Page 1

© Foto Erwin Steinhauer: Christoph Meisner

SACHBUCH Herbst 2017


2 VORWORT

VERLAGSVORSCHAU HERBST 2017

„FRÖHLICHE Vom Himmel hoch, da komm ich her!

Liebe Kolleginnen und Kollegen im Handel, liebe Leserinnen und Leser, alle Jahre wieder – wir freuen uns auf einen starken Herbst und eine großartige Weihnachtssaison. In diesem Jahr können wir ein besonderes Highlight beisteuern: „Fröhliche Weihnachterln“ mit den Bestsellerautoren Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker. Es wird ein besonderes Buch über den ganz normalen Weihnachtswahnsinn und – davon sind wir überzeugt – ein Top-Weihnachtsgeschenk. Natürlich gibt es noch weitere Spitzentitel – ganz besonders freuen wir uns auf das erste Buch von Thomas Stipsits. Mit „Das Glück hat einen Vogel“ trifft er sicher bei den Leserinnen und Lesern ins Schwarze. Auch zu empfehlen: die Biografien von Marika Lichter und Fürst Karl von Schwarzenberg. Und es freut uns besonders, den großartigen Herbert Lackner als Autor gewonnen zu haben. Er beschreibt in seinem Buch „Die Flucht der Dichter und Denker“, wie Europas Künstler und Intellektuelle den Nazis entkamen. Historisches steuert auch wieder Bestsellerautorin SigridMaria Größing bei, Kulinarisch-Amüsantes kommt von Eva Rossmann und geisterhafte Begegnungen beschreibt unsere Spuk-Spezialistin Gabriele Hasmann. Aber das ist natürlich nicht alles, jedes unserer neuen Bücher ist unser Lieblingsbuch, jeder Titel verdient Ihre Aufmerksamkeit: Überzeugen Sie sich selbst in dieser Vorschau. Mit herzlichen Grüßen

Georg Glöckler

„Mutti!“, sagt der kleine Sohn. „Ich glaub, die Englein kommen schon. Riechst du nicht auch den feinen Duft? Hörst du das Rauschen in der Luft? Vom Himmel hoch ganz wunderbar nähert sich der Englein Schar. Als Christkinds Helfer bringen sie Geschenke mir voll Phantasie!“ „Mein Sohn, ich glaube wohl, ich spinn! Das, was du riechst, ist Kerosin!“ „Das Flügelrauschen, hell und klar, kommt nicht von einer Engelsschar?“ „Amazon weiß, wo wir wohnen! Sie schicken uns drei Liefer-Drohnen. Die werfen jetzt gleich, weil ich Geld hab, alles ab, was ich bestellt hab. Doch musst du hier im Zimmer warten, geh nicht hinaus in unsern Garten! Als Mutter könnt’ ich’s nicht ertragen, dass die Geschenke dich erschlagen.“ Doch weil der Bub nicht folgsam ist schleicht er sich raus mit übler List. Er blickt zum Himmel, sieht die Drohne! Da fällt auf ihn ... ... eine Patrone? ... eine Ikone? ... eine Melone? Wir wissen es nicht. Wir werden es aber erfahren. Spätestens ab dem 1. November. Beim Buchhändler Ihres Vertrauens.


WEI(H)NACHTERL“

Verkaufspaket 17/15 Ex. Fragen Sie Ihren Vertreter!

– Der ganz normale Weihnachtswahnsinn – Top-Autorenduo Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker – Ideales Geschenk


4 SACHBUCH/HUMOR

ALLE JAHRE WIEDER … Der Inhalt

© Armin Guerino-Hoke

© Nancy Horowitz

„Gebt’s doch bitte endlich alle einen Frieden!“ Unter diesem wunderschönen, altösterreichischen Weihnachtsmotto steht das neue Werk der beiden renommierten Psycho-Austrologen Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker. In einfühlsamen Gedichten, humorigen Kurzgeschichten und heiteren Mikro-Dramen wird jener Seelentrost gespendet, den wir alle nach der Zeit der AdventEinkehr am Punschstandl so dringend benötigen. Nach dem Bestseller „Wir sind super!“, der vielen über die Depression nach der vergeigten Fußball-Europameisterschaft hinweghalf, zaubern nun die „Fröhlichen Weihnachterln“ ein seliges Kinderlächeln in die wettergegerbten Antlitze heimischer Schi-, Rodel- und SchreibtischathletInnen.

WIR SIND SUPER!

Das sagen Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker, zwei international anerkannte Austrologen. Sie analysieren fachkundig unsere alpinen Seelenlandschaften, werfen einen humorvoll-kritischen Blick in die BundesländerSeelen und erklären uns unsere liebsten Nachbarn. Erwin Steinhauer, Fritz Schindlecker WIR SIND SUPER! Die österreichische Psycherl-Analyse ISBN 978-3-8000-7654-3

208 Seiten Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 21,99 Im Herbst 2016 erschienen.

Die Autoren Erwin Steinhauer, geboren 1951 in Wien, gehört zu den populärsten österreichischen Schauspielern und Kabarettisten. Zahlreiche Soloprogramme als Kabarettist, Film- und Fernsehproduktionen und verschiedene Serien („Der Sonne entgegen“, „Trautmann“ u. a.). Zu seinen bekanntesten Rollen zählte die Darstellung des Landgendarmen „Polt“ nach den Romanen von Alfred Komarek. Fritz Schindlecker, geboren 1953 in Tulln/NÖ, arbeitet als freier Kabarettautor, Dramatiker und Drehbuchautor. Seit 1983 Sketches, Songs, Szenen und Mikrodramen für Lukas Resetarits, Erwin Steinhauer, Dolores Schmidinger, Kurt Weinzierl u. a. Drehbuchautor der ORF-Serien „Der Sonne entgegen“ und „Die Lottosieger“, 2014 erschien der historische Roman „Jakob Mustafa“.

10.000

verkaufte Exemplare


PRESSESCHWERPUNKT

Folgende FAQs zum stillsten Fest des Jahres werden beantwortet: • • • • • • •

Schlägt das Christkind den Weihnachtsmann? Fallen Weihrauch und Myrrhe unter das Suchtgiftgesetz? Muss jede Schenkung zur Kränkung führen? Weihnachtsgans oder Weihnachtskarpfen? Wie sieht der vegane Weihnachtsschmaus aus? Sind die drei Weisen aus dem Morgenland nicht eigentlich vier? Muss es bei der Herbergssuche eine Obergrenze geben?

Erwin Steinhauer Fritz Schindlecker FRÖHLICHE WEI(H)NACHTERL Eine schöne Bescherung ISBN 978-3-8000-7676-5 ca. 180 Seiten Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen 12,3 x 20 cm EUR [A] / [D] 19,95 Auslieferung im Oktober 2017

Autoren stehen für Lesungen zur Verfügung. Informationen unter: gisela.gloeckler @ueberreuter-sachbuch.at

Streifenplakat ISBN 978-9-900-99106-9

Inklusive Extra-Special: Der Adventkalender mit 24 lustigen Mikro-Geschichten


6 SACHBUCH / HUMOR

© Ingo Pertramer

KLEINE UND GROSSE GLÜCKSMOMENTE Der Inhalt

Der Autor

Ein Sonnenuntergang am Meer, ein gutes Glas Rotwein oder ein LottoDreier – was Glück für den Einzelnen bedeutet, kann unterschiedlicher nicht sein. Der vielseitige Kabarettist und Schauspieler Thomas Stipsits beleuchtet in 26 Geschichten humorvoll und hintersinnig die Suche nach dem Glück im Leben. Die Geschichten über Menschen von A wie Andreas bis Z wie Zita werden raffiniert miteinander verknüpft und beleuchten als Momentaufnahmen großes und kleines Glück.

Thomas Stipsits, 1983 in Leoben geboren, schrieb bereits in der Schule Lieder und kleine Sketche. 2000 erhielt er den Kärntner Kleinkunstpreis. 2004, gemeinsam mit Klaus Eckel, Pepi Hopf und Martin Kosch den Österreichischen Kabarettförderpreis. Sein Programm „Griechenland“ feierte Anfang 2006 Premiere, aktuell tritt er zusammen mit Manuel Rubey mit dem Programm „Gott & Söhne“ auf. Er ist in zahlreichen Fernsehproduktionen („Braunschlag“, „Tatort“, „Vorstadtweiber“ und Filmen zu sehen und tritt regelmäßig in „Was gibt es Neues?“ auf. Zusammen mit seiner Frau Katharina Straßer gestaltete er im ORF die Comedy-Serie „Gemischtes Doppel“. Als Musiker tritt er mit Ulli Bäer und Willi Gansterer mit der Danzer-Hommage „Von Danzer bis Stinatz“ auf.

„Das spannendste und lustigste Säugetier dieser Welt ist der Mensch.“ Thomas Stipsits


– Beliebter Kabarettist und Schauspieler – Humorvolle, nachdenkliche und skurrile Geschichten – Erstes Buch des Publikumslieblings Thomas Stipsits DAS GLÜCK HAT EINEN VOGEL ISBN 978-3-8000-7677-2 ca. 180 Seiten Hardcover mit Schutzumschlag 12,3 x 20 cm EUR [A] / [D] 19,95 Auslieferung im September 2017

Als eBook erhältlich

Coverfoto: © Ingo Pertramer

Autor steht für Lesungen zur Verfügung. Informationen unter: gisela.gloeckler @ueberreuter-sachbuch.at


8 SACHBUCH / HUMOR

IN DER TINTE 2017

© Kurier

Der Inhalt

Der Autor

Pammesberger ist Kult! Die tägliche Zeichnung im Kurier kommentiert die Skandale, Gesellschaft und Politik. Alles, was uns in diesem Jahr bewegt hat: der Blick zurück nach vorne – 2017 aus Sicht des Karikaturisten!

Michael Pammesberger, Karikaturist seit 1992, zunächst neben seinem Beruf als Jurist, später hauptberuflich. Bis 1997 zeichnete er für die „Oberösterreichischen Nachrichten“, dann für den „Kurier“ und seit 2015 für „News“. Lebt seit 2005 in Wien und im Burgenland. Zahlreiche Veröffentlichungen, Ausstellungen und Buchillustrationen. Bei Ueberreuter zuletzt erschienen: „Pammesberger in der Krise“.

WERBEKAMPAGNE IM „KURIER“

Pammesberger in der Krise ISBN 978-3-8000-7627-7 190 Seiten Karikaturen in s/w und Farbe EUR [A] / [D]19,99


– Tägliche Karikatur im „Kurier“ – Aktuell, politisch, zugespitzt und immer witzig: der Jahresrückblick 2017 – Zum Verschenken und selber Schmökern MIT EINEM N VORWORT VO DR. HELMUT ER BRANDSTÄTT

Michael Pammesberger PAMMESBERGER 2017 Great again! ISBN 978-3-8000-7678-9 ca. 120 Seiten Karikaturen in s/w und Farbe Hardcover 21,5 x 26 cm EUR [A] / [D] 16,95 Auslieferung im November 2017


10 SACHBUCH /POLITIK-GESCHICHTE-GESELLSCHAFT

DIE JAHRESCHRONIK

© Reinhard Knoll/Krone

© Reinhard Knoll/Krone

Der Inhalt Mit der feierlichen Angelobung von Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Hofburg und der Inauguration von US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus erfolgte der Start in ein innen- wie außenpolitisch spannendes Jahr. Dann sorgte der Doppelrückritt der Landespatrone Pröll und Pühringer sowie ein neuerlicher Eurofighter-Ausschuss für Turbulenzen. Politische Streitereien, die angesichts des schicksalhaften Todes von Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser – sie verlor ihren tragischen Kampf gegen den Krebs – rasch an Bedeutung verloren. Erfreuliche Sportereignisse: der historische 6. Weltcup-Triumph unseres Skihelden Marcel Hirscher und der Grand-SlamSieg des Tennis-Evergreens Roger Federer in Australien.

Die „Schlagzeilen 2017“ bringen diese sowie alle packenden Chronikgeschichten und Adabei-Stories. Alles in allem 144 Seiten Zeitgeschichte mit den besten Fotos des Jahres.

Die Autoren Christoph Matzl, geboren in Niederösterreich, Studium der Geschichte und Anglistik an der Universität Wien. Seit 1992 Redakteur und seit 2001 Chefreporter der „Kronen Zeitung“. Christoph Budin ist seit 1994 bei der „Kronen Zeitung“ und seit 2014 Ressortchef der Lokal-redaktion.

GROSSE WERBEKAMPAGNE IN DER „KRONEN ZEITUNG“


– Die Top-Storys und die besten Fotos des Jahres 2017 – Erfolgreiche Reihe: insgesamt mehr als 550 000 verkaufte Exemplare – Große Werbekampagne in der „Kronen Zeitung“ Christoph Matzl Christoph Budin SCHLAGZEILEN 2017 ISBN 978-3-8000-7679-6 144 Seiten durchgehend vierfarbig Hardcover 23 x 31,5 cm EUR [A] / [D] 24,95 Auslieferung im November 2017


12 SACHBUCH /POLITIK-GESCHICHTE-GESELLSCHAFT

DEN NAZIS ENTKOMMEN Der Inhalt

© Walter Wobrazek

Deutschlands und Österreichs Wissenschaftler, Künstler und Intellektuelle entkamen den Nationalsozialisten auf oft abenteuerlichen Wegen. Eine Flüchtlingsgeschichte mit vielen Parallelen zu heute – die Betroffenen kommen allerdings nicht aus Syrien und Afghanistan. Sie waren Nobelpreisträger, Universitätslehrer, weltberühmte Schriftsteller und gefeierte Dirigenten, Juden und Christen, Politiker und Zeitungsredakteure, die ein gemeinsames Schicksal einte: Die Nationalsozialisten wollten sie ermorden.

Der Autor Herbert Lackner, geboren in Wien, studierte Politikwissenschaft und Publizistik, war stellvertretender Chefredakteur der „Arbeiter Zeitung“ und danach 23 Jahre lang Chefredakteur des Nachrichtenmagazins „profil“. Er ist Autor zahlreicher zeithistorischer Beiträge in „profil“ und „Die Zeit“.

LESEPROBE Dies ist ein Buch über Flüchtlinge. Flüchtlinge, die auf klapprigen Kähnen über die Weltmeere irrten, die sich über Gebirgszüge schleppten, an Grenzzäunen scheiterten, in Städten verzweifelt um Aus- und Einreisepapiere kämpften, die von ihren Kindern getrennt wurden und die man oft in jenes Land zurückschickte, aus dem sie eben geflohen waren und in dem sie der Tod erwartete. Szenen, wie sie sich heute an den Rändern des zunehmend befestigten Europas ereignen, spielten sich damals im Westen des Kontinents ab: auf den Straßen zwischen Paris und Marseille, auf den wilden Pfaden der Pyrenäen, in den Häfen Portugals, in den Fluten des Atlantiks. Es waren nicht Kriegsvertriebene und Hoffnungslose aus den Städten und Einöden Mittelasiens, die hier um ihr Leben rannten, sondern Bürgersfamilien aus Berlin, Handwerker aus München, Philosophen aus Frankfurt, Journalisten aus Wien und Händler aus Prag.


PRESSESCHWERPUNKT

– Zeitgeschichte mit aktuellen Bezügen – Spannend erzählt – Topjournalist und -autor

Herbert Lackner DIE FLUCHT DER DICHTER UND DENKER Wie Europas Künstler und Intellektuelle den Nazis entkamen ISBN 978-3-8000-7680-2 ca. 220 Seiten Hardcover mit Schutzumschlag mit s/w-Abbildungen 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 22,95 Auslieferung im September 2017

Als eBook erhältlich

Autor steht für Lesungen zur Verfügung. Informationen unter: gisela.gloeckler @ueberreuter-sachbuch.at


© Abraham Pisarek / Ullstein Bild / picturedesk.com

14 SACHBUCH /POLITIK-GESCHICHTE-GESELLSCHAFT

© Ullstein Bild / picturedesk.com

Alma Mahler-Werfel und Franz Werfel

Jüdische Emigranten im Hafen von Liss

abon


Sigmund Freud, Stefan Zweig, Joseph Roth, Thomas, Heinrich, Golo und Erika Mann, Franz Werfel und seine Frau Alma Mahler-Werfel, Alfred Polgar, Hermann Leopoldi, Ödön von Horvath, Anna Seghers, Robert Stolz, Friedrich Torberg, Karl Farkas, Billy Wilder u.v.m.

ZEITTAFEL 30. Jänner 1933 Adolf Hitler wird deutscher Reichskanzler 12. März 1938 „Anschluss“ Österreichs an Deutschland 15. März 1939 Deutsche Truppen besetzen die Tschechoslowakei 1. September 1939 Beginn des 2. Weltkriegs 14. Juni 1940 Nach Holland und Belgien besetzt NS-Deutschland halb Frankreich. Ein gewaltiger Flüchtlingsstrom zieht nach Süden. 25. Juni 1940 Der Schriftsteller Thomas Mann initiiert in New York eine gewagte Rettungsaktion für die verfolgten Dichter und Denker Europas. 4. Oktober 1940 Das letzte offizielle Schiff, die „Nea Hellas“, fährt von Lissabon nach New York ab. An Bord befinden sich Alma Mahler-Werfel und Franz Werfel, Alfred Polgar, Heinrich und Golo Mann …


16 SACHBUCH /GESCHICHTE

ÖSTERREICHS HEIMLICHE HERRSCHERINNEN Der Inhalt

© Photo Gebhart

Hinter jedem erfolgreichen Mann Die Habsburg-Expertin Sigridsteht eine starke Frau, sagt der Maria Größing lässt die heimVolksmund. Eine kluge Devise, lichen Herrscherinnen Habsburgs nach der auch Habsburgs Kaiser aus dem Schatten ihrer Ehemänner stets gelebt zu haben scheinen. Ihre treten. Dabei lüftet sie auch bisEhefrauen waren nämlich viel mehr lang verborgene Geheimnisse und als die Mütter des kaiserlichen zeichnet bewegende Schicksale nach. Nachwuchses oder gesellschaftlicher Mittelpunkt der höfischen Die Autorin Gesellschaft. Als Beraterinnen nahmen sie Einfluss in kulturellen Sigrid-Maria Größing, geboren in oder religiösen Angelegenheiten. Bayern, studierte Geschichte und Einige von ihnen mischten sogar Germanistik in Wien und Salzburg. kräftig in der Politik des Gatten mit, Veröffentlichung von 27 Büchern, andere fädelten geschickt manch vor allem auf dem Gebiet der heiklen Faden der Diplomatie. Geschichte des Hauses Habsburg, übersetzt in acht Sprachen.

Historisch spannt sie den Bogen von Eleonore von Portugal, der Gemahlin Friedrichs III., bis hin zu Elisabeth von Österreich und Kaiserin Zita. Eine spannende Zeitreise, bei der viele historische Fragestellungen beantwortet werden.

Frühjahr

2017

Herbst Sigrid-Maria Größing SISI UND IHRE FAMILIE

2016

Sigrid-Maria Größing FRANZ JOSEPH UND SEINE FAMILIE Ein Kaiser blickt zurück

ISBN 978-3-8000-7665-9 208 Seiten Sonderausgabe Hardcover 14,3 x 21,5 cm

ISBN 978-3-8000-7656-7 208 Seiten Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm

EUR [A] / [D] 12,-

EUR [A] / [D] 19,99


– Erstmals alle habsburgischen Kaiserinnen im Überblick – Informatives und unterhaltsames Sachbuch – Historisches Standardwerk zur österreichischen Geschichte – Bekannte Bestsellerautorin Sigrid-Maria Größing HABSBURGS KAISERINNEN Rätsel und Schicksale der geheimen Herrscherinnen ISBN 978-3-8000-7681-9 200 Seiten Mit zahlreichen s/w-Abbildungen Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 21,95 Auslieferung im September 2017

Als eBook erhältlich

Autorin steht für Lesungen zur Verfügung. Informationen unter: gisela.gloeckler @ueberreuter-sachbuch.at


18 SACHBUCH /GENUSS

© Barbara Pacejka

ECHT HEISS! Der Inhalt

Die Autorin

Helle, metallische Töne, wenn Pfannen und Töpfe auf den Herd gestellt werden. Am Griller zischt es. Die Dunstabzugshaube röhrt, die Spülmaschine dampft. Der Bon-Drucker rattert, die nächsten drei Tische werden annonciert. Konzert einer Küche im Hochbetrieb. Und Eva Rossmann mittendrin, Köchin aus Leidenschaft. Eine Verrückte, die es heiß und stressig liebt, so sieht sie sich selbst. Wenn sie darüber schreibt und uns das unbekannte Küchenuniversum näher bringt. Emotionen zwischen Köchin und Kellner, zwischen Gästen und Lieferanten. Berührendes über Lehrlinge und von Syrien in die Küche Geflohene. Amüsantes über Bocuse, Allergikerinnen und Königspudel, die nicht rauchen.

Eva Rossmann, 1962 in Graz geboren, lebt im Weinviertel. Verfassungsjuristin, Journalistin, Bestseller-Autorin, Köchin, ORFModeratorin (Café Sonntag, Ö1). Sachbücher, Drehbücher, Kochbuch „Mira kocht“, Weinviertel-Verführer „Auf ins Weinviertel“. In ihren Krimis rund um die Wiener Journalistin Mira Valensky und ihre bosnischstämmige Putzfrau und Freundin Vesna Krajner geht es um aktuelle gesellschaftspolitische Themen, um das, was hinter den Hochglanzfassaden unserer Konsumwelt lauert. Seit ihrem Krimi „Ausgekocht“ auch Köchin in Buchingers Gasthaus „Zur Alten Schule“. Im August 2017 erscheint ihr EuropaRoman „Götterfunken“ (Folio). Österreichischer Buch-liebling 2009. Großer Josef Krainer Preis für Literatur 2013. Leo-PerutzPreis für Kriminalliteratur der Stadt Wien 2014. www.evarossmann.at

VON ZWEIGELT BIS RIESLING Betrachtungen, Bemerkungen und Bekenntnisse eines Jüngers der Vielfalt.

Rupert Henning SCHÖN TRINKEN Betrachtungen eines Weinliebhabers 160 Seiten Hardcover mit Halbleinen und Lesebändchen ISBN 978-3-8000-7658-1 EUR [A] / [D] 16,99


– Unterhaltsam-Kulinarisches von Bestsellerautorin Eva Rossmann – Ein Blick ins gastronomische Küchenuniversum – Geschenkausstattung mit Halbleinen und Lesebändchen Eva Rossmann MAHLZEIT! Geschichten aus der Küche ISBN 978-3-8000-7682-6 ca. 160 Seiten Hardcover mit Halbleinen und Lesebändchen 12 x 19 cm EUR [A] / [D] 16,95 Auslieferung im September 2017

Als eBook erhältlich

Autorin steht für Lesungen zur Verfügung Informationen unter: gisela.gloeckler @ueberreuter-sachbuch.at


20 SACHBUCH/UNHEIMLICHES

SPUKENDEN BERÜHMTHEITEN AUF DER SPUR Der Inhalt Österreich hat über die Jahrhunderte hinweg nicht nur selbst zahlreiche interessante Persönlichkeiten hervorgebracht, sondern wurde auch immer gerne von Prominenten aus fernen Ländern besucht. Einige von ihnen konnten sich nach ihrem Tod allerdings nicht von bestimmten Orten lösen, wie etwa jenen, an welchen sie einst unvergesslich schöne Stunden verbracht oder aber auch etwas Schreckliches erlebten haben. So spuken beispielsweise in Wien u. a. Giacomo Casanova, Gustav Klimt und Bruno Kreisky und

treiben in Innsbruck Andreas Hofer und in Hallstatt Agatha Christie ihr geisterhaftes Unwesen.

Die Autorin Gabriele Hasmann wohnt in Baden bei Wien. Sie ist Journalistin, Autorin, selbstständige Ghostwriterin, Autorenmanagerin (www.wunschtext.at) und erfahrene Spuk-Jägerin. Sie hat bereits zahlreiche Bücher bei Ueberreuter veröffentlicht, zuletzt erschienen „Die spukenden Habsburger“ und „Spukguide Wien“.

- Elisabeth Báthory (1560–1614): Die grausame „Blutgräfin“ - Joseph Haydn (1732–1809): Paranormales beim Stadtheurigen - Giacomo Casanova (1725–1798): Wirkungslose Charmeoffensive mit gespenstischen Folgen - Theresia Kandl (1786 –1809): Der Geist mit der blutigen Axt - Ferdinand Raimund (1790–1836): Eine umtriebige Spukgestalt - Anton Bruckner (1824–1896): Das hustende Schattenwesen u.v.m.

12.000

verkaufte Exemplare Spukguide Wien

Die spukenden Habsburger

EUR [A] / [D] 14,95

EUR [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7628-4

ISBN 978-3-8000-7669-7


– Unheimliche Spukgeschichten, spannend erzählt – Mit zahlreichen Fotos – Bestsellerautorin Gabriele Hasmann Gabriele Hasmann PROMINENTE GEISTER Wo berühmte Persönlichkeiten in Österreich spuken ISBN 978-3-8000-7683-3 208 Seiten Mit ca. 10 s/w-Abbildungen Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 21,95 Auslieferung im September 2017

Als eBook erhältlich


22 SACHBUCH /BIOGRAFIE

LIEBER SCHEITERN, ALS ES NIE VERSUCHEN Die Autorin

Look / pict uredesk.com

Marika Lichter – beliebte Künstlerin, Dancing-Stars-Gewinnerin und Unternehmerin legt erstmals ihre Biografie vor. Ein Blick auf ein Leben mit phänomenalen Höhepunkten, aber auch Abstürzen, aus denen sie sich immer wieder mit Mut und Tatkraft zurück auf die Sonnenseite des Lebens bringen konnte. Ein Buch über eine Frau voller Witz, Charme und Tatkraft, die nichts ausgelassen hat, die sich für nichts zu schade war – aber ihren Weg nie verlassen hat.

© Ali Schafler / First

© c: Sabine Hauswirth

Der Inhalt

Partner A ndy K ainz Dancing Star, mit

Marika Lichter – neben ihrer klassischen Gesangsausbildung startete sie 1967 ihre Karriere als Schlagersängerin und debütierte dann im Raimund Theater in der Operette. Sie spielte mit vielen berühmten Kollegen, so auch z.B. Marika Rökk in der Welturaufführung des Musicals „Die Gräfin vom Naschmarkt“ im Theater an der Wien. Neben ihren Theaterengagements sang sie fünf Jahre in Gerhard Bronners Kabarett „Die Fledermaus“. Im Laufe ihrer langen und vielfältigen Karriere trat Marika Lichter in unzähligen TV-Sendungen auf, sie war bei Sommerspielen in verschiedenen Orten Österreichs zu sehen, nahm an internationalen Festivals teil und machte zahlreiche Schallplatten- und CDAufnahmen. Dies alles trug zur weiteren Popularität der Künstlerin bei. Marika Lichter, die auch seit 25 Jahren eine Künstleragentur betreibt, stieß 2003 als Jurorin und Nachfolgerin von Markus Spiegel zu den StarmaniaCastings - in dieser Funktion und zuletzt auch als Dancing Star hat sie einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt. Dank ihres sozialen Engagements als Geschäftsführerin des Vereins „Wider die Gewalt“ konnten seit 1990 bis heute mehr als drei Millionen Euro als Hilfe für Betroffene gesammelt werden.

„Und als die Lichter bei der Tür hereinkam, wurde es gleich Marika und dafür danke ich ihr.“ Widmung von Friedrich Torberg für Marika Lichter


– Ein Blick hinter die Kulissen – Beliebte Entertainerin und Künstler-Agentin – Ehrlich, offen und mit einem Lächeln Marika Lichter MUT KANN MAN NICHT KAUFEN Das war`s noch lange nicht ISBN 978-3-8000-7684-0 ca. 180-200 Seiten, Mit zahlreichen Fotos Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 19,95 Auslieferung im Oktober 2017

Als eBook erhältlich

Autorin steht für Lesungen zur Verfügung Informationen unter: gisela.gloeckler @ueberreuter-sachbuch.at

„Jeder Tag meines Lebens hat mich zu der gemacht, die ich heute bin.“


24 SACHBUCH / BIOGRAFIE

NEU ÜBERARBEITET UND AKTUALISIERT ZUM 80. GEBURTSTAG DES FÜRSTEN Staatsmann, Zeitzeuge, Vorkämpfer für Menschenrechte, überzeugter Europäer: In Karl Schwarzenbergs Biografie spiegeln sich alle Facetten des 20. und 21. Jahrhunderts. Der Mensch Schwarzenberg: eine charismatische Persönlichkeit mit faszinierender Lebensgeschichte. Familienoberhaupt einer traditionsreichen Familie, millionenschwerer Unternehmer, politisch denkender und handelnder Mensch, Kanzler unter Vaclav Havel, Präsidentschaftskandidat in Tschechien, Mitteleuropäer und Patriot.

Zu seinem 80. Geburtstag erscheint die autorisierte Biografie komplett überarbeitet und aktualisiert, aufgezeichnet von Barbara Tóth.

Die Autorin Barbara Tóth, geboren 1974 in Wien, promovierte Historikerin, mehrfach ausgezeichnete Journalistin (Falter), zahlreiche Buchveröffentlichungen zu politischen und zeitgeschichtlichen Themen. Lebt mit ihren beiden ­­Söhnen in Wien.

© Barbara Tót h

© Ingo Pertramer

Der Inhalt


– Zum 80. Geburtstag des Fürsten am 10. Dezember 2017 – Einmaliger Einblick in ein faszinierendes Leben zwischen Fürstenhof und Politik BARBARA TÓTH KARL VON SCHWARZENBERG – DIE BIOGRAFIE Überarbeitete und erweiterte Neuauflage

Überarbeitete und aktualisierte Neuauflage

ISBN 978-3-8000-7672-7 ca. 240 Seiten Mit zahlreichen Fotos Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 24,95 Auslieferung am 15. Juni 2017

Als eBook erhältlich


26 SACHBUCH /RATGEBER

© Christian Jungwirth

VON DER PSEUDOBEZIEHUNG ZUR BEZIEHUNGSFÄHIGKEIT ❤ Der Inhalt

Die Autorin

Beziehungen werden von unbewussten Glaubenssätzen bestimmt, die uns im Laufe des Lebens prägen. Sie entscheiden darüber, ob wir erfolgreiche zwischenmenschliche Beziehungen eingehen können oder darin scheitern. Diesen Mechanismen sind wir nicht hilflos ausgeliefert. Das Buch zeigt, wie es gelingt, hemmende Beziehungsformeln aufzuheben und positive Kräfte freizusetzen, die uns helfen, das Leben aktiv und selbstbestimmt zu gestalten. So wie im Märchen die zwölfte Fee den Fluch der dreizehnten Fee entschärfen und der Prinz Dornröschen wieder erwecken kann, liegt es bei uns, die „innere gute Fee“ zu aktivieren und im entscheidenden Augenblick den Märchenprinzen an uns heranzulassen, Chancen und Wendepunkte im Leben zu erkennen.

Monika Wogrolly, geboren 1967 in Graz, maturierte 1985 und wurde ein Jahr später Mutter ihres Sohnes Lukas. Nach dem unerwarteten Tod ihres Ehemannes 1992 Studium der Philosophie und Deutschen Philologie, begleitend Ausbildung zur Psychotherapeutin. Seit 1992 diverse Buchpublikationen, Mitarbeit bei wissenschaftlichen und kulturellen Projekten. Forschungstätigkeit und Lehrtätigkeit als „Europas erste Klinikphilosophin“ an der Medizinischen Universität Graz. Seit 2007 Geschäftsführerin der Living Culture GmbH, Psychotherapeutin mit eigener Praxis in Graz und Wien und in der Privatklinik St. Radegund. Beziehungsexpertin in Rundfunk, Fernsehen und Printmedien.

Hinderliche Denkmuster erkennen

Hemmende Beziehungsformeln aufheben

Beziehungen aktiv und selbstbestimmt gestalten


– Erfahrene Beziehungsexpertin mit eigener Praxis – Als Expertin in Radio, TV und Printmedien – Leicht lesbarer und verständlicher Ansatz Monika Wogrolly DIE BEZIEHUNGSFORMEL Endlich glücklich lieben ISBN 978-3-8000-7685-7

MIT EINEM N VORWORT VO REINHARD H A L L ER

ca. 180 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 19,95 Auslieferung im September 2017

Als eBook erhältlich

Autorin steht für Lesungen zur Verfügung Informationen unter: gisela.gloeckler @ueberreuter-sachbuch.at


28 SACHBUCH /POLITIK-GESCHICHTE-GESELLSCHAFT

©www.stefanjoham.com

NICHT EINSCHÜCHTERN LASSEN! Der Inhalt

Die Autoren

Ein Land in Angst: Österreich fürchtet sich zu Tode. Ein handlungsunfähiges politisches System, pessimistische Unternehmer und eine Medienlandschaft, die Angstmache als Profitgrundlage begreift, versetzen die Bevölkerung in eine Schockstarre. Dieses Buch rechnet mit der Angstversessenheit ab, zeigt, wie man sie in Mut verwandeln kann, und bietet radikale Lösungsansätze zur Überwindung des Stillstands.

Christian Deutsch, geb. 27. Februar 1962 in Linz. Der Wiener Kommunalpolitiker und Ex-Landesparteisekretär der SPÖ engagiert sich seit seiner frühesten Jugend für Mitbestimmung und Soziales. Seine politischen Schwerpunkte liegen in der Gesundheits- und Wohnpolitik.

Ein Buch für Zivilcourage, Standpunkte und Veränderungswillen, aber gegen Feigheit, Untertanentum und Angstversessenheit.

Stefan Knoll, geb. 3. Jänner 1974 in Salzburg. Zunächst als Sozialarbeiter tätig, wechselte Stefan Knoll 2004 in den Journalismus und verfasste für diverse Print-Publikationen politische Beiträge. Seit 2015 engagiert er sich beruflich im Umweltschutz. Thomas Landgraf , geb. 19. September 1974 in Wien. Thomas Landgraf ist Geschäftsführer und Chefredakteur der Monatszeitschrift Vormagazin. Vor seiner publizistischen Tätigkeit hat er acht Jahre lang in der politischen Kommunikation gearbeitet.

Angst vor dem Abstieg • Angst vor dem Unbekannten •

Angst vor Einsamkeit

Angst vor der Angst • Angst vor der Machtlosigkeit • Epilog: Mut zur Veränderung •


– Österreich auf dem Prüfstand – Plädoyer für Zivilcourage und Weiterentwicklung – Aktuelles Thema Christian Deutsch Stefan Knoll Thomas Landgraf BEWEGT EUCH! Eine Abrechnung mit der Angststarre der Österreicher. ISBN 978-3-8000-7686-4 ca. 180 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 19,95 Auslieferung im September 2017

Als eBook erhältlich

Autoren stehen für Lesungen zur Verfügung Informationen unter: gisela.gloeckler @ueberreuter-sachbuch.at


30 SACHBUCH /BIOGRAFIE

DAS AUTHENTISCHE PORTRÄT ÜBER DEN SPIELER, TRAINER UND MENSCHEN PETER STÖGER

Auslieferung Ende Juni 2017

Peter Linden PETER STÖGER Seine Mannschaften. Seine Erfolge ISBN 978-3-8000-7670-3 ca. 220 Seiten, 24 Seiten Bildteil, Hardcover mit Schutzumschlag 14,3 x 21,5 cm EUR [A] / [D] 21,95

Als eBook erhältlich

Der Inhalt

Der Autor

Peter Stöger sorgt für Furore: Sein spektakulärer Weg mit dem 1. FC Köln begann gleich mit dem Titel in der 2. Deutschen Liga. Die Rückkehr in die oberste Klasse brachte laufend Rekorde: bester Saisonstart seit über zwei Jahrzehnten, erstmals nach 20 Jahren eine Nacht lang sogar Tabellenführer!

Peter Linden, geboren 1951 in Wien, war von 1969 bis 1983 bei der „Presse“ tätig und war seither Redakteur in der Sportabteilung der „Kronen Zeitung“. Autor und Co-Autor zahlreicher Publikationen zu Sportthemen; seit 1974 bei allen Weltmeisterschaften, seit 1988 bei allen Europa-Meisterschaften dabei.

Peter Linden beschreibt das Leben des Spielers und Trainers Peter Stöger: sieben Titel und ein Europacupfinale mit Austria Wien und deren Erzrivalen Rapid, 65 Länderspiele, WM-Teilnahme 1998, 2004 begann die Karriere auf der Trainerbank – es folgte gleich ein Meistertitel.


ÖSTERREICHS „SONNENKÖNIG“ Der Inhalt Die Fotografin Margret Wenzel-Jelinek begleitete Bruno Kreisky über Jahre mit ihrer Kamera, ihr sind einmalige Bildserien gelungen. Die zahlreichen Fotos werden ergänzt von Texten prominenter Weggefährten, die Bruno Kreiskys außergewöhnliche Persönlichkeit kommentieren. Noch nie zuvor konnte ein Bundeskanzler aus solcher Nähe in all seinen Facetten dargestellt werden. Bilder und Texte dokumentieren den schlagkräftigen Politiker und den sensiblen Privatmann auf seinem Lebensweg. Mit Beiträgen von: Hannes Androsch, Franz Fischler, Gerhart Langthaler, Heinrich Neisser, Wolfgang Petritsch, Oliver Rathkolb, Anneliese Rohrer, Margit Schmidt, Norbert Steger, Maria Steiner, Josef Taus, Peter Turrini

Die Herausgeberin Professor Margret Wenzel-Jelinek, geboren in Bozen, aufgewachsen in Innsbruck, arbeitete zunächst als Pressefotografin und wurde mit ihrem Studio bald zur führenden Werbe- und Modefotografin Österreichs. Über Jahrzehnte gehörte sie zu den ständigen Porträtisten der österreichischen und internationalen politischen Prominenz. Sie fotografierte, vielfach prämiert, unter anderem Margret Thatcher, Helmut Kohl, Bruno Kreisky, Bundespräsident Kurt Waldheim sowie zahlreiche Kampagnen für Kanzler- und Präsidentschaftswahlkämpfe. Wenzel-Jelinek veröffentlichte international mehrere erfolgreiche Standardwerke, u.a. „Dirigenten“, „Große Sänger – Weltstars in Szene und Portrait“ und „Kapital Wald“. Die Künstlerin wurde mehrfach ausgezeichnet und ist Trägerin des „Österreichischen Staatspreises für Wissenschaft und Kunst“.

Bereits erschienen! Margret Wenzel-Jelinek KREISKY UND KEIN NACHFOLGER ISBN 978-3-8000-7687-1 286 Seiten, Mit zahlreichen Fotos in Farbe und s/w Hardcover mit Schutzumschlag 21,5 x 28 cm EUR [A] / [D] 34,90


32 BACKLIST

SPRECHEN SIE ... „A Hetz fia Dasige und Zuagraste“ Wie gut kennen Sie unsere Dialekte?

T OP T I T

EL

ab 1. 6. 2017

je Titel € 9,95

Sprechen Sie Österreichisch? ISBN 978-3-8000-7579-9

Sprechen Sie Burgenländisch? ISBN 9978-3-8000-7673-4

Sprechen Sie Steirisch? ISBN 978-3-8000-3951-7

Sprechen Sie Kärntnerisch? ISBN 978-3-8000-7674-1

Sprechen Sie Salzburgerisch? ISBN 978-3-8000-3917-3

Sprechen Sie Oberösterreichisch? ISBN 978-3-8000-3956-2

Sprechen Sie Tirolerisch? ISBN 978-3-8000-7675-8

Sprechen Sie Vorarlbergerisch? ISBN 978-3-8000-7016-9


BACKLIST 33

ES SPUKT IN ÖSTERREICH … ♦ Spukexpertin Gabriele Hasmann total regional ♦ Entdecken Sie die gruseligsten Orte Ihres Bundeslandes ♦ Unheimliche Spuk­geschichten, spannend erzählt

Gabriele Hasmann SPUK IN WIEN ISBN 978-3-8000-7598-0

Gabriele Hasmann SPUK IN NIEDERÖSTERREICH ISBN 978-3-8000-7643-7

♦ Lesestoff für die ganze Familie – für Urlaub und Ferien, Spukfeste und regionale Entdeckungstouren Unsere regionale Spukreihe ab 1. 6. 2017 zum absolut tollen Verkaufspreis von

je Titel € 5,– STATT € 12,95

Gabriele Hasmann SPUK IN OBERÖSTERREICH ISBN 978-3-8000-7608-6

Gabriele Hasmann SPUK IN DER STEIERMARK ISBN 978-3-8000-7590-4

Gabriele Hasmann SPUK IN SALZBURG ISBN 978-3-8000-7589-8

Gabriele Hasmann UNHEIMLICHES ÖSTERREICH Mysteriöse Orte und Begegnungen € [A] 19,95 / [D] 19,50 ISBN 978-3-8000-7568-3


34 BACKLIST

UNSERE BESTSELLER TOPTITEL

TOPTITEL

Christine Bauer-Jelinek MACHTWORT Angst, Wut und Ohnmacht überwinden. Klarer denken und ent­ scheiden. Widerstandskraft stärken. € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7657-4

Fraberger / Raske ICH VERSTEHE DICH Klarheit in der Beziehungssprache. Akzeptanz und Verständnis aufbauen € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7662-8

Schindlecker / Trinkler HEINZ FISCHER UND DIE ZWEITE REPUBLIK Österreichs Zeitgeschichte erlebt und erzählt. Erstmals als Graphic Novel. € [A] / [D] 24,99 ISBN 978-3-8000-7655-0

SPITZENTITEL FRÜHJAHR 2017 der

Witzig und unterhaltsam

WENZeL-TEST Verena Scheitz

Mein Dackel, .. die MAnner und ich

Gabriele Hasmann SPUKGUIDE WIEN Die schaurigsten Plätze der Stadt € [A] / [D] 14,95 ISBN 978-3-8000-7669-7

Wolfgang Salomon BLAUES VENEDIG - VENEZIA BLU Eine Reise in die Abgründe der Lagunenstadt € [A] / [D] 16,95 ISBN 978-3-8000-7668-0

Verena Scheitz DER WENZEL-TEST Mein Dackel, die Männer und ich € [A] / [D] 19,95 ISBN 978-3-8000-7663-5


BACKLIST 35

DER GROSSARTIGE MANFRED DEIX Tierisches von Manfred Deix Legendär wurde der Meister durch seine Katzen, aber natürlich darf auch die übrige Tierwelt nicht zu kurz kommen: Fische, Hunde, Vögel u.v.m.

Lieferbar ab 1. September 2017 Manfred Deix DEIX – TIERWELT 112 Seiten, Hardcover € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7637-6

Manfred Deix CARTOONS VOM MEISTER – POLITISCHES UND UNANSTÄNDIGES 4 Jahrzehnte Deix – das etwas „andere“ Geschichtsbuch. Alles über Österreich. 160 Seiten € [A] / [D] 24,90 ISBN 978-3-8000-7652-9

Manfred Deix NEUE ZEICHNUNGEN 224 Seiten, Großformat € [A] / [D] 29,95 ISBN 978-3-8000-7604-8

Endlich wieder lieferbar


36 BACKLIST

HUMOR Bruno Haberzettl – seit über 20 Jahren großartiger Karikaturist in der „Krone bunt“

Bruno Haberzettl BRUNOS JAGDFIEBER € [A] 19,95 / [D] 19,50 ISBN 978-3-8000-7566-9

Katharina Grabner-Hayden EINMAL SCHEIDUNG MIT ALLES! € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7642-0

Bruno Haberzettl BRUNOS NACKTE TATSACHEN € [A] / [D] 24,95 ISBN 978-3-8000-7597-3

Katharina Grabner-Hayden KOMM INS BETT, ODYSSEUS! € [A] / [D] 16,99 ISBN 978-3-8000-7607-9

Bruno Haberzettl BRUNOS TIERLEBEN € [A] / [D] 24,95 ISBN 978-3-8000-7480-8

Isabella Woldrich ARTGERECHTE FRAUENHALTUNG € [A] 12,95 /€ [D] 12,60 ISBN 978-3-8000-7587-4

Isabella Woldrich ARTGERECHTE MÄNNERHALTUNG € [A] 17,95 / € [D] 17,50 ISBN 978-3-8000-7556-0

WIEN, WIEN NUR DU ALLEIN …

Peter Ahorner WIENER WÖRTERBUCH € [A] 12,95 / € [D] 12,60 ISBN 978-3-8000-7591-1

Peter Wehle SPRECHEN SIE WIENERISCH? € [A] / [D] 19,95 ISBN 978-3-8000-7544-7

Henriette Mandl WIENER ALTSTADT­S PAZIERGÄNGE € [A] / [D] 17,95 ISBN 978-3-8000-3828-2


BACKLIST 37

ÖSTERREICHISCHE GESCHICHTE

Wolfgang Fürweger VERBRANNTE KINDHEIT € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7606-2

Johann Gross SPIEGELGRUND € [A] 14,95 / € [D] 14,60 ISBN 978-3-8000-7581-2

BE S T S E L L E R FRÜH JA HR 2017

Kugler / Wolfram ÖSTERREICHS GESCHICHTE Wissenswertes in 99 Fragen € [A] / [D] 12,00 ISBN 978-3-8000-7666-6

REIHE „ÖSTERREICHISCHE GESCHICHTE“ Herausgegeben von Herwig Wolfram

Czernin / Lavandier MARIA THERESIA – LIEBET MICH IMMER Briefe an ihre engste Freundin 200 Seiten, zahlreiche Abbildungen € [A] / [D] 21,95 ISBN 978-3-8000-7664-2

Jeder Band € [A] / [D] 12,95

Otto H. Urban DER LANGE WEG ZUR GESCHICHTE ISBN 978-3-8000-3969-2

Thomas Winkelbauer STÄNDEFREIHEIT UND FÜRSTENMACHT 1 ISBN 978-3-8000-3976-0

Thomas Winkelbauer STÄNDEFREIHEIT UND FÜRSTENMACHT 2 ISBN 978-3-8000-3977-7

Karl Brunner HERZOGTÜMER UND MARKEN ISBN 978-3-8000-3972-2

Dopsch/Brunner DIE LÄNDER UND DAS REICH ISBN 978-3-8000-3973-9

Alois Niederstätter DIE HERRSCHAFT ÖSTERREICH ISBN 978-3-8000-3974-6

99 FRAGEN …

Englinger / Hlavac … ZU ÖSTER­R EICHI­S CHEN ­S EHENSWÜRDIGKEITEN € [A] / [D] 14,99 ISBN 978-3-8000-7613-0

Wynfrid Kriegleder … ZUR ÖSTER­R EICHISCHEN LITERATUR € [A] 14,95 / € [D] 14,60 ISBN 978-3-8000-7593-5

Karl Vocelka … ZUR ÖSTER­R EICHISCHEN GESCHICHTE € [A] 14,95 / € [D] 14,60 ISBN 978-3-8000-7573-7

Karl Vocelka … ZU DEN HABS­BURGERN € [A] 14,95 / € [D] 14,60 ISBN 978-3-8000-7594-2

Sigrid-Maria Größing … ZU KAISERIN SISI € [A] / [D] 14,99 ISBN 978-3-8000-7626-0


38 BACKLIST

LEBEN UND RATGEBER

Peter Stacher DAS UNIVERSUM STECKT IN DIR Schluss mit unerfüllten Wünschen! 176 Seiten, Klappenbroschur € [A] / [D] 16,99 ISBN 978-3-8000-7641-3

Peter Stacher ENTDECKE DEINE KRAFT Wie es dir sofort besser geht 176 Seiten, Klappenbroschur € [A] / [D] 16,95 ISBN 978-3-8000-7667-3

ÜBER 22.000 E X E MP L A R E V E R K A UF T

Christoph Matzl DAS BAUMHOROSKOP DER KELTEN € [A] / [D] 9,99 ISBN 978-3-8000-7651-2

SONDER­ A U S G A BE 6,95 jetz t nur € 1 st at t 24,95

Thoma / Gruber BÄUME FÜR DIE SEELE Welches Holz stärkt mich? Set bestehend aus Buch (Hardcover) und 40 großformatigen Karten Jetzt als Sonderausgabe um € [A] / [D] 16,95 statt € 24,99 ISBN 978-3-8000-7671-0

BILDUNG UND ERZIEHUNG

Ingrid Buschmann PRACHTEXEMPLAR ODER NERVENSÄGE € [A] / [D] 16,99 ISBN 978-3-8000-7625-3

Gerhard Spitzer KINDER IM TYRANNENMODUS € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7614-7

Gerhard Spitzer DAS NEUE „ENTSPANNT ERZIEHEN“ € [A] / [D] 16,99 ISBN 978-3-8000-7616-1

Gerhard Falschlehner DIE DIGITALE GENERATION € [A] 19,95 / € [D] 19,50 ISBN 978-3-8000-7585-0

Kamper-Grachegg / Christl JUNIKA BEGINNT ZU ESSEN – Breifreie Beikost für Ihr Kind € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7624-6

Kamper-Grachegg / Christl JUNIKAS LIEBLINGSREZEPTE – salz- und zuckerarm kochen € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7634-5

Sasha Walleczek DIE WALLECZEK METHODE € [A] / [D] 19,95 ISBN 978-3-8000-7277-4

Sasha Walleczek DAS KOCHBUCH € [A] / [D] 19,95 ISBN 978-3-8000-7328-3


BACKLIST 39

LEBEN UND RATGEBER

Franz-Joseph Huainigg MIT MUT ZUM GLÜCK € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7645-1

Thomas Hartl LEBE! € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7615-4

Körber / Pott LIEBESERKLÄRUNG € [A] / [D] 19,99 ISBN 978-3-8000-7631-4

Wagner / Weitzmann KLIMASCHOCK 256 Seiten € [A] / [D] 24,99 ISBN 978-3-8000-7649-9

Barbara Mayr PILATES ALLEIN ZU HAUSE € [A] / [D] 14,95 ISBN 978-3-8000-7268-2

Frischenschlager / Gosch 7 KEY FACTS € [A] / [D] 14,99 ISBN 978-3-8000-7644-4

Johanna Zugmann KARRIERE NEU DENKEN € [A] / [D] 16,99 ISBN 978-3-8000-7629-1

überarbeitet und aktualisiert

üb e 12.000 r St verkaufück t

Köndgen / Bertl / Zahradnik I LIEG AM RUCKN Erinnerungen an Ludwig Hirsch ISBN 978-3-8000-7650-5 Hardcover mit Schutzumschlag EUR [A] / [D] 19,99

Danzer / Schwarz / Zahradnik GEORG DANZER Große Dinge – Erlebtes und Erzähltes ISBN 978-3-8000-7611-6 Hardcover mit Schutzumschlag EUR [A] / [D] 19,99

Wolfgang Fürweger DIE RED BULL STORY Die faszinierende Biographie € [A] / [D] 22,99 ISBN 978-3-8000-7653-6 Longseller: Über 25.000 verkaufte Exemplare!


TOP BACKLIST

VERLAGSANSCHRIFT Carl Ueberreuter Verlag GmbH Frankgasse 4 1090 Wien Tel. +43 (1) 919 50 24-0 Fax +43 (1) 919 50 24-655 www.ueberreuter-sachbuch.at office@ueberreuter-sachbuch.at Verlagsleitung Birgit Schott Tel. +43 (1) 919 50 24-0 birgit.schott@ueberreuter-sachbuch.at Veranstaltungen / Assistenz Gisela Glöckler Tel. +43 (1) 919 50 24-631 gisela.gloeckler@ueberreuter-sachbuch.at

Steinhauer / Schindlecker WIR SIND SUPER! Die österreichische Psycherl-Analyse € [A] / [D] 21,99 ISBN 978-3-8000-7654-3

der

WENZeL-TEST Verena Scheitz

Mein Dackel, .. die MAnner und ich

Verena Scheitz DER WENZEL-TEST Mein Dackel, die Männer und ich € [A] / [D] 19,95 ISBN 978-3-8000-7663-5

Presse Dr. Barbara Brunner Mag. Nadine Ratzenberger Kirchenstraße 9 5081 Niederalm bei Salzburg Tel.: +43 (6246) 73 955 Fax: +43 (6246) 77 308 antwort@barbara-brunner.at VERTRIEB ÖSTERREICH Key Account Isabella Scheuringer Frankgasse 4 1090 Wien Tel. +43 (1) 494 96 99-490 Mobil +43 676 520 50 04 Fax +43 (1) 494 96 99-420 isabella.scheuringer@ggverlag.at Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH Sulzengasse 2 1230 Wien Tel. +43 (1) 680 14-0 Fax + 43 (1) 689 68 00 oder +43 (01) 688 71 30 bestellung@mohrmorawa.at VERTRETUNGEN Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Kärnten Wolfgang Panzenböck Frankgasse 4 1090 Wien Tel. +43 (1) 494 96 99-0 Mobil +43 676 408 61 54 Fax +43 (1) 494 96 99-420 wolfgang.panzenboeck@ggverlag.at Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Südtirol Claudia Grüneis-Lambourne Verlagsvertretung Riesenhofstraße 6/8 4040 Linz Mobil +43 699 115 941 72 Fax +43 (732) 73 77 57 c.grueneis@aon.at

SPRECHEN SIE ÖSTERREICHISCH? Das Beste aus Österreich ISBN 978-3-8000-7579-9 € [A]/[D] 9,95 ab 1. 6. 2017

Gestaltung: s-stern.com, Saskia Beck

VERTRIEB DEUTSCHLAND Key Account Michael Böhme BW BücherWege Vertrieb GmbH Semperstraße 24 22303 Hamburg Tel: +49 40 607 706 – 888 Fax: +49 40 607 706 – 700 Mail: info@buecherwege.de VVA – Vereinigte Verlagsauslieferung arvato media GmbH An der Autobahn 100 33333 Gütersloh Kundenbetreuung PLZ-Gebiet: 0, 1 Annett Brückner annett.brueckner@bertelsmann.de Tel.: +49 (5241) 80 40396 Fax: +49 (5241) 80 66959 PLZ-Gebiet: 2, 3 Christel Linnemann christel.linnemann@bertelsmann.de Tel.: +49 (5241) 80 40395 Fax: +49 (5241) 80 66959 PLZ-Gebiet: 4, 5 Daniela Wittenborg daniela.wittenborg@bertelsmann.de Tel.: +49 (5241) 80 89152 Fax: +49 (5241) 80 66959 PLZ-Gebiet: 6, 7 Ingrid Kohnert ingrid.kohnert@bertelsmann.de Tel.: +49 (5241) 80 1458 Fax: +49 (5241) 80 66959 PLZ-Gebiet: 8, 9 Andrea Kerwer andrea.kerwer@bertelsmann.de Tel.: +49 (5241) 80 3877 Fax: +49 (5241) 80 66959 VERTRIEB SCHWEIZ Buchzentrum AG Industriestraße Ost 10 4614 Hägendorf Tel. +41 (62) 209 26 26 Fax +41 (62) 209 26 27 kundendienst@buchzentrum.ch Ruedi Amrhein c/o AVA Verlagsvertretung AG Scheidegger & Co. AG Obere Bahnhofstraße 10A 8910 Affoltern am Albis Tel. +41 (44) 762 42 45 Fax +41 (44) 762 42 49 r.amrhein@scheidegger-buecher.ch

www.ueberreuter-sachbuch.at

Carl Ueberreuter Vorschau Herbst 2017  

Carl Ueberreuter Vorschau Herbst 2017

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you