a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1

NR. 01/2020  FRÜHJAHR 2020

SPECIAL OFFERS ab Seite 71

Besondere Angebote für Sie

Auf Seite 9

GEWINN SPIEL

ÖSTERREICHISCHE POST AG FIRMENZEITUNG / 11Z038913F

16 x Daunen-Bettwaren-Sets von HEFEL Gesamtwert: € 6.384,–

MOBILITÄT AKTUELLE INFORMATIONEN FINDEN SIE AUF WWW.CARDCOMPLETE.COM


DER NEUE PEUGEOT 208 UNBORING THE FUTURE

100 % ELEKTRISCH ODER MIT VERBRENNUNGSMOTOR PEUGEOT 3D i-Cockpit® TEILAUTONOMES FAHREN

WLTP Gesamtverbrauch 208: 4,1 – 5,9 l /100 km, CO2-Emission: 107 –133 g/km. e-208: Reichweite nach WLTP / NEFZ: bis zu 340 km / 450 km. Gesamtverbrauch 6.3 kWh /100 km, CO2-Emission: 0 g/km. Alle Ausstattungsdetails sind modellabhängig serienmäßig, nicht verfügbar oder gegen Aufpreis erhältlich. Symbolfoto.

Print 208+e208_FU_200x280abf_PSO-LWC-Std_RZ.indd 1

04.02.20 17:16


VORWORT

Heimo Hackel – Vorsitzender des Vorstandes der card complete Service Bank AG

Frühlingsfreuden – mit den Karten und Angeboten von card complete! Der Frühling schickt seine ersten Vorboten, die Tage werden länger, und damit bleibt wieder mehr Zeit, sich im Freien zu bewegen. Sei es an Ausflugszielen, die Sie hierzulande im Rahmen von Radtouren oder Wanderungen besuchen, oder ob Sie auf internationalen Reisen etwas bezahlen – Ihre Karte von card complete ist unterwegs Ihr verlässlicher Begleiter. Wenn Sie noch nicht wissen, wohin die Reise gehen soll, blättern Sie durch die aktuelle Ausgabe des complete Magazins. In diesem finden Sie exklusive Angebote unserer Partner, die Ihnen als Inhaber einer Karte von card complete spezielle Rabatte und Vorteile in Hotels, Restaurants, Kulturinstitutionen und Geschäften bieten. Ihr Heimo Hackel

HERAUSGEBER card complete Service Bank AG, 1020 Wien, Lassallestraße 3 // T: 01/711 11-0 E: office@cardcomplete.com W: www.cardcomplete.com

DVR: 0462501 // KONTAKT Sabine Eibensteiner // MEDIENINHABER Falter Verlagsgesellschaft m.b.H., Bereich Corporate Publishing, 1011 Wien, Marc-

COVER

Illu: Valencestudio

1 //

Österreichische

Aurel-Straße 9 T: 01/536 60-0 E: redaktion@complete-magazin.at W: www.complete-magazin.at // CHEFREDAKTION Christian Zillner, Irene Olorode // ARTDIRECTION Valencestudio // FOTOREDAKTION Karin Wasner // LEKTORAT Ewald Schreiber // PRODUKTION Daniel Greco // GESCHÄFTSFÜHRUNG Siegmar Schlager // ANZEIGENLEITUNG Sigrid Johler T: 01/536 60-952 // ABWICKLUNG Franz Kraßnitzer (-940), Oliver Pissnigg (-919) // DRUCK Walstead Leykam Druck GmbH & Co KG // VERBREITETE AUFLAGE 595.415 Stück (ÖAK 2. HJ. 2019) // OFFENLEGUNG Die Offenlegung gem. § 25 Mediengesetz ist unter www.falter.at/offenlegung/falter-verlag ständig abrufbar

ÖAK Auflagenkontrolle


EDITORIAL & INHALT

10 Runter vom Sofa! 150 Minuten. Klingt nicht viel? Sehr gut, denn um die Gesundheit zu fördern, sollten sich gesunde Erwachsene pro Woche mindestens so lange bei mittlerer Intensität bewegen. Wie gut, dass der Frühling vor der Tür steht, denn auch Gartenarbeit, Walking und Inlineskating gelten als Bewegungsarten mit mittlerer Intensität. So lässt sich mehr Mobilität leicht in den Alltag integrieren. Kein Problem ist das für die Leichtathletin Verena Preiner, die täglich im Schnitt sechs Stunden trainiert. Lesen Sie auf Seite 6 das Interview mit der nationalen Rekordhalterin, die heuer bei den Olympischen Spielen in Tokio antreten wird. Ab Seite 48 finden Sie Inspiration zum Thema Bewegung, und zwar von Fortbewegungsmitteln für Kinder über die Integration von mehr Bewegung in den Alltag bis zu aktuellen Fitnesstrends. In unseren Reisegeschichten stellen wir Ihnen Galway, die Europäische Kulturhauptstadt 2020 (Seite 10), sowie die touristisch noch kaum entdeckte Republik Moldau vor (Seite 20). Viel Freude beim Lesen und eine schöne Frühlingszeit wünschen Ihnen

INTERVIEW

6

REISE & HOTELS

8 10 18 20

Intro Thomas Reinberger über Vielfalt auf den Laufstegen Mode & Beauty Im Trend: Athleisure Wear Uhren Diese Modelle sorgen für spannende Zeiten Businessinterview Dr. Friedrich Wille von Frey Wille Design Wie Glamping für mehr Komfort beim Camping sorgt

FREIZEIT & MOBIL

38 40 42 44 46 48 49 50

Intro Manfred Gram über E-Bikes Mobilität Aktuelle Kleinstwagen als ideale Stadtautos Mobilität Strom tritt mit bei Rädern, Rollern und Scootern Elektro Kopfhörer ohne Kabel Bücher & Rätsel Mitraten und ein Yoga-Buch gewinnen Kinder Flotte Flitzer: Fortbewegungsmittel für Kinder Gesundheit Aktive Mobilität für mehr Wohlbefinden Gesundheit Aktuelle Fitnesstrends

AUSFLUG & GENUSS

52 54 56 58

BEILAGENHINWEIS

Intro Alexandra Palla über den Hype um belegte Brote Stammlokale Restaurant Schlossberg Graz/Skybar & Triad Kochen Michaela Titz kocht Gesundes für unterwegs Ausflug Tipps für Frühlingsausflüge

SERVICE & VORTEILE

In einem Teil dieser Ausgabe finden Sie eine Beilage von:

68 70 71 80

RSD Reise Service www.rsd-reisen.at

Peter Hahn www.peterhahn.at Kinderhotels www.kinderhotels.com

2 //

Inside complete Control für noch mehr Komfort www.completeshop.at Günstig online shoppen Special Offers Besondere Angebote, speziell für Sie Partner card complete Partner stellen sich vor

THOMAS TAURER

Auf Seite 9

16 x Daunen-BettwarenSets von HEFEL im Gesamwert von: € 6.384,–

Intro Jasmin Kreulitsch über den richtigen Reiserhythmus 48 Stunden in Galway Die Europäische Kulturhauptstadt 2020 Hotel Leinen los mit der Ritz Carlton Yacht-Collection Republik Moldau Entdeckungsreise durch das unbekannte Land

STIL & MENSCHEN

28 30 33 34 36

Christian Zillner & Irene Olorode

GEWINN SPIEL

Verena Preiner Die Leichtathletin und ihr Weg zum WM-Erfolg


© Hundertwasser Architekturprojekt

36

40 44

LOTUS BELLE, JBL, EASYWAY, SUZUKI, MICHAELA TITZ

42

56

IL L DA W I N H ICH

Beliebteste Therme Österreichs Rogner Bad Blumau gewinnt zum 5. Mal.

DIE AUTORINNEN UND AUTOREN DIESER AUSGABE RENÉ FLEISSNER Freier Journalist // MANFRED GRAM schreibt u. a. für „trend“, „Falstaff“ und „thegap“ // BEATRIX KECKEIS-HILLER Freie

Motorjournalistin // JASMIN KREULITSCH Reisejournalistin & Reisebloggerin: www.kosmopoetin.com // HANNAH JUTZ Freie Redakteurin // ALEXANDRA PALLA Foodbloggerin: roughcutblog.com // MAX PALLA Freier Journalist // CLAUDIA PILLER-KORNHERR Texterin und Autorin: www.textperle.at // THOMAS REINBERGER Mode- und Beautyjournalist // TOBIAS SCHMITZBERGER Freier Journalist //SYLVIA M. SEDLNITZKY Reiseautorin // CLAUDIA STIEGLECKER Freie Journalistin // ANDREAS TANZER Redakteur für Bildung und Hightech bei der Tageszeitung „Die Presse“ // MICHAELA TITZ Foodbloggerin: www.littlebee.at // MICHAELA WALLNER Freie Texterin // KARIN WASNER Fotojournalistin // LUKAS ZAHRER Sportjournalist //

3 //

Sehnsucht nach Ruhe, Wärme und Geborgenheit. Rückzug und Entspannung finden.

Frühlingsgefühle in RINGELGRÜN ab € 112,– p.P. / Nacht inkl. HP

blumau.com


AUSBLICK

Tobias Schmitzberger – TEXT

IMMER IN BEWEGUNG PER BAHN HOCH HINAUS

FLUGZEUG ODER STEAK

Die höchste Seilbahn Europas steht in den Walliser Alpen. Schon deren Bau war eine echte Herausforderung: Temperaturen von minus 30 Grad ließen sogar den Diesel der Baumaschinen zäh werden! Davon ließen sich die Seilbahnbauer aber nicht aufhalten. Seit September 2018 bringt die Matterhorn Glacier Ride nun Menschen auf die höchste Bergstation Europas, die auf dem fast 4.000 Meter hohen Gipfel des Klein Matterhorn liegt.

Was haben Fleischverzehr und Flugreisen gemeinsam? Beide sind für den Ausstoß von klimaschädlichem CO2 verantwortlich. Die Online-ReiseplanerPlattform fromAtoB verglich daher, wie viel CO2 bei seinen meistgebuchten Reisen freigesetzt wird und wie viel Fleisch man stattdessen essen könnte. Für den Flug von Berlin nach Stuttgart und zurück wird demnach etwa gleich viel CO2 frei wie für die Produktion von 59 Steaks oder 638 Würstchen. Na dann: Mahlzeit!

GUTE FAHRT

MOBILES HOLZ

Andere Länder, andere Regeln – auch im Verkehr. In den USA ist es etwa selbst der Beifahrerin verboten, Bier zu trinken. Urlaubt man wiederum in der Schweiz, sollte man nicht zu schnell fahren, bei starken Geschwindigkeitsübertretungen drohen Gefängnisstrafen. Und wird man in Italien mit über 1,5 Promille am Steuer erwischt, können die Behörden das Auto zwangsversteigern. Deshalb: Besser schlau machen, bevor man in den Urlaub fährt! Und Finger weg vom Alkohol.

In Wien steht eines der ältesten Autos der Welt. Der Marcus-Wagen, benannt nach seinem Erfinder Siegfried Marcus, entstand zwischen 1888 und 1889. Steile Wege waren seine Sache nicht, schließlich war er aus massivem Holz und Eisen. Außerdem hatte er nur 0,75 PS. Das Fahrzeug fuhr mit zirka sechs bis acht km/h, war aber für seine Zeit wegen einiger technischer Innovationen schon fortschrittlich. Zu sehen ist der Marcus-Wagen im Technischen Museum Wien. 4 //

MARC KRONIG

„Im Leben ist alles irgendwo anders. Und hin kommt man mit dem Auto“, sagte US-Autor E. B. White. Aber natürlich gibt es heute viel mehr Fortbewegungsmöglichkeiten


Die Konsumkredite von Raiffeisen:

Für Wünsche, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. Manche Wünsche erfüllt man sich am besten sofort. Für kleine und große Träume, die Ihnen nicht mehr aus dem Kopf gehen, gibt’s die schnellen und einfachen Konsumkredite von Raiffeisen. Damit das neue Wohnzimmer, der leistungsstärkere Computer oder der langersehnte Whirlpool nicht länger Wünsche bleiben. Mehr Infos bei Ihrem Raiffeisenberater und auf raiffeisen.at/konsumkredit

Konsumfinanz_MAIER_ANZ_200x280ABF_RZ.indd 1

04.02.2020 15:14:57


INTERVIEW

Lukas Zahrer – TEXT // Stefan Mayerhofer – FOTO

Durch Fans zur Medaille Bei der Leichtathletik-WM 2019 in Doha gewann Verena Preiner als erste Österreicherin eine Medaille im Siebenkampf. Die 25-jährige Oberösterreicherin hält den nationalen Rekord in ihrer Disziplin und wurde bei der Sportlerwahl 2019 zur Aufsteigerin des Jahres gewählt. Das complete Magazin traf sie an ihrem Trainingsstützpunkt in Linz zum Interview COMPLETE MAGAZIN: — Im vergangenen September feierten Sie mit WM-Bronze den größten Erfolg Ihrer Karriere – ein Jahr vor den Olympischen Spielen. Perfektes Timing, oder?

VERENA PREINER: In Doha ging ein Traum in Erfüllung. Die Erwartungshaltung für Tokio 2020 ist durch den Erfolg gestiegen, aber nur für Außenstehende. Bei meinen ersten Olympischen Spielen

6 //

will ich in erster Linie Erfahrungen sammeln. Ich brauche sicher noch bis 2024, bis meine technischen Feinheiten ausgereift sind. Dieser Gedanke nimmt mir etwas Druck ab.


Ambitioniert. Olympia 2020 als nächstes Karriere-Highlight

Schweißtreibend. Verena Preiner trainiert im Schnitt sechs Stunden pro Tag

— Fällt Ihnen das Training nach der WMMedaille leichter? Durchaus, aber es ist schwierig zu beschreiben. Ich bin im Alltag noch immer derselbe Mensch. Mein Umfeld hat aber bemerkt, dass ich selbstbewusster auftrete. Ich kann Anweisungen im Training schneller umsetzen, was die Qualität der Einheiten steigert. — Beinahe wäre es nicht zu Ihrer Sternstunde gekommen. Unmittelbar vor Ihrem WM-Erfolg ging Ihnen das Geld für ein Trainingslager aus. Erst via Crowdfunding fanden Sie die nötigen Mittel. Wie kam es zu der Idee? Eine Trainingskollegin machte mich auf die Plattform ibelieveinyou.at aufmerksam, mit der österreichische Sportprojekte finanziert werden. Crowdfunding trägt dazu bei, dass Menschen die jeweilige Sportart besser verstehen und intensiver verfolgen. Sie sehen, was abseits von Wettkämpfen passiert und welche Kosten entstehen, wenn man an die Weltspitze will. Glücklicherweise glaubten viele Menschen an meinen Erfolg.

misst bei jedem Speerwurf den Winkel und die Geschwindigkeit. Das bringt mich in der Analyse merklich weiter. So komisch es klingen mag, aber solche Dinge erhöhen den Spaß im Training und die Chancen auf Erfolg. — Wie viel kostet eine SiebenkampfSaison? Ein zweiwöchiges Trainingslager mit meinen Betreuern kommt auf rund 10.000 Euro. Im Trainingsalltag benötige ich tägliche Physio- oder Massageeinheiten. Grob geschätzt komme ich auf einen hohen fünfstelligen Betrag. Der Leichtathletikverband, das Land Oberösterreich und meine Sponsoren helfen mir bei der Finanzierung. — Wie hoch ist Ihr Materialverschleiß? Werfen Sie etwa ein Leben lang mit demselben Speer? Speere haben eine lange Haltbarkeit. Was man aber bedenken muss: Für unterschiedliche Weiten braucht es verschiedene Speere. Ein 40-Meter-Speer hat eine andere Dynamik in der Luft, niemand wirft ihn auf 70 Meter.

„Ich betreibe Leichtathletik nicht des Geldes wegen“

— Wie knapp bei Kasse waren Sie wirklich? Ohne Crowdfunding wäre das entscheidende Trainingslager in der Türkei nicht möglich gewesen – zumindest nicht in dieser Qualität. Ich konnte mich gezielt auf die WM vorbereiten. Im Endeffekt verhalfen mir meine Fans zur Medaille. — Kann man vom Siebenkampf leben? Kurze Antwort: Nein. Ich betreibe Leichtathletik nicht des Geldes wegen.

— Wie schaffen Sie es trotzdem? Ich bin beim Bundesheer angestellt. So finanziere ich meinen Alltag. Preisgelder stecke ich sofort in die Weiterentwicklung. So kann ich mir etwa ein neues Gerät leisten. Meine letzte Anschaffung

— Wie viele Schuhe verbrauchen Sie pro Jahr? Der komplette Satz wird zweimal ausgewechselt. Ich verwende für jede Disziplin ein eigenes Paar. — Können Sie die Schuhe vom Hochsprung nicht für den Weitsprung verwenden? Unmöglich. Die Schuhe sind für jede Disziplin optimiert. Beim Kugelstoßen brauche ich etwa eine flache Sohle, um ideal angleiten zu können.

— Aber sagen Sie jetzt bloß nicht, dass Sie auch Ihre Wettkampfkugeln austauschen müssen. Auch hier gibt es Unterschiede. Die Größe der Kugel ist nur in einem Korridor 7 //

vorgegeben: Der Durchmesser darf 95 bis 110 Millimeter betragen. Es kommt also darauf an, welche Kugel sich besser anfühlt. — Frauen bestreiten den Siebenkampf, Männer den Zehnkampf. Woher kommt der Unterschied? Aus der Historie des Sports. Früher gab es für Frauen nur Fünfkämpfe, später kamen Speerwurf und 200 Meter hinzu. Ich hätte kein Problem mit einem Zehnkampf, finde die aktuelle Regelung aber gut. — Abgesehen davon: Wie steht es um die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau in der Leichtathletik? Zuseher kaufen Tickets für eine gesamte Session, in der sich Frauen wie Männer in verschiedensten Disziplinen messen. Die Zuschauerzahlen sind beim Siebenkampf ident zu jenen im Zehnkampf. Im Verdienst gibt es nur minimale Unterschiede. Daher sehe ich beide Geschlechter in der Leichtathletik vom Standing her durchaus auf einem Niveau.

Über die Sportlerin Verena Preiner, 25, geboren in Ebensee (OÖ), ist mehrfache Staatsmeisterin und österreichische Rekordhalterin im Siebenkampf. Im Heimatverein auf den Geschmack gekommen, zog sie mit 15 Jahren nach Linz, um eine Profikarriere zu starten. Diese fand im Herbst 2019 mit WM-Bronze ihren bisherigen Höhepunkt.


INTRO

REISE& REISE &HOTELS

MEINE TIPPS

5

Jasmin Kreulitsch kosmopoetin.com

Tipps für neue

Mobilität 1 Komfortzone verlassen: Bahn statt Mietwagen, Öffis statt Taxi, Fahrrad statt Ausflugsbus: Wer seine Gewohnheiten verändert, gewinnt auf Reisen neue Einblicke. 2 Mehr mit dem Zug fahren: Das europäische Bahnnetz wird immer besser ausgebaut, vor allem die neuen Nachtverbindungen boomen. Ausprobieren! 3 Fahrräder ausleihen: Ob in Millionenstädten oder auf kleinen Inseln, man kann heutzutage überall Fahrräder ausleihen. 4 Über Wasser gehen: Dauert länger, entschleunigt aber ungemein: Auf dem Wasser statt auf dem Land zu reisen. 5 Fußgänger werden: Oft befinden sich die schönsten Ecken genau da, wo kein Auto und kein Bus fahren darf. Zu Fuß sind die Eindrücke auf Reisen am größten. Mobil

Das Fitnessarmband Fitbit Unisex Charge 3 zeichnet unterwegs jede Bewegung auf und wertet sie aus. € 109,– fitbit.com

Richtiger Reiserhythmus Chevrolet, Chrysler, Cadillac: Auf Havannas Straßen wirkt die Zeit, als wäre sie stehen geblieben. Bunte Oldtimer prägen das Stadtbild; ein Überbleibsel von Fidel Castro, als er nach der Revolution 1959 die Amerikaner aus dem Land warf. Sie gingen, ihre Autos blieben. Heute sind Schätzungen zufolge noch 100.000 unterwegs, die zwischen 1945 und 1958 gebaut wurden. In Trinidad dröhnen nicht alte Motoren, hier klappern Hufe oder rattern Kutschräder. Sonnengegerbte Kubaner transportieren ihre Waren wie vor 100 Jahren in Kutschen, und Touristen staunen. Nicht nur über das nostalgische Flair, sondern über die Möglichkeiten der Mobilität. Eine Spritztour im Cadillac, eine klapprige Kutschfahrt, eine flotte Tour im Bici-Taxi, der kubanischen Rikscha? Was sie eint: Gefährte und Geschwindigkeiten verändern sich und geben mit jedem zu-

rückgelegten Meter andere Geräusche und Gerüche preis, egal ob auf Kuba oder um die Welt. Genau das macht den Zauber auf Reisen aus. Nicht nur unterwegs zu sein, sondern das Beste aus diesem „Unterwegs“ zu machen. Auf Reisen geht es heute oft darum, so schnell wie möglich von A nach B zu kommen. Für mich ein kapitaler Fehler. Denn auf dem Weg liegen die schönsten Abenteuer. Wenn man seine Routine durchbricht, zeigt sich die Welt von ihrer schönsten Seite. Vom Wasser aus sieht alles anders aus als von Land, in der U-Bahn anders als im Auto, zu Fuß anders als auf dem Fahrrad. Weil man Dinge sieht, die einem sonst verborgen blieben. Weil man seine Komfortzone verlässt. Weil man sich anders als zu Hause fortbewegt und fühlt. Das öffnet den Blick. Das schürt Neugier. Und es macht wirklich mobil: Herz, Verstand und Reisen.

Sicher Die Bauchtasche von Eagle Creek mit zwei Reißverschlusstaschen für Wertsachen ist aus reiner Seide und kann direkt auf der Haut getragen werden. € 14,95 eaglecreek.eu

Trocken Ob auf dem Wasser oder auf dem Land: Das dänische Modelabel RAINS stellt nur Jacken und Taschen her, die wasserdicht sind. € 89,– rains.com

8 //

JASMIN KREULITSCH, FITBIT, EAGLE CREEK, RAINS

auf Reisen


GEWINNSPIEL

Jetzt online mitspielen! GEWINN SPIEL 16 x Daunen-Bettwaren-Sets von HEFEL im Gesamtwert von € 6.384,–

Federleichte Schlafträume: HEFEL Mountain Collection Daune

FOTOS: HEFEL

HEFEL ist seit Jahrzehnten der kompetente Partner für hochwertige Bettwaren. Diese Kompetenz wurde in Österreich geschaffen und kontinuierlich ausgebaut. Mit MATTERHORN und MONT BLANC startet HEFEL sein neues Daunendecken-Programm „Mountain Collection“ - für herrlich bauschige und federleichte Schlafträume. Die feine Daunenfüllung der MONT BLANC Bettdecke schenkt kuschelige Anschmiegsamkeit und weichen Griff. Die Daunendecke MATTERHORN überzeugt zusätzlich durch hohe Isolierleistung und bestes Wärmeverhalten. HEFEL Daunenbettwaren vereinen die natürlich weiche

Bauschkraft von federleichten Daunen mit angenehmer Baumwollhülle. Die spezielle Soft Touch Veredelung des Gewebes sorgt für einen besonders weichen Griff. Das gesamte HEFEL Daunensortiment ist RDS-zertifiziert (Responsible Down Standard) und mit dem NOMITE Zertifikat nachweislich für Hausstauballergiker geeignet. 100% aus Österreich. Spielen Sie jetzt online mit unter www.complete-magazin.at/Gewinnspiel und gewinnen Sie eines von 16 Daunen-Bettwaren-Sets MATTERHORN von HEFEL.

Das gesamte HEFEL Daunensortiment ist für Hausstauballergiker geeignet

Viel Glück!

WWW.COMPLETE-MAGAZIN.AT/GEWINNSPIEL Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Schriftverkehr, Rechtsweg und Barablöse sind ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar oder auszahlbar. Die Gewinner werden schriftlich verständigt. Teilnahmeschluss: 28.4. 2020. Datenschutz: Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist eine Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich. Die Teilnehmer erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihnen übermittelten Daten von der Falter Verlagsgesellschaft m.b.H., Marc-Aurel-Straße 9, 1011 Wien, für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach vollständiger Durchführung des Gewinnspiels umgehend und unwiederbringlich gelöscht.

9 //

GEWINNSPIEL_1_20_rei_final.indd 9

28.01.20 16:00


Malerisch. Die Aussicht vom Claddagh Quay lädt zum Träumen ein.


STADTPORTRÄT

48 Stunden in

Galway Die irische Stadt Galway ist Europäische Kulturhauptstadt 2020 und bietet ihren Besuchern auch im Umland besondere Programmpunkte Auf Reisen: Michaela Wallner (Text) Thomas Taurer (Fotos)


Quay Street. Nur zum Morgenkaffee fast menschenleer, sonst herrscht hier buntes Treiben

Den schicken gelben Regenmantel neben der Tür erspähend, denke ich mir schon kurz nach dem Aufwachen: Hoffentlich regnet es heute. Ein wenig zumindest. Galway gehört zu den wenigen Städten, die auch im Regen einen unbeschreiblichen Charme versprühen. Im schmucken, aber doch winzigen Bed & Breakfast begrüßt mich Nora zum Frühstück mit der allseits sichtbaren irischen Freundlichkeit. Die kleine ältere Dame kann als Galwegian Original bezeichnet werden. Hastig huscht sie durch ihr Haus, aufgeregt erzählt sie dabei kleine Anekdoten aus ihrem Leben. Bei jeder Begegnung in diesen Tagen mit ihr erzählt sie mit großer Begeisterung, welches Cricketspiel gerade im Fernsehen läuft und dass ihr favorisiertes Team gewinnen wird. Sehr bald wird mir klar, dass mich dieses, für viele Iren fast heilige, Spiel in den kommenden Tagen noch öfter begleiten wird. In jedem Pub hängt ein Flachbildschirm, auf dem immer ein – manchmal schon vor Monaten, vielleicht auch vor Jahren stattgefundenes – Cricketspiel läuft. Man kommt also nicht umhin, sein Guinness entweder nebst Cricket oder Livemusik oder einer Kombination aus beidem zu sich zu nehmen. Dies tut der Gemütlichkeit in den berühmten irischen Pubs jedoch keinen Abbruch, ganz

im Gegenteil, es gehört einfach dazu. Und so genieße ich während meines Aufenthalts einige Pubbesuche und sinniere aus dem Fenster schauend: Hoffentlich hört der Regen nicht auf. Dass es hier regnet, ist gar nicht so unwahrscheinlich, tut es dies hier an der irischen Westküste doch an etwa 240 Tagen im Jahr. Und so verbreitet sich aktuell auch der Ausspruch von Helen Marriage, dass Galway wie Barcelona sei, nur mit mehr Regen. Hängt sich die kleine Stadt an der Westküste doch das Schild „Europäische Kulturhauptstadt 2020“ um, und Helen fungiert als Kreativdirektorin von Galway 2020. Den Titel in diesem Jahr teilt sich Galway mit dem kroatischen Rijeka. Gelegen am Wild Atlantic Way der irischen Westküste, versprüht Galway definitiv ein eigenes Flair. Mit rund 80.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt der Republik Irland, wird sie im Vergleich mit den beiden größeren Städten Dublin und Cork häufig als die lebendigere und unkonventionellere Stadt bezeichnet. Gaillimh, so die irische Bezeichnung für die Stadt am Atlantik, ist geprägt von vielen Studenten, die diesem Ort einen alternativen Hauch geben, dennoch wird in den zahlreichen Pubs und auf der Straße auch die irische Tradition hochgehalten. Neben vielen Festi-

In Galway herrscht niemals Langeweile

12 //


5

Dinge die man in

Galway

nicht verpassen sollte:

Claddagh Bay. Fischerboote aus längst vergangenen Tagen wachen über die Bay

James & Hanz. Zwei der vielen begabten Straßenmusiker in der High Street

vals, die hier jeden Tag stattfinden, darf auch die ausgezeichnete Gourmetszene nicht unerwähnt bleiben, in welcher häufig auf regionale Produkte gesetzt wird. Einerseits ist die Kreativität und die Offenheit gegenüber Neuem deutlich spürbar, andererseits wird jedoch auch die traditionelle irische Kultur wertgeschätzt. Unweigerlich stolpert man in Galways Straßen über das Motiv eines Herzens, das von zwei Händen gehalten und von einer Krone geschmückt wird – zumeist in Form eines Rings, der in vielen Geschäften erhältlich ist. Das Herz symbolisiert Liebe, die Hände versinnbildlichen Freundschaft, und die Krone verkörpert Loyalität. Fans der schottischen Musikgruppe Simple Minds dürfte das Motiv bekannt sein, verwendet die Band es doch als Logo. Der in ganz Irland, vor allem jedoch an der Westküste beliebte Claddagh-Ring wird auf eine irische Legende zurückgeführt, die ihren Ursprung im kleinen Fischerdorf Claddagh hat, einem Stadtteil des heutigen Galway. Im 17. Jahrhundert wurde hier ein Mann namens Richard Joyce kurz vor seiner geplanten Hochzeit von algerischen Piraten entführt und an einen maurischen Goldschmied als Sklave verkauft. Bei ihm erlernte er das Handwerk seines

Herrn, wodurch der Ring als sein Meisterstück entstand. Diesen schuf er aus Sehnsucht nach seiner fernen Verlobten, später sollte er als Claddagh-Ring bezeichnet werden. Als der englische König Wilhelm III. erwirkte, dass alle von den Mauren gefangen gehaltenen Briten ins Königreich zurückkehren durften, kehrte auch Richard in seine Heimat zurück, wo er seine Angebetete auf ihn wartend antraf. Traditionell wird der Claddagh-Ring noch heute über Generationen weitergegeben. Ein solcher Ring steckt auch auf Lauras Finger. Die Angestellte im Cupán Tae erzählt, dass auch die Art und Weise, wie der Ring getragen wird, einiges aussagt. Zeigt die Herzspitze zum Träger, so besteht bei dieser Person bereits eine Liebesbeziehung. Weist die Herzspitze jedoch vom Träger weg, signalisiert dies die Suche nach einem Partner. Hier im Cupán Tae wird Teekultur ganz groß geschrieben. Die vielen bunten Teetassen, welche im Schaufenster hängen, erwecken einen deutlich anderen Eindruck, als dies das Innere der Lokalität tut: Ein liebevoll-kitschiger Mix aus Vintageporzellan, Spitzentischdecken, Swingmusik und Damen mit Blümchenschürzen und einem Lächeln, wie man es nur aus der Reklame längst vergangener Jahrzehnte kennt. Alles, was sich hier auf der Speise- und Getränkekarte finden lässt, hat in irgendeiner Form mit Tee zu tun – seien es die 13 //

1 Ein traditionelles irisches LiveKonzert besuchen. 2 Entlang der Salthill Promenade in Richtung Blackrock spazieren. 3 Den Galway Market besuchen, um Geschenke oder Souvenirs zu erstehen. 4 Einen Kaffee im Coffeewerk + Press schnappen und ihn an der nahegelegenen Mündung des River Corrib in die Galway Bay genießen. 5 Einen Spaziergang außerhalb des Zentrums unternehmen, um eines der Pubs aufzusuchen, in die sich nur selten Touristen verirren.

Street-Art. Mural in der William Street


Pádraic Ó Conaire. Der irische Schriftsteller ist am Eyre Square verewigt Galway vs. Rijeka. Marilyn Gaughan Reddan freut sich auf ein spannendes Jahr 2020 Crane Bar. Live-Konzert von Greg Cotter & Friends. Hier wird irische Gemütlichkeit ganz groß geschrieben

Galway

Staat: Irland Einwohner: 80.000 Bekannt für: viele Festivals, traditionelle irische Musik, unzählige KünstlerInnen, fangfrische Gaumenfreuden aus der Galway Bay, Sprühregen und Multikulturalität Spezialitäten: Austern, Irish Stew, Stout, Indian Pale Ale, Whiskey

Scones, die Sandwiches oder natürlich die unzähligen Teesorten selbst. Laura muss es mir nicht extra erzählen, ich sehe sofort, dass jedes kleinste Detail, angefangen vom Porzellan über die Möbel bis hin zur Deko, liebevoll ausgesucht und zusammengestellt wurde. Es ist ein stimmiger Ort, der unbedingt besucht werden sollte. Dass in Galway ein bunter Mix aus verschiedensten Kulturen herrscht, lässt sich bereits auf das 16. Jahrhundert zurückführen. Die Stadt am Atlantik entwickelte sich in dieser Zeit zu ei-

ner blühenden Handelsstadt, die viele Menschen anzog und zum Bleiben einlud. Und so ist heutzutage ein Viertel der Bewohner nichtirischer Herkunft, was aber auch mit der großen Anzahl an Studenten zu tun hat. Dabei halten sich alle an den Grundsatz der Stadt, dass man sich gegenseitig mit Respekt und Verständnis begegnet. Nicht umsonst wird Galway auch „City of Equals“ genannt. Bewegt man sich im Herzen der Stadt von der National University Richtung Süden, staunt man zunächst nicht 14 //

schlecht über den eindrucksvollen River Corrib und die Kanäle, die das Gebiet durchziehen und schließlich in die Galway Bay münden. Lieblich und verträumt muten die Wege entlang des Flusses und seiner Seitenkanäle zwischen historischen Gebäuden an. Im Zentrum befindet sich hier die erst 1965 eröffnete imposante Galway Cathedral, die unter anderem durch ihre prachtvolle tonnengewölbte Kassettendecke aus Zedernholz im Gedächtnis bleibt.


Salmon Weir Bridge. Auf der ältesten noch existierenden Brücke über den River Corrib lassen sich zwischen April und Juli Lachse beobachten, die zu ihren Laichrevieren ziehen

Östlich der Galway Cathedral überspannt die märchenhafte Salmon Weir Bridge den Corrib. Die 1818 erbaute Brücke ist die älteste noch existierende Brücke über den Fluss. Zwischen April und Juli stellt die Brücke einen großartigen Aussichtspunkt dar, um Lachse im fischreichen Corrib zu beobachten, die flussaufwärts zu ihren Laichrevieren ziehen. Marilyn Gaughan Reddan ist Programmchefin von Galway 2020 und erzählt über das Andere und Spezielle an der europäischen Kulturhauptstadt. „Galway hat keine städtische Galerie, kein Opernhaus, es gibt keine ausgedehnten öffentlichen Plätze und generell keine riesige kulturelle Infrastruktur. Aber es gibt ein sehr schönes Arts Centre und das wunderbare City Museum. Vor allem besticht das gesamte

County Galway aber durch die Vielfalt seiner Bewohner.“ Marilyn beschreibt diesen bunten Mix der Bewohner, der so prägend für Galway ist, als eine „Feier der unterschiedlichen Kulturen in einer Stadt, in der es nichts zur Sache tut, wer du bist und woher du kommst, du bist auf alle Fälle willkommen!“ Das Andersartige an Galway 2020 wird nun sein, dass sich das Programm während des Jahres zwar einerseits natürlich auf die Stadt Galway, ihre Straßen und ihre Einwohner konzentriert. Andererseits jedoch auch auf das gesamte County mit seiner atemberaubenden Landschaft und dem ländlichen Raum mit seinen Dörfern und Gemeinden. Die Straßen werden zur Bühne und die Landschaft wird zur Galerie. Der größte Teil des Programms wird kostenlos für die Öffentlichkeit zugäng15 //

lich sein und sich an nicht speziellen Veranstaltungsorten abspielen. Auch werden große Teile des Programms von lokalen kulturellen Organisationen in Gemeinschaftsprojekten mit anderen europäischen Organisationen gestaltet. Daneben werden internationale Künstler standortbezogene Events veranstalten, so wie der finnische Lichtkünstler Kari Kola, der am St. Patrick’s Day die nahe gelegenen Connemara Mountains in grünem Licht erscheinen lässt. Ein weiterer besonderer Programmschwerpunkt fällt unter den Titel „Hope it rains“, die darin enthaltenen Programmpunkte kommen nur bei Regen zur Geltung. Und so werde ich in den nächsten Monaten noch öfter auf meinen gelben Regenmantel schauen und mir dabei denken: Hoffentlich regnet es heute.


Galway Arts Centre. Auf jeden Fall einen Besuch wert! Ausstellung im Bild: Leonie King

Essen & Trinken Crane Bar. Die Crane Bar ist an

Gemütlichkeit kaum zu überbieten. In schummriger Atmosphäre zwischen alten Ledersitzmöbeln und reich bebilderten Wänden ertönen bei Kerzenschein traditionelle irische Klänge – natürlich live. Nicht verzagen, wenn beim ersten Konzert im Erdgeschoß des Pubs kurzfristig Platzmangel herrscht, die Sessions gehen im großen offenen Raum des Obergeschoßes meist in die zweite Runde.

Coffeewerk + Press. Hier gibt es den wohl besten Kaffee Galways

www.thecranebar.com

Anreise

John Keogh’s. Das John Keogh’s

Nonstopflüge ab Wien nach Dublin, dann mit Bus, Bahn oder Mietauto in ca. zweieinhalb Stunden nach Galway.

Unterkunft Corrib House Guest Accommodation. Ruhiges, am

Rande des Zentrums gelegenes, im gehobenen irischen Landhausstil eingerichtetes Bed & Breakfast mit ausgezeichnetem Frühstück.

www.corribhouse.com

Galway Market. Der ideale Ort, um mit lokalen Künstlern ins Gespräch zu kommen

The House Hotel. Toll gelegenes Hotel direkt im Zentrum, sehr gutes Frühstück inklusive. Die Hotelbar ist öffentlich, somit ist am Abend für gute Unterhaltung gesorgt. www.thehousehotel.ie

16 //

ist mit seinen Holzvertäfelungen, Türen mit kunstvollen Buntglasfenstern und Regalen voller Bücher wahrlich ein Bilderbuch-Pub. Auf dunklem Holzmobiliar lässt sich während eines kurzen Sprühregens in heimeliger Atmosphäre ein irischer Whiskey genießen. Und wenn der Hunger schließlich ruft, empfehlen sich hier die Austern aus der Galway Bay. www.johnkeoghs.ie

Hooked. Wer auf der Suche nach guten Fish & Chips ist, wird hier fündig. Das kleine Restaurant besticht durch sein lockeres maritimes Ambiente, in welchem ausgezeichnete, preiswerte und fangfrische Fischspezialitäten serviert werden. www.hookedonhenryst.com

Monroe’s Tavern. Für einen Lunch-Zwischenstopp im Zentrum: Das Irish Stew mit Rind-

fleisch, Gemüse und Guinness ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

www.monroes.ie

Coffeewerk + Press. Der wohl beste Kaffee Galways in originellen Tassen serviert, in Kombination mit einer kleinen, feinen Galerie im Obergeschoß. www.coffeewerkandpress.com

Einkaufen Das Gebiet um Quay Street, High Street und Shop Street bietet alles für irische und galwegianische Einkaufswünsche: Vom Aran Sweater Shop mit den typisch irischen Strick- und Wollwaren bis hin zu kleinen Schmuckgeschäf-

Tipps der Redaktion für

Galway mobil lesen:


ten, die keltischen und irischen Schmuck, und natürlich CladdaghRinge anbieten.

Galway Market. Den berühmten Street Market im Zentrum der Stadt, der sich gleich neben der altehrwürdigen St. Nicholas’

Collegiate Church befindet, gibt es bereits seit Jahrhunderten. Das bunte Flair der Stadt spiegelt sich in der Vielfältigkeit der angebotenen Waren wider: Malereien und Kunsthandwerksprodukte finden sich zwischen Ständen, die selbst zubereitetes Essen anbieten. Der Markt ist außerdem der ideale Ort, um mit lokalen Künstlern ins Gespräch zu kommen oder einfach die aktuellen Geschehnisse zu erfahren, welche die Galwegians bewegen.

Freizeit Salthill Promenade. Sie bietet mit ihren vielen Sandstränden einen unvergesslichen Ausblick auf die Galway Bay. An ihrem Ende wartet der Blackrock, ein Sprungturm mit Kultstatus, darauf, benützt zu werden.

Kultur Galway City Museum. Neben unterschiedlichen Exponaten zur Stadtgeschichte gibt es Wechselausstellungen einheimischer Künstler.

www.galwaycitymuseum.ie Arts Centre. Hier wird nationale

Crane. Das Pub setzt auf Gemütlichkeit und irische Klänge

und internationale zeitgenössische Kunst in drei Galerien hinter einer historischen Steinfassade erlebt.

www.galwayartscentre.ie

Monroe’s Tavern. Wer zur Mittagszeit hungrig im Stadtzentrum unterwegs ist, sollte hier einen Zwischenstopp einlegen

Festivals Galway Food Festival (9.–13. April 2020)

Cuirt Literary Festival (20.–25. April 2020)

Galway Film Fleadh (7.–12. Juli 2020)

Galway International Arts Festival (13.–26. Juli 2020)

Galway Oyster Festival

(25.–27. September 2020)

Galway Race Week Festival (26.–28. Oktober 2020)

www.galwayfestivals.com

Hooked. Fangfrische Fischspezialitäten prägen die Menüs

Webtipp Galway 2020 European Capital of Culture

www.galway2020.ie


HOTEL

Sylvia M. Sedlnitzky – TEXT

Aussichtsreich. Luxus fürs Meer: Ritz Carlton ist mit seiner ersten Edeljacht unter die Reeder gegangen

Für Schiffsreisen der Extraklasse sticht nun die amerikanische Hotelkette Ritz-Carlton mit seiner ersten Jacht in See

Sylvia M. Sedlnitzky DIE HOTELEXPERTIN PRÄSENTIERT EXKLUSIVE HOTELS

Kreuzfahrten boomen wie nie zuvor und sind längst im Massentourismus angekommen. Allerdings sind die ganz großen Schiffe mit über tausend Passagieren nicht jedermanns Sache. Wer es lieber exklusiv und zugleich diskret mag, wird sich auf den neuen Luxusschiffen der The Ritz-Carlton Yacht Collection besonders gut aufgehoben fühlen. Ritz-Carlton ist die erste Luxushotel-Kette, die sich auf die Weltmeere wagt. Die knapp 190 m lange Evrima ist der erste Edelliner der neuen Yacht Collection und sticht zum ersten Mal am 14. Mai in Barcelona in hohe See. Mit dem höchsten Crew-Passagier18 //

Verhältnis in der Schifffahrtsindustrie wird das Prachtschiff vermutlich ein neues Kreuzfahrtkapitel schreiben. Die 149 Meerblick-Suiten – jede mit eigener Terrasse – sind in ihrer hellen und grauen Farbgebung nicht nur elegant, sondern obendrein sehr chic geworden. Und die zwei mit 158 m² mehr als großzügig bemessenen Penthouse-Suiten mit eigenem Whirlpool und Butlerservice lassen heute schon die Wellen hochgehen. Ritz-Carlton will damit seinem unangefochtenen Ruf als eine der luxuriösesten Hotelmarken auch am Wasser gerecht werden und setzt mit der maßgefertigten Evrima auf Privat-

MARRIOTT INTERNATIONAL, ROB STIMPSON PHOTOGRAPHY

LEINEN LOS


Geschmacksreise. Auf hoher See werden die Gäste in mehreren Restaurants kulinarisch verwöhnt

rische Angebot eine wichtige Rolle. Der heutige Luxusreisende möchte da tief in die Kulturen aus aller Welt eintauchen, und dafür müssen wir natürlich unterschiedlichste Speiseerlebnisse anbieten – von Open-Seating-Restaurants über Spezialitätenrestaurants bis hin zu leichten Snacks und In-Suite-Restaurants. Insgesamt gibt es zehn verschiedene kulinarische Einrichtungen, was nicht nur für eine Jacht unserer Größe beeindruckend ist, sondern den Gästen auch mehr Freiheit und Flexibilität gibt.

jachtfeeling – sowohl fürs Auge als auch in Sachen Wohnkomfort. Verantwortlich hierfür zeichnet das für stilsichere Schiffsausstattung bekannte Tillberg Design. So richtig gut gelungen ist dem schwedischen Unternehmen, das bereits für den Mutterkonzern Marriott so einiges designt hat, dabei die Marina mit dem wohlproportionierten InfinitySchwimmbad, den formschönen Liegen sowie einem direkten Einstieg ins Meer mittels einer breiten Freitreppe. Die max. 298 Gäste können außerdem unter unzähligen Restaurants wählen, von denen eines vom deutschen DreiMichelin-Sterne-Koch Sven Elverfeld aus dem Wolfsburger Ritz-Carlton kulinarisch umsorgt wird. Und je nach Saison werden abseits der gängigen Passagen unbekannte Ecken ebenso angefahren wie Hotspots in der Karibik und im Mittelmeer. Übrigens: Auch kleine Gäste sind in diesem schwimmenden Nobelhotel willkommen – vorausgesetzt, die Brieftasche der Eltern stimmt!

THE RITZ-CARLTON YACHT COLLECTION Tel. +356 (0)2778/00 76 ritzcarltonyachtcollection.com

Interview Doug Prothero

CEO THE RITZ-CARLTON YACHT COLLECTION

Was macht die Evrima so besonders? Die meisten Reisen dauern zwischen sieben und zehn Nächten und es gibt keine zwei Routen, die gleich sind. Darüber hinaus wurden thematische Landausflüge mit lokalen Guides erarbeitet, damit die Gäste ganz einfach eine Kategorie auswählen können, die ihren Interessen und ihrem Aktivitätslevel entspricht. Aufgrund der kleinen Schiffsgröße kann die Evrima direkt in den Stadthäfen anlegen, während andere vor der Küste ankern müssen. Zudem offerieren wir ein charakteristisches Ritz-Carlton Spa und Lounges mit vielfältiger Unterhaltung. Die Ritz-Carlton Yacht Collection wird wirklich einzigartig auf dem Markt sein. An Bord eine Küche auf höchstem Niveau anzubieten ist eine große Herausforderung, oder? Die Marke The Ritz-Carlton hat ja schon seit Langem einen hervorragenden Ruf und daher ist unser Ziel immer, sinnvolle Erlebnisse für unsere Gäste zu schaffen. Da spielt gerade das kulina19 //

Wie geht die Ritz-Carlton Yacht Collection mit dem Thema Nachhaltigkeit um, während immer mehr über Kreuzfahrtschiffe diskutiert wird, die die Ozeane verschmutzen? Wie bei den Hotels und Resorts der Marke ist auch bei The Ritz-Carlton Yacht Collection die ökologische Nachhaltigkeit von großer Bedeutung. Daher investieren wir viel in sie. Die Jachten erfüllen die neuesten Standards der International Maritime Organization für einen sicheren und umweltfreundlichen Betrieb auf See. In Bezug auf die Emissionen verbrennen wir nur schwefelarmes Schiffsgasöl. Dies war eine bewusste Entscheidung, damit wir den Vorschriften weit voraus sind.

Dough Prothero. Der CEO der RitzCarlton Yacht Collection legt bei den Kreuzfahrten auf Nachhaltigkeit Wert


REISE

Unendliche Weiten. Die landwirtschaftlich geprägte Republik Moldau bietet idyllische Bilder und Natur, soweit das Auge reicht


Das unbekannte

Land

Ein wenig versteckt zwischen den FlĂźssen Pruth und Dnjestr liegt das fruchtbare Land der Republik Moldau und wartet darauf, entdeckt zu werden. Malerische Landschaften, spannende Kulturen und wunderbare Kulinarik laden dazu ein Auf Reisen: RenĂŠ Fleissner (Text) Thomas Taurer (Fotos)


Mileștii Mici. Etwa 1,5 Millionen Flaschen Weinraritäten lagern im längsten Weinkeller der Welt

Energiegeladen springt die junge Studentin aus der Hauptstadt Chișinău in unser Auto und nimmt am Rücksitz Platz. Sogleich beginnt sie mit ihren Erzählungen, die Bitte, sie möge doch vorne sitzen, wischt sie mit einer Handbewegung beiseite. Gemeinsam fahren wir in den dunklen Tunnel des Berges ein, augenblicklich sinkt die Temperatur auf kühle 14 Grad Celsius. Wir begeben uns auf eine Führung durch den längsten Weinkeller der Welt, das Besondere daran, wir befahren ihn mit unserem eigenen Auto. Mileștii Mici lautet der Name des Weinguts, es ist dies auch das größte der Republik Moldau und befindet sich in staatlichem Besitz. In früheren Zeiten wurde hier Kalkstein abgebaut, es entstand ein riesiges unterirdisches Tunnelsystem. Die konstante Temperatur und die hohe Luftfeuchtigkeit machen diesen Ort zu einem perfekten Weinlager. Die Wege des spärlich beleuchteten Tunnels werden von riesigen, unglaublich alten Weinfässern geziert. Nach den unterschiedlichen Weinsorten, die hier reifen, bekommt jede Straße und jede Gasse hier unten einen eigenen Namen. Im 200 Kilometer langen Tunnelsystem findet sich so die Chardonnay-Gasse, ein paar Kurven weiter treffen wir auf die Pinot-Straße. Mehrere Millionen Flaschen sollen hier in Mileștii Mici lagern, ebenso tun sie dies in den legendären Weinkellern von Cricova, etwas nördlich der Hauptstadt. Hier lagern auch ein paar besondere Schätze internationaler Staatsoberhäupter, die beim jeweiligen Staatsbesuch mit einem kleinen Weinvorrat beschenkt werden. Nicht sofort assoziiert man mit der Republik Moldau den Weinbau, dennoch ist dieser der wichtigste Wirtschaftszweig im kleinen osteuropäischen Land, welches sich

zwischen Rumänien und der Ukraine einbettet. Auch wenn die Rebflächen nur sechs Prozent der gesamten landwirtschaftlich genutzten Flächen ausmachen, so handelt es sich dabei dennoch um die gleiche Fläche wie in Deutschland und Österreich zusammengenommen. Immer mehr mausert sich das Land zu einem Geheimtipp für qualitätsvolle Weine, wenig verwunderlich, befindet sich das Land doch auf demselben Breitengrad wie Burgund in Frankreich. Die fruchtige Hügellandschaft sowie das günstige Verhältnis von Tages- und Nachtlänge, gepaart mit langer Tradition, sorgen für erstklassige Qualität. Das fruchtbare Land zwischen den beiden Flüssen Dnjestr und Pruth nennt sich seit dem Zerfall der Sowjetunion offiziell Republik Moldau, die Amtssprache ist Moldauisch, welches auch als rumänischer Dialekt angesehen wird. Regional wird häufig auch Russisch oder Gagausisch gesprochen. Die Reise durch das Land mutet häufig wie eine Reise durch einen einzigen Nationalpark an. Unterschiedliche Grüntöne prägen die unendliche Landschaft, unterbrochen nur durch Sonnenblumenfelder, wodurch sich ein fast schon kitschiges Bild ergibt. Die kleinen Dörfer werden durch bunte orthodoxe Kirchen geprägt. Die moldauische Badekultur, so wenig man sie im Kopf haben mag, wenn man an dieses Land am Rande Europas denkt, wird an manchen Orten entlang des Pruth sehr gepflegt. Das Bild ist häufig ein ähnliches, neben stummen Fischern, die den ganzen Tag unter ihren Sonnenschirmen stillhalten, tollen Kinder und Jugendliche im warmen Wasser, das seinen Ursprung in den ukrainischen Ostkarpaten aufweist und sich den weiten Weg in Richtung Schwarzes Meer schlängelt, um kurz

Weinbau ist der wichtigste Wirtschaftszweig“

22 //


Rotweinbrunnen. In Mileștii Mici gibt es einen Rot- und einen Weißweinbrunnen

vor Erreichen desselbigen doch noch in die Donau zu münden. Dem Fluss wurde die historische Aufgabe zuteil, die Republik Moldau von Rumänien zu trennen und so für klare Grenzverhältnisse zu sorgen. An der gegenüberliegenden Seite des Landes wurde diese Ehre dem Dnjestr aufgetragen. Wenngleich diesem nicht obliegt, die staatliche Grenze Moldaus zu definieren, so hat er unfreiwillig doch dazu beigetragen, dass sich die abtrünnige Region Transnistrien seiner als Grenzverlauf angenommen hat, um im schmalen Streifen zwischen ihm und der Ukraine einen Staat auszurufen, welcher von keinem anderen Staat anerkannt wird, aber dennoch existiert – die Pridnestrowische Moldauische Republik. Der gewaltsame Konflikt dieser beiden Staaten gehört längst der Vergangenheit an, und so lassen sich von der Hauptstadt Chișinău aus Tagestouren nach Tiraspol per Zug oder Minibus durchführen. Tiraspol besticht durch seine sowjetische Architektur und sollte jedenfalls als Programmpunkt eingeplant werden. Nur in den wenigsten Fällen lässt sich auf der Reise durch die Moldau ein wenig Tourismus ausmachen, in der Stadt Soroca im Norden des Landes scheint man ihn vereinzelt gewohnt zu sein. Die gut ausgebaute Straße in den Norden erlaubt ebenso einen Kurzbesuch von der Hauptstadt aus, zu dem neben den Palästen die teils restaurierte Festung einlädt. Der im ganzen Land

durch Statuen sichtbar gemachte Nationalheld Stefan cel Mare ließ die uneinnehmbare Festung, anfangs aus Holz, erbauen. Direkt am Dnjestr gelegen, beschützte sie das mittelalterliche Fürstentum vor einfallenden Feinden aus dem Norden. Wir wollen in der Stadt Soroca die berühmte Romasiedlung sehen, in der ihre Bewohner anstatt in heruntergekommenen Hütten in prachtvollen Palästen wohnen. Indem die hier lebenden Roma irgendwann beschlossen haben, die Verhältnisse auf den Kopf zu stellen, wurde dieser Ort durch sie Violette Felder. Seit Jahrhunderten wird in der Republik Moldau Lavendel angebaut

23 //

berühmt. Der selbst ernannte „Baron“ Mircea Cerari lebte hier sein berühmtes Leben, war er doch der erste sowjetische Millionär, hervorgespült aus dem Fluss der Perestroika. Heute bezeichnet sich sein Sohn Artur als „Oberhaupt aller Roma von Moldawien“, ein Titel ohne Amt, mit Würde. Paläste jeglicher Bauweise ragen über der Stadt, manch einer dem Kapitol oder dem Petersdom nachgeahmt, manch anderer symbolisiert einen Tempel mit goldener Kuppel, die wenigsten jedoch baulich zu Ende gebracht. Ein Spaziergang durch die Straßen des scheinbar luxuriösen Romaviertels entlockt bei genauerer Betrachtung Erstaunliches – vor den meisten Palästen befinden sich, direkt angeschlossen, kleine graue Behausungen aus Hohlblocksteinen mit Blechdach, in denen

Landleben. Häuschen zieren die Landschaft


Badekultur. Der Dnjestr bietet den Bewohnern Tiraspols eine willkommene Abkühlung

die Besitzer des Palastes wohnen, viele der protzigen Bauten bleiben unbewohnt. Die Plätze vieler Dörfer und Städte werden von LeninStatuen oder eben von Skulpturen des Stefan cel Mare geprägt. Hat man im Zuge der postsowjetischen Transformation von Ersterem einiges in die Hinterkammer des Museums oder sonstige Abstellräume der Umgebung verlagert, so bildet Stefan der Große noch heute einen wichtigen Teil in der moldauischen Gedächtniskultur und wird als idealisierte Figur weiterhin das nationale Identitätsbewusstsein prägen. Die Spuren der Bessarabiendeutschen hingegen sind großteils verwischt, lediglich die beiden kleinen Orte Alexanderfeld und Marienfeld tragen noch die von den Besiedelten ausgewählten Namen. Ein Besuch im kommunalen Zentrum von Alexanderfeld wird von der russisch sprechenden Dame erfreut aufgenommen. Enthusiastisch führt sie uns durch die kleine Bibliothek und berichtet begeistert über das Treiben des Dorfes; wenn wir auch nichts verstehen, so fühlen wir uns doch sehr willkommen. Ähnliches geschieht uns in Marienfeld, vier moldauisch sprechende Männer sind von unserer Fahrt durch das kleine Örtchen sehr angetan und laden uns sogleich in ihren hauseige24 //

nen Weinkeller ein. Der selbst produzierte Wein in Rot und Weiß wird direkt aus den Fässern ins Glas gefüllt, dazu wird Schafskäse und Weißbrot serviert – wäre da nicht die Weiterfahrt angestanden, hätten sie ihre Gastfreundschaft noch länger ausgelebt. Dass das Land bisher vom Massentourismus verschont geblieben ist, wird besonders in den kleinen örtlichen Museen sichtbar. Der Besuch eines solchen beginnt immer mit einer freudvollen Begrüßung, geht über in entsetztes Debattieren und führt schließlich zu einem Telefonat, in dem sich die zuständige Museumsangestellte bestätigen lässt, dass es im näheren Umkreis keine englischsprachige Person gibt, welche unserem Besuch beiwohnen könnte. Das Prozedere beim Erwerb des Tickets gestaltet sich ebenso als nicht massentauglich und nimmt einige Minuten in Anspruch. Bedruckte A4-Zettel mit Fünf- und Zehn-Lei-Kästchen werden aus der Mappe geholt und – bis zum Erreichen des korrekten Betrags – behutsam ausgeschnitten, abgestempelt und unterschrieben. Selbiges wiederholt sich für die Erlaubnis zu fotografieren. Der anschließende Besuch der Räumlichkeiten wird von mindestens einer Person begleitet, teils wortlos, teils mit ausführlichen Erklärungen, in einer Sprache, welche wir nur mit einem Lächeln beantworten können. Kurz vor


Orthodox. Farbige Kirchen sind weithin sichtbar Morgendlicher Plausch. Vor dem Kirchenbesuch

Betreten jedes Raums wird das Licht angeknipst, hat man den letzten Schritt aus dem Raum gemacht, wird es gleich wieder ausgeknipst und der museale Bereich darf wieder einige Tage dahinschlummern, bevor ihn die nächsten unerwarteten Gäste aufsuchen. Die kleinen Räume weisen alle Bereiche auf, die es aufzuweisen gibt: Heimatkunde- und Geschichtsmuseum, archäologisches und naturwissenschaftliches Museum, Naturkunde- und Kunstmuseum, auf wenigen Quadratmetern wird vieles vereint. So findet sich der Golfschläger neben der Münzsammlung, die Plastikbrosche aus China neben den präparierten Säugetieren und die traditionelle Weberei neben einem Aquarium. Das Stadttor von Chișinău begrüßt die einfahrenden Ankömmlinge, die Zerfallserscheinungen dieser Gebäude werden erst aus nächster Nähe sicht-

bar. Die Hauptstadt bietet dem Reisenden etwas ungewohnt Charmantes. Touristische Massen sucht man hier vergebens, wenngleich die unglaubliche Anzahl an Wechselstuben etwas anderes suggeriert. Das Hotel Cosmos wie auch das Hotel Chișinău sind gute Adressen, will man sowjetischen Glanz aus früherer Zeit spüren. Beiderseits des großen Boulevard Stefan cel Mares herrscht geschäftiges Treiben, die modernen Kaffeehäuser und Restaurants sind besonders abends gut besucht und bieten hervorragende nationale und internationale Speisen. Die Hauptstadt der Republik Moldau unterscheidet sich kaum von anderen Hauptstädten der Welt, abgesehen vom fehlenden Tourismus – eine Tatsache, die man aufgrund ihrer Einzigartigkeit nur genießen kann. 25 //

Gemächliches Reisen. Das gut ausgebaute Eisenbahnnetz verlangt den Reisenden dennoch einiges an Geduld ab Allein mit den Tieren. Ein Schafhirte bewacht seine Herde

Republik Moldau

Einwohner: 3,5 Mio. Fläche: 33.843 km² Bekannt für: Wein, Kwas (Brotbier), unendliche Sonnenblumen- und Lavendelfelder Spezialitäten: Brynsa (Schafskäse) und Placinte (gefüllte Teigtaschen)


Anreise Tägliche Direktflüge von Wien nach Chișinău mit Austrian Airlines, häufig auch mit Wizz Air. Die Taxis in die Innenstadt sind äußerst preisgünstig und die beste Option.

Mietwagen Ein Leihauto ist eine gute und ebenso preisgünstige Möglichkeit, verschiedene Landesteile zu bereisen oder Tagesausflüge von der Hauptstadt aus zu machen, beispielsweise von SIXT (Bulevardul Constantin Negruzzi 10, Chișinău).

www.chisinau-hotel.md

Hotel Cosmos. Echter OstblockCharme, welcher einen sofort in eine andere Zeit versetzt. Im spartanisch eingerichteten Frühstückssaal gibt es ein tolles moldauisches Frühstücksbuffet inklusive freundlicher und gesprächiger Servicekräfte. www.hotel-cosmos.com

Tipps der Redaktion für die

Republik Moldau mobil lesen:

Gemälde. Im Restaurant Eli Pili gibt es viel zu entdecken

Visum Für die Republik Moldau ist kein Visum erforderlich.

Sprache Amtssprache ist Moldauisch, streng genommen ein rumänischer Dialekt, auch wenn das im selbstbewussten Moldau nicht gerne gehört wird. Russisch ist in manchen Regionen weit verbreitet, so auch Gagausisch in der autonomen Region Gagausien. Englisch wird in Hotels und Restaurants gesprochen, ansonsten wenig außerhalb der Hauptstadt.

Prachtvolle Parade. Oft wird ein ganzes Jahr lang an den bunten Kostümen für den großen Umzug genäht —

Zimmer runden das einmalige Erlebnis ab.

Staatsdomäne. Das Weingut Mileștii Mici befindet sich im staatlichen Besitz

unglaublich gemütlich und mit spannendem Interieur.

Strada Alexei Şciusev 70, Chișinău

Eli Pili. Russisch für „wir haben

Im deutschsprachigen Raum wird das kleine osteuropäische Land häufig als Moldawien bezeichnet, dennoch nennt sich der Staat seit der Unabhängigkeit von der Sowjetunion 1991 offiziell Republik Moldau.

Strada București 68, Chișinău

Die autonome Region Transnistrien wird zwar von keinem anderen Land der Welt anerkannt, dennoch haben alle Konfliktparteien ein großes Interesse am friedlichen Nebeneinander, und so ist ein Abstecher nach Transnistrien für Touristen heutzutage sehr sicher und spannend.

gegessen, getrunken“. Eine ebenso gute Adresse für ausgezeichnete nationale und internationale Küche und eine sehr gute Auswahl an einheimischen Weinen. Das Lokal ist äußerst stilvoll und interessant eingerichtet und hat rund um die Uhr geöffnet.

Aktivitäten City Park Hotel. Sehr schönes

Hotel, welches trotz der zentralen Lage sehr ruhig ist und ein ausgezeichnetes Frühstück beinhaltet. In unmittelbarer Nähe befinden sich auch einige gute Restaurants.

www.citypark.md

Hotel & Spa Natali. In guter

Nähe zur Innenstadt liegt dieses Hotel in einer sehr ruhigen Gegend und bietet alles, was man sich für einen mehrtägigen Aufenthalt in der Hauptstadt wünscht.

www.villanatali.com

Radisson Blu Leogrand Hotel.

Etwas schicker, in sehr guter Lage, mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

www.radissonhotels.com

Wissenswertes

Wein, Wein, Wein. Die längsten

Weinkeller der Welt, Cricova und Mileştii Mici, laden zu Besichtigungen ein, bei denen man teils mit dem eigenen Auto durch das unterirdische Tunnelsystem fahren kann. Millionen von Flaschen lagern unter der Erde, und als Besucher erfährt man viel Wissenswertes über den moldauischen Weinbau.

Kultur und Diversität. Rumänisch sprechende Moldauer in der Hauptstadt, Gagausen im südlichen Teil des Landes, die autonome Region Transnistrien oder die Minderheit der Roma im Norden – das kleine Land bietet kulturell und kulinarisch eine unglaubliche und spannende Diversität.

Moldau gehört zu den sichersten Reiseländern Europas, ist touristisch noch etwas unentdeckt, verzeichnet jedoch seit Jahren konstante Wachstumsraten in diesem Bereich.

Propaganda Café. Lokales Bier im Schanigarten genießen

Orheiul Vechi. Das alte Orhei ist

Hotels

Essen

Hotel Chisinau. Imposantes Hotel, in dem die Zeit etwas stehen geblieben ist. Man fühlt sich in der Sowjetzeit angekommen, charmantes Personal und saubere

Propaganda Café. Einzigartiges

Ambiente, gepaart mit hervorragendem Essen und superfreundlicher Bedienung. Ein Lokal, das man keinesfalls auslassen sollte,

26 //

ein archäologischer Fundort mit der bekanntesten Sehenswürdigkeit des Landes, dem Höhlenkloster auf dem Butuceni-Hügel. Die malerische Landschaft im Flusstal des Răut bietet eine gute Gelegenheit, sich von der Schönheit des Landes zu überzeugen.

Webtipp Offizielle Tourismusseite der Republik Moldau

www.moldova.travel


Ikonenmalerei. Orthodoxe Wandmalereien sind in und auĂ&#x;erhalb der Kirchen sehr präsent


INTRO

STIL &MENSCHEN

Meine TIPPS

Thomas Reinberger

BON JOVI 2020

Gutes tun und drüber reden. Das neue Album „Bon Jovi 2020“ ist ein Statement für soziale Themen wie Umwelt oder Politik, die den Fokus der Weltöffentlichkeit benötigen. Erscheinung im Frühjahr 2020. bonjovi.com

Neuauflage. Jennifer Lopez im Tropical Dress von Versace sorgte auch 2019 für Aufsehen

Filmtipp

Starker Halt Stella McCartney designt einen SportBH für Adidas aus recyceltem Polyester, der für einen sicheren Sitz von Brustprothesen nach Mastektomien sorgt. adidas.at

Webtipp Marketing-Expertin Beate Finken behandelt die Themen Fashion, Beauty und Travel speziell für Frauen +/–50. befifty.de

Vielfältig schön Age Diversity – Schauspieler, Künstler und Werbegesichter fernab ihrer Teenagerjahre werden neben professionellen Models auf dem Catwalk zu absoluten Hinguckern. Allen voran Jennifer Lopez, die 2019 ihren 50. Geburtstag zelebrierte. Die Latina beschloss im Rahmen der Schauen für die Frühjahr-/Sommerkollektionen 2020 den Versace-Runway in ihrem legendären Tropical Dress. Mit der langärmeligen Variante des grünen Seidenchiffon-Kleides sorgte sie bereits im Jahre 2000 bei den Grammy Awards für ein gewaltiges Medienecho und legte damit den Grundstein für die Einführung der Google-Bildersuche. Der Auftritt von JLo ist aber nur die Spitze des Eisbergs in Sachen Vielfältigkeit auf dem Laufsteg. Auf den Casting-Agenden tonangebender 28 //

Luxusbrands wie Burberry, Marc Jacobs, Etro, Balenciaga, Michael Kors, Vivienne Westwood, Maison Martin Margiela oder Fenty finden sich zunehmend Schönheiten jeglichen Alters und jeglicher Hautfarbe. Zu einer der spannendsten Persönlichkeiten im Age-Diversity-Universum zählt Jo Ani Johnston, die 67-jährig und mit grauem Wallehaar die Werbekampange von Rihannas Brand Fenty ziert. Für Beifall und Furore sorgten auch die Comebacks einstiger Supermodels wie Christy Turlington, die für Marc Jacobs vorführte, oder Audrey Marnay, die von Off-WhiteDesigner Virgil Abloh verpflichtet wurde. Ein klares Zeichen des Modeuniversums für ein dekadenumspannendes Design und mehr Weitblick in Sachen Zielgruppenforschung.

VERSACE, UNIVERSAL, STUDIOCANAL, ADIDAS

Der Dokumentarfilm über Jean Paul Gaultier folgt der zweijährigen Entstehung seines glamourösen Kabaretts mit visionären Designs, Choreografien, Originalmusik und extravaganten Kostümen.


n i e M

M U TR A D BA

> Tenne Wien 22 > Tenne Vรถsendorf > Tenne Graz

> Tenne Leibnitz Kindermann Bad & Heiztechnik

www.tenne.at


MODE & BEAUTY Thomas Reinberger – TEXT

Urbanes Spielfeld. Textile Hommage an die Tennisikonen René Lacoste und Simonne Mathieu lacoste.com

Powerfrauen über vierzig rücken den Athleisure-Trend ins rechte Licht

30 //

LACOSTE /ALEXANDRE FARACI

KRAFTSTOFFE


Etablierte Sportmarken und innovative Activewear-Brands erfreuen sich an einer wachsenden Käuferschicht: Modeaffine Frauen über 40, die ihren persönlichen Stil gefunden haben, aber keineswegs im FashionZölibat leben möchten. Auslöser ist der mittlerweile omnipräsente Athleisure-Style. Er bietet die perfekte Spielwiese für modische Experimente und beschert dem konventionellen Office-Dresscode einen modernen Twist. Athleisure ist im Übrigen ein hybrides Kunstwort, bestehend aus „Athletic“ und „Leisure Wear“. Gemeint ist Sport- und Funktionsbekleidung, die außerhalb des Fitnessstudios in der Freizeit oder im Büro getragen wird. Nicht im All-Over-

Look, die Kür ist ein smarter Stilbruch! Sneaker, Trackpants oder Sweater werden dabei mit formelleren Elementen kombiniert. Neben den Platzhirschen Adidas, Nike und Under Armour bieten alternative Sportswear-Labels wie Fabletics, B.O.D. by Finch, Athleta by Gap, Outdoor Voices, P.E Nation, ADAY oder Beyond Yoga das nötige Rüstzeug. Inklusive neuer Lifestylekonzepte und Werbestrategien: authentische Testimonials, alltagstaugliche Schnitte und eine Garderobe im multifunktionalen Baukastensystem. Luxusmarken wie Fendi buhlen ebenfalls um die Gunst aktiver Mittvierzigerinnen. Umgarnt wird mit eigenen Performance-Linien oder à la Balmain mit einer interdisziplinären Zusammenarbeit mit Puma.

Formstabil

Nachtblauer Sport-BH ANNEMONE von Goldbergh um € 99,– goldbergh.com

GOLDBERGH, LOUIS VUITTON, BOBBI BROWN, ADIDAS ORIGINALS

Ausgleichend

Klärt Hautunreinheiten und vestopfte Poren. Skin Clarifier Pore Oil Control °75 von Bobbi Brown. 14 ml, € 47,50 bobbibrown.at

Wetterfest

Windbreaker im OversizedLook von Adidas Originals X Alexander Wang um € 229,– farfetch.com 31 //

80s-Revival

„Video Clutch“ aus Kalbsleder von Louis Vuitton um € 4.200,– louisvuitton.com


Multikompatibel

Dynamisch

Nachhaltig

Sanfter Reinigungsspray mit Pflegewirkung „Purifying Ocean Mist Cleanser“ für alle Hauttypen von One Ocean, 100 ml um € 33,34 net-a-porter.com

Undercover

Gut zu Fuß

Tess Hoodie von Levis Red Tab um € 74,95 levi.com

Sportsocken CHELSEA von Sandro um € 30,– de.sandro-paris.com

TIPPLOUNGE

Das alpine Wellnesshotel Erleben Sie im Naturund Wellnesshotel Höflehner****Superior auf 1.117m Schnee-Abenteuer oder das FrühlingsErwachen. 3700m2 Premium Alpin SPA • Gourmetfreuden aus der Naturküche • Wander-/Skiparadies direkt vor dem Hotel • Aktiv& Entspannungsprogramm mit Yoga, Schneeschuhwanderungen u.v.m. Tipp: Luxus des Natürlichen schnuppern: 2 ÜN mit allen Inklusivleistungen + 1 Wellnessanwendung ab € 337,– p.P. Natur- und Wellnesshotel Höflehner GmbH A-8967 Haus im Ennstal, Gumpenberg 2 Tel. 03686/25 48, info@hoeflehner.com www.hoeflehner.com Fn 366175v

Spurensuche Der „Literaturführer Wien“ begleitet Sie durch Geschichte und Gegenwart der Wiener Literatur. Das Buch weist den Weg von der Kaffeehausliteratur zur zeitgenössischen Prosa, vom Minnesang zu den großen Wiener Dramatikern. Es stellt Autorinnen und Autoren vor, geht der Frage nach, wo Literatur heute stattfindet, und führt auf sechs Spaziergängen zu Erinnerungsstätten, Grabstellen, Schauplätzen uvm. Literaturführer Wien. Auf den Spuren von Autorinnen und Autoren und ihren Werken 256 Seiten, € 24,90 FA LT E R faltershop.at

32 //

VERLAG

SILHOUETTE, PUMA, SANDRO, LEVIS RED TAB

Federleicht und puristisch – Sonnenschutz von Silhouette TMA THE MUST COLLECTION ab € 229,– silhouette.com

Weiße Sneaker Puma Love um € 80,– eu.puma.com


UHREN

Irene Olorode – TEXT

IMMER IN BEWEGUNG Von retro über edel bis sportlich: Diese Uhren versprechen spannende Zeiten

Rasant.

Die Mille Miglia 2019 Race Edition von Chopard zur Feier der Partnerschaft mit dem traditionellen Autorennen von Brescia nach Rom. 44-mm-Edelstahlgehäuse, wasserdicht bis 100 Meter, ca. 48 Stunden Gangreserve, € 7.000,– www.chopard.de

Goldstück.

Schmuckuhr Piccadilly Circus im Design Polynesia mit Blumendekor aus der Kollektion „Hommage à Paul Gauguin“ mit Feueremaille und 24 kt Golddekor. € 2.200,– shop.freywille.com

Einblicke.

Sistem51, 42-mmGehäuse mit Glasboden, 90 Stunden Gangreserve. € 220,– www.swatch.com

CHOPARD, OMEGA, FREY WILLE, BREITLING, NOMOS GLASHÜTTE, IWC, RADO, SWATCH

Modisch.

Rado DiaMaster Prajun entstand in Zusammenarbeit mit der thailändischen Modedesignerin Kwankao Svetavimala. 35-mm-Gehäuse aus Plasma-Hightech-Keramik, weißes Perlmuttzifferblatt mit fünf Diamanten, diamantbesetzte Lünette, bis zu 80 Stunden Gangreserve. € 3.050,– www.rado.com

Klassisch.

De Ville Trésor Ladies von Omega, 36-mmEdelstahlgehäuse mit Diamanten besetzt, lackiertes Perlmuttzifferblatt, Zeiger aus 18 kt SednaTM-Gold. € 4.700,– omegawatches.com

Flugabenteurer.

Aviator 8 B01 Chronograph 43 Mosquito von Breitling im Borduhren-Retrodesign mit 43-mmEdelstahlgehäuse, ca. 70 Stunden Gangreserve, bis 100 Meter wasserdicht. € 7.100,– www.breitling.com

Elegant.

Tangente neomatik 41 Update Ruthenium von NOMOS Glashütte mit Ruthenium-veredeltem Zifferblatt, Ringdatum, 40,5-mmEdelstahlgehäuse, ca. 42 Stunden Gangreserve. € 3.200,– www.nomos-glashuette.com 33 //

Blickfang.

IWC Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Spitfire mit ewigem Kalender, 46,2-mm-Bronzegehäuse und olivgrünem Zifferblatt, bis zu sieben Tage Gangreserve. € 30.100,– www.iwc.com


BUSINESS INTERVIEW Irene Olorode – TEXT

Dr. Friedrich Wille leitet FreyWille seit fast 40 Jahren

KUNST FÜR DIE EWIGKEIT FreyWille begeistert seit fast 70 Jahren kunstsinnige Schmuckfreunde. Im Interview gibt Eigentümer und Geschäftsführer Dr. Friedrich Wille Einblicke in die Herausforderungen einer globalen Schmuckmarke aus Wien COMPLETE MAGAZIN: —Sie leiten FreyWille seit fast vierzig Jahren. Was waren für Sie die größten Erfolge? DR. FRIEDRICH WILLE: Wahrscheinlich waren es die wichtigen Kooperationen mit Hermès. Mit Hermès haben wir 30 Jahre lang zusammengearbeitet. Das war sehr

lehrreich, aber 1997 haben wir begonnen, unsere eigenen Geschäfte zu eröffnen, auch weil die Abhängigkeit von einer einzigen großen Marke eine ungeheure Gefahr darstellt. Der allergrößte Erfolg ist aber immer, dass Menschen unsere Schmuckstücke und Accessoires kaufen und gerne tragen. Aber auch unsere Internationalität ist ein großer Erfolg. Wir stehen mit Menschen aus allen Nationen in Kontakt, besonders durch unser Boutique-Netzwerk und unsere Wholesale-Partner. Im Headquarter in Wien beschäftigen wir Mitarbeiter aus bis zu 30 Nationen. Die internationale Expansion ist ebenfalls ein großer Erfolg. Oft ist dies aber auch sehr herausfor34 //

dernd, aus Kostengründen. Amerika wäre ein fabelhafter Markt für uns, aber der Investitionsaufwand ist enorm. — Aus welchen Rückschlägen haben Sie besonders viel gelernt? Große Rückschläge, die uns durch Mark und Bein gegangen sind, hatten wir zum Glück nicht. Als wir nach Amerika expandierten, haben wir gleichzeitig in China begonnen. In China hat es gut funktioniert, aber in Amerika ist der Investitionsaufwand wie gesagt riesig. Das kann man sich auf Dauer nur leisten, wenn andere Einnahmequellen vorhanden sind. Aber uns ist leider die große Ukraine-Krise dazwischengekommen.


Damit ist der gesamte russische Markt wesentlich abgestürzt. Glücklicherweise konnten wir Russland halten und sind dort nach wie vor sehr erfolgreich. — Auf welchen Märkten ist die Marke besonders erfolgreich? Die meisten unserer Kunden kommen aus China, gefolgt von Russland, Frankreich und Amerika. — Worauf führen Sie das zurück? Unsere chinesischen Kunden sind sehr an den kulturellen Werten Europas interessiert, deshalb fahren sie auch in Scharen hierher. Sie lieben die typisch europäische Kunst, und wenn sie die dann stolz in China tragen, zeigen sie ihr Wissen, ihr Niveau, ihre Bildung, und das ist wahrscheinlich einer der Gründe für unseren Erfolg dort.

Schmuckkunst. Das Design „Orangerie“ wurde von Claude Monets WasserlilienGemälden inspiriert

Grundmaterial wird aus sogenannten Email-Fritten hergestellt, welche fein gemahlen und danach weiterverarbeitet werden. Veredelt wird das Email mit purem Gold, das dem FREYWILLE Feueremail seine unvergleichliche Strahlkraft und luxuriöse Anziehung verleiht. Dies benötigt ca. 80 Arbeitsschritte. Es ist teilweise wahnsinnig kompliziert und benötigt viel Erfahrung. Der Durchlauf in der reinen Email-Produktion von A bis Z dauert in etwa 2–3 Monate. Das muss man in vernünftigen Losgrößen machen, die eine ökonomische Produktion gestatten.

„Feueremail ist ein Phänomen“

— Sind weitere Expansionen geplant? Wir wollen bei unseren Leisten bleiben und die bestehenden Märkte stärken. — Wie aufwendig ist die Herstellung des Schmucks? Die Schmuckstücke bestehen aus einer Vielzahl an Email-Schichten, die aufwendig aufgetragen werden. Das

— Was zeichnet Feueremail als Werkstoff für Schmuck aus? Es ist ein sympathisches Material. Sehr haptisch. Nicht kalt, nicht abwehrend. Es wärmt sich bei Berührung schnell auf. Feueremail ist ein Phänomen. Während des sogenannten Schockbrandes erhitzt es sich auf bis zu 800 Grad. Dadurch bleiben das Gold und die Emailfarben, die wir einbinden, im wahrsten Sinne des Wortes für die Ewigkeit eingebrannt. Würde man den Schmuck eingraben und in 1.000–2.000 Jahren wieder ausgraben, wäre das Feueremail in seiner Strahlkraft immer noch genauso erhalten.

Leonardo da Vinci, um den gerade so ein großer Hype gemacht wird, werden wir uns bemühen. Der beste ist natürlich unser Wiener Gustav Klimt, der war sicher der tollste, oder auch Hundertwasser, der in dieselbe Richtung gegangen ist. Oder Alfons Mucha. Wichtig ist, dass man auch überlegt, wie der Markt darauf reagiert. Die rechtliche Seite: Bei Künstlern, deren Werk bis zu 70 Jahre nach ihrem Tod geschützt ist, müssen wir zuerst ein O. K. einholen. Wir kopieren nicht, erschaffen nie eine Reproduktion, sondern lassen uns inspirieren und erschaffen völlig neue, künstlerisch hochwertige Illustrationen, die uns als Vorlage für die Kollektionsentwicklung dienen. Aber auch wenn wir nur den Namen eines Künstlers verwenden wollen, müssen wir natürlich für die Tantiemen aufkommen. Es gibt aber auch Künstler, die schon mehr als 70 Jahre tot sind, da können wir uns leichter bewegen. — Welchem Künstler würden Sie gerne eine „Hommage“-Kollektion widmen? Das ändert sich immer wieder, aber Dalí hat mich schon als Kind sehr fasziniert.

„L’Amandier rouge éclat“. Kollektion nach van Goghs Gemälde „Mandelblüte“

FREY WILLE

— Kunst spielt bei FreyWille eine wichtige Rolle. Wie erfolgt die Auswahl der Künstler für die „Hommage“-Kollektionen? Da gibt es die künstlerische und die rechtliche Seite. Künstlerisch können wir nicht alle berühmten Maler interpretieren. Mit Michelangelo können wir beispielsweise nicht arbeiten, weil wir immer nach einer gewissen dekorativen Inspiration Ausschau halten. Bei

Im Herzen Wiens. In den Boutiquen am Lobkowitzplatz und am Stephansplatz pflegt man den direkten Kundenkontakt

35 //

FREY WILLE Gumpendorfer Straße 81 1060 Wien shop.freywille.com


DESIGN

Irene Orolode – TEXT

Willkommen zuhause.

5-m-Zelt Hybrid Deluxe Lotus Belle mit Insektenschutztüren und PVC-Fenstern, € 3.050,– www.lotusbelle.de

Mit glamourösen Accessoires wird Camping zum Glamping

36 //

LOTUS BELLE

MODERNE NOMADEN


Kuschelig.

Crinkle Plaid von Hay, € 99,– hay.dk

Gute Nachrichten für alle, für die Urlaub unter freiem Himmel bisher weit außerhalb der Komfortzone lag. Stickiges Zelt, harter Boden und Funktion vor Design gehören beim Camping mittlerweile der Vergangenheit an! Stattdessen setzt man heutzutage auf Design und Funktion, was beim Glamping, kurz für „glamouröses Camping“, seine höchste Vollendung findet. Bei diesem Luxus-Camping spielt neben dem Design auch der Komfort eine große Rolle, und damit ist es ideal für alle, die zwar in der Natur, aber dennoch (fast) wie zuhause urlauben wollen. Luxuriöse Zelte wie jenes von Lotus Belle, das auch als Pop-up-Glamping durch Europa reist, und weiche Decken gehen ebenso mit auf Reisen wie aufblasbare Sofas, Teppiche – wenn auch in der leicht zu reinigenden OutdoorVersion – und selbst Küchen sind im

Miniformat mit maximaler Ausstattung erhältlich. Spätestens wenn auch Klappbett, Matratze und Festtafel mitkommen sollen, sollte man sich jedoch fragen, ob das Zelt und der Stellplatz dem verlängerten Wohnzimmer noch Herberge bieten können. Und wer sich trotz der schicken Campingaccessoires noch nicht ganz sicher ist, ob Urlaub in der Natur tatsächlich das Richtige ist, kann es sich mit den Outdooraccessoires vorerst doch in den eigenen vier Wänden gemütlich machen und einen Hauch von Urlaubsflair genießen.

Wärmespender.

HAY, SKAGERAK, KLEAN KANTEEN, CAMP CHAMP, MENU, FATBOY

Vakuumisolierter Thermosbecher „Tumbler“ von Klean Kanteen. € 32,95 www.kleankanteen.de

Mahlzeit.

Klapptisch „Picnic“ von Skagerak aus pulverbeschichtetem Aluminium. € 729,– www.skagerak.dk

Luftig.

Aufblasbarer Sessel „Lamzac O“ von Fatboy aus Nylon-Ripstop. € 69,– www.fatboy.com

Platzwunder.

Küche in der Box: Camp Champ, € 6.480,– www.campchamp.at

Tragbar.

Via USB aufladbare LEDLampe „Carrie“ von Menu, € 139,– www.ambientedirect.com 37 //


INTRO

FREIZEIT &MOBIL

Meine TIPPS

Manfred Gram

Blauer Blitz

Das Road-E+ 1 Pro von Giant ist ein echtes Profirad für flotte Überlandfahrten. Zum Beispiel vom Speckgürtel ins City-Büro. € 3.990,90 www.giant-bicycles.com

Black Beauty.

Das E-Bike „Cowboy“ ist für sein Design mit dem Red Dot Award ausgezeichnet worden. Mit einer sehr cleveren Motorassistenz kommt man jeden Hügel hinauf. € 1.990,– at.cowboy.com

Klappt fix.

Klapp-E-Bike EB5 Pro City von Swagtron. € 450,– swagtron.com

Jo, wir san mit E-Bikes do … Manchmal wird ein Nischenprodukt zum Trend, aus dem Trend entwickelt sich dann ein Boom, und der geht nicht selten nahtlos in den Mainstream über. Gutes Beispiel für so einen Umsatzjackpot ist das mittlerweile heiß umkämpfte Marktsegment der E-Bikes. 2008 wurden etwa in ganz Österreich 8.000 E-Bikes verkauft. Eine nette Zahl, die sich zehn Jahre später noch um einiges erklecklicher präsentiert. Rund 150.000 Fahrräder mit Elektromotor werden mittlerweile abgesetzt. E-Bikes machen somit bereits ein Drittel des gesamten Fahrradmarktes in Österreich aus. Nur in den radbegeisterten Ländern Belgien und Niederlande ist dieser Anteil höher. Woran diese über die Jahre gewachsene Liebe zum Pedelec liegen könnte? Vielleicht an einer gewissen Bequemlichkeit bei gleichzeitigem Wissen, sich regelmäßig bewegen zu müssen. Niemand tritt gern bergauf, mit einer Extraportion Energie unterm Sattel geht das aber um einiges einfacher. Das haben auch Tourismus-Hotspots erkannt. Wer als Fremden38 //

verkehrsort auf sich hält, bietet Gästen die Chance, auf E-Bikes die Gegend kennenzulernen. Zudem ist für Pendler das E-Bike eine gute Alternative geworden, um die Strecke in die Arbeit mit dem Rad zurückzulegen, ohne dabei völlig kaputt oder verschwitzt im Büro anzukommen. Dass da mittlerweile auch ästhetische Faktoren eine Rolle spielen, haben Radmarken bereits erkannt. Niemand fährt gerne auf einem klobigen, hässlichen Elektrodrahtesel durch die Gegend. Das senkt die Hemmschwelle beim Kauf. Ein Kauf, der bei dem einen oder anderen Spitzengefährt doch auf ein stolzes Sümmchen kommen könnte. Trotzdem: Hier drei EBike-Tipps, die technischen, vor allem aber ästhetischen Ansprüchen Genüge tun. Wo der Schuh nicht drückt

Mittels App wird die optimale Passform der Nike Adapt bestimmt und gespeichert. Und ja, die Wunderdinger schnüren sich dann ganz von alleine. Ca. € 370,– www.nike.com

SWAGTRON, DENKRIESEN, GIANT, COWBOY, NIKE

„Stadt, Land, Fluss“ erfreut sich seit dem 19. Jahrhundert großer Beliebtheit. Aus demselben Prinzip, aber mit dem etwas seltsamen Namen „Stadt Land Vollpfosten“ wurde nun ein Kartenspiel gemacht. Das gibt es in unterschiedlichen Editionen (Junior, Classic, Erotik) und ist der ideale Zeitvertreib auf Reisen. www.denkriesen.com


G E H E I M E P FA D E

Gabriele Hasmann | Charlotte Schwarz Verb orgene Kleino de in D urchhäusern, Innenhöfen und G assln entde cken. 248 Seiten, € 29,90

Geheime Pfade_200x280_complete.indd 1

falt ershop .at | 01/53660-928 | In Ihrer Bu chhand lu ng

VER STECK TES WIEN

16.09.19 16:38


MOBILITÄT

Beatrix Hiller-Keckeis – TEXT

VW e-up! Im zweiten Leben ein Batterie-Stromer mit 83 PS geworden, ab € 21.990,–

Kleinstwagen wären die idealen Stadtautos. Logischerweise. Paradoxerweise aber drohen sie zu verschwinden Einst waren sie bescheiden-unauffällige Zweckmäuschen. Längst sind die CityMinis frech-witzig und sportlich-flitzig. Mit maximal vier Metern Länge – oft auch deutlich kürzer –, mit zwei – aktuell häufiger vier – Türen, mit einer beladefreundlichen Heckklappe und mit vier – zuweilen auch fünf – Sitzplätzen sind sie topfit fürs tägliche Commuting in dicht verparkten urbanen Dickichten. Stark ausgeprägt ist der Nimbus des (Haus-)Frauenautos. Dem steuert längst kantige Sportlichkeit entgegen und ebenso der Einfluss des SUV-Booms auch in diesem Segment. Ein Beispiel ist der Suzuki

Ignis, der sich zum schicken City-Crossover gemausert hat. Der Fiat Panda kann sowieso seit den 1980ern Stadtmobil oder, mit 4x4-Antrieb, Geländegänger sein. Verbrenner und Elektriker Die eine und andere Dualität hat kaum Einfluss aufs Fahrzeuggewicht. Generell überschreitet keiner der Winzlinge die Tausend-Kilo-Grenze signifikant. Was bedingt, dass Verbrennerantriebe kleinvolumig gehalten sind. Diesel sind so gut wie durchwegs passé. Benziner sind in einem Einzelfall – Fiat – zweizylindrig, sonst haben sie drei, selten vier Zy40 //

linder, mit Hubräumen zwischen rund einem und 1,3 Litern. Was alternative Antriebsenergien betrifft, ist Fiat auch hier eine Ausnahme, mit Erdgas für den Panda. Mit den kommenden Mildhybriden ebenso für den Cinquecento stehen die Italiener nicht allein da, Suzuki rüstet die Kleinstwagenantriebe bereits mit Stromunterstützung aus. Ein wesentlicher Attraktivitätsfaktor für kleine Autos ist das Preisgefüge. Solange es sich um Verbrennermotoren handelt, liegen die durchschnittlichen Einstiegstarife bei knapp unter 11.000 Euro bis rund 15.000 Euro. Die elektrisch betriebenen Winzlinge, die stark im Kommen sind, schlagen sich hingegen mit etwa ab 21.000 Euro zu Buche.

VW, FIAT, SUZUKI, SMART, HYUNDAI

CHIC IN DER CITY


Fiat Cinquecento. Italienischer Retro-Winzling, Liebling der Herzen, 69–85 PS, ab € 12.990,–

Steigende Produktionskosten Die sich zunehmend schneller drehende Vorschriftenschraube der EU-Gesetzgebung beeinflusst für die Hersteller das Verhältnis zwischen Kostenaufwand und Verkaufserlösen. Die technischen Maßnahmen zur Erfüllung der Auflagen für Emissions- und Verbrauchsreduzierung bei Verbrennungsmotoren verteuern die Produktion. Auch steigen die Ansprüche an die Sicherheitsausstattung. Absatzbeeinflussender Faktor sind die Ergebnisse des NCAP-Crashtests, der teils (noch) nicht gesetzlich vorgeschriebene elektronische Assistenten in die Bewertungen einbezieht. Für eine Reihe von Marken erscheint damit das Geschäft mit den Kleinwagen immer weniger attraktiv.

Suzuki Ignis. In aktueller Generation mit einem Schuss SUV, 90 PS, ab € 14.390,–

Sinkende Modellvielfalt Die Folge ist, dass die praktischen Zwerge zu verschwinden drohen. Vor allem aus den Portfolios europäischer Hersteller. Ausgelaufen sind unter anderem Opel Adam und Karl, ebenso der Ford Ka. Dass sich eine Reihe von Marken in dieser Kategorie elektrisch macht, ist möglicherweise ein Zwischenschritt. Siehe VW-Konzern. Das Trio der Kleinsten der Modellpaletten von VW, Seat und Škoda tritt gerade eine zweite Karriere als Batterie-Elektriker an. Wobei der VW up! bereits seit 2013 auch in einer E-Version auf dem Markt ist. Fürs neue Modelljahr setzte es ein Update, mit kapazitätsstärkerer Batterie – 32,3 statt 16,4 kWh –, einer Leistungssteigerung – von 82 auf 83 PS – und einer Reichweitenverlängerung – von 160 auf 260 Kilometer. Im gleichen Zug setzen die Technikbrüder Seat Mii und Škoda Citigo als „electric“ respektive „e“ ihre Laufbahnen mit annähernd gleichen Eckdaten fort.

Smart-Trio. EQ steht für 81 PS rein elektrische Leistung – Fortwo, ab € 25.510,–, Fortwo Cabriolet, ab € 28.820,–, Forfour, ab € 26.140,–

41 //

Hyundai i10. Neu aufgelegte Kleinstwagen-Interpretation à la Südkorea, 69–84 PS, ab € 10.990,–

Ganz auf Strom setzt die MercedesBenz-Tochter Smart. Das Dreigestirn Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour sind als „EQ“ nun reine Batterie-Trieblinge, mit 81 PS Leistung und rund 135 Kilometern Reichweite (17,6 kWh-Akku). Der Renault Twingo, ein technisch engster Verwandter der Neo-Elektriker, bleibt vorerst als Verbrenner auf dem Markt. Ebenso die benzinbetriebene frankojapanische Kleinstwagen-Allianz zwischen der PSAGruppe und Toyota. Das sind der Peugeot 108, der Citroën C1 und der Toyota Aygo. Anders handeln asiatische Hersteller das Kleinstwagen-Thema ab. Sie bleiben dabei. Ein Spezialist dafür ist Suzuki. Neben dem bereits erwähnten Ignis ist der Swift ein Fixstarter. Gerade aufgefrischt hat Mitsubishi den Space Star. Und ganz neu aufgelegt wurde der Hyundai i10.


MOBILITÄT

Beatrix Hiller-Keckeis – TEXT

STROM TRITT MIT Ob Räder, Roller oder Scooter: Auch die Mikromobilität steht im Zeichen der Elektrizität

Zu Fuß gehen wäre die simpelste Methode, um von A nach B zu gelangen. Doch seit das Rad erfunden ist, haben sich vielfältige Varietäten an rollenden Fortbewegungsmitteln entwickelt – ob per Muskelkraft oder von Motoren angetrieben. Das Rad ist Grundlage für so gut wie alle Formen der Mobilität (selbst Schiffe und Flugzeuge), besonders für jene der individuellen Art. Die war gut ein Jahrhundert vom Auto geprägt. Was sich angesichts sich auswachsender Metropolen immer weniger ausgeht. Das führt zu einer Diversifizierung, von der Maxi- bis zur Mikromobilität. Vor allem, wenn es um die Erledigung kurzer – urbaner – Wegstrecken geht. Kicken statt antauchen Elektrifiziert wird alles, was Räder hat, auch Skateboards und Snakeboards,

nicht nur Fiktion, sondern Realität sind Hoverboards (fliegen können die allerdings nicht), ein wenig artistisch veranlagt muss man sein für Balancierscheiben. Initialzündung für die elektrisierte Mikromobilität hätte die erste Version des Segway sein sollen. Der hat sich aber, nicht zuletzt durch relative Unhandlichkeit, hierzulande nicht durchgesetzt, fungiert aber als Vehikel für touristische Sightseeingtouren. Zum Hype hingegen haben sich E-Scooter entwickelt, simpel im Aufbau, mit kleinen Rädern, schmalem Trittbrett, Lenkstange und kompaktem Akku. Das sorgt – derzeit – für höchsten Coolnessfaktor: Der Umgang ist weitgehend anstrengungsfrei, ein Kick genügt, um anzutauchen, permanentes Treten erübrigt sich. Die angegebene Reichweite variiert zwischen 25 und 50 Kilometern. 42 //

Zudem sind sie frei von Führerscheinbestimmungen, da auf eine Top-Speed von 25 km/h begrenzt. Gesetzlich sind sie Fahrrädern gleichgestellt, vorgesehen für den Solobetrieb auf Radwegen (wie immer das in der Realität auch gehandhabt wird). Kauf ist nicht Fahrbedingung. Eine wachsende Zahl von Anbietern offeriert in Wien Mietmodelle, von einer Minute bis eine Stunde oder länger. Gebucht (sowie getrackt) und abgerechnet wird via Smartphone-App, mit Hinterlegung von PayPal-, Kredit- oder Bankkartendaten, auf Basis unterschiedlicher Berechnungsmethoden. Anbieter in Wien sind derzeit Bird, Tier, Wind (Byke), Circ (Flash), Hive, Kiwi und Hollmi. Auto, Roller und Scooter Diese kleine Form der stromassistierten

SEGWAY NINEBOT ONE

Segway Ninebot. Für manche ist die Mobilität auf kurzen Stadtwegen eine (Balancier-)Scheibe


Action. Urbanes Scootern der stromernden und vernetzten Art

TIER, EASYWAY/SEVERIN WURNIG, KTM/HEIKO MANDL, RENAULT/DENIS MEUNIER, SEAT

Mobilität ist mittlerweile ebenso für Autohersteller ein Thema, als Lückenschluss zwischen Auto- und Öffi-Mobilität. Die spanische VW-Tochtermarke Seat offeriert zum Auftakt des E-Zeitalters, markiert durch die elektrische Version des Kleinstwagenmodells Mii, demnächst einen stadtgerechten E-Roller. Den könnte man im City-Winzling nicht verstauen, auf alle Fälle jedoch den EXS-KickScooter. Auch Peugeot hat mit dem Micro e-Kick etwas Derartiges im Programm. Säuseln statt knattern Noch kaum angelangt sind E-Roller in den Modellpaletten der GroßserienZweiradhersteller, sieht man von der Vespa Elettrica ab. Das Gros der aktuellen Produkte stammt von Nischenmarken, in erster Linie aus dem Fernen Osten. Auch die muss man nicht kaufen, um sie zu nutzen. Im Sommer 2019 ist der ÖAMTC mit dem Sublabel Easyway in die Welt der mietbaren E-Mobilität eingestiegen (www.oeamtc.at). Das E-Roller-SharingModell wurde im ersten Rumpfjahr bereits für 102.000 Kilometer genutzt, es startet mit einer weiteren Ausweitung aufs Stadtgebiet von Wien im kommenden April in die zweite Saison.

Easyway E-Roller. Das ÖAMTC-Subunternehmen Easyway mischt seit dem Vorjahr im E-Roller-Verleih mit

Erfindung des Vélocipèdes (Anfang 19. Jh.) nicht neu. Doch bedingen Akkus beträchtlichen Gewichtszuwachs. Das in den Griff zu kriegen – und selbst für Mountainbikes tauglich zu machen – ist eine der Domänen von KTM. Ein Grenzfall ist der als Leichtfahrzeug eingestufte Batteriestromer Renault Twizy. Obwohl zweispurig und vierrädrig, ist er kaum größer als ein Tourenmotorrad. Eine Reihe von Hotels bietet den Schmalspur-Franzosen (mit rund hundert Kilometern Reichweite) zum Ausleihen an. Damit geht sich eine ausgedehnte Stadtrundfahrt locker aus. Oder auch eine urbane Paketzustellung.

Drahtesel-Anschieber Das Fahrrad ist ganzjährig ein Vehikel fürs tägliche und freizeitliche Commuting. Die Methode, einen E-Hilfsmotor in einen Bike-Rahmen zu hängen, ist seit der

KTM E-Bike. Commuting und Freizeit: Die Fahrradabteilung von KTM hat auch E-Bikes im Programm Seat E-Scooter. Autohersteller setzen auf vernetzte Mobilität, Seat bietet E-Scooter und E-Roller an

Renault Twizy. Eine Reihe von CityHotels vermietet das batteriebetriebene Leichtfahrzeug

43 //


ELEKTRO

Andreas Tanzer – TEXT

Alte Schule.

Für höchste Ansprüche gibt es für den Klipsch Heritage HP 3 den passenden Kopfhörerverstärker. Kopfhörer € 1.500,–, Kopfhörerverstärker € 600,– www.klipsch.de

DIE NEUE FREIHEIT

Kopfhörer, einst eher zweitrangiges Zubehör mit nur einer relativ kleinen Fangemeinde, haben sich zum unverzichtbaren Accessoire für jeden Musikfreund entwickelt. Allein in Deutschland wurden im Vorjahr rund 1,3 Millionen Stück verkauft – Tendenz steigend. Die Gründe sind so vielfältig wie offensichtlich: Seit das Smartphone die allgegenwärtige Medienzentrale geworden ist, braucht man sie einfach. In den letzten Jahren sind zwei technische Trends hinzugekommen, die auch heuer das Angebot bestimmen: Bluetooth und Noise Cancelling. Nach den traditionellen Over-Ear-Modellen verzichten zunehmend auch kleine InEars auf störende Kabel. Dass Apple die traditionelle Kopfhörerbuchse längst ad

acta gelegt hat, hat nicht nur den Absatz der hauseigenen Airpods beflügelt, sondern auch zahlreiche Konkurrenten auf den Plan gerufen. Man muss aber kein Apple-Jünger sein, um die Vorzüge der kabellosen Freiheit zu schätzen. Und das in jeder Lebenslage. So sind für Sportliche In-Ear-Modelle mit festem Sitz verfügbar. Bequeme Over-Ears sind alltagstauglich, ob zu Hause oder unterwegs. Dass Bluetooth-Kopfhörer rein aus Preisgründen kaum jemals so gut klingen wie gleich teure kabelgebundene Modelle, ist zwar immer noch gültig, der Abstand schmilzt aber dahin. Dafür sind nicht zuletzt verbesserte Drahtlos-Protokolle verantwortlich (siehe Kasten). Der zweite große Trend ist Noise Cancelling (NC). Dabei gebührt Sony die Ehre, mit seiner mittlerweile in der dritten Generation angekommenen 1000X-Reihe die Karten neu gemischt zu haben. Anstatt wie früher üblich, wurden nicht nur die tiefen Umgebungstöne weggefiltert, sondern das gesamte Spektrum an Störgeräuschen. Mehr noch, dank verschiedener NC-Profile konnte erstmals der Nutzer wählen, 44 //

wie NC wirken soll. Beides findet sich mittlerweile auch bei vielen Konkurrenten wie Sennheiser, Bose oder Technics. Wenn die Kopfhörer mehr können, wird auch die Bedienung komplexer. Meist geschieht das Feintuning per App. Die Grundfunktionen werden oft per Touchfeld am Kopfhörer selbst gesteuert, und last but not least lassen sich Bluetooth-

Sportlich.

Die Urbanista Athens sitzen fest im Ohr, sind wasserdicht und gehorchen dank Sprachassistent (Siri, Google) aufs Wort. Die Akkuladung reicht für acht Stunden. € 120,– www.urbanista.com

KLIPSCH / CHRIS BUCHER, URBANISTA

Kopfhörer verzichten immer öfter auf Kabel. Gleichzeitig sorgt immer ausgereifteres, abgestuftes Noise Cancelling dafür, dass man von der Umgebung nur so viel mitbekommt, wie man will


Verbindung.

Kopfhörer immer öfter auch mit Alexa, Siri und Google Assistant bedienen. Ganz abgemeldet sind klassische Kabel-Kopfhörer aber noch nicht. Wenn es nur auf den Klang ankommt, ist die physische Verbindung noch immer die erste Wahl. Hier bieten die Hi-Fi-Hersteller dezidierte Kopfhörerverstärker mit integrierem D/A-Wandler, um aus PC oder anderen digitalen Zuspielern das Beste herauszuholen.

Drahtlos in CD-Qualität

JBL, AVANTREE, SENNHEISER, IFI, TECHNICS

Bluetooth ist nicht gleich Bluetooth. Der konkret benutzte Codec ist entscheidend für die maximal mögliche Audioqualität. SBC (Low Complexity Subband Codec) ist Teil des Advanced Audio Distribution Profile A2DP. aptX verspricht deutlich bessere Musikübertragung und ist – außer bei Apple, die auf AAC setzen – schon fast Standard. AptX HD ermöglicht nochmals höhere Datenraten und damit so gut wie CD-Qualität. LDAC Ein von Sony entwickeltes und nur bei wenigen Geräten integriertes Audio-Übertragungsprotokoll mit der derzeit höchsten Datenrate. aptX Low Latency Dieser Codec ist vor allem für minimierte Verzögerung optimiert. Wichtig vor allem für Audio-Video-Anwendungen oder Gamer. Kommt oft bei BT-Transmittern zum Einsatz. AptX adaptive Soll situationsabhängig die Vorzüge von AptX HD und Low Latency kombinieren. Noch kaum verbreitet.

Was nutzt ein BT-Kopfhörer, wenn der Fernseher oder die Stereoanlage kein Bluetooth können? Die Lösung ist ein Transmitter mit Sendefunktion. Der Avantree Audicast kann per analogem oder optischem Digitalkabel an jede Quelle angeschlossen werden und verbindet sich auf Wunsch gleichzeitig mit zwei Kopfhörern. AptX Low Latency sorgt dabei für lippensynchrone Übertragung. € 40,– www.avantree.com

Upgrade.

Die dritte Generation des Momentum Wireless verfügt über anpassbares Noise Cancelling. Praktisch: Setzt man den Kopfhörer ab, stoppt die Wiedergabe. Und mittels Bluetooth-Tracker findet man ihn auch leicht wieder. € 400,–. sennheiser.de

Verstärkung.

Der Kopfhörerverstärker iFi Zen-Dac mit USB-Anschluss ist für den Einsatz am PC/Mac ausgerichtet. Er wandelt diverse Digitalformate in höchster Qualität und bietet neben der Klinke auch symmetrische („balanced“) Ausgänge. € 150,– ifi-audio.com

Allrounder.

DJ-Kopfhörer Club One von JBL mit Bluetooth und adaptivem Noise Cancelling, das auch funktioniert, wenn etwa Brillenbügel das akustische Setting stören. € 350,– www.jbl.com 45 //

Edel.

Technics bringt im Frühsommer sein erstes In-Ear-Modell mit Noise Cancelling auf den Markt. Ein 10-mmTreiber und die patentierte „acoustic control chamber“ sollen für außergewöhnliche Soundqualität sorgen, das Design soll Windgeräusche minimieren. www.technics.de


BÜCHER & RÄTSEL Irene Olorode – TEXT

Los geht’s! Diese Bücher motivieren uns im Frühling zu mehr Bewegung

Unerforschtes entdecken oder Unerreichtes schaffen. Sei es aus politischen, wissenschaftlichen oder religiösen Gründen. Wer sich in diesem Buch befindet, dem ist es gelungen. Anhand kurzer Biografien werden Abenteurer, Entdecker und Forschungsreisende vorgestellt. Der Bogen wird dabei von frühesten Entdeckern wie Hanno dem Seefahrer bis zur Seglerin Ellen MacArthur gespannt. Dabei werden die wichtigsten Stationen ihrer Routen erklärt, auf Karten nachgezeichnet und deren Folgen – positive wie negative – aufgezeigt. Ein gelungen aufbereitetes Sachbuch für Kinder ab acht Jahren.

Anita Ganeri, Michael Mullan: Bis ans Ende der Welt. Auf den Spuren großer Entdecker Knesebeck, 48 S., € 16,50

Raus aus dem Büro und ab ins Weltall – für Samantha Cristoforetti wurde dieser Traum wahr. 238 Astronauten waren bisher (Stand September 2019) auf der Internationalen Raumstation ISS im Einsatz, davon 38 Frauen. Samantha Cristoforetti war eine von ihnen. Im Auswahlverfahren der ESA setzte sie sich gegen mehr als 8.400 Bewerber durch und verbrachte 200 Tage auf der ISS. Wie geht es einem vor dem Abflug? Wie fängt man einen Raumtransporter ein? In ihrem Buch gibt die italienische Astronautin Antworten auf diese und weitere Fragen und Einblicke in ihren Karriereweg.

Der erste Schritt ist oft der schwierigste – auch beim Laufen. Herbert Steffny ist ehemaliger deutscher Langstreckenläufer, Olympiateilnehmer und präsentiert in dieser Neuausgabe seines Buches sein umfassendes Wissen zum Thema Laufen. Beginnend von den Ursprüngen des Laufsports über die richtige Ausrüstung bis zu Trainingsplänen für unterschiedliche Level und Distanzen sowie Ernährungstipps reicht die umfassende Abhandlung des Themas. Das macht das Buch zu einem tollen Nachschlagewerk für alle, die ihrem Laufziel einen Schritt näherkommen wollen.

Samantha Cristoforetti: Die lange Reise. Tagebuch einer Astronautin Penguin, 96 S., € 24,70

Herbert Steffny: Das große Laufbuch: Alles, was man zum Laufen wissen muss – erweiterte und aktualisierte Neuausgabe Südwest, 448 S., € 26,80

46 //

Klassisch auf dem Boden oder doch lieber in der Luft, auf dem Wasser oder in heißen Räumen? Yoga ist so beliebt wie nie, und dementsprechend vielfältig sind mittlerweile die Angebote. Als sicher gilt: Yoga fördert die Gesundheit und reduziert Stress. Aber was ist Yoga eigentlich? Wer mehr auch über die philosophischen Aspekte von Yoga wissen will, findet in diesem Buch Antworten. Es erörtert dem Alphabet folgend 26 Begriffe rund um Yoga, die dessen ursprünglichen Zielen nachgehen und den Weg durch den Begriffsdschungel bahnen. Kirstin Breitenfellner, Bianca Tschaikner: Was ist Yoga? Ein philosophisches ABC des Yogaübens und ein Wegweiser durch den Dschungel von Trends und Irrwegen Falter Verlag, 72 S., € 18,50


3 Fragen an Dr. Manuela Macedonia.

SABINE KNEIDINGER PHOTOGRAPHY

DIE NEUROWISSENSCHAFTLERIN SAGT MIT EINEM TAGEBUCH DEM INNEREN SCHWEINEHUND DEN KAMPF AN

Ihr Buch soll als Mobilitätstagebuch zu mehr Bewegung verhelfen. Wieso motiviert Dokumentation zu mehr Bewegung? Die meisten von uns sind davon überzeugt, dass sie mehr Bewegung machen sollten. Die Beweggründe sind unterschiedlich: Manche wollen abnehmen, andere möchten fitter sein, einige wissen schon, dass Bewegung sich positiv auf das Gehirn auswirkt. Allerdings fehlt den meisten ein Plan, an den sie sich halten (sollen). Wenn sie eine Fitness-App nutzen, werden die eigenen Alltagsrhythmen oder die Verpflichtungen nicht berücksichtigt, auch die Prioritäten unter den Alltagsaufgaben nicht. Das Mitmachbuch, in dem man plant und über die eigenen Ziele und Wünsche reflektiert, soll zu mehr Eigenverantwortung führen.

Tatendrang. Dr. Macedonia zeigt auf, wie man Bewegung in den Alltag integriert

„Ich laufe nicht für meine Figur, ich laufe für mein Gehirn“, heißt es in Ihrem Buch. Wie wirkt sich mehr Bewegung auf das Gehirn aus? Vor ungefähr zehn Jahren habe ich als Neurowissenschaftlerin eine schmerzhafte Erfahrung gemacht: Mein Gedächtnis bereitete mir Probleme. Ich konnte mir nicht mehr gut merken, was ich las. Meine Gedächtnisstörungen waren einem äußerst ungesunden Lebensstil geschuldet: Zu wenig Schlaf, zu viel Stress, aber auch – und viel schlimmer – keine Bewegung. Auf Empfehlung meiner Bürokollegin fing ich sofort an, mich zu bewegen. So regulierte ich den Stress, meinen Schlaf, und innerhalb von einem Sommer war mein gutes Gedächtnis wieder da. Seitdem laufe ich jede Woche zwei bis drei Mal – und das sicher nicht für meine Figur, ausschließlich für mein Gehirn! Welche Sportarten eignen sich besonders gut, um das Gehirn fit zu halten? Bewegung wirkt sich systemisch auf das Gehirn aus: Sie regt eine Reihe von Prozessen an, die unsere Hardware Gehirn

gesund halten. Jeder Spaziergang, jedes Läufchen, Wandern, ein paar Stunden am Fahrrad, Schwimmen hilft. Auch jene Sportarten helfen, die diese Bewegung enthalten, wie Ballspiele, Golf usw. Für Multitasking sollten wir anspruchsvolle Tänze lernen, aber auch Tischtennis spielen. Und das Fitnessstudio mit dem Muskelaufbau hilft der Psyche: Nur über die Muskeln können wir auf natürliche Weise Stresshormone abbauen! Dr. Manuela Macedonia: Runter vom Sofa! Die 365 Tage Challenge Brandstätter Verlag, 160 S., € 20,–

AUFLÖSUNG DES LETZTEN RÄTSELS: ROCK ME AMADEUS

Online mitspielen und gewinnen! WOHER KOMMT YOGA URSPRÜNGLICH? A) Indien B) Deutschland C) Kroatien Spielen Sie auf www.complete-magazin.at/raetsel mit. Unter allen richtigen Lösungen verlosen wir eines von drei Büchern!

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Schriftverkehr, Rechtsweg und Barablöse sind ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar oder auszahlbar. Die Gewinner werden schriftlich verständigt. Einsendeschluss: 4. April 2020. Datenschutz: Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist eine Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Daten von der Falter Verlagsgesellschaft m.b.H., Marc-Aurel-Straße 9, 1011 Wien, für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach vollständiger Durchführung des Gewinnspiels umgehend und unwiederbringlich gelöscht. Widerruf zur Datenverwendung jederzeit per E-Mail an gewinnspiel@complete-magazin.at mit Angabe des Kennworts „Bücherrätsel“ möglich.

47 //

K. Breitenfellner, B.Tschaikner. Was ist Yoga? Ein philosophisches ABC des Yogaübens und ein Wegweiser durch den Dschungel von Trends und Irrwegen. Falter Verlag, 72 S., € 18,50


KINDER

Irene Olorode – TEXT

Leichtgewicht

Isla Bike Cnoc erhältlich in: 14” Small, 14” Large, 16” und 20”, ab 5,2 kg. Ab € 365,– www.islabikes.de

Trittfest

Maxi Micro Deluxe von Micro (5–12 Jahre) mit höhenverstellbarer Lenkstange. € 139,95 www.micro-scooter.at

Rätsel

Aufsteiger.

Flotte Flitzer Auf die Räder, fertig, los! Die passende Ausrüstung sorgt bei Kindern für ungebremstes Vergnügen

Puky Wutsch für Kinder mit Körpergröße 80–95 cm, die schon sicher gehen können. € 49,99 www.puky.de

Kaum sind die ersten Schritte getan, keimt auch schon der Wunsch, noch schneller voranzukommen. Dabei muss das Rad nicht neu erfunden werden, gibt es eben jenes doch bereits an vielen Fortbewegungsmitteln für Kinder. Kann das Kind sicher gehen und stehen, dann bietet sich ein Laufrad als fahrbarer Untersatz an. Das pedalfreie Gefährt eignet sich wunderbar, um die Arm-Bein-Koordination und das Halten des Gleichgewichts zu üben. Dementsprechend Läuft. leicht fällt den meisten dann auch der LIKEaBIKE Jumper mit leichtem Rahmen aus Umstieg auf das Fahrrad. Bei diesem Aluminium Al 7005 und Hinterrad-Elastomersollte man vor dem Kauf nicht nur auf federung. € 198,– die richtige Höhe achten, sondern auch www.kokua-shop.com auf das Gewicht. Hierbei gilt: Je leichter, umso besser, damit Kinder das Rad auch Kopfschutz. allein gut aufheben können. Eine wahre Hartschalenhelm Scraper Renaissance haben Roller in den letzten Kid 3.0 von Abus mit Jahren erlebt und sind gerade in Städten Belüftungssystem. (nicht mehr nur für Kinder) beliebte € 38,82 www.bike-components.de fahrende Untersätze geworden. 48 //

Bleibt noch die Frage, wie und wo Kinder in Österreich mit ihren Gefährten unterwegs sein dürfen. Geregelt ist das in der Straßenverkehrsordnung, die besagt, dass Kinder unter 12 Jahren nur mit einer Begleitperson, die mindestens 16 Jahre alt ist, Rad fahren dürfen. Allein mit dem Rad unterwegs sein dürfen nur Kinder ab neun Jahren, die die Fahrradprüfung absolviert haben. Auch die Ausrüstung muss stimmen: Kinder unter zwölf Jahren müssen einen Radhelm tragen. Das Rad muss vorne weiße, hinten rote Reflektoren, gelbe Reflektoren an Pedalen und Speichen, Klingel oder Hupe sowie zwei voneinander unabhängige Bremsanlagen haben. Mit Kleinfahrzeugen und fahrzeugähnlichen Kinderspielzeugen dürfen Kinder im Schritttempo auf dem Gehsteig unterwegs sein. Dazu gehören Kinderfahrräder mit einem äußeren Felgendurchmesser von maximal 300 mm und einer Fahrgeschwindigkeit von höchstens 5 km/h sowie unter anderem Tretroller, Microscooter und Skateboards. Kinder über acht Jahren dürfen mit diesen Gefährten ohne Beaufsichtigung fahren.

PUKY, KOKUA, ABUS, MICRO, ISLA BIKE; ILLUSTRATION: ALENA RAZUMOVA

Wie kommt die Ziege am schnellsten zum Markt?


GESUNDHEIT Hannah Jutz – TEXT

Zu Fuß gehen, Rad oder Tretroller fahren: Wer sich kraft seiner Muskeln bewegt, tut sich und der Umwelt Gutes Früher war es normal, selbst längere Strecken zu Fuß zurückzulegen. Heutzutage übernimmt das Auto auch den Weg zum zehn Minuten entfernten Supermarkt: 40 Prozent der in Österreich mit dem Auto zurückgelegten Strecken sind unter fünf Kilometer kurz. Diese Strecken könnten problemlos zu Fuß, mit dem Rad, Tretroller, Skateboard oder den Inlineskates zurückgelegt werden – und sollten es. Aktive Mobilität, also Fortbewegung, die teilweise oder zur Gänze durch eigene Muskelkraft erfolgt, fördert die Gesundheit, hält fit und steigert die Lebensqualität. 150 Minuten Bewegung mittlerer Intensität empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation WHO pro Woche. Mit aktiver Mobilität wird diese Bewegung in den Alltag eingebaut. Beim Radfahren werden in kürzester Zeit viele Kalorien verbrannt: Personen, die regelmäßig mit dem Rad unterwegs sind, wiegen im Durchschnitt vier Kilo weniger als Personen, die regelmäßig mit dem Auto

fahren. Die tägliche Bewegung, egal ob zu Fuß oder auf zwei Rädern, steigert die Beweglichkeit, Verdauung und Durchblutung. Sie mindert Stress und führt zu einem besseren Schlaf. Menschen, die sich an die 150 Minuten halten, profitieren auch langfristig: Sie leben im Schnitt drei bis vier Jahre länger als jene, die sich nicht ausreichend bewegen. Mit Fahrrad oder Scooter kommt man in der Stadt oft schneller von A nach B. Die Einbindung von Bewegung in den Alltag spart Zeit und Geld, da nicht in zusätzliches Training investiert werden muss. Die Fortbewegung ohne Motor ist auch gut für die Umwelt. Aktive Mobilität ist emissionsfrei und die Produktion von Rad, Roller & Co. im Vergleich

Gute Fahrt. Wer Rad fährt, kommt auch in Sachen Fitness voran

ressourcenschonend. Durch den Bau von Radwegen und Gehsteigen oder der Umfunktionierung von Straßen kann neue Bodenversiegelung verringert bzw. verhindert werden. Neben der Luft, der Natur und unseren Böden werden auch unsere Ohren und damit unsere Gesundheit geschützt: Alle Formen der aktiven Mobilität sind lärmarm bzw. -frei. Aktive Mobilität ist auch nachhaltig. Für unseren Körper, die Brieftasche und die Umwelt. Längere Strecken können selbstverständlich nicht ohne Flugzeug, Pkw oder öffentliche Verkehrsmittel zurückgelegt werden. Es lohnt sich jedoch, öfter zum Fahrrad, dem Roller, den Inlineskates oder den eigenen Füßen zu greifen und statt der Rolltreppe die Stiege zu nehmen.

HYLO CARE® – DIE TÄGLICHE AUGENPFLEGE FÜR ALLE.

Mit hochwertiger Hyaluronsäure und Dexpanthenol Frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten Verträglich mit Kontaktlinsen Hoch ergiebig (mind. 300 Tropfen pro Flasche) Im patentierten COMOD®-System

HYLO® WE CARE

www.hyloeyecare.at Hersteller: URSAPHARM Arzneimittel GmbH, Industriestraße 35, 66129 Saarbrücken Vertrieb Österreich: URSAPHARM Ges.m.b.H., 3400 Klosterneuburg, www.ursapharm.at

SHUTTERSTOCK / CONNEL

Muskel statt Motor


GESUNDHEIT Hannah Jutz – TEXT

Kickbiking. Stärkt die Fitness und den Gleichgewichtssinn

Trends sind bekanntlich neu, anders – und kurzlebig. 2020 erleben wir jedoch die Rückkehr einiger altbekannter Fitnesstrends in neuem Gewand Die Fitnessindustrie boomt, befeuert durch Social-Media-Kanäle wie Instagram, das den aktiven Lifestyle zelebriert wie keine andere Plattform. Fitness ist quasi Religion, und immer mehr Menschen lassen sich bekehren.

Für manche ist das Mekka das Fitnessstudio, für andere die Natur. Die Sakramente sind Superfood, Wearables und atmungsaktive Sportkleidung. 2020 steht dabei im Zeichen des Zurückschauens und rückt Altbekanntes in neues Licht. Keine andere Sportart wurde im letzten Jahrzehnt so verehrt wie Yoga. Jedes Jahr finden neue Trends Einzug in die heimischen Yogastudios: 2019 war es Yoga mit Tieren wie Ziegen und Alpakas, dieses Jahr sind es Gin-Yoga 50 //

und HIIT-Yoga. HIIT-was? Hochintensives Intervalltraining gepaart mit Yoga. Klingt nach einer schrägen Kombination, geht es doch beim Yoga um Meditation und Entspannung und beim HIIT um kurze, sehr intensive Belastungsphasen, die den Körper an seine Leistungsgrenzen bringen. Die Kombination beansprucht jedoch viele verschiedene Muskeln gleichzeitig, was das Training hocheffizient macht. HIIT-Yoga verbindet Kardio- mit Dehnübungen, kurbelt dadurch den Kalorienverbrauch an und

KICKBIKE.AT / MIKE KERN

FIT IN DEN FRÜHLING


SHUTTERSTOCK / XARTPRODUCTION

stärkt die Muskeln. Beim Gin-Yoga bedarf der Name wenig Erklärung: Vor dem Yoga wird Gin getrunken, dieser wirkt auflockernd auf die Gelenke und das Gemüt und hilft bei den anschließenden Übungen. Das Tolle: Alles, was man fürs Yoga braucht, ist eine Yogamatte. Und vielleicht eine Flasche Gin. Der nächste Trend wird durch neuen Namen und weiterentwickelte Geräte erwachsenentauglich: „Kickbiking“, also Tretrollerfahren. Den Städtern sind die Scooter, besonders die elektronisch verstärkten, bereits vor einigen Jahren heilig geworden. Die Kickbikes sind die Porsches unter den Rollern und in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Das Beste: Man baut das Ausdauertraining, ähnlich wie beim Fahrradfahren, in den Alltag ein, stärkt den Gleichgewichtssinn und ist im Freien unterwegs. Kickbiking trainiert vorwiegend Waden, Oberschenkel, Gesäß und stärkt die Körpermitte. Ideal für Sportbegeisterte, denen das Fahrrad oder Laufen zu langweilig ist, aber auch für Hundebesitzer, deren Vierbeiner nebenher mitlaufen können. Und: Die Kickbikes sind zwar die Porsches unter den Rollern, aber noch lange nicht so teuer wie ihre Namensvetter. „Plogging“ ist zwar ein relativ neuer Trend, jedoch erinnert er stark

Aufwärts. Beim Bouldern werden Kletterwände ohne Seil erklommen

an die „Trashtag-Challenge“ von 2019, bei der Internetnutzer auf der ganzen Welt Müll wegräumten und dies mit Vorher- und Nachher-Bildern dokumentierten. Plogging verbindet Laufen mit Umweltschutz, da während des Laufens Müll eingesammelt wird. Das Wort stammt aus dem Schwedischen und verbindet „plocka upp“ – aufsammeln – mit Jogging. Der Trend ist besonders beliebt im Grünen und nahe dem Wasser – dort findet sich besonders viel Müll und es läuft sich entspannt. Durch das Bücken und Tragen werden auch Muskelpartien beansprucht, die beim normalen Laufen auf der Strecke bleiben. Plogging ist nicht nur gut für den Körper, sondern reinigt auch die Seele von schlechtem Gewissen. Die Natur ist auch beim nächsten Trend im Mittelpunkt, denn Klettern und Bouldern ist wieder in! Vor allem die Berge werden zum beliebten

Neue Fitnesstrends steigern die Motivation

Treffpunkt, und immer mehr Junge trauen sich in gebirgiges Gelände, sei es zum Sport- oder Alpinklettern. Auch die Kletter- und Boulderhallen in den Städten werden regelrecht überlaufen. Bouldern ist Klettern in Absprunghöhe. Man bewegt sich ohne Seil frei an einer (künstlichen) Kletterwand, und wenn man fällt, landet man auf einer weichen Bodenmatte. Bouldern eignet sich daher optimal für Anfänger und alle, die das Klettern erst einmal ausprobieren wollen, bevor sie in kostspielige Ausstattung investieren. Noch mehr Zulauf erhofft sich die Szene durch die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio, bei denen Klettern erstmalig Teil der Veranstaltung sein wird. Neue Trends im Fitnessbereich steigern unsere Motivation, und die Abwechslung hilft dabei, am Ball zu bleiben. Die Sporttrends von 2020 sind vielleicht nicht von Grund auf neu, aber laden dazu ein, alte Trends wiederzuentdecken oder in neuer Form auszuprobieren.

Meine Gesundheit. Mein Warmbaderhof. Zentrum des Wohlbefindens

x& Detoiften Entg ab

. € p.P 0 0 , 0 1.26 te/ ch (7 Nä ungen) d n e w 8 An

www.warmbaderhof.com | Tel: +43 4242 3001 10 | reservierung@warmbad.at Ein Unternehmen im ThermenResort Warmbad-Villach


INTRO

AUSFLUG&GENUSS

Meine TIPPS

Alexandra Palla alexandrapalla.at

Frühlingsaufstrich 250 g Topfen, 150 g Ziegenfrischkäse, 100 g weiche Butter, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, frische Estragonblätter, 1 TL Senf, 1 TL Honig. Sehr weiche Butter schaumig rühren, mit allen restlichen Zutaten und zerdrückter Knoblauchzehe vermengen, würzen, kalt stellen

Mehr ist mehr. Belegte Brote erleben üppig beladen als „Open Face Sandwiches“ einen zweiten Frühling

MIELO – der Honig Honig von naturbelassenen Feldern, soweit das Auge reicht. Imker Dr. Ernst Brandl schaut auf seine Bienen in Krumau am Kamp sowie am Schweizerhof in Traismauer und verzichtet auf jede Art von Dünger oder künstlichen Eingriff. Das schmeckt man! www.mielo.eu

Buchtipp HONIG – das Buch Sie lieben Honig? Dann ist dieser Klassiker mit 85 Rezepten mit Honig, Wissenswertem und Reportagen dazu genau das Richtige für Sie.

Eva Derndorfer, Elisabeth Fischer: Honig. Das Kochbuch. Brandstätter Verlag, S. 240, € 34,90

Sollte es Ihrer geschätzten kulinarischen Auskennerschaft bis jetzt entgangen sein, wir befinden uns mitten im Hype um „belegte Brote“. Je höher, bunter und kreativer die Appetithappen gestaltet sind, umso besser. Wer dabei immer noch an gefächerte Essiggurken mit MayonnaiseTupfer an Wurstbrot oder an kunstvoll drapierte Weintrauben mit Walnusshälften am Käsebrot denkt, liegt hier völlig falsch. Der neue Food-Trend ist international unter dem Begriff „Open Face Sandwich“ zu finden und lässt nun alles zu, was gefällt und eine Brotunterlage zulässt. Schon gesehen mit bunten Aufstrichen aus Gemüse oder Hülsenfrüchten, darüber pochierte Eier mit knusprig gebratenem Speck, frische Kräuter, daneben knackige Salate und tolle Gewürze. Oben werden frittierte Ingwerzesten, Sprossen in allerlei Grün-blau-Tönen, geröstete Saaten, Beeren und andere Früchte gestreut. Die neuen Wunderbrote werden gern auf Backpapier, großen flachen Unterlagen oder Holzschneidbrettern serviert und genüsslich mit Messer und Gabel 52 //

verspeist. Passend zur Jahreszeit kommt von mir ein üppiges Schnittlauchbrot mit einer ganzen Frühlingswiese an Blüten und Radieschen darauf und einem selbst gerührten Frischkäseaufstrich darunter. Wer nun neugierig geworden ist, schaut mal unter #openfacesandwich auf Instagram nach und lässt beim nächsten selbst belegten Brot alle Hemmungen fallen.

BROT – die Doku. Unser täglich Brot steht auch im Mittelpunkt von Dokumentarfilmer Harald Friedl. Die großartige Doku erzählt von sehr kleinen bis großen Bäckern, vom Handwerk und der Tradition, vom österreichischen Superbäcker Öfferl bis zur Pariser Boulangerie Poilâne. Absolut empfehlenswert! „Brot“, ab 21. 2. in den Kinos

ALEXANDRA PALLA, NAVIGATOR FILM/FILMLADEN, BRANDSTÄTTER VERLAG, MIELO

Frühlingswiese am Brot


TIPPLOUNGE Wilfingers Glücksgenuss

Sie lieben das Besondere?

Das familiengeführte Wilfinger**** Ring Bio Hotel Hartberg in der schönen Oststeiermark gilt als DAS Gesundheitshotel mit Naturheilkunde. Die Schwerpunkte liegen auf der Wilfinger Vollwert-Vitalküche, den Kräuterheilmitteln nach Hildegard von Bingen und den wohltuenden Behandlungen. WERTvolle Auszeit: 2 ÜN inkl. Vollwert-HP, Kräuterschätze nach Hildegard von Bingen, 1x Hildegard-Edelsteinöl Gesichtsmassage (30 min.), u.v.m. ab € 279,– p.P. (exkl. Abgaben)

Dann sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Traum-Ferienhaus für den nächsten Urlaub. Ob in Kroatien, Italien, Spanien oder anderswo in Europa – mit den NOVASOL-Ferienhäusern können Sie bei Ihren Liebsten immer punkten und ihnen das Besondere bieten. Ob ein Ferienhaus mit Pool, Landsitz in Alleinlage, typische Finca oder kleines Apartment am Meer – alles ist möglich.

Wilfinger Ring Bio Hotel****, Schildbach 51, A-8230 Hartberg, www.wilfinger-hotels.at

Fakten statt Fake! Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes legen Florian Klenk und Konrad Pesendorfer, „Zahlen bitte!! – Band 2“ erneut Zahlen und die darin verborgenen Geschichten vor. Ein Nachschlagewerk über Österreich, seine Einwohner, seine Unternehmen, seine Sitten und Gebräuche, seine glanzvollen Seiten, aber auch seine Probleme und Schwächen.

Zahlen bitte!! –Band 2, 120 Seiten, € 24,90 faltershop.at

FA LT E R V E R L AG

Almsehnsucht Eingebettet im Naturpark Almenland empfängt das Almwellness Hotel Pierer****Superior seine Gäste zu einem Urlaub auf höherer Ebene in der Steiermark. Im 4.500m2 großen Almspa & Almgarten, ausgezeichnet mit 3 Lilien vom RELAX-Guide, entspannen Erholungssuchende und tauchen im Infinitypool förmlich in die Landschaft ein. Kulinarisch wird man mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt, ausgezeichnet mit 2 Falstaff-Gabeln. Almwellness Hotel Pierer****Superior Teichalm 77, 8163 Fladnitz, Tel. 03179/71 72 hotel.pierer@almurlaub.at, www.almurlaub.at

Katalogbestellung, Beratung und Buchung bei: Novasol Österreich, Tel. 0512/34 44 70, www.novasol.at

Königliches Affentheater! Klettern, schwingen, abhängen – 2020 sind die Affen los! Unter den 85 Tierarten aus allen Kontinenten tummeln sich 7 Primatenarten. Beobachten Sie bei einer Entdeckungsreise um die Welt verblüffende Ähnlichkeiten zu uns Menschen und lassen Sie sich von ihrer fröhlich-frechen Art anstecken. Zu viel Affentheater? Dann statten Sie unserer Löwenfamilie einen Besuch ab. Spartacus, Maximus und Tiberius halten Mama Amira auf Trab. Steirischer Landestiergarten GmbH, 8223 Stubenberg/Buchberg 50, Tel. 03176/807 77, Fax DW 20 www.tierwelt-herberstein.at

Hoggar® Night: Einfach schnell schlafen.

Hoggar® Night, Deutschlands meistgekauftes Schlafmittel*, gibt es jetzt auch in Österreich als Schmelztablette rezeptfrei in Apotheken. Bei akuten Schlafstörungen hilft Hoggar® Night, gut einzuschlafen, tief durchzuschlafen und erholt aufzuwachen. Die bewährte und gut verträgliche Mono-Substanz Doxylamin wirkt ab der ersten Anwendung und macht nicht abhängig. www.hoggar.at. Wirkstoff: Doxylaminhydrogensuccinat. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. *IQVIA Pharmatrend Absatz MAT 06/2019

53 //

XX_XX_Tipplounge_1_20.indd 53

18.02.20 11:10


STAMMLOKAL Claudia Piller-Kornherr – TEXT

Hochgenuss. Das trifft im Restaurant Schlossberg im doppelten Sinne zu

Walk on the wild side. Paarlauf von Rehnuss und Trüffel

Höhenangst? Ganz im Gegenteil! Denn 464 Meter über Graz beeindruckt Christof Widakovich mit einem stimmigen Gesamtkunstwerk aus Kulinarik, Architektur und steirischer Gastfreundschaft

In zwei Minuten gelangt man mit der Schlossbergbahn vom Trubel des Grazer Hauptplatzes hinauf auf den Schlossberg und zum gleichnamigen Restaurant Schlossberg. Sportliche nehmen den Fußweg (ca. 15 Minuten). So oder so – der Gipfelsturm zahlt sich aus. Wer Glück hat und rechtzeitig reserviert, speist an einem der heiß begehrten Tische direkt an den raumhohen Glasfronten und hat während des Essens freien Blick hinunter auf die quirlige Murmetropole. Schöne Aussichten auch

auf den Tellern: Die Fischsuppe mit Süßund Salzwasserfischen und Garnelen, serviert mit knusprigem Olivenbrot, lässt die Nähe zu den südlichen Nachbarn freudig erahnen. Das Chateaubriand vom Filet, das im Rohzustand im Heubett präsentiert wird, schneidet man uns kurz darauf – auf den Punkt gebraten – direkt am Tisch auf. Eine Gewürzkarottencreme, grüner Paprikajus, dicke Bohnen und roter Senf sind dazu die perfekten Kompagnons. Die Weinkarte ist gut in österreichischer Hand – mit spannenden Blicken über die Grenze. Einen Stock höher, in der Skybar, die auch für Events gemietet werden kann, breitet derweil der DJ seinen chilligen Soundteppich aus. Von hier oben an einem warmen Sommerabend mit einem Mojito oder einem kleschkalten Glas Muskateller in der Hand der Stadt beim Funkeln zuzusehen gehört mit zum Schönsten, was Graz zu bieten hat. 54 //

„Think global, act local“ hat Neo-Küchenchef Markus Meichenitsch als zeitgemäßes Credo am Herd des Restaurants Schlossberg ausgegeben. Als vegetarische Vorspeise erfreut die Rote & Gelbe Chioggia-Rübe (€ 16,–). Das Kalbsrahmbeuschel gibt es als Starter (€ 12,–) oder Hauptgang (€ 16,–) – zum Niederknien! Je nach Waidmanns Heil variiert das wilde Gericht (€ 32,–). Fein auch die hausgemachten Trüffelravioli (€ 26,–). Wer sich so gar nicht entscheiden kann, fährt mit einem Menü (drei bis sechs Gänge, nur tischweise möglich) sicher gut.

RESTAURANT SCHLOSSBERG/SKY BAR Am Schlossberg 7, 8010 Graz Tel. 0316/84 00 00 office@schlossberggraz.at Restaurant: Mo–Do 17–24 Uhr, Fr–Sa 11–24 Uhr, So 11–18 Uhr Bar: Do 17–24 Uhr, Fr 17–2 Uhr Sa 11–2 Uhr, So 11–21 Uhr www.schlossberggraz.at

RESTAURANT SCHLOSSBERG / WERNER KRUG

Von oben betrachtet


STAMMLOKAL Max Palla – TEXT

Im Land der tausend Hügel

LUKAS KIRCHGASSER, JOERG LEHMANN

Keine zehn Minuten von der Südautobahn entfernt, verbirgt sich in Krumbach/Ödhöfen eine kleine touristische Perle: die Gastwirtschaft Triad Gezählt hat sie wahrscheinlich noch niemand, aber dass es hier dauernd rauf und runter geht, wird dem Autofahrer bald und den Radlern und Wanderern schmerzlich bewusst: Die Bucklige Welt macht ihrem Namen alle Ehre. Dort haben Veronika und Uwe Machreich mit der Gastwirtschaft Triad eine kleine touristische Perle entwickelt. Ein Restaurant, das in der Kategorie Landgasthaus in der obersten Riege mitspielt, stylishe Übernachtungsmöglichkeiten, ein idyllischer Naturbadeteich mit Holzterrasse und Grillplatz und für die, die noch zu wenig Bewegung gemacht haben, eine Golf-Driving-Range für Einsteiger. Gespeist wird im umgebauten Stallgebäude, das mit viel Holz und Liebe zum Detail ein perfekter Ort für das gastronomische Angebot geworden ist. Uwe Machreich bietet mehrgängige Genießermenüs an, komponiert aus regionalen Spezialitäten. Aber auch Freunde von Schnitzel, Backhenderl oder einem Kalbsbeuschel werden hier große Freude haben. Wer ausgiebig genießen möchte, wird das „Übernacht“-Angebot nutzen: Sechs architektonisch interessante Chalets mit Blick ins Grüne oder den Teich. Na, dann geht vielleicht doch noch ein Dessert und ein Verdauungsschnaps?

Von der Abfahrt Seebenstein der A2 sind es nur knapp 10 km bis Krumbach. Dort liegt das Triad: ein haubengekröntes Gasthaus mit regionalem Flair. Große Menüs (€ 60–117,–), Surprise-Menüs, FischMenüs: Alle Gerichte auch einzeln zu bestellen. Die Wirtshauskarte erfreut auch mit Klassikern wie Kalbsbeuschel (€ 17,90), Zwiebelrostbraten (€ 21,20) oder einem exzellenten ausgelösten Backhenderl (€ 19,10). Sehr guter Weinkeller, Bier aus der Umgebung (Krumbacher, Gratzer), viele Schmankerln im angeschlossenen Hofladen.

55 //

Kulinarische Kunstwerke. Zum Dessert kann man Somlauer Nockerl nach Triad-Art genießen

TRIAD Veronika & Uwe Machreich Ödhöfen 25/Bad Schönau 2853 Krumbach Tel. 02646/83 17, office@triad-machreich.at Mi, Do, Fr 11.30–13.30 Uhr & 18.00–20.15 Uhr, Sa 11.30–14.30 Uhr & 18–20.15 Uhr, So & Mo geschlossen


KOCHEN

Michaela Titz – TEXT & FOTO

Knackiger Salat mit Reis zum Mitnehmen. Schmeckt auch im Glas ganz wunderbar

56 //


BEWUSST GESUND UNTERWEGS Michaela Titz FOODBLOGGERIN UND GEWINNERIN DES AUSTRIA FOOD BLOG AWARD 2019

www.littlebee.at

MIRIAM MEHLMAN - WWW.MIRIAMBLITZT.AT

Unterwegs zu sein und sich gesund zu ernähren sind längst kein Widerspruch mehr. War es bis vor einigen Jahren nahezu selbstverständlich, unterwegs – im Job oder privat – nach Lust, Laune und Hunger schnelle Snacks zu konsumieren, so setzen wir heute mehr auf bewussten Umgang mit uns selbst Achtsamkeit in Form von gesundem Schlaf, aber auch Sport und mehr wertvoller Zeit für uns selbst und den Dingen, die uns wichtig sind, führt auch dazu, dass wir uns bewusster und intensiver mit der eigenen Ernährung auseinandersetzen. Nicht nur zu Hause wird mehr darauf geachtet, welche Nahrungsmittel wir zu uns nehmen, sondern auch unterwegs. Restaurants und Co. setzen öfter auf die schnelle (Mittags-)Küche, und beim Selberkochen wird verstärkt auf gesunde Speisen und Snacks für zwischendurch geachtet. Denn gesundes Essen für unterwegs lässt sich einfach und vielfältig bereits zu Hause zu- und vorbereiten, um dann

bequem in den (Arbeits-)Alltag mitgenommen zu werden. Egal ob Salate, Reisgerichte mit viel Gemüse oder Cerealien mit Obst – Mealprepping ist salonfähig geworden. Erlaubt ist, was schmeckt, und das finden wir großartig.

Unterwegs auf die gesunde Ernährung zu achten ist also ganz einfach möglich und schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Verpackt und abgefüllt in Gläser oder Boxen, setzen wir so auch ein Zeichen gegen den Wegwerfkonsum im Alltag.

Für den Dip 3 EL Sauerrahm 2 EL Naturjoghurt 1/2 TL Dijon-Senf Salz und Kräuter zum Würzen

Zutaten 150 g Reis nach Wunsch 1/2 TL Kurkuma 1–2 Hände voll Vogerlsalat Kräuter und Salz zum Würzen

Zubereitung Kichererbsen abtropfen lassen und zusammen mit Koriander und Saft 1/2 Zitrone pürieren. Mehl und Semmelbrösel zugeben. Die Masse soll formbar sein, ohne zu zerfallen. Kleine Bällchen formen und in Semmelbröseln wälzen. In einer Pfanne Öl erhitzen – der Boden sollte gut bedeckt sein – und die Bällchen auf mittlerer Hitze goldbraun backen.

Für die Falafel 1 Dose Kichererbsen 1 EL gehackter Koriander Salz, Pfeffer Saft 1/2 Zitrone 2 EL Semmelbrösel (alternativ Haferflocken, fein gemahlen) 2–3 EL glattes Mehl Semmelbrösel zum Panieren Sonnenblumenöl zum Herausbacken

Zubereitung Dip Alle Zutaten miteinander ordentlich verrühren und nach Geschmack würzen und abschmecken. Reis wie gewohnt garen und ins Kochwasser 1/2 TL Kurkuma zugeben (frisch gerieben oder als Pulver). Auskühlen lassen und in ein großes Glas füllen. Obenauf 1–2 Handvoll Vogerlsalat und Falafel, zum Schluss 2 EL Dip mit ins Glas geben und gut verschließen.

Salat-Bowl to go mit Falafel und Reis

57 //


AUSFLUG

Karin Wasner – TEXT & FOTOS

Bunte Vielfalt. Karin Riedlsperger liebt die Blütenpracht auf ihrer Alm


Im Garten

des Königs Um das sagenumwobene Hochkönigsmassiv erstreckt sich ein 340 km langes Netz an Wanderwegen. Den schroffen Berg stets im Blick, gelangt man über die sattgrünen Wiesen der umliegenden Grasberge zu 16 Kräuteralmen, die kulinarisch einige Überraschungen bereithalten

„Jeden Tag eine Blume essen!“ Das ist der Auftrag, den Karin Riedlsperger jedem neuen Mitarbeiter der Tiergartenalm gibt. Seit fast 20 Jahren bewirtschaftet sie mit ihrem Mann Alois die idyllisch gelegene Almhütte mit Blick auf das majestätische Hochkönigmassiv. Ihr Wissen über Pflanzen hat sie von ihrem Groß-

vater. „Als kleines Mädchen bin ich mit ihm durch Wald und Wiese gestreift und nie haben wir eine Jause mitgenommen. Die Natur hat immer üppig aufgetischt.“ Karin erinnert sich an Almjausen aus Sauerampfer, Labkraut, Gänseblümchen und dazu das Innere von Distelblüten, das wie Butter aufs Brot gestrichen wird.

Almwirtschaft spielt in den Grasbergen rund um das mit 2.941 Meter höchste Gebirge der Berchtesgadener Alpen seit Jahrhunderten eine große Rolle. Auch Alois’ Großmutter war Sennerin und den Sommer über mit ihrem Vieh in den Bergen. Eines Winters stellte die rüstige Oma einfach einen Ofen in den Kuhstall und machte aus der Tiergartenalm eine der ersten Skihütten. Denn wo im Sommer die Kuhglocken bimmeln, gleiten im Winter Skifahrer über die Pisten. Sobald es im Frühling warm genug ist, weiden auf den saftigen Bergwiesen wieder braunscheckige Kühe und bedanken sich mit besonders geschmackvoller Milch, die nach alter Tradition und in Handarbeit zu bester Butter, Topfen, Joghurt und Käse verarbeitet wird. Dieser Tradition und ebenso alten Rezepten der Kräuter- und Gewürzkunde widmet man sich in Maria Alm, Dienten und Mühlbach.

Almschmaus. Auf der Tiergartenalm schmecken auch die Blümchen

59 //


Nebelverhangen. An Frühlingstagen hüllt sich der Hochkönig gerne in ein mystisches Wolkenkleid

kleine Ferienpension eröffnet.“ Verena Burgschwaiger sitzt am knisternden Feuer unter schweren, dunklen Holzbalken. Das Kaminzimmer ist der älteste Raum des nunmehrigen 4-Stern-Superior-Hotels am Fuße des königlichen Berges. Statt sieben Zimmer wie beim Senior warten 40 Jahre später über 80 Zimmer und Suiten auf Berg- und Naturfreunde. Benannt ist das Haus nach der berühmtesten der unzähligen Sagen, die man sich hier erzählt. „Die ausschweifende Lebenslust übermütig feiernder Sennerinnen wird vom Teufel damit bestraft, dass er ihre einträgliche Alm mit einem Eisfeld überzieht.“ Draußen auf der Sonnenterrasse suche ich die eisübergossene Alm im Fels. Als spaltenloser Plateaugletscher liegt sie weithin sichtbar auf der Gipfelflur. Heute beträgt ihre Gletscherfläche 1,5 km². Noch vor 150 Jahren waren es 5,5 km². Ob der

Teufel Mitleid mit den Menschen hat? Wohl eher das Gegenteil. Ausschweifend und lebenslustig geht es ja noch immer zu. Christian Herzog, der Küchenchef, feiert wöchentlich Küchenpartys. „Alle dürfen dann in die Küche und direkt aus den Töpfen probieren.“ Und im Anschluss verkosten wir im Weinkeller die passenden Weine.“ Beim Sagenabend kommen nur Zutaten aus der Region auf die Teller. „Und die Pfannen stelle ich direkt auf den Tisch!“ Dazu werden die Bauern eingeladen, über ihre Produkte zu erzählen. Mit einem mobilen Käsewagen, der einmal im Monat vorbeikommt, wird aus Biomilch Käse gekäst. Zum Wandern, Yoga oder Sauerteigbrotbacken lädt mich Diätologin Martina ein. „Und die Kräuterbutter für unseren Proviant machen wir uns selber!“ Martina hat sich in den Berg verliebt. Für die 27-jährige Grazerin beginnt der neunte Frühling im Schatten des Königs. Am liebsten ist sie draußen in der Natur. „Die zwei unterschiedlichen Bergwelten faszinieren mich.“ Die schroffen Kalkfelsen von Steinernem Meer und Hochkönig auf der einen und die sanften Grasberge auf der anderen Seite. Gern packt sie frühmorgens ihre Jause und macht sich auf, wenn sonst noch niemand unterwegs ist. „So ein Sonnenaufgang am Berg raubt einem den Atem.“ Und er macht hungrig.

Kräuterfee. Ob unterwegs oder im Kräutergarten der Übergossenen Alm, Martina freut sich über frisches Grün

60 //

KARIN WASNER

Auf mal mehr, mal weniger anspruchsvollen Wanderwegen gelangt man von dort zu sechzehn Kräuteralmen. Von ihren Sennern und Sennerinnen erfährt man alles, was man über die wertvollen Gaben der Natur wissen muss. In klarer Bergluft, stets den schroffen Fels im Blick, folge ich den Pfaden von Alm zu Alm. Ich lerne Bärlapp – „die Hosenträger des Teufels“ – erkennen, die gegen Gicht und Rheuma helfen. Bei der nächsten Rast stärkt mich die Hüttenwirtin mit Hochprozentigem aus Wermut, der im Volksmund Magenkraut genannt wird und aus dem einst Absinth gebraut wurde. „Das Wissen um die Natur verändert dein Wahrnehmen und Erleben von Grund auf“, so Karin Riedlsperger. Sie ist stets mit offenen Augen und schnuppernder Nase unterwegs, sammelt im Frühling Brennnessel und Löwenzahn für erfrischende Limonaden und im Herbst Eierschwammerl und Steinpilze, die mit Kräutern und Knödeln hungrige Wanderer wieder flott machen. Auch etwas weiter unten im Tal hat man sich dem Glücklichmachen von Wanderer und Co. verschrieben. Im freundlichen Ort Dienten liegt das Übergossene Alm Resort der Familie Burgschwaiger. „Mein Schwiegervater hat für den Berg gelebt. Er hat hier den ersten Lift und eine


Königlich residieren. Im Übergossene Alm Resort am Fuße des mächtigen Hochkönigs toben die Kleinen am liebsten draußen

Dicke Beute(l). Wer die Kräuteralmen erwandert, nimmt liebevoll Selbstgemachtes mit

Tipps Übergossene Alm Resort

Tiergartenalm

Erlebnisberg Natrun

Traumhafter kann man am Hochkönig nicht wohnen! In perfekter Lage mitten im Wandergebiet schon auf 1.250 m Höhe liegt das alpine 4*Superior-Resort der Familie Burgschwaiger. Tägliches Aktivprogramm mit Wanderungen, Mountainbiken oder Yoga lässt hier den Tag nie lang werden. Kulinarisch Interessierte können Brot backen, Butter oder Almkäse herstellen. Nach der Bergtour entspannt man im Spa- und Wellnessbereich und springt nach der Sauna in einen der beiden Badeseen. Die Kleinen toben in der 3.250 m2 großen Kinderalm, während sich die Großen von Küchenchef Christian Herzog kulinarisch verwöhnen lassen.

Die Tiergartenalm von Karin und Alois Riedlsperger wartet idyllisch und leicht zu erwandern auf 1.540 m auf hungrige und durstige Gäste. Karin und ihr Küchenchef inspirieren das Küchenteam zu immer wieder neuen Kreationen aus Funden aus der Natur. Urig und zugleich modern und zeitgemäß, schaffen es die beiden, dass man hier nie wieder wegwill. Von der großen Panorama-Aussichtslounge hat man eine traumhafte Aussicht. Unbedingt probieren: Ein Glas selbst gemachte Limonade. www.tiergartenalm.at

Die Natrunbahn bringt uns auf 1.163 m Höhe, um dann durch den Waldrutschenpark wieder ins Tal zu sausen. Mountainbiker gelangen über den Flowtrail „Flow One“ ins Tal. Auf der Jufenalm, eine Stunde Gehzeit von der Bergstation, kann man mit Pfeil und Bogen auf 3-D-Tiere zielen, die entlang eines Wanderwegs warten. Wer heimische Tierarten wie Hirsche, Rehe und Mufflons lieber „in echt“ beobachtet, besucht sie im Wildgehege nebenan.

www.uebergossenealm.at

Berggasthof Pension Hinterreit Inmitten grüner Wiesen, auf denen Kühe grasen, liegt der Berggasthof Hinterreit der Familie Hörl. Einkehrer freuen sich über gutbürgerliche heimische Küche mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft, die man bei schönem Wetter am besten auf der Sonnenterrasse mit Blick auf die Bergkulisse des Steinernen Meers genießt.

Porti Sport Ob schweißtreibende Anstiege oder gemütliche Forststraßen, hier suchen ortskundige Bike-Guides für jede Kondition die richtige Tour. Verliehen werden hochwertige Hardtails und Fullys oder E-Mountainbikes – auch für Kinder. Bei den Ferien-Appartements in Dienten warten ein Radwaschplatz und die versperrbare Bike-Garage. Hausgäste freuen sich über 20 % Rabatt auf den Bikeverleih. www.porti-sport.com

www.gasthof-mariaalm.at

Hütte mit Herz. Alois und Karin Riedlsperger kümmern sich liebevoll um die Tiergartenalm

Königsweg Der Weg der Könige führt über vier Etappen durch das Steinerne Meer, entlang des Hochkönigmassivs und über die Dientner Grasberge. Auf seinen 74,6 km überwindet der Weitwanderweg 1.175 Höhenmeter. Wer dabei nicht so viel schleppen will, bucht sich für das Abenteuer einen Gepäcktransfer und wandert gemütlich nur mit Tagesgepäck.

Kräuterwandern Auf sechs Etappen gilt es 16 Kräuteralmen zu erwandern. Und nach dem Aufstieg wartet der Genuss. Mit selbst gemachten Kräutergerichten stärkt man sich z. B. auf der Wastl- oder der Steinbockalm, auf der Grüneggalm gibt’s zur Belohnung Kräuterschnaps. Und süßer Brombeerlikör schmeckt auf der Hinterjetzbachalm. Weniger hochprozentig mundet frischer Holundertee auf der Arbesreitalm oder ein kühles Glas Kräuterlimo auf der Bürglalm. Eine noch ganz traditionell bewirtschaftete Alm ist die Dientalm der Familie Nussbaumer. Hier stärkt man sich mit Butterbroten, Käse oder dem berühmten „Schotten“ von Kühen und Schafen, die den Sommer über die besten Kräuter gejausnet haben. Fleißige Wanderer sammeln Punkte in ihrem Kräuterpass und reisen stolz mit einem mit Schätzen aus der Natur gefüllten Kräuterbeutel nach Hause.

www.hochkoenig.at

Frühling im Glas. Auf der Dientalm werden Kräuter und Blüten getrocknet

61 //


AUSFLUG

Karin Wasner – TEXT & FOTO

Landlust im Raffel „Feiern konnten die damals!“ Hotelchef Ernst Kampel-Kettner jun. erinnert sich an die Zeit, als „der Raffel“ die beste Adresse für prominente Gäste und ausschweifende Feste war. „In den 20ern war es Kaiser Karl, in den 80ern Falco.“ Zur Jahrhundertwende noch uriger Einkehrgasthof mit Fleischerei und Selcherei, ist der Raffel im südburgenländischen Jennersdorf heute ein 4-SternHotel mit Restaurant und modernem Bistro. Zusätzlich zu den 25 Zimmern wurden vor zwei Jahren in einem historischen Landhaus am Hauptplatz gegenüber vier komfortable Suiten geschaffen. Wo vor Kurzem noch der Stadtheurige edle Tropfen ausschenkte, schläft man jetzt zwischen geschmackvoll restaurierten alten Mauern oder genießt das Landleben unter knospenden Weinreben im Innenhof. „Feiern und es sich gut gehen lassen kann man bei uns also immer noch!“

Bewegte Vergangenheit. In den Suiten des Landhaus Raffel nächtigt man unter 180 Jahre alten Holzbalken

KARIN WASNER

ANGEBOT: Bei „Raffel 3+1“ bekommt man eine von vier Nächten geschenkt, inkl. Schlemmerfrühstück und 4 x Eintritt in die Therme Loipersdorf. Fahrräder und Nordic-Walking-Stöcke leiht man kostenlos, ab € 259,– pro Person. www.raffel.at


AUSFLUG

Claudia UteStieglecker Fuith – TEXT– TEXT

Very british. Bei der Morgan-Tour erlebt man britisches Fahrvergnügen in der Südsteiermark

Ausfahrt mit allen Sinnen Seit über hundert Jahren werden im kleinen britischen Ort Malvern Link außergewöhnliche Autos gefertigt – die Morgan Motor Company ist damit der älteste private Automobilhersteller weltweit. Nur knapp 1.000 Fahrzeuge mit der typischen langen Motorhaube und den geschwungenen Flanken werden pro Jahr produziert, und das in Handarbeit. Doch nicht nur die Optik, auch das unverfälschte und direkte Fahrgefühl ist einzigartig. Wer eine Fahrt mit dem Klassiker genießen möchte, muss dafür zum Glück nicht nach England reisen. Bei einer mehrtägigen Morgan-Tour durch die Südsteiermark treffen puristisches britisches Fahrvergnügen und die einzigartige Landschaft der Südsteiermark zusammen. Ganz getreu dem Motto: Der Weg ist das Ziel.

FOTO: DORIS SCHWARZ-KÖNIG

MORGAN AUSTRIA

INFO: „Morgan on Tour“ stellt für Morgan-Liebhaber individuelle Touren zusammen – unvergessliches Panorama, kulinarische Genüsse und Sehenswürdigkeiten inklusive. Gefahren werden kann mit dem eigenen oder einem für die Dauer der Tour gemieteten Morgan. www.morganontour.com


AUSFLUG

Claudia Stieglecker – TEXT

Das Runde muss ins Runde

INFO: Das Golf und Seen Masters 2020 findet vom 14. bis 17. Mai statt. Das erforderliche Handicap für die maximal 40 Teilnehmer beträgt -36,0. Die Gebühr von 390 Euro beinhaltet Greenfees, Halfway und 3 x Abendessen. www.golfundseen.at/golf-masters

Sonderwertung GolfMasters. „Nearest to the pin“ – Abschlag vom Steg aufs Grün am Golfclub Am Mondsee

GOLF & SEEN / KATHRIN HAAS NATURBURSCH TRAINING RIEGERSBURG

Der Golfsport hat eine lange Tradition – bereits im 15. Jahrhundert spielte man in Schottland, Belgien und Holland mit Ball und Schläger. Mitte des 18. Jahrhunderts wurde in Schottland der erste offizielle Club gegründet, seitdem hat sich Golf in der ganzen Welt verbreitet und findet immer neue Anhänger. Beim heurigen „Golf und Seen Masters 2020“ in der Region Salzkammergut und Salzburger Land kommen Golfliebhaber voll auf ihre Kosten: Die einzigartige Mischung aus Konzentration, Wettkampf, Entspannung und Naturerlebnis in direkter Nachbarschaft idyllischer Seen findet heuer zum zweiten Mal statt. An vier Tagen werden die Greens auf elf Plätzen und auf 99 Golflöchern bespielt, bei der Hole-in-One-Herausforderung gibt es sogar ein Boot zu gewinnen. So oder so – gefeiert wird abends auf jeden Fall!


AUSFLUG Karin Wasner – TEXT

Haltung bewahren. 1.000 Yogabegeisterte treffen sich zum Yogafrühling in Gastein

Tänzer und Krieger Krähe, Kobra, Krieger. Im Gasteinertal erwartet man demnächst besondere Gäste. Ende Mai findet zum sechsten Mal die größte Yoga-Veranstaltung Europas statt. Über 1.000 Yogis rollen beim Yogafrühling „Atme die Berge“ ihre bunten Matten an den schönsten Plätzen des Salzburger Lands aus. Berghang, Kurpark, Therme, Wasserfall – wohin man blickt: Menschen verrenkt zu Hund, Baum und Brett. Die so benannten Yogapositionen bringen Körper und Seele in Einklang und fördern die Beweglichkeit. Zehn Tage lang wählt man aus über 300 Yogaeinheiten. Vor dem Panorama der Hohen Tauern wird man dann auf einem Bein stehend zum Baum, eine knorrige Kiefer fest im Blick. Es duftet nach frischem Grün und feuchter Erde. Einatmen, ausatmen. Namasté, lieber Baum.

MANUEL MARKTL

INFO: Yogafrühling „Atme die Berge“ vom 21. 5– 1. 6. in Gastein. Die einzelne Yogaeinheit gibt es um € 15,–, Tageskarte € 40,–, 3 Tage € 95,–, 7 Tage € 170,–. Zahlreiche Hotels haben eigene Yogalehrer im Haus, die jeden Tag mehrere Einheiten anbieten. www.gastein.com/yoga


AUSFLUG

Claudia Stieglecker – TEXT

Abenteuer auf zwei Rädern Tirol ist das Bundesland der Berge: Beeindruckende 574 Dreitausender erheben sich hier, so viele wie nirgendwo sonst in Österreich. Wo sich in der kalten Jahreszeit die Wintersportler tummeln, eröffnen sich im Frühjahr unzählige Möglichkeiten, wandernd, kletternd oder auch mit dem Rad die Bergwelt zu erkunden. Rasante Abfahrten, herausfordernde Schotterpisten und kurvenreiche Flowtrails treiben Mountainbikern das Adrenalin in die Adern. Wer es etwas geruhsamer mag, fährt auf befestigten Radwanderwegen quer durch die traumhafte Landschaft, vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Doch ganz gleich ob Mountainbiker oder Genussradler, für alle gilt, was schon Mark Twain wusste: „Besorg dir ein Fahrrad. Wenn du lebst, wirst du es nicht bereuen.“ INFO: Rund 1.000 km Radwanderwege und 6.000 km Mountainbike-Routen hat Tirol aktuell zu bieten. Das Netz wird laufend erweitert. 2019 wurden unter anderem eine MTB-Verbindung vom Zillertal ins Wipptal, der Bike Trail Hahnenkamm und die 83 km lange Runde um das Kaisergebirge eröffnet. www.tirol.at

KARIN WASNER ANDREAS MEYER

Radwandern. Auf Tirols Radwegen kann man die Bergwelt erkunden


INTRO

Die Welt von card complete

SERVICE & VORTEILE 68

Inside

70

www.completeshop.at

71

Special Offers

78

Partner

Das neue Online-Serviceportal complete Control mit App bringt viele Vorteile

Credits sammeln und günstig online shoppen

Besondere Angebote, speziell für Sie

card complete Partner stellen sich vor

Eine für alle Fälle Die aktuelle Gold-Kampagne von card complete Die Visa und Mastercard Gold Karte von card complete. Ihre Kreditkarte von card complete ist die erste Wahl für bargeldloses Bezahlen und Ihre ideale und treue Begleitung auf allen Ihren Wegen. Ob im Alltag oder im Urlaub – Sie bezahlen heute schon fast überall bequem und bargeldlos. Gewinnen Sie jetzt mit etwas Glück eine Gutschrift für eine Shoppingtour Ihrer Wahl im Wert von € 3.000,–. Mitspielen und gewinnen! So sind Sie dabei:

VORBEHALTLICH SATZ- UND DRUCKFEHLER. FOTOS: CARD COMPLETE

Erfolgreiche Spendenaktion € 5.000,– für Ärzte ohne Grenzen. Unsere vorweihnachtliche Spendenaktion auf Facebook hat wieder zahlreiche Likes und Shares gebracht und somit konnten wir den gesamten Spendentopf von € 5.000,– an Ärzte ohne Grenzen übergeben. Ärzte ohne Grenzen/Médecins Sans Frontières (MSF) hilft dort, wo die medizinische Versorgung zusammengebrochen ist. Bei Naturkatastrophen, bewaffneten Konflikten und in Flüchtlingslagern sind die Teams oft als Erste vor Ort, um medizinische Nothilfe zu leisten. Wir bedanken uns bei allen, die unsere Weihnachtsengerl-Aktion zu einem vollen Erfolg gemacht haben. www.aerzteohnegrenzen.at

Holen Sie sich Ihre Visa bzw. Mastercard Gold Karte von card complete. Oder bezahlen Sie im Aktionszeitraum bis 31. 8. 2020 durchschnittlich einmal pro Woche mit Ihrer bestehenden Gold Card. Senden Sie uns Ihren ausgefüllten Teilnahmeschein (auf www.cardcomplete. com/goldgewinnspiel oder auf der letzten Seite dieses Magazins). Schon haben Sie die Chance, eine von drei Gutschriften im Wert von je € 3.000,– zu gewinnen. Viel Glück!

Bezahlen, was das Herz begehrt. Mit einer Kreditkarte von card complete sind Sie für alle Fälle gut ausgestattet

Zahlenwissen

3

Gutschriften für eine Shoppingtour im Wert von je € 3.000,– gibt es bei der aktuellen Gold-Kampagne zu gewinnen. Mehr oben auf dieser Seite.

18 Special Offers, also ganz spezielle Ange-

bote, und noch vieles mehr finden Sie auf den kommenden Seiten. Viel Spaß beim Schmökern!

Mein persönlicher Tipp „Mit complete Control haben Sie jederzeit Kontrolle und Sicherheit über Ihre Karten. Am besten gleich die neue App downloaden! Alle Infos auf der nächsten Seite.“

Gabriele Schienwald Produktmanagement Karten

Webtipp www.cardcomplete.com/phishing Viele helfende Hände haben sich an der card complete Spendenaktion beteiligt

Als „Phishing“ bezeichnet man eine sehr verbreitete Betrugsmethode, bei der versucht wird, Personen Daten, Passwörter und Codes zu entlocken. Bitte beachten Sie unsere Tipps zum Thema Phishing!

67 //


INSIDE

Nützliches für Karteninhaber

Alles auf einen Blick

Mit complete Control haben Sie alle Umsätze immer und überall im Blick

Der umfangreiche Relaunch von complete Control bringt Ihnen noch mehr Komfort Unser Online-Serviceportal complete Control und die dazugehörige, frei wählbare Smartphone-App wurden einem umfassenden Relaunch unterzogen. Die beiden nützlichen Tools ermöglichen persönliches Kartenmanagement und liefern Echtzeitinformationen zu Transaktionen. Immer auf dem neuesten Stand Karteninhaber können jederzeit online und mobil den neuesten Stand ihrer Umsätze abrufen. Das ist komfortabel und macht Kartenzahlungen noch sicherer. Darüber hinaus können Karteninhaber über complete Control auch vieles ganz einfach in die Wege leiten. Auch die Genehmigung von complete Secure Zahlungen kann über die App rasch und bequem durchgeführt werden – auf Wunsch auch per Fingerprint oder Face ID. All das und noch mehr lässt sich jetzt im Handumdrehen mit dem Smartphone in der Hand oder vom Computer zu Hause aus erledigen. 68 //

Jetzt einfach Account anlegen! Um das Portal bzw. die App nutzen zu können, genügt eine einmalige Registrierung, entweder im complete Control Webportal oder gleich direkt in der App, die Sie im App Store bzw. Google Play Store kostenlos herunterladen können. So funktioniert’s: Als Benutzername gilt die von Ihnen am Kartenauftrag angegebene E-Mail-Adresse. Das Passwort wählen Sie bitte selbst im Zuge der Registrierung. Sobald Sie Ihr complete Control Konto angelegt haben, können Sie Ihre Zahlungskarten von card complete hinzufügen. Um eine Karte hinzuzufügen, benötigen Sie Ihren Secure Code. Die einmalig im Rahmen der Registrierung festgelegten Anmeldedaten können dann sowohl für das Portal als auch für die App genutzt werden. In ihrem angelegten Benutzerkonto können Sie jederzeit weitere in Verwendung befindliche card complete Zahlungskarten hinzufügen. Wie das geht, erfahren Sie auf der rechten Seite.


Sie nutzen bereits complete Control? Als bereits bestehender App User laden Sie bitte das jeweilige Softwareupdate herunter. Als Benutzername gilt der bestehende Username/E-Mail-Adresse. Da complete Control umfassend überarbeitet wurde, ist es daher auch für bestehende Benutzer notwendig, eine kurze Registrierung durchzuführen. Wenn Sie nur das Webportal nutzen, bitte mit dem bestehenden Username nochmals registrieren. Hinzufügen einer Karte Das Hinzufügen einer Karte geht rasch und bequem. In der App können Sie die Karte entweder einscannen, oder Sie geben die Kartennummer ein. Bitte folgen Sie den jeweiligen Anweisungen in der App bzw. im Portal. Beim Hinzufügen Ihrer Karte erhalten Sie eine mobileTAN an die bei card complete hinterlegte Mobiltelefonnummer. Nach Eingabe der mobileTAN folgt die Eingabe des Secure Codes Ihrer Karte. Nach diesem Schritt stehen Ihnen alle Informationen zu Ihrer Karte sowie die Selfservice-Möglichkeiten zur Verfügung.

Bitte beachten Sie! complete Control ist für die Nutzung einzelner Karteninhaber gedacht. Es ist nicht möglich, Unternehmen Zugang zu allen für die Mitarbeiter ausgestellten Kreditkarten zu bieten. Jede Karte (Privat- oder Firmenkarte) kann nur vom Karteninhaber, der den dazugehörigen Secure Code besitzt, in das Portal bzw. in die App hinzugefügt werden. Alle Informationen auf www.cardcomplete.com/completecontrol

Die App ist sowohl für iPhone im App Store (ab iOS 10.0) als auch für Android via Google Play Store (ab Version 6.0) verfügbar und wird gratis zur Verfügung gestellt.

VORBEHALTLICH SATZ- UND DRUCKFEHLER, ILLUSTRATION: VALENCESTUDIO, CARD COMPLETE

complete Control für noch mehr Komfort – ein Überblick: Kartenverwaltung und Kontrollcenter Umsatzabfrage und Umsatzsuche Archiv für Umsatznachrichten Push-Nachricht bei jedem Karteneinsatz Transaktionsinfocenter In-App-Genehmigung von complete Secure Zahlungen

Online oder mobil jederzeit den neuesten Umsatzstand abrufen

complete Secure – Ihr Schlüssel zu mehr Onlinesicherheit! In Kürze werden alle Onlinehändler und -shops innerhalb der EU nur mehr die Zahlungsbestätigung mit dem 3D Secure Sicherheitsstandard akzeptieren. Dafür benötigen Sie Ihren Secure Code (persönliches Passwort) und eine mobileTAN.

Passwort, mit dem Sie Ihre Online Zahlungen bestätigen können. Die mobileTAN wird während des Bezahlvorgangs an die im Kartenauftrag angegebene Mobiltelefonnummer übermittelt.

Das bedeutet: Nur, wenn Sie für complete Secure (Visa Secure, Mastercard ID Check bzw. J/Secure) mit dem 3D Secure Bezahlstandard registriert sind, können Sie mit Ihrer Karte uneingeschränkt online shoppen!

Sie haben sich noch nicht für complete Secure registriert? Um Ihnen Ihren persönlichen Secure Code zusenden zu können, benötigen wir Ihre Mobiltelefonnummer. Bitte geben Sie uns diese mittels Änderungsformular auf unserer Website bekannt. Gerne können Sie auch den Kupon auf der letzten Seite in diesem Magazin verwenden. Bitte denken Sie daran, eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises mitzusenden.

Noch mehr Bequemlichkeit durch automatische Registrierung Neukunden werden automatisch für complete Secure freigeschaltet. Sie erhalten einige Tage vor der Karte Ihren Secure Code/

69 //

Secure Code/Passwort vergessen oder gesperrt? Haben Sie Ihren Secure Code vergessen oder gesperrt, dann können Sie diesen einfach auf www.cardcomplete.com/securecode zurücksetzen. Oder Sie verwenden den Kupon auf der letzten Seite dieses Magazins. NEU: Nutzen Sie auch unser SelfservicePortal complete Control. Alle Infos auf www.cardcomplete.com/completecontrol Wenn Sie bereits für complete Secure registriert sind, müssen Sie nichts weiter tun. Alle Infos auf www.cardcomplete. com/faq/complete -secure/


Jetzt einsteigen und sparen! Der FrĂźhling zieht wieder in den complete Shop ein und bringt viele tolle Angebote mit.

Melden Sie sich gleich mit Ihren Zugangsdaten auf www.completeshop.at an und entdecken Sie die Topangebote. 70 70 // //


NR. 01/2020

FRÜHJAHR 2020

SPECIAL OFFERS ab Seite 72

Besondere Angebote für Sie

Auf Seite 9

GEWINN SPIEL

ÖSTERREICHISCHE POST AG FIRMENZEITUNG / 11Z038913F

16 x Daunen-Bettwaren-Sets von HEFEL Gesamtwert: € 7.196,–

MOBILITÄT AKTUELLE INFORMATIONEN FINDEN SIE AUF WWW.CARDCOMPLETE.COM

00_COVER_EIL.indd 2

17.02.20 10:15

Das COMPLETE MAGAZIN bringt Ihnen auf den folgenden Seiten noch mehr Vorteile

Nicht nur im complete Shop finden Sie als Karteninhaber günstige Angebote. Auch auf den folgenden Seiten erwartet Sie Besonderes. Unter den Special Offers aus den Bereichen Kultur, Lifestyle und Hotels ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besuchen Sie auch das Urlaubsportal von card complete. Auf www.completeurlaub.com finden Sie Angebote für Ihren Urlaub in Österreich und viele regionale Tourismusinformationen.

Wellness mit Gletscherblick

So funktioniert’s n Auf www.completeshop.at „Registrieren“ wählen, Zugangscode aus Ihrer aktuellen Umsatznachricht eingeben, Username sowie Passwort festlegen. (Nur beim ersten Einstieg nötig.) n Laufend wechselnde Vorteilsangebote schon ab 10 Credits genießen. n Credits werden beim Kauf NICHT abgezogen, sondern stehen ein Jahr lang zur Verfügung. Credits aus dem Vorjahr verfallen Ende Juni des Folgejahres. n JCB Karteninhaber finden zusätzlich und exklusiv in der JCB Welt das Wellness Unlimited Programm.

Details auf www.completeshop.at

Im 4*S Resort TAUERN SPA Zell am See – Kaprun genießen Sie ein Wellness-Upgrade auf höchstem Niveau in Österreichs größtem und exklusivstem Hotel Panorama SPA. Neben dem Glas-Panoramapool erwarten Sie im Hotel SPA Gletscherblick zahlreiche Relax- und Rückzugsmöglichkeiten. Weitere Wellness-Highlights sind die wohltuende Gletscherblick Sauna, der Eisnebelgang und die Bergkristall Sauna. Für besondere Genussmomente sorgt das Hotelrestaurant Lichtblick mit ganztägigem Kulinarikerlebnis sowie Front- & Showcooking. Special Offer für Karteninhaber von card complete: 10 % Ermäßigung auf den tagesaktuellen Bestpreis bei Onlinebuchung mit dem Ratenzugang CARDCOMPLETE. Gültig nach Verfügbarkeit bis 18. 12. 2020 bei Bezahlung mit card complete. TAUERN SPA Zell am See – Kaprun ****S 5710 Kaprun, Tauern Spa Pl. 1,Tel. 06547/20 40-0, office@tauernspakaprun.com, www.tauernspakaprun.com


SPECIAL OFFERS

Lizz Wright & Jazzmeia Horn

Lizz Wright

Große Jazzstimmen: zwischen Blues, Jazz, Chanson, R&B und Folk Lizz Wright und Jazzmeia Horn beherrschen beide die hohe Kunst des Liedes aufs Vortrefflichste. Und doch nutzen sie ihr „Instrument“ auf ganz unterschiedliche Weisen. Lizz Wright ist mit Gospel aufgewachsen und sagte dazu einmal: „Ich glaube, dass einen das sein Leben lang begleitet. Selbst, wenn man eines Tages nicht mehr religiöse Musik singt und spielt, wird man Musik immer als etwas Wertvolles betrachten.“ Am 4. Mai ist sie im Wiener Konzerthaus mit ihrer Musik mit Anleihen aus Jazz, Blues, R&B, Soul, Pop und eben Gospel erstmals mit einem philharmonischen Orchester zu erleben. Lizz Wright & Brno Philharmonic 4. 5. 2020, 19.30 Uhr, Großer Saal

Jazzmeia Horn

Special Offer für KarteninhaberInnen von card complete: Bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete erhalten Sie 12,5 % Ermäßigung auf bis zu 2 Karten. Karten ab € 21,– (statt € 24,–). Die Ermäßigung kann gegen Eingabe/Nennung des Promotionscodes Jazzstimmen online (www.konzerthaus.at) oder per E-Mail (ticket@konzerthaus.at) in Anspruch genommen werden. Beim Onlinekauf bitte den Promotionscode im Schritt „Fertigstellen“ (nach der Auswahl der Zahlungsart) eingeben. Wiener Konzerthaus 1030 Wien, Lothringerstraße 20, www.konzerthaus.at

Von Italien inspiriert Auf Reisen durch italienische Kaffeekulturen: Das neue „ISPIRAZIONE ITALIANA“-Sortiment von Nespresso Nespresso präsentiert mit ISPIRAZIONE ITALIANA ein neues, permanentes Sortiment mit 7 intensiven Kaffees, inspiriert von den besonderen Röstverfahren italienischer Kaffeekulturen. Fünf bisherige Varietäten erstrahlen nun in neuem Glanz bei gleichbleibendem Geschmack: Ispirazione Palermo Kazaar, Ispirazione Ristretto Italiano, Ispirazione Firenze Arpeggio, Ispirazione Roma und Ispirazione Genova Livanto. Zusätzlich verkörpern zwei neue permanente Kaffees – Ispirazione Napoli und Ispirazione Venezia – typisch lokale Röstungen aus italienischen Regionen. Die intensiven Sorten sind nach jenen italienischen Städten benannt, die als Inspiration für ihre Zusammensetzung dienen: Florenz, Genua, Neapel, Palermo, Rom und Venedig. GEWINNSPIEL: Mit ISPIRAZIONE ITALIANA nimmt Nespresso Kaffeeliebhaber mit auf eine Reise durch Italien, bei der jeder die unterschiedlichen, intensiven Kaffeearomen für sich entdecken kann. Einfach die Gewinnfrage beantworten und mit etwas Glück eine von 10 ISPIRAZIONE ITALIANA Verkostungsschleifen (alle sieben Sorten in einer Schleife) gewinnen. Gewinnfrage: Nennen Sie drei der sechs italienischen Städte, nach denen die ISPIRAZIONE ITALIANA Kaffees benannt sind. Einsendeschluss: 27. März 2020

Weitere Informationen zum Gewinnspiel und die Teilnahmemöglichkeit finden Sie auf www.cardcomplete.com/nespresso

72 //

VORBEHALTLICH SATZ- UND DRUCKFEHLER. FOTOS: AKZEPTANZPARTNER VON CARD COMPLETE. KONZERTHAUS / LIZZ WRIGHT: JESSE KITT, JAZZMEIA HORN: JACOB BLICKENSTAFF

Jazzmeia Horn strotzt vor Energie und erinnert an Betty Carter. Hörbare Einflüsse sind auch Cassandra Wilson und Erykah Badu. Mit „A Social Call“ war die 28-jährige Texanerin für den Grammy „Jazzgesang“ nominiert. Die Meisterin inniger Balladengestaltung und übersprudelnde ScatImprovisatorin verpasst alten Standards spielend neuen Pep. Jazzmeia Horn 13. 5. 2020, 19.30 Uhr, Großer Saal


Schloss-Spiele Kobersdorf 2020 „Außer Kontrolle“ von Ray Cooney wird vom 2. bis 26. Juli (Do–So) mit Wolfgang Böck, Wolf Bachofner u. a. gespielt, Regie bei diesem Lachschlager führt Andy Hallwaxx.

VIEVINUM / EVA KELETY, SCHLOSSSPIELE KOBERSDORF / CREATEAM NEO JOACHIM HASLINGER, WIENER FESTWOCHEN © FRANCISCO DE GOYA – SENORA SABASA GARCIA, 1811, NATIONAL GALLERY OF ART

Special Offer für Karteninhaber von card complete: Sie erhalten im Vorverkauf 10 % Rabatt auf Kartenpreise von € 29,– bis € 51,– beim Kauf von 2 Karten für 2. 7. und 5. 7. 2020 (solange Karten verfügbar sind). Kennwort: card complete Es gibt auch wieder 2 x 2 Karten zu gewinnen! Alle Infos und die Teilnahmemöglichkeit finden Sie auf www.cardcomplete.com/kobersdorf

Wiener Festwochen 2020 In „Catarina und die Schönheit Faschisten zu töten“ kidnappen acht SchauspielerInnen einen Richter. Die Figur der Catarina und die des Richters sind der portugiesischen Realität entlehnt. Tiago Rodrigues, Autor, Regisseur und Intendant des Nationaltheaters in Lissabon, reflektiert in dieser Arbeit das Verhältnis von Bühne und Wirklichkeit, von Spiel und Ernst.

Kartenservice & Information Büro der Schloss-Spiele Kobersdorf, Franz-Schubert-Platz 6, 7000 Eisenstadt, Tel. 02682/719-8000, www.kobersdorf.at

Gewinnen Sie 3 x 2 Freikarten für den 29. 5. 2020, 19.30 Uhr! Gewinnfrage: Mit welcher Produktion war Tiago Rodrigues 2019 zu Gast bei den Wiener Festwochen? Schicken Sie Ihre Antwort bis 22. 5. 2020 an gewinnspiel@festwochen.at, Kennwort: card complete. GewinnerInnen werden per E-Mail benachrichtigt. Die Speicherung der Daten erfolgt ausschließlich zur Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin, um eine Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Sämtliche Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

„Catarina und die Schönheit Faschisten zu töten“ 28./29. 5., 19.30 Uhr, Burgtheater. www.festwochen.at

VieVinum 2020 Die große Weinshow ruft! Wenn die Wiener Hofburg vom 6. bis 8. Juni 2020 Schauplatz von Österreichs bedeutendster Weinveranstaltung ist, reisen Fachleute und Weinliebhaber aus allen Teilen der Welt an. Rund 550 nationale und internationale Winzer reichen ihre Weine zur Verkostung. Besondere Aufmerksamkeit wird dieses Jahr der Gegensätzlichkeit zweier Weinbaugebiete in Italien zuteil: Südtirol und Sizilien formieren sich zum Gastland der VieVinum 2020. Aussteller & Programm: www.vievinum.at Special Offer für Karteninhaber von card complete: Ermäßigter Eintritt von € 45,– (statt € 55,–) bei Vorlage Ihrer Karte von card complete an der Messekassa. Kennwort: card complete

ART VIENNA – die Dritte Die ART VIENNA, International Art Fair, präsentiert sich zum dritten Mal als das Kunstmesse-Ereignis für moderne und zeitgenössische Kunst im Wiener Frühjahr. Rund 35 AusstellerInnen zeigen in der Wiener Hofburg, was ihre Kunst alles kann! Die Street-Art wird dann hoffähig, wenn Banksys ikonische „Love Rat“ ihr rotes Herz in der Hofburg an die Wand pinselt. Große Namen wie Erwin Wurm, Ai Weiwei, Gottfried Helnwein, Maria Lassnig, Kiki Kogelnik treffen auf spannende junge KollegInnen und in der Sonderausstellung „F“ beziehen zehn Künstlerinnen Position. Special Offer für Karteninhaber von card complete: Ermäßigter Eintritt um € 10,– (statt € 13,–) bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Kennwort: card complete ART VIENNA, International Art Fair 27.–29. März 2020 Hofburg Wien, 11–19 Uhr, www.artvienna.org

73 //

VieVinum Hofburg Wien, Eingang Heldenplatz, Geöffnet: 6.–8. Juni 2020, 13–18 Uhr; Fachbesucher & Presse: 9–18 Uhr, www.vievinum.at


SPECIAL OFFERS

„Meine Schwester und ich“ Mit card complete und der Volksoper günstiger in die Operette „Meine Schwester und ich“ ist eine entzückende Verwechslungskomödie um eine junge Gräfin, die sich als ihre eigene Schwester ausgibt. Ralph Benatzkys Operette wartet mit grandiosen typischen BenatzkySchlagern wie „Mein Mädel ist nur eine Verkäuferin“ und „Ich lade Sie ein, Fräulein“ auf. Erleben Sie ein bezauberndes musikalisches Lustspiel mit Lisa Habermann und Lukas Perman als Traumpaar, inszeniert von Volksopern-Direktor Robert Meyer! Termine: 5., 8., 15., 21., 27., 31. März 2020 Special Offer für Karteninhaber von card complete: Für alle Vorstellungen von „Meine Schwester und ich“ im März und April 2020 erhalten Karteninhaber von card complete bei Bezahlung mit Kreditkarte 25 % Ermäßigung auf Vollpreiskarten (max. 2 Karten pro Person). Bitte nennen Sie beim Kauf das Kennwort: card complete

Volksoper Wien 1090 Wien, Währinger Straße 78, www.volksoper.at

Hotel für alle Generationen Das Hotel Goldried ist eines der am schönsten gelegenen Hotels in den Alpen. Es befindet sich im Nationalpark Hohe Tauern in ruhiger Waldlage auf 1.000 Metern Höhe mit Blick auf Matrei in Osttirol. Genießen Sie einen traumhaften Wander- oder Aktivsommer. Entspannung versprechen das herrliche SPA und die Aussicht auf die Bergwelt vom Outdoor-Infinity-Pool und Jacuzzi aus. Special Offer für Karteninhaber von card complete: 10 % Rabatt auf reguläre Zimmerpreise und Sommerpackages. Buchbar auf www.hotel-goldried-tirol.com unter Eingabe des Codes: CC10. Der Code ist gültig für Buchungen in der Sommersaison 2020 (8. 5.–25. 10. 2020) bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Hotel Goldried 9971 Matrei, Goldriedstraße 15, Tel. 04875/61 13, Fax 04348/75 60 61, info@goldried.at, www.hotel-goldried-tirol.com

Spaß mit den „Golden Girls“ Die „Golden Girls“ waren und sind einfach Kult! Jetzt ist die KultComedy-Serie rund um die wohl bekannteste WG der Fernsehgeschichte erstmals auf einer Wiener Theaterbühne zu erleben. Ob Liebeseskapaden, chaotische Hochzeitsplanungen oder schlaflose Nächte – Blanche, Rose, Dorothy und Sophia mit ihren bissigen Sprüchen sorgen für Lacher auf Lacher. Noch bis 11. April 2020, tägl. außer So und Mo, 20.15 Uhr. Special Offer für Karteninhaber von card complete: Sie erhalten 10 % Ermäßigung auf Karten in den Kategorien 1–3. Das Angebot ist gültig bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Kennwort: card complete Komödie am Kai 1010 Wien, Franz-Josefs-Kai 29 Kartenverkauf: Tel. 01/533 24 34, tickets@komoedieamkai.at, Theaterkasse: Mo–Sa 10–13 Uhr und 16–20.15 Uhr, www.komoedieamkai.at

74 //

VORBEHALTLICH SATZ- UND DRUCKFEHLER. FOTOS: AKZEPTANZPARTNER VON CARD COMPLETE. VOLKSOPER WIEN / BARBARA PÁLFFY, DIMO DIMOV

Karten erhalten Sie: • an allen Vorverkaufskassen der Bundestheater • im Internet unter www.volksoper.at (im Warenkorb bitte den Aktionscode CARDCOMPLETE eingeben) • telefonisch (mit Kreditkarte) unter Tel. 01/513 1 513


Quelle der Erholung Das ist Urlaub im Hotel Schwarzbrunn****SUP: Frische Bergluft zum Durchatmen. Pures Lebensgefühl im 850 m² Fitness & Health Club. Wohnträume mit 4-Sterne-Superior-Komfort. Entspannung im 3.000 m² Schwarzbrunn SPA. Genusserlebnisse mit dem Besten aus unserer Küche. Special Offer für Karteninhaber von card complete: Ab einer Buchung von 3 ÜN zahlt Ihre Begleitung nur die Hälfte. Außerdem: 1 Bad der Sinnlichkeit für 2 in der Private SPA Suite, freier Eintritt für die Swarovski Kristallwelten, Nordkettenbahnen Innsbruck, Hofburg Innsbruck, Bergiselschanze, Schloss Ambras. Gültig bis 26. 12. 2021 (exkl. 27. 12. 20–3. 1. 21, Feiertage auf Anfrage). Nicht mit anderen Rabatten und Aktionen kombinierbar. Kennwort: card complete Hotel Schwarzbrunn 6135 Stans, Vogelsang 208, Tel. 05242/69 09, urlaub@schwarzbrunn.at, www.schwarzbrunn.at

Wintermärchen zwischen Berg & See Im Winter glänzt die majestätische Fassade des GRAND HOTEL ZELL AM SEE mit dem Eis des zugefrorenen Zeller Sees um die Wette. Eine traumhafte Impression und ein unvergessliches Stück Winterurlaub für Auge und Seele! Das GRAND HOTEL ZELL AM SEE bietet den idealen Ausgangspunkt für sportive und gemütliche Ausflüge in die faszinierende Salzburger Bergwelt mit schneesicheren Skipisten und tollen Wintersportangeboten. Special Offer für Karteninhaber von card complete: 15 % Rabatt auf alle Direktbuchungen vom 7. 3.–4. 4., 12. 4.–23. 5. und 11.–26. 10. 2020 bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Kennwort: card complete Grand Hotel Zell am See 5700 Zell am See, Esplanade 4–6, Tel. 06542/788, info@grandhotel-zellamsee.at, www.grandhotel-zellamsee.at

Wellness mit Bio-Genuss Entspannung, Wellness und steirische Lebensfreude auf höchstem Niveau – im RETTER Bio-Natur-Resort Das ist LUXUS PUR – Stille, ein atemberaubender Weitblick in das Naturpark Pöllauer Tal, liebevoll servierte biozertifizierte Haubengerichte und erholsamer Schlaf in extralangen Betten in klimatisierten Zimmern und Suiten. Das Hotel Retter empfängt seine Gäste mit großer Gastfreundschaft und Liebe zur Natur. Die Küche bietet Köstlichkeiten aus biozertifizierten, regionalen Lebensmitteln. Das Wellnessreich „Bewusst Sein“ aus Lehm, Glas und Holz mit beheiztem Außenpool, Innen-Whirlpool, Saunareich, Biokosmetik, Massage, Fitness u. v. m. schenkt Ihnen Erdung und Energie. Special Offer für Karteninhaber von card complete: 25 % Rabatt auf das Paket „Luxus-Kuschel-Traum“: • 2 ÜN inkl. Allzeit-Bio-Genuss • 1 erotisches 6-Gang-Menü • 1 x 4-Gang-Wahlmenü • 1 Flasche Sekt Retter Bio-Sparkling • 1 Obstteller mit verführerischen Leckereien • 1 erotisches Überraschungspaket am Zimmer • GenussCard mit 200 Ausflugszielen (bis Oktober) • Abschiedsgeschenk vom Retter BioGut • Zeit für S’ICH im Wellnessreich „Bewusst Sein“ auf 1.200 m² • kuscheliger Bademantel für die Zeit des Aufenthalts u. v. m. Im Turmzimmer: € 618,– (statt € 824,–) für 2 Personen. In der Turmsuite: € 648,– (statt € 864,–) für 2 Personen. Preis exkl. Ortstaxe. Gültig bei Anreise Sonntag und Montag bis 9. 12. 2020 bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Auf Anfrage, nach Verfügbarkeit. Kennwort: card complete Retter Bio-Natur-Resort 8225 Pöllauberg 88, Tel. 03335/26 90, hotel@retter.at, www.retter.at/hotel-steiermark

75 //


SPECIAL OFFERS Kein Zuschlag für Einzelreisende (Kat. 1–8)

Fantastische Eiswelt

20-tägige Expeditionskreuzfahrt im Dezember 2020 Diese Welt aus Eis und Schnee hebt Ihre Naturwahrnehmung in völlig neue Dimensionen. Unendliche Schneefelder, majestätische Eisformationen und gewaltige Gletscher verwandeln jeden Augenblick an Bord der kleinen, wendigen HANSEATIC inspiration in unvergessliche Expeditionsmomente. Gekrönt von Tierbeobachtungen inmitten riesiger Kolonien von Pinguinen, See-Elefanten und Robben – auch dank zahlreicher Anlandungen mit den Zodiacs (expeditionstaugliche Schlauchboote). Die Zodiacs werden von Experten begleitet, die Ihnen aufschlussreiche und spannende Informationen vermitteln. Starten Sie zur Reise Ihres Lebens, eingebettet in allerhöchsten Komfort an Bord der neuen Expeditionsklasse. Reisetermin: 29. 11.–19. 12. 2020 (20 Tage)

Reisestationen: Von Ushuaia nach Ushuaia über Stanley/Falkland-Inseln, Südgeorgien, Süd-Shetland-Inseln, Weddellmeer, Antarktische Halbinsel Preis: ab € 15.990,– p. P. (Doppelbelegung) inkl. An-/Abreisepaket (beinhaltet Linienflug ab/bis Deutschland nach Buenos Aires, Übernachtung mit Frühstück & Stadtrundfahrt in Buenos Aires) und inkl. Sonderflüge (Buenos Aires nach Ushuaia und retour). Kein Zuschlag für Einzelreisende (Kat. 1–8)! Special Offer für Karteninhaber von card complete: Im Gesamtpreis ist ein Genießerpaket für Getränke in der Höhe von € 200,– p. P. inkludiert. Das Angebot ist gültig bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Kennwort: card complete

Exklusiv bei Buchung über: Mondial Reisen 1040 Wien, Operngasse 20b, Sandra Krieber, Tel. 01/588 04-222, krieber@mondial.at, reisebuero.mondial.at

76 //

HAPAG-LLOYD KREUZFAHRTEN GMBH, BALLINDAMM 25, 20095 HAMBURG

Antarktis – große Expeditionsroute: Auf Entdeckungsreise mit der HANSEATIC inspiration


Relaxen an der Thaya Das Hotel Thaya liegt im unberührten Naturparadies Thayatal, direkt am Fluss. Alle 3-Sterne-Superior-Doppelzimmer sind mit Balkon oder Terrasse, DU/WC, Föhn, SAT-TV und Telefon ausgestattet. Special Offer für Karteninhaber von card complete: Relaxen – Genießen: 2 ÜN im DZ • vitales Frühstücksbuffet • 2 x Abendessen • 1 x Thayatal Vitalbad im KräuterSPA • Themenaufgüsse in der Burgsauna • Kanuschnuppern • Besuch der Tee- und Kräuterstube (Pfarrer Benedikt) • Tee-/Likör-Verkostung • Benützung der Relaxoase. Vor Ort buchbar: E-Bikes, Kanuwandern auf der Thaya. Ab 3. 4. 2020: € 152,–. Preise zzgl. Ortstaxe. Das Angebot ist gültig bis 1. 11. 2020 bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Kennwort: card complete

Achate – das farbige Geheimnis Mit ihrem vielseitigen Angebot bietet die Amethyst Welt Maissau – das wetterfeste TOP-Ausflugsziel in Niederösterreich – zu jeder Jahreszeit die perfekte Ausflugsmöglichkeit. Die weltweit größte freigelegte AmethystAder, das eindrucksvolle Edelsteinhaus und das beliebte Schatzgräberfeld garantieren einen aufregenden Tag. Zusätzlich verspricht die neue Sonderausstellung „Achate – das farbige Geheimnis“ unvergessliche, farbgewaltige Eindrücke. Ab Ende März 2020 im Edelsteinhaus der Amethyst Welt!

Hotel Thaya 3820 Raabs/Thaya, Tel. 02846/202, info@hotelthaya.at, www.hotelthaya.at, www.kanuwandern.at

Special Offer für Karteninhaber von card complete: Im April und Mai 2020 erhalten Sie Ihre Eintritte in AmethystAder und Edelsteinhaus der Amethyst Welt um € 3,– günstiger (minus 20 %). Gültig bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Kennwort: card complete Amethyst Welt Maissau 3712 Maissau, Horner Straße 36, Tel. 02958/848 40, www.amethystwelt.at

Spektakulär unspektakulär

VORBEHALTLICH SATZ- UND DRUCKFEHLER. FOTOS: AKZEPTANZPARTNER VON CARD COMPLETE.

Eingebettet in das sanfte Hügelmeer des Südburgenlands liegt das EISENBERG. Ein NaturSPA, regional inspirierte Kulinarik und viel Grün laden zum Entspannen ein. Special Offer für Karteninhaber von card complete: Kennenlernpackage: 2 ÜN inkl. Frühstücksbuffet • 1 x regionales 6-Gang-Menü • 1 x Überwasser-Massage (20 min) • 1 x Dampfbad exklusiv für zwei inkl. Zeremoniell • TeeZeit inkl. Mehlspeisen und Aufstriche • NaturSPA mit PanoramaAußenpool (ab Mitte März), Sauna, Infrarotkabine, Dampfbad • 15 ha große Gartenlandschaft • € 174,– p. P. im DZ Lavendel. Gültig bis 13. 12. 2020 nach Verfügbarkeit und bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Kennwort: card complete

Ein Ort voller Genuss Eingebettet in die Alpen um Zell am See, vereint der SALZBURGERHOF den Komfort von 5-Superior-Sternen, die Wellness-Qualität von 4 RelaxLilien und eine kulinarische Verführungskunst von 3 Gault-MillauHauben zu einer einzigartigen Urlaubswelt. Das Wellness-Schlössl mit Panorama-Terrasse im märchenhaften Feng-Shui-Garten bietet auf 3.500 m2 eine Welt für sich. Sowohl im Winter als auch im Sommer genießen Gäste die beliebte Urlaubsregion – von der 36-Loch-Golfanlage bis hin zu 408 Pistenkilometern und 121 Liften im größten Skigebiet Österreichs. Special Offer für Karteninhaber von card complete: Kostenloses Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie (nach Verfügbarkeit). Gültig bis 31. 12. 2020 bei Bezahlung mit Ihrer Karte von card complete. Kennwort: card complete Hotel SALZBURGERHOF *****S 5700 Zell am See, Auerspergstraße 11, Tel. 06542/765, 5sterne@salzburgerhof.at, www.salzburgerhof.at

77 //

Das EISENBERG 8383 St. Martin an der Raab, Mitterberg 32–34 Tel. 03329/488 33, hotel@daseisenberg.at, www.daseisenberg.at


PARTNER VON CARD COMPLETE

Feel royal, enjoy lässig! Das Hotel Alpine Palace *****S in Österreichs lässigstem Ski- und Wandergebiet Saalbach Hinterglemm Kommen Sie an in der gelösten, unkomplizierten Atmosphäre des Hotels Alpine Palace mit 82 Zimmern und Suiten. Hier, eingebettet in eine der malerischsten Berglandschaften Europas, erwarten Gäste Annehmlichkeiten auf höchstem Niveau – vom Hauben-gekrönten Gourmetgenuss bis hin zu entspannten Wellness- & Spa-Momenten. Das junge, dynamische Alpine Palace Team verwöhnt Sie mit erstklassigem Service, gelebter Gastfreundschaft und herzlichen Aufmerksamkeiten. Direkt neben der Seilbahnstation Reiterkogel gelegen, bietet das Alpine Palace das ganze Jahr über die perfekten Rahmenbedingungen für einen abwechslungsreichen Sport- und Aktivurlaub. Rund um Saalbach Hinterglemm, Österreichs lässigstem Ski- und Wandergebiet, gibt es viele Möglichkeiten, die Natur und Bergwelt zu entdecken. Auch das Alpine Palace Aktiv- & Sportprogramm hat von Wandern über Mountainbiken bis hin zu River Rafting viel zu bieten. Mit entspannter Behaglichkeit, stilvollem Design und einer wohldosierten Portion Luxus empfängt das 2.000 m² große New Balance Alpine Spa. In himmlische Sphären taucht man auch beim Besuch eines der Themenrestaurants des Alpine Palace ein. Da gibt es die traditionelle Bürgerstube, die gemütliche Rauchkuchl oder das von Gault-Millau mit zwei Hauben ausgezeichnete „Arte Vinum“. Abgerundet wird das Angebot von der „Woods“-Cocktailbar mit ihren einzigartigen Kreationen. Alpine Palace *****S 5754 Saalbach-Hinterglemm, Reiterkogelweg 169, Tel. 06541/63 46, info@wolf-hotels.at, www.hotel-alpine-palace.com

Das seit dem 17. Jahrhundert bestehende Familienweingut Kerner liegt in Niederrußbach im südwestlichen Weinviertel. Es wird von Richard ­Kerner und seinem Sohn Patrick in siebter Generation geführt. Die klimatischen Verhältnisse des Weinviertels und die hervorragende Bodenstruktur ermöglichen es, außergewöhnliche Weine in ihrer gesamten Palette zu keltern. Im Mittelpunkt stehen traditionelle Rebsorten, verbunden mit moderner und schonender Kellertechnologie. Am Fuße des Weinberges, am Kirchboden, wurde aus der ehemaligen Betriebsstätte eine einzigartige Vinothek errichtet. Sie erzählt einmalige Geschichten über die Arbeitsweisen von den vergangenen Jahrhunderten bis hin zum heutigen Zeitpunkt. Nach Anmeldung bieten wir Kellerführungen inkl. Verkostungen ab acht Personen an.

Weingut Kerner 3702 Niederrußbach, Gartenstraße 10, Tel. 0664/234 30 05, www.weingut-kerner.at

78 //

VORBEHALTLICH SATZ- UND DRUCKFEHLER. FOTOS: AKZEPTANZPARTNER VON CARD COMPLETE.

Weinbau mit Tradition


Winterfinale in Lech Zürs Sonnenskilauf, Frühlingsgefühle, Schneevergnügen und Top-Events am Arlberg Für passionierte Sonnenskifahrer ist der schneereiche Arlberg seit jeher „the place to be“. Während sich die weiß glitzernden Bergflanken noch in ihrer ganzen Winterpracht präsentieren, verwöhnen die Frühlingssonne und vorzügliche Skibedingungen auf wie abseits der Piste. Darüber hinaus bietet Lech Zürs ein buntes Potpourri an Veranstaltungen für Firnliebhaber und Sonnenanbeter, Feinschmecker und Kulturfans. Die Zeit des Sonnenskilaufs in Lech Zürs verspricht auch heuer wieder ein vielfältiges Vergnügen.

LECH ZUERS TOURISMUS

Tanzcafé Arlberg Mit einem musikalischen Feuerwerk beschwingt in den Frühling. Selten fällt der Wechsel von den Skischuhen in die Tanzschuhe so leicht wie beim Tanzcafé Arlberg Music Festival. Vom 29. März bis 13. April 2020 wird Lech Zürs wieder zum Hotspot für alle, die gerne das Tanzbein schwingen. Auf Sonnenterrassen, in Skihütten und Hotelbars versetzen Topmusiker verschiedenster Genres das Publikum in Begeisterung. Diesmal liegt ein besonderer Fokus auf der Vielfalt der österreichischen Musikszene. Nähere Infos auf www.lechzuers.com/tanzcafe-arlberg Weingondeln Eine einzigartige Weinverkostung für Genießer mit und ohne Ski. Am 17. April 2020 verwandeln sich die Gondeln der Skigebietsverbindungsbahn Auenfeldjet in sogenannte Weingondeln. Über der weißen Pracht schwebend gibt es Weine erstklassiger österreichischer Winzer, begleitet von feinen Häppchen, zu verkosten. Mehr Infos auf www.lechzuers.com/event/weingondeln Rüfi 900 Ein besonderes Rennen für Hobbysportler und Profis, die sich der Herausforderung „Langer Zug“ stellen möchten. Äußerst sportlich geht es am 4. April 2020 bei der Uphill Challenge „Rüfi 900“ zu, wenn die ambitionierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer 900 Höhenmeter berg-

79 //

auf über eine der weltweit steilsten Skirouten absolvieren. 78 % beträgt die Durchschnittsneigung. Am Kirchplatz in Lech auf 1.444 Metern Höhe findet der Massenstart statt. Von hier aus geht es in Richtung Wöstertäli. Das Ziel ist der Rüfikopf auf 2.350 Metern. Wie und womit die vorgegebene Strecke bezwungen wird, bleibt jedem selbst überlassen. Näheres auf www.lechzuers.com/ruefi-900 Oberlecher Frühlingsfest Es darf getanzt werden. Wenn sich die Wintersaison langsam ihrem Ende zuneigt, lädt ein dreitägiges Programm oben auf dem Burgplateau Gäste und Einheimische, Firnschneeliebhaber und Sonnenanbeter sowie Musikbegeisterte und Freunde des exquisiten Genusses zum Feiern und Genießen ein. Vom 17. bis 19. April 2020 wird im sonnenverwöhnten Oberlech vom Winter Abschied genommen. Mehr Infos auf www.lechzuers.com/event/25-oberlecher-fruehlingsfest Weitere Informationen auf www.lech-zuers.at


PARTNER VON CARD COMPLETE

Biertradition am Spittelberg Am Wiener Spittelberg inmitten romantischer Gassen und gut erhaltener Biedermeierhäuser findet sich das Plutzer Bräu. Das alteingesessene Bierlokal im 7. Bezirk ist ein Treffpunkt für Jung und Alt. Im historischen Ambiente werden Biere und liebevoll zubereitete Gerichte nach traditionellen Rezepten der Wiener Küche serviert. Die Veranstaltungsräumlichkeiten sind für Events wie Hochzeiten, Seminare, Tagungen, Geburtstage, Weihnachtsfeiern u. v. m. bestens geeignet.

Plutzer Bräu 1070 Wien, Schrankgasse 2, Tel. 01/526 12 15, www.plutzerbraeu.at, Öffnungszeiten Mo–Sa 11–24 Uhr, So 11–21 Uhr

Ringelgrüne Frühlingszeit Wenn die Natur langsam aus ihrem Winterschlaf erwacht. Die ersten warmen Sonnenstrahlen die Nase kitzeln. Die Sonne im Vulkania® Heilsee glitzert. Erste zarte Blüten und Knospen sich in Richtung Himmel strecken und die Tage wieder länger werden. Dann wird es auch für uns Zeit, neue Lebensgeister zu erwecken. Entspannen im größten bewohnbaren Gesamtkunstwerk, gestaltet von Friedensreich Hundertwasser. Körper, Geist und Seele in der beliebtesten Therme Österreichs aufblühen lassen. Wertvolle Momente genießen. Das ist unendlich Frühling im Rogner Bad Blumau. Ringelgrün ab € 112,– pro Person/Nacht inkl. HP Tipp: 5 % Bonus auf Beauty und Massagen. Jetzt bequem online von zu Hause aus Wunschtermin sichern. Informationen & Reservierung: Tel. 03383/51 00 94 49, urlaubsschneiderei@rogner.com Rogner Bad Blumau 8283 Bad Blumau 100, www.blumau.com

We run to move! Der ASICS Österreichische Frauenlauf® ist einer der größten Frauen-Sportevents Europas: Über 30.000 Läuferinnen aus mehr als 90 Nationen stehen gemeinsam am Start – unabhängig von Alter, Herkunft oder Lauferfahrung – JEDE ist willkommen. Im Mittelpunkt stehen die Freude am Laufen und das Miteinander der Frauen und Mädchen. Sei dabei und erlebe die einzigartig-überwältigende Frauenlauf-Stimmung! Wann: Wo: Start:

Sonntag, 17. Mai 2020 Wien, Prater 9 Uhr: 5 km klassische & internationale „Frauenlaufstrecke“ 10.30 Uhr: 10 km Laufstrecke 11.10 Uhr: 5 km Nordic-Walking-Strecke

Online-Anmeldung ab 29. 2. 2020! www.oesterreichischer-frauenlauf.at

17.05.2020

WE RUN TO MOVE #WERUNTOMOVE

80 //

Samsung Customer Service „Wir sehen Customer Service als Bindeglied zwischen Konsumenten und ihren Geräten. Es soll ein bestmögliches Produkterlebnis ermöglichen. Daher investieren wir seit Jahren massiv in diesen Bereich. Besonders wichtig ist uns die Nähe zu unseren Kunden, zumal unsere Leistungen über die üblichen Reparaturen hinausgehen. Gerade in unserem Customer Service Center stehen die Beratung und Garantie-Reparaturen von Samsung Produkten im Vordergrund.“ Sasa Djordjevic, Geschäftsführer. Neben fachgerechter Reparatur und Gerätewartung bietet das Samsung Customer Service Center in der SCS auch ein umfassendes Portfolio an Samsung Smartphones und Originalzubehör. Weiters stehen auch von Zeit zu Zeit Kundenschulungen am Programm. Express-Reparaturen werden binnen 2 Stunden (!) fertiggestellt. Smart World 2331 Vösendorf, SCS, Eingang 10, Galerie 285, Tel. 01/698 10-78, Fax: DW 63, shop@smartworld.at, www.smartworld.at

VORBEHALTLICH SATZ- UND DRUCKFEHLER. FOTOS: AKZEPTANZPARTNER VON CARD COMPLETE. ÖSTERREICHISCHER FRAUENLAUF GMBH / MARTIN MORAVEK

Seinen Namen hat das Plutzer Bräu übrigens vom sogenannten „Plutzer“, einem zwei bis fünf Liter fassenden Glas- bzw. Tongefäß, aus dem einst getrunken wurde oder mit dem man Bier frisch von der Schank mitnehmen konnte. Dazu passt das Feierabend Bier: Montag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr kostet das Premium Kozel (0,5 l) nur € 2,90!


ONLINE SICHER BEZAHLEN Bitte kreuzen Sie Ihren Wunsch an!

Ja, ich beauftrage als Karteninhaber für meine unten angeführte Karte von card complete die Erstellung eines Secure Codes für die Teilnahme an complete Secure (Visa Secure, Mastercard ID Check bzw. J/Secure). Ich bin damit einverstanden, dass Sie mich regelmäßig auf elektronischem Weg (z.B. via E-Mail, Messengerdienste, Social Media, SMS) kontaktieren und mir Informationen über Produkte, attraktive Angebote für Karteninhaber und Gutscheine zukommen lassen, sowie mich im Rahmen von Kundenzufriedenheitsumfragen zu befragen. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise und beim Empfang jeder Nachricht für das jeweilige Kommunikationsmittel widerrufen. Melden Sie sich für complete Secure an Ihr Schlüssel zu mehr Onlinesicherheit

KARTENNUMMER LAUTEND AUF: FRAU TITEL

PLZ

So einfach ist es: Bestellkarte bitte vollständig ausgefüllt und unterfertigt mit einer Kopie eines Ausweises in einem verschlossenen Kuvert per Post an card complete Service Bank AG, 1011 Wien, Postfach 147, oder eingescannt per E-Mail an office@cardcomplete.com senden.

VORNAME

NACHNAME

ORT

STRASSE

GEBURTSDATUM

MOBILTELEFONNUMMER FÜR DEN ERHALT DER MOBILETAN

E-MAIL-ADRESSE (FÜR DEN CARD COMPLETE-NEWSLETTER)

ORT/DATUM

UNTERSCHRIFT DES/DER KARTENINHABERS/IN

EINFACH MEHR SERVICE

Ja, ich beauftrage als Hauptkarteninhaber für meine unten angeführte Visa-, Mastercard- bzw. JCB-Karte von card complete die Erstellung eines PIN-Codes. die Zustellung meiner Umsatznachricht per E-Mail. Gleichzeitig verzichte ich auf die postalische Zustellung. Ich bin damit einverstanden, dass Sie mich regelmäßig auf elektronischem Weg (z.B. via E-Mail, Messengerdienste, Social Media, SMS) kontaktieren und mir Informationen über Produkte, attraktive Angebote für Karteninhaber und Gutscheine zukommen lassen, sowie mich im Rahmen von Kundenzufriedenheitsumfragen zu befragen. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise und beim Empfang jeder Nachricht für das jeweilige Kommunikationsmittel widerrufen. KARTENNUMMER LAUTEND AUF: FRAU HERR TITEL

PLZ

Bestellen Sie jetzt die Umsatznachricht per E-Mail, den PIN-Code oder den card complete Newsletter! Bestellkarte bitte vollständig ausgefüllt und unterfertigt mit einer Kopie eines Ausweises in einem verschlossenen Kuvert per Post an card complete Service Bank AG, 1011 Wien, Postfach 147, oder eingescannt per E-Mail an office@cardcomplete.com senden.

VORNAME

NACHNAME

ORT

STRASSE

GEBURTSDATUM

TEL., FAX (FÜR ETWAIGE RÜCKFRAGEN)

E-MAIL-ADRESSE (FÜR DIE E-MAIL UMSATZNACHRICHT UND/ODER DEN CARD COMPLETE-NEWSLETTER)

ORT/DATUM

UNTERSCHRIFT DES/DER KARTENINHABERS/IN

TEILNAHMESCHEIN FÜR DAS EINE FÜR ALLE FÄLLE GEWINNSPIEL Gewinnen Sie eine Gutschrift im Wert von € 3.000,–

Ja, ich habe eine Gold Card von card complete beauftragt bzw. mit meiner bereits vorhandenen Kreditkarte im Aktionszeitraum von November 2019 bis August 2020 durchschnittlich 1 Mal pro Woche bezahlt und möchte eine Gutschrift auf mein Kreditkartenkonto gewinnen! Ich erkläre mich mit den Teilnahmebedingungen (www.cardcomplete.com/goldgewinnspiel) einverstanden.

KARTENNUMMER LAUTEND AUF: FRAU HERR TITEL

PLZ

Bitte diesen Teilnahmeschein in einem verschlossenen Kuvert bis 31.08.2020 (Datum des Poststempels) einsenden an: card complete Service Bank AG Kennwort „Eine für alle Fälle“, 1011 Wien, Postfach 147 Sie können auch online teilnehmen: www.cardcomplete.com/goldgewinnspiel U3_200x280.indd 1

VORNAME

NACHNAME

ORT

STRASSE

E-MAIL-ADRESSE (FÜR DEN CARD COMPLETE-NEWSLETTER)

ORT/DATUM

UNTERSCHRIFT DES/DER KARTENINHABERS/IN

Ich bin damit einverstanden, dass Sie mich regelmäßig auf elektronischem Weg (z.B. via E-Mail, Messengerdienste, Social Media, SMS) kontaktieren und mir Informationen über Produkte, attraktive Angebote für Karteninhaber und Gutscheine zukommen lassen, sowie mich im Rahmen von Kundenzufriedenheitsumfragen zu befragen. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise und beim Empfang jeder Nachricht für das jeweilige Kommunikationsmittel widerrufen. 29.01.20 11:06


Die neue Miibilität.

Lohnt sich über kurz oder lang.

260 km mit dem Mii electric

1 Jahr kostenlos mit den ÖBB

Der neue Mii electric inkl. der ÖBB ÖSTERREICHCARD Classic.³

Ab € 249,– monatlich² im Miibilitäts-Paket der Porsche Bank

inkl. • KASKO und Haftpflichtversicherung • 5 Jahre Service • 5 Jahre Garantie¹ • kein Restwertrisiko

Stromverbrauch: 14,4 – 14,9 kWh/100 km. CO2-Emission beim Fahren: 0 g/km. ¹ 5 Jahre Garantie oder 100.000 km Laufleistung, je nachdem was früher eintritt ² Angebot im Operating Leasing der Porsche Bank inkl. USt und NoVA zzgl. gesetzl. Vertragsgebühr und Bearbeitungskosten. Inkl. KASKO, Haftpflicht und kostenlosem SERVICE für 5 Jahre und max. Gesamtfahrleistung 100.000 km, Laufzeit 60 Monate, 10.000 KM/Jahr, Eigenleistung in Höhe von € 1.800,– für Einreichung staatliche Förderung. VERSICHERUNG: Stufe 00, Kasko Selbstbehalt € 550,– bei Reparatur in einer Markenwerkstatt, Haftpflicht Anmeldebezirk S, über 24 Jahre. Bereits berücksichtigt: € 1.800,– E-Mobilitätsbonus, staatliche Prämie/Förderung v. BMLFUW u. bmvit für alle e-Modelle (€ 1.500,– Details unter www.umweltfoerderung.at), € 1.000,- Finanzierungsbonus und € 500,– Versicherungsbonus bei Finanzierung und Versicherung über die Porsche Bank Versicherung. Nur für Privatkunden. Mindestlaufzeit 36 Monate, Mindest-Nettokredit 50% vom Kaufpreis. Die Boni sind unverbindl., nicht kart. Nachlässe inkl. USt. und NoVA. und wurden vom Listenpreis abgezogen. ³ Bei Erwerb des SEAT Mii erhält der Käufer eine auf seinen Namen lautende ÖBB Österreichcard Classic (ÖC) für die 2. Klasse mit 1 Jahr Gültigkeit ab Ausstellungsdatum. Nicht übertragbar, nicht erstattbar und während der Gültigkeitsdauer nicht kündbar. Kein Anspruch auf eine vorläufige ÖC. Käufer akzeptiert mit Annahme des Kombinationsangebots die AGB zur ÖC aufrufbar unter oebb.at/oesterreichcard.

seat.at/miibilitaet

SEAT_Mii_OeBB_200x280_complete.indd 1

29.01.20 09:22

Profile for Falter Verlagsgesellschaft m.b.H.

COMPLETE 1/20  

Das complete Magazin ist ein nützliches Service für alle VISA- und MasterCard-Inhaber*innen der card complete Service Bank AG. Es dient al...

COMPLETE 1/20  

Das complete Magazin ist ein nützliches Service für alle VISA- und MasterCard-Inhaber*innen der card complete Service Bank AG. Es dient al...

Profile for falter.at