Page 1

2019

65 JAHRE

F E R N R E I S E N   

R U N D R E I S E N   

AKTIVREISEN

S T Ä D T E R E I S E N    K R E U Z F A H R T E N    B A D E R E I S E N


Programmübersicht 2019 FEBRUAR 09.02.-17.02.19 Kenia 23.02.-25.02.19 Karneval Venedig MÄRZ 22.03.-24.03.19 Prag APRIL 05.04.-06.04.19 Mailand 07.04.-09.04.19 Florenz 12.04.-14.04.19 Pfalz 12.04.-22.04.19 Marokkko 13.04.-14.04.19 Lago Maggiore - Centovalli 13.04.-22.04.19 Andalusien Rundreise 13.04.-21.04.19 Griechenland 13.04.-21.04.19 Wanderreise Griechenland 13.04.-20.04.19 Costa Diadema - Kreuzfahrt 13.04.-14.04.19 Radreise Südtirol 14.04.-17.04.19 Disneyland Paris 14.04.-17.04.19 Hamburg 14.04.-17.04.19 Paris 14.04.-22.04.19 Kenia 14.04.-21.04.19 Kanalinseln - Jersey 19.04.-20.04.19 Europapark Rust 2 Tage 19.04.-20.04.19 Mailand 19.04.-20.04.19 Mailand - Como 19.04.-22.04.19 Prag 20.04.-21.04.19 Intra-Verbania - Cannobio 23.04.-30.04.19 Sizilien Flugreise 27.04.-28.04.19 Cannobio - Stresa - Lago d‘Orta 28.04.-01.05.19 Disneyland Paris 28.04.-01.05.19 Paris 29.04.-01.05.19 Schlemmen am Gardasee 29.04.-05.05.19 Apulien 30.04.-07.05.19 Normanie & Bretagne MAI 01.05.-05.05.19 Toskana - Umbrien 03.05.-04.05.19 Mailand 03.05.-04.05.19 Mailand - Como 09.05.-12.05.19 Blumenriviera 09.05.-12.05.19 Iseo See - Bergamo 09.05.-12.05.19 Holland 10.05.-11.05.19 Südtirol: Meran-Bozen 10.05.-12.05.19 Prag 11.05.-12.05.19 Wochenende am Gardasee 11.05.-12.05.19 Cannobio - Stresa - Lago d‘Orta 11.05.-12.05.19 Intra-Verbania - Cannobio 12.05.-16.05.19 Cinque Terre - Genussreise 12.05.-16.05.19 Wanderreise Cinque Terre 12.05.-19.05.19 Amalfiküste 12.05.-16.05.19 Rom 14.05.-20.05.19 Bologna - Rom - Barcelona 18.05.-19.05.19 Lago Maggiore - Centovalli 19.05.-25.05.19 Kroatien 19.05.-02.06.19 Armenien/Georgien 22.05.-26.05.19 Vom Piemont zur Rivera 24.05.-26.05.19 Trier 24.05.-31.05.19 MSC Lirica - Kreuzfahrt 25.05.-26.05.19 Mailand-Cannobio 25.05.-26.05.19 Radreise Südtirol 28.05.-11.06.19 Rhodos 29.05.-03.06.19 Insel Elba - Toskana 29.05.-03.06.19 Wanderreise Insel Elba 29.05.-03.06.19 Radreise Insel Elba 30.05.-31.05.19 Europapark Rust 2 Tage 30.05.-02.06.19 Disneyland Paris 30.05.-02.06.19 Blumenriviera 30.05.-02.06.19 Regensburg - Altmühltal 30.05.-02.06.19 Paris 30.05.-02.06.19 Prag 31.05.-01.06.19 Mailand JUNI 01.06.-03.06.19 Narzissenfest Ausseerland 04.06.-10.06.19 Nordfrankreich 04.06.-09.06.19 Dänemark 06.06.-10.06.19 Dresden - Berlin 07.06.-08.06.19 Mailand 07.06.-08.06.19 Südtirol: Meran-Bozen 07.06.-18.06.19 Costa Pacifica - Kreufahrt 08.06.-09.06.19 Wochenende am Gardasee 08.06.-09.06.19 Intra-Verbania - Cannobio 08.06.-10.06.19 Schlemmen am Gardasee

50 10 36 11 14 27 46 13 45 47 82 68 88 9 29 34 50 60 9 11 14 36 13 58 12 9 34 16 24 59 22 11 14 17 18 31 11 36 10 12 13 17 83 20 21 23 13 32 53 25 30 73 12 88 67 19 83 85 9 9 17 28 34 36 11 26 35 41 30 11 11 69 10 13 16

08.06.-10.06.19 Glacier Express 33 11.06.-18.06.19 Rhodos 67 12.06.-16.06.19 Friaul - Grado 22 13.06.-16.06.19 Radreise Elsass 84 14.06.-18.06.19 Lido di Jesolo - Venedig 18 15.06.-16.06.19 Cannobio - Stresa - Lago d‘Orta 12 15.06.-16.06.19 Bernina Express 33 15.06.-16.06.19 Radreise Südtirol 88 16.06.-18.06.19 Florenz 14 18.06.-23.06.19 Hamburg - Lüneburger Heide 29 20.06.-23.06.19 Disneyland Paris 9 20.06.-23.06.19 Blumenriviera 17 20.06.-23.06.19 Regensburg - Altmühltal 28 20.06.-23.06.19 Paris 34 22.06.-29.06.19 Insel Rügen 27 22.06.-29.06.19 Wanderreise Insel Rügen 82 22.06.-29.06.19 Radreise Insel Rügen 86 23.06.-24.06.19 Mailand-Cannobio 12 26.06.-30.06.19 Radreise französische Mosel 86 28.06.-29.06.19 Mailand-Como 14 JULI 06.07.-21.07.19 Nordkap 39 07.07.-08.07.19 Europapark Rust 2 Tage 9 07.07.-08.07.19 Bernina Express 33 07.07.-14.07.19 Dänemark-Schweden-Finnland-Norwegen 38 07.07.-12.07.19 Flusskreuzfahrt Frankfurt-Amsterdam 74 09.07.-21.07.19 Nordkap 39 11.07.-14.07.19 Marillenfest Wachau 26 11.07.-25.07.19 Mongolische Imressionen 51 12.07.-14.07.19 Glacier Express 33 12.07.-17.07.19 Flusskreuzfahrt Amsterdam - Frankfurt 74 13.07.-14.07.19 Radreise Südtirol 88 14.07.-20.07.19 Südengland-Cornwall 43 21.07.-27.07.19 Nord- und Ostsee-Reise 37 26.07.-27.07.19 Mailand 11 26.07.-28.07.19 Trier 30 28.07.-31.07.19 Hamburg 29 28.07.-05.08.19 Norwegen 40 28.07.-05.08.19 Schottland 42 30.07.-04.08.19 Radreise Mosel / Rhein / Lahn 88 AUGUST 02.08.-04.08.19 Glacier Express 33 03.08.-04.08.19 Cannobio - Stresa - Lago d‘Orta 12 03.08.-04.08.19 Donau im Feuerzauber 28 09.08.-10.08.19 Mailand 11 10.08.-11.08.19 MotoGP Spielberg 31 10.08.-11.08.19 Radreise Südtirol 88 11.08.-12.08.19 Bernina Express 33 11.08.-19.08.19 Irland 44 12.08.-24.08.19 Afrika - Simbabwe 56 14.08.-15.08.19 Europapark Rust 2 Tage 9 15.08.-16.08.19 Wochenende am Gardasee 10 16.08.-18.08.19 Glacier Express 33 17.08.-19.08.19 Verona Opernfestspiele 25 21.08.-25.08.19 Radreise französische Mosel 86 23.08.-24.08.19 Mailand - Como 14 24.08.-25.08.19 Intra - Verbania - Cannobio 13 24.08.-25.08.19 Radreise Südtirol 88 30.08.-01.09.19 Glacier Express 33 30.08.-01.09.19 Prag 36 31.08.-01.09.19 Mailand-Cannobio 12 31.08.-07.09.19 Insel Rügen 27 31.08.-07.09.19 Wanderreise Insel Rügen 82 31.08.-07.09.19 Radreise Insel Rügen 86 SEPTEMBER 01.09.-02.09.19 Mailand 11 01.09.-05.09.19 Rom 21 03.09.-07.09.19 Lido di Jesolo - Venedig 18 05.09.-08.09.19 Disneyland Paris 9 05.09.-08.09.19 Paris 34 06.09.-07.09.19 Südtirol: Meran-Bozen 11 08.09.-22.09.19 Armenien/Georgien 53 13.09.-25.09.19 Peru - versunkenes Inkareich 52 13.09.-15.09.19 Schlemmen am Gardasee 16 14.09.-15.09.19 Bernina Express 33 19.09.-22.09.19 Blumenriviera 17 21.09.-22.09.19 Cannobio - Stresa - Lago d‘Orta 12 22.09.-29.09.19 Amalfiküste 20 24.09.-29.09.19 Hamburg - Lüneburger Heide 29 24.09.-29.09.19 Wanderreise Insel Elba 83

24.09.-29.09.19 Radreise Insel Elba 24.09.-29.09.19 Insel Elba - Toskana 26.09.-10.10.19 Nepal Reise 27.09.-29.09.19 Trier 28.09.-05.10.19 Liparische Inseln Wanderreise 28.09.-05.10.19 Costa Diadema - Kreuzfahrt 28.09.-29.09.19 Südtirol im Herbst 29.09.-05.10.19 Kroatien 30.09.-06.10.19 Apulien OKTOBER 02.10.-06.10.19 Cinque Terre - Genussreise 02.10.-06.10.19 Wanderreies Cinque Terre 03.10.-06.10.19 Radreise Elsass 04.10.-05.10.19 Südtirol: Meran-Bozen 04.10.-06.10.19 Südtirol und die Dolomiten 04.10.-06.10.19 Weinfest Bardolino 04.10.-06.10.19 Schlemmen am Gardasee 04.10.-08.10.19 Toskana - Umbrien 05.10.-15.10.19 Thailand Rundreise 05.10.-06.10.19 Lago Maggiore - Centovalli 05.10.-06.10.19 Südtirol im Herbst 05.10.-06.10.19 Radreise Südtirol 08.10.-14.10.19 Bologna - Rom - Barcelona 10.10.-13.10.19 Iseo See - Bergamo 10.10.-13.10.19 Regensburg - Altmühltal 11.10.-12.10.19 Mailand - Como 12.10.-13.10.19 Wochenende am Gardasee 12.10.-13.10.19 Südtirol im Herbst 12.10.-20.10.19 Griechenland 12.10.-20.10.19 Wanderreise Griechenland 12.10.-26.10.19 Südamerika 13.10.-16.10.19 Hamburg 15.10.-19.10.19 Dresden - Berlin 16.10.-20.10.19 Friaul - Grado 18.10.-20.10.19 Südtirol und die Dolomiten 19.10.-20.10.19 Südtirol im Herbst 21.10.-30.10.19 Israel 24.10.-27.10.19 Disneyland Paris 24.10.-27.10.19 Paris 25.10.-26.10.19 Mailand 25.10.-27.10.19 Südtirol und die Dolomiten 25.10.-29.10.19 Trüffelfest Marken 25.10.-27.10.19 Pfalz 25.10.-03.11.19 Andalusien Rundreise 25.10.-04.11.19 Marokko Rundreise 26.10.-27.10.19 Europapark Rust 2 Tage 26.10.-27.10.19 Intra - Verbania - Cannobio 26.10.-27.10.19 Südtirol im Herbst 26.10.-30.10.19 Vom Piemont zur Riviera 26.10.-29.10.19 Prag 27.10.-03.11.19 MSC Bellissima Kreuzfahrt 27.10.-29.10.19 Florenz 27.10.-31.10.19 Rom NOVEMBER auf Anfrage Südafrika Rundreise 02.11.-15.11.19 Indien - Goldenes Dreieck 02.11.-03.11.19 Südtirol im Herbst 13.11.-17.11.19 Olivenfest Toskana 29.11.-30.11.19 Mailand 29.11.-01.12.19 Prag 29.11.-30.11.19 Bozen 29.11.-30.11.19 Straßburg & Colmar 29.11.-01.12.19 Turin Lichterfest 30.11.-01.12.19 Nürnberg DEZEMBER 02.12.-03.12.19 Rothenburg & Dinkelsbühl 02.12.-03.12.19 Salzburg 04.12.-05.12.19 Bozen 05.12.-08.12.19 Prag 06.12.-07.12.19 Mailand 07.12.-08.12.19 Nürnberg 08.12.-09.12.19 Salzburg & Gut Aiderbichl 09.12.-10.12.19 München 12.12.-13.12.19 Straßburg & Colmar 15.12.-16.12.19 München 16.12.-17.12.19 Salzburg 16.12.-17.12.19 Rothenburg & Dinkelsbühl Vorschau 2020 Jordanien Reise Vorschau 2020 Australien Rundreise

85 19 61 30 84 71 15 32 24 17 83 84 11 15 16 16 22 55 13 15 88 23 18 28 14 10 15 47 82 66 29 30 22 15 15 48 9 34 11 15 24 27 45 46 9 13 15 25 36 72 14 21 49 54 15 19 11 36 89 89 89 89 89 89 89 36 89 89 89 89 89 89 89 89 57 62-63


65

Herburger Reisen

JAHRE

Herburger Reisen – Ihr zuverlässiger und erfahrener Reisepartner in Vorarlberg! Sehr geehrte Reisegäste! Seit 65 Jahren organisieren wir, als Traditions- und Familienunternehmen, Reisen aller Art. Der Name Herburger Reisen steht für Qualität, Zuverlässigkeit, Komfort und langjährige Reiseerfahrung. Auch in diesem Jahr, haben wir wieder mit größter Sorgfalt ein interessantes und vielfältiges Reiseprogramm zusammengestellt. Neben exotischen Fernreisen, Städte- und Kulturreisen, Kreuzfahrten, Wellness-/ Aktiv- und Badereisen, umfasst unser Programm auch eine große Auswahl an Tages- und Mehrtagesfahrten. Eines unserer obersten Ziele ist es, Sie lieber Kunde bei Gruppen- oder Fernreisen kompetent zu begleiten und Ihnen ferne Länder bequem und sicher näher zu bringen. Unsere Busflotte verfügt über 12 moderne Fernreisebusse. Die Fahrzeuge sind mit modernster Sicherheitseinrichtungen ausgestattet sowie mit sparsamen und umweltfreundlichen Euro 6-Motoren. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unseres Busfahrer-Teams und genießen Sie größtmöglichen Komfort an Bord unserer Luxusbusse. Im Februar 2019 werden gleich zwei neueste SETRA 516 HD mit jeweils 50 Sitzplätzen in Betrieb genommen, Sie werden begeistert sein! Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen in unseren Filialen mit viel Freude, Engagement und langjähriger ­Reise-Erfahrung bei Ihrer individuellen Planung und Organisation zur Seite. Viele attraktive Reiseangebote und Neuigkeiten aus der Welt des Reisens finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.herburger-reisen.at. Schauen Sie rein! Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die uns im letzten Jahr einmal mehr ihr Ver­ trauen geschenkt haben und freuen uns schon jetzt, Sie wieder in einem unserer Herburger Reise­ büros in Dornbirn, Bregenz, Feldkirch, Bürs und an Bord unserer Luxusbusse begrüßen zu dürfen. Ihre Familie Herburger mit dem gesamten Herburger-Team!

Unsere neueste Bus-Anschaffung 2019 – zwei neue Setra S 516 HD mit jeweils 50 Sitzplätzen. Sie entsprechen dem Euro-6-Standard, umweltfreundlich, sparsam im ­Verbrauch und entsprechen dem höchsten Sicherheitsstandard. Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

3


Unsere Teams

Geschäftsleitung: Klaus, Dieter und Werner Herburger

Firmenzentrale Dornbirn-Schwefel

Zentrale Dornbirn, Schwefel

Dornbirn, Schwefel-Team

Dornbirn, Messepark-Team

Bregenz-Team

Feldkirch, EKZ Altenstadt-Team

Bürs, Zimbapark-Team

Unser Busfahrer-Team

4

Unsere neueste Kleinbus-Flotte von 9 bis 25 Plätzen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Eisrevue und Musicalreisen HOLIDAY ON ICE – München

EQUILA SHOWPALAST – München

Termin: 05.01.19

Termin: 16.02., 15.06., 07.09., 02.11.19

Willkommen in dem wohl prachtvollsten, reichsten und zauberhaftesten Inselreich aller Legenden: ATLANTIS. Bis heute beflügelt der Mythos den Entdeckergeist von Wissenschaftlern und Historikern – und unsere Phantasie. Der Cast aus 35 internationalen Profiläufern nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch die mystischen Welten der Legende und fasziniert mit Eiskunstlauf, Tanz und Luftakrobatik auf Hochleistungsniveau. „Mit modernster Licht- und Installationstechnik kreieren wir eine Über- und Unterwasserwelt und schaffen so ein 360-Grad-Erlebnis für die Zuschauer“, so Robin Cousins, ­Creative Director und Choreograf. Atemberaubende Luftakrobatik, vierfache Sprünge und ein aus 30 Eiskunstläufern bestehendes Wheel, das wie ein glitzerndes Drehkreuz rückwärts rotiert, sind nur einige Highlights der Show.

Im magischen Land EQUILA leben Menschen und Pferde in harmonischer Gemeinschaft. Anmutige Pferderassen verzaubern, faszinierende Reitkünste, gepaart mit atemberaubender Luftakrobatik beeindrucken. Dazu fantastische Tanz-Choreographien, begleitet von einer eigens für Münchens neues Show­ erlebnis komponierten Musik. EQUILA erzählt eine bewegende Geschichte über Mut, Freundschaft und den berührenden Zauber der Begegnung von Mensch und Pferd.

Busfahrt inkl. Kat. 1

Busfahrt inkl. Kat. 1

Busfahrt inkl. Kat. 2

Busfahrt inkl. Kat. 3

Busfahrt inkl. Kat. 4

Busfahrt inkl. Kat. 2 Busfahrt inkl. Kat. 3 Kinderfestpreis bis 15,9 Jahre

€ 119.€ 109.€ 99. € 59.-

DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE – München Termin: 05.07., 29.10.19 Auf der Leinwand hat Amélie schon Millionen Menschen weltweit berührt und bezaubert. DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE erzählt die Geschichte der Amélie Poulain, einer jungen Französin, die im Pariser Stadtteil Montmarte als Kellnerin arbeitet. Tatsächlich lebt Amélie aber in ihrer eigenen skurrilen, gleichzeitig liebenswerten und fabelhaften Welt, in die sie andere Menschen hineinzieht und deren Leben auf wundersame Weise ändert. Das Musical zeigt seinen Zuschauern die Welt durch Amélies Augen.

Kinderfestpreis bis 12,9 Jahre Eintritt: Equila-Land

€ 125.€ 115.€ 109.€ 99.€ 89.€ 12.90

DISNEYS ALADDIN – Stuttgart DAS MAGISCHE MUSICAL AUS 1001 NACHT! Termin: 19.04., 07.06., 16.08., 08.11.19

ANASTASIA – Stuttgart

Eine spektakuläre Inszenierung, die brillante Musik von Oscar®-Gewinner Alan Menken und eine traumhafte Liebesgeschichte aus 1001 ­ Nacht – das ist Disneys ALADDIN. Das Musical erzählt die zeitlose Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei Wünschen, die seit Generationen über alle Grenzen hinweg geliebt wird und den Zuschauer in die magische Welt des Orients entführt. Nach dem überragenden Erfolg am Broadway und in Hamburg ist die auf dem Oscar prämierten Disneyfilm basierende Show endlich in Stuttgart zu be­­ staunen.

Termin: 19.04., 07.06., 16.08., 08.11.19

Busfahrt inkl. Kat. 1

Geheimnisvoll, rätselhaft und doch ein Mythos: ANASTASIA – DAS BROADWAY MUSICAL entführt das Publikum von den Geheimnissen des russischen Zarenreiches bis ins lebendige Paris der 20er Jahre. Erleben Sie eine Reise in die Vergangenheit und tauchen Sie ein in eine Ge­schichte, die seit Jahrzehnten die Menschen auf der ganzen Welt fasziniert. Mit diesem Broadway-Highlight erhält Stuttgart ein Musical-Erlebnis mit eingängigen und mitreißenden Melodien, aufwändigen Kostümen und einer berührenden Story.

Busfahrt inkl. Kat. 2

Busfahrt inkl. Kat. 1 Busfahrt inkl. Kat. 2 Busfahrt inkl. Kat. 3 Busfahrt inkl. Kat. 4 Kinderermäßigung

Busfahrt inkl. Kat. 1 Busfahrt inkl. Kat. 2 Busfahrt inkl. Kat. 3 Kinderermäßigung

€ 145.€ 139.€ 125.€ 109.€ 7.-

Busfahrt inkl. Kat. 3 Kinderermäßigung

€ 159.€ 149.€ 129.€ 7.-

€ 159.€ 149.€ 129.€ 7.-

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

5


Tagesfahrten Raus aus dem Alltag mit Unterhaltung, . . .

MÄRKTE & STÄDTE LUINO Großmarkt am Lago Maggiore

Jeden Mittwoch vom 10.04. - 23.10.19 Kinder bis 15,99 Jahre € 43.- € (Jeden 1. Mittwoch im Monat auch ab Bludenz)

47.-

CANNOBIO – Dolce Vita Großmarkt am Lago Maggiore

Jeden Sonntag vom 07.04.-27.10.19 Kinder bis 15,99 Jahre € 46.- € (Jeden 1. Sonntag im Monat auch ab Bludenz)

50.-

COMO – Markt- und Cityerlebnis Jeden Samstag vom 06.04.-26.10.19 Kinder bis 15,99 Jahre € 46.- € 50.(Jeden 1. Samstag im Monat auch ab Bludenz)

VERBANIA – INTRA Großmarkt am Lago Maggiore

Samstag, 27.04, 11.05, 15.06, 13.07, 17.08, 14.09.19 Kinder bis 15,99 Jahre € 46.- €

50.-

Jeden Samstag vom 06.04.- 26.10.19 Kinder bis 15,99 Jahre € 50.- € (Jeden 1. Samstag im Monat auch ab Bludenz)

54.-

Frühlingserwachen am LUGANERSEE!

139.-

FREIBURG IM BREISGAU – Cityerlebnis

13.04., 01.05, 30.05, 20.06., 15.08., 05.09., 26.10., 29.11., 13.12.19 Kinder bis 15,99 Jahre € 45.- €

49.-

UNTERHALTUNG BASEL – Tattoo 13.07.19

Das Basel Tattoo ist eine Musik-Show, die jedes Jahr im Juli in der Stadt Basel stattfindet. Start: 17:30 Uhr wir haben für Sie Karten besorgt. L2/R2 Preis inkl. Fahrt und Eintritt 

€ 96.-

€ 128.-

52.-

20.04., 11.05., 01.06., 31.08., 02.11.19

Meine Wilhelma – Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart. Tagesfahrten mit Aufenthalt bis 17.00 Uhr € Kinder bis 15,99 Jahren € 44.Zuzüglich Eintritt: Erw.ca. € 13.-, Kinder ca. € 6,50.-

49.-

Termin: 17.04.19

Ankunft am Vormittag in einer Ostereierfärberei in Günzburg mit Führung und Einkauf, anschl. weiterfahrt zum Mittagessen Tagessuppe, Gefülltes Schweinefilet an Champignonsauce. Frisches Gemüse, Butterspätzle, Röstinchen – Danach ­Weiterfahrt nach Augsburg - Hier haben wir Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt ca. 17.00 Uhr Leistungen: Busfahrt, Führung Ostereierfärberei, feines Mittagessen  €

66.-

AUGSBURG mit Spargel Mittagessen Termin: 24.04.19

OKTOBERFEST München

21.09., 28.09., 05.10.19 Nur Fahrt!  € Eintritt zu den Festzelten mit Platzreservierung. (auf Anfrage). Fordern Sie das Detailprogramm an.

WINZERFEST in Meersburg Termin: 06.07.19

Der Traum eines jeden Weinfreundes erfüllt sich am Weinbrunnen, dem Symbol des Festes, aus dem zum Anlass des Winzerfestes statt Wasser Wein fließt. Rückfahrt um ca. 23.00 Uhr.  € zuzüglich Eintritt

WEINFEST in Meersburg

Vormittag Stadtführung in Augsburg, anschließend etwas Zeit zur freien Verfügung. Danach geht es zum Spargelschlemmen, Genießen wir ein könig­liches Gemüse den Spargel. Bunter Salatteller mit gebackenem Stangenspargel, Frischer Stangenspargel mit gemischten Schinken, Gebackenem Schnitzel, Sauce Hollandaise und Kartoffel, Dessertteller nach Art des Hauses. Anschließend fahren wir auf den Spargelhof, wo wir über Anbau und Ernte von diesem Gemüse erfahren werden. Rückfahrt ca. 17.00 Uhr Leistungen: Busfahrt, Spargelhofführung, Spargelschlemmermenü.  €

77.-

STREET PARADE ZÜRICH

06.09. und 07.09.19

12.04., 19.04., 10.05., 24.05., 31.05., 07.06., 14.06., 28.06., 05.07., 19.07., 26.07., 09.08., 16.08., 23.08., 06.09., 13.09., 20.09., 27.09., 04.10., 11.10.19 Kinder bis 15,99 Jahre € 48.- €

ZOO-BESUCH und Städte-Erlebnis in STUTTGART

OSTERFAHRT, Besuch Ostereierfärberei und Ostermarkt

38.-

MERAN – Marktbesuch

6

05.04.-06.04., 19.04.-20.04., 03.05.-04.05., 31.05.-01.06., 07.06.-08.06., 26.07.-27.07., 09.08.-10.08., 01.09.-02.09., 25.10.-26.10., 29.11.- 30.11., 06.12.-07.12.19 Fahrt im Luxusbus, inkl. Hotelübernachtung, Frühstücksbuffet. Einzelzimmerzuschlag € 36.Kinder bis 15,99 Jahre € 134.- €

49.-

MAILAND – Weltstadt mit italienischem Flair

14.04. und 12.05.19 Tagesfahrt inkl. Mittagessen während der Rundfahrt mit dem Schiff.

MAILAND 2-Tagesfahrten 

10.08.19 

Hier bietet sich die einzigartige Gelegenheit, Wein zahlreicher Weingüter aus der Bodenseeregion zu verkosten und somit einen Überblick über die hiesige Weinkultur zu erlangen. Rückfahrt um ca. 23.00 Uhr € zuzüglich Eintritt

38.-

€ 45.-

SKYLINE-PARK 

16.04., 19.05., 08.06., 13.07., 28.07., 11.08., 31.08., 22.09.19 Fahrt im Luxusbus inkl. Eintritt

€ 59.-

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


. . . Sport-Events, City Erlebnis, Shopping

FIS Nordische SKI Weltmeisterschaft 2019 Seefeld und Innsbruck

MESSEN

23.02.19 Skisprung Bewerb HS 130 in Innsbruck Busfahrt inkl. Eintritt  €

AUTOMOBILSALON GENF

09.03., 13.03., 16.03.19 Der Genfer Autosalon in Genf ist der interna­tionale Automobil-Salon für Autos und Zubehör. Rund 200 Aussteller aus 30 Ländern präsen­ tieren auf dem Autosalon Genf rund 900 Auto­modelle. zuzügl. Eintritt ca. € 15,– €

59.-

€ 52.-

Kinder bis 12,99 Jahre  Kinder bis 12,99 Jahre  INNSBRUCK – Bergisel 04.01.19 Busfahrt inkl. Eintritt Sektor C Stehplatz

SKI WELTCUP in Schladming „the nightrace“ Nachtslalom der Herren Termin: 29.01.19 Busfahrt inkl. Eintritt Red Card  € Kinder ab Jg. 2002 € 82,– Fordern Sie bitte das Detailprogramm an.

Freitag, 25.01.19 Super G  Eintritt € 19,-Samstag, 26.01.19 Abfahrt  Eintritt € 29,-Sonntag; 27.01.19 Slalom  Eintritt € 24,-Kinder bis 15,9 Jahre  Rückfahrt nach der Siegerehrung

Stehplatz Kat.1, Erwachsene  Gelände-Stehplatz Kat.2, Erwachsene 

SPORT-EVENTS

Kitzbühel – HAHNENKAMMRENNEN

4-SCHANZEN-TOURNEE 2018/19 OBERSTDORF – Erdinger Arena 30.12.18 Busfahrt inkl. Eintritt

BAUMA 2019 – MÜNCHEN 12.04.19 13.04.19 Busfahrt zur Messe  Zuzüglich Eintritt € 28,--

79.-

24.02.19 Langlauf Finale Team Sprint Damen und Herrn – in Seefeld Busfahrt inkl. Eintritt  €

91.-

€ 51.€ 51.€ 51.€ 46.-

Erwachsene  Kinder/Jugendliche Jg. 2002–2012 

€ 77.€ 59.€ 74.€ 56.-

€ 68.€ 44.-

FIS WELTCUP SKIFLIEGEN – Oberstdorf

02.02.19 Einzelbewerb 03.02.19 Einzelbewerb Busfahrt inkl. Eintritt  ab € Fordern Sie bitte das Detailprogramm an.

69.-

SPENGLER CUP – Davos

28.12., 29.12., 30.12., 31.12.18 inkl. Stehplatz  ab € Fordern Sie bitte das Detailprogramm an.

74.-

89.-

01.03.19 Langlauf Staffel Herrn 4 x 10 km – in Seefeld Busfahrt inkl. Eintritt 

€ 99.-

02.03.19 Langlauf Massenstart der Damen 30 km – in Seefeld Busfahrt inkl. Eintritt 

€ 99.-

03.03.19 Langlauf Massenstart der Herren 50 km – in Seefeld Mit Abschlusszeremonie in der Langlauf Arena Busfahrt inkl. Eintritt  €

89.-

Audi FIS Ski World Cup – Herren 63. Internationale ADELBODENER Skitage am Chuenisbärgli 12.01.19 Riesenslalom Eintritt € 45.Eintritt Kinder 6 - 15 J. € 32.- 

€ 54.-

13.01.19 Slalom Eintritt € 37.Eintritt Kinder 6 - 15 J. € 20.-

€ 54.-

Audi FIS Ski World Cup – Damen St. Anton am Arlberg, Kandahar Rennen 12.01.19 Abfahrt Busfahrt inkl. Eintritt 

€ 59.-

13.01.19 Super-G Busfahrt inkl. Eintritt 

€ 59.-

FORMEL 1 GRAND PRIX 2019 GRAND PRIX DEUTSCHLAND – HOCKENHEIM 28.07.19 Preise auf Anfrage – Fragen Sie nach dem Detailprogramm GRAND PRIX ITALIEN – MONZA 04. 09. 19 Preise auf Anfrage – Fragen Sie nach dem Detailprogramm

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

7


Freizeitpark Tagesfahrten zum Europa-Park in Rust

Der Park ist geöffnet vom 6. 4. bis 3. 11. 2019

ab

78.-

€ 

Bequemer geht’s nicht! Mit dem Reisebus in nur 3 1/2 Stunden zum Europa-Park! Auf die Besucher warten zahlreiche Highlights und Überraschungen. Mehr als 100 Attraktionen und Shows sowie 15 europäische Themenbe­ reiche warten auf 95 Hek­tar. Die fünf parkeigenen Erlebnis­ hotels machen den Europa-Park zu einer einzigar­ tigen Kurzreisedestination. Auf Abenteuerreise durch ganz Europa Ob Island, Frankreich, Russland oder Österreich – 13 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation vermitteln Urlaubsflair. Für Unter­haltung sorgen neben den zahlreichen Attraktionen 250 internationale Künst­­ler, die sich in die Herzen

8

blue fire Megacoaster powered by GAZPROM

der Europa-Park Besucher tanzen, zaubern, singen und jonglieren. Süße Träume in den Europa-Park-Hotels Die parkeigenen 4-Sterne Hotels „El Andaluz“ und „Castillo Alcazar“ sowie die 4-Sterne Superior Hotels „Colosseo“, „Santa Isabel“ und „Bell Rock“ bieten nicht nur kulinarisch für jeden Geschmack das Richtige. In detailgetreuem Ambiente tauchen die Besucher in das wildromantische Burgleben ein, genießen „la dolce vita“ oder begeben sich auf die Spuren der Pilgerväter und Entdecker. Zudem stehen auf dem angrenzenden Europa-Park Camping-Gelände 200 Stellplätze für Freiluftenthusias-

richshafen am Bodensee entlang über Stockach – Neustadt – Freiburg nach Rust. Ankunft ca. 10.00 Uhr, anschließend Parkbesuch. Rückfahrt 17.00 Uhr

Termine:

ten bereit. Das Gästehaus Circus Rolando direkt neben dem Haupteingang ist eine komfortable und zugleich preiswerte Alternative zu den Hotels.

07.04., 13.04., 19.04., 20.04., 22.04., 01.05., 12.05., 19.05., 26.05., 30.05., 31.05., 10.06., 20.06., 30.06., 07.07., 08.07., 21.07., 25.07., 28.07., 06.08., 14.08., 15.08., 29.08., 05.09., 29.09., 06.10., 20.10., 26.10., 27.10., 31.10., 03.11.19 Wintertermine: 29.11., 13.12.19

Freizeitspaß zu jeder Jahreszeit Das Frühjahr steht ganz im Zeichen der Neuheiten, im Sommer versprechen spritzige Wasserattraktionen abenteuerliche Abkühlung. 160.000 Kürbisse tauchen den Park im Herbst in leuchtendes Orange. Düstere Gestalten bescheren den Besuchern schaurige Momente zu Halloween. Zur Winteröffnung verwandelt sich Europas beliebtester Freizeitpark in ein gigantisches Winterwunderland mit Tausenden von Christbäumen, Lichterketten, winterlichen Attraktionen und weihnacht­ lichem Showprogramm.

Preise: Erwachsene  € 86.Kinder von 0 bis 3,99 Jahre reisen gratis (inkl. Eintritt) Kinder von 4 bis 15,99 Jahre  € 78.-

Anreise: Sicher und bequem reisen wir mit unserem Fernreisebus über Fried­

Reiseversicherung siehe S. 91

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Tageskarte

Geburtstagskinder von 0 bis vollendetem 12. Le­­bens­jahr haben freien E ­ intritt (nur bei Vorlage des A ­ usweises). Nur Busfahrt kostet  € 49.-

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Freizeitparks Europa-Park Rust

Disneyland® Paris

ab

239.-

€ 

Themen-Hotels

Deutschlands größter Freizeitpark!

Mit 1.450 Betten lockt das Hotel Colosseo mit südländischem Flair vor der Kulisse des alten Roms. Das 4-Sterne-Superior-Hotel ­bietet zwei thematisierte Bars, verschiedene Restaurants und ein römisches Bad mit ­Fresken­­­­­­­­­­­­­­ma­­­lerei und Thermenbrunnen. Kostenfreie Nutzung der Bade- und Saunalandschaften des Europa-Park Hotel Resort, sowie des neuen Fitness-Clubs. VIP-Eintritt – Für Hotelgäste gibt es einen speziellen VIP-Eingang über den ein direkter Zugang in den Europa-Park möglich ist (mit einer gültigen Eintrittskarte). Während der Sommeröffnungszeiten sind schon einige Attraktionen speziell für Hotelgäste 30 Min. vor der offiziellen Parköffnung geöffnet. 1. Tag: Anreise Sicher und bequem reisen wir mit unserem Fernreisebus über Fried­ richshafen am Bodensee entlang über Stockach – Neustadt – Freiburg nach Rust. Ankunft ca. 10.00 Uhr, anschließend Parkbesuch. Die Zimmer können ab 15.30 Uhr bezogen werden. Übernachtung im gebuchten Hotel (Abendessen fakultativ). 2. Tag: Europa-Park und Heimreise Nach einem super Frühstücks­buffet können Sie bereits um 8.30 Uhr, also früher als die Tagesgäste, in den Park gelangen und genießen den ganzen Tag mit Spaß und Action. Rückfahrt nach Vorarlberg ab 17.00 Uhr.

Das Vergnügen für Jung und Alt

Termine: 19.04. - 20.04.19 30.05. - 31.05.19 07.07. - 08.07.19 14.08. - 15.08.19 26.10. - 27.10.19

439.-

€ 

Hotel Kyriad Bercy in Paris

Hotel El Andaluz Hotel Bell Rock Hotel Colosseo Hotel Colosseo Hotel El Andaluz

Preisbeispiele: Preis im Vierbettzimmer: 2x Erwachsene im Vierbettzimmer  2x Kinder bis 11,99 Jahre im Vierbettzimmer  € 239.Preis im Dreibettzimmer: 1x Erwachsene 2x Kinder bis 11,99 Jahre

€ 247.-

Preis im Doppelzimmer: 2x Erwachsene

€ 288.-

1x Gitterbett 

€ 7.-

Max. 4 Personen pro Zimmer 5-Bett-Zimmer auf Anfrage in unseren Büros Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung mit Frühstücksbuffet • 2 x Tages-Eintrittskarten • erfahrener Chauffeur Zuschläge: 5-Bett-Zimmer auf Anfrage! Reiseversicherung siehe S. 91

Wenn Mickey Mouse und Donald Duck sich gute Nacht sagen und dabei ein lustiges Tänzchen mit den Panzerknackern wagen, dann sind Sie nicht in Entenhausen gelandet, sondern im Disneyland Paris. Hier werden Urlaubsträume wahr: Bei einer Pauschalreise in dieses Reich der Fantasie können Sie mit den kleinen Strolchen spielen, mit Onkel Dagobert um Geld wetten oder Tick, Trick und Track besuchen. Wandeln Sie durch wahrhaft märchen­ hafte Schlösser, besuchen Sie opulente Musicals oder erleben Sie abenteuerliche Achterbahnfahrten. 12 Millionen kleine und große Besucher im Jahr sprechen für sich: Das Disneyland Resort Paris gilt als das meistbesuchte und beliebteste T­ouris­ten­ziel Europas. 1. Tag: Anreise nach Paris Frühmorgens fahren wir von Vorarlberg über Zürich – Basel – Beaune – Auxerre nach Paris. Zimmerbezug im gebuchten Hotel. Abends erste Erkun­­digungen z. B. mit der Metro und zu Fuß auf den Montmartre den „höchsten Berg“ von Paris. Übernachtung. 2. Tag: Eigenanreise mit der S-Bahn ins Disneyland Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Metro und der RER ins 30 km entfernte Disneyland Paris (sehr gute Anbindung). Alternativ: Stadtführung und Rundfahrten in der Stadt (fakultativ, siehe Seite 33).

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

3. Tag: Eigenanreise mit der S-Bahn ins Disneyland Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Metro und der RER ins 30 km entfernte Disneyland Paris (sehr gute Verbindung). Alternativ: Stadtführung und Rundfahrten in der Stadt (fakultativ, siehe Seite 33). 4. Tag: Heimreise Nach dem reichhaltigen Frühstück, ca. 7.30 Uhr Heimreise.

Termine: 14.04. - 17.04.19 28.04. - 01.05.19 30.05. - 02.06.19 20.06. - 23.06.19 05.09. - 08.09.19 24.10. - 27.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung im DZ mit Frühstücksbuffet • erfahrener Chauffeur Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 159.Eintritt Disneyland pro Tag ca. € 70.Reiseversicherung siehe S. 91

9


Italien Venedig – Faszination Karneval

Wochenende am Gardasee

259.-

€ 

4-Sterne-Hotel in Mestre

Markusplatz  enge Gassen  Masken  Kostüme Gewänder  Gondeln  ausgelassenes Treiben

Sirmione  Peschiera del Garda  Malcesine

Der Karneval in Venedig hat eine lange Tradition. Er dauert zirka 10 Tage und jedes Jahr findet er unter einem anderen Motto statt. Neben den klassischen Masken aus Venedig, den Masken der „commedia dell’arte“ und ­histori­­­schen Kostümen finden sich dort immer mehr Fantasiemasken (auch „Tüllmonster“ genannt) von höchster künstlerischer Qualität.

Entdecken Sie am Wochenende die Region Gardasee. Der Gardasee ist der größte See Italiens. Das mediterrane Klima lässt Zitronen, Oleander und Bougainville blühen. Ein Spaziergang durch die historischen Zentren, der für die Gegend charakteristischen Orte, ist ein wahrer Genuss. Genießen Sie ein unvergessliches Wochenende mit Ihren Liebsten.

1. Tag: Anreise Anreise über den San Bernardino – Mailand – Verona – Mestre. Nach­ mittags besteht die Möglichkeit mit Bahn und Schiff in die Innenstadt von Venedig zu fahren.

1. Tag: Anreise Gardasee Die wunderschönen Orte Sirmione, Peschiera, Bardolino, Malcesine, Torbole und Riva del Garda bieten sich für besonders schöne Aufenthalte an. Wir reisen entweder über Mailand in den Süden des Gardasees oder über Trento in den Norden des Sees, je nach Hotel Wahl und Verkehrslage am Anreisetag.

2. Tag: Venedig – Karneval Nach dem guten Frühstück steht Ihnen der ganze Tag in Venedig zur Verfügung. Vormittags 2-stündige Stadtführung in Venedig. Besuchen Sie auch die Inseln Murano und ­Burano. 3. Tag: Heimreise Gegen Mittag heißt es „Arrividerci Italia“. Mit vielen fantastischen Ein­­ drücken von Venedig treten wir die Heimreise nach Vorarlberg an.

Termin: Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung im 4 Sterne Hotel in Mestre • 2 x Frühstücksbuffet • Stadtführung Venedig • inkl. Ortstaxen

11.05. - 12.05.19 (Muttertag) 08.06. - 09.06.19 15.08. - 16.08.19 12.10. - 13.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung mit Halbpension • inkl. Ortstaxen

€ 59.ca. € 35.-

Reiseversicherung siehe S. 91

10

2. Tag: Aufenthalt und Heimreise Nach einem guten Frühstück bleibt genügend freie Zeit in einem der schönen Orte rund um den See. Heimreise nach Vorarlberg.

Termine:

23.02. - 25.02.19

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag 48 Stunden, öffentliche Verkehrsmittel 

179.-

€ 

Kurzreise in den Süden

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 28.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Italien Mailand

Südtirol: Meran – Bozen

139.-

€ 

Einkaufserlebnis

Neueste Mode  Mailänder Dom Galleria Vittorio Emanuele II

139.-

€ 

Wochenmarkt in Meran

Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Mailand ist mit 1,3 Millionen ­Einwohnern die zweitgrößte Stadt Italiens und Hauptstadt der Region Lombardei sowie der ­Metropolitanstadt Mailand. Die Metropolregion war 2006 mit 7,4 Millionen Einwohnern der größte italienische Ballungsraum.

Meran liegt am Zusammenfluß von Etsch und Passer und ist ­heute die zweitgrößte Stadt in Südtirol. Gleich vier große Täler kommen im Meraner Becken zusammen: Vinschgau, Etschtal, Passeiertal und Ultental. Diese außergewöhnliche Lage inmitten der Südtiroler Bergwelt zusammen mit der mittelalterlichen ­Altstadt und dem mediterranen Flair machen Meran zu einem beliebten Urlaubsort.

1. Tag: Anreise nach Mailand Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (kurze Pause) weiter nach Mailand zu unserem Hotel. Ankunft ca. 10.30 Uhr dann freie Zeit für Besichtigungen oder Einkäufe in dieser schönen Stadt.

2. Tag: Bozen – Heimreise Nach dem Frühstück fahren wir nach Bozen, freie Zeit bis ca.16.00 Uhr. Anschließend Heimreise über den Brennerpass – Innsbruck nach Vorarlberg.

1. Tag: Anreise Reschenpass – Meran Sicher und bequem reisen wir über den Reschenpass und das Vinschgau nach Meran zu unserem Hotel. Genießen Sie den Wochenmarkt oder die Altstadt von Meran. Empfehlenswert ist ein Besuch im Schloss Trauttmansdorff oder wandern Sie auf den Waalwegen.

2. Tag: Aufenthalt – Heimreise Nach einem reichhaltigen Frühstück können Sie nach Lust und Laune die Stadt Mailand erkunden. Heimreise gegen 16.00 Uhr.

Termine: 05.04. - 06.04., 19.04. - 20.04., 03.05. - 04.05., 31.05. - 01.06., 07.06. - 08.06., 26.07. - 27.07., 09.08. - 10.08., 01.09. - 02.09., 25.10. - 26.10., 29.11. - 30.11., 06.12. - 07.12.19

Termine: 10.05. - 11.05.19 07.06. - 08.06.19 06.09. - 07.09.19 04.10. - 05.10.19

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/Frühstücksbuffet • inkl. Ortstaxen

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • inkl. Ortstaxen

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 36.-

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

€ 29.-

Reiseversicherung siehe S. 91

11


Italien Mailand – Cannobio (Markt)

Cannobio – Stresa – Lago d’Orta

139.-

€ 

Einkaufserlebnis

„Die Welt gehört dem der sie genießt“

Angekommen in Mailand ist ein fixer Ausgangspunkt einer Stadtbesichtigung die Galleria Vittorio Emanuele. Man sollte sich für den Besuch dieses Tempels aus Stein, Stahl und Glas, von einem selbstbewussten Mailänder Bürgertum, mit entsprechendem Kleingeld ausrüsten. Mode von Prada, ­Gucci oder Louis Vuitton hat ihren Preis. Das nächste Ziel liegt gleich gegenüber der Galleria. Il Duomo di Santa Maria Nascente, kurz der Dom von Mailand. Dieses imposante Gebirge aus spitzen Türmchen schließt im Osten die von Tauben und Touristen gleichermaßen bevölkerte Piazza del ­Duomo ab. Ehrfürchtig betritt man etliche Jahrhunderte Bau­ geschichte (1386–1892), von der Gotik über die Spätgotik bis zur Neugotik. 1. Tag: Anreise nach Mailand Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (kurze Pause) weiter nach Mailand

2. Tag: Mailand – Cannobio Nach einem reichhaltigen Frühstück, fahren wir zum Wochenmarkt nach Cannobio an den Lago Maggiore. Heimreise am Nachmittag.

Termine:

2. Tag: Cannobio Markt – Heimreise Der Tag startet mit einem italienischen Frühstück und einem guten Cappuccino. Wir kommen nach ­Cannobio, wo heute großer Wochenmarkt ist. Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt am Nachmittag über San Bernardino – Chur, nach Vorarlberg.

27.04. - 28.04., 11.05. - 12.05., 15.06. - 16.06., 03.08. - 04.08., 21.09. - 22.09.19

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

1. Tag: Lago d’Orta Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (Frühstückspause), dann weiter zum Lago d’Orta. Am Ortasee wird man in die vergangene Zeit zurückver-

setzt, ohne Massentourismus. Wir be­­su­chen den Ort San Giulio mit ­­seinen Restaurants und seinen Fachgeschäften. Vom Hafen aus erreicht man mit einem Boot die malerische Insel San Giulio. Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Fahrt zu unserem schönen Hotel.

Termine:

25.05. - 26.05.19 23.06. - 24.06.19 31.08. - 01.09.19

€ 36.-

Reiseversicherung siehe S. 91

12

Marktbesuch in Cannobio Traumhafte Landschaft  Lago d’Orta Der Lago Maggiore und der Lago d’Orta und seine Seitentäler erwarten Sie mit einer wunderschönen Natur und einem milden ­ chöne alte Städte, prächKlima. S tige Villen und großartige Parks ziehen sich entlang dem von schneebedeckten Bergen überragten See. Diese 2-Tagesfahrt ist das perfekte Geschenk für Familie und Freunde!

zu unserem Hotel. Ankunft ca. 10.00 Uhr dann freie Zeit für Besichtigungen oder Einkäufe in dieser schönen Stadt.

149.-

€ 

Das milde, blühende Tessin!

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Halb­pension • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 26.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Italien Lago Maggiore – Centovalli

Intra – Verbania – Cannobio

189.-

€ 

Marktbesuch in Como

Locarno  Domodossola spektakuläre Bahnreise  Como

„Jeder Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag“

Wir reisen mit der CentovalliBahn, welche Locarno mit Domodossola verbindet. Bewundern Sie malerische Täler, tiefe Schluchten, Kastanienwälder und Weinanbaugebiete. 1. Tag: Como – Markt Sicher und bequem Reisen wir über Chur – San Bernardino – Bellinzona nach Como. Altstadtbesuch und Markttag in Como. Eventuell machen Sie einen Ausflug mit der Zahnradbahn auf den Hausberg mit fantastischem Rundblick oder eine sehenswerte Schiff-

fahrt auf dem Comer See. Anschließend fahren wir zu unserem Hotel. 2. Tag: Centovallibahn – Heimreise Nach einem guten Frühstück fahren wir nach Domodossola (Aufenthalt). Von hier geht es mit der Centovalli­ bahn nach Locarno. Die Strecke führt über gigantische Brücken und Viadukte, immer mit beeindruckenden Ausblicken. Am Nachmittag Heim­ reise über den San Bernardino nach Vorarlberg.

An der Stelle, an der der Lago Maggiore am breitesten wird, ­öffnet er sich zur Borromäischen Bucht mit den berühmten Borromäischen Inseln: Isola Bella, Isola Madre und Isola dei Pescatori. Während die Isola Bella durch die Planungen der Familie Borromeo in ein Wunder barocker Gestaltungsfreude verwandelt worden ist und die Isola Madre eine ideale Gartenlandschaft zeigt, ist die Isola dei Pescatori ihrem Charakter nach einfach und authentisch geblieben.

Einkäufe genießen Sie den Flair des Wochenmarktes. 2. Tag: Lago Maggiore – Heimreise Nach einem reichhaltigen Frühstück, fahren wir zum Wochenmarkt nach Cannobio an den Lago Maggiore. Heimreise am Nachmittag.

1. Tag: Anreise nach Intra/Verbania Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (kurze Pause) weiter nach Intra/ Verbania. Ankunft ca.10.00 Uhr, dann freie Zeit für Besichtigungen oder

Termine:

Termine: 13.04. - 14.04.19 18.05. - 19.05.19 05.10. - 06.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Halb­pension • Fahrt mit der Centovallibahn Domodossola – Locarno • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

139.-

€ 

Wochenmärkte

P 26.-

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

20.04. - 21.04.19 11.05. - 12.05.19 08.06. - 09.06.19 24.08. - 25.08.19 26.10. - 27.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 26.-

Reiseversicherung siehe S. 91

13


Italien Mailand – Como (Markt)

Florenz – Kultur und Shopping

139.-

€ 

Einkaufserlebnis

„Aller Dinge Anfang ist die Neugier“

„Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“

In Mailand finden Sie bekannte Einkaufsviertel um den Corso ­Vittorio Emanuele II zwischen Dom und San Babila, um die Via Torino (besonders für jüngere Leute), beim Corso Buenos Aires zwischen Porta Venezia und Piazzale Loreto oder am Corso Vercelli. Kunst und Antiquitäten werden im Breraviertel angeboten. Mailand ist eigentlich nur drei Mal im Jahr geschlossen: im August an den Tagen um Ferragosto (15. August) herum sowie am 7./8. Dezember und an Weih­ nachten. 1. Tag: Anreise nach Mailand Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (kurze Pause) weiter nach Mailand zu unserem Hotel. Ankunft ca.

Schön ist bei einem Bummel durch die Gassen der verkehrs­ beruhigten Innenstadt ein rich­ tiges Stadtgefühl zu entwickeln, der beeindruckende Besuch der berühmten Uffizien und dann ein Cappuccino auf der Piazza della Signoria im Angesicht des Palazzo Vecchio.

10 Uhr dann freie Zeit für Besich­ tigungen oder Einkäufe in der Mode Metropole. 2. Tag: Lago di Como – Heimreise Nach einem reichhaltigen Frühstück, fahren wir in die Stadt Como. Es erwartet uns eine wunderbare Altstadt mit Geschäften engen Gassen und Restaurants. Immer am Samstag findet der Wochenmarkt statt. Heimreise gegen 17.00 Uhr.

Termine: 19.04. - 20.04.19 03.05. - 04.05.19 28.06. - 29.06.19 23.08. - 24.08.19 11.10. - 12.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 36.-

Reiseversicherung siehe S. 91

14

319.-

€ 

inkl. Stadtführung

1. Tag: Anreise nach Florenz Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (kurze Pause) weiter nach Mailand – Bologna nach Florenz zu unserem Hotel. Anschließend freie Zeit für Besichtigungen oder Einkäufe in der Stadt. 2. Tag: Florenz Nach einem reichhaltigen Frühstück, tauchen wir bei unserer Halbtagesführung in die weltberühmte Kunstmetropole und Hauptstadt der Toskana, Florenz ein. Die Fülle von Kunstwerken, Palästen, Kirchen und Museen wird uns beeindrucken. Wir besichtigen die Ponte Vecchio, eines der Wahrzeichen von Florenz mit

seinen Goldschmiedewerkstätten wie auch den gleichnamigen Palazzo Vecchio an der Piazza della Signoria. Sehenswert ist weiterhin die imposante Festungsanlage Forte di Belvedere aus dem 16 Jh. und der wunderschöne Dom Santa Maria del ­Fiore, dessen Kuppel die Silhouette der Stadt bestimmt. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. 3. Tag: Florenz – Heimreise Nach einem guten Frühstück treten wir gegen Mittag mit vielen schönen Erinnerungen die Heimreise an.

Termine: 07.04. - 09.04., 16.06. - 18.06., 27.10. - 29.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Stadtführung in Florenz • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 85.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Italien Südtirol im Herbst

Südtirol und die Dolomiten

179.-

€ 

„Four Points Sheraton“ Hotel

Törggelepartie  Musik  gute Stimmung Bozen  Marktbesuch  Weinstraße

nach Bozen. Vormittags Marktbesuch in Bozen, der Hauptstadt Süd­ tirols. Nachmittags fahren wir nach Überetsch mit seinen Weingärten bis nach Kaltern – Zimmerbezug. Abends Fahrt zu einem Törggelehof. Hier erwarten uns beste Küche und ­hervorragende Weine. Rückkehr ins Hotel ca. 22.00 Uhr.

Ein Schaufensterbummel in der Bozener Altstadt unter den ­Lauben, der Obstmarkt und der Walterplatz, ein Besuch bei der Eismumie „Ötzi“ im Archäo­ logiemuseum, das Reinhold Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron oder das reichhaltige Kulturangebot der Südtiroler Landeshauptstadt: jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken und zu bestaunen. Der beliebte Südtiroler Brauch, das „Törggelen“, kommt jedes Jahr im Herbst wieder. Da duftet es in Süd­tiroler Gastbetrieben nach gebra­tenen Kastanien, ­Krapfen und ­Gerstensuppe. Natürlich darf auch eine zünftige Schlachtplatte nicht fehlen. Hotel mit Schwimmbad, Sonnen­ terrasse, Whirlpool, Sauna, türkischem Dampfbad und Fitnesszentrum (Eintritt inklusive). Solarium gegen Gebühr. 1. Tag: Anreise – Bozen Anreise über Innsbruck – Brenner

2. Tag: Heimreise – Meran Frühstück im Hotel. Heute fahren wir nach Meran, Zeit zur freien ­Verfügung. Die Heimreise führt uns über den Reschenpass und Landeck nach ­Vorarlberg zurück.

Termine: 28.09. - 29.09.19 05.10. - 06.10.19 12.10. - 13.10.19 19.10. - 20.10.19 26.10. - 27.10.19 02.11. - 03.11.19 (Abschlussreise Preisnachlass)

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung im 4-Sterne-Hotel, Frühstücksbuffet • Törggelepartie auf dem Bauernhof • Lustige Musikunterhaltung bei der Törggelepartie • inkl. Ortstaxen

289.-

€ 

Große Dolomitenrundfahrt!

Meran  Bozen  Törggelepartie Marktbesuch  Kaltern  Weinstraße Südtirol – das Land im Gebirge, ­südlich der Alpen, bezaubert durch seine faszinierende Bergwelt, eine bäuerlich geprägte alpenländische Kulturlandschaft, intakte Orts- und Stadtbilder, ein reiches Kultur­erbe und nicht zuletzt durch die Herzlichkeit seiner Bewohner. Verbringen Sie mit uns wunderschöne Tage im Südtirol. 1. Tag: Vorarlberg – Bozen – Törggelen auf dem Bauernhof Anreise über Reschenpass nach Meran. Aufenthalt in der roman­ tischen Kurstadt mit ihrer berühmten Promenade. Weiterfahrt über Bozen zu unserem Hotel. Abends große Törggele-Partie mit Essen, Musik und Wein auf unserem Törggele-Hof. 2. Tag: Bozen und die W ­ einstraße Nach dem Frühstück besuchen wir zuerst den Bozener Markt. Nach­­­­ mittags fahren wir nach Überetsch orten: mit seinen bekannten Wein­ ­Tra­­­­min, St. Michael, Kaltern usw. Dort besuchen wir einen Weinkeller oder eine Winzergenossenschaft. Weinverkostung inkl. Jause (fakultativ).

Zuschläge:

3. Tag: Dolomitenrundfahrt – Heimreise Heute große Dolomiten-Rundfahrt, die Fahrt geht über den Karrerpass – Canazei – Sellapass (2218 m) – Wolkenstein – St. Christina – St. Ulrich (Aufenthalt) – Klausen – Brenner – Innsbruck – Vorarlberg. Bei Schlechtwetter wird ein Alternativprogramm angeboten.

Termine: 04.10. - 06.10.19 18.10. - 20.10.19 25.10. - 27.10.19

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung mit Frühstücks-Buffet • große Dolomitenrundfahrt • Törggelepartie auf dem Bauernhof • Lustige Musikunterhaltung bei der Törggelepartie • inkl. Ortstaxen

Einzelzimmerzuschlag € 39.Preisnachlass 02.11.19 € 20. pro Person

Zuschläge:

Reiseversicherung siehe S. 91

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Einzelzimmerzuschlag Weinprobe mit Speckbrot

€ 65.€ 17.-

15


Italien Weinfest in Bardolino

Schlemmen am Gardasee

259.-

€ 

inkl. Schlemmermittagessen

Ein entspanntes Wochenende mit Freunden!

Jedes Jahr findet das traditionelle Trauben- und Weinfest in Bardo­ lino statt. Kenner und Weinlieb­ haber bereisen den malerischen Ort, um die neue Traubenernte gebührend mit den Einheimischen zu feiern. Ganz Bardolino steht im Zeichen des Weines: Gastronomische ­Stände an der Uferprome­ nade, F ­ olkloregruppen, Weinver­ kos­tungen werden angeboten. 1. Tag: Anreise an den Gardasee Sicher und bequem reisen wir über den Brenner und Bozen – Trento an den Gardasee. Die wunderschönen Orte Sirmione, Peschiera, Bardolino, Malcesine, Torbole und Riva del Garda bieten sich für schöne Aufenthalte an. Weiterfahrt und Zimmerbezug in unserem netten Hotel. Abendessen/Übernachtung. 2. Tag: Bardolino – Weinfest Vormittag Fahrt nach Peschiera del Garda. Genießen Sie die Zeit zur freien Verfügung. Anschließend ­ Fahrt nach Bardolino zum Weinfest. Es ist eine wahrhaft berauschende Atmosphäre mit einem Gläschen Bardo­lino am Ufer des Gardasees zu

stehen und sich die warme Herbstsonne ins Gesicht scheinen zu lassen. 3. Tag: Gardasee – Sirmione – Heimreise Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie Zeit Sirmione zu erkunden. Flanieren Sie durch die Gassen der schönen Altstadt und lassen Sie Ihren Kurztrip ausklingen. Anschließend Heimreise.

Termin: 04.10. - 06.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Schlemmermittagessen mit Wein und Wasser • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 39. Reiseversicherung siehe S. 91

16

Olivenöl-Verkostung Abendessen in der Weinkellerei Der Gardasee ist für seine zahl­ reichen Olivenbaumkulturen bekannt. Dank des milden Klimas werden hier bereits seit der ­Antike Oliven angebaut und Öl gewonnen. Auf den vielen Olivenölfesten, die während des ganzen Jahres rund um den See veranstaltet werden, kann man sich von der Qualität des „flüssigen Goldes“ überzeugen. Auch die meisten Weingüter am Gardasee erzeugen und verkaufen das „Olio Extra­ vergine“. 1. Tag: Anreise an den Gardasee Sicher und bequem reisen wir über den Brenner und Bozen – Trento an den Gardasee (Aufenthalt). Die wunderschönen Orte Sirmione, Peschiera, Bardolino, Malcesine, Torbole und Riva del Garda bieten sich für besonders schöne Aufenthalte an. Anschließend fahren wir zur Weinverköstigung inkl. Kellerführung, Brot, Olivenöl, Salami, und Käse. Weiterfahrt und Zimmerbezug in unserem netten Hotel. Abend­ essen/Übernachtung. 2. Tag: Bardolino – Peschiera Nach dem Frühstück besuchen wir Bardolino und genießen die Atmosphäre am schönen Gardasee. Am Nachmittag verbringen wir noch etwas Zeit in Peschiera bevor wir uns auf den Weg machen zum Schlemmerabendessen. Im typischen Agritourismus werden wir mit hausgemachten Pasta- und Fleischgerichten verwöhnt. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung.

299.-

€ 

Gardasee neu entdecken

3. Tag: Sirmione – Heimreise Nach dem Frühstück fahren wir nach Sirmione, Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag Heimreise über Mailand – San Bernardino nach Vorarlberg.

Termine: 29.04. - 01.05.19 08.06. - 10.06.19 13.09. - 15.09.19 04.10. - 06.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • 1 x Schlemmerabendessen mit Weinbegleitung • 1 x Wein & Olivenölverköstigung • 1 x Abendessen im Hotel • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 39.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Italien Blumenriviera

Genussreise – Cinque Terre

299.-

€ 

Alle Ausflüge inklusive

Monaco  Monte Carlo  Nizza  Cannes

Meer, Strand und Sonne sind für viele Urlauber nicht der einzige Grund die französische Riviera zu besuchen. Vielmehr sind es die kulinarischen Köstlichkeiten, die Nähe zu Monte Carlo und den franzö­sischen Prestigeorten wie ­Nizza und Cannes. 1. Tag: Anreise Anreise an die Riviera dei Fiori, in den Raum Diano Marina oder Alassio, wo wir unsere Zimmer beziehen. 2. Tag: Ausflug Monaco/Monte Carlo Ausflug entlang der italienischfran­­­zösischen Riviera zum Fürstentum von Monaco – Monte Carlo. Wir besuchen das berühmte Spielcasino, den „Grimaldi-Palast“, zahlreiche Luxusgeschäfte, prächtige Gartenanlagen und den Yachthafen. Rückfahrt ins Hotel am späten Nachmittag.

3. Tag: Ausflug Cannes/Nizza Geführter Tagesausflug nach Cannes. Schlendern Sie an der ­ Strandpromenade mit mondänen Luxushotels entlang, machen Sie eine Bootsfahrt mit einem Kata­ maran oder bummeln Sie durch die ­ Einkaufsstraßen an schönen Geschäften und guten Fischrestaurants vorbei. Von Cannes fahren wir weiter nach Nizza mit anschließender Stadtrundfahrt. 4. Tag: Heimreise Nach einem ausgiebigen Frühstück treten wir die Heimreise über Genua – Tortona – Milano nach Vorarlberg an.

Termine: 09.05. - 12.05.19 30.05. - 02.06.19 20.06. - 23.06.19 19.09. - 22.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Ganztagesausflug Monaco, Monte Carlo • Ganztagesausflug Nizza, Cannes • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Ev. diverse Eintritte

699.-

€ 

Für Naturliebhaber!

Das Hotel „Vis-à-Vis“ hat die schönste Lage in Sestri Levante am Ligurischen Meer! 1. Tag: Anreise Sicher und bequem reisen wir mit unserem Reisebus über den San Bernardino – Mailand – Genova nach Sestri Levante. Nachmittags erste Erkundigungen von Sestri Levante, ein traumhafter Ort mit schönen Geschäften, Fußgängerzonen, Bars und Cafés. 2. Tag: Cinque Terre Mit der der Bahn fahren wir nach Manarola, hier beginnt die „Via dell‘ Amore“, derzeit leider gesperrt. Wir bummeln genüsslich durch den Ort. Wir verbringen eine gemütliche Mittagspause in Mana­ ­ rola oder in Vernazza. Nachmittags Zeit zur freien Ver­fügung. Rückfahrt ins Hotel mit der Bahn. 3. Tag: Monterosso – Riomaggiore Gut gelaunt geht es mit der Bahn nach Monterosso, zuerst spazieren wir am langen Sandstrand entlang bis in die Altstadt von Monterosso. Wir besuchen die Pfarrkirche und verbringen etwas Zeit in diesem

€ 56.-

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

schönen Ort (Mittagspause). Auf Wunsch – Nachmittag fakultativer Bootsausflug der Cinque Terre entlang bis Riomaggiore. 4. Tag: Rapallo – Portofino Nach dem Frühstück, fahren wir mit der Bahn nach Rapallo und weiter mit dem Ausflugsboot nach Porto­ fino. Zeit zur freien Verfügung. 5. Tag: Heimreise Heute heißt es Abschied nehmen vom Ligurischen Meer, am Vormittag Abreise über Mailand – San Bernar­ dino – Chur nach Vorarlberg.

Termine: 12.05. - 16.05.19 02.10. - 06.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 4 x Hotelübernachtung im 4-Sterne-Hotel VIS-à-VIS in Sestri Levante, besonders ­schöne Lage des Hotels, inkl. Halbpension • Begrüßungsgetränk • Reisebegleitung vor Ort • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 86.Bahnkarten  p.Tag ca. € 13.Schifffahrt Rapallo – Portofino retour Schifffahrt Monterosso – Riomaggiore  Reiseversicherung siehe S. 91

17


Italien Iseo See – Bergamo

Lido di Jesolo – Venedig

459.-

€ 

Weinverköstigung mit Imbiss

Bootsfahrt zur Monte Isola Bergamo  Como  Mailand 1. Tag: Anreise Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Como (Aufenthalt) anschließend weiter ­ über Bergamo zu unserem Hotel im Raum Iseo See. 2. Tag: Ganztagesausflug Iseo See Der Iseo See ist einer der lieblichsten Alpenseen Italiens. Die ganz große Attraktion des Iseo See ist die Monte Isola. Sie ist mit einer Fläche von 4 km² und einem Umfang von 8 km die größte Insel aller europäischen Binnenseen. Auf der Insel erhebt sich eindrucksvoll der 599 m hohe gleichnamige Berg. 3. Tag: Ganztagesausflug Bergamo und Franciacorta Nach dem Frühstück Fahrt nach Bergamo. Die wunderschöne autofreie Altstadt ist mit einer Standseilbahn erreichbar inkl. Stadtbesichtigung.

399.-

€ 

Markusplatz  Seufzerbrücke  Rialtobrücke Canale Grande  Burano  Basilika San Marco Venedig muss man gesehen haben! Egal welchen Reise­führer man gelesen hat, um sich ein Bild von der Stadt zu machen – in Wirklichkeit ist alles noch viel schöner. Das Venediggefühl muss man selbst erleben.

Am Nachmittag Weiterfahrt zum Franciacorta Gebiet: Abteien, Schlösser und Schaumwein. Besichtigung eines berühmten Weinkellers der Region und besondere Weinverkostung mit Imbiss. (Käse, Wurstwaren und Olivenölprobe. 4. Tag: Heimreise – Mailand Nach dem Frühstück fahren wir in die Metropole Mailand (Aufenthalt) Heimreise über Como – San Bernardino – Chur nach Vorarlberg.

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung/ Halbpension inkl. Getränke ¼ Hauswein und Wasser • Reiseleitung Iseo See und Bergamo • Bootsfahrt zur Monte Isola • Weinverköstigung mit Imbiss • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

1. Tag: Anreise Abfahrt um ca. 22.00 Uhr über San Bernardino – Mailand nach Lido di Jesolo. Ankunft am nächsten Morgen ca. 8.00 Uhr. Ganzer Tag zur freien Verfügung, Zimmerbezug ab 13.00 Uhr möglich. 2. Tag: Baden – Relaxen Bademöglichkeit im Meer, ­besuchen Sie den Aquapark in Lido di Jesolo oder bummeln Sie die Einkaufs­ straßen von Lido di Jesolo entlang. 3. Tag: Tagesausflug Lagunenstadt Venedig (fakultativ) Ausflugsmöglichkeit nach Venedig. Wir fahren nach Punta Sabbione (bei

Termine: 09.05. - 12.05.19 10.10. - 13.10.19

€ 69.-

Reiseversicherung siehe S. 91

18

Ausflugsmöglichkeit nach Venedig

wenigen Teilnehmern, Fahrt mit öf­­ fent­­­lichen Verkehrsmitteln) von dort mit dem Schiff zum Markusplatz. Spa­zier­­­­gang durch Venedig zum Dogenpalast, zur Markuskirche, zur Seufzer- oder Rialtobrücke uvm. 4. Tag: Baden – Relaxen Ganzer Tag zur freien Verfügung (Baden, Shopping). 5. Tag: Heimreise Heimreise über Verona – Mailand – Chiasso – Como – San Bernardino – Vorarlberg.

Termine: 14.06. - 18.06.19 03.09. - 07.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung/ Halbpension • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag  € 49.Tagesausflug Venedig ca. € 39.Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Italien Insel Elba – Toskana

Olivenfest in der Toskana

599.-

€ 

Die größte Insel der Toskana

Kleine Fischerdörfer kristallklares Meer  geheimnisvolle Buchten 1. Tag: Anreise Bequeme Anreise nach Piombino. Eine Stunde Fährüberfahrt nach Porto­­­ferraio. 2. Tag: Insel Elba – Süd & West Ausflug über Portoferraio nach ­Marciana Marina (Aufenthalt), weiter über Poggio bis zum Fuße des Monte Capanne (höchster Berg ­ Elbas). Sie haben die Möglichkeit, mit der Seil­­bahn auf den 1.019 Meter hohen Berg zu fahren und von dort einen traumhaften Blick auf die ­ganze Insel zu genießen. Weiterfahrt über S. Andrea und Pomonte nach Marina di Campo, Portoferraio ins Hotel zurück. 3. Tag: Insel Elba – Osten Heute begeben wir uns in den Osten der Insel. Die Fahrt führt uns vorbei an Porto Azzurro, Rio Marina, Cavo und Rio nel’Elba. Unter fachkundiger Führung besichtigen wir die schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel. Kleine Mineralienmine, Weinverkostung uvm.

4. Tag: Marina di Campo Unser Bus bringt Sie nach Marina di Campo. Verbringen Sie einen erholsamen Tag am wunderschönen Sandstrand oder bummeln Sie durch die Altstadt von Marina di Campo. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. 5. Tag: Altstadtbummel – Schifffahrt Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben Gele­ genheit zu einem Sonnenbad am Strand, einem Bummel durch die Altstadt von Portoferraio oder ev. ein Schiffsausflug mit einem Glasbodenboot zu unternehmen (fakultativ). 6. Tag: Heimreise Am frühen Morgen nehmen wir die Fähre nach Piombino und reisen ­ über Genua, Mailand zurück nach Vorarlberg.

Termine: 29.05. - 03.06.19 24.09. - 29.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Fähre Piombino – Portoferraio – Piombino • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Reiseleitung bei den Ausflügen • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 109.Aufpreis pro Zimmer mit Meerblick  €   52.Reiseversicherung siehe S. 91

499.-

€ 

Trüffelfest in San Miniato

Lucca  Festung Fortezza di Montecarlo  Olivenernte Trüffelfest Sagra del Tartufo Marzuolo 1. Tag: Anreise Toskana Sicher und bequem reisen wir über Chur – San Bernardino – Mailand – Parma – La Spezia in den Raum ­Lucca. 2. Tag: Lucca und Montecarlo Nach einem guten Frühstück fahren wir nach Lucca, Stadtführung. Nachmittags besuchen wir das Dorf Montecarlo mit der beeindrucken­ den Festung Fortezza di Montecarlo. Am späten Nachmittag kommen wir zu einem typischen Weingut und verkosten Wein- und Olivenöl mit Bruschetta. 3. Tag: Olivenernte im Raum Altopascio Heute werden wir bei einem fami­ liengeführten Landgut zur Oliven­ ernte erwartet. Bei einem Imbiss werden wir mit typischen toskanischen Spezialitäten wie Bruschetta, Focaccaio und Pecorino sowie köst­ lichen Weinen verwöhnt. 4. Tag: San Miniato und Lari – Trüffelfest und Pastazauber Am heutigen Vormittag fahren wir nach San Miniato zum international berühmten Trüffelfest – Sagra del Tartufo Marzuolo. Nachmittags besuchen wir eine kleine familiengeführte Pastafabrik, in der die unterschiedlichsten Nudelsorten noch traditionell mit Herz und Hand hergestellt werden.

Termin: 13.11. - 17.11.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung/ Halb­pension • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Ganztagesführung Lucca und Montecarlo • Eintritt und Besichtigung der Fortezza di Montecarlo • 5er Weinprobe und Olivenöl­ probe mit Bruschetta • Reiseleitung zur Olivenernte im Raum Altopascio • Teilnahme an einer Olivenernte im Raum Altopascio • Mittagsimbiss auf einem Landgut im Raum Altopascio inkl. Aperitif • Ganztagesführung Toskana (Trüffelfest und Lari) • Besuch des Trüffelfests in San Minato • Besichtigung einer Nudelfabrik in Lari • Kirschlikörverkostung in Lari • Typisches 4-Gang-Trüffelmenü im Rahmen der Halbpension • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 49.-

Reiseversicherung siehe S. 91

5. Tag: Heimreise Heute heißt es leider Abschied nehmen von „Bella Italia“.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

19


Italien Faszination Amalfiküste

Regionales Abendessen in Bologna!

989.-

€ 

Insel Capri  Vesuv  Pompeji  Sorrent  Assisi

1. Tag: Anreise Bologna Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand – ­Parma nach Bologna. Die Hauptstadt der Emilia Romagna wird geprägt durch kilometerlange Arkaden, enge Gassen und trutzige Geschlechtertürme. Während einer Stadtführung durch die wunder­ schöne Altstadt, lernen wir Bologna kennen. 2. Tag: Bologna – Sorrent Die Autostrada del Sole bringt uns nach Süden. Via Florenz und Neapel fahren wir in den Raum Sorrent.

3. Tag: Sorrent – Capri Ganztägiger Ausflug zur Insel Capri. Mit dem Boot erreichen wir in etwa einer Stunde den Hafen, wo bereits ein Bus wartet. Die Reiseleitung wird uns alle Sehenswürdigkeiten der Insel ­zeigen.

insel von Sorrent. Erst unter der Herrschaft von König Ferdinand wurde die 40 km lange Straße ­ erbaut. F­ ührung durch fachkundige Reise­ leitung und Besichtigung der kulturellen Highlights. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

4. Tag: Amalfiküste Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise ist sicher die Küstenfahrt. Die „schönste Küste der Welt” war jahrhundertelang nur auf dem Seeweg zugänglich. Bis zur ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts bildete sie nämlich die unwegsamste Gegend der Halb-

5. Tag: Pompeji – Vesuv Sorrent – Pompeji – Vesuv. Wir fahren der herr­ lichen Küstenstraße ­entlang nach Pompeji (Eintritt fakultativ). Unter sachkundiger Führung entdecken wir die Geheimnisse dieser antiken, römischen Stadt. Nachmittags fahren wir zum Vesuv (Eintritt fakultativ).

6. Tag: Freier Tag Der heutige Tag steht Ihnen für ­eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. 7. Tag: Fahrt nach Assisi Nach dem Frühstück fahren wir nach Assisi. Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen. 8. Tag: Heimreise Mit schönen Erinnerungen im „Ge­­ päck“ treten wir die Heimreise an.

Termine: 12.05. - 19.05.19 22.09. - 29.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 7 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Super Reiseleitung an 3 Tagen • Tagesausflug Insel Capri, inkl. Schifffahrt • Tagesausflug Amalfiküste • Tagesausflug Vesuv und Pompeji • Stadtführung in Bologna • Regionales Abend­essen im Rahmen der Halbpension • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 225.Eintritte Pompeji und Vesuv Reiseversicherung siehe S. 91

20

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Italien Rom – die ewige Stadt

549.-

€ 

Karten für Papstaudienz Forum Romanum  Kolosseum  Petersdom

1. Tag: Anreise Frühmorgens fahren wir über Bellinzona – Mailand – Bologna und Florenz nach Rom – Zimmerbezug im gebuchten Hotel. Abendessen im Hotel, Übernachtung.

gung, besuchen Sie doch das Vatikanische Museum (Sixtinische Kapelle). Nachmittag kleiner Ausflug zu den Katakomben mit den unterirdischen Grabanlagen der Römer (Eintritt fakultativ).

2. Tag: Christliches Rom Fakultativ: Nach einem guten Frühstück, fahren wir an den Hauptkirchen Roms vorbei, z.B. Basilika Santa Maria Maggiore, San Giovanni in Laterano. Unsere Reiseleiterin zeigt uns das Kolosseum, den Circo Mas­ simo, die Tiber Insel uvm. Anschließend Führung im Petersdom. Der Nachmittag steht zur freien Verfü-

3. Tag: Antikes Rom Fakultativ: Nach dem Frühstück, be­­ sichtigen wir zu Fuß das Kolosseum, das Forum Romanum, das Kapitol mit der antiken Reiterstatue des Mark Aurel u.v.m. Zeit für eine Mittags­ pause. Weiter geht es zur Piazza Navona und zum Pantheon. Der Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung.

4. Tag: Rom Heute Vormittag Papstaudienz (nur bei Anwesenheit des Papstes) auf dem Petersplatz. Der restliche Tag steht für eigene Erkundungen und Museumsbesuche zur Verfügung. Fakultativ bieten wir Ihnen einen Halbtagesausflug in die Albaner Berge, Frascati und Castel­gan­dolfo an. 5. Tag: Heimreise Nach einem guten Frühstück treten wir mit unvergesslichen Eindrücken von der ewigen Stadt, die Heimreise über Florenz – Bologna – Mailand – nach Vorarlberg an.

Termine: 12.05. - 16.05.19 (Papstaudienz) 01.09. - 05.09.19 (Papstaudienz) 27.10. - 31.10.19 (Papstaudienz) Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Karten zur Papstaudienz • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 3 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • 4 Sterne-Hotel Marc’Aurelio • erfahrener Busfahrer • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 229.1 x Stadtrundfahrt und Führung € 25.1 x Stadtrundgang und Führung, Eintritt antikes Rom inkl. Kopfhörer  € 45.Ausflug zu den Katakomben inkl. Einritt und Führung  € 25.Halbtagesausflug Albaner Berge  € 30.Sonderpreis für das ganze Ausflugspaket:  €  119.Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

21


Italien Südliche Toskana – Umbrien © Mihael Grmek

Genussreise Friaul – Grado

inkl. Schifffahrt an der Lagune von Grado

539.-

€ 

San Daniele  Triest  Schloss Miramar  Weinprobe

1. Tag: Anreise Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand – Verona – Venedig nach Grado. 2. Tag: Udine und San Daniele Nach dem Frühstück fahren wir nach Udine, Stadtführung inklusive, wir besuchen den Dom und spazieren durch die engen Gassen bis zum Piazza delle Erbe. Am Nachmittag fahren wir weiter nach San Daniele, wo wir eine Schinkenfabrik besich­ tigen und auch den weltbekannten Schinken verkosten können. 3. Tag: Grado und Aquileia Zuerst fahren wir nach Grado und unternehmen eine schöne Schiffsrundfahrt in der Lagune mit Halt auf der Insel Barbana. Am Nachmittag Ausflug mit unserer Reiseleitung nach Aquileia. Im Anschluss Wein­ kellerbesichtigung und Verkostung. Rückkehr zum Hotel für Abendessen und Übernachtung. 4. Tag: Triest Nach einem guten Frühstück fahren wir nach Triest. Mit unserem Reise­

leiter werden wir alle Schönheiten der Stadt kennen lernen. Während des Bummels im Zentrum, ist es ein Muss den köstlichen triester Kuchen und den weltberühmten Kaffee zu probieren. Am Nachmittag Weiterfahrt zum Schloss Miramare mit Besichtigung. Rückkehr zum Hotel, Abendessen und Übernachtung. 5. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück gemütliche Heimreise über Verona – Mailand – San Bernardino nach Vorarlberg.

Termine: 12.06. - 16.06.19 16.10. - 20.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 4 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Begrüßungsgetränk • Stadtführung in Triest • Weinprobe mit kleinem Imbiss im Collio-Gebiet • Besichtigung einer Schinken­ fabrik inkl. Verkostung • Schiffsrundfahrt in der Lagune von Grado • Kaffeeverkostung in Triest • Eintritt Schloss Miramare in Triest • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 74.-

Reiseversicherung siehe S. 91

22

Toskanische Brotzeit mit Bruschetta

499.-

€ 

„Die Welt ist ein Buch und die nicht reisen, lesen nur eine Seite“ 1. Tag: Anreise Trasimenosee Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand – Bergamo – Florenz und kommen in die südliche Toskana, wir beziehen un­sere Zimmer am Trasimenosee. 2. Tag: Siena und San Gimignano Nach dem Frühstück besuchen wir Siena, viele Eindrücke während der heutigen Führung werden geprägt durch enge Gassen sowie hohe ­Türme und Paläste. Das historische Zentrum gruppiert sich in Form eines Dreisterns um den Palazzo Pubblico. Am Nachmittag besuchen wir San Gimignano. Bereits aus der Ferne kann man die charakteristischen Geschlechtertürme erkennen. 3. Tag: Montepulciano – Pienza und Bagni Vignoni Zuerst erleben wir die Stadt Montepulciano, majestätisch zwischen dem Val di Chiana und dem Val d’Orcia auf einem Tuffsteinhügel gelegene Ort ist bis heute nicht über seine Stadtmauern hinausgewachsen, ein Stück Mittelalter. Am Nachmittag lernen wir Bagno Vignoni ­kennen, Mittelpunkt des 3000 Jahre alten Kurortes – Etrusker und Römer waren schon hier. 4. Tag: Perugia und Lago Trasimeno Perugia, Hauptstadt von Umbrien, ist vor allem wegen seiner schönen Lage und der stattlichen Bauten bekannt. Wir besichtigen die Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Der Lago Trasimeno beeindruckt vor allem durch seine malerische Gegend und der Insel Maggiore.

5. Tag: Trasimeno – Heimreise Nach dem Frühstück gemütliche Heimreise über Florenz – Mailand – San Bernardino nach Vorarlberg.

Termine: 01.05. - 05.05.19 04.10. - 08.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 4 x Übernachtung/Halbpension • Ganztagesführung Siena – San Gimignano • Ganztagesführung Montepul­ ciano – Pienza – Bagno Vignoni • Toskanische Brotzeit mit ­Bruschetta, 2 Salami inkl. Wein, Wasser in Pienza • Weinprobe + Olivenölprobe, Grappa, Schafskäse in Montepulciano • Ganztagesführung Perugia – Lago Trasimeno • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 90.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Italien / Spanien Von Bologna über Rom nach Barcelona

799-

€ 

Neu im Programm!

Bologna  Rom  Petersdom Civitavecchia  Barcelona  Park Güell  Sagrada Familia 1. Tag: Anreise nach Bologna Sicher um bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand – ­Parma nach Bologna. Die Hauptstadt der Emilia Romagna wird geprägt durch kilometerlange Arkaden, enge Gassen und trutzige Geschlechtertürme. Während einer Stadtführung durch die wunderschöne Altstadt lernen wir Bologna kennen. 2. Tag: Weiterfahrt nach Rom Nach einem guten Frühstück fahren wir über das Apennin-Gebirge – Florenz – Orvieto nach Rom. Zimmerbezug und anschließend Stadtrundfahrt durch Rom. Dabei sehen wir die Hauptkirchen Roms z. B. Basilika Santa Maria Maggiore, San Giovanni in Laterano. Unsere Reiseleiterin zeigt uns das Kolos­ seum, den Circo Massimo, die Tiber Insel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung,

späten Abend fahren wir zum Fährhafen Civitavecchia gegen 23.00 Uhr legt sie ab Richtung Barcelona. 4. Tag: Ganzer Tag auf See – Barcelona Heute genießen wir den ganzen Tag auf See, nützen Sie die Annehmlichkeiten an Bord und besuchen Sie doch das Sonnendeck! Gegen 20 Uhr kommt die Fähre in Barce­ lona an. Zimmerbezug und Freizeit. 5. Tag: Barcelona Stadt Nach dem Frühstück werden wir von unserer Reiseleitung begrüßt und wir unternehmen eine vierstündige Stadtführung/Rundfahrt. Die Altstadt kann man gut zu Fuß erkunden. Im

Gotischen Viertel, entdecken wir 2.000 Jahre Katalanische Geschichte bei einem Spaziergang durch die Römische Stadtmauer mit ihren Türmen, das Call oder den mittelalter­ lichen Jüdischen Stadtteil. Hauptwerke von Antoni Gaudí, ev. Fahrt zum Zauberpark der Stadt: Park Güell. Sparziergang durch bunte und fantasievolle Formen, die vor rund einem Jahrhundert erbaut wurden. Anschließend Fahrt zum Tempel der Sagrada Familia. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 6. Tag: Barcelona Stadt und Heimreise Der heutige Tag steht Ihnen zur ­freien Verfügung in der katalanischen

3. Tag: Antikes Rom Nach dem Frühstück, besichtigen wir zu Fuß das Kolosseum, das Forum Romanum, das Kapitol mit der antiken Reiterstatue des Mark Aurel u.v.m. Zeit für eine Mittags­ pause. Weiter geht es zur Piazza Navona und zum Pantheon, dem einzigartigen Rundbau der Antike, dann zum Trevi Brunnen wo Sie eine Glücksmünze einwerfen können auch die spanische Treppe darf bei einem Rom besuch nicht fehlen. Am

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Hauptstadt, genießen Sie das Hafenviertel die La Rambla und die hervorragende Küche Spaniens. Gegen 18:00 Uhr Heimreise über Nacht. 7. Tag: Heimreise nach Vorarlberg Mit wunderschönen Eindrücken von Italien und Spanien kommen wir am frühen Morgen in Vorarlberg an.

Termine: 14.05. - 20.05.19 08.10. - 14.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 4 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • 1 x Fährüberfahrt Civitavecchia – Barcelona in 2-Bettkabinen mit DU/WC. mit Frühstück an Bord • 1 x regionales Abendessen in Bologna • Stadtführung in Bologna, Rom, Barcelona • Eintritt und Führung Kolosseum • Inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag, auch auf der Fähre  ev. diverse Eintritte

€ 255.-

Reiseversicherung siehe S. 91

23


Italien Trüffelfest in den Marken

Weinverköstigung mit kleinem Imbiss

Zauberhaftes Apulien

499.-

€ 

San Marino  San Leo  Rimini  Santarcangelo Trüffelfest in Sant’Agata, Emilia Romagna und Marken 1. Tag: Anreise nach Rimini Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand – Bologna nach Rimini. Zimmerbezug im schönen 4 Sterne Hotel mit Abendessen. 2. Tag: San Leo und San Marino Einst war San Leo sogar Italiens Hauptstadt, und zwar unter dem karolingischen König Berengar II. zur Mitte des 10. Jahrhunderts. Die Geschichte dieses Bergdorfs reicht aber viel weiter zurück. San Marino ist die kleineste und zugleich älteste noch bestehende Republik der Welt. Die Hauptstadt sowie der Monte Titano stehen auf der Weltkulturerbe UNESCO Liste. 3. Tag: Trüffelfest in Sant’Agata Der heutige Ganztagesausflug führt uns nach Sant‘ Agata Feltria, die „Stadt des Trüffel‘‘. Dort sehen wir sowohl weiße als auch schwarze Trüffelsorten sie stammen aus den Hügeln zwischen der Romagna und der anliegenden Region Marche. Es werden auch andere typische Herbstprodukte aus der Gegend angeboten: Pilze, Bienenhonig, Maronen, auch Handwerks- und Kunstobjekte.

4. Tag: Rimini und Santarcangelo Unserer Stadtführer begleitet uns zu den wichtigsten Plätzen und Sehenswürdigkeiten. Rimini wurde im Jahr 268 v. Chr. von den Römern als strategischer Handelspunkt an der Adria gegründet. Seine Blütezeit erlebte Rimini im 14 Jh. in der Herrschaftszeit der Signoria dei Malatesta, in der Rimini zu einer Kultur- und Kunstschmiede erwuchs. 5. Tag: Heimreise Nach einem guten Frühstück und schönen Erlebnissen, treten wir die Heimreise an.

Termin: 25.10. - 29.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 2 x Ganztagesführung • Stadtführung in Rimini • Weinverköstigung mit kleinem Imbiss Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Ev. diverse Eintritte

€ 79.-

Reiseversicherung siehe S. 91

24

699.-

€ 

inkl. Eintritt Castellana Grotte

Rimini  Vieste  Gargano Rundfahrt Trani  Castel del Monte  Castellana Grotte 1. Tag: Anreise nach Rimini Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand – Bologna nach Rimini. Zimmerbezug im schönen 4-Sterne-Hotel mit Abendessen. 2. Tag: Rimini – Vieste Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Apulien, wir fahren über Ancona – San Berne­ detto – Pescara immer der Adria­ küste folgend bis Vieste. 3. Tag: Gargano Heute unternehmen wir einen Ganztagesausflug, wir fahren auf der Panoramastraße über Testa del Gargano zum Monte Sant’Angelo. Dieses Pilgerziel ist bekannt wegen des ­ St. Michael-Heiligtums in einer ­Grotte, in die sich der heilige 491 n.Chr. zurückzog. Die Gargano Landschaft verzaubert uns mit der wildromantischen Felsenküste des Naturparks. 4. Tag: Trani – Castel del Monte Direkt am Meer erhebt sich hier majestätisch die sogenannte Meereskathedrale. Die normannische Kathedrale ist eine der schönsten Kirchen Apuliens. Im Anschluss sehen wir das Stauferschloss Friedrich II. „Castel del Monte“.

5. Tag: Apulien – Castellana Grotte Heute fahren wir zu den bekannten Castellana Grotten. Bereits die Eingangshalle ist mit ca. 60 m Höhe beeindruckend. Das begehbare Grottensystem beträgt ca. zwei Kilo­ meter. Weiterfahrt nach Alberobello, eine einzigartige Stadt aus Trulli, die noch immer bewohnt sind. Danach fahren wir weiter nach Locorotondo (Runder Ort) . 6. Tag: Apulien – Rimini Nach einem guten Frühstück, reisen wir der Adriaküste folgend über Pescara – Ancona nach Rimini 7. Tag: Heimreise Nach einem guten Frühstück und schönen Erlebnissen, treten wir die Heimreise an.

Termine: 29.04. - 05.05.19 30.09. - 06.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 6 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 2 x Ganztagesführung in Apulien • Eintritt Castellana Grotte • Weinverköstigung mit kleinem Imbiss • inkl.Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag ev.diverse Eintritte

€ 109.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Italien Vom Piemont zur Riviera

Tenderbahnfahrt Cuneo/Ventimiglia

Verona – Opernfestspiele

549.-

€ 

Piazza delle Erbe  Arena di Verona  Ponte Scaligero

Monaco  San Remo  Asti  Cuneo  Langhe

1. Tag: Anreise Piemont Asti – Fossano Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand nach Asti (Stadtführung). Nachmittags fahren wir über Alba zu unserem Hotel in Fossano. 2. Tag: Langhe – Alba Heute unternehmen wir einen Ganztagesausflug, bei der wir die Schönheiten der Region Langhe kennen lernen. Unser erstes Ziel ist Alba, die „Stadt der hundert Türme“. Im Anschluss geht es weiter durch das Weinanbaugebiet Barolo zur Weinprobe. 3. Tag: Fahrt Tendabahn Cuneo – Ventimiglia – Riviera Am Morgen besuchen wir die Stadt Cuneo (Stadtführung). Am Nachmittag geht es mit der Tendabahn bis nach Ventimiglia. Die Tendabahn ist eine außergewöhnliche Eisenbahnstrecke durch die wild-romantischen Seealpen.

4. Tag: Monaco – San Remo Der heutige Vormittag ist dem benachbarten Fürstentum Monaco gewidmet. Genießen Sie das unvergleichliche Flair der örtlichen Paläste und Gärten. Im Anschluss steht San Remo auf dem Programm. Lernen Sie den historischen Stadtkern La Pigna kennen. 5. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück heißt es Abschiednehmen von der Rivera. Über Genua – Mailand – San Bernardino reisen wir nach Vorarlberg zurück.

Termine: 22.05. - 26.05.19 26.10. - 30.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 4 x Übernachtung/Halbpension • Ganztagesführung Piemont • 4er Weinprobe mit Imbiss inkl. Besuch des Weinmuseums und Film • Stadtführung Cuneo und Asti • Tendabahnfahrt Cuneo/Ventimiglia • Ganztagesführung Monaco und San Remo • Inkl.Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Ev. diverse Eintritte

299.-

€ 

Die Stadt von Romeo und Julia

€ 99.-

Reiseversicherung siehe S. 91

Genießen Sie das besondere Flair der Opernstadt Verona und Bummeln Sie über die weitläufigen Piazzas, vorbei an der Arena und durch die beliebte Einkaufsstraße der Via Mazzini zur Piazza Erbe mit dem gemütlichen Markt. Vor 400 Jahren entstand hier die berühmteste Liebesgeschichte der Welt, Romeo und Julia. ­Besuchen Sie den berühmten Balkon der Julia und tauchen Sie ein in die Vergangenheit. Veronas Schönheit lässt sich nicht in ­Worte fassen – man muss es selbst sehen. 1. Tag: Anreise Sicher und bequem reisen wir über den Reschenpass – Bozen nach Verona in unser Hotel. Am Abend werden wir in der Arena di Verona einen unvergesslichen Abend verbringen (fakultativ).Die Rückfahrt nach der Veranstaltung muss auf eigene Faust mit dem Taxi erfolgen. 2. Tag: Verona Nach einem guten Frühstück starten wir zur Stadtbesichtigung. Wir erkunden die Schönheiten der mittelalterlichen Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie das Haus der Julia, die Scaliger-Gräber, die Piazza delle Erbe und genießen Sie das Flair der Festspielstadt. Zahlreiche Boutiquen und schöne Geschäfte in der Via Mazzini laden zum Bummeln ein. Am Abend besuchen wir nochmals die Arena di Verona (fakultativ). Die Rückfahrt nach der Veranstaltung muss auf eigene Faust mit dem Taxi erfolgen.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

3. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück und mit schönen Eindrücken von Verona, starten wir gegen Mittag die Heimreise. Spielplan 17.08.19 Oper La Traviata 18.08.19 Oper Aida

Termin: 17.08. - 19.08.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Stadtführung Verona Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 69.-

Karte Gradinata numerata 2. Rang für die Oper La Traviata am 17.08.19

€ 114.-

Karte Gradinata numerata 1. Rang für die Oper La Traviata am 17.08.19

€ 139.-

Karte Gradinata numerata 2. Rang für die Oper Aida am 18.08.19

€ 104.-

Karte Gradinata numerata 1. Rang für die Oper Aida am 18.08.19

€ 128.-

Reiseversicherung siehe S. 91

25


Österreich Narzissenfest im Ausseerland

60. Narzissenfest im Ausseerland

Marillenfest in der Wachau

279.-

€ 

Wolfgangsee  Attersee  Hallstättersee  Grundlsee

Wenn der Frühling die weißen ­Blütensterne verschwenderisch über die Wiesen streut, ist es Zeit für ein großes Fest. Unzählige ­Narzissen werden gepflückt und anschließend in mühevoller Handarbeit zu erstaunlichen Blüten­skulpturen verarbeitet. Weiters erwarten Sie verschie­ dene Musikgruppen, Tanzgruppen, Armbrustschützen, original Ausseer Trachten, Oldtimer und, und, ... 1. Tag: Anreise nach Bad Ischl Sicher und bequem reisen wir über Salzburg in die Kaiserstadt Bad Ischl. Aufenthalt und Besuch der Lehar­ villa. Im großen Arbeitszimmer der Villa entstanden die meisten von Franz Lehárs berühmten Operetten. Die wunderschöne Villa befindet sich an der rechten Uferseite der Traun und diente dem Komponisten von 1910 bis 1948 als Wohnsitz. Das

Anwesen, welches Lehár 1912 von der Herzogin von Sabran erwarb, bewahrt heute noch den edlen Glanz der damaligen Zeit. 2. Tag: Narzissenfest – Salzkammergut Nach dem Frühstück fahren wir nach Bad Aussee, hier haben wir am Vormittag die Möglichkeit umrahmt von Volksmusik, Brauchtum und Handwerk, im Stadtzentrum ausgestellte Figuren zu bestaunen. Das Narzissenfest schenkt seinen Gästen mit dem Stadtkorso Zeit, sich den Figuren zu widmen und die wunderschöne Stadt im Mittelpunkt Österreichs zu entdecken. Der Bootskorso am Grundlsee beginnt gegen 14.30 Uhr. 3. Tag: Salzkammergut – Heimreise Mit wunderschönen Eindrücken treten wir die Heimreise über Salzburg – Innsbruck an.

Termin: 01.06. - 03.06.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 1 x Tageskarte für das 60. Narzissenfest • Kulturführung durch Bad Ischl • Eintritt und Führung in der Leharvilla Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 27.-

Reiseversicherung siehe S. 91

26

349.-

€ 

Hotel arte Krems

Melk  Krems  Wachau  Dürnstein Spitz  Langenlois An diesem Wochenende steht die Stadt Krems im Zeichen der Marille – alles dreht sich um die typische Wachauer Frucht. In der Region wachsen auf ca. 350 Hek­ tar geschätzte 100.000 Marillenbäume. Landschaft und Kultur der Wachau und des Weinviertels werden Sie begeistern. 1. Tag: Anreise Wachau – Stift Melk Im Fernreisebus fahren wir über Salzburg in die schöne Wachau. Zuerst besuchen wir das Stift Melk, an­­ schlie­­ ßend Weiterfahrt in unser schönes Hotel. 2. Tag: Marillenfest – Krems Heute steht das Marillenfest in der Kremser Innenstadt auf dem Programm: Es erwartet uns allerhand Kulinarisches rund um die Marille. Krems an der Donau ist auch abseits des Festes einen Besuch wert! Am östlichsten Ausgangspunkt der Wachau gelegen, besichtigen wir die mehr als 1000 Jahre alte Stadt unter anderem durch historische Bauten – ein UNESCO Weltkulturerbe. Wir genießen die verschiedenen Gesichter der Stadt, wenn wir durch die Altstadt mit ihren Geschäften, Restaurants und Kaffeehäusern spazieren.

3. Tag: Tagesausflug in die Wachau Nach dem Frühstück fahren wir der Donau entlang in die schöne Wachau. Wir sehen Dürnstein, Langenlois, Spitz uvm. Heurigenbesuch, Essen und Trinken fakulativ. 4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück, Rückfahrt nach Vorarlberg mit Zwischenstopp.

Termin: 11.07. - 14.07.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Stadtführung in Krems • Marillenfest Krems • Eintritt Stift Melk mit Führung • Fahrt zum Heurigenbesuch, Essen und Trinken fakulativ Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 49.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Deutschland Die goldene Pfalz

Qualitätsweinprobe inkl. Vesperplatte

Insel Rügen – das Naturjuwel

299.-

€ 

Dom zu Speyer  Bad Dürkheim Weinverköstigung  Heidelberg 1. Tag: Anreise nach Speyer und Bad Dürkheim Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Heilbronn nach Speyer. Hier besuchen wir den Dom zu Speyer, Kirche und UNESCO-Welterbe. Mittagsaufenthalt in Speyer, anschließend Stadtführung. Weiter geht die Reise nach Bad Dürkheim an der Weinstraße zu unserem Hotel. 2. Tag: Ganztagesausflug Pfalz und Weinstraße Nach dem Frühstück im Hotel besichtigen wir zuerst die Altstadt von Neustadt mit den interessanten Brunnen, restaurierten Fachwerkhäusern, malerischen Gassen und Innenhöfen. Anschließend geht es weiter zur Rundfahrt entlang der südlichen Weinstraße, die mit einem Krug gekennzeichnet ist. Vom Deutschen Weintor hat man einen fantastischen Blick über die Gegend. Am Nachmittag besuchen wir einem Weinkeller in einem bekannten Weingut, zur Pfälzer Qualitätsweinprobe inkl. Vesperplatte. 3. Tag: Heimfahrt über Bad Dürkheim und Heidelberg Bevor wir die Heimreise antreten,

Traumhafte Eindrücke werden wir während erholsamer Tage an der Küste erleben 1. Tag: Anreise Insel Rügen Sicher und bequem reisen wir ab Dornbirn ca. 21 Uhr über Nürnberg – Hof – Berlin zur Insel Rügen. (Nachtfahrt)

entdecken wir den Kurort Bad Dürkheim. Während eines Stadtrundganges erhalten wir viele Informationen über die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z.B. das Dürkheimer Fass oder das Casino. Um die Mittagszeit sind wir in Heidelberg und haben Zeit zur freien Verfügung, anschließend Heimriese nach Vorarlberg.

Termine: 12.04. - 14.04.19 25.10. - 27.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Weinkellereibesichtigung inkl. Vesperplatte • Ganztagesführung Deutsche Weinstraße • Stadtrundgang Bad Dürkheim • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

699.-

€ 

inkl. Ausflug Insel Hiddensee

2. Tag: Anreise Insel Rügen – erste Erkundungen Gegen ca.14 Uhr kommen wir in Wiek auf der Insel Rügen an. Am Nachmittag erste Erkundigungen im Ort. Zimmerbezug und Abendessen. 3. Tag: Halbinsel Wittow mit dem Kap Arkona Wir fahren mit dem Reisebus zum Parkplatz Putgarten. Nun erschließen wir zu Fuß oder wahlweise mit der Arkonabahn das Flächendenkmal Kap Arkona mit seinen weithin bekannten Leuchttürmen auch die Fischerdörfchen Vitt und Putgarten. 4. Tag: Von der Fürstenresidenz Putbus ins Mönchgut Wir fahren ins zweitgrößte Seebad – Sellin und erfreuen uns an der mondänen Wilhelmstraße aus der Gründerzeit. 5. Tag: Ausflug Insel Hiddensee Wir fahren heute von Schaprode aus mit der Fähre zur Insel Hiddensee. Die kleine, langgestreckte Ostsee­ insel Hiddensee ist der Insel Rügen westlich vorgelagert. Es wohnen rund 1300 Einwohner auf der 17 km langen und an manchen Stellen nur 125 m breiten Insel.

€ 49.-

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

6. Tag: Die Hafenstadt Sassnitz und die Seebäder Rügens Heute lernen wir das größte und mondänste Seebad Rügens – Binz kennen. Rund 460.000 Urlauber besuchen jährlich dieses äußerst beliebte Seebad. Wir sehen die belebte Promenade und die 380 m langen Seebrücke. 7. Tag: Das Tor zur Insel Rügen – die Hansestadt Stralsund – Heimreise Nachdem wir ausgecheckt haben fahren wir in die seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende, altehrwürdige Hansestadt – Stralsund. Stadtführung (zu Fuß) die einzigartige Architektur der Hansezeit. Wir haben hier noch Zeit um uns für die Heimreise zu stärken und Souvenirs einzukaufen. 8. Tag: Heimreise Am Frühen Morgen gegen ca. 8 Uhr kommen wir in Vorarlberg an.

Termine: 22.06. - 29.06.19 31.08. - 07.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Fährüberfahrten Insel Hiddensee Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag ev. diverse Eintritte

€ 79.-

Reiseversicherung siehe S. 91

27


Deutschland Donau im Feuerzauber

Regensburg trifft Nationalpark Altmühltal

239.-

€ 

Stadtführung in Passau

Regensburg  Passau  Schifffahrt auf der Donau Feuerwerk  gutes Essen und Live-Musik am Schiff 1. Tag: Anreise nach Passau Sicher und bequem reisen wir über Landsberg – München – Landshut – Deggendorf nach Passau. Die alte Bischofsstadt Passau, die sich auch als Universitätsstadt einen Namen gemacht hat, liegt einzigartig schön an der Vereinigung der Donau mit dem Inn und der Ilz, unmittelbar an der österreichischen Grenze. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen haben, nützen wir die Möglichkeit die nähere Umgebung bei einem Spaziergang zu erkunden. Am Abend werden wir in Passau mit dem gebuchten Schiff zu einer 5-stündigen Fahrt donauabwärts ablegen. Zu großen Melodien der klassischen Musik wird am Ufer synchron ein Feuerwerk gezündet, das vom Schiff aus auf besonders eindrucksvolle Weise mitverfolgt werden kann. An Bord erhalten wir ein schmackhaftes 2-Gang-Abendessen. Für die musi­ kalische Unterhaltung sorgt eine Livekapelle. Gegen Mitternacht kehren die Schiffe in den Heimat­ ­ hafen Passau zurück. Fahrt zum Hotel, Übernachtung.

2. Tag: Passau – Regensburg – Heimreise Nach einem guten Frühstück verlassen wir Passau und fahren in die Unesco Kulturerbe Stadt Regensburg. Hier werden wir mit dem kleinen Zug eine 45 min. City-Tour ­ unternehmen, anschließend Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag Heimreise über München – Landsberg – Memmingen nach Vorarlberg.

Termin: 03.08. - 04.08.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Stadtführung Passau • Schifffahrt – Donau im Feuerzauber mit Feuerwerk und Live Musik • 2-Gang-Menü an Bord des Schiffes • City Tour mit kleinem Zug in Regensburg • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 40.-

Reiseversicherung siehe S. 91

28

Schifffahrt zum Kloster Weltenburg

399.-

€ 

Eichstätt  Regensburg  Altmühltal  Kehlheim Donaudurchbruch  Kloster Weltenburg 1. Tag: Anreise nach Niederbayern Sicher und bequem reisen wir über München nach Niederbayern. Bevor wir unser tolles Hotel in Bad Gögging beziehen, besuchen wir das barocke Eichstätt, dem geistlichen und kulturellen Mittelpunkt des Altmühltals.

es nicht, dass sich beispielhafte Zeugnisse südländischer Architektur finden. Weiter geht es entlang der Altmühl über Dietfurt in die Drei-­ Burgen-Stadt Riedenburg. Anschließend besuchen wir die Brauerei Kuchlbauer Bierwelt mit dem weltberühmten Kuchlbauer Turm.

2. Tag: Von Regensburg zum Donaudurchbruch Nach dem Frühstück entdecken wir die Fürstenstadt Regensburg. Regensburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und eine einzigartig erhaltene Weltstadt des Mittelalters.Nach einer individuellen Mittagspause geht es weiter entlang der Donau nach Kelheim, von wo aus wir eine Schifffahrt durch den Donaudurchbruch bis zum Kloster Weltenburg unternehmen.

4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück fahren wir nach München, Zeit zur freien Verfügung und Aufenthalt. Nachmittag gemütliche Heimreise nach Vorarlberg.

3. Tag: Panoramafahrt Altmühltal Heute erwartet uns eine Panoramafahrt durch das Altmühltal. Erstes Ziel unseres Ausfluges ist Beilngries. Die Stadt gehörte lange Zeit zum Hochstift Eichstätt und so wundert

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Schifffahrt Kehlheim Donaudurchbruch Kloster Weltenburg • Ganztagesführung Altmühltal • Stadtführung Regensburg • Eintritt und Führung Kuchel­ bauers Bierwelt inkl. Bier und Brezn • Besichtigung des Hundert­ wasserturms der Bierwelt

Termine: 30.05. - 02.06.19 20.06. - 23.06.19 10.10. - 13.10.19

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 69.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Deutschland Hamburg – City-Erlebnis

Hamburg – Lüneburger Heide

799.-

€ 

inkl. Stadt-/Hafenrundfahrt

Kutschenfahrt durch die Heide  Speicherstadt Containerhafen in Hamburg  Altes Land 1. Tag: Anreise zur Lüneburger Heide Sicher und bequem reisen wir über Ulm nach Rothenburg ob der Tauber (Aufenthalt) dann weiter über Kassel – Hannover zu unserem Hotel in der Lüneburger Heide. 2. Tag: Wir entdecken das größte Heidegebiet Deutschlands Die heutige Rundfahrt führt uns durch das größte Heidegebiet Deutschlands, dessen Landschaft um das Dorf Wilsede bereits 1921 zum ersten deutschen Naturschutzpark erklärt wurde. Wir unternehmen eine lustige Kutschenfahrt ab Niederhaverbeck durch die Heide. Während der Rundfahrt werden wir bestimmt auch die eine oder andere Schnuckenherde am Wegesrand sehen. 3. Tag: Lüneburg – Hamburg Wir besuchen heute die bezaubernde Hanse- und Salzstadt Lüneburg. Eine traumhafte Architektur erwartet uns. Anschließend fahren wir nach Hamburg zur Hafenrundfahrt. 4. Tag: Ausflug Altes Land Wir werden heute nach Stade kommen der heimlichen Hauptstadt des

Alten Lands. Dort werden wir bereits vom Gästeführer erwartet. Mit Ihm lernen wir die historische Altstadt kennen. Anschließend Fahrt durch das Alte Land das Zentrum des Alten Landes ist Jork nahe der Mündung der Este in die Elbe. Der Ort, Mittelpunkt des Obstanbaugebiets, besitzt schöne alte Bauernhäuser – in einem davon ist das Museum Altes Land untergebracht – sowie eine Kirche von 1709. 5. Tag: Aufenthalt Hamburg Nach dem Frühstück geführte Stadtrundfahrt durch Hamburg. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie eines der unzähligen Museen, wie z.B. das Chocoversum oder das Gewürzmuseum. 6.Tag: Heimreise

Termine: 18.06. - 23.06.19 24.09. - 29.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Stadtführung in Lüneburg, Hamburg, Stade • Hafenrundfahrt in Hamburg • Ganztagesführung Lüneburger Heide und Altes Land • Kutschenfahrt durch die Heide • Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

größter Seehafen Deutschlands

439.-

€ 

Hamburg  Speicherstadt  Containerhafen St. Pauli  Hafenrundfahrt 1. Tag: Anreise Hamburg Anreise über Ulm – Würzburg – Kassel – Hannover – Hamburg. Am Abend haben wir die Möglichkeit, die längste und sündigste Vergnügungsmeile der Welt, den Kiez, näher kennen zu lernen. Abendessen im Hotel / Übernachtung. 2. Tag: Hamburg – Hafenrundfahrt und Stadtführung Heute unternehmen wir eine interessante Hafenrundfahrt auf einer Barkasse, wir sehen die riesigen Containerschiffe und werfen einen Blick in die Schwimm- und Trockendocks. Anschließend Stadtrundfahrt mit unserem Reiseführer. Der Rest des Tages steht in der Weltstadt zur freien Verfügung. Für den Abend ­ organisieren wir gerne Karten für eines der unzähligen Theater oder Musicals. 3. Tag: Hamburg Nach dem Frühstück werden wir in die Stadt gebracht und genießen die norddeutsche Hafenstadt. Die Stadt wird von Hunderten von Kanälen durchzogen, die zum Teil als Fleete bezeichnet werden und weist außer-

€ 145.-

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

dem ausgedehnte Park- und Grün­ flächen auf. Der Jungfernstieg verbindet die Neustadt mit der Altstadt. Die Hauptkirche Sankt Michaelis aus dem 18. Jh. ist das Wahrzeichen von Hamburg. 4. Tag: Heimreise Nach einem reichhaltigen Frühstück treten wir mit vielen neuen Eindrücken die Rückreise nach Vorarlberg an.

Termine: 14.04. - 17.04.19 28.07. - 31.07.19 13.10. - 16.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 2 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • 1 x Hafenrundfahrt, Stadtrundfahrt • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 79.-

Reiseversicherung siehe S. 91

29


Deutschland Dresden und Berlin

inkl. Kahnfahrt auf den Spreewaldkanälen

Trier an der Mosel

499.-

€ 

Prachtvolle Uferpromenaden an der Elbe in Dresden Brandenburger Tor  Potsdamer Platz in Berlin 1. Tag: Anreise nach Dresden Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Nürnberg – Hof nach Dresden. Genießen Sie am Abend die schöne Atmosphäre der Stadt Dresden. 2. Tag: Stadtbesichtigung Dresden Unser Reiseleiter wird uns heute die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie Semperoper, Zwinger, Frauenkirche und Altmarkt der viel gerühmten Barockstadt etwas näher bringen. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen eine Fahrt mit der sächsischen Raddampferflotte. 3. Tag: Spreewald – Berlin Auf unserer Weiterreise nach Berlin stoppen wir im Spreewald. Hier werden wir zu einer Tischkahnfahrt auf den Spreewaldkanälen erwartet. Unser Kahnfährmann informiert uns unterwegs über Sitten und Gebräuche, über landschaftliche Eigen- und Besonderheiten. Weiterfahrt nach Berlin. 4. Tag: Stadtbesichtigung Berlin Heute unternehmen wir eine Stadtführung durch die Hauptstadt Berlin. Vieles wurde seit 1990 restauriert und neu gestaltet, so z. B. der Potsdamer Platz mit seinen modernen

Gebäuden. Das auffälligste Wahrzeichen Berlins ist der 368 m hohe Fernsehturm – übrigens das höchste Gebäude Deutschlands. 5. Tag: Rückreise Nach dem Frühstück treten wir mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen die Heimreise an.

1. Tag: Anreise Trier Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Heilbronn nach Speyer. Hier besuchen wir den Dom zu Speyer, Kirche und UNESCO-Welterbe. Mittagsaufenthalt in Speyer. Anschließend fahren wir nach Trier zu einem Weingut. Hier verkosten wir die feinen Moselweine direkt beim Winzer, inkl. Winzervesper.

det, entführt uns der Gästeführer in die Römerzeit. Auf dem Programm stehen die Außenbesichtigung der Porta Nigra, dem Wahrzeichen Triers, und auch der Besuch der antiken Kaiserthermen. Am Ende der Führung bekommen wir ein original Trierer Imbiss: 1 Glas Viez und ­ Schmalzbrot. 3. Tag: Heimreise über Strassburg Nach einem guten Frühstück verlassen wir Trier und fahren ins Elsass, hier besuchen wir Strassburg. Stadtführung und Zeit zur freien Verfügung. Anschließend treten wir die Heimreise über den Schwarzwald an.

Termine:

Termine:

06.06. - 10.06.19 15.10. - 19.10.19

24.05. - 26.05.19 26.07. - 28.07.19 27.09. - 29.09.19

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 2 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Stadtführung in Dresden und Berlin • Kahnrundfahrt im Spreewald inkl. Aufenthalt am historischen Gasthaus. • inkl. Ortstaxen

339.-

€ 

Dom zu Speyer  Römisches Trier Weinverköstigung  City Erlebnis Strassburg

2. Tag: Römisches Trier Heute Vormittag erleben wir aus Sicht eines Römers die Römerstadt Trier. In historischem Gewand geklei-

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Ev. diverse Eintritte

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Weinkellereibesichtigung inkl. Winzervesper • Stadtführung in Trier • Eintritt Kaisertherme • 1 Glas Viez und Schmalzbrot • Stadtführung in Strassburg • Inkl. Ortstaxen

€ 89.-

Reiseversicherung siehe S. 91

30

Therme, Tor und Toga – das ist Trier!

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 49.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Österreich / Niederlande MotoGP in Spielberg

Holland – Blumenpracht

164.-

€ 

Hautnah am Ring!

Weltklasse-Stimmung – Hotel in Graz

Die Königsklasse des Motorradrennsports kommt zurück nach Österreich! Nach dem Comeback 2016 macht sich die MotoGP schon für ihren dritten Besuch am Red Bull Ring bereit – und das können wir auch! Im August 2018 werden die Top-Stars um Marc Marquez, Valentino Rossi, Jorge Lorenzo und Dani Pedrosa wieder am Spielberg kräftig Gas geben und uns begeistern. Packende Rennaction, heiße Rad-an-RadDuelle und ein sehenswertes Rahmenprogramm erwarten uns auch im kommenden Jahr am „schönsten Spielplatz Österreichs“. 1. Tag: Anreise Spielberg – Graz Am frühen Morgen starten wir die Reise und fahren über München – Salzburg – Bischofshofen – St. Mi­­­ chael – Murau nach Spielberg. Wir besuchen den MotoGP. Abends fahren wir nach Graz. Übernachtung in Graz.

4-Sterne-Hotel Van der Valk Breukelen

429.-

€ 

Wir besuchen Amsterdam, Delft und den weltbekannten Keukenhof 1. Tag: Anreise nach Breukelen Anreise über Ulm – Koblenz – Eindhoven – Breda – Dordrecht in den Raum Utrecht nach Breukelen.

2. Tag: MotoGP – Heimreise Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der MotoGP. Wir werden ­ morgens nach Spielberg fahren und das Rennen mit verfolgen. Nach dem Rennen werden wir die Heimreise nach Vorarlberg antreten.

Termin: 10.08. - 11.08.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Eintritt Stehplatz  Eintritt Sitzplatz Tribüne Nord  Weitere Tickets sind auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit erhältlich.

€ 45.€ 109.€ 165.-

2. Tag: Amsterdam – Zaanse Schans Bei einer Stadtführung durch dam sehen Sie das historiAmster­­ sche Zentrum mit seinen Grachtengürteln mit über 1000 Brücken, den Domplatz und den königlichen Palast, die Gracht mit der Magere Brug und das Museumsviertel. Anschließend machen wir einen Ausflug in das Windmühlendorf Zaanse Schans. 3. Tag: Tulpenblühte Keukenhof – Porzellanstadt Delft Wir fahren zum größten Blumengarten der Welt, dem berühmten Keukenhof. Umgeben von Hyazinthen, Tulpen, Narzissen und vielen weiteren wunderschönen und wohlduftenden Blumen, stellen sich Frühlingsgefühle der ganz besonderen Art ein. Am Nachmittag geht es weiter nach Delft. Erkunden Sie die historische Stadt mit ihren Patrizierhäusern aus der Renaissance und den Einflüssen der Brabanter Gotik. Anschließend wird Ihnen in der 400 Jahre alten Manufaktur „Royal Delft“ die Geschichte des „weißen Goldes“ näher gebracht. 4. Tag: Heimreise Nach einem guten Frühstück, reisen wir über Venlo – Köln – Ludwigs­ hafen – Heilbronn nach Vorarlberg zurück.

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Termin: 09.05. - 12.05.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Reiseleitung Amsterdam und Grachtenrundfahrt • Führung Windmühlendorf Zaanse Schans • Eintritt Keukenhof • Führung Porzellanmanufaktur Royal Delft Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 122.-

Reiseversicherung siehe S. 91

31


Kroatien Kroatien einmal ganz anders

000.-

€ 

949.-

€ 

Nationalpark Plitvizer Seen

Zagreb  Nationalpark Krka  Nationalpark Kornati Pag  Zadar  Opatija  Rovinj 1. Tag: Anreise nach Zagreb Heute erfolgt die Anreise nach Zagreb, des wohl bekanntesten Urlaubsortes Kroatiens. Unterkunft und Abendessen im Hotel Diamant 4* in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums. 2. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen Es erwartet uns ein erlebnisreicher Tag im beliebtesten kroatischen Na­­ tionalpark „Plitvicer Seen“. Spaziergänge auf romantischen Wegen und hölzernen Brücken, elektrische Bootsfahrten und Besichtigungen von atemberaubenden Seen, Wasserfällen und dichten Wäldern. Unter anderem sehen Sie den See Kaluđerovac, bekannt als „Silbersee“ aus dem Film „Der Schatz im Silbersee“.

3. Tag: Nationalpark Krka Wasser­ fälle und Sibenik Am Morgen besuchen wir die Altstadt von Sibenik und flanieren durch die engen Gassen bis zur Kathedrale des Hl. Jakobs welche wegen ihrer einzigartigen Bauweise in das UNESCO Weltkulturregister eingetragen wurde. Anschließend fahren wir zum Nationalpark Krka Wasserfälle welcher schon den Kaiser Franz Josef mit seiner Naturschönheit faszinierte. 4. Tag: Nationalpark Kornati Insel An diesem Tag heißt es „Schiff ahoi!“ Wir gleiten gemütlich über das Meer zu dem Naturwunder der Kornati Inseln, welche laut Legende, aus den Tränen Gottes entstanden ist als er sah wie schön die Welt wurde welche er erschuf. Am Abend besuchen wir einen ­Hersteller des bekannten Dalmatinischen Rohschinken und genießen in seinem Olivenhain ein Dalmatinisches traditionelles Mittagessen. Kalbsfleisch welches unter dem Tondeckel gebraten wird – die sogenannte Peka – ein Genuss. 5. Tag: Zadar – Pag – Opatija Nach dem Frühstück fahren wir nach Zadar und deren Geschichtsreiche Altstadt. Die Architektur ihres Stadtkerns – dekoriert mit vielen Kirchen und Museen – wird uns bezaubern.

32

Zu den neuesten Attraktionen der Stadt – einzigartig in der Welt – zählen die „Meeres-Orgel“ und der „Gruß der Sonne.“ Nach dem Rundgang fahren wir weiter nach Pag. Pag ist eine der wenigen erhaltenen Renaissance-Städte und das Zentrum der gleichnamigen Insel, be­­ kannt für die traditionelle Produktion von Salz, Käse und der Verarbeitung von Lamm als kulinarische Spezia­ lität. Weiterfahrt zur bekannten Käserei Gligora wo der exzellente Schafs­ käse von Pag produziert wird welcher mehrere Weltpreise für seine Qualität bekommen hat. Rundgang durch die Produktion und anschließend Käseverkostung mit Wein und Olivenöl. 6. Tag: Istrien Erkundung Nach dem Frühstück fahren wir zur Stadtbesichtigung nach Rovinj, die Perle der Nordadria, wessen Gassen und Cafés zum Genießen einladen. Weiter fahren wir in den Limfjord wo wir ein köstliches Mittagessen direkt am Meer genießen und eine kleine Panoramabootsfahrt im Limfjord machen. 7. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück fahren wir voller Eindrücke über Triest – Mestre – Verona – Mailand – San Bernardino nach Vorarlberg zurück.

Termine: 19.05. - 25.05.19 29.09. - 05.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 1 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Rundreiseleitung in Kroatien • Stadtbesichtigung: Rovinj, Sibenik, Zadar • Spezialitätsmittagessen im Limfjord • Panoramafahrt mit Schiff im Limfjord • Eintritt und Führung in den Nationalpark Plitvicer Seen • Spezialitätsmittagessen im Dalmatinischen Haus des Schinkens (peka) • Ganztagesschiffsausflug Insel Kornati inkl. Mittagessen (Fisch oder Fleisch) • Käse und Weinverkostung in der Käserei Gligora auf Pag • Eintritt Krka Wasserfälle • Eintritt Kathedrale des Hl. Jakobs – Sibenik Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 145.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Schweiz Glacier Express

Der langsamste Schnellzug der Welt

Bernina Express

429.-

€ 

Chur  Oberalppass  Brig Täsch  Zermatt  Panoramawagen Mit den berühmten Schweizer Gebirgsbahnen von Chur nach Brig. Eine 5-stündige Bahnfahrt über unzählige Brücken, durch Tunnels, über den 2033 m hohen Oberalppass. Eine Panoramafahrt durch die Hochalpen im Herzen der Schweiz. Glacier Express – auch der schönste Reiseweg zwischen den Sehens­würdigkeiten in der Ferienecke Graubünden. 1. Tag: Anreise Chur – Brig Um ca. 10 Uhr besteigen wir in Chur den weltbekannten Glacier Express und fahren mit dem Pano­ramawagen durch die zauberhafte Landschaft des Oberrheintales, des Goms und des Wallis bis nach Brig. Danach geht es mit unserem Bus zum Hotel. 2. Tag: Täsch – Zermatt Nach dem Frühstück erleben wir einen weiteren Höhepunkt der Reise. Von Täsch aus fahren wir mit dem Zug ins autofreie Zermatt am Fuße

Von Filisur über St. Moritz nach Poschiavo eine besondere Bahnfahrt, UNESCO-Weltkulturerbe Neben dem Glacier-Express ­präsentiert sich ein weiteres ­touristisches Glanzstück, die ­Berninabahn. Sie ist nicht nur hinsichtlich der Eisenbahntechnik, sondern auch und vor allem aufgrund des ­herrlichen Naturschauspiels, das sich den Gästen bietet ein einmaliges Bahnerlebnis.

des weltbekannten Matterhorns. Wir genießen den Tag im schönen Bergdorf (fakultativ Zahnradbahn Gornergrat). 3. Tag: Heimreise Heute fahren wir über den Furkapass nach Andermatt und weiter zum Vierwaldstättersee nach Luzern. Aufenthalt, anschließend Heimreise.

Termine:

1. Tag: Anreise nach Filisur – Zernez Sicher und bequem fahren wir mit unserem Reisebus über Chur – Thusis nach Filisur wo nach einem ­kurzen Aufenthalt bereits der Bernina Express auf uns wartet. Wir steigen um und genießen die Bahnfahrt auf der Albula und der Bernina Strecke, gerade das Teilstück zwischen Filisur und St. Moritz ist sehr spektakulär. Aber auch die Strecke über den Berninapass bis Poschiavo werden ­

wir gemeinsam genießen. In Poschiavo erwartet uns ein Mittagessen, anschließend fahren wir mit unserem Reisebus nach Livigno. Aufenthalt und Möglichkeit zum Einkaufen und spazieren gehen. 2. Tag: Zernez – Heimreise Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise über das Engadien – Scuol – Landeck (Mittagspause – Aufenthalt) und den Arlbergpass an.

Termine: 15.06. - 16.06.19 07.07. - 08.07.19 11.08. - 12.08.19 14.09. - 15.09.19

08.06. - 10.06.19 12.07. - 14.07.19 02.08. - 04.08.19 16.08. - 18.08.19 30.08. - 01.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Fahrt mit dem Glacier Express Chur – Brig • Zugfahrt Täsch – Zermatt – Täsch • 2 x Hotelübernachtung/ Halbpension Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

289.-

€ 

Zollfrei einkaufen in Livigno!

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Fahrt mit dem Bernina Express von Filisur nach Poschiavo 2 Kl. • Mittagessen in Poschiavo • Ausflug nach Livigno Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 52.-

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

€ 28.-

Reiseversicherung siehe S. 91

33


Frankreich Paris – Stadt der Liebe r ise ba Re h e ch c s u u e Di st a nd b 9) i yla ite e Se sn Di iehe m (s zu

inkl. Mittagessen auf dem Eiffelturm!

499.-

€ 

Montmartre  Eiffelturm  Arc de Triomphe  Place de la C ­ oncorde Schloss Versailles  La Défense  sprühendes Nachtleben Paris – ein unvergess­ liches Erlebnis! Sprühende Lebenslust im Q ­ uartier Latin. Kunstschätze im Louvre und Centre Pompidou. Verrückte Mode bei Haute C ­ outuriers und in flippigen B ­ outiquen. Gemütliche Bistros, weltberühmte Gourmetlokale und nächtlicher Glitzer und ­Glamour! Kommen Sie mit uns in die Welt­stadt an der Seine! 1. Tag: Anreise nach Paris Frühmorgens fahren wir von Vorarlberg über Zürich – Basel – Beaune – Auxerre nach Paris – Zimmerbezug. Abends erste Erkundigungen z.B. mit der ­Metro und zu Fuß auf den Montmartre, den „höchsten Berg“ von Paris. 2. Tag: Paris Stadtrundfahrt Fakultativ: Nach dem Frühstück, steht eine Stadtrundfahrt unter fachkundiger Führung auf dem Programm. Wir sehen die alte und die neue Oper, die Madeleine Kirche, den Place de la Concorde, die Champs Elysees mit den berühmten Modehäusern und Juweliergeschäften, sowie den Arc de Triomphe, den Eiffelturm uvm. Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise ist das Mittagessen auf dem Eiffelturm, wir bekommen ein dreigängiges Mittagessen mit Aperitif, Wein, Wasser und

34

­affee. Nachmittag Zeit zur freien K Verfügung: Einkaufen, Bummeln, Museumsbesuche eben was das Herz begehrt. 3. Tag: Paris und Versailles Fakultativ: Heute steht der zweite Teil der Stadtrundfahrt auf dem Programm. Wir sehen den Gare du Nord, das weltbekannte Moulin Rouge, den Invalidendom mit dem Grabmal von Napoleon und das „Neue Paris“, La Defense uvm. Um die Mittagszeit besteht die Möglich-

keit zu einer Bootsfahrt auf der Seine (fakultativ). Nachmittag fahren wir mit unserer Reiseleitung zum Schloss Versailles (fakultativ). Der Abend steht zur ­ freien Verfügung, besuchen Sie doch das „Moulin Rouge“ oder das „Paradis Latin“. Fragen Sie in unseren Reisebüros ­ nach Karten. Übernachtung. 4. Tag: Heimreise Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren wir mit vielen neuen Eindrücken nach Vorarlberg zurück.

Wir sind 3 Nächte im Hotel Kyriad Bercy untergebracht. Metro-Anschluss in der Nähe.

Termine: 14.04. - 17.04.19 28.04. - 01.05.19 30.05. - 02.06.19 20.06. - 23.06.19 05.09. - 08.09.19 24.10. - 27.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung/­ Frühstücksbuffet • Mittagessen auf dem Eiffelturm, inkl. 3-Gangmenü, Wein, Wasser • erfahrener Chauffeur, sehr gute Reiseleitung bei den Stadtrundfahrten • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag  Stadtrundfahrt (Tag 1) Stadtrundfahrt (Tag 2) Ausflug Schloss Versailles ohne Eintritt  Sonderpreis für das ganze Ausflugspaket: 

€ 159.€ 30.€ 30.€ 30.€ 84.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Frankreich Nordfrankreich – Rundreise

949.-

€ 

inkl. Champagner-Probe

Reims  Honfleur  St. Malo Monte St. Michel  Brest  Schloss Chambord  Loiretal  Dijon 1. Tag. Anreise Reims Sicher und bequem reisen wir über Basel nach Reims, die Krönungsstadt in der Champagne. Anschließend werden wir zu einer Champagnerprobe geladen.

Zentrum der Stadt, das Hafenbecken sowie die pittoresken, meist schiefergedeckten Häuser, die bis zu sieben Stockwerke besitzen. Am Ende des Tages erreichen wir die Korsarenstadt Saint-Malo.

2. Tag: Reims – Honfleur – St. Malo Heute fahren wir über Honfleur in Richtung Saint-Malo. Das pittoreske Hafenstädtchen Honfleur verkörpert Geschichte und Kultur. Der Ort wurde am linken Ufer der Seine ­ errichtet, genau an der Stelle wo das kleine Flüsschen Clair einmündet. Sehenswert sind das historische

3. Tag: Mont Saint-Michel Nach dem Frühstück tretten wir die Ganztagesführung an. Wir werden St. Malo bei einem Stadtrundgang kennenlernen. Anschließend geht die Fahrt weiter entlang der Küste über das Fischerörtchen Cancale zur berühmten Abtei Mont St. Michel. Das mittelalterliche Inselkloster

thront auf einem Felsen hoch über dem Meer und wird auch das Wunder des Abendlandes genannt. 4. Tag: St. Malo – Brest Wir verlassen Saint-Malo und fahren nach Saint-Brieuc, der Hauptstadt des Departements Cotes du Nord. Wir folgen nun der Küstenstraße, die von malerischen Dörfern gesäumt wird, nach Perros Guirec, dem vielbesuchten Seebad. Ab hier führt uns die wunderschöne Corniche Bretonne entlang der Cote de Granit Rose, mit prächtigen Ausblicken auf das Meer und die zahllosen kleinen Inseln nach Morlaix und Saint-Thegonnec, mit seinem Kalvarienberg und dem schönsten Pfarrhof der Bretagne nach Brest, dem größten Handelshafen Frankreichs. 5. Tag: Brest – Tours Wir reisen heute weiter in Richtung Loiretal. In Rennes, der alten Hauptstadt der Bretagne könnten wir einen Stopp einlegen. Geprägt wird das Stadtbild von imposanten Administrationspalästen, breiten Avenuen und klassizistischen Nobelfassaden. Besonders reizvoll ist jedoch auch der Altstadtteil: hier befinden sich Reste der alten Stadtmauer, Fachwerkhäuser mit vorragenden Ge­­ schossen und noblen Palais. Beim Bummel über in den malerischen Gassen und über kleine, lauschige

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Plätze stoßen wir immer wieder auf kleine Creperien. 6. Tag: Loiretal – Dijon Vom Loiretal aus reisen wir weiter nach Burgund. Davor Besuch wir das prächtige Schloss Chambord, eines der größten und beeindruckendsten Schloss der Loireregion. Im An­­ schluss geht es weiter nach Dijon. 7. Tag: Dijon - Heimreise Nach dem Frühstück unternehmen wir einen interessanten Stadtrundgang durch Dijon die Stadt des Senfs. Nachmittag treten wir die Heimreise an.

Termin: 04.06. - 10.06.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 6 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Champagnerprobe in einer Kellerei mit Besichtigung • Eintritt Schloss Chambord • Stadtrundgang in Dijon • Normandie Urkunde • Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag€ 269.ev.diverse Eintritte Reiseversicherung siehe S. 91

35


Tschechien Prag – City-Erlebnis

Prag – Goldene Stadt an der Moldau

299.-

€ 

inkl. Brauereiführung in Pilsen

Wenzelsplatz  Prager Burg  Karlsbrücke St. Veitsdom Prag ist zu jeder Jahreszeit beliebt und eine Reise wert. Kommen Sie mit in die Stadt an der Moldau mit ihren vielen schönen Brücken. 1. Tag: Anreise nach Prag Sicher und bequem Reisen wir über Memmingen – Ulm – Nürnberg – Pilsen nach Prag. Erste Erkundigungen mit unserer Reiseleitung, z. B. Spaziergang durch das Burgviertel. Abendessen. 2. Tag: Prag – Stadt Nach dem Frühstück starten wir zum zweiten Teil der Stadtführung, wir sehen den Hradschin mit St. Veitsdom, Prager Burg, Wenzelskapelle, Königsgarten und die Kleinseite. Der Spaziergang über die Karlsbrücke

gehört zu den schönsten Erlebnissen. Nachmittag, Zeit zur freien Verfügung. Am Abend Möglichkeit zu einer Moldauschifffahrt inkl. Musik und Abendessen (fakultativ). 3. Tag: Heimreise über Pilsen Nach einem guten Frühstück fahren wir nach Pilsen, Stadtführung und Bierbrauerei-Besichtigung von Pilsner Urguell. Anschließend Heimreise über Nürnberg – Ulm nach Vorarlberg.

Termine: 22.03. - 24.03.19 10.05. - 12.05.19 30.08. - 01.09.19 29.11. - 01.12.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Hotelübernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel • 1 x Abendessen am 1 Abend • 2 x Stadtrundfahrt und Rundgang mit Reiseleitung • 1 x Stadtführung in Pilsen, inkl. Brauereiführung • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 84.-

Moldau Schifffahrt inkl. Abendessen und Live-Musik € 28.Reiseversicherung siehe S. 91

36

Wenzelsplatz  Prager Burg Karlsbrücke  St. Veitsdom 1. Tag: Anreise nach Prag Sicher und bequem reisen wir über Memmingen – Ulm – Nürnberg – ­Pilsen nach Prag. Erste Erkundigungen am späten Nachmittag, abends Gelegenheit Prag bei Nacht kennen zu lernen. (Abendessen) 2. Tag: Prag – Stadt Nach dem Frühstück, sehen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Hradschin mit St. Veitsdom, Wenzelsplatz, Strasse am Graben, Pulverturm und das Rathaus. Der Spaziergang über die Karlsbrücke gehört zu den schönsten Erlebnissen. Anschließend 1 stündige Fahrt mit den offenen „Oldtimer“-Autos: Legendäre Ford oder Alfa Romeo Spider stehen zum mit Fahren durch die historische Prager Altstadt zur Verfügung. Nachmittags freie Zeit in der Stadt. Am Abend erwartet uns eine Lichterfahrt auf der Moldau inkl. Musik und Abendessen (fakultativ). 3. Tag: Prag – Karlsbad Nach einem guten Frühstück fahren wir nach Karlsbad, interessante Stadtführung im Kurort Karlsbad. Die Heilwirkung der Karlsbader Thermalquellen ist wohl schon im 14. Jahrhundert bekannt gewesen. Zur Ent-

399.-

€ 

Oldtimer Fahrt durch Prag

deckung gibt es die Sage, wonach ein durstiger Hirsch mit seinen Hufen die erste warme Quelle freigelegt haben soll. Daran erinnert der Hirschensprung (Jelení skok) oberhalb des Tals der Tepla mit der Hauptpromenade. Zeit zur freien Verfügung und Rückfahrt nach Prag. 4. Tag: Heimreise über Pilsen Nach einem guten Frühstück fahren wir nach Pilsen, Stadtführung und Bierbrauereibesichtigung von Pilsner Urguell. Anschließend Heimreise über Nürnberg – Ulm nach Vlbg.

Termine: 19.04. - 22.04.19 30.05. - 02.06.19 26.10. - 29.10.19 05.12. - 08.12.19 Tagesausflug Dresden Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 3 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet. • 1 x Abendessen • Stadtrundfahrt, Stadtbesich­ tigung • Reiseleitung in Prag und Karlsbad • Oldtimerfahrt durch Prag • Stadtführung in Pilsen, Brauereibesichtigung • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 109.Moldau Schifffahrt inkl. Abendessen und Live-Musik € 28.Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Deutschland / Skandinavien Nord- und Ostsee Schnupperreise

Hamburg  Hindenburgdamm  Insel Sylt Dänemark  Schweden  Insel Rügen  Berlin Mit dem Reisebus über den Hinden­ burgdamm – ein beeindruckendes Erlebnis. Unsere Gäste im Reisebus werden begeistert sein, so hoch oben im Bus auf dem Sylt Shuttle durch das einmalige Naturschutz­ gebiet Wattenmeer zu reisen wird unvergessen bleiben. 1. Tag: Anreise nach Hamburg Frühmorgens reisen wir über Ulm – Würzburg – Kassel – Hannover nach Hamburg, wo uns eine interessante Hafenrundfahrt auf der Elbe er­­ wartet. 2. Tag: Hamburg – Sylt – Römö – Ribe – Middelfart Nach dem Frühstück, fahren wir Richtung Sylt, ab Niebüll mit der

949.-

€ 

Reiseleitung auf der Insel Sylt!

Bahn über den Hindenburgdamm erreichen wir Westerland/Sylt. Am Hafen könnte man sich ein Fischbrötchen mit Sekt genehmigen (fakultativ) in der nördlichsten Fischbude Deutschlands! Anschließend wird es hyggellig (dänisch für gemütlich). Wir kommen auf die beschauliche Insel Römö und überqueren den 10 km langen Steindamm, der Römö mit dem Festland verbindet. Weiter geht die Fahrt auf die Insel Fünen, in Middelfart flanieren wir an der schönen Hafenfront mit vielen Cafes. 3. Tag: Middelfart – Odense – Kopenhagen Bei der heutigen Stadtführung lernen wir die Stadt und ihren berühmten Geschichtenerzähler kennen. In der

berühmt sind die 112 m hohen Kreidefelsen – nicht zuletzt durch das gleichnamige Bild des Romantikers C. D. Friedrich.

Märchenstadt Odense wurde Hans Christian Andersen geboren. Weiter geht es nach Kopenhagen zur ausführlichen Stadtrundfahrt. Zeit zur freien Verfügung.

6. Tag: Insel Rügen – Berlin Nachdem wir wunderschöne Inseln in Nord- und Ostsee kennen lernen konnten, betreten wir nun wieder festen Boden und fahren in die Hauptstadt Berlin. Berlin findet seinen alten Weltstadt-Rhythmus wieder und überall gibt es viel Neues zu entdecken. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 7. Tag: Berlin – Heimreise

4. Tag: Kopenhagen – Malmö – ­Trelleborg – Insel Rügen Nach dem Frühstück fahren wir Richtung Malmö und überqueren die imposante Öresundbrücke. Seit dem Bau der Hafenanlage im 18. Jh. gehört Malmö zu den bedeutendsten Hafenstädten Skandinaviens. Weiter geht die Reise nach Trelleborg zur Passage nach Sassnitz (Insel Rügen). 5. Tag: Insel Rügen – Tagesausflug Heute unternehmen wir eine ge­­ führte Inselrundfahrt. An der 571 km langen Küste wechseln sich Buchten und Bodden, Steilhänge und Flachstrand ab. Nationalparks und Naturschutzgebiete machen die Insel Rügen zu einem einzigartigen naturbelassenen Reservat und Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welt­

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Termin: 21.07. - 27.07.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • sämtliche Bahn und Fährüberfahrten • 6 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Stadtführungen: Odense, Kopenhagen, Berlin • Hafenrundfahrt in Hamburg • Inselrundfahrt auf Rügen • Reiseleitung auf der Insel Sylt • inkl. Kurtaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag€ 199.Reiseversicherung siehe S. 91

37


Skandinavien Dänemark – Schweden – Finnland – Norwegen

Lübeck  Kopenhagen  Malmö Stockholm  Helsinki  Oslo  Hamburg 1. Tag: Anreise nach Lübeck Sicher und bequem reisen wir in unserem Luxusbus über Würzburg – Kassel – Hannover nach Lübeck. 2. Tag: Lübeck – Kopenhagen – Malmö Nach einer kurzen Fahrt zur Fährpassage nach Dänemark erreichen wir heute die erste der skandinavischen Hauptstädte - Kopenhagen. Wir lernen die pulsierende dänische Metropole mit ihren prachtvollen Bauten, hübschen Plätzen und unzähligen anderen Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtführung näher kennen. Anschließend fahren wir über die Öresundbrücke und erreichen Malmö, die drittgrößte Stadt Schwedens. 3. Tag: Malmö – Stockholm – Helsinki Am Morgen werfen wir noch einen Blick auf das spektakuläre Hochhaus „Turning Torso“, das mit seiner um 90 Grad zur Spitze hin verdrehten Fassade beeindruckt. Durch die lieblichen schwedischen Landschaften Skane und Smaland reisen wir nun nach Norden, vorbei am funkelnden Vättern, dem zweitgrößten See Schwedens. Am frühen Abend erreichen wir Stockholm. Hier nehmen wir nun Kurs auf Finnland: Mit einem modernen Kreuzfahrt-Fährschiff der Tallink Silja Line reisen wir über Nacht nach Helsinki.

38

1.169.-

€ 

Vier auf einen Streich

4. Tag: Helsinki Stadtrundfahrt und Führung Ausschiffung in Helsinki, wir begrüßen die finnische Hauptstadt sie ist modern und für ihre Kirchen bekannt. Dazu gehören die unterirdische Felsenkirche, der Dom und die ortho­ doxe Uspenski-Kathedrale. Wie wäre es außerdem mit einem Bummel über den Marktplatz und die Prachtstraße Esplanadi mit ihren vielen Cafés? Gegen Abend heißt es dann wieder: Leinen los! Wir fahren von Helsinki zurück nach Stockholm. 5. Tag: Stockholm – Karlstad Willkommen zurück in Schweden – am frühen Morgen legt die Fähre in Stockholm an. Die schwedische Hauptstadt gilt es heute zu entdecken. Bei einer Stadtführung werden wir die Altstadt Gamla Stan mit dem mächtigen Königlichen Schloss, die Riddarholm-Kirche und das Stadshuset bewundern. Anschließend fahren

wir weiter und erreichen Karlstad, die Provinzhauptstadt von Värmland ist bekannt für die längste Stein­ brücke Schwedens – die Östra Bron. 6. Tag: Karlstad – Oslo – Fähre Gegen Mittag erreichen wir Oslo, die norwegische Hauptstadt. Sie liegt wunderschön am Oslofjord, umgeben von dichten Wäldern. Die Stadt hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt und wird durch teils spektakuläre moderne Architektur bereichert. Gegen 19.30 Uhr heißt es Abschied nehmen von Oslo – das Fährschiff der Stena Line nimmt Kurs auf Dänemark. 7. Tag: Frederikshavn – Hamburg Am frühen Morgen legt das Schiff in Frederikshavn an. Nun fahren wir durch Jütland in die Freie Hansestadt Hamburg. Der bedeutende Hafen und die Werftanlagen machten Die Stadt ebenso bekannt wie die zahl-

reichen Verlagshäuser. Wahrzeichen der Stadt ist der „Michel“ - der Turm der St. Michaelis Kirche. Wir unternehmen eine interessante Hafenrundfahrt. 8. Tag: Hamburg – Heimreise

Termin: 07.07. - 14.07.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Fährüberfahrten: Puttgarden-Rödby, 1 x Stockholm – Helsinki in 2 Bettkabinen, Frühstücksbuffet und Abendessen 1 x Helsinki – Stockholm in 2 Bettkabinen, Frühstücksbuffet und Abendessen 1 x Oslo – Frederikshavn in 2 Bettkabinen, Frühstücksbuffet und Abendessen • Hotelübernachtungen: 4 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Stadtführungen in Kopenhagen, Stockholm, Helsinki, Oslo • Hafenrundfahrt in Hamburg Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag auch auf den Fähren  € 389.Ev. diverse Eintritte Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Skandinavien Nordkap – auf zur Mitternachtssonne INFO-AB

END

TERMIN: 29.0 in der Herb 1.19, 19 Uhr urger-Zen trale. Anmeldu ng in all en Herburg er-Reise büros!

ren das Tal der Vefsna.Trondheim ist Bischofssitz und die drittgrößte Stadt Norwegens. Der viel besuchte Nida­­­ros Dom ist seit 1814 Krönungsstätte der norwegischen Könige. (ca. 480 km) 14. Tag: Trondheim – Oslo Durch das beeindruckende Gudbrandsdal kommen wir in die Olympiastadt Lillehammer. Weiterreise nach Oslo. Die Stadt liegt wunderschön am ruhigen Oslofjord, umgeben von den bewaldeten Höhen der Nordmarka. (ca. 500 km)

Frühbucherbonus € 50.- bis 29.01.19

2.699.-

€ 

Kopenhagen  Stockholm  Helsinki  Polarkreis Nordkapfelsen  Lofoteninseln  Oslo  modernste Fährschiffe 1. Tag: Anreise Vorarlberg – Lübeck Sicher und bequem reisen wir in unserem Luxusbus über Würzburg – Kassel – Hannover – Hamburg nach Lübeck. (ca. 870 km) 2. Tag: Lübeck – Jönköping Vormittag Fahrt auf die Insel Fehmarn nach Rødby und weiter bis in die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Stadtrundfahrt. Kennen Sie schon die ­Kleine Meerjungfrau? Über die Öre­ sund­brücke ­kommen wir nach Schweden, gegen Abend erreichen wir Jönköping am Vätternsee (ca. 600 km) 3. Tag: Jönköping – Stockholm – Nachtfähre Wir erreichen Stockholm. Die Stadt auf 14 Inseln befindet sich in einer einzigar­tigen Schärenlandschaft. Stadtrundfahrt. Am Abend verlassen wir Schweden mit der modernen Fähre in Richtung Turku. (ca. 325 km) 4. Tag: Helsinki – Kuopio Ankunft in Helsinki, hier erwartet uns der Reiseleiter zur Stadtrundfahrt und Führung. Gäste mit Fluganreise kommen heute Mittag zur Gruppe dazu. Am Nachmittag verlassen wir Helsinki und fahren durch das wunderschöne Gebiet der finnischen Seenplatte nach Kuopio. (ca. 550 km) 5. Tag: Kuopio – Kuusamo Genießen wir heute die Fahrt durch die grüne Landschaft, vorbei an

unzähligen Seen. Kuusamo ist ein idealer Ausgangspunkt für viele Aktivitäten. (ca. 420 km) 6. Tag: Kuusamo – Ivalo – Saariselkä Weiterfahrt nach Rovaniemi, dem Mittelpunkt und Haupthandelsplatz ­ Finnisch-Lapplands. Seit alters her Tauschhandelsplatz der Samen. Am Polarkreis, kurz hinter Rovaniemi, gilt es dem Weihnachtsmann „Guten Tag“ zu sagen. (ca. 380 km) 7. Tag: Saariselkä – Nordkap Am Abend steht ein weiterer Höhepunkt auf unserem Programm, das Nordkap-Plateau. Genießen wir gemeinsam den einmaligen Anblick der Mitternachtssonne. (ca. 450 km)

11. Tag: Inselgruppe der Lofoten Heute unternehmen wir mit einem örtlichen Reisebus, einen Halbtagesausflug inkl. Reiseleitung und kommen bis zum Ort Å (fakultativ). In Å befindet sich heute das Norwe­ gische Fischereimuseum und das Stockfisch-Museum. 12. Tag: Lofoten – Mo i Rana Heute nehmen wir die Fähre nach Skutvik ca. 2 Stunden Überfahrt. Es steht die zweite Überquerung des Polarkreises auf unserem Programm. Ein kurzer Stopp am Polarkreiscenter ist geplant (Cafeteria, Souvenir-Shop, Ausstellungen etc.) (ca. 400 km) 13. Tag: Mo i Rana – Trondheim Zunächst führt die Strecke nach ­Mosjøen am Vefsnafjord. Wir passie-

8. Tag: Nordkap – Alta Schöne Panoramafahrt bis Alta. Die Felsenzeichnungen in Alta gehören zum Weltkulturerbe. (ca. 300 km) 9. Tag: Alta – Tromsø (ca. 320 km) Heute fahren wir entlang der wildzerklüfteten nordnorwegischen Küste nach Tromsø. Sehenswert ist hier insbesondere die Eismeerkathedrale. 10. Tag: Tromsø – Lofoten Entlang der norwegischen Fjordlandschaft fahren wir über das Inselreich der Vesteralen und kommen auf die Lofoten-Inseln nach Svolvaer.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

15. Tag: Oslo – Kiel Stadtführung in Oslo. Gegen Mittag Einschiffung auf eines der modernsten Fährschiffe. Genießen Sie die Fahrt durch den Oslo­fjord. 16. Tag: Heimreise (ca. 900 km)

Termin:  06.07. - 21.07.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 13 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 2 x Nachtfähren in 2-Bettkabinen Du/WC • 2 x Frühstücksbuffet und Abendessen an Bord • Stadtrundfahrten mit Führung: Kopenhagen, Stockholm, ­Helsinki, Oslo • Nordkap-Gebühr, Landkarte pro Zimmer • schöne Hotels auf der Rundreise • super Bordservice im Reisebus • 2 erfahrene Busfahrer Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag inklusive 2 x Fähren € 799.Aufpreis Doppelkabine außen hin und retour € 56.Ausflug Lofoten-Inseln inklusive Reiseleitung € 45.Reiseversicherung siehe S. 91 13 Tage Nordkaptour mit Fluganreise 09.07. - 21.07.19  Flug nach Helsinki Preis: € 2.725.11 x Hotelübernachtung/ Halbpension 1 x Nachtfähre in 2-Bettkabine DU/WC, Abendessen, Frühstück Einzelzimmerzuschlag auch auf dem Schiff:  € 699.Flughafentransfer ab Vlbg. € 40.-

39


Skandinavien Fjorderlebnis Norwegen

Fahrt mit der berühmten Flambahn!

1.599.-

€ 

Oslo  Trollstigen  Flambahn  Geirangerfjord Sognefjord  Bergen  Hamburg

Trollstigen

1. Tag: Anreise Kiel – Fähre Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Würzburg – Kassel – Hannover nach Kiel. Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein. Bei der Fahrt durch die Kieler Förde bieten sich schöne Ausblicke auf die Küste. 2. Tag: Göteborg – Oslo – Hamar Ausschiffung in Göteborg gegen 9.00 Uhr. Sie ist die zweitgrößte Stadt Schwedens und besitzt den größten Exporthafen Nordeuropas. Auf dem Weg nach Norden überqueren wir die Grenze nach Norwegen und erreichen bald Oslo. Hier erwartet uns eine Stadtführung. 3. Tag: Hamar – Trollstigen – Geiranger Weiterreise entlang des Mjösasees zur reizvollen Stadt Lillehammer, die durch die Olympischen Winterspiele 1994 bekannt wurde. Wir kommen zu der Ringebu-Stabkirche, anschließend erwartet uns einer der Höhepunkte dieser Reise, die Passstraße Trollstigen. Diese schlängelt sich in unglaublich engen Kurven den Berg hinauf, vorbei am mächtigen, 180 m hohen Wasserfall Stigfossen. 4. Tag: Geiranger – Sognefjord Eine Schifffahrt auf dem berühmten Geirangerfjord erwartet uns heute. Die hohen Berge rundum und die Wasserfälle, die von den Hängen

40

stürzen, bieten wunderschöne Fotomotive. Durch lange Tunnel geht es weiter an den Sognefjord: Er reicht über 200 km ins Land hinein und ist damit der längste Fjord Europas. Mit seinen hoch aufragenden Bergen ist er auch einer der schönsten. 5. Tag: Sognefjord – Hardangerfjord Bei der kurzen Fährpassage nach Fodnes haben wir schöne Ausblicke auf die Fjordlandschaft. Nicht weit entfernt liegt Laerdal, das für seine unter Denkmalschutz stehenden Holzhäuser und das Wildlachscenter bekannt ist. Wir kommen zur berühmten Flambahn, auf der nur 20 km langen Strecke durch eine

wunderbare Gebirgslandschaft überwindet der Zug einen Höhenunterschied von 866 m! 6. Tag: Hardangerfjord – Bergen Morgens steht zunächst die reizvolle Fährüberfahrt von Kinsarvik nach Kvanndal auf dem Programm. Anschließend führt eine schöne Strecke entlang des Fjordes nach ­ Steinstö. Beim Wasserfall Steindalsfoss bei Norheimsund lohnt ein Halt, denn hier führt ein Fußweg sogar hinter die Wasserwand! Bergen, die wohl schönste Stadt des Landes, ist das heutige Ziel. 7. Tag: Bergen – Fähre Bei einer Stadtführung lernen wir Bergen heute näher kennen. Die hübschen, dicht gedrängten Holzhäuser des ehemaligen Hansekon­ tores sind ein Besuchermagnet und zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe! Am Nachmittag heißt es leider schon Abschied nehmen – das Schiff legt in Richtung Dänemark ab. 8. Tag: Fähre – Hirtshals – Raum Hamburg Ankunft in Hirtshals das norddänische Städtchen ist bekannt für ­seinen bedeutenden Fischereihafen sowie für das Nordsee-Ozeanarium. Am späten Nachmittag unternehmen wir eine interessante Hafenrundfahrt in Hamburg.

9. Tag: Raum Hamburg – Heimreise Nach dem Frühstück treten wir die letzte Etappe unserer Heimreise an.

Termin: 28.07. - 05.08.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Fährüberfahrt: Kiel – Göteborg in 2-Bettkabinen mit Frühstück/ Abendessen • Fährüberfahrt: Bergen – Hirtshals in 2-Bettkabinen mit Frühstück/Abendessen • sämtliche kleine Fährverbin­ dungen in Norwegen • 6 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Stadtführungen in Oslo und Bergen • Flambahnfahrt • Bootsfahrt auf dem Geiranger­ fjord • Hafenrundfahrt in Hamburg Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag auch auf den Fähren  ev. diverse Eintritte

€ 359.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Dänemark Insel Fünen – Middelfart – Odense

759.-

€ 

Inkl. Eintritt Schloss Egeskov

Hamburg  Insel Fünen  Freilichtmuseum Fünisches Dorf  Odense

1. Tag: Anreise Raum Hamburg Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Kassel – Hannover in den Raum Hamburg zur Zwischenübernachtung. 2. Tag: Hamburg – Insel Fünen Die Freie- und Hansestadt Hamburg steht heute Morgen auf unserem Programm. Der bedeutende Hafen und die Werftanlagen machten Hamburg ebenso bekannt wie die zahlreichen Verlagshäuser. Wahrzeichen der Stadt ist der „Michel“ - der Turm der St. Michaelis Kirche. Besonderes Flair erhält die Stadt durch die Binnen­ alster, die vom eleganten Jungfernstieg gesäumt wird, und die sogenannte Speicherstadt mit ihren bis zu siebenstöckigen Backsteinbauten. Wir werden gemeinsam in einer Barkasse eine Hafenrundfahrt unternehmen und anschließend die Stadt bei einer Rundfahrt erkunden. Weiter geht es über Flensburg zur deutsch-dänischen Grenze und Reisen weiter nach Kolding. Eine Brücke führt uns dann über den Kleinen Belt auf die Insel Fünen.

steht dann ein echtes Highlight auf dem Programm: Schloss Egeskov in Kvaerndrup. Der imposante Renaissancebau aus Backsteinen zählt zu den schönsten Wasserschlössern Europas. Es ist umgeben von einem großen, barocken Park mit herrlichen Blumengärten und einem Bambus­ labyrinth. 2012 erhielt das Schloss übrigens eine Auszeichnung für den besten historischen Garten Europas. Publikumsmagnet ist auch die Old­ timer-Ausstellung des Schlosses mit ca. 300 Fahrzeugen. Wir erhalten ein Hans-Christian-Andersen Lesezeichen.

4. Tag: Aufenthalt Fünen Nach einem guten Frühstück, haben wir den ganzen Tag für Fünen Zeit. Fünen hat so viel zu bieten, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für Gartenfreunde ist sicher Sanderumgaards romantischer Garten bei Odense interessant. Danach besuchen wir die kleine Brauerei in Arslev, deren Biersorten preisgekrönt wurden. 5. Tag: Fünen – Fähre – Insel Als – Baunatal Durch die fruchtbare Landschaft Fünens reisen wir weiter an die Süd-

3. Tag: Inselführung Fünen Bei einer ganztägigen Führung lernen wir zunächst Odense kennen. In der Hauptstadt der Insel wurde der berühmte Märchendichter Hans Christian Andersen geboren. Wir besuchen das Freilichtmuseum „Fünisches Dorf“. Am Nachmittag

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

küste. Wenn wir noch Zeit haben, lohnt ein Bummel durch Faaborg. Die Kleinstadt besitzt eine hübsche, gut erhaltene Altstadt. Nicht weit entfernt liegt Böjden, von hier setzen wir mit der Fähre nach Fynshav auf der Insel Als über. Diese ist für ihre herrliche Natur mit Steilküsten und Fjorden bekannt. 6. Tag: Heimreise Mit wunderschönen Eindrücken von Dänemark treten wir die Heimreise an.

Termin: 04.06. - 09.06.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Ganztagesführung Insel Fünen • Eintritt „Fünisches Dorf“ • Eintritt Schloss Egeskov inkl. Park und Museum • Brauerei Führung und Verkostung • Hafenrundfahrt in Hamburg • Stadtrundfahrt in Hamburg Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 179.-

ev. diverse Eintritte Reiseversicherung siehe S. 91

41


Schottland Entdeckungsreise England und Schottland

Besichtigung einer Whisky Destillerie inkl. Probe

Lübeck  Edinburgh  Aberdeen  Aviemore Inverness  Ford William  Glasgow 1. Tag: Anreise nach Rotterdam Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Heilbronn – Koblenz – Venlo nach Rotterdam zur Einschiffung auf unser modernes Fährschiff der P&O, Nachtfähre nach Hull. 2. Tag: Hull – Edinburgh Am Morgen werden wir dem historischen Städtchen York mit seiner Stadtmauer, dem bekannten Münster und den lieblichen Gässchen einen Besuch abstatten. Bei unserer Weiterfahrt in den Raum Edinburgh gibt uns die sanft hügelige Region der Borders einen ersten Eindruck der vielfältigen schottischen Landschaft. 3. Tag: Edinburgh – Aberdeen Mit Edinburgh, das für viele zu den schönsten Städten Europas zählt, erwartet uns bereits das erste Highlight der Reise. Auf der Royal Mile, die das imposante Castle mit dem Palace of Holyrood House verbindet, können wir auf den Spuren der Geschichte wandeln. Gegen Mittag verlassen wir Edinburgh über den Firth of Forth. Wir statten dem Inveraray Cadtle einen Besuch ab. 4. Tag: Aberdeen – Raum Aviemore/ Inverness Bei einem kurzen Bummel durch die Straßen werden wir von den blumengeschmückten Häusern Aberdeens beeindruckt sein. Den Kontrast dazu

42

1.199.-

€ 

bildet im Anschluss die wildromantische Bergwelt der Grampian Mountains. Der Whisky-Trail verläuft zwischen Aberdeen und Inverness, eine dieser Destillerien wird auch uns in die Geheimnisse der Whisky-Herstellung einweihen.

chem Ausblick auf die umliegenden Berge. Anschließend können wir auf eigene Faust die Ruine des bekannten Urquhart Castles erkunden. Weiter geht es auf einer der schönsten Panoramastraßen des Landes entlang des Caledonian Canals.

5. Tag: Ausflug in die Nord-West-Highlands Traumhafte Landschaften weit ab von der Zivilisation erwarten uns auf der abwechslungsreichen Route durch die nordwestlichen Highlands. Entlang des Beauly Firth fahren wir auf die Black Isle. Einzigartig sind die tropischen Inverewe Gardens bei Poolewe, die mit ihrer außergewöhnlichen Pflanzenpracht überraschen.

7. Tag: Raum Fort William/Oban – Glasgow Durch dünn besiedelte Gegenden führt diese Route weiter entlang der A85 zum bezaubernden Loch Awe. Auf den letzten Kilometern nach Glasgow werden wir vom lieblichen Loch Lomond begleitet, dem größten Binnensee Schottlands. Glasgow ist als Kulturmetropole bekannt.

6. Tag: Raum Aviemore/Inverness – Raum Fort William/Oban Heute haben wir die Gelegenheit, dem sagenumwobenen Loch Ness auf den Grund zu gehen. Bei einer gemütlichen Bootsfahrt mit herrli-

8. Tag: Raum Glasgow – Hull Die sanft hügelige Landschaft der Southern Uplands begleitet uns bis an die Grenze zu England. Einen letzten Zwischenstopp werden wir bei Gretna Green bei der Heiratsschmiede einlegen.

Am Abend erfolgt die Einschiffung in Hull. Übernachtung an Bord, wo wir das Unterhaltungsprogramm genießen können. 9. Tag: Rotterdam/Zeebrügge – Heimreise Nach einem guten englischen Frühstück an Bord, treten wir mit vielen schönen Erinnerungen die Heimreise an.

Termin: 28.07 .- 05.08.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Fährüberfahrten: Rotterdam – Hull – Rotterdam • In 2 Bettkabinen DU/WC. • 2 x Frühstück und Abendessen an Bord • 6 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Stadtführung in Edinburgh • Eintritt Inverewe Gardens • Bootsfahrt Loch Ness • Eintritt Urquhart Castle und Inveraray Castle • Besichtigung einer Whisky Destillerie inkl. Probe Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag auch auf den Fähren  € 249.Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


England Südengland – Cornwall

1.099.-

€ 

Inkl. Eintritt Stonehenge!

Plymouth  Bath  Land’s End  Exeter  Dartmoor

Abwechslungsreiche Küstenge­biete von Kreidefelsen über Granitfelsen, Steilklippen und Sandstrände begleiten uns durch das zauber­ hafte Cornwall, das Land von Rosamunde Pilcher und König Arthur. 1. Tag: Anreise – Hoek van Holland (Fährüberfahrt) Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Heilbronn – Koblenz – Rotterdam nach Hoek van Holland. Hier wartet bereits unsere Nachtfähre nach Harwich.

4. Tag: Cornwall – Land’s End Heute wandeln Sie auf den Spuren von Rosamunde Pilcher, denn St. Michael’s Mount, Lands End und Penzance sind oft erwähnte Orte in ihren Romanen. Am äußersten Zipfel der englischen Küste unterhalb der Klippen von Land’s End treffen Atlantik und Ärmelkanal aufeinander. Ebenso besuchen wir St. Ives, ein wunderschönes Fischerdorf.

5. Tag: Cornwall – Raum Bristol Fahrt entlang der Küste nach Padstow. Kurzer Aufenthalt, an­­schlie­­ ßend geht’s weiter zur Ruine Tin­ tagel, wo der Legende nach König Arthur geboren wurde. Mittagspause im Fischerdorf Boscastle. Am Nachmittag erreichen wir Bristol (kurze Führung).

2. Tag: Harwich – Raum Exeter Wir frühstücken noch an Bord, bevor wir englischen Boden betreten. Anschließend fahren wir nach Salisbury, besuchen die Kathedrale und machen auch noch einen Abstecher zu den geheimnisvollen Steinkreisen von Stonehenge. Weiter zum Hotel im Raum Exeter. 3. Tag: Exeter – Cornwall Heute besuchen wir die alte Hafenstadt Plymouth, von hier aus setzten die Pilgerväter die Segel der „Mayflower“ in Richtung Amerika und Sir Francis Drake startete zu einer Weltumseglung. Wir sehen auch einen Teil des Dartmoor Nationalparks. Hier wurden Romane von Rosa­ munde Pilcher, z.B. „Wolken am Horizont“, „Möwen im Wind“ und nicht zu vergessen „Blüte des Lebens“ verfilmt.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

6. Tag: Bristol – Bath Heute besuchen wir das elegante Bath, das mit seinen Häuserzeilen aus dem 18. Jahrhundert zu den schönsten Städten Europas gehört. Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt zur Fähre nach Harwich. 7. Tag: Heimreise Nach einem guten englischen Frühstück an Bord, treten wir die Heim­ reise an.

Termin: 14.07. - 20.07.19 Leistungen: • Fahrt mit Herburger Luxusbus • Fährüberfahrt Hoek van Holland – Harwich retour in 2-Bettkabinen • DU/WC, Frühstücksbuffet • 4 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Rundreiseleitung ab/bis London • Eintritt und Führung Stonehenge Visitor Center • erfahrener Chauffeur Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag, auch auf der Fähre  ev. diverse Eintritte

€ 219.-

Reiseversicherung siehe S. 91

43


Irland Die Grüne Insel – Irland

1.299.-

€ 

Erlebnis „Ring of Kerry“

Reims  Rosslare  Cork  Killarney  Cliffs of Moher  Dublin

1. Tag: Anreise nach Reims Sicher und bequem reisen wir über Basel – Straßburg – Metz in den Raum Reims. Wir genießen vor den Tagen in Irland ein bisschen „Savoirvivre“. Abendessen und Übernachtung in/bei Reims. 2. Tag: Reims – Cherbourg – Nachtfähre Nach einem guten Frühstück, fahren wir über Rouen – Caen nach Cherbourg. Hier legt um 18.00 Uhr unsere Fähre nach Rosslare ab. Viel Spaß

bei der Minikreuzfahrt mit vielfältigem Unterhaltungsprogramm! Abendessen und Übernachtung an Bord in 2-Bettkabinen DU/WC. 3. Tag: Rosslare – Cork – Killarney/ Tralee Heute geht es entlang der Südküste über Wexford in die Kristallstadt Waterford und das wunderschön direkt am Meer gelegene Dungarvan, weiter nach Cork. Wir besuchen das Blarney Castle mit dem sagenumworbenen Blarney Stone. 4. Tag: Erlebnis Ring of Kerry Der Ring of Kerry, eine der schönsten Panoramastraßen Europas, wird uns alle begeistern. Von Killorglin aus führt die Route fast immer entlang der Küste. Wir genießen zu beiden Seiten herrliche Ausblicke, wildromantische Natur und eindrucksvolle Küstenlandschaften. Am Nachmittag durchfahren wir den Killarney Nationalpark, den schon Queen Victoria besucht hat. Wenn es die Zeit erlaubt besuchen wir die Familie Kissane auf ihrer Schaffarm zwischen Kenmare und Killarney. Die Demonstration der geschickten Hüte­­­hunde ist sehenswert! 5. Tag: Killarney/Tralee – Cliffs of Moher – Galway Richtung Norden geht die Reise weiter nach Limerick. Nicht weit entfernt liegt Bunratty Castle und dessen Folk

44

Park. Über Ennis erreichen wir die Westküste und ein Highlight unserer Reise. Die „Cliffs of Moher“ zählen zu den spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Irlands. Bis zu 200m stürzen hier die Klippen senkrecht in den tosenden Atlantik. 6. Tag: Galway – Clonmacnoise – Kilbeggan – Dublin Nach dem Frühstück geht es Richtung Osten. Bei Athlone legen wir einen Stopp an der Klosterruine von Clonmacnoise ein. Hier, an einer wichtigen Kreuzung von Handelswegen, siedelten bereits im 6. Jahrhundert die ersten Mönch. Weiter geht es nach Dublin, die pulsierende Hauptstadt Irlands. 7. Tag: Dublin Am Vormittag zeigt uns ein profes­ sioneller Gästeführer die Sehens­ würdigkeiten Dublins wie z.  B. die St. Patrick’s und die Christ Church Cathedral, das Trinity College, monumentale Bauwerke an den Ufern des Flusses Liffey und vereinzelt immer wieder die berühmten, bunten Dublin Doors. Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. 8. Tag: Dublin – Holyhead – Hull – Nachtfähre Früh am Morgen verlassen wir Dublin mit der Fähre und setzen nach Holyhead über. Wir queren mittel England über Conwy – Manchester

– Leeds und kommen zum Fährhafen von Hull. In Hull liegt bereits die Nachtfähre von P&O am Pier und los geht es nach Zeebrügge/Rotterdam. Abendessen und Übernachtung an Bord in 2-Bettkabinen DU/WC. 9. Tag: Zeebrügge/Rotterdam – Heimreise Gegen 8.00 Uhr erreichen wir das europäische Festland. In aller Ruhe findet das Ausschiffen statt, bevor wir die Heimreise antreten.

Termin: 11.08. - 19.08.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 6 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Alle Fährpassagen, 2-Bettkabinen DU/WC • 2 x Abendessen an Bord der Fähren • Ganztagesführung Ring of Kerry • Stadtführung in Dublin • Eintritt Cliffs of Moher • Eintritt Blarney Castle • Besuch einer Schaffarm mit Vorführung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag auch auf den Fähren

€ 289.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Spanien Traumreise Andalusien

1.139.-

€ 

inkl. Eintritt in die Alhambra!

Valencia  Malaga  Granada  Alhambra  Sevilla  Gibraltar  Cordoba

1. Tag: Anreise an die Costa Brava Die Costa Brava auch wilde Küste genannt, mit Ihren kleinen und Typischen Strandbuchten umgeben von Felsen und Pinienwälder. Wir werden nach Malgrat de Mar oder Callela und unser Hotelzimmer beziehen. Abendessen 2. Tag: Malgrat de Mar – Valencia Nach dem Frühstück fahren wir nach Barcelona unser Fahrer zeigt uns einige schöne Plätze in der Stadt. Anschließend fahren wir an der Costa Daurada vorbei in die Costa del Azhar was auch die Orangenblütenküste genannt wird. Unsere nächste Nächtigung ist in Valencia, davor aber unternehmen wir eine Stadtrundfahrt mit Führung. 3. Tag: Valencia – Granada Nach dem Frühstück, verlassen wir die Costa Azahar und kommen an

die Costa del Sol (Sonnenküste) wo wir eine artenreiche Flora vorfinden. Über Elche – Murcia und Lorca kommen wir nach Granada. Übernachtung/Abendessen 4. Tag: Granada – Alhambra Der Vormittag gehört der Stadt Granada. Die Stadt wurde zum Nationalmonument erklärt wegen ihrer wechselvollen Geschichte und zahlreichen Bauwerken. Wir besuchen den berühmte Alhambra - Palast ( Die rote Burg) und die Generalife. Anschließend fahren wir weiter an die Küste in den Ort Benalmadena. 5. Tag: Benalmadena – Malaga Nach dem Frühstück machen wir einem Ausflug nach Malaga. Malaga ist einer der ältesten Mittelmeerhafen. Heute kennt man die Stadt vor allem wegen ihren Rosinen und den schon von den Mauren gemachten

Süßwein Moskatell. Hier befindet sich auch das Geburtshaus von ­Pablo Picasso. 6. Tag: Ronda – Mijas Der heutige Tag gehört Ronda und Mijas . Die Stadt Ronda liegt auf einer Höhe, dass von tiefen Schluchten seitlich umgeben ist. Die älteste Stierkampf Arena befindet sich in Ronda. Auch Julio Iglesias sang schon über die schönen Nächte von Ronda. Mijas ist ein kleines typisches Andalusisches weißes Dorf, bekannt sind hier die Esel-Taxis. 7. Tag: Sevilla Ganztagesausflug nach Sevilla inkl. Führung, die ehemalige Hauptstadt von Andalusien. Es fahren heute noch Schiffe von Cadiz nach Sevilla mit Fracht, wie Zucker, Zement ect. Wir werden auch die Kathedrale mit der Giralda besuchen, Barrio Santa Cruz und Park Maria Luisa, sowie Triana bekanntes Quartier von ­ berühmten Flamencosänger und deren Katholischen Prozessionen vor allem zu Ostern. 8. Tag: Cordoba – Albacete Nach dem Frühstück geht es heute nach Cordoba mit seinen wunderschönen Innenhöfen der Blumenpracht wie Rosen und Geranien. Wir besuchen die Mesquita – Kathedrale, das Judenviertel. Cordoba ist die drittgrößte Stadt von Andalusiens.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Das historische Zentrum wurde zum Weltkulturerbe ernannt. Anschließend fahren wir nach Albacete. Übernachtung/Abendessen 9. Tag: Albacete – Costa Brava Nach dem Frühstück fahren wir wieder Richtung Norden über Salou an die Costa Brava. 10. Tag: Costa Brava – Heimreise Nach dem Frühstück fahren wir über Barcelona – Perpignan – Lyon – Genf – Zürich nach Vorarlberg zurück, mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck.

Termine: 13.04. - 22.04.19 25.10. - 03.11.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 9 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Reiseleitung bei den Ausflügen: • Malaga, Granada, Ronda, Sevilla, Cordoba. • Eintritt Alhambra • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag auch auf den Fähren

€ 289.-

Reiseversicherung siehe S. 91

45


Marokko Marokko – Traumreise in den tiefen Süden

Folkloreshow am Abend – Fantasia

1.499.-

€ 

Barcelona  Tanger  Fes  Erfoud Quarzazate  Sanddünen  Marrakesch  Casablanca  Rabat 1. Tag: Anreise Barcelona – Einschiffung Anreise nach Barcelona, der Hauptstadt Kataloniens, zur Einschiffung auf die Fähre nach Tanger am frühen Nachmittag. 2. Tag: Tanger – Ausschiffung Nach der Ankunft im Hafen von Tanger gegen Abend werden wir ­ bereits von unserem marokkanischen Gästeführer erwartet, der uns während der kommenden Tage die Schönheiten Marokkos näherbringen wird. 3. Tag: Tanger – Fes Fes ist die älteste und bedeutendste der vier Königsstädte Marokkos. Bis zum Jahre 1912 war Fes die Hauptstadt Marokkos. Seit 1980 zählt Fes zu den UNESCO-Weltkulturerben. Im Rahmen einer Stadtführung lernen wir die Königsstadt näher kennen. 4. Tag: Fes – Erfoud Wir genießen heute die vielfältige

Landschaft des Atlasgebirges bis zur Grenze der Sahara. Am Abend erreichen wir Erfoud am Fuße des Djebel. Die verhältnismäßig junge Stadt ­wurde von den Franzosen auf dem Reißbrett geplant. Davon zeugen die schachbrettartig angelegten breiten Straßen. 5. Tag: Erfoud – Ouarzazate Empfehlenswert ist heute ein Ausflug in pistensicheren Fahrzeugen in die Sanddünen zum Sonnenaufgang (gegen Aufpreis). Anschließend begeben wir uns auf die Straße der Kasbahs. Kasbahs sind in den Oasensiedlungen der Berber vorwiegend aus Stampflehm erbaute Großfamilienhäuser. 6. Tag: Ouarzazate – Marrakesch Ouarzazate ist durch seine zentrale Lage, zwischen Hohem Atlas und Anti-Atlas (eine Gebirgskette), Mittelpunkt von Tourismus und Handel. Weiterfahrt nach Marrakesch. Von

dort kann man auf den Palmengürtel im Norden und dem meist von Schnee bedecktem Hohen Atlas im Süden blicken. 7. Tag: Königsstadt Marrakesch Die Königsstadt bietet unzählige, kunsthistorische interessante Baudenkmäler, wie zum Beispiel: eine Moschee aus dem Jahre 1162, eine Festung aus dem 12. Jh. und ein Tempel aus dem 14. Jh. Außerdem wurde die Altstadt von Marraeksch zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Auf einer geführten Tour gewinnen wi einen Eindruck von der märchenhaften Stadt. 8. Tag: Marrakesch – Casablanca Heute ist Casablanca die größte Stadt Marokkos. In der Medina erlebt der Besucher eine gelungene Verbindung marokkanischer und moderner Architektur. Die Hauptsehenswürdigkeit ist die gewaltige Hassan II. Moschee. Weiterfahrt nach Rabat. 9. Tag: Rabat – Tanger – Einschiffung Alter und neuer Charme machen den Reiz der heutigen Hauptstadt Rabat aus. Mit dem Hassanturm besitzt die Königsstadt eines der bekanntesten Wahrzeichen Marokkos. Nach der Stadtrundfahrt fahren wir entlang der Küste zurück nach Tanger. Am Nachmittag Einschiffung auf die Fähre nach Barcelona. Übernachtung an Bord.

46

10. Tag: Barcelona – Costa Brava Wir genießen die Annehmlichkeiten an Bord und lassen die Eindrücke der letzten Tage in Marokko Revue passieren. In der Nacht Ankunft in Barcelona und Weiterfahrt. 11. Tag: Heimreise Ankunft am frühen Morgen.

Termine: 12.04. - 22.04.19 25.10. - 04.11.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 8 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 2 x Fährverbindung Barcelona – Tanger – Barcelona mit 2 x Vollpensionspaket Frühstück/Mittag/ Abendessen in 2 Bettkabinen • durchgehend Reiseleitung ab/ bis Tanger inkl. Stadtführungen laut Programm • Eintritte: Badi Palast, Bahia Palast, Chellah in Rabat • Folkloreshow am Abend – Fantasia Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag auch auf den Fähren:  ev. diverse Eintritte

€ 375.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Griechenland – Epirus Genusswoche am Ionischen Meer – Parga

Reiseleitung: Christine Laabmayr!

1.180.-

€ 

Olivenhaine  blühende Macchia  griechische Orakelstätten Meteora Klöster  Griechenland total! EPIRUS UND METEORA (UNESCO Weltkulturerbe), Genusswandern und Relaxen an der Ionischen Küste. 1. Tag: Dornbirn – Anreise Ancona Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand – Bologna nach Ancona. Nachtfähre nach Igoumenitsa in 2-Bettkabinen DU/WC. 2. Tag: Ankunft in Igoumenitsa Transfer zum Hotel im netten Küstenort Pargas und Begrüßung durch unsere Reiseleiterin,am Nachmittag Zeit zum Erkunden der Ortschaft Parga und der venezianischen Festung. Gemeinsames Abendessen im Hotel. 3. Tag: Antoussa – Parga Ausflug zur Festung des Ali Pascha bei Antoussa und über Valtos- Beach zurück nach Parga. Ein Weg durch sehr alte Olivenhaine bietet uns eine herrliche Kulisse, typisch griechischer Landschaft. Zwischendurch eröffnen sich Ausblicke auf die türkisblauen Buchten rings um Parga 4. Tag: Ausflug nach Glyki am mytologischen Fluss „Acheron“ Erster Besichtigungspunkt ist das Totenorakel Nekromanteio bei Ephyra oder Fahrt hinauf nach Souli, die Dörfer deren Einwohner den griechi-

schen Wiederstands gegen Ali Pascha und die osmanische Herrschaft führten. Der Ausflug erfolgt Flussaufwärts immer der Schlucht folgend bis zur alten Brücke. Einkehr direkt an den Ufern des Acheron in einer der netten Fischertavernen. Zeit zum Baden. 5. Tag: Ausflug auf die Halbinsel „Lefkada“ Wir besuchen die Stadt Lefka das Landschaftlich sehr reizvolle Gebiet ist ein beliebtes Segler und Surfer Paradies. Unsere Fahrt geht von Parga nach Nikopolis einer alten römischen Stadt, Besichtigungsmöglichkeit des Archäologischen Museum. (fakultativ) Besichtigung von Zalongo , Denkmal von wo aus eine herrliche Aussicht bei klarem Wetter über den Ambrakischen Golf bis nach Lefkada ist. Anschließend, Besichtigung von den Ausgrabungen von Kassiope einer der ältesten epirotischen Städte mit antikem Theater. Weiterfahrt nach Prevezza einem Segel- und Küstenstädtchen mit vielen Fischtavernen zum Mittagessen. Besuch der

nahegelegenen Stadt Lefkas die Hauptstadt von der Halbinsel Lev­ kada. 6. Tag: Freier Strandtag oder fakultativer Tages-Ausflug Mit dem Boot nach Paxos und Antipaxos (auf Anmeldung) Das Boot fährt rund um die beiden malerischen Inseln, wir besuchen den einladenden Haupthafen Gaios und fahren weiter auf die kleine verträumte Insel Antipaxos, mit den turkisfarbenen Buchten (Bademöglichkeit). 7. Tag: Meteora-Klöster Nach dem Frühstück, fahren wir in die Hauptstadt Ioannina mit einer sehr schönen orientalischen Altstadt. Wir genießen das türkisch-orientalische Flair. Berühmt ist die Stadt für die Kupfer und Silberschmiede­ arbeiten. Am Nachmittag fahren wir weiter ins grüne Tessalien nach Meteora, wo wir übernachten. (Meteoren, in Felsen gehauenen Klöster die als eine der wichtigsten Pilgerstätten der Ortodoxen Kirche gelten und Weltkulturerbe sind.) 8. Tag: Meteora und Rückfahrt nach Igoumenitsa Hafen Wir besuchen das hochgelegene Megalo Meteora Kloster. Dies war eine der Bewahrungsstätten der griechisch-ortodoxen Identität, während der 500 jährigen türkischen Besatzungszeit. Besichtigung des

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Museums und des Klosters. Am Nachmittag fahren wir über den Katharerpass zurück nach Igoumenitsa Hafen. Nach dem Abendessen in einem netten Hafenlokal (fakultativ) schiffen wir gegen 22.00 Uhr ein. Übernachtung in Doppelkabinen DU/ WC am Schiff. 9. Tag: Heimreise Ankunft in Ancona gegen 15.00 Uhr und Heimreise nach Vorarlberg Bitte Detailprogramm anfordern!

Termine: 13.04. - 21.04.19 12.10. - 20.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Fährüberfahrten: Ancona – Igoumenitsa – Ancona in 2 Bettkabinen DU/WC. • inkl. 1 x Abendessen an Bord • 6 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Reiseleitung in Griechenland • 1 x Eintritt ins Kloster und Museum Meteora Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 239.Auch Einzelkabine bei den Überfahrten Reiseversicherung siehe S. 91

47


Israel Auf den Spuren von Jesus INFO-AB

END

TERMIN: 19.0 in der Herb 2.19, 19 Uhr urger-Zen trale. Anmeldu ng in all en Herburg er-Reise büros!

Leitung: Pfarrer Mag. Erich Baldauf

ab

2.280.-

€ 

See Genezareth  Jordan  Nazareth  Petra  Aqaba Eilat  Massada  Totes Meer  Jerusalem  Bethlehem  Ammann Pfarrer Erich Baldauf blickt auf eine jahrelange Erfahrung zurück und hat bereits viele Reisen ins Heilige Land unternommen. 1. Tag: Anreise nach Tel Aviv Transfer zum Flughafen Zürich – Flug mit Swiss nach Tel Aviv. Empfang durch örtliche Reiseleitung mit anschließender Fahrt zum Hotel in Tiberias. 2. Tag: See Genezareth Heute starten Sie mit einer Bootsfahrt auf dem See Genezareth. In der Umgebung des Sees war die Hauptwirkungsstätte Jesu. Wichtige Orte der Verkündigung, wie Kapernaum– ehemals eine Zollstadt, Chorazim – Berg der Seligpreisungen, dessen Name in Verbindung mit der großen Rede Jesu bei Matthäus 5 bis 7 steht und Tabgha – Ort der Brotvermehrung. 3. Tag: Jordan – Golanhöhen Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer Fahrt um den See an den Jordan, wo Ihnen eine Taufstelle gezeigt wird, dann geht es weiter über ­Gamla auf den Golan, ein fruchtbares Hochplateau das Israel seit 1967 besetzt hält. Ein weiterer sehenswerter Ort ist Cäsaräa Philippi mit seinen Banias Quellen. 4. Tag: Kana – Nazareth Heute fahren wir über Kana nach

48

Nazareth. Hier hatte Jesus seine Kindheit verbracht. Anschließend Grenzübertritt in Beth Shean. Weiters besuchen wir die antike Stadt Gerasa, welche ca 40 km südlich von Ammann liegt, wo Sie auch nächtigen werden. 5. Tag: Madaba – Nebo Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der alten Königsstraße durch Moab und Edom nach Madaba. Abschließend besuchen Sie die ­Ruine von Machärus, jener Ort an dem Johannes der Täufer gefangen und hingerichtet wurde. Gegen Abend erreichen Sie dann die Felsenstadt Petra. 6. Tag: Petra Dieser Tag ist ein Wandern und Staunen durch eine Symphonie bizarrer Formen und Farben der Natur und dem Dunkel menschlicher Ge­­ schichte. Wir wandern oder reiten durch die dunkle Schlucht des Siq. Wanderung zum Hohen Opferplatz. Vorbei an vielen Grabkammern, wo heute manchmal Beduinen hausen. 7. Tag: Wadi Ram Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung in Aqaba. Mittags fahren sie in das Wüstental Wadi Rum, machen Sie sich bereit für eine spannende Jeep Safari im Wüstental der Beduinen, eingerahmt von braun­ roten, zerklüfteten und zerrissenen

Gebirgszügen. Übernachtung unter Sternenhimmel in Whadi – Zeltunterkunft. 8. Tag: Grenzübertritt Jordanien Fahren Sie zum Grenzübergang zwischen Jordanien und Israel. Bei Eilat Besuch der Unterwassermuseum im Roten Meer. Wenn es die Zeit erlaubt, haben Sie die Möglichkeit die Kupferminen Salomons in Timna zu besuchen. Heute haben Sie auch die Möglichkeit im Toten Meer zu baden. 9. Tag: Jerusalem Sie besuchen den Ölberg und gehen den Weg, den Jesus am Palmsonntag gegangen ist. Dabei sehen Sie jene Kirche, in der Jesus das Vaterunser lehrte. Danach besichtigen Sie das Mariengrab am Fuße des Ölbergs. Nach einer Pause sehen Sie den Bethesda Teich, an dem Jesus einen Gelähmten heilte. Die danebenliegende St. Anna Kirche verfügt über eine wunderbare Akustik. Auf der Via Dolorossa befinden sich die Stationen des Kreuzweges und endet bei der Grabeskirche. Zum Sabbatbeginn besuchen Sie die ­Klagemauer. 10. Tag: Zionsberg Heute sehen Sie noch den Abendmahlsaal und die Dormitio Kirche auf dem Zionberg bevor wir vom Flug­ hafen Ben Gurion wieder nach

­ause fliegen. Angekommen in H Zürich – Rückfahrt nach Vorarlberg mit dem Herburger Luxusbus. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 21.10. - 30.10.19 Leistungen: • Transfer ab/bis Vorarlberg nach Zürich • Flug: Tel Aviv – Zürich ret. • alle Flughafentaxen und Steuern • Rundreise lt. Programm inkl. Eintritte • 8 x Übernachtung in Mittel­ klassehotels • 1 x Übernachtung in Zeltunterkunft • 9 x Halbpension • Örtliche deutsch sprechende Reiseleitung • Reisebegleitung durch Pfarrer Mag. Erich Baldauf Zuschläge: Doppelzimmer/Deluxe Zelt  € 2.280.Doppelzimmer/Skydome Zelt € 2.350.Einzelzimmerzuschlag/ Deluxe Zelt € 415.Einzelzimmerzuschlag/ Skydome Zelt € 550.Infos zur Zeltunterkunft: https://mazayenrumcamp.com/en Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Herburger Reisen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Südafrika Die ganze Welt in einem Land

ca.

2.690.-

€ 

Flugreise ab/bis München

Kapstadt  Garden Route Johannesburg  Pretoria  Krüger-Nationalpark An der südlichen Spitze des afrikanischen Kontinents liegt Süd­afrika, die Regenbogennation. 1. Tag: Flug nach Kapstadt Ihr Linienflug geht abends von München über Johannesburg nach Kapstadt. 2. Tag: Ankunft Am Nachmittag werden Sie bei Ankunft am Flughafen Kapstadt von der deutschsprachigen Reiseleitung empfangen. Am Nachmittag ist eine Rundfahrt durch Kapstadt vorgesehen. Gegen Abend besuchen Sie die Victoria & Alfred Waterfront, wo sich optionale Aktivitäten anbieten. 3. Tag: Kap-Halbinsel Der heutige Ausflug führt Sie zur Kap-Halbinsel. Die Fahrt orientiert sich entlang der idyllischen atlantischen Küste. Vorbei geht es an Sea Point, den Stränden Clifton und Camps Bay bis hin zu Hout Bay und zum eigentlichen Ziel, das Kap der Guten Hoffnung. Abschließend geht es zur kleinen Gemeinde von Fish Hoek, wo sich ein lockerer Bummel entlang von Jager’s Walk anbietet. 4. Tag: Route 62, Oudtshoorn und Straußenfarm in Klein Karoo Die Route 62 ist als Südafrikas längste Weinroute bekannt. Nach dem Halt in Barrydale werden die für Ihre handgewobenen Teppiche und Klei-

dungsstücke bekannten Barrydale Hand Weavers besucht. Die Ankunft in Oudtshoorn erfolgt am Nachmittag. In Klein Karoo machen Sie dann eine neue Erfahrung – den Besuch einer Straußenfarm. 5. Tag: Garden Route und Knysna-Lagune Am Morgen verlassen Sie Oudtshoorn über die idyllische Garden Route und reisen entlang des pittoresken Outeniqua Passes hinab nach George, wo die Route direkt an der Küste durch Knysna nach Plettenberg Bay führt. Zum Rundgang gehören der Besuch eines typischen Township-Geschäfts, einer ShebeenBar und ein Einblick in das häusliche Leben der Region. Gegen Nachmittag ist eine Sonnenuntergangsfahrt mit dem Schiff entlang der KnysnaLagune geplant. 6. Tag: Stellenbosch und Kapstadt Heute geht es zurück nach Kapstadt. Unterwegs halten Sie bei dem Haus der Aloen in Albertinia. Anschließend führt die Reise zum Wildebraam Berry Estate nahe Swellendam, wo regionaler Likör produziert wird. Nachmittags besuchen Sie die Universitätsstadt Stellenbosch, nahe den Weingütern der Cape Winelands. 7. Tag: Johannesburg Flug nach Johannesburg und Weiterfahrt nach Soweto. Die Erkundung

führt zur berühmtesten Straße Sowetos: Vilakazi, die einzige Straße der Welt, in der zwei Nobelpreisträger lebten. Am Nachmittag besuchen Sie den Nelson Mandela Square mit seiner sechs Meter hohen Statue Mandelas. 8. Tag: Panorama Route Auf dem Weg zur Panorama Route machen Sie einen Zwischenstopp im Pretoria und besuchen das historische Zentrum. Auf der Panorama Route bietet sich das idyllische und fotogene Panorama von God’s Window, den drei sich erhebenden Rondavels, sowie dem Aussichts­ punkt am Blyde River Canyon. 9. Tag: Krüger-Nationalpark Der Krüger-Nationalpark zählt zu den größten Wildreservaten in Afrika. Tagsüber ist eine ausführliche Fahrt durch das Parkgebiet vorgesehen, bis am späten Nachmittag die Unterkunft erreicht wird. 10. Tag: Zur freien Verfügung Heute können Sie selbst entscheiden, ob Sie einen erholsamen Tag verbringen oder einen eigenständigen Ausflug unternehmen möchten. 11. Tag: National Botanical Gardens und Rückflug nach München Am Morgen führt Sie die Fahrt nach Nelspruit, wo die Lowveld National Botanical Gardens besucht werden.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Transfer zum Flughafen Johannesburg und Rückflug nach München. 12. Tag: Ankunft in München Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: November 2019 Leistungen: • Flug von München über Johannesburg nach Kapstadt und zurück von Johannesburg • Inlandflug Kapstadt – Johannesburg • Transfer im Zielgebiet laut Programm • 9 x Hotelübernachtung in 4* Hotels, Halbpension • Rundreise und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder laut Programm • Alle Fahrten im klimatisierten Bus • Deutsch sprechende Reise­ leitung vor Ort • Reiseliteratur • Herburger Reisebegleitung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag ca. € 345.Transfer: Vorarlberg – München – Vorarlberg € 90.Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Globalis Erlebnisreisen

49


Kenia Nairobi – Maasai Mara

2.440.-

€ 

Auf den Spuren der Löwen

Safari  Nakuru Elemantaita See Äquator  Lake Nakuru Nationalpark  Kiambethu Teefarm  Nairobi 1. Tag: Anreise nach Nairobi Transfer von Vorarlberg nach Zürich und Flug mit Qatar via Doha nach Nairobi. 2. Tag: Nairobi – Maasai Mara Nach der Ankunft in Nairobi werden Sie von unserer Reiseleitung vor Ort begrüßt und zu ihrer Unterkunft gebracht. Am Nachmittag genießen Sie die erste Pirschfahrt und werden von der Vielzahl der Wildtiere bewältigt. 3./4. Tag: Maasai Mara – Tierbeobachtung/Safari Die Maasai Mara, ein Ausläufer der nördlichen Serengeti ist eine der tierreichsten Gegenden Afrikas, wo wir sehr wahrscheinlich Elefanten, Löwen Geparden, Giraffen, Flusspferde, Krokodile und jede Menge Zebras, Antilopen und Gazellen sehen werden. 5. Tag: Maasai Mara – Elementaita See Frühmorgens Abfahrt Richtung Nakuru zur Sunbird Lodge am Lake Elementaita. Dort können Sie entspannen, relaxen am Pool, die fantastische Aussicht und einen Cocktail bei einem Sundowner genießen. Nach dem Abendessen lassen Sie den Tag gemütlich am Lagenfeuer oder an der Bar ausklingen.

50

6. Tag: Naivasha See – Bootssafari und Äquator Heute fahren wir nach dem Frühstück an den Lake Naivasha wo wir eine interessante ca. einstündige Bootssafari machen. Hier können „hautnah“ Flusspferde und eine Vielzahl exotischer Vögel beobachtet werden. Mittagessen auf der Sunbird Lodge. Am Nachmittag machen wir einen Ausflug zum Äquator oder Sie können sich am Pool entspannen (wahlweise). Unterwegs machen wir an einer Kaffeeplantage einen kurzen Stopp und lassen uns bei einer kleinen Führung die Besonderheiten des Anbaus erklären. Am Äquator wird uns vorgeführt, worum es sich bei der Corioliskraft handelt. Auf Wunsch kann gegen einen geringen Betrag eine „Äquator-Urkunde“ erworben werden. Abends essen wir in der Sunbird Lodge. Frühstück, Mittag- und Abendessen 7. Tag: Lake Nakuru Nationalpark/ Soysambu Tierschutzgebiet Tagesausflug in den angrenzenden Nakuru Nationalpark oder Soysambu Tierschutzgebiet. Hier sehen wir Nashörner, Büffel, Giraffen, Zebras, Flamingos und Pelikane. Mit etwas Glück können wir sogar Löwen, Hyänen oder gar einen Leoparden sehen. Es sind über 450 verschie­ dene Vogelarten am Nakuru See heimisch. Mittags verzehren wir am Aussichtspunkt ein Lunchpaket. Am

späten Nachmittag fahren wir zurück in die Sunbird Lodge wo wir am Pool oder an der Pool-Bar den Tag ausklingen lassen. Oder Sie gönnen sich eine wohltuende Massage. Frühstück, Mittag- und Abendessen

10. Tag: Ankunft in Zürich Nach der Ankunft am Flughafen in Zürich und zahlreichen Eindrücken aus Afrika, treten wir die Rückfahrt mit dem Herburger Reisebus nach Vorarlberg an.

8. Tag: Nakuru – Kiambethu Teefarm – Nairobi Nach dem Frühstück fahren wir zu Teefarm in Kiambethu mit Ankunft um ca. 11.00 Uhr. Nach einer Tasse Tee gibt es Informationen zu Tee­ anbau mit anschließendem Spaziergang durch den naturbelassenen Wald und der Teeplantage. Nach einem 3-gängigen Mittagsbuffet fahren wir weiter nach Nairobi. Am Abend können wir im Grillrestaurant Carnivore – verschiedene Wildspezialitäten – genießen, bevor wir den Rückflug nach Europa antreten. Frühstück, Mittag- und Abendessen

Bitte Detailprogramm anfordern!

9. Tag: Masai Mara – Nairobi Fahrt von der Masai Mara nach Nairobi. Unterwegs genießen Sie ein Lunchpaket. Abends Rückflug nach Zürich.

Termine: 09.02. - 17.02.19 14.04. - 22.04.19 Leistungen: • Bustransfer Vorarlberg – Zürich – Vorarlberg • Flug ab/bis Zürich nach Nairobi via Dubai • 3x Übernachtung in der Sunbird Lodge • 3x Übernachtung in der Mara Sopa Lodge • Vollpension laut Programm • Rundreise in Safari-Fahrzeugen (6-Sitzer) • Erfahrener Fahrer-Guide • Nationalparkgebühren ca. USD 390.- pro Person Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 320.Besuch eines Masaidorfes (vor Ort buchbar) Äquator-Urkunde (vor Ort buchbar) Visum bei Einreise ca USD 50,- p.P. Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Herburger Reisen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Asien Mongolische Impressionen INFO-AB

END

TERMIN: 15.0 in der Herb 1.19, 19 Uhr urger-Zen trale. Anmeldu ng in all en Herburg er-Reise büros!

12. Tag: Geierschlucht – Yoliin Am Heute unternehmen wir eine Wanderung in die „Geierschlucht“. Selbst im Sommer schmilzt das Eis in der Schlucht nicht vollständig – durch die Klimaerwärmung werden die Eisreste aber immer kleiner und es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Eis in der Schlucht ebenfalls verschwindet. 13. Tag: Flug nach Ulaanbaatar Rückflug nach Ulaanbaatar, wo Sie den Tag zur freien Verfügung nutzen können. Vor dem Abendessen genießen Sie einmal das traditionell mongolische Konzert u.a. mit Kehlkopf­ gesang und Pferdekopfgeige.

3.190.-

€ 

Transsibirische Eisenbahn

Peking  Ulaanbaatar  Ganda Kloster  Hustai Nationalpark Khugnu Khan  Wüste Gobi  Geierschlucht 1. Tag: Anreise nach Peking Transfer von Vorarlberg nach München. Linienflug nach Peking mit Air China. 2. Tag: Peking – Große Mauer Ankunft in Peking und Transfer zum Hotel. Nachmittags Fahrt zum 80 km entfernten Badaling, zur imposanten 6000 km langen Großen Mauer. Der kolossale Befestigungswall ist hier 8 m hoch und 6 m breit und bietet einen grandiosen Ausblick. Rückfahrt zum Hotel. 3. Tag: Peking mit Transib nach Ulaanbaatar Morgens Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn in Richtung Ulanbaatar. In rund 24 Stunden legen Sie 1.559 km zurück. Die Bahn kreuzt hier die Große Mauer und in Erlian errreichen Sie die chinesisch/mongolische Grenze.

4. Tag: Ankunft Ulaanbaatar Ankunft in Ulaanbaatar wo Sie von der Reiseleitung empfangen und zum Hotel gebracht werden. An­­ schließend gemeinsame Erkundungstour – Hauptplatz der Mongo­ lei,Sukhbaatar, Zaisan Hill mit schönem Panoramablick. Vor dem Abendessen Besuch des Bogd Khan Winterpalast Museums. 5. Tag: Gandan Kloster und Hustai Nationalpark Heute besuchen Sie das Gandan Kloster, dessen Urspünge in Tibet liegen. Danach verlassen Sie Ulaanbaatar. Weiterfahrt zum Hustai National-Park. 6. Tag: Khugnu Khan Nach dem Frühstück Fahrt zum Khogno Khan Natur Reservat. Anschließend besuchen Sie das Erdenekhamba Kloster. Abends Wanderung durch die Sanddünen von Ikh Mongol. 7. Tag: Kharakhorum – Erdene Zuu Tempelanlage Heute fahren Sie in die frühere Hauptstadt Kharakhorum wo das erste buddhistische Kloster der Mongolei errichtet wurde. Anschließend besichtigen wir die buddhistische Tempelanlage von Erdene Zuu und das Kharakhorum Museum.

8. Tag: Fahrt zum Orkhon Valley Der heutige Ausflug führt Sie in die Kulturlandschaft des Orkhon Tals. Das Grasland wird noch immer von mongolischen Nomadenhirten als Weideland genutzt. (UNESCO Weltnaturerbe) 9. Tag: Ongi Kloster – Wüste Gobi Nach dem Frühstück setzen wir unsere Reise fort in die Richtung Ongi Kloster, welches sich auf der Seite des Ongi Flusses, inmitten eines kleinen schwarzen Lavagebirges befindet. Anschließend Besich­ tigung einer Klosterruine. 10. Tag: Bayanzag und Flammende Klippen Heute fahren wir an einen Ort namens Bayanzag – Reich an Saxaul. Der Ort wurde sehr berühmt durch seine seltenen Funde von Dinosaurierknochenund spektakulären Fossilienfunden. Nach Mittag wandern Sie etwa 2 Stunden in den rot glühenden Klippen. 11. Tag: Khongoriin Els – „Singende Sanddünen“ Vormittags besichtigen Sie die spektakuläre Sanddünen in Khongoriin Els. Die Dünen sind über 180 km land und 4 km breit. Gegen Abend besuchen Sie eine nomadische Kamelzüchterfamilie, wo Sie auch die Gelegenheit haben auf einem Kamel zu reiten.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

14. Tag: Ulaanbaatar / Flug nach Peking Der heutige Tag steht Ihnen nochmals frei zur Verfügung in Ulaanbaatar bis Sie am Nachmittag zum Flughafen zurückgefahren werden und den Heimflug via Peking antreten. 15. Tag: Ankunft in München Ankunft morgens in München – Rücktransfer nach Vorarlberg im Herburger Reisebus. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 11.07. - 25.07.19 Leistungen: • Transfer ab/bis Vorarlberg nach München • Flug ab/bis München nach Peking mit Air China • Rundreise lt. Ausschreibung mit russischen Minivans • 2 x Nächtigung in China inkl. Frühstück + Abendessen • Transsibirische Eisenbahn Peking nach Ulan Bator • 2 x Nächtigung in Ulaanbaatar in 3*-Hotels • 8 x Übernachtung im Ger Camp • Inlandsflug Dalanzadga – Ulaanbaatar • deutschsprachige Reiseleitung in China und in der Mongolei • Eintrittsgelder lt. Programm • Verpflegung lt. Programm + 1,5 l Wasser pro Person/Tag Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Visum China + Mongolei

€ 480.€ 195,-

Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Herburger Reisen

51


Peru Das versunkene Inkareich 10. Tag: Machu Picchu – Stadt der Inka Ein unvergesslicher Höhepunkt unserer Reise: der Besuch der weltberühmten Inka-Ruinenstadt. Die Zugfahrt durch das heilige Urubambatal führt uns zur Ruinenanlage Machu Picchu. Bis heute gehört die Inkastadt zu den faszinierendsten Plätzen dieser Erde. 11. Tag: Flug Cuzco – Lima Am Vormittag werden wir mit einem Transfer zum Flughafen gebracht. Anschließend Rückflug nach Lima. Am Nachmittag besuchen wir das weltberühmte Gold-Museum von Lima.

3.550.-

€ 

Herburger Reisebegleitung

Lima  Arequipa  Colca Canyon Uros-Inseln  Puno  Titicacasee  Cuzco  Machu Picchu 1. Tag: Flug von München nach Lima Am frühen Morgen ist Abflug von München via Amsterdam nach Lima. Am Abend ist Ankunft und Begrüßung in Lima durch ihre Reiseleitung. Transfer zum Hotel. 2. Tag: Lima Die Stadtrundfahrt führt uns zur Plaza de Armas, einem der schönsten Plätze Südamerikas, und zur Kathedrale mit dem Grab moderneren Stadteile San Isidro und Miraflores mit ihren herrlichen Ausblicken auf den Pazifischen Ozean. 3. Tag: Lima – Flug nach Arequipa Heute fliegen wir nach Arequipa, Perus zweitgrößten Stadt und Weltkulturerbe der UNESCO. Anschließend haben wir einen Transfer zum Hotel. Danach Citytour durch die sogenannte „Weiße Stadt“ mit der Plaza de Armas, dem berühmten Kloster Santa Catalina und dem Yanahuara District mit einem wunderschönen Aussichtspunkt. 4. Tag Arequipa – Colca Canyon Nach dem Frühstück fahren wir in das beeindruckende Colca Canyon mit 3.400 m Tiefe. Am späten Nachmittag können wir die lohnenswerten Thermalbäder von Caldera besuchen und dort auch baden. 5. Tag: Colca – Puno/Titicacasee Am frühen Morgen fahren wir zum

52

Aussichtspunkt Cruz del Condor, wo wir gute Chancen haben, den Andenkondor zu beobachten. Die „Fliegenden Götterboten“ lassen sich von den Aufwinden empor tragen – ein großartiges Erlebnis. Vorbei an malerischen Bergdörfern und schneebedeckten Andengipfel geht es über das Altiplano. Unterwegs sehen wir die berühmten Grabstädte „Chullpas de Sillustani“. 6. Tag: Uros-Inseln und Taquile Heute erleben wir den auf 3.810m Höhe liegenden Titicacasee. Danach Ausflug mit dem Boot zu den Urosinseln. Die Uros sind die „Ureinwohner“ des Titicacasees und leben auf „Schwimmenden Inseln“ aus Schilfrohr. Die Indios haben sich ihre Traditionen bewahrt und verkaufen auf den Inseln ihr Kunsthandwerk. Auf

der Insel Taquile besuchen wir die „stickenden Männer“, welche die traditionelle Kleidung herstellen. 7. Tag: Zugfahrt mit Andenexpress nach Cuzco Heute haben wir einen Transfer vom Hotel zur Bahnstation. wir erleben eine der schönsten und spektakulärsten Strecken auf der Fahrt mit der Andenbahn über das Altiplano den Pass La Raya (4.310 m) nach Cuzco. Unterwegs sehen wir die schneebedeckten Gipfel der Andenkordilleren, kleine Inkadörfer und Herden von Lamas und Vikunjas. 8. Tag: Cuzco Cuzco zählt zu den schönsten Städten Südamerikas, ausführliche Besichtigung. Die Stadt war Zentrum des Inkareichs, „Nabel der Welt“, denn alle Straßen führten zum InkaPalast. In Sacsayhuaman sehen wir die monumentalen Inkamauern, die einen Kultplatz begrenzen und später als Festung dienten. 9. Tag: Heiliges Tal der Inkas – Ollantaytamobo Fahrt in das nahe gelegene heilige Tal des Urubamba. In der Inkazeit war das Tal landschaftliches Zentrum, ideal wegen der fruchtbaren Böden und des ausgeglichenen Klimas. Wir besuchen den farbenfrohen Indianermarkt von Pisac.

12. Tag Flug Lima – München Tag zur freien Verfügung oder nehmen Sie am fakultativen Ausflug zu den Ballestas-Inseln teil. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen. Rückflug via Amsterdam nach München. 13. Tag: Ankunft in München Rücktransfer nach Vorarlberg Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 13.09. - 25.09.19 Leistungen: • Flug mit KLM von München nach Lima und retour • Inlandsflug von Cuzco nach Lima • Alle Flughafentaxen und Steuern • Rundreise lt. Programm inkl. aller Eintritte • 11 x Übernachtungen in guten Mittelklassehotels mit Halbpension • Zugfahrt 1. Klasse Puno – Cuzco und von Ollantytambo nach Machu Picchu • Peruanische Ausreisesteuer (ca.USD 55,-) • Deutschsprechende Reise­ leitung ab/bis Lima • Herburger Reisebegleitung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage Bustransfer: Vlbg. - München - Vlbg. € 90.Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Herburger Reisen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Armenien / Georgien Von den Gipfeln des Kaukasus zum Schwarzen Meer INFO-AB

END

TERMIN: 31.0 in der Herb 1.19, 19 Uhr urger-Zen trale. Anmeldu ng in all en Herburg er-Reise büros!

12. Tag: Mosaikkirche Fahrt zur Kartli-Region. Nachmittags Weiterfahrt nach Westgeorgien in die Provinz Imeretien, in die zweitgrößte Stadt des Landes – Kutaissi. Übernachtung in Kutaissi. 13. Tag: Botanischer Garten Heute fahren wir zu dem bekannten Ort von Prometeus, der eine bunte Welt in den alten Höhlen versteckt. Englischsprachige Führung mit anschließender Bootsfahrt in die Höhlen. Eine wunderschöne Fahrt zum Schwarzen Meer. Besuch des berühmten Botanischen Gartens.

ab

2.469.-

€ 

Herburger Reisebegleitung Baku  Gabala  Sheki  Lagodekhi Tbilissi  Gori  Berg Ararat  Georgien  Batumi

14. Tag: Batumi Besichtigung der modernen Stadt Batumi mit anschließendem Besuch auf einem Bauernmarkt. Abschieds­ abendessen. 15. Tag: Heimreise Transfer zum Flughafen in Batumi und Heimflug. Bitte Detailprogramm anfordern!

1. Tag: München – Baku Flug ab München nach Baku. In der Nacht Ankunft in Baku, Empfang durch unsere örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

die Ruinen des antiken albanischen Staates und besichtigen den KhanPalast Sheki. Weiterfahrt in das nahegelegene Bergdorf Kish. Abschiedsessen von dem schönen Land.

2. Tag: Baku Altstadt – ShirvanshahPalast Lernen Sie die schillernde Hauptstadt Aserbaidschans Baku kennen. Sie werden durch die engen Gassen der Altstadt geführt und können den prunkvollen Shirvanshah-Palast be­­ staunen. Genießen Sie die Atmosphäre der Stadt.

4. Tag: Sheki – Lagodekhi (Georgien) Heute fahren Sie früh morgens bis an die Grenze von Lagodekhi. Sie werden von Ihrer georgischen Reiseleitung in Empfang genommen und fahren weiter nach Signagi. Freizeit in Signagi. Weiterfahrt nach Tbilissi. Abendessen in einem typisch georgischen Restaurant.

3. Tag: Baku – Gabala – Sheki Erste Station führt in das nahege Dorf Nij. Im Anschluss entdecken Sie

5. Tag: Tbilissi Besichtigung der georgischen Haupt­­ stadt. Besuch der Festung Narikala. Mit dem Sessellift fahren wir zur Mutter Georgiens. 6. Tag: Stadt Gori und georgischer Wein Fahrt nach Mzcheta. Besichtigung der alten Hauptstadt und des religiösen Zentrums Georgiens. Fahrt zur Stadt Gori. Besichtigung der Höhlenstadt Uplisziche. Besuch eines Familienweinguts mit Weinverkostung und Mittagessen. 7. Tag: Die spirituelle Kraft Fahrt zur georgisch-armenischen Grenze bei Sadachlo. Grenzübertritt. Guidewechsel. Besichtigung Kloster Haghpat. Abendessen bei einer Privatfamilie in Dilidshan.

8. Tag: Am Biblischen Berg Ararat Heute erkunden wir die Araratebene und fahren anschließendin die Provinz Vayots Dzor. Besichtigung des Klosters Noravank und Besuch eines Bauernhofes mit einem rustikalen Weinkeller. Mittagessen und Weinverkostung bei einem heimischen Bauern. Fahrt zum Kloster Chor Virap. Weiterfahrt nach Jerewan. 9. Tag: In den Höhlenkirchen Heute erkunden wir die armenische Hauptstadt, einer der ältesten Hauptstädte der Welt. Ausflug nach Garni. Weiterfahrt nach Geghard: Besichtigung eines Höhlenklosters. Abendessen in einem typisch armenischen Restaurant. 10. Tag: Zum höchsten Berg Armeniens Fahrt vorbei am Dorf Musaler. Weiter geht’s auf den Berg Aragats, dem höchsten Berg Armeniens (4095 m). Besuch des Psalmenklosters Saghmosavank. Mittagessen bei einer privaten Familie. Weiterfahrt in den Nord-Westen Armeniens. 11. Tag: Auf nach Georgien Fahrt zur armenisch-georgischen Grenze bei Bavra. Grenzübertritt. Guidewechsel. Ausflug zu der Höhlenstadt Wardia, die total in Felsen geschlagen ist. Weiterfahrt zum Kurort Bordshomi, der total in Wäldern liegt.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Termine: 19.05. - 02.06.19 08.09. - 22.09.19 Leistungen: • Flug ab/bis München mit Turkish Airlines via Istanbul • alle Besichtigungen, Museen Eintritte, Transfers und Überlandfahrten • 14 x Übernachtung in 3*- und 4*-Hotels • Verpflegung lt. Programm + 1 Flasche Mineral täglich • Alle Ausflüge laut Programm inkl. Eintritte • örtliche deutschsprechende Reiseleitung • Herburger Reisebegleitung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 410.-

Doppelzimmer (bei 25 Teilnehmer)  € 2.469.Mindestteilnehmer: 15 Personen (unter 25 Personen müssen wir einen geringen Aufschlag verrechnen) Bustransfer: Vorarlberg – München – Vorarlberg € 90.Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Tramex International

53


Indien Indien – Goldenes Dreieck mit Udaipur INFO-AB

END

TERMIN: 05.0 in der Herb 3.19, 19 Uhr urger-Zen trale. Anmeldu ng in all en Herburg er-Reise büros!

11. Tag: Jaipur Nach dem Frühstück starten wir mit einem Ausflug nach Amber wo wir den romantischen Rajasthani-Festungspalast besuchen. Anschließend besuchen wir das Jantar Mantar, das größte aus Stein und Marmor gebaute Observatorium der Welt. Im Anschluss genießen wir eine kurze Rikscha-Fahrt durch den bunten Basar in Jaipur. Abendessen im Hotel. 12. Tag: Jaipur – Agra Morgens Abfahrt nach Agra, wo wir auf dem Weg einen Stopp in Fatehpur Sikri machen. Weiterfahrt nach Agra, wo wir im Hotel einchecken. Abendessen im Hotel.

2.490.-

€ 

Palast der Winde

Delhi  Kota  Bundi  Udaipur  Jodhpur  Pushkar  Jaipur  Agra

Auf unserer langjährig bewährten Reise, lernen wir den zauberhaften Norden Indiens mit all seinen Facetten und Gegensätzen kennen und lieben. Wir freuen uns auf ein buntes Kaleidoskop aus historischer Architektur, hinduistischen Heiligtümern, mittelalterlichen Forts, Palästen der GroßMogulen stolzen Menschen mit alten Traditionen, farbenfrohen Märkten und traditionellen Dörfern. Unsere Rundreise führt über die pulsierende Hauptstadt Delhi via Kota mit dem Zug nach Bunda – weiter nach Jaipur und Agra. 1. Tag: Anreise Bustransfer nach Zürich und Flug mit Emirates nach Delhi. 2. Tag: Ankunft Delhi Ankunft in Delhi. Wir werden von unserer Reiseleitung empfangen und ins Hotel begleitet. Übernachtung im Hotel in Delhi. 3. Tag: Delhi Nach dem Frühstück starten wir mit einer spannenden Stadtrundfahrt durch Indiens Hauptstadt. Abendessen im Hotel. 4. Tag: Delhi – Kota - Bundi Nach einem gemütlichen Frühstück werden wir zum Bahnhof in Delhi gefahren, wo wir den Zug nach Kota nehmen werden. Wir fahren in unser

54

Hotel. Später unternehmen wir eine Besichtigungstour. Abendessen im Hotel. 5. Tag: Bundi – Udaipur Nach dem Frühstück Abfahrt in Richtung Udaipur mit Zwischenstopp in Chittorgarh. Wir tauchen ein in das Getümmel der Altstadtgassen und lassen uns von der pulsierenden Atmosphäre der Basare faszinieren. Weiterfahrt nach Udaipur – einchecken im Hotel sowie Nächtigung und Abendessen. 6. Tag: Udaipur Wir starten nach dem Frühstück mit einer Sightseeing Tour in Udaipur: Später fahren wir um den Fatehsagar See herum. Im Anschluss genießen wir den Heritage Walk in Udaipur. Weiter geht’s zum Uhrturm mit anschließendem Besuch auf dem Hauptmarkt von Udaipur. Am Nachmittag unternehmen wir eine Bootsfahrt über den Picholasee. Abendessen in einem lokalen Restaurant. 7. Tag: Udaipur – Jodhpur Nach dem Frühstück fahren wir nach Jodhpur mit Zwischenhalt in Ranakpur. Im Anschluss Weiterfahrt nach Jodhpur – Check in im Hotel – Abendessen im Hotel. 8. Tag: Jodhpur – Pushkar Frühstück im Hotel – Vormittags Besichtigung von Jodhpur mit Be­­

sichtigung der Meherangrh-Festung und Jaswant Thada. Im Anschluss besuchen wir die Jaswant Thada – eine Ansammlung könig­licher Kenotaphs (Scheingräber) welche aus weißem Marmor gebaut wurden. Anschließend Weiterfahrt nach Pushkar mit Zwischenstopp in Ajmer. Im Anschluss Besuch des Brahma Tempels und dem Pushkarsees. Abendessen. 9. Tag: Pushkar Frühstück und ganztägiger Besuch auf dem „Kamelmarkt“ in Pushkar. Mittag– und Abendessen sowie Nächtigung in der Zeltunterkunft. 10. Tag: Pushkar – Jaipur Heute fahren wir nach dem Frühstück zurück nach Jaipur wo wir auch Nächtigen werden. Abendessen im Hotel in Jaipur.

13. Tag: Agra – Delhi Morgens Besuch des weltberühmten Denkmal der Liebe – Taj Mahal – das 1553 von Shah Jahan in Erinnerung an seine Königin Mumtaz Mahal erbaut wurde, um ihre sterblichen Überreste zu vergraben. Weiters besuchen wir auch die Festung in Agra, welche am Fluss Yamuna gebaut wurde und sich über fast 2,5 km erstreckt. Späte Abfahrt nach Delhi, abends erwartet uns ein Abschiedsessen im Hotel. 14. Tag: Rückflug Heute treten wir den Rückflug nach Zürich an. Bustransfer nach Vorarlberg. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 02.11. - 15.11.19 Leistungen: • Bustransfer ab/bis Zürich Flughafen • Flüge mit Emirates ab/bis Zürich via Dubai • Rundreise lt. Programm inkl. Eintritte • 11x Übernachtung in Hotels der guten Mittelklasse • Halbpension • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Delhi • Ein Reiseführer pro Zimmer • Herburger Reisebegleitung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag  Indisches Visum 

€ 390.€ 100.-

Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Herburger Reisen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Thailand Thailand zum Kennenlernen auf Bambuspontons mitten im Dschungel. 10. Tag: River Kwai – Eisenbahn­ romantik – Bangkok Den Morgen beginnen Sie mit einer Bootsfahrt durch die unberührte Dschungellandschaft des River Kwai. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die berühmt-berüchtigte Brücke am Kwai. Weiter geht die Fahrt nun mit der urigen Eisenbahn über abenteuerliche, knarrende Holzviadukte und dichtem Dschungel. 11. Tag: Bangkok – München Transfer nach dem Frühstück zum Flughafen und Rückflug via Dubai nach München.

ab

 Ayutthaya  Sukhothai  Lampang

Bangkok Chiang Mai  River Kwai – Eisenbahnromantik Begleiten Sie uns nach Thailand, in eines der schönsten Länder Südostasiens. Prächtige Tempel und Paläste in der pulsierenden Metropole Bangkok, die alte Königsstadt Sukhothai und die beeindruckende Bergwelt des Nordens ziehen jeden Besucher in ihren Bann. 1. Tag: München – Bangkok Bustransfer nach München (fakultativ) und Flug via Dubai nach Bangkok. 2. Tag: Ankunft in Bangkok Ankunft in Bangkok und Transfer zum Hotel. Tag zur freien Verfügung. 2 Nächte in Bangkok. 3. Tag: Bangkok – im Rausch der Großstadt Sawasdee Bangkok – Sie beginnen den heutigen Tag mit einer Stadtbesichtigung per Bus und per Boot.

und sehen u.a. den Königspalast. Dort lassen Sie sich die Geschichte Siams erzählen und bewundern den großen Smaragd Buddha. 4. Tag: Bangkok – Ayutthaya – Sukhothai Ayutthaya – einst eine blühende Königsstadt, heute ein beeindruckendes Ruinenfeld und UNESCOWelterbe. Bewundern Sie die alten Paläste, Pavillons und Tempel. 5. Tag: Sukhothai – Lampang Sukhothai war eines der Herrschafts­ zentren Siams, bevor Ayutthaya im 14. Jahrhundert zu Größe und Ruhm kam. Die Fahrt von dort führt weiter in den Norden nach Lampang. Obwohl die Stadt gut erreichbar ist, blieb sie vom Massentourismus verschont und ist vom Lanna-Stil geprägt, bei dem die Verwendung von Teakholz im Vordergrund steht.

1.599.-

€ 

Badeverlängerung Hua Hin möglich 15.10.-20.10.19

6. Tag: Lampang – Chiang Mai Am Morgen beginnt die Etappe mit einem Besuch des Wat Pha That Lampang Luang, einem ganz aus reich verziertem Teakholz hergestellten Tempel. Sie fahren weiter über die Berge nach Chiang Mai, in die „Rose des Nordens“. 7. Tag. Chiang Mai – Rose des Nordens Der Vormittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Am späten Nachmittag unternehmen Sie mit Ihrem Reise­ leiter einen Spaziergang durch die Altstadt von Chiang Mai, ein faszinierendes Erlebnis! Am Abend besuchen Sie den traditionsreichen Sonntagsmarkt. 8. Tag: Chiang Mai – Lamphun – Phitsanulok Am Morgen verlassen Sie Chiang Mai und besuchen unterwegs Baan Tawai – ein Zentrum der in Nordthailand weit verbreiteten Handwerkskunst. Die nächste Station heißt Lamphun. Der bekannte Wat Phra That Hariphunchai war der wichtigste Tempel des Mon-Königreiches von Hariphunchai. 9. Tag: Phitsanulok – Kanchanaburi Weiter geht die Fahrt über Supanburi nach Kanchanaburi. Hier heißt es Umsteigen! Mit Langbooten erreichen Sie Ihr Floßhotel. Dabei handelt es sich um schwimmende Häuschen

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Mögliche Badeverlängerung in Hua Hin (6 Tage/5 Nächte) Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 05.10. - 15.10.19 15.10. - 20.10.19 Termin inkl. Badeverlängerung Leistungen: • Flug mit Emirates ab/bis München via Dubai nach Bangkok • 8 x Nächte in 2-4 Sterne Hotels und Lodges der Landeskategorie • 1 x Nacht mit Frühstück im Floßhotel am River Kwai (Erlebnishotel) • 3 x Mittagessen in lokalen Restaurants • 1 x Abendessen im Hotel • Rundreise lt. Reiseverlauf • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder (Kutschfahrt, Fahrt auf Longtailbooten, Eisenbahnfahrt am River Kwai) • Eintrittsgelder • örtliche durchgehende, deutschsprechende Reiseleitung • Informationsmaterial und Reiseführer Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag:  Bustransfer: Vlbg. - München - Vlbg.  Badeverlängerung im Hotel Amari Hua Hin (4*) o.ä.  Einzelzimmerzuschlag Badeverlängerung: 

€ 299.€ 90.€ 299.€ 249.-

Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: DERTOUR

55


Afrika Simbabwe – Unberührtes Afrika

Exklusive Jubiläumsreise – limitierte Plätze Soft Adventure-Tour mit Pirschfahrten, Hausboot-Tour und den Victoriafällen 1. Tag: Flug München – Harare Bustransfer nach München und Flug mit South African Airways via Johannesburg. 2. Tag: Harare Ankunft in Harare, Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel, 2 Nächte, ca. 100 km 3. Tag: Harare Pamuzinda als auch Chengeta liegen ca. 1 Stunde außerhalb in einem privaten Wildreservat. Am Vormittag besuchen Sie eine Schule und nachmittags nehmen Sie an einer Pirschfahrt im offenen Safari-Fahrzeug teil. Lassen Sie sich von den wilden Tieren, der Pflanzenwelt und dem afrikanischen Busch faszinieren! 4. Tag: Harare-Kariba/Karibastausee Heute fahren Sie durch typische, vielfältige Landschaften bis zum ­Karibastausee. Nach Ankunft gehen Sie an Bord eines Hausbootes welches für die nächsten 3 Nächte Ihr Zuhause ist. Vor dem Abendessen erkunden Sie den See mit einem kleinen, mitgeführten Boot und genießen Ihr „Sundowner“ Getränk bei einem herrlichen Sonnenuntergang. 3 Nächte, ca. 370 km 5.–6. Tag: Karibastausee Dieser Stausee ist der größte künst­ liche See der Erde! Man findet hier zahlreiche große Krokodile, Fluss-

56

pferde, eine Vielzahl an Vögeln und Fischen. Während dieser phänomenal entspannenden Tour entschleu­ nigen Sie Ihr Leben, lesen ein Buch, genießen den Pool oder nehmen an Ausflügen teil. Sie können angeln, auf Bootssafari gehen – lassen Sie einfach die Seele baumeln! 7. Tag: Karibastausee – Hwange Nationalpark Die Reise geht weiter vom kühlen Wasser des Sees in die atemberaubende Buschsavanne. Es erwartet Sie unterwegs die rote Erde Afrikas, Affenbrotbäume, ursprüngliche Dörfer mit strohbedeckten Rundhütten und winkenden Kindern, bis wir in der Lodge ankommen. Dort können Sie direkt den Blick auf das nahe gelegene Wasserloch genießen an dem sich meist diverse Tierarten tummeln. 3 Nächte, ca. 200 km 8.–9. Tag: Hwange Nationalpark (Pirschfahrt im offenen Gelände­ wagen) Es erwartet Sie der erste und größte Nationalpark Simbabwes der 1928 als Wildreservat gegründet wurde um der Wilderei Einhalt zu gebieten. Nach dem Frühstück Aufbruch zur Pirschfahrt, halten Sie Ausschau nach Elefanten, Löwen, Zebras und Giraffen die hier in großer Zahl leben!

4.890.-

€ 

10. Tag: Hwange Nationalpark – Victoria Falls Der absolute Höhepunkt der Reise steht bevor – die Viktoria Wasserfälle. Bevor Sie sich auf den Weg dorthin machen, besuchen Sie das „Painted Dog Conservation Project“ – ein liebevolles Museum für bedrohte Wildhunde. Danach besuchen Sie unterwegs das Kloster St. Mary’s, das auch eine Schule beherbergt und erreichen Victoria Falls am Nachmittag. 2 Nächte, ca. 200 km 11. Tag: Wanderung an den Viktoria Fällen Ein wahrhaft „berauschendes“ Erlebnis bietet sich beim Anblick des Zambezi‘s der sich auf einer Breite von fast 1700 Metern bis zu 108 Meter tief in eine nur etwa 50 Meter breite Schlucht stürzt. Auf einer gemütlichen Wanderung entlang der Fälle bieten sich spektakuläre Aus­ blicke. 12. Tag: Victoria Falls – München Transfer zum Flughafen und Rückflug via Johannesburg. 13. Tag: München – Vorarlberg Ankunft in München und anschließend Transfer nach Vorarlberg. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 12.08. - 24.08.19 Leistungen: • Flug mit South African Airways ab/bis München • 7 Nächte in 3*-Lodges, Camps • 3 Nächte auf einem 3*-Hausboot inkl. aller alkoholischer und nicht alkoholischer Getränke sowie Aktivitäten • Gepäckträgergebühren inkl. Trinkgelder in den Unterkünften und an den Flughäfen • 10x Frühstück, 8x PicknickLunch mittags, 10x Abendessen • alle Transfers in landestypischen Fahrzeugen lt. Reiseverlauf • Rundreise lt. Reiseverlauf im Kleinbus (bis 13 Personen), bzw. Expeditionstruck mit Kühlanlage (ab 14 Personen) • Stilles Wasser während der Fahrten (1 l p.P./Tag) • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder • Örtliche Reiseleitung und Herburger Reisebegleitung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 490.Trinkgelder/persönliche Ausgaben Visagebühren Simbabwe: z.Zt. USD 30.- (zahlbar vor Ort) Bustransfer ab/bis Vorarlberg€ 90.Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: DERTOUR

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Jordanien Auf den Spuren von Lawrence of Arabia

1.890.-

€ 

inkl. Jeep Safari in Wadi Rum

Ammann  Jerash  Ajloun  Jordantal Totes Meer  Berg Nebo  Madaba  Kerak  Petra  Wadi Rum 1. Tag: Transfer: Vorarlberg – Zürich Transfer von Vorarlberg nach Zürich und Flug nach Ammann. Nach Ankunft, Begrüßung durch unsere Reiseleitung und Transfer zu unserem Hotel. Abendessen und Übernachtung. 2. Tag: Stadtrundfahrt – Wüstenschlösser Wir besuchen das alte und neue Amman im Rahmen einer Stadtrundfahrt und besichtigen die Zitadelle mit dem Archäologischen Museum, das guterhaltene römische Theater sowie Souk in der Altstadt von Amman. Abendessen und Übernachtung in Amman.

3. Tag: Jerash – Ajloun Heute besichtigen wir Jerash, eine gut erhaltene Ruinenstätte der römischen Welt. Weiter geht die Fahrt nach Ajloun, wo wir die von Saladinn erbaute Burg besichtigen werden. Rückfahrt nach Ammann. Abendessen und Übernachtung. 4. Tag: Umm Qais – Jordantal – Totes Meer Nach dem Frühstück fahren wir nach Umm Qais. In Umm Qais können Sie das Jordantal und den See Genezaret bestaunen und auf drei Länder blicken. Anschließend geht die Fahrt Richtung Totem Meer. Hier genießen

wir das einmalige Badeerlebnis in dem stark salz- und mineralhaltigen Wasser. Rückfahrt zu unserem Hotel in Amman. Abendessen und Übernachtung in Ammann. 5. Tag: Berg Nebo – Madaba – Königstraße – Kerak – Petra Heute verlassen wir Ammann und fahren in Richtung des Berges Nebo, der Bestattungsort des Propheten Moses. Des weiteren besuchen wir Madaba, die Stadt der Mosaiken und Kerka. Wir fahren über die Wüstenstraße nach Petra. Abendessen und Übernachtung. 6. Tag: Petra – Aqaba Heute erkunden wir die faszinie­rende Stadt Petra. Petra ist eines der sieben neuen Weltwunder und begeistert durch seine imposante Architektur. Die Stadt wurde durch den Stamm der Nabatäer vor mehr als 2000 Jahren errichtet. Weiterfahrt nach Aqaba über alte Handelsstraßen. Abendessen und Übernachtung. 7. Tag: Wadi Rum (Jeep-Tour) Nach dem Frühstück erkunden wir Wadi Rum, das Wüstental der Beduinen. Der Höhepunkt in Wadi Rum ist sicherlich die Jeep-Safari und ein Lunchbreak. Anschließend Rückfahrt nach Aqaba. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Aqaba – Flughafen Aqaba Heute heißt es Abschied nehmen von Jordanien. Wir fahren zum Flughafen Aqaba. Rückflug über Amman nach Zürich. Bitte Detailprogramm anfordern!

Terminvorschau: 08.02. - 15.02.20 Leistungen: • Flug ab/bis Zürich nach Jordanien • Hochqualifizierte deutsch­ sprachige Reiseleitung • 7 x Übernachtungen im 4*-Hotels mit Halbpension • 1x Abendessen in orientalischem Restaurant (Tawahin Al Hawa Rest.) im Rahmen HP • 2-stündige Jeep Safari in Wadi Rum + BBQ-Mittagsessen • Transfer in modernem klima­ tisierten Reisebus • Alle Eintrittsgelder lt. Programm, inkl. kurzer Pferderitt in Petra • Alle Transfers lt. Programm Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag  € 370.Bustransfer € 70.Vlbg. - Zürich - Vlbg. Mittagessen Trinkgelder für Hotels, Reiseleiter und Busfahrer Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Herburger Reisen

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

57


Italien Ursprüngliches Sizilien

1.365.-

€ 

Flugreise ab/bis Zürich

Ätna  Toarmina  Syrakus  Palermo  Liparische Inseln  Cefalù

Zauberhafte Küsten, malerische Hafenstädte, Orangenhaine, Palmen und Zypressen, das angenehme mediterrane Klima, die Lebensfreude der Sizilianer und nicht zuletzt die bekannte sizilianische Küche begeistern jeden Besucher. 1. Tag: Flug nach Sizilien Transfer ab Vorarlberg nach Zürich (fakultativ). Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung empfängt Sie am Flughafen und bringt Sie zum Hotel. 2. Tag: Ätna – Toarmina Die Erkundung des höchsten, noch aktiven Vulkan Europas – der Ätna, ist eines der weiteren Highlights dieser Reise. Durch Weingärten, ­ karge Berglandschaften und erkal­ ­ tete Lavaströme fahren Sie mit dem Bus, in Begleitung eines Geologen, hinauf in eine fremdartig anmutende Mondlandschaft. Rückfahrt mit der Seilbahn nach Mazzarò und Weiterfahrt mit dem Bus zum Hotel.

3. Tag: Syrakus – Noto Heute besuchen Sie Syrakus, die Weltstadt der Antike – schon Cicero beschrieb sie als schönste und ­größte aller griechischen Städte. Zum krönenden Abschluss des Tages erwartet Sie das „Barockjuwel“ Noto, das mit seinen prunkvoll gestalteten Adelspalästen und Kirchen vom Glanz vergangener Zeiten erzählt.

birge der Welt“. Bei einem Bummel durch die bunten Bazarstraßen des alten jüdischen Viertels Palermo, erleben Sie hautnah den „arabischen“ Markt von Ballarò: hier klingt, riecht und schmeckt alles wie im Orient! Weiter westlich von Palermo entdecken Sie das wundervolle Benediktinerkloster Monreale, der größte Sakralbau seiner Epoche.

4. Tag: Piazza Armerina – Agrigent Die heutige Fahrt führt Sie tief in das Landesinnere nach Piazza Armerina. Das Colce Vita der Römer erahnen wir beim Besuch der spätantiken Villa del Casale. Einen weiteren ­ Höhepunkt der Reise erreichen Sie im Laufe des Tages: das Tal der Tempel von Agrigent – die „schönste Stadt der Sterblichen.“ Am Abend werden Sie zu Ihrem Hotel im Raum Cefalù geführt.

6. Tag: zur freien Verfügung – Zusatzausflug Liparische Inseln (wetterabhängig) Der heutige Tag steht Ihnen zur ­freien Verfügung. Buchen Sie vor Ort einen Ausflug auf die Liparischen Inseln.

5. Tag: Palermo Besuch der quirligen Hauptstadt Palermo mit dem „schönsten Vorge-

7. Tag: Madonie – Cefalù Heute geht es in den idyllischen und einzigartigen Naturpark Madonie: Vögel und Grillen geben hier in der Tat ein wunderschönes Konzert! Zunächst besuchen Sie das um ein Kastell herum entstandene Dorf Castelbuono. An diesem Tag darf natürlich auch das kleine, vor Charme sprühende Städtchen Cefalù nicht fehlen! 8. Tag: Rückreise Sie werden zum Flughafen gebracht und fliegen retour nach Zürich. Transfer nach Vorarlberg. Bitte Detailprogramm anfordern!

58

Termin: 23.04. - 30.04.19 Leistungen: • Flug ab/bis Zürich nach Sizilien • Transfer ab/bis Vorarlberg nach Zürich • Flugabhängige Steuern und Gebühren • Sämtliche Steuern und Gebühren • Transfers im Zielgebiet lt. Programm • 3 x Übernachtung in einem 4*-Hotel im Raum Acireale • 4 x Übernachtung in einem 4*-Hotel im Raum Cefalu • Verpflegung laut Programm • Umfangreiches Ausflugspaket lt. Programm • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort • Reiseliteratur Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 195.Getränke zu den Mahlzeiten Alle anfallenden Eintrittsgelder (ca. 67,- Stand Juni 2018) Touristensteuer (Ca. € 1,50 p.P./Tag) Zusatzausflug: Ganztagesausflug Lipari und Vulcano (Mindestteilnehmer 10 Personen p.P. € 95,(nur vor Ort buchbar) Mindestteilnehmer: 25 Personen Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Globalis Erlebnisreisen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Frankreich Das Beste von Normandie und Bretagne

1.695.-

€ 

Wein- und Austern-Verkostung

Rennes  St. Malo  Mont-Saint-Michel  Dinan  Cancale  Bayeux Arromanches  Deauville/Trouville  Le Havre  Honfleur  Etretat Die grüne Normandie, Heimat von Camembert und Calvados und die raue Bretagne, wild­ romantische Natur und keltische Spuren erwarten Sie ebenso wie die kulinarische Vielfalt Frankreichs und wunderschöne Städte. Die ungleichen Nachbarregionen vereint eins: die Liebe zur Natur, das Meer und die Kulinarik. Der französische Norden wird Sie bezaubern! 1. Tag: Anreise Rennes Bustransfer von Vorarlberg nach Friedrichshafen – Flug nach Rennes. 2. Tag: Pointe du Raz – Pointe du Van – Cap Sizun – Douarnenez Die atlantischen Urgewalten stehen im Mittelpunkt unseres heutigen Tagesausflugs ab/bis Quimper. Von zerklüfteten Steilküsten, einem tollen Panoramablick bis hin zu weiten Küsten und Leuchttürmen ist heute alles dabei. Abends erwartet Sie ein bretonisches Abendessen.

benden Altstadt und ist Ihr Domizil für die nächsten zwei Nächte. Abendessen im Hotel. 4. Tag: Mont-Saint-Michel – Dinan – Cancale Mit dem Mont-Saint-Michel besuchen Sie heute eines der Nationaldenkmäler Frankreichs. Danach Weiterfahrt nach Dinan und Cancale. Die dortigen Austernzüchter überraschen Sie mit einer Austern- und Weindegustation, gleichzeitig erfahren Sie viel über Zucht und Handel dieser französichen Delikatesse. Abendessen in einem französischen Bistro. 5. Tag: Bayeux – Arromanches – Deauville/Trouville Unser Tag beginnt in Bayeux, wo Sie den ca. 70 Meter langen und fast 1000 Jahre alten Bildteppich welcher die Eroberung Englands durch ­Herzog Willhelm zeigt, besichtigen.

Danach Weiterfahrt nach Arromanches und Besuch des Küstenabschnitts Omaha. Weiterreise nach Deauville/Trouville, wo Sie die näch­ sten 3 Nächte übernachten werden. Abendessen in einem Restaurant. 6. Tag: Deauville/Trouville Heute bummeln Sie mit der Reiseleitung durch die beiden wunderschönen Badeorte. Nachmittags steht zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant. 7. Tag: Le Havre – Honfleur – Etretat Sie starten in Etretat, wo Sie die weltberühmten Kreidefelsen besichtigen. Am Nachmittag geht es über die größte Schrägseilbrücke Europas in die Hafenstadt Le Havre. Nach einer Stadtführung haben Sie noch Zeit für individuelle Erkundungen, bevor es zurück nach Deauville/Trouville geht. Abschiedsessen.

3. Tag: Locmariaquer – Carncac – St. Malo Am Morgen unternehmen Sie einen „Abstecher“ in die Steinzeit. Der umgestürzte, gigantische Mehir von Locmariaquer, die Menhire von ­Cancac und vieles mehr stehen auf dem Programm. Danach reisen Sie weiter nach St. Malo. Die Hafenstadt erwartet Sie mit ihrer mauerumge-

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

8. Tag: Rückflug – Transfer Vorarlberg Rücktransfer zum Flughafen Rennes – Rückflug nach Friedrichshafen – Transfer im Herburger Bus nach Vorarlberg Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 30.04 - 07.05.19 Leistungen: • Flug: Friedrichshafen – Rennes – Friedrichshafen • Bustransfer: Vorarlberg – Friedrichshafen ret. • Rundreise im Komfortbus • 8 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 1 x Abschiedsessen im Rahmen der HP • 1 x Austern und Weinverkostung • Rundreise und Ausflüge inkl. Eintrittsgelder lt. Programm • Deutschsprechende Reiseleitung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 350.-

Mindestteilnehmeranzahl: 25 Personen Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Globalis Erlebnisreisen

59


Großbritannien Kanalinseln – Europas letzter Geheimtipp

Beste Hotelauswahl in eindrucksvoller Lage

ab

1.390.-

€ 

Jersey  Guernsey  Sark  St. Helier  St. Peter Port  Gardenroute

Entdecken Sie mit uns die atemberaubenden Küstenabschnitte, entzückenden Fischerhäfen, kilometerlangen Sandstrände und romantischen Buchten der Kanalinseln. Begleiten Sie uns in eines der ausgefallensten Zielgebiete in Europa. 1. Tag: Anreise – Jersey Bustransfer von Vorarlberg nach Friedrichshafen und Flug nach Jersey. Dort werden wir von unserer deutsch sprechenden Reiseleitung empfangen, anschließender Transfer zum Hotel. 2. Tag: Ausflugspaket: Jerseys wildromantischer Osten Wir fahren entlang der Südküste Richtung Osten und dort entdecken wir die riesigen Unterschiede zwischen Ebbe und Flut auf der größten Kanalinsel. Anschließend geht die Fahrt weiter zum Wahrzeichen Jerseys – der Burg „Mont Orgueil

60

­ astle“. Sie fahren weiter zur Burg C „Mont Orgueil Castle“: das Wahrzeichen Jerseys thront majestätisch über dem verträumten Hafenstädtchen Gorey auf dem kolossalen „Berg des Stolzes“ und ist eines der berühmtesten Postkartenmotive der Kanal­inseln. Weiter geht es zu der Bucht „Bonne Nuit Bay“ mit ihrem kleinen Fischerhafen. 3. Tag: Ausflugspaket: Hauptstadt St. Helier Heute Erkunden wir bei einem geführten Spaziergang die Hauptstadt von Jersey. Anschließend entdecken wir den Fischmarkt nebenan, an dem wir zahlreiche Meerestiere entdecken können. Wir sehen die vielen kleinen Stände an der Uferpromenade. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung oder buchen Sie vorab Zusatzausflug: Eine Küstenwanderung mit „Cream Tea“. 4. Tag: Zusatzausflug: Guernsey mit Stadtrundgang St. Peter Port Heute haben wir die Möglichkeit Jersey auf eigene Faust zu erkunden oder buchen Sie den Zusatzausflug nach Guernsey. Dort entdecken Sie die Natur der zweitgrößten der Kanalinseln bei einer Inselrundfahrt und anschließend genießen Sie einen Stadtrundgang in der Inselhauptstadt St. Peter Port.

5. Tag: Ausflugspaket: Die „Gardenroute“ Heute genießen wir die Fahrt durch die Jane-Austen-Landschaften. Wir entdecken bei einem Spaziergang durch einen preisgekrönten CottageGarten über 2.000 Blumen- und Pflanzenarten. Danach genießen wir einen Austernsnack mit einem kühlen Glas Wein. Der Tag wird abgerundet mit dem Besuch einer kunstvoll gestalteten Gartenanlage. 6. Tag: Zur freien Verfügung oder Zusatzausflug: Insel Sark Diesen Tag können wir individuell gestalten. Vorab können Sie einen Ausflug zur Insel Sark buchen. Erleben Sie bei einer Fahrt mit einer Pferdekutsche die Höhepunkte der zweitkleinsten der Kanalinseln – die Insel Sark. Genießen Sie die fantastischen Ausblicke auf die Küstenlandschaft und die Nachbarinseln auf der autofreien „Insel der Langsamkeit“. 7. Tag: Ausflugspaket: Jerseys Westen Heute entdecken wir das mediter­ rane Flair des Hafenstädtchens St. Aubin. Danach fahren wir weiter an die Südwestspitze Jerseys. Dort besuchen wir die Weingärten und Obstplantagen des Weingutes „La Mare Wine Estate“. Anschließend geht es weiter bis zur bekannten Glaskirche in Millbrook.

8. Tag: Rückreise Transfer zum Flughafen Jersey und Rückflug nach Friedrichshafen mit anschließendem Transfer. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 14.04. - 21.04.19 Leistungen: • Flug nach Jersey und zurück mit Blue Islands • Bustransfer: Vorarlberg – Friedrichshafen ret. • Flugabhängige Steuern und Gebühren • Transfers im Zielgebiet lt. Programm • 7 x Hotelübernachtung/Halb­ pension Kategorie 4 auf Jersey • Deutsch sprechende Reise­ leitung vor Ort • Reiseliteratur Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 369.Ausflugspaket inkl.  € 369.Eintrittsgelder lt. Programm Zusatzausflug: Küstenwanderung mit Cream Tea  € 47.Zusatzausflug: Insel Sark  € 145.Zusatzausflug: Inselrundfahrt Guernsey mit Stadtrundgang  € 108.Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Globalis Erlebnisreisen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Nepal Rundreise im Land der Sherpas INFO-AB

END

TERMIN: 10.0 in der Herb 1.19, 19 Uhr urger-Zen trale. Anmeldu ng in all en Herburg er-Reise büros!

14. Tag: Kathmandu – Patan Heute besichtigen wir die Altstadt von Patan (Latipur). Beim gemein­ samen Lunch auf einer der vielen Dachterassen haben wir einen wunderbaren Blick auf den Dunbar Square im Zentrum von Patan. 15. Tag: Rückreise Am Morgen,Transfer zum Flughafen Kathmandu mit anschließendem Flug nach Europa. Bitte Detailprogramm anfordern! Individuelle Nepalreisen ab 2 Personen bei Herburger Reisen buchbar!

3.590.-

ab

€ 

Inklusive 5-tägige Trekkingtour

Kathmandu Bhaktapur Namobudha Pokhara  Trekkingtour  Begnas-See  Reisebegleitung Alwin Leitner 

Erleben sie die verschiedenen ­Welten Nepals bei unseren einma­ ligen Komfort Rundreise mit einer leichten fünftägigen Trekkingtour im Annapurna-Nationalpark.

6. Tag: Phedi – Dhampus Heute beginnen Sie Ihre gemütliche 4-tägige Wanderung hinab zum Modi Khola-Tal Richtung Birethanti zu unserer Komfort Lodge.

1. Tag: Anreise Gemeinsamer Transfer zum Flughafen und Flug nach Kathmandu.

7. Tag: Landruk In vier bis fünf Stunden, in stetigem Bergauf und ab durch kleine Dörfer und Felder erwandern wir unser Ziel das Gurungdorf Landruk. Gehzeit ca. 5 Stunden, Aufstieg ca. 500 Hm und Abstieg ca. 250 Hm

2. Tag: Ankunft in Kathmandu Ankunft in Kathmandu. Nach der Erledigung der Einreiseformalitäten werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. 3. Tag: Besichtigung von Bhaktapur und Nagarkot Nach Ihrem Frühstück besichtigen Sie die Königsstadt Bhaktapur der höchsten Padgode Nepals. Nachmittags Weiterfahrt nach Nagarkot. 4. Tag: Dhulikel – Namobudha Heute starten wir nach Namobudha über Sanga und besichtigen eine der höchsten Shiva Statuen weltweit. Gegen Abend erreichen wir Namobudha. 5. Tag: Fahrt nach Pokhara Nach dem Frühstück fahren wir durch das Kathmandu Tal. Während der erlebnisreichen Fahrt nach Pokhara mit Zwischenstopps erreichen wir gegen Abend das Atithi Resort & Spa und genießen den Blick auf die Hügel und Berge des Annapurna Massivs.

8. Tag: Ghandruk Heute geht es steil hinab zum Modi Khola-Fluss auf ca. 1.300 m über eine Hängebrücke und wieder steil hinauf zu unserem Tagesziel Ghandruk auf 2.000 Hm. Hier genießen wir die einmaligen Bergriesen von der Annapurna und dem berühmten „Fishtail“. Gehzeit ca. 5 Stunden, Aufstieg ca. 700 Hm und Abstieg ca. 350 Hm

11. Tag: Pokhara Nach dem Frühstück werden Sie von einem Bus in 2 Stunden nach Pok­ hara zu Ihrem Luxus Resort gebracht. 12. Tag: Begnas See Heute haben Sie Zeit die Umgebung um Ihr Hotel zu erkunden. Genießen Sie den Trubel am Lakeside in Pok­ hara oder legen Sie einfach einen Ruhetag ein und nützen die Annehmlichkeiten des Atithi Resort & Spa. 13. Tag: Kathmandu – Lhubu Früh am Morgen Flug oder Busfahrt nach Kathmandu. Nachmittags besteht die Möglichkeit das Schulprojekt des Vorarlbergers Theo Fritsche zu besuchen oder den touristischen Stadtteil Thamel zu erkunden. Am Abend gemeinsames Abend­ essen.

9. Tag: Tadapani – Gorepani 2800 Hm Heute wandern Sie durch Rhododendronwälder zum höchsten Punkt der Trekkingtour und Übernachten in einer einfachen typischen nepalesischen Lodge. 10. Tag: Birethanti Tag 5 der Trekkingtour führt Sie über Natursteine hinab auf fast 1000 Hm. Hier erreichen Sie die letzte Etappe der Tour – das schöne Dorf Birethani.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Termin: 26.09. - 10.10.19 Leistungen: • Flug ab/bis nach Kathmandu • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren • Transfer ab/bis Vorarlberg zum Flughafen • 14 x Übernachtung in sehr guten Komforthotels / Resorts und einfachen landestypischen Lodges wahrend des Trekkings • Vollpension ab dem dritten Tag bis zum 13. Tag (bei den Wanderungen am Mittag eventuell nur Lunchpaket) • Englisch sprechender nepa­ lesischer Reiseleiter ab/bis Kathmandu • Ein gemeinsames Abendessen in einem typisch nepalesischen oder tibetanischen Restaurant in Kathmandu • Gepäckstransport durch Träger • Eintrittsgebühr für Bhaktapur • Trekkingpermit für Annapurna Nationalpark • alle Transfers in Nepal • Bustransfer oder Flug nach Kathmandu (wetterabhängig) • Reisebegleitung: Nepalspezialist Alwin Leitner • Persönliche Infos bei Alwin Leitner unter alwin@alpinfit.at oder Tel: 043/699 10200068 Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag  € 690.-Visum vor Ort derzeit  US$ 40.(Stand 2018) Trinkgelder auf freiwilliger Basis  ca. € 80.Kleingruppenzuschlag unter 10 Personen  € 250.Reiseversicherung siehe S. 91

61


Australien Entdecken Sie den roten Kontinent

ca.

Melbourne  Great Ocean Road  Yara Valley  Adelaide Kangaroo Island Alice Springs  Ayers Rock  Cairns  Sydney 1. Tag: München – Dubai Transfer von Vorarlberg zum Flug­ hafen München. Flug mit Emirates nach Dubai.

Abend genießen Sie im Hotel ein Welcome Dinner im Hotelrestaurant.

2. Tag: Dubai – Melbourne Ankunft in Dubai und Anschlussflug nach Melbourne. Nach Ankunft am Flughafen und Erledigung der Zoll­ formalitäten, Transfer zum zentral gelegenen Hotel.

4. Tag: Great Ocean Road Heute unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug per Bus an die Great Ocean Road mit den spektakulären Felsformationen Twelve Apostels und London Bridge. Unterwegs sind immer wieder Zwischenstopps in kleinen Fischerdörfern eingeplant.

3. Tag: Melbourne Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag unternehmen wir eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung der wichtigsten Sehens­­­würdigkeiten. Melbourne ist vor allem in Sachen Kultur und Sport die Nummer 1 Australiens. Am

5. Tag: Yarra Valley Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie einen Ausflug ins Yarra Valley buchen. Besichtigen Sie das wichtigste Weinbaugebiet im Bundesstaat Victoria. Genießen Sie eine Weinverkostung und Mittagessen.

62

6.590.-

€ 

Inklusive Ausflug zum Great Barrier Reef

6. Tag: Melbourne – Adelaide – Kangaroo Island Nach dem Frühstück im Hotel werden Sie zum Flughafen gebracht. Flug von Melbourne nach Adelaide. Fahrt mit Bus und Fähre nach Kangaroo Island.

Weinbaugebiet Barossa Valley buchen. Das Tal ist vor allem für die Produkte von hervorragenden Rotweinen berühmt. Mittagessen und Weinverkostung bei einem der berühmten Weingüter des Barossa Tales.

7. Tag: Kangaroo Island Das Naturparadies im Süden Australiens wird immer wieder als „Australien im Kleinformat“ bezeichnet. Man findet dort vielfältige Landschaften – von einer rauen spektakulären Küste bis zur Wüste „Little Sahara“ im Inselinneren und eine vielfältige Tierund Pflanzenwelt. Während der heutigen Inselrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Unterwegs erhalten Sie Ihr Mittag­ essen.

10. Tag: Adelaide – Alice Springs Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht. Flug von Adelaide nach Alice Springs. Die Stadt ist bedeutender Ausgangspunkt für Touren ins Rote Zentrum. Nach Ankunft bringt Sie ein Transferbus zum Desert Wildlife Park, wo Sie Zeit für eigenständige Besichtigungen haben. Anschließend Transfer zum Hotel.

8. Tag: Kangaroo Island – Adelaide Nach dem Frühstück geht es wieder mit der Fähre zurück aufs Festland. Per Bus weiter nach Adelaide. Nach Ankunft steht eine Stadtbesichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. Die Stadt präsentiert sich modern und grün, hat viele Parks und Gartenanlagen und auch ein ausgezeichnetes Restaurant und Night Club Angebot.

11. Tag: Alice Springs – Kings Canyon Heute lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Alice Springs und Ihrer näheren Umgebung kennen. Am späten Vormittag verlassen wir Alice Springs und fahren mit dem Bus zum Kings Canyon. Unterwegs sind einige Zwischenstopps geplant. Nach Ankunft beim Kings Canyon unternehmen wir einen Spaziergang in den Canyon Creek.

9. Tag: Barossa Valley Der heutige Tag steht Ihnen zur ­freien Verfügung. Fakultativ können Sie einen Ausflug ins berühmte

12. Tag: Kings Canyon und Uluru Kata Tjuta Nationalpark Noch vor Sonnenaufgang starten Sie eine Wanderung an den Canyonrand.

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Australien Von dort aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick ins Innere mit markanten Felsformationen und der kleinen Oase Garden Eden. Anschließend Fahrt zurück zum Hotel, Frühstück und dann Weiterfahrt ins „Rote Zentrum“ bis zum Uluru & Kata Tjuta Nationalpark, wo sich das austra­ lische Wahrzeichen, der Ayers Rock auch als Uluru bekannt, befindet. Krönender Tageshöhepunkt ist der Sonnenuntergang. 13. Tag: Uluru Kata Tjuta Nationalpark Auch heute starten Sie wieder vor dem Frühstück, da Sie rechtzeitig zum Sonnenaufgang beim Uluru Sunrise Lookout sein wollen. Das Frühstück erhalten Sie heute im Besucherzentrum. Am Nachmittag Fahrt zu den Olgas, eine Anhäufung abgerundeter Sandsteinfelsen, von denen jeder in der Mythologie der australischen Ureinwohner von besonderer Bedeutung ist. Wenn es die Zeit erlaubt, unternehmen Sie auch einen Spaziergang in das sogenannte „Valley Of The Wind.“ 14. Tag: Ayers Rock – Alice Springs – Cairns Am Vormittag Rückfahrt mit dem Bus nach Alice Springs mit diversen Stopps entlang der Strecke. Transfer zum Flughafen Alice Springs und Flug nach Cairns. Cairns ist umgeben von fruchtbarem Küstenland und bietet unzählige Attraktionen für die Besucher. 15. Tag: Great Barrier Reef Vom Hafen von Cairns aus starten wir heute mit einem Katamaran der „Reef Magic Cruise“ zu einem ganztägigen Ausflug ans Great Barrier Reef. Das Schiff legt an einem Pon-

ton am Riff an. Sie haben 5 Std. Zeit zu schwimmen, schnorcheln, mit dem Glasbodenboot fahren, oder auch einfach in der Sonne liegen und entspannen. Am Vormittag und Nachmittag erhalten Sie auf dem Ponton ein Mittagessen vom Buffet, Tee/Kaffee und kleine Imbisse. 16. Tag: Kuranda Heute steht ein Ausflug nach ­Kuranda auf dem Programm. Fahrt mit der Skyrail-Gondel, der längsten Gondelbahn der Welt. In Kuranda können Sie selbständig durch den Markt bummeln. Danach geht es mit der historischen Kurandabahn zurück nach Cairns. Rücktransfer zum Hotel. 17. Tag: Cairns – Sydney Nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen Cairns und Flug nach ­Sydney. Nach Ankunft, Transfer zum Hotel. Sydney zählt mit seinem riesigen Naturhafen, den vielen ­ Sehenswürdigkeiten und der lockeren Atmosphäre, zu den schönsten Städten der Welt. 18. Tag: Sydney Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Sydney. Sie besuchen die wichtigsten Sehenswür­ digkeiten der Stadt. Die Rundfahrt endet mit dem Circular Quay. Von dort aus geht es dann auf eine Hafenrundfahrt mit „Captain Cook Cruises“. Sehen Sie Sydney vom Wasser aus und stärken Sie sich bei einem ausgiebigen Buffet. Anschließende Besichtigung des Sydney Opera House. Nach diesem Programmpunkt haben Sie Freizeit im Stadtzentrum, eigenständiger Transfer zum Hotel.

19. Tag: Blue Mountains Heute unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug ins Naherholungs­ gebiet Blue Mountains. Die Fahrt ins Megalong Valley bietet herrliche Ausblicke auf die Berglandschaft. Vom „Echo Point“ aus kann man die Felsformation „Three Sisters“ am besten sehen. Anschließender Be­­ such des Waradah Aboriginal ­Centre. 20. Tag: Sydney – Dubai Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend werden Sie zum Flughafen gebracht. Anschließender Flug von Sydney nach Dubai. 21. Tag: Dubai – München Ankunft in Dubai und Anschlussflug nach München. Ankunft am Mittag und Transfer nach Vorarlberg. Bitte Detailprogramm anfordern!

Terminvorschau: April 2020 Leistungen: • Flug ab München nach Melbourne und Retour von Sydney nach München (jeweils mit ­Zwischenlandung in Dubai) • Flug Melbourne – Adelaide • Flug Adelaide – Alice Springs • Flug Alice Springs – Cairns • Flug Cairns – Sydney • Transfer ab/bis Vorarlberg nach München • 18 x Übernachtung in 3-4* Hotel • Verpflegung: 18x Frühstück, 4x Mittagessen, 1x Abendessen • Besichtigungen laut Programm, inkl. Eintrittsgebühren, Nationalparkabgaben • Ortskundiger, deutschsprachiger Reiseleiter in Melbourne und Besichtigungen (auf der Great Barrier Reef Cruise kann kein deutschsprachiger Guide garantiert werden!) • Porterage Gebühr (Koffertransport in manchen Hotels, in denen dieser Service verfügbar ist.) • Alle Transfers und Ausflüge im modernen, meist voll klima­ tisierten Bus • Kostenlose Visabesorgung für Australien Zuschläge: Einzelzimmerzuschlagca. € 1.600.Ausflug ins Weinbaugebiet Yarra Valley  ca. € 170.Ausflug ins Weinbaugebiet Barossa Valley  ca. € 160.Mindestteilnehmerzahl der Ausflüge: 15 Personen Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

63


Start in den Urlaub vor der eigenen Haustür kostenloses “Mehr an Leistung” Was gibt es Schöneres, als seinen Urlaub direkt vor der eigenen Haustür zu beginnen? Mit der inkludierten Hausabholung werden Sie vom iDEALTOURS-Transfer-Partner Four Seasons Travel direkt zu Hause abgeholt und zum Flughafen Innsbruck gebracht. Bei Rückkehr werden Sie bereits wieder am Flughafen erwartet und nach Hause gebracht. Einfach buchen & genießen!

Entspannt & pünktlich Four Seasons Travel hat es sich zur Aufgabe gemacht, Sie sicher, entspannt und pünktlich zum Flughafen zu bringen. Nutzen Sie den idealen Service und lassen Sie sich direkt von zu Hause abholen. Dieses „Mehr an Leistung“ ist in Nordtirol kostenlos, für SüdtirolerInnen & VorarlbergerInnen gegen einen geringen Aufpreis von nur € 25,- pro Person buchbar. Gültig für alle Reisen aus diesem iDEALTOURS-Inselträume-Katalog!

„Unsere Hausabholung war top organisiert, bei der Hin- und Rückreise wurden wir pünktlich abgeholt. Wir konnten unseren Urlaub von der ersten Minute an genießen und werden den Service bestimmt wieder in Anspruch nehmen.“ Eva Gschösser, Reith im Alpbachtal

„Unser Urlaub war von Anfang bis Ende stressfrei und perfekt organisiert. Trotz Stau brachte uns unser Fahrer Patrick pünktlich zu unserem Abflug. Es war ein gelungener Urlaub, vielen Dank nochmal!“ Familie Amor & Fischer, Mayrhofen

Einfache Buchung Wenn Sie die kostenlose Hausabholung in Anspruch nehmen wollen, können Sie Ihren Transfer nach Erhalt der Reiseunterlagen (ca. 3 Wochen vor Abflug) in Ihrem Reisebüro fixieren. Bis spätestens 3 Tage (72 Stunden) vor Abreise haben Sie auch selbst die Möglichkeit, die kostenlose Hausabholung mit Ihrer 6-stelligen Buchungsnummer (auf der 1. Seite Ihrer Reiseunterlagen zu finden) und Ihrem Nachnamen direkt über die Website von Four Seasons Travel unter www.tirol-taxi.at/idealtours einzubuchen. Four Seasons Travel sendet Ihnen eine Bestätigung per Mail und 24 Stunden vor Abreise erhalten Sie eine SMS mit der Abholzeit. Bitte beachten Sie, dass bei Buchung innerhalb 72 Stunden vor Abreise keine Hausabholung aus logistischen Gründen mehr garantiert werden kann.

24-h Service Hotline Sie haben noch Fragen, Wünsche bzw. Anregungen zu Ihrer kostenlosen Hausbholung? Dann treten Sie bitte direkt mit dem iDEALTOURS-Transfer-Partner Four Seasons Travel unter +43 (0)512 58 41 57 in Kontakt.

Hausabholung inklusive! „Als langjähriger Geschäftspartner von iDEALTOURS freut es mich sehr, unseren Flughafentransfer nun als fixen und kostenlosen Bestandteil Ihrer iDEALTOURS-Reise zu sehen. Somit beginnen Sie Ihren nächsten Urlaub mit einer pünktlichen Abholung direkt an Ihrer Haustüre und werden gleich zu Beginn mit kostenlosem und gekühltem Tiroler Mineralwasser und wahlweise einer Tiroler Tageszeitung oder einem Tiroler Wochenmagazin versorgt.

Oliver Dold, Geschäftsführer Four Seasons Travel

Weitere Vorteile für Sie: wir bringen Sie direkt zum Check-in am Flughafen Innsbruck und bei der Rückreise erwarten wir Sie bereits in der Ankunftshalle mit Namensschild. Nach kurzer Wartezeit geht es dann wieder zurück in Richtung Zuhause - ohne selbst bei starkem Verkehr in der Sommerhitze fahren zu müssen. Die sonst anfallenden Parkplatzgebühren und eigentlich auch die Kilometergeldkosten sind für Sie als iDEALTOURSKundIn ebenso kein Thema mehr. Urlaub mit iDEALTOURS bedeutet professionelle Betreuung, Erholung und Genuss - wir sind stolz, einen kleinen Teil davon übernehmen zu dürfen.“

HAUSABHOLUNG

64

11

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Kalamata

Direktflüge ab Innsbruck in nur 2 Stunden am Meer Mit den unterwöchigen Flügen dienstags, mittwochs und donnerstags haben Sie bei der Gestaltung Ihres Traumurlaubs jetzt noch mehr Spielraum - ob Wochen-, 10-Tages oder 12Tages-Aufenthalt - mit Tirols erster Urlaubsadresse sind Sie auf jeden Fall flexibel!

Flüge jeden Sonntag von 12.05.-13.10.2019 NEU! Jeden Donnerstag von 30.05.-19.09.2019

Chalkidiki Flüge jeden Samstag von 11.05.-12.10.2019 Jeden Mittwoch von 15.05.-09.10.2019

Kefalonia, Lefkas & Epiros Flüge jeden Samstag von 11.05.-12.10.2019 Jeden Dienstag von 14.05.-08.10.2019

Kalabrien Flüge jeden Sonntag von 12.05.-06.10.2019

Menorca Flüge jeden Sonntag von 12.05.-13.10.2019

Flight Only

Kurz mal Meer: Für Kurzentschlossene gibt es auf Last Minute Basis auch die Möglichkeit für Kurzaufenthalte zum Vorteilspreis - Infos & Buchung in Ihrem Reisebüro.

ab € 199,-!

Buchbar in allen Herburger Reisebüros!

www.idealtours.at 18 Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

65


Südamerika Naturparadies zwischen Karibik und Pazifik INFO-AB

END

TERMIN: 14.0 in der Herb 3.19, 19 Uhr urger-Zen trale. Anmeldu ng in all en Herburg er-Reise büros!

3.790.-

€ 

Flug ab/bis München

Am Fuße der Anden  Valparaiso  Vina del Mar  Mendoza Rio de la Plata  Land der Gauchos  Iguazu  Rio de Janairo 1. Tag: Flug nach Chile Linienflug von München nach San­ tiago de Chile. 2. Tag: Am Fuße der Anden Nach der Ankunft Begrüßung durch Reiseleitung mit anschließender Stadtrundfahrt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

6. Tag: Am Rio de la Plata Frühstück im Bus und morgens Ankunft in Buenos Aires. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Buenos Aires kennen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Valparaíso und Viña del Mar Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug nach Valparaíso, der ältesten Hafenstadt Chiles. Ein Abstecher führt Sie anschließend nach Viña del Mar, einem sehr sehenswerten Badeort an der chilenischen Pazifikküste.

7. Tag: Im Land der Gauchos Der heutige Tag steht Ihnen für ­eigene Aktivitäten zur Verfügung oder buchen Sie einen Ausflug der Sie in die Pampa entführt, das argentinische Steppen- und Waldgebiet. Soweit das Auge reicht – Land, Land, Land und wilde Rinder, vollmundiger Wein, saftige Steaks und natürlich die Haupt­ akteure die Gauchos.

4. Tag: Überfahrt nach Argentinien Nach dem Frühstück geht die Fahrt nach Mendoza. Der heutige Tag steht ganz im Fokus der spektakulären Andenlandschaft. Sie überqueren die Grenze von Chile nach Argentinien und machen Halt am größten Ski-Kurort Chiles.

8. Tag: Buenos Aires – Iguazu Flug nach Iguazu. Sie besuchen die argentinische Seite der berühmten Wasserfälle. Zuerst fahren Sie mit dem „Jungle Train“ zum Teufelsschlund und wandern auf dem Indianerpfad. Gegen Mittag besuchen Sie den Nationalpark.

5. Tag: Mendoza Mendoza ist das größte Weinanbaugebiet Argentiniens. Nach ausführlicher Besichtigung der Stadt und der Parks laden wir Sie zu einer Weinprobe inkl. Mittagessen ein. Anschließend Fahrt im komfortablen Nachtbus nach Buenos Aires.

9. Tag: Iguazu Heute erkunden Sie die Wasserfälle von der brasilianischen Seite und den Iguazu-Vogelparks mit einer Fülle an div. Vögeln und anderen Tieren.

66

10. Tag: Iguazu – Rio de Janeiro Vormittag zur freien Verfügung. Gegen Mittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Rio de Janeiro.

11. Tag: Stadt am Zuckerhut Stadtrundfahrt Rio de Janairo mit Fahrt zum berühmten „Zuckerhut“. Eine Gondel bringt Sie auf den 400 m hohen Berg. Anschließend Besuch des Sao Bento Klosters mit zahlreichen wertvollen Gemälden, Goldar­ beiten und vergoldeten Holzschnitzereien. Abends gibt es eine typische Samba-Veranstaltung; prächtig, bunt und rythmisch präsentiert sich Ihnen Brasiliens berühmtes Tanzspektakel. 12. Tag: Rio de Janeiro Sie fahren zum Wahrzeichen Rios – dem Corcovado. „Der Herrgott hat diesen Blick geschaffen“. Eine Zahnradbahn bringt Sie hinauf, bis an den Sockel der monumentalen Christusstatue. 13. Tag: Rio de Janeiro Fahrt mit der Metro ins Stadtzen­ trum, um unter anderem die erste Kathedrale und das Paco Imperial Gebäude kennen zu lernen. 14. Tag: Heimflug Der Vormittag steht Ihnen noch zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag fahren Sie zum Flughafen und fliegen zurück nach Deutschland. 15. Tag: Ankunft in Deutschland Ankunft in München und Ende einer erlebnisreichen Reise! Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 12.10. - 26.10.19 Leistungen: • Linienflug: München – Chile • Rückflug: Rio de Janeiro • Inlandsflüge • Steuern- und Flughafen­ gebühren • Besichtigungsprogramme inkl. Eintrittsgelder • 1x Übernachtung in 4*-Hotels • 1x Übernachtung im Liegesitzbus von Mendoza nach Buenos Aires • Verpflegung lt. Programm • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung in Chile, Argen­ tinien und Brasilien • 1x Reiseführer pro Zimmer • Herburger Reisebegleitung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Halbpensionszuschlag Goucho Ausflug inkl. Dinner & Wein Samba Show in Rio de Janairo  Transfer ab/bis Vorarlberg – München

€ 399.€ 250.€ 130.€ 125.€ 90.-

Mindestteilnehmer: 20 Personen Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Tramex International

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Griechenland

in A kl ll us iv e!

Rhodos – Insel der Sonne

ab

Musik und Spaß mit Wolfram Herburger

Rhodos ist die größte Insel der Dodekanes. Kilometerlange Strände, malerische Buchten und die faszinierende Altstadt beeindrucken mit einzigartigem Charme! Landschaftliche Highlights und klares Wasser sorgen für Urlaubsvergnügen pur. 1. Tag: Anreise Transfer ab Vorarlberg nach Friedrichshafen. Flug mit Germania nach Rhodos. Nach Ankunft werden Sie mit dem Bus zum Hotel Alfa Beach

890.-

€ 

Flug ab/bis Friedrichshafen

in Kolymbia gebracht. Checken Sie ein und genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und der Umgebung. 2. – 7. oder 14. Tag: Unternehmen Sie erlebnisreiche Ausflüge mit Wolfram Herburger, lernen Sie die Insel Rhodos mit Wolframs musikalischer Unterhaltung kennen. Entdecken Sie malerische, versteckte Buchten, historische Plätze und typisch griechische Märkte. 8. oder 15. Tag: Heimreise Heute heißt es Abschied nehmen. Sie werden mit dem Bus vom Hotel zum Flughafen nach Rhodos gebracht. Nach Ankunft in Friedrichshafen bringt Sie unser Herburger Reisebus zurück nach Vorarlberg.

Hotel Alfa Beach**** Das Alfa Beach Hotel ist ein komfortables und mit Geschmack einge­ richtetes Hotel mit 158 Zimmern. Es befindet sich in der r­uhigen Gegend von Kolymbia und liegt – von einem Garten umrundet – an einem schönen Kies-/Sandstrand. Das Hotel hat einen schönen Außenpool mit separatem Spielplatz und Kinderbecken. Im Hotel befindet sich ein 25 m Innenpool. Liegen und Sonnen­ schirme am Pool ohne Gebühr. Auf dem Gelände befindet sich auch ein Tennisplatz und ein kleiner Einkaufsshop. Das Hotel liegt etwa in der Mitte zwischen den zwei historischen Städten Rhodos und Lindos. Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle mit regelmäßigem Busverkehr nach Rhodos, Lindos, den Dörfern und Stränden. Etwa 10 Gehminuten ist es zum Zentrum des Urlaubs­ ortes, dort finden Sie eine Vielfalt von Geschäften, Restaurants und Bars. All Inklusive: Die Speisen werden in Buffetform angeboten, die Getränke zu den Mahlzeiten werden serviert. Alkoho­ lische und alkoholfreie Ge­­ tränke werden von morgens bis abends (23.30 Uhr) an der Beach Bar serviert, die einen wunderschönen Blick auf das blaue Meer bietet. Wenn Sie am Pool relaxen wollen,

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

können Sie sich auch an der Pool Bar bedienen. Eine weitere Bar steht ihnen abends auf der Terrasse des Hotels zur Verfügung. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termine: 28.05. - 11.06.19 11.06. - 18.06.19 Leistungen: • Transfer ab/bis Vorarlberg nach Friedrichshafen • Flug ab/bis Friedrichshafen nach Rhodos mit Germania • Transfer ab/bis Rhodos Flug­ hafen zum Hotel • 7 oder 14 Übernachtungen im Hotel Alfa Beach**** • Verpflegung all inklusive • Reisebegleitung Wolfram Herburger 28.5. - 11.6.19 Preis p.P. im DZ

€ 1.190.-

11.6. - 18.6.19 Preis p.P. im DZ

€ 890.-

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 190,Doppelzimmer Aufpreis Meerblick € 50,Klimaanlage im Hotel gegen Gebühr! Ortstaxe zahlbar vor Ort! Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Herburger Reisen

67


Kreuzfahrt Mittelmeer mit Costa Diadema

Termin: 13.04. - 20.04.19 Osterwoche

ab

629.-

€ 

Vollpension an Bord

Savona  Marseille  Barcelona Palma de Mallorca  Palermo  Civitavecchia  Savona Erleben Sie das echte Mittelmeer an Bord seiner Königin, der Costa Diadema. Das neue Flaggschiff der Costa Flotte wird Sie während der Fahrt mit ihren spektakulären Neuheiten verzaubern. Die Route führt Sie nach Marseille, Barce­ lona und Civitavecchia – große Städte voller Kultur, Kunst und Freizeitmöglichkeiten und Palma de Mallorca, wo Sie die Sonne, Gastfreundschaft und den Duft des Meeres in vollen Zügen genießen können. 1. Tag: Anreise Savona Fahrt mit dem Herburger Luxusbus zum Hafen Savona (fakultativ) und Einschiffung. 2. Tag: Marseille Unbedingt sollten Sie eine Runde auf der „Corniche Kenedy“ drehen. Die kur­­­­venreiche Küstenstraße bietet einen herrlichen Blick auf die Inseln der Bucht von Marseille hinüber, sowie zur Basilica Notre Dame de la Gard.

3. Tag: Barcelona Ob zu Fuß, oder mit dem Fahrrad, die wichtigsten Plätze und Monumente in Barcelona wie den Montjuic Hügel, Las Ramblas, das Viertel Barrio Gotico und das Picasso-Mu­ seum sollten Sie sich nicht entgehen lassen. 4. Tag: Palma de Mallorca Palma zu erkundigen ist ein aufregendes Abenteuer. Sie können sich auf malerische Blicke, Denkmäler von seltener Schönheit, sowie einmalige Szenen des Inseltreibens freuen. Besonders interessant ist ein Besuch in Valldemossa mit seiner Kartause und dem Herrenhaus Son Marroig, der ehemaligen Residenz des österreichischen Erzherzogs Ludwig Salvator. 5. Tag: Erholung auf See Genießen Sie den heutigen Tag an Bord. Nutzen Sie die schöne Poollandschaft, Besuchen Sie den Well-

Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Internationales Show- und Veranstaltungsprogramm • Benützung des Poolbereichs, Fitnesscenter, div. Sportanlagen • Ein- und Ausschiffungsgebühren Zuschläge: Transfer ab/bis Vorarlberg nach Savona Erwachsene  Kinder (bis 15,99 Jahre) 

€ 99.€ 50.-

Landausflüge

nessbereich oder faulenzen Sie einfach nur auf dem Deck. 6.Tag: Palermo Siziliens Hauptstadt Palermo liegt an einer Bucht an der Nordküste Siziliens und wird als Brücke zu Afrika bezeichnet. Machen Sie einen Badetag oder buchen Sie einen Ausflug. Sehenswertes: Kathedrale von Montreal, Küstenstadt Cefalu. 7. Tag: Rom – Civitavecchia Civitavecchia ist eine italienische Hafenstadt in der Provinz Rom. Der Hafen verlor trotz Veränderungen nie seine ursprüngliche römische Struktur. Verpassen Sie nicht die Festung Forte Michelangelo, die Cattedrale Di San Francesco und die historische Stätte Terme Taurine. 8. Tag: Savona Ankunft in Savona – Rückfahrt nach Vorarlberg Bitte Detailprogramm anfordern!

Getränkepakete: Brindiamo All inklusive € 26,50 pro Erwachsenen pro Tag reichhaltige Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke Giovani All inklusive € 17,50 pro Kind pro Tag (4 – 17 Jahre) Alkoholfreie Getränke, Chocolate Bar, Heißgetränke Weitere Getränkepakete möglich wir beraten Sie gerne! Reiseversicherung siehe S. 91 Unser Angebot: Kabinenkategorie: Preise p. Person 2-Bett Innenkabine Classic  € 629.2-Bett Innenkabine Premium  € 699.2-Bett Außenkabine Classic  € 779.2-Bett Außenkabine Premium € 849.2-Bett Balkonkabine Premium € 979.Einzelkabine Classic Innen  € 899.Familienkabinen (auf Anfrage) 1 - 2 Kinder bis 17,99 Jahre reisen bei Belegung von Oberbetten in der Kabine mit 2 Erwachsenen Gratis. 3. und 4. Erwachsener bei Belegung von Oberbetten in der Kabine mit 2 Erwachsenen  € 290.Fragen Sie weitere Kabinen­ kategorien und Suiten in unseren Reisebüros an. Veranstalter: Costa Kreuzfahrten

68

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Kreuzfahrt Hoch in den Norden mit der Costa Pacifica 10. Tag: Geiranger Das Dorf erhebt sich über der Fjordspitze und liegt am Fuß eines engen und langgestreckten Tals, das zu den schönsten in ganz Norwegen gehört. 11. Tag: Bergen Mit gerade einmal rund 270.000 Einwohnern ist Bergen die zweitgrößte Stadt Norwegens. Bergens Hafen zählt zu den geschäftigsten See­ häfen in Europa. 12. Tag: Erholung auf See Genießen Sie den letzten Tag an Bord und die vielen Eindrücke der letzten Tage auf dem Schiff.

ab

1.149.-

€ 

Vollpension an Bord

13. Tag: Kiel Um ca. 9.00 Uhr Ausschiffung und Rückfahrt nach Vorarlberg. Bitte Detailprogramm anfordern!

Kiel  Alesund  Honningsvag  Tromso  Leknes  Geiranger  Bergen

Termin: 07.06. - 18.06.19 1. Tag: Fahrt nach Kiel Sie fahren mit unserem Herburger Luxusbus von Vorarlberg nach Kiel (fakultativ). Nach dem einchecken legt das Schiff um 17.30 Uhr in Richtung Alesund ab.

6. Tag: Tromso In Tromso ist nicht nur die nörd­ lichste Universität zuhause, hier steht auch die nördlichste Kathedrale der Welt. Auf unserer Kreuzfahrt darf dieser Hafen also nicht fehlen.

2. Tag: Erholung auf See Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schiffes. Entspannen Sie im Wellnessbereich, nützen Sie die Sportmöglichkeiten an Bord oder ­lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen.

7. Tag: Lofoten Die Lofoten sind eine Inselgruppe vor der norwegischen Küste. Die atemberaubende Landschaft, die Sie vom Hafen Leknes aus entdecken, ist das Ergebnis gewaltiger Naturkräfte. Versäumen Sie nicht das Wikingermuseum, die Fischerdörfer Stamsund und Ballstad und den Strand Haukland Beach.

3. Tag: Alesund Alesund verteilt sich über mehrere Inseln, doch das ist noch lange nicht die einzige Besonderheit. Nachdem ein Feuer im Jahre 1904 mehr als 800 Gebäude vernichtet hatte, entschied man sich, die Stadt im damals hochmodernen Jugendstil wieder auferstehen zu lassen.

8. Tag: Molde Molde ist die „Stadt der Rosen“. Ein Ausläufer des Golfstroms sorgt hier für ein ungewöhnliches mildes Klima, das die Stadt mit Pflanzen und

Bäumen beschenkt, die man eigentlich viel weiter südlich vermuten würde. Aber auch jenseits seiner ­ Gärten verzaubert Molde seine Besucher mit nordischer Schönheit. 9. Tag: Hellesylt Hellesylt steht aufgrund ihrer geographischen Lage, aber auch wegen der beeindruckenden Charakteristika für die nördliche Region der Fjorde. Buchen Sie hier einen der vielen angebotenen Ausflüge, es lohnt sich.

4. Tag: Erholung auf See Das Meer tut rundum gut. Lassen Sie sich auf dem Schiff verwöhnen und genießen Sie den Tag an Bord. 5. Tag: Honningsvag Der Hafen Honningsvag ist der beliebteste Abfahrtsort in Richtung Nordkap, das man vom Festland unter anderem mit Fährschiffen erreicht. Buchen Sie einen Ausflug zum Nordkap oder genießen Sie die Panoramaterrassen in Honningsvag.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Internationales Show- und Veranstaltungsprogramm • Benützung des Poolbereichs, Fitnesscenter und Nutzung aller • Open-Air-Sportanlagen • Trinkgelder • Ein- und Ausschiffungsgebühren Zuschläge: Getränkepaket und Trinkgelder an Bord Persönliche Ausgaben Landausflüge Transfer ab/bis Vorarlberg (zubuchbar ab 20 Personen) € 240,Erwachsene Kinder bis 15,99 Jahre € 120,Reiseversicherung siehe S. 91 Unser Angebot: Kabinenkategorie: Preise p. Person 2-Bett-Innenkabine Classic € 1.149,2-Bett-Innenkabine Premium € 1.199,2-Bett-Außenkabine Classic € 1.399,2-Bett-Außenkabine Premium € 1.499,2-Bett-Balkonkabine Classic € 1.799,2-Bett-Balkonkabine Premium € 1.849,Einzelkabine Classic € 1.729,3./4. Erwachsene im Oberbett € 700,Kinder bis 17,99 im Oberbett Gratis Veranstalter: Costa Kreuzfahrten

69


Erlebe besondere

Reiseziele Direktflüge ab Altenrhein und Memmingen

Menorca Lefkas & Epirus Kefalonia Kalabrien Korsika ´19

nland󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹 Griec󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹he 󰇹󰇹 󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹 󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹r󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹e

Erlebe die S󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹󰇹 󰈫󰈫ef󰇹󰇹󰇹󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰇹󰇹 Lef󰈫󰈫󰈫󰈫󰇹󰇹󰈫󰈫󰈫󰈫 E󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫󰈫

Menorca

´19

Korsiká

Erlebe die schöne Unbekann te

der Balearen

19

d󰈨󰈨󰈨󰈨s 󰈨󰈨 󰈨󰈨e󰈨󰈨󰈨󰈨󰈨󰈨a󰈨󰈨a Stran󰈨󰈨󰈨󰈨󰈨󰈨 󰈨󰈨󰈨󰈨 Erlebe das

Kalab rien

´19 Erlebe das ursprünglic he Italien

Mehr Infos in den Rhomberg-Hauptkatalogen 2019

Jetzt bei

HERBURGER REISEN buchen!


Kreuzfahrt Mittelmeer mit Costa Diadema Hafen verlor trotz Veränderungen nie seine ursprüngliche römische Struktur. Verpassen Sie nicht die Festung Forte Michelangelo, die Cattedrale Di San Francesco und die historische Stätte Terme Taurine. 8.Tag: Savona Ankunft in Savona – Rückfahrt nach Vorarlberg Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 28.09. - 05.10.19

ab

Savona  Marseille  Barcelona Palma de Mallorca  Cagliari  Civitavecchia  Savona Erleben Sie das echte Mittelmeer an Bord seiner Königin, der Costa Diadema. Das neue Flaggschiff der Costa Flotte wird Sie während der Fahrt mit ihren spektakulären Neuheiten verzaubern. Die Route führt Sie nach Marseille, Barce­ lona und Civitavecchia – große Städte voller Kultur, Kunst und Freizeitmöglichkeiten und Palma de Mallorca, wo Sie die Sonne, Gastfreundschaft und den Duft des Meeres in vollen Zügen genießen können. 1. Tag: Anreise Savona Fahrt mit dem Herburger Luxusbus zum Hafen Savona und Einschiffung. 2. Tag: Marseille Unbedingt sollten Sie eine Runde auf der „Corniche Kenedy“ drehen. Die kurvenreiche Küstenstraße bietet einen herrlichen Blick auf die Inseln der Bucht von Marseille hinüber, sowie zur Basilica Notre Dame de la Gard.

729.-

€ 

Schweizer Herbstferien-Termin

4. + 5. Tag: Palma de Mallorca Palma zu erkundigen ist ein aufregendes Abenteuer. Sie können sich auf malerische Blicke, Denkmäler von seltener Schönheit, sowie einmalige Szenen des Inseltreibens freuen. Besonders interessant ist ein Besuch in Valldemossa mit seiner Kartause und dem Herrenhaus Son Marroig, der ehemaligen Residenz des österreichischen Erzherzogs Ludwig Salvator.

Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Internationales Show- und Veranstaltungsprogramm • Benützung des Poolbereichs, Fitnesscenter, div. Sportanlagen • Ein- und Ausschiffungsgebühren Zuschläge: Bustransfer ab/bis Vorarlberg nach Savona Erwachsene  € 99.€ 50.Kinder (bis 15,99 Jahre)  Landausflüge

6. Tag: Cagliari Cagliari ist die Hauptstadt der italienischen Insel Sardinien. Sie ist für das auf einem Hügel gelegene Castello-Viertel bekannt, das von einer mittelalterlichen Mauer umgeben ist und sich über den Rest der Stadt erhebt. 7. Tag: Rom – Civitavecchia Civitavecchia ist eine italienische Hafenstadt in der Provinz Rom. Der

3. Tag: Barcelona Ob zu Fuß, oder mit dem Fahrrad, die wichtigsten Plätze und Monumente in Barcelona wie den­ Montjuic Hügel, Las Ramblas, das Viertel Barrio Gotico und das Picasso-Mu­ seum sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Getränkepakete: Brindiamo All inklusive € 26,50 pro Erwachsenen pro Tag reichhaltige Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke Giovani All inklusive € 17,50 pro Kind pro Tag (4 - 17 Jahre) Alkoholfreie Getränke, Chocolate Bar, Heißgetränke Reiseversicherung siehe S. 91 Unser Angebot: Kabinenkategorie: Preise p. Person 2-Bett Innenkabine Classic  € 729.2-Bett Innenkabine Premium  € 799.2-Bett Außenkabine Classic  € 899.2-Bett Außenkabine Premium  € 949.2-Bett Balkonkabine Premium  € 1.099.Einzelkabinen auf Anfrage Familienkabinen (auf Anfrage) 1 - 2 Kinder bis 17,99 Jahre reisen bei Belegung von Oberbetten in der Kabine mit 2 Erwachsenen Gratis 3. und 4. Erwachsener bei Belegung von Oberbetten in der Kabine mit 2 Erwachsenen  € 315,Fragen Sie weitere Kabinenkategorien und Suiten in unseren Reisebüros an. Veranstalter: Costa Kreuzfahrten

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

71


Kreuzfahrt Mittelmeer mit MSC Bellissima ihren Fang direkt an der Anlegestelle verkaufen. 8. Tag: Genua – Heimreise Ausschiffung um ca. 8:00 Uhr. Anschließend Rückfahrt nach Vorarlberg im Herburger Luxusbus. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 27.10. - 03.11.19

ab

799.-

€ 

Herbstferien-Termin

Genua  Neapel  Messina  La Valetta  Barcelona  Marseille  Genua

Entdecken Sie die zahlreichen Schönheiten des Mittelmeers, von antiken Monumenten, inspirierenden Künsten und raffinierter Küche bis zu historischen Städten, üppigen Landschaften und wunderschönen Stränden. Sie werden einigen der weltweit ­einflussreichsten Kulturen begegnen und wertvolle, einprägsame Erinnerungen mit nach Hause nehmen. 1. Tag: Anreise nach Genua Sie fahren mit unserem Herburger Luxusbus von Vorarlberg nach Genua. Einschiffung auf die MSC Bellissima. Genießen Sie die ersten Stunden an Bord bei einem schönen Abendessen. 2. Tag: Neapel Neapel ist eine süditalienische Stadt am Golf von Neapel. Sie befindet sich unweit des noch immer aktiven Vulkans Vesuv entfernt, durch den

die nahe Römerstadt Pompeji verschüttet wurde. Besuchen Sie die Altstadt von Neapel, machen Sie eine Panoramatour auf die Insel ­Capri oder unternehmen Sie einen Ausflug zum Vesuv, es lohnt sich. 3. Tag: Messina Messina ist eine Hafenstadt im Nordosten Siziliens, die durch die Straße von Messina vom italienischen Festland getrennt ist. Sie ist für die normannische Kathedrale von Messina bekannt, die über ein gotisches Portal, Fenster aus dem ­ 15. Jahrhundert und eine astrono­ mische Uhr an ihrem Glockenturm verfügt. 4. Tag: La Valletta – Malta Valletta, deren maltesischer Name Il-Belt lautet, ist die kleine Hauptstadt des im Mittelmeer gelegenen Inselstaates Malta. Die ummauerte Stadt wurde im 16. Jahrhundert von dem römisch-katholischen Johanni-

terorden auf einer Halbinsel gegründet. Sie ist für ihre Museen, Paläste und prachtvollen Kirchen bekannt. 5. Tag: Erholung auf See Heute haben Sie Zeit an Bord zu entspannen und die Annehmlichkeiten der MSC Bellissima zu genießen. 6. Tag: Barcelona Barcelona, die kosmopolitische Hauptstadt der spanischen Region Katalonien, ist für ihre Kunstwerke und Architektur bekannt. Die imposante Kirche Sagrada Família und andere Wahrzeichen der Moderne von der Hand des Künstlers Antoni Gaudí sind überall in der Stadt zu finden. Das Picasso Museum und die Fundació Joan Miró zeigen mo­­ derne Kunstwerke ihrer Namens­ paten. 7. Tag: Marseille Marseille, eine Hafenstadt in Südfrankreich, ist schon seit seiner Gründung um 600 v. Chr. durch griechische Seefahrer ein wichtiges ­Zentrum für die Einwanderung und den Handel. Das Herz der Stadt ist der alte Hafen Vieux-Port, wo Fischer

72

Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Internationales Show- und Veranstaltungsprogramm • Benützung des Poolbereichs, Fitnesscenter, div. Sportanlagen • Ein- und Ausschiffungsgebühren Zuschläge: Transfer ab/bis Vorarlberg nach Genua Erwachsene € 99.€ 50.Kinder (bis 15,99 Jahre) Landausflüge Premium All-Inclusive Getränkepaket Erwachsene  € 26,- pro Nacht € 12,- pro Nacht Kinder  reichhaltige Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke Drinks und Cocktails von der Barkarte Reiseversicherung siehe S. 91 Unser Angebot: Kabinenkategorie: Preise p. Person 2-Bett Innenkabine Bella € 799.2-Bett Innenkabine Fantastica € 869.2-Bett Kabine mit Meerblick Bella€ 1.029.2-Bett Balkonkabine Bella € 1.199.2-Bett Balkonkabine Fantastica € 1.299.€ 1.699.2-Bett Balkonkabine Aurea 3./4. Erwachsene in der Kabine auf Anfrage Familienkabinen (auf Anfrage buchbar): 1 - 2 Kinder bis 17,99 Jahre ­reisen bei Belegung von Oberbetten in der Kabine mit 2 Erwachsenen GRATIS (Gültig für die Kabinen Bella, Fantastica und Aurora). 1 - 2 Kinder 17,99 Jahre reisen bei Belegung von Oberbetten in der Kabine mit 2 Erwachsenen € 99.(Gültig für Familienkabinen – auf ANFRAGE). Fragen Sie weitere Kabinenkate­ gorien und Suiten in unseren Reisebüros an. Veranstalter: MSC Kreuzfahrten

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Kreuzfahrt Mittelmeerkreuzfahrt mit der MSC Lirica 7. Tag: Split Die quicklebendige Stadt Split, mit ihren Cafés am Meeresufer, ihren alten Gassen, ihren fliegenden Händlern und ihren Bewohnen, die ständig in Bewegung sind, ist eine der unwiderstehlichsten Städte Kroa­ tiens und des Mittelmeerraums. Dies wird sofort deutlich, nachdem man von einem der MSC Kreuzfahrschiffe an Land gegangen ist. 8. Tag: Venedig – Heimreise Ankunft am Hafen Venedig um 9.00 Uhr, treten mit wunderschönen Eindrücken die Heimreise an. Bitte Detailprogramm anfordern!

ab

819.-

€ 

Vollpension an Bord

Venedig  Bari  Santorin  Chania  Kefalonia  Split  Venedig

1. Tag: Anreise nach Venedig Sicher und bequem reisen wir im Fernreisebus über Chur – San Bernardino – Mailand – Verona nach Venedig. Anschließend Einschiffung und Kabinenbezug.

freundlicher wirken lassen könnte. Die einzigen Farben sind die braun­ roten, grauen und schwarzen Streifen des Bimssteins der Klippen von Santorin, der größten Insel dieser kleinen Inselgruppe.

2. Tag: Bari Wie wäre es heute mit einem Ausflug? Spazieren Sie durch die Altstadt von Bari mit ihren charmanten Gässchen und genießen Sie auf Ihrer Mittelmeerkreuzfahrt die authentische Atmosphäre Süditaliens.

5. Tag: Chania Es gibt viel zu erleben in Chania. Hier finden Sie günstige Touren, Aus­ flüge, Tickets und Aktivitäten für Ihren nächsten Aufenthalt in Chania. Egal, ob Sie an Sightseeing in Chania, Segway-Touren oder kulinarischen Aktivitäten interessiert sind, hier finden sie eine große Auswahl an spannenden Erlebnissen für Ihren Aufenthalt in Chania.

3. Tag: Erholung auf See Genießen Sie den heutigen Tag an Bord. Erkunden Sie das Schiff und entdecken Sie immer wieder Neues. Sonnen Sie am Deck, gönnen Sie sich eine Massage oder schauen Sie im Casino vorbei. Heute haben Sie die Qual der Wahl.

6. Tag: Kefalonia Eine MSC-Mittelmeer-Kreuzfahrt gibt Ihnen die Gelegenheit Argostóli

k­ ennenzulernen, die Hauptstadt von Kefalonia, ein großes und florierendes Städtchen – eigentlich eine Stadt – mit einer wundervollen Lage in einer Bucht im Inneren einer anderen Bucht, in der das MSC-Kreuzfahrtschiff auf Ihre Rückkehr wartet. Die erhöhte Straße, die die beiden Seiten der inneren Bucht verbindet, aufgrund seiner Sichelform bekannt als Drapano, wurde ursprünglich von den Engländern in 1813 erbaut und ist heute für den Verkehr gesperrt. Die Stadt wurde nach dem Erdbeben von 1953 total neu aufgebaut, verfügt aber über eine angenehme Atmosphäre, provokativ griechisch, vor allem in den Abendstunden in der Nähe der Platía Valianou – das Herz der Stadt – und entlang der Fußgängerzone Lithóstroto, die parallel zum Meer verläuft.

4. Tag: Santorin Es ist nicht möglich zu behaupten, man hätte in Griechenland Urlaub gemacht, ohne das Naturwunder namens Santorin besichtigt zu haben. Während unser MSC-Kreuzfahrtschiff in die große Caldera von Santorin (Thira) einläuft, scheint das umliegende Land sich zu erheben und zu verengen. Das Meer wird dominiert von öden Klippen, einige hunderte Meter hoch, mit einer Landschaft, auf der nichts wächst oder gedeiht, was die Aussicht

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

Termin: 24.05. - 31.05.19 Leistungen: • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Internationales Show- und Veranstaltungsprogramm • Benützung des Poolbereichs, Fitnesscenter und Nutzung aller • Open-Air-Sportanlagen • Ein- und Ausschiffungsgebühren • Zusätzliche Leistungen Fantasticakabinen Zuschläge: Bustransfer Vorarlberg – Venedig ret. für Erwachsene  für Kinder bis 15,99 J. Landausflüge

€ 99.€ 50.-

Premium All-Inclusive Getränkepaket Erwachsene  € 26,- pro Nacht Kinder  € 12,- pro Nacht reichhaltige Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke Drinks und Cocktails von der Barkarte Routenänderungen vorbehalten! Reiseversicherung siehe S. 91 Unser Angebot: Kabinenkategorie: Preise p. Person 2-Bett Innenkabine Bella  € 819.2-Bett Innenkabine Fantastica  € 859.2-Bett Kabine mit Meerblick Bella € 949.Weitere Kabinen-Typen gerne auf Anfrage in unseren Reisebüros. Familienkabinen (nur auf Anfrage buchbar) Veranstalter: MSC Kreuzfahrten

73


Flusskreuzfahrten Metropolen an Main und Rhein

Cityerlebnis und Rheinromantik

1.199.-

€ 

inkl. Ausflüge und Getränke

Mit MS Leonardo da Vinci von Frankfurt nach Amsterdam 1. Tag: Anreise nach Frankfurt Anreise im Herburger Luxusbus von Vorarlberg nach Frankfurt. Nach dem beziehen der Kabinen lichtet das Hotelschiff zum ersten Mal den Anker ab mit Kurs auf Rüdesheim. 2. Tag: Rüdesheim – Köln Ankunft in Rüdesheim bereits in der Nacht. Nach dem Frühstück haben Sie Zeit das Weinstädtchen und die berühmte Drosselgasse zu erkunden. Weiterfahrt in Richtung Rheinmetropole Köln. 3. Tag: Köln – Düsseldorf Das Flussschiff ankert direkt an der Altstadt von Köln. Heute haben Sie die Möglichkeit durch die sehenswerte Stadt zu schlendern und den Kölner Dom zu besichtigen. 4. Tag: Nijmegen – Amsterdam Ankunft in Nijmegen bereits in der Nacht. Der Vormittag steht Ihnen in der ältesten Stadt der Niederlande zur freien Verfügung. Gegen späten Vormittag legt das Schiff ab zur letzten Etappe und erreicht über ­ ­Arnhem und Utrecht gegen Abend Amsterdam. 5. Tag: Amsterdam Nach dem Frühstück geführte Stadtbesichtigung. Abends Gala-Dinner mit anschließendem Tanzabend. 6. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück werden Sie mit unserem Herburger Luxusbus wieder nach Vorarlberg gebracht. Bitte Detailprogramm anfordern!

74

Termin: 07.07. - 12.07.19 Leistungen: • 5 Nächte an Bord der MS Gérard Schmitter***** in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Wein, Bier, Wasser, Soft­ getränke und Espresso während den Mahlzeiten • Alle Bargetränke (außer Getränke der Exklusivkarte) • Begrüßungsgetränk • Galadinner • Deutscher Gästeservice an Bord • Bordveranstaltungen • Hafengebühren • 1x Reiseführer pro Kabine • WLAN an Bord • Audiokummunikationssystem bei Landausflügen • Stadtführung in Düsseldorf • Grachtenrundfahrt in Amsterdam • Stadtführung in Amsterdam • WLAN-Empfang im Salon und teilweise auf den Kabinen Zuschläge: Kabinenkategorie: Preise p. Person Hauptdeck € 1.199.Oberdeck € 1.399.Einzelkabine Hauptdeck € 1.599,Transfer ab/bis Vorarlberg mit dem Herburger Luxusbus 

€ 180.-

Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Anton Götten-Reisen

Mit MS Leonardo da Vinci von Amsterdam nach Frankfurt 1. Tag: Anreise nach Amsterdam Frühmorgens Anreise mit dem Herburger Reisebus nach Amsterdam. Nach dem Kabinenbezug Begrüßungsgetränk und Abendessen an Bord. 2. Tag: Amsterdam – Nijmegen Nach dem Frühstück geführte Stadtbesichtigung in Amsterdam, nach dem Abendessen Rundfahrt mit einem Panoramaboot. 3. Tag: Nijmegen – Düsseldorf Fahrt nach Nijmegen, wo Sie durch die älteste Stadt der Niederlande bummeln können. Weiterfahrt über Arnhemund Utrecht in Richtung Düsseldorf. 4. Tag: Düsseldorf – Köln Ankunft in Düsseldorf bereits in der Nacht. Vormittags Stadtführung mit einem ortskundigen Reiseführer mit anschließender Weiterfahrt zur Rheinmetropole Köln. Am Nachmittag legt Ihr Schiff an der Altstadt fest, wo Sie das Zentrum mit dem Kölner Dom erkunden können. 5. Tag: Köln – Rüdesheim Ankunft am Nachmittag in Rüdesheim, wo Sie Zeit für einen gemütlichen Bummel durch das Weinstädtchen und die berühmte Drossel­ gasse haben. Abends Gala-Dinner mit anschließendem Tanzabend. 6. Tag: Rüdesheim – Frankfurt Das Hotelschiff lichtet in dieser Nacht das letzte Mal den Anker mit

1.199.-

€ 

inkl. Ausflüge und Getränke

Kurs nach Frankfurt. Nach dem Frühstück Ausschiffung mit anschließender Heimreise nach Vorarlberg. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 12.07. - 17.07.19 Leistungen: • 5 Nächte an Bord der MS Gérard Schmitter***** in der gebuchten Kategorie • Vollpension an Bord • Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso • Alle Bargetränke (außer Getränke der Exklusivkarte) • Begrüßungsgetränk • Galadinner • Deutscher Gästeservice an Bord • Bordveranstaltungen • Hafengebühren • 1x Reiseführer pro Kabine • WLAN an Bord • Audiokummunikationssystem bei Landausflügen • Stadtführung in Düsseldorf • Grachtenrundfahrt in Amsterdam • Stadtführung in Amsterdam Zuschläge: Kabinenkategorie: Preise p. Person Hauptdeck € 1.199.Oberdeck € 1.399.Einzelkabine Hauptdeck € 1.599,Transfer ab/bis Vorarlberg mit dem Herburger Luxusbus  € 180.Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Anton Götten-Reisen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Lido di Jesolo

Was für ein wunderbarer Strand – 15 km lang, flach abfallend und sehr gepflegt. Nicht zufällig gehört Lido di Jesolo zu den beliebtesten Stränden ­Italiens. Sehr einladend ist der feine goldgelbe Sandstrand so weit das Auge reicht. Sich an der Adria zu langweilen ist ein Kunststück, das schwerlich gelingen dürfte: Abends flaniert es sich herrlich in der ­Fußgängerzone von Jesolo, mit attraktiven Boutiquen, Cafés und Bars.

em d t i M

R E D BÄ

S S E R EXP

! b u a l Ur n e d in

F Familienhits!

TRANSFER-INFORMATIONEN: Fahrt mit Luxusbus, Abfahrt jeweils Freitag ab ca. 22.00 Uhr, Anreise über San Bernardino – Mailand – Venedig – Lido di Jesolo. Ankunft in Jesolo ca. 8.00 Uhr, Zimmerbezug ab 14.00 Uhr, Appartementbezug ab 16.00 Uhr Rückfahrt: jeweils samstags ab 9.00 Uhr über Venedig – ­Mailand – San Bernardino – Vorarlberg, Ankunft ca. 18.00 Uhr. Nur Fahrt hin und zurück für Erwachsene € 175,– Nur Fahrt hin und zurück für Kinder (bis 12 Jahre) € 95,– Selbstfahrernachlass  € 50,– Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

75


Lido di Jesolo Hotel Cambridge**** – am feinen Sandstrand von Jesolo

ab

Herburger Spezial!

669.-

€ 

 Liegen am Strand inklusive

Frühbucherbonus 5 % (für alle Buchungen bis 30. 4. 19) und 1 Flasche Wein/Zimmer am Ankunftstag zum Abendessen inkl.

Lage: Das Hotel ist fantastisch gelegen, direkt am Meer und nur wenige Meter von der berühmten Piazza Mazzini entfernt. Die Fußgängerzone mit Boutiquen, Cafés, Bars und ­italienischen Eisdielen erreichen Sie in nur wenigen Metern bequem zu Fuß. Ausstattung: 4*-Hotel in familiärer Führung, mo­­ dern und elegant. Gediegene Hotellobby, Frühstücksraum mit ­Terrasse, Speisesaal, 2 Lifte. Neu gemachter Pool, beheizt, mit Hydromassage.

Pro Zimmer sind 2 Liegen + 1 Sonnenschirm am Strand im Preis inklusive. Die Liegen am Pool sind gegen Gebühr (€ 3.– pro Pers./Tag). Zimmer: Geschmackvolle Zimmer mit Du­­ sche/WC, Balkon, Klima­­an­lage (in HS), Fön, Sat-TV, Minibar, Safe, seit­ licher Meerblick. WIFI gratis Verpflegung: Das Hotel legt großen Wert auf eine frische und gute Küche: Frühstücksbuffet und Abendmenü (teilweise auch in Buffetform). Kinderpreis im Zimmer von 2 Erwachsenen: 0–2,99 Jahre 50 % Ermäßigung 3–9,99 Jahre 30 % Ermäßigung 10–13,99 Jahre 15% Ermäßigung ab 14 Jahre 10 % Ermäßigung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag: € 176.–/Person/Woche (gesamte Saison) Kurtaxe vor Ort zu bezahlen! Preis pro Person/Woche im DZ inkl. Halbpension und Bustransfer in Euro Juni

Juli

August

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Preis

669

669

739

739

739

739

749

749

749

749

729

689

Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 90,- (bei Saisonüberschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

76

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Lido di Jesolo Hotel Universo***+

Hotel Bristol***

ab

€ 759.-

Liegen am Strand inklusive

Das Hotel liegt direkt am feinen Sandstrand

Superior-Zimmer oder Suiten gegen Aufpreis buchbar. Verpflegung: Sehr gute Küche, Frühstücksbuffet, reichhaltiges Abendessen

Ausstattung: Sehr gepflegtes und beliebtes 4*-Hotel. Rezeption mit Lobby, Bar, sehr schöne Frühstücksterrasse, Gartenanlage mit kl. Swimmingpool, Lift, Fahrradverleih gratis im Hotel (nach Verfügbarkeit). 3 kleine IndoorWhirl-Becken mit 32 Grad und ­Hydro­massage. Kinderspielplatz am Strand. Pro Zimmer sind 2 Liege­ stühle + 1 Sonnenschirm am Strand inklusive. Die Liegen am Pool sind gegen Gebühr.

Kinderpreis im Zimmer von 2 Erwachsenen: 0–2,99 Jahre im Gitterbett vor Ort zu begleichen P 15.–/Nacht 3–9,99 Jahre 50 % Ermäßigung 10–14,99 Jahre 35 % Ermäßigung ab 15 Jahren 20 % Ermäßigung Zuschlag: Einzelzimmerzuschlag im DZ: ab € 100.–/Person/Woche (gesamte ­Saison)

Zimmer: Unterkunft im schönen StandardZimmer mit DU/WC, TV, Klimaanlage (in HS), Telefon, Balkon. Die neuen

769.-

€ 

Liegen am Strand inklusive

Familiär geführtes Hotel in bester Lage

Lage: Direkt am Meer, wunderbare Lage im Zentrum von Jesolo.

ab

Kinderpreis im Zimmer von 2 Erwachsenen: 0–1,99 P 15.–/Tag (vor Ort zu bezahlen) 2–4,99 Jahre 70 % Ermäßigung 5–8,99 Jahre 50 % Ermäßigung 9–13,99 Jahre 30 % Ermäßigung ab 14 Jahre 15 % Ermäßigung

Lage: Direkt am Meer und nur ca. 30 m zur Fußgängerzone. Ausstattung: Sehr gepflegtes 3*-Hotel mit Re­­zep­­ tion, Bar, Frühstücksraum mit schöner Sonnenterrasse, Lift, Gar­ ­ ten­anlage mit Swimmingpool. Fahrradverleih gratis im Hotel (nach Verfügbarkeit). Pro Zimmer sind 2 Liegen + 1 Sonnenschirm am Strand im Preis inklusive. Die Liegen am Pool sind gegen Aufpreis zu bekommen..

Zuschlag: Einzelzimmerzuschlag: € 209.-/Woche (gesamte Saison) Kurtaxe vor Ort zu bezahlen!

Zimmer: Moderne Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Klimaanlage (in HS), Telefon, TV, Balkon. Zimmer mit Meerblick gegen Aufpreis buchbar: € 42.–/Person/Woche.

Kurtaxe vor Ort zu bezahlen!

Verpflegung: Frühstücksbuffet, abends Menüwahl mit Salatbuffet.

F Familienhit! Preis pro Person/Woche im DZ inkl. Halbpension und Bustransfer in Euro Juni

Juli

Preis pro Person/Woche im DZ inkl. Halbpension und Bustransfer in Euro

August

Juni

Juli

August

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Preis

759

789

789

799

799

799

799

809

809

789

789

759

Preis

769

799

799

829

829

829

829

859

859

859

799

779

Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 90.–/Vollzahler. Kinder laut Ermäßigung (bei Saisonüberschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 90.–/Vollzahler. Kinder laut Ermäßigung (bei Saisonüberschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

77


Lido di Jesolo Svezia & Scandinavia****

Hotel Eden****

€ 649.-

ab

 Liegen am Strand inklusive

Modernes Hotel an der Piazza Mazzini für Junge und Junggebliebene

Hotelzimmer: Alle Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Safe, Telefon, Sat-TV, kleiner Kühlschrank, Klimaanlage (in HS) und Balkon. Meerblickzimmer auf An­­ frage/Aufpreis.

Ausstattung: Das 4*-Haus verfügt über Hotelzimmer (Svezia) sowie Appartements (Scandinavia). Alle Gäste können die gesamte Infrastruktur des Hauses nützen: Rezeption, Lift, Frühstücksraum, Speisesaal, Snackbar, Leseraum mit Bibliothek, TV-Raum, Terrasse, großer Pool (Whirlpool und Hydromassage gegen Gebühr), sep. Kinderbecken. In der Hochsaison stundenweise Miniclub. Pro Zimmer sind zwei Liegestühle und ein Sonnenschirm am Strand inklusive. Die Liegen am Pool sind gegen Gebühr.

549.-

€ 

Liegen am Strand inklusive

Seit Jahren beliebtes Hotel inkl. Halbpension und Tischgetränke Lage: Das Hotel befindet sich direkt am Strand, optimale Lage zwischen ­Piazza Milano und Piazza Drago.

ab

Verpflegung: Frühstück und Abendessen in Buffetform. Tischwein, Wasser und Softdrinks sind inkludiert. Kinderpreis im Zimmer von 2 Erwachsenen: 0–1,99 Jahre gratis 2–4,99 Jahre 60 % Ermäßigung 5–11,99  Jahre 40 % Ermäßigung ab 12 Jahre 25 % Ermäßigung

Verpflegung: Halbpension. Die Halbpension be­­ steht aus Frühstücks- und Abend­ buffet. Kinderpreis im Zimmer von 2 Erwachsenen: 0–1,99 Jahre gratis 2–12,9 Jahre 10 % Ermäßigung Lage: Im Zentrum von Jesolo, direkt an der Piazza Mazzini gelegen, wenige Meter zum Privatstrand.

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage! Baby-Zustellbett: € 14,– pro Nacht (vor Ort bezahlbar)

Ausstattung: Das moderne Haus wurde im Sommer 2007 eröffnet und verfügt über Rezeption, Aufenthalts- und Fernsehraum, Restaurant, Bar mit Terrasse, Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Durch das Hotel führt eine elegante Galerie, mit einigen Läden und einem Restaurant. Pro Zimmer sind zwei Liegestühle und ein Sonnenschirm am Strand inklusive.

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag: € 96.–/Person/Woche (gesamte Saison) Kurtaxe vor Ort zu bezahlen!

Kurtaxe vor Ort zu bezahlen!

Zimmer: Alle 93 Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Fön, Klimaanlage/Heizung, Safe, LCD-Sat-TV, Telefon, kostenlosem WIFI-Internetzugang; Comfort Zimmer mit Blick auf den Innenhof. Deluxe Zimmer gegen Aufpreis (sind geräumiger mit Terrasse und Panoramablick) Preis pro Person/Woche im DZ inkl. Halbpension und Bustransfer in Euro Juni

Juli

Preis pro Person/Woche im DZ inkl. Halbpension und Bustransfer in Euro

August

Juni

Juli

August

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Preis

669

699

699

749

749

749

749

769

769

769

689

649

Preis

549

549

639

639

659

659

659

689

689

689

659

549

Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 90.–/Vollzahler. Kinder laut Ermäßigung (bei Saisonüberschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

78

Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 90.–/Vollzahler. Kinder laut Ermäßigung (bei Saisonüberschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Lido di Jesolo Hotel Nelson***

Hotel Diana***

ab

ab

Liegen am Strand inklusive

€ 599.-

Familiär geführtes Hotel

Lage: Ruhig gelegen. Zum Strand sowie zur Piazza Nember sind es ca. 50 m.

Herburger Spezial!

Kinderpreis im Zimmer von 2 Erwachsenen: 0–1,99 P 15.–/Tag 2–4,99 Jahre 50 % Ermäßigung 5–8,99 Jahre 30 % Ermäßigung 9–13,99 Jahre 15 % Ermäßigung ab 14 Jahre 10 % Ermäßigung

Ausstattung: Gepflegtes Hotel mit Rezeption, Bar, Restaurant, Dachterrasse mit Swimmingpool, Lift. Pro Zimmer sind zwei Liegen und ein Sonnenschirm am Strand inklusive.

Frühbucherbonus 3 % (für alle Buchungen bis 60 Tage vor Anreise)

Lage: Im Zentrum von Jesolo direkt in der Fußgängerzone. Nur ca. 50 m vom Strand entfernt. Ausstattung: Kleines, nettes Hotel mit Rezeption, Bar, Speisesaal, Lift, Fernsehraum. Pro Zimmer sind zwei Liegestühle und 1 Sonnenschirm am Strand inkl.

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 175.–/Person/Woche (gesamte Saison) Kurtaxe vor Ort zu bezahlen!

Zimmer: Gemütliche Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage (in HS), Telefon, Sat-TV, Balkon mit seit­lichem Meerblick.

539.-

€ 

Liegen am Strand inklusive

Zimmer: Unterkunft im Zimmertyp „Komfort“, mit Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Safe, Klimaanlage (in HS), teilweise Balkon. Maximale Belegung: 2 Erw. + 2 Kinder.

Verpflegung: Frühstücksbuffet

Verpflegung: Frühstücksbuffet, abends Menüwahl mit Salatbuffet.

Kinderpreis im Zimmer von 2 Erwachsenen: 0–1,99 Jahre im Gitterbett € 12.–/Tag 2–3,99 Jahre Festpreis P 17.–/Nacht 4–11,99 Jahre 50 % Ermä­ßigung ab 12 Jahre 10 % Ermäßigung

Fahrradverleih gratis!

Zuschlag: Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage! Kurtaxe vor Ort zu bezahlen!

Preis pro Person/Woche im DZ inkl. Frühstück und Bustransfer in Euro

Preis pro Person/Woche im DZ inkl. Halbpension und Bustransfer in Euro Juni

Juli

August

Juni

Juli

August

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Preis

599

609

639

669

669

669

669

689

689

689

639

619

Preis

539

539

579

559

639

639

639

719

779

659

549

539

Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 90.–/Vollzahler. Kinder laut Ermäßigung (bei Saisonüberschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 90.–/Vollzahler. Kinder laut Ermäßigung (bei Saisonüberschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

79


Lido di Jesolo Appartement Bali

Hotel Ruhl***

ab  Liegen am Strand inklusive

F Familienhit!

ab

€ 909.-

1 FAMILIE = 1 PREIS

Top-Lage am Meer – Pool mit Jacuzzi

Preis für 2 Erwachsene + 2 Kinder

Lage: Direkt am Meer, im oberen Teil von Jesolo

Lage: Modernes Haus, ca. 80 Meter vom Strand entfernt.

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 140.–/Person/Woche

Einrichtung: Bar, neuer Speisesaal, TV-Raum, ­Terrasse mit Swimmingpool, Liegen und Sonnenschirme am Strand in­­ klusive.

Ausstattung: Bestehend aus 22 Appartements auf 4 Stockwerke verteilt. Ausgestattet mit Lift, Schwimmbad, am Strand pro Appartement zwei Liegen und ein Sonnenschirm inklusive.

Unsere Meinung: Kinderfreundliches Hotel. Bei Stammgästen sehr beliebt. Kinderpreis im Zimmer von 2 Erwachsenen: 0– 3,99 Jahre 50 % Ermä­ßigung 4– 7,99 Jahre 30 % Ermäßigung 8–13,99 Jahre 20 % Ermäßigung

Zimmer: Renovierte Zimmer, DU/ WC, Balkon, Telefon

Appartement: Res. Bali bilo: Maximalbelegung 4 Personen. Schlafzimmer mit­Dop­­­ pelbett, Wohnraum mit Schlafgelegenheiten für 2 Personen, Kochzeile, Bad mit Dusche/WC, Balkon.

Hinweise: Registrierung/Schlüsselübergabe/ Kaution: ca. 50 m vom Appartement Bali (Agentur Immobilservice) Check in ab 16 bis 19 Uhr. Check out bis 10 Uhr. Im Preis enthalten: Gas, Wasser, Strom.

Res. Bali trilo: Maximalbelegung: 5 Personen. Ausstattung wie Res. Bali bilo mit einem weiteren Schlafzimmer für 2 Personen (Stockbett). Überbelegung 5. Person auf Anfrage

Im Preis nicht enthalten: Bettwäsche; Handtücher (Reservierung möglich).

Verpflegung: ohne Verpflegung

Kaution: € 200.- / Appartement Haustiere bitte anmelden.

749.-

€ 

Liegen am Strand inklusive

Verpflegung: Halbpension: Frühstücksbuffet, abends Menüwahl

Kurtaxe vor Ort zu bezahlen!

Sport: Wassersport am Strand Unterhaltung: Luna Park und Discos ca. 1 km entfernt. Bars und Tavernen in der Nähe. Besonderes: Mittags täglich GRATIS Pastagericht! Frühstücksbuffet bis 10.30 Uhr.

Kurtaxe vor Ort zu bezahlen!

Preis pro Appartement (Res. Bali bilo)/Woche inkl. Bustransfer für 2 Personen. Jede zusätzliche Person Erwachsene € 120.– / Kinder € 70.– (0–15,99 Jahre) für die Busfahrt Juni

Juli

Preis pro Person/Woche im DZ inkl. Halbpension und Bustransfer in Euro

August

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Preis

769

769

829

939

939

1029

1029

1129

1129

939

939

769

Appartementtyp Res. Bali trilo + € 75.–/Appartement/Woche (gesamte Saison) Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 150.–/Appartement (bei Saison­ überschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

80

Juni

Juli

August

Tag

14

21

28

5

12

19

26

2

9

16

23

30

Preis

749

769

769

779

779

779

779

819

819

779

779

749

Verlängerungswoche: Preis lt. Tabelle abzüglich € 90.–/Vollzahler. Kinder laut Ermäßigung (bei Saisonüberschneidung wird der Preis der nächsten Saisonzeit berechnet).

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


65 JAHRE

IHR PARTNER FÜR F E R N R E I S E N  R U N D R E I S E N  AKTIVREISEN S T Ä D T E R E I S E N  K R E U Z F A H R T E N  

Die Welt hat viel zu bieten. Wir auch.

BADEREISEN WELLNESSREISEN

Besuchen Sie eines unserer Reisebüros oder informieren Sie sich unter www.herburger-reisen.at

Über 100 Reiseziele in 46 Ländern. Made of Switzerland.


Wanderreisen Insel Rügen – das Naturjuwel

Genusswoche am Ionischen Meer

699.-

€ 

inkl. Ausflug Insel Hiddensee

Insel Rügen – hier schlagen „Wanderherzen“ höher!

1. Tag: Anreise Insel Rügen Sicher und bequem reisen wir ab Dornbirn ca. 21 Uhr über Nürnberg – Hof – Berlin zur Insel Rügen (Nachtfahrt). 2. Tag: Anreise Insel Rügen – erste Erkundungen Gegen ca.14 Uhr kommen wir in Wiek auf der Insel Rügen an. Am Nachmittag erste kurze Wanderung der Küste entlang auf eigene Faußt.. Zimmerbezug und Abendessen. 3. Tag: Halbinsel Wittow mit dem Kap Arkona Unsere Wanderung beginnt am Busparkplatz Putgarten. Nach einem Aufstieg gelangen wir zum weithin bekannten Kap Arkonas mit Seinen historischen Leuchttürmen. Länge: ca. 10 km (vorzeitiger Abbruch ist möglich): ca. 100 Höhenmeter 4. Tag: Von der Fürstenresidenz Putbus ins Mönchgut Wir beginnen im kleinen Hafenort Gager und kommen zu den „Zickerschen Alpen“, ein Naturschutzgebiet. Eine Strandwanderung (mit Bademöglichkeit in der offenen See) bringt uns nach Thiessow. Länge: ca. 15 km (vorzeitiger Abbruch ist möglich): ca. 120 Höhenmeter 5. Tag: Ausflug Insel Hiddensee Wir fahren heute von Schaprode aus mit der Fähre zur Insel Hiddensee. Die kleine, langgestreckte Ostseeinsel Hiddensee ist der Insel Rügen westlich vorgelagert. Wanderung.

1. Tag: Dornbirn – Anreise Ancona Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino – Mailand – Bologna nach Ancona.

7. Tag: Das Tor zur Insel Rügen – die Hansestadt Stralsund – Heimreise Nachdem wir ausgecheckt haben fahren wir in die altehrwürdige Hansestadt – Stralsund. Stadtführung (zu Fuß) die einzigartige Architektur der Hansezeit. Wir haben hier noch Zeit um uns für die Heimreise zu stärken und Souvenirs einzukaufen.

3. Tag: Antoussa – Parga Wir kommen zur Festung des Ali Pascha bei Antoussa und nach Valtos- Beach, anschließend zurück nach Parga.

8.Tag: Heimreise Am Frühen Morgen gegen ca. 8 Uhr kommen wir in Vorarlberg an.

Termine: 22.06. - 29.06.19 31.08. - 07.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Fährüberfahrten Insel Hiddensee • Wanderführung vor Ort Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 79.-

10.10800.-.-

€€   

Olivenhaine  blühende Macchia griechische Orakelstätten  Meteora Klöster

6. Tag: Die Hafenstadt Sassnitz und die Seebäder Rügens Die heutige Wanderung beginnt im größten Seebad Rügens in Binz. Durch ein großes, geschütztes Rotbuchenwaldgebiet wandern wir nach Sellin. Genießen Sie hier die mon­ däne Prachtstraße, Wilhelm­ straße genannt und die schönste Seebrücke Rügens. Länge: ca. 12 km: ca. 120 Höhen­ meter

Reiseversicherung siehe S. 91

82

Wanderführung: Christine Laabmayr

2. Tag: Ankunft in Igoumenitsa Transfer zum Hotel im netten Küstenort Pargas und Begrüßung durch unsere Reiseleiterin,am Nachmittag Zeit zum Erkunden der Ortschaft Parga und der venezianischen Festung.

4. Tag: Ausflug nach Glyki am mytologischen Fluss „Acheron“ Erster Besichtigungspunkt ist das Totenorakel Nekromanteio bei Ephyra oder Fahrt hinauf nach Souli, die Dörfer deren Einwohner den griechischen Wiederstands gegen Ali Pascha und die osmanische Herrschaft führten. 5. Tag: Ausflug auf die Halbinsel „Lefkada“ Wir besuchen die Stadt Lefka, weiter geht unsere Fahrt von Parga nach Nikopolis einer alten römischen Stadt, Besichtigungsmöglichkeit des Archäologischen Museum. (fakultativ) 6. Tag: Ausflug nach Paxos Freier Strandtag oder fakultativer Tages-Ausflug mit dem Boot nach Paxos.

7. Tag: Meteora-Klöster Nach dem Frühstück, fahren wir in die Hauptstadt Ioannina mit einer sehr schönen orientalischen Altstadt. Am Nachmittag fahren wir weiter ins grüne Tessalien nach Meteora. 8. Tag: Meteora Klöster und Rückfahrt nach Igoumenitsa Hafen Besichtigung des Museums und des Klosters. Am Nachmittag fahren wir über den Katharerpass zurück nach Igoumenitsa Hafen. 9. Tag: Heimreise Ankunft in Ancona gegen 15.00 Uhr und Heimreise nach Vorarlberg

Termine: 13.04. - 21.04.19 12.10. - 20.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 2 x Fährüberfahrten: Ancona – Igoumenitsa – Ancona in 2 Bettkabinen DU/WC. • 1 x Abendessen an Bord • 6 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Wanderführung und Reisebegleitung in Griechenland • 1 x Eintritt ins Kloster und Museum Meteora Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 239.auch Einzelkabine bei den Überfahrten Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Wanderreisen Cinque Terre

Insel Elba

699.-

€ 

 Für Naturliebhaber!

Das Hotel „Vis-à-Vis“ hat die schönste Lage in Sestri Levante am Ligurischen Meer! 1. Tag: Anreise Sicher und bequem fahren wir mit unserem Reisebus über den San Bernardino – Mailand – Genua nach Sestri Levante. Nachmittags erste kleine Wanderung von Sestri Levante über Punta Manara zum Aussichtspunkt und wieder zurück. Wanderung ca. 2 Std. 2. Tag: Wanderung Corniglia Mit der der Bahn fahren wir nach Manarola, hier beginnt die „Via dell‘ Amore“ (derzeit immer noch ge­­ sperrt). Wir wandern von Manarola über Volastra nach Corniglia (Mittagspause). Nachmittags Zeit zur ­freien Verfügung. Rückfahrt ins Hotel mit der Bahn. 3. Tag: Wanderung Monterosso Gut gelaunt geht es mit der Bahn nach Levanto, hier beginnt unsere heutige Wanderung. Zuerst durch den imposanten Ort und dann geht’s bergauf inmitten von Eichen- und Pinienwälder bis nach Monterosso (ca. 2,5 Std.) Zeit zur freien Verfü-

gung, auf Wunsch – Nachmittag fakultativer Bootsausflug der Cinque Terre entlang bis Riomaggiore. 4. Tag: Wanderung Portofino Nach dem Frühstück fahren wir mit der Bahn nach Rapallo und weiter mit dem Ausflugsboot nach Portofino – San Fruttuoso, Wanderung zurück nach Portofino (ca. 2 Stunden). 5. Tag: Heimreise Heute heißt es Abschied nehmen vom Ligurischen Meer. Am Vormittag Fahrt über Mailand – San Bernar­ dino – Chur nach Vorarlberg.

Termine: 12.05. - 16.05.19 02.10. - 06.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 4 x Hotelübernachtung im 4-Sterne-Hotel VIS-à-VIS in Sestri Levante • besonders schöne Lage des Hotels, inkl. Halbpension • Begrüßungsgetränk • Wanderbegleitung • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 86.Bahnkarten pro Tag: ca. € 13.Schifffahrt Rapallo – Portofino ret. Schifffahrt Monterosso – Riomaggiore

599.-

€ 

 Die größte Insel der Toskana

Kleine Fischerdörfer kristallklares Meer  geheimnisvolle Buchten 1. Tag: Anreise Bequeme Anreise nach Piombino. Eine Stunde Fährüberfahrt nach ­Portoferraio. 2. Tag: Wanderung Süd & West Ganztagesausflug über Portoferraio nach Marciana Marina mit dem Bus (Aufenthalt), weiter geht’s zu Fuß Andrea (Wanderung ca. nach S.   2 1/2 Stunden). Anschließend Mit­­ tags­­­­­pause in S.  Andrea und Zeit zum Baden gehen. Weiterfahrt über Pomonte – Seccheto nach Marina di Campo (Aufenthalt). Anschließend Fahrt zu unserem Hotel. 3. Tag: Wanderung Osten Heute begeben wir uns in den Osten der Insel, mit vielen Besichtigungspunkten. Fahrt nach Rio nell Elba. In dem kleinen Bergarbeiter Dorf haben wir be­­stimmt noch Zeit einen gemütlichen Capuccino zu trinken. Hier starten wir eine schöne Wan­ derung nach Porto Azzurro (ca. 2 1/2 Stunden). Mittagspause in Porto Azzurro, wenn möglich besuchen wir noch die k­leine Mineralien Mine, Weinverkostung uvm. 4. Tag: Wanderung zur Calamita Halbinsel Die heutige Rundwanderung beginnt im Bergdorf Capoliveri. Wir werden immer mit schönen Ausblicken auf’s offene Meer belohnt (Wanderung ca. 2 1/2 Stunden). Entweder werden wir heute Picknicken oder eine ­Trattoria in Capoliveri aufsuchen.

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

5. Tag: Altstadtbummel – Schifffahrt Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben Gele­ genheit zu einem Sonnenbad am Strand, einem Bummel durch die ­Altstadt von Portoferraio oder einen Schiffsausflug. Alternativ: Bei mindestens zehn Teilnehmern (fakul­­­tativ), Fahrt über Procchio nach Marciana Alta. Hier beginnt der Pilgerweg zur kleinen Kirche Madonna ­ eiter bis Pomonte del Monte und w (ca. 4 Stunden). 6. Tag: Heimreise Am frühen Morgen nehmen wir die Fähre nach Piombino und reisen ­ über Genua, Mailand zurück nach Vorarlberg.

Termine: 29.05. - 03.06.19 24.09. - 29.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • Fähre Piombino – Portoferraio – Piombino • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Wanderführung bei den Ausflügen • inkl. Ortstaxen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Aufpreis pro Zimmer mit Meerblick  (max. 5 Zimmer möglich)

€ 109.€ 52.-

Reiseversicherung siehe S. 91

83


Rad-/Wanderreise Genussradreise im Elsass

Wandern Liparische Inseln

499.-

€ 

Aktiv mit dem eigenen Fahrrad

Straßburg  Weinrad-Route Obernai  Riquewihr  Kaysersberg  Colmar  Thann Entlang der aufgeführten Routen gibt es in jedem Dorf und in jeder Stadt vieles zu sehen; allein schon die Natur, durch Wiesen und Weinberge sowie entlang von Flüssen, ist traumhaft. Kommen Sie mit auf diese GenussRadtour.

4. Tag: Thann – Heimreise Nach dem Frühstück unternehmen wir noch eine kleine ca. 3-stündige Radtour am Fuße der Vogesen. Anschließend Heimreise über Mühlhouse – Zürich nach Vorarlberg zurück.

Lipari-Vulcano  Salina  Stromboli Panarea  Alicudi  Filicudi Das Archipel der liparischen Inseln 1. Tag: Anreise Flug von Zürich nach Palermo. Transfer zum Hotel im Raum Milazzo und Check in. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 2. Tag: Lipari – Volcano Überfahrt mit dem Tragflügelboot zur Insel Lipari. Transfer nach Vulcano. Aufstieg zum Kraterrand. Am Nachmittag ist Zeit zum Baden in den ­Fangoquellen oder am Strand. Rückfahrt nach Lipari

1. Tag: Anreise nach Straßburg Sicher und bequem reisen wir über Zürich – Basel – Colmar nach Straßburg. Hier starten wir zu einer ca. 3-stündigen Radtour. Beginnend am Place de l’Etoile in Straßburg über les Pont Couverts, La Petite France, entlang des Kanals zum Europaparlament, weiter entlang des Kanals und durch den wunderschönen Roberts­ auer-Wald bis nach Wantzenau und wieder zurück nach Straßburg (ca. 20 km). Übernachtung in Straßburg.

10.40409.-.-

€€   

Geführte Wanderungen

3. Tag: Salina Je nach Witterung Aufstieg zum ­Gipfel Monte Fossa oder wir wandern der Westküste entlang zum Observatorium, bis zum Pizzo Corvo. Rückfahrt nach Lipari.

wandern wir vorbei an Erdbeerbäumen und Feigenkakteen. 7. Tag: Lipari Einfache Wanderung Richtung der Punta della Crapazza, dem südlichsten Punkt der Insel. Der Weg zurück nach Lipari führt über den Monte Gairdina. 8. Tag: Lipari – Rückreise Überfahrt mit dem Tragflügelboot nach Sizilien und Transfer zum Flughafen Palermo. Rückflug nach Zürich. Bustransfer nach Vorarlberg. Bitte Detailprogramm anfordern!

Termin: 28.09. - 05.10.19

2. Tag: Molsheim – Kaysersberg Nach dem Frühstück, fahren wir zuerst mit dem Bus von Straßburg nach Molsheim, denn ab hier startet die „Weinrad-Route“: Molsheim – Rosheim – Obernai – Barr – Dambach la Ville – Bergheim – Riquewihr – Kaysersberg (ca. 80 km). Übernachtung im Raum Kaysersberg. 3. Tag: Kaysersberg – Thann Gut ausgeruht starten wir heute in den Weinbergen des Elsasses und radeln von Kaysersberg – über Turckheim – Colmar – Eguisheim – Rouffach – Orschwihr – Guebwiller – Cernay bis nach Thann (ca. 71 km). Abendessen und Übernachtung in Thann.

84

4. Tag: Stromboli Vormittags Zeit zur freien Verfügung in Lipari. Am Nachmittag Fahrt nach Stromboli. Vom Hafen geht es nach San Vicenzo durch das Naturreservat Stromboli bis zum Aussichtspunkt oberhalb des Observatoriums. Fakultativ: Besteigung des Gipfels.

Termine: 13.06. - 16.06.19 03.10. - 06.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 2 x Hotelübernachtung/ Frühstücksbuffet • Radbegleitung Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 129.-

Reiseversicherung siehe S. 91

5. Tag: Panarea Die kleinste Insel des Archipels lädt Sie zu einer herrlichen Wanderung und zum Baden in den schönen Buchten ein. Genießen Sie die traum­ hafte Aussicht auf die Nachbarinseln. 6. Tag: Alicudi – Filicudi Über alte Treppenwege führt der Rundgang durch faszinierende Landschaften der Insel Alicudi. In Filicudi

Leistungen: • Bustransfer Vorarlberg – Zürich – Vorarlberg • Flug ab/bis Zürich nach Palermo • 7 x Übernachtungen im 4*-Hotel in Lipari • Alle Schiffsüberfahrten zu den Inseln • Wanderungen laut Programm • Durchgehend Wanderführer/ Reiseleitung • Betreuung durch unsere ­Agentur vor Ort Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag € 249.Reiseversicherung siehe S. 91 Veranstalter: Herburger Reisen

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Radreisen Insel Elba

Iller Radweg

599.-

€ 

Schönes 4-Sterne-Hotel!

Kleine Fischerdörfer geheimnisvolle Buchten  schattige Wälder 1. Tag: Anreise Bequeme Anreise nach Piombino. Eine Stunde Fährüberfahrt nach ­Portoferraio. 2. Tag: Biken in den Osten der Insel Nach einem guten Bikerfrühstück radeln wir der Küste entlang über Bagnaia – Nisporto – Rio nell Elba – Cavo – Rio Marina – Porto Azzurro in unser Hotel zurück. Ca. 50 km und 1000 hm. 3. Tag: Halbinsel Calamita Heute ist die Halbinsel Calamita auf unserem Programm. Über Capolivere und Innamorata an unzähligen Badebuchten vorbei umrunden wir die Halbinsel. Lassen Sie sich überraschen von dieser schönen Bike-Tour.

Aktiv mit dem eigenen Fahrrad!

Genussradfahren am Illerradweg: Von Memmingen nach Ulm

4. Tag: Große Inselrundfahrt Heute möchten wir die große Inselrundfahrt machen. Über Marino di Campo – Cavoli – Pomonte – S. Andrea – Marciana Alta – Marciana ­Marina – Porto­­ferraio fahren wir zurück zu unserem Hotel zurück. Ca. 80 km / 1400 hm.

Streckenlänge: ca. 65 Kilometer

5. Tag: Altstadtbummel – Schifffahrt Der heutige Tag steht Ihnen zur ­freien Verfügung. Sie haben Gelegenheit zu einem Sonnenbad am Strand, einem Bummel durch die A ­ ltstadt von Portoferraio oder einem Schiffsausflug mit einem Glasboden­boot.

Abfahrt in Bürs 06.30 Uhr Bürs Lünersee Bushalte stelle 06.50 Uhr Rankweil OBI Markt 07.10 Uhr Hohenems MC Donald 07.20 Uhr Dornbirn Kika 07.40 Uhr Busparkplatz Vorarlberger Landesversicherung (vis-à-vis Bahnhof)

6. Tag: Heimreise Am frühen Morgen nehmen wir die Fähre nach Piombino und reisen über Genua, Mailand zurück nach Vorarlberg.

Gut gewartete Fahrräder, Bereifung, Bremsen sind Voraussetzung. Achtung! Die Radtour ist keine geführte Tour, jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr teil.

Termine: 29.05. - 03.06.19 24.09. - 29.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus mit Radanhänger • Fähre Piombino – Portoferraio – Piombino • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Bikebegleitung ab 10 Personen Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag Aufpreis pro Zimmer mit Meerblick  (max. 5 Zimmer möglich)

Rennrad, Mountainbike, Citybike oder Handelsübliche E-Bikes sind möglich. Bitte bei E-Bikes beim Transport immer den Akku ausbauen.

Ankunft im Raum Memmingen um ca.9.00 Uhr. Von dort geht es mit

€ 109.€ 52.-

Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

49.-

€ 

dem eigenen Fahrrad im selbstbestimmten Tempo los. Die Gesamt­ länge beträgt ca. 65 km, der Großteil der Strecke ist eben. Die Fahrzeit liegt bei etwa ca.4 – 5 Stunden. Ein Teil der Strecke ist nicht asphaltiert aber sehr gut befahrbar der Rest asphaltiert. Der Illerradweg ist geprägt von der idyllischen Landschaft des Allgäus; im Oberlauf ist die Iller ein wilder Gebirgsbach mit blaugrünem Wasser, gesäumt von saftigen Wiesen, faszinierenden Bergformationen und – weiter Flußabwärts – von den sanften Hügeln des Allgäu. Unterwegs laden malerische Dörfer mit ihren typischen, bayrischen Zwiebelkirchtürmen zu einer Pause ein. Im weiteren Verlauf ändert sich die Landschaft, die Berge werden flacher und der Fluss breiter, bis er dann im Ulm in die Donau mündet. Städte wie Memmingen, Dietenheim, Senden ergänzen diese Radtour durch ihr kulturelles Angebot. Der Iller Radweg verläuft überwiegend am Fluss entlang, teilweise auf festgepressten Schotter- und Kieswegen. Rückfahrt mit dem Bus von Ulm ca.17.00 Uhr

Termine: 13.04., 22.04., 10.05., 26.05., 16.06., 29.06., 20.07., 03.08., 15.08., 31.08., 29.09., 05.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus mit Radanhänger Zuschläge: Reiseversicherung siehe S. 91

85


Radreisen Radwandern auf der Insel Rügen

699.-

€ 

inkl. Ausflug Insel Hiddensee

Insel Rügen – hier schlagen „Radler-Herzen“ höher!

1. Tag: Anreise Insel Rügen Sicher und bequem reisen wir ab Dornbirn ca. 21 Uhr über Nürnberg – Hof – Berlin zur Insel Rügen (Nachtfahrt). 2. Tag: Anreise Insel Rügen – erste Erkundungen Gegen ca.14 Uhr Ankunft in Wiek auf der Insel Rügen. Am Nachmittag erste Erkundigungen im Ort. Zimmerbezug und Abendessen. 3. Tag: Halbinsel Wittow mit dem Kap Arkona Wir beginnen die Radwanderung direkt beim Hotel. Auf gut ausge­ bauten Radwegen, oft mit Seesicht, umrunden wir die nördlichste Halb­ insel Rügens. Länge: ca. 45 km (vorzeitiger Abbruch ist möglich; ca. 100 Höhenmeter 4. Tag: Von der Fürstenresidenz Putbus ins Mönchgut Sie beginnen Ihre Tour in der „Weißen Stadt am Meer“, die nun auch den Titel „Rosenstadt“ tragen darf. Wir genießen die wunderschönen Fischer- und Bauerndorfer und die einmalige Natur. Länge: ca. 45 km (vorzeitiger Abbruch ist möglich): ca. 150 Höhenmeter 5. Tag: Ausflug Insel Hiddensee Wir fahren heute von Schaprode aus mit der Fähre zur Insel Hiddensee. Die kleine, langgestreckte Ostsee­ insel Hiddensee ist der Insel Rügen westlich vorgelagert

6. Tag: Die Hafenstadt Sassnitz und die Seebäder Rügens Wir starten heute in der nördlichsten Hafenstadt der ehemaligen DDR – in Sassnitz. Auf überwiegend gut ausgebauten Radwegen fahren wir nach Binz und weiter nach Sellin und das Kneip-Kur-Seebad Göhren. Länge: ca. 40 km (vorzeitiger Abbruch ist möglich): ca. 180 Höhenmeter 7. Tag: Hansestadt Stralsund – Heimreise Nachdem wir ausgecheckt haben fahren wir in die seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende, altehrwürdige Hansestadt – Stralsund. Stadtführung (zu Fuß) die einzigartige Architektur der Hansezeit. Wir haben hier noch Zeit um uns für die Heimreise zu stärken und Souvenirs einzukaufen. 8. Tag: Heimreise Am Frühen Morgen gegen ca. 8 Uhr kommen wir in Vorarlberg an.

054090.-

€ 

Für Genuss-Radfahrer

Mosel – von der Quelle in den Vogesen bis nach Metz Col de Bussang  Epinal  Nancy  Toul  Metz Die Radtour Mosel führt stets ­parallel zum Fluss. Auf kleinen Nebenstraßen, asphaltierten ­Wirtschaftswegen oder Feld­ wegen und ab und an auch auf einer größeren Straße radeln wir fast ausschließlich flussabwärts. Es sind nur leichte Anstiege zu überwinden. 1. Tag: Anreise – Col de Bussang Sicher und bequem fahren wir über Zürich – Basel – Mühlhouse und Thann zum Col de Bussang. Ab hier geht es genüsslich mit dem Rad auf guten Radwegen der kleinen Mosel entlang bis Epinal. Radstrecke: ca. 65 km. 2. Tag: Epinal – Nancy Nach dem Frühstück, Radtour von Epinal an der Mosel und am Canal de IÉst entlang bis nach Mereville an der Moselle. Anschließend Bustransfer zum Hotel in Nancy. Radstrecke: ca. 67 km

3. Tag: Nancy – Radrundfahrt Heute fahren wir durch den Wald Foret de Haye durch schöne Dörfer bis nach Toul (Mittagspause). Anschließend radeln wir am Rhein – Marne – Kanal und der Mosel entlang bis nach Nancy zurück. Radstrecke.ca. 65 km. 4. Tag: Nancy – Metz Der Bus bringt uns heute vor die Tore von Nancy, hier beginnt die Radtour von Pompey an der mächtigen Mosel entlang bis Pont-a Mousson und weiter zur gotischen Kathedrale von Metz. Aufenthalt. Radstrecke: ca. 63 km. 5. Tag: Metz – Heimreise Nach dem Frühstück, treten wir mit wunderschönen Eindrücken von Frankreich und der Mosel die Heimreise an.

Termine: 26.06. - 30.06.19 21.08. - 25.08.19

Termine: 22.06. - 29.06.19 31.08. - 07.09.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 5 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Fährüberfahrten Insel Hiddensee • Radbegleitung vor Ort

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus mit Radanhänger • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension • 3 x Hotelübernachtung/ Frühstück • Radbegleitung • inkl. Ortstaxen

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag

€ 79.-

Reiseversicherung siehe S. 91

86

Die französische Mosel

P 129.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Radreisen Genussradfahren am Lechradweg

52.-

€ 

Aktiv mit dem eigenen Fahrrad!

Familienfreundlicher Radwanderweg von Reutte bis Steeg entlang des Lech Steeg (1.120 m) nach Reutte (850 m) Streckenlänge: ca. 52 Kilometer Rennrad, Mountainbike, Citybike oder handelsübliche E-Bikes sind möglich. Bitte bei E-Bikes beim Transport immer den Akku ausbauen. Abfahrt in Bregenz 06.30 Uhr Busparkplatz Vorarlberger Landesversicherung (vis a vis Bahnhof) 06.45 Uhr Dornbirn Kika 07.00 Uhr Hohenems MC Donald 07.15 Uhr Rankweil OBI Markt 07.30 Uhr Bürs Lünersee Bushaltestelle

Strecke ist eben. Die Fahrzeit liegt bei etwa 3,45 Stunden. Der leicht befahrbare Radweg führt uns durch eine atemberaubende Fluss- und Gebirgslandschaft, vorbei an idyllischen Dörfern des Lechtals, immer in Sichtweite des letzten Wildflusses Europas. Zudem durchqueren wir dabei den Naturpark Tirol Lech mit seinen unzähligen naturkundlichen Besonderheiten. Auf der gesamten Radstrecke gibt es meh­ rere gemütliche Einkehrmöglichkeiten und Rastplätze.

Vinschgauer Radroute Reschensee – Meran

Rennrad, Mountainbike oder City­­bikes sind möglich. Abfahrt in Bregenz 05.10 Uhr Busparkplatz Vorarlberger Landesversicherung (vis a vis Bahnhof) 05.30 Uhr Dornbirn Kika 05.40 Uhr Hohenems Mc Donald 06.00 Uhr Rankweil Baumax 06.15 Uhr Bürs Lünersee Bushaltestelle Gut gewartete Fahrräder, Bereifung, Bremsen sind Voraussetzung.

Programmablauf Ankunft in Graun am Reschensee ca. 8.30 Uhr. Anschließend ausladen der Fahrräder und los geht’s, jeder

Achtung! Die Radtour ist keine geführte Tour, jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr teil.

56.-

€ 

Für Genuss-Radfahrer

Achtung! Die Radtour von Graun bis Meran ist keine geführte Tour jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr teil.

Gut gewartete Fahrräder, ­Bereifung, Bremsen sind Voraussetzung.

Ankunft in Steeg (Tirol, nähe Warth) um ca. 8.30 Uhr. Von dort geht es mit dem eigenen Fahrrad im selbstbestimmten Tempo los. Die Gesamtlänge beträgt 52 km, der Großteil der

Vom Reschensee nach Meran

Termine:

nach seinem Tempo in Richtung Meran. ca. 80 km, 90 % der Strecke geht abwärts. Bei der Vinschgauer Radroute von Graun am Reschensee nach Meran handelt es sich um einen super ausgebauten Radweg durch den ­ gesamten Vinschgau. Traumhafte neu geteerte Radwege werden zeitweise von Schotterwegen unterbrochen (ca. 8 km). Sie stellen aber kein Problem dar. Man kann die Teilabschnitte auf Schotter gut mit dem Rennrad bewältigen. Von Graun am Reschensee fährt man bis auf wenige kurze Anstiege immer nur bergab oder geradeaus nach Meran. Die Beschilderung endet dann in Meran. Kartenmaterial wird im Bus verteilt. Handy-Kontakt mit dem Busfahrer jederzeit möglich. Treffpunkt für die Radler um ca. 16.30 Uhr beim Thermenparkplatz in Meran. Fahrrad-Verladung und Heimreise. Die Busfahrt ist auch für einen Partner der nur den Wochenmarkt in Meran besuchen möchte buchbar.

Termine:

08.05., 26.05., 12.06., 24.06., 30.06., 21.07., 03.08., 25.08., 01.09., 25.09., 06.10.19

12.04.,19.04.,10.05., 24.05., 31.05., 07.06., 14.06., 28.06., 05.07., 19.07., 26.07., 09.08.,16.08., 23.08., 06.09., 13.09., 20.09., 27.09.,04.10.,11.10.19

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus mit Radanhänger

Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus mit Radanhänger

Zuschläge: Reiseversicherung siehe S. 91

Zuschläge: Reiseversicherung siehe S. 91

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

87


Radreisen Radfahren im Südtirol

Genussradfahren Mosel/Rhein/Lahn

149.-

€ 

Für Genuss-Radfahrer

Meran  Bozen  Klausen  Brixen  Sterzing

Gut gewartete Fahrräder, Bereifung, Bremsen sind Voraussetzung.

1. Tag: Anreise zum Brennerpass Anreise über Bludenz – Landeck – Innsbruck zum Brennerpass, hier laden wir unsere Fahrräder aus und die Radtour beginnt auf der alten Brennerbahntrasse (Radweg) Richtung Brixen – Klausen nach Bozen. Übernachtung in Bozen. 2. Tag: Reschensee – Meran Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Reisebus zum Reschensee ca. 9.30 Uhr Ankunft. Anschließend ausladen der Fahrräder und los geht’s, jeder nach seinem Tempo in Richtung Meran (ca. 80 km). Bei der Vinschgauer Radroute von Graun am Reschensee nach Meran handelt es sich um einen super ausgebauten

Radweg durch das gesamte Vinschgau. Traumhafte neu geteerte Radwege werden zeitweise von Schotterwegen unterbrochen (ca. 8 km). Sie stellen aber kein Problem dar. Treffpunkt in Meran beim Thermenbusparkplatz ca. 16.30 Uhr. Heim­ reise nach Vorarlberg mit dem Reisebus.

Termine: 13.04. - 14.04.19 25.05. - 26.05.19 15.06. - 16.06.19 13.07. - 14.07.19 10.08. - 11.08.19 24.08. - 25.08.19 05.10. - 06.10.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus mit Radanhänger • 1 x Hotelübernachtung/ Halbpension Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag 

€ 26.-

Reiseversicherung siehe S. 91

88

Trier  Mittelmosel  Vater Rhein Koblenz  Lahntal  Radbegleitung 1. Tag: Trier, die älteste Stadt Deutschlands Sicher und bequem reisen wir über Zürich – Basel – Colmar – Straßburg – Saarbrücken nach Trier. Gegen 16:30 Uhr unternehmen wir eine Stadtführung in Trier mit der Porta Nigra dem Amphitheater uvm.

Achtung: Die Radtour von Graun bis Meran und Bozen bis Sterzing ist keine geführte Tour jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr teil.

056090.-

€ 

Genuss-Radfahren

2. Tag: Herrliche Mosel-Weinberge Nach einem guten Frühstück, Radeln wir mit unserem Radbegleiter der Mosel entlang. Auf der Strecke liegen endlose Weinberge und herr­ liche Dörfer. In Neumagen zeugt das berühmte Relief eines Römerschiffes von der großen Tradition des Weinbauortes. Ein Original-Nachbau eines Römerschiffs kann man am Moselufer bewundern. Leichte Strecke ca. 60 km 3. Tag: Die Mittelmosel Gut gelaunt Radeln wir heute los, der erste Stopp heißt Bernkastel-Kues. Die Moselmetropole müssen wir uns etwas näher ansehen. Die heutige Etappe endet im Raum Zell/Bremm. Hier werden die Räder verladen und wir fahren zu unserem Hotel an der Untermosel. Leichte Strecke ca. 70 km. 4. Tag: Terrassenmosel und Vater Rhein Den unteren Lauf der Mosel nennt man auch die Terrassenmosel. In Koblenz, wo die Mosel in den Rhein mündet, halten wir an und genießen die schöne Aussicht am Deutschen Eck. Anschließend geht’s am Rhein entlang bis nach Boppard, einem sehenswerten Rheinstädtchen. Leichte Strecke ca. 55 km.

5. Tag: Das lauschige Lahntal Heute Morgen fahren wir mit dem Bus nach Bad Ems. Hier starten wir unsere Radtour durch das lauschige Lahntal, wo die Lahn in den Rhein mündet. Danach fahren wir mit den Rädern nach Braubach, das vor der mächtigen Marksburg überthront wird. Leichte Strecke – ca. 30 km.

Termin: 30.07. - 04.08.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus mit Radanhänger • 4 x Hotelübernachtung/ Halbpension • Radbegleitung während der Ausfahrten • Stadtführung in Trier Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag ev. diverse Eintritte

€ 82.-

Reiseversicherung siehe S. 91

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Weihnachtsmärkte Zu den romantischsten Weihnachtsmärkten im Advent

Fragen Sie in unseren Büros nach den Detailprogrammen

ab

Bei allen Weihnachtsreisen bekommen Kinder bis 15,99 Jahren pro Tag € 5.– Ermäßigung

TAGESFAHRTEN Metzingen Outletcenter und Ulmer Weihnachtsmarkt 07.12., 14.12.19 € 49.Rückfahrt ab Ulm um 18:00 Uhr Nürnberg 30.11., 14.12.19  Rückfahrt um 17:00 Uhr

Ravensburg 02., 09.12.19 Rückfahrt um 17:00 Uhr Freiburg im Breisgau 29.11., 13.12.19

€ 32.-

€ 49.-

€ 50.-

Europapark Rust 29.11., 13.12.19 - inkl. Eintritt € 86.-

Augsburg 30.11., 07.12.19 Rückfahrt um 17:00 Uhr

€ 47.-

Rothenburg ob der Tauber 07., 14.12.19 Rückfahrt um 16:30 Uhr

München 30.11.,07.,14, 21.12.19 Rückfahrt um 17:00 Uhr

€ 49.-

Colmar – Sehenswerte Altstadt 29.11., 06., 14.12.19 € 49.Rückfahrt um 16:30 Uhr

Bozen 30.11,07.,14.,21.12.19 Rückfahrt um 17:00 Uhr

€ 51.-

Konstanz am Bodensee 29., 06., 13.12.19 Rückfahrt um 17.30 Uhr

€ 36.-

Meran 30.11., 07., 14, 21.12.19 Rückfahrt um 16:30 Uhr

€ 51.-

Innsbruck 30.11, 07., 14., 21.12.19 Rückfahrt um 18.30 Uhr

€ 49.-

€ 37.-

Mailand Modebummel 30.11., 07.,14.12.19 Rückfahrt um 17.00 Uhr

Ulm 07.,14.12.19  Rückfahrt um 18:00 Uhr

Ulm spätere Abfahrt 30.11.,07., 11., 14., 18.12.19 € 39.Rückfahrt um 20:30 Uhr Stuttgart 30.11., 07., 11., 14., 18.12.19 € 49.Rückfahrt um 19:30 Uhr

Como Modebummel 30.11., 07.,14.12.19 Rückfahrt um 18.00 Uhr

€ 49.-

€ 54.-

€ 50.-

32.-

€ 

MEHRTAGESFAHRTEN Stuttgart – Weihnachtsmarkt 06.12.-07.12., 13.12.-14.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung / Frühstück € 149.Musical auf Anfrage ab ca. € 110.Prag – Die goldene Stadt Weihnachtsmarkt und „Shopping“ 29.11.-01.12.19 2 x Hotelübernachtung/Frühstücksbuffet, 1 x Abendessen am 1 Abend, 2 x Stadtrundfahrt und Rundgang mit Reiseleitung, 1 x Stadtführung in Pilsen, inkl. Brauereiführung in Pilsen. € 299.fakultativ: Moldau Schifffahrt inkl. Abendessen und Musik. Nürnberg – Weihnachtsmarkt 30.11.-01.12., 07.12.-08.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung / Frühstück  € 169.Salzburg – Weihnachtsmarkt 02.12.-03.12., 16.12.-17.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung / Frühstück € 159.Adventsingen - Karten auf Anfrage Weihnachtsmarkt Salzburg und Gut Aiderbichl 08.12.-09.12.19 Busfahrt, 1 x Hotelübernachtung/ Frühstück € 159.-

Mailand – Weihnachtsshopping 29.11.-30.11., 06.12.-7.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung / Frühstück € 139.Bozen – Weihnachtsmarkt 29.11.-30.11., 04.12.-05.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung / Frühstück € 139.München – Weihnachtsmarkt 09.12.-10.12., 15.12.-16.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung / Frühstück € 136.Rothenburg ob der Tauber und Dinkelsbühl – Traumhafte Mittelalterliche Städte und Weihnachtsmärkte 02.12.-03.12., 16.12.-17.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung / Frühstück € 149.Straßburg – Colmar Weihnachtsmärkte 29.11.-30.11., 12.12.-13.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung / Frühstück € 159.Lichterfest in Turin 29.11.- 01.12.19 Busfahrt, Hotelübernachtung/ Frühstück, inkl. Stadtführung in Turin € 299.-

Silvesterreise 2019/2020 Fragen Sie in unseren Büros nach den Detailprogrammen.

Weitere Reise-Informationen finden Sie unter: www.herburger-reisen.at · Mail: zentrale@herburger-reisen.at

89


WELTERLEBEN

OB NAH ODER FERN, ALLEIN, ZU ZWEIT ODER MIT DER GANZEN FAMILIE. GANZ ENTSPANNT DIE WELT ERLEBEN MIT IHREN VIELEN KLEINEN UND GROSSEN WUNDERN. DEIN TOR ZUR WELT: DEIN HERBURGER REISEBÜRO

URLAUB IN BESTEN HÄNDEN

4070_Herburger_Anzeige_Jahreskatalog_2018_KW45.indd 1

09.11.18 10:41

HERBURGER REISEN: ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN Allgemein: Es gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen des Fachverbandes der österreichischen Reisebüros“. Die ungekürzte Ausgabe dieser Reisebedingungen erhalten Sie in unseren Büros oder im Internet unter www.herburgerreisen.at . Sie sind integrierter Bestandteil jeder Buchung. Bei nicht von uns als Herburger Reisen gebuchten oder angebotenen Reisen und Ausflügen übernehmen wir keine Haftung! Es gelten die AGB des jeweiligen Veranstalters. Buchung: Die Sitzplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Es besteht kein Rechtsanspruch. Telefonische Anmeldungen sind genauso wie schriftliche Anmeldungen verbindlich. Durchführung: Alle Rundreisen, Flugreisen und Kreuzfahrten werden ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen durchgeführt. Radreisen ab 10 Personen. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behält sich der Veranstalter vor, die Reise abzusagen oder in geänderter Form durchzuführen. Ein Wechsel der namentlich genannten Reisebetreuer bleibt vorbehalten. Zahlungsbedingungen: Zahlen Sie nicht mehr als 20 vH des Reisepreises als Anzahlung, die Restzahlung nicht früher als zwanzig Tage vor Reiseantritt. Preisänderungen: Herburger Reisen behält sich vor bei Änderungen der derzeitigen Steuergesetze, starken Kursschwankungen, Treibstofferhöhungen, Erhöhung der Flugsicherungsgebühren, sowie Druckfehlern eine Preisänderung durchzuführen. Alle

90

Preise sind nach den im Oktober des Vorjahres geltenden Kosten und Wechselkursen errechnet. Rücktritt – Stornierung: Als Reisepreis ist der Gesamt- bzw. Pauschalpreis der vereinbarten Leistungen zu verstehen. Wir verrechnen Ihnen folgende Stornogebühren: Bis 30. Tag vor Reiseantritt 10 % ab 29.Tag bis 20.Tag vor Reiseantritt 25 % ab 19.Tag bis 10. Tag vor Reiseantritt 50 % ab 09 Tag bis 04. Tag vor Reiseantritt 65 % ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt 85 % bei Nichtantritt der Reise 90 % Gesonderte Stornobedingungen: Herburger Reisen kann für einzelne Reiseangebote anderweitige Stornobedingungen veranschlagen. Diese sind schriftlich auf einer der Reiseunterlagen vermerkt (Verkaufsunterlagen, Rechnung etc.) Bei vorzeitigem Abbruch einer Reise besteht kein Anspruch auf Rückvergütung der nicht in Anspruch genommenen Leistungen. Versicherungen a) Reiseversicherung: Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne über eine HanseMerkur Reiseschutzversicherung. Versicherungsbedingungen siehe unter www.hansemerkur.at (Startseite/Service/ Versicherungsbedingungen) b) Reisegepäck: Das Reisegepäck wird auf der ganzen Reise im Kofferraum des Reisebusses gratis befördert. Da keine Haftung für

Diebstahl, Verlust oder Beschädigung des Reisegepäcks übernommen wird, ist der Abschluss einer Gepäckver­ sicherung empfehlenswert, welche Sie in unseren Büros abschließen können. Pass- und Visaformalitäten: Für die Einhaltung sämtlicher Pass-, Visa und Impfvorschriften ist jeder Reiseteilnehmer selbst verantwortlich. In unseren Büros geben wir Ihnen gerne Auskunft über die zum Zeitpunkt Ihrer Buchung geltenden Bestimmungen. Jeder Teilnehmer ist für die Mitführung der notwendigen gültigen Reisedokumente selbst verantwortlich. Absicherungen von Kundengeldern gemäß Reisebüroversicherungsverordnung (RSV) Unsere Kundengelder sind im Rahmen der Bestimmungen der Reisebürosicherungsverordnung bei der Hypo Bank Dornbirn abgesichert. Garantienr.: 49188 Abwickler: call us Assistance International GmbH., Waschhausgasse 2, 1020 Wien, Tel. +43 (1)31670-893, Fax: +43 (1) 31670-70893 Herburger-Reisen@call-us.com Veranstalterverzeichnis-Nr. 1998/0314. Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters sind sämtliche Ansprüche bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von acht Wochen ab Eintritt der Insolvenz bei o.a. Abwickler anzumelden. Für Buchungen ab dem 1. 7. 2018 treten die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG) an die Stelle des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG).

HOTLINE: Zimbapark 05552/67930 · Feldkirch 05522/90890 · Dornbirn 05572/22415 · Messepark 05572/29583 · Bregenz 05574/90880


Storno- & Reiseschutzpaket PAUSCHALREISEN

LEISTUNGSÜBERSICHT STORNOSCHUTZ inkl. Umbuchungsschutz

bis zur Höhe des vereinbarten Reisepreises - max. jedoch 10.000,– EUR 1.

Ersatz der Stornokosten bzw. Hinreisemehrkosten Ersatz von Umbuchungskosten Ersatz von Einzelzimmerzuschlägen ❍ Kein Selbstbehalt!

PREMIUM Zusätzlich zu „Sorglos“ u.a. für

• Unerwartete und schwere Erkrankung*

• Tod, schwere Unfallverletzung, Schwangerschaft* • Bruch von Prothesen oder Lockerung von implantierten Gelenken*

REISEABBRUCH (Volle Reisepreiserstattung in der 1. Urlaubswoche!)

des Versicherten oder eines nahen Angehörigen

*

Ersatz von nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen ❍ Kein Selbstbehalt! EXTRA-RÜCKREISE 2.

3.

SORGLOS 100% Deckung u.a. für

Ersatz der zusätzlichen Rückreisekosten bei Reiseabbruch oder verspäteter Heimreise ❍ Kein Selbstbehalt!

• Erheblicher Schaden am Eigentum der

versicherten Person • uvm.

BUSPAKET SORGLOS

+ + + +

• Unerwartete Verschlechterung eines

bestehenden Leidens des Versicherten oder eines nahen Angehörigen • Tod bzw. stationäre Behandlung einer nahestehenden Person (z. B. Freundeskreis) • Unerwartete und schwere Erkrankung, schwere unfallbedingte Körperverletzung oder Tod der Betreuungsperson • Dokumentendiebstahl • uvm.

– +

AUSLANDSKRANKENVERSICHERUNG (abzüglich Sozialversicherungsanteil 100%) 4.

Stationäre Behandlung im Krankenhaus im Ausland

bis 300.000 EUR

100%

bis 300.000 EUR

5.

Ambulante Behandlung

100%

100%

100%

6.

Medizinisch notwendiger Rücktransport (inkl. Ambulanzjet) bzw. Rücktransport zum Krankenhaus am Wohnsitz bei längerer stationärer Behandlung

100%

100%

100%

7.

Überführungs-/Bestattungskosten

100%

100%

100%

8.

Telefonkosten für die Kontaktaufnahme mit der Notrufzentrale

bis 25 EUR

bis 20.000 EUR

bis 80.000 EUR

bis 2.000 EUR bis 4.000 EUR

bis 3.500 EUR bis 7.000 EUR

bis 2.000 EUR bis 4.000 EUR

bis 400 EUR

bis 250 EUR

bis 750.000 EUR

bis 1.000.000 EUR

bis 750.000 EUR

REISE-UNFALLVERSICHERUNG 9.

Bergungskosten

REISEGEPÄCK-VERSICHERUNG 10. 1)

Kostenersatz bei Beschädigung oder Verlust durch den Transporteur oder Diebstahl

EINZEL FAMILIE

11. Verspätete Auslieferung (nicht selben Tag)Reisepreisstaffel Deckungssumme entsprechend deram gebuchten

P)

weitere Premium-Vorteilebis 250 EUR

REISE-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG 12.

Haftpflichtgefahren des täglichen Lebens

REISE-ASSISTANCE 13.

Schutzengel für Ihr Haus bei Schäden am Eigentum. Kostenübernahme für erforderliche Notreparaturen

+

14.

Hilfe bei Strafverfolgung, Verlust von Zahlungsmitteln, Dolmetscherkosten bis 3.000 EUR, uvm.

+

+

+

24h Notruf Service auf Reisen +43 1 315 24 44 – weltweit – rund um die Uhr

Prämien für Pauschalreisen gültig bis 31 Tage

EINZEL EUROPA

WELTWEIT

Reisepreis* bis EUR 250,– 500,– 750,– 1.000,– 1.500,– 2.000,– 3.000,– 750,– 1.000,– 1.500,– 2.000,– 3.000,–

Sorglos Storno 29,– 39,– 49,– 55,– 65,– 75,– 95,– 79,– 89,– 105,– 115,– 149,–

Premium Storno 45,– 55,– 69,– 79,– 95,– 105,– 125,– 99,– 115,– 135,– 149,– 199,–

Prämien für Busreisen

FAMILIE EUROPA

WELTWEIT

Reisepreis* bis EUR 750,– 1.000,– 1.500,– 2.000,– 3.000,– 4.000,– 5.000,– 1.000,– 1.500,– 2.000,– 3.000,– 4.000,–

Sorglos Storno 75,– 85,– 95,– 105,– 125,– 149,– 199,– 129,– 155,– 175,– 199,– 235,–

Premium Storno 105,– 115,– 129,– 155,– 179,– 209,– 249,– 169,– 199,– 239,– 269,– 289,–

gültig für 31 Tage in Europa Reisepreis* bis EUR 75,– 150,– 300,– 450,– 700,– 1.000,– 1.400,– 1.800,– 2.500,– 3.000,–

EINZEL 9,– 11,– 19,– 29,– 35,– 39,– 55,– 69,– 85,– 99,–

FAMILIE – – – 29,– 49,– 59,– 75,– 89,– 115,– 135,–

*Reisepreise in allen Tarifen bis max. 10.000,– EUR. Prämien für höhere Reisepreise auf Anfrage.

Allgemeine Bestimmungen ❍ Bis zu 6 versicherte Personen, die gemeinsam eine Reise gebucht haben. Wir übernehmen die Stornokosten oder Mehrkosten bei nicht-planmäßiger Heimreise für alle 6 Personen, sofern bei einer Person ein versichertes Ereignis vorliegt; ❍ Ihre Angehörigen und die Angehörigen Ihres Ehepartners bzw. Lebensgefährten; als Angehörige zählen der Ehepartner oderLebensgefährte, die Kinder, Adoptivkinder, Stiefkinder, Pflegekinder, Schwiegerkinder, die Eltern, Adoptiveltern, Stiefeltern, Pflegeeltern, Großeltern, Geschwister, Enkel, Tanten, Onkel, Neffen und Nichten; ❍ diejenigen Personen, die nicht mitreisende minderjährige oder pflegebedürftige Angehörige einer versicherten Person betreuen; ❍ eine nahestehende Person, die bei Reisebuchung angegeben werden muss; Familientarife 2 Familien sind untereinander versichert und wir übernehmen die Stornokosten oder Mehrkosten bei nicht-planmäßiger Beendigung der Reise für beide Familien (bis zu 14 Personen!), so-

fern bei einer Person ein versichertes Ereignis vorliegt und alle Personen ihre Reise gemeinsam gebucht haben. VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN Diese Informationen geben den Versicherungsumfang nur beispielhaft wieder. Die detaillierten Leistungen für das Storno- & Reiseschutzpaket finden Sie in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen der HanseMerkur – VB-RKS 2018 (T-A). Diese erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder unter www.hansemerkur.at/service. Außergerichtliche Schlichtungs- und Beschwerdeverfahren: Schlichtungsstelle der FMA Finanzmarktaufsicht, Otto, Wagner-Platz 5, 1090 Wien, Tel.: +43 1 24959–0, Fax +43-1 24959–5499 , www.fma.gv.at Hinweis: Die Prämien gelten zum Zeitpunkt des Katalogdruckes und können sich zum Zeitpunkt der Reisebuchung geändert haben.

RS 760 11.18

ABSCHLUSSFRIST FÜR DEN STORNOSCHUTZ Jeder Versicherungsvertrag, der die Stornoschutzversicherung enthält, muss innerhalb von 3 Werktagen (Montag - Samstag) nach der Reisebuchung (Buchungsdatum + 3 Werktage) abgeschlossen werden. Bei späterem Abschluss der Versicherung besteht Versicherungsschutz für diese nur für Ereignisse, die ab dem 10. Tag nach Versicherungsabschluss eintreten („Karenzzeit“). FAMILIE Maximal 2 Erwachsene und Kinder bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis– insgesamt bis zu 7 Personen. EUROPA Europa im geografischen Sinn inklusive Mittelmeeranrainerstaaten sowie der Kanarischen Inseln, Azoren, Madeira, Jordanien und Russland bis zum Ural. RISIKOPERSONEN – BEI STORNOSCHUTZ UND REISEABBRUCH Risikopersonen gemäß Ziffer 2 (Abschnitt Storno- und Abbruchschutz) der Versicherungsbedingungen sind:


Aus unserem Reiseprogramm MAROKKO – Traumreise in den tiefen Süden inkl. Folklore-Show

Barcelona  Tanger  Fes  Marrakesch  Casablanca 1. Tag: Anreise Barcelona – Einschiffung Anreise nach Barcelona, der Hauptstadt Kataloniens, zur Einschiffung auf die Fähre nach Tanger am frühen Nachmittag. 2. Tag: Tanger – Ausschiffung Nach der Ankunft im Hafen von ­Tanger gegen Abend werden wir bereits von unserem marokkanischen Gästeführer erwartet, der uns während der kommenden Tage die Schönheiten Marokkos näherbringen wird. 3. Tag: Tanger – Fes Fes ist die älteste und bedeutendste der vier Königsstädte Marokkos. Bis zum Jahre 1912 war Fes die Hauptstadt Marokkos. Seit 1980 zählt Fes zu den UNESCO-Weltkulturerben. Im Rahmen einer Stadtführung lernen wir die Königsstadt näher kennen. 4. Tag: Fes – Erfoud Wir genießen heute die vielfältige Landschaft des Atlasgebirges bis zur Grenze der Sahara. Am Abend erreichen wir Erfoud am Fuße des Djebel. Die verhält­ urde von den Franzosen auf nismäßig junge Stadt w dem Reißbrett geplant. Davon zeugen die schachbrettartig angelegten breiten Straßen. 5. Tag: Erfoud – Ouarzazate Empfehlenswert ist heute ein Ausflug in pistensicheren Fahrzeugen in die Sanddünen zum Sonnenaufgang (gegen Aufpreis). Anschließend begeben wir uns auf die Straße der Kasbahs. Kasbahs sind in den Oasensiedlungen der Berber vorwiegend aus Stampflehm erbaute Großfamilienhäuser.

ZENTRALE Herburger Reisen GmbH Schwefel 37, Dornbirn Tel. 0043 (0) 5572 22415 zentrale@herburger-reisen.at

6. Tag: Ouarzazate – Marrakesch Ouarzazate ist durch seine zentrale Lage, zwischen Hohem Atlas und Anti-Atlas (eine Gebirgskette), Mittelpunkt von Tourismus und Handel. Weiterfahrt nach Marrakesch. Von dort kann man auf den Palmengürtel im Norden und dem meist von Schnee bedecktem Hohen Atlas im Süden blicken. 7. Tag: Königsstadt Marrakesch Die Königsstadt bietet unzählige, kunsthistorische interessante Baudenkmäler, wie zum Beispiel: eine Moschee aus dem Jahre 1162, eine Festung aus dem 12. Jh. und ein Tempel aus dem 14. Jh. Außerdem wurde die Altstadt von Marraeksch zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Auf einer geführten Tour gewinnen wi einen Eindruck von der märchenhaften Stadt. 8. Tag: Marrakesch – Casablanca Heute ist Casablanca die größte Stadt Marokkos. In der Medina erlebt der Besucher eine gelungene Verbindung marokkanischer und moderner Architektur. Die Hauptsehenswürdigkeit ist die gewaltige Hassan II. Moschee. Weiterfahrt nach Rabat. 9. Tag: Rabat – Tanger – Einschiffung Alter und neuer Charme machen den Reiz der heutigen Hauptstadt Rabat aus. Mit dem Hassanturm besitzt die Königsstadt eines der bekanntesten Wahrzeichen Marokkos. Nach der Stadtrundfahrt fahren wir entlang der Küste zurück nach Tanger. Am Nachmittag Einschiffung auf die Fähre nach Barcelona. Übernachtung an Bord.

FILIALE MESSEPARK Herburger Reisen GmbH Messestraße 2, Dornbirn Tel. 0043 (0) 5572 29583 messepark@herburger-reisen.at

FILIALE ZIMBAPARK Herburger Reisen GmbH Almteilweg 1, Bürs Tel. 0043 (0) 5552 67930 zimbapark@herburger-reisen.at

1.499.-

€ 

10. Tag: Barcelona – Costa Brava Wir genießen die Annehmlichkeiten an Bord und lassen die Eindrücke der letzten Tage in Marokko Revue passieren. In der Nacht Ankunft in Barcelona und Weiterfahrt. 11. Tag: Heimreise Ankunft am frühen Morgen.

Termine: 12.04. - 22.04.19 25.10. - 04.11.19 Leistungen: • Fahrt im Herburger Luxusbus • 8 x Hotelübernachtung/Halbpension • 2 x Fährverbindung Barcelona – Tanger – Barcelona mit 2 x Vollpensionspaket Frühstück/Mittag/Abendessen in 2 Bettkabinen • durchgehend Reiseleitung ab/bis Tanger inkl. Stadtführungen laut Programm • Eintritte: Badi Palast, Bahia Palast, Chellah in Rabat • Folkloreshow am Abend – Fantasia Zuschläge: Einzelzimmerzuschlag auch auf den Fähren:  ev. diverse Eintritte

€ 375.-

Reiseversicherung siehe S. 91

FILIALE FELDKIRCH Herburger Reisen GmbH Königshofstraße 79, Feldkirch Tel. 0043 (0) 5522 90890 feldkirch@herburger-reisen.at

FILIALE BREGENZ Herburger Reisen GmbH Bahnhofstraße 12, Bregenz Tel. 0043 (0) 5574 90880 bregenz@herburger-reisen.at

Herburger Reisen 2019  
Herburger Reisen 2019  
Advertisement