Schließung mit Widerständen: Polizeieinsatz vor Cafè Zeitlos in http://Erbach.Odenwald.TV

Page 1

25.11.21, 23:13

Schließung mit Widerständen: Polizeieinsatz vor Cafè Zeitlos in Erbach – Odenwälder Journal

Schließung mit Widerständen: Polizeieinsatz vor Cafè Zeitlos in Erbach odw-journal.de/schliessung-mit-widerstaenden-polizeieinsatz-vor-cafe-zeitlos-in-erbach

25. November 2021 Am Donnerstagmittag sind Ordnungsamt und Polizei vor dem Cafè Zeitlos in Erbach im Einsatz. Es geht laut Polizeipräsidium Südhessen um gravierende Verstöße gegen die Corona-Verfügungen. So sollen die Angestellten keine Masken getragen haben. Deshalb hat das Ordnungsamt das Cafè, das zur Odenwälder Landbäckerei gehört, und die beiden Bäckereifilialen, mit Unterstützung des Ordnungsamtes und der Polizei schließen lassen. Die Pressestelle des Landratsamtes gibt keine zusätzlichen Informationen über die Rolle des Gesundheitsamtes heraus,weil es sich um ein laufendes Verfahren handele. Dabei habe es Besuche von leitenden Mitarbeitern gegeben, mit denen vor Ort gesprochen worden sei, sagt Inhaber Alexander Knierim dieser Redaktion am Telefon. Es sei um die Maskenpflicht gegangen. Seine Mitarbeiter hätten Schreiben unterzeichnet, wonach sie auf das Tragen von Masken verzichten, da sie die Arbeit gesundheitlich beeinträchtigten. Bùrgermeister Dr. Peter Traub schildert es anders: “Vielmehr wollten einige Mitarbeiter die Masken tragen, es ist ihnen jedoch untersagt worden.” Inhaber Alexander Knierim erzählt: “Da kamen ohne vorherige Ankündigung zehn Polizisten in den Verkaufsraum. Niemand habe ihm eine rechtliche Grundlage für die Schließung des Cafès und der Bäckereifilialen vorlegen können. Letztlich gehe es bei den Masken lediglich um eine Ordnungswidrigkeit. Bürgermeister Traub stellt klar: “Es gab bereits öfter Gespräche mit Herrn Knierim”, sagt Traub, “Aber wir sind über den Punkt hinaus , wo man noch vernünftige Gespräche führen kann.” Knierim sei nicht nur aufgrund seiner unzähligen Mails an die Stadtverwaltung “klar der Reichsbürgerszene zuzuordnen”. “Das Ende der Fahnenstange ist erreicht”, so Traub. Laut Polizei haben sich inzwischen vor dem Cafè rund 20 Demonstranten eingefunden, die gegen die Schließung protestieren. Knierim zufolge werden derzeit alle Backwaren auf die Straße zur kostenfreien Mitnahme gestellt, um sie nicht verkommen zu lassen. Wann die Bäckereien und das Cafè wieder öffnen, sei fraglich, sagt der Inhaber. Die Verfügung gelte ab dem heutigen Tag. Er werde rechtliche Schritte einleiten. sab

https://www.odw-journal.de/schliessung-mit-widerstaenden-polizeieinsatz-vor-cafe-zeitlos-in-erbach/

1/2


25.11.21, 23:13

Schließung mit Widerständen: Polizeieinsatz vor Cafè Zeitlos in Erbach – Odenwälder Journal

Foto: pixabay

1 Kommentar zu „Schließung mit Widerständen: Polizeieinsatz vor Cafè Zeitlos in Erbach“ 1. Elke Brumund 25. November 2021 um 16:40 und alle Protestierenden stehen natürlich ohne Abstand und ohne Maske auf der Straße. Ich habe nichts gegen eine freie Meinungsäußerung. Aber ich habe etwas gegen Menschen, die sich bewusst nicht an Regeln halten. Herr Knierim hat sich selbst und gewiss nicht grundlos in diese Lage gebracht.

https://www.odw-journal.de/schliessung-mit-widerstaenden-polizeieinsatz-vor-cafe-zeitlos-in-erbach/

2/2


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.