FC Sturm Hauzenberg - SV Erlbach

Page 1

Staffelberg Kicker Saison 2019/2020 | Ausgabe 2

Landesliga Südost | 8. Spieltag

FC Sturm Hauzenberg ­ SV Erlbach Samstag | 24. August 2019 | 14:00 Uhr Kreisliga Passau | 6. Spieltag

FC Sturm Hauzenberg II ­ SV Hohenau Samstag | 24. August 2019 | 17:00 Uhr


2

Partner


Staffelberg-Kicker

Grußwort

Gemischte Zwischenbilanz – Aufwärtstrend bei der 2. Mannscha von Toni Pötzl (1. Vorstand) Liebe Fußballfreunde, zum heu gen vierten Heimspiel unserer 1. Mann‐ scha in der Landesliga‐Südost, sowie zum dri en Heimspiel unserer 2. Mannscha in der Kreisliga Passau, darf ich alle Besucher sehr herzlich im Hauzenberger Stadion begrüßen. Ein besonderer Gruß gilt unseren heu gen Gästen aus dem Oberbayrischen Erlbach sowie aus Hohenau. Ich darf die Mannscha en mit Trainerteams und Betreuern, die verantwortlichen Funk onäre sowie die mitgereisten Fans beider Gastmannscha en in Hauzenberg begrüßen. Ein Gruß ergeht an alle Anhänger unseres FC Sturm und die neutralen Zuschauer. Begrüßen darf ich auch die Unparteiischen der heu gen Begegnungen. Wir wünschen den Herren zwei faire Spiele und eine glückliche Hand bei ihren Entscheidungen. Unsere Landesligamannscha hat eine gemischte Zwischenbilanz aufzuweisen. In sieben Spielen haben wir bisher neun Punkte einfahren können, zuletzt jedoch dreimal in Folge nicht gewonnen. Das bedeutet für das heu ge Spiel gegen die Spitzenmannscha aus Erlbach schon etwas Druck. Die Relega onsränge sind nur zwei Punkte en ernt und das Programm für die nächsten Wochen ist durchaus anspruchsvoll. Wir haben in Dachau zwar nicht berauschend gespielt, trotzdem wäre ein Sieg möglich gewesen. Nach einem Sto er‐Start hat sich die Mannscha gesteigert und zur Pause mit 2:1 geführt. Nach Wiederanpfiff haben wir dann bei ansprechenden Kontern die Entscheidung versäumt und fast mit dem Abpfiff den bi eren Ausgleich hinnehmen müssen. Trotzdem müssen wir uns nicht kleinreden. In dieser Liga kann wirklich jeder jeden schlagen und somit brauchen wir nicht pessimis sch sein. Wir haben sehr gute Fußballer in unseren Reihen, die jederzeit in der Lage sind, auch einen im Vorderfeld der aktuellen Tabelle platzierten SV Erlbach zu besiegen. Unser heu ger Gast hat am vergangenen Sonntag eine empfindliche Heimniederlage mit 0:6 gegen den neuen Tabellenführer SCE Freising einstecken müssen. Es ist aber klar, unsere Elf muss diesmal von Beginn an hellwach sein, hinten Kompakt stehen, unnö ge Abspielfehler vermeiden und mu g nach vorne spielen, vor allem aber konsequent in die Zweikämpfe gehen. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass unsere Jungs die Vorgaben unseres

Trainerteams mit Überzeugung angehen und auch umsetzen werden. Mit einem Dreier im Gepäck fährt es sich dann auch bes mmt leichter zum Nachbar‐ derby nach Waldkirchen. Wir müssen in der momentanen Lage zwar nicht von vorderen Tabellen‐ plätzen träumen, aber mit ein paar Erfolgser‐ lebnissen kann es schnell gehen. Eine ganz überragende Mannscha hat sich in dieser Landesliga Südost nämlich noch nicht heraus‐ kristallisiert. Entscheidend wird sein, dass wir als Mannscha au reten und wirklich alle, dazu gehören auch sämtliche Ergänzungsspieler, eine echte Einheit bilden. Also Männer haut euch rein, zeigt Selbstbe‐ wusstsein und zeigt uns, wie gegen Kastl, was ihr drau abt. Unsere treuen Anhänger haben ein engagiertes Au reten verdient, denn die lassen euch, wie in Dachau wieder einmal eindrucksvoll demonstriert, ganz bes mmt nicht im S ch! Unsere 2. Mannscha ist offensichtlich in dieser starken Kreisliga Passau angekommen. Der Punktgewinn gegen Karp am nach 1:3‐Rückstand war die erho e Ini alzündung. Selbst ich als ewiger Op mist habe nach dem dri en Tor des Gastes an keine Wende mehr geglaubt. Die Mannscha hat mich eines Besseren belehrt und noch einen ganz wich gen Punkt erkämp . Mit dem feinen Auswärtssieg in Tiefenbach wurde der Anschluss ans Mi elfeld hergestellt. Nun erwartet uns heute mit dem SV Hohenau eine Spitzenmannscha , die ihre Stärken zweifelsohne in der Offensive hat. Mit einer Leistung, wie gegen Tabellenführer Ti ling, oder in den zwei letzten Spielen, ist aber auch gegen diesen Gegner was zu holen. Ein lang ersehnter Heimsieg und die Fußballwelt unserer 2. Mannscha sieht deutlich rosiger aus. Wir haben gesehen, dass es in dieser Mannscha passt, da setzt sich wirklich jeder für jeden ein. Es wird gefightet und auch bei Rückschlägen nicht gleich resigniert. Unsere Trainer Felix Schäffner und Michael Hellauer werden die Mannscha auch heute entsprechend einstellen und damit die Voraussetzungen für einen möglichen Erfolg schaffen. Alle Sturm Freunde und die Verantwortlichen drücken euch die Daumen und fiebern mit. Viel Glück Jungs! 3


4

Partner


Kader Gastmannscha & Unparteiische

Staffelberg-Kicker

Unser heu ger Gast im Staffelbergstadion:

SV Erlbach

Trainer:

Lukas Lechner, Johann Grabmeier

Co‐Trainer: Tor:

David Gallauer, Jakob Leibel, Bernhard Schickl

Abwehr:

Lukas Auer, Harald Bonimeier (C), Maximilian Eichinger, Alexander Fischer, Wolfgang Hahn, Peter Schreiner, Leon Schwarzmeier

Mi elfeld: Thomas Deißenböck, Christoph Eichinger, Bernd Eimannsberger, Manuel Gruber, Lukas Lechner, Johannes Penkner, Christoph Riedl, Simon Salzinger, Maximilian Sammereier, Timm Schwedes, Emanuel Spielbauer Angriff:

Sebas an Adam, Ugur Ceylan, Sebas an Hager, Endurance Ighagbon, Johannes Maier

Torjäger:

Endurance Ighagbon (6), Johannes Maier (2), Simon Salzinger (2)

Die Unparteiischen der heu gen Par e Schiedsrichter: Willi Hagenburger (TSV Eichendorf) 1. Assistent: Fabian Ebertseder (STV Ering a. Inn) 2. Assistent: Julian Henning (FC Egglham) 5


6

Partner


BW Naturstein GmbH Büchlberger Straße 35 94051 Hauzenberg Telefon: Telefax:

+49 8586 9650­0 +49 8586 9650­50

Email: info@bw­naturstein.de Web: www.bw­naturstein.de Partner

7


8

Partner


Staffelberg-Kicker

Kader Landesliga

Kader FC Sturm Hauzenberg Trainer: Alex Geiger

Co‐Trainer: Tobias Grabl

TW‐Trainer: Pascal Keese

Teammanager: Ludwig Eckerl, Alfred Lösch Betreuer:

Karl‐Heinz Steil, Günter Sonnleitner

Tor:

Christoph Obermüller, Maximilian Kalhamer

Abwehr:

Johannes Gas nger, Moritz Gerhar nger, Tobias Grabl, Lukas Har nger, Jürgen Knödlseder (C), Alexander Kotlik, Sebas an Raml, Johannes Schäffner, Philipp Weber

Mi elfeld: Marco Fernandes De Lima, Fabian Gas nger, Alex Geiger, Tobias Lemberger, Bas an Parzer, Felix Paßberger, Christoph Traxinger Angriff:

Fabian Hirz, Manuel Mader, Dominik Manzenberger, Fabian Wiesmaier

Torjäger:

Jürgen Knödlseder (3), Sebas an Raml (2), Marco Fernandes De Lima (1), Fabian Gas nger (1), Fabian Hirz (1), Dominik Manzenberger (1), Johannes Schäffner (1), Philipp Weber (1), Fabian Wiesmaier (1) 9


10

Partner


Kader FC Sturm Hauzenberg

Staffelberg-Kicker

11


12

Partner


Partner

13


Dienstleistungen in Haus & Garten

Fleißige Buam Garten‐ und Landscha sbau * ganzjährige Gartenpflege

Tel.: 08586 / 3982 14

Partner


Tabelle & Torjäger Landesliga Südost

Staffelberg-Kicker

Aktuelle Tabelle der Landesliga Südost

Top‐Torjäger: 7 Tore: Andre Gasteiger (TSV Eintracht Karlsfeld) 6 Tore: Endurance Ighagbon (SV Erlbach) 5 Tore Tobias Steer (SpVgg Landshut)

15


16

Partner


Spieltage Landesliga

Staffelberg-Kicker

Aktuelle Spieltage der Landesliga Südost

17


18

Partner


Jahresspielplan Landesliga

Staffelberg-Kicker

Jahresspielplan der 1. Mannscha

19


Matthias Bauer GmbH Bauunternehmen

Bahnhofstr. 19 ­ 94051 Hauzenberg Tel.: +49 (0) 8586/9640­0 Fax: +49 (0) 8586/9640­90

info@mbbau.eu www.mbbau.eu 20

Partner


Macher des Spiels

Staffelberg-Kicker

Christoph Obermüller Sonderpreis Baumarkt präsen ert den Macher des Spiels: Nach seiner Verletzungspause knüp e Christoph Obermüller nahtlos an die Top‐ leistungen seines Vertreters Maximilian Kalhamer an. Weiter so! GO Obi! #nurderfch

21


22

Partner


Aus der Jugend

Staffelberg-Kicker

Die Vorbereitung auf die neue Saison hat begonnen Zu Beginn einer neuen Saison stehen altersbedingt jeweils Wechsel zwischen Jugendteams an. Auch in diesem Sommer haben wir dem wieder mit verschiedenen Teambuildingmaßnahmen wie z.B. einem Kennenlerncamping am Zeltdorf Rannasee Rechnung getragen. Es ist dabei immer wieder schön zu sehen, wie schnell sich Kinder mit einem gemeinsamen Interesse zusammenfinden und neue Freundscha en entstehen.

Ferienzeit ist zugleich Vorbereitungszeit und unsere Jugendspieler und ‐trainer fühlen sich bereits gut vorbereitet. Es wurden schon einige Vorbereitungsturniere und –spiele gegen namha e Gegner, wie z.B. dem 1. FC Passau gewonnen. Die Spieler und Trainer freuen sich schon auf die neue Saison, welche zum Ende der Sommerferien beginnt. In diesem Jahr, dürfen wir dabei folgende Mannscha en ins Meisterscha srennen schicken: 1 x A‐Jugend 2 x B‐Jugend 2 x C‐Jugend 3 x D‐Jugend 3 x E‐Jugend 1 x F‐Jugend 1 x G‐Jugend Eine Vorstellung der jeweiligen Teams folgt in den nächsten Ausgaben hier im „Staffelberg‐ Kicker“. Wir dürfen dabei vorab mit Stolz verkünden, dass wir im letzten Jahr die Anzahl der ak ven Kinder und Jugendlichen um 25% auf nun über 100 steigern konnten. 23


Staffelberg-Kicker

Sturm‐Freunde

Der FC Sturm bedankt sich bei seinen Unterstützern:

Manolo

Alex Geiger Coach

Günter Sonnleitner

Fa. Weilnböck

Akustikbau

Das Haus der guten Dinge

Alex Wilhelm "Zeile"

Christoph Amsl Stadtrat

Ultras FC Sturm

Werner Poxleitner Hans Lichtenauer

Heinrich Pfeiffer

Stefan Pfeiffer

Patrick Müller Thomas Amsl

Kiosk-Team Martin Veit Stadtrat

Emmanuel Wiltschko

Valentin Kirchinger

Albert Seidl Wolfgang Wandl Erwin Kronawitter 24


Staffelberg-Kicker

Sturm‐Freunde

Der FC Sturm bedankt sich bei seinen Unterstützern:

Joey Kinadeter

Andreas Auer 2. Vorstand

Peter Auer

Anton Pötzl 1. Vorstand

2. Bürgermeister

Monsignore Josef Tiefenböck

Förderverein FC Sturm BAYERN-POWER

Stefan Resch "Katze"

Hauzenberg Wolfgang Drexler "Wuz"

Reinhold Zillner "Rack"

Erwin Klinger

Gerhard Fuchs Michael Stegmüller "Stegei"

Edel-Fan Hans Elisabeth Drexler "Maus"

Raphael Zillner

FRIEDA e.K. 25


26

Partner


Aus der Jugend

Staffelberg-Kicker

Unsere Jugend ak v beim Festzug der Hauzenberger Dult Auch in diesem Jahr haben unsere Jugendspieler unseren FC Sturm wieder würdig beim Festumzug der Hauzenberger Dult vertreten. Man konnte dabei erneut die größte Gruppe stellen.

27


28

Partner


Aus der Jugend

Staffelberg-Kicker

Vereinsausflug unserer Jugend zur Bundesliga‐Eröffnung Letzten Freitag konnte unsere Jugendabteilung ihren ak ven Spielern und Spielereltern wieder einmal ein tolles Gemeinscha serlebnis ermöglichen. Insgesamt 45 Spieler von der F‐Jugend bis zur A‐Jugend waren zusammen mit über 20 Trainern und Spielereltern Zeuge, wie sich nach schöner Choreographie der Deutschen Fußballbundesliga zur Saisoneröffnung der FC Bayern München mit einem 2:2 gegen Hertha Berlin begnügen musste. Sowohl die S mmung im Stadion als auch bei den Teilnehmern war hervorragend und v.a. bei unseren Jüngsten wird dieser Tag lange in Erinnerung bleiben. Vielen Dank an den FC Bayern Fan‐Club "Bayern‐Power‐Hauzenberg e.V.", der diesen tollen Jugend‐Vereinsausflug möglich gemacht hat. Wir werden uns auch weiterhin bemühen unseren jungen Ak ven ähnliche Erlebnisse dieser Art zu ermöglichen.

Willst du (bzw. dein Kind/Enkel/…) dich sportlich betä gen und einer Gemeinscha angehören, in der das Miteinander und der Spaß im Vordergrund steht? Dann bist du bei uns genau rich g! Wir freuen uns über jeden Neueins ger, welcher Teil der großen FC Sturm‐Familie werden möchte. Wir haben für jedes Alter (ab 5 Jahren) und jede zeitliche Verfügbarkeit das passende Team für dich. Bei Interesse einfach bei Florian Windpassinger unter 0174 / 939 71 48 melden. 29


30

Partner


Staffelberg-Kicker

Kader Kreisliga

Kader FC Sturm Hauzenberg II Trainer: Michael Hellauer, Felix Schäffner Teammanager: Christoph Exl Betreuer: Peter Kraatz Tor:

Michael Frisch, Michael Hellauer

Abwehr:

Christoph Exl, Benedikt Fürst, Sebas an Hirz, Daniel Krinninger (C), Johannes Krinninger, Ingo Pfeil, Julian Süß

Mi elfeld: Ma hias Anetzberger, Robert Berlinger, Florian Bernetseder, Severin Hirz, Johannes Mautner, Michael Stemplinger, Philipp Wosnitza Angriff:

Maximilian Anetzberger, Lothar Go nger, Timo Stadler, Mario Strahberger, Sebas an Wagner

Torjäger:

Severin Hirz (2), Bas an Parzer (2), Lothar Go nger (1), Lukas Har nger (1), Felix Paßberger (1) 31


32

Partner


Tabelle & Torjäger Kreisliga Passau

Staffelberg-Kicker

Aktuelle Tabelle der Kreisliga Passau

Torjäger: 6 Tore: Jakob Moosbauer (SV Hohenau) 4 Tore: Chris an Fuchs, Daniel Fuchs, Josef Sigl, Korbinian Tolksdorf 3 Tore: Alois Eberle, Julian Pollner, Johannes Schmid, Stefan Demuth, Luca Hofmann, Tomas Vnuk

33


34

Partner


Spieltage Kreisliga

Staffelberg-Kicker

Aktuelle Spieltage der Kreisliga Passau

35


36

Partner


Staffelberg-Kicker

Jahresspielplan Kreisliga

Jahresspielplan der 2. Mannscha

37


38

Partner


Staffelberg-Kicker

Impressum

VIELEN DANK

Jahr für Jahr leisten viele verschiedene Unternehmer, Privatpersonen und Zuschauer mit ihren Spenden und Eintri sgeldern einen wich gen Beitrag für den Fortbestand unseres Vereins. An dieser Stellen möchten wir Ihnen allen herzlich danken. Jeder Beitrag und jede einzelne Eintri skarte ist für den Verein eine wich ge Einnahmequelle. Ohne Sie, liebe Zuschauer und Werbepartner, wären der Verein und der Ligabetrieb überhaupt nicht möglich. Das wissen wir sehr zu schätzen. Bi e berücksich gen Sie bei Ihren täglichen Inves onen unsere Werbepartner! Vielen Dank für Ihren Beitrag! Die Vorstandscha des FC Sturm Hauzenberg Herausgeber: FC Sturm Hauzenberg 1919 e.V. Stadionstr. 3 94051 Hauzenberg Vertreten durch 1. Vorstand Anton Pötzl

Redak on: Patrick Müller Florian Windpassinger

Für den Druck der Stadionzeitung bedanken wir uns ganz herzlich bei

39