Page 1

b  12 Aubrieta in Sorten Blaukissen

Blütezeit Mai bis Juli in Gelb, Orange, Rot, 30–100 cm hoch. s

2 Aconitum in Sorten Eisenhut

s

Blütezeit von April bis Mai in den Farben Blau, Rot, Weiß und Rosa, bis 10 cm hoch.

b  13 Baptisia australis Indigolupinie

Blütezeit von August bis Oktober in Blau, Violett, Weiß; 100–120 cm hoch. 3 Actaea (Cimicifuga)  in Sorten Silberkerze

 23 Corydalis lutea Lerchensporn

b –

Blütezeit von August bis Oktober in Weiß und Rosa; 80–200 cm hoch.

b –

Gelbe Blüten von Mai bis September; bis 25 cm hoch.

– 24 Delphinium in Sorten  Rittersporn

Lupinienartige blaue Blüten von Juni bis Juli, Laub bleibt bis zum Herbst schön; bis 120 cm hoch. 14 Bergenia in Sorten Riesensteinbrech

–

Blütezeit von März bis April in Rot, Rosa, Weiß; 30 bis 50 cm hoch.

s

s

1 Achillea in Sorten Schafgarbe

Blüten in Weiß, Blau, Lila und Rosa; Blühen von Juni bis Juli und bei sofortigem Rückschnitt nach der Hauptblüte im September noch einmal nach, bis 100 cm hoch. 25 Dicentra spectabilis  Tränendes Herz

7 Anaphalis triplinervis Riesenkatzenpfötchen

s

Blütezeit von Mai bis Juni in Lila und Weiß, 80–120 cm hoch.

b 

Weiße Blüten in Köpfchenform, Juli bis August; Blatt silbrig-grau, nicht wuchernd, ca. 50 cm hoch. 8 Anemone in Sorten Anemone

–

Frühlings- und Herbstanemonen in Rot, Rosa und Weiß erhältlich; Blüte von Mai bis Oktober; 30–120 cm hoch. 9 Aquilegia in Sorten

Akelei

Blütezeit von März bis Mai in Blau, Weiß; 40–50 cm hoch.

b  27 Echinacea purpurea Sonnenhut

Blütezeit von Mai bis Juni in Blau und Weiß, bis 80 cm hoch. 18 Campanula Glockenblume

Spornblume

Blüten Weiß oder Karminrot, in Dolden, Juni bis August, 80 cm hoch.

4 Agastache

8 Anemone

5 Alchemilla

9 Aquilegia

b 

Blüten blau und weiß, Juni bis Juli, 80– 120 cm hoch.

29 Epimedium b  Elfenblume

s

Blüten enzianblau von August bis Oktober, bis 25 cm hoch; treibt spät aus; gut bodendeckend.

b  21 Chrysanthemum in Sorten Chrysantheme

–

Gelbe, rote, rosa und weiße Blüten im März bis Mai, robuster Bodendecker, 30 cm hoch.

s

50 cm hoch. Schöne Herbstfärbung.

Gaura lindheimeri Prachtkerze

– Dauerblüher in Weiß oder Rosa; 50–80 cm

Kissen-, Raublatt- und Glattblattastern in Rot, Blüten in Weiß, Rot, Rosa, Gelb von SeptemRosa, Weiß und Blau erhältlich; Blütezeit von ber bis Oktober; 80–100 cm hoch. September bis Oktober; 30–140 cm hoch. 22 Coreopsis in Sorten b   Mädchenauge 11 Astilbe in Sorten  Prachtspiere Blüten hellgelb bis dottergelb, Blatt grün, In den Farben Weiß, Rosa und Rot. Blütezeit nadelig, Dauerblüher, Juni bis Oktober, Juli bis August, je nach Sorte 30–100 cm hoch. 40–60 cm hoch.

90

7 Anaphalis triplinervis

Rosa, rote, orange und weiße Blüten von August bis September, bis 120 cm hoch.

 28 Echinops ritro Kugeldistel

Polster- und hohe Glockenblumen in Weiß, Blau, Violett und Rosa erhältlich; Blütezeit von Juni bis September; 20–100 cm hoch. 19 Centranthus in Sorten

3 Actaea

Cremeweiße Blüten von Mai bis Juni, schöne Samenstände, bis 10 cm hoch. s

17 Camassia in Sorten Prärielilie

6 Allium

 30 Euphorbia polychroma Goldwolfsmilch b – 20 Ceratostigma plumbaginoides – Blüte gelb in Scheinblüten, April bis Mai, Bleiwurz

In verschiedenen Farben und gemischt erhältlich. Blütezeit Juni bis Juli, 30–60 cm hoch. 10 Aster in Sorten Aster

Kaukasusvergissmeinnicht

Dryas suendermannii Silberwurz

s

b 

–

s

6 Allium in Sorten Zierlauch

s

Blütezeit im Juni bis August in Grünlichgelb, 20–40 cm hoch, Einfassungspflanze.

16 Brunnera in Sorten

2 Aconitum

b –

je nach Sorte 15–100 cm hoch. Bistorta affiGelbe, rote und weiße Blüten im Juni bis Aunis Darjeeling Red ist ein guter Bodendecker. gust, 80–120 cm hoch.

s

–

6 Allium

–

b  15 Bistorta (Persicaria) in Sorten – 26 Digitalis Knöterich Blütezeit von Juli bis September in Blau, Lila- Blüte rosa-weiß-rote Ähren, Juli bis Oktober, Fingerhut 5 Alchemilla in Sorten Frauenmantel

1 Achillea

Rosarote und weiße, herzförmige Blüten im Mai bis Juni, 70 cm hoch.

4 Agastache in Sorten Duftnessel

Rot, Dunkellila und Weiß; 80–100 cm hoch.

hoch.

31 Geranium in Arten und Sorten

b

–

Anspruchslose vielseitig verwendbare Gattung für nahezu jeden Standort geeignet; je nach Sorte wintergrün bzw. einziehend; in den Blütenfarben weiß, rosa, lila und blau erhältlich; Wuchshöhen von 10–50 cm.


Stauden

Winterharte Blütenstauden

27 Echinacea purpurea

14 Bergenia

20 Ceratostigma

15 Bistorta

23 Corydalis lutea

28 Echinops ritro

24 Delphinium

29 Epimedium

Stauden sind mehrjährige, winterharte Pflanzen mit krautigen oberirdischen Teilen, die im Herbst einziehen. Bei der Anlage eines Staudenbeetes ist die Blütezeit der einzelnen Arten und Sorten zu beachten, denn so können Sie sich vom Frühjahr bis zum Herbst an reichem Blühen freuen.

11 Astilbe

10 Aster

13 Baptisia

12 Aubrieta

16 Brunnera

21 Chrysanthemum

25 Dicentra spectabilis

30 Euphorbia polychroma

17 Camassia

22 Coreopsis

26 Digitalis

31 Geranium 'Rozanne'

18 Campanula

19 Centranthus

31 Geranium 'Spessart'

31 Geranium 'Biokovo'

91


2 Helenium Hybriden Sonnenbraut

s

Kleine, weiße und rosa Blüten, einfach oder gefüllt im Juli bis August, 40–100 cm hoch.

b 

Blüten gelb bis rotbraun im Juli bis September, 80–150 cm hoch.

 22 Rodgersia in Sorten Schaublatt

Grasartiger Blattschopf, mit Blütenähren in Violett und Weiß, im August bis September, 60 cm hoch.

s

 11 Liatris spicata Prachtscharte

s

s

1 Gypsophila Schleierkraut

–

Langlebige Solitärstaude für frische Standorte; Blätter kastanienähnlich; bis 100 cm hoch.

23 Rudbeckia fulgida Goldsturm – Sonnenhut b –

12 Liriope muscari

Lilienrasen

1 Gypsophila

5 Heuchera

2 Helenium Hybriden

6 Hosta

3 Helianthemum

7 Iris

Flammenblume, Staudenphlox

s

In vielen Farben und Sorten, früh- oder 9 Lavandula angustifolia in Sorten spätblühend, Blütezeit Juni bis September, Lavendel b  60–120 cm hoch. Verschiedene Sorten von Blau, Rosa, Lila und  20 Phlox subulata Weiß im Juni bis August, 30–50 cm hoch. 10 Leptinella (Cotula) dioica Fiederpolster

8 Kniphofia

Blüten in Hellrosa, Blau und Weiß von Mai bis August; von 20 bis 80 cm hoch. 32 Viola odorata Duftveilchen

April bis Mai, 10 cm hoch.

Blaue, weiße, und rote Blüten von März bis April, 10 cm hoch.

21 Pulsatilla vulgaris Kuhschelle

Blüte in violettblauen, roten und weißen Glocken von April bis Mai, 25 cm hoch. Blatt pelzig behaart.

92

b 

Polsterphlox

– Rot, Rosa, Weiß, Blau und 2-färbig, Blütezeit

Grünliche Blüte von Mai bis Juni, Blatt frischgrün, immergrün, bis 5 cm hoch.

31 Veronica in Sorten Ehrenpreis

33 Yucca filamentosa Palmlilie

s

Juli bis September; 80 cm hoch.

s

s

s

s

s

s

Goldgelbe Blüten mit schwarzer Mitte im Juli Grasartige, immergrüne Blätter mit lilablauen bis September, 60–80 cm hoch. Blüten von Mai bis Juni; bis 30 cm hoch. 3 Helianthemum b  24 Salvia nemorosa b  13 Lythrum salicaria b – Ziersalbei Sonnenröschen Rote, gelbe, rosa und weiße Blüten im Mai Blutweiderich Blüte lila, blau, weiß und rosa, je nach Sorte, Violettrosa, Blütezeit Juli bis September, bis Juli, 25 cm hoch. 20–40 cm hoch, Mai bis August. 100–150 cm hoch. – 4 Hemerocallis 25 Sedum in Sorten b  14 Monarda b  Fetthenne Taglilie Gelbe, rosa, orange und rote Blüten im Juli Indianernessel Flache Blütenteller in Rosa, Rot, Weiß; von Lila, rosa, weiße oder rote Blüten im Juli bis bis August; 60–120 cm. Niederer DauerblüJuni bis Oktober, 20–60 cm hoch. her: Stella de Oro mit orangegelben, kleinAugust, 80–150 cm hoch. 26 Sempervivum in Arten und Sorten blumigen Blüten von Juni bis September,  Hauswurz 15 Nepeta in Sorten b  Wuchshöhe bis 40 cm. Katzenminze Rosetten in verschiedenen Farben. Blütezeit  Blaue, lila und weiße Blüten im Juni bis Sep- von Juni bis Juli, 10 cm hoch. 5 Heuchera in Sorten  Purpurglöckchen tember, 50 cm hoch. 27 Stachys b  Blüten in Cremeweiß, Rosa und Rot von Mai  Ziest 16 Oenothera macrocarpa bis Juli, Blattfarben rot, grün, rotbraun, silbNachtkerze Blüten in Rosa, Purpur, Lila von Juli bis Seprig mit grün; 40–50 cm hoch. Blüte gelb und rosa im Juli bis August, ca. tember; Blatt weiß-filzig; 20 bis 60 cm hoch. – 20 cm hoch, niederliegende Triebe. 6 Hosta in Sorten 28 Thymus serpyllum b  Funkie, Herzlilie  Teppichthymian 17 Paeonia in Sorten Schöne Blatthorste mit grünen, hellgelben, Stauden-Pfingstrose Blüten rot, lila und weiß, je nach Sorte, matblaubereiften, großen und kleinen Blättern, Prächtige, verschiedenfarbige, einfache oder tenbildend, Mai bis August, 5–10 cm hoch. mit weißen oder gelben Rändern. Weiße gefüllte Blüten im Mai bis Juni, 80–100 cm oder lila Blüten im Sommer. – 29 Tiarella cordifolia hoch. Schaumblüte  7 Iris in Sorten  Weiße und rosa Blüten in Trauben von April 18 Papaver orientale Schwertlilie Mohn bis Mai; bis 20 cm hoch. In vielen Farbschattierungen, Blütezeit Mai Wunderschöne, feurigrote oder rosa und bis Juni, 30–90 cm hoch.  30 Verbena bonariensis weiße Blüten im Mai bis Juni, 60–80 cm Eisenkraut  hoch. 8 Kniphofia Hybriden Fliederfarbige Blüten von Juli bis Oktober; Fackellilie – Dauerblüher; bis 125 cm hoch. 19 Phlox paniculata Blüten in Orange und Gelb, sie blühen von

Cremeweiße Blütenglocken im Juli bis September, 100–140 cm hoch.

4 Hemerocallis

4 Hemerocallis 'Stella de Oro'


Stauden

16 Oenothera macrocarpa

9 Lavandula angustifolia

22 Rodgersia

10 Leptinella (Cotula) dioica

14 Monarda

18 Papaver orientale

23 Rudbeckia ful. Goldsturm

11 Liatris spicata

15 Nepeta

19 Phlox paniculata

24 Salvia nemorosa

25 Sedum

31 Veronica

28 Thymus serpyllum

32 Viola odorata

29 Tiarella cordifolia

33 Yucca filamentosa

Info der Baumschule

12 Liriope muscari

20 Phlox subulata

Für jeden Garten lassen sich passende Stauden finden. Egal ob es sich um sonnige oder schattige Plätze handelt. Ob es trockene oder feuchte Standorte sind.

26 Sempervivum

Kommen Sie in unsere Baumschule. Unser Fachpersonal berät Sie gerne. 13 Lythrum salicaria

17 Paeonia

21 Pulsatilla vulgaris

27 Stachys

30 Verbena bonariensis

93


 12 Koeleria glauca Schillergras

2 Calamagrostis acutiflora 'Karl Foerster' Reitgras

Horste kompakt, blaugrau, 20 cm hoch, wintergrün.

– 13 Miscanthus Chinaschilf

s

Diamantgras

 14 Molinia Pfeifengras

Rötliche, breite Flaschenbürsten, grün-silbrig glänzend. Blütezeit August bis September, 100 cm hoch. 4 Carex in Sorten

Segge

10 Helictotrichon sempervirens

4 Carex

3 Calamagrostis brachytricha

3 Calamagrostis – im Austrieb

7 Festuca glauca

5 Cortaderia selloana

8 Festuca gautieri

6 Deschampsia ceaspitosa

Grazile Ähren, leuchtendrote Herbstfärbung, 120 cm hoch.

s

16 Pennisetum alopecuroides   Lampenputzergras

Pampasgras

s

Solitärgras für geschützte Lagen. Große, silberweiße Ähren, 200 cm hoch, Winterschutz! 6 Deschampsia ceaspitosa

2 Calamagrostis a. 'Karl Foerster'

–

Blatt grün oder gestreift, je nach Sorte, 50–100 cm hoch.

15 Panicum virgatum – Rutenhirse

Robuste Horstgräser; meist immergrün; Wuchshöhen von 20 bis 60 cm. 5 Cortaderia selloana

Solitärgras mit einer schilfartigen Wuchsform; bilden lockere bis dichte Horste; Blütenstände von silbrigweiß bis rötlich im August bis Oktober; 80–200 cm hoch.

Blätter frischgrün in Horsten; Blütenähren cremeweiß von Juli bis August; bis 120 cm hoch. 3 Calamagrostis brachytricha

s

Aufrechte, grüne Halme, Blüte herzförmig, klein, Juni bis August, 60 cm hoch.

s

1 Briza media Zittergras

Rotbraune Ähren und schmale, grüne Blätter, 60–100 cm hoch.

17 Sesleria caerulea  Moorblaugras

Waldschmiele

Lockere, goldgelbe Blütenähren über dunkelgrünen Blatthorsten, zwischen Gehölzen, 80 cm hoch.

Borstenartig steife, blau bereifte Halme, Blütezeit April bis Mai, 25 cm hoch.

– 18 WINTERHARTE FARNE Es gibt sommergrüne, wintergrüne und  wuchernde Wildformen, als Hintergrund7 Festuca glauca in Sorten Blauschwingel pflanzungen gut geeignet. In verschiedenen blauen Sorten, 15–25 cm Die Vielfalt ist schier grenzenlos. Farne sind hoch. sehr genügsame Begleitpflanzen im Schat tenbereich. Sie benötigen weniger Pflege 8 Festuca gautieri und Aufmerksamkeit als viele andere Bärenfellschwingel Stauden und Gehölze. Hellgrüne, fadenförmige Polster, stechend, Juni bis Juli, ca. 15 cm hoch. 9 Hakonechloa macra ‚Aureola‘

Japanwaldgras

Blätter grün oder gelbgestreift, lockere Horste. 50 cm hoch. 10 Helictotrichon (Avena)  sempervirens Steppenhafer

Halbhohes, immergrünes Steppenblaugras, 40 cm hoch. 11 Imperata Japanisches Blutgras Blattzierend, 30–40 cm hoch, im Sommer Rotfärbung der Blätter.

94

 1 Briza media

9 Hakonechloa macra 'Aureola'


Ziergräser und Stauden Farne

Ziergräser

und Farne

11 Imperata

12 Koeleria glauca

13 Miscanth. 'Kleine Silberspinne'

Staudenbeet mit 11 Imperata und 16 Pennisetum

16 Pennisetum alopecuroides

17 Sesleria caerulea

16 Pennisetum alopecuroides – Blütenähre im Winter

13 Miscanthus 'Rotsilber'

13 Miscanthus 'Zebrinus'

18 Farn

13 Miscanthus 'Variegatus'

14 Molinia

18 Farne

18 Farne

Vielfalt der winterharDie ten Ziergräser bringt Stimmung in Ihr Staudenbeet.

Man kann sie in fast jedem Pflanzbereich, von Sonne bis Schatten, zur Auflockerung verwenden. 15 Panicum virgatum

95


WINTERHARTER BAMBUS 1 Fargesia murieliae 'Jumbo' – Mittelhoher, sehr robuster Bambus, dichte Horste bildend, nicht ausläufertreibend. Bis 250 cm hoch, frosthart bis –28°C.

– 2 Fargesia murieliae 'Simba' Kleinbleibende Sorte, wird maximal 150–200 cm hoch. Triebe werden gelblich und überhängend, Blätter hellgrün. Als Kübelpflanze gut geeignet, frosthart bis –24 °C. 3 Fargesia nitida 'Nymphenburg'

1 Fargesia murieliae 'Jumbo'

–

• Normaler Gartenboden und normale Bodenfeuchtigkeit sind ausreichend.

–

• Auf staunassen Standorten versagen sie.

Ausläufertreibende, mittelhohe, wüchsige Art mit gelblich gestreiften Rillen am Halm, Blätter dunkelgrün. 250–400 cm hoch, frosthart bis –25 °C. 5 Phyllostachys aureosulcata  'Spectabilis' Gelbholziger Bambus

• Bambus bevorzugt Halbschatten.

–

• Die Winterhärte ist gut, die Temperaturuntergrenzen sind bei den Arten ange geben.

Ausläufertreibende, wüchsige Art mit gelblichen Halmen und grünen Streifen. An der Basis oft zickzack gebogen. 400–600 cm hoch, frosthart bis –25 °C. 6 Phyllostachys bissetii Mittelhoher Grünhalmbambus

7 Pseudosasa japonica Pfeilbambus

• Ein eventueller Winterschutz ist das Abdecken des Bo dens mit Laub oder Stroh.

–

Halme und Blätter glänzend dunkelgrün, sehr robuste und anspruchslose, ausläufertreibende Art, auch für geschnittene Hecken. 400–600 cm hoch, frosthart bis –24 °C.

–

4 Phyllostachys aureosulcata

Info der Baumschule

Mittelhoher Bambus, dünne, teils überhängende Halme, Blätter schmal lanzettlich, mattgrün. Horstbildend, bis 250 cm hoch, frosthart bis –28 °C. 4 Phyllostachys aureosulcata Goldbandbambus

4 Phyllostachys aureosulcata

2 Fargesia murieliae 'Simba'

• Abgefrorene Blätter fallen im Frühjahr ab und treiben erneut wieder aus. • Das Ausbreiten der aus läufertreibenden Arten kann durch eine Rhizom sperre (einlegen einer starken Folie) verhindert werden.

Wuchs straff aufrecht, sehr große, glänzende Blätter, ausläufertreibend und gut schattenverträglich. 200–400 cm hoch, frosthart bis –24 °C. 8 Pleioblastus argenteostriatus – f. pumilus Zwergbambus Buschiger, gedrungener Wuchs, für flächige Bepflanzungen, Blätter hellgrün. 30–50 cm hoch, frosthart bis –23 °C. 3 Fargesia nitida'Nymphenburg'

96

Bambusgarten mit Buddha-Statue


Bambus

Winterharter Bambus

8 Pleioblastus argent. f. pumilus

7 Pseudosasa japonica

Info der Baumschule Kommen Sie in unsere Baumschule. Unser Fachpersonal berät Sie gerne.

7 Pseudosasa japonica

Bambusstamm

Pflanzgefäß mit Bambus

Bambuspflanzen bieten in der Gartengestaltung eine willkommene Abwechslung z.B. als Hintergrundkulisse, Deckpflanze und als Solitär- oder Kübelpflanze auf Terrassen. Mit seinem exotischen Erscheinungsbild ist Bambus für jeden Garten eine Bereicherung. Bambus ist besonders robust und genügsam. 5 Phyllost. aureosul. 'Spectabilis'

6 Phyllostachys bissetii

4 Japanischer Garten mit Phyllostachys aureosulcata

97

Gb 2017 090–097 stauden  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you