Issuu on Google+

Sommer 09, Nr.1

hike community magazin

travel, leisure & hiking spirit


Sbrinz Käse GmbH • Merkurstrasse 2 • 6210 Sursee • www.sbrinz.ch die Ausrüstung eine absolut entscheidende Rolle spielt! Ob beim Trekken, Klettern oder auch mal beim gemütlichen Sonntagsspaziergang: Für alles gibt es genau das Equipment, das optimale Unterstützung garantiert – in jeder Umgebung und bei jedem Wetter. Ob bei Schuhen, Bekleidung, Rucksäcken oder anderen Ausrüstungs-gegenständen: Qualität, Funktionalität und Gewicht tragen entscheidend zum Outdoor-Spass bei. Und natürlich darf man auch den Komfort und das Design nicht vergessen! Die Auswahl ist riesig, jedes Outdoor-Abenteuer stellt andere Anforderungen an die Ausrüstung. Deshalb vertraue ich auf die Beratung der Intersport-Fachhändler. Sie sind erfahrene OutdoorSpezialisten und testen, was auf den Markt und in ihre Geschäfte kommt. Kurz: Hier spüre ich Kompetenz, Emotionen und echte Leidenschaft für den Sport!»

Die führenden 200 Sport-Fachgeschäfte der Schweiz. www.intersport.ch

Jahrhundertelange Erfahrung und ein hochstehender Rohstoff bürgen für die Qualität des Sbrinz AOC.

Sbrinz schmeckt als Möckli (brechen, nicht schneiden!), als Hobelrolle oder aber auch als Reibkäse. jahrelanger Profi-Sportler und begeisterter Outdoor-Fan habe ich schon früh gelernt, dass gerade im Outdoor-Bereich

ment in den Genuss eines 100% natürlichen, qualitativ hochstehenden Produkts kommt. Die Sbrinz-Käsereien, 32 ausgesuchte Tal- und Alpkäsereien in der Innerschweiz, arbeiten nach strengen Richtlinien. Die Verwendung irgendwelcher Zusatzstoffe oder gentechnisch veränderter Organismen ist verboten.

bleiben – es zählt nicht die Leistung, sondern das Erlebnis, das jedes Mal wieder neue Überraschungen birgt. Als

Die Wurzeln des Sbrinz AOC gehen weit ins 16. Jahrhundert zurück. Damals wurde in Brienz Käse zum Saumtransport nach Italien gesammelt. Darunter auch der Käse, der später basierend auf der Benennung der Italiener – «lo sbrinzo» – Sbrinz genannt werden sollte. Die Transportwege mögen geändert haben, der Käse hingegen wird noch immer gemäss überlieferter Tradition hergestellt.

Möchten Sie mehr wissen? Mehr Informationen und auch Rezepte erhalten Sie direkt bei uns: Schweiz und anderswo. Es bedeutet für mich aber auch, an der frischen Luft auszuspannen und dabei in Bewegung zu

Für die Reifung braucht der Sbrinz AOC Zeit – sehr viel Zeit. Das Mindestalter für den Konsum beträgt idealerweise 24 Monate. Je länger die Reifedauer, desto aromatischer und würziger wird das Bouquet.

«Outdoor heisst für mich: die Natur geniessen, neue Wege entdecken und unbekannte Gebiete erkunden – in der

Gemäss Pflichtenheft wird nur erstklassige Rohmilch verwendet. Konstante Kontrollen während des gesamten Produktionsprozesses garantieren, dass der Konsu-

«Hier spüre ich echte Leidenschaft für den Sport.»

www.ixs.com

Bernhard Russi, Schweizer Ski-Legende, Fernseh-Co-Kommentator und Botschafter von Intersport zum Thema «Outdoor».


001-004_HikeMagazin_1.qxd

22.04.2009

Titelblatt: © IXS/Intercycle

18:46 Uhr

Seite 1

inhalt touren

impressum HIKE community magazin Nr.1: Sonderausgabe von Hike & Sleep www.hike-sleep.com Auflage: 87’500 Ex. Erscheinungsweise: 2 x jährlich Herausgeber, Redaktion und Werbung Chardon Communications AG Einsiedlerstr.8, CH-8820 Wädenswil E-Mail: tourismus@chardon.ch www.chardoncom.com Tel.: +41 (0)44 680 22 22

reiseziele reiseanbieter events trends hotels atlas

by cmmunity members gps-tour.info Touren presented by hike-sleep.com Wander-Destinationen aktuell Wanderreisen mit Spezialisten Wanderevents New products for more fun Wanderotels Schweiz Hotelstandorte

2 4 5 8 9 10 12 18

unsere partner:

Vertrieb durch unsere Partner: Bächli Bergsport Eiselin Sport Intersport Fachgeschäfte Migros Fitnessparks (Zürich und Zentralschweiz) Sporthandel Deutschland durch IXS/Hostettler GmbH Vaucher Bern Wanderotel Mitgliedhotels

seite_1


001-004_HikeMagazin_1.qxd

22.04.2009

18:47 Uhr

Seite 2

TOUREN Favorit 2 (Bergtour): Lesotho Lodge Waterfall

presented by members of the community of gps-tour.info

˙ Augrabies

Markus

˙

Basis: 83064 Raubling, Deutschland Hobbybiker und Hobbywanderer seit 17 Jahren. Ortskenntnisse: Berge um Inntal/Chiemgau, Urlaub in Australien, Namibia, Südafrika, Kambodscha, Vietnam und Thailand. Wandern in Rumänien (Podragu) Ausrüstung: Garmin etrex venture Cx. Motivation: So nah wie möglich an der Natur reisen und wohnen und die Offenheit, andere Kulturen kennenzulernen. Die Faszination an einfachen aber ungewöhnlichen Dingen wie z.B. Zelten in den Bergen, vor der Haustüre oder in Australien, Namibia oder Südafrika.

Strecke: 14,5km, 479Hm. Das Königreich Lesotho liegt auf einem Hochplateau im Osten von Südafrika, wo auch Südafrikas höchster Berg zu finden ist. Zu erreichen ist es z.B. über den Maseru-Pass. Die bekannteste Herberge ist die MalealeaLodge.

˙ Augrabies

Favorit 1 (Wandertour): Nationalpark Augrabies

South Africa

Strecke: 7 km, 132 Hm. Nordwestlich Südafrikas liegt der Nationalpark Augrabies mit den beeindruckenden AugrabiesWasserfällen, wo das Wasser mit ca. 100 m Breite über 50m in die Tiefe rauscht. Am angrenzenden Campingplatz sind Wanderwege zum Wasserfall und Rundwege ausgeschildert. Bei dem Rundweg gelangt man auf einen höheren Berg wo die wunderbare Aussicht und ein Überblick über die Gegend am Oranje-Fluss zu bestaunen ist. Bekannt sind hier auch die Klippschliefer. Diese sind in der Größe vergleichbar mit den Murmeltieren, aber die nächsten Artverwandten sind die Elefanten! Y www.gps-tour.info/de/touren/detail.19639.html

seite_2

South Africa

Lesotho

˙

Die familiär geführte Lodge bietet eine gute Unterkunft und fördert die Umgebung in Malealea durch Unterstützung von Schulen, Bands und einen eigenen Chor. Von dort können Pferdetrekkings und Wanderungen gebucht werden. Vor Ort ist ein Führer zu empfehlen, der bei den Lodge-Mitarbeitern gebucht werden kann. Meine Wanderung ging durch kleine Dörfer einen Flusslauf entlang. Dort konnte man Höhlenmalereien, Schafhirten und die wunderschöne Gegend bestaunen. Nach einer guten Stunde ist man am Wasserfall, wo auch gebadet werden kann – übrigens baden hier nur die Touristen. Y www.gps-tour.info/de/touren/detail.19641.html


18:47 Uhr

Seite 3

Germany

Favorit 3 (Bergtour): Laubenstein Strecke: 9,5km, 830Hm. Über den Parkplatz in Frasdorf beginnt der ca. zweistündige Aufstieg vorbei an der Frasdorfer Hütte, wo Einkehrmöglichkeit besteht, weiter auf der Strasse in Richtung Riesenhütte. Hier kommt die Wegmarkierung zum Laubenstein. Dieser folgen und am Ende noch aufs Gipfelplateau. Dann wird man mit einer atemberaubenden Aussicht auf das Chiemgau und den Chiemsee belohnt. Y www.gps-tour.info/de/touren/detail.19638.html

5000m-hohen Pass Goecha La direkt unter den dritt-höchsten Berg der Welt. Es werden sämtliche Klimazonen durchlaufen, vom heissen und feuchten Regenwald bis an die Grenze der Gletscherwelt. Y www.yaknyeti.com

Favorit 2 (Bergtour): Mt. Kenya

Kenya

Mt. Kenya (5199m), der ewige Zweite in Afrika. Eine sehr schöne und ruhige 7tägige Trekkingtour rund um den zweithöchsten afrikanischen Berg. Hervorragend geeignet auch als Akklimatisationstour für eine anschliessende Kilimanjaro-Besteigung. Die zwei 5188m bzw 5199m hohen Gipfel mit den Namen Nelion und Batian warten mit einer vorzüglichen Felskletterei im IV- Grad auf. Die

˚ Mt. Kenya

Miroslav

˙

Basis: Melaka, Malaysia. Wandern und Bergsteigen seit der Kindheit (>20 Jahre), Hochgebirge (>5000m seit 1999). Ortskenntnisse: Austria (Kärnten, Hohe Tauern, Obersteiermark), Slowakei (Hohe Tatra), Malaysia (Melaka,

Pahang, Kedah) Ausrüstung: VauDe Spider 2-Mann Zelt – egal wo wir dieses Zelt seit 10 Jahren auf der Welt ausbreiten, es sorgt immer für Gesprächstoff. Nebenbei ist das Zelt extrem leicht, klein im Packmass und auch für meine 200cm ausreichend geräumig. Motivation: Neues kennen lernen.

Favorit 1 (Bergtour): Sikkim

India

In Indiens nord-östlicher Provinz Sikkim zum mächtigen 8000-er Kangchenjunga. Die 6-tägige Tour führt bis zum knapp

touren | community | 5 einträge lesotho lodge waterfall nationalpark augrabies laubenstein sikkim mount kenya

Favorit 3 (Bergtour/Rundtour): Aconcagua (6962m)

Tour kann auch ohne Gipfelkletterei durchgeführt werden, dabei wird der Point Lenana mit 4985m überschritten. Y www.springlands.com Y www.ewpnet.com/ mtkenya.htm  Lonely Planet - Trekking in East Africa,

ISBN 1-86450-289-4

˚Mt. Kenya

Argentina

3-tägiger Anmarsch zum Basislager Plaza Argentina durch das Valle de las Vacas für die Gipfelbesteigung auf der Polengletscherroute. Nach der Gipfelbesteigung führt der anspruchsvolle aber schnelle Rückweg von der Plaza Argentina in die Zivilisation über den Paso Ibanez. Nach dessen Überquerung landet man mit Hilfe von Fixseilen unweit der Plaza Francia (Basislager für die Südwandbesteigung) unter der mächtigen Südwand. Von dort weiter auf dem Standardweg in Richtung Confluenca und Puente del Inca zurück in die Zivilisation. Y www.aconcaguaexpeditions.com  Aconcagua - aclimbing guide 1999,

ISBN 0-89886-669-3

ee

e-s l

22.04.2009

www.hi k

001-004_HikeMagazin_1.qxd

om p.c

˘ Touren ˘ Tipps ˘ Hotels

seite_3


001-004_HikeMagazin_1.qxd

22.04.2009

18:47 Uhr

Seite 4

touren presented by hike-sleep.com Switzerland Rheinschlucht Von der Postauto-Haltestelle Trin Mulin folgen wir dem Wegweiser «Ruinaulta». Via Pintrun (832m) und Ransun (805m) gelangen wir zur Terrasse, an deren Ende sich uns der Abgrund zur Rheinschlucht auftut. Erstmals erblicken wir die bizarren Felsformationen. Steile Trittstufen führen uns hinunter zu den Flussauen der Isla Bella und kurz darauf zur Eisenbahnbrücke, deren Fussgängerweg uns die Überquerung des Rheins ermöglicht. Ein kurzer Aufstieg zum Chrummwag, bevor wir der Flussschlaufe entlang die Station Versam-Safien der Rhätischen Bahn erreichen. Wir folgen den Gleisen. Über Isla gelangen wir zur Bahnstation Valendas. Wir setzen unsere Wanderung am Flussufer fort und gelangen in die geschützte Flussauenzone von Cauma/ Isla Sut. An der Nordseite des Dorfes Castrisch vorbei wandern wir bis Ilanz.

recht abfallenden Felsen vorbei, schlängelt sich die Suone samt Wanderweg der Talflanke entlang. Im Hintergrund weitet sich das Panorama des Baltschiedertals. Bei Pt. 1291 (Stollenausgang) folgen wir dem Bergweg Richtung Ze Steinu. 400m weiter nehmen wir den Weg rechts hinunter über den Baltschiederbach bei Pt. 1216. Wir folgen dem Weg “Bisse Gopperi”, welcher genauso spektakulär auf der anderen Talseite nach Eggen (1065m) führt. Bei Pt. 1017 steigen wir auf den PTT-Bus um oder wandern hinunter zum Bahnhof Eggerberg, wo uns – fast alle 15 Min. – ein Zug nach Ausserberg zurückbringt. Charakter: mittelschwere Bergwanderung. Schwindelfreiheit nötig, Kinder evtl. am Seil. Höhenunterschied: ▲ 280m, ▼ 270m. Gehzeit: 3h20. Start: Ausserberg 1008m / Ziel: Eggen 1017m. Y www.hike-sleep.com > Routen > Region > Wallis

Charakter: leichte Bergwanderung. Höhenunterschied: ▲ 35m, ▼ 200m. Distanz: 9,3km. Gehzeit: 2h30. Y www.hikesleep.com > Routen > Region > Graubünden

1'296 km ausgeschilderte Wege : von den Weinbergen bis hin zum ewigen Schnee... in Sierre-Anniviers. Y www.hike-sleep.com

Switzerland

Switzerland

Baltschiedertal Hoch oben über dem Rhonetal schmiegen sich die Häuser von Ausserberg an den steilen Abhang. Die Route ins Baltschiedertal gehört zu den schönsten und spektakulärsten zugleich. Über einen steilen Anstieg, wir folgen dem Wanderweg Richtung Niwärch, wird das Niveau einer Suone (Wasserleitung) erreicht (Salmufee, 1259m), deren Wasser der nahen Baltschieder abgezapft wird und durch einen gut 2 Km langen Stollen geführt wird. Durch den Stollen hindurch verläuft auch der Wanderweg. Viel spektakulärer ist aber der Weg der alten Suone entlang. In atemberaubender Höhe, teils an senk-

2-Tagestour: Val d’Uina Tag 1: Unsere Wanderung führt von Sur En/Sent auf einem guten Fahrweg zunächst in die romantische Uinaschlucht. Die unterirdischen grottenähnlichen Wasserläufe sind an der höchsten Stelle der äusseren Schlucht sichtbar. Via die Alpweide von Uina Dadora (1498m) erreichen wir Hof und Siedlung von Uina Dadaint (1770m). Uina Dadaint liegt mitten in einer blumenreichen Wiese und war früher neben dem Val S-charl eine bevorzugte Wohnstätte der Bären. Wir erreichen die rund 1km lange, enge, bis zu 400m tiefe Uina-Schlucht. Der Weg wurde zum Teil in den Fels gesprengt und führt uns zur Alp Sursass hinauf (2157m). Nun ist es nicht mehr weit zur Schweizer

seite_4

Grenze, welche wir auf 2295m mit dem Passo da Slingia (Schlinigpass) überqueren.

Es folgt ein kurzer Abstieg zur Sesvennahütte. Tag 2: Steil, aber kurz zieht sich der Weg hoch zur Fuorcla Sesvenna (2819m) und fällt noch steiler ab zu einem kleinen See. Gemütlicher führt der Weg danach das Sesvennatal hinunter nach S-charl (1810m). Charakter: lange, mittelschwere Bergwanderung. Höhenunterschied: 1.Tag ▲ 1190m, ▼ 50m 2.Tag ▲ 560m, ▼ 1009m. Gehzeit: 1.Tag: 6h30/ 2.Tag: 3h30. Start: Sur En/Sent 1112m. Ziel: S-charl 1810m. Wanderkarte Parc Naziunal 1:45 000. Hütten: Sesvennahütte SAC (2256m), Tel.: 0039 0473 830234. Y www.hike-sleep.com > Routen > Region > Graubünden


005-011_HikeMagazin_neu.qxd

22.04.2009

18:06 Uhr

Seite 5

reiseziele | 2 einträge rapperswil-zürichsee wandertipps walliser goms

reiseziele wander-destinationen aktuell

Landschaftspark Binntal im Goms

˙

˙ Wandern am Zürichsee

zürichsee

Switzerland

Neuer Zürichsee-Rundweg für Wanderpuristen. Der ab Ende Mai neu ausgeschilderte Zürichsee-Rundweg (Nr. 84) zeigt die vielseitige Region von ihrer besten Seite. Entlang des Weges gibt es historische Städtchen und Dörfer, Schlossparks und Villenquartiere, aber auch intakte Uferlandschaften, ausgedehnte Wälder und wilde Tobel zu entdecken. Auf seinen zehn Etappen bietet der Wanderweg weiteren Genuss: Etliche Restaurants, von einfachen Landbeizen bis zu Feinschmeckerlokalen, sowie erstklassige Weinkellereien liegen buchstäblich am Wegrand. Hinzu kommen viele Sport- und Freizeitanlagen, Museen, Kinos und Bühnen. Auf der Seeumrundung kommen deshalb Natur-, Kultur und Geschichtsfreunde, Gourmets und Sportler gleichermassen auf ihre Rechnung. Die Ausgangspunkte der Wanderung können unter den zehn Etappenorten frei gewählt werden. Für einmal sind nicht bestimmte Orte, sondern der Weg und seine Perlen das Ziel. Die Mitte Juni erscheinende Wanderkarte kann bestellt werden bei Rapperswil Zürichsee Tourismus Hintergasse 16, CH-8640 Rapperswil Tel.: +41 (0)848 811 500, Fax +41 (0)55 222 80 50 Y www.zuerichsee.ch

neue wandertipps im walliser goms

Switzerland

Ganz zuoberst im Wallis liegt das Goms. Eingenistet zwischen Grimsel-, Furka- und Nufenenpass zieht sich das sonnenverwöhnte Hochtal hinunter bis hin zum Aletschgletscher. Mit der neuen Broschüre, die acht ausgewählte Wander-Tipps beinhaltet, wird der Bergfrühling im Goms eingeläutet.

Wandern im Goms Pünktlich auf die neue Wandersaison gibt es eine neue Broschüre, in der acht interessante Wanderrouten ausführlich beschrieben sind. Wie wäre es denn mit einer grenzüberschreitenden Tour durch den Landschaftspark Binntal sowie den Parco Veglia Devero? Oder dem Gletscherweg innerhalb der UNESCO Region Jungfrau-Aletsch beim Aletschgletscher. So oder so, mit den acht Routen werden

˘ seite_5


005-011_HikeMagazin_neu.qxd

22.04.2009

einige der besten Wanderungen in der Region Goms verraten. Klassisch, herausragend, imposant, historisch.

Wandern von Hotel zu Hotel Das spezielle Angebot «Wandern ohne Gepäcksorgen» entlang dem Gommer Höhenweg gilt im Frühling, Sommer und Herbst. Infos und kostenlose Wander-Broschüre: Goms Tourismus, CH-3984 Fiesch Tel.: +41 (0)27 970 10 70, Fax +41 (0)27 970 10 75 E-mail: tourismus@goms.ch Y www.goms.ch

18:06 Uhr

Seite 6

erlebniswandern im weserland Während der Wanderwoche werden auf einem Teilstück von 100 km des Weserbergland-Wanderweges die kulturellen und lokalen Sehenswürdigkeiten erlebt: Von Bodenwerder aus folgt die Strecke den Spuren des "Lügenbarons" Münchhausen über Kloster Amelungsborn und zum Wildpark Neuhaus. Vorbei am Hochmoor Mecklenbruch und mit einer Aussicht über den Naturpark Solling-Vogler verläuft der Weg über den ErlebnisWald Schönhagen in die Stadt der heißen Quellen, Bad Karlshafen. Durch den

Paradies im Weserland

Germany

Reinhardswald geht es zum Dornröschenschloss Sababurg und in die Freilichtausstellung Vergangenheit in Miniatur in Gieselwerder. Das Angebot beinhaltet sechs Übernachtungen mit Frühstück sowie Gepäcktransfer und Wanderkarte zum Preis von 349 Euro pro Person. Weiterhin wird mit dem Prospekt ein Sternwanderwochenende in der gesamten Region ab 90 Euro angeboten. Touristik-Informationen Hochsolling Tel.: 05536/1011; E-mail: info@hochsolling.de oder Ferienregion Uslarer Land Tel.: 05571/92240, E-mail: info@uslarer-land.de Y www.uslarer-land.de Y www.hochsolling.de

˚

˙ Trift-Hängebrücke

Tannheimertal

˙

Germany

grösste hängeseilbrücke im alpenraum Mit einer Länge von 170 m und einer Höhe von 100 m stösst die neue Triftbrücke in ungekannte Dimensionen vor und wird zur längsten Fussgänger-Hängeseilbrücke im Alpenraum. Die Bauarbeiten beginnen im Mai und dauern rund sechs Wochen. Ab Mitte Juni soll die nach nepalesischem Vorbild gebaute Hängebrücke, rechtzeitig zur Saisoneröffnung der Triftbahn am 13.6.09, begehbar sein. Die bisherige Brücke war für erfahrene Alpinisten als Zustieg zum Trift-Hüttenweg ausgelegt. Ihre Attraktivität war aber derart gross, dass sie sich innert kürzester Zeit zum beliebten Ausflugsziel entwikkelte und auch weniger geübte Berggänger zum Triftgletscher lockte. So wurde der alpine Zustieg zur Brücke von den Ausflüglern oft unterschätzt und zum seite_6

Switzerland

zauberhaftes tannheimer tal

Sicherheitsrisiko. Nach knapp fünf Jahren wird die bestehende Triftbrücke nun abgebaut und durch eine neue, höher gelegene und damit sicherer zugängliche Brücke ersetzt.

Seen, Berge und ein ausgezeichnetes Wegenetz – das Tannheimer Tal bietet beste Bedingungen für einen aktiven Urlaub. Für Wanderer hat Österreichs Wanderziel des Jahres 2007, 2008 und 2009 allerhand zu bieten: Über 300 Kilometer Wanderwege führen durch die ursprüngliche Bergwelt. Wer es lieber ruhiger angehen lässt, dem erleichtern vier Aufstiegshilfen den Weg auf eine der 31 bewirtschafteten Almen und Hütten. Das Hochtal mit seinen gekennzeichneten Wegen ist ein Paradies für Spaziergänger, Wanderer und Familie mit Kindern.

Ausflugsziel der Extraklasse Das Triftgebiet bietet nebst der neuen Rekordbrücke einiges. Beeindruckend sind der nahe Triftgletscher und der neu entstandene türkisblaue Triftsee. Die Triftbahn ist offen: 13. Juni bis 18. Oktober Y www.grimselwelt.ch Y www.trift.ch

Tourismusverband Tannheimer Tal Tel.: +43 (0) 5675 62 20 0; Fax: +43 (0) 5675 62 20 60 E-mail: info@tannheimertal.com Y www.tannheimertal.de


005-011_HikeMagazin_neu.qxd

22.04.2009

wanderbare orchideen Auf dem Werra-Burgen-Steig, entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze, erleben bewegungshungrige Besucher die unberührte Natur des Werratals: Zahlreiche Orchideenarten, die Türkenbundlilie (Bild), den Enzian, viele Pilzarten und Wildkräuter gilt es zu entdecken. «Der Weg der Ausblicke» in der Hessischen Schweiz bietet spektakuläre Aus-

18:07 Uhr

Seite 7

Germany

sichten, einen Muschelkalkriegel oder die Silberklippe mit Blick auf Schloss Wolfsbrunnen sowie den Werratalsee. Bei klarer Sicht schaut man bis nach Thüringen.

reiseziele | 5 einträge triftbrücke berner oberland zauberhaftes tannheimer tal wanderbare orchideen werratal erlebniswandern weserland val frisal in graubünden hochmoor im toggenburg

Y www.urlaub-werratal.de

˚ Orchideenwanderung

˙ Val Frisal

Switzerland

höchster urwald der schweiz In Cuort/Brigels biegt ein Naturweg ins wildromantische, aber namenlose Tal ein, das zum Val Frisal geleiten soll. Der abwechslungsreiche Aufstieg führt nicht nur vorbei am Flem (Dorfbach), würzig duftendem Nadelgehölz und mitten durch eine prächtige Alpenflora. Am linken Wegrand bei Chischarollas ist auch der Einstieg zum kleinsten, aber höchstgelegenen Urwald der Schweiz. Bei Paliu da Rubi weitet sich das Tal. Gleichzeitig verengt sich der Weg zum schmalen Pfad und wendet sich allmählich ostwärts. Es wird steiler, das Tal wieder enger. Und dann treten plötzlich die Dreitausender ins Blickfeld. In seiner ganzen Pracht öffnet sich nun das Val Frisal, umrahmt von schneeweisser Pracht. Auf der Talsohle zwischen Gräsern: die erstaunlich breite, mäandernde Flem,

Switzerland

deren viele Arme und Ärmchen durch Geröllflächen und Schutthalden hinauf zu Gletscher und Schneefeld greifen. Wer die weite Ebene auf der rechten nördlichen Talseite entlangwandert, gelangt bis zu den Gletschervorfeldern bei Durschin. Das Val Frisal ist als Naturschutzgebiet ausgeschieden. Es wurde in die Inventare der Flachmoore und Gletschervorfelder von nationaler Bedeutung aufgenommen. Zurück geht es über die Alp Nova. Charakter: mittelschwere Bergwanderung. Höhenunterschied: ▲ ▼ 650m. Gehzeit: 4h30. Y www.hike-sleep.com > Routen > Region > Graubünden

barfuss im hochmoor Im ostschweizerischen Toggenburg nehmen wir in Krummenau die WolzenalpSesselbahn hoch zur Bergstation Rietbach (1115m). Der Weg führt zu einer Alphütte. Hier beginnt der Moorpfad (Rundweg). Lehrtafeln erklären Spannendes zum Thema Moorlandschaft und Pflanzenvielfalt. Schuhe ausziehen und los geht’s! Barfuss auf federnden, weichen Pfaden über den Torfmoosboden zu gehen ist Balsam für Körper und Seele. Wenn eine Torfschicht mind. 30cm über dem Grundwasserspiegel liegt, spricht man von einem Hochmoor. Hochmoortorfe wachsen unter guten Bedingungen maximal 1mm im Jahr! Charakter: leichte Wanderung. Gehzeit: 1h. Y www.hike-sleep.com > Routen > Region > Ostschweiz

seite_7


005-011_HikeMagazin_neu.qxd

22.04.2009

18:07 Uhr

Seite 8

reiseanbieter wanderreisen mit spezialisten

˙Oase Alpin

wandern plus!

˙Berg & Tal

Switzerland

Die Alpinschule Berg+Tal bietet nebst klassischem Alpinwandern wie rund um den Mont Blanc auch Touren an Orten an, wo die Wanderwege enden. Betreten Sie unter kundiger Leitung eines Bergführers beispielsweise die weiten Gletscher zwischen Zermatt und Martigny oder zwischen dem Grimselpass und dem Lötschental. Oder besteigen Sie im Rahmen eines Trekkings Ihren ersten 4000er.

alpenüberquerung

Europa

Diese abwechslungsreiche und vielbegangene Wanderroute führt auf dem Fernwanderklassiker E5 von Deutschland über Österreich nach Italien. Die Anziehungskraft dieser Tour liegt am Wechsel und an der Gegensätzlichkeit der vielen Landschaften und Vegetationszonen, die wir in einer Woche von Nord nach Süd durchwandern. Die Alpenüberquerung wird zweimal wöchentlich von Juni bis September durchgeführt und ist auch mit Gepäcktransport möglich. Viele weitere Touren finden Sie unter: OASE Alpin Center Bahnhofplatz 5, D-87561 Oberstdorf Tel.: +49- 8322- 8000 98-0 E-Mail: bergschule@oase-alpin.de Y www.oase-alpin.de

seite_8

Berg & Tal AG Alpin- und Kletterschule 6039 Root-Luzern Tel.: +41 (0)41 450 44 25 E-Mail: info@bergundtal.ch Y www.bergundtal.ch

echt unterwegs! Baumeler Reisen ist Spezialist und Schweizer Marktführer im Segment «Aktivreisen». Auf Wanderwegen und Trekkingpfaden, auf Velorouten und Biketrails... Baumeler-Gäste sind aktiv und genüsslich unterwegs zu authentischen Reiseerlebnissen an den schönsten Orten der Welt. Die Reise-Perlen 2009 mit aussergewöhnlichem Erlebnis- und Abenteuerwert führen nach Südamerika. Ein Trekking durch den tropischen Regenwald von Suriname

und Guyana, eine Bergreise nach Peru zu den Cordilleras Blanca und Huayhuash oder nach Patagonien und die Antarktis. Baumeler Reisen Tel.: +41 (0)41 418 65 65 E-Mail: info@baumeler.ch Y www.baumeler.ch

Wanderhotels Europa 74 ausgewählte Wanderhotels der 3-5Stern-Kategorie bieten sich als Spezialisten für «Gesundheitsbewegung» sowohl für Wander-Einsteiger als auch für Fortgeschrittene an. Die Wanderhotels schnüren auch die passenden Pakete, sei es für die Dolomitendurchquerung, die klassische Glocknerrunde oder das Venedigertrekking im Nationalpark Hohe Tauern. Wanderhotels Europa, A-9773 Irschen, Nr. 10 Tel.: +43 (0)4710 2780 E-Mail: europa@wanderhotels.com Y www.wanderhotels.com


005-011_HikeMagazin_neu.qxd

22.04.2009

18:07 Uhr

Seite 9

reiseanbieter & events | 5 einträge oase alpin berg & tal loetschental schweizer wandernacht tag des sonnenschutzes

events 24h wanderung lötschental 24h am Stück wandern. Geführt durch Bergführer und mit organisierten Verpflegungsstationen. Am 10. - 11. Juli 2009, in einer Gruppe, diese spezielle Herausforderung erleben. Damit Sie sich individuell auf dieses Ereignis vorbereiten können, bieten wir ver-

Switzerland

schiedene Pauschalangebote für Sie, Ihre Begleitung und Familie an. Sei es ein Wochenende vor der Veranstaltung, eine gesamte Trainings-Woche, ein Vorbereitungstag oder ein Erholungstag nach der Anstrengung, wir haben für Jeden das passende Angebot.

Lötschental Tourismus CH-3918 Wiler Tel.: +41 (0)27 938 88 88 E-mail: info@loetschental.ch Y www.loetschental.ch

˚ Lötschental

˙Mondscheinwanderung schweizer wandernacht

Switzerland

In der Nacht vom Samstag 4. auf Sonntag 5. Juli 2009, drei Tage vor Vollmond, findet auf Initiative der Schweizer Wanderwege die vierte Schweizer Wandernacht statt. In dieser Nacht ist es wieder da: kühl und ein bisschen unheimlich. Das Licht des Vollmondes, das die Nacht zum Tag macht. Scharfe Schatten zur Geisterstunde, bizarre Nachtlandschaften, Stille mit Käuzchen. Dann fangen die Füsse an zu kribbeln - raus! Und rein in die laue Sommernacht, auf signalisierten Wanderwegen gemeinsam durch die Natur streifen, entlang von Flüssen und Seen, bei einem geöffneten Gastbetrieb eine Rast einschalten, die Nacht geniessen. Initiiert durch die Schweizer Wanderwege machen zahlreiche regionale Veranstalter diese Nacht zu einem einmaligen und bleibenden Erlebnis für Gross und Klein. Diverse Transportunternehmen und

Verpflegungsstätten öffnen zur Geisterstunde ihren Betrieb. Das Angebot reicht von Mondscheinwanderungen über Märchenstunden bis zu Wildbeobachtungen. Die geführten Wanderungen in den drei Kategorien leicht, mittel und anspruchsvoll dauern zwischen 2 und 6 Stunden. Schweizer Wanderwege Monbijoustrasse 61, 3000 Bern 23 Tel.: +41 (0)31 370 10 20 Y www.wandern.ch Y www.wandernacht.ch

21.6.09: sonnenschutz-tag Im Süden, im Gebirge und am Meer ist ein hoher Lichtschutzfaktor für jeden unerlässlich: Die Intensität der UV-Strahlung nimmt von den Polen in Richtung Äquator zu und steigt außerdem mit der Höhe über dem Meeresspiegel an (um etwa 10 % pro 1’000 Höhenmeter). Auch die Reflektion der UV-Strahlen durch Wasser oder Schnee kann die UV-Belastung nochmals um bis zu 90 % erhöhen. Ein neues, europaweit gültiges Logo – die Buchstaben ‘UVA‘ in einem Kreis – zeigt, ob ein Sonnenschutzmittel in einem ausgewogenen Verhältnis gegen UV-A- und UV-B-Strahlung schützt. Neuere Untersuchungen bestätigen, dass auch die längerwellige UV-A-Strahlung für Hautschäden verantwortlich ist. Y www.tag-des-sonnenschutzes.de Y www.tag-des-sonnenschutzes.ch

seite_9


005-011_HikeMagazin_neu.qxd

22.04.2009

18:07 Uhr

Seite 10

trends

new products for more fun high tech am Stock Der neue Trekkingstock Alpine Carbon Cork ist ab Frühjahr 2009 Nachfolger des Alpine CF Trekkingstockes von Black Diamond. Er ist extrem kompakt, leichtgewichtig und mit einem natürlichen Griff aus Kork ausgestattet. Als Vierjahreszeiten Stock eignet sich der dreiteilige Alpine Carbon Cork mit zwei FlickLock® VerschlussSystemen zum

outdoor trifft sportliches uhren-design Digitalkompass, Thermometer, Barometer, Höhenmesser, Multiband 5 Funktechnologie – die Funktionsliste der Casio

˙ timestyles.de

˙

PRW-1500YTJ-1EF ist ebenso lang, wie der Gauri Sankar hoch ist. Der 7’181 m hohe Berg im Himalaya ist folglich auch der Namensgeber der neuen Outdoor-Uhr aus der PRO TREK-Serie. Mit ihrem hochwertigem Saphirglas, schwarz ionisierten Titanarmband und ist die solarbetriebene "Gauri Sankar" zwar auch business-tauglich, spielt ihre volle Stärke aber erst bei der Besteigung hoher Berge aus. Für sportlich ambitionierte Damen, die eine Begleitung für das morgendliche Workout und den Abend im Club suchen, hält die Sommerkollektion von Casio die Baby-G BG-3002V bereit (s. oben links). Uhrzeitanzeige in bis zu 29 Zeitzonen, Stoppfunktion im Hundertstelsekundenbereich, Timer und fünf Tagesalarme sind die Grundausstattung neben hohem Tragekomfort und diversen Trendfarben. seite_10

Sportlich edel kommt auch der Outsider von Nixon (s. oben rechts) daher. Zudem punktet diese Uhr mit einem robusten und kompakten Polycarbonatgehäuse. Chronographenfunktion, duale Zeitanzeige und digitaler Kompass vollenden den Anspruch, Funktionalität in sportliches Design zu kleiden – eben hightech inside & design outside. Erhältlich sind die Sportuhren bei timestyles.de, dem No.1-Shop für Uhren angesagter Mode- und Sportlabel. Y www.timestyles.de

Einsatz unter allen Bedingungen und in jeglichem Terrain. Black Diamond Equipment AG CH-4153 Reinach, Tel.: +41 (0)61 564 33 50 Y www.blackdiamonequipment.com

weniger ist mehr! Mit GoLite drängt ein amerikanischer Hersteller von hochwertigen Sportartikeln, welche sich durch leichtes Gewicht und Top-Qualität auszeichnen, auf den deutschen Markt. Die SchlafsackSerie Adrenaline wurde vom amerikanischen Backpacker Magazine 2008 mit dem Editors Choice prämiert. Der Women’s Adrenaline 40 ° ist der leichteste mit nur 540 g für einen Temperaturbereich von +4 ° C bis -18 ° C. Y www.golite.com


005-011_HikeMagazin_neu.qxd

22.04.2009

18:07 Uhr

Seite 11

trends | 4 einträge outdoor trifft uhrendesign high tech am stock weniger ist mehr mobile solaranlage

mobile solaranlage Als umweltbewusster Hersteller hat VAUDE ein weiteres Produkt entwickelt, das zum Klimaschutz beiträgt: VAUDE Solar, die tragbare Solaranlage für den Bergsport. Handy, MP3-Player, Digitalkamera oder GPS-Gerät können mit sauberem ÖkoStrom aufgeladen werden. Unabhängig vom Stromnetz funktioniert VAUDE Solar auch in entlegenen Regionen. "Mit VAUDE Solar kann jeder, der gerne draußen unterwegs ist, seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten:

Elektronische Geräte werden nicht mehr über die Steckdose geladen, sondern regenerativ und emissionsfrei durch die Kraft der Sonne", bekräftigt Hilke Patzwall, VAUDE Umweltbeauftragte. VAUDE Solar wird am Deckel bzw. an der Außenseite des Rucksacks befestigt und lädt sich während der Tour von selbst auf. Die mobile Solaranlage ist in zwei Ausführungen erhältlich: Das kleine Modell besteht aus einem 1 Watt

Solarpanel und zwei Akkus, das größere Modell aus zwei Solarpanels 2 Watt und drei Akkus. Das 2W System benötigt circa fünf, das 1W System sieben Stunden zum Aufladen der Akkus. VAUDE Sport GmbH & Co. KG D-88069 Tettnang-Obereisenbach Tel.: +49 (75 42) 53 06-0 Y www.vaude.com

Float

wasser erleben

Hamam im Hotel Castell Zuoz

www.water-relax.com

Villa Margharita

Felsenpool

Caldarium Therme Meran

seite_11


Hike_Magazin_2009