Silvretta Ferwall Marsch

Page 1

Sommer 2022

erlebe den Berg ...


SILVRETTA FERWALL MARSCH Am 20. August 2022 findet der Internationale Silvretta Ferwall Marsch zum 49. Mal in Galtür statt. Den Wanderern werden vier unterschiedliche Strecken zur Auswahl gestellt: Familien-Strecke, Silvretta-Strecke, Ferwall-Strecke und die Marathon-Strecke. Besondere Beliebtheit genießt der Silvretta Ferwall Marsch bei Familien mit Kindern. Die Schatzsuche der Familien-Strecke lässt die Motivation der kleinen Wanderer kaum bremsen und das Erlangen der Silber- oder Bronze-Medaille ist für Jugendliche das große Ziel.

Hier die Strecken in der Übersicht: •

Marathon-Strecke: 42,195 km | 1.955 hm

Ferwall-Strecke: 32,7 km | 1.199 hm

Silvretta-Strecke: 19,2 km | 618 hm

Familien-Strecke: 13,5 km | 150 hm


VORTRAG VON HEIDI SAND DONNERSTAG, 18.08.2022

20:30 Uhr Im Sport- und Kulturzentrum, der Eintritt ist kostenlos. Wir bitten um Voranmeldung – es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Mount Everest Vom tiefsten Punkt auf den höchsten Punkt der Welt. In einem inspirierenden Vortrag werden Sie mitgenommen auf die Reise zur Gipfelbesteigung. Mit Heidi Sand, die sich nach ihrer Krebs-Erkrankung auf den Weg machte, das Dach der Welt zu besteigen, erfahren Sie, wie Sie sich auf große Herausforderungen besser einstellen und „himmlische“ Ziele erreichen können. Sie zeigt auf, wie wichtig dabei ein funktionierendes Team ist und wie Ihnen Routinen helfen, sich selbst zu steuern und dabei die eigenen Ressourcen gezielt einzusetzen.

Winterbesteigung der legendären Eiger Nordwand In einem Erlebnisvortrag über den Mythos Eiger Nordwand, nimmt Sie Heidi Sand mit auf ein außergewöhnliches Abenteuer. Sie berichtet von den Niederlagen, den Erfolgen und den Besonderheiten, die das Klettern an einem der berühmtesten Berge der Welt ausmachen.


ANMELDUNG & STARTGELD MITTWOCH, 17.08. - DONNERSTAG 18.08.2022

08:00 - 12:00 & 13:00 - 17:00 Uhr Anmeldung im Büro der Bergbahnen Galtür im Gemeindehaus

FREITAG, 19.08.2022

08:00 - 12:00 & 13:00 - 19:00 Uhr Anmeldung im Büro der Bergbahnen Galtür im Gemeindehaus

SAMSTAG, 20.08.2022

05:30 - 11:00 Uhr Anmeldung im Büro der Bergbahnen Galtür im Gemeindehaus

SILVRETTA FERWALL MARSCH: Samstag, 20.08.2022 • • •

€ 20,- Erwachsene € 16,- Jugendliche (bis 17 Jahre) Kinder unter 5 Jahre frei


Inkludierte Leistungen: • Kühle Erfrischungsgetränke an den Labestationen • Leichte Verpflegung mit Spezialitäten aus der Genussregion entlang der Strecke • Leistungsabzeichen • Eintritt ins Erlebnishallenbad in Galtür Familienermäßigung: Bei Familien ab 3 Personen erhält jedes Kind 50% Ermäßigung auf das Nenngeld.

Online-Anmeldung: www.galtuer.com Online - Angemeldete müssen ihre Startkarte im Büro der Bergbahnen abholen. Wichtige Information: Der Marsch, die Medaillenübergabe, Festakt und Siegerehrung finden unter den gesetzlichen Auflagen und der Mindestabstandsregel statt. Situationsbedingte Programmänderungen vorbehalten. Weitere Informationen: www.galtuer.com



PROGRAMM SAMSTAG, 20.08.2022 06:00 - 09:00 Uhr

Start am Dorfplatz: Silvretta-, Ferwall- und Marathon-Strecke

09:00 - 11:00 Uhr

Start am Dorfplatz: Familien-Strecke

ab 15:00 Uhr

Konzert einer Musikkapelle beim Sport- und Kulturzentrum

ca. 17:00 Uhr

Stimmung mit den Partyjägern im Sport- und Kulturzentrum

ca. 18:00 Uhr

Siegerehrung der Wanderer, Gruppenwertung und Ehrung der

ältesten Teilnehmer im Sport- und Kulturzentrum

bis 17:30 Uhr

Zieleinlauf möglich

bis 18:00 Uhr

Medaillenausgabe im Sport- und Kulturzentrum


L Labestation

Start Marathon-Strecke 42,195 km Höhendifferenz: + 1.955 m

K Kontrollstelle

Ferwall-Strecke 32,7 km Höhendifferenz: + 1.199 m Marathon-Strecke

Ferwall-Strecke

2700

HÖHENMETER

2500

2300

2100

1900

1700

1500

0

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

13

13,5

14

K

Grie (höc

LK

Loreinalpe

LK

LK

Friedrichshafenerhütte


e

Schatzsuche auf der gesamten Familien-Strecke Silvretta-Strecke 19,2 km Höhendifferenz: + 618 m Silvretta-Strecke

15

17

20

22,5

Familien-Strecke 13,5 km Höhendifferenz: + 150 m + Alpkogelbahn

(mit Kinderwagen befahrbar)

Familien-Strecke

25

27,5

29

Ziel

30

32,7

33

33,8

34,5

37

38

40

42

KILOMETER

LK Schatzsuche

L n

ah

elb

g ko

p Al

LK LK

Zeinisjoch

eskogeljoch 2.698 m chster Punkt)

LK

Heilbronnerhütte


DIE STRECKEN ALLE STRECKEN • •

Start: Dorfplatz Galtür Ziel: Sport- und Kulturzentrum Galtür

DIE MARATHON-STRECKE •

42,195 km | 1.955 hm Von Galtür nach Wirl, über das Zeinisjoch, vorbei an der Verbella Alpe bis zur Heilbronner Hütte. Dann über das 2.698 Meter hoch gelegene Grieskogeljoch zur Friedrichshafener Hütte. Abstieg nach Tschafein und entlang des Wanderwegs zur Loreinalpe. Von dort aus führt der Weg über den Höhenweg direkt ins Ziel.


DIE FERWALL-STRECKE 32,7 km | 1.199 hm •

Zuerst geht es von Galtür nach Wirl, von dort über das Zeinisjoch, vorbei an der Verbella Alpe bis zur Heilbronner Hütte. Dann über das Grieskogeljoch und zur Friedrichshafener Hütte. Nach dem Abstieg bis Tschafein geht es über den Höhenweg ins Ziel.

DIE SILVRETTA-STRECKE 19,2 km | 618 hm •

Nach dem Start in Galtür geht es Richtung Wirl. Weiter über das Zeinisjoch und dann entlang der Staumauer auf dem wunderschönen Panoramaweg zur Breitspitze. Vom Gipfelkreuz geht es zur Alpkogelbahn und geradewegs ins Ziel.

DIE FAMILIEN-STRECKE 13,5 km | 150 hm •

Von Galtür aus geht’s zuerst nach Wirl, Auffahrt mit der Alpkogelbahn, weiter über die Kopsstauseemauer zum ruhig gelegenen Zeinisjoch und zurück nach Galtür ins Ziel. DAS BESTE: Die Strecke ist mit dem Kinderwagen befahrbar!


WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM MARSCH ZEITLIMITS (Streckensperrungen) • • •

Zeinis: Marathon-, Silvretta- und Ferwall-Strecke 10:00 Uhr Paznaunerhof (Tschafein): Marathon- und Ferwall-Strecke 14:30 Uhr Zieleinlauf ist bis 17:30 Uhr möglich

STRECKEN UND LEISTUNGSABZEICHEN • • • •

Marathon-Strecke: Gold + Ehrenurkunde Ferwall-Strecke: Gold Silvretta-Strecke: Silber Familien-Strecke: Bronze

Geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihr Geburtsdatum bekannt, da dies sonst im Ziel aus organisatorischen Gründen nicht mehr beachtet werden kann.

GRUPPENWERTUNG Die Anmeldung einer Gruppe muss mit einer vollständigen Namensliste erfolgen. Einzelanmeldungen zu einer Gruppe können nicht berücksichtigt werden.


VERPFLEGUNG Wandern macht hungrig! Beim Silvretta Ferwall Marsch wird den Teilnehmern nur das Beste geboten. Verwöhnen Sie Ihre Geschmacksnerven mit regionalen Spezialitäten auf sieben Stationen entlang der Strecke. • • • • • • • •

Zeinisjoch auf 1.822 m Alpkogelbahn Bergstation auf 1.974 m Breitspitze auf 2.203 m Heilbronner Hütte auf 2.320 m Grieskogeljoch auf 2.698 m Friedrichshafener Hütte auf 2.138 m Außertschafein auf 1.540 m Lorein Alpe auf 1.850 m


EHRUNGEN SOMMER 2021 ÄLTESTE TEILNEHMER DAMEN Margarete Riedel Gisela Klinge Ursula Weisstroffer Tineke Barlo Ingrid Weidinger Angelika Ryschka Euphemi Van Maerem Sofia Walter Martha Rentemeester Elisabeth Eckner

17.04.1937 15.06.1939 23.03.1940 02.10.1940 28.06.1942 22.06.1945 17.03.1946 08.11.1946 04.05.1948 29.05.1950

ÄLTESTE TEILNEHMER HERREN Werner Weisstroffer Rolf Klinge Ernst Ryschka Günter Steurer Othmar Leidorf Sjaak Rentemeester Ernst Werth Raoul Vandeputtee Lucien Baegert Johann Petter Erwin Schneider

08.08.1935 16.08.1935 31.03.1940 02.12.1944 07.04.1945 19.09.1947 18.11.1947 30.11.1947 19.05.1948 29.05.1948 27.09.1948

GRUPPENWERTUNG Rang 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12.

Gruppe Berghotel Rasis Hotel Casada VAYA Galtür Gampelerhof Hotel Landle Hotel Luggi Valisera Hohenloher Stammtisch Alpinhotel Monte Peppone EVG Fluchthorn Trofana Royal Müller-Herrfurth/Debald

Teilnehmer 35 24 20 18 17 14 14 12 10 8 6 5 4 4


REGLEMENT Damit eine sichere Wanderveranstaltung geboten werden kann haben wir hier die wichtigsten Bestimmungen aufgelistet:

SILVRETTA FERWALL MARSCH IN GALTÜR • • • • • • • •

Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Rechnung und Gefahr teil Kinder dürfen nur in Begleitung der Eltern oder einer Begleitperson teilnehmen Der Veranstalter lehnt jede Haftung vor, während und nach der Veranstaltung ab (auch gegenüber Dritten) Den Anweisungen von Organisation, Streckenposten, Ärzten und Helfern ist unbedingt Folge zu leisten Der Einsatz von Begleitfahrzeugen ist auf der Strecke verboten Verlassen Sie nicht die markierte Strecke Der Veranstalter behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen, Aktiven die Teilnahme an der Veranstaltung zu verweigern Der Veranstalter behält sich das Recht vor, wetterbedingt die Veranstaltung abzusagen bzw. die Streckenverläufe zu ändern

WICHTIGE RATSCHLÄGE • • •

Der Int. Silvretta Ferwall Marsch ist eine Wanderveranstaltung mit alpinem Charakter Nehmen Sie bei den Labestationen genügend Flüssigkeit zu sich Trinken Sie während des Marsches keinen Alkohol

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig, daher bitten wir Sie: Halten Sie sich an die Abstandsregeln und Sicherheitsvorgaben.


Tourismusverband Paznaun – Ischgl Infobüro Galtür Nr. 39 | 6563 Galtür Tel.: +43 50 990 200 info@paznaun-ischgl.com www.paznaun-ischgl.com

Fotos: © TVB Paznaun-Ischgl

Folge uns: @paznaun.ischgl