Page 1

Klavierauszug (Orgelauszug)

Alfred Hochedlinger

Kommt, wir eilen nach Bethlehem

WeihnachtsMesse AH 2.012/4

fĂźr gemischten Chor und Orchester


Klavierauszug (Orgelauszug)

Alfred Hochedlinger

Kommt, wir eilen nach Bethlehem

WeihnachtsMesse AH 2.012/4

fĂźr gemischten Chor und Orchester


Vorwort Diese Messe enthält neben Teilen des Ordinariums (Kyrie – Gloria – Sanctus – Agnus Dei), auch einen Eröffnungsgesang. Die Texte sind aus der Liturgie und aus der eigenen Feder zusammengestellt.

C)

Orchester Die festlichste Variante ist die Begleitung durch ein Orchester bestehend aus 2 Flöten - identisch mit Version (B), Streichorchester und Orgel (eigener Orgelpart!) Benötigte/erhältliche Noten:

Was diese Messe für die Praxis besonders wertvoll und flexibel macht, ist die Variabilität der instrumentalen Besetzungsmöglichkeiten bei gleichem Chorpart:

A)

Klavier / Orgel (gezupftes Bassinstrument ad lib.)

Die einfachste und schlichteste Besetzung erfordert lediglich vier Chorstimmen und ein Tasteninstrument: Klavier (E-Piano) oder Kirchenorgel. Eventuell könnte ein gezupfter Kontrabass das Klangbild ergänzen.

AH 2.012/1 Chorpartitur AH 2.012/3 Gesamtpartitur AH 2.012/4 Klavier-/Orgelauszug zur Einstudierung AH 2.012/5 Stimmenset (Orchester) enthält 1 Querflöte I (AH 2.012/51) 1 Querflöte II (AH 2.012/52) 3 Violine I (AH 2.012/53) 3 Violine II (AH 2.012/54) 2 Viola (AH 2.012/55) 1 Violine III (= Viola) (AH 2.012/55b) 1 Violoncello (AH 2.012/56) 1 Contrabasso (AH 2.012/57) 1 Organo (AH 2.012/58)

Benötigte/erhältliche Noten: AH 2.012/1 Chorpartitur AH 2.012/4 Klavier-/Orgelauszug AH 2.012/59 Kontrabass gezupft

B)

Möge das Werk, welches in der Christnacht des Jahres 2015 in Mauthausen (Oberösterreich) zum ersten Mal erklungen ist, vielen Menschen Freude bereiten und die Feier der Gottesdienste zur Weihnachtszeit musikalisch bereichern.

Klavier / Orgel + 2 Querflöten (gezupftes Bassinstrument ad lib.)

Zur Besetzung (A) können noch zwei Querflöten hinzugenommen. Gegebenenfalls ist der Einsatz von nur einer Querflöte (1. Stimme) möglich. Die Querflötenstimmen könnten auch jeweils auch durch andere C-Instrumente (etwa Violinen oder Oboen) besetzt werden. Eine gemischte Besetzung der Melodieinstrumente ist ebenso denkbar. Auch in dieser Besetzung wird ein gezupfter Kontrabass das Klangbild sehr bereichern.

Mauthausen, im August 2016 Alfred Hochedlinger

Benötigte/erhältliche Noten: AH 2.012/1 Chorpartitur AH 2.012/4 Klavier-/Orgelauszug AH 2.010/51 Querflöte I AH 2.010/52 Querflöte II AH 2.012/59 Kontrabass gezupft

2

AH 2.012/4


Inhalt 1.

Kommt wir eilen nach Bethlehem (Zur Eröffnung) Text: Alfred Hochedlinger ..............................................5

2.

Herr, erbarme dich unser (Kyrie) Text: aus der Liturgie ....................................................8

3.

Ehre sei Gott, Ehre sei Gott (Gloria) Textparaphrase von Alfred Hochedlinger .........................11

4.

Heilig, heilig, heilig Gott Herr aller Mächte und Gewalten (Sanctus) Text: aus der Liturgie ..................................................14

5.

Lamm Gottes, du nimmst hinweg (Agnus Dei) Text: aus der Liturgie ..................................................17

Aufführungsdauer / Duration: ca. 10 min

Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Werke sind urheberrechtlich geschützt. Vergessen Sie bitte nicht, Aufführungen der AKM / GEMA / SUISA / SIAE zu melden! Notensatz, Covergrafik und Layout: Alfred Hochedlinger © Copyright 2016 by Alfred Hochedlinger A-4310 Mauthausen. Alle Rechte vorbehalten. / All rights reserved. Printed in the EU. Verlag Alfred Hochedlinger A-4310 Mauthausen www.hochedlinger.info

AH 2.012/4

3


Erhältliches Notenmaterial zu dieser Messe AH 2.012/1

Chorpartitur

AH 2.012/3

Gesamtpartitur (Orchester)

AH 2.012/4

Klavier-/Orgelauszug (dieses Heft)

AH 2.012/5

Stimmenset (Orchester) enthält 1 Querflöte I (AH 2.012/51) 1 Querflöte II (AH 2.012/52) 3 Violine I (AH 2.012/53) 3 Violine II (AH 2.012/54) 2 Viola (AH 2.012/55) 1 Violine III (= Viola) (AH 2.012/55b) 1 Violoncello (AH 2.012/56) 1 Contrabasso (AH 2.012/57) 1 Organo (AH 2.012/58)

AH 2.012/51

Querflöte I (auch Oboe oder Violine)

AH 2.012/52

Querflöte II (auch Oboe oder Violine)

AH 2.012/59

Bass-Stimme (zu A und B) Kontrabass gezupft/E-Bass - siehe Vorwort!

AH 2.012/8

Paket „Kommt, wir eilen“ enthält 2 Klavier-/Orgelauszüge (AH 2.012/4) 20 Chorpartituren (AH 2.012/1) 1 Querflöte I (AH 2.012/51) 1 Querflöte II (AH 2.012/52) 1 Kontrabass gezupft (AH 2.012/56)

Erhältlich auf www.hochedlinger.info und im Musikalienhandel.

4

AH 2.012/4


Kommt, wir eilen nach Bethlehem Weihnachtsmesse

1. Zur Eröffnung

Text: Alfred Hochedlinger

œœ œ œœ œ œœ œ

# & # 43 œ œ œœ œœ œœ œ œœ œ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œ œ œ œ œ q = 80

Pianoforte Organo

Alfred Hochedlinger (* 1963)

agitato

p

? # # 43 ˙˙ ..

˙œ . œ œ

˙˙ ..

J.

.

œ˙ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ

## œ œ œ Œ & ˙

œœ œœ œœ œ œœ œœ œœ œœ œ œ œœ œ œœ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œœœ J. œ F œ˙ œ œ œœ œ . ˙ œ ˙ ? ## Œ ˙. œ œ œ œ ˙˙ .. ˙.

5

Fj j # #Soprano Œ Œ œ œ œ &

œ

j j œ œ œ œ Œ

j œ œj œ œ œ

j œ œj œ œ œ Œ

10

# #Alto & ΠV

# #Tenore

? ##

Basso

Kommt wir ei - len, kommt wir ei - len,

F

Œ

Kommt wir ei - len, kommt wir ei - len,

.

œœœœœ

j j œ œ œ œ œj œj œj œj œ

Œ

kommt wir ei - len nach Beth - le - hem.

kommt wir ei - len nach Beth - le - hem.

.

.

.

œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œ œœ œœ œœœ œœ œœœ œœ œ œ ˙˙ ..

˙˙ ..

˙˙ ..

Aufführungsdauer/Duration: ca. 10 min. - AH 2.012/4 © Copyright 2016 by Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info Alle Rechte vorbehalten. / All rights reserved. Printed in the EU. AH 2.012/4

.

Œ

œœ ? ## ˙ œ Œ

œ œœ œ œœ œ

j œ œJ œ œ œj œj œj œj œ

## œ œ œ Œ & ˙

.

œœ

œ œ

Œ

5


# & # Œ

15

& V

## ##

Œ

f Œ œj œj œ f

Œ œ œ œ

##

f

j

Kommt wir ei

? ##

j j

Kommt wir ei

œ œ

œ œ

œ œ

-

-

j

len, kommt wir

j j

ei

len, kommt wir

ei

œ œ œ

f

œ œ œ J

J

# # œ œœ œœ œ œ œœ œ œ œ & œ

œ

? ## œ

# # Fj j & œ œ œ

œ

F

? ## ˙

1. Lasst 2. Got -

-

# & # œœ œœ œœ -

uns - tes

œ

uns - tes

j

-

kommt wir ei - len nach Beth - le - hem.

œ œ œ œ J

Œ

Œ

œ œ œ

œ

eig - nis sehn, of - fen - bar,

1. Lasst 2. Got -

j

J

j œ œj œ

Er wird

œ

len,

œ œ œ Œ

j j

das Er - eig - nis Güt’ wird of - fen

j j

œ œ œ

das Er - eig Güt’ wird of

j j œ œ œ œ œj œj œj œj œ Œ j j

œ œ œ œ œ œ J J

kommt wir ei - len, kommt wir eil’n

Œ

1. Lasst uns das 2. Got - tes Güt’

˙

kommt wir ei - len nach Beth - le - hem.

œ œ œ œ

j œ œj œ

eig - nis sehn, of - fen - bar,

## F

len,

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

Er wird

œ

-

j œ œJ œ œ œj œj œj œj œ Œ

œ œœ œœ œ œœ Œ ˙˙ ..

1. Lasst uns das 2. Got - tes Güt’

## F j & œj œ œ V

œ

œœ œœ œ œ œ œœ œ œ œ œ ‰ J

24

œ Œ

kommt wir ei - len, kommt wir eil’n

Kommt wir ei - len,

20

F

œ

Kommt wir ei - len,

˙œœ œœ œ œ œœ œœ œ œœ œ f ˙˙ .. ? ## ˙ Œ ˙ &

j j œ

œ

-

œ œ nis fen

nach

Beth - le - hem.

nach

Beth - le - hem.

j j œ œ œ Œ

œ

œœ œœ œœ œœ œœ œ œ œ œ Œ œ œ œ ˙˙ œ œ œœ Œ œ œ

# œœ œ œ œ n œœ œ œ

œ

j j œ œ œ

œ

œœ œ

œœ œ

‰ œœj œ œ œ œœ œ

œ

œ

Œ

Œ

œ œj œ

Œ

j

œ

das dort in Gott kommt heut

dem den

Stall ge - schehn. Men - schen nah.

das dort in Gott kommt heut

dem den

Stall ge - schehn. Men - schen nah.

j j œ œ œ

˙

sehn, bar,

˙

sehn, bar,

Œ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œœ œ œ œ œ œ œ œ œ œ ? ## œ œ œ œ œ œ œ 6

j j œ œ œ Œ

œ

j

œ œj œ

Œ

œ œj œ J

Œ

œ œ

œ œ œ

Œ

œœ œ œ œ

œœœ œœ œœ œœ œœ œœ œ œ . . . œ œ Œ

œ

œ œJ J

das im Stall ge - schehn. kommt den Men - schen nah.

J

J

J

J

das im Stall ge - schehn. kommt den Men - schen nah.

AH 2.012/4


# & # œJ œJ œ

28

Œ

Lasst uns sehn, Gott ist da,

# j j & # œ œ œ

œ œ œ

Œ

was ge - schehn Gott ist nah,

j

Œ

j

j œ J

œ

j

œ

. . .

j

œ

# # fœ œ œ & J J

32

Lasst uns sehn, Gott ist da,

## f j j & œ œ œ

J

was ge - schehn Gott ist nah,

# # fœ œ œ V J J

Lasst uns sehn, Gott ist da,

Œ

. . .

Lasst uns sehn, Gott ist da,

œ

j

. . .

œœ œ œ œ œœ ? ## AH 2.012/4

œœ

j œ œœ œœœ . .

œœœ ... œœ ..

œœœ .

‰ Œ

Œ .. ˙

Œ

Œ .. ˙

Œ

Œ .. ˙

Œ

2.

- bar.

in dem Stall von Beth - le - hem. Got - tes Güt’ wird of - fen -

-

- bar.

was ge - schehn in dem Stall von Beth - le - hem. Gott ist nah, Got - tes Güt’ wird of - fen -

-

- bar.

j j j œ œ œ œj œj œj ˙

Œ

j j j j j œ œ œ œ œ j

Œ

œ œ œ

œ

œ œ œ œ

. . .

˙˙ ˙ œ

œ

. . .

œœ œ œ œ œœ

˙

J J J J œj œj ˙

J J

œ

Œ

Œ

œ œ

# # œœ œ œ œ œ œ œ œœ œ œ œ œ œ œ œ # œ œ œ œ n œ œ œ œœ œœ & . . . . . . œœ f

˙

j œ j j j j 1. œ J œ œ œ œ ˙

Œ

. . .

37

j

œ

## œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ ˙˙ œœ œ œœ œœ œœ œ & œ œ œ ˙˙ œ œœ f œ œ ? ## Œ œ Œ œ

œ

j

-

was ge - schehn Gott ist nah,

œ œ œ

Œ

in dem Stall von Beth - le - hem. Got - tes Güt’ wird of - fen -

J

J J

˙

- bar.

œ œJ œ

f

œ

j

œ

-

was ge - schehn Gott ist nah,

Œ

œ

J

in dem Stall von Beth - le - hem. Got - tes Güt’ wird of - fen -

j j œ œ œ

Œ

Lasst uns sehn, Gott ist da,

? ## Œ

œ œJ œ

Œ

j

J

œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œœ œœ œœ œœ œ œ œœ œœ œœ œœ ˙œœ . & œ . . . . . . ˙. ? ## ∑ ∑ ˙. ##

œ

in dem Stall von Beth - le - hem. Got - tes Güt’ wird of - fen - bar.

∑ ∑

j

œ

in dem Stall von Beth - le - hem. Got - tes Güt’ wird of - fen - bar.

was ge - schehn Gott ist nah,

? ##

Œ

J

Lasst uns sehn, Gott ist da,

# V #

œ œJ œ

Œ

œ

œ

œ

Œ .. ˙

Œ

œ. œ. œ.

Π..

œ

œœ ... œ Œ .. œ

J

œ

Œ

œœ œœ œœ U˙˙ œœ .. œ œ œ ˙˙ œ.

Œ

œ

Œ

rit.

œ œ ˙ œ œ u˙

7


2. Kyrie

Alfred Hochedlinger (* 1963) Text: aus der Liturgie

j œ œ j #6 . œ œ œ œ & 8 œ œ œœ œ œœ œœ œ œ œ œ œ œ œ œœ œœ œœ œœ œ e = 144

alla siciliana

P

Pianoforte Organo

?# 6 œ œ œ 8 œ

œ œ J

j # œ œ & # œœ œœ œœ n œœœ œœ œ œ œ

5

?# œ

9

&

Soprano

#F

œ

œ

J

Herr,

#F

œ

Herr,

#

œ

j

œ

œ.

j

j

J

dich

J

un -

j

-

j

j

er - bar - me

un

œ

œ œ

œœ . œ œ

œ œ

œ

œ

œ

œ

j

?#

œ

œ

œœ

j

J

œ

œ

œ J

- ser,

er - bar - me,

œ

j

j

œ nœ

œ

dich

œ

œ

j j œ œ œ œ. œ œ œ œ. ≈ ‰ œ J J

œœ œ J œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

j

œ bœ

j

œœ

œ

& œ F

œ

J

œ œ J

J

œ

œ

œœ

œ

J

œ œ.

j

œ œ

œœœ .. œ œ œœœ ... œ œ œ œœ œ œœ œœ œ œœ œœ . œ œ œœ .. œ œ œ J J J J œ

er - bar - me

Alto

&

œ

œ œ J

œ

œ œ

j

œœ b œœ œ œœ b œœ œ œjœ œ œ n œ œœ œ œ

œ

er - bar

j

œ

œ

-

me

dich,

œ

œ

œœ œ

œœ œ

œ

œ

œ

œ -

œ

ser.

œ

j

œ

œ

œ œ

œ œ

œœ

œ

œ

J

Herr,

J J

J

œ J

er -

j

œ

er - bar - me

J

œœ

j

œ

dich,

j

œœ œ

j

œ

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

8

AH 2.012/4


12

&

#

œ bœ

# & bœ

bar

œ

-

Herr,

# & n b œœœ b œœœ

& & V

dich,

J

J

# # #

?#

œ J

j

er

er - bar - me,

er

j œ nœ

œ

œ

œ

œœ b œœ œ œ œ

? # bœ 15

me

œ

œ

J

j

œ

œ -

&

# #

j #œ

∑ ∑

-

me dich.

bar

œ

-

me dich.

?# œ

bar

-

me dich.

bar

-

me dich.

V

#

#

j

œ œ. j

œ œ. œ œ. J

& n œœ . œ n œ ? # œœ .. AH 2.012/4

œœ .. œ. œ.

J j

dich.

j

j

œ œ œj œ .

œ

œ

er - bar

œœ œœœ œ

j

œ

œ

F

œ

J

j nœ

j

œ

Chri - stus,

Tenore

F

Basso

F

bœ J

œ

J

œ J

j

œ

œ

er - bar - me,

er -

J

œ

œ

J

J

J

œ

œ

j

er -

j

œ

j

œ

Chri - stus,

er - bar - me,

er -

j

œ bœ

j

œ

œ.

j

j

œ

œœ . n œ œ. œ.

j

un -

-

- ser.

Chri - stus,

er - bar - me

dich

un -

-

- ser.

j

œ

œ

j

œ

œ

œ.

n œœ ..

nœ. b œ.

j

œ

œ

œ.

dich

j

œ

j

œ

er - bar - me

œ

j

œ

er -

bœ bœ.

œ

J

er - bar - me,

Chri - stus,

j

j

j

œ

j

œ

er - bar - me,

œ b œ œ n œœ . J

œ

j nœ

bœ J

Chri - stus,

j bœ

œ

me dich.

J

œ

J

-

œœœ .. œ œ œœœ ... œ œ œ J œ œ œ.

Chri - stus,

œ J

œ

me

F

œ œ

œ œ œ

œ

œœ .

œ

-

œ n œœ œœ œ J

j

˙.

œ

er - bar - me,

œœ

œ

J

j nœ

j

bar - me,

œ œ n œj œ .

j

œ

j

œ

er - bar

œ

bar

&

j

j œœœ # œœ œ -

œ nœ J

J

bar - me,

# & œœ œ œœ œœ œ œœ œœ . œ J J j j œ œ œ œ œ œ ?# œ œ œ œ œ J J 18

œ

J

œ.

œœ .. œ. œ.

œ œ # œ œ œœœ œ œ œ nœ œ. œ.

# œœ

9


21

& & V

# f

j

œ

œ

J

# f

Herr,

œ

J

er - bar - me

Herr,

# f

j

er - bar - me

dich

œ

j œ #œ

J

œ J

œ

J

J

J

œ

œ

J

dich

j

œ

œ.

œ

œ

œ

œ

œ œ

-

-

?#

er - bar - me

dich

œ

un -

œ.

-

#

Herr,

er - bar - me

dich

un -

-

f

œ

œ

? # œ. nœ

&

# œ

&

24

V

#

bar

bar

? # bb œœ .. # & ≈

F

œ. ? # œœ .. 10

J

nœ J

œœ

œ

œ.

œ

œ

œ

- ser,

œ

œ.

j

œ

Herr,

Herr,

œ

nœ.

dich.

Herr,

J

œ nœ

œ

œ

œ

j

œ

œ

œ

J

œ.

j

Herr,

œœ œ

nœ J

œ

J

j

me

dich,

œ

œ

œ

œ

dich,

-

me

dich,

œœ œ

er -

œœœ

œ

J

œ.

j

J

er -

j

œ

œ

er -

œ

œ J

er -

œœ . œ œœ

œ. œ

œ

me

-

er - bar

œ

-

œ. j

œ

œ.

œ

œ

j

j

er - bar - me

œ

-

-

ser.

œ

dich

un

-

-

ser.

œ

j

J

J

j

J

œ

un

J

œ

dich

bar - me

dich

-

œ.

œ

j

J

er - bar - me

j

œœ n œœ œ œ J

œ œ

œ

j nœ

œœ œ

œ œ

œ œ

-

-

œ.

un

œ

-

œœ

dich

er

œœ n œ

œ

er - bar

er - bar - me

œ

œ

-

œ

œ

œ

- ser,

œ

œ

er - bar

œœ . œ œ œ œ œ œ œ

Herr,

œ n œœ .. œ

- ser,

J

- ser,

œ

dich.

nœ.

œ

œ

œ

œ œ œ œ œ œ œ. œ.

œ

œ.

dich.

œ ≈

œœ

œœ . œ

dich.

b œœœ J

J

œœ

œœ

me

me

? # bœ.

27

œ

me

# œ

# & n œœœ

œ

bœ J

bar

barm’

j

œœ

œ

œ

un -

J

J

œ

œ

un -

Herr,

& œ

œ

j

œ

ser.

œ œ œ œ. œ œ œ œ. œ.

un

-

ser.

œœ . œ œ œœ .. œ œ œ œ. œ. œ. U

œ œœ œœ œ œ œ œœ œ œœ œ ≈ œ ≈ œ œœ œœ œ œ . œ œ œ œ œ œœ œœ .. œ œ œ œœ œœ œœ œœ P rit. . œ œœ œœ œœ .. œ œ ‰ œ œ ‰ œ œ . œ œ œ uœ .

AH 2.012/4


3. Gloria # 4 4

festivo

# 4 4

# 4 4

?# 4 4

&

Alto

&

Tenore

V

Basso

œ œ˙ œ œ œ œœ œ œ œ œ . œj œ œ œ œ œ œœ œ œ œ œ œ . œj ˙ ˙ œœ œœ œ œ œ œ #œ œ. œ ˙ œ J f j œ œ œ œ . œ œ œ œœ œ œ œ . œ ˙˙ ? # 44 œ œ œ œ œ œ œ. œ œ J J œ œ œ J œ J #4 & 4 œj œœ

Pianoforte Organo

# .f & .œ

5

# .f & .œ

j j œ œ ˙

j

j œ œ œj œ ˙

œ

j j œ œ œ

œ œ œ

œœœœœ œ J J

j œj œ œ œ œ œ œ œj œj œ œ œ œ œ

Eh - re sei Gott,

Eh - re sei Gott!

Eh - re sei Gott und

Frie - de den Men - schen.

Eh - re sei Gott,

Eh - re sei Gott!

Eh - re sei Gott und

Frie - de den Men-schen.

Eh - re sei Gott und

Frie - de den Men-schen.

# . .œ

? # ..

q = 80

Soprano

V

Alfred Hochedlinger (* 1963) Text: Alfred Hochedlinger nach Liturgie

f

j j

œ œ ˙ œ œj ˙ J

j œj ˙

œ œ œ œ

œ œ ˙ J J

Eh - re sei Gott,

Eh - re sei Gott!

Eh - re sei Gott,

J J

œ œ ˙ J J

œ

œ œ ˙

œ

œ œ œ œj œ œ œ œ j œj œ œ œ œ œ œ J œ ∑

Eh - re sei Gott!

j œ œ œ œ˙˙ œ œ œ œœœ œ œ œ œ œ œ œ œ œœ œœ œœ œœ œ œœ œœ œœ œ œœ œ œ œœ œ f œœœœœœœœ œ œ ? # .. œ œ œ œœ œ œœ œ œ. œ œ œ J J œ J # & .. j œ

œœ œœ œ œœ œœ œœ œ œœœœœœ

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info AH 2.012/4

11


# & ˙

9

& V

#

Frie -

œ

Frie

-

-

j

˙

- de,

œ œj œ œ œ

de den Men - schen,

# œ œ œJ œJ œ Frie

?# ˙

-

˙

œ

de den Men - schen,

˙

Frie -

-

- de,

# ˙ & œ œ œ œ ˙œ œ œ

œ œ œ œ ˙ ?# ˙ ˙

12

&

& V

Frie -

-

- de,

j œj œ œ œ œ œ œ œ

Frie

œ

-

de den Men

-

schen,

œ œ œ œ œ J J

œ œ œJ œ œ J

œ œ œ œ J J œ

œ œJ

œ

œ œ

-

de den Men - schen auf

Frie

-

de den Men - schen auf

œ œ

de den Men - schen auf

Frie

-

de den Men - schen,

Frie

-

de den Men - schen auf

œ

# œ œ œ œ œ ˙

˙

Er -

œ

-

- den.

Er -

-

- den.

œ

œ œœ œ œ œ œ œ œ œ œœ œ œ œ œ œ œœ œœ

œ ?# ˙ œœœ œ ˙ ˙

œœ œ

j

œ œ œ œ. œ œ œ œ œ

F ‰ œj œ

œ œ ˙

1. Wir lo - ben dich, 2. Nur du al - lein 3. Herr Je - sus Christ

Œ

- den.

-

# & ˙œ

1. - 3.

- den.

Er -

j j œ œ œ œ œj œj

œ œ œ œ ˙ ˙œ œ œ œ œ œ œœ œ œ œ œ œ

˙

œ

J

J

-

#

œ œJ

Frie

˙

-

œ œJ œ

de den Men - schen,

Œ

Er -

j j

-

˙

j

j œ œ œ

Frie

œœ

#

J

Frie

œ œ œ œ œœ œ œœ

?# ˙

12

˙

œœ

F

‰ œj œ

1. Wir lo - ben dich, 2. Nur du al - lein 3. Herr Je - sus Christ

œœ œ ˙˙œ .. œ œ œ Œ j

œ œ ˙

œ œ œœœ œ œ œ. Œ œ œ œ œ œ ˙.

∑ ∑

œœ œ œ œ œ œ œœœ œœ œœ F

œ

Œ

œ

œœ AH 2.012/4


16

& & V

# # #

∑ 

∑ Œ

Œ

?#

j j

œ œ #œ

20

& & V

#

œ.

F

j j

œ œ

dan Höch Ehr

-

dan Höch Ehr

-

œ.

# œ.

? # œ.

dan Höch Ehr

#

& œœ .. ? # œœ ..

AH 2.012/4

-

-

-

-

œ

j

˙

œ J

œ

- ken dir. - ste. und Preis

œ

œ œ œ #œ

‰ œj œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

Wir rüh - men dich und nur du al - lein der zu Gott des Va - ters

F

Wir rüh - men dich und nur du al - lein der zu Gott des Va - ters

‰ œj œ

..

4.

˙

..

˙

..

- ken dir. - ste. und Preis

J

‰ j œ œ

- ken dir. - ste. und Preis

œ œ

Œ

œ

1. Wir rüh - men dich und 2. nur du al - lein der 3. zu Gott des Va - ters

..

- ken dir. - ste. und Preis

J j

Œ

œ œ J

j

˙

œœ

Œ

‰ œj œ .

œ œ œœ œœ . œ œ œœ œ œœ # œ œ œ œ œ œ œ # œ # œ œ œ œ œ œ œ œ œœ œ œœ Œ œ Œ  Œ ‰ œ œ œ œ J

œ

j

Œ

1. Wir rüh - men dich und 2. nur du al - lein der 3. zu Gott des Va - ters

Œ

J

-

œ œ ˙ ∑

j

-

#

œ

œ œ œ Œ

dan Höch Ehr

1. ( ) wir prei - sen dich. 2. bist der Hei - li - ge, 3. mit dem hei - li - gen Geist

œ

œ œ ˙

1. ( ) wir prei - sen dich. 2. bist der Hei - li - ge, 3. mit dem hei - li - gen Geist

# œ & œœ œ œœ œ œœ ?#

˙˙ ˙˙

.. ˙œ f

œ

.. ˙

œ

œ œ œ

U

œ

˙˙ ˙ ˙

u

13


4. Sanctus

Alfred Hochedlinger (* 1963) Text: aus der Liturgie

q = 88 dolce

Pianoforte Organo

4 & b 4 œœœ œœœ œœœ ? 4 b4

π

œœœ œ

œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œ œœ œ œœ

poco a poco cresc.

P

Soprano

œ œ ˙.

Hei - lig,

hei

P

& b œ œ ˙. Vb

Hei - lig,

?b

-

hei

-

Basso

lig,

hei

lig,

∑ ∑

& b œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œ œ œ œ P ? w w b j j & b œJ œJ œ œ œ

8

Mäch - te und Ge - wal

œ

-

ten.

-

ten.

j j & b œj œj œ œ œ œ œ

˙ Vb

˙

Mäch - te und Ge - wal

-

-

- lig!

hei

-

-

- lig!

& b œœœ œœœ œœœ œœœœ œœœ œœœ œœœ œœœœ ?b w

w

F

Œ

F

-

j j œ œj œ œJ

lig

Gott, Herr al - ler

P

hei

lig

P

Hei

˙

-

-

-

lig,

Hei

-

-

-

lig,

-

˙

Gott, Herr al - ler

˙

œ

œ œ

sind

Him

-

mel

Er - füllt

sind

Him

-

mel

‰ œj œ œ œ œ ∑

˙

œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œ œ œ œ œ œ w w

Er - füllt

œœœ œœ œœ œœœ œ œœ

j œ œ œ œ œ œj œj œj

‰ œj œ œ œ œ

Œ

˙

hei

?b ˙

w

œ œ œ

œ œ ˙.

Alto

Tenore

œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œ œœ œ œœ

bei Orgelbegleitung evtl. Schwellwerk verwenden

& b œ œ ˙.

5

œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œ œœ œ œœ w ∑

œ œ œ

œ. œ.

j

œ

und

j

œ

und

œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œ œ œ œ œ œ nœ œ œ F ˙ ˙ w ˙ w

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

14

AH 2.012/4


&b œ œ œ

œ œj œj œj œ J

œ

œ.

&b œ œ œ

j œ œj œj œj œ

œ

œ œ

11

Er

Er

-

de

von dei-ner

de

-

von dei-ner

Vb

?

œ œ œ ˙ J

Herr - lich - keit.

‰ œJ œ œ ˙

Ho - san - na,

ho - san - na,

Herr - lich - keit.

Œ

‰ Jœ œ œ œ

œ œ ‰ J œ œ

b

Œ

Ho - san - na, ho -

‰ œJ œ œ œ

Œ

œ œ œ œ

ho - san - na!

‰ J

Œ

Ho - san - na,

œ œ œ œ œ & b œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ b œœ œœœ œœœ œœœ ˙˙œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

?b w

&b œ œ œ

15

san

-

na!

œ˙

j j œ œj œ œJ

Hoch - ge - lobt sei

œ

˙ ˙

w w

da

w w Œ

Œ

kommt.

j j j j &b œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

Œ

Vb 

˙

san

?b 

-

na!

Hoch - ge - lobt sei

œ.

Hoch

œ.

Hoch

œ

-

-

J

w

AH 2.012/4

œ.

ge - lobt

œ J

œ.

ge - lobt

& b œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ œ œ ?b w

der

da

ho - san - na!

œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ der

ho -

‰ j œ œj œj œ œ

Œ

Ho - san - na,

‰ Jœ

kommt.

œ œ œ œ œ J

f ‰ œj œ œ œj j œ f

Ho - san

-

na, ho -

Ho - san

-

na, ho -

‰ œj œ j œ œ œj

˙

sei der

da

kommt

im

sei der

da

kommt

im

j œ œ œ œ œ

˙

˙

œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœ œœ œœœ œœ œ œ œœ œœ œ œ œœ œ œ œ œ œ œ œ œœ œœ œœ œ œœ œœ œœ w w

w w

15


&b œ œ œ

18

san

-

œ.

na!

œ.

f V b n˙

œ

?

f

Na -

b ˙

Na -

-

na!

-

-

œ œj œj œj J

j

œ œ œ

j œ œj œj œj

˙

Ho - san

&b œ œ œ san

œ

œ œ œ

j

- men

œ

- men

œ

œ

Ho - san

des

?b

f

˙

21

˙

-

na,

na,

˙

œ

Herrn.

des

Herrn.

& b œœœ œœ œœ œœœ œœœ œœœ œœœ œœœ nœ œ œ

-

œ

œ

˙

ho - san - na

in

der

ho - san - na

in

œ

der

œ

j œ b œJ œJ

œ

ho - san - na

in

der

œ œ œ

œ

œ

˙

j

j

œ

j

ho - san - na

œ

in

-

œ

-

˙

der

-

-

-

-

˙ b œœœ œœœ œœœ œœœœ ˙˙

œœ œ œ œœ œœ œ œ œœ œ œœ œœ œ œ œœ œœ œ œ œ œ œ œ œ œ œ w

œ˙

œ

œ˙

-

œ

&b w

&b w

Vb w

b w

he.

he.

?

he.

he.

œœœœ˙ & b œœ œœ œœ œœ ˙˙ F

œœœ œœ œœ œœœ ˙˙˙ œœ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ˙ œ œ œ œ˙ œ œ œ ˙

? ˙ b 16

œœœ œœ œœ œœœ ˙˙˙œ œ œ œ œ œ œ œœœ œœœ œœœ œœœœ ∑

˙ ˙

œœœ œœ œœ œœœ œ œœ rit.

œ

œ

U

ww ww

π

ww w u

AH 2.012/4


5. Agnus Dei # & 44

q = 84

Soprano

&

Alto

& &

#

œ œ œ œ

˙ ˙ die

nimmst hin - weg

œ

œ œ œ œ

Sün - de die

˙ ˙

-

-

œ ˙ J

œ œ

œ ˙ J

Œ

ser Welt.

œ

œ œ œ œ

˙˙

œ

œ œ œ œ

˙ ˙

˙ ˙

er - bar - me dich, er -

œ

œ

œ œ œ œ

œ œ œ œœœ ˙ ˙  ˙

œ œ œ œ

er - bar - me dich, er -

˙˙ ˙

œ˙ œ œ ˙˙ œ ˙ ˙˙

˙

˙

un

-

ser.

Tenore

Basso

œw œ œ œ œ œ œ œ˙ œ œ˙˙ œ w ˙

˙˙

© Alfred Hochedlinger, A-4310 Mauthausen - www.hochedlinger.info

˙

du

œ˙ œ œ œ

me dich

œ

Er - bar - me dich,

Er - bar - me dich,

˙

œ

Lamm Got - tes,

-

˙

˙˙

du

œ œ œ

bar

˙

˙ ˙

œ

œ

˙

ser.

# & œ˙ œ œ˙˙ œ

Œ

p

-

Œ

Lamm Got - tes,

un

œ œ œ

œ

me dich

œ œ

Œ

p

˙

-

AH 2.012/4

Œ

ser Welt.

˙ ˙

bar

? # ˙˙

˙ ˙

˙˙

œ œ œ.

˙˙

# & œ œ œ œ

?#

œ˙ œ œ œ œ œ ˙˙ ˙ ˙œ œ œ œ ˙ œ œ ˙

# œ œ œ œ

#

˙ ˙

Sün - de die

die

œ˙ œ œ œ œ˙˙ œ œ œ ˙œ œ œ œ ˙˙

œ œ œ.

œ

œ ˙œ œ œ ˙

nimmst hin - weg

#

? # 44 ˙ ˙

˙

V

p

?# ˙ &

caldamente

# 4 4

# & ˙

11

Text: aus der Liturgie

#4 & 4 ˙ ˙

Pianoforte Organo

6

Alfred Hochedlinger (* 1963)

Œ Œ

P

œ

˙

œ œ

œ

Lamm Got

-

tes,

œ œ

du

Lamm Got

-

tes,

du

P

œ

œœ œ œœœ œœ œ œœ œ œ œ ˙

œ œ

œ

‰ j ‰ jœ œœ œ œœ œœ

P

œ.

j

œ œ.

j

œ

17


16

V

#

œ

?# œ

œœœ œœœ

&

Sün - de

die - ser Welt.

#

œ

j œ œ.

œ œ. J

œ .

œ œ œ œ

œ

-

ser.

-

ser.

-

me

dich

œ

un

œ

bar

-

me

dich

un

j

j œ ˙

#

œ

œ œ œ

œ

œ

œ

œ

?# œ

œ

œ

œ

œ

nimmst hin - weg

˙ ˙

die

œ

œ

œ

œ

Sün - de

œ. die

œ œ

-

œ

œ

die - ser

œ

nimmst hin - weg

die

Sün - de

die - ser

nimmst hin - weg

die

Sün - de

die - ser

# & œ˙

? # w˙

w

œ œ œœ œ

œ œ

œ

œ˙ œ˙ ˙

œ.

œ

œ œ

œ

œ

Œ Œ Œ

ser Welt.

˙ ˙

Welt.

˙

Welt.

j œœ . œ ˙˙ œ œ˙ œ ˙ ˙ ˙

Welt.

Œ

œœœœœ ˙˙ œ œœœ ˙

Œ

œ œ. J

œ

œ œ œ œ

œ

˙

F F

Lamm Got

j

œ

-

tes du

-

tes du

Lamm Got

-

tes du

Lamm Got

-

tes du

Lamm Got

F

˙

œ

˙

F

œ

œ œ œ œ œ œ

œ˙ œ œ˙ œ ˙w ˙ w

œ F œœœ

œ

Lamm

œ

Got

œ œ œ

œ

œ

-

œ

tes,

du

œ

œ

Œ

Lamm

Got

œ

-

tes,

Œ

Lamm

Got

-

œ

du

œ

œ

tes,

Lamm

Got

-

œ

du

tes,

du

œ

œ

˙

œ œ œ œ œ œ

Œ

œ

œ˙

-

‰ œjœœ œ œ œ œ œ ˙

œ . Jœ

j œ œ.

Œ

œ

j ‰ œœ œ

œ ˙ J

œ œ

œ œœœ œ

œ œ

er - bar - me dich, er -

˙˙ ˙

Sün - de

die

Er - bar - me dich,

œ

˙

œ œ œ œ bar - me dich, er œ œ œ œ

er -

‰ œœ œœœœ ˙ ˙˙ œ ˙˙ ˙˙

œ œ.

nimmst hin - weg

œ

œœœ

œ

Er - bar - me dich,

œ

Œ

œœœ

œ

œ

bar

# V œ

j œ ˙

œ

œ

‰ œ œ œ œ œ œ œ ‰ œœj œœ ˙˙ ˙˙

? # œ.

18

#

#

j

œ œ œ ‰ œj œœ ‰ œ œ œ œ œ œœ œ œœ

# ‰ jœ ‰ j & œœ œ œœ œœ

&

œ ˙ J

nimmst hin - weg die

?# œ

&

die œ œ.

Œ

- ser Welt.

# V œ

26

œ ˙ J

Sün - de

? # œ. &

œ

œ œ.

nimmst hin - weg die

# j & ‰ œœ œœ

21

œ

œ

œœ œ œœ œ œ ˙

œ œ

œ œ AH 2.012/4


# & œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

œ

30

œ œ œ œ

nimmst hin - weg, die

& V

#

Sün

# œ

?# œ

œ œ

œ

œ

nimmst hin - weg, die

œ

nimmst hin - weg, die

# & œ˙

˙ ?# ˙ 35

& &

#

Frie

˙

-

de

˙

œ œ ˙

die - ser Welt:

Sün

-

de

˙

die - ser Welt:

de

die - ser Welt:

-

˙ ˙

den,

œ œ ˙

gib Frie - den,

Gib

˙ ˙

œ œ bœ œ œ. J

gib Frie

œ œ œ œ œ œj œ œ œ œ œ œj n œ

-

den.

˙

œ Gib

f

uns dei - nen

f

uns dei - nen

68 œ

6 œœ 8

Gib

f

œ. 6 œ. 8

j

œ œ œ œJ J œ œ

j

œ

J

J

uns dei - nen

j œœ œœ œœ œœ J

œœ . œ œ

uns dei - nen Frie

œ

j

œ œ œ œ

œ n œ œ œj œ . J

b œ œ œ œ # œ œ œj œ J nœ œ. J

Gib

Gib

poco rit.

˙

uns dei - nen

6 œ 8

œ œ œ œJ J

f

68 œ

œ œ œ˙˙ œ œ˙˙ œ œ œ œœœ œœœ œœ œœ ˙

# œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ J J

68 œ

œ œ ˙

˙˙

œ œ œ œ œ J

œ -

Sün

˙

œ˙ œ œ œ ˙

˙ ˙

# œ.

die - ser Welt:

Sün

œ œ˙ œ

de

˙

œ

-

˙

nimmst hin - weg, die

œ œ ˙

f

e = 144 alla siciliana

œ.

- den.

œ œ œ œ.

Frie

-

den,

gib Frie

-

den, gib Frie

-

den.

Gib

uns dei - nen Frie

-

den.

Frie

? # œ.

-

den,

œ.

gib Frie

œ.

-

den, gib Frie

-

den.

nœ.

Gib

uns dei - nen Frie

-

den.

Frie

-

-

den.

Gib

œ œ œ n œj œ . J

uns dei - nen Frie

-

den.

V

j

den,

œ.

Frie - den,

œ

bœ.

Frie

œ œ œJ œ œ œJ œ

j

# . œ œ . & œœ œ œ œœ œ œœ œœ œœœ œœ œœœ œœ œ n œœœ b œ b œœœ n œœ.œ. œ œ # œœ œ œœ n œœ œœ œ œ J

œ œ œ œ œ œ œ. ? # œ. œ. 40

#

& ≈œœ F . ? # œœœ ..

AH 2.012/4

œ ≈

œ.

bœ. bœ.

nœ.

œ œ œ œ. œ.

œœ . œ œ œœ ..

œœ n œ œœ œ œ œ œœ . œ œ œ . œ. J œ œ œ

œ œœ œœ œ œ œ œœ œ œœ œ ≈ œ ≈ œ œœ œœ œ œ œ œ œ œ œœ œ œ œ œœ œœ œœ œœ P. rit. œœ . œœ œ œ œ. œ œ ‰ œ œ ‰ œ œ . œ œ œ

U

œœ .. œ. œ.

u

19


Messen AH 2.010 In unserer Mitte Messe für gem. Chor (SATB) mit drei Besetzungsmöglichkeiten: (A) a cappella, (B) begleitet mit Klavier/E-Piano und 1 - 2 Querflöten, (C) Orgel und 1 - 2 Querflöten. Gezupftes Bassinstrument für Variante B + C ad lib. Möglichkeit der Beteiligung der Gemeinde. Eröffnung - Kyrie - Gloria - Gabenbereitung - Sanctus - Agnus Dei AH 2.011 So weit der Himmel ist Messe für gem. Chor (SATB) mit drei Begleitungsmöglichkeiten: (A) Klavier/E-Piano (B) Orchester (Streicher und Orgel, Querflöte ad lib), (C) Querflöte und Orgel. Gezupftes Bassinstrument für Variante A + C ad lib. Möglichkeit der Beteiligung der Gemeinde. Eröffnung - Kyrie - Gloria - Halleluja - Gabenbereitung - Sanctus Agnus Dei - Dankgesang

Weihnachtsmusik AH 3.009 Freue Dich Traditionelle Weihnachtslieder in neuen Sätzen für gem. Chor SATB a cappella. Vertraute Lieder im ansprechenden, neuen Kleid. AH 3.005 Ein Stern ist erschienen Neue Lieder des Wartens und der Erwartung, der Hoffnung und der Freude über die Geburt Christi, Lieder von Dunkelheit und Licht. Lieder, die zu Herzen gehen für gemischten Chor (SATB) (Texte: Hans Dieter Mairinger) AH 3.003 Macht ihm Euer Herz bereit Chorsätze (SATB) zur Advent- und Weihnachtszeit. Neue Kompositionen und neue Arrangements traditioneller Lieder.

CV 97.322 Deutsche Messe in F Messe für gemischten Chor (SATB) und Klavier (E-Piano), BassinKyrie - Gloria - Sanctus - Agnus strument und Schlagzeug ad lib.

AH 8.001 / 8.002 Weihnachts-SOLO Neue Advent- und Weihnachtslieder von Alfred Hochedlinger für Singstimme und Klavier. Professionelle Playback-CD, sowie DemoCD mit Gesangsaufnahmen. (Ausgabe für hohe und tiefe Stimme)

AH 2.002 Deutsche Messe Nr. 2 Messe für gem. Chor (SATB) und (A) Klavier (E-Piano), Bassinstrument ad lib. oder (B) Streichorchester und Klavier Kyrie - Gloria - Sanctus - Agnus

AH 4.005 Liederheft Funkelstern Neue Geistliche Lieder zur Advent- und Weihnachtszeit (einstimmig mit Begleitung)

AH 2.007 Missa in honorem Sancti Floriani Lateinische Messe für Tenorsolo, gem. Chor, Sopransaxophon (oder Klarinette oder Oboe), Kontrabass, Pauken, Triangel und Orgel. In Form und Aufbau den klassischen Vorbildern verpflichtet, Rhythmik und Harmonik der heutigen Tonsprache mit Einflüssen aus Jazz und Popularmusik. Kyrie - Gloria - Credo - Sanctus - Benedictus - Agnus Dei Zu diesem Werk gibt es silistisch und besetzungsmäßig passende ergänzende Stücke (Verbum Domini / Resurrexit sicut dixit / Christus natus est, Rhapsodia super „Veni creator spiritus” - Somit als Gottesdienstmusik für alle Hochfeste geeignet!

Weihnachtsmessen AH 2.012 Kommt wir eilen nach Bethlehen Festliche Weihnachtsmesse für gem. Chor (SATB) wahlweise mit Begleitung durch Klavier/Orgel oder Orchester. Zwei Querflöten in beiden Fassungen ad lib. Eröffnung - Kyrie - Gloria - Sanctus - Agnus AH 2.008 Heute ist euch der Heiland geboren Festliche Weihnachtsmesse für gem. Chor (SATB) wahlweise a cappella, mit Orgelbegleitung oder mit Orchesterbegleitung. Eröffnung - Kyrie - Gloria - Halleluja+Gemeinde - Sanctus - Agnus Dei AH 2.006 In dieser Nacht erschien das Heil Swingige Weihnachtsmesse für gemischten Chor (SATB) und Piano. Streicher und Bassinstrument ad lib. (Text: Hans Dieter Mairinger) Eröffnung - Kyrie - Gloria - Antwortgesang - Gabenlied - Sanctus Friedenslied - Dankgesang AH 2.005 Ein Leuchten lag über der Welt Weihnachtsmesse für gemischten Chor a cappella, Orgelvorspiele ad lib. (Text: Leopold Wandl). Eine volksliedhafte Komposition, die an die Tradition der Pastoralmusik anknüpft. Eröffnung - Kyrie - Gloria Halleluja + Gemeinde - Gabenlied - Sanctus - Dankgesang AH 2.003 Sankt Nikolaus Messe Mundart-Messe für gemischten Chor a cappella. Vorspiele für Orgel oder Bläserquartett ad lib. Textvarianten für verschiedene Anlässe. Insbesondere als Weihnachtsmesse gut geeignet! (Text: Leopold Wandl) Intrada - Eröffnung - Kyrie - Gloria - Halleluja + Gemeinde - Bitten Gabenbereitung - Sanctus - Agnus - Schlusslied Arrangement für Männerchor: AH 2.104 Sankt Hubertus Messe

AH 7.002 Vom Leuchten zart berührt Weihnachtskantate für Soli, gem. Chor, Oboe (Klarinette, Querflöte), Harfe oder Klavier, Kontrabass, Bläserquartett (verschiedene Besetzungsmöglichkeiten), Triangel und Sprecher. Kinderchor ad lib. AH 5.003 Gegrüßet seist du Maria Vier Marienlieder für gemischten Chor SATB AH 5.014 Hört doch, wie die Engel singen Weihnachtslied für gemischten Chor und Orchester (orig. „Hark The Herald Angel Sing”) AH 5.015 Adeste fideles Weihnachtslied für gemischten Chor, Bläser und Orgel (latein / englisch / deutsch) AH 5.016 Chrisbamkugln und Lametta Heiteres Weihnachtslied für gemischten Chor a cappella AH 5.017 Heaven On Earth Weihnachts-Gospel für gemischten Chor und Klavier AH 5.018 Es war in einer sternklaren Nacht Weihnachtslied für gemischten Chor (SATB) und Instrumente AH 5.019 Sage, wo ist Bethlehem Weihnachtslied für gemischten Chor und Klavier AH 5.020 Am Felde nah bei Bethlehem Weihnachtslied für gemischten Chor (SATB) und Klavier AH 6.001 Festliche Bläsermusik zur Weihnacht - Heft 1 für variable Blechbläserquartett-Besetzungen

Infos, Einblicke, Hörproben, Bestellung: www.hochedlinger.info Verlag Alfred Hochedlinger Promenade 7 A-4310 Mauthausen Mail: office@hochedlinger.info

Zeitgemäße Kirchenmusik von Alfred Hochedlinger www.hochedlinger.info


Alfred Hochedlinger (*1963)

Alfred Hochedlinger lehrt kath. Religion, Chorgesang sowie weitere künstlerische Fächer und ist in der Lehrerund Kirchenmusikerfortbildung tätig. Seine Liebe zur Musik entdeckte er bereits als Kind, eine inspirierende musikalische Ausbildung erhielt er insbesondere bei Prof. Wolfgang Fürlinger (Linz), der in ihm das Interesse an Kirchenmusik und die Lust zu Improvisation und Komposition sehr gestärkt und gefördert hat.

Eine Messkomposition zur Weihnachtszeit für gemischten Chor

Mehrere Auf seiner Suche nach einer zeitgemäßen Tonsprache, die einerseits nicht einen historischen Musikstil nachahmt, andererseits aber auch nicht atonal ist, bildete sich sein Personalstil aus. Viele seiner Werke sind beeinflusst von Jazz und Popularmusik, aber dennoch in der europäischen Musiktradition verwurzelt. Sie zeichnen sich durch vielfältig-überraschende und doch eingängige Melodien aus und erfreuen sich großer Beliebtheit. Seine Lieder gehören vielerorts zum Liedschatz der Schulen, Chöre und Pfarrgemeinden, sie sind in zahlreichen Liedersammlungen bis hin zum Kath. Gebet- und Gesangbuch „Gotteslob“ veröffentlicht.

Begleitmöglichkeiten:

Klavier, Orgel oder Streichorchester mit Orgel

(1 - 2 Querflöten ad lib.) Durch seine Tätigkeit als Kirchenmusiker, Chorerzieher, Lehrer für Religion und Musikerziehung weiß Alfred Hochedlinger über die Erfordernisse der musikalischen Praxis in Chorgesang, Liturgie und Schulmusik bestens Bescheid. Diese langjährige, vielfältige Erfahrung fließt in die Kompositionen und deren Veröffentlichungen ein.

AH 2.012/4

Zeitgemäße Kirchenmusik von Alfred Hochedlinger www.hochedlinger.info

Profile for Zeitgemäße Kirchenmusik

Kommt, wir eilen nach Bethlehem Klavierauszug (Orgelauszug)  

Weihnachtsmesse für gem. Chor und Klavier oder Orgel oder Orchester von Alfred Hochedlinger

Kommt, wir eilen nach Bethlehem Klavierauszug (Orgelauszug)  

Weihnachtsmesse für gem. Chor und Klavier oder Orgel oder Orchester von Alfred Hochedlinger

Advertisement