Issuu on Google+

USG 1 // A / / 11 - 1 R H JA IM 9.

5 ABE 8

UNBE

Z AHL

BA R


WIR MACHEN DEN WESTPARK NOCH ATTRAKTIVER UND VERSCHÖNERN UNS FÜR SIE STEP BY STEP. ÜBER 100 SHOPS AUF ZWEI EBENEN. MO BIS SA BIS 20 UHR –

WWW.WESTPARK-CENTER.DE


E

D

I

T

O

R

I

A

L

Foto: Franz Richarz

NEID Mit Neid kennt er sich bestens aus: Tony Ventura. Der Star des brasilianischen Karnevals in Rio de Janeiro – er ist der in seiner Heimat prominente und unglaublich begehrte Hersteller der farbenprächtigen Cabeas – lebt sogar davon. Einmal im Jahr feiert ein in der privaten Bevölkerung an Armut leidendes Land ein Fest, bei dem es 100%ig einfach darum geht, mit totaler Lebensfreude besser auszusehen, als alle anderen, koste es, was es wolle. Auf der letztjährigen weltgrößten Hutshow „Mut zum Hut“ durfte ich eine seiner Kreationen einmal aufsetzen, um festzustellen, welches unglaubliche Gewicht all die brasilianischen Schönheiten da wie selbstverständlich auf ihrem Köpfchen tragen – eine stolze Haltung und die Konzentration auf kriminell schwingende Hüften ist somit beinahe unabdingbar. Okay, reden wir hier nicht von den Göttinnen gleichen Schoko-Körpern, die denken, dass Cellulite eine europäische Schnupfenkrankheit ist, bei der bleiche Weibchen ihren wohl genetischen Nachteil in Taschentücher schlabbern. Ich hatte eine original brasilianische Cabea auf meinem teutonischen „Kopp“ und meine Hüften wollten trotz Tonys erwartungsvollem Blick nicht mal ansatzweise brasilianisch! Ich schlug ihm vor, für „uns“ aus Deutscheland doch mal eine Cabea als Haarreif zu kreieren, damit wir mit unserem von Jugend an erlernten DiscoFox-Mooving nicht wie Aschenputtel im Diva-Kleid aussehen. Tony fand´s witzig und ... er überraschte mich in diesem Jahr mit der Umsetzung meines Wunsches. Und glauben Sie mir, es hat einen Grund, warum Sie hier nur eine Portrait-Aufnahme sehen, denn darunter würde eine graue Flanell-Hose jede Illusion zerstören. Bin ich neidisch auf brasilianische Traumkörper? Aber ja. Neid beschleicht mich, wenn mein Mann genussvoll Giselle Bündchen-Fotos in Männermagazinen betrachtet oder wenn ich von Traumurlauben in Brasilien mit allem Pipapo höre. Ich würde die Welt auch so gern bereisen und habe manchmal Angst, dass mir dieses aktuelle eine Leben dieses Privilleg nicht mehr bieten kann. Ich war noch niemals in New York, aber zum ersten mal zu einer Druckfrisch-Party in Istanbul. Tolles Erlebnis. Die Gestaltung dieses Berichtes hat unser langjähriger, bester, allseits beliebter Grafiker Fabrizio Verni nicht mehr mit erlebt: Er ist weg – mit Frau und Kind nach Thailand ausgewandert. Hut ab vor so viel Courage! Und genau darum geht es doch: Um Courage. Ich bin der tiefsten Überzeugung, dass jeder Mensch alles erreichen kann, wenn er es „nur“ wirklich will und alles dafür tut. Neid ist also völlig deplatziert. Ich rede hier nicht von Schicksalsschlägen, die Möglichkeiten abprupt begrenzen können, sondern von kleingeistigen Dummplauderern, die anderen ihren Erfolg nicht gönnen, weil sie selber zu doof, zu feige oder zu sonst was sind. Von Menschen, deren versagender Wille anderen den Erfolg nicht gönnt. Glück gehört natürlich auch dazu. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und auch mir, zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit den richtigen Menschen zu sein und ... dann völlig unerschrocken aus tiefstem Herzen zu sagen „Ich will.“ Und bitte: Freuen Sie sich für Menschen, die es geschafft haben. Alles andere wäre Neid.

REGIERT DIE WELT

Claudia Richarz-Götz | Chefredaktion

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRUCK DRU RUCK_D D.iiindb ndb db 3

3

17.10.2011 0.20011 20 20:5 20:52:06 0:52:0 2::06


WINTERZAUBER CHARITY GALA 2011 5.11. 2011, 19:00 UHR THEATER INGOLSTADT

Bereits zum 3. Mal wird die Charitygala Winterzauber in Ingolstadt gefeiert. Das Motto lautet: „Der Mensch im Mittelpunkt“. Spenden und Unterhaltung, das ist das Erfolgsrezept! Neben einem winterzauberlichen GalaAbend erwartet Sie ein einzigartiges Programm, das alle hohen Erwartungen erfüllt: eine spektakuläre Eisbar im Foyer, Weltpartymusik mit der Band „szenario“ aus Köln, die 60er Jahre Kultband „Bernhard Band“, Anastasia – russische Luftakrobatik in der Glaskugel, Aftershowparty mit Black Orange und vieles mehr. Die Charitygala Winterzauber engagiert sich da, wo Hilfe gebraucht wird und das zu 100 %. Auch in diesem Jahr werden wieder “Elisa” und das “Hollerhaus” unterstützt. Noch sind Karten zu haben, aber nicht mehr lange ... WWW.WINTERZAUBER-INGOLSTADT.DE

4

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK K_A A.in A .iindb db 4 db

17.10.2011 7.100.20011 20:05 220:05:00 0:05:0 :00


GRAFITTI MEETS EXPRESSIONISMUS

Auri Neuroth

Gisela Harrer

Regine Mertl-Noack

PROSECCO-GARTEN GOES XMAS 19.11, AB 10 UHR BEI BEATE BONK Es war einmal ein Mann, der wollte nicht mehr zu der Gruppe der auf den letzten Drücker Panikkäufern gehören, um seiner Frau zu Weihnachten eine Freude zu machen. Wie durch Zauberhand fiel ihm genau diese Gladdys in die Hand. Darin las er diese magischen Zeilen und erfuhr, dass Beate Bonk am 19. November drei Feen – Auri, Gisela und Regine – geladen hat, um Männer vom Fluch der Ideenlosigkeit für Weihnachtsgeschenke zu befreien. Diese drei Feen haben nämlich viele märchenhaft schöne Geschenke dabei, wie 20 x 20 cm große Kunstwerke, eines davon trägt den Namen „Was bringt die Zukunft?“. „Liebevolle Geschenke!“ rief die zweite Fee, denn die in Giselas Manufaktur gefertigten Essige, Öle, Sirupe und Aufstriche sind Delikatessen, die den Gaumen streicheln und Kochen zum Feinschmecker-Erlebnis machen. Also nichts für Aschenputtels, die immer noch doof Erbsen sortieren. Die Frauen, von denen wir hier sprechen, tragen auch ohne Zaubernüsse funkelnde Mode der Gastgeberin Beate Bonk und wissen auch, welch besonderen Schmuck es dort zu kaufen gibt, den sie am liebsten in ihren neuen Handtaschen nach Hause tragen. Schuhe verlieren sie nicht, denn die stehen als gehäkeltes Kunstwerk auf dem Tisch – eine Gabe für Highheels-Fans von der dritten Fee, die sich Regine nennt ... Okay Männer: Wir wissen, ihr braucht klare Ansagen. Also: Am 19.11 kauft ihr Geschenke bei Beate Bonk in der Milchstraße 8, dann ist mit Panik zu Weihnachten Schluss. Denken Sie jetzt, Ihr Mann versteht das immer noch nicht? Ach männo, dann kaufen Sie sich doch einfach selbst ein Geschenk und freuen sich schon heute darüber. Der Feen-Clan freut sich auch auf Sie!

(CRG) 5

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK K_A A.in A .iindb db 5 db

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:05:18 0:05::188


Melanie Arnold zeigten, was die Welt der besten Modedesigner für die aktuelle Saison kreiert hat. In keinem anderen Modehaus dieser Stadt gibt es eine derartige Ansammlung großer Modenamen, wie bei Arnold Fashion. Wie sieht die trendorientierte Frau im Herbst/Winter 2011 aus? Ganz einfach: Sie hüllt sich von morgens bis abends in feinste Materialien und weiß selbstverständlich, was hipp ist. Dazu zählen Trendmaschen, Strick in all seinen Variationen, ist der angesagte Look schlechthin – die Farben Nude, Rot in all seinen Changierungen, SafranGelb, Petrol und der Klassiker Schwarz sind angesagtes FashionStatement. Insbesondere Schwarz ist immer ein edler Hingucker, wenn es um glamouröse Abend-

mode geht. Wird diese EdelFarbe dann noch mit dem Schmeichler „Pelz“ kombiniert, steht dem ganz großen Auftritt nichts mehr im Weg. Pelz ist überhaupt ein großes Arnold Fashion-Thema: Die unglaublich luxuriösen Jacken lösten bei der gezeigten Catwalk-Show ein begeistertes Raunen aus. Die legendären Wickelkleider von der New Yorker Designerin Diane von Furstenberg sind generell ein MustHave für modebegeisterte Frauen, aber in der Auswahl, wie sie bei Arnold Fashion in Ingolstadt zu haben ist, darf dieses Label durchaus als besonderes Shopping-Highlight bezeichnet werden. Die großartige Arnold-Show ist im Geschäft via Flatscreen zu besichtigen, aber am allerbesten lassen Sie sich einfach vom tollen Arnold FashionTeam beraten, womit Sie persönlich im Herbst/Winter 2011 perfekt und individuell glänzen! Happy Shopping bei Arnold Fashion!

Fotos: Franz Richarz

A R N O L D FA S H I O N C AT WA L K

ARNOLD FASHION, Am Stein 10, 85049 Ingolstadt, Telefon 0841 / 3 79 48 40

6

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK K_A A.in A .iindb db 6 db

17.10.2011 7.100.20011 20:05:39 20:05::399


KLEINER LADEN - GROSSES HERZ

Schmucktruhe in der Innenstadt vorbei und überzeugen sich davon! Auf 25 Quadratmetern verbirgt sich ein wahres Schlaraffenland für Liebhaber schöner Schmuckstücke. Aber nehmen Sie sich Zeit, denn die Auswahl ist imposant. Das gesamte Sortiment von Thomas Sabo ist hier zu bewundern und auch zu erwerben. Der ehemalige Geheimtipp für Fashion-Insider ist heute eine starke, international anerkannte Marke und Schmucktruhe ist seit langem offizieller Partner dieses erfolgreichen Unternehmens. Was das für Sie bedeutet? Sie bekommen alles, aber auch wirklich alles, von den begehrten Armbändchen mit Anhängern über Ringe bis zu den Halsketten aus dem Sabo Sortiment. Und auch die Herren der Schöpfung kommen hier nicht zu kurz, denn der extravagante und sportliche Schmuck für das starke Geschlecht wird selbstverständlich an längeren Bändern und Ketten aufgefädelt. Und wenn wir schon beim Auffädeln sind... In der Schmucktruhe finden Sie auch Ingolstadts größtes Sortiment an klassischen Perlen und romantischem Perlenschmuck. Gleich neben der Glasvitrine mit dem Trachtenschmuck. Traditionelle Motive oder modernes Design? Hier finden Sie alles, was ihr Herz begehrt. Und falls Sie einen besonderen Wunsch haben, wird hier alles getan, damit er in Erfüllung geht. Das Anfertigen von Ketten für Trachtenvereine fällt genauso in diese Kategorie wie die Einfassung der Jagdtrophäen als Schmuckanhänger. Aber auch der Service bekommt hier eine erweiterte Definition, wenn man die Erfahrung und Expertise der Mitarbeiterinnen erlebt. Sie sind mit Herz und Seele dabei, lieben Schmuck und das merkt man auch. Vorsichtig werden die Schätze behandelt und den Kunden freundlich vorgeführt. Und falls diese verschenkt werden sollen, werten die wunderschönen Geschenkpäckchen die Überraschung optisch auf. Ab Februar des nächsten Jahres dürfen wir uns auf eine zweite Filiale in der Fußgängerzone freuen. Über der neuen Ladenfläche wird eine Werkstatt für kleinere Reparaturen eingerichtet. Auch da können sie dann, wie gewohnt, shoppen, shoppen, shoppen! 7

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D 5 D DRUCK RUCK_A RU A.i.in indb db 7 db

17.10.2011 7.100.20011 20:05 220:05:50 0:05:5 :500


KONTAKTLINSEN

MESSTECHNIK

Bei uns erhalten Sie Linsen und Beratung preisgleich zu Online-Shops.

Wir bieten Ihnen die neueste Messtechnologie für Ihre Augen.

Mauthstr. 10 · 85049 Ingolstadt · Tel. 0841/931522-2 · info@schmidt-optik-am-theater.de · www.schmidt-optik-am-theater.de

Michael Schmidt Augenoptikermeister Geschäftsleitung

Barbara Schmidt Geschäftsleitung

Stefanie Siebler Augenoptikermeisterin

Anja Meyer Augenoptikermeisterin

Nadine Schmidt Augenoptikerin

Ewald Reich Augenoptiker


NEUE HOMEPAGE

Klicke auf Facebook „gefällt mir“

Besuchen Sie unsere runderneuerte Internetpräsenz und informieren Sie sich bereits von Zuhause über die neuesten Trends.

und gewinne eine Ray Ban Brille deiner Wahl. Die Aktion endet am 31. Dezember 2011.

Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 09.30 - 19.00 Uhr · Samstag: 09.30 - 16.00 Uhr

Birgit Frühauf Augenoptikerin

Nicole Martin Augenoptikerin

Michelle Schmidt Augenoptikerassistentin

Christina Fischer Auszubildende

Katharina Fischer Auszubildende


79 80

81 82

85

Gladdys Countdown C

NUR N 15 AUSGAB U DANN N IST SIE UNSERE N GLAD

10

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK_A A.iindb db 100

17.10.2011 17.10 0.200111 20:0 20 20:07:01 0:07:0 7::01


90 90 92 93 94

99 100

85 Aus

otionen wingt, beseelt, ngetrübt, wonneebensfroh, leicht, g, hoffnungsvoll, rahlend, warmnnt, bewundert, schätzenswert, eiden, glücklich, ufgeregt, betrof, einsam, erregt, kenlos, friedlich, aftvoll, liebevoll, cheu, schutzlos, berwältigt, ange-

2012

georgisches-kammerorchester.de

zögerlich, gebor, demütig, frei,

Lavard Skou Larsen

Justin Clark

Dieter Hildebrandt

Tianwa Yang

Lisa Smirnova

Igor Levit

Héctor Ulises Passarella

Priya Mitchell

Li Wei Qin

JETZT ABO SICHERN: Ramon Jaffé

Georgisches Kammerorchester Ingolstadt

Rascher Saxophon Quartett

Saison 2012 „Maya“ Kulturamt Ingolstadt Tel.: 0841 3 05- 18 15 kulturamt@ingolstadt.de

11

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK K_A A.indb A .iindb db 11 11

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:07:04 0:07::04


Das beeindruckende Kunstwerk des österreichischen Stahlbildhauers Anton Lageder wurde exklusiv für die Hutmodenschau geschaffen. Aus 26,5 qm Stahlblech fertigte der Wahlneuburger ganze 950 Einzelelemente, die er in wochenlanger mühevoller Kleinarbeit zu einem Gesamtkunstwerk von 3 Metern Durchmesser zusammensetzte. Stilecht präsentierte der nalen Grammophon aus der Gründerzeit. Übrigens ist das monumentale künstlerisch hochwertige Stahlobjekt noch zu haben und vielleicht günstiger, als Sie denken. Anfragen bitte an info@gladdys.de. Gerne auch für die Stadt Neuburg.

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK_A A.iindb db 1122 db

Foto: Franz Richarz

Multikünstler auch noch andere Werke, zu längst vergessenen Klängen auf einem origi-

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:07:09 0:07:0 7::09


WILLKOMMEN IN DER WELT DER HÜTE! WIE SOLLTE ES ANDERS SEIN? DIE 12. WELTGRÖSSTE HUT-SHOW „MUT ZUM HUT“ IN NEUBURG WAR EINE WEITERE SENSATION IN DER MODEWELT. DANKE UTE!

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK_A A.iindb db 1133 db

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:07:13 0:07:1 7::133


„WOMÖGLICH GLAUBEN SIE ES MIR JA NICHT, ABER ICH HABE NIEMANDEN DAFÜR BEZAHLT, SO ETWAS ZU SAGEN.“

Hutshow nachdenke. „Schnee von gestern“ wollte man aber dennoch sagen, denn Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling erschien „trotzdem“ und lobte das großartige Engagement von Ute Patel für den Standort Neuburg. Richtig so, denn schließlich holt der extravagante Paradiesvogel schon seit über einem Jahrzehnt die ganze Welt nach Neuburg. Eine höchst beachtliche Leistung, die auch der großen Medienwelt nicht verborgen bleibt – so sendete das Bayerische Fernsehen erstmalig live aus Neuburg, um der Prophetin aus eigenem Lande die Bühne zu geben, die ihr gebührt. Ohne Ute Patel wäre das Leben farbloser, die Modewelt um ein Spektakel ärmer und ganz viele Menschen weniger bestärkt in der Großartigkeit ihres Schaffens. Aus aller Welt finden Modisten, Hutmacher, Modedesigner, Schmuck-Kreateure, Schriftsteller, Künstler und Andersdenker einmal im Jahr nach Neuburg, um einem großen, anspruchsvollen Publikum ihr Können zu zeigen und es vor allem zu verkaufen. All das ist Ute Patel zu verdanken ... dieser phantasievollen, unermüdlich arbeitenden, großgeistigen, streitbaren, einzigartigen Persönlichkeit. Ute, wir lieben dich auch! (CRG)

Fotos: Franz Richarz

Was Ute Patel mit ihrer herrlich humorvollen Art damit meinte, bezog sich auf die EröffnungsAnsprache von SPD Landtagsabgeordneten Achim Werner (Foto), der mit einem Kniefall seine Liebe zu ihr beteuerte und anderen drohte, dass sie nicht im Stande wären zu wissen, was ein enttäuschter Liebhaber alles so tun könne, falls seine Angebetete gehen müsse. Hutfan Achim Werner spielte damit auf die von vielen als ungerechtfertigt empfundene Kürzung des Veranstaltungzuschusses der Stadt Neuburg an – eine Folge der von Ute Patel geäußerten, und von aktiven Maßnahmen begleiteten, Kritik gegen Neuburgs Bewerbung für das Golfturnier „Rayder Cup“. Ute Patel zeigte sich von einer derart sanktionierten Meinungsfreiheit öffentlich frustriert und kündigte an, dass sie ernsthaft über einen neuen Standort ihrer zum 12. Mal stattfindenden weltgrößten

14

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK K_A A.indb A .iindb db 14 14

17.10.2011 17.10 0.200111 20:0 20 20:07:31 0:07:3 7::311


ARCO SCHLÖSSCHEN

Seit 1805 ist das ARCO SCHLÖSSCHEN Neuburgs Schmuckstück, ganze Generationen sind dem Zauber dieses Ortes, an dem man sich dem Himmel mit dem grandiosen Ausblick auf Neuburg ein Stück näher fühlt, schon erlegen. Viele große Liebesgeschichten haben hier ihren Anfang genommen – die Liebe zur Gastronomie und Gastfreundschaft haben Alexandra und Rolf Reichardt heute zum Ausnahmeerlebnis geführt. Romantisches Weihnachtsdinner am 25. und 26. Dezember Lassen Sie sich und Ihre Lieben mit einem ausgezeichneten 3 oder 5 Gang Menü verwöhnen und genießen Sie die Feiertage in traumhaft schöner Dekoration, in der es verführerisch nach Weihnachten duftet. Prickelnder Jahreswechsel Einen schöneren Blick auf das Feuerwerk, als vom ARCO SCHLÖSSCHEN aus, kann man nicht haben. Kulinarisch vergnügt erleben Sie den Start in ein neues prickelndes Jahr mit Champagner, einem Gour-

WEIN AUS DER HEIMAT Der neue feine Weinkeller ist wie gemacht für gemütliche Abende am Kachelofen...

met 6 Gang Menü, umrahmt mit „Piano live Musik“. Happy new Year! Trauen Sie sich! Erwarten Sie am Tag Ihrer Hochzeit etwas Unvergessliches! Im romantischen ARCO SCHLÖSSCHEN getraut zu werden ist ganz bestimmt so ein Erlebnis. Wir freuen uns auf ein Wunschgespräch mit Ihnen, um Gastgeber Ihres Traumtages zu sein. Zudem arrangieren wir gerne jede Art an Familienfeierlichkeiten für Sie. Freude verschenken! Die Gutscheine vom Arco Schlösschen sind eine wunderbare Idee, um Genuss zu verschenken.

Probieren Sie ausgesuchte Weiß- und Rotweine – auch vom Winzer Josef Tremml, einem bekannten und in Feinschmeckerkreisen geschätzten Weinbauer aus Neuburg.

ARCO SCHLÖSSCHEN VËÁWÄÍÁ?ÄÄjˤoËVËoÉÉÏÏË!jÖMÖÁ~Ë?™ËajÁË ™?ÖËV Telefon 08431-7055 V info@arco-schloesschen.com Öffnungszeiten: Mo-Sa 11 bis 23 Uhr V So & Feiertage 10:00 bis 23:00 Uhr V Kein Ruhetag, durchgehende warme Küche

www.arco-schloesschen.com

G85_DRUCK_A.indb G8 85_D DRU RUCK_A A.iindb db 1155 db

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:07:49 0:07:4 7::49 49


GUT BEHĂœTETE M UNVERBLĂœMT – DIE WELT IN MEINEM SPIEGEL Die Ute. Die Karina. Ein Buch. Was kommt wohl dabei her wenn die Herrscherin der spitzen Feder auf die Meisterin der nischen Farben trifft? Wie wäre es mit dem hier: „Mit Sechzig ist die Frau vollkommen. Das Leben hat ihr MaĂ&#x; genommen. Sie steht fortan in hĂśchster BlĂźte und ist von allerbester GĂźte, trotzt sehr gelassen dem Gemeinen und ist mit sich, der Welt im Reinen. Jetzt will sie nochmal richtig steppen und das Parkett des Lebens räppen. So ähnlich geht es auch Frau Wicht, doch ihren Mann tangiert dies nicht. Couch, Sessel, Glotze sind die Welt, drin sitzt er als Pantoffelheld. Er schnarcht noch lauter als ’ne Säge und ist am Glied ein wenig träge.

Drunter is se nackig. Versprochen. Is aber auch die nackte Wahrheit Ăźber unsere Macken. Auch versprochen. www.spica-verlag.de

wie bockig eigenen Stil wird noch eine Big Karriere orakelt und Ute Patel-MiĂ&#x;feldt aus Bayern? Da gehĂśren wir zu den GlĂźckskindern, die das international gefeierte Enfant Terrible in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft haben. Ihre gemalten unverschämten Weibsbilder sind fĂźr dieses literarische Intermezzo nicht so ganz jugendfrei, aber vom SPICA Verlag zu haben. (CRG)

HFR3UlPLH

HFR3UlPLH

HFR3UlPLH

HFR3UlPLH

Ă? 

Ă? 

Ă? 

Ă? 

Abb. zeigt Sonderausstattungen.

Die

OPEL eco-AKTIONSWOCHEN

*5266( 35b0,( ./(,1(5 9(5%5$8&+

16

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK_E E.iindb db 166

18.10.2011 18 8.100.200111 07:51 007:51:39 7::51:39 :399


ES GIBT DA EINEN MANN… …der unzählige Blumen vor einer bestimmten Tür abgelegt hat, wunderschöne Sträuße, immer von einem Bittgesuch begleitet. Jedes Mal waren die Blumen zwar Willkommen, doch der Wunsch des Mannes wurde nicht erhört. Bis zu einem jenem Tag, als es doch endlich, mit einer schnoddrigen Ansage, so weit war ...

Wem die Geschichte zuzuordnen war? Das konnten die Besucher der Hutshow am Eröffnungsabend von Felix Felzmann selbst erfahren. Er ist der Mann mit den Blumen und das Erbetene war der Hut von keinem Geringerem, als von Heinz Rühmann. Dieser war mit vielen anderen prominenten Hüten, die Felix Felzmann ihren Besitzern abgeluchst hat, bei dieser Gelegenheit zu bewundern. Karl Valentin, Freddy Quinn, Hans Albers, Luis Trenker, O. W. Fischer und viele, viele weitere Berühmtheiten haben ihren Hut vor die Füße dieses Mannes geschmissen. Für Udo Lindenbergs Hut ist Felix auch nach Hamburg gereist und hat ihn höchst persönlich im Hotel Atlantic aus dem Hutzimmer geholt! Zu jedem Hut gibt es eine besondere Geschichte, die Felix Felzmann, sehr zum Amüsement der Gäste, zum Besten gegeben hat. Sein absoluter Liebling ist aber der Hut vom weltberühmten Clown Oleg Popow. Als großer Bewunderer des meisterhaften Seiltänzers und Jongleurs, berührt ihn dieses Sammelstück ganz besonders. Der Hut – das Markenzeichen von so vielen prominenten Persönlichkeiten ...

HUT-NEWS UND ANDERE LIEBSCHAFTEN SCHMUCKE HÜTE VOM HUTKÖNIG UND MÜTZEN VOLLER LIEBE

Hut, Ohrringe und Kette ... das Perlen besetzte edle Dream-Team vom Hutkönig aus Regensburg ist nur eine neue liebevolle Idee, um das Hutverständnis 2011 zu revolutionieren. Fakt ist, dass sich hinter all den gezeigten vordergründigen Fashion-Highlights tiefgründiges Handwerk und emotionale Kreativität verbergen. Und genau dafür trtitt die weltgrößte Hutshow „Mut zum Hut“ an – für das seit Jahrhunderten andauernde Wachküssen eines der markantesten ModeAccessoires stilbewusster Menschen: den Hut. Oder auch einer in sieben Stunden mit Liebe gefertigten Mütze. Alle Aussteller finden Sie unter www.mutzumhut.de 17

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK K_E E.indb E .iindb db 17 17

18.10.2011 18 8.100.200111 07:51 007:51:57 7::51:5 :577


AND THE WINNER IS ...

CHARLOTTE SIRRINGHAUS

LARA KALDAUKE Siegerhut von Lara Kaldauke

Der Nachwuchs ist am Start! Mit beeindruckenden Ergebnissen feierte der erste Nachwuchswettbewerb für das Modistenhandwerk mit der Verleihung des Mut zum Hut Awards 2011 eine freudige Premiere. Gladdys-Chefredakteurin Claudia Richarz stellte die jungen Nachwuchsmodistinnen vor und Brikada-

TOLLE PREMIERE FÜR DEN MUT ZUM HUT AWARD 2011 Glückwunsch an Hannah Hekel, Lena Schmerschneider und Charlotte Sirringhaus.

Chefredakteurin Brigitte Karch (Foto links) überreichte die Preisgelder an die glücklichen Gewinnerinnen. Insgesamt konnten 1.300 Euro Preisgelder vergeben werden. Zur Jury der erstmailgen Verleihung gehörten Vorsitzende Ute Patel, die beiden Modistenmeisterinnen Christine Halbig (München) und Anja FischerMayer (Wemding) sowie die prominente Personal-Shopperin Sonja Grau aus Ulm. Über jeweils 400 Euro Preisgeld und eine Urkunde durfte sich die erstplatzierte Lara Kaldauke im 2. Lehrjahr beim Homburger Hutsalon von Karen Diaz de Cozar freuen sowie auch Charlotte Sirringhaus, die ebenfalls im 2. Lehrjahr beim Regensburger Hutkönig, mit sehr guter Leistung in der Wertung überzeugte. Der stolze zweite Platz mit 300 Euro Preisgeld ging an die Münchnerin Lena Schmerschneider, die bei Nicki Marquardt lernt und der mit 200 Euro prämierte Platz 3 ist das tolle Erfolgserlebnis, für Hannah Hekel, die ihr Können in der Allgäuer Hutfabrik Seeberger erlernt. Die vorgesehene Prämie von 400 Euro für den besten Trendsetter-Hut wurde nicht vergeben, da sich nach Ansicht der kritisch urteilenden Jury unter den eingesandten Modellen diesmal noch kein Hut befand, der die gesetzten Kriterien erfüllt. Alle weiteren Teilnehmerinnen erhielten je einen Bildband „Kunst, appetitlich verbackt! Ein Backbuch von Ute Patel-Missfeldt und Marliese Würzburger“ als kleines „Mit-mach-danke-schön“.Einhellige Meinung befragter Modistinnen, Hutmode-Experten und Auszubildenden im Modistenhandwerk: „Der Nachwuchswettbewerb für das Modistenhandwerk mit Verleihung des Mut zum Hut Awards 2011 ist genial und unbedingt notwendig!“ Daher bitte alle Interessierten schon heute notieren: Der 2. Nachwuchswettbewerb für das Modistenhandwerk mit Verleihung des Mut zum Hut Awards 2012 findet am Freitag, 28. September 2012 statt. Weitere Informationen unter: www.mutzumhut.de und www.brikada.de (CRG)

18

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK K_E E.indb E .iindb db 18 18

18.10.2011 18 8.100.200111 07:52:1 007:52:11 7::52::111


DIE JÜNGSTE HUT-DESIGNERIN AUF DER SHOW HATTE EINEN TOLLEN ERFOLG: ISABELLA BRAUNREUTHER Gerade mal 15 Jahre alt, war Isabella Braunreuther aus Gaimersheim bereits zum zweiten Mal Ausstellerin bei der „Mut zum Hut“. Ihre Schmuckstücke, die letztes Jahr Premiere feierten, mussten heuer zusammenrücken und Platz machen für Isabellas neue Leidenschaft, die Hüte. Aber auch nicht sehr lange, denn diese waren äußerst gefragt! Sie kam mit vollen Händen und ging mit leerem Gepäck: Selbst Ute Patel-Missfeldt ließ sich von ihr mit einem neuen Hut ausstaffieren. Das verwundert auch

nicht, denn die junge Designerin sprüht nur so vor Einfallsreichtum und ihre ausgefallenen Kreationen sind Unikate, „Ausdruck besonderer Individualität, Ergebnis einer schöpferischen Arbeit.“, wie sie selbst betont. Woher sie ihre originelle Ideen hat? Alles und jeder inspiriert sie. Manche Hüte entstehen nach einer genauen Vorstellung, manchmal ist der Look „dem Zufall überlassen“. Noch verlässt sie sich bei der Anfertigung auf die Unterstützung ihrer Mama, Designerin Edel (Foto mitte), aber über die hochwertigen Materialien, die sie von ausgewählten Händlern bezieht und die ganz speziell für jeden einzelnen Hut ausgesucht werden, entscheidet sie selbst. Was zählt: die Farbe und wie es sich anfühlt! Ihr Lieblingshut? Hat sie keinen: „Es gibt so viele tolle Hüte! Noch mache ich es nicht so lange, vielleicht kommt er noch.“ Und weil Isabella weiß, dass ihr all das von Mama ermöglicht wird, möchte sie an dieser Stelle schnell noch „DANKE!“ sagen. (CC)

19

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK_E E.iindb db 1199 db

18.10.2011 18 8.10.2011 0.20011 007 07:52:17 7:52:1 :52::177


ENTERTAINMENT MADE IN INGOLSTADT DARAUF SIND WIR SCHANZER SCHON GANZ SCHÖN STOLZ!

Queens das begehrte MustHave aus Ingoltown ist, lässt Jazz-Soul-Röhre Kerstin Schulz eher cool. Die prominente Radio IN-Moderatorin groovt lieber mit einem jazzigen Hutkönig-Modell die Bühne. Als singendes Mitglied der Band „4 of a Kind feat. Kerstin Schulz“ hat sie eine riesengroße Fangemeinde, wird zu den Highlights der Ingolstädter Jazztage gezählt und war mit Band zum wiederholten Male Star der Eröffnung zur Hutshow! Mit Musik zwischen Swing und Pop, zwischen Sinatra und den Beatles, mit Klassikern von Otis Redding, Van Morrison oder U2 im Gepäck. Hut ab vor Kerstin Schulz (voc), Jens Lohse (p), Christof Zoelch (sax), Dominik Uhrmacher (b) und Tom Diewock (dr). You see, the hat is everywhere! Auch, wenn keine Hutshow in Neuburg ist, spielt der Hut – auch in Ingolstadt – eine Rolle. Bei Beate Bonk in der Milchstraße 8 oder beim Hutkönig im Ingolstadt Village oder auf die Ohren, wenn Kerstin Schulz Radio IN rockt. Fehlt da also nicht auch noch eine Kleinigkeit auf Ihrem Kopf?

20

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK K_E E.in E .iindb db 2200 db

18.10.2011 18 8.100.20011 007:52:32 7::52::322

Fotos: Franz Richarz

Das Bayerische Fernsehen stürzte sich mit Ute Patel im Schlepptau auf ihre außergewöhnlichen Hutkreationen: Beate Bonk, die Modedesignerin aus Ingolstadt verkauft ihre sogenannten „Headpieces“ seit vielen Jahren auf der Mut zum Hut. Headpieces sind nicht so dominant, wie ein Hut, aber das i-Tüpfelchen zu jedem einzigartigen Outfit. Was für internationale Fashion-


MODE EXKLUSIV WER SCHÖN SEIN WILL MUSS NICHT FRIEREN Der Altweibersommer ist vorbei und die kühle Jahreszeit da. Jeder trauert den bunten Sommerkleidern nach, die jetzt in den Untiefen der Kleiderschränke verschwinden. Aber was tun, wenn die triste Laune sich mit dem Wetter nicht einstellen und Frau trotzdem hübsch gemacht aus dem Haus will? Zu Mode Exklusiv gehen! In der Luitpoldstraße 3 steht Neuburgs hippster Store und Marianne Bartoschek, Inhaberin der Boutique weiß, was die Frau von Welt diesen Herbst trägt. Ob ein klassisch eleganter Zweiteiler für den Abend, ein sportlich schickes Jäckchen für „schnell mal mit der Freundin Kaffee trinken“ oder eine lässig geschnittene Jacke

Fotos: Franz Richarz

für jeden Tag, hier finden Sie das Passende zu jeder Gelegenheit. Was MODE EXKLUSIV wirklich so einzigartig macht? Die große Auswahl an edlen Nobeljacken aus der aktuellen Kollektion des Fashion Labels Peuterey! Die extravaganten Sportjacken der Luxusklasse des toskanischen Modelabels sind ausschließlich hier zu finden. Wie der Name schon sagt: einfach „exklusiv“!

Luitpoldstraße 3 86633 Neuburg an der Donau Telefon (08431) 7712

21

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK_E E.iindb db 21 db

18.10.2011 18 8.100.20011 007:52:44 7::52::44 44


Mirjam Foroughi

SIE SIND GROSSE FANS DER HUTSHOW: FAMILIE FOROUGHI Da staunte selbst Baby Aurelia auf dem Arm ihrer Mama Mirjam Foroughi: So viele Menschen mit lustigen Hüten auf dem Kopf! Mit diesen Eindrücken bekommt die süße Maus aber gleich mal direkt mit, was in ihrer Familie nicht nur gern gesehen, sondern auch gelebt wird: Der Sinn für´s Schöne! Familie Foroughi ist bereits seit

E X C L U S I V E

fünf Jahren begeisterter Aussteller auf der Hutshow und präsentiert dort mit ihrem Ingolstädter Geschäft „Mode am Schloß“ ebenso edle, wie extravagante Abendroben. Neben dem topmodischen Angebot für den Tag, ist gerade ihre Abendmode in riesiger Auwahl für die gesamte Region wohl einzigartig. Ein glamuröses Kleid und

Elfriede Foroughi

eine schicke Kopfbedeckung dazu sind eben ein unschlagbares Duo – auch für die Foroughi Kinder Antonella und Smilla, die mit ihrer Vorführung auf dem Catwalk jedes Mal donnernden Applaus ernten. „Ginge es nach den beiden Girls“, erzählt Mirjam Foroughi, würden sie am liebsten Freitag, Samstag und Sonntag komplett da

D A M E N M O D E in Größen 34-46, Abendmode im ersten Stock

L u d w i g s t ra ß e 41 , 850 4 9 I n g o l s t a d t , Te l e f o n ( 0 8 41 ) 3 34 4 2 22

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK K_B B.indb B .iindb db 22

17.10.2011 17.10 0.20011 20:17:4 20:17:41 0:17::41 41


bleiben. Mit so viel Fan-sein werden die beiden ganz sicher auch noch Levi anstecken können – der junge Mann aus ihrer Familie sah zwar superschick aus, aber auf den Catwalk wollte er (noch) nicht. Senior-Chefin Elfriede Foroughi liebt an den drei Tagen Neuburg ganz besonders die wunderschöne Stimmung, die netten Mitaussteller, die allmählich zu einer kleinen Familie wurden und vor allem das tolle Publikum, das seinen Weg von überall her nach Neuburg findet. Sollte Ute Patel tatsächlich einen Standortwechsel für ihre Show realisieren, „sind die Foroughis sofort dabei – egal wo.“, resümiert Elfriede Foroughi und findet Veränderungen seien grundsätzlich etwas Positives, weil man so auch wieder neue Leute kennenlernt. Ihr persönlicher Mut zum Hut blieb zwar bis jetzt in schönen Mützen stecken, aber für den Hut an und für sich kann sie sich sehr begeistern. „Man braucht halt Selbst-

SCHIRMHERRIN MICHAELA MAY SAGTE:

bewußtsein, wenn man einen trägt.“, sagt sie und genau dieses kreative Anderssein bewundert sie an Veranstalterin Ute Patel. „Toll, was diese Frau auf die Beine stellt!“, findet auch Mirjam Foroughi und freut sich bereits auf die Show 2012. Und wir freuen uns auf das tolle Mutter-TochterDuo, das mit Herz und Seele seit 28 Jahren für die Mode lebt. Aber zum Glück beginnt ja jetzt die Ball-Saison, also ist ein Wiedersehen schon vor der nächsten Hutshow garantiert. (CRG) Tolle Models: Antonella, Levi

Fotos: Franz Richarz

und Smilla!

„WENN MAN SICH SELBST SCHÖN FINDET, FINDEN EINEN AUCH DIE MÄNNER SCHÖN.“ 23

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK_B B.iindb db 23

17.10.2011 17.10 0.20011 20:17:4 20:17:48 0:17::48 48


GERHARD HOHENLEITNER DER MEISTER WAHRER RAUMKUNST Stoffe sind sein Leben, seine Dekorationen sind pure Poesie. Das, was Innenausstatter Gerhard Hohenleitner auf die Mut zum Hut-Show in das Neuburger Schloß gezaubert hat, war ein Highlight. Das Auge konnte sich an den Kompositionen nicht satt sehen, Hände streichelten unaufhörlich über die üppige Stoffpracht. Wenn auf seiner Internetseite die Begrüßung steht: „Leisten Sie sich den Luxus des nicht Alltäglichen und lassen Sie sich von unserer unglaublichen Auswahl an internationalen Stoffen verzaubern.“, weiß man davorstehend sofort, was Gerhard Hohenleitner damit meint. In Maßarbeit von Meisterhand hat das Pfaffenhofener Unternehmen Hohenleitner eine lange Tradition – bereits seit über 90 Jahren steht der Name als Garant für höchste Qualität. „Wir beherschen unser Handwerk für gehobene Ansprüche in der Einrichtungs-Branche und setzen somit die Familientradition in dritter Generation fort.“, berichtet Gerhard Hohenleitner über die UnternehmensHistorie. Der höchst kreative Innenausstatter wurde bereits drei Mal bei den Gestaltungs-Wettbewerben während der Interzum in Köln auf internationalen Ebene der E:U:T:D:S. mit Goldmedaillen und Urkunden für hervorragende Leistungen ausgezeichnet. Zudem ist er als Experte und Gutachter für die Handwerkskammer für München und Oberbayern im Raumausstatter-Handwerk seit 1982 tätig. Seine Referenzliste liest sich wie das Who is Who erlesener Orte, zahlreiche Kundennamen sind prominent, aber stolz ist Gerhard Hohenleitner auf alles, was sein Haus und seine Hände verlässt, auch auf die kleinen schönen Dinge eines Lebens in einem attraktiven neuen Zuhause. Wenn der Ruf nach dem Besonderen ertönt, ist Gerhard Hohenleitner schon unterwegs. So auch nach Neuburg, wo er mit einer Ausstellerin (s. Foto links) an die Besucher der Show Rosen verteilte. Vielleicht haben Sie ja noch Ihre Rose in der Vase stehen, die sie nach der Eröffnungsfeier von den beiden sein, wird es höchste Zeit sich neue blühende Raumausstattungsideen bei Gerhard Hohenleitner in Pfaffenhofen abzuholen. Gute Fahrt auf einem Weg, der sein Ziel mehr als wert ist.

Fotos: Franz Richarz

überreicht bekamen? Sollte sie bereits verwelkt

24

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK K_B B.indb B .iindb db 244

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:18:00 0:18:0 8:00


Schon der Weg zu uns, ist ein Ziel wert: Zur größten Auswahl an Stoffen zwischen München und Nürnberg führt kein Weg vorbei.“

85276 PFAFFENHOFEN : MOOSBURGER STR. 4 Tel. 0 84 41 / 29 60 : info@innenausstattung-hohenleitner.de

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DR RUCK RU UCK_B B.i.iindb B db 25

25

17.10.2011 .100.20011 20:18:04 20:188:04


GEWINNERIN : LAURA EMO NT Z MIT IHREM URLAUBSBIL D „GLADDYS MACHT HEIMWEH“

G85_2627_LAY_Gladdys_on_Holiday.indd G8 85_22627_LA LAY AY_Glaad ad ddys_on_Holiday.in dys_o dy ys on_Ho oliiday ay.iindd dd 2266

17.10.2011 17.10 0.20011 21:06:4 21:06:48 1::06:48 48


UNSER URLAUBSFOTO – ALBUM ERWEITERT SICH UM EIN WEITERES HIGHLIGHT!

W

ir waren „verreist“ worden. Nach Oslo (wie die Nobelpreisträger), nach Spanien zu den wilden Stieren, an Wasserfälle, in die Wüste, mit der Vespa quer durchs Land, wir haben Lissabon gerockt und sind in den Himmel gestiegen, wir haben eine Zeitreise ins Anno Domini 1398 gemacht - doch einmal sind wir auch wieder zurückgekommen. Von einem verlassenen Ort, mitten im Nirgendwo, getragen von vier hübschen Beinen. Da stehen sie, die jungen Fräuleins, kein Geld für den Bus, das Tramper-Schild und Gladdys fest in der Hand. Ist das Wagemut? Oder Abenteuerlust? Nein, das ist Heimweh! Und damit Laura Emontz und ihre Freundin sich von so vielen Strapazen erholen, schicken wir die beiden in einen wahren Traumurlaub an die Etrusker Küste. (CC)

KEINE BANGE MÄDELS, Ä , DA KÖNNT IHR EUCH SO RICHTIG ERHOLEN!

27

G85_2627_LAY_Gladdys_on_Holiday.indd G8 85_22627_LA LAY AY_Glaaddy dys_o ys on_Ho oliday.in iday ay.iindd dd 27

17.10.2011 17.10 0.2011 011 21:06:5 21: 21:06:51 :06:511


m

i

t

g

l

a

d

d

y

„Oh, wie dankbar ist ein Kind! Pflege ich die zarte Pflanze, schütz ich sie vor Sturm und Wind, wird‘s ein Schmuck im Himmelsglanze. Wie gelehrig ist ein Kind! So wie Du es lehrest lesen in dem Buch, in dem wir sind, so wird einst sein ganzes Wesen. Werden muß ich wie ein Kind, wenn ich will zum Vater kommen. Kinder, Kinder, kommt geschwind, ich wär‘ gerne mitgenommen.“ Clemens Brentano

28

s

m

a

l

d

u

r

c

h

a t

m

e

n


LEI-11-0038_Anz.Gladdys_105x265mm_RZ 2_105x265 13.10.11 13:36 Seite 1

ALLES AUS EINER HAND

Herbstmesse Samstag, 05. November · 9 bis 16 Uhr Sonntag, 06. November · 13 bis 17 Uhr Sonntag: nachtsmarkt Großer Weih

WINNER Zwei Tage gefüllt mit Inspirationen und Neuheiten.

Leitinger – kompromisslos in Qualität, vielseitig in Form und Farbe, offen für Ihren individuellen Lebensstil. TEPPICHE GARDINEN

WOHNACCESSOIRES FARBEN

PARKETTBÖDEN SONNENSCHUTZ

Neuburger Straße 65 · 85057 Ingolstadt · Tel. 0841-490 920 www.leitinger.de

29


WILLKOMMEN IM CLUB ... heißen wir Unternehmen, die sowohl in ihrem Angebot, als auch in ihrem Kunden-Service zu den Besten gehören. Mit Liebe ausgesucht, entdecken Sie in jeder Ausgabe Gladdys Clubmitglieder, die Ihnen spannende News und Angebote präsentieren, damit Sie wissen, wo Sie als Kunde König sind und perfekt shoppen gehen können. Das ist aber noch nicht alles: Immer wieder werden unsere Clubmitglieder gemeinsam „Gladdys Events for Friends“ für Sie organisieren, um Sie mit einem Mehr an Erlebnis zu verwöhnen. Darüber möchten Sie immer informiert sein? Dann werden Sie ganz schnell Gladdys-Freund auf Facebook!

TOPADRESSEN

Exklusiv in Ingolstadt bei der Gepäckausgabe: Taschen-Kult von aunts & uncles

IST DAS BALD IHR NEUER? SIND SIE IN URLAUBSLAUNE? DANN HABEN SIE WOMÖGLICH MIT DIESEM SUPERSCHICKEN RIMOWA-KOFFER ZUM BESTPREIS VON DER GEPÄCKAUSGABE EINEN TOLLEN NEUEN BEGLEITER! RIMOWA SALSA IN WEISS 55 CM VON 259 AUF 229 EURO REDUZIERT.

30

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK_B B.iindb db 30 30

17.10.2011 17.10 0.20011 20:18:1 20:18:10 0:188:100


Friedrichshofener Str. 1, 85049 Ingolstadt Telefon 0841-142 873 40 www.gepäckausgabe-in.de

„Ach, Du meine Güte – Ich mag alle meine Taschen und Koffer!“, zeigt sich Shopleiter Christian Selenka von der brandneu eröffneten „Gepäckausgabe“ in Ingolstadt beinahe verzweifelt, als wir ihn nach seiner persönlichen Top 10 befragen. Flink wie ein Wiesel huscht er aber dann doch durch sein beeindruckendes 400 Quadratmeter großes Reich, um Repräsentatives für´s Foto zu finden. Taschen von Gola und Converse sind auch super cool, auf´s Foto schafft es heute aber mal die adidas Tasche. Seine Hand greift hier nach Desigual Designer-Handtaschen, bevor es kurz entschlossen eine blaue von der Sansibar und eine rote von Mandarina Duck k wird. Besonders edel reisen kann man natürlich auch mit Tommy Hilfiger, aber strapazierfähiger ist Samsonite. Bei den Schultaschen liegt die Wahl zwischen Scout, McNeil und Eastpack k an – er entscheidet sich für das hippe Robot-Motiv. Ohne Rimowa geht´s natürlich gar nicht auf´s Foto, aber da setzt er sich einfach davor, vor die 11 Meter lange und somit für Süddeutschland einzigartige Auswahl an made in Germany Kult. Schnell noch ein Griff zum Megatrend aunts & uncles, direkt neben der Hammerauswahl an Jostt Taschen. Schweren Herzens trifft Christian Salenka also seine Auswahl, am liebsten sollen alle mit vor die Linse. Und die hier genannten Marken sind noch lange nicht alle! Wenn Sie demnächst selbst bei der Gepäckausgabe shoppen gehen, werden Sie den Taschen- und Kofferexperten verstehen. Wetten, dass auch Sie die Qual der Wahl haben? In der Gepäckausgabe gibt es für jedes Budget einen Treffer und für jeden Anlass das Richtige. Auf Wunsch wird übrigens ab einem Einkauf von 20 Euro alles kostenlos zu Ihnen nach Hause geliefert. Tolle Sache, lieber Herr Selenka!

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK_B.indb B.iindb db 31

10

7 1

4

6 5 9

8 3

2

Christian Selenka und seine „Top 10“: (1) Trendy Kuhfell-Design von JOST, Handtaschen von Mandarina Duck (2) und Sansibar (3), das Kult-Label „aunts & uncles“ (4), Cooles in Lack von adidas (5), Unverwüstbares von Samsonite (6), hippe Rucksäcke für Schule und Abenteuer (7+8), Edles für´s Business von Leonhard Heyden (9) und natürlich Ingolstadts größte Auswahl an RIMOWA (10)

17.10.2011 17.10 0.20011 20:18:2 20:18:20 0:188:200


Karin Seehofer und Eva Stich

S H O W T I M E ! Ist eine Modenschau auch ein gesellschaftliches Ereignis? Aber ja. Wenn Eva Stich zur Show ruft insbesondere. Hier sind nicht nur viele der Gäste bekannte Persönlichkeiten, sondern auch die Models: Im edlen pudrigen Abendkleid (Foto rechts) steht da Susanne Seehofer, die Tochter von Bayerns Ministerpräsidenten Horst Seehofer, und ganz sicher freute sie sich auch über den Applaus von Mama Karin, die ebenfalls zur Show kam. Wenn ein Modegeschäft grundsätzlich familiäre Atmosphäre an Kunden vermitteln kann, ist das schon eine bemerkenswerte Auszeichnung, die durch besonderes Wohlfühlen, Beratung mit viel Zeit und Liebe zu dem, was man tut, verdient wurde. Zudem ist Eva Stich auch immer wieder für Überraschungen gut. So startete sie ihre Show, passend zum Wiesnbeginn, mit Trachten-Chic von Basset. Originelle Heimatliebe jenseits der Dirndl-Pflicht, garniert mit Hüten vom prominenten Hutkönig aus Regensburg. DJ Albertino schmetterte dazu den Stimmungsmacher „10 Meter gehn“ auf die Turntables, das Publikum ist bester Laune! Weiter geht´s mit den Trends dieser Saison. Von lässiger Casual-Mode, über sportliche Looks, extravagante Outfits bis hin zu glamourösen Abendkleidern – Eva Stich bietet Mode für alle Momente eines modebewussten Lebens. Für jedes Budget und mit vielen Ideen zum perfekten Styling. Und dafür dürfen die i-Tüpfelchen der Mode natürlich nicht fehlen: die Accessoires. Taschen, Schals, Tücher, Ketten, Gürtel ... die Auswahl in dem schicken Geschäft in der Milchstraße 4 ist schier unendlich und vielfältig. Alles toll dekoriert (auch mit Wohn-Accessoires, die dort zu kaufen sind) ist Shoppen bei Eva Stich nicht nur eine Wonne für´s Auge, sondern auch eine für´s Herz. Ganz bestimmt finden auch Sie dort etwas, das ab sofort zu der Kategorie „Lieblingsteil“ gehört. 32

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK K_B B.indb B .iindb db 32

17.10.2011 17.10 0.20011 20:18:3 20:18:38 0:188:388


Fotos: Franz Richarz

Milchstraße 4 · 85049 Ingolstadt Telefon 08 41 / 3 59 62

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK_B B.iindb db 33

33

17.10.2011 17.10 0.20011 20:19:0 20:19:02 0:199:02


...sagt buon Appetito ZUM KULINARISCHEN SAMSTAG-MITTAG JEWEILS AB 10 UHR Leckereien – natürlich jeweils mit passender Weinbegleitung.“, heißt es seit dem 22. Oktober beim Ingolstädter Weinschmecker. Ab sofort findet dort jeden Samstag der kulinarische Mittag mit wechselndem Angebot statt. Schöner kann ein Wochenende somit gar nicht beginnen, als sich kulinarisch in lässig-schicker Umgebung von Jürgen Nüssler und seinem Team verwöhnen zu lassen. Auf den Tisch kommen immer saisonale Spezialitäten aus Italien, so warten aktuell beispielsweise frische Trüffel auf ihre Genießer. Ab 10 Uhr duftet es bereits jeden Samstag beim Weinschmecker nach Dolce Vita: dem verwöhnten Mittagsmagen steht ein Paradies offen, Wein-Liebhaber sind begeistert und Kaffeefreunde glücklich. Und falls Sie diese Freude auch verschenken möchten, nur zu: Entdecken Sie an Ort und Stelle gleich mal die vielen tollen Weihnachts-Präsentideen für Menschen, die Ihnen am Herzen liegen. Weihnachten kommt ja schneller, als wir denken! Buon Appetito!

Jürgen Nüssler war beim Trüffel shoppen im Piemont und traf auf dem Markt dieses italienische Original. Genießen Sie diese Delikatesse bei einem kulinarischen Samstag-Mittag im:

Barolo trifft Gladdys ... Jürgen Nüssler hat nicht nur weißen Alba-Trüffel und feinsten Barolo mit nach Ingolstadt gebracht, sondern auch dieses wunderschöne Gladdys-Foto vom Weingut Traversa. Vielen Dank! So gefällt uns das natürlich, denn unser Magazin ist ja auch ein echter Weinschmecker!

Weinschmecker Ingolstadt Friedrichshofener Str. 1, 85049 Ingolstadt Tel. 0841/99 39 79 01 www.weinschmecker-ingolstadt.de Geöffnet: Mo. - Do. 11 bis 20 Uhr Fr. + Sa. 10 bis 22 Uhr 34

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK K_B B.indb B .iindb db 344

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:19:15 0:19:1 9:155


Fotos: Franz Richarz

MAN GEBE SCHÖNHEIT EINEN TEMPEL, IN DEM FRAUEN GÖTTINNEN SIND UND MÄNNER NACH HELDENTUM DUFTEN.

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK_B B.iindb db 35

Zweifelsohne: Eine Großstadt definiert sich auch über die Qualität ihrer Geschäfte und das, was Helmut Schmid und Marco Slavulj nun mit ihrer Hair & Beauty Galerie nach dem Umzug eröffnet haben, ist schon einer Metropole würdig. So fielen auch bei den vielen, vielen Gästen Städtenamen wie München, Hamburg, Berlin und auch New York wurde genannt. So weit ist gerade letzterer Vergleich gar nicht her geholt, den mit dem Edel-Parfüms Bond No. 9 oder den Make-Up-Stars von Terry kommen schon mal zwei Produktlinien der Parfümerie, die sich Parterre befindet, genau von dort her. Dazu gesellen sich große Namen wie Kilian, Clive Christian, Tocca und viele andere. Die große Welt der Schönheit präsentiert sich in weißem HochglanzLack mit feinstem Mobilar und einer Dekoration, wie aus einem internationalen Interieur-Magazin. Mit unglaublicher Liebe zum Detail haben Helmut Schmid und Marco Slavulj in nur zweimonatiger Umbauzeit ein Ambiente geschaffen, das seinesgleichen sucht. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die beiden Schönheitsexperten von einigen Gästen direkt ein Engagement als Einrichter finden könnten. Der richtige Look ist eben ein Lebensgefühl, das seinen Ausdruck auf jeder Ebene des Sichtbaren findet. Steigt man die

17.10.2011 17.10 0.20011 20:19:2 20:19:23 0:199:233


Treppe der Hair & Beauty Galerie empor, findet man dort das Reich von Haarkünstler Helmut Schmid. Wer bisher schon Kunde von ihm und seinem Team ist, darf sich ab jetzt über ein noch luxuriöseres Wohlfühlambiente freuen – neue Kunden tauchen in eine einzigartige Stylingwelt ein, die sich schnell zur Lieblingsadresse entwickeln wird, wenn es um gutes Aussehen geht. Dimensionen werden hier völlig neu definiert: An der großen Farbbar in der Mitte des Raumes werden neue Farbakzente kreiert, an den schicken Plätzen (teilweise mit tollem Blick nach draußen) entstehen individuelle Looks, die perfekt zum Typ passen. Entspannung pur bieten die voluminösen Waschplätze mit Massagefunktion. Herzliche Gratulation zu dieser beeindruckenden Geschäfts-Veränderung gab es nicht nur von den vielen Kunden und Freunden, sondern insbesondere auch von den Geschäftsleuten aus der Milchstraße, die sich über ein derartig funkelndes Highlight sehr freuen. Ist die Milchstraße seit jeher schon für ein besonders exklusive Bekleidungs-Angebot bekannt, hat sie nun mit der Hair & Beauty Galerie eine perfekte Ergänzung gefunden. So war denn auch der Slogan des Abends „Was nützt das schönste Kleid, wenn die Frisur nicht passt?“ ein humorvolles Statement, das von allen Geschäftsfreunden mit der Ausstellung ausgesuchter Outfits unterstützt wurde. Die Eröffnungsfeier war ein wirklich besonders schöner Abend, der bis tief in die Nacht dauerte und sich als gesellschaftliches Erlebnis ganz sicher in die Historie unvergesslich glitzernder Events in Ingolstadt einreihen wird.

Marco Slavulj und HelMut ScHMid stellten am Eingang ihres neu eröffneten Schönheitspalastes eine Spendenbox für UNICEF auf und damit konnten die vielen geladenen Gäste dem Wunsch der Gastgeber nachkommen, keine Geschenke zu kaufen, sondern eine Spende zu tätigen. Insgesamt konnten sie am Ende des Abends eine stolze Summe

von 1.250 Euro den Ingolstädter

Damen von UNICEF überreichen. Danke für so eine noble Geste! Und: Zur Nachahmung bei Geschäfts-Eröffnungen empfohlen! Am Stein 7_85049 Ingolstadt_Telefon 0841 / 95 35 300


DANKE !

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK_B B.iindb db 37 37

17.10.2011 17.10 0.20011 20:20:3 20:20:32 0:200:322


INGOLSTADTS FITNESS-SENSATION FEIERT AM 3. DEZEMBER EINJÄHRIGES. GESCHENKE GIBT ES SCHON AB SOFORT: WER BIS DAHIN MITGLIED WIRD, BEKOMMT DAS SPEZIELLE SPORT-OUTFIT GESCHENKT!

EIN JAHR BODYSTREET!

GESCHENKT! Bei Anmeldungen bis zum 3. Dezember 2011 erhalten Sie ab sofort das spezielle Bodystreet Funktions-Outfit im Wert von 39,90 Euro geschenkt!

BODYSTREET Münchener Str. 47 85049 Ingolstadt Telefon 08 41 / 99 38 99 90 www.bodystreet.com

G85_DRUCK_B.indb G8 85_D DRU RUCK K_B B.indb B .iindb db 388

Bodystreet-Chefin und Personal-Trainerin Iris Porstendörfer sagt gemeinsam mit ihrem Team „Danke“ an alle Mitglieder, die mit großer Begeisterung bisher in der Bodystreet trainieren. Schon nach einem Jahr ist der Terminkalender derart gefüllt, dass nun mit der Erweiterung der Öffnungszeiten neue Kapizitäten geschaffen wurden. Wie ein Lauffeuer hat es sich in ganz Ingolstadt herum gesprochen: Mit 20 Minuten EMS-Training erzielt man Erfolge, die herkömmlicher Weise 8 x 45 Minuten Krafttraining entsprechen. Mehr darf es aufgrund der Effektivität auch gar nicht sein. Bewiesen durch Studien der Sporthochschule Köln und der Universität Bayreuth steht Elektromyostimulation für extrem wirksamen Muskelaufbau und damit auch für eine definierte Figurformung – generell und auch da, wo es besonders gewünscht wird. Muskeln sind pure Fettverbrennungsmaschinen, deshalb reduziert Bodystreet-Training auch das Gewicht. Trainiert wird in dem super schicken Bodystreet-Studio maximal zu zweit und somit ganz persönlich mit speziell für EMS-Training ausgebildete Experten. Ein sehr wichtiges Qualitätsmerkmal, das Bodystreet Deutschlandweit zum gewissenhaften Original macht. Gerade für Menschen, denen der Alltag wenig Zeit lässt, ist das Bodystreet-Training die optimale Lösung, um Herausforderungen stärker, schöner und gesünder zu begegnen. Wann kommen Sie also zum Probe-Training? Das Geburtstagskind Bodystreet freut sich schon auf Sie!

17.10.2011 17.10 0.20011 20:20:4 20:20:48 0:200:48 48


TREND-HIGHLIGHTS

FÜR SIE UND IHN So wie eine Partnerschaft ein glückliches Leben komplett macht, sind Schmuckstücke, die perfekt zueinander passen ein Highlight für strahlende Momente. Bei Dreams of Jewel im WestPark OG finden Sie deshalb auch komplette SchmuckOutfits, die sich nicht nur klasse ergänzen, sondern zusammen getragen, ihre Wirkung stilvoll verstärken. Entdecken Sie also bei uns, wo Zeit glitzert und „Anhänglichkeit“ funkelnd schmückt oder sich Männer von „oben bis unten“ als strahlender Held zeigen ...

IM WEST PARK OG Werden Sie Facebook-Freund von Dreams of Jewel und erfahren Sie als Erster alle News aus unserer besonderen Schmuckwelt und auch, wenn es freundschaftliche Vorteilsangebote gibt.


ASCHENPUTTEL HAT ZWAR IHREN SCHUH VERLOREN, ABER SIE WAR DABEI TOP GESTYLT.

SONST HÄTTE SIE AUCH KEIN PRINZ GESUCHT.

EXTRAVAGANTE FRISUREN

MAKE-UP

Die Ballsaison geht los und wir sorgen dafür, dass eine ganze Horde Prinzen Sie nicht vergessen wird. Die brandneuen Look-Books sind da und mit ihnen jede Menge Inspirationen für extravagante Abendfrisuren. Dabei ist es völlig gleichgültig, welche Haarlänge Sie haben, denn auch aus einer Kurzhaar-Frisur lässt sich glamouröses Abendstyling kreieren. Kommt dann noch ein perfekt geschminkter Augenaufschlag mit Wimpern-Extensions dazu und lächelt Ihr Mund verführerisch ... werden Sie auf den bevorstehenden Bällen ganz sicher den Catwalk Ihres Lebens genießen. Für einen ebenso wunderschönen Morgen danach bieten wir Ihnen auch Permanent Make-Up an. Kennen Sie eigentlich schon das Augenbrauenformen mit der Faden-Methode? Wer einmal diese schonende und zugleich extrem gründliche Haarentfernung (auch für das ganze Gesicht) kennen gelernt hat, wird nicht mehr darauf verzichten wollen. Hinzu kommen Haarverlängerung und -verdichtung, Handmassagen, Feuchtigkeitsmasken während Farbe einwirkt ... ach, werden Sie schön sein! Ob mit oder ohne Schuhe! 40

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK K_C.i C.indb indb db 40 40

WIMPERN VERLÄNGERUNG

Schönes Haar, schönes Gesicht, schöner leben. Münchener Str. 57, 85051 Ingolstadt, Tel. 0841.1429942 Münchener Str. 247, 85051 Ingolstadt, Tel. 0841.8867699 Am Holzmarkt 4, 85049 Ingolstadt, Tel. 0841.8814145

17.10.2011 17.10 0.20011 20:26:1 20:26:14 0:266:144


GC Gladdys Clubmitglied

Wer auf der Karriereleiter unterwegs ist, weiß wie anstrengend dieser Weg sein kann: Körper und Geist werden Höchstleistungen abverlangt, pure Regenerationsphasen sind Mangelware und dabei soll man bitte schön auch immer dynamisch und fit aussehen. Umso wichtiger ist es

stephan arens der heilpraktiker mit den goldenen händen aber, (noch) kleine Warnsignale erns nehmen und die eigene „Körpermasch zu warten, bevor daraus ernsthafte S den entstehen. Heilpraktiker Stephan A kennt die „Manager-Schwachstellen“ g und setzt bei zahlreichen Führungspe lichkeiten mit innovativen hochwirksamen V Gesund werden und bleiben durch individuelle natürliche Heil-Therapien V Erfolgreich abnehmen mit Metabolic Balance V Jünger und gut aussehen mit Hyaluron

HEILPRAKTIKER Stephan Arens, im Medi-Center Mitterstraße 18-20 85077 Manching Tel. 08459-333222 stephanarens@aol.com www.naturheilpraxis-in.de

Power-Therapien auf Vorbeugung. Seine „goldenen Hände“ stehen dabei auch für die Bedeutung dieser Farbe: Gold steht für Weisheit, Klarheit, Lebenskraft und Inspiration. Zudem steigert sie den Selbstwert. Alles Dinge, die Menschen einer Leistungsgesellschaft dringend brauchen. „In jedem Körper wohnt ein Held oder eine Heldin.“, sagt Stephan Arens. „Nur muss man Heldentum eben auch die richtigen Waffen geben.“ Denken Sie also mal kurz nach: Wieviel Wert sind Ihnen Ihr körperliches Wohlbefinden und Ihre dynamische Ausstrahlung. Viel? Dann machen Sie mal ganz schnell einen wichtigen Termin mit Stephan Arens aus.

41

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK K_C.i C.indb indb db 41 41

17.10.2011 17.10 0.2011 011 20:26:2 20 20:26:21 0:266:211


FÜR UNS SIND SIE NICHT EINER VON VIELEN, SONDERN EINZIGARTIG.

Jeder Mensch ist einzigartig. Wir alle leben mit einer ureigenen Geschichte. Viele von uns mit einer, die leider zu auch zu körperlichen Problemen geführt hat – vielleicht auch deswegen, weil wir verlernt – oder noch nie richtig erlernt – haben, was unser Körper wirklich braucht, um gesund, schlank und fit mit uns Kapitel für Kapitel zu schreiben. Gerade jenes über erlebte „Diätqualen“ hören wir häufig. Wir sagen: hören Sie auf damit! Was Sie brauchen, ist ein offenes Vier-Augen-Gespräch, in der Sie uns Ihre ganz persönliche Geschichte erzählen und wir mit unserem Wissen sowie 25 Jahren Erfahrung gemeinsam zu einem Happy-End kommen, an dem Sie endlich gesund und schlank neue Wege gehen können. Willkommen bei gilmed! Was aber genau darf man sich unter der gilmed-Methode vorstellen? Es geht in erster Linie um Individuelle Ernährungsprogramme: Bei Übergewicht, Stoffwechselerkrankungen (wie Diabetes mellitus),

Fettstoffwechselstörungen, aber auch chronische Darmerkrankungen, Vorliegen von Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten oder Allergien. gilmed hat jedoch auch ernährungsbewusste Teilnehmer, für die ein optimales Ernährungsprogramm ausgearbeitet wird. Laufende medizinische Betreuung durch geschultes Fachpersonal und regelmäßige Laborauswertungen. Erfolgskontrolle durch regelmäßige BIA Messungen: Messung Körperfettanteil, Muskel und Organzellmasse, fettfreie Masse, Körperwasser. Mit dem Zellernährungswert oder Phasenwinkel bietet unsere Messung auch einen Parameter, der die Qualität des Ernährungszustandes auf Zellebene wiedergibt. Hinzu kommen Lymphdrainagen und eine lebenslange, kostenfreie Nachbetreuung. Wann beginnen Sie also ein neues Kapitel in Ihrem Leben aufzuschlagen? Wir freuen uns auf Sie.

VEREINBAREN SIE JETZT GLEICH IHR KOSTENFREIES INFORMATIONSGESPRÄCH:

0841/9819404 LEVELINGSTR. 21 85049 INGOLSTADT MO., MI., FR. 7.30 – 18.00 UHR UND NACH VEREINBARUNG 42

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK K_C.i C.indb indb db 42 42

17.10.2011 17.10 0.20011 20:26:3 20:26:30 0:266:300


NEUERÖFFNUNG IN INGOLSTADT AM KREUZTOR Napoleon als Knopf, extravagante Federbänder, noble Spitze und natürlich ganz viel ganz besondere Stoffe: Die erste Kundin, die am Eröffnungstag das Stoffreich am Kreuztor betritt, ist völlig aus dem Häuschen. Ein Traum! Inhaberin Bibiana Reichl-Haverkamp strahlt: „Toll, dass ich mit meinem Geschäft so viel Freude für Menschen bereiten kann, deren heißgeliebtes Hobby das Schneidern ist. Mir haben schon so viele gesagt, dass mit meinem Angebot endlich eine schmerzliche Lücke in Ingolstadt gefüllt wird.“ Den Namen „Stoffreich“ hat das hübsche Geschäft wahrlich verdient. Es wurde nicht nur mit viel Liebe eigenhändig eingerichtet, sondern verzaubert mit einer tollen Auswahl, für die auch Mode-Designerin Beate Bonk das Zepter mitgeschwungen hat. Bibiana war dort langjährige Mitarbeiterin, heute kooperieren die beiden Kreativbündel. Und schon wieder öffnet sich die Ladentür, herein kommen zwei neue NähKöniginnen. Herzlich Willkommen in Eurem neuen Stoffreich!

BESONDERES FÜR KREATIVES NÄHEN

BIBIANA REICHEL-HAVERKAMP FREUT SICH AUF IHREN BESUCH IN DER KREUZSTRASSE 20 AM KREUZTOR 85049 INGOLSTADT 0841 / 22 06 46 07

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK_C.iindb db 43 43

17.10.2011 17.10 0.20011 20:26:40 0:266:40 40


HERBST RASCHELN MIT IHNEN! Traumhaftes Wetter, jede Menge gut gelaunte Besucher und an jeder Ecke Pflanz-Ideen zum Verlieben – das Pflanzen Lintl-Event „Herbstrascheln“ war ein voller Erfolg! Vielen Dank an all unsere Gäste und Partner. Wer an diesem Tag leider nicht kommen konnte, muss aber nicht traurig sein, denn der Herbst als beste Pflanzzeit hat ja gerade erst begonnen und ein Besuch bei uns ist immer lohnenswert. Unsere Gärtner nehmen sich gerne mit Rat und Tat Zeit für Sie: Wenn Sie beispielsweise eine Hecke pflanzen wollen, dann sollten Sie jetzt im Herbst noch aktiv werden. Die Heckenpflanzen wurzeln bei günstiger Witterung noch bis zum Winteranfang ein und

wachsen im nächsten Jahr schneller als eine Hecke, die erst im Frühjahr gesetzt wird. Entdeckenden Sie bei uns die frisch eingetroffene große Vielfalt an Heckenware! Der Herbst ist auch eine Wonne für´s Auge. Neben vielen Herbstblühern und bunten Laubbäumen sind auch die wunderschönen Formgehölze ein Schmuckstück für Ihren Garten. Bei Pflanzen Lintl finden Sie eine große Auswahl an Buchsbäumen, Zypressen, Eiben oder Outdoor-Bonsais. Begrüßen Sie mit uns gemeinsam den Herbst, gerne bei einem kostenlosen Cappuccino, der in unserem Pavillon auf Sie und Ihre Familie wartet. Herzlich Willkommen bei:

Fotos: Franz Richarz

#W†Äj™” ”Ù†ÄÍÁ?jËÔyËVËoyå|šË™~ÄÍ?aaÍËVË0j±Ëåo|¤ÊÊoooy|ÉÔԈåËVˉ™wK¬w?™ããj™ˆ‰™Í±ajËVËÝ ÝÝݱ¬w?™ãj™ˆ‰™Í±aj

44

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK K_C.i C.indb indb db 44 44

17.10.2011 0.20011 20 20:2 20:26:57 0:26:5 6:577


D R SIN MEN! M O K L KINDE WIL LICH Z R E H

™Ë Ë+ w?™ãj ֆjËa‰j ËÁ j  Ë? j™»Ë j™Ë‰™ ÄÍÁ?ÄW† aËa‰jËÁ Í˺jÁM ™ j Ü 8C†Áj™ Ë ±Ë.¬?Ë ÄjÁ j” ßËÁj‰Íj™ ™ ÍËMj‰Ë֙  j Ë+ 8 ˆ Ä Í ˉa ‰™ ?ÍãˉÄÍ ™Íj™Ëa‰j jÁË.¬‰j¬ Íj™^ˏ™ a  ^Ë W Ä j ™ Ía Ö ™ ‰Ë j jÁËMj ‰~†‰~†Í± MjÁˉ”” Äˉ™Íˆ Íj M j ~‰MÍËjÄË? ‰ j Ë~ j‰™Ë†j‰

50 JAHRE UND ALLES LÄUFT RUND!

Á‰jaÁ‰W†ˆ MjÁ͈.ÍÁ?jËÉÉ˱ËoyåyyË™~ÄÍ?aÍ 0jËåo|¤Ëšy|Éåå˱Ë?ÞËåo|¤ËÔyÉyy ÜjÁ?ÖwK?†ˆa‰jÝ±aj˱ËÝÝݱ”M‰j±ajÊa‰jÝ

45

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DR RUCK RU UCK_C.i C.in indb db 45 db 45

17.10.2011 17.10 0.2011 011 20:27:0 20 20:27:05 0:27::05


dass der prominente Starkoch die Erhard-Lebkuchen mit der Aufnahme in sein Laden-Sortiment geadelt hat, die Art und Weise, wie Wolfgang Erhard, den Startschuss für die Saison 2011 dieser Weihnachtsleckerei gestartet hat, faszinierte auch Münchener: Mit einem Gladdys ClubEvent wurden die Lebkuchen zum Leben erweckt. Ingolstadts Modedesignerin Beate Bonk kreierte eine Serie Lebkuchenkleider aus feinstem Chiffon, inklusive Erhard-Logo, vorgeführt auf einem 10 Meter langem Catwalk im Brezl´s. Mit großem Applaus wurde diese außergewöhnliche Kulinarik-Show vom begeisterten Publikum belohnt. Die geladenen Gäste hatten im Anschluss das Privileg, die ersten Erhard-Lebkuchen dieser Saison zu genießen – um wieder einmal festzustellen, dass Ingolstadts Lieblingsbäckerei uns einzigartigen Weihnachtsgeschmack

schenkt. Mit ein Verdienst vom Bienenhof Pausch, der mit seinem Öko-Premium-Honig eine wertvolle Zutat liefert. Begleitet wurde der Genießer-Abend zudem vom Weinschmecker. Jürgen Nüssler bot zu Lebkuchen perfekt passende Weine an. Ab sofort sind sie also zu haben, die feinen Erhard-Lebkuchen. Ob als Genuss für Zuhause oder auch als leckeres Weihnachts-Präsent für Unternehmen: Ohne diese kleinen Sünden ist Weihnachten nur halb so schön! Falls Ihnen, liebe Damen, zu den Feiertagen noch ein besonderes Outfit fehlt, besuchen Sie gerne auch Beate Bonk in der Milchstraße 8.

Fotos: Franz Richarz

ERHARD LEBKUCHEN SIND DA!

46

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK K_C.i C.indb indb db 46 46

17.10.2011 0.20011 20 20:2 20:27:16 0:27:1 7::166


ajˆ jĉ~™jÁ‰™Ë j?ÍjË ™Ë®Áj¯ ™™ÍjËĉW†ËwÙÁËa‰jː?aaßĈajj jMÖW†j™j‰ajÁËãÖËj™ÍÝjÁwj™^ ĝwÁÍËMj~j‰ÄÍjÁ™±Ë ‰ÍË܉j ‰jMjËãÖ”Ë jÍ?‰ Áj‰jÁÍjËĉjËĉjMj™Ëːj‰ajÁ^ a‰j˔‰ÍËjMÖW†j™ˆ ?¬jËj‰™Ë ֙ÄÍÝjÁËĉ™aË֙a˝†™jË?MĝÖÍjË Mj™aj‰aˆ,Ö?‰ÍCÍj™ MjĉÍãj™±Ë7‰jj™Ë ?™Ë j?Íju ‰™jË͝jËj‰ÄÍ֙~^Ëã֔?Ëĉj˔‰Í ajÁËjÁÄÍˏÙÁ㐉W†j™ËjÁ͉~ÄÍjÖ™~ ‰†ÁjÁËMÁ?™a™jÖj™ËjÍ‰™Ë֙a ‰†ÁjÁË+ÁCÄj™ãË?ÖwËajÁËÖÍĆÝ ?֔Ë=j‰Íˆ?ÍÍj^˔?ËaÖÁW†ãÖ?͔j™±

WEIHNACHTEN IM BREZL’S FEIERN ”Ë+?Á?aj¬?Íã˚ËVËoyå|šË™~ÄÍ?aÍ 0j±Ëåo|¤ËÊËooyËÔ¤ËÏÏËVËÝÝݱMÁjãÄˆ‰™~ÄÍ?aͱaj

DER NEUESTE ERHARDCLOU: PETITO ºj‰™^Ë ?MjÁË †u»^Ë ?™™Ë ”?™Ë a?Ë ™ÖÁË Ä?~j™^Ë aj™™Ë Mݝ†Ëa?ÄË ‰™‰Í ÁÍW†j™Ë?֔Ë~Á jÁË?ÄËj‰™jË0?ÄÄjË ‰ÄÍ^ËÍÁC~ÍËjÄËaW†Ëa?ÄË~ÁjË Á†?Áaˆj†j‰”™‰Äˉ™ËĉW†^Ë a?ÄË ?jË ™a‰ÍÁj‰ˆË ֙aË ?WÝ?Áj™ˆ+Áa֏ÍjË ?ÖÄË a‰jÄj”Ë ?ÖÄË †?Mj™]Ë +ÖÁjË ?֔j™wÁjÖajuË +jÍ‰ÍË ‰ÄÍË ajÁË jajË j~j‰ÍjÁË ãÖÁË ?wwjjÁ֙ajË ajÁË j‰™w?W†Ë ™ÖÁË ajÁËwj‰™jË?¬ÄËwÙÁË j†™Ö™~Ĕ”j™Íj±Ë.Ëj‰™Ë݉jË ajÁËÄÙjËÁ?ÍãˉÄÍ^ˏ?™™Ë”?™ËŽ?Ë~j‰W†Ë?ÖW†Ë”?Ë”j†ˆ ÁjÁjË.ÁÍj™Ë¬ÁM‰jÁj™Ë±±±ËË

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK_C.iindb db 47 db 47

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:27:30 0:27::300


!jÖMÖÁ~jÁË.ÍÁ?jˤšËVËoyåyÈË™~ÄÍ?aÍËVË0j±Ëå¤ÈÉËÊËÉÏËošËoÔËyÈ .‰jMj™Ë0?~jËa‰jË8W†j^ËaÖÁW†~j†j™aË~j ww™jͱ

HABEN SIE SCHON INGOLSTADTS NEUE RESTAURANT-SENSATION KENNEN GELERNT? Es ist vollbracht: Nach monatelanger Umbauphase hat Ingolstadts neuer italienischer Gourmet-Tempel seine Pforten eröffnet und ist vom Start weg, seit dem 1. Oktober, zur Lieblingsadresse anspruchsvoller Italien-Freunde geworden. Wie ein Lauffeuer hat es sich ts herum gesprochen: Bei Lanzi wird mit viel Liebe Italien-Finesse gekocht und das Ambiente ist ein Ort gesellschaftlicher Erlebnisse geworden. , wenn die Karte noch humorvoll unter „Beta-Version“ läuft – das, was darauf zu ist, hat nun wirklich nichts mit dem zu tun, was sich Genießer im Allgemeinen von m italienischen Restaurant erwarten und macht auch zugleich klar, um was es bei zi kocht“ geht: Um originelle und trotzdem originale italienische Küche. Oder wie würden Sie beispielsweise ein „Lammkotelett nach verbrenne Dir die Finger-Art“ ufen? Eines der angebotenen Hauptgerichte aus der Rubrik „Erde“ (Fisch kommt aus „Meer“), das schlagartig in Verzückung schwelgende Fans bekommen hat. Serviert es in einer brandheißen Guß-Pfanne, an der man sich eben nicht nur die Finger ennen kann, sondern auch der Gaumen vor Begeisterung Feuer fängt. Von Pasta bis , über Fisch und Fleisch, gefolgt von Dessert-Sünden für die ganz, ganz Süßen unter Lanzi kocht uns in einen einzigartigen Genusshimmel. Und noch eine Besonderheit es: Lanzi kocht sieben Tage die Woche DURCHGEHEND! Naturalmente! Denn, wenn ein Italiener, wer dann sollte verstehen, dass ein Leben Überraschungen bereit hält ei es die, erst Nachmittags um 16 Uhr zu Mittag essen zu wollen. Alessandro Lanzi Mann, ein Wort. „Buon Appetito“ sagt er am liebsten und am allerliebsten zu Ihnen!

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK K_C.i C.indb indb db 4488

17.10.2011 17.10 0.2011 011 20:27:3 20 20:27:38 0:27::388


AFTER WORK-ENTSPANNUNG MIT DRINK UND ITALIENISCHEM FINGERFOOD: DIE LOUNGE Die Lounge ist der schicke Allround-Raum, wenn Lanzi kocht – ob einfach mal zu etwas späterer Stunde mit Lust auf lässiges, aber anspruchsvolles Italo-Fingerfood, als stilvolles Ambiente für separate Einladungen oder auch als bequemer Ort mit einem Glas Prosecco in der Hand, um auf einen freien Tisch im Restaurant zu warten. Stilvoll im Lounge-Style eingerichtet, bekommt Zeit hier einen entspannten Mehrwert und so ist es auch kaum verwunderlich, dass manche Gäste die Lounge generell bevorzugen. Ob Sie nun hier oder im Restaurant essen möchten, eine rechtzeitige Reservierung empfiehlt sich immer, denn schließlich möchte Ihr Gastgeber Alessandro Lanzi, dass Sie sich rundum wohlfühlen.

HOHER BESUCH WAR AUCH SCHON DA: PRINZ HUBERTUS VON HOHENLOHE

jÁË jÍÄjÍÍjÁË Ö™aË ja‰j™ÄÍ?ÁË Ý?ÁË ãÖË jÄÖW†Ë Mj‰Ë Äj‰™j”Ë ™~ÄÍCaˆ

aj”?W†jÁË ajÁË .¬Á͐jÁË ÜÁãÖÄÍjj™±Ë

ÍjÁË ?™?~jÁË֙aËÁj֙a˝ÁÄÍË ÁË®?ÖW†Ë jÁ?ÍjÁËܝ™Ë W?ÁÍË8‰Íã‰~ˆ

.Ë †?ÍÍjË jÁË ?™Ë a‰jÄj”Ë Mj™aË ™?ÍÙÁ‰W†Ë

”?™™Ë ֙aË j†j”?‰~jÁË ?™?~jÁË Ü™Ë ?W¯Ë ֙aË w~ÍjË ajÁË ‰™?a֙~Ë

?ÖW†Ë wÙÁË Äj‰™jË Áj֙ajË † W†ÄÍË ?”ÙÄ?™ÍjË

‰†ÁjÁË~j”j‰™Ä?”j™ËÁj֙a‰™Ë ?Öa‰?Ë-‰W†?Á㈠ÍãË~jÁ™j^Ëj‰™j™Ë™jÍÍj™Ë

jÄW†‰W†Íj™Ë ãÖË jÁãC†j™±Ë 7™Ë ajÁË ?ÁÍjË

Mj™aË֙ÍjÁËÁj֙aj™ËMj‰ËjÄÄ?™aÁË?™ã‰ËãÖËÜjÁMÁ‰™~j™±

ÝC†ÍjË jÁË Mj‰Ë jÄÄ?™aÁË ?™ã‰Ë ® ‰aË Áj±¯Ë

ÖMjÁÍÖÄËܝ™Ë†j™†jˉÄÍËajÁË.†™Ëܝ™Ë.W†?ÖĬ‰jjÁ‰™ËÁ?Ëܝ™ËÙÁˆ

Ùwwj”ãã?Áj?Ë ?ÄË 7ÁĬj‰Äj^Ë ~jw~ÍË

ÄÍj™MjÁ~Ë®‰†ÁjË.W†ÝjÄÍjÁˉÄÍËa‰jËMjÁن”ÍjË ajajĉ~™jÁ‰™Ë ‰?™jËܝ™Ë

ܝ™Ë †?ÖÄ~j”?W†Íj™Ë +?ÄÍ?Ë ”‰ÍË 0ÁÙwwj±Ë

ÖÁÄÍj™MjÁ~¯Ë֙aːw™ÄËãÖ˝†j™†jˆ?™~j™MÖÁ~^Ëaj”Ë j~ÁٙajÁË

?ÄÍ~jMjÁË jÄÄ?™aÁË ÙMjÁÁ?ÄW†ÍjË a?™™Ë

ajÄË j~j™aCÁj™Ë ?ÁMj?ˆ ÖMÄ±Ë =Öaj”Ë ~‰MÍË jÄË ÜjÁÝ?™aÄW†?w͐‰W†jË

™W†Ë ”‰ÍË j‰™jÁË j‰~j™ÄË wÙÁË ‰†™Ë Áj‰jÁÍj™Ë

7jÁ†CÍ™‰ÄÄjË ãÖË aj™Ë ~™j‰ÄË ®‰?™™‰Ë ~™j‰Ë Ý?ÁË ~jÄW†CwÍÄwنÁj™ajÁË

jÄÄjÁ͈7?Á‰?͉™±ËËË

0ˆjÄjÄW†?wÍjÁ¯±Ë5MjÁËÖMjÁÍÖÄËܝ™Ë†j™†jËÄjMÄÍˏ ™™Íj˔?™Ë -”?™jË ÄW†Áj‰Mj™Ë rË jÁË ‰ÄÍË +¬”ÖĉjÁ^Ë Í~Á?wË ”‰ÍË ‰™ÍjÁ™?͉™?j™Ë ÖÄÄÍjÖ™~j™^Ë .‰Áj™™w?†ÁjÁË ®Ôå¤åË ÍÁ?ÍË jÁË Mj‰Ë Äj‰™j™Ë wٙwÍj™Ë #ß”ˆ ¬‰ÄW†j™Ë8‰™ÍjÁĬ‰jj™Ë‰™Ë7?™WÖÜjÁËwÙÁË jމË?™¯Ë֙aˉÄÍˉ™Ë?ËÄj‰™j™Ë

ÖÄ͉~jË.W†j””jÁˆ-֙aj]Ë Á‰Ë8jÁ™jÁ^Ë ?Á‰™?Ë.W† MjÁ^ ÁÄÍË Á^Ë+Á‰™ãËÖMjÁÍÖÄËܝ™Ë†j™†j^Ë ?Á‰?™™jË Á^ #͔?ÁË ÍãË֙aË ?Öa‰?Ë-‰W†?Á㈠Íãˮܱː‰±Ë™±ËÁj±¯

2™ÍjÁ™j†”Ö™~j™Ë”j~?ËjÁw~Áj‰W†±Ë‰”jË~‰MÍËjÄ^Ëa‰jÄjËaÁj†ÍËjÁË?ÖW†Ë ”‰ÍË7Á‰jMjËÄjMÄÍ^Ë݉jË?ÄË?Ö¬Íw‰~ÖÁˉ™ËºÖMjÁÍÖĎ?~a»^Ëj‰™jˆ‰¬¬jË +Áa֏͉™Ëܝ™Ëº.jÁÜÖÄË07»^Ëa‰jË-jaË ÖË~j† ÁͱːÄËjW†ÍjÁËjÍÄjÍÍjÁË ‰ÄÍËjÁËa?Mj‰Ë?ÖwËajÁË?~aˉ™Ëaj™ËĬ?™™j™aÄÍj™Ë jÍÁ¬j™Ëa‰jÄjÁË8jÍ^Ë Ö”Ë ?ÖjÁ~jÝ †™‰W†jË +jÁÄ ™‰W†j‰Íj™^Ë ™Ä‰ajÁ^Ë ٙÄ͐jÁ^Ë

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK_C.iindb db 4499 db

ÖĉjÁ^Ë

17.10.2011 17.10 0.20011 20:27:5 20:27:51 0:27::511


EDEL RUSTIKAL: WEIHNACHTEN BEIM RAFFELWIRT Im Herzen von Wettstetten, direkt neben der Kirche, wird beim Raffelwirt das Weihnachtsfest sehr stilvoll gefeiert. Bezaubernd geschmückt, in stimmungsvoller Atmosphäre erwartet das traditionsreiche Dorfgasthaus auch an den Feiertagen seine Gäste. Das klassische Feinschmecker-Restaurant verwöhnt Sie mit erlesenen regionalen Köstlichkeiten und bietet ein romantisch – gemütliches Ambiente für Ihr Weihnachtsessen.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE RESEVIERUNGEN! WWW.RAFFELWIRT.DE RAFFELWIRT, RESTAURANT PROVINZ & STAR CANYON _KIRCHPLATZ 9 - 85139 WETTSTETTEN _TEL.: (08 41) 3 81 73

X-MAS ERLAND WONDCANYON STAR

ie feiert, w e g iv s s t sso ex ze eihnach W ach ten n e t ih s e ig W wird linakitsch s ten k u me, die der Welt u ig f ä g u b ü a z n ß e o o n r w ta an d die g Nirgend wie San n öß ten T r u n g e e h ie is c e D u SA . nal s p n Gebrä in den U S t ar Ca auch m im ie ältigste S n lf e n ie m e v t ie Möch Pizza willkom deko, d keiten. erzlich rnische h h o c f e li li i t a S s k ö n K f, eine ind Sie nn seie rischen : Hier s rf & Tur ika? Da n u r e S e g , m u k z A a r e es S t d bevo Claus in in saftig r‘s Sala e a s a ie e S C b l yon! O rigina einen o r tig! e b e li nau rich oder e g RT.DE e d n Freu FFELWI A e r .R h I W d un WW

G85_5051_LAY_Daimlers16_Winterzauber.indd G8 85_50051_LA LAY AY_D Daimleers166_W Winteerzau aub ub ber.iiindd nd dd 5500

17.10.2011 17.10 0.2011 011 20:39:1 20 20:39:17 0:399:177


05.NOV. 11

S A M S T A G 20

I N G O L S TA D T

CHARITY IM G A L A THEATER G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK_C.iindb db 51

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:30:01 0:300:01


‰Í~‰jaË Ö™ajÄÜjÁM?™a ?†ÁãjÖ~?ÖwMjÁj‰Í֙~Ëj±7±Ë® ¯

AUTOPFLEGE & SMART REPAIR WOLFGANG SCHIPPER 2™ÍjÁ†?֙ÄÍCaÍjÁË8j~Ëy? oyåyyË™~ÄÍ?aÍ 0jjw™ËåoË|¤ËÊ˚šËϚËåÈËåÈ ?ÞËåoË|¤ËÊ˚yˤ|ËϤy ?Ö͝¬wj~jÄjÁ܉Wj±ÄW†‰¬¬jÁK͈™‰™j±aj

‰ÍË܉jj™ËܝÁ†jÁʙ?W†jÁË ‰ajÁ™]ËÝÝݱ?Ö͝¬wj~jˆÄW†‰¬¬jÁ±aj

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK_C.iindb db 5522 db

Seit 13 Jahren sind topgepflegte Fahrzeuge das Leben von Wolfgang Schipper (li). Damit hat er natürlich einen Beruf, für den sich Männer fast schon grundsätzlich begeistern können – auch sein Sohn Daniel (re), der zwischen Pflegemittel, Putzutensilien und Tipps und Tricks zur automobilen Verschönerung aufwuchs. So wurde wertvolles Familienwissen weitergegeben und um Innovation erweitert. Was die beiden Unternehmer, neben dem gemeinsamen Beruf verbindet, ist der „made in Germany“-Anspruch, soll heißen: Qualität und Perfektionismus unterliegen jedem einzelnen Handgriff. Mit Liebe zum Detail und hochentwickelten Techniken durchlaufen Automobile eine wahre Wellness-Farm für Fahrzeuge aller Art. Besonders geschätzt wird die Leasing-Aufbereitung, hier lässt sich bei der Fahrzeug-Rückgabe bares Geld sparen – gleiches gilt auch für den Privatverkauf: Top aufbereitet, lässt sich mehr erzielen! Es sind aber auch die Liebhaber wertvoller Automobile, die ihre Schätzchen gerne in die behutsamen und erfahrenen Hände des mehrköpfigen Schipper-Teams legen. Der große Erfolg in der Kundenzufriedenheit führte dazu, dass sich das Familienunternehmen vor einem Jahr mit Umzug in den Unterhaunstädter Weg sowohl räumlich, als auch in seinem Angebot noch einmal erheblich vergrößerte. Sie lieben Ihr Fahrzeug und/oder bevorzugen Profi-Service in der Autoaufbereitung? Dann haben Sie gerade eine der besten Adressen für Ihre Terminvereinbarung gefunden.

17.10.2011 17.10 0.20011 20:30:1 20:30:11 0:300:111


„WENN DIE LEIDENSCHAFT, AUTOS SCHÖN ZU MACHEN, VERERBBAR IST, DANN HAT ES BEI UNS FUNKTIONIERT.“

?™‰jË.W†‰¬¬jÁ^ËjÄW†CwÍÄwنÁjÁ

DIE PFLEGE-PROFISË #MË .‰jË ™Ö™Ë j‰™jË ~Áٙa‰W†jË -֙aˆÖ”ˆ-j‰™‰~‰~֙~Ë ÝٙÄW†j™Ë ajÁË j‰™Ë +ÁMj”Ë ”‰ÍË Mjĝ™ajÁj™Ë 7jÁˆ ÄW†”ÖÍã֙~j™Ë †?Mj™]Ë 2™ÄjÁjË +wj~jˆ+Áw‰ÄË Ý‰ÄÄj™^Ë Ý‰jË ”?™Ë j‰™j™Ë ºÝ‰jË ™jÖË ‰™aÁÖW»Ë jÁÁj‰W†j™Ë ?™™±Ë !jMj™Ë ã?†Áj‰W†j™Ë ‰™ãjj‰ˆ ÄÍ֙~j™Ë M‰jÍj™Ë ݉ÁË ?ÖW†Ë ¬Áj‰Ä‰W†Ë ?ÍÍÁ?Í‰ÜjË +?W?~jÄË ?™±Ë =Ö”Ë ‰™Ä?ÍãË ””j™Ë †W†ÝjÁ͉~jË +wj~j¬Áa֏Íj^Ë Ü‰jw?W†Ë jÁ¬ÁMÍË Ö™aË Ö”ÝjÍ~jÁjW†Í^ËãÖÁË8jÁÍÄÍj‰~jÁ֙~ˆÁjÄË?†ÁãjÖ~ıË

DIE REPARATUR-KÜNSTLERË+?ÁÄW†Á?””j™^Ë j֐j™^Ë.Íj‰™ÄW†C~j^ËÁ?ÍãjÁ^Ëj~j™Ë?™~jw?†Áj™ËajÁËÄÍ֔¬wjÁË?W·Ë ‰ÍËaj”ˆW†jww‰ã‰j™Íj™Ëº.”?ÁÍË-j¬?‰ÁË7jÁw?†Áj™»ËMjÄj‰Í‰~j™Ë݉ÁˏÄÍj™~ٙÄ͉~Ë֙aˬÁwjÄĉ™jËj‰™ÄW†Caj™Ë?™Ë?†ÁãjÖ~j™Ë?jÁËÁÍ±Ë jÁ?ajËwÙÁËj?ĉ™~ˆ-ÙWCÖwjÁˏ?™™Ëa‰jÄjÁË.jÁ܉WjË܉jËjaËĬ?Áj™±Ë ‰™j™Ë~ÖÍj™ËjÁÄÍj™Ë ‰™aÁÖWËÙMjÁË֙ÄjÁjË.”?ÁÍË-j¬?‰Áˆ  ~‰W†ˆ j‰Íj™ËjÁ†?Íj™Ë.‰jË?ÖwË֙ÄjÁj™Ë™ÍjÁ™jÍÄj‰Íj™ËÝÝݱ?Ö͝¬wj~jˆÄW†‰¬¬jÁ±aj±Ë‰Wj™Ë.‰jËaÁÍËj‰™w?W†Ë”?Ë?ÖwËa‰jË-ÖMÁ‰Ëº ‰ajÁ»Ë±±±

WENN DAS AUTO FUNKELT UND GLITZERT ... PURE WEIHNACHTSFREUDE FÜR JEDERMANN

DIE GESCHENK-IDEE ZU WEIHNACHTEN! .‰jËÄÖW†j™Ëj‰™ËjÄW†j™^˔‰ÍËaj”Ë.‰jË?MĝÖÍˉ””jÁËÁ‰W†Í‰~ː‰j~j™·Ë

?™™ËÜjÁÄW†j™j™Ë.‰jËaW†Ëj‰™”?Ë7jÁÝ †™ˆ.jÁ܉Wj˔‰ÍË֙Ä]ËÖ͝Ëj‰™w?W†Ë?M~jMj™Ë֙aËjÍÝ?ÄËĬCÍjÁËM‰ÍãM?™ËÄ?ÖMjÁË֙aË?Öw˝W†ˆ ~?™ãˬ‰jÁÍË݉jajÁË?M†j™uË5MjÁËa‰jÄj™ËMjĝ™ajÁj™Ë8j‰†™?W†ÍĈ.jÁ܉WjËwÁjÖÍËĉW†Ë݉Á‰W†ËŽjajÁË ?™™Ë֙a˙?ÍÙÁ‰W†Ë?ÖW†ËŽjajËÁ?Ö±ËË !W†Ëa?ãÖËÝj™™ËjÁ˔‰ÍËĝËj‰™j”ˆÙMÄW†j™ËÖÍÄW†j‰™ËÜjÁÄW†j™ÍË݉Áa^Ëaj™Ë݉ÁËwÙÁË.‰jËMjÁj‰Íˆ?Íj™± 53

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DR RUCK RU UCK_C.i C.in indb db 53 db

17.10.2011 17.10 0.2011 011 20:30:2 20 20:30:23 0:300:233


HOME OF SHOPPING QUEENS!

DIE NEUE HERBST- UND WINTERMODE IST DA, WEIHNACHTEN SCHLEICHT SICH AN ... ES GIBT VIELE GRÜNDE FÜR SHOPPING QUEENS MIT VIEL ZEIT IN INGOLSTADT ZU RESIDIEREN.

E

PACKAGE SMART SHOPPING

iner der besten lautet: Ingolstadt Village. Diese wunderschöne Erlebniswelt bietet komprimiert die ganz großen Namen aus der Modeszene, ergänzt um traumhafte Accessoires- und Geschenk-Ideen. Und weil shoppen ja auch etwas mit Genuss und Muse zu tun hat, begrüßen wir alle Königinnen und Könige dieser herrlichen Freizeitaktivität im Reich der puren Entspannung: im Hotel Ammerland. Nur einen Katzensprung vom Ingolstadt Village entfernt und auch ganz in der Nähe zur Ingolstädter Altstadt mit all ihren besonderen Geschäften, finden müde Füße Erfrischung und neue Outfits direkt ihre schicke Bühne. Gerne empfehlen wir Ihnen für den Abend auch tolle Restaurants und Bars, ganz nach Ihrem Geschmack. Unser „Smart Shopping Package“ wartet auf Sie und Ihre beste Freundin, auf Mutter und Tochter, auf Paare, die sich mal wieder Zeit für Schönes nehmen möchten, auf Geschäftsreisende und bestens unterhaltene Begleitung ... ganz einfach auf Gäste, die in einem ganz besonderen Hotel ankommen, aufatmen und abschalten möchten. Bitte besuchen Sie uns vorab schon mal im Internet, damit wir Ihnen präsentieren können, warum Sie große Vorfreude empfinden dürfen, wenn es heißt: „Herzlich Willkommen im ...

VË+ÁÄjWWˆ j~ÁÙ֙~ˉ™Ë֙ÄjÁjÁ Ë ÍjM?Á VË7‰Í?”‰™ˆ+ÝjÁË?ÄË#MÄ͏ÁM Ë ?ÖwˆÁj”Ë=‰””jÁ VËÔËw?ÖÄW†‰~jËj‰†M?aj”C™Íj VˤË5MjÁ™?W†Í֙~ˉ”Ë # #-0Ë ¬¬jˆ Ë ã‰””jÁˉ™±ËÁنÄÍÙWMÖwwjÍ

 - !!ˆ+2ˆ 5 -ˆ.0-±Ë¤y oyåyyË!#.0 0 0  #!ËåoË|¤ËÊ˚yËÏ|Ëyˆå ‰™wK†Íjˆ?””jÁ?™a±aj ÝÝݱ†Íjˆ?””jÁ?™a±aj

+ÁË+jÁĝ™Ë‰”Ë ¬¬jã‰””jÁ˙ÖÁËy¤Ë ÖÁ MÖW†M?ÁËܝ™ËÁj‰Í?~ËM‰ÄË ™Í?~

G85_DRUCK_C.indb G8 85_D DRU RUCK_C.iindb db 544 db

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:30:30 0:30:3 0:300


TOPADRESSEN SIND AUCH VIP-VERTEILER Sie sind auf der Suche nach Ihrem unbezahlbaren Lieblingsmagazin Gladdys? Bei unseren Gladdys Clubmitgliedern finden Sie es immer druckfrisch. Stephan Arens Heilpraktiker Mitterstraße 18-20 (im Medi-Center) 85077 Manching Tel. 08459 / 33 32 22 www.naturheilpraxis-in.de Tom Schötz Coiffeur Paradeplatz 15 85049 Ingolstadt Tel. 0 841 / 323 00 www.toms-hairteam.de Weinschmecker Ingolstadt Friedrichshofener Straße 1 85049 Ingolstadt Tel. 0 841 / 99 39 79 01 www.weinschmecker-ingolstadt.de Bodystreet Münchener Str. 47 85049 Ingolstadt Tel. 0841/ 99 38 99 90 www.bodystreet.de Autohaus Diekow Friedrich-Ebert-Straße 66 85055 Ingolstadt Tel. 0841/ 95 46 00 www.mobile.de/diekow gilmed Levelingstr. 21 85049 Ingolstadt Tel. 0841 / 981 94 04 www.gilmed.de catwalk Münchener Str. 57 85051 Ingolstadt Tel. 0 841 / 142 99 42 catwalk Münchener Str. 247 85051 Ingolstadt Tel. 0 841 / 886 76 99

catwalk Am Holzmarkt 4 85049 Ingolstadt Tel. 0 841 / 881 41 45

Lanzi kocht Neuburger Str. 19 85057 Ingolstadt Tel. 0 176 / 63 89 82 57

Pflanzen Lintl Ochsenmühlstr. 25 85049 Ingolstadt Tel. 0841/ 885 46 22 - 0 www.pflanzen-lintl.de

Bonk Mode Milchstr. 8 85049 Ingolstadt Tel. 0841 / 177 89 www.bonk-mode.de

Hotel Ammerland Hermann-Paul-Müller-Str. 15 85055 Ingolstadt Tel. 0841/ 953 45 - 0 www.hotel-ammerland.de

Stoffreich Kreuzstr. 20 (Am Kreuztor) 85049 Ingolstadt Tel. 0174 / 688 32 47

Hair & Beauty Galerie Am Stein 7 85049 Ingolstadt Tel. 0841 / 95 35 300 www.hair-beauty-galerie.de eva stich mode & ambiente Milchstraße 4 85049 Ingolstadt Tel. 0 841 / 359 62 Daimlers Sixteen Daimlerstr. 16 85080 Gaimersheim Tel. 08458 / 33 33 39 www.daimlers-sixteen.com Star Canyon / Raffelwirt Kirchplatz 9 85139 Wettstetten Tel. 0841/38173 www.raffelwirt.de I due Pirati Gymnasiumstraße 5 85049 Ingolstadt Tel. 0841 / 881 32 44 www.iduepirati.de

Dreams Of Jewel Am WestPark 6 85057 Ingolstadt Tel. 0841 / 885 28 90

media@home Ostermeier GmbH Freybergerstraße 27 85055 Ingolstadt Tel. 0841/95495-0 www.mediaathome-ingolstadt.de Brezl‘s Am Paradeplatz 9 85049 Ingolstadt Tel. 0 841 / 885 21 33 www.brezls-ingolstadt.de erhard-Filialen Donaustraße 15 Moritzstraße 19 Mauthstraße 3 Eigenheimstraße 4 Levelingstraße 102 Asamstraße 73 Friedrich-Ebert-Str. 55

Steuerkanzlei Helmut Herdegen Unterlettenweg 4 85051 Ingolstadt Tel. 0841/881418-0 www-steuerkanzlei-herdegen.de Autopflege & Smart Repair Unterhaunstädter Weg 5a 85055 Ingolstadt Tel. 0841/99390707 www.autopflege-schipper.de Gepäckausgabe Ingolstadt Friedrichshofener Str. 1 85049 Ingolstadt Tel. 0841/14287340 | www.gepäckausgabe-in.de Küchen Dross Freybergerstraße 27 85055 Ingolstadt Tel. 0841/62052 www.ingolstadt. dross-schaffer.com

55


www.weingalerie-strasser.de

Champagner ist kein Getränk sondern ein Erlebnis, finden Sie Ihr besonderes Erlebnis in unserer umfangreichen Champagnerauswahl. Entdecken Sie unsere neuen Termine fßr Wein und Whisky Verkostungen auf unserer Homepage oder fragen Sie in unseren Geschäften nach.

:(,1*$/(5,(675$66(5‡0h1&+1(5675 ,1*2/67$'7‡7(/ LQJROVWDGW#ZHLQJDOHULHVWUDVVHUGH *H|IIQHW0RJHVFKO‡'L0L8KU 'R)U8KU‡6D8KU

Thomas Frank, Leiter Audi Forum Ingolstadt, ist absoluter Kenner der traditionsreichen AusstellungsstĂźcke im museum mobile. Sie ist DIE Nase und DER Gaumen, wenn es um Wein geht: Paula Bosch. Vom Gault Millau erstmals den Titel „SommeliĂŠre des Jahres“ verliehen, war sie – neben den Audi MeisterkĂśchen – der Star des Abends. Liest man Paulas beeindruckende Vita, glänzen Erfolgsstationen mit dem im Museum ausgestellten Chrom um die Wette. Nimmt man alle besonderen Menschen dieses Abends und die wunderschĂśne Event-Location museum mobile zusammen, ergibt es ein einzigartiges Gourmet-Erlebnis: Walking Dinner mit Paula Bosch. Los ging es im obersten Stockwerk des Museums mit dem Prickelndsten, was einen Abend beflĂźgeln kann: mit Champagner. Kenner haben ihn bereits fĂźr sich entdeckt, fĂźr die meisten läuft er aber noch unter Geheimtipp: FranzĂśsischer Champagner von Pol Roger. Dazu kredenzt wurden vier Meisterleistungen vom Chef der Audi Restaurants Christian Surrow: Gebackenes Kalbsbries auf Rote Beete mit Meerrettich und frittiertem Lauch. FĂźr die Wahl von Roter Beete zu Champagner erhielt der Meisterkoch auch gleich ein dickes Lob von Paula Bosch: „Perfekte Wahl! Passt ausgezeichnet zu Champagner.“ Per-

Fotos: Claudia Richarz-GĂśtz

DAS AVUS FINE DINING BEGEISTERTE MIT EINEM BESONDEREN GOURMET-ABEND:

56

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK K_E E.in E .iindb db 5566 db

18.10.2011 18 8.100.20011 007:52:52 7::52::522


fekt war aber auch alles andere ... die Flusskrebse mit gerÜstetem Sesam und Sauerrahm auf Tomaten Caipirinha, die TartartÜrtchen mit Kaviar CrÊme und auch der Mini Steckerlfisch. Zeit zum verschwenderischen Schwelgen blieb aber nicht, der Berliner Chameur, Gentleman und immer gut gelaunte Restaurantleiter Uwe Seifert bimmelte mit seinem Edel-GlÜckchen aus dem Hause Thurn und Taxis zum Wechsel der Ebene und somit zum Wechsel in eine neue Wein- und Gourmetwelt. Auch Thomas Frank hatte zur nächsten Ebene interessante automobile Geschichten parat, während Paula Bosch schon einmal vÜllig verzßckt das Bouquet eines Grßnen

+HU]OLFK :LOONRPPHQ

Veltliners vom Weingut Bernhard Ott in sich aufsog. Die zahlreichen Gäste erfuhren, dass dieser Wein ebenso klassisch, wie heute auĂ&#x;ergewĂśhnlich in Amphoren reift – deshalb auch sein naturtrĂźbes, gewĂśhnungsbedĂźrftiges Erscheinungsbild. Audi Koch Christian Lexhaller inspirierte dieser Wein zu einem lauwarmen Medaillon vom Ikarimi-Lachs auf Wasabischaum und sĂźĂ&#x;er Sojasauce. Oder war es umgekehrt? Spätestens zu diesem Zeitpunkt waren sich alle Anwesenden jedenfalls Ăźber eines einig: Dieses Walking Dinner ist eine absolute Show der Sinne! Und: Paula, Du bist nicht nur Deutschlands GrĂśĂ&#x;te in Sachen Wein & Co, sondern auch noch ausgesprochen amĂźsant! Sie sagt ja auch von sich selbst: „Es braucht Jahre, um sich ein fundiertes Weinwissen anzusaufen.“ Diese Zeit hatten die Walking Dinner-Gäste selbstredend nicht, denn schon bimmelte Uwe Seifert zum Ebenenwechsel. Und dort wartete GourmetLuxus pur auf die Audi Gäste: Eine Variation von der Wachtel, zubereitet von David Kosmal. Paulas Entscheidung: Ein Chateauneauf du Pape „Blanc“, Jahrgang 2007. Ach Uwe, musst Du schon wieder bimmeln? Ist doch grad so richtig schĂśn hier. Aber Uwe Seifert meint es natĂźrlich nur gut, denn jetzt kommt der Hauptgang und

'HU $XGL 4 9DULR&UHGLW ]% $XGL 4  7', .OLPD 5DGLR FRQFHUW $36 KL 6LW]K]J YR ;HQRQ SOXV $OX XYP /HLVWXQJ  N:  36

)DKU]HXJSUHLV Ă´  LQNO hEHUIÂ KUXQJV XQG =XODVVXQJVNRVWHQ $Q]DKOXQJ Ă´  1HWWRGDUOHKHQVEHWUDJ Ă´  6ROO]LQVVDW] JHEXQGHQ SD   (IIHNWLYHU -DKUHV]LQV   9HUWUDJVODXI]HLW  0RQDWH -lKUOLFKH )DKUOHLVWXQJ  NP *HVDPWEHWUDJ Ă´   PRQDWOLFKH )LQDQ]LHUXQJVUDWHQ j Ă´  6FKOXVVUDWH Ă´  0RQDWOLFKH 9DULR&UHGLW5DWH

Ă´  (LQ $QJHERW GHU $XGL %DQN =ZHLJQLHGHUODVVXQJ GHU 9RONVZD JHQ %DQN *PE+ I U GLH ZLU DOV XQJHEXQGHQHU 9HUPLWWOHU JHPHLQVDP PLW GHP .XQGHQ GLH I U GLH )LQDQ]LHUXQJ Q|WLJHQ 9HUWUDJVXQWHUODJHQ ]XVDPPHQVWHOOHQ $EJHELOGHWH 6RQGHUDXVVWDWWXQJHQ VLQG LP $QJHERW QLFKW XQEH GLQJW EHU FNVLFKWLJW $OOH $QJDEHQ EDVLHUHQ DXI GHQ 0HUNPDOHQ GHV GHXWVFKHQ 0DUNWHV ÂŹ.UDIWVWRIIYHUEUDXFK O NP LQQHURUWV  DX‰HURUWV  NRPELQLHUW  &2(PLVVLRQ JNP NRPEL QLHUW 

 ]XU 3UHPLHUH DP  2NWREHU YRQ  ELV  8KU

$XGL =HQWUXP ,QJROVWDGW .DUO %URG *PE+ $XGL 5 3DUWQHU 1HXEXUJHU 6WUD‰H   ,QJROVWDGW 7HO      )D[       LQIR#DXGL]HQWUXPLQJROVWDGWGH ZZZDXGL]HQWUXPLQJROVWDGWGH

57

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK_E E.iindb db 5577 db

18.10.2011 18 8.100.200111 07:53:1 007:53:11 7::53::111


gehören Sie zweifelsohne zu den echten Gourmet-Fans und deshalb müssen Sie jetzt auch ganz stark sein. Denn jetzt haben Sie, sofern Sie nicht dabei waren, folgendes verpasst: Gratinierter Limonenflan mit Zitronengras-Vanillesauce und Passionsfruchtsorbet, kreiert von Jörg Steinbach. Fehlt noch was? Genau. Paulas Geschenk. Es war ein hervorragender Gewürztraminer „Heimbourg“ Vendage Tarvide, Jahrgang 2002. Die gute Nachricht ist aber: Auch wenn Sie nicht beim Walking Dinner mit Paula Bosch dabei waren, das AVUS Fine Dining hält derartige kulinarische Genüsse immer für Sie bereit, von einer exzellenten Weinauswahl ganz zu schweigen. In diesem Sinne: Walken Sie doch mal durch das museum mobile und gönnen Sie sich danach ein tolles Abendessen. Christian Surrow und sein Team und auch Uwe Seifert freuen sich darauf. (CRG) damit ist genug gewalkt: Es geht mit Sitzplatz in die „heiligen Hallen“ des AVUS fine dining, dort warten ein von Michael Russ zubereiteter gebratener Loup de Mer mit Sellerie-Mousseline, Spinatgemüse und Beurre Rouge sowie ein rosa gebratenes Milchkalbfilet mit ArtischockenBohnengemüse und schwarzem Trüffel auf ihre Genießer. Während Uwe Seifert nun sein Glöckchen beiseite legen kann, geht Paula Bosch zu den „Schwergewichten“ über: In die Gläser der Gäste werden ein 2005 „Schulen“ Pinot Noir und ein 2000er Bordeaux Gombaude-Guillot Pome-

Eckart Witzigmann-Berater Horst Bork (li) und seine Frau Marianne (re) verbindet eine tolle Freundschaft mit Paula Bosch. Beide schätzen auch die Kochkünste von Christian Surrow.

rol gefüllt. Prost Paula! Uns allen wird dieser einzigartige Abend mit Dir für immer unvergesslich bleiben. Sagen Sie jetzt gerade „Moment, da fehlt doch noch das Dessert?“ Wenn Sie bis hierhin gelesen haben,

They are walking: Die Pressesprecherin des Audi Forums Michaela Schnellhardt und Paula Bosch. Immer ein beeindruckendes Erlebnis: das museum mobile

58

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK K_E E.indb E .iindb db 588

18.10.2011 18 8.100.20011 007:53:30 7:53:3 :53::300


G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK_E E.iindb db 5599 db

18.10.2011 18 8.100.200111 07:53:3 007:53:31 7::53::311


SCHÖFFEL LOWA (NEU IM WESTPARK) JOINT VENTURE STORE ZWEIER BAYRISCHER FIRMEN

P

02

onskleidung. Die Detailverliebtheit der Produkte spiegelt sich auch an der erlesenen Einrichtung des Stores wieder: helles Holz, ausgewählte Materialien, viel Licht und warme Töne vermitteln auf Anhieb ein stimmiges Gefühl. Vor allem aber besticht der Store durch die umfassende Beratung. Der hohe Anspruch an die Produkte ist auch im Anspruch an das Personal spürbar. Storeleiter Alexander Köllner und seine fünf Mitarbeiter wissen genau, was in Feld und Eis, auf der Skipiste oder bei der gemütlichen Wanderung „tragbar“ ist. Im Vordergrund steht die Bedarfsermittlung der Kunden – nur so kann eine gute, gründliche Beratung erfolgen! Alle Sport- und Outdoorbegeisterte können sich auf ein neues „Basislager“ freuen, denn Outdoorbekleidung ist längst nicht nur extremen Sportlern vorbehalten, sondern hat sich ihren Platz im Alltag erobert. (CC)

Storeleiter und erfahrener Outdoor-Profi Alexander Köllner

01 Teststrecke für Schuhe 02 Großzügige Kabinen mit Brillenhalter und knickbarer Spiegel 03 Lounge-Bereich zum Entspannen

Fotos: Franz Richarz

LOWA Store im WestPark seine Türen für alle Outdoorfreunde - das Pilotprojekt der beiden Unternehmen ist die neue TopAdresse für all jene, die sich gerne in der Natur bewegen. Auf einer Verkaufsfläche von 230 Quadratmetern wird eine moderne und attraktive Outdoorwelt geboten, in der man sich sofort wohlfühlt. Die Produktpalette an anspruchsvoller Ausrüstung ist höchst umfangreich, denn Bekleidungsexperte Schöffel und Schuhspezialist LOWA ergänzen sich perfekt durch ihr Sortiment an hochwertigen Schuhen und Funkti-

01 03 60

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.in D .iindb db 6600 db

17.10.2011 17.10 0.2011 011 20:45 20 20:45:53 0:45:5 :533


DIE VIVA KAFFEETOUR WAR ZU GAST IN REICHERTSHOFEN Wann bekommt man schon mal die Chance mit Schauspieler und Autor Horst Kummeth, bekannt aus der beliebten Serie „Dahoam is Dahoam“, über seine Kaffee-Vorlieben zu plaudern? Am Tag des Kaffees natürlich! An diesem Tag war er als prominenter VIVA Kaffeegenießer in der OMV-Station Reichertshofen unterwegs und blickte hinter die

WWW.OMV.DE/VIVA

Kulissen bester Wiener Kaffeehaustradition – in die VIVA Genusswelt. Dabei verriet der gebürtige Franke seine Kaffee-Gewohnheiten: Er bevorzugt Latte Macchiato, ist eher der „milde“ Genießer und das zwei Mal am Tag, vormittags um 11 Uhr und noch einmal am Nachmittag. Er plaudert über den „verkleideten“, aber trotzdem erkannten WiesnHorst Kummeth und auch darüber, dass er eigentlich nie einen freien Tag hat, denn da kümmert er sich um alltägliche Belange wie Steuererklärungen oder lernt seitenweise Texte. „Man entscheidet sich bewusst für den Beruf und ich mache ihn wirklich gerne!“, sagt er, während er nebenbei noch ein Paar Kaffeetassen für die Gäste signiert – die aromatische Viva-Kaffee-Bohne macht eben entspannte Wohlfühl-Laune. Eine Genusswelt, die auch Sie an den OMV Tankstellen genießen können. Mit der Wahl zwischen zehn unterschiedlichen Kaffeevariationen in bester Wiener Kaffeehausqualität aus 80% feinsten Arabica Bohnen gemacht und mit hochwertigen WMF Kaffeemaschinen produziert, erleben auch Sie alltägliche Wohlfühl-Momente auf höchstem Niveau. Und sollte es mal besonders schnell gehen müssen, gibt es VIVA Kaffee natürlich auch „To Go“.

VIVA Kaffee kommt auch dem OMV Schulprojekt „VIVA mi escuela“ zugute, denn seit 2009 fließt 1 Cent pro Tasse VIVA Kaffee in das Projekt, das Kindern in Nicaragua neue Perspektiven eröffnet. Auch Schauspielerin Doreen Dietel war mit von der Partie.

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iiindb ndb db 6611

17.10.2011 .100.20011 20:46:1 220:46:14 0:46:144


EIN GESICHT, WIE EIN ENGEL WER WÜNSCHT SICH DAS NICHT? MIT DER BEAUTY-INNOVATION „KALTLASER“ SIND SIE AUF DEM BESTEN WEG DAHIN: HAUT POLSTERT SICH SICHTBAR AUF, SIE WIRKEN UM JAHRE JÜNGER.

BEAUTY STYLING Schäffbräustraße 11 85049 Ingolstadt Tel. 0841/96776 71 www.beautystyling-bodur.de

Wenn wir auf die Welt kommen, ist sie am höchsten: die Menge der in der Haut enthaltenen Hyaluronsäure. Sie ist dafür verantwortlich, wie elastisch unsere Haut ist und bleibt. Nach zirka 40 Jahren hat sich die Menge des körpereigenen Stoffes im Bindegewebe halbiert, ab dem 60. Lebensjahr besitzen wir nur noch etwa zehn Prozent Hyaluronsäure in der Haut. Und genau diese Abnahme bewirkt die verminderte Produktion von Kollagen und Elastin, damit sinkt das Wasserbindungsvermögen, Falten entstehen. Die Kosmetik-Industrie reagiert darauf mit einem riesigen Angebot an Kollagen-Produkten, Hyaluron-Unterspritzungen sind beinahe Standard zur Faltenreduzierung geworden. Die Frage lautet jedoch, wie können nicht nur bereits entstandende Falten behandelt werden, sondern auch ihre Ursache? Die Innovation heißt „Kaltlaser“. Der in der BeautyBranche als „ultimativer Durchbruch im Kosmetik-Sektor“ bezeichnete Infrarot-Kaltlaser dringt fünf Millimeter tief in die Haut ein, um den Stoffwechsel der Haut zu erhöhen. Nährstoffe werden somit hoch effektiv aufgenommen, abgelagerte Giftstoffe entsorgt. Highlight dieser Behandlung ist die enorm angeregte Zellteilung: Kollagen und Elastin werden vermehrt produziert – die Haut polstert sich sichtbar auf. Der eigentliche Clou ist aber die Einarbeitung des patentierten vitacontrol® Interzellulargels durch die Kaltlaserbehandlung. Dieses Hylaruongel ist soweit mikronisiert, dass es eine einzigartige Tiefenwirkung hat. Das kristallklare Gel dringt bis zur Keimzellenschicht vor und vernetzt sich in der Haut. Dadurch gewinnt das Gel ca. 15% des Volumens und wirkt als Füllsubstanz zwischen den Zellen. Nach nur wenigen Behandlungen wird ein deutlicher Verjüngungseffekt erzielt. Kaltlaser-Behandlungs-Gutscheine sind auch der Geschenk-Tipp von Beauty-Styling!

62

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.indb D .iindb db 6622

17.10.2011 17.10 0.20011 20:46:2 20:46:25 0:46:255


ieder auf: Den Baum der kleinen Wünsche für die Kinm in Ingolstadt. In ihrem Friseursalon „Beauty Styling“ e hängen dann an den Ästen des kleinen Tannenbaums mit den kleinen Wünschen der Heimkinder. Eine Lichn, eine neue CD, ein Buch oder ein neuer Pullover – es , mit einem großen Herzen geschrieben. Wer möchte, ch eines dieser bunten Papierröllchen mit, besorgt das d bringt es zu Nalan. Wer dazu keine Zeit hat, kann t auch mit einer Spende unterstützen, dann besorgt sie chenk. Eines ist klar: Es werden alle Wünsche, die an m ganz besonderen Tannenbaum hängen, in Erfüllung . Also bitte! Helfen Sie auch Sie wieder mit, das Weihsfest im Peter-Steuart-Kinderheim zu einem unvergesAbend zu machen. Für die Idee ihres Wunschbaumes wurde Nalan Bodur bereits vom Radiosender Bayern 3 mit einem Bayern 3-Sternchen geehrt. Auch in diesem Jahr erfüllt sie mit Hilfe ihrer Kunden wieder die kleinen Wünsche der Kinder aus dem Ingolstädter Peter-Steuart-Heim.

chuhe Her rens ße ab Grö 0! 39 bis 5

63

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iiindb ndb db 6633

17.10.2011 .100.20011 20:46:2 220:46:26 0:46:266


URNOUT FÜR FÄNGER s seit Bekanntwerden prominenter Burnout-Fälle unter welthmten Sportlern, Popstars und Politikern rückt das Burnrom zunehmend in die öffentliche Aufmerksamkeit und in feld der Medien. Aus diesem Anlass hat Gertraud Theresia freiberufliche Massagetrainerin und energetische Beraten Vortrag über Burnout gehalten, zu der die Unternehmer-/ auen in Ingolstadt geladen haben. Ursachen und Symptome er Munde, die Folgen sind allen bekannt, nur die Prävention Burnout-Syndrom scheint zu kurz zu kommen. Fakt ist, ein ept gibt es nicht! Unterschiedliche Strategien und Konzepte, annungstechniken bei Gerti Bräuning bis zum körperlichen au, wie zum Beispiel im Pilates-Studio Schaps, sind Prävennahmen, die den Einzelnen stärken, um stressresistenter zu

FEUER UND FLAMME FÜR DEN JOB?

nd somit das Burnout-Risiko zu senken. Und wer jetzt mit der elt und sich sagt: „So ein Schmarrn!“, für den haben wir noch klusive Tipps, um den vollkommenen Kollaps zu beschleunien Sie sich ehrgeizige g g Ziele! Der Zweitbeste ist der erste Darum: Überflügeln Sie alle! Machen Sie es allen recht und ie alles perfekt! Geben Sie sich nicht mit 100% und schon mit weniger zufrieden! Setzen Sie Ihre Tages-, Wochen- und le qualitativ und quantitativ so, dass das Scheitern bereits in ng vorprogrammiert ist! Üben Sie exzessiv Selbstkritik! hl, unfähig zu sein, kennen Sie sicher (spätestens, wenn Sie hohen Zielen scheitern). Pflegen Sie es! Je öfter, um so besser! Sie sich keine Fehler! Konzentrieren Sie sich auf ihr Versaglauben Sie nicht den Nieten, die Ihnen zu mehr Selbstbarmund Gelassenheit raten! Sagen g Sie stets und bereitwillig g ss andere mit ihren Bitten an Sie herantreten, zeigt, wie

64

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iindb db 6644

17.10.2011 17.10 0.200111 20:46 20 20:46:34 0:46 466:3 :344


wichtig Sie sind! Sie werden gebraucht! Lassen Sie niemanden hängen! Selbst dann nicht, wenn Sie andere Dinge dafür liegen lassen müssen. Denken Sie daran: Mit einem „Nein!“ - und sei es noch so freundlich - setzen Sie jede Beziehung aufs Spiel! Achten Sie immer auf gute g Erreichbarkeit! Lassen Sie sich von Ihrer Neugier oder Ihrem schlechtem Gewissen leiten! Ihr Mobiltelefon ist hierbei ebenso hilfreich wie das Abrufen geschäftlicher E-Mails vom heimischen PC aus! Achten Sie darauf, dass Sie rund um die Uhr - spät abends, am Wochenende und im Urlaub - greifbar sind! Ohne Sie geht es nicht! Abschalten können Sie im Jenseits! Opfern p Sie Ihr Privatleben für die Karriere! In Ihrer Zeit- und Lebensplanung sollte der Job oberste Priorität genießen. Investieren Sie alles für Ihr Weiterkommen! Verausgaben Sie sich beruflich so stark, dass Sie nach Feierabend und am Wochenende keine Kraft mehr für Familie Freunde und Hobbys haben! Die so wachsende Unzufriedenheit (z.B. Ihrer Familie) wird den Kollaps beschleunigen! Konzentrieren Sie sich aufs Geldverdienen! Nicht qualitativ hochwertige Zeit wünscht sich Ihre Frau von Ihnen, sondern ein schönes Auto! Auch Ihre Kinder werden angesichts eines voll finanzierten Studiums eines Tages verstehen, weshalb Sie so gut wie nie für sie da waren. Also: Klotzen Sie ran! Gerade in Finanzkrisen zeigt sich, dass die „hohe Kante“ nie hoch genug sein kann. Verzichten Sie auf Sport p und g gesunde Ernährung! g Um gesund alt zu werden, müssen Sie nicht zwingend auf Ihre Gesundheit - weder körperlich, noch seelisch - Rücksicht nehmen! Achten Sie nur darauf, dass Sie sich für einen Job mit gutem Einkommen aufreiben. So können Sie sich in ein paar Jahren jede Reha-Maßnahme leisten! (CC) 65

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iindb db 6655

17.10.2011 17.10 0.20011 20:46:40 0:46:40 40


IST EINE GRÖSSERE BRUST IHR ALLERGRÖSSTER WUNSCH? MIT GLADDYS UND DR. MED. GERNOT MAIWALD WIRD DIESER WUNSCH FÜR EINE FRAU KOSTENLOS WAHR. BEWERBEN SIE SICH JETZT

Wer schon einmal die TV-Sendung „extrem schön“ gesehen hat, weiß, wie viele Frauen es gibt, die schwer darunter leiden, dass eines der typischen weiblichen Merkmale – eine schöne Brust – nicht oder nicht mehr ausreichend vorhanden ist. Genetische Bedingungen, Krankheiten, Schwangerschaften, starke Gewichtsabnahmen ... Gründe für die persönliche Unzufriedenheit sind genauso vielfältig, wie Angebote, die es zur Behebung dieses Mangels gibt. Viele dieser Frauen nutzen in ihrer Frustration dann Billigangebote oder unterziehen sich brustverschönernden OPs im Ausland. Der renommierte Ingolstädter Arzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Gernot Maiwald kennt diese, zum Teil auch immer wieder tragischen, Geschichten zur Genüge. Nicht selten sitzen diese Frauen dann, noch unglücklicher als vorher, bei ihm in der Praxis, um Hilfe vor Ort zu bekommen. Frauen, die zwar vermeintlich Geld gespart haben, können den ausländischen Arzt nicht mehr konsultieren, die so wichtige Nachsorge ist im Preis nicht inbegriffen. Fakt ist, beste Material-Qualität und Schönheits-Operationen „made in Germany“ mit anerkannten Experten sind eben teurer, als Schnäppchen-Angebote. Aber Ihr Körper und Ihre Gesundheit sollten Ihnen das auch Wert sein. Um gezielt aufzeigen zu können, worauf es alles bei Brust-OPs ankommt, hat eine Frau nun die Chance, kostenlos von Dr. med. Gernot Maiwald in Ingolstadt operiert zu werden.

66

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.in D .iindb db 6666 db

17.10.2011 0.20011 20 20:46 20:46:43 0:46 466:4 :43 43


Folgende Bedingungen müssen Sie erfüllen:

VË.W†‰Wj™Ë.‰jË֙ÄËM‰Ä 06. Dezember 2011Ëj‰™jË?ÖÄÄ?~jÁCw͉~j Ë jÝjÁM֙~^Ë?ÖÄËajÁËjÁĉW†Í‰W†Ë݉Áa^ËÝjW†jË jÝj~~ÁٙajË.‰jË Ë wÙÁË j‰™jË ÁÖÄÍÜjÁ~Á jÁ֙~Ë †?Mj™Ë ֙aË Mj™j™™j™Ë .‰jË Ö™Ä Ë ÍjÁ^Ëj݉W†ÍË֙aËÁ jË®a?Äˤo±ËjMj™ÄŽ?†Á˔ÖÄÄËܝj™ajÍË Ë Äj‰™¯±Ë=Öaj”ËÄW†‰Wj™Ë.‰jËM‰ÍÍjËj‰™ËÍËܝ™ËĉW†Ë‰™Ë8CÄW†j Ë ajÁË ?ajj‰a֙~˔‰Í±Ë?aaßÄË7jÁ?~Ä?aÁjÄÄjËıË”¬ÁjÄÄÖ”Ë VË.‰jË ”ÙÄÄj™Ë a?”‰ÍË j‰™ÜjÁÄÍ?™aj™Ë Äj‰™^Ë a?ÄÄË .‰jË Ü™Ë ?aaßÄË Ë ?ÖwË aj”Ë 8j~Ë ãÖË j‰™jÁË ÄW† ™jÁj™Ë ÁÖÄÍË Mj~j‰ÍjÍË Ö™aË Ä”‰ÍË Ë ?ÖW†Ë jÁ?Í֙~ÄwÍÄË ÜjÁ wwj™Í‰W†ÍË ÝjÁaj™Ë ®j‰™jË #+ˆÍÄ¯±Ë Ë Mj™ÄË ~j† Áj™Ë ܝÁ†jÁʙ?W††jÁˆÍÄË ‰™Ë 8CÄW†jË ajÁË ?ajˆ Ë j‰a֙~Ëa?ãÖ± VË.‰jË †?Mj™Ë ”‰ÍË †ÁjÁË jÝjÁM֙~Ë j‰™j™Ë -jW†ÍÄ?™Ä¬ÁÖW†Ë ?ÖwË Ë #+ˆ ÖÁW†wنÁ֙~±Ë ‰™~jÄ?™aÍjË2™ÍjÁ?~j™^Ëa‰j˙‰W†ÍË?ÖÄ~jˆË Ë ÝC†ÍË ÝjÁaj™^Ë ÝjÁaj™Ë ™‰W†ÍË ãÖÁÙWË ~jÄj™ajÍ^Ë Ä™ajÁ™Ë ÜjÁˆË Ë ™‰W†ÍjͱË

Á±Ë”ja±ËjÁ™ÍË ?‰Ý?aËwÁjÖÍËĉW†ËÄW†™Ë?ÖwˆÁjË jÝjÁM֙~^Ë Ö”Ë †™j™Ë aj™Ë 8֙ÄW†Ë ™?W†Ë j‰™jÁË ~Á jÁj™^Ë Ý֙ajÁÄW† ™j™ ÁÖÄÍËM?aËjÁwِj™ËãÖˏ ™™j™±Ë ÁË~j† ÁÍËãÖËaj™ËÁj™””‰jÁÍjĈ Íj™ËÁãÍj™Ë jÖÍÄW†?™aÄˉ”Ë jÁj‰W†ËajÁË+?Ä͉ÄW†j™Ë֙aËÄ͆jˆ ͉ÄW†j™Ë †‰ÁÖÁ~‰jË֙aËwنÁÍËaÖÁW†ÄW†™‰Í͐‰W†ËÏååË#¬jÁ?͉™j™ ‰”Ë ?†ÁË aÖÁW†±Ë ÖÁW†Ë ™Äj¶Öj™ÍjË Ö™aË †CÖw‰~jË 0j‰™?†”j™Ë ?™Ë ™?͉™?j™Ë ֙aË ‰™ÍjÁ™?͉™?j™Ë .W† ™†j‰ÍĈ †‰ÁÖÁ~‰jˆ™ˆ ~ÁjÄÄj™Ë‰ÄÍË~?Á?™Í‰jÁÍ^Ëa?ÄÄË+?͉j™Íj™Ë֙aË+?͉j™Í‰™™j™Ë‰””jÁË ™?W†Ë™jÖjÄÍj™Ë#+ˆj™™Í™‰ÄÄj™ËMj†?™ajÍËÝjÁaj™±Ëj‰W†jÄË~‰ÍË ?ÖW†Ë wÙÁË a‰jË ?ÍjÁ‰?ÜjÁÝj™a֙~Ë rË wÙÁË ÁÖÄÍÜjÁ~Á jÁ֙~j™ ÝjÁaj™Ë ?ÖÄÄW†‰j‰W†Ë +Áj”‰Ö”ˆ”¬?™Í?ÍjË ÜjÁÝj™ajÍ±Ë 7‰j 8jÁÍːj~ÍË Á±Ë”ja±ËjÁ™ÍË ?‰Ý?aË?ÖwË֔w?ÄÄj™ajË jÁ?Í֙~Ë Ö™aˬjÁwjÍjË!?W†ÄÁ~j]Ë™ËÄj‰™jÁË~Áj™^ËÄj†ÁËÄW†‰Wj™Ë+Á?މÄË ™‰””ÍË jÁË Ä‰W†Ë ܉jË =j‰Í^Ë Ö”Ë 8ٙÄW†jË ~j™?ÖjÄÍj™ÄË ãÖË MjĬÁjˆ W†j™Ë֙aËÙMjÁË8j~jËãÖËajÁj™Ë2”ÄjÍã֙~ËãÖËMjÁ?Íj™±Ë8j™™Ë.‰j ”j†ÁË ÙMjÁË ‰†™Ë ֙aË Äj‰™Ë j‰ÄÍ֙~ÄĬjÍÁÖ”Ë Ý‰ÄÄj™Ë ” W†Íj™^Ë †™ÍËĉW†Ëj‰™Ë ‰WË?ÖwËÄj‰™jË™ÍjÁ™jÍÄj‰Íj™±ËËËËËË

Dr. med. Gernot Maiwald Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Moritzstraße 17 | 85049 Ingolstadt Fon (08 41) 93 15 09 - 10 | Fax (08 41) 93 15 09 - 90 www.dr-gernot-maiwald.de gernot.maiwald@moritzresidenz-ingolstadt.de

67

G85_6667_LAY_Maiwald_IFG.indd G8 85_66667_LA LAY AY_M Mai aiwa iiwald wal wald d_IFG IFG.iiindd nd dd 67 67

17.10.2011 .100.20011 20:57:3 220:57:36 0:57::366


DRUCKFRISCH IN ISTANBUL! „Heute geschlossen“ hieß es nicht nur bei Innenausstatter Gerhard Hohenleitner an der Ladentür, sondern auch bei 19 anderen: Alle machten sich an einem strahlend schönen Freitagmittag auf den Weg zur Gladdys Druckfrischparty nach Istanbul! Was vor zwei Jahren als „gute Idee“ auch auf einer Druckfrisch-Party geboren wurde, rief nun für einen Wochenend-Trip zum Abflug. Fidan Kara von Prinz Reisen und Catwalk-Chefin Nadja Yesicelebi haben es geschafft: Mit 19 Flugtickets, 19 Hotelreservierungen und einem vielversprechenden Programm im Gepäck, ging es ab zum Münchener Flughafen. Dort wartete bereits eisgekühlter Champagner (gute Idee, Jo!) auf eine muntere Truppe, um das Abenteuer „Lifestyle in Istanbul“ zu erleben.

Das Istanbuler Wetter kann gemein sein. In kürzester Zeit werden Straßen zu Flüssen und der Verkehr steht still. Yagmur yagdi, böyle oldu, „Es hat geregnet und so ist

Fotos: Claudia Richarz-Götz

Istanbul: 1.830,92 km² groß, über 13,8 Millionen Einwohner (Platz es gekommen“, sagt man 4 der bevölkerungsreichsten Städte der Welt, zum Vergleich: New in Istanbul. Das bedeutet: York steht auf Platz 15), die einzige Metropole der Welt, die sich Regen entschuldigt alles. auf zwei Kontinenten befindet, zwei Flugstunden von uns entfernt, Man kann zu spät zur Arbeit eine Stunde voraus und .... am Tag unserer Ankunft REGNERISCH. kommen, den Seitensprung Wie jetzt? Die iPhones zeigten zwar Zuhause ein Sonnen/Regenausdehnen, den Besuch Symbol für Istanbul an, aber dunkelgrauer Himmel mit Dauerregen, bei der Schwiegermutter während Zuhause fast noch der Sommer wohnt? Egal, wir haben absagen, im Nobellokal Laune dabei und Reiseleiterin Fidan wusste, dass anschreiben lassen, alles es morgen besser wird. Passkontrolle, Gepäckband, kein Problem: „Es hat Duty Free shoppen ... bis die ersten Füße vor dem geregnet, und so ist es ughafen standen, war es bereits stockdunkel, die gekommen.“ heiben unserer beiden Kleinbusse beschlagen, die ten Smash-Hits dröhnten aus den tsprechern und wir standen auch ersten Stau. Für die nächsten Tage Dauerzustand – oh ja, Istanbul ist , Millionen Menschen wollen von h B und wir hungrig zu unserem rant.

68

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.in D .iindb db 68 db 68

17.10.2011 7.100.20011 20:46:5 220:46:59 0:46:599


G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iindb db 69 db 69

17.10.2011 17.10 0.20011 20:47:0 20:47:00 0:47::00


G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.in D .iindb db 70 db 70

Foto

TAG 1 LOST IN ISTANBUL

Fidan, Du bist die Beste: Es ist wirklich ein schönes Gefühl, wenn man bereits im fernen Istanbul in einem der traditionell besten Restaurants erwartet wird. Besonders nach drei Stunden Powerstau. Der Tisch gedeckt, die vielen typisch türkischen Vorspeisen im Anflug, die ersten Flaschen Wein auf ... wir sind angekommen in Istanbul. Erklärter Liebling: der feingeschnittene Tomatensalat mit Zwiebeln, Petersilie und Walnüssen. Ein purer Genuss war auch das Dessert: Das bekannte Baklava, ein in Sirup getränktes Gebäck, das mit Nüssen gefüllt ist (s. Foto). Gut geschlemmt ging es weiter zum Hotel und zu später Stunde für alle Partytiger noch in einen Szeneclub mit Live-Musik. In der riesigen Metropole Istanbul kann man schon einmal die Orientierung verlieren. So erging e auch Gerhard Hohenleitner, der „irgendwo“ im rot beleuc teten Club saß, mitten zwischen tanzenden Istanbulern u ufkommen ließ: „Kann mir hier mal mand sagen, wo genau wir jetzt in stanbul eigentlich sind?“ Vor ihm lag er Plan seines Reiseführers – dieser uszug reichte nicht aus, um ihm die gefähre Position auf der asiatischen te zu zeigen. Handy-Dienste wurden ht in Anspruch genommen, nachdem erste der Gruppe bereits nach einem gen Internetaufruf 17 Euro Roamingn verballerte. Wir alle sind am ersten ost in Istanbul“, haben aber viel Spaß.

17.10.2011 7.100.20011 20:47:24 20:47::244


TAG 2: EINE BOOTSFAHRT, DIE IST LUSTIG. EINE BOOTSFAHRT, DIE IST SCHÖN. Wer nur einen kurzen Aufenthalt in der Weltmetropole Istanbul geplant hat, der sollte eines unbedingt tun: Eine Bootsfahrt auf dem Bosporus. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, diese Megacity mit all ihren gegensätzlichen und ebenso spannenden Facetten wahrzunehmen, als die Küste entlang zu schippern. Zwischen den Welten schlängelt sich die 31 km lange und 660 bis 3.000 Meter breite Meerenge, um das Schwarze Meer mit dem Marmarameer zu verbinden. So hieß es auch am Tag 2 für die Gladdys-Gruppe „Leinen los“, um auf einem eigens gecharterten Ausflugsschiff faszinierende Eindrücke zu sammeln. Vorbei an der aufstrebenden Wolkenkratzer-Skyline, den gewaltigen Moscheen-Kuppeln, prunkvollen Sommerpalästen, Villen, bunten Holzhäusern mit mediterranem Flair, den unzähligen Fischern und Sehenswürdigkeiten – Dank Reiseleiterin Fidan verpassten wir keinen „wichtigen Blick“ auf wichtige Bauten und auch der Himmel hatte ein Einsehen: Die Sonne kam heraus!

ZU VIEL, IST ZU VIEL. AUCH IN ISTANBUL. Für den Samstag gab es die Wahl: Shopping-Tour oder Sight-Seeing. Was aber tun, wenn sich spontan einige Shopper umentscheiden und doch lieber mit dem Bus die Sehenswürdigkeiten entdecken wollen? Klare Sache, alle rein in den Bus und los geht´s! Wird schon gehen, wir sind ja schließlich in der Türkei. Sieht die türkische Polizei nicht so: Kaum auf der Stadtautobahn angekommen, wurde unser Bus aufgehalten. Fahrer und Reiseleiterin Fidan kamen nach einigen Minuten im Streifenwagen mit ein paar Pünktchen mehr und einigen türkischen Lire weniger zum Bus zurück ... zu viel, ist eben zu viel. Auch in Istanbul. 71

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iiindb ndb db 71

17.10.2011 .100.20011 20:47:3 220:47:31 0:47::311


Fotos: Claudia Richar

Völlig entspannt, mit lauter Musik an Board, machte es sich nicht nur Jo im Sitzsack bequem, sondern alle anderen auch. Der Wind fegte durch´s Haar, die Sonn wärmte, die Augen konnten sich nicht satt sehen. Ein besonders ergreifender Moment war für alle die Unterquerung der berühmten Bosperusbrücke, die mit einer Länge von 1.510 Metern den europäischen und den asiatischen Teil der Stadt verbindet. 1988 kam eine zweite dazu: die Fatih Sultan-Mehmet-Brücke. Wegen dem extrem hohen Verkehr

kommen auf beiden Brücken, arbeitet man eit am gewaltigen „Marmaray-Projekt“, einem ebensicheren Tunnel (56 Meter tief unter dem esspiegel). Istanbul boomt: als Europäische hauptstadt 2010 und stark nder Wirtschaftsstandort die Metropole aus allen Sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag findet diese Stadt nie zur Ruhe. Da ist eine Bootsfahrt in all der Hektik pure Entspannung, stimmt´s Nurgül?

72

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.in D .iindb db 72 db

17.10.2011 17.10 0.2011 011 20:47:4 20 20:47:49 0:47::49 49


Istanbul ist ein wahres Shopping-Paradies. Neben den vielen Bazaren ist die „Istiklal Caddesi“ besonders beliebt – sie ist mit ihrer nostalgischen Straßenbahn das pulsierende Herz des jungen Istanbuls im Stadtteil Beyoglu. Eine von vielen Shopping-Attraktionen dort ist die vor einem Jahr eröffnete Mall „Demirören“: Unter ihrer kunstvollen Kuppel befinden sich unzählige Top-Geschäfte. Shoppen in Istanbul ist übrigens (noch) immer günstiger, als bei uns. Eine atemberaubende Abend-Stimmung finden Besucher Istanbuls an der „Hagia Sophia“, die zum Unesco-Weltkulturerbe zählt.

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iiindb ndb db 73

17.10.2011 .100.20011 20:48: 220:48:00 0:48:00 00


Fotos: Claudia Richarz-Götz

Es gibt keinen besseren Ort, die Abenddämmerung in Istanbul zu erleben, als im Umfeld der Blauen Moschee mit ihren sechs Minaretten, die zugleich Hauptmoschee der Stadt ist. Ohne Übertreibung erfasst einen dort Magie. Im Inneren: Über 20.000 blaue Fliesen zaubern gemeinsam mit den unzähligen gläsernen Öllampen, die von der Decke der Kuppel herabhängen, ein beinahe unwirkliches Ambiente. Um diesen Anblick genießen zu können, wurde kurzerhand der „Burberry-Club“ gegründet: An einem der zahlreiche Souvenirs-Stände kauften sich die Damen karierte Tren Schals, um den Kopf zu bedecken. Skurill: Dort zu kaufen g es auch blinkende Minnie-Mouse-Schleifen.

EIN KULINARISCHES MUSS: ESSEN IM LEGENDÄREN RESTAURANT „HAMDI“ Auf drei Stockwerken geben sich dort einheimische Genießer die Klinke in die Hand. Besonders spektakulär ist der Ausblick aus dem 3. Stock: Er bietet einen herrlichen Blick auf die Galatbrücke und das Goldene Horn. Für Gladdys war dort ein Tisch direkt an der riesigen Fensterfront reserviert. Auf dem Tisch die vielen Hamdi-Spezialitäten, berühmt ist das Restaurant für den besten Kebab der Stadt, unter uns das funkelnde nächtliche Istanbul ... einfach traumhaft. www.hamdi.com 74

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.in D .iindb db 744 db

17.10.2011 0.20011 20 20:4 20:48:20 0:48 488:20 :200


75

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iindb db 75 db

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:48:32 0:48:32


Fotos: Claudia Richarz Götz

TAG 3 WUNDERBAR

Tag 3 in Istanbul: Knallblauer Himmel und Sonne! Perfekte Bedingungen also, um sich zu Fuß auf den Weg zu machen. Mit der Fähre ging es mit Möwenbegleitung von der asiatischen Seite auf die europäische und von dort aus zum welt berühmten Topkapi Palast Museum – jahrhundertelang war dies Palast Wohn- und Regierungss der Sultane sowie das Verwaltungszentrum des Osmanischen Reiches. Mit einer Fläche von über 69 Hektar und bis zu 5000 Bewohnern war der Palast eine eigene Stadt und ist eine Sehenswürdigkeit, die locker einen ganzen Tag füllen kann. Wir besichtigten das Haarem und die beeindruckende Schatzkammer, um noch einen Blick in die Hagia Sophia werfen zu können und e im romantischen Sultanahmetiertel mit all seinen wunderschönen Cafés und Szenekneipen trinken zu können ... Istanbul, wir kommen ganz bestimmt wieder nd nächstes Mal mit viel mehr Zeit! (CRG)

Ein Besuch der Hagia Sophia zählt zu den absoluten Highlights eines jeden Istanbulaufenthaltes. Sie zählt zu den herausragenden Bauten der Weltarchitektur. Fast 1000 Jahre lang war sie das geistliche Zentrum der byzantinischen Welt und mit Abstand das größte Gotteshaus der christlichen Welt, wie auch des islamischen Istanbul – heute ist sie Museum. Dort befindet sich auch die „Schwitzende Säule“, die sich stets etwas feucht anfühlt und deren Berührung Wunder bewirken soll.

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.in D .iindb db 76 db 76

17.10.2011 7.100.20011 20:48: 220:48:54 0:48:544


TAG 4 ZUM LETZTEN MAL: EIN TRAUMHAFTES ZIMMER MIT AUSBLICK. AUF WIEDERSEHEN ISTANBUL. GARANTIERT. Das von Reiseleiterin Fidan Kara gewählte Hotel Suadiye befindet sich auf der asiatischen Seite Istanbuls und begeisterte uns nicht nur mit den traumhaft schönen Design-Zimmern, sondern vor allem mit dem faszinierenden Ausblick auf die Prinzeninseln. Einst dienten die Inseln als Verbannungsort für byzantinische Prinzen und Fürsten, daher auch der Name. Heute wohnen hier hauptsächlich wohlhabende Einwohner von Istanbul, die im Sommer dort in ihren Sommerhäusern residieren. Die Inseln sind komplett autofrei und sowohl im Sommer als auch im Winter sehr schön ruhig und ein angenehmer Kontrast zur überfüllten und lauten Stadt. www.hotelsuadiye.com

FAZIT „Istanbul liebt die Verrückten. Die Stadt gibt ihnen ihre Brust und stillt sie. Sie hat sich von mehreren verrückten Sultans regieren lassen. Wenn ein Verrückter kommt, gibt Istanbul ihm einen Platz.“, sagt die deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin Emine Sevgi Özdamar mit türkischer Herkunft über Istanbul. Und damit hat sie Recht, denn Istanbul ist nichts für schwache Nerven. Ein Istanbul-Trip für ein Wochenende hinterlässt womöglich sogar einen Zusammenbruch der Sinne und ist nur empfehlenswert für Menschen, die bereits in einer Großstadt leben und totale Hektik mögen. Optimaler Weise nimmt man sich für Istanbul eine Woche Zeit, um all die gegensätzlichen Eindrücke und Erlebnisse verarbeiten zu können. Das Klischee von 1001 Nacht? Stimmt. Wer beim verheißungsvollen Ruf des Muezzins, wie wir, einen rot glühenden Sonnenuntergang über der Blauen Moschee beobachtet, wird dem zustimmen. Die neue Partymetropole? Ja. Klischee und richtig. In jedem Fall gehört Istanbul auf die Liste von Orten, die man mal gesehen haben muss. Dieses Abenteuer erlebten: Gertrud Heggenstaller, Josef Scheitweil, Petra Tauber, Beate Lanzl, Ulrike Pövkl, Nicole Stöber, Christina Rankl, Ute Schmaus, Natalie Bleicher, Gerhard Hohenleitner, Nadja und Sibel Yesilcelebi, Nurgül Budak, Sibel Sütcü, Ayla Dinc, Yildiz Emine, Otmar Götz, Claudia Richarz-Götz und natürlich unsere tolle Reiseleiterin Fidan Kara. 77

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.in D .iindb db 77 db

17.10.2011 17.10 0.2011 011 20:48: 20 20:48:55 0:48:55


PASTA & PS ! Oft kopiert – nie erreicht. Das Stella d´Oro war, ist und bleibt die Top-Adresse, wenn es darum geht, die schönen Seiten des Lebens zu feiern. Und wie schön das Leben sein kann, erlebten die vielen Gäste beim Stella d´Oro Herbstfest, bevor sich die Türen kurz schlossen, um nach einem Umbau mit einem wun-

Fotos: Franz Richarz

derschön frischen Ambiente, wie eh und je als goldener Stern am Ingolstädter Gastronomie-Himmel zu erstrahlen. Herzlich Willkommen im Stella d´Oro ... molto originale.

78

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK K_E E.indb E .iindb db 788

18.10.2011 18 8.100.20011 007:54:13 7:54:1 :544:133


Noch schöner ... das Stella d´Oro hat ein neues Kleid bekommen! Decke und Säulen erstrahlen in edlen Braun-Gold-Tönen, der Parkett-Boden wurde aufgehellt und die Wände bekamen eine warme Mokka-Farbe. Fühlen Sie bereits die herrlich warme Atmosphäre?

Gaumensex im Stella d O ` ro Auch, wenn das schicke Stella d´Oro das ganze Jahr über das Lieblings-Restaurant von Feinschmeckern der italienischen Küche ist, zu dieser Jahreszeit werden sie geradezu magisch angezogen: Es duftet nach frischen weißen Trüffeln, die gerade in einer stolzen Menge eingetroffen sind! Der unvergleichliche Duft gehört zu den markantesten Merkmalen dieser verführerischsten Kostbarkeit aus dem Garten Eden und der liegt für begeisterte Trüffelkenner besonders köstlich in Italien. Kommen dann noch selbstgemachte Pasta, feinstes Branzino-Carpaccio oder eine knusprige Holzofen-Pizza als Begleiter dazu, dann . . . ja dann, ist eine kulinarisch-genießerische Gaumenexplosion fast perfekt. Eine Kleinigkeit fehlt noch: Einige Tröpfchen ausgesuchter Weine, wie es sie im Stella d´Oro beinahe verschwenderisch gibt! Da eine Königin nie allzu lange bleibt, empfiehlt es sich, schnellstens einen Tisch zu reservieren, um auch in den Genuss der weißen Alba Trüffel zu kommen. Das Stella d´Oro Team hat schon für Sie hübsch eingedeckt und die Kerzen angezündet! Buon Appetito!

FRISCH EINGETROFFEN: DIE KÖNIGIN UNTER DEN TRÜFFELN – WEISSE ALBA TRÜFFEL

Griesbadgasse 2 85049 Ingolstadt

79

G85_DRUCK_E.indb G8 85_D DRU RUCK_E E.iindb db 799 db

18.10.2011 18 8.100.20011 007:54:28 7::544:288


HAPPY BIRTHDAY UWE EMONTZ !

Geburtstagskind Uwe Emontz freute sich sehr 端ber das einzigartige Fest, das seine Frau Sandra in ihrer Birkenheide f端r ihn organisierte.

80

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iindb db 8800 db

17.10.2011 17.10 0.20011 20 20:50:53 0:500:533


Fotos: Franz Richarz

Der Vohburger Baumschule Birkenheide wohnt generell ein Zauber inne: Eine über Generationen gewachsene Traum-Landschaft, die traditionell auch ein beliebtes Ausflugsziel ist. Das, was Sandra Emontz aber aus ihrer Birkenheide zum 55. Geburtstag für ihren Mann Uwe gezaubert hat, war pure Magie. Illuminierte Bäume wirkten wie aus einem Zauberwald, Fakeln und unzählige Kerzen leuchteten den Weg, um Mitternacht begleitete ein sensationelles Feuerwerk die ersten Minuten des Geburtstagskindes. Gänsehaut-Feeling für die vielen Gäste, die im Anschluss Uwe Emontz herzlichst gratulierten. Es war ein großartiger Abend für den erfolgreichen Ingolstädter Unternehmer, der mit „kaufeigenheime“ in Ingolstadt und München höchst innovative Immobilien plant, errichtet und vertreibt. Meist mit zu besichtigenden Musterhäuser, die seine Frau Sandra mit ihrem unglaublichen „Schöner-Wohnen-Talent“ einrichtet. Lieber Uwe, wir wünschen Dir in diesem Sinne ein schönes gesundes Leben, in dem immer die Liebe wohnt. Es soll also alles so bleiben, wie es ist! (CRG) mehr Fotos unter www.gladdys.de

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK_D D.iindb db 8811

81

17.10.2011 17.10 0.20011 20:51:5 20:51:58 0:51::588


Herausgeber

V.i.S.d.P. Vertriebsleiter Marketing- und Medienberatung Chefredaktion Redaktionelle Mitarbeit Art, Satz & Layout Fotos & Produktion Druckauflage Druckerei Verteilung

Anzeigenpreisliste Nächste Ausgabe Hinweise

Gilt für alle Gewinnspiele

Gladdys Verlags & Werbe GmbH Levelingstraße 38, 85049 Ingolstadt Fon 08 41 . 49 100-0, Fax 08 41 . 49 100-29 info@gladdys.de, www.gladdys.de Franz Richarz, Geschäftsführung Christian Maric, Fon 0151 . 40 12 24 50 Monika Scherbaum, Fon 0177 . 2830149 Ildiko Schlicker, Fon 0152 . 02 33 79 09 Andreas Fuchs, Fon 0160 . 156 39 23 Claudia Richarz-Götz [CRG] Cynthia Chyba [CC], Tom Gehrke [TG], Georg W. Cortaj [GW] Levan Lomidze Franz Richarz 15.000 Ex. Kössinger AG, Schierling Ingolstadt, Gaimersheim, Geisenfeld, Neuburg, Eichstätt, Beilngries, Kösching, Bad Gögging, Pfaffenhofen, Schrobenhausen, Vohburg, Wolnzach und Postversand 05/2011, www.gladdys.de/#/mediadaten-EXT Dezember 2011 Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors und nicht die der Redaktion wieder. Die Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Für unverlangt eingesandtes Text- und Bildmaterial wird keine Haftung übernommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

82

G85_DRUCK_D.indb G8 85_D DRU RUCK K_D D.indb D .iindb db 8822

17.10.2011 17.10 0.20011 20:52:0 20:52:02 0:52::02


www.omegawatches.com/orbis www.omegawatches.com/orbis


Gladdys 85