__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 20

Management

Das Archiv

Eine Chance fürs Unternehmen! Ein Archiv kann wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens beitragen. Als wichtiger Unterstützer für die Bereiche Recht, Personal, Vertrieb, Marketing und Entwicklung hilft es, Kosten zu sparen und Orientierung zu geben. Text: Stephen Biwald, Martin Stürzlinger Foto: istockphoto.com

D

as Führen und Betreuen eines ei- henden Bauprojekten? War das nicht genen Firmenarchivs wird oft als die Korrespondenz der Geschäftsleitung zeitaufwendiger bürokratischer Vor- der letzten 30 Jahre? Egal, alles muss gang und unnötiger Kostenfaktor ange- raus. Ruhe in Frieden! sehen. Vorurteile sind langlebig. So verwundert es nicht, dass viele UnternehDas Archiv als Chance men die überlieferte Sentenz des ehemaligen Bundeskanzlers Raab „Jedes Archive gehören zum Unternehmen Schrift‘l ist ein Gift’l“ zur obersten ar- wie der Vertrieb, die Rechtsabteilung chivischen Maxime erhoben haben. oder die Buchhaltung und sind nicht die Wenn Unterlagen, egal ob analog separate Spielwiese von Chefs mit eioder digital, Akt oder Foto, Plan oder nem Faible fürs Historische. Plakat lange aufgehoben werden, geArchivieren ist kein Selbstzweck, schieht dies oft nach sehr individuellen sondern schlägt eine Brücke von der Maßstäben. Jeder Mitarbeiter geht nach Vergangenheit in die Zukunft. Als siseiner eigenen Logik vor. Selten gibt es cheres Fundament und gleichberechtigfür Abteilungen oder ter Impulsgeber für gar für ein ganzes Undie Bereiche RechtsWer schreibt, bleibt. sicherheit, Personal, ternehmen eine einheitlich gültige AblaMarketing, CorpoWer spricht, nicht. gestruktur. Das spärate Identity und ProThomas Gernhardt tere Finden von Inforduktentwicklung leismation gestaltet sich tet das Archiv einen dann zu einer Lotterie mit ähnlich ho- wertvollen Beitrag zum wirtschaftlihen Gewinnchancen. chen Erfolg eines Betriebs. Nach vielen Jahren werden Schränke Seine Tätigkeit und sein Bestehen oder sogar ganze Räume voll mit Papie- unterstützen das Unternehmen beim runterlagen entdeckt. Dieser Fall tritt Herausbilden eines Alleinstellungsein, wenn z.B. das Unternehmen über- merkmals gegenüber der Konkurrenz. siedelt und auch das letzte Besenkam- Das Hervorheben jahrzehntelanger bemerl kontrolliert wird, ob nichts verges- trieblicher Kontinuität betonen Versen wurde. Die Überraschung ist groß, lässlichkeit und Qualität. Erfolgreiche die Ratlosigkeit noch größer. Niemand Unternehmen nutzen ganz gezielt das hat dann die Zeit, das Geld und die Ner- Potential ihrer Vergangenheit aus, um ven, um die Relevanz der Unterlagen am Markt bestehen zu können. zu prüfen. Als einziger Ausweg kommt nur noch die Vernichtung, im ArchivjarVorbild Genossenschaft gon Skartierung, durch einen professionellen Dienstleister in Frage. Waren da Für Unternehmen, die genossennoch wichtige Verträge dabei? Lager- schaftlich organisiert sind, trifft dies in ten dort die Unterlagen zu noch beste- noch viel größerem Maß zu. Genossen-

18

cooperativ 3/14

Profile for cooperativ

cooperativ 3/14  

Die Gewerbliche Genossenschaft

cooperativ 3/14  

Die Gewerbliche Genossenschaft

Advertisement