Issuu on Google+

Alfred Hochedlinger

FREUE DICH Traditionelle Weihnachtslieder in neuen S채tzen f체r gemischten Chor (SATB) a cappella


Alfred Hochedlinger

FREUE DICH Traditionelle Weihnachtslieder in neuen Sätzen für gemischten Chor (SATB) a cappella Inhaltsverzeichnis Adeste fideles (O Come All Ye Faithful /Nun freut euch) .....................2 Alle Jahre wieder ....................4

Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Werke sind urheberrechtlich geschützt. Bei Abnahme von mindestens 10 Exemplaren dieses Heftes gibt es günstige Staffelpreise, sodass sich Raubkopien wohl kaum lohnen werden. Vergessen Sie bitte nicht, Aufführungen der AKM / GEMA / SUISA zu melden!

Fröhliche Weihnacht...............5 Ihr Kinderlein kommet ............7

Notensatz und Coverdesign: Alfred Hochedlinger

Kommet, ihr hierten ...............8

© Copyright 2013 by Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen. Alle Rechte vorbehalten. / All rights reserved. / Printed in Austria.

Leise rieselt der Schnee ........11 O du fröhliche .......................12 O Tannenbaum......................13 Stille Nacht, heilige Nacht.....15

www.hochedlinger.info


Adeste fideles

Text: Abbe Borderies um 1790 (lat.), Frederic Oakeley 1841 (engl.), nach Joseph Mohr (dt.) Musik: John Francis Wade um 1743 Satz: Alfred Hochedlinger (*1963)

Nun freut euch, ihr Christen / O come, all ye faithful

festivo q = 120

Soprano

f

b 4 &b 4 œ

˙

A - des come, O freut Nun

f

b 4 &b 4 œ

Alto

œ.

A O Nun

Tenore

des come, freut

f

b 4 Vb 4 œ

-

-

˙

A - des O come, Nun freut

f

? b b 44 œ

Basso

œ.

A O Nun

des come, freut

fi ye ihr

j œ œ

œ

œ

-

-

te, all euch,

te, all euch,

˙

œ

œ

-

fi ye ihr

-

te, all euch,

fi ye ihr

-

te, all euch,

fi ye ihr

-

-

˙

de faith Chri

-

œ.

œ

j œ œ

de faith Chri

de faith Chri

˙

de faith Chri

les, ful, sten,

les, ful, sten,

j œ œ

œ

œ

œ

-

-

-

-

4

-

-

tes, ve phant, o - der und

-

ni come kom

lun sikalie uœ œ œ n ˙ M m nd i

b tel s e b B& ˙

u phan um

b Vb œ

lie -

-

tes, phant, - der

œ œ œ

phan um lie -

-

phan um lie -

-

? b ˙ b

-

-

œ

tes, ve phant, o - der und

-

tes, ve phant, o - der und

-

œ

-

ve ni o come und kom

œ

œ

-

-

-

œ -

ni come kom -

˙

ni come kom

-

te, ye, met,

œ

te, ye, met,

œ

ve o o

-

œ

˙

ve - ni o come o kom

œ

˙

te, ye, met,

ve - ni o come o kom

te, ye, met,

ve o o

œ

œ nœ

-

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger

2

ni come kom -

AH 3.009

-

-

œ

ni come kom -

les, ful, sten,

œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

lae - ti joy - ful sin - get

˙

l a i r e t rw a e t n u M s l s a i b œ ztœe ˙ materœ œ œ œ t &b ˙ ü ten el h o c N s d s n e e a d h G g n phan um lie -

œ

˙

tri - um and tri Ju - bel -

œ

œ

œ

œ

lae - ti joy - ful sin - get

tri - um and tri Ju - bel -

lae - ti joy - ful sin - get

tri - um and tri Ju - bel -

œ

œ

œ r.inœfo

getri n i l hed and c o Ju h . w w les, ful, sten,

œ

lae - ti joy - ful sin - get

œ

te in ye, to met nach

œ

œ

œ

œ

œ

te in ye, to met nach

˙

Beth Beth Beth -

œ

Beth Beth Beth

-

˙

œ œ œ

te in ye, to met nach

Beth Beth Beth -

te in ye, to met nach

Beth Beth Beth

˙

-

œ

-

-

-

j

œ.

-

œ. -

˙

le le le

um tri bel -

- le - le - le -

-

le le le

-

œ J

- le - le - le -

-


&

bb

hem. hem. hem.

F

w

hem. hem. hem.

b Vb œ

hem. hem. hem.

˙

F

b &b w

8

Na Come Chri

F

˙.

b & b œ.

j

lo an nie

b &b œ

-

œ œ

/

vi be der

tum and stus,

vi - de be - hold der Hei

œ bœ

œ

˙

tum and stus,

˙

f

œ

Na Come Chri -

œ

-

œ œ

œ

œ

rum: Ve - ni - te gels. O come, let der. Kommt, las - set

/

œ

-

hem. hem. hem.

12

˙

vi - de be - hold der Hei

Na Come Chri

? b b w

œ

tum and stus,

œ

-

œ

œ

œ

de hold Hei

˙

-

te him, land,

-

˙

-

˙

-

-

œ

œ

˙

œ

œ

œ.

œ

re - gem born the stieg zu

œ

œ

- te him, land,

te him, land,

-

œ

œ

re born stieg

œ.

F

re born stieg

gem the zu

œ

j

a - do - re us a - dore uns an - be -

gem an the king zu uns

-

an king uns

-

œ

œ

œ

j

-

ge of her

-

œ

ge of her

-

ge of her

-

œ

-

-

œ

œ

œ

mus, ve - ni - te him, o come, let - ten, kommt, las - set

a - do us a uns an -

œ œ œ .inœfo ger

œ œ œ

œ œ

ge of her

an king uns

œ œ

re - gem born the stieg zu

œ

-

#œ nœ œ œ nœ nœ

-

œ

an king uns

œ

n usa - doa -i l d he uns an c o h . œ f b œ / œ œ . œj œ œ œ œ œ œ wœw œ œ œ œ œ . œ Vb œ œ ter- w mus, ve - ni - te a - doJ lo rum: Ve - ni - te a - do - ure n an gels. O come, let us him, o come, let us aianaa ls-- dore r nie der. Kommt, las - set t uns be ten, kommt, las - set uns an e aj œ œ. œ / fœ œ œ œ m ? b œ œ n e J . t œ œ œ œ ˙ œ b o l e N d - nte a - do - re ni a mus, ve - ni - te a - do lo rum: desVeO -ecome, h - ng gels. let us a - dore him, o come, let us a an n i l - ten, kommt, las - set uns an - be las - set uns an nie lluder. Kommt, a e ik Best m Mus 16 b ˙i œ œ œ œ œ œ ˙ œ . rit. œ Uw œ œ ˙ &ubnd J lo an nie

rum: Ve - ni - te come, let gels. O der. Kommt, las - set

-

a - do us a uns an

-

re dore be

l a i r e t a M s e t z t ü h c s Ge re dore be -

b &b œ

-

œ

re dore be

-

re dore be

-

mus, ve - ni - te him, o come, let - ten, kommt, las - set

-

-

mus, ve - ni - te come, let him, o ten, kommt, las - set

a - do - re us a - dore uns an - be -

mus him, ten den

Do Christ Kö -

-

mus, ve - ni - te come, let him, o ten, kommt, las - set

a us uns

Do Christ Kö -

-

mus, ve - ni - te come, let him, o - ten, kommt, las - set

a us uns

œ œ b Vb œ œ œ

œ

? bb ˙

œ

re dore be -

ve - ni - te o come, let kommt, las - set

Do Christ Kö -

-

-

-

œ

œ bœ œ œ œ œ œ œ œ

œ. œ.

-

mus, him, ten,

mus him, ten den

œ nœ

a - do - re us a - dore uns an - be

-

œ œœœ œ

œ ˙ J

do - re a - dore an - be

-

œ œ

-

mus him, ten den

do - re a - dore an - be -

mus him, ten den

nœ œ. J

AH 3.009

#œ œ œ J

œ

nig,

œ œ œ.

œ œ œ n˙

-

rit.

-

mi - num. the Lord. den Herrn.

j

œ

-

œ rit.œ

nig,

w

mi - num. the Lord. den Herrn.

œ . rit. œ

nig,

U

J

U w

mi - num. the Lord. den Herrn.

U w

w

Do - mi - num. Christ the Lord. Kö nig, den Herrn. -

3


Alle Jahre wieder q = 120

# & # 44 œ .

Soprano

Text: Wilhelm Hey 1837 Melodie: Friedrich Silcher 1842 Satz: Alfred Hochedlinger 2013

œ œ J

œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

1. Al le Jah - re 2. Kehrt mit sei - nem 3. Steht auch mir zur

Alto

# 4 & # 4œ

œ

# V # 44 œ

œ

? # # 44 œ

œ

1. Al - le 2. Kehrt mit 3. Steht auch

Tenore

1. Al - le 2. Kehrt mit 3. Steht auch

Basso

1. Al - le 2. Kehrt mit 3. Steht auch

Jah - re sei - nem mir zur

Jah - re sei - nem mir zur

Jah - re sei - nem mir zur

˙

wie Se Sei

-

˙

der gen te

wie Se Sei

-

der gen te

œ œ œ œ

wie Se Sei

˙

wie Se Sei

-

-

œ œ œ

œ

˙.

œ

œ œ œ

œ

œ œ œ œ

œ.

œ œ

kommt das ein in still und

œ œ œ œ

der gen te

der gen te

nie We lei -

œ

un ikalie l l e t Be#s m Mus #di &un œ œ œ œ œ kind. Haus, kannt,

Auf geht dass

# V # ˙

? ## ˙

die auf es

Er - de al - len treu mich

˙ Nie We Lei

kind. Haus. kannt.

œ

-

wo mit an

œ

œ

œ

œ

œ

nie - der, We - gen lei - te

der, gen te

kind. Haus. kannt.

4

œ

œ

Wo Mit An

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

AH 3.009

œ

wir uns der

œ

wir uns der

wo mit an

wo mit an

œ

œ œ œ

œ rœ.inœfo

ge n i l hed c o h . w w

kommt das ein in still und

der, gen te

œ œ œ œ œ œ

das Chri - stus - kind, das Chri - stus in je - des Haus, in je - des und un - er - kannt und un - er -

kommt ein still

5

Er - de al - len treu mich

Chri - stus - kind, das Chri - stus je - des Haus, in je - des un - er - kannt und un - er -

J

l a i r e t rw a e t n u M s l s a i e eœr œ t t ## z a ˙ t œ œ œ & œ œ ü œ œ nm l e t h o c des N hande s e G g n Auf die geht auf dass es

Chri - stus - kind. je - des Haus, un - er - kannt,

kommt das ein in still und

œ

˙

Œ

œ

wir uns der

œ

wir uns der

Chri - stus - kind, das Chri - stus je - des Haus, in je - des un - er - kannt und un - er -

œ

œ

œ

œ

œ

œ

Men - schen ein und lie - ben

Men - schen ein und lie - ben

Men - schen ein und lie - ben

œ

œ

Men - schen ein und lie - ben

˙.

Œ

˙.

Œ

˙.

Œ

˙.

Œ

sind. aus. Hand.

sind. aus. Hand.

sind. aus. Hand.

sind. aus. Hand.


Fröhliche Weihnacht gioioso q = 120

Soprano

# 4 œf & 4

œ

# 4 & 4œ

œ

Fröh

f

Alto

f

Fröh

# 4 V 4œ

Tenore

œ

f ? # 44 œ

Fröh

Basso

J

œ

-

li - che Weih

-

œ

j œj œ

li - che,

œ

-

J

œ

J

J

J

li - che,

œ

œ

fröh

œ

#

j

œ

-

Weih

J

œ

-

ber

-

all

œ

œ

œ

œ

œ

all

œ

œ

œ

œ

nacht!

-

j

j

œ

˙

Weih - nacht! Ü - ber - all

J

J

J

li - che

˙

œ

Weih

F

œ

œ

J

J

œ

œ

-

J

Ü - ber - all

nacht!

œ

j

Ü - ber

J

œ

œ

˙

J

œ

œ

œ

œ

œ

li - che

-

Ü

œ

li - che

œ

œ

j

œ

-

œ

œ

nacht!

œ

fröh

œ

œ

-

li - che, fröh

j j j & œJ œ œ œ œ

3

œ

œ J

-

Fröh

Text: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (?) Melodie: England 19. Jh. Satz: Alfred Hochedlinger (*1963)

˙

œ

œ

˙

fo n i . r ge-baum, tö - net durch die Lüf - te fro - her Schall! Weih - nachts - ton, Weihi- nachts n l F ed # h j j j j c o œ œ & œ œ œ œ #œ œ œ œ œ .h œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ w ˙ w-w tö - net durch die Lüf - te fro - her Schall! Weih nachts - ton, Weih - nachts - baum, r e t F n # j j u œ w ˙. V œ œ œJ œJ œ œ œ œ œ eœriœalœs ˙ at tö - net durch die Lüf - te nm fro - her Schall! Weih - nachts - ton, e t o l F œ e Nj ?# œ œ œ ˙. ˙. œ g desœj œ œJ haœJ ndœ œ ˙ n n e i u l l l a tö e - net durch und ik die Lüf - te fro - her Schall! Weih - - nachts - ton Best m Mus i 7 und f # œ œ œ œ œ

l a i r e t a M s e t z t ü h c s Ge œ

& œ #

Weih - nachts - duft

in

je

-

Weih - nachts - duft

in

œ

je

in

& œ œ œ œ œ œ œ œ V

# œ

œ

œ

œ

œ

Weih - nachts - duft

?#

Weih -

œ

-

-

œ

œ œ ˙

f

dem

Raum.

Fröh

œ

-

dem

œ

Raum.

˙

Fröh

je

-

dem

œ

Raum.

Fröh

œ œ œ œ ˙ œ

- nachts - duft

in

f

œ

-

li - che Weih - nacht!

-

li - che, fröh

-

li - che

-

li - che, fröh

œ œ œ

-

li - che

li - che, fröh

-

œ œ œj œj œ œ œj œj œ œ œJ œJ œ œ œJ œ J

œ œ œ œ fœ J J

je - dem Raum.

œ œ œ J J

Fröh

-

J

J

œ œ J

J

li - che

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

AH 3.009

5


10

#

& œ #

Ü

& œ

œ

-

ber

-

j œj

all

œ œ œ

j œ ˙ # V œJ œJ œ J Weih

-

nacht!

œ œj œj œj œ J

˙

Ü - ber

tö - net durch die

œ œ

œ

œ œ œ œ J J

œ

Weih - nacht!

13

#p

& ˙ #p

Du,

& ˙

œ

#F V œ.

œ œ J

œ

#F

j œ œ

œ

Du,

du,

œ

du,

œ

net

durch die

œ

-

net

˙

du,

œ

-

œ

˙

du,

te

fro - her

œ œj œj # œj œ

tö - net durch die

Ü - ber - all

˙

-

du,

œ œ

œ nœ ˙

du,

Lüf - te

j j œ œ œJ

Lüf

-

te

durch die

œ

du,

du,

˙ œ

J

œ

du,

du,

˙

œ

du,

œ

Lüf - te

œ

du,

œ

œ

œ

j j œ œ œJ œJ œ œ œ œ

all

Weih-nacht! Ü - ber - all

?# œ

œ

j

Lüf

œ

˙

fine

Schall!

œ œ ˙

fro

-

her

Schall!

fro

-

her

Schall!

œ œ œ œ ˙ œ

œ

fro - her

˙

Schall!

j

œ.

œ œ

du,

œ œ

du, du,

du,

w

du,

w

œ

fo n i . r ge 1. Da - rum al - le stim - met ein in den Ju - bel - ton; dlin e 2. Licht auf dunk - lem We ge, un - ser Licht bist hdu; c o 3. Was wir an - dern ta ten, sei ge - tan für dich; h . F œ œ œ œ œ œ œ # œ œwwœ w œ œ œ œ œ ? # œ. J ter n u stim - met ein als in den Ju - bel - ton; 1. Da - rum al - le i r We ge, un ser Licht bist du; 2. Licht auf dunk - lem - te ta m- a ten, sei ge tan für dich, 3. Was wir an - dern n e t o l e N d s n a de 17 # F llunœg œ alienh .. œ œ ˙ œ œ œ k œ . i &estœe w s J œ u B M 1. dennim es kommt das der Welt von des Va - ters Thron! d du führst, die Heil denn dir ver - traun, ein zur sel’ - gen Ruh! u3.2.ndass be - ken - nen je - der muss: Christ - kind kam für mich!

l a i r e t a M s e t z t ü h c s Ge & œ.

1. denn 2. denn 3. dass

V

# p˙ .

Du,

p

? # ˙. Du,

6

es kommt das du führst, die be - ken - nen

œ

du,

œ du,

œ

œ

œ

Heil der Welt dir ver - traun, je - der muss:

˙

œ

du,

œ

du,

œ œ

du,

œ

œ

du,

œ

˙.

von ein Christ

F

œ

1. von 2. ein 3. Christ

F

œ

œ

-

-

œ œ

-

1. von des 2. ein zur 3. Christ - kind

AH 3.009

-

des zur kind

œ

œ

œ

œ

des zur kind

Va - ters sel’ - gen kam für

œ

œ

˙

œ

˙

Va - ters Thron! sel’ - gen Ruh! kam für mich!

œ

Va - ters Thron! sel’ - gen Ruh! kam für mich!

w

Thron! Ruh! mich!

.. .. ..


Ihr Kinderlein kommet facile q = 60

P

j # & # 42 œ

Soprano

Text: Christoph von Schmid 1811 Melodie: Johann Abraham Peter Schulz 1794 Satz: Alfred Hochedlinger (*1963)

j œj œ œ

j œj

j œj

œ

œ œ œj œj œ œ œj œj œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ J J J J

œ

œ

œ

œ

1. Ihr Kin - der - lein kom - met, o kom - met doch all, 2. Da liegt es, das Kind - lein, auf Heu und auf Stroh, 3. O beugt wie die Hir - ten an - be - tend die Knie.

# # 2 Pj & 4œ

Alto

1. Ihr 2. Da 3. O

Kin - der - lein kom - met, o kom - met liegt es, das Kind - lein, auf Heu und beugt wie die Hir - ten an - be - tend

## 2 P œ V 4J

Tenore

1. Ihr 2. Da 3. O

? # # 42 ‰

Basso

Kin - der - lein kom - met, o kom - met liegt es, das Kind - lein, auf Heu und beugt wie die Hir - ten an - be - tend

P

˙

1. Kom 2. Auf 3. Beu - -

-

˙

˙

met Heu - get

˙

doch und die

kom Jo Hän -

V

##

met in Bet sef be - trach de und dan

œ œ œ œJ J

kom Jo Hän -

? ## ˙

le trach ket

œ œ

met in Bet sef be - trach de und dan

-

-

˙

- hems - ten's wie

-

le - hems ten ket

j j œ œ

le - hems ten ket

j

œ

j

œ

und seht, Die red Stimmt freu cresc.

j

œ

œ

Stall und seht, es froh. Die red wie sie. Stimmt freu

˙

œ J

œ J

j

œ

Stall und es froh. Die wie sie. Stimmt

Stall. froh. sie.

zur Krip - pe her Ma - ri - a und Er - he - bet die

j j j œ œj œj œ œ œ œ

œ œ œj œ œ œJ œ J J J

doch all, zur Krip - pe her auf Stroh, Ma - ri - a und die Knie. Er - he - bet die

˙

j

cresc.

Stall froh. sie.

œ

fo n i . r ge - n i all. Bet l ed be - - Stroh. h c o Knie. Dan - - h . w w

6

in Bet ele - hems nmet i u l l l a sef be trach ten es e de uundsikdan - ket wie t s e B # mM #di j j &un œ œ œ œ œ œ œj œj

j œj

œ

doch all, zur Krip - pe her auf Stroh, Ma - ri - a und die Knie. Er - he - bet die

l a i r e t rw a e t n u M s l s a i e mater t z t # n üj ‰ œj œ chœj œ œNoteœj œjdelœ & #s œ s n e e a d h G g n kom Jo Hän -

j

œ

-

j

œ œ

œ

was in die li - chen Hir dig, ihr Kin

j

j

œ œ

j

j

œ œ

-

ser hoch ten stehn der - wer

-

ser hoch ten stehn der - wer

œ œ œj œj

was in die li - chen Hir dig, ihr Kin

œ œ œj œj œ œ œJ œJ cresc.

seht, was in die red - li - chen Hir freu - dig, ihr Kin cresc.

œ

Seht, Red Freut

œ œ

œ

was in li - che euch, ihr

die Hir Kin

J

-

J

-

-

ser hoch ten stehn der - wer

œ œ J

J

ser hoch ten stehn der - wer

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

AH 3.009

7


&

##

&

##

V

##

11

j

œ

hei be sollt

œ

hei be sollt

j

œ œ

F

œ

‰ œ J

li - gen Nacht tend da - vor, sich nicht freun?

j

j œ œ

œ

li - gen Nacht tend da - vor, sich nicht freun?

œ # œ # œj œJ

œ

F

der hoch Stimmt

œ œ #œ

F

œ œ

hei be sollt

J

J

œ

œ

F

li - gen Nacht der tend da - vor, hoch sich nicht freun? Stimmt

j

j œ œj œ

œ

j œ œj œ

j j j j œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œj œj œ

œ œ

der Va hoch o Stimmt freu -

hei - li - gen Nacht der be - tend da - vor, hoch sollt sich nicht freun? Stimmt

? ## œ

j

œ

ter im Him - mel für Freu - de uns macht. ben schwebt ju - belnd der En - ge - lein Chor. dig zum Ju - bel der En - gel mit ein.

Va o freu

-

ter im Him - mel für Freu - de uns macht. ben schwebt ju - belnd der En - ge - lein Chor. Ju - bel der En - gel mit ein. dig zum

Va o freu

-

ter im Him - mel für Freu - de uns ben schwebt ju - belnd der En - ge - lein Ju - bel der En - gel mit dig zum

œ œ œJ œJ œ

Va o freu

œ œ œJ œJ œ œ œj œj œ œ ‰

j œ œj œ

œ œ œ J J

Melodie: aus Böhmen 1605 Satz: Alfred Hochedlinger (*1963)

Soprano

Tenore

1. Kommt 2. Lasst 3. En -

Basso

F

F

˙.

-

-

?# 3 4 ˙.

1. Kommt 2. Lasst 3. En -

˙.

Hir se kün -

ihr uns - gel

˙.

-

-

˙.

ihr uns - gel

Hir se kün -

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

8

fo n i . r ge n i l hed c o h . w Text: Carl Riedel 1868 w

agitato q = 108

# V 43 ˙ .

j j œ œ œ

ter im Him - mel für Freu - de uns macht. ben schwebt ju - belnd der En - ge - lein Chor. Ju - bel der En - gel mit ein. dig zum

-

l a i r e t Kommet ihr Hirten rw a e t n u M s l s a i e mater t z t ü en el t h o # c N 3 es ∑ s d ∑ n e & 4 a d h G g n un ikalie l l e t Bes m Mus i ∑ und & # 43 Alto

macht. Chor. ein.

AH 3.009

-

-

-

-

˙.

- ten, - hen, - den,

˙.

- ten, - hen, - den,


5

&

# Fœ

œ œ œ œ

1. Kom - met, 2. Las - set 3. Wahr - lich,

#

F

& œ œ œ

1. Kom - met, 2. Las - set 3. Wahr - lich,

# V ˙

kommt lasst En -

?#

œ

ihr uns die

œ

-

˙

kommt lasst En -

ihr uns die

ihr uns - gel

œ

-

ihr uns - gel

œ œ œ œ œ

œ Hir se En

-

ten, hen gel

ihr Män in Beth ver - kün -

œ œ œ ˙

Hir seh kün -

-

˙

Hir se kün -

ihr ja ver

-

ner le di -

œ œ œ

œ

Hir - ten, seh - hen, En - gel

œ œ œ œ ˙.

-

œ

Hir - ten, se - hen, kün - den,

kommt, sehn, Engel

œ

ihr in ver

Män sehn, kün -

-

œ

met, uns le -

das ver hems

lieb hei Hir

-

li ßen ten -

-un lie l l a e k i t Be#s m Mus œ œ œ œ &unœd iœ œ kom - met, das was uns ver Beth - le - hems

#

V ˙

kommt, was Beth -

?#

-

˙

kommt was Beth -

-

che, der volk

Kind - lein zu himm - li - sche gar gro - ße

œ œ œ

œ

lieb - li - che, hei - ßen, ver Hir - ten - volk

œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

-

das lieb - li - che, ver - hei - ßen, ver Hir - ten - le - hems

das ver - le -

lieb - li - che hei - ßen der hems Hir - ten

œ

lieb - li - che hei - ßen der gar gro - ße,

œ

œ

œ

œ

œ

lieb - li - che hei - ßen der volk gro - ße,

œ

Kind - lein zu himm - li - sche gro - ße - volk AH 3.009

Män - ner und Beth - le - hems kün - di - gen

Fraun, Stall, heut

œ œJ œ œ œ J

Män - ner und Beth - le - hems kün - di - gen

Fraun, Stall, heut

˙.

Fraun, sehn’n, heut

fo n i . r ge n i l hed c o h . w w

9

-

-

- ner lasst - den

l a i r e t rw a e t n u M s l s a i # œ œ tœztœeœ œ aœterœ œ œ œ œ œ & œ m ü ten el h o c N s d s n e e a d h G g n kom was Beth

j

j œ œ œ œ œ

œ

ihr in ver

˙

- ten, - hen, - den,

Fraun, Stall, heut

œ

˙

- ten, hen, den,

und hems gen

œ ˙.

schaun. Schall. Freud.

j

j

œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

Kind - lein zu himm - li - sche gro ße -

J

J

Kind - lein zu himm - li - sche gro ße -

œ

schaun. Schall. Freud.

œ

schaun. Schall. Freud.

˙.

schaun. Schall. Freud.

9


# & œ

13

œ œj œ œJ J J

œ œj œj j œ J œ

œ

Chris - tus, der Herr, ist heu - te ge - bo - ren, den Was wir dort fin - den, las - set uns kün - den, Las Nun soll es wer - den Frie - de auf Er - den, den

#

& œ œ œ Christ Was Nun

œ

ist wir soll

ge dort es

# V ˙

˙

Christ Was Nun

ge wir soll

?# ˙

-

bo fin wer -

œ

Christ Was Nun

ge wir soll

-

-

ren, aus den lasst den Fried

bo fin wer -

œ

er uns auf

- ren, - den, - den,

aus lasst Fried

-

- er uns auf

- er uns auf

-

3.

tet le re

-

euch lu sei

nicht! ja! Gott!

un ikalie l l e t Be#sf m Mus senza rit. i j j d œ &unœ œ œ œ œ œ œ Fürcht’ euch Hal - le Eh re,

-

nicht, lu ja

-

# f

œ œ œ V œ œ œ Fürcht’ - euch Hal - le Eh re,

?#

f

œ

-

euch lu sei

J

œ J

œ

œ

œ

-

nicht! ja! Gott!

ko kün Er -

-

- ren. - den. - den.

œ

- ren. - den. - den.

œ

˙

ko kün Er -

-

- ren. - den. - den.

f

œ

..

U

œ œ œ œ -

œ

rit.

euch lu sei

œ

-

euch lu sei

Fürch - tet Hal - le Eh - re

f

œ

-

-

-

˙.

nicht! ja! Gott!

˙.

euch lu sei

euch lu sei

nicht! ja! Gott!

U

œ

œ

rit.

˙.

U

f rit. œ œ œ œ œ œ

Fürch - tet Hal - le Eh - re AH 3.009

œ œ œ

rit.

Fürch - tet Hal - le Eh - re

..

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

10

..

fürch - tet euch nicht! ja, hal - le - lu - ja! Eh - re sei Gott!

˙.

œ

œ

Fürch - tet Hal - le Eh re -

nicht, lu ja

œ

-

Fürch - tet Hal - le Eh - re

fürch - tet euch nicht! ja, hal - le - lu - ja! Eh - re sei Gott! senza rit.

-

-

œ

fo n i . r ge n i l hed c o h . w w

1. - 2.

Fürch Hal Eh -

ko kün Er -

œ

l a i r e t rw a e t n u M s l s a i f f r e e # œ t t œ œ z a . œ œ t . œ & n˙ .m l ü e t h o c des N hande s e G g n 17

-

hat er - ko - ren. from - men Wei- sen: Wohl - ge - fal - len.

˙

œ

˙

œ

˙

-

œ ˙ J

œ œj œj j J œ

œ

Gott zum Hei -land euch set uns prei - sen in Menschen al - len ein

den Gott las - set Frie - de

- ren, - den, - den

œ œ œ.

œ

-

œ œ œ

œ

bo fin wer -

-

œ œj œ œJ J J

-

nicht! ja! Gott!

U ˙.

nicht! ja! Gott!


Leise rieselt der Schnee calmo e = 108

Soprano

# # # 6 pœ & 8

Text und Melodie: Eduard Ebel 1895 Satz: Alfred Hochedlinger (*1963)

œ œ œ œ J J J J

œ.

poco a poco cresc.

1. Lei - se rie - selt der 2. In den Her - zen ist's 3. Bald ist hei - li - ge

### 6 p & 8 œ.

Alto

poco a poco cresc.

1. Lei 2. In 3. Bald

Tenore

### 6 p 8 œ. V

-

p

-

-

-

œ

œ.

-

-

-

œ

poco a poco cresc.

1. Lei 2. In 3. Bald

## & # œ.

œ.

-

œ

poco a poco cresc.

? # # # 68 œ.

4

œ.

-

1. Lei 2. In 3. Bald

Basso

Schnee, warm, Nacht,

-

œ

-

-

œ # œj œ J J

œ.

œ

still still Chor

j

j j j œ œ œ œ

œ.

se rie - selt der den Her - zen ist's ist hei - li - ge

-

j

j

j

j

se rie - selt der den Her - zen ist's ist hei - li - ge

j

se rie - selt der den Her - zen ist's ist hei - li - ge

œ

œ

J

J

œ

j

œ

der und er -

œ.

œ.

œ.

œ.

œ.

Schnee, warm, Nacht,

œ.

J

j

œ

und starr ruht schweigt Kum - mer der En - gel

Schnee, warm, Nacht,

j j j œ œ œ œ

-

œ

Schnee, warm, Nacht,

œ œ œ œ

-

j

j

œ

œ.

fo n i . r See, weih - nacht - lich glän - zet der Wald: ge n i Harm, Sor - ge des Le - bens ver - hallt: l wacht, horch nur, wie lieb - lich es schallt: ed h c ### j o j œ. hœj œj œj j j j œj j j . œ & w œ œ œ œ œ w œ œ œ w r te still und starr ruht der weih - nacht - lich glänzt der Wald: See, n u still schweigt Kum - mer und Sor - ge ver - hallt, freu dich: Harm, s l Chor der En - gel er - wacht, ria horch, wie es schallt, freu dich: e t j ### a œ œJ œ œenmœ . œ œJ œJ œJ œJ œJ œ . œ V J J ot J l e N - nacht - lich glän - zet still und starrs ruht der See, weih der Wald: d n e - mer undha still schweigtd Kum Harm, Sor - ge des Le - bens ver - hallt: g En - gelliener - wacht, Chor under horch nur, wie lieb - lich es schallt: l l œ œ sijka j œ œ . . œ ?e#s# #te #œ. J uœ œ œ. B M J m i und starr ruht der See, freu dich: undstill still schweigt Kum - mer und Harm, freu dich: Chor der En - gel er - wacht, freu dich:

l a i r e t a M s e t z t ü h c s Ge ## & #

7

F

###

F

###

F

r

œ. J

1. - 3.: Freu

& V

œ

1. - 3.: Freu

œ

-

-

F j

-

1. - 3.: Freu

-

1. - 3.: Freu

? ###

œ

j

œ

œ

e

œ œ

-

-

j

œ e

-

dich,

j

-

œ

-

J

e

œ e

j

œ

dich,

j

œ

j

j

œ

Christ - kind

œ.

dich,

œ

kommt

œ

dich,

œ

œ

J

J

J

œ

œ

Christ - kind

œ

kommt

œ.

bald.

j

œ

œ j

œ

j

œ

œ

kommt

bald.

Christ - kind

kommt

bald.

Christ - kind

œ

œ

j

œ

œ.

bald.

j

œ

j

œ

‰ ‰ ‰ ‰

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

AH 3.009

11


O du fröhliche

Text: 1. Str. Johannes Daniel Falk [1816] 1819, 2. u. 3. Str. Heinrich Holzschuher 1829 Melodie: Sizilianisches Marienlied "O sanctissima" vor 1788 Satz: Alfred Hochedlinger (*1963)

## 4 p & 4˙

q = ca. 120

Soprano

## 4 p & 4œ

˙

1.–3. O

Alto

du

œ

p

1.–3. O

# 4 V # 4œ

Tenore

p

? # # 44 ˙

&

# # cresc.

˙

gna cresc.

# & # œ

˙

-

den

œ

œ

œ

œ

œ

du

fröh

œ.

fröh

œ

-

œ

-

li - che,

œ

˙

-

œ œ

œ

œ

œ

œ

du

-

j

œ œ j

li - che,

œ

fröh - li - che,

˙

1.–3. O

5

œ

du

œ

1.–3. O

Basso

œ.

œ

˙

œ

œ

œ

œ

o

œ

brin

-

gen - de

œ

œ

œ

du

œ.

œ

œ o

˙

Weih

˙

se

œ

˙

du

˙

nachts

-

œ.

se

œ œ J

du

o

˙

œ.

du

œ

o

fröh - li - che,

˙

˙

j

-

œ œ

li - ge,

œ

-

œ œ

œ

j

œ

li - ge,

œ

œ

se - li - ge,

œ

œ

˙

se - li - ge,

-

˙.

Œ

zeit!

˙

-

œ œ

œ

œ

œ

˙

œ

˙

Œ

˙.

fo n i . r ge n i l # œ œ Œ hed˙ . ˙ c V # œ # œ œ œ o œ œ œ œ h . w- nachts - zeit! gna den brin gen - de Weih - w w cresc. e˙r t ? ## ˙ . n ˙ Œ u œ ˙ # œials œ ˙ . r gna - den - brin - tegen - de Weih nachts zeit! a m n te o l e N d s 9 cresc. poco rit. n e a d # #F j h j j g n œ ˙ œ ˙ œ. & œe. llunœ œ kœalie œ . œ œ œ œ. J i t s s u e B 1. Weltm Mging ver - lo - - - ren, Christ ist ge - bo ren: nen uns zu ver - süh nen: 2. Christ ist er - schie i d Hee re jauch zen Dir Eh re: 3. Himm li sche n u# F cresc. poco rit. gna cresc.

den

-

-

brin

-

gen - de

Weih

nachts

-

zeit!

l a i r e t a M s e t z t ü h c s Ge & # œ.

j

œ œ

1. Welt 2. Christ 3. Himm

V

# #F

œ

œ

˙

œ

œ

œ

ging ver - lo - ren, ist er - schie - nen - li - sche Hee - re

w

1. Welt 2. Christ 3. Himm

-

? ##

1. Welt 2. Christ 3. Himm

-

-

œ -

-

œ

-

œ

ging ver - lo - ren, ist er - schie - nen - li - sche Hee - re

œ.

ging ist - li -

œ œ J

œ

ver - lo - ren, er - schie - nen sche Hee - re

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

12

j

œ.

AH 3.009

Christ uns jauch cresc.

œ

œ

ist zu zen

œ

˙

ge - bo - ren: ver - süh - nen: Dir Eh - re: poco rit.

œ

˙

Christ uns jauch cresc.

ist zu zen

ge - bo ver - süh Dir Eh poco rit.

ren: nen: re:

Christ uns jauch

ist zu zen

ge - bo ver - süh Dir Eh

ren: nen: re:

œ

œ

-

œ

-

˙


# # f œa tempo œ &

œ

13

1.–3. Freu -

&

## f

V

- e,

a tempo

˙

1.–3. Freu -

## f

-

a tempo

œ

- e,

œ

œ

-

- e,

œ

œ

freu - e

œ

œ

-

œ

œ

dich,

œ

œ

œ

freu - e

œ

dich,

œ nœ

œ

œ

˙

Chri

-

œ

œ

˙

freu - e

dich,

-

- e,

freu - e

dich,

-

˙.

-

Œ

heit!

U

œ

˙.

Œ

sten - heit!

U

fo n i . r ˙. œ lin˙g.e Œ hed Chri - ho - c - sten - heit! ww.

œ o

a tempo

1.–3. Freu -

sten

Chri

l a i r e f t œ œ a œ œ # œnteœr w ˙ ? ## œ œ u M s l s a i e mater t z t ü ten el h o c N s d s n e e a d h G g n 1.–3. Freu -

˙

o

o

U

o

Chri

˙

-

sten

U

˙.

-

Œ

heit!

un ikalie l l e t Bes m Mus i und

O Tannenbaum # 3 F-jP j r & 4 œ œœ . . œœ œœ . J J R

j œj . œr œ . œ œ Jœ . œR œ .

# 3 Fœ-P œ . V 4 J J

œ

q = 96

Soprano Alto

1. O 2. O 3. O

Tenore

1. O 2. O 3. O

Basso

Melodie: Schlesisches Volkslied Text: Joachim August Zarnack 1809 / Ernst Gebhard Salomo Anschütz 1824 Satz: Alfred Hochedlinger (*1963)

Tan - nen - baum, Tan - nen - baum, Tan - nen - baum,

1. O 2. O 3. O

R

Tan - nen - baum, o Tan - nen - baum, o Tan - nen - baum, o

F-P

?# 3 œ 4 J

œœ

o o o

œ. œ œ J

R

œ

Tan - nen - baum, o Tan - nen - baum, o Tan - nen - baum, o

j J

œœ

Tan - nen - baum, Tan - nen - baum, Tan - nen - baum,

œ.

J

œ œ R

œ.

œ œ R

J

œœ

œœ œœ ‰ ..

wie treu sind dei - ne Blät - ter. du kannst mir sehr ge - fal - len! dein Kleid will mich was leh - ren:

œ

Tan nen - baum, wie Tan - nen - baum, du Tan - nen - baum, dein

J

j j œœ # œœ œœ J

œ

Tan nen - baum, wie Tan - nen - baum, du Tan - nen - baum, dein

œ œ œ J J

œ

œ œ ‰ ..

Blät - ter. treu sind dei - ne kannst mir sehr ge - fal - len! leh - ren: Kleid will mich was

j

œ œj œ

œ

œ œ ‰ ..

Blät - ter. treu sind dei - ne kannst mir sehr ge - fal - len! leh - ren: Kleid will mich was

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info AH 3.009

13


P # œj 5œj j œ . & œJ œJ œœ # œ . J

#

Du grünst nicht nur Wie oft hat schon Die Hoff - nung und

V ‰

P

œ

œ

Du Wie Gibt

# œj & œ J

j

œœ

8

J

wenn hoch je -

es schneit. er - freut! der Zeit!

j

œœ

J

J

œœ

œ

œ.

J

Du grünst nicht Wie oft hat Gibt Mut und

œ

nur schon Kraft,

j œœ . . J

sostenuto

œ

œ J

j œœ œœj œœ .. J J

œ. œ

Œ

r

œœ œœ R

œœ

œ

ter, mich zu

auch wenn es ein Baum er zu je - der

j œœ . . J

r U œœœ # œœœ ... R

-

J

j j œ œ œ J

Som Baum je -

Tan Tan Tan

œœ

-

zur ein zu

molto rit.

o o o

j

auch im Win Baum von dir Mut und Kraft

zur Som - mer - zeit, zur Weih - nachts - zeit gibt Mut und Kraft

Tan - nen - baum, Tan - nen - baum, Tan - nen - baum,

O O O

nein ein gibt

j œ J

nur schon Kraft

F

J

œ

˙

nicht hat und

j

œœ

zur Som - mer - zeit, zur Weih - nachts - zeit Be - stän - dig - keit

P

günst oft Mut

œœ

j

œœ

J

‰ # œj œ J

Œ

?# ‰

j

œœ

œ

mer er der

nen - baum, nen - baum, nen - baum,

-

fo n i . r molto rit. sostenuto F U g. e # ˙ n œ . i œ # œ œ n œ l œ . œ œ œ V J chedR J R o hTan - nen - baum, . Tan - nen - baum, o schneit. O w Tan - nen - baum, o ww Tan - nen - baum, freut. O Tan - nen - baum, tero Tan - nen - baum, Zeit. O n u molto rit. sostenuto F lsœ a i r Uœ . j œ . r œ ?# e œ œ t œ . J œ œ a R ˙ m n e t Tanel- nen - baum, o Tan - nen - baum, zeit. Oo N d s Tan o Tan - nen - baum, freut. O - nen - baum, n e a d Tan - nen - baum, o Tan - nen - baum, Zeit. O nh g n e i u l l el ika t s s u e B a tempo M11 m i j j #nd œ j œœ ‰ œ u œ œœœ & œœ œœ œœ œ œ

l a i r e t a M s e t z t ü h c s Ge J

V

#

?#

J

wie treu du kannst dein Kleid a tempo

sind mir will

wie du dein

treu kannst Kleid

sind mir will

J

J

œ J

œ

a tempo

J

wie du dein

14

J

œ J

œ

treu kannst Kleid

œ J

œ

sind mir will

dei sehr mich

-

œ

dei sehr mich

œ

-

- ne ge was

-

-

œ -

-

- ne ge was AH 3.009

Blät fal leh

œ

-

œ

œ dei sehr mich

- ne ge was

Blät fal leh

œ

-

-

Blät fal leh

-

-

-

ter! len! ren.

œ

œ

ter! len! ren.

ter! len! ren.


Stille Nacht, heilige Nacht π

tranquillo e = 96

b 6 & b 8 œ.

Soprano

1. Stil 2. Stil 3. Stil

π

b 6 & b 8 œ.

Alto

1. Stil 2. Stil 3. Stil

π

b 6 Vb 8 œ

Tenore

1. Stil 2. Stil 3. Stil

π

? b b 68 œ

Basso

-

œ œj œ .

œ.

le Nacht, le Nacht, le Nacht,

hei hei hei

1. Stil 2. Stil 3. Sti -

-

li - ge li - ge li - ge

Nacht! Nacht! Nacht!

-

le, le, le,

œ œ œ œ J

œ œj œj œ

le, stil le, stil le, stil

-

J

le, le, le,

hei - li - ge hei - li - ge hei - li - ge

œ œJ J

p

j

œ

Nacht! Nacht! Nacht!

œ œ. J

hei - li - ge Nacht! hei - li - ge Nacht! hei - li - ge Nacht!

nur

das

trau

Lieb aus dei un ikalie durch l l e der En t Besb m Mus P i b d j &un œ œ œ œ œ œ œ œ œj b œ -

-

-

-

b Vb œ

œ

sam wacht wie lacht ge - macht,

j œ bœ

œ œ

ein - sam wacht o wie lacht kund - ge - macht,

? bb œ

j

œ œ.

ein - sam wacht o wie lacht kund - ge - macht,

nur Lieb durch

das aus der

trau dei En

œ

œ

nur Lieb durch

das aus der

œ

P

P

œ

nur Lieb durch

J

trau dei En

-

-

-

œ nœ J

das aus der

trau dei En

te nem gel

j

-

-

œ

œ

œ

œ

-

les tes ten

œ

p

Al Got Hir

p

œ

œ

te, nem, gel

j nœ

te, nem, gel

hei gött Hal

trau dei Hal

ein o kund -

schläft, Sohn, erst

œ

J

œ

schläft, Sohn, erst

j œ.

œ

r

œ œj

-

heil dei Hal

œ

te, nem, gel

heil dei Hal

œ.

li - ge Paar. li - chen Mund, le - lu - ja

j

-

œ

te, nem le,

j

œ

œ J

j

œ

fo n i . r ge n Al leslischläft, Got - ed tes Sohn, Hiroch ten erst h . w w

P

ein - sam wacht o wie lacht kund - ge - macht,

les schläft, tes Sohn, ten erst

j œj œ

œ œ

J

l a i r e t rw a e t n u M s l s a i e er t t z a t b nœ m lœj œ . œ œj œj . œ œ. e & b œ chü t o J e N s d s n e e a G gd nh 4

j

-

œ.

J

heil - li - ge Nacht! Al - les hei - li - ge Nacht! Got - tes hei - li - ge Nacht! Hir - ten

œ œ œ œj œj œj œj œ J

le, stil le, stil le, stil

œ

Al Got Hir

j

hei - li - ge, hei - li - ge, ehi - li - ge,

le Nacht, le Nacht, le Nacht,

p

œ

œ œ.

j j œ œ

œ œ œ.

-

r œ j

j

j

-

Text: Joseph Franz Mohr 1816 Melodie: Franz Xaver Gruber 1818 Satz: Alfred Hochedlinger (*1963)

-

-

j

œ

j

œ

œ

œ

J

ge nem le -

j nœ

hei - li - ge gött - li - chen hal - le - lu -

œ

ge nem le -

j

œ œ

Paar Mund, lu - ja

Paar Mund, lu - -

œ J

- ja

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.ino

AH 3.009

15


&

bb

&

bb

7

j œ œ.

cresc.

œ

Hol da tönt

-

der uns es

Knab schlägt laut

j j j œ œ œ bœ

cresc.

V

cresc.

œ

Hol da tönt

? b bœ b

œ

œ

-

Hol da tönt

œ nœ

im die von

im die von

œ

J

-

œ œ

der Knab uns schlägt es laut

cresc.

im die von

j

œ

J

œ œ

j

Paar. Hol - der Knab Mund, da uns schlägt ja tönt es laut

bb

j

der Knab uns schlägt es laut

J

im die von

œ.

r œ j

j

r

j

œ

F

œ.

œ.

lo - cki - gen ret - ten - de fer - ne und

j

œ œ J

œ

œ œ

œ

J

F

j

J

œ œ œ J

schla - fe Jes - sus Je - sus,

J

Haar Stund, nah:

un ikalie U l l rall. e t B&ebsb œj mœjMujs œ . œ œ i œ und

/

himm - li - scher Ruh, dei - ner Ge - burt, Ret - ter ist da!

b . V b Jœ

rall.

nUœ .

œ œJ R

U

? b œ. b

schla Je Je -

16

œ.

-

-

-

-

fe, sus, sus,

j

œ

fe in sus in sus, der

j

/

P

œ J

in in der

/

œ.

J

schla Je Je

J

in himm in - dei der Ret -

a tempo

-

-

himm dei Ret -

œ œ œj .

œ

a tempo

schla - fe Je - sus Je - sus,

P

himm dei Ret -

œ œ œj .

œ

œ œ R J

fe in sus in sus, der

AH 3.009

j

œ

J

œ

œ J

J

in himm - li - scher, in dei - ner, in der Ret - ter, der

-

-

- fe, - sus, - sus,

fo n i . r ge n i l hed c o h . w w

a tempo

schla - fe Je - sus Je - sus,

himm - li -scher Ruh, dei ner Ge - burt, Ret ter ist da! rall.

P

-

-

j

œ

œ.

Schla Jes Je -

/

schla Je Je

J

œ œ œ Fœ .

a tempo

Ruh, burt, da!

œ

j

in himm - li - scher, in dei - ner, in der Ret - ter, der

F

œ.

lo - cki - gen ret - ten - de fer - nde und

rall.

œ

schla - fe Je - sus Je - sus,

Haar. Stund, nah:

l a i r e t rw P a e t U n b j œ . s M œ . als ur j & b œ. i œ œ . r e œ eJ t t z a t nm l ü e t h o c des N hande s e G g n 10

œ

œ œj R

fe in himm - li - scher sus in dei - ner Ge sus, der Ret - ter ist

œ

œ

lo - cki - gen Haar. ret - ten - de Stund, fer - ne und nah:

J

j bœ J

schla Je Je -

œ œ œ nœ œ œ

nœ .

R J

J

J

lo - cki-gen Haar. ret - ten-de Stund, fer - ne und nah:

œ.

œ œ

œ.

J

himm dei Ret -

r œ j

œ

li - scher ner Ge ter ist

r j

œ œ

li - scher ner Ge ter ist

r j

œ œ

li - scher ner Ge ter ist

œ œ R J

li - scher ner Ge ter ist

π

œ.

Œ.

Ruh! burt. da!

π

œ.

Œ.

Ruh! burt. da!

π

œ.

Œ.

Ruh! burt. da!

π

œ.

Ruh! burt! da!

Œ.


Zeitgemäße Kirchenmusik von Alfred Hochedlinger LOBET PREISET SINGET 1 - 5 Neue Geistliche Musik für gemischten Chor (SATB) und Begleitinstrumente. Das Standardwerk für zeitgemäße Kirchenmusik. Insgesamt 110 Stücke für alle Anlässe im Kirchenjahr. DEUTSCHE MESSE IN F

GLORY TO THE LORD Spirituals und Gospels für gemischten Chor (SATB), teilweise mit Klavierbegleitung. KINDERMESSE „MITTELPUNKT“ für einstimmigen Kinderchor und Begleitinstrumente. Demo- und Playback-CD erhältlich.

Moderne Messkomposition für gemischten Chor (SATB) und Klavier, Kontrabass und Schlagzeug ad lib. Demo- und Playback-CD erhältlich.

KINDERMESSE „LEBENSQUELL“

DEUTSCHE MESSE Nr. 2

MAUTHAUSENER KINDERMESSE

Moderne Messkomposition für gemischten Chor (SATB) und Klavier, Kontrabass ad lib.

für einstimmigen Kinderchor und Begleitinstrumente. Demo- und Playback-CD erhältlich.

ist Religionslehrer in Mauthausen und Musikerzieher an der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz.

MISSA IN HONOREM SANCTI FLORIANI

DER HERR IST MEIN HIRTE

Lateinische Messe für Tenorsolo, gemischten Chor, Sopransaxophon (oder Oboe), Kontrabass, Pauken, Triangel und Orgel für alle festlichen Anlässe in zeitgemäßer Tonsprache. Demo- und Playback-CD erhältlich.

Neue Geistliche Lieder für Schule und Gemeinde, einstimmig mit Akkordbezifferung.

Seine musikalische Ausbildung erwarb er u. a. bei Prof. Wolfgang Fürlinger (Linz) u. Mag. Anton Reinthaler (Linz).

DU BLEIBST AUF EWIG

Alfred Hochedlinger (* 1963)

Er ist Organist an der Pfarrkirche St. Nikolaus zu Mauthausen. 1981 gründete er den Chor der Pfarre Mauthausen musica viva und ist seither dessen Leiter. Außerdem leitet er den Chor der Volksschule Mauthausen. Über 300 Kompositionen vom einfachen Lied bis zur großen Messe hat er bisher geschaffen. Viele seiner Werke haben in weiten Teilen des deutschen Sprachraumes Bekanntheit erlangt, gehören zum festen Repertoire vieler Chöre und Gemeinden. Zahlreiche Lieder sind in einschlägigen Liederbüchern veröffentlicht worden. Referententätigkeit in der Lehrer/innen- und Kirchenmusiker/innenFortbildung.

Moderne Vertonungen der Psalmen 18, 23, 92, 100, 121, 139 für gem. Chor SATB und Klavier, E-Bass/Kb. ad lib. Diese Kompositionen bringen die unvergänglichen Texte in eine neue, zeitgemäße Tonsprache, die beeinflusst ist von Jazz und Popularmusik, gewissermaßen ein deutschsprachiges Pendant zu den Gospels, dennoch in der europäischen Musiktradition verwurzelt. Zahlreiche begeisterte Rückmeldungen zeugen davon, wie gut diese Vertonungen in der Praxis aufgenommen werden. Alle enthaltenen Psalmen sind auch als Einzelausgaben erhältlich Nähere Infos: www.carus-verlag.com DER HERR IST MEIN LICHT U. MEIN HEIL Psalm 27 für gem. Chor (SATB) und Klavier, E-Bass/Kb. ad lib. DU BIST EIN GESCHENK DES HIMMELS Neues Geistliches Lied für gemischten Chor (SATB), Klavier (E-Piano), Bass (E-Bass/Kb.) ad lib. - besonders geeignet für Taufen und Hochzeiten. DEINE WORTE SIND GEIST UND LEBEN HALLELUJA Moderner Gesang vor dem Evangelium für gemischten Chor (SATB), S-Solo ad lib., Klavier (E-Piano), Bass (E-Bass/Kb.) ad lib. - Möglichkeit der Gemeindebeteiligung. GEGRÜSSET SEIST DU, MARIA Vier Marienlieder für gem. Chor (SATB) a. c. IN DEINEN HÄNDEN RUHT MEIN GESCHICK Gesänge für den Begräbnisgottesdienst für gemischten Chor (SATB), teilweise mit Orgelbegleitung. GREAT DAY Spirituals und Gospels für gemischten Chor (SATB) und Klavier ad lib.

für einstimmigen Kinderchor und Begleitinstrumente. Demo- und Playback-CD erhältlich.

EIN FEST DER FREUDE Neue religiöse Lieder von Manfred Porsch in Sätzen für gemischten Chor (SATB) von Alfred Hochedlinger. ST. NIKOLAUS MESSE Mundartmesse für gemischten Chor (SATB) a cappella, Vorspiele für Orgel oder Bläserquartett ad lib. Text von Leopold Wandl. ST. HUBERTUS MESSE Mundartmesse für Männerchor (TTBB) a cappella. Advent / Weihnacht HEUTE IST EUCH DER HEILAND GEBOREN Weihnachtsmesse für gem. Chor (SATB), Begleitung (Orgel oder Streichorchester und Orgel) ad lib. IN DIESER NACHT ERSCHIEN DAS HEIL „Swingige” Weihnachtsmesse für gemischten Chor (SATB), Klavier (E-Piano) und Kontrabass (E-Bass); Streicher ad lib. Text: Hans Dieter Mairinger. Demo- und Playback-CD erhältlich. Eine englische Fassung dieser Messe ist mit dem Titel „That Very Night Appeared The Light” erschienen. EIN LEUCHTEN LAG ÜBER DER WELT Weihnachtsmesse für gemischten Chor (SATB) a cappella, Orgelvorspiele ad lib., Text von Leopold Wandl. Demo-CD erhältlich. EIN STERN IST ERSCHIENEN 27 neue Advent- und Weihnachtslieder für gemischten Chor (SATB) a cappella nach Texten von Hans Dieter Mairinger. Eine Fundgrube für Advent- und Weihnachtskonzerte, aber auch für die Liturgie. MACHT IHM EUER HERZ BEREIT Eine Sammlung von Chorsätzen zur Adventund Weihnachtszeit. Neue Kompositionen und Arrangements traditioneller Lieder für gem. Chor (SATB) a cappella. Eine Fundgrube für Advent- und Weihnachtskonzerte, aber auch für die Liturgie.

Bestellung: Alfred Hochedlinger, Promenade 7, A-4310 Mauthausen Telefon +43 (0) 72 38 /40 90, Fax +43 (0) 72 38 / 40 90 4, Mail: office@hochedlinger.info Aktuelle Informationen, Notenproben, mp3-Hörproben, Online-Shop (Warenkorbsystem):

www.hochedlinger.info


Freue Dich