Page 1

BAYRISCHES

TAFERL


Wir f e

ie

U

M

rn

JU BILÄ

SEIT 25 JAHREN IHR PARTNER FÜR QUALITÄT!

BAYRISCHES TAFERL

Jetzt wieder vorrätig!

Riederweg 12 · 85276 Pfafenhofen · Tel. (08441) 84085 · Fax (08441) 18357 Aulage 54.000 Ausgabe A Gesamtaulage 72.000 · 43. Jahrgang · 10. Woche · Mi./Do., 07.03./08.03.2018

// Fenster Vorführrad Modell Tasman

// Haustüren

• Hydraulik- und Rücktrittbremsen • 14,5 Ah (500 Wh) Li-Ion Akkus

// Vordächer // Rollläden

S. 9

S. 4 + 5

// Fensterläden

2.499,-

1.399,-

S. 14 - 17

Hallenbad wieder offen Die technische Störung der Heizanlage im Pfaffenhofener Hallenbad an der Realschule ist behoben. Somit ist das Hallenbad wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Diese sind Mittwoch und Donnerstag von 17 bis 21 Uhr, Freitag 15 bis 20 Uhr, Samstag 14 bis 18 Uhr und Sonntag 9 bis 12 Uhr. Das Hallenbad ist auch in den Ferien geöffnet, an Feiertagen aber geschlossen.

„Umsattelbonus“: erste Anträge schon abgegeben Kaum ist der Startschuss für die Aktion „Umsattelbonus“ gefallen, sind auch schon die ersten Anträge bei der Stadt Pfafenhofen eingegangen. Matthias Kratzer gab am Donnerstag, 1. März, gleich in der Früh vier Förderanträge seiner Kunden für den Kauf von Elektrofahrrädern bei der Stadtverwaltung ab.

Wir lieben, was wir tun - seit 1948 Raiffeisenstraße 32 • 85276 Pfaffenhofen an der Ilm Tel.: 08441 89990 • info@autobauer-paf.de • www.autobauer-paf.de

Bis zu

26%

*

Nachlass

Aktion gültig bis

auf sofort verfügbare Lagerfahrzeuge

23.03.2018

*ausgenommen SEAT Arona und SEAT Ateca

bei Barzahlung

Zum Beispiel:

SEAT Alhambra 1,4 TSI 110 kW/150 PS ( grau metallic ) Ultraschalleinparkhilfe, Navi, Sitzheizung, AHK u.v.m. statt UPE (inkl. Überführung 890,- Euro ) 40.240,- Euro

zum Aktionspreis von 29.990,- Euro

Nachlass auf UVP des Herstellers. Aktionszeitraum bis 23.03.2018. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen (z.B.: Umweltprämie). Nur für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer. Nur so lange der Vorrat reicht. Kraftstoffverbrauch: innerorts 7,9, außerorts 5,5, kombiniert 6,49 l/100 km, CO2-Emmissionen: kombiniert: 148g/km, CO2-Effizienzklasse: B.

Mit dem „Umsattelbonus“ fördert die Stadt Pfafenhofen den Kauf von Pedelecs und E-Bikes mit 100 Euro und den Kauf von Lasten-Pedelecs oder Lasten-E-Bikes sogar mit 150 Euro. Dabei spielt es keine Rolle, bei welchem Händler die Räder gekauft werden. Allerdings stocken die drei örtlichen Fahrradhändler bike4family Grochowina, Kratzer Bikes und Zweirad Dittner den Zuschuss nochmals um denselben Betrag auf, sodass sich letztendlich eine Förderung von 200 Euro bei Fahrrädern bzw. sogar 300 Euro bei Lasten-Rädern ergibt. Einen Informationsstand zu dem Förderprogramm samt einer E-BikeTestaktion veranstaltet die Stadt Pfafenhofen gemeinsam mit den drei Fahrradhändlern am Samstag, 10. März, von 9 bis 12 Uhr vor dem Rathaus (die Aktion wird wegen der eisigen Temperaturen vom 3. auf den 10. März verschoben). Die Aktion „Umsattelbonus“ ist am 1. März gestartet und sie endet, wenn die 10.000 Euro Fördergelder vergeben sind, bzw. spätestens am 31. Dezember. Alle Informationen dazu, die Richtlinien und das Antragsformular indet man auf der städtischen Internetseite www.pfafenhofen.de/umsattelbonus. Antragsformulare liegen auch im Rathaus, bei der Stadtverwaltung und im Haus der Begegnung zum Mitnehmen aus und sind bei der Auftaktveranstaltung am 10. März am städtischen Infostand zu haben. Der Antrag kann postalisch, per E-Mail (saskia.kothe@stadt-pfafenhofen. de) oder persönlich bei der städtischen Klimaschutzmanagerin Saskia Kothe (Stadtverwaltung, Hauptplatz 18) eingereicht werden. Mit dem „Umsattelbonus“ möchte die Stadt Pfafenhofen einen Anreiz für klimaschonendes Mobilitätsverhalten schafen. Das Ziel der Aktion ist es, kurze Strecken im Stadtgebiet, die üblicherweise mit dem Pkw zurückgelegt werden, durch Fahrradfahrten zu ersetzen.

VERKAUFSOFFENER SONNTAG in Schrobenhausen am 11.03.2018 von 13 - 17 Uhr!

10%

AUF ALLES!*

* Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen Aktion gilt nicht für die Produkte der aktuellen Werbung

www.expert-schrobenhausen.de

Mit den besten Empfehlungen

86529 Schrobenhausen Regensburger Str. 8, Tel. 08252 91590-0

MÜLLER + WOLF

GmbH

Biber Fensterbau GmbH | Radlhöfe 5 85276 Pfaffenhofen | TEL. 08441 40 42 - 0 E-MAIL info @ biber-fensterbau.de

BAUUNTERNEHMUNG

nd, e zufrieden si Erst wenn Si … ch sind wir es au

• Neubau • Umbau • Sanierung • schlüsselfertiges Bauen info@mueller-wolf.eu Tel.: 08441 / 49 817 20

NEU BEI UNS

sportlich - modisch

10% Kennenlernrabatt Wir freuen uns auf Sie Ihre Inge Müller mit Team

www.trendshop-online.de •

Trend-Shop Jeans & Fashion •

trendshopjeansandfashion

Schuh Holzmann.

Ingolstädter Straße 9 • Pfaffenhofen/Ilm


Wir f e

ie

U

M

rn

JU BILÄ

SEIT 25 JAHREN IHR PARTNER FÜR QUALITÄT!

BAYRISCHES TAFERL

Schuhe | Mode | Lifestyle

Schnapp dir deine beste Freundin und gewinnt mit eurem Look unsere Must-Have Tasche von Tom Tailor!

rz 10. Mä 2018

Riederweg 12 · 85276 Pfafenhofen · Tel. (08441) 84085 · Fax (08441) 18357 · Aulage 18.000 Ausgabe B Gesamtaulage 72.000 · 43. Jahrgang · 10. Woche · Mi./Do., 07.03./08.03.2018

// Fenster

MÄDELSTAG

GEWINNSPIEL

// Haustüren // Vordächer

#BESTIEBAG

// Rollläden

S. 7

S. 4 + 5

// Fensterläden

S. 14 - 17

Passionskonzert mit Capella Nova in der Heilig Geist Kirche, Mühlried Am Sonntag, den 18.03.2018 lädt das Vokalensemble Capella Nova Ingolstadt zu einem Passionskonzert um 19.00 Uhr in die Pfarrkirche Heilig Geist in Mühlried ein. Der A-Capella-Chor präsentiert sowohl bekannte als auch eher seltene sakrale Werke aus alter und neuer Zeit. Capella Nova ist mit derzeit elf Sängerinnen und Sängern ein kleines Vokalensemble. Das im Jahr 2002 gegründete Ensemble, wird seit 2008 von Sabine Moosheimer dirigiert und geleitet. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

Biber Fensterbau GmbH | Radlhöfe 5 85276 Pfaffenhofen | TEL. 08441 40 42 - 0 E-MAIL info @ biber-fensterbau.de

Infos zur Teilnahme unter: www.kernschuhe.de/weltfrauentag/

Gewerbegebiet Mühlried Rinderhofer Breite 7 86529 Schrobenhausen

VERKAUFSOFFENER SONNTAG Bei uns beginnt Ostern schon jetzt!

Wir lieben, was wir tun - seit 1948 Raiffeisenstraße 32 • 85276 Pfaffenhofen an der Ilm Tel.: 08441 89990 • info@autobauer-paf.de • www.autobauer-paf.de

Bis zu

26%

*

Nachlass

Aktion gültig bis

auf sofort verfügbare Lagerfahrzeuge

23.03.2018

*ausgenommen SEAT Arona und SEAT Ateca

bei Barzahlung

Buchen Sie jetzt Ihren Sommerurlaub und nutzen Sie die Chance auf das „Goldene Ei“! Jeder Kunde, der im Akionszeitraum eine Pauschalreise bucht, darf aus unserem bunten Osternest ein Osterei ziehen und sichert sich damit die Chance auf viele Preise rund ums Reisen, u.a. einen Reisegutschein im Wert von 100,- Euro.

in Schrobenhausen am 11.03.2018 von 13 - 17 Uhr! Große Osterakion

vom 01.03. bis 31.03.2018

10%

AUF ALLES!*

* Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen Aktion gilt nicht für die Produkte der aktuellen Werbung

Wir freuen uns auf Sie! Zum Beispiel:

SEAT Alhambra

zum Aktionspreis von 29.990,- Euro

Nachlass auf UVP des Herstellers. Aktionszeitraum bis 23.03.2018. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen (z.B.: Umweltprämie). Nur für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer. Nur so lange der Vorrat reicht. Kraftstoffverbrauch: innerorts 7,9, außerorts 5,5, kombiniert 6,49 l/100 km, CO2-Emmissionen: kombiniert: 148g/km, CO2-Effizienzklasse: B.

Ihr Thomas Cook Reisebüro Lenbachstraße 41 86529 Schrobenhausen Tel.: 08252-82445 E-Mail: schrobenhausen@thomascook.de www.thomascook.de/reisebuero/schrobenhausen www.facebook.com/ThomasCook.Schrobenhausen

www.expert-schrobenhausen.de

Mit den besten Empfehlungen

86529 Schrobenhausen Regensburger Str. 8, Tel. 08252 91590-0

MÜLLER + WOLF

GmbH

1,4 TSI 110 kW/150 PS ( grau metallic ) Ultraschalleinparkhilfe, Navi, Sitzheizung, AHK u.v.m. statt UPE (inkl. Überführung 890,- Euro ) 40.240,- Euro

BAUUNTERNEHMUNG

nd, e zufrieden si Erst wenn Si … ch sind wir es au

• Neubau • Umbau • Sanierung • schlüsselfertiges Bauen info@mueller-wolf.eu Tel.: 08441 / 49 817 20

NEU BEI UNS

sportlich - modisch

10% Kennenlernrabatt Wir freuen uns auf Sie Ihre Inge Müller mit Team

www.trendshop-online.de •

Trend-Shop Jeans & Fashion •

trendshopjeansandfashion

Schuh Holzmann.

Ingolstädter Straße 9 • Pfaffenhofen/Ilm


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 2 Der FC-Bayern-Fan-Club Freinhausen lädt ein zum

Watt-Turnier

live in concert

am Samstag, 10.3.2018 um 19.30 Uhr im Dorfheim in Freinhausen. JETZT D DEN UN

Rusty Four

Am Samstag, den 10.03.2018 !EINTRITT FREI! Einlass ab 18 Uhr!

Veranstaltungskalender März: Sa. 17.03.18 Livekonzert - JOHN Mc NAMARA BAND Sa. 24.03.18 Livekonzert - WILDE ONES Pilspub 14/1 - Raiffeisenstr. 12 - 85276 Pfaffenhofen Inh.: Billard Sportverein Pfaffenhofen e.V.

Rusty Four – Cover-Rock Band aus Gerolsbach ist heiß auf die Pfaffenhofener Rockfans Die Vier im Herzen jung gebliebenen Musiker zwischen 40 und 63 Jahren rocken seit 2017 zusammen. Auf dem Programm steht Rockmusik ab den 60ern bis heute. Es werden legendäre Songs von Free, Steppenwolf, Rolling Stones, Beatles, CCR, ACDC, Black Sabbath, Deep Purple, Kinks und Status Quo, etwas neuere Songs von Gov‘t Mule und Kid Rock, sowie ein erster eigener Song gespielt. Rusty Four freuen sich auf ihren ersten coolen und groovigen Live-Rockabend im Pilspub mit Euch, den Pfaffenhofener Rockfans. Die Veranstaltung beginnt um 21 Uhr im Pilspub 14/1 in der Raiffeisenstr. 12 in Pfaffenhofen. Der Einlass ist ab 18 Uhr. Der Billard Sport Verein Pfaffenhofen e. V. freut sich als Veranstalter über das Kommen zahlreicher Musikfreunde. Der EINTRITT ist wieder FREI, Spenden für die Band sind erwünscht.

Ankauf - Verkauf - Tausch

150. Ingolstädter

Modelleisenbahn- u. Spielzeugmarkt Am Sonntag, 11. März 2018, 10 bis 15 Uhr in der Nibelungen Halle in 85098 Großmehring • Dammweg 1

ANMEL

BAYRISCHES TAFERL Dulttermine Pfaffenhofen 2018 18. März 2018 Josephidult

AT* 1 MORAN TIS G REN TRAINIE

Gültig in den Studios

clever fit Pfaffenhofen Lederer Straße 9

150. mal Ingolstädter Modelleisenbahn- und Spielzeugmarkt Am 11. März 2018 findet zum 150. mal der Ingolstädter Modelleisenbahnund Spielzeugmarkt statt. Begonnen hat die traditionsreiche Veranstaltung im Jahr 1986, als sich im März im Ingolstädter Restaurant „Zur Damplok“ bei Familie Lukas erstmals 24 Aussteller-Tische zur Börse einfanden. Von September 1986 bis Ende 1989 setzte sich die Veranstaltung dann bei Familie Utz im Gasthof „Peter“ in Ingolstadt-Unsernherrn fort, ehe sich die Börse bis 2004 deutlich erweiterte und in der alten ESV-Turnhalle Ringsee – mit rund 90 Aussteller-Tischen – vergrößerte. Von September 2004 bis heute findet die Veranstaltung in der Großmehringer Nibelungenhalle statt. Am kommenden Sonntag, den 11. März 2018 wird sich der Spur 0 Stammtisch Ingolstadt mit einer historischen Spur 0 Blecheisenbahn zum Aufziehen beteiligen. Auf der Empore zeigt der „TT-Club Bayern“ mit Sitz in Ingolstadt seine Module auf denen gefahren und gebastelt wird. Norbert Westphal nutzt dieses Jubiläum, um sich bei allen Ausstellern, Besuchern, Helfern, dem Spur 0 Stammtisch Ingolstadt und immer wechselnden Modelleisenbahn Gruppierungen für deren jahrelange Treue zu bedanken. Jeder Erwachsene erhält beim Eintritt einen Kugelschreiber und die ersten 150 Kinder bekommen einen süße Überraschung und Bastelbögen vom Bahnunternehmen agilis. Infos unter www.ingolstaedter-modellbahnmarkt.de oder TEL: 08405 846.

Donnerstag 15.03.2018 Infoveranstaltung für Eltern und Kinder von 10- bis 14-Jährigen Schwerpunkt: Cyber-Mobbing. Um 19.00 Uhr im ZBF (Zentrum für Berufs- und Familienförderung, RotKreuz-Str. 2, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm, ehemaliges Rot-Kreuz-Haus) Gemeinsam gehen wir z.B. der Frage nach, welche Auswirkungen CyberMobbing für Opfer und Täter haben kann, was Eltern tun können, wenn ihr Kind betroffen ist und wie Cyber-Mobbing bestmöglich vorgebeugt werden kann. Ein/e medienpädagogisch geschulte/r und erfahrene/r Expertin/Experte gibt Ihnen unter den Schlagworten Verständnis – Verantwortung – Kompetenz praktische Tipps, wie Sie ihr Kind im Fall von Cyber-Mobbing begleiten und unterstützen können. Der Infoabend ist der zweite von vier Veranstaltungen zu verschiedenen Medienthemen in der Familie wie soziale Netzwerke und Messenger, sowie der Schwerpunkt Internet und findet als Angebot der Stiftung Medienpädagogik Bayern in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Berufs- und Familienförderung (ZBF) statt. Das Projekt wird vom Bayr. Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert. Weitere Informationen erhalten sie unter Tel.: 08441/277680120-0 oder 08441/277680-105

Rudolf-Diesel-Str. 5

* Angebot gültig bei Abschluss einer Mitgliedschaft für die schnellsten 50 Neuanmeldungen. Zzgl. einmaliger Karten- und Verwaltungspauschale von jeweils 19,90 € (gesamt 39,80 €) und halbjährlicher Servicepauschale von 19,90 €. Bei einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.

Ein Angebot der SK Group GmbH, Pestalozzistr. 15, 86529 Schrobenhausen, und der Club Sportiv Martin Kärner GmbH, Lederer Str. 9, 85276 Pfaffenhofen

www.bayrischestaferl.de • info@bayrischestaferl.de

6. Mai 2018 Maidult 7. Oktober 2018 Herbstdult 11. November 2018 Martinidult Riederweg 12 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441/84085 Fax 08441/18357 info@bayrischestaferl.de www.bayrischestaferl.de

Musikalische Lesung mit Lorenz Kettner

Nächste Woche erscheint:

Löwis Stammtisch – nicht nur für unsere kleinen Leser!

Inh.: Norbert Westphal • Telefon (08405) 846 • www.ingolstaedter-modellbahnmarkt.de

Kleines Jubiläum beim Modellbahntreff der Region!

& clever fit Schrobenhausen

Landrat Martin Wolf: „Die Ilmtalklinik in Pfaffenhofen verfügt über eine hervorragende Bausubstanz und steht am richtigen Standort“ Zur während der Kreistagssitzung aufgekommenen Diskussion über die Frage eines Neubaus der Ilmtalklinik hat jetzt Landrat Martin Wolf nochmals klar Position bezogen. In einer Pressemitteilung wies er darauf hin, dass man bei der Ilmtalklinik in Pfafenhofen über eine „hervorragende Bausubstanz“ verfüge und diese auch am „richtigen Standort“ steht. Man habe in der Vergangenheit wiederholt die Frage eines Neubaus diskutiert. Dabei sei man unter Abwägung aller Gesichtspunkte zu dem Ergebnis gekommen, dass das Bauwerk im Süden der Kreisstadt sowohl von der Qualität des Baukörpers als auch im Hinblick auf die Lage „gesundheitsstrategisch“ optimal passt. Man könne daher aus seiner Sicht auf der Basis der bisherigen Überlegungen und der Beschlüsse des Aufsichtsrats die aktuellen Planungen in den nächsten Monaten verfeinern und 2019 mit dem ersten Abschnitt der Generalssanierung beginnen. Inwieweit an der Ilmtalklinik eventuell Anbauten und kleinere Erweiterungen einen Mehrwert bringen können, werde sich in den nächsten Monaten bei der „Feinplanung“ zeigen. Der bisherige Standort ist aus der Sicht des Landrats für die Gesundheitsversorgung des Großraums Pfafenhofen und des südlichen Landkreises „unverzichtbar“. Außerdem würde eine mögliche Zusammenlegung der Ilmtalklinik und des Krankenhauses Mainburg im Landkreis Kelheim für „erhebliche Irritationen“ sorgen, zumal dort nach einem mehrere Monate dauernden Diskussions- und Entscheidungsprozess erst kürzlich ein klares Bekenntnis zum Standort Mainburg geäußert und dessen Stärkung beschlossen wurde. Die Kelheimer Landkreisspitze habe den geäußerten Überlegungen zu einem gemeinsamen Klinikneubau bereits eine klare Absage erteilt. Neben dieser klaren Positionierung im Nachbarlandkreis dürfe auch nicht übersehen werden, dass zum Krankenhausstandort in Pfafenhofen auch die private DanuviusKlinik gehört, die positive Synergieefekte mit der Ilmtalklinik im Landkreis realisieren lässt.

BAYRISCHES

TAFERL Anzeigen- und Informationsblatt für den Landkreis Pfafenhofen (Ausgabe A) und Alt-Landkreis Schrobenhausen (Ausgabe B) mit jeweiligen Randgebieten angrenzender Landkrei-

Am Samstag, den 10. März 2018 findet im Festsaal des Rathauses unter dem Motto „Dichtung und Musik - Lebenswege“ eine Lesung statt, die Dr. Lorenz Kettner mit musikalischer Umrahmung gestalten wird. Der Auftritt von Lorenz Kettner, in Pfaffenhofen bestens bekannt als Gründer der Gruppe Lesezeichen, bringt amüsante und nachdenkliche Texte zu einem immer aktuellen Thema. Beginn 19.30 Uhr. Es handelt sich um eine Benefizveranstaltung zugunsten des kath. Verbandes für Soziale Dienste (SKM), der vom früheren Stadtpfarrer Faulhaber gegründet wurde und der sich um sozial Schwächere und um Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen bemüht. Daneben wird die Stadt Pfaffenhofen bei der Betreuung der Menschen, die in der „Siedlung Altenstadt“ eine Notunterkunft gefunden haben, unterstützt. Dr. Kettner hat für den Abend das Thema „Lebenswege“ gewählt und wird aus der Fülle seiner Sammlung Texte verschiedener Autoren vortragen. Die Lesung wird musikalisch umrahmt von der Harfenistin Karoline Frey, die schon mehrfach bei Auftritten im Rathaussaal mit je nach Stimmungslage elysischen oder flotten Melodien unterhalten hat. Es ergeht herzliche Einladung. Der Eintritt ist frei. Der SKM freut sich über eine Spende.

Frühlingserwachen im Garten lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL

se. Kostenlose Verteilung an Haushaltungen und Behörden, Handels- und Industriebetriebe im Verbreitungsgebiet soweit ungehindert zugänglich. Verlag: Bayrisches Taferl Verlags-GmbH & Co. KG

Unsere Medienberaterin, Frau Sabrina Schwarz berät Sie gerne. Telefon (08441) 402030 oder E-Mail: sabrina.schwarz@bayrischestaferl.de

Riederweg 12 · 85276 Pfafenhofen/Ilm

Telefon (0 84 41) 8 40 85 · Fax (0 84 41) 18 357 E-Mail: info@bayrischestaferl.de

Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 12.03.2018 um 16 Uhr!

Internet: www.bayrischestaferl.de Geschäftsführer: Wolfgang Stiegler Druck: DONAUKURIER GmbH Staufenbergstraße 2 a · 85051 Ingolstadt Anzeigenleitung: Silvia Kufer, Tel. (08441) 402040 Medienberaterin: Judith Hellmeier, Tel. (08441) 402020 Medienberaterin: Sabrina Schwarz, Tel. (08441) 402030 Anzeigengestaltung/DTP:

Was Läufer ausmacht

Julia Stowasser Auflage: Gesamtaulage: z. Zt. 72.000

Frostige Temperaturen können einen nicht abschrecken. 40 Teilnehmer, Andrew kam dafür extra aus England angereist, beim 7. Vohburg Marathon trotzten der Kälte. Sonnenschein und die super Stimmung unter den Läufern tat ihr übriges um diesen Lauf wiederum zu einem erneuten Erfolg der LG Marathon Vohburg werden zu lassen.

Ausgabe A - 54.000 Exemplare

Ausgabe B - 18.000 Exemplare Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs/donnerstags

Preisliste Nr. 16 vom 1. Oktober 2016 Anzeigenannahme: Riederweg 12 · 85276 Pfafenhofen/Ilm

Tel. (0 84 41) 8 40 85 · Fax (08441) 18357 Anzeigenannahmeschluß: Gewerbliche, gerahmte Anzeigen

Mo., 16.00 Uhr

Kollektiv-/Sonderseiten-Anzeigen

Mo., 12.00 Uhr

Stellen-Anzeigen, gerahmt Kleinanzeigen, privat und gewerblich Vereine, Gruppen und Ämter

Di., 12.00 Uhr Di., 12.00 Uhr Mo., 16.00 Uhr

Mit Namen gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröfentlicht. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr, bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

Dieses Jahr konnten wir jeweils e 730,00 an den Hospizverein Ingolstadt und Schanzer Kindl e.V. übergeben. Vielen Dank an unsere Helferinnen und Helfer sowie den Firmen die diese Aktion unterstützt haben und somit einen wesentlichen Anteil zum Gelingen dieses Spendenlaufes beigetragen haben. Mehr Infos und Bilder unter www.lg-marathon-vohburg.de


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 3 ANZEIGE

Steigerung des Wohnkomforts

Ehekirchen-Ried: Bequem, das wünschen wir uns, wenn es um die Einrichtung der eigenen vier Wände geht. Aber diese Bequemlichkeit kann zu neuen Problemen führen. So verschlechtert sich zum Beispiel die Raumakustik durch den Einsatz von plegeleichten und damit harten, glatten Materialien. Immer öfter entscheiden sich Menschen beim Modernisieren in privaten Räumen für harte und plegeleichte Oberlächen. Fliesen oder Natursteinböden sind ja einfach zu reinigen und langlebig. Das gilt genauso für einen Parkettboden, mit seiner natürlichen Ausstrahlung. Aber diese Bequemlichkeit hat Folgen für den akustischen Komfort im Raum. Denn harte Oberlächen relektieren, im Gegensatz zu weichen Oberlächen, den Schall. Und dann stellen wir auf einmal fest, dass die Verständlichkeit (das Hörempinden) im Raum schlechter geworden ist. Speziell bei einer Geburtstagsfeier merkt man es ganz deutlich. Jeder muss immer lauter sprechen, um verstanden zu werden. Josef Niklas Aber auch beim Fernsehen muss

man sich mehr als früher anstrengen, um gut zu hören. Im Kino und Theater sind, neben den dicken Teppichen auf den Böden und den speziellen, schallschluckenden Decken, sogar die Wände gepolstert, damit diese angenehme Akustik entsteht. Wenige wollen sich deswegen zu Hause wieder für dicke Teppiche und Vorhänge entscheiden. Kann man das denn nicht auf einem modernen Weg lösen? Ja, das geht, denn speziell für den privaten Bereich hat die Firma Plameco jetzt eine Lösung entwickelt. Ein Deckensystem mit einem integrierten akustischen Korrektor. So werden gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Eine schöne, zur Einrichtung passende Decke und eine deutliche Verbesserung der Raumakustik. Der Raum bekommt einen angenehmen akustischen Komfort. Das alles auch noch ohne die große Baustelle, denn meistens erfolgt die gesamte Montage an nur einem Tag. Weitere Infos zu diesen akustischen Decken erhalten Sie beim PlamecoFachbetrieb Niklas & Pest in der Rieder Straße 52 in 86676 Ehekirchen-Ried oder unter Tel. Michael Pest 0 84 35 / 16 36.

Eine neue (T)Raumdecke in nur 1 Tag! Zimmerdecken • Beleuchtung • Zierleisten Einladung zur

Ohne Ausräumen und Beleuchtung nach Wunsch

DECKENSCHAU

11. 2., und Sonntag, 12. 2., von 10 bis 17 Uhr. Sa.,Samstag, 10. 3., u. So., 11. 3., 10 – 17 Uhr • schnelle, saubere Montage anMaterial! einem Tag! • pflegeleichtes • schnelle, saubere Montage an einem Tag! nach Wunsch! • kein Umräumen der Möbel erforderlich! • kein Umräumen• Beleuchtung der Möbel erforderlich! • akustisch korrigierend! • feuchtigkeitsbeständig! • feuchtigkeitsbeständig!

Anzeigen ME Stand 10.01.2

Wir informieren Sie gern über die Möglichkeiten dieses einzigartigen und über 30 Jahre bewährten Deckensystems!

pflegeleicht und hygienisch

Außerhalb der ges. Öffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf.

PLAMECO-Fachbetrieb Niklas & Pest • Rieder Str. 52 • 86676 Ehekirchen-Ried Besuchen Sie unsere Ausstellung oder rufen Sie an! Tel. 0 84 35 / 16 36

verschiedenes HAUSHALTSAUFLÖSUNGEN Ankauf gesamter Nachlässe Fa. Stemmer

Erledige Hausmeisterarbeiten, Gartengestaltung u. Gartenplege. Tel. 0160/98151372

Schmalfilm und Video auf DVD. www.filme-sichern.de Tel. 08458/381475

Info unter: Tel. 08441/83479 www.haushaltsaufloesung-paf.de

HEILERIN eröffnet Praxis. Energetische Heilbehandl. bei allen chronischen u. akuten Erkrankungen/Schmerzen. Www. ganzheitlich-heilen-bayern.de, Tel. 08444/921933

Pfeift da Wind durch’s Fensta rei - g’hört a neue Dichtung nei. Fa. Fenstermann, Tel. 08441/7836558

Fa. Babel Estrich GmbH Tel. 08453/331766, Fax 331767

www.bayrischestaferl.de

Baumschnitt

• Wurzelstockfräsen • Hebebühnenverleih

Fa. Reiter · Telefon 08443/428

Wir reparieren alle Fabrikate. Weibl Schrobenhausen Rettenbacher Str. 13 Tel. (0 82 52) 22 14

✁ Nähmaschine kaputt?

Ilm Transport Ihr zuverlässiger Partner für:

Umzüge Kleintransporte Sonderfahrten Tel.: 0179/7504260

BAYRISCHES TAFERL

rieder-baumdienst Baumfällung Baumzuschnitt nach ZTV Baumpflege Seilklettertechnik Wurzelstockfräsen

Verputz-, Maler-, Kleinarbeiten und Schimmelsanierung. Tel. 0173/4544613

Übernehme für Sie: Obstbaum-, Gerüstbau Glöckl Tel. 08450/1011 Heckenu. Sträucherschnitt, Baumfällungen m. WurzelstockentErledige sämtliche Malerarbeiten. fernung, Planzarbeiten, Rasen Firma Tel. 0176/39203110 Neuanlagen, vertikutieren, mähen Lebensberatung/Kartenlegen in Tel. 0171/3517384 PAF. Tel. 0175/1151699 Komplette Badrenovierung Minibagger- u. Maschinenverleih, Staubfrei Tel. 08444/9177990 Rüttelplatten und Abbruchgeräte. Bessere Preise erzielen durch Fa. Tuscher, Tel. 08441/82850 professionelle Texte für ihre Biete Türen- und Fenster-Montage Website mit Einzigartigkeit. Mobil 0151/50632076 an. Fa. Tel. 0162/1825055 Dichtungsaustausch: Fenster Rohrverstopfung in Küche, Bad, Haus - Zimmertüren / Stahlzargen. WC oder Kanal. Motorspiralen und Fa. Dörler - Tel. 08252/3764 Hochdruckspülen. Kanal-Fernseh-Untersuchung. Firma RKR- Schlosserarbeiten - Geländer Edelstahl. Tel. 0160/1671918 Wenger Tel. 08443/919190

FÜR BEHAGLICHE BEHAGLICHE WÄRME WÄRME FÜR

Schulstr. 21 - Pfaffenhofen - 08441/80850

Färberstraße 2 85276 Pfaffenhofen

Eine kleine Abkühlung gefällig?! Logenweg 14 · 85276 Hettenshausen 08441 82850 · www.alles-tuscher.de

DANIELA’s mobile Fußpflege (Podologin) Komme ins Haus, Termin nach Vereinbarung! Daniela Buchwald Tel. 0172/8510154

Tel. 08441-3953

BETONPFLASTER 400 m2 zu verlegen in Augsburg. Firma Tel. 08252/4166

BAYRISCHES

TAFERL

Die neue Frühjahrsmode ist da! Modenschau am Freitag, 09.03.2018 um 15 Uhr und 18 Uhr. Jeder Gast erhält eine kleine Überraschung!

gesuche

in den Größen 38 bis 54

Schrobenhausen · Bräuhiasengasse 8 / Aichach · Steubstr. 2 Sie entrümpeln Speicher o. Wohnung, Sammler kauft Orden, Uniformen, Stahlhelme, Wafen, Münzen, Schmuck, Fotos, Spielzeug, Bierkrüge, Bilder, alte Möbel usw. Tel. 0173/9148529

Kaufe alte Gemälde, Figuren, Suche alte Verstärker z.B. Marantz. Porzellan, Schmuck, Silber, Millitaria Tel. 08444/9244647 etc. auch ganze Nachlässe. Tel. Su. Heizöltank 500-1000 l. Tel. 0172/8370933 08441/18995 Hackbrett 3- od. 4-chörig und unverbastelte Modellbausätze von Ankauf von Schrott und Alteisen. Graupner/Robbe o.ä. gesucht. Tel. Übernehmen auch Schrott-DemonSu. 26er Da.-Fahrrad m. einfacher 0176/47018117 tagen, Entsorgung von Altautos. Tel. 3-Gg.-Schaltung, bis ca. 30,-. Tel. 0174/3302622 od. 08753/9662899 www.bayrischestaferl.de 08454/1857

www.bayrischestaferl.de Ehem. Eichstätter Goldhausbesitzer kauft Nähmaschinen, Zinn, Antiquitäten, Marken-Uhren/ Handtaschen, Zahngold, Gold/ Silberschmuck, Gold/Silbermünzen, Pelze. Seriöse Abwicklung, Hausbesuche. Fa. Fröhlich, Kipfenberg Tel. 0151/16637411

ZÄUNE, GARTENTORE, GABIONEN, NATURSTEIN UVM.

Tel.: 08442-96828120 E-Mail: info@zaunundstein.de

Vorankündigung - H

ALTGOLD = GELD

zu verschenken Küchenzeile zum Selbstabbau DOKA Träger ab KW 13/14 möglich. Tel. 0171/ cm gebraucht 8105024 0172/8183014

Naturschutzgebiet „Nöttinger Viehweide und Badertaferl“; Frühlingsknotenblume und Bärlauch besonders geschützt Die Frühlingsknotenblume (Leucojum vernum), auch großes Schneeglöckchen oder Märzenbecher genannt, gehört zu den streng bzw. besonders geschützten Pflanzen. „Wir müssen jedoch leider immer wieder feststellen, dass gerade im Bereich des Feilenforstes Geisenfeld und auch im Naturschutzgebiet „Nöttinger Viehweide und Badertaferl“ Besucherinnen und Besucher die Frühlingsknotenblume missbräuchlich abpflücken und ausgraben“, so Anita Engelniederhammer, Leiterin der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt. Da die Bestandsentwicklung der Frühlingsknotenblume weiterhin rückläufig ist und manche Standorte bereits verschwunden sind, ist daher in der Zeit vom 15.2. bis 30.4. das Verlassen der mit Schildern markierten Wege im Feilenforst Geisenfeld verboten. Im Naturschutzgebiet „Nöttinger Viehweide und Badertaferl“ ist ganzjährig das Betreten des Schutzgebietes außerhalb der öffentlichen Straßen und privaten Wege verboten. „Dieses Verbot gilt auch für das Sammeln von Bärlauch. Der Bärlauch steht zwar nicht unter Naturschutz, doch ist das Sammeln innerhalb von Naturschutzgebieten nicht zulässig“, so die Expertin. Nach dem Bundesnaturschutzgesetz genieße der Bärlauch auch außerhalb von Schutzgebieten einen Mindestschutz, der es untersagt, „ohne vernünftigen Grund wildlebende Pflanzen von ihrem Standort zu entnehmen oder zu nutzen oder ihre Bestände niederzuschlagen oder auf sonstige Weise zu verwüsten“ sowie deren „Lebensstätten zu beeinträchtigen oder zu zerstören“. Die Pflanzen dürften nur für den Eigenbedarf gesammelt werden – die gewerbliche Nutzung von Bärlauchbeständen hingegen müsse behördlich genehmigt werden. Anita Engelniederhammer: „Im Interesse der Pflanzenwelt bitten wir die Bevölkerung, insbesondere Frühlingsknotenblume und Bärlauch, aber auch andere Pflanzen zu erhalten und zu bewahren, damit wir uns weiterhin an der Vielfalt unserer schönen Heimat erfreuen können.“ Bei Fragen steht Anita Engelniederhammer unter Tel. 08441 27-316 gerne zur Verfügung.

Neu JK_PFAFkw36

H30 L=290 Hundehütte 50 x 80 cm zu Holzweidefass 1.500 ltr. Tel. 0163/ 100 St., Tel. verschenken. Tel. 0162/8893101 1785080 Sitzgarnitur U-Form, apricot, Gut erh. Rundeck-Couch in terra. Betonfertigteil-Lichtschacht b/t/h 160x320x270 cm. Tel. 0171/ Heizöl. Tel. 08446/929743 Tel. 08252/7991 173/80/80 cm ohne Rost. Tel. 4994346 Fiat Felgen für alten Panda oder Schuhschrank u. Elektroherd mit 0172/8183014 Waschmaschine Bosch, Lager Uno, 4.50Bx13H. Tel. 08441/9361 Ceranfeld (Glastüre def.), Tel. Fertigteilbalkon 150x300 cm inkl. defekt. Tel. 08443/1402 08441/8799442 Schöck K30CV35H180 mit allsei- Du.grüne Eck-Couch 3 m x 2,50 m Kleiderschrank 1,50 m; EinbauAktenordner-Rondell m.6 Ablagen f. tigen Aufkantungen. Tel. 0172/ mit Sessel u. Hocker. Tel. 08441/ 8183014 schrank 3,80 m; Tel. 08459/6592 gr. Ordner. Tel. 0172/8183014 3842

er M

ann

-

litä Qua

t ble

ibt!

Wir kaufen Gold, Silber, Platin und Zinn in allen Formen, z.B. Zahngold, 333er, 585er, 750er Gold oder Silberbesteck.

Herr Bläser

ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag 9:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr

Hofbäckerei Waldinger Hausmesse 6.-

Foto: Dirndorfer

www.hofbaeckerei-waldinger.de

BAYRISCHES TAFERL Vorankündigung - H


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 4

Kontaktloses Bezahlen wird zum Standard

Ihr Ort für Gesundheit

Immer mehr Bundesbürger verfügen über die entsprechenden Bankkarten

Adler Apotheke | Arjan Haraqija

(djd). Ob Aldi, Lidl oder REWE - mittlerweile kann bei vielen großen Lebensmitteleinzelhändlern, aber auch an Tankstellen, in Baumärkten und Drogerien kontaktlos gezahlt werden. Und immer mehr Bundesbürger haben die entsprechenden Karten im Portemonnaie: Seit Anfang 2017 geben einige Banken nur noch die „girocard kontaktlos“ aus. „Dank moderner NFCTechnik wird die Karte nicht mehr in das Bezahlterminal an der Ladenkasse eingesteckt, sondern die Karte baut eine Funkverbindung mit dem Terminal auf“, erklärt Dr. Andreas Martin, Vorstand im Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR).

Hauptstr. 32 • 85301 Schweitenkirchen Tel. (08444) 1270 • Fax (08444) 1318 Kostenloser Lieferservice

Bei geringen Beträgen geht es sogar ohne Geheimzahl Wenn das Kassenterminal den zu zahlenden Betrag anzeigt, hält der Kunde seine girocard in kurzer Entfernung an das Lesegerät. Sofort tauschen Chip und Lesegerät die für den Bezahlvorgang notwendigen Daten aus: die Nummer der Karte, ihr Gültigkeitsdatum und den Betrag. Bestätigt wird die Zahlung durch einen kurzen Piepton oder durch ein optisches Signal. Danach wird der Betrag wie üblich dem Kreditinstitut des Kunden gemeldet, seinem Konto belastet und dem Händler gutgeschrieben. Bei Beträgen bis 25 Euro sind beim kontaktlosen Bezahlen nicht einmal Geheimzahl und Unterschrift notwendig.

Ihr Fachgeschäft für

Feinste Fleisch- und Wurstwaren • große Auswahl an Wurst- & Fleischspezialitäten • ab Donnerstag Frischfisch und Geflügel • täglich wechselnder Mittagstisch (von Mo. - Fr.) Mittwoch Ruhetag LÖWENSTRASSE 12 · PFAFFENHOFEN · TELEFON 0 84 41/8 11 85

M E T Z G E R E I U N D PA R T Y S E R V I C E

Die neuen kontaktlosen Karten werden aktuell von Sparkassen, Volksbanken und Raiffeisenbanken ausgegeben, weitere Banken wollen folgen. Karten, mit denen kontaktloses Bezahlen möglich ist, tragen ein Funkwellen-Symbol. „Kontaktloses Bezahlen ist genauso sicher wie das Einstecken der Karte in das Terminal. Hier werden nur solche Daten übertragen, die zur Ausführung der Transaktion erforderlich sind, also beispielsweise nicht Name oder Adresse des Karteninhabers“, erläutert Dr. Andreas Martin. Zudem könnten nur Terminals mit der Karte kommunizieren, die von der Kreditwirtschaft zugelassen seien. Bezahlen mit Bargeld, Karte oder Smartphone Der nächste Schritt im modernen Zahlungsverkehr ist im Übrigen bereits in der aktiven Testphase: das Bezahlen mit dem Smartphone auf Basis der girocard. Dr. Andreas Martin ist sich sicher: „Letztendlich kann der Kunde einfach auswählen: Will er mit Bargeld bezahlen, mit Karte oder künftig per Smartphone.“ Weitere Informationen zum kontaktlosen Bezahlen per Funk mit Karte und über das Pilotprojekt mit der girocard mobile gibt es unter www.bvr.de.

Öfen und Herde Seit 66 Jahren!

Die wohl größte Auswahl an Herden in der Region, z. B. Wamsler, Lohberger, Haas u. Sohn, Nordica, Bartz, ms-Tirol. Zu besichtigen in unseren Ausstellungsräumen.

Mehr als 12 Std. Speicherwärme 100 kg Innensteine Guss-Außenverkleidung Spezial-Schamotte Verschiedene KaminVe Austro öfen zu absoluten Flamm Tiefstpreisen ! „Chester Xtra“

GmbH · Schutterstr. 12 85049 Ingolstadt · Tel. 08 41- 3 33 71 Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–12.30 Uhr und 14–18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr

BAD Ihr Bad-Profi der Region!

Luitpoldstr. C 65 86633 Neuburg/Do. Fo n (0 84 31) 64 37 18 bad@schuler-neuburg.de

Einfach, schnell und bequem Anzeigen suchen, finden und aufgeben

MODE FÜR BESONDERE MOMENTE

mit unserer

Brautmode, Abend- und Cocktailkleider, Festdamen, Kommunion, Konfirmation, Taufe. Dirndl & Tracht für Groß & Klein

TAFERL-APP Alle Kleinanzeigen und Vereinsnachrichten aus unserer Printausgabe finden Sie auch nach Rubriken geordnet in unserer APP. Jetzt runterladen und keine Termine und Angebote mehr verpassen...

Neu eingetroffen! Kleidung für Firmung & Konfirmation Marktplatz 6, D-86556 Kühbach Telefon 0 82 51/8 93 05 28 www.festtagsgwand.de

BAYRISCHES

TAFERL Verlags GmbH und Co.KG


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 5

Mir san in Bayern dahoam!

Die neue Markisengeneration ist jetzt da!

Anzeige mitbringen,

Auch interessant für Architekten und für den modernen Hausbau!

auf geht‘s nach Brunnen! Tel. 08454/3663

6 x in Bayern

Fertigung: 86564 Brunnen bei Schrobenhausen Tel. (0 84 54) 36 63 • www.Bavaria-Markisen.de

Öffnungszeiten in Brunnen: Mo.-Fr. 9-18 Uhr, Sa. 9-14 Uhr und nach Vereinbarung unter Tel. (0 84 54) 3663 + 3589

Von Pfaffenhofen nach Berlin – an einem Tag um die ganze Welt auf der ITB 2018

FRÜHJAHRSAKTION Angebotspreis

Angebotspreis

€ 2.490,-

€ 499,-

LR 48 TBX

EF 84/14,5 KH

Schnittbreite 46 cm, mit Radantrieb, Fangkorb

TRAURIG

Landtechnik GmbH Fabrikstr. 17 84048 Mainburg 08751/8452-0

2

196

Markisen - Wintergartenbeschattungen - Terrassenüberdachungen - Neubespannung - Balkonbespannung - Sonderanfertigungen Vertikaljalousien - Außenjalousien - Vertikallamellen - nachträgl. Rolladen - Plissee - Fenstermarkisen Zubehör - Neu: Glasüberdachungen

wird beim Kauf einer Markise verrechnet!

Ihr Fachhändler vor Ort:

seit

FABRIKVERKAUF Jetzt die günstigen Preise sichern - RIESENAUSWAHL - kurzfristige Lieferzeit!

Gutschein über 30,- Euro

Schnittbreite 84 cm, Mulchfunktion serienmäßig, Fangkorb 240 l

Bayerns Markisen-König

Türltorstr. 40 85276 Pfafenhofen 08441/277009-0

Land Bau Technik Landmaschinen Fachbetrieb

BAYRISCHES TAFERL Riederweg 12 • 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441/84085 • Fax 08441/18357 info@bayrischestaferl.de • www.bayrischestaferl.de

Der Countdown zur 52. Internationalen TourismusBörse Berlin (ITB) läuft: die weltumspannende Entdeckungsreise auf dem Berliner Messegelände lädt vom 7. bis zum 11. März zu einem Besuch ein. Rund 10.000 ausstellende Unternehmen aus über 180 Ländern sind in 26 Hallen mit bunter Exotik und traditionellen Mitmachaktionen vertreten. Bereits zum zweiten Mal ist auch der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm mit einem Stand vor Ort. Das für den Messeauftritt verantwortliche Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) präsentiert sich 2018 als Partner der Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH, des Audi Forums und des Ingolstadt Village Designer Outlets. Im Mittelpunkt des Engagements stehe die Vermarktung der gesamten Region, heißt es aus dem KUS. Andreas Regensburger, Bereichsleiter Freizeit, Erholung und Tourismus im KUS, möchte den jährlichen Treffpunkt und Marktplatz der gesamten Reise-Branche gezielt nutzen: „Die ITB Berlin, als bedeutende B2B-Plattform, bietet eine optimale Möglichkeit, um touristische Partner zu treffen und sich auszutauschen. Wir freuen uns auf eine spannende Messezeit und viele neue Kontakte. Alle interessierten Reiseveranstalter, Incoming-Agenturen, Reisejournalisten und Reisende sind herzlich eingeladen, uns an unserem Stand zu besuchen.“ Die ITB zieht nicht nur rund 110.000 Fachbesucher aus Touristik und Medien an, sondern auch reisefreudige Besucher aus dem Metropolraum Berlin. Wen das Fernweh plagt, kann sich am 10. und 11. März bei den Publikumstagen Inspirationen für den nächsten Urlaub einholen. Der Landkreis Pfaffenhofen ist während der Messetage in Halle 6.2b an Stand 308 zu finden. Die ITB Berlin öffnet vom 7. bis 11. März, täglich von 10 bis 18 Uhr (Fachbesuchereinlass ab 9.30 Uhr) ihre Pforten. Von Mittwoch bis Freitag ist die Messe ausschließlich für Fachbesucher geöffnet. Die kostenlosen Printprodukte des Landkreis Pfaffenhofen erleichtern die Ausflugsplanung und können beim KUS angefordert (Tel. 08441 40074-40, info@kus. pfaffenhofen.de) oder online heruntergeladen werden.

Kontakt

Obst, Gemüse und Südfrüchte täglich frisch von der Münchener Großmarkthalle und von Gärtnern aus der Region!

FruchtEcke Helmut Pfab und Therese Fuchs Schulstraße 12 85276 Pfafenhofen Telefon 08441 / 7052 info@frucht-ecke.de www.frucht-ecke.de

Öffnungszeiten Montag - Freitag: 8:00 bis 18:00 Samstag: 6:00 bis 13:00

Hauseigene Schlachtung Genießen Sie unsere Spezialitäten aus regionaler, nachhaltiger Haltung und hauseigener Schlachtung! Wir beraten Sie gerne und falls es mal schnell gehen muss: Testen Sie unseren neuen Verkaufsautomaten an der Tankstelle Mauermayer & Jäger in Mitterscheyern, der 24 Stunden für Sie geöffnet hat.

Schnell zur Taferl App!

Pfaffenhofen/Ilm Radlhöfe 3 (neben Lidl) Tel. 08441 783154 Mo. – Fr. 7 – 19 Uhr Sa. 7 – 18 Uhr Petershausen · Lindach 1 Tel. 08137 808474 Do. 9 – 18 Uhr · Fr. 7 – 18 Uhr Sa. 7 – 12 Uhr


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 6

verkäufe Gebr. Küchen – große Auswahl! Haunwöhrer Str. 16, Ingolstadt, Sa. 9 – 14 Uhr. Tel. 0841/95409590 www.kueche-gut-und-guenstig.de

Birkenbrennholz 08441/2319

trocken.

Tel. Brennholz Meterw. gesp., trocken. Auflösung Gastro-Küche in Tr.ofenf. Brennholz Fi./Ki. Ster 60,-. 2 fahrb. Edelstahlwanne L/B/T 93/ Pfaffenhofen. Tel. 0171/3059793 Tel. 08443/428 Tel. 0174/4322838 ab 18 h 75/57 cm u. 112/74/70 cm;

Trock. Brennholz ofenfertig, 33 cm Gastronomie-Ablöse in PAF. Tel. lg., Ster 60,-; Buche Ster 85,-; Tel. 0171/3059793 Vkk. Brennholz trocken, Fichte/ 08446/929198 Diverse Angelrollen/-ruten, Kiefer. Tel. 08444/7263 o. 916070 Ruten+Rollen+Zubehör. Tel. 0176/ Wäschetrockner Wärmepumpen­ Brennholzverkauf Fersch Sehr schöne Schlachthasen zu trockner AEG, funktioniert 22353205 Kammergetr. Weich- und verk. Tel. 08457/426 einwandfrei, 225,- Tel.0172/1733475 Fernsehsessel mit Fußhocker Hartholz in versch. Längen neuwertig (beige) 400,-. Tel. 08450/ Kommunionkleid 30,-; Kinder- Tr. Brennholz. Tel. 08442/2378 www.vombaum.de 9288036 Reisebett 4neuw. 40,-; Vogelkäfig Otto-Hahn-Str. 4 Tel. 08452-9798 Otto-Hahn-Str. Trock. Brennholz. Tel.08445/1363 neuw. 35,- Tel. 08454/1860 Einbauschlafzimmer Massiv Eiche 276 Pfaffenhofen 85276 Pfaffenhofen hell u. Miele Einbauküche Eiche hell, Computer ACER X 1935 Premium, Spanferkel gebraten, mit und ohne 2 Ster Brennholz fon 0 84 41 / 49 89 30 Telefon 0 84 41 / 49 89 30 gemischt, ofenf., Kühlschrank u. Gefrierschrank, VB. 64-Bit, Windows 7, 110,-. Tel. Füllung. Tel. 08250/217 140,-. Tel. 0179/4638756 Jetzt Tel. 08441/1266 w.huber.go1a.de www.huber.go1a.de Jetzt 0162/6990963 nachrüsten! etzt Jetzt Standheizung Ofenfertiges Brennholz zu verk. Crosstrainer C17 “Crane” Jetzt neu, nachrüsten! ttandheizung Brennholz Fichte/Kiefer zu nachrüsten! Standheizung umst.halb., VB 150,-. Tel. 0175/ 200 ltr. Aquarium/Kubus 60x60x60 verkaufen. Tel. 08452/489 nachrüsten! ndheizung Tel. 08445/261 nachrüsten! cm kompl. mit Filter + Beleucht., 8274179 hrüsten! 21° Feeling+ Trock. ofenf. Brennholz Buche/ sowie Fischbesatz zu verk. (Dis- Buchenbrennholz 4 m Stammware, + + 21° Feeling Fichte zu verk. Tel. 0176/ Tr. Brennholz (in Hütte) Ki/Fi,21°1 Feeling m o. cus, Neon, Schmerlen) VB 250,- Tel. Lief. frei Haus, Mindestabn. 10 Ster, + 21° Feeling 08441/4996625 64,-/Ster. Tel. 08137/8596 ofenf. Tel. 08445/711 66876434

jetzt tandheizung+ 21° Feeling nachrüSten+ 21° Feeling und Sparen!

Brennholz. Tel. 0174/9642574

zusammengehören.

+Weil DankLosfahren Webasto Standheizung. und Wohlfühlen

verkäufe zusammengehören. Dank Webasto Standheizung. standheizung.de

min vereinbaren bei:

+ Weil Losfahren und Wohlfühlen

zusammengehören. standheizung.de

HÄNDLEREINDRUCK

standheizung.de

52,5 x 154 mm

Altfahrzeugannahme

mm Entsorgung mit EU-, Neu- u. Jahreswagen 52,5 x 154Garantierte HÄNDLEREINDRUCK Verwertungsnachweis alle Fabrikate – Lager und Bestellfzg. 105 x 185 mm www.auto-stampfl.de rufen Sie uns an: +Weil Losfahren und Wohlfühlen Eigene Werkstatt · Tel. (0 84 44) Otto-Hahn-Str. 4 Otto-Hahn-Str. 4 8 35 08252 / 89770 105 x 185 mm zusammengehören. n Dank Webasto Standheizung. 85276 Pfaffenhofen 85276 Pfaffenhofen eil Losfahren und Wohlfühlen 30 Telefon 0 84 41 / 49 89 30 Telefon 0 84 41 / 49 89Bj.3007/ DB A-Klasse 140 Classic, Auto Ankauf für Export!

ng

ndheizung.de

www.huber.go1a.de Autogasumrüstung hier bei IHREM,

HÄNDLEREINDRUCK

zertifizierten

Autogas HÄNDLEREINDRUCK ren

Einbaupartner 105 x 297 mm

03, 113’km, KW 60/81 PS, Klima, www.huber.go1a.de FH/SP el., AHK, 8-f. bereift, guter Zust., schw.-met., 2. Hd., TÜV neu, VB 2.250,- Tel. 0157/85252022

OLDTIMERBMW 316i, EZ 11/13, 12’km, Klima, 16.500,Tel. 0172/8207742 REPARATUREN Kia Picanto 1.1 LX, EZ 10/07, Auto und 123’km, 5trg., ABS, Servo, ZV uvm., 1.990,-. Tel. 0174/3691491 Motorrad

Unsere Leistungen für Sie: • Einbau etzt • Wartung 105 x 297 mm 21° Feeling+ tandheizung • Reparatur nachrüsten! • Dichtheitsprüfung t + Renault Twingo, EZ 12/09, TÜV 07/ 21° Feeling • GSP ndheizung 19, 76 PS, Euro 4, sehr flott, 3.250,-

hrüsten!

. Tel. 0174/3691491

+Weil Losfahren und Wohlfühlen zusammen-

HÄNDLEREINDRUCK

gehören. Dank Webasto Standheizung.

PKW-Anhänger Auwärter Bj. 87, BMW 320d touring,standheizung.de Bj. 9/08, hohe Bordwand, 193’km, Facelift, +Autom., Navi, TÜV 5/19, 1,2 to., 210 x 99 mm Weil Losfahren und Wohlfühlen zusammengehören. Dank Webasto Standheizung. Alu-Deckel, Stützrad, 1x2 m, VB AHK, TÜV u. KD neu, VB 7.450,-. HÄNDLEREINDRUCK Tel. 0160/94405756 300,-. Tel. 08137/1704

ANZMaster_Fog.indd 1

n 9 30

er_Fog.indd 1

a.de

RK

08441/6775 ab 17 Uhr

ankauf/Gesuche

HÄNDLEREINDRUCK

HÄNDLEREINDRUCK SCHWEITENKIRCHEN

.de

200 m2 Betonpflaster 40x40x8 cm 60-er Jah. Tel. 08444/648 auf Paletten. Tel. 0170/2254829 Klaviere u. Instrumente bis -50%. E-Bike Dreirad (Senioren), 750,-. Tel. Fa. Tel. 08762/465 0175/9835040 Gebr. Granitleistensteine, versch. Bettgestell schwarz-braun 140 x 200 cm mit Nachttisch 80,- Tel. Längen, Klein- u. Großsteine u. Mauersteine. Tel. 08441/82850

Dank Webasto Standheizung.

standheizung.de

usammengehören. standheizung.de ank Webasto Standheizung.

Gebr. Hopfenmasten f. Pferdekoppel Hochwert. Speiseservice “Heinrich”, zu verk. Tel. 0160/4129630 weiß-gold, 6 Pers., unbenutzt, aus

kfz-markt

+ Weil Losfahren und Wohlfühlen zusammengehören. Dank Webasto Standheizung.

+Weil Losfahren und Wohlfühlen

Großer Werkstatt-Holzofen, Bolzenschußapp.; alt. Einscharpflug 75 kW m. Heizgebläse, auch Eisen; Fensterläden 0,97x0,45; 5 f. Hallenheizung geeign. Tel. St. Mehrzweck Steintröge (Ton); 0171/9033158 Baustahlstangen 12 mm st., 64 St. Tr. Brennholz ofenfertig, Fichte/ a 2 mtr., Tel. 08445/9285007 Kiefer, 65,- Ster. Tel. 0152/ E-Bike 500,-. Tel. 0175/9835040 24785111

Zahle Höchstpreise, kaufe alle PKWs auch beschädigt und hohe km.

Fa. Asl Tel. 0179/5107489

* Auto Export *

zahlt Höchstpreise! Kaufe PKW, LKW, Jeep, Busse, Motorräder, auch mit Unfall, Mängel und viele km. Fa. König, Tel. 0151/47146461 Deutsche Firma kauft zu Höchstpreisen Fahrzeuge aller Art, sofortige Barzahlung, auch Abholung möglich. IN-Manching­ erstr. 11, Tel. 0173/6859939

ZWEIRÄDER

zubehör

Roller zu verk., Tel. 0152/22974967 SR 165/60 R14 75T Hankook auf Felge, fast neu, 100,-. Tel. 0175/ Vespa PX 125, Bj. 2006, 7.500 km, 8274179 blaumet., neuwert., Gepäcktr. + 4 SR 235/55 R17 Hankook (2017) Koffer, VB. Tel. 0179/5199278 a. BMW-Alufelge-X3 135,-/St., Tel. Verk. Honda NTV 650, Bj. 1993, 08252/2663 od. 0160/92682477 TÜV 09/19, 57 PS, VB 900,-. gepfl. 4 SR auf Aluf., 225/45 R17, HankoZust., Tel. 0170/9054490 ok, 1 Saison gefahren, VB 190,-. Tel. Mofa 450,-. Tel. 0175/9835040 0173/7695949

Kaufe PKW jeder Art, Unfall, viele Kaufe alle Unfallfahrzeuge, alles km. Tel. 08441/860333 od. 0171/ anbieten! Tel. 0160/8459999 3801379 Su. gut erh. Anhänger 750 kg. Tel. 0162/7985648

www.bayrischestaferl.de

PKW Ankauf aller Art auch mit Su. Golf IV TD, 90 PS, in gutem Zustand, wenig km. Tel. 0160/ Unfall, Mängel und viele km Tel. 0170/7163648 99476472 Seat Arosa 1.0 mit neuem TÜV bis Wir kaufen Wohnmobile+Wohn­wagen. 1.300,-. Tel. 0152/21613027 Tel. 03944-36160 www.wm-aw.de Fa.

03.08.17 12:39

Alle Kleinanzeigen auch immer in der TAFERL-APP!!! Jetzt runterladen....

standheizung.de

Otto-Hahn-Str. 4 85276 Pfaffenhofen Telefon 0 84 41 / 49 89 30

210 x 99 mm 4 Otto-Hahn-Str. 85276 Pfaffenhofen Telefon 0 84 41 / 49 89 30

03.08.17 12:39

www.huber.go1a.de www.huber.go1a.de GEWÜNSCHTE RUBRIK BITTE ANKREUZEN:

VERSCHIEDENES STELLENMARKT O Verkäufe KLIMAANLAGEN O Angebote O O Gesuche Gesuche SERVICE & REPARATUR

... auch im Internet www.bayrischestaferl.de einfach ausfüllen!

O Verschiedenes

KFZ-MARKT

IMMOBILIEN

O Verkäufe O Gesuche

O Verkäufe O Vermietung

O Sonstiges

O Gesuche

O Zubehör

O Sonstiges

2,90 (3,70) 5,80 (7,40) 8,70 (11,10) 11,60 (14,80)

O Zweiräder O BEKANNTSCHAFTEN

O UNTERRICHT/

O TIERMARKT

NACHHILFE O ZU VERSCHENKEN

O LANDWIRTSCHAFT

14,50 (18,50) (inkl. gesetzl. MwSt.)

PREISE GELTEN NICHT FÜR GEWERBLICHE ANZEIGEN! Bitte deutlich schreiben. Pro Buchstabe oder Satzzeichen je 1 Feld benutzen, zwischen den Worten jeweils ein Feld freilassen! Jede angefangene Zeile wird als volle Zeile gerechnet! Anzeigen der Rubrik „Zu Verschenken“ sind kostenlos. Soll Ihre Anzeige auch nächste Woche erscheinen, kreuzen Sie bitte hier o an. Eine Stornierung für die zweite Woche ist nicht möglich. Es gilt der in Klammer aufgeführte Preis (kein Geld zurück). Bei Anzeigen unter Chiffré werden zum Anzeigentext zusätzlich 5,00 Euro bei o Selbstabholung, 7,00 Euro bei o Postzustellung berechnet. Bitte ankreuzen. Außerdem muss folgender Zusatz zum Anzeigentext hinzugefügt werden: „Zuschr. unter Chiffre 1234567 an den Verlag“. Eine Rechnungsstellung ist bei privaten Kleinanzeigen leider nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte füllen Sie nachstehende Einzugsermächtigung aus. Unsere Adresse: Bayrisches Taferl Verlags GmbH & Co. KG, Riederweg 12, 85276 Pfaffenhofen/Ilm, Fax (08441) 18357, wenn Sie Fragen haben, rufen Sie Tel. (08441) 40 200 in der Zeit von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr an, wir helfen Ihnen gerne. Der Anzeigenannahmeschluß für private Kleinanzeigen ist dienstags, 12 Uhr.

Abbuchungsvollmacht: Ich bevollmächtige den Verlag Bayrisches Taferl Pfaffenhofen, die Kosten für obenstehende Kleinanzeige von meinem Konto abzubuchen. NAME, VORNAME...........................................................................................................

BANK ............................................................................... IN .......................................................................

STRASSE........................................................................................................................... IBAN ..................................................................................................................... BIC .................................. PLZ .......................... ORT ............................................................................................. DATUM, UNTERSCHRIFT ...................................................................................................................................

Immer und überall gut informiert mit der TAFERL-APP!!! Jetzt runterladen...


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 7

VIELFÄLTIGE AUSWAHL an fescher Trachtenmode für Ihre Frühlingsgefühle Tel. 08252/9100991 • Bahnhofstr. 3 • Schrobenhausen Öffnungszeiten: Di. - Fr. 9 - 12 Uhr u. 13 - 18 Uhr, Sa. 9 - 13 Uhr

Große Osterausstellung bis zu 10% Rabat.

Tor-Au

Lenbachstr. 10 • 86529 Schrobenhausen • Tel. 08252/81 2 81

ze

DULTSONNTAG den 11.03.2018 haben wir von 12 - 1700 Uhr geöffnet. 00

■ Gittermatten ■ Stabgitterzäune ■ Schmuckgitterzäune

■ Geflechte ■ Zaunsysteme ■ Tore u. Toranlagen

Beratung · Planung · Verkauf · Montage

9 15 0

91

BAYRISCHES TAFERL Dulttermine Schrobenhausen 2018 20. Mai 2018

Maidult

30. September 2018

Michaelidult

4. November 2018

Kathreinsdult

Riederweg 12 • 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441/84085 • Fax 08441/18357 info@bayrischestaferl.de • www.bayrischestaferl.de

Die Frühjahrs-Dult in der Schrobenhausener Innenstadt Am Sonntag, den 11. März 2018 kann in der Innenstadt von 11 bis 18 Uhr wieder nach Herzenslust eingekauft werden. Bei hoffentlich Frühlingshaften Temperaturen kann man zwischen den Dultstandln sich ein Eis gönnen oder bei den Schrobenhausener Gastronomen einen Kaffee trinken. Seit dieser Woche wurde mit den Arbeiten zur Innenstadtumgestaltung wieder angefangen. Aus diesem Grund wurden die Dultstände ein wenig reduziert. Das neue Pflaster im ersten Bauabschnitt kann in diesem Zuge in Augenschein genommen und ausgiebig getestet werden. An der Erreichbarkeit der Geschäfte und Cafés ändert dies jedoch nichts. Die Schrobenhausener Geschäfte öffnen ebenfalls ab mittags bis 17 Uhr Ihre Türen. Die Geschäftswelt der Innenstadt hat viel zu bieten, diverse Modegeschäfte, Deko-Läden bis hin zu Optikern, Friseure und Nagelstudios. Auch die Frühjahrs- und Sommermode ist in vielen Läden schon eingezogen und ruft zu Frühlingsgefühlen auf. Wer sich sportlich wieder nach draußen bewegen möchte kann sich die neuste Fahrrad und E-Bike Modelle gleich mal ansehen oder sich einen Wellness Termin mit Solarium gönnen. Die Dult ist ein sehr beliebtes Einkaufsziel, ein Treffpunkt mit Freunden sowie ein gemütlicher Ort für zwischenmenschliche Begegnungen. Das breite Warenangebot zieht die Menschen von nah und fern an. Für Jung und Alt ist einiges geboten, gerade für die Kinder wird es Attraktionen, wie z.B. ein Trampolin oder eine Eisenbahn die zum Mitfahren einlädt, geben. Wie immer ist an diesem Dult-Sonntag die Innenstadt für den motorisierten Verkehr gesperrt, die Anwohner können bis zur Einfahrt Ullrich-PeisserGasse bzw. zum Oberen Tor in die Seitengassen einfahren. Rund um die Innenstadt gib es viele Parkplätze, die sonntags kostenlos sind und von denen aus die Innenstadt schnell zu Fuß erreichbar ist. Text: Stadtmarketing Schrobenhausen eG

Dult - Sonntag Wir DÜRFEN für Sie öffnen… ...eventuell zum letzten Mal!?

wie gewohnt am Sonntag, den 11.03.18 von 13:00 – 17:00 Uhr


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 8

unterricht & Nachhilfe Einzelnachhilfe zu Hause TN

qualifizierte Nachhilfelehrer für alle Fächer und Klassen

Nachhilfe und Sprachkurse in der Sprachschule Pisara in PAF/Radlhöfe

S INFR ATEST

Gesamtnote GUT (1,8)

0 84 41 / 27 98 86 0 84 31 / 53 85 65 0 82 52 / 90 51 13

sprachschule.pisara@t-online.de Tel. 08441/76508

www.abacus-nachhilfe.de

gruppen · vereine · ämter Jagdgenossenschaft Langwaid:

Alzheimer Gesellschaft Lkr. Pfaffenhofen/Ilm e.V.:

Seniorenbüro – Stammtisch:

Einladung an alle Jagdgenossen mit Frauen zum Rehessen am Samstag, Demenz?! Erste-Hilfe-Kurs am Samstag, 17. März 2018 von 9 bis 12 Uhr 10. März 2018 um 19.30 Uhr im Gasthaus Sonhüter in Langwaid. im neuen BRK-Gebäude in Pfaffenhofen, Michael-Weingartner-Str. 9. Dank großzügiger Spenden verschiedener Banken kann die Teilnahme kostenfrei sein. Info: www.alzheimer-pfaffenhofen.de Anmeldung nicht Seniorenbüro - Führung Naturbackstube: Führung in der heimischen Naturbackstube am Dienstag, 6. März. Treff- erforderlich!

Treffen sie sich am Mittwoch, 14. März im Café Hofberg zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Beginn ist um 14 Uhr, es ist keine Anmeldung notwendig. Weitere Informationen im Seniorenbüro unter Tel. 08441/87920

punkt ist um 9.25 Uhr in der Naturbackstube Wiesender, Michael-Weingartner-Str. 2 in PAF (auch mit dem Stadtbus Linie 7a zu erreichen). An- Seniorenbüro – Kegeln: Kegeln hält fit, verbessert die Koordination u. bedeutet Spaß und Spanmeldung und Infos im Seniorenbüro unter Tel. 08441/87920 nung. Schauen sie doch mal vorbei am Freitag, 9. März ab 14 Uhr im Kolpinghaus, Auenstr. 50. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist keine Anmeldung KiTa St. Andreas Pfaffenhofen: Am Samstag, 10.03. findet von 13–16 Uhr im Evang. Gemeindezentrum notwendig. Info im Seniorenbüro Tel. 08441/87920 Pfaffenhofen der alljährliche Frühjahrsflohmarkt statt. Der Aufbau beginnt ab 12.30 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch ist rehabewegt e.V. – Onkologiegruppe: das Platzangebot begrenzt. Tische, Decken sind selbst mitzubringen. Jeden Donnerstag Treffen von 9.30 bis 10.30 Uhr in der Raiffeisenstraße 30 in Pfaffenhofen. Infos unter Tel. 08441/86588 oder 496443, www.rehaBasar in Gerolsbach: bewegt.de, E-Mail: info@rehabewegt.de Am Sonntag, den 18. März 2018 findet von 13-14.30 Uhr im Gasthaus Breitner in Gerolsbach der Frühjahrs-/Sommerbasar in Gerolsbach statt. Selbsthilfezentrum Quo Vadis e.V.: Eintritt für Schwangere inkl. einer Begleitperson ist um 12.30 Uhr. Num- Kontaktstelle für Menschen in Lebenskrisen. Hohenwarter Str. 27, Pfaffenmernvergabe: basar.gerolsbach@yahoo.de od. 0157/77033518 hofen. Beratung, Gesprächsgruppen, Entspannung, Betreutes Einzelwoh-

Offener Treff jeden 2. und 4. Dienstag im Monat abends von 20 bis 22 Uhr im Bürgerhaus „Alte Post“, Kreuzstr. 12, Ingolstadt. Psychosoziale Beratung, juristische und steuerliche Informationen in Einzelgesprächen nach tel. Voranmeldung. Tel. 0841/3052808

Seniorenbüro – Tanztreff:

Kindergarten St. Johannes Weichenried:

Frühjahrsbasar „Rund ums Kind“ am Freitag, 16. März 2018 in der PfarrKreis für natürliche Lebenshilfe e.V.: halle Weichenried, Dorfstr. 13 von 17.30 bis 19 Uhr. Schwangere (mit MutGesund durch eine natürliche Heilkraft: „Das Phänomen Bruno Gröning“. terpass) können bereits ab 17 Uhr einkaufen. Verkaufsnummern bei Frau Kostenfreier Dokumentarfilm am Sonntag, 11. März 2018 von 13.30 bis Preschl unter Tel. 08443/9169961 ab 1. März 8 – 19 Uhr 19.30 Uhr (inkl. 2 Pausen) in 85051 Ingolstadt, Unterlettenweg 1 Einladung zur Jagdversammlung und zum Jagdessen am Dienstag, 13. März 2018, Beginn 19.30 Uhr, Landgasthof Ottilinger in Jetzendorf. Tagesordnung: Begrüßung, verlesen u. genehmigen des Protokolls, Kassenbericht, Bericht Jagdvorsteher, Entlastung Vorstand u. Kassier, sonst.

rehabewegt e.V. – Orthopädiegruppe: Orthopädiekurs jeden Dienstag 11.45 – 12.30 Uhr und jeden Sonntag von 15.45 – 16.30 Uhr + 16.30 – 17.15 Uhr. Jeden Donnerstag Treffen von 20.30 – 21.15 Uhr in der Raiffeisenstraße 30 in PAF. Infos: Tel. 08441/86588 oder 496443, www.rehabewegt.de - info@rehabewegt.de

Seniorenbüro – Tanz am Sonntagnachmittag: Verbringen sie am Sonntag, 11. März bei Livemusik von Schorsch Winklmair und Bewirtung vom Café Hofberg ein paar schöne Stunden im Hofbergsaal. Beginn ist um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei, es ist keine Anmeldung notwendig. Info im Seniorenbüro unter Tel. 08441/87920

Pfarrverband Ilmmünster: Bibelausstellung Ilmmünster – Bibelabend mit Prof. Dr. em. Theodor Seidl am 13. März um 19.30 Uhr im Pfarrheim, „Brauchen wir das alte Testament“

Jagdgenossenschaft Menzenbach-Ellenbach: Einladung an alle Jagdgenossen mit Frauen zum Kaffeekränzchen am 14.03.2018 um 19.30 Uhr ins Gasthaus Kreitmayr in Lindach.

rehabewegt e.V. – Diabetesgruppe:

Jeden Freitag Treffen von 9.30 – 10.15 Uhr in der Raiffeisenstraße 30 in nen, Hilfe bei der Gründung von Selbsthilfegruppen. Tel. 08441/4980635 Pfaffenhofen. Infos unter Tel. 08441/86588 oder 496443, www.rehabeMo-Do vormittags. www.quo-vadis-selbsthilfe.de wegt.de, E-Mail: info@rehabewegt.de

Schwingen Sie am Mittwoch, 7. März bei bekannten Melodien von Alleinunterhalter Schorsch Winklmair im Hofbergsaal das Tanzbein. Beginn ist rehabewegt e.V. – Schulter/HWS-Gruppe: um 14 Uhr, der Eintritt ist frei. Es ist keine Anmeldung notwendig. Weitere Jeden Donnerstag Treffen von 10.30 bis 11.15 Uhr in der Raiffeisenstraße Informationen im Seniorenbüro unter Tel. 08441/87920 30 in Pfaffenhofen. Infos unter Tel. 08441/86588 oder 496443, www.rehabewegt.de, E-Mail: info@rehabewegt.de

Jagdgenossenschaft Obermarbach:

TuSch – Trennung und Scheidung Frauen für Frauen e.V.:

Seniorenbüro – Volkstanz: Am Dienstag, 13. März haben Volkstanz-Begeisterte und solche, die es werden möchten Gelegenheit, alt überlieferte Tänze unserer Heimat zu tanzen. Beginn ist um 14 Uhr im Hofbergsaal. Es ist keine Anmeldung notwendig. Weitere Info im Seniorenbüro unter Tel. 08441/87920

Jehovas Zeugen Pfaffenhofen/Schrobenhausen: Freitag, den 9.3. ab 19 Uhr u.a. „Wer groß werden will, soll euer Diener sein“. Am Sonntag, den 11.3. ab 9.30 Uhr „Wie nützt uns das Abendmahl persönlich?“ Interessierte sind jederzeit willkommen! Informationen unter www. jw.org

Obst- u. Gartenbauverein Ilmmünster: Schneidekurs am Samstag, 10.03.2018 ab 13.30 Uhr unter dem Thema „Auch Obstbäume brauchen Erziehung – der richtige Schnitt für Apfelbaum & Co“ im Obstgarten der Fam. Karl in der Hettenshausener Str. Interessenten und Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Seniorenbüro – Vortrag der Polizei Ingolstadt: Vortrag über die Sicherheit für Senioren im Alltag und im öffentlichen Raum am Donnerstag, 15. März 2018 um 14.30 Uhr im Hofbergsaal. Themen u.a.: Enkeltrick + Betrügereien an der Haustüre. Der Eintritt ist frei. Anmeldung und Info im Seniorenbüro unter Tel. 08441/87920

Basar in Reichertshausen: Am Sonntag, den 18. März 2018 findet von 10 – 12 Uhr in der Ilmtalhalle Reichertshausen der Frühjahrsbasar statt. Einlass für Schwangere mit Mutterpass ab 9.30 Uhr. Nummernvergabe und Information unter www. basar-reichertshausen.de. Der Erlös wird gespendet!

Modelleisenbahn-/Spielzeugmarkt Ingolstadt: Am Sonntag, 11. März von 10 bis 15 Uhr in der Nibelungen Halle, 85098 Großmehring, Dammweg 1, Tel. 08405/846, Fax 08405/443

Pfarrverband Ilmmünster – Bibelausstellung:

Lieder zur Bibel mit Gemeindereferent und Liedermacher Johannes Seibold am 9. März um 19 Uhr im Pfarrheim; Vortrag zu biblischen Pflanzen Jeden Freitag Treffen von 8.45 – 9.30 Uhr in der Raiffeisenstraße 30 in am 12. März um 19 Uhr von dem Ehepaar Andre im Pfarrheim. Pfaffenhofen. Infos unter Tel. 08441/86588 oder 496443, www.rehabeWeitere Vereinsnachrichten finden Sie auf Seite 13. wegt.de, E-Mail: info@rehabewegt.de

rehabewegt e.V. – Asthma-/COPD-Gruppe:

bekanntschaften

Partnersuche ab 50 Die neue Vorstandschaft v.l.n.r: Dieter Kristoff, Andreas Bschierl, Mathias Hanke, Peter Reindl, Richard Lehmann, Stephan Lerch, Bernhard Fleißner

Ich bin eine q Frau ...... Jahre alt q ein Mann ...... Jahre alt und suche q eine Frau q einen Mann, im Alter von .......... bis .......... Jahren, aus .............................................. (Ortschaft) q und dem Umkreis, q für einen Flirt q eine feste Beziehung q eine Heirat oder q eine gute Freundschaft. Bitte schreiben Sie mir q mit Foto oder q ohne Foto an den Verlag unter Chiffré-Nr. (vergibt der Verlag) Füllen Sie den Coupon aus und senden Sie ihn an das

Bayrische Taferl, Riederweg 12, 85276 Pfaffenhofen per Fax 08441-18357 oder im Internet www.bayrischestaferl.de Zum Sonderpreis von 14,- Euro* wird Ihre Anzeige in der nächsten Ausgabe erscheinen! *In den Preisen für private Anzeigen ist die gesetzliche MwSt. enthalten!

Hiermit bestätige ich, dass das Bayrische Taferl einmalig 14,- Euro von meinem unten genannen Konto abbuchen darf. Name: .........................................................................................

Älterer dicker Mann sucht Frau f. Liebenswerte, hübsche Witwe 78 geleg. Hilfeleistung, Raum SOB J., mit Auto, seit dem Tod meines bei guter Bezahlung. Zuschr. unter Mannes bin ich ganz allein, ich Chifre 1190795 a.d. Verlag suche einen lieben Mann, der gut Kostenlos Partnerkatalog anfordern, zu mir ist. pv Tel. 08121/2508698 m. vielen Partnervorschlägen aus Ihrer Nähe Tel. 08238/ GESUCHT! Klarträumerin sucht 9970408, www.pv-christina.de Gleichgesinnte zum geistigen AusPia, 62 J., 160 groß, verwitwet, tausch. Tel. 0178/9839811 ehem. Fabrikarbeiterin, schlank u. hübsch, ohne Anhang u. ganz alleine, ich mag radeln, kochen, bummeln u. die zärtl. Zweisamkeit, auch wenn Sie älter sind bitte anrufen, nur das Herz zählt - ein Versuch ist es wert! pv Tel. 0170/ 7950816 Ich, Anette, 66 J., verwitwet, bin eine ruhige, bescheidene Frau, ich habe eine schlanke, vollbusige Figur, bin eine gute Köchin u. Hausfrau, habe ein Auto, ich lebe ganz allein u. bin nicht ortsgebunden. Ich habe keine großen Ansprüche, nur Sehnsucht nach einem ehrlichen Mann. Bitte rufen Sie an. pv Tel. 0151/62903590

Ich bin ein Mann, 55 Jahre alt, und suche eine Frau im Alter von 50 bis 58 Jahren, aus Manching und dem Umkreis für eine feste Beziehung. Bitte schreiben Sie mir mit oder ohne Foto an den Verlag

unter Chiffre-Nr. 1190588.

BAYRISCHES TAFERL

Straße/Hs.-Nr.: ............................................................................ PLZ/Ort: ...................................................................................... IBAN: .......................................................................................... BIC/Bank: ................................................................................... Datum/Unterschrift: ....................................................................

Alle Kleinanzeigen auch immer in der

TAFERL-APP!! Jetzt runterladen....

Josephidult in Pfaffenhofen am Sonntag, 18.03.2018 lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL Unsere Medienberaterin, Frau Silvia Kufer berät Sie gerne. Telefon (08441) 402040 oder E-Mail: silvia.kufer@bayrischestaferl.de Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 12.03.2018 um 16 Uhr!


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 9

• Maler- und Lackierarbeiten • Vollwärmeschutz • Fassadenanstrich • eigenes Gerüst

Ingolstädter Str. 18a · 85283 Wolnzach Tel. (0 84 42) 15 22 · Fax (0 84 42) 95 94 14

BAYRISCHES TAFERL Dulttermine Wolnzach 2018 29. April 2018

Auffahrtsdult

28. Oktober 2018

Simon-Judä-Dult

25. November 2018

Weihnachtsdult

Riederweg 12 • 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441/84085 • Fax 08441/18357 info@bayrischestaferl.de • www.bayrischestaferl.de

Liebe Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gäste, der Markt Wolnzach freut sich, Sie herzlich zur Fastendult am Sonntag, den 11. März 2018 begrüßen zu dürfen. Wolnzach ist bekannt für seine gesunde Mischung an Einzehändlern, Gastronomen, Dienstleistern und Handwerkern. So werden auch am Sonntag neben zahlreichen Dultfieranten unsere qualitativ hochwertigen Geschäfte ihre Türen für sie öffnen. Kombiniert mit einem Besuch in einem unserer vielen Lokale, Cafes und Gasstätten, lassen einen Sonntagsspaziergang erst so richtig genussvoll werden. Zudem findet in der Preysinghalle die Messe „Frauen-Power“ statt, im Hopfenmuseum lädt der Kunst und Hobbykreis zur Jahresausstellung und bereits am Vormittag findet der Festgottesdienst zum Kirchenweihsonntag mit 10-jährigem Jubiläum in der evangelischen Auferstehungskirche statt. Wir wünschen Ihnen ein paar schöne Stunden in unserem Markt und allen, die sich den verkaufsoffenen Sonntag mit gestalten viel Erfolg.

M A L E R M E I S T E R

• Fassadengestaltung • Kreative Wandgestaltung • Vollwärmeschutz • Schimmelsanierung • Eigenes Gerüst Lisztstr. 4 · 85283 Wolnzach · Tel. (0 84 42) 35 89 · Handy (0172) 6 40 98 02 Fax (0 84 42) 9 12 24 · E-mail: maler-peyerl@web.de

Ihr Bürgermeister Jens Machold

GEORG GULD

MALER PEYERL

Doppelhaushälfte als Ausbauhaus in Geroldshausen Wohnfläche: 204,22 m², Zimmer: 6, Grundstück: 431 m²

Kfz-Meisterbetrieb

Folgende Leistungen sind bei einem Ausbauhaus im Kaufpreis enthalten: • Erstellung Rohbau inkl. Vollwärmeschutz, Außenanstrich und Spenglerarbeiten • Fenster • Rollläden • Doppelgarage • gesamte Außenanlagen

Hopfenstraße 55a 85283 Wolnzach Tel. (0 84 42) 48 82 Fax (0 84 42) 48 85

Kaufpreis: 549.000 €

• Reifenservice • Bremsenspezialist • Kfz-Reparaturen aller Art • Stoßdämpfer-Service • Unfallinstandsetzung • TÜV + AU im Haus

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß auf der Fastendult in Wolnzach!

BAYRISCHES

TAFERL

Alternativ können Sie das Objekt selbstverständlich auch schlüsselfertig erwerben. • Doppelhaushälfte: • 4-Zi.-Wohnung: • 2-Zi.-Wohnung:

799.000,00 € 577.704,00 € 264.072,00 € Immobilien und Wohnbau GmbH Elsenheimerstraße 15 | 85283 Wolnzach Telefon 0 84 42/96 85 200 | www.imwo-bayern.de

Haustüren Innentüren Parkett Wandverkleidungen Wein-Design Accessoires SCHEBA, Eschelbach/Wolnzach

11. März 2018 verkaufsoffener Sonntag von 13 Uhr - 17 Uhr

Schnell zur Taferl App!


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 10

landwirtschaft Hallertauer Immobilien Service Seit mehr als 40 Jahren im Dienste der Immobilie.

Suchen im Auftrag landwirtschaftliche Flächen bis 20 ha in Wolnzach und Geisenfeld. Preise über Bodenrichtwertliste garantiert. Für VERKÄUFER kostenfrei! Rufen Sie uns unverbindlich an. Josef FRÖSCHL , Immobilienvermittler Tel. 08452 8011- info@immobilien-froeschl.de - www.immobilien-froeschl.de

Verk. Grimme SE75-40, Bj. 1998, 220ha gerodet, s. guter Zustand, Abkippband WIRA und RH Sortierer Amazone BK3; suche Gemüsekrautschleger; Tel. 08450/1608 o. 0179/4890503 Verk. Feldspritze Schmotzer 1000 l, 18 m AB. Tel. 0178/5416505

Kaufe Traktoren + Lader, Bagger Wohncontainer zu verk. Tel. 08446/ Verk. gebr. Metzgerei-Maschinen u. Inventar gün. u. kl. Schweißgerät + Baggerlader Tel. 0160/8459999 911471 mit Gas. Tel. 0160/99476472 Suche defekte Stihl-Motorsägen. Verk. Wiese 1,8+0,6 ha + Acker 2,5+1,6 ha, südl. LK. Zuschr. unter Tel. 0170/1509680 ab 19 Uhr Chifre 1190359 a.d. Verlag Biete Baumfällung, Holzrücken, Ladewagen Pöttinger, Ladewagen Durchforstung. Tel. 0171/1012983 Deutz-Fahr, 800 ltr. Milchwanne m. Kühlaggregat, Miele Melkmaschine, www.bayrischestaferl.de Allweiler Tränkebecken, KälberAufstallung, Eisele Güllefass, www.immo-raiba.de Melkeimer m. Pulsator, Fella Jungkühe aus Laufstall-Haltung 25 Acker bei Grimolzhausen Siloblockschneider, Gitterboxen Ltr., zu verk. Tel. 08166/7729 od. Größe: ca. 16.181 m² KP: 169.000,-- Euro VB gut stapelbar f. Holz, zu verk., Tel. 0174/3387477 0160/97064919 Wald bei Gerolsbach Su. Schaufel für WeidemannGröße: ca. 14.520 m² KP: 99.000,-- Euro VB Wald bei Aresing Größe: ca. 5.319 m² KP: 47.871,-- Euro VB Wald bei Gerolsbach Größe: ca. 13.560 m² KP: 99.000,-- Euro VB Wiese bei Hörzhausen/SOB Größe: ca. 13.800 m² KP: 99.000,-- Euro VB Raiffeisenbank AresingGerolsbach eG / Immobilien Tel. (08445) 9261-31 Patrick Zollbrecht

Su. gut erh. Silowände, Mindesthöhe Brennholz Lohnschneiden 2,50 m. Tel. 08136/384 schneide Meterscheite zu ofenfertigem Brennholz mit Trommel 30 Silo-Quaderballen 2017 zu verk., Säge mit Förderband und verkaufe Tel. 0170/7729947 auch trockenes, ofenfertiges Arbeits-Scheinwerfer (Twin-Power) Brennholz. Tel. 0171/3506995 abzugeben, Stck. 3,-. Tel. 0175/ Deere Schlepper 100 PS Typ 6310, 4938520 Fronthydr. u. Frontzapfwelle, geg. Lebende Schlachtschweine ca. 120 Gebot zu verk. Tel. 08137/8144 kg zu verk. Tel. 0176/57651319 ab Suche Güllekanal Roste 4 St. 18 Uhr 80x100. Tel. 08444/1403 Holder AS 6 Anbauspritze 12 m 600 Gruse Legmaschine 4-reih., Bj. 79 l mit TÜV. Tel. 0160/4004235 zu verkaufen! (Moosmaschine). Tel. Stärkekartofelvertrag 2500dt für 08454/1447 Schrobenhausen verleasen. Tel. www.bayrischestaferl.de 0171/3366649 info@bayrischestaferl.de Hoftorlügel Material 60x60, Querstäbe 30x30, 3x 190, 2x Su. kl. Vakuumfaß u. Hoch260, 1x 310, 1x 85, Höhe 140 cm, druckpresse. Tel. 0174/6970040 verzinkt. Tel. 08431/44392 Su. Kipper, auch ält. Bj. od. rep.bed. Pöttinger Seitenschwader 651, Tel. 0160/94405756 Sicma Kreiselegge, Feldspritze, Spargelmaschinen u. Heckkreiselmähwerk, Folien- Suche Landmaschinen aller Art, auch ballengabel f. Rundballen, Plegebereifung f. Valtra, alles guter defekt. Tel.0048501453782 Zustand zu verk. Tel. 0173/3767733 Waldläche ca. 7.870 m2 Gem.

Verk. 30 Silo-Rundballen 2. Schnitt Hoftrack, Breite ab 1 m. Tel. 08254/ u. gut erh. 3-to. Gummiwagen. Tel. 9366 08253/7186 Suche Lanz 1706 oder 2206. Tel. Suche älteren Traktor auch ohne Deimhausen, gute Zufahrt. Zuschr. Suche Granulatstreuer für Kart.- 0170/2254829 Tel. 0172/ unter Chifre 1190746 a.d. Verlag Legemaschine, Lehner Agrodos Heusilage in Quaderballen (Pferde) TÜV/rep.-bedürftig. 6342677 oder APV MDC 40 M1. Tel. 0151/ zu verk. Tel. 08433/1294 22704559

Su. Scheibenmähwerk für Su. Weidefass mind. 1.500 l; verk. 6 Heckanbau, auch def., Tel. 0151/ Quaderballen Silage 2. Schnitt; Tel. 74345374 0157/83803363 Su. Tandem-Vieh-/PferdeanhänSanitärcontainer zu verk. Tel. 08446/ ger, auch ohne TÜV. Tel. 0152/ 57503396 911471

STROH GESUCHT. 2249796

Tel.

0170/

Wir suchen Hofstellen! Kauf/Miete/Leibrente, mit/ohne landwirtschaftliche Grundstücke/Wald.

Schweiger & Kamm Immobilien GmbH Tel. (0 84 46) 2 49 Fax (0 84 46) 12 27 schweiger-immobilien@t-online.de Su. Schuppen-Blech von Hopfendarre/Konditionierung. Tel. 0151/ 63331152 Verk. Pöttinger Frontmähwerk 3m Trommel zentr. höhenver. 2.050,; Holder Dreipunkt Spritze Is1000 12m mech. 5 Teilbr. Fernb. 1.950,-; Tel. 0160/93384402 Verk. 2 Ackerlächen, Gesamtläche 9.100 m2, Gem. Larsbach, Angebote unter Zuschr. unter Chifre 1190773 a.d. Verlag Suche Pumpe für Feldspritze (120 ltr.), Schockkühler u. Baukompressor. Tel. 08252/4589 Su. Hopfen od. Acker zu pachten, Raum Sünzhsn., Dürnzhsn., Geroldshsn. Tel. 08444/9246707

BAYRISCHES TAFERL

Ackerl.zu pachten ges. Zuschr. unter Chifre 1190680 a.d.Verlag Wiesen Raum PAF ges. Zuschr. unter Chifre 1190682 a.d. Verlag

tiermarkt BARF

Achtung Hühnerhalter Verkauf von gesundem Qualitätsgeflügel

Am Samstag 10. März 2018 von 10.00 bis 12.00 Uhr

Landmarkt Karlshuld,Josef Stöckl 86668 Karlshuld, Hauptstraße 80

gegenüber Raiffeisenmarkt

www.nutzgefluegel.info/karlshuld

15 versch. Sorten Hühner, Grünleger, Enten, Gänse, Puten, Perlhühner, Mastküken und Wachteln.

& mehr

Artgerechte ernährung für hunde und katzen Was ist BARF?

Öffnungszeiten:

Di. & Do. 15.30 - 18 Uhr und nach Vereinbarung Tel. 0178/4 25 54 15 Mail: eveline.spitzl@yahoo.de Am Zeller See 11 • 86633 Neuburg, Zell

Geflügelfarm Deindl - Ingolstadt Tel.-Vorbestellung 0175 5820909

Anlehnung und Versammlung Seminar 31.3., 16-19 Uhr, Preis: 20,Hohenwart - Tel. 0173/4152319 www.motiviertepferde.de

Kater seit 26.02. in Pischelsdorf vermisst. Finderlohn 100 Euro! Tel. 0176/ 43740321

28./29. April Sitzkurs mit Nadja Eichholz www.motiviertepferde.de Tel. 0173-4152319

Auf geht’s zum größten Kleintiermarkt in der Region Karlshuld, Fischerweg 31!

Schüchterne Katze Coco sucht ein Zuhause

Es stehen zum Verkauf: Hühner, Enten, Puten, Hasen, Vögel usw. Natürlich gibt es auch das passende Futter und Zubehör auf dem Markt.

Der Markt ist am Sonntag, den 11. März 2018 von 7.00 Uhr bis 11.30 Uhr. Es laden ein der Vogel- und Hasenzuchtverein Karlshuld und die Händler. Geflügelhof Hirsch, Tel. 09180-1554 · Karls Züchter-Shop, Tel. 08231-32112 Reitbeteilig. an Hann. Stute in kl. Privatstall, zw. Allershs./Schweitenk. zu vergeb. Reitpl. u. Halle in 15 Min. Entfern., schönes Ausreitgelände. Tel. 01520/2858026

Junge süße Katze weibl. zu verschenken. Tel. 08443/917296 Cob. Fuchsschafe mit Lämmer verk. Tel. 08441/6948

6 Cavalier-King-Charles-Welpen in Mobile Tierheilpraktikerin Pferde/ Hunde/Katzen, Tierkommunica. 6 Wochen zu verk. Tel. 0171/ kation u. Seminare. 3811875 Suche erfahr. + zuverl. RBT f. brav. www.ganzheitlich-heilen-bayern. de, Tel. 01577/4064039 Fell Pony b. Rohrbach. Reitpl., Zwei Rosetten Meerschweinchen, Roundpen, schönes Ausreitgelände männl., 8 Monate, zu verschenken. Blaue Pfauen vk. Tel. 08442/8214 vorhanden. Keine Kinder! Tel. Tel. 08769/663675 0173/9229766 2 Zwergkaninchen mit oder ohne Kater Xaver, 1 Jahr, schwarzes Zubehör zu verschenken. Tel. halblanges Fell, kastr., Chip, sehr Biete Hunde-Betreuung bei mir zahm, an den beiden hinteren 0151/64300054 Zuhause. Tel. 0170/3202486 Pfoten leichte Behinderung, sucht Männl. Meerschweinchen, geb. Zuhause mit Günstige Reitbeteiligung an 7-jähr. 30.12.2017 zu versch., Tel. 08443/ liebevolles abgesichertem (z.B. Katzennetz) Wallach in Hörzhausen zu vergeben. 916863 Garten oder großer Terrasse. Tel. Tel. 0160/7479297 Größter Kleintiermarkt in der 0160/ 97974053 Bienenvölker 2-Raum Zander KÖ Region am So. 11.03.2018 von 7 Ganz liebe und zahme Katzen, bzw. 17. Tel. 08444/648 11.30 Uhr in Karlshuld. -pärchen von 2015 oder 2016 suZwerghasen zu verschenken, männ- Bienenvölker (Zander) zu verk. Tel. chen liebevolles Zuhause mit Frei08441/71189 lich. Tel. 08441/7973578 gang. Tel. 0160/97974053

Coco wurde wegen Familienzuwachs und einer Allergie abgegeben. Sie kam zusammen mit der Katze Luna. Beide können aber einzeln vermittelt werden, da sie nicht aneinander hängen. Luna ist bereit reserviert, Coco bleibt zurück. Coco ist noch sehr ängstlich und zurückhaltend und versteckt sich. Sie sollte deshalb nur in eine ruhige Wohnung ohne Kinder vermittelt werden, wo ihr die Besitzer genug Zeit lassen sich einzugewöhnen. Wer Coco eine Chance geben und sie kennenlernen möchte, der kann sich Mo, Mi und Do telefonisch bei der Tierherberge Pfaffenhofen unter 08441 490244 melden oder sie Fr., Sa. und So. am Nachmittag zu den Öffnungszeiten besuchen. Katzenpärchen, m/w, Chip, zahm, Suche Hilfe am Pferdestall auf ca. 6 Monate, sucht Zuhause ohne 450-Euro-Basis Tel. 0171/4726969 Kleinkinder mit Freigang. Tel. 0160/ Suche Hilfe im Pferdestall 97974053 vormittags. Tel. 08441/2893 www.bayrischestaferl.de www.bayrischestaferl.de Junge Zwerghähne zu verschen., Ende März neue Welpengruppe. Tel. 08441/3206 od. 0173/4715350 Junghundhundgruppe hat noch Hundeschule HEWEI. Tel. 0171/ Plätze frei. wwwgabishundeschule. 1777335 www.schenkenau.de de Tel. 08441/860094

Adventskalenderaktion erbringt rund 7.000 Euro Adventskalender-Aktion: Förderverein der Diakonie-Sozialstation sagt Danke an seine Sponsoren Karlshuld Im Dezember 2017 wurde bereits zum zweiten Mal die Adventskalender-Aktion des „Ökumenischen alles in seinen Kräften stehende tun, damit seine Patienten gut und menschlich versorgt werden. Auch bedankte Förderverein zur Unterstützung der Diakonie-Sozialstation Donaumooser Land“ durchgeführt. Es wurden, wie er sich bei seinem Team, dass sie mit sehr großem Engagement und aufopferungsvollem Einsatz die hilfsbedürfbereits im Jahr zuvor, 2000 Kalender in den Druck gegeben. Der Adventskalender konnte für 5 Euro erworben tigen Menschen pflegen. werden. Nach Abzug der Druckkosten und weiteren Ausgaben ergab sich ein Reinerlös von rund 7000 Euro. Dieser Betrag geht 1:1 an die Diakonie-Sozialstation. Damit können sich die Pflegerinnen und Pfleger noch mehr um die bedürftigen Personen im Donaumoos und den Randgemeinden kümmern. Gerade diese Menschen brauchen in der heutigen Zeit neben dem, was die Pflege- und Krankenkassen vergüten, Menschlichkeit und Foto: Okumenischer Förderverein Fürsorge. Hier hilft oft schon ein nettes Wort. Alte, kranke und behinderte Menschen wollen sich ihre Probleme von der Seele reden. Deshalb ist es heute wichtig Zeit zur Verfügung zu stellen. Das will der Förderverein mit seiner Spende ermöglichen. Der Adventskalender war in zahlreichen Geschäften, in der Diakonie-Sozialstation und bei der Raiffeisenbank Donaumooser Land, mit seinen zahlreichen Geschäftsstellen, erhältlich. Die Bank hat auch wieder die Schirmherrschaft übernommen und für den Druck des Kalenders 1500 Euro beigesteuert. Der Vorstand der Raiffeisenbank, Bernhard Meier, betonte die segensreiche Arbeit der Station und gab gleichzeitig seine Zusage jederzeit wieder die Adventskalenderaktion tatkräftig und mit finanziellen Mitteln zu unterstützen. Der 2. Bürgermeister von Karlshuld, Michael Lederer, sprach für die Sponsoren. Er, als ortsansässiger Geschäftsmann, ist ein begeisterter Anhänger dieser Aktion. Seine Kunden fragen schon weit vor der Auslieferung der Kalender, wann sie endlich bei ihm gekauft werden können. Auch für den 2. Bürgermeister von Königsmoos, Hubert Baudisch, ist hier eine Idee vom Förderverein verwirklicht worden, die den bedürftigen Menschen zu Gute kommt. Er betonte, dass die Station bereits seit Jahrzehnten das ganze Donaumooser Land in der Pflege versorgt und damit den alten, kranken und behinderten Personen ermöglicht, in ihrer vertrauten Umgebung zu verbleiben. Der Vorstand und das Kuratorium des „Ökumenischen Fördervereins“ bedankten sich am letzten Mittwoch, bei einer Feier im evangelischen Gemeindehaus Karlshuld, bei allen Sponsoren und Helfern für die enorme Unterstützung der Aktion. Bei 2000 Adventskalendern und 520 Preisen lag die Gewinnchance bei 1:4. Der Hauptgewinn, ein Weber-Grill im Wert von 500 Euro, ging an Manfred Schewe. Den Gutschein dafür überreichte der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Pfarrer Johannes Späth. Robert Kiefer, Leiter der Diakonie-Sozialstation DonauDer Leiter der Diakonie-Sozialstation Donaumooser Land, Rober Kiefer (li.) und der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Pfarrer mooser Land, gratulierte dem Gewinner. Der Stationsleiter, Robert Kiefer, bedankte sich bei allen Sponsoren und Johannes Späth (re.) überreichten Manfred Schewe einen Gutschein für einen Grill im Wert von 500 Euro. Helfern für die tatkräftige Unterstützung der Adventskalenderaktion. Er will mit der Spende des Fördervereins


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 11

Logo zertifizierte Reittherapie und Reitpädagogik 0176 - 54532837 http://psychotherapiemitpferden.com

Von Adelheid Emmer

Ernsgaden - traditionell und modern

Eis aus traditioneller Herstellung, in frisch gebackener Eiswaffel.

Im April starten wir in die Eis-Saison 2018!

Leckeres Eis, Eisbecher, Kaffee und Getränke Di. - So.

0

Geisenfelder Str. 1 • 85119 Ernsgaden

(aem) Die Gemeinde Ernsgaden liegt im Norden des Landkreises Pfaffenhofen und hat rund 1600 Einwohner. Obwohl Ernsgaden somit die kleinste Landkreisgemeinde ist, macht sie die Nähe zu Ingolstadt, der ausgezeichneten Verkehrsanbindung und seiner guten Infrastruktur (Kinderpark, -krippe, -garten, Schule, Freizeiteinrichtungen, aktive Vereine sowie das Naherholungsgebiet Feilenmoos direkt vor der Haustür) zu einer attraktiven Wohngemeinde. Die Geschicke der Kommune leitet der Gemeinderat unter dem Vorsitz des Ersten Bürgermeisters Karl Huber, der bereits seit Mai 1996 dieses Amt inne hat. Klein, aber oho! Denn keine andere Landkreisgemeinde bewegt sich in den sozialen Netzwerken so häufig wie Ernsgaden. Zum Beispiel auf facebook gibt es gleich vier Einträge: „Ernsgaden – hier leb‘ ich gern...“ mit 245 Mitgliedern, „Ernsgaden – stark!“ mit 202 Mitgliedern, „Aktuelles aus Ernsgaden“ mit 221 Mitgliedern und „Gemeinde Ernsgaden“ mit 367 Abonnenten. Jedoch nicht nur im Internet ist die Gemeinde aktiv, nein auch im echten, realen Leben. Durch die örtlichen Vereine, Organisationen und Verbände findet ein reges gesellschaftliches Miteinander statt. Wen wundert‘s, dass nunmehr bereits das vierte Baugebiet mit den Namen „Mittergret“, nämlich „Mittergret IV“ ausgewiesen worden ist. Für die 18 Baugrundstücke sind die Erschließungsarbeiten weitgehend fertig gestellt. Die ersten Bauplätze, die von der Gemeinde überwiegend im so genannten „Baulandmodell“ verkauft werden, sollen demnächst zur Verfügung stehen. Da die EU, der Bund sowie der Freistaat den Kommunen bei der Grundstücksvergabe neue Rahmenbedingungen vorgegeben haben, zählen nunmehr folgende Kriterien: Familienstand, Kinderzahl, Einkommen, Vermögen, Behinderung, Pflegebedürftigkeit, Gemeindebürger und ehrenamtliches Engagement. Der Gemeinderat hat die neuen Richtlinien schon verabschiedet. Sie sind auf der Internetseite der Gemeinde veröffentlicht. Einer der Veranstaltungshöhepunkte in Ernsgaden ist natürlich das Oldtimer-Treffen, bei dem rollende Schätze auf zwei oder vier Rädern ausgestellt sind. Vom Cadillac über das Goggomobil bis zum Lanz-Bulldog – alle sind sie vertreten. Wer sich im wahrsten Sinne des Wortes ein Bild hiervon machen möchte, kann dies im Internet unter www.youtube.com mit dem Schlagwort „Oldtimertreffen Ernsgaden 2017“ tun. Es handelt sich hierbei um ein knapp vierminütiges Video, welches mit einem schmissigen amerikanischen Countrylied untermalt ist. Schauen Sie rein! Der Termin für das kommende Oldtimer-Treffen steht bereits ebenfalls fest und sollte von aktiven Oldtimerfreunden und interessierten Zuschauern notiert werden: Sonntag, 5. August 2018, 13 Uhr. Alle, weiter an der Gemeinde Ernsgaden Interessierten, sind herzlich eingeladen, auf den Internetseiten www.ernsgaden.de zu schmökern. Auskunft gibt es ferner unter Tel.: 08452-980 (Verwaltung) und Tel.: 08452-70551 (1. Bürgermeister). Die Gemeinde Ernsgaden ist erreichbar: Hauptstr. 6, 85119 Ernsgaden, geöffnet: Dienstags 15:00 bis 18:00 Uhr und donnerstags von 17:00 bis 18:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung. Außerdem ist Ernsgaden Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Geisenfeld, deren Geschäftsstelle unter Tel: 08452 98-0, Fax 08452 98-44, Rathaus, Kirchplatz 4, 85290 Geisenfeld, info@geisenfeld.de und www.geisenfeld.de erreichbar ist. Aktuelle Termine: 07.3.2018 17.3.2018 17.3.2018 17.3.2018

15.20 Uhr bis 16:00 Uhr: Der Bücherbus fährt an der Grundschule vor 08:00 Uhr: Ramadama, Bauhof 19.30 Uhr, Starkbierfest, Landgasthof Riedmeier 19.30 Uhr, Königsschießen, Gasthaus Schleibinger

zertifizierte Reittherapie und Reitpädagogik Tel. 0176 - 54532837 http://psychotherapiemitpferden.com

Ludwig Mayr Gerätevermietung · Verkauf · Pumpen Fachhandel

• Pumpen • Sandfangcontainer • Schläuche • Feuerwehrbedarf • Armaturen • Elektrowerkzeuge Schwedenring 20 85119 Ernsgaden Tel.: 0 84 52/23 20 E-Mail: ludwig.mayr@gmx.de

Reitanlage Schreiner

Gästehaus, Gaststätte, Pensionspferdehaltung www.reitanlage-schreiner.de

Tel. 08452/1505

Schreiner Bauunternehmen Im Chai 1 85119 Ernsgaden Mobil: 0176 31437848 Mail: schreiner.bau@outlook.de

Ein Gruß an Ihre Lieben Ihr Text:

O Ich möchte diese Größe

O Ich möchte diese Größe

Für Ihre Anzeige in dieser Größe zahlen Sie nur

Für Ihre Anzeige in dieser Größe zahlen Sie nur

35,- Euro*

20,- Euro*

Name .......................................................................................................................................... Straße ......................................................................................................................................... PLZ ..................... Ort ................................................................................................................ Bank ..................................................................... in ................................................................ IBAN .............................................................. BIC ................................................................... Ich bevollmächtige den Verlag BAYRISCHES TAFERL Pfaffenhofen, die Kosten für obenstehende Anzeige von meinem Konto abzubuchen. Datum, Unterschrift ..................................................................................................................... *In den Preisen für private Anzeigen ist die gesetzliche MwSt. enthalten.


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 12

immobilien verkäufe Wolnzach Ganzheitliche Beratung rund um Ihre Immobilie

Immobilie

EFH mit 2 WE (Mehrgenerationen) in bester Wohnlage, 120 m2 + 165 m2 + 55 m2, teilausgeb. Dachstudio, 140 m2 Nfl., 785 m2 Grd., ökolog. Holzständerbauweise, hochwert. Ausstatt., Bj. 2007, Hzg. Strom, EA-V 24,0 kWh (m2a) EEK A+ 850.000,-

Immobilien Strasser

verkäufe Freizeitgrundstück Nähe Grundstück 1.000 m2 in Geisenfeld 6.740 m2 von Privat zu Königsmoos/Klingsmoos ab sof. verkaufen. Tel. 0172/8625860 von Privat zu verk. (kein Makler). Tel. 08433/634 www.bayrischestaferl.de 2/3 Erbanteil von 690 m2 Grundstück mit Altbestand in Stadt Pfaffenhofen zu verkaufen. Angebote an E-Mail: pfaffenhofen_ ilm@t-online.de

Ca. 200 m2 Büro- u. Geschäftsr., auch f. Wohn. geeignet, in hist. Haus in Au/Hallertau provisionsfrei von Privat zu vermieten od. verk., Tel. 0162/1524298

Tel. (084 42) 18 67

BAYRISCHES

TAFERL Harald Großhauser | ImmoService Dipl. Sachverständiger (DIA) Griesweg 22, 86529 SOB-Mühlried Tel. 08252 894224

✓ Kauf/Verkauf ✓ Vermietung  ✓ Kapitalanlagen und  Eigennutzung ✓ Wertermittlung ✓ Gutachtenerstellung ✓ Finanzierungs- und

Versicherungsdienst Unsere Angebote unter www.rb-sobland.de

WOHNEN IM ZENTRUM! Wolnzach, barrierefrei , 2 ZKB, ca. 68,13 m² Wohnfl., EBK, A-Stpl., Bj. 2017, FbH, HZG FW, EA-W 79,3 kWh (m²a), Bezug ab sofort, Nettokaltmiete 700,00 EUR + NK+KT TOP AUSSTATTUNG, ERSTBEZUG! Reichertshofen, 4 Zi., ca. 122 m² Wohnfl., 2 Blk., Terr., hochwert. EBK, Parkettböden, 1 Gge., 2 A-Stpl., KfW 70, Erstbezug, FbH., HZG Gas, Bj. 2017, EB-W 38 kWh (m²a), Bezug ab sofort, Nettokaltmiete 1.300,00 EUR + NK+KT

Tel.: 0841/3105-351 Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG, Immobilien, Herr Marcus Hölzl

lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL Waidhofen, Landhaus mit Einliegerwohnung und ausbaubarem Dachgeschoss 5 Zimmer, ca. 180 m² Wfl, 1.070 m² Grund, Bj. 81, Südausrichtung, Einlieger im KG, DG kann zur 3. Wohneinheit ausgebaut werden, uneinsehbarer Garten, ruhige Siedlungslage, Holzfenster, Fliesen, Teppich, Do-Garage, Kachelofen, Ölhzg, EA-B 159 kWh/m²a, KP 465.000,- €

Unsere Medienberaterin, Frau Silvia Kufer berät Sie gerne. Telefon (08441) 402040 oder E-Mail: silvia.kufer@bayrischestaferl.de Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 12.03.2018 um 16 Uhr!

Harald Großhauser | ImmoService Tel.: 08252-894224 Mehr unter www.rb-sobland.de

vermietungen Lagerhallen/Flächen von 50 bis 5.000 m2 in Reichertshausen. Auch Wohnwägen mögl., Raumhöhe bis zu 7,50 m. Tel. 0173/3083030

Die SOBA in Schrobenhausen

Wolnzach-Zentrumsnähe Versch. Läden, EG m. gr. Fensterflächen, von 74 - 124 m2, sehr gute Lauflage, frei, z.B. 74 m2, Bj. 91, Hzg.-Öl., EA-V 89 kWh (m2a) 600 + NK + Kt. + MwSt. 95 m2, Bj. 2005, EA-V, Hzg. Fernwärme, 117,9 kWh (m2a), EVS 32,3 kWh, 750,- + NK + Kt. weitere Infos

Immobilien Strasser Tel. (084 42) 18 67

EFH-Wolnzach ca. 150 m2 Wfl., ruhige Lage, Bj. 73, HZG-Öl, EV-W-154,3 kWh (m2a), Do.-Gge., frei zum 1.3.18 mtl. 1.050,- € + NK + Kt. Hans Mittermeyer . Waal 31 85296 Rohrbach · Tel. (0 84 42) 89 09

vermietungen PAF-Zentr. 75 m2 Whg. an 2 Pers. PAF Hauptplatz, Büro od. Praxis, NR o. Tiere. Tel. 08441/2134 AB ca. 90 m2, Lift, 1. OG, Parkett, 990,+NK/KT. Tel. 08441/6688 Ilmmünster, 2-Zi. EG-Whg., NB, 61,4 m2, Garten, Stellpl. 30,-, k. DHH in SOB stadtnah, 168 m2 Wl., Tiere, NR, 620,- + 160,- NK + KT. 6 Zi., Kü., Speis, Bad, WC, Kell., Tel. 0171/2232044 Gart. ca. 348 m2, Carport + Gge., Freizeitgrundstück/Schrebergarten ab 1.5.2018, KM 1.200,- + NK. Tel. in Langenmosen, ca. 1.000 m2, 08252/909372 kpl. eingezäunt, mit Gartenhaus u. kl. Stallungen, ohne Strom u. ließendes Wasser, zu verpachten, mtl. 270,-. Tel. 08259/1739

Ruhige 2 ZKB Neubau in Ilmmünster EG, Terr., Garten, FBHz., Stellpl., barrierefrei, k. Tiere, ca. 73 m2, ab 01.05.18, mtl. 800,- +NK/ KT. Tel. 0176/66853103 3 ZKB, OG, Neubau in Ilmmünster, 2x Balkon, Aufzug, Carport, FBHz, barrierefrei, k. Tiere, ca. 92 m2, ab 01.05.18, mtl. 1.020,- +NK/KT. Tel. 0176/66853103 PAF Zentr., 1 ZKB, EBK, Parkett, 615,- +NK/KT. Tel. 08441/6688

Top-Whg. 6 Zi., EBK, 2 Bäder, rund2-Zi.-Whg. EG OT PAF, ca. 70 m2, um Blk., ca. 170 m2, an 2 Pers. zu PAF Zentrum, große 1-ZKB, Lift, 450,-+100,-NK, frei 1.4. Zuschr. unverm., 12 km westl. von PAF, 860,595,- + NK/Kt., Tel. 08441/6688 ter Chifre 1190634 a.d. Verlag +NK/KT. Tel. 08441/6688

Gesuche

EnEv2014 Pflichtangaben für Immobilienanzeigen laut der novellierten Energiesparverordnung seit 1.5.2014 für Privatanbieter und Makler (Verkauf und Vermietung).

Art des Energieausweises Energiebedarfsausweis Energieverbrauchsausweis

Engergieträger der Heizung / HZG Blockheizkraftwerk Erdgas Erdgas leicht Erdgas schwer Erdwärme Erneuerbare Energieträger Fernwärme Fernwärme Dampf Flüssiggas Heizöl Holz Holz Hackschnitzel Kohle Luftwärmepumpe Nahwärme Pelletheizung Solarheizung Strom Wärmelieferung Warmwasser über Elektroboiler

Gesuche

Baujahr lt. Energiepass Energieeffizienzklasse (A+ bis H) Endenergiebedarf für Wärme Endenergieverbrauch für Wärme Endenergiebedarf für Strom Endenergieverbrauch für Strom

Bj. (EA) EEKm A+ bis EEK H EB-W EV-W EB-S EV-S

vermietungen Gewerberaum ca. 30 m2 (Atelier, Büro, kl. Praxis) bis PAF 3 km, beziehb. nach Vereinbarung, Gew. Raum + WC + Stp. 325,-. Tel. 08441/1455 von 18-19.30 Uhr

Schöne 3 ZKB in SOB-Mühlried, I. OG/76 m2, mit EBK/Ablöse, Parkett, Südbalkon, Keller u. PKWStpl., ruhige Wohnlage, 620,- +NK/ Kt., Tel. 0160/96872532

Umzüge, Einlagerungen, Küchenmontagen und Möbellift-Verleih Umzüge Lange GmbH Unterer Markt 14 • 86558 Hohenwart Tel. 08443/917341 oder (01 70) 9 03 84 83

Bei Reichertshofen Gr. 3-Seit-Hofstelle ca. 400 m2 Nutzfl., Stall, Scheune, Neb.Geb., Garage, ca. 2.600 m2 Grd., frei 850,– € + NK + Kt.

Schweiger & Kamm Immobilien GmbH Tel. (0 84 46) 2 49 schweiger-immobilien@t-online.de PAF Zentrum, Büro, ca. 50 m2, Lift,

595,-+NK/KT. Tel. 08441/6688

Rohrb.Singlewhg. 58 m2 EBK, Gart. Lg gut. Tel. 0162/3386689 abends

Schöne 3 ZKB in SOB, ca. 78 m2,

EG mit Garten, Terr., Gge., Kel-

ler, an NR, 715,- warm. Tel. 0170/ 4934052

Gesuche

Frührentner su. ren.bed. Whg. Privat sucht EFH / DHH im SOB: Su. kl. Haus o. ZFH mit Garten Die exentra GmbH sucht für einen b.500,- Mithilfe i.Haus. Tel. 0177/ Lkr. PAF zu kaufen. Tel. 08441/ langfristig zu mieten (Hunde). Tel. Mitarbeiter (Festanst.), NR, ruhig u. 5350407 4008458, bitte auf AB sprechen. 08454/9140940 zuverlässig, 2 Zi.-Whg. m. Blk. in PAF. Tel. 08441/47247-31 Su. für unsere Mutter, ältere Dame, Suche Bauplatz im Raum PAF/ www.bayrischestaferl.de 3-Zi.-Whg., EG/Lift, in PAF, bis Umkreis 20 km, ca. 500-600 m2, Tel. info@bayrischestaferl.de AUDI/AIRBUS INGENIEURE su1.100,- WM. Tel. 0174/7873897 0172/7235484 Tel. (084 42) 18 67 chen Häuser, Whg., Grundstücke, Suche dringend Halle 100 - 150 Stellplatz für Wohnwagen in den Su. ab 01.05.18 1,5 Zi.-Whg. kein Maklervertrag oder Kosten für m2 im Raum PAF, für gelegentliSu. 3 Zi. EG-ETW Wolnzach/Rohrb. Gem. Wolnzach/Rohrbach gesucht. im Raum Rohrbach. Tel. 0160/ Eigentümer. www.immobilien-dreiu- che Autoreparaturen. Tel. 0171/ Inezben1@aol.com cker.de Tel. 0160/97737415 7230444 8057447 od. 08441/18610 u. Umgeb. Tel. 0157/34737444

Suche für Kunden Grundstücke, Häuser, Wohnungen zu kaufen. Für Verkäufer kostenfrei. Immobilien Strasser

HZG BHKW HZG Gas HZG EGL HZG EGS HZG EW HZG EE HZG FW HZG FWD HZG FS HZG Öl HZG Holz HZG HSchn. HZG Ko HZG LWP HZG NW HZG Pellet HZG Solar HZG S HZG WL HZG Elek. Boil.

Weitere Abkürzungen zum Energieausweis

PAF, neuw. 3 ZKB, DG-Whg. 70 m2, gr. Blk., 2 Stpl., Abstr., in 4-Fam.Haus, sehr ruh. ab 1.6. an 1-2 ruh. Pers. zu verm., 700,- + NK/KT. Tel. Schöner trockener Lagerraum 0160/99476472 abschließb., 13,5 m2, Nähe Allershausen, mtl. 65,-. Tel. PAF, 2 ZKB Neubau, Loggia, 54 m2, 650,- kalt, 120,- NK, 25,- Stellpl., 08166/7729 od. 0174/3387477 ab 01.07.18 bezugsf., Tel. 0172/ TG-Stellpl., Josef-Brückl-Str., 50,-/ 8916276 M., Tel. 08441/7993979 Geisenfeld 2 Zi. DG-Whg., ca. 68 Stellplatz f. Wohnwagen o.ä. zu m2 Wl., ruh. Lage, zentr. gelegen, vermieten. Tel. 08404/1454 ab Miete mtl. 600,- + NK/Kt. + 2 Stellpl., 18.30 Uhr frei z. 1.4.18 o. nach Absprache. Tel. 0160/2506845 Pfafenhofen, schöne EG-Wohnung (Bj. 2012), 3 Zi. (78 m2) + Wohnkeller Schöne, geräumige 4-Zi.-Whg. in (34 m2), EBK, FBH, Parkett, el. Roll., Aresing, Erstbezg. n. Kernsanierung Terr., Garten (ca. 100 m2), TG, 750,- ab 1.5.18, 950,- + Nk. Tel. + 40,-. Tel. 08441/1306 0152/28660774 Schöner Bungalow mit Garten und Terrasse in Karlskron. 75 m2, 2 ZKB, EBK, Ankleide, 2 Stellpl., Geräteh., 800,- + NK/Kt., Tel. 0151/ 58814385

EA-B EA-V

Su. Whg. Nähe Zentrum PAF, ca. 70 m2. Tel. 08441/7890868 od. 0151/51004282 1-2 Zi.-Wohnung in PAF für unseren Mitarbeiter gesucht. WEMA GmbH, Frau Egger, Tel. 08441/ 8591625

Walter Karl verabschiedet Nach über 36 Jahren im Dienst der Stadt Pfaffenhofen wurde der ehemalige Stadtbaumeister und Geschäftsführer der Gartenschau 2017, Walter Karl, jetzt in den Ruhestand verabschiedet. In der Stadtratssitzung am 22. Februar bedankten sich Bürgermeister Thomas Herker, Altbürgermeister Hans Prechter, Stadtjurist Florian Erdle und die Sprecher aller Fraktionen herzlich bei dem langjährigen Mitarbeiter für sein großes Engagement zum Wohle der Stadt und ihrer Bürger. „Sie haben immer vollen Einsatz gezeigt und waren ein hundertprozentiger Kämpfer für die Belange der Stadt Pfaffenhofen – und dabei durchaus streitbar“, betonte Herker. Vor allem durch die Gartenschau habe „Charly“, wie Karl allseits genannt wird, der Stadt seinen Stempel aufgedrückt: „Sie hinterlassen Spuren!“ Während der Amtszeit von Bürgermeister Anton Schranz war der gelernte Vermesser Walter Karl 1981 ins Pfaffenhofener Stadtbaumt gekommen. Unter Bürgermeister Hans Prechter war er in den 1990er Jahren vor allem als Verhandlungsführer bei schwierigen Grundstücksgeschäften im Einsatz und auch maßgeblich an der Realisierung des Einheimischenmodells beteiligt. 2005 stieg er zum Stadtbaumeister auf. Dieses Amt hatte er bis 2013 inne; eine ganz wesentliche Baumaßnahme in dieser Zeit war die Neugestaltung des Hauptplatzes. Im Vorfeld der Gartenschau 2017 übernahm Walter Karl im Jahr 2013 die Geschäftsführung der Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017 GmbH. Als kommunaler Geschäftsführer (neben Eva Linder von der Bayerischen Landesgartenschau-Gesellschaft) war er vor allem für die technischen Fragen, die bauliche Entwicklung und die Umsetzung der investiven Maßnahmen verantwortlich. Mit viel Herzblut und Liebe zur Natur setzte Walter Karl sich für die Gartenschau ein, die der Stadt dann auch einen „Jahrhundertsommer“ bescherte und den Pfaffenhofenern noch lange in bester Erinnerung bleiben wird, wie auch Bürgermeister Herker erklärte: „Es war eine sehr erfolgreiche Gartenschau, alles wurde rechtzeitig fertig und hielt sich im Kostenrahmen – und 5,8 Hektar öffentliche Grünflächen bleiben!“ Mit gewohnt hintersinnigem Humor bescheinigte Stadtjurist Florian Erdle seinem langjährigen Kollegen, der gerade sein 65. Lebensjahr vollendet hat, „der niederbayerischste Mitarbeiter der oberbayerischen Stadt Pfaffenhofen“ gewesen zu sein. Mit einem Bild prägnanter Pfaffenhofener Gebäude zur Erinnerung sowie Applaus und einem allseitigen „Du wirst uns fehlen!“ wurde Walter Karl vom Stadtrat verabschiedet.


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 13

Feuchte Mauern? Abfallender Verputz? Schimmel? Salpeter? Trockene Wände mit dem bjk-Dicht-System ohne Aufgraben. Auch für Häuser ohne Keller. Beratung vor Ort? Einfach anrufen bei: bautenschutz katz GmbH  0 9122 / 79 88-0 Ringstraße 51 · 91126 Rednitzhembach www.bautenschutz-katz.de

Schluss mit lästigem Schimmel Schon beim Renovieren kann man der Schimmelbildung vorbeugen (djd). Feuchtes Klima und schwankende Temperaturen - im Herbst und Winter ist die Schimmelgefahr in der Wohnung besonders groß. Wer jetzt ein paar Regeln beachtet, kann es den schädlichen Sporen erheblich schwerer machen: - Fenster nicht dauerhaft gekippt lassen, sondern mehrmals täglich zehn Minuten stoßlüften. - Nach dem Aufstehen das Schlafzimmer gründlich lüften und dann Fenster und Tür schließen. - Das Badezimmer vor dem Duschen auf 20 Grad aufheizen und feuchte Luft nach dem Duschen bei geöffnetem Fenster und abgeschalteter Heizung nach außen weglüften. - Kühle Räume wie das Schlafzimmer nicht über die Nebenräume mitheizen, da sich sonst Feuchtigkeit an den Wänden niederschlägt. - Bei Schränken und anderen großflächigen Einrichtungsgegenständen vor Außenwänden einige Zentimeter Abstand lassen, damit die Raumluft dort zirkulieren kann. Lang anhaltend gegen Schimmelbildung Wer renoviert, kann schon beim Tapezieren und Streichen etwas gegen Schimmel tun. Die Lösung kann beispielsweise ein pilzhemmendes Mittel wie der „Anti-Schimmel-Zusatz“ von Mellerud sein. Es wird einfach in Wandfarbe, Tapetenkleister oder andere wasserverdünnbare Renovierungsmaterialien eingerührt und wirkt sofort und lang anhaltend gegen Schimmelbildung. Das lohnt sich vor allem in Räumen mit höherer Luftfeuchtigkeit und bei Problemzonen, etwa Außenwandflächen hinter Schränken oder Wandverkleidungen. Der Zusatz ist in Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich. Nützliche Tipps und Beratung zum Thema Schimmel gibt es auch unter www.spezialisten-schimmel.de und unter der Hotline 02163-95090-999. Bei Schimmel sofort handeln Ist schon Schimmel entstanden, sollte man auf jeden Fall sofort handeln. Mit dem „Schimmel-Vernichter“ desselben Herstellers etwa lässt sich auch hartnäckiger Schimmel auf Fliesen, Fugen oder Wänden nachhaltig entfernen. Das chlorhaltige Produkt vernichtet nicht nur die Schimmelsporen, sondern wirkt zusätzlich bleichend. Für Küche, Schlaf- oder Kinderzimmer gibt es alternativ einen chlorfreien und geruchsneutralen Schimmel-Entferner. Er vernichtet ebenfalls Schimmelpilze und Sporen, die Rückstände bleiben aber sichtbar und müssen hinterher mit Bürste oder Schwamm beseitigt werden.

Bahnhofstr. 2 85290 Geisenfeld Tel. 08452 302 Fax 08452 80 60 mail: info@finsterer-bau.de web: www.finsterer-bau.de

gruppen · vereine · ämter rehabewegt e.V. – Hüftgruppe:

Caritas-Zentrum Pfaffenhofen:

Jeden Freitag Treffen von 11.30 – 12.30 Uhr in der Raiffeisenstraße 30 Gesprächsgruppe für Angehörige von demenzkranken Menschen am in Pfaffenhofen. Infos unter Tel. 08441/86588 oder 496443, www.rehabe- Mittwoch, den 14. März von 15 bis 17 Uhr. Für Fragen steht der Sozialpäwegt.de, E-Mail: info@rehabewegt.de dagoge Thomas Dlugosch zur Verfügung. Ambergerweg 3, 2. OG, Raum 212. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hospitzverein Pfaffenhofen: Cafe Lebensmut am 7. März 2018 geöffnet. Begegnungsmöglichkeit für Trauernde, die einen nahestehenden Menschen durch Tod verloren haben. Ort: Bürgerzentrum Hofberg 7, 85276 Pfaffenhofen. Zeit: von 15 bis 17 Uhr.

Bund Naturschutz Ortsgruppe Schrobenhausen:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.: Koordinationsstelle Kindertagespflege, Vermittlung von Tagesmüttern/vätern im Landkreis Pfaffenhofen. Beratung und Information unter Tel. 08441/7850179, Email: kindertagespflege.oberbayern@johanniter.de Äußere Quellengasse 5, Pfaffenhofen.

SpVgg Steinkirchen – Tennisabteilung:

Einladung zum Vortrag „Nutzpflanzenvielfalt–Storchengarten“ mit Saat- Am Sonntag, den 18.03.2018 findet um 17 Uhr in Steinkirchen im Bistro guttausch am Sa. 17.03. um 16 Uhr ins Feuerwehrhaus Rettenbach, Bein- Green’s die Mitgliederversammlung der Tennisabteilung statt. Alle Mitglieberger Straße. Doris Seibt, Dipl.-Agrar-Ing. informiert über Gewinnung u. der sind dazu herzlich eingeladen. Nachbau eigener Pflanzensamen. Alles kostenlos und ohne Anmeldung.

rehabewegt e.V. – Kinder/Jugendliche:

Jeden Freitag Treffen von 16 - 17 Uhr in der Raiffeisenstraße 30 in Pfaf- Kaninchenzuchtverein B392 Karlshuld: fenhofen. Infos unter Tel. 08441/86588 oder 496443, www.rehabewegt.de, Die nächste Versammlung findet am Samstag, den 10. März 2018 um 19.30 Uhr im Vereinsheim statt. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder u. interE-Mail: info@rehabewegt.de essierte Kaninchenhalter recht herzlich eingeladen. Der nächste Kleintiermarkt findet am Sonntag, 11. März 2018 von 7 bis 11 Uhr im Vereinsheim Soziale Gerechtigkeit – wir helfen e.V.: Bei Behördenproblemen usw. helfen wir Ihnen. Kontakt: G. Jürgen Franke, statt. Pfaffenhofen, Tel. 08441/1808002. www.sozgerecht.de

Obst- und Gartenbauverein Vohburg: Am Dienstag, 13. März um 19 Uhr Frühjahrsversammlung mit Ehrungen im Pfarrheim, Pfarrhofstr. 13, Herr Dipl. Agrar-Ing. Anton Stiglmair hält einen Vortrag zum Thema: „Tomaten“ – Geschichte, Kultur und Pflege der Tomaten.

Kinderbasar in Rohrbach:

Am Samstag, 10.03.2018 findet von 14 bis 16 Uhr der Frühjahrs-Basar rund ums Kind in der Schulturnhalle in Rohrbach statt. Sie können sich bei Radlflohmarkt am 17.03.2018 auf dem Pausenhof der Grund- und Mit- Fr. Kellermann (Tel. 08442/8659) oder bei Fr. Ehrl (Tel. 08442/7452) eine D’Wildschützen Langwaid: Am Freitag, den 9. März 2018 findet das Königsschießen im Vereinslokal telschule Pfaffenhofen, beim Gebäude Gerhardinger Schule, von 10 bis Verkäufernummer geben lassen. Anmeldeformular: www.rohrbach-ilm.de Gasthaus Sonhüter statt. Beginn für die Jugend ab 19 Uhr und für die 11.30 Uhr. Es dreht sich dort alles rund um das Fahrrad. Radl-Parcours mit Erwachsenen ab 20 Uhr. Herzliche Einladung an alle Vereinsmitglieder. Die dem Verkehrsexperten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen. Vorstandschaft freut sich über eine zahlreiche Teilnahme.

Förderverein Volksschule e.V.:

BAYRISCHES TAFERL


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 14

Schrobenhausener Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft Pettenkoferstraße 6, 86529 Schrobenhausen

Unser 15-köpfiges Team braucht Verstärkung! Wir suchen:

Finanzbuchhalter/-in und/oder Lohnbuchhalter/-in im Angestelltenverhältnis (auch Teilzeit) oder auf selbstständiger Basis Wir bieten: • interessante Entlohnung • Fortbildungsmöglichkeiten • Flexibilität • angenehme Chefetage Bewerben Sie sich! Kontaktaufnahme: Winfried Buchhart, Handy 01 71/1 73 08 38 oder an: Schrobenhausener Treuhand GmbH • Pettenkoferstr. 6 • 86529 Schrobenhausen Tel. 0 82 52 / 8 96 60 – Fax: 0 82 52 / 89 66 31 – Internet: www.stg.info – E-Mail: ofice@stg.info Öffnungszeiten: Mo. bis Do. 7.30 bis 17 Uhr • Fr. 7.45 bis 12 Uhr • Termine jederzeit individuell vereinbar

Jugendberufsagentur feiert einjähriges Jubiläum Vor knapp einem Jahr schlossen sich der Landkreis Pfaffenhofen als Träger der Jugendhilfe, die Agentur für Arbeit Ingolstadt und das Jobcenter Pfaffenhofen im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung zur Zusammenarbeit in einer Jugendberufsagentur zusammen. Als Ziel wurde festgelegt, die Zusammenarbeit zwischen den drei Partnereinrichtungen noch mehr zu intensivieren, damit Jugendliche und junge Erwachsene beim Übergang von der Schule in den Beruf besser und individueller unterstützt werden können. „Im letzten Jahr haben sich Vertreter der drei Akteure regelmäßig in Arbeitsgruppen getroffen und die Situation der Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Landkreis Pfaffenhofen besprochen“, berichtet Elke Dürr, Leiterin des Sachgebiets Familie, Jugend, Bildung am Landratsamt. Es wurde zunächst eine eigene Plattform eingerichtet, mit Hilfe derer sich die verschiedenen Institutionen zügig einen Überblick über die verschiedenen Zuständigkeiten und Ansprechpartner verschaffen können. Zudem kann sich in diesem Forum über Angebote der jeweiligen Institutionen ausgetauscht werden. „Durch gegenseitige, persönliche Vorstellungen konnte die Zusammenarbeit verbessert und die Angebote transparenter gemacht werden“, so Marina Grasl, Bereichsleiterin Allgemeiner Sozialdienst. Das Thema Datenschutz wurde von den Teilnehmern geregelt und es konnten konkrete Fälle im Rahmen von Fallkonferenzen besprochen werden. Dies geschieht immer mit Einverständnis des jungen Menschen und dessen Eltern. Zudem wurde eine Vernetzung mit Jugendberufsagenturen anderer Landkreise weiter vorangetrieben. Auch an der Ausbildungskonferenz 2017 in Regensburg haben einige Vertreter teilgenommen. Landrat Martin Wolf: „In immer mehr Landkreisen und Städten entstehen Jugendberufsagenturen. Der Landkreis Pfaffenhofen gehört somit zu den ersten Kommunen, die dieses Vorhaben bereits umgesetzt haben und eine positive Bilanz ziehen können. Durch den intensiven Kontakt der verschiedenen Akteure können Jugendliche und junge Erwachsene optimal unterstützt werden auf dem Weg in das Berufsleben.“ Für die Zukunft hat sich die Jugendberufsagentur vorgenommen, noch verstärkter mit den Schulen im Landkreis Pfaffenhofen zusammenzuarbeiten.

Wir sind eine leistungsstarke Bank mit einer Bilanzsumme von 195 Mio. EUR und 4 Geschäftsstellen mit rund 40 Mitarbeitern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Kundenberater/in Ihre Aufgaben:

Sie beraten die Ihnen zugeordneten Privatkunden individuell, ganzheitlich und bedarfsorientiert im Passivund Verbundgeschäft.

Ihr Profil:

Sie sind Bankkaufmann/-frau, idealerweise mit einer weiterführenden Qualifikation im Bereich Kundenberatung. Mit Freude beraten Sie unsere Kunden und überzeugen durch Initiative und Vertriebsorientierung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins.

--- Ergreifen Sie die Chance --Wir bieten Ausbildungsplätze

Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/Bankkaufmann ab 1. September 2018 bzw. 1. September 2019 Wenn Sie sich für den Umgang mit Menschen begeistern können und Freude an vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben haben, dann kommen Sie in unser Team. Mit einer Ausbildung bei der Raiffeisenbank Schrobenhausener Land eG legen Sie ein solides Fundament für Ihre Karriere mit ausgezeichneten Weiterbildungsmöglichkeiten. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die

Raiffeisenbank Schrobenhausener

Land eG

Personalabteilung Schrobenhausener Str. 40, 86571 Langenmosen www.rb-sobland.de, info@rb-sobland.de


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 15

TYROLLER

Du suchst nach einer Herausforderung und bist auch so tatkräftig wie unser Baggerhörnchen?

Holzbau - Zimmerei - Sägewerk

Für das Ausbildungsjahr 2018 roller฀•฀Bergschneiderweg฀2฀•฀86565฀Peutenhausen bieten 82wir einen 82 52)฀13 01฀•฀T 52)฀62 44฀•฀www.tyroller-holzbau.de Zur Verstärkung unseres Teams in Wolnzach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll-/Teilzeit eine/n

Steuerfachangestellte/n

Ausbildungsplatz als Zimmerer Franz Tyroller

Auszubildende/n zur/zum Steuerfachangestellten Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an unsere Kanzlei in Wolnzach, z. Hd. Frau Altwasser, gerne auch per E-Mail (altwasser@schels-freisleben.de) 93309 Kelheim 85283 Wolnzach Alter Markt 18–22 Am Starzenbach 21 Tel. 0 94 41/70 02-0 Tel. 0 84 42/92 59-0

Bergschneiderweg 2 • 86565 Peutenhausen Tel. (0 82 52) 13 01 • Telefax (0 82 52) 62 44 www.tyroller-holzbau.de

Edeka Markt Edeka Markt Andreas Riehl e.K. Flurstraße 35 Industriestr. 1 Edeka Markt 85301 Schweitenkirchen Hohenwart Industriestraße 1, 8655886558 Hohenwart

Riehl

• Garten- & Landschaftsbauer • Minibagger-fahrer • pflasterer • arbeitskraft mit erfahrung im gartenbau

(m/W)

(m/W)

Nachhilfe und Sprachkurse in der

Sprachschule Pisara

(m/W)

www.facebook.com/galastowassergmbh Winden 18 | 85304 Ilmmünster | Tel: 0170/5621240 | Mail: josef.stowasser@gmx.de

Rechtsanwaltskanzlei Hausl

Zur Verstärkung unseres Teams in der Filiale Hohenwart suchen wir für 1. September 2018

Schriftliche Bewerbung an:

Arbeitsplatz in einem kleinen Betrieb bei einem angenehmen Arbeitsklima. Wir freuen uns auf dich!

(m/W)

in PAF/Radlhöfe sprachschule.pisara@t-online.de Tel. 08441/76508

einen Auszubildenden als Verkäufer/in oder Kaufmann/frau im Einzelhandel

MEISTERBETRIEB

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

und ab 1. September 2018 und 2019 eine/n

oder

bewirb dich bei uns! Stowasser Dann Wir bieten einen sicheren und gut bezahlten

Garten-& Landschaftsbau GMBH

Wir stellen ein:

Magdalena Spitaler Rechtsanwältin

Fleischerfachverkäufer/in

Ingolstädter Str. 16 | 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441/8748

Frau Leopold

Auszubildenden (m/w)

für Do./Fr./Sa. in Teilzeit Schriftliche Bewerbungen bitte an: Löwenstr. 12, 85276 Pfaffenhofen

als

Rechtsanwaltsfachangestellten ab 01.08.2018 gesucht!

Für den Verkauf unserer Konditoreiwaren, Pralinen, Tee und Geschenke suchen wir ab September 2018 eine/n

Auszubildende/n als Fachverkäufer/in Für die Herstellung unserer Konditoreiwaren und Pralinen suchen wir ab September 2018 eine/n

Auszubildende/n als Konditor/in

Wir freuen uns auf deine Bewerbung: kundenservice@cafe-hipp.de

BAYRISCHES

TAFERL

Ausbildungsstart 2019? – Jetzt bewerben Für viele Schülerinnen und Schüler liegt der Start in den Beruf noch in weiter Ferne. Wer die Schule 2019 abschließt, sollte sich allerdings bereits jetzt Gedanken um einen möglichen Ausbildungsplatz machen. Mit der Übergabe der Zwischenzeugnisse beginnt für viele Schülerinnen und Schüler die Bewerbungsphase. Rund 200 Auszubildende haben die Möglichkeit, bei der AOK Bayern in das Berufsleben einzusteigen. „Das große Plus der AOK Bayern ist ihre Ortsnähe und so können wir Berufsstartern aus der Region eine wohnortnahe Ausbildung ermöglichen“, so AOK-Direktor Ulrich Resch von der AOK in Ingolstadt. Die Azubis durchlaufen alle Fachbereiche und Abteilungen der AOK in Ingolstadt und erwerben dadurch umfangreiches Fachwissen über alle Bereiche der Krankenund Pflegeversicherung. In der AOK-Direktion unterstützen erfahrene Ausbilderinnen und Ausbilder die Berufsstarter. Ergänzt wird die Ausbildung vor Ort durch mehrere zweiwöchige Lehrgänge im AOK-Bildungszentrum in Hersbruck. „Wir legen viel Wert auf eine gute umfassende Beratung unserer Versicherten rund um die vielfältigen Leistungen und Angebote der AOK“, erklärt Ulrich Resch. Daher ergänzen spezielle Seminare zur Kundenbetreuung die Ausbildungsinhalte. Arbeitgeber AOK bei Schülern beliebt Schülerinnen und Schülern finden die AOK als Arbeitgeber sehr gut. Das zeigt das aktuelle Trendence-Schülerbarometer 2017. Einmal im Jahr ruft das Institut trendence Schülerinnen und Schüler dazu auf, ihren Wunscharbeitgeber zu wählen. In der Rangliste des sogenannten Schülerbarometers 2017 befindet sich die AOK erneut vor allen anderen Krankenkassen, im Unternehmensvergleich aller Branchen schaffte es die AOK auf den 16. Platz. Die aktuelle Umfrage bestätigt damit auch andere Ergebnisse zur Beliebtheit der Gesundheitskasse. So wurde im vergangenen Jahr die AOK bei den Young Brand Awards mittlerweile zum sechsten Mal zur besten Krankenkasse gewählt, die letzten fünf Male davon in Folge. „Wir bieten Jugendlichen bei uns eine Menge berufliche Perspektiven; so etwas spricht sich eben auch schnell an Schulen und im Freundeskreis rum“, nennt Ulrich Resch Gründe für das gute Abschneiden bei den Umfragen. Wer bei der AOK in Ingolstadt in den Beruf starten will, sollte sich über www.karriere.aok. de online bewerben. Weitere Informationen zur Ausbildung gibt es auch bei der AOK vor Ort oder bei Tanja Bienek, Ausbildungsleiterin bei der AOK-Direktion Ingolstadt unter der Rufnummer 0841/9349-113 beziehungsweise per E-Mail tanja.bienek@by.aok.de.

Ihre schriftliche Bewerbung schicken Sie bitte an obige Adresse.

WO IST UNSERE VERSTÄRKUNG? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Kauffrau-/mann für Sanitätsfachhandel bzw. Sanitätsfachverkäufer/-in in Vollzeit. Zusätzlich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. 1. September 2018

Auszubildende/n zur/zum Einzelhandelskauffrau/mann im Sanitätsfachhandel Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen, freundlichen Team. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an Herrn Brunn oder per Mail an info@sanitaetshaus-brunn.de.

D ieter B runn SanitätShauS & OrthOpäDietechnik JOSeph-FraunhOFer-Str. 9 · 85276 pFaFFenhOFen ·฀tel. 08441/405090


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 16

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Freundliche/n

• Fleischereifachverkäufer/in in Voll- und Teilzeit Wir sind ein junges, dynamisches Team und stehen seit über 25 Jahren, in zweiter Generation, für qualitativ hochwertige und kundenspezifische Arbeit im Bereich Fenster und Sonnenschutz. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für 1. September 2018 einen Auszubildenden zum

Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker (m/w) Du bist offen, freundlich, lernbereit und kannst gut anpacken? Dann sende bitte deine Bewerbung an: Robert Mitterhuber Rudolf-Diesel-Straße 7 86554 Pöttmes oder an

• Auszubildende/n für den Verkauf ab September 2018 Bewerbung an: krammer@krammer.by oder  0 84 41/97 31

 0 84 41/ 97 31 Seit

1884

Regens Wagner Hohenwart - für Menschen mit Handicap da sein!

Wir • • • • Wir •

bilden aus Heilerziehungspleger/innen Erzieher/innen Altenpleger/innen Hauswirtschafter/innen bieten an Praktika im Rahmen eines FSJ, FÖJ und BFD

Wir suchen • hauswirtschaftliche Mitarbeiter/innen Nähere Informationen inden Sie auf unserer Internetseite: www.regens-wagner-hohenwart.de Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Regens Wagner Hohenwart Richildisstraße 13, 86558 Hohenwart, Tel: 08443 85-0 E-Mail: rw-hohenwart@regens-wagner.de

robert@mitterhuber.com

Dich erwartet ein freundliches, kleines, mittelständisches Familienunternehmen und ein vielseitiges Aufgabengebiet in Neubau und Sanierung. Außerdem bieten wir dir: • Übertarifliche Bezahlung • Kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung • Beteiligung an den Kosten deiner Fahrausbildung (Führerscheinklasse B) • Sowie die Fahrkostenübernahme für Berufsschulwege

Türltorstraße 6 • PAF Telefon 0 84 41 / 97 31

KAPFER HEIZUNGSBAU GmbH Rinderhofer Breite 8a 86529 Schrobenhausen Tel. (08252) 90 70 34 · Fax 90 70 35

Auszubildende/n zum Anlagenmechaniker/in Fachrichtung Heizung–Sanitär

für September 2018 gesucht.

Team sucht Verstärkung AUSBILDUNGSPLATZ 2018:

Schöffen gesucht!

ZAHNMEDIZINISCHE/R FACHANGESTELLTE/R (m/w)

In den bayerischen Gerichten findet heuer

Für unsere Praxis suchen wir eine(n) motivierte(n) Auszubildende(n) für den Beruf der/des Zahnmedizinische(n) Fachangestellte(n).

die Wahl der Schöffen statt, die in den Ge-

ÜBER DICH: Du magst den Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in einem sozialen Beruf. Du bist engagiert, einfühlsam, geduldig und behältst die Ruhe, wenn es mal hektisch wird. Du verstehst es, mit unserem sympathischen Team zu kommunizieren und zusammen zu arbeiten.

Jewterzbetn!

schäftsjahren 2019 bis 2023 als ehrenamtliche Richter eingesetzt werden. Die Stadt Pfaffenhofen muss jetzt eine Vorschlagsliste erarbeiten und braucht dafür zehn geeignete Personen zwischen 25 und 70 Jahren,

Sie suchen eine neue Herausforderung? Flexible Vollzeitkräte (m/w) gesucht:

FÜHLST DU DICH ANGESPROCHEN? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Neben Deinen Schulnoten (mindestens qualifizierter Abschluss der Mittelschule) zählen vor allem Deine Geschicklichkeit und Persönlichkeit.

lich oder persönlich bei der Stadt Pfaffen-

••Montageleiter für Industrie-Elektromontagen Elektroinstallateure • Elektroinstallateure • Energieelektroniker, • Energieelektroniker Fachrichtung Anlagentechnik Fachrichtung Anlagentechnik • Elektromechaniker / Mechatroniker Elektromechaniker/Mechatroniker ••EPLAN P8 Konstrukteure ••Vertriebspersonal* Vertriebspersonal* ••Techn. Einkäufer* techn. Einkäufer*

hofen, Hauptplatz 18, 85276 Pfaffenhofen

* Technische Ausbildung in einem Elektroberuf erforderlich

Bei Rückfragen stehen wir gerne unter 08441 4055540 zur Verfügung. Bitte sende uns Deine Bewerbung per E-Mail an jobs@dr-loerner.de

im Verwaltungsgebäude, 1. Stock, Zimmer

ÜBER UNS: Als leidenschaftliche Dienstleister stehen bei uns die Patienten im Mittelpunkt. Der Lohn sind hoch zufriedene Patienten. Einen sehr großen Anteil daran haben unsere freundlichen, eingespielten Mitarbeiterinnen und das tolle Betriebsklima.

be

DEINE AUSBILDUNG: Die Ausbildung dauert drei Jahre. Im praktischen Teil erwartet Dich in unserer Praxis eine vielseitige Aufgabe, in der Du wertvolle Kenntnisse für Dein gesamtes Berufsleben erwirbst.

die in Pfaffenhofen wohnen. Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts. Wer bereit ist das Ehrenamt eines Schöffen zu übernehmen oder eine geeignete Person vorschlagen will, sollte sich bis zum 31. März schrift-

melden. Ansprechpartnerin ist Lena Weich 1.16, Tel. 08441 78-178. Die Stadtverwaltung benötigt folgende Angaben: Anrede, Geburtsnamen, Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum und

DR. CORNELIA LÖRNER FACHPRAXIS FÜR KIEFERORTHOPÄDIE

Türltorstr. 4 · 3. OG · 85276 Pfaffenhofen · Tel. 08441 4055540 www.dr-loerner.de · /kieferorthopaedie.pfaffenhofen

Geburtsort, Wohnanschrift, Beruf sowie gegebenenfalls Zeiten von früheren Schöffentätigkeiten. Ein entsprechendes Formblatt kann auch zugesendet werden.

Sie wollen erfolgreich mit uns Ihre Zukunt gestalten, dann bewerben Sie sich bite schritlich mit aussagekrätigen Unterlagen bei:

MANFRED HÜTTINGER GmbH Elektron. Geräte – Steuerungen – Sotware Fraunhoferstr. 7 · 86558 Hohenwart · Tel.: 0 84 43 / 917 89-0 E-Mail: Manfred.Hueinger@mh-elektronik.de www.mh-elektronik.de

Automaisierungstechnik und Schaltschrankbau für die Pharma- und Getränkeindustrie


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 17

r fakto Team ennung k en Aner szeiten ektiv it e Arb nftspersp---------u -Zuk----------- richtig h c i -- r bin Hie

Auf geht‘s mit der IHK Akademie Ingolstadt!

Willkommen als Azubi (m/w) zum Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik Bewerbung per Post/Mail, Schnuppertag möglich. Stanglmühle 2 • 85283 Wolnzach Fon: 0 84 42 – 96 82 00 www.elektro-neuber.de Neuber_Stellen_AZ_AZUBI_135x50.indd 1

Prüfungslehrgänge

Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK Foto: Fotolia

Handwerk TÜV-zertiiziert. 09.01.14 17:43

Der Kick für die Karriere

US! agement A N E D L WIR BnIn/-frau f. Büromanandel

elh ma im Einz • Kauf u a r -f / mann • Kauf Nähere Informationen dazu auf unserer Homepage: www.fliesen-kugler.de

Ludwigstr. 56a 86669 Ludwigsmoos

Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen Demografischer Wandel, steigende Kosten und wachsende Ansprüche der Kunden setzen Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialbereich zunehmend unter Druck. Unternehmen suchen deshalb händeringend qualifizierte und motivierte Allrounder mit Managementkompetenzen. Der Prüfungslehrgang zum/-r Geprüfte/-r Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK setzt an diesem Bedarf an und eröffnet Mitarbeitern aus dem Gesundheits- und Sozialbereich neue Karrierechancen als Fach- und Führungskraft. Die IHK Akademie Ingolstadt bietet diese Weiterbildung berufsbegleitend mit Beginn am 04.05.2018 an. Infos zu Fördermöglichkeiten, Beratung und Anmeldung bei der IHK Akademie Ingolstadt, Dr. Florian Habermann, Tel. 0841-93871-15, E-Mail: florian.habermann@ihk-akademie-muenchen.de, www.ihk-akademie-muenchen.de/ingolstadt

Start: 04.05.2018 berufsbegleitend florian.habermann@ihk-akademie-muenchen.de Tel. 0841 93871–15

Industriemeister/-in Metall IHK Start: 14.04.2018 berufsbegleitend sabine.daller@ihk-akademie-muenchen.de Tel. 0841 93871–22

Zertifikatslehrgänge

Qualitätsmanager/-in IHK Start: 04.06.2018 berufsbegleitend

Personalmanagement Start: 18.04.2018 berufsbegleitend renate.dirr@ihk-akademie-muenchen.de Tel. 0841 93871–16 Weitere Anbieter und Angebote: www.wis.ihk.de

ihk-akademie-muenchen.de

Unser Team sucht Verstärkung. Wir suchen zum sofortigen oder baldigen Eintritt (m/w):

semiQuarz zählt weltweit zu den führenden Lieferanten von Quarzglasprodukten für die Halbleiter- und Solarindustrie. Zum 01.09.2018 suchen wir für unseren Standort Allershausen

AZUBI zur/zum Glasapparatebauer/in Das bieten wir: • Glasbearbeitung mit der Hand, so dass daraus komplexe Glasgeräte entstehen • Anfertigen und Lesen von technischen Zeichnungen • Fachmännisches Bedienen von Tischbrennern oder Handgebläsen • Aufbau einer Apparatur auf Grundlage einer Konstruktionszeichnung • Glas trennen, biegen und thermisch verformen • Kennenlernen von chemischen und physikalischen Eigenschaften des Glases Das sollten Sie mitbringen: • gute schulische Leistungen • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis • Zuverlässigkeit • Teamfähigkeit

Machen Sie vorab gerne ein Praktikum bei uns! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Email oder Post an: SemiQuarz GmbH Bürgermeister-Neumeyr-Str. 3a 85391 Allershausen info@semiquarz.de

• Bauleiter/Meister • Abrechner • Vorarbeiter • Baugeräteführer • Baggerfahrer • Lageristen mit LKW-Führerschein • Maschinen-/Fahrzeugpfleger • Maurer • Auszubildende Maurer zum Herbst 2018

Ihre Bewerbung an: Ihr Partner rund um den

WALL BAU

Amselstraße 18, 86556 Kühbach M. Wall

Amselstraße 18 86556 Kühbach Telefon 08251/88 88 0 Telefax 08251/ 88 88 10

Schnell zur Taferl App!

DER INNOVATION DEN WEG BEREITEN Stahl Computertechnik GmbH ist ein unabhängiger IT-Systempartner für Unternehmen. Seit 2005 sind wir erfolgreich am Markt. Unsere Schwerpunkte sind Server- und Clientnetzwerke, WLAN, Cloud Services, IT-Sicherheit und Telekommunikation. Unterstützen Sie uns bei der Betreuung unseres bestehenden Kundenstammes und bei interessanten neuen ITK-Projekten. Wir suchen für unseren Bereich Systemhaus eine/n

IT-TECHNIKER/IN TK-TECHNIKER/IN MITARBEITER/IN ITK-HOTLINE Wir suchen für unseren Bereich Rechenzentrum eine/n

IT- & NETZWERKTECHNIKER/IN PHP-ENTWICKLER/IN Detaillierte Stellenprofile finden Sie unter www.stahlgmbh.de/karriere Bei uns arbeiten Sie in einem aktiven und familiären Team mitten in der Innenstadt von Pfaffenhofen a. d. Ilm. Wir bieten Ihnen zahlreiche Sozialleistungen und Möglichkeiten zur Weiterbildung. Sie verfügen über die erforderlichen Qualifikationen und bringen eine schnelle Auffassungsgabe, selbständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit mit? Dann freuen wir uns auf Ihre qualifizierte Bewerbung an karriere@stahlgmbh.de

Stahl Computertechnik GmbH Hauptplatz 11 85276 Pfaffenhofen/Ilm F +49 8441 408 58-29 www.stahlgmbh.de T +49 8441 408 58-0


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 18

stellenmarkt angebote

angebote Suchen

Mitarbeiter/in Zur Verstärkung unseres Reinigungsteams suchen wir eine

Reinigungskraft in Teilzeit oder auf 450-Euro-Basis für unser Werk in Freinhausen. Bewerbung bitte an: Hans Sauermann GmbH & Co. KG Hansastr. 2, 86558 Freinhausen Tel. 08446 - 9205 616 E-Mail: Hsps2@franz-sauermann.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

Friseur/in

in Teilzeit oder auf 450-Euro-Basis.

SALON Tuchmachergasse 11 • 86529 Schrobenhausen Tel. 08252/915589

Wir suchen kreative/n

Verwaltungsgemeinschaft

Reichertshofen

für Freitag Vormittag ca. 5-6 Std. zum Herrichten für den Verkauf und evtl. Mithilfe beim Verkauf. Wir lernen Sie auch gerne an. Hofladen Peter Roßmeier Affalterbach Tel. 0160 - 44 24 827

angebote

Suche Markt Reichertshofen

Gemeinde Pörnbach

Die Verwaltungsgemeinschaft Reichertshofen (ca. 10.500 Einwohner, 2 Mitgliedsgemeinden, 2 Schulverbände) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Spargelverkäufer(in) Bereich Hohenwart Tel. 08443-91130

Systemadministrator (m/w)

BAYRISCHES

in Vollbeschäftigung. Alle weiteren Informationen (wie z. B. Aufgabenschwerpunkte, Voraussetzungen usw.) entnehmen Sie bitte dem Stellenprofil in der Rubrik Stellenangebote auf unserer Homepage www.vg-reichertshofen.de.

TAFERL

Wir bieten eine unbefristete Einstellung in Vollzeit als Tarifbeschäftigte/r, eine vielseitige, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit, flexible Arbeitszeiten, alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, eine Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) entsprechend der Qualifikation und den Vorkenntnissen (bis EG 10), sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung die mit eigenen Beiträgen noch aufgestockt werden kann. Für weitere Informationen stehen Ihnen Erster Bürgermeister Michael Franken (Tel. 08453/512-20) und Herr Eberl (Tel. 08453/512-32) gerne zur Verfügung.

Verstärken Sie unser Team Bewerben Sie sich jetzt bei uns

Mitarbeiter/-in

für Pflanzenverkauf/-pflege für den Ein-/Verkauf von Baumschulware Stauden, Beet- und Balkonpflanzen und die Sorimentspflege.

Mitarbeiter/-in

im Bereich Farben / Elektro für den Ein-/Verkauf, Sorimentspflege und die Beratung unserer Kunden. Gerne auch Bewerbungen von Quereinsteigern Wir bieten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, leistungsgerechte Bezahlung, Personal-Rabat auf unser gesamtes Soriment, Weiterbildungsangebote und geregelte Arbeitszeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf! Pötmeser Str. 14 86529 Schrobenhausen bewerbung@ellwanger.com

Friseurmeister/in

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Auenstraße 4 • 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441 9088232 Mobil 0172 6276624 www.number-one-beautybar.de /numberone.pfaffenhofen

Zur Verstärkung unseres Teams und zur Sicherung unserer künftigen Herausforderungen suchen wir für unser mittelständisches Unternehmen einen

Technischen Zeichner (m/w) Ihre Aufgaben:  Erstellen von 2D-Zeichnungen und Stücklisten mit AutoCAD  Bearbeitung von Kundenzeichnungen  Klärung technischer Fragen mit der eigenen Fertigung und dem Kunden  Übertragung von technischen Daten ins ERP-System Ihr Profil:  Abgeschlossene Berufsausbildung als Technische/r Zeichner/in oder gleichwertig  Erfahrung mit 2D und 3D CAD-Systemen von Vorteil  Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Ihre Perspektiven:  Herausfordernde Projekte in spannendem und abwechslungsreichem Umfeld  Ein sicherer Arbeitsplatz mit aktueller technischer Ausstattung  Eine gründliche Einarbeitung sowie ein hervorragendes Betriebsklima Sie wollen Ihre Fähigkeiten einbringen und gemeinsam mit uns weitere Schritte in Ihrem beruflichen Leben gehen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Bewerben Sie sich jetzt! ZIRRO Stahl- und Maschinenbau GmbH - Neuburger Str. 21 - 86529 Schrobenhausen Frau Silvia Wintermayr - Tel.-Nr. 08252/8947-23 - silvia.wintermayr@zirro.de - www.zirro.de

Wir sind Hersteller und Großhändler für Reifenzubehör (www.nuoka.de) Zum sofortigen Eintritt suchen wir eine/n Mitarbeiter/in für Lager und Werkstatt (in Voll-/Teilzeit) Zu Ihren Aufgaben zählen: - Bedienen und Führen von Produktionsmaschinen - Verpackungstätigkeiten - Transportfahrten Idealerweise verfügen Sie über: - eine abgeschlossene technische Berufsausbildung, in der KFZ-/Reifenbranche - Führerschein Klasse B - selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Leistungsbereitschaft

TAFERL

NUOVAKAUTSCHUK GmbH Lilienthalstr. 15a • 85296 Rohrbach • ghs@nuoka.de

HOI DA UNSA APP mit allen Schmankerl der Region!

Wir suchen ab sofort eine/n

zahnmedizinische/n Assistenten/in (ZFA) in Teilzeit (15 - 30 Std.) oder Vollzeit f. Assistenz u. Patientenbetreuung. Kenntnisse im PZR Bereich wären wünschenswert.

Koppold Johann Erdbewegungen GmbH & Co.KG Tel.: 0171/6156369

Tel. 0 82 52-65 80 • info@zahnarzt-muehlried.de Griesweg 22 • 86529 Schrobenhausen

„Mitglieder gewinnen, begeistern und halten“ Seminar für bürgerschaftlich Engagierte im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

tsc Gebäudedienste technical · systematic · cleaning

Zur Verstärkung unseres unseres Teams Teams Zur Verstärkung suchen wir wir ab ab sofort suchen sofort qualifi zierten Mitarbeiter qualifizierten Mitarbeiter(m/w) (m/w) für Unterhaltsreinigung für Unterhaltsreinigung Führerschein Kl. B erforderlich Telefon 0 81 31/66 82 18 Telefon 0 81 31/66 82 18 info@tsc-gebaeudedienste.de info@tsc-gebaeudedienste.de

4 Lesn 4 SUACHA 4 AUFGEM

KoKi-Sprechstunde in Schrobenhausen

ZIRRO ist einer der führenden Hersteller von Schweißkonstruktionen bis zu einem Stückgewicht von 150 Tonnen.

ZIRRO Stahl- und Maschinenbau GmbH - Neuburger Str. 21 - 86529 Schrobenhausen Frau Silvia Wintermayr - Tel.-Nr. 08252/8947-23 - silvia.wintermayr@zirro.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung. (Bewerbungen per E-Mail nur im PDF-Format)

Wintermayr GmbH

mit FS-Kl. 2 in Vollzeit oder zur Aushilfe

Bewerben Sie sich jetzt!

Kosmetiker/in

BAYRISCHES

Baggerfahrer (m/w)

Sie wollen Ihre Fähigkeiten einbringen und mit uns ab September 2018 den erfolgreichen Start in Ihr berufliches Leben wagen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

mit Berufserfahrung

für Linienverkehr in Vollzeit im Raum Petershausen ab sofort gesucht.

Suche

!! Konstruktionsmechaniker/-in 18 aus 0 2 Zerspanungsmechaniker/-in en ld bi Regelausbildungszeit jeweils : 3,5 Jahre ir W Gerne bieten wir auch die Möglichkeit eines Praktikums an!

und

Zuverlässige/r Busfahrer/in

Schrobenhausener Straße 11 86571 Langenmosen Tel.: 08433/94190

ZIRRO ist einer der führenden Hersteller von Schweißkonstruktionen bis zu einem Stückgewicht von 150 Tonnen. 2018 vergeben wir folgende Ausbildungsplätze:

Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) des Landkreises NeuburgSchrobenhausen steht für einen guten Start ins Kinderleben. Mit ihrem beratenden Unterstützungsangebot möchte die KoKi allen Schwangeren, werdenden Vätern und Eltern mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr in schwierigen Lebenssituationen zur Seite stehen, sie in ihren Erziehungsund Beziehungskompetenzen stärken und die positive Entwicklung der Kinder fördern. Um die flächendeckende Beratung im ganzen Landkreis zu gewährleisten, besteht das Angebot einer wöchentlichen KoKi-Sprechstunde in Schrobenhausen. Wichtig ist: Das Angebot der KoKi ist freiwillig, kostenlos und unverbindlich. Die Sprechstunde in Schrobenhausen findet in Kooperation mit der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familie in den Räumen der Beratungsstelle in der Regensburger Straße 5, jeden Mittwoch von 13 bis 15 Uhr, statt. Eine telefonische Voranmeldung ist nicht notwendig. Als Ansprechpartner stehen die Mitarbeiterinnen der KoKi, Christa Kunz (Sozialpädagogin (BA), 08431/ 57-431, koki@lra-nd-sob.de) und Steffi Vicelja (Dipl. Sozialpädagogin (FH) 08431/ 57-246, koki@lra-nd-sob.de), gerne zur Verfügung.

Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Engagiert im Ehrenamt – gewusst wie!“ ein Seminar für ehrenamtlich Tätige an. „Mitglieder gewinnen, begeistern und halten“ – wie das funktionieren kann, erklärt der freie Unternehmensberater Michael Blatz am Samstag, 17. März 2018. Das Seminar findet von 10 bis 16.30 Uhr bei der ARGE Silberne Raute e.V. in der Metzgergasse 1 in Schrobenhausen statt. Die Seminargebühr beträgt 15 Euro inklusive Unterlagen und Verpflegung. Da die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt ist, wird um eine Anmeldung gebeten. Anmeldungen gehen an die Leiterin des Koordinierungszentrums, Regina Dorwarth, online unter www.neuburg-schrobenhausen.de/kobe oder per E-Mail an regina.dorwarth@lra-nd-sob.de. Der Programmflyer zur Veranstaltungsreihe „Engagiert im Ehrenamt – gewusst wie!“ ist online unter www.neuburg-schrobenhausen.de/kobe einsehbar.

Frühjahrsputz lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL Unsere Medienberaterin, Frau Sabrina Schwarz berät Sie gerne. Telefon (08441) 402030 oder E-Mail: sabrina.schwarz@bayrischestaferl.de Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 12.03.2018 um 16 Uhr!

gesuche Erledige Malerarbeiten innen u. Erfahrener Maler u. Maurermeister/ aussen. Tel. 0160/98151372 Rentner übernimmt jegliche Arbeiten günstig u. hochqualitativ. SIE sucht Lagerarbeit in 2-SchichtTel. 0152/31711098 Bereich, Vollzeit, Staplerschein, Manching-IN u. Umgebung. Tel. www.bayrischestaferl.de 0170/6488678 W., 30, sucht Nebenjob 450,- bzw. Su. Putzstelle in PAF vormittags bis Teilzeit, nachts, Nähe Karlshuld. 13 Uhr. Tel. 0172/8081718 Zuschr. unter Chifre 1190690 a.d. Biete Durchforstung, Rücken, Verlag Baumfällung. Tel. 0151/41937584

Suche als Küchenhelferin in KranLagerist mit Staplerschein und FS kenhaus, Heim od. Kantine Stelle 3 sucht neuen Job. Zuschr. unter in Mainburg od. Umgebung. Tel. 08751/610676 Chifre 1190537 a.d. Verlag


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 19

stellenmarkt angebote

Wir suchen mehrere

Fahrer, Springer, Bereitschaftsfahrer und Busbegleitungen (w/m) für den Einsatz in unserem Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen im Großraum Ingolstadt und Umgebung. Die Anstellung erfolgt auf 450-EuroBasis, mit Option auf eine Teilzeitbeschäftigung. Voraussetzungen u. a.: > 2 Jahre Führerschein B (3) > soziale Kompetenz > Flexibilität > Zuverlässigkeit Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte unter 0841-954540. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Malteser Hilfsdienst gGmbH Fort-Wrede-Str. 1 85055 Ingolstadt

Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Dann bewerben Sie sich jetzt in Voll- und Teilzeit unter:

FÜHRERSCHEINKLASSE C/CE BERUFSKRAFTFAHRERAUSBILDUNG BKF-WEITERBILDUNG STAPLERKURSE AUCH ÜBER BILDUNGSGUTSCHEINE WWW.OLLYS-FAHRSCHULE.DE

Rüstige/n Rentner/in für Hausmeistertätigkeit auf 450-Euro-Basis gesucht.

Tel. 0 80 84 / 2 58 97 03

Friseur/in

für ein

Seniorenzentrum vor Ort gesucht. Ergreifen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 0 87 52/28 710 00

Gartenbauhelfer (m/w) ab sofort gesucht. Tel. 08252/4166 BKF-Weiterbildung (Module) 14.4.2018 Modul Sozialvorschriften 5.5.2018 Modul Sicherheitstechnik 9.6.2018 Modul Schaltstelle Fahrer 7.7.2018 Modul Ladungssicherung Fahrschule

EUBEL Karlshuld & Schrobenhausen Karlshuld + Schrobenhausen Tel. (08454) 2232 www.fahrschule-eubel.de

Bügelhilfe Marie Demircioglu Sonnenstr. 2 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441/18555

1 - 2 mal wöchentlich vormittags auf Aushilfsbasis gesucht.

Hertel Südbayern GmbH 85123 Karlskron Tel. 08450/1590

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

qualifizierte Mechaniker/Mechatroniker (m/w) Bitte telefonische oder persönliche Bewerbung. Ringstraße 1 a 85276 Affalterbach Tel.: 0 84 41 / 63 13 Fax: 0 84 41 / 80 48 32 Mobil: 0172 / 650 92 39 Sondermeier.Christian@gmx.de

GEMEINDE JETZTENDORF

angebote

angebote

Su. zuverl. Putzfee 3 Std./Wo. nach Gasthof Fuchs in Reichertshausen Ronnweg. Tel. 08453/30995 sucht ab sofort Servicekraft auf 450,- Basis. Tel. 0179/1394769 Putzhilfe für privaten Haushalt in Pfafenhofen auf Mini-Job Basis Für unser Team suchen wir ab gesucht. Tel. 0172/6929078 sofort Verstärkung! Eine/n Anlagenmechaniker/in SHK in Su. zuverl. deutschspr. Putzfrau Vollzeit: Langfristige Anstellung, ließend deutsch, PAF Mitte, leistungsorientierte Bezahlung. 14-tägig 3-4 Std., Anurfe nur Sowie eine/n Helfer/in in Vollzeit abends, Tel. 0151/12123961 u. auf 450,- Euro Basis. Wir freuen Su. Reinigungskraft 1x wö. 2 Std. in uns auf Eure schriftliche BewerSOB. Tel. 0163/3451060 bung, gerne per Mail oder auf Eure persönliche Vorstellung: Suche zuverl. Putzhilfe in PAF für 3 info@leitenstern.eu, Tel. 08251/ h/Woche, für Fr. oder Sa., Tel. 6727 08441/4559557 STAPLERKURS 23. + 24.03.2018 Haushälterin in PAF. Für meine www.fahrschule-eubel.de beiden Kinder Lina, 11 J. und Til, 9 Anmeldung: Tel. 08454/2232 J., sowie für unsere beiden Katzen

ABACUS sucht Nachhilfelehrer/innen für

Flo und Else suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kinderliebe Haushälterin. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle auf 450,- Basis. Die Arbeitsstunden und -zeiten können individuell vereinbart werden. Bitte schicken Sie mir Ihre Bewerbungsunterlagen an: nannypaf@web.de Su. dring. ält. erfahrene Helferin (nicht unter 50!) f. alle Bereiche im Haushalt, Gde. Karlskron. Tel. 08454/912970 Zugehfrau gesucht 6 bis 8 Std. pro Woche in Karlskron. Tel. 0151/ 10048416

1 Erzieher (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit 1 Berufspraktikanten (m/w) 1 SPS I oder II (m/w) für den Kindergarten Spatzennest 1 Kinderpfleger (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit - befristet für ein Jahr als Elternzeitvertretung oder 1 Berufspraktikanten (m/w) für das Kinderhaus Regenbogen - Krippengruppe. Für Auskünfte stehen Ihnen die Leiterinnen gerne zur Verfügung. Frau Burks, Kindergarten Spatzennest, Tel. 08137-8880. Frau Geisel, Kinderhaus Regenbogen, Tel. 08137-9950900. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich bis spätestens 06.04.2018 an die Gemeinde Jetzendorf, Poststr. 1, 85305 Jetzendorf, Tel. 08137/93010.

BAYRISCHES TAFERL www.sanmarco-wolnzach.de

Wir suchen:

Servicekraft & Thekenkraft m/w KONTAKT: Tel. 08442 4225 0170 5483354

Echo e.V. sucht Mitarbeiter für die Stallarbeit und leichte Instandhaltungsarbeiten auf dem Schalerhof bei Jetzendorf in Teilzeit (19,5 Stunden, vormittags). Bewerbungen bitte an: schalerhof@ echo-ev.de oder Tel. 08131/275186

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n exam. Gesundheitspfleger/in, exam. Altenpfleger/in, exam. Pflegefachhelfer/in in Voll-/Teilzeit. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: medicare - Ambulante Krankenund Seniorenfplege, Auenstraße 1, 85276 PAF, Tel. 08441/7977518

Kurzzeitausbild. Kosmetik, Fußplege usvm. Tel. 08402/939831 Bürohilfe ca. 7 Std./Woche, 2x vormittags nach Absprache. Gute Ihre Chance 2018 !!! Ca. 340,-/Tag Word-/Excel-Kenntnisse u. Führerzu verdienen sollte Ihnen einen schein erforderlich. Bewerbung Anruf wert sein!! PKW erford., keine schriftlich an: Architekturbüro Vers., Tel. 0170/7767910 Springer, Sulkystr. 6, 85276 Suche Hilfe am Pferdestall auf Pfafenhofen od. Mail: info@ 450-Euro-Basis Tel. 0171/4726969 springer-paf.de

Arbeiten in einem stabilen Umfeld als

Verwaltungsangestellte(r) Für das Sekretariat der Klosterverwaltung suchen wir ab 01. April 2018 eine(n) zuverlässige(n), Verwaltungsangestellte(n), jeweils nachmittags von Montag bis Freitag in Teilzeit (25h). Ihre Aufgaben umfassen den Schalter- und Telefondienst sowie allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben. Gute MS-Windows und MS-Office-Kenntnisse sind von Vorteil. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Benediktinerabtei Scheyern, Schyrenplatz 1, 85298 Scheyern Telefon: 08441/752230, Email: verwaltung@kloster-scheyern.de

geKl. Umzugs-/Entrümpelungsirma Vertriebsassistent/in su. Fahrer/in, Helfer/in o. Ehepaar a. sucht. hv@cmc-film.de od. Tel. 0841/35990 älter. Tel. 0157/71991131

Werkstraße 8 85298 Mitterscheyern info@kfz-werkstatt-niedermeier.de

Die Gemeinde Kranzberg bei Freising sucht ab sofort und ab 1. September 2018

für das Kinderhaus Kleeblattl Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen in Vollzeit oder Teilzeit Wir wünschen uns flexible, belastbare und teamorientierte Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, denen vor allen Dingen die Kinder wichtig sind. Wenn Sie gegenüber Neuem aufgeschlossenen sind und Freude an Elternarbeit haben, sind Sie bei uns richtig. Wir bieten eine tarifliche Bezahlung nach TVöD und die zusätzlichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst sowie sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Leiterin des Kinderhauses, Frau Hentze, Tel. 08166/99 07 07 10 oder beim Geschäftsleiter, Herrn Burgstaller, Tel. 08166/68 96 11 Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail an: kasse@kranzberg.de oder Gemeinde Kranzberg, Untere Dorfstraße 3, 85402 Kranzberg, Tel. 08166/68 96 16 (www.kranzberg.de).

LANDKREIS PFAFFENHOFEN A.D. ILM Die Gemeinde Jetzendorf sucht zum 01. September 2018

D/E/M für Grund-/Mittel- und Realschule im Raum Geisenfeld, Wolnzach, Manching, Pfaffenhofen 0 84 41/27 98 86 www.nachhilfelehrer-jobs.de

WIR SUCHEN EINEN

MITARBEITER (M/W) FÜR UNSER BÜRO IN VOLLZEIT Aufgabengebiet: Teile- und Reifenbestellung, Auftragsannahme / Telefon Voraussetzungen: Computerkenntnisse und abgeschlossene KFZ-Ausbildung Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail. Haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen gern unter der Telefonnummer 08441/4008604 zur Verfügung.

www.kfz-werkstatt-niedermeier.de Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfafenhofen und in kommunaler Trägerschat mit insgesamt 320 Betten. Wir Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfafenhofen und

BAYRISCHES TAFERL Riederweg 12 • 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441/84085 • Fax 08441/18357 info@bayrischestaferl.de • www.bayrischestaferl.de

in kommunaler Trägerschat mit insgesamt 320 Betten. Wir Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfafenhofen und in kommunaler Trägerschat mit insgesamt 320 Betten. Wir Die Ilmtalklinik GmbH mit den StandortenTeams: Pfafenhofen und Werden Sie Teil unseres dynamischen Mainburg ist ein Krankenhaus der Grund– und Regelversorgung in kommunaler Trägerschat mit insgesamt 320 Betten. Wir suchen Zeitpunkt Teams: Werdenzum Sienächstmöglichen Teil unseres dynamischen

Altenpfleger (m/w) oder Werden Sie Teil unseres Teams: (m/w) Gesundheits– und dynamischen Krankenpfleger für unsere akut-geriatrische Station. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams: Wir setzen +uns gemeinsam für unsere Patienten ein „ und freuen uns auf “ engagierte Kollegen/innen, die im Team Verantwortung übernehmen wollen. + K (öfentlicher Dienst) + „ “ +

Wir bieten Ihnen

+ K (öfentlicher Dienst) + Die Möglichkeit zur Absolvierung der „Fachweiterbildung + für aktivierend-Therapeutische Pflege Geriatrie“ + Bezahlung nach TVöD-K (öfentlicher Dienst) + „ + Unbefristete Arbeitsverträge, Zusatzversorgung “ Schritliche Bewerbungen richten Sie bitte an: Fragen +Ihr Ansprechpartner bei K (öfentlicher Dienst) +Pflegedirektor Lukas Pfundheller Tel. 08441/79-1004. 85276 Pfafenhofen a. d. richten Ilm Schritliche Bewerbungen Sie bitte an: Ilmtalklinik GmbH + Personalabteilung + Krankenhausstraße 70 + 85276 Pfafenhofen a. d. Ilm Schritliche Bewerbungen richten Sie bitte an: pf.sekretariat.personal@klinikallianz.com 85276 Pfafenhofen a. d. Ilm Schritliche Bewerbungen richten Sie bitte an: 85276 Pfafenhofen a. d. Ilm


Ausgabe KW 10/2018 · Seite 20 Ihr Fachbetrieb für

Vollwärmeschutzarbeiten Büro: Bernd Zeiler · Schubertstr. 31 · 85276 Pfaffenhofen Tel. (0 84 41) 1 88 35 · Fax (0 84 41) 8 36 71 Johann Huber · Tel. (0 84 41) 8 66 77

Unsere Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9.00 bis 18.00 Uhr • Sa.: 9.00 bis 13.00 Uhr

Über 500 verschiedene E-Bikes auf Lager!!

Rohrbach stellt sich vor lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL

Abb. ähnlich

Abb. ähnlich

Abb. ähnlich

Feldmeier FE 08 RB 500 RÜCKTRITTBREMSE

Campus SM 6

Cube Access WLS

Schaltung: 8-Gang-Shimano Nexus Nabenschaltung mit Rücktrittbremse Bremsen: Magura HS 11 hydr. Felgenbremse verstellbarer Lenkervorbau - individuell einstellbar Schwalbe Plus E-Bike Bereifung Motor: Bosch Active Line Akku: 500 Wh

Schaltung: 8-Gang-Alfine DI2 Automatik-Schaltung mit Rücktrittbremse oder Leerlauf Bremsen: Magura HS 11 hydr. Felgenbremse Bereifung: Schwalbe Marathon Plus -unplattbar- / 47 mm breit verschiedene Farben: Schwarz-matt / Ferrari-rot / Weiß Motor: Shimano Steps (50 Nm) Akku: 13,9 AH / 500 Wh

Ideales MädchenJugend-Mountainbike ab 8 Jahre (ca. 145 cm)

- solange Vorrat reicht -

statt 2.799,-

jetzt € 2.499,-

Unsere Medienberaterin, Frau Judith Hellmeier berät Sie gerne. Telefon (08441) 402020 oder E-Mail: judith.hellmeier@bayrischestaferl.de

€ 3.549,-

Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 12.03.2018 um 16 Uhr!

- solange Vorrat reicht -

statt 449,-

jetzt € 359,-

Ein Paradies im Sommer - Zweite Auflage der Paradiesspiele Unter dem Namen „Paradiesspiele“, der dem berühmtesten Werk von Joseph Maria Lutz „Der Brandner Kasper schaut ins Paradies“ entliehen ist, finden von Anfang Juni bis Anfang August gut 25 Veranstaltungen in Pfaffenhofen statt: Mit Lesungen, Konzerten, Ausstellungen und Vielem mehr gibt es in der Stadt acht Wochen lang einen paradiesischen Sommer. Im Jahr 2013 richtete die Stadt die Festspiele zum ersten Mal aus; mit knapp 25 Veranstaltungen und über 10.000 Besuchern waren sie ein Meilenstein im Bereich kultureller Veranstaltungen in Pfaffenhofen und stießen auch beim Publikum auf große Begeisterung. Mit der Neuauflage knüpft die Kulturabteilung der Stadtverwaltung konzeptionell an die letzten Spiele an. Das inhaltliche Konzept steht dabei auf drei Säulen: Zum einem finden Veranstaltungen statt, die sich mit Lutz‘ Leben und Werk auseinander setzen, auch um den Pfaffenhofener Schriftsteller wieder stärker im Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger zu verankern. Zum anderen spielt bei Konzerten und Lesungen sein Lebensthema, seine Heimat Bayern, eine große Rolle: Lutz verstand sich als Volksschriftsteller – seine Stücke sind immer beliebt bei vielen Volks- und Laienbühnen. Und schließlich widmen sich viele Veranstaltungsprojekte inhaltlich dem Begriff „Paradies“, einem zentralen Komplex im Werk von Joseph Maria Lutz. Ziel ist es, ein spartenübergreifendes, facettenreiches Kulturprogramm zu bieten. Dabei lädt die Stadt überregional bekannte Künstler ein, aber auch die Arbeit mit örtlichen Veranstaltern, Kulturschaffenden und Kulturvereinen ist ein wichtiger Bestandteil der Paradiesspiele – hier knüpfen die Paradiesspiele an das Konzept des alljährlichen Kultursommers an. Ein Herzstück der Veranstaltungsreihe ist sicherlich die Freilichtaufführung von „Der Brandner Kasper schaut ins Paradies“: In einer Kooperation verwirklicht der Theaterspielkreis zusammen mit dem Regisseur Falco Blome und der Stadt Pfaffenhofen das Theaterstück vor dem Haus der Begegnung. Das volkstümliche Stück begründete den Ruhm Lutz‘ als Theaterautor. Neu ist dabei im Vergleich zu früheren Aufführungen, dass das Ensemble zum Teil aus professionellen Schauspielern und zum Teil aus Mitgliedern des Theaterspielkreises Pfaffenhofen bestehen wird. Premiere ist am Samstag, 16. Juni. Das Ziel, den Ehrenbürger der Stadt Pfaffenhofen wieder in die Öffentlichkeit zu bringen, verwirklicht daneben ein weiteres Projekt am Hauptplatz im öffentlichen Raum: Mit unterschiedlichsten Bestandteilen wie Hörstationen, Fotoinstallationen und Ausstellungstafeln thematisiert eine Freilichtausstellung verschiedenste Themen in Lutz‘ Werk und illustriert Stationen seines Lebens. Das im Geist von Joseph Maria Lutz 2013 eingerichtete und seitdem erfolgreiche alljährliche LutzStipendium für Schriftsteller geht 2018 ins fünfte Jahr: Anlässlich dieses kleinen Jubiläums lädt die Stadt zum Schriftsteller-Symposium. Die bisherigen Stipendiaten treffen sich mit weiteren dazu eingeladenen Schriftstellern in Pfaffenhofen und geben im Anschluss an das Symposium am Samstag, 7. Juli, eine Abschlusslesung. Moderiert und inhaltlich begleitet wird das Arbeitstreffen vom Lyriker Nico Bleutge. Darüber hinaus sind einige literarische Veranstaltungen geplant, das Spektrum reicht von moderner bayerischer Lyrik bis hin zum satirischen Hoagartn und der unterhaltsamen Lesung aus einem antiken Klassiker. Neu im Veranstaltungssommer sind Konzerte und ein Open-Air-Kino im Bürgerpark. Ein Sommerparadies für alle Kulturbegeisterten bieten dort die vier Konzerte im Juli jeden Donnerstag, bei denen wieder bayerische Sprache und Kultur eine Rolle spielen, mit Musikern, die sich auf das bayerische Lebensgefühl beziehen und es mit unterschiedlichsten Erweiterungen würzen. Mit dabei sind dort beispielsweise Bavaschôro und Die Hochzeitskapelle. Im August knüpfen die Veranstalter dann an das erfolgreiche Veranstaltungsformat während der Gartenschau an, indem bei einem dreitägigen Kino-Open-Air vom 3. bis 5. August zu einer gemütlichen Kino-Sommer-Atmosphäre geladen wird. Die Veranstaltungen im Bürgerpark sind für alle Besucher kostenlos. Das Thema bayerische Kultur und Sprache wird auch bei vielen weiteren Konzerten und musikalischen Lesungen eine Rolle spielen: Höhepunkte sind hier sicherlich zwei musikalische Lesungen: Der bekannte Tubist Andreas M. Hofmeir stellt den zweiten Teil seines kabarettistischen Programms am Samstag, 9. Juni im Festsaal des Rathauses vor. Und „Tannöd“, der Erfolgsroman von Andrea Maria Schenkel, wird von dem genialen Duo Johanna Bittenbinder und Heinz Josef Braun in einem Live-Hörspiel mit musikalischen Einlagen am Sonntag, 22. Juli, auf der Festspielbühne zum Leben erweckt. Auch das große Sommer-Open-Air vor dem Rathaus mit dem Chiemgauer Keller Steff schließt sich mit neuem bayerischen Pop an. Der bekannte Musiker verbindet tiefbayerischen Dialekt mit gewaltiger Soulpower. In diesem Jahr tritt er zum ersten Mal mit großer Bandbesetzung auf: mit der Keller Steff BIG Band. Das als musikalisches Finale angesetzte Konzert findet am Sonntag, 29. Juli, statt. Kunst-Highlight im Programm ist die Ausstellung „MyPrivateParadise“ in der Kunsthalle. Der Neue Pfaffenhofener Kunstverein erwartet dort Wolfgang Ellenrieder, Thomas Rentmeister und einige Künstler mehr. Ellenrieder, Professor für Malerei in Braunschweig, ist momentan einer der erfolgreichsten Münchner Künstler und hat weltweit ausgestellt. Zusammen mit seinem Kollegen Thomas Rentmeister und einigen weiteren Künstlern präsentiert er Malerei, Grafik und Installationen. Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 15. Juni. Und auch Kultursommer-Freunde müssen sich letztlich nicht sorgen, dass die beliebten Sommerveranstaltungen in der Innenstadt in diesem Jahr zu kurz kommen oder ausfallen: Thematisch eingearbeitet finden auch die Internationale Nacht am Sonntag, 24. Juni, vor dem Rathaus – in diesem Jahr mit serbischem Schwerpunkt und der Rock’n’Roma-Band KAL aus Belgrad – und die Lange Nacht der Kunst und Musik am Freitag, 29. Juni, in der gesamten Innenstadt statt. Das vollständige Programm wird Ende März der Öffentlichkeit vorgestellt und ist ab Mitte April auf www.pfaffenhofen.de/paradiesspiele abrufbar. Der Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen startet am 16. April. Einen Vorgeschmack liefert eine kleine, aber feine musikalische Lesung zum 125. Geburtstag von Joseph Maria Lutz am Samstag, 5. Mai. Im Festsaal des Rathauses wird Reinhard Haiplik, Stadtrat und Referent für Internationale Kultur, Heimatpflege und Integration, einen essayistischen und persönlichen Blick auf den Schriftsteller werfen, basierend auf seiner 2013 erschienenen Lutz-Biografie „Dees bißl Leben“. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von Günter Hausner und dem Ingolstädter Hausgsang mit Vertonungen von Gedichten Joseph Maria Lutz‘.

40 Jahre Schuhe und Mode

Jubiläumsverkauf

von Montag, 5. 3., bis Samstag, 17. 3. Feiern Sie mit, wir freuen uns! www.ledrella.de

16 · 85104 Pförring 03/13 86 info@entsorgungsfachbetrieb-oblinger.de .entsorgungsfachbetrieb-oblinger.de

BEILAGEN In einem Teil unserer Ausgabe A beinden sich Beilagen von:

Pfaffenhofen In einem Teil unserer Ausgaben A und B beinden sich Beilagen von:

Pfaffenhofen In einem Teil unserer Ausgabe B beinden sich Beilagen von:

Schrobenhausen

20 % auf alles! Kleidung Làurel Minx Sem Per Lei Riverwoods Tuzzi

Schuhe Truman’s Arche Pedro Miralles Zocal

MÜNCHENER STRASSE 14 | 85276 PFAFFENHOFEN | ÖFFNUNGSZEITEN während des Jubiläumsverkaufs: Montag bis Freitag 9.30 – 18.00 Uhr, Samstag 9.30 – 14.00 Uhr

Ausgabe 10 2018 bayrisches taferl  
Ausgabe 10 2018 bayrisches taferl  
Advertisement