Page 1

SUZUKI GRAND PRIX 2013 Die Schweizer Motorsport-Szene wird auch im Jahr 2013 nicht auf den beliebten und kostengünstigen Suzuki Grand Prix verzichten müssen. Die neue Saison bringt einige Änderungen mit sich. Dabei können die Piloten mit dem Suzuki Swift Sport neben den bewährten Slalom- und Sprintrennen erstmals auch an Bergrennen teilnehmen. Was gleich bleibt sind die tiefen Kosten und die grosszügigen Teilnahmeprämien für alle Fahrer.

Der kostengünstigste Markenpokal der Schweiz geht in seine bereits zehnte Saison. In der neuen Saison wird es zur Vereinfachung nur noch eine Klasse geben. Der Rennkalender für die Saison 2013 umfasst elf Austragungsorte und erstmals mit dabei sind auch zwei Bergrennen, welche zur Meisterschaft zählen. Diese Änderungen werden den Suzuki Grand Prix noch attraktiver machen.

Provisorischer Rennkalender 2013 (Änderungen vorbehalten) Datum 27. April 04. Mai 18. Mai 08. Juni 23. Juni 06. Juli 24. August 31. August 29. September 13. Oktober 26. Oktober

Ort Frauenfeld Interlaken Saanen Varano (IT) Chamblon La Roche – La Berra Oberhallau Anneau du Rhin (F) Drognens Ambri Dijon (F)

Kurs Slalom Slalom Slalom Sprint (2x) Slalom Bergrennen Bergrennen Slalom & Sprint Slalom Slalom Sprint (2x) Unbenannt-2 1

18.01.11 13:40


Motorsport für Jedermann: Einsteigen und loslegen Der Suzuki Grand Prix ist ideal um erste Erfahrungen im Motorsport zu sammeln. Keine MotorsportErfahrung und Vorbedingungen wie Rennlizenzen sind nötig. Jedermann kann mit einem serienmässigen Swift Sport und einer Gastfahrerlizenz von Autosport Schweiz Rennatmosphäre für ein Rennen einfach und kostengünstig erleben.

Suzuki Swift Sport – perfekt für die Rennstrecke! Ein besonderer Anreiz für die Teilnahme am Suzuki Grand Prix 2013 ist der Suzuki Swift Sport. Die Fahrer und auch Konkurrenz waren in der vergangenen Saison begeistert von der Leistungsfähigkeit des Swift Sport. Sein drehfreudiger 1,6-Liter-Vierzylinder leistet 136 PS. Die straffe Fahrwerksabstimmung, das knackige, manuelle 6-Gang-Schaltgetriebe und das tiefe Gewicht von nur 1’115 Kilogramm sorgen für maximalen Fahrspass. Und sein Preis von CHF 23’990.– garantiert, dass es ein Spass ohne Reue wird.

Teilnahmeprämien & Preisgelder Suzuki Schweiz unterstützt die teilnehmenden Suzuki Grand Prix Piloten grosszügig. In der vergangenen Saison erhielten die rund 20 Fahrer Prämien & Preisgelder in der Höhe von knapp CHF 60’000.-. Es gibt Teilnahmeprämien (ab 5 Teilnahmen – zwischen CHF 200.- und 400.- pro Veranstaltung). Den drei schnellsten Piloten winken zusätzlich noch attraktive Meisterschaftsprämien (1. Rang: CHF 3’000.-, 2. Rang: CHF 2’000.-, 3. Rang: 1’000.-) sowie Yokohama- und KW-Gutscheine. Der Suzuki Grand Prix ist auch aus finanzieller Sicht einer der attraktivsten Marken-Cups in der Schweiz. Weitere Infos, Anmeldeformular sowie das detaillierte Reglement finden Sie unter www.suzuki.ch

Offizielle Partner des Suzuki Grand Prix 2013

www.bagdruck.ch

Suzuki Automobile Schweiz AG Emil-Frey-Strasse 5745 Safenwil Telefon 062 788 87 90 Telefax 062 788 87 91 www.suzuki.ch info@suzukiautomobile.ch

'LHNRPSDNWH1U 

Suzuki GP 13 Flyer D  

Suzuki GP 13 Flyer D