Page 5

SEKTION WALDSTÄTTE

Ganz nah bei den Stars: Einlaufkids für den FC Luzern gesucht!

Haben Sie gewusst . . . ? In der Geschäftsstelle in Luzern erhalten TCS-Mitglieder 10 % Rabatt auf 20-Franken-Gutscheine der SGV.

Melde ch dich no n h e u te a

Begleite die Fussballstars des FC Luzern am Heimspiel gegen Neuchâtel Xamax auf das Spielfeld in der swissporarena vor über 10 000 Zuschauern. Jedes Einlaufkind erhält zwei Freikarten für das Spiel – diese sind für das Kind sowie eine Begleitperson bestimmt. Das Spiel findet am 25. oder 26. September 2019 um 20 Uhr statt. Melde dich unter www.tcs-luzern.ch an und gewinne einen von 23 Plätzen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Belohnung für Schülerlotsen Herzlichen Dank! Und herzlich willkommen Im Rahmen seiner Ausbildung der Wirtschaftsmittelschule hat Marius Niederberger sein einjähriges Praktikum auf der Geschäftsstelle der TCS Sektion Waldstätte in Luzern erfolgreich abgeschlossen. Das ganze Team dankt Marius für seine geleisteten Dienste und gratuliert zum gelungenen Abschluss. Ab dem 19. August begegnen Sie auf der Geschäftsstelle in Luzern unserer neuen Praktikantin Martina Zlatunic. Sie erhält während ihrem Praktikumsjahr Einblick in kaufmännische Tätigkeiten und arbeitet aktiv im Team mit.

Die Nidwaldner Schülerlotsen fühlten sich auf ihrem Ausflug ein wenig wie Robin Hood. Der diesjährige Anlass führte nach Lungern ins SchiessSport-Zentrum Brünig Indoor. Die 27 Schülerinnen und Schüler traten in den Disziplinen Pfeilbogen-, Blasrohr- und

Armbrustschiessen mit sichtlichem Ehrgeiz gegeneinander an. Der Schülerlotsen-Ausflug wird von der Kantonspolizei Nidwalden organisiert und finanziert. Der Touring Club Schweiz sowie die Thepra AG unterstützen den Anlass mittels Sponsoring. Der Anlass wurde zur Tradition und ist eine Geste des Danks und der Anerkennung für den Einsatz der Schülerinnen und Schüler der 5.- und 6.-Klassen. Sie sind in den Gemeinden Buochs, Ennetbürgen und Ennetmoos freiwillig als Schülerlotsen im Einsatz. In dieser Funktion sichern sie in ihren Gemeinden jeweils während eines Jahres die stark frequentierten Fussgängerstreifen für die anderen Schülerinnen und Schüler.

Junge Vorbilder: Ohne Fehler durch die Nidwaldner Veloprüfung 415 Kinder sind in Nidwalden zur Veloprüfung angetreten. 56 von ihnen bestanden die Prüfung fehlerfrei. Als Belohnung hat der TCS die 33 Mädchen und 23 Buben zu einem Abendessen ins Hafenrestaurant Winkelried in Stansstad eingeladen. Danach gab es Geschenke: Von der Polizei einen Druckbleistift und vom TCS einen Turnbeutel mit einem Kinogutschein. Sichtlich erfreut über die Geschenke wurden die Kinder von ihren Eltern abgeholt. Sie werden zukünftig als Vorbilder im Strassenverkehr unter-

wegs sein. Organisiert wurde der Anlass von der TCS Untersektion Nidwalden. Präsident Andreas Rösli lobte die Kinder für ihre Glanzleistung und dankte den zahlreichen Helfern und Partnern für ihre Unterstützung. Dazu gehören die Verkehrsinstruktoren der Polizei, die die Klassen besuchen und mit den Kindern das richtige Verhalten im Verkehr üben. Ein Dank ging zudem an die Mitglieder des Veloclubs Stans und das Verkehrssicherheitszentrum, das jeweils die Prüfhalle als Start für die Veloprüfung zur Verfügung stellt. September 2019  |  touring 

5

Profile for TCS (Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero)

TCS Regional Sektion Waldstätte Nr. 481  

Die Zeitung für die Mitglieder der Sektion Waldstätte erscheint 4x pro Jahr und ist jeweils dem Touring-Magazin beigelegt.

TCS Regional Sektion Waldstätte Nr. 481  

Die Zeitung für die Mitglieder der Sektion Waldstätte erscheint 4x pro Jahr und ist jeweils dem Touring-Magazin beigelegt.