Issuu on Google+

Stressfreie Weihnachten

Shake & Shout Tour „THE BOSSHOSS“ SCHÜTTELN DIE GRUGAHALLE · S. 19

DER VITALITY INFORMER SAGT IHNEN, WIE’S GEHT.

E SSEN-WERDEN

DEZEMBER

G e sa m tau f lag e E s s e n: 75 .0 0 0 E xe m p la r e j e d e n M o nat

2008

M

A

G

A

Z

I

N

E

I n fo rm e r N um m e r 1 82 w w w. i n fo rm e r-m aga z i n e . d e

ADVENT, ADVENT… Was sich Männer zu Weihnachten wünschen? Ein Fest mit „PS“! Ab Seite 16 ...

… schade, wer diesen Kalender nicht kennt. Seit 2005 bringt Kunstlehrerin Angela Leise mit Unterstützung des Werdener Werberings einen Adventskalender in den Werdener Handel. Der Erlös dient einem guten Zweck. In diesem Jahr wird der Kalender zum ersten Mal auch online das Warten aufs Christkind versüßen. » S. 03 — A NZ E I G E —

... in und rund um Ihren Stadtteil. Gehen Sie hin und erleben Sie das Glitzern und Leuchten. Die INFORMER MAGAZINE begleiten Sie ein Stück des Weges ...

Öffnungszeiten: Montags-Freitags 08.00-18.00 Uhr Samstag 10.00-14.00 Uhr

RUDERER AUF ERFOLGSKURS Mit Trainer Peter Seidel und RudererTalent Ronja Schütte standen bei der „Night of Sports“ gleich zwei vom Essen-Werdener RC auf dem Treppchen. Bei weitem nicht der einzige Erfolg, den der Ruder-Club zu verzeichnen hat. » S. 08

MODEL: SVENJA – FOTO: BORIS BERTRAM – MAKE UP: CLAUDIA REITER – STYLE: RIKE LINK — A NZ E I G E —

Im Sinne des Ausrufezeichens. Küche Wohnen

Falkstraße 85 - 97 · 47058 Duisburg · Tel. Tel. 0203 - 300 27- 0 · www.buelles.de www.buelles.de · moebel@buelles.de · Mo. - Fr. Fr. 10 - 19 Uhr · Sa. 10 - 16 Uhr


LOKAL Seiten 02-11

magazine.essen

STYLE Seiten 12-18

KULTUR Seiten 19-23

DEZEMBER 2008

02

01

04

03

FAMILY & FRIENDS

ir stark: … Gemeinsam sinINdFOw r November. RMER MAGAZINEN de

nd bei den in Szene gesetzt. » Unter diesem Motto sta zember-Model Svenja De r se un t ha am rtr n eine ge01 Fotograf Boris Be rne 2.v.l.) weiß, wie ma (vo a dk Bie us Kla er hr schäftsfü INFORMER MA02 Die Truppe um Ge November starteten die Im : ißt me sch “ er fei gs n bei der lungene „Einweihun tty Stellmacher (r.) hatte Be d un (l.) er lst Ba tra » 03 Pe gemeinsam für GAZINE Niederrhein. ich Spaß. » 04 Kämpfen htl sic er lst Ba e us Ha tmar BüLoewe-Vorstellung im A), Nico Schäfer und Die (VV ch uts Me fan Ste z, Strun ämpfen für Essen“. Essen (v.l.n.r.): Thomas ting zur Kampagne „K oo Sh im be n) se Es e ckemeyer (Stadtwerk r Betriebsferien. In die bis 02.01.09 haben wi .08 .12 22 m Vo s: st. wa sfe ht Und noch et besinnliches Weihnac r schon jetzt allen ein wi en ch ns wü ne Sin sem

INFORMER-MAGAZINE.de So erreichen Sie jeden Mitarbeiter per mail:

@

VORNAME.NAME@informer-magazine.de

Anzeigenvorlagen

Redaktion

können Sie direkt an: VORLAGEN.ESSEN@... senden. Bitte im Betreff Kunde und Erscheinungsmonat angeben!

Für direkte Anliegen an die Redaktion: REDAKTION.ESSEN@... Text- und Bild-Material senden Sie bitte an: PRESSEMELDUNG.ESSEN@...

IMPRESSUM Ralf Schönfeldt (HERAUSGEBER, VERANTW.) Susanne Haggert (GRAFIK, C.V.D., TEXT, -116) – Lars Riedel (TEXT, BILD, -125) –



Marc Ostendorf (GRAFIK, -129) – Lena Michel (TEXT, -100)

Femme Fatale

SERVICE ANZEIGEN: Betty Stellmacher (LEITUNG, -112) – Ralph Eiser (LEITUNG SERVICES, -114), Nicole Knauf (BERATUNG, -124) – Peter Kretschmer (BERATUNG, -122) –

Erotische Kultur

Manfred Sagers (BERATUNG, -117) – Susanne Haggert (GRAFIK, -116) – Marc Ostendorf (GRAFIK, -129)

INFORMER MAGAZINE ESSEN ESSENER REGIONALPRESSE VERLAG GMBH Steubenstraße 61 · 45138 Essen · Fon: (0201) 2807-100 · Fax: (0201) 2807-199 eMail: essen@informer-magazine.de

Verschenken



Geschenke, die garantiert nicht umgetauscht werden

SERVICE REDAKTION:

10% Rabatt bei Vorlage dieser Anzeige im Dezember



Friederikenstr. 18 ● 45130 Essen Mo-Sa 13 -19 Uhr www.femmefatale.de

Sie doch zu Weihnachten einen Gutschein für unser beliebtes Sonntagsbuffet! Zum Preis von 21,50 € hier erhältlich.

www.huelsmannshof.de

Reservieren Sie bitte rechtzeitig für die beiden Weihnachtsfeiertage! Lehnsgrund 14a · 45149 Essen-Margarethenhöhe · Tel: 02 01 - 87 125 - 0 Fax: 02 01 - 87 125 - 20 · Geöffnet tägl. von 11–24 Uhr

Geschäftsführer: Ralf Schönfeldt WWW.INFORMER-MAGAZINE.DE/ESSEN DRUCK:

Westend Druckereibetriebe GmbH (westenddruck.de) DISTRIBUTION:

Luisa Feyen (-100)

HAUSHALTS-VERTEILUNG:

WAZ Logostik NRW

DIe INFORMER MAGAZINE Essen erscheinen 12× jährlich jeweils vor

ilo business center Bredeneyer Tor Bredeneyer Str. 2b  45133 Essen

Monatsbeginn mit einer Gesamtauflage von 75.000 Exemplaren in Essen im kombinierten Haushalts- und Auslagevertrieb. Davon: BREDENEY INFORMER MAGAZINE  12.000 + RÜTTENSCHEID INFORMER MAGAZINE  35.000 + STADTWALD INFORMER MAGAZINE  10.000 + WERDEN

INFORMER MAGAZINE  18.000

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 14 vom 1.10.2008. Vom Verlag gestaltete Anzeigen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers wieder.

Schlußtermine für die Ausgabe Dezember 2008: REDAKTION » 10.12.08 | ANZEIGEN » 16.12.08

INFORMER MAGAZINE ist ein eingetragenes Markenzeichen und erscheint in Lizenzpartnerschaft mit der GOLDPRESS GMBH · Flachsmarkt 4 · 45127 Essen · Tel: (02 01) 2 94 26-21 · Fax: (02 01) 2 94 26-10 · eMail: national@informer-magazine.de · GF: Helge Brinkschulte, Ralf Schönfeldt SYSTEM-SUPPORT IN EDITORIAL-KONZEPT, -DESIGN & KOMMUNIKATION: CREATIVE-DIRECTION: Christian Boenisch — MEDIENGESTALTUNG: Susanne Haggert — REDAKTION: Lars Riedel — UNTER MITWIRKUNG VON (IN ALPHABETICAL ORDER): Boris Bertram (borisbertram.com) · Dirk Fröber (dtk-online.com) · Rike Link (style-link.de) · Claudia Reiter (makeup-reiter.de) · Svenja

moderne Einzelbüros ✓ flexible Mietdauer ✓ 24-Std.-Telefonservice ✓ Call-Center ✓ Top-Geschäftsadresse ✓ Post- und Sekretariatsservice ✓ Konferenz-/Seminarräume ✓ Schreibarbeiten ✓

www.essen–bc.de

0201/4517-0 IM-E › 02 › ALL


VitalityINFORMER

02-03

In der Mitte zum Herausnehmen!

LOKALES.INTRO

L O C A L X- M A S

F

rüher brachten die Kinder von Angela Leise Adventskalender zum Basteln aus dem Kindergarten mit. Die Werdener Kunstlehrerin gestaltete gemeinsam mit ihren Kindern die Kalender und verteilte sie im Kreis der Familie. Heute ist Angela Leises jüngster Sohn 18 – und der Adventskalender in einer Auflage von 1.000 Exemplaren in Werdener Geschäften erhältlich. „Die Idee kam sehr gut an und wurde immer mehr zu einem Selbstläufer“, blickt Angela Leise zurück. Beim Cover setzt die Künstlerin auf den Wie-

LOCAL

WERDEN INFORMER, die Erste! Nein, Sie haben sich nicht verlesen, obwohl Sie gerade die bereits zweite Ausgabe des WERDEN INFORMER in Händen halten. Aber eine Erst-Ausgabe will auch gebührend gefeiert werden. Und das haben wir gerne mit zahlreichen Gästen getan. Das Parkhaus Hügel bescherte uns einen tollen Abend, der hoffentlich vie-

Erinnern Sie sich? Früher hatten im Winter die Eisdielen geschlossen. Der „leere“ Raum wurde dann meist von anderen Einzelhändlern genutzt. Eine Tradition, die drei Werdener Geschäfte wieder aufleben lassen. Das Modegeschäft Scarpoteca, die Papeterie Papermoon und das Nagelstudio Manufaktura präsentieren vom 03. bis 24.12. ihr Angebot im Eiscafé Kikas.

Auch wenn der Adventskalender nur in Werden erhältlich ist, sorgt er auch für Freude in Brasilien. Der gesamte Gewinn aus dem Verkauf der 4 Euro teuren Kalender geht an den

dener Geschäften. Damals zierte Charles C. Ebbets weltbekannte Fotografie vom Bau des RockefellerCenters das Cover – jedoch anstelle der Arbeiter saßen Engel mit Sekt und Pralinen

Kunst im Advent dererkennungseffekt: „Ich zeichne bekannte Werke nach, modifiziere sie aber mit Advents-Elementen, die Lebensfreude vermitteln.“ Dieser Stil setzt sich hinter den einzelnen Törchen in kleinen Einzelbildern fort. „Es macht mir Spaß. Und es freut mich, dass jede Menge Menschen ebenfalls Spaß an den Bildern haben.“

len noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Um die Erinnerung frisch zu halten, finden Sie einige FotoImpressionen im Innenteil auf Seite 9.

Arbeitskreis SERPAF in Werden. Dieses Projekt will brasilianische Kinder vor einem Leben auf der Straße zu bewahren. Fürsprecher fand Angela Leise auch beim Werdener Werbering. Seit 2005 übernimmt die Werbegemeinschaft die Druckkosten und ermöglicht den Vertrieb in den vielen Wer-

Weihnachtsmann im Elchtest Hinter diesem Titel verbirgt sich ein freches Bühnenprogramm vom Melange e.V., das den ganz normalen Wahnsinn der Vorweihnachtszeit beschreibt. Dabei steht auch der rotberockte Weihnachtsbote auf dem Prüfstand. Veranstaltungsort am 17.12. ist das Café Werden. Vorverkauf: Tel. 7 49 55 80.

Werdenerin geehrt

WERDENER KÜNSTLERIN BRINGT LEBENSFREUDE – BIS NACH BRASILIEN

Peter Kretschmer (l.) und Manfred Sagers (r.)

FRANK K. LÖHR, KATH. KRANKENHAUS ST. JOSEF IN WERDEN, ÜBER DEN BAU EINES NEUEN HOSPIZES.

Zum Winter in die Eisdiele

auf dem Stahlgerüst. Das Umschlagsmotiv gefiel so gut, dass es in diesem Jahr zu einer Neuauflage kam – doch statt der New Yorker Skyline ist diesmal die Silhouette Werdens zu sehen. Und in der diesjährigen Adventszeit kommt der Kalender sogar erstmals interaktiv ins Internet unter www. essen-werden.de. lr

Weihnachten ist auch das Fest der Familie. Doch was, wenn durch Trennung der Eltern der Kontakt der Kinder zur Familie des nicht sorgeberechtigten Elternteils abreißt? Die „Bundesinitiative Großeltern“ (BIGE) will diesen Kindern den Umgang mit den Großeltern beider Elternteile ermöglichen – und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Die Werdenerin Rita Boegershausen ist Mitbegründerin der BIGE. Sie erhielt für ihr Engagement im November die Bundesverdienstmedaille.

Und Silvester in Werden? Der Jahreswechsel kann z.B. im „Löwntal“ begangen werden. Ab 22 Uhr wird gegen eine Getränkepauschale am Tresen und auf dem Dancefloor gefeiert. Als Special-Offer wird bereits ab 19.30 Uhr ein 5-Gänge-Festtagsmenü geboten. Allerdings ist hier eine Reservierung erforderlich, da der Veranstalter dieses Angebot auf maximal 40 Personen begrenzt hat.

„DIE PROBLEME BEIM UMBAU DES DENKMALGESCHÜTZTEN GEBÄUDES WERDEN WIR LÖSEN.“ NICHT NUR ALS GESCHENK...

GESCHENKARTIKEL UND MEHR …

Weine aus dem Gallier-Sortiment. Wir beraten Sie gerne!

★ WEIHNACHTEN ★ ★ X-MAS ★ ★ NOEL ★ BÄRBEL DAHMS · Werdener Markt 8 45239 Essen · Tel./Fax: 02 01/177 58 94

pro-casa-immobilien.de Hauptbüro Heckstr. 13 - 15 45239 Essen-Werden

www.pro-casa.com Tel: 02 01/ 450 490

Galerie Heckstr. 10 45239 Essen-Werden

info@pro-casa.com Tel: 02 01/ 450 4929

Unser Sortiment bietet Ihnen Qualitätswein in allen Preisklassen, Champagner, Sekt und Spirituosen, sowie ausgesuchte Feinkost und Delikatessen. Ruhrtalstraße 19a (TOR 2) • Essen-Werden Tel.: 02 01 / 125 82 63 • www.gallier-essen.de

29. November – 11 Uhr

KAMPMANN hörsysteme

Ungelogen Überzeugen Sie sich selbst -Testen Sie kostenlos! Qualität muss nicht teuer sein! Wir bieten Ihnen ein super Komfort-Hörgerät mit vielen technischen Extras für nur 220,-Euro.* private Zuzahlung Bredeney Bredeneyer Str. 97 45133 Essen Fon 0201- 45 55 255 IM-E › 03 › W E R

Werden Heckstraße 3 45239 Essen Fon 0201- 47 94 970

Kupferdreh Kupferdreher Markt 9 45257 Essen Fon 0201- 48 64 817

„Pralinen meiner Stadt“ – hier erhältlich

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GUTES NEUES JAHR WÜNSCHT IHNEN DIE GENERALAGENTUR CLEMENT!

LICHT und WOHNEN C. Beckmann Heidhauser Str. 54 • 45239 Essen Tel.: 0201 / 40 15 96 – Fax: 0201 / 40 31 78

Mo. – Fr. 09:30 – 13:30 Uhr Do. 15:00 – 18:30 Uhr und nach Vereinbarung


I N F O R M E R M AGA Z I N E E S S E N · D E Z ’0 8 · Z AU B E R Z E I T

PEOPLEPEOPLEPEOPLEPEOPLEPEOPLEPEOPLEPEOPLEPEOPLEPEOPLE...

www.cateringfactory.de

01 Netzwerken auf gastronomisch

.

Fine Food Line Partyservice und Event-Catering ■ reines natürliches Geschmackserlebnis ■ ■ Messe-und Büffetservice ■

Tel. (0201)268982

Networking ist das Schlagwort in der heutigen Zeit. Treffen von Menschen mit derselben Intention – mit diesem Ziel wurde der Gastro-Stammtisch ins Leben gerufen. Im November folgten die Netzwerker der exklusiven Einladung des Stammtisch-Partners Stauder in den Rüttenscheider „Twice Club“. Der nächste Termin ist am 12.02.2009. Weitere Infos unter www.gastro-stammtisch.de.

02

Ritterschlag

Noch bevor am 11.11. die närrische Zeit anbrach, veranstaltete die Karnevalsgesellschaft „Ritter des Frohsinns” ihre traditionelle Ritterkürung in der Orangerie im Grugapark. Die Musiktruppe „Die Landeier” bekannt aus der „Närrischen WDR-Hitparade“ heizten den 250 geladenen Gästen bereits von Beginn an richtig ein. Heinz Hofer, Geschäftsführer der

KAHAGE, mischte sich unter das närrische Volk und war zugegen, als André Hammelsbruch in den Adelsstand erhoben wurde.

03 Kein Preisgeld, aber viel Ehre Zuerst waren die Kinder die Hauptakteure beim zweiten Stiftungstag der Samariter an der Ruhr Stiftung in der Aula der Berth-Krupp-Realschule. Aber natürlich gab es auch einen „offiziellen Teil“ – und dabei ging es auch um eine Auszeichnung: Der Essener Journalist Ingo Gutenberger erhielt für sein besonderes journalistisches Engagement um das soziale Leben in Essen die PeterReuschenbach-Ehrenurkunde.

04

Den Kindern helfen

Die Klinik im RÜ-Karree feierte ihr fünfjähriges Bestehen. Dabei überreichten Dr. Ingo Brockmann und Dr. Peter Gehlhar der Essener Elterninitiative

zur Unterstützung krebskranker Kinder einen Scheck i.H.v. 5.000 Euro. Doch Bettina Herz, 2. Vorsitzende der Initiative, konnte noch mehr mitnehmen: Die MitarbeiterInnen der Klinik hatten mit viel

06

ater im Rathaus nationale Fersehprominenz zu Gast. Matthias Schloo – bekannt als der Alex aus „Berlin Berlin“ –, Bojana Golenac – bekannt aus „Der Landarzt“ – und Isabella Schmid – die

Sparkasse kämpft für Essen…

… und zwar an vorderster Front: Peter Gutowski (l.) von der Sparkasse Essen verteilte die Buttons „Kämpfen für Essen“ beim RWE-Heimspiel an die Fans. Die Aktion zeigte gleich zweifach Wirkung: Zum einen war sie der Auftakt zur stadtweiten Kampagne „Kämpfen für Essen“, die äußerst positiv angenommen wurde – und das nicht nur unter Fußball-Fans. Zum anderen gewannen die RotWeissen die Partie gegen FSV Mainz mit 5:0.

Liebe eine kleine Schatztruhe gebastelt und bis obenhin mit Schokoladen-Goldtalern gefüllt.

05 Alles zum „Mondscheintarif “ Im November hatte Ilse Nickel mit der Produktion „Mondscheintarif“ im The-

Lollo aus „Hinter Gittern“ waren für einige Tage in Essen zu Gast. „Es ist schön hier zu sein, Essen hat unter den Kollegen einen guten Ruf“, sagt Isabella Schmid. Dann hoffen wir mal, das wir die drei bald in Essen wiedersehen werden.

. Fax (02054)935749

Anzeige

Ein offenes Wort zum Thema Biofleisch Aus gegebenem Anlass möchten wir unsere Kunden darauf aufmerksam machen, dass Biofleisch und Biowurst nur in Fleischereifachgeschäften verarbeitet und angeboten werden darf, die von einer staatlich zugelassenen Öko-Kontrollstelle auf Herz und Nieren geprüft werden. Dann erhält die Fleischerei ein Bio-Zertifikat für jeweils ein Jahr. Diese Bio-Zertifizierung stellt sicher, dass die tier- und umweltgerechten Gütekriterien der EU-Ökoverordnung auf allen Stufen der Erzeugung und Verarbeitung von Biofleisch eingehalten werden. Bei der Biowurst-Herstellung regelt die Bio-Zertifizierung unter anderem, dass die Biowurst garantiert frei ist von Phosphat und synthetischen Geschmacksverstärkern.

E-Bergerhausen: Rellinghauser Str. 288 · Tel.: 02 01 / 25 04 71 E-Heisingen: Bahnhofstr. 13 · Tel.: 02 01 / 46 40 89 E-Kupferdreh: Kupferdreher Markt 2 · Tel.: 02 01 / 48 03 91

In seiner neuesten Ausgabe von ESSEN GEHT AUS ist der verantwortlichen Redaktion des Überblick-Verlags leider ein redaktioneller Fehler unterlaufen. Auf Seite 66 wird der Eindruck erweckt, dass man bei der Metzgerei Gronau in der Rüttenscheider Straße täglich bestes Biofleisch erhalten könne. Das ist nicht zutreffend.

Um Missverständnissen vorzubeugen: Die Metzgerei Gronau ist nicht bio-zertifiziert. Sie verarbeitet und verkauft kein Biofleisch. Sie behauptet das auch nicht. Im Interesse unserer ernährungsbewussten Kunden und der Bio-Landwirte im Thönes Natur-Verbund möchten wir hiermit den redaktionellen Irrtum des Überblick-Verlages richtig stellen.

Bernd Burchhardt / Bio-Fleischerei Burchhardt WWW.BIO-FLEISCHEREI-BURCHHARDT.DE · INFO@NATUR-FLEISCHEREI-BURCHHARDT.DE

Der neue Bio-Geschmack. IM-E › 04 › ALL


04-05 07

LO K A L E S . STA DTG E S P R Ä C H 09

08

10

11

08 14

01

essence

OFFBUSINESS

# 04/2008 – Samstag, 15. November ’08

12

13

02

15

03 04

05

17

16

06 Die Essenz aus und außerhalb des Geschäftslebens: Das ist die „essence OFFBUSINESS“! Die INFORMER MAGAZINE, der REVIER MANAGER, DIE DÜSSELDORFER BRANCHEN und DIE ESSENER luden zur Netzwerk-Party in die In-Disco „ESSENCE“ ein. Über 450 Gäste folgten dem Ruf: Ein grandioser Abend – nicht zuletzt dank des Fine-Food-Spezialisten Le Traiteur und der Loewe-Screen-Präsentation, realisiert vom Technikpartner Balster.

18

PREMIUM-PARTNER:

» 01 Andrea Oetermann und Christina Simoneit (Christina Simoneit Kosmetik) haben sich bombastisch amüsiert: „Wir waren begeistert“, sagen die Freundinnen, die zum ersten Mal dabei waren. » 02 Helge Brinkschulte (Revier Manager) mit Claudia Möller » 03 Martin Sander (RWE Rhein-Ruhr AG) und Peter Plaß (WAS GmbH) » 04 Elif Baccouche (Café Allegro) mit Gülken Lichtwandt » 05 Ralf Schönfeldt (INFORMER MAGAZINE) mit Rainer Wolff (Rundschau Verlagsgesellschaft mbH) und Sophia Butt (Revier Manager) » 06 Schon ‚Tradition‘:

Wenn der Saxophonist auf der Theke alles gibt, klingt die „essence OFFBUSINESS“ langsam aus. Der Abend im ESSENCE endet damit aber noch lange nicht! » 07 Melanie, Nadine, Jessica und Evelyn mit Arnulf Schüffler (alle FS Promotion & Models) » 08 Dr. Felicitas und Henning W. Zimmer » 09 Tim und Christa Ochsenfarth » 10 Katharina Möller und Vanessa Mill (beide WALLBERG Gastronomie & Catering GmbH) » 11 Ulf Wagner (Wagner Media) mit Dietrich Schmitt (Revier Manager) » 12 Susanne Haggert (INFORMER MAGAZINE) mit Tanja Lorenz und Katja Lorenz » 13 Bettina

Krieg (Reiselounge) und Dr. Jochen Poth » 14 Markus und Heike Kunze » 15 Dr. Matthias Schlensak (Chefarzt der Chirurgie im Lutherkrankenhaus) mit Anke Schlensak, Susanne und Heinrich Arnolds (Le Traiteur) sowie Betty Stellmacher (INFORMER MAGAZINE) » 16 Miriam Selders (ESSENCE) » 17 Alexander Zinn (T&A SYSTEME GmbH) mit Pamela Krämer » 18 Marina und Jens Rau (Autohaus Extra GmbH) » 19 Richard Haakshorst mit André Schroers (Schroers Einrichtungen) und Marvin Puzicha (Arnold Puzicha GmbH) u.v.m. Wir freuen uns schon auf den 31. Januar 2009!

AUSSTATTUNGS-PARTNER:

19

Mit Sicherheit Zuhause!

Hausnotruf Ein Zusatzgerät zum Telefon, ein Funksender, der immer mitgeführt werden kann – schon ist jederzeit Hilfe verfügbar!

MARION KÜPPER MODEN

Adventszauber 20% - 30% ab sofort auf viele Einzelteile

Wir helfen weiter – aber sicher!! Informationen und Anschluß unter: 08 00 / 2 72 78 47 (kostenfrei) Sicherheit auch zum Verschenken: Geschenkgutscheine mit Sonderkonditionen für 3, 6, 9 oder 12 Monate!

Neue Frühjahrskollektion ist eingetroffen! An den vier Samstagen vor Weihnachten ist unser Geschäft durchgehend bis 18.00 Uhr geöffnet.

Hausnotruf – Ihre

Bredeneyer Straße 112 · Essen-Bredeney · Telefon 0201/42749 · Telefax 0201/425133

zuverlässige und schnelle

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00 bis 18.30 Uhr durchgehend Sa. 9.00 bis 16.00 Uhr www.marion-kuepper-moden.de DESIGNER OUTLET STORE · Essen-Holsterhausen · Gemarkenstr. 78 · Telefon 0201-4369194 IM-E › 05 › A L L

Regionalverband Ruhr e.V. Richterstr. 20/22 45143 Essen

Hilfe im Notfall!! www.hausnotruf-dienst.de


06-07

Z AU B E R Z E I T

LOKALES.GEMEINDE

Der Circus Flic Flac gastiert vom 28. November bis 14. Dezember mit seinem neuen Programm „Underground“ auf der Zeche Zollverein.

FA M I L I E

BOULEVARD WERDEN

NIKOLAUS * Am 06.12. kommt der Nikolaus – und zwar auf dem Wasserweg. Die Nikolaus-Fahrten auf dem Baldeneysee finden dieses Jahr aufgrund des großen Andrangs vom 04.12. bis 07.12. jeweils um 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr statt. Start ist am Anleger Hügel. www.flotte-es-

sen.de JUBILÄUM * Seit 20 Jahren gibt es an der Folkwang Hochschule den Studiengang Jazz – das feiert die Hochschule vom 09. bis 11.12. mit drei Konzerten in der Hochschule und der Philharmonie Essen. Am 09.12. um 20 Uhr präsentieren sich das BabikKuklinski Quartett und das Bruno Böhmer Trio_Herencias in der Alten Aula der Folkwang Hochschule. Am 10.12. um 20 Uhr spielen die Big Band der Hochschule, das Streichorchester der Hochschule sowie das John Taylor Trio im Alfried Krupp Saal der Philharmonie. Das Konzert der Sendereihe „WDR 3-Campus: Jazz“ findet am 11.12. um 20.30 Uhr statt. Bereits am 04.12. berichtet WDR 3 ab 22.30 Uhr in der Sendung „WDR 3 Jazz“ über 20 Jahre Jazz an der Folkwang Hochschule. Informationen unter www.folkwang-

hochschule.de

THEATER * Mit dem Stück „Sternenwunder“ verkürzt die „Wilde Hummel“ den Kindern das Warten auf Weihnachten. Das Bochumer Theater ist am 11.12. im

Familienzentrum am Brandenbusch in Bredeney zu Gast. Um 16 Uhr hebt sich der Vorhang für eine Weihnachtsgeschichte der anderen Art. Anmeldung unter 42 30 46. KONZERT * Am 11.12. findet um 16 Uhr in der Aula des Werdener Gymnasiums eine vorweihnachtliche Feier der Tanz- und Musikschüler statt. Zur „Werdener Weihnachtszauber“-Aufführung werden Tänze aller Jahrgangsstufen, Folkloretänze sowie eigene Choreographien der Schülerinnen und Schüler aufgeführt. Der Eintritt ist frei.

www.gymnasium-essenwerden.de KONZERT * Die traditionellen Weihnachtskonzerte des

Gymnasiums Essen-Werden finden dieses Jahr am 16. und 17.12. in der Evangelischen Kirche Essen-Werden statt. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Schütz, Penderecki und Strawinsky. Der Chor und das Orchester unter der Leitung von Georg Dücker beginnen an beiden

Tagen um 19.30 Uhr. Karten sind ab dem 08.12. in der Schule sowie an der Abendkasse erhältlich. KONZERT * Der Titel der Weihnachtskonzerte auf der Villa Hügel sagt eigentlich schon alles aus: „Salzburger Weihnacht“. Es wird Musik aus Österreich erklingen wie Mozarts bekannte „Sinfonia concertante“, Haydns „Heilige Nacht“ oder Bibers „Der Bauern Kirchfahrt“. Das Konzert am 18.12. beginnt um 20 Uhr.

Warten auf’s...

AUSZEICHNUNG * Die Folkwang Hochschule ist ausgewählt worden: Als eine von zwölf europäischen und 60 internationalen Hochschulen bzw. Universitäten nimmt sie an den renommierten Sony World Photography Awards teil. Zwei Studierende des Studiengangs Fotografie der Folkwang Hochschule werden je eine Fotografie zum Thema „Umwelt“ einreichen. Falls sie gewinnen sollten, fahren sie im April 2009 nach Cannes zum Festival der Sony World Photography Awards. Hier entscheidet sich dann, wer mit dem Award 2009 ausgezeichnet wird. Nähere Informationen unter www.folkwanghochschule.de.

Ich weiß, wer ich bin und was ich kann … „Ich sehe hier kein Kind, was nicht einmalig ist“, sagt Herr Malig zu den Kindern der Käthe Kollwitz Grundschule. Die Mädchen und Jungen haben eine Projektwoche zum Thema „Ich bin einmalig“ absolviert. Hierbei haben sie gelernt, dass jeder Mensch seine Stärken und Schwächen hat und man auch lernen muss, damit umzugehen. Jeder Tag war unter ein anderes Motto gestellt, welches die Kinder in den Unterrichtsstunden bearbeitet haben. Der evangelische Pfarrer Dietmar Klinke unterstützt dieses Projekt und hofft, dass noch weitere Schulen in Essen die Käthe Kollwitz Schule nachahmen.

Clara, Lara, Anna, Maurice, Sulaiman und Alexander (v.l.n.r.) aus der Klasse 2d der Käthe Kollwitz Schule sind jeder für sich einmalig.

FAMILIENSPASS AUF ZOLLVEREIN Die Eislaufsaison beginnt: Am 18.12. eröffnet um 16 Uhr die Eisbahn auf der Kokerei Zollverein. Die Öffnungszeiten sind von Sonntag bis Donnerstag von 10 bis 20 Uhr, Freitag und Samstag können sogar bis 22 Uhr Piroutten gedreht werden. Ein Schlittschuhverleih ist vor Ort. www.eisbahnzollverein.de

EINE STADT VOLLER ENERGIE Noch bis Ende Januar können alle Essener Schulen und Kindergärten am Malwettbewerb der E.ON Ruhrgas mitmachen. Das Thema für die Kinder bis 12 Jahre lautet „Eine Stadt voller Energie“. Die jungen Künstler sollen zeigen, wo und wie sie in ihrem Umfeld Energie erleben. Das Mitmachen lohnt sich: Es gibt viele Preise zu gewinnen. Weitere Informationen unter www. eon-ruhrgas.com oder direkt bei Frau Birgit Graf unter der Nummer 1 84 49 83.

PFLEGEELTERN GESUCHT „Kinder fühlen sich bei Ihnen pudelwohl?“ lautet die Frage auf orangefarbenen Plakaten in Essen. Für den, der sie mit „Ja“ bantworten kann, folgt die Antwort prompt: „Dann werden Sie doch Pflegemutter oder Pflegevater.“ Das Plakat ist Teil einer Kampagne, mit der der Pflegedienst des Essener Jugendamtes Pflegeeltern werben will. „Weil wir für Pflegekinder immer die passenden Eltern suchen, benötigen wir eine Vielzahl verschiedener Pflegestellen“, sagt Daniela ten Thije vom Jugendamt. „Manche Kinder bleiben über Jahre in einer Pflegefamilie, einige nur für wenige Wochen.“ Menschen, die sich für die in Pflegenahme eines Kindes interessieren, können sich unverbindlich beraten lassen. Informationen unter 8851370 oder www.essen.de/familien.

bredeneyer goldschmiede

LUDGER KÄMPER · Goldschmiedemeister · Bredeneyer Straße 125 · 45133 Essen Fon 02 01 - 176 88 71 · Fax 02 01 - 455 33 78 · E-Mail: ludger.kaemper @ email.de · Mo - Fr von 9.30h bis18.30h und Sa von 9.30h bis 14.00h IM-E › 06 › WER


Anzeige

&EFLB)VOESJFTFS

/FVF.JUUF)BBS[PQG

.POUBHCJT4BNTUBH WPOCJT6ISHFzGGOFU

)BU[QFSTUSB‡F*&TTFO 5FMFGPO

'FJOF3FIQBTUFUF

LSjGUJHF8JOUFSTQF[JBMJUjUBVT4DIXFJOFVOE3FI¿FJTDI NJUSFJDIMJDI 4BIOF 8BMEQJM[FO LBOBEJTDIFO1SFJTFMCFFSFOVOE1JTUB[JFOH 7JFMFXFJUFSF MFDLFSF1BTUFUFO7BSJBUJPOFOFSIjMUMJDI

e ß e s tl ic i n h ge

n

Fleisch…

fe

3JFTFOHBSOFMFO Ã,JOH1SBXOT²



JEFBM[VN(SJMMFO VOE#SBUFO H



'SJTDIF/FVTFFMBOE)JSTDILFVMF

PIOF,OPDIFO FYUSBNBHFS)JSTDI¿FJTDIBVT/FVTFFMBOEJTU NJMEJN(FTDINBDL MFJDIUCFLzNNMJDI NBHFSVOE[BSU &JOF%FMJLBUFTTFH



7POGSFJMFCFOEFOJCFSJTDIFO4DIXFJOFO BVTTDIMJF‡MJDIHFGUUFSUNJU &JDIFMOVOE(SjTFSOEFS8FJEFO%JFFYUSBMBOHF3FJGF[FJUWPO .POBUFOFSSFJDIUEFOBV‡FSHFXzIOMJDIFO(FTDINBDLH



'SJTDIFT$IBSPMVYF'JMFU

Fisch…

WPN3JOE%BT'MFJTDIJTUNBHFS KFEPDIOJDIUUSPDLFO %JF.BSNPSJFSVOHJTUEJFXJDIUJHTUF7PSBVTTFU[VOHGSEFO (FTDINBDL EFOONBSNPSJFSUFT'MFJTDIJTU[BSU TBGUJHVOE TDINFDLUBVTHF[FJDIOFUH



'FTUUBHTDPDLUBJM"NBSFUUP



'MVTTLSFCTTBMBUNJU'SDIUFOJO+PHIVSU  WFSGFJOFSUNJUFJOFN)BVDI"NBSFUUP H

'FJOFT;BOEFS¾MFU

NJU)BVU;BOEFSTJOEGBTUHSjUFOGSFJVOEWFSGHFOCFSNBHFSFT  [BSUFTBCFSTFISGFTUFT'MFJTDIH

'SJTDIFT"MBTLB8JMEMBDIT¾MFU

8JMEMBDITWFSGHUCFSFJOFOVOWFSXFDITFMCBSFO LSjGUJHFO (FTDINBDL4FJO'MFJTDIJTU[BSUVOEHJMUBMT%FMJLBUFTTFH

Käse…

#SJFEF.FBVY

5FSSJOFBV4BVNPO "CPOEBODFEF/PqM

)BSULjTFBVTEFO4BWPZFO 'FUUJ5S "N%F[FNCFSIFSHFTUFMMUVOE .POBUFHFSFJGU%JFTF8FJIOBDIUT4QF[JBMJUjU XJSEJOFJOFSHFSJOHFO4UDL[BIMWPO OVS-BJCFOQSPEV[JFSUVOEJTUEBIFS TUSFOHMJNJUJFSUH



,VINJMDIGSJTDILjTFTQF[JBMJUjUNJUGFJOFN-BDITVOE %JMMHFGMMU 'FUU H

-FDLFSF'FJOTDINFDLFS,jTFQMBUUF

JOWFSTDIJFEFOFO"VTGISVOHFO#FMFHFO4JF*ISF,jTFQMBUUF NJUEFO,jTFTPSUFO*ISFS8BIM©XJSCFSBUFO4JFHFSOF

 



NJUGFJOFO5SGGFMO NJOEFTUFOT'FUUJ5S H

#JMERVFMMF%FVUTDIF4FF

0SJHJOBM*CFSP1BUB/FHSB3PITDIJOLFO

BC



 TPMBOHF7PSSBUSFJDIU

4DIMPTT+PIBOOJTCFSHFS8FJ‡XFJO

&JOKjISJHFT.POVNFOUEFS8FJOHFTDIJDIUF4FJUEFN+BIS XjDITUBVGEFN+PIBOOJTCFSH8FJO%BT&YDFMMFOUF8FJOKBIS IBUFJOFOIFSWPSSBHFOEFO5SPQGFOIFSWPSHFCSBDIU  M'MBTDIF M%



#SBOEZ-FQBOUP4PMFSBÃ(SBO3FTFSWB² ;XFJGBDIJN,VQGFSCSFOOLFTTFMEFTUJMMJFSUVOE[VS3FJGFJOFJO FJHFOFT4PMFSB4ZTUFNHFTQFJTU"MMF-FQBOUP#SBOEZTWFSGHFO CFS902VBMJUjU +BISF'BTTSFJGF   M'MBTDIF M%



;JFHMFS8JMMJBNTCJSOF

"VTTDIMJF‡MJDI8JMMJBNT$ISJTU#JSOFOBVTEFO)PDIMBHFOEFT 8BMMJTVOEEFT7JOUTDIHBVT NJUPQUJNBMFS3FJGVOHXFSEFOGS EJFTF4QF[JBMJUjUWFSXFOEFU'SFJOF'MBTDIFWPO MCFOzUJHU NBOLH8JMMJBNT$ISJTU#JSOFO  M'MBTDIF M%



$IBNQBHOFS %PN1FSJHOPO 7JOUBHF

%FS2VBMJUjUTBOTQSVDIEFO 1JFSSF1FSJHOPOCFSFJUT &OEFEFT+BISIVOEFSUT TDIVG QSjHUBVDIIFVUF OPDIEJF5SBEJUJPOEFT )BVTFT%PN1FSJHOPO SFJGUTJFCFO+BISFJO,FMMFSO  CJTFSTFJOFHBO[F "VTESVDLTLSBGUFOUGBMUFU  M'MBTDIF M%



FSIjMUMJDIBCEFN %F[FNCFS

'S%SVDLGFIMFSLFJOF)BGUVOH

Spirituosen…


I N F O R M E R M AGA Z I N E E S S E N · D E Z ’0 8 · Z AU B E R Z E I T Für die Umwelt on the road: Am 17.12. parkt das Schadstoff-Mobil der EBE von 9 bis 13 Uhr auf dem Platz „Feintuc

Kurze Werbeunterbrechung

„Sind SIE ein Werden INFORMER?“ Lars Riedel, Redakteur beim WERDEN INFORMER

DER WEG ZU UNS:

„Schreib mal wieder“…

auf jedes www.fs-models.com PA R T N E R D E R

Individuelle Computer und Office-Lösungen Seit 7 Jahren 1.Klasse-Service in Essen ob Homeoffice, Netzwerk oder Privat-PC

Fon 0201 - 4555542 Mobile 0171 - 3005145 j.lichte@fineartsystems.de www.fineartsystems.de

erfolgreich Werden RUDERER VOM WERDENER RC AUF ERFOLGSKURS.

Peter Seidel muss nicht erst erfolgreich werden, er ist es bereits: Seit Jahren führt er als Trainer des Essen-Werdener Ruder-Clubs Nachwuchssportler in die Weltspitze des Rudersports – unter anderem ungeschlagen zur Junioren-WM nach Linz. Dort zitterte der Coach am Ufer mit, während sein Ruder-Duo in einem Wimpernschlag-Finale Gold holte. Aber auch im eigenen Land räumte Peter Seidel mit seinen „Mädels“ ab: 1. Platz bei den Junioren-Meisterschaften im Zweier ohne und im Achter mit Steuerfrau. Das einzige, was Seidel bisher im Trophäen-Schrank fehlte: Die Auszeichnung der „Versatel Night of Sports“. Hier musste sich bislang mit einem zweiten Platz zufrieden geben. Doch im vergangenen Monat war es soweit: „Trainer des Jahres 2008“ ist Peter Seidelt. EIN TRAINER IST IMMER NUR SO GUT, WIE SEINE MANNSCHAFT: An den Erfolgen von Coach Seidel ist Ronja Schütte maßgeblich beteiligt. Sie saß bei den Gold-Fahrten am Ruder. Und so freute sich Peter Seidel sichtlich nicht nur über seinen Preis, sondern auch über den Titel „Sportlerin des Jahres“ für Ronja Schütte. Nach dieser 2008er Bilanz bleibt eine Frage offen: Ist Werden auf dem Wasser noch zu bremsen?

Freundlich und erfolgsorientiert bilden wir aus in den Klassen:

B (AUTO) / A (MOTORRAD 34PS) A-offen (UNBEGRENZT) Führerschein mit 17 möglich! Unsere Vorteile:

Unsere Öffnungszeiten:

★ Wir haben 4× die Woche geöffnet ★ Mo bis Do » 17.00 – 19.00 Uhr ★ 4× wöchentl. Theorie-Unterricht Theorieunterricht: ★ freundliches + lockeres Klima ★ Mo - Do » 19.00 – 20.30 Uhr ★ Abbau von Fahrangst

Bredeneyer Str. 98, Tel. (0201) 422284 · Kahrstr. 64 Tel. 794199 · Essen Mobil (0177) 7020101 · www.fahrschule-no64.de

WISSEN WAS GEHT

essener tipps & termine jetzt im Vertrieb mit publicity Werbung GmbH

essen

er e 12 tipps & termin KTIO EINE PRODU

NM E ENTERTAI N VON STAG

-PREMIE ER-SHOW

AFT

Das Besondere ... ... BRAUCHT KEINEN ANLASS. Brunchen, kaffeeklatschen, tafeln, dinieren, Kunst und Kultur erleben, feiern oder einfach nur den Abend bei einem guten Wein ausklingen lassen: Wenn Sie einen ganz besonderen Ort zum Genießen suchen, haben Sie ihn gerade gefunden. Immer mittendrin, immer überraschend – und immer verführerisch. Wir freuen uns auf Sie: www.mintrops.mm-hotels.de

ENT

TY RENPAR

. DEZE AM 31

2008

Wirachten

… ist nur ein Slogan, wie er aus der Werbung bekannt ist. „Ruf mich an!“ wäre ein weiterer. Beide sind bei der Redaktion des INFORMER durchaus zutreffend. Natürlich geht es hier nicht um Porto-Umsatz oder 0190-Angebote. Aber die Kernaussage ist dennoch zutreffend. Unsere Redaktion kann nur so gut sein wie der Input, den wir von Ihnen erhalten. Wir wollen ein Blatt mit Ihnen und nicht „nur“ über Sie machen. Als Redakteur bin ich auf Ideen, Anregungen, Informationen und auch Kritiken von Ihnen angewiesen. Mehr noch: Unsere Redaktion ist auch dankbar dafür. Umso mehr freut es mich, dass sowohl Kollegen als auch ich bereits mehrfach darauf angesprochen wurden, wie die Infos den Weg zu uns ins Blatt finden. Gleichzeitig ist es meist eine recht „zaghafte“ Anfrage: „Wäre es auch interessant für Sie…“ Kategorisch lautet die Antwort: JA! Denn keine Information ist uninteressant. Die Frage ist nur: Was können wir gemeinsam daraus machen? Auf jeden Fall möchte ich nicht, dass Sie zögern. Daher hier alle Kontaktdaten auf einem Blick: Tel.: 02 01 / 28 07 - 125 Fax: 02 01 / 28 07 - 199 Email: redaktion.essen @informer-magazine.de Und? Sind Sie ein INFORMER?

_Mintrops Stadt Hotel, Restaurant M, Margarethenhöhe, Steile Straße 46, 45149 Essen-Margarethenhöhe, Telefon _0201/4386 -111, Fax _0201/4386 - 100

MBER ERN!

SICH TICKETS N D E R: EITIG HTZN D E R KU LTU R K ALE VE R AN STALT U NRECG E AU S G EWÄH LTE PH I LHAR M OLN I E S C HAU S PI E EVE NTS BÜHNE TH EATE R ESSEN N I G HTLI FE … GRUGAHALLE

OSCHMANN

31. DEZEMBER

09 08 – 4. JANUAR

INNOVEMGO Die genauen Standorte der Cityboard-Displays finden Sie unter: BER IM GOP VARIETÉ 18. www.publicity-werbung.de („kulturell“, „touristisch“, „öffentlich“, „trendig“)

Landleben oder Stadtleben, www.mintrops.mm-hotels.de

nnn%_fc `[Xpfe`Z \%[\

IM-E › 08 › WER


08-09

LOKALES.GESELLSCHAFT

ntuchwerke“, um den Bür gern die kostenlose Abgabe gesundheits- oder umweltgefährdender Stoffe zu erleichtern.

Werdener Makler trotzen der Flaute „Am Lünink“ in Fischlaken ist ein modernes Neubauprojekt entstanden. Mit der ExklusivVermarktung der Eigentumswohnungen ist die Werdener „Pro Casa Immobilien GmbH“ betraut. In nur 3 Wochen konnten bereits fünf der sieben Wohnungen vermarktet werden. „Von der Wirtschaftskrise der letzten Monate, ist bei diesem Projekt nichts zu spüren“, freut sich Pro Casa-Geschäftsführer Heiko Kirschstein. Während die Banken- und Finanzkrise in allen Lebensbereichen zu einer Kaufzurückhaltung führen, wird das Konzept um die Neubaumaßnahme in Fischlaken gut angenommen.

WA S G I B T ' S ?

Auszeichnung für schwerhöriges Sport-Talent Heike Albrecht ist Juniorsportlerin des Jahres – und das fast ohne Gehör. Wie das möglich ist? Mit Hilfe modernster Hörtechnologie und einem eisenharten Willen. Seit ihrer Kindheit wird das 17-jährige Tennis-Ass vom Hörgeräte-Akustiker Dirk Kampmann ausgestattet, der mit einem Geschäft auch in Werden vertreten ist. Durch diese Unterstützung kann Heike Albrecht trotz ihrer Schwerhörigkeit beim Tennis mitmischen. Ihr Ziel: Wimbledon.

DAS VERMARKTUNGSKONZEPT „55 PLUS“: Speziell die Generation der über 55-Jährigen soll die Neubaumaßnahme ansprechen. „Die Kinder sind ausgezogen, das eigene Haus wird zu groß. Gleichzeitig steht der Wunsch nach Annehmlichkeiten, wie etwa ein vorhandener Aufzug, im Vordergrund“, erklärt Heiko Kirschstein die Motivation der Immobilienkäufer.

Nina Arnzen, Michael Balster und Ingrid Schuchardt (v.l.n.r.) genossen den Abend im „Löwntal“.

Kurze Werbeunterbrechung

Einfach mal Zeit nehmen, und völlig entspannt die Therapie bzw. Wellnessbehandlung bei Michael Rottmann genießen. So werden Gesundheit und Wohlbefinden gestärkt. MICHAEL ROTTMANN – PHYSIOTHERAPIE UND WELLNESS Rheinstraße 2 · 45219 Essen-Kettwig · Tel.: 0 20 54 / 96 95 590 · Fax 0 20 54 / 96 95 591 info@physio-rottmann.de · www.physio-rottmann.de

Advent,

Mallorca in Werden Abseits von Massentourismus und Edel-Residenzen boomt auf Mallorca seit einigen Jahren der Weinbau. Dieser Rebensaft kommt nun auch nach Essen-Werden. Nur wenige Händler beliefert das kleine mallorquinische Weingut aus der Region Binissalem. Eines davon liegt direkt an der Laupendahler Landstraße. Auf 300 qm Ausstellungsfläche kann man sich bei „Saus & Braus“ von der Qualität der Mallorca-Winzer überzeugen. Olivenpasten und Paté vom iberischen Schwein runden das Sortiment ab.

Im Tal des „Löwn“

Werdener in Rü'scheid

Schwer zu sagen, ob es am hervorragenden Essen oder an den interessanten Gesprächen lag – den INFORMER-Stammtischlern war die gute Laune in Werden sichtlich anzumerken. Wahrscheinlich lag es an beiden Faktoren. Im „Löwntal“ trafen Kontaktfreude und gute Küche aufeinander. Die „Verantwortlichen am Herd“ zeigten sich besonders kreativ. Stammtisch-Gast Michael Balster: „Ich sag' nur ‚zartes Schweinefilet mit Pflaume im Innern‘ – einfach lecker!“

Martina Lotz und Stephan Klose haben die Geschäftsführung des „Sailor's Pub“ sowie des Parkhotels an der Alfredstraße übernommen.

Advent... Unsere Öffnungszeiten für Sie im Advent: montags-freitags 9.00 - 18.30 Uhr samstags 10.00 - 18.00 Uhr mindestens

Frechdachs Spielwaren & Wohnaccessoires auf über 340 m² in der Kettwiger Altstadt Hauptstr. 88-90 45219 Essen-Kettwig

www.frechdachs.de toys trading GmbH

AUF DIE 1. AUSGABE! Der November war ein spannender Monat für die INFORMER MAGAZINE ESSEN: Zum ersten Mal wurde eine eigene Ausgabe des INFORMER für Essen-Werden geplant, entwickelt und umgesetzt. Klar ist auch: Ein solches Projekt war und ist von der Unterstützung im Stadtteil abhängig. Am Erscheinungstag der Erst-Ausgabe konnten daher der Verlag und die Gäste aus Werden gemeinsam mit Stolz auf das neue Magazin anstoßen.

Udo Brockhagen mit Gattin

Christa de Wever mit Tochter

Georg Hopffe mit Gattin

Bernward Kraft mit Jens-Jörg Geissler

FLIESEN REINHARDT B E R AT U N G . V E R K A U F & V E R L E G U N G

BREDENEYER PARTY-SERVICE

La Piazzetta Da Mario

von uns für Sie frisch zubereitet, von Ihnen nur schonend erwärmt

◆◆◆◆ Rehrücken in Pfifferlingrahm mit Spätzle ◆◆◆◆ Mousse au Chocolat ◆◆◆◆ Vorbestellung erbeten! 45133 ESSEN-BREDENEY • BREDENEYER STRASSE 154 TELEFON 0201- 424375 IM-E › 09 › W E R

Fon. 02054-9384665 · firma@fliesen-reinhardt.de

Ristorante – Pizzeria – Bar

Unser Weihnachtsmenue 2008

Muskat-Kürbiscreme Suppe

Kirchfeldstraße 13 45219 Essen-Kettwig

bildhauer meister stefan königsfeld kar lstrasse 35 45329 essen fon 0201 - 341129 fax 0201 - 341162 www.bildhauer-k.de wir fertigen aus massivem naturstein kerzenständer, plastiken, sternzeichen ... ausserdem führen wir bronzewaren für geburtstage, hochzeiten, jübiläen...

Wir empfehlen uns für Ihre Weihnachtsfeier Silvester-Menü (Vorbestellungen erbeten)

Öffnungszeiten: Täglich von 1130 – 2300 Körholzstr. 5-7 45239 Essen Telefon: 02 01 / 4 66 87 67


SONNTAG,14.12. VERKAUFSOFFEN.

I N F O R M E R M AGA Z I N E E S S E N · D E Z ’0 8 · Z AU B E R Z E I T

V O M FA C H M A N N I N F O R M I E R T:

Geschenke erhalten Freundschaften… … und Geschäftsbeziehungen. Meist sind es Sachzuwendungen, manchmal auch Eintrittskarten oder Incentive-Reisen. Bis 35 € netto pro Empfänger und Jahr sind als Betriebsausgaben abzugsfähig. Alle Geschenke an einen Empfänger werden addiert. Außerdem muss sie der Schenker schriftlich festhalten. Der Empfänger versteuert Geschenke als Betriebseinnahmen. Soll das vermieden werden, kann der Schenker eine Pauschalsteuer von 30 % zzgl. Soli-Zuschlag und Kirchensteuer abführen (§ 37 b EStG). Das muss er dann aber für alle Geschenke im Jahr tun und die Empfänger darüber informieren. Je Empfänger oder Einzelzuwendung dürfen 10.000 € im Jahr nicht überschritten werden. Ist der Empfänger Arbeitnehmer, unterliegen Geschenke grundsätzlich der Lohnsteuer und Sozialversicherung. Eine Pauschalierung ist aber auch hier möglich.

Finanztipp Wagemann 72410 NK

Frank Wagemann

„Geschenke sind als Betriebsausgaben abzugsfähig. Aber es müssen bestimmte Regeln beachtet werden.“

Info: Frank Wagemann, StB, Tel. 89 93 90, Wagemann@W-R-Steuerberater.de

Kurze Werbeunterbrechung

Pelzdesign Geissler (GA) 2/50 72336 PK "Geissler" TEILRÄUMUNGSVERKAUF WIR LÖSEN UNSERE BETTENABTEILUNG AUF!

EINE FRAGE DER QUALITÄT:

Alles Bio – oder was?! Der INFORMER sprach mit Bernd Burchhardt, einziger Bio-Fleischer im Essener Süden, über artgerechte Tierhaltung und darüber, was wirklich Bio ist. IM: Was kommt bei Familie Burchhardt auf den Tisch? Burchhardt: Mittags z.B. ein leckerer Braten vom Bio-Schwein mit Bio-Kartoffeln und Bio-Gemüse; oder, wenn’s einmal schnell gehen soll, ein Bio-Fleischkäse mit einem leckeren Bio-Ei drauf – himmlisch! IM: Also muss man beim Fleisch auf artgerechte Haltung achten, damit es schmeckt? Burchhardt: Mit dem Begriff „artgerecht“ wird leider ziemlich viel Schindluder getrieben. Nach dem Gesetz gibt es in Deutschland nur Fleisch aus artgerechter Haltung. Alles andere ist verboten. Die Schweine leben dann aber auf nackten Böden, werden mit Futterpampe turboschnell schlachtreif gezüchtet und es stinkt zum Himmel. Die Tiere reagieren hysBernd Burchhardt: „In unseterisch, beißen ren Bio-Würsten sind garansich aus Verzweiftiert keine Geschmacksverlung oft gegenseistärker. Brauchen wir auch tig. Nein, das mögen nicht!“ wir nicht. Das kriege ich mit meinem Verständnis von artgerechter Tierhaltung nicht überein. IM: Was macht „Bio“ dagegen anders? Burchhardt: „Bio“ heißt, dass die Schweine auf Stroheinstreu leben, viel Bewegungsfreiheit haben, Tageslicht erleben und herumschnüffeln dürfen, wie es ihrer Art entspricht. Sie werden ballaststoffreich gefüttert, ohne chemisch-synthetische Herbizide oder Fungizide im Futter. Das Schwein wächst langsam und vital heran. IM: Also besser Bio, als „nur“ artgerecht? Burchhardt: Es ist nicht nur eine ethische, sondern auch eine Frage der Qualität. Es ist gesünder, schmeckt besser. Meiner Meinung nach ist „artgerecht“ ohne Bio sogar eine absichtliche Irreführung der Verbraucher. Das gibt es auch bei uns in Essen, sogar unter Metzgerkollegen – leider.

Frohes Fest! ES WEIHNACHTET IN ESSENS STADTTEILEN Der internationale Weihnachtsmarkt in der Essener City ist mit seinen rund 250 Ständen einer der größten und schönsten in ganz Deutschland. Aber nicht nur in der Innenstadt ist man aus dem „Sommerschlaf“ erwacht. Kaum ein Stadtteil, der seine Besucher nicht mit „dicken roten Kerzen und Tannenzweigenduft“ lockt. Die Weihnachtsmärkte in den Stadtteilen haben ihren eigenen Charme: Kleiner, aber nicht weniger liebevoll inszeniert, verbreiten die „Christkindlmärkte“ weihnachtlich-himmlische Stimmung.

 03. DEZ 20.00h [PHILHARMONIE ESSEN] WEIHNACHTSKONZERT  06. DEZ 16.00h [ORTSMITTE HEISINGEN] NIKOLAUS UNTER DEM WEIHNACHTSBAUM  07. DEZ [ALTER BAHNHOF KETTWIG] PUPPEN- & BÄRENBÖRSE  07. DEZ 16.00h [EVANG. GEMEINDEHAUS RELLINGHAUSEN] „DIE WEIHNACHTSGESCHICHTE“ NACH CHARLES DICKENS  17. DEZ 19.00h [HOTEL RESTAURANT SENGELMANNSHOF] „DINNER MUSICAL“  19. DEZ 16.00h [THEATER AUF DER ZITADEL-

» Individuelle Küchenplanung » Designorientiertes Wohnen und Schlafen » Eine Vielzahl außergewöhnlicher Einzelmöbel und Accessoires.

· Altendorfer Str. 5-9 · 45127 Esse rg GmbH n llenbe eststadt · www.wollenberg-wohnen.de o W . W el · b 1 ö 3 ke M 22 88 Wol l. 02 01Te

rey

Grey 72438 NK Jeden Samstag Lagerverkauf ab 10 Uhr "Grey"

Grey

Rüttenscheider Str. 179 • 45130 Essen Tel. 0201/ 89 65 255 • Fax 0201/ 89 65 256 Unser Verkaufslager ist im Hinterhof, bei verschlossener Haustüre bitte schellen und durch den Hausur gehen. Ab jetzt jeden Samstag geöffnet.

WISSEN WAS GEHT

essen

er e 12 tipps & termin

Anzeige essener tipps & termine 2/45 Füller 5

jetzt im Vertrieb mit publicity Werbung GmbH

RTAINM STAGE ENTE KTION VON EINE PRODU

MIE HOW-PRE

AFTER-S

ENT

TY RENPAR

. DEZE AM 31

MBER ERN!

SICH TICKETS N D E R: EITIG HTZN D E R KU LTU R K ALE VE R AN STALT U NRECG E AU S G EWÄH LTE PH I LHAR M OLN I E S C HAU S PI E EVE NTS BÜHNE TH EATE R ESSEN N I G HTLI FE … GRUGAHALLE

OSCHMANN

31. DEZEMBER

09 08 – 4. JANUAR

2008

Wolke Möbel (GA) 2/130 72411 RE Auf alle Neubestellungen 20 % "Wollenberg"

Jaggy Closed TRIBECA 2/50 Transit

Men-Fashion-Store

Auf alle Ausstellungsstücke 50 %

Gonzalez Hairstyling (GA) 2/100 72323 BST WIR BERATEN SIE GERNE "Gonzalez" RÜTTENSCHEIDER STR. 246 · 45131 ESSEN · FON 0201. 413861 WWW.GONZALEZ-HAIR.DE

INNOVEMGO Die genauen Standorte der Cityboard-Displays finden Sie unter: BER IM GOP VARIETÉ 18. www.publicity-werbung.de („kulturell“, „touristisch“, „öffentlich“, „trendig“) nnn%_fc `[Xpfe`Z \%[\

IM-E › 10 › ALL


GENIESSEN SIE WEIHNACHTSFLAIR, PRÄSENTE & PIANOMUSIK

10-11

RATHENAUSTRASSE 2-4 · ESSEN · WWW.THEATERPASSAGE-ESSEN.DE

LOKALES.GESELLSCHAFT

THEATERPASSAGE ESSEN. ALLES, WAS DAS HERZ BEGEHRT.

Kurze Werbeunterbrechung

STERNSTUNDEN AM STERN

DER NIKOLAUS KOMMT MIT DEM HELI … und landet am 06.12. um 15.00 Uhr in den Ruhrwiesen. Der Steeler Weihnachtsmarkt hat den Ruf, der kinderfreundlichste seiner Art im ganzen Ruhrgebiet zu sein. Jeder Mittwoch ist Kindertag: Dann betreten Kasperle, Marionetten- und Märchenwesen die große Bühne. Aber auch für die erwachsenen Marktbesucher ist gesorgt: Gospel, Jazz und Glühbier verbreiten bis zum 23.12. vorweihnachtliche Stimmung. » STEELE 15.11. bis 23.12. ···················································

KLEIN, ABER OHO Die Weihnachtsmärkte in Kettwig und Haarzopf punkten seit Jahren mit Gemütlichkeit und Sympathie. Keine großen Shows oder „Lichterwunder“, dafür aber liebevoll gestaltete Stände und weihnachtliche Musik. Und was natürlich auch nicht fehlen darf: Glühwein, Punsch und heiße Waffeln. Beide Märkte finden am 2. Adventswochenende statt. » KETTWIG UND HAARZOPF 05.12. bis 07.12. ···················································

Immer um den 4. Advent herum gibt es in Rüttenscheid ein weihnachtliches Shoppingerlebnis für Spätentschlossene. So kurz vor dem Fest kann man hier noch passende Geschenke finden. Selbstgemachtes und Altbewährtes werden in etwa 20 „Weihnachtshütten“ am „Stern“ angeboten. Und im großen Gourmetzelt trifft man sich zu winterlichen Gaumenfreuden. » RÜTTENSCHEID 19.12. bis 23.12. ···················································

AM 6. DEZEMBER … ... kommt traditionell der Nikolaus, das wissen Groß und Klein. Den Termin vergisst man nicht so schnell, haben sich auch einige Stadtteile gedacht und ihren Weihnachtsmarkt prompt auf dieses Datum gelegt. Wer also am Nikolaustag noch nichts vor hat, kann gerne in Frohnhausen, Frintrop oder Heisingen vorbeischauen und dem Mann von „drauß’ vom Walde“ beim Geschenkeverteilen über die Schulter gucken. » FROHNHAUSEN, FRINTROP UND HEISINGEN 06.12. ···················································

EINER GEHT NOCH... ...und darf gewiss nicht fehlen: Der Weihnachtsmarkt in Bredeney. Am 07.12. werden Schulen und Privatverkäufer am alten Rathaus Weihnachtliches und Selbstgebasteltes passend zur Adventszeit anbieten. Die Chorgesänge der Goethespatzen bereichern am Vormittag zusätzlich den Weihnachtsmarkt. » BREDENEY 07.12.

Feuerzangenbowle zu Silvester! Der erfolgreiche junge Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer beneidet seine Freunde um die Streiche, die sie ihren Lehrern zu Schulzeiten gespielt haben.

DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG klinisch getestet: von Dermatologen & Fachärzten empfohlen

Telefon 02 01. 45 55 449 www.x-derma.de

Ihm selbst blieb dieser Spaß versagt, da er von einem Hauslehrer erzogen wurde. Seine Freunde beschließen daraufhin, ihn als Schüler zu verkleiden und für ein paar Wochen eine „richtige“ Schule besuchen zu lassen. Wer kennt die Komödie nicht? Sie ist wohl das Silvester-Stück schlechthin. Zum Jahreswechsel präsentiert der Kultur- und Veranstaltungsbetrieb Velbert (KVBV) die legendären Streiche des „Pfeiffers mit drei F“ in einer Silvester-Sondervorstellung.

MEISTERBETRIEB

» FORUM NIEDERBERG, 31.12., 18 UHR Karten unter 0 20 51 / 2 65 82 87

Helfen will gelernt sein Jeder kann einmal in die Situation geraten, Erste Hilfe leisten zu müssen. Doch Erstversorgung bei Unfällen steht auf keinem Lehrplan. Deshalb will die Samariter an der Ruhr Stiftung Schulen und sogar Kindertagestätten dabei unterstützen, das Helfen zu lehren und zu lernen. Am 30. Oktober stellten Stiftung und Arbeiter-Samariter-Bund gemeinsam ihr Angebot in der Bertha-Krupp-Realschule vor. Dabei setzten sie ein klares Signal: Helfen kann nicht nur wichtig sein, sondern auch Spaß machen. Die anwesenden Kinder jedenfalls hatten Freude daran, sich an Erste-Hilfe-Übungen wie die „Stabile Seitenlage“ zu probieren.

Gneisenaustr. 92 45472 Mülheim an der Ruhr Telefon 0208 – 6987990 info@finke-bedachungen.com www.finke-bedachungen.com

» WEITERE INFORMATIONEN UNTER www.samariter-an-der-ruhr.de

IM-E › 11 › W E R

.de R

Meer ?

Falkstraße 15 · 45468 Mülheim an der Ruhr Tel. 0208 44 90 99 · www.esser-kanns-besser.de

fe r ie nf

Wasserrohrbruch am Wochenende? Heizung kaputt am Heiligen Abend? Manche „Katastrophen” scheinen immer zur Unzeit zu passieren. Für solche Fälle sollten Sie sich unsere 24h-Notruf-Nummer merken: 0800 83 81 333. Gebührenfrei und rund um die Uhr erreichbar. Wir sind schnellstmöglich zur Stelle – zur Not kommt der Meister auch mitten in der Nacht. Gut zu wissen, oder?

Was will man

a br ik

GUT ZU WISSEN: 24h Notruf 0800 83 81 333

eise nG mb Tele H| fon: Ku p n 02 0 fe rd sse 1- 4 re he E- Ma 57 E 2 5 88 4 r | il: in Straße 181 9 67 fo @ | Te fer lefa x ie n : 02 01- 4 8 8 8 73 fa b r ik . de | w w w.fe r ie nf a br ik .de

LE] LORIOT: „PUPPEN ANTE PORTAS“  19. DEZ 20.30h [MARKTKIRCHE] WINTERLEUCHTEN  22. DEZ 19.00h [AALTO THEATER] HÄNSEL & GRETEL  22. DEZ 19.30h [THEATER IM RATHAUS] „MOONLIGHT SERENADE – DIE GLENN MILLER STORY  23. DEZ 20.00 [PHILHARMONIE ESSEN] WESTMINSTER CHRISTMAS  26. DEZ 16.00h [FORUM NIEDERBERG] KRÄUBER HOTZENPLOTZ  27. DEZ 17.00h [ESSEN KETTWIG] NACHTWÄCHTERFÜHRUNG DURCH DIE ALTSTADT


THOMAS STRUNZ GESCHÄFTSFÜHRER SPORT BEI ROT-WEISS ESSEN

Wir kämpfen f


NICO SCHÄFER

DIETMAR BÜCKEMEYER

MARKETINGLEITER UND MITGLIED DER GESCHÄFTSLEITUNG VVA KOMMUNIKATION GMBH UND VORSTAND BEI ROT-WEISS ESSEN

TECHNISCHER VORSTAND DER STADTWERKE ESSEN AG UND AUFSICHTSRATSVORSITZENDER BEI ROT-WEISS ESSEN

für Essen. Jetzt. „KÄMPFEN FÜR ESSEN“ IST EINE AKTION VON ESSENER BÜRGERN FÜR DIE STADT ESSEN UND FÜR UNSEREN VEREIN. NÄHERE INFOS UNTER WWW.ROT-WEISS-ESSEN.DE

FOTO: schacht2.de

STEFAN MEUTSCH GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER DER VVA GRUPPE UND VORSTAND BEI ROT-WEISS ESSEN


I N F O R M E R M AGA Z I N E E S S E N · D E Z ’0 8 · Z AU B E R Z E I T

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

03

04

PULS-NIGHT FR / SA

03

ab 22:00 Uhr

DJ Marc & Friends Kein Eintritt, kein MVZ. Ladies bis 01:00 Uhr Begrüßungs-Prosecco gratis 25 Jahre

Wenn der WEIH-

NEWS

im Ruhrgebiet

Rüttenscheider Str. 58 · 45130 Essen · Tel 0201 7491191 · www.allegro-essen.de

Licht als Erlebnis. www.lichtland.de

01 : Jung, schlank & ästhetisch… … ist eine Möglichkeit, die neue „Loewen-Generation“ zu beschreiben, SlimLine eine andere. Mit gerade einmal 90 mm Tiefe bringt der neue Loewe Art SL bewegte Bilder an die Wand. „Ein echtes Kunstwerk“, findet man beim Hersteller. Und deshalb hat man sich mit einem renommierten Künstler zusammengetan. Winfried Wolk kreierte drei Gemälde, die als Bildschirmschoner den Loewe zu einem Gesamtkunstwerk machen. Erst kürzlich konnte man diese innovative Liaison in Essen live erleben, im Hause Balster in Borbeck. www.loewe.de & www.balster-essen.de

NACHTSMANN

klinge

02 : Nur gesunder Schlaf… … hält uns fit und leistungsfähig. Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Schlaf. Diese Zeit nutzt unser Körper zur lebenswichtigen Regeneration. Für einen gesunden und erholsamen Schlaf benötigt er jedoch ein aktives Bettensystem, das sich dem Körper optimal anpasst, Becken und Schulter entlastet, Hüfte und Nacken stützt und darüber hinaus die nächtliche Drehbewegung fördert. Neben einem flexiblen, am besten individuell einstellbaren Federsystem gehören auch eine punktelastische, atmungsaktive Matratze sowie anschmiegsame und feuchtigkeitsregulierende Auflagen, Decken und Kissen dazu. Das alles stellt der Essener Tischlermeister Thomas Bosée in seinem Ausstellungsraum vor. Dort erhält man nicht nur nähere Informationen, was den gesunden Schlaf ausmacht, sondern kann auch in Ruhe probeliegen. www.betten-bosee.de

04 : „Kleine“ Helden… … ganz groß! Gerade zur Weihnachtszeit steht die Gemütlichkeit zu Hause an erster Stelle. Ob Groß oder Klein – jeder möchte bequem die freie Zeit genießen. Mit dem Sitting Bull Sitzsack geht das ganz leicht – einfach fallen lassen und – am liebsten – nie wieder aufstehen. „Für Kids gibt es den Riesenspaß im Miniformat (Mini Sitting Bull) – zum Toben mit Freunden“, sagt Andreas Baeck, Geschäftsführer des Kinderfachgeschäfts Frechdachs in Kettwig. Als Ruhekissen schätzen ihn übrigens auch kleine und große Vierbeiner. Sie nehmen Platz auf dem Sitzsack „Pet Bull“. Die Kollektion „strahlt“ in verschiedenen Farben und Designs. Unentschlossenen hilft das Team von Frechdachs in Essen-Kettwig gerne weiter – Probeliegen inklusive. www.frechdachs.de

Begehbare Kleiderschränke und Raumteiler nach Maß

(D) (E)

Foto: Joschka

(G) Foto: Silit

Arbeitsbühnen – Container Transporte – Anhängerverleih zum Festpreis im Ruhrgebiet (

cm breit z.B. 200 hoch cm bis 275 € ab 899,-

(F)

Foto: Meissen

Lichtland GmbH Burggrafenstraße 16 45139 Essen Tel. 0201 102960 Fax. 0201 1029620 info@lichtland.de

… dafür steht der Name Masto in Essen. Die Referenz-Liste des Raumgestalters kann sich sehen lassen: Im Sommer wurden noch das Gesundheitsministerium in Berlin und das Justizzentrum in Potsdam verschönert. Seit November arbeitet die Essener Firma im Mövenpick Hotel in Düsseldorf, bei dem rund 200 Zimmer sowie der gesamte öffentliche Bereich ausgestattet werden. Auch bei Reparaturen oder Reinigungen ist das Familienunternehmen immer für den Kunden da. „Gerade durch diesen Service zählen zahlreiche Konzerne zu unseren langjährigen und treuen Kunden“, freut sich Tanja Alznauer. Aber nicht nur große Konzerne wissen den Service und die Erfahrung zu schätzen. In dem Essener Geschäft kümmert man sich mit der gleichen Fürsorge auch um Privatkunden. www.masto.de

Foto: Krebs Glas Lauscha

03 : 25 Jahre Kundenzufriedenheit…

) 02 01 / 66 20 81

www.holz-conrad.de

www.ENDERLING-VERMIETUNG.de IM-E › 14 › ALL


14-1 5

LIVING

14-15 STYLE.LIVING

(A) Foto: Finkbeiner

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Bäder zum Wohlfühlen THOMAS REGER

(C)

gelt... : to Fo

ra Ju

Foto: Steiff

hka

... ist gute Vorbereitung die halbe Miete! Vielleicht mag er ja spontan einen frisch gemahlenen Espresso. Oder eine kleine Stärkung – natürlich vom besten Porzellan und zubereitet in HightechKochtöpfen. Andererseits: Ist nicht der Weihnachtsmann der, der das alles mitbringt?

(A) Weihnachtsdeko – Damit das Christkind auch den Weg findet: Das beleuchtete Fensterbild aus Holz von Finkbeiner bringt Weihnachts-Stimmung an die heimischen Scheiben. Erhältlich über www.otto.de (B) Edles Metall – Das Besteck „Zaha“ von WMF bringt durch seine besondere Form ein bisschen Extravaganz auf die Weihnachtstafel. Das 30-teilige Set besteht aus rostfereiem Edelstahl und ist spülmaschinenfest. Zu beziehen über Karstadt. (C) Klein und Kompakt – Mit dem Kaffee-Vollautomaten „ENA“ von Jura lässt sich der Advent-Kaffee geniessen. Durch ihre Breite von gerade mal 23,5 cm und sieben verschiedenen Farbvarianten passt sie auch in jede Küche. Erhältlich bei Balster. (D) White-Christmas – Wenn schon draußen die weiße Pracht auf sich warten lässt, so kann doch wenigstens der Weihnachtsbaum wie

„gepudert“ aussehen. Die Christbaumkugeln aus dem Hause Krebs Glas Lauscha sind traditionell handgefertigt und in verschiedenen Formen erhältlich. Zu beziehen über www.krebslauscha.de. (E) Edles Gedeck – Vor über 250 Jahren entstand das „Zwiebelmuster“, das heute mit der Firma Meissen in Verbindung gebracht wird. Die edle Porzellan-Kollektion reicht von Teller über Kaffeetassen bis hin zu Servierplatten. Unter anderem erhältlich bei Kösters in Essen. (F) Glaskreationen – Mit den Weingläsern aus Kristallglas von Joschka aus Bodenmais kann man beim Weihnachtsmenü vor der Familie „glänzen“. Zu beziehen über www.joschka.com. (G) Kleine Alleskönner – Damit beim Weihnachtsbuffet alles glatt läuft: Die miniMAX-Serie von Silit ist als Helfer in der Küche genauso geeignet wie als Servier- oder Aufbewahrungsbehälter. Gesehen bei Möbel Kröger.

Foto: WMF

(B)

Installateur- und Heizungsbaumeister Schürmannstr. 39 · 45136 Essen · Tel. 02 01-1 75 46 10 Fax 02 01-1 75 46 11 · www.reger-haustechnik.de

bulthaup

WEIHNACHTSFIEBER: Jetzt beginnt die vorweihnachtliche Rückbesinnung auf das eigene Heim. Dabei spielen Gemütlichkeit und Behaglichkeit eine große Rolle. Lange Tafeln aus Massivholz – der Trend geht zu Nußbaum – bieten vielen Gästen Platz. Auch Sofagruppen mit zahlreichen Funktionen haben nun Hochkonjunktur. Modelle mit Drehsitzen, die bei Bedarf zum Fußhocker werden oder verstellbaren Rückenlehnen und Armlehnen erfüllen selbst hohe Ansprüche an Design und individuellen Sitzkomfort. Zum gemütlichen Zuhause gehört auch für viele das prasselnde Kaminfeuer. Neuartige Bio-EthanolKaminöfen sind äußerst beliebt, da man sie ohne Schornsteinanschluß betreiben kann. Als Wand- oder Bodenversion sind sie zudem sehr platzsparend und rußen nicht. Sabine Herrmann

Küchen sind Lebensräume. Die schönsten sind schnörkellos gestaltet und perfekt ausgestattet. Sie laden zum Genießen ein. Wenn Sie erfahren wollen, wie man aus einem kleinen Raum eine große Küche macht, fragenSie uns:

bulthaup am saalbau Die Küche Einrichtungs GmbH Huyssenallee 52-56, 45128 Essen, Fon 0201 713806 Fax 0201 716902. kontakt@diekueche-bulthaup.de Mo-Fr 10-19 Uhr. Sa 10-14 Uhr und nach Vereinbarung

SEIT 1969

· Beratung · Verkauf · Ausführung www.parkett-dangschat.de

Große Musterausstellung · Groß- und Einzelhandel · Werkzeuge und Zubehör Abholmarkt für Selbstverleger · Schleifmaschinen-Verleih

WOLLENBERG WOHNEN/KOCHEN/DESIGN

Vogelheimer Straße 102 · 45329 Essen Telefon (0201) 3 64 11 01

Büro: Twentmannstraße 158 · 45326 Essen Telefon (0201) 313304 · FAX (0201) 329498

Wir feiern leise. Die Leisesten am Markt – Miele SilentCare Wäschetrockner.

Weihnachtlic he

s

SamstagsShopping Jeden Sams tag von 10 bis 18 Uh r geöffnet.

Marktstr. 57 - 59 . 45355 Essen-Borbeck · Tel. 02 01 / 86 88 00 . Fax 02 01 / 86 88 0-23 · www.balster-essen.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00 bis 13:30 und 14:30 bis 18:30 Uhr · Mittwoch bis 18:00 Uhr · Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr IM-E › 15 › A L L


I N F O R M E R M AGA Z I N E E S S E N · D E Z ’0 8 · Z AU B E R Z E I T

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

NEWS 01: Der

Verkehrsunfälle passieren leider täglich. Wenn Sie selbst betroffen sind, brauchen Sie schnelle und professionelle Hilfe. Deshalb haben wir für Sie einen Internet-Service eingerichtet.

Neue an der Spitze…

… des Vorstandes der Fahrzeug-Werke LUEG AG heißt Jürgen Tauscher (54, l.). Der ehemalige Leiter der Niederlassung Rhein-Ruhr der Daimler AG hat am 1. November den Vorstandsvorsitz und die Sparte Daimler und Premiumprodukte übernommen. Bereits im Oktober wurde Jörg Scharwald (47, r.) ebenfalls zum Mitglied des Vorstandes bestellt.

02: It‘s

Showtime…

… in der Messe Essen. Die 41. Essener Motor Show zeigt, was das Tuner- und Autofahrer-Herz begehrt – topmodern und ansprechend präsentiert. Wer es hingegen etwas gediegener mag und eher von sportlicher Eleganz, Glamour und Nostalgie in Bann gezogen wird, wird bei der Ausstellung „Oldtimer und Classic Cars“ fündig. Aber all das geht nur noch bis zum 07. Dezember.

Rüttenscheider Stern 5 · 45130 Essen Tel: 0201/820050 · Fax: 0201/234243 · www.unfallhilfe.de

01

ADVENTS- ODER ZÜNDKERZEN? RENTIER-GESPANN ODER PS-SCHLITTEN? LIEBES CHRISTKIND, ZEIG UNS BITTE, DASS BEIDES GEHT. FÜR DIE KLEINEN… … wurde einst das Bobby Car schlicht aus einem Grund entwickelt: Damit sie laufen lernen. Das heißt aber nicht, dass die Autofahrer von morgen auf Marken-Vielfalt beim „Autokauf“ verzichten müssen. Wenn Papa im großen BMW Gas gibt, soll das der Nachwuchs auch können – im neuen BMW Baby Racer. Und im Gegensatz zu Papa kostet hier der Tritt aufs „Gaspedal“ nicht einmal Sprit.

02 03

Wir schärfen Ihr Auge und Ihr Erscheinungsbild! Gleichbleibend zuverlässig, pünktlich, in bester Qualität und dazu noch preiswert. Wir drucken kleine und hohe Auflagen, schlicht oder ausgefallen kreativ. Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an.

03: Wenn

… von Porsche ins Haus flattert, denkt jeder gleich an Motorsport. Und darum ging es auch, als das Porsche Zentrum Essen die Mitglieder des Förderturm e.V. im November einlud. Natürlich konnten Geschäftsführer Thomas Fritz & Verkaufsleiter Peter Quarti ihre Gäste nicht einfach mit den Rennwagen durch die City flitzen lassen. Aber das Event kam einer Rennstrecke dennoch ziemlich nahe. Neben den sportlichen „Renngeräten“ im Porsche Zentrum gab es Fahrspaß auf kulinarischer Art. Aufgetischt wurden Gerichte, die die Vielfalt der berühmtesten Rennstrecken dieser Welt wiederspiegelten.

04: Auf EINZELHÄNDLER HANDWERKSBETRIEBE WERBEAGENTUREN OFFICE INDUSTRIE OFFSET-DRUCK DIGITAL-DRUCK RELIEF-DRUCK DIGITALE GROSSPOSTER Heinrich-Held-Str. 50 · 45133 Essen-Bredeney/Rüttenscheid · Tel. 0201. 6 15 16-0 · Fax -17 www.wagnermedia.de · info@wagnermedia.de

eine Einladung…

Män

SPIEL

Glatteis…

… führte der ADAC zusammen mit der Stiftung Warentest 37 Winter- und drei Ganzjahresreifen. Insgesamt sind acht „nicht empfehlenswert“. Gerade im Billigsegment kämen zu viele Reifen in den Handel, die ungenügend sind. Nur diejenigen, die in der kalten Jahreszeit mit allen Straßenzuständen gut fertig werden, können im ADAC-Winterreifentest eine Spitzenposition belegen. Mehr zum Reifentest unter www.adac.de.

VW SCHICKT EINEN NEUEN:

Wir wissen, was Unternehmer im Ruhrgebiet bewegt! UND UFLAGE ÜFTEN A ANAGER R P E -G M ER IVW EVIER MIT EIN UNG IST DER R MERMAGAZIN IT EH E N R R B E R VE UNT RENDE DAS FÜH EBIET. RG IM RUH

w w w . r e v i e r - m a n a g e r . d e IM-E › 16 › WER


1 6-17

MOBILITĂ„T

Foto: ATN / Dieter Hintermeier

Anzeigen-SonderverĂśffentlichung

SPIELEN UNTERM SILBERNEN STERNENHIMMEL: Das Backgammon-Set aus dem Mercedes-Benz Collection-Shop unter www.shop.mercedes-benz.com sorgt mit Steine aus massivem, poliertem Edelstahl und dem glänzende Spielbrett fßr eine extravagante Backgammon-Partie.

test: MASERATI GT

HORCH, was kommt von drauĂ&#x;en rein? Eventuell das Christkind mit dem HorchZigarren-Etui. Das handliche Format bietet Platz fĂźr zwei bis drei Zigarren. Eine edle Zedernholzauskleidung unterstreicht das natĂźrliche Aroma der Zigarren. Erhältlich im Internet-Shop unter www.audi.de.

Männertraum aus Italien

EINMAL RICHTIG GAS GEBEN – Die limitierte Sonderedition der Suzuki Carrera-Bahn mit zwei SX4 WRC holt die Rallye-WM ins Wohnzimmer, erhältlich beim Suzuki-Händler. Bleibt die Frage: Wer gibt hier Gas? Sohnemann oder vielleicht doch der Herr Papa?

änner

‌ UND FĂœR DIE GROSSEN AUTOFAHRER ‌ heiĂ&#x;t es mit „Engineering und EfďŹ zienz“ ins Jahr 2009. Der ofďŹ zielle Porsche-Kalender ÂťMATHEMATICS 2009ÂŤ zeigt zwĂślf Detailansichten von HighTech-Komponenten, denen die Sportwagen ihre EfďŹ zienz verdanken. Ob Doppelkupplungsgetriebe oder Benzindirekteinspritzung: eine spannende Kulisse fĂźr jeden Porsche-Fan.

ELZEUG

Was uns am „GT“ besonders gefällt: seine tolle Figur. VerfĂźhrerisch wĂślbt sich sein Blechkleid um die breiten Radläufe. Fast phallische Attribute hat die langgezogene Motorhaube verdient. Und „hinten“ geht es beim Maserati richtig knackig zu. FĂźr die ordentliche Power sorgt bei unserer AusnahmeschĂśnheit ein V-8Motor. Im GranTurismo leistet das 4,2Liter-SchmuckstĂźck 405 PS und bringt die 1.880 Kilo spielend in 5,2 Sekunden von null auf 100 Stundenkilometer. Die Sechsstufen-Automatik erweist sich bei dem ZweitĂźrer als absolut kampfstark. „OpimäĂ&#x;iges“ Automatik-Feeling kommt beim GT nicht auf. Die einzelnen Stufen werden exakt gewählt. Wem der Sinn nach Herberem steht, wählt beim GT das Sportprogramm. Dann heiĂ&#x;t das FahrerFeeling: spĂźrbare Bodenhaftung, gepaart mit frĂźhem Herunter- und späterem Hochschalten des Motors. Im HochgefĂźhl des motorisierten Ăœberschwanges wollen wir eine kleine Schwächen nicht vergessen: Sportler mit 405 PS mĂśchten in brenzligen Situationen auch gekonnt abgebremst werden. Da bedarf es keiner Lässigkeit, die sich unser Testwagen aber gerne dann gĂśnnt, wenn der Fahrer das Bremspedal ebenfalls in Laissez-Faire-Manier bedient. Von einer prompten VerzĂśgerung ist dann nämlich nichts zu spĂźren. Dank der leicht hecklastigen Gewichtsverteilung zeigt sich unser Testwagen bei langen Kurvenfahrten als absolut spurtreue Sportskanone. Zwar ist die Lenkung kein messerscharfes Präszionsmeisterwerk, aber sie hält immer den richtigen Kurs. Dass der Gran Turismo kein so genanntes Volumen-Fahrzeug ist, beweist die Tatsache, dass die italienischen Autobauer nur 2.500 Maseratis in diesem Jahr weltweit absetzen wollen. Einen neuen Verehrer hat der GT auch in uns gefunden. Klar: Er ist nicht die perfekte Rennmaschine, aber er hinterlässt immer wieder aufs Neue einen umwerfenden Eindruck.

!BBILDUNGĂŚÂźHNLICH

 3OĂŚGĂ“NSTIGĂŚBEKOMMENĂŚ3IEĂŚEINENĂŚ SMARTĂŚPASSIONĂŚNICHTĂŚNOCHĂŚEINMAL .URĂŚĂŚ%UROĂŚPROĂŚ-ONAT ĂŚ/HNEĂŚ!NZAHLUNG $IESESĂŚ!NGEBOTĂŚGILTĂŚNURĂŚFĂ“RĂŚBESTIMMTEĂŚ"ESTANDSFAHRZEUGEĂŚ %INIGEĂŚ!USSTATTUNGSMERKMALE ĂŚ!"3 ĂŚ%30ĂŚ ĂŚ&AHRER ĂŚUNDĂŚ"EIFAHRERAIRBAG ĂŚ3OFTOUCH ĂŚ!UTOMATIKFUNKTION ĂŚ+LIMAAUTOMATIK ĂŚ3TAUB ĂŚUNDĂŚ0OLLENĂœĂŚLTER ĂŚ0ANORAMADACHĂŚMITĂŚ3ONNENSCHUTZĂŚ

ĂŚSMART 2ADIOĂŚ ĂŚ,EICHTMETALLRÂźDER ĂŚĂŚ+7ĂŚ03ĂŚ4URBOMOTOR ĂŚDURCHSCHNITTLĂŚ6ERBRAUCHĂŚ L ĂŚ#/ %MISSIONĂŚGKM ĂŚ%5 .ORMĂŚ

ĂŚ,AUFZEITĂŚĂŚ-ONATE ĂŚ,AUĂ?ĂŚEISTUNGĂŚĂŚKM ĂŚ ĂŚEFFĂŚ*AHRESZINS ĂŚ 3CHLUSSRATEĂŚ ĂŚ%UROĂŚ%INĂŚ!NGEBOTĂŚDERĂŚ-ERCEDESĂŚ"ENZĂŚ"ANKĂŚ

,5%'ĂŚ#OMPACTĂŚ#ARĂŚ'MB(

!UTORISIERTERĂŚSMARTĂŚ6ERKAUFĂŚUNDĂŚ3ERVICE SMARTĂŚ#ENTERĂŚ%SSENĂŚ !LTENDORFERĂŚ3TRĂŚ ĂŚĂŚ%SSEN 4ELĂŚĂŚĂŚ  WWWSMARTCENTERDE

„den besten GOLF aller Zeiten“, so die Wolfsburger. 4,5 l Verbrauch fĂźr einen 110PS-TDI rĂźcken die Spritpreise zurecht. Auf Wunsch parkt sich der Golf nahezu selbständig ein, hält auf der Autobahn den Ideal-Abstand und wird auf Knopfdruck vom Cruiser zum Sportler, sobald die „Adaptive Fahrwerksregelung DCC“ an Bord ist. Das Team um Chefdesigner Walter de Silva hat fĂźr SpaĂ&#x; beim Ansehen gesorgt – und beim Auspacken, sollte der Golf (ab 16.500 Euro) als Geschenk unterm Tannenbaum parken.

Ein Test von Dieter Hintermeier (Redaktion AnlageTrends.de) Die Trends der Zukunft immer im Blick: www.anlage-trends.de bleibt fĂźr Sie am Ball!

HG

DIE LADUNG SITZT BEQUEM. Der CITROËN JUMPY als 9-sitziger Kombi. Wir machen’s einfach.

Der CITROËN JUMPY ist ein Multitalent. Sein Laderaum schafft mit 2,06m Länge, 1,6m Breite und 1,43m HÜhe sowie einer Zuladung von bis zu 735kg fast jeden Transport. Vor allem aber verwandelt er sich im Handumdrehen zu einem 9-sitzigen Kombi mit komfortabler Aussicht.

CITROĂ‹N JUMPY

ab

hf MĂźller-Breslau-Str. 50 (A)

WolfsbankstraĂ&#x;e 61 (H) 45130 Essen-RĂźttenscheid 45355 Essen-Borbeck Tel.: 02 01/8 54 54-0 • Fax 02 01/8 54 54-19 Tel.: 02 01/8 54 55-0 • Fax 02 01/8 54 55-19

www.citroen.de (H)=Vertragshändler, (A)=Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur, (V)=Verkaufsstelle

IM-E › 17 › A L L

â‚Ź 22.200,-

WintgensstraĂ&#x;e 89 (A) 47058 Duisburg-Duissern Tel.: 02 03/3 48 49-0 • Fax 02 03/3 48 49-19

CITROĂ‹N NICHTS BEWEGT SIE WIE EIN CITROĂ‹N


Anzeige

ZUKUNFTbraucht DER NEUE FIESTA: 1976 war er ein kleiner Trendsetter, 1996 ein mobiler Top-Ten-Hit. 2008 steht er – dank des Autohauses Reintges – beim EINRICHTUNGSHAUS KRÖGER. Gegen den Trend zu Größenwachstum und Gewichtszunahme hat der neue Ford Fiesta im Vergleich zum Vorgänger seine Maße nahezu gehalten und ist dabei auch noch leichter geworden. Voll im Trend hingegen liegt das spritzige Design. Wenn man ein Fahrzeug schon einmal vor dem Einrichtungs-Zentrum an der B224 stehen hat, liegen zwei Dinge nahe, die man unbedingt testen muss: Das Interieur und die B224-Tauglichkeit des Players im Kleinwagenbereich. Los geht‘s mit dem Innenleben: Mit seinen eigenwilligen Formen wirkt das Interieur sportlich und extravagant. Die Rund-Instrumente hat man gut im Blick und die Tasten und Hebel sind ergonomisch richtig angeordnet und weitestgehend selbsterklärend. Also ab auf die Piste. Das Fahrwerk war schon eine der Hauptstärken des alten Modells, deshalb erwarteten wir hier nur Positives. Wir wurden nicht enttäuscht! In der neuen Version ist ESP serienmäßig, was in der kleinen Klasse noch keineswegs selbstverständlich ist. Das Sicherheitssystem greift schon früh ein und verhindert so, dass man in gefährliche Situationen kommt. Im Praxistest erweist sich das Triebwerk als erheblich durchzugsstärker, als die 80 Pferdchen starke 1,4-Liter-Maschine vermuten lässt. Locker hält der Fiesta nicht nur im Stadtverkehr mit. Angesichts des präzisen, gut abgestuften 5-Gang-Schaltgetriebes und in Verbindung mit dem nicht zu straff, aber eben auch nicht zu weich abgestimmten Fahrwerk sowie einer direkten Lenkung lässt sich der Fiesta auch zügig bewegen.

STARKE PARTNER! DER ERFOLG DES EINRICHTUNGSHAUSES KRÖGER: DIE MENSCHEN DAHINTER. Als Tischlermeister Josef Kröger 1884 das Essener Traditionsunternehmen gründete, rollten noch Pferdewagen über die Straßen. Es dauerte noch 2 Jahre, bis das Patent für das weltweit erste Auto angemeldet wurde. So wie sich die Automobilbranche seither permanent weiterentwickelt hat, war man auch bei KRÖGER stets am Puls der Zeit. Heute ist das Einrichtungs-Zentrum das größte Möbelhaus in der Ruhrmetropole. Mit zu diesem Erfolg tragen die Menschen hinter dem Namen Kröger bei – die Geschäftsleitung, die vielen Mitarbeiter, die Auszubildenden und die starken Partner. Mit der Leistung von Marina Spitzer hat KRÖGER einmal mehr bewiesen, dass

die betriebliche Ausbildung des Hauses einen sehr hohen Standard und einen besonderen Stellenwert genießt. „Mir persönlich ist die Ausbildung ein besonderes Anliegen und da ist es immer wieder eine Freude, wenn die Jahrgangsbesten aus unserem Haus kommen“, freut sich Gesamtprokurist Reinhard Radmacher. Zukunft zu fördern bedeutet eben auch, in Zukunft zu investieren. Hohen Stellenwert genießen auch die Partner an der Seite des Unternehmens. Mit dem Autohaus Reintges und dem Medienpartner INFORMER MAGAZINE Essen feilt man gemeinsam fleißig an der Zukunft. Der neueste Coup: Der neue Ford Fiesta als KRÖGER-Sonderedition!

V.l.n.r.: Reinhard Radmacher, Jürgen Bessel (stellv. Präsident der IHK Essen), Marina Spitzer, Hans-Jürgen Guß (Bereichsleiter Aus- und Weiterbildung IHK Essen), Klaus Vosbeck

BESTNOTE! Marina Spitzer hat gleich zweimal mit „sehr gut“ ihre Ausbildung abgeschlossen. Sowohl in der Berufsschule, als auch bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) war das Abschlusszeugnis der 22-Jährigen makellos. Als NRW-Jahrgangsbeste wurde die Auszubildende zur Gestalterin für visuelles Marketing von der IHK Nordrhein-Westfalen besonders gewürdigt. „Wir sind stolz darauf, wieder eine Auszubildende zu diesen tollen Abschlussnoten begleitet zu haben“, Reinhard Radmacher, Gesamtprokurist des größten Möbelhauses der Ruhrmetropole. Natürlich ließ die Abteilung von „Lehrmeister“ Klaus Vosbeck, Leiter Visuelles Maketing, sie nach diesem Abschluss nicht einfach ziehen: Ab sofort konzentriert sich Marina Spitzer vor allem auf die Durchführung von Events und betreut die Pressearbeit des Hauses an der B224. Und wie erklärt sich die Jahrgangsbeste ihren Erfolg? „Die Ausbildung bei KRÖGER hat mir einfach richtig viel Spaß gemacht. Wir konnten uns gestalterisch einbringen und es gab viel zu entdecken – da strengt man sich gerne an.“

BEST OF Die Marken im schönsten Einrichtungs-Zentrum der Welt…

CATENA mit Soundsystem powered by Canton.

LATE-NIGHT-SHOPPING! Freitag, 5. Dezember ’08, bis 24.00 Uhr geöffnet!

DS-166. Die große Leichtigkeit des Sitzens.

Mitten in Essen · Direkt an der B 224 · Hans-Böckler-Str. 80 45127 Essen 1800 kostenlose, Telefon: 02 01/64 64 -0 überdachte Parkplätze. Öffnungszeiten: Mo.- Sa. 10 -20 Uhr 5 Minuten von Station www.moebel-kroeger.de »Berliner Platz« entfernt.

P U

Kröger_InformerRütt_12.08

Alno Ardeco Bassetti Bretz Busnelli de Sede Dreipunkt Eisenberger Erpo Esprit E.Schillig Finkeldei Frommholz Gaggenau Göhring Incasa JAB Anstoetz Joop! Laauser Lattoflex Leicht MAP Machalke Maximilian Naos Paschen Presotto Puhlmann Rolf Benz Ronald Schmitt Ruf Betten Schmalenbach Schüller Selva Spectral Sprenger Tempur Voglauer Valentini Varaschin Verardo Village W.Schillig u.v.m.


kultur freizeit in den INFORMER MAGAZINEN Essen · Dezember 2008

Gesamtauflage in Essen: 75.000 expl. Die Sopranistin Ruth Ziesak — A NZ E I G E —

„Klassische“ Weihnacht „HIER FUNKELN STERNE, SO SCHWERELOS UND

SHAKE THE GRUGAHALL

SPIELERISCH MEISTERT SESTE PASSAGEN UND EX-

TERMIN: 03.12., 20 UHR IM ALFRIED KRUPP SAAL DER PHILHARMONIE ESSEN

Weber & Beckmann „gehen fremd“

Silvester!

Mit festlichen Buffets, Proseccoempfang und einem opulenten Outdoor-Feuerwerk.

DIE SÄNGERIN VIRTUOTREME HÖHEN“, schrieb die Presse nach einer Aufführung der berühmten und höchst virtuosen Bach-Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen!“ über die Sopranistin Ruth Ziesak. Der Trompeter Reinhold Friedrich gilt dagegen als moderner, „denkender“ Virtuose, der seinem Instrument alle denkbaren Schattierungen entlockt. Er ist auf den wichtigsten Podien der Welt zu Gast. Gemeinsam gestalten die beiden Musiker nun ein adventliches Programm in der Philharmonie. „Jauchzet Gott in allen Landen!“ – das ist auch der Titel des Konzertprogramms der gefragten Sopranistin und des bekannten Instrumentalisten im Dezember.

Die Fabbrica Italiana feiert

ROSSI Club Essen

Für Musik sorgen ab 23 Uhr unsere DJ´s. Glamouröse Silvesterdeko. Einlass ab 19:00 Uhr Ab 23:30 Uhr auch Einlass für Partygäste JcfjYf_UiZ%& ¶å˜5VYbX_UggY%) ¶å Begrenzte Personenzahl - Sichern Sie sich Ihre Karten jetzt! Müller-Breslau-Str. 28 45130 Essen Tel.: 0201/565 88 0 | info@fabbrica-italiana.biz www.fabbrica-italiana.biz

„ P U T Z - S E M I NA R“

Alec Völkl und Sasha Vollmer von „The BossHoss“ heizen im Dezember ihren Fans in der Grugahalle richtig ein.

Der Dezember muss ja nicht nur besinnlich sein! Feinripphemden, Stetsons und Sonnenbrillen haben auch im Winter ihre Berechtigung … … wenn man die Jungs von THE BOSSHOSS anschaut. Seit Monaten steht das aktuelle Album „Stallion Battalion“ in den Charts. Goldstatus versteht sich von selbst. Die Cowboys feiern ihre Premiere in der Grugahalle mit der Shake & Shout Tour. 2004 gründeten Alec Völkl (Boss) und Sasha Vollmer (Hoss) die Band The BossHoss. Zu siebt produzieren sie einen Sound, den sie selbst als Trash Country Punk Rock

bezeichnen. Eine Mischung, die bis dato in Deutschland so nicht bekannt war. Inzwischen hat die Band Kultstatus erreicht. Deftige Auftritte sind garantiert. Auf jeden Fall werden sie den Fans in der Grugahalle so richtig einheizen. In diesem Sinne: Let`s shake & shout! DAS KONZERT AM 16.12.2008 BEGINNT UM 20. UHR, EINLASS IST AB 18.30 UHR. TICKETS BEIM VERANSTALTER UNTER WWW.GOMMERS.DE.

Ausversehnsucht – was ist das? Ist das der Versuch von CHRISTIANE WEBER UND TIM BECKMANN , sich im Duden zu verewigen? Nein, es ist das neue Programm des jungen Essener Duos zwei Jahre nach „kurz vor unendlich“. Weber/ Beckmann unterhalten das Publikum mit selbst erlebten Geschichten und Ausversehnsüchten. Ausversehnsucht, so klärt das Duo auf, ist eine Sehnsucht, ein Gefühl, das sich einfach so einstellt, ohne dass man widerstehen kann … Und plötzlich merkt

der Zuschauer, dass er selbst Teil einer Ausversehnsucht geworden ist. Denn er wird von den beiden Musikern für zwei Stunden aus dem Alltag gerissen. Er wird in eine Welt entführt, in der man an die Hand genommen und ohne Vorwarnung von einer Emotion in die nächste geführt wird. In eine Welt, in der am Ende doch wieder alles gut ist – ohne dass man widerstehen kann! TERMIN: 19.12., 20 UHR IN DER KAUE IN GELSENKIRCHEN

Sauber macht lustig! Nach ihrem ersten erfolgreichen Auftritt im Oktober ist Margot Wishmop im Dezember noch einmal im Foyer des Rathaus Theaters zu Gast. Sie ist ein Star der internationalen Putz-Szene, ausgezeichnet mit dem „Goldenen Vlies“ und der „Silbernen Spülbürste“. Kaum zu glauben, was die Industrie an Zauberformeln für Reinlichkeit bereithält: Margot Wishmop – alias Kattrin Kupke – ist eine Expertin auf diesem Gebiet, die ihre Kenntnisse mit nützlichen Tipps für Fitness und gesunde Lebensweise verbindet. Da wird auch die letzte Staubfluse weggelacht! TERMIN: 14.12., 11 UHR IM THEATER IM RATHAUS

— A NZ E I G E —

first class audio products

AZ_Becker-Einrichtungen_284x100_BI0812.indd 1

FABBRICA ITALIANA®

Philharmonie

14.11.2008 12:58:47


I N F O R M E R M AGA Z I N E E S S E N · D E Z ’0 8 · Z AU B E R Z E I T

Kurze Werbeunterbrechung

GANZ NEBENBEI:

TIPPS & TERMINE *** TIPPS & TER

fünfzig!

„MOUSE T“ am 05.12. ...  01

06 | 12 | 2008 Dima Bilan

Gewinner des Eurovision Song Contest 2008

13 | 12 | 2008 Gospelprojekt-Ruhr – 14 | 12 | 2008

„Remember Christmas – Eine Weihnachtsgeschichte“

16 | 12 | 2008 The BossHoss

„Shake & Shout Tour 2008“

20 | 12 | 2008 Wise Guys

ft! Ausverkau mit Bernhard Brink, ink Ireen Sheer uu.a. in a

Live 2008

21 | 12 | 2008 Winterfestival des Schlagers 23 | 12 | 2008 The 12 Tenors

12 Nationen in einem Sound vereint

31 | 12 | 2008 Holiday on Ice – 04 | 01 | 2009

„Energia“

15 | 01 | 2009 Dieter Nuhr

„Nu(h)r die Wahrheit“

21 | 01 | 2009 Die schönsten Opernchöre

Chor und Orchester der Warschauer Sinfoniker u. Solisten

23 | 01 | 2009 Sterne der Volksmusik mit Captain Cook, Angela Wiedl, den Wildecker Herzbuben u.a. 24 | 01 | 2009 Hot in the Pott

Die heißeste Party im Revier

01 | 02 | 2009 Mystische Welten

Die Rückkehr der Shaolin-Mönche

Terminstand: November 2008 · Änderungen vorbehalten MESSE ESSEN GmbH · Geschäftsbereich Grugahalle · Norbertstraße · D-45131 Essen Telefon: +49.(0)2 01.7244 . 0 · Telefax: +49. (0)2 01. 72 44 . 500 · info@grugahalle.de · www.grugahalle.de

Konzept/Design: Buttgereit und Heidenreich, www.gute-botschafter.de · medien_net, Essen

Unsere Grugahalle. „Danses“ BIS 18.12. Seit 30 Jahren fotografiert Guy Delahaye Theater und Tanz auf großen Bühnen. Bis zum heutigen Tag organisierte er bereits mehr als 300 Ausstellungen und illustrierte rund 30 Bücher. Seine letzte Publikation beschäftigt sich mit der deutschen Choreographin Pina Bausch, die das diesjährige Internationale Tanzfestival NRW leitete. Seine Werke sind im DeutschFranzösischen Kulturzentrum zu sehen. www.kultur-frankreich.de

„HOLIDAY ON ICE“ vom 31.12.2008 bis 04.01.2009 ...  08

···················································

Ticket-Hotline: Montag bis Freitag 10.00 – 18.30 Uhr

Feiern Sie mit !

02 01.7244 290 Der Nikolaus kommt in unser Haus

���Wundertüte“ BIS 17.01.2009

am 6.12.2008

In der achten Auflage von „Wundertüte – Die Kunst in Tüten“ können insgesamt wieder 400 „Taschen“ von mehr als 20 Künstlern in der Galerie Obrist am Museum erworben werden. Es stehen jeweils nur eine begrenzte Anzahl mit originalen Kunstwerken aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Fotografie, Objekt und Grafik zur Verfügung. In einer Teilauflage gibt es erstmals „Carte Blanche“-Tüten, die von ausgewählten Studentinnen und Studenten der Folkwang Hochschule / Fachbereich Fotografie zur Verfügung gestellt wurden. Die Werke können auch online bestellt werden. www.kunst-in-tueten.de

www.grugapark-therme.de

Aufgüsse vom Nikolaus Grugapark-Therme

10er-KartenAktion „12 für 10“ Kosmetik-Institut Vita Nova

Wellness-Gutschein „Beauty-Balance-Tag“ plus 20 Min. Wellness-Massage Blumenhof Restaurant

Frühstücksbuffet Gutschein „2 für 1“ Mo. bis Sa. Physiotherapie Schreiner & Partner

MassageGutschein „12 für 10“

„WINTERFESTIVAL DES SCHLAGERS“ am 21.12.2008 ...  07

TIPPS „MEIN VATER, DER SPION“ am 06. und 07.12. ...  02

Dezember 2008 „HEIMATMELODIE“ am 26.12.2008 ...  05

„DREI ALTE SCHACHTELN LASSEN’S KRACHEN“ am 21.12. ...  04

···················································

 03. DEZ 20.00h [KAUE GELSENKIRCHEN] HERBERT FEUERSTEIN LIEST AUS SEINEN BÜCHERN  04. DEZ 19.30h [THEATER IM RATHAUS] „CHORPROBE“  05. DEZ 20.00h [THEATER FREUDENHAUS] „HERR SCHEITEL SEIN HALBMONDSALON“  05. DEZ 21.00h [NACHTSCHICHT] NIKOLAUS-PARTY  06. DEZ 22.00h [TURBINENHALLE OBERHAUSEN] WEIHNACHTSTRAUM  07. DEZ 20.00h [ZECHE CARL] FOCUS LIVE  11. DEZ 20.00h [THEATER FREUDENHAUS] „DIE

Lührmannstr. 70 · 45131 Essen · Telefon 02 01 · 8 56 10 - 0 www.kur-vor-ort-essen.de

Mi 3. Dezember 2008 | 20:00

Foto: Peter Sonnabend

„Jauchzet Gott in allen Landen“ Weihnachtskonzert mit Ruth Ziesak & La Stagione Frankfurt

Genießen Sie ein traumhaftes

Festprogramm in Ihrer Philharmonie Essen!

Ruth Ziesak und Reinhold Friedrich, Friedrich von Thun, Hélène Grimaud, Christoph Prégardien, Nataliya Kovalova und HK Gruber (von oben)

Ruth Ziesak (Sopran), Karl Kaiser (Flöte), Reinhold Friedrich (Trompete), Michael Schneider (Musikal. Leitung) Werke von Graun, Telemann und Bach

Di 9. Dezember 2008 | 19:00

Weihnachten mit Friedrich von Thun Kaori Fujii (Querflöte), Mirjam Schröder (Harfe), Friedrich von Thun (Erzähler), Aurelius Sängerknaben, Kammerorchester Sinfonia Varsovia Ausgewählte Texte und stimmungsvolle Musik zur Weihnachtszeit.

Do 11. Dezember 2008 | 20:00

Klavierabend mit Hélène Grimaud Werke von J. S. Bach, z. T. bearbeitet von Busoni, Liszt und Rachmaninow Gefördert von der Kulturstiftung Essen.

Fr 12. Dezember 2008 | 19:00

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium I-VI Silke Schwarz (Sopran), Sara Mingardo (Alt), Christoph Prégardien (Tenor), Andreas Wolf (Bass), ChorWerk Ruhr, Neue Düsseldorfer Hofmusik, Peter Neumann (Musikal. Leitung)

Di 16. Dez 2008 | 11:00 & 15:00 Philharmonie für Kinder

„Swingende Weihnacht überall“ „Fräulein Swingwunder“ Anna Larsen und Tony Daniels (Gesang), Engelbert Wrobel (Klarinette), King of Swing Orchestra, Rolf Gildenast (Moderation), Peter Fleischhauer (Musikalische Leitung) Bekannte Weihnachtslieder zum Mitsingen und tolle, swingende Christmas Songs verkürzen die Wartezeit aufs Christkind!

So 21. Dezember 2008 | 18:00

Mi 31. Dezember 2008 | 19:00

Silvester-Gala 2008 „Die Csárdásfürstin“ Nataliya Kovalova (Sopran), Olga Polyakova (Sopran), Tibor Szolnoki (Tenor), Dirk Schmitz (Tenor), Michael Quast (Erzähler), Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Peter Falk (Dirigent) Emmerich Kálmán Die Csárdásfürstin (konzertant)

Georg Friedrich Händel: „Messiah“

Fr 2. Januar 2009 | 20:00

Carolyn Sampson (Sopran), Terry Wey (Altus), Benjamin Hulett (Tenor), Peter Harvey (Bariton), Kammerchor Stuttgart, Barockorchester Stuttgart, Frieder Bernius (Musikalische Leitung) Georg Friedrich Händel Messiah (Der Messias), HWV 56

„Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt?“ WDR Sinfonieorchester Köln & HK Gruber

Mo 22. Dezember 2008 | 15:00 Di 23. Dezember 2008 | 20:00 Philharmonie für Kinder

Westminster Christmas Essener Bachchor, Blechbläserensemble der Essener Philharmoniker, Stephan Peller (Musikalische Leitung) Ein festliches Weihnachtsprogramm für die ganze Familie.

Ute Gfrerer (Sopran), Berlin Comedian Harmonists, HK Gruber (Chansonnier und Dirigent) Werke von Kurt Weill, Hanns Eisler, Dmitri Schostakowitsch sowie Songs der Comedian Harmonists

Karten an allen bekannten Ticket Online-Verkaufsstellen Philharmonie-Hotline:

0180/59 59 59 8 (0,14 € /Min.) www.ruhr-ticket.de www.ticketonline.com

www.philharmonie-essen.de IM-E › 20 › ALL


20-21

F R E I Z E I T. E V E N T

ERMINE ***TIPPS & TERMINE *** 01 | DELTA MUSIKPARK DI, 05.12., AB 22 UHR

03 | STUDIO BÜHNE 13. + 14.12., 20 UHR

EINE NACHT MIT MOUSSE T.

BEZAHLT WIRD NICHT

Manche finden Ihn “Horny“ oder halten Ihn für eine “Sex Bomb“, um in der Sprache einiger von Ihm produzierten Hits zu sprechen. MOUSSE T. ist auf jedenfall einer der wenigen DJs, die gleichermaßen auch als Musiker anerkannt sind. Am Tag vor Nikolaus holt das Delta Essen schon ein Geschenk aus dem Sack und hat Mousse T. eingeladen, den 2. Teil der „Eine Nacht mit...“ Geschichte zu erzählen. SUPPORT BY VINCENT THOMAS UND JENS MANGOLD | EINTRITT 4 EURO.

Aus Wut über die hohen Lebensmittelpreise plündert die resolute Antonia mit anderen Frauen einen Supermarkt. Damit beginnt ein rasantes Verwirrspiel, in dessen Verlauf Antonia und ihre beste Freundin Margherita die absurdesten Situationen inszenieren. Mit Hilfe fiktiver Schwangerschaften, scheintoter Carabinieri und einer haarsträubenden Heiligenlegende versuchen sie, die Beute vor ihren Ehemännern und der Polizei zu verstecken. KARTEN SIND AB 10 EURO IN DER KARTENZENTRALE DER GALERIA KAUFHOF ODER IM BÜRO DER STUDIO BÜHNE ERHÄLTLICH.

02 | KATAKOMBEN 06. + 07.12., 20 UHR

MEIN VATER, DER SPION

]

Geben wir es zu: Wir alle wollten schon mal James Bond sein – erfolgreich, schlagfertig und sexy. Doch die Wahrheit über den weltberühmten Agenten sieht anders aus als auf der Leinwand. Maier und Schwellenbach – einst gezeugt auf geheimer Mission – mussten das am eigenen Leib erfahren. Die beiden Halbbrüder wuchsen vaterlos auf und ahnten lange nichts voneinander. Heute suchen sie in gemeinsamer Mission ihre Stiefgeschwister in aller Welt. Ein Abend über die Sehnsucht nach Helden, Glamour und dem perfekten Drink. KARTEN SIND AB 12 EURO IM KATAKOMBENTHEATER IM GIRARDET HAUS ODER ÜBER KATAKOMBEN-THEATER@WEB. DE ERHÄLTLICH.

STRASSE 311 ODER TELEFONISCH UNTER 8 51 32 30 BESTELLT WERDEN.

05 | HOTEL SHANGHAI SA, 26.12., AB 23 UHR

HEIMATMELODIE Am 2. Weihnachtstag sind die Feierlichkeiten noch nicht vorbei – im Hotel Shanghai können Elektro-Hungrige sich vom Zauber des Fests der Liebe auf die besondere Art ergreifen lassen. Sowohl die Residents als auch Initiator Tobi begrüßen alle Heimatmelodie-Freunde traditionell zum entspannt-elektronischen Stelldichein. Aufgelegt wird, was der Weihnachtsmann noch aus den Raritätenfächern der Plattenläden mitbrachte und die Herzen noch einmal höher schlagen lässt. 06 | TWICE-CLUB MI, 31.12., AB 19 UHR

ROSSI MEETS SYLVESTER

04 | THEATER FREUDENHAUS

SO, 21.12., 19 UHR

DREI ALTE SCHACHTELN Drei alte Damen genießen in Ruhe und Zufriedenheit den Lebensabend in einem Altenheim … Von wegen! Die „Drei alten Schachteln“ lassen’s jetzt erst so richtig krachen. Pflegenotstand und pampiges Personal werden mit jeder Menge Ironie, etwas Akrobatik und viel Magenbitter bekämpft.

Bereits zum 6. Mal findet im Rossi Club die Silvesterparty statt. Mit festlichen Buffets, Proseccoempfang, glamouröser Silvesterdeko & einem Outdoor-Feuerwerk wird das Jahr 2008 gebührend verabschiedet. Die Resident-DJs heizen auf drei Floors ordentlich ein. Da nur eine begrenzte Anzahl von Personen Platz findet, heißt es: Rechtzeitig Karten sichern! BÜFFET & PARTY AB 30 EURO, EINLASS AB 19 UHR | VORVERKAUF IN DER FABRICCA ITALIANA ODER IM ROSSI.

07 | GRUGAHALLE SO, 21.12., 20 UHR

SCHLAGERWEIHNACHT Sie stehen auf deutsche Schlager und suchen Gleichgesinnte? Die Grugahalle bringt Stars und Fans zusammen: Bernhard Brink, Ireen Sheer, Michael Heck, Andreas Martin, Ines Adler und Playa Rouge stehen gemeinsam auf der Bühne – beim Winterfestival des Schlagers. „Solang’ der Tisch noch hält wird gefeiert!“ TICKETS GIBT ES AB 35,20 EURO AN ALLEN BEKANNTEN VORVERKAUFSSTELLEN UND TELEFONISCH BEI DER TICKET-HOTLINE DER GRUGAHALLE UNTER 7 24 42 90.

Landen Sie bis 31.12. Ihren großen Coup. Mit Privat-Leasing plus, KomplettService-Paket und einem Inzahlungnahme-Bonus. Nutzen Sie die Gelegenheit: Fahren Sie jetzt die C 180 K BlueEfficiency*

C-Klasse Probe und genießen Sie attraktive Vorteile: Privat-Leasing plus inklusive Haftpflicht- und

Ein Privat-Leasing plus Angebot

Vollkaskoversicherung 1, ein KomplettService-Paket 2

der Mercedes-Benz Leasing GmbH

samt Wartungs- und Reparaturleistungen sowie einen

08 | GRUGAHALLE 31.12. BIS 04.01.

Kaufpreis ab Werk

30.613,00 Euro

PLANETEN ON ICE

Laufzeit

36 Monate

Gesamtlaufleistung

30.000 km

Die neue Holiday on Ice Show „Energia“ entführt das Publikum mit atemberaubender Geschwindigkeit auf eine spannende Reise durch Zeit und Raum, Licht und Energie. Drei Symbole begleiten die Show dabei von Anfang bis zum Ende: Tausendfache Lichter stehen für die Energie, die wir zum Leben brauchen. Videobilder und Sound-Effekte katapultieren die Zuschauer durch die Galaxie bis hin zur Erde. Es gibt eine riesige Explosion voller Farben und Lichter.

Mtl. Gesamtrate 3 Privat-Leasing

Leasing-Sonderzahlung

6.888,00 Euro

plus inkl. Haftpflicht- und Vollkasko-Versicherung und

257

KomplettService-Paket

LUEG

Euro

besonders großzügigen Inzahlungnahme-Bonus. Wir freuen uns schon auf Sie. * Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 9,2–9,5/5,0–5,3/6,5–6,8 l/100 km; CO 2 -Emission kombiniert: 155 –162 g/km. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Abbildung enthält Sonderausstattungen. 1 Versicherer: HDI Direkt Versicherung AG 2 Gemäß den Bedingungen des KomplettService-Pakets. 3 Nur bei Inzahlungnahme eines Gebrauchtfahrzeuges.

Fahrzeug-Werke LUEG AG, Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Center Essen, Altendorfer Straße 44, Telefon 02 01/20 65-111, 14 Center im Ruhrgebiet, www.lueg.de

TICKETS GIBT ES AN ALLEN BEKANNTEN VORVERKAUFSSTELLEN UND TELEFONISCH BEI DER TICKET-HOTLINE DER GRUGAHALLE UNTER 7 24 42 90.

IN KOOPERATION MIT [ sowie weitere Informationen zu einzelnen Terminen auf ]

KARTEN KÖNNEN DIREKT IM THEATERBÜRO IN DER WESTFALEN-

PÄTSCHWORKS“  12. DEZ 20.00h [GREND KULTURZENTRUM] SEIDENSTRASSE“  21. DEZ 11.00h [THEATER IM RATHAUS] WEIHNACHTSLESUNG MIT THOMAS GLUP  27. DEZ [ROSSI CLUB] MOULIN ROUGE  28. DEZ 20.00h [BAHNHOF SÜD] HARTMUT KRACHT TRIO 28. DEZ 20.00h [BAHNHOF SÜD] HARTMUT KRACHT TRIO

Entsorgen.

Transportieren.

Reinigen.

Am Puls der Zeit – die neue E.ON Ruhrgas Konzernzentrale Wer Versorgung sichert, braucht starke Fundamente. E.ON Ruhrgas ist seit über 80 Jahren fest in Essen verankert – das soll auch in Zukunft so bleiben.

Altpapier? Gehört in die Blaue Tonne! Pferdebahnstraße 32 45141 Essen Tel.: 02 01/854-22 22 Mail: info@ebe-essen.de Web: www.ebe-essen.de

IM-E › 2 1 › A L L

Die neue Konzernzentrale von E.ON Ruhrgas auf dem Gelände des ehemaligen Grugastadions in Essen setzt zukunftorientierte Maßstäbe als energieeffizientes Bauwerk und verbindet maßgeschneiderte Zweckmäßigkeit mit der Ästhetik modernster Architektur. Das Gebäude soll Anfang 2010 bezugsfertig sein und ist für 2000 Arbeitsplätze ausgelegt. Für die Zukunft unserer Mitarbeiter und den Energiestandort Essen.

www.eon-ruhrgas.com


I N F O R M E R M AGA Z I N E E S S E N · D E Z ’0 8 · Z AU B E R Z E I T

Kultur zum Fest –A NZ

EI GE

Fr

EN

eiz

ARMONIE ESS

eit

11.12., PHILH

ul .K

WELTSTAR R AM KLAVIE

tu

r

wi

rd

Ih

ne

n

pr

äs

en

Ihr Gastronomiepartner in Essen.

tie

rt

vo

n:

–A

NZ

EI

GE

en Pariser renommiert am er vi la 1987: Héierte sie K h gelang ihr ährige stud fj uc öl br ch Zw s ur al D Bereits ionaler vorzeitiges -Szene. Als . Ihr internat ik m ss iu la or K gen r at rv de Konse elt-Elite dien und Fu ember Prälu gehört zur W d ez D au nd m si im ri e en G si st lène entiert . Die Ta eschenk präs n Beethoven sg vo eht nd ur ac D rü EG hn t ei W te Nr. 30 Grimaud is wie die Sona s r Französin. da de , ft rk Yo ha von Bach so sc iden taat New e einzige Le US-Bundess natürliaber nicht di Center“ im on n Wölfen in ti vo va er on ti ns ra Co f eg ol nt ei „W R s rin de tz und der t, dem Schu sich der Zuch . ng widmet cher Umgebu

IM-E › 22 › ALL


22-23

Französische Filmkunst Ein Stück französische Filmkultur mit Juliette Binoche: Der Franzose Pierre beobachtet Paris und seine Bewohner vom Fenster aus und denkt sich Geschichten über sie aus. So treffen eine hübsche Studentin, ein depressiver Historiker, ein Einwanderer aus Kamerun und ein erfolgreicher Architekt in diesem Film aufeinander.

F R E I Z E I T. K U LT U R

Petra Broszeit einstudiert. Das Stück handelt von einem Juwelendiebstahl, der eine Schule und die Polizei in Aufregung versetzt. Ein seltsamer Lehrer und zwei undurchsichtige Gestalten sorgen für ein vergnügliches Durcheinander. Aber am Ende klärt sich dann doch noch alles auf. www.kleines-theater-essen.de TERMIN: 06.12 UND 21.12., 15 UHR IM KLEINEN THEATER ESSEN

TERMIN: 03.12., 17.45 UHR IM ASTRA

Tücken des Alltags

Teen-Theater am Gänsemarkt

Was passiert, wenn Wahrheiten nicht länger selbstverständlich sind? Wagen wir den Sprung ins Ungewisse, oder machen Veränderungen uns eher Angst? Mit diesen Fragen setzt sich „Menske“, das neue Werk des Choreographen Wim Vandekeybus – in Zusammenarbeit mit seiner Kompanie „Ultima Vez“ – auseinander. Die Darsteller versuchen auf unterschiedliche Art und Weise mit Veränderungen in der Gesellschaft umzugehen. „Menske“ verspricht, dass Tanz, Theater und Bühnenbild zur Musik des belgischen Popkünstlers Daan verschmelzen. www.pact-zollverein.de

Ihre Premiere hatten sie schon, die „Theater-Teens“ vom Kleinen Theater Essen. Im Dezember folgen zwei weitere Vorstellungen. Das Kriminalstück „Das Kartenhaus“ von Gabriele Seba hat die Jugendgruppe „Theater-Teens“ seit einem halben Jahr mit ihrer Leiterin

TERMIN: 11. - 13.12., 20 UHR, ZOLLVEREIN

Mein kleiner grüner Kaktus Am 18. Dezember 1927 veröffentlicht der Berliner „Lokalanzeiger“ ein Inserat des 21-jährigen Harry Frommermann: „Achtung selten. Tenor, Baß, sehr musikalisch, schönklingende Simme, für einzig dastehendes Ensemble unter Angabe der täglich verfügbaren Zeit gesucht.“ Ein Jahr später standen sechs junge Männer zum ersten Mal im Rampenlicht und am Beginn einer großen Karriere. Die Gruppe entwickelte einen neuen, unverwechselbaren Gesangsstil, der sie zu einem der legendärsten Embles der Welt machte, bis der Nationalsozialismus den „Comedian Harmonists“ 1935 ein jähes Ende bereitete. TERMIN: 13.12., 19.30 UHR IM GRILLO

Abba meets Phantom der Oper Wer kennt sie nicht, die ohrwurmverdächtigen Melodien aus den Musicals wie „Der König der Löwen“, „Cats“, „Grease“ oder „Das Phantom der Oper“? In der neuen Dinner-Show „Magie der Me-

 06. Dez 16.00h [THEATER IM RATHAUS] DON-KOSAKEN-CHOR VIKTOR KULESCHOW  06. Dez 19.30h [FOLKWANG HOCHSCHULE] „ARIADNE AUF NAXOS“ NACH RICHARD STRAUSS  12. Dez 19.00 Uhr [PHILHARMONIE] WEIHNACHTSORATORIUM VON JOHANN SEBASTIAN BACH  13. Dez 15.00h [MARKTKIRCHE] ESSENER CHÖRE SINGEN ZUM ADVENT  14. Dez 16.30h [AALTO-THEATER] „LA BOHÈME“ VON GIACOMO PUCCINI  18.

lodie“ sind die Lieder der beliebtesten Gesangs-Shows vereint. Während eines 4-Gänge-Menüs werden die Besucher mit Tanz und Gesang in die Welt der Musicals entführt. Und trotz des Essens: Mitsingen ist ausdrücklich erlaubt. www. tatort-dinner.de TERMIN: 17.12. IM SENGELMANNSHOF

Tradition meets Volksmusik Am letzten Adventswochenende präsentiert das „Salzburger Tobi Reiser Adventssingen“ die Geschichte der Geburt Christi. Was sich im ersten Moment wie eine Ankündigung der Hitparade der Volksmusik anhört, hat einen besonderen Hintergrund: Tobi Reiser versammelte im Dezember 1946 erstmals Freunde und Bekannte zu einem gemeinsamen adventlichen Singen und Musizieren vor Publikum. Mittlerweile sind vier Oratorien entstanden, der Terminplan des Ensembles ist ausgebucht. Es ist halt etwas Besonderes, die Weihnachtsgeschichte mal volkstümlich zu erleben. www.zollverein.de TERMIN: 20.12., 19 UHR UND 21.12., 11 UHR AUF ZOLLVEREIN, SCHACHT XII, HALLE A5

Halleluja! Einer der berühmtesten Chöre der Musikgeschichte ist einer der musikalischen Höhepunkte in Händels „Messiah“, der

passend zur Adventszeit in der Philharmonie erklingt. Die Interpreten des Abends – Freider Bernius, der Kammerchor und das Barockorchester Stuttgart –setzen gemeinsam mit den Solisten auf sanfte Töne als auf Masse. Die Sopranistin Carolyn Sampson (Foto) und ihre Kollegen Terry Wey (Altus), Benjamin Hulett (Tenor) und Peter Harvey (Bariton) hauchen dem Oratoriums-Liebling Leben ein – natürlich in Originalsprache. www. philharmonie-essen.de TERMIN: 21.12., 20 UHR IN DER PHILHARMONIE ESSEN

Freiheit für die Blockflöte Tobias Reisige, Markus Conrads und Anto Karaula sind drei Musiker auf einer Mission: Die Befreiung der Blockflöte vom einfachen Ruf des Kinderspielzeugs. Bei „Wildes Holz“ darf die Flöte das, wovon sie sonst nur träumt: swingen, jazzen, bluesen und auch rocken. Im Zusammenspiel mit Bass und Gitarre begibt sich die Flöte auf eine musikalische Reise durch verschiedene Kulturen und Epochen bis hinein in die Filmmusik. TERMIN: 28.12., 20 UHR, KATAKOMBEN

Dez 20.00h [PHILHARMONIE] 5. SINFONIEKONZERT  18. Dez [KAPELLE HUYSSEN-STIFT] „TOCHTER ZION, FREUE DICH“  19. Dez 20.00h [BÜRGERMEISTERHAUS WERDEN] KLAVIERKONZERT MIT JI-EUN JEONG  20. Dez 17.00h [FOLKWANG MUSIKSCHULE] WEIHNACHTSKONZERT  28. Dez 19.00h [GRILLO-THEATER] „ANTIGONE“  28. Dez 18.00h [AALTO-THEATER] „DON GIOVANNI“ VON WOLFGANG AMADEUS MOZART

In Essen mehr erreichen.

Die GENO BANK ESSEN wünscht allen Kunden eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche Festtage und einen guten Start ins Jahr 2009.

www.genobank.de

IM-E › 23 › A L L


Anzeige


INFORMER MAGAZINE Essen DEZ ’08