Page 1

Berglust pur DIE BESTEN WANDERHOTELS IN DEN ALPEN

Vom Glück der Berge

Viel Spaß ganz oben

Für Kinder und Eltern

Warum Wandern der Seele gut tut – 1000 Möglichkeiten die Bergwelt zu erleben

Einfach mal probieren: Weitwanderungen, Klettersteig- und Mountainbike-Touren

Wie ein perfekter Wanderurlaub zum Genuss für die ganze Familie wird

www.wanderhotels.com


Stuttgart 72

Baden-Württemberg

Freiburg

D EUTS CH L A

Die besten Wanderhotels im Überblick

Bregenz

40 38

Vorarlberg 39

I TA L I E N

Südtirol 1. Wanderhotel Traube Post I-39027 Graun im Vinschgau k S. 41

2. Wander- und Bikehotel Vinschgerhof I-39028 Schlanders/Vetzan k S. 42 3. Wander- und Sporthotel Vetzan I-39028 Schlanders k S. 43 4. Landhotel Sand I-39020 Kastelbell-Tschars k S. 45 5. Tonzhaus Hotel & Restaurant I-39020 Schnalstal k S. 47 6. Erlebnishotel Waltershof I-39016 St. Nikolaus k S. 48 7. Vitalpina Hotel Waldhof I-39020 Rabland/Partschins k S. 49 8. Hotel Ansitz Golserhof I-39019 Dorf Tirol über Meran k S. 50

9. Hotel Zirmerhof I-39010 Riffian k S. 51 10. Belvedere I-39050 Jenesien k S. 52 11. Wanderhotel Regina I-39054 Oberbozen k S. 53

15. Wanderhotel Europa I-39040 Seis am Schlern k S. 58 16. Wanderhotel Cyprianerhof I-39050 Tiers am Rosengarten k S. 59

17. Hotel Icaro I-39040 Seiser Alm (BZ) k S. 60

41

37

S CHWE IZ

42

1

5 4

2

18. Erlebnishotel Gassenhof I-39040 Ridnaun k S. 61

35

3

S

19. Hotel Jaufentalerhof I-39040 Ratschings k S. 62 20. Aktiv- & Vitalhotel Taubers Unterwirt I-39040 Feldthurns k S. 63

Trentin Lombardei

21. Bergidyll Tratterhof I-39037 Mühlbach k S. 64 22. Alpines Wanderhotel Rosental I-39040 Lüsen k S. 65 23. Naturhotel Lüsnerhof I-39040 Lüsen k S. 67 24. Alpenhotel Rainell I-39046 St. Ulrich/Val Gardena k S. 69

25. Hotel Interski I-39047 St. Christina k S. 70 26. Hotel Posta Zirm I-39033 Corvara in Badia k S. 71

12. Vitalpina Hotel Pfösl I-39050 Deutschnofen k S. 55

27. Tauber’s Bio-WanderVitalhotel I-39030 Kiens/St. Sigmund k S. 73

13. Wanderhotel Marica I-39050 Eggen k S. 56

28. Hotel Drumlerhof I-39032 Sand in Taufers k S. 74

14. Wanderhotel Seehauser I-39056 Welschnofen k S. 57

29. Alpin Panorama Hotel Hubertus I- 39030 Geiselsberg k S. 75

30. Hotel Autentic Adler I-39030 Rasen im Antholzertal k S. 76

31. Hotel Vierbrunnenhof I-39030 Antholz Mittertal k S. 77 32. Wanderhotel Magdalenahof I-39030 St. Magdalena k S. 78 33. Hotel Leitlhof - Dolomiten I-39038 Innichen k S. 79 34. Berghotel Sexten I-39030 Sexten k S. 81

ÖSTERREICH

Vorarlberg 37. Hotel Verwall A-6793 Gaschurn k S. 89 38. Hirschen Wohlfühlhotel A-6886 Schoppernau, Bregenzerwald k S. 90

Lombardei

39. Ski- und Wanderhotel Jägeralpe A-6767 Warth am Arlberg k S. 91

35. Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort I-23030 Livigno k S. 83

Tirol

Trentino 36. Sport & Wellness Hotel Cristallo I-38056 Levico Terme k S. 85

40. Wanderhotel Lumberger Hof A-6673 Grän k S. 93 41. Verwöhnhotel Chesa Monte A-6533 Fiss k S. 94 42. Wanderhotel Riederhof A-6531 Ried im Oberinntal k S. 95


Bayern

Linz

München

Oberösterreich

AND

Niederösterreich

Salzburg 71

49 48

44 45 43

55 54

47

Innsbruck

52

Tirol

21

19 7

8

9

11 15

10

Südtirol

Brixen 24

25

64

Ö STE RRE I CH

Lienz

26

67

65

33

66

34

Graz

62

63

32 30

Steiermark

60

58

Tirol

31

22 23 29

20

Meran 6

27

59

Salzburgerland

50 18

68 57

51 28

69

56

53

46

70

61

Kärnten

Bozen 17 12

16 13

14

ITA LI E N

no

Trento 36

43. Hotel Bergidylle Falknerhof A-6441 Niederthai/Umhausen k S.

Salzburgerland

96

52. Wanderhotel Gassner A-5741 Neukirchen a. Großvenediger

44. Verwöhnhotel Kristall A-6213 Pertisau am Achensee k S. 97 45. Hotel Der Brandstetterhof A-6135 Stans k S. 98 46. Natur- & Wanderhotel Tuxertal A-6293 Tux k S. 99 47. Alpenhotel Tirolerhof Gerlos A-6281 Gerlos k S. 100 48. Hotel Elisabeth A-6365 Kirchberg k S. 101 49. Hotel Waidringer Hof A-6384 Waidring k S. 102 50. Hotel Outside A-9971 Matrei in Osttirol k S. 103 51. Wanderhotel Taurerwirt A-9981 Kals am Großglockner k S. 105

k S. 107

53. Wanderhotel Kirchner A-5733 Bramberg k S. 108

60. Wander- und Ferienhotel Alte Post A-5611 Großarl k S. 115 61. Wanderhotel Das Waldheim A-5522 Sankt Martin am Tennengebirge k S. 116 62. Aktivhotel Steffner-Wallner A-5570 Mauterndorf k S. 117

54. Wanderhotel Glemmtalerhof A-5754 Hinterglemm k S. 109

Kärnten

55. Landhotel Schafhuber A-5761 Maria Alm – Hinterthal k S. 110

63. Hotel „Der Glocknerhof“ Heiligenblut 9844 Heiligenblut

56. Vital-Hotel Post A-5652 Dienten am Hochkönig k S. 111

57. Hotel Rauriserhof A-5661 Rauris k S. 112 58. Wander- und Wellnesshotel Zum Stern A-5630 Bad Hofgastein

k S. 119

64. Ferienhotel Alber A-9822 Mallnitz k S. 120 65. Wander- und Wohlfühlhotel Landhof Irschen A-9773 Irschen k S. 121

k S. 113

66. der daberer. das biohotel A-9635 Dellach/Gailtal k S. 122

59. Aktivhotel Gasteiner Einkehr A-5632 Dorfgastein k S. 114

67. Heidi Hotel Falkertsee A-9564 Falkert-Patergassen k S. 123

Steiermark 68. Familien- und Wanderhotel Matschner A-8972 Ramsau am Dachstein k S. 125 69. Natur- und Wanderhotel Höflehner A-8967 Haus im Ennstal k S. 126

70. Sporthotel Kirchenwirt A-8982 Tauplitzalm k S. 127

Oberösterreich 71. Relax & Wanderhotel Poppengut A-4573 Hinterstoder k S. 129

DEUTSCHLAND

Schwarzwald 72. Hotel-Gasthof Rosengarten D-72270 Baiersbronn k S. 131


#

1

Geführte Touren

Unser Versprechen Beste Lage Unsere Hotels liegen inmitten der schönsten Wanderregionen in Österreich, Südtirol, der Lombardei, im Trentino und in Deutschland. Die Wanderwege beginnen direkt vor der Haustür.

#

Wir bieten Ihnen an 3 bis 5 Tagen in der Woche kostenlose geführte Touren mit unseren Bergerlebnisführern: von der Familienwanderung bis hin zu Gipfeltouren.

#

So vielfältig die Landschaften, so individuell sind auch unsere Häuser, die allesamt familiengeführt sind. Was uns eint, ist die Liebe zu den Bergen, die Leidenschaft für das Wandern und der Anspruch, unseren Gästen einen erlebnisreichen, genussvollen und authentischen Wanderurlaub zu ermöglichen. Seit 1995 bündeln wir nun schon unsere Erfahrungen und arbeiten gemeinsam an der Entwicklung der spezifischen Serviceleistungen, die zu einem perfekten Wanderurlaub gehören. Unser Qualitätsprogramm garantiert Ihnen eine erstklassige Erlebnis- und Servicequalität. Ganz im Sinne unseres Versprechens „best alpine“ erfüllt jedes unserer Hotels die folgenden Kriterien:

2

4

#

3

Alpine Kompetenz und Erfahrung In jedem unserer Hotels treffen Sie auf passionierte und erfahrene Wanderexperten, die Ihnen in allen Fragen rund um Ihre Tourenplanung zur Verfügung stehen.

Wandertaxi

Ausrüstungsservice

Wir bringen Sie gerne auch bei Ihrer individuell geplanten Wandertour zu Ausgangspunkten in der Region und holen Sie am Zielort wieder ab.

Sie können in unseren Hotels Ausrüstung, wie z.B. Wanderstöcke, Rucksäcke und Kindertragen, nach Verfügbarkeit unentgeltlich ausleihen.

Wellness

#

Nach den Wanderungen können Sie sich in der Sauna, im Dampfbad oder bei Massagen und wohltuenden Bädern entspannen – mit Kräutern aus den Alpen.

6

7

#

#

5

Genussvolle und gesunde Küche Wir verwöhnen Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region, genussreicher Vollwertkost und vegetarischen Spezialitäten.


EXTRA für alle Kat alog-B

esitzer:

20.- Euro Bonus-Gutschein

Mit dem Code: berglust2

017

Alle Infos dazu finden Sie unter: ww w.wanderhotels .com /berglus t2017

Gut geht, wer ohne Spuren geht «

Foto oben: Michael Trocker / Seiser Alm

Dieses Zitat stammt von Laotse, dem chinesischen Philosophen, der vor etwa 2600 Jahren gelebt hat. Und es passt ziemlich perfekt zum Konzept der besten alpinen Wanderhotels. Denn unsere Gastgeber möchten, dass Sie die Schönheit und Einzigartigkeit der Alpen kennenlernen. Sie wissen: Nur, wer ein Gespür für die Berge hat, kann sie mit allen Sinnen erleben, ohne Spuren zu hinterlassen. Unsere Hoteliers bieten beste Qualität – jeder auf seine Art. Freuen Sie sich auf persönlichen Service – und in vielen Häusern auch auf eine erstklassige Energiebilanz. Einige haben einen eigenen Bauernhof, andere einen Bio­Garten beim Haus, in dem sie hochwertige Lebensmittel selbst produzieren. In den meisten Häusern werden Sie den Respekt vor der Natur spüren und erleben.

Stefan Fauster

Eckart Mandler

Präsident

Gründer und Geschäftsführer

Bettina Obermoser

Florian Bernhard

Marketingleitung

Buchhaltung und Qualitätssicherung

Alle Wanderhotels liegen an besonderen Plätzen in der Natur, deshalb können wir Ihnen eins versprechen: Die Berge werden bei Ihnen bestimmt Spuren hinterlassen! Der Horizont wird weiter, die Seele leichter. Bewegung in den Bergen verändert, entspannt und macht stark. Viel Spaß, unvergessliche Erlebnisse und eine gute Erholung wünschen Ihnen das Team der Wanderhotels und ihre Gastgeber


Inhalt 10 | Radfahren

4

Wandern pur Endlich da, endlich in den Bergen: Genießen Sie Wanderferien voller Herzlichkeit, Tradition und Qualität

23 | Singles

32 | Winter

28 | Kulinarik

Wandern pur 04

Von der Leichtigkeit des Unterwegsseins – die Alpen in allen Facetten genießen

12

Urlaub im Wanderhotel – das sagen unsere Gastgeber

20

Berg­Erlebnisse für die ganze Familie

23

Zusammen wandern: Alleinreisende und Singles

28

Gesunde Alpenküche mit regionalen Produkten

24

Eins mit der Natur – von beson­ deren Kraftorten in den Alpen

25

Wanderferien mit Hund – bei uns sind Vierbeiner willkommen!

26

In den nächsten See oder Schwimmteich springen

30

Wussten Sie, dass … Kurioses und Wissenswertes

32

Winterwandern mit sportlichen Herausforderungen

Angebote & Themen 14

Weitwandern – von einem Hotel zum nächsten

18

Wellness – das bringt neue Energie

22

Der Charme der überschaubaren Hotels

Spezialisierungen 08 10

2

Klettern und Bergsteigen für sportliche Wanderer Wandern auf zwei Rädern: Radfahren und Mountainbiken


Die besten Wanderhotels in

ÖST E R R E IC H

Familien Hüttenzauber, Marillenknödel und Mutproben – diese Wanderhotels machen Extra-Programm für Familien

20

88

Vorarlberg

92

Tirol

106

Salzburgerland

118

Kärnten

124

Steiermark

128

Oberösterreich

Die besten Wanderhotels in

I TA L I E N

8

Klettern Die eigene Kraft spüren, bis an die Grenze gehen: Angebote für Kletterer und sportliche Bergwanderer

Die neuen Wanderhotels

Fotos: Weise, Krupp, Gerdl (4), Negwer, Kolstl, Trocker

36

In einzigartiger Lage: Domizile im Bregenzerwald, in Südtirol und im Salzburger Land

Quickfinder

40

Vinschgau

46

Meraner Land + Südtirols Süden

54

Eggental + Seiseralm + Eisacktal

68

Gröden + Alta Badia

72

Kronplatz + Hochpustertal

82

Lombardei

84

Trentino

Das beste Wanderhotel in Für mehr Informationen besuchen Sie uns im Netz unter: www.wanderhotels.com

DE U T SC H L A N D

134 Gesucht – gefunden. Die wichtig­ sten Eckdaten aller Hotels im Gesamtüberblick. Von der Kate­ gorie über die Bergkristalle bis zum Spezialangebot – finden Sie das passende Urlaubsdomizil 130

Schwarzwald

3


Von der Leichtigkeit des Unterwegsseins Zeit haben, drauĂ&#x;en sein, Gipfel erklimmen und auf einer Almwiese ausruhen – das Wandern in den Bergen entspannt und entschleunigt. Es schenkt uns neue Energie

4


Wandern pur Wenn die Sonne über den Berg­ kamm klettert, wenn die Natur erwacht und die Vögel zwitschern, dann ist der perfekte Moment, um loszuziehen. Für die englische Schriftstellerin Elizabeth von Arnim ist Wandern „die vollkommenste Art der Fortbewegung, wenn man das wahre Leben entdecken will. Es ist der Weg in die Freiheit“. Für jeden in seinem eigenen Tempo. Stimmt schon, Wandern ist viel mehr als Bewegung. Wandern bedeutet, sich selbst besser ken­ nenzulernen, neugierig zu werden, Hochgefühle zu erleben und Respekt gegenüber der Größe der Natur zu spüren. Der Horizont erweitert sich wie von alleine, wenn man in den Bergen unterwegs ist.

Foto: Franz Gerdl / Seebachtal Mallnitz

Unsere Hoteliers sind Wanderführer und Erlebnisguides in einem – sie zeigen Ihnen ihre Lieblingsplätze und geben ihr Naturwissen gerne weiter. Genießen Sie Wanderferien voller Herzlichkeit, Tradition und Qualität.

Alles zum Thema Wandern pur unter wanderhotels.com/ wanderprofis

5


Foto: Gerald Köstl / Zollnersee Gailtal Foto: Herbert Raffalt

Die Alpen in allen Facetten erleben

Foto: Shutterstock/Ssnowball

Das sind unvergessliche Momente für Gipfel­ stürmer und Genusswanderer: einen blauen See vor majestätischer Bergkette entdecken, glasklare Bäche überwinden oder auf einer traditionellen Alm einkehren. Die Wanderhotels liegen an ganz besonderen Naturplätzen. Und mit unseren Guides erleben Gäste die grandiose Natur der Alpen ganz entspannt. Da oben, vor der Fels­ gruppe, sind das tanzende Murmeltiere?

6


Foto: Franz Gerdl

Foto: Herbert Raffalt Foto: TVB Gsies / Gsiesertal

+ beste Lage + alpine Kompetenz und Erfahrung + geführte Touren + Ausrüstungsservice + Wandertaxi + Wellness + gesunde, regionale Küche

Foto: Michael Trocker / Seiser Alm

Unsere Versprechen

7


Der steile Weg nach oben Die Berge können einen ganz schön herausfordern: Bei Gipfel­ touren und Kletterpartien erleben Bergsportler einen Rausch der Gefühle. Unsere Guides geben dabei gern die nötige Sicherheit …

8


Mit dem Berg auf Augenhöhe Ob in den mächtigen Ostalpen oder den imposanten Wänden der Dolo­ miten – einige Wanderhotels sind auf Kletterer und hochalpine Berg­ steiger spezialisiert. Von der einfa­ chen Gipfeltour über Klettersteige bis hin zum Kraxeln in der Wand steht dort alles auf dem Programm. Und auch Kleine können sich bei uns Großes trauen: Vielerorts gibt es Kindersteige. Übrigens: Beim Klettern arbeiten besonders viele Muskeln, der ganze Körper wird perfekt trainiert. Und mit unseren Kletterspezialisten ist man jederzeit auf der sicheren Seite.

Unsere Versprechen für Kletterer und Bergsteiger

Foto: Herbert Raffalt / Steiermark

und Routen + Klettersteige in unmittelbarer Hotelnähe Gipfeltouren + hochalpine mit Bergführer + organisierte Klettertouren + Kletterausrüstung/ Verleih im Hotel + Literatur über Klettertouren + Wellness + gesunde, regionale Küche

Alle Wanderhotels mit Angeboten für Bergsteiger finden Sie unter wanderhotels.com/ bergsteigen

9


Eine andere Gangart Mit Rad und Tat dabei: Einige unserer Wanderhotels bieten auch Radsportlern gefßhrte Touren, Verleih – und jede Menge Service

10


Radwandern Lust auf einen kleinen Perspektiv­ wechsel? Als Outdoor­Experten bieten einige Wanderhotels auch geführte Rad­ und Mountainbike­ Touren an. Radler haben etwa in Livigno, im Vinschgau und in Saalbach­Hinterglemm schier grenzenlose Möglichkeiten: E­Biken, Mountainbiken, Freeriden oder Downhill­Fahren – für jede Gangart gibt’s passende Angebote. Gut ausge­ baute Radwege führen zu Ausflugs­ zielen, Bike­Strecken über abgele­ gene Almen in einsame Bergdörfer. Weniger Höhenmeter sind auf den Strecken für Genussradler und E­Bi­ ker zu bewältigen. Die Experten und Guides in unseren Wanderhotels geben gerne Touren­Tipps für jedes Level.

Unsere Versprechen für Biker in unmittelbarer Nähe + Lage von Radwegen oder Mountainbike­Routen Abstellräume + abschließbare für Mountainbikes und Fahrräder Rad­/MTB­ + organisiertes Programm mit zertifizierten

Foto: Huber Fotografie / Bramberg – Salzburger Land

Guides

+ Radverleih im Hotel/im Ort + Karten und Tourenvorschläge Alle Wanderhotels mit Angeboten für Biker finden Sie unter wanderhotels.com/bike

11


Die Stimmen der Hoteliers 72 Wanderhotels – und jedes ist ganz anders, ganz individuell. Sie werden geprägt von den Hoteliers und ihren Familien. Acht Lieblings­Tipps

Wanderhotel Kirchner

» Unsere Familie ist sehr sportlich. Wenn Sie Lust haben, können Sie mit mir zum Mountainbiken und zum Trailrunning kommen. Bei uns gibt es viele Trails mit großartiger Aussicht. «

in Bramberg im Salzburger Land

Christian Kirchner

Glemmtaler Hof in Hinterglemm im Salzburger Land

Christine Breitfuß

» Neben der Liebe für unsere Heimat und der sportlichen Gaudi gehören hier bei uns die vielen Feste und Feiern ganz klar zum Programm. «

Wanderhotel Gassner in Neukirchen am Großvenediger

Sonja und Magdalena Gassner

» Unsere Lieblingswanderung führt durchs Obersulzbachtal im Nationalpark Hohe Tauern. Da freut sich die ganze Familie. «

» Wir haben die Natur ins Hotel geholt – und mit unserer „6 N Philosophie“ eine Naturerfahrung für alle Sinne kreiert. Natur und Natürlichkeit in allen Bereichen des Urlaubs. « 12

Wellnesshotel Höflehner Haus im Ennstal im Salzburgerland

Gerhard Höflehner


Tauber’s Bio-Vitalhotel in Kiens in Südtirol

Gerd Tauber

» Bei uns ist alles bio. Unseren Salat, den wir manchmal direkt im eigenen Garten zubereiten und servieren, sollten Sie unbedingt probieren. Frischer geht’s nicht. «

Hotel Outside Matrei in Osttirol

Josef Ganzer

» Die Lieblingstour unserer wander­ freudigen Familie führt zur Zunigalm und weiter auf das Ganitzle. Wandern Sie doch einfach mit. «

» Kommen Sie mit uns auf eine Klettersteigtour im Rosengarten. Wir zeigen Ihnen gern, wo’s am schönsten ist. « Cyprianerhof

Fotos: Weise (2), Negwer, Thiersch (5)

in Tiers am Rosengarten

Martin Damian

Hotel Schafhuber in Maria Alm im Salzburger Land

Susanne Schafhuber

» Kommen Sie doch mal mit zur Kräuteralm-Wanderung – bei der wir Sie gerne in die Geheimnisse der Pflanzen und ihrer Wirkungen einweihen. «

Im neuen E­Magazin erzählen wir Ihnen ab März 2017 die interessantesten Stories über die Hoteliers und die kleinen Geheimnisse, die den Wanderurlaub zum besonderen Erlebnis machen. Klicken Sie rein: www.wanderhotels-magazin.com

13


Weitwandern – von Hotel zu Hotel Früher war ein längerer Fußmarsch über die Alpen nicht nur Heraus­ forderung, er gehörte auch zum Programm: Ab Ende des 17. Jahr­ hunderts absolvierten ihn Adlige und Angehörige des vermögenden Bürgertums zum Abschluss ihrer Erziehung, als letzten Schliff. Heute dagegen ist das Wandern von Hotel zu Hotel ein Abenteuer mit einigem Komfort, bestens geeignet, um Ruhe und Entspannung zu finden. Unsere Wanderhotels sind ein überaus bequemes und angenehmes Basislager. Sie übernehmen auch den Gepäcktransport von Haus zu Haus. Perfekte Routenbeschreibun­ gen der Gastgeber und gemütliche (Wellness­)Abende machen eine Wanderung von Hotel zu Hotel in vielen Regionen Österreichs und Südtirols zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Alle Wanderhotels mit Angeboten für Weit­ wanderer finden Sie unter wanderhotels.com/ weitwandern

14


Dann geh’ doch nach drüben

Foto: Dietmar Denger / Montafon

Gehört zu den Dingen, die für viele ein Lebenstraum sind: eine Alpenüberquerung zu Fuß. Wir von den Wanderhotels übernehmen das Gepäck. Und sorgen für entspannte Abende – natürlich auch, wenn Sie nur einige Etappen wandern möchten

15


TOUREN FÜR WEITWANDERER Ihren ganzen Zauber entfaltet die Bergwelt bei einer mehrtägigen Wanderung – bei diesen Angeboten bleibt aber auch genügend Zeit für Entspannung im Hotel

Ihr Gepäck wird transportiert Rund um den Großglockner

Von den Sarntaler Alpen ins Ahrntal

Über die höchsten Grasberge Europas

Rund um den mit 3798 m höchsten Berg Österreichs führt diese Route durch die grandiosen Alpentäler des Nationalparks Hohe Tauern. Klare Bergseen, gemütliche Hütten und unvergessliche Ausblicke vom Schareck und Hochtor machen diese Tour zu einem einzigartigen Bergerlebnis. An einigen Tagen stehen abwechslungsreiche Standort­Wande­ rungen im Wildkogel­, Venediger­ und Granatspitzgebiet auf dem Programm.

Vom Südtiroler Eisacktal führt diese Weitwandertour vom Kastaniendorf Feldthurns ins Villnösstal am Fuße der Geissler Spitzen. Von dort geht es in Richtung Peitlerkofel zum Würzjoch und über die Hochalmen zu den Grasber­ gen des Pustertals. Die Tour endet im Tauferer Ahrntal am Fuße der Zillertaler Eisriesen.

Auf einem Abschnitt des Salzburger Almenwegs führt die Tour vom Gastei­ ner Thermental hinüber ins „goldene“ Raurisertal und über die Dientener Grasberge nach Maria Alm. Später geht’s ins Großarltal, das „Tal der Almen“.

• • • • • •

16

Dauer: 10 Tage Anzahl der Etappen: 3 Gesamte Wanderzeit: ca. 14 bis 18 Stunden Auf- und Abstiege:  2328 HM;  4018 HM Ausgangsort: Kals am Großglockner/ Osttirol Buchungshotel: Wanderhotel Taurerwirt, Tel. 0043­4876/ 82 26, www.taurerwirt.at

• • • • • •

Dauer: 9 Tage Anzahl der Etappen: 3 Gesamte Wanderzeit: ca. 15 Stunden Auf- und Abstiege:  2030 HM;  2840 HM Ausgangsort: Feldthurns im Eisacktal/Südtirol Buchungshotel: Aktiv­ & Vitalhotel Taubers Unterwirt, Tel. 0039­0472/ 85 52 25, www.unterwirt.com

• • • • • •

Dauer: 8 Tage Anzahl der Etappen: 6 Gesamte Wanderzeit: ca. 32 Stunden Auf- und Abstiege:  5012 HM;  6079 HM Ausgangsort: Bad Hofgastein im Gasteinertal/Salzburg Buchungshotel: Wanderhotel Zum Stern, Tel. 0043­6432/ 84 50, www.zumstern.com


Vom Dachstein zu den Salzburger Dolomiten Von der Ramsau führt diese Wanderung vorbei an den Südwänden des Dachsteins zum Sulzen­ hals, einem herrlichen Aussichtspunkt inmitten der Salzburger Dolomiten. Der markante Gipfel der Bischofsmütze begleitet Wanderer weiter auf der Tour nach St. Martin im Lammertal. • Dauer: 6 Tage • Anzahl der Etappen: 2 • Gesamte Wanderzeit: ca. 13 Stunden • Auf- und Abstiege:  2090 HM;  2805 HM • Ausgangsort: Ramsau am Dachstein/Steiermark • Buchungshotel: Wanderhotel Matschner, Tel. 0043­3687/ 81 72 10, www.matschner.at

Fotos: Herbert Raffalt – Spiegelsee / Fotolia/Sonne-Fleckl

Unterwegs am Alpe-Adria-Trail Der Alpe­Adria­Trail führt vom Gletscher des Großglockners zur südlichen Sonne an der Adria. In Kärnten zählen die Wege über die Berghänge im Nationalpark Hohe Tauern zu den schönsten Etappen des rund 700 km langen Weitwanderwegs durch drei Länder. • Dauer: 8 Tage • Anzahl der Etappen: 4 • Gesamte Wanderzeit: ca. 34 Stunden • Auf- und Abstiege:  3382 HM;  5902 HM • Ausgangsort: Heiligenblut am Großglockner/Kärnten • Buchungshotel: Wanderhotel Glocknerhof, Tel. 0043­4824/ 22 44, www.hotel­glocknerhof.at

Dolomitenträume Schlern-Rosengarten Eine Wanderung im „UNESCO­Weltnaturerbe Dolomiten“ ist ein unvergessliches Erlebnis: Bereits der Aufstieg vom berühmten Grödnertal über das Sellajoch zur Seiseralm, der größten Hochalm Europas, ist ein Höhepunkt dieser Weitwanderung. Der Schlern ist ein weiterer Anziehungspunkt dieser Dolomitentour. • Dauer: 7 Tage • Anzahl der Etappen: 2 • Gesamte Wanderzeit: ca. 12 Stunden • Auf- und Abstiege:  980 HM;  2130 HM • Ausgangsort: Seiseralm, Schlern/Südtirol • Buchungshotel: Wanderhotel Icaro, Tel. 0039­0471/ 72 99 00, www.hotelicaro.com

Der Zauber der Hohen Tauern Auf waghalsigen Wegen wurden die Hohen Tauern zum Transport von Edel­ metallen, Wein und Wolle früher über­ quert. Heute führt uns diese attraktive Weitwandertour auf den alten Handels­ wegen sicher von der Jamnigalm und der Hagener Hütte in das bekannte Gasteiner Thermental und weiter ins Großarltal. • • • • • •

Dauer: 7 Tage Anzahl der Etappen: 2 Gesamte Wanderzeit: ca. 12 Stunden Auf- und Abstiege:  1750 HM;  2000 HM Ausgangsort: Mallnitz/Kärnten Buchungshotel: Wanderhotel Alber, Tel. 0043­4784/ 525, www.ferienhotel­alber.at

Alles über die Touren für Sie unter wanderhotels.com/ weitwandern

17


Ausprobieren & Naturwissen sammeln Wie entsteht aus einer Holunderblü­ te ein Dessert? Wie kommunizieren Vögel, und kann man Vogelstimmen erlernen? Welche Kräuter helfen bei welchen Beschwerden? Und: Ist Jodeln schwierig? In den Naturerlebnis­ und Wildkräu­ terschulen unserer Wanderhotels können Gäste fernab des Alltags Naturwissen sammeln. Dabei tut man sich etwas Gutes, wird neugie­ rig und offen für Neues. Die Kräuterexpertinnen der Wander­ hotels erklären, welche großartigen Schätze die Natur in der Wildnis für uns Menschen bereithält und wie man diese zu köstlichen Spei­ sen, wohltuenden Getränken oder heilsamen Anwendungen weiterver­ arbeiten kann. Bei den Führungen, Workshops und Ausflügen der Na­ tuerlebnisschule erleben Gäste die Welt der Berge mit allen Sinnen.

Alle Wanderhotels mit Wildkräuter­ oder Naturerlebnisangeboten finden Sie unter wanderhotels.com/naturerlebnis wanderhotels.com/wildkraeuter

18


Foto: Franz Gerdl / Kräuterdorf Irschen

Neugierig auf Natur Bei den Workshops und Ausflügen unserer Naturerlebnis­ und Wildkräuterschulen werden Sie in die Geheimnisse der Berge eingeweiht

19


Erlebnisse für die ganze Familie Mit Hüttenzauber, Marillenknödel­ essen und Wasserspielen sind klei­ nere Kinder leicht für einen Wander­ urlaub in den Bergen zu begeistern. Gibt ja doch eine ganze Menge dort draußen zu erleben, stellen auch Größere fest! Den ersten schwieri­ gen Berggipfel zum Beispiel, einen Ponyritt zur nächsten Almhütte oder die eigenen Grenzen beim Klettern. Beim Bestehen echter Bergabenteuer hilft kein Tablet oder Smartphone weiter, auch das ist mal eine Erfah­ rung wert. In den Bergen werden kleine Beobachtungen zu großen Erleb­ nissen, bestandene Abenteuer zu bleibenden Erinnerungen an die Jugendzeit.

Unsere Versprechen für Familien

+ kinderfreundliche Gastgeber + familientaugliche Zimmer im Hotel und + Kinderspielareale im Outdoor­Bereich Kinderbetreuung an + hoteleigene Wochentagen/zu Ferienzeiten Wander­ und + kindgerechte Outdoor­Programme Wanderwege + kindertaugliche vor Ort Alle Wanderhotels mit Angeboten für Familien finden Sie unter wanderhotels.com/ familie

20


Ich bin hier oben!

Foto: Franz Gerdl / Heidi­Alm Nockberge

Die Herausforderung annehmen und Spaß mit anderen haben – Familienurlaub in den Bergen kann ziemlich cool sein

21


Eine Welt für sich Klein und fein – Hotels mit maximal 23 Zimmern Die Mini­Wanderhotels bieten aufgrund ihrer Größe ein besonders gemütliches Ambiente. Ihren großen Kollegen stehen sie in puncto Qualität in nichts nach. Und die Gastgeber sorgen dafür, dass die Touren besonders persönlich geplant sind.

Foto: Landhotel Schafhuber

Alle Mini­Wanderhotels finden Sie unter wanderhotels.com/minihotels

22


Gemeinsam wandern

Angebote für Singles und Alleinreisende

Foto: Egbert Krupp / Serfaus­Fiss­Ladis

Eine Auszeit, eine kurze Pause vom Familienalltag oder der Wunsch, neue Menschen kennenzulernen – beim gemeinsamen Wandern kommen Alleinreisende leicht mit anderen in Kontakt. In ausgewählten Wanderhotels sind Singles besonders willkommen.

Alle Angebote für Singles und Alleinreisende unter wanderhotels.com/alleinreisende

23


Eins mit der Natur Auszeit für die Seele – besondere Kraftorte Die Berge sind reich an energievollen, inspirierenden Plätzen. Besinnungswege und Marien­Wallfahrtsorte in Südtirol, alte Wallfahrtskirchen in Kärnten und mysti­ sche Spuren am Fuße des Schlern, Kraftorte in Feld­ thurns und Kultplätze im Latemar­Gebiet laden dazu ein, der besonderen Energie der Berge nachzuspüren.

Foto: Michael Trocker / Seiser Alm

Alle Wanderhotels mit Angeboten rund um das Thema Kraftorte und Inspiration unter wanderhotels.com/auszeit

24


Darf ich mitkommen? Wanderferien mit dem Hund Sie lieben wandern – und gehören auch sonst einfach dazu. Wohlerzogene Hunde sind in den meisten Wan­ derhotels erlaubt und gern gesehen. Manche Häuser haben sich sogar auf „Urlaub mit Hund“ spezialisiert und bieten besondere Zusatzleistungen für Vierbeiner.

Unsere Versprechen für Hundebesitzer

Fotos: Dietmar Denger / Alpe Garnera

+ Hoteliers sind selbst Hundeliebhaber + hundgerechte Zimmerausstattung Wanderungen mit Spezialangeboten + geführte (z. B. Hundetraining) in speziellen Bereichen des Restaurants + Hunde erlaubt Alle Wanderhotels mit Angeboten für Urlaub mit Hund unter wanderhotels.com/hund

25


EnergieGewinnung Hier walten wundersame Kräfte: Unsere Wellness­ Oasen, Kräuterstuben und Spas haben genau die richtigen, regionalen Zutaten für einen perfekten und gesunden Tagesausklang

26


Abtauchen – alpine Wellness Berge sind wahre Kraftorte für Körper und Geist: Die Symbiose aus Natur und Bewegung, gesunder Ernährung und Anwendungen mit regionalen Produkten entspannt und schenkt neue Energie. In unseren Wellnessbereichen dominieren heimische Materialien – im Baum­ haus, in der Kräuterstube oder im Privat­Spa auf 2000 Quadratmetern. Genießen Sie nach einem erlebnis­ reichen Tag in den Bergen den Duft nach Zirbe und Bergheu. Und wagen Sie einfach mal einen Sprung ins Wasser – einige unserer Wanderho­ tels haben eigene Naturteiche direkt am Haus.

Unsere Versprechen für Wellness­Fans Hotels kombinieren die + alle Wanderungen mit Wohlfühl­ anwendungen und bieten einen umfangreichen Spa­ und Wellnessbereich an Therapeuten, + qualifizierte Fitness­ und Vitaltrainer sorgen für das Wohl der Gäste

Foto: Joachim Negwer / Tauber’s Bio­Vitalhotel

regionale + genussvoll­leichte, Küche Südtiroler Hotels bieten + viele das geprüfte Vitalpina­Wohl­ fühlkonzept

Angebote zur Wellness finden Sie unter wanderhotels.com/ wellness

27


Selbst gemacht Viele Wanderhoteliers bauen Gemüse, Obst und Kräuter an. Sie verarbeiten die Produkte tagesfrisch und servieren eine leichte, regionale Küche

28


Genussreif Wandern und gut essen, das gehört einfach zusammen. Unsere Gastge­ ber servieren allesamt eine saisona­ le, gesunde Küche. Nirgendwo gibt es mehr Biobauern als in Österreich. Äpfel, Beeren und Trauben aus Südtirol schmecken wunderbar sonnengereift. Und viele unserer Wanderhotels haben eigene landwirtschaftliche Betriebe oder arbeiten mit Bauernhöfen in der Nähe eng zusammen.

Foto: Joachim Negwer / Cyprianerhof

Unsere Küchenmeister verwandeln die frischen, regionalen Produkte höchstpersönlich in Gourmetmenüs. Spitzenköche sorgen in allen Wan­ derhotels für höchste Genüsse. Las­ sen Sie sich von der hohen Qualität der alpinen Kulinarik überraschen. Die Alpen sind ein riesiger Feinkost­ laden, und Wanderurlaub ist eine Einladung zum Genuss der alpinen Kulinarik.

Alle Wanderhotels mit Angeboten für Genießer finden Sie unter wanderhotels.com/ kulinarik

29


Wussten Sie’s? 1000 + 1

8000

… Antworten auf Ihre Fragen zur alpinen Tier­ und Pflanzenwelt, zu Geologie und Geschichte haben un­ sere leidenschaftlichen Hoteliers. Auch mit den Bräuchen und Rezep­ ten für regionale Spezialitäten ken­ nen sie sich gut aus. Löchern Sie Ihre Gastgeber, so viel Sie mögen!

… Fußballfelder misst die größ­ te Hochalm der Alpen: die Seiser Alm in den Südtiroler Dolomiten, nordöstlich von Bozen. Das 56 Quad­ ratkilometer große Hochplateau hat in etwa die Ausdehnung des Starn­ berger Sees – aber die beeindrucken­ dere Aussicht!

Über 60 heimische Heilkräuter, wie etwa der Alpenwegerich, der gegen Husten und bei Hautproblemen helfen soll, wachsen in den Alpen. In Tees, Salben und bei wohltuenden Anwendungen entfalten sie ihre Verwöhn­Wirkung in den wunder­ schönen Wellnessbereichen unserer Wanderhotels. 30

5

Big

… nennt man die sehenswertesten Arten bei Safaris (Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard). Die Big 5, die geduldige Wanderer in den Alpen antreffen, sind der Steinbock, die Gämse, das Murmeltier, der Steinadler und der Bartgeier. Alle­ samt zum Glück weniger gefährlich. Der Bär gehört übrigens noch nicht zu den Big Five der Berge.


72

… 3798 m hoch ist der höchste Berg Österreichs, der Großglockner am Schnittpunkt von Kärnten, Salzburg und Osttirol.

… Wanderhotels in bester Lage freuen sich auf Sie. Die Gastgeber stellen ihre gesamte alpine Kompe­ tenz und Erfahrung als passionierte Wanderführer zur Verfügung: für Ihre schönsten Wochen des Jahres.

1 Million Tonnen … Äpfel ernten die Südtiroler Apfel­ bauern pro Jahr. Darunter schmack­ hafte Raritäten wie den „gelben Fritz“, den „Brixner Plattling“ oder den „Winterkalvill“, an dem einst ein russischer Zar Gefallen fand.

Fotos: Raffalt (4), Fotolia/Ott, Fotolia/VRD, Fotolia/by­Studio

213 v. Chr. überquerte Hannibal im Rahmen eines Kriegszugs mit einer Horde Elefanten die Alpen. Wie komfortabel ist dagegen heute die Alpenquerung – das Gepäck bringen wir Ihnen nämlich gerne von Etappe zu Etappe.

18+6 … Naturparks und Nationalparks finden sich im Umkreis der Wanderhotels in Österreich, Südtirol und dem Schwarz­ wald – Natur pur, perfekt, um sich zu erholen. Mit jedem Schritt spürt der Wanderer die Kraft und die Ursprünglich­ keit der Bergwelt.

… etwa 1400 Kalorien verbraucht eine 40­jährige, normalgewichtige Frau bei einer vierstündigen Bergwanderung. Die tatsächliche Kalorienzahl hängt vom Tempo und der Steigung ab. Klar, Linksüberholer ver­ brennen mehr Kalorien als Blümchenpflücker.

31


Winterwandern in den Bergen Durch tief verschneite Wälder streifen und in der Ferne Rehe sehen. Der Spur des Schneehasen folgen und sich irgendwann in einer Berghütte bei heißem Tee und einer Brotzeit wieder aufwärmen. Im Winter erstarren die Berge zu Eis und Schnee, faszinierende, neue Landschaftsbilder entstehen. Man kann die Stille beim Wandern oder Langlaufen genießen – oder im nächst gelegenen Skigebiet auf gut präparierten Pisten abfahren. Die Skischulen kümmern sich dort kompetent um den Nachwuchs, bieten Kurse für Anfänger und Wiedereinsteiger. Und nach dem Wintersport erwarten Gäste gemüt­ liche Abende im Wanderhotel – mit alpiner Wellness, feiner Küche und herzerwärmend schönen Stunden am Kamin.

Alles über Winterferien in den Wanderhotels finden Sie unter wanderhotels. com/winter

32


Ein Gespür für Schnee

Foto: Franz Gerdl / Oberkärnten

Ruhe ist eingekehrt, drinnen wie draußen. Winterurlaub im Wanderhotel – das kann einfach zauberhaft sein. Nun geht‘s auf Winterwanderwegen oder mit Schnee­ schuhen raus in die Natur

33


34

Foto: Herbert Raffalt

Foto: Franz Gerdl

Foto: Verwรถhnhotel Kristall

Foto: Franz Gerdl


Foto: Herbert Raffalt

Die Vielfalt des Winters erleben Der frische Schnee knirscht unter den Schnee­ schuhen. Die Skitouren-Geher freuen sich auf die nächste Abfahrt am unverspurten Hang.

Foto: Herbert Raffalt

Foto: Herbert Raffalt

Die klare Winterluft tut gut – es macht Spaß, die tief verschneiten Berge zu erleben.

35


WIR SIND DIE NEUEN! Tolle Lage, große Natur, spannendes Programm: Diese sechs Häuser in Südtirol, im Salzburger Land und im Bregenzerwald gehören ab 2017 zu den Wander­Hotels

Hotel Vierbrunnenhof I­39030 Antholz Mittertal Einzigartige Lage am Fuß der Rieserfernergruppe. Zwei diplomierte Wanderführer der Gastgeberfamilie Messner bieten vier Wanderungen pro Woche. Hotel und Bauernhof mit eigener Ochsenzüchtung. Mountainbiking, Tennisplatz, 3­D­Bogenparcour und Golfplatz. Im Winter Ski­ guiding und Schneeschuhwan­ dern.  S.77

Aktivhotel Steffner-Wallner A­5570 Mauterndorf Zentral gelegen im UNESCO­Biosphä­ renpark Lungau, lädt das Aktivhotel der Familie mit drei diplomierten Alpenmentoren zum Wohlfühlen im Salzburger Land ein. Mitgliedsbetrieb bei „Heilkraft der Alpen“ mit eigener Alm. Vier geführte Wandertouren pro Woche. Almyoga, Klettern, Rafting, Schwimmen im Bergsee. Nächstes Skigebiet: Großeck/Speiereck, 2400 m Höhe, im Ort.  S.117

36

Hirschen Wohlfühlhotel A­6886 Schoppernau Zur Gastgeberfamilie Greußing gehören drei Wanderführer, ein Bergführer und ein Nor­ dic Walking Instructor. Zirbenzimmer und ein Erlebnishallenbad prägen das Hotel im Bregenzerwald. Vier geführte Wanderungen pro Woche. Gipfeltouren und Wanderwege im Na­ turschutzgebiet. Im Winter Schneeschuhwan­ derungen, Skifahren und Langlauf. Nächstes Skigebiet: Diedamskopf, 800 m Höhe.  S.90


Hotel Jaufentalerhof I­39040 Ratsching Genuss pur und Wandern fernab jeglicher Hektik am Tal­ schluss: Dazu lädt das Wanderhotel der Familie Girtler bei Sterzing auf 1200 m Höhe ein. Neue Naturklamm „Gurgl“. Drei geführte Wanderungen pro Woche mit Speck und Wein auf eigener Almhütte. Heimische Kost mit Natur­ und Bio­Produkten. „Berg Wellness“ mit großer Saunaland­ schaft und Blick auf das Weißhorn. Nächstes Skigebiet: Sterzing­Rosskopf.  S.62

Hotel Autentic Adler I­39030 Rasen im Antholzertal Zwischen Dolomiten und Alpenhauptkamm: Ein idealer Ausgangspunkt für vielfältige Touren ist das Wanderhotel von Familie Steiner. Vier geführte Wan­ derungen pro Woche. Spezialitäten aus der hauseigenen Metzgerei. Kostenloser Bike­Verleih. Hallenschwimmbad mit Wasserfall. Nächstes Skigebiet: Kronplatz mit 120 km Pisten, ein begleiteter Ski­Ausflug pro Woche.  S.76

Hotel Marcia I­39050 Eggen Mitten in den Dolomiten, eine halbe Stunde mit dem Auto von Bozen, liegt dieses junge Wanderhotel von Familie Eisath­Auer auf 1150 Metern Höhe. Die Gastgeber sind Wanderführer, Mountainbike­Guides und Skibegleiter. Sechs Touren pro Woche. Im Winter Schneeschuhwandern ab dem Hotel. Hallenbad, Massa­ gen mit eigenen Produkten.  S.56

37


Die besten Wanderhotels

in Italien Südtirol

Lombardei

→ S.40

SÜDTIROL

→ S.82

MERANER LAND SÜDTIROLS SÜDEN

2. Wander- und Bikehotel Vinschgerhof I-39028 Schlanders/Vetzan → S.42 3. Wander- und Sporthotel Vetzan I-39028 Schlanders → S.43 4. Landhotel Sand I-39020 Kastelbell-Tschars → S.45

38

→ S.84

10. Belvedere I-39050 Jenesien → S.52

15. Wanderhotel Europa I-39040 Seis am Schlern → S.58

11. Wanderhotel Regina I-39054 Oberbozen → S.53

16. Dolomit Resort Cyprianerhof I-39050 Tiers am Rosengarten → S.59

6. Erlebnishotel Waltershof I-39016 St. Nikolaus → S.48

E G G E N TA L , S E I S E R A L M , E I S A C K TA L

17. Hotel Icaro I-39040 Seiser Alm (BZ) → S.60

7. Vitalpina Hotel Waldhof I-39020 Rabland/Partschins → S.49

12. Vitalpina Hotel Pfösl I-39050 Deutschnofen → S.55

8. Hotel Ansitz Golserhof I-39019 Dorf Tirol über Meran → S.50

13. Hotel Marica I-39050 Eggen → S.56

9. Hotel Zirmerhof I-39010 Riffian → S.51

14. Wanderhotel Seehauser I-39056 Welschnofen → S.57

VINSCHGAU 1. Wanderhotel Traube Post I-39027 Graun im Vinschgau → S.41

Trentino

5. Tonzhaus Hotel & Restaurant I-39020 Schnalstal → S.47

18. Erlebnishotel Gassenhof I-39040 Ridnaun → S.61 19. Hotel Jaufentalerhof I-39040 Ratschings → S.62 20. Aktiv- & Vitalhotel Taubers Unterwirt I-39040 Feldthurns → S.63


28 18 19

1

7 8

5 4

2 35

3

9

20

● Meran

6

11

Südtirol

15

31

22 23 29

25

24

32 30

● Brixen

10 ● Bozen 12

Lombardei

21

27

26

33 34

17

16 13 14

Trentino ● Trento

36

21. Bergidyll Tratterhof I-39037 Mühlbach → S.64

26. Hotel Posta Zirm I-39033 Corvara in Badia → S.71

31. Hotel Vierbrunnenhof I-39030 Antholz Mittertal → S.77

22. Alpines Wanderhotel Rosental I-39040 Lüsen → S.65

K R O N P L AT Z & H O C H P U S T E R TA L

32. Wanderhotel Magdalenahof I-39030 St. Magdalena → S.78

23. Naturhotel Lüsnerhof I-39040 Lüsen → S.67 G R Ö D E N & A LTA B A D I A 24. Alpenhotel Rainell I-39046 St. Ulrich/Val Gardena → S.69 25. Hotel Interski I-39047 St. Christina → S.70

27. Tauber’s BioWander-Vitalhotel I-39030 Kiens/St. Sigmund → S.73

33. Hotel Leitlhof - Dolomiten I-39038 Innichen → S.79

28. Hotel Drumlerhof I-39032 Sand in Taufers → S.74

34. Berghotel Sexten I-39030 Sexten → S.81

LO M BA RD E I 35. Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort I-23030 Livigno → S.83 TRE NTI N O 36. Sport & Wellness Hotel Cristallo I-38056 Levico Terme → S.85

29. Alpin Panorama Hotel Hubertus I- 39030 Geiselsberg → S.75 30. Autentic Adler I-39030 Rasen im Antholzertal → S.76 39


Südtirol Vinschgau

Lombardei

Trentino

Dem Paradies nah – zwischen Weinreben und Waalwegen Auf dem fruchtbaren Vinschgauer Boden gedeihen im niederschlagsärmsten Tal der Alpen Weintrauben, Marillen, Erdbeeren, Birnen, Äpfel und Spargel. Diese gelangen an fast 300 Sonnentagen im Jahr zu voller Reife, werden zu köstlichen Produkten verarbeitet und machen den Vinschgau im Westen Südtirols zur Schlemmerregion. Zahlreiche Wandermöglichkeiten bieten die vielen Waalwege entlang des alten Bewässerungssystems, die das Herz des Genusswanderers höher schlagen lassen. Lohnende Ziele für Wanderer sind auch die Touren am aussichtsreichen Vinschger Höhenweg, unter dem Gipfel des schneebedeckten „König Ortler“ und über den Sonnberg ganz in der Nähe des berühmten Schlosses Juval von Reinhold Messner. Entlang der alten Handelsstraße „Via Claudia Augusta“ vom Reschenpass bis nach Meran laden auch die vielen Klöster, Burgen und Schlösser zum Verweilen ein.

40


Wanderhotel Traube Post WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.500 m Zimmer 30

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Küche ausgezeichnet mit „Goldener Servicekrone“ + Kombination Wandern und Motorradfahren + Wandern auf der Obervinschgauer Seenplatte + exklusive Kulturwanderungen

Das Wanderhotel Erleben Sie die Gastfreundschaft, die von Herzen kommt, gepaart mit besonderem Service und familiärem Flair. Genießen Sie Südtiroler und Italienische Spezialitäten in ansprechender und gemütlicher Atmosphäre und entdecken Sie die Freude an der Natur im Wander- und Skiparadies am Reschenpass. Seien Sie Gast in unserem Hause und freuen Sie sich auf Urlaubstage der besonderen Art. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wander-/Bergführer im Hotel, NordicWalking-Angebot Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren, Eislaufen, Snowkiten Nächstes Skigebiet: Skiparadies Reschenpass, 3 km Wellness: Solarium, Massage im Haus, Erlebnishallenbad, Sauna, Dampfbad, „Grauner Zirbelkiefersauna“ Heukraxenofen, Heubäder, Edelweißbad, Lavendelbad, Kräuterbad, und Spezialmassagen Kulinarik: à la carte Restaurant, Hotelbar, Weinkeller, Vollwertküche, vielfältige, gesunde und regionale Küche, 4-Gang-Menüwahl mit vegetarischem Gericht Sport/Freizeit: Bike- / Fahrradverleih, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning), Funsport, Nordic Walking, Moutainbike Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

Italien-Südtirol: Obervinschgau

Familie Theiner Haupstrasse 4 I-39027 Graun im Vinschgau T +39 0473 - 63 31 31 F +39 0473 - 63 33 99 info@traube-post.it www.traube-post.it

1

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 72,00 Winter ab 77,00

Doppelzimmer

ab 64,00 ab 70,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.05.2017 – 22.10.2017 Winter 20.12.2017 – 23.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wanderparadies am Reschensee - Graun, der Kirchturm im See. Es war einmal ein Dorf, das versank in den Fluten des Stausees. Aller Widerstand war umsonst. Stehen bleiben durfte nur der Turm der Pfarrkirche von Altgraun, der nun das Wahrzeichen des Reschensees ist. Bei den Wanderungen in den Ötztaler und Schweizer Bergen rund um den See erleben Sie zwischen Weißkugel und Ortler nicht nur unberührte, zauberhafte Natur, sondern auch die kunsthistorische Schatzkammer Südtirols. Sehenswert Geschichte des versunkenen Dorfes Graun, mit Museum und Kirchturm im Wasser. 200 m vor der Hoteltüre.

41


Wander- und Bikehotel Vinschgerhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 700 m Zimmer 41

UNSERE BESONDERHEITEN

+ 4 professionelle Wander und 1 Bikeführer im Haus + Bikespezialist + neue, moderne Zimmer in Südtiroler Eichenholz + Familienbetrieb mit fünfzigjähriger Tradition

Das Wanderhotel Mitten im Wander- und Trailparadies Vinschgau liegt der Vinschgerhof. Ob anspruchsvolle Bergtour im Nationalpark Stilfserjoch, gemütliches Genusswandern entlang der Waalwege oder Adrenalinkick auf den Trails – mit seinen unbegrenzten Möglichkeiten ist der Vinschgerhof idealer Ausgangspunkt, um den wunderbaren Vinschgau zu Fuß oder auf zwei Rädern zu erkunden. Wander- und Bikehotel zu sein, ist für Ihre Gastgeber nicht nur ein Titel, sondern auch gelebte Leidenschaft. Teilen Sie unsere Begeisterung für die Berge und die Natur? Dann ist der Vinschgerhof Ihr idealer Einstieg in die traumhafte Vinschger Bergwelt! Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Wandertouren/Woche, Tourenberatung, Wanderbus gratis, täglich geführte Biketouren, Wander-, Nordic Walking- und Bikeguide im Haus Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern Nächstes Skigebiet: Schnalser Gletscher und Watles, 30 km Wellness: Indoorpool mit Glaskuppel, Sauna, Dampfbad, Solarium, Massagen Kulinarik: mediterrane und regionale Küche, à la carte Restaurant, Weinkeller Sport/Freizeit: kostenloser City- und Mountainbikeverleih im Haus Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, Vinschgau-Mobilcard inklusive, Hunde erlaubt

42

Italien-Südtirol: Vinschgau, Schlanders im Nationalpark

Familie Pinzger Alte Vinschger Straße 1 I-39028 Schlanders/Vetzan T +39 0473 - 74 21 13 F +39 0473 - 74 00 41 info@vinschgerhof.com www.vinschgerhof.com

2

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 79,00 Winter ab 79,00

Doppelzimmer

ab 65,00 ab 65,00

Öffnungszeiten: Sommer 19.03.2017 – 05.11.2017 Winter 23.12.2017 – 07.01.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Bewegung und Natur im sonnenreichsten Tal Südtirols. Der Vinschgau, ein Tal mit besonderer Vielfalt: Obst- und Weingärten, Burgen, Schlösser und vergletscherte Gipfel. Die Bergwelt im Nationalpark Stilfserjoch mit dem Ortler, dem höchsten Berg Südtirols (3.905m), zieht auch ambitionierte Bergsteiger an. Und dort, wo die alten Wasserführungen, die sogenannten Waale, erhalten sind, bieten die begleitenden Wege ein Naturerlebnis. Vinschgau - ein Ort für Wanderer, Bergsteiger, Radfahrer und Naturfreunde, ein Tal für Kenner. Sehenswert Südtiroler Erdbeerweg der rund 8 km lange Themenwanderweg zu Anbau und Geschichte der Erdbeere, führt durch die Kulturlandschaft des Marteller Talbodens.


Wander- und Sporthotel Vetzan WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 715 m Zimmer 28

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Genusswandern entlang der alten Wasserläufe (Waalwege) + inkl. VinschgauCARD + Stärkung: Energie-Drink für die täglichen Wandertouren + Familien-Radfahren im Vinschgau - Via Claudia Augusta

Das Wanderhotel Das Sporthotel-Vetzan wird von unserer Familie seit über 35 Jahren mit Herz, persönlichem Einsatz und Freude geführt. Unser kleines, aber feines 4Sterne Hotel liegt im Weinbergdörfchen Vetzan. Ganz nach Ihren Wünschen, Ihren körperlichen Voraussetzungen und Ihren Erfahrungen stimmen wir unsere Empfehlungen und Begleitungen beim Wandern und Biken auf Sie ab. Sie werden schwärmen von der Harmonie, erlesenen Qualität und kunstvollen Raffinesse der Gerichte, die unser Küchenmeister Bernhard täglich für Sie zubereitet. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3 Touren/Woche, Wander-/Bergführer im Hotel, alpine Kletterkurse, Familien-Wanderwochen, Mountainbiken und Rennrad: tägl. geführte Biketouren, Enduro-Biketechnik. Verleih: Fully's Maxx Jinxx; 3x wöchentlich geführte Rennradtouren Verleih: Fonriest-R20 Carbon Rennrad Winter – aktiv: 2 geführte Schneeschuhwanderungen, Winterwandern, Skitouren mit Bergführer (auf Anfrage) Nächstes Skigebiet: Sulden, 40 km Wellness: Massage im Haus, Wasserlandschaft, Sauna, Dampfbad, Kosmetik- und Beauty-Anwendungen für Sie und Ihn Kulinarik: à la carte Restaurant, vielfältige, gesunde und regionale Küche (heimische Produkte), vegetarische Küche, Weinkeller, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost Sport/Freizeit: Verleih von City-Bikes, Kinderrädern und E-Bikes, Kletterwand, hauseigener Tennisplatz, Golfplatz Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

Familie Tschenett Dorfstrasse Nr. 14 – Fraktion Vetzan I-39028 Schlanders T +39 0473 - 74 25 25 F +39 0473 - 74 24 67 info@sporthotel-vetzan.com www.sporthotel-vetzan.com

Italien-Südtirol: Ortlergruppe, Stilfserjoch Nationalpark

3

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 120,00 Winter ab 140,00

Doppelzimmer

ab 93,00 ab 115,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.04.2017 – 04.11.2017 Winter 26.12.2017 – 04.01.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Südliches Flair verbunden mit Südtiroler Gastfreundschaft. Der Vinschgau erstreckt sich vom Reschenpass bis zur Kurstadt Meran und ist eingebettet zwischen den Gebirgszügen der Ortlergruppe mit dem höchsten Berg der Ostalpen, der Sesvenna Gruppe und der Ötztaler Alpen im Norden, deren mächtigen Dreitausender sich schützend um den Vinschgau ringen und die Schlechtwetterfront aus dem Norden abhalten. Sie bescheren im Schnitt mehr als 300 Sonnentage im Jahr. Das sonnigste Wanderparadies im idyllischen Südtirol. Sehenswert Der Göflaner Marmorbruch ist einer der höchst gelegenen Marmorbrüche Europas auf 2.200 m. eingebettet im atemberaubenden Bergpanorama des Nationalparks Stilfserjoch. 43


Bergeweise Wohlgefühl. Urlaub in den Vitalpina® Hotels Südtirol

› Großzügige Wellnessanlagen › Geführte Wanderungen

› Alpin-mediterrane Küche

› Individuelle Tourenberatung

› Lokale und saisonale Produkte

› Anwendungen mit heimischen Naturprodukten

› Ausrüstungsverleih inklusive

› Allergikerfreundliche Gerichte

› Vitalpina® Durchatmen

Aktiv

Ernährung

Wohlfühlen

Wir sind 33 familiengeführte Hotelbetriebe im 3s bis 4s Sterne Bereich und sind Ihre Gastgeber für einen naturnahen Erlebnis- und Wohlfühlurlaub vom Ortlergebiet bis in die Dolomiten. Wir leben Berge.

Tel. +39 0471 999 980 · info@vitalpina.info · www.vitalpina.info


Landhotel Sand WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 600 m Zimmer 32

UNSERE BESONDERHEITEN

+ NEU: 12 großzügige Zimmer, Fitness & Textilsauna, Wellnessbereich + 10.000 m² große Parkanlage mit 25 m Schwimmbecken und Badeteich + persönlich geführte Wanderungen, Weinwanderungen & Verkostungen + stilvoll eingerichtete Zimmer mit Holzboden

Das Wanderhotel Erleben, Erholen und Genießen im Hotel Sand. Unser familiengeführtes 4* Haus verbindet Modernes mit Tradition. 2017 erwarten unsere Gäste 12 neue Zimmer, 600 m² Wellnessbereich, Ruheräume, eine Textilsauna, ein Hallenbad, ein Fitnessraum, ein 25m Sportbecken, ein Badeteich, ein Kneipp-Pfad und eine Liegewiese inmitten unserer 10.000 m² großen Parkanlage mit direktem Blick auf das Schloss Juval (Reinhold Messner). Starten Sie den Tag mit einem ausgedehnten Frühstück im Freien. Als Naturliebhaber begleiten wir Sie persönlich zu den geführten Wanderungen. Ein weiteres Highlight sind unsere renommierte Küche und der Weinkeller. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wander-/Bergführer im Hotel, NordicWalking-Instruktor im Hotel, alpine Kletterkurse Wellness: Solarium, Massagen, Hallenbad, Freibad, Sauna, Dampfbad, Badeteich, Infrarot-Kabine Kulinarik: internationale & mediterrane Küche, Natur-Küche, vegetarische Küche, Diätküche, Vollwertküche, regionale Küche, gluten- und laktosefreie Ernährung, Allergikerkost, Grillabende, Galadinner, Themenabende, Hotelbar, Weinkeller Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike- / Fahrradverleih, Golfplatz, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning ), Funsport, Biken (kostenloser Verleih im Haus), Rafting, Paragliding Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, Hunde erlaubt

Familie Bernhart Mühlweg 2 I-39020 Kastelbell-Tschars T +39 0473 - 62 41 30 F +39 0473 - 62 44 06 info@hotel-sand.com www.hotel-sand.com

Italien-Südtirol: Vinschgau

4

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 103,00 Winter geschlossen

Doppelzimmer

ab 93,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.04.2017 – 05.11.2017 Winter geschlossen

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wandern im niederschlagsärmsten Gebiet der Ostalpen. Auf den breiten Schwemmfächern und urzeitlichen Schuttströmen im sonnigen Vinschgau breiten sich riesige Obstplantagen aus, stehen mittelalterliche Burgen und malerische Dörfer. Entlang der alten Bewässerungskanäle, den Waalen, verlaufen heute die schönsten Wanderwege. Einer der längsten ist der Schnalswaalweg, der durch Weinberge und Obstgärten bis zum berühmten Schloss Juval von Reinhold Messner führt. Sehenswert Schloss Juval von Reinhold Messner mit TibetikaSammlung.

45


Südtirol Meraner Land / Südtirols Süden

Lombardei

Trentino

Natur, Kultur und Genuss auf engstem Raum und höchstem Niveau Schon im 19. Jahrhundert schätzten die ersten Kurgäste der Kaiserzeit und später viele andere Prominente die mondäne Region rund um Meran. Sie alle ließen sich von der bezaubernden Kurstadt in den Bann ziehen. Die einzigartige alpin-mediterrane Vegetation rund um Meran und der Naturpark Texelgruppe mit seinen über 3000 m hohen Bergen bieten Natur, Kultur und Genuss auf höchstem Niveau. Das Schnalstal ist für Naturliebhaber ein besonderes Kleinod: liebliche Bergdörfer an den steilen Berghängen und die Geschichte des Eismannes Ötzi prägen das Tal. Weiter südlich wird in Bozen das Aufeinandertreffen zweier Kulturkreise mit allen Gemeinsamkeiten und Gegensätzen sichtbar. Daneben stehen das Sarntal und der Ritten für Tradition und stolzes Bauerntum. Das herrliche Hochplateau über Bozen gilt seit jeher als Sommerfrische und ist durch seine Erdpyramiden und das Rittner Horn als attraktives Wandergebiet bekannt.

46


Tonzhaus Hotel & Restaurant WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.500 m Zimmer 22

UNSERE BESONDERHEITEN

+ beheizter Infinity-Bergpool mit Granderwasser + Dipl. Meisterkoch und Dipl. Kräuterpädagogin im Haus + einmalige Lage im Wallfahrtsdorf Unser Frau i. Schnals + „Inni schaug´n“ - mit Natur- und Landschaftsführerin Patrizia

Das Wanderhotel Natur - Gesundheit - Genuß. Wir leben in und mit der Natur und heißen Sie recht herzlich willkommen im Heimattal des Ötzi. Hotelchefin Patrizia ist Kräuterpädagogin - lernen Sie mit ihr ein wunderbares Tal kennen, entdecken Sie alte Bauernhöfe, bewundern Sie die Blumen- und Kräutervielfalt. Mit Andreas, Chef des Hauses und passionierter Jäger, sind Sie den Wildtieren im größten Naturpark Südtirols auf der Spur. Bergführer Robert begleitet Sie zur Fundstelle des Ötzi! Unsere Heilmasseurin Waltraud bietet ganzheitliche Massagen, ganz individuell auf Sie abgestimmt. Neu: Entspannung pur im Schafwollbad. Regionalität und Natur auf dem Teller - lassen Sie sich von Hotelchef und Küchenmeister Andreas verwöhnen. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–4 geführte Touren/Woche, tägliche Tourenberatung, Wander-/Bergführer im Hotel Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren Nächstes Skigebiet: Schnalser Gletscher, 9 km Wellness: ganzjährig beheizter Außenpool, Panorama- und Biosauna, Dampfbad, Infrarot-Kabine, Schafwollbad, Heilmasseurin Kulinarik: à la carte Restaurant, Natur-Küche, vegetarische Küche, Pizzeria, Nachmittagsbuffet mit Kuchen, frischem Obst und Teebar Sport/Freizeit: Wandern, Laufen, archeoParc, ehem. Kartäuserkloster Sonstiges: familiengeführt, Bergsteigerfrühstück, neue Hotellounge mit Panoramablick, Hunde erlaubt

Familie Götsch Unser Frau 27 I-39020 Schnalstal T +39 0473 - 66 96 88 F +39 0473 - 66 97 71 info@tonzhaus.com www.tonzhaus.com

Italien-Südtirol: Schnalstal

5

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit 3/4–Pension Einzelzimmer Sommer ab 95,00 Winter ab 99,00

Doppelzimmer

ab 80,00 ab 84,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.05.2017 – 30.10.2017 Winter 03.12.2017 – 30.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wandern zwischen Weinbergen und Gletschereis. Der Naturpark Texel zählt zu einer der faszinierendsten und wasserreichsten Bergwelten Südtirols. Zwischen Weinbergen am Taleingang und der Gletscherwelt der Ötztaler Alpen spannt sich ein breites Netz von über 240 km Wanderwegen über das Schnalstal. Berühmt ist nicht nur der Weg des „Ötzi“, sondern auch der Zug der 1000 Schafe durch Schneefelder hin zu den Ötztaler Almen. Das Herzstück des Naturparks bilden die Spronser Seen, die größte hochalpine Seenplatte. Sehenswert Ein Mythos. Die Ötzi-Fundstelle - ein besonderes Erlebnis im Sommer als Wanderer und im Winter mit Tourenskiern - in Begleitung des Bergführers. 47


Erlebnishotel Waltershof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.264 m Zimmer 31

UNSERE BESONDERHEITEN

+ 5 Erlebniswanderungen mit den Berggämsen Evi, Walter & Matti + „xund“ schlafen und Energie tanken in den Samina-Betten + 6-Gänge Menü mit kreativen Geschmackserlebnissen + „urig wällnässn“ bei einer Ultner Schafwollmassage

Das Wanderhotel Kreativ- und Gourmethotel inmitten saftiger Wiesen, satter Wälder und alter Gehöfte. Das Urlaubserlebnis beginnt hier mit der „sagenhaften“ Architektur, begeistert mit der künstlerischen Ader, verzaubert beim Schlemmen - ausgezeichnet vom „Feinschmecker“ und schenkt Entspannung beim ursprünglichen „Wällnässn“ mit Heilkräutern aus dem Ultental… Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5 von den Hausherren persönlich geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus, „Jeepsafari“ gratis, digitalisiertes Wanderwegnetz, Wanderbuch, Vitalpina Durchatmen Winter – aktiv: 3 geführte Schneeschuhwanderungen/Woche, Schneebar-Panorama-Kino auf 2.500 m, Skitouren, Rodelgaudi, Naturgenuss im Langlaufschwung, Ski alpin, Eislaufen Nächstes Skigebiet: Schwemmalm, 3 km Wellness: Spa und Wellnessreich „Xunde Alm“, „Ultner Badln“ mit 5 verschiedenen Saunen, Panoramahallenbad, Whirlpool im Freien (36°C), Hei(u)stadl, Barfußparcours, „Tutschkammerle“, der Relax-Ruheteich Kulinarik: Kreative gesunde, regionale Naturküche (6–7 gängiges Gourmetmenü) flambierter Kaiserschmarrn im „Spinnradl“, Weinkeller (750 Etiketten), Weinverkostung, auf Wunsch vegetarische und glutenfreie Kost, Diätküche Sport/Freizeit: Mountainbike-Verleih (kostenlos), Reiten, Paragliding, „Hei orbeitn“, Fischen Sonstiges: Hunde erlaubt 48

Großfamilie Holzner Dorf 59 I-39016 St. Nikolaus T +39 0473 - 79 01 44 F +39 0473 - 79 03 87 info@waltershof.it www.waltershof.it

Italien-Südtirol: Ultental, Stilfserjoch Nationalpark

6

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 125,00 Winter ab 129,00

Doppelzimmer

ab 105,00 ab 109,00

Öffnungszeiten: Sommer 24.05.2017 – 12.11.2017 Winter 25.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Zurück zur Natur- an den Nabel der Welt. Auf den Spuren von Fürst Bismarck und Kaiserin Sissi. Eines der letzten Täler Südtirols mit der Ursprünglichkeit, Originalität und Besonderheit eines Bergbauerngebietes. Bäuerliche Kultur und Lebensweise spiegeln sich in jedem Winkel des Tales wieder, wo noch Kräuterhexen „xunde Wellnesselixiere“ köcheln und Wanderfeen längst vergessene Naturschätze aufstöbern. Ein Tummelplatz für Aktive, Genießer und Naturliebhaber – ein absoluter Geheimtipp am Tor zum Süden. Sehenswert Das Ski- und Wandergebiet „Schwemmalm“ gilt als urigstes Almgebiet Südtirols. Mit dem Panoramalift auf 2.100m angekommen, genießt Ihr den Ausblick auf die umliegenden Berggipfel.


Vitalpina Hotel Waldhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 520 m Zimmer 45

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Urlaub ohne Auto = Wandern, Rad & Mountainbike direkt ab Hotel + legales Doping für den Aufstieg = 2 Seilbahnen auf 2 Talseiten + Tradition trifft Moderne = Omas Leibspeisen neu kreiert + innovativ und doch vertraut = Wellness aus den Bergen

Italien-Südtirol: Naturpark Texelgruppe, Meraner Land

Familie Pichler Hans-Guet-Strasse 42 I-39020 Rabland/Partschins bei Meran T +39 0473 - 96 80 88 F +39 0473 - 96 81 98 info@hotelwaldhof.it www.hotelwaldhof.it

7

Das Wanderhotel Das Basislager für aktive Wanderferien im Naturpark Texelgruppe. Seit nunmehr 25 Jahren gestalten wir den wohltuenden Mix aus Anspannung und Entspannung, der immer wieder aufs Neue zu begeistern vermag. Das charakteristische Ambiente, der individuelle Service und viel Liebe zum Detail helfen uns dabei.

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3 urig-kundige Wanderführer im Haus und 5 geführte Wandertouren/Woche, Wanderbus (bis 8 Personen), täglich Tourenberatung Winter – aktiv: Schneeschuhwandern und Winterwandern mit 6 geführten Touren/Woche Nächstes Skigebiet: Meran 2000, 10 km und Schnalstaler „Ötzi“ Gletscher, 20 km Wellness: weitläufiger Wasser & Sauna Bereich. Gegen Gebühr: Dampf-Schwebeliege & Naturkosmetik von Vitalis Dr. Joseph, traditionsreiches Massageangebot Kulinarik: alpin trifft mediterran, am liebsten hausgemacht, vegetarische Alternativen, gluten- & laktosefreie Kost Sport/Freizeit: Fahrrad & MTB Verleih, geführte Genussrad- und MTB Touren an 6 Tagen/Woche (1 Tour inklusive), Technogym CardioFitnessraum. Gegen Gebühr: E-Bike Verleih, Tennis, Golf, Minigolf, Reiten, Jogging, Rafting, Canyoning, Hochseilgarten, Klettergarten, botanischer Garten, Alpinbob Sonstiges: Kinderbetreuung in Ferienzeiten, Spielzimmer, Spielplatz, Nichtraucherhaus, Hunde erlaubt

Öffnungszeiten: Sommer 01.04.2017 – 05.11.2017 Winter 23.12.2017 – 07.01.2018

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 125,00 Winter ab 128,00

Doppelzimmer

ab 95,00 ab 108,00

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Südliches Flair auf den glanzvollen Promenaden der Kurstadt Meran, zartes Geplätscher des „Wasserwossers“ entlang historischer Waalwege, ein Sturzbach in die Tiefe am 98 m hohen Wasserfall auf 800 m, Hüttentrekking am Meraner Höhenweg auf 1.550 m, stiller Glanz der 10 Spronser Seen auf 2.500 m und einsame Gipfel bis auf 3.500 m. Die Seilbahn „Texel“ schwebt auf 1.560 m. Am Hochplateau Nörderberg - Vigiljoch: Wanderungen von Alm zu Alm im dichten Märchenwald. Ein alpiner Traum! Sehenswert Die größte hochalpine Seenplatte Südtirols auf 2.450 m, das Highlight im Naturpark Texelgruppe. Wandern auf den Spuren des Bergwassers: diese Bergtour bleibt unvergessen. 49


Hotel Ansitz Golserhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 550 m Zimmer 30

UNSERE BESONDERHEITEN

+ kleinstes 4****Superior Hotel im Meraner Land + idyllische Lage inmitten von Obst- & Weingärten, Weinbauern aus Tradition + Essen auf der Panoramaterrasse mit einzigartigem Blick auf Meran + Partner der Therme Meran

Familie Gufler-Mair Aichweg 32 I-39019 Dorf Tirol über Meran T +39 0473 - 92 32 94 F +39 0473 - 92 32 11 info@golserhof.it www.golserhof.it

Das Wanderhotel Ein traumhafter Ausblick, ein kleines individuelles Haus, ein gemütliches, modernes Ambiente, sowie Gastgeber aus Freude machen den Aufenthalt einmalig. Wohlige Entspannung finden Sie im „Reich der Sinne“. Fit und ge(h)sund - wir begleiten Sie durch unsere traumhafte Bergwelt.

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: März - November, 4 geführte Touren/ Woche, tägl. individuelle Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wanderführer im Hotel Nächstes Skigebiet: Meran 2000, 6 km Wellness: NEU! Hallenbad (31°C) & Panorama-Freibad (26°C), Finnische Sauna, Biosauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Hot-Whirlpool im Außenbereich, 3x wöchentlich Aufguss und Peeling in der Sauna, Beauty- & Massageangebote mit hochwertigen alpinen Naturprodukten sowie Ayurveda, Klangschalen, Shiatsu, Lomi Lomi Nui, Gesundheitsprogramm, Aquafitness, Yoga und Pilates Kulinarik: Besondere 5-Gänge Kreationen und Spezialitäten. Frisches, vitales Kulinarium mit regionalen Zutaten. Unsere Küche spiegelt die Begegnung von Südtiroler Spezialitäten und cucina italiana wider. Weinkeller mit großer Weinauswahl. Spezialmenüs à la carte: glutenund lactosefreie, vegetarische Gerichte und Kinderkarte. Sport/Freizeit: Mountain- & E-Bike Verleih, 3 Golfplätze (GreenfeeErmäßigung), Reiten, Rafting, Canyoning Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Raucherlounge, kleiner Kinderspielraum und Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

Öffnungszeiten: Sommer 09.03.2017 – 13.11.2017 Winter 01.12.2017 – 17.12.2017

50

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 127,00 Winter ab 127,00

Italien-Südtirol: Naturpark Texelgruppe, Meraner Land

Doppelzimmer

ab 105,00 ab 105,00

8

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Gletscher, Almen und Palmen am Fuße des Naturparks Texelgruppe gelegen. Dorf Tirol oberhalb der Kurstadt Meran, steht für Erholung in der Natur bei mildem Klima. Der Kontrastreichtum der Meraner Bergwelt, die Obst- und Weingärten, sowie viele Burgen, sind unverkennbare Merkmale dieser reichgesegneten Landschaft. Highlight 1: Sanfte Wanderwege und Weinberge, Sessellift vom Dorf Tirol in die Meraner Altstadt Highlight 2: die Spronser Seen Highlight 3: Meraner Höhenweg. Einmal um den Naturpark Texelgruppe. Sehenswert Die weltberühmten Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Das Wachstum einheimischer und exotischer Pflanzen ist handfester Beweis des besonders milden Mikroklimas des Meranerlandes.


Hotel Zirmerhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 520 m Zimmer 21

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Wandern schon ab März bis November + am Tor zum Meraner Höhenweg gelegen + Flair und Kultur der Kurstadt Meran erleben + Ferienwohnungen in der Residenz auch im Winter

Familie Gerlinde Ortner Hohlgasse 40 I-39010 Riffian T +39 0473 - 24 11 77 F +39 0473 - 24 11 40 info@hotel-zirmerhof.com www.hotel-zirmerhof.com

Italien-Südtirol: Naturpark Texelgruppe, Meraner Land

9

Das Wanderhotel Zwischen Gletschern und Palmen - einsame Berggipfel und mediterranes Flair in einem Urlaub: einzigartig in den Alpen! Besonders im Frühling, wenn anderswo noch Schnee liegt, können Sie bei uns bereits herrliche Wanderungen in blühender Natur machen, ebenso im milden Herbst, wo sich die Natur bis November von ihrer schönste Seite zeigt. Unser Hotel liegt am Ortsrand von Riffian (5,0 km von Meran), traumhaft ruhige Panoramalage und idealer Ausgangspunkt. Eine tolle Ausstattung und familiäres Südtiroler-Team mit Herz. Erleben Sie einen Ihrer schönsten Urlaube bei uns im Zirmerhof!

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–4 gef. Touren/Woche, besonders mildes Klima von März bis November, Bergwanderführer im Hotel Winter – aktiv: Winterwandern, Skifahren in der Umgebung Nächstes Skigebiet: Meran 2000, 6 km Wellness: Freibad mit Blick auf die Berge, Hallenbad, Massage, Wellnessbereich indoor & outdoor: Außensauna mit Panoramablick, Heubad, Dampfbad, Sauna, Ruheraum mit Schaukeln Kulinarik: bes. gesundes Frühstücksbüffet mit einheimischen Naturprodukten, vegetarische Küche, vielfältige, gesunde Küche, regionale Küche, glutenfreie Ernährung, teilw. Produkte aus Südtiroler und eigener Produktion Sport/Freizeit: Bikeverleih, in Umgebung: Golfplatz, Reiten, Laufen, Funsport: Paragliding, Rafting, Canyoning Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinderspielplatz, Hunde nicht erlaubt

Region Die Schatzkammer der Meraner Berge - die Spronser Seenrunde. Dort, am Südkamm der Texelgruppe mit Tschigat und Mutspitze im Norden, öffnet sich die eigentliche Schatzkammer der Meraner Berge. Eine herrliche Hochgebirgswanderung abseits vom Trubel führt zur größten alpinen Seenplatte Südtirols. Neun tiefgrüne Seen bilden eine erhabene Szenerie, die in ihrer kargen Verlassenheit an Norwegen erinnert. Weiter unten im Tal, wird im mediterranen Klima Merans, entlang der Waalwege inmitten von Obst- und Weingärten geschlendert.

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Doppelzimmer Sommer ab 94,00 ab 87,00 Winter * ab 80,00 2P. ab 80,00 2P.

Öffnungszeiten: Sommer 08.04.2017 – 05.11.2017 Winter 01.12.2017 – 20.03.2018

* Im Winter nur Ferienwohnung geöffnet, € pro Tag für 2 Pers. Mehr Infos online

Sehenswert Königsetappe im Naturpark Texelgruppe: Die Spronser Seen 10 Naturseen auf einer Höhe von 2.000 bis 3.000 m. Nordische Landschaft im Süden Europas 51


Belvedere WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.080 m Zimmer 43

UNSERE BESONDERHEITEN

+ spektakuläre & einzigartige Pano- ramalage - 1.080 m oberhalb Bozen + über 300 Sonnentage/Jahr erreichbar in 8min von Bozen + befreit Durchatmen auf dem Saltner Hochplateau + Infinitipool mit spektakulären Blick und neuen Suiten

Das Wanderhotel Eine außergewöhnliche Architektur mit neuen Suiten, neuen Infinitipool-, Spa- und Fitnessbereich, Ruheräume zum Durchatmen, entspannen, weiter blicken: Im Hotel Belvedere in Jenesien auf 1.080 m oberhalb von Bozen schafft das harmonische Zusammenspiel aus Licht, Farben und der Natur ein einzigartiges Wohlfühlambiente für unvergessliche Ferientage. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5 geführte Wanderungen/Woche Spezielle Angebote: Kräuter Schlösser und Wein Erleben, Energie tanken & Wellness, Sonnenaufgang in den Dolomiten, Hochsommer und Hochtouren, Farbenzauber Wein & Apfelernte, Wandern & Törggelen! Familien- und MTB Wochen! Kostenloser Ausrüstungsverleih für Karten, Rucksäcke, Wanderstöcke, BozenCard Highlights 2017: Yoga-, Basenwochen - One Day Fitness Camp Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Skifahren, Rodeln, Langlaufen Nächstes Skigebiet: Obereggen, 35 km / Meran 2000, 36 km / Reinswald, 37 km Wellness: Produkte aus unseren Lärchenwäldern, Massagen-, Schönheits- & Beautyanwendungen, Genussgarten & Ruheraum mit Panoramablick, Finnische-Bio- und Dampfsauna, med. Anwendungen Kulinarik: Alpin Mediterrane Küche, biologische, frische & regionale Produkte, auch Vegan-Vegetarisch-Glutenfrei Sport/Freizeit: Laufen, Reiten, Tennis, Golfen, Kletterhalle, E-Bike/ MTB-Verleih Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinder-Erlebnisspielplatz, Wanderführer & MTB Guides im Hotel, Hunde erlaubt 52

Familie Reichhalter-Leonhardy Pichl 15 I-39050 Jenesien T +39 0471 - 35 41 27 F +39 0471 - 35 42 77 info@belvedere-hotel.it www.belvedere-hotel.it

Italien-Südtirol: Tschögglberg, Sarntaler Alpen

10

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halbpension Einzelzimmer Sommer ab 122,00 Winter ab 116,00

Doppelzimmer

ab 96,00 ab 90,00

Öffnungszeiten: Sommer 23.03.2017 – 01.10.2017 Winter 02.10.2017 – 14.01.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Aktivsein und genießen an der Bozner Sonnenseite. Ein Traumurlaub erwartet Sie in spektakulärer Panoramalage auf 1.080 m am Sonnenhang oberhalb Bozen mit über 300 Sonnentagen im Jahr. Am Hochplateau des Saltner Natur- und Wanderparadieses gelegen und nur 8 Min. mit der Seilbahn oder dem Auto von Bozen entfernt, erleben Sie eine einzigartige Naturlandschaft und unvergessliche Wanderungen zu den verborgenen Schönheiten Südtirols. Genießen Sie völlig neue Ausblicke auf Schlern, Dolomiten, Rosengarten und die Ortlergruppe! Sehenswert Die Stoanernen Mandlnein magischer Kraftplatz mit einem fantastischen 360° Ausblick auf Rittner Horn, Rosengarten, Schlern, Ortlergebirge bis Meran 2000.


Wanderhotel Regina WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.270 m Zimmer 30

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Wandern zwischen Weinreben (200 m) und Alpenrosen (2200 m) + Lage am Sonnenplateau Ritten, mit den Erdpyramiden + Mobilität ohne Auto mit der Ritten Card (im Preis inklusive) + mindestens 5 geführte Wanderungen mit Ihrem Gastgeber pro Woche

Das Wanderhotel Wanderhotel- Regina- die Liebe zum Wandern! Ein Hotel im Herzen von Südtirol, mit der schönen Bergkulisse der Dolomiten. Ein Treffpunkt für Wanderer – aus Tradition! Ausgezeichnete Küche, edle Naturholzausstattung, die persönliche Betreuung durch Ihre Gastgeber und heimelig eingerichtete Zimmer, stehen für Genuss und erholsame Urlaubstage. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4–5 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wander-/ Bergführer im Hotel, Nordic-Walking-Instruktor im Hotel Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Wintersonne / -spaß Nächstes Skigebiet: Skigebiet Rittner Horn, 10 km Wellness: Solarium, Massage im Haus, Beautyangebote im Haus, Sauna, Dampfbad, Infrarot-Kabine, Heu- und Moorbäder Kulinarik: Internationale Küche, Natur-Küche, vegetarische Küche, Hotelbar, vielfältige, gesunde und regionale Küche, gratis Nachmittagskuchen, auf Wunsch Gluten-und Laktosefreie Kost Sport/Freizeit: Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, IVV Rundwanderweg 160 km Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, 1. Winterpremiumweg am Rittnerhorn 1. Sommerpremiumweg in Südtirol „Südtiroler Himmelstour“, 1. Winterpremiumweg in Südtirol „Premium Panoramatour“, Hunde erlaubt

Italien-Südtirol: Sarntaler Alpen

Familie Unterhofer I-39054 Oberbozen T +39 0471 - 34 51 42 F +39 0471 - 34 55 96 info@hotel-regina.it www.hotel-regina.it

11

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 78,00 Winter ab 90,00

Doppelzimmer

ab 65,00 ab 78,00

Öffnungszeiten: Sommer 08.04.2017 – 05.11.2017 Winter 25.12.2017 – 07.01.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Der schönste Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten. Das Rittner Sonnenplateau liegt zwischen dem Eisacktal und dem Sarntal oberhalb der Landeshauptstadt Bozen und bietet Winter wie Sommer ein vielfältiges Freizeitangebot mitten in ursprünglicher Natur. Die Stadt Bozen ist in nur elf Minuten mit der Rittner Seilbahn erreichbar, egal ob für eine Shoppingtour, Stadtführung oder den Besuch des Ötzi Museums.

Sehenswert Rittner Horn, mit dem Panoramalift zur Schwarzseespitze (2.071 m), wird er als schönster Aussichtsberg Südtirols bezeichnet. Bei guter Sicht erspähen Sie die 40 Dreitausender! 53


Südtirol Eggental, Seiser Alm & Eisacktal

Lombardei

Trentino

Die schönsten Plätze rund um Latemar und Rosengarten Die Eisack, Südtirols zweitlängster Fluss, gibt dem Tal südlich des Brenners seinen Namen. Schon im Mittelalter machten hier Könige, Händler und Kaufleute Halt, um sich von der anstrengenden Reise gegen Süden zu erholen. In den kleinen historischen Städten und in den höher gelegenen Dörfern und Tälern des Eisacktales lässt sich heute gut Urlaub machen. Klingende und bekannte Gebirgszüge der Südtiroler Dolomiten wie der Rosengarten, Latemar oder die Vajolettürme machen das Eggental zu einem Traum für jeden Wanderer und Kletterer. Das Bergparadies inmitten des UNESCO-Weltnaturerbes eröffnet mit seinen rund 500 km Wanderwegen und zahlreichen Kletterrouten ein abwechslungsreiches Spektrum an Familientouren und hochalpinen Gipfelrouten. Auf der Seiser Alm, der größten Hochalm Europas, ragen einige der bekanntesten Gipfel Südtirols in die Höhe: Langkofel, Plattkofel, Schlern und Rosengarten prägen das eindrucksvolle Panorama dieser einzigartigen Naturlandschaft rund um Seis.

54


Vitalpina Hotel Pfösl WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.375m Zimmer 44

UNSERE BESONDERHEITEN

+ einzigartige Panoramalage, im Grünen, mit Dolomitenblick + Naturzimmer und Panorama Designsuiten, NEUE Waldchalets + NEU: 2.000 m² Naturwellness indoor und outdoor + Brotbacken im Holzofen und räuchern mit heimischen Kräutern

Familie Zelger-Mahlknecht Schwarzenbach 2 I-39050 Deutschnofen/Dolomiten T +39 0471 - 61 65 37 F +39 0471 - 61 67 60 info@pfoesl.it www.pfoesl.it

Das Wanderhotel In einzigartiger Panoramalage mit Blick auf Rosengarten und Latemar, inmitten von 35 ha Wald und Wiesen ruht das Vitalpina Hotel Pfösl auf dem sonnigen Hochplateau Deutschnofen. Ein stimmiges Konzept aus modernem Design, naturnahem Wohngefühl und viel Liebe zum Detail machen uns einzigartig!

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 8 geführte Touren/Woche, Tourenberatung, Wander-/Bergführer im Hotel, Nordic-Walking-Instruktor und Angebot im Hotel, Kletterkurse/Alpin Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf Nächstes Skigebiet: Obereggen, 7 km / Private Shuttle zum Skigebiet, Skidepot an der Piste Wellness: Gesundheitsprogramm, Beauty- und Massageprogramm in unserer Nature Spa, Wasserlandschaft mit neuem Infinity Pool (25 m), Sauna, Dampfbad, Aktiv-Sportprogramm im Haus, Naturschwimmteich mit Kneippgang und Sinnes-parcours, Sauna Rituale mit Spezialaufgüssen, grosse alpine Gartenlandschaft Kulinarik: à la carte Restaurant, regionale und gesunde Naturküche, vegetarische Küche, Diätküche, Hotelbar, Weinkeller, Vollwertküche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike-/Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …) Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

Öffnungszeiten: Sommer 03.06.2017 – 26.11.2017 Winter 07.12.2017 – 07.04.2018

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 125,00 Winter ab 115,00

Italien-Südtirol: Rosengarten, Latemar, Dolomiten

Doppelzimmer

ab 125,00 ab 115,00

12

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Schroffe Felstürme und blumenreiche Wiesen: unterwegs im Latemar. Die Gebirgskette des Latemar zählt zu den auffälligsten Bergregionen der Südtiroler Dolomiten. Ihr Name bedeutet so viel wie „Bergkamm über dem See im Kar“ und geht auf altladinische Bezeichnungen zurück. Und so sind die Spitzen des Torre di Pisa, Monte Agnello und des Diamantiditurm, entstanden aus ehemaligen Korallenriffen, auch die Wahrzeichen des Eggentales. Dieses kann sich mit Flug und Recht als eines der schönsten Wanderreviere Südtirols bezeichnen. Sehenswert Das Dolomiten UNESCO Welterbe GEOPARC Bletterbach ist ein Highlight in geologischer und in landschaftlicher Hinsicht. Erlebnis, Naturdenkmal und ein beindruckender Canyon! 55


Hotel Marica WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.150 m Zimmer 26

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Familie von Wanderführern, Mountainbikeguides, Skibegleitern + mitten in den Dolomiten und nur 15 Minuten von Bozen + regionale vorzügliche Küche, viele Veranstaltungen zum Thema Wein + größtes Wanderwegenetz in Südtirol am Rosengarten und Latemar

Das Wanderhotel Unser junges Hotel liegt am Fuße der Dolomiten (Latemar), nur 18 km von Bozen entfernt auf 1.150 m. Auf helle, großzügige Räume und viele Kunstwerke aus dem Dorf haben wir besonders Wert gelegt. Unsere vorzügliche Küche und ausgesuchten Weine sind von unseren Gästen besonders geschätzt . Wir sind eine Familie von begeisterten Wanderführern, Mountainbikeguides und Skibegleitern. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: Gastgeber sind geprüfte Wanderführer und Mountainbikeguides, 6 geführte Touren/Woche, Themenwanderungen mit verschiedenen Schwerpunkten, Bergführer im Haus, Mountainbikeprogramm an 6 Tagen/Woche. Winter – aktiv: Rodeln und Skifahren bei Tag und Nacht , Skitouren mit Bergführer, Schneeschuhwandern ab Hotel, Alpin-Skiausflüge mit Skibegleitung aus der Familie, Langlaufen Nächstes Skigebiet: Obereggen, 4 km / Carezza, 5 km Wellness: Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum, Massagen mit einheimischen Produkten Kulinarik: einheimisch, hausgemacht und frisch. Täglich wechselnde Themen – immer mit vegetarischer Auswahl; Spezielle Diäten und Sonderwünsche möglich; Weindegustation und Weinbegleitung Sport/Freizeit: Klettern, Mountainbiken, E-Biken, Tennis, Golfen, Reiten, Klettersteigtouren mit Bergführer, Laufen, Wintersport in allen Varianten Sonstiges: Nichtraucherhaus, nur 18 km von Bozen, Hunde nicht erlaubt 56

Familie Eisath-Auer Dorf 30 I-39050 Eggen T +39 0471 61 57 20 F +39 0471 61 83 00 info@hotelmarica.it www.hotelmarica.it

Italien-Südtirol: Rosengarten, Latemar, Dolomiten

13

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 120,00 Winter ab 120,00

Doppelzimmer

ab 85,00 ab 85,00

Öffnungszeiten: Sommer 15.06.2017 – 08.10.2017 Winter 17.12.2017 – 03.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Rosengarten und Latemar. Sie zählen zu den bekanntesten Bergmassiven in den Südtiroler Dolomiten und ziehen mit bestens markierten Wanderwegen und ausgezeichneten Klettersteigen die aktiven Berggenießer in ihren Bann. Als kleines Naturidyll inmitten der Bergspitzen und Almwiesen liegt das ruhige Bergdorf Eggen. Von hier aus führen die zahlreichen Wege für Wanderer zu den sagenumwobenen Hängen des Latemars und hinauf zum Rosengarten. Für aktive Naturgenießer ist diese Landschaft im Südtiroler Eggental ein Bergparadies. Sehenswert UNESCO Welterbe Dolomiten, Karersee, Bletterbach, Bozen: Kultur und Shopping, Ötzi - und Messner Museen, Südtiroler Weinstraße, Meran und Gärten von Schloss Trautmannsdorf, Brixen


Wanderhotel Seehauser WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.191 m Zimmer 21

UNSERE BESONDERHEITEN

+ einzigartiges Knottenkonzert bei Sonnenaufgang in den Dolomiten + Sagenerzählung bei Alpenglühen mit Musikuntermalung + Genusswanderung zur „Überraschungsbank“ + tägliche einfallsreiche Aufbettung

Das Wanderhotel Im Herzen der Dolomiten, in der Ferienregion Eggental, liegt Ihr Basislager im Unesco Weltnaturerbe. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen (Bushaltestelle 400 m, Aufstiegsanlagen direkt am Hotel). Verschiedene Zimmertypen stehen für Ihr ganz individuelles Wohnen zur Verfügung. Mit gemütlichem Speisesaal, Hausbar, Weinkeller, Saunalandschaft, Aufzug, Parkplatz und Liegewiese. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Touren/Woche, tägliche Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wander-/Bergführer im Hotel, Nordic-Walking-Angebot, Mountainbike-Guide im Hotel, alpine Kletterkurse Winter – aktiv: Skisafari mit Hüttenübernachtung, Skilehrer im Hotel, Schneeschuhwandern, Alpinskilauf, Skitouren, Eisklettern, Winterspaß Nächstes Skigebiet: Lift & Skipiste Skigebiet Carezza direkt am Hotel, weitere Skigebiete Obereggen & Sellarunde Wellness: Massage im Haus, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum, Kneippbecken, Ruhe- & Frischluftraum, Erlebnisdusche, Infrarotkabine, Heubetten Kulinarik: Intern. Küche, vegetarische Küche, Diätküche, Vollwertküche, regionale Küche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike- / Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Funsport, Nordic Walking, Paragliding, Klettern, Klettersteige, Schwimmen, Tischtennis, Trimm dich Pfad Sonstiges: Nichtraucherhaus, Hunde nicht erlaubt

Familie Ludwig & Monika Seehauser Rosengartenstraße 17 I-39056 Welschnofen T +39 0471 - 61 32 35 F +39 0471 - 61 35 24 info@seehauser.com www.seehauser.com

Italien-Südtirol: Rosengarten, Dolomiten

14

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halbpension Einzelzimmer Sommer ab 81,00 Winter ab 79,00

Doppelzimmer

ab 72,00 ab 74,00

Öffnungszeiten: Sommer 27.05.2017 – 15.10.2017 Winter 22.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Abenteuer Rucksack im Rosengarten-Latemargebiet. Der Rosengarten ist seit jeher Symbolberg der Dolomiten. Das Alpenglühen, für das sie weltberühmt sind, ist hier am Schönsten. Wie eine Reihe bewundernder Zuschauer stehen die Spitzen des Latemar davor. Dicht unter den Felsen verlaufen grenzüberschreitende Pfade. Das fantastsiche Gebiet erstreckt sich von der Talsohle (300 m) bis hinauf in Gipfelhöhe (3.000 m), wo sich schon Kaiserin „Sissi“, Churchill, Karl May und Agatha Christie vom legendären Karersee verzaubern ließen. Sehenswert Verpassen Sie nicht das unvergessliche Naturschauspiel am Karersee, wenn sich Rosengarten und Latemar im türkisgrün leuchtenden See spiegeln. 57


Wanderhotel Europa WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.004 m Zimmer 35

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Aktiv: DER Wanderstartplatz ins Welterbe Dolomiten + Fühlen: Kraft- und Kultplätze am Fuße des Schlerns + Schmecken: Vital-alpine Regional- küche mit mediterranem Charakter + Sehen: BIO-Kinosauna: „Berge im Licht“ mit Zirmholz

Das Wanderhotel Das Wanderhotel Europa liegt im historischen Dorfzentrum von Seis am Schlern, direkt im UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten. Unser persönlicher Service und die herzliche Gästebetreuung sind der Garant für einen unvergesslichen und gelungenen Wanderurlaub in Südtirol. Stilvolles alpines Wohnen, kulinarische Hochgenüsse und ein vollendeter Wellnessbereich mit Garten und Schlernblick sorgen für ein ansprechendes Ambiente, welches keine Wünsche offen lässt. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Touren/Woche, Mobilcard Südtirol inklusive, Wander-/Bergführer im Hotel, Atemtrainer & Atemwanderungen, Kraft- und Kultplatz-Wanderungen, Klettersteigkurse Winter – aktiv: 3–4 geführte Schneeschuhwanderungen/Woche, Winterwandern, Langlauf, Rodeln, Winterfrische, Dolomiti-Super-Ski Nächstes Skigebiet: Seiser Alm, 300 m Wellness: Indoorpool, Outdoorpool, Alpine Wellness & Beauty, mystische Salzgrotte mit Thermobetten, Freiluftlabyrinth, Bio-Lärchensauna, Almheu-Dampfbad, Fichten Porphyr-Sauna, Bio-Kino Sauna, gratis Vitaltees Kulinarik: Regionale Naturküche mit mediterranem Flair, veg. Küche, Diätküche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost, Hotelbar, Weingalerie Sport/Freizeit: Naturparkhaus Schlern, Kletterwand, Bike, Partner Golfplatz, Laufen Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, Single Wanderwochen, Abenteuer-Kinderspielraum, Hunde erlaubt 58

Familie Michael Trocker Oswald-von-Wolkensteinplatz 5 I-39040 Seis am Schlern T +39 0471 - 70 61 74 F +39 0471 - 70 72 22 info@wanderhoteleuropa.com www.wanderhoteleuropa.com

Italien-Südtirol: Schlerngebiet, Dolomiten

15

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 85,00 Winter ab 110,00

Doppelzimmer

ab 85,00 ab 110,00

Öffnungszeiten: Sommer 04.06.2016 – 01.11.2017 Winter 17.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Seis am Schlern liegt am Fuße der Seiser Alm, einer der schönsten Hochalmen Europas. Seis prägt durch seinen landschaftichen Reiz wie kein anderes Dorf den alpinen Charakter Südtirols. Die Santner Spitze thront hoch über dem Dorf und zeugt vom mystischen Wesen der Berge. Zahlreiche Wanderwege führen in das Reich dieser Mythen und Legenden, die sich um den Schlern ranken. Ein besonderer Geheimtipp ist das Blumenmeer der Seiser Alm im Juni mitsamt seinen geheimen Heilpflanzen und Hexenkräutern. Sehenswert Ein naturnahes nasses Vergnügen bietet der Völser Weiher. Am Fuße des Schlern auf 1.036 Metern gelegen, ist er einer der saubersten Seen Italiens.


Dolomit Resort Cyprianerhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.175 m Zimmer 88

UNSERE BESONDERHEITEN

+ exklusive Lage im Grünen, am Fuße des Rosengartens + Spezialist für Klettertouren und Klettersteige + Wellness ganz ohne Chlor + regionale Naturmaterialien wie Stein, Holz, Glas und Lodenstoffe

Das Wanderhotel Mit 4-Sterne Superior Komfort wohnen Sie inmitten einer grandiosen Bergwelt. Genießen Sie unsere Südtiroler und Italienische Küche für Feinschmecker. Unser Hotel haben wir konsequent umweltbewusst gebaut und eingerichtet. Vollholzmöbel, natürliche Isolierstoffe, Naturholzböden in den Zimmern. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Rosengarten und Schlern. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: täglich geführte Touren, Mobilcard, Wanderbus gegen Gebühr, Wander-/Bergführer im Hotel, MTB-Guide im Haus, Nordic-Walking-Angebot, alpine Kletterkurse Winter – aktiv: Winterwandern, Winter-Klettersteig, tägl. geführte Schneeschuhwanderungen, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren, Wintersonne/-spaß Nächstes Skigebiet: Carezza Ski + Seiser Alm, 7 km Wellness: Gesundheitsprogramm (z.B. Yoga), Massage im Haus, Beautyangebote im Haus, Wasserlandschaft, Sauna, Dampfbad, Fit-/Aktivprogramm im Haus Kulinarik: vielfältige, regionale und gesunde Natur-Küche, vegetarische und Vollwertküche, glutenfreie Ernährung, Hotelbar, Weinkeller Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike-/Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Funsport, Kletter- und Klettersteigtouren, Paragliding, Naturbadeteich, Schwimmbad Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, Kinderprogramm, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, Garage, Hunde erlaubt

Familie M. & M. Damian St.–Zyprian-Straße 69 I-39050 Tiers am Rosengarten T +39 0471 - 64 21 43 F +39 0471 - 64 21 41 hotel@cyprianerhof.com www.cyprianerhof.com

Italien-Südtirol: Rosengarten, Dolomiten

16

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 137,00 Winter ab 144,00

Doppelzimmer

ab 115,00 ab 124,00

Öffnungszeiten: Sommer 09.04.2017 – 20.11.2017 Winter 26.12.2017 – Mitte Nov. 2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Alpenglühen im Naturpark Schlern Rosengarten. Nirgends tritt dieses Phänomen schöner in Erscheinung als im „Rosengarten“. Die großartigen Lichtspiele am Dolomitenmassiv, wenn das Abendrot die Felswände zum Leuchten bringt, können die Wanderer im Tierser Tal aus der ersten Reihe erleben: Direkt über dem Talgrund baut sich das Gebirge einstiger Meere auf, schön und wild, mit bizzaren Türmen und jähen Wänden. Die Wände bleiben dem reinen Wanderer zwar verschlossen, aber im Tschamintal kann man am Fuß dahinbummeln. Sehenswert Die Tour zum schönsten aller Dolomitengipfel, der Rosengartenspitze ist besonders reizvoll, da Sie abends vom Pool aus stolz auf das erreichte Ziel zurückblicken können. 59


Hotel Icaro WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.910 m Zimmer 19

UNSERE BESONDERHEITEN

+ freie Panoramalage auf der Hochalm/ Naturschutzgebiet Seiser Alm + Ruhe und Stille ohne Verkehrs und Zivilisationslärm + Freiluft-Whirlpool und Outdoor Sauna + klimaneutrales Hotel und ECO Label Zertifikat

Das Wanderhotel Das Icaro ist das erste klimaneutrale Wanderhotel Europas. Es inspiriert seine Sommergäste zum Entdecken von Fauna und Flora mit einem großen Wanderangebot und im Winter dreht sich alles um den weißen Sport vor der Haustür. Bergsport und Wellness mit atemberaubenden Panorama. Familiäre Gastlichkeit, wohltuendes Ambiente und ein modernes Wellness-Resort gehören zum Icaro wie das 5-Gänge-Wahlmenü mit alpine-mediterranen Köstlichkeiten. Mit kernig-gesunden Gerichten erleben Sie vitale Tage rund um Genuss, Wellness und Aktivsein. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4–5 geführte Touren/Woche, tägliche Tourenberatung, Wanderbus, Wander-/Bergführer im Hotel, NordicWalking-Instruktor im Hotel, Kletterkurse/Alpin, Kräuterwanderungen, Atemwanderungen Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinsiklauf, Langlauf, Gamssafari Nächstes Skigebiet: Seiser Alm, direkt am Hotel Wellness: Massage- und Beautyangebote im Haus, Wasserlandschaft, Sauna, Dampfbad, Fit-/Aktivprogramm im Haus, Außenwhirlpool, Kelo Sauna in der Blockhütte im Garten, Aqua Gym Kulinarik: à la carte Restaurant, vegetarische Küche, Diätküche, vielfältige, gesunde und regionale Küche, glutenfreie Ernährung, 5-gängiges Abendmenü, Hotelbar Sport/Freizeit: E-Bike und Mountainbike Verleih (kostenlos), Golfplatz (15 km), Reiten, Laufen, Paragliding Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt 60

Italien-Südtirol: Seiser Alm, Dolomiten

Familie Sattler Walter Piz 18/1 I-39040 Seiser Alm (BZ) T +39 0471 - 72 99 00 F +39 0471 - 72 99 99 info@hotelicaro.com www.hotelicaro.com

17

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 132,00 Winter ab 179,00

Doppelzimmer

ab 102,00 ab 139,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.06.2017 – 09.10.2017 Winter 07.12.2017 – 02.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Erholung auf der Seiser Alm im Weltnaturerbe Dolomiten. Die Seiser Alm ändert im Jahresablauf ständig ihre Farbe. Das weiß-bunte Kleid im Frühling, leuchtend grün im Sommer bis braun-grün mit leuchtendem Orange im Herbst wird stets ergänzt mit dem Farbenspiel in den Kalkwänden, die abends in immer neuen Rot- und Rosatönen aufleuchten. Dazu kommt die anziehende Mischung aus Fels und Wiese, aus Alm und Berg, aus Beschaulichkeit und Verheißung. Ein besonderer Paradeplatz der Alpen. Sehenswert Wanderung zu den Hexenbänken: Eine alte heidnische Kultstätte, an der bis ins Mittelalter hinein Hexentänze stattgefunden haben sollen.


Erlebnishotel Gassenhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.350 m Zimmer 50

UNSERE BESONDERHEITEN

+ bodenständig und traditions bewusst + Gratznhäusl mit eigener Schnapsbrennerei + Weinkeller mit über 400 erstklassigen Weinen + Zimmer im Gratznhäusl mit Kamin und Infrarotkabine

Das Wanderhotel Im Erlebnishotel Gassenhof hat Hausherr und Wanderführer Manfred jederzeit den passenden Wandertipp für Sie bereit. Nach einem aufregenden Tag in den Bergen sind Sie bei uns in den besten Händen. Hausherr und Chefkoch Stefan sorgt dafür, dass nur ausgewählte Qualitätsprodukte – regional und natürlich – auf den Tisch kommen. Und spätestens in unserer einzigartigen Wohlfühloase tauchen Sie ein in eine wundervolle Welt der Ruhe, und Erholung. Im Gratznhäusl, schwelgen Sie im geschmackvollen Gourmetrestaurant und den liebenswerten Suiten in den schönsten Urlaubsträumen. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: wöchentlich 10 geführte Wanderungen, Wanderung zur hauseigenen Wildnalm inkl. Verpflegung, Sonnenaufgangswanderung, Activecard für Sommer kostenlos Winter – aktiv: geführte Wanderungen, Fackelwanderung, Schneeschuhwanderung, Wanderung mit Rodelspaß Nächstes Skigebiet: Ratschings, 15 km Wellness: Erlebnishallenbad, Kinderbecken mit Rutsche, 7 verschiedene Saunen, Schnapsbrenner-Außensauna, Ruheraum, 2 mal wöchentlich Familiensauna Kulinarik: Frühstücksbüffet mit Bioecke , Käsekastl, 5-Gang-Menü mit Hauptspeisenwahl, sonntags Sektfrühstück und 6-Gang-Gourmetmenü, Kuchen vom Büffet, laktose- und glutenfreie Gerichte Sport/Freizeit: MTB-Verleih, Skytrek Hochseilgarten in Sterzing Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinderspielraum, Spielplatz im Freien, Hunde erlaubt

Familie Volgger Untere Gasse Nr. 13 I-39040 Ridnaun T +39 0472 - 65 62 09 F +39 0472 - 65 63 80 info@gassenhof.com www.gassenhof.com

Italien-Südtirol: Ridnauntal

18

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 95,00 Winter ab 98,00

Doppelzimmer

ab 85,00 ab 90,00

Öffnungszeiten: Sommer 07.05.2017 – 19.11.2017 Winter 07.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wandererlebnisse südlich des Brenners – im Wipp- und Eisacktal. Gleich hinterm Brenner nahe Sterzing liegt das Ridnauntal in der Gemeinde Ratschings mit seiner Vielfalt an Wandermöglichkeiten in den Stubaier-, den Ötztaler und den Zillertaler Alpen. Sowohl im Ridnaun- als auch im Ratschings- und im Jaufentalt warten zahlreiche Almen auf Ihren Besuch. Ein Paradies für Spaziergänger, Wanderer und Bergsteiger!

Sehenswert Die urige Wild'nalm ist unser kleines Paradies. Holzhacken, goaßlschnöllen, Bergsteigerlieder singen – und zur Belohnung gibt’s einen selbstgebrannten Hüttenschnaps. 61


Hotel Jaufentalerhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.200 m Zimmer 32

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Am Talschluss fernab jeglicher Hektik + Möbilität ohne Auto Activ Card inkl. + Neue Naturklamm „Gurgl“ im Jaufental + Genuss Pur und Wandern

Das Wanderhotel Tradition trifft Moderne, Qualität und Leidenschaft, …abseits der Hektik, 7 km von Sterzing auf 1.200 m, inmitten unberührter Natur, ist der Jaufentalerhof weiterhin ein kleiner Geheimtipp für Ihren Urlaub. Alpenländische Gemütlichkeit finden Sie im ganzen Haus, sowie in den neu renovierten Tiroler Zimmer und Suiten mit Fichtenholz, Altholz und Loden, die Zutaten für Ruhe und Ihren erholsamen Schlaf. Lassen Sie Ihre Seele baumeln in unserer neuen „Berg Wellness“. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3 geführte Wanderungen/Woche, Speck und Wein auf unserer Almhütte Winter – aktiv: Alpin, Touren- Schneeschuh, Langlauf, Fackelwanderung, Glühwein- Schlittenfahrt auf unserer Almhütte Nächstes Skigebiet: Ratschings-Jaufen, ca. 12 km (Gratis-Skibus) / Sterzing-Rosskopf ca. 7 km Wellness: neue Bergwellness, Schwimmbad, Whirlpool, große Saunalandschaft mit Ruheraum, Aussensauna mit Panoramablick auf den Hausberg „Weißhorn“, Privat Spa mit Massage & Kosmetik, Fitnessraum Kulinarik: heimische Kost, wie Wildspezialitäten, Natur- und Bio Produkte, unser Kräutergarten und viel Selbstgemachtes - (AllergikerVegetarische Kost) Sport/Freizeit: Naturklamm „Gurgl“, Sky Trek Klettergarten, Rafting, Tandem Sonstiges: Spezielle Angebotswochen, z.B. Törggelen - Latsche Pilze Bergheu, Besuch bei der Mühle „Maurerhof“, Sommer Activ Card inkl., Hunde erlaubt 62

Familie Girtler Jaufental- Mittertal, 53 I-39040 Ratsching (BZ) T +39 0472 - 76 50 30 F +39 0472 - 76 77 94 info@jaufentalerhof.com www.jaufentalerhof.com

Italien-Südtirol: Jaufental, Ratschings

19

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 83,00 Winter ab 93,00

Doppelzimmer

ab 73,00 ab 83,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.05.2017 – 05.11.2017 Winter 08.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Das Jaufental liegt im oberen Eisacktal bei Sterzing. Still und abseits der berühmten Dolomitengipfel präsentiert sich das Jaufental als Naturidyll, das zu ausgedehnten Wanderungen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden einlädt. Ganz in der Nähe kann man in das Reich der Wildwasser eintauchen: die Naturklamm Gurgl, die Gilfenklamm und die Burkhardklamm zählen zu den schönsten begehbaren Schluchten Südtirols. Für Kulturliebhaber lohnt sich ein Ausflug zum Schloss Wolfsthurn oder in die Bergbauwelt Ridnaun-Schneeberg. Sehenswert Imposante Ganztagestour über den Bock mit erfrischender Rast in der Naturklamm „Gurgl“ im Jaufental.


Aktiv- & Vitalhotel Taubers Unterwirt WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 850 m Zimmer 45

UNSERE BESONDERHEITEN

+ sehr weitgefächertes Aktivprogramm + sehr schöne Wellnessanlage mit eigener Kastanien-Kosmetiklinie + ausgezeichnete Vitalpina-Küche + kostenlose Gästecard für Mobilität und Kulturgenuss

Das Wanderhotel Direkt am Eisacktaler Kastanienweg gelegen haben wir unser Hotel auf die Kastanien und auf deren Genuss ausgerichtet: Kastanienholz in unseren Wohlfühlzimmern, Kastanien in den Feinschmeckermenüs und Kastanien in unserer Wellnessabteilung. Castanea - unsere eigene Kosmetiklinie. Unsere Mitgliedschaft bei den Vitalpina-Hotels, Südtiroler Bikehotels und den Vinum-Hotels ist ein zusätzliches Qualitätsversprechen! Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Wandertouren/Woche, Tourenberatung, Wanderbus gratis, 5 geführte Biketouren/Woche, Wander-, Walkingführer und Bikeguide im Hotel Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, geführte Skisafaris zur Sellaronda, geführte Skitouren, Skishuttle kostenlos Nächstes Skigebiet: Plose, 17 km / Seiser Alm und Gröden, 30 km Wellness: In- und Outdoorpool beheizt, Finnische Sauna, Dampfsauna, Kräuterartemisia, Kastanien-Biosauna, Infrarotkabine, Solarium, Massagen, über 70 Beautyanwendungen, Aktivprogramme Kulinarik: 3/4 Vitalpina Verwöhnpension, Themen-Abendmenüs, vegetarische, glutenfreie- und Allergikergerichte, Spezialitätenwochen, à la carte Restaurant, Vinumhotel Sport/Freizeit: Bikehotel mit Bikeschule, geführte Biketouren, Bikeverleih, Rucksackbiken „Bergmönch“, Fitnessraum Sonstiges: Nichtraucherhotel, Kinderbetreuung, Kinderspielraum, Spielplatz, kostenlose Gästecard, Hunde erlaubt

Italien-Südtirol: Eisacktal, Feldthurns am Tor der Dolomiten

Familie Helmut Tauber Josef-Telser-Str. 2 I-39040 Feldthurns T +39 0472 - 85 52 25 F +39 0472 - 85 50 48 info@unterwirt.com www.unterwirt.com

20

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 96,00 Winter ab 96,00

Doppelzimmer

ab 88,00 ab 88,00

Öffnungszeiten: Sommer 28.04.2017 – 12.11.2017 Winter 22.12.2017 – 02.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Am Tor der Dolomiten - zwischen Radlsee und Geislerspitzen. Das Eisacktal erstreckt sich südlich des Brenners bis nach Bozen und ist ein Ganzjahres-Wanderparadies. Feldthurns bei Brixen ist von Kastanienhainen, der herrlichen Panorama-Hochalm mit dem Radlsee und dem Latzfonser Kreuz umgeben. Gegenüber thronen die Geislerspitzen vom Weltnaturerbe und Nationalpark Puez-Geisler. Eine der schönsten Törggele-Gegenden mit Traubenmost, Kastanien, Speck, jungem Wein, fröhlicher Stimmung und dem „Ketschnigl“-Fest im November. Sehenswert Der Keschtweg mit Kloster Säben und den historischen Bauernhöfen wie Moar zu Viersch.

63


Bergidyll Tratterhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.500 m Zimmer 38

UNSERE BESONDERHEITEN

+ traumhafte Panoramalage mit Blick auf die Dolomiten + im Sommer 9 exklusiv vom Hotel geführte Wanderungen/Woche + Kochkurse "Südtiroler Küche" + großzügiger Wellnessbereich mit 2 Saunaaufgüssen pro Tag

Familie Gruber-Hinteregger Großbergstr. 6 I-39037 Mühlbach T +39 0472 - 52 01 08 F +39 0472 - 52 23 96 info@tratterhof.com www.tratterhof.com

Italien-Südtirol: Gitschberg, Jochtal

21

Das Wanderhotel Das familär geführte Wander- und Wellnesshotel liegt in der absolut ruhigen Ski- und Almenregion Gitschberg Jochtal. Der Blick aus den kuscheligen Zimmern und Suiten ist einfach atemberaubend und auch hinter den Fenstern des Bergidyll Hotels verbirgt sich Faszinierendes.

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 9 geführte Touren/Woche, Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wander- und Bergführer sowie Nordic-Walking-Instruktor im Hotel Winter – aktiv: Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf Nächstes Skigebiet: Gitschberg Jochtal (1 km entfernt), durchgehender Skishuttle direkt vom Hotel, 51  km bestens präparierte Pisten Wellness: Massage- und Beautyanwendungen im Haus, beheiztes Freischwimmbad und Hallenbad, Finnische Panorama-Sauna, Dampfbad, Biosauna, Infrarotkabine, Finnische Outdoor-Erlebnis-Sauna, Fitund Aktivprogramm im Haus, Hot-Whirlpool im Freien, Kneipp-Anlage Kulinarik: mediterrane und regionale Küche, vegetarische Küche, Vollwertküche, glutenfreie und laktosefreie Kost, Allergikerkost Sport/Freizeit: Nordic Walking, Wassergymnastik, Fitnesseinheiten, Radfahren, Weinverkostung, Unterhaltungsabende Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinderspielraum, Kinderspielplatz. Im Sommer: Almencard+ mit kostenloser Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und 9 Bergbahnen sowie freier Eintritt in über 80 Museen, Hunde erlaubt

Öffnungszeiten: Sommer 29.07.2017 – 19.11.2017 Winter 07.12.2017 – 03.04.2018

64

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 118,00 Winter ab 118,00

Doppelzimmer

ab 103,00 ab 103,00

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wandern in den Pfunderer Bergen - mit Panoramablick auf die Dolomiten. Dort, wo sich Eisacktal und Pustertal treffen, befindet sich auf 1.400 m das Sonnenplateau Meransen, ein autofreies Erholungsschlaraffenland. Die Ruhe und Idylle dieser Region lässt das Herz Purzelbäume schlagen. Der Gitschberg mit 2.512 m bietet einen 360° Rundblick auf die Dolomiten mit Schlern, Rosengarten, Langkofel, Sellastock und Geilser, auf die Zillertaler-, Stubaier- und Ötztaleralpen bis hin zu den drei Zinnen und dem Südtiroler Bergkönig Ortler. Sehenswert Panoramaplattform Gitschberg (2.512 m) mit Ausblick auf über 500 Bergspitzen


Alpines Wanderhotel Rosental WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 972 m Zimmer 28

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Dorfmittelpunkt von Lüsen + Bergdorfidylle hautnah erleben + großer Park mit Naturbadeteich nur 100 m vom Hotel + Waldwanderwege direkt ab Hotel

Das Wanderhotel Alpines Wanderhotel Rosental - ein Ort, zum Träumen schön… Ihr alpines Wanderdomizil in den Dolomiten. Im Hotel Rosental soll es unseren Gästen genauso gut gehen wie in ihrem eigenen Zuhause. Hier dürfen Sie den Alltag weit hinter sich lassen und Ihre Freizeit genießen – ganz in Ruhe oder beim Aktivsein in einer zauberhaften Naturlandschaft. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3 geführte Wanderungen vom Hotel, Wanderungen von Lüsen, Wanderfibel, Wanderführer im Haus, Portaledge Übernachtung (gegen Bezahlung) Winter – aktiv: geführte Schneeschuhwanderungen vom Hotel, geführte Wanderungen von Lüsen, kostenloser Transfer zum Alpinski, Skifahren, Langlaufen, Tourenski, Rodeln, Schlittschuhfahren, Iglubauen - Igluübernachtung (gegen Bezahlung) Nächstes Skigebiet: Skigebiet Plose, 10 km mit kostenfreiem Transfer Wellness: Hot Whirlpool, Finnische Sauna, Dampfbad, Naturbadeteich (nur im Sommer) Kulinarik: Alpin-mediterrane Genießerküche, Vitales Frühstückbüffet und 4-Gang Wahlmenü am Abend, Mittag à la carte Restaurant Sport/Freizeit: Wandern, Bergsteigen, Klettern (auch Kletterhalle 100 m vom Hotel), Hochseilgarten, Nordic-Walking, Laufen – Joggen, Mountainbiken, Tennis, Volleyball, Fußball, Schwimmen, Reiten, Paragleiten, Canyoning, Rafting Sonstiges: Nichtraucherhaus, großer Outdoor-Kinderspielplatz 100 m vom Hotel entfernt, Hunde erlaubt

Italien-Südtirol: Dolomiten, Naturpark Puez-Geisler

Familie Hinteregger Dorfgasse 5 I-39040 Lüsen T +39 0472 - 413 800 F +39 0472 - 413 900 info@hotelrosental.com www.hotelrosental.com

22

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 69,00 Winter ab 69,00

Doppelzimmer

ab 59,00 ab 59,00

Öffnungszeiten: Sommer 13.04.2017 – 05.11.2017 Winter 25.12.2017 – 02.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Lüsen - Das Wandertal in Südtirol. Genusswandern, Almwandern und Gipfeltouren im Sommer, Winterausflüge und Schneeschuhwandern im Winter, Naturschönheit das ganze Jahr, Düfte von Wildröschen und Alpenrosen, orange-goldenes Lärchenwaldgeflüster im Herbst, tiefverschneite Futtertröge im Nadelwaldparadies, das ist Lüsen, das Wandertal in Südtirol am Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe der Dolomiten mit dem märchenhaften Naturpark Puez-Geisler und der endlosen Weite der Lüsneralm. Sehenswert UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten - Puez Geisler. Die Gruppe Puez-Geisler ist das sechste Bergmassiv der neun Dolomiten-Bergketten, die von der Unesco zum Welterbe erklärt wurden. 65


0009_2016_Wanderhotels_Image_210x297mm.pdf 1 30.09.2016 13:08:40

IHR

OUTDOOR-

T S I L A I Z SPE

n Online-Shop e ß o r g im d n u land 37x in Deutsch für die Bereiche

e, huhe onss-Scch unktio Fu iefel st rs er d Winter- & Wan

Funktions- & g Sportbekleidun

rantiertem

Natürlich mit ga

IS! NIEDRIGSTPRE

C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

üstung Bergsport-Ausr e & Rucksäck

K

m ...hier geht‘s zu f Online-Shop au www.McTREK.de

ke Zelte, Schlafsäc ung üst & Campingausr

uvm.

Online-Shop: www.McTREK.de McTREK Outdoor Sports ist eine Marke der YEAH! AG, Keltenstraße 20b in D-63486 Bruchköbel.


Naturhotel Lüsnerhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.150 m Zimmer 48

UNSERE BESONDERHEITEN

+ stilvolle Naturzimmer und -Suiten mit Holz- und Steinelementen + tägliche Wanderungen in versch. Leistungsstufen + Wildromantik-Wellness-Parcours über 300 Meter mit 9 Saunen + 2 AlpinBadehäuser mit Solegrotte, Solesauna und Panoramaruheräume

Das Wanderhotel Rundum von Natur umgeben. Unser biologisch orientiertes Wander- und Wellnesshotel im unberührten Lüsnertal ist ein Stück Natur pur. Heimelige Stuben, wohlige Naturzimmer, -suiten und –appartements, der Weinkeller aus Gneisgestein, unser großzügiges Lüsner Badl sowie die stilvolle Beauty- und Massageabteilung laden zum Erholen ein. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 7–9 geführte Touren/Woche, Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wander-/Bergführer im Hotel, Nordic WalkingAngebot, Kletterkurse/Alpin Winter – aktiv: tägliches Schneeschuhwandern, Winterwandern, Langlauf und Skitouren auf der längsten Alm Südtirols Nächstes Skigebiet: Skigebiet Plose, 14 km sowie Skilift nahe Hotel Wellness: Gesundheitsprogramm (z.B. Yoga, Qi Gong, Rückengymnastik), Massage & Beautyangebote im Haus, Wasserlandschaft, 9 Saunen, Dampfbad, Fit- /Aktivprogramm im Haus, 4 stöckiges Badehaus mit Floatarium sowie NEU 2016: Badehaus mit Sole-Sauna und Ruheraum sowie Infrarot-Gondel mit Panoramablick übers Lüsnertal Kulinarik: à la carte Restaurant, internationale Küche, Natur-Küche, vegetarische Küche, Hotelbar, Weinkeller, Vollwertküche, vielfältig gesunde Küche, regionale Küche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost Sport/Freizeit: Bike- / Fahrradverleih, Reiten, Laufen, Schwimmteich mit Rutsche Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinderprogramm, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

Familie Hinteregger Franz Runggerstraße 20 I-39040 Lüsen T +39 0472 - 41 36 33 F +39 0472 - 41 35 92 info@naturhotel.it www.naturhotel.it

Italien-Südtirol: Dolomiten, Naturpark Puez-Geisler

23

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit 3/4-Naturgenießerpension Einzelzimmer Doppelzimmer Sommer ab 126,00 ab 110,00 Winter ab 114,00 ab 105,00

Öffnungszeiten: Sommer 20.04.2017 – 19.11.2017 Winter 15.12.2017 – 15.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Blumenpracht auf der längsten Alm Südtirols. Das Lüsnertal eignet sich durch seine klimatischen Vorzüge zum Wandern in jeder Jahreszeit. Es erstreckt sich von Brixen zu den Dolomiten und zählt zu den unberührtesten Tälern im Alpenraum. Die einfache und kurze Erreichbarkeit zu den schönsten Wanderausflügen, in erster Linie aber die Landschaftsarchitektur begründen die Wanderoase von Lüsen: Hoch über das Lüsen Tal breiten sich die prall-grünen Wiesenmeere und Hochebenen der Lüsner Alm aus - ein wahres Wanderparadies. Sehenswert Die historische Bischofsstadt Brixen bietet Kultur, Kulinarik und Einkaufsfreuden und befindet sich nur 12 km von unserem Naturhotel Lüsnerhof entfernt! 67


Südtirol Gröden & Alta Badia

Lombardei

Trentino

Inmitten des UNESCO-Weltnaturerbes der Dolomiten Seit Jahrhunderten ziehen die Dolomiten Bergsteiger ebenso wie Wintersportler, Schriftsteller und Künstler aus aller Welt magisch an. Eingerahmt vom Sellastock, der berühmten Langkofelgruppe und der Geislergruppe liegen das Grödental und Hochabteiltal inmitten des UNESCO-Weltnaturerbes. In der einzigartigen Landschaft rund um die Naturparke PuezGeisler und Fanes-Sennes-Prags hat sich neben der deutschen und italienischen Sprache auch noch das Ladinisch als rätoromanische Sprache erhalten. Weltberühmt sind die Holzschnitzkünste der Grödner, die ihr Handwerk bis heute pflegen und zu einem Markenzeichen ihrer Kultur gemacht haben. Zentrum von Alta Badia ist Corvara auf 1568 m Seehöhe am Fuße des Sassangher Berges. Hier beginnt die bekannte Sella Ronda, die Rundfahrt um den Sellastock, die vor allem im Winter zahlreiche Skisportler in dieses Tal lockt.

68


Alpenhotel Rainell WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.260 m Zimmer 26

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Top Panorama Lage, nur 5 Gehmin. vom Ortszentrum St. Ulrich + Sommer und Winter, Spaß direkt ab Hotel ohne Auto + inklusive Mobilcard Südtirol + das Wintermärchen in den Dolomiten

Das Wanderhotel Gastfreundliches, gepflegtes, geschmackvoll eingerichtetes Haus mit viel heimeligem Holz. Wir erfüllen große und kleine Urlaubswünsche. Sehr viel Grün verlockt im Sommer zum „dolce far niente“. Einzigartiger Ausblick auf St. Ulrich und auf das UNESCO Weltkulturerbe, die Dolomiten. Im Winter beginnt der Skispaß direkt am Haus. Neue Wellnessanlage. Großartige Aussicht auf wunderschöne Ferien. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4–5 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderführer im Hotel Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf Nächstes Skigebiet: Seiser Alm (direkt mit Ski) / Seceda Bahn (Dolomiti Superski), 200 m Wellness: Neue Wellnessanlage mit Mountainpool, Panoramaruheraum u. versch. Saunen Kulinarik: Internationale und regionale Küche, vielfältige, gesunde Natur-Küche, vegetarische Küche, Diätküche, Hotelbar, Weinkeller Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike- / Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer

Familie Mahlknecht Streda Vidalong 19 I-39046 St. Ulrich/Val Gardena T +39 0471 - 79 61 45 F +39 0471 - 79 62 79 info@rainell.com www.rainell.com

Italien-Südtirol: Grödental

24

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 98,00 Winter ab 109,00

Doppelzimmer

ab 88,00 ab 99,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.06.2017 – 08.10.2017 Winter 10.12.2017 – 05.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Das berühmteste Dolomitental - das Grödnertal. Wie in einem gigantischen Buch ist an der rot-grauen Westwand der Seceda das Versinken eines Kontinentes im Meer aufgezeichnet: 30 Millionen Jahre Erdgeschichte sind hier mit wenigen Blicken zu erfassen. Lückenlos liegen die Schichten vergangener Erdzeitalter entblößt. Graue Kalke deuten an, dass die Küste nicht weit weg gewesen sein konnte. Heute ragen einzigartige Berge wie die Geislerspitzen, der Sellastock oder die Langkofelgruppe steil empor und sind Ziel vieler Bergliebhaber. Sehenswert Die Natur hat die gewaltigsten Denkmäler nach Gröden gesetzt. Man wird viel entdecken. Am Eindrucksvollsten ist das Schaffen von Menschenhand, wie das Kruzifix von Sëurasas. 69


Hotel Interski WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.480 m Zimmer 25

UNSERE BESONDERHEITEN

+ einzigartige Aussicht und ruhige Lage im Grünen + klettererfahrene Gastgeberfamilie seit drei Generationen + kostenlose, öffentliche Verkehrsmittel für unsere Gäste + hauseigene Sternwarte

Italien-Südtirol: Grödental

Familie Albert Demetz Cisles 51 I-39047 St. Christina T +39 0471 - 79 34 60 F +39 0471 - 79 33 91 info@hotel-interski.com www.hotel-interski.com

25

Das Wanderhotel Wir leben und lieben unsere Berge, die wir täglich beim Aufstehen vor uns sehen: Der Langkofel und Plattkofel gehören zu unserem Haus wie die Blumen und Wiesen um uns. Zum Entdecken unserer Bergwelt brauchen wir kein Auto, denn viele Wege beginnen direkt von hier oder sind in kürzester Zeit zu Fuß erreichbar.

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3 x geführte Wanderungen pro Woche mit unserem geprüften Wanderführer, 1 x Sonnenaufgangswanderung, tägl. Tourenberatung, Partner der Grödner Bergführer Winter – aktiv: 3 x geführte Skiausflüge mit unserem Skilehrer, Shuttle-Service, Schneeschuhwandern, Winterwandern, Langlauf, Skitouren Nächstes Skigebiet: Saslong/Sella Ronda (Dolomiti Superski), 200 m Wellness: Panoramawellness mit Infinity-Schwimmbad, Außenwhirlpool, Panoramasauna und Liegewiese mit Blick auf den Langkofel, sowie Biosauna, Infrarotsauna und Dampfbad; Fitnessraum mit Laufband und klassisches Massageangebot Kulinarik: Gesunde, südtiroler Gerichte aus regionalen Lebensmitteln, Allergikerküche, Hotelbar, Jausenservice Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike- / Fahrradverleih, Tennisplatz, Laufen, Mountainbiking, Tischtennis im Hotel, Langlauf Sonstiges: Nichtraucherhotel, Allergikerzimmer, kostenlose Buskarte, Astronomieprogramm und eigene Sternwarte, geführte Bierverkostungen, Hausbrauerei, Hunde nicht erlaubt

Öffnungszeiten: Sommer 10.06.2017 – 10.10.2017 Winter 03.12.2017 – 10.04.2018

70

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 90,00 Winter ab 110,00

Doppelzimmer

ab 75,00 ab 110,00

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Bergabenteuer inmitten des UNESCO-Weltnaturebes. Seit Jahrhunderten ziehen die Dolomiten Bergsteiger, Wintersportler, Schriftsteller und Künstler aus aller Welt magisch an. Eingerahmt vom Sellastock, der berühmten Langkofelgruppe und der Geislergruppe liegt das Grödental inmitten des UNESCO-Welterbes. Eingebettet in diese einzigartige Berglanglandschaft ist der romantische Ort St. Christina mit dem altem Dorfkern und den typischen Bergbauernhöfen wo Kultur und Tradition in Ihrer Ursprünglichkeit bewahrt wurden. Sehenswert Die Stevia-Alm, ein Hochplateau, ragt zwischen dem Cisles-Tal und dem Langental empor und beherbergt eine einizigartige Flora.


Hotel Posta Zirm WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.558 m Zimmer 69

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Familienbetrieb seit 1908 + kulinarische Leidenschaft mit Mehrwert vegan und vegetarisch + hauseigene Taverne, Grill und Pizzeria + Saunawelt und Wellness nach Feng-Shui Richtlinien

Das Wanderhotel Das Posta Zirm befindet sich im Zentrum von Corvara im Herzen der Dolomiten und ist seit 1908 im Besitz der Familie Kostner. Seit immer steht das Haus für nachhaltigen Genuss mit allen Sinnen: sehen, hören, riechen, tasten und schmecken. Dieser Genuss wird vermittelt durch eine besondere persönliche Atmosphäre im Hotel, die Aktivitäten, die vielen liebevollen Details und vor allem durch die kulinarischen Freuden aus der Südtiroler und Italienischen Küche mit dem Mehrwert Vegetarisch und Vegan. Der Hauslift „Col Alt“ befördert Sie auf das Hochplateau von Alta Badia mit zahlreichen Wanderwegen. Die Liftanlagen „Boè“ und „Vallon“, in Gehweite, bringen Sie bis auf 2600 Meter und zu den schönsten Wanderungen im Sellastock. Leistungen des Wanderhotels: Wanderangebot – Sommer: mind. 3 geführte Wanderungen/Woche, individuelle Tourenvorschläge, Kartenmaterial, Wanderführer im Hotel Winter – aktiv: Winterspazierwege, Langlauf, Skating, Schneeschuhwandern, Alpin Skilauf Nächstes Skigebiet: Sellaronda, direkt am Hotel Wellness: Finnische Sauna, Dampfbad, Römisches Bad, Infrarot Sauna, Frigidarium, Kneipp Becken, Aromaduschen, Schwimmbad, Massage- und Beautyangebot, LNB Schmerztherapie. Kulinarik: Täglich drei 5-Gänge Menüs à la Carte zur Auswahl, auf Anfrage glutenfreie Küche. Hausbar Sport/Freizeit: Bike- / Fahrradverleih, Golfplatz (3 km), LnB-Motion Sonstiges: Hunde erlaubt

Familie Kostner Col Alt Nr. 95 I-39033 Corvara in Badia/Gadertal T +39 0471 - 83 61 75 F +39 0471 - 83 65 80 info@postazirm.com www.postazirm.com

Italien-Südtirol: Alta Badia

26

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halbpension pro Person/Tag Einzelzimmer Doppelzimmer Sommer ab 108,00 ab 98,00 Winter ab 185,00 ab 175,00

Öffnungszeiten: Sommer 17.06.2017 – 25.09.2017 Winter 03.12.2017 – 03.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Ihr Urlaubsziel im UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten. Mitten im Herzen der Dolomiten, umgeben von Almwiesen, die in mächtige Dolomitenwände übergehen und atemberaubende Ausblicke gewähren, lässt die unerschöpfliche Auswahl an Wanderungen aller Schwierigkeitsgrade kaum Wünsche offen. Mit dem Ziel, sich der wunderbaren Schönheit der Dolomiten hinzugeben. Die Nationalparks, Puez-Geisler und Fanes-Sennes, bieten zusammen mit dem SellaMassiv die schönsten Wanderungen und Klettersteige. Sehenswert Sonnenuntergang am „Sass de Stria“ am Valparola Pass, die letzten Sonnenstrahlen verleihen diesen bizarren geologischen Kunstwerken einen mystischen Hauch. 71


Südtirol Kronplatz & Hochpustertal

Lombardei

Trentino

Das grüne Tal zwischen Dolomiten und Alpenhauptkamm Der östlichste Teil Südtirols wird durch den Fluss Rienz landschaftlich in zwei Gebiete geteilt: den dichtbewaldeten Alpenhauptkamm im Norden und die markanten Dolomiten im Süden. Hauptdarsteller sind die Drei Zinnen, Wahrzeichen und Mythos des Hochpustertals und der berühmten Sextener Dolomiten. Beeindruckend sind heute die Klettersteige und Friedenswege entlang der einstigen Frontlinien rund um den Monte Piano und Paternkofel unweit der Drei Zinnen. Die Ferienregion Kronplatz umfasst das Umland der kleinen, historischen Stadt Bruneck mit dem Ahrntal und dem Gsiesertal. Diese herrlichen Seitentäler grenzen an den nördlich gelegenen Zillertaler Hauptkamm und den Naturpark Rieserferner Ahrn an. Im Tauferer Ahrntal zählen vor allem das grandiose Naturschauspiel der Reinbachwasserfälle und die mächtige Burg Taufers zu den Höhepunkten der Wanderungen.

72


Tauber’s Bio- Wander-Vitalhotel WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 800 m Zimmer 23

UNSERE BESONDERHEITEN

+ zertifiziertes Bio-Ökohotel mit 70% regionalen Produkten + kostenloser Holidaypass für alle Verkehrsmittel in Südtirol + einzigartiges Latschenkiefer-Ritual + ruhige Lage mitten im Grünen

Das Wanderhotel Unser familiär geführtes Wander- Bio- Vitalhotel steht seit jeher für gesundes, vitales Entspannen inmitten der abwechslungsreichen Südtiroler Berglandschaft. Klein und fein, natürlich anders, biologische Bauweise, elektrosmogfreies Schlafen. Hausgemachte rohgerührte Marmeladen und Brotaufstriche, täglich frisches hausgemachtes Brot und Kuchen. Nach einer Wanderung in unserer Bergwelt, Kraft tanken im wunderschönen Hotelgarten, jetzt NEU mit Panorama Außensauna. Gerne können Sie sich in unserer Wellnessanlage mit Massagen und Bädern verwöhnen lassen. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4–5 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wanderführer im Hotel, NordicWalking-Instruktor im Hotel, Nordic-Walking- Angebot Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Wintersonne/-spaß Nächstes Skigebiet: Kronplatz, 11 km Wellness: Massagen, Bäder und Beautyangebote, Wasserlandschaft, Sauna, Dampfbad, Fit /Aktivprogramm, Ritual vom LatschenkieferbadNaturbadeteich Kulinarik: Internationale Küche, Natur-Küche, vegetarische Küche, Vollwertküche, vielfältig gesunde Küche, regionale Küche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike- / Elektro Mountain Bike Verleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …) Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, Hunde erlaubt

Italien-Südtirol: Pustertal

Familie Tauber Pustertalerstraße 7 I-39030 Kiens/St. Sigmund T +39 0474 - 56 95 00 F +39 0474 - 56 96 73 info@taubers-vitalhotel.com www.taubers-vitalhotel.com

27

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 95,00 Winter ab 89,00

Doppelzimmer

ab 89,00 ab 85,00

Öffnungszeiten: Sommer 06.05.2017 – 06.11.2017 Winter 16.12.2017 – 01.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Zwischen Südtiroler Dolomiten und den Pfunderer Bergen. Über dem Pustertal breiten sich die Almen der Grubbachgruppe aus. Von deren Bergrücken öffnen sich uns die Blicke auf die Zillertaler Alpen und das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten. Wandern rund um den Grünbachsee und entlang des Pfunderer Höhenweges ist hier ein Muss. Sanft sind die Wege am gegenüberliegenden Kamm der Lüsner Almen, Blick in die Welt der monumentalen Naturwunder der schroffen Felstürme von Kreuzkofel und Sellastock bis hin zur Marmolata inklusive. Sehenswert Grünbachsee am Pfunderer Höhenweg

73


Hotel Drumlerhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 875 m Zimmer 35

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Panorama-Hallenbad mit Blick über die Dächer von Sand in Taufers + die Nr. 1 der glutenfreien Küche + gelebte Gemeinwohlökonomie + Suiten mit offenem Kamin und Hästensbetten

Das Wanderhotel Der Drumlerhof ist nachhaltig, regional, saisonal, gesund, biologisch und fair. Geschaffen für aktive Menschen im Sommer und Winter, die Stil und gutes Essen zu schätzen wissen, denen Ruhe und Atmosphäre ein Anliegen ist. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, lückenloses Nahverkehrsystem zum Wandern ohne Auto (kostenlos), Bergführer im Hotel, 1 x pro Woche Bergtour auf 3.000 m mit Bergführer (gegen Aufpreis) Winter – aktiv: 3–4 geführte Schneeschuhwanderungen/Woche, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf, 1 x pro Woche Skitour mit Bergführer (gegen Aufpreis) Nächstes Skigebiet: Speikboden, 1 km / Klausberg, 8 km / Kronplatz, 15 km (Gratis-Skibus) Wellness: Massage und Beautyangebote in unserer Zirm-Spa, Panorama-Hallenbad mit Dachterrasse und Whirlpool, Sauna, Wellness- und Kneippwanderungen (im Sommer) Kulinarik: à la carte Restaurant, mediterrane und regionale Küche, vegetarische und vegane Küche, Diätküche, Hotelbar, spezialisiert auf glutenfreie und lactosefreie Ernährung, Allergikerkost Sport/Freizeit: Fahrradverleih im Haus (E-Bikes gegen Aufpreis), Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Rafting, Canyoning, Eisklettern, Hochseilgarten, Mountainbike, Paragliding, Rodeln Sonstiges: Nichtraucherhaus, Nichtraucherzimmer, W-Lan, Hunde erlaubt 74

Familie Innerhofer-Fauster Rathausstr. 6 I-39032 Sand in Taufers T +39 0474 - 67 80 68 F +39 0474 - 67 91 16 info@drumlerhof.com www.drumlerhof.com

Italien-Südtirol: Ahrntal

28

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 112,00 Winter ab 116,00

Doppelzimmer

ab 92,00 ab 96,00

Öffnungszeiten: Sommer 25.05.2017 – 04.11.2017 Winter 22.12.2017 – 07.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Die wundersame Magie der Vielfalt hat ein Zuhause: das Tauferer Ahrntal. Mitten im Naturpark Rieserferner-Ahrn liegt der sympathische Ort Sand in Taufers überragt von seiner malerischen Burg. Das Tauferer Ahrntal ist ein Seitental des Pustertales mit über 80 3000ern. Die wasserreiche Region besitzt grüne Hänge bis hoch zu den Gletschern und eine fantastische Alpenflora. Hier kann man auch in großen Höhen einfache Wanderungen unternehmen, weswegen auch weniger sportlich Ambitionierte diese Bergwelt genießen können. Sehenswert Der meditative Franziskusweg führt zu den drei Reinbachwasserfällen. Dieses eindrucksvolle Naturschauspiel und die Ruhe des Waldes bringen Wohlbefinden für Körper und Geist.


Alpin Panorama Hotel Hubertus WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.250 m Zimmer 60

UNSERE BESONDERHEITEN

+ neuer beheizter 25m SKY POOL mit verglaster Front + 5 weitere beheizte in- und outdoor Pools und 6 Saunen + im Sommer wöchentlich 15 geführte Wander- und Ausflugstouren + einzigartige Panoramalage, mitten im Grünen

Italien-Südtirol: Pustertal, Kronplatz, Rieserferner/Dolomiten

Familie Gasser Furkelstr. 5 I- 39030 Geiselsberg /Olang T +39 0474 - 59 21 04 F +39 0474 - 59 21 14 info@hotel-hubertus.com www.hotel-hubertus.com

29

Das Wanderhotel Unsere einzigartige Panoramalage inmitten von 9 Wandergebieten macht uns zum idealen Urlaubsrefugium. Wir zeigen Ihnen die Dolomiten und Alpen bei bis zu 15 geführten Wander- & Aktivtouren wöchentlich. Nach einem aktiv Tag erwarten Sie unsere 6 Pools in- und outdoor und unsere 6 Saunen.

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: bis zu 15 geführte Wander- & Aktivtouren, wie Gipfel- und Almwanderungen, Sonnenaufgangswanderung, Grillparty, Nordic Walking, Rafting, Zipline, Bauernhofbesuch, u.v.m. Winter – aktiv: im Skigebiet Kronplatz mit 120 Pistenkilometern, 3 begleitet Skiausflüge pro Woche, Schneeschuhwanderungen Nächstes Skigebiet: Kronplatz, 500 m vom Hotel entfernt Wellness: Erlebnisbad indoor (30°), neu Sky Pool outdoor (30°), Panoramabad outdoor (33°), Sole-Schwebe-Pool outdoor (33°), outdoor Whirlpool (37°) und outdoor Relax Pool (37°); 6 Saunen in- und outdoor, Alpenreych Park auf 5.000 m²; Alpenreych SPA Kulinarik: ¾ Wellness-Pension mit Frühstücksbuffet, Nachmittagssnack, abends 5–6 gängiges Gourmetmenü, Fitness-Bar im Wellnessbereich, ganztägig frisches Obst, Willkommensdrink Sport/Freizeit: Fitnessraum, betreute Bewegungseinheiten, Saunaaufgüsse, kostenloser Bikeverleih Sonstiges: W-Lan, kostenloser Verleih von Wanderausrüstung, hoteleigener Shuttleservice für Ihre Wanderungen und ins Skigebiet, Hubertus-VIP-Card, Schönwettergarantie

Öffnungszeiten: Sommer 18.05.2017 – 05.11.2017 Winter 07.12.2017 – 08.04.2018

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 133,00 Winter ab 137,00

Doppelzimmer

ab 123,00 ab 127,00

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Von Naturparken umgeben – der Kronplatz als Top-Wanderregion. Durch die geografisch begünstige Lage am Schnittpunkt der drei Naturparke Fanes-Sennes-Prags, Rieserferner-Ahrn und Puez-Geisler gilt die Ferienregion Kronplatz als eine der schönsten Wanderregionen Südtirols. Umgeben vom UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten bietet die waldreiche Landschaft des Pustertales viele abwechslungsreiche Wandergebiete, die sich für Familienwanderungen ebenso eignen wie für sportliche Touren auf den Klettersteigen der berühmten Dolomiten. Sehenswert MMM - Messner Mountain Museum Corones - ein neuer Höhepunkt am Kronplatz. Das 6. und letzte Museum von Bergsteiger Reinhold Messner auf dem Gipfel des Kronplatz auf 2.275 m 75


Autentic Adler WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.030 m Zimmer 32

UNSERE BESONDERHEITEN

+ idealer Ausgangspunkt zwischen Dolomiten und Alpenhauptkamm + Spezialitäten aus der hauseigenen Metzgerei Steiner + Südtirol hautnah, thematisierte Zimmer, regionale Produkte + Kostenlose öffentliche Mobilität durch Südtirol

Das Wanderhotel Tradition trifft Moderne. Dieses Motto zieht sich wie ein roter Faden durch unser gesamtes Haus. Authentisch gestaltete Architektur gepaart mit Spezialitäten aus der Region lassen Sie Südtirol hautnah erleben. Täglich finden Sie Delikatessen aus der familieneigenen Metzgerei Steiner am Frühstücksbuffet und beim Abendmenü. Zwischen Dolomiten und Alpenhauptkamm gelegen, haben Sie die Qual der Wahl für unzählige Wandermöglichkeiten. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: mind. 4 geführte Wanderungen/Woche, tägliche Tourenberatung, kostenlose öffentliche Mobilität, kostenlose Wanderkarte zum Antholzertal, kleiner Wandershop im Hotel, Lesezimmer mit Wanderliteratur Winter – aktiv: am Skigebiet Kronplatz mit 120 km Pisten, kostenloser Skibus ab Hotel, 1 begleiteter Skiausflug/Woche, Schneeschuhwanderungen, Langlaufen, Rodeln Nächstes Skigebiet: Kronplatz, 4 km Wellness: Hallenschwimmbad mit Wasserfall und Gegenstromanlage, 5 Indoor-Saunen, Massagen Kulinarik: Regional, erste Wahl! Traditionelle alpine Küche gepaart mit mediterranen und internationalen Trends. Themenmenüs mit Spezialitäten aus der eigenen Metzgerei Steiner Sport/Freizeit: Kostenloser Bikeverleih, Ski- und Bikeraum mit Schuhtrockner, Nordic Walking, Laufen, Funsport, Paragliding, Sonstiges: Nichtraucherhaus, kostenloses W-Lan, kleiner Souveniershop, eigenes Metzgereigeschäft am Hotel, Hunde erlaubt 76

Familie Steiner Kirchdorf 3 I-39030 Rasen im Antholzertal T +39 0474 - 49 61 17 F +39 0474 - 49 82 42 info@hotel-adler.it www.hotel-adler.it

Italien-Südtirol: Antholzertal, Kronplatz, Naturpark Rieserferner-Ahrn

30

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 82,00 Winter ab 90,00

Doppelzimmer

ab 70,00 ab 78,00

Öffnungszeiten: Sommer 25.05.2017 – 15.10.2017 Winter 01.12.2017 – 07.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Das Antholzertal. Im Winter Schauplatz von Weltmeisterschaften im Biathlon, im Sommer ein Wanderparadies für Naturliebhaber: die idyllischen Südtiroler Dörfer sind Ausgangspunkt für Bergwanderungen zu den mächtigen Dreitausendern der Rieserfernergruppe. Am Eingang zum Antholzertal besticht das Dorf Rasen durch eine fantastische Naturlandschaft mit freiem Blick auf die markanten Gipfel und sanften Almen des Naturpark Fanes-Sennes-Prags.

Sehenswert Die Erdpyramiden von Percha sind eine Laune der Natur. Durch wiederholte Auswaschungen bleiben lehmhaltige Säulen stehen, welche sich ständig verändern.


Hotel Vierbrunnenhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.236 m Zimmer 30

UNSERE BESONDERHEITEN

+ 2 diplomierte Wanderführer in der Gastgeberfamilie + Kombination Hotel & Bauernhof: eig. Almhütte und Ochsenzüchtung + Urlaub ohne Auto: Wanderstart ab Hotel inkl. Mobil Card + Einzigartige Lage am Fuße der Rieserfernergruppe

Das Wanderhotel Das 3-Sterne Hotel Vierbrunnenhof liegt eingebettet in den grünen Almwiesen des Antholzertals. Am Fuße der Dreitausender der Rieserfernergruppe gelegen ist dieser familiengeführte Südtiroler Gastbetrieb in der 2. Generation die ideale Adresse für Sportler und Aktive, die im Urlaub gerne in den Bergen unterwegs sind. Der Gastgeber Thomas Messner ist selbst diplomierter Wanderführer und Experte, was einen perfekten Wander- und Bergurlaub angeht. In der Unterkunft genießen Sie die absolute Ruhe in den liebevoll eingerichteten Zimmern, die traumhafte Panoramalage und die sprichwörtliche Gastfreundlichkeit und persönliche Betreuung durch die Gastgeberfamilie. Klein aber fein: Der Vierbrunnenhof führt auch eine eigene Almhütte und einen Bauernhof mit Ochsenzüchtung. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4 geführte Wanderungen pro Woche Winter – aktiv: Skiguiding, Schneeschuhwanderungen, Langlauf und Biathlonerlebniswochen Nächstes Skigebiet: Kronplatz, 14 km Wellness: Finnische Sauna, Dampfbad, Indoor Schwimmbecken Kulinarik: hausgemachte Gerichte mit regionalen Produkten, eigene Fleischproduktion, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost, vegetarische Küche, Hausalm, Weinkeller Sport/Freizeit: Laufen, Mountainbiking, Tennisplatz, Golfplatz, 3D Bogenparcour, Paragliding, Langlaufen, Biathlon, Rodeln Sonstiges: Kinderpielplatz, Nichtraucherhotel, Seminarraum, Hunde erlaubt

Familie Messner Vierbrunnenstraße 5 I-39030 Antholz Mittertal T +39 0474 - 49 21 97 F +39 0474 - 49 24 13 info@vierbrunnenhof.com www.vierbrunnenhof.com

Italien-Südtirol: Antholzertal, Kronplatz, Naturpark Rieserferner-Ahrn

31

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 70,00 Winter ab 70,00

Doppelzimmer

ab 60,00 ab 60,00

Öffnungszeiten: Sommer 02.06.2017 – 16.10.2017 Winter 15.12.2017 – 07.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Antholzertal. Mit den vergletscherten Gipfeln der Rieserfernergruppe im Hintergrund ist Antholz das Zentrum des Biathlon- und Langlaufsports in Südtirol. Sportliche können sogar an Sommerbiathlonveranstaltungen teilnehmen. Die wildromantische Bergwelt des Naturpark Rieserferner-Ahrn hat mit dem Antholzersee auf 1640 m Seehöhe ein besonderes Schmuckstück. Das gut ausgebaute Wanderwegenetz, viele bewirtschaftete Alm- und Berghütten machen das Antholzertal zu einem beliebten, stillen Wanderrevier im sportlichsten Tal Südtirols. Sehenswert Vom Antholzer See über den Staller Sattel auf die Rote Wand.

77


Wanderhotel Magdalenahof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.470 m Zimmer 21

UNSERE BESONDERHEITEN

+ direkter Ausgangspunkt für viele Wanderungen + absolut ruhige, sonnige Lage im Talschluss + kleines Haus mit familiärer Atmosphäre + 8 bewirtschaftete Almhütten im Umkreis erreichbar

Das Wanderhotel Wander- Vital Hotel Magdalenahof – ein stilvolles Juwel, eingebettet in die wunderschöne Berglandschaft vom Gsiesertal, ein ruhiger Ort ohne Durchzugsverkehr, ein Domizil für Erholungssuchende, Naturliebhaber und Genießer. Moderne und Natur in Einklang zu bringen – allen Luxus zu bieten und dennoch die Wurzeln des Ursprungs nicht zu vernachlässigen, das ist unsere Aufgabe. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: mind. 4 geführte Touren/Woche mit den Gastgebern und geprüften Wanderführern Karin und Josef, Wanderecke, kostenloses Kartenmaterial Winter - aktiv: 3 geführte Schneeschuhwanderungen mit dem Gastgeber, Skitouren, Winterwandern, Langlauf, Alpinskilauf am Hauslift mit eigenem Skiverleih Nächstes Skigebiet: Kronplatz, 25 km / hauseigener Schlepplift Wellness: Finnische Sauna mit Aufgüssen vom Experten, Dampfbad, Infrarotkabine, ganzjährig beheiztes Innen-und Außenschwimmbad mit Whirlpool und Gegenstromanlage, Aromaduschen und RelaxWintergarten; Wohlfühl-Anwendungen Kulinarik: typische und internationale Küche, glutenfreie – laktosefreie Kost möglich, Diätküche; wöchentliche Themen - Highlights, Grillabende, Produkte aus unserem Biogarten Sport/Freizeit: Bike- / Fahrradverleih, Tennisplatz, Reiten, Laufen, Funsport, Kletter- und Klettersteigtouren, Paragliding Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderspielraum, Hunde erlaubt

78

Familie Burger Josef Pater Steinmair Weg 4 I-39030 St. Magdalena/Gsiesertal T +39 0474 - 94 85 50 F +39 0474 - 94 81 79 info@hotelmagdalenahof.it www.hotelmagdalenahof.it

Italien-Südtirol: Gsiesertal, Rieserfernergruppe, Defreggeralpen

32

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 104,00 Winter ab 113,00

Doppelzimmer

ab 90,00 ab 99,00

Öffnungszeiten: Sommer 25.05.2017 – 05.11.2017 Winter 08.12.2017 – 01.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Das weite und 20 km lange gegen Norden ausgerichtete Gsieser Tal präsentiert sich als herrliche Almwanderregion mit zahlreichen bewirtschafteten Hütten und gemütlichen Wanderwegen. Die sonnige Lage auf 1200 bis 1400 m Seehöhe birgt zahlreiche Naturgeheimnisse abseits der vielfrequentierten Südtiroler Urlaubsregionen. Zum Bergsteigen laden die steilen Gipfel wie Hochkreuzspitze oder Riepenspitze ein, die im Grenzbereich zu Osttirol bis zu 2700m hoch aufragen. Sehenswert Wir empfehlen die Wanderung auf die Riepenspitze (2774 m) und Schwarzsee (2445 m). Diese Wanderung verbindet eine Tour zu einem aussichtsreichen Gipfel und einem Bergsee.


Hotel Leitlhof - Dolomiten WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.175 m Zimmer 62

UNSERE BESONDERHEITEN

+ nachhaltiger Urlaub im Europe's Leading Green Hotel 2016 + Lage am Waldrand mit Panoramablick auf Innichen und die Dolomiten + beheizter Panorama Außenpool im Sommer und Winter + kostenloser Shuttle und Radverleih

Das Wanderhotel Genießen Sie Ihren Aktiv- und Wohlfühlurlaub im ****S Leitlhof – Dolomiten: Natürliche Materialien, der Panoramablick auf Innichen und die Dolomiten verzaubern das ganze Jahr über. Unser klimaneutrales Hotel liegt ca. 8 Gehminuten vom Dorfzentrum entfernt an einem sonnigen Hang und ist ein sehr guter Ausgangspunkt für erlebnisreiche Wanderungen und Touren. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: mind. 4 geführte Wanderungen/Woche, Wanderwochen, Wanderbibliothek, Wanderkarten, individuelle Wanderberatung, Wetterberichtservice Winter – aktiv: Schneeschuhwanderungen, Karten, viele Skitourenmöglichkeiten, Skiwetter- und Lawinenbericht, Alpinski, Langlauf Nächstes Skigebiet: Skiresort Drei Zinnen Dolomiten, 800 m Wellness: (2000 m² Wellnessbereich), beheizter Innen- und Außenpool, Saunalandschaft, Dampfbad, Solebad, Whirpool, Solarium, Panoramaruheraum, Außensaunen, Liegewiesen, Beautybehandlungen und Massagen Kulinarik: ausgiebiges Frühstücksbuffet, 3 x wöchentlich Südtiroler Marende, vegetarische und glutenfreie Gerichte, kulinarische Themenabende, große Weinkarte Sport/Freizeit: Fitnessraum, Kostenloser Fahrradverleih, Wander-, Ski-Bike- und Trockenraum, Radwege, Kletterhallen Sonstiges: kostenloser Shuttle, Kinder und Jugendspielraum, Seminarraum, Hunde erlaubt, Nichtraucherhotel, klimaneutrales, nachhaltiges und mehrfach prämiertes Hotel, Hunde erlaubt

Italien-Südtirol: Hochpustertal, Sextner Dolomiten

Familie Mühlmann Pustertalerstraße Nr. 29 I-39038 Innichen T +39 0474 - 91 34 40 F +39 0474 - 91 43 00 info@leitlhof.com www.leitlhof.com

33

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 121,00 Winter ab 116,00

Doppelzimmer

ab 121,00 ab 116,00

Öffnungszeiten: Sommer 31.05.2017 – 15.10.2017 Winter 06.12.2017 – 03.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Im grünsten Tal der sonnigen Südtiroler Dolomiten. Das Pustertal und die Sextner Dolomiten sind seit jeher die Heimat von berühmten Bergsteigern, schließlich haben sie vor der Haustüre eine alpine Spielwiese, die ihresgleichen sucht. Sanfter hingegen sind die grasbewachsenen Almen auf der Nordseite des Pustertales. Die südlich vorgelagerten Berge mit ihren blumenreichen Bergwiesen bilden einen angenehmen Kontrast. Das historische Flair um das alte Benediktinerstift macht Innichen zu einem charmanten Urlaubsort. Sehenswert Der Aufstieg zur Bonnerhütte auf 2.340m wird mit einem atemberaubenden Blick auf die Drei Zinnen und den restlichen Dolomiten belohnt.

79


Täglich neu entdecken

WILLKOMMEN IN DEN BERGEN

3D-

KARTEN

Die Berg e wie im Flug erle ben

Finde traumhafte Wanderrouten, die schönsten Hütten und inspirierende Geschichten aus der Bergwelt.

WANDERN

HÜTTEN

6.801 Wanderrouten für Genießer und Gipfelstürmer

813 Hütten für Wanderer, Feinschmecker und Selbstversorger

MAGAZIN

ABO BESTELLEN

Täglich inspirierende Geschichten, aktuelle Tourentipps und atemberaubende Bilder

bergwelten.com/abo

bergwelten.com BW_1610_Wanderhotels_COM_210x297mm.indd 1

04.10.16 16:48


Berghotel Sexten WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.371 m Zimmer 45

UNSERE BESONDERHEITEN

+ die Lage und der Blick sind einmalig - direkt im Wanderwegenetz + Spezialist für Bergurlaub jeder Art, auch MTB & Klettersteige + gesund, natürlich, umweltfreundlich, locker und viel Atmospähre + Wellness & SPA auf höchstem Niveau - super Küche!

Das Wanderhotel Erbaut an einem besonders schönen Fleck. Gesund und unbehandelt, kernig und naturbelassen - so sind auch die Menschen, die im Berghotel leben und arbeiten. Regional, bodenständig, biologisch und ehrlich! Holz, Stein und Glas! Tradition, Gemütlichkeit, Wärme und Geborgenheit gepaart mit den modernsten Freizeiteinrichtungen Stil & Komfort auf höchstem Niveau! das ist das Berghotel! Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wander-/Bergführer im Hotel, Klettersteige, geführte Mountainbike Touren - als Südtiroler Bikehotel Spezialist auch für Mountainbike und Radfahren - perfekte Kombination für bike & hike Urlaub Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf , Skitouren - alles direkt ab dem Berghotel Nächstes Skigebiet: Sextner Dolomiten, direkt am Hotel Wellness: Berghotel`s Zirben SPA - klein, fein, professionell - Beauty, Massagen & more. 3 x Wasser - schwimmen & whirl von 29 –36°C indoor & outdoor, 7 x Wärme - saunieren von 38 –90°C indoor & outdoor Kulinarik: eine Küche, die das Bodenständige der Berge mit mediterraner Leichtigkeit vereint, gesund, regional, biologisch und saisonal Sport/Freizeit: Bergurlaub von allem das Feinste: wandern, Klettersteige, viele Berggipfel, radfahren, mountainbiken, schwimmen, Kultur ... Sonstiges: Kinder- und Jugendspielräume, Kinderspielplatz

Familie Holzer Helmweg 10 I-39030 Sexten Dolomiten – Südtirol T +39 0474 - 71 03 86 F +39 0474 - 71 04 55 info@berghotel.com www.berghotel.com

Italien-Südtirol: Sextner Dolomiten

34

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 105,00 Winter ab 105,00

Doppelzimmer

ab 95,00 ab 95,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.06.2017 – 22.10.2017 Winter 07.12.2017 – 04.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wandern und klettern rund um das Wahrzeichen Südtirols Drei Zinnen. In ihrem äußersten Nordosten zeigen sich die Dolomiten in all ihrer Pracht. Wie zu Stein gewordene Flammen lodern ihre Gipfel und Zinnen rund um das 2000-Seelen Bergdorf Sexten auf. Darunter auch jene Felsformation, die zum Wahrzeichen der gesamten Dolomiten geworden ist: die Drei Zinnen. Sechs weitere Rundtouren um Sexten bieten alles von Genuss bis Abenteuer. Dazu gibt es jede Menge Wanderwege und Klettersteige, die bequem ohne Auto erreichbar sind. Sehenswert Zum Pragser Wildsee mit Bus, Auto oder Bike - ein Juwel - smaragdgrün, umgeben von Wald und Felsen - ein Muss! 1 x drumherumgehen oder als Ausgangspunkt für schöne Wanderungen. 81


Lombardei

Südtirol

Trentino

Zollfrei wandern im Valtellina „Das kleine Tibet“ Italiens In Italiens nördlichstem Eck liegt eingebettet zwischen dem Schweizer Nationalpark und dem italienischen Stilfserjoch-Nationalpark eine Wanderregion, die einen Vergleich mit den bekannteren Nachbarn in Südtirol oder Graubünden nicht zu scheuen braucht. Die norditalienischen Alpen sind reich an spektakulären Ausblicken, markanten Berggipfeln und hochgelegenen Alpenseen. Das „kleine Tibet“ Italiens - wie das Hochtal von Livigno auch genannt wird, war schon sehr früh besiedelt. Vor rund 200 Jahren wurde dann unter Napoleon das Livignotal zum zollfreien Gebiet erklärt, was bis heute zollfreies Einkaufen ermöglicht. Mit einem gut ausgebauten Netz von Wanderwegen und Einkehrmöglichkeiten lassen sich die attraktiven Gipfel bestens erkunden. Für ambitionierte Bergsteiger sind die lohnendsten Ziele der Zentralalpen wie Piz Bernina, Piz Palù oder Piz Roseg nur einen Steinwurf entfernt.

82


Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort WANDERQUALITÄT

UNSERE BESONDERHEITEN

SPEZIALISIERUNG

+ Livigno, das Herz der Alpen + Paradies zwischen dem Schweizer und dem Stilfserjoch-Nationalpark + Duty Free Shopping + Lungolivigno Club

Seehöhe 1.816 m Zimmer 65

Das Wanderhotel Umgeben von majestätischen Bergen wie dem Bernina und dem Ortlermassiv liegt ein magischer Ort, an dem Körper und Geist sich erholen – das Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort. Bei exquisiten Gaumenfreuden und im herrlichen Mandira Spa vergessen Sie den Alltag und erfahren tiefes Wohlbefinden. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4 geführte Wanderungen pro Woche, tägliche Wanderberatung, kostenloser Shuttlebus im Dorf, Wander- bzw. Bergführer im Hotel, Nordic-Walking-Angebot, Kletterkurs (gegen Gebühr) Winter – aktiv: Alpinskilauf, Schneeschuhwandern, Winterwandern (20 km Wanderwege) und Langlaufen (50 km Loipen) in der Nähe Nächstes Skigebiet: Skigebiet Carosello, direkt am Hotel Wellness: Mandira Spa (900 m²) mit Saunen, Dampfbad, Kräuterdampfbad, Massagen, Beautybehandlungen, Solarium, Hallenschwimmbad, Whirlpool, Kneippbecken und Private-Spa-Ritualen, umfangreiches Fitness-, Aktiv- und Gesundheitsprogramm (z.B. Yoga) Kulinarik: À-la-carte-Restaurant (internationale und regionale Küche, Natur- und Vollwertküche, vegetarische und Diätküche sowie glutenfreie Gerichte), Hotelbar und Weinkeller Sport/Freizeit: Wochenprogramm, Bikeverleih, Kletterwand, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Joggen, Paragliding, Klettersteige, Hochseilgarten „Larix Park“, Bikepark „Mottolino“, Angeln und Fliegenfischen Sonstiges: Kinderspielraum vorhanden, Hunde erlaubt

Familie Giacomelli I-23030 Livigno Via Saroch 496/D T +39 0342 - 99 61 66 F +39 0342 - 99 69 14 lacsalin@lungolivigno.com www.lungolivigno.com

Italien-Lombardei: Livigno, Sondrio

35

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 109,00 Winter ab 129,00

Doppelzimmer

ab 79,00 ab 99,00

Öffnungszeiten: Sommer 15.06.2017 – 15.10.2017 Winter 27.11.2017 – 30.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wandern und zollfrei Shoppen im Livignotal. Weite Täler, sanfte Gipfel – ein charmantes Gebirgstal im Norden Italiens. Seitmehr als 200 Jahren wird in der Region durch Napoleons einstiges Streben zollfrei eingekauft. Wanderer finden in den Engadiner Alpen, an der Grenze zur Schweiz leichte Wege über Blumenwiesen und zum stillen Bergsee im Valle del Monte. Auf dem Kreuzweg zum Blumenberg eröffnet sich immer wieder der Blick auf den langgezogenen Livignostausee, der das Landschaftsbild im bekannten Wintersportort prägt. Sehenswert Im Jahr 2008 hat die UNESCO den „Bernina-Express“ in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Warum? Das erlebt man am besten selbst bei einer Fahrt mit dem „roten Zug“. 83


Trentino

Südtirol

Lombardei

Mediterrane Gärten und Lebenslust rund um Levico Terme Die Region südlich von Südtirol vereint das alpine Flair der Dolomiten mit den mediterranen Gärten und der Lebenslust Italiens. Die kahlen Domitenfelsen der Brentagruppe und die sattgrünen Almen mit den azurblauen Seen im Levicotal und dem Gardasee machen den Trentino zu einer begehrten Urlaubsdestination am südlichen Alpenrand. Sowohl Outdoor-Fans als auch die Genießer der italienischen Kultur und warmen Thermen finden hier eine große Vielfalt an Natur, Genuss und Kultur. Südöstlich von Trient, der Provinzhauptstadt von Trentino, liegt am Fuße der Lagorai-Kette der Thermenort Levico Terme, Ausgangspunkt für zahlreiche Abenteuer- und Entdeckungsreisen im Süden der Alpen.

84


Sport & Wellness Hotel Cristallo WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 520 m Zimmer 60

UNSERE BESONDERHEITEN

+ hohe Sportkompetenz + Festungswerke und Militärwege des Ersten Weltkrieges + Trentino Guest Card + alpine Seen, Flüsse und thermale Gewässer in der Umgebung

Das Wanderhotel Zwischen dem Gardasee und den Dolomiten, nur wenige Schritte von der Altstadt von Levico Terme entfernt, liegt unser Hotel Cristallo. Seit 50 Jahren von einer echten „Berg-Familie“ geleitet. Nach einer Wander- oder Biketour regenerieren Sie sich mit einem erfrischenden Sprung in unsere Seen und entspannen Sie sich in unseren hellen, duftenden und modernen Zimmern aus handgearbeitetem umweltfreundlichen Natur-Zirbenholz. Sorgen Sie gut für sich und pflegen Sie Ihre Sinne mit unserer Genusspension im Zeichen der „Selfness“. Zu Fuß, beim Trailrunning oder mit dem Bike, erleben Sie die Aufregung einer der Ersten zu sein, die das weite, naturbelassene „Wilderness-Gebiet“ von Trentino erkunden! Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: mind. 3 geführte Touren/Woche mit Bergführer des Hauses, Esel- Trekking, Shuttle-Service zu WanderAusgangspunkten, Tourenberatung Wellness: Masseurin, Ruheraum mit Salzwasserfall, Finnische Sauna, Biosauna mit Chromotherapie, Kneipp-Anlage, Infrarot-Kabine, Whirlpool und Außenpool Kulinarik: gesunde und naturbelassene regionale Trentiner Küche, Frühstücksbuffet mit einheimischen Naturprodukten, hausgemachtes Brot Sport-Freizeit: indoor und outdoor aktiv sein, E-Bikeverleih im Haus, Berglaufen, geführte Touren für Biker, Paragleiten, Running, Baden im See Sonstiges: monatlich Grappa-, Wein- und Käseverkostungen, Hunde erlaubt

Italien-Trentino: Valsugana Lagorai-Kette / Brenta-Dolomiten

Familie Acler Via G. De Vettorazzi 2 I-38056 Levico Terme T +39 0461 - 70 64 27 F +39 0461 - 70 63 20 info@hotelcristallo.trentino.it www.hotelcristallotrentino.it

36

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 70,00 Winter geschlossen

Doppelzimmer

ab 55,00

Öffnungszeiten: Sommer 07.04.2017 – 24.09.2017 Winter geschlossen

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Lustwandeln und entdecken. Wenige Kilometer von Trient, der historischen Stadt des Konzils des 16. Jahrhunderts entfernt, befindet sich Levico Terme. An einem Plätzchen, an dem der Brenta-Fluss entspringt, der durch das ganze Valsugana-Tal fließt und schließlich bei Venedig in die Adria mündet. Inmitten der malerischen Landschaft der Dolomiten und der Lagorai-Kette, finden Sie Ihr Wanderparadies. Wandern bedeutet hier nicht nur sportliche Aktivität, sondern auch Abenteuer und Entdeckungsreisen einer längst vergangenen Zeit. Sehenswert Auf der Levico Spitze (1908 m) beobachtet seit 100 Jahren das Festungswerk den Ort Levico Terme und die ganze Valsugana bis zu den Brenta Dolomiten. Ein Muss in Ihrem Urlaub! 85


Die besten Wanderhotels

in Österreich ● Bregenz

40

44

38

45

Vorarlberg 39 37

VOR ALRLBERG 37. Hotel Verwall A-6793 Gaschurn → S.89 38. Hirschen Wohlfühlhotel A-6886 Schoppernau, Bregenzerwald → S.90 39. Ski- und Wanderhotel Jägeralpe A-6767 Warth am Arlberg → S.91 TIROL 40. Wanderhotel Lumberger Hof A-6673 Grän → S.93

86

41. Verwöhnhotel Chesa Monte A-6533 Fiss → S.94 42. Wanderhotel Riederhof A-6531 Ried im Oberinntal → S.95 43. Hotel Bergidylle Falknerhof A-6441 Niederthai/Umhausen → S.96 44. Verwöhnhotel Kristall A-6213 Pertisau am Achensee → S.97 45. Hotel Der Brandstetterhof A-6135 Stans → S.98 46. Natur- & Wanderhotel Tuxertal A-6293 Tux → S.99

47. Alpenhotel Tirolerhof Gerlos A-6281 Gerlos → S.100 48. Hotel Elisabeth A-6365 Kirchberg → S.101 49. Hotel Waidringer Hof A-6384 Waidring → S.102 50. Hotel Outside A-9971 Matrei in Osttirol → S.103 51. Wanderhotel Taurerwirt A-9981 Kals am Großglockner → S.105

43 Innsbruck ● 41

42

Tirol

SALZBURGERLAND 52. Wanderhotel Gassner A-5741 Neukirchen a. Großvenediger → S.107 53. Wanderhotel Kirchner A-5733 Bramberg → S.108 54. Wanderhotel Glemmtalerhof A-5754 Hinterglemm → S.109 55. Landhotel Schafhuber A-5761 Maria Alm – Hinterthal → S.110 56. Vital-Hotel Post A-5652 Dienten am Hochkönig → S.111

46


● Linz

● Wien

Oberösterreich

● Salzburg

57

59

53

68

60

nla

56

Steiermark

Salzburgerland 51

● Graz

62

58 63

rg e

54

69

Bu

55

50

70

61

47 52

71

nd

49 48

Niederösterreich

64

Tirol Lienz ●

65 66

67

Kärnten

57. Hotel Rauriserhof A-5661 Rauris → S.112

62. Aktivhotel Steffner-Wallner A-5570 Mauterndorf → S.117

67. Heidi Hotel Falkertsee A-9564 Falkert-Patergassen → S.123

58. Wander- und Wellnesshotel Zum Stern A-5630 Bad Hofgastein → S.113

KÄRNTEN

STEIERMARK

63. Hotel „Der Glocknerhof“ Heiligenblut 9844 Heiligenblut → S.119

68. Familien- und Wanderhotel Matschner A-8972 Ramsau am Dachstein → S.125

64. Ferienhotel Alber A-9822 Mallnitz → S.120

69. Natur- und Wanderhotel Höflehner A-8967 Haus im Ennstal → S.126

59. Aktivhotel Gasteiner Einkehr A-5632 Dorfgastein → S.114 60. Wander- und Ferienhotel Alte Post A-5611 Großarl → S.115 61. Wanderhotel Das Waldheim A-5522 Sankt Martin am Tennengebirge → S.116

65. Wander- und Wohlfühlhotel Landhof Irschen A-9773 Irschen → S.121

OBERÖSTERREICH 71. Relax & Wanderhotel Poppengut A-4573 Hinterstoder → S.129

Die österreichischen Wanderhotels sind mit dem Wandergütersiegel ausgezeichnet

70. Sporthotel Kirchenwirt A-8982 Tauplitzalm → S.127

66. der daberer. das biohotel A-9635 Dellach/Gailtal → S.122 87


Vorarlberg

Niederösterreich

Tirol

B u rg e

Steiermark Salzburgerland

nland

Oberösterreich

Tirol Kärnten

Das Ländle – Wandern zwischen Bodensee und Arlberg Das westlichste Bundesland Österreichs bietet mit seiner landschaftlichen Vielfalt auf kleinem Raum die besten Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub. So ist der Bregenzerwald zum Beispiel eine wohlgeformte Kombination aus sanften Hügeln, weiten Ebenen, romantischen Flusstälern und imposanten Gipfeln. Am Arlberg hingegen findet man eine der letzten Wildflusslandschaften Europas. Im Ländle werden Käse, Kultur und Tradition groß geschrieben. Auf fast 6000 km Wanderwegenetz lässt sich diese Vielfalt hervorragend per pedes erkunden. Zu den wohl bekanntesten Weitwanderrouten zählen die Vorarlberger Walserwege, die Romwege durch das Alpenrheintal oder die alte Pilgerroute vom Arlberg über den Reschenpass.

88


Hotel Verwall WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.000 m Zimmer 43

UNSERE BESONDERHEITEN

+ moderne Ausstattung in allen Bereichen des Hotels + Gourmetküche auf Haubenniveau + Herzlichkeit und Perfektion + erlebnisreicher Wanderurlaub + großzügiger Wellnessbereich

Das Wanderhotel Glücksmomente im Hotel Verwall. Genießen Sie die raffinierten kulinarischen Köstlichkeiten, die der Chef des Hauses höchstpersönlich und liebe-voll für Sie zaubert. Auch beim Rahmenprogramm setzt Familie Durig auf ein authentisches Urlaubsangebot. Naturnahe Erlebnisse bei gemeinsamen Wanderungen und Ausflügen sorgen für unvergesslich faszinierende Ferien. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–4 geführte Touren/Woche, tägl. geführte Wandertouren & Themenwanderungen der Wanderführer Montafon (kostenlos), tägl. Wander-, Bike- und Kinderprogramm der Montafon Guides (kostenlos), tägl. Tourenberatung, Wanderbus vom Hotel gratis, Wanderführer im Hotel, geführte Kletterrouten Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf Nächstes Skigebiet: Silvretta Montafon, 800 m Wellness: alpinaVital SPA, 1.000 m² Wellnessbereich mit Finnischer Panorama Sauna, Bio-Kräuter Sauna, Dampfbad, Infrarot Wärmekabine, Familiensauna, Abkühl- und Erfrischungsgarten, Ruhezonen im Freien, Solarium, Fitnessraum, Lounge und Teebar, Massage- und Beautyanwendungen Kulinarik: Internationale Küche, Natur-Küche, vegetarische Küche, vielfältige, gesunde und regionale Küche Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike- / Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Funsport, Freibäder, Mountain Beach Sonstiges: Kinderspielraum, Kinderkino, Hunde erlaubt

Vorarlberg: Montafon, Silvrettagruppe

Familie Durig Montafonerstrasse 129 A-6793 Gaschurn T +43 (0)55 58 - 82 060 F +43 (0)55 58 - 82 06 70 info@verwall.com www.verwall.com

37

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 91,00 Winter ab 135,00

Doppelzimmer

ab 79,00 ab 117,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.06.2017 – 22.10.2017 Winter 11.12.2017 – 10.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Das Montafon - Drei mächtige Gebirgszüge umgeben dieses Bergparadies: Im Nordwesten die markanten Kalkfelsen des Rätikon, im Süden die Berge der Silvretta und im Nordosten das wilde Verwall. Gipfel mit klingenden Namen wie Schesaplana, Zimba und Piz Buin ragen über das 40 km lange Tal. 500 km Wanderwege führen durch Wald und Wiese, von Hütte zu Hütte. Mountainbiker kommen mit rund 800 km Trails auf ihre Kosten. Klettersteige- und gärten sorgen für einen abwechlungsreichen Aktivurlaub. Sehenswert Wiegensee - Wanderung über eine traumhafte Hochmoorlandschaft mit Gletscherblick. Der Wiegensee liegt am Fuß der Versalspitze, auf einer Höhe von 1920 m. 89


Hirschen Wohlfühlhotel WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 860 m Zimmer 45

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Erlebnishallenbad mit Massage- düsen, Zirbenruheraum + BregenzerwaldCard + Zirbenzimmer + 3 Wanderführer, 1 Bergführer und 1 Nordic Walking Instructor

Das Wanderhotel Hirschen Wohlfühlhotel – mit allen Sinnen genießen. Tanken Sie Bergluft bei uns im Bregenzerwald. Bereichern Sie Ihren Aufenthalt mit erlebnisreichen Gipfeltouren, Wanderwege die quer durch Naturschutzgebiete und zu grandiosen Aussichtsplätze führen. Auch im Winter haben wir einiges zu bieten. Neben Schneeschuhwanderungen und Winteraktivitäten, versprechen wir mit unserem neuen Wellnessangebot, Wellness vom Feinsten. Unser Haus steht schon seit Generationen für Genuss und Gemütlichkeit. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4 geführte Wanderungen/Woche, Nordic-Walking Winter – aktiv: 32 km Winterwanderwege, 62 km Langlaufloipen vor dem Haus, Skifahren, höchstes Skigebiet im Bregenzerwald Nächstes Skigebiet: Diedamskopf, 800 m Wellness: Erlebnishallenbad, Stubensauna und Kräutersauna, Dampfbad, Infrarot-Kabine, Whirlpool, Kneipsteg, Wellnessanwendungen, Fitnessraum, Zirbenruheraum, Wasserbetten Kulinarik: internationale/regionale Küche, reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten, Nachmittagsjause, 6-Gang Wahlmenü, Hotelbar, 2 x pro Woche Themenbuffet, vegetarische Küche, glutenfreie- und Allergikergerichte Sport/Freizeit: gratis Fahrrad- und Schneeschuhverleih, Canyoning, Waldseilgarten Sonstiges: Nichtraucherhotel, gratis W-Lan, BregenzerwaldCard im Sommer ab 3 Nächte inkl., WinterCard, Ski- und Wanderbus vor dem Haus, keine Hunde erlaubt 90

Familie Greußing Oberdorf 46 A-6886 Schoppernau, Bregenzerwald T +43 (0)5515 - 21 15 F +43 (0)5515 - 21 35 hotel@hirschen.at www.hirschen.at

Vorarlberg: Bregenzerwald

38

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 106,00 Winter ab 128,00

Doppelzimmer

ab 106,00 ab 128,00

Öffnungszeiten: Sommer 25.05.2017 – 03.12.2017 Winter 04.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Der Bregenzerwald – Landschaft für Architektur- und Kulturgenießer. Der Bregenzerwald ist eine wohlgeformte Kombination aus sanften Hügeln, weiten Ebenen, romantischen Flusstälern und imposanten Gipfeln. Mit dem variantenreichen Kulturprogramm von Schubertiade und Bregenzer Festspielen steht dem genusssinnigen Wanderer ein reichhaltiges Angebot zur Auswahl. Zu den bekanntesten Spezialitäten zählt der würzige Bregenzerwald Bergkäse, der entlang der Käsestraße in kleinen Sennereien auch zu Fuß entdeckt werden kann. Sehenswert Gipfel Erlebnis auf dem Diedamskopf 2.090 m. Sagenhaftes Bergpanorama über Rund 300 Gipfel und beeindruckendem Fernblick bis zum Bodensee.


Ski- und Wanderhotel Jägeralpe WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.600 m Zimmer 50

UNSERE BESONDERHEITEN

+ 4 professionelle Wanderführer und 5 geführte Wanderungen/Woche + Wellnessbereich mit Saunadorf, Sportbecken, eigenem Kinderbecken + direkt am größten Skigebiet Österreichs / Ski Arlberg + Privat Berg Spa auf 2000 m Offline Stunden - nur für Zwei!

Das Wanderhotel In der „Jägeralpe“ verschmelzen Tradition & Zeitgeist sowie der Luxus eines gehobenen 4-Sterne s Hotels mit dem Charme eines mit viel Herzblut geführten Familienbetriebes. Viele der schönsten Berg- & Skitouren beginnen direkt vor der Haustüre. Entspannung bietet der neue Wellnessbereich samt großem Saunadorf. Kinder sind vom vielseitig ausgestatteten Kindergarten begeistert. Komfortable Zimmer bis luxuriöse Suiten wie auch das abendliche 6-Gang-Wahlmenü lassen keine Wünsche offen. Unsere Aushängeschilder sind die ausgezeichnete Küche, der aufmerksame Service und dem Einstieg direkt vor unserer Haustüre in „den Ski Arlberg“, das größte Skigebiet Österreichs. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5 geführte Touren/Woche Winter – aktiv: Alpin, Langlauf, Schneeschuhwandern Nächstes Skigebiet: Ski Arlberg, Einstieg vor unserer Haustüre Wellness: 800 m² Wellnessbereich mit Saunadorf, Hallenbad mit Sportbecken, Kinderbecken mit Piratenschiff, Ruheräume mit Wasserbetten, Kuschelecken, Anwendungen, Massagen Kulinarik: Regionale & internationale Küche, Natur-, Vegetarische- & Diätküche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost, Hotelbar, Weinkeller Sport/Freizeit: Kletterwand, Outdoorsport, großer Kinderspielplatz mit Kletterwand, Hüpfburg, Flying Fox Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Ganztages-Kinderprogramm, Skikindergarten, Warth Card, Mautfreie Anreise, allergiefreier Urlaub, Hunde erlaubt

Familie Jäger Hochkrumbach 5 A-6767 Warth am Arlberg T +43 (0)5583 - 42 50 F +43 (0)5583 - 42 43 hotel@jaegeralpe.at www.jaegeralpe.at

Vorarlberg: Arlberg, Hochtannberg, Lechtaler/Allgäuer Alpen

39

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 98,00 Winter ab 129,00

Doppelzimmer

ab 96,00 ab 119,00

Öffnungszeiten: Sommer 23.06.2017 – 08.10.2017 Winter 08.12.2017 – 15.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Familienwandern und Bergsteigen am Arlberg. Das Hochtannberggebiet ist ein Landschaftsparadies auf über 1.600 m mit mächtigen Gipfeln und herrlichen Panoramen - mittendrin die Jägeralpe. Idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Touren von der Familienwanderung bis hin zur anspruchsvollen Bergtour mit Kletterpassagen. Urlaub in einer nahezu pollenfreien Zone – perfekt für Allergiker. Der Weitwanderweg „Lechweg“ (120 km) startet bei uns am Arlberg durch eine der letzten Wildflusslandschaften Europas! Sehenswert Mit den Fotografien von Franz Beer (70 Ausstellungsstücke) erhalten Sie einen Einblick in die Vergangenheit! Der Wandel der Kulturlandschaft während des 20. Jahrhunderts.

© Das Stadtarchiv Dornbirn

91


Tirol

Niederösterreich

Steiermark Salzburgerland

B u rg e

Vorarlberg

nland

Oberösterreich

Kärnten

Für Gipfelstürmer die höchsten Gipfel und spektakulärsten Touren Kaum eine Gebirgsregion der Welt ist so bekannt wie Tirol. Die Tiroler Bergwelt ist imposant in ihrer Ausdehnung wie in ihrer Vielfalt. Über 15000 gepflegte, markierte Berg- und Wanderwege führen vom sanften Mittelgebirge bis hinauf in hochalpine Regionen. Die markantesten Gipfel des Alpenhauptkammes liegen in Tirol und sind legendär für den Alpinismus der Neuzeit. So ranken sich zahlreiche Geschichten und Legenden um Bergpersönlichkeiten wie den Großglockner, den Wilden Kaiser und den Großvenediger. Wandern in Tirol erfüllt die Wünsche der Genusswanderer ebenso wie die der Gipfelstürmer und Kletterer. Bodenständig, naturverbunden und echt.

92


Wanderhotel Lumberger Hof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.134 m Zimmer 47

UNSERE BESONDERHEITEN

+ 4 Bergwanderführer in der Familie, wir führen alle Touren + Berge und Seen im Naturparadies Tannheimer Tal + Klettersteig- und Kletterpauschalen - Berge zum Anfassen + Wintererlebnis Schneeschuhwandern und Skitouren

Das Wanderhotel Berg Urlaub im Hotel Lumberger Hof im Tannheimer Tal! Entdecken Sie mit uns bunte Almwiesen, urige Almhütten und imposante Berggipfel bei unseren geführten Wanderungen. Im Winter geht´s bei der geführten Schneeschuhwanderung durch die unberührte Winterlandschaft. Nach einem schönen Urlaubstag erholen sich unsere Gäste im Wellnessbereich „Lumberger Hof Bergbadl“. Kulinarisch verwöhnen wir Sie mit Spezialitäten aus der Region. Unsere Zimmer und Suiten mit Blick auf die Berge sind gemütlich und mit jedem Komfort eingerichtet. Berg Heil, Familie Barbist! Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4–5 geführte Touren/Woche, tägliche Tourenberatung, Sommer-Bergbahnen und Wanderbus inkl., Wanderführer und Nordic-Walking-Instruktor im Hotel, Pauschalen mit Klettersteigen und Klettern Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Ski, 100 km Langlaufloipe, Skitouren Nächstes Skigebiet: Gräner Bergbahnen Füssner Jöchle, 500 m Wellness: Schwimmbad, großzügiger Wellnessbereich mit Saunen, Dampfbäder, Infrarot Kabine, Panorama Ruheraum, Liegewiese im Garten, Massage, Kosmetik, abwechselnd Gymnastik und Wassergymnastik, Fitnessraum und Boulderecke im Hotel Kulinarik: Frühstücksbuffet und 5-gängiges Abendmenü, täglich vegetarisches Menü, Kaffee und hausgemachte Kuchen zum günstigen Preis Sport/Freizeit: Fahrrad-/E-Bike Verleih, Mountainbiken, Kletterhalle, Baden im See

Tirol: Tannheimer Tal

Familie Franz Barbist Am Lumberg 1 A-6673 Grän T +43 (0)5675 - 63 92 F +43 (0)5675 - 61 31 46 hotel@lumbergerhof.at www.lumbergerhof.at

40

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 90,00 Winter ab 100,00

Doppelzimmer

ab 80,00 ab 80,00

Öffnungszeiten: Sommer 28.04.2017 – 05.11.2017 Winter 15.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Unterwegs im wohl schönsten Hochtal Europas. Was Sie in Österreichs beliebtester Wanderregion erwartet: das Hochtal zwischen Allgäuer und Lechtaler Alpen wird geprägt durch den Wechsel von saftigen Almwiesen und tiefblauen Bergseen. Haldensee und Vilsalpsee laden zu genussvollen Spaziergängen ein, während die Höhenwege eine Etage darüber schon die Begegnung mit Gams und Murmeltier zulassen. Einen Perspektivenwechsel bietet die „Drei-Seen-Tour“, die deutsche Alpinisten zu einer der beliebtesten Bergtouren gekürt haben. Sehenswert Highline 179 Die „Längste Seilhängebrücke der Welt“ 114 m hoch, 406 m lang überspannt sie die Bundesstraße 179 und verbindet die Ruine Ehrenberg mit dem Fort Claudia. 93


Verwöhnhotel Chesa Monte WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.437 m Zimmer 44

UNSERE BESONDERHEITEN

+ sorgenfreier Urlaub für Allergiker + garantiert haustierfreie Zimmer, pollenfreie Bergluft + Spezialangebote für Alleinreisende + kostenlose Seilbahnbenützung und Wandershuttlebus

Das Wanderhotel Lassen Sie sich von uns überraschen und verwöhnen mit guten Ideen, kulinarischen Köstlichkeiten und einer Fülle an inspirierenden Programmen. Dass Sie sich bei uns so wohlfühlen, liegt auch an unserer Philosophie: wir schenken Ihnen unbezahlbare Dinge wie echte Herzlichkeit, liebevolle Aufmerksamkeit und Wärme. Übrigens, im Chesa Monte erleben auch Allergiker einen unbeschwerten Urlaub in angepasstem Umfeld – eine Symbiose, die Ihre schönste Zeit im Jahr unvergesslich werden lässt! Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 6 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Super.Sommer.Card Winter – aktiv: Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren Nächstes Skigebiet: Tirols Skidimension Serfaus-Fiss-Ladis, direkt am Hotel Wellness: Hallenbad, Whirlwanne, Entspannungs-Lounge mit Wasserbetten, Infrarot-Kabine, Tiroler Stubensauna, Sole-KräuterDampfbad, abgetrennter Familienbereich mit Sauna und Dampfbad, Massagen, Energiebehandlungen, Gesundheitsworkshops (Pilates, Kräuterseminare,...) Kulinarik: Gourmetküche - auf Wunsch vegetarisch oder vegan, spezielle Menüs für Allergiker (Zöliakie, Lactose- oder Fructoseunverträglichkeit) Sport/Freizeit: Fahrradverleih, Outdoor (Rafting, Canyoning …), Bikepark, Nordic Walking- und Laufstrecken Sonstiges: Nichtraucherhaus, Mini & Maxi Kinderprogramm, Kinderspielraum, Kreativkurse (Malen, Sticken,...), Hunde nicht erlaubt 94

Familie Winkler & Familie Sieß Platzergasse 4 A-6533 Fiss T +43 (0)5476 - 64 06 office@chesa-monte.com www.chesa-monte.com

Tirol: Silvretta- und Samnaungruppe

41

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 97,00 Winter ab 124,00

Doppelzimmer

ab 77,00 ab 117,00

Öffnungszeiten: Sommer 14.06.2017 – 15.10.2017 Winter 10.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Auf zur Tiroler Sonnenterrasse. Die Orte Fiss, Serfaus und Ladis zählen zu den schönsten Wanderregionen Tirols. Es gibt ausgedehnte Wandermöglichkeiten auf drei Ebenen unterschiedlicher Höhenlagen, einer jeweils anderen und faszinierenden Flora mit mehr oder weniger alpinem Charakter. Vom großangelegten Genuss-Wanderwege-Netz auf 1.400 m für gemütliche Wanderer über die 2. Ebene in 2.000 m Seehöhe bis zur 3. Wander-Ebene in 2.400 m, dem Ausgangspunkt für alpine Bergtouren inkl. aller 3000-er in der Samnaungruppe. Sehenswert In der Samnaungruppe verbirgt sich mit dem Urgtal eines der schönsten Hochgebirgstäler Tirols. Ein Kleinod mit unverbauten Bächen, Kleinseen, Feuchtgebieten und Quellmooren.


Wanderhotel Riederhof WANDERQUALITÄT

UNSERE BESONDERHEITEN

SPEZIALISIERUNG

+ Vogelstimmenwanderungen + Kräuterworkshops und -wanderungen + Urlaub mit Hund + E-Bike Touren

Seehöhe 880 m Zimmer 40

Das Wanderhotel Im Riederhof sollen Sie sich wie zu Hause fühlen. Die herzliche Gastlichkeit und das gemütliche Ambiente lassen Sie den Alltag von Anfang an vergessen! Wandern, Fischen, Urlaub mit Hund und Entspannung im Massage- und Beautybereich, das sind unsere Highlights. Helga, als ausgebildete Bergwander- und Naturführerin, Kräuterpädagogin und Vogelkundlerin und Peter als Fliegenfischer-Guide und alle Mitarbeiter begleiten Sie mit viel Begeisterung und Leidenschaft. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 7–8 geführte Touren/Woche, Tourenberatung, Wanderbus, Wander-/Bergführer, Naturführerin, Hüttenübernachtung uvm... Winter – aktiv: 5 geführte Touren/Woche, Winterwandern, Schneeschuhwandern, Rodeln, Nachtwandern, Eisstockschießen, Alpinskilauf, Skitouren, Gratis-Skibus zum Skigebiet Nächstes Skigebiet: Skigebiet Fendels, Serfaus-Fiss-Ladis, 10 Min. Wellness: Infrarotkabine, Römische Sauna, Finn. Sauna, Kräutersauna, Dampfbad, Außen-Blockhaussauna mit Kneipp- und Tauchbecken, beheizter Außenpool, Solarium, Ruheraum mit Wasserbetten, Beauty und Massage, Vitalbar Kulinarik: Gourmet-Wahlmenü, internationale & heimische Produkte, Vollwert-, Allergiker-, Diätküche, Hotelbar, Weinkeller, vegan, vegetarisch & glutenfrei möglich Sport/Freizeit: Fliegenfischer-Kursangebote, Klettern, Funsport uvw.. Sonstiges: 1.000 m² Hundespielwiese mit Turngeräten und Teich, Hundeschule, Physiotherapie für Hunde, Hundefriseur

Franz Mangott KG Familie Helga und Peter Mangott Truyen 113 A-6531 Ried im Oberinntal T +43 (0)5472 - 62 14 F +43 (0)5472 - 62 14 - 12 info@hotel-riederhof.at www.hotel-riederhof.at

Tirol: Silvretta- und Samnaungruppe

42

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 84,00 Winter ab 84,00

Doppelzimmer

ab 77,00 ab 81,00

Öffnungszeiten: Sommer 20.05.2017 – 22.10.2017 Winter 10.12.2017 – 15.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Ursprünglichkeit und Vielfalt im Tiroler Oberland. Das Tiroler Oberland, welches sich vom Kaunertaler Gletscher bis zum Reschenpass erstreckt besticht durch die Hochgebirgslandschaft der Ötztaler Alpen. Artenreiche und wertvolle Natur- und Kulturlandschaften zeichnen diese Region aus. Zahlreiche Wandermöglichkeiten sind unmittelbar erreichbar. Zum Beispiel der naturbelassene alte Römerweg „Via Claudia Augusta“ oder für den Start in hochalpine Bergerlebnisse die Gondelfahrt von Ried nach Fendels, hoch über dem Inntal. Sehenswert Area 47 – das Outdoor Highlight im Ötzal. Der größte Hochseilgarten Europas, Wasserspaß, Nervenkitzel, Klettergaudi und vieles mehr erwartet alle Action- und Adrenalinjunkies. 95


Hotel Bergidylle Falknerhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.561 m Zimmer 34

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Geheimtipp! „Am Ursprung mit viel Liebe zum Details“! + Majestätische Panoramalage; Natur, Ruhe und Wanderlust pur! + Klettersteig, Hängebrücke, Adlerpark am Wasserfall! + Ötztaler Langlaufzentrum mit hochmoderner Biathlonanlage!

Das Wanderhotel Authentizität und ehrliche, gelebte, herzliche Gastfreundschaft, all das erwartet Sie im Falknerhof, wenn Steffi und Peter Sie willkommen heißen. In Niederhtai, unserem Bergparadies, einem beschaulichen Fleckchen Erde, hoch über dem Ötztal sind es Tradition, Brauchtum und Bergabenteuer, die Sie erwarten. Naturverbunden und mit der Heimat verwurzelt, bleiben wir mit den Füßen am Boden - was uns wichtig ist: „Sie mit unseren Leistungen zu begeistern“! Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Touren/Woche, Tourenberatung, Wanderbus, Wander- /Bergführer im Hotel, alpine Kletterkurse Winter – aktiv: mehrere Schneeschuhwanderungen/Woche, Winterwanderungen, Langlaufloipe ab Hotel, Skitoureneldorado, Rodelvergnügen Nächstes Skigebiet: Hochötz vorderes Ötztal, 18 km / Sölden, 30 km / Hoch- und Obergurgl, 45 km Wellness: Wellness am Berg: Massagen mit Murmeltier-, Arnikaölen, Gipfelhallenbad mit Gegenstromanlage, Kinderbecken, Whirlgrotte, Zirmruheraum, Sauna, Dampfbad, Aromaschwitz- und Infrarotkabinen Kulinarik: die Bauern vor Ort und regionale Produzenten sind unsere Lieferanten, „so is(st) Tirol“! Sport/Freizeit: Indoor-Kletterwand für Kinder, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …), Funsport, eigenes Jagdrevier und Fliegenfischergewässer, Klettern und Klettersteig, Mountainbiken Sonstiges: Hunde erlaubt und auch herzlich Willkommen 96

Familie Peter und Steffi Falkner Ennebach 76 A-6441 Niederthai/Umhausen/ Ötztal T +43 (0)5255 - 55 88 F +43 (0)5255 - 55 88 - 47 info@falknerhof.com www.falknerhof.com

Tirol: Ötztaler-/ Stubaier Alpen

43

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 72,00 Winter ab 75,00

Doppelzimmer

ab 72,00 ab 75,00

Öffnungszeiten: Sommer 20.05.2017 – 05.11.2017 Winter 16.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Logenplatz auf 1560 m. Majestätische Panoramalage, 3000er zum Greifen nahe! Fast schon dem Himmel nah liegt das Bergsteigerdorf Niederthai auf einem Sonnenplateau im Tiroler Ötztal. Ein reizvolles und authentisches Wanderparadies - direkt vor der Hoteltüre. Abwechslunsreiche Wanderungen, sowie 3000er warten auf Ihren Gipfelsturm - ein Eldorado für Mountainbiker und Klettersteigfreaks. Im Winter genießen Sie die Idylle beim Langlaufen, oder im kleinen aber feinen, autofreien Skigebiet, ideal für Anfänger und Kinder. Sehenswert Der Stuibenfall, Tirol's höchster spektakulärer Wasserfall mit 159 m Fallhöhe, neuer Hängebrücke mit 724 Stufen begehbar gemacht! Anfängerklettersteig direkt am Fall, Ötzidorf und Greifvögelpark!


Verwöhnhotel Kristall WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 960 m Zimmer 52

UNSERE BESONDERHEITEN

+ ALLES NEU im Sommer 2017: Jetzt das neue Kristall entdecken! + Neue Suiten, Gourmetküche in neuen Stuben, neue Bar u.v.m. + 1800 m² Spa-Landschaft mit Wellness-Alm und Natur-Badeteich + Perfekt für Wellness-Urlaub zu zweit 300 m nah am Achensee

Das Wanderhotel Schönes 4-Sterne-Wellnesshotel in ruhiger Sonnenlage von Pertisau. Neu im Sommer 2017: Neue Suiten, neue Restaurantstuben, Rezeption, Hotelbar u.v.m. Unweit zu Achensee und Karwendel-Bergbahn, 500 km Wanderwege ins Naturparadies Karwendel und Rofan, nahe Loipen. Gourmetküche, vegan, laktose-, glutenfrei auf Wunsch. Frühstücks-/ Nachmittagsbuffet, 5-GangAbend-Wahlmenüs. Panorama-Terrasse. 1800 m² Spa-Oase mit neuer Wellness-Alm. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 6 geführte Touren/Woche, alternativ 1 Biketour/Woche, tägliche Tourenberatung Winter – aktiv: 6 geführte Touren/Woche, Schneeschuh-, Winterwandern, 1x Rodeln/Woche, Langlaufen, Skifahren Nächstes Skigebiet: Zwölferkopf in Pertisau, 350 m / Rofan, 6 km / Christlum in Achenkirch, 12 km Wellness: 8 Saunen, Innen- und Außenpool, Badeteich, Außenwhirlpool, 4 Ruheräume, Massage & Beauty-Angebote, Rasul, Private Spa Suite, Packungen, Heilbäder, Ayurveda, Shiatsu, Floating, Solarium, Fit-/Aktivprogramm. Neue Wellness-Alm Kulinarik: 3/4 Verwöhnpension, à la carte Restaurant, regionale/internationale Küche, vegetarisch, vegan, gluten-, laktosefrei, Vollwert-, Diät-, Allergikerkost, Hotelbar Sport/Freizeit: Personal Trainings-Angebot, Bikeverleih, Tennis, Golfen, Reiten, Laufen, Klettern, Funsport, Tauchen, Segeln, Surfen, Kitesurfen, Paragleiten Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Hunde erlaubt

Familie Adi Rieser Pertisau 51 A-6213 Pertisau am Achensee T +43 (0)5243 - 54 90 F +43 (0)5243 - 54 90 - 19 info@kristall-pertisau.at www.kristall-pertisau.at

Tirol: Achensee, Karwendel, Rofangebirge

44

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Doppelzimmer Sommer ab 105,00 Winter ab 114,00

Öffnungszeiten: Sommer 13.07.2017 – 29.10.2017 Winter 30.11.2017 – 30.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Vom Achensee in den Alpenpark Karwendel. Eingebettet zwischen dem Karwendelgebirgsstock und dem Rofangebirge, liegt Tirols größter Bergsee - ein Juwel für Wanderer und Naturfreunde. Der Alpenpark Karwendel südwestlich von Pertisau ist eines der ältesten und größten Schutzgebiete der Ostalpen und fasziniert durch die bis zu 1000 m hohen Kalkwände auf der Nordseite und mächtigen Karen und Grate der Südseite. Im wahrsten Sinne eintauchen und abtauchen in den glasklaren Achensse. Zum Wandern, Erholen und Genießen. Sehenswert Tiroler Steinölmuseum in Pertisau - Spannendes zum „Tiroler Gold“, das seit 1902 aus dem Ölschiefer auf ca. 1500 m gewonnen wird. Schöne Wanderungen zum Steinölberg im Bächental. 97


Hotel Der Brandstetterhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 564 m Zimmer 20

UNSERE BESONDERHEITEN

+ klein, fein, glücklich sein... + nur für Erwachsene - Wanderhotel + 400 Jahre alter Weinkeller und Bauernstube + Naturhotel mit Naturschwimmteich und Naturküche

Das Wanderhotel (ab 16+) Das kleine, charmante Hotel zum glücklich sein… Das „EINZIGE“ Erwachsenen - Wanderhotel ist voll und ganz auf Naturliebhaber und ruhesuchende Genussmenschen ausgelegt. Eingebettet in eine traumhafte Landschaft liegt mittendrin unser romantisches Hotel. Fühlen Sie sich „Dahoam“ und genießen Sie es, liebevoll umsorgt und verwöhnt zu werden. Wohltuende und schmeichelnde Behandlungen für Körper, Geist und Seele und eine raffinierte Küche für anspruchsvolle Gaumen runden unser Angebot ab. Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns verwöhnen zu dürfen. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–5 geführte Touren/Woche, Tourenberatung, Sonnenaufgangswanderung, Wanderführer im Hotel Winter – aktiv: geführtes Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Rodeln Nächstes Skigebiet: Kaltenbach/Hochfügen, 14 km mit hoteleigenem Skishuttle-Service Wellness: Massage im Haus, Wasserlandschaft, Sauna, Infrarotkabine, Dampfbad, Naturschwimmteich mit Liegewiese und Ruheraum Kulinarik: à la carte Restaurant, 400 Jahre alter Weinkeller, Hochwertige Naturküche Sport/Freizeit: Tennisplatz, Leading Golf Courses Golfplatz, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …), Funsport, Mountainbike Sonstiges: Erwachsenenhotel ab 16 Jahren, Nichtraucherzimmer, -suiten, Hunde nicht erlaubt

98

Tirol: Naturpark Karwendel

Familie Lindebner Oberdorf Nr. 74 A-6135 Stans T +43 (0)5242 - 63 582 F +43 (0)5242 - 66 019 office@brandstetterhof.com www.brandstetterhof.com

45

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 110,00 Winter ab 110,00

Doppelzimmer

ab 90,00 ab 90,00

Öffnungszeiten: Sommer 07.04.2017 – 05.11.2017 Winter 08.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Das romantische Dorf Stans, am Fuße des Karwendels, ist ideal für Ruhesuchende und Aktivurlauber. Wanderbegeisterte und Mountainbiker finden hier 40.000 Höhenmeter und Touren in allen Schwierigkeitsgraden. Natur und Kultur vereinen sich und geben dem Ort seinen unverwechselbaren Charakter. Wildromantische Felsengebirge und tosende Wasserfälle, in gesunder Gebirgsluft des Naturparks Karwendel vermitteln dem Begeher der „Wolfsklamm“, die im Ortszentrum beginnt, ein unvergessliches Erlebnis. Sehenswert Die wildromantische Wolfsklamm direkt beim Hotel führt über 564 Stufen und unzählige Brücken zum ältesten Wallfahrtsort von Tirol, St. Georgenberg.


Natur- & Wanderhotel Tuxertal WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.300 m Zimmer 41

UNSERE BESONDERHEITEN

+ tägl. 3 geführte Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsgrade + Baumsuiten mit offenem Kamin + Angebote für Alleinreisende + Naturparkhotel im Hochgebirgs- Naturpark Zillertaler Alpen

Das Wanderhotel Wir haben uns mit Haut und Haaren dem Wandern verschrieben! Ob bei der Wanderwoche „Wandern mit Profis“ oder bei den ebenso beliebten „Luxus- und Singelwanderwochen“ - immer steht die Lust des Wanderns im Mittelpunkt! Im Sommer bieten wir als einziges Wanderhotel täglich 3 geführte Wandertouren. Unsere geprüften Wanderführer, Simon, Iris, Ritschi, Lukas und Hermann garantieren wunderschöne Wandererlebnisse. Küchenchefin Eva liegt die regionale Küche besonders am Herzen. Sie schwört auf Bergkäse von der Junsalm und ihr „Schlüsselblumensirup“ ist als Mitbringsel bei den Gästen sehr beliebt. Gemüse, Kräuter und Beeren kommen aus Omas Bauerngartl. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: tägl. 3 geführte Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsgrade, tägl. Tourenberatung Winter – aktiv: 2 geführte Schneeschuhtouren/Woche, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren Nächstes Skigebiet: Ski Zillertal 3000, samt Gletscher, 2 Busminuten vom Hotel entfernt Wellness: Erlebnishallenbad mit Wildbach, Wasserfall, finnische und türkische Sauna, Kräuterdampfbad, Kneippgrotte Kulinarik: Regionale und internationale Naturküche, vegetarische und glutenfreie Küche, großes Wein- und Spirituosenangebot Sport/Freizeit: Bikeverleih, Tennis, Golf, Reiten, Laufen, Rafting, Canyoning Sonstiges: Nichtraucherhaus, Hunde erlaubt

Tirol: Zillertal, Tuxertal

Familie Grubauer Lanersbach 338 A-6293 Tux T +43 (0)5287 - 85 77 F +43 (0)5287 - 85 77 - 44 info@tuxertal.at www.tuxertal.at

46

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 97,00 Winter ab 135,00

Doppelzimmer

ab 92,00 ab 120,00

Öffnungszeiten: Sommer 10.06.2017 – 22.10.2017 Winter 22.10.2017 – 15.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Im Banne von mehr als fünfzig Dreitausendern. Eingebettet zwischen Tuxer Voralpen und dem Zillertaler Hauptkamm vereinigen sich Tuxer- und Zillertal. Am Talschluss des sonnigsten Zillertaler Seitentals befindet sich der imposante Zillertaler Gletscher, das einzige Ganzjahresskigebiet Österreichs. Mehr als 50 „Dreitausender“ erheben sich in den Zillertaler-/Tuxer Alpen und bieten einen gewaltigen Blick. Der zwischen 1000 m und 3509 m gelegene HochgebirgsNaturpark erstreckt sich auf über 379 km² – ein Eldorado für Bergfexe. Sehenswert Die auf 1984 m Seehöhe gelegene Bergkäserei „Stoankasern“ befindet sich in einem wildromantischen Almhochtal umgeben von Viehweiden und Alpenrosenhängen. 99


Alpenhotel Tirolerhof Gerlos WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.250 m Zimmer 40

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Sommer: kostenlose Liftbenutzung in Gerlos und Königsleiten + 5 geführten Biketouren pro Woche, 5 Downhill Strecken + 6 geführte Wanderungen pro Woche + 4 Kletter Steig Routen in 500 meter Entfernung

Das Wanderhotel Lebensfreude, gute Laune und Gastfreundschaft bestimmen die familiäre Atmosphäre im Alpenhotel Tirolerhof. Alle Zimmer, ausgestattet mit jeglichem Komfort, bestechen durch ihre großzügige Gestaltung und ihren harmonischen Einklang. Bestes aus der Küche und ein vielfältiges Wellnessangebot auf 300 m² runden den unvergesslichen Urlaub ab. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: tägl. 3 geführte Touren, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wander-/Bergführer im Hotel, NordicWalking-Angebot Winter – aktiv: Alpinskilauf Nächstes Skigebiet: Zillertalarena, 400 m, kostenloser Skibus ab Hotel Wellness: Massage im Haus, Kneippbecken, Sauna, Dampfbad, Fit-/Aktivprogramm im Haus, Aromadampfbad, Erlebnisduschen, Infrarotkabine, Wasserbetten, Saftbar, Kneippweg Kulinarik: vegetarische Küche, Hotelbar, vielfältige, gesunde und regionale Küche Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike-/Fahrradverleih, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning, Hochseilgarten), Funsport Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderprogramm, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

100

Familie Staudacher Ried 98 A-6281 Gerlos T +43 (0)5284 - 53 14 F +43 (0)5284 - 53 14 - 300 info@tirolerhof-gerlos.at www.tirolerhof-gerlos.at

Tirol: Gerlostal, Zillertal, Zillertaler Alpen

47

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 80,00 Winter ab 90,00

Doppelzimmer

ab 65,00 ab 80,00

Öffnungszeiten: Sommer 24.06.2017 – 01.10.2017 Winter 23.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region 6 Bergtäler und einmalige Wandererlebnisse. Zwischen dem Salzbuger Pinzgau und dem Tiroler Zillertal breitet sich das Hochplateau des Gerlostales aus. Nicht weniger als fünf weitere Seitentäler strecken sich nach allen Richtungen aus. Die Kitzbühler Alpen im Norden laden zu den gemütlichen Touren über die sanften Kare und grünen Berghänge ein. Der ambitionierte Wanderer findet südlich des Gerlostales zahlreiche hochalpine Bergtouren. Mittendrin das Tiroler Familiennest Gerlos mit zahlreichen sportlichen Familienprogrammen. Sehenswert Krimmler Wasserfälle sie zählen mit ihrer Fallhöhe von 380 m zu den größten Europas. Ein Wanderweg führt direkt an dieses atemberaubende Naturschauspiel heran.


Hotel Elisabeth WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 832 m Zimmer 91

UNSERE BESONDERHEITEN

+ eigene Großlandwirtschaft Bauernhof „Scherrhof“ in Kirchberg + eigene Schaukäserei Kasplatzl mit Almselche + eigene Hofkonditorei - ofenfrisches Gebäck und Süßspeisen + Naturprodukte im Elisabeth Spa und Barfußweg am Bioteich

Das Wanderhotel Im Sommer ist das Hotel die beste Ausgangslage für eine Wanderung in die Kitzbüheler Alpen. Die hauseigene Wanderführerin führt zu den schönsten Plätzen. Ein großzügiger Außenbereich lädt zum Verweilen auf den Hotelwiesen ein. Im Winter sind die Kitzbüheler Alpen bekannt für traumhafte Pisten, kilometerlange Langlaufstrecken und verträumte Spazierwege. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5 geführte Wanderungen/Woche, 1x zur eigenen Schaukäserei mit Führung, Verkostung, Wanderführer im Hotel, Tourenberatung Winter – aktiv: 3 geführte Wanderungen/Woche, Schneeschuhwandern, geführte Skitouren, Nordic Walking, Langlauf (zertifiziertes Langlaufhotel), Skifahren (450 km Pisten), Naturrodelbahn, Nächstes Skigebiet: Kitzbüheler Alpen, direkt am Hotel / Skiwelt Wilder Kaiser, 5 km Wellness: Elisabeth Spa mit Indoorpool und Saunen, Solegrotte, Beauty, u.v.m., im Sommer beheizter Außenpool und Bio-Teich, Barfußweg, natürliche Kosmektiklinien, geführtes Saunieren Kulinarik: Produkte aus eigener Landwirtschaft, Käserei und Konditorei, Genusspension mit Vitaljause und 5-Gang-Menü, 2 Hotelbars (Nichtraucher oder Raucher), auf Anfrage: Allergiker-/Diätkost Sport/Freizeit: Aktivprogramm, Radverleih, Kinder-Spielraum; Nahbei: Golfplätze, Reiten, Mountainbiken (Trail Lisi Osl gegenüber Hotel) Sonstiges: Nichtraucherzimmer, W-Lan, TV-Zimmer, Bibliothek, Friseur, Hunde erlaubt

Familie Walch Aschauerstraße Nr. 75 A-6365 Kirchberg T +43 (0)5357 - 22 77 F +43 (0)5357 - 37 01 info@hotel-elisabeth-tirol.com www.hotel-elisabeth-tirol.com

Tirol: Kitzbüheler Alpen

48

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 103,00 Winter ab 103,00

Doppelzimmer

ab 103,00 ab 123,00

Öffnungszeiten: Sommer 25.05.2017 – 04.10.2017 Winter 26.10.2017 – 26.03.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wohlfühlen inmitten der Kitzbüheler Alpen. Zwischen Brixen im Thale und Kitzbühel liegt Kirchberg in Tirol. Das abwechslungsreiche Wandergebiet im Herzen der Kitzbüheler Alpen wartet mit Touren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade auf. Lohnend ist auch eine Wanderung zum „Kasplatzl“ auf der Hintenbachalm wo der Kasplatzl Hans inmitten der frischen Alm und klaren Bergluft ein kulinarisches Wohlfühlprogramm anbietet. Alpine Wellness-Freuden im Hotel lassen den Bergurlaub bei uns zum ganzheitlichen Erlebnis werden. Sehenswert Schaukäserei Kasplatzl Beobachten Sie die Käseherstellung, verkosten Sie mitten im Landschaftsschutzgebiet und genießen Sie diesen Ruheplatz in vollen Zügen. 101


Hotel Waidringer Hof · 1. Tiroler Glückshotel WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 778 m Zimmer 62

UNSERE BESONDERHEITEN

+ außergewöhnliche Wanderwege für Wanderer jeglichen Alters + traumhafter Spa-Bereich mit Sauna dorf, Badeteich und Indoorpool + Osteopathiebehandlungen und individuelle Wellnessanwendungen + sinnliche, kulinarische glücks.momente aus der Genussmanufaktur

Das Wanderhotel Ab in die Kitzbüheler Bergwelt, rein in das Hotel Waidringer Hof und herzlich willkommen im ersten Tiroler Glückshotel. Sie genießen ein umfangreiches Wellnessangebot nach der Philosophie „gesunde Bewegung, heilsames Schwitzen, pflegende Anwendungen und wohltuende Stille“. Erklimmt man den Weg auf die Steinplatte, bleibt das Gipfelglück ganz sicher nicht aus. Der krönende Abschluss ist das sinnliche kulinarische glücks.menü aus unserer Genussmanufaktur. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5 geführte Wanderungen/Woche mit hauseigenem Wanderführer, täglich Tourenberatung, auf Wunsch geführte Biketouren Winter – aktiv: Alpinskilauf, Skilanglauf und Winterwandern ab dem Hotel Nächstes Skigebiet: Steinplatte-Waidring, 300 m zur Talstation Wellness: Saunadorf mit Finnischer Sauna, Sanarium, Aromagrotte, Brechelbad, Brotbad, Steinbad, Kraxenöfen; Hallenbad und Naturbadeteich, Liegewiese mit Doppelliegen, Ruheräume mit Wasserbetten & Kamin, Fitnessraum; Osteopathie/Massage/Kosmetik Kulinarik: Genusspension, regionale Gourmetküche mit mediterranem Touch nach dem Motto „Essen, das glücklich macht“, vegetarische Küche, Allergiekost auf Anfrage Sport/Freizeit: Triassic Park Steinplatte, Wanderwege und Bikerouten ab dem Hotel, Badeseen, Klettersteige Sonstiges: Hunde erlaubt 102

Hotel Waidringer Hof Dorfstraße 16 A-6384 Waidring T +43 (0)5353 - 52 28 F +43 (0)5353 - 58 55 info@glueckshotel-tirol.com www.glueckshotel-tirol.com

Tirol: Kitzbüheler Alpen, Pillerseetal

49

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 109,00 Winter ab 109,00

Doppelzimmer

ab 109,00 ab 109,00

Öffnungszeiten: Sommer 12.05.2017 – 29.10.2017 Winter 16.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Über Stock, Stein und Korallenriff. Eingebettet zwischen der Steinplatte und den Loferer Steinbergen macht das Pillerseetal Lust auf Urlaub in Tirol. Als Europas größtes Trockenriff gilt die Waidringer Steinplatte hoch über dem Pillerseetal. Kleine und große Naturforscher können im Triassic Park in die Erdgeschichte eintauchen. Panoramawege und Touren von Gipfel zu Gipfel, die mit der Bergbahn Steinplatte bequem erreichbar sind, machen das Wandererlebnis rund um Waidring perfekt und sorgen für Glücksgefühle beim Wandern. Sehenswert Nutzen Sie die Möglichkeit zur Einkehr in der nahegelegenen Stallenalm und genießen Sie die vielseitige Kulinarik.


Hotel Outside WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.000 m Zimmer 40

UNSERE BESONDERHEITEN

+ ausgezeichnet mit ECO-Label & Österreichischem Umweltsiegel + zentrale Lage am Eingang des Venedigermassives - inkl. 70 Almen + NATUR SPA und eigene Kosmetiklinie mit natürlichen Wirkstoffen + Gourmetküche Regional. Saisonal. Bio.

Das Wanderhotel Mutter Natur spielt bei uns die Hauptrolle: Reine Bergluft, Lebensmittel aus der Region und selbst gebackenes Brot, die zentrale Lage in Matrei und Auszeichnungen als umweltfreundliches Hotel sind nur einige Hinweise für diese gewachsene Verbindung. Unser Ziel: Ihr Leben bereichern, es gesunder und glücklicher machen. Mit außergewöhnlichen Erlebnissen, überraschenden Momenten, purer Entspannung und dem Luxus des Echten und Natürlichen. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–5 geführte Wanderungen/Woche, Verleih-Service, Outdoor-Base mit persönlichem Schließfach Winter – aktiv: Schneeschuhwanderungen, Winterwandern, Alpinskilauf im Großglockner-Resort, Langlaufloipen im Ort, Skiraum mit abschließbarem Schrank, Skitouren, Rodeln Nächstes Skigebiet: Großglockner-Resort, 1,3 km Wellness: Natur SPA mit 600 m² im Hotel, 4 Saunen, Hallenbad, Naturteich im Garten (2000 m²), Wellness- und Kosmetikbehandlungen, eigene Naturkosmetik-Linie „TINAPUR“, Fitnessraum Kulinarik: Küche mit Fokus auf regionale und saisonale Lebensmittel, täglich selbst gebackenes Brot, Biofrühstücksbuffet, Nachmittagsjause, 5-Gänge Dinner, NEU: Gourmet-Restaurant „das INSIDE“ Sport/Freizeit: Bikerouten, Mountainbike-Verleih (im Haus), Rafting auf der Isel, Canyoning, Klettern, Yoga, Workshops, Laufen Sonstiges: Nichtraucherhaus, Österreichisches Umweltsiegel, Nationalpark-Partnerbetrieb, Luxury Eco-Hotel of the Year 2016, Hunde erlaubt

Tirol: Osttirol, Venedigergruppe, Nationalpark Hohe Tauern

Familie Ganzer Virgenerstraße 3 A-9971 Matrei in Osttirol T +43 (0)4875 - 52 00 F +43 (0)4875 - 52 00 52 office@hotel-outside.at www.hotel-outside.at

50

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 99,00 Winter ab 112,00

Doppelzimmer

ab 84,00 ab 97,00

Öffnungszeiten: Sommer 22.05.2017 – 29.10.2017 Winter 15.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Bergfaszination im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Die Bergwelt zwischen Großglockner und Großvenediger ist so beeindruckend, dass sie einem das Staunen lehrt. Der familienfreundliche Europa-Panoramaweg über Matrei gibt Ausblick auf die über 60 Dreitausender der Region. Vom Zedlacher Paradies bis zu den spektakulären Umbaifällen im Virgental mit Wasserschaupfad oder auf den berühmten Osttiroler Höhenwegen erstreckt sich eine wanderbare Vielfalt. Matrei ist der ideale Ausgangspunkt für alpine Entdeckungstouren. Sehenswert Wasserschaupfad Umbalfälle Mit imposanten Stufenfällen zeigt sich die landschaftsformende Wirkung eines Gletscherbaches im Umbaltal in einer kaum beeindruckenderen Weise. 103


K

KATALOG 2017

Sichern Sie sich die schönsten Naturerlebnisse aus 44 Wanderregionen Österreichs - jetzt den neuen kostenlosen Katalog anfordern! Katalogbestellung unter www.wanderdoerfer.at, 04242 / 25 75 31 oder unter office@wanderdoerfer.at

Die Magie des Gehens

Steigen Sie in unsere Themenportale ein und erleben Sie die „Magie des Gehens“ virtuell: Über 3.800 Wandertouren und mehr - www.wanderdoerfer.at Infos rund ums Thema Hütten - huetten.wanderdoerfer.at Wandern mit der ganzen Familie - familienwandern.wanderdoerfer.at Winterwandern in ganz Österreich - winterwandern.wanderdoerfer.at Grenzenlos Weitwandern - www.weitwanderwege.com

Foto: Coen Weesjes

Die Magie des Gehens


Wanderhotel Taurerwirt WANDERQUALITÄT

UNSERE BESONDERHEITEN

SPEZIALISIERUNG

+ Lage auf der Südseite des Großglockners + Balkon-Wild-Watching + ausgewähltes Nationalpark-Hotel + original Gletscherschliffpeeling

Seehöhe 1.500 m Zimmer 32

Familie Rogl Burg 12 A-9981 Kals am Großglockner T +43 (0)4876 - 82 26 F +43 (0)4876 - 82 26 - 11 info@taurerwirt.at www.taurerwirt.at

Das Wanderhotel Unser Hotel ist eine Oase der Geborgenheit und Ruhe. Wiesen rund um das Haus, ein Wasserfall und Gebirgsbach und traumhafte Ausblicke auf die 3000-er Gipfel lassen Wanderherzen höher schlagen. Unsere Wanderführer Martin und Christoph zeigen Ihnen die schönsten Plätzen im Nationalpark Hohe Tauern.

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4–5 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis bei geführten Touren und gegen Gebühr bei individuellen Touren, Wander- und Natürführer im Hotel Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren Nächstes Skigebiet: Großglockner Resort Kals Matrei, 1,5 km Wellness: Ruheraum mit Wasserbetten, Zirben-Ruheraum, Whirlpool im Freien, Pool mit Wintergarten, Panoramasauna mit Gletscherblick, Bio-Bergkräutersauna, Sole-Dampfbad, Infrarotkabine, Finnische Stubensauna und das Original Glocknergletscherschliffpeeling, welches Wirtin Paula erfunden hat Kulinarik: Internationale Küche mit großteils regionalen Produkten aus der Osttiroler Landwirtschaft, dem eigenen Fischwasser und dem Kalser Jagdrevier Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike-/Fahrradverleih, Golfplatz, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …), Funsport, Fliegenfischen, Bergsteigen, Klettern, Eisklettern Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

Öffnungszeiten: Sommer 03.06.2017 – 08.10.2017 Winter 16.12.2017 – 07.04.2018

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 90,00 Winter ab 100,00

Tirol: Osttirol, Glocknergruppe, Nationalpark Hohe Tauern

Doppelzimmer

ab 86,00 ab 100,00

51

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Bergabenteuer zwischen Großglockner und Lienzer Dolomiten. Unzählige Wanderwege führen durch den imposanten Nationalpark Hohe Tauern. Vorbei an Wasserfällen, durch Wald und Wiese, über Almen hinauf zu einem der 60 3000-er mit atemberaubender Sicht. Die Glockner-, Schober- und Granatspitzgruppe bieten Möglichkeiten von leichten Wanderungen im Almengebiet bis hin zur Besteigung des höchsten Punktes Österreichs, dem Großglockner. Wenige Kilometer entfernt befinden sich die Felstürme der Lienzer Dolomiten. Sehenswert Das Teischnitztal in der Glocknergruppe - eine Oase der Ruhe mit beeindruckendem Blick zum Abbruch des Teischnitzgletschers und zur Glocknerwand. 105


Salzburgerland

Niederösterreich

Steiermark Tirol

B u rg e

Vorarlberg

nland

Oberösterreich

Tirol Kärnten

Das Almenland Österreichs – mehr Hütten gibt’s nirgends Was Wanderer am Salzburgerland so schätzen, ist die Fülle an außergewöhnlichen Landschaften. Da gibt es unter anderem den 350 km langen Salzburger Almenweg, der für entspannte Genusswanderer imposante Landschaftsbilder und vielfältige Aussichten bietet. Prägend für diese Wanderregion sind vor allem die zahlreichen bewirtschafteten Almen, wo Selbstgemachtes wie Buttermilch, Käse und Brot auf hungrige Wanderer wartet. Im Grenzbereich zu Tirol, Südtirol und Kärnten hat Salzburg mit dem Nationalpark Hohe Tauern eine der wildesten Landschaften der Alpen. Hier führen die Krimmler Wasserfälle ihre Naturschauspiele auf, während wenige Kilometer weiter östlich die Badeseen des Salzkammergutes zu Uferwanderungen einladen.

106


Wanderhotel Gassner WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 883m Zimmer 49

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Crystal-Spa Farblichthallenbad & Relax-Saunawelt + Nationalparksommercard Mobil inkl. Zug/Bus von Zell bis Krimml + All-Inklusive Wanderhotel inkl. Getränken & Wanderjause + längste beleuchtete Rodelbahn der Welt mit 14 km Länge

Fam. Gassner Hadergasse 167 A-5741 Neukirchen a. Großvenediger T +43 (0)6565 - 62 32 F +43 (0)6565 - 62 32 - 400 info@hotel-gassner.at www.hotel-gassner.at

Das Wanderhotel Unser Basislager liegt am Waldrand mit Panoramablick über den Ort Neukirchen. Wir zeigen Ihnen die Schönheiten des Nationalparks „Hohe Tauern“ und der Urlaubsarena „Wildkogel“. All-Inklusive Wanderhotel. Neu: „Nationalpark Sommercard mobil“ inkl. Bus/Zug, Bergbahnen, Großglockner, Wanderbus, Museen,...

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–7 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus, Wanderführer im Hotel, Wanderservicepaket: gratis Wanderkarte & Leihrucksack im Zimmer, Wanderstöcke, Bergschuhtest, Wanderjause,... Winter – aktiv: Winterwandern, Alpinskilauf NEU: Biwakübernachtung & Skitourenwoche, Langlauf, längste beleuchtete Rodelbahn der Welt, Wildtierbeobachtung & Schneeschuhwandern, eigene Rodelbahn Nächstes Skigebiet: Skiarena Wildkogel unser Hausskigebiet, Talabfahrt bis zum Hotel, Babylift vor dem Haus Wellness: „CRYSTAL-SPA“ Hallenbad mit Whirlpool, Ruheraum, Infrarotkabine, Massage & Körperbehandlungen, Finn. Sauna, Dampfbad & Tepidarium Kulinarik: Hotelbar mit Loungebereich, gesunde, regionale, vegetarische Küche, eigene Jagd, Kräutergarten & Landwirtschaft Sport/Freizeit: Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz (30% Ermäßigung), Klettern, Paragleiten. Geführte Hochgebirgstouren: Großvenediger 3666 m 1½ Tagestour € 219.Sonstiges: Österr. Umweltzeichen, Sommer-Frühbucherbonus bis Ende März, DAV+OEAV Mitglieder 10% Ermäßigung, Hunde erlaubt

Öffnungszeiten: Sommer 25.05.2017 – 15.10.2017 Winter 20.12.2017 – 07.04.2018

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 91,80 Winter ab 100,00

Salzburgerland: Venedigergruppe, Nationalpark Hohe Tauern

Doppelzimmer

ab 82,80 ab 90,00

52

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Von grünen Talböden zum ewigen Eis. Im Schutzgebiet, Hohen Tauern, sind alle Reize des Hochgebirges zu bewundern: grüne Talböden, blühende Almwiesen, vor Urzeiten von Gletschern geformte Täler, kühne Fels- und Eisgipfel, eine reiche Fauna und Flora. Majestätisch im Hintergrund thront der Großvenediger, der die weiß leuchtenden Gletscherflächen weithin überragt. Beste Aussichten verspricht das Höhenwandergebiet „Wildkogel“ mit Blick auf den Nationalpark „Hohe Tauern“-bequem per Gondel zu erreichen! Sehenswert Krimmler Wasserfälle sind mit einer gesamten Fallhöhe von 380 m die höchsten Wasserfälle Europas. Erleben Sie den erfrischenden Sprühregen und die imposante Kraft des Wassers! 107


Wanderhotel Kirchner WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 811 m Zimmer 34

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Wellness-Alm, Badesee und Ruheraum „Baumhaus“ + Aktiv- und Abendprogramm „Mitmachen nach Lust und Laune“ + Nationalpark-Sommer-Card inkl. öffentlicher Verkehr, Bergbahnen... + Der Spezialist für Schneeschuh wandern in der Region

Das Wanderhotel „Aktiv sein – Erholen – Genießen“ Die Fülle der Möglichkeiten, das ist unsere Stärke. Betreut vom sportlichen Team des Hotel Kirchner sind Sie hier in besten Händen. Dazu ein Haus mit liebevollen Details, herzlichen Kleinigkeiten und einem einzigartigen Wellnessbereich, die Ihren Urlaub zum Erlebnis werden lassen. Urlaub voller Sonnenschein. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 6 geführte Wanderungen/Woche, Almrosen, Singlewochen, Gletscherwochen „Last Minute“, Bergsommer mit Gipfeltouren, Bauernherbst, Wandern für Faule... Winter – aktiv: 3 geführte Schneeschuhtouren/Woche von Mo bis Fr, Fackelwanderung, Rodeln auf der längsten beleuchteten Rodelbahn, Snowtubing, Langlauf-Schnupperstunde Nächstes Skigebiet: Ski-Arena Wildkogel 3 km / Kitzbüheler Skigebeit, 3 km Wellness: Natur-Badeteich, 5 verschiedene Saunen, Whirlpool im Freien, Solarium, Massage, Neuer Ruheraum „Baumhaus“ Kulinarik: Internationale Küche, vegetarische Küche, regionale Küche Sport/Freizeit: wöchentlich 2 geführte Mountainbiketouren, Golfplatz Mittersill Gründerhotel (30% Greenfee Ermäßigung), 4 Lauf- und Nordic-Walkingstrecken ab Hotel (von 5–21 km), Trailrunningstrecken, E-MTB im Hotel zum Verleih Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinderspielraum, „NationalparkSommer-Card“ inklusive im Preis (Bergbahnen täglich, öffentlicher Verkehr mit Bus/Zug täglich, Wandertaxis, Nationalparkzentrum...), Hunde erlaubt 108

Familie Kirchner Mühlbach 46 A-5733 Bramberg T +43 (0)6566 - 72 08 F +43 (0)6566 - 72 08 - 22 info@wanderhotel.at www.wanderhotel.at

Salzburgerland: Venedigergruppe, Nationalpark Hohe Tauern

53

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 99,00 Winter ab 100,00

Doppelzimmer

ab 98,00 ab 98,00

Öffnungszeiten: Sommer 20.05.2017 – 15.10.2017 Winter 17.12.2017 – 03.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Mitten im Salzburger Nationalpark Hohe Tauern gilt es das Habachtal zu entdecken - der berühmteste Mineralienfundort Europas mit dem einzigartigen Smaragdvorkommen. Eigentümlich und Besonders. Auf der Südseite erstrecken sich die Kitzbüheler Alpen mit wunderschönen Höhenwanderungen zwischen 1.000 und 2.000 m. Am Wildkogel, der Aussichtsterrasse zum Nationalpark, haben Sie ein Panorama mit Blick auf zahlreiche 3.000er mit dem Großglockner und dem Großvenediger. Sehenswert Panoarmasee Resterhöhe mit traumhaftem Blick in die Hohen Tauern mit Großglockner und Großvenediger. Auffahrt mit der Gondel mit „NationalparkSommer-Card" kostenlos.


Wanderhotel Glemmtalerhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.100 m Zimmer 52

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Wohlfühlhaus mit „Bergsee“ + Schlafen in gesunden Zirbenzimmern + 7 Summits Tour – 7 Gipfel auf einen Streich + Mountainbike-Eldorado Saalbach Hinterglemm

Das Wanderhotel Wer zum Wandern zu uns kommt, findet ein Zuhause. In frischer Natur, klarer Luft und einzigartiger Kulisse. Machen Sie sich mit uns gemeinsam auf den Weg, der Sie und Ihre Bedürfnisse anspricht. Neben einem herzlich-familiären 4-Sterne Superior Zuhause, mit guten Geistern die um Ihr bestes Wohl bemüht sind und Gastfreundschaft noch gelebt wird, warten fesche Bergerlebnisführer, die Ihnen Einsichten & Aussichten zeigen die es sonst nur auf kitschigen Postkarten gibt. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Touren/Woche, Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wander-/Bergführer im Hotel, Sportguide mit Trail Running, Hochseilgarten, Slackline-Training, u.v.m. Winter – aktiv: Winterwandern, Langlauf, Skitouren, Sportprogramm abseits der Piste Nächstes Skigebiet: Saalbach Hinterglemm, Leogang Fieberbrunn, direkt am Hotel Wellness: Wohlfühlhaus mit Panoramablick, beheiztem „Bergsee“, Sonnenterasse, Schwitzstuben, Solarium, Spa Kulinarik: regionale & internationale Köstlichkeiten, Allergiker-& Vegetarierküche, á la carte Restaurant, 3 Hotelbar's im Winter Sport/Freizeit: Kletterwand & Beach Volleyball Platz im Hotelgarten, Cardio-Fitnessraum, Tennisplatz, Golfplatz, Rafting, Canyoning, Paragliden u.v.m. Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderbetreuung im Hotel, Spielraum, Saalbach Hinterglemm JOKER CARD inkl. gratis Nutzung der Sommer-Bergbahnen, Hunde erlaubt

Fam. Christine Schnell-Breitfuss Dorfstraße 150 A-5754 Hinterglemm T +43 (0)6541 - 71 35 F +43 (0)6541 - 71 35 - 63 info@glemmtalerhof.at www.glemmtalerhof.at

Salzburgerland: Saalbach-Hinterglemm, Pinzgauer Grasberge-Kitzbühler Alpen

54

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 96,00 Winter ab 134,00

Doppelzimmer

ab 86,00 ab 128,00

Öffnungszeiten: Sommer 24.05.2017 – 08.10.2017 Winter 02.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Wandern in den Pinzgauer Grasbergen und Kitzbühler Alpen. Saalbach Hinterglemms Bergwelt ist einerseits charakterisiert durch die schroffen Gipfel der Kitzbüheler Alpen, andererseits durch die sanften grünen Rücken der Pinzgauer Grasberge - mit über 400 km markierten Wanderwegen. Sie finden im Glemmtal rund 40 bewirtschaftete Almhütten sowie spezielle Themenwege wie den Wanderlehrpfad, die Abenteuerwanderungen mit Montelino speziell für Kinder oder die Heilkräuterwanderung - sie bringen wissenswerten Mehrwert in jede Tour. Sehenswert In den Naturdenkmälen Seisenbergklamm & Lamprechtshöhlen, wird die imposante Kraft des Wassers eindrucksvoll gezeigt. Ein Naturschauspiel, welches Sie auf keinen Fall versäumen sollten. 109


Landhotel Schafhuber WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.020 m Zimmer 19

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Klein, fein & herzlich mit alpiner Lebenslust & Wohlfühlambiente + Familiengeführt. Persönlich. Echt. Liebevoll. Authentisch + Kleines Wald & Wiesen- MiniSpa Hochkönigcard + Kräutertouren mit Kräuterworkshop & Werner's Erlebniswanderungen

Das Wanderhotel Unser Wander-Kräuter- Landhotel wird von der Familie mit Herz und persönlichen Einsatz geführt.Es besticht durch modernes Wohlfühlambiete im kreativen Salzburger Landhausstil. Individuelle, bis ins Detail liebevoll ausgestattete Vollholzzimmer und gemütliche Stuben. Die Schafhubers: Gastgeberin Susi gibt spezielle Kräuter-Workshops, Lisbeth verwöhnt Sie mit Strudelspezialitäten, Werners Leidenschaften sind das Holz,die Musik,das Wandern und das Biken, die Jüngste die Laura gibt Tipps zum Wandern und Skifahren. Werte wie Qualität, Gastfreundschaft & die Liebe zur Natur verbindet die Familie und zeichnet unseren 3-Generationen Betrieb aus. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–4 gef. Wanderungen/Woche. Tägliche Wanderberatung, Wanderbus, Kräuterwanderungen, Wandern mit Hund Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Alpinskilauf, Langlauf Nächstes Skigebiet: Amadé / Hochkönig Skischaukel, 1 Gehminute Wellness: Wald&Wiesen MiniSpa: Sauna, Dampfbad, ZirbenholzInfrarotkabine, Tepidarium, Wärmeliegen, Kräuter-Kneipp-Garten, Panorama Liegeplatzl Kulinarik: regionale und internationale Küche, Natur-Küche, vegetarisch, Gesundes aus Susis Kräuterküche, Strudelspezialitäten Sport/Freizeit: E-Bike Tankstelle vor dem Hotel, Biketouren, Motorrad-Roadbook mit interessanten Touren Sonstiges: inkludierte „HochkönigCard“, Kräuterworkshop mit Susi, Hunde erlaubt 110

Familie Susanne Schafhuber Urslaustrasse 4-6 A-5761 Maria Alm – Hinterthal T +43 (0)6584 - 81 47 F +43 (0)6584 - 81 47 - 7 info@landhotel-schafhuber.at www.landhotel-schafhuber.at

Salzburgerland: Hochkönig , Steinernes Meer

55

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 80,00 Winter ab 101,00

Doppelzimmer

ab 70,00 ab 89,00

Öffnungszeiten: Sommer 24.05.2017 – 15.10.2017 Winter 20.12.2017 – 07.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Hochkönig - Aktiv Urlauben am Gipfel der Gefühle. Starke Berge, starkes Land: rund um Maria Alm erwartet Sie eine Bergwelt voller Natürlichkeit. Eine wilde Natur, sanft und auch anspruchsvoll zugleich. Mittendrin der „Hochkönig“ der alles überragende Gipfel. Zwischen den lieblichen grünen Almkuppen der Salzburger Schieferberge und den markanten Kalkgipfeln des Hochkönigs und Steinernen Meers liegt das malerische Dorf „Hinterthal“. Diese Landschaft zählt zu den schönsten und vielseitigsten Wanderregionen im Salzburgerland. Sehenswert Die Trieffen: das Naturdenkmal der UNESCO. Dort tropft das Wasser wie ein Vorhang aus dem Inneren des Hochkönigs. Atemwege, Lunge und Bronchien freuen sich besonders darüber.


Vital-Hotel Post WANDERQUALITÄT

UNSERE BESONDERHEITEN

SPEZIALISIERUNG

+ familär gelebte, ehrliche Gastfreundschaft + täglich geführte Wanderungen + alle Getränke zum halben Preis + 3 geprüfte regionale Wanderführer

Seehöhe 1.050 m Zimmer 36

Das Wanderhotel Als Gast kommen, als Freund gehen. Unser Haus, geführt in der dritten Generation, liegt inmitten heiler Natur, wie sie nicht schöner sein könnte. Qualität gepaart mit der sprichwörtlichen Salzburger Gast- und Herzlichkeit bestimmen das Ambiente unseres Hotels. Gemeinsam aktiv sein, entspannen, auftanken, genießen, Spaß haben - unsere Urlaubsphilosophie. Wir freuen uns Sie in Ihrem wohlverdienten Urlaub begleiten zu dürfen. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: täglich geführte Wandertouren, tägliche Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wander-/Bergführer im Hotel, Nordic-Walking-Instruktor im Hotel, freie Nutzung aller in Betrieb befindlichen Bergbahnen in der Region Hochkönig Winter – aktiv: Winterwandern, Wintersonne/-spaß, Alpinskilauf, Langlauf, Aktivprogramm Nächstes Skigebiet: Hochkönig/Ski Amadé, 20 m Wellness: Solarium, Massage, Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Fit- /Aktivprogramm Kulinarik: internationale/regionale Küche, Naturküche, vegetarische Küche, Hotelbar, Vollwertküche, gesunde Küche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost, diverse Highlights wie Italienisches-, Bauern-, Vorspeisenbuffet uvm... Sport/Freizeit: Laufen, geführte Wanderungen, Outdoor, Funsport Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Hunde erlaubt

Familie Burgschwaiger Dorf 38 A-5652 Dienten am Hochkönig T +43 (0)6461 - 203 F +43 (0)6461 - 402 dienten@vitalhotelpost.at www.vitalhotelpost.at

Salzburgerland: Region Hochkönig

56

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 77,00 Winter ab 125,00

Doppelzimmer

ab 77,00 ab 110,00

Öffnungszeiten: Sommer 28.05.2017 – 08.10.2017 Winter 10.12.2017 – 03.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Am Fuße des Hochkönig liegt das Vital-Hotel Post. Ausgangspunkt für zahlreiche Touren durch die sagenumwobenen Berge und Schluchten, den zerklüfteten Fels, die Flora und Fauna der Bergwelt rund um den Hochkönig mit ihrer bäuerlichen Tradition und tief verwurzelten Ursprünglichkeit der Menschen. Wandern pur - ob über die höchsten Grasberge Europas oder zu den urigen Almen - Dienten am Hochkönig - ein Dörfl, das es wert ist, entdeckt zu werden! Sehenswert Die Huberalm (1422 m) wird von der Familie Moser mit Liebe zum Detail bewirtschaftet. Raimund lebt mit seiner Frau das Almleben und produziert nach wie vor regionale Produkte. 111


Hotel Rauriserhof WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 950 m Zimmer 75

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Top Tennisangebote inkl. Trainerstunden im Hotel + Tierbeobachtung im Krumltal – Bartgeier, Steinbock etc. hautnah + Wanderungen am Wasser – mehr als 300 Quellen im Tal + Nationalparkranger als Wanderführer

Das Wanderhotel Sportlicher Alpengenuss im Rauriserhof. Wir freuen uns, direkt im Hotel ein großartiges Sport- und Verwöhnangebot bieten zu können. Neben dem umfangreichen Wanderprogramm erwartet unsere Gäste eine top ausgestattete Tennisanlage mit Hallen- und Außenplätzen. Trainerstunden sind direkt im Hotel buchbar. Im Rauriserhof BergSpa mit großem Panorama Hallenbad, Ruheräumen, Massage & Beauty Angebot sowie verschiedenen Saunen wird man verwöhnt und findet Erholung. Die hervorragende Küche – und vor allem die familiäre Atmosphäre zeichnen uns aus! Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5 x geführte Touren/ Woche, tägliche Tourenberatung, 1x pro Woche „Alpensafari“ ins Tal der Geier - den Königen der Lüfte ganz nah! Winter – aktiv: 5 x geführte Schneeschuhtouren bzw. Winterwanderungen/Woche Nächstes Skigebiet: Rauriser Hochalmbahnen, 250 m Wellness: Massage & Beauty im Rauriserhof BergSpa, Panorama Hallenbad mit Whirlpool, versch. Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine, Ruheräume Kulinarik: Verwöhnpension inkl. Frühstücksbuffet, Snackbuffet am Nachmittag und 6 Gang-Wahlmenü am Abend Sport-Freizeit: Fahrradverleih, Tennisanlage, Laufstrecken, Fitnessraum, Nationalpark Card: mit über 40 versch. gratis Leistungen inkl. Sonstiges: Nichtraucherhotel, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, W-Lan, Familienpauschalen, Hunde erlaubt 112

Familie Mayr Marktstraße 6 A-5661 Rauris T +43 (0)6544 - 62 13 F +43 (0)6544 - 62 13 - 90 info@rauriserhof.at www.rauriserhof.at

Salzburgerland: Rauriser Tal

57

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 75,00 Winter ab 105,00

Doppelzimmer

ab 75,00 ab 105,00

Öffnungszeiten: Sommer 21.05.2017 – 22.10.2017 Winter 22.12.2017 – 02.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Alpenspass für Familien. Im Raurisertal erwarten Sie 295 km markierte Wanderwege und über 40 bewirtschaftete Hütten. Viele kinderwagentaugliche Routen ermöglichen auch kleinen Bergfexen pures Vergnüngen auf der Alm denn es gibt viel zu entdecken: Wasserspielplätze, Walderlebniswege, Wildgehege und die Tiere auf der Alm - Kinderaugen werden leuchten. Der Talschluss Kolm Saigurn gehört sicher zu den schönsten Europas und erinnert noch heute an die große Goldbergbauzeit. Entdecken Sie ein Tal mit Herzlichkeit. Sehenswert Im Rauriser Krumltal ziehen Steinadler, Gänsegeier und Bartgeier ihre Kreise. Das Haus „Könige der Lüfte“ bietet faszinierende Einblick in das Privatleben der Greifvögel.


Wander- und Wellnesshotel Zum Stern WANDERQUALITÄT

UNSERE BESONDERHEITEN

SPEZIALISIERUNG

+ 2 Gasteiner Thermen im Tal + Wandern und Golfen in Gastein + Lage am Fuße des höchsten Grasberges Europas + Myofascial Behandlungen im SPA

Seehöhe 860 m Zimmer 45

Das Wanderhotel Echt, charmant, persönlich: Wandern ist unsere Leidenschaft, die Natur ein Geschenk. Herzliche Gastlichkeit, ruhig gelegen, exklusiver Wohnkomfort, sanfte Farben, geräumige moderne Bäder, gemütliche Restaurants, ein eleganter Barbereich mit offenem Kamin. Genießen Sie köstliches Essen und erlesene Weine. Ruhe und Erholung auf der Panorama-Sonnen-Terrasse oder in unseren blühenden Gärten. Entspannung in der Saunalandschaft „Sternenreich“ auf über 850 m². Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–4 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wander-/Bergführer und Nordic-Walking-Instruktor im Hotel Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren, Eisstockschießen Nächstes Skigebiet: Angertal, 8 Min. mit Gratis-Skibus Wellness: Finnische Altholzsauna, Kräuter-Biosauna, Solebad, Kräuterdampfbad, Eisgrotte mit Nebeldusche, Tepidarium, KneippSternengrotte, Ruhebereich mit Wasserbetten, Aqua Aerobic und Bewegungstraining, Beauty und Massagen Kulinarik: leicht und gut, österreichische und internationale Küche, vegetarische Speisen, Diätküche, glutenfreie Ernährung, erlesene Weine und Schnäpse Sport/Freizeit: Fitnesseraum, Fahrradverleih, Klettersteige/- wände, Tennisplatz, Golfplatz, Mountainbiken, Paragliding, Fischen, Reiten Sonstiges: Kinderspielraum, GasteinCard, Hunde erlaubt

Salzburgerland: Gasteiner Tal

Dietmar Habe Weitmoserstrasse 33 A-5630 Bad Hofgastein T +43 (0)6432 - 84 50 F +43 (0)6432 - 84 50 - 85 info@zumstern.com www.zumstern.com

58

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 117,00 Winter ab 110,00

Doppelzimmer

ab 95,00 ab 95,00

Öffnungszeiten: Sommer 24.05.2017 – 29.10.2017 Winter 07.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Urgestein und Thermalwasser prägen das Gasteinertal. Seit Jahrtausenden fließt heilendes Thermalwasser aus dem Urgestein auf der Norseite der Hohen Tauern. Die Geologie ist einzigartig und verantwortlich für die landschaftliche Vielfalt des Gasteinertales: senkrechte Felswände findet man ebenso wie sanfte Graskuppen und Hochmoore, Gletscher, zahllose Bergseen, Klammenm Schluchten und urige Almen. Für das Wohlfühlen sorgen die beliebten Gasteiner Thermenwelten, die das Wandern zum perfekten Genusserlebnis machen. Sehenswert Gasteiner Heilstollen - einzigartig durch die Kombination von hoher Luftfeuchtigkeit, Wärme und Radon. Natürliche Therapieform & Schmerzlinderung durch Einfahrten in den 2,5 km langen Stollen. 113


Aktivhotel Gasteiner Einkehr WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 830 m Zimmer 23

UNSERE BESONDERHEITEN

+ zertifiziertes, barrierefreies Hotel + 4 Seilbahnen in die Berge Gasteins + Lage mitten im Nationalpark Hohe Tauern + direkter Einstieg in die Skischaukel Dorfgastein-Großarl

Das Wanderhotel Mitten in der weißen Pracht oder im Grünen steht das Ski- und Wanderhotel Gasteiner Einkehr. Im Winter sind wir das Skihotel direkt an der Piste sowie der Seilbahn und im Sommer wandern wir mit Ihnen zu den schönsten Plätzen des Gasteinertals. Sie wohnen in liebevoll gestalteten Komfortzimmern, genießen die herzliche Gastfreundschaft, traditionelle sowie leichte Naturküche und erleben Winterzauber und Almsommer mit Genuss. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–4 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wander-/Bergführer im Hotel, Kletterkurse/Alpin Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Langlauf, Skitouren, Ski-Alpin, Eislauf Nächstes Skigebiet: Skischaukel Dorfgastein-Großarltal (Ski amadé), direkt am Hotel Wellness: Finnische Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, idyllische Liegewiese, Massage, Maniküre und Pediküre im Haus Kulinarik: Salzburger-Bio-Frühstücksbuffet, regionale-internationalevegetarische Naturküche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost, à la carte Restaurant, Hotelbar Sport/Freizeit: Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …), Paragliding, Schwimmen, Radfahren Sonstiges: Nichtraucherhotel, Kinderspielraum- und spielplatz, zertifiziertes barrierefreies Hotel, Hunde erlaubt

114

Familie Fankhauser Bergbahnstrasse 44 A-5632 Dorfgastein T +43 (0)6433 - 72 48 F +43 (0)6433 - 72 48 - 13 info@einkehr.com www.einkehr.com

Salzburgerland: Gasteiner Tal, Nördliche Hohe Tauern

59

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 70,00 Winter ab 100,00

Doppelzimmer

ab 70,00 ab 100,00

Öffnungszeiten: Sommer 25.05.2017 – 15.10.2017 Winter 05.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Auf einem 350 km langen Streifzug durch die Pongauer Bergwelt führt der Salzburger Almenweg zu mehr als 120 Almen. Fast ein Drittel der bewirtschafteten Almen kann von Dorfgastein aus erwandert werden. Historische Säumerpfade vorbei an glitzernden Bergseen mit Blick auf die Gletscherwelt der Hohe Tauern und natürlich g’schmackige Almspezialitäten sorgen für ein genussvolles Bergerlebnis im Gasteinertal. Wander-Höhepunkt der Saison ist der bekannte Salzburger Almsommer. Sehenswert Zirbenzauber am Graukogel - ein ca. 300 Jahre alter Zirbenbestand am Genusswanderberg in Bad Gastein, nahe der Bergstation und in idyllischer Landschaft mit traumhafter Aussicht.


Wander- und Ferienhotel Alte Post WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 920 m Zimmer 49

UNSERE BESONDERHEITEN

+ 5–6 von Familienmitgliedern geführte Touren pro Woche + „BerGesund“ Aktivprogramm alpine Touren + Skitouren im Winter + Salzburger Bauernherbst und Bergadvent + 2 geführte Schneeschuh wanderungen im Winter

Salzburgerland: Großarltal

Familie Anton Knapp Marktplatz 4 A-5611 Großarl T +43 (0)6414 - 207 F +43 (0)6414 - 207 - 115 info@altepost.cc www.altepost.cc

60

Das Wanderhotel In der „Alten Post“ in Großarl finden Sie eine gekonnte Kombination aus Tradition und Moderne. Gastfreundschaft und der Genuss purer Natur werden hier besonders großgeschrieben. Freuen Sie sich auf Geheimtipps von Toni Knapp persönlich und einzigartige Wanderungen im Tal der Almen.

Hotelpreise pro Person/Tag in €

Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Wanderungen/Woche, 5 geprüfte Wander-/ Bergführer im Haus, tägl. Tourenberatung, Hotelwanderbus gratis, Wandertaxi gegen Gebühr Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Rodeln, Eislaufen, Skitouren Nächstes Skigebiet: Skischaukel Großarltal-Dorfgastein, 500 m, Gratis-Skibus direkt ab Hotel (Fahrzeit 3 Min.) Wellness: Solarium, Massage im Haus, Innenpool, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Wellnessbereich „Zirben-Spa“ mit Zirben-Biosauna, finnische Sauna, Dampfbad, Wärmebank, Eisbrunnen, Ruheraum mit Wasserbetten, Bäder, Packungen, Shiatsu Kulinarik: à la carte Restaurant, österreichische und internationale Küche, Natur-Küche, vegetarische Küche, Diätküche, Hotelbar, Vollwertküche, vielfältig gesunde Küche, regionale Küche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost, Weinstüberl Sport/Freizeit: Bike-/Fahrradverleih, Tennisplatz, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyonig,...) Funsport, Nordic Walking, Klettersteige, Kletterrouten, Mountainbiken, E-Bike Verleih, Kegelbahnen Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderprogramm, Kinderspielraum, Gastgarten, Sonnenterrassen, Hunde erlaubt

Öffnungszeiten: Sommer 12.05.2017 – 22.10.2017 Winter 01.12.2017 – 17.04.2018

mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 85,00 Winter ab 105,00

Doppelzimmer

ab 85,00 ab 110,00

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Außergewöhnliche Bergidylle mit urtümlichen Almen. Bekannt für seine 40 bewirtschafteten Almhütten, wird das Großarltal auch „Tal der Almen“ genannt. Das Tal mit den beiden Ortschaften Großarl und Hüttschlag, ist das östlichste Tauerntal mit einer beachtlichen Längenausdehnung von der Salzach bis zum Keeskogel von 27 km. „Gastfreundschaft ganz nah am Himmel“ lautet das Motto der ca. 40 Hütten, die Wanderer auf ihren rund 250 km markierten Wegen bis in den Nationalpark „Hohe Tauern“ hinein mit Köstlichkeiten versorgen. Sehenswert Erlebnisausstellung „Auf der Alm - Zwischen Himmel und Erde“ im Talmuseum Lichtensteinklamm, Nationalpark Hohe Taueren, Grossglockner Hochalpenstraße 115


Wanderhotel Das Waldheim WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.007 m Zimmer 15

UNSERE BESONDERHEITEN

+ mit Petra persönlich stets der Natur auf der Spur + schönes Auszeitplatzerl für „Solisten“ + exklusiv: Kaiserschmarrn-Kochen mit Georg + Lammertaler Urwaldriesen erwandern

Das Wanderhotel Wohlfühlen in traumhafter Lage am Waldesrand – herzlich und familiär ist die Atmosphäre im Waldheim! Petra, die Chefin, ist Ihre Wanderführerin, Berge und Natur sind ihre Leidenschaft. Ihre geführten Touren werden Sie begeistern! Georg, der Chef, verwöhnt Sie kulinarisch und begleitet Sie einmal wöchentlich auf eine Bike/E-Bike-Wandertour. Im Winter beginnt das Märchen vor der Haustür mit herrlichen Loipen und Schneeschuhwanderungen. Auch Skifahrer und Winterwanderer lieben St. Martin! Herausforderung & Erholung, Spannung und Entspannung – das ist „Urlaub pur“ im Waldheim. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, hauseigener Wanderbus gratis, Wanderführer und NordicWalking-Instruktor im Hotel Winter – aktiv: wöchentl. 1 Schneeschuhwanderung, Winterwandern, Langlauf, Ski alpin, Snow Tubing Nächstes Skigebiet: Dachstein West und Ski Amadé, 10 km Wellness: Gesundheitsprogramm, Fit- /Aktivprogramm, Massagen, Sauna, Infrarotkabine Kulinarik: Internationale und vegetarische Küche, Weinkeller, abwechslungsreiche gesunde und regionale Küche Sport/Freizeit: Bike- / Fahrradverleih, Gratiseintritt zum Badesee (7000 m²) im Ort, Wander- und Nordic-Walkingstöcke Verleih Sonstiges: Nichtraucherhaus, Raum der unbegrenzten Möglichkeiten, W-Lan, Hunde erlaubt 116

Familie Petra und Georg Gappmaier Monigoldweg 16 A-5522 Sankt Martin am Tennengebirge T +43 (0)6463 - 73 66 wanderhotel@das-waldheim.at www.das-waldheim.at

Salzburgerland: Tennengebirge, Lammertal, Dachstein

61

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 72,00 Winter ab 72,00

Doppelzimmer

ab 68,00 ab 68,00

Öffnungszeiten: Sommer 24.05.2017 – 22.10.2017 Winter 22.12.2017 – 24.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Alpine Lebenslust in den Salzburger Dolomiten. Wilde Gipfel und idyllische Almen. Die Region bietet über 300 km Wanderwege mit vielen urigen Hütten. Die höchsten Bäume Österreichs wachsen im Lammertal – begegnen Sie den imposanten Riesen! Auf schattigen Waldpfaden gilt es im Naturschutzgebiet die Stille des Hochmoores zu erwandern und die wunderschöne Flora zu entdecken. Für Bergfexe ist das weltweit einzige gläserne Kreuz im eindrucksvollen Tennengebirge ein Highlight. Spüren Sie Freiheit und Berggenuss in unseren Bergen! Sehenswert Der Gerzkopf, unser Berg hinterm Haus ist eines der schönsten Hochmoor- & Naturschutzgebiete Salzburgs. Hier kann man selbst die Himmelsglocke läuten!


Aktivhotel Steffner-Wallner WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.122 m Zimmer 19

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Mitgliedsbetrieb „Heilkraft der Alpen“ + zentrale Lage im UNESCO Biosphärenpark Lungau + inklusive „Lungau Card“ + drei diplomierte Alpenmentoren im Haus

Das Wanderhotel Im historischen Ortskern von Mauterndorf, mitten im UNESCO Biosphärenpark liegt das Hotel Steffner-Wallner. Ursprüngliche Steinmauern und die Liebe zum Detail sorgen für Komfort und laden zum Wohlfühlen ein. Diese einzigartige Atmosphäre macht unser Hotel zu einem beeindruckenden Erlebnis. Tradition hat bei uns einen besonderen Stellenwert. Ein Höhepunkt für unsere Gäste ist die eigene Alm. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4 geführte Touren/Woche wie Almyoga, Glückswanderung, Morgenwanderung mit Biosphärenpark Frühstück, Gipfelwanderung uvm. Tägl. Tourenberatung, Wanderführer im Hotel, Wanderservicepaket: Wanderkarte & Leih- Rucksäcke und Wanderstöcke, Wanderjause vom Frühstücksbüffet Winter – aktiv: Idealer Ausgangspunkt für die Skiwelt zwischen Katschberg und Obertauern auf 300 km Pisten. Winterwandern, Schneeschuhwandern, geführte Skitouren, Alpinschilauf, Sonnenschilauf, gratis Nachtschilauf, Höhenloipen Nächstes Skigebiet: Großeck/Speiereck 2400 m, im Ort Wellness: Saunagwölb mit Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine, Massagen Kulinarik: Sorgfältig ausgewählte Partner liefern die natürlichen Zutaten. Für besondere Wünsche gibt es immer ein offenes Ohr. Naturküche, Nachmittagskuchen Sport/Freizeit: Fahrradverleih, Klettern, Rafting, Schwimmen im Bergsee, geführte Hochgebirgstouren Sonstiges: Großer, ruhiger Garten zum Entspannen, Hunde erlaubt

Salzburgerland: Salzburger Lungau, UNESCO-Biosphärenpark

Familie Steffner-Wallner Markt 90 A-5570 Mauterndorf T +43 (0)6472 - 7214 F +43 (0)6472 - 7794 info@steffner-wallner.at www.steffner-wallner.at

62

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 75,00 Winter ab 92,00

Doppelzimmer

ab 65,00 ab 82,00

Öffnungszeiten: Sommer 03.06.2017 – 15.10.2017 Winter 01.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Gemütlich wandern im UNESCO-Biosphärenpark Salzburger Lungau. Die liebliche Almenlandschaft mit über 60 Bergseen verteilt unter Felsen und Gipfeln, versteckt in stillen Karen und saftigen Almwiesen ist ein natürliches Wanderparadies für alle Naturliebhaber. Den Salzburger Almsommer genießt man mit einer bestens ausgebauten Wanderinfrastruktur mit Tälerwanderbus, Themenwegen und Lehrpfaden und bei Einkehr in den zahlreichen Alm- und Schutzhütten. Ausgangspunkt für alle Entdeckertouren ist der Ort Mauterndorf. Sehenswert Angebote auf der hoteleigenen Alm: Achtsamkeits- und Entschleunigungstraining. Wir schenken Ihnen „eine Stunde Glücklichsein“.

117


Kärnten

Niederösterreich

Steiermark Tirol

Salzburgerland

B u rg e

Vorarlberg

nland

Oberösterreich

Tirol

Land der Seen und Berge am Südrand der Alpen Die meisten Bade- und Bergseen liegen im südlichsten Bundesland Österreichs und laden zur erfrischenden Abkühlung nach dem Gipfelsieg ein. Ob gemütlich auf einen Aussichtsberg oder hoch hinauf auf einen der immerhin 93 Dreitausender – Kärnten hat für jeden was. Eine Wanderung wert: der Weißensee, höchstgelegener Badesee Kärntens. Auch der höchste und wohl bekannteste 3.000 er Österreichs, der Großglockner, zählt zu den besonderen Highlights. Die Vielfalt Kärntens „Natur – Genuss – Kulinarik“ und das spürbar südliche Flair sind geprägt durch die unmittelbare Nähe zu Italien und Slowenien. Am besten erkunden lässt sich das „Dreiländereck im Süden Österreichs“ beim Wandern entlang des Alpe-Adria-Trails, welcher von Kärnten nach Slowenien über Friaul bis an die Adria führt.

118


Hotel „Der Glocknerhof“ Heiligenblut WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.300 m Zimmer 65

UNSERE BESONDERHEITEN

+ mitten im legendären Bergdorf Heiligenblut am Großglockner + Ausgangspunkt zum Alpe-Adria-Trail + Bergwellness mit Bergkristall und Gletscherkraft + regional und nachhaltig geführtes, familiäres Haus

Das Wanderhotels Im romantischen Bergdorf Heiligenblut, am Fuße des Großglockners, sorgen wir für Genuss und Entspannung. Bergwellness und Abenteuer erwarten Sie bei uns - und das mit viel Herz und Fröhlichkeit. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4–5 gef. Touren/Woche, Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wanderinfotisch, Wander Bibliothek, Wander-/ Bergführer im Hotel, gegen Aufpreis Touren mit dem Nationalpark Ranger (Gletschertrekking, Steinbockbeoachtung) Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren, Eisklettern, Rodelbahn, Winterwandern Nächstes Skigebiet: Heiligenblut/Großglockner, 100 m Wellness: Aktivprogramm, Solarium, Massage, Kosmetik, Fußpflege, exklusive Behandlungen mit regionalen Produkten z.B. Heublumenbad, Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Wasserbettenraum, Liegewiese Kulinarik: Regionale Küche, glutenfreie, vegetarische, vegane Ernährung, Allergikerkost. Themenabende wie Grillabend, 0-Kilometer Menü. À la carte Restaurant, Hotelbar, Weinkeller Sport/Freizeit: E-Bike-/Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Outdoor, Kletterpark, Ski- Schuh- und Fahrradraum Sonstiges: Nichtraucher Hotel, W-Lan, Kinderspielraum, Hunde erlaubt

Kärnten: Glocknergebiet, Nationalpark Hohe Tauern

Familie Pichler 9844 Heiligenblut Hof 6 T +43 (0)4824 - 22 44 F +43 (0)4824 - 22 44 - 166 glocknerhof@pichlers.at www.hotel-glocknerhof.at

63

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 88,00 Winter ab 104,00

Doppelzimmer

ab 84,00 ab 99,00

Öffnungszeiten: Sommer 16.06.2017 – 22.09.2017 Winter 05.12.2017 – 07.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Heiligenblut am Großglockner - das legendäre Bergdorf. Mit seiner spätgotischen Wallfahrtskirche und dem Glockner im Hintergrund ist der Ort nicht nur ein berühmtes Fotomotiv. Es ist der ideale Ausgangspunkt für Glocknerbesteigungen, Startplatz des „Alpe Adria Trails“ und vielen weiteren besonderen Routen durch den Nationalpark Hohe Tauern. Die Touren führen in stille Hochtäler, auf saftige Almen und zahlreiche 3000er. Nicht selten lassen sich hier mächtige Steinböcke, Bartgeier und Adler in freier Natur beobachten. Sehenswert Die Kaiser Franz Josefs Höhe am Fuße des Glockners bietet einen fantastischen Ausblick auf Pasterzengletscher und die hochalpine Bergwelt, Steinböcke, Murmeltiere, Adler inkl. 119


Ferienhotel Alber WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.200 m Zimmer 72

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Spezialist für Ihren Urlaub mit der Familie + Bergführer für 3000er- Gipfeltouren, Klettersteige, Kletterkurse + AMA-Gastrosiegel für reg. Küche + Profi für Ski- und Schneeschuh- touren (auch für Einsteiger)

Das Wanderhotel Für uns bedeutet Gastfreundschaft, dem Gast ein Freund zu sein. Das Hotel Alber ist Ihr Erlebnis- & Genusszentrum im Nationalpark Hohe Tauern. Wir sind Begleiter & Berater für alle Fälle & bringen Sie auf den schönsten Routen bis zum Ziel. Eine besondere Motivation ist natürlich auch die Vorfreude auf die köstlichen Schmankerln & die entspannenden Vital-Behandlungen, die Sie anschließend in unserem Hotel erwarten. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4–5 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wander-/ Bergführer im Hotel, Kletterkurse, geführte 3000er-Gipfeltouren, Familienwandertag, Naturdetektive-Tag für Kinder Winter – aktiv: Alpinskifahren, Schneeschuhwandern, Skitouren, Winterwandern, geführte Skitouren für Einsteiger, Langlauf Nächstes Skigebiet: Ankogel 3 km, Mölltaler Gletscher 25 km Wellness: Solarium, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massage-, Bäder& Beautyabteilung, Infrarot-Gesundheitskabine Kulinarik: à la carte Restaurant, vielfältig, gesunde regionale Küche, spezielle Ernährungswünsche (glutenfrei, vegetarisch, Zöliakie, lactosefrei), Hotelbar Sport / Freizeit: Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Rafting, Canyoning, Trekking, Mountainbiking Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderbetreuung, Kinderprogramm, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

120

Familie Alber Arnoldstr. 26 A-9822 Mallnitz T +43 (0)4784 - 525 F +43 (0)4784 - 527 info@ferienhotel-alber.at www.ferienhotel-alber.at

Kärnten: Nationalpark Hohe Tauern

64

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 69,00 Winter ab 78,00

Doppelzimmer

ab 59,00 ab 68,00

Öffnungszeiten: Sommer 21.05.2017 – 08.10.2017 Winter 01.12.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Die schönsten Trekkingtouren im Nationalpark Hohe Tauern. Mitten in einer der eindruckvollsten Hochgebirgslandschaften erwartet Sie pures Bergabenteuer. Der höchste Berg Österreichs, der Großglockner, die Hochalmspitze bekannt als Königin der Ostalpen, gewaltige Wasserfälle, der Stappitzersee – ein einzigarter Hochgebirgs-Steppensee. Weiters empfehlenswert: Der Ankogel, die „Wiege des Alpinismus“, als erster vergletscherter Gipfel der je bestiegen wurde, das Säuleck, auch „Damen-3000er“ genannt und das Hochplateau Mallnitz. Sehenswert Wanderung am Blockgletscherweg ins Dösental zum Arthur-vonSchmidhaus am Dösener See in malerischer Bergkulisse und geführte 3000er-Gipfeltour auf den Großen Ankogel 3.250m


Wander- und Wohlfühlhotel Landhof Irschen WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 820 m Zimmer 14

UNSERE BESONDERHEITEN

+ kleinstes Wanderhotel: herzlich & fein, im Kräuterdorf + Ort der Sinne - Naturparadies mitten im Grünen + Gaumengenuss: regional, pfiffig, naturnah, echt und nachhaltig + Naturwellness: schön und entspannt - mit der Kraft der Natur

Das Wanderhotel Unser kleines Wohlfühlhotel liegt mitten in Grünen, im idyllischen Kräuterdorf Irschen hoch über dem Drautal. Helle, sonnendurchflutete und mit Naturmöbeln ausgestattete Zimmer und Suiten, kulinarisch hochwertige Genüsse aus regionaler Herkunft, herrliche, abwechslungsreiche Wanderwege in fast unberührter Natur und die einzigartig ruhige Lage bieten Erholung pur in Ihrer ganz persönlichen Auszeit. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3 geführte Themenwanderungen/Woche, Tourenberatung, Wanderbus, Wanderinfothek Winter – aktiv: Winterwandern, Schneeschuhwanderungen, Skitouren für Anfänger Nächstes Skigebiet: Zettersfeld, 20 km / Nassfeld, 42 km / Emberger Alm, 27 km Wellness: Oase der Ruhe mit Sauna, Sanarium, Kneippbecken, Panorama-Ruheraum, Infrarotkabine, Naturauszeitplätze z.B. „Heustadel der Sinne", Naturschwimmteich mit blühender Liegewiese, Naturwellness Kulinarik: „Wirt mit kulinarischem Erbe“, regionale Spezialitäten, Lebensmittel direkt vom Bauernhof (Hofbesichtigung), Weinverkostungen, Spezialitäten-Gourmetmenüs, Verwöhnpension mit Kaffee und Kuchen, Fischspezialitäten Sport/Freizeit: Freischwimmbad, Tennisplätze, Radwege, Reiten, Kanufahren an der Drau, Klettern, Klammen u.v.m. in nächster Nähe Sonstiges: Nichtraucherhaus, „Zeit für mich"- Angebote, Hunde erlaubt

Markus Locker und Sonja Moser Stresweg 8 A-9773 Irschen T +43 (0)4710 - 20 04 - 8 F +43 4710 - 20 04 - 88 info@landhof-irschen.at www.landhof-irschen.at

Kärnten: Kreuzeckgruppe

65

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 95,00 Winter ab 95,00

Doppelzimmer

ab 85,00 ab 85,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.04.2017 – 31.10.2017 Winter 15.12.2017 – 14.01.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Und die Seele wandert mit - Kärntens geheimes Berg- und Wanderparadies. Die Kreuzeckgruppe, ein fast unberührtes Wanderparadies im Oberen Drautal mit Anschluss an die Lienzer Dolomiten eröffnen dem Genusswanderer eine große Vielfalt. Herrliche Almen, Bergseen, leicht erreichbare Gipfel, Klammern und eine große Fülle an blumen- und kräuterreichen Bergwiesen zeichnen die Landschaft im Westen Kärntens aus. Duft und Farbe des Kräuterdorfes Irschen verzaubern bei jeder Wanderung durch diese idyllische Wanderregion. Sehenswert Naturpark-Weißensee: der höchstgelegene Badesee Österreichs auf 1.000 m Seehöhe. Sanftes Wandern am See entlang mit unverbauten Rastplätzen, im Winter Eislauf- und Skigebiet. 121


der daberer. das biohotel WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 710 m Zimmer 30

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Biohotel mit Wurzeln & Flügel geerdet & innovativ + daberer.küchengenuss - biologisch, frisch, eigenständig + Berührungsqualität im natur.spa beste Massagen + Lieblings- & Kraftplätze - Waldsauna, Naturteich, Yoga-Ruheraum

Das Wanderhotel der daberer ist ein vielfach ausgezeichnetes Hideaway für bewusste Genießer. Ein Familienbetrieb mit Charme & einem Augenzwinkern. Anreisen, wohnen, genießen, entspannen, bewegen, erkennen. Architektur & Natur erleben. Klare Linien, kräftige Farben, Holz, Glas, Licht. Mitten in einem privaten Naturresort. Unverstellt, ruhig, sonnig, mit Weitblick in die Berge. Neuer Wellnessbereich ab Sommer 2017: www.biohotel-daberer.at/neu-2017 Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–4 geführte Touren/Woche, tägl. persönliche Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wanderführer im Hotel, Nordic-Walking Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf Nächstes Skigebiet: Nassfeld, 20 Automin. / Kötschach, 5 Automin. Wellness: Quellwasser-Schwimmbad, Naturteich, Waldsauna mit finnischer Sauna & Tannensauna, Eukalyptus-Dampfgrotte, Farblaconium, Ruhe-Wintergarten, Yoga-Ruheraum, Massagen, Kosmetik, Körperbehandlungen, ... Kulinarik: daberer.küchengenuss (früh.mittag.abend) - regional, saisonal, biozertifiziert - vegetarisch oder klassisch mit Fleisch und Fisch, vegan, lactosefrei, glutenfrei, Allergikerküche, ganzjährig Basenfasten Sport/Freizeit: Yoga, Qi Gong, Pilates, Bike- / Fahrradverleih, Fischen, Golfplatz, Tennis, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …) Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt 122

Familie Daberer St. Daniel 32 A-9635 Dellach/Gailtal T +43 (0)4718 - 590 F +43 (0)4718 - 590 - 310 info@biohotel-daberer.at www.biohotel-daberer.at

Kärnten: Naturarena Kärnten

66

Hotelpreise pro Person/Tag in € inkl. daberer.küchengenuss (früh.mittag.abend) Einzelzimmer Doppelzimmer Sommer ab 116,50 ab 102,00 Winter ab 109,50 ab 95,50

Öffnungszeiten: durchgehend geöffnet 21.12.2016 – 26.11.2017

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Der wahre Held ist die Natur! Die Landschaft der Karnischen Region zählt zu den ursprünglichsten Alpengebieten. Hier gibt es ihn noch – den Luxus „Natur“: blumenübersäte Almen, kristallklare Bergseen, Wasserfälle und wildromantische Klammen. Der Geopark „Karnische Alpen“ macht die über 500 Millionen Jahre alte Geschichte erlebbar. Wer auf dieser spannenden Reise Hunger bekommt, erfreut sich an der kulinarischen Vielfalt - regionale Produzenten, bewirtschaftete Almhütten und Herzkraft im Denken und Tun – das schmeckt man! Sehenswert Das obere Gailtal ist die weltweit erste Slow Food Travel Region. Produzenten & ihre Produkte erleben, kennenlernen und selbst Hand anlegen. der daberer ist Ihr ideales Basislager.


Heidi Hotel Falkertsee WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.886 m Zimmer 35

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Familienspezialist - Mitglied der Gruppe Kinderhotels Europa + Bergsee und Kinderparadies direkt vor der Türe + höchstgelegenes Wanderhotel in der allergiefreien Zone + im Winter direkt an der Ski-Piste mit Schneesicherheit

Das Wanderhotel Der Himmel auf Bergen. Wir sind Ihr Spezialist für Wanderurlaub mit der ganzen Familie. Im Sommer wohnen Sie „mittendrin“ in den Kärntner Nockbergen in der allergiefreien Zone und im Winter mitten im schneesicheren Familienskigebiet. Nach einem aktiven Tag lädt das Alm-Wellnessparadies zum Entspannen ein. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5 geführte Touren/Woche, tägliche Tourenberatung, Wanderführer im Hotel, Kletterwand, Klettersteig, Pony-Trekking, Gipfelsturm Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Skilauf, Skitourengehen, Langlauf, Skiführer im Hotel Nächstes Skigebiet: Heidi-Alm Skipark - Falkert, direkt am Hotel Wellness: Hallenbad mit Rutsche, Kinderplantschbereich, Zirbensauna, Sole-Dampfbad, Kräuterbadl, Infrarotkabine, Kindersauna, Blockhaussauna mit Kneippteich, Hot-Pot, Ruheraum mit Blick über die Kärntner Bergwelt, Massage, Kosmetik, Bergsee direkt vor dem Hotel Kulinarik: Frühstücksbuffet, Mittagssnack, Mehlspeisenstunde, 4-gängiges Wahlmenü am Abend, Obst, alkoholfreie Getränke, Hotelbar, Almpicknick, kulinarische Themenabende und Käsefondue-Abende Sport/Freizeit: Kletterwand, Klettersteig, Reiten, Laufen, Wandern, Rudern, Fischen, Jagen, Trekking, Mountainbiking Sonstiges: Nichtraucherhotel, Mitglied der Kinderhotels Europa, Kinderbetreuung im Hotel, Kinderskiwiese vor dem Hotel, Kärnten Card, Hunde erlaubt

Kärnten: Nockberge - Falkert

Familie Köfer Falkertsee 2 A-9564 Falkert-Patergassen T +43 (0)4275 - 72 22 F +43 (0)4275 - 72 22 - 400 info@heidi-hotel.at www.heidi-hotel.at

67

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 111,00 Winter ab 143,00

Doppelzimmer

ab 79,00 ab 117,00

Öffnungszeiten: Sommer 09.06.2017 – 15.10.2017 Winter 07.12.2017 – 17.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Eine unverwechselbare Mittelgebirgslandschaft mit ihren sanften Kuppen - das Wanderrevier rund um den Falkertsee. Der Name „Nocke“ leitet sich von den runden Formen der 2.200 bis 2.400 m hohen Berge ab, welche zum Nationalpark erklärt wurden. Eingebettet in die Gurktaler Alpen liegen die Nocken wie grüne Inseln in einem steinernen Meer. Kleine Bergseen wie der Falkertsee bilden die malerische Kulisse für familiengerechte Wanderungen und den großen Abenteuer-Spielplatz „Heidi-Alm“ für Kinder. Sehenswert Der Heidi-Alm Kindererlebnispark. Im urigen Zirbenwäldchen begegnen Ihnen 100 Figuren aus dem Film „Heidi“, ein Murmeltiergehege, Ziegen, ein Fischteich und die Riesen-Rutsche. 123


Steiermark

Niederösterreich

Vorarlberg

Tirol

B u rg e

nland

Oberösterreich

Salzburgerland Tirol Kärnten

Wandern „Vom Gletscher zum Wein“ Es heißt, beim Wandern lernt man ein Land am besten kennen. Entlang der neuen Wanderroute, die in Europa aufgrund ihrer Landschaftsvielfalt ihresgleichen sucht, können die Natur-, Kultur- und Kulinarium-Höhepunkte der Steiermark entdeckt werden: von den Bergpersönlichkeiten Dachstein, Gesäuse, Hochschwab bis zum Stift Admont, vom Weltkulturerbe Semmeringbahn bis zu Roseggers Geburtshaus, von den Thermen bis zu den Genussstätten im Süden und Osten. Der Weg verbindet den Gletscher am Dachstein mit dem Weinland im Süden und Osten der Steiermark über eine Nordund eine Südroute. Nähere Informationen: www.steiermark.com/wandern

124


Familien- und Wanderhotel Matschner WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.125 m Zimmer 69

UNSERE BESONDERHEITEN

+ kinderfreundliches Wanderhotel + individuelle Tourenberatung durch Experten aus der Region + Lage am Fuße des Dachsteins + Wanderstammtisch mit Begrüßung durch Wanderführer

Das Wanderhotel Unser Familien- und Wanderhotel liegt direkt im kleinen Ort Ramsau am Dachstein mit herrlichem Blick auf das charakteristische Dachstein-Massiv. Wir bieten feinste internationale Küche, mit liebevollen Details ausgestattete Zimmer, einen Bade- und Wellnessbereich, à la carte Restaurant „Matschner Stube“, Panorama Wintergarten und Hausbar, Massage, Mountainbikeverleih (gratis), Reitangebot, Kinderbetreuung usw... Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gegen Gebühr, Wanderführer im Hotel, Nordic-Walking-Angebot Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Langlauf, Wintersonne- / spaß Nächstes Skigebiet: Skiregion Ramsau, direkt am Hotel / Planai, 10km Wellness: Solarium, Massage im Haus, Wasserlandschaft, Sauna, Dampfbad, Fit- / Aktivprogramm im Haus, Maniküre, Pediküre, unterirdischer Verbindungsgang zum Ramsauer Badeparadies mit Sportbecken (25 x 12 m) und Relaxbecken Kulinarik: à la carte Restaurant, internationale Küche, Natur-Küche, vegetarische Küche, Diätküche, Hotelbar, Vollwertküche, regionale Küche Sport/Freizeit: Kletterwand, Bike- / Fahrradverleih, Golfplatz, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …), Paragleiten Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderbetreuung, Kinderprogramm, Kinderspielraum, Kinderspielplatz, Hunde erlaubt

Familie Knaus A-8972 Ramsau am Dachstein Ramsau 61 T +43 (0)3687 - 81 72 - 1 F +43 (0)3687 - 81 72 - 1339 info@matschner.at www.matschner.at

Steiermark: Wanderpark Dachstein, Tauern Region

68

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 92,00 Winter ab 105,00

Doppelzimmer

ab 80,00 ab 93,00

Öffnungszeiten: Sommer 24.05.2017 – 31.10.2017 Winter 26.11.2017 – 04.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Ramsau am Dachstein - Paradies für Wanderfreunde. In südexponierter Lage am Fuße des Dachstein öffnet sich über 18 km die Hochebene der Ramsau in einer für Wanderer idealen Höhenlage mit unzähligen Wegen, gemütlichen Einkehrhütten und 300 kristallklare Bergseen. Eine Faszination der Gegensätze: Im Norden der helle Kalkstein, im Süden das wasserreiche Urgestein der Schladminger Tauern. Im Winter tummeln sich hier Schneeschuhwanderer und Langläufer: 150 km bestens gespurte Loipen, 80 km Winterwanderwege! Sehenswert Dachstein Eispalast entführt dich in eine mystische Welt tief im Inneren des Gletschers. 6 m unter dem ewigen Eis wartet das Kinder-Märchen „Der Schatz im Dachstein Eispalast“. 125


Natur- und Wanderhotel Höflehner WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.117 m Zimmer 90

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Höflehners 6-n-Philosophie mit viel Luxus des Natürlichen + einzigartige Bergwellness im Premium Alpin SPA mit Panoramablick + neue, heimelige Zimmer mit gesunder Zirbeneinrichtung + haubengekrönte Nature & Freestyle Kitchen mit 6-Gang Gourmetmenü

Das Wanderhotel Auf 1.117 m mit atemberaubendem Blick auf den Dachstein heißen wir Sie im Natur- und Wanderhotel Höflehner herzlich willkommen. Pures Wandervergnügen, einzigartige Berg- und Naturerlebnisse, ausgezeichnete Wellness sowie haubengekrönte Kulinarik erwarten Sie, ganz im Zeichen unserer 6-n-Philosophie rund um Naturküche, Naturwellness, Nachhaltigkeit, Natürlichkeit, Naturdesign und Naturerlebnis. Als ausgezeichnetes Wanderhotel begeistern Sie unsere Wanderführer mehrmals täglich mit einzigartigen Touren in die Region Schladming-Dachstein. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: Mehrmals tägl. geführte Themenwanderungen inkl. Jause mit geprüften Wanderführern, Wanderbus, Rucksack und Karte, Nordic-Walking-Angebot Winter – aktiv: geführte Schneeschuh- & Fackelwanderungen Nächstes Skigebiet: Hauser Kaibling - Skiregion SchladmingDachstein, direkt an der Piste Wellness: ausgezeichnetes Premium Alpin SPA mit Naturwasserwelt, beheiztem 25m-Sportschwimmbecken, Panorama-Schwebe-Whirlpool, Hallenbad, Almsaunadorf, Privat Spa & Panorama-Ruhebereich Kulinarik: haubengekrönte Gourmetpension mit 6-Gang-Menüs aus der biozertifizierten Naturküche, regionale Produkte, Diät- & Allergikerkost Sport/Freizeit: Klettern, Mountainbiken, Rad- und E-Bike Verleih, Fitnesscenter, neues Yogahaus mit Terrasse Sonstiges: Nichtraucherzimmer, Kinderprogramm, Nanny, Spielplatz, Hunde erlaubt 126

Familie Höflehner Gumpenberg 2 A-8967 Haus im Ennstal T +43 (0)3686 - 25 48 F +43 (0)3686 - 25 48 - 68 info@hoeflehner.com www.hoeflehner.com

Steiermark: Schladming-Dachstein

69

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 135,00 Winter ab 149,00

Doppelzimmer

ab 105,00 ab 119,00

Öffnungszeiten: Sommer 11.05.2017 – 02.11.2017 Winter 30.11.2017 – 08.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Klafferkessel und weiße Kalkwände. Das Ennstal im Nordwesten Steiermark zwischen den nördlichen Kalkalpen und dem Urgestein der Niederen Tauern ist zweifelsohne eines der geologisch interessantesten Wandergebiete Österreichs. Der atemberaubende Kontrast zwischen dem Wasserreichtum der Schladmiger Tauern im Süden mit der idyllischen eiszeitlichen Seenlandschaft Klafferkessel und den imposanten Kalkwänden des Dachsteins im Norden mit seinen vielen Klettersteigen machen die Region zu einem Eldorado für Naturhungrige. Sehenswert DACHSTEIN. Hängebrücke, Sky Walk, Eispalast, Treppe ins Nichts und die Auffahrt mit Seilbahn inkl. Gondelbalkon garantieren atemberaubende Momente und Nervenkitzel mit Aussicht.


Sporthotel Kirchenwirt WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 1.650 m Zimmer 29

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Top-Höhenlage auf der Tauplitzalm im steirischen Salzkammergut + 360 Grad Panorama-Aussicht und 6 Bergseen auf der „Alm“ + unser Hotel ist Wandertor zum südlichen Ausserland + Neu: Holzbackofen für besondere Spezialitäten des Hauses

Das Wanderhotel Herzlich Willkommen im Wander- & Sporthotel Kirchenwirt auf dem Seenhochplateau der Tauplitzalm. Erleben Sie pures Urlaubsvergnügen auf 1.650 m Höhe, absolute Ruhelage mit einzigartigem Panorama, gemütliche Zimmer und Spabereich inklusive. Wir laden ein zum Dableiben und Durchatmen. Chef Franz und die Wanderführer erwandern mit Ihnen die Schönheiten unserer Region im idyllischen Salzkammergut. Wir freuen uns auf Sie, Ihre Familie Reischl samt Team. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 5–6 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wanderführer im Haus, Bergführer kann organisiert werden Winter – aktiv: Schneeschuh- u. Winterwandern, Alpinski- u. Langlauf Nächstes Skigebiet: Tauplitzalm, direkt am Hotel, Einstieg Langlaufloipe direkt vor dem Hotel Wellness: Massage nach Vereinbarung , Wasserlandschaft, Sauna, Dampfbad, Panorama-Zirbenholsauna, Wasserliegebetten, Infrarotkabinen, Kaltwasserbecken, Erlebnisduschen, Quellenwasser– Trinkbrunnen Kulinarik: à la carte Restaurant, Diätküche, Hotelbar, Weinkeller, internationale, vegetarische, regionale und gesunde Küche, glutenfreie Ernährung, Allergikerkost Sport/Freizeit: Klettersteig Klasse C, Kletterwand, Bike-/ Fahrradverleih, Tennis- u. Golfplatz, Reiten, Laufen, Outdoor (Rafting, Canyoning …) Sonstiges: Nichtraucherhaus, Kinderprogramm u. -spielraum, Spielplatz, W-Lan, Hunde erlaubt

Familie Reischl Tauplitzalm 26 A-8982 Tauplitzalm T +43 (0)3688 - 2306 F +43 (0)3688 - 2306 - 43 kirchenwirt@tauplitzalm.at www.sporthotel-kirchenwirt.at

Steiermark: Salzkammergut, Totes Gebirge

70

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 69,00 Winter ab 95,00

Doppelzimmer

ab 71,00 ab 100,00

Öffnungszeiten: Sommer 15.06.2017 – 26.10.2017 Winter 01.12.2017 – 22.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Die „Alm“, wie sie von den Einheimischen liebevoll genannt wird, ist eines der schönsten Seenhochplateaus Europas auf 1650 m Höhe. Idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Touren. Mit dem Begriff „Totes Gebirge“ verbindet sich lebendige Materie. Zusammen mit den markanten Felswänden des Grimmings und dem Toten Gebirge, ist die Tauplitzalm das südliche Tor zum traditionellen Ausseerland. Heinrich Harrer war Zeit seines Lebens von der Vollkommenheit dieser Region angetan. Sehenswert Steirersee: größter glasklarer Karstsee auf der Tauplitz. Beeindruckend ist die Rundwanderung, die auch die weiteren fünf Bergseen streift.

127


Oberösterreich

Steiermark Tirol

Salzburgerland

B u rg e

Vorarlberg

nland

Niederösterreich

Tirol Kärnten

Landschaften für Leidenschaften – Unterwegs im Nationalpark Kalkalpen „Landschaften für Leidenschaften" lautet das Motto von Oberösterreich, dem Land entlang der Donau. Wanderer lockt vor allem der Nationalpark Kalkalpen im Süden des Landes. Mit mehr als 210 km² ist diese Region ein wahres Waldmeer und Wasserschloss. Wie ein Schwamm saugen die Kalkberge das Wasser auf, um damit eine Vielzahl von Quellen und Bächen zu speisen. In der Kernzone des Nationalparkes Kalkalpen ziehen Adler ihre Kreise und in den Wäldern streift der Luchs wieder durchs Gebüsch. Klettertouren und Genusswanderungen im Reichramiger Hintergebirge und im Sensengebirge zählen zu den eindruckvollsten Naturerlebnissen in Oberösterreich.

128


Relax & Wanderhotel Poppengut WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 600 m Zimmer 44

UNSERE BESONDERHEITEN

+ Traumlage im Nationalpark Kalkalpen + feinste Gourmetküche + perfekter Startplatz ins Phyrn-Priel Wandergebiet + Relaxangebot im Einklang mit der Natur

Das Wanderhotel Im romantischen Hinterstoder, umgeben von der traumhaften Natur- und Bergkulisse des Stodertales finden Sie das familiär geführte Relax- & Wanderhotel Poppengut. Hier genießen Sie einen entspannten Wander- und Wellnessurlaub in gemütlichem Ambiente, feinste Gourmetküche, wohltuende Behandlungen, erlebnisreiche Wanderungen und vor allem Erholung pur. Auch der Winter bietet für jeden etwas - traumhafte Pisten, Schneeschuh- und Winterwandern oder Natur pur. Fühlen Sie die Natur und lassen Sie den Alltagsstress einfach los. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 4 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wanderführer im Hotel Winter – aktiv: Schneeschuhwandern, Winterwandern, Alpinskilauf, Langlauf, Skitouren Nächstes Skigebiet: Hinterstoder Höss, 200 m Wellness: Solarium, Massage im Haus, Beautyangebote im Haus, Wasserlandschaft, Sauna, Dampfbad, Hüttensauna Kulinarik: Internationale Küche, Natur-Küche, vegetarische Küche, Diätküche, Hotelbar, regionale Schmankerln Sport/Freizeit: Bike- / Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Lauf- und Nordic Walking Strecken ab Hotel, Outdoor (Rafting, Canyoning …), Hochseilgarten Sonstiges: Nichtraucherhaus, Phyrn-Priel-AktivCARD - kostenlos alle Bergbahnen der Region uvm...., Hunde erlaubt

Oberösterreich: Totes Gebirge, Stodertal

Familie Kniewasser A-4573 Hinterstoder Mitterstoder 20 T +43 (0)7564 - 52 68 F +43 (0)7564 - 52 68 - 11 info@poppengut.at www.poppengut.at

71

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 80,00 Winter ab 90,00

Doppelzimmer

ab 72,00 ab 82,00

Öffnungszeiten: Sommer 28.04.2017 – 05.11.2017 Winter 15.12.2017 – 02.04.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Nationalpark Kalkalpen - Ein Naturerlebnis der besonderen Art. Imposante Bergpanoramen, ursprüngliche Wälder, sanft hügelige Almen, verborgene Schluchten, unberührte Bergbäche und Naturjuwele, soweit das Auge reicht. Das ganze Jahr hindurch besticht das facettenreiche Gebiet zwischen Totem Gebirge und Sensengebirge durch seine zahlreichen malerischen Ausblicke und die einzigartigen Naturerlebnisse im Nationalpark Kalkalpen. Natur spüren, durchatmen und neue Kräfte sammeln in einer der schönsten Regionen Österreichs. Sehenswert Hutterer Höss - Schafkögel Ein einfacher Alpenspaziergang auf 1858 m – majestätisch und eindrucksvoll mit wunderschöner Aussicht auf die Spitzmauer und den Großen Priel. 129


Baden-Württemberg

Bayern

Schwarzwald Eine Spur wilder – Wandern im Nationalpark Schwarzwald Faszinierende Ausblicke im Nordschwarzwald. Herrliche Genießer-Touren in einer der schönsten Wanderregionen – Baiersbronn, das mit ca. 500 km bestmarkierten Wanderwegen den höchsten Pfadanteil des Schwarzwaldes hält. Das ganze Jahr über bewirtschaftete Wanderhütten bieten wunderschöne Aussichten auf die Vogesen, die Schwäbische Alp und die Alpen. Zwischen idyllischen Karseen erwarten den Wanderer unter anderem der Premium Etappen-Wanderweg „Seensteig“ (84 km), „Murgleiter“ (110 km), ein „erwanderbares Museum“ und vieles mehr. Ein Geheimtipp im Baiersbronner Wandersommer: Die Schlemmerwanderungen von Wanderkoch Friedrich Klumpp.

130


Hotel-Gasthof Rosengarten WANDERQUALITÄT

SPEZIALISIERUNG

Seehöhe 540 m Zimmer 27

UNSERE BESONDERHEITEN

+ kulinarische Schlemmerwande rungen mit dem 5-Gänge Wald-Menü + „Kräuter für alle Sinne“ selbstgemachte Spitzwegerich Tinktur + „achtsame Momente in der Natur“ mit Carmen Klumpp + Wandern in jeder Jahreszeit, bei „fast“ jedem Wetter....

Das Wanderhotel Unser „Rosengarten“ - Ihr liebenswertes Urlaubszuhause im „Wanderhimmel Baiersbronn - dem Genussraum für die Seele“. Ein optimaler Startpunkt für Wanderungen auf die Höhen des Schwarzwaldes, aber auch für gemütliche Spaziergänge zu den bewirtschafteten Hütten. Wohlfühlurlaub in einem Hotel-Gasthof mit Charme. Die Liebe zu ihrem Beruf ist Carmen und Friedrich Klumpp anzumerken. Ob morgens bei der Begrüßung mit einem Lächeln am Frühstücksbüfett oder bei einer geführten Wanderung zu den idyllischen Bergseen mit dem Chef des Hauses, die Freude und Passion ist stets zu spüren. Leistungen des Wanderhotels Wanderangebot – Sommer: 3–4 geführte Touren/Woche, tägl. Tourenberatung, Wanderbus gratis, Wander-/Bergführer im Hotel Winter – aktiv: Gebahnte Winterwanderwege, Schneeschuhwandern, Winterwandern, Langlauf Nächstes Skigebiet: Schwarzwaldhochstraße, 20 km Wellness: Massage im Haus, Beautyangebote im Haus, Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Erlebnisdusche, Wärmebank Kulinarik: à la carte Restaurant, internationale und regionale Küche, vielfältige, gesunde Naturküche, vegetarische Küche Sport/Freizeit: Bike- / Fahrradverleih, Tennisplatz, Golfplatz, Reiten, Laufen, Funsport, Paragliding (1,5 km) Sonstiges: Nichtraucherhaus, Natourismuspreis 2013

Familien Schuler und Klumpp Bildstöckleweg 35 D-72270 Baiersbronn T +49 (0)7442 - 84 340 F +49 (0)7442 - 84 34 34 info@rosengarten-baiersbronn.de www.rosengarten-baiersbronn.de

Baden-Württemberg Schwarzwald

72

Hotelpreise pro Person/Tag in € mit Halb-/Verwöhnpension Einzelzimmer Sommer ab 77,00 Winter ab 77,00

Doppelzimmer

ab 67,00 ab 67,00

Öffnungszeiten: Sommer 01.01.2017 – 05.11.2017 Winter 15.12.2017 – 09.11.2018

Weitere Zimmertypen und Kinderermäßigung auf Anfrage! Mehr Infos online

Region Herrliche Genießer-Touren in einer der schönsten Wanderregionen des Schwarzwaldes – in Baiersbronn. 500 km geprüften Wanderwege mit dem höchsten Pfadanteil des Schwarzwaldes. Idyllische Karseen, wunderschöne Aussichten von den Höhen auf Vogesen, Schwäbische Alb und die Alpen, das ganze Jahr über bewirtschaftete Wanderhütten, Premium Etappen-Wanderwege mit dem „Seensteig“ und der „Murgleiter“, „erwanderbares Museum“ mit acht Erlebnis-Pfaden, kostenlose Nutzung von Bus und Bahn uvw... Sehenswert Mit Carmen und Friedrich unterwegs zum Huzenbacher See, einem der Naturjuwele des neuen Nationalpark Schwarzwald!

131


WANDERHOTELS In Slowenien gibt es Standards für wandererfreundliche (oder radfahrerfreundliche) Hotels, Pensionen, Appartementhäuser und Privatzimmer. Die Qualität der Leistungen für solche Unterkünfte wird mit 1 bis 5 Wanderer/Fahrräder bewertet. 5 Wanderer/Fahrräder ist die höchste Kategorie und gewährleistet Wanderern/Radfahrern allen notwendigen Komfort.

WANDERN IN

SLOWENIEN www.hiking-biking-slovenia.com

1 Rogla, HOTEL ROGLA E rogla@unitur.eu, www.rogla.eu 2 Bohinj, HOSTEL POD VOGLOM E info@pac.si, www.pac.si 3 Cerkno, HOTEL CERKNO UND APPARTEMENTS ALPSKA PERLA E info@hotel-cerkno.si, www.hotel-cerkno.si

24 Mozirje, APPARTEMENTS & WELLNESS SKOK E info@apartmajimozirje.si, www.apartmajimozirje.si

4 Golte, HOTEL GOLTE E info@golte.si, www.golte.si

5 Kranjska Gora, HOTEL LEK E info@hotel-lek.si, www.hotel-lek.si

• • • • • • • •

Slowenischer Bergwanderweg Alpe Adria Trail Via Alpina (violett), Via Alpina (rot) Europäischer Fernwanderweg E6 und E7 Weg des Friedens Bergwanderweg von Koroška Via Bela krajina Fernwanderweg von Zasavje

Wanderhotels in Slowenien_420 x 297 + 3 mm_korekture.indd 1

28 Kobarid, GASTHAUS JAZBEC E bostjan.jazbec@siol.net, www.jazbec.eu

30 Kranjska Gora, APARTMENTHOTEL BERGHI E info@berghi.si, www.berghi.si

8 Zreče, HOTEL VITAL E terme@unitur.eu, www.terme-zrece.eu

31 Goriška Brda, HOTEL SAN MARTIN*** E info@sanmartin.si, www.sanmartin.si

32 Piran, HOTEL TARTINI PIRAN*** E info@hotel-tartini-piran.com, www.hotel-tartini-piran.com 33 Portorož, HOTEL TOMI*** E tomi@siol.net, www.hotel-tomi.eu 34 Maribor, HOTEL MILENA*** E info@hotelmilena-maribor.com, www.hotelmilena-maribor.com

11 Bled, HOTEL KRIM E hotelkrim@hotel-krim.si, www.hotel-krim.si

35 Divača, HOTEL MALOVEC*** E info@hotel-malovec.si, www.hotel-malovec.si

12 Bled, HOTEL RIBNO E info@hotel-ribno.si, www.hotel-ribno.si

SPEZIALISIERTE CAMPINGPLÄTZE

14 Bohinjsko jezero, HAUS HIKE & BIKE E grega@hikeandbike.si, www.hikeandbike.si 15 Bovec, APPARTEMENTS SKOK E info@apartmajiskok.com, www.apartmajiskok.com 16 Brestanica, HOSTEL KOZMUS E hostel.kozmus@gmail.com, www.hostel-kozmus.si

SLOWENISCHE FERNWANDERWEGE

7 Rakitna, HOTEL RAKITNA E effekt.simenko@siol.net, www.effekt.si/hotel-rakitna-de/

13 Bled, CAMPINGPLATZ BLED E info@camping-bled.com, www.camping-bled.com

Mehr als 10.000 km an Bergwegen und über 5.000 km an Fuß- und Wanderwegen sowie Themenwegen sind im ganzen Land angelegt. Man kann auf die höchsten Gipfel steigen, im Mittelgebirge und in den Niederungen wandern, auf Wanderwegen das Kulturerbe entdecken, das in Slowenien ebenso abwechslungsreich wie die Landschaft ist. Begeben Sie sich auf einen der Fernwanderwege und folgen Sie dem Ruf der Natur. Erleben Sie ein Land, das gerne wandert.

27 Jamnica, ÖKOHOTEL UND BAUERNHOF KOROŠ E info@bikenomad.com, www.mtbpark.com

29 Otočec, THERME KRKA, HOTELS OTOČEC, HOTEL ŠPORT E booking@terme-krka.si, www.terme-krka.si

10 Bled, BEST WESTERN PREMIER HOTEL LOVEC E reservations@kompas-lovec.com, www.lovechotel.com

WANDERN&BIKEN SLOWENIEN

26 Metlika, HOTEL BELA KRAJINA E hotel.belakrajina@gtm-metlika.si, www.hotel-belakrajina.si

6 Kobarid, ÖKO APARTMENTANLAGE/ CAMPINGPLATZ KOREN KOBARID E info@kamp-koren.si, www.kamp-koren.si

9 Ajdovščina, JUGENDZENTRUM UND HOTEL AJDOVŠČINA E info@hostel-ajdovscina.si, www.hostel-ajdovscina.si

Dimičeva 13, SI-1000 Ljubljana, Slowenien • T +386 (0)41 646 566 • E info@hiking.si

25 Snovik, THERME SNOVIK E www.terme-snovik.si, info@terme-snovik.si

17 Drežnica, GASTHAUS JELKIN HRAM E jelkin.hram@siol.net, www.jelkin-hram.com 18 Dobrna, HOTEL UND GASTHAUS TRIGLAV E info@gostilna-triglav.si, www.gostilna-triglav.si 19 Idrija, HOSTEL IDRIJA E hostel@visit-idrija.si

36 Bohinjska Bistrica, CAMPINGPLATZ DANICA E info@camp-danica.si, www.camp-danica.si 37 Luče, CAMPINGPLATZ ŠMICA E camp.smica@siol.net, www.camp-smica.com 38 Metlika, CAMPINGPLATZ PODZEMELJ E kamp.podzemelj@gtm-metlika.si, www.kamp-podzemelj.si 39 Ozeljan, CAMPINGPLATZ LIJAK E info@camplijak.com, www.camplijak.com 40 Rečica ob Savinji, CAMPINGPLATZ MENINA E info@campingmenina.com, www.campingmenina.com

REISE- UND SPORTAGENTUREN FÜR WANDERER 41 Bled, REISEAGENTUR HELIA E info@helia.si, www.helia.si 42 Kobarid, POSITIVE SPORT E info@positive-sport.com, www.positive-sport.com

SLOWENIEN WANDERT WANDERFESTIVALS IN SLOWENIEN

20 Kranjska Gora, HOTEL ŠPIK UND ALPENRESSORT ŠPIK E info@hit-alpinea.si, www.hit-alpinea.si

Auf keinen Fall dürfen Sie die Termine der größten Wanderfeste in Slowenien – der Festivals „Slowenien wandert“ – verpassen. Slowenien wandert nämlich immer und überall. Die Kultur des Bergsteigens und die Begeisterung über die Naturschönheiten in Slowenien verbinden alle Generationen.

21 Kranjska Gora, HOTEL VILLA TRIGLAV E vila.triglav@rozle.si, info@ rozle.si, www.rozle.si

44 Ljubljana, RADFAHRERVEREIN ROG E info@kdrog.si, www.kdrog.si

22 Krvavec, HOTEL KRVAVEC E booking@rtc-krvavec.si, www.rtc-krvavec.si

45 Žabnica pri Kranju, TOURISMUSVEREIN REKREATUR E info@rekreatur.si, www.rekreatur.si

23 Logarska dolina, HOTEL PLESNIK E info@plesnik.si, www.plesnik.si

46 Ljubljana, MONOLIT E info@monolit.si, www.monolit2go.si

Weitere Informationen: www.hiking-biking-slovenia.com

43 Kobarid, SOČA OUTDOOR E info@soca-outdoor.com, www.soca-outdoor.com

5.10.2016 13:42:01


WANDERHOTELS In Slowenien gibt es Standards für wandererfreundliche (oder radfahrerfreundliche) Hotels, Pensionen, Appartementhäuser und Privatzimmer. Die Qualität der Leistungen für solche Unterkünfte wird mit 1 bis 5 Wanderer/Fahrräder bewertet. 5 Wanderer/Fahrräder ist die höchste Kategorie und gewährleistet Wanderern/Radfahrern allen notwendigen Komfort.

WANDERN IN

SLOWENIEN www.hiking-biking-slovenia.com

1 Rogla, HOTEL ROGLA E rogla@unitur.eu, www.rogla.eu 2 Bohinj, HOSTEL POD VOGLOM E info@pac.si, www.pac.si 3 Cerkno, HOTEL CERKNO UND APPARTEMENTS ALPSKA PERLA E info@hotel-cerkno.si, www.hotel-cerkno.si

24 Mozirje, APPARTEMENTS & WELLNESS SKOK E info@apartmajimozirje.si, www.apartmajimozirje.si

4 Golte, HOTEL GOLTE E info@golte.si, www.golte.si

5 Kranjska Gora, HOTEL LEK E info@hotel-lek.si, www.hotel-lek.si

• • • • • • • •

Slowenischer Bergwanderweg Alpe Adria Trail Via Alpina (violett), Via Alpina (rot) Europäischer Fernwanderweg E6 und E7 Weg des Friedens Bergwanderweg von Koroška Via Bela krajina Fernwanderweg von Zasavje

Wanderhotels in Slowenien_420 x 297 + 3 mm_korekture.indd 1

28 Kobarid, GASTHAUS JAZBEC E bostjan.jazbec@siol.net, www.jazbec.eu

30 Kranjska Gora, APARTMENTHOTEL BERGHI E info@berghi.si, www.berghi.si

8 Zreče, HOTEL VITAL E terme@unitur.eu, www.terme-zrece.eu

31 Goriška Brda, HOTEL SAN MARTIN*** E info@sanmartin.si, www.sanmartin.si

32 Piran, HOTEL TARTINI PIRAN*** E info@hotel-tartini-piran.com, www.hotel-tartini-piran.com 33 Portorož, HOTEL TOMI*** E tomi@siol.net, www.hotel-tomi.eu 34 Maribor, HOTEL MILENA*** E info@hotelmilena-maribor.com, www.hotelmilena-maribor.com

11 Bled, HOTEL KRIM E hotelkrim@hotel-krim.si, www.hotel-krim.si

35 Divača, HOTEL MALOVEC*** E info@hotel-malovec.si, www.hotel-malovec.si

12 Bled, HOTEL RIBNO E info@hotel-ribno.si, www.hotel-ribno.si

SPEZIALISIERTE CAMPINGPLÄTZE

14 Bohinjsko jezero, HAUS HIKE & BIKE E grega@hikeandbike.si, www.hikeandbike.si 15 Bovec, APPARTEMENTS SKOK E info@apartmajiskok.com, www.apartmajiskok.com 16 Brestanica, HOSTEL KOZMUS E hostel.kozmus@gmail.com, www.hostel-kozmus.si

SLOWENISCHE FERNWANDERWEGE

7 Rakitna, HOTEL RAKITNA E effekt.simenko@siol.net, www.effekt.si/hotel-rakitna-de/

13 Bled, CAMPINGPLATZ BLED E info@camping-bled.com, www.camping-bled.com

Mehr als 10.000 km an Bergwegen und über 5.000 km an Fuß- und Wanderwegen sowie Themenwegen sind im ganzen Land angelegt. Man kann auf die höchsten Gipfel steigen, im Mittelgebirge und in den Niederungen wandern, auf Wanderwegen das Kulturerbe entdecken, das in Slowenien ebenso abwechslungsreich wie die Landschaft ist. Begeben Sie sich auf einen der Fernwanderwege und folgen Sie dem Ruf der Natur. Erleben Sie ein Land, das gerne wandert.

27 Jamnica, ÖKOHOTEL UND BAUERNHOF KOROŠ E info@bikenomad.com, www.mtbpark.com

29 Otočec, THERME KRKA, HOTELS OTOČEC, HOTEL ŠPORT E booking@terme-krka.si, www.terme-krka.si

10 Bled, BEST WESTERN PREMIER HOTEL LOVEC E reservations@kompas-lovec.com, www.lovechotel.com

WANDERN&BIKEN SLOWENIEN

26 Metlika, HOTEL BELA KRAJINA E hotel.belakrajina@gtm-metlika.si, www.hotel-belakrajina.si

6 Kobarid, ÖKO APARTMENTANLAGE/ CAMPINGPLATZ KOREN KOBARID E info@kamp-koren.si, www.kamp-koren.si

9 Ajdovščina, JUGENDZENTRUM UND HOTEL AJDOVŠČINA E info@hostel-ajdovscina.si, www.hostel-ajdovscina.si

Dimičeva 13, SI-1000 Ljubljana, Slowenien • T +386 (0)41 646 566 • E info@hiking.si

25 Snovik, THERME SNOVIK E www.terme-snovik.si, info@terme-snovik.si

17 Drežnica, GASTHAUS JELKIN HRAM E jelkin.hram@siol.net, www.jelkin-hram.com 18 Dobrna, HOTEL UND GASTHAUS TRIGLAV E info@gostilna-triglav.si, www.gostilna-triglav.si 19 Idrija, HOSTEL IDRIJA E hostel@visit-idrija.si

36 Bohinjska Bistrica, CAMPINGPLATZ DANICA E info@camp-danica.si, www.camp-danica.si 37 Luče, CAMPINGPLATZ ŠMICA E camp.smica@siol.net, www.camp-smica.com 38 Metlika, CAMPINGPLATZ PODZEMELJ E kamp.podzemelj@gtm-metlika.si, www.kamp-podzemelj.si 39 Ozeljan, CAMPINGPLATZ LIJAK E info@camplijak.com, www.camplijak.com 40 Rečica ob Savinji, CAMPINGPLATZ MENINA E info@campingmenina.com, www.campingmenina.com

REISE- UND SPORTAGENTUREN FÜR WANDERER 41 Bled, REISEAGENTUR HELIA E info@helia.si, www.helia.si 42 Kobarid, POSITIVE SPORT E info@positive-sport.com, www.positive-sport.com

SLOWENIEN WANDERT WANDERFESTIVALS IN SLOWENIEN

20 Kranjska Gora, HOTEL ŠPIK UND ALPENRESSORT ŠPIK E info@hit-alpinea.si, www.hit-alpinea.si

Auf keinen Fall dürfen Sie die Termine der größten Wanderfeste in Slowenien – der Festivals „Slowenien wandert“ – verpassen. Slowenien wandert nämlich immer und überall. Die Kultur des Bergsteigens und die Begeisterung über die Naturschönheiten in Slowenien verbinden alle Generationen.

21 Kranjska Gora, HOTEL VILLA TRIGLAV E vila.triglav@rozle.si, info@ rozle.si, www.rozle.si

44 Ljubljana, RADFAHRERVEREIN ROG E info@kdrog.si, www.kdrog.si

22 Krvavec, HOTEL KRVAVEC E booking@rtc-krvavec.si, www.rtc-krvavec.si

45 Žabnica pri Kranju, TOURISMUSVEREIN REKREATUR E info@rekreatur.si, www.rekreatur.si

23 Logarska dolina, HOTEL PLESNIK E info@plesnik.si, www.plesnik.si

46 Ljubljana, MONOLIT E info@monolit.si, www.monolit2go.si

Weitere Informationen: www.hiking-biking-slovenia.com

43 Kobarid, SOČA OUTDOOR E info@soca-outdoor.com, www.soca-outdoor.com

5.10.2016 13:42:01


Der Quickfinder das passende Wanderhotel rasch finden

134

Detailinfos zur Bergkristallzertifizierung unter www.wanderhotels.com 5 Bergkristalle: 4–5 und mehr org. Touren/Woche; beste Wanderberatung

Nr

Hotelname

Seite

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36

Wanderhotel Traube Post Wander- und Bikehotel Vinschgerhof Wander- und Sporthotel Vetzan Landhotel Sand Tonzhaus Hotel & Restaurant Erlebnishotel Waltershof Vitalpina Hotel Waldhof Hotel Ansitz Golserhof Hotel Zirmerhof Belvedere Wanderhotel Regina Vitalpina Hotel Pfösl Hotel Marica Wanderhotel Seehauser Wanderhotel Europa Dolomit Resort Cyprianerhof Hotel Icaro Erlebnishotel Gassenhof Hotel Jaufentalerhof Aktiv- & Vitalhotel Taubers Unterwirt Bergidyll Tratterhof Alpines Wanderhotel Rosental Naturhotel Lüsnerhof Alpenhotel Rainell Hotel Interski Hotel Posta Zirm Tauber’s Bio- Wander-Vitalhotel Hotel Drumlerhof Alpin Panorama Hotel Hubertus Autentic Adler Hotel Vierbrunnenhof Wanderhotel Magdalenahof Hotel Leitlhof - Dolomiten Berghotel Sexten Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort Sport & Wellness Hotel Cristallo

S.41 S.42 S.43 S.45 S.47 S.48 S.49 S.50 S.51 S.52 S.53 S.55 S.56 S.57 S.58 S.59 S.60 S.61 S.62 S.63 S.64 S.65 S.67 S.69 S.70 S.71 S.73 S.74 S.75 S.76 S.77 S.78 S.79 S.81 S.83 S.85

Kategorie

30 41 28 32 22 31 45 30 21 43 30 44 26 21 35 88 19 50 32 45 38 28 48 26 25 69 23 35 60 32 30 21 62 45 65 60

37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71

Hotel Verwall Hirschen Wohlfühlhotel Ski- und Wanderhotel Jägeralpe Wanderhotel Lumberger Hof Verwöhnhotel Chesa Monte Wanderhotel Riederhof Hotel Bergidylle Falknerhof Verwöhnhotel Kristall Hotel Der Brandstetterhof Natur- & Wanderhotel Tuxertal Alpenhotel Tirolerhof Gerlos Hotel Elisabeth Hotel Waidringer Hof Hotel Outside Wanderhotel Taurerwirt Wanderhotel Gassner Wanderhotel Kirchner Wanderhotel Glemmtalerhof Landhotel Schafhuber Vital-Hotel Post Hotel Rauriserhof Wander- und Wellnesshotel Zum Stern Aktivhotel Gasteiner Einkehr Wander- und Ferienhotel Alte Post Wanderhotel Das Waldheim Aktivhotel Steffner-Wallner Hotel „Der Glocknerhof“ Heiligenblut Ferienhotel Alber Wander- und Wohlfühlhotel Landhof Irschen der daberer. das biohotel Heidi Hotel Falkertsee Familien- und Wanderhotel Matschner Natur- und Wanderhotel Höflehner Sporthotel Kirchenwirt Relax & Wanderhotel Poppengut

S.89 S.90 S.91 S.93 S.94 S.95 S.96 S.97 S.98 S.99 S.100 S.101 S.102 S.103 S.105 S.107 S.108 S.109 S.110 S.111 S.112 S.113 S.114 S.115 S.116 S.117 S.119 S.120 S.121 S.122 S.123 S.125 S.126 S.127 S.129

43 45 50 47 44 40 34 52 20 41 40 91 62 40 32 49 34 52 19 36 75 45 23 49 15 19 65 72 14 30 35 69 90 29 44

72

Hotel-Gasthof Rosengarten

S.131

27

4 Bergkristalle: 4 org. Touren/Woche; beste Wanderberatung

3 Bergkristalle: 3 org. Touren/Woche; beste Wanderberatung

Zimmer ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ●


Seite

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36

S.41 S.42 S.43 S.45 S.47 S.48 S.49 S.50 S.51 S.52 S.53 S.55 S.56 S.57 S.58 S.59 S.60 S.61 S.62 S.63 S.64 S.65 S.67 S.69 S.70 S.71 S.73 S.74 S.75 S.76 S.77 S.78 S.79 S.81 S.83 S.85

● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ●

37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71

S.89 S.90 S.91 S.93 S.94 S.95 S.96 S.97 S.98 S.99 S.100 S.101 S.102 S.103 S.105 S.107 S.108 S.109 S.110 S.111 S.112 S.113 S.114 S.115 S.116 S.117 S.119 S.120 S.121 S.122 S.123 S.125 S.126 S.127 S.129

● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ●

72

S.131

Hunde erlaubt

Hunde Spezialisten

Rad / Bike

Wellness

Wandern mit Familie

Bergsteigen Klettern

Wandern pur

Nr

DAV ● ● ●

● ● ● ● ●

● ● ● ● ●

● ●

● ● ●

● ● ● ●

● ● ● ●

● ● ●

● ● ● ●

● ● ●

● ● ● ●

● ● ● ●

● ● ●

● ● ●

● ● ●

● ●

● ●

● ● ● ●

● ● ● ●

● ●

● ● ●

● ● ●

● ●

● ●

● ● ● ● ● ● ●

● ● ● ● ● ● ● ● ●

● ● ● ●

● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ●

● ●

● ● ●

● ● ●

Nächstes Skigebiet und Enfernung Skiparadies Reschenpass, 3 km Schnalser Gletscher und Watles, 30 km Sulden, 40 km Winter geschlossen Schnalser Gletscher, 9 km Schwemmalm, 3 km Meran 2000, 10 km / Schnalstaler Gletscher, 20 km Meran 2000, 6 km Meran 2000, 6 km Obereggen, 35 km / Meran 2000, 36 km / Reinswald, 37 km Skigebiet Rittner Horn, 10 km Obereggen, 7 km Obereggen, 4 km / Carezza, 5 km Lift & Skipiste Skigebiet Carezza, direkt am Hotel Seiser Alm, 300 m Carezza Ski + Seiser Alm, 7 km Seiser Alm, direkt am Hotel Ratschings, 15 km Ratschings-Jaufen, ca. 12 km / Sterzing-Rosskopf ca. 7 km Plose, 17 km / Seiser Alm und Gröden, 30 km Gitschberg-Jochtal, 1 km Skishuttle in 1/2 Stunden Takt Skigebiet Plose, 10 km mit kostenfreiem Transfer Skigebiet Plose, 14 km sowie Skilift nahe Hotel Seiser Alm (direkt mit Ski) / Seceda Bahn, 200 m Saslong/Sella Ronda (Dolomiti Superski), 200 m Sella Ronda, direkt am Hotel Kronplatz, 11 km Speikboden, 1 km / Klausberg, 8 km / Kronplatz, 15 km Kronplatz, 500 m vom Hotel entfernt Kronplatz, 4 km Kronplatz, 14 km Kronplatz, 25 km / hauseigener Schlepplift Skiresort Drei Zinnen Dolomiten, 800 m Sextener Dolomiten, direkt am Hotel Carosello, direkt am Hotel Winter geschlossen

● ● ●

● ●

● ●

● ●

● ● ● ●

DWV

● ● ● ● ● ● ● ●

● ● ●

● ● ● ● ● ● ● ●

Silvretta Montafon, 800 m Diedamskopf (höchstes Skigebiet im Bregenzerwald), 800 m Ski Arlberg, direkt am Skilift Gräner Bergbahnen Füssner Jöchle, 500 m Tirols Skidimension Serfaus-Fiss-Ladis, direkt am Hotel Skigebiet Fendels, Serfaus-Fiss-Ladis, 10 Min. Hochötz vorderes Ötztal, 18 km / Sölden, 30 km Zwölferkopf in Pertisau, 350 m / Rofan, 6 km Kaltenbach/Hochfügen, 14 km mit hoteleigenem Skishuttle Ski Zillertal 3000, samt Gletscher, 2 Busmin. ab Hotel Zillertalarena, 1 km, kostenloser Skibus ab Hotel Kitzbüheler Alpen, direkt am Hotel / Wilder Kaiser, 5 km Steinplatte-Waidring, 300 m zur Talstation Großglockner-Resort, 1,3 km Großglockner Resort Kals Matrei, 1,5 km Skiarena Wildkogel, Talabfahrt bis zum Hotel, Babylift Ski-Arena Wildkogel 3 km / Kitzbüheler Skigebeit, 3 km Saalbach Hinterglemm, Leogang Fieberbrunn, direkt am Hotel Amadé / Hochkönig Skischaukel, 1 Gehminute Hochkönig/Ski Amadé, 20 m Rauriser Hochalmbahnen, 250 m Angertal, 8 Min. mit Gratis-Skibus Skischaukel Dorfgastein-Großarltal (Ski Amadé), ab Hotel Skischaukel Großarltal-Dorfgastein, 500 m Dachstein West und Ski Amadé, 10 km Großeck/Speiereck 2400 m, im Ort Heiligenblut/Großglockner, 100 m Ankogel, 3 km / Mölltaler Gletscher, 25 km Zettersfeld, 20 km / Nassfeld, 42 km / Emberger Alm, 27 km Nassfeld, 20 Automin. / Kötschach, 5 Automin. Heidi-Alm Skipark - Falkert, direkt am Hotel Skiregion Ramsau, direkt am Hotel / Planai, 10 km Hauser Kaibling - Schladming-Dachstein, ab Hotel Tauplitzalm, direkt am Hotel Hinterstoder Höss, 200 m Schwarzwaldhochstraße, 20 km 135


Schenken Sie Freude – HEIN C S T U G n e in e ie S n e k n e h sc r in rund ba Ihre Urlaubsträume sind einlös und Bauernhöfen. 3.000 Hotels, Appartements

NEU

rucken Online kaufen & selbst ausd

SPORT & ERHOLUNG, SPIEL & SPASS, ENTSPANNUNG & RUHE www.urlaubsspezialisten.com Sportcamps Austria

Wanderhotels

AU S T R I A

Golf in Austria

Kinderhotels Europa

Cross Country Ski Holidays

Mountain Bike Holidays

Health & Spa Premium Hotels

family austria

®

Abenteuer Fischwasser

MoHo - Motorrad Hotels

Urlaub am Bauernhof

Roadbike Holidays


Bergkristalle als Symbol für transparente Wanderhotel-Qualität So klar wie der Bergkristall ist auch das Angebot unddie Serviceleistungen der Wanderhotels: Ähnlich wie die Anzahl der Hotelsterne geben sie Auskunft überdie Standardqualität der Mitgliedsbetriebe. Je mehr Bergkristalle ein Wanderhotel auszeichnet, umso intensiver und umfangreicher ist das Wander- und Freizeitangebot und umso mehr Leistungen rundum den Naturgenuss Wandern kann sich der Gast erwarten. Alle Hotels sind ausnahmslose Wanderspezialisten. Sie bieten abwechslungsreiche, persönlich geführte Wandertouren in unterschiedlicher Anzahl an. Dies ist abhängig von der Hotelstruktur, der Größe und Mitarbeiteranzahl. Über das hauseigene Wanderprogramm hinaus werden vielfach weitere Touren über den örtlichen Tourismusverband angeboten. Diese Leistungen gelten als Bonus, werden jedoch nicht in der Bergkristallzertifizierung berücksichtigt. 3 BERGKRISTALLE stehen für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub und mindestens 3 geführte, bestens organisierte Wanderungen pro Woche. Top-Wanderberatung und Wanderservice durch die Gastgeber. 4 BERGKRISTALLE stehen für mindestens vier geführte und bestens organisierten Wanderungen pro Woche. Top-Wanderberatung und Wanderservice durch die Gastgeber. 5 BERGKRISTALLE erfüllen die allerhöchsten Ansprüche von echten Wanderfreaks. Den Wandergast erwarten viele Extras sowie 4–5 und mehr geführte und bestens organisierte Touren pro Woche in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Vielfach mehrere Tourenmöglichkeiten täglich zur Auswahl. Top-Wanderberatung und Wanderservice durch die Gastgeber. Detailinformationen zur Bergkristallzertifizierung unter www.wanderhotels.com

Inklusivleistungen Die in diesem Katalog angegebenen Inklusivangebote und Serviceleistungen wurden von den Hotels erstellt. Für sämtliche Leistungen und die angeführten Preise haften ausschließlich die Hotels selbst. Ausführliche Informationen dazu erhalten Sie direkt bei der Buchung im Hotel.Programmänderungen Witterungsbedingte und in Hinblick auf die Sicherheit ausgerichtete Programmänderungen bleiben dem jeweiligen Wanderführer bzw. Wanderhotel vorbehalten. Respektieren Sie bitte derartige Programmänderungen, da wir Sie wieder sicher und gesund nach Hause bringenmöchten.

Buchung Die Buchung Ihres gewünschten Wanderhotelskann schriftlich, per Fax, Telefon oder E-Maildirekt beim Hotel erfolgen. Von dort erhalten Sie Buchungsbestätigung und weitere Programminformationen. Preisinformation Bei den im Katalog angeführten Preisen handelt es sich um „Ab-Preise“. Diese können je nach Saisonszeit und Zimmerkategorie variieren.Bei den beschriebenen „Leistungen des Hotels“ handelt es sich nicht automatisch um kostenfreie Inklusivleistungen. Details zu den genauen Inklusivleistungen erhalten Sie vom jeweiligen Wanderhotel.

Zeichenerklärung Hotelkategorie

Wanderqualität Rad / Bike: Mountainbikerouten und Radwanderwege, org. Rad- und MTB-Programm mit Guides, Ausrüstungsverleih Wellness: SPA-, Gesundheits- und Wellnessangebote mit qualifi zierten Therapeuten/Vitaltrainern Wandern pur: Qualitätsgeprüftes Wanderhotel mit bestem Service und Beratung Bergsteigen / Klettern: hochalpine Kletter- und Gipfeltouren mit Bergführer, Ausrüstungsverleih Wandern mit Familie: Kinderbetreuung, Kinderbereich innen und außen, kindergerechte Programme Hundespezialisten

Hunde erlaubt

Umweltfreundliche Kaufentscheidung:

Stornobedingungen Es gelten die im jeweiligen Land gültigen Stornobedingungen. Einen schönen Urlaub in den Bergen wünschen Ihnen die Wanderhotels!

Das Österreichische Umweltzeichen für Druckerzeugnisse, UZ 24, UW 686 Ferdinand Berger & Söhne GmbH.

Impressum Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: Tourismusverein Wanderhotels in Europa e.V., Irschen Redaktion Magazinteil: Cross Media Redaktion (CMR, www.cross-mediaredaktion.de) Texte: CMR, Hotels, Tourismusverein Wanderhotels in Europa e.V. Druck: Druckerei Berger, www.berger.at Gestaltung: Maja Schollmeyer (CMR), Richard Buhl

Wanderhotels e.V. A-9773 Irschen, Stresweg 8 Telefon +43 (0)4710 - 2780 Fax +43 (0)4710 - 2471 - 130 info@wanderhotels.com www.wanderhotels.com


SONNBLICK DDS

+ integrierter RECCO-Reflektor für schnelle Ortung via Helikopter im Notfall + rutschfeste Vibram®-Sohle + wasserdichte DryDS Membran + 100% made in Europe


Verschenken Sie Zeit Bereiten Sie Ihren Lieben Freude mit einem Wanderhotel-Gutschein Es sind Augenblicke wie diese, die man nur in den Bergen erleben kann. Das ist Zeit zum Durchatmen, Zeit zum Auftanken, Zeit für Genuss, Zeit für gemeinsame Erlebnisse. Der Wanderhotels-Gutschein ist das ideale Geschenk! Sie können ihn bequem im Internet zu einem beliebigen Betrag bestellen, er kann in jedem der 72 Wanderhotels eingelöst werden.

Alle Informationen finden Sie hier: wanderhotels.com/gutschein


Wenn Berge da sind, weiĂ&#x; ich, dass ich da hinaufgehen kann, um mir von oben eine neue Perspektive vom Leben zu holen. ÂŤ

Copyright: Tourismusverein Gsiesertal / Wanderhotel Magdalenahof

HUBERT VON GOISERN

Wanderhotels e.V. A-9773 Irschen

Stresweg 8 T +43 4710 2780

info@wanderhotels.com www.wanderhotels.com

Berglust PUR 2017  

Von der Leichtigkeit des Unterwegsseins. Zeit haben, draußen sein, Gipfel erklimmen, auf einer Almwiese ausruhen. Wandern enschleunigt und s...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you