Page 1

Infos zur Vorbereitung für die Karrieremesse auf Deinem Campus

Nimm Deine Karriere in die Hand! Ostfalia

Campus el Wolfenbütt

2 · 10 – 16 Uhr 25. April 201

e/meet www.ostfalia.d

Infos und Bewerbungsservice unter: www.ostfalia.de/meet Info-Telefon: 069 / 79 40 95-55


Bilder: Smartphone: Fotolia/handy © vege, Laptop: Fotolia/Sven Bähren, iPad: Fotolia/simo988

Medien für Hochschulabsolventen

• Print: 16 karriereführer-Jobmagazine bundesweit an Hochschulen • Online: Karriereportal jederzeit erreichbar unter www.karrierefuehrer.de • Mobil: kostenfreie iPhone- und iPad-Apps für mobile Endgeräte • News: Aktuelle Info auf der Facebook-Fanpage und auf Twitter QR-Code mit dem Handy scannen und direkt http://www.karrierefuehrer.de/apps-mobile laden.


Inhaltsverzeichnis 4 Vorwort 7 Tipps für Ihren Messebesuch 9 Unternehmensgründung als Alternative nach dem Studium 10 Die An-Institute der Ostfalia 12 Career Service der Ostfalia 14 Niemals geht man so ganz! 16 Rückblick meet@ostfalia 2011 17 Bereiten Sie Ihre Karrieregespräche online vor 18 Die Zehn Mythen der Bewerbung 20 Digital native trifft Mensch – warum trotz Twitter, Facebook und Co. letzten Endes der Mensch zählt 22 Nutzen Sie die Unternehmenspräsentation während der meet@ostfalia 23 Unternehmen und Stellenangebote: Wer sucht wen?

Die Unternehmensporträts 24 Alstom Deutschland AG

35 EDAG GmbH & Co. KGaA

25 Auel EDV-Beratung GmbH

37 ESE Engineering und Software-

26 Berner & Mattner

Entwicklung GmbH

Systemtechnik GmbH

39 Ferchau Engineering GmbH

27 Bertrandt AG

40 in-tech GmbH

28 Brunel GmbH

41 In2Soft GmbH

29 BS | Energy - Braunschweiger

42 Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG

Versorgungs-AG & Co. KG

43 M Plan GmbH

31 Cameron GmbH

44 operational services GmbH & Co. KG

32 csi entwicklungstechnik GmbH

45 Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

33 DB Netze

47 Telemotive AG

34 Deutsche Telekom AG

3


ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

Vorwort Die Entwicklungen am Arbeitsmarkt für Absolventen und unsere eigenen Beobachtungen und Erfahrungen bestätigen: Gute Fach- und Führungskräften werden weiterhin gesucht. Als modern aufgestellte Hochschule möchten wir deshalb die Unternehmen zum einen auf der Suche nach dem Ingenieurnachwuchs mit der entsprechenden Qualifikation unterstützen und zum anderen die Zusammenarbeit zwischen Hochschule und Wirtschaftsunternehmen intensivieren. Die meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel ist unsere elfte Firmen-, Informations- und Kontaktbörse, die am 25. April 2012 in Zusammenarbeit mit der IQB Career Service AG am Standort Wolfenbüttel stattfindet.

Fit für die Berufswelt An der Ostfalia studieren derzeit über 10.000 Studierende an zwölf Fakultäten in über 70 Studiengängen. Jährlich verlassen weit über 1.000 Absolventinnen und Absolventen die

Career Consulting

Relax. You’re hired! Wirtschaftswissenschaftler registrieren sich unter: www.pftalents.com

4

Ingenieure, Naturwissenschaftler und Informatiker registrieren sich unter: www.potenzial-deutschland.de


Hochschule, deren praxisbezogene, problemund handlungsorientierte Fachausbildung auf wissenschaftlicher Basis eine sehr gute Voraussetzung für den reibungslosen Übergang in das Berufsleben ist. Studienbegleitende Seminare vermitteln eine Vielzahl von Schlüsselqualifikationen. • meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel bietet ein Forum des Austausches mit unseren Studierenden sowie den Professorinnen/ Professoren und Mitarbeitern/ Mitarbeiterinnen in den Instituten und Laboren.

• meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel bietet den direkten Kontakt zu potenziellen Fach- und Führungskräften aus unserer Hochschule. Wir freuen uns, Sie in unserer Hochschule begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viele erfolgreiche Kontakte und aussichtsreiche Gespräche bei der meet@ostfalia-campuswolfenbuettel.

Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach

• meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel bietet die Möglichkeit der Präsentation von Unternehmen und damit eine Erfolg versprechende PR-Maßnahme.

Kooperationspartner

5


Geplant, entwickelt, geprüft:

Die Anleitung für

Ihre Karriere.

• Alles, was Sie rund um Bewerbung und Karriereplanung wissen müssen • Mit aktuellen Tipps, Branchentrends und Firmenporträts

>>> Infos unter staufenbiel.de/ingenieure


Tipps für Ihren Messebesuch Damit Ihr Messebesuch ein Erfolg wird, sollten Sie folgende Punkte beachten: • Beschäftigen Sie sich damit, welchen Weg Sie beruflich einschlagen wollen und welches generelle Interesse Sie an den präsenten Unternehmen und deren Geschäftsfeldern haben. Setzen Sie sich mit Ihren eigenen Zielen und Wünschen auseinander und mit der Frage, ob Sie sich bei den jeweiligen Arbeitgebern wohlfühlen könnten. • Sollten Sie aktuell keinen Bedarf an einem Praktikum oder einer Stelle haben, können Sie sich trotzdem schon einmal auf der Messe umsehen und ganz unverbindlich Kontakte knüpfen: So erhalten Sie erste Eindrücke von Unternehmen, bei denen Sie vielleicht später arbeiten wollen – und Sie üben sich im Gespräch mit den Firmenvertretern. • Informieren Sie sich vor der Messe ausführlich über die Unternehmen, die Sie interessieren. Ein Aussteller merkt sehr schnell, ob Sie nur zufällig oder aber gezielt an seinen Stand kommen. Wenn Sie als Antwort auf Ihre Fragen nicht einfach auf die Firmenhomepage verwiesen werden wollen, machen Sie sich besser vorher schlau. • Überlegen Sie sich die Fragen, die Sie stellen wollen. Machen Sie sich auch Gedanken, was Sie über sich erzählen können, und bereiten Sie sich auf mögliche Fragen Ihres Gegenübers vor.

• Übergeben Sie interessierten Ansprechpartnern Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbungsmappe noch während Ihres Gesprächs. Nehmen Sie deshalb ausreichend viele Exemplare Ihrer Bewerbungsmappe zur Messe mit. Alternativ können Sie anbieten, Ihre Unterlagen in den nächsten Tagen nachzureichen – dann können Sie sich darin auf Ihr Messegespräch beziehen und Anschreiben und Lebenslauf an Ihre am Messestand erhaltenen Informationen anpassen. • Lassen Sie sich zum Abschluss Ihres Gesprächs die Visitenkarte Ihres Ansprechpartners geben. Notieren Sie etwaige Vereinbarungen und halten Sie diese auch ein. • Wenn Sie sich um eine Stelle bewerben wollen, orientieren Sie sich in der Wahl Ihrer Kleidung an Ihren Gesprächspartnern am Messestand: Tragen Sie „BusinessKleidung“ und kein „Studenten-Outfit“ – also Anzug oder Kostüm, bequeme Schuhe, und seien Sie bei Schmuck oder Make-up eher dezent. • Denken Sie an den ersten Eindruck, den Sie von Ihrem Gegenüber ebenso gewinnen, wie dieser von Ihnen. Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Messebesuch sowie interessante Gespräche. Nutzen Sie Ihre Chance! Ihr Team der IQB Career Services AG

7


Entrepreneurship Center

Unternehmensgründung als Alternative nach dem Studium Das Entrepreneurship Center hat die Aufgabe, Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen an der Technischen Universität Braunschweig und der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften eine Unternehmensgründung als echte Alternative nach dem Studium bzw. zur angestellten Beschäftigung wissenschaftlichfundiert sowie praxisorientiert zu vermitteln und eine Begleitung bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu bieten. Ein hoher Grad an Interdisziplinarität garantiert dabei interessante Angebote für alle Zielgruppen. Weitere Informationen finden Sie unter www.entrepreneurship-center.de.

Prof. Dr. Reza Asghari, Professor für Unternehmensgründung und Entrepreneurship, Leiter des Entrepreneurship Centers

Bewerbungsmappencheck Eine gute und aussagekräftige Bewerbung ist heutzutage das "A & O" in den Berufseinstieg. Ein richtiges Anschreiben und ein kompletter und gut durch­ strukturierter Lebenslauf sind für Sie die "Türöffner" zu Ihrem zukünftigen Arbeitgeber. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Kommen Sie am 25. April zur hochschuleigenen Kar­ rieremesse meet@ostfalia am Campus Wolfenbüttel an den Messestand des Career Service der Ostfalia Hochschule und lassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen von den Profis checken!

9


ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

Die An-Institute der Ostfalia Trainings- & Weiterbildungszentrum Wolfenbüttel e.V. (TWW) Die Fort- und Weiterbildung von Fachkräften aus naturwissenschaftlichen und technischen Arbeitsfeldern ist das Ziel des TWW. Darüber hinaus entwickeln wir individuell zugeschnittene Weiterbildungsangebote für Ihre Mitarbeiter/-innen, die zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen in der Region dienen. Institut für E-Business Das Internet verändert die Strukturen von Unternehmen und Organisationen. E-Government beschleunigt Verwaltungsprozesse, senkt Prozesskosten und setzt Verwaltungsressourcen für innovative Aufgaben frei. Das Institut für E-Business berät die Kommunen und Organisationen, führt Prozessanalysen durch, entwickelt Optimierungsansätze, setzt CMS und Formularserver- Systeme um und übernimmt das Projektmanagement. IKT – Institut für Kommunikations­- technik / tecema gmbh Das IKT bietet vielfältige F&E-Leistungen, Machbarkeitsstudien und Projektmanagement im Bereich der Kommunikations- und Informationstechnologien an. Tätigkeitsschwerpunkte sind aktuell: Voice-over-IP Lösungen, SIP (Session Initiation Protocol), Open Source basierte PBX (Asterisk u.Ä.); IP-Technologien, IPv6, Quality of Service in IP- und MPLS-Netzen, Messverfahren, Traffi c-Shaping, etc.; Entwicklung und Integration

10

von Anwendungen der mobilen Datenkommunikation. Institut für Fort- und Weiterbildung Sozialer Berufe e.V. (IFWSB) Das Institut konzipiert Fort- und Weiterbildungskurse für Führungskräfte und Mitarbeiter/- innen, die in der sozialen Arbeit tätig sind. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Verlagstätigkeit. Verlegt werden hauptsächlich Publikationen von Lehrenden der Fakultät Soziale Arbeit der Hochschule. So sind u. a. vier verschiedene Schriftenreihen erschienen, die vom Institut finanziell gefördert werden. Logistikzentrum – Institut für Materialfluss, Logistik und Expertensysteme GmbH (CLE) Das CLE (Center of Logistics and Expert Systems) bietet in zwei Abteilungen umfangreiche Leistungen auf den Gebieten Beratung, technische Entwicklung und Optimierung. Arbeitsschwerpunkte sind Analyse und Optimierung logistischer Prozesse, Einführung von Umwelt- und Qualitätsmanagementsystemen, Prozessanalyse und -optimierung, Markt- und Unternehmensanalysen einerseits sowie akustische Optimierungen und mess- und regelungstechnische Entwicklungen und Optimierungen andererseits. Wolfsburger Institut zur Betriebs- und Unternehmensentwicklung e.V. (WIBU) Das Institut versteht sich als Ansprechpartner für kleinere und mittlere Unternehmen


der Region sowie für öffentliche Betriebe und Verwaltungen. Wir sind behilflich bei der Lösung von betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Problemen. Hierzu bieten wir auch flankierend Schulungsmaßnahmen an. Wir bieten dabei eine „Bündelung“ von Hochschulkompetenzen für die Praxis. Wolfsburger Institut für Gesundheitsforschung und Gesundheitsförderung e.V. (WIGG) Das Institut verfolgt das Ziel, Anliegen der Gesundheitsforschung und -förderung zu untersuchen und anwendungsorientiert aufzubereiten. Aus den Themenbereichen Prävention, Rehabilitation, Pflege und Kundenorientierung resultieren die Arbeitsschwerpunkte: Wissenschaftliche Begleitung und praxisorientierte Forschung, Beratung, Coaching, Planung und Management, Publikationen, Seminare, Tagungen, Befragungen und Vortragstätigkeit Wolfsburger Institut für Forschung, Innovation und Technologietransfer e.V (FIT) Das Institut fördert die Zusammenarbeit von Hochschule und Wirtschaft. In gemeinsamen Projekten stellt FIT den Industriepartnern die am Standort Wolfsburg vorhandenen ­Kompetenzen und Einrichtungen zur Verfügung. Besonders nachgefragt sind Dienstleistun-gen im Bereich Kunststofftechnik und Recyc­ling.

FIT – Umwelttechnik GmbH Wir sind eine Gesellschaft für Forschung, Innovation und Technologietransfer. Nutzen Sie als Produkthersteller und Zulieferindustrie unser Know-how, wenn es darum geht, zukünftige Produktgenerationen umwelt- und recyclinggerecht zu gestalten und Werkstoffe aus ausgedienten Produkten effizient und kostengünstig in neue Materialkreisläufe zu überführen. Wassertechnologisches Institut GmbH (WTI) Das WTI ist ein akkreditiertes Prüflaboratorium zur Untersuchung von Trink-, Grund-, Roh-, Badebeckenwasser und Badegewässern. Entwickelt hat sich das WTI aus dem VFTV e.V. heraus. Ziele des Vereins sind die Förderung der praxisbezogenen wissenschaftlichen Forschung sowie des Technologietransfers im Bereich der öffentlichen Versorgung. Aus den Erträgen der GmbH finanziert der VFTV seine gemeinnützige Tätigkeit. IVE – Institut für Verfahrensoptimierung und Entsorgungstechnik Das IVE ist ein Institut für Innovationstransfer im Verbund der n-transfer GmbH. Es versteht sich als Plattform für den Technologietransfer zwischen der Hochschule und den Unternehmen der Region. Umsatzstärkster Bereich ist die Abteilung Umweltanalytik mit zahlreichen Kunden. Weitere Abteilungen beschäftigen sich mit Innenraumhygiene, Gebäudeautomation und Telekommunikation.

11


SUCHEN SIE NICHT ZU LANGE ...

WWW.FIRMENVERZEICHNIS.DE

Firmenpool & Jobs f端r Studenten, Absolventen, Young Professionals, Trainees, Ingenieure, Werkstudenten, Praktikanten & Diplomanden


Career Service der Ostfalia Für Studierende

Für Unternehmen

Sicher möchten Sie Karriere machen. Oft wird darunter ein rascher Aufstieg im Beruf mit einer glänzenden Laufbahn verstanden. Doch welchen Weg wollen Sie einschlagen und wie erreichen Sie Ihr Ziel? Wir helfen Ihnen, Antworten auf diese Fragen zu finden. Der Career Service unterstützt Sie bei Ihrer persönlichen Planung bereits während des Studiums und begleitet Sie auf Ihrem Weg. Dabei profitieren Sie von Veranstaltungen und individuellen Beratungsgesprächen. Folgende Angebote stehen Ihnen u.a. zur Verfügung: • Entwicklung persönlicher Berufsziele • Begleitung von Praxisphasen (Praktika, Praxissemester, ...) und Berufseinstieg • Bewerbungsberatung inkl. Bewerbungsmappenchecks • englischsprachige Bewerbungsberatung • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen • Aufbau von Kontakten zwischen Studierenden und Unternehmen • Jobportal TreffpunktKarriere • Firmenkontaktmessen Dabei arbeitet der zentrale Career Service in einem Netzwerk mit Hochschulinternen und externen Partnern zusammen. So werden z. B. die Trainings zu Schlüsselqualifikationen mit dem „Zentrum für Außerfachliche Qualifikationen“ organisiert. Seit dem SS 12 bietet der Career Service Workshops für englische Bewerbungen in Kooperation mit sowie eine englischsprachige Bewerbungsberatung, um die Studierenden auf dem Weg ins Ausland zu unterstützen.

Suchen Sie Kontakt zu Studierenden bzw. Absolventinnen/Absolventen? Dann ist der Career Service Ihr zentraler Ansprechpartner an unserer Hochschule. Folgende Angebote stehen Ihnen u. a. zur Verfügung: • Beratung zu Studiengängen und damit Kompetenzen unserer Studierenden • Beratung zu Rahmenbedingungen der im Studium integrierten Praxisphasen • Unternehmenspräsentation bei Messen und anderen Veranstaltungen • Recherche in Bewerbungsprofilen von Studierenden • Jobportal TreffpunktKarriere Wenn Sie direkte Beziehungen zu relevanten Fakultäten aufbauen möchten, unterstützen wir Sie gern dabei. Kontakt Career Service Karl-Scharfenberg-Straße 55-57 38229 Salzgitter Tel.: 0 53 41 / 875 - 1 56 05 Fax: 0 53 41 / 875 - 1 56 04 career@ostfalia.de www.ostfalia.de/career Ansprechpartner/Innen: Thomas Hoffmann, Kornelia Pusch Birgit Geisthardt, Jessica Sölter, M.A. Gabriele Specht-Tänzler

13


ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

Niemals geht man so ganz! Die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften betrachtet das Ende der Studienzeit als den Beginn einer langjährigen aktiven Beziehung mit seinen ehemaligen Studierenden. Aus diesen können lebenslange Freunde, Wegbegleiter und Förderer der Hochschule werden. Im Idealfall engagieren sich Alumni in ideeller, strategischer, inhalt­ licher und finanzieller Perspektive und leisten ­ damit einen wesentlichen Beitrag und zum Erfolg der Hoch­schule. Wer oder was ist eigentlich ein Alumni? Das Wort alumnus (Plural alumni) ist ein schönes, altes lateinisches Wort und bedeutet Pfleg­ling, Pflegekind, Zögling. Der daraus abgeleitete Begriff Alumnat ist eine spätmittelalterliche lateinische Neubildung und bedeutet: eine Schulanstalt, in welcher Schüler zugleich Kost und Logis erhielten. In späteren Zeiten wurden an Hochschulen diejenigen Studierenden Alumni genannt, die einen sogenannten Freitisch erhielten, also nichts für ihr Essen bezahlen mussten.

Kontakt: Anette Salbach Hochschulentwicklung und Kommunikation Referentin für Alumni und Netzwerke Salzdahlumer Straße 46/48 38302 Wolfenbüttel

14

Heute bezeichnet das Wort Alumni Menschen, die einen gewissen Teil ihres Lebens bei einem Unternehmen oder einer Hochschule verbracht und dort weitere Stufen der eigenen Weiterbildung erreicht haben. Alumni der Ostfalia haben vielfältige Gelegenheiten, auch nach Ende des Studiums am Leben der Hochschule teilzuhaben. Vortragsreihen wie „Wissenschaft trifft Wirtschaft“, der Besuch von Absolventenverabschiedungen, Tage der offenen Tür sind diesbezüglich beispielsweise hervorragende Möglichkeiten. Die Dienstleistungsangebote für Alumni der Ostfalia ermöglichen sowohl die Erweiterung beruflicher Möglichkeiten als auch einen direkten Bezug zu Forschung, Wissenschaft und Leben an der Hochschule. Als weiteren Service vermitteln wir ehemaligen Studierenden Kontakte zu wissenschaftlichen Experten und Alumni-Gemeinschaften. Außerdem beraten wir Sie gerne, wenn Sie qualifizierte Studierende für ein Praktikum oder eine Stelle in Ihrem späteren Arbeitsumfeld suchen.

Telefon: 0 53 31/9 39-1 01 70 www.ostfalia.de/alumni a.salbach@ostfalia.de alumni@ostfalia.de


Das Alumni-Netzwerk dient aber auch dazu, persönliche Kontakte zu knüpfen und aufzufrischen. Die Ostfalia ist ehemaligen Studierenden gerne behilflich, Freunde und Bekannte aus Studienzeiten zu suchen und organisiert Jahrgangstreffen. Getreu dem Motto „Zusammenkunft ist ein An-

fang – Z­usammenhalt ist ein Fortschritt – Zusammen­arbeit ist der Erfolg!“ Netzwerke sind Türöffner! Spinnen Sie Ihre „Netzwerkfäden“ einfach auf der meet@ ostfalia­ -campus-wolfenbuettel oder darüber hinaus, als Alumni der Ostfalia.

Wir forschen und entwickeln für die Praxis „Wissenschaf(f)t neue Verbindungen – Science@Work“ ist das Motto, unter das die Ostfalia ihre Aktivitäten im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung stellt. Wir sind eine Hochschule für Technik, Sozial-, Rechts-, Gesundheits- und Wirtschaftswissenschaften und verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen für praxis- und zukunftsorientiertes Studium, für angewandte Forschung und Entwicklung und für anspruchsvolle Weiterbildung. Unsere Stärken sind: • Studiengänge mit integrierter Berufsaus­bildung • zahlreiche Weiterbildungsangebote • eine Vielzahl von internationalen Kooperationen • ein hohes Drittmittelaufkommen • Interdisziplinarität Mit diesem Beitrag wollen wir unser Leistungsspektrum nicht nur großen Industrie-

betrieben, sondern insbesondere kleineren und mittleren Unternehmen vorstellen. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaft bekommen unsere Studierenden die Gelegenheit, anhand praxisbezogener Aufgaben und Fragestellungen wissenschaftlich fundierte, umsetzbare Lösungen zu entwickeln. Die Unternehmen profitieren dagegen mit überschaubarem Aufwand vom aktuellen Stand der Forschung und Entwicklung. Analog zur fachlichen Breite in der Lehre verfügt unsere Hochschule über eine thematische Vielfalt von Forschungsschwerpunkten. Für weiterführende Informationen, wie zum Beispiel eine Kooperation mit einem unserer Institute aussehen kann, stehen Ihnen unsere Professorinnen und Professoren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! Prof. Dr. Rosemarie Karger Vizepräsidentin für Forschung, Entwicklung, Technologietransfer

15


ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

Rückblick meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel 2011 • Persönliche Kontakte knüpfen • Ein breites Spektrum von Unter­ nehmen, die Jobs anbieten • Direkte Gespräche mit Personal­ verantwortlichen • Informationen rund um das Thema Berufseinstieg • Bewerbung um Praktika, Abschlussarbeiten und Fest­anstellungen

16


Karrieregespräche online vorbereiten Die meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel und das Karriereportal der IQB bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten, den Karrieredialog mit Arbeitgebern zu eröffnen. Als offene Bewerbermesse steht die meet@ ostfalia allen Bewerberinnen und Bewerbern ohne Zulassungsbeschränkungen und bei freiem Eintritt offen, um unmittelbar an den Messeständen das Gespräch mit Personalund Fachvertretern zu eröffnen.

Online Karrierekontakte sichern! Mit dem Online-Bewerbungsservice zur Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, ein Ihrem Ausbildungsstatus als Young Professional, Berufseinsteiger oder Studierender entsprechendes Bewerbungsprofil anzulegen, welches Sie bereits im Vorfeld der Veranstaltung gewinnbringend für Ihre Karriere einsetzen können. Der Vorteil: Sie geben den Startschuss für einen individuellen Matching-Prozess, an dessen Ende bei gegenseitigem Interesse die Vereinbarung von Gesprächsterminen mit den jeweiligen Unternehmensvertretern stehen kann. Tipps zur Online-Bewerbung über das Karriereportal der IQB haben wir Ihnen im Veranstaltungsauftritt unter www.iqb.de/faq zusammengestellt.

Mehrfacheinsatz gewünscht? Ganz unabhängig von der meet@ostfalia ist Ihr Bewerbungsprofil im Karriereportal der IQB Career Services AG zugleich Ihre „Eintrittskarte“ zu zahlreichen weiteren attraktiven Karriereangeboten für junge Akademiker.

Bestätigen Sie Ter­min­anfragen von Unternehmen per Mausklick

Sie können Ihr persönliches BewerbungsProfil mit einem Porträtfoto ausstatten, und im Rahmen von jährlich rund 35 RecruitingEvents mit mehr als 600 Unternehmen, bundesweit einsetzen. Die Zeit, die Sie für ein Bewerbungsprofil benötigen, ist also bestens investiert. Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Messebesuch und einen guten Karrierestart! Ihr Team der IQB Career Services AG

17


ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

Die Zehn Mythen der Bewerbung 1. Der Lebenslauf darf nur eine Seite lang sein. Es ist überhaupt kein Problem, wenn der Lebenslauf eines Absolventen zwei Seiten lang ist. Hier gilt die Devise: So ausführlich wie nötig, so knapp wie möglich. Halten Sie alles in der gewohnten Tabellenform, arbeiten Sie mit Gedankenstrichen und Stichworten. Jede Station im Lebenslauf sollte zeigen, was genau Sie gemacht haben und was Sie können.

5. Bewerber werden gegoogelt. Es kann schon sein, dass manche Recruiter die Zeit nehmen und einzelne Kandidaten googlen. Bei Berufseinsteigern kommt das allerdings selten vor, Personaler haben gar nicht die Zeit dazu. Das heißt aber nicht, dass Sie nicht sensibel mit Ihren Daten umgehen sollten. Denn wer weiß, wie sich alles entwickelt und spätestens, wenn es um Top-Positionen geht, wird Ihre (Online-)Reputation geprüft.

2. Details stehen in den Zeugnissen und können dort nachgelesen werden. Leider ein Irrtum. Denn im Durchschnitt nehmen sich Recruiter zwischen zwei und drei Minuten Zeit für Ihre Unterlagen. Da muss jeder Punkt sitzen. Daher in Lebenslauf und Anschreiben Lust auf mehr machen. Wie das geht? Siehe Punkt 1.

6. Ich sollte zeigen, dass ich offen für möglichst viele Positionen bin. Sie haben Studium Marketing, Controlling und Personal gehört und trauen sich jetzt alles zu? Vor allem, weil Sie befürchten, den Einstieg beim Traumunternehmen nicht zu schaffen? Bewerber, die kein Profil entwickeln und keine klare Vorstellung von ihren Fähigkeiten und Zielen haben, werden keine Top-Kandidaten. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Stärken und suchen Sie den passenden Job dafür!

3. Ein Deckblatt kommt besonders gut an. In Zeiten von Online-Formularen und EMail-Bewerbungen sind Deckblätter eher überflüssig. Investieren Sie die Zeit lieber in einen gut gestalteten Lebenslauf und Anschreiben. 4. Auf einer Dritten Seite kann ich mich besonders gut präsentieren. Eine dritte Seite ist nur dann sinnvoll, wenn Sie wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht haben, eine Projektliste erstellen oder einen ungewöhnlichen Punkt in Ihrem Lebenslauf erklären möchten.

18

7. Fürs Vorstellungsgespräch muss ich mich so schick anziehen wie möglich. Das Vorstellungsgespräch sollte mit Sorgfalt geplant werden und dazu gehört auch die Wahl der passenden Kleidung. Passend heißt vor allem, sich an dem Dresscode der Branche zu orientieren. Banker ziehen sich sicher anders an als Software-Entwickler, aber etwas schicker als im Alltag sollte es schon sein. Das heißt


für Informatikerinnen eben auch, dass es beim Interview ruhig etwas schicker sein darf, auch wenn der Chef dann eventuell legerer angezogen ist als man selbst. 8. Ich darf nicht erzählen, dass ich mich noch bei anderen Unternehmen bewerbe. Wer alles auf eine Karte setzt, handelt unklug und wer will solche Kandidaten? Sie befinden sich im Bewerbungsprozess und können das auch so kommunizieren. Das gibt Ihnen auch die Möglichkeit, sanften Druck auszuüben: "Ich habe ein Angebot von einem Ihrer Mitbewerber erhalten. Ihr Angebot interessiert mich aber mehr. Wann kann ich mit einer Antwort rechnen?" Und: Je mehr Alternativen Sie sich erarbeiten, umso besser. 9. Eine niedrige Gehaltsvorstellung hilft mir, einen Job zu bekommen. Nein. Gehen Sie lieber mit einer angemessen hohen Forderung in die Ge-

haltsverhandlung. Lassen Sie sich Luft zum Verhandeln. So hat auch Ihr Verhandlungspartner einen Erfolg zu verbuchen und beide gehen zufrieden aus dem Gespräch. Wenn Sie wissen, dass das Unternehmen nicht so gut bezahlt wie zum Beispiel größere Unternehmen, können Sie auch über Weiterbildungen, Gutscheine, Versicherungen etc. verhandeln. 10. Viel hilft viel. Ich bewerbe mich bei so vielen Unternehmen wie möglich. "Ich habe schon 200 Bewerbungen geschickt, und keiner möchte mich einstellen." Wenn Ihnen so etwas passiert, sollten Sie ernsthaft nachdenken. Denn so kann keine Bewerbung individuell aufs Unternehmen abgestimmt werden und wird schnell als beliebig wahrgenommen. Lieber gezielt bewerben auf wirklich passende Positionen. Autorin: Ute Blindert

Impressum Career-Service Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Karl-Scharfenberg-Str. 55-57 38229 Salzgitter

IQB Career Services AG Senckenberganlage 10-12 60325 Frankfurt am Main besucherinfo@iqb.de www.iqb.de Redaktion: Simone Veser Druck: Schleunungdruck GmbH

19


ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

Digital native trifft Mensch – warum trotz Twitter, Facebook und Co. letzten Endes der Mensch zählt von Ute Blindert

20

Ihnen ist es vielleicht schon aufgefallen: Auf den Karriere-Websites vieler Unternehmen finden Sie in letzten Zeit auffallend häufig ein kleines Vögelchen, das Sie dazu auffordert, ihm zu folgen. Oder Sie finden das bekannte f von Facebook. Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal einen Unternehmenschannel bei YouTube oder SevenLoad angeschaut? Dazu gibt es dann Weblogs, Bewertungsportale und diverse Unternehmensgruppen bei Business-Portalen wie XING oder LinkedIn.

zu sorgen. Der Nutzen für die Unternehmen liegt auf der Hand – doch was ist mit Ihnen? Wie sollten Sie als Studierende und Absolventen mit dem Thema umgehen? Oftmals ist man geneigt, das ganze spielerisch und locker anzugehen und vom privaten ins berufliche und wieder zurück zu wechseln.

Das ganze nennt sich Recruitment 2.0 und bezieht sich auf die Möglichkeiten für Unternehmen, durch Social-Media-Aktivitäten für Bekanntheit bei potenziellen Bewerbern

Das Stichwort Online-Reputation bedeutet in dem Fall, dass Sie darauf achten, was Sie von sich im Internet preisgeben möchten. Dazu gehört es zum Beispiel, bestimmte – private – Be-

Doch genauso wie Sie sich sorgfältig auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten, sollten Sie ein paar Punkte der Außendarstellung beachten.


reiche zu schützen und die Urlaubsfotos nicht jedem zugänglich zu machen. Auch wenn Unternehmen angeben, dass Sie Bewerber nicht via Google checken, kann dies im Laufe Ihrer Karriere an Bedeutung zunehmen.

Achten Sie auf gute Online-Reputation Auch Fotos spielen eine Rolle. Was bei studiVZ ankommt, passt im professionellen Umfeld von XING weniger – daher ist hier ein gutes Foto ein wichtiger Part Ihres Profils. Auch wie Sie sich dann insgesamt vorstellen, liegt in Ihrer Hand und der Standard sollte sich hin zu einem guten, professionellen Lebenslauf bewegen. Wenn Sie sich in Gruppen, Foren oder Blogs äußern, gelten bei der Netiquette ähnliche Vorgaben wie im „richtigen“ Leben – wobei der Tonfall viel schwerer zu treffen ist, da hier ja das Instrument der Stimme fehlt. Und was bedeuten die Social-Media-Aktivitäten der Unternehmen nun für Sie als künftige Berufseinsteiger? Sehen Sie es als Chance und als Tool, viel mehr über Ihren künftigen

Jobs

Doch wenn es darum geht, dass Sie sich für ein Unternehmen interessieren und gern dort einsteigen möchten, geht es letzten Endes doch wieder um die Menschen, mit denen Sie dann die meisten Stunden Ihres Alltags teilen werden. Und da bieten Ihnen Karrieremessen wie die meet@ostfalia eine sehr gute Möglichkeit, direkt mit Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen. Bereiten Sie sich am besten klassisch über die Unternehmenshomepage, Informationsbroschüren und auch über Social-Media-Aktivitäten der Unternehmen auf diese Messe vor. Und nun: Gute Gespräche und viel Erfolg auf der meet@ostfalia-campus-wolfenbüttel.

Bewerbungs-Tipps

Abschlussarbeiten

Blog

Arbeitgeber herausfinden zu können, als dies noch vor zwei Jahren möglich war: So können Sie sich etwa Bewertungen eines Unternehmen bei kununu.com anschauen, über YouTube ein Büro von innen sehen, bei XING nach Alumni der eigenen Hochschule suchen, die Ihnen eventuell etwas über den Alltag im Unternehmen berichten können.

Studenten

Direkteinstieg

Absolventen

Praktika Jobware

go-jobware.de 21


ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

Nutzen Sie die Unternehmenspräsentationen zur Gesprächsvorbereitung Schon im Vorfeld sollten Sie sich aus der Aus­ ­ stellerliste die Unternehmen zusammenstellen, die Sie auf der meet@ostfaliacampus-wolfenbuettel besuchen wollen. Frühzeitig können Sie beginnen, Informationen über diese Unternehmen zu sammeln. In diesem Messeguide sind die wichtigsten Fakten aufgeführt, informieren Sie sich darüber hinaus auch auf den Homepages der jeweiligen Unternehmen, lassen Sie sich Image-Broschüren zusenden oder durchforsten Sie die Online-Archive der Printmedien. Ganz besonders empfehlen wir Ihnen zudem den Besuch der Unternehmenspräsentationen im Rahmenprogramm der meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel. Hier

können Sie ganz entspannt zuhören, ohne sich selbst präsentieren zu müssen: Werden Sie zum Insider und lernen Sie die Menschen hinter den Firmennamen kennen. Personal- und Fachverantwortliche geben Einblick in ihre Unternehmenskultur, sprechen über Ein- und Aufstiegschancen und machen Sie mit Bewerbungstipps fit für den Jobstart. Je besser Sie auf die Gespräche an den Messeständen vorbereitet sind, desto gezielter fallen Ihre Fragen aus – und das garantiert Ihnen interessante Kontakte vor Ort. So müssen Sie sich nicht die Blöße geben, nach banalen Dingen zu fragen.

Vorläufiger Plan der Unternehmenspräsentationen

Unternehm

enspräsentat

ion!

Raum: Hörsaal A066 in-tech GmbH Fahrzeugelektronik: Herausforderung bei Test und Absicherung 11.10 bis 11.40 Uhr Cameron GmbH Einführung in die Unterwasser-Erdöl-und Erdgasförderung 11.50 bis 12.20 Uhr operational services GmbH & Co. KG Herausfordernde IT Projekte im Automotive Umwelt 12.30 bis 13.00 Uhr Deutsche Telekom AG Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich mobile Onlinedienste und HiL-Test bei T-Systems 13.10 bis 13.40 Uhr Career Service - Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Bewerbungen vorbereiten und gestalten

• 10.30 bis 11.00 Uhr • • •

Stand: 12.03.2012

22


Wer sucht wen? Zur Vorbereitung auf die meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel haben wir Ihnen auf den folgenden Seiten die Firmen­porträts der teilnehmenden Unternehmen zusammengestellt. Für einen schnellen Überblick haben wir Ihnen noch mal die am häufigsten gesuchten Fachrichtungen in der unten stehenden Aufzählung aufge­listet. Wirtschaftswissenschaften • AUEL EDV-Beratung GmbH • Berner & Mattner Systemtechnik GmbH • Bertrandt AG • BS|ENERGY - Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG • Cameron GmbH • csi entwicklungstechnik GmbH • DB Netze • Deutsche Telekom AG • EDAG GmbH & Co. KGaA • FERCHAU Engineering GmbH • In2Soft GmbH • Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG • M Plan GmbH • Stiebel Eltron GmbH & Co. KG • Telemotive AG Ingenieurswissenschaften • • • • • • • • • • •

ALSTOM Deutschland AG Berner & Mattner Systemtechnik GmbH Bertrandt AG Brunel GmbH BS|ENERGY - Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG Cameron GmbH csi entwicklungstechnik GmbH DB Netze Deutsche Telekom AG EDAG GmbH & Co. KGaA ESE Engineering und SoftwareEntwicklung GmbH

• • • • • • • •

FERCHAU Engineering GmbH In2Soft GmbH in-tech GmbH Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG M Plan GmbH operational services GmbH & Co. KG Stiebel Eltron GmbH & Co. KG Telemotive AG

Naturwissenschaften • Brunel GmbH • Cameron GmbH • ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH Informatik • AUEL EDV-Beratung GmbH • Berner & Mattner Systemtechnik GmbH • Brunel GmbH • Cameron GmbH • Deutsche Telekom AG • EDAG GmbH & Co. KGaA • ESE Engineering und SoftwareEntwicklung GmbH • FERCHAU Engineering GmbH • In2Soft GmbH • in-tech GmbH • Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG • M Plan GmbH • operational services GmbH & Co. KG • Telemotive AG

23


ALSTOM Deutschland AG

Unternehmen

ALSTOM Deutschland AG

Branche

Maschinen- und Anlagenbau

Geschäftsbereiche

weltweit führender Anbieter von Technologie und Service für die Stromerzeugung und -übertragung sowie von Bahntechnik und Dienstleistungen rund um die Bahn

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 8.300

Weltweit: 96.500

Homepage www.careers.alstom.com Wir suchen Absolventen (m/w)  mit folgenden Qualifikationen

Flexibilität, Teamgeist, Mobilität, Kommunikations­ fähigkeit, Eigeninitiative, fließende Englischkenntnisse

Wir bieten

Direkteinstieg, Praktika, Diplom-/Bachelor-/Masterarbeit

Kontakt

24

Unternehmensanschrift

Boveristraße 22 68309 Mannheim

Ansprechpartner/-in

Simone Dörr Referentin Personalmarketing Abteilung: Human Resources Telefon: 06 21/ 3 29-17 59 simone.doerr@power.alstom.com


AUEL EDV-Beratung GmbH

Unternehmen

AUEL EDV-Beratung GmbH

Branche

IT, Beratung, Dienstleistung, Software

Geschäftsbereiche

Fundierte Beratung und Entwicklung individueller Softwarelösungen zur Optimierung der Geschäftsprozesse unserer Kunden aus den Branchen Automobilindustrie, Energieversorgung, Banken, Versicherungen, öffentliche Einrichtungen, Transport und Logistik, Medizin u.a.

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 90

Homepage www.auel.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Softwareentwicklung (Java SE/EE, Oracle, Host), Data Warehouse und Business Intelligence, Beratung, Konzepterstellung, Projektleitung

 an unseren Standorten

Braunschweig, Hamburg, Hannover, Wolfsburg

 mit folgenden Qualifikationen

gute IT-technische Qualifikationen, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, analytisches Denkvermögen, selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise, ausgeprägte Kundenorientierung

Wir bieten

Direkteinstieg bzw. Training-on-the-Job mit Einbindung in ein Team

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Wirtschaftsinformatik, Informatik und andere Studiengänge mit IT-Hintergrund

 an unseren Standorten

Braunschweig, Hamburg, Hannover, Wolfsburg

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Inland, Abschlussarbeit

Kontakt Unternehmensanschrift

Wendentorwall 10 · 38100 Braunschweig

Ansprechpartner/-in

Astrid Tappert Telefon: 05 31/ 2 43 93-0 Telefax: 05 31/ 2 43 93-33 kontakt@auel.de

Axel Grobe Telefon: 05 31/ 2 43 93-0 Telefax: 05 31/ 2 43 93-33 kontakt@auel.de

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

25


Berner & Mattner Systemtechnik GmbH

Unternehmen

Berner & Mattner Systemtechnik GmbH

Branche

Software-Hersteller/u -Dienstleister

Geschäftsbereiche

Berner & Mattner ist Spezialist für Spezifikation, Entwicklung und Test komplexer Elektroniksysteme in der Automobil-, Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie sowie im Schienenverkehr.

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 370

Weltweit: 370

Homepage www.berner-mattner.com Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Systemingenieure, Softwareentwickler, Funktionsentwickler, Consultants, Projektleiter

 an unseren Standorten

München, Berlin, Ingolstadt, Köln, Stuttgart, Wien, Wolfsburg

 mit folgenden Qualifikationen

Offenheit, Flexibilität, Eigeninitiative und unternehmerisches Denken sowie gute Englischkenntnisse. Genaue Informationen unter www.berner-mattner.com/jobs

Wir bieten

Direkteinstieg, z. B. in den Bereichen Systems Engineering, Softwareentwicklung, Integration und Test

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Systems Engineering, Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugmechatronik, Luft- & Raumfahrt, Maschinenbau, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen

 an unseren Standorten

München, Berlin, Ingolstadt, Köln, Stuttgart, Wien, Wolfsburg

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Ausland, Praktika im Inland, Werkstudententätigkeit, Nebentätigkeiten für Studierende, Abschlussarbeit, befristete Anstellung

Kontakt

26

Unternehmensanschrift

Erwin-von-Kreibig-Straße 3 80807 München

Ansprechpartner/-in

Anja Ranft · Human Resources Manager Telefon: 0 89 / 60 80 90-2 01 · Telefax: 0 89 / 6 09 81 82 anja.ranft@berner-mattner.com


Bertrandt AG

Unternehmen

Bertrandt AG

Branche

Automobil- und Luftfahrtindustrie

Geschäftsbereiche Ingenieurdienstleistungen Mitarbeiterzahl

in Deutschland: über 7.100

Weltweit: über 8.600

Homepage www.bertrandt.com Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Karosserie, Interieur, Elektrik/Elektronik, Powertrain, Simulation, Modellbau, Erprobung, entwicklungs­ begleitende Dienstleistungen

 an unseren Standorten

Ehningen, Hamburg, Ingolstadt, Köln, München, Neckarsulm, Rüsselsheim, Wolfsburg; Dunton (GB), Paris (F), Barcelona (E), Trollhättan (S), Detroit (USA)

 mit folgenden Qualifikationen

Fachliche Qualifikation, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Englischkenntnisse, idealerweise erste praktische Erfahrung (z.B. durch Praktika) und Toolkenntnisse im angestrebten Bereich (z.B. Catia V5, Matlab/ Simulink)

Wir bieten

Direkteinstieg

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Luft- und Raumfahrttechnik, Wirtschafts­ ingenieurwesen und vergleichbare Fachrichtungen

 an unseren Standorten

im Inland

Wir bieten

Praktika im Inland, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit

Kontakt Unternehmensanschrift

Birkensee 1 71139 Ehningen

Ansprechpartner/-in

Sandra Köhler Abteilung: Personalmarketing und Recruiting Telefon: 0 70 34/6 56-41 96 Telefax: 0 70 34/6 56-40 51 career@bertrandt.com

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

27


Brunel GmbH

Unternehmen

Brunel GmbH

Branche

Projektpartner für Technik und Management

Geschäftsbereiche

specialists - projects - management

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: > 2.500

Weltweit: > 9.000

Homepage www.brunel.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Konstruktion und Entwicklung, Berechnung und Simulation, Versuchswesen, Inbetriebnahme, HW- und SW-Entwicklung, Prozessoptimierung, System- Engineering, Produktionstechnik, Technische Redaktion, Vertrieb

 an unseren Standorten

bundesweit

 mit folgenden Qualifikationen

fundierte Fachkenntnisse im jeweiligen Technologiefeld, CAD-/FEM-Kenntnisse bzw. Programmierkenntnisse; Fremdsprachenkenntnisse, ein hohes Maß an Motivation, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Wir bieten

Direkteinstieg als Projektingenieur, Training-on-the-Job mit eigenem Fortbildungskonzept im Vertrieb

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Maschinenbau, Elektrotechnik, Automation, Informations­ technik, Mechatronik, Luft- und Raumfahrttechnik, Physikalische Technik, Energietechnik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Telekommunikation

 an unseren Standorten

bundesweit

Wir bieten

Festanstellung

Kontakt Unternehmensanschrift

Frankfurter Straße 4 38122 Braunschweig

Ansprechpartner/-in

Jan Meister Telefon: 05 31/ 2 43 38-0 braunschweig@brunel.de

28


BS|ENERGY - Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG

Unternehmensname

BS|ENERGY - Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG

Branche

Energie- und Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Straßenbeleuchtung

Geschäftsbereiche

Energie- und Wasserversorgung für Privat- und Geschäftskunden, Energieerzeugung und Energiedienstleistungen, Abwasserentsorgung, Straßenbeleuchtung

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 1.150

Homepage www.bs-energy.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Ingenieure, Wirtschaftswissenschaften

 mit folgenden Qualifikationen

Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

Direkteinstieg, Traineeprogramm, Diplomanden, Praktikanten

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

nach Anfrage und unter www.bs-energy.de/unternehmen/karriere-ausbildung/

Kontakt Ansprechpartner/-in

Klaus Wolf Telefon: 05 31/ 3 83 28 00 karriere@bs-energy.de

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

29


KARRIERE MIT TIEFGANG

Wir bieten technische Lösungen, die ganz besonderen Ansprüchen gerecht werden. 25 Jahre Wartungsfreiheit, 3000 Meter Wassertiefe, 1000 bar hydraulischer Druck. Cameron Systeme setzen weltweit internationale Maßstäbe im Bereich der

Erdöl- und Erdgasförderung unter Wasser. Das Erfolgsrezept sind unsere Mitarbeiter, die in unserem Werk in Celle tägliche neue Herausforderungen meistern. Mit innovativen Ideen und großem Engagement arbeiten wir stets daran, die Zufriedenheit unserer Kunden zu steigern – leiste Deinen Beitrag und werde Teil unseres Teams! Wir suchen für den Standort Celle ab sofort Trainees, Praktikanten und Diplomanden. Bewirb Dich jetzt per Mail an: celle-jobs@c-a-m.com Unsere Stellenausschreibungen und weitere Informationen findest Du unter: www.cameroncareers.de

RAISING PERFORMANCE. TOGETHER


Unternehm enspräsenta tion! 11.10 - 11.4 0 Uhr

Cameron GmbH

Unternehmen

Cameron GmbH

Branche

Erdöl- und Erdgasförderung

Geschäftsbereiche

Entwicklung und Produktion von Sondermaschinen zur Erdöl- und Ergasförderung unter Wasser.

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 550

Weltweit: 20.000

Homepage www.cameroncareers.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Engineering, Project Mangement, Purchasing, Quality, Operations

 an unseren Standorten

Celle

 mit folgenden Qualifikationen

gute Englischkenntnisse, technisch versiert, gute kommunikative Fähigkeiten, überdurchschnittliches Engagement, Teamfähigkeit, Mobilität, Spaß an der Arbeit in einem internationalen Umfeld

Wir bieten

Trainee, Direkteinstieg, Praktikum, Abschlussarbeiten

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Physik, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurswissenschaften

 an unseren Standorten

Celle

Wir bieten

Praktika im Inland, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit, Befristete Anstellung

Kontakt Unternehmensanschrift

Lueckenweg 1 29227 Celle

Ansprechpartner/-in Personalabteilung Telefon: 0 51 41/ 8 06-0

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

31


csi entwicklungstechnik GmbH

Unternehmen

csi entwicklungstechnik GmbH

Branche

Automobilindustrie - Zulieferer

Geschäftsbereiche

Entwicklung von Modulen und Baugruppen in den Bereichen Strak, Karosserie, Interieur, Exterieur, sowie Projektmanagement

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: ca. 270

Homepage www.csi-online.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

CAD-Entwickler, Projektleiter, Projektmanager

 an unseren Standorten

Neckarsulm, Ingolstadt, Sindelfingen, München, Winterberg, Wolfsburg, Zwickau und Weissach

 mit folgenden Qualifikationen

Dipl. Ing., Bachelor, Master, Techniker

Wir bieten

Gutes Arbeitsklima in motivierten Teams, kreative Aufgaben, interessante Projekte, Qualifizierung über csi-Akademie, Karriereperspektiven, gute Verdienst­ möglichkeiten, flexible Arbeitszeiten

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Fahrzeugtechnik/Kunststofftechnik/Leichtbau/ Maschinenbau/Wirtschaftsingenieurwesen/Simulation (FEM)

 an unseren Standorten

Neckarsulm, Ingolstadt, Sindelfingen, München, Winterberg, Wolfsburg, Zwickau und Weissach

Kontakt

32

Unternehmensanschrift

Robert-Mayer-Straße 10 74172 Neckarsulm

Ansprechpartner/-in

Maria Schmelcher Abteilung: Personalwesen Telefon: 0 71 32 / 93 26-7 31 Telefax: 0 71 32 / 93 26-7 76 maria.schmelcher@csi-online.de


DB Netze

Unternehmen

DB Netze

Branche

Ingenieurwesen, Logistik, Transport und Verkehr

Geschäftsbereiche

Schieneninfrastruktur, Projektmanagement

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 40.000

Weltweit: 40.000

Homepage www.deutschebahn.com/karriere Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Planung, Projektmanagement, Bauüberwachung, Bezirksleitung

 an unseren Standorten

bundesweit

 mit folgenden Qualifikationen

sehr guter bis guter Studienabschluss, fachrelevante Praktika, Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion, Mobilität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und den Willen etwas bewegen zu wollen...

Wir bieten

TRAIN – Das Traineeprogramm der Deutschen Bahn, TRAIN Tec – Das Einstiegsprogramm für Ingenieure, Direkteinstieg

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Kommuni­ kations- und Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieur­ wesen, Verkehrs- und Bauingenieurwesen), Wirtschaftswissenschaften

 an unseren Standorten

bundesweit

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Inland, Abschlussarbeit

Kontakt Unternehmensanschrift

Karlstraße 6 · 60329 Frankfurt am Main

Ansprechpartner/-in

Julia Barg · Personalreferentin Abteilung: Personalmanagement Zuständig für: Nachwuchsgewinnung Telefon: 05 11/2 86-4 97 02 julia.barg@deutschebahn.com

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

33


Unternehm enspräsenta tion! 12.30 - 13.0 0 Uhr

Deutsche Telekom AG

Unternehmen

Deutsche Telekom AG

Branche

Telekommunikation, Informationstechnologie

Geschäftsbereiche

Wir haben uns auf den Weg gemacht – hin zu einer neuen Telekom. Zu einem Anbieter, der das vernetzte Leben und Arbeiten möglichst einfach macht. Mit Investitionen in intelligente Netze, mit IT-Services sowie Internet- und Netzwerkdiensten bauen wir unser Geschäft um und wollen in Wachstumsfeldern deutlich mehr Umsatz erzielen. Als eines der weltweit führenden DienstleistungsUnternehmen in der Telekommunikations- und Informationstechnologie-Branche setzt die Telekom international Maßstäbe. In rund 50 Ländern erwirtschafteten insgesamt rund 260.000 Konzernmitarbeiter im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 64,6 Mrd. Euro, davon über die Hälfte im Ausland. In welchem Geschäftsbereich Sie sich auch engagieren: Bei der Deutschen Telekom agieren Sie in einem dynamischen Zukunftsmarkt! Seien Sie Teil eines innovativen Unternehmens. Unser Konzern bietet Schülern, Studierenden und Professionals vor allem der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen und Medienwissenschaften sowie Softwareentwicklern und IT-Spezialisten verschiedene Einstiegsmöglichkeiten vom Praktikum bis zum Nachwuchskräfteprogramm Start up! oder dem Direkteinstieg Jump in! Gestalten Sie unsere Zukunft aktiv mit und profitieren Sie von unserem Wandel. Denn unser Wandel ist Ihre Chance!

Mitarbeiterzahl

Weltweit: 250.000

Homepage www.telekom.com/karriere Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen und Medienwissenschaften sowie Softwareentwicklern und IT-Spezialisten

Kontakt

34

Unternehmensanschrift

Kampstraße 106 · 44137 Dortmund

Ansprechpartner/-in

Deutsche Telekom AG Recruiting & Talent Service Telefon: 07 11/ 9 72-8 00 00 · jobs@telekom.de


EDAG GmbH & Co. KGaA

Unternehmen

EDAG GmbH & Co. KGaA

Branche

Ingenieurdienstleistungen in der Automobilindustrie, Luftund Raumfahrtindustrie, „Erneuerbare Energien” und Rail

Geschäftsbereiche

Entwicklungsdienstleistungen der Automobilindustrie, der „Erneuerbaren Energien”, der Schiene und der Luft- und Raumfahrt

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: ca. 2.800 (2011) Weltweit: ca. 6.800 (2011)

Homepage www.edag.com Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Fahrzeugkonstruktion, Gesamtfahrzeugentwicklung, Elektrik/Elektronik, Projektmanagement, Simulation, Berechnung, Automatisierung, Anlagenbau

 an unseren Standorten

in Deutschland und weltweit

 mit folgenden Qualifikationen

CAD-/CAE-Kenntnisse (z.B. Catia, NX), Fremdsprachen (Englisch), FEM-Kenntnisse, EDV-Kenntnisse, hohe Sozialkompetenz, Flexibilität

Wir bieten

Training-on-the-Job, Direkteinstieg

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Nachrichten- und Informationstechnik, Konstruktionstechnik, Automatisierungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Luft- und Raumfahrttechnik

 an unseren Standorten

in Deutschland und weltweit

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Ausland, Praktika im Inland, Werkstudententätigkeit, Nebentätigkeiten für Studierende, Abschlussarbeit

Kontakt Unternehmensanschrift

Reesbergstraße 1 · 36039 Fulda

Ansprechpartner/-in

Carolin Burkardt Abteilung: HR Recruiting & Development Telefon: 06 61/ 60 00-92 67 Telefax: 06 61/ 60 00-8 85

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

35


All in one!

Mit einer Abfrage die Jobseiten von 3.000 Top-Unternehmen durchsuchen!

Jobguide.de Effizienter kann Stellensuche nicht sein!


ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH

Unternehmen

ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH

Branche

DAS Unternehmen in Technologie-Beratung und Engineering Services

Geschäftsbereiche

Automotive, Aviation, Healthcare, IT Consulting und Solutions, Rail, Safety Assessment, Technical Solutions

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 130

Weltweit: 130

Homepage www.ese.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Entwicklung technischer Software und Systeme, Embedded Software Entwicklung

 an unseren Standorten

Braunschweig/Hannover/Hildesheim, Raum Berlin, Raum Erlangen, Raum Stuttgart

 mit folgenden Qualifikationen

absolviertes Studium der Technischen Informatik, Elektrotechnik, Mathematik, Physik oder vergleichbar Expertise mit Berufsziel oder Berufsbild SoftwareEntwicklung

Wir bieten

Unbefristete Festanstellung für Berufseinsteiger, Absolventen mit Praktika in den relevanten Bereichen und für Berufserfahrene, Professionals

Kontakt Unternehmensanschrift

Alte Salzdahlumer Straße 202-203 Campus 3, Gebäude 2c 38124 Braunschweig

Ansprechpartner/-in

Diplom-Volkswirtin Bettina Dücker Telefon: 05 31/ 2 38 80 51 Telefax: 05 31/ 2 38 80 33 bettina.duecker@ese.de

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

37


Warum nur ein Ingenieur sein, wenn Sie

MEHRERE werden können.

Sie suchen mehr als nur eine neue Herausforderung? Dann entscheiden Sie sich doch einfach für viele. Bei FERCHAU erwartet Sie die ganze Welt des Engineerings. Bundesweit an über 50 Standorten, mit mehr als 5.000 Mitarbeitern. Ob als Ingenieur (m/w), Vertriebsprofi (m/w) oder ITExperte (m/w) – erleben Sie die Vielfalt von Deutschlands EngineeringDienstleister Nr. 1: Genau wie viele namhafte Unternehmen unterschiedlichster Branchen. In anspruchsvollen Projekten vertrauen sie auf die Kompetenz unserer Mitarbeiter. Profitieren auch Sie von abwechslungsreichen Aufgaben und einer individuellen Förderung, die Ihnen gute Perspektiven für Ihre Zukunft bietet. Bewerben Sie sich direkt unter der Kennziffer MK12-004-3300 bei Frau Alexandra Niemann. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

FERCHAU Engineering GmbH Niederlassung Braunschweig Alte Salzdahlumer Straße 202–203 38124 Braunschweig Fon +49 531 23635-0 Fax +49 531 23635-33 braunschweig@ferchau.de www.ferchau.de


FERCHAU Engineering GmbH

Unternehmen

FERCHAU Engineering GmbH

Branche

Engineering, Outsourcing & Consulting

Geschäftsbereiche

Maschinenbau, Fahrzeug-/ Schienenfahrzeugtechnik, Anlagenbau, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Informatik, Luft- und Raumfahrttechnik, Energietechnik, Stahlbau, Verfahrenstechnik

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 135

Weltweit: über 5.000

Homepage www.ferchau.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Entwicklung, Konstruktion, Versuch, Elektronikentwicklung, Hard- /Softwareentwicklung, Simulation, Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Vertrieb

 an unseren Standorten

in bundesweit 50 Niederlassungen

 mit folgenden Qualifikationen

gute Studienleistungen, erste Erfahrung durch Praktika/ Diplomarbeit in den jeweiligen Technologiebereichen sowie Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

Training on-the-Job, individuelle Einarbeitung, Trainee-Programme im Vertrieb

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftingenieurwesen, Fahrzeugtechnik

 an unseren Standorten

Braunschweig

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Inland, Werkstudententätigkeit

Kontakt Unternehmensanschrift

Alte Salzdahlumer Straße 202-203 38124 Braunschweig

Ansprechpartner/-in

Rabea Manzau Telefon: 05 31/ 23 63 50 · Telefax: 05 31/ 2 36 35 33 braunschweig@ferchau.de Alexandra Niemann Telefon: 05 31/ 23 63 50 · Telefax: 05 31/ 2 36 35 33 braunschweig@ferchau.de

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

39


In2Soft GmbH

Unternehmen

In2Soft GmbH

Branche

Software-Hersteller/ -Dienstleister

Geschäftsbereiche

Die In2Soft GmbH ist Softwarespezialist für Fahrzeug­diagnose und Telematik.

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 40

Weltweit: 6.000

Homepage www.in2soft.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Ingenieure / Informatiker Automotive, Java Software Entwickler, Software-Tester, C / C++ / C# Embedded Software Entwickler,

 an unseren Standorten

Friedrichshafen, Ingolstadt, Köln, München, Stuttgart und Wolfsburg

 mit folgenden Qualifikationen

Ein hohes Maß an Motivation, die Fähigkeit selbständig zu arbeiten sowie lösungsorientiert zu denken

Wir bieten

Direkteinstieg, z. B. in den Bereichen Softwareentwicklung und Softwaretest

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik,

 an unseren Standorten

Friedrichshafen, Ingolstadt, Köln, München, Stuttgart und Wolfsburg

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Inland, Werkstudenten­ tätigkeit, Abschlussarbeit, Befristete Anstellung

Kontakt

40

Unternehmensanschrift

Adams-Lehmann-Straße 109 80797 München

Ansprechpartner/-in

Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Stefanie Köhler Leitung Marketing Abteilung: Marketing Telefon: 0 89 / 32 29 96 61 40 Telefax: 0 89 / 32 29 96 69 99 stefanie.koehler@in2soft.de


Unternehm enspräsenta tion! 10.30 - 11.0 0 Uhr

in-tech GmbH

Unternehmen

in-tech GmbH

Branche

Automotive Engineering

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 200

Homepage www.in-tech.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

in-tech entwickelt und testet das Auto von morgen. Unser Spezialgebiet: Elektronik im Fahrzeug. Unsere Mitarbeiter arbeiten am Fahrzeug der Zukunft und wir wachsen weiter.

 an unseren Standorten

München, Ingolstadt, Stuttgart und Wolfsburg

 mit folgenden Qualifikationen

Abschluss in Elektrotechnik, Fahrzeugelektronik, technische Informatik, Fahrzeugtechnik oder verwandte Studienrichtungen, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit, Lernbereitschaft, Motivation und Begeisterung fürs Fahrzeug

Wir bieten

optimalen Berufsstart mit einem strukturierten Einarbeitungs- und Schulungsprogramm, Teamarbeit, flache Hirachien und ein sehr gutes Betriebsklima

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Student/in der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informatik oder ähnlichen Studienrichtungen

 an unseren Standorten

München, Ingolstadt, Wolfsburg

Wir bieten

Praktika im Inland, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit

Kontakt Unternehmensanschrift

Parkring 2 85748 Garching

Ansprechpartner/-in

Eva Schneider Zuständig für: Backoffice & Personal Telefon: 0 89 / 3 21 98 15-0 Telefax: 0 89 / 3 21 98 15-99 bewerbung@in-tech.de

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

41


Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG

Unternehmen

Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG

Branche

Automobilindustrie - Zulieferer

Geschäftsbereiche

Bordnetz, Kabel, Kunststofftechnik, Mechatronik

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: k.A.

Weltweit: 24.000

Homepage www.kromberg-schubert.com Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Entwicklung, Produktion, Logistik, Industrial Engineering, Qualität, Einkauf, Controlling, Finanzwesen, IT, HR, Vertrieb

 an unserenStandorten

weltweit

mit folgenden Qualifikationen

Ausbildung, Weiterbildung, Studium

Wir bieten

Leistungsgerechte Vergütung, dynamisches Arbeitsumfeld, Work-Life-Balance, Entwicklungsmöglichkeiten, Weiterentwicklungschancen

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Bachelor, Diplom, Master Ingenieur (alle Fachrichtungen), Wirtschaftsingenieur, Informatiker, Betriebwirt

 an unseren Standorten

weltweit

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Ausland, Praktika im Inland, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit

Kontakt

42

Unternehmensanschrift

Werkstraße 1 93326 Abensberg

Ansprechpartner/-in

Vera Eggerstedt Zuständig für: HR Telefon: 0 94 43 / 7 73 34 Telefax: 0 94 43 / 7 72 31 vera.eggerstedt@ksab.kroschu.com


M Plan GmbH

Unternehmen

M Plan GmbH

Branche Engineering-Dienstleistungen Mitarbeiterzahl

in Deutschland: über 500

Homepage www.m-plan.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Entwicklung, Berechnung, Konstruktion, Prozess-/Projektmanagement

 an unseren Standorten

Wolfsburg

 mit folgenden Qualifikationen

Diplom-Ingenieur (m/w), Bachelor/Master of Engineering/ Science (m/w) etc., Diplom-Informatiker (m/w)

Wir bieten

Praktikum, Abschlussarbeit, Direkteinstieg

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Fahrzeugbau, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschafts­ ingenieurwesen, Maschinenbau, Produktionstechnik und vergleichbar

 an unseren Standorten

Wolfsburg

Kontakt Unternehmensanschrift

Oskar-Schindler-Straße 3 50769 Köln

Ansprechpartner/-in

Detlef März · Niederlassungsleiter Köln Telefon: 02 21/ 3 37 34-4 00 Telefax: 02 21/ 3 37 34-4 99 detlef.maerz@m-plan.de Christian Lenke · Niederlassungsleiter Telefon: 0 53 08 / 52 19-0 Telefax: 0 53 08 / 52 19-15 christian.lenke@m-plan.de

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

43


operational services GmbH & Co. KG

Unternehmen

Unternehm enspräsenta tion! 11.50 - 12.2 0 Uhr

operational services GmbH & Co. KG

Branche IT Geschäftsbereiche

Automotive Customers, Airport Customers, Business Customers, Shared Production Services

Mitarbeiterzahl 465 Homepage www.operational-services.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

eines IT-Dienstleisters, z. B. Administration unterschiedlichster Systeme / Datenbanken / Netzwerke, in der Systemarchitektur (Design) oder für Transitionsprojekte.

 an unseren Standorten

Frankfurt am Main (Hauptsitz), Wolfsburg, Berlin, Zwickau, Dresden, Hoyerswerda

 mit folgenden Qualifikationen

(Fach-)Hochschulabschluss mit DV-Ausrichtung, Teamplayer, Belastbarkeit, Mobilität, Flexibilität, sicherer Umgang mit Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

Jobs in der Beratung von IT-Strategiefragen, Betrieb von Rechenzentren, Applikationen, Netzwerken & anderen Betriebsumgebungen. Attraktive soziale Rahmenbedingungen (37-Stunden-Woche, 13 Monatsgehälter, Zielvereinbarungssystem, flexible Arbeitszeiten...)

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

EDV, Informatik, Ingenieure

 an unseren Standorten

Frankfurt am Main (Hauptsitz), Wolfsburg, Berlin, Zwickau, Dresden, Hoyerswerda

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Inland, Werkstudenten­ tätigkeit, Abschlussarbeit, Befristete Anstellung

Kontakt

44

Unternehmensanschrift

Unterschweinstiege 2-14 60549 Frankfurt am Main

Ansprechpartner/-in

Lisa Weber Telefon: 0 69/6 89 70 23 53 lisa.weber@o-s.de


Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Unternehmen

Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Branche

Haus- und Systemtechnik

Geschäftsbereiche

Warmwasser, Erneuerbare Energien, Klima, Raumheizung

Mitarbeiterzahl

in Deutschland: 2.000

Weltweit: 3.000

Homepage www.stiebel-eltron.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Produktmanagement, Entwicklung, Fertigungsplanung, Konstruktion und Anlagenplanung

 an unseren Standorten

Holzminden, deutschlandweit

Wir bieten

Abschlussarbeiten, Praktika, Projektarbeiten, Training On The Job, Direkteinstieg

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Produktionstechnik, Maschinenbau, Technische Gebäudeausrüstung, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen

 an unseren Standorte

Holzminden

Kontakt Unternehmensanschrift Dr.-Stiebel-Straße 37603 Holzminden Ansprechpartner/-in

Sven Burkhardt · Personalreferent Abteilung: Personalmarketing und- entwicklung Telefon: 0 55 31/ 70 29 58 80 sven.burkhardt@stiebel-eltron.de

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

45


Blitzableiter oder Karriereleiter? Wir geben Orientierung. Ab sofort in der KarriereWELT: • LEADERSHIP – Einblick in die Chefetage. • BILDUNG – Durchblick im Uni-Dschungel. • JUNGE PROFIS – Ausblick auf Jobchancen. Jeden Samstag in DIE WELT, montags in WELT KOMPAKT und immer aktuell auf welt.de. Jetzt DIE WELT testen! Kostenlos anrufen unter 0800/9 35 85 37.


Telemotive AG

Unternehmen

Telemotive AG

Branche

Automobilindustrie - Zulieferer

Geschäftsbereiche

Premium-Ingenieurdienstleistungen und Produktent­ wicklungen im Infotainment-, Entertainment- und Telematik-Bereich im Automobil.

Mitarbeiterzahl

Weltweit: 360

Homepage www.telemotive.de Wir suchen Absolventen (m/w)  für die Tätigkeitsbereiche

Projektmanagement/Systemintegration im Telematik- und Multimediabereich fürs Kfz sowie für die HW- und SWEntwicklung von Labor- und Fahrzeugtesttools.

 an unseren Standorten

WOB, München, Ingolstadt, Sindelfingen, Mühlhausen

 mit folgenden Qualifikationen

Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Mechatronik, Medientechnologie u. ä.

Wir bieten

Unbefristeter Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten, Einführung von neuen Mitarbeitern durch Patensystem, individuelle Förderung der Mitarbeiter

Wir suchen Studierende (m/w)  der Fachrichtungen

Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Mecha­ tronik, Medientechnologie, Wirtschaftsingenieurwesen u. ä.

 an unseren Standorten

WOB, München, Ingolstadt, Sindelfingen, Mühlhausen

Wir bieten

Festanstellung, Praktika im Inland, Abschlussarbeit

Kontakt Unternehmensanschrift Breitwiesen 73347 Mühlhausen i.T. Ansprechpartner/-in

Verena Drössler · Recruiting Abteilung: Personal Telefon: 0 73 35 / 1 84 93 50 Telefax: 0 73 35 / 1 84 93 20 personal@telemotive.de

meet@ostfalia-campus-wolfenbuettel am 25. April 2012

47


Die Jobmessen für Deine Karriere. Auf den Jobmessen der IQB direkt mit Unternehmen und Entscheidern sprechen. Persönlich alle wichtigen Infos zu Jobs und Praktika sichern. Jobmessen statt Bewerbungsmarathon.

Unsere Events für Deine Karriere:

Weitere Informationen unter:

Messeguide_Ostfalia_Campus_Wolfenbuettel_2012  

Messeguide_Ostfalia_Campus_Wolfenbuettel_2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you