Page 1

Software-as-a-Service

treuhand business software


A b a W e b T r e u h a n d – d i e k o o p e r at i v e S o f twa r e für Treuhänder

Die ABACUS Business Software bietet Treuhandunternehmen die Mög­ lichkeit, ihren Kunden bestimmte, genau definierte Funktionen online zur Verfügung zu stellen. Der Kunde startet via Internet die ABACUS Business Software seines Treu­händers und erfasst seine Buchungen und Belege im ABACUS-Mandanten direkt auf dessen Server. Die Software-Nutzung via Internet steht dem Kunden für verschiedene ABACUS-Module zur Verfügung.

Wesentliche Erleichterung der Zusammenarbeit Der Treuhänder bestimmt für jeden seiner Kunden, mit welchem ABACUS-Profil und davon mit welchen Programmteilen und Funktionen er arbeiten kann. Der Kunde benötigt keine lokal in­ stallierte ABACUS Business Software mehr, er arbeitet problemlos via Internet auf dem AbaWebTreuhand-Server seines Treuhänders. Darum werden auch keine regelmässigen Updates von Soft­ware benötigt und der Datenaustausch entfällt. Der Treuhänder kann einen Kunden, der AbaWeb­Treuhand nutzen will, sofort freischalten und ihm Zugriff auf seine Programme gewähren. Dabei sind für den Kunden wie auch für die Mitarbeiter des Treuhänders unterschiedliche Erfas­sungs­masken möglich. Ein Browser genügt Welchen Arbeitsplatzrechner und welches Betriebs­ system der Kunde einsetzt ist unerheblich. Zusätzlich zur Datenerfassung kann der Kunde zeit- und ortsunabhängig via Internet Auswertun­gen lokal aus­drucken. Keine Citrix- oder Windows-Terminal Server Installationen Kostspielige Zusatzsoftware ist bei der AbaWeb­Treuhand-Lösung nicht notwendig.


Der AbaWebTreuhänder

Mit iPad grösste Mobilität und Einfachheit der Informationsabfrage Mit AbaFusion und AbaCockpit bietet ABACUS vi Software-Werkzeuge, mit denen Daten und Informationen aus der ERP-Software für das iPad aufbereitet und benutzergerecht präsentiert werden können. Das Resultat sind Cockpits, die dem Anwender eine neue Dimension der Individualisierung der Informationsdarstellung bieten, kombiniert mit einer intuitiven Einfachheit der Anwendung sowie standortunabhängigem Einsatz. Vom Treuhänder zum AbaWebTreuhänder In wenigen Schritten wird ein Treuhandunternehmen mit der ABACUS Business Software zum AbaWebTreuhänder und kann beliebig viele Kunden auf dem AbaWeb­ TreuhandServer freischalten: 1. Im ABACUS-Programmmenü gibt der Treuhänder seinen Server für externe Benutzer frei. 2. In der Benutzerverwaltung der ABACUS Business Software wird die zur digitalen SuisseID gehörende E-Mail-Adresse des externen Benutzers erfasst. Dieser Benutzer wird über das Registrationsportal der ABACUS entsprechend registriert, in welchem ihm das gewünschte ABACUS-Profil mit den Program­men und Funktionen zugewiesen wird. 3. Der Treuhandkunde arbeitet via Internet auf dem Server seines Treuhänders, wobei die Authentifizierung und damit der sichere Zugriff auf Pro­gramme und Daten über die SuisseID des Treuhandkunden erfolgt. Damit die Zusammenarbeit zwischen Kunde und Treu­händer reibungslos verläuft, stehen dem Treuhänder auf seiner ABACUS-Installation verschiedene Ein­stellungen zur Verfügung: > Gegenseitiges Korrigieren der Buchungen und Belege sperren > FibuLight-Buchungsmaske als Standard vorgeben > Erfasste Buchungen und Belege für Korrekturen sperren > Erfassen und Korrigieren von Buchungen und Belegen ab bestimmtem Datum > Aufbereitung des Buchungsjournals nach Erfasser und Erfassungsdatum


Der Treuhandkunde / KMU

Alles, was der Treuhandkunde braucht, ist einen installierten Internet-Browser auf dem Arbeits­ platz­ rechner, eine gültige SuisseID sowie Internetzugang. Die Installation der ABACUS Business Software ist nicht notwendig. AbaWebTreuhand-Abos für Treuhandkunden > Finanzbuchhaltung 1: Buchen, Kontoauszüge, Bilanzen, MWST-Programme, Budge­ tierung, Kostenstellen > Finanzbuchhaltung 2: Buchen, Kontoauszüge, Bilanzen, MWST-Programme, Fremd­ währun­gen verwalten, Kontenklassierung, Buchungsschnittstellen, Jahresabschluss > Finanzbuchhaltung 3: Buchen, Kontoauszüge, Bilanzen, MWST-Programme, Budge­ tierung, Kostenstellen, Fremdwährungen verwalten, Kontenklassierung, Buchungs­ schnittstellen, Jahresabschluss > Finanzpaket 1: Finanzbuchhaltung inkl. Buchen, Kontoauszüge, Bilanzen, MWSTProgramme, Budgetierung, Kostenstellen, Debitorenbuchhaltung, Kreditoren­buch­hal­ tung, Electronic Banking > Finanzpaket 3: Finanzbuchhaltung inkl. Buchen, Kontoauszüge, Bilanzen, MWSTProgramme, Budgetierung, Kostenstellen, Fremdwährungen verwalten, Kontenklassierung, Buchungsschnittstellen, Jahresabschluss, Debitoren­ buchhaltung

inkl.

Verzugszins,

Konten definieren, Kreditorenbuchhaltung inkl. Konten definieren, Electronic Banking > Fakturierungspaket 1: Finanzbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Electronic Banking, Auftragsbearbeitung Light, Adressmanagement > Fakturierungspaket 2: Fakturierungspaket 1 sowie Kreditorenbuchhaltung > Lohnbuchhaltung 1: Lohnabrechnungen Vorerfassung und Drucken, Perioden- und Kumulativjournale, Personalstamm inkl. Personalstandardlisten > Lohnbuchhaltung 2: Lohnbuchhaltung 1 sowie Lohnabrechnungen erstellen und bearbeiten, Zahlungen erstellen, Auszahlungsliste, definitive Lohnverarbeitung, Übertrag in die Finanzbuchhaltung > Lohnbuchhaltung 3: Lohnbuchhaltung 2 sowie Lohnartendefinition, Lohnausweis Schweiz ausgeben, Jahresabschluss inkl. nationale Auswertungen > Electronic Banking: Zahlungen erfassen, Aufträge bearbeiten, freigeben und senden, Verbuchung in Finanz­ buchhaltung, Kontoübersicht, Empfangen, Firmenstamm, Firmen­­­zahlstellen > Leistungs- / Projektabrechnung AbaProject: Rapportierung / Zeiterfassung, Fakturieren, Auswertungen, Projektstamm Definition, Personalstamm / Adressen, Projektlisten, Leistungs­ arten, Abrechnungsdefinition, Jahresendprogramme > AbaScan: Gescannte Originalrechnungen in Mandant übertragen, Kontrollprogramm für Nach­ bearbeitung, Inbox-Manager für Weiterverarbeitung der Scans in einer Applikation


> LohnLight und Kombipaket LohnLight und FibuLight: Kompakte und praxiserprobte Lösung für Kleinbetriebe, keine aufwändigen Vor­ einstellungen erforderlich, elektronisches Lohnblatt, Lohnabrechnung, Auswertungen, automatische Berechnung gängiger Zulagen und Abzüge, AHV-Lohnbescheinigung, UVG-/SUVA-Abrechnung, Lohnausweis > Adressmanagement: Adressen erfassen / bearbeiten, Aktivitäten, Serienbriefe, Selek­ tionen, Auswertungen, Etiketten > Auftragsbearbeitung Light: Verkauf, Serienfakturierung, Sammelfaktura, Einkauf, Lager, Stammdaten > AbaShop: AbaShop eröffnen, konfigurieren und administrieren, AbaShop-Daten publi­ zieren, E-Dokumente bearbeiten, empfangen und verarbeiten, Shopper-Daten einlesen > E-Business Rechnungsempfang: E-Business-Zugang konfigurieren, E-Dokumente be­­ ar­bei­ten, empfangen und verarbeiten, Teilnehmer administrieren Weitere Informationen auf www.abaweb.ch oder unter abawebtreuhand@abacus.ch

Internes Netz

Prüfung / Log

ABACUS Treuhänder-Server

> Gültigkeit des

> Datenbanken / Mandanten

Abonnements / Profils > Login-Time

Treuhandkunden PC KMU

Firewall

Registrationsportal

Internet

Webserver

Treuhänder

Firewall

ABACUS


D i e Z u k u n f t d e r B u s i n e ss S o f twa r e . J e tzt .


W i r ts c h a f t l i c h u n d v o r t e i l h a f t – für Treuhänder und Kunde

Vorteile für den Treuhänder > Die ortsunabhängige Nutzung der ABACUS Business Software – im Büro, zu Hause oder unterwegs – schafft hohe Flexibilität. Wegspesen und Reisezeit entfallen. > Mit „ABACUS-Software-as-a-Service“ kann der Treuhänder eine neue, moderne Dienst­ leistung anbieten. > Er offeriert seinem Kunden eine Gesamtlösung von der Datenerfassung über Aus­ wertungen bis zu ergänzenden Abschlussarbeiten oder Mehrwertsteuerabrechnungen. > Der Kunde hat nur Zugriff auf Programme, die ihm über das Profil und die Zugriffs­ rechte zugewiesen wurden. > Die Kundenbindung wird direkter und damit intensiviert. > Kein Datenaustausch mit dem Kunden und damit auch keine Divergenzen in den Stammdaten > Beim Kunden sind keine Software-Installation und damit auch keine Updates erforderlich – der Kunde arbeitet direkt via Internet in den verschiedenen Applikationen des Treu­ händers – sicher wie bei Online Banking. > Buchungen werden direkt durch den Kunden online erfasst, der Datenaustausch entfällt. > Messaging-System in der Software für die Kommunikation mit den Kunden Nutzen für die Treuhandkunden > Keine Softwareinstallation, keine Updates und Wartung, kein Datenaustausch via E-Mail > Dank der SuisseID von der Post ist AbaWebTreuhand so sicher wie Online-Banking. > Ortsunabhängige Nutzung der Software und jederzeit Zugriff auf die Daten > Klar definierte, günstige und kalkulierbare monatliche Kosten > Keine Probleme mehr mit verschiedenen Versionen von Daten > Keine Sorgen um die Datensicherung beim Kunden > Bestehende Computer lassen sich länger nutzen, da AbaWebTreuhand mit sehr wenig Rechenleistung auskommt. Wirtschaftlichkeit > Monatliche Nutzungsgebühr pro Profil und Mandant Sicherheit > Authentifizierung des externen Benutzers anhand seiner SuisseID, die den Zugriff regelt und einschränkt > Authentifizierung des Treuhänders auf dem Onlineportal durch seine SuisseID > Verschlüsselte Kommunikation zwischen Treuhänder und Kunde

.2012 31.12 zum is b Noch eID k2012 -Suiss issstic ks/sw Gratis in /l h .c bacus www.a


CH-9300 Wittenbach-St.Gallen, www.abacus.ch info@abacus.ch ABACUS Research SA, Business Software CH-1052 Mont-sur-Lausanne, www.abacus.ch info@abacus.ch ABACUS Business Solutions GmbH D-80336 M端nchen, www.abacus-solutions.de info@abacus-solutions.de

Ecknauer + Schoch ASW / OS 3000-06.12

ABACUS Research AG, Betriebswirtschaftliche Software

AbaWebTreuhand - Software-as-a-Service  

Die kooperatives Software für Treuhänder