Issuu on Google+

5/2013

Das Hugendubel-Magazin für Leser

REBECCA GABLÉ

Als Autorin weiß ich richtige Schurken sehr wohl zu schätzen.“

▶ Hörbücher vom Feinsten

▶ Esskultur & Augenschmaus

▶ Lesestoff zum Fest


Testen Sie unseren ausgezeichneten eBook-Reader und unsere Spitzen-Tablets der neuesten Generation. Hugendubel. Für jeden mehr drin.

Je h

oc

tn

tz !

er

ss

be

tolino tab ab

179,– €

Erhältlich in 7" und 8,9"

tolino shine

99,– €

Dies ist ein Angebot der Unternehmensgruppe H. Hugendubel GmbH & Co. KG Firmensitz: Hilblestraße 54 · 80636 München

Entdecken Sie jetzt unsere tolino Welt.


b

üchermenschen Inhalt Nº 5/2013

Exklusiv-Interviews 06 MITTELALTER-EPOS Rebecca Gablé erzählt, worauf es ihr bei ihrem neuen Roman ankam und was König Otto den Großen und seine Zeit so spannend macht. Mit Gewinnspiel!

13 EIN HERZ FÜR STUBENTIGER Katzentherapeutin Birga Dexel gibt viele praktische Tipps, damit sich Samtpfoten wohlfühlen.

14 SCHULD IST NICHT VERERBBAR Jennifer Teege berichtet, wie sie ein schreckliches Familiengeheimnis entdeckte und sich der bitteren Wahrheit gestellt hat.

Die schönen Seiten des Lebens 18 REINER GENUSS Außergewöhnliche Koch- und Backbücher, die Augenschmaus und Esskultur auf das Schönste vereinen – mit Gewinnspiel!

20 KREATIVES TALENT ENTFALTEN Stricken, Häkeln, Nähen und mehr: Ideenbücher mit genauen Anleitungen.

büchermenschen | 3

© Thorsten Wulff

14 JENNIFER TEEGE © Kosmos

13 BIRGA DEXEL © FinePic

Titelbild: © FinePic

06 REBECCA GABLÉ

Beste Unterhaltung 08 GLÜCKSSUCHER UND GIPFELSTÜRMER Romane, die Mut machen, Träume zu leben.

16 PERSÖNLICHE EMPFEHLUNGEN Vier Buchhändlerinnen stellen ihre Favoriten vor.

21 ENGEL, DÄMONEN & CO. Fabelhafte Fantasy-Serien mit Suchtfaktor.

28 GROSSE STIMMEN, GENIALE GESCHICHTEN Von Spannung bis Satire: Hörbuch-Tipps.

Wissen, das sich auszahlt 24 ANSCHAULICHES EXPERTENWISSEN Bücher, die zum Umdenken anregen.

27 WERTVOLLE ERKENNTNISSE Sachbücher voller Impulse, um die Gegenwart zu gestalten und die Zukunft zu meistern.

Impressum & Co. 30 TREFFPUNKT BÜCHERMENSCHEN Cartoon und die Macher der büchermenschen.


emons: immer ein guter krimi

H

erzlich willkommen

bei den büchermenschen

© Simone Naumann

 Editorial

J 978-3-95451-140-2 · 11,90 EUR

978-3-95451-164-8 · 9,90 EUR

e persönlicher, desto schöner: Genau das richtige Geschenk für alle Familienmitglieder, Freunde und andere liebe Menschen zu finden, ist eine Herausforderung. Sie zu meistern, wird dennoch zum Vergnügen, wenn man in der Welt der Bücher stöbert: ob in einer unserer Buchhandlungen, auf www.hugendubel.de oder in dieser Ausgabe der büchermenschen. Entsprechend stellen wir Ihnen in unserem Kundenmagazin ein weit gefächertes Spektrum an Neuerscheinungen vor. Zum Trendthema Selbermachen präsentieren wir Ihnen stimmungsvoll bebilderte Bücher voll Inspirationen – genau das Richtige für alle, die gern ihr kreatives Talent entfalten, kochen und backen. Ebenso vielfältig ist unsere Auswahl an Romanen und Krimis. Besonders stolz sind wir auf unser Exklusiv-Interview mit Rebecca Gablé, deren neuen Bestseller wir in unserem Gewinnspiel verlosen. Wer sich angesichts der Fülle an Novitäten nur schwer entscheiden kann, ist bestens beraten mit unserem eBook-Reader tolino shine. Der Preis-Leistungs-Sieger bei der Stiftung Warentest bietet in der aktuellen Version viele optimierte Funktionen, wie ein verbessertes Schriftbild und eine Wörterbuch- und Übersetzungsfunktion. Ganz

Nina Hugendubel

neu und perfekt für Multimedia-Fans sind unsere neuen Spitzen-Tablets tolino tab 7" und tolino tab 8,9". Sie garantieren viel Abwechslung: vom Surfen über Klangerlebnisse, Filme und Videos bis zum Lesen. Spannende Entdeckungen wünscht Ihnen

Nina Hugendubel PS: Am 13. 1.2014 erscheint die nächste Ausgabe der büchermenschen. Darüber hinaus finden Sie in unserem Online-Shop auf www.hugendubel.de viele weitere Empfehlungen und Neuerscheinungen.

 Briefing:  Sie schreiben – wir lesen – Sie gewinnen

L

iebe büchermenschen-Schaffende, Ihre büchermenschen-Ausgaben eignen sich sehr gut zum „Fest-Lesen“. Besonders spannend ist auch die Rätselrunde um den Menschen hinterm Bild. Insgesamt: Bleiben Sie bei Ihrer bunten literarischen Mischung!

Ihre Ute Schmidt, Frankfurt

D

a wir nicht nur gern Bücher lesen, sondern auch Ihre Post, verlosen wir unter allen ein­g esandten Leserbriefen Rebecca Gablés neuesten historischen Roman „Das Haupt der Welt“ im Wert von 26,- €.

978-3-95451-133-4 · 9,90 EUR

Weitere Bücher aus dem emons: verlag finden Sie unter www.hugendubel.de

4 | büchermenschen


M

it Vollgas zum Ziel

Gesucht: Der Mensch hinterm Bild

L

iebe Rätselfreunde, dieses Mal schicken wir Sie auf die Suche nach einem Büchermenschen, der Kids mit Filmen und Büchern begeistert. Seine Bestseller entstehen vorzugsweise im Krähennest-Skychair, unter dem Jogging-Baum und auf dem Halbschlaf-Sofa. Statt eines bevorzugten Schreibortes fotografierte er eine Kulisse aus seinem aktuellen Abenteuerstreifen. Wie unser gesuchter Autor auf seine fabelhaften Ideen kommt? Nicht selten liefert sie ihm das Leben. So war es beispielsweise bei der Buchreihe, die ihn bekannt machte: Als die Söhne des Mannes noch Kinder waren, mochten sie nur Geschichten, in denen sie selbst vorkamen. Deshalb begann er damit, Bücher zu schreiben, zu denen ihn

Die Kinder sollen lernen, dass die Kraft aus ihnen selbst kommt.“

Bolzplatz-Erfahrungen mit seinen Jungs anregten. Weil sie unbedingt in einer Mannschaft spielen wollten, die so gefürchtet ist wie der FC Bayern München, gründete der Vater ein Team. Das Erfolgsgeheimnis des Autors: Er hat nicht vergessen, was er sich selbst am meisten wünschte, als er ein Kind war. Beispielsweise war es damals auf dem Jahrmarkt das Größte für ihn, Autoscooter zu fahren. Später baute er mit seinen Söhnen Seifenkisten und in seiner neuesten – auch fürs Kino verfilmten – Buchreihe machen Kids ihren Traum wahr, Autorennen zu fahren. „Die Kinder sollen lernen, dass die Kraft aus ihnen selbst kommt.“

I

m letzten Heft war Thommie Bayer unser gesuchter „büchermensch“. Die Gewinner wurden bereits schriftlich benachrichtigt. Vielen Dank für Ihre zahlreichen Zuschriften! 1. Preis: Brigitte Dratwa, Großostheim 2. Preis: Erika Sauerman, Gehrden 3. Preis: Dirk Küster, Berlin büchermenschen | 5

©Privat

‚‚

Wer hat sich das rasante Abenteuer ausgedacht, das hier in der „Kathedrale des Schrotts“ spielt?

W

ir verlosen 3 Hugendubel-Geschenkkarten: Bitte schreiben Sie den Vorund Zunamen der gesuchten Person deutlich auf eine ausreichend frankierte Postkarte mit Ihrem Absender und senden Sie diese bis zum 13. 12. 2013 (Poststempel gilt) an:

Buchhandlung Heinrich Hugendubel, Stichwort „büchermenschen – Gesucht“ Postfach, 80604 München. Oder nehmen Sie online bis 13. 12. teil: www.hugendubel.de/gesucht

Z

u besonderen Anlässen oder ganz spontan: Die praktischen Geschenkkarten der Buchhandlung Hugendubel im handlichen Scheckkarten-Format steigern die Vorfreude auf grenzenloses Lesevergnügen. Natürlich können Sie mit diesen Geschenkkarten in jeder unserer Buchhandlungen bezahlen und sie auch online unter www.hugendubel.de einlösen.

1. Preis: 2. Preis: 3. Preis:

T

75,– € 50,– € 25,– €

eilnahmebedingungen: Mitmachen kann jeder „büchermensch“ – mit Ausnahme der Mitarbeiter der Redaktion und der Unternehmensgruppe H. Hugendubel GmbH & Co. KG sowie deren Angehörige. Die Teilnahme über einen GewinnspielService ist ausgeschlossen; derartige Einsendungen werden vernichtet. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Die schönsten Lieder in einer Kassette

M

achtkämpfe vom

Rebecca Gablés grandioses © FinePic

 Exklusiv-Interview

R

Liederbuch-Kassette Drei Bände geb. in Kassette · 380 S. € 69,95 · ISBN 978-3-15-030046-6

r nliede e g e i W r rliede e d n i K der e i l s t h nac Weih gen Mitsin m u z s CD Mit 3 lodien nd Me u triert e t x Te ig illus b r a f d gehen Durch

»Ein Schatz, der in keiner Familie fehlen darf«

Brigitte über die Weihnachtslieder

»Traumhaft«

Hörzu über die Wiegenlieder

Jetzt in jeder Buchhandlung Hugendubel oder unter www.hugendubel.de

Reclam www.reclam.de

ebecca Gablé und historische Romane, das ist schon fast ein Synonym. Ihre Bücher stehen für unterhaltsame Lektüre, die den verbrieften geschichtlichen Tatsachen verpflichtet sind und das Mittelalter lebendig werden lassen. Ihr Siegeszug begann mit „Das Lächeln der Fortuna“. Dass ihr anschließend ein Bestseller nach dem anderen aus der Feder floss, hätte Rebecca Gablé nicht zu träumen gewagt. Mit „Das Haupt der Welt“ führt sie uns nun erstmals in das ereignisreiche deutsche Mittelalter ein und beweist aufs Neue, dass Geschichte alles andere als verstaubt ist – wenn man sie zu erzählen weiß!

3 Wie sind Sie dem deutschen Mittelalter verfallen? 7 Nach sieben Romanen über das englische Mittelalter wurde es Zeit für etwas Neues. Eigentlich ist es für eine deutsche Autorin ja auch näher liegend, über die deutsche Vergangenheit zu schreiben als über die unserer Nachbarn. Unsere eigene Geschichte ist für uns Deutsche indes ja immer ein heißes Eisen, und deswegen habe ich gezögert. Im Nachhinein bin ich aber froh, dass ich den Sprung gewagt habe. 3 Otto der Große – ihn und seine Zeit haben Sie als Thema Ihres Romans „Das Haupt der Welt“ gewählt. Wie sind Sie auf ihn gestoßen? 7 Der Beginn der „deutschen“ Geschichte im engeren Sinne wird gern an Otto festgemacht. Diese Behauptung ist nicht ohne Fallstricke, aber vieles spricht dafür. So habe ich ihn also zuerst ins Auge gefasst. Aber schnell merkte ich, welch große Faszination von dieser vielschichtigen und widersprüchlichen Herrscherfigur ausging, und Otto erwies sich als lohnende, geradezu ideale Romanfigur. 3 Ihrem Roman ist ein umfangreiches Personenregister vorangestellt. Daraus geht hervor, dass neben den historisch belegten Personen auch ein Kreis von Personen eingeführt wird, die ihr Wirken Ihrer schriftstellerischen Fantasie verdanken.

Rebecca Gablé am Karlsschrein im Aachener Dom

7 Bei der Entwicklung fiktiver Figuren ist es mir immer besonders wichtig, dass sie typisch für ihre Epoche sind. Bei „Das Haupt der Welt“ waren die Übergänge zwischen fiktivem und historischem Personal aber oft fließend, weil auch über die historisch verbrieften Personen oft nur so lückenhafte Informationen vorliegen, dass ich ihnen eine persönliche Geschichte andichten musste. Das war ein spannendes Novum für mich. 3 Als slawischer Gegenpart zum sächsischen Otto spielt Tugomir eine bedeutende Rolle. Was ist für Sie das Interessante an ihm? 7 Tugomir – übrigens auch einer von den Menschen, die es wirklich gab, über die wir aber so gut wie nichts wissen – wurde als junger Mann aus der slawischen, nichtchristlichen Lebenswelt gerissen und als Geisel in die für ihn völlig fremde Welt seiner Feinde – der Deutschen – verpflanzt. Über Nacht wurde er vom Fürstensohn zum macht- und rechtlosen Spielball der Politik. Für mich war es ungeheuer spannend, mir auszudenken und zu erzählen, wie sich all das für ihn angefühlt hat und wie seine Persönlichkeit durch diese Erlebnisse geprägt wurde. 3 Tugomir ist auch ein Heiler. Das, was wir heute als alternative Medizin bezeichnen, hat offenbar eine weit zurückreichende Tradition? 6 | büchermenschen


Schlachtfeld bis zur Königsfamilie Mittelalter-Epos über Otto den Großen und seine Gegner 7 Weil die vorchristliche slawische Kultur keine schriftlichen Aufzeichnungen hinterlassen hat, ist es nicht ganz leicht, sie zu rekonstruieren. Archäologische Funde aber weisen tatsächlich darauf hin, dass die Elbslawen über weitreichende medizinische Kenntnisse verfügten. 3 Anders als bei den Chronisten der Zeit, spielen in Ihrem Roman die Frauen eine wichtige Rolle. Worauf kommt es Ihnen bei der Schilderung dieser Frauen besonders an? 7 Auf Authentizität – wie bei allen Aspekten des historischen Erzählens. Gerade in Ottos Leben gab es gleich eine ganze Riege ungewöhnlich einflussreicher Frauen: seine Mutter, seine erste Frau und einige mehr. Im 10. Jahrhundert hatten adlige Frauen den Männern gegenüber einen Bildungsvorteil: Sie konnten lesen, ihre Männer waren Analphabeten. So kam es, dass sie manchmal die Nase vorn hatten. 3 Die Frauen werden oftmals blutjung verheiratet. So ist fast jeder mit jedem verwandt, zumindest innerhalb der herrschenden Familien ... 7 Ja, Heiraten und Verwandtschaften hatten eine hohe politische Bedeutung. Man vergrößerte seinen Herrschaftsbereich durch militärische Eroberungen oder eben durch eine kluge Heirat. Aber ebenso er-

‚‚

Otto erwies sich als lohnende, geradezu ideale Romanfigur“

gaben sich aus diesen persönlichen Beziehungen Fallstricke, weil man z.B. im Konfliktfall seinen Schwager „gnädiger“ behandeln musste als einen nicht zur Familie Gehörigen. Das wollte also gut abgewogen sein! 3 Das 10. Jahrhundert ist geprägt von Auseinandersetzungen um den rechten Glauben und die Sicherung der Herrschaft. Inwiefern basiert Ihr Roman auf historisch belegten Fakten? 7 Ottos Motivation und Vorgehensweise zur Sicherung des Reiches und die missibüchermenschen | 7

onarische Legitimation seiner Übergriffe auf die slawischen Nachbarn finden sich genauso in den Quellen. Das Wertesystem unterschied sich sehr grundlegend von unserem heutigen. Das macht die Vergangenheit ja gerade so spannend. 3 Sie scheuen sich nicht, auch die brutale, blutige, unmenschliche Seite zu schildern. 7 Es war eine brutale, blutige und manchmal auch unmenschliche Welt. Historische Fiktion kann nie ein Abbild von Wirklichkeit sein, sondern immer nur eine Rekonstruktion von Wirklichkeit. Aber ich glaube, dass man die Verhältnisse und Lebensbedingungen, die sich rekonstruieren lassen, auch ungeschönt schildern muss, wenn ein Roman das Etikett „historisch“ verdienen soll. 3 Was gönnen Sie sich selbst, wenn Sie einen Roman fertig haben? 7 Einen Monat Pause. 3 Sie müssen äußerst diszipliniert sein, anders ist Ihr ungeheures Schaffen an mehr als 1.000-seitigen Romanen kaum zu verstehen. Wie sieht Ihr Arbeitstag aus? 7 Manche Tage sind eher der Recherche gewidmet, andere dem Schreiben, an manchen mache ich beides. In der Regel sind meine Tage lang, aber weil mein Beruf meine Leidenschaft ist, macht mir das nichts aus. 3 Haben Sie schon eine Vorstellung, in welche Epoche Sie Ihre nächste Recherche führen wird? 7 Ins elisabethanische England und das Zeitalter der großen englischen Seefahrer wie Francis Drake – was den geografischen Horizont meines nächsten Romans in ungewohnter Weise erweitern wird. Das finde ich sehr spannend, und ich hoffe, auch meine Leserinnen und Leser werden Lust haben, mit auf große Kaperfahrt zu gehen.

Unser Gewinnspiel Wir verlosen je 5 Buch- und HörbuchAusgaben von „Das Haupt der Welt“: Unsere Gewinnfrage: Welcher Religion gehörte Otto an? a) Islam b) Götterreligion c) Christentum Um teilzunehmen, schreiben Sie bitte die richtige Lösung und Ihre komplette Adresse sowie Ihre Telefonnummer auf eine ausreichend frankierte Postkarte und schicken diese bis zum 13.12.2013 (Poststempel gilt) an: Buchhandlung Hugendubel Stichwort „Gablé“ Postfach, 80604 München Teilnahmebedingungen: Mitmachen kann jeder „büchermensch“, mit Ausnahme der Mitarbeiter der Redaktion, der Unternehmensgruppe H. Hugendubel GmbH & Co.KG und des Lübbe Verlags. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Teilnahme über einen Gewinnspiel-Service ist ausgeschlossen; derartige Einsendungen werden vernichtet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

J

anuar 929. Es ist bitterkalt, als die Sachsen die slawische Brandenburg einnehmen. Der blutige Sturm endet mit der Gefangennahme des Fürstensohns Tugomir, der fortan Geisel der verhassten Sachsen ist. Nach der Krönung des Sachsen-Königs Otto formieren sich seine Widersacher – unter anderem seine eigene Mutter – um ihn zu stürzen. Tugomir, im Zwiespalt zwischen Freund und Feind, fällt letztlich eine Schlüsselrolle in der entscheidenden Auseinandersetzung zu.

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Scannen und bestellen! Jetzt den QR-Code scannen und „Das Haupt der Welt“ mit nur einem Klick in den Warenkorb legen.

Rebecca Gablé: „Das Haupt der Welt“ Lübbe, 26,- € Auch als Hörbuch 12 CDs, Spieldauer: 920 Min. Lübbe audio, 29,99 €


G

lückssucher, Gipfel

NEU

Caroline Fink / Karin Steinbach

Erste am Seil

Pionierinnen in Fels und Eis. Wenn Frauen in den Bergen ihren eigenen Weg gehen Packend, authentisch und inspirierend: das faszinierende Leben von 26 Pionierinnen in Fels und Eis. Ein spannendes und umfassendes Bild des Frauenbergsteigens. 49 farb. und 88 sw. Fotos, geb. m. SU ISBN 978-3-7022-3252-8 304 Seiten, € 29.95

Jedes Jahr neu!

Alpenvereinsjahrbuch

BERG 2014

Das Jahrbuch BERG bietet mit erstklassigen Beiträgen namhafter Autoren und Fotografen einen einzigartigen Überblick über die wichtigsten Themen und Trends aus der Welt der Berge. ca. 230 farb. Abb., geb. ISBN 978-3-7022-3296-2 256 Seiten, € 17.80

Winke des Schicksals

Das Wertvollste im Leben

I

O

st es Zufall oder höhere Fügung, an wen wir unser Herz verlieren? Woran erkennen wir die Liebe fürs Leben? Was tun, wenn da gleich zwei tolle Typen sind? Kati ist ratlos. Eigentlich führt sie eine glückliche Ehe mit Felix, wenn man mal davon absieht, dass er als verantwortungsbewusster Oberarzt viel zu selten Zeit für sie hat. Wenn er heimkommt, erliegt er keineswegs Katis Verführungskünsten, sondern seiner Müdigkeit. Nun doch etwas frustriert von ihrer Ehe-Flaute, begegnet Kati auf einem Seminar Mathias, einem absoluten Traummann. Plötzlich weiß Kati wieder, was Schmetterlinge im Bauch sind – und Mathias auch. Als die beiden einander das erste Mal in den Armen liegen, kommt es zu einem dramatischen Unfall. Dabei landet Kati erst unter der U-Bahn und dann nicht etwa im Himmel, sondern zu ihrer Verwunderung im Krankenhaus. Genau wie damals vor fünf Jahren, als sie nach einer Blinddarmoperation Felix kennen lernte. Ein Komatraum? Das Erwachen in einem Paralleluniversum? Kati erkennt, dass der Unfall sie zurück ins Jahr 2006 katapultiert hat – die Chance, noch mal ganz von vorne anzufangen. Jetzt will sie alles besser machen und sich für den richtigen Mann entscheiden. Bei ihrem Versuch, das Schicksal auszutricksen, gerät Kati allerdings in ein Chaos – und ins Staunen. Kerstin Giers Bestseller über die große Liebe und das kleine Glück gibt es nun als Taschenbuch. Lebensklug, lustig, voll unvergesslicher Charaktere und Situationskomik!

Auch als eBook auf Hugendubel.de

© A. Honnold / Berg 2013

Romane, die Mut machen,

Kerstin Gier: „Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner“ Bastei Lübbe, 8,99 €

kay, Little Wing im US-Staat Wisconsin ist nicht der Nabel der Welt. Aber für Henry, Lee, Ronny und Kip fühlt sich kein anderer Ort so nach Zuhause an wie die kleine Stadt, in der jeder jeden kennt. Hier sind die vier ungleichen Männer Anfang 30 einst miteinander aufgewachsen. Hier haben sie in den Sternenhimmel geblickt und zahllose Bierdosen geleert. Hier helfen einem die Freunde nach den schlimmsten Bruchlandungen wieder auf die Beine, wie damals, als Ronny nach einem Unfall vom Rodeo-Helden zum Alkoholiker wurde. Und hier glauben die Menschen an einen, wenn man in einem umgebauten Hühnerstall Musik macht wie Lee, der inzwischen weltweit mit seinen „Shotgun Lovesongs“ als Superstar gefeiert wird. Weit gebracht hat es auch Kip als Rohstoffhändler in Chicago. Aus Nostalgie kehrt er nach Little Wing zurück und versucht, einen Traum zu verwirklichen. Henry und Beth haben die Stadt gar nicht erst verlassen, sondern jung geheiratet und wundervolle Kinder bekommen. Obwohl sie wie die meisten Farmer klamm bei Kasse sind, ist ihre Beziehung harmonisch – bis ihr bester Freund Lee durch ein Geständnis ein Drama verursacht. Als alles zu zerbrechen droht, verstehen Henry, Beth und Lee, wie wichtig es ist, um die Menschen zu kämpfen, die man am meisten liebt. Eine wunderbare Hommage an die Heimat, die nur echte Freunde bieten – und ein großartiges, schmerzvollschönes Debüt von einem vielversprechenden jungen Autor.

Auch als eBook auf Hugendubel.de Nickolas Butler: „Shotgun Lovesongs“ Klett-Cotta, 19,95 €

8 | büchermenschen


stürmer und Gestrandete

Sehnsüchten zu folgen und Träume zu leben Jahrhundert-Saga

Endlich am Ziel?

Kostbares Vermächtnis

U

O

D

m 1900 verändert sich die Welt rasant – auch für die drei Brüder Lauritzen. Trotz ihrer einfachen Herkunft konnten sie ein Ingenieursstudium abschließen. Jetzt sind die begabten Brückenbauer sogar bei Norwegens größtem Bauprojekt gefragt – nur Sverre, der Jüngste, folgt seiner großen Liebe nach England. Doch die Stürme der Zeit lassen niemanden unberührt … Schwedens SpitzenBestseller ist ein faszinierendes Jahrhundert-Epos von einem der besten Erzähler unserer Zeit!

Auch als eBook auf Hugendubel.de Jan Guillou: „Die Brüder“ Heyne, 19,99 €

Existenzielle Fragen

E

rst schreibt Ruth ihre Beklommenheit dem schlechten Traum zu, dann dem anstehenden Begräbnis von Olga. Auf dem Friedhof wird Ruth die Menschen treffen, die sie aus ihren Gedanken verbannt hat, seit sie vor vielen Jahren alles hinter sich ließ. Doch nun lässt sich nichts mehr verdrängen, weder die Erinnerungen noch die irritierenden Wahrnehmungen und Fragen. Ein tiefgründiger und zugleich humorvoller Roman von Monika Maron über die Konsequenzen von Entscheidungen.

Auch als eBook auf Hugendubel.de Monika Maron: „Zwischenspiel“ S. FISCHER, 18,99 €

büchermenschen | 9

b die Extremerfahrung am Mount Everest Jonas der Erfüllung seiner Träume näher bringt? Als Teilnehmer einer Expedition auf den Berggiganten will er es unbedingt bis zum Gipfel schaffen. Schon im Basislager hört er Schreckensberichte von tödlichen Unfällen. Sogar Sherpas verunglücken. Jonas aber kann nichts abhalten von seinem Entschluss – obwohl er viel mit sich herumträgt. Seinen Erinnerungen – schönen und schmerzvollen – ist Jonas ausgesetzt wie dem permanenten Sauerstoffmangel und der Todesgefahr von Wetterumschwüngen. Während der einzelnen Etappen des Aufstiegs zieht sein Leben an ihm vorüber: Aufgewachsen ist er mit seinem Zwillingsbruder Mike und mit seinem besten Freund Werner. Großvater Picco, den alle Boss nannten, hat die Welt für sie zum Abenteuerspielplatz voll Entdeckungen gemacht und die besten Lehrer für sie ins Haus geholt. Unzertrennlich sind die drei Jungen – bis etwas Furchtbares passiert. Damit beginnt für Jonas eine rastlose Zeit der Suche. Er reist um den Globus, lässt ein Land nach dem anderen hinter sich – bis er der wunderbaren Marie begegnet, für die er den Sprung ins kalte Wasser wagt. Nie wird er sie vergessen, obwohl ihn seine Sehnsucht weitertreibt. In der Todeszone auf dem Mount Everest spürt er, wie wichtig sie ihm ist. In seinem Schlüsselroman erzählt Thomas Glavinic packend von einem Mann auf dem Weg zu sich selbst und vom unstillbaren Drang nach Leben. Radikal und sensibel – ein außergewöhnliches Lese-Ereignis!

Auch als eBook auf Hugendubel.de Thomas Glavinic: „Das größere Wunder“ Hanser, 22,90 €

avid Foster Wallace gilt als eines der größten Genies der amerikanischen Literatur. Wie sehr ihn auch SchriftstellerKollegen bewunderten, brachte Jeffrey Eugenides im FAZ-Interview treffend zum Ausdruck: „Wallace war so ungeheuer talentiert … Wallace’ Stimme ist die lustigste und traurigste Stimme, die man wahrscheinlich je hören wird.“ 2008 nahm sich Wallace das Leben. Hatte er vor seiner jahrelangen schweren Depression kapituliert? War er an seinen hohen Ansprüchen an sich selbst verzweifelt? „Damit Literatur lebendig bleibt, muss sie mehr leisten als Kino und Fernsehen“, so seine Überzeugung. Darum hat er auch in seinem letzten Werk gerungen, das jetzt in deutscher Sprache vorliegt – kongenial übersetzt von Ulrich Blumenberg, der schon Wallace’ 1.500 Seiten umfassendes Opus magnum „Unendlicher Spaß“ übertragen hatte und für diese sagenhafte Leistung mit namhaften Preisen ausgezeichnet wurde. Wallace’ letzter Roman „Der bleiche König“ ist in den USA bereits ein gefeierter Bestseller. Er zeugt ein weiteres Mal von Wallace’ sprachlicher Brillanz und seiner Meisterschaft, Gesellschaftskritik mit Sprachwitz und schwarzem Humor zu verbinden. Mit unübertroffener Originalität und Präzision schildert er das Los von Menschen, die tagtäglich in der amerikanischen Steuerbehörde den langweiligsten Job der Welt erledigen müssen. Eine unbestechliche, zutiefst menschliche Zeitdiagnose, in der Wallace noch einmal sein ganzes grandioses Können aufgeboten hat.

Auch als eBook auf Hugendubel.de David Foster Wallace: „Der bleiche König“ Kiepenheuer & Witsch, 29,99 €


K

leine Ganoven und große

Klassiker und neue Entdeckungen:

Freund oder Feind?

Islands Nummer-1-Bestseller Angst im Nacken

H

Ó

erman Koch gehört zu den großen Stars der niederländischen Literatur. Sein Familiendrama „Angerichtet“ wurde 2009 zu einem der europaweit meistverkauften Romane, „Sommerhaus mit Swimmingpool“ schaffte es in null Komma nichts auf Platz 1 der Bestsellerlisten. Schwarzer Humor, schonungslos genaue Beobachtungen und perfekt inszenierte Spannung voll unerwarteter Wendungen – alles, was Leser an Kochs Büchern lieben, zeichnet auch seinen neuen Roman aus. „Odessa Star“ ist die Geschichte zweier gegensätzlicher Männer und ihrer verhängnisvollen Freundschaft: Fred hat Max schon immer bewundert. Beispielsweise für den schwarzen Mantel und die Manschettenknöpfe, die er trug, als damals kurz vor dem Abi 1970 alle anderen im Hippie-Look herumgammelten. Jetzt, 30 Jahre später, trifft Fred Max wieder – und bewundert ihn mehr denn je. Während Freds Frau schon mal laut darüber nachdenkt, was sie machen würde, wenn er tot umfiele, wird Max von Sylvia mit dem Schwanenhals angehimmelt. Während sich Fred den Kopf über die günstigste Steuerklasse und Hypothekentilgung zerbricht, cruist Max im silbernen Mercedes Cabriolet durch die Gegend, flankiert von einem Bodyguard. Überhaupt hat Max alles, was Fred fehlt – einschließlich Mumm und Durchsetzungsvermögen. Max’ Stärken und seine Möglichkeiten als Mafia-Boss macht sich Fred ungeniert zunutze, um seiner Spießer-Midlife-Crisis zu entkommen – mit ungeahnten Folgen.

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Herman Koch: „Odessa Star“ Kiepenheuer & Witsch, 19,99 €

ðinn Hafsteinsson überschätzt mitunter das, was er für seinen gesunden Menschenverstand hält. So schlägt er alle Warnungen in den Wind, als er in Islands staatlicher Kontrollstelle für Kinderheime die Arbeit einer verstorbenen Kollegin übernimmt. Offenbar machte ihr ein Fall so zu schaffen, dass sie einen Herzinfarkt erlitt. Ihren Tod am Schreibtisch betrachtet Óðinn als bedauerliche, aber natürliche Folge von angeschlagener Gesundheit und die Überprüfung der Verhältnisse in Krókur als Routineangelegenheit. Da täuscht er sich jedoch gewaltig. Auch wenn in den offiziellen Akten keine Klagen auftauchen, lässt Óðinn der mysteriöse Tod zweier zur Besserung in dem Erziehungsheim untergebrachter Jungen keine Ruhe. Je tiefer er in die Vergangenheit eindringt, desto erschreckender werden die Abgründe, an die er gerät – vor allem, als er Verbindungen zu seiner eigenen Lebensgeschichte entdeckt. Immer mehr verstrickt er sich in quälende Fragen: Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Fall Krókur und dem tödlichen Sturz von Óðinns Ex-Frau aus dem Fenster? Was löst die immer schlimmeren Alpträume seiner elfjährigen Tochter Rún aus? Während Óðinn verzweifelt nach Antworten sucht, spürt er mehr und mehr, dass etwas Bedrohliches immer näher auf ihn zukommt. Islands KrimiKönigin Yrsa Sigurðardóttir ist mit „Seelen im Eis“ einer ihrer besten und unheimlichsten Thriller gelungen – und in ihrer Heimat ein Nummer-1Bestseller.

Auch als eBook auf Hugendubel.de

K

openhagen im Ausnahmezustand: Wenn Kriminalkommissar Axel Steen vom Erkerfenster seiner Altbauwohnung aus schlaflos in die Nacht starrt, sieht er Autos und Mülltonnen brennen. Der Stadtteil Nørrebro ist einfach keine der besten Adressen, sondern berüchtigt für Straßenschlachten zwischen Hausbesetzern, Autonomen und der Polizei. Anfang März 2007 droht nach der Zwangsräumung eines besetzten Jugendzentrums die totale Eskalation – der denkbar schlechteste Zeitpunkt für die Entdeckung der Leiche eines Mannes, der übel malträtiert wurde. Weil er mit seiner Sturmmütze wie ein Demonstrant aussieht, liegt sofort der Verdacht in der Luft, dass einem der Polizisten die Sicherung durchgebrannt ist. Riskant, dass ausgerechnet Axel Steen in dem Fall ermittelt. Seine Methoden sind zwar effektiv, aber oft genug gegen die Vorschriften. Angesichts seines endlosen Registers an Dienstaufsichtsbeschwerden fliegt er beim nächsten Fehler. So steht er gewaltig unter Druck. Dass seine Frau ihn verlassen hat und er an panischer Angst vor einer Herzattacke leidet, macht die Sache nicht besser. Auf Mörderjagd im Rauchbomben-Nebel von Nørrebro muss Axel bald selbst um sein Leben fürchten. Ein furioser Start für die neue Reihe um Kommissar Steen, packend geschrieben von einem Autor, der aus langjährigen Erfahrungen als Kriminalreporter schöpft. In Nørrebro lebt er schon so lange, dass er das Viertel wie seine Westentasche kennt. Mit „Unruhe“ eroberte er die dänischen Bestsellerlisten.

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Auch als Hörbuch 6 CDs, Spieldauer: ca. 7 Std. argon, 19,95 € Yrsa Sigurðardottir: „Seelen im Eis“ FISCHER Tb., 9,99 €

Jesper Stein: „Unruhe“ KiWi, 12,99 €

10 | büchermenschen


Kaliber

Spannungsliteratur mit echtem Überraschungsfaktor Kaschmir & Kalaschnikow

Hochkarätiger Klassiker

Ein delikater Auftrag

D

E

A

Auch als eBook auf Hugendubel.de Massimo Carlotto: „Die MarseilleConnection“ Tropen, 18,95 €

büchermenschen | 11

rst als Staatsanwalt, dann als Anwalt tätig, entwickelte George V. Higgins ein sensibles Gehör für den Ganoven-Slang. Damit erschrieb er sich seinen Ruhm als „Godfather der GangsterDialoge“ (SZ). Einen Meilenstein der Kriminalliteratur schuf er mit „Ich töte lieber sanft“, einer knallharten und urkomischen Story über die Bostoner Unterwelt in den 70er Jahren. Der mit Brad Pitt verfilmte Klassiker liegt jetzt erstmals in deutscher Übersetzung vor..

ls Schlitzohr ist der amerikanische Jurist Sam Levitt der perfekte Mann für Fälle an der Grenze der Legalität. Er beeindruckt sogar Leute, die er ausgetrickst hat, wie den Milliardär Reboul. Im Auftrag des Unternehmers soll Levitt in Marseille ein lukratives Bauprojekt an Land ziehen – durch ein Täuschungsmanöver, das sich als lebensgefährlich erweist. Ein delikates Lese-Menü aus Savoir vivre und Spannung, unwiderstehlich serviert von Provence-Bestsellerautor Peter Mayle.

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Peter Mayle: „Der Coup von Marseille“ Blessing, 19,99 €

George V. Higgins: „Ich töte lieber sanft“ Kunstmann, 14,95 €

Keine Gnade

Grauen, das nie verjährt

A

D

us Thea Aldrin wird niemand schlau. Einst eine gefeierte Kinderbuchautorin, hat sie sich seit 30 Jahren in ihr Schweigen zurückgezogen. Welches düstere Geheimnis hütet die alte Dame, zu der Spuren schrecklicher Verbrechen führen? Was hat die Studentin, die so grausam ermordet wurde, über sie herausgefunden? Ein schockierender Fall, der auch für Alex Recht und seine Kollegen von der Stockholmer Mordkommission immer bedrohlicher wird.

Auch als eBook auf Hugendubel.de

er Verlust seines Sohnes, der bei einem ungeklärten Brand umkam, lässt Henning Juul nicht los. Gezeichnet von Narben, hat der Enthüllungsjournalist jedoch seinen brillanten Spürsinn behalten. Und den braucht er dringend für seine Nachforschungen zu dem extrem brutalen Mord an einer pensionierten Lehrerin und zu den schweren Unterstellungen, mit denen seine Schwester als Justizministerin kaltgestellt werden soll. Atemberaubend!

Auch als eBook auf Hugendubel.de Thomas Enger: „Verleumdet“ Blanvalet, 14,99 €

Kristina Ohlsson: „Sterntaler“ Limes, 19,99 €

▼ ▼ ▼ ▼

ank Kaschmirmantel und handgefertigter italienischer Schuhe wirkt Sosim Katajew wie jemand, der es schon weit gebracht hat. Dafür tut der knapp 30-Jährige aber auch alles. Als Ziehsohn eines russischen Mafiabosses macht er gut Geld, z.B. bei Geschäften mit Holz aus den kontaminierten Wäldern um Tschernobyl. Doch Sosim will mehr, viel mehr. Also verrät er seinen Boss an den Inlandsgeheimdienst, der durch ein Kalaschnikow-Killerkommando mit ihm kurzen Prozess macht. Obwohl Sosim zum Spielball der ebenso attraktiven wie aggressiven Agentin Ulita wird, bleibt ihm Loyalität fremd. Sosim geht es immer nur um seine ureigenen Interessen, um Reichtum und Macht, auch als er sich mit Inez, Sunil und Giuseppe zur Dromos-Gang zusammenschließt. Das brillante Verbrecher-Quartett mischt international ganz groß mit bei den lukrativsten Geschäften, ob Geldwäsche, Giftmüll-Versenkung oder Organhandel. Als Operationsbasis hat Dromos Marseille entdeckt, das Mekka des Drogenhandels und anderer übler Machenschaften. Allerdings bekommen sie es hier mit einer Frau zu tun, die Kriminellen und korrupten Politikern den Krieg erklärt hat: Bernadette Bourdet alias B.B., eine knallharte Kommissarin, der unter anderem ein ehemaliger Dealer aus Paraguay und ein korsischer Mafiapate assistieren. Ein packender Thriller von Massimo Carlotto, der als bester italienischer Kriminalschriftsteller gilt und für seine genauen Kenntnisse der organisierten Kriminalität im Kielwasser der Globalisierung berühmt ist.

Noch mehr Spannungsliteratur finden Sie unter www.hugendubel.de


M

oving Destinies

Hugendubel Bestsellers in English. Hugendubel recommends: Our English Bestsellers Winter 2013. 1 Moyes, Jojo Me before you

ca. 5,99 €

3 Hosseini, Khaled And the Mountains Echoed

ca. 21,85 €

4 Galbraith, Robert Cuckoo’s Calling

ca. 16,99 €

5 Moyes, Jojo I’ll take you there

ca. 10,49 €

6 Brown, Dan Inferno

ca. 22,99 € ca. 8,99 €

8 Bowen, James A Street Cat Named Bob ca. 9,50 € 9 Baldacci, David Hit 10 Coben, Harlan Six Years

Books vs. PC

A Moral Dilemma

F

S

Robin Sloan: “Mr. Penumbra‘s 24-Hour Bookstore“ Atlantic Books, ca. 8,99 €

Jodi Picoult: “The Storyteller“ Hodder & Stoughton, ca. 7,99 €

ormer web-designer Clay Jannon takes up a new job as a night shifter at Mr.  Penumbra‘s 24-Hour Bookstore. Oddly enough, Mr. Penumbra‘s customers never buy books, they just borrow them. Clay‘s curiosity is aroused. Soon he is led to a secret world of code breaking and ancient riddles. As Clay makes extensive use of his PC and the internet, Sloan‘s witty and thoroughly enjoyable novel offers an amusing clash of the old world of print media and the modern digital world.

age Singer works at a bakery. She is a loner, but she has struck up a friendship with Josef Weber, a retired teacher who is highly respected in her community. One day he asks her a favour: to kill him. Of course Sage refuses, but then he confesses his long buried and shameful secret: He deserves to die because he had been a Nazi SS guard. Sage‘s moral dilemma: If she acts on his request – is it murder or justice? Or does subsequent good behaviour deserve forgiveness?

ca. 12,49 €

2 Flynn, Gillian Gone Girl

7 Leon, Donna Jewels of Paradise

Remarkable Books

ca. 7,49 € ca. 7,99 €

A Quaker’s Principles

An Impressive Heroine

W

E

hen Honor Bright, a young Quaker girl, emigrates to America, she embarks on a life where everything is so different. Opposed to slavery but wanting to abide by the law, she finds her principles challenged when a runaway slave appears at the farm of her new family. But doesn‘t supporting the Underground Railroad, a network that helps slaves to escape to freedom, mean disobeying the Fugitive Slave Act? The moving story of a young woman struggling to find her place in America.

lizabeth Gilbert is the author of “Eat Pray Love”, a book that was translated into more than 30 languages and made into a film starring Julia Roberts. Her new book takes its readers back to the 19th century: Alma Whittaker, born with the century, follows in the footsteps of her father, a botanical explorer. Her thirst for knowledge and her studies take her across the globe, and we meet adventurers, sea captains, missionaries – and a heroine who defiantly stands her ground.

Hugendubel. Für jeden mehr drin. Tracy Chevalier: “The Last Runaway” Harper Collins UK, ca. 8,99 €

Elizabeth Gilbert: “The Signature of All Things” Bloomsbury UK, ca. 15,99 €

12 | büchermenschen


E

in Herz und eine Seele?

Wenn der Stubentiger Katzenjammer hat

 Exklusiv-Interview

K

Birga Dexel hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht.

3 Wie würden Sie Ihr Therapiekonzept auf den Punkt bringen? 7 Ich werbe für einen freundschaftlichen, gewaltfreien Umgang auf Augenhöhe, um den Menschen individuell die Perspektive der Katze zu vermitteln, und zeige ihnen innovative, zeitgemäße Lösungen für Katzenprobleme. Ich möchte Katzenhalter motivieren, sich aktiv mit ihren Katzen auseinanderzusetzen – das „Mysterium Katze“ ein wenig lüften. 3 Was macht Ihnen an Ihrer Arbeit besonders Freude? 7 Das Verhältnis zwischen Halter und Katze wird auf eine harte Probe gestellt, wenn die Katze beispielweise täglich aufs Sofa uriniert. Viele Menschen wissen sich dann nicht anders zu helfen, als das Tier abzugeben. Deswegen freut es mich besonders, wenn ich helfen kann, dass eine Katze ihr Zuhause nicht verliert und sowohl das Leben des Halters als auch der Katze wieder im Lot ist. 3 Wie definieren Sie hier Ihre Rolle als „Mittlerin“? 7 Meine Aufgabe sehe ich darin, meinen Zuschauern, Kunden und Lesern einen wirklichen Perspektivenwechsel zu ermöglichen – ich erkläre dem Katzenhalter komplexe Situationen aus Sicht der Katze. Wenn der Mensch die kätzische Logik,

die hinter dem Problemverhalten steckt, versteht, ist das meistens schon der erste Schritt zur Lösung. 3 An Katzenhalter appellieren Sie, sich frühzeitig an Tiertherapeuten zuwenden und nicht zu warten, bis das Problem manifest ist. 7 Viele Katzenhalter wissen nicht, dass es professionelle Hilfe für Verhaltensprobleme bei Katzen gibt. Für Hundehalter ist es normal, einen Trainer bei Schwierigkeiten aufzusuchen, für Katzenleute ist das noch weitgehend Neuland. Zudem gelten Katzen fälschlicherweise als unerziehbar. 3 Was war der Auslöser, diesen Ratgeber zu schreiben? Worauf kam es Ihnen besonders an? 7 Ich sah bei meiner Arbeit schon früh, wie Missverständnisse zwischen Mensch und Tier das Miteinander oft gravierend belasten. Und deshalb ist es mir eine Herzensangelegenheit, meinen Lesern die Perspektive von Katzen zu verdeutlichen. 3 Gibt es Konfliktkomplexe, die Ihnen in Ihrer Arbeit besonders oft begegnen? 7 Sehr viele Klienten konsultieren mich, weil die Katze unsauber geworden ist. Genauso häufig sind aber auch Probleme im Mehrkatzenhaushalt. Vielen Lesern ist sicherlich neu: Auch unter Katzen wird gemobbt. 3 Wenn Sie einen Wunsch frei hätten: Wie sollten wir mit unseren Katzen besser leben?

büchermenschen | 13

© KOSMOS

atzen gelten als „nicht erziehbar“ oder zumindest als „eigenständig“. Viele Halter stehen deshalb vor einem echten Problem, wenn ihr geliebter Hausfreund ein ausgesprochen schwieriges Verhalten an den Tag legt. In solchen Fällen vermittelt die Katzentherapeutin Birga Dexel, die in Berlin eine Praxis für Tierberatung unterhält. Sie ist durch ihre Coaching-Sendung „Katzenjammer“ auf VOX bundesweit bekannt. Ihr Ansatz ist so schlicht wie überzeugend: Sie hilft Haltern, sich in die Perspektive ihrer Katze zu versetzen und ihr mit Respekt zu begegnen.

7 Gehen Sie liebe- und respektvoll mit Ihrer Katze um! Katzen sind weder LifestyleAccessoires noch Wegwerfartikel. Wir sollten sie auch nicht vermenschlichen oder als Projektionsfläche unserer eigenen Bedürfnisse missbrauchen. 3 Sie plädieren für „fordern“ und „fördern“? 7 Ja, gerade Wohnungskatzen müssen wir auch fordern und fördern. Viele Katzen führen ein sehr eintöniges und nicht artgerechtes Leben in unseren Wohnstuben, was zu Verhaltensproblemen führen kann. Katzen sind sehr lernfähig und wissbegierig. Mit dem Clickertraining, dem ich im Buch ein extra Kapitel gewidmet habe, läßt sich kätzische Neugier befriedigen und Langeweile vorbeugen.

Scannen und bestellen! Jetzt den QR-Code scannen und „Birga Dexel“ mit nur einem Klick in den Warenkorb legen.

V

om Umgang mit der Katzentoilette, dem Mobbing unter Geschwisterkatzen bis hin zu fast kriegerischen Katzenkämpfen: Birga Dexel hat schon viele schwierige Katzensituationen erlebt und zeigt katzengerechte Lösungen. Zahlreiche ausführliche Fallbeispiele veranschaulichen ihre Therapieempfehlungen und verhehlen auch nicht, wie schwer der Weg zur Katzenharmonie manchmal sein kann. Ein Ratgeber, der Katzen und ihren Haltern aus der Seele spricht. Auch als eBook auf Hugendubel.de Birga Dexel: „Von Samtpfoten und Kratzbürsten“ KOSMOS, 16,99 €


S

chuld ist nicht vererbbar

Exklusiv-Interview

F

amiliengeheimnisse können eine zerstörerische Kraft entfalten – das hat Jennifer Teege am eigenen Leibe erfahren. Die Tochter einer Deutschen und eines Nigerianers wächst in den 70er Jahren in einer liebevollen Adoptivfamilie auf. Sie interessiert sich für die NS-Zeit und sieht 1993 „Schindlers Liste“ über Oskar Schindler, den Judenretter, und Amon Göth, den Judenmörder. Im Alter von 38 Jahren fällt ihr eine Biografie in die Hände: Es ist die Geschichte von Monika Göth, ihrer leiblichen Mutter. Entsetzt muss sie erkennen: Sie ist die Enkelin des KZ-Kommandanten und Massenmörders Amon Göth.

© Thorsten Wulff

Jennifer Teege stellte sich bitteren Fakten 3Stellen Ihre beiden Söhne Ihnen Fragen? 7 Sie stellen wenig Fragen. Aber sie wissen Bescheid. Es gibt kein Familiengeheimnis mehr, das seine toxische Wirkung entfalten könnte. Ich bin zuversichtlich. Noch habe ich den Kindern nicht alles erzählt. Manches braucht Zeit. Sie müssen nicht jedes grausame Detail wissen. 3 Haben Sie Hoffnung, dass wir Menschen aus den Fehlern unserer Vorfahren und unseren eigenen lernen? 7 Ja, und ich hoffe, dass ich ein Beispiel sein kann.

Scannen und bestellen! Jennifer Teege hat allen Grund, aufrecht zu gehen!

3 Welche Beweggründe hatten Sie, Ihre Fa- 3 Als Sie hinter das Familiengeheimnis kamen, sind Sie nicht weggelaufen. Was hat Sie angemiliengeschichte aufzuschreiben? 7 Die Themen, mit denen ich mich beschäfti- trieben, sich dem ganzen Schrecken zu stellen?  ge, sind für viele Menschen interessant: Nicht 7 „Jede Wahrheit ist besser als das Schweinur das schwierige Erbe der Nazi-Täter, son- gen.“ Das trifft es ziemlich genau. Mir war dern auch der Umgang mit Familiengeheim- sofort klar, dass hinter all dem Schrecklichen etwas Gutes steckt. nissen, Depressionen oder einer Adoption. 3 Zusammen mit Nikola Sellmair haben Sie 3 Im Buch heißt es: „Schuld ist nicht vererbeine besondere Form der Darstellung gewählt. bar, Schuldgefühle aber sehr wohl.“ Wie hat Wie kam es dazu? sich die Aufarbeitungsarbeit auf Ihr Gefühls7 Während der Konzeptionsphase haben leben ausgewirkt? Nikola Sellmair und ich an verschiedenen 7 Mit Anfang zwanzig litt ich das erste Mal Varianten gearbeitet und uns schließlich unter Depressionen. Ich hatte das Gefühl, für den  Perspektivenwechsel entschie- vor verschlossenen Türen zu stehen. Nachden. In der Ich-Form wird erzählt, wie ich dem ich von dem Familiengeheimnis erdie Entdeckung des Familiengeheimnisses fahren hatte, haben sich die Depressionen erlebt habe. Über sachliche Einschübe in aufgelöst. Das ging  nicht von heute auf der dritten Person wird Hintergrundwis- morgen. Es war ein anstrengender Prosen vermittelt. So wird der Leser durch zess, aber jetzt bin ich zum ersten Mal frei. die komplexe Familiengeschichte geführt. 3 Mit Anfang 20 haben Sie in Israel studiert 3 Ihre Lebensgeschichte beginnt 1970 in der und enge Freundschaften geschlossen. Haben diese die Wahrheit vertragen? Nähe von München. Wie würden Sie ihren 7 Start ins Leben bezeichnen? Ja, sehr gut sogar. Aber bis ich bereit 7 Als schwierig. Lange verstand ich nicht, war, meinen israelischen Freunden von warum mich meine leibliche Mutter weg- meinem Großvater zu erzählen, hat es gedauert. Als ich es ihnen schließlich gegeben hat. Erst später begriff ich, dass meine Mutter so gehandelt hat, weil sie sagte, waren sie voller Anteilnahme. Sie genug mit dem belastenden Familiener- sind Nachfahren der Opfer, ich der Täter be zu tun hatte und nicht, weil an meiner – und trotzdem haben sie mit mir geweint. Persönlichkeit etwas falsch war. Wir sind uns heute noch näher als früher.

Jetzt den QR-Code scannen und „Amon“ mit nur einem Klick in den Warenkorb legen.

E

ine deutsche Biografie, wie sie eigentlich kaum denkbar ist. Jennifer Teege, als dunkelhäutiges Adoptivkind schon nicht ganz leicht ins Leben gestartet, entdeckt ein Familiengeheimnis, wie es schwärzer kaum sein kann. Man fühlt mit ihr, sieht, wie sie schwer an der Verwandschaft zu Amon Göth, dem „Schlächter von PłaszÓw“, trägt. Doch statt wegzuschauen, stellt sie sich dem nahezu überwältigenden Thema, taucht ein in schreckliche Dokumentationen und Berichte, recherchiert vor Ort und legt zuletzt ein sehr persönliches Zeugnis ihrer Familiengeschichte nieder. Ohne zu beschönigen, ohne zu relativieren, ohne zu schonen.

Auch als eBook auf Hugendubel.de Jennifer Teege, Nikola Sellmair: „Amon – Mein Großvater hätte mich erschossen“ Rowohlt, 19,95 €

14 | büchermenschen


A

us persönlicher Erfahrung

Epochale Ereignisse und Entwicklungen

Auf feine englische Art

Heldenmut & Kriegshölle Prächtiges Italien

E

S

ine hervorragende neue Übersetzung bietet Gelegenheit, den Zauber eines Romans zu erschließen, der zu den außergewöhnlichsten literarischen Phänomenen gehört und seit nahezu 70 Jahren Leser zu Lobeshymnen bewegt: „Wiedersehen mit Brideshead“. „18 Mal gelesen, 27 Mal verschenkt“: So bilanziert die Autorin Astrid Rosenfeld ihre Begeisterung für den 1945 erschienenen Roman und seinen Verfasser Arthur Evelyn St. John Waugh. Er „ist als Romancier so gut, wie man es nur sein kann“, notierte George Orwell. Waughs BridesheadRoman gilt als englisches Gegenstück zu F. Scott Fitzgeralds „Der große Gatsby“ und ist zugleich, so Daniel Kampa in seinem umfassend informativen Nachwort, der „schönste Schwanengesang auf das alte England“. Angestimmt wird er von dem Romanhelden Charles Ryder, der einiges mit seinem Erfinder Waugh gemeinsam hat, beispielsweise den Wunsch, dazuzugehören zu den Schönen, Reichen und Adeligen. Eine Tür zu dieser Welt öffnet sich für Charles Ryder auf dem herrschaftlichen Landsitz Brideshead der Familie Flyte, deren Dramen er von den 1920er bis zu den 1940er Jahren hautnah miterlebt. Geprägt ist das Leben der Flytes von einer Moral, durch die sich Pflichtgefühl und Begehren, Glaube und Glück im Wege stehen. Dieses Dilemma bekommen auch Charles und Julia, die Liebe seines Lebens, zu spüren. Ein schillerndes Porträt der englischen Upper Class und zugleich die Geschichte der Vertreibung aus dem Paradies durch den Anbruch der modernen Zeit.

Auch als eBook auf Hugendubel.de Evelyn Waugh: „Wiedersehen mit Brideshead“ Diogenes, 26,90 €

büchermenschen | 15

ommer 1914: Zwischen Ludwig aus dem Frankfurter Großbürgertum und dem begabten Bäckersohn Louis aus Bordeaux liegen Welten. Trotzdem treibt beide dieselbe Hoffnung. Um zu beweisen, dass sie als Juden echte Patrioten sind, wollen sie sich im Krieg auszeichnen. An der Front werden sie einander zum Schicksal. Die Tragödie jüdischer Soldaten im Ersten Weltkrieg schildert Avi Primor in seinem packenden Buch auf der Basis von Dokumenten und Feldpost.

E

iner der besten Italien-Kenner ist Sir David Gilmour, gebürtiger Schotte, Spezialist für historische Sujets und preisgekrönter Autor. Um die Vielfalt Italiens zu ergründen, hat er in allen 20 Regionen der Halbinsel eine Weile gelebt, intensiv die Geschichte studiert, Kultur, Küche und Alltag erkundet. Er vergegenwärtigt aktuelle Beobachtungen und Italien-Bilder aus allen Epochen von der Antike bis zur Gegenwart sowie von Cicero bis Berlusconi. Kenntnisreich und sehr unterhaltsam!

Auch als eBook auf Hugendubel.de Avi Primor: „Süß und ehrenvoll“ Quadriga, 19,99 €

Auch als eBook auf Hugendubel.de David Gilmour: „Auf der Suche nach Italien“ Klett-Cotta, 27,95 €

Nie wieder? Nie wieder!

Schlüssel des Schicksals

D

T

er Erste Weltkrieg gilt als „Urkatastrophe“ des 20. Jahrhunderts. „Das ist der Untergang der Welt“, schrieb ein britischer Soldat über das sinnlose Blutvergießen. Aber warum gerieten die Nationen überhaupt in diesen Rausch der Gewalt? Lebendige Ereignisgeschichte, diplomatische Verwicklungen und meisterhafte Porträts verbindet der ausgezeichnete US-Autor Adam Hochschild in seiner facettenreichen Darstellung. Tief erschütternd und zeitlos aktuell!

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Adam Hochschild: „Der große Krieg“ Klett-Cotta, 26.95 €

homas Bayber ist vom begnadeten Maler mit Starruhm zum geheimnisumwitterten Mythos geworden, seit er sich zurückgezogen hat. Als sein Leben zu Ende geht, bedrängt er den Kunstprofessor Dennis Finch, ein unbekanntes Gemälde zu verkaufen. Doch hinter der Bitte steckt mehr, als Thomas zugibt. Dennis muss die tragische Bedeutung des Porträts entschlüsseln. Ein betörender Roman über eine große Liebe, eine unheilvolle Lüge und die Kraft der Vergebung. Auch als eBook auf Hugendubel.de

Tracy Guzeman: „Das Gewicht des Himmels“ Diana, 19,99 €


PIPER. BÜCHER, ÜBER DIE MAN SPRICHT.

P

ersönliche

U

Was wir am

nter dem Titel „Mit den besten Empfehlungen“ präsentieren wir Ihnen auf rund 100 Seiten die Neuerscheinungen, die uns am meisten überzeugen und begeistern. Unsere Auswahl versammelt die ganze Vielfalt der Welt der Bücher, eBooks und Hörbücher – eine große Bandbreite an Entdeckungen für Groß und Klein sowie für alle Interessen. Freuen Sie sich auf Krimispannung, großartige Romane, mitreißende Unterhaltung, Ideenbücher mit genauen Anleitungen für kreative Projekte und Geschenke aus der eigenen Küche. Als besonderes Extra stellen unsere Buchhändlerinnen und Buchhändler ihre persönlichen Favoriten vor.

Die Familienkomödie des Jahres.

Katja Walter, Hugendubel München, OEZ Die geistreiche Sprache, die Helgason verwendet, lässt den Leser an manch schmerzlicher Stelle schmunzeln, wohingegen man bei komischen Ereignissen fast in Tränen ausbrechen möchte. Diese Mischung aus Tragik, Komik und dieser angenehm leichten Sprache machen dieses Buch für mich so besonders.

Christine Hoppe, Hugendubel Kempten Was ausgerechnet dieses Buch zu einem meiner Lieblingsbücher macht, ist schwierig zu beschreiben. Eigentlich wollte ich nichts lieber als es wegzulegen und sofort mit dem Verdrängungsprozess zu beginnen, aber das war unmöglich! Dieses Buch ist mit Abstand das gruseligste, das ich je gelesen habe!

D

D

ie 80-jährige Herbjörg Maria Björnsson verbringt ihren Lebensabend in einer ausgemusterten Garage mit ihrem Laptop, inklusive Zugang zu mehreren gefakten Facebook-Accounts, und einer Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg – man weiß ja nie. Herbjörg, die Enkelin des isländischen Präsidenten, ist eine schillernde Persönlichkeit die den Leser auf eine Reise durch ihre wechselhafte und interessante Vergangenheit mitnimmt. Zu ihrem Leben gehören Stationen in Island, Deutschland, Dänemark und Argentinien.

Nach ihrem bestechenden Debüt »Ein allzu braves Mädchen« zeigt Andrea Sawatzki großes komödiantisches Talent und erzählt von einem grandios gescheiterten Weihnachtsfest mit der lieben Familie. 224 Seiten. Gebunden € 17,99 (D) ISBN 978-3-492-05636-6 Auch als Hörbuch und E-Book erhältlich.

er große Erfolg des Dokumentarfilmers Kyle Freeman ist bisher ausgeblieben, aber das könnte sich bald ändern, denn er bekommt ein unglaubliches Angebot: Er soll einen Film über eine Sekte aus den 70er Jahren drehen. Doch was mit harmlosen Aufnahmen in einer verlassenen Wohnung beginnt, wird in einsamen Häusern irgendwo in Frankreich zu einem wahr gewordenen Albtraum und erreicht in den USA seinen grausamen Höhepunkt!

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Hallgrímur Helgason: „Eine Frau bei 1000°“ dtv, 9,95 €

Adam, Nevill: „Der letzte Tag“. Heyne, 14,99 €

16 | büchermenschen


Gute Musik

Lola Schuster-Wolff, Hugendubel Berlin, KaDeWe Das New York der Zwanziger, die amerikanische Upper Class, deren hedonistisches Leben aus Partys, Selbsttäuschungen und hysterischer Sinnsuche besteht, finde ich absolut faszinierend. Edith Whartons Klassiker aus den Zwanziger Jahren, der viele Parallelen zu unserer Zeit aufzeigt, ist ein absoluter Lesegenuss.

Ruth Jauer, Hugendubel Rostock, Kröpeliner Str. 41 Dieses Buch zu lesen ist pures Vergnügen. Ich habe ständig vor mich hingeschmunzelt und manchmal laut gelacht. Hohler nimmt die menschlichen Schwächen aufs Korn und man erkennt sich selbst und auch die Menschen aus unserem Alltag wieder. Hohlers kauziger Humor macht süchtig.

J

F

eder Tag im Leben von Pauline Manford ist präzise durchgeplant: Partys, Abendessen, Arbeit für Wohltätigkeitsorganisationen, Besuche bei Psycho-Gurus, Treffen mit Architekten, etc. Und auch ihre Familie fordert ihre volle Aufmerksamkeit: Der Sohn hat Eheprobleme, die Tochter will nicht heiraten und ihr Ehemann entgleitet ihr. Die Sorgen versucht Pauline wegzulächeln – denn Falten stehen einer SocietyLady so gar nicht, doch langsam verliert sie die Kontrolle über das Geschehen ....

Edith Wharton: „Dämmerschlaf“ Manesse, 24,95 €

büchermenschen | 17

Auch als eBook auf Hugendubel.de Franz Hohler: „Der Geisterfahrer“ Luchterhand Literaturverlag, 19,99 €

Das philharmonische Familien-Musical

Großes Orchester für kleine Ohren mit den Münchner Philharmonikern

Die schönsten Weihnachtslieder

reinhören ... und kaufen

Auch als eBook auf Hugendubel.de

ranz Hohler ist Schweizer Kabarettist und Schriftsteller. „Der Geisterfahrer“ ist eine Sammlung von Erzählungen aus über vierzig Jahren. Mit Bänden wie „Der Rand von Ostermundigen“, „Das verspeiste Buch“ oder „Der Stein“ zeigt er, dass er auch ein Meister der längeren Form ist. Franz Hohler gelingt immer etwas ganz Besonderes. Er lässt unsere Wirklichkeit entgleisen und verschafft so der Phantasie Platz. Der Autor ist ein guter Beobachter seiner Umwelt und das spiegelt sich in den manchmal etwas skurrilen Erzählungen wider.

Meine ersten Lieder und Reime

scannen ...

Kostenlos zum Mitnehmen!

ISBN 978-3-932703-63-8 | UVP 15,95 €

liebsten lesen

ISBN 978-3-932703-49-2 | UVP 14,95 €

Empfehlungen

ISBN 978-3-932703-74-4 | UVP 13,95 €

für die ganze Familie


G

enießen und gewinnen

Koch- und Backideen, die leicht gelingen

Kombüsen-Abenteuer

Die schönsten Traditionen Back-Erfahrungsschatz

E

V

s gehört zu den größten Herausforderungen am Herd, hungrige Seeleute zu bekochen. Das gilt umso mehr für hart arbeitende Frachtschiff-Crews. Da hält sich niemand mit Höflichkeitsfloskeln auf, wenn es nicht schmeckt. Außerdem geht es an Bord um mehr als ums Sattwerden, nämlich um Seelentrost und Heimatgefühl, um Essen als beglückendes Gemeinschaftserlebnis. So betrachtet es ein guter Schiffskoch – unter Seemännern „Smut“ genannt – als eine seiner Kernaufgaben, das Stimmungsklima an Bord zu heben, im Notfall auch bei Windstärke 10, wenn alles schwankt. Solche Helden am Herd stehen im Mittelpunkt eines der originellsten Kochbücher der Saison: „Kombüsengold“ vereint die 32 besten Schiffskoch-Gerichte: z.B. gebratene Garnelen mit Gemüse, Spaghetti Vongole und geröstete Ente mit Äpfeln. Wie die Köche stammen auch die Gerichte aus aller Herren Länder und laden auf eine kulinarische Weltreise ein. Alle ausgewählten Speisen wurden streng erprobt: Erstens mussten sie den Härtetest auf hoher See bestehen und von der Besatzung als „klasse“ befunden werden. Zweitens wurden alle Rezepte von dem Lüneburger SterneKoch Michael Röhm nachgekocht und geprüft. Sein Fazit: „Die Gerichte schmecken so, dass man sich dazu gern mit anderen zusammensetzt.“ Und gesellige Mahlzeiten sind für ihn – genau wie für die Jungs auf See – Lebensqualität. Authentisch wie die Gerichte sind die Seemanns-Abenteuer und Erinnerungen, die der Autor Kai Schächtele und der Fotograf Thomas Duffé beisteuern.

Kai Schächtele, Thomas Duffé: „Kombüsengold“ Buch inklusive eBook Ankerherz, 29,90 €

om ersten Advent bis zum Fest der Heiligen Drei Könige Kaspar, Melchior und Balthasar gibt es wunderbare Gelegenheiten, alte Traditionen wiederzuentdecken und neue zu begründen: Dazu lädt dieses stimmungsvoll bebilderte Ideenbuch rund um Weihnachten ein, das wie ein bunter Teller viel Abwechslung bietet. Es versammelt eine Fülle von Inspirationen zu Erlebnissen, die Groß und Klein glücklich machen. Besonders ist natürlich an Kinder gedacht, für die gemeinsame Rituale im Kreise der Familie so wichtig sind, weil sie Sicherheit und Geborgenheit vermitteln. Am schönsten ist es, wenn alle bei Kerzenschein zusammensitzen, singen und erzählen. Winter- und Weihnachtslieder enthält das „Weihnachtszeit“-Buch ebenso wie Gedichte und Geschichten. Zu erfahren ist auch die genaue Bedeutung von Brauchtum, Symbolen und Schlüsselgestalten, z.B. des heiligen Nikolaus, der auch als Urvater des Marzipan gilt. Wie es dazu kam, steht in einem der vielen informativen Kapitel mit Weihnachtswissen. Die Bandbreite reicht von A wie Adventskalender und Adventskranz bis Z wie Zimt. All die typischen Gewürze wie Anis, Kardamom und Vanille kommen beim Backen zum Einsatz. Rezepte gibt es z.B. für niedliche Kuchenmännchen, Lebkuchen-Rehe und Stollen. Beim Ausstechen der Plätzchen und Formen von Nougat- und Lebkuchen-Lollies dürfen schon die Kleinsten mithelfen. Und beim Basteln oder Dekorieren der Wohnung natürlich ebenfalls. Ein wunderschönes Weihnachtsbuch für alle Generationen! Christine Paxmann: „Weihnachtszeit – Winterzeit – Geschichtenzeit“ Dort Hagenhausen, 19,95 €

K

nusper, knusper, knäuschen, wer knuspert an meinem Lebkuchen-Häuschen? Nicht nur Hänsel und Gretel, sondern alle großen und kleinen Naschkatzen werden schwach angesichts all der Leckereien aus dieser unvergleichlichen Sammlung weihnachtlicher Backrezepte. Zusammengestellt wurden sie von zwei erfahrenen Expertinnen: Renate Wagner-Wittula ist Autorin zahlreicher Kochbuch-Bestseller, Ingrid Pernkopf setzt mit ihrem Ehemann die kulinarische Familientradition in Gmunden im Salzkammergut fort. Das Renommee ihres Landhotels ist nicht zuletzt den Kursen im eigenen Koch- und Backstudio zu verdanken. Dass Ingrid Pernkopf viel Übung darin hat, ihr Wissen anschaulich und leicht anwendbar zu vermitteln, merkt man ihrem rundum empfehlenswerten neuen Weihnachts-Backbuch an: Die Anleitungen sind perfekt nachzuvollziehen. Überdies gibt es jede Menge sehr praktischer Geling-Tipps und Tricks aus Ingrid Pernkopfs großem Erfahrungsschatz. Die 25 wichtigsten Hinweise finden sich auf einem Lesezeichen, so dass sie immer griffbereit sind. Auf diese Weise bekommen Anfänger alles locker gebacken und sogar erfahrene Hobbybäcker lernen noch Kniffe dazu. Als „Kekskönigin von Gmunden“ macht Ingrid Pernkopf mit 400 Rezepten Lust aufs Backen. Unwiderstehlich sind sowohl die Klassiker als auch die fantasievollen neue Kreationen, z.B. „Schneesterne“ und „Himmelsküsse“. Unter dem Musketier-Motto „Einer für alle“ werden aus einer Teigart mehrere PlätzchenVariationen gezaubert. Ein Backbuch fürs Leben!

Renate WagnerWittula, Ingrid Pernkopf: „Backen zur Weihnachtszeit“ Styriabooks, 29,99 €

18 | büchermenschen


und jeden Tag zum Fest machen Exquisite Esskultur

Erlesene Energiespender

G

H

lorreiche Tradition mit Weltrenommee und vielversprechende Zukunft verbinden sich im Hotel Sacher, dem Inbegriff der Wiener Genusskultur. Das legendäre Sacher-Kochbuch präsentiert sich nun sehr überzeugend in neuer Gestaltung mit stilvollen Fotos. Es besticht durch 380 klar beschriebene Rezepte von SacherKüchenchef Werner Pichlmaier, der kreativ und innovativ Klassiker an Trends unserer Zeit angepasst hat. Die Extras reichen von TafelkulturTipps bis zu Anekdoten und Reminiszenzen.

Alexandra Winkler (Hrsg.): „Sacher – Das Kochbuch“ Styriabooks, 39,99 €

ülsenfrüchte haben zu Recht kulinarische Karriere gemacht: Bohnen, Linsen, Erbsen, Erdnüsse und Co. sind reich an Vitaminen, Proteinen und Mineralstoffen. Und sie sind echte Verwandlungskünstler. Was in ihnen steckt, verrät der vielfach ausgezeichnete Sternekoch Achim Schwekendiek. Seine raffinierten und zugleich alltagstauglichen Kreationen reichen von Kichererbsen-Buletten und anderen vegetarischen Gerichten über Schnippelbohnen mit Schweinebäckchen bis zu Mannakuchen mit Rumsahne.

Achim Schwekendiek, Simon Vollmeyer: „Hülsenfrüchte“ Styriabooks, 19,99 €

Im Handumdrehen gebacken Leibgerichte mit Herz & Co.

B

rot, Baguette, Brezen und Co. in Bioqualität ofenfrisch auf den Tisch: Wenn Backduft durch die Küche strömt, erwacht Vorfreude auf gesundheitsbewussten Genuss. Wie Backwaren einfach und mit zeitsparender Zubereitungstechnik perfekt gelingen, erklärt Angelika Kirchmaier mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu jedem Kapitel und vielen Tipps. Die Auswahl reicht von Brötchen-Variationen bis zum PizzaGugelhupf und umfasst auch Rezepte für Diabetiker, Nahrungsmittelallergiker und Veganer.

Angelika Kirchmaier: „Brotbacken für Eilige“ Styriabooks, 19,99 €

büchermenschen | 19

A

uf der Wiese grasende Weideochsen oder Hühner mit Auslauf: Die Besinnung auf artgerechte Tierhaltung hat zur Wiederentdeckung lange vom Speisezettel verschwundener Innereien geführt. Herz, Leber, Bries und Co. avancieren vom Geheimtipp zum Gourmetgenuss – 20 Spitzenköche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verraten in diesem Standardwerk ihre liebsten Rezeptklassiker und moderne Kreationen, Profitipps zur Zubereitung und Geschichten, wie sie ihre Liebe zum Kochen entdeckten.

Susanne Rick (Hg.): „Herzstücke von Meisterköchen“ Styriabooks, 29,99 €

Viel Glück! Probieren Sie mit Begeisterung neue Rezepte aus? Und ihr Know-how erweitern Sie beim Kochen und Backen auch gerne? Dann machen Sie am besten bei unserer Verlosung mit! Die Gewinne: Bescherungen machen umso mehr Freude, wenn Überraschungen gelingen. Wir tun unser Möglichstes und verlosen je 1 Exemplar der auf dieser Doppelseite vorgestellten Back- und Kochbücher. Gewinner ziehen mit jedem Buch das große Los, denn alle der von uns empfohlenen Neuerscheinungen erfreuen als Augenschmaus schon beim Blättern. Überdies sind die genau beschriebenen Rezepte und praktischen Geling-Tipps ein Gewinn für jeden Hobbykoch. Unsere Gewinnfrage: Wenn Containerriesen oder kleinere Frachtschiffe in See stechen, heißt es für ihn: „Ab in die Kombüse!“ Er gilt neben dem Kapitän als wichtigster Mann an Bord, weil er wesentlich zum leiblichen Wohl und zur Stimmung der Crew beiträgt. Wie wird in der Seemannssprache der Schiffskoch genannt? a) Smut b) Maat c) Klabautermann Um teilzunehmen, schreiben Sie bitte die richtige Lösung und Ihre komplette Adresse sowie Ihre Telefonnumer auf eine ausreichend frankierte Postkarte und schicken diese bis zum 13.12.2013 an: Buchhandlung Hugendubel Stichwort: Bordküche Postfach, 80604 München Teilnahmebedingungen: Mitmachen kann jeder „büchermensch“, mit Ausnahme der Mitarbeiter der Redaktion, der Unternehmensgruppe H. Hugendubel GmbH & Co.KG und der Verlage Ankerherz, Dort-Hagenhausen und Styriabooks. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Teilnahme über einen Gewinnspiel-Service ist ausgeschlossen; derartige Einsendungen werden vernichtet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


K

reatives Talent entfalten

So gelingen die schönsten Projekte

Ideen-Feuerwerk

Genuss für alle Sinne

Lieblingsstücke

I

J

I

Yvonne Bauer: „Weihnachten mit Fräulein Klein“ Callwey, 24,95 €

Martha Höfler: „Deko-Ideen und kleine Geschenke“ Stocker, 19,90 €

„Mollie makes Weihnachten“ OZcreativ, 12,99 €

n der Adventszeit, an Weihnachten und Silvester in einem Wintermärchen schwelgen: Dazu lädt die bekannte Bloggerin Yvonne Bauer alias Fräulein Klein ein. Mit stimmungsvollen Fotos und Anleitungen präsentiert sie die zauberhaftesten Ideen zum Selbermachen – inklusive gelingsicheren Basteltipps für Kinder. Die Inspirationen reichen von Geschenkverpackungen, Tisch- und ChristbaumDekos bis zu unwiderstehlichen Köstlichkeiten, wie Spekulatius-Orangen-Küchlein, Nougat-Gugls und IngwerPunsch.

ede Jahreszeit in vollen Zügen genießen, n England längst das LieblingsmagaFeste feiern und im Alltag stimmungszin vieler Do-it-yourself-Fans, begeistert volle Akzente setzen: Dazu inspiriert die „Mollie makes“ auch bei uns immer mehr Kreativkünstlerin Martha Höfler durch eine kreative Talente. Im Startband der deutFülle von Anregungen und Anleitungen mit schen Buchreihe stellen die angesagtesten Vorlagenbögen. Abgestimmt auf den Jah- „Mollie makes“-Designer ihre 20 Lieblingsreslauf zeigt sie, wie man sich selbst und projekte vor. Ob gestrickt, gehäkelt, genäht, lieben Menschen Freude bereitet: Dekora- gedruckt oder gefilzt: Die Modelle gelingen tive und kulinarische Ideen bietet sie zu An- dank genauer Anleitungen auch Anfänlässen wie Valentinstag, Fasching, Ostern, gern. Ob Häkelgirlande, Handschuhe oder Picknick, ErnteTablet-Hülle – hier wird der „Granny Chic“ dank und auf origiHalloween, nelle Art inAdvent, Weihterpretiert. nachten und Silvester.

Kunstvolle Unikate

Trend-Technik & tolle Teile Meisterklasse

E

S

T

„Die große Kreativwerkstatt“ DK Dorling Kindersley, 24,95 €

„hatnut goes knooking“ OZcreativ, 9,99 €

Lisa Lam: „Taschen für alle Gelegenheiten“ Stocker, 19,90 €

rfahrene Kunsthandwerker haben ie schützen nicht nur vor kalten Ohren, Know-how und Einfallsreichtum zu sondern sind längst Kult: „hatnut“ – diesem wunderschönen Kreativbuch beige- sprich: „Hätnat“ – nennen die fünf Tübinsteuert. Es stellt die interessantesten Tech- ger Sportstudenten Sebi, Micha, Tobi, Didi niken vor, z.B. Patchwork, Perlenstickerei, und Jules ihre coolen Kopfbedeckungen. Porzellanmalerei, Nass- und Nadelfilzen. Jetzt präsentieren sie als Allererste den Für Erfolgserlebnisse sorgen bebilderte neuesten Trend in ihrem Buch: „KnooSchritt-für-Schritt-Anleitungen, genaue Be- king“ ist eine kinderleichte Kombination schreibungen und viele Infos zu Utensili- aus Stricken (engl. „knit“) und Häkeln en und Materialien. Lust, gleich loszulegen, mit der Häkelnadel (engl. „crochet hook“). wecken 50 Dank genauer Anleitungen für Mützen und originelle ProAccessoires jekte, etwa sowie einem Kerzen, dufGrundkurs tende Naturklappt seifen, Körbe „Knooking“ und Schmuck. ganz super.

aschen lassen Frauenherzen höher schlagen – vor allem, wenn sie so schön und praktisch sind wie die Kreationen von Lisa Lam, die für ihre originellen Entwürfe und fabelhaften Anleitungen bekannt ist. Sie veranschaulicht Schritt für Schritt mit genauen Erklärungen und 400 Fotos, wie jedes Modell von der Businesstasche bis zur Abend-Clutch perfekt gelingt – mit umfassendem Know-how zu allen Techniken und Details und mit vielen Profitipps. Ein unverzichtbares Standardwerk!

20 | büchermenschen


E

ngel, Dämonen & Co.

Fesselnde Fantasygeschichten

Herzblut & Höllenmächte Liebe, Hass & Hoffnung

Schicksals-Entscheidungen

H

I

immel und Hölle liefern sich erbitterte Kämpfe um die Herrschaft über die Welt. Als Abgesandte Luzifers richten Dämonen schreckliche Dinge an. Am heftigsten toben sie im Süden der USA, vor allem in Atlanta, der Heimatstadt von Riley Blackthorne. Zu allem Übel ist die junge Dämonenfängerin zwischen die Fronten geraten. Während Riley ihr Leben einsetzt, um das Unheil zu bannen, wird sie gnadenlos verfolgt. Alle sind hinter ihr her: von den gefährlichsten Dämonen bis zu vatikanischen Dämonenjägern und Exorzistinnen, die Riley im Bund mit dem Teufel wähnen. Und zu allem Übel flattert Stewart, dem Großmeister der Dämonenjäger-Zunft, auch noch eine Morddrohung gegen Riley ins Haus. Viel mehr als um sich selbst sorgt sich Riley allerdings um Beck. Er ist für sie nicht einfach ein Kollege und Beschützer, sondern der Mann, den sie liebt. Und das ist schwer bei einem Menschen, der so viele Geheimnisse mit sich herumträgt wie er. Nachdem sich die beiden auf dem Friedhof endlich näher gekommen sind, verhält sich Beck nun nur noch seltsam und abweisend gegenüber Riley. Sie aber ist die Einzige, die ihn retten kann, als er in Lebensgefahr gerät … Geballte Action und Emotion erwartet die Leser des furiosen Finales der Bestseller-Serie um die berühmte Dämonenfängerin. Günstige Gelegenheiten, auch bei ihren früheren Abenteuern „Aller Anfang ist Hölle“, „Seelenraub“ und „Höllenflüstern“ mitzufiebern, bieten die gerade erschienenen Taschenbuch-Ausgaben. Wahrlich superspannend und sehr romantisch!

K

arou hat von klein auf geahnt, dass sie anders ist als die anderen Mädchen – und dass der Unterschied nicht nur in ihren lapislazuliblauen Haaren und ihrem kreativen Talent besteht. Aber was genau ihre Besonderheit ausmacht, das blieb ihr lange Zeit ein Rätsel. Genau wie das Anderswo, das sich hinter den vielen Türen im Laden ihres Ziehvaters verbarg, der zusammen mit seinen Chimären-Angestellten eine Wunschhandlung betrieb. Doch das musste ebenso verborgen bleiben wie später die große Liebe zwischen Karou und Akiva. Die 18-jährige Prager Kunststudentin mit der ChimärenWahlverwandtschaft und der Engel aus dem Reich der Seraphim stammen zwar aus verschiedenen Welten, die bis aufs Blut verfeindet sind. Trotzdem teilten sie ihren Traum von Frieden. Ob er tatsächlich wahr wird? Wer den US-Bestseller „Daughter of Smoke and Bone“ verschlungen hatte, konnte die Fortsetzung kaum erwarten. Im ersehnten zweiten Band „Days of Blood and Starlight“ bricht der alte Hass aufs Neue aus und den Seraphim fallen unzählige Chimären zum Opfer – auch Karous Ersatzfamilie. Auf dem Gewissen hat sie ausgerechnet Akiva. Seine Schuld schnürt ihm die Luft zum Atmen ab und ihn peinigt die Angst, Karou und ihre Liebe endgültig zu verlieren. Um nach den verheerenden Ereignissen den Krieg zwischen Seraphim und Chimären zu beenden, wagen beide Unglaubliches – und setzen alles aufs Spiel. Eine betörend sinnliche, bilderreiche Fantasygeschichte frei von Schwarzweißmalerei.

m ersten Augenblick wäre Kylie am liebsten gleich wieder umgekehrt. Richtig unheimlich waren ihr die anderen Teenager im Sommercamp. Aber dann hat Kylie schnell eine Gemeinsamkeit festgestellt: Das Shadow Falls Camp ist ein exklusiver Ort für Jugendliche mit übernatürlichen Kräften: Feen, Hexen, Vampire, Werwölfe und Gestaltwandler. Im Camp lernen sie, ihre speziellen Fähigkeiten einzusetzen. Kylie ist jedoch ein Ausnahmefall. So muss die 16-Jährige erst herausfinden, wer sie ist, worin ihre Besonderheit besteht, wem sie vertrauen kann und wem nicht. Und das wird gefährlich. Kylies Entdeckungen über sich selbst und ihre atemberaubenden Bewährungsproben schildert die amerikanische Autorin C.C. Hunter in ihrer packenden Romanreihe „Shadow Falls Camp“, die zu einem großen internationalen Erfolg wurde: vom Startband „Geboren um Mitternacht“ über „Erwacht im Morgengrauen“ und „Entführt in der Dämmerung“ bis zu „Verfolgt im Mondlicht“. Jetzt ist der ersehnte fünfte Band erschienen: „Erwählt in tiefster Nacht“ – das Finale. Kylie hat das Camp verlassen, um in der Gemeinschaft der Chamäleons mehr über diese seltene Art von Wesen zu erfahren, zu denen sie gehört. Und sie möchte endlich lernen, wie sie ihre unglaublichen Kräfte anwenden kann. Doch dann geschieht in Shadow Falls etwas Schreckliches, das auch Kylie bedroht. Nun muss sie sich ihrem mächtigsten Feind stellen und schwere Entscheidungen treffen: Wo ist ihr wahres Zuhause? Wen liebt sie wirklich?

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Auch als eBook auf Hugendubel.de Jana Oliver: „Engelsfeuer. Riley Blackthorne – Die Dämonenfängerin 4“ FISCHER FJB, 16,99 €

büchermenschen | 21

Auch als Hörbuch 3 MP3-CDs, Laufzeit: 935 Min Argon, 16,95 € Laini Taylor: „Days of Blood and Starlight. Zwischen den Welten 2“ FISCHER FJB, 16,99 €

Auch als eBook auf Hugendubel.de C.C. Hunter: „Shadow Falls Camp. Erwählt in tiefster Nacht” FISCHER FJB, 14,99 €


A

ugenöffner für das Leben Persönliche Perspektiven

Befreit leben und lieben

Berührende Bekenntnisse

Liebesleben im Tierreich

E

A

H

gal, ob wir unsere Eltern als Vorbilder betrachten oder alles ganz anders machen wollen: Das emotionale Erbe aus unserer Kindheit prägt uns stärker, als es uns bewusst ist. Die belastenden Auswirkungen auf Beziehungen und Lösungswege hierfür zeigen Sabine und Roland Bösel. Die ImagoPaartherapeuten und Leiter von Generationen-Workshops schöpfen aus persönlichen Erfahrungen und vielen Fallbeispielen. Ein Leitfaden für mehr Glück, Geborgenheit, Lebensfreude und Leidenschaft.

ls Kind hat sie den Tod ihres Bruders erlebt, sie selbst wäre fast unter einer Lawine gestorben – Erfahrungen, die Christiane zu Salm nicht mehr losließen. So entschloss sie sich zu einer Ausbildung als Sterbebegleiterin. Um das Andenken ganz gewöhnlicher Menschen zu bewahren, hielt sie fest, wie sie ihr Leben im Rückblick betrachten und was dem Kfz-Mechaniker, der Supermarkt-Verkäuferin und der Gemeindemitarbeiterin wirklich wichtig war. Ergreifend!

Auch als eBook auf Hugendubel.de Sabine Bösel, Roland Bösel: „Warum haben Eltern keinen Beipackzettel?“ Orac, 22,- €

asen-Hochzeit, Löwen-Leidenschaft und Rothirsch-Rivalität: Kaum einer kommt Tieren in freier Wildbahn so nah wie Andreas Kieling. Als Zeuge ihres Liebeslebens von Revierkämpfen über Balzrituale bis zur Paarung schildert der vielfach preisgekrönte Dokumentarfilmer und Bestsellerautor seine spektakulärsten Beobachtungen. Überdies berichtet er von Fremdgängern, PatchworkFamilien, monogamen Arten - und verblüffenden Ähnlichkeiten mit menschlichem Sexualverhalten.

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Auch als eBook auf Hugendubel.de

Christiane zu Salm: „Dieser Mensch war ich“ Goldmann, 17,99 €

Andreas Kieling: „Maikäfer können am längsten“ Malik, 22,99 €

Mit Lust und Liebe

Wahre Heldinnen

Zurück auf die Sonnenseite

G

V

U

uter Sex fällt einem nicht in den Schoß, weiß Alexandra Meixner aus eigenem Erleben und aus langjähriger Erfahrung als Gynäkologin und Sexualtherapeutin. Verbreitete Probleme behandelt sie in ihrem Kabarettprogramm „Sex-Mythen“, aus dem ihr Buch hervorging. Darin entlarvt sie Beziehungsfallen und schildert mit viel Einfühlungsvermögen und Humor, wie ein erfülltes Liebesleben gelingt: mit Beispielgeschichten, bewährten Übungen und Tipps – witzig geschrieben und inhaltlich seriös.

Alexandra Meixner: „Ätsch. Erster!“ Galila, 19,90 €

on wegen nur Kinder, Kochtopf, Kopftuch: Wie sich arabische Frauen in einer von Männern dominierten Welt behaupten und Freiräume erkämpfen, schildert der mehrfach preisgekrönte Nahost-Korrespondent Karim El-Gawhary. In seinen Reportagen und Porträts lässt er beeindruckende Frauen zu Wort kommen, die mutig ihr Leben meistern, darunter die Graffitikünstlerin Mira, Umm Khaled, die einzige LKWFahrerin Ägyptens, und Ghalia, die Fernsehköchin der Armen. Auch als eBook auf Hugendubel.de

Karim El-Gawhary: „Frauenpower auf Arabisch“ Kremayr & Scheriau, 22,- €

schi Obermaier war das erste deutsche Top-Model mit internationalem Erfolg und die Galionsfigur der 68er Generation. Im eigenen Luxus-Bus bereiste sie die HippieTrails in Indien und den USA. Ihr Leben war eine Riesenparty – bis ihr Lebensgefährte verunglückte und sie vor dem Nichts stand. Von Höhen und Tiefen, ihrem Neuanfang aus eigener Kraft und ihrem persönlichen Paradies in Kalifornien erzählt sie absolut ungeschminkt. Eine außergewöhnliche Autobiografie, die Mut macht! Auch als eBook auf Hugendubel.de

Uschi Obermaier: „Expect nothing!“ Riemann, 19,99 €

22 | büchermenschen


»Opus Magnum« zur Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft

Alle 19 Turniere der FußballWeltmeisterschaft, opulent dokumentiert in großartigen Fotos und exklusiven Texten namhafter Autoren wie Christoph Biermann oder Jonathan Wilson.

FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT Hrsg. von Bernd-M. Beyer und Dietrich Schulze-Marmeling 420 Seiten, Großformat, Schutzumschlag ISBN 978-3-7307-0001-3, # 49,90

VERLAG DIE WERKSTATT

Pressestimmen „Delikatesse in Gold.“ Christian Eichler in der FAZ

»Dieses Opus Magnum wird auch denjenigen, der noch nicht mit der Faszination Fußball-Weltmeisterschaft infiziert ist, in helle Begeisterung versetzen.« Christoph Mahnel in literaturmarkt.info

»Kundige Gastautoren widmen sich auch Themen, die in vergleichbaren Kompendien gerne mal als Fußnote abgehandelt werden. Hinzu kommt eine überaus kundige Fotoauswahl, ein gelungener Mix aus Klassikern und selten gesehenem Material. All das fügt sich zu einer stimmigen Sammlung, zum Standardwerk.« Philipp Köster in 11Freunde

»Lesenswert, was die fachkundigen Autoren abliefern. Sehenswert, was die fantastischen Fotos anbieten. Und lobenswert, dass endlich ein Verlag diesem weltweit wichtigen Ereignis einen solch opulenten Band widmet.«

Westfälische Nachrichten büchermenschen | 23


K

now-how

Von Experten erklärt

Fotos mit Köpfchen

Rekord-Studium

D

E

ie Reihe „1, 2, 3 Fotoworkshop kompakt“ überzeugt durch viele Vorteile. Mit den Büchern im Fototaschen-Format ist aller Anfang leicht. Exemplarisch ist der Band über Porträtfotografie. Alexander Spiering gelingt das Kunststück, Aspekte wie Belichtung, Schärfe oder Blende auch für Anfänger leicht verständlich zu erklären. Wie tolle Fotos glücken, zeigt er an 60 Beispielen, zu denen er genaue Anleitungen in drei einfachen Schritten bietet: vom Baby- bis zum Hochzeitsfoto.

s ist einmalig in der deutschen Hochschulgeschichte, was Robert Grünwald, Marcel Kopper und Marcel Pohl als Wirtschaftsstudenten in Dortmund geschafft haben: Parallel zur Vollzeitausbildung absolvierten sie in vier statt elf Semestern Bachelor plus Master. Worauf es bei dieser Extremleistung ankam, schildern die drei detailliert, z.B. zielbewusste Planung und strategische Teamarbeit. Ein innovativer Leitfaden für Studierende und ein provokanter Beitrag zur Bildungsdebatte.

Auch als eBook auf Hugendubel.de Alexander Spiering: „Porträtfotografie“ humboldt, 16,95 €

Zwei Topexperten zeigen, wie es (nicht) geht Jedes Jahr kommen Zehntausende neuer Produkte auf den Markt. Ein Jahr später sind fast 80% davon wieder verschwunden. Hier erklären zwei Topexperten, warum das so ist, welches die »10 Todsünden im Marketing« sind und wie man sie künftig vermeidet. • Marken passgenau inszenieren • Fehler bei der Konzept-Generierung vermeiden • Nachhaltigen Mehrwert schaffen Tina Müller, Hans-Willi Schroiff Warum Produkte floppen 250 Seiten ISBN 978-3-648-04120-8 h 39,95 [D]

Auch als eBook auf Hugendubel.de Robert Grünwald, Marcel Kopper, Marcel Pohl: „Die Turbo-Studenten“ GABAL, 24,90 €

Bestens im Bild

Erfolg für Querdenker

M

S

it diesem Crash-Kurs gelingen auch Foto-Einsteigern eindrucksvolle Bilder. Der Profi-Fotograf Alexander Spiering schöpft aus seiner Praxiserfahrung und vermittelt sehr anschaulich, worauf es ankommt. Kompaktes Know-how verbindet er mit vielfältigen Bildideen und einfachen Anleitungen. In drei kleinen Schritten zeigt er, wie die Kamera eingestellt werden muss, um Motive perfekt in Szene zu setzen. Ein geniales Grundlagen-Buch mit vielen Extratipps für Hobbyfotografen! Auch als eBook auf Hugendubel.de

Alexander Spiering: „Grundlagen Digitalfotografie“ humboldt, 16,95 €

eine Referenzen reichen von BP und Bertelsmann bis zu Vodafone und seine erfrischend unkonventionelle und sehr effektive Denke ist international gefragt: Mit gerade mal 22 Jahren gilt Dominic Multerer als Marketing-Koryphäe. Mitreißend vermittelt er, wie kleine, mittlere und große Unternehmen seine Markenstrategie am vorteilhaftesten nutzen können. Ein Inspirationsbuch mit erprobten Erfolgsprinzipien, Praxisbeispielen und wertvollen Impulsen! Auch als eBook auf Hugendubel.de

Dominic Multerer: „Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein“ GABAL, 24,90 €

24 | büchermenschen


E

Big Business im Taschenformat.

in Gewinn!

Verblüffende Erkenntnisse Wie man Riesen besiegt

W

K

ar! What is it good for? Absolutely nothing!“ Dieser bekannte Antikriegssong spricht vielen Menschen aus der Seele. Der Dreißigjährige Krieg, Weltkriege und viele blutige Auseinandersetzungen der Gegenwart lehren, welches menschliche Elend Krieg verursacht: Gewalt, die traumatisiert, Bombardements, die Schulen und Krankenhäuser zerstören und Zivilisten töten. Diese Tatsachen würde kaum jemand bestreiten – auch der Historiker Ian Morris nicht. Aber dennoch widerspricht er der verbreiteten Auffassung, Krieg sei sinnlos und ausschließlich destruktiv. Seine provokante These: Krieg fördert auf lange Sicht Sicherheit, Wohlstand und Fortschritt. Wie bereits in seinem Bestseller „Wer regiert die Welt“ untermauert Morris seine Argumentation disziplinübergreifend. Der für seine Studien vielfach ausgezeichnete Standford-Professor für Geschichte stützt sich dabei auch auf Erkenntnisse aus der Archäologie und Anthropologie. Bekannt als Meister der globalhistorischen Darstellung, bietet er einen Überblick über 10.000 Jahre Geschichte des Krieges. Morris zeigt, wie Kriege langfristig zur Bildung stabiler Gemeinschaften und friedlicher Gesellschaftsordnungen führten. Sehr sachlich weist der Historiker das Paradoxon des Krieges nach: Gewalt als Mittel, um Konflikte zu lösen und Frieden zu schaffen, durchzieht wie ein roter Faden die Menschheitsgeschichte. Morris wagt auch einen Ausblick, der auf eine gewaltfreiere Zukunft hoffen lässt. Ein brandaktuelles Debattenbuch!

Auch als eBook auf Hugendubel.de Ian Morris: „Krieg. Wozu er gut ist“ Campus, 26,99 €

büchermenschen | 25

aum einer öffnet uns die Augen auf so unterhaltsame und intelligente Art wie Malcolm Gladwell. Als Meister des Geschichtenerzählens und Querdenkens wurde der amerikanische Wissenschaftsjournalist zu einem der gefragtesten Redner und Berater in den USA. Seine Bücher „Blink!“ und „Überflieger“ avancierten zu internationalen Bestsellern. Gladwells Erfolgsgeheimnis: Themen, die jeden betreffen, vermittelt er höchst lebendig und leicht nachvollziehbar. Wissenschaftlich fundierte Erkennntnisse, z.B. über menschliche Verhaltensweisen und verborgene Muster hinter Alltagsphänomenen, verpackt er in aussagestarke Beispiele und spannende Geschichten. Diese Qualitäten zeichnen auch sein neues, sehr ermutigendes Buch aus. Darin demonstriert Gladwell überzeugend, dass keineswegs von vorneherein feststeht, wer gewinnt und wer den Kürzeren zieht. Gladwells Lektion: Starke sind oft schwächer und Schwache oft stärker, als uns bewusst ist. Wenn David auf Goliath trifft, dann gibt es zwei Möglichkeiten: Der kleine David richtet sich nach den Regeln des Riesen und verliert. Wagt es David jedoch, die Regeln Goliaths zu brechen, dann unterliegt des Riese. Wie wir die Lektionen aus dieser legendären Geschichte auf unser Leben übertragen können und worauf es ganz konkret ankommt, zeigt Gladvell an vielen Beispielen für Überraschungserfolge: von Basketballteams bis zu Softwareentwicklern. Reiner Lesegenuss mit vielen AhaEffekten, die sich sowohl im Alltag als auch in Ausnahmesituationen auszahlen!

*

Das EX-word EW-G7000EP wiegt nur 255 g, enthält aber den Wortschatz von 21 professionellen Nachschlagewerken der Verlage OXFORD, PONS, DUDEN und BROCKHAUS. Integrierte Businessund Fachwörterbücher bieten zusätzlich Sicherheit, um sich im Geschäftsleben gekonnt auszudrücken. Es bietet außerdem folgende Features: Großes, hochauflösendes TFT-Farbdisplay mit 12,6 cm Diagonale – jetzt mit noch besserer Farbdarstellung und geringerem Stromverbrauch Hochwertiges TAFCOT*-Gehäuse Synthetische Sprachausgabe und natürliche Stimmwiedergabe** microSD-Kartenslot zur Speichererweiterung Vielfältige Suchfunktionen

EX-word EW-G7000EP von CASIO Mit USB-Kabel ISBN 978–3–19–289587–6 D 299,90 (D) ∆

21

NACHSCHLAGE WERKE

Auch als eBook auf Hugendubel.de Malcolm Gladwell: „David gegen Goliath“ Buch inklusive eBook Campus, 19,99 €

Jetzt in Ihrer Buchhandlung Hugendubel oder unter www.hugendubel.de

∆ = Unverbindliche Preisempfehlung • *Totally Advanced Force Control Technology (vermindert Stoß-, Druck- & Vibrationsempfindlichkeit) • **ca. 100.000 englische Wörter

Gewaltiger Fortschritt?


H

 ugendubel in Bad Homburg

Herzlich willkommen in unserer neuen Filiale!

 Reportage ie Welt der Bücher im Herbst 1998: Auf den Spitzenplätzen der Bestsellerlisten standen Marianne Frederiksson, Ken Follett und John Grisham. Arundhati Roys „Gott der kleinen Dinge“ war gerade groß angesagt, genau wie „Simple Storys“ von Ingo Schulze. Und in Bad Homburg eröffnete die Buchhandlung Hugendubel. Die Filiale hat sich in den vergangenen 15 Jahren zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt. Jetzt haben wir den Umzug auch für eine Frischzellenkur genutzt und in der Louisenstraße 30 im charakteristischen neuen Hugendubel-Stil eine moderne Buchhandlung eröffnet.

Filialleiterin Angela Birke (4. v. l.) und ihr Team

Zentral gelegen in der Louisenstraße – einer der beliebtesten Bad Homburger Einkaufsadressen – fanden sich in einem sanierten Gebäude die idealen Räumlichkeiten für unsere Buchhandlung. Gleich auf den ersten Blick fällt ein wichtiger Pluspunkt auf: Unser vielfältiges Sortiment präsentiert sich in optimaler Übersichtlichkeit auf einer Ebene durch augenfällig markierte Bereiche. Auf 500 Quadratmetern ist jede Menge Abwechslung geboten. Dabei orientieren wir uns an den Hauptinteressen unserer Kunden. Entsprechend wird Unterhaltung ganz groß geschrieben. Zusätzlich zur Bestseller-Wand gibt es eine beachtliche Auswahl an aktuellen Romanen, Krimis

und Thrillern. Enormen Anklang findet auch das Trendthema „Bewusster leben“. Dazu wird eine breite Bücherpalette von Ernährung bis zu Entspannung um ein erlesenes Angebot an schönen Dingen ergänzt, etwa durch wunderbar duftende Teesorten, Räucherstäbchen und Yogamatten. Ebenfalls ideal zum Verschenken oder als Belohnung für sich selbst sind Spezialitäten, die es neben dem regionalen Buchangebot und Wanderkarten in unserer HessenAbteilung gibt, darunter Spezialitäten wie Äppelwoi-Secco, alkoholfreie SchoppeGummis und Kräutersamen als Grundlage für die berühmte Grüne Soße. Für Bilderbuch-Betrachter und junge Leser ist in der

Kinderwelt viel geboten. Rund um den typischen Baum werden farbenfrohe Akzente gesetzt. Bunte Lampenschirme mit Altersangaben sorgen für klare Orientierung und fröhliche Stimmung, die Kinder zu spielerischen Entdeckungen einlädt. Auf Wohlfühlatmosphäre haben wir in der ganzen Buchhandlung Wert gelegt, besonders im Lese-Forum mit bequemen roten Sesseln, in denen es sich entspannt und in Ruhe schmökern lässt. Nicht zuletzt sind wir in unserer Bad Homburger Buchhandlung ganz auf den eBook-Trend eingestellt. An einer Präsentationswand stellen wir sowohl die tolino Familie als auch passende Accessoires vor. Wie in allen unseren Buchhandlungen kann der eBook-Reader tolino shine selbstverständlich auch in der Bad Homburger Filiale getestet werden. Bei Angela Birke und ihrem geschulten Team ist deshalb auch jeder willkommen, der noch keine Erfahrung mit dem Trendthema eReading hat und sich erst informieren möchte. Unsere Buchhändlerinnen und Buchhändler demonstrieren gerne, wie benutzerfreundlich der tolino shine ist und wie es mühelos gelingt, das gewünschte eBook herunterzuladen. Ebenfalls sehr vielseitig ist auch unser LIVE-Programm: Ob Veranstaltungen für die Kleinsten oder Thriller-Lesung für Erwachsene − bei unseren Veranstaltungen kommen alle Leseratten auf ihre Kosten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser eBook-Reader tolino shine mit Accessoires

Lese-Lounge zum entspannten Schmökern

Jede Menge Entdeckungen in unserer Kinderwelt

© Privat

D

26 | büchermenschen


W

ertvolles Wissen

Gegenwart und Zukunft meistern

Einfach und lukrativ

Ökonomie der Zukunft

Alles ist im Wandel

W

O

D

ie wird die lästige Pflicht der Steuererklärung zum Erfolgserlebnis? Schnell und einfach klappt es mit der mehrfach ausgezeichneten „SteuerSparErklärung“. Darüber hinaus bestätigen regelmäßig Anwender, dass das Berechnungsergebnis zu 100 Prozent mit dem des Finanzamts übereinstimmt. Mit der TÜV-geprüften Software gelingt es auch Anfängern, die Steuererklärung mühelos zu erledigen und das Bestmögliche herauszuholen. Dafür sorgen viele praktische Leistungen und Extras. So ermöglicht der „Übernahme-Lotse“, Vorjahresdaten zu übernehmen und anzupassen. Der „Rote Faden“ führt per Interview-Modus Schritt für Schritt sicher durch die Steuererklärung – unter Berücksichtigung der individuellen Situation und aller Steueränderungen. Das Programm gibt laufend Ratschläge und zeigt automatisch an, was alles abgesetzt werden kann. Sämtliche Eingaben werden sofort auf Fehler kontrolliert. Überdies durchleuchtet der elektronische Steuerprüfer am Ende die komplette Steuererklärung, damit nichts vergessen wird. Weitere hilfreiche Tools sind z.B. der Bescheidprüfer und der Einspruchgenerator, mit denen automatisch Differenzen ermittelt und ein Einspruch an das Finanzamt formuliert wird. Zu den Neuheiten gehören z.B. die vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt) und die verbesserte Belegerfassung. Viele zusätzliche Steuertipps versammelt der Steuerkompass, der in der elektronischen Version sofort genutzt und als Buch kostenlos geordert werden kann. Die „SteuerSparErklärung“ gibt es auf CD-ROM – auch für Mac.

rientierung am globalen Gemeinwohl statt Gewinnstreben, Umweltschutz statt ungenierte Ausbeutung der Natur: Für diese Ziele engagiert sich Pavan Sukhdev, einst Investmentbanker und Top-Manager bei der Deutschen Bank, heute einer der konsequentesten Umweltaktivisten. Er fordert ein neue Wirtschaftsweise, die dazu beiträgt, bis 2020 Emissionen um 20 Prozent zu senken und erneuerbare Energien um 20 Prozent zu steigern. Das Standardwerk für eine grüne Ökonomie. Auch als eBook auf Hugendubel.de Pavan Sukhdev: „Corporation 2020 - Warum wir WIrtschaft neu denken müssen“ oekom, 19,95 €

büchermenschen | 27

Auch als eBook auf Hugendubel.de Ronald Hanisch „Das Ende des Projektmanagements“ Linde, 24,90 €

Manifest der Nachhaltigkeit Gigantisches Gezwitscher

K

ompostierbare T-Shirts, Teppiche mit Luftreinigungseffekt, Drehtüren, die Strom erzeugen – drei von vielen Beispielen für das Innovationspotenzial der ökologischindustriellen Revolution, die Michael Braungart und William McDonough ins Rollen gebracht haben. Die beiden Pioniere der Nachhaltigkeit knüpfen an ihr bahnbrechendes „Cradle to Cradle“-Konzept an und zeigen, welche Strategien für Wirtschaft, Umwelt und Mensch zum Gewinn werden. Zukunftsweisend! Auch als eBook auf Hugendubel.de

„SteuerSparErklärung 2014“ Akademische Arbeitsgemeinschaft, UVP 39,95 €

ie Digital Natives haben auf Führungspositionen Platz genommen. Sie sind vernetzt, mobil, arbeiten schnell – und haben sich von der alten Schule des Projektmanagements verabschiedet. Stattdessen geht es den Vertretern der neuen Generation darum, das Bewusstsein für neue Arbeitsprozesse, Abläufe und Kommunikationswege zu schaffen. Das Fazit des Management-Experten Ronald Hanisch: Nur wer offen für Veränderungen ist, wird zu den Gewinnern gehören.

Michael Braungart, William McDonough: „Intelligente Verschwendung“ oekom, 17,95 €

P

romi-Botschaften oder Business-News, Verabredungen zur Party oder zum politischen Protest – Twitter ist für viele als Informations- und Kommunikationsmedium unverzichtbar geworden. Der Mikroblogging-Dienst verzeichnet 200 Millionen aktive Nutzer. Hinter die Fassade des Erfolgsunternehmens blickt Nick Bilton, der jede Menge Interviews geführt hat, z.B. mit den Gründern, Vorständen, Mitarbeitern und Konkurrenten. Ein wahrer Business-Thriller aus Silicon Valley! Auch als eBook auf Hugendubel.de

Nick Bilton: „Twitter“ Buch inklusive eBook Campus, 24,99 €


2., aktual. Aufl. 2012, 168 Seiten, kart. ISBN 978-3-7093-0503-4 EUR 9,90

2013, 160 Seiten, kart. ISBN 978-3-7093-0525-6 EUR 9,90

2., überarb. Aufl. 2013, 160 Seiten, kart. ISBN 978-3-7093-0531-7 EUR 9,90

Linde Lohnt sich!

G

roße Stimmen,

Hörerlebnisse, die

Wettlauf gegen die Zeit

Tücken, die beglücken

D

W

Val McDermid: „Der Verrat“ 6 CDs, Laufzeit: 416 Min. argon, 19,95 €

Horst Evers: „Wäre ich du, würde ich mich lieben“ 5 CDs, Laufzeit: 328 Min. argon, 19,95 €

er Alptraum beginnt auf dem Flughafen von Chicago: Hilflos muss die Promi-Ghostwriterin Stephanie Harker zusehen, wie ihr fünfjähriger Adoptivsohn Jimmy entführt wird. Doch statt die Verfolgung aufzunehmen, überwältigen Security-Kräfte Stephanie, die sie für eine Attentäterin halten. Bis ihr endlich eine FBI-Agentin Glauben schenkt, ist der Kidnapper mit dem Jungen verschwunden. Für Gänsehaut sorgt in der Hörbuch-Einspielung Hansi Jochmann, die deutsche Stimme von Jodie Foster.

elche Altersvorsorge macht schon in jungen Jahren glücklich? Worauf sollte man sich beim Zelten gefasst machen? Wie funktioniert Flohmarkt-Pädagogik? Vom Wohlfühl-Shopping über einen Wikinger-Weihnachtsmarkt bis zum Currywurst-Smoothie reichen die aberwitzigen Phänomene, die Horst Evers so umwerfend lustig schildert, dass man über jedes Problem lachen kann. Ein köstliches Vergnügen, dem preisgekrönten Alltagssatiriker mit viel Bühnenerfahrung zuzuhören!

Der wichtigste Weg

Liebe als Rettungsanker

Ü

I

Rachel Joyce: „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ 6 CDs, Laufzeit: 438 Min. argon, Unser Preis 12,95 €

Cecelia Ahern: „Die Liebe deines Lebens“ 6 CDs, Laufzeit: 426 Min. argon, 19,95 €

berwältigt von den Zeilen seiner früheren Kollegin Queenie, will Harold sofort seine Antwort losschicken. Aber dann geht er am Briefkasten vorbei und läuft immer weiter: 87 Tage von Südengland nach Schottland zu der sterbenskranken Queenie im Hospiz. Bewegende Begegnungen machen ihm bewusst, was wirklich wichtig ist. Ein ganz besonderer Hörbuch-Bestseller, gelesen von Heikko Deutschmann. Jetzt in Sonderausstattung erhältlich. Tief berührend und beglückend!

n letzter Sekunde gelingt es Christine, Adam vom selbstmörderischen Sprung in die Tiefe abzuhalten – durch einen Deal. Bis zu seinem nächsten Geburtstag muss ihn Christine überzeugen, dass die Welt lebenswert ist. Christine versucht, ihn wieder mit seiner großen Liebe zusammen zu bringen. Dabei verliert sie gerade selbst ihr Herz an Adam ... Eine der schönsten Liebesgeschichten von Cecelia Ahern, gefühlvoll gelesen von Luise Helm, der deutschen Stimme von Scarlett Johansson.

28 | büchermenschen


geniale Geschichten

viele Stunden fesseln Liebe auf Leben und Tod

Bundesliga hautnah

L

V

ouisa Clark weiß nicht, was sie aus sich und ihrer Zukunft machen soll. Will Traynor weiß nur, dass er keine Zukunft für sich sieht, weil er nach einem Unfall gelähmt im Rollstuhl sitzt. Dann wird Louisa zu Wills Betreuerin – und die beiden zum Schicksal füreinander. Doch bald folgt der schönsten Liebeserklärung die schwerste Entscheidung. Jojo Moyes‘ Weltbestseller als Hörbuch-Geschenkausgabe: eine aufwühlende Geschichte, die einen nie mehr loslässt!

Jojo Moyes: „Ein ganzes halbes Jahr“ 12 CDs, Laufzeit: 885 Min. argon, Unser Preis 19,95 €

iel aufregender und aussagekräftiger als Tore und Tabellen! Die 50-jährige Geschichte der Bundesliga spiegelt der preisgekrönte Sportreporter und Biograf Ronald Reng im Porträt eines Mannes, der von Anfang an dabei war: Heinz Höher. Er hat seit 1963 alle wichtigen Entwicklungen hautnah erlebt: als Spieler, Trainer, Sportdirektor und Talent-Scout. Persönlich und repräsentativ zugleich sind seine spannenden Erinnerungen, die der beliebte Schauspieler Christian Ulmen vergegenwärtigt. „NDR-KulturSachbuchpreis“ 2013!

Haudegen auf hoher See

L

E

ondon 1960: Nach einem schweren inen der berühmtesten Klassiker Unfall erinnert sich Jennifer an nichts der Weltliteratur macht der grandimehr. Als sie versucht, Bruchstücke ihrer ose Sprachkünstler und Vorleser Harry Existenz zusammenzusetzen, entdeckt Rowohlt zum Hörbuch-Kleinod: Wenn sie sehnsuchtsvolle Briefe ihres Gelieb- er mit rauchiger Stimme Stevensons ten, der aber nur mit B. unterzeichnet hat. „Schatzinsel“-Abenteuer lebendig werden London 2003: Im Archiv stößt die Journa- lässt, versetzt er Zuhörer mitten ins turlistin Ellie auf einen alten Brief voll Lei- bulente Geschehen. Heldenmut beweist denschaft und Rätsel. Ihre Entscheidung, der Wirtssohn Jim Hawkins, der sich auf dem Geheimnis nachzuspüren, bewirkt eine waghalsige See-Expedition begibt, um für mehrere Menschen eine entschei- den legendären Piratenschatz von Käpt’n dende Wende. Tragisch und hoffnungsvoll! Flint zu finden – mit einem Großaufgebot herrlich skurriler Typen.

büchermenschen | 29

NEU NEU

Volker Quaschning Erneuerbare Energien und Klimaschutz Volker Quaschning Hintergründe Energien – Techniken Planung – Erneuerbare undund Klimaschutz Ökonomie und–Ökologie – Energiewende Hintergründe Techniken und Planung – 384 Seiten.und Vierfarbig. € 24,99 Ökonomie ÖkologieFlexCover. – Energiewende ISBN 978-3-446-43809-5 384 Seiten. Vierfarbig. FlexCover. € 24,99 ISBN 978-3-446-43809-5

NEU NEU

Roland Reng: „Spieltage − Die andere Geschichte der Bundeliga“ 6 CDs, Laufzeit: 447 Min. Roof Musik, 19,99 €

Splitter des Lebens

Jojo Moyes: „Eine Handvoll Worte“ 6 CDs, Laufzeit: 471 Min. argon, 19,95 €

Wissen Wissen mit mit Weitblick Weitblick

Robert Louis Stevenson: „Die Schatzinsel“ 6 CDs, Laufzeit: 489 Min. Roof Musik, 24,99 €

Michael Firnkes SEO & SocialFirnkes Media Michael Handbuch für Selbstständige Unternehmer SEOund & Social Media 438 Seiten. FlexCover. € 34,99 Handbuch für Selbstständige und Unternehmer ISBN 978-3-446-43550-6 438 Seiten. FlexCover. € 34,99 ISBN 978-3-446-43550-6

Neu ab ber emab DNezeu Dezember

Ignatz Schels Excel für die Versionen 2010 und 2013 IgnatzPraxisbuch Schels Zahlen kalkulieren,für analysieren und präsentieren Excel Praxisbuch die Versionen 2010 und 2013 1.000 Seiten. Vierfarbig. FlexCover. 39,99 Zahlen kalkulieren, analysieren und €präsentieren ISBN 978-3-446-43883-5 1.000 Seiten. Vierfarbig. FlexCover. € 39,99 ISBN 978-3-446-43883-5

EXTRA: EXTRA: Alle Bücher inkl. kostenlosem E-Book! Alle Bücher inkl. kostenlosem E-Book!


I

mpressum & Co. Impressum Herausgeber: Buchhandlung H. Hugendubel GmbH & Co. KG, Hilblestraße 54, 80636 München Tel.: 089 / 30 75 75 75 Anschrift für Verlag, verantwortlichen Redakteur und Anzeigenverantwortlichen: in medias res Marktkommunikation GmbH, Königstraße 70, D-90402 Nürnberg, buechermenschen@imr.de Tel.: 0911/43053-0 Fax: 0911/43053-44

„Heute hier, morgen Mord“ Wer gewinnt den AgathaChristie-Krimipreis 2014? Das Motto unseres Wettbewerbs hat wieder viele Schreibtalente auf kriminelle Gedanken gebracht, bis zu fünfzig Einsendungen kamen täglich. Wem die spannendsten Stories gelungen sind, ermittelt eine hochkarätig besetzte Jury. Die Gewinner der drei besten Geschichten erhalten wertvolle Sachpreise und werden beim Krimifestival München im Frühjahr 2014 ausgezeichnet. Die 25 besten Stories werden zudem in einer Anthologie im FISCHER Taschenbuch Verlag veröffentlicht.

Hugendubel. Für jeden mehr drin.

Verlagsleitung: Elisabeth Zeitler-Boos (verantwortlicher Redakteur) Objektleitung/Anzeigen: Susanne Halfmann (verantwortlich für den Anzeigenteil)

Weihnachtszauber! Die besten Ideen auf www.hugendubel.de

W

as gibt es Schöneres, als lieben Menschen Freude zu bereiten? Über 3 Millionen Geschenke finden Sie in unserem Onlineshop. Klicken Sie auf Hugendubel.de einfach direkt in der Kopfleiste den Weihnachtsmann an – schon öffnet sich die Übersicht unter dem Motto „Weihnachtszauber“. Hier finden Sie alles, was die Weihnachtszeit noch schöner macht, darunter jede Menge erlesener Geschenkideen aus der Welt der Bücher. Die vielfältige Auswahl umfasst aktuelle Bestseller, beliebte Klassiker und preisgekrönte Werke unterschiedlicher Genres. Genau auf die Interessen junger Leser haben wir weitere Empfehlungen abgestimmt, z.B. Kinder- und Jugendbuch-Bestseller sowie spannende Jugendbuch-Reihen im Schmuckschuber, darunter die „Chroniken der Unterwelt“ und den Welterfolg „Panem“. Übrigens: Alle Bestellungen, die mindestens ein Buch oder Hörbuch enthalten, liefern wir Ihnen versandkostenfrei.

Redaktionelle Mitarbeit: Michael Arnold, Karlheinz Bedall, Susanne Halfmann, Gertrud Schlee Layout: Herbert Grambihler, Andreas Bahn, Joachim Hauser Herstellungsleitung: Jürgen Schmidt Titelbild: FinePic büchermenschen ist ein Kundenmagazin und enthält auch von Unternehmen finanzierte Beiträge. büchermenschen – das Hugendubel-Magazin für Leser – erscheint fünfmal jährlich und wird kostenlos an die Kunden der Buchhandlungen Hugendubel abgegeben. Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 11/2013. büchermenschen 1/2014 erscheint am 13.1.2014. Alle Preisangaben sind ohne Gewähr. Preisirrtum und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Falls Sie Wünsche, Anregungen oder Fragen haben, dann sagen wir schon jetzt herzlichen Dank für einen Leserbrief!

30 | büchermenschen


© Robert Fleischanderl

© Mic

hela M

orosin

l

chander

ert Fleis

© Rob

© Janie Dufty

i

„Kinder begreifen vieles über Geschichten“

© SOS-Archiv

Der SOS-Kinderliteraturpreis 2014

Claudia Singer

Alle zwei Jahre vergeben die SOS-Kinderdörfer den SOSKinderliteraturpreis für literarische Vorlesegeschichten. Die Initiatorin Claudia Singer berichtet im Gespräch mit Hugendubel über den Wettbewerb, der 2014 unter dem Motto „Nächte“ steht.

Frau Singer, warum gibt es einen SOS-Kinderliteraturpreis? Wir möchten, dass Kinderbuchautoren sich mit Werten auseinandersetzen, die für die Entwicklung von Kindern und auch für unsere Arbeit in den SOS-Kinderdörfern in 133 Ländern wichtig sind. Werte wie Achtsamkeit, Miteinander, Solidarität mit Schwächeren, Zuhause und Familie. Gleichzeitig möchten wir Kindern amüsante, aber auch Geschichten zum Nachdenken schenken und sie für das Leben anderer Kinder in der Welt sensibilisieren.

Wer kann denn an der Ausschreibung teilnehmen? Autorinnen und Autoren, die bereits veröffentlicht haben. Ihre Geschichten sollten sich an Kinder zwischen drei und sieben Jahren richten und nicht länger als fünf Seiten sein. Wir wählen die besten zehn aus, die wir einer Jury schicken. Und wer sitzt in der Jury? Unter anderen der Autor Andreas Steinhöfel, Ulrike Erb-May vom Literaturbüro NRW, Mascha Schwarz vom Tulipan-Verlag und die Preisträgerin des letzten SOSKinderliteraturpreises, Petra Bartoli. Was eigentlich ist denn der Preis? Der Preis ist eine Reise in ein SOS-Kinderdorf – begleitet von einer Journalistin von ELTERN FAMILY. Werden die Geschichten auch veröffentlicht? Die besten Geschichten werden als Hörbuch herausgegeben und von Andreas Steinhöfel gelesen. Vielen Dank, Frau Singer, für das Gespräch.

Und das geht über Kindergeschichten? Ja! Kinder zwischen drei und sieben Jahren sind ein sehr aufmerksames Publikum. Sie begreifen vieles über Geschichten, auch Themen wie Ängste oder Verlust lassen sich so vermitteln. „Nächte“ heißt das Motto des SOS-Kinderliteraturpreises 2014. Was verbirgt sich dahinter? Nächte sind für viele Kinder etwas Bedrohliches: Viele Kinder schlafen nur bei Licht, sie fürchten sich vor Gespenstern in dunklen Ecken. Wir sind gespannt, ob die TeilnehmerInnen Gute- oder Böse-Nacht-Geschichten erzählen.

büchermenschen | 31

QR Code scannen oder unter www.sos-kinderdoerfer.de mehr über die vollständigen Teilnahmebedingungen erfahren


LORIOT

Illustration: © Loriot

Sensationen

368 Seiten, Halbleinen, € (D) 39.90

Über 400 unveröffentlichte Zeichnungen von Loriot – darunter 38 Möpse. Deutschlands beliebtester Humorist und Karikaturist darf neu entdeckt werden. Spätlese versammelt Schätze aus dem Nachlass, die bislang unbekannt waren. Ein Fest für alle Liebhaber des feinen Humors.

176 Seiten, Pappband, € (D) 26.90

Loriot als Fotograf – anstatt sie in ein Gästebuch schreiben zu lassen, fotografierte Vicco von Bülow seine Gäste lieber. Über die Jahre entstand eine Fotogalerie, die persönliches Dokument ist, amüsantes Gesellschaftspanorama und kleine Chronik wechselnder Kleidermoden.

32 | büchermenschen


büchermenschen 5/2013