Page 1

16. Mai – 30. Juni 2019

François Truffaut Youssef Chahine François Truffaut

l

BAISERS VOLÉS // S.10 Vorfilm: ANTOINE ET COLETTE Fr. 17.5. 18:15 // Mo. 20.5. 21:00 // Fr. 31.5. 15:00 DOMICILE CONJUGAL // S.10 Mo. 27.5. 21:00 // Sa. 1.6. 18:15 // Do. 13.6. 15:00 FAHRENHEIT 451 // S.09 So. 19.5. 15:00 // Sa. 25.5. 18:15 // Do. 30.5. 20:45

TIREZ SUR LE PIANISTE // S.09 So. 19.5. 18:15 // Fr. 24.5. 15:00 // Fr. 31.5. 21:00 VIVEMENT DIMANCHE! // S.13 Fr. 14.6. 15:00 // So. 23.6. 18:15 // Sa. 29.6. 20:45

Youssef Chahine

BEN-HUR // S.30 Di. 28.5. 18:30 // Mo. 3.6. 18:30 // So. 9.6. 15:00 // Do. 20.6. 15:00

s

ADIEU BONAPARTE // S.21 So. 26.5. 15:00 // Di. 4.6. 20:45 ALEXANDRIA, NOCHMALS UND IMMER WIEDER // S.21 So. 9.6. 20:00 // Mo. 17.6. 20:45 // Mi. 26.6. 18:15

LA FEMME D’À CÔTÉ // S.13 So. 16.6. 15:00 // Do. 27.6. 18:15 // Fr. 28.6. 21:00

ALEXANDRIA... WARUM? // S.20 Do. 30.5. 15:00 // So. 2.6. 18:00 // So. 16.6. 20:45

LA MARIÉE ÉTAIT EN NOIR // S.10 Mi. 29.5. 21:00 // Sa. 8.6. 15:00 // So. 16.6. 18:15

DAS SCHICKSAL // S.22 Mi. 5.6. 20:45 // So. 23.6. 20:45 // Fr. 28.6. 18:15

LA NUIT AMÉRICAINE // S.11 So. 26.5. 20:45 // Do. 30.5. 18:15 // Sa. 1.6. 15:00

DER AUSWANDERER // S.22 Mo. 10.6. 18:15 // Mi. 12.6. 20:45

LA SIRÈNE DU MISSISSIPPI // S.10 Fr. 21.6. 18:15 // Mo. 24.6. 20:45

DER SECHSTE TAG // S.21 Do. 13.6. 21:00 // Sa. 15.6. 18:15 // Mi. 19.6. 15:00

L’ARGENT DE POCHE // S.11 So. 2.6. 20:45 // Mi. 5.6. 18:15 // Do. 6.6. 15:00 L’ENFANT SAUVAGE // S.11 Mo. 10.6. 21:00 // Di. 18.6. 18:15 // Sa. 22.6. 15:00 LES DEUX ANGLAISES ET LE CONTINENT // S.11 Sa. 8.6. 20:45 // Do. 13.6. 18:15 // Fr. 21.6. 15:00 LES QUATRE CENTS COUPS // S.09 Vorfilm: LES MISTONS Fr. 17.5. 15:00 // Sa. 18.5. 20:45 // Do. 23.5. 18:15 L’HISTOIRE D’ADÈLE H. // S.11 Fr. 7.6. 18:15 // Di. 11.6. 21:00 L’HOMME QUI AIMAIT LES FEMMES // S.13 Mi. 19.6. 18:15 // Sa. 22.6. 20:45 // Mi. 26.6. 15:00

n

APUR SANSAR // S.32 Mo. 17.6. 18:15 // Mi. 19.6. 20:45 // So. 23.6. 15:00

JULES ET JIM // S.09 Sa. 18.5. 15:00 // Fr. 14.6. 21:00 // Sa. 22.6. 18:15

L’AMOUR EN FUITE // S.13 Di. 25.6. 21:15 // Fr. 28.6. 15:00 // So. 30.6. 18:15

Das erste Jh. des Films: 1959

HINTER DEN SIEBEN GLEISEN // S.33 Do. 16.5. 20:45 // Mo. 10.6. 15:00 // Mi. 12.6. 18:15

DIE ERDE // S.19 So. 19.5. 20:45 // Fr. 31.5. 18:15 // Mi. 5.6. 15:00 // Fr. 7.6. 20:45 DIE RÜCKKEHR DES VERLORENEN SOHNES // S.20 Mo. 27.5. 18:15 // Sa. 1.6. 20:45 // Fr. 7.6. 15:00 // Do. 20.6. 20:45 DUNKLE WASSER // S.19 Do. 16.5. 15:00 // Sa. 18.5. 18:15 // Do. 23.5. 20:45 EINE ÄGYPTISCHE ERZÄHLUNG // S.20 Mi. 29.5. 15:00 // Do. 6.6. 20:45 // Fr. 14.6. 18:15 HAUPTBAHNHOF // S.19 Fr. 17.5. 20:45 // Do. 23.5. 15:00 // So. 26.5. 18:15 // Do. 6.6. 18:15

R

HITLERS HOLLYWOOD // S.34 Sa. 15.6. 20:45 // Di. 18.6. 20:45 // Di. 25.6. 18:15 // Do. 27.6. 20:45 // Sa. 29.6. 18:15 // So. 30.6. 20:45

Filmpodium für Kinder

H

EMIL UND DIE DETEKTIVE // S.35 Sa. 25.5. 15:00 // Sa. 15.6. 15:00 mit anschl. Film-Workshop für Kinder

IMITATION OF LIFE // S.31 Mo. 20.5. 18:15 // Mi. 22.5. 20:45 // Do. 27.6. 15:00

Sélection Lumière

PICKPOCKET // S.29 Mo. 24.6. 18:15 // Mi. 26.6. 20:45 // So. 30.6. 16:00

DANS LA VILLE BLANCHE // S.36 Di. 11.6. 18:15 // Fr. 21.6. 21:00

REFERAT: ZÜRICH IN DER SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU // S.33 Do. 16.5. 18:30

Gastspiel MKZ

w

w

KINDER-STUMMFILMKONZERT So. 30.6. 14:00

Bauhaus und Max Bill

DER SPATZ // S.19 Mi. 22.5. 18:15 // Sa. 25.5. 20:45

Premiere

t

BAUHAUS-BLICKE: STÄDTISCHES LEBEN, SOZIALE BEOBACHTUNG UND EXIL // S.26 Di. 21.5. 18:15 BAUHAUS-TANZKÖRPER: NACHPRÜFBARE GEOMETRISCHE FORMEN // S.26 Di. 21.5. 20:45 DAS NEUE BAUEN: LIVING IN A MATERIAL WORLD // S.26 Fr. 24.5. 20:45 DER ABSTRAKTE FILM UND DIE ABSOLUTE FILMARBEIT DER FRAUEN VOM BAUHAUS // S.26 Fr. 24.5. 18:15 MAX BILL – DAS ABSOLUTE AUGENMASS // S.27 Mi. 29.5. 18:15 // So. 2.6. 15:00 // Sa. 8.6. 18:15

NEU: Zwei freie Termine für kurzfristige Programmierung. Siehe www.filmpodium.ch und Aushang im Kino. Di. 14.6. 18:15 // Sa. 29.6. 15:00 Programmänderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere Website: www.filmpodium.ch Kino Nüschelerstr. 11, 8001 Zürich, Tel. 044 211 66 66 Eintrittspreise CHF 18.– // Ermässigte: CHF 15.– // Kinder bis 12 Jahre: CHF 9.– // mit Filmpodium-Halbtax (CHF 80.–; U25: CHF 40.-): CHF 9.– // mit Film­ podium-GA (CHF 400.–) oder Programm-Pass (CHF 60.–): ­freier Eintritt // Jahrhundert-Abo (CHF 50.–, für alle in Ausbildung): freier Eintritt zu den Filmen der Reihe «Das erste Jahrhundert des Films» // S ­ pecials und Filme mit Überlänge: erhöhte Preise // Vorverkauf und telefonische Reservation zu den ­Kassenöffnungszeiten // ­w ­ ww.filmpodium.ch

Bild Jules et Jim von François Truffaut

Mai

Do. 16. Mai

Fr. 17. Mai

Sa. 18. Mai

So. 19.

15:00

18:15

20:45

s DUNKLE WASSER Arab/d* 120‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1956 mit Omar Sharif, Faten Hamamah, Ahmed Ramzi

18:30 n ZÜRICH IN DER SCHWEIZER FILM­ WOCHENSCHAU 80‘ Referat mit Filmbeispielen von Severin Rüegg

n HINTER DEN SIEBEN GLEISEN Dialekt 106‘ Regie: Kurt Früh Schweiz 1959 mit Max Haufler, Ruedi Walter, Zarli Carigiet Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1959 10‘

l LES QUATRE CENTS COUPS F/d 101‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1959 mit Jean-Pierre Léaud, Albert Rémy, Claire Maurier Vorfilm: LES MISTONS F/e 18‘ R.: François Truffaut

l BAISERS VOLÉS F/d* 91‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1968 mit Jean-Pierre Léaud, Claude Jade, Delphine Seyrig Vorfilm: ANTOINE ET COLETTE F/d 21‘ R.: F. Truffaut

s HAUPTBAHNHOF Arab/d/f 90‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1958 mit Youssef Chahine, Hind Rostom, Hassan el Baroudi

l JULES ET JIM F/d* 106‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1962 mit Jeanne Moreau, Oskar Werner, Henri Serre

s DUNKLE WASSER Arab/d* 120‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1956 mit Omar Sharif, Faten Hamamah, Ahmed Ramzi

l LES QUATRE CENTS COUPS F/d 101‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1959 mit Jean-Pierre Léaud, Albert Rémy, Claire Maurier Vorfilm: LES MISTONS F/e 18‘ R.: François Truffaut

l FAHRENHEIT 451 E/d 113‘ Regie: François Truffaut GB 1966 mit Oskar Werner, Julie Christie, Cyril Cusack

l TIREZ SUR LE PIANISTE F/d 82‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1960 mit Charles Aznavour, Marie Dubois, Nicole Berger

s DIE ERDE Arab/d/f 134‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1970 mit Mahmoud El-Meliguy, Nagwa Ibrahim

n IMITATION OF LIFE E 125‘ Regie: Douglas Sirk USA 1959 mit Lana Turner, Juanita Moore, John Gavin Einführung: Barbara Flückiger

21:00 l BAISERS VOLÉS F/d* 91‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1968 mit Jean-Pierre Léaud, Claude Jade, Delphine Seyrig Vorfilm: ANTOINE ET COLETTE F/d 21‘ R.: F. Truffaut

t BAUHAUS-BLICKE: STÄDTISCHES LEBEN, SOZIALE BEOBACHTUNG UND EXIL Kurzfilmprogramm, teilweise stumm 64‘ Einführung: Thomas Tode (30‘)

t BAUHAUS-TANZKÖRPER: NACHPRÜFBARE GEOMETRISCHE FORMEN Stummfilme mit Musik 91‘ Einführung: Thomas Tode (15‘)

14:00 und 16:00 H ZAUBERLATERNE Kinderfilmclub, Vorstellungen für Mitglieder

s DER SPATZ Arab/e/d* 105‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Algerien 1972 mit Salah Kabil, Ali El Scherif, Seif El Dine

n IMITATION OF LIFE E 125‘ Regie: Douglas Sirk USA 1959 mit Lana Turner, Juanita Moore, John Gavin

s HAUPTBAHNHOF Arab/d/f 90‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1958 mit Youssef Chahine, Hind Rostom, Hassan el Baroudi

l LES QUATRE CENTS COUPS F/d 101‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1959 mit Jean-Pierre Léaud, Albert Rémy, Claire Maurier Vorfilm: LES MISTONS F/e 18‘ R.: François Truffaut

s DUNKLE WASSER Arab/d* 120‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1956 mit Omar Sharif, Faten Hamamah, Ahmed Ramzi

l TIREZ SUR LE PIANISTE F/d 82‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1960 mit Charles Aznavour, Marie Dubois, Nicole Berger

t DER ABSTRAKTE FILM UND DIE ABSOLUTE ­FILMARBEIT DER FRAUEN VOM BAUHAUS Kurzfilmprogramm, teilweise stumm 77‘ Einführung: Thomas Tode (30‘) Am Flügel: Günter A. Buchwald

t DAS NEUE BAUEN: LIVING IN A MATERIAL WORLD Kurzfilmprogramm, teilweise stumm 88‘ Einführung: Thomas Tode (30‘) Am Flügel: Günter A. Buchwald

H EMIL UND DIE DETEKTIVE D 112‘ ab 6/8 Regie: Franziska Buch Deutschland 2001 mit Tobias Retzlaff, Anja Sommavilla anschl. FilmWorkshop für Kinder mit Julia Breddermann (ca. 45‘)

l FAHRENHEIT 451 E/d 113‘ Regie: François Truffaut GB 1966 mit Oskar Werner, Julie Christie, Cyril Cusack

s DER SPATZ Arab/e/d* 105‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Algerien 1972 mit Salah Kabil, Ali El Scherif, Seif El Dine

s ADIEU BONAPARTE Arab/F/d/f 115‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Frankreich 1985 mit Michel Piccoli, Patrice Chéreau, Mohsen Mohiedine

s HAUPTBAHNHOF Arab/d/f 90‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1958 mit Youssef Chahine, Hind Rostom, Hassan el Baroudi

l LA NUIT AMÉRICAINE F+E/d 116‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien 1973 mit François Truffaut, Jean-Pierre Léaud, J. Bisset

s DIE RÜCKKEHR DES VERLORENEN SOHNES Arab/d/f 130‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1976 mit Mahmoud El-Meliguy, Majida El Roumi

21:00 l DOMICILE CONJUGAL F/d* 101‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien 1970 mit Jean-Pierre Léaud, Claude Jade, Barbara Laage

Mai

Mo. 20. Mai

Di. 21. Mai

Mi. 22. Mai

Do. 23. Mai

Fr. 24. Mai

Sa. 25. Mai

So. 26. Mai

Mo. 27. Mai

18:30 n BEN-HUR E/d 222‘ Regie: William Wyler USA 1959 mit Charlton Heston, Stephen Boyd, Martha Scott

Di. 28. Mai

Mi. 29. Mai

Do. 30. Mai

Fr. 31. Juni

Sa. 1. Juni

So. 2.

s EINE ÄGYPTISCHE ERZÄHLUNG Arab/e 130‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1982 mit Nour El Sherif, Mohsen Mohiedine, Oussama Nadir

t MAX BILL – DAS ABSOLUTE AUGENMASS D/Dial/F/d 85‘ Dokumentarfilm Regie: Erich Schmid Schweiz 2008 in Anwesenheit von Erich Schmid und Angela Thomas

21:00 l LA MARIÉE ÉTAIT EN NOIR F/d* 107‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien/GB 1968 mit Jeanne Moreau, Jean-Claude Brialy, Michel Bouquet

s ALEXANDRIA... WARUM? Arab/d* 136‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Algerien 1979 mit Mohsen Mohiedine, Naglaa Fathy, Farid Shawqi

l LA NUIT AMÉRICAINE F+E/d 116‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien 1973 mit François Truffaut, Jean-Pierre Léaud, J. Bisset

l FAHRENHEIT 451 E/d 113‘ Regie: François Truffaut GB 1966 mit Oskar Werner, Julie Christie, Cyril Cusack

l BAISERS VOLÉS F/d* 91‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1968 mit Jean-Pierre Léaud, Claude Jade, Delphine Seyrig Vorfilm: ANTOINE ET COLETTE F/d 21‘ R.: F. Truffaut

s DIE ERDE Arab/d/f 134‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1970 mit Mahmoud El-Meliguy, Nagwa Ibrahim

21:00 l TIREZ SUR LE PIANISTE F/d 82‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1960 mit Charles Aznavour, Marie Dubois, Nicole Berger

l LA NUIT AMÉRICAINE F+E/d 116‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien 1973 mit François Truffaut, Jean-Pierre Léaud, J. Bisset

l DOMICILE CONJUGAL F/d* 101‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien 1970 mit Jean-Pierre Léaud, Claude Jade, Barbara Laage

s DIE RÜCKKEHR DES VERLORENEN SOHNES Arab/d/f 130‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1976 mit Mahmoud El-Meliguy, Majida El Roumi

t MAX BILL – DAS ABSOLUTE AUGENMASS D/Dial/F/d 85‘ Dokumentarfilm Regie: Erich Schmid Schweiz 2008

18:00 s ALEXANDRIA... WARUM? Arab/d* 136‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Algerien 1979 mit Mohsen Mohiedine, Naglaa Fathy, Farid Shawqi

l L’ARGENT DE POCHE F/d* 104‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1976 mit Geory Desmouceaux, Philippe Goldman

Juni

18:30 n BEN-HUR E/d 222‘ Regie: William Wyler USA 1959 mit Charlton Heston, Stephen Boyd, Martha Scott Einführung: Fabienne Liptay

Mo. 3. Juni

PROGRAMM NACH ANSAGE siehe www.filmpodium.ch und Aushang im Kino ab 25. Mai

Di. 4. Juni

Mi. 5. Juni

Do. 6. Juni

Fr. 7.

s ADIEU BONAPARTE Arab/F/d/f 115‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Frankreich 1985 mit Michel Piccoli, Patrice Chéreau, Mohsen Mohiedine

s DIE ERDE Arab/d/f 134‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1970 mit Mahmoud El-Meliguy, Nagwa Ibrahim

l L’ARGENT DE POCHE F/d* 104‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1976 mit Geory Desmouceaux, Philippe Goldman

s DAS SCHICKSAL Arab/e 135‘ Regie: Youssef Chahine Frankreich/Ägypten 1997 mit Nour El Sherif, Safia El Emari, Mahmoud Hemida

l L’ARGENT DE POCHE F/d* 104‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1976 mit Geory Desmouceaux, Philippe Goldman

s HAUPTBAHNHOF Arab/d/f 90‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1958 mit Youssef Chahine, Hind Rostom, Hassan el Baroudi Einführung: Martin Girod (ca. 20‘)

s EINE ÄGYPTISCHE ERZÄHLUNG Arab/e 130‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1982 mit Nour El Sherif, Mohsen Mohiedine, Oussama Nadir

s DIE RÜCKKEHR DES VERLORENEN SOHNES Arab/d/f 130‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1976 mit Mahmoud El-Meliguy, Majida El Roumi

l L’HISTOIRE D’ADÈLE H. F+E/d/f 96‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1975 mit Isabelle Adjani, Bruce Robinson, Sylvia Marriott

s DIE ERDE Arab/d/f 134‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1970 mit Mahmoud El-Meliguy, Nagwa Ibrahim

Untertitel: Elektronische Untertitel, die vom Filmpodium erstellt und/oder beigefügt wurden, sind mit * gekennzeichnet. Alterskategorien z. B. «ab 6/8» = freigegeben ab 6 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren.


16. Mai – 30. Juni 2019

François Truffaut Youssef Chahine François Truffaut

l

BAISERS VOLÉS // S.10 Vorfilm: ANTOINE ET COLETTE Fr. 17.5. 18:15 // Mo. 20.5. 21:00 // Fr. 31.5. 15:00 DOMICILE CONJUGAL // S.10 Mo. 27.5. 21:00 // Sa. 1.6. 18:15 // Do. 13.6. 15:00 FAHRENHEIT 451 // S.09 So. 19.5. 15:00 // Sa. 25.5. 18:15 // Do. 30.5. 20:45

TIREZ SUR LE PIANISTE // S.09 So. 19.5. 18:15 // Fr. 24.5. 15:00 // Fr. 31.5. 21:00 VIVEMENT DIMANCHE! // S.13 Fr. 14.6. 15:00 // So. 23.6. 18:15 // Sa. 29.6. 20:45

Youssef Chahine

BEN-HUR // S.30 Di. 28.5. 18:30 // Mo. 3.6. 18:30 // So. 9.6. 15:00 // Do. 20.6. 15:00

s

ADIEU BONAPARTE // S.21 So. 26.5. 15:00 // Di. 4.6. 20:45 ALEXANDRIA, NOCHMALS UND IMMER WIEDER // S.21 So. 9.6. 20:00 // Mo. 17.6. 20:45 // Mi. 26.6. 18:15

LA FEMME D’À CÔTÉ // S.13 So. 16.6. 15:00 // Do. 27.6. 18:15 // Fr. 28.6. 21:00

ALEXANDRIA... WARUM? // S.20 Do. 30.5. 15:00 // So. 2.6. 18:00 // So. 16.6. 20:45

LA MARIÉE ÉTAIT EN NOIR // S.10 Mi. 29.5. 21:00 // Sa. 8.6. 15:00 // So. 16.6. 18:15

DAS SCHICKSAL // S.22 Mi. 5.6. 20:45 // So. 23.6. 20:45 // Fr. 28.6. 18:15

LA NUIT AMÉRICAINE // S.11 So. 26.5. 20:45 // Do. 30.5. 18:15 // Sa. 1.6. 15:00

DER AUSWANDERER // S.22 Mo. 10.6. 18:15 // Mi. 12.6. 20:45

LA SIRÈNE DU MISSISSIPPI // S.10 Fr. 21.6. 18:15 // Mo. 24.6. 20:45

DER SECHSTE TAG // S.21 Do. 13.6. 21:00 // Sa. 15.6. 18:15 // Mi. 19.6. 15:00

L’ARGENT DE POCHE // S.11 So. 2.6. 20:45 // Mi. 5.6. 18:15 // Do. 6.6. 15:00 L’ENFANT SAUVAGE // S.11 Mo. 10.6. 21:00 // Di. 18.6. 18:15 // Sa. 22.6. 15:00 LES DEUX ANGLAISES ET LE CONTINENT // S.11 Sa. 8.6. 20:45 // Do. 13.6. 18:15 // Fr. 21.6. 15:00 LES QUATRE CENTS COUPS // S.09 Vorfilm: LES MISTONS Fr. 17.5. 15:00 // Sa. 18.5. 20:45 // Do. 23.5. 18:15 L’HISTOIRE D’ADÈLE H. // S.11 Fr. 7.6. 18:15 // Di. 11.6. 21:00 L’HOMME QUI AIMAIT LES FEMMES // S.13 Mi. 19.6. 18:15 // Sa. 22.6. 20:45 // Mi. 26.6. 15:00

n

APUR SANSAR // S.32 Mo. 17.6. 18:15 // Mi. 19.6. 20:45 // So. 23.6. 15:00

JULES ET JIM // S.09 Sa. 18.5. 15:00 // Fr. 14.6. 21:00 // Sa. 22.6. 18:15

L’AMOUR EN FUITE // S.13 Di. 25.6. 21:15 // Fr. 28.6. 15:00 // So. 30.6. 18:15

Das erste Jh. des Films: 1959

HINTER DEN SIEBEN GLEISEN // S.33 Do. 16.5. 20:45 // Mo. 10.6. 15:00 // Mi. 12.6. 18:15

DIE ERDE // S.19 So. 19.5. 20:45 // Fr. 31.5. 18:15 // Mi. 5.6. 15:00 // Fr. 7.6. 20:45 DIE RÜCKKEHR DES VERLORENEN SOHNES // S.20 Mo. 27.5. 18:15 // Sa. 1.6. 20:45 // Fr. 7.6. 15:00 // Do. 20.6. 20:45 DUNKLE WASSER // S.19 Do. 16.5. 15:00 // Sa. 18.5. 18:15 // Do. 23.5. 20:45 EINE ÄGYPTISCHE ERZÄHLUNG // S.20 Mi. 29.5. 15:00 // Do. 6.6. 20:45 // Fr. 14.6. 18:15 HAUPTBAHNHOF // S.19 Fr. 17.5. 20:45 // Do. 23.5. 15:00 // So. 26.5. 18:15 // Do. 6.6. 18:15

R

HITLERS HOLLYWOOD // S.34 Sa. 15.6. 20:45 // Di. 18.6. 20:45 // Di. 25.6. 18:15 // Do. 27.6. 20:45 // Sa. 29.6. 18:15 // So. 30.6. 20:45

Filmpodium für Kinder

H

EMIL UND DIE DETEKTIVE // S.35 Sa. 25.5. 15:00 // Sa. 15.6. 15:00 mit anschl. Film-Workshop für Kinder

IMITATION OF LIFE // S.31 Mo. 20.5. 18:15 // Mi. 22.5. 20:45 // Do. 27.6. 15:00

Sélection Lumière

PICKPOCKET // S.29 Mo. 24.6. 18:15 // Mi. 26.6. 20:45 // So. 30.6. 16:00

DANS LA VILLE BLANCHE // S.36 Di. 11.6. 18:15 // Fr. 21.6. 21:00

REFERAT: ZÜRICH IN DER SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU // S.33 Do. 16.5. 18:30

Gastspiel MKZ

w

w

KINDER-STUMMFILMKONZERT So. 30.6. 14:00

Bauhaus und Max Bill

DER SPATZ // S.19 Mi. 22.5. 18:15 // Sa. 25.5. 20:45

Premiere

t

BAUHAUS-BLICKE: STÄDTISCHES LEBEN, SOZIALE BEOBACHTUNG UND EXIL // S.26 Di. 21.5. 18:15 BAUHAUS-TANZKÖRPER: NACHPRÜFBARE GEOMETRISCHE FORMEN // S.26 Di. 21.5. 20:45 DAS NEUE BAUEN: LIVING IN A MATERIAL WORLD // S.26 Fr. 24.5. 20:45 DER ABSTRAKTE FILM UND DIE ABSOLUTE FILMARBEIT DER FRAUEN VOM BAUHAUS // S.26 Fr. 24.5. 18:15 MAX BILL – DAS ABSOLUTE AUGENMASS // S.27 Mi. 29.5. 18:15 // So. 2.6. 15:00 // Sa. 8.6. 18:15

NEU: Zwei freie Termine für kurzfristige Programmierung. Siehe www.filmpodium.ch und Aushang im Kino. Di. 14.6. 18:15 // Sa. 29.6. 15:00 Programmänderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere Website: www.filmpodium.ch Kino Nüschelerstr. 11, 8001 Zürich, Tel. 044 211 66 66 Eintrittspreise CHF 18.– // Ermässigte: CHF 15.– // Kinder bis 12 Jahre: CHF 9.– // mit Filmpodium-Halbtax (CHF 80.–; U25: CHF 40.-): CHF 9.– // mit Film­ podium-GA (CHF 400.–) oder Programm-Pass (CHF 60.–): ­freier Eintritt // Jahrhundert-Abo (CHF 50.–, für alle in Ausbildung): freier Eintritt zu den Filmen der Reihe «Das erste Jahrhundert des Films» // S ­ pecials und Filme mit Überlänge: erhöhte Preise // Vorverkauf und telefonische Reservation zu den ­Kassenöffnungszeiten // ­w ­ ww.filmpodium.ch

Bild Die Erde von Youssef Chahine

Juni

Sa. 8. Juni

So. 9. Juni

Mo. 10.

15:00

18:15

20:45

l LA MARIÉE ÉTAIT EN NOIR F/d* 107‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien/GB 1968 mit Jeanne Moreau, Jean-Claude Brialy, Michel Bouquet

t MAX BILL – DAS ABSOLUTE AUGENMASS D/Dial/F/d 85‘ Dokumentarfilm Regie: Erich Schmid Schweiz 2008

l LES DEUX ANGLAISES ET LE CONTINENT F+E/d* 130‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1971 mit Jean-Pierre Léaud, Kika Markham

n BEN-HUR E/d 222‘ Regie: William Wyler USA 1959 mit Charlton Heston, Stephen Boyd, Martha Scott n HINTER DEN SIEBEN GLEISEN Dialekt 106‘ Regie: Kurt Früh Schweiz 1959 mit Max Haufler, Ruedi Walter, Zarli Carigiet Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1959 10‘

s DER AUSWANDERER Arab/e 129‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Frankreich 1994 mit Khaled Nabawy, Michel Piccoli, Mahmoud Hemida

21:00 l L’ENFANT SAUVAGE F/d 83‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1970 mit Jean-Pierre Cargol, François Truffaut Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1970 10‘

w DANS LA VILLE BLANCHE F/d/i 108‘ Regie: Alain Tanner Schweiz/Portugal 1983 mit Bruno Ganz, Teresa Madruga, Julia Vonderlinn Einführung: Martin Walder

21:00 l L’HISTOIRE D’ADÈLE H. F+E/d/f 96‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1975 mit Isabelle Adjani, Bruce Robinson, Sylvia Marriott

14:00 und 16:00 H ZAUBERLATERNE Kinderfilmclub, Vorstellungen für Mitglieder

n HINTER DEN SIEBEN GLEISEN Dialekt 106‘ Regie: Kurt Früh Schweiz 1959 mit Max Haufler, Ruedi Walter, Zarli Carigiet Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1959 10‘

s DER AUSWANDERER Arab/e 129‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Frankreich 1994 mit Khaled Nabawy, Michel Piccoli, Mahmoud Hemida

l DOMICILE CONJUGAL F/d* 101‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien 1970 mit Jean-Pierre Léaud, Claude Jade, Barbara Laage

l LES DEUX ANGLAISES ET LE CONTINENT F+E/d* 130‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1971 mit Jean-Pierre Léaud, Kika Markham

21:00 s DER SECHSTE TAG Arab/d* 105‘ Regie: Youssef Chahine Frankreich/Ägypten 1986 mit Dalida, Mohsen Mohiedine, Hamdy Ahmed

l VIVEMENT DIMANCHE! F/d 111‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1983 mit Fanny Ardant, Jean-Louis Trintignant

s EINE ÄGYPTISCHE ERZÄHLUNG Arab/e 130‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1982 mit Nour El Sherif, Mohsen Mohiedine, Oussama Nadir

21:00 l JULES ET JIM F/d* 106‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1962 mit Jeanne Moreau, Oskar Werner, Henri Serre

H EMIL UND DIE DETEKTIVE D 112‘ ab 6/8 Regie: Franziska Buch Deutschland 2001 mit Tobias Retzlaff, Anja Sommavilla anschl. FilmWorkshop für Kinder mit Julia Breddermann (ca. 45‘)

s DER SECHSTE TAG Arab/d* 105‘ Regie: Youssef Chahine Frankreich/Ägypten 1986 mit Dalida, Mohsen Mohiedine, Hamdy Ahmed

R HITLERS HOLLYWOOD D/f 106‘ Regie: Rüdiger Suchsland Deutschland 2017 Dokumentarfilm

l LA FEMME D’À CÔTÉ F/d 106‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1981 mit Gérard Depardieu, Fanny Ardant, Henri Garcin

l LA MARIÉE ÉTAIT EN NOIR F/d* 107‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien/GB 1968 mit Jeanne Moreau, Jean-Claude Brialy, Michel Bouquet

s ALEXANDRIA... WARUM? Arab/d* 136‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Algerien 1979 mit Mohsen Mohiedine, Naglaa Fathy, Farid Shawqi

n APUR SANSAR OV/e 105‘ Regie: Satyajit Ray Indien 1959 mit Soumitra Chatterjee, Sharmila Tagore Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1959 10‘

s ALEXANDRIA, NOCHMALS UND IMMER WIEDER Arab/d* 105‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Frankreich 1990 mit Youssef Chahine, Yousra

l L’ENFANT SAUVAGE F/d 83‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1970 mit Jean-Pierre Cargol, François Truffaut Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1970 10‘

R HITLERS HOLLYWOOD D/f 106‘ Regie: Rüdiger Suchsland Deutschland 2017 Dokumentarfilm

l L’HOMME QUI AIMAIT LES FEMMES F/d* 120‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1977 mit Charles Denner, Brigitte Fossey, Nelly Borgeaud

n APUR SANSAR OV/e 105‘ Regie: Satyajit Ray Indien 1959 mit Soumitra Chatterjee, Sharmila Tagore Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1959 10‘

Juni

Di. 11. Juni

Mi. 12. Juni

Do. 13. Juni

Fr. 14. Juni

Sa. 15. Juni

So. 16. Juni

Mo. 17. Juni

Di. 18. Juni

Mi. 19. Juni

Do. 20. Juni

Fr. 21. Juni

Sa. 22. Juni

So. 23.

s DER SECHSTE TAG Arab/d* 105‘ Regie: Youssef Chahine Frankreich/Ägypten 1986 mit Dalida, Mohsen Mohiedine, Hamdy Ahmed n BEN-HUR E/d 222‘ Regie: William Wyler USA 1959 mit Charlton Heston, Stephen Boyd, Martha Scott

l LA SIRÈNE DU MISSISSIPPI F/d* 129‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien 1969 mit Catherine Deneuve, Jean-Paul Belmondo

21:00 w DANS LA VILLE BLANCHE F/d/i 108‘ Regie: Alain Tanner Schweiz/Portugal 1983 mit Bruno Ganz, Teresa Madruga, Julia Vonderlinn

l L’ENFANT SAUVAGE F/d 83‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1970 mit Jean-Pierre Cargol, François Truffaut Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1970 10‘

l JULES ET JIM F/d* 106‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1962 mit Jeanne Moreau, Oskar Werner, Henri Serre

l L’HOMME QUI AIMAIT LES FEMMES F/d* 120‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1977 mit Charles Denner, Brigitte Fossey, Nelly Borgeaud

n APUR SANSAR OV/e 105‘ Regie: Satyajit Ray Indien 1959 mit Soumitra Chatterjee, Sharmila Tagore Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1959 10‘

l VIVEMENT DIMANCHE! F/d 111‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1983 mit Fanny Ardant, Jean-Louis Trintignant

s DAS SCHICKSAL Arab/e 135‘ Regie: Youssef Chahine Frankreich/Ägypten 1997 mit Nour El Sherif, Safia El Emari, Mahmoud Hemida

n PICKPOCKET F/e 76‘ Regie: Robert Bresson Frankreich 1959 mit Martin LaSalle, Pierre Leymarie, Marika Green Einführung: Nico Uebersax

l LA SIRÈNE DU MISSISSIPPI F/d* 129‘ Regie: François Truffaut Frankreich/Italien 1969 mit Catherine Deneuve, Jean-Paul Belmondo

R HITLERS HOLLYWOOD D/f 106‘ Regie: Rüdiger Suchsland Deutschland 2017 Dokumentarfilm in Anwesenheit des Regisseurs

21:15 l L’AMOUR EN FUITE F/d* 97‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1979 mit Jean-Pierre Léaud, Marie-France Pisier

l L’HOMME QUI AIMAIT LES FEMMES F/d* 120‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1977 mit Charles Denner, Brigitte Fossey, Nelly Borgeaud

s ALEXANDRIA, NOCHMALS UND IMMER WIEDER Arab/d* 105‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Frankreich 1990 mit Youssef Chahine, Yousra

n PICKPOCKET F/e 76‘ Regie: Robert Bresson Frankreich 1959 mit Martin LaSalle, Pierre Leymarie, Marika Green Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1959 10‘

n IMITATION OF LIFE E 125‘ Regie: Douglas Sirk USA 1959 mit Lana Turner, Juanita Moore, John Gavin

l LA FEMME D’À CÔTÉ F/d 106‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1981 mit Gérard Depardieu, Fanny Ardant, Henri Garcin

R HITLERS HOLLYWOOD D/f 106‘ Regie: Rüdiger Suchsland Deutschland 2017 Dokumentarfilm

l L’AMOUR EN FUITE F/d* 97‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1979 mit Jean-Pierre Léaud, Marie-France Pisier

s DAS SCHICKSAL Arab/e 135‘ Regie: Youssef Chahine Frankreich/Ägypten 1997 mit Nour El Sherif, Safia El Emari, Mahmoud Hemida

21:00 l LA FEMME D’À CÔTÉ F/d 106‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1981 mit Gérard Depardieu, Fanny Ardant, Henri Garcin

Mo. 24. Juni

Di. 25. Mi. 26. Juni

Do. 27. Juni

Fr. 28. Juni

Sa. 29. Juni

So. 30.

s DIE RÜCKKEHR DES VERLORENEN SOHNES Arab/d/f 130‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten 1976 mit Mahmoud El-Meliguy, Majida El Roumi

l LES DEUX ANGLAISES ET LE CONTINENT F+E/d* 130‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1971 mit Jean-Pierre Léaud, Kika Markham

Juni

Juni

20:00 s ALEXANDRIA, NOCHMALS UND IMMER WIEDER Arab/d* 105‘ Regie: Youssef Chahine Ägypten/Frankreich 1990 mit Youssef Chahine, Yousra

PROGRAMM NACH ANSAGE siehe www.filmpodium.ch und Aushang im Kino ab 19. Juni 14:00 w KINDER-STUMMFILMKONZERT ca. 60‘ 16:00 n PICKPOCKET F/e 76‘ Regie: Robert Bresson Frankreich 1959 Vorfilm: SCHWEIZER FILMWOCHENSCHAU 1959 10‘

R HITLERS HOLLYWOOD D/f 106‘ Regie: Rüdiger Suchsland Deutschland 2017 Dokumentarfilm l L’AMOUR EN FUITE F/d* 97‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1979 mit Jean-Pierre Léaud, Marie-France Pisier

l VIVEMENT DIMANCHE! F/d 111‘ Regie: François Truffaut Frankreich 1983 mit Fanny Ardant, Jean-Louis Trintignant R HITLERS HOLLYWOOD D/f 106‘ Regie: Rüdiger Suchsland Deutschland 2017 Dokumentarfilm

Untertitel: Elektronische Untertitel, die vom Filmpodium erstellt und/oder beigefügt wurden, sind mit * gekennzeichnet. Alterskategorien z. B. «ab 6/8» = freigegeben ab 6 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren.

Profile for Tanja Hanhart

Filmpodium Spielplan Mai/Juni 2019  

Filmpodium Spielplan Mai/Juni 2019

Filmpodium Spielplan Mai/Juni 2019  

Filmpodium Spielplan Mai/Juni 2019

Advertisement