Page 1

··· ESSEN ···

Y IT ERM L ZU N TA RM TE ME I T I V FOR M SNEH ININ DEERAU

ESSENS FIRST-PAAR

ES IST ANGERICHTET!

Was hat sich bei Familie Paß nach der Wahl verändert? – Das Interview _ S.08

Die ‚Ruhrsterne‘ wollen Essener Top-Events mit First-Class-Catering erobern. _ S.09

H

N OV. ’0 9 · R Ü T T E NSC H EID

G e sa m tau f lag e E s s e n: 75 .0 0 0 E xe m p la r e j e d e n M o nat

M

A

G

A

Z

I

N

E

I n fo rm e r N um m e r 193 w w w. i n fo rm e r-m aga z i n e . d e

PFARRER MICHAEL GROSS LÄDT ZUM TRADITIONELLEN BASAR... » S. 07 A N Z E I G E

…schön

gemütlich

machen. Öffnungszeiten: Montags-Freitags 08.00-18.00 Uhr Samstag 10.00-14.00 Uhr

JETZT IST KUSCHELZEIT! GEMEINSAME STUNDEN AUF DEM SOFA, ZWISCHEN KISSEN UND DECKEN RELAXEN, WÄHREND ES DRAUSSEN EHER UNGEMÜTLICH WIRD – DAS IST »HOMING«, EINE LEBENSART, BEI DER DAS EIGENE ZUHAUSE ZUM LEBENSMITTELPUNKT WIRD. UND DAMIT SIE AUCH NICHTS VERPASSEN, BRINGT DER NOVEMBERINFORMER DAS LEBEN VON DRAUSSEN ZU IHNEN – DIREKT IN DIE BEHAGLICHKEIT IHRER VIER WÄNDE. ALSO: ZURÜCKLEHNEN, ENTSPANNEN UND GENIESSEN! DENN DER NOVEMBER HAT EINIGES ZU BIETEN.

CHRISTEL TAQUELIM SAMMELT FÜR IHRE KITA-KIDS ... » S. 06 MODELS: BENNY&JOYCE (BENNYUNDJOYCE.DE) – FOTO: MIKE HENNING (HENNING-PHOTOGRAPHIE.DE) – LOCATION: SWEET COFFEE PIRATES (ESSEN – SWEETCOFFEEPIRATES.COM)

— ANZ EI GE —

das EGO prinzip

Ihr Stil + Ihre Maße = Ihr Sofa

STUDIO

*

Rolf Benz EGO. Das Sofa nach Maß. Das Konzeptprogramm geht auf Ihre Ergonomie, Ihre Räumlichkeiten und Ihren Stil ein. Wählen Sie aus 2 Grundtypen, 5 Sitzbreiten, 27 Anreihelementen, 16 Seitenteilen, 10 Fußausführungen, 3 Sitztiefen, 3 Polsterweichheitsgraden sowie 180 Stoffen und 120 Ledern – und machen Sie Ihr Sofa zum Unikat. Design: Edgar Reuter

BEST OF 125 JAHRE IHR EINRICHTUNGSPARTNER IN NRW…

Mitten in Essen · Direkt an der B 224

zeit

für das einzigartige.

www.moebel-kroeger.de *Gültig bis zum 31.3.2010 für die Leder 60.500 – 60.507 (Sonderedition).

BESUCHEN SIE DIE MARKEN-STUDIOS IM SCHÖNSTEN EINRICHTUNGS-ZENTRUM DER WELT!

P U

1800 kostenlose, überdachte Parkplätze. 7 Minuten von U-Bahn-Station Berliner Platz entfernt.

Essens schönster Indoor-Weihnachtsmarkt Kroeger_Informer_11.09

45127 Essen Hans-Böckler-Straße 80 Telefon: 02 01/64 64 - 0 Öffnungszeiten: Mo.- Sa.10 -20 Uhr


(02 – 09)

(1 0– 16 )

( 17– 2 0)

November 2009

02 INTRO INFORMER MAGAZINE ESSEN

VITALITEYR: INFORM lement

pp Gesundheits-SMuitte. r e in d

ZUM TITEL

FAMILY & FRIENDS

BENNY & JOYCE

ZUWACHS BEI DEN INFORMER MAGAZINEN...

Unsere Titelaufnahme entstand in sehr gemütlicher Atmosphäre während eines Shootings zur dritten Auflage der Leonardo-BARMUSIK-Reihe. Das Duo ‚BENNY&JOYCE‘ wird die Songs

Gestatten: Mewes, NORMAN MEWES. Nein, ich bin kein Geheimagent ihrer Majestät, sondern Medienberater bei den INFORMER MAGAZINEN Essen. Und das letzte, was ich will, ist für Sie geheim bleiben. Ich möchte mit Ihnen ins Gespräch kommen. Lernen wir uns also kennen. Vielleicht entsteht daraus eine partnerschaftliche und kompetente Geschäftsbeziehung, auf jeden Fall aber wird es ein interessantes Gespräch. Ich möchte Ihr Ansprechpartner – wenn Sie so wollen IHR Agent – bei den INFORMER MAGAZINEN sein.

Alle guten Dinge sind drei, daher darf auch ich mich Ihnen kurz vorstellen. Mein Name ist PASCAL KAMP. Als Medienberater der INFORMER MAGAZINE Essen kümmere ich mich um unsere Kunden – oder wie ich es sehe: um die Zufriedenheit unserer Partner. Natürlich scheue auch ich nicht die Themenjagd, um die Dinge zu transportieren, die für Sie wichtig sind. In meiner Freizeit bleibe ich ebenfalls gern in Bewegung, z.B. auf dem Mountainbike. Wir treffen uns bestimmt... sei es auf der Biker-Piste im Wald oder zu einem guten Gespräch. Ich freue mich schon auf Sie!

zu dieser CD liefern, die ab Ende November erhältlich sein wird.

Neben den zwei männlichen Neuzugängen bei den INFORMER MAGAZINEN sorge ich, NADINE PARCHEM, für weibliche Verstärkung. Meiner Neugier lasse ich dabei freien Lauf — eben typisch Frau. Für Sie berichte ich über alles, was berichtenswert ist. Wenn ich nicht gerade mit Block und Bleistift auf Entdeckungstour gehe, kümmere ich mich um die Gestaltung des Magazins– eine echte INFORMERIN eben!

Bezugsquellen: www.bennyundjoyce.de www.albanese-music.de

Impressum

@ informer-magazine.de So erreichen Sie jeden Mitarbeiter per mail: VORNAME.NAME@informer-magazine.de

Anzeigenvorlagen

Redaktion

können Sie direkt an: VORLAGEN.ESSEN@... senden. Bitte im Betreff Kunde und Erscheinungsmonat angeben!

Für direkte Anliegen an die Redaktion: REDAKTION.ESSEN@... Text- und Bild-Material senden Sie bitte an: PRESSEMELDUNG.ESSEN@...

SERVICE REDAKTION: Ralf Schönfeldt (HERAUSGEBER, VERANTW.) Susanne Haggert (GRAFIK, C.V.D., TEXT, -116) – Lars Riedel (TEXT, BILD, -200) Jessica Loppe (TEXT, -100) – Nadine Parchem (GRAFIK, TEXT, -128) Sebastian Scholz (TEXT, BILD, -129)

· Beratung · Verkauf · Ausführung

SEIT 1969

SERVICE ANZEIGEN: Ralph Eiser (LEITUNG SERVICES, -114), Manfred Sagers (BERATUNG, -117) – Pascal Kamp (BERATUNG, -122) Norman Mewes (BERATUNG, -124) – Susanne Haggert (GRAFIK, -116)

www.parkett-dangschat.de

INFORMER MAGAZINE ESSEN ESSENER REGIONALPRESSE VERLAG GMBH Alfredstraße 279 · 45133 Essen Fon: (0201) 45 189-100 · Fax: (0201) 45 189-199 eMail: essen@informer-magazine.de Geschäftsführung: Ralf Schönfeldt Verlagsleitung: Betty Stellmacher (-112)

Große Musterausstellung · Groß- und Einzelhandel · Werkzeuge und Zubehör Abholmarkt für Selbstverleger · Schleifmaschinen-Verleih Vogelheimer Straße 102 · 45329 Essen Telefon (02 01) 3 64 11 01

Büro: Twentmannstraße 158 · 45326 Essen Telefon (02 01) 31 3304 · FAX (0201) 329498

WWW.INFORMER-MAGAZINE.DE/ESSEN DRUCK:

L.N. Schaffrath GmbH & Co. KG DruckMedien (schaffrath.de) DISTRIBUTION:

HAUSHALTS-VERTEILUNG:

Luisa Feyen

(-100)

Tempo Team GmbH (tempoteam.de)

DIe INFORMER MAGAZINE Essen erscheinen 12× jährlich jeweils vor Monatsbeginn mit einer Gesamtauflage von 75.000 Exemplaren in Essen im kombinierten Haushalts- und Auslagevertrieb. Davon: BREDENEY INFORMER MAGAZINE  12.000 + RÜTTENSCHEID INFORMER MAGAZINE  35.000 + STADTWALD INFORMER MAGAZINE  10.000 + WERDEN INFORMER MAGAZINE  18.000 Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 14 vom 1.10.2008. Vom Verlag gestaltete Anzeigen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne schriftliche

ilo business center Bredeneyer Tor Bredeneyer Str. 2b Œ 45133 Essen Call-Center ✓ moderne Einzelbüros ✓ 24-Std.-Telefonservice ✓

Genehmigung nicht verwendet werden. Namentlich gekennzeichnete Beiträge

Top-Geschäftsadresse ✓

geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers wieder.

Post- und Sekretariatsservice ✓

Schlußtermine für die Ausgabe »Dez. 2009« REDAKTION: 13.11.09 & ANZEIGEN: 16.11.09 INFORMER MAGAZINE ist ein eingetragenes Markenzeichen und erscheint in Lizenzpartnerschaft mit der GOLDPRESS GMBH · Alfredstr. 279 · 45133 Essen · Tel: (02 01) 45 189-300 · Fax: (02 01) 45 189-299 · eMail: system@ informer-magazine.de · GF: Helge Brinkschulte, Ralf Schönfeldt SYSTEM-SUPPORT IN EDITORIAL-KONZEPT, -DESIGN & KOMMUNIKATION: CREATIVE-DIRECTION: Christian Boenisch / GRAFIK/CREATION: Andrea Urban, Susanne Haggert / REDAKTION: Lars Riedel / UNTER MITWIRKUNG VON (IN ALPHABETICAL ORDER): Dirk Fröber (dtk-online.com) · Mike Henning (henning-photographie.de) · Schacht2.de

“Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen, der hat auch das Recht, Steuern zu sparen.„

flexible Mietdauer ✓

(Helmut Schmidt)

Konferenz-/Seminarräume ✓

> Besteuerung von Vereinen > Private und geschäftliche Steuererklärung > Finanz- und Lohnbuchhaltung > Betriebswirtschaftliche Beratung > Existenzgründungsberatung

Schreibarbeiten ✓

www.essen–bc.de

0201/4517-0

Diplom-Finanzwirt (FH) Michael Beforth Steuerberater Altendorfer Straße 44 (LUEG-Center) D-45127 Essen T 0201 27 90 60 80 F 0201 27 90 60 89 mb@beforth-essen.de www.beforth-essen.de

IM-E › 02 › ALL


03

AU F G E PA S S T !

Style up your Life! Sie wollen ein neues Styling, wissen aber nicht so genau, was Ihnen fehlt und was Sie gerne machen mĂśchten? Die INFORMER MAGAZINE helfen Ihnen dabei! In Kooperation mit Stylistin Rike Link und ‚LUCA Coiffeur Master of Art‘ Mirko Schoroth setzen wir Ihre Haare, Ihr Make-up und Styling gekonnt in Szene. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Schicken Sie uns bis zum 25.11. ein Foto mit Altersangabe und Kontaktdaten per E-Mail an redaktion. essen@informer-magazine.de oder per Post an: INFORMER MAGAZINE, AlfredstraĂ&#x;e 279, 45133 Essen. Unsere Jury– bestehend aus Experten der jeweiligen Fachrichtung – wird unter allen Einsendungen die ersten drei Plätze auswählen. Die Gewinnerin bekommt einen ganz neuen Look kreiert. Doch auch die Zweit- und Dritt-Platzierte gehen nicht leer aus. Sie gewinnen 2x2 Kinokarten fĂźr das ‚exclusive Kino 13‘ im CinemaxX.

Weihnachtliches fĂźr den guten Zweck Die Werdener Tore – ein Ort, an dem sich KĂźnstler, Handwerker und Händler angesiedelt haben – veranstalten in diesem Jahr zum ersten Mal einen Weihnachtsmarkt an der RuhrtalstraĂ&#x;e. FĂźr den guten Zweck werden auch die INFORMER-MAGAZINE einen Stand aufbauen, um der Kindertagesstätte St. Kamillus in Heidhausen neue Spielgeräte zu finanzieren.

Doch dafĂźr brauchen wir Ihre Hilfe! Sicherlich kennen sie das: Spätestens am heiligen Abend stehen Sie wieder auf dem Dachboden und durchforsten Kartons voller Weihnachtsdeko. Rote Kerzen, Sterne und Lichterketten verstecken sich sicher auch bei Ihnen. Dumm nur, dass Sie in jedem Jahr nur einen Baum schmĂźcken. ĂœberschĂźssige Weihnachtsdekorationen nehmen wir Ihnen in diesem Jahr gerne ab, um sie auf dem Weihnachtsbasar am 12.12. fĂźr den guten Zweck zu verkaufen. Abgeben kĂśnnen sie die Weihnachtsaccessoires bis zum 01.12. beim ‚Waldfreund‘, im ‚Weinhaus Gallier‘ (beide) am Tor II oder direkt in der Redaktion der INFORMER MAGAZINE in derAlfredstraĂ&#x;e 279.

R

und 220 Round Tables gibt es in Deutschland. Und der 26te von ihnen ist der Essener Round Table (RT 26). „Bei uns treffen sich aufgeschlossene Menschen bis zum 40. Lebensjahr, die mitgestalten und ihren Horizont erweitern wollen. Dabei kommt es nicht auf Herkunft oder Beruf an“, erklärt Ralf SchĂźtte, Mitglied der Geschäftsleitung der LUEG AG. „Es geht um Service an der Gesellschaft und um soziales Engagement“, ergänzt Harald Margreff. Auch der GeschäftsfĂźhrer eines eigenen Medienunternehmens ist Mitglied des Round Table 26, dem Ralf

AUSGABE NOVEMBER 2009

LOCAL

Drei Fragen an‌ Harald Margreff (l.) u. Ralf SchĂźtte (r.): „Was wir am Round Table und seinen Aktionen schätzen? Den Idealismus, den alle Beteiligten an den Tag legen.“

RT 26, der immer wieder verschiedene Sozialaktionen organisiert und durchfĂźhrt, ist die Auktion ‚artessen‘ etwas Besonderes. Normalerweise suchen die RTs jedes Jahr ein neues Sozial-Projekt. Doch die Kunstauktion findet be-

23jährigen Frauen“, erläutert SchĂźtte, selbst zweifacher Familienvater. „Das SchĂśne an diesem Projekt: das Herzblut, das alle Beteiligten investieren – das Jugendamt, die Hebammen und die beteiligten Kinderärzte“, freut sich Margreff.

Hilfe vom Runden Tisch!

DER ROUND TABLE ESSEN LĂ„DT AM 22.11. ZUM DRITTEN MAL ZUR AUKTION ‚KUNST FĂ–RDERT KINDER‘

SchĂźtte als Präsident vorsteht. Und eben dieses soziale Engagement ist es, dass die beiden Männer an den Tisch unserer Redaktion fĂźhrte. „Am 22. November laden wir zur Kunstauktion ‚Kunst fĂśrdert Kinder‘ ins LUEG Center Essen.“ Selbst fĂźr den

reits zum dritten Mal statt. „Wir versteigern Kunstwerke zugunsten des Projektes ‚Sicherer Start‘, mit dem das Jugendamt junge MĂźtter aus sozial schwachen Verhältnissen unterstĂźtzt. Anlaufstellen werden gegrĂźndet und Hebammen begleiten die 13- bis

LARS RIEDEL bat fĂźr die INFORMER MAGAZINE die ‚Round-Tabler‘ Ralf SchĂźtte und Harald Margreff an den runden Tisch der Redaktion.

Rund 24.000 Euro hat die Auktion jeweils in den Jahren zuvor erzielt. Auch das ist Engagement. Doch die Mitglieder des RT 26 deďŹ nieren ihre Rolle beim Projekt ‚Sicherer Start‘ bescheidener. „Der Round Table steht im Hintergrund und organisiert. Ansonsten halten wir uns raus“, so SchĂźtte und Margreff. „Aber es ist schĂśn zu sehen, was schon alles erreicht wurde.“ www.artessen.de

„Das Thema ‚Kulturhauptstadt 2010‘ wird ein positives Image Essens transportieren.“

Hausnotruf Informationen und AnschluĂ&#x; unter:

0800 27 27 847 (kostenfrei) Regionalverband Ruhr e.V. Richterstr. 20/22 45143 Essen

Mehr Informationen auf Seite 13 oder im Internet: www.hausnotruf-dienst.de

)DPLOLHQXQG .UDQNHQSIOHJH H9(VVHQ

ältester nst Essens legedie nter Pf ambula

Der Blumenhof zeigt sich in neuem Gewand. Was erwartet den Gast nach der Neugestaltung? JĂśrg Samel: Der Blumenhof hat nach dem Umbau nicht nur ein neues Gewand mit einladendem Restaurant- und Lounge–Bereich und neuen TerrassenmĂśbeln bekommen, sondern auch ein zusätzliches gastronomisches Konzept. Das heiĂ&#x;t: Saisonale Spezialitäten wie unser Gänseessen und besondere Angebote fĂźr die Kurhausgäste ergänzen jetzt das Angebot rund um unseren beliebten Sonntagsfamilienbrunch. Herr Peipe, vor rund zwei haben Sie das ‚Amt als Kurdirektor mit neuen Ideen‘ angetreten. Was hat sich seitdem bei Kur vor Ort verändert? Karsten Peipe: Meilensteine in den letzten zwei Jahren waren sicherlich die Erweiterung des GrugaSportClubs auf jetzt 400 qm Fläche fĂźr gesundheitsorientierten Fitnesssport und die Einrichtung des neuen RehaSportGerätezirkels, in dem unter Anleitung speziell ausgebildeter Therapeuten trainiert wird. Unser neuestes Highlight ist die im September erĂśffnete Himalaya-SalzSauna. Wellness und Fitness, dem gegenĂźber der kulinarische Genuss. Wie lassen sich Gesundheits-Angebot und Schlemmen verbinden? Beide: Die Zusammenarbeit zwischen der Kurhaus Gastronomie im Blumenhof und der Grugapark-Therme zeigt sich z.B. bei unseren ‚Langen Saunanächten‘, die durch die gastronomischen Angebote wie Grill-Barbecue, Wok-Ideen oder am 14.11. mit einem groĂ&#x;en Salatbuffet und Eisbombe auch zu kulinarischen Events werden.

EVA SUNDERBRINK, GESCHĂ„FTSFĂœHRERIN DER ESSEN MARKETING GESELLSCHAFT ZUR ERĂ–FFNUNG DER ESSENER LICHTERWOCHEN.

Š dzain - Fotolia.com

Mit Sicherheit Zuhause!

Die INFORMER MAGAZINE im Interview mit JÖRG SAMEL (l.), Geschäftsfßhrer Blumenhof und KARSTEN PEIPE, Geschäftsfßhrer Kur vor Ort.

Das Beste von der

Gans!

die Gänse flattern wieder durch den Gebrandenhof. Ab sofort auf unserer speziellen Speisenkarte.

8QVHUH*HVXQGKHLWVXQG%HUDWXQJV]HQWUHQLQ,KUHU1lKH +ROVWHUKDXVHQ (VVHQ:HVW +|OGHUOLQVWU $OWHQGRUIHU6WU (VVHQ (VVHQ

5Â WWHQVFKHLG (VVHQ6Â G 0RRUHQVWU +HLGKDXVHU6WU (VVHQ (VVHQ

=HQWUDOUXI  „ZZZIXNHVVHQGH

Bewährtes Team

Restaurant Gebrandenhof ¡ Wittenbergstr. 85 ¡ 45133 Essen ¡ Tel.: 0201/444422 info@gebrandenhof.de ¡ www.gebrandenhof.de ¡ Tischreservierung erbeten.

Man lebt nur einmal – wir zeigen Ihnen wo! Der Immobilienmakler mit dem internationalen Netzwerk.

Arnd KĂśster Wir bewegen auch Ihre Immobilie! RĂźttenscheider StraĂ&#x;e 56 ¡ 45130 Essen Tel.: 0201/615188-0 ¡ Fax: 0201/615188-29 kontakt@immogroupwest.de ¡ www.immogroupwest.de

IM-E › 03 › A L L

Mosaiklegermeister GmbH Fachhandel und Verlegung von Fliesen und Natursteinen Im LÜwental 62a ¡ 45239 Essen Telefon 02 01 / 49 35 95 ¡ F ax: 02 01 / 49 35 22 mosaik-koester@t-online.de ¡ www.mosaik-koester.de Mo. bis Fr.: 9.00 bis 18.30 Uhr ¡ Sa: 9.00 bis 13.00 Uhr

Essen • RĂźttenscheider StraĂ&#x;e 251 • 45131 Essen Telefon 0201 / 43 61 61 • Telefon 0201 / 43 61 62 www.engelvoelkers.de/essen • essen@engelvoelkers.de


04

STADTGESPRÄCH

INFORMER MAGAZINE ESSEN U N S E R E

W E R B E P A R T N E R

Jeden Montag LIVE-SESSION ab 20 Uhr Samstag 07.11.09 ‚Moodish‘ ab 21 Uhr

LIVE

Am Samstag 07.11. lädt zudem die bekannte Schmuckdesignerin Andrea Winkler aus Bad Hindelang zu einer Ausstellung von 12 bis 18 Uhr in den Räumlichkeiten des Parkhotels ein.

ESSEN • TRINKEN • MUSIK

tägl. ab 18 Uhr geöffnet • 0201 - 77 90 95 Alfredstr. 118 (nähe Gruga) • Essen-Rüttenscheid

Während eines köstlichen 4-Gänge-Menüs wird häppchenweise das Rätsel um den mysteriösen Mord an einem Mädchen in Nordfriesland im Kriminalroman 'Deichgrab' von Sandra Dünschede gelöst. Eintritt 49,- ½

Reservierungen

• 4-Gänge-Menü • Lesung • signiertes Buch

• 0201 / 72 690 22 • info@insel-bistro.de • direkt in Die Insel

01

02 T

Weitere Infos • www.insel-bistro.de

Die Insel – Das nordische Bistro-Café, Rüttenscheider Str. 59, 45130 Essen

04

MODE DESIGN

03

RÜTTENSCHEIDER PLATZ 12 45130 ESSEN FON + FAX: 0201/778105

01 Marilyn lässt grüßen!

Es ist „Hübscher“ in Werden

Einladung zum Adventszauber

HÜBSCHER L A D E N Christiane Hübscher

Wohnen & Schenken

Sa 14.11.09 10.00-18.00 Uhr So 15.11.09 13.00-18.00 Uhr

Hufergasse 35 D - 45239 Essen-Werden www.huebscher-laden.de

I

N

F

O

R

M

E

R

Lesen Sie in unserem

„Ich habe mich bei der Gestaltung der Fassade von Marilyn Monroes fliegendem Kleid aus ‚Das verflixte 7. Jahr‘ inspirieren lassen“, sagte Stararchitekt Gunter Henn auf der Eröffnungsfeier des ‚Limbecker Platzes‘. Das ‚Paillettenkleid‘ des Centers besteht insgesamt aus 594 LED-Leuchthalbkugeln. Die so genannten ‚Bubbles‘ setzen das Gebäude bei Dunkelheit in Szene. Aber nicht nur der Neubau feierte an jenem Oktobertag Premiere. Seine erste Amtshandlung als Oberbürgermeister führte Reinhard Paß direkt in den neuen Gebäudeteil. „Am Limbecker Platz ist ein ‚lebendiger Marktplatz‘ geschaffen worden. Essen ist wieder da – als ‚Einkaufsstadt‘ im Ruhrgebiet“, sagte er in seiner Eröffnungsrede. Danach ließ er es sich nicht nehmen, durch den neuen Flügel des Einkaufszentrums zu schlendern.

02 Starker Partner vor der Brust!

E X P E RT E N T I P P

Die 1. Fußballmannschaft des ETB Schwarz-Weiß Essen spielt aktuell in der NRW-Liga – den Aufstieg als Saisonziel fest im Blick. Unterstützung bekommen die Schwarz-Weißen vom neuen Hauptsponsor:

>> auf Seite 4

Dr. Christoph Kiwitz und Dr. Gabriele Gabersek geben Antworten zum Thema „Zahnspangen-Behandlung“

05 Zukünftig ziert die Brust der Spieler das Logo der Geno Bank Essen. Damit sind die Zeiten der blanken Trikots vorbei. „Der ETB ist ein seriöser und korrekter Verein, der ordentlich geführt wird. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, erklärte Heinz-Georg Anschott, Vorstandsvorsitzender der Geno Bank Essen bei der Präsentation der neuen Trikots.

03 Ab in die 3. Dimension! Digital, dramatisch und durchgeknallt geht es beim neuesten 3D-animierten Kinofilm ‚G-Force‘ zu. Und dieses Spektakel können auch die Essener Kino-Gänger erleben. „Seit kurzem ist die neue 3D-Technik auch bei uns im CinemaxX Essen zuhause“, freuen sich der stellvertrende Theaterleiter Frank Jakob (l.) und MarketingAssistent Marvin Rixen (r.) und gucken fortan nur noch durch die Brille. „Das neue Filmerlebnis hat absolut nichts mehr mit ‚normalem‘ Kino zu tun. Der Zuschauer hat das Gefühl, mitten im Film zu sein.“ Experten sind sich sicher: Bald werden 80 % der Kinostreifen in 3D zu sehen sein. Und der neu ausgestattete Saal in den Essener CinemaxX-Towers ist auf diese Entwicklung vorbereitet.

04 So cool kann Pause sein! Seit Oktober sieht die Mittagspause der ‚smag‘-Mitarbeiter anders aus: In der neuen ‚smag-Lounge‘ lässt sich bestimmt gut ‚Siesta halten‘. Aber auch als Event-Location braucht sich der ‚Pausenraum‘ nicht zu verstecken, wie die Eröffnungsfeier bewies. V.l.n.r.: DJ Da Hool, Lars Birkholz (smag), Holger Ruhs (Red Bull), Norman Spreng (Rechtsanwalt), Christian Mann (Veltins) und Ben Morgenstern (Nightlife) haben die Lounge persönlich auf ihre Party-Tauglichkeit hin getestet.

05 Literatur für den guten Zweck Ein Autohaus und ein Krankenhaus können mehr als nur eine Silbe teilen: Ursula Reintges (l.) und Yeter Aktas (r.) sammeln Bücherschätze aus vergangenen Tagen. Für kleines Geld wechselt die Literatur bei Autoservice Reintges den Besitzer – zugunsten des Fördervereins ‚Pumuckls Freunde‘ vom ElisabethKrankenhaus. „Ein großes Lob geht an die Spender. Mehr als zwei Transporter-Ladungen kamen bisher zusammen“, freuen sich die beiden, denen das Wohl kranker Kinder am Herzen liegt.

Wir machen Lust auf Wohnen! Verschönern Sie doch Ihr Zuhause und schaffen Sie mit einer neuen Dekoration eine gemütliche Atmosphäre. Sammeln Sie bei uns viele neue Dekorationsideen und lassen Sie sich von der Riesenauswahl inspirieren. Wir beraten Sie gerne, auch bei Ihnen zu Hause. Wir freuen uns auf Sie!

• Gardinen/Dekorationen und Blendschutz • Sonnen• Polsterarbeiten/ Wandbespannungen • Teppichböden/Teppiche • Schienensysteme/ Vorhangstangen Wohnaccessoires • Textile • Sonnenschutzreinigung/ Gardinenwäsche

Wir führen alle namhaften Hersteller u.a.:

… all das steckt in einem Kaminfeuer.

Exklusive Kamine und Kaminöfen Planung – Beratung – Realisierung

Verwaltung: Elisabeth. 16 Tel. 0201 / 8 91 83 Fax: 0201 / 8 91 85 00

Filialen: Elisabeth. 16 Tel. 0201 / 8 91 84 30 Fax: 0201 / 8 91 85 30

E-Mail: info@masto.de internet: www.masto.de

mo, di, do + fr mittwochs samstag

9.30 - 18 Uhr 9.30 - 13 Uhr 9.30 - 14 Uhr

Berliner Str. 68 Tel. 0201 / 8 74 56 10 Fax: 0201 / 8 74 56 12 mo - fr samstags

14.30 - 18 Uhr 9.30 - 13 Uhr

Besondere Auszeichnung für Kundenzufriedenheit:

art of fire – design forum Kassenberg 6 · 45479 Mülheim a. d. Ruhr Tel.: 0208.3055597 · Fax: 0208.3055593 www.artoffire-designforum.de · info@artoffire-designforum.de

IM-E

› 04 › RU E


05 AUSGABE NOVEMBER 2009 U N S E R E

W E R B E P A R T N E R

Der Fachmann informiert:

So ‚steuert‘ man das Ferienhaus City-Lights von People-Reporterin Jessica Loppe

Fabian Wolff (Waldfreund) mit Carsten Spiegel (Weinhaus Gallier)

Willkommen in der Welt der Promis. Im Oktober war wieder so einiges los in unserer City....

Steuerberater Dietmar Pues

Manfred Sagers mit Ralf Milke (Glas Hoffmann)

Norman Mewes, Petra Raulf (Rü-Immobilien) und Augusta Corte-Levou (Tosca Eiscafé)

*****

Am GOP Essen · Pferdemarkt 2-4 · 45127 Essen · baliha.de baliha de

NOV . DEZ

2small

Wir n r e i fe as d ! n e Leb

Jeden Freitag und Samstag ab 21:00 Uhr

Happy Hour: Bis 23:00 Uhr jeder Cocktail 5 € · Freier Eintritt: Bis 23:00 Uhr IM-E › 05 › A L L

Paintings KÜNSTLER DER GALERIE

Galerie Jürgen Kalthoff Sabinastrße 1 . 45136 Essen Tel.: 0201-251513 www.juergenkalthoff.com

„Wird eine Ferienwohnung nicht durchweg im ganzen Jahr vermietet, ist sie steuerlich nicht mit einer auf Dauer angelegten Vermietung vergleichbar.“

Info: StB Dietmar Pues, Tel. 72 00 80, pues@pues.de, www.pues.de

Beerdigungsinstitut PAX LANGEN seit 1900

TRADITION VERPFLICHTET

Thomas Gohr (2. Vorsitzender Interessengemeinschaft Holsterhausen)

PAX LANGEN ist Erfahrung ermögseit 1900 der würlicht es uns, Ihnen devollen Bestatdie individuelle, tung verpflichtet. umfassende und Auch die vierte hilfreiche Beratung Generation bleibt zu gewähren, die diesem Grundsatz Sie in einer solchen treu. Da sich der Ausnahmesituation Katharina Christidis Tod nicht an Bübenötigen. Ihr an rozeiten hält, betrachten wir uns gerichtetes Vertrauen veres als Selbstverständlichkeit, innerlichen wir als HerausforIhnen zu jeder Zeit zur Seite derung und machen sie zum zu stehen. Unsere langjährige Leitfaden unserer Arbeit.

Beim INFORMERStammtisch… …Mitte Oktober ging es passend zur Jahreszeit eher zünftig zu. Es standen jedoch nicht Weißwurst, Brezeln und Germknödel auf der Speisekarte, sondern die gute alte Hausmannskost. Denn Mit-Gastgeber des 49. INFORMER-Stammtisches war diesmal das Leibgericht in Holsterhausen. Inhaber Dietmar Haubold zeigte mit deftigen Gerichten aus der Region, dass das Leibgericht seinem Namen alle Ehre macht. So kam bei den angeregten Gesprächen auch die ein oder andere Diskussion über die persönlichen Essens-Vorlieben auf den Tisch.

– Anzeige –

Im Franky’s Bar legte DJane Anastasia (36, MTV) auf. Die quirlige Deutsch-Griechin verriet mir ihren persönlichen Bezug zum Ruhrpott. „Ich bin in Dortmund zur Grundschule gegangen, bevor meine ElDJane Anastasia an den tern mit mir nach Berlin zogen.“ AnastaTurntables im Franky’s. sia arbeitete schon vor ihrer Karriere bei MTV als DJane und hebt sich deutlich von Möchtegerns wie Gülcan Kamps Giulia Siegel (34) oder Kader Loth (geschätzte 45) ab. Bei Bahar Kizil fetzigem R’n’B ‚brannte‘ der Laden. Eine jedoch versuchte ihr ohne jeglichen Erfolg die Big-BrotherMichaela Schaffrath Show zu stehlen: Isi (27, oder Gewinnerin Isi (l.) auch Silke Kaufmann), BigBrother-Gewinnerin Staffel 8 – frei nach dem Motto ‚5 Minuten Ruhm BITTE!‘ Der ist nämlich schon lange her und war auch nur kurzweilig. Kleiner Tipp an Dich, liebe Isi: Weniger ist mehr. ***** Blitzlichtgewitter auf dem Red Carpet vor der Lichtburg: Eine wunderschöne Iris Berben (59, Schauspielerin) kam Daria Semcov mit zur NRW-Premiere ihres Leo Bartsch Films ‚Es kommt der Tag‘. Die Hauptdarstellerin – im lilafarbenen Kleid mit dazu Viel Glamour erwartet die passender Clutch – gab gedulBesucher auf dem Landig den wartenden Fans Autodesmedienball in der Essener Grugramme. So sexy und so sympagahalle am 6.11. Und der ist schon tisch, da gehen die Essener doch legendär. Für Verona Pooth (41, gerne ins Kino. Werbe-Ikone) wird dies ein ganz be***** sonderer Abend. Ihre Hilfsbereitschaft ‚Buddy Holly das Musiund ihr vielseitiger Einsatz vor allem Berben. s Iri n: hö sc nd cal‘ feierte Premiere im Strahle für Kinder, die Hilfe benötigen, wird Colosseum Theater. Das mit dem Landesmedienpreis 2009 ausgezeichnet. Peter ließ sich die lokale Prominenz nicht nehmen. Der rote Lohmeier (47, Schauspieler), ein Mann, der selbst aus Teppich war kalt und nass, was die ein oder andere dem Pott kommt, wird die Veranstaltung moderieren. Zu Promi-Dame aber nicht davon abhielt, in leichtem Kleidchen gewinnen gibt es an diesem Abend natürlich auch etwas. und offenen High-Heels zu kommen. Zwar kein Candlelight Dinner mit Frau Pooth, sondern einen Doch hier der Klatsch des Abends: Gülcan Kamps (27, VIVA-MoCitröen C1. Auch ein schöner Preis. deratorin), ganz in Schwarz gekleidet und mit überlangen Exentions, wirkte gegen ihren Mann Sebastian Kamps (27, Bäckerei Kamps Imperium) schon fast magersüchtig. Der hatte nämlich sichtlich ein paar Kilo zugelegt und drückte sich vor gemeinsamen Fotos. Michaela Schaffrath (38, ähm ja…Schauspielerin) verriet mir: „Mein Kleid ist von P&C und die Schuhe von Dior.“ Leo Bartsch (22, Queensberry), mit neuer Kurzhaarfrisur und sexy Leoparden-Kleid, kam mit Freundin Daria (21, DSDS und Starpraktikant). Die süße Bahar (21, Monrose) kam mit ihrem Freund Sofiane (29, Model) und strahlte frischverliebt. Da könnte man doch glatt neidisch werden. Sie ganz leger gekleiVerona Pooth det, mit stylischen Graffiti-Schal von Louis Vuitton.

Mit der Vermietung von Ferienwohnungen wird häufig kein Gewinn erzielt. Und genauso häufig werden Verluste nicht vom Finanzamt anerkannt. Letzteres ist immer dann der Fall, wenn das Finanzamt vermutet, dass keine Einkunftserzielungsabsicht vorliegt. Stellt sich also die Frage: Was muss man machen, um auch Verluste aus der Vermietung von Ferienwohnungen geltend machen zu können? Um eine steuerliche Anerkennung zu erreichen, sind nicht nur die Vermietungszeiten nachzuweisen. Der Steuerpflichtige muss auch die ortsübliche Vermietungszeit der Ferienwohnung belegen. Wird diese – unter Berücksichtigung von Vermietungshindernissen – nicht um mehr als 25 % unterschritten, erkennen auch die Finanzämter die Einkunftserzielungsabsicht des Vermieters an. In Zweifelsfällen ist die Absicht, aus der Vermietung der Ferienwohnung Einkünfte zu erzielen, durch eine Prognoserechnung durch den Eigentümer nachzuweisen.

Beerdigungsinstitut PAX LANGEN GmbH Klarastr. 69 · 45130 Essen Telefon: 02 01 / 77 31 50 · Telefax: 02 01 / 77 96 91 Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008


06 INFORMER MAGAZINE ESSEN

U N S E R E

W E R B E P A R T N E R

Dr. Rolf R lf Krane, K IG Rütt Rüttenscheid, h id www.igruettenscheid.de

KOLUMNE

Unser Weinkeller ... ... MACHT LUST AUF FEIERN UND GENIEßEN. Er verführt durch seine besondere Atmosphäre – und er überrascht durch seine Vielseitigkeit. Privat oder geschäftlich, feiern, tagen oder gemeinsam guten Fußball sehen, Weinproben genießen oder was immer Sie sich vorstellen: Unser Weinkeller bietet Platz für bis zu 20 Personen, Selbstbedienung in Getränken und einer Auswahl an Speisen und er kann auch ohne Bewirtung gebucht werden. Sie führen Regie: www.mintrops.mm-hotels.de Mintrops Stadt Hotel, Restaurant M, Margarethenhöhe, Steile Straße 46, 45149 Essen, Telefon _0201/4386 -111, Fax _0201/4386 -100

Landleben oder Stadtleben, www.mintrops.mm-hotels.de

Neueröffnung Mode & Accessoires Rüttenscheider Straße 216 | 45131 Essen | Tel. 02 01/ 310 77 54 Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 10 – 18.30 Uhr | Sa. 11 – 13 Uhr

Die Basis macht‘s! Sind wir in Kulturhauptstadt-Stimmung? Die lokale Situation überlagert in Krisenzeiten die großen Ziele. Z.B. Hertie: Der kürzlich gescheiterte Verkauf war eine große Enttäuschung für Rüttenscheid. Die Äußerungen von Lokalpolitikern über ihre Pläne waren sicher auch nicht eben motivierend für Kaufinteressenten. Nun scheinen die Aussichten erst mal schlecht und manche Quelle mutmaßt, dass die Eigentümer in London aus strategischen Gründen gar nicht verkaufen wollen. Überraschungen sind möglich – auch positive. Etwas mehr Geschick würde man sich auch von den hiesigen Hausbesitzern wünschen. Ramschläden als Parkposition, nur weil man erst bis zum Ablauf eines laufenden Mietvertrages abwarten will, einen Nachmieter zu suchen, sind sehr schädlich - für alle. Einziger Trost ist, dass sie nur für einige Monate da sind. Das wird sich leider nochmal wiederholen. All das liegt nicht am Standort. Vielmehr haben wieder schöne neue Läden aufgemacht: Miamamia am Stern, Linea Nuova oder die Galerie Klose. Alle sehr lustvoll, inspirierend und anspruchsvoll. Und 4 der 5 Leerstände auf der Rü (von 360 Läden!) sind auch wieder vermietet. Und die Kulturhauptstadt? Bald werden Werbemittel verteilt, aber ein detailliertes Programm ist noch nicht so recht zu erkennen. Dabei lieferten 2.500 Projektvorschläge einen beeindruckenden Beweis für die Kultur und Kreativität des Ruhrgebietes. Gut, dass sich Rüttenscheider Kreative unter dem Titel ‚unprojekte‘ aufgemacht haben, die abgelehnten Projekte zu präsentieren. Auch Sponsoren werden angesprochen; so hat manches Projekt doch noch eine Chance. Besucher können die Ideen bewerten. Diese Transparenz hätte man sich auch vom Kulturhauptstadtapparat gewünscht. Es zeigt sich also, dass man auf die lokalen Potentiale mehr vertrauen kann als auf die großen Player. Ihr Rolf Krane

Sie wollen doch nur spielen. . . DER SPIELPLATZ DER KITA AN DER JULIENSTRASSE BRAUCHT DRINGEND HILFE. Ein Sandkasten, Klettergerüste, Rutschen, Schaukeln – so sieht ein kindgerechter Spielplatz eigentlich aus. Doch im evangelischen Kindergarten an der Julienstraße versprüht der sogenannte ‚Spielplatz‘ eher den Charme eines heruntergekommenen Trümmerfeldes. Auf einer Asphaltfläche, die zweifellos schon bessere Tage gesehen hat, stehen zwei Bäume und zwei marode Sandkästen, aber mehr auch nicht. „Blutende Nasen und Knie haben wir des Öfteren", so der Erzieher Rouven Habicht und ergänzt „und wirklich ausgepowert sind die Kleinen nach einer Pause dann natürlich auch nicht.“ Dennoch versuchen die Mitarbeiter der Kita ihr Bestes, um den 48 Kindern auf dem kargen Untergrund möglichst viel Abwechslung zu bieten. Aber Kreide und Kinderspielfahrzeuge verlieren auch irgendwann ihren Reiz. Die Sandkästen sind mittlerweile so marode, dass der Ha Hausmeister sie regelmäßig kontrollieren muss, um zu retten, was zu retten ist. Die Bewegungswerkstatt in Essen hat es sich zur Aufgabe gemacht, alt alternative Spiel- und Klettermöglichkeiten zu schaffen und somit die mange gelnde Bewegung vieler Kinder auszugleichen. „Herr Bozak von der Bewegu gungswerkstatt war bereits vor Ort und hat uns seine Ideen für einen Bala lance-Parcours mitgeteilt,“ sagt Kita-Leiterin Christel Taquelim. Rund 55.000 Euro wären demnach nötig, um den Kindern in der Julienstraße zu h helfen. „Dafür sind wir auf Hilfe von außerhalb angewiesen. Auch viele k kleine Beträge würden uns am Ende sicher helfen", so Christel Taquelim. n np W WER HELFEN WILL, KANN SICH TELEFONISCH UNTER 79 32 50 BEI C CHRISTEL TAQUELIM MELDEN.

7)2"!5%.¨7%)(.!#(4342_5-% Cbvtufmmf;!! Fttfofs!Xfjiobdiutnbslu!0!Lfoofezqmbu{-! !

Tuboe!93

Cbvtubsu;!! Epoofstubh-!2:/22/!vn!22/11!Vis Cbv{fjufo;!! Tpooubh!cjt!Epoofstubh!wpo!22/11!cjt!32/11!Vis ! ! !

Gsfjubh!voe!Tbntubh!wpo!22/11!cjt!33/11!Vis Upufotpooubh-!33/22/!wpo!29/11!cjt!33/11!Vis Mbohfs!Ojlpmbvttbntubh!wpo!22/11!cjt!35/11!Vis

Cbvfoef;!! Njuuxpdi-!34/23/!vn!32/11!Vis Cbvtupgg;!! v/b/!Bvuphsbnntuvoefo!'!Blujpotubhf! !

nju!efn!Nfejfoqbsuofs!SfwjfsTqpsu/

Tdibvu!epdi!nbm!wpscfj/

Xjs!cbvfo!///!bvg!Fvdi/

XXX/SFWJFSTQPSU/EF

SPU.XFJTT!FTTFO!F/W/ XXX/SPU.XFJTT.FTTFO/EF XXX/TUBEJPO.FTTFO/EF IM-E › 06 › RU E


07 AUSGABE NOVEMBER 2009

GESELLSCHAFT

Die ‚Vergessenen‘ von 2010

S TA D T T E I L TELEGRAMME

Als Botschafter für Kultur, Fleischwurst & Pipapo bezeichnet sich Onkel Reinhold selbst. Am 11.11. eröffnet er die Karnevalssession mit seiner Thekenshow ‚Theke, Tratsch & Tequila‘. Hier will er das Thema Fasching so aufbereiten, dass sogar Karnevalshasser – die soll‘s ja auch geben – auf ihre Kosten kommen. Los geht's um 20 Uhr im Katakomben-Theater.

Frisuren machen Persönlichkeit

Die RUHR.2010 GmbH sieht die Initiative mit Sympathie, meint aber, keine Informationen über die Anträge geben zu können, sodass die Initiative auf die Mobilisierung der Betroffenen angewiesen ist. Auch die Macher sehen das Vorhaben nicht als Gegenveranstaltung, sondern als Ergänzung. www.unprojekte2010.de

INFO-QUELLE IN RÜTTENSCHEID Informationsbedarf zum Thema Naturheilverfahren? Bücher

von bis

A Z

wie Aderlass wie Zen-Meditation

stehen für Sie zur unverbindlichen Einsicht und zum Stöbern bereit:

Wo gehobelt wird fallen Späne, und wo fleißig gearbeitet wird… In der letzten Ausgabe haben wir Ihnen die Inhaberin des Schmuckgeschäfts ‚edel & echt‘ irrtümlich mit dem Vornamen Gabriele vorgestellt. Richtig ist natürlich Gabriela Giede.

Genau zwei Jahre ist es her, da war Abgabeschluss für Projektanträge zur Kulturhauptstadt. Es wurden rund 2.500! Vom einzelnen Bürger über Vereine oder Stadtteile bis hin zu den Kommunen selbst reicht das Spektrum der großen und kleinen Ideen, das Ruhrgebiet und seine Kultur zu zeigen. Manche finanziert, aber viele mit Sponsoringbedarf. Circa 2.200 wurden – meist ohne Begründung – abgelehnt, was nicht nur bei den Betroffenen zu Unmut führte. Einige warten immer noch auf Antwort, andere zogen ihr Projekt zurück, weil die Annahme zu spät kam. Dass diese kreative Kulturkraft der Region nicht in der Versenkung verschwinden sollte, fanden auch einige Rüttenscheider Kreative aus der Agentur ‚Gathmann Michaelis und Freunde‘ sowie der Bar ‚Banditen wie wir‘. Sie gründeten den Verein ‚unprojekte 2010‘. Im Internet bieten sie ein Portal, in dem jeder sein abgelehntes Projekt einstellen kann. Doch auch Sponsoren können sich hier melden und sich geeignete Partner suchen. Besucher dieser vor Kreativität und Ruhrgebietsidentifizierung strotzenden Seite können die Ideen bewerten, sodass sich am Ende eine Hitparade ergibt. Dr. Rolf Krane

W E R B E P A R T N E R

Alaaf & Helau

Erratum

Rüttenscheids kreative Köpfe hinter den ‚unprojekten 2010‘ (v.l.): Holger Gathmann, Stella Sotgia, Gabriel Gedenk und André Michaelis.

U N S E R E

Mit diesem Namen hatte die Friseurmeisterin Heike Böse damals in jedem Fall Gesprächsstoff für ihre Kunden. Nun feiert der Salon bereits sein 10-jähriges Jubiläum. „Ich freue mich sehr über die vielen Jahre in meinem Salon in der Annastraße. Es hat mir immer große Freude gemacht, meinen Kunden eine typunterstützende Haargestaltung verleihen zu können. Frisuren machen eben Persönlichkeit“, so die Geschäftinhaberin. Am 07.11. lädt die Friseurmeisterin alle Kunden zu einem kleinen Empfang mit Kunstausstellung ein. Beginn ist um 15 Uhr.

jeden 1. Mittwoch im Monat 11 bis 13 Uhr sowie 17 bis 19 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 Naturheilpraxis Heidi Ellward Heilpraktikerin Tel.: 02 01 / 873 13 98

Angelika Buchmann Heilpraktikerin Tel.: 02 01 / 873 13 99

Neue Wege sehen, Erkenntnisse gewinnen, Entscheidungen treffen, der sorgsame Umgang mit uns selbst…

Wir Beraten • Begleiten • Be-Handeln! Pelmanstraße 37, 45131 Essen-Rüttenscheid

Stöbern und Schmökern Am 04.11. stellen die Heilpraktikerinnen Angelika Buchmann und Heidi Ellwald in ihrer Praxis in der Pelmanstraße ihre Fachbücher zum Stöbern zur Verfügung. Zwischen 11 und 13 Uhr sowie zwischen 17 und 19 Uhr darf geschmökert werden.

Mein November-Highlight:

Liebe zum Käse Wer ein Auto sucht, betritt ein Autohaus; wer ein Kleid sucht, geht ins Modegeschäft. Und wer exklusiven Käse sucht? Anja und Bernd Möllney eröffneten Mitte 2008 ihre Käse-Boutique auf der Rü. „Wir gingen deshalb nach Rüttenscheid, weil es ein Fachgeschäft dieser Art speziell für Käse noch nicht gab. Zwischen bekannten Sorten wie Edamer und Gorgonzola finden sich auch exklusivere Käsestücke – etwa der ‚Brie de Meaux von Renard Gillard‘, der 2007 den ‚World Cheese Award‘ erhalten hat“, erklärt Anja Möllney. Doch nicht nur ‚Käseliebhaber des Alltags‘ werden hier fündig. „Auch wer schon an die Weihnachtsfeier denkt, ist bei uns richtig. Wir helfen gerne bei der Zubereitung von Salaten oder liefern garnierte Käseplatten, auf denen auch einige Käsekenner noch Neues entdecken können.“

UNSER BASAR IM NEUEN TALAR „Am 14.11. findet im Gemeindezentrum der Reformationskirche von 10 bis 18 Uhr unser traditioneller Basar statt. Neben Bastelarbeiten, selbstgemachter Marmelade, Büchermarkt und Trödel haben wir in diesem Jahr noch mehr zu bieten. Lassen Sie sich überraschen.“ » PFARRER MICHAEL GROSS, EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE RÜTTENSCHEID

Cleanskin Essen Holsterhauser Str. 58 (Gemarhaus) 45147 Essen Tel. 02 01 / 615 37 05 www.cleanskin-essen.de

N^kmkZn^g8Kb^8ngl

Aak^8Gak^g8Zg =bg8 @+k`^km8 abe_m8 Aag^g88

Lust auf einen guten Wein?

bg8 ob^e^g8 9eemZ`llbmnZmbhg^g’8 =klmZngeb\a8 blm—8 pZl8 lh8 ^bg8

de^bg^l8Ong]^kp^kd8Zee^l8 e^blm^g8 dZgg“8 9dmbobmm^g8 pb^8 ]Zl8 L^e^_hgb^k^g—8 =bgdZn_^g8 h]^k8 >^kgl^a^g—8 ]b^8 lhglm8

Flasche / 0,75 Liter

fZg\afZe8 Zglmk^g`^g]8 lbg]—8

je 5,95 Euro

p^k]^g8 Zn_8 ^bgfZe8 pb^]^k8

e^b\am8ng]8^gmliZggm’8

Schöne Haare brauchen einen Experten.

dhlm^gehl^g8@+km^lm8bgde’8Hkh[^mkZ`^g8^bg^l8@+k`^km^l’

J1mm^gl\a^b]^k8KmkZw^8†ƒ—8‚ƒˆ8=ll^g L^e^_hg“8ˆ€ˆ8……„„ƒˆ ppp’ah^klrlm^f^¦p^llebg`’]^

IM-E › 07 › RUE

Aktion gültig bis zum 30.11.2009

N^k^bg[Zk^g8 Kb^8 Zf8 [^lm^g8 gh\a8 a^nm^8 ^bg^g8 L^kfbg8 _1k8 ^bg^g88

@+klrlm^f^8O^llebg`

RÜTTENSCHEIDER STR. 246 · 45131 ESSEN · FON 0201. 413861 WWW.GONZALEZ-HAIR.DE

Regaleali rosso und bianco

…8q8_1k8Kb^8bg8=ll^g“8J1mm^gl\a^b]—8Km^^e^—8C^mmpb`—8R^gmknf—8CZm^kg[^k`—8:hk[^\d—8@^blbg`^g

WeinPalette Essen Breiter und Schikfelder GbR Girardetstr. 2-38/neben HealthCity 45131 Essen • Tel.: 0201 / 102 96 93 Öffnungszeiten: Mo. bis Do. 10 – 19 Uhr Fr. 10 – 19 Uhr | Sa. 9 – 16 Uhr


08

NACHBARN

INFORMER MAGAZINE ESSEN U N S E R E

W E R B E P A R T N E R

AM 11 STEELE . NOVEMBER IM R STAD TGART EN

Messer wetzen für die Küchenschlacht So sehr uns die verschiedenen Fernsehköche mit ihren kulinarischen Gaumenfreuden das Wasser auch im Munde zusammenlaufen lassen, das Problem ist leider immer das gleiche: Sie machen uns Appetit, aber leider nicht satt. Beim ’Cooking Battle’ ist das anders: das Publikum kann zuschauen, wie geschnitten, gegart und gekocht wird. Das alles würde natürlich seinen Reiz verlieren, wenn die 140 Gäste vor Ort das gezauberte Vier-Gänge-Menü nicht auch selbst verkosten dürften. „Für mich ist das Cooking Battle wie Olympia: dabei sein ist schon alles,“ sagt Stephan Conze von ‚raum.eins‘, Für den 11.11. hat er schon seine Messer gewetzt. Sein Menü ist klassisch-asiatisch ausgerichtet und verspricht ein wahrer Gaumenschmaus zu werden. „Wäre ich am 11.11. mein Gast, dann würde mich persönlich die Vorspeise sehr reizen“, verspricht der Koch. So viel sei verraten: Kohlrabi und kross gebratener Zander spielen da eine entscheidende Rolle.

So war es am 15. September mit Jeanette Schnitzler Jeannette Schnitzler bewahrt die Ruhe, Gastkoch Jan Wilms (u.) vom Überblick Verlag und Irmenfried Mundt (r.) sind beeindruckt.

„Wir leben weiter in der Wirklichkeit!“ JETZT IST ALLES ANDERS – ODER ETWA DOCH NICHT? WAS HAT SICH NACH DER WAHL VERÄNDERT IM LEBEN DER FAMILIE PASS? INFORMER MAGAZINE: „Meine Frau hat mich damals für die SPD geworben – das hat sie nun davon“, scherzten Sie nach Ihrer Wahl, Herr Pass. Ist es wirklich so schlimm, die Frau des Oberbürgermeisters zu sein? REINHARD PASS (lacht): Also da müssen Sie schon meine Frau fragen. SUSANNE GLUNZ-PASS: Nein, es ist überhaupt nicht schlimm. Mein Mann muss nicht mehr zwischen Beruf und Politik hin- und herspringen und kann sich ganz auf sein Amt konzentrieren. Während ich weiter meinem Beruf nachgehe. INFORMER MAGAZINE: Aber was ist mit dem Faktor Zeit? Bleibt noch Raum für das Ehepaar Paß? SUSANNE GLUNZ-PASS: Ja, der bleibt. Man braucht nur mehr Vorlauf und muss die gemeinsame Zeit besser planen. REINHARD PASS: Und es ist wichtig, darauf zu achten, dass private Termine, die einmal gesetzt sind, auch gesetzt bleiben. INFORMER MAGAZINE: Nun sind Sie, Frau Glunz-Paß, ja ebenfalls aktives SPD-Mitglied. Wie ist Ihr Mann so als Chef. SUSANNE GLUNZ-PASS (lächelt ihren Mann an): Ach, wir kommen gut miteinander aus. Und wenn nötig, ziehe ich ihn immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. REINHARD PASS: Sie lachen. Aber sollte ich zu sehr abheben, werden mir zuhause schon die Ohren wieder gerade gezogen. INFORMER MAGAZINE: Heißt das, ein Reinhard Paß läuft Gefahr abzuheben? REINHARD PASS: Man weiß nie, wie man wird. Aber ich weiß, wie ich mich wohler fühle. Bevor ich bei einem Konzert auf der VIP-Tribüne sitze, erlebe ich es lieber mitten im Publikum.

Redakteur LARS RIEDEL traf für die INFORMER MAGAZINE ‚Essens First Ehepaar‘ im Rathaus zum Interview.

INFORMER MAGAZINE: Aber geht das überhaupt als OB? REINHARD PASS: Ja, das geht, wenn es auch nicht ganz so einfach ist. Natürlich wird man häufig angesprochen. Aber ich bin als bürgernaher Kandidat ins Rennen gegangen und bürgernah will ich auch sein. So ist es z.B. auch beim Einkaufen: Man wird erkannt und zuvorkommend behandelt. Natürlich ist das nett gemeint und durchaus angenehm. Aber es kann auch irritierend sein. Wissen Sie: Ich bin ein Mensch, der gerne auch mal an der Kasse in der Schlange steht. INFORMER MAGAZINE: Wie reagiert denn Ihr direktes Umfeld – sprich Kinder, Freunde und Nachbarn – auf die neue Situation? SUSANNE GLUNZ-PASS: Wir wohnen schon eine halbe Ewigkeit in Stadtwald. Für unsere Nachbarn sind wir weiterhin Reinhard und Susanne. Daran wird sich auch nichts ändern. REINHARD PASS: Unser ältester Sohn studiert in Kiel. Bastian bekommt davon also nicht soviel mit. Und da ich auch bei der Wahl vor fünf Jahren angetreten bin, kennen er und sein Bruder Fabian diese öffentliche Situation bereits. Und schon damals gab es keine Probleme mit Mitschülern und Freunden. SUSANNE GLUNZ-PASS: Und auch die Freunde nehmen Rücksicht. Viele von ihnen sind selber politisch engagiert. Doch wenn wir zusammen sind, geht‘s nicht um Politik. Dann steht die Freundschaft im Vordergrund. REINHARD PASS: So ist es. Man fühlt sich richtig gut aufgehoben. INFORMER MAGAZINE: Und das ist es doch auch, worauf es bei Familie und Freunden ankommt. Frau Glunz-Paß und Herr Paß, ich danke Ihnen beiden für das nette Gespräch.

 01. NOV 14.30h [ZOLLVEREIN SCHOOL OF MANAGEMENT] ARCHITEKTURFÜHRUNG DURCH DIE ZOLLVEREIN SCHOOL  04. NOV [THEATER IM RATHAUS] ‚WIND IN DEN PAPPELN‘  06. NOV [NZENTRALBIBLIOTHEK] NCHT DER BIBLIOTHEKEN 2009  07. NOV [AALTO-THEATER] ‚I PURITANI‘  09. NOV 20.00h [FOLKWANG HOCHSCHULE] ‚WHAT A FEELING‘  13. NOV [BAHNHOF SÜD] JAZZ SESSION  15. NOV 15.00h [KATAKOMBEN-THEATER] ‚EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE‘ 

12 der besten Köche Weinexperten aus Essen

Exklusives 4-Gang-Menü Großer Kuppelsaal im Stadtgarten Steele

12 fantastische Gala-Abende mit live-cooking in der Showküche, multimedialer Inszenierung in atemberaubender Atmosphäre, guter Unterhaltung & einem wunderbaren 4-Gang-Menü für alle Gäste. Die neue Dinnershow im Stadtgarten Steele. Seien Sie dabei! 3. Staffel: 11. November 2009 15. Dezember 2009 20. Januar 2010

Stephan Conze, raum.eins Oliver Steiner, Stadtgarten Steele Bankers Inn, Markus Halbig-Waßmuth

Die Termine und die Köche der weiteren Staffeln finden Sie unter www.cooking-battle.de Kartenpreis: 89 Euro inkl. 4-Gang-Menü, Sektempfang und allen Getränken (außer Spirituosen) Kartenvorverkauf: Stadtgarten GmbH · Am Stadtgarten 1 · 45276 Essen · Telefon 02 01 / 87 85 90 oder www.cooking-battle.de IM-E › 08 › ALL


Kabarett mit Tina Teubner:

MÄNNER & ANDERER UNFUG

‚RUHRSTERNE‘ – NEUES KULINARISCHES KONZEPT MADE IN ESSEN

Ein neuer Stern am Catering-Himmel

W

ir wollten nicht länger unser eigenes Süppchen kochen und im Mittelmaß versinken. Darum gibt es uns jetzt zusätzlich noch im Doppelpack“, sagen Zwei, die sich mit Standards nicht zufrieden geben. Wallberg-Direktor Björn Schindler und Résidence-Chef Berthold Bühler blicken voller Vorfreude in ihre gemeinsame Zukunft. Und wie es für ‚frische Paare‘ üblich ist, haben auch die beiden Gastronomen eine freudige Botschaft zu verkündigen: ‚Ruhrsterne‘, ihr ‚gemeinsames Baby‘ sozusagen. ‚Ruhrsterne‘ soll ab sofort die Catering-Landschaft im Ruhrgebiet bereichern. Durch die Symbiose von hochkarätiger Küche und professionellem Know-How in Planung, Umsetzung und Abwicklung wollen sich die ehemaligen Wettbewerber deutlich von der regionalen Masse abheben. Berthold Bühler, der bereits mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet ist und schon die Queen bekochen durfte, sorgt für die kulinarische Köstlichkeiten. Björn Schindler kümmert sich darum, dass man sich als Gastgeber auf eine perfekte Inszenierung und einen reibungslosen Ablauf des Abends verlassen kann. Auf die Idee, die Cateringmarke mit Sterne-Niveau ins Leben zu rufen, kamen die Gastronomen beim Blick auf die großen regionalen Events. Denn trotz des kulinarischen Potenzials in der Stadt werden für solche Events meist Fremd-Caterer beauftragt. „Warum nicht selber machen? Essen muss sich vor niemandem verstecken“, weiß Sternekoch Bühler. Eine Idee, die so gut wie einfach ist, dass er und Björn Schindler schon vor dem offiziellen Startschuss für die ‚Ruhrsterne‘ mit leicht neidischen Kommentaren umgehen mussten. „Für mich ist es mittlerweile eine Anerkennung“, erklärt der Wallberg-Direktor. „Neid muss man sich schließlich erstmal erarbeiten.“ Und auch, wenn es sich Berthold Bühler als einer von nur 15 ZweiSterne-Köchen in ganz Deutschland leisten könnte, überkandidelt oder gar arrogant ist er überhaupt nicht. Freundlich, locker und souverän ist daher auch die Zusammenarbeit mit dem ‚Wallberger‘ Björn Schindler. „Man versteht sich ohne Worte und das muss in unserem Job auch so sein“, sagen sie wie aus einem Mund – und schnell erkennt man, dass die beiden viel mehr verbindet als nur die Liebe zu hervorragender Küche und außergewöhnlichen Menüs. Arbeit und Freundschaft liegen hier nah beieinander.

NADINE PARCHEM hat für die INFORMER MAGAZINE die Macher des neuen exklusiven Catering-Services Ruhrsterne ‚hinterm Ofen vorgelockt‘.

09 AUSGABE NOVEMBER 2009 U N S E R E

W E R B E P A R T N E R

Politisch unkorrekt, unsachlich, ein wenig süffisant, in jedem Fall aber urkomisch: Das ist Tina Teubner. In einer wilden Mischung aus Kabarett und Chanson präsentiert sie ihr neues Programm ‚Aus dem Tagebuch meines Mannes‘. Mit Hilfe des Pianisten Ben Süverkrüp rechnet sie mit dem männlichen Geschlecht ab. „Wenn ich nicht einschreite, dann muss ich befürchten, dass mein Mann nahtlos von der Pubertät in den Altersstarrsinn durchgleitet,“ sagt sie. Pubertät hin, Alterstarrsinn her— ein Programm, das Frauen auch mit männlicher Begleitung besuchen können. » FORUM NIEDERBERG, VELBERT 13.11. ab 20 Uhr ···················································

November-Highlight:

JÜRGEN GRUNST FEIERT ZU ‚CIRCUS OF SOUND‘

Unikate Ketten & Colliers Armbänder & Ringe & Ohrringe Lose Edelsteine & Perlen Kreativ-Workshops „Ketten fädeln“ „Aufpeppen“ von Erbstücken

„Nach den ersten beiden Partys war klar: Ein neues Highlight im Nightstyle-Club ist geboren. Am 21.11. öffnen sich wieder die Vorhänge zum ‚Circus of Sound‘. Diese Party sollte man aufgrund ihrer Exklusivität nicht verpassen, denn sie gibt es lediglich einmal im Monat. Heiße Klänge kommen von Resident DJ D. Sastre, für heiße Stimmung sorgen die Showgirls.“

Schmuck Gabriela Giede 45131 Essen-Rüttenscheid Das Girardet Haus – Südpromenade Mo – Fr 10.00 – 18.30 | Sa 10.00 – 14.00 02 01 / 56 44 920 | www.edelundecht.de

» JÜRGEN GRUNST, GESCHÄFTSFÜHRER NIGHTSTYLE CLUB MÜLHEIM

18. NOV 20.00h [CINEMAXX] ‚LADIES NIGHT‘ 19. NOV 19.30h [GRILLO THEATER] ‚NACHTGESCHICHTE‘  21. NOV [DAS KLEINE THEATER ESSEN] ‚DAS GESPENST VON CANTERVILLE‘  22. NOV [THEATER COURAGE] ‚DIE SCHNEEKÖNIGIN‘  24. NOV [EUROPA-HAUS] ‚DER MESSIAS‘  25. NOV 15.00h [CASA] ‚AN DER ARCHE UM ACHT‘  27. NOV 19.30h [AALTOTHEATER] ‚CHESS – DAS MUSICAL‘  29. NOV [JAGDHAUS SCHELLENBERG] ‚PANEM ET CIRCENSES‘

Qualitätsarbeiten aus Meisterhand

Goldschmiedeatelier axel kudoweh ud

SONDERMANN MALERWERKSTÄTTEN GMBH

CHT A N & & G AG TTA Z EINSAT n, e gehe ! i S n n We t an wir ers n e g n fa Herwarthstr. 105 · 45138 Essen · Telefon: 0201-282091 Telefax: 0201-282083 · Mobil: 0172-2811807 · info@sondermann-gmbh.de IM-E › 09 › A L L

Für Individualisten von Hand geschmiedet mit erlesenen Steinen. e

Ringe kreativ selbst gestalten im Workshop. hop p.

Ruhrstraße 50 45219 Essen-Kettwig Telefon & Fax: 0 20 54 / 8 52 84


ANZEIGEN

PROMOTION & ADVERTORIALS 

ANZEIGEN

Ein gutes Essen… … ist Balsam für die Seele. So lautet ein altes Sprichwort aus Tadschikistan. Nur: Wer will schon jedesmal zur kulinarischen Seelenpflege nach Zentralasien reisen? Wie sich das gastronomische Angebot in unserer Stadt entwickelt hat, welche Spezialitäten es zu probieren gilt und wie sie schmecken - der jährliche Gastroführer ‚Essen geht aus 2009‘ vom Überblick Verlag gibt nützliche Anhaltspunkte. Die INFORMER MAGAZINE haben sich die Top-Platzierten einmal genauer angeschaut. PASCAL KAMP, NORMAN MEWES und SEBASTIAN SCHOLZ haben sich für die INFORMER MAGAZINE unter den Top-Five-Platzierten von ‚Essen geht aus‘ umgehört: Was zeichnet ihre Küche aus?

Casino Zollverein „Wir betreiben das Casino Zollverein nicht, um am Ende des Monats auf den Kontoauszug zu schauen. Wir machen es, um in die zufriedenen Gesichter unserer Gäste zu schauen und dort zu sehen, dass wir alles richtig gemacht haben. Wir trauen uns etwas bei der Kreation unserer Gerichte. Daran haben wir Spaß und unsere Gäste auch!“

„Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks.“ Auguste Escoffier Aug

Dirk Vormann, Casino Zollverein, Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen

Christian Haase

Franz Bischoff Dirk Vormann

Sengelmannshof „Aus Tradition und aus Liebe wird der Sengelmannshof familiengeführt. Bei uns ist jeder Gast willkommen. In unserem Hause richtet man sich nicht nach Bewertungen. Unser Service gibt immer sein Bestes, um Familienfreundlichkeit und eine Wohlfühlatmosphäre zu gewährleisten; deshalb ist das auch unser Motto geworden! Es macht einfach Spaß mit anzusehen, wie ein so junger und doch erfahrener Mitarbeiterkreis wahre Freude an der Arbeit entwickelt. Dennoch: Bewertungen, etwa in ‚Essen geht aus‘, sind Lob, aber immer auch Kritik – und für uns somit eine Herausforderung, die es zu bewältigen gilt.“ Reinhard Schriever, Hotel & Restaurant Sengelmannshof, Sengelmannsweg 35, 45219 Essen

Zum Brenner

Star Diner

„Wir haben ein Ohr für die Leute, die zu uns kommen – schließlich soll man sich bei uns sofort wohlfühlen. Dazu gehört auch, dass wir Portionen auftischen, von denen man satt wird – und zwar zu einem fairen Preis. Darauf können die Gäste schon seit Jahren zählen und das bleibt auch so: Der Brenner bleibt der Brenner!“

„Wir sind ein echtes Stück Amerika in Essen. Das zeigt sich in unserem Ambiente und in der Speisekarte. Von Burgern bis hin zu Steaks bieten wir alles, was Fans amerikanischer Küche begehren. Für den großen Hunger haben wir ein besonderes Angebot: Wer es schafft, unser 1-KgSteak samt Beilage in einer Stunde zu verputzen, braucht den Geldbeutel nicht zu zücken.“

Franz Bischoff, Gasthaus Zum Brenner, Hedwigstraße 37, 45130 Essen

Christian Haase, Star Diner, Am Lichtbogen 12, 45141 Essen

Reinhard Schriever

Essen-Werden Brosweg 18

Casino Zollverein

Die private Kindertagesstätte

Eine Gastronomie in der ‚Schönsten Zeche der Welt‘ zu errichten - das verpflichtet. Im Kontext zur Architektur und dem Programm von Zollverein wird seit 1996 das Casino Zollverein als eine der sehenswertesten Gastronomien im Lande gefeiert. Es ist Mythos und lebendige Geschichte zugleich. Hier können Sie Altes neu entdecken und Neues kennen lernen. Die hoch motivierten Mitarbeiter sind die Protagonisten zur Vermittlung der Philosophie des Casino Zollverein. Auch die Veranstaltungshalle bietet Raum für Events vielfältiger Art: Vom 5-Gang-Menü mit 400 Personen bis hin zum Konzert mit 1.200 Personen.

Casion Zollverein · Gelsenkirchener Str. 181 · 45309 Essen Tel.: (0201)830240 · gastronomie@casino-zollverein.de www.casino-zollverein.de

Förderung der Persönlichkeits-, Intelligenz- und Sprachentwicklung jedes einzelnen Kindes für Kinder von 0 – 6 Jahren Telefon: 0201 - 4513 9886 · Mobil: 0163 - 856 46 50 IM-E › 10 › ALL


INFORMER MAGAZINE ESSEN · NOVEMBER 2009  ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

10–11_STYLE YOUR LIFE Parkhaus Hügel „Alte Tradition, gepaart mit modernen Elementen, machen unser Haus zu etwas ganz Besonderem. Seit über 50 Jahren setzen wir auf stilvolles Ambiente am Fuße des Hügelparks . Unsere Karte passen wir regelmäßig den Jahreszeiten an und setzen dabei vermehrt auf Produkte aus der Region.“ Hans-Hubert Imhoff, Parkhaus Hügel Freiherr-von-Stein-Straße 209, 45133 Essen

„Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.“ Hans-Hubert Imhoff

Johann Wolfgang von Goethe

La Cena

Jagdhaus Schellenberg „Besonders für mein Team, aber auch für mich ist die gute Platzierung in ‚Essen geht aus‘ ein Riesenlob. Wir haben in den letzten Jahren einige Veränderungen vorgenommen, und nun erhalten wir den Lohn. Für uns ist es wichtig, unseren Kunden ein gutes Essen und ein kleines Stück Erholung zu bieten.“ Robert Meems, Jagdhaus Schellenberg, Heisinger Straße 170a, 45134 Essen

Corrado Spinola

„Kochen ist Leidenschaft und mit Leidenschaft kochen wir. So ist ‚La Cena‘ (Abendmahl) nicht nur ein Name, vielmehr auch ein Anspruch. Für uns ist es nicht nur wichtig, einen guten Platz in ‚Essen geht aus‘ zu erreichen, sondern diesen auch verteidigen zu können. Begeisterte Kunden sind eben die beste Werbung.“ Rui Biscaia da Costa, La Cena, Haumannplatz 32, 45130 Essen

Robert Meems

Pasta & Fish „Wer ein Restaurant betritt und etwas bestellt, der möchte genießen. Dabei ist es uns wichtig, dass der Gast bei uns nicht nur am Essen gefallen findet, sondern sich auch wohlfühlt und mal abschalten kann. Deshalb legen wir Wert darauf, dass nicht nur das Essen schmeckt, sondern alles stimmt für den perfekten Genuss.“

American Essen „Unsere Gäste erwarten von uns Frische und Qualität. Diesem Kriterium möchten wir gerecht werden und verarbeiten deshalb nur beste Zutaten. In unserem Restaurant kann man den ‚American way of life‘ erleben – ein ganz persönliches Amerika mitten in Essen.“

Corrado Spinola, Pasta & Fish, Fridtjof-Nansen-Straße 1, 45131 Essen

Dirk Fischer, American Essen, Heßlerstraße 23, 45329 Essen

Rui Biscaia da Costa

Dirk Fischer

vielfältig! Café Solo Loft

,FKELQ ZLHGHUKLHU

31 | 10 | 2009 Dracula Original Halloween Nacht

Der schaurig-schöne Party-Spaß

01 | 11 | 2009 Roger Cicero

„Artgerecht“

04 | 11 | 2009 Tommy Emmanuel

Der Weltstar der Gitarrenmusik

08 | 11 | 2009 Mark Medlock

Club Tropicana Tour 2009

14 | 11 | 2009 Die große Ü-30 Party Das Tanzvergnügen ab 30!

Brandaktuell eröffnet am Kennedyplatz das neue Café Solo Loft. Nachdem das Konzept seit April erfolgreich am Möhnesee läuft, kommt es nun auch nach Essen. Das Café Solo erstrahlt in neuem Look, lässt aber doch Vieles wiedererkennen. Volker Eixler gestaltete das neue Solo und verpasste ihm einen Kamin, Sitznischen und einen neuen Loungecharakter. Die Speisekarte wurde erweitert und wenn die Temperaturen wieder steigen, lädt der vergrößerte Biergarten zum Verweilen ein.

RESTAURANT +++ BAR +++ BIERGARTEN

Café Solo Loft | Kennedyplatz | Essen-City Tel. 7 47 66 66 | www.cafe-solo-essen.de

Hauptstraße 8 · 42555 Velbert-Langenberg Telefon 0 20 52 / 92 85 77 · www.villa-purzel-baum.de

IM-E › 11 › A L L

15 | 11 | 2009 Udo Jürgens

„Einfach ich“

18 | 11 | 2009 The BossHoss

„Low Voltage“ feat. The Fabulous Babelsberger G-Strings

19 | 11 | 2009 The Musical Box performs: Genesis

A Trick of the Tail

21 | 11 | 2009 19. Essener Oldie Night

mit Boney M., The Equals, Christie u.a.

28 | 11 | 2009 Johann König

„Total Bock auf Remmi Demmi!“

29 | 11 | 2009 American Wrestling Rampage

mit Bret „The Hitman“ Hart & Rob van Dam

05 | 12 | 2009 Essener Race Party

mit DJ Ötzi, Marusha u.a.

Terminstand: Oktober 2009 · Änderungen vorbehalten MESSE ESSEN GmbH · Geschäftsbereich Grugahalle · Norbertstraße · D-45131 Essen Telefon: +49.(0)2 01.7244 . 0 · Telefax: +49. (0)2 01. 72 44 . 500 · info@grugahalle.de · www.grugahalle.de

Ihr Programm!

Ticket-Hotline:

Montag – Freitag 10.00 – 18.30 Uhr

02 01.72 44 290

Konzept/Design: Buttgereit und Heidenreich, www.gute-botschafter.de · medien_net, Essen

empfiehlt:

Unsere Grugahalle.


ANZEIGEN

PROMOTION & ADVERTORIALS

K O C H E N

ANZEIGEN

IT-Innovation

&

„Mit dem neuen SieMatic S1-Grid lassen sich Anwendungen wie Internet, E-Mail, Fotos oder Videos über die Infotainment-Oberfläche in der Küche nutzen. Zusätzlich können in Zukunft Geräte aus der Serie ‚Miele@ home‘ per Touch gesteuert werden – so weiß man beispielsweise sofort, wenn die Waschmaschine fertig ist.“

W O H N E N » Individuelle Küchenplanung » Designorientiertes Wohnen, außergewöhnliche Einzelmöbel und Accessoires » Kompetente Beratung und vertrauensvoller Service

Jörg Schaltmann, Geschäftsführer SieMatic an der Philharmonie www.siematic-an-der-philharmonie.de

endorfer Str. 5-9 · 45127 E GmbH · Alt nberg stadt · www.wollenberg-wohnen.d ssen e l l o e est .W öbel 88 31 · W ke M 22 Wol l. 02 01Te

Editha Krüger

Mut zur Farbe

Licht als Erlebnis. www.lichtland.de

„Wenn es um die Gestaltung von Küchenoberflächen geht, dann bestimmen meist Weiß oder unterschiedliche Grautöne das Geschehen. Poggenpohl bringt Farbe in die Küche und greift damit den aktuellen Trend zu ‚mehr Farbe‘ auf. Die neuen Fronten präsentieren sich jetzt in Cubanit (Beige), Oxyd (Hell-Blau), Fluorit (Grün) und Curit (Kupfer-Orange).“ Editha Krüger, Geschäftsführerin Poggenpohl Forum Wilfried Krüger www.poggenpohlforum-krueger.de

mit K Olaf Kock Lichtland GmbH Burggrafenstraße 16 45139 Essen Tel. 0201 102960 Fax. 0201 1029620 info@lichtland.de

Spot an!

Die INFORMER MAGAZINE sind umgezogen: Alfredstraße 279 45133 Essen

„Hell und freundlich, mit einer optimalen und schattenfreien Ausleuchtung sollte der Arbeitsplatz in der Küche sein. Alno bietet deshalb jetzt eine Reihe von Lichtsystemen als gestalterische Elemente an. Sie setzen Akzente. Sie sind ein Blickfang. Und sie sorgen für stimmungsvolles Ambiente.“ Olaf Kock, Novakock Küchen www.novakock.de

◆ Exclusive Bäder ◆ Küchenarbeitsplatten ◆ Treppenanlagen ◆ Fensterbänke

Ständig über 10.000 m2 Materialauswahl vorrätig: Marmor · Granit · Quarzit · Limestone · Schiefer E&W Natursteinwerk GmbH • In der Hagenbeck 25 · 45143 Essen • Tel.: 02 01 / 63 49 30 IM-E › 12 › ALL


U N S E R E

INFORMER MAGAZINE ESSEN · NOVEMBER 2009  ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

W E R B E P A R T N E R

NEWS

12–13_STYLE LIVING

Bäder zum Wohlfühlen THOMAS REGER

WOHNEN & GENUSS

Installateur- und Heizungsbaumeister Schürmannstr. 39 · 45136 Essen · Tel. 02 01-1 75 46 10 Fax 02 01-1 75 46 11 · www.reger-haustechnik.de

Wie sich die Themen Wohnen und Genießen verbinden lassen, zeigten Wollenberg Wohnen, EP Tonding und das Kaminland. In den Räumlichkeiten von Wollenberg Wohnen stellte Kaminland die aktuellen Modelle der Hersteller Hase, SCAN und anderer Anbieter vor. Daneben sorgte der Elektronik-Fachmarkt EP Tonding mit hochwertigen Kaffee-Vollautomaten für Genuss-Momente bei den Besuchern.

WEISSE PFORTEN

üche t Köpfchen Die Küche als High-Tech-Room: Der digitale Herd und Kühlschrank laden selbständig Rezepte aus dem Internet, prüfen die Vorräte und bestellen bei Bedarf automatisch online. Passive Beleuchtungselemente lassen ‚Star Trek-Feeling‘ aufkommen und die Schränke passen sich individuellen Bedürfnissen an. Dass auch die Entwickler der Haushaltsgeräte die jüngste HighTech-Welle nicht verschlafen haben, beweisen die aktuellen Trends im Küchenbereich: Herde können mittlerweile Rezept-CDs lesen; der Kühlschrank warnt mit eisiger Stimme, dass seine Tür offen geblieben ist. Beispielgebend ist im Küchenbereich das neuartige ‚Screenfridge-Konzept‘ von Electrolux: Dieser Prototyp eines ‚Multimedia-Kühlschranks der Zukunft‘ ist mit einem Flachbildschirm ausgestattet. Der Kühlschrank warnt selbstständig, wann ein Produkt verbraucht werden muss und für welche Produkte es Nachschub zu holen gilt. Die Infos dazu holt sich der intelligente ‚Frosty Freezer‘ über den Strichcode der jeweiligen Lebensmittel, die er beim Einlagern (und dann wieder bei der Entnahme) ausliest. // OBEN: BEI SCHRÄNKEN MIT EINEM HERAUSZIEHBAREN INNENLEBEN, WIE BEI POGGENPOHL, KOMMT MAN PROBLEMLOS AUCH AN DEN INHALT IN DER HINTERSTEN ECKE.

Zurzeit ist Weiß absolut im Trend. So fahren auf deutschen Straßen immer mehr weiße Autos. Aber die neue Kultfarbe macht auch vor den eigenen vier Wänden keinen Halt. Lange waren Türen in naturbelassenen Hölzern sehr beliebt, aber Weiß ist auch bei Rahmen und Türen wieder auf dem Vormarsch. So bietet der Hersteller HGM beispielsweise klassische Stiltüren in DD-Lack oder Schleiflack, als auch elegante Türen aus Esche an. Die Auswahl ist groß, die Möglichkeiten noch größer. Wer die neue Türengeneration aus der Nähe erleben und sich vom neuen Trend inspirieren lassen möchte, wird bei der aktuellen Ausstellung von HolzLand von der Stein sein ‚weißes Wunder‘ erleben. www.holzland-von-derstein.de

INFO-PORTAL Deutsche Haushalte geben jedes Jahr Milliarden Euro für Modernisierungsmaßnahmen an Haus und Wohnung aus. Ob sich diese Investitionen bezahlt machen, lässt sich nur schwer kontrollieren. Mögliche Effekte für den Klimaschutz und die eigene Energierechnung verpuffen oft. Der Energiesparclub ‚co2online‘ hilft Verbrauchern, die richtigen Entscheidungen beim Energiesparen zu treffen. Haushalte können sich auf www.energiesparclub.de kontinuierlich beim Energiesparen helfen lassen. „Dort erfahren die Nutzer, wie Modernisierungsmaßnahmen künftig ihr volles Potenzial entfalten“, sagt Dr. Johannes D. Hengstenberg, Geschäftsführer von co2online.

Parkett für jeden Raum

Wohnen mit Sicherheit!

Hausnotruf Ein Zusatzgerät zum Telefon, ein Funksender, der immer mitgeführt werden kann – schon ist jederzeit Hilfe verfügbar!

Wir helfen weiter – aber sicher!! Informationen und Anschluß u nter: 08 00 / 2 72 78 47 ( kostenfrei) Sicherheit auch zum Verschenken: Geschenkgutscheine mit Sonderkonditionen für 3, 6, 9 oder 12 Monate!

Regionalverband Ruhr e.V. Richterstr. 20/22 45143 Essen

Hausnotruf – Ihre zuverlässige und schnelle Hilfe im Notfall!! www.hausnotruf-dienst.de

www.informer-magazine.de

Verkaufsoffe ner Sonntag am 08. Novembe r 2009 von 13 Uhr – 18 U hr. Marktstr. 57 - 59 . 45355 Essen-Borbeck · Tel. 02 01 / 86 88 00 . Fax 02 01 / 86 88 0-23 · www.balster-essen.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00 bis 13:30 und 14:30 bis 18:30 Uhr · Mittwoch bis 18:00 Uhr · Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr IM-E › 13 › A L L


ANZEIGEN

PROMOTION & ADVERTORIALS

ANZEIGEN

Neu, modern & eine Spur Kult(ur) Die Bauarbeiten am KruppGürtel laufen auf allen Zylindern, um in der Sprache der Automobilisten zu bleiben. Denn hier entsteht auch Essens neue Automeile. Damit diese locker mit anderen Städten mithalten oder sogar auf der Überholspur fahren kann, braucht es die Investitionen der hiesigen Autohäuser. Die auf der Meile bereits vertretenen Marken – Porsche, Audi, Mercedes, Volvo, Chrysler, Toyota, Lexus – lesen sich wie ein Who-is-Who der Fabrikate. Aber eines fehlte bislang: VW. Das hat sich mit dem neuen VW Zentrum Essen nun geändert. In moderne Architektur und auf 2.500 qm Ausstellungsfläche präsentieren sich die Modelle der Wolfsburger Marke. Der Clou dabei: Es sind nicht nur die aktuellen TopModelle, sondern auch Schätze aus vergangenen Tagen.

Rennsport-Revolution „Wir managen nicht nur Fuhrparks, wir unterstützen auch den Motorsport. Gemeinsam mit der renommierten Rennsport-Versicherung ERMIS fassen wir die Versicherungs- und die Leasingrate für den Rennboliden zu einer Miete zusammen und liefern dem Rennstall beides aus einer Hand. Das hat es im Rennsport nie zuvor gegeben! Wir sind Exklusivpartner der Renault Sports Technology, dem bedeutendsten Fahrzeuganbieter im Formelsport. Aber auch aus anderen Bereichen des Motorsports kommen bereits Anfragen.“ Carmen und Joachim Schramm, FCM Schramm & Sievers GbR Maybachstr. 17, 45133 Essen, www.fcmgbr.de

André Gerschermann

Stadt – Land – Crossover „Schotterpisten, Asphalt und schmale Straßen – wer auf jedem Terrain vorwärtskommen will, stellt besondere Ansprüche an sein Auto. Für unwegsames Gelände wünscht man sich den Offroader, für Landstraßen und Autobahnen die Reiselimousine und für die Stadt einen schnittigen Cityflitzer. Der neue ‚Suzuki SX4 City‘ bietet etwas für jede Strecke: sportlichen Fahrspaß für die Stadt und entspannende Laufruhe auf wilderen Pisten. Er lässt dem Kunden nur eine ‚Qual der Wahl‘: Wird es ein 4-Zylinder-Ottomotor mit 120 PS oder der Turbodiesel mit 135 sportlichen Pferdchen unter der Haube? Egal zugunsten welches Modells die Entscheidung fällt, der SX4 schont auch die Umwelt. Mit einem kombinierten Kraftstoffverbrauch ab 6,2 l/100 km bzw. ab 4,9 l/100 km für den Diesel ist der SX4 der Sparsamste seiner Klasse.“ André Gerschermann, Suzuki Gerschermann GmbH, Ottilienstraße 11-15, 45127 Essen, www.suzuki-kfz.de

Carmen & Joachim Schramm

GANZ SCHÖN FRECHE SCHNAUZE. Der neue KIA Picanto 1.1 VISION • Frontairbags, Seitenairbags vorn • Zentralverriegelung • elektr. Fensterheber vorn • 4 Lautsprecher, u.v.m. • 3 Jahre Kia Picanto Garantie*

FÜR SPARFÜCHSE, DER REINTGES CITY-FLITZER Kommen Sie für mehr Infos oder eine Probefahrt direkt zu uns. Wir freuen uns auf Sie.

MONATLICHE FINANZIERUNGSRATE**

¤ 59,00

Rellinghauser Straße 400 45134 Essen-Rellinghausen Telefon 0201 26601-327 Telefax 0201 26601-245 stefan.stamerra@reintges.de www.reintges.de

* 3 Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung. ** Finanzierungsbeispiel für den KIA Picanto 1.1 VISION. Kaufpreis 9190.– ¤, Anzahlung 2500.- ¤, Finanzierungsbetrag 6690.- ¤, 1. Rate 57,00 ¤, 35 Raten a 59,00 ¤, Schlussrate: 5345.- ¤; effektiver Jahreszins: 2,0%, ein Finanzierungsangebot der Kia Motors Finance, ein Service-Center der Santander Consumer Bank AG, Bonität vorausgesetzt. Das Angebot gilt bis zum 30.11.2009. Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert 4,8 - 6,0; innerorts 5,8 - 7,6; außerorts 4,2 - 5,1. CO2-Emission: kombiniert 114 - 143 g/km. Nach Messverfahren RL 1999/100/EG. Abbildung zeigt Sonderausstattung.

IM-E › 14 › ALL


14–15_STYLE MOBILITÄT

All(wetter)rad: Dem Herbst auf der Spur

NEWS SONDERMODELL ZUM GEBURTSTAG Vor 25 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des Suzuki Swift der ersten Generation. Heute ist der beliebte Stadtflitzer in der dritten Generation das erfolgreichste Modell des Klein- und Geländewagenspezialisten in Europa. „Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums spendierte Suzuki dem Swift eine attraktive Sonderausstattung und hat Ende September das Sondermodell ‚limited 25‘ auf den Markt gebracht“, sagt KlausPeter Reintges, Geschäftsführer Autohaus Reintges. Der auf 700 Fahrzeuge limitierte Stadtflitzer wird in den Farben ‚Cool White Pearl Metallic‘, ‚Cosmic Black Pearl Metallic‘ und ‚Supreme Red Pearl Metallic‘ angeboten. www.reintges.de

LICHTERFEST IM TOYOTA-CENTER Im November ziehen abends wieder Kinder mit ihren Laternen durch die Straßen – es ist St.Martinsfest. Das Toyota-Center Essen an der Rellinghauser Straße schließt sich dem leuchtenden Treiben an. Am 06.11. ab 16 Uhr verwandelt sich das Autohaus in ein Lichter- und Laternenmeer. „Wir möchten unsere Kunden zu einem gemütlichen Beisammensein einladen“, sagt Sylvia Behrendt vom Toyota-Center Essen. Unter dem Motto ‚Laternenfest‘ können Besucher neben spektakulären Lichteffekten auch vorweihnachtliche Stimmung erleben – und dabei die ein oder andere kulinarische Köstlichkeit probieren. www.toyota-essen.de

DOPPELTER GRUND ZUM FEIERN

XC60, XC70, XC90… die Schweden wissen aufgrund ihrer Wetterund Straßenlagen nur zu gut, wie wichtig fester Grip auf schwierigem Boden ist. Längst geht es bei Volvo nicht mehr nur um Geländetauglichkeit, sondern um eine hohe Traktion, um minimalen Schlupf und damit um Fahrstabilität auch auf rutschigen Straßen. Allrad heißt Sicherheit – und: Fahren, wo andere schon längst stehen!

Reintges Auto Service GmbH Rellinghauser Straße 400 45134 Essen Telefon: 02 01 / 26 601 - 0 Telfax: 02 01 / 26 601 - 310

IM-E › 15 › A L L

Suzuki Gerschermann GmbH Ottilienstraße 11-15 · 45127 Essen Telefon: 02 01 / 23 85 11 Lysegang 7-9 · 45139 Essen Telefon: 02 01 / 220 88 54

BK Service- und Dienstleistung GmbH & Co. KG Krablerstraße 127 45326 Essen Telefon: 02 01 / 83 40 51 42 Telefax: 02 01 / 83 40 51 11

Am 22.10. feierte die Procar Automobile AG gleich zwei Mal Geburtstag: ihre 20-jährige Unternehmensgeschichte und die Evolution zum größten BMW Händler in Deutschland. „Eine beeindruckende Position, bei der es nicht nur um Größe geht, sondern um Qualität“, so die Vorstände der Procar Automobile AG, Jörg Felske, Bernd John und Heiko Emde: „Unser neuer Unternehmens-Slogan ‚Freude erleben‘ bedeutet, dass sich alles rund um das Auto dreht – professionell und proaktiv im Sinne des Kunden.“ www.bmw-procar.de

U N S E R E

W E R B E P A R T N E R

Auf dem Weg zum Eigentum: „Guter Rat spart Geld.“ Gregor Neusser, Baugeld-Spezialist Tel.: 02 01 / 83 46 68 94, Fax: 02 01 / 83 46 68 99 Gladbecker Straße 12, 45141 Essen www.baugeld-spezialisten.de/neusser

Fugen &

INFORMER MAGAZINE ESSEN · NOVEMBER 2009  ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Dichtungen Festnetz:

0201-717951 Mobil:

0172-6804098

Franz Hofmann | Engelsruh 18 | 45133 Essen-Bredeney

Die Vielzahl der Verkehrsüberwachungen führt dazu, dass immer mehr Betroffene sich zu Unrecht mit dem Vorwurf einer Verkehrsordnungswidrigkeit konfrontiert sehen. Deshalb haben wir einen Internet-service für Sie eingerichtet. Kostenlose Hotline: 08000-BUSSGELD Rüttenscheider Stern 5 · 45130 Essen Tel: 0201/820050 · Fax: 0201/234243 · www.unfallhilfe.de

Freundlich und erfolgsorientiert bilden wir aus in den Klassen:

B (AUTO) / A (MOTORRAD 34PS) Führerschein mit 17 möglich! Unsere Vorteile:

★ Wir haben 4× die Woche geöffnet ★ 3× wöchentl. Theorie-Unterricht ★ freundliches + lockeres Klima ★ Abbau von Fahrangst

Unsere Öffnungszeiten:

★ Mo bis Do » 17.00 – 19.00 Uhr

Theorieunterricht:

★ Di - Do » 19.00 – 20.30 Uhr

Bredeneyer Str. 98, Tel. (0201) 422284 · Essen Mobil (0177) 7020101 · www.fahrschule-no64.de


Anzeige

Das Laub fällt – unsere Preise auch! 0SJHJOBM'PSE4FSWJDF)FSCTU"OHFCPUF Knatterton? Nein Danke!

Rund-ums-Rad-Check

Klimaanlagen-Service

&JOFJOUBLUF'PSE"VTQVGGBOMBHFTPSHUGĂ“S  (FSJOHF(FSÂťVTDIFOUXJDLMVOH  6NXFMUHFSFDIUF"CHBTFOUTPSHVOH

8JSQSĂ“GFO*ISF#SFNTFO 3FJGFOVOE4UPÂśEÂťNQGFS  EBNJU*ISF'BISUTJDIFSJTU

%BNJU*ISF,MJNBBOMBHFTUFUTGÓS8PIMGÓIMLMJNB TPSHU TPMMUFTJFSFHFMNœJHHFXBSUFUXFSEFO 8JSQSÓGFOEJF"OMBHFBVG;VTUBOEVOE'VOLUJPO VOEXFDITFMOEBT,MUFNJUUFM

 0QUJNBMF.PUPSMFJTUVOH  /JFESJHFSFO#FO[JOWFSCSBVDI

%FS0SJHJOBM'PSE,MJNBBOMBHFO4FSWJDFWFSIJOEFSU  6O[VSFJDIFOEF,Ă“IMVOHEFT*OOFOSBVNT  #FTDIMBHFOEFS4DIFJCFOEVSDI [VIPIF-VGUGFVDIUJHLFJU

Auspuff, z.B. fĂźr Ford Fiesta, Bj. 11/95 - 02/02, 1,25 l Zetec-S/Duratec DOHC EFI.

Inklusive Material und Lohnkosten

Komplettpreis

ZuzĂźglich Einbaukosten

â‚Ź

89,-

Kostenlos!

â‚Ź

69,-

RäderDepot Ž

Inspektion

Winterreifen

6OTFS&JOMBHFSVOHTTFSWJDFGĂ“S*ISF4PNNFSSFJGFO  'BDIHFSFDIUF-BHFSVOH  3ÂťEFSSFJOJHVOHBVG8VOTDI

.JUEFN0SJHJOBM'PSE4FSWJDFTPSHFO4JFGĂ“SEJF 'VOLUJPOTGÂťIJHLFJU EJF8JSUTDIBGUMJDILFJU EJF

8JOUFSSFJGFOGÓSBMMF'BCSJLBUFVOEJOHSPœFS"VT wahl erhältlich, z.B. Ceat Artic 3 155/70 R 13 75 T.

 3FJGFO$IFDLJOLMVTJWF

4JDIFSIFJUVOEEFO8FSUFSIBMU*ISFT'BIS[FVHT Inspektion 1. Jahr oder 20.000 km Z.B. fĂźr Ford Ka, 1,2 l, 44/60 kW, ab Bj. 09/08

â‚Ź

58,30

*

Inspektion 2. Jahr oder 40.000 km Z.B. fĂźr Ford Focus, 1,6 l, 74 kW, Bj. 07/04 - 12/07

pro Satz

â‚Ź

29,-

â‚Ź

*

Inspektion 5. Jahr oder 100.000 km Z.B. fĂźr Ford Mondeo, 2,0 l, â‚Ź 107 kW, Bj. 08/05 - 03/07

58,30

*

* ZuzĂźglich Materialkosten und Zusatzarbeiten

Die Inspektion gibt es auch inklusive europaweiter Mobilitätsgarantie fßr 12 Monate.

â‚Ź

29,-

Ausgebremst?

LED-Tagfahrlicht

Reparatur-Schnellservice

/FVF'PSE#SFNTCFMÂťHFTPSHFOGĂ“S  7FSCFTTFSVOHEFS#SFNTMFJTUVOH

%BT-&%5BHGBISMJDIU  5SÂťHU[VS4JDIFSIFJUJN4USBÂśFOWFSLFISCFJ

8JSSFQBSJFSFOLMFJOF,BSPTTFSJFTDIÂťEFOBO*ISFN 'BIS[FVHTDIOFMMVOEHĂ“OTUJH

 )Ă?IFSF4JDIFSIFJU  #FTTFSF,POUSPMMJFSCBSLFJU *ISFT'BIS[FVHT

 &SNĂ?HMJDIUFJOFCFTTFSF&SLFOOCBSLFJU*ISFT

 %FMMFOVOE#FVMFO  ,SBU[FSVOE4DISBNNFOJN-BDL  3JTTFVOE-Ă?DIFSJN1PMTUFS BVDIJN-FEFS

'BIS[FVHTEVSDIBOEFSF7FSLFISTUFJMOFINFS /BDISĂ“TUVOHGĂ“S'PSE'JFTUB 'PSE'PDVTVOE'PSE,VHB ZuzĂźglich Einbaukosten

₏ 1 Satz Bremsbeläge, z.B. fßr Ford Ka, Bj. 09/96 09/08

499,-

â‚Ź

 4DIÂťEFOBO,VOTUTUPGGUFJMFO  #SBOEMĂ?DIFSJOEFO4JU[FO Bis z

Kosten u 80% * Lassen Sie sich von erspar nis! unserem Serviceberater ein unverbindliches

Angebot machen!

ZuzĂźglich Einbaukosten

XXXGPSEEF

107,-

39,-

* Im Vergleich zu herkĂśmmlichen Reparaturmethoden.

Autohaus Kneifel GmbH

Reintges Auto Service GmbH

Ringstr. 202 45219 Essen-Kettwig

Rellinghauser Str. 400 45134 Essen

Tel. 02054-2600 Fax 02054-85787

Tel. 0201-266010 Fax 0201-2660310

E-Mail: info@autohaus-kneifel.de www.ford-kneifel.de

E-Mail: info@reintges.de www.reintges.de

Ă„nderungen und IrrtĂźmer vorbehalten. Aus drucktechnischen GrĂźnden kĂśnnen die abgebildeten Produkte farblich leicht abweichen. Sortiments- und Preisabweichungen im Angebot sind mĂśglich. Preise gĂźltig bis 12/2009.


Sanfte Cowboys

kultur&freizeit

Alles begann mit einer ‚Schnapsidee‘, deren Antwort der Musikwelt eine neue, revolutionäre Facette schenken sollte: Warum nicht mal bekannte, gute Songs nach altmodischer Country-Mucke klingen lassen? Vier Jahre, 500 Konzerte und drei Gold-Alben später haben ‚THE BOSS HOSS‘ nachgeladen und erneut ihre Gäule gesattelt. Doch trotz des Images, was Rock 'n Roll, Tätowierungen und Wilder Westen nun mal mit sich bringen, haben die wilden Cowboys auch eine ganz sanfte Seite. Legendär sind für eingefleischte Fans bereits die AKUSTIK SETS AUF IHREN KONZERTEN und ihre Version des Hits ‚I Say

A Little Prayer‘. Warum also zur besinnlichen Zeit nicht mal die ruhigen Seiten zum Motto machen? Für die ‚LOW VOLTAGE TOUR‘ haben die Jungs von ‚The Boss Hoss‘ ihre Hits und Hymnen komplett umgestrickt und neu arrangiert und in akkustische Gewänder gepackt. Begleitet werden die Großstadtcowboys dabei vom Babelsberger Filmorchester. In der GRUGAHALLE wird man also erleben können, wie gut die sanften Töne mit weißen Unterhemden und Lederboots harmonieren. TERMIN: 18.11., GRUGAHALLE

INFORMER MAGAZINE Essen · Nov. 2009

Gesamtauflage in IMgebiet: 75.000 expl.

A NZ E IG E

Stadt der

Träume Das neue Programm des GOP zeigt außergewöhnliche Artisten und schräge Clowns

Gegen die Schwerkraft: Anna Abrams beherrscht das Vertikalseil wie kaum eine andere.

Was den Schülern im Sportunterricht gleich reihenweise den Schweiß auf die Stirn trieb, entwickelte sich in den letzten Jahren zu einer der spektakulärsten Artistikdisziplinen: das Vertikalseil! Zu bewundern ist ANNA ABRAMS kunstvoller Tanz in der Senkrechten im NEUEN PROGRAMM DES GOP ‚STADT DER TRÄUME‘. Außergewöhnlich biegsame Artisten, schwindelfreie Akrobaten und sympathische Traumgestalten lassen die Zuschauer schnell in eine sphärische Traumwelt abtauchen. Den Part des ‚Reiseleiters‘ übernehmen der Weltklasseclown Mikhail Usov und sein kongenialer Partner Kotini Ju-

nior. Aber auch die Lachmuskeln sollten für das Programm schon mal trainiert werden. Mit einer Mischung aus preußischem Drill und europäischem Humor sorgt Hieronymus für Abwechslung im Varieté-Theater. Nicht zum Nachahmen geeignet ist die Darbietung des Duos Reflex. Frisch der Zirkusschule in Quebec entschlüpft, zeigen die beiden Herren, was man mit dem ‚schnöden Alltagsgegenstand‘ Stuhl so alles machen kann. ‚Stadt der Träume‘ zeigt viel Außergewöhnliches, was Otto-Normal nichtmal zu träumen wagt. Nadine Parchem

TERMIN: AB 28.10., GOP VARIETÉ- THEATER

Revue & Dinner Der Angriff der Weihnachtsmänner Eine rasant, komische KabarettRevue für die schönste Zeit des Jahres. Mit Begrüßungsgetränk, Dinner (Menü) und After Show Party. Catering: Restaurant BLISS; Reservierung nötig! Tel. 0201 4304672 Termine: 04*., 08., 09., 10., 11*., 15., 16., 17., 18*., 19., 26., 27., Dezember *Freitags ohne Dinner www.katakomben-theater.de

Top Dogs Was passiert eigentlich, wenn Top-Manager selbst entlassen werden? Das Ensemble „Die Theaterfreunde, Essen“ packen das Thema Arbeitslosigkeit von einer neuen, ungewöhnlichen Seite an. Termine: 06., 07. November

Magischer Jazz Jazz-Sänger Ken Norris verzaubert am 12.11. das Leonardo.

Er möchte die Menschen mit seiner Musik in den Bann ziehen. Er will, dass alle seiner Stimme lauschen und seine Melodien noch lange in den Gehörgängen tragen. Sicherlich ein hochgestecktes Ziel, aber wenn man solch eine Stimme wie KEN NORRIS hat, wird das Vorhaben von Erfolg gekrönt. Mit Improvisationen, einem farbigen warmen Timbre und einer eben einzigartigen Stimme machte sich der JAZZ-SÄNGER bereits einen Namen. Songs wie ‚Free your mind‘ und ‚Good feeling‘ schafften auch bei uns den Sprung in die Charts.

www.rübühne.de

Ein ganz besonderes Geschenk machte der VIELSEITIGE SÄNGER, KOMPONIST UND TEXTER seiner neuen Heimat Hamburg mit seinem Auftritt im Erfolgsmusical ‚König der Löwen‘, in dem Ken Norris die Erstbesetzung spielte. Im LEONARDO JAZZCLUB wird der Sänger von einer vierköpfigen Combo begleitet. Magic Moments mit Ken Norris verspricht ein toller Abend zu werden, den die Zuhörer so schnell nicht vergessen werden. TERMIN: 12.11. 20.30 UHR, LEONARDO, ZWEIGERTSTRASSE 55

R & R Gebäudeverwaltung GmbH & Co. Girardetstrasse KG Girardetstrasse 2 - 38 · 45131 Essen Telefon 0201 87238-16 www.das-girardet-haus.de

— ANZ EI GE —

NEUHEITEN 2010 zu Industrie-Einführungspreisen!

jetzt

LOFTKÜCHE 360/240 cm, Front Lack weiß matt, Arbeitsplatte Slim Line Dekor Shadow schwarz f Einbaubackofen mit Edelstahlfront f Glaskeramik Kochfeld f Inselhaube Edelstahl f Kühlschrank f Frontauszüge f Essplatz f Einbauspüle

IM-E › 17 › A L L

5199.-

25%

3899.Inklusive Lieferung!

gs-

hrun

-Einfü

trie Indus

tt!

Raba

Essen-Borbeck · Aktienstraße 42 0201|8675670 · www.novakock.de Mo-Fr 10 – 19 Uhr · Sa 10 – 18 Uhr


18…19 INFORMER MAGAZINE IMGEBIET · NOVEMBER ’09

freizeit : Kultur

Entspannung bei lokalem Kultur-Genuß –A NZ

EI GE

Fr

eiz

eit

ul .K

tu

16.11. 20 UHR IN DER LICHTBURG

r

wi

rd

Ih

ne

n

pr

RAFAEL CORTÉS Y GRUPO äs

en

Ihr Gast Gastronomiepartner stro ronomiepartner in Es Esse Essen. senn .

tie

rt

vo

n:

–A

NZ

EI

GE

Folgt man einem spanischen Sprichwort, wird derjenige, der am 21.12. geboren wird, entweder Musiker oder Bandit. Rafael Cortés wurde an einem 21.12. geboren. Heute verehren ihn seine Fans in Europa als einen der größten Hoffnungsträger der internationalen Flamenco-Szene. Bei seinen Live- Shows wird Rafael Cortés von wechselnden Musikern begleitet. Zur Standard-Formation zählen ein weiterer Gitarrist, ein Percussionist sowie ein Bassist, ein Sänger und ein Tänzer.

P t iistt mit Porto it 270.000 270 0000 Ei Einwohnern h ddie i zweitgrößte it ößßt St Stadt dt P Portugals. t l Si Sie liliegt i t iim N Norden d ddes LLandes des an dder Mü Mündung d ie Sta adt d in Wirtdes Douro und wird von vielen auch die ‚heimliche Hauptstadt‘ genannt. Das liegt daran, dass die Stadt tadt Porto schaft und Politik den Ton in Portugal angibt. Aber nicht nur im ökonomischen Bereich hat die Stadt ktiviviel zu bieten, auch für Besucher und Touristen hält Porto einiges an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten bereit. Das Stadtzentrum wurde 1996, aufgrund der wunderschönen Barockbauten, von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Die Stadt wird auch ‚Barockstadt‘ genannt, dank des italienischen Architekten Niccolò Nasoni, der für alle wichtigen Barockbauten in Porto verantwortlich ist.. Besonders unvergesslich ist der Anblick des Panoramas der Altstadt Ribeira von der Vila Nova de Gaia, am Südufer des Flusses aus betrachtet. RE Porto Für fantastische Unterkünfte ist in Porto auch gesorgt. Ein besonders schönes Hotel ist das MERCURE hotel. Es Centro Hotel. Das vier Sterne Hotel, der Internationalen ACCOR Gruppe ist ein traditionsreiches Komforthotel. stezimmer liegt in der historischen Altstadt, mitten im Einkaufsherz der Stadt. Die 149 vor kurzem renovierten Gästezimmer norama-Ressind mit Klimaanlage, Safe, Minibar, Satelliten-TV, Radio, Telefon, Pay-TV und Föhn ausgestattet. Im Panorama-Restaurant ‚A TRIBUNA‘ wird das Beste aus der portugiesischen Gastronomie serviert. kt in die portuAb dem Flughafen Düsseldorf (Weeze) fliegt Ryanair ab dem 27. Oktober drei mal wöchentlich direkt giesische Metropole. Aber auch viele weitere spannende Ziele können ab Düsseldorf (Weeze)* erreicht werden, weitere Informationen hierzu gibt es auf www.ryanair.de. Ab Essen ist der Flughafen bequem in einer Stunde zuu erreichen.

IM-E › 18 › ALL


JOYCE VAN DE POL ist Sängerin. Ihre Karriere startete sie in den Jazzclubs von Berlin. IHR EVENTTIPP:

IGOR ALBANESE ist Patron des Leonardo und Geschäftsfßhrer der ALBANESE music GmbH. SEIN EVENTTIPP:

Comedian JOHANN KĂ–NIG kommt Ende November mit seinem aktuellen Programm nach Essen. SEIN EVENTTIPP:

„Am 04.11. um 20 Uhr wird der australische Ausnahmegitarrist Tommy Emmanuel im Rahmen seiner Europatournee ein Konzert in der Grugahalle spielen. Dabei ist Tommy Emmanuel in allen Musikrichtungen zu Hause. Die Konzertbesucher erwartet ein Mix aller denkbaren Genres wie Pop, Rock, Jazz, Folk, Country, Blues u.v.m. Ein ereignisreichen Konzertabend garantiert Tommy Emmanuel schon vorab, denn er selbst sagt: „Wenn ich auf die BĂźhne gehe, gehe ich da raus und lege los. Ich habe keine Angst, ich bin bereit, alles zu geben!“

„Die Musik der legendären Gruppe ‚Genesis‘ teilt die Fans gewĂśhnlich in zwei Lager: in die Anhänger von Peter Gabriel und die Fans der Phil-CollinsĂ„ra. Ich selber bin mit Genesis aufgewachsen. Und die Liebe zu ihrem Sound besteht bis heute – unabhängig vom Frontmann. Beide Sänger haben jeweils ihre Stärken. Nachdem sie 18 Jahre lang die GenesisShows der Gabriel-Epoche in atemberaubender Weise aufgefĂźhrt hat, richtet ‚The Musical Box‘ nun ihre Aufmerksamkeit auf die Collins-Zeit. ‚A Trick Of The Tail‘ stellt den Beginn einer neuen Ă„ra von Genesis dar. Einfach ein Erlebnis – auch fĂźr Gabriel-Fans!

„Mit

„Johann KĂśnig eskaliertâ€? wollte ich raus aus der SchĂźchtern-Schublade, mal explodieren, aggressiv sein. Hinterher geht‘s allen besser, auch mir. Das hat fast einen therapeutischen Hintergrund. Bei „Total Bock auf Remmi Demmi“ gebe ich eine Lachgarantie. Ich mache das, was man von mir kennt: Ich trage Gedichte vor, singe Lieder – und ich habe diesmal eine Konfetti-Kanone dabei. Und ein Keyboard. Ich habe mir nämlich selbst Keyboardspielen beigebracht. Und natĂźrlich gibt’s Witze. Ich lasse das Publikum in der Pause Witze aufschreiben, die ich ihnen später vorlese. Das ist immer ein groĂ&#x;er SpaĂ&#x;.“

TERMIN: 04.11. IN DER GRUGAHALLE ESSEN

TERMIN: 19.11. IN DER GRUGAHALLE ESSEN

TERMIN: 28.11. IN DER GRUGAHALLE ESSEN

BETTY STELLMACHER ist Verlagsleiterin der INFORMER MAGAZINE Essen. IHR EVENTTIPP: Bildmotiv ‚Jump‘ von Sven Lorenz

„Wie alle guten Ideen entstand auch diese aus einer Not heraus: Der Galerist JĂźrgen Kalthoff wurde gebeten Bilder bei seinem Zahnarzt aufzuhängen. Doch die Aufhängung war so umständlich konstruiert, dass er sich daran prompt die Finger aufschnitt. „Jetzt reicht‘s: Ich mache es selber“, lautete damals sein Beschluss. Jetzt – kein Jahr später – präsentiert JĂźrgen Kalthoff die erste Edition im neu entwickelten ‚QuadraPlex-Verfahren‘. Die Essener Fotodesigner Frank Vinken und Hans Blossey haben extra dafĂźr unsere Ruhrmetrolpole bei Nacht im Bild festgehalten. Die individuellen Motive werden zwischen einer 5 mm starken Acylglasscheibe und einer dĂźnnen Aluminiumplatte mit Abstandhaltern an der Wand montiert. „Die glänzende Oberäche verleiht den FotograďŹ en Brillanz und wertet sie noch mal auf“, so beschreibt JĂźrgen Kalthoff selbst die VorzĂźge dieser Technik. Wer mehr sehen will, geht auf www.quadrart.de oder in den Showroom in der SabinastraĂ&#x;e.“ QUADRART / JĂœRGEN KALTHOFF—SHOWROOM, SABINASTRASSE 1, 45136 ESSEN

Bildmotiv ‚Essen/Nacht‘ von Frank Vinken

MATTHIAS BOLLWERK spielt im aktuellen Musical ‚Buddy Holly‘ im Colosseum Theater Essen die Hauptrolle. SEIN EVENTTIPP:

„Buddy ist ja bekanntlich ‚der mit der Brille‘. Roger Cicero ist der mit dem Hut. Big Band, Swing-Pop und smarte, teils humorvolle, teils nachdenkliche deutsche Texte zählen ebenso zu seinen Markenzeichen. Mit seinem neuen Album ‚Artgerecht‘ ist Roger auf Tour und kommt am 01.11. auch in die Gruga Halle. Mein Tipp: Unbedingt anschauen!“

TERMIN: 01.11. IN DER GRUGAHALLE ESSEN

pelt! ich dop ch erhältlich: s t n h en lo sätzli Tausch jetzt zu G E U L Satz Nur bei Garantie + 1 der re ro • 4 Jah Kompletträde r f die Winte lass au !* h c a N tung • 10% ember! v ausstat o r e N d . n 0 o S zum 3

rt bis

e Verläng

Philip Simon

Tauschen lohnt sich! Eintauschprämie garantiert

3.000 â‚Ź**

Steigen Sie jetzt um auf einen neuen Mercedes und sichern Sie sich unsere extra hohe Eintauschprämie fßr Ihren Gebrauchten. Die Gelegenheit fßr einen neuen Mercedes ist jetzt besonders gßnstig. Tauschen Sie Ihren Gebrauchtwagen gegen eine neue A-, B- oder C-Klasse

oder den GLK. Denn wir garantieren Ihnen die extra hohe Eintauschprämie in HÜhe von 3.000 Euro** zusätzlich zum Wert Ihres Gebrauchten – egal, welches Fabrikat Sie fahren. Selbstverständlich kÜnnen Sie diese Prämie auch mit unseren attraktiven Finanzierungs- und Leasingangeboten kombinieren. Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot und freuen uns auf Ihren Besuch.

* Gilt fĂźr ausgewählte sofort verfĂźgbare Neufahrzeuge bei Kauf bis zum 30. November. * * GemäĂ&#x; den Richtlinien der Mercedes-Benz Gebrauchtwagen-Inzahlungnahme.

LUEG IM-E › 19 › A L L

Fahrzeug-Werke LUEG AG, Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Center Essen, Altendorfer StraĂ&#x;e 44, Kostenloses Info-Telefon: 0800/82 82 82 3 14 Center im Ruhrgebiet, www.lueg.de

D a s R e s ta u r a n t-T h e at e r i m h i s t o r i s c h e n S p i e g e l z e lt Exklusiv in Essen am Jagdhaus Schellenberg 5. Nov. 2009 – 16. Jan. 2010 Tickets:

0201-79 94 160 XXX KBHEIBVTTDIFMMFOCFSHEF


1

3 4

6

5

7 14

15

2

9

8

13 17

10 12 11

16 19 25

20 2129

27/28

26 38

37

40

39

49 50

Margarethenhöhe

46

51

36

35 34

43 31

44 45

22/23

24 32

33 48

21

18

53

41 30

42 52

47

54

55 57

56

1 Musiktheater Gelsenkirchen 2 Hans-Sachs-Haus 3 stadt.bau.raum 4 Stellwerk bei Triple Z 5 Evangelische Kirche Katernberg 6 Werksfürsorge 7 Heilig Geist Kirche 8 Kunstschacht Zollverein 9 PACT Zollverein 10 Zollverein School 11 Erfahrungsfeld der Sinne 12 Zollverein Schacht XII 13 Design Zentrum Nordrhein-Westfalen 14 RuhrMuseum 15 Kokerei Zollverein 16 Pfarrkirche St. Nikolaus 17 Stiftskirche Maria in der Not 18 Eltingviertel 19 Kreuzeskirche 20 GOP Varieté Theater 21 Unperfekthaus 22 Alte Synagoge 23 Altkatholische Friedenskirche 24 Marktkirche 25 Europahaus 26 Dom und Domschatzkammer 27 Baedekerhaus/Blumhaus 28 Lichtburg 29 Theater im Rathaus 30 RWE-Turm 31 Aalto-Oper 32 Postbank-Hochhaus 33 Haus der Geschichte 34 Bahnhofsvorplatz 35 Eickhaus 36 Haus am Kettwiger Tor 37 Haus am Theaterplatz 38 Deutschlandhaus 39 Grillotheater 40 Markt- und Schausteller-Museum 41 Philharmonie/Saalbau 42 STEAG-Zentrale 43 Glückauf-Haus 44 Erlöserkirche 45 Museum Folkwang 46 Erzhof 47 St. Andreas Kirche 48 Kulturwissenschaftliches Institut (KWI) 49 Museum für Voodoo 50 Theater Courage 51 Margarethenhöhe 52 Katakomben-Theater im Girardet-Haus 53 Grugapark/Grugahalle 54 Siedlung Altenhof I 55 Siedlung Brandenbusch 56 Villa Hügel/Hügelpark 57 Ruhrhöhen/Kruppwald

Essen/Ruhr entdecken

Anzeige

INFORMER MAGAZINE Essen NOV 2009  

Teilausgabe Rüttenscheid

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you