Page 1

DE

SETTING FLANGE

Flache Dichtungen für Flansche


Carrara S.p.a. glaubt an die moderne Bedeutung von SUPPLIER, als aktivem Partner bei der .Verwirklichung von Werten. Ein Wert, der sich aus Kompetenz und Flexibilität, aus Innovations- und Beziehungsfähigkeit gegenüber dem Kunden ergibt.

Carrara kann dank der Kompetenz, die seit 1961 entwickelt wurde, eine komplette Flachdichtungs-Produktpalette, sowohl für allgemeine, als auch für anspruchsvollste Anwendungen bieten.

Das Produktangebot umfasst die folgenden Produktlinien:

• PLANIGRAPH® Platten und Dichtungen aus Grafit. • PLANIFLON® Platten, Bäder und Dichtungen aus PTFE • PLANIFLEX® Platten und Dichtungen Asbestos Free • PLANIX® Platten und Dichtungen aus Gummi.

2


Inhaltsangabe

Globale Dichtungslösungen

pag. 4

1.0 PLANIGRAPH

Graphit pag. 6

® PLANIFLON 2.0

PTFE pag. 12

3.0 PLANIFLEX

HARTFASER CSF pag. 18

® PLANIX 4.0

Gummi und andere Materialien

5.0 Qualität

Zusammenfassende Tabelle

®

®

und weitere Nutzen

SETTING FLANGE

0.0 Unternehmen

pag. 22

pag. 26

Die in den technischen Datenblättern angegebenen Daten stammen aus Versuchen, die in den Labors von Carrara S.p.a. durchgeführt wurden, aus Versuchen, die in Drittlabors durchgeführt wurden, und aus der Erfahrung mit dem Einsatz der Produkte in industriellen Anwendungen. Die richtige Wahl des Produktes und seine korrekte Installation sind ausschlaggebend für die Funktionalität des Produktes. Carrara S.p.a. lehnt jede Haftung für Sach- und Personenschäden ab, die durch unsachgemäßen oder falschen Gebrauch oder der Verwendung in einer nicht optimalen Konfiguration der Produkte verursacht werden. Carrara S. p. a. behält sich das Recht vor, die technischen Daten in diesem Katalog zu ändern, ohne Dritte benachrichtigen zu müssen.

33


0.0

Unternehmen - Globale Dichtungslösungen

Carrara

Carrara Global Sealing Solutions, steht für engagierte Partnerschaft 4 Betriebsbereiche • Dichtungssysteme und Komponenten für Ventile • Industrie-Dichtungssysteme • Umweltspezifische Leistungen • Technische Garne für die Industrie Carrara ist Partner der wichtigsten Hersteller von Prozesskomponenten für die Fluidkontrolle und qualifiziert sich sowohl bei den wichtigsten internationalen EPCs als auch bei den wichtigsten Öl- und Gasunternehmen für die Lieferung von Dichtungssystemen und Umweltdienstleistungen.

• 20.000 m2 Nutzfläche • 160 Angestellte • Patentierte Produkte • Frame Agreements mit internationalen Kunden

4


Mission • Kundenzufriedenheit durch die Produktion effizienter Dichtungssysteme • Unseren Kunden die bestmöglichen technische Lösung, Logistik und Preis zu bieten. • Engagement beim Aufbau einer langfristigen, kommerziellen Partnership mit den Kunden und Kooperation, mit dem Ziel ständiger Verbesserung.

Carrara Global Sealing Solutions hat sich für die Umsetzung seiner Mission mit Raum für Logistik, Ausrüstung, Managementsoftware und Personal ausgestattet, der an die Bedürfnisse eines zunehmend wettbewerbsintensiven und anspruchsvollen Marktes angepasst ist. • Die große Fläche, auf der sich das Werk entwickelt, ermöglicht einen äußerst rationellen Fluss von Rohstoffen, Halbfabrikaten und Gütern und garantiert höchste Effizienz. • Die Ausrüstung für die Handhabung, Verarbeitung, Qualitätskontrolle und Verpackung sind alle in einen Prozess integriert, der die Verwaltung großer Produktmengen ermöglicht, wobei die Rückverfolgbarkeit und die Einhaltung der mit dem Kunden vereinbarten Qualitätsstandards und Lieferfristen gewahrt bleiben. • Die Verwendung von SAP und von moderner Vertragsmanagement-Software minimiert die manuelle Verarbeitung von Daten, um deren Integrität in jeder Phase des Prozesses zu gewährleisten. • Die Kompetenzen des Personals werden ständig überprüft und in einem strukturierten Plan, mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung, integriert

COMPANY

Assets

Dichtungslösungen Carrara bietet Dichtungslösungen zur Maximierung der Leistungen und zur Reduzierung der Wartungshäufigkeit. Sicherheit, Effizienz und Mehrwert sind die Leitlinien der Aktivitäten der F&E-Abteilung, die Materialien auswählt und mit der Produktion neuer Produkte und Upgrades beginnt.

Partnership Carrara Global Sealing Solutions, Partner mit denen man gewinnt! Carrara kooperiert mit Kunden in einem globalisierten und wettbewerbsorientierten Markt, um mit ihnen und gemeinsam mit ihnen zu gewinnen. Aus diesem Grund bietet das Unternehmen Kompetenz und Zuverlässigkeit, in der modernen Rolle des Supply Chain Partners.

55


1.0

PLANIGRAPH® - Graphit

PLANIGRAPH® Graphit

6


■ METALBOND PLANIGRAPH® Metalbond Planigraph® minimiert Emissionen, da sie Infiltrationen zwischen Blech und Graphit verhindert, und die Erosion der Innenkante, wodurch man vermeidet, dass Graphit mit der Flüssigkeit in Kontakt kommt.

Genehmigungen • TA LUFT VDI 2440 • Fire Test

• Style I - Mit Verstärkung aus perforiertem Blech SS316L und Innenring. • Style IE

PLANIGRAPH®

- Mit Verstärkung aus perforiertem Blech SS316L und Innen- und Außenring.

Metalbond Multi Metalbond Planigraph® Multi ist die Low Emission und Fire Safe approved Dichtung, die in der Lage ist, nahezu alle Flüssigkeiten und Industriegase abzudichten und den Magazinbestand zu minimieren. Das spezielle Außenprofil der Dichtung, ermöglicht die Verwendung von Metalbond Planigraph® Multi an den Flansch ASME RF für die Klassen 150300-600 bis zur Size 3 inch und für die Klassen 150-300 für die darüberliegenden.

Temperatur Metalbond Planigraph® is ist anwendbar sowohl in der Tieftemperaturtechnik -200°C, als auch bei sehr hohen Temperaturen bis 550°C mit nichtoxidierenden Flüssigkeiten und bis 400°C mit schwach oxidierenden Flüssigkeiten und heißer Luft, einsetzbar.

Druckbereich Metalbond Planigraph® is einsetzbar an den RF Flanschen, bis Klasse 600 psi während sie bei den anderen Flanschen bei sehr hohem Druck einsetzbar ist.

pH Range

Metalbond Planigraph® ist im gesamten Range, 0÷14, einsetzbar, mit Ausnahme starker Oxidationsmitteln.

7


1.0

PLANIGRAPH® - Platten und Dichtungen aus Graphit

■ PLANIGRAPH® PLATTEN UND DICHTUNGEN AUS GRAPHIT. Die Planigraph® Produkteihe mit Graphitplatten und -dichtungen besteht aus 4 Produktfamilien, die sowohl in den IndustrialGrade-Ausführungen, als auch Grade Plus mit Zertifizierungen, erhältlich sind.

Hauptcharakteris tiken Der für Planigraph® geltende maximale “Dichtungsdruck” ist abhängig vom Modell, seiner Dicke und der Breite der Dichtung (Bereich). Werden die Planigraph® Dichtungen an den RF Flansch bis zur Klasse 300/600 lbs verwendet, können sie bis zu einem Dichtungsdruck von 200÷230 N/mm2 (Typ LGRHDI) mit vergrößerter Dichtfläche eingesetzt werden. Planigraph® aus Graphit ist einfach zu installieren und kann den Flanschoberflächen angepasst werden. Unverzichtbar in Thermozyklen, altert nicht und behält dauerhaft die elastischen und dichtenden Eigenschaften bei. Graphit ist nicht für oxidierende Flüssigkeiten.

Dichtungsdruck Gasket   Pressure 16

Verhältnis = -­‐(Dichtungsbreite -dicke) Width 2  mm   thickness  r /atio

14

12

10

LG LGR

8

LGRF LGRHDI

6

4

2

0

50

100

150

NN/mm / mm2 2

8

200

250


■ PLANIGRAPH® LGRF Graphitplatten und Dichtungen mit mehrfach perforierten Metalleinlagen.

PLANIGRAPH®

Die Planigraph® LGRF-Dichtungen bestehen aus expandiertem Graphit und werden von einer 0,10 mm starken, perforierten Stahlblech aus 316L-Edelstahl gestützt. LGRF hat eine Komprimierbarkeit von 40% und einen elastischen Rücklauf zwischen 15 und 20%, bei einer maximalen Montagebelastung im Betrieb von 140 N/mm2. Die Restlast nach 16 Stunden bei 300°C liegt über 45 N/mm2. Die Planigraph® LGRF Platten sind mit doppeltem Verstärkungsblech, in der LGRF2 Ausführung verfügbar.

LGRF Graphitdichte

g/cm3

1.0

Kohlenstoffgehalt

%

> 98.0

Aschegehalt

%

< 2.0

Material

-­‐

SS316L

Form

-­‐

tanged

Stärke

mm

0.10

Nummer

-­‐-­‐

1

Komprimierbarkeit

%

30--40

Verfügbare Größen

Wiederherstellung

%

Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 1,0 ÷ 1,5 ÷ 2,0 ÷ 3,0 (inch) 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” ÷ 1/8”

Stress

Verstärkte Stahlblechdetails

Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.000 x 1.000 ÷ 1.500 x 1.500 (inch) 40” x 40” ÷ 60” x 60”

Temperatur Maximale Belastung unter Betriebsbedingungen

15--20

N/mm

> 45

°C

-­‐200/+550

N/mm2

140

2

9


1.0

PLANIGRAPH® - Platten und Dichtungen aus Graphit

■ PLANIGRAPH® LGRHDI Graphitplatten und Dichtungen mit glatten mehrfach Metalleinlagen. Planigraph® LGRHDI sind spezifisch für Hochdruckanwendungen. Das expandierte Graphit wird von mehreren 0,05 mm 316L Mehrfachblech aus Edelstahl gestützt. LGRHDI hat eine Komprimierbarkeit von 25- 30% und eine elastische Rückformung zwischen 15 und 20%, mit einer maximalen Montagelast im Betrieb von 200 N/ mm2. Die Restlast nach 16 Stunden bei 300°C liegt über 45 N/mm2.

LGRHDI Graphitdichte

g/cm3

1.0

Kohlenstoffgehalt

%

> 98.0

Aschegehalt

%

< 2.0

Material

-­‐

SS316L

Form

-­‐

smooth

Stärke

mm

0.05

Nummer

-­‐-­‐

*

Komprimierbarkeit

%

25--35

Verfügbare Größen

Wiederherstellung

%

Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 1,0 ÷ 1,5 ÷ 2,0 ÷ 3,0 (inch) 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” ÷ 1/8”

Stress

Verstärkte Stahlblechdetails

Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.000 x 1.000 ÷ 1.500 x 1.500 (inch) 40” x 40” ÷ 60” x 60”

10

Temperatur Maximale Belastung unter Betriebsbedingungen

N/mm

> 15 2

> 45

°C

-­200/+550

N/mm2

140

*Die Anzahl der Verstärkungsblätter hängt von der Dicke des Blatts ab


■ PLANIGRAPH® LGR Graphitplatten und Dichtungen mit glatten Metalleinlagen.

PLANIGRAPH®

Die Dichtungen Planigraph® LGR sind speziell für Anwendungen bis zu PN40 (600 lbs) für RF, LMF und LTG Flansch von Pipelines, Ventilen und Wärmetauschern, gefertigt. Das Graphit wird von einem glatten SS316L Insert gestützt. Ausgezeichnete Komprimierbarkeit bis zu 50% und gute Recovery zwischen 10 und 15%.

■ PLANIGRAPH® LG Graphitplatten und Dichtungen ohne Metalleinlagen. Die Planigraph® LG Dichtungen sind für Spezialanwendungen bei Nieder- oder Unterdruck bestimmt, Graphit wird nicht von einem Insert gestützt, was besondere Sorgfalt beim Schneiden und Installieren der Dichtung erfordert.

LG

LGR

g/cm3

1.0

1.0

Kohlenstoffgehalt

%

> 98.0

> 98.0

Aschegehalt

%

< 2.0

< 2.0

Material

-­‐

-­‐

SS316L

Form

-­‐

-­‐

glatt

Stärke

mm

-­‐-­‐

0.05

Nummer

-­‐-­‐

-­‐-­‐

1

Komprimierbarkeit

%

40-­50

40--50

Verfügbare Größen

Wiederherstellung

%

10-­15

10--15

Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,5 ÷ 1,0 ÷ 1,5 ÷ 2,0 ÷ 3,0 (inch) 1/64” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” ÷ 1/8”

Stress

> 47

> 45

Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.000 x 1.000 ÷ 1.500 x 1.500 (inch) 40” x 40” ÷ 60” x 60”

Graphitdichte

Verstärkte Stahlblechdetails

Temperatur Maximale Belastung unter Betriebsbedingungen

N/mm

2

°C N/mm2

-­200/+550 -­200/+550 40

60

11


2.0

PLANIFLON® - PTFE

PLANIFLON® - PTFE

12


■ PLANIFLON® B13 Planiflon® B13 ist modifiziertes, bidirektional orientiertes PTFE, das die für diese Dichtungen typischen Effekte der Relaxation und des viskosen Flusses minimiert und eine hohe Zuverlässigkeit auch in den schwierigsten Anwendungen gewährleistet.

Planiflon® B13 ist verwendbar an den

Genehmigungen • TA LUFT VDI 2440 • BAM Oxygen Service

PLANIFLON®

RF Flanschen, bis zur Klasse 600 psi an anderen Flanschen hingegen bis zu 80 bar. Die chemische Kompatibilität erstreckt sich auf den gesamten Bereich 0÷14 mit Ausnahme von Flüssigkeiten, bei denen der silikatische Füllstoff nicht verträglich ist.

B13 Farbe

Rosa

Zusammensetzung

g/cm3

2.2

Betriebstemperaturbereich

°C

-200/+260

Max. Betriebsdruck

Bar

80

Dichte

P x T max

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,75 ÷ 1,00 ÷ 1,50 ÷ 2,00 2,50 ÷ 3,00 ÷ 4,00 ÷ 5,00 ÷ 6,00 (inch) 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” 3/32” ÷ 1/8” ÷ 5/32” ÷ 3/16”÷ 1/4”

Modifizierter PTFE Silikat-Füllstoff

Bar x °C

Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm

12000

Dicke 3,0 mm

8500 mg* s-1*m-1

< 0.05

Kriech-Relaxation

%

< 24

Kompressionsbereich

%

>4

Wiederherstellung DIN 3535-6

%

> 1,7

pH Range

-

0-14

Leckage

Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 (inch) 60” x 60”

13


2.0

PLANIFLON® - PTFE

■ PLANIFLON® B14 Die Planiflon® B14 Dichtungen sind mit Silica-Kügelchen bestückt, um dem Produkt eine größere Flexibilität zu verleihen, was in vielen Anwendungen, in denen eine geringe Klemmkraft erforderlich ist, unerlässlich ist. Dank des biaxial modifizierten PTFE ist das Kriechen moderat und erlaubt den Einsatz des Produktes in Umgebungen, die durch häufige thermische Zyklen gekennzeichnet sind.

Hauptcharakteristiken • Ausgezeichnete Klemmkrafthaltung • Kann mit einer Vielzahl von Produkten und in vielen Anwendungen eingesetzt werden. • Brennt nicht • Nährt nicht das Bakterienwachstum

B14 Farbe

Hellblau

Zusammensetzung

Modifizierter PTFE Glas-Mikrosphärenfüllstoff

Dichte

g/cm3

1.4

Betriebstemperaturbereich

°C

-200/+260

Max. Betriebsdruck

Bar

50

P x T max Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,75 ÷ 1,00 ÷ 1,50 ÷ 2,00 2,50 ÷ 3,00 ÷ 4,00 ÷ 5,00 ÷ 6,00 (inch) 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” 3/32” ÷ 1/8” ÷ 5/32” ÷ 3/16”÷ 1/4” Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 (inch) 60” x 60””

14

Bar x °C 12000

Dicke 3,0 mm

8500 mg* s *m

< 0.05

Kriech-Relaxation

%

< 19

Kompressionsbereich

%

> 32

Wiederherstellung DIN 3535-6

%

>7

pH Range

-

0-14

Leckage

-1

-1


■ PLANIFLON® B15

PLANIFLON®

Planiflon® B15 ist ein modifiziertes, mit Molybdändisulfid gefülltes PTFE für alle Anwendungen, bei denen silikatische Ladungen nicht geeignet sind. Planiflon® B15 Dichtungen können sowohl an Leitungsflanschen als auch an Wärmetauscherflanschen und Ventilpumpen installiert werden und garantieren so eine effektive und sichere Dichtung.

Hauptcharakteristiken • Erhöhte Dichtungsleistung • Geringer Emissionsgrad • Moderater Creep

B15 Farbe

Aus Weiß

Zusammensetzung

Modifizierter PTFE mit Bariumsulfat-Füllstoff

Dichte

g/cm3

2.8

Betriebstemperaturbereich

°C

-200/+260

Max. Betriebsdruck

Bar

80

P x T max Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,75 ÷ 1,00 ÷ 1,50 ÷ 2,00 2,50 ÷ 3,00 ÷ 4,00 ÷ 5,00 ÷ 6,00 (inch) 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” 3/32” ÷ 1/8” ÷ 5/32” ÷ 3/16”÷ 1/4” Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 (inch) 60” x 60”

Bar x °C 12000

Dicke 3,0 mm

8500 mg* s *m

< 0.005

Kriech-Relaxation

%

< 28

Kompressionsbereich

%

> 4.3

Wiederherstellung DIN 3535-6

%

> 2.1

pH Range

-

0-14

Leckage

-1

-1

15


2.0

PLANIFLON® - PTFE

■ PLANIFLON® E12 PLATTEN UND DICHTUNGEN AUS EXTRUDIERTEM PTFE Planiflon® E12 ist inert, ungiftig und einfach zu installieren. Planiflon® E12 ist eine UniversalDichtung, die mit allen Flanschtypen und nahezu allen Flüssigkeiten verwendet werden kann. Planiflon® E12 ist inert, ungiftig und einfach zu installieren, dank der Fähigkeit, sich leicht an die Dichtflächen anzupassen und eventuelle Defekte auszugleichen. Planiflon® E12 ist die FDA approved Planiflon® E12, eine multidirektionale expandierte PTFE-Dichtung, die eine sehr hohe mechanische Festigkeit, einen niedrigen Kriechwert und eine ausgezeichnete Leistung in einem weiten Temperaturbereich aufweist. Kann mit Lebensmitteln verwendet werden.

Hauptcharakteristiken • Erhöhte Dichtungsleistung • Geringer Emissionsgrad • Moderater Creep

E12 Farbe

Weiß

Zusammensetzung

Expandiertes PTFE g/cm3

0.9

Betriebstemperaturbereich

°C

-200/+260

Max. Betriebsdruck

Bar

50

Dichte

P x T max

Bar x °C Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm Dicke 3,0 mm

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,75 ÷ 1,00 ÷ 1,50 ÷ 2,00 2,50 ÷ 3,00 ÷ 4,00 ÷ 5,00 ÷ 6,00 (inch) 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” 3/32” ÷ 1/8” ÷ 5/32” ÷ 3/16”÷ 1/4” Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 (inch) 60” x 60”

16

5000 3500 mg* s *m

< 0.005

Kriech-Relaxation

%

38

Kompressionsbereich

%

45

Wiederherstellung

%

14

pH Range

-

0-14

Leckage

-1

-1


■ PLANIFLON® SEALTAPE Planiflon® Sealtape ist eine multidirektionale, expandierte, reine PTFE-Dichtung, die im gesamten pH-Bereich einsetzbar ist, mit Einschränkungen für elementare Fluor- oder Alkalimetalle bei hohen Temperaturen und Drücken. Durch ihre spezielle Struktur eignet sich besonders für Anwendungen in der Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

PLANIFLON®

Sie eignet sich besonders für Anwendungen, bei denen aufgrund der besonders positiven Dehnungskurve geringe Spannkräfte auftreten (z. B. Graphitflansche, Glas, usw.). FDA konform.

Planiflon® Sealtape hat eine große plastische Verformbarkeit bei geringem Kaltfluss und kann verwendet werden, um Dichtungen in kurzer Zeit auf beliebigen Oberfläche herzustellen, die auch bei geringen Klemmkräften und bei unregelmäßigen oder oberflächlich beschädigten Oberflächen haften Planiflon® Sealtape ist ungiftig und kontaminiert nicht die Produkte, mit denen sie in Kontakt kommt, da sie weder Substanzen noch Materialpartikel freisetzt.

T° C -200 / +260

pH O- 14 BAUGRÖSSE

TYP

Breite mm

Dicke mm.

Spulenlänge m

ST-10

10

2/3/6

10 / 25

ST-15

15

2/3/6

10 /15 / 25

ST-20

20

2/3/6/9

10 /15 I 25

ST-25

25

2/3/6/9

10 /15 I 25

ST-30

30

2/3/6/9

10 /15 I 25

17


3.0

PLANIFLEX® - FASER COMPRESSE CSF

PLANIFLEX® FASER COMPRESSE CSF

18


■ PLANIFLEX® PF64

WIDERSTANDSFÄHIG UND ZUVERLÄSSIG Planiflex® PF64 ist eine Dichtung aus speziell ausgewählten Materialien auf Aramidfaserund NBR-Basis, die hohe Leistungsstandards für eine Vielzahl industrieller Anwendungen erfüllt.

Planiflex® PF64 eignet sich für die Dichtung mit Dämpfen, Schmiermitteln, Lösungsmitteln, Gas, Dampf und vielen verdünnten Säuren und Laugen. Kann als Dichtung bei PTFE Beuteln verwendet werden.

Planiflex® PF64 ist eine Dichtung, die für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen eingesetzt werden kann und einfach zu handhaben, zu installieren und zu entfernen ist. Planiflex® PF64 bietet ein exzellentes Spannungshaltevermögen und ausgezeichnete Abdichtungseigenschaften.

Foto da fare

PLANIFLEX®

Planiflex® PF64 ist geeignet für den Dauereinsatz im Temperaturbereich -40°C÷250°C und in Druckbereichen bis 600 lbs und PN40. Diese Dichtungen weisen eine chemische Verträglichkeit im typischen pHBereich von Nitrilkautschuken auf.

PF64 Farbe Binder Dichte ± 5% Zugfestigkeit DIN 52910 Komprimierbarkeit ASTM F36 Wiederherstellung ASTM F36 Restspannung DIN 52913 16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2 16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2 Dickenzunahme ASTM F146 1) Öl IRM 903, 5h, 150°C 2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C 3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C Max. Betriebsbedingungen Spitzen-Temp. Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

g/cm3 MPa % %

Blau NBR 1.9 8 11 50

MPa MPa

22 28

% % %

5 5 2

°C °C °C MPa

350 280 220 10

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,50 ÷ 0,80 ÷ 1,00 ÷ 1,50 ÷ 2,00 ÷ 2,50 ÷ 3,00 ÷ 4,00 ÷ 5,00 (inch) 1/64” ÷ 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” ÷ 3/32” ÷ 1/8” ÷ 5/32” ÷ 3/16” Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 ÷ 1.500 x 3.000 (inch) 60” x 60” ÷ 60” x 120”

19


3.0

PLANIFLEX® - FIBRE COMPRESSE CSF

■ PLANIFLEX® PF SICHER UND EFFIZIENT

■ PLANIFLEX® PF65 Dank der speziellen Materialien ihrer Struktur, garantiert Planiflex® PF65 die Dichtung mit einer Vielzahl von Flüssigkeiten wie Dampf, Wasser, Kraftstoffe, Schmieröle, Salzlösungen, schwach saure und basische Lösungen, die eine ausgezeichnete Alterungsbeständigkeit aufweisen.

PF65

Planiflex® PF65 kann bis zu einer Dauertemperatur von 340°C und bis zu 250°C mit Dampf verwendet werden. Die Restspannung bei 175°C beträgt 24 MPa, um die Dichtungsfähigkeit zu gewährleisten und auch bei hohen Temperaturen eine effiziente Dichtung bei langen Betriebszyklen aufrechtzuerhalten. Der typische Anwendungsbereich der Planiflex® PF65 an den RF Flanschen geht bis zum DruckRating 600lbs und PN40.

20

Farbe Binder Dichte ± 5% Zugfestigkeit DIN 52910 Komprimierbarkeit ASTM F36 Wiederherstellung ASTM F36 Restspannung DIN 52913 16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2 16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2 Dickenzunahme ASTM F146 1) Öl IRM 903, 5h, 150°C 2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C 3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C Max. Betriebsbedingungen Spitzen-Temp. Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

g/cm3 MPa % %

Blau NBR 1.9 9.0 10 55

MPa MPa

29 34

% % %

6 6 2

°C °C °C MPa

400 340 250 12

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,50 ÷ 0,80 ÷ 1,00 ÷ 1,50 ÷ 2,00 ÷ 2,50 ÷ 3,00 ÷ 4,00 ÷ 5,00 (inch 1/64” ÷ 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” ÷ 3/32” ÷ 1/8” ÷ 5/32” ÷ 3/16” Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 ÷ 1.500 x 3.000 (inch) 60” x 60” ÷ 60” x 120”


■ PLANIFLEX® PF81 Planiflex™ PF81 besteht aus Aramidfasern, Graphit und Nitrilbindemittel, die Zuverlässigkeit und Sicherheit garantieren.

Foto da fare

Planiflex® PF13 ist die Hartplatte mit CSM Bindemittel, für Dichtungen, die für den Einsatz an Produkten der chemischen Industrie bestimmt sind.

■ PLANIFLEX® PF63 Planiflex® PF63 wird aus Aramidfasern und Nitrilbindemittel für allgemeine Anwendungen hergestellt.

■ PLANIFLEX PF41 ®

Planiflex® PF41 besteht aus organischen Fasern und Nitrilbindemittel, die universelle Dichtung für ein breites Anwendungsspektrum.

PF81 PF13 PF63 PF41 Farbe Binder Dichte ± 5% Zugfestigkeit DIN 52910 Komprimierbarkeit ASTM F36 Wiederherstellung ASTM F36 Restspannung DIN 52913 16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2 16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

Dickenzunahme ASTM F146 1) Öl IRM 903, 5h, 150°C 2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C 3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C 4) 40%HNO3 23oC/18h 5) 65%H2SO4 23oC/48h Max. Betriebsbedingungen Spitzen-Temp. Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

Schwarz Beige NBR CSM 3 1.9 1.9 g/cm 8 9 MPa % 11 9 50 50 % MPa MPa

22 28

% % % % %

5 5 2

°C °C °C MPa

350 280 220 10

25

Blau NBR 1.9 6 11 50

Grün NBR 1.9 8 9 60

25

20

12

10 10

250 180 150 5

180 140 120 4

PLANIFLEX®

■ PLANIFLEX® PF13

8 10 200 150 4

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,50 ÷ 0,80 ÷ 1,00 ÷ 1,50 ÷ 2,00 ÷ 2,50 ÷ 3,00 ÷ 4,00 ÷ 5,00 (inch) 1/64” ÷ 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” ÷ 3/32” ÷ 1/8” ÷ 5/32” ÷ 3/16” Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 ÷ 1.500 x 3.000 (inch) 60” x 60” ÷ 60” x 120”

21


4.0

PLANIX® - MEGATHERM

PLANIX® MEGATHERM

22


■ PLANIX® Planix® MEGATHERM ist eine Dichtungsplatte aus Materialien auf Glimmerbasis und Bindemitteln, die auf einem Edelstahlträger gelagert sind und für die Dichtung in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen eingesetzt werden, in denen andere Dichtungen nicht verwendet werden können.

PLANIX®

Foto da fare

Temperatur Planix® MEGATHERM ist verwendbar bis zu 900°C mit Peak-Limit von 1000°C. Druckrange Planix® MEGATHERM ist sicher einsetzbar bei niedrigem Druck im Rating 150 lbs und PN16. pH Range Planix® MEGATHERM ist in einem breiteren Anwendungsbereich einsetzbar als Graphit. Tatsächlich ist Glimmer nahezu unempfindlich gegen Säuren und starke Basen, so dass er im Kontakt mit fast allen Flüssigkeiten und Gasen eingesetzt werden kann.

Planix® MEGATHERM, sicher und widerstandsfähig auch in kritischen Anwendungen. Planix® MEGATHERM kann mit geschmolzenen Salzen und bei hohen Temperaturen oxidierenden Gasen, ohne Angst vor übermäßigem Gewichtsverlust durch Oxidation und Verbrennung verwendet werden, wodurch die Dichtung auch bei häufigen thermischen Zyklen dauerhaft erhalten bleibt. Material Inserts Max. Betriebstemperatur Kurzeitige Spitzentemperatur Max. Betriebsdruck Leckage DIN 3535-6 Spannungshaltung DIN 52913 Kriech-Relaxation DIN3535-6 Komprimierbarkeit ASTM F36 Wiederherstellung ASTM F36

Flexibler Glimmer SS316 Stieldicke 0,1 mm 900 °C 1.000 °C bar 20 mg*s-1*m-1 < 0,1 N/mm2 40 % < 18 % > 20 % > 2,2

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 1,00 ÷ 2,00 ÷ 3,00 (inch) 3/64” ÷ 5/64” ÷ 1/8” Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.000 x 1.000 ÷ 1.500 x 1.500 (inch) 40” x 40” ÷ 60” x 60”

23


4.0

PLANIX® - GUMMI

PLANIX®

PLATTEN UND DICHTUNGEN AUS GUMMI. Planix® Gummidichtungsplatten ist das Sortiment an Rollen und Platten für Gummidichtungen im Carrara-Sortiment, das unter anderem folgende Produkte umfasst: • NR

Naturkautschuk

• EPDM Ethylen-Propylen

Dien-Kautschuk

• SB

Styrol-Butadien-Kautschuk

• CSM chlorsulfonierter

Polyethylen-Kautschuk

• CR

Polychloropren-Kautschuk

• SR

Silikon-Kautschuk

• FKM Fluorkohlenstoff-Kautschuk

Die Wahl des Materials Bei der Auswahl von Elastomerdichtungen ist dies folgendes zu berücksichtigen: • Die Primärflüssigkeiten, mit denen die Dichtung in Kontakt kommt (primäre chemische Verträglichkeit). • Sekundäre Flüssigkeiten (Schmierstoffe oder andere), denen die Dichtung ausgesetzt ist (sekundäre chemische Verträglichkeit). • Die Eignung von Werkstoffen für extreme Einsatztemperaturen, heiß und kalt. • Das Vorhandensein von externen Verunreinigungen wie z.B. Schleifmittel. Primär- und Sekundärflüssigkeiten muss sorgfältig analysiert werden. Für eine korrekte Betriebslebenserwartung muss eine übermäßige Verschlechterung vermieden werden, indem überprüft wird, ob die Voraussetzungen für unter anderem, folgende Punkte nicht erfüllt sind: • deutliche Volumenveränderung • deutliche Erhöhung oder Verminderung der Härte • deutliche Änderung der Zugfestigkeit

24

Material Farbe Spezifisches Gewicht Dicke Breite Länge Härte Betriebstemperatur Zugfestigkeit Dehnung Reißfestigkeit Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C) Toleranz der Dicken +/- 10% Toleranz der Formate +/- 5%

UM

PLANIX 11 Naturkaut -schukr

-g/cm3 mm m m Shore A °C MPa % N/mm %

Schwarz 0,97 ± 0,03 1,0 to 50,0 1,2 1,2 to 10,0 40 ± 5 -35 ÷ 70 20,0 550 40 40


PLANIX®

■ PLANIX®

PLANIX 03 EPDM Kautschuk

PLANIX 05 Weißer SBR Kautschuk

PLANIX 15 Roter SBR Kautschuk

PLANIX 07 CSM Kautschuk

PLANIX 08 NBR Kautschuk

PLANIX 09 PolychloroprenKautschuk

PLANIX 17 SilikonKautschuk

PLANIX 19 FKM Kautschuk

Schwarz 1,25 ± 0,05 1,0 to 50,0 1,2 1,2 to 10,0 60 ± 5 -25 ÷ 120 4,0 200 10 40

Weiß 1,5 ± 0,05 1,0 to 50,0 1,2 1,2 to 10,0 60 ± 5 -25 ÷ 120 8,0 400 15 40

Schwarz 1,5 ± 0,03 1,0 to 50,0 1,2 1,2 to 10,0 70 ± 5 -25 ÷ 70 4,0 200 14 40

Schwarz 1,4 ± 0,03 1,0 to 50,0 1,2 1,2 to 10,0 70 ± 5 -35 ÷ 140 7,0 400 17 40

Schwarz 1,24 ± 0,03 1,0 to 50,0 1,2 1,2 to 10,0 70 ± 5 -25 ÷ 120 14,0 300 55 20

Schwarz 1,5 ± 0,03 1,0 to 50,0 1,2 1,2 to 10,0 60 ± 5 -20 ÷ 100 4,5 250 12 35

Rot 1,25 ± 0,03 1,0 to 50,0 1,0 1,0 60 ± 5 -70 ÷ 200 7,0 300 20 34

Schwarz 1,5 ± 0,03 1,0 to 50,0 1,2 1,2 to 10,0 70 ± 5 -30 ÷ 250 7,5 250 18 62

25


5.0

26

Platten-Leitfaden - Technische Daten


■ PLANIGRAPH® GRAPHIT-PLATTEN

LGR

PLANIGRAPH LG Die Planigraph® LG Dichtungen sind für spezielle Niederdruck- oder Vakuumanwendungen vorgesehen.

Graphitdichte

LGRF

PLANIGRAPH LGR

®

PLANIGRAPH® LGRF

®

Die Planigraph® LGR Dichtungen bestehen aus expandiertem Graphit und werden von einem 0.05 mm Blech aus 316L-Edelstahl gestützt.

g/cm3

1,0

g/cm3

1,0

g/cm3

1,0

Kohlenstoffgehalt

%

> 98,0

Kohlenstoffgehalt

%

> 98,0

Kohlenstoffgehalt

%

> 98,0

Aschegehalt

%

< 2,0

Aschegehalt

%

< 2,0

Aschegehalt

%

< 2,0

Verstärkte Stahlblechdetails

Graphitdichte

Die Planigraph® LGRF Dichtungen bestehen aus expandiertem Graphit und werden von einer 0.10 mm perforierten Blech aus 316L-Edelstahl gestützt

Verstärkte Stahlblechdetails

Graphitdichte

Verstärkte Stahlblechdetails

Material

-­‐

-­‐

Material

-­‐

SS316L

Material

-­‐

SS316L

Form

-­‐

-­‐

Form

-­‐

glatt

Form

-­‐

tanged

Stärke

mm

-­‐-­‐

Stärke

mm

0,05

Stärke

mm

0,10

Nummer

-­‐-­‐

-­‐-­‐

Nummer

-­‐-­‐

1

Nummer

-­‐-­‐

1

%

40-­50

Komprimierbarkeit

%

40--50

Komprimierbarkeit

%

30--40

Wiederherstellung

%

15--20

Komprimierbarkeit Wiederherstellung Stress Temperatur Maximale Belastung unter Betriebsbedingungen

%

10-­15

Wiederherstellung

N/mm2

> 47

Stress

°C

-­‐200/+550

N/mm2

40

Temperatur Maximale Belastung unter Betriebsbedingungen

%

10--15

N/mm2

> 45

°C

-­‐200/+550

N/mm2

60

Stress Temperatur Maximale Belastung unter Betriebsbedingungen

N/mm2

> 45

°C

-­‐200/+550

N/mm2

140

LGRF2

LGRHDI

PLANIGRAPH® LGR

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) 0,80 - 1,00 - 1,50 - 2,00 - 3,00 (inch) 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” ÷ 1/8”

Die Planigraph® LGRF2 Dichtungen bestehen aus expandiertem Graphit und werden von zwei 0.10 mm perforierten Blechen aus 316L-Edelstahl gestützt.

Die Planigraph® LGRHDI Dichtungen werden aus mehreren 0,05 mm dicken 316L-Stahlblechen für Hochdruckanwendungen hergestellt.

Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1000 x 1000 e 1500 x 1500 (inch) 40” x 40” ÷ 60” x 60”

PLANIGRAPH® LG

Graphitdichte

g/cm3

1,0

Kohlenstoffgehalt

%

> 98,0

Aschegehalt

%

< 2,0

Verstärkte Stahlblechdetails

Graphitdichte

g/cm3

1,0

Kohlenstoffgehalt

%

> 98,0

Aschegehalt

%

< 2,0

-­‐

SS316L

Material

-­‐

SS316L

Form

-­‐

glatt

Form

-­‐

glatt

Stärke

mm

0,10

Stärke

mm

0,10

Nummer

-­‐-­‐

2

Nummer

-­‐-­‐

*

%

30--40

Komprimierbarkeit

%

40--50

Wiederherstellung

%

10--15

Wiederherstellung Stress Temperatur Maximale Belastung unter Betriebsbedingungen

Für Informationen zu den Anzugsfaktoren der Dichtungen, wenden Sie sich an das technische Büro von Carrara. Für fehlerhafte Auswahl und Missbrauch des Materials wird keine Haftung übernommen.

Verstärkte Stahlblechdetails

Material

Komprimierbarkeit

PLATTEN-LEITFADEN

LG

%

20

N/mm2

> 45

°C

-­‐200/+550

N/mm2

140

Stress Temperatur Maximale Belastung unter Betriebsbedingungen

N/mm2

> 47

°C

-­‐200/+550

N/mm2

40

WARNUNG: Die in den Tabellen angegebenen Daten beziehen sich auf ein typisches Materialverhalten und sind das Ergebnis von Labor- und Betriebsversuchen, die im Laufe der Jahre durchgeführt wurden. Die Spezifikationen können ohne Voranmeldung verändert werden. Die falsche Wahl des Materials für den jeweiligen Anwendungsfall oder eine unsachgemäße Verwendung kann zu Sach- und Personenschäden führen. Für fehlerhafte Auswahl und Missbrauch des Materials wird keine Haftung übernommen.

Typische Werte für eine Dicke von 1.50 mm

* Die Anzahl der Verstärkungsblätter hängt von der Dicke ab

27


5.0

Platten-Leitfaden - Technische Daten

■ PLANIFLON® PTFE PLATTEN

B13

B14

PLANIFLON B13 Die Planiflon® B13 Dichtungen sind für HFFlansche bis zu einer Klasse von 600 psi geeignet. Farbe

Pink

Zusammensetzung Dichte Max. Betriebsdruck P x T max

PLANIFLON® B15

®

Die Planiflon® B14 Dichtungen sind mit SilicaKügelchen bestückt, um dem Produkt eine geringere Dichte und erhöhte Flexibilität zu garantieren. Farbe

Modifizierter PTFE Silikat-Füllstoff g/cm

2.2

°C

-200/+260

Bar

80

3

Betriebstemperaturbereich

B15

PLANIFLON B14

®

Bar x °C

Die Planiflon® B15 bestehen aus modifiziertem PTFE mit Molybdändisulfid gefülltes.

Hellblau

Farbe

Zusammensetzung

Modifizierter PTFE Mikrosphärenfüllstoff

Dichte

g/cm

1.4

°C

-200/+260

Bar

50

3

Betriebstemperaturbereich Max. Betriebsdruck P x T max

Off Weiß Modifizierter PTFE with Barium Sulphate filler

Zusammensetzung Dichte Betriebstemperaturbereich Max. Betriebsdruck

Bar x °C

P x T max

12000

Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm

12000

Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm

Dicke 3,0 mm

8500

Dicke 3,0 mm

8500

Dicke 3,0 mm

Leckage

<0.05

mg* s-1*m-1

Leckage

< 0.05

2.8

°C

-200/+260

Bar

80

Bar x °C

Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm mg* s-1*m-1

g/cm3

12000 8500 mg* s-1*m-1

Leckage

<0.005

Kriech-Relaxation

%

24

Kriech-Relaxation

%

< 19

Kriech-Relaxation

%

< 23

Kompressionsbereich

%

>4

Kompressionsbereich

%

> 32

Kompressionsbereich

%

> 4.3

Wiederherstellung

%

< 1.7

Wiederherstellung

%

<7

Wiederherstellung

%

< 2.1

pH Range

-

0-14

pH Range

-

0-14

pH Range

-

0-14

S.p.A .

S.p.A .

E12

B01 / B02

Die Planiflon® E12 Dichtungen bestehen aus expandiertem PTFE und sind für fast alle Arten von Flüssigkeiten geeignet.

Die Planiflon® B01 und B02 Dichtungen bestehen aus Virgin PTFE bzw. glasgefülltem PTFE.

PLANIFLON® E12

Farbe

Weiß Expandiertes PTFE

Dichte

g/cm3

0.9

°C

-200/+260

Bar

50

Max. Betriebsdruck P x T max

Dichte

g/cm3

2.1/ 2.2

°C

-200/+260

Bar

50

P x T max

Planiflon® B05 bestehen aus aus graphitiertem PTFE für Dichtungen und Dichtringe.

Farbe

V PTFE/ V PTFE Glass

Max. Betriebsdruck

S.p.A .

Bar x °C

Schwarz

Zusammensetzung S.p.A .

Dichte

Betriebstemperaturbereich Max. Betriebsdruck P x T max

Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm

5000

Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm

5000

Dicke 0,5 ÷ 2,0 mm

Dicke 3,0 mm

3500

Dicke 3,0 mm

3500

Dicke 3,0 mm

Leckage

mg* s-1*m-1

< 0.005

Leckage

mg* s-1*m-1

< 0.05

Leckage

V PTFE graphitgefüllt g/cm3

2.1

°C

-200/+260

Bar

50

Bar x °C 5000 3500 mg* s-1*m-1

< 0.05

Creep Relaxation

%

38

Zug- Bruchfestigkeit

%

> 24 / > 11

Zug- Bruchfestigkeit

%

> 14

Kompressionsbereich

%

45

Kompressionsbereich

%

14-17 / 7-10

Kompressionsbereich

%

5-6

Wiederherstellung

%

14

Wiederherstellung

%

20 / 25

Wiederherstellung

%

22

pH Range

-

0-14

pH Range

-

0-14

pH Range

-

0-14

Dicken (Toleranz +/- 10%)* (mm) da 0,80 fino a 6,00 (inch) da 1/32” a 1/4”

28

Bar x °C

Weiß

Zusammensetzung Betriebstemperaturbereich

S.p.A .

PLANIFLON® B05

Farbe

Zusammensetzung Betriebstemperaturbereich

B05

PLANIFLON® B01/B02

Formate (Toleranz +/- 5%)* (mm) da 600 x 600 a 1.500 x 1.500 (inch) da 25” x 25” a 60” x 60”

S.p.A .

* Die Verfügbarkeit von Dicken hängt von der Art des Materials ab. Für Informationen zu den Anzugsfaktoren der Dichtungen, wenden Sie sich an das technische Büro von Carrara. Für fehlerhafte Auswahl und Missbrauch des Materials wird keine Haftung übernommen.


■ PLANIFLEX® KOMPRIMIERTE PLATTEN - CSF

PF65

PLANIFLEX PF64 ®

Die Planiflex® PF64 Dichtungen sind aus Aramidfaserwerkstoffen und NBR hergestellt.

PF81F

PLANIFLEX PF65 ®

Planiflex® PF65 kann bis zu einer Dauertemperatur von 250°C mit Dampf verwendet werden.

PLANIFLEX® PF81F

Planiflex® PF81F ist ein Dichtungsblatt aus einer speziellen Kombination hitzebeständiger Fasern.

Farbe

Blau

Farbe

Blau

Farbe

Binder

NBR

Binder

NBR

Binder

Dichte

g/cm3

1,9

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

Komprimierbarkeit ASTM F36

Schwarz NBR

Dichte

g/cm3

1,9

Dichte

g/cm3

1,9

8

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

9,0

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

9,0

%

11

Komprimierbarkeit ASTM F36

%

10

Komprimierbarkeit ASTM F36

%

10

Wiederherstellung ASTM F36

%

50

Wiederherstellung ASTM F36

%

55

Wiederherstellung ASTM F36

%

50

Restspannung DIN 52913:

Restspannung DIN 52913:

Restspannung DIN 52913:

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

MPa

22

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

MPa

29

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

MPa

25

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

28

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

34

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

30

Dickenzunahme ASTM F146:

Dickenzunahme ASTM F146:

Dickenzunahme ASTM F146:

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

5

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

6

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

5

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

6

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

6

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

2

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

2

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

2

°C

350

°C

400

°C

280

°C

340

°C

220

°C

250

MPa

10

MPa

12

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

PF13

PF81

Planiflex PF13 ist die Hartplatte mit CSM Bindemittel, für Dichtungen aus der chemischen Industrie.

Planiflex PF81 besteht aus Aramidfasern, Graphit und NBR-Bindemittel für maximale Zuverlässigkeit.

PLANIFLEX® PF13 ®

PLANIFLEX® PF81 ®

Farbe

Beige

Farbe

Binder

NBR

Binder

Dichte

g/cm3

1,9

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

Komprimierbarkeit ASTM F36

Schwarz g/cm3

9

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

8

%

9

Komprimierbarkeit ASTM F36

%

11

Wiederherstellung ASTM F36

%

50

Wiederherstellung ASTM F36

%

50

Restspannung DIN 52913:

Restspannung DIN 52913:

MPa

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

Dickenzunahme ASTM F146:

25

MPa

22

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

28

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

8

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

5

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

10

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

5

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

2

200

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

°C

150

°C °C

4

MPa

12

Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

°C

400

°C

320

°C

250

MPa

8

Verfügbare Größen Dicken (Toleranz +/- 10%) (mm) da 0,50 fino a 5,00 (inch) da 1/64” a 7/32” Formate (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 e 1.500 x 3.000 (inch) 60” x 60” ÷ 60” x 120”

1,9

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2 Dickenzunahme ASTM F146:

Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

NBR

Dichte

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur

5

PLATTEN-LEITFADEN

PF64

°C

350

°C

250

°C

220

MPa

10

Für Informationen zu den Anzugsfaktoren der Dichtungen, wenden Sie sich an das technische Büro von Carrara. Für fehlerhafte Auswahl und Missbrauch des Materials wird keine Haftung übernommen.

WARNUNG: Die in den Tabellen angegebenen Daten beziehen sich auf ein typisches Materialverhalten und sind das Ergebnis von Labor- und Betriebsversuchen, die im Laufe der Jahre durchgeführt wurden. Die Spezifikationen können ohne Voranmeldung verändert werden. Die falsche Wahl des Materials für den jeweiligen Anwendungsfall oder eine unsachgemäße Verwendung kann zu Sach- und Personenschäden führen. Für fehlerhafte Auswahl und Missbrauch des Materials wird keine Haftung übernommen.

Typische Werte für eine Dicke von 1.50 mm

29


5.0

Platten-Leitfaden - Technische Daten

■ PLANIFLEX® KOMPRIMIERTE PLATTEN - CSF

PF63

PF41

PLANIFLEX PF63 ®

Planiflex® PF63 wird aus Aramidfasern und NBR Bindemittel für allgemeine Anwendungen hergestellt.

PLANIFLEX PF41

Planiflex® PF41 wird aus organischen Fasern und NBR Bindemittel für allgemeine Niedertemperatur-Anwendungen hergestellt.

PLANIFLEX® PF81R

Planiflex® PF81R besteht aus Aramidfasern, Graphit, NBR-Bindemittel und einem Metallnetz zur Garantie der Druckfestigkeit.

Farbe

Blau

Farbe

Grün

Farbe

Binder

NBR

Binder

NBR

Binder

Dichte

g/cm3

1.9

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

Komprimierbarkeit ASTM F36

2.3

8

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

10

%

9

Komprimierbarkeit ASTM F36

%

11

Wiederherstellung ASTM F36

%

60

Wiederherstellung ASTM F36

%

50

Restspannung DIN 52913:

Restspannung DIN 52913:

1.9

6

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

%

11

Komprimierbarkeit ASTM F36

Wiederherstellung ASTM F36

%

50

Restspannung DIN 52913:

MPa

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

Dickenzunahme ASTM F146:

25

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

MPa

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

Dickenzunahme ASTM F146:

20

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

MPa

22

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

28

Dickenzunahme ASTM F146:

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

10

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

10

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

5

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

2

Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

12

NBR g/cm3

g/cm3

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

Schwarz

Dichte

Dichte

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur

°C

250

°C

180

°C

150

MPa

5

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

°C

180

°C

140

°C

120

MPa

4

PF41G

PF41RG

Planiflex® PF41G wird organischen Fasern und NBR Bindemittel und Oberflächenrauung hergestellt.

Planiflex® PF41RG wird organischen Fasern und NBR Bindemittel, Metallnetz und Oberflächenrauung hergestellt.

PLANIFLEX® PF41G

Schwarz

Farbe

Binder

NBR

Binder

Dichte

g/cm3

1.9

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

Komprimierbarkeit ASTM F36 Wiederherstellung ASTM F36

Schwarz NBR

Dichte

g/cm3

2.3

8

Zugfestigkeit DIN 52910

N/mm2

10

%

9

Komprimierbarkeit ASTM F36

%

9

%

60

Wiederherstellung ASTM F36

%

55

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

MPa

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

Dickenzunahme ASTM F146:

Restspannung DIN 52913: 20

16 Stunden, 300°C, 50 N/mm2

MPa

16 Stunden, 175°C, 50 N/mm2

MPa

Dickenzunahme ASTM F146:

20

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

10

1) Öl IRM 903, 5h, 150°C

%

10

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

10

2) ASTM Fuel B, 5h, 23°C

%

10

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

3) Destilliertes Wasser, 5h,100°C

%

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

°C

180

°C

140

°C

120

MPa

12

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

Max. Betriebsbedingungen: Spitzentemperatur Dauertemperatur Dauertemperatur bei Dampf Druck

5

°C

350

°C

250

°C

220

MPa

10

Verfügbare Größen

PLANIFLEX® PF41RG

Farbe

Restspannung DIN 52913:

30

PF81R

®

°C

180

°C

140

°C

120

MPa

12

Dicken (Toleranz +/- 5%) (mm) 0,50 ÷ 0,80 ÷ 1,00 ÷ 1,50 ÷ 2,00 ÷ 2,50 ÷ 3,00 ÷ 4,00 ÷ 5,00 (inch) 1/64” ÷ 1/32” ÷ 3/64” ÷ 1/16” ÷ 5/64” ÷ 3/32” ÷ 1/8” ÷ 5/32” ÷ 3/16” Größen (Toleranz +/- 5%) (mm) 1.500 x 1.500 ÷ 1.500 x 3.000 (inch) 60” x 60” ÷ 60” x 120” Die verstärkte Version R ist für jeden Artikel der Planiflex®Familie erhältlich. Für Informationen zu den Anzugsfaktoren der Dichtungen, wenden Sie sich an das technische Büro von Carrara. Für fehlerhafte Auswahl und Missbrauch des Materials wird keine Haftung übernommen. WARNUNG: Die in den Tabellen angegebenen Daten beziehen sich auf ein typisches Materialverhalten und sind das Ergebnis von Labor- und Betriebsversuchen, die im Laufe der Jahre durchgeführt wurden. Die Spezifikationen können ohne Voranmeldung verändert werden. Die falsche Wahl des Materials für den jeweiligen Anwendungsfall oder eine unsachgemäße Verwendung kann zu Sach- und Personenschäden führen. Für fehlerhafte Auswahl und Missbrauch des Materials wird keine Haftung übernommen

Typische Werte für eine Dicke von 1.50 mm


PLANIX

PL P 01 S.p.A.

PLANIX P LANIX 0 01 2 PLANIX PPLALANNIXIX001PLANIX PPLLAANNIXIX 02 02 01 1 0 2 ® ■ PLANIX PLANIX PPLLAANNIXIX 0 PLANIX PPLLAANNI 01 02 011 GUMMIPLATTE PLANIX PLANIX PLANIX 02 01P 0 1 P L L A P A P N L PLANIX PLANIIXX 001 LANIX 02 ANNIXIX0022 01P 1PL P P L LANIX 0 PLAAPLANIX P L APLANIX N L A N A I N X I N PLANIX 01 02 03 X I X 0 I N X 0 1 I 0 2 1 X 0 2 2 0 1PL POLYETHYLEN EPDM KAUTSCHUK P PLADÄMMKARTON L A N NIX 02 IX 04 PLANIX ANIX 01 PLANIX PPLLAANNIXIX00042 PLANIX PPLLAANNIIXX 002 04 4 02P 2PL LANIX 0 PLAANNIIX 02 PLANIX PPLLAANNIXIX 0 2 PLAN X 02 0 4 0 4 4 P L A N IX 04 PLANIX I X PL 05 0 2 PLANIX PPLALANNIXIX004PLANIX PPLLAANNIXIX 05 05 04 4 05 PLANIX PPLLAANNIXIX 0 PLANIX PPLLAANNI IX 0 X 0 4 0 0 5 4 0 5 4 5 P L A N IX 05 NIX 04 PLANIX P LAN 0 4 PLLAANIX PLAN PLALANNIXIX P P N 0 IX 044 IX 05 0055 X 04 PLANIX PPLLAANNIX 0 PLANIX PPLLAANNI IX X 0055 04 IX 044 05 PLAPLANIX PLAPLANIX 05P PLANIX 04 NIX 04 05 07 NIXKAUTSCHUK 0 5 FLEXOID WEISSER SBR KAUTSCHUK CSM PLLAANNIIXX 05 05P 5PL ANIX 05 PLLAANNIIXX 05 05P LANIX 0 5 S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

Der Dämmkarton Planix® PX01 besteht vollständig aus asbestfreiem und keramikfreiem Material.

Beige

Farbe

S.p.A.

S.p.A.

0.95 ± 0.05

Spezifisches S.p.A.Gewicht

Dicke

mm

1.0

Breite

m

2.0

Länge S.

m

Shore A

63 ± 5

Härte

°C

-30 ÷ 80

Breite

m

1.0

Breite

m

Länge

m

1.0

LängeS.p.A.

m

Härte

Shore A

--

°C

750

Betriebstemperatur

3.5

S.p.A. Zugfestigkeit

Dehnung

Reißfestigkeit

Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C)

%

--

N/mm

--

Reißfestigkeit

--

S.p.A. Druckverformungs-Set S.p.A. (22 hrs at 70°C)

S.p.A.

S.p.A.

%

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

®

FLEXOID Planix PX04 ist ein mit weichgemachter Gelatine imprägniertes Material auf Cellulosebasis.

N/mm

--

%

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

g/cm3

Dicke

Breite Länge

S.p.A.

Härte

0.70 ± 0.05

p.A. Spezifisches Gewicht

Dicke

m

1.0

BreiteS.

5.0

Länge

S.p.A.

--

°C

-20 ÷ 120

S.p.A. Zugfestigkeit

MPa S.p.

16.0

N/mm

--

%

--

S.p.A.

Dehnung

%

S.p.A.

A.

S.p.A.

4.0

%

200

N/mm

10

%

40

S.p.A.

mm m

p.A.

m S.p.A.

Härte S.p.A. Zugfestigkeit

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

Reißfestigkeit Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C)

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

Dicke

1.2

Breite

1.2 to 10.0

Länge

MPap.A.

8.0

%

400

N/mm

15

%

40

--

S.p.A. Spezifisches Gewicht

1.0 to 50.0

60 ± 5

S.

Farbe

1.5 ± 0.05

-25 ÷ 120

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

°C

Dehnung

S.p.A.

Planix® PX07 ist eine Platte oder Rolle aus CSM chlorsulfonierten Polyethylen-Kautschuk

S.p.A.

Shore A S.p.A.

S.p.A.

--

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

Weiß

g/cm3

S.p.A.

S.p.A.

UM

--

Betriebstemperatur

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.

0.0 to 2.0

S.p.A.

Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C)

Farbe

Shore A

Betriebstemperatur

Reißfestigkeit

S.p.A.

Light Beige

mm m

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

-25 ÷ 120

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

1.2 to 10.0

S.p.A.

S.p.A.

g/cm3 mm

S.p.A.

Härte

m

1.2

m

1.2 to 10.0 70 ± 5

-35 ÷ 140

Zugfestigkeit S.p.A.

S.p.A. MPa S.p.A.

Dehnung Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C)

7.0

%

400

N/mm

17

%

40

S.p.A.

S.p.A.

1.0 to 50.0

°C

S.p.A.

Reißfestigkeit

1.4 ± 0.03

Shore A

Betriebstemperatur

S.p.A.

Schwarz

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

Toleranz der Dicken +/- 10% Toleranz der Formate +/- 5% S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

31 S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

1.2

S.p.A.

°C

S.p.A.

S.p.A.

1.0 to 50.0

S.p.A. MPa

UM

--

Spezifisches Gewicht

--

S.p.A.

UM

Farbe

S.p.A. Druckverformungs-Set S.p.A. (22 hrs at 70°C)

1.25 ± 0.05

S.p.A.

60 ± 5

Reißfestigkeit

Planix® PX05 Food Grade SBR Kautschuk kann mit nicht-flüssigen, öligen oder fetten Lebensmitteln verwendet werden.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

Dehnung

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

200

S.p.A.

S.p.A.

®

%

S.p.A.

Shore A

Betriebstemperatur Zugfestigkeit S.p.A.

Schwarz

g/cm3

p.A.

20.0

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

MPaA.

Dehnung

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.

S.p.A.

S.p.A.

1.0 to 30.0

mm

MPaS.p.A.

--

S.p.A.

S.p.A. Spezifisches Gewicht

Dicke

Härte

Farbe

0.95 ± 0.05

2.0 to 10.0

Zugfestigkeit S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

UM

g/cm3

mm

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

Weiß

--

S.p.A.

Dicke

Betriebstemperatur

S.p.A.

UM

--

g/cm3

S.p.A.

Die Planix PX03 EPDM Dichtungen gehören zur Familie des synthetischen Kautschuks, der Gruppe M, nach der Klassifizierung DIN/ISO 1629.

S.p.A.

UM

Spezifisches Gewicht

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

Farbe

S.p.A.

Polietilene Planix® PX02 PE HD zeichnet sich durch eine hohe chemische Beständigkeit und gute elektrische Eigenschaften aus. S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

PLATTEN-LEITFADEN

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.


5.0

PLLAANNIX P IX 0055 05 PLANIX Platten-Leitfaden - Technische Daten PLANIX

p.A.

S.p.A. S.p.A.

05

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

■ PLANIX®

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A.

S.S.p.p.A. A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A.

S.S.p.p.A. A.

PLANIX - KAUTSCHUKPLATTEN S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

PLANIX 08

PLANIX 09 S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

NBR KAUTSCHUK

CHLOROPREN-KAUTSCHUK

Planix® PX08 ist ein Dichtungsblatt, aus NBRNitrilkautschuk, auch BUNA N genannt.

g/cm3

Schwarz

Farbe

S.p.A. S.p.A.

1.24 ± 0.03

S.p.A. Gewicht Spezifisches

Schwarz

g/cm3

S.p.A. S.p.A.

Farbe

-S.p.A.

1.5 ± 0.03

S.p.A. Gewicht Spezifisches

Schwarz

g/cm3

S.S.p.p.A. A.

mm

1.0 to 50.0

Dicke

mm

1.0 to 50.0

Dicke

mm

m

1.2

Breite

m

1.2

Breite

m

Länge

m

1.2 to 10.0

LängeS.

1.2 to 10.0

Länge

m

Härte

Shore A

70 ± 5

Härte

Shore A

60 ± 5

Härte

Shore A

40 ± 5

°C

-25 ÷ 120

°C

-20 ÷ 100

S.p.A. MPa

m

p.A.

Betriebstemperatur

14.0

S.p.A. Zugfestigkeit

%

300

Dehnung

Reißfestigkeit

N/mm

55

Reißfestigkeit

Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C)

S.p.A.

Dehnung

S.p.A.

%

S.p.A. MPa

S.p.A. Druckverformungs-Set S.p.A. (22 hrs at 70°C)

20

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

SBR KAUTSCHUK S.p.A.

S.p.A.

Planix® PX15 ist ein Dichtungsblatt, aus SBR Styrol-Kautschuk, das für den normalen Gebrauch geeignet ist. S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

Dehnung

N/mm

12

Reißfestigkeit

%

S.p.A. S.p.A.

S.p.A. Druckverformungs-Set S.p.A. (22 hrs at 70°C)

35

S.p.A.

Schwarz S.p.A.

1.5 ± 0.03

S.p.A. Spezifisches Gewicht

-35 ÷ 70 20.0

%

550

N/mm

40

%

40

S.p.A.

S. A. S.p.p. A.

S.S.p.p.A. A.

PLANIX 19 S.p.A.

S.p.A.

FKM KAUTSCHUK

Planix® PX19 ist eine FKM-Kautschukplatte, die besonders für die Ölindustrie geeignet ist.

UM

-g/cm3

Red S.p.A.

Farbe

1.25 ± 0.03

S.p.A. Spezifisches Gewicht

--

Schwarz

g/cm3

1.5 ± 0.03 1.0 to 50.0

Dicke

mm

1.0 to 50.0

Dicke

mm

1.0 to 50.0

Dicke

mm

Breite

m

1.2

Breite

m

1.0

Breite

m

1.2

m

1.2 to 10.0

Länge

m

1.0

Länge

m

1.2 to 10.0

Härte

Shore A

60 ± 5

Härte

Shore A

70 ± 5

°C

-70 ÷ 200

°C

-30 ÷ 250

Länge

S.p.A.

Härte

Shore A

70 ± 5

°C

-25 ÷ 70

Betriebstemperatur

S.

4.0

Zugfestigkeit

%

200

Dehnung

N/mm

14

%

40

S.p.A. Zugfestigkeit S.

p.A. MPa S.p.A.

p.A.

Dehnung

Reißfestigkeit Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C)

Betriebstemperatur

S.p.A.

Stärkees Tolerance +/- 10%, Dimensions Tolerance +/- 5%

Reißfestigkeit Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C)

S.p.A.

Betriebstemperatur

MPa

7.0

Zugfestigkeit

%

300

Dehnung

N/mm

20

Reißfestigkeit

34

Druckverformungs-Set (22 hrs at 70°C)

%

S.p.A.

S. A. S.p.p. A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

Farbe

°C

S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

Planix® PX17 ist eine Dichtungsplatte aus rotem, geruchlosem und schmutzabweisendem Silikonkautschuk.

1.2 to 10.0

S.p.A.

S.p.A.

SILIKON-KAUTSCHUK

1.2 S.p.A.

MPa

S.S.p.p.A. A.

S.p.A.

S.p.A.

1.0 to 50.0

S.p.A.

UM

-g/cm3

250

S.p.A.

UM Spezifisches Gewicht

%

PLANIX 17

S.p.A.

Farbe

S.p.A. Zugfestigkeit

S.p.A. S.p.A.

S.p.A.

PLANIX 15

Betriebstemperatur

4.5

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S. A. S.p.p. A.

0.97 ± 0.03

Breite

Zugfestigkeit S.p.A.

32

UM

--

S.p.A.

Dicke

Betriebstemperatur

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

UM

--

Spezifisches Gewicht

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

UM Farbe

Planix® PX11 ist ein NR-NaturkautschukDichtungsblatt mit ausgezeichneter Elastizität und Komprimierbarkeit.

S.p.A.

S.p.A.

S.S.p.p.A. A.

NR KAUTSCHUK

Planix® PX09 ist eine Platte für CRChloroprendichtungen mit guter Verträglichkeit mit Ölen und Kraftstoffen.

S.p.A.

S.p.A.

PLANIX 11 S.p.A. S.p.A.

S.p.A. S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

S.p.A.

MPa

7.5

%

250

N/mm

18

%

62


Die 5 Steps zur perfekten Dichtung!

1

2

3

4

Für eine sichere, effiziente und dauerhafte Dichtung ist es unerlässlich, dass nach einer korrekten Materialauswahl eine korrekte Installation erfolgt, die eine optimale Funktion der Dichtung gewährleistet.

Alle Rückstände, die die Dichtung stören können, müssen von Oberflächen und Ankerstäben entfernt werden. Durch diese Reinigung ist es möglich, den Zustand zu überprüfen. Step 2 Kontrolle der Ausrichtung der Flansche

PLATTEN-LEITFADEN

Step 1 Reinigung und Test

Abweichungen der Flansche kann die Dichtungsqualität beeinträchtigen. Step 3 Installation der Dichtung Die Dichtung muss die richtige Größe haben, nicht beschädigt und gut zentriert sein, bevor mit den Spannvorgängen begonnen wird. Step 4 Schmierung der Die Schmierung der Zugelemente muss mit geeignetem Material durchgeführt werden, wobei man darauf achten muss, dass die Dichtung nicht verunreinigt wird.

5

Step 5 Anzug der Zugelemente Der Anzug muss in der richtigen Folge durchgeführt werden, wobei man niemals den Beschädigungsgrenzwert der Dichtung überschreiten darf.

33


5.0

Platten-Leitfaden - Technische Daten

Alle oben genannten Informationen und Daten basieren auf langjähriger Erfahrung in der Dichtungstechnik und sind als Richtwerte zu betrachten. Diese Daten können nicht für Gewährleistungsansprüche verwendet werden. Carrara Spa behält sich das Recht vor, Änderungen an der Kompatibilitätstabelle ohne vorherige Ankündigung und Benachrichtigung vorzunehmen.

34

PF 65

PF 81F

PF 13

PF 81

PF63

PF 41

PF 81R

B13

B14

B15

E12

Graphite

Die Chemische Verträglichkeitstabelle gibt nur allgemeine Informationen für die Auswahl des Materials. Ihre Verwendung muss immer mit einer spezifischen Prüfung des Antrags und mit Informationen aus der Erfahrung mit der Verwendung von Dichtungen im System einhergehen.

PF 64

■ Chemische Beständigkeitstabelle

Acetamide

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Acetic acid 10%

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Acetic acid 100%

C

C

C

C

C

C

C

C

B

B

B

B

A

Acetone

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Acetonitrile

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Acetylene (gas)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Adipic acid

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Air

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

B

Alums

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Aluminum acetate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Aluminum chlorate

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Aluminum chloride

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Ammonia (gas)

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Ammonium bicarbonate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Ammonium chloride

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Ammonium hydroxide

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Amyl acetate

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Aniline

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Asphalt

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Barium chloride

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Benzene

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Benzoic acid

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Boric acid

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Borax

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Butane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Butyl alcohol (Butanol)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Butyric acid

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Calcium chloride

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Calcium hydroxide

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Carbon monoxide

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Carbon dioxide

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Chloroform

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Chloryne, (gas)

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

C

Chloryne, (in water)

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

C

Chromic acid

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Citric acid

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Copper acetate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

B

Creosote

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

B

Cresol

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Cyclohexane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Cycloexanone

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Decaline

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Dibenzylether

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Dimethylacetamide

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Dimethylformamide

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Ethane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Ethyl acetate

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Ethyl Alcohol (Ethanol)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Ethyl chloride (gas)

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Ethylene (gas)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Ethylene glycol

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Formic acid 10%

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Formic acid 85%

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Formaldehyde

B

B

B

B

B

B

B

B

B

B

B

B

A

Freon 12

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Freon 22

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Fuel oil

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Gasoline

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Glycerine

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Heptane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Hydraulic oil (mineral)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Hydraulic oil (Phosphate ester type)

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Hydraulic (Glycol based)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Hydrazine

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Hydrochloric acid 10%

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Hydrochloric acid 37%

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

B

Hydrofluoric acid 10%

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

C


Mit steigendem Druck nimmt der Spannungszustand in der Dichtung zu. Hohe Temperaturen und aggressive chemische Umgebungen können die mechanische Beständigkeit einiger Dichtungskategorien verringern.

Empfohlen Die Empfehlungen hängen von den Betriebsbedingungen ab. Nicht empfohlen

PF 81

PF63

PF 41

PF 81R

B13

B14

B15

E12

Graphite

Hydrofluoric acid 40%

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

C

Hydrogen

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Isobutane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Isooctane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Isopropyl alcohol (Isopropanol)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Kerosene

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Ketones

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Lactic acid

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Magnesium sulfate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Maleic acid

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Methane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Methyl alcohol (Methanol)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Methyl chloride (gas)

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Methylene dichloride

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Methyl Ethyl Ketone (MEK)

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

N-Methyl-pyrrolidone (NMP)

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Milk

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Mineral oil type ASTM no. 1

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Naphtha

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Nitric acid 10%

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

B

Nitric acid 65%

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

C

Nitrobenzene

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Nitrogen (gas)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Octane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Oleic acid

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Oleum

C

C

C

C

C

C

C

C

A

C

C

A

C

Oxalic acid

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Oxygen (Gas)

C

C

C

C

C

C

C

C

A

C

C

C

B

Palmitic acid

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Pentane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Perchloroethylene

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Phenol (Carbolic acid)

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Phosphoric acid

C

C

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

Potassium acetate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Potassium bicarbonate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Potassium carbonate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Potassium chloride

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Potassium dichromate

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

B A

Potassium hydroxide

B

B

B

B

B

B

B

B

C

B

B

B

Potassium iodide

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Potassium nitrate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

C

Potassium permanganate

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Propane

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Pyridine

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Salicylic acid

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

A

Silicones (oil, grease)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Soap

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sodium aluminate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sodium bicarbonate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sodium bisulphite

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sodium carbonate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sodium chloride

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sodium cyanide

A

A

A

A

A

A

A

A

C

C

A

A

A

Sodium hydroxide

B

B

B

B

B

B

B

B

C

B

B

B

A

Sodium sulfate

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sodium sulfide

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Starch

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

B

Steam

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Stearic acid

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sugar

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Sulphuric acid 20%

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

Sulphuric acid 96%

C

C

C

C

C

C

C

C

A

B

B

A

B

Tar

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

B

Tartaric acid

B

B

B

B

B

B

B

B

A

A

A

A

B

Toluene

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Transformer oil (mineral type)

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

A

Trichloroethylene

C

C

C

C

C

C

C

C

A

A

A

A

A

PLATTEN-LEITFADEN

PF 13

Bei der Überprüfung der chemischen Verträglichkeit ist die tatsächliche Betriebstemperatur zu berücksichtigen.

PF 81F

Es ist immer vorrangig zu prüfen, ob das Material bei der Betriebstemperatur eingesetzt werden kann.

PF 65

Um das für die jeweilige Anwendung am besten geeignete Material auszuwählen, müssen Temperatur, Druck und pH-Wert immer gleichzeitig berücksichtigt werden.

PF 64

Temperatur, Druck und pH.

35


5.0

Platten-Leitfaden - Technische Daten

■ GRÖSSEN TABELLE Die wichtigsten Maß-Normen für Flachdichtungen sind: - ASME B16.21 für Flansch ASME 16.1 ASME B16.5 ASME B16.24 ASME B16.47 Serien A ASME B16.47 Serien B MSS SP-51 - EN 1514-1 für Flansch EN 1092-1 EN 1092-2 EN 1092-3 EN 1094-4 - EN 12560-1 für Flansch EN 1759-1 EN 1759-2 EN 1759-3 EN 1759-4 - JIS B 2404 für Flansch JIS B 2220 JIS B 2238 JIS B 2239 JIS B 2240 - BS 3063 für Flansch BS10

Flange RF IBC Dichtung

Flange FF FF DICHTUNG

Flange LTF TG Dichtung

Die Größen der Dichtungen hängen auch von den Flanschoberflächen ab, klassifiziert als: - RF mit Dichtleiste (raised face) - FF ohne Dichtleiste (flat face) - LTG mit Nut und Feder (large tongue & groove) - LMF mit Buchse/Stecker (large male & female)

36

Flane LMF SR Dichtung


IBC PN 2,5

PN 6

PN 10

SR

TG PN 10-40

PN 25

PN 40 Di

De

De

Di

De

46

46

46

46

18

56

34

24

34

De

PN 63

PN 10-40

PN 16

DN

Di

10

18

39

39

15

22

44

44

51

51

51

51

21

61

39

29

39

20

27

54

54

61

61

61

61

25

72

50

36

50

25

34

64

64

71

71

71

71

30

82

57

43

57

32

43

76

76

82

82

82

82

41

88

65

51

65

40

49

86

86

92

92

92

92

47

103

75

61

75

50

61

96

96

107

107

107

107

59

113

87

73

87

65

77

116

116

127

127

127

127

73

138

109

95

109

80

89

132

132

142

142

142

142

86

148

120

106

120

100

115

152

152

162

162

168

168

110

174

149

129

149

125

141

182

182

192

192

194

194

135

210

175

155

175

150

169

207

207

218

218

224

224

163

247

203

183

203

200

220

262

262

273

273

284

290

210

309

259

239

259

250

273

317

317

328

329

340

352

264

364

312

292

312

300

324

373

373

378

384

400

417

314

424

363

343

363 421

350

356

423

423

438

444

457

474

360

486

421

395

400

407

473

473

489

495

514

546

415

543

473

447

473

450

458

528

528

539

555

564

571

523

497

523

500

508

578

578

594

617

624

628

575

549

575

600

610

679

679

695

734

731

747

675

649

675

700

712

784

784

810

804

833

800

813

890

890

917

911

942

900

915

990

990

1017

1011

1042

1000

1016

1090

1090

1124

1128

1154

1100

1120

1231

1228

1254

1200

1220

1290

1307

1341

1342

1364

1400

1420

1490

1524

1548

1542

1578

1500

1520

1658

1654

1688

1600

1620

1700

1724

1772

1764

1798

1800

1820

1900

1931

1972

1964

2000

2000

2020

2100

2138

2182

2168

2230

2200

2220

2307

2348

2384

2400

2420

2507

2558

2594

2600

2620

2707

2762

2794

2800

2820

2924

2972

3014

3000

3020

3124

3172

3228

3200

3220

3324

3382

3400

3420

3524

3592

3600

3620

3734

3804

3800

3820

3931

4000

4020

4131

PLATTEN-LEITFADEN

GRÃ&#x2013;SSEN FLACHE DICHTUNG NACH EN 1514-1

37


5.0

Platten-Leitfaden - Technische Daten

■ GRÖSSEN TABELLE GRÖSSEN FLACHE DICHTUNG NACH EN 12560-1 (ASME B16.21) IBC (RF)

38

CL300

CL400

SR (LMF)

TG (LTG)

CL600

CL900

CL 150-1500

CL 150-1500

NPS

Di

De

Di

De

1/2

21

48

54

54

De 54

64

35

25

35

3/4

27

57

67

67

67

70

43

33

43

1

33

67

73

73

73

79

51

38

51

1.1/4

42

76

83

83

83

89

64

47

64

1.1/2

48

86

95

95

95

98

73

54

73

2

60

105

111

111

111

143

92

73

92

2.1/2

73

124

130

130

130

165

105

85

105

3

89

137

149

149

149

168

127

108

127

4

114

175

181

178

194

206

157

132

157

5

141

197

216

213

241

248

186

160

186

6

168

222

251

248

267

289

216

190

216

8

219

279

308

305

321

359

270

238

270

10

273

340

362

359

400

435

324

286

324

12

324

410

422

419

457

498

381

343

381

14

356

451

486

483

492

521

413

374

413

16

406

514

540

537

565

575

470

425

470

18

457

549

597

594

613

638

533

489

533

20

508

606

654

648

683

699

584

533

584

24

610

718

775

768

791

838

692

641

692

GRÖSSEN FLACHE DICHTUNG NACH ASME B16.47 A

GRÖSSEN FLACHE DICHTUNG NACH ASME B16.47 B

IBC (RF)

IBC (RF)

CL150 NPS

CL150

CL300

Di

CL400

CL600

De

CL150 NPS

Di

CL300

CL400

CL600

De

26

660

775

835

832

867

26

660

725

772

746

765

28

711

832

899

892

914

28

711

776

826

800

819

30

762

883

953

946

972

30

762

827

886

857

879

32

813

940

1006

1003

1022

32

813

881

940

911

933

34

864

991

1057

1054

1073

34

864

935

994

962

997

36

914

1048

1118

1118

1130

36

914

987

1048

1022

1048

38

965

1111

1054

1073

1105

38

965

1045

1099

40

1016

1162

1114

1127

1156

40

1016

1095

1149

42

1067

1219

1165

1178

1219

42

1067

1146

1200

44

1118

1276

1219

1232

1270

44

1118

1197

1251

46

1168

1327

1273

1289

1327

46

1168

1256

1318

48

1219

1384

1324

1346

1391

48

1219

1307

1368

50

1270

1435

1378

1403

1448

50

1270

1357

1419

52

1321

1492

1429

1454

1499

52

1321

1408

1470

54

1372

1549

1492

1518

1556

54

1372

1464

1530

56

1422

1607

1543

1568

1613

56

1422

1514

1594

58

1473

1664

1594

1619

1664

58

1473

1580

1656

60

1524

1715

1645

1683

1721

60

1524

1630

1705


GRÖSSEN FULL FACE FF DICHTUNG NACH EN 1514-1 PN 16

PN 10

PN 25

PN 40

Di

De

n

ø

DF ø

De

n

ø

DF ø

De

n

ø

DF ø

De

n

ø

DF ø

De

n

ø

10

18

75

4

11

50

90

4

14

60

90

4

14

60

90

4

14

60

90

4

14

60

15

22

80

4

11

55

95

4

14

65

95

4

14

65

95

4

14

65

95

4

14

65

DF ø

20

27

90

4

11

65

105

4

14

75

105

4

14

75

105

4

14

75

105

4

14

75

25

34

100

4

11

75

115

4

14

85

115

4

14

85

115

4

14

85

115

4

14

85

32

43

120

4

14

90

140

4

18

100

140

4

18

100

140

4

18

100

140

4

18

100

40

49

130

4

14

100

150

4

18

110

150

4

18

110

150

4

18

110

150

4

18

110

50

61

140

4

14

110

165

4

18

125

165

4

18

125

165

4

18

125

165

4

18

125

65

77

160

4

14

130

185

8

18

145

185

8

18

145

185

8

18

145

185

8

18

145

80

89

190

4

18

150

200

8

18

160

200

8

18

160

200

8

18

160

200

8

18

160

100

115

210

4

18

170

220

8

18

180

220

8

18

180

235

8

22

190

235

8

22

190

125

141

240

8

18

200

250

8

18

210

250

8

18

210

270

8

26

220

270

8

26

220

150

169

265

8

18

225

285

8

22

240

285

8

22

240

300

8

26

250

300

8

26

250

200

220

320

8

18

280

340

8

22

295

340

12

22

295

360

12

26

310

375

12

30

320

250

273

375

12

18

335

395

12

22

350

405

12

26

355

425

12

30

370

450

12

33

385

300

324

440

12

22

395

445

12

22

400

460

12

26

410

485

16

30

430

515

16

33

450

350

356

490

12

22

445

505

16

22

460

520

16

26

470

555

16

33

490

580

16

36

510

400

407

540

16

22

495

565

16

26

515

580

16

30

525

620

16

36

550

660

16

39

585

450

458

595

16

22

550

615

20

26

565

640

20

30

585

670

20

36

600

685

20

39

610

500

508

645

20

22

600

670

20

26

620

715

20

33

650

730

20

36

660

755

20

42

670

600

610

755

20

26

705

780

20

30

725

840

20

36

770

845

20

39

770

890

20

48

795

700

712

895

24

30

840

910

24

36

840

960

24

42

875

800

813

1015

24

33

950

1025

24

39

950

1085

24

48

990

900

915

1115

28

33

1050

1125

28

39

1050

1185

28

48

1090

1000

1016

1230

28

36

1160

1255

28

42

1170

1320

28

56

1210

1100

1120

1340

32

39

1270

1355

32

42

1270

1420

32

56

1310

1200

1220

1455

32

39

1380

1485

32

48

1390

1530

32

56

1420

1400

1420

1675

36

42

1590

1685

36

48

1590

1755

36

62

1640

1500

1520

1785

36

42

1700

1820

36

56

1710

1865

36

62

1750

1600

1620

1915

40

48

1820

1930

40

56

1820

1975

40

62

1860

1800

1820

2115

44

48

2020

2130

44

56

2020

2195

44

70

2070

2000

2020

2325

48

48

2230

2345

48

62

2230

2425

48

70

2300

PLATTEN-LEITFADEN

PN 2,5 / 6 DN

GRÖSSEN FULL FACE DICHTUNG NACH EN 12560-1 (ASME B16.21) KLASSE 300

KLASSE 150 DN

Di

De

n

ø

DF ø

De

n

ø

1/2

21

89

4

16

60

95

4

16

67

3/4

27

98

4

16

70

117

4

19

83

DF ø

1

33

108

4

16

79

124

4

19

89

1.1/4

42

117

4

16

89

133

4

19

98

1.1/2

48

127

4

16

98

156

4

22

114

2

60

152

4

19

121

165

8

19

127

2.1/2

73

178

4

19

140

191

8

22

149

3

89

191

4

19

152

210

8

22

168

4

114

229

8

19

190

254

8

22

200

5

141

254

8

22

216

279

8

22

235

6

168

279

8

22

241

318

12

22

270

8

219

343

8

22

298

381

12

25

330

10

273

406

12

25

362

12

324

483

12

25

432

39


6.0

Produktpalette

CARRARA, Global Sealing Solutions! Carrara bietet ein sehr breites Sortiment an Qualitätsdichtungen für Ventile und Flansche, sowie Dichtungszubehör. Die Qualität der Produkte, die professionelle technische und kaufmännische Unterstützung des Teams, die breite Verfügbarkeit von Lagerbeständen und andere kundenspezifische Dienstleistungen, , sind die Geschäftsrichtlinien zur Steigerung des Angebots für die Kunden.

EN

FERP

KIN GS PRE SSIO Nl v ePAC SET TING COM s and pumps va packings for

Setting Compression Packing Stopfbuchspackungen für Ventile und Pumpen

EN

Carrara ist einer der führenden Hersteller von Stopfbuchspackungen und Dichtsystemen für Pumpen undVentile für alle industrielle Anwendungen. Durch den Einsatz von hochwertigen Garnen und den von unserer F&D-Abteilungentwickelten Spezialtechniken ermöglichen die Stopfbuchspackungen von Carrara eine hohe Performance miteinem sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Dichtsysteme von Carrara bieten eine hervorragende Abdichtung und Kontrolle von Emissionen und eignen sich für hohe Drücke und Drehzahlen mit allen che-mischen Produkten, mit verminderter Abnutzung von Wellen und Buchsen und Mini-mierung des Wartungsbedarfs.

& COM PON ENT S VAL VE SEA LAN TS v a l g a s k e t d i v i s i o n

Valve Sealants & Components Dichtungssysteme für Ventile Die Produktpalette der Ventildichtungssysteme ist komplett und umfasst Sitze für Kugelhähne, Sitze für Ventil-Schieber, Expansionsschieber und Durchgangsschieber. Die Ring Joint und Spirometallic, Camprofile und flache Dichtungen für Ventile, O-Ringe und Lippendichtungen gehören ebenso zum Produktprogramm wie die Graphitventile für Spindel, Sitz und Verschlüsse, Low Emission und Fire Safe, erhältlich in Größen von 8 mm bis 2.000 mm.

40


EN

FERP

SET TING FLA NGE

ge kets for flan metallic gas

Setting Flange Planisteel® Metalldichtung für Flansch

EN

Das Carrara Planisteel®-Sortiment umfasst Spirometallic, Camprofile, Ring Joint und Metallkunststoffe für Geräte und Kessel. Im Bereich STOCK LIST von www.carrara.it kann man den Lagerbestand dieser Artikel konsultieren, um der steigenden Anfrage nach schneller Verfügbarkeit gerecht zu werden.

FERP

INS ULA TIONo t eKITS ction flange pr

Setting Flange Insulating Sets für Flansch

EN

PRODUKTPALETTE

Dämmungssets werden eingesetzt, um den Fluss elektrostatischer Aufladungen in Rohren zu verhindern. Die Carrara-Product-Range bietet eine breite Palette an Dämmungssets aus Hochleistungswerkstoffen, die für alle Druckklassen geeignet sind.

FERP

ICA L SEAeLS als SET TING MEC HAN mechanical s

Setting Mechanical Seals Mechanische Dichtungen für Pumpen Die Carrara Product-Range bietet eine komplette Produktpalette an EinzelkartuschenGleitringdichtungen mit Metallbalg, Einzelkartuschendichtungen, mit stationären und rotierenden Multifedern und Split-Dichtungen Die Carrara Gleitringdichtungen sind einfach zu installieren und garantieren ein wirtschaftliches Management der Komponenten.

EN

FER P

environmenta

FERP

l division

FERP Umweltbereich Seit über fünfzehn Jahren gehört FERP Environmental Division von Carrara zu den führenden internationalen Marktführern bei der Überwachung von flüchtigen und diffusen VOC-Emissionen, Dampfverlusten, technischen und Hilfsgaslecks, der Entwicklung von Energiesparprogrammen und anderen hochwertigen Dienstleistungen für die Bereiche Raffination, Energieerzeugung, Offshore und Petrochemie.

41


Die in den technischen Datenblättern angegebenen Daten stammen aus Versuchen, die in den Labors von Carrara S.p.a. durchgeführt wurden, aus Versuchen, die in Drittlabors durchgeführt wurden, und aus der Erfahrung mit dem Einsatz der Produkte in industriellen Anwendungen. Die richtige Wahl des Produktes und seine korrekte Installation sind ausschlaggebend für die Funktionalität des Produktes. Carrara S.p.a. lehnt jede Haftung für Sach- und Personenschäden ab, die durch unsachgemäßen oder falschen Gebrauch oder der Verwendung in einer nicht optimalen Konfiguration der Produkte verursacht werden. Carrara S. p. a. behält sich das Recht vor, die technischen Daten in diesem Katalog zu ändern, ohne Dritte benachrichtigen zu müssen.


www.carrara.it 43


www.carrara.it

Planisteel ist die Produktpalette mit Spirometal, Kamprofile und Ring Joints, im Sinne der internationalen Normen oder auf Anfrage kundenspezifisch.

FERP

INSULATION KITS

mechanical seals

flange protection

FERP

FERP

flat gaskets for flange

Flache Dichtungen für Flansche Planigraph, Planiflon und Planiflex Platten und Dichtungen, für alle Anwendungen.

EN

Metallflanschdichtungen

Sitze für weiche oder metallische Dichtungen für Kugelhähne und Schieber, Sitz/Kugel-Set mit allen Dichtungen.

EN

Ventilkomponenten

Breites und qualifiziertes Produktsortiment von API 622, ISO 15848, BAM und FDA-qualifizierten Stoffbuchpackungen, für alle Industrie-Anwendungen.

EN

Braided Packings

SETTING MECHANICAL SEALS

SETTING FLANGE

FERP

metallic gaskets for flange

FERP

FERP

environmental division

Mechanische Dichtungen

Dämmungs-Kit

FERP Envir. Division

Die mechanischen Dichtungen Single Stationary Multiples Springs Cartridge und Metal Bellows Single Cartridge sind die Spitzenprodukte dieses Range.

Die Flansch-Dämmungskits für den kathodischen.

LDAR und SMART LDAR, Überwachung von Tanks und Dampfsystemen, 3D Umweltberatung.

CARRARA SpA via Provinciale, 1/E - 25030 ADRO (Bs) Italy - Tel. +39 030 7451129 / 7457821 - Fax +39 030 7453238 / 7457829 info@carrara.it - www.carrara.it

SETTING FLANGE - DE - 05-18

SETTING FLANGE

valgasket division

packings for valves and pumps

EN

FERP VALVE SEALANTS & COMPONENTS

EN

SETTING COMPRESSION PACKINGS

EN

EN

Die Texte und Abbildungen dieses Katalogs sind Eigentum des Unternehmens Carrara S.p.A. Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung zur unsachgemäßen Verbreitung, ist verboten.

FERP

Cat settingflange 05 2018 de  
Cat settingflange 05 2018 de