Page 1

FACHZEITUNG FÜR GESUNDHEIT, YOGA, WELLNESS, GEISTIGES HEILEN, PSYCHOLOGIE, PRAXIS-INFORMATIONEN UND ERFOLGSTRAINING !

JANUAR/FEBRUAR 2020

5 Rückführungen in Deine früheren Leben ein 2 Tage-Intensiv Seminar mit

Trutz Hardo dem bekanntesten deutschen Rückführungstherapeuten am 18./19. Januar 2020 Ausbildung in Familienstellen ab 16. Mai 2020

Dorn / Breuss Ausbildung am 9. Mai 2020


ein 2 Tage-Intensiv Seminar mit

Trutz Hardo - dem bekanntesten deutschen Rückführungstherapeuten am 18./19. Januar 2020 ih Braunschweig

Trutz Hardo (80) ist wohl der bekanntste Rückführungstherapeut in deutschsprachigen Ländern, gibt aber auch im Ausland Vorträge und Seminare. Er hat viele grundlegende Bücher zu Inkarnation, Karma und Rückführungstherapie geschrieben.

Er gibt bei uns am Samstag / Sonntag , den 18. / 19. Januar 2020 ein Seminar in Braunschweig, wo die Teilnehmer die Möglickeit haben, drei ihrer eigenen früheren Leben zu entdecken, vor allem auch das dem heutigen vorausgegangenen samt den jenseitigen Erlebnissen. Jeder Teilnehmer wird seine eigene Planung für das heutige Leben wiedererleben mit Bezug auf Personen/Partnerschaft, Beschäftigungen und Lebenszielen. Alle unsere früheren Leben sind in der rechten Gehirnhälfte gespeichert. Die Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, mit Hilfe ihres Höheren Selbst fünf ihrer früheren interessanten Leben kennenzulernen. Es wird empfohlen, Decke und Kopfkissen mitzubringen, jedoch kann man auch auf dem Stuhl sitzen bleiben. Dieses Seminare beginntan beiden Tagen um 10 Uhr und enden gegen 18 Uhr. Am 18./19.Januar 2020 ist wieder der Rückfüh2 LEBEN

rungstherapeut Trutz Hardo aus Berlin bei uns. Er ist durch seine vielen Bücher, seine Rückführungsseminare in den deutschsprachigen und mehreren ausländischen Ländern bekannt geworden. Sein Bestseller DAS GROSSSE HANDBUCH DER REINKARNATION - RÜCKFÜHRUNGEN IN FRÜHERE LEBEN habe vielen Interessierten den Weg gezeigt, wie man frühere Leben aufzudecken vermag und sich unter der Leitung eines Rückführungsleiters von chronischen Krankheiten zu befreien vermag. In diesem zweitägigen Seminar wird man fünf seiner früheren Leben kennen lernen.

1. Rückführung Wo man seine größte Liebe erlebt hat, wobei das Höhere Selbst offenbart, ob man ihr im gegenwärtigen Leben wiederbegegnet - und warum.

2. Rückführung Ein Leben, wo man schon sehr spirituell gewesen war und was man in jenem Leben aus höheren Quellen erfahren hat und was man mit jenseitiger Hilfe alles bewirkte. Und man kann sein Höheres Selbst fragen, welche von den damaligen spirituellen Fähigkeiten (z. B. Heilen, Kontakt mit Jenseitigen u.a.) man wieder in sein heutiges Leben integrieren kann.


Anders als bei einen Kurzseminar bekommt jeder Teilnehmer an diesem Wochenende viel Raum und Zeit, um sich an seine früheren Inkarnationen gut zu erinnern. 3. Rückführung Das erste Leben als Mensch samt Rückblick, wo man vorher exestiert hat. Oft war unsere Seele in einem Tier gewesen, werden doch unsere liebsten Haustiere durch das Leben mit uns schon auf ein erstes Leben als Mensch vorbereitet. 4. Rückführung Woher kennt man eine im heutigen Leben nahestehende Person, und wie viele Leben hatte man schon wo und wann mit ihr verbracht.

5. Rückführung. Das Wiedererleben seines Lebens vor dem heutigen Leben. Man wird am Ende erfahren, wie man sich unmittelbar nach dem Tod fühlte, wer einen abholte und wohinman geführt wurde. Man wird zu seiner Seelengruppe geleitet, wo man nicht nur die vor einem Verstorbenen wieder begegnet, sondern auch jene aus anderen gemeinsamen Erdenleben. Die jenseitige Welt wird erkundet, indem man zuerst in Begleitung darüberschwebt. Man wird auch die Möglichkeit haben, zu seinen Hinterbliebenen auf Erden unsichtbar besuchsweise zurückzukehren und ihnen womöglich intuitiv hilfreiche Hinweise zu geben. Man wird erleben, wie man unter Leitung eines höheren Lehrers vorbereitet wird für die nächste Inkarnation. Man verabredet sich mit Persoenen, mit denen man wieder zusammenkommen möchte - ob in Ehe, Partnerschaft, Freundschaft, wen man als Eltern aussucht und welche Kinder man zu haben wünscht. Auch seine Tätigkeiten und Befähigungen werden festgesetzt. Doch bevor man aus dem Jenseits in den mütterlichen Bauch versetzt wird, schaut der Karmaberater in das Karmalogbuch, um

festzusetzen, mit welchen Lieblosigkeiten aus den früheren Leben man in dem nun bevorstehenden Erdenleben konfrontiert werden wird, um aus karmischen Gründen das zu erleben, was wir anderen in jenen früheren Leben angetan hatten. Und meistens wird man in dem 3. oder 4. Monat in den Fötus einverleibt. Man wird erfahren, wie es sich im Unterleib anfühlt, hört den Herzschlag der Mutter. Schon nach wenigen Wochen kann man verstehen, was sie denkt oder fühlt und ob man sich auf die Wiedergeburt freut. Ein solches Seminar wird unvergesslich sein.

5 Rückführungen in frühere Leben angeleitet von Trutz Hardo Datum: Sa. / So., den 18. /19. Januar geweils von von 10 - 18 Uhr Kosten: 170 Euro

Ort: Fabrikstraße 5. in der Physiopraxis Stillpoint, gegenüber von Hornbach Infos und Anmeldung:

Leben Seminare 0531 250 79 485

oder unter www.leben-magazin.info

LEBEN 3


Eine Reise zu Dir Selbst Vergangenes heilen und Im Jetzt leben Die Kraft der vier Elemente: Erweitertes Mahela-Medizinrad

Unser Mahela-Medicine-Wheel ist ein schamanisches Jahresprogramm, das auf dem Wissen alter indigener Praktiken der InkaNachfahren Perus basiert.

Dies erlaubt dir, deine eigenen Wunden zu heilen. Benannt und aufgebaut ist es nach den vier Basiselementen Erde, Wasser, Luft und Feuer.

Es dient der persönlichen Heilung und Weiterentwicklung. Wir streifen zunächst die Vergangenheit ab wie die Schlange ihre alte Haut. Im Laufe des Jahresprogramms wird sich dein eigenes Energiefeld ändern, was sich auch auf deine persönliche Entwicklung auswirken wird.

Ausdruck der Entwicklung wird dein Medizinbeutel sein, deine Mesa. Darin enthalten sind 13 Kuyas – Kraftsteine, die deine Heilreise widerspiegeln. Die praxisbezogenen Heilmethoden, Übergangsriten und Karten der Seele, die Du erlernen wirst, werden seit mehr als 50.000 Jahren ausgeübt, sie ermöglichen es Dir, Dich von einschränkenden Verhaltensweisen und Glaubenssätzen zu befreien, und helfen Dir, dein Leben in Gesundheit zu verbringen. Durch 4 LEBEN

die Prozesse wirst du deine verloren geglaubte Unschuld und Frische wiedererlangen. Du wirst eine alte Heilkunst beherrschen, die in deinem Gehirn neue Verbindungen für Gesundheit, Freude und Langlebigkeit öffnet. Weitere Inhalte des Medizinrades: • Einen Heiligen Raum öffnen • Energiewahrnehmung • Lösen des Kampf und Fluchtreflexes • In die Schuhe der Ahnen treten • In die Zeitlosigleit treten • Lebens- und Todesrituale • Empfange die neun Riten der Andenschamanen Termine:

Erdklasse/Süden: 12 - 0 3 . - 15.03.2020

Wasserklasse/Westen: 21.05.-24.05.2020

Luftklasse/Norden: 2 7 . 0 8 . - 30.08.2020 Feuerklasse/Osten: 1 9 . 1 1 . - 22.11.2020

Veranstaltungsort: Seminarhaus Schlagsülsdorf www.seminarhaus-schlagsuelsdorf.de

Das Medizinradtraining ermöglichtdir dann die Teilnahme an unseren Ausbildungsmodulen zum EnergieHeiler. Außerdem kannst du mit uns noch tiefer in die Welt des Schamanismus tauchen:

10.-12. Juli 2020: Finde deine Bestimmung

16.-18. Oktober: Die Heldenreise: Mit Archetypen leben und heilen 04.-06. Dezember: Munay-Ki – Die Kraft der Liebe (diese drei: Seminarort Tanzheimat, Inzmühlen)

Die Mahela-Gründer Annette Lachmann (Hamburg) und Michael Hemme (Bad Münder) begleiten Menschen auf dem Weg persönlicher Heilung und Weiterentwiclung: Beide verfügen über eine langjährige Praxis - unter anderem im Ausbildungsteam von Dr. Alberto Villoldo, Autor von „Das geheime Wissen der Schamanen“, „One Spirit Medicine“ und anderen indigenen Lehrern. Informationen auch unter:

www.mahela-medicine-wheel.com info@mahela-medicine-wheel.com Michael Hemme Energetisches Heilen Bult 34, 31848 Bad Münder Tel. + WhatsApp: +49 (0)171 5345398 Michael-Hemme@gmx.de www.Michael-Hemme.de


Wir wünschen allen Lesern vom Magazin Leben

Frieden Stille und Vertrauen für das Jahr 2020

© yellowj LEBEN 5


Kinderwunsch ? Belastungen des Hormonhaushaltes durch Umwelthormone z.B. in Plastikverpackungen können mit der Bioresonanz Methode ausgeleitet werden. Der japanische Urologe Dr. Yoshimichi Hamada stellte 2012 in einem Vortrag sein Konzept zur Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit vor, da er immer öfter junge Paare mit diesem Problem in seiner Praxis hat. Es geht hier um „endokrine Störfelder“, die einen direkten Einfluss auf die Fortpflanzungsfähigkeit nehmen.

Er meint damit die hormonellen Schadstoffe Oktyphenol, Bisphenol A und Nonylphenol. Auch bekannt unter dem Namen Umwelthormone oder Xenohormone , können diese Schadstoffe schon nach Aufnahme von geringen Mengen, den Hormonhaushalt empfindlich durcheinander bringen.

Oktylphenol kann sich z.B. an die Rezeptoren des Hormons Östrogen binden. Das senkt die Anzahl befruchteter Eier und reduziert die Spermienzahl.

Hauptsächlich finden wir diese Schadstoffe in Kunststofflaschen, Reifengummi, Druckfarben, Papierbeschichtungen, Babyschnullern, und Kunststoffverpackungen.

6 LEBEN

Dr. Hamada fand in seinen Testungen heraus, dass alle seine Patienten mit Fruchtbarkeitsstörungen diese endokrinen Störfelder im Organismus hatten. Die Kontamination beginnt mit SilikonSchnullern und multipliziert sich durch die weitere Verwendung von Kunststoffen, bis sich bei vielen Erwachsenen das Symptom der Sterilität einstellt.

Da Dr. Hamada mit der Bioresonanz nach Paul Schmidt arbeitet, entwickelte er dafür Programme zur Testung und Ausleitung dieser Xenohormone.

Ich staune sehr, dass die Anwendung dieser Programme so oft zum Erfolg geführt hat, trotzdem es ja noch weitere Gründe gibt, die die Fortpflanzung beeinträchtigen. Bärbel Philipp Naturheilpraxis 0531 3174896


Zauberöle - Entdecke lebendige Liebe der Natur für Dein Wohlbefinden

Young Living® Erlebnisabend mit Verena Kaupp am Mittwoch, den 19. Februar 2020 um 19.30 Uhr

Ätherische Öle sind hochkonzentrierte Pflanzenextrakte, die mittels behutsamer Dampfdestillation bzw. Kaltpressung aus geernteten Pflanzen und Kräutern oder durch das Abzapfen von Baumharz gewonnen werden. Die Wirkung dieser reinen ätherischen Öle ist viel stärker als die der Pflanze selbst. Ätherische Öle haben die einzigartige Fähigkeit, die Zellmembran zu durchdringen und durch das Blut und das Gewebe zu wandern. Die spezielle, fettlösliche Struktur der Öle ähnelt sehr stark dem Aufbau unserer Zellmembran; da ätherische Ölmoleküle relativ klein sind, können sie die Zellen umso besser durchdringen. Wenn ätherische Öle äußerlich auf Weichgewebe oder Füße aufgetragen werden, können sie in wenigen Minuten in den Körper eindringen und ihre wunderbare Wirkung für Körper, Geist und Seele entfalten. Schon wenige Spritzer aus einer frischen Orangenschale sorgen für einen angenehmen Duft und gute Laune! Jedes ätherische Öl hat ein ebenso vielschichtiges wie absolut einzigartiges Aromaprofil, mit dem das limbische System - der für Emotionen und Erinnerungen zuständige Bereich unseres Gehirns - auf andere Art aktiviert und stimuliert wird. Ätherische Öle können der Schlüssel zu einem erfüllteren und emotional ausgeglichenen Leben sein. Entdecke die Kraft der ätherischen Öle von Young Living für Dich, Deinen Körper und Dein Wohlbefinden. An diesem Abend findest Du heraus, welche positive Wirkung die Öle für Dich haben, wie sie Deinen Körper unterstützen und Dein Herz zum Strahlen bringen. Wir kombinieren Meditation, intuitive Wahrnehmung und altes Wissen. Lass Dich überraschen und freue Dich auf neue Erfahrungen. Termin: am Mittwoch, den 19. Februar 2020 ab 19:30 Uhr Kosten: 10 Euro Ort: Campestraße 7, Amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden. Info und Anmeldung: 0531 250 79 485 Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung ! 7 LEBEN!


Familienaufstellungen mit Martin Vipul Schröder in Braunschweig ©grafikplusfoto/fotolia

Samstag, 18. Januar 2020 (12 bis 18 Uhr) Montag 20. Januar 2020 (ab 19 Uhr) Samstag, 16. Februar 2020 (12 bis 18 Uhr) Montag 17. Februar 2020 (ab 19 Uhr) ©grafikplusfoto/fotolia

Konfliktlösungen für Söhne - Töchter - Eltern - Kinder Großeltern - Beruf - Finanzen und Gesundheit Durch das Lösen von Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder kann für uns der „richtige“ Platz im Leben gefunden werden. Dadurch gewinnen wir oft überraschende Klarheit und tiefes Verständnis für bisherige seelische und körperliche Leiden. Auch Beziehungs- und Familienkonflikte sowie berufliche Probleme können mit den Schicksalsbindungen zusammen hängen und durch Aufstellungen gelöst werden. In einer Aufstellung suchen wir Stellvertreter für die wichtigen Menschen aus unserem Familiensystem und stellen sie im Raum auf. Dabei werden emotionale Strukturen, Bindungen und Verstrickungen sichtbar und können durch Interaktionen verändert und gelöst werden. Das so neu entstehende Bild aus der Aufstellung wirkt sich energetisch auf unser ganzes Familiensystem aus und Heilung wird möglich. Martin Vipul Schröder Heilpraktiker für Psychotherapie in eigener Praxis in Braunschweig und in Frankreich. Neben den Aufstellungen bietet er in eigener Praxis Gesprächstherapie und Gruppentherapie mit Elementen der Prozess- und Energiearbeit an, außerem Integration nach Familienaufstellungen in Einzelstunden Aufstellungen jeweils am Montag oder Mittwoch - 3 Aufstellungen pro Abend ab 19 Uhr Kosten: 20 Euro als Beobachter / Stellvertreter und für eine Aufstellung neuer Preis 70 Euro (aktuelle Zeiten siehe oben) intensive Aufstellungen jeweils am Samstag (5 Aufstellungen in 6 Stunden) von 12 - 18 Uhr Kosten: 30 Euro als Beobachter / Stellvertreter und für eine Aufstellung 70 Euro (aktuelle Zeiten siehe oben) Da die Aufstelltungsplätze sehr gefragt sind, können wir Ihnen einen Aufstellung nur zusagen, wenn Sie nach Ihrer Anmeldung innerhalb von 2 Tagen den Betrag an uns überwiesen haben. Ort: Braunschweig, Campestraße 7, in den Schulungsräumen der Heilpraktikerschule, 2 Etage links - (im Gruppenraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden.) Info und Anmeldung: in Braunschweig 0531 250 79 485 oder unter www.leben-magazin.info Unbedingt rechtzeitig vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung

8 LEBEN


©peterschreiber.media/fotolia

TAO Healing Tagesseminare mit Susanne Lampe und Trutz Simson

ein Tagesseminar mit Energieübertragungen am Samstag, den 3. Febr. 2020 von 12 -18 Uhr

ein Tagesseminar mit Energieübertragungen Samstag, den 29. Febr. 2020 von 12 -18 Uhr

Das alte Jahr abschließen und dem Jahr 2020 mit neuer Kraft begegnen

Verletzte Beziehungen heilen mit Vergebung und Dankbarkeit ...

Jeder Teilnehmer bekommt einen persönlichen Flow für das Jahr 2020

Seit unserer Geburt spielen unterschiedliche Beziehungen eine Rolle in unserem Leben. Damit sind ALLE Beziehungen gemeint ! Die Beziehung zu uns selbst - die Beziehungen zu unserem Partner, Famlie, Freunden und Kollegen - aber auch die Beziehung zu Gott. Wobei die Beziehung zu Gott alle Beziehungen mit einschließt. Die Sehnsucht nach Liebe in Beziehungen ist eine der größten Kräfte in unserem Leben. Doch wir werden leider bei dem Bemühen diese zu leben oft enttäuscht mit goßen Auswirkungen auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Die Enttäuschung entsteht oft aus Mangel an Selbstliebe. Wir wollen von dem anderen geliebt werden und vergessen uns dabei selbst. Doch je mehr wir uns selbst lieben lernen, umso schönere, wertvollere und wunderbare Beziehungen sind in unserem Leben möglich.

Habe ich das alte Jahr innerlich gut abgeschlossen, damit ich mich dem Neuen Jahr mit meiner ganzen Kraft zuwenden kann ? Am Jahresanfang ist das eine sehr gute Gelegenheit, sich innerlich zu hinterfragen,in seinem Herzen zu überprüfen, sich neu auszurichten und sich für Neues zu entscheiden. Jeder einzelne hat zu diesem Thema seine ganz persönlichen Wünsche aber auch Befürchtungen. Dieses Seminar gibt Dir Impulse Altes loszulassen und Neues zu beginnen. In einem geleiteten Prozess wirst Du von Übung zu Übung geführt, durch Innenreisen, Meditationen, Vergebungsübungen, Übungen für neue Kraft aus der Mitte usw. Gebühr: 50 Euro

In einem geleiteten Prozess wirst du von Übung zu Übung geführt, durch Meditationen, Selbsterkenntnis, das Erlernen einer Vergebungsübung und mehr.

Datum: am 3. Februar 2020 von 12 - 18 Uhr Ort: Braunschweig, Campestraße 7 in den Räumen der amara Schule Kosten: 50 Euro Info und Anmeldung: 0531 250 79 100 mit Susanne Lampe und Trutz Simson

Datum: am 29. Februar 2020 von 12 - 18 Uhr Ort: Braunschweig, Campestraße 7 in den Räumen der amara Schule Kosten: 50 Euro Info und Anmeldung: 0531 250 79 100 mit Susanne Lampe und Trutz Simson

Wir freuen uns auf Dich!

LEBEN 9


Bodyforming im Magni stellt sich vor.

Guten Tag, mein Name ist Katja Böder und ich bin 53 Jahre alt.

Mein erster, erlernter Beruf ist Friseurin, das heißt, ich kenne mich sehr gut mit Haut und Haaren aus. Im August 2016 eröffnete ich im schönen Magniviertel in BS das Bodyforming im Magni. Ich bin auf Cellulite, Lymphödem und Lipödem spezialisiert. Lymph und Lipödem ist nicht heilbar, aber man kann es lindern.

Cellulite, je nach Schweregrad kann bei 100 % Einhaltung der Regeln sogar ganz verschwunden sein. 10 LEBEN

Diese speziellen Behandlungen dauern zwischen 2-6 Monaten an und auch nach der Behandlung müssen bestimmte Handlungen evtl. ein Leben lang getätigt werden. Evtl. sollte auch eine Ernährungsumstellung erfolgen.. Jede Behandlung wird in einem ausgiebigen Vorgespräch auf den einzelnen Kunden zugeschnitten.

Ich arbeite grundsätzlich lösungsorientiert und wenn Sie bereit sind mit mir den Weg zu gehen, verspreche ich ihnen, entweder weniger Schmerzen und ein verbessertes Hautbild. Oft sogar Beides. Alle Behandlungen sind in Eigenregie zu verauslagen.

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 053148112508 oder 01726447313

Ganz herzliche Grüße aus dem Magni sendet Katja Böder


Moderne Reinkarnationstherapie ein Erlebnisabend mit der Rückführungstherapeutin Anja Gießelmann am Mittwoch, 29. Januar 2020 um 19:30 Uhr

Was glauben Sie passiert, wenn wir sterben? Sie schließen die Augen und alles ist vorbei? Oder glauben Sie, dass es danach weitergeht? Es ist ein Prinzip des Lebens, dass nichts verloren geht. Etwas das ist, bleibt immer bestehen, sei es Energie oder Materie, es wandelt sich nur. So ist es auch mit unseren Erinnerungen. Ein Mittel, diese verborgene Erinnerung zu wecken, ist die Reinkarnationstherapie. Indem es uns gelingt, Erinnerungen in diesem oder in früheren Leben zu wecken, wird es auch möglich, Gründe und Zusammenhänge zu erkennen, die zu seelischen, körperlichen oder zwischenmenschlichen Problemen geführt haben. Dank der Erkenntnisse über diese Zusammenhänge, können wir abschließen und versöhnt in die Zukunft gehen. Insbesondere in der Psychosomatik erhält diese Form der Therapie eine besondere Rolle, indem sie Hintergründe von Krankheiten aufdeckt und somit das Thema zur Lösung bringt. Es scheint so zu sein, dass sich Traumata wiederholen, bis sie gelöst sind. Ein Thema, dass Sie bereits bearbeitet haben, erleben Sie immer wieder in ihrem Alltag. Die Seele zieht ähnliche Situationen, wie das Ursprungstrauma an, um es endlich zu lösen. Wenn das Bewusstsein für die Hintergründe noch nicht existiert, kann sich das Trauma nicht lösen und integrieren. In diesem Prozess begleite ich Sie gern. Die Rückführung ist eine gute Methode, durch die Bewältigung von Vergangenem, in den Augenblick zu kommen und das Leben im Hier und Jetzt zu leben und zu genießen. Ich freue mich darauf, Ihnen das Thema der Reinkarnationstherapie näher zu bringen. Weitere Informationen finden Sie unter www.lebenswege.online Herzliche Grüße Anja Gießelmann

1

Termin: Mittwoch den 29. Januar 2020 Ort: Campestraße 7, in den Räumen der amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßeschuhe getragen werden.) Beginn: 19.30 Uhr Kosten: 10 Euro

Info und Anmeldung: 0531 250 79 485

Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung 11 LEBEN


Ausbildung in

Automatischer Schrift mit Trutz Hardo und Sinaida in Braunschweig am 4./5. April 2020 Antworten vom höreren Selbst bekommen Trutz Hardo hat 1977 in Südafrika die Automatische Schrift erhalten und wurde mittels dieser von jenseitigen Lichtwesen zu einem spirituellen Lehrer ausgebildet. Die Automatische Schrift ist ein Geschenk von "oben".

Diese ist einer der erfolgreichsten Methoden, mit Jenseitigen zu kommunizieren, handele es sich dabei um schon ins Jenseits Vorausgegangene oder mit seinem persönlichen Geistführer. Man nehme einen

DIN-A-4 Block und lege ihn vor sich hin. Dann falte man seine Hände und bittet Gott, dass Er es erlaubt, die Automatische Schrift zu erhalten. Danach bitten wir einen Engel, uns von unerwünschten Eindringlingen zu hüten, so dass nur Wahrheitsvolles von unseren uns nahestehenden Unsichtbaren geschrieben werden darf. Diese müssen ihre höheren Schwingungen senken, und unsere Schwingungen müssen

erhöht werden, so dass jene unser Hand mit dem auf das Papier gesetzten Kugelschreiber bewegen können, um uns Mitteilungen zu aufzuschreiben. Und meist dauert es nicht lange, bis die Hand in Bewegung gesetzt wird. Zuerst, um die Bewegung zu festigen, werden meist kurze und dann lange Striche oder kreisende Bewegungen vollführt. Und Irgendwann vielleicht schon bald oder nach mehreren Übungen erfolgt ein gestricheltes Bild oder schon das erste Wort. Und

Der französische Ausdruck Écriture automatique - deutsch: Automatisches Schreiben, Automatischer Text bezeichnet eine Methode des Schreibens, bei der Bilder, Gefühle und Ausdrücke (möglichst) unzensiert und ohne Eingreifen des kritischen Ichs wiedergegeben werden sollen. Das Schreiben erfolgt dabei klassischerweise als manuelles Schreiben mit einem Schreibgerät. Unter Verzicht auf Absichtlichkeit und Sinnkontrolle dürfen sowohl Sätze, Satzstücke, Wortketten, als auch einzelne Wörter geschrieben werden. Was ansonsten in Hinsicht auf Orthografie, Grammatik oder Interpunktion als fehlerhaft gilt, kann unter diesen Bedingungen erwünscht und zielführend sein. Wichtig ist allein die Authentizität des Einfalls. Quelle: Wikepedia

12 LEBEN


nen euch erfreut sagen, dass beide oder auch einer von beiden zu uns kommen wird, um uns den Zugang zu unseren Jenseitigen zu zeigen.

Trutz Hardo

dann kann man fragen: Wer bist du? Und der Angesprochene nennt seinen/ihren Namen. Und nun kann man Fragen stellen. Und je öfter man jenen Kontakt hergestellt hat, erfährt man mehr von jenen, die dort schon über ein höheres Wissen verfügen. Und irgendwann wird sich auch der Geistführer mit seinem Namen präsentieren. Ihn kann man aufgrund seines sehr hohen Wissens alle Fragen stellen, zu denen wir eine Antwort wünschen.

Trutz Hardo und Sinaida geben schon seit vielen Jahren diese Seminare. Und wir kön-

Es ist der Wunsch liebevoller Wesen, dass viele ernsthaft Suchende dieser Erde die Möglichkeit erhalten, als "Lichtarbeiter" bei der Bewusstseinserhellung und Liebesvermehrung dieser Welt wirkungsvoll am Beginn des Wassermannzeitalters mithelfen zu können.

Durch die jeweils eigene Hand werden den Teilnehmern Mitteilungen von Wesen aus höheren Ebenen durchgegeben, die ihnen in einer verständlichen Sprache bei der Entdeckung ihrer selbst, der sichtbaren und unsichtbaren Welt, wie auch bei der Beantwortung aller ereutschdenklicher Fragen Antwort und Rat zuteil werden lassen, ohne den persönlichen freien Willen dabei einzu-

Ausbildung in Automatischer Schrift mit Trutz Hardo und Sinaida am 4./5. April 2020 Gebühr: 250 Euro Ort: amara Heilpraktikerschule Braunschweig, Campestraße 7 Infos und Anmeldung: Leben Seminare 0531 25079485 www.leben-semiare.de

schränken oder zu manipulieren.

In diesem Seminar werden von Sinaida und Trutz Hardo mit den Teilnehmern alle einzelnen Schritte besprochen und durchgeführt, die dazu nötig sind, das Geschenk der Automatischen Schrift erhalten zu können, wie auch alle Schutzmaßnahmen erklärt werden, um einen "ungestörten" Kontakt zu jenseitigen Verwandten, Geistführern, Geistmeistern oder dem Höheren Selbst aufzunehmen.

Das Automatische Schreiben oder auch das Therapeutische Schreiben ist eine spannende und interessante Technik zur Befragung des Unterbewusstseins und zur Erforschung unbewussten Wissens. Automatisches Schreiben kann sowohl fremd induziertert werden, als auch selbst durchgeführt werden. Ziel des automatischen Schreibens ist es, die Steuerung der Hand an das Unterbewusstsein oder an das Höhere Selbst zu übergeben, sodass dieses die Führung des Stiftes übernimmt und einzelne Antworten oder sogar ganze Texte niederschreibt.

Das kann in vielerlei Weise hilfreich sein: • Körpersymtome und Konflikte können auf Ihre Ursache abgefragt werden • belastenden Erfahrungen können selbst aufgearbeitet werden • Als Schreibmedium Klienten spirituell und beratend begleiten • Fließend und schnell Texte (auch Bücher) schreiben • Jederzeit aus einer Inspirationsquelle schöpfen wie viele große Dichter und Künstler • Die eigenen übersinnlichen und intiutiven Sinne trainieren

13 LEBEN!


offene Tantra Abendgruppe eine Abendgruppe für Anfänger und Fortgeschrittene mit Martin Vipul Schröder am Freitag, den 17. Janaur 2020 ab 19.00 Uhr und am Freitag, den 14. Februar 2020 ©lily/fotolia

den inneren Geliebten und die innere Geliebte erwecken

Die Tantra-Abendgruppe ist für Einsteiger wie Fortgeschrittene geeignet Einstieg und tantrisches Schnuppern ist jederzeit möglich. Bitte lockere Kleidung, Decken und Socken mitbringen! Leitung: Martin Vipul Schröder, Heilpraktiker Psychotherapie, Tantra-Lehrer, Sexualberater für Einzelne und Paare, Ausbildungsleiter Familienaufstellungen, systemischer Coach. Gebühr: 30 Euro Ort: in Braunschweig/Rautheim Braunschweiger Straße 15 A in den Praxisräumen von Kitty Specht Info und Anmeldung: 0531 250 79 485 oder unter www.leben-magazin.info Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung !!

Kommen Sie zum unverbindlichen

Probeunterricht am nächsten Unterrichtstag von 10 - 13 Uhr am 11. Januar 2020 und am 8. Februar 2020 Info und Anmeldung: Verwaltungsadresse Große Straße 11B 38116 Braunschweig

Ich habe es geschafft !

Ich habe die Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bestanden. Dank der guten Ausbildung der amara Heilpraktikerschule in Braunschweig

Schulungsräume: Campestraße 7 38102 Braunschweig

0531 250 29 85 info@amara-braunschweig.de ww.amara-braunschweig.de Schulen für alternative Medizin und Naturheilkunde 14 LEBEN

©SandySchulze/fotolia


eine Ausbildung für Therapeuten und Laien

die Dorn-Methode und die Breussmassage mit Michaela Hirschberger aus Hannover am Samstag, den 9. Mai 2020 von 10 - 18 Uhr

Die Dorn-Methode in eine einfache aber sehr wirkungsvolle Wirbelsäulen-Behandlung gegen viele Rückenbeschwerden und hat 5 entscheidende Vorteile: 1. Sofort wirksam, häufig benötigt man nur eine Behandlung zum Erfolg. Bei lange bestehenden chronischen Erkrankungen sind ca. 6-10 Behandlungen notwendig. 2. Richtig erlernt und angewendet ist diese Methode ungefährlich und sanft, ohne Medikamente und keine Chiropraktik. 3. Sie ist sehr gut mit anderen Methoden kombinierbar. (Craniosacrale Körperarbeit, Osteopathie, Bowen, Kinesio-Taping u.v.m.) 4. Einfach zu erlernen, wenig kostspielige Ausstattung (Sie benötigen nur Ihren Daumen!). Die Erfahrung kommt durch viele Behandlungen. 5. Selbsthilfeübungen kann jeder erfolgreich ausführen. Wunderbar für die Eigenverantwortung der Patientin / des Patienten. Ideal für Paare um sich gegenseitig zu helfen. Dazu ergänzend bietet sich die Breuss-Massage an. Sie ist bei tiefliegenden Blockaden sowie Bandscheibenproblemen ratsam. An dem Seminartag erlernen Sie: • Aufheben von Beinlängendifferenzen • Richten des ISG, Kreuzbeins und der gesamten Wirbelsäule einschließlich des Atlas • Körperliche und seelische Blockaden lösen • Selbsthilfeübungen und Gelenkkorrekturen • Breuss-Massage (Theorie und Praxis) Dieses angebotene Tagesseminar in Braunschweig ist sowohl von Psyhsiotherapeuten, Masseuren u.a, aber auch für Laien sehr hilfreich. Wer nicht in einer Praxis arbeitet kann diese Methode sehr gut für seinen Partner, Familie oder Verwandte anwenden. Familienmitglieder können sich so gegenseitig helfen. Termin: am Samstag, den 9. Mai 2020 von 10 - 18 Uhr Kosten: 95 Euro Ort: Campestraße 7, Amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden. Info und Anmeldung für diesen Abend: 0531 250 79 485 Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen vielleicht nur begrenzt Plätze zur Verfügung ! 15 LEBEN!


Veröffentlichen Sie jetzt kostenfrei Ihre Yoga-Angebote (unter Veranstaltungen) und alle Yoga-Adressen in Braunschweig und Umgebung hier im Magazin Leben und im Internet.

©Photographee.eu/fotolia

Yoga in Braunschweig und Umgebung Theater Fadenschein Hatha Yoga, Sivananda Yoga, Bültenweg 95, 38106Braunschweig, 0178 4298235 www.bettinaheinrichyoga.de

Lotus Heike Guarascio Hatha Yoga, montags 17.30 Uhr, dienstags 19.30 Uhr, Meditation: dienstags 18.00 Uhr Neuer Weg 56, 38302 WF 05331 8852737 www.ayurvedalotus.de

Yoga Braunschweig by Sport & Therapie Hatha Yoga, Yin Yoga, Fasten, eine Yoga Reise 6-tägig vom 29.04. - 04.05.18 Hildesheimer Str. 27, 38114 BS 0531 2504445 www.yoga-braunschweig.com

Yogaschule Solis Hatha Yoga, Ashtanga Yoga Gliesmaroder Straße 1, 38106 BS 0531 2337629 www.solis-yoga.de

Yoga- und Gesundheitszentrum Hatha Yoga, Senioren Yoga, Yoga für Schwangere, Pranayama und Meditation, Kastanienalle 41a, 38104 BS 0531 262 31 31 www.yoga-bs.de VitaWell Mariental Hatha Yoga, Yin Yoga, meditatives Yoga “Gesundheit bewust(er)leben”, Gras- lebener Straße 8, 38368 Mariental 05356 1409 www.vitawell-mariental.de

KlangRaum Hatha Yoga, Yin Yoga, Klang Yoga, meditatives Yoga, Flow Yoga. Ulmenweg 7, 38364 Schöningen, 05352/58765 renatejagemann@web.de

Heike Eberius Yoga Hatha Yoga, Sivananda Yoga, Senioren Yoga, Yoga vom Stuhl, Hatha Yoga 50+, Yogatherapie, Wa16 LEBEN

bestr. 26, 38106 Braunschweig, eberius.h@gmx.de, 0152/32031748

Conny Hoffmann im Stillpoint Fabrikstr. 5, 38122 Braunschweig. Hatha Yoga, Luna Yoga, Frauen Yoga, Workshops für Yoga und Massage, Hormon Yoga n. Dinah Rodrigues, Anti Aging Gesichts Yoga, Yoga Wochenend Seminare. 0177-3523589 Yoga Zeit Hatha Yoga, Yin Yoga, Lach Yoga, Acroyoga, Donnerstags 18:30 Uhr, Freitags 8:30 Uhr, Schubertstr. 5, 38114 Braunschweig, 0151/56093381, info@yogazeit-braunschweig.de, www.yogazeit-braunschweig.de

Yoga in Königslutter Kundalini Yoga, Kinderyoga, Kurse Mo, Mi, Do im Lavie, Fallersleber Str. 12. Sa Yogatag in der Brunsviga BS, 05353-5885073 soerensenova.marie@t-online.de Susanne Klose Yogastudio, Hatha Yoga, Yin Yoga und Yoga für Schwangere, Fontanestr. 12, 38104 Braunschweig, 0157 71181763, susanne@pilenyobraunschweig.de, www.pilenyobraunschweig.de

Yoga Behnke Haiduk Susanna Hauduk und Roland Behnke Hatha Yoga nach Swami Sivananda (Anfänger und Mittelstufe), Yin Yoga, Workshops und Yoga für ältere Menschen, Campestr. 7, 38102 Braunschweig und Helene-Künne-Allee 20, 38122 BS-Broitzem, 0531/897361, www.yoga-behnke@t-online.de

Gesine Burmeister Hatha Yoga Hatha Yogakurs *Mit Kraft und Leichtigkeit durch den Alltag*. Dahlienweg 2a, 38108 Braunschweig, gesoth@yahoo.de, 0531/2403896, www.burmeister-yoga.de Annika Ruth Yoga, Ashtanga Yoga, Bültenweg 95, 38106 Braunschweig, annikaruth@gmx.de, 0170 7091327

Irene Merbitz-Flentje Körperbewusste Kommunikation. Hinter dem Dorfe 6, 38173 Evessen/Gilzum. Für Einsteiger/Innen und Förtgeschrittene in Sickte, Schöppenstedt, Hötzum, ZeitRaum Salzdahlum, Rittergut Sambleben, BS Fitnessloft und Öffentliche. 05333-9482008 imf@imf-kk.de Yoga-Studio Yogavaras, Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Vinyasa Yoga. Porschestr. 100, 38440 Wolfsburg. info@yogavaras.de, Tel.: 0176-44454356, www.yogavaras.de

Yoga-Lina, Hatha Yoga, Schwangerschaftsyoga, Mama-Baby-Yoga, Hormonyoga, Yoga-Workshops, Langeooger Weg 6a, 38518 Gifhorn, Tel: 015732823321, info@yoga-lina.de, www.yoga-lina.de

Hatha Yoga und Hormonyoga. Die Originalmethode persönlich autorisiert von Dinah Rodrigues. In kleinen, individuellen Gruppen. Im Ayurveda-Landhaus. Astrid Lehmann-Schramm 38228 SZ-Lichtenberg, Zollnweg 29, Tel.: 05341/4021142


Start einer neuen Ausbildung im 14. März 2020

EMDR - Ausbildung

Endlich kommt diese revolutionäre Methode auch nach Braunschweig, mit der während des Jugoslawien- und auch des Vietnamkrieges viele kriegstraumatisierte Menschen mit Erfolg behandelt wurden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schickte damals alle verfügbaren EMDR-Therapeuten in Kriegsgebiete.

Die Wirksamkeit von EMDR ist durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt. Die Forschungsergebnisse zeigen: Nach der Behandlung einer einfachen posttraumatischen Belastungsstörung mit EMDR fühlen sich 80 Prozent der Patientinnen und Patienten deutlich entlastet – und das bereits nach wenigen Sitzungen. Ein zentrales Element der EMDR-Behandlung ist die Nachverarbeitung der belastenden Erinnerung unter Nutzung bilatera-

ler Stimulation: Die Patientin bzw. der Patient folgt den Fingern der Therapeutin mit den Augen, während diese ihre Hand abwechselnd nach rechts und links bewegt. Diese Stimulation unterstützt das Gehirn, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die belastenden Erinnerungen zu verarbeiten. Wir haben das Glück, dass Frau Alexandra Thoms mit Ihrer jahrelangen großen Erfahrung wieder für eine neue EMDR-Ausbildung ab 14. März 2020 exklusiv für unser Institut wieder zugesagt hat.

Zeit: 3 Wochenenden von jeweils SA 10:00-18:00 und SO 10:00-16:00

Kosten: Gesamtkosten der Ausbildung 985,- Euro (mit der Bildungsprämie können bis zu 50 % der Kosten erstattet werden) Info und Anmeldung: 0531 250 79 485

EMDR Lehrinstitut für Traumatherapie und Coaching in Kooperation mit Leben Seminare Braunschweig

Michael Kopatsch • Schlagzeug Lehrer • Afrikanischer Trommel Lehrer • Drum Circle in Schulen, Festen u.a. • Sambaband Leiter • Biodanza - Tanz des Lebens Einzel- und Gruppenunterricht Hier geht’s um Lebensfreude pur !

0163-1398477 Mail: info@art-of-drumming.de www.art-of-drumming.de www.facebook.com/sambaleao LEBEN 17


Chronische Schmerzen wirkungsvoll mit EMDR behandeln

Pressestimmen zu dem Buch:

»Den Autoren ist es gelungen, mithilfe von EMDR Patienten mit schweren Schmerzsyndromen erfolgreich zu behandeln. Sie nehmen dabei den Schmerz selbst in den Fokus und orientieren sich darüber hinaus weitgehend am klassischen EMDR-Protokoll von Shapiro. ... Das Buch ist verständlich geschrieben und durch seine ausführliche Darstellung der EMDR-Methode auch für Anfänger gut geeignet. Mit dem Manual "Schmerzen behandeln mit EMDR" erschien ein Buch, das in den Fachkreisen mit großem Interesse aufgenommen werden wird. Es könnte die Behandlung von Schmerzpatienten auf eine ganz neue Stufe stellen.« Clemens Veit, änd Ärztenachrichtendienst, Januar 2016 von Jonas Tesarz, Günter H. Seidler, September 2018 Gebundenes Buch 35,00€ Kindle 27,99€

Mit EMDR lassen sich chronische Schmerzen wirkungsvoll behandeln. Wissenschaftliche Studien haben belegt, dass EMDR einen direkten Effekt auf chronische Schmerzen mit guter Langzeitwirkung hat. Dieses stark anwendungsorientierte Manual erläutert die Grundlagen der EMDR-basierten Schmerztherapie und zeigt anhand ausführlicher Fallbeispiele, wie TherapeutInnen effizient und sicher vorgehen können. EMDR wird neben anderen Verfahren in allen Leitlinien bei 18 LEBEN

psychischen Traumata und Traumafolgestörungen empfohlen. Da Schmerz als ein eigenständiges Trauma betrachtet werden kann, findet die EMDR-Therapie mittlerweile ebenfalls Einsatz bei zahlreichen Arten von chronischen Schmerzen. In klinischen Studien berichten über 50 % der Betroffenen von einer sehr starken Besserung oder Heilung ihrer Beschwerden. Das sind sehr beeindruckende Werte im Vergleich zu anderen Therapiemethoden. Das Buch enthält zahlreiche praktische Arbeitsmaterialen, einschließlich Therapie-

protokollen für die direkte Anwendung, fundiertem Informationsmaterial für Patienten, sowie zahlreichen Anleitungen für Patienteneigenübungen mit wirksamen Techniken zur Schmerzkontrolle und Ressourcenaktivierung.

• Neues Verfahren mit beeindruckenden Erfolgen • Enthält zahlreiche Arbeitsmaterialien, Ressourcenübungen und Patienteninformationen • Auch für interessierte PatientInnen und Angehörige geeignet


Zusätzliche Informationen: Chronische Schmerzen sind oft schwer zu behandeln und führen bei den Betroffenen zu einem hohen emotionalem Leid. Doch obwohl die Schmerzpsychotherapie mittlerweile fester Bestandteil jedes modernen multimodalen Behandlungskonzeptes bei Schmerzpatienten darstellt, zeigen die meisten psychotherapeutischen Methoden bisher nur unbefriedigende Behandlungsergebnisse, da sie meist nur eine geringe Wirkung auf den Schmerz selbst haben. Ein vielversprechender innovativer Behandlungsansatz in der Therapie chronischer Schmerzen ist EMDR.

Das von den Autoren entwikkelte Konzept einer EMDRbasierten Schmerztherapie bietet eine niederschwellige Therapieform für alle Arten chronischer Schmerzsyndrome einen innovativer und auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhenden Therapieansatz eine wertvolle Ergänzung zur alltäglichen Praxis in der Schmerzpsychotherapie EMDR steht für „Eye Movement Desensitization and Reprocessing“ und ist

eine evidenzbasierte psychotherapeutische Methode, die ursprünglich für die Verarbeitung von emotionalem Stress aus erlebten traumatischen Ereignissen entwickelt wurde. Über EMDR können dysfunktional gespeicherte und belastende Erinnerungen neu prozessiert, desensibilisiert und im Gehirn neu assoziiert und heilsam integriert werden.

Charakterisiert durch einen schnellen Wirkungseintritt und hohe Effektstärken ist EMDR inzwischen international als eine der effektivsten Methoden zu Behandlung der posttraumatischen Belastungsstörungen und damit einhergehenden emotionalem Belastungen anerkannt. Da dysfunktionale Gedächtnisprozesse,„Schmerz-gedächtnis“ und emotionales Leid auch einen entscheidenden Einfluss auf die Schmerzwahrnehmung haben, wird EMDR in explorativen Studien bereits seit vielen Jahren erfolgreich zur Behandlung chronischer Schmerzen eingesetzt. In zahlreichen Fallberichten zur Anwendung von EMDR bei Schmerzpatienten werden z.T. spektakuläre Er-

folge in der Behandlung von Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, muskuloskelettaler Schmerzen, Phantomschmerzen und somatoformen Schmerzsyndromen berichtet. Und auch erste wissenschaftliche Studien hierzu zeigen sehr vielversprechende Ergebnisse. Doch obwohl EMDR in der Behandlung chronischer Schmerzen bereits seit Anfang der 90er Jahre sehr erfolgreich eingesetzt wird und die Wirksamkeit inzwischen in klinischen Studien mehrfach belegt werden konnte, fehlte bisher ein praxisorientierter, wissenschaftlich fundierter und lösungsorientierter Leitfaden für die tägliche Anwendung. Dieses, für einen breiten Leserkreis bestimmte Buch möchte einen fundierten Einblick in die Anwendung von EMDR in der Behandlung chronischer Schmerzpatienten geben. Es gibt sowohl Behandelnden als auch Patienten einen sehr ermutigenden Einblick in diese neu entwickelte Behandlungsmöglichkeit einer EMDR-basierten Schmerztherapie.

LEBEN 19


Karma und Reinkarnation: das Gesetz der Widergeburt

©styleuneed/fotolia

Als ewige Seelen haben wir bereits vor der Geburt unseres gegenwärtigen Körpers gelebt und werden auch nach dem Tod des Körpers existieren. Tod bedeutet, dass die Seele den Körper verlässt und in einen neuen Körper eingeht. Die Reinkarnation der Seele lässt sich auch experimentell nachweisen: Die Psychologie kennt heute die Methode der Reinkarnationstherapie, in der Menschen in frühere Leben zurückgeführt werden und erstaunliche, nachprüfbare Details beschreiben, die sie im jetzigen Leben unmögich kennen können.

Die Seele ist im materiellen Körper gefangen, und vom Augenblick ihrer Geburt an identifiziert sie sich fälschlicher weise mit dem Körper. Während eines Lebenszyklus durchläuft das Individuum verschiedene Phasen körperlicher Entwicklung - Säuglingszeit, Kindheit, Jugend, Erwachsenenalter usw. -, bleibt aber immer eine und dieselbe Person. Es ist also nicht die Seele, die sich verändert, sondern nur der Körper. In der Bhagavad-gita(2.13) heisst es: "So wie die verkörperte Seele in einem Leben verschiedene Stufen körperlichen Wandels durchläuft - Kindheit, Jugend und Alter -, so ist auch der Tod nichts weiter als das Wandern in eine andere Körperform." 20 LEBEN

Karma bedeutet Handlung, Aktion, Tätigkeit, Arbeit. Im allgemeinen erzeugen Aktionen bestimmte Reaktionen. Handlungen sind wie Samen. Wie jeder Same zu gegebener Zeit eine bestimmte Frucht hervorbringt, so erzeugen Handlungen zu gegebener Zeit bestimmte Reaktionen. Die Früchte mancher Handlungen reifen schnell und man erhält sie sofort oder später im Leben, andere reifen langsam und man erhält sie erst im nächsten Leben. Alles, was von uns ausgeht, kommt in ähnlicher Weise auf uns zurück. Wenn ich z.B. jemanden beraube, werde ich irgendwann selbst beraubt werden; das Leid, das ich anderen Lebewesen zufüge, werde ich irgendwann selber tragen müssen. Genauso werde ich irgendwann (in diesem Leben oder im nächsten) - und zwar ohne mich dafür extra bemühen zu müssen - das zurückbekommen, was ich freiwillig gerne gegeben habe. Das ist das Gesetz des karma. „Was man sät, das wird man ernten”, „wie es in den Wald hineinruft, so schallt es heraus”, „wer gibt, dem wird gegeben; wer nimmt, dem wird genommen”.

Jemand mag heute große Reichtümer besitzen und morgen (d.h. später in diesem Leben oder im nächsten Leben) mag er bettelarm sein. Jemand mag heute ein Herrscher sein und morgen ein Knecht.

Jemand mag heute Ansehen und materielle Freuden genießen und morgen mag er verachtet sein und leiden. Törichte Menschen machen gerne andere Menschen, das Schicksal oder den „lieben Gott” für ihre Schwierigkeiten und Leiden verantwortlich, weil sie unwissend sind und selbst keine Verantwortung für ihre Handlungen übernehmen wollen. Um das Gesetz des karma zu begreifen, muß man Wiedergeburt in einem anderen Körper, Seelenwanderung, akzeptieren.

Es gibt unsichtbare Zeugen für unsere Handlungen. Gute Handlungen - schlechte Handlungen, religiöse Handlungen - irreligiöse Handlungen, fromme Handlungen - sündhafte Handlungen werden alle von der Überseele im Herzen registriert, die dann dafür sorgt, daß der Handelnde zu gegebener Zeit in entsprechenden Lebensumständen seine Reaktionen erhält. Wenn z.B. jemand unter den Taten von Barbaren körperlich oder seelisch zu leiden hat, ist er zwar letztlich selbst die Ursache dieser Leiden. Das bedeutet aber nicht, daß seine Peiniger unschuldig sind. Sie werden früher oder später genauso unter ihren Taten zu leiden haben, wie ihre Opfer.


©peterschreiber.media/fotolia

Lerne anzuerkennen und auszusprechen, was du denkst, und dann zu tun, was du sagst.

TAO Healing Seminare Workshops wöchentliche Gruppen Einzelsitzungen

mit Susanne Lampe und Trutz Simson besuchen Sie unsere wöchentliche Montagsgruppe von 17:30 - 19:00 Uhr in der Campestraße 7 Infos unter: 0531 250 79 100

21 LEBEN!


Infoanzeigen

©mozZz/fotolia

65 Euro netto je Anzeige bei Schaltung für 3 Ausgben 60 Euro netto je Anzeige bei Schaltung für 6 Ausgaben 55 Euro netto je Anzeige bei Schaltung für 12 Ausgaben

Haben Sie Interesse an diesem Angebot? Dann rufen Sie uns gleich an: 0531 2502946

EMDR Ausbildungen in Braunschweig mit Alexandra Thoms neuer Ausbildungsstart im März 2020

intensive KleingruppenAusbildung in Familienund Systemaufstellungen mit Martin Vipul Schröder Start der neuen Ausbildung im Oktober 2019

• Persönliche Beratung/Coaching • Hilfe bei traumatischen Erfahrungen und seelischen Belastungen • Trauma-Auflösung • Familienstellen • Erfolgscoaching • Lichtübertragungen • spirituelle Heilmethoden • Soul Readings • Vergebung lernen und erfahren • die Zukunft neu gestalten • Alltagsübungen

Trancetanz Neu in Braunschweig ab 2019 Mit Monika Garska (Trance Dance Presenter bei Veit Lindau) und Jürgen Hamer (Trancetanzleiter) Selbstheilungskräfte aktivieren · emotional entspannen · Deinen Geist befreien · dich öffnen für Vision und Intuition · Ekstase genießen · Atmen · Kreativität fördern · Präsenz entdecken · Hier und Jetzt 22 LEBEN

EMDR Lehrinstitut für Traumatherapie und Coaching

Verwaltungsadresse Große Straße 11 B 38116 Braunschweig 0531 25079485 www.emdr-ausbildung.eu Lehrinstitut für systemische Lösungen Braunschweig Verwaltungsadresse Große Straße 11 B 38116 Braunschweig 0531 25079100 www.leben-seminare.de

Trutz Simson

Heilpraktiker für Psychotherapie spirituelle Therapie, Trauma-Therapeut, Erfolgscoach Praxisräume: Campestraße 7 Telefon: 0531 250 79 100

Bewegen - Leben Tanzen - Wachsen Veranstaltungsort Lebenstraum (ehemals ENUKI) Büchnerstraße 1 38118 Braunschweig Tel. 0170/30 76 225 Mail: monika.garska@t-online.de www.trancetanz-braunschweig.de


Kleingruppen-Ausbildung in neuer lebendiger Familien- und Systemaufstellung ab 16. Mai 2020 Diese Ausbildung kann sowohl für die eigene Selbsterfahrung als auch als berufliche Weiterbildung genutzt werden: Für Interessierte, die diese Ausbildung nur für sich persönlich und nicht beruflich nutzen wollen, ist diese eine hervorragende Unterstützung für den eigenen Selbsterfahrungsprozess und ermöglicht ei-

Das Familienstellen und die Systemaufstellung in Organisationen sind für die folgenden Berufsgruppen nicht mehr wegzudenkende Werkzeuge u.a. für: Therapeuten, Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychotherapeuten, Psychologen, Lehrer, Erzieher, Sozialarbeiter, Ärzte, Coaches, Sporttrainer, Mentaltrainer, Firmentrainer, Lebensberater und in der Supervision Ausbildungsstrukturen:

5 x 2 Tage: am Samstag/Sonntag Ausbildung im Studienseminar 5 x 2 Lerneinheiten: Ausbildung im praktischen Lernkontext mit externen Klienten und Supervision. zusätzlich: Peergruppenarbeit Treffen der Ausbildungsteilnehmer ohne Leiter mit dem Ziel des selbständigen Lernens Seminarort: in den Räumen der amara Heilpraktikerschule, Campestraße 7, Braunschweig

ne umfassende Klärung der eigenen familiären und systemischen Strukturen. Jeder Teilnehmer lernt, wie er mit Hilfe der Gruppe aber auch für sich allein, sein eigenes privates und berufliches Umfeld klären und erneuern kann. Diese Ausbildung kann im weitesten Sinne als “Lebensschule” bezeichnet werden.

Das Familienstellen und die Systemaufstellung in Organisationen haben sich in den letzen Jahren mehr und mehr durchgesetzt.

Was noch vor ein paar Jahren auf dem freien Markt nur von sehr wenigen angeboten wurde, hat den Weg bis in alle Institutionen hinein geschafft.

Auch für bereits vorhandene Arbeits- und Berufsfelder erschließen sich dadurch sehr große neue Möglichkeiten. Die Effektivität des jeweiligen Leistungsangebotes in vorhandenen Arbeitsfeldern kann enorm verbessert werden.

Leiter der Ausbildung:

Ausbildungs- und Werkstattleiter ist Martin Vipul Schröder (Heilpraktiker für Psychotherapie) seit nunmehr 15 Jahren Aufstellungsleiter und Ausbildungsdozent an verschiedenen Instituten.

Beginn der neuen Ausbildung: ab 16.Mai 2020

Kosten: 1650 Euro (mit der Bildungsprämie können 500 Euro der Kosten erstattet werden)

Veranstalter: Lehrinstitut für systemische Lösungen Braunschweig Infos und Anmeldung:

0531 250 79 100

LEBEN 23


Gibt es demnächst Veränderungen des Heilpraktikergesetzes ? ein Interview mit Dr. phil. Georg Klaus Leiter der amara Schulen für alternative Medizin und Naturheilkunde Meinung bilden kann. Das mag für einige sehr trocken und formalistisch daherkommen, soll aber Einblick in laufende Prozesse bieten.

Dr. phil. Georg Klaus

Trutz Simson: Schulleiter der amara Heilpraktikerschule in Braunschweig.

“Guten Tag Georg Klaus: In der letzten Zeit wurden wir wiederholt angesprochen wegen diverser Gerüchte, Vermutungen und Anfeindungen des Heilpraktikerberufes. Viele Schüler/innen reagieren mit Unsicherheiten, Ängste und allgemeiner Verwirrung. Was ist der augenblickliche Sachstand?”

Dr. phil. Georg Klaus: “Wir müssen immer beachten, daß die meisten Aussagen, Gerüchte und Vermutungen interessensgebunden sind. Ich möchte hier versuchen, die nachvollziehbaren Vorgänge ohne Bewertung darzustellen, damit sich jeder seine eigene

24 LEBEN

Die Zeit, in der wir Hps in unseren Praxen frei und ungeregelt agieren dürfen, scheint sich dem Ende zu nähern. Wir werden mehr und mehr auf die gleiche Stufe gestellt, wie andere Gesundheitsberufe. In den Mittelpunkt der Anpassungen steht nicht nur die Freiheit der Therapeuten, sondern auch (so der europäische Gerichtshof) der Schutz der Patienten/Klienten. Neben einer öffentlich geregelte Ausbildungsmöglichkeit, sollte es, wie in anderen Heilberufen auch, eine Kontrolle der Berufsausübung geben und zum Dritten muß bei der Brisanz der therapeutischen Intervention auch die Frage der privat- und strafrechtlichen Verantwortlichkeit überprüft werden. Das große Manko liegt meist darin, daß wir kein sog. Ausbildungsberuf sind und deshalb mit anderen Gesundheitsberufen nicht vergleichbar oder anerkannt sein können. Dieser von einigen durchaus gewollte Zustand hat sowohl Vor- als auch Nachteile und hat sich in der Vergangenheit durchaus bewährt. Ich bin seit 1986 Heilpraktiker in eigener Pra-

xis und habe von Beginn an immer wieder Veränderungen und Eingriffe in die Praxis erlebt. Die meisten sind relativ geräuschlos für die Öffentlichkeit abgelaufen, in unserer Praxis haben wir sehr gut und häufig mit Ärzten/innen, Psychotherapeuten/innen oder anderen Heilberufen zusammengearbeitet

Seit einigen Jahren ist aber leider durch selbstverschuldete Krisensituationen in Heilpraktiker-praxen mit leider nicht unerheblichen Gesundheitsschäden von Patienten das Bild in einem Teil der Öffentlichkeit und gerade bei politischen Entscheidern entscheidend verändert worden. In den letzten Jahren ist es niemandem gelungen, eine durchsetzungsfähige politische Struktur auf die Beine zu stellen. Diese hätte berufsständische Selbstkontrollen und geregelte Ausbildungswege installieren können. Auch eine Diskussion über die Regelung einer halbstaatliche Kontrolle oder gar Heilpraktikerkammer, wie sie z.B. der Jurist Sasse erwähnt hat, wurde nicht weiterverfolgt.

Schon im im aktuellen Koalitionsvertrag der Bundesregierung wurde eine Überprüfung der Heilpraktikerberufes auf dem Weg gebracht. Das Bundesgesundheitsministerium hat nun im Auftrag der Bundesregierung ein Rechtsgutachten ausgeschrieben, das mögliche Veränderung des bestehenden Heilpraktikergesetzes ausloten soll. Es geht einzig und allein darum, das Heilpraktikergesetz dar-


aufhin zu überprüfen, welche juristische Folgen denkbare Veränderungen nach sich ziehen würden. Das Gutachten untersucht dabei sowohl die Möglichkeit zur Beibehaltung bisheriger Regelungen (ohne Veränderung), evtl. Anpassungen an die Veränderung vieler Gesundheitsberufe bis hin zu den Folgen einer denkbaren Abschaffen des Heilpraktikergesetzes. Es soll dem Bundesgesundheitsministerium eine Rechtssicherheit bei weiteren Entscheidungen geben. Dies in Bezug auf Anpassungen an die allgemeinen Qualitätsprozesse der Gesundheitsberufe, wie Vereinheitlichung, stärkere Überprüfungsmöglichkeiten und auch die Verbesserung von Ausbildungswegen und berufsbezogenen Qualitätsstandards. Dies geschieht ( europaweit) bei nahezu allen Gesundheitsberufen mit mehr oder weniger hilfreichen Vor-und Nachteilen.

Es geht also um das Gutachten der juristischen Bewertung des Heilpraktikergesetzes. Das ist erst mal, nach dem viele Gesetze im Gesundheitsbereich angepasst oder verändert worden sind, nichts ungewöhnliches und bedeutet, dass nun auch das Heilpraktikergesetz in einen neue Rechtsgrundlage verankert werden soll. So wird u.a. geprüft, ob weiterhin die Länder für die Umsetzung des Heilpraktikergesetzes zuständig sein sollen oder ob es nicht bundeseinheitlich geregelt werden kann.

Das Heilpraktikergesetz nimmt eine zentrale Rolle ein. Es hat eine Ordnungsfunktion, d. h. eine ganze Reihe von anderen Gesetzen, zum Beispiel das Ärzterecht, bezieht sich bei der Definition von Heilbehandlung auf das Heilpraktikergesetz. Es ist auch noch ein sogenanntes vorkonstitutionelles Recht, in dem alle Gesetzespara-

terzuführen und zu beenden. Bisher hat sich am gängigen Verfahren nicht verändert.

graphen, die dem Grundgesetzt widersprechen, gestrichen worden sind. Das Rechtsgutachten wurde öffentlich ausgeschrieben und sollte bis zum 30. Oktober soll sich eine Kanzlei dann eben entscheiden. 3 Monate nach Projektbeginn erwartet das Gesundheitsministerium eine Vorstellung der Zwischenergebnisse, nach sechs Monaten soll das Gutachten fertiggestellt sein.

Auch die Gerüchte, dass sich Prüfungen verändert oder erschwert haben, entstehen eher aus Ängsten und Vermutungen, meine Recherchen haben bisher nichts dergleichen ergeben. “

Als ein Auftrag des Rechtsgutachtes soll auch überprüft werden, in welchem Maße es Übergangsregelungen für die bestehenden Erlaubnisinhaber gibt, ebenso muß es Regelungen für alle diejenigen geben, die sich in Ausbildung befinden, diese wei-

Trutz Simson: “Wir bedanken uns für das Interview.”

Ich habe es geschafft !

Ich habe die Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bestanden. Dank der guten Ausbildung der amara Heilpraktikerschule in Braunschweig

Info und Anmeldung: Verwaltungsadresse Große Straße 11B 38116 Braunschweig

0531 250 29 85 Schulungsräume: Campestraße 7 38102 Braunschweig info@amara-braunschweig.de ww.amara-braunschweig.de ©SandySchulze/fotolia

Schulen für alternative Medizin und Naturheilkunde

LEBEN 25


Te r m i n e

Di 07 Januar

Klangschalen-Meditation “Zur Ruhe kommen & Kraft schöpfen”, 17:30 Uhr in Hildesheim, Anmeldung: 051212896568 www.evaanastasianerger.de

Mi 08. Januar

19-20 h Meditation mit Edelsteinen und Erzengeln in Hannover, 10 €, Info: KRISTALL Carmen Petri-Wulf, Te. 01577-3313830, info@kristallonline.de, www.kristall-online.de

Di 14. Januar

Wohlfühlabende für Frauen im LebensTraum. Begegnung, Bewegung, Berührung. Dienstags jede 2. Woche 18-20h. Info: ingrid.rawe@icloud.com oder petra.riedel@aol.de

Vortrag von Jutta Martens, Astrologin - “Der Mond ist der Jahresregent”. Was symbolisiert der Mond...19:30 Uhr, Am Soolanger 1a, 38104 Brg., Kontakt: 0531-250 25 34

Mo 20. Januar

Orakelabend. Nutzen Sie die Chance aus vielen verschiedenen Sets für sich die derzeitge Unterstützung zu finden. 19 - 21.30 / 25.- € 05303 6328 www.edelsteine-schmidt-pagel.de

Di 21. Januar

LIEBE FRIEDEN u. HARMONIE chanten für den Weltfrieden, sich selbst und die Lieben. Hopfengarten 20 A um 19.15 Uhr. Anm. 0151 290 165 34 Ulrike Andrezejewsky, seelenstärke@arcor.de

Mi 05. Februar

LEBEN 2634LEBEN

The Work von Byron Katie - 19 h Ein Weg zum inneren Frieden durch Auflösung stressiger Glaubenssätze und Überzeugungen! Offene Gruppe Tel.: BS 601206 www.utedickhut.de

Fr 07. Februar

Heilsteine, Schmuck, Sanmeigaku Ruhezeitenberechnung, Cellagon etc. Stöbern Sie bei einer Tasse Tee von 912 u. 15-18 Uhr. Tel. 05303 6328 www.edelsteine-schmidt-pagel.de

LIEBE FRIEDEN u. HARMONIE chanten für den Weltfrieden, sich selbst und die Lieben. Hopfengarten 20 A um 17. Uhr. Anm. 0151 290 165 34 Ulrike Andrezejewsky, seelenstärke@arcor.de

Di 11. Februar

Vortrag von Ulrich Kreutzberg, Geschäftsführer und Koordinator “Leben bis zuletzt - Die Hospizidee” 19:30 Uhr, Am Soolanger 1a, 38104 Brg. Kontakt: 0531-250 25 34

Di 18. Februar

LIEBE FRIEDEN u. HARMONIE chanten für den Weltfrieden, sich selbst und die Lieben. Hopfengarten 20 A um 19.15 Uhr. Anm. 0151 290 165 34 Ulrike Andrezejewsky, seelenstärke@arcor.de

Di 25. Februar

“In der Sprache liegt die Kraft” ein Lingva Eterna Vortrag, 19:30 in der VHS Hildesheim, Info: 051212896568 www.evaanastasianerger.de

Edle, kostbare, handgefertigte Seife & Pflegebutter aus der Trefiori Seifenmanufaktur. Infovortrag um 18:30 Uhr. Anmeldung: petra@zerwas-vitality.de

montags

Annika Ruth Yoga, Ashtanga, Anfängerkurs 08:30-10:00 Uhr, Krankenkassen bezuschusst, Bültenweg 95, 38106 Braunschweig, annikaruth@gmx.de, 0170 7091327 Annika Ruth Yoga, Ashtanga, Fortgeschrittene, 20:00-21:30 Uhr, fortlaufender Kurs, Bültenweg 95, 38106 Braunschweig, annikaruth@gmx.de, 0170 7091327

Meditieren f. d. innere Balance mit Mantra-Singen, klangvoller Trommel, Mudras u.v.m. ab 15.01.18, 19.15-20.15, BS-Ölper, Anm. bei Edyta Hagenau, 0531/512401 20.15 - 21.45 Yoga Mittelstufe ab 18.11.19, Campestraße 7, im Lebenskreis, Tel.0531-897361, Roland Behnke www.yoga-behnke@t-online.de

Yoga, Montag 16:30 Uhr Yoga- und Gesundheitszentum, Kastanienallee 41a, Detlev Beims, Krankenkassen bezuschusst, Tel. 2623131 Dynamisches Hatha-Yoga für mehr Lebensfreude und Energie, Ausgleich und Ausrichtung, Meditation in Bewegung, Infos unter 0176 22519738 oder www.abenteueristimmer.de Afrikanisches Trommeln, Cajon und Schlagzeugunterricht in BS, Info: 0163-1398477 oder info@art-of-drumming.de

Frauengruppe 2x monatl. Meditation und Selbsterfahrung, 19 Uhr, Praxis für Paarberatung/Psychotherapie Ines Maurer, Jasperallee 79, Tel: 017680108750

Kraft tanken, Meditation kennen lernen, 17.30 - 19.00 Uhr, 6,-/8,-Euro, Leitung: Ilse Bartels-Langweige, Anm.: Mütterzentrum/Mehrgenerationenhaus, BS, Tel.: 0531/89 54 50

dienstags

Wohlfühlabende für Frauen im LebensTraum. Begegnung, Bewegung,


Hatha-Yoga vom Stuhl f. Anfänger & Wiedereinsteiger von 10-11 Uhr im BegegnungsZentrum Gliesmarode, Krankenkassenbezuschussung, Anm.: Heike Eberius, Tel. 0531-333992

Hatha-Yoga f. Anfänger & Wieder©sakuraco/fotolia einsteiger von 8-9.30 Uhr im BegegnungsZentrum Gliesmarode, Krankenkassenbezuschussung, Anm.: Heike Eberius, Tel. 0531-333992 Yin Yoga in der Campestr. 7, 16:0017:30 Uhr, ab 20.08 und 1.1019, Info/Anm: Susanna Haiduk, 0531/897361, www.yoga-behnke@t-online.de

Die innere Haltung der Neutralität Das Haltungstraining für Coach, Therapeut, Mediator, Berater und Führungskraft. Alle Infos hier: http://sbaerle.com/hello-world-8/

Muskelentspannung nach Jacobson in Wolfenbüttel. Di 9.00-10.30 und 19.30-21.00 Uhr. Wird zw. 80-100% von den KK erstattet. Info Anm.: Barbara Huss 05331/68357

Master Sha’s Soulhealinggruppe mit Eugenia Duckart und Sabine Schwendenmann, Gemeinschaftspraxis Hopfengarten 20A, BS, 19.00-20.30 Uhr, Tel. 0531/2369944

PChakra-Meditation. und Gesprächskreis ab 18:30 in BS, Info und Anm. Jutta S. Pötzsch, Tel. 0531 7012271, www.taramara.de

Kundalini Yoga für die Seele mit Raghurai Singh um 18.00-19.30 Uhr, Campestraße 7, BS, Tel. 05313179502 oder 0178-1679912, www.kunaliniyoga-braunschweig.de

Qi-Gong Kurs in der EFB, DietrichBonhoeffer-Str. 1a, Wolfenbüttel, 9.30-11.10Uhr Kursleiter Peter Janda (DQGG), Info: 0531 61998010, qigong.bs@gmail.com

“Dufte” Anwendungsmöglichkeiten Ätherischer Öle Therap. Qualität ab 19.30 Uhr in BS-Wenden. Anm. unter 01757997120. Infos: www.gesundheitscoach-gabrielaschlei.de

Psychotherapeutisches Yoga, 17.00 19.00 Uhr, Gesa Rusche, Zentrum für Entscheidung und Neuorientierung 38539 Müden/Ettenbüttel Tel.053753229601 www.gesa-rusche.de

InTouch®-Massage Oase, Wohlbefinden für dich (mtl. am 2. Dienstag) - Chancen der Körperarbeit über die Haut. 19-21 Uhr Lebenskreis Campestr. 7 - Eing. Adolfstr., Anm.: Dirk Wetzel, 0160/99332200

Fünf >Tibeter<® und Meditation. Di. fortl. 17.30-19.00 Uhr in Wolfenbüttel, Holunderweg 23. 10 € pro Abend, Info/Anm.: Barbara Huss 05331/68357 Biodanza im Alltag. Komm tanzen! Kulturpunkt Weststadt in Braunschweig, 14tägig 19.30-21.30 Uhr. Monika Garska Tel. 05371/6181219 Yoga für Jugendliche, neuer Kurs für Jungs 13-15 Jahre, Di. 16.30 17.30 Uhr, Gerstäckerstr. 16, BS, Info/Anmeldung: 0531/2063618

Lichtkreis - Medition, Klangreisen, Mantrensingen, 18.30 - 20.00 Uhr. Heilpraktikerin Sabrina Czech, Kurfürstendamm 32, 38464 Groß Twülpstedt. Anm. 0160/8094607 www.nhpczech.de

mittwochs

CANTIENICA® - Training mit Petra Lewandowski bei www.zerwasvitality.com. Das Ganzkörpertraining für Haltung & KörperFreiheit. 9:30 und 18:30 Uhr, jeweils 60 Min.

Loona Dance, Tanzmeditation für Frauen, monatlich, BS, Infos & Anmeldung www.loonadance.de Power of Soul Gruppe, einmal/Monat 20.30 - 22 Uhr in der Begegnungsstätte,

Böcklerstr. 232. Info: 01525/3544596, Herzlichtquell.de, Christina Weber Chanten für Liebe, Frieden und Harmonie, einmal/Monat 20.30 - 22 Uhr in der Begegnungsstätte, Böcklerstr. 232. Info: Ina Rohland 05308/9378633 und Christina Weber 01525/3544596, Herzlichtquell.de The Work von Byron Katie - 19 h Auflösung stressiger Glaubenssätze u. Überzeugungen! Offene Gruppe jeden 1. Mittwoch Tel. 0531/601206 www.utedickhut.de

Reclaiming-Treffen. Jeden 2. Mittwoch in graden Monaten. Alle Hexen und Natur- & Göttinnenspiritualität Interessierten willkommen! https://reclaimingbraunschweigerland.wordpress.com

Pferdegestützte Aufstellung 19.0021.00 Uhr; in Dibbesdorf Lüddeweg 4, 38104 BS. Ina Born + Daniela MickSpindler; Tel.: 0531 35577907, kontakt@pferdelernwerkstatt.de

Pilates Kurs Sanftes, intensives Muskelaufbautraining, ganzheitl. Trainingsprogramm, 18-19 h, Brunsviga, Karlstr., Conny Hoffmann, Tel. 0177/3523589

Bewußtseinsübung nach Christian Meyer, Ton- und Bewegungsübungen etc. zum Aufwachen. Jeden 2. Mittwoch im Monat um 19 Uhr. Wer macht mit?! Tel.: 0531-601206 Wolfgang Dickhut 10.30 Uhr Yoga am Morgen mit Detlev Beims Yoga und Gesundheitszentrum Kastanienalle 41a Tel. BS 2623131 Krankenkassen bezuschusst

Qi-Gong im Park Kostenfreie Aktion der DQGG, Treffpunkt: Große Wiese im Richmondspark am Spielmannsteich, 17.00-18.00Uhr, Info: http://qigongbraunschweig.blogspot.de/

MännerRaum. Gespräche, Unterstützung, Lösungen, MannSein. Alle 2 Wochen, offene Gruppe. 19:30 Uhr, Campestr. 7, Info Tel. 01523 4062844. www.coachingrebell.de Mittwoch-Abend-Quicky. Lösun-

LEBEN27 35 LEBEN

Te r m i n e

Berührung. Dienstags jede 2. Woche 18-20h. Info: ingrid.rawe@icloud.com oder petra.riedel@aol.de


Te r m i n e

gen für Beziehung, Beruf, Persönliches. Alle 2 Wochen, offene Gruppe. 19:30 Uhr, Campestr. 7, Info Tel. 01523 4062844. www.coachingrebell.de Frauengruppe 2x monatl. www.lebendigleben.com, 19 Uhr, Praxis für Paarberatung/Psychotherapie Ines Maurer, Jasperallee 79, Tel: 017680108750

Selbsterfahrung z. Thema Körper u. Sex; Atem- u. Körperarbeit f. Frauen; Wünsche, Genuss, Spaß; 20 h, Mütterzentrum, Tel. 895450

donnerstags

Neue Selbstliebe-Gruppe! Unsere Selbstliebe zusammen entdecken und pflegen. 18:00, Raum8sam. Anmeldung 0176-55999187, ilka_binnewies@yahoo.com

Biodanza am Donnerstag - das Leben tanzen mit Manuela u. Hagen Kavemann 19:30-22:00 Gruppe für Erwachsene im LebensTraum Braunschweig, Büchnerstr. 1. Anm: 01602708332 oder Hagen.Manuela@Biodanza-wolfsburg.de

Yoga 45+ im “Theater Fadenschein”, BS, neuer Mittelstufen-Kurs ab dem 03.01.2019, Tel. 0178 4298235 www.bettinaheinrichyoga.de 20.00 - 21.30 Uhr, Yoga in Anlehnung an Ashtanga-Yoga mit Alexandra Schautz, Krankenkassen bezuschusst, Yoga und Gesundheitszentrum, Kastanienallee 41a, BS, www.yoga-bs.de

Kundalini Yoga für die hormonelle und emotionale Ausgeglichenheit der Frau. Donnerstags / 19:00 - 20:30 Uhr / Ab 26. April. www.kreatives-yoga.de

“Clearing-Gruppe”, jeden 1. Donnerstag im Monat, 18:00 - 20:00 Uhr Anm. Jutta S. Pötzsch, Tel. 0531 7012271, www.taramara.de

Achtsamkeit & Yoga am Morgen 10:00 11:30 in der Probebühne des Theater Fadenschein, Tel. 0531.6988332, www.lighthouse-yoga.de 28 LEBEN

Yoga und Atemschulung, 18.3020.30 Uhr, Gesa Rusche, Zentrum für Entscheidung und Neuorientierung 38539 Müden/Ettenbüttel Tel. o5375-3229601 www.gesa-rusche.de

“Singen für den Weltfrieden” Love, Peace & Haarmony universelle Meditation und Chanting in der Brunsviga, Karlstraße 35, BS. Jeden 2. Donnerstag im Monat. http://soulhealing.susanne-lampe.de

Entspannungsreisen jeden 1. Donnerstag im Monat von 19 Uhr bis 20:30 Uhr in Wolfenbüttel. Info: www.anette-koschker.de Tel: 05331909255 oder info@anette-koschker ZEN-Meditations-Kreis Wolfenbüttel, 19 bis 21 Uhr: Ankommen im Hier und Jetzt, 3-mal Sitzen, Gehmeditationen, Impulse aus Zen, Kontemplation, Tao, Mystik WF, Evgl. Familien-Bildungsstätte (EFB), Info 05331-75760 18.30 Uhr Yoga - Meditation mit Detlev Beims, Info: www.yoga-bs.de oder Tel. BS 2623131

Lachyoga Kurs ab 03.03.16 19-20:30 Uhr Begegnungszentrum. Gliesmarode Anmeldung unter 01627838347 www.lachjoga/peine.de Späterer Einstig evtl. möglich

Männer und der Umgang mit Gefühlen Gefühle wie Wut, Unsicherheit,... wahrnehmen und sinnvoll umsetzen. Männergruppe startet im Februar 2016 Infos und Anmeldung unter www.sandrakaeding.de Kundalini Yoga für die Seele mit Raghurai Singh um 19.45-21.15 Uhr, Campestraße 7, BS, Tel. 05313179502 oder 0178-1679912, www.kunaliniyoga-braunschweig.de

Heilsame Tiefenentspannung mit der Ganzheitlichen Energetischen Massage, Beratung und Ideenentwicklung in Lucklum. Joanna Brandes 0177 3096402

“Wu Wei: Die Kunst des Tun durch NichtTun”. Einf. in die sanfte, gelenkschonende rituelle Kampfkunst des dynamischen Taiji Quan (Shi San Shi) - Körper- u. Energiearbeit, Form, Anwendung, Partnerkontakt. Stil-

übergreifender Kurs jeden Do. 19 - 21 Uhr Brunsviga (auch für 50 Plus); Info Kajo Brand, Tel. 0531/333929

InTouch®-Massage Oase, Wohlbefinden für sich selbst (monatlich letzten Donnerstag) - Entdecke deien Seele. 19 - 21 Uhr Lebenskreis Campestr. 7 - Eing. Adolfstr., Anmeldung Dirk Wetzel, 0160/99332200

Jeden Donnerstag LICHTKREIS offener Kreis 17-20 Uhr Info: 05341/394308 u. 0170/2700533

Yoga für Schwangere mit Martina Wegmann-Beims, 16.30 -18.00 Uhr, Einzelstundenbezahlung, Kassenabrechnung Tel. 0531/2623131 Yoga und Gesundheitszentrum Mantrensingen jeden 1. Donnerstag 18.30 - 20.00 Uhr, HP Sabrina Czech, Anm. 0160/8094607 www.nhp-czech.de

Entschleunigung! Stressabbau, Entspannung, Meditation, Gesprächskreis mit Regina Welzel (HP Psych), 0531/3177617, www.psyche-welzel.de

Autogenes Training Grundkurs, auch Einzelunterricht, 18.00 Uhr, Cornelia Lupprian, BS 360498

Frauen entdecken Ihr inneres Kind als Quelle der Freude; Frauengruppe 14tägig ab 05.10. BS 19.30h, Info unter 05302/ 6549 ab 17h oder LonaraConcept@web.de

freitags

Achtung Kuschelparty in Winsen/Aller, Schulgarten 21 bei Celle jeden 1. Freitag im Monat. 19-22 Uhr 20 € pro Person. Anmelden unter 05145/93970951 Yoga 45+ im “Theater Fadenschein”, BS, neuer Mittelstufen-Kurs Anfang Februar 2019, Tel. 0178 4298235 www.bettinaheirichyoga.de

Yoga für Anfänger in der Campestr. 7 ab dem 06.09.19, 16.15 17.45 Uhr Susanna Haiduk 0531/897361 www.yoga-behnke.de

Biodanza am Freitag. Der Tanz des


Entspannt in`s WE mit Yoga und Massage, WS Stillpoint 18-21 h, 1x im Monat. Info Conny Hoffmann Tel. 0177 - 3523589

Flying-Yoga, einzigartig und neu in der Umgebung, 17.00-18.00Uhr, Yosh Yogaschule Salzgitter, Am Kappenberg 9 SZ, Info/Anmeld. info@yogaschulesalzgitter.de, yogaschule-salzgitter.de Tel. 0171-6293535

Soulpowergruppe mit Sabine Schwendenmann: Stärke deine Seele, erlebe Freude durch stille und bewegte Meditation, Tao Kalligraphie ...Hopfengarten 20A, BS, 10:0011:30 Uhr, Tel. 236 99 44 www.soultreasures.de Dynamisches Hatha-Yoga für mehr Lebensfreude und Energie, Meditation in Bewegung, 16.15-17.45 Uhr, Infos unter 0176 22519738 oder www.abenteueristimmer.de

samstags

Schmerzfrei - entspannt mit Tao Kalligraphie Meditation und Tai Chi, 1. und 2. Samstag von 11.00 - 14.00 Uhr Sabine Schwendenmann, www.soultreasures.de, 0531/2369944

Vinyasa Flow Yoga 9.00-10.30Uhr, medittativ und kraftvoll zugleich Info/Anmeldung 0171-6293535, i n f o @ y o g a s c h u l e - s a l z g i t t e r. d e , www.yogaschule-salzgitter.de

Aktive Meditation zum Stressabbau und innere Balance. Jeweils einmal im Monat. Schleinitzstr. 5, BS, C. Glockenmeier (HP), Infos und Anmeldung: Tel.: 05324/4703

sonntags

Mutter Meera-Meditation: Jeden 1. Sonntag im Monat um 18 Uhr im Lebenskreis, Campestr. 7, BS. Info und Anmeldung unter 0178/1679912 oder yogiraghurai@gmail.com

Loona Dance, Tanzmeditation für Frauen, monatlich, BS, Infos & Anmeldung www.loonadance.de

Jeden 2. Sonntag ab 03.11.13 Meditationskreis um 19 Uhr in Goslar: www.beratungspraxis-rasch.de, 053213989997, Bitte um Anmeldung!

17.30 - 19.00 Uhr: wechselnde Angebote für 10.- € unter www.yogabs.de/Wochenenden Buddh. Veranstaltungen: Vorträge, Meditation, Seminare, Gesprächskreise, Textstudium. Brunsviga, Karlstr. 35, BS, Buddh. Gemeinschaft. www.choeling.de Tel. 0531/3624501 Kontakt Christian Jacob oder bs.choeling@web.de

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meinsten. Elisabeth Bernstein

Kompetenztraining, monatlich, 10:00 - 14:00 Uhr, Info & Anm. 0531 - 7012271 und www.taramara.de

Zen-Meditation in BS, 17:45 19:30, Treffpunkt: Yogaschule Solis, Info und Anmeldung: 0179 8385818

Kurzzeitfasten und Detoxyoga, WS Stillpoint 9-12 h, 1x im Monat. Info Conny Hoffmann Tel. 0177-3523589

Yoga- und Entspannungs-Workshop 16.09. Brunsviga: Entspannung im stressigen Alltag und Lockerung durch Entspann.-Verfahren lernen 01627838347 www.lachyoga-peine.de LEBEN 29

Te r m i n e

Lebens als Start fürs Wochenende um 19.00 Uhr 14tätgig (gerade Woche) in BS im neuen Raum! Therapie & Therme am Wall, Fallerslebener-Tor-Wall 21-22, Info/Anmeldung: (M.Kopatsch) info@m-kopatsch.de 0163/1398477


Kleinanzeigen

Kontakte

Zen/Meditation/Kontemplation in WF. Wer macht mit? Tel. 01636160163 (Bernd) Freundeskreis VITAL 100+ Magdeburg. Wie treffen uns jeweils am 1. Freitag im Monat in der Bakestr. 3. Tel. 0391-8380803 Leben im Jetzt. Eckhart-TolleGruppe trifft sich jeden 1. Freitag im Monat in BS. Info unter m.wischnowsky@online.de

Therapie

Biete Wochenend-Einzelcoaching zum Thema “Heile dein inneres Kind” kehre zurück zu deinen Wurzeln. 2x 4,5 Stunden theoretische & vielseitig, praktische Arbeit. 230€ für deine Gesundheit. Termine 2020 11+12.01./8+9.2./22+23.2./16+17.5

.20 Monika Balhar 05145/9397095 www.transformationshaus.com 90. Min. Bachblütenberatung, Gesundheits-Coaching inkl. Heilenergie-Anwendung. Zusammen finden wir ihre 3 Bachblüten für ihre Gesundheit. 75€+5€ Bachblüten-Mischung. Klaus Pittack 017623104177 www.transformationshaus.com Ayurvedakuren und Einzelmassagen. Im Ayurveda-Landhaus. Astrid Lehmann-Schramm, 38228 Salzgitter-Lichtenberg, Zollnweg 29, Tel. 05341/40 211 42 Energetische- Streichelmassage für Sie & Ihn = Berührungen für ihre Gesundheit. 90 Min. intensive, gezielte Ganzkörper-Berührungen mit Öl und Heilenergie. Ohne Intimbereich. Sie wählen, ob Sie ein Mann oder eine Frau berühren soll & genießen die tiefe Entspannung.

75€ Paar-Massage möglich. www.transformationshaus.com Monika & Klaus 05145/9397095

Seminare

Wochenend-Seminar Einweihung in den 1. Reikigrad inkl. Austausch nach 21 Tagen Termine 2020: (288€) 25+26.01/07+08.03/ 23+24.05.2020. Einweihung in den 2. Grad inkl. Austausch (388€) Termine 2020: 18+19.04/11+12.07.2020 Monika Lara Balhar www.transformationshaus.com 05145/9397095 Herzlichtquell Workshops, Beratung, Coaching, Gesang und Tanz mit Herz, Christina Weber, Gesundheitspraktiker, 0152/53544596

r Kleinanzeige r Veranstaltungstermin am:………2020

(An-/Verkauf + Mieten/Vermieten werden als gewerbl. Kleinanzeigen berechnet!)

(2 Termine je Ausgabe kostenlos, max. 5 Zeilen/Termin) für jeden weiteren Termin gelten die Preise der gewerblichen Kleinanzeigen.

1 2 3 4 5 6 7 8

Name/Vorname

Straße

Ausgabe:

1/2 1/2

PLZ/Ort

3/4 3/4

5/6 5/6

7/8 7/8

9/10 11/12 2020 9/10 11/12 2021

Tel.

Rubrik:

r Kontakte r Seminare r An & Verkauf r Ausbildung r Reise r Dies & Das r Workshops r Mieten/Vermieten r Therapie

p Chiffre (6,00 Euro) p Private Kleinanzeige (mit eindeutig nicht kommerz. Interesse), 4 Zeilen kostenl. (ausgen. Chiffre), jede weitere Zeile 2,00 Euro. p Gewerbliche Kleinanzeige 3,00 Euro pro Zeile, ca. 30 Anschläge, mind. 6,00 Euro Der Betrag von Euro liegt bei in p bar p per Scheck p Briefmarken p soll abgebucht werden von: Datum: Bank:

Unterschrift: BLZ:

Kto.Nr:

Zahlung im Voraus, bei Rechnugslegung berechnen wir 3,00 Euro Bearbeitungs- u. Portogebühren, für durch Post eingesandtes Bargeld oder Schecks übernehmen wir keine Haftung.

30 LEBEN


Selbstliebe-Tag in Wehre am 1. Samstag im Monat coachingsbremer.de/selbstliene.php Workshop “energetische Wirbelsäulen-Aufrichtung”. Voraussetzung: 1. Reikigrad bzw. Erfahrung mit Energiearbeit. Freitag. 17.01.20 oder 21.02.20/ 15-19 Uhr/110€ Monika Balhar 05145/9397095 www.transformationshaus.com

Mieten/Vermieten

Seminarraum 88 qm hell + ruhig nur 10 min. von BS-West/Lehndorf auf dem Land 05302-8055548

Healing

Singen und Tanzen mit Herz Events - auch in der Natur, Workshops u. Einzelsitzungen in BS, 01525/3544596, www.soulhealingcweber.de Christina Weber Intuitive Heilerin. Mein Schwerpunkt liegt darauf, Sie bei der Herzöffnung + Rückverbindung mit Ihrer Seele zu unterstützen. Als Direktoder Fernsitzung möglich. Gabriele Pfötsch 0531/38 99 20 32

in Wolfenbüttel Heilpraktikerin f. Psychotherapie

www.solis-yoga.de

Braunschweig, Gliesmaroder Straße 1

www.amara-braunschweig.de Braunschweig, Große Straße 11 B

naturheilkundliches Therapiezentrum Braunschweig

www.rubera.de

Braunschweig, Wendentorwall 22

Annette Brumme Hinter dem Turme 8 38144 Braunschweig

das Stadt-Magazin LEBEN! erscheint monatlich Auflage 4500 Stck. Herausgeber: Trutz Simson Medien-Verlag-Braunschweig Redaktionsadresse und Produktion bis Druckvorlage Anzeigenannahme: SIMSON & PARTNER Große Str. 11b, 38116 Braunschweig Tel. 0531 - 250 294 6 Fax: 0531 - 50 294 6 e-mail: magazin.leben@simson-partner.de Layout und Anzeigengestaltung: Trutz Simson, Maria Rohmann

Kooperationspartner vom Magazin Leben

in Braunschweig

Impressum

Barbara Huss Wolfenbüttel

Holunderweg 23 - 05331/68357

in Clausthal-Zellerfeld Pranic Healing nach Choa Kok Sui

www.pranaheilung-harz.de Mario Guder, Prana-Lehrer

in Schwülper

Heilsteine + Seminare Babette Schmidt-Pagel

www.edelsteine-schmidt-pagel.de Birkenweg 7 38179 Schwülper

Mitarbeiter: Maria Rohmann Verbreitung: Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter, Bad Harzburg, Goslar, Gifhorn, Helmstedt, Wolfenbüttel, Königslutter, Magdeburg, Göttingen. Kostenlose Verteilung u. Auslage in Reformhäusern, bei Therapeuten, in Naturkostläden, Vollkornläden u. -bäckereien, Esoterik- u. Kristalläden, Buchläden, Veranstaltungszentren, Jugendtreffs, Vollwertrestaurants usw. Gültig ist die Anzeigenpreisliste vom 1. Januar 2005

Redaktionsschluss ist jeweils der 8. des Vormonats Für den Inhalt verantwortlich: Simson, Braunschweig Druck: Printec Offset Medienhaus Kassel

Die Redaktion übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Veranstaltungstermine. Die Redaktion behält sich vor, gelieferte Textmanuskripte zu ändern, kürzen oder nicht zu veröffentlichen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge müssen nicht die Meinung der Redaktion oder des presserechtlich Verantwortlichen widergeben. Keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, LEBEN 31

Kleinanzeigen

Workshop


neue Ausbildung in

klientenzentrierter Gesprächstherapie an der amara Schule Braunschweig ab 2. Mai 2020 Das helfende Gespräch ist eine Kunst. In unserer Ausbildung vermitteln wir das erforderliche Handwerkszeug, um Klienten an ihre eigene Klarheit und Stärke heranzufuhren und ihnen die Lösung ihrer Probleme zu ermöglichen. Ziel der Ausbildung ist es, Therapie- und Beratungsgespräche so zu fuhren, dass sich die Klienten nach Abschluss der Beratung als kompetent und selbstbewusst erleben. Als grundlegende Techniken dienen die Klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Rogers und die Lösungsfokussierte Therapie de Shazers; beide befassen sich eingehend mit den Grundelementen therapeutischer Konversation und orientieren sich konsequent an den vorhandenen Ressourcen.

©WavebreakmediaMicro/fotolia

An den Wochenenden wechseln Theorie, Praxis und Selbsterfahrung miteinander ab. Es wird viel praktisch geübt, der Unterricht nährt sich aus dem reichen Erfahrungsschatz des Dozenten in einer offenen liebevollen Atmosphäre. Es gibt ein ausführliches Lehrskript.

©Hetizia/fotolia

Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab. Diese Ausbildung wird in 2 Modulen je 3 Wochenenden angeboten. Das 1. Modul besteht aus den folgenden Inhalten: • • • • • • • •

Grundlagen der klientenzentrierten Gesprächsführung Training der Grundhaltungen Kongruenz, Empathie und Akzeptanz Erfahren von Stabilität und Veränderung Aktives Zuhören Diagnostik: Probleme durch Gespräch durchsichtig werden lassen Praxis: Erkennen, Formulieren von Problemen und Möglichkeiten Setting: Aufbau und Verlauf einer Sitzung, Kontraindikationen Umgang mit Krisensituationen, Abwehrmechanismen, Übertragung, Gegenubertragung • Praxis: Der therapeutische Prozess, Erstkontakt, Anamnese, Behandlungspläne, Verlauf Das 2. Modul umfasst die folgenden Themengebiete: 1.Focusing nach Gendlin 2. Lösungsfocussierte Kurzzeittherapie nach Shazer 3. Das “innere Team” nach Schulz und Thun

Achtung: amara hat eine neue Webseite und eine neue Emailadresse: info@amara-braunschweig.de ww.amara-braunschweig.de

©YakobchukOlena/fotolia

Dozent: Dr. phil. Georg Klaus Kosten: 525 Euro pro Modul Start der Ausbildung: 2. Mai 2020 Ort: Braunschweig, Campestraße 7 Info und Anmeldung: amara Schulen für alternative Medizin und Naturheikunde Verwaltungsadresse: Große Straße 11 B, 38116 Braunschweig Telefon: 0531 250 29 85

Profile for simson & partner

Magazin Leben Jan ./ Febr. 2020  

FACHZEITUNG FÜR GESUNDHEIT, YOGA, WELLNESS, GEISTIGES HEILEN, PSYCHOLOGIE, PRAXIS-INFORMATIONEN UND ERFOLGSTRAINING !

Magazin Leben Jan ./ Febr. 2020  

FACHZEITUNG FÜR GESUNDHEIT, YOGA, WELLNESS, GEISTIGES HEILEN, PSYCHOLOGIE, PRAXIS-INFORMATIONEN UND ERFOLGSTRAINING !

Profile for trutz
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded