Page 1


LIEBE FREUNDE DES POLOSPORTS UND

DER GERMAN POLO TOUR Die German Polo Tour 2018 startet in diesem Jahr in Frankfurt. Die Finanzmetropole zieht viele neue Spieler aus dem In- und Ausland an. Das Interesse ist nicht nur bei den Spielern sehr groß, sondern auch die Zuschauer strömen gerne auf das Gelände. Die 2te Station ist dann Düsseldorf im traditionellen Polo & Country Club, wo der Polosport in den 70er Jahren seinen Einzug fand und immer ein Highlight für die Polospieler ist und war. In Düsseldorf startet dann auch die höchste Spielklasse mit der High Goal Serie, die sich über drei Turniere erstreckt. Danach geht es dann hoch in den Norden in den ältesten Polo Club Kontinentaleuropas. Der Hamburger Polo Club wurde im Jahr 1898 gegründet und ist bis zum heutigen Tage der mitgliederstärkste Polo Club Deutschlands. Auf dem Gut Aspern findet dann ein weiterer Höhepunkt statt. Internationale Poloteams werden hier im High Goal antreten und um die bewährte Bucherer High Goal Trophy kämpfen. Bei diesem besonderen Event nutzt Argentinien dieses Gelände, um schon zum dritten Mal die Copa Bicentenario auszuspielen. Ganz im Süden, in Holzkirchen bei München, treten die Teams im Polo Club Bayern an. Das besonders schön gelegene Polofeld besticht durch den direkten Blick auf die Alpen und seiner unmittelbaren Nähe zum Tegernsee. Der Abschluss der German Polo Tour wird Anfang September in Berlin stattfinden. Wir danken allen Spielern, Sponsoren und aktiven Helfern, die diese German Polo Tour möglich machen, und freuen uns auf eine spannende Polosaison 2018! Herzlichst, Ihr Christopher Kirsch

. 3 .


DER NEUE RANGE ROVER VELAR

WORLD CAR DESIGN OF THE YEAR*

*Mehr Informationen zum Award unter: wcoty.com


DOROTHEE SCHUMACHER_PRE-FALL18_Polo Tour Magazin_RZ.indd 1

03.04.18 16:57

DOROTHEE SCHUMACHER_PRE-FALL18_Polo Tour Magazin_RZ.indd 1

03.04.18 16:57


INHALT

3 EDITORIAL 8 GERMAN POLO TOUR 14 GUT ASPERN 18 HAMBURG 24 DÜSSELDORF 30 FRANKFURT 36 MÜNCHEN 40 BERLIN 44 BUCHERER 48 DIE PRIVATBANK BERENBERG 52 JAKOTANGO 58 BODEGA 60 AUSRÜSTUNG & BEGRIFFE 62 FOULS 64 VALENTIN NOVILLO ASTRADA 68 DELFINA & FATIMA BALZANO 70 POLO & LOVE-STORY 72 HAJO 76 POLO PEOPLE 80 PALERMO OPEN

. 7 .


GERMAN POLO TOUR Auch im Jahr 2018 findet wieder die German Polo Tour 체ber die Polosaison von Mai bis September in sechs St채dten statt. Die Tour startet in Frankfurt, gefolgt von D체sseldorf, Hamburg, Aspern und M체nchen und findet ihren Abschluss im September in Berlin.

. 8 .


Es ist schon zu einer Tradition geworden, dass die Spiele der German Polo Tour in diesen Städten stattfinden, da dort auch das meiste und beste Polo in Deutschland gespielt wird. Auf den Turnieren spielen die besten deutschen Polospieler sowie viele internationale Top-Polospieler. Bei sehr vielen internationalen Polospielern zeigt sich das große Interesse und viele Spieler spielen nicht nur einmal der German Polo Tour, sondern sind gerne jedes Jahr wieder mit am Start. Die Turniere finden im Medium und High Goal statt – jeweils drei Turniere. Es handelt sich hier um den Spitzensport im Polo in Deutschland und die besten Turniere werden zur der German Polo Tour zusammengefasst. Nicht nur die sportlich herausragende Leistung der Spieler, sondern auch das Niveau der Events ist etwas Besonderes bei der German Polo Tour. Bei allen Events wird ein VIP-Zelt aufgebaut, in dem ein Top-Catering mit Champagner angeboten wird. Die German Polo Tour wurde vor acht Jahren, im Jahr 2010, ins Leben gerufen und findet somit in diesem Jahr zum neunten Mal statt. Sie findet seitdem sehr großen Anklang bei Spielern im In- und Ausland.

. 9 .


Jedes Jahr nehmen an der German Polo Tour knapp 100 Polo Spieler teil. Für jeden Sieg werden Punkte vergeben und je nach Abschneiden der jeweiligen Teams gehen die Punkte in die Gesamtwertung ein. Der Sieger eines Turniers bekommt 1.000 Punkte. Der Zweite bekommt 800 Punkte, der Dritte 600 Punkte. . Jedes Team darf die besten drei Ergebnisse in seine Gesamtwertung mit einbeziehen. Sollte ein Team mehr als drei Turniere gespielt haben, so werden die schlechtesten Ergebnisse gestrichen. Das Besondere an der German Polo Tour sind auch die starken Partner, die zum größten Teil von Beginn an dabei waren. Hier sind in jedem Fall die Firmen Juwelier Bucherer, die Berenberg Bank, Rolex Deutschland und Porsche zu benennen, denen wir sehr dankbar sind, dass sie uns bereits über so viele Jahre unterstützt haben, damit wir diese High Class Events im Rahmen der German Polo Tour ausrichten können. Wir danken ebenfalls vielen weiteren Partnern, die der German Polo Tour ihr besonderes Flair verleihen. Nach allen gespielten Turnieren und wenn der Sieger feststeht, gibt es den Cup und für den Team Captain des erfolgreichsten Teams eine besondere Uhr der Firma Bucherer.

. 10 .


So Clicquot, so responsible. www.massvoll-geniessen.de

Wird am besten zu Ăœberraschungen serviert.

Anz_VC_GermanPolotour_230x310mm_180406.indd 1

06.04.18 17:44


. 12 .


Tradition trifft Innovation. Ab August 2018 in Ihrem neuen Porsche Zentrum in Hamburg. Wir freuen uns, Sie im August 2018 an unserem neuen Standort in der Lübecker Straße 2, 22087 Hamburg, begrüßen zu dürfen.

Porsche Zentrum Hamburg Porsche Niederlassung Hamburg GmbH Eiffestraße 498 20537 Hamburg Tel. 040 21105-0 www.porsche-hamburg.de


GUT ASPERN Das Gut Aspern gilt schon lange als DIE Polo Adresse in Deutschland. Vom 29. Juni – 01. Juli 2018 dreht sich auf Gut Aspern wieder alles um den Polo Sport und die Spiele der 4ten Etappe der German Polo Tour.

. 14 .


Internationale Polo-Asse aus Südamerika und Europa werden sich dabei wieder packende Zweikämpfe liefern und für atemberaubende Wendemanöver, argentinischen Ballzauber und rasante Polo-Artistik auf höchsten Spielniveau sorgen – und das vor einer einladenden Kulisse mitten im Grünen. Zahlreiche Turniere haben das Gut Aspern mittlerweile zu einer der bekanntesten Polo Adressen Deutschlands gemacht. Im Jahr 2008 hat hier die Rolex European Championship stattgefunden. Es war das erste Mal, dass eine Europameisterschaft auf deutschem Boden ausgetragen wurde. Zu dieser Veranstaltung kamen über diese zwei Wochen ca. 5.000 Zuschauer und bestaunten den hochkarätigen Sport. Hier auf dem schönen Gut Aspern bekommt man einen tollen Blick ins Herz des Polosports – von der Ponyline bis zu den Ställen können die Zuschauer die Pferde und Spieler begleiten. Es ist etwas Besonderes, dass die Zuschauer diesen direkten Zugang haben, da die Pferdeställe sich normalerweise nicht so dicht an den Spielfeldern befinden. Doch damit nicht genug: In den Halbzeiten wird am Rande des Platzes ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten – mit kulinarischen Genüssen

. 15 .


und viel Unterhaltung. Für die kleinen Polo-Fans gibt es Ponyreiten, Hüpfburg und Kinderschminken. Außerdem werden wieder Hubschrauberrundflüge organisiert. Alle Turniere auf Gut Aspern und im Rahmen der German Polo Tour werden von Christopher Kirsch mit seinem Team der Pegasus Event Marketing GmbH durchgeführt – der einzigen Agentur in Deutschland, die sich seit 19 Jahren ausschließlich auf die Ausrichtung von hochwertigen Poloturnieren in ganz Deutschland konzentriert. Auch für die Gesamtwertung der German Polo Tour sind die Ergebnisse dieses Bucherer High Goal Cup wieder relevant.

. 16 .


Meet the new SIDE Im Herzen der Hamburger Metropole präsentiert sich das neue SIDE in einer feinen Balance zwischen modernem Luxus und gemütlich, warmem Ambiente. Ein genialer Ort um den Alltag hinter sich zu lassen.

SIDE · Drehbahn 49 · D-20354 Hamburg info@side-hamburg.de · www.side-hamburg.de Member of Seaside Hotel Collection


HAMBURG Im traditionsreichen Hamburger Polo Club wird seit dem Jahr 2001 das Berenberg Polo Derby in der hรถchsten Spielklasse ausgetragen. Dieses Turnier findet inmitten der Elbvororte statt.

. 18 .


Die Tradition verbindet gleichermaßen Berenberg (1590) als älteste Privatbank in Deutschland und den Hamburger Polo Club (1898), den ältesten Polo Club auf dem europäischen Kontinent. Am 3. Januar 1898 wurde der Hamburger Polo Club aus der Taufe gehoben und 1902 wird das neu errichtete Clubhaus eingeweiht. Hier findet sich regelmäßig der berühmte Maler Max Liebermann ein und ist fasziniert von dem modernen wie eleganten Polo-Sport der Hamburger Oberschicht. 1906 fand das erste internationale Polo-Turnier statt, die „Meisterschaft des Kontinents“, an dem vier Teams aus Madrid, Antwerpen, Paris und Hamburg teilnahmen. Madrid gewann das Endspiel gegen Paris mit 5 : 2, ein klarer Sieg der Spanier. Zwei Turnierplätze wurden angelegt und 1908 mit einem glanzvollen Turnier eingeweiht. Ende Juni, während der Derby-Woche, veranstaltet der Club sein großes internationales Polo-Turnier mit Mannschaften aus dem Inund Ausland. Seit dem ersten Polo Derby sind 110 Jahre vergangen und das Interesse sowie die Internationalität sind weiterhin gegeben. Es spielen Polospieler aus der ganzen Welt, um das Berenberg Polo Derby zu gewinnen. Es ist besonders für die deutschen Spieler ein Ruhm, den es zu erringen gilt.

. 19 .


Vom 22. – 24. Juni 2018 fliegt wieder der Poloball und der Hamburger Polo Club wird zum deutschinternationalen Polo-Mittelpunkt. Im Rahmen des mittlerweile zum 18. Mal stattfindenden Berenberg Polo Derbys trifft sich auch in diesem Jahr wieder die Poloelite aus dem Aus- und Inland. Die Argentinier geben hier den Ton an, aber auch die besten deutschen Polospieler stammen aus dem Hamburger Polo Club und werden sich beim Kräftemessen unter Beweis stellen. Unter die Sieger dieses Turniers reihen sich Spieler, die zu internationalem Poloruhm gelangt sind und Jahr für Jahr wieder ihren Weg nach Hamburg finden und der Tradition und höchstem sportlichen Niveau folgen. Neben der sportlichen Herausforderung ist das Turnier auch ein gesellschaftliches Ereignis und ein Familienfest, das viele Zuschauer fasziniert und eine große Öffentlichkeit erreicht. Zahlreiche Besucher werden am Finalwochenende auf dem Platz des Hamburger Polo Clubs, Jenischstraße 26 in Klein Flottbek, erwartet.

. 20 .


Mallorca, Bendinat | Ref. PT0001

Toskana, Montespertoli | Ref. TCR011

Frankreich, Cannes | Ref. 6050

Frankreich, Saint-Tropez | Ref. 6300

Frankreich, Grimaud | Ref. MC9500

Ihr Domizil im Süden. Ihr Traum ist unsere Herausforderung. Ein Haus am Meer, in den Bergen oder auf einer Insel? Wir finden für Sie ein passendes Domizil nach Ihren individuellen Wünschen. Sprechen Sie mit uns und lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren.

Mallorca, Santanyí | Ref. MC2000

Toskana, Radda | Ref. TCR038

International

meissler-co.com Fünf Mal in Hamburg, einmal in Ihrer Nähe: Am Kaiserkai 67 | 20457 Hamburg-HafenCity Telefon: 040 22 92 91


. 22 .


EquEstrIan DrEams

3x In HamBurg

TraumHaFTE BETTEn, LuxuriöSES FroTTiEr unD gEScHmEiDigE BETTwäScHE nacH maSS

se Blankene t d a st innen EEZ

info@rumoeller.de . www.rumoeller.de . Blankenese . Elbchaussee 582 . Hamburg . T. 040 - 86 09 13 Elbe-Einkaufszentrum . Hamburg . T. 040 - 800 37 72 . Innenstadt . Domstraße 18 . Hamburg . T. 040 - 76 79 60 20 Folgen Sie uns auf

a


DÜSSELDORF Bereits zum zwölften Mal treten vom 8. – 10. Juni 2018 im Polo Club Düsseldorf vier hochkarätig besetzte Poloteams beim Düsseldorfer High Goal Cup zum sportlichen Schlagabtausch gegeneinander an. Die Mannschaften werden durch Spitzenspieler aus Argentinien verstärkt, Spitzenniveau ist somit gewährleistet.

. 24 .


Der Polo Club in Düsseldorf wurde auf dem jetzigen Gelände 1976 gegründet. Seitdem werden hier viele hochkarätige Turniere abgehalten. Der Präsident Dirk Baumgärtner und Christopher Kirsch beschlossen vor zwölf Jahren, ein gemeinsames High Goal Poloturnier aus der Taufe zu heben, und erhielten dort sogleich die Unterstützung von Berenberg, der ältesten deutschen Privatbank. Viele hochkarätige Sponsoren folgten der Idee, High Goal Polo auf höchstem Niveau in Düsseldorf auszutragen. Im Laufe der Jahre entwickelte sich aus dem Polo-Turnier ein gesellschaftliches Ereignis, dem kein Düsseldorfer Prominenter fernbleibt. Auch die verschiedenen Oberbürgermeister haben sich in vergangenen Jahren als Gast auf dem Pologelände eingefunden.

. 25 .


Selbstverständlich wird auch in diesem Jahr der Düsseldorfer Cup in der höchsten Spielklasse im Polo, dem High Goal, gespielt. Somit werden die antretenden Poloteams insgesamt fast 80 Pferde mit zum Düsseldorfer Reit- und Polo-Club bringen, denn im High Goal werden die Pferde teilweise sogar während der siebeneinhalb Minuten dauernden Spielabschnitte („Chukker“) gewechselt. Erwartet werden wieder mehrere Tausend Fans, die jedes Jahr zum Düsseldorfer Reit- und Polo-Club (An der Reith) pilgern. In dem schönen Angermund vor den Toren Düsseldorfs hat sich dieses Poloturnier mittlerweile zu einer der schönsten und renommiertesten Poloveranstaltungen in Deutschland entwickelt. Auch hierhin bringen die Gäste ihre Kinder mit, Hunde laufen frei herum, es gibt viele Produktstände, die für das leibliche Wohl sorgen, sowie weitere Aussteller, die besucht werden können. Der Düsseldorfer High Goal Cup bietet eine einzigartige Mischung aus spannenden Polo-Matches in exklusivem Ambiente und einem Wochenendausflug für die ganze Familie mit Hüpfburg, Kinderschminken und vielem mehr.

. 26 .


. 28 .


VERMIETUNG

SIE SUCHEN EINE GUTE ADRESSE IN HAMBURG?

DANN HABEN SIE DIESE GERADE GEFUNDEN. HERMANN FRIEDRICH BRUHN GMBH & CO. KG Oderfelder Str. 23 · 20149 Hamburg · Telefon (040) 480 580

RAUM FÜR IHRE ANSPRÜCHE

Auftrags-Nr. 997095-000


FRANKFURT In der europäischen Finanzmetropole Frankfurt trifft sich die Polo-Elite nur fünf Minuten vom Frankfurter Stadtkern entfernt und kämpft hier um den Bucherer Polo Cup. Im Mittelpunkt des Geschehens stehen dieses mal nicht Bulle und Bär, sondern die PS-Stärken der durchtrainierten Polo-Ponys.

. 30 .


Juwelier Bucherer ist in Frankfurt wieder der Titelsponsor, und das bereits zum dritten Mal. Das 1888 gegründete Unternehmen weist eine lange Tradition auf und dies spiegelt sich auch im Frankfurter Polo-Sport wider. Seit nunmehr 116 Jahren wird in Frankfurt Polo gespielt. Der Frankfurter Polo Club wurde 1902 auf Initiative von Carl von Weinberg gegründet und ist einer der ältesten Polo-Clubs in Deutschland. 1904 wurde dann das erste Polo-Turnier in Frankfurt-Niederrad ausgetragen und es wurde bis 1934 Polo gespielt.Während des Zweiten Weltkrieges gab es dann kein Polo. Der Polo-Sport wurde 1992 wieder ins Leben gerufen und seitdem finden in Frankfurt-Nied Polo-Turniere statt. Der Polo-Club hat heute zwei Polo Felder. Eines ist sehr schön direkt an der Nidda gelegen und für den Polo-Sport ideal geeignet. Nachdem die German

. 31 .


Polo Tour ihre Turniere anfangs in Oberursel / Bad Homburg seine Polo Turniere ausgetragen hat, ist die German Polo Tour jetzt auf das ursprüngliche Gelände in Frankfurt-Nied gewechselt. Frankfurt hat durch den Finanzplatz eine sehr internationale Stellung und dies spiegelt sich auch an den Gästen aus aller Welt wider, die zum Bucherer Polo Cup kommen. Auch die Nähe zu England als Mutterland des Polosports spiegelt sich hier jedes Jahr wider. Die Zuschauer werden auch in diesem Jahr wieder Tempo, Rasanz und harten Einsatz der international besetzten Poloteams und ihrer rund 120 Pferde bewundern können. Viele Aussteller haben sich für einen Platz im Public-Bereich beworben und so wird wieder eine fantastische „Pagodenstadt“ geboten. Die Gäste werden mit leckeren Snacks und Getränken bewirtet – hier ist für jeden etwas dabei! Während die Erwachsenen sich einem köstlichen Apfelwein oder anderem zuwenden, können die Kinder die für dieses Event aufgestellte Hüpfburg besuchen oder sich aber beim Kinderschminken vergnügen.

. 32 .


. 34 .


Have a good coffee Have a nice day Enjoy Carroux

Hamburgs Bester Espresso Der Feinschmecker 12/2015 02/2018

Einfach Bester Geschmack www.carroux.de

Seit 1998 Carroux Kaf feerösterei GmbH · Elbchaussee 583 · D -22587 Hamburg


MÜNCHEN Vom 13. – 15. Juli 2018, wenn die schwere Messingglocke erklingt und die kleine weiße Kugel weit über das riesige Feld fliegt, ist wieder Polozeit auf dem Platz des Polo Clubs Bayern. Das Alpenpanorama im Hintergrund des schönen Platzes vervollständigt die perfekte Polo-Szenerie.

. 36 .


Die Geschichte des Polo Sports in Bayern reicht weit zurück. Bereits 1904 spielte Fürst Fugger-Babenhausen Polo in der Nähe von Augsburg. 1970 kam es dann zur Gründung des Münchener Polo Clubs. Im Jahr 1972 – anlässlich der Olympischen Spiele in München – fand ein Poloturnier im Rahmenprogramm der Olympiade statt. Dieses Turnier wurde in die gesamte Republik übertragen und war der Startschuss für den Polosport auf dem heutigen Gelände in Holzkirchen. Der Veranstaltungsort des Bucherer Polo Cups besticht vor allem durch das einmalige Ambiente des schönen Voralpenlandes: In unmittelbarer Nähe zum Tegernsee und direkt vor den Toren Münchens liegt zwischen urigen Gasthäusern in einer malerischen Kulisse aus Bergen und Wäldern

. 37 .


der „fullsize“-Poloplatz und bietet somit fantastische Voraussetzungen für ein hochwertiges und exklusives First-Class-Event der besonderen Art. Sechs hochkarätige internationale PoloTeams – aufgestellt mit nationalen und internationalen Weltklassespielern – werden erwartet. Es freut uns ganz besonders, dass Holzkirchen nicht nur eine sehr gute Adresse im Polosport ist, sondern auch das dieses Polo-Turnier für die Topspieler besonders attraktiv ist. Atemberaubende Wendemanöver, argentinischer Ballzauber und rasante Polo-Artistik auf höchstem Spielniveau – und das vor der traumhaften Kulisse des Alpenlandes. Exklusive Sponsoren der Polo-Teams und Aussteller sorgen dafür, dass dieses Event zum unvergesslichen Erlebnis wird. Damit bietet dieses Polo-Turnier eine gelungene Mischung aus einer spannenden Sportveranstaltung in exklusivem Ambiente und einem Wochenendausflug für die ganze Familie! Wer von den jüngeren Zuschauern nicht beim Polosport verweilen möchte, kann sich bei der Kinderbetreuung (Hüpfburg, Ponyreiten, Kinderschminken usw.) vergnügen.

. 38 .


. 39 .


BERLIN Vom 31. August – 02. September 2018 wird dann um den Bucherer Polo Cup Berlin gekämpft. International besetzte Mannschaften gehen an den Start. Dabei geht es nicht nur um den Turniersieg, sondern auch um die letzten wertvollen Punkte für die German Polo Tour.

. 40 .


Den Polo-Sport findet man seit dem Jahr 1906 in Berlin. Nach dem Krieg wurde an verschiedenen Stellen in Berlin Polo gespielt. Die ersten aufgezeichneten Polo-Spiele fanden in den 20-er Jahren in Berlin - Frohnau statt. Für die Besucher des Bucherer Polo Cup gibt es hier viel zu sehen. Sie können sich ganz bequem in dem VIP – Bereich einfinden, wo ihnen kulinarische Köstlichkeiten sowie der hochwertigen Veuve Clicquot Champagner und argentinische Besonderheiten zur Verfügung stehen. Der Polo-Sport ist in jedem Jahr ein Leckerbissen für die Polo-Interessierten, aber auch für diejenigen, die mit dem Polo-Sport noch nicht in Berührung gekommen sind.

. 41 .


Rückblick Berlin – Hoppegarten Vor acht Jahren startete der Standort in Berlin auf der Rennbahn Hoppegarten. Die Geschichte der Rennbahn zählt nun schon 150 Jahre. Jedes Jahr finden hier Internationale Pferderennen statt. Schon Kaiser Wilhelm war steter Gast auf dem Gelände und wohnte den Pferderennen bei. In den 20er und 30er Jahren war die Rennbahn der Publikumsmagnet der Berliner Gesellschaft. Es gab viele Anläufe verschiedener Veranstalter den Polo-Sport nach Hoppegarten zu bringen, doch die Eigentümer blieben stets verschlossen. Im Jahr 2011 entschieden Bucherer und Christopher Kirsch einen Anlauf zu starten. Christopher Kirsch, der ein Großteil seines Lebens in Argentinien verbracht hat und selber Rennpferde besaß, konnte letztendlich die Eigentümer davon überzeugen, dass die Parallelen zwischen dem Renn- und Polo-Sport sehr gering sind und dass im Polo-Sport heute sogar viele Rennpferde eingesetzt werden. Der Startschuss für den ersten Bucherer Polo Cup war gelegt.

. 42 .


. 43 .


BUCHERER schwingt sich in den Sattel

für die German Polo Tour 2018 Seit 10 Jahren ist Bucherer in der ältesten und schnellsten Mannschaftssportart der Welt zu Hause. Sein Polodebüt gab das Unternehmen 2009 auf Gut Aspern bei Hamburg und ist mittlerweile zu einem der wichtigsten Partner der German Polo Tour und einem bedeutenden Förderer dieses Sports avanciert. Tradition, Stil und Faszination, das sind die Werte, die Bucherer und den Polosport verbinden. Auch die Emotionen, die beim Polo geweckt werden, wenn die Spieler in vollem Galopp der weißen Kugel hinterherjagen, um sie dennoch mit präziser Eleganz in Richtung Tor zu schlagen, sind vergleichbar mit denen, die ein Kunde beim Kauf einer lang ersehnten Uhr, eines wertvollen Schmuckstücks oder eines funkelnden Diamanten empfindet. Innerhalb der German Polo Tour 2018 ist Bucherer als Titel- und Teamsponsor auf insgesamt fünf Turnieren in München (Holzkirchen/Thann), Hamburg (Gut Aspern), Düsseldorf, Frankfurt (Nied) und Berlin mit einer eigenen Mannschaft vertreten.

Vorläufiger Terminplan – German Polo Tour 2018 25.05. – 27.05.18

Bucherer Polo Cup Frankfurt – Frankfurter Polo Club

08.06. – 10.06.18

Düsseldorfer High Goal Cup – Polo- & Country-Club

22.06. – 24.06.18

Berenberg Polo Derby – Hamburger Polo Club

29.06. – 01.07.18

Bucherer High Goal Cup – Gut Aspern bei Hamburg

13.07. – 15.07.18

Bucherer Polo Cup München – Polo Club Bayern

31.08. – 02.09.18

Bucherer Polo Cup Berlin – Pologelände Berlin

. 44 .


. 45 .


. 46 .


Bucherer – Das Unternehmen Im Jahr 1888 eröffnet der Kaufmann und Unternehmer Carl-Friedrich Bucherer mit seiner Frau Luise in Luzern das erste Uhren- und Schmuckfachgeschäft und legt damit den Grundstein für ein erfolgreiches Familienunternehmen. Heute ist Bucherer einer der größten Uhren- und Schmuckanbieter weltweit. Das traditionsreiche Haus bietet seiner internationalen Klientel die wohl umfassendste Auswahl an Rolex Uhren und ein breites Sortiment an Luxusuhren bekannter Marken. Die Partnerschaft mit Rolex begann bereits in den 1920er-Jahren und stellt für Bucherer bis heute einen der wichtigsten Meilensteine in seiner Geschichte dar. Gleichzeitig hat sich Bucherer in den vergangenen 130 Jahren einen exklusiven Namen für sein erstklassiges Schmucksortiment erarbeitet. Das Sortiment von Bucherer Fine Jewellery umfasst neben «High Jewellery» und «Classics» auch die ausgesuchte Kollektion «Romance» für die große Liebe und die trendige Kollektion «Daily Treasures» für die junge und jung gebliebene, moderne Frau. Die Marke Bucherer ist an 33 exklusiven Standorten Europas vertreten, mit 16 Verkaufspunkten in der Schweiz, 10 Niederlassungen in Deutschland, 1 Flaggschiff-Boutique in Wien, 1 Geschäft in Paris (das größte Uhren- und Schmuckgeschäft der Welt), 1 Geschäft in Kopenhagen und 4 Boutiquen in London. Im Januar 2018 hat Bucherer zudem den amerikanischen Luxusuhrenhändler Tourneau mit 28 Geschäften in den USA übernommen. Bucherer baut seine Leader Position im Handel von Luxusuhren und Schmuck mit dem Einstieg ins Online Business weiter aus. Nachdem das Unternehmen im Dezember vergangenen Jahres erfolgreich mit dem Verkauf einer repräsentativen Auswahl an Uhren und Schmuck über das Internet begonnen hat, erweitert Bucherer ab April sein Angebot im Internet auf den deutschen Markt. Das Unternehmen wird in dritter Generation von Jörg G. Bucherer geführt und beschäftigt über 2400 Mitarbeitende. Auch heute noch befindet sich der Hauptsitz in Luzern.

. 47 .


BERENBERG Deutschlands älteste Privatbank ist polobegeistert

Die Privatbank Berenberg blickt nicht nur auf eine lange Unternehmensgeschichte von 428 Jahren zurück, die zweitälteste Bank der Welt ist auch eng mit dem Polosport verbunden. Bankchef Dr. Hans-Walter Peters erklärt warum. Herr Dr. Peters, seit wann ist Berenberg aktiver Förderer im Polosport und welche Turniere sponsern Sie? Der Polosport und Berenberg sind schon lange eng miteinander verbunden. Bereits seit 2001 sind wir im Polosport präsent und eines der wenigen Unternehmen, das diese Sportart seit so langer Zeit und in großem Ausmaß unterstützt. Ursprung unserer Aktivitäten ist das Berenberg Polo-Derby im Hamburger Polo Club, das in diesem Jahr zum 18. Mal stattfindet. Darüber hinaus sind wir Hauptsponsor der Berenberg German Polo Masters auf Sylt und präsentieren den Fürstenberg Cup in Donaueschingen. In den letzten Jahren haben wir Turniere in Hamburg, Frankfurt, München, Stuttgart, Donaueschingen und dem schweizerischen Klosters als Titelsponsor begleitet. Was macht für Sie die Faszination des Polosports aus? Was im Polosport zählt, hat auch im Bankgeschäft seine Bedeutung: Schnelligkeit, Teamplay, verantwortungsvolles und vorausschauendes Handeln. Daher engagieren wir uns mit viel Freude für diese großartige Sportart. Zudem ist Polo, dessen Vorläufer seit 600 v. Chr. gespielt werden, eine der ältesten Sportarten der Welt. Das passt zu unserer Bank, die 1590 gegründet wurde und zweitälteste Bank der Welt ist.

Dr Hans-Walter Peters Persönlich haftender Gesellschafter Berenberg

. 48 .


Welches sind die grundlegenden Werte, für die Berenberg steht? Unser Haus wird von Tugenden getragen, die sich seit der Gründung entwickelt und deshalb eine lange Tradition haben. Wir begegnen unseren Kunden stets mit Zuverlässigkeit, Professionalität und verantwortungsvollem Handeln. Dadurch entsteht auch das große Vertrauen unserer Kunden. Für wen ist Berenberg tätig und was bieten Sie Ihren Kunden? Erfolgreiche Privatbanken mit einer jahrhundertelangen Historie leben von und mit der Tradition – sie beschäftigen sich aber nicht in erster Linie mit der Vergangenheit, sondern agieren in der Gegenwart und gestalten die Zukunft. Berenberg hat in den letzten 20 Jahren einen sehr starken Wachstumskurs beschritten. Die Bedürfnisse unserer Kunden immer im Blick, haben wir uns zunehmend auf das Dienstleistungsgeschäft konzentriert. Unser besonderes Know-how, engagierte Mitarbeiter und das klare Bekenntnis, als verantwortungsvoller Partner langfristig zu denken und zu handeln, haben aus einer auf Norddeutschland fokussierten Privatbank ein international tätiges Beratungshaus mit insgesamt 16 Standorten in Europa und den USA entstehen

lassen. Wir betreuen vor allem vermögende Familien, Privatiers, Unternehmer und Stiftungen, gehören aber heute auch im Kapitalmarktbereich zu den bedeutenden Marktteilnehmern. Weltweit beschäftigen wir 1.600 Mitarbeiter. Neben dem Stammsitz in Hamburg haben unsere Büros an den großen Finanzplätzen Frankfurt, London, New York oder Zürich ebenso wie unsere anderen Niederlassungen einen hohen Stellenwert. Was fördern Sie noch außer dem Polosport? Im sportlichen Bereich sind wir neben Polo insbesondere im Golfsport aktiv, wo wir z.B. bei den Berenberg Gary Player Invitationals in London und New York regelmäßig die Größen des internationalen Golfsports versammeln und Spenden für bedürftige Kinder sammeln. Zu unseren Markenbotschaftern gehören Bernhard Langer und Martin Kaymer, aber auch Gary Player, Tom Watson oder Fred Couples. Wir vergeben regelmäßig den BerenbergPreis für unternehmerische Verantwortung, um Projekte von Unternehmen auszuzeichnen, die gesellschaftliches Engagement und Unternehmenszweck miteinander verbinden. Darüber hinaus sind wir zum Beispiel Sponsor der Elbphilharmonie, fördern über die Berenberg Bank Stiftung den künstlerischen Nachwuchs und mit unserer BerenbergKids Stiftung engagieren wir uns für Kinder.

. 50 .


. 63 .


JAKOTANGO

Ausritte im argentinischen Patagonien Von: Elena Roca


Im äußersten Süden Lateinamerikas gibt es ein Land, in dem Unermesslichkeit herrscht, die Gegensätze der Landschaften  uns überraschen und die Wärme der Menschen die beste Waffe  gegen die Kälte im Winter ist: Patagonien. Diese herrliche Region besteht  aus Bergketten, kristallklarem Wasser und natürlichen Stränden. Landschaften mit Seen, Kiefern, Schnee im Winter und dem Duft der Blumen im Sommer.  Jakob von Plessen (37, www.jakotango.com) ist in Argentinien mit Gauchofamilien aufgewachsen. Er spricht Spanisch, Deutsch, Englisch und Französisch fließend und bietet mit Erfahrung und Leidenschaft Reitreisen an. Seit über 15 Jahren führt er passioniert Reitgäste durch die atemberaubenden Landschaften von Patagonien und Kenia. Unter der Fahne der „Patagonia Trails“ können Abenteurer aus der ganzen Welt den Gaucho in sich entdecken und die unglaublichen Landschaften genießen. Für Reiter, die die Kombination aus Komfort, Abenteuer,  unglaublicher Landschaft, köstlichem Essen und guten Weinen lieben, ist der Sieben Nächte Patagonien-Trail von jakotango.com genau das Richtige. Zu welcher Zeit Sie reisen sollten? Jakob von Plessen empfiehlt: Kommen Sie in dem argentinischen Sommer im November und Dezember zu uns.  Zu dieser Zeit finden die argentinischen  Polo Open statt. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, das beste und schnellste Polo der Welt zu sehen, welches in den  PalermoFeldern im Herzen der Stadt Buenos Aires stattfindet. Anschließend reisen Sie zum Jakotango Base Camp mit seinen großzügigen, luxuriösen Zelten mit gemütlichen Betten, Kaminen und Bettdecken. Es liegt am Ufer des Flusses

Filo Hua Hum auf halbem Weg zwischen Bariloche und San Martin  de los Andes, unweit der Grenze zu Chile. Es ist eine private  Ranch, die 12.000 Hektar umfasst und an den Nationalparks Nahuel Huapi und Lanin grenzt. Das anschließende Bergflugcamp ist etwas einfacher: Dort finden Sie Feldbetten und Schlafsäcke. Am dritten Ort befindet  sich schließlich Felipes Haus mit geräumigen Safari-Zelten  in einer ausgezeichneten Lage.  Kontakt: info@jakotango.com, bookings@jakotango.com

. 56 .


Terrazas Malbec 2015 Das Jahr 2015 Während des Frühlings überschritt die durchschnittliche Temperatur alle historischen Werte. Dies führte zu phänologischen Zyklen, die wiederum eine frühe Reife begünstigten. Das sehr trockene Wetter ging in einen Sommer über, der besonders im Januar, Februar und März durch starke Niederschläge geprägt war. Der Herbst war angenehm lang und ohne Frost. Diese klimatischen Umstände führten zu einer frühen physiologischen Reife der Trauben, sodass die Weine dieses Jahrgangs als sehr konzentriert mit einem ausgewogenen Gleichgewicht zwischen Säure und Frische beschrieben werden können. Verkostung Im Glas schimmert der Terrazas de los Andes Malbec 2015 in einer intensiven roten Farbe mit violetten Schatten. In der Nase entfaltet sich der Duft nach schwarzen Früchten, reifen Pflaumen, Veilchen und Rosen. Diese Düfte werden begleitet von Noten, die an Pistazien, frisch gerollten Tabak sowie Vanille erinnern. Am Gaumen präsentiert der Wein einen leicht süßen und samtigen Geschmack. Die reifen Tannine und der elegante Körper münden in einem feinen Abgang. Vinifikation – Handlese der Trauben zwischen März und April – Abbeeren und leichte Beerenquetschung – Alkoholische Gärung und 21-tägige Mazeration – Ausbau im Holzfass für 12-14 Monate – Filtration und frühe Abfüllung um die Frische zu erhalten – Mindestens sechsmonatige Flaschenreifung Auszeichnungen: Jahrgang 2014: 95 Punkte, Decanter Jahrgang 2013: 92 Punkte, James Suckling Jahrgang 2012: 92 Punkte, James Suckling Jahrgang 2011: Gold, Mundus Vini 2014 Jahrgang 2010: Gold, Decanter, 2012 Asia Wine Awards Jahrgang 2010: Feinschmecker: „Everybody‘s Darling"

. 58 .

Gonzalo Carrasco, Kellermeister


Terrazas de los Andes Die Weinbaugeschichte von Mendoza begann 1557, als spanische Einwanderer mit dem Anbau von Wein in Argentinien begannen. Im Jahr 1850 brachte Michel Aimé Pouget erstmals Malbec-Reben aus Frankreich mit in das Anden-Land. 1898 baute Sotero Arizu die Gebäude, in der heute Terrazas de los Andes in Perdriel, in der Provinz Mendoza angesiedelt ist. 1929 wurden die Rebstöcke im ältesten Weinberg „Las Computeras“ auf 1.070m N.N. gepflanzt. Im Jahr 1960 eröffnete Moët & Chandon mit den Bodegas Chandon seine erste Niederlassung außerhalb Frankreichs, als erstes französisches Investment in Lateinamerika. Mit mehr als 35 Jahren Weinbauerfahrung in der Region wurde 1996 Terrazas de los Andes geboren. Die ersten Jahrgänge 1999 waren ein Malbec Reserva und ein Gran Malbec, der seit 2010 Single Vineyard Malbec genannt wird. Die Weinberge befinden sich auf Terrassen in verschiedener Höhenlage entlang der Andenkette – daher der Name „Terrazas de los Andes“. Hier finden sie optimale Bedingungen auf den jeweiligen Höhenlagen, für eine perfekt Reife und zur Entwicklung intensiver Aromen. Die Bewässerung erfolgt ausschließlich durch reines Schmelzwasser aus den Anden.

. 59 .


AUSRÜSTUNG HANDSCHUHE

Die meisten Spieler tragen Handschuhe, die einerseits dem Schutz der Hände dienen und andererseits einen besseren Griff der Zügel gewährleisten.

STICK

Der Poloschläger, auch Stick oder Mallet genannt, besteht normalerweise aus Rattan (eine Art Palmengewächs), seltener auch aus Weidenhölzern oder glasfaserverstärktem Kunststoff (Fibercane) und darf nur in der rechten Hand geführt werden. Je nach Größe von Pferd und Reiter sind die Sticks zwischen 122 cm und 137 cm lang. Das Endstück, mit dem der Ball geschlagen wird, heißt >>Zigarre<<.

KNIE- UND ELLENBOGENSCHONER

POLOHELM

Die Helme sind in ihrer Form den Tropenhelmen ähnlich, was auf die Herkunft des Polosports hinweist. Für die Reiter gilt: Das Tragen eines Helms ist Pflicht, um den Kopf bei einem Sturz vor Verletzungen zu schützen.

MÄHNE

Die Mähne wird kurz gehalten, damit sich der Schläger nicht verfängt.

Nicht nur für den Fall eines Sturzes, sondern auch wegen des Abreitens gehören Knie- und Ellenbogenschoner für einen Polospieler zur essentiellen Ausstattung.

TRIKOT

Jeder Spieler trägt ein Trikot in den Farben seines Teams. Teamtrikots müssen mit 1, 2, 3 und 4 nummeriert sein, die Nummern dürfen nicht doppelt vorkommen.

SATTEL

Zum Polospielen verwendet man in der Regel Sättel der englischen Art, jedoch ohne Kniepauschen, damit der Spieler mehr Bewegungsfreiheit hat. Zur doppelten Absicherung verfügen Sättel beim Polosport zusätzlich über einen Sicherheitsgurt, der über den Sattel verläuft, falls sich während des Spiels der Sattel lockert oder gar löst.

HOSEN

Die Spieler müssen laut Regelwerk weiße Reithosen oder Jeans tragen.

SCHWEIF

Für die Spiele wird der Schweif des Polopferdes geflochten, damit sich der Schläger beim Ausholen für den Schlag nicht im langen Haar verfängt. Der Schweif wird an den Seiten ausgeschoren, damit dieser besser geflochten und hochgebunden werden kann.

BRUSTGURT

Der Brustgurt führt vom Zaumzeug zum ersten Sattelgurt und unterstützt die präzise Lenkung des Polopferds.

BANDAGEN / GAMASCHEN

Jedes Pferd muss durch Bandagen oder Gamaschen an allen vier Beinen geschützt sein.

HUFEISEN

Für Polo-Ponys gibt es spezielle Hufeisen, die über ein extra Stollenloch verfügen, in das bei Turnieren ein zusätzlicher Stollen für mehr Halt reingedreht werden kann.

Foto: Pablo Ramirez

. 60 .

STIEFEL

Polo-Stiefel müssen immer braun sein, das schreibt das Regelwerk vor. Sie sind mit oder ohne Reißverschluss erhältlich und die meisten Stiefel werden aus Rindsleder hergestellt.

BALL

Die Bälle, traditionell aus gepresstem Bambus, bestehen heute zumeist aus Kunststoff, haben einen Durchmesser von rund zehn Zentimetern und wiegen etwa 130 Gramm. Hart geschlagene Bälle erreichen Geschwindigkeiten von 130 km/h.


BUMP

Ein Spieler darf in einen anderen Spieler hineinreiten, um dessen Schlag zu vereiteln. Dieses Vorgehen nennt man einen bump. Der Winkel, aus dem der Zusammenprall herbeigeführt wird, darf jedoch nur so groß sein, dass er nicht mehr als einen kleinen Stoß verursacht. Zusätzlich gilt: Je schneller das Pferd läuft, desto flacher muss der Winkel sein.

CHUKKER

Auch period genannt. Es gibt vier bis sechs chukker in einem Polo-Spiel, die jeweils sieben Minuten lang sind. Nach sechseinhalb Minuten ertönt eine Klingel zur Information der Spieler, nach sieben Minuten dann ein Signalhorn, um den chukker zu beenden. Zu jedem neuen chukker kehrt der Spieler mit einem frischen Pferd zurück. Dabei kann er ein Pony auch ein zweites Mal reiten, wenn er es ein oder zwei chukker lang ausruhen lässt. Herrscht am Ende des sechsten chukker Punktegleichstand, wird ein weiterer Abschnitt gespielt, bis eine der Mannschaften ein Tor schießt.

FIELD

Der Platz ist 300 Yards (274,20 m) lang, 160 Yards (146,24 m) breit und ist an den Längsseiten mit Banden begrenzt; auf jeweils 100 Yards (91,40 m) auf den Torauslinien fehlt die Bande. Die Torpfosten aus Weidengeflecht liegen 8 Yards (7,31 m) zurück, sind aus Sicherheitsgründen nicht im Boden verankert und können daher bei heftigen Zusammenstößen umfallen.

BEGRIFFE

OUT OF BOUNDS

Kreuzt der Ball die Seitenlinie und verlässt somit das Spielfeld, gilt das als out-ofbounds. Für einen out-of-bounds-ball wird die Zeit nicht angehalten (siehe Time-out).

PENALTY

Strafstoss in Form eines unbehinderten Schlages auf das Tor, wobei die Entfernung festgelegt ist. Die Härte des verübten Fouls entscheidet, welcher Penalty verhängt wird: 1. ein Straftor 2. ein unbehinderter Schlag aus 30 Yards (27,42 m) Entfernung auf ein unverteidigtes Tor 3. ein unbehinderter Schlag aus 40 Yards (36,56 m) Entfernung auf ein unverteidigtes Tor 4. ein unbehinderter Schlag aus 60 Yards (54,84 m) Entfernung auf ein verteidigtes Tor 5. ein unbehinderter Schlag vom Ort des Fouls oder von der Mittellinie aus 6. ein safety – siehe safety

PONYS

Die besten Poloponys sind Vollblüter, zu deren Hauptqualitäten Mut, Schnelligkeit und Zähigkeit zählen. Am beeindruckendsten ist sicherlich die Fähigkeit dieser Pferde, rasant zu beschleunigen, zu stoppen und zu drehen. Die Rauheit des Spiels entspricht ihrem Naturell. Es gibt keine Obergrenze für die Grösse der Ponys, aber die meisten sind zwischen 1,50 m und 1,55 m groß; das Alter der eingesetzten Pferde liegt normalerweise zwischen fünf und fünfzehn Jahren. Die Polospieler geben zu, dass bis zu 75 Prozent ihres Spiels von dem Pony abhängt; ein sehr gutes und erfahrenes Pony erlaubt es dem Reiter, sich fast ausschliesslich auf den Ball zu konzentrieren, da es ganz von selbst immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist.

POSITIONS

GOAL

Kreuzt der Ball in beliebiger Höhe die gedachte Linie zwischen den beiden Torpfosten, gilt dies als ein Goal, also ein Tor. Dabei ist es unerheblich, ob der Ball durch einen Schläger oder die Berührung mit einem Pony in das Tor gelangt ist.

HANDICAP

Alle registrierten Spieler werden auf einer Skala von –2 bis 10 eingestuft. Über 90 % der Spieler sind 1- oder 2-Goal-Spieler. Das Wort Goal bezieht sich dabei auf das gesamte spielerische Können. Alle Spieler werden regelmäßig von einer HandicapKommission neu eingestuft. Das Team-Handicap ergibt sich, indem die jeweiligen Einzel-Handicaps der vier Mannschaftsmitglieder addiert werden. In so genannten Handicap-Spielen erhält dann die Mannschaft mit dem geringeren Team-Handicap einen Punktevorsprung, der sich anhand einer Formel errechnen lässt.

HOOK

Wenn ein Spieler einen Gegner am Schlagen des Balles zu hindern versucht, indem er seinen Schläger in die Schlaglinie des anderen hineinhält, bezeichnet man dies als Hook. Als Cross Hook gilt, wenn der Spieler dabei über das Pferd des Gegners hinüberlangt; dies ist verboten und wird als Foul bestraft.

KNOCK-IN

Spielt ein Team bei einem Angriff den Ball über die gegnerische Grundlinie und damit aus dem Feld heraus, wird das Spiel wieder aufgenommen, indem das verteidigende Team einen unbehinderten Abschlag von seiner Grundlinie ausführt. Dabei wird die Zeit nicht angehalten.

NEAR SIDE

So bezeichnet der Polospieler die linke Seite des Pferdes.

Jedes der vier Team-Mitglieder spielt auf einer festgelegten Position. Vielleicht wechseln die Spieler vorübergehend ihre Positionen, aber sie werden stets versuchen, zu ihrem Ausgangsposten zurückzukehren, sobald dies möglich ist. Als No. 1 wird der offensivste Spieler bezeichnet. No. 2 gilt ebenfalls als Angreifer, spielt aber etwas weiter hinten. No. 3 ist die Schaltstation zwischen Offensive und Defensive. Dieser Spieler versucht, alle Bälle, die er bekommt, in einen Angriff umzuwandeln, und hilft dem Verteidigungsspieler No. 4, auch back genannt, dessen Aufgabe es hauptsächlich ist, das Tor zu beschützen.

SAFETY

Penalty No. 6. Wenn ein verteidigender Spieler den Ball über seine eigene Grundlinie schlägt, bekommt das andere Team einen unbehinderten Schlag zugesprochen. Der Ball wir dabei 60 Yards (54,84 m) von der Grundlinie entfernt ins Spielfeld gelegt, und zwar genau auf der Höhe, auf der der Ball das Spielfeld verlassen hat.

TAILSHOT

Den Ball hinter dem Hinterteil des Pferdes spielen.

THIRD MAN

Der Schiedsrichter, der an der Seitenlinie sitzt, ist der third man. Falls sich die beiden Schiedsrichter auf dem Platz nicht einig sind, fällt dieser Oberschiedsrichter die endgültige Entscheidung.

THROW-IN

Das Einwerfen des Balles zwischen die beiden Teams durch den Schiedsrichter zu Beginn eines jeden chukker und häufig auch zur Wiederaufnahme des Spiels.

TIME-OUT

Ein Schiedsrichter ruft time-out, wenn ein Foul begangen wurde, sich ein Unfall ereignet oder er nach eigenem Ermessen eine Auszeit für nötig hält; die Spielzeit wird angehalten. Ein Spieler kann nur dann um ein Time-out bitten, wenn er sich verletzt hat oder etwas an seinem Sattelzeug gerissen ist.

NECK SHOT

Ein Ball, der unter dem Pferdehals hindurchgeschlagen wird.

OFF SIDE

So bezeichnet der Polospieler die rechte Seite des Pferdes.

. 61 .


FOULS

1.

Der goldene Spieler darf den blauen Spieler rempeln, ihn über die Linie des Balles drängen und ihm diesen dann abnehmen.

2.

Bei einem bump oder ride-off begeht der goldene Spieler ein Foul, wenn er während des Kontakts mit seinen Schultern so vor die Schultern des blauen Reiters gerät wie im Diagramm gezeigt.

3.

Der blaue Spieler darf im Getümmel oder im Kampf um den Ball mit geringem Tempo rechtwinklig gegen den goldenen Spieler reiten, ohne dass dies als Foul gilt, denn er verursacht keine ausgesprochene Gefahr.

4.

Auch wenn der Winkel gering ist, darf der goldene Spieler nicht die Balllinie kreuzen, wenn das Tempo hoch ist.

5.

Der blaue Spieler braucht vor dem bumping nicht parallel zum goldenen Spieler zu reiten; Der blaue Spieler darf den goldenen auch kräftiger anrempeln, wenn er einen Winkel von 45 Grad nicht überschreitet.

6.

Oder er darf – von der Seite kommend – parallel zur Linie des Balles reiten und diesen wie gezeigt spielen, wenn er den Gegner dabei nicht behindert. Sobald er die Linie des Balles kreuzt, gilt die Situation als Foul.

. 62 .


BUSINESS SOFTWARE FÜR DEN MITTELSTAND. Re!n"gs#$ | Cоtroll'g | P()*l#$ Die CSS AG. Der technologische Marktführer für betriebswirtschaftliche Komplettlösungen.

CSS AG Friedrich-Dietz-Str.1 36093 Küzell

+49 (0) 661/9392-0 info@css.de www.css.de


. 64 .


NOVILLO ASTRADA VALENTIN

Alter: 32 – Handicap: 6 – Heimatclub: Tortugas Country Club Ein Interview mit dem Polo-Weltmeister und Captain der argentinischen Polo-Nationalmannschaft.

Foto: Matias Callejo

. 65 .


Wie viele Generationen von Novillo Astrada spielten Polo? Es sind jetzt bereits vier Generationen von uns, die diesen Sport mit Faszination ausübten. Wie viele Geschwister seid ihr? Wir sind sechs Geschwister, drei Männer und zwei Frauen. Spielen die Geschwister auch Polo? Welches Handicap haben sie? Es sind zwei von meinen drei Brüdern die Polo spielen, Julito hat ein Handicap von + 7 und Santi + 4, Juan ist Anwalt, aber manchmal spielt er auch, er hat ein Handicap von + 3. Wie ist dein Familienstand? Hast du Kinder? Ich bin glücklich verheiratet. Wir haben eine Tochter, und ein weiteres Kind kommt. Wir wissen aber noch immer nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird. An welchen Orten der Welt hast du Turniere gespielt? Es waren wirklich eine Menge Länder. In Deutschland, Frankreich, Holland, Belgien, Ungarn, Spanien, Italien, Österreich, Thailand, Dubai, den USA, Australien, Uruguay, Chile und Argentinien. Welches war das wichtigstes Turnier, an dem du teilgenommen hast? Die Polo-Weltmeisterschaft in Sydney im vergangenen Jahr. (2017) Wie ist es gelaufen? Wir haben mit Glück gewonnen, wir sind Champions geworden. Du hast einen Weltmeistertitel gewonnen! Wie fühlt sich das an? Die Wahrheit ist, dass es eine unglaubliche Erfahrung war! Glücklicherweise konnten wir ein tolles Team aus guten Freunden bauen und wir hatten eine tolle Zeit in Australien! Und wir konnten mit dem Trikot von Argentinien dieses spektakuläre Turnier gewinnen. Wann Hast du die German Polo Tour zum ersten Mal gespielt? Wo? Es war in 2016 die Internationale Deutsche High Goal Meisterschaft in München. Dort haben wir für Bucherer gespielt. Es wurde der zweite Platz. Spielst du in diesem Jahr den Bucherer Polo Cup auf Gut Aspern? In diesem Jahr werden wir den Bucherer Polo Cup mit Sebastian Schneberger, Sven Schneider und Max Bosch spielen. Ich hoffe, dass das Team gut zusammenpassen wird. Ich mag die Mannschaft sehr und ich habe noch nie in Gut Aspern gespielt, aber ich bin mir sicher, dass es ein großartiges Turnier wird und sie mich sehr gut behandeln werden. Dein Wunsch für 2018? Eine tolle Polo-Saison mit den Nocheros und zu sehen, wie meine Familie wächst.

. 66 .


The world’s best polo players in Saint Tropez

Gonzalo Pieres, Jr Professional Argentine polo player (10 goal handicap)

BECOME A MEMBER - LIMITED PRIVATE CLUB

Crêdit Photo: Matias Callejo

POLO RESORT & COUNTRY CLUB SPORTS CENTER & WELLNESS . HEATED POOL . POLO SCHOOL LA MARTINA . RESTAURANT POLO 1999 THE WORLD’S BEST POLO PLAYERS . 16 POLO TOURNAMENTS AND PRIVATE POLO PARTIES

POLO CLUB SAINT-TROPEZ - Haras de Gassin - 1999 Route du Bourrian - F - 83580 GASSIN - Tél. +33 (0)4 94 55 22 12 - www.polo-st-tropez.com


DELFINA & FATIMA

BALZANO Delfina (20 Jahre jung) und Fatima (18 Jahre jung) begannen bereits als junge Mädchen von einem Jahr, sich mit Pferden vertraut zu machen: Mit ca. neun Jahren begannen sie auf dem Land ihrer Familie und in Pilar Polo mit den Jungen zu spielen. Neben ihrer Mutter (Alejandrina Rivas) stammen die beiden Schwestern aus einer reinen Polofamilie. Ihr Vater (Ricardo Balzano) kommt aus einer größeren Polofamilie und diese hat die Leidenschaft für Polo und Pferde weitergegeben. Am meisten mögen die beiden am Polosport, dass sie als (gesamte) Familie spielen können. Ihrer Meinung nach ist der Polosport eine Sportart, die alle spielen können. Es ist dabei nicht wichtig, wie alt man ist! In der Polosaison bringen sie die Pferde nach Centauros und spielen dort. Turniere spielen sie meistens gemeinsam mit ihrer Cousine Sofia Rivas. Während der Polosaison 2018 möchten sie ein Turnier mit ihrer Mutter spielen!!! Damit würden sie erreichen, dass vier „Rivas“ in einem Team zusammenspielen.

. 68 .


Delfina und Fatima mögen grundsätzlich alle Sportarte! Besonders den Sport unter freiem Himmel, im Schnee und im Wasser. Fußball ist ihre zweite Sportart – neben Polo. Sie haben eine eigene Fußballmannschaft und spielen jede Woche Frauen- und gemischte Fußballturniere. Ihre Haupttätigkeit ist Fakultät. Delfina studiert Architektur und Fatima Tiermedizin. Besonders gefällt ihnen am Polosport das Adrenalin und der Kontakt mit ihren Pferden. Ihr Großvater (Carlos Rivas) begleitet sie stets zu sämtlichen Spielen. Von den Polospielern gefällt uns am besten unser Onkel José Rivas. Er ist ein richtiger "Crack"!

. 69 .


POLO LOVE STORY ELENA & PATO

EINE LIEBESGESCHICHTE

Der Profi-Polospieler Patricio Lalor (27) aus Argentinien, der in dieser Polosaison die German Polo Tour bestreitet, teilt sein Leben mit der Journalistin Elena Roca (27). Eine Liebesgeschichte zwischen Ställen, Reisen und Styling. Sie definieren es als „eine nomadische Liebe“. Sie lernten sich vor sechs Jahren in Buenos Aires in einer Disco an der "Costa Nera" kennen, wo Patricio sich mit Freunden getroffen hatte, um den Sieg eines Pokals zu feiern. Elena hatte Spaß und sie tanzten wie ein Paar und sie verliebten sich beide sofort ineinander. Seitdem waren sie unzertrennlich. Elena studierte Journalistik und kombinierte dies mit der Arbeit als Model. Sie nahm sich aber auch die Zeit, ihn auf seinen Touren nach Deutschlandin, in die Schweiz, nach Frankreich und Asien zu begleiten. In den Polo-Jahreszeiten in Argentinien haben sie ihren Sitz in Pilar, wo sie mit Freunden und der Familie Asados machen und es mit der Arbeit von Patricio verbinden. „In meiner Wohnung in der Stadt habe ich immer zwei vorbereitete Koffer, weil ich nie weiß, wohin ich gehen werde. Zwischen den Ausflügen aufs Land in die Provinz von Buenos Aires, Pilar und den Auslandsreisen von Pato. Meine Familie ist aufgeteilt zwischen Jujuy und Córdoba. Aber ich habe mich an diesen Lebensstil gewöhnt. Ich verfluche es nicht, ich genieße es. Wir sind ein unabhängiges Paar, das sich aufeinander einstellt“, sagt Elena Roca.

. 70 .


Was liebst du an ihr / ihm? Elena: Ich bewundere ihn für seine Hingabe in seine Arbeit, er ist sehr süß und ich fühle mich immer beschützt. Patricio: Sie hat eine sehr schöne Art, sie ist sensibel, intelligent und sehr kameradschaftlich. Ein Test für die Liebe Elena: Ihn für sechs Monate nach Thailand zu begleiten und mein Studium und die Familie zurück in Argentinien zu lassen. Patricio: Den ganzen Tag „Ajaja“ und sie zum Klamottenkaufen zu begleiten. Gemeinsame Hobbys? Elena: Mate trinken und morgens laute Musik hören. Patricio: Kino und Essen gehen. Bar oder Disco? Elena: BAR (wir lieben es, etwas zu ändern). Patricio: BAR. Dein Platz auf der Welt? Elena: Auf jeden Fall ein Platz am Strand. Patricio: Das Feld. Was ist das Lieblingsessen deines Partners? Elena: Piccata Milanese mit Püree. Patricio: Asado. Was ist es, was deinen Partner beschäftigt? Elena: Patricio ist von 'Grün' besessen, weil man dann besser getarnt ist. Des Weiteren die Pferde und Polo. Er schaut Aufnahmen von alten Spielen in seiner Freizeit an. Patricio: Dass das Bett ordentlich ist. Ele ist sehr modebewusst!

Foto: Pablo Schreiterer

. 71 .


POLO-POWER

AUS DER OBERPFALZ Seit 1970 fertigt hajo hochwertige Poloshirts sowie Rugby- und Sweatshirts aus Spezialfasern und Materialmischungen mit zusätzlichen funktionalen Veredelungen. Diese innovativen Materialien werden kontinuierlich weiterentwickelt und bieten neben der vielfältigen Optik hervorragende Trageund Pflegeeigenschaften, die sich besonders in den „stay fresh®“-Kollektionen widerspiegeln. Nicht nur das, sondern auch das Prinzip der Nachhaltigkeit und die Kontrolle der Wertschöpfungskette werden großgeschrieben. Dabei wird eine Verbindung von modisch zu kommerziell und von hochwertig zu erschwinglichen Preisen geschaffen. Aufregende Details sowie attraktive Farben spiegeln die Kreativität wider. Design, Qualität und Pflege der Kollektion werden bei hajo unter einem Dach vereint. Dies alles in Kombination mit Stilsicherheit und Modernität hat hajo zu einer Marke des nationalen und internationalen Fachhandels gemacht. Die beliebte und äußerst vielfältige Herrenkollektion ist an über 1.500 Verkaufspunkten in ganz Europa erhältlich. Laut einer Markenanalyse des unabhängigen Marktforschungsinstituts GfK in Nürnberg ist hajo wiederholt Marktführer für Herrenpoloshirts im deutschen Fachhandel. Ein Großteil der Kollektion wird in „stay fresh®“

angeboten. Modelle in dieser Qualität sind bügelfrei und atmungsaktiv. Elasthan sorgt zudem für beste Bewegungsfreiheit. Aber was ist „stay fresh®“? Eine Mikrofaser, die viermal feiner als Baumwolle, dreimal feiner als Wolle und sogar feiner als der feinste Naturfaden, die Seide, ist. Stoffe aus Mikrofaser sind atmungsaktiv, weich und geschmeidig – geeignet für das ideale Körperklima. Eine besondere Antipilling-Ausrüstung schützt diese hochwertigen Kleidungsstücke vor „Knötchenbildung“. Dank des hohen Baumwollgehaltes weisen „stay fresh®“-Produkte einen besonders weichen Griff und eine flauschig-angenehme Leichtigkeit auf. Es wird ausschließlich gekämmte Baumwolle verwendet und nur langstapelige feinglatte Baumwollfasern in der Produktion weiterverarbeitet. Durch die Kombination von mercerisierter Baumwolle und texturierter Mikrofaser erleben Sie mit „stay fresh®“-Produkten nicht nur Tragekomfort und Strapazierfähigkeit in höchstem Maße, sondern auch einfachste Handhabung bei der Textilpflege. Gerade in der schnellen Zeit unabdingbar. „stay fresh®“ steht für: hautsympathisch, atmungsaktiv, trocknergeeignet, elastisch und bügelfrei. Das edle Markenlogo des stilisierten Pegasus

. 72 .


. 74 .


sowie das „hajo-H“ in einem Kreis unterstreichen die Wertigkeit der Marke hajo. Eingesetzt als dezente Stickerei, Seitenfähnchen oder als Bestandteil von Stick- und Druckmotiven in den unterschiedlichsten Modellen wirkt es nie aufdringlich, weist aber auf die Besonderheit hin. Der Pegasus, ein geflügeltes Pferd aus der griechischen Mythologie, war das Kind des Meeresgottes Poseidon und der Medusa. Das altgriechische Sagenross gilt als unsterblich und ist die Personifikation des Donners. Die Griechen verknüpfen Pegasus mit dem Wort „pege“, was so viel wie „Quelle“ bedeutet. Zeus verwandelte sein Lieblingspferd Pegasus in ein Sternbild und setze es an das Firmament. Das positive Fabelwesen symbolisiert Kreativität, Schönheit und Poesie und steht für den Frühling bzw. Aufbruch. Durch diese Eigenschaften vereint und versinnbildlicht das Bildzeichen die Wertigkeit der Kollektion. Seit einigen Jahren engagiert sich hajo nun bereits leidenschaftlich für das „Spiel der Könige“ und ist begeisterter Partner verschiedener Poloturniere. Bereits zum zweiten Mal begleitet hajo als offizieller Ausstatter und Sponsor die German Polo Tour. Sowohl Spieler als auch Teammitglieder sind überzeugt von den funktionellen Eigenschaften der Poloshirts von hajo. Stimmen aus der Presse: „Das Label hajo hat ein Mikrofaser-Shirt entwickelt, das Schweiß nach außen transportiert ... Als käme es direkt aus dem Kühlschrank.“ (Mens’s Health) „Neben einem optimalen Tragekomfort garantiert hajo höchste Strapazierfähigkeit und eine einfache Handhabung in der Textilpflege ...“ (GOLFmagazin)

. 75 .


POLO PEOPLE

1

1

2

3

4

6

5

7

10

12

15

8

9

11

1 - Tim Ward, Sven Schneider, Polito & English Friend 2 - Daniel Kusebauch, General Consul Fernando Brun, Polito, Staatsrat für Sport in Hamburg Christoph Holstein, Federico und Peter Hirsch 3 - Philipp Lörke & Roman Pöppe 4 - Arne Nachtigahl, Tina Dyson & Christos Tassakos 5 - Marc Aberle, Thomas Winter & Martin Inchauspe 6 - Christopher Kirsch & Wolfgang Müller 7 - Kaland Team 8 - Gauchos von Gut Aspern 9 - Dirk Baumgärtner 10 - Christina Dyson, Elif Amini & Tina Hintze 11 - Polo-Nachwuchs des Polo Club Schleswig-Holstein 12 - Laura Gissler 13 - Nasim Amini mit Sohn 14 - Sven Schneider reitet Polito 15 - Brüder Tollinche 16 - Susanne Krohn Engel & Völkers Polo School 17 - Jan Erik Franck . 76 .

13

16

14

17


18

19

20

21

22

23

24

27

32

25

28

29

33

18 - Klaus Steinle & Max Singhoff 19 - Natalie Streit, Loris Streit & Frau 20 - Benni Jaenecke & Isabel Morgenstern 21 - Wolfgang M端ller und Freunde 22 - Christopher Kirsch, Daniel Hagen & Frank Peter Krause 23 - Sanaz Dobberstein, Nicolas Martin & Best Play Pony Classica 24 - Heinrich Dumrath, MVP D端sseldorf 25 - Melanie Boost & Sven Evers 26 - Ullrich Polo Team D端sseldorf 27 - Hajo Polo Team D端sseldorf 28 - Milan, Phillip & Marcos Riglos 29 - Klaus Droste 30 - Georg Diehl 31 - Sieger Team Berenberg Hamburg 32 - Theresia Wellness Hotel 33 - Polito & Freundinnen 34 - Tahnee & Naomi Schroeder 35 - Pato Gaynor, Polito, Christopher Kirsch, Niklas Steinle & Lenny Wolf 36 - Maximilian Singhoff, Andy Walther, Dorothee Schumacher & Atlie

34

26

31

30

35

36

. 77 .


38

39

40

37 - Karsten Wehmeier 38 - Dietmar & Gudrun Kirsch 39 - Armin Prinz & Andreas Walther 40 - Hugh Pierson 41 - Thomas Winter 42 - Hamburg Price Giving 43 - Marc Holmes 44 - Sami Allagui, Pato Lalor, Moritz Gädeke & Gudrun Kirsch 45 - Team Carroux Caffee Hamburg 46 - Segundo Copello 47 - Marc BÜhle mit Lilly 48 - Amelie Lwowski & Christopher Kirsch 49 - Juny & Fran Kirsch 50 - Franky Rattagan 51 - Meatery Team 52 - Niklas Steinle, bester Spieler 2017 53 - Lucio Garrahan 54 - Ricardo Balzano

37

53

42

41

58 43

45

46

44

47

50

49

48

51

53

52

54

. 78 .


1

POLO PALERMO 69

2

4

72

5

3

8

6

9

10

1 - Campo Argentino de Polo Palermo 2 - Adolfo Cambiaso mit seiner Frau 3 - Maria Vazquez 4 - After Polo mit Freunden 5 - Mechi Venancio & Josefina Nero 6 - Facu Sola 11

12

. 80 .

7

7 - Pablo Llanos (Tacos Top) 8 - Alberto Pedro Heguy, Pololegende 9 - La Dolfina Polo Ranch Team 10 - Caroline Morandi 11 - Jejo Taranco mit Familie 12 - Team Cavalier Nico & Fifu


15

13

17

14

16

18

19

21

25

13 - Ralph Lauren Model Nacho Figueras & Christopher Kirsch 14 - Pablo Mac Donough 15 - Tuky Caivano, Martin Ochoteco & Mary Caivano 16 - Friends in TechnoPolo 17 - Prisa Polo mit Helena Schoeller 18 - Agustin Merlos, Thomas del Rio & Inaki Laprida (Welt Top Polo Spieler) 19 - Coco Moreno 20 - Aki Van Andel 21 - Lulie Podesta mit Tito Ruiz Guinazu

22

23

24

26

22 - Micky Duggan, Javi Cabrera & Valentin Novillo 23 - Justo Saavedra 24 - Pato Lalor, Andy Walther, Christopher Kirsch & Frank Kirschke 25 - Jacinto Crotto, Mim Podesta & Facundo Llorente 26 - Christopher Kirsch, Caro Morandi, Valito Cetraro & Doc Juan Rambla 27 - Lala Laplacette, Adrian Laplacette 28 - Ernesto Gutierrez & Nick Roldan (Best American Polo Player)

27

28

. 81 .

20


Pegasus Event Marketing bedankt sich bei allen Sponsoren, ohne deren Unterstützung eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. TITELSPONSOREN

OFFICIAL TIMEPIECE SPONSOR

TEAMSPONSOREN

PARTNER / CO-SPONSOREN

IMPRESSUM HERAUSGEBER Pegasus Event Marketing GmbH, Rosenstraße 3, 25355 Groß Offenseth-Aspern, Tel. +49 41 23 92 29 0, polo@poloevents.com, www.poloevents.com GESCHÄFTSFÜHRER Christopher Kirsch CHEFREDAKTION Christopher Kirsch REDAKTION Melanie Boost, Elena Roca, Christopher Kirsch, Ricardo Balzano LAYOUT & GRAFIK Caroline Morandi, Valeria Cetraro ANZEIGEN Melanie Boost (sekretariat@poloevents.com) FOTOGRAFIE Delfina Balzano, Matias Callejo, Mathias Gruber, Carolina Milla, Pablo Schreiterer, Pablo Ramirez, Patricio Ramirez, Elena Roca, Jakotango, Valeria Cetraro DRUCK Media-Nord-Print Kuehn + Utesch GmbH & Co., Tarpenring 13, 22419 Hamburg, Tel. 040-94 36 800

. 82 .


German Polo Tour_2018_Bucherer_RZ.qxp_.qxp 10.04.18 09:25 Seite 1

Bucherer ist offizieller Sponsor der German Polo Tour 2018.

UHREN SCHMUCK JUWELEN Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München Nürnberg | bucherer.com

German Polo Tour Magazin 2018  

All around the Polosport and German polo Tour

German Polo Tour Magazin 2018  

All around the Polosport and German polo Tour

Advertisement