session Bringt eure Instrumente mit und jammt zusammen mit anderen Besuchern.


FREITAG 27. juli 2012 grosse bühne 18:00 faMous naked gipsy circus

Die Jungs vom Famous Naked Gipsy Circus heizen dem Publikum mit ihrem authentischen, hangemachten Sixties-Sound ordentlich ein.

18:00 sentilo sono

Schöne Rhythmen und wortgewandte Texte auf Deutsch, Französisch und Spanisch werden verpackt in Reggae, Rock und Ska-Klänge.

19:30 orange fizz Die Ausnahme-Sängerin Constanze Miller, eine perfekt aufeinander eingespielte Rhythmus-Sektion und die „Orange Fizz Horns“ - das ergibt eine ordentliche Portion Funk mit einer Prise Pop. Die Münchner Combo verwandelt ihren Sound in pure, tanzbare Energie.

21:00 lupin Lupin kann man, kurz und präzise, als eine Band bezeichnen, die Jazz und Pop in ihrer Musik vereint. Nur irgendwie ganz anders, als man es sich bei dieser Genrekombination vorstellt: mit lahmem Easy-Listening haben diese vier nämlich nichts am Hut. Etwas Hip-Hop, etwas Elektro und dazu deutsche Texte. Klingt gewöhnungsbedürftig? Keine Angst: Am Werk sind vier talentierte Musiker aus Dachau, die all das in ganz bodenständige Songs stecken.


FREITAG 27. juli 2012 kleine bühne 15:30 erÖffnung

Wir laden alle Besucher herzlich zur feierlichen Eröffnung des Jubiläums-Kults gemeinsam mit Bürgermeisterin Brigitte Servatius ein. Mit einer Torte und Freigetränken wollen wir den Auftakt eines großartigen Festival feiern.

16:00 Michael tanner Der Gesang von Frontmann Michael Tanner und seiner Mitmusikerin Anna Bungert ist das Fundament der Gruppe. Michael Tanner mit seiner Band – das ist reiner, gefühlvoller Indie Folk.

17:30 Mary lou

Diese vier Jungs bringen es zustande mit ihren komplexen Drumrhythmen, genialen Bass- und Gitarrenriffs und funky Pianomelodien, einfach jeden mitzureißen. Irgendwo hier zwischen Britpop und Indie-Rock sind Mary Lou zu Hause.

19:00 becQuerels

Der Brit-Rock der Becquerels birgt viel Herz, schönen mehrstimmigen Gesang und das ganz ohne elektronischen Schnickschnack. Eine Hommage an die Sixties, ohne verstaubt zu wirken.

20:30 paper & places Das vielversprechende Trio aus Regensburg ist bereits dabei die Indie-Szene auf den Kopf zu stellen. Wenn Paper & Places ihren zappeligen, fast überstürzten, Indie-Elektro-Sound produzieren, tappen sie unentwegt auf Effektgeräte, lassen die Saiten flirren und schrauben dazwischen an Synthies, während Drummer Johannes Koch seine vertrackte Rhythmik mühelos wie ein Uhrwerk spielt. Jung, frisch und kreativ – diese Band ist einfach hörenswert.


FREITAG 27. juli 2012 Waldbühne 17:30 la fanfare de l’orient eXpress

Die Formation vereint Franzosen und Deutsche aus drei Generationen und überschreitet Grenzen, wie der namensgebende Orientexpress. Sie spielt eine leidenschaftliche Mischung aus Jazz, Latin, Klezmer und Balkan-Musik.

19:30 chariVari-jazzband Die Charivari-Jazzband ist eines der Urgesteine des Kulturspektakels und begleitet das Festival schon seit Jahrzehnten. Neben reinen DixielandStücken enthält das Repertoire mittlerweile auch Titel der Swing-Ära, sowie deutsche Volkslieder und Schlager im Jazz-Gewand.

FREITAG 27. juli 2012 aula 18:30 curry fiasko

„Die Curry-Fiasko-Actionfiguren sind in Japan eingeschlagen wie eine Bombe!“, verkündete der Münchner Poetry-Künstler kürzlich auf seiner Website. Wir freuen uns daher, dass er die Zeit findet auf dem Kult eine Lesung mit Kurzgeschichten und Poetry-Slam-Texten abzuhalten.

20:30 okin cznupoloWsky Der ernstzunehmende Komponist Okin Cznupolowsky stellt unterschiedlichste seiner interessanteren Kompositionen vor. Dem Publikum winkt tatsächlich enorme klangliche Schönheit.


SAMSTAG 28. juli 2012 grosse bühne 13:30 Mytry

Die Band MyTry aus dem Münchner Umland überzeugt mit Collegerock vom Feinsten.

15:00 eXcuse Me fire

Klassischer Gitarrensound und Schlagzeug, Synthesizer und Computer. Daraus entsteht ihr unverwechselbarer Alternative Indie Rock.

16:30 ron jaMbo Der Sound von Ron Jambo geht nicht nur ins Ohr, sondern direkt in die Beine. Bei diesem PowerPop kann wohl kaum jemand stillstehen.

18:00 tillMann

Mit ihren rockigen Songs erwartet alle Fans der satteren Klänge eine gehörige Portion Kante und ein gepflegtes Gitarrenbrett.

19:30 tecnosaurus reX

Den Gitarrenpop noch im Herzen und die elektronische Tanzmusik in großen Bissen verzehrt, macht sich der Tecnosaurus Rex aus München auf um das Kult-Publikum zu erobern.

21:00 tubbe Knallige Elektrobeats, stampfende Bässe. Das ist der Klangteppich von Klaus Scheuermann auf den die Sängerin Steffi Jakobs ihre melodische Stimme setzt. So schaffen es die zwei Musiker jeden in eine ausgelassene Feierlaune zu katapultieren. HooooRaaaaave!


SAMSTAG 28. juli 2012 kleine bühne 14:00 bandWettbeWerb

Fünf Nachwuchsbands aus der Gautinger Umgebung dürfen sich in einem halbstündigen Set vor der Jury beweisen. Als Preis winkt eine 4-tägige Aufnahmesession im brain2audio-Studio.

19:00 liVy pear

Die Singer/Songwriterin aus München erzählt mit ihren Songs Geschichten, denen man ewig lauschen möchte. Mit ihrer sanften Stimme und den zarten Gitarrenklängen zieht Livy Pear das Publikum in ihren Bann.

20:30 stray colors Die Band um Zlatko Pasalic und Rüdiger Sinn klingt mal nach klassischem Acoustic Folk, dann nach Balkan-Musik und im nächsten Moment nach orchestraler Filmmusik – dabei aber stets nach Stray Colors. Mit Cello, Akustikgitarren, Schlagzeug und mehrstimmigem Gesang schaffen sie perfekte Klangmomente.


SAMSTAG 28. juli 2012 Waldbühne 15:30 freitakt

Seit 2006 stimmt die Percussionformation aus Starnberg schwungvolle und stimmige Rhythmen aus Westafrika an. Verwendung finden dabei die verschiedenen, traditionellen afrikanischen Trommeltypen.

17:00 Westside stoMpers

Mit Cowboyhut und Westernstiefeln geht es auf zum Tanz. Die Tutzinger Gruppe Westside Stompers zeigt Line und Square Dance. Neben ihrem Auftritt gibt es auch gleich noch einen Workshop zum Mitmachen.

18:30 54idaho duo Neben klassischen Countrynummern werden auch moderne Songs im musikalischen Westerngewand präsentiert. Britta Wittenzellner an Gitarre und Gesang sowie Adiaha Bürkmiller am Banjo entführen euch in die Welt von Country und Bluegrass. Die beiden Frauen haben ihr Genre im Blut und gute Stimmung im Gepäck.

20:00 Martin piehlMeier Der 21-jährige Münchner ist ein Meister an der „Percussive Guitar”. Bei dieser Technik verwendet der Solist seine Gitarre auf übliche Weise, sowie als Schlaginstrument. Heraus kommt dabei feinste instrumentale Folk-Musik. Seit seinem Umzug nach Irland sorgt er auch in den Pubs von Dublin für Stimmung.


SAMSTAG 28. juli 2012 aula 16:30 defated

Die jungen Gautinger machen Thrashcore-Metal feinster Klasse, wollen sich aber selbst auf kein Metal-Subgenre festlegen.

18:00 rustinal

Mehrstimmige Gesangseinlagen, packende Songs, treibende Rhythmen und abwechslungsreiche Gitarrenarbeit zwischen Rock und Hardrock erwarten euch bei der Band Rustinal.

19:30 rapture Wer diese Münchner Metalveteranen als Deathoder Thrashmetaler bezeichnet, wird ihnen nur halb gerecht. Mit überraschenden Einschüben aus allen Subgenres sorgen sie immer wieder für ein abwechslungsreiches Sounderlebnis.

21:00 craVing for chaos

Die Gewinner des „Songs of the Summoned“-Songcontests, für das bekannte Videospiel „League of Legends“, sind eine aufstrebende Metalcombo aus München, die mit progressiven Elementen in ihrem melodiösem Deathmetal glänzen.


SONNTAG 29. juli 2012 grosse bühne

12:30 deVa dance school Die Hip-Hop- und Breakdance-Schüler führen ein abwechslungsreiches Programm auf.

14:00 dance studio rennie/Mager

Die Schülerinnen des Dance Studios Rennie/Mager tanzen großartig inszenierte Hip-Hop- und Jazz-Dance-Stücke.

15:00 Meandering Mine Einfallsreicher Progressive Rock erwartet uns bei der Münchner Band Meandering Mine. Die vier Vollblutmusiker verstehen es die Zuhörer mit ihrer kompositorischen Vielfalt und ungewöhnlichen Rhythmen in ihren Bann zu ziehen.


SONNTAG 29. juli 2012 grosse bühne

16:30 shadoW friend Mit ihren atmosphärischen Harmonien zu englischsprachigen Rocksongs ist das Münchner Alternative-Rock-Quartett seit 2010 auf den süddeutschen Bühnen zu Hause.

18:00 take off your shirts

Die bayerische Hoffnung des Indie-Rock. Mit viel jugendlicher Energie schaffen es die vier Künstler aus Cham, dass wieder frischer Wind über die Konzertbühnen weht. Mit ihren optimistischen Melodien und effektvollen Rhythmuswechseln hauchen sie dem Indie neues Leben ein.

19:30 the Mustard tubes

Die vier jungen Männer aus dem bayerischen Chiemgau begeistern mit ihren Indie-Pop-Klängen. Auch ohne aufwändige Bühnenshow kreieren sie es immer wieder eine verdammt lässige Indie-Rocknummer.

21:00 the Moonband Mit ihrem schlauen Country & Folk Mix, liebevollen Arrangements und verschiedensten Instrumenten bringen die fünf Musiker die Zuhörer zum Verweilen. Mehrstimmige Gesänge und eingängige Melodien, bei aller Melancholie ist das Spektrum enorm vielseitig. Durch die leichtfüßige doch energische Stimmung werden Wendepunkte im Leben und der „Mut neue Wege einzuschlagen“ besungen.


SONNTAG 29. juli 2012 kleine bühne frühschoppen Zu unserem traditionellen Frühschoppen laden wir am Sonntagvormittag ein. Neben Weißwurst, Brezen und Obatztem gibt es auch Weißbier.

10:00 kofelgschroa

Foto: Sonja Herpich

Der Dialekt markant, die Instrumente nah an einer typischen Volksmusikbesetzung. Das sind die Musiker aus Oberammergau. Kofelgschroa sind anders – eigenwillig in ihrer Musik, verwegen bei den Texten.

11:30 gurdan thoMas

Einfallsreiche, skurrile, von Philosophie und dem menschlichen Alltag inspirierte Geschichten, verpackt in akustischen Folkpop, der in Füße und Herz geht. Von tanzbar bis melancholisch ist alles dabei, teilweise mit theatralen Elementen gewürzt, immer mit akustischem Sound.

13:00 WestWood pack

Die sieben Musiker aus Augsburg singen in ihren akustischen, „analogen“ Liedern über ökologische und sozialkritische Themen.

14:30 the eyes are green Das Münchner Trio überzeugt nicht nur durch die nachdenklichen Texte, sondern auch mit einer eindrucksvollen Stimme, ausgefeiltem Bass und vielseitigen Instrumentals.


SONNTAG 29. juli 2012 kleine bühne 16:00 düsti

Sonst mit der Metalband Q-Box unterwegs, schlägt Düsti in diesem Projekt ruhigere Töne an ohne seine musikalische Herkunft auszublenden.

17:30 lisiena Eine Mischung aus Oldschool und Avantgarde, das ist die Musik von Lisiena. Die junge Künstlerin aus München schafft mit ihrer einprägsamen, kraftvollen Stimme rocklastige Songs, die im Gedächtnis bleiben.

19:00 WaVes

Ein Highlight für alle Freunde des instrumentalen Postrock. Die Münchner haben sich bereits in anderen Formationen ausgetobt und sich jetzt als Waves zusammengefunden, um Songs zu schreiben in denen das Gefühl der Melancholie dominiert und die Melodie im Vordergrund steht.

20:30 MarathonMann „Wir wollen, dass man uns zuhört.“ – So begründen Marathonmann ihre Entstehung und ihren Antrieb Musik zu machen. Und das haben sie geschafft: Wenn die vier Münchner auf der Bühne stehen, kann man sich ihrem gewaltigen PostHardcore-Sound nicht entziehen. Marathonmann sind eine der vielversprechendsten Bands, die München zu bieten hat. Und abschließend stellen sie klar: „Die Stadt gehört den Besten!“


SONNTAG 29. juli 2012 Waldbühne 17:00 acoustic project 65

Zwei Gitarren – Zwei Stimmen, so interpretieren die zwei Gilchinger fast vergessene B-Seiten auf ihren Gitarren zu einem wundervollem Sound.

18:30 the elephant circus Die Jungs von The Elephant Circus verstehen es mit ihrem Sound aus akustischer Gitarre und Klavier atemberaubende Geschichten von Schmerz und Sehnsucht zu erzählen.

20:00 erik & the peaceMakers Den Meisten schon als Kult-Urgestein bekannt, erfreut uns das Trio um Erik Berthold dieses Jahr wieder mit Westernswing und Country-Musik der schwungvollen Sorte. Akustik-Gitarren und Kontrabass garantieren gemütliche Lagerfeueratmosphäre und unterhaltsame Musik.

SONNTAG 29. juli 2012 aula 14:00 jaM-session

Musik will nicht nur gehört, sondern auch gemacht werden. Beim Kult steht euch eine Bühne mit Schlagzeug, Mikros und Verstärkern zur Verfügung. Bringt eure Instrumente mit und legt einfach los!


raße inger St

anfahrt

Germer

e traß

ens

Birk

e

ad

en

m ro dp

ng eri

er

str aß

e

nner

rbru Unte

rm

m

e Straß Pip p

Ge

er

Str aß e

al W

inp

latz

iMpressuM Vorstand Daniel Büchele, Hannah Runkist, Daniel Leicher beisitzer Christoph Reich, Mirli Eigel kassenWart Benny Angstwurm schriftführerin Vroni Fuchsberger prograMM Hannah Runkist, Mirli Eigel, Michi Sautner und Philine Ertsey layout Daniel Büchele Kulturspektakel Gauting e.V., Bahnhofstr. 6, 82131 Gauting


Kulturspektakel Gauting 2012 Programm