Page 41

Addizio! Addizio! Addizio!

Bläserunterricht ininGruppen, Bläserunterricht Klassen, Klassen und Ensembles Gruppen und Ensembles Schülerausgabe für

Schülerausgabe Oboe für Oboe von Dorothea Baier

Variante (F-Dur) Variante (F-Dur)

im Folgenden angebotene Variante bietet Möglichkeit, Instrumentalunterricht Hornleichteren in der häuÿ g DieDie im Folgenden angebotene Variante bietet die die Möglichkeit, denden Instrumentalunterricht auf auf der dem für Oboe Tonart verwendeten Anfängertonart zu beginnen. sindtiefer die Spielsätze 1–18 eineF-Dur-Varianten Quarte tiefer transponiert. F-Dur zu beginnen. Entsprechend F-Dur sind die Spielsätze Entsprechend 1–18 eine Quarte transponiert. Diese können jedoch Diese F-Dur-Varianten können jedoch nicht mit den Noten anderer Schülerausgaben Stattdessen nicht mit den Noten anderer Schülerausgaben kombiniert werden. Stattdessen übernehmenkombiniert Kinder, diewerden. zu Beginn mit der F-Durübernehmen Kinder, die zu der F-Dur-Variante im Ensemble mitnach anderen zunächst Variante lernen, im Ensemble mitBeginn anderenmit Instrumenten zunächstlernen, die Stimme T, nach und dann Instrumenten auch die Stimmen 3, 2 und die Stimme T, nachentweder und nach dann auch die Stimmen 3, 2 und 1.dem Nachhöheren Nr. 18 können Spielsätze 1. Nach Nr. 18 können dieselben Spielsätze vorne im Heft mit Tonraumentweder erarbeitetdieselben werden, oder die Spieler vorneweiter im He° mitStimme dem höheren Tonraum werden, oderLehrerhandbuch, die Spieler arbeiten weiter der Stimme T mit arbeiten in der T mit ihrem etwaserarbeitet tieferen Tonraum (siehe Seite 13 bzw.in43). ihrem etwas tieferen Tonraum (siehe die grundsätzlichen Anmerkungen zur F-Dur-Variante und zur tiefen Stimme T im Lehrerhandbuch, Seite 13 und 43).

Variante (F-Dur)

JörgSommerfeld Sommerfeld Jörg

Profile for Breitkopf & Härtel

EB 8925 - Sommerfeld, Addizio - Oboe  

EB 8925 - Sommerfeld, Addizio - Oboe  

Profile for breitkopf