Page 1


D

ie Nutzung und Verwendung von Holz aus nachhaltig betriebener Waldwirtschaft entlastet die Umwelt. Für die Umweltbilanz ist aber auch die Herkunft der Materialien entscheidend. Im Vergleich zu eingeführten nordischen Hölzern, können wir deutlich umweltfreundlicher liefern. Die Nutzung von beispielsweise nordischer Fichte oder sibirischer Lärche beansprucht lange Transportwege, führt in der Regel zu einem deutlich höheren Verbrauch fossiler Energieträger und bedeutet somit vielfach höhere CO2-Emissionen. Der Verbau von regionalem Holz hat eine unschlagbare Ökobilanz!


BERGWALDHOLZ  

Säge- und Hobelwerk Spannring, Inzell

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you