Page 1

BAYRISCHES

TAFERL


1612

BAYRISCHES TAFERL TAFERL

NATURTRÜB

Verkauf & Service

Riederweg 12 · 85276 Pfaffenhofen · Tel. (08441) 84085 · Fax (08441) 18357 Auflage 54.000 Ausgabe A Gesamtauflage 72.000 · 43. Jahrgang · 33. Woche · Mi./Do., 16.08./17.08.2017

Urbanus Zwickel

400 Jahre Urbanus-Brauerei Pfaffenhofen/Ilm

Ihr E-Bike-Spezialist in PAF

S. 5

S. 8 + 9

Münchner Bub ist 300.000. Besucher der Gartenschau

S. 7

! SSV! SSV! SSV! SSV! SSV delle reduziert Jetzt viele Mo z.B. Kalkhoff TASMAN 8R

Der vierjährige Julian aus München ist der 300.000. Besucher der Gartenschau Pfaffenhofen. Gemeinsam mit seiner Oma Anna Braun aus Schrobenhausen und Dauerkartenbesitzer Günther Steinlechner aus Pfaffenhofen besuchte Julian heute Mittag zum ersten Mal die Gartenschau. Begrüßt wurde das Trio vom Ersten Bürgermeister Thomas Herker und GartenschauGeschäftsführer Walter Karl, die einen großen Blumenstrauß, einen Gastronomie- und Theater-Gutschein sowie Eintrittskarten für die Landesgartenschau Würzburg 2018 überreichten. „Ich habe Julian und seine Oma zu einem Besuch der Gartenschau eingeladen, die ich selbst schon über 30 Mal besucht habe. Das gesamte Gelände ist einfach wunderbar. Schade, wenn es nun in einer Woche vorbei ist“, so der begeisterte Günter Steinlechner.

2.399,- Euro

1.499,- Euro Joseph-Fraunhofer-Straße 45 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441 - 760265

Der Countdown läuft: Gartenschau endet am 20. August -Festplatz-Eingänge schließen um 18:00 Uhr -Abverkauf am 26. August

SCHNELLKURS-START 18.SEPTEMBER 2017 THEORIE IN 7 TAGEN

BIS 27.09. / MO-DO 18-21 UHR / FR 17-20 UHR

Unterricht für Klasse B andere Termine nach Absprache

WWW.OLLYS-FAHRSCHULE.DE

Am kommenden Sonntag, 20. August, endet die Pfaffenhofener Gartenschau mit der feierlichen Fahnenübergabe an die Gartenschau „Natur in Wassertrüdingen 2019“. Am Finaltag schließen die Eingänge am Festplatz sowie Sport- und Freizeitpark um 18:00 Uhr. Der Aufenthalt ist noch bis 20:00 Uhr möglich. Mit dem Ende des Abschlusskonzerts im Bürgerpark („The Booze Bros“, Beginn: 18:00 Uhr, Bürgerpark) gehen dann auch dort um 20:30 Uhr sprichwörtlich die Lichter aus. Große Nachfrage nach Inventar Ob Blumen, Bäume, Sitzsäcke oder Holzaufbauten: Die Pfaffenhofener sind sehr daran interessiert, was nach dem Ende der Gartenschau an Inventar käuflich zu erwerben ist. Fakt ist: Im Vergleich zur Gesamtmenge nur sehr wenig. Denn: Die Sommerblumen sind einjährig, blühen nicht noch einmal und eine Umpflanzung lohnt nicht. Der Großteil der sonstigen Ware gehört den Ausstellern, die ihre Stände komplett räumen – auch die transportablen Festplatz-Bäume sowie Stauden werden mitgenommen. Für Gehölze und Stauden, die keinem Aussteller gehören, gibt es eine Nachnutzung, beispielsweise durch den InterKulturGarten. Die Holzaufbauten gehören der Garten- und Landschaftsbaufirma, die die Hochbeete und Podeste hergestellt hat. Die Bretter und Balken werden so weit wie möglich als Bauholz weiterverwendet. Auch die Wegedecken werden abgebaut und weiter genutzt. Ausstattungsgegenstände wie Schirme, Möbel, Vasen oder Kübelpflanzen sind Leihware oder werden von der nächsten Gartenschau übernommen. Die beliebten Tonnen gehen an die Schulen und Kindergärten, die sie gestaltet haben. Die Sitzsäcke im Bürgerpark sind eine Leihgabe der Hallertauer Volksbank. Über die weitere Verwendung entscheidet diese. Reste-Flohmarkt Übrig bleiben somit nur einzelne Restbestände an Pflanzen wie Kräuter, wenige Pflanzen aus der Blumenschau, Lavendel, Dipladienien, Pflanzen aus dem Schmetterlingshaus, Fahnen und Banner. Verkauft werden diese am Samstag, den 26. August, von 10:00 bis 13:00 Uhr auf dem Volksfestplatz im Bereich des Haupteingangs. Da die Pflanzen nicht getopft sind, empfiehlt die Gartenschau die Mitnahme von entsprechenden Behältnissen. Hinweis: Die Sonnensegel und Sitzsäcke vom Festplatz können direkt bei der Fa. Weisenfeld angekauft werden. Infos zu Preisen und Größen auf der Website des Unternehmens unter www.weisenfeld.info/ aktuelles/segel-sucht

ENTSPANNUNG

mit PSYCHOTHERAPIE

… es gibt immer eine Lösung … • Hypnose • Meditation • Autogenes Training • Tiefenentspannung • Entspannungsmusik • Jin Shin Jyutsu • Lachen • Achtsamkeitsübungen • Phantasiereisen • Emotional Freedom Tech./ EFT • Progressive Muskelentspannung • RESET = Rafferty Energie System zur Entlastung des TMG (Kiefer)

• Logotherapie & Existenzanalyse • Rational-Emotive-Therapie - RET • Kognitive Verhaltenstherapie • Klientenzentrierte Gesprächstherapie • Gestalttherapie • Traumatherapie • Psychodrama • Neurolinguistisches Programmieren - NLP • Hypnotherapie • Entspannende Psychotherapie

Erleben Sie eine psychotherapeutische Veränderung in der Entspannung oder umgekehrt. Meine Behandlung ist sehr geeignet für jede Art von Stress oder Niedergeschlagenheit, aber auch zur Bewältigung von Ängsten, Unsicherheit und Selbstwertproblemen. Meine klassischen hypnotischen Behandlungsmöglichkeien sind natürlich auch beim Abnehmen, Nichtraucher werden oder zur Stärkung des Selbstvertrauens sehr erfolgsversprechend.

Praxis Oliver H. Range

Joseph-Fraunhofer-Str. 40 - Pfaffenhofen - direkt an der B 13

Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnotherapeut, NLP-Master Türltorstr. 12-14 / Rückgebäude 85276 Pfaffenhofen

08441/7976065 www.oliver-range.de


1612

BAYRISCHES TAFERL TAFERL

NATURTRÜB

Verkauf & Service

Riederweg 12 · 85276 Pfaffenhofen · Tel. (08441) 84085 · Fax (08441) 18357 · Auflage 18.000 Ausgabe B Gesamtauflage 72.000 · 43. Jahrgang · 33. Woche · Mi./Do., 16.08./17.08.2017

Urbanus Zwickel

400 Jahre Urbanus-Brauerei Pfaffenhofen/Ilm

Ihr E-Bike-Spezialist in PAF

S. 5

S. 8 + 9

Münchner Bub ist 300.000. Besucher der Gartenschau

S. 7

! SSV! SSV! SSV! SSV! SSV delle reduziert Jetzt viele Mo z.B. Kalkhoff TASMAN 8R

Der vierjährige Julian aus München ist der 300.000. Besucher der Gartenschau Pfaffenhofen. Gemeinsam mit seiner Oma Anna Braun aus Schrobenhausen und Dauerkartenbesitzer Günther Steinlechner aus Pfaffenhofen besuchte Julian heute Mittag zum ersten Mal die Gartenschau. Begrüßt wurde das Trio vom Ersten Bürgermeister Thomas Herker und GartenschauGeschäftsführer Walter Karl, die einen großen Blumenstrauß, einen Gastronomie- und Theater-Gutschein sowie Eintrittskarten für die Landesgartenschau Würzburg 2018 überreichten. „Ich habe Julian und seine Oma zu einem Besuch der Gartenschau eingeladen, die ich selbst schon über 30 Mal besucht habe. Das gesamte Gelände ist einfach wunderbar. Schade, wenn es nun in einer Woche vorbei ist“, so der begeisterte Günter Steinlechner.

2.399,- Euro

1.499,- Euro Joseph-Fraunhofer-Straße 45 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441 - 760265

Der Countdown läuft: Gartenschau endet am 20. August -Festplatz-Eingänge schließen um 18:00 Uhr -Abverkauf am 26. August

SCHNELLKURS-START 18.SEPTEMBER 2017 THEORIE IN 7 TAGEN

BIS 27.09. / MO-DO 18-21 UHR / FR 17-20 UHR

Unterricht für Klasse B andere Termine nach Absprache

WWW.OLLYS-FAHRSCHULE.DE

Am kommenden Sonntag, 20. August, endet die Pfaffenhofener Gartenschau mit der feierlichen Fahnenübergabe an die Gartenschau „Natur in Wassertrüdingen 2019“. Am Finaltag schließen die Eingänge am Festplatz sowie Sport- und Freizeitpark um 18:00 Uhr. Der Aufenthalt ist noch bis 20:00 Uhr möglich. Mit dem Ende des Abschlusskonzerts im Bürgerpark („The Booze Bros“, Beginn: 18:00 Uhr, Bürgerpark) gehen dann auch dort um 20:30 Uhr sprichwörtlich die Lichter aus. Große Nachfrage nach Inventar Ob Blumen, Bäume, Sitzsäcke oder Holzaufbauten: Die Pfaffenhofener sind sehr daran interessiert, was nach dem Ende der Gartenschau an Inventar käuflich zu erwerben ist. Fakt ist: Im Vergleich zur Gesamtmenge nur sehr wenig. Denn: Die Sommerblumen sind einjährig, blühen nicht noch einmal und eine Umpflanzung lohnt nicht. Der Großteil der sonstigen Ware gehört den Ausstellern, die ihre Stände komplett räumen – auch die transportablen Festplatz-Bäume sowie Stauden werden mitgenommen. Für Gehölze und Stauden, die keinem Aussteller gehören, gibt es eine Nachnutzung, beispielsweise durch den InterKulturGarten. Die Holzaufbauten gehören der Garten- und Landschaftsbaufirma, die die Hochbeete und Podeste hergestellt hat. Die Bretter und Balken werden so weit wie möglich als Bauholz weiterverwendet. Auch die Wegedecken werden abgebaut und weiter genutzt. Ausstattungsgegenstände wie Schirme, Möbel, Vasen oder Kübelpflanzen sind Leihware oder werden von der nächsten Gartenschau übernommen. Die beliebten Tonnen gehen an die Schulen und Kindergärten, die sie gestaltet haben. Die Sitzsäcke im Bürgerpark sind eine Leihgabe der Hallertauer Volksbank. Über die weitere Verwendung entscheidet diese. Reste-Flohmarkt Übrig bleiben somit nur einzelne Restbestände an Pflanzen wie Kräuter, wenige Pflanzen aus der Blumenschau, Lavendel, Dipladienien, Pflanzen aus dem Schmetterlingshaus, Fahnen und Banner. Verkauft werden diese am Samstag, den 26. August, von 10:00 bis 13:00 Uhr auf dem Volksfestplatz im Bereich des Haupteingangs. Da die Pflanzen nicht getopft sind, empfiehlt die Gartenschau die Mitnahme von entsprechenden Behältnissen. Hinweis: Die Sonnensegel und Sitzsäcke vom Festplatz können direkt bei der Fa. Weisenfeld angekauft werden. Infos zu Preisen und Größen auf der Website des Unternehmens unter www.weisenfeld.info/ aktuelles/segel-sucht

ENTSPANNUNG

mit PSYCHOTHERAPIE

… es gibt immer eine Lösung … • Hypnose • Meditation • Autogenes Training • Tiefenentspannung • Entspannungsmusik • Jin Shin Jyutsu • Lachen • Achtsamkeitsübungen • Phantasiereisen • Emotional Freedom Tech./ EFT • Progressive Muskelentspannung • RESET = Rafferty Energie System zur Entlastung des TMG (Kiefer)

• Logotherapie & Existenzanalyse • Rational-Emotive-Therapie - RET • Kognitive Verhaltenstherapie • Klientenzentrierte Gesprächstherapie • Gestalttherapie • Traumatherapie • Psychodrama • Neurolinguistisches Programmieren - NLP • Hypnotherapie • Entspannende Psychotherapie

Erleben Sie eine psychotherapeutische Veränderung in der Entspannung oder umgekehrt. Meine Behandlung ist sehr geeignet für jede Art von Stress oder Niedergeschlagenheit, aber auch zur Bewältigung von Ängsten, Unsicherheit und Selbstwertproblemen. Meine klassischen hypnotischen Behandlungsmöglichkeien sind natürlich auch beim Abnehmen, Nichtraucher werden oder zur Stärkung des Selbstvertrauens sehr erfolgsversprechend.

Praxis Oliver H. Range

Joseph-Fraunhofer-Str. 40 - Pfaffenhofen - direkt an der B 13

Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnotherapeut, NLP-Master Türltorstr. 12-14 / Rückgebäude 85276 Pfaffenhofen

08441/7976065 www.oliver-range.de


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 2 Ledererstraße 3 85276 Pfaffenhofen/Ilm Tel. Kartenreservierung: 08441/7881-0 Online-Reservierung: www.cineradoplex.de

Digital 3D Programm vom 17.08. bis 23.08.2017 Do/Mo-Mi: 15.45/18/20.15, Fr/Sa: 15.45/18/20.15/22.30, So: 14.30/16.40/18.45/19/21.15 (ab 6). Michael Bully Herbig, Christian Tramitz, Rick Kavanian. Endlich kehrt Bulli auf die Leinwand zurück und arbeitet sich mit seinen Kollegen durch Jahrhunderte, Kontinente und Galaxien. Natürlich sind Abahachi, Schrotti und Lissi mit dabei.

BULLYPARADE - DER FILM

GRIESSNOCKERLAFFÄRE

Do-Sa/Mo-Mi: 15.30/17.30, So: 14.30/16.30 (ab 0). Der kleine Adam sucht seinen Vater und findet ihn im Wald - als Big Foot!

Ich - Einfach unverbesserlich 3 - 3D

Der Dunkle Turm

Big Foot Junior - 3D

Do/Mo-Mi: 15.30, Fr/Sa: 15.30/15.45, So: 14.30/14.45 (ab 0).

Do/Mo-Mi: 20, Fr/Sa: 19.30/22.15, So: 18.30/21.15 (ab 12). Überlänge! Im Verleih der Walt Disney Company!

Do/Mo-Mi: 20, Fr/Sa: 19.30/22.15, So: 18.30/21.15 (ab 12). Überlänge!

Ich - Einfach unverbesserlich 3 - 2D

Do/Mo-Mi: 18/20.15, Fr/Sa: 18/20/22.15, So: 16.45/19/21 (ab 12). Idris Elba, Matthew McConaughey, Tom Taylor (IV). Aktionreiche Leinwandadaption der spannenden Romanreihe von Stephen King.

Valerian Die Stadt der tausend Planeten - 3D

Planet der Affen 3: Survival - 3D

Do/Mo-Mi: 15.30/17.45, Fr/Sa: 15.30/18, So: 14.30/16.45, (ab 0). Hanna Binke, Lea van Acken

Do/Mo-Mi: 20.30 (ab 6).

Do/Mo-Mi: 18, Fr/Sa: 18/22.30, So: 21 (ab 16).

Baby Driver

Kino dafür werden Filme gemacht! Zahnarztpraxis Dr. Fenck

Do-Sa/Mo-Mi: 15.45 (ab 0).

Das Pubertier - Der Film Do/Mo-Mi: 17.30, Fr/Sa: 17.30/22.15, So: 16.30/21 (ab 12).

Emoji - Der Film - 3D Bob der Baumeister -

Samstag, 19. August.

16 - 23 Uhr

NACHT- FLOHMARKT

Liebe Patienten, am 28.08.2017 sind wir nach unserem Urlaub ab 8 Uhr wieder für Sie da!

FLOHMARKT

Do/Mo-Mi: 15.45 (ab 0).

Das Mega Team - Der Kinofilm

Schweitenkirchen

..für Jedermann! Info: 0163-1835656

Anzeigen- Muster: 1 Spaltig x 32 mm

September zahlen!

Jetzt anrufen & Termin vereinbaren!

Tel.: 08441 86588

TAFERL

inFORM I Raiffeisenstr. 30 I 85276 Pfaffenhofen I Tel. 08441 86588 I www.inform-pfaffenhofen.de

Anzeigen- und Informationsblatt für den Land­kreis Pfaffenhofen (Ausgabe A) und Alt-Landkreis Schrobenhausen (Ausgabe B) mit jeweiligen Randgebieten angrenzender Landkreise. Kostenlose Verteilung an Haushaltungen und Behörden, Handels- und Industriebetriebe im Verbreitungsgebiet soweit ungehindert zugänglich.

Bitte, am Layout von der Anzeige, wenn möglich nichts ändern.

Jetzt anmelden und ab

BAYRISCHES

-------------------------------Sonntag, 20. August. 8 - 16 Uhr

Disco-Parkplatz,

wird hei heiß! ß!

Du trainierst, wir zahlen!

AUF E ET 47 PAKERT! I T I LIM

Do-Sa/Mo-Mi: 15.30/17.30 So: 14.30/16.30 (ab 0).

BAYWATCH

Hofmarkstr. 45, 85296 Rohrbach Tel. 08442-7344

2017

Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora

SonntagPreview: So: 14.45 (ab 0). Familie Wünschmann wird von einer Hexe verflucht. Als Monster reisen sie der Hexe bis nach Transsilvanien nach und versuchen den Fluch rückgängig zu machen.

Happy Family - 3D

DER SOMMER

Sommer 2017 FIT WERDEN!

Do/Mo-Mi: 15.45/18/20.15/20.30, Fr/Sa: 15.45/18.15/20.10/20.30/22.15, So: 14.30/16.45/ 17.15/18.50/19.45/21 (ab 12 ). Sebastian Bezzel, Simon Schwarz Der neue bayerische. Eberhofer-Krimi! Franz steht unter Mordverdacht und muss nun mit Rudi den wahren Mörder seines Vorgesetzten finden.

BAYRISCHES

TAFERL

Verlag: Bayrisches Taferl Verlags-GmbH & Co. KG

Verlags GmbH und Co.KG

Riederweg 12 · 85276 Pfaffenhofen/Ilm Telefon (0 84 41) 8 40 85 · Fax (0 84 41) 18 357 E-Mail: info@bayrischestaferl.de Internet: www.bayrischestaferl.de Geschäftsführer: Wolfgang Stiegler Druck: DONAUKURIER GmbH Stauffenbergstraße 2 a · 85051 Ingolstadt Anzeigenleitung: Silvia Kufer, Tel. (08441) 402040

Oberbayerischer Fischereitag 2017 in Pfaffenhofen a.d. Ilm Oberhalb der Seite,

Der diesjährige Fischereitag des Fischereiverbandes Oberbayern gut platzieren bitte e.V., verbunden mit dem oberbayerischen Königsfischen findet vom 19. bis 20. August 2017 in Pfaffenhofen an der Ilm statt. Der Fischereitag ist eine Veranstaltung,Erscheinungswoche die alljährlich an einem anKW 33-undMi. deren Gewässer in Oberbayern stattfindet eine16.08.17 Rückschau auf das vergangene Jahr aber auch einen Ausblick in die nahe Zukunft ermöglichen soll. Es versammeln sich dazu die Vertreter der weit über 200 Mitgliedsvereine aus dem ganzen RegierungsBezirksausgabe: bezirk. Der Fischereiverband Oberbayern repräsentiert 35.000 Mitglieder und hat etwa 3.500 Jugendliche und Jungfischer in gesamt Ausgabe A+B seinen Reihen. Weitere Informationen über den Fischereiverband Oberbayern und dem Fischereitag finden Sie auf der Internetseite: www.fischereiverband-oberbayern.de

________E&C________

Events & Catering GUTSCHEIN Peter- Rosegger Str. 2

Restaurant El Greco

BurgkirchenAlz Das zweite Hauptgericht ist gratis 84508 (günstiger oder wertgleich) www.ec-mg.de Gültig bis 30.08.2017 Tel: 0163 – 183 56 56 Fax: 08679 – 915011 m.gaoui@t-online.de Sonnenstraße 4 • 85276 Pfaffenhofen • Tel. 08441/8710811

Medienberaterin: Judith Hellmeier, Tel. (08441) 402020 Medienberaterin: Sabrina Schwarz, Tel. (08441) 402030 Anzeigengestaltung/DTP: Julia Stowasser Auflage: Gesamtauflage: z. Zt. 72.000 Ausgabe A - 54.000 Exemplare Ausgabe B - 18.000 Exemplare

I HOB‘S DRAUF!

Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs/donnerstags

Sie etwa noch nicht? Sie wollen wissen was? Sehen Sie es sich doch einfach an...

Preisliste Nr. 16 vom 1. Oktober 2016 Anzeigenannahme: Riederweg 12 · 85276 Pfaffenhofen/Ilm Tel. (0 84 41) 8 40 85 · Fax (08441) 18357 Anzeigenannahmeschluß: Gewerbliche, gerahmte Anzeigen 

Mo., 16.00 Uhr

Kollektiv-/Sonderseiten-Anzeigen 

Mo., 12.00 Uhr

Stellen-Anzeigen, gerahmt 

Di., 12.00 Uhr

Kleinanzeigen, privat und gewerblich Vereine, Gruppen und Ämter 

Di., 12.00 Uhr Mo., 16.00 Uhr

Mit Namen gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr, bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

unterricht & Nachhilfe

BAYRISCHES TAFERL

Einzelnachhilfe zu Hause TN

qualifizierte Nachhilfelehrer für alle Fächer und Klassen

S INFR ATEST

Gesamtnote GUT (1,8)

0 84 41 / 27 98 86 0 84 31 / 53 85 65 0 82 52 / 90 51 13

www.abacus-nachhilfe.de

Was ist Sodawasser? In Rezepten für zahlreiche Drinks und Cocktails ist Sodawasser angegeben. Was genau unter dieser Bezeichnung zu verstehen ist, dafür gibt es je nach Land verschiedene Definitionen. „In Deutschland ist Sodawasser laut Mine-ral- und Tafelwasserverordnung ein Wasser, das mit Kohlensäure und mit mindestens 570 Milligramm Natriumhydrogencarbonat pro Liter angereichert ist“, erläutert Susanne Moritz, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Natriumhydrogencarbonat bezeichnet man auch als Natron. Wird es extra zugesetzt, muss dies in der Zutatenliste kenntlich gemacht werden. Durch den Natrongehalt schmeckt Sodawasser ein wenig „seifig“. Es eignet sich besonders für die Herstellung von Mixgetränken, bei denen diese Ge-schmackskomponente erwünscht ist. „Sodawasser, das im Haushalt mit ei-nem Sprudelgerät aus Leitungswasser hergestellt wird, darf sich eigentlich nicht so nennen, weil es meist zu wenig Natron enthält“, so Susanne Moritz. In Österreich kann dagegen jedes Tafelwasser, das mindestens vier Gramm Kohlensäure pro Liter enthält, als Sodawasser bezeichnet werden. Ein Min-destgehalt an Natron ist nicht vorgeschrieben.

Naturnaher Spielplatz in der Wannersperger Straße geplant

Wir bieten Ihnen löwenstarken Service! Unsere kompetenten Medienberaterinnen informieren Sie rund ums Bayrische Taferl. Gerne auch direkt in unserer Geschäftsstelle.

Mach mit & gewinne ein gutscheinbuch ✔ QR-CODE SCANNEN ✔ TREUEPUNKTE SAMMELN ✔ GEWINNEN!

Der Spielplatz an der Ecke Wannersperger Straße/Gritschstraße soll attraktiver und zugleich naturnah gestaltet werden. Bei zwei Ortsterminen trafen sich jetzt Planer, Kinder und Anlieger mit Vertretern der Stadt Pfaffenhofen, um die Spielplatz-Umgestaltung voranzutreiben. Schon im April hatte es eine erste „Ideen-Werkstatt“ gegeben, um die Wünsche der Nachbarn und der künftigen Nutzer des Spielplatzes von Anfang an in die Planung mit einzubeziehen. Immerhin ist das Spielplatzgelände rund 1.100 Quadratmeter groß und bietet verschiedenste Möglichkeiten für eine attraktive Umgestaltung. Anfang August legte der Spielplatzplaner Robert Schmidt-Ruiu aus Olching allen Interessierten bei einem Treffen auf dem Spielplatz seine Pläne vor. Das gemeinsame Ziel aller Beteiligten ist es, einen naturnahen Spielplatz zu gestalten, indem neben Spielgeräten auch mit pflanzlichen Aspekten Spielwerte geschaffen werden. Nach diesem Treffen konnte Robert Schmidt-Ruiu die Pläne weiter überarbeiten, und bei einem weiteren Ortstermin am Donnerstag, 10. August diskutierte er sie wieder mit knapp 20 Personen. Mit der jetzigen Planung besteht weitgehend Übereinstimmung, sodass man sich jetzt bereits auf der Zielgeraden befindet, was die Gestaltung des künftigen Spielplatzes betrifft. Kleinere Anpassungen werden noch durchgeführt, bevor die endgültige Lösung schließlich im Spätherbst in die Tat umgesetzt werden soll.

So können können Sie Sie mitmachen: mitmachen: So

Downloaden Sie unsere App, sammeln Sie unsere Treuepunkte in allen Downloaden Sie unsere App, sammeln Sie unsere Treuepunkte in allen Rubriken und gewinnen Sie! Am Rubriken und gewinnen Sie! Mittwoch losen wir unter allen TeilImmer mittwochs losen wir unter nehmern den Gewinner der zwei allen Teilnehmern den Gewinner des Gutscheinbuches aus! Viel Spaß beim Punkten!

Hol Dir alle Treuepunkte und gewinn‘ ein Gutscheinbuch!

Bei zwei Treffen auf dem Kinderspielplatz an der Wannersperger Straße diskutierten die Anwohner mit Vertretern der Stadt Pfaffenhofen und Spielplatzplaner Robert Schmidt-Ruiu die künftige naturnahe Gestaltung des Spielplatzes.

BAYRISCHES TAFERL


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 3

Neue Zimmerdecke in nur 1 Tag!

verschiedenes Sie brauchen eine Komplettlösung oder Unterstützung? Tel. 08441/83479

POOL-TECHNIK,

Schwimmbecken, Bausätze oder Kompletteinbau

Fa. Tuscher Tel. 08441/82850

Baumschnitt

• Wurzelstockfräsen • Hebebühnenverleih

Fa. Reiter · Telefon 08443/428

40-jähr. Erfahr. im Kartenlegen, Verputz-, Maler,- u. Kleinarbeiten. auch am Telefon. Tel. 0175/ Tel. 0173/4544613 3839379 Biete Türen- und Fenster-Montage Erledige kpl. Badsanierung, an. Fa. Tel. 0162/1825055 kleinere Maurer-/Verputzu. Rohrverstopfung in Küche, Bad, Fliesenarbeiten. Tel. 08442/6794330 WC oder Kanal. Motorspiralen Erledige Hausmeisterarbeiten, und Hochdruckspülen. KanalFirma Gartengestaltung u. Gartenpflege. Fernseh-Untersuchung. RKR-Wenger Tel. 08443/919190 Tel. 0160/98151372 www.bayrischestaferl.de Fa. Babel Estrich GmbH Tel. 08453/331766, Fax 331767

Schmalfilm und Video auf DVD. www.filme-sichern.de Tel. 08458/381475

Klemmt Ihr Rollladen, Fenster oder Türe? Fa. Fenstermann Tel. 08441/7836558 Jägerprüfung 2018! Neuer Lehrgang in PAF, Kursbeginn am Mittwoch 20.09.2017. Info und Anmeldung unter Tel. 08441/84308 od. www.jaegerschule-zilker.de

Besuchen Sie unsere Ausstellung oder rufen Sie uns an ! Zimmerdecken • Beleuchtung • Zierleisten

PLAMECO Fachbetrieb Niklas & Pest Rieder Straße 52 · 86676 Ehekirchen-Ried · 0 84 35/16 36

Schnell und sauber montiert

GOLD = GELD

www.bayrischestaferl.de Pflasterer übernimmt Kleinstaufträge. Fa. Tel. 0162/5745244

MAURERMEISTER bietet Erledige sämtliche Malerarbeiten. Rohbau-/Umbau-/Putzarbeiten, Kanal-, Abfluss-, Pflaster- u. Firma Tel. 0176/39203110 Altbausan. an. Tel.0151/65144651 Baggerarbeiten auch Reparaturen, Minibagger- u. Maschinenverleih, Maurermeister bietet Sanierung, Fa. Tel. 08433/928541 Rüttelplatten und Abbruchgeräte. Putz- u. Rohbauarbeiten an, auch Fa. Tuscher, Tel. 08441/82850 Kleinaufträge. Tel. 0176/ 76907134 Gerüstbau Glöckl Tel. 08450/1011

N

F

AU

NK

A EIN

ST

RN

BE EU:

JK_PFAFkw36

HAUSHALTSAUFLÖSUNGEN Fa. Stemmer

Wir kaufen Gold, Silber, Platin und Zinn in allen Formen, z.B. Zahngold, 333er, 585er, 750er Gold oder Silberbesteck.

Herr Bläser

ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag 9:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr

gesuche Kaufe alte Gemälde, Figuren, Suche Deutschlehrerin od. Porzellan, Schmuck, Silber, Millitaria Person mit gutem Schreibstil (für etc. auch ganze Nachlässe. Tel. Biographie). Tel. 0151/11001776 0172/8370933 Ankauf von Schrott und Alteiwww.bayrischestaferl.de sen. Übernehmen auch SchrottMusikboxen/Jukeboxen, Flipper, Demontagen, Ent-sorgung von Suche Hortensien und Lampionbl. Warenautomaten. Sammler sucht, Altautos. Tel. 0174/3302622 od. zum schneiden. Tel. 0163/6923012 alles anbieten. Tel. 0173/1438085 08753/9662899 Sie entrümpeln Speicher o. Wohnung, Sammler kauft Orden, Uniformen, Stahlhelme, Waffen, Münzen, Schmuck, Fotos, Spielzeug, Bierkrüge, Bilder, alte Möbel usw. Tel. 0173/9148529

Kaufe Bestecke, Münzen, Bierkrüge usw. Mache Haushaltsauflösungen. Tel. 0173/9148529 Kaufe Waffen aller Art u. Militärsachen auch Dachbodenfunde. Waffen Breier, Tel. 0160/94873008

zu verschenken

Küchenplatten aus

 Naturstein Quarzstein  Keramik Glas   vom Steinmetz in Ihrer Nähe Tel. 08433/9405-0 www.kugler-naturstein.de

Gutes aus der Natur

Küchenzeile mit Elektrogeräten, Altes Heizöl, ca. 500 l inkl. 1.000 Pflastersteine 20 x 10 cm, ca. 26 m2, Werkstatt-Räucherofen ca. 50/50/ Spüle und Kühlschrank. Tel. 0179/ l Stahltank mit Wanne, gegen ab 1. September geg. Selbstabbau 190 cm, und Sautrog, gegen Abholung. Tel. 01511/2994220 2247992 in Hörzhausen. Tel. 08252/ 5408 Abholung. Tel. 08137/539613 Rundes Hundebett Durchmesser 3 St. Kunststofftanks á 2.000 ltr. m. Siemens Elektroherd EN HS24023. www.bayrischestaferl.de ca. 60 cm. Tel. 08442/7175 Pumpe. Tel. 08433/379 Tel. 08453/9576 Styropor aus Estrich-Abriss, ca. 50 Terrassentüre, Türstock aus Holz, Anhänger 4 m lg., 1,70 m br., Bj. Süße Kätzchen in gute Hände zu 198x225 cm, mit Isolierverglasung m2. Tel. 08454/3463 1961, Nutzlast 2 to. Tel. 08445/ u. verschied. Fensterbänke aus verschenken. Tel. 08442/5485 91044 Marmor. Tel. 08137/939106 4 Heizöltanks aus PVC (a 1700 l). 3 Wohnzimmer-Schränkchen niedWeckgläser 1 l u. 1 1/2 l. Tel. Fernseher, in Zuchering. Tel. Abholung in Aresing, Tel. 0170/ rig, mit Bücherregal, Aufsatz Nuß08459/2913 3063901 baum. Tel. 08441/84547 08450/427

lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL Unsere Medienberaterin, Frau Judith Hellmeier berät Sie gerne. Telefon (08441) 402020 oder E-Mail: judith.hellmeier@bayrischestaferl.de Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 21.08.2017 um 16 Uhr.

rieder-baumdienst

Bäuche, Babys und Bewegung – die Schwangerenberatung Pfaffenhofen präsentierte sich auf der Gartenschau Bei dem diesjährigen Aktionstag am 09.08.2017 der Schwangerenberatung Pfaffenhofen waren Schwangere und Mütter herzlich dazu eingeladen bei Bewegungs-Workshops mitzumachen, das Gespräch mit unseren Beraterinnen zu suchen oder sich untereinander auszutauschen. Gestartet wurde mit „Sanfter Gymnastik“. Unter professioneller Anleitung der Trainerin Angie Eller wurde ein sanftes Faszientraining absolviert, sich viel gestreckt und gedehnt. Abschluss bildete eine wohltuende Fußmassage mit einem Tennisball. Danach konnten die Teilnehmerinnen zu fröhlichen Rhythmen bei Kanga mit Franziska Wack mitmachen. Dabei wird das Kind während des Trainings am Körper der Mutter getragen und ist somit mit von der Partie. Bei orientalischen Klängen konnten die Frauen zusammen mit der neuen Präventionsbeauftragen Susanne Hager die Hüften wiegen und sich im Bauchtanz üben. Zum Schluss wurde eine professionelle Tragetuchberatung von Angelika Grienberger angeboten. Mit unterschiedlichen Modellen konnte unter Anleitung das korrekte Binden des Tragetuchs geübt werden. Wer Glück beim Loseziehen hatte, konnte einen Babybody mit dem Aufdruck „Pfahofa – do bin ich geboren“ gewinnen. Nieten hab es keine. Denn die „Entschleunigungslosbox“ enthielt Sprüche welche die Schwangeren unterstützen sollten, Achtsamkeit sich selbst gegenüber zu üben und die eigenen Bedürfnisse in den Fokus zu rücken. Alle Beteiligen genossen den Tag in vollen Zügen, die Stimmung war sehr gelöst und fröhlich.

Die Schwangerenberatung Pfaffenhofen ist für sie da. Sie bietet Beratung im Schwangerschaftskonflikt und im Rahmen der allgemeinen Schwangerenberatung Begleitung vor und nach der Geburt oder Beratung bei Partnerschafts-und Familienproblemen. Wir informieren Sie über ihre Rechte und gesetzlichen Ansprüche, soziale und finanziellen Hilfen sowie über Angebote vor Ort wie Mutter-Kind-Gruppen, die Liste der Babyflohmärkte im Landkreis (Baflo) etc. Bei Fragen können Sie sich an die folgende Adresse wenden und gegebenenfalls einen Termin vereinbaren.

BAYRISCHES TAFERL

Baumfällung Baumzuschnitt Wurzelstockfräsen Baumpflege nach ZTV Seilklettertechnik Färberstraße 2 85276 Pfaffenhofen

Tel. 08441-3953

Minibagger + Minilader zu vermieten

mit Fahrer oder für Selbstfahrer. Wir übernehmen auch Abbrucharbeiten mit Hydraulik-Meißl.

Martin Kummeth Telefon (0 82 52) 8 12 73 Ortsstraße 7 • 86561 Niederdorf

verkäufe Gebr. Küchen – große Auswahl! Haunwöhrer Str. 16, Ingolstadt, Sa. 9 – 14 Uhr. Tel. 0841/95409590 www.kueche-gut-und-guenstig.de

BRENNHOLZ Fichte, Kiefer und Buche: 1 m, 50 cm, 33 cm und 25 cm, Buche 4 m u. Fichte, Kiefer 2 m

Fa. Wenger Mitterscheyern, Werkstraße 31 Tel. 0170/8109778 od. 08441/18499

Trock. Brennholz, Fichte/Kiefer zu Buchenbren. 1 m gesp. 75,-; 33 verk., ofenfertig mit Anfuhr. Tel. cm/90,- Ster. Tel. 0172/1404306 08445/582 ab 19 Uhr 2 Tickets f. Rolling Stones am 12.9.17 in München, Block W1, Tr. Brennholz. Tel. 08445/1363 Reihe 30, Platz 5+6, auch einzeln, Brennholz Buche + Kiefer, trocken geg. Gebot abzugeben. Tel. 0172/ in verschied. Längen. Tel. 0151/ 8900614 58700651 Polstergarnitur rot, guterh. 280,- Tel. Wolf Solar-Kollektor Topson F3, 08454/3123 NP 430,-, für 150,-. Tel. 08442/ Trock., ofenf. Brennholz SRM 1810 ab 18 Uhr günstig zu verk., Lieferung frei Haus Einige Pelze- und Kunstpelze aus Tel. 08452/7330603 ab 20 Uhr Nachlass zu ver., VB Tel. 08252/ Brennholz Wippkreissäge “Elektra 909207 Bektum”, fast neu; Elektro-Motor

Spanferkel gebraten, mit und ohne Brennholz Fichte trocken 1 m gesp. Füllung. Tel. 08250/217 40,-/Ster; frisches Rundholz Fichte, Ofenfertiges Brennholz Fichte, verschied. Längen 30,-/Ster. Tel. Kiefer, Buche. Tel. 08441/1629 0151/54872046 Ofenfertiges Brennholz zu verk. Phönixpalme u. Oleander günst. abTel. 08445/261 zugeben. Tel. 0172/8164500

Neuw. Küche, L 3,87, 2.500,-. Tel. 08454/3654 Meyer Senioren-Dreirad zu verk., 170,-. Tel. 08453/9576 Klavier Nussbaum, 112 cm hoch, guter Zustand, zu verk., 500,-. Tel. 08259/8974245

BRENNHOLZ • BRIKETTS • PELLETS

23 rm Brennholz zu verkaufen. Brennholz Kiefer/ Ofenfertiges BH 50 cm gemischt Trockenes Nh/LbH-Anteil ca. 60%. Zur Fichte, ofenfertig, mit Anfuhr 65,Abholung evtl. Lieferung, 60,-/rm. . Tel. 08441/5223 Tel. 0151/64555580 Hausflohmarkt mit div. Bildern Holztruhe, 1-Achs-Holzwagen f. u. Antiquitäten, Kleiderbasar m. 2,2 kW, 3 PS; Preis VB. Tel. 08453/ Bulldog, Honda 500, 4 Alufelgen f. neuwertigen Schuhen u. Kleider, Audi 205/55R16, alte Spiegelkom- am 19.8. v. 10-15 Uhr b. Fiegler, 1657 ab 18 Uhr mode, alte Nähmaschine, BERG Ofenfertiges Brennholz mit Kettcar, amerik. Polizeiabzeichen, Schirmbeckstr. 6, PAF Lieferung günstig Tel. 08452/1202 Sterische Harmonika, Ölbild Segel- Vorwerk Tiger 251 kompl. 90,-; Gartenschau Tickets. Tel. 08441/ schiffe v. B. Fendl 115 x 80 cm. Tel. Typ 130 m. 350er Bürste, sehr gute 2183 0176/83056129 Saugleistung, 80,-; Tel. 08252/7768

Waschmaschine u. Trockner zus. 250,-, v. Miele, zu verk. Tel. 08259/ 8974245 Aufsitzmäher neu u. gebr. ständig 100 Ger. auf Lager, ab 300,-. Fa., Tel. 0171/9915990 Klaviere u. Instrumente bis -50%. Fa. Tel. 08762/465 Gebr. Granitleistensteine, versch. Längen, Klein- u. Großsteine u. Mauersteine. Tel. 08441/82850


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 4

Der NEUE Heimatkrimi... jede Woche im Bayrischen Taferl

Sie schlichen weiter bis zur Haustüre, wo Max die Türklinke vorsichtig herunterdrückte. Er stieß sie auf und beide traten schnell in den Flur. Gemeinsam öffneten sie eine Türe nach der anderen. In der Schlafkammer fanden sie nichts vor. Auch in der Stube war nichts zu sehen. Allerdings bemerkten sie, dass aus der Küche, die weiter hinten lag, Geräusche zu hören waren. Max zeigte dorthin und Louis nickte zum Zeichen, dass er verstanden hatte. Sie schlichen vorsichtig bis zur Türe, und Max fasste langsam die Klinke an. Mit einem Ruck stieß er die Türe auf und sprang hinein. Louis,

der ihm sofort folgte, rief: „Halt! Polizei!“ Den Kuhfuß hatte er vorsichtshalber in die Höhe genommen, um notfalls sofort zuschlagen zu können. Am Herd stand ein Mann mit dem Rücken zu ihnen, der sich erschrocken umdrehte: „Was soll das? Wer sind Sie? Was wollen Sie von mir?“, fragte er entsetzt, als er den Kuhfuß in Louis Hand sah. „Weg vom Herd! Lassen Sie den Schürhaken fallen!“, rief Max, als er sah, dass der Mann einen langen, schweren Schürhaken in der Hand hielt. Der Mann ließ den Haken fallen und hob die Hände: „Was wollen Sie von mir? Bei mir gibt es nichts zu holen! Ich habe selbst nichts!“, rief er angsterfüllt. Max schaute den Mann an, der eher in ein Obdachlosenheim gepasst hätte. Er hatte nur eine alte Latzhose, die ihn unwillkürlich an Sandra erinnerte, an, und darunter ein blau kariertes Hemd, das mit zahlreiches Flicken übersät war. Die alte, graue Weste, die er trug, schien irgendwo aus einer Altkleidersammlung zu stammen. An den Füßen trug er alte Stiefel, die vorne bereits Auflösungserscheinungen zeigten. Alles in allem augenscheinlich ein Obdachloser, der es sich hier gemütlich machen wollte. Max ging zu ihm hin, schob erst mal den Schürhaken mit dem Fuß zur Seite und begann damit, den Mann nach Waffen abzuklopfen. Da er nichts fand, nickte

er Louis zu: „Du kannst das Ding weglegen! Da ist nichts!“ Zu dem Mann sagte er: „Wer sind Sie? Was machen Sie in diesem Haus?“ Der Mann zögerte: „Wer sind Sie denn? Was berechtigt Sie, in mein Haus einzudringen?“ Max sah ihn verblüfft an: „Ihr Haus? Wieso Ihr Haus?“ „Weil das jetzt mein Haus ist! Mein Cousin dritten Grades wurde umgebracht und ich bin der einzige Erbe! Aber jetzt sagen Sie mir endlich, was Sie hier wollen!“ Max zog seinen Dienstausweis und hielt ihn dem Mann, den er auf über sechzig Jahre schätzte, unter die Nase: „Hier! Kripo Pfaffenhofen! Kriminalhauptkommissar Kneitinger!“ Der Mann nahm den Ausweis und studierte ihn sorgfältig. Dann gab er Max seinen Ausweis zurück: „Ich dachte, weil hier niemand mehr wohnt, könnte doch ich …“ „Sie haben ein Polizeisiegel aufgebrochen! Das ist eine Straftat, das wissen Sie sicher?“, blaffte ihn Max an. „Aber es ist doch jetzt …“ „Das ist egal, ob Ihnen das Haus nun gehört oder nicht! Ein Polizeisiegel hat unversehrt zu bleiben!“ Louis merkte, dass Max zusehends aggressiver wurde, und mischte sich ein: „Wo ist denn Ihr Ausweis? Darf ich den mal sehen?“ „Den habe ich dort drin! In meinem Rucksack!“ Er zeigte auf einen alten Rucksack, der augen-

scheinlich aus dem Bestand der Bundeswehr stammte, nun allerdings völlig abgewetzt und durchlöchert war. Louis ging zu dem Rucksack und hob ihn hoch. Er öffnete ihn vorsichtig und griff hinein. Nachdem er ein wenig darin herumgekramt hatte, zog er mit einem Nasenrümpfen eine Art Geldbörse heraus: „Ist der da drin?“, fragte Louis. „Ja, Sie müssen ihn nur aufmachen!“ „Holen sie ihn bitte heraus!“, bat Louis und gab die Börse dem Mann. Dieser öffnete die Geldbörse mit fliegenden Fingern und entnahm ihr einen alten, grauen Personalausweis. Er gab ihn Max und der sah ihn sich von allen Seiten an: „Der stammt wohl aus dem letzten Jahrhundert?“, fragte er und klappte den Ausweis auf. Er las laut vor: „Dominik Schreier! Wohnungslos, fünfundfünfzig Jahre alt!“ Er gab den Ausweis zurück und sah Schreier mit zusammengekniffenen Augen an: „Woher wissen Sie, dass ihr Cousin ermordet wurde? Wer hat Ihnen das gesagt?“ „Niemand! Ich war hier sozusagen auf der Durchreise. Ich wollte meinen Cousin um etwas Kleingeld bitten, sie verstehen? Einer der Nachbarn hat mir dann gesagt, dass er tot sei!“ „Und jetzt gehen Sie davon aus, dass der Hof Ihnen gehört?“

von Walter Bachmeier

„Ja selbstverständlich! Wem denn sonst? Es gibt außer mir niemanden mehr, der auf das Erbe Anspruch erheben könnte!“ Max kam eine Idee: „Eine Frage Herr Schreier. Beabsichtigen Sie, hier zu bleiben? Ich meine, das ist ein großer Bauernhof und Sie alleine? Er kostet auch viel Geld im Unterhalt!“ Schreier schien zu überlegen: „Eigentlich haben Sie ja recht! Woher sollte ich das Geld nehmen, um den Hof wieder auf Vordermann zu bringen?“ Louis, der Max durchschaute, ging auf Schreier zu: „Wäre es denn nicht viel einfacher, wenn Sie den Hof verkaufen würden? Sie bekämen sicher eine Menge Geld dafür, von dem Sie sehr lange in Sicherheit und Ruhe leben könnten.“ Der Mann kicherte: „Sie haben recht! Was soll ich mit dem Hof? Nur Arbeit und kein Geld dafür?“ Max sah ihn eindringlich an: „Sie würden ihn also verkaufen?“ „Ja, wenn der Kaufpreis stimmt? Was glauben sie denn, was man dafür bekommen könnte?“ Max tat so, als sähe er das Gebäude und den Hof zum ersten Mal: „Ich denke, mit fünfhunderttausend wären Sie gut bedient!“ Schreier schien enttäuscht zu sein: „Nur fünfhunderttausend? Das ist aber nicht viel?“ Max zeigte zum Fenster: „Schauen Sie mal da raus! Was sehen Sie?“ „Einen neuen Stadel, ein Traktor da drin, der sicher auch seine fünfzigtausend wert ist

Teil 62

und – naja, der Schuppen müsste abgerissen werden.“ „Sehen Sie?“, sagte Max., „Das ist schon mal etwas. Aber haben Sie sich schon mal das Haus hier angeschaut?“ Schreier schüttelte den Kopf: „Nein, ich bin noch nicht dazu gekommen, weil ja Sie …“ „Sehen Sie, aber ich kann von hier aus bereits sehen, dass dieses Haus dringend einer Renovierung bedarf! Von der Feuerpolizei bekommen Sie sicher keine Erlaubnis, hier zu wohnen!“ Schreier kratzte sich am Kopf: „Naja, wenn Sie das sagen? Als Polizist dürfen Sie mich ja nicht über den Tisch ziehen! Da war mein Cousin nicht so pingelig!“ Max schnaufte tief durch: „Also wären Sie bereit, das Haus zu verkaufen? Ich hätte da sogar schon jemand für Sie! Morgen schon könnten Sie das Geld in Händen halten!“ „Morgen? Fünfhunderttausend?“ „Ja, wenn Sie wollen?“ „Wo ist der Haken?“, fragte Schreier misstrauisch. „Es gibt keinen Haken! Das wird alles notariell geregelt und Sie sind Ihre Sorgen los!“ Louis zog Max am Ärmel zur Seite. Leise sagte er: „Onkel Max! Es gibt da ein klitzekleines Problem. Morgen ist Samstag und da wirst du keinen Notar finden, der bereit ist, zu arbeiten.

Alle Bücher sind im Handel erhältlich! Taschenbuch: ISBN 978-3-8459-1932-4 • Großdruck: ISBN 978-3-8459-1933-1 • eBook epub: ISBN 978-3-8459-1934-8 • eBook PDF: ISBN 978-3-8459-1935-5

Immer und überall gut informiert mit der TAFERL-APP!!! Jetzt runterladen!!! gruppen · vereine · ämter Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew Landesverband Selbsthilfegruppe Depression und Burn out: Für Menschen mit Burn-out, Depressionen oder psychischen Problemen. Bayern e.V.: 21. August 2017, 1 9.30 – 21 Uhr; Quo Vadis e.V., Hohenwarter Str. 27/2. Gruppe Pfaffenhofen: Ansprechpartner Werner Geiger, Niederscheyerer Str. 119, 85276 Pfaffenhofen, Tel. 0151/51955440, E-Mail: pfaffenhofen@ Stock (Eingang Rückseite), Pfaffenhofen, Tel. 08441/4980635 dvmb-by.de . Trocken-Wassergymnastik jeden Dienstag um 19 Uhr in der Adolf-Rebl-Schule Pfaffenhofen. Selbsthilfegruppe Verwaiste Eltern:

Rehabewegt – Herzsportgruppe: Jeden Mittwoch Übungs- und Trainingsgruppe von 16 bis 17 Uhr und von 17.l5 bis 18.15 Uhr mit ärztlicher Betreuung in der Raiffeisenstraße 30 in Pfaffenhofen. Infos unter Tel. 08441/86588 oder 496443, E-Mail info@rehabewegt.de

Der Treffpunkt für Eltern die ein Kind verloren haben, ist im Gemeindezentrum der Ev. Freikirchlichen Gemeinde Pfaffenhofen, Ingolstädter Str. 17-19 im 1. Stock. Information bei M. Henschel, Tel. 08450/3000115 oder F. v. Hantelmann, Tel. 08252/5741

Offene Schachgruppe Pfaffenhofen:

Mit dem E-Bike lässt sich das großflächige Gebiet in/rund um Ingolstadt bestens inspizieren. Wir laden Sie herzlich ein am So.., 20. August zu einer Tour ab Feuerwehrhaus IN-Haunwöhr. Abfahrt 10 Uhr. Gefahren wird etwa 2 Std. Einkehr. Info: F. Blank Tel. 0841/1281170 oder www. ingoradler.de

lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL Unsere Medienberaterin, Frau Judith Hellmeier berät Sie gerne. Telefon (08441) 402020 oder E-Mail: judith.hellmeier@bayrischestaferl.de Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 21.08.2017 um 16 Uhr.

Jeden Samstag von 14 bis 18 Uhr im evangelisch-lutherischen Gemeindezentrum Pfaffenhofen, Joseph-Maria-Lutz-Str. 1. Die Teilnahme ist kostenlos. Auskunft unter Tel. 08441/786861

Ingoradler:

Gutes aus der Natur

Alle Vereinsnachrichten auch immer in der TAFERL-APP!! Jetzt runterladen...

bekanntschaften

Partnersuche ab 50 Ich bin q eine Frau ...... Jahre alt q ein Mann ...... Jahre alt und suche q eine Frau q einen Mann, im Alter von ........ bis ........ Jahren, aus .............................................. (Ortschaft) q und dem Umkreis, für q einen Flirt q eine feste Beziehung q eine Heirat q eine gute Freundschaft. q Bitte schreiben Sie mir mit Foto q Bitte schreiben Sie mir ohne Foto an den Verlag unter Chiffré-Nr. (vergibt der Verlag)

Füllen Sie den Coupon aus und senden Sie ihn an das Bayrische Taferl, Riederweg 12, 85276 Pfaffehofen per Fax 08441-18357

oder im Internet www.bayrisches-taferl.com Zum Sonderpreis von 14,- Euro* wird Ihre Anzeige in der nächsten Ausgabe erscheinen! *In den Preisen für private Anzeigen ist die gesetzliche MwSt. enthalten! Hiermit bestätige ich, dass das Bayrische Taferl einmalig 14,Euro von meinem unten genannen Konto abbuchen darf.

Name: ................................................................................ Straße/Hs.-Nr.: ................................................................... PLZ/Ort:.............................................................................. IBAN:................................................................................... BIC/Bank:........................................................................... Datum/Unterschrift:............................................................

Gesellschafterin +/- 60, für Reisen, Konzert, Theater, von gepfl. sportl. Herrn gesucht. SMS an 0179/ 6596848

Welcher nette Mann geht mit mir, 61 w, zum Barthelmarkt u. zu weiteren Unternehmungen. Tel. 0157/ 83801048

Attraktive 76erin, wünscht sich einen lieben Mann für den Rest des Lebens, Umkreis Neuburg/Donau. Zuschr. unter Chiffre 1183898 a.d. Verlag

Kostenlos Partnerkatalog anfordern, m. vielen Partnervorschlägen aus Ihrer Nähe Tel. 08238/ 9970408, www.pv-christina.de

Monika 66 J., mit guter Figur, Ich, männl., 60 J., su. Frau von 45- etwas vollbusig, bin fürsorglich u. 62 J., für die Freizeit und mehr, zum bescheiden, ohne hohe Ansprüche, Tanzen, Motorradfahren u. Sauna. ich bin verwitwet, habe PKW, mag Tel./SMS 0157/89247193 Spaziergänge u. ein gemütliches Natürlicher 68-j., 1,68, Mann, su. Zuhause. Möchte einen lieben nette ehrl. Frau zur Freizeit, z.B. Mann, gerne auch bis 80 J., Radeln, Spazieren geh., Ausflüge wieder Lebensfreude u. Fürsorge machen, Bierg. uvm. Spät. Bez. schenken. Eine liebe Frau wartet auf mögl. Zuschr. b.m.B. unter Chiffre Ihren Anruf. pv Tel. 0151/62913874 1183976 a.d. Verlag k. PV od. ähnl. Roswitha 74 J., gel. Floristin, Er, 58, su. Dame, zum Reden, zuletzt war ich im Pflegebereich Saunen, Kaffee, Essen, Schwimmen, tätig, ich bin eine liebevolle, FKK an den Samstagen. SMS an: hübsche, zärtliche Witwe, mit guter 0162/4381607 Figur u. etwas mehr Oberweite. Witwe 65 J. sucht Partner für eine Mein Herz sehnt sich nach e. guten Beziehung. Zuschr. unter Chiffre Mann, ich bin nicht anspruchsvoll, habe ein Auto u. wäre gerne 1183985 a.d. Verlag umzugsbereit. Lassen Sie uns doch Hallo Unbekannter! Wünsche mir einfach mal telefonieren. Vielleicht ein männl. Herzblatt, ab 78 J. auf- haben wir ja Glück. pv Tel. 08121/ wärts. Dann soll es für uns rote 2508698 Rosen regnen. Wenn ein Herr sich angesprochen fühlt, bitte melden. Weibl. 68 J. sucht nette Bekannte Zuschr. unter Chiffre 1184127 a.d. zur Freizeitgestaltung. Zuschr. unter Chiffre 1184015 a.d. Verlag Verlag

Bin 72 J., 1,62/67, NR, Widder, sehr naturverb., aber ortsgebunden u. wünsch mir den passenden Partner z. Laufen, Radeln usw., Nat. egal. Zuschr. unter Chiffre 1184130 a.d. Verlag

BAYRISCHES TAFERL Alle Kleinanzeigen auch immer in der TAFERL-APP!! Jetzt runterladen....

Finden auch Sie nette Leute mit einer Anzeige im Bayrischen Taferl...


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 5

50 € Gutschein

reduziert

für Haarverlängerung bei Vorlage dieser Anzeige.

Anne‘s Tracht

Schirme

der besondere Laden

Pro Person nur ein Gutschein möglich. • Friseur • Haarverlängerung • Permanent Make up • Dreadlocks & Zöpfe

NEU - Secondhand Dirndl ab 56,- € Kinderdirndl 35,- € Kinderlederhosen ab 59,- €

• Kosmetik • Wimpernverlängerung • Nageldesign

Bethies Hair & Nail Eriagstr. 32, IN, Tel.: 6 20 08 Mo. - Fr. 9:30 - 19 Uhr Sa. 9:30 - 18 Uhr

Augsburger Str. 4 · Geisenfeld Tel. 01 72 - 9 97 46 24

Öffnungszeiten: Di. - Fr. 14 - 18 Uhr • Sa. 10 - 13 Uhr Bahnhofstraße 11 • SOB • Tel. 08252/905520

Gartenmöbel

reduziert BAYRISCHES

www.wildpark-hundshaupten.de

Eriagstr. 32, IN, Tel.: 6 20 08 Mo. - Fr. 9:30 - 19 Uhr Sa. 9:30 - 18 Uhr

TAFERL Verlags GmbH und Co.KG

der besondere Laden

Sonne(n) mit Verstand – Aktionstag des Gesundheitsamt machte richtig Spaß Um auf „Risiken und Nebenwirkungen“ des Sonnenbadens hinzuweisen, beteiligte sich das Gesundheitsamt Pfaffenhofen auch in diesem Jahr an der Aktion „Sonne(n) mit Verstand“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Strahlender Sonnenschein war die ideale Grundlage für das Thema und lockte viele Besucherinnen und Besucher zum Stand auf der Gartenschau in Pfaffenhofen. Obwohl die Sonne in vielerlei Hinsicht zu unserem Wohlbefinden beiträgt, birgt die Sorglosigkeit vieler Menschen, die sich gerne draußen aufhalten, ein hohes Risiko. „Wer Augen und Haut zu lange ohne passenden Schutz der Sonne aussetzt, riskiert einen Sonnenbrand, Augen- und Hautschäden“, so Dr. Martina Kudernatsch, Leiterin des Gesundheitsamts Pfaffenhofen. Ob Sonnenbrille, -cape, -creme oder –hut, der entsprechende Schutz im richtigen Alter sorge für gesunde Augen, strahlende Haut und einen kühlen Kopf. Um diesen zu bewahren, konnten die großen und kleinen Gartenschaubesucherinnen und -besucher individuelle Sonnen- oder Piratenhüte basteln. Die Mitarbeiter des Pfaffenhofener Gesundheitsamtes freuten sich über die rege Beteiligung. Die selbst gebastelten Hüte fanden einen reißenden Absatz. Gegen Ende des Tages wurden die bunten Sonnenhüte auf der ganzen Gartenschau und sogar in der Pfaffenhofener Innenstadt gesichtet. Am Glücksrad konnten die Besucherinnen und Besucher zudem ihr Wissen über einen effektiven Sonnenschutz unter Beweis stellen und viele attraktive Preise, wie Sonnencremes und Wasserbälle, gewinnen.

Anne‘s Tracht

Markisen

reduziert

JOSEF SCHENK Tel. 08445/91044

www.schenk-reisen.de 

Wanderwoche in Bad Hofgastein

17. – 23. Sept. 17 im Kurhotel Winkler, inklusive Busfahrt, 6 x HP, tägl. Eintritt Therme 498,- €

Eriagstr. 32, IN, Tel.: 6 20 08 Mo. - Fr. 9:30 - 19 Uhr Sa. 9:30 - 18 Uhr

******************************************* Gerne stellen wir Ihnen auch Gutscheine aus!!! !!! Neu - Neu - Fahrradanhänger für den Bus !!! *******************************************

Wir planen - Sie genießen

Strandkörbe

reduziert

Eriagstr. 32, IN, Tel.: 6 20 08 Mo. - Fr. 9:30 - 19 Uhr Sa. 9:30 - 18 Uhr

Große Auswahl!

Schnell zur Taferl App!


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 6

kfz-markt verkäufe SCHWEITENKIRCHEN EU-, Neu- u. Jahreswagen alle Fabrikate – Lager und Bestellfzg.

www.auto-stampfl.de Eigene Werkstatt · Tel. (0 84 44) 8 35

Polo EZ 10/2000, TÜV 7/19, 139’km, 44 kW/60 PS, el. FH + GSD + Spiegel, ZV, 8-fach ber., VB 1.450,- Tel. 0157/85252022

Opel Meriva 1.7 CDTI, Bj. 2004, Tappert-Wohnwagen mit Vorzelt, Diesel, 190’km, 74 kW, TÜV 4/18, Bj. 86, sehr gepfl., VB 3.800,-. Tel. Klima, Sitzh., WR, VB 2.100,- Tel. 08441/84519 08252/7299 od. 0160/94972124 Audi 80, Oldtimer, blau, Bj. 1976, orig. Zust., VB 8.000,- Tel. 08252/ Skoda Kodiaq Style 2.0 TDI, 4x4, EU6, DSG, Sup.Extr., 3/17, 8’km, 9156797 frei 1.10.17, 43.800,- VB. Tel. 0172/ Seat Mii, EZ 01/14, 55 kW/75 PS, 8608514 98’km, Klima, Radio/CD, TÜV 07/ 19, 4.950,- Tel. 0171/5252331 Barthau PKW Anhänger kippbar Mazda MX5 Cabrio, Bj. 2001, 750 kg, Sonderpreis 1.650,- Tel. 60’km, TÜV 4/19, VB 4.000,-. Tel. 08445/911363 Fa. Preitsameter Durchschlacht 08454/3654

ZWEIRÄDER Agora Keeway Roller 45, weiß, inkl.

Mofa Drosselsatz, EZ 4/15, 628

verkäufe

Altmann

0160/93958472

Kugellager Motoreninstandsetzung, Motorenteile, Zylinder- und Kurbelwellenschleiferei

Altfahrzeugannahme Garantierte Entsorgung mit Verwertungsnachweis

08252 / 89770

Mit uns läuft Ihr Motor wieder rund.

* Auto Export *

Dieselstr. 3 in 85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm Telefon: 08441 789000, Telefax: 08441 7890039 eMail: info@altmann-gmbh.net

www.altmann-gmbh.net

zubehör

Sonstiges

Audi A1 4 orig. Felgen mit WR 195/ 50-R16, Gr. 6.0JX16H2 ET30 8X0071496, zu verk. VB 195,-. Tel. 08441/18349

Hole Schrottau tos Autoverwertung Burlafinger

rufen Sie uns an:

Zylinderschleiferei GmbH

Tel. (0 82 52) 8 38 95 Kaufe PKW jeder Art, Unfall, viele km. Tel. 08441/860333 od. 0171/ 3801379

zahlt Höchstpreise! Kaufe PKW, LKW, Jeep, Busse, Motorräder, auch mit Unfall, Mängel und viele km. Fa. König, Tel. 0151/47146461

Kaufe alle Unfallfahrzeuge, LKW u. Pritschen. Tel. 0160/8459999

Deutsche Firma kauft zu Höchstpreisen Fahrzeuge aller Art, sofortige Barzahlung, auch Abholung möglich. IN-Manchingerstr. 11, Tel. 0173/6859939

Wir kaufen Wohnmobile+Wohnwagen. Tel. 03944-36160 www.wm-aw.de Fa. PKW Ankauf aller Art auch mit Unfall, Mängel und viele km Tel. 0170/7163648

Siegl Th. Camping, Caravan, Vermietung, Verkauf, Reparatur, Gasu. Gasgeräte - Vertrieb, QutdoorChef-Grill, Schweisstechnik. Tel. WR Dunlop f. Mini-Van, 175/65/ 08252/89167 www.reisemobil4u.de R15, 80,-. Tel. 08441/6155 4 Hankook So-Reifen m. Alu-Felg. Audi A4, 205/60R15 91V, geg. Höchstgebot. Tel. 08441/71192

km, sehr gepfl., VB 1.050,-. Tel.

ankauf/Gesuche

BAYRISCHES

TAFERL

landwirtschaft Kaufe Traktoren + Lader, Bagger Su. jemanden zur Kartoffel-Ernte + Baggerlader Tel. 0160/8459999 und verpachte ca. 20 ha Ackerland. Tel. 08431/44317 ab 20 Uhr Suche Acker und Grünland zu pachten. Tel. 0174/7478224 Verk. IHC 745 XL A, EZ 1983, 72 PS, 6.260 BS, Tel. 01520/4406527 Stapler-Hubmast f. Schlepperanbau zu verk., Tel. 0175/9963583 Verk. 1 Schlepperreifen 480/70 R38, Sternwalze, Cambridge-Walze oder 60 % Profil. Tel. 08453/2983 ähnliche Walze, 2 m AB gesucht. Meiller Kipperbrücke und Same Tel. 0171/7447222 Schlepper 46 PS, Allrad zu verk. Tel. Rau Saatbeet-Kombin. 3,6 m, 0179/2247992

Suche ältere Landmaschinen u. Miststreuer 5,7 to., sehr gut. Minibagger od. kl. Bagger. Tel. Zust., gün.; Sämasch. Amazone 0174/6970040 D8-30 Spezial 3 m; 3 Ferkel Trockenfutterautom. 90 cm br. Tel. Futtersilo 2 to. zum Aufhängen. Tel. 0175/6384987 08444/7322 Suche für Wohnwagen u. mich kl. Platz mit Wasser u. Strom in PAF u. Umg. Tel. 0152/23649532

Verk. alte schwere (ca. 600 kg) Kartoffelsortierer m. Verlesetisch, Eisenbügelsäge, Ersatzblätter. Tel. Fr. Dehne 12 t/h, 3 Siebebenen; 2 0173/6867312 Reifen Huber Förderbänder 6 m u. Stoll Mähwerk def., Sandsäcke, 7 m, Ölmotor, neue Gurt; 1 Reifen Silogitterflex, Güllemixer. Tel. 08433/ Huber Abkippband 6 m u. 2 m zu 660 verk. Tel. 0172/9796464 Landw. Anhänger zu verk. 100,-. Tel. Reifen 1x 480/65 R24 XM 108 08443/1467 Michelin Tel. 0152/05228812

1 Rad 10,5/80-18 10PR und 1 Rad 335/65R18 Michelin gebr., je 50,-. Heu Rundballen, 1. u. 2. Schnitt, sehr gute Qualität, Lieferung Tel. 0170/2201944 möglich. Tel. 0179/1483919 Doppelkrümmler, Kultivator-Zinken, Suche Kälberiglu und Freßgitter für 6 m Scheibenegge 5.000,- u. 2.200,-. Tel. 0172/8354760 Bullen. Tel. 0173/5638375 Suche gebr. Kartoffelkisten. Tel. Silomais ab Feld, zu verk. Tel. 0171/ Silomais ab Feld, um Gerolsbach gesucht. Tel. 0157/58865706 4574160 Verk. Hecklader/Mistlader VB 120,-. 0152/27762624 Billig, div. Förderbänder, GemüTel. 08252/4656 se, Waschmaschine u. mobiles Wald 30-jährig Nähe Kreutenbach Heckmähwerk, Gartenfräse, Mo- Suche älteren Traktor auch ohne Nagelbinder 12 x 40, abgebaut zu Kippgerät f. Großkisten. Tel. 0171/ zu verk., Zuschr. unter Chiffre torsense und andere Werkzeuge zu TÜV/reparaturbedürftig. Tel. 0172/ 1184022 a.d. Verlag 4770382 6342677 verk. Tel. 09444/1857 verk. Tel. 0151/14978233

Su. Scheibenmähwerk, Kreiselegge, Sämasch. Tel. 0151/74345374 Kaufe Körnermais ab Feld. Tel. 08443/913050 Holder Getreidespritze 1.000 ltr., 12 m, hydr. Hangausgleich, 5-Teilbr., KS160. Tel. 08442/3675

BARF

tiermarkt

auf alles, ausgenommen reduzierte Ware und Futtermittel auf alles, ausgenommen reduzierte Ware und Futtermittel

Räumungsverkauf RÄUMUNGSVERKAUF – alles muss raus! vom 01.07.-31.08.2017

Unsere alles Öffnungszeiten: muss raus!!

Do. u.01.07.-31.08.2017 Fr. 15 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr, vom und nach tel. Vereinbarung

Gr. Papageien-Voliere, H 1,80, B 1,00, T 0,60 m, fahrbar, mit 2 Nymphensittichen, 1A-Zust., 100,-. Tel. 09445/205454 Pferdeboxen mit Halle zu vermieten. Tel. 08453/7611

Artgerechte ernährung für hunde und katzen

2 Grünleger Hähne 2017 zu DOGSHARING - suche für meine verschenken. Tel. 0151/46751714 freundliche Hündin 8 J. eine lb. Fam./Einzelp. zum Hundesitten, Tierliebhaber für Urlaubsvertretung, gerne auch auf Gegenseitigk. Bitte Beteiligung/Übernahme unseres keine kommerziellen Angebote. Hobbyhofes im oberen Ilmtal Ich freue mich auf Ihren Anruf. Tel. gesucht. Tel. 01511/2994220 08441/86157 Su. Legehennen, günstig. Tel. Chihuahua Welpen mit Meerschweinchen suchen neues, 08441/3010 liebevolles Zuhause; verschiedene Papieren suchen ab sofort 2 getigerte Kätzchen ca. 10 Wochen Farben. Tel. 0152/31953205 ein liebevolles Zuhause. alt. Tel. 08442/8404 Tel. 08251/53249 Verk. reinrassige Deutsche BARFfutter, vakuumverpackt und Doggen-Welpen, Farbe schwarz, Handy 0177/2572351 tiefgefroren, IDEFIX Hallertau, Got- geb. 5.6.2017, 800,-. Tel. 0157/ Junger Vorwerkhahn, geb. April teshofen 15,85084 Reichertsho- 86322760 fen Öffnungsz.: Mi. - Fr. 16:30 - 18 2017 zu verschenken. Tel. 0176/ Uhr, Ernährungsberatung u.n.V. Tel. Wollschweinferkel rot, 3,5 Mon.; su. Pfauhenne. Tel. 0160/2807056 57843805 0178/8457461

NEU

Was ist BARF? BARF ist eine Methode zur Ernährung von fleischfressenden Haustieren, orientiert an Wildhunden. Die Rationen werden aus frischem oder tiefgekühltem Fleisch, Innereien sowie Knochen und Fisch zusammengestellt. Das Futter wird mit Obst und Gemüse ergänzt und roh verfüttert. Es können auch Getreideprodukte und Futterzusätze dazugegeben werden.

BARF

& mehr

Größere Mengen per E-Mail: Öffnungszeiten: franz21125@gmail.com Di & Do 15.30 - 18.00 Uhr Franz Spitzl und Vereinbarung Wasnach ist BARF? Am Zeller See 11 Tel. 0178/4 54 14 zur Ernährung BARF ist eine25Methode von fleischfressenden Haustieren, 86633 Neuburg, Zell Tel. 0176/9 22 99 55 0 orientiert an Wildhunden. Die Rationen werden aus frischem oder tiefgekühltem Fleisch, Innereien sowie Knochen und Fisch zusammengestellt. Das Futter wird 2 mit Obst Meerschweinchen und Gemüse ergänzt undinkl. roh verfüttert. Es können auch Getreideprowunderschönen Aussenkäfig. Tel. werden. dukte und Futterzusätze dazugegeben

Artgerechte ernährung für hunde und katzen Neu in

Neuburg

BAYRISCHES

08453/338399

TAFERL

Größere Mengen per E-Mail: Öffnungszeiten: franz21125@gmail.com Di & Do 15.30 - 18.00 Uhr Braun-getigerte Kätzchen, ca. Schöner guterh. Hasenstall, L/B/H Franz Spitzl und nach Vereinbarung 4 Tel. Mon. alt, zu verschenken. Tel. 25,-. Tel. 08454/1257 Am Zeller80/40/80, See 11 0178/4 25 54 14 08445/336 86633 Neuburg, Zell Tel. 0176/9 22 99 55 0

Neu in

Neuburg

Tag der offenen Tür 17.09.17 Schöne junge Hähne zu verschen- Hundeschule-Hohenwart.com Tel. ken. Tel. 0173/4715350 01577/7191198 Herzl. willkommen

AB SOFORT KÖNNEN SIE IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE AUCH MIT FOTO SCHALTEN, NUTZEN SIE UNSER ANGEBOT!

So könnte Ihre private Anzeige aussehen:

BEISPIEL 50 mm hoch

Augsburger Straße 1 • 85290 Geisenfeld Tel. 0172-59 28 863

& mehr

Verkaufe super erhaltenes Motorrad an Liebhaber. Gut erhalten und top gepflegt. Bitte nicht vor 18 h melden. Tel. 08441/40200 od. per Email: info@bayrischestaferl.de 45 mm breit

Für Ihre Anzeige in dieser Größe zahlen Sie nur

20,- Euro max. 5 Zeilen Text mit einem Foto

Bei Anzeigen unter Chiffré werden zum Anzeigentext zusätzlich 5 Euro bei Selbstabholung, 7 Euro bei Postzustellung berechnet. Eine Rechnungsstellung ist bei privaten Anzeigen leider nicht möglich. Der Anzeigenannahmeschluß für private Anzeigen ist dienstags, 12 Uhr.

Mehr dazu unter: www.bayrischestaferl.de/kleinanzeigen


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 7

Solarstrom auch nachts nutzen!

Sie wollen 100 % Ihres erzeugten Stroms selbst nutzen? Gehen Sie mit SENEC den Schritt zur Strom-Unabhängigkeit! Unverbindliche und kostenlose Beratung bei:

© DieEnergieFabrik DEF

Öfen und Herde

Marienstraße 9 · 85298 Scheyern Telefon 08441/7970280 · Telefax: 08441/7970281 mail@weiss-blau-gmbh.de · www.weiss-blau-gmbh.de

A-DEF_170609_Weiss-Blau_92x60 mm.indd 1

Die wohl größte Auswahl an Herden in der Region, z. B. Wamsler, Lohberger, Haas u. Sohn, Nordica, Bartz, ms-Tirol. Zu besichtigen in unseren Ausstellungsräumen.

BAYRISCHES TAFERL

GmbH · Schutterstr. 12 85049 Ingolstadt · Tel. 08 41- 3 33 71 Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–12.30 Uhr und 14–18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr

09.06.2017 10:17:13

Projekt „Energiesparen in Gemeinden“- Studenten lieferten Ideen und Verbesserungsvorschläge

Eine Energieeinsparung von knapp 250.000 kWh jährlich – das Ergebnis kann sich sehen lassen! Elf Studenten der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) analysierten in den Gemeinden Ernsgaden, Jetzendorf und Pörnbach kommunale Einsparpotenziale und Maßnahmen, mit denen die Energiekosten gesenkt und Energie gespart werden kann. „Im Fokus standen konkrete Aufgabenstellungen, die im Rahmen eines studentischen Projekts des Lehrstuhls für Projekt- und Kostenmanagement der THI im Sommersemester untersucht wurden“, so Doris Rottler vom Fachbereich Energie und Klimaschutz am Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm, die die Kooperation initiiert hatte. Die Gemeinden Ernsgaden, Jetzendorf und Pörnbach nahmen als Projektpartner teil. Untersuchungsgegenstand in Ernsgaden war die Abwasserentsorgung. „Durch Investitionen in neue Pumpen könnte die Vakuumpumpstation mit einem erheblich geringeren Energieaufwand und damit auch niedrigeren Kosten für die Gemeinde betrieben werden“, so das Ergebnis der Studenten. Weitere Energiekosten könnten mit einer Photovoltaikanlage für den Betrieb der Vakuumpumpstation eingespart werden. Dazu Bürgermeister Karl Huber: „Die Ergebnisse sind für uns eine wertvolle Grundlage zur technischen Verbesserung unserer Entwässerungsanlage.“ In Jetzendorf haben sich die Studenten mit der Wasserversorgung auseinander gesetzt. Allein in diesem Bereich könnte nach dem Ergebnis der Studenten die Gemeinde ihren Energieverbrauch um etwa ein Viertel reduzieren. Dazu müsste in eine neue Pumpe investiert werden. Der Strombedarf könnte hier ebenfalls über eine Photovoltaik-Anlage gedeckt werden. Als weiteres Projekt haben die Studenten in Jetzendorf die Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaik-Anlage auf einem Lärmschutzwall geprüft, Abnehmer des Stroms könnte ein ortsansässiger Gewerbebetrieb sein. In Pörnbach betrachteten die Studenten das Wasserwerk Puch. Die Pumptechnik dort ist stark abgenutzt und passt nicht auf das Anforderungsprofil. Durch eine technische Umrüstung könnte ein gutes Viertel an Strom eingespart werden, durch die Erneuerung der Pumpe könnte der Gesamtstromverbrauch sogar geviertelt werden. Mit einer Photovoltaik-Anlage zur Eigenstromerzeugung am Wasserwerk könnte die Gemeinde zusätzlich profitieren. Der Pörnbacher Bürgermeister Helmut Bergwinkel zeigte sich vom Projektverlauf sehr angetan: „Die Ergebnisse sind sehr gut und für die Gemeinde gewinnbringend. Wir werden die Ergebnisse weiter verfolgen.“ Projektleiter Professor Peter Weitz äußert sich zum Projektverlauf und den Ergebnissen ebenfalls sehr erfreut: „Das Studentenprojekt zeigt, dass unsere Ergebnisse nicht nur unseren Lehrauftrag im Studentenprojekt erfüllen, sondern den Gemeinden auch interessante Ansätze geben konnten, Energie und Kosten zu sparen. Es würde uns freuen, wenn die Gemeinden den ein oder anderen Ansatz weiter verfolgen und umsetzen könnten.“

Alles rund ums Baby HappyBaby Pfaffenhofen www.happybaby-pfaffenhofen.de

FACHMARKT GROCHOWINA GmbH / /HappyBabyPfaffenhofen Raiffeisenstraße 20 · Tel. 08441 84642 · Mo – Fr 9.30 – 18.30 Uhr · Sa 9.30 – 14.00 Uhr

Ein wichtiger Begleiter beim gesunden Großwerden: das Familienprogramm NEUES LEBEN der AOK.LEBEN Nutzen Sie diesen Vorteil! Mehr auf www.aok.de/bayern. NEUES

IN BESTEN HÄNDEN

IN BESTEN HÄNDEN

Ein wichtiger Begleiter beim gesunden Großwerden: das Familienprogramm der AOK. Nutzen Sie diesen Vorteil! Ein wichtiger Mehr auf www.aok.de/bayern.

Pfaffenhofener Juni /Juli 2017 Begleiter beimFamilien-Chronik gesunden Großwerden: das Familienprogramm 06.07.2017: Michael Sebastian Hellgartner und Victoria Ingeborg Maria Waizmann 07.07.2017: Josef Sedlmaier und Sarah Carolin Patricia Schäfer der AOK. Nutzen Sie diesen Vorteil! 07.07.2017: Erwin Johann Höpfl und Michaela Hainzlmair 14.07.2017: Patrick Alexander Schatz und Valerie Kwast Mehr auf www.aok.de/bayern. 14.07.2017: Rainer Raps und Kathrin Janocha

Eheschließungen

15.07.2017: Simon Josef Neumair und Patricia Maseberg 15.07.2017: Dr. Martin Christopher Endres und Stephanie Waffler 21.07.2017: Thomas Alois Voit und Helga Niedermeier 29.07.2017: Alexander Mooiman und Melanie Schöttl 29.07.2017: Christian Haas und Adelheid Bogner

Geburten 25.06.2017 Defne Lina Bektaş 27.06.2017 Benedikt Anton Fuchs 28.06.2017 Frieda Johanna Schweiger 01.07.2017 Josefine Mirandasari Wöhrle 04.07.2017 Michael Sistemich 04.07.2017 Ben Raphael Heilig 05.07.2017 Soraya Nazam 06.07.2017 Luisa Trawinski 06.07.2017 Melina Hajek 07.07.2017 Moritz Zeller 07.07.2017 Anton Georg Gröbmair

08.07.2017 Valentin Johannes Strohal 08.07.2017 Lukas Sauer 08.07.2017 Ella Schreiner 09.07.2017 Josefa Magdalena Blüm 10.07.2017 Sebastian Peter Sedlmeier 11.07.2017 Alexander Andreas Johann Kieslinger 12.07.2017 Oskar Bergmann 12.07.2017 Linus Xaver Haimerl 12.07.2017 Charlotte Bedrich 13.07.2017 Johanna Wall 14.07.2017 Lena Johanna Ruhland

16.07.2017 Olivia Riedl 16.07.2017 Leonie Maier 16.07.2017 Sebastian Jakob Krause 17.07.2017 Sophia Katharina Lohmeier 17.07.2017 Luca Martin Wenger 17.07.2017 Arik Bzdok 18.07.2017 Emil Subaşi 19.07.2017 Lorenz Dietrich 19.07.2017 Lukas Herr 19.07.2017 Clara Hertzsch 19.07.2017 Laura Maria Gaßner

20.07.2017 Annabell Susanne Heidi Krenz 20.07.2017 Lucas Matteo Maier 21.07.2017 Anton Schmidpeter 21.07.2017 Theresa Synnatzschke 22.07.2017 Ediz Cetin Halici 22.07.2017 Magdalena Schäfer 22.07.2017 Emma Forster 23.07.2017 Sophia Antonella Fottner 26.07.2017 Thalia Grace Mallon 26.07.2017 Simon Kratzl

– Alles für’s Baby 86668 Karlshuld • Hauptstraße 19 – Öffnungszeiten: Mo.- Fr., 9 - 19 Uhr, Sa., 9 - 18 Uhr • www.bambini-baby.de


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 8

DIE TEMPERATUREN STEIGEN, DIE PREISE SINKEN!

Lackiertechnik Norbert Müller ISO 9001:2008 zertifiziert Kfz-Lackierung Kfz-Reparatur Lackiertechnik Norbert Müller ISO 9001:2008Smart-Repair zertifiziert

Spot-Repair Kfz-Lackierung Kfz-Reparatur

Industrielackierung

UNSER AUGUST-HIGHLIGHT VOM 11.08-31.08.2017

Spot-Repair Smart-Repair

Am Höhenberg 5 Industrielackierung

86561 Langenmosen Am Höhenberg 5

86561 Langenmosen

Telefon 0 84 33 - 92 94 68 Telefon 0 84 33 - 92 94 68

www.ltnm.de www.ltnm.de

Kfz-Technik Heinzinger

Abb. zeigt Sonderausstattungen.

Luitpoldstraße 15 85276 Pfaffenhofen Telefon (08441) 8771

E1NS WEITER.

DER NEUE BMW 1er MIT DER CONNECTIVITY VON MORGEN. Adressen von der BMW Connected App direkt an das Auto senden, per Knopfdruck die aktuelle Ankunftszeit mit anderen teilen, unterwegs auf Millionen Songs zugreifen – der neue BMW 1er verbindet sich perfekt mit Ihrem digitalen Leben. Und auch im Interieur gehen Design und Funktionalität neue Verbindungen ein: Hochwertige Verarbeitung und Haptik treffen auf ein intuitives Bedienkonzept mit Touch-Display. Erleben Sie vernetzte Mobilität neu und vereinbaren Sie jetzt Ihre persönliche Probefahrt. Kraftstoffverbrauch BMW M140i xDrive Special Edition in l/100 km (innerorts/außerorts/kombiniert): 9,8/6,0/7,4; CO2-Emission kombiniert: 169 g/km. Als Basis für die Verbrauchswerte gilt der ECE-Fahrzyklus.

Bosch Car Service … alles, gut, günstig.

• Urlaubs-Check • Reifenservice/Klimaservice • Automatikgetriebespülung mit Ölwechsel • Inspektion nach Herstellervorgaben • Standheizungen

Schlüsseldienst & Schuhreparatur Bohr

Neu im Sortiment

Schwarz uni, 18“ LM-Räder Sternspeiche 386M, Regensensor und autom. Fahrlichtsteuerung, Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle, CD-Laufwerk, Lederlenkrad, u.v.m.

KD Klappschlüssel mit Fernbedienung Wir kopieren eine Vielzahl von Fahrzeugschlüsseln!

Anschaffungspreis:

Für PKW, LKW, Motorrad mit Transponder (Wegfahrsperre).

Unser Leasingbeispiel: BMW 118i 5-Türer

20.529,24 EUR Gesamtbetrag:

Privatleasing Kilometerleasing Leasingsonderzahlung:

5.078,15 EUR

Sollzinssatz p.a.*: 2.246,15 EUR Effektiver Jahreszins:

Laufzeit:

24 Monate

Laufleistung p.a.:

10.000 km

Mtl. Leasingrate

3,49 % 3,55 %

118,00

Löwenstraße 8 • 85276 Pfaffenhofen • Telefon 08441/2799632 www.fahrzeugschluessel-bohr.de

EUR

Kraftstoffverbrauch innerorts: 6,7 l/100 km, außerorts: 4,7 l/100 km, kombiniert: 5,4 l/100 km, CO2-Emission kombiniert: 126 g/km, Energieeffizienzklasse: B. Als Basis für die Verbrauchswerte gilt der ECE-Fahrzyklus. Zzgl. 990,00 EUR für Transport.

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München, alle Preise inkl. 19% MwSt. Stand 08/2017. Fahrzeug ausgestattet mit Schaltgetriebe. *gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit. Wir vermitteln Leasingverträge an die BMW Bank GmbH und andere Partner.

Hinweis: Ausstattungsabhängig kann es sich bei den genannten Assistenzsystemen, Diensten, Services, Funktionen und dem Touch-Display um kostenpflichtige Angebote handeln. Ihr Autohaus Hofmann. 4x in Bayern und einmal auch in Ihrer Region. Weitere attraktive Angebote unter www.hwgruppe.de Ingolstädter Autohaus GmbH Manchinger Straße 110 85053 Ingolstadt Telefon: 0841 966 05-0

Autohaus Hofmann NL d. Ingolstädter Autohaus GmbH Dr. Gessler-Straße 33 | 93051 Regensburg Telefon: 0941 99 27-0

Autohaus Hofmann NL d. Ingolstädter Autohaus GmbH Otto-Hahn-Straße 2 | 85276 Pfaffenhofen Telefon: 08441 89 50-0

Autohaus Hofmann NL d. Ingolstädter Autohaus GmbH Werkstraße 13 | 93326 Abensberg Telefon: 09443 91 53-0

Mehr Sicherheit bei Sonnenschein Spezielle Sonnenbrillengläser können für eine optimale Sicht am Steuer sorgen

Weniger Blendung und verbessertes Kontrastsehen Für Autofahrer gibt es deshalb nun beispielsweise eine spezielle Sonnenbrille von Rodenstock: Die „Road Sun“-Brillengläser verfügen über eine kontraststeigernde Tönung, die in Kombination mit einer Premium-Entspiegelung für weniger Blendung bei starker Sonneneinstrahlung sorgt. Die speziell entwickelte, braune Tönung reduziert grelles Sonnenlicht und ist dabei noch hell genug, um das Display und das (djd). Pünktlich zur warmen Jahreszeit genießen wir jeden einzelnen Navigationssystem gut lesen zu können. Sonnenstrahl - leider erschweren uns ebendiese gerade bei tiefstehender Sonne die Sicht beim Autofahren. Für viele Fahrer stellt das Große Sehbereiche für Gleitsichtbrillenträger starke Sonnenlicht ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Sie werden Der Blick wandert vom Tacho in den Rückspiegel, wieder nach vorne, geblendet, sodass die Sicht auf die Straße zur Anstrengung wird und dann aufs Navi - vor allem für die Gleitsichtbrillenträger unter den Auder Blick auf die Anzeigen im Auto höchste Konzentration erfordert. tofahrern stellen ständige, schnelle Perspektivwechsel eine große Herausforderung dar. Auch darauf wurden die neuen Sonnenbrillengläser

abgestimmt: Sie bieten besonders große, auf rasche Blickwechsel optimierte Sehbereiche. Die Sonnenbrillengläser werden im Übrigen beim Optiker auf das individuelle Auge exakt angepasst. Bei der Vermessung hilft der sogenannte DNEye-Scanner, mit dem selbst kleinste Unregelmäßigkeiten des Auges erkannt und in der Brillenglasberechnung berücksichtigt werden. Die Brillengläser werden somit zum Maßanzug fürs Auge: Nach Herstellerangaben bestätigen 79 Prozent der Brillenträger eine Verbesserung ihrer Sehqualität. Die Sonnenbrillen eignen sich nicht nur zum Autofahren - die zeitlos modernen Modelle können auch im Alltag getragen werden.


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 9

Anton Kigele Anton Kigele KG Anton Kigele Grimolzhausener Straße 1 86529 Sandizell Telefon (0 82 52) 76 24 Fax (0 82 52) 90 71 80 info@kigele.go1a.de • www.kigele.go1a.de

Wir machen, dass er fährt. Das eigene Auto in Sekunden zum Smartcar aufrüsten

Die Urlaubszeit mit dem Fahrzeug komfortabler und sicherer genießen (djd.) Sommerzeit ist Reisezeit. Fahrkomfort genießen ohne böse Überraschungen erleben zu müssen, das wünscht sich natürlich jeder - besonders Im Urlaub: Das Auto in fremden Orten wiederfinden, Staus umfahren, Pannen vermeiden, rechtzeitig die nächste preiswerte Tankstelle finden und Lösungsvorschläge angezeigt bekommen, wenn etwas mit dem Motor nicht stimmt - all diese Funktionen, die sonst nur in sehr teuren Fahrzeugen zu haben sind, lassen sich mit wenigen Handgriffen in fast jedes Auto integrieren, übrigens auch in den Leihwagen am Urlaubsort. So funktioniert es Ein kleines Gerät wird einfach mit dem Fahrzeug verbunden. Es liest die durch die Fahrzeug-Sensoren ermittelten Daten aus und überträgt diese per Bluetooth auf das Handy. In einer App werden diese mit Informationen aus dem Internet gebündelt und in Echtzeit ausgewertet. Damit erhält der Fahrer wertvolle Tipps auf dem Weg zum Reiseziel, hat alle relevanten Daten zum Zustand des Fahrzeugs im Blick und im Falle des Falls sogar ein automatisches Notrufsystem dabei, welches lebensrettend sein kann. Welche Fahrzeuge können nachgerüstet werden Alle Fahrzeuge ab dem Baujahr 1996, die eine Diagnose-Schnittstelle (OBD 2 Anschluss) besitzen, lassen sich nachrüsten. An dieser Schnittstelle liest die Werkstatt normalerweise die Fehler bei Reparaturen und Wartungen aus. Unter www.pace.car/cars kann überprüft werden, ob das jeweilige Auto kompatibel ist. Wo steht mein Auto eigentlich? Gerade in einer fremden Stadt, wo die Orientierung fehlt, kommt es täglich vor, dass nach dem Sightseeing der Standort des Autos nicht gefunden wird. Die „Find-My-Car”-Funktion bringt die Familie auch aus abgelegenen Ecken zurück zum Auto. Unvorhersehbare Pannen vermeiden Sicherlich lässt sich ein platter Reifen oder ein geplatzter Kühlschlauch nicht vorhersehen, jedoch zeigt die Fehlercodeanalyse schon bei beginnender Fahrt, ob irgendwas nicht stimmt im Fahrzeug und gibt im Falle des Falls Anleitungen was zu tun ist. Den Schutzengel immer dabei haben Das automatische Notfallsystem erkennt sofort eine Unfallsituation, da es Beschleunigung und Drehbewegungen über den OBD 2 Stecker des Fahrzeuges ausliest. Ist diese eingetreten, startet der automatische Notruf (Pendant zum „eCall“, ab 2018 Pflicht in Neufahrzeugen) einen Countdown in der App. Wenn der Fahrer nicht innerhalb von 30 Sekunden per Knopfdruck bestätigt, dass es ihm gut geht, wird dieser auf seinem Smartphone angerufen. Nimmt niemand ab, wird ein Krankenwagen losgeschickt. Dabei wird der genaue Standort automatisch durch das Handy übermittelt.

PFAFFENHOFEN Pfaffenhofen

Fahrzeug-Komplettreinigung Fahrzeug-Komplettreinigung Innenreinigung • MaschinellerKratzerschliff Kratzerschliff einigung • Maschineller Innenr Ozonbehandlung • Leihfahrzeug vorhanden • Hol- und Bringservice • Kfz An- und Verkauf Ozonbehandlung • Leihfahrzeug vorhanden

• Holund Bringservice • Wohnmobilaufbereitung Tel. 0173-3938550 · www.autopflege-pfaffenhofen.com • An- u. Verk. v. Pkw- u. Nutzfahrzeugen.

Sie finden uns demnächst in der Gutenbergstr. 7 in Pfaffenhofen.

Tel. 0173-3938550 www.autopflege-pfaffenhofen.com mobile.de Autopflege/Pfaffenhofen Gutenbergstr. 7 • Einfahrt über Luitpoldstr. 15 85276 Pfaffenhofen

Münchner Str. 21 85276 PAF/Reisgang Tel. 08441/89870 www.ford-buechler.de


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 10

immobilien verkäufe GROSSMEHRING

BAAR-EBENHAUSEN

Herrliche 3-Zimmer-Dachgeschoss-Wohnung, Bj. 1991, ca. 97 m2, 2 Balkone, traumhaftes Badezimmer, sep. WC, Garage, Stellplatz, Keller, Fliesenboden und Schwedenofen, Dachboden benutzbar, Energieausweis vorhanden, sofort bePreis: 299.500,- € zugsfrei zuzügl. Käufercourtage 4,76 %

großzügige Erdgeschoßwohnung, 2014/15 neu renoviert, 92 m2 Wfl., 3 Zimmer (evtl. auf 4 Zimmer teilbar), Bad, EBK, Gartenanteil ca. 50 m2, Terrasse, Keller, bezugsfrei nach Absprache Preis: 297.800,- € (keine Maklercourtage)

BAVARIA-Immobilien e.K. Tel.: 08453/3381213

BAVARIA-Immobilien e.K. Tel.: 08453/3381213

BAYRISCHES TAFERL Vertrauensvolle Vermittlung Ihrer Immobilie mit Herz und jahrzehntelanger Erfahrung Verkauf – Vermietung – Schätzung – Bewertung Erbangelegenheiten

IMM. A. SCHWEIGER Dipl. Ing. Friedrich Kamm Gambach 28 · 85296 Rohrbach · Tel. (0 84 46) 2 49 Fax (0 84 46) 12 27 · E-mail: schweiger-immobilien@t-online.de

vermietungen Umzüge, Einlagerungen, Küchenmontagen und Möbellift-Verleih

verkäufe 816 m2 Grund Geisenfeld + Altb. Gebot an: HausGeisenfeld@gmx. net

NEUBAU – SENIORENZENTRUM PFAFFENHOFEN IM ECOQUARTIER

Haus in Waidhofen OT m. Garten zu verk. Tel. 08259/8974245

+ KfW-förderfähig - bis zu 100.000 € staatl. geförderter Kredit mit 5.000 € Tilgungszuschuss

Renditeobjekt 3,5 %! RH Neubau! Wohnfl. 140 m² + Keller + Garage, Stellpl., Grund 250 m², Bezug 01.12.17 EEK A+ KP: 398.000 €

+ Langfristiger Mietvertrag mit 25 Jahre Laufzeit + Inklusive Inventar und hochwertiger Ausstattung + ECO Zertifizierung für gesundes Wohnen

www.zr-immobilien.de Tel. 08433/920499

IMMOBILIENVERKAUF! » zuverlässig » kompetent » vertrauenswürdig

Beteiligen Sie sich an einer der nachhaltigsten Anlageimmobilien: Ihr persönliches Pflegeappartement im ecoQuartier Pfaffenhofen Beispiel: Pflegeappartement barrierefrei WFL/NFL ca. 60 m² KAUFPREIS 203.000 € mtl. Mieteinnahme 583,- € (p.a. 7.000,- €)

Tel. 08442/91331 | Mob. 0171/6523928 www.passbergerimmobilien.de

SOB Zentrum. Helle DG-Wohnung, Wohnung/Zimmer ca. 50 m2, 2 ZKB 74,6 m2, Blk., Kell., EBK, vorzugsweise an WE-Heimf., bei 610,- + TG/NK/Kt. Bezugsfertig. Tel. Hohenwart. Tel. 0171/6544362 0157/57110504 ab 18.00 Uhr Mansardenwohnung zu vermieten! Umzüge Lange GmbH Maisonette-Whg., 3 Zimmer, SOB 85 m2, EBK, Bad mit D/W/WC, Unterer Markt 14 • 86558 Hohenwart Stadtmitte, EBK, Balkon, Tel. 0170/ großes Wohnzi., großes Schlafzi., Tel. 08443/917341 oder 4 Zi.-Whg. 130 m2, 1. Stock, Bodenhzg., KM 650,-+NK, 1612216 (01 70) 9 03 84 83 Rohrbach/Ilm, EBK, Balkon, Bad, Wolnzach. Tel. 0172/9536182 Topwohnung 6 Zi., EBK, 2 Bäder, SOB OT, DHH Erstbezug, ca. 150 Garage, ab 1.10., 1.000,-+NK/KT. rundum Blk., ca. 170 m2, an 2 EG PAF Nh. Bhf. 3 Zi. Terr. Stpl. Kell. Tel. 08454/9158876 2 m Wfl., 5 Zi., gr. Bad, Gäste WC, Personen, 12 km westl. von PAF, Gart. f 2 P. Tel. 08441/71489 Speis, Speicher, Terr., Garten, Garage zu vermieten in 86558; frei. 860,- + NK/Kt. Tel. 08441/6688 Wolnzach, Reihenhaus m. GarGge., Stellpl. 1.230,- + NK + Kt Tel. Tel. 0175/3230246 2 PAF Zentrum, große 1 ZKB, Lift, ten, 150 m Wohnfläche mit 5 Zi., 01512/0766316 Kü., Speis, Bad, WC, Stpl., Ga595,- + NK/KT. Tel. 08441/6688 Appartement möbl. für Wochen- SOB-Mühlried, vielseit. nutzbare rage, Balk., zzgl. 50 m2 Keller und endheimfahrer in Geisenfeld zu Gewerbeimmobilie, 60 m2 + Keller- 3 ZKB, 100 m2, Stpl., Nähe PAF, gr. Dachboden für 1.300,- warm, verm. Keine WG, 380,- warm. Tel. raum, frei ab 1.10., Miete 320,- + 490,- + NK + Kt., frei ab 1.11.17. Tel. provisionsfrei ab 1.10. Tel. 08442/ 08452/2156 957696 ab 18-20 Uhr NK. Tel. 08252/7513 ab 19 Uhr 08443/916654

Manching. Tel. 0152/29602697

Lehrerin sucht Whg. zu kaufen in Familie sucht in/um PAF schöne Pfaffenhofen. Tel. 0151/65140785 3,5-4 Zi.-Whg. mit Garten zu mieten. www.bayrischestaferl.de Tel. 0176/42057493 Su. 3 ZKB, EG, Terr./Gart., mit EBK, Altenpfl. in Festanst. sucht Zimmer in PAF od. Schweitenkirchen, ca. oder kl. Wohnung bis 350,- in SOB. 1.200,- warm, zum nächstmögl. TerTel. 0157/80921677 min. Tel. 0152/53663916

Gesuche 41-jähr. Kinderpflegerin m. Katze su. tierlieben Vermieter im Bereich PAF/Nähe Reichertshausen, ab 50 m2, mit Balk. od. kl. Garten, bis 650,- WM. Tel. 0176/78864672

ATTRAKTIVE RENDITE

www.hawogmbh.de

vermietungen

Gesuche

IMMOBILIEN KAPITALANLAGE

Exposé anfordern unter: FRANZ HARTL | TEL 08441 871 50 55 | info@hawogmbh.de

Passberger Immobilien

Ab sofort, Whg. ca. 40 m2, komplett ausgestattet wie Ferienwohnung (Soutterain), Nähe Hohenwart gerne an Wochenend-Heimfahrer/ in zu verm. Tel. 08443/8495 abends

Familie su. DHH/EFH, PAF/ Bulg. Fam. sucht 3/4 Zi.-Whg. in Rohrbach/Wolnzach von Privat zu PAF/Umgeb. Tel. 0151/26870556 kaufen. Tel. 0176/62020325 Su. 2-Zi.-Whg. in PAF, zu kaufen. Suche Bauplatz in Westenhausen- Tel. 08252/905872

verkäufe

vermietungen Whg. Gemeindeber. Scheyern, 115 PAF Zentrum, 2 Zi., Kochn., Lift, m2, Kü. evtl. vorh., ab Sept./Okt. 639,- + NK/Kt. Tel. 08441/6688 frei. Zuschr. unter Chiffre 1184086 Garda-See, Affi, Zimmer m. dtsch. a.d. Verlag Frühst., Tel. 00393381012762 93333 Schwaig: 3 Zi., Neubau, ca. 2 80 m , 796,- Warmmiete. Tel. oder Gartenanteil in Aresing zu SMS an 01522/8680117 vermieten, mit Stellpl. f. Gartenhaus SOB, Fertiggarage zu verm., 40,-/ od. Wohnwagen, Anschlüsse für Strom/Wasser/Abwasser vorh. Tel. Mt. Tel. 0160/95755042 08252/4973 2 Zi. 72 m2 EBK Blk. Gge. Stpl. Krs. PAF 700+NK/Kt. Tel. 0160/95811749 Lagerfläche 1. OG bei Langenbruck zu vermieten. Aufzug vorhanden. www.bayrischestaferl.de Tel. 0174/9037028 PAF, 3-Zi.-EG Whg. m. EBK, Balk., 69 m2, 650,- + NK/Kt., ab 1.9., an 2 Zi., Kochnische, Bad, Terr., 330,ält. Paar od. alleinst. Pers. ab 45, + NK/KT, Gde. Wolnzach. Tel. NR. Tel. 08166/5911 08442/3675 vormittags

Bauen & Wohnen lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL

Ang. sucht ruhige 2 Zi. im EG od. mit Lift. Tel. 0162/7702528

Unsere Medienberaterin, Frau Silvia Kufer berät Sie gerne. Telefon (08441) 402040 oder E-Mail: silvia.kufer@bayrischestaferl.de

Suche für solventes, rüstiges Rentner-Ehepaar 4-Zi.-EG-Whg. m. Terr. und Garten, Königsbauer Immob., Tel. 08137/3175

Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 21.08.2017 um 16 Uhr.

GEWÜNSCHTE RUBRIK BITTE ANKREUZEN:

VERSCHIEDENES

STELLENMARKT

O Verkäufe O Gesuche O Verschiedenes

O Angebote O Gesuche

KFZ-MARKT

IMMOBILIEN

O Verkäufe O Gesuche

O Verkäufe O Vermietung

O Sonstiges

O Gesuche

O Zubehör

O Sonstiges

... auch im Internet www.bayrischestaferl.de einfach ausfüllen! 2,90 (3,70) 5,80 (7,40) 8,70 (11,10) 11,60 (14,80)

O Zweiräder O BEKANNTSCHAFTEN

O UNTERRICHT/

O TIERMARKT

NACHHILFE O ZU VERSCHENKEN

O LANDWIRTSCHAFT

14,50 (18,50) (inkl. gesetzl. MwSt.)

PREISE GELTEN NICHT FÜR GEWERBLICHE ANZEIGEN! Bitte deutlich schreiben. Pro Buchstabe oder Satzzeichen je 1 Feld benutzen, zwischen den Worten jeweils ein Feld freilassen! Jede angefangene Zeile wird als volle Zeile gerechnet! Anzeigen der Rubrik „Zu Verschenken“ sind kostenlos. Soll Ihre Anzeige auch nächste Woche erscheinen, kreuzen Sie bitte hier o an. Eine Stornierung für die zweite Woche ist nicht möglich. Es gilt der in Klammer aufgeführte Preis (kein Geld zurück). Bei Anzeigen unter Chiffré werden zum Anzeigentext zusätzlich 5,00 Euro bei o Selbstabholung, 7,00 Euro bei o Postzustellung berechnet. Bitte ankreuzen. Außerdem muss folgender Zusatz zum Anzeigentext hinzugefügt werden: „Zuschr. unter Chiffre 1234567 an den Verlag“. Eine Rechnungsstellung ist bei privaten Kleinanzeigen leider nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte füllen Sie nachstehende Einzugsermächtigung aus. Unsere Adresse: Bayrisches Taferl Verlags GmbH & Co. KG, Riederweg 12, 85276 Pfaffenhofen/Ilm, Fax (08441) 18357, wenn Sie Fragen haben, rufen Sie Tel. (08441) 84085 in der Zeit von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr an, wir helfen Ihnen gerne. Der Anzeigenannahmeschluß für private Kleinanzeigen ist dienstags, 12 Uhr.

Abbuchungsvollmacht: Ich bevollmächtige den Verlag Bayrisches Taferl Pfaffenhofen, die Kosten für obenstehende Kleinanzeige von meinem Konto abzubuchen. NAME, VORNAME...........................................................................................................

BANK ............................................................................... IN .......................................................................

STRASSE........................................................................................................................... IBAN ..................................................................................................................... BIC .................................. PLZ .......................... ORT ............................................................................................. DATUM, UNTERSCHRIFT ...................................................................................................................................


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 11

stellenmarkt angebote

Kreisverband Pfaffenhofen

angebote

angebote Wir freuen uns auf Sie!

Führerscheinklasse CE Berufskraftfahrer Aus-/Weiterbildung Staplerkurse Fahrschule Eubel

Karlshuld u. Schrobenhausen • Tel. (08454) 2232 www.fahrschule-eubel.de

Hausmeister (m/w)

mit guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift, FS-Kl. B für Raum München in Vollzeit gesucht. Nach Einarbeitung wird ein Firmenwagen zur dienstlichen Nutzung gestellt.

Stratil Hausmeisterservice und Gebäudereinigung Tel. 0 80 84 / 2 58 97 03

Reinigungskraft (m/w) Zur Verstärkung unseres jungen und dynamischen Teams in Pfaffenhofen suchen wir eine freundliche und engagierte

Teilzeitkraft m/w (24 - 30 h)

für die Warendisposition und Kasse. Du hast Freude am Verkauf und am Umgang mit Kunden, ein gepflegtes Erscheinungsbild und sprichst hervorragend Deutsch? Dann freuen wir uns auf Deine schriftliche Bewerbung an: Orterer Getränkemarkt z.Hd. O. Schmitz; Vertriebspartner Martin-Binder-Ring 8 85276 Pfaffenhofen

mit guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift, FS-Kl. B für Raum München in Vollzeit gesucht.

Nach Einarbeitung wird ein Firmenwagen zur dienstlichen Nutzung gestellt.

Stratil Hausmeisterservice und Gebäudereinigung Tel. 0 80 84 / 2 58 97 03 Rüstige/n Rentner/in für Hausmeistertätigkeit auf 450-Euro-Basis gesucht.

Stratil Hausmeisterservice Tel. 0 80 84 / 2 58 97 03

Herzliche Haushälterin gesucht. Kurzzeitausbild. Kosmetik, FußGroße Familie mit großem Haus und pflege usvm. Tel. 08402/939831 großem Herz, sucht Hilfe im Haus, Garten und für Kinder, 450,- in PAF. Altenpfleger/in, KrankenTel. 0171/2077633 schwester/-pfleger, Pflegehelfer/ Suchen zuverlässige Hilfe für in, Sozialpädagoge/in, Ergokl. Privatstall in Karlskron, therapeut/in, Erzieher/in und Minijobbasis, 2-3 x wöchentlich, Betreuungskraft 87b in Teil-/ 3-5 Stunden. Tel. 08453/334912 Vollzeit

gesucht!

Haus

der

Su. Reinigungskraft in PAF, ca. 2 Generationen, Ziegelstr. 11, Std./Woche. Tel. 08441/72338 85283 Wolnzach Tel. 08442/92420 Su. Maurer für kleine Maueru. Verputzarbeiten. Tel. 0172/ STAPLERKURS 18. + 19.8.2017 8175472 www.fahrschule-eubel.de Zugehfrau deutschsprachig 1 x Anmeldung: Tel. 08454/2232 wöchentl. 5 Std. nach Geisenfeld gesucht. Tel. 0151/23994567 Sicherheitsdienst sucht für

Mitarbeiter für Su. Reinigungskraft u. Hilfe Wolnzach für Garten, auf 450,- Basis, in Objektschutz in Vollzeit. Bezahlung Schweitenkirchen. Tel. 0176/ nach Tarif. Tel. 08446/9292256 oder 54812844 mail@schmidt-security.de Suche evtl. DE.spr. Haushaltsh. in Zell (ND), 2x Mon., f. je 3 H. Tel. Fahrzeugaufbereiter (m/w) gesucht! 0151/61103808 Für den Einsatz bei unserem Kunden Wer hat Interesse an kl. Nebener- in Schrobenhausen. Bezahlung 10,50 werb in priv. Haushalt, für Haushalt E/h. Das persona service-Team u. größeren Garten, bei ält. Ehepaar, Nähe Waidhofen. Zuschr. unter freut sich auf Sie: 08441/78645-0, Chiffre 1184118 a.d. Verlag pfaffenhofen@persona.de

Wir freuen uns auf Sie! Zur Verstärkung unseres Teams in der Hausratsammelstelle Pfaffenhofen, Bürgermeister-Stocker-Straße 2 suchenunseres wir ab sofort Zur Verstärkung Teams in der Hausratsammelstelle Pfaffenhofen, BürgermeisterStocker-Straße 2 suchen wir ab sofort

eine/n Mitarbeiter/in

in Teilzeit (25 Std./Woche) eine/n Mitarbeiter/in in unserer Kleiderkammer in Teilzeit mit Vormittag/Nachmittag im wöchentlichen Wechsel

Ihre Aufgaben: Ihre Aufgaben: • Sortieren der eintreffenden Textilien nach vorgegebenen Kriterien • Sortieren der eintreffenden Textilien nach vorgegebenen Qualitätsmerkmalen • Auszeichnen der Ware, die bei uns direkt verkauft wird • Bewerten und Auszeichnen von Textilien, Schuhen und Taschen • Pflege der Verkaufsregale und Kleiderständer (Sortimentspflege, Sauberkeit, Übersichtlichkeit) • Betreuung der Verkaufsabteilung (Sortimentspflege, Sauberkeit) • Anleiten von Aushilfskräften, Delegieren von Aufgaben und Kontrolle von • Einpacken und Bereitstellen unverkäufl icher Ware Arbeitsabläufen • Mitarbeit im Team / Anleitung von Mitarbeitern im Team Ihr Profil:

• möglichst mehrjährige Erfahrung in der Textilbranche (Markenkenntnisse) Ihr Profil: • kaufmännische Grundkenntnisse • möglichst mehrjährige Erfahrung im Textilhandel • kommunikative Art • organisatorisches Geschick • kaufmännische Grundkenntnisse • selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Belastbarkeit • wir nehmen gerne auch Bewerber/innen ab 50! • kommunikative Art • selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Teamfähigkeit Nähere Auskünfte erteilt Ihnen unser Leiter der Hausratsammelstelle, Herr Richard Schaller, Telefonnummer 08441/76611 und Belastbarkeit

aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Auskünfte erteilt Ihnen gerneIhreunser Leiter Hausratsammelstelle, Herr Richard Schaller, Telefonnummer 08441/76611 Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Pfaffenhofen

Rot-Kreuz-Straße 2, 85276 Pfaffenhofen

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Bayerisches Rotes Kreuz, 2sp/50 Kreisverband Pfaffenhofen Michael-Weingartner-Str. 9, 85276 Pfaffenhofen per E-Mail an Hausratsammelstelle@kvpfaffenhofen.brk.de

Frische

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams eine/einen

08441/783443

Gemeinde Reichertshausen Die Gemeinde Reichertshausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit bzw. Teilzeit mit mindestens 32 Stunden/Woche eine/n

Dipl.-Ingenieur/-in (FH) oder Bachelor (m/w) im Bauingenieurwesen (Fachrichtung Hoch- oder Tiefbau) bzw. eine/n staatlich geprüfte/n Bautechniker/-in (Fachrichtung Hoch- oder Tiefbau) bzw. eine/n Meister/in aus dem Bauhauptgewerbe Ihre Aufgabengebiete: · Übernahme der Bauherrenvertretung bei gemeindlichen Neubau- und Sanierungsmaßnahmen · Bauleitung und Abwicklung gemeindlicher Maßnahmen im Bereich des Liegenschaftsunterhalts · allgemeine Mitarbeit im gemeindlichen Bauamt · Teilnahme an den Sitzungen der gemeindlichen Gremien Ihr Profil / Unsere Erwartungen: · gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick und wirtschaftliches Denken · ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit · gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift · Belastbarkeit, Flexibilität und organisatorische Fähigkeiten · gute EDV-Kenntnisse in den MS Office-Produkten, Kenntnisse in Fachanwendungen sind von Vorteil · grundlegende Kenntnisse im Bereich VOB und HOAI · Führerschein Klasse B Wir bieten: · ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven gleitenden Arbeitszeiten · ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Anteil an Eigenverantwortung in einem angenehmen und kollegialen Arbeitsumfeld mit einer modernen und zukunftsorientierten Ausstattung · umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD. Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD je nach persönlicher Qualifikation mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, dürfen wir Sie bitten, Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 01. September 2017 an die Gemeinde Reichertshausen, z. H. Frau Gabriele Satzger, Pfaffenhofener Straße 2, 85293 Reichertshausen zu senden. Gerne auch per E-Mail an: rathaus@reichertshausen.de Für telefonische Anfragen steht Ihnen unsere Personalreferentin Frau Gabriele Satzger bzw. unser Geschäftsleiter Herr Günter Fuchs unter der Tel.-Nr. 08441/858-0 gerne zur Verfügung. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören! Hinweisanzeige

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sucht zum einen

Metzgereiverkäufer/-in in Voll- oder Teilzeit. Bewerbungen erbeten an

Edeka Micheler Regensburger Str. 44, 86529 Schrobenhausen Telefon (0 82 52) 8 13 30

Beruf & Ausbildung lautet das Thema der nächsten Sonderveröffentlichung im

BAYRISCHEN TAFERL Unsere Medienberaterin, Frau Sabrina Schwarz berät Sie gerne. Telefon (08441) 402030 oder E-Mail: sabrina.schwarz@bayrischestaferl.de Annahmeschluss für dieses Sonderthema ist Montag, 21.08.2017 um 16 Uhr.

WOOD FOR LIFE HOLZBAU VOM PROFI Wir suchen zum sofortigen Eintritt (m/w)

• Zimmerer Vorarbeiter • Zimmerer • Zimmerer Helfer • Schreiner • Schreiner Helfer Bewerbungen bitte an: Wood for Life GmbH · Christian Busch Ringstr. 11 · 85276 Pfaffenhofen · Tel. 08441 7973945 M. 0176 62936044 · info@wood-for-life.de · www.wood-for-life.de

Sachbearbeiter (m/w)

Referent für(Kennziffer: Kommunikation (m/w) 2016_02_SG 10) (Kennziffer: 2017_03_SG für Personal- und Organisationsmanagement. Ihr Interesse geweckt? fürHaben daswir Sachgebiet 14, Büro

Kreisverband Pfaffenhofen

Landrat.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bevorzugt

für unseren Standort in Pfaffenhofen an der Ilm

16 - 20 Stunden / Woche (Sonntag bis Donnerstag zw. 22:00 und 02:00 Uhr)

Ihre Aufgaben + Überwachung der fristgerechten Anlieferung und Abholung der Ware + Unterstützung bei der Be- und Entladung unserer Frische- und Tiefkühlprodukte + Administrative Abwicklung der Frachtpapiere Ihr Profil + Körperliche Belastbarkeit + Genaue und verlässliche Arbeitsweise + Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot + Attraktiver Stundenlohn + Zahlreiche KRÖSWANG-Benefits + Ein sicherer Arbeitsplatz – ganzjährig! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung direkt im Job-Portal unter www.kroeswang.at/jobs oder per Mail an bewerbung@kroeswang.at. Ihre Ansprechpartnerin: Nicole Unterleitner, Tel.: +43 7248 685 94-132

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Metzgereiverkäufer/in Biofleisch – gesund genießen! in Teilzeit oder auf 450-Euro-Basis Bio-Natur Metzgerei Party-Service Haus-Lieferung

Galster

85276 Pfaffenhofen Förnbachstraße 19 www.Metzgerei-Galster.de Tel. 0 84 41/98 03

WOOD FOR LIFE

Erledige Malerarbeiten innen u. aussen. Tel. 0160/98151372

HOLZBAU VOM PROFI

Wolnzach, Putzfrau gesucht bei freier Zeiteinteilung, Privat und Geschäft, deutschsprachig mit Führerschein, auf 450,- auch möglich. Tel. 08442/916914

Fahrer ab September gesucht

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen unsBewerber/innen auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Landratsamt Sie unsNeuburg-Schrobenhausen bitte bevorzugt Platz über der unser DeutschenOnline-Bewerberportal Einheit 1  86633 Neuburg a.d. Donau bis - Personalund Organisationsmanagement spätestens 06.09.2017 zukommen lassen. Selbstverständlich könE-Mail: bewerbung@lra-nd-sob.de  Tel.: 08431 57-0 nen Sie sich auch auf dem Postweg oder per E-Mail mit Angabe der o.g. Kennziffer bewerben.

Sie gehen gerne mit Menschen um und schätzen ein persönliches Miteinander. Von Montag bis Freitag holen Sie Menschen mit Behinderung von deren Wohnort ab. Sie bringen Ihre Fahrgäste morgens zu Werk- und Förderstätten und nachmittags wieder zurück.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei Eignung beBirgitgleicher Foerstl-Wolf Abteilungsleiterin 2 (in Vertrevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie gerne mit einem 9-Sitzer Kleinbus fahren (FS-Klasse B oder 3) und im näheren Umkreis von Hohenwart oder Schrobenhausen wohnen, bewerben Sie sich bitte:

Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen Platz der Deutschen Einheit 1 • 86633 Neuburg a.d. Donau - Personal- und Organisationsmanagement E-Mail: bewerbung@lra-nd-sob.de • Tel.: 08431 57-0

Gerhard Kleinle Beförderungen GmbH Stettenstr. 22 • 86150 Augsburg • Tel. 0821-56 777 27 Mo-Fr, ab 08:00 Uhr office@gk-befoerderungen.de

tung AL 1)

Bewerben Sie sich als

Lagermitarbeiter/in (Teilzeit)

gesuche

Nähere Informationen finden auf unserer unter: über unser Online-Bewerberportal bis Sie spätestens 21.09.2016Homepage zukommen lassen. Selbstverständlich können Sie sich auch auf dem Postweg oder per E-Mail mit Angabe und der o.g. Kennzifwww.neuburg-schrobenhausen.de/Landratsamt/Jobs Karriere fer bewerben.

KRÖSWANG beliefert Gastronomie, Hotellerie und Großküchen von Montag bis Freitag mit Österreichs frischesten Lebensmitteln. Unsere 24-Stunden-Frische macht uns einzigartig – und erfolgreich!

Bio-Rind, Bio-Kalb, Bio-Lamm, Bio-Enten, Bio-Gänse, Bio-Pute, Bio-Hähnchen, Trägler Naturschwein, Rothirsch, Bio-Käse, Bio-Eier, Wurst aus Bio-Fleisch ohne Glutamat

14)

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter: Haben wir Ihr Interesse geweckt? und Karriere www.neuburg-schrobenhausen.de/Landratsamt/Jobs

Chancen.

(10-20 Std./Woche)

Schnell zur Taferl App!

Gelernte Kinderpflegerin su. dringend Arbeit. Tel. 0170/2148800

BAYRISCHES TAFERL Riederweg 12 • 85276 Pfaffenhofen Tel. 08441/84085 • Fax 08441/18357 info@bayrischestaferl.de • www.bayrischestaferl.de


Ausgabe KW 33/2017 · Seite 12 Die richtige Mischung macht’s – auch beim Essen und Trinken

Vortrag von Ernährungsberaterin Heike Fuß über Grundsäulen einer gesunden Ernährung Pfaffenhofen (mh) „Du bist, was du isst“: So lauteFoto: Melanie Haslinger te das Motto eines Vortrags für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Pfaffenhofen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Heike Fuß, zertifizierte, ganzheitliche und unabhängige Ernährungsberaterin aus Pfaffenhofen, erläuterte vor rund 45 Interessierten im Casino eineinhalb Stunden lang die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ernährung für Berufstätige. 55 % Kohlenhydrate, 15 % Eiweiße, 30 % Fette – die richtige Mischung macht es auch beim Speiseplan, wie Heike Fuß erläuterte. Dazu beantwortete Sie auch viele Fragen. Die Kohlenhydrate machen den größten Bestandteil in der Nahrung aus und sind eine wichtige Energiequelle. Lieferanten von Kohlehydraten sind z. B. Nudeln und Brot, aber auch Gemüse und Obst. Ob Ernährungsberaterin Heike Fuß bei ihrem Vortrag. die Kohlenhydrate „gut“ oder „böse“ für den Körper sind, darüber entscheiden ihre Art und „Qualität“. Besonders empfiehlt die Ernährungsberaterin Vollkornprodukte, Kartoffeln und Hülsenfrüchte mit ihrem hohen Gehalt an gesunden Mehrfachzuckern (Polysaccharide) und Ballaststoffen. Dagegen warnte Heike Fuß vor den in höherer Dosis ungesunden Ein- und Zweifachzuckern (Mono- und Disaccharide), wie sie z. B. in Süßigkeiten, Auszugsmehl und Fertigprodukten enthalten sind. Heike Fuß: „Saisonale Frischkost ist Fitkost. Am besten natürlich ökologisch angebaut und im Sinne der Nachhaltigkeit aus regionaler Erzeugung.“ Die Fette stellen eine weitere wichtige Gruppe in unserer Ernährung dar. Es gibt drei verschiedene Arten davon: gesättigte, ungesättigte und mehrfach ungesättigte mit der höchsten biologischen Wertigkeit. Das richtige Verhältnis benötigt unser Körper für verschiedene Stoffwechselaktivitäten. Auch hier die Warnung von Heike Fuß vor der Aufnahme versteckter, nicht wertvoller Fette. Die dritte Gruppe sind schließlich die Eiweiße (Proteine) als elementare Bausteine allen Lebens. Die Referentin wies hier besonders auf die essentiellen Aminosäuren hin, die der Körper selbst nicht bilden kann und die deshalb in ausreichender Menge über die Nahrung aufgenommen werden müssen – z. B. in Fleisch oder Fisch. Ebenfalls sehr eiweißreich und damit für die vegetarische Ernährung unverzichtbar sind verschiedene Gemüsearten, vor allem Hülsenfrüchte. Weiter betonte Heike Fuß die Wichtigkeit einer ausreichenden Aufnahme von Flüssigkeit: „Manchmal haben wir Durst und nicht Hunger“. Mindestens zwei Liter pro Tag sollten es hauptsächlich in Form von Wasser schon sein. Generell empfahl sie, das eigene Einkaufsverhalten auf den Prüfstand zu stellen und falls nötig zu verändern. Ihr Tipp: Auf den Verpackungen die Angaben zu Inhaltsstoffen genau anschauen und auf versteckte Zucker und Fette in unseren Lebensmitteln zu achten. Die Quintessenz ihrer Ausführungen: „Es sollte unbedingt auf eine ausgewogene Ernährung mit den drei Grundsäulen Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße geachtet werden, auch wenn die familiäre oder berufliche Belastung sehr groß ist. Kreative Brotzeiten für unterwegs, eine ruhige und entspannte Atmosphäre beim Essen, fernab von medialer Kommunikation, sowie Kochen mit Freunden und Bekannten sind gut für unser Wohlbefinden. Und dazu jeden Tag etwas Bewegung – das baut Stress ab und bringt uns ins innere Gleichgewicht.“

DIE NR.1 HAT JETZT ORDENTLICH HOLZ VOR DER HÜTT´N! Inkl. kostenloser Lieferung*

109.-

99.1 Raummeter/Ster

Geprüfte Qualität 10 kg

Hartholzbriketts, rund ohne Loch

3.29 29

2.

Reines Buchenholz Kaminholz in der Box Beste Qualität in einer Einweg-Holzbox. Art.-Nr. 21013428

(0,23€/kg)

Geeignet für Kachelöfen, Kaminöfen und offene Kamine. Heizwert 5 kW/kg. DIN Plus geprüft. Art.-Nr. 21013426

Holzwolle Anzünder 1 kg Anzünd-Bällchen im PE-Beutel aus ökologischer Holzwolle auf Basis von Holz und Wachs. Art.-Nr. 45312479

24.95

1 kg

6. 99 49

Passbild? Dann sind sie bei uns richtig!

4.

Behälter-Volumen 18 l / 1.200 Watt

2.99 99

1.

(0,20€/kg)

10 kg

Schnelle Energiefreisetzung

• biometrische Fotos für Ihren Reisepass • Fotos für Bewerbungen, Personalausweis u.s.w.

Allzweck- und Aschesauger 1200W

Holzbriketts Buche

Mit Motor zum mühelosen Entfernen von kalter Asche, Glassplittern, Metall- und Holzspänen. Mit Aluminium-Saugrohr, Saugschlauch-Länge 130 cm, Feinfilter, 1,5 m Netzkabel. Art.-Nr. 45371674

DROGERIE HECHT Inh. Maria-Luise Lehle Bahnhofstr. 22 · 85238 Petershausen · Tel. (0 81 37) 52 57

Aus Buchenspänen, eckig gepresst, einfoliert in 10 kg Pakete, Heizwert 5 kW/kg, besonders für kleinere Öfen und Herde geeignet. Art.-Nr. 21013430

Diese Angebote finden Sie exklusiv bis 26.08.2017 in den hagebaumärkten: München: Hofmannstr.1, Lerchenauer Str.1, Meglingerstr.2 sowie Brunnthal3, Dachau1, Eching1, Erding4, Freising1, Fürstenfeldbruck5, Germering6, Haar1, Miesbach7, Pfaffenhofen8, Unterhaching9 und Unterföhring1.

Stadtwerke bieten Ausbildungsplätze und Ferienjobs

1 6

HEV Heimwerkermarkt GmbH & Co. KG, 2 MBH Heimwerkermarkt GmbH & Co. KG, 3 BBH Heimwerkermarkt GmbH & Co. KG, 4 HEB Heimwerkermarkt GmbH & Co. KG, 5 FBH Heimwerkermarkt GmbH & Co. KG, GBH Heimwerkermarkt GmbH & Co. KG, 7 VES Heimwerkermarkt GmbH, 8 OPF Heimwerkermarkt GmbH & CO. KG, 9 UBH Heimwerkermarkt GmbH & Co. KG

Alle Artikel ohne Dekoration. Preisempfehlungen unverbindlich. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung. Junge Menschen in Ausbildung bringen – auch das ist eine gesellschaftliche Aufgabe, die die Stadtwerke PfafNur gültig in den teilnehmenden Märkten. Warenabgabe nur in handelsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Mehr unter hagebaumarkt-muenchen.de. fenhofen gerne übernehmen. Im Bereich Grünanlagen wird Florian Weingartner am 01. September 2017 eine hagebaumarkt-muenchen.de * Lieferung bis 10 km Anfahrt an einem festen Liefertag. Ausbildung zum Landschaftsgärtner antreten. Schon jetzt sammelt er erste Erfahrungen in der Praxis und verdient dabei auch Geld – als Ferienjobber bei den Stadtwerken, so lange bis die eigentliche Ausbildung beginnt. Auch Lea Wald arbeitet momentan in den städtischen Grünanlagen. Nicht zuletzt, um herauszufinden, ob für sie eine Ausbildung bei den Stadtwerken nach dem Schulabschluss in Frage käme. In den Sommerferien sind insgesamt 14 junge Menschen beim Kommunalunternehmen als Ferienjobber unterwegs. Zwölf von ihnen arbeiten beim Stadtservice, zu dem auch der Bereich Grünanlagen gehört. Beim Stadtservice gibt es in vielen Abteilungen viel zu tun: Manchmal müssen Schulmöbel aus den Klassenzimmern getragen und im Flur zwischengelagert werden, um in den Schulräumen genug Platz für die jährliche Grundreinigung zu gewinnen. Auch bei der Kontrolle und Schnell zur Reinigung der Straßen im gesamten Stadtgebiet sind Ferienjobber im Einsatz. Bei KulturveranstalTaferl App! In einem Teil unserer Ausgabe A tungen am Hauptplatz oder beim Volksfest stellt und B befinden sich Beilagen von: der Stadtservice die notwendige Infrastruktur bereit. hintergrund_Layout 1 02.07.14 14:58 Seite 1 Die Mitarbeiter der Stadtwerke sorgen dann hinter den Kulissen dafür, dass alles reibungslos über die Bühne geht. Die Tätigkeiten bei den Stadtwerken sind vielfältig und abwechslungsreich – daher ist die Nachfrage nach Ferienjobs bei den Stadtwerken 4x auch größer als das Angebot. Damit möglichst viele 4x 4x zum Zug kommen, sind die meisten Ferienjobs beim SHOPPEN SPAREN FREUEN Kommunalunternehmen auf durchschnittlich zwei Wochen beschränkt.

BEILAGEN

4X SPAREN

4X SHOPPEN

4X FREUEN

SALE-FINALE Beim Kauf von mindestens 3 reduzierten Artikeln erhalten Sie

50 % RABATT Gültig bis 26.08.2017

s. Oliver Store • Lenbachstrasse 44 86529 Schrobenhausen •Tel. 08252/9158716

KLEIDERKult • Lenbachstrasse 29 86529 Schrobenhausen • Tel. 08252/9157001

sobody • Lenbachstrasse 54 86529 Schrobenhausen • Tel. 08252/915252

Nicht mit anderen Gutschein-/Rabattaktionen kombinierbar!

COME IN • Lenbachstrasse 42 86529 Schrobenhausen • Tel. 08252/9158851

Aktuelle ausgabe bayrisches taferl  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you