Page 1

GASTGEBER PROGRAMME FACHWERKJUWEL ERLEBNISFÜHRUNGEN SCHIFFFAHRT • RAD • WANDERN • KANU

STADT. LAND. FLÜSSE. ENTDECKEN SIE DIE SCHÖNSTEN SEITEN IHRER URLAUBSREGION

2017


Willkommen in der Erlebnisregion Hann. Münden

Antje Jahn

„Wo Werra sich und Fulda küssen…“ sind Sie mittendrin in der Erlebnisregion Hann. Münden. Und hier gibt es vieles zu erleben: Stadtkult, Landerlebnisse, Flüssetouren. Angebote, die Sie überraschen werden. Im südlichen Zipfel Niedersachsens und im Herzen Deutschlands liegt die Erlebnisregion Hann. Münden nur einen Katzensprung von den Autobahnen A7, A44 und A38 entfernt.

Diese Broschüre führt Sie zu vielen Ideen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt mit allem, was dazu gehört. Unser Internetportal bietet darüber hinaus tagesaktuelle Angebote und Veranstaltungen unter: www.hann.muenden-erlebnisregion.de

Auch mit den nahe gelegenen ICE-Haltepunkten Kassel und Göttingen erreichen Sie Hann. Münden und die Erlebnisregion stündlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Team der Erlebnisregion Hann. Münden

Lorina Giel

Yvonne Führding

Gern stehen wir Ihnen aber auch mit unserer persönlichen Unterstützung beratend zur Seite.

Saskia Langkau

Tourist-Information im Rathaus Lotzestraße 2 | 34346 Hann. Münden Tel. 05541 75-313 und -343 Fax 05541 75-404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de Öffnungszeiten 01.05.– 03.10.2017 Mo, Mi, Do 9.30 – 17.00 Uhr Di 9.30 – 15.00 Uhr Fr 9.30 – 15.00 Uhr Sa 10.00 – 15.00 Uhr 02.01. – 30.04. + 04.10. – 22.12.2017 Mo-Do 9.30 – 16.00 Uhr Fr 9.30 – 13.00 Uhr

2

Martin Creuels

Anne Müller-Kuke

Weitere Service-Points: (Informationsmaterial, keine Zimmerbuchung möglich) Sparkasse (ohne persönliche Beratung, 24 Stunden geöffnet) Kirchplatz 5 | 34346 Hann. Münden


Inhalt Erlebnisregion Hann. Münden .................................................................................................. 4 Übersichtskarte ........................................................................................................................ 5

Stadtchronik Hann. Mündens ................................................................................................... 6 Historisches Fachwerkjuwel ..................................................................................................... 7 Stadtschwärmer (Stadtführungen) ....................................................................................... 8–9 Tagesprogramme für Gruppen ......................................................................................... 10–11 Übernachtungsarrangements ................................................................................................. 12 Informationen auf einen Blick ................................................................................................ 13 Doktor Eisenbart .............................................................................................................. 14–15 Veranstaltungen in der Region ......................................................................................... 16–17 Erlebnisse für Familien mit Kindern .................................................................................. 18–19 Heiraten am Fluss-Kuss .................................................................................................... 20–21 Ausflugstipps ................................................................................................................... 22–23

Die Dreiflüssestadt ................................................................................................................. 24 Kanu und Kajak ...................................................................................................................... 25 Schifffahrten ................................................................................................................... 26–27 Flüsse-Radwege .............................................................................................................. 28–29 Service rund ums Rad ............................................................................................................ 30 Radprogramme ...................................................................................................................... 31

Naturerlebnisveranstaltungen........................................................................................... 32–33 Wandern in der Region – Über Stock und Stein ..................................................................... 34 Wander- und Naturangebote ................................................................................................. 35 Tierische Erlebnisse ................................................................................................................ 36 Adventure-Golf ...................................................................................................................... 37

Lieblingsgerichte .................................................................................................................... 38 Restaurants | Gasthäuser | Cafés - Gastroführer ............................................................. 39– 41 Hotels | Pension | Gasthöfe ............................................................................................. 42– 47 MeineCard+ ........................................................................................................................... 48 Ferienwohnungen ........................................................................................................... 49–52 Jugendherberge ..................................................................................................................... 52 Übernachten in der Natur – Camping- und Reisemobilplätze ................................................ 53 Programme für Camper und Wohnmobillisten................................................................. 54–55

ALLGEMEINES Vermittlungsbedingungen für Unterkünfte ..................................................................... 56–57 Gesund im Urlaub – Feriendialyse........................................................................................... 57 Reisebedingungen für Pauschalangebote ....................................................................... 58–59 Viele Wege führen in die Erlebnisregion – Ihre Anreise .......................................................... 60 Übersichtskarte Dransfeld ...................................................................................................... 61 Übersichtskarte Hann. Münden........................................................................................ 62–63

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

3


ERLEBNISREGION HANN. MÜNDEN STADT. LAND. FLÜSSE. Tauchen Sie ein in eine andere Welt. Ob nur als Tagesausflugsziel, für ein Wochenende oder einen richtig langen Urlaub. Hann. Münden als zentraler Anlaufpunkt der Erlebnisregion im Weserbergland ist durch seine Lage an den drei Flüssen und seine über 700 Fachwerkhäuser aus 6 Jahrhunderten geprägt und lädt dazu ein, Geschichte live zu entdecken. Prächtige Fachwerkbauten aus allen Stilepochen, Wehrtürme und Befestigungsanlagen, Welfenschloss und Renaissance-Rathaus sind Spiegelbild einer reichen Handelsstadt am Wasser. Dank intensiver Sanierung gilt Hann. Münden heute als eine Fachwerkstadt von europäischem Rang. Bummeln Sie durch stimmungsvolle Gassen, entdecken Sie Fachwerkhäuser mit Inschriften, Erkern und verzierten Portalen. Kehren Sie ein in urige Lokale oder folgen Sie einem der geführten Stadtrundgänge. Der Weserstein, an dem sich Fulda und Werra zur Weser vereinigen, darf bei einem Besuch natürlich nicht fehlen. Wer es beschaulich mag, startet von hier aus zu einer Schiffsrundfahrt und genießt die Idylle von Werra, Fulda und Weser. Wassersportler erkunden die drei Flüsse mit Kanu, Kajak oder Ruderboot.

4

Auch für Radler bietet Hann. Münden beste Bedingungen mit direkter Anbindung an Weser-, Werra-, Fulda- und Weser-Harz-Heide-Radweg. Bedeutende Wanderwege, wie der Weserbergland-Weg, der Werra-Burgen-Steig Hessen oder der Pilgerweg Loccum-Volkenroda, beginnen in oder führen durch Hann. Münden. Der Naturpark Münden lockt mit insgesamt 450 km langen Wanderwegen. Die umliegende Erlebnisregion Hann. Münden bietet einen hohen Freizeitwert durch Golfplätze, Freibäder und Wellnessangebote. Hotels, Gasthäuser, Ferienwohnungen, Jugendherberge sowie Wohnmobil- und Campingplätze stehen für einen erholsamen Urlaub bereit. Zahlreiche Restaurants, Cafés und Biergärten verwöhnen mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten. Entdecken Sie unsere Erlebnisregion – Wir freuen uns auf Sie! www.hann.muenden-erlebnisregion.de


Burganlage Campingplatz Bahnhof Wandern Fahrradweg Kanu Golf Segelflug Freibad Hallenbad Weserfähre Fahrradweg Wanderweg Autobahn StraĂ&#x;e Bahnstrecke

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

5


STADTCHRONIK

STADTCHRONIK HANN. MÜNDENS 350. Geburtstag Doktor Eisenbart

2013

Expo-Beitrag „Wasserspuren“ im Stadtzentrum von Hann. Münden

2000

Der offizielle Name der Stadt lautet nun „Hann. Münden”

1991

„Gold” für Münden im Wettbewerb „Stadtgestalt und Denkmalschutz im Städtebau”

1978

Erste Polizeischule, damals für Hessen-Cassel

1921

Münden wird Garnison

1901

Gründung der Forstakademie; eine Forstlehranstalt ging seit 1844 voraus

1868

Die Weserschiffahrt-Acte (01.01.1824) beendet das Stapelrecht

1824

Doktor Eisenbart stirbt in Münden (im damaligen Gasthaus „Zum Wilden Mann”)

1727

Tilly erobert Münden im Dreißigjährigen Krieg

1626

Brand des gotischen Schlosses, anschließender Wiederaufbau im Stil der Weserrenaissance

1560

Reformation durch Herzogin Elisabeth und Bischof Corvin

1540

Residenz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg-Calenberg-Göttingen Stapelrecht

1247

Erste urkundliche Erwähnung der Stadt Münden

1183

Urkunden berichten von der Existenz von Siedlungen wie Gimundi (Altmünden) und Hemeln 6

1488– 1585

um 800


HISTORISCHES FACHWERKJUWEL

HISTORISCHES FACHWERKJUWEL Glücklicherweise blieb Hann. Münden von schwerwiegenden Bränden und Kriegsschäden verschont, sodass heute noch mehr als 700 Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten in der Altstadt bewundert werden können. 79 Prozent der Gebäude innerhalb der ehemaligen Stadtmauer sind mit Sichtfachwerk ausgestattet. Das älteste Fachwerkhaus entstand schätzungsweise um das Jahr 1400 herum. Bei einem Spaziergang durch die Stadt lässt sich das vielfältige Fachwerkensemble entdecken. Viele der Fachwerkhäuser sind mit Inschriften, Erkern, historischen Türen und Portalen verziert. Die Schmuckmotive orientieren sich dabei oft am Thema Wasser, das durch die drei Flüsse Fulda, Werra und Weser in der Stadt allgegenwärtig ist. Dank intensiver Sanierungsbemühungen zählt Hann. Münden heute zu einer Fachwerkstadt von europäischem Rang. Zahlreiche Auszeichnungen, wie z.B. die Goldmedaille im Bundeswettbewerb „Stadtgestalt und Denkmalschutz im Städtebau“ oder die Auszeichnung „Europa Nostra“ bestätigen dies. Bereits seit den 60-er Jahren und als eine der ersten Städte Deutschlands beschäftigt die Stadt Hann. Münden ehrenamtliche und hauptberufliche Stadtbild- und Denkmalpfleger. In Hann. Münden wurde die Idee der „Deutschen Fachwerkstraße“ mitbegründet. Hann. Münden ist Mitglied der Städtekooperationen „Fachwerk5Eck” und „Historisches Weserbergland” und bietet vielfältige historische Erlebnisse. In aufwendig sanierten Fachwerkhotels und Ferienwohnungen in historischen Häusern genießen Sie Gastfreundschaft im individuellen Ambiente.

Mit dem Zimmermann auf der Walz Auf dieser unterhaltsamen Zeitreise erfahren Sie mehr über eine der ältesten Handwerkertraditionen. Lassen Sie sich von den prächtigen Fachwerkbauten begeistern und hören Sie, wie die Menschen darin über Jahrhunderte lebten! bis 25 Personen |

90 Minuten | € 87,–

Die Tourist-Information vermittelt Ihnen auf Anfrage gern eine/n geprüfte/n und kompetente/n Gästeführer/in. Bitte beachten Sie hierzu unsere Vermittlungsbedingungen auf Seite 59.

7


STADTSCHWÄRMER - STADTFÜHRUNGEN

UNSERE STADTFÜHRUNGEN Ob heilsam und erquickend mit Doktor Eisenbart, schön-schaurig mit dem Nachtwächter oder königlich- exquisit mit Georg II. von England! In Hann. Münden können Sie zum Stadtschwärmer werden! Bei einer von 40 Erlebnisführungen entdecken Sie, was Hann. Münden und die Erlebnisregion zu bieten haben. Erfahren Sie mehr über Fachwerk, Mittelalter, das jüdische Leben in Hann. Münden und mehr - historisch, musikalisch oder kulinarisch!

Auch speziell auf Kinder oder Liebhaber kurzer Wege zugeschnittene Führungen werden angeboten. Eine von mehr als zehn Figuren aus Hann. Mündens Vergangenheit nimmt Sie im Rahmen einer Kostümführung mit auf eine unterhaltsame Entdeckungsreise. Die standesgemäß gekleideten Persönlichkeiten geben einige, mitunter pikante, Details zum Leben im Hann. Münden vergangener Zeiten preis. Von April bis Oktober werden täglich mehrere öffentliche Führungen durch die historische Altstadt angeboten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Stadtschwärmer Broschüre.

Fordern Sie unsere Broschüre mit Stadtführungen an.

Hagelturm historisches Fachwerk

Doktor Eisenbart Aegidienkirche mit Grabmal Doktor Eisenbart

8

St. Blasisuskirche

Tillyschanze


STADTSCHWÄRMER - STADTFÜHRUNGEN

nkt: Treffpu fo Tourist-In s Rathau

ÖFFENTLICHE STADTFÜHRUNGEN Öffentliche Stadtführung

Täglich um 10.30 Uhr + 14.30 Uhr |

Öffentliche Kinder- / Kostümführungen

Sonntags um 14:30 Uhr |

30. Apr. – 1. Okt. 2017 |

Öffentliche Abendführungen

Samstags um 20.30 Uhr |

29. Apr. – 30. Sept. 2017 |

24. Apr. – 3. Okt. 2017 |

70 min

PREISE 5,50 € / Erw.*

6,50 € / Person

70 min

6,50 € / Erw.*

70 min

*2 Kinder in Begleitung eines vollzahlendes Erwachsenen sind frei.

THEMEN- UND KOSTÜMFÜHRUNGEN Stadtführung durch die historische Altstadt

Eine Führung durch das einmalige Ambiente dieser Fachwerkstadt an drei Flüssen. Ein umfassender Überblick für alle, die Hann. Münden entdecken möchten. 90 min |

Kurz und gut – für Liebhaber kleiner Wege

Rathaus- und Schlossführung

87 € | Deutsch 97 € | Englisch

bis 25 Personen

Im Rahmen dieser Führung besuchen Sie das Weserrenaissance-Rathaus und das Welfenschloss mit seinen zwei herzoglichen Gemächern. 90 min |

63 € | Deutsch

bis 25 Personen

Folgen Sie Doktor Eisenbart im historischen Gewand. Der legendäre Barockarzt erzählt Interessantes, Spannendes und Anekdoten aus mehreren Epochen der Stadtgeschichte. 90 min |

63 € | Deutsch 73 € | Fremdsprache

bis 25 Personen

Fachwerkhäuser, Rathaus, Kirche und Stadtgeschichte kommen nicht „zu kurz“ bei dieser Stadtführung. Sie bietet aber auch Platz und Raum zum Innehalten. 90 min |

Unterwegs mit Doktor Eisenbart

PREISE

63 € | Deutsch

bis 25 Personen

Weitere Angebote für Erlebnisführungen finden Sie auf unseren Internetseiten unter www.hann.muenden-erlebnisregion.de Buchungshinweise: Die Tourist-Information vermittelt Ihnen auf Anfrage gerne eine/n geprüften und kompetente/n Gästeführer/in. Bitte beachten Sie hierzu unsere Vermittlungsbedingungen auf S. 59. Weserrenaissance-Rathaus

Führungen sind auch in folgenden Fremdsprachen möglich:

Rotunde Weserstein

Welfenschloss

Werrabrücke

9


TAGESPROGRAMME FÜR GRUPPEN

TAGESPROGRAMME FÜR GRUPPEN EINEN PERFEKTEN TAG ERLEBEN Wir planen Ihren Aufenthalt ganz nach Ihren Vorstellungen. Teilen Sie uns mit, welche der Veranstaltungen, Schifffahrten, Besichtigungen oder Unterkünfte Sie wählen möchten. Wir buchen alle Leistungen und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Buchbare Erlebnisbausteine wie z. B. Schifffahrten, Führungen, Doktor Eisenbart Begrüßungen etc. finden Sie auf den Seiten 8 - 35 oder im Internet unter www.hann.muenden-erlebnisregion.de.

Buchungshinweise zu den Tagesprogrammen Mindestteilnehmerzahl 15 Personen, ab 40 Personen Preisnachlass, kostenlose Bus- und PKW-Parkplätze auf dem „Tanzwerder“/ Parkplatz am Weserstein. Die Angebote beinhalten keine Transferleistungen. Anreise und Transfer mit eigenem PKW oder Bus. Auf Wunsch stellen wir Ihnen für Ihren Gruppenausflug ein individuelles Programm / Angebot auch für geringere Teilnehmerzahlen zusammen. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen für Pauschalangebote (Seite 58). Veranstalter: Hann. Münden Marketing GmbH Rathaus / Lotzestraße 2 | 34346 Hann. Münden Tel. 05541 75-313 | Fax 05541 75-404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de

TAGESPROGRAMME FÜR GRUPPEN

PREISE

Rendezvous mit Doktor Eisenbart

10:30 Uhr Kostümführung mit Doktor Eisenbart 12:00 Uhr Mittagessen „Doktor-Eisenbart-Schnitzel” 14:30 Uhr Schiffsrundfahrt auf Fulda u. Weser

39,50 € | ab 15 Personen 37,50 € | ab 40 Personen

Fachwerkkunst und Braugenuss

10:00 Uhr Begrüßung durch Doktor Eisenbart 10:15 Uhr Führung durch die historische Altstadt 12:00 Uhr Besuch im Ratsbrauhaus | Mittagsbuffet 14:30 Uhr Schiffsrundfahrt auf Fulda u. Weser

35,50 € | ab 15 Personen 33,50 € | ab 40 Personen Sonntagszuschlag 3 € | Person wegen erweitertem Buffet

Vielfältiges Hann. Münden

10:00 Uhr Frühstücksbuffet im Café Aegidius 11:30 Uhr Kostümführung durch die historische Altstadt 13:00 Uhr Stadtbummel auf eigene Faust 14:30 Uhr Schiffsrundfahrt auf Fulda u. Weser | Imbiss (Eintopf) oder Kaffeetrinken an Bord

39,50 € | ab 15 Personen 37,50 € | ab 40 Personen

Hann. Münden mit Aussicht

10:00 Uhr Führung durch die historische Altstadt 11:30 Uhr Spaziergang zum Aussichtsturm Tillyschanze 12:00 Uhr Mittagsimbiss „Bierkrug-Eintopf“ 13:00 Uhr Tillyschanzenführung mit Turmbesteigung 14:30 Uhr Schiffsrundfahrt auf Fulda u. Weser

33,50 € | ab 15 Personen 31,50 € | ab 40 Personen

Veranstalter: Hann. Münden Marketing GmbH | Rathaus/Lotzestr. 2 | 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 75-313 | Fax: 05541 75-404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de | www.hann.muenden-erlebnisregion.de

10


TAGESPROGRAMME FÜR GRUPPEN

BAUSTEIN-ANGEBOTE FÜR GRUPPEN Brauereiführung

PREISE

Eine Brauereiführung ist immer lustig! Führung durch Mündens Gasthausbrauerei inklusive Verkostung verschiedener hauseigener Biere. Anschließend Essen vom Marktbuffet. ab 8 Personen buchbar über die Tourist-Information

16,50 € | Person Mittag 22,50 € | Person Abend

Veranstalter: Ratsbrauhaus | Köhlers Bräu GmbH | Am Markt 3 | 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 9571-07, Fax 05541 9571-08 | www.ratsbrauhaus.de

Doktor Eisenbarts Gaumenschmaus

Speisen Sie in historischen Gemäuern mit Holzlöffeln aus „Mollen“ Federvieh, Schweinerippen, Haxen, Spieße, Kraut, Rübli und Erdäpfel. Als Getränke werden Eisenbarts „Schwarze Medizin“, Tafelwein, Wasser und naturtrüber Apfelsaft gereicht. ab 8 – 40 Personen buchbar über die Tourist-Information

19,50 € | Person (Mittag) 31,50 € | Person (Abend) alles inklusive

Veranstalter: Ratsbrauhaus | Köhlers Bräu GmbH | Am Markt 3 | 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 9571-07, Fax 05541 9571-08 | www.ratsbrauhaus.de

Literarische Leckerbissen als Duo- oder Einzellesung

Ob amüsant, nachdenklich oder berührend: Stellen Sie sich Ihr eigenes literarisches Menü zusammen oder wählen Sie aus dem reichhaltigen Repertoire unserer Protagonisten. Wir schicken Ihnen dieses gerne zu. Erleben Sie, wie ein oder zwei unserer Vorleser Ihr Wunschthema zu einem besonderem Leseerlebniswerden lassen. ca. 45 min

70 € | ein Vorleser 105 € | zwei Vorleser

Veranstalter: Hann. Münden Marketing GmbH | Rathaus/Lotzestr. 2 | 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 75-313 Fax: 05541 75-404 | info@hann.muenden-erlebnisregion.de | www.hann.muenden-erlebnisregion.de

Kurztrip durch Hann. Münden mit dem „Ritter der Rotwurst“

Sie möchten typische, regionale und außergewöhnliche Spezialitäten kennenlernen? Dann sind sie beim „Ritter der Rotwurst” richtig. Urige selbstproduzierte Spezialitäten aus der Region Nordhessen, gepaart mit interessanten Geschichten und Anekdoten der Stadt, lassen Ihren Kurztripp unvergessen werden. Sie können je nach Wunsch eine hausgemachte Stadtführung oder eine hausgemachte Erzählung in unserem Haus buchen. ca. 90 min zzgl. Verzehr (Snackbox auch zum Mitnehmen möglich) |

14,50 € | Person inkl. Verzehr

ab 15– 25 Personen

Veranstalter: Feinkostfleischerei Schumann & Sohn GmbH | Lange Str. 29 | 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 5151 Fax: 05541 956936 | www.feinkost-schumann.de

Kaufmann Mattenberg Haus „Ritter der Rotwurst“

Eine informative und unterhaltsame Führung mit dem Kaufmann Mattenberg durch sämtliche Epochen der Wirtschaft rund um das größte und bedeutenste Fachwerkhaus Hann. Mündens. Anschließend stärken Sie sich bei einem Metzgerbuffet mit ausschließlich selbst hergestellten Köstlichkeiten unserer Fleischerei. ca. 90 min zzgl. Verzehr (Snackbox auch zum Mitnehmen möglich) |

ab 15– 25 Personen

19,50 € | Person inkl. Metzgerbuffet

Veranstalter: Feinkostfleischerei Schumann & Sohn GmbH | Lange Str. 29 | 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 5151 Fax: 05541 956936 | www.feinkost-schumann.de

Segway-Tour durch Hann. Münden

Erleben Sie Hann. Münden auf einer geführten Segwaytour. Nach einer kurzen Einweisung erkunden Sie die Highlights der Fachwerk- und Dreiflüssestadt bequem mit dem Segway. ca. 2 Std.

62 € | Person (ab 8 Pers.) 66 € | Person (ab 6 Pers.) 74 € | Person (ab 4 Pers.)

Veranstalter: Hann. Münden Marketing GmbH | Rathaus/Lotzestr. 2 | 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 75-313 Fax: 05541 75-404 | info@hann.muenden-erlebnisregion.de | www.hann.muenden-erlebnisregion.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

11


ÜBERNACHTUNGSARRANGEMENTS

ÜBERNACHTUNGSARRANGEMENTS

PERFEKT FÜR SIE GEPLANT

Mit den Pauschalangeboten unserer Hotels erwarten Sie charmante Übernachtungsarrangements kombiniert mit einem erlebnisreichen Programm.

PAUSCHALANGEBOTE HOTELS

Entdecker Utflüüg

Eisenbart-Gesundheitstrunk bei Anreise 2× Übernachtung im Komfortzimmer 2× reichhaltiges Frühstück 1× Abendessen, 3-Gang-Menü am 2. Tag Stadtführung und Besuch der Tillyschanze Besuch der Daueraustellung der (Brüder) GRIMMWELT Kassel (ohne Transfer) 1× Lunchpaket 1× Päckchen Wurstpralinen vom „Ritter der Rotwurst” Tipp: Besuchen Sie in Kassel auch das UNESCO gelistete Weltkulkturerbe „Herkules“ in Kassel-Wilhelmshöhe – von Mai bis September regelmäßig mit Wasserspielen im Bergpark.

PREISE

124,50 € | Person im DZ 20 € EZ-Zuschlag Verlängerungsnacht ab 35 € | Person

Veranstalter: Hotel Freizeit Auefeld | Trans World Hotels Germany GmbH | Hallenbadstr. 33 | 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 7050 | Fax 05541 1010 | hotel@freizeit-auefeld.de | www.freizeit-auefeld.de

documenta-Pauschale

2× Übernachtung im Komfortzimmer inklusive Teilnahme am reichhaltigen Frühstücksbuffet 1× Tageskarte zur documenta-Ausstellung (eigene Anreise) fachkundige Stadtführung in Hann. Münden Leihfahrrad für einen Tag (bitte anmelden!) Freie Saunanutzung Freier Eintritt im Fitness-Studio (entsprechend der Öffnungszeiten) Kostenfreier Hotelparkplatz Kostenfreies W-LAN Check-In ab 14:00 Uhr

138 € | Person im DZ 188 € | Person im EZ

Veranstalter: Hotel Freizeit Auefeld | Trans World Germany GmbH | Hallenbadstr. 33 | 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 7050 | Fax 05541 1010 | hotel@freizeit-auefeld.de | www.freizeit-auefeld.de

Lassen Sie Ihre Seele baumeln und genießen Sie Hann. Münden von seiner kulinarischen Seite. Mit einem Sektfrühstück, einem Begrüßungscocktail, einem 5-Gang-Schlemmermenü und einem italienischen Abend. Einfach nur genießen…

2× Übernachtung mit Sektfrühstück bis 10:30 Uhr 1 x Begrüßungscocktail 1 x 5-Gang-Schlemmermenü im Restaurant Schlosschänke 1 x Italienisches Menü im „Antico & Abruzzo“ Veranstalter: Hotel Restaurant Schlossschänke | Susanne und Heinz-Uwe Sickmann | Vor der Burg 3 - 5 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 7094-0 | Fax: 00541 7094-40 | info@hotel-schlossschaenke.de www.hotel-schlossschaenke.de

12

175 € | Person im DZ 199 € | Person im EZ


INFORMATIONEN AUF EINEN BLICK

TOURIST-INFORMATION HANN. MÜNDEN

Gerne hilft Ih nen unsere Touri st-Informatio im Rathaus n bei der Buch ung von Zimmern un d Gruppenp auschalen. Hier erhalte n Sie außerd em Tickets für Stadt- u nd Themen sowie Schifff führungen ahrten.

Ihre URLAUBSTIPPS auf: www.hann.muenden-erlebnisregion.de  Unterkünfte und Pauschalangebote  Aktueller Veranstaltungskalender  Spannende Videos  Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen, Schifffahrten und Co.  Newsletter „Drei-Flüsse-Post“

 GrimmHeimat Reiseführer App:

www.nordhessen.de /de/unsere-apps-mobil-im-urlaub

 Fachwerk-App: Hann. Mündens

Fachwerkhäuser inklusive Audioguide: www.fachwerkapp.de

 Kostenfreies WLAN in der Altstadt:

www.freifunk-hannmuenden.de

 Aktuelle Freizeit- und Urlaubstipps auf

facebook.com/I.love.Hann.Muenden

 Schatzsuche App mit Doktor Eisenbart

durch Hann. Mündens Altstadt: www.hann.muenden-tourismus.de/apps

Hann. Münden Marketing GmbH | Rathaus/Lotzestraße 2 | 34346 Hann. Münden Tel. 05541 75-313 | Fax 05541 75-404 | info@hann.muenden-erlebnisregion.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

13


DOKTOR EISENBART

DOKTOR EISENBART THEATER, SPRECHSTUNDE, GLOCKENSPIEL Legendär ist der Ruf Doktor Eisenbarts nicht nur in Hann. Münden. Der bekannte Wanderarzt und Operateur der Barockzeit starb 1727 in Hann. Münden. An ihn erinnern das Glockenspiel im Rathausgiebel, die Statue an seinem Sterbehaus, sein Grabstein an der Aegidienkirche, seine öffentliche Sprechstunde, das Doktor Eisenbarth-Theater und eine Schatzsuche-App. Hann. Münden ist als Mitglied der Deutschen Märchenstraße und der GrimmHeimat Nordhessen Anziehungspunkt für viele Besucher, die bekannten Märchen, Sagen und Legenden nachspüren.

Unsere Partner:

www.deutsche-maerchenstrasse.com

Information: Hann. Münden Marketing GmbH Tourist-Info im Rathaus, Tel.: 05541 75-313 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.nordhessen.de/de/ferienregionen

14


DOKTOR EISENBART

VERANSTALTUNGEN UND PROGRAMME

PREISE

Kleine Sprechstunde bei Doktor Eisenbart

Doktor Eisenbart und sein Gehilfe begrüßen Sie in Hann. Münden und kurieren auf humorvolle Weise die Zähne und Nierensteine von Patienten aus dem Publikum. Samstags, 29.04. – 30.09.2017, um 13:30 Uhr. ca. 15 min | Treffpunkt Untere Rathaushalle

Unterwegs mit Doktor Eisenbart

Doktor Eisenbart oder seine Frau Anna Rosina führen Sie in historischer Tracht durch die Altstadt zu den Plätzen seines Wirkens. Hier erleben Sie spannend erzählte Anekdoten aus dem Leben eines fahrenden Medicus. ca. 90 min | bis 25 Personen | Treffpunkt Rathaus, Tourist-Information

87 € | Deutsch 97 € | Englisch

Eisenbarts Stadtmusikantin

Hameln hat den Rattenfänger – Hann. Münden hat die Stadtmusikantin! Bettina vom Klanghaus unterhält mit Witz, alten Weisen und Geschichten abwechslungsreich mit Wort und Klang. Im historischen Gewand entführt sie in die Zeit des legendären Doktor Eisenbart. Gerne als musikalischer Stadtrundgang oder als Rahmenprogramm für Feiern und Treffen. ca. 90 min | Treffpunkt individuell

99 € für Gruppen jederzeit auf Bestellung buchbar

Theater „WHAT a MAN Doktor Eisenbarth“

„WHAT a MAN” im Innenhof des historischen Packhofs ist eine Freiluftaufführung. Die genauen Aufführungstermine können erst kurzfristig bekannt gegeben werden. Sie sind im Internet sowie in den örtlichen Zeitungen zu ersehen. Vier reguläre Aufführungen jeweils um 19.00 Uhr. Sonderaufführungen sind nach Vereinbarung ab 40 Personen möglich. Juli – Sept. | Termine:

EINTRITT FREI für Gruppen jederzeit auf Bestellung buchbar, 99 €

16 € | Erwachsene 12 € | Kinder (12-18 J.)

www.hann.muenden-erlebnisregion.de www.eisenbarth-theater.de

Buchungshinweise: Tourist-Information im Rathaus oder unter www.hann.muenden-erlebnisregion.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

15


VERANSTALTUNGEN IN DER REGION

HIER IST IMMER ETWAS LOS

SPANNENDE VERANSTALTUNGEN FÜR GROSS UND KLEIN

Märkte  Weihnachtsmarkt  Wochenmarkt vor dem Rathaus: Mittwochs und samstags 7.00 – 13.00 Uhr  Antik-Flohmarkt im Weserpark, Hann. Münden Gimte i. d. R. jedes 4. Wochenende im Monat

Verkaufsoffene Sonntage  09.04.2017  13.08.2017 - i. V. m. Kindertag  24.09.2017 - i. V. m. Bauernmarkt  29.10.2017

16


VERANSTALTUNGEN IN DER REGION Alle tagesaktuellen Veranstaltung en unter: www.hann.mue ndentourismus.de/ veranstaltung en

FESTE UND VERANSTALTUNGEN 23.04.2017

Tour d’Energie (Radrennen für Jedermann)

Hann. Münden / Göttingen

07.05.2017

Kanu Wesermarathon

Start: Weserstein

21.05.2017

Internationaler Museumstag

Welfenschloss

18.06. / 16.07.2017 20.08. / 10.09.2017

Bursfelder Sommerkonzerte

Kloster Bursfelde

10. + 11.06.2017

Hann. Münden live (Stadtfest)

Kirchplatz Hann. Münden

12.08.2017

6. Kindertag (Kinder- und Familienfest)

Altstadt Hann. Münden

02.09.2017

Die große Weserrunde (Radtourenfahrt)

Rinteln - Hann. Münden

10.09.2017

Tag des offenen Denkmals

Hann. Münden

24.09.2017

Herbst- und Bauernmarkt

Altstadt Hann. Münden

29.09. – 08.10.2017

Denkmal Kunst – Kunst Denkmal (Kunstfestival im Fachwerk5Eck)

Hann. Münden, Duderstadt, Einbeck, Northeim, Osterrode

25.11. – 23.12.2017

Weihnachtsmarkt Hann. Münden

Kirchplatz Hann. Münden

02.12.2017

Der etwas andere Weihnachtsmarkt

Hedemünden, Ortskern

Für die aufgeführten Termine übernehmen wir keine Gewähr. Änderungen jederzeit vorbehalten.

BESONDERE VERANSTALTUNGSORTE Café Aegidius

ADRESSE

Das außergewöhnliche Café in dem Ambiente einer mittelalterlichen Kirche. Ideal auch für Feiern und größere Gruppen. Regelmäßig Konzerte, Comedy und mehr. www.cafe-aegidius.de

Kulturcafé im historischen Ochsenkopf

Das Haus (Baujahr 1528) bietet mit der unteren Halle einen faszinierenden Vortragsraum für 60 bis 100 Personen, ausgestattet mit allen Multimediatechniken für Produktion und Visualisierung von Musik. Es gibt eine Galerie und eine Bibliothek mit einem Yamaha-Konzertflügel und 40 variablen Sitzplätzen.

Aegidiiplatz 1, 34346 Hann. Münden

Sydekumstraße 8, 34346 Hann. Münden

www.zusammenspiel.info

Kloster Bursfelde

In der Klosterkirche Bursfelde finden alljährlich die Bursfelder Sommerkonzerte statt, die ein nicht mehr wegzudenkender sommerlicher Treffpunkt für Musikliebhaber aus Nordhessen/Südniedersachsen und darüber hinaus sind. Das Kloster beherbergt ebenfalls ein Tagungshaus mit Seminarräumen sowie Übernachtungsmöglichkeiten für Tagungsteilnehmer.

Klosterhof 5, 34346 Hann. Münden

www.kloster-bursfelde.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

17


ERLEBNISSE FÜR FAMILIEN UND KINDER

HANN. MÜNDEN FÜR FAMILIEN UND KINDER Mittelalterliche Türme, Römerlager, Museen, Tierpark Sababurg oder Mittelalterdorf - in der Erlebnisregion Hann. Münden gibt es eine Menge zu entdecken. Erlebnisführungen und ein Stadtspiel laden zu

Entdeckungen durch die Altstadt ein. Ab in die Natur geht es mit Kanu- oder Radtouren entlang der drei Flüsse, auf Barfuß- und Naturerlebnispfaden oder auf Wald- und Abenteuerspielplätzen.

PROGRAMMANGEBOTE Stadtspiel Hann. Münden

Hann. Münden auf eigene Faust entdecken: Die schönsten Ecken der Dreiflüssestadt mit Hilfe eines Städtequiz kennen lernen. Jeder Teilnehmer erhält ein eigenes Quizheft. Erhältlich in der Tourist-Information im Rathaus. ganzjährig |

Öffentliche Kinderführung

Märchenführung „Sieben auf einen Streich“

30.04. – 01.10.2017 |

Prinzessinnentanz und Ritterglanz

Rathaus, Tourist-Information

90 min |

90 min | 9 –12 Jahre |

90 min | 3 – 8 Jahre |

Werdet zum Entdecker und erfahrt mehr zu den Märchen, Sagen und Legenden in Hann. Münden und 12 weiteren Städten der GrimmHeimat NordHessen. Auf einer interaktiven Schatzsuche per App hört ihr spannende Geschichten – in Hann. Münden von Doktor Eisenbart präsentiert. Die App führt euch zu drei Schatzpunkten in der historischen Altstadt: Weserrenaissance-Rathaus, Alte Werrabrücke und Aegidienkirche. Gewinnt echte Schatzkisten! Weitere Informationen und die Gratis-App gibt es unter: www.hann.muenden-tourismus.de/ schatzsuche

110 €

63 €

bis 25 Kinder

Putzt Eure Krönchen und Schwerter edle Prinzessinnen und tapfere Ritter! Denn Herzogin Sidonia lädt zu einem Fest im Schloss. Altersgerechte Zeitreise begleitet durch Pädagogin im historischen Kostüm.

Schatzsuche App mit Doktor Eisenbart

6,50 € | Person

bis 25 Kinder

Bei einem Rundgang seht ihr die wichtigsten Gebäude und Plätze der Stadt: Rathaus, Schloss, Kirche, Stadtmauer, Türme, die alte Brücke und Plätze mit besonderer Geschichte. Wer findet den Doktor Eisenbart mit seiner Spritze? Wer findet das Gefängnis?

Apr.–Nov. |

18

70 min |

Habt ihr Lust auf eine kleine Märchenreise? Dann lasst euch von zwei Gästeführerinnen an zauberhafte Orte unserer Stadt (ent)führen, wo die Märchenfiguren der Brüder Grimm in kleinen Spielszenen lebendig werden.

ganzjährig |

2 € | Heft

90 min

Sonntags um 14:30 Uhr

ganzjährig |

Kennt Ihr Euch aus in dieser Stadt?

PREISE

75 €

bis 6 –12 Kinder

Buchung & Information: Hann. Münden Marketing GmbH Rathaus / Lotzestraße 2, 34346 Hann. Münden Tel. 05541 75-313, Fax 05541 75-404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de


ERLEBNISSE FÜR FAMILIEN UND KINDER

ERLEBNISTIPPS

ADRESSE | KONTAKT

Spielplatz Wallanlagen

Großzügiger Spielplatz direkt im Zentrum Hann. Mündens, viele Sitzmöglichkeiten, Sandkasten, große Rutsche, Schaukel, Wippe, Wippetier, Klettergerät, Tischtennisplatte, Bolzplatz direkt gegenüber.

Werraweg | erreichbar über Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße

Wald- und Abenteuerspielplatz Kattenbühl

Der Wald- und Abenteuerspielplatz Kattenbühl liegt am Rande des Kaufunger Waldes. Attraktive Spielgeräte aus robustem Holz laden kleine und große Kinder zum Toben ein.

Haarthstraße | Nebenstrecke Hann. Münden – Laubach

Mittelalterdorf Steinrode

Das Mittelalterdorf Steinrode steht als Modelldorf auf dem Gelände des Jugendwaldheimes Steinberg, ca. 8 km von der Kernstadt Hann. Mündens entfernt. Sonntag von 11– 17 Uhr.

Förderverein für Umweltbildung und Waldpädagogik an Schulen e.V. Kohlenstraße 101, 34346 Hann. Münden, Silke Völke-Schrader | www.steinrode.de

Fährenpfortenturm mit Aussichtsplattform

Der Fährenpfortenturm, auch „Hagelturm” genannt, beherbergt das Museum der Arbeit. Eine alte Anlage der Hagelschrotherstellung sowie alte Geräte und Maschinen sind zu besichtigen. Ein Film zeigt den früheren Produktionsablauf. Samstag und Sonntag von 12 – 17 Uhr.

Museum der Arbeit im Hagelturm Arbeitergeschichtsverein e.V. Radbrunnenstraße Tel.: 05541 908749

Mai – Oktober

Aussichtsturm Tillyschanze

Die Tillyschanze - mit 25 m hohem Aussichtsturm - ist ein beliebtes Ausflugsziel der Besucher Hann. Mündens. Sie liegt am Rande des Reinhardswaldes und ist zu Fuß von der historischen Altstadt aus in ca. 30 Minuten erreichbar.

Mai – Oktober: November – April:

Di – So von 11– 18 Uhr, Fr – So von 11– 18 Uhr.

Waldgaststätte Tillyschanze Bierweg 1, 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 1890 www.tillyschanze.de

Minigolfanlage „Grüne Insel Tanzwerder“

Minigolfplatz mit 18 Bahnen auf dem Gelände des idyllisch gelegenen Campingplatzes auf einer Insel inmitten der Fulda.

Campingplatz Busch Freizeit Service Tanzwerder 1, 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 12257

„Piratengolf“ Minigolf-Platz

Abenteuer-Golfplatz mit 18 Bahnen auf rund 3.500 m² auf dem Gelände des Gut Wissmannshof, Staufenberg.

Sport- & Golf-Resort Gut Wissmannshof GmbH Wissmannshof 1, 34355 Staufenberg www.wissmannshof.de

130 ha großer Tierpark unweit des Dornröschenschlosses Sababurg. Hier erwarten Sie 90 Tierarten, Kinderzoo, Greifvogelstation und Tierparkmuseum. Tierpark Sababurg

März: April – September: Oktober: November – Februar:

9 – 17 Uhr, 8 – 19 Uhr, 9 – 18 Uhr, 10 – 16 Uhr.

Tierpark Sababurg Sababurg 1, 34369 Hofgeismar www.tierpark-sababurg.de

Hochbad Hann. Münden

Das beheizte Hochbad in Hann. Münden bietet Babybecken, Nichtschwimmer-Spaßbecken mit Wellenrutsche, Schwimmerbecken, Riesensandkasten, Beach-Volleyball-Felder, Spielplatz und Tischtennisplatten.

Hochbad Hann. Münden Auf dem Rattwerder 3 34346 Hann. Münden www.hochbad.de

Erlebnisbad Dransfeld

Beheiztes Freibad in Dransfeld mit Schwimmerbecken mit Sprungtürmen, Erlebnisbecken mit Wildwasserkanal, Whirlpool, Wasserkanonen, Riesenrutsche, Planschbecken, Slackline, Beach-Volleyball, Tischtennis, Kinderspielgeräten und Strandkörben.

Erlebnisbad Dransfeld, Am Hohen Hagen 12 37127 Dransfeld www.erlebnisbad-dransfeld.de

Weitere aktuelle Erlebnistipps unter:  www.hann.muenden-tourismus.de/hann-muenden-fuer/ familien-und-jugendliche  www.hann.muenden-tourismus.de/veranstaltungen  www.facebook.com/I.Love.Hann.Muenden

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

19


HEIRATEN AM FLUSS-KUSS

Weserrenaissance-Rathaus

STADT. LAND. KÜSSE. HEIRATEN AM FLUSS-KUSS „Wo Werra sich und Fulda küssen…” ... dort wird Ihre Hochzeit zu einem der schönsten Tage in Ihrem Leben. Hochzeitsgäste aus aller Welt lieben das einmalige Ambiente der Fachwerk- und Dreiflüssestadt, von der Alexander von Humboldt einst gesagt haben soll, sie sei „eine der sieben schönst gelegenen Städte der Welt“. Die zentrale Lage Hann. Mündens mit direktem Autobahn- und Bahnanschluss garantiert schnelle Erreichbarkeit für Ihre Gäste.

20

Das verspielte Weserrenaissance-Rathaus mit Rathaushalle, Ratsstube, Trauzimmer und Glockenspiel, ist der imposante Rahmen für Ihre Trauung. Hochzeitspaare aus aller Welt haben die Balken des Rathauses mit individuell gestalteten Herzen aus Holz geschmückt. Das Glockenspiel im Rathausgiebel spielt auf Wunsch den Hochzeitsmarsch von Richard Wagner. Trauungen im Weserrenaissance-Rathaus sind von Montag bis Freitag und an ausgewählten Samstagen möglich.

Heiraten am Fluss-Kuss Symbolträchtiger kann eine Hochzeit nicht beginnen. Dort, wo „Werra sich und Fulda küssen, sie ihren Namen büssen müssen…“, auf einem Schiff direkt am Zusammenfluss zur Weser, beginnt Ihr neuer, gemeinsamer Weg. Das Standesamt bietet Schiffstrauungen in den Sommermonaten von Montag bis Freitag an.

Hochzeit mit Fernblick

Hoch über der Stadt geben Sie sich das Ja-Wort mit einmaligem Blick auf die nahe Altstadt Hann. Mündens und die drei Flüsse: Auf dem 25 m hohen Tillyschanzenturm am Rande des Reinhardswaldes finden freitags von Mai bis September Trauungen statt.


HEIRATEN AM FLUSS-KUSS Gasthaus „Letzter Heller“ mit Tradition und das liebevoll renovierte Hotel „SCHLAFSCHÖN“ Für große Feste, wie Ihre Hochzeitsfeier, haben wir den renovierten eleganten Festsaal aus dem Jahre 1928, der Platz für bis zu 100 Gäste bietet. Aber auch kleinere Feierlichkeiten können im „Letzten Heller” hervorragend in den verschiedenen Räumlichkeiten gefeiert werden. Der Außenbereich (Innenhof und Terrasse) wird gerne mit einbezogen, aber auch unsere versteckte Wiese hinter dem Haus hat schon vielen Paaren als „Hochzeitswiese” gedient. Unter freiem Himmel wurden diese Paare sehr romantisch vom Pastor getraut. Wir gehen gerne individuell auf Ihre Wünsche ein. Besuchen Sie uns einmal! Veranstalter: Gasthaus „Letzter Heller“ und Hotel „SCHLAFSCHÖN“, Familie Tom und Martina Lange Letzter Heller 5-7, 34346 Hann. Münden, Tel.: 05541 6446, info@letzter-heller.de, www.letzter-heller.de

Hochzeitsfahrten mit dem Oldtimer und Fahrten zur Tillyschanze Lassen Sie sich bei Ihrer Fahrt ins Glück von einem waschechten Mündener Oldtimer-Fan in einem schönen Oldtimer z. B. zur Tillyschanze chauffieren. Es stehen verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung: ein Oldtimerbus Ford FK von 1957 mit 30 Sitzplätzen und ein Oldtimerbus Ford FK von 1952 mit 18 Sitzplätzen, ein Mercedes 300 (im Volksmund Adenauer-Mercedes genannt) von 1954 oder ein Opel Commodore A Cabriolet von 1968. Veranstalter: Reisedienst Arnoldi | Arnold Zech Wilhelmshäuser Str. 101, 34346 Hann. Münden Tel. 05541 8603, Fax 05541 660566

Weitere Informationen unter www.hann.muenden-erlebnisregion.de Zur individuellen Terminvereinbarung steht Ihnen das Standesamt Hann. Münden gern zur Verfügung (Tel.: 05541 75-316).

Reservieren Sie Ihre Traumhochzeit im neuen Online-Traukalender unter: http://traukalender.hann.muenden.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

21


AUSFLUGSTIPPS

AUSFLUGSTIPPS FACHWERK- UND DREIFLÜSSESTADT HANN. MÜNDEN Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise durch Hann. Münden. Von mittelalterlichen Stadtanlagen und Weserrenaissance-Rathaus bis hin zu interaktiven Wasserspielen. Entdecken Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten rund um Fachwerk und Doktor Eisenbart, Kirchen, Museen und Aussichtspunkte oder genießen Sie Parks und Gärten.

Weser

BUS-/Wohnmobilstellplatz

Fulda Tillyschanze

Tanzwerder

St. Blasiuskirche

Hagelturm mit Museum der Arbeit

Minigolfplatz

Wasserkunst in der Stadt

Sterbehaus Doktor Eisenbart

Aegidienkirche mit Grab Doktor Eisenbart

Rotunde

Auf eigene Faust Mit der Broschüre „Stadtansichten“ erkunden Sie auf eigene Faust die Stadt. Alle Sehenswürdigkeiten sind anschaulich erklärt und mit dem integrierten Stadtplan leicht zu finden. Preis: 2 €, erhältlich in der Tourist-Information

22


AUSFLUGSTIPPS

Weserliedanlage Tillyschanzenturm mit Aussichtsplattform Schiffsanleger

Weserstein Doktorwerder Historischer Packhof

Werra

WerrabrĂźcke

Weserrenaissance-Rathaus mit Doktor Eisenbart Glockenspiel und Tourist-Information

Welfenschloss & Renaissancegemächer

Museum im Welfenschloss

Bahnhof

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

23


DIE DREIFLÜSSESTADT

DIE DREIFLÜSSESTADT WASSERNAH ERLEBEN Wassererlebnisse bietet Hann. Münden in Hülle und Fülle. Sei es bei einem Bummel entlang der historischen Schlagden, einem Gang über die mächtige Werrabrücke, die Flussinseln Tanzwerder und Doktorwerder oder bei den interaktiven „Wasserspuren“ in der Stadt. Der Weserstein mit seinem romantischen Flussgedicht am Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser ist eines der beliebtesten Fotomotive Hann. Mündens. Sowohl hier als auch an der Weserliedanlage ist der Blick auf die Wasserlandschaft Hann. Mündens einzigartig. Kanutouren auf Werra, Fulda und Weser, Radeln entlang der Flussradwege oder die Flussquerung mit der Gierseilfähre sind Wassererlebnisse der aktiven Art. Wer es dagegen entspannt mag, der kann bei einer Schiffsrundfahrt die idyllische Atmosphäre genießen oder in den zahlreichen Biergärten, Restaurants und Cafés am Fluss vortrefflich die Seele baumeln lassen. Einige ausgewählte Erlebnisse stellen wir Ihnen hier vor.

24


KANU UND KAJAK

KANU UND KAJAK

WASSERSPASS

7

07. Mai 201

tionaler 47. Interna Marathon rKanu-Wese ungen,

Die Region um die Dreiflüssestadt Hann. Münden mit ihren Flüssen Werra, Weser und Fulda ist ideal für Wassersportler. Die gut ausgeschilderten Anlegestellen für Kanu-/ Kajakfahrer und Ruderer sind vom Deutschen Tourismusverband e. V. mit der Gelben Welle klassifiziert. Verleihstationen stehen Ihnen mit gutem Bootsmaterial und/oder geführten Touren zur Verfügung.

09. Juli 2017

BIG JUMP

Sprung in die internationale Weser zum n www.bigjum Flüssebadetag pchallenge.n et O

ever ünden nach B von Hann. M und Hameln – auch Holzminden werden. nnen gefahren nline-Zi Teiletappen kö www.hann.m mmerbuchung: eln.de/ am -h b uend lu -c u www.kan oder Tel. 055 en-erlebnisregion.de hon 41 75 -3 Wesermarat

13 und -343

Das bietet die Erlebnisregion: · Kanuverleih · E inweisung in die Paddeltechnik und das Verhalten auf dem Fluss · Ausführliche Gewässerkarten · Materialtransfer

Die Gelbe Welle, das einheiltiche Qualitäts- und Informationssystem für wassertouristische Angebote, gibt es auch in unserer Region. Anlegestellen und Informationstafeln finden Sie an diesen Orten: Kanugerechter Anleger

Ort

Ein- und Ausstiegsstelle

Kanurastplatz

X

X

Insel Tanzwerder, Hann. Münden (Weser) Jugendherberge Hann. Münden (Weser)

X

Gimte (Weser)

X

Fähre in Hemeln (Weser)

X

Campingplatz Hemeln (Weser)

X

Jugendzeltplatz Glashütte (Weser)

X

Bursfelde (Weser)

X

X

Anleger ohne Informationsmaterial Hedemünden (Werra)

X

Campingplatz Laubach (Werra)

X

X

Sportplatz Laubach (Werra)

X

X

Bonaforth (Fulda)

X

Speele (Fulda)

X

Wasserwanderkarte „Oberweser-Leine“: Mit der Weser von Hann. Münden bis Minden 18 € Kanuführer Weser „Kanu Kompakt“: 200 km von Hann. Münden nach Minden ISBN 978-3-934014-33-6 | 9,95 € www.hann.muenden-erlebnisregion.de

25


SCHIFFFAHRTEN

„WO WERRA SICH UND FULDA KÜSSEN…“ SCHIFFFAHRTEN AM FLUSS-KUSS Fast vollständig vom Wasser umgeben, spielte es in der Vergangenheit und heute eine bedeutende Rolle im Leben der Stadt. Hochwassermarken, Schlagden, Treidelpfade und mittelalterliche Brücken sind Zeugen der früheren Handelsstadt. Zwischen Mai und Oktober ist Hann. Münden Schifffahrtsknotenpunkt für Fahrten auf Fulda und Weser. Wer selbst aktiv werden möchte, kann im Kanu oder Kajak die romantische Flusslandschaft erleben (Seite 25). Fahrer von Motorbooten und Yachten können im Weser-Yacht-Club vor Anker gehen.

SCHIFFFAHRTEN

PREISE

Veranstalter: Rehbein-Linie Kassel | Tel.: 0171 2218505 Abfahrt:

Rundfahrten in Hann. Münden

Hauptsaison (Juli, Aug.)

Vorsaison (Mai, Juni)

Di., Mi., Do. Fr. Sa. So. u. Feiertags

Mi., Sa., So.

11.00, 14.30 Uhr 14.30 Uhr 11.00, 12.30, 14.30, 16.00 Uhr 11.00, 12.30, 14.30 Uhr

11.00 + 14.30 Uhr

Nachsaison (Sept. bis 15. Okt.) Mi., Sa., So.

Gruppen:

ab 01. Mai nach Vereinbarung

Ermäßigte Gruppenfahrpreise ab 20 Teilnehmer

11.00 + 14.30 Uhr

11 € | Erw. 5,50 € | Kind

Ableger: Weserstein Bitte beachten Sie, dass es kurzfristig zu einer Änderung des Fahrplans kommen kann. Aktuelle Abfahrtstermine erfahren Sie bei der Tourist-Information im Rathaus. 1 ¼ Stunden

Musikalische Sonntagsrundtouren

Abfahrt:

25.06. | 23.07. | 27.08.2017 10.00 Uhr

Gruppen:

ab 01. Mai nach Vereinbarung;

Ermäßigte Gruppenfahrpreise ab 20 Teilnehmer

Ableger: Weserstein

18,90 € | Erw. 6,50 € | Kind ab 25 Teilnehmer Gruppenfestpreis 17,90 € | Erw.

3 Stunden

Linienfahrten Hann. Münden – Veckerhagen

Abfahrt:

nach Vereinbarung buchbar für Gruppen

Ableger: Weserstein 3 Stunden |

ab 25 Personen

Einfache Fahrt: 12,50 € | Erw. 5,50 € | Kind Hin- & Rückfahrt: 16,50 € | Erw. 6 € | Kind

Weitere Linienfahrten auf Fulda und Weser für Gruppen ab 55 Personen auf Anfrage möglich. *Kind: 5–14 Jahre 26


SCHIFFFAHRTEN

Informationen & Buchung: Hann. Münden Marketing GmbH Tourist-Information im Rathaus Lotzestraße 2 | 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 75-313 und -343 | Fax: 05541 75-404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www. hann.muenden-erlebnisregion.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

27


FLÜSSE-RADWEGE

FLÜSSE-RADWEGE ENTLANG DER FULDA, WERRA UND WESER Hann. Münden ist Drehscheibe der Radfernwege. Mit direkter Anbindung an die drei großen Flussradwege an Fulda, Werra und Weser ebenso wie an den Weser-Harz-Heide Radweg und den Reinhardswald Radweg bietet Hann. Münden für Radler beste Bedingungen. Erleben Sie idyllische Flusslandschaften entlang der Strecken, die ohne große Steigungen, verlaufen und somit auch für Familien und Anfänger ideal sind. Pauschalangebote, Tourenvorschläge und Kartenmaterial erhalten Sie in der Tourist-Information Hann. Münden. Sternfahrten von Hann. Münden aus Ob in den Süden nach Kassel oder gen Norden zur Burg Adelbesen, rund um Hann. Münden locken zahlreiche Ziele zu interessanten Tagesausflügen. Ohne große Steigungen können Sie die idyllische Umgebung auf den Radwegen entlang Fulda, Werra und Weser entdecken. Auch Bad Karlshafen, das Tropenhaus Witzenhausen oder das Römerlager Hedemünden sind mit dem Rad gut zu erreichen. Für Familien bietet sich auch die Hin- oder Rückfahrt mit dem ÖPNV an.

Die Weser-R

adweg-Ap

p: Zwei Apps für den deutschen Spitzen-Rad www.hann.m weg auch unter:

uenden-touri smus.de/ radtouren

28

Tourentipps für Rennradfahrer finden Sie online unter www.hann.muenden-erlebnisregion.de


FLÜSSE-RADWEGE

KM

FLÜSSE-RADWEGE Weser-Radweg

Er gehört zu den attraktivsten und beliebtesten Radwegen in Deutschland. Ab dem Flusslauf von Hann. Münden aus erwarten Sie schmucke Fachwerkstädtchen, Klöster und Schlösser im Stil der Weserrenaissance sowie Märchen- und Sagenfiguren.

450 km

www.weser-radweg.de | www.weserradweg-info.de

Fulda-Radweg

Der mit 4 Sternen vom ADFC zertifizierte Fulda-Radweg reiht kulturelle und landschaftliche Höhepunkte auf, wie die Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden am Start-/Endpunkt, die documenta- und Brüder Grimm-Stadt Kassel, die Fachwerkstädte Melsungen und Rotenburg, die Festspielstadt Bad Hersfeld oder die Barockstadt Fulda.

194 km

www.fuldaradweg-r1.de | www.radroutenplaner.hessen.de

Weser-HarzHeide-Radweg

„Wo Werra sich und Fulda küssen...“ entspringt nicht nur die Weser. Hier beginnt auch der Weser-Harz-Heide-Radweg. Von Hann. Münden im südlichen Weserbergland bis nach Lüneburg vor den Toren Hamburgs verbindet dieser Radfernweg vielfältige Kulturlandschaften mit eindrucksvollen Naturerlebnissen in Niedersachsen.

400 km

www.weser-harz-heide-radweg.de

Werratal-Radweg

Von Hann. Münden aus führt Sie der Werratal-Radweg durch das Werratal bis zu den Quellen am Rennsteig. Pittoreske Fachwerkstädtchen und stattliche Burgen säumen den geschwungenen Flusslauf, an dem Sie noch heute Hinweise auf die innerdeutsche Teilung entdecken können.

300 km

www.werratal.de

ReinhardswaldRadweg

Hann. Münden ist über den hessischen Fernradweg R 1 angeschlossen: Vorbei am Klostergut Hilwartshausen (1.000 Jahre alte Klosterkirche) durch den Luftkurort Reinhardshagen an der Weser. Der ausgeschilderte Reinhardswald-Radweg (54 km) führt von Kassel zum Wasserschloss Wülmersen. Die Tour ist abwechslungsreich: Von knackigen Steigungen bis hin zu gemütlichen Abschnitten ist für jeden Geschmack etwas dabei.

54 km

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

29


SERVICE RUND UMS RAD

SERVICE RUND UMS RAD FAHRRADTRANSPORT, -VERLEIH, -BUS UND -REPARATUR • Fahrradtransport:

• Elektro-Fahrrad (E-Bike) - modern unterwegs:

Shuttle-Bus im Weserbergland, Tel. 0571 8891900

• F ahrradbus:

Auf der Linie 190 (Hann. Münden-Reinhardshagen-Sababurg-Hofgeismar) verkehrt von April bis Oktober samstags, sonntags und feiertags ein Fahrzeug mit Fahrradträger. Gruppen ab vier Personen bitte bis jeweils freitags 13:00 Uhr unter der Tel. 05544 95030 anmelden. www.nvv.de

• Fahrradverleih: · S chelp und Fischer oHG, Veckerhäger Str. 30, Tel. 05541 98250 · H  otel Restaurant Schlosschänke, Vor der Burg, Tel. 05541 7094-0 · S RJ Gäste-Service, Tel. 0571 8891900 · C  afeteria im Geschwister-Scholl-Haus, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 4, Tel. 05541 75299

• Fahrradreparatur:

Schelp und Fischer oHG, Veckerhäger Str. 30, Tel. 05541 98250

• Fahrrad- und Gepäckunterstellmöglichkeit:

Entdecken Sie die traumhafte Umgebung Hann. Mündens mit einem E-Bike und kommen Sie entspannt an Ihrem Ziel an. Die Technik des E-Bikes unterstützt die natürliche Tretbewegung - so sind auch weite Wege und Steigungen kein Problem mehr.

•  E-Bike-Verleihstationen:

· Schelp und Fischer OHG, Hann. Münden, Tel. 05541 98250 · SRJ Gäste-Service, Hann. Münden, Tel. 0571 8891990 · Café Aegidius, Hann. Münden, Tel. 05541 98460

• Tankstellen für Elektrofahrzeuge (Autos und Fahrräder)

Das Thema E-Mobilität wird auch in der Erlebnisregion Hann. Münden groß geschrieben. · Am Schlossplatz, Hann. Münden (für Elektroautos), Tel. 05541 7070 · Café Aegidius, Aegidiistr., Hann. Münden (E-Bikes), Tel. 05541 98460 · Dielengraben / Ecke Werraweg, Hann. Münden (E-Bikes) · Campingplatz Dransfeld (Elektroautos und E-Bikes), Tel. 05502 2147

Gästehaus Musmann Wilhelmstraße 14, Tel.: 05541 956953

• Fahrradgaragen:

Am Bahnhof stehen Radfahrern Fahrradgaragen ganzjährig zur Verfügung. Schlüssel bekommen Gäste im Bistro Voie 1 im Bahnhofsgebäude Adam von Trott zu Solz-Platz 2 | Bahnhof 34346 Hann. Münden, Telefon: 05541 9032615

Tourentipps und Radroutenplaner: www.hann.muenden-tourismus.de/radtouren www.fuldaradweg-r1.de www.weser-radweg.de www.weserradweg-info.de www.radroutenplaner.hessen.de www.radroutenplaner.thueringen.de

Radfahren erleben! • • • • • • •

30

Fahrrad- und E-Bike-Verleih Reparaturservice Zubehör und Ersatzteile Fahrradverkauf Gartentechnik Propangas Veckerhäger Straße 30 • Hann.Münden NEU: Ergonomieberatung Tel. 05541-98250 • www.schelp.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00-18.00, Sa. 9.00-13.00 und Satteldruckmessung von April bis Sept. Samstags bis 14.00 geöffnet!


RAD-PROGRAMME

Kartenmaterial erhalten Sie in der Tourist-Information oder online unter www.hann.muenden-erlebnisregion.de

PREISE

RAD-PROGRAMME

RADROMANTIK

Sternfahrt an Weser, Werra und Fulda  4× Übernachtung im DZ mit DU/WC, Frühstück  Stadtführung durch Hann. Münden  Transfer nach Bad Karlshafen, Eschwege und Melsungen  Karten- und Informationsmaterial  gesetzliche Reisegeldabsicherung

Kategorie Hotel: 375 € | Person im DZ, EZ-Zuschlag 52 € Kategorie Gasthaus: 309 € | Person im DZ, EZ-Zuschlag 32 €

Veranstalter: Hann. Münden Marketing GmbH | Rathaus/Lotzestr. 2 | 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 75-313 | Fax: 05541 75-404 | info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de

(buchbar ab 2 Pers.)

Werra-/Fulda-Radrundtour | 5 oder 8 Tage Radfahren in einer der schönsten und unberührtesten Regionen Deutschlands. Entdecken Sie das Fulda- und Werratal mit seinen zahlreichen Burgen. Zwei Täler und drei Flüsse

Kategorie Hotel: 4 Übernachtungen: 230 € | Person im DZ, EZ-Zuschlag 75 €

 4× bzw. 7× Übernachtung mit Frühstück  Karten- u. Informationsmaterial  gesetzliche Reisegeldabsicherung  Gepäcktransfer zusätzlich buchbar: 220 € (pauschal für 1 - 8 Personen)

7 Übernachtungen: 395 € | Person im DZ EZ-Zuschlag 154 €

Veranstalter: Hann. Münden Marketing GmbH | Rathaus/Lotzestr. 2 | 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 75-313 | Fax: 05541 75-404 | info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de

Hann. Münden und Umgebung auf zwei Rädern

(buchbar ab 2 Pers.)

 3× Übernachtung im DZ mit DU/WC, Frühstücksbuffet (direkt in der Altstadt)  Kaffee und Kuchen zur Begrüßung  2× Lunchpakete  2× 3-Gang-Menü  Tourenvorschläge Veranstalter: Hotel Restaurant Schlossschänke | Susanne und Heinz-Uwe Sickmann | Vor der Burg 3 - 5 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 7094-0 | Fax: 00541 7094-40 | info@hotel-schlossschaenke.de www.hotel-schlossschaenke.de

192 € | Person im DZ, Leihräder gegen Aufpreis (buchbar ab 2 Pers.)

Die geführte Tour ist ca. 40 km lang und es werden ca. 480 Höhenmeter überwunden.

Natur pur mit dem E-Bike

An folgenden Terminen bieten wir jeweils von 10 –15 Uhr eine geführte E-Bike-Tour und Ergonomiekurzcheck an: 15.04.2017 (Ostersamstag) 24., 25., 27.05.2017 (Himmelfahrt) Weitere Termine auf Anfrage möglich.

24,99 € | Person ohne E-Bike 49,99 € | Person mit E-Bike (buchbar ab 2 Pers.)

Veranstalter: Schelp & Fischer oHG | Heiko Fischer | Veckerhäger Str. 30 | 34346 Hann. Münden Tel.: 05541 98250 Fax: 05541 9825-19 | info@schelp.de | www.schelp.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

31


NATURERLEBNISVERANSTALTUNGEN

NATUR. PARK. PUR. NATURERLEBNISVERANSTALTUNGEN Einer der ältesten Naturparke Deutschlands befindet sich in der Erlebnisregion Hann. Münden. Der Naturpark Münden schützt und erschließt auf 45 Hektar eine einmalige Naturund Kulturlandschaft, die zum Entdecken, Erforschen oder Entspannen einlädt. Flüsse, Bäche und Auen durchziehen den Naturpark. Mit seinen Feuchtwiesen bietet er Eisvögeln und Schwarzstörchen Raum zum Brüten.

32

Kultur erleben Sie auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda, der durch den gesamten Naturpark Münden verläuft. Auf einer Länge von 300 Kilometern verband er einst die beiden Zisterzienserklöster Loccum und Volkenroda. Erlebnispfade sowie 450 Kilometer beschilderte Wanderwege durch malerische Mittelgebirgslandschaft bietet Ihnen der Qualitätsnaturpark. Thementouren und Rundgänge lassen Ihnen die Wahl zwischen beschaulicher Wanderung oder echtem Abenteuer.


NATURERLEBNISVERANSTALTUNGEN

PREISE

NATURERLEBNISVERANSTALTUNGEN

Waldmeister & Co. in Ihrer Küche

Frühlingskräuter in Ihrer Küche bereichern den Speiseplan und sind gesund! Die meisten von ihnen bevorzugen kalkhaltigen Untergrund und sind daher rund um Lippoldshausen zu finden. Die Geschäftsführerin des Naturparks Münden, zeigt Ihnen die versteckten Vielkönner, berichtet über Heilwirkungen und bringt Rezepte mit, von denen schon Hildegard von Bingen überzeugt war. Bitte einen Sammelkorb mitbringen!

2 € für Mitglieder des Naturpark Münden bzw. 4 € für Nichtmitglieder

07.05.2017, 14.00 bis 17.00 Uhr Lippoldshausen am Dorfgemeinschaftshaus, Frauenschuhweg

Europäische Fledermausnacht Lautlose Jäger in der Nacht

Wir hören sie nicht, sehen die Fledermäuse aber in der Dämmerung oftmals blitzschnell an uns vorbei huschen. Bei hoffentlich gutem Wetter werden jagende Fledermäuse beobachtet. Die Besucher erwartet ein kleines Rahmenprogramm bei Lagerfeuer, Infozelt und Tombola. Bei Regen bitte nachfragen unter Tel. 05502 3549.

2 € für Mitglieder des Naturpark Münden bzw. 4 € für Nichtmitglieder

26. August 2017, 19.30 bis ca. 21.30 Uhr Ortsrand Bühren, Wohnmobilstellplatz, bitte folgen Sie der Beschilderung im Ort

Im herbstlichen Wald findet man mit etwas Glück und Kenntnissen Pilze für schmackhafte Gerichte. Worin sich genießbare und ungenießbare Pilze unterscheiden wird durch einen geprüften Pilzberater erklärt. Pilze in Ihrer Küche

Bitte Sammelkorb und Messer mitbringen. 15. Oktober 2017, 14.00 bis 17.00 Uhr Neumünden, Pionierstraße, Parkplatz am Blockheizkraftwerk

2 € für Mitglieder des Naturpark Münden bzw. 4 € für Nichtmitglieder

Naturerlebnisveranstaltungen: Weitere buchbare Naturerlebnisprogramme finden Sie auf unserer Internetseite www.hann.muenden-erlebnisregion.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

33


WANDERN

ÜBER STOCK UND STEIN WANDERN IN DER ERLEBNISREGION Hann. Münden ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in der Natur. Rund 450 Kilometer markierte Wanderwege bieten Einblicke in die wunderschöne Landschaft. Flüsse, Bäche und weite Buchen- und Eichenmischwälder durchziehen den gesamten Naturpark.

Weserbergland-Weg (XW)

Der als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ prämierte Weserbergland-Weg (225 km) beginnt am Weserstein in Hann. Münden und führt durch das Weserbergland bis zur Porta Westfalica. www.weserberglandweg.de

Werra-Burgen-Steig-Hessen (X5H)

Der Werra-Burgen-Steig (135 km) führt ab Hann. Münden durch die drei Bundesländer Südniedersachsen, Nordhessen und Thüringen, vorbei am Schloss Berlepsch, der Burg Ludwigstein und Schloss Rothestein bis zur Tannenburg bei Nentershausen. www.werra-burgen-steig-hessen.de

Pilgerweg Loccum-Volkenroda

Der Pilgerweg Loccum-Volkenroda (300 km), der die Regionen Hann. Münden und Dransfeld bei Bursfelde quert, verbindet die ehemaligen Zisterzienserklöster Loccum in Niedersachsen und Volkenroda in Thüringen. www.loccum-volkenroda.de

 Märchenlandweg | 440 km Markierung: weißes M

www.kassel-land.nordhessen.de/de/maerchenlandweg

 Frau-Holle-Pfad | 185 km Markierung: X4

www.urlaub-werratal.nordhessen.de/de/frau-holle-pfad

 Studentenpfad | 253 km Markierung: X13

www.wandern-nordhessen.de

WANDER- UND NATURANGEBOTE

Entdeckung pur in Stadt und Natur

Tagesprogramm für Gruppen ab 15 Personen 10.00 Uhr Führung durch die historische Altstadt 11.30 Uhr Weiterfahrt zu einem (Land-)Gasthaus in der Erlebnisregion (eigener Bus oder PKW erforderlich) 12.00 Uhr gemeinsames Mittagessen (nach Auswahlkarte) 14.00 Uhr individuelles Walderlebnisprogramm abgestimmt auf die Gruppe. 2,5 Stunden mit ausgebildeter Waldpädagogin

PREISE ab 15 Personen: 32 € | Person ab 40 Personen: 27 € | Person

Veranstalter: Hann. Münden Marketing GmbH | Lotzestraße 2 | Rathaus | 34346 Hann. Münden | Tel. 05541-75-313 Fax. 05541-75-404 | info@hann.muenden-erlebnisregion.de | www.hann.muenden-erlebnisregion.de

Erleben Sie bei uns den Indian Summer. Entdecken Sie 600-jährige Eichen, wunderschöne Ausblicke und idyllische Plätze. Der Reinhardswald, Kaufunger Wald und der Bramwald laden zu erholsamen Wandertagen ein: Wandern in drei Wäldern

4× Übernachtung im Innenstadthotel, DU/WC inkl. Frühstücksbuffet 3× Lunchpakete 4× 2-Gänge-Menü Tourenvorschläge Veranstalter: Hotel Restaurant Schlosschänke | Susanne und Heinz-Uwe Sickmann | Vor der Burg 3-5 Tel. 05541-7094-0 | Fax. 05541-7094-40 | info@hotel-schlosschaenke.de | www.hotel-schlosschaenke.de

34

248 € | Person im DZ


WANDERN

Tipp: Kartenmaterial und Touristentipps sind in der Tourist-Information, in den Gastbetrieben und online unter www.hann.muenden-erlebnisregion.de verfĂźgbar.

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

35


Kommt näher. Wir erwarten euch! Ganzjährig geöffnet! Mitten im Reinhardswald. Anzeige_179x260.indd 1

36

©Delta-Consult Foto: johnbraid, hkuchera – Fotolia

TIERISCHE ERLEBNISSE

Tierpark Sababurg Telefon: 0 56 71 / 76 64 99 - 0 www.tierpark-sababurg.de 13.10.16 15:55


ADVENTURE-GOLF

Golfen, Wohnen und Schlemmen auf Gut Wissmannshof

Wohnen auf Gut Wissmannshof Auch Nichtgolfer werden die Übernachtungsmöglichkeiten in unseren charmanten Rundhäusern oder Appartements mit Zimmergrößen zwischen 22 m2 bis 63m2 genießen. Die idyllische Lage von Gut Wissmannshof – eingebettet zwischen Golfplatz, Wiesen und Wäldern – lässt Sie den Alltag schnell vergessen, um das „Hier und Jetzt“ zu genießen.

rson ab 45 € pro Pe hstück im DZ inkl. Frü

Restaurant Für jeden Anlass bieten wir Ihnen frische, leckere Speisen, gepflegte Gastlichkeit und das passende Ambiente. Genießen Sie die Köstlichkeiten unserer traditionsbewussten Küche mit regionalen Gerichten und hausgemachten Spezialitäten unserer Küchenchefs. Ein täglich wechselndes Mittagsmenü, sowie Kaffeeund Kuchenspezialitäten ergänzen unser Speisenangebot.

lnder täglich wechse b 7,90 € Mittagstisch a pe inkl. Tagessup

Adventure Golf Neben Wanderungen in unseren schönen Wäldern ist das Spiel auf der neuartigen 18-Loch Adventure-Golfanlage eine von vielen sportlichen Freizeitattraktionen auf Gut Wissmannshof, die Jung und Alt begeistern.

Sport- & Golf-Resort Gut Wissmannshof Wissmannshof 1 • D-34355 Staufenberg Telefon: +49 (0) 55 43 / 99 93 35 info@wissmannshof.de • www.wissmannshof.de

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

37


LIEBLINGSGERICHTE LIEBLINGSGERICHTE

STADT. LAND. GENÜSSE. BESONDERE KULINARISCHE ANGEBOTE Kulinarische Vielfalt und Spezialitäten der Region finden Sie in den Gasthäusern und Restaurants der Erlebnisregion Hann. Münden. Wo sonst kann man in einer Kirche frühstücken? Entdecken Sie Naschereien wie Wurstpralinen oder Wesersteine, genießen Sie Bio-Qualität oder ein Dinner hoch oben mit Blick auf die Stadt. Ihre Gastgeber freuen sich auf Ihren Besuch!

Lieblingsgerichte dieser Stelle ihre Die Mündener Gastronomen aus Stadt und Region haben an n! Lieblingsgerichte zusammengestellt. Lassen Sie es sich münde Tagliatelle al Tartufo: (Breitbandnudeln) mit Trüffeln und Parmesan oder Focaccia con Antipasti: Itl. Landschinken, Mozzarella und mariniertes Gemüse auf warmem Focaccia-Brot. Restaurant „Antico & Abruzzo“ (S. 39) www.antico-abruzzo.de

Saisonales Marktbuffet: mit Klassikern aus „Omas Suppenküche“, hausgebackenem Brot, brauhaustypischen Angeboten wie Haxn und Krustenbraten, mediterranen Köstlichkeiten oder phantasievollen Kartoffelgerichten. Restaurant „Ratsbrauhaus“ (S. 40) www.ratsbrauhaus.de

Kalbsbäckchen: Kalbsbäckchen in Rahmsoße mit Kartoffelstampf und Spitzkohlgemüse. Restaurant „Gasthaus Letzter Heller“ (S. 40) www.letzter-heller.de

Hausgebackene WalnussKaramell-Torte: Komposition aus hellem Biskuitboden, Walnuss Mousse, feiner Karamellnote, Sahne & gerösteten Walnusskernen. „Stadtcafé & Tortenwerkstatt“ (S. 39) www.stadtcafe-axelkuke.de

Hausgemachte Bregenwurst: mit Grünkohl und Salzkartoffeln Restaurant „Landgasthaus Zur Brücke“ www.zurbruecke.com Bratwurst trifft Blutwurst auf Elsässer Sauerkraut und hausgemachtem Püree Restaurant Marktstube & Bistro Café au Lait „Ritter der Rotwurst“ (S.39) www.schumann-feinkost.de

Eierlikör-Kirsch-Torte: Kirschen, Sahne und Eierlikör auf Schoko-Mandel-Boden, hausgemacht und glutenfrei. „Café Aegidius“ (S. 39) www.cafe-aegidius.de

Kochbuch „Südliches Weserbergland“ – mit Rezeptideen aus Hann. Münden 192 Seiten, gebunden, 21,90 €, erhältlich in der Tourist-Information Hann. Münden oder über www.hann.muenden-erlebnisregion.de.

38


RESTAURANTS | GASTHÄUSER | CAFÉS CAFÉ AEGIDIUS

Lage: Seite 62/B4 Christiane Langlotz Aegidiiplatz 1 34346 Hann. Münden Tel. 05541 3476688 Fax 05541 3476687 info@cafe-aegidius.de www.cafe-aegidius.de

120

60

Das außergewöhnliche Café in dem Ambiente einer mittelalterlichen Kirche. Frühstücksbufett, hausgemachte Torten und Kuchen, Kaffeespezialitäten, Eis und Salatbar sowie kleine Snacks gehören zu unserem Angebot. Ideal für größere Gruppen. Regelmäßige kulturelle Veranstaltungen.

Öffnungszeiten 01. April - 31. Okt. Mi. - Mo. 8.00 - 18.00 Uhr Warme Küche: 12.00 - 15.00 Uhr

HOTEL ALTER PACKHOF - RESTAURANT COTTAGE Packhof GmbH Bremer Schlagd 10-14 34346 Hann. Münden Tel. 05541 98890 Fax 05541 988999 info@packhof.com www.packhof.com

50

Hochwertige, ehrliche Küche in der regionalen Tradition. Erlesene Gerichte mit einer regionalen Ausrichtung und mit einem eleganten Einschlag. Empfohlen durch: Aral Schlemmer Atlas, Varta Führer

Öffnungszeiten

Ruhetag

18.00 - 22.00 Uhr Warme Küche: 18.00 - 21.30 Uhr; Sonntags 12.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 21.30 Uhr

Montag

12

Antonio Angelilli Lange Straße 10 34346 Hann. Münden Tel. 05541 4392 Fax 05541 957993 pensionantico@t-online.de www.antico-abruzzo.de

Mediterrane Spezialitäten, Pizza und Pasta, Antipasti, Focaccia, Sommertrüffel, italienische Weine und Kaffeespezialitäten. Seit Jahren eine gute Adresse für Freunde der guten italienischen Küche.

Lage: Seite 62/B3 Öffnungszeiten

Lage: Seite 62/B4 Altstadtcafé mit Charme auf zwei Etagen mit Tortenwerkstatt und großzügigen Außenbereich direkt in der Fußgängerzone Hann. Mündens. Kaffeespezialitäten, hausgebackene Torten, vielseitiges Frühstücksangebot, kleine Mittagskarte und freundlicher Service.

Öffnungszeiten Montag - Samstag 08.30 - 18.00 Uhr Sonntag 11.00 - 18.00 Uhr Warme Küche durchgehend

Feinkostfleischerei Schumann & Sohn GmbH Lange Straße 29 34346 Hann. Münden Tel. 05541 5151 Fax 05541 956936 info@feinkost-schumann.de www.feinkost-schumann.de

60

Feinkostfleischerei Schumann & Sohn GmbH Lange Straße 29 34346 Hann. Münden Tel. 05541 5151 Fax 05541 956936 info@feinkost-schumann.de www.feinkost-schumann.de

Sitzplätze Terrasse

Der Feinschmecker, Großer Preis von Europa, Sonstiges: 5-facher Weltmeister, Gewinner Genuss-Nobelpreis. Verzehr von international und national ausgezeichneten Wurst- und Fleischspezialitäten aus eigener Herstellung. Programmangebote Seite 11. Besuchen Sie uns auch auf Facebook. Abbildung Seite 41.

Lage: Seite 62/B4 Öffnungszeiten 11.30 - 22.00 Uhr Warme Küche: ab 11.30 Uhr durchgehend

BISTRO & CAFÉ AU LAIT „RITTER DER ROTWURST“

Sitzplätze Lokal

Ruhetag

65

RESTAURANT MARKTSTUBE „RITTER DER ROTWURST“

25

Dienstag

50

Axel Kuke Lange Straße 61 34346 Hann. Münden Tel. 05541 955715 Fax 05541 955716 info@kuechenstudio-axelkuke.de www.stadtcafe-axelkuke.de

40

Ruhetag

11.00 - 23.00 Uhr Warme Küche: 12.00 - 15.00 Uhr und 18.00 - 22.00 Uhr

STADTCAFÉ & TORTENWERKSTATT

85

Dienstag

Lage: Seite 62/B3

RISTORANTE-CAFÉ ANTICO & ABRUZZO

50

Ruhetag

Modernes, klassisches französisches Bistro mit französischen Spezialitäten aus dem Elsass aus eigener Herstellung. Mehrfache Auszeichnungen für Pasteten und Spezialitäten in Frankreich und Belgien. Programmangebote Seite 11. Abbildung Seite 41.

Ruhetag Donnerstag (aber auf Anfrage gern geöffnet)

Lage: Seite 62/B4 Öffnungszeiten 09.00 – 22.00 Uhr Warme Küche: ab 11.30 Uhr durchgehend

Ruhetag Donnerstag (aber auf Anfrage gern geöffnet)

60 39


RESTAURANTS | GASTHÄUSER | CAFÉS GASTHAUS LETZER HELLER

Lage: Seite 63/E4

Tom Lange Letzer Heller 5-7 34346 Hann. Münden Tel. 05541 6446 Fax 05541 6071 info@letzer-heller.de www.letzter-heller.de

100

40

Saisonale, frische und regionale Küche, individuelle Gestaltung von Familien- & Betriebsfeiern. Übernachtungsmöglichkeit im Hotel SCHLAFSCHÖN (siehe Seite 43). Gasträume wurden 2012 renoviert. Programmangebot auf Seite 21. Empfohlen durch: Aral Schlemmer Atlas, Michelin Führer und Varta Führer

Öffnungszeiten

Ruhetag

Warme Küche: Oktober - April Mo. - Mi. 17.30 - 21.30 Uhr Fr. - So. 12.00 - 14.00 Uhr und 17.30 - 21.30 Uhr Mai - September 12.00 - 14.00 und 17.30 - 21.30 Uhr

Donnerstag

RATSBRAUHAUS

Lage: Seite 62/B4 Köhler‘s Bräu GmbH Markt 3 34346 Hann. Münden Tel. 05541 957107 Fax 05541 957108 info@ratsbrauhaus.de www.ratsbrauhaus.de

130

120

Die selbstgebraute naturtrübe Spezialität aus dem Herzen der Stadt. Das Ratsbrauhaus-Team freut sich auf Sie und verwöhnt Sie mit regionalen brauhaustypischen Spezialitäten. Programmangebot auf Seite 11. Abbildung Seite 41.

Öffnungszeiten 11.00 - 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr Warme Küche: 11.30 - 14.00 Uhr und 17.30 - 22.00 Uhr Auf Anfrage auch zu anderen Zeiten geöffnet.

RISTORANTE-PIZZERIA RIALTO Jaspal Parbhaker Lange Straße 12-14 34346 Hann. Münden Tel. 05541 71888 Fax 05541 989453

50

Gemütliches Lokal mitten in der Altstadt. Italienische und indische Spezialitäten mit freundlichem Service. Nutzen Sie auch unseren Lieferservice, Terrasse mit ca. 50 Plätzen.

Öffnungszeiten Mo. - Fr. 11.30 - 14.30 Uhr und 17.30 - 23.00 Uhr Sa., So. durchgehend geöffnet Warme Küche: durchgehend

32

In angenehmen Ambiente verwöhnen wir Sie mit einer saisonal ausgerichteten frischen, hochwertigen Küche, mit der wir zeigen, dass Hann. Münden auch besondere kulinarische Erlebnisse bietet. Wir freuen uns darauf, Sie perfekt bewirten zu dürfen. Programmangebot auf Seite 12, 30 und 35. Empfohlen durch: Aral Schlemmer Atlas

Öffnungszeiten Sommer: ab 14 Uhr Winter: ab 17.00 Uhr Warme Küche: Di. - Sa. 18.00 - 21.00 Uhr So. 12.00 - 14.00 Uhr Auf Anfrage auch zu anderen Zeiten geöffnet.

Ruhetag

Montag

Lage: Seite 63/F5

Sylvia van der Kroft Zella 1-2 34346 Hann. Münden OT Laubach Tel. 05541 904711 info@gasthausspiegelburg.de www.gasthausspiegelburg.de

Sitzplätze Lokal

Lage: Seite 62/B3

BBQ RESTAURANT ZELLA

40

Ruhetag

40

Heinz-Uwe Sickmann Vor der Burg 3-5 34346 Hann. Münden Tel. 05541 70940 Fax 05541 709440 info@hotel-schlosschaenke.de www.hotel-schlosschaenke.de

56

Montag

Lage: Seite 62/B3

HOTEL-RESTAURANT SCHLOSSCHÄNKE

50

Ruhetag

40

Sitzplätze Terrasse

NEU in 2017 Jeden Freitag bis Sonntag: All-you-can-eat BBQ Buffet Grillen Sie Fleisch, Fisch oder Gemüse an Ihrem eigenen Tisch. Ideal auch für Gruppen, Familien- oder Firmenfeiern. Auch á la Carte möglich. Übernachtungsmöglichkeit bei: Spiegelburg Camping und Gasthaus.

Öffnungszeiten

Ruhetag

Jul.-Aug. Mo-Do 17-21 Uhr | Fr-So 17-22 Uhr Panoramaterrasse: ab 14.00 Uhr Montag Sept.-Jun. Di-Do 17-20.30 Uhr | Fr-So 17-22 Uhr (aber auf Panoramaterrasse: ab 15:00 Uhr Anfrage gern BBQ: Fr-So geöffnet) Reservierung erwünscht, Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich

www.hann.muenden-erlebnisregion.de


RESTAURANTS | GASTHÄUSER | CAFÉS

5 x Weltmeister mit Rotwurst, 2 x Gewinner des „Supercup“ (französischer „Genussnobelpreis“), 1. „Ritter der Academie des Confréries“, 2 x Europameister mit Bratwurst, Europameister mit „Ahle Wurst“ und Pasteten, mehrfacher Gewinner deutscher, französischer und belgischer Meisterschaften

Genießen Sie vielfach prämierte Köstlichkeiten!

Einfach ´mal erleben: Die Europameisterbratwurst

Genuss pur: „HerzoginElisabeth-Pastete“

Alles für Ihren Genuss:

Das besondere Mitbringsel: 3 Sorten Wurstpralinen

„Edition Brüder Grimm“: „Ahle Wurscht“ im Jutesäckchen

Köstliche WeltmeisterRotwurst

Feinkostfleischerei Schumann & Sohn GmbH

Restaurant „Marktstube“ / Bistro „café au lait“ Exklusiv und nur bei uns: Lange Straße 29 · 34346 Hann. Münden · Telefon 05541 5151 „Brüder Grimm Märchenbier“ Web: schumann-feinkost.de · Shop: wurst-ritter.de (Passt zu Allem!) schumann-2016_148x105_v3.indd 1

20.11.2016 17:38:43

41


HOTELS | PENSIONEN | GASTHÖFE

IHRE GASTGEBER ... HEISSEN SIE HERZLICH WILLKOMMEN!

Unsere Tourist-Information hilft Ihnen gerne bei der Buchung: Rathaus / Lotzestraße 2 | 34346 Hann. Münden Tel. 05541 75-313 | Fax 05541 75-404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de

HOTEL „ALTER PACKHOF“ Packhof GmbH Bremer Schlagd 10-14 34346 Hann. Münden Tel. 05541 9889-0 Fax 05541 9889-99 info@packhof.com www.packhof.com ab

47

Das Hotel Alter Packhof empfängt Sie in einmaliger, historischer Lage in der Altstadt, direkt an der Fulda. Einen Steinwurf entfernt liegt die Insel Tanzwerder. Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder vorhanden. Ein Zuhause der besonderen Art.

Lage: Seite 62/B3 Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

S K

3 / 88,- 9 / 135,-

8 / 145,-

67,50€

0

pro Person im Doppelzimmer

HOTEL „FREIZEIT AUEFELD“

Trans World Hotels Germany GmbH Hallenbadstraße 33 34346 Hann. Münden Tel. 05541 7050 Fax 05541 1010 hotel@freizeit-auefeld.de www.freizeit-auefeld.de ab

Persönlich geführtes Haus, direkt am WeserRadweg, kreativ regionale Küche, eigenes Fitness-Studio, ausreichend Parkmöglichkeit direkt am Haus, auch für (Rad)- und Wanderer. Kostenfreie Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder, individuelle Betreuung, Beratung und immer ein Lächeln für Sie! Programmangebot auf Seite 12.

-

-

300 m 650 m 200 m 300 m 100 m

S 15 / 79,- 24 / 99,-

-

-

2 / 140,-

K 15 / 89,- 36 / 119,-

-

-

-

2,5 km 450 m 1,5 km 2 km 300 m 200 m

39

Lage: Seite 62/B4 Fahrrad- und familienfreundliches Hotel. Das historische Fachwerkhotel mitten in der Altstadt von Hann. Münden, Nichtraucherzimmer, Fahrradabstellraum, Kinderermäßigung, Café und Frühstück in der Aegidienkirche.

Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

S

- / 51,-

K

-

12 / 73,- 3 / 104,- 1 / 128,-

Köhlers Bräu GmbH Ziegelstraße 12 34346 Hann. Münden Tel. 05541 8866 Fax 05541 12005 info@hotel-rathausschaenke.de www.hotel-rathausschaenke.de

-

-

-

Abbildung Seite 46.

36,50€

HOTEL „ ALTE RATHAUSSCHÄNKE“

0

500 m 550 m 400 m 500 m 1 km

20 Direkt in der historischen Altstadt, Wanderer, Radfahrer und Familien herzlich willkommen. Unterstellplatz für Fahrräder. Gasthausbrauerei angeschlossen. HP zubuchbar 16,50 € p. P., keine Haustiere.

Lage: Seite 62/B4 Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

S

- / 49,-

5 / 63,-

-

-

-

K

-

5 / 69,-

-

-

-

31,50€

pro Person im Doppelzimmer

42

-

Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

pro Person im Doppelzimmer

ab

5 / 155,-

Lage: Seite 62/B2

49,50€

Bernd Demandt Aegidiistraße 7+9 34346 Hann. Münden Tel. 05541 98460 Fax 05541 984620 fahrrad.hotel@t-online.de www.hotel-aegidienhof.de ab

-

140

pro Übernachtung für 2 Personen

HOTEL „AEGIDIENHOF“

-

Anzahl der Betten EZ Einzelzimmer DZ Doppelzimmer TZ Dreibettzimmer VZ Vierbettzimmer Kat. Kategorie S Standard K Komfort

0

350 m 600 m 230 m 350 m 50 m


HOTELS | PENSIONEN | GASTHÖFE

FACHWERK-HOTEL „EISENBART“ Antonio Angelilli Lange Straße 6 - 8 34346 Hann. Münden Tel. 05541 9562050 Fax 05541 95620522 info@fachwerk-hotel.de www.fachwerk-hotel.de ab

45 Ein neues Hotel aus fünf historischen Fachwerkhäusern aufwändig saniert, modernes Wohnen trifft historische Baukunst und schafft ein einzigartiges Hotelambiente. Italienisches Restaurant im Haus. Deutscher Fachwerkpreis 2015.

Lage: Seite 62/B3 Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

S

4 / 55,- 12 / 85,- 3 / 95,- 1 / 110,-

K

-

-

42,50€

0

pro Person im Doppelzimmer

HOTEL „SCHLAFSCHÖN“

Das SCHLAFSCHÖN bietet Ihnen modernes und stilvolles Ambiente. Wir legen Wert auf höchsten Schlafkomfort, angenehmes Klima in den Räumen und liebevoll ausgesuchte Details. Gasthaus „Letzter Heller“ mit saisonaler frischer Küche.

S

- / 79,-

6 / 109,-

K

- / 90,-

3 / 124,- - / 139,- - / 154,-

-

4,3 km 5,2 km 1,2 km 4,3 km

Ältestes Fachwerkhaus von Hann. Münden (erbaut 1398). Liebevoll und ökologisch saniert, gemütliche Nichtraucherzimmer mit DU/WC/TV. Ruhige Altstadtlage, Parkplätze und Fahrradabstellraum.

0

Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

S

5 / 45,-

4 / 75,-

1 / 90,-

-

-

K

-

-

-

-

-

0

600 m 350 m 500 m 600 m 50 m

34

Ria Mackenrodt Tillyschanzenweg 14 34346 Hann. Münden Tel. 05541 5088 Fax 05541 4685 info@berghotel-eberburg.de www.berghotel-eberburg.de

-

Lage: Seite 62/B4

37,50€

Lage: Seite 62/B4 Ruhige Lage am Wald, zentrumsnah mit herrlichem Blick auf die Altstadt, gute Wandermöglichkeiten, hoteleigener Parkplatz, DZ werden als EZ abgegeben.

37,50€

Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

S

- / 48,-

6 / 75,-

-

-

-

K

- / 54,-

11 / 85,-

-

-

-

800 m 1,7 km 290 m 1,4 km 1,7 km 200 m

pro Person im Doppelzimmer

Erläuterung der Piktogramme auf Seite 45.

-

17

pro Person im Doppelzimmer

ab

-

Empfohlen durch Aral Schlummeratlas.

4 km

Mario Gronemann Ziegelstraße 66 34346 Hann. Münden Tel. 05541 9093332 Fax 05541 9093338 kontakt@alte-windmuehle.de www.alte-windmuehle.de

„BERGHOTEL EBERBURG“

160 m 850 m 20 m 160 m 160 m

Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

54,50€

HOTEL „ALTE WINDMÜHLE“

-

Lage: Seite 63/E4

pro Person im Doppelzimmer

ab

-

18

Martina Lange Letzter Heller 5 34346 Hann. Münden Tel. 05541 6446 Fax 05541 6071 info@hotel-schlafschoen.de www.hotel-schlafschoen.de ab

-

1 / 135,-

Alle Preise pro Zimmer und Nacht in €, inkl. Frühstück

Alle aufgeführten Zimmer verfügen über Dusche/WC.

43


HOTELS | PENSIONEN | GASTHÖFE HOTEL RESTAURANT „SCHLOSSCHÄNKE“ Heinz-Uwe Sickmann Vor der Burg 3-5 34346 Hann. Münden Tel. 05541 70940 Fax 05541 709440 info@hotel-schlosschaenke.de www.hotel-schlosschaenke.de ab

30

Lage: Seite 62/B3

In ruhiger Lage, direkt am Welfenschloss, liegt Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite die Schlosschänke im Herzen der historischen Altstadt Hann Mündens. Erleben Sie bei uns S - / 64,- 15 / 99,- - / 119,ganz persönliche Gastfreundschaft. Empfohlen druch den Aral Schlummer- und Schlemmeratlas. K Programmangebote auf den Seiten 12, 30 + 35.

49,50€

0

pro Person im Doppelzimmer

GÄSTEHAUS „MUSMANN“

20

Abdallah Musmann Wilhelmstraße 14 34346 Hann. Münden Tel. 05541 956953 Mobil 0171 1403127 Fax 05541 903315 info@gaestehausmusmann.de www.gaestehausmusmann.de ab

Außergewöhnliches Ambiente im Park direkt an Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite der Altstadt. Große, helle, neu u. hochwertig einS - / 80,- 10 / 120,gerichtete Räume, Wintergarten, Nichtraucher. Gute Erreichbarkeit zum Bahnhof, Fahrräder K vorhanden. Kostenübernahmeerklärung durch Firma akzeptiert. Ganzjährig geöffnet. Abb. S. 47

60,-€

300 m 750 m 700 m 400 m 750 m 100 m

PENSION-FERIENWOHNUNGEN „FROSCHKÖNIG“ Iris Neuschäfer Berlinerstraße 119 34346 Hann. Münden OT Gimte Tel. 05541 7019790 Fax 05541 7019960 info@fewo-froschkoenig.de www.fewo-froschkoenig.de

20

Traumhafte Lage a.d. Weser, großzügige 2-Raum-App. mit Kochecke, Nichtraucherhaus. Rad- u. Motorradfahrer, Wanderer u. Wassersportler, Familien u. Kleingruppen herzlich willk., Unterstellmöglichk. vorhanden.

Lage: Seite 62/B2 Kat.

S (1 N.)

Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

- / 52,-

- / 75,-

- / 99,-

5 / 124,-

-

S (ab 2 N.) - / 49,-

- / 69,-

- / 90,-

5 / 112,-

-

34,50€

3 km

pro Person im Doppelzimmer

GASTHAUS „WESERSTEIN“

2,2 km 2,8 km 200 m 500 m

Lage: Seite 62/B4 Modernisierte Gästezimmer. Das Gasthaus Weserstein ist schön gelegen auf einer Fuldainsel mit Ausblick auf die historische Altstadt von Hann. Münden. Aufbettung zu 3- und 4-Bettzimmern möglich. Fahrradboxen mit Auflademöglichkeit für E-Bikes vorhanden

Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ

S

- / 45,-

2 / 60,-

- / 105,-

K

- / 65,-

5 / 80,-

-

30,-€

pro Person im Doppelzimmer

44

0

26

Karl Schobeß Tanzwerder 5-7 34346 Hann. Münden Tel. 05541 72559 Fax 05541 6267 info@gasthaus-weserstein.de www.gasthaus-weserstein.de ab

0

Lage: Seite 62/C4

pro Person im Doppelzimmer

ab

250 m 850 m 130 m 250 m

Anzahl der Betten EZ Einzelzimmer DZ Doppelzimmer TZ Dreibettzimmer VZ Vierbettzimmer Kat. Kategorie S Standard K Komfort

300 m 10 m

10 m

große DZ

(EZ) - / 120,- 2- // 75,85,- (DZ) - / 75,- (EZ) 2 / 90,- (DZ) 10 m

10 m

10 m


HOTELS | PENSIONEN | GASTHÖFE GASTHAUS „SPIEGELBURG”

20

Lage: Seite 63/F5

Sylvia van der Kroft Zella 1-2 34346 Hann. Münden OT Laubach Tel. 05541 904711 info@gasthausspiegelburg.de www.gasthausspiegelburg.de ab

Kleines Gasthaus mit verschiedenen Zimmertypen. Direkt am Werraradweg und nur 5 Autominuten von der A7 gelegen. Gasthaus Zella mit deutsch / niederländischer Küche, Panoramaterrasse, Bar, Darts, Billard. Möglichkeit für Veranstaltungen.

Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ Anz. / Suite

S

-

4 / 45,-

-

1 / 65,-

2 / 90,-

K

-

2 / 60,-

-

-

-

22,50€

5 km

pro Person im Doppelzimmer

LANDGASTHAUS „ZUM KRUG“

5 km

10 m

28

Klaus-Peter Schmahl Ilksbachstraße 46 34346 Hann. Münden OT Lippoldshausen Tel. 05541 5768 Fax 05541 12239 zum-krug@t-online.de www.landgasthauszumkrug.de ab

5 km

5 km

50 m

Lage: Seite 63/F4 Familienbetrieb mit eigener Hausschlachtung und Bio-Bauernhof. Busse, Wanderer, Motorrad- und Fahrradfahrer herzlich willkommen. Ruhetag Donnerstag.

Kat. Anz. / EZ Anz. / DZ Anz. / TZ Anz. / VZ

S

1 / 35,- 12 / 56,- 1 / 77,-

K

28,-€

-

-

5,5 km 6 km

pro Person im Doppelzimmer

-

FeWo

1 / 92,-

1 / 70,-

-

-

7 km 2,8 km 6 km

10 m

LEGENDE PIKTOGRAMME | UNTERKUNFTSBESCHREIBUNG | KLASSIFIZIERUNGEN TV im Zimmer

Solarium

Telefon im Zimmer

Sauna

Business-Zimmer

Garten/Liegewiese

Nichtraucherzimmer

Kinderspielplatz

Allergiker-Zimmer

Tennis

Zimmer m. Balkon

Tennishalle

Kinderbett

Squash

Einrichtung f. Behinderte

Tischtennis

Vergünstigungen und Einrichtungen für Kinder

Kegeln/Bowling

Konferenzraum

Wandern

Gepäckservice

Bauernhof mit Tieren

Wäscheservice

Fahrradverleih

ruhiges Schlafen

Fahrradunterstand

Lift

Tageszeitungen

Parkplatz

Historische Gebäude

Garage Hunde erlaubt region. Küche eigene Metzgerei

Bett & Bike Service Qualität ECARF

Fitnessraum Piktogramme nach „Deutscher Hotelführer©“ www.hotelguide.de Entfernung zum Zentrum

Entfernung zum Werratal-Radweg

Entfernung zum Weser-Radweg

Entfernung zum Weser-Harz-Heide-Radweg

Entfernung zum Fulda-Radweg

Entfernung zum nächsten Wanderweg

Erläuterung der Piktogramme auf Seite 45.

Die in diesem Verzeichnis mit den nachfolgenden Sternen gekennzeichneten Anbieter von Hotels, Gästehäusern, Gasthöfen, Pensionen, Privatzimmern, Ferienwohnungen und -häusern haben an einer freiwilligen Klassifizierung nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) teilgenommen. Die Angaben beruhen auf den von den Betrieben gelieferten Informationen. Für deren Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Die Gesamtausstattung der bewerteten Betriebe lässt sich wie folgt beschreiben: Deutsche Hotelklassifizierung Deutsche Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen Unterkunft für gehobene Ansprüche 14 Stunden besetzte separate Rezeption, 24 Stunden erreichbar, zweisprachige Mitarbeiter (deutsch/englisch) | Sitzgruppe am Empfang, Gepäckservice | Getränkeangebot auf dem Zimmer | Telefon auf dem Zimmer | Internetzugang auf dem Zimmer oder im öffentlichen Bereich | Heizmöglichkeit im Bad, Haartrockner, Papiergesichtstücher | Ankleidespiegel, Kofferablage | Nähzeug, Schuhputzutensilien, Waschen und Bügeln der Gästewäsche | Zusatzkissen und -decke auf Wunsch | Systematischer Umgang mit Gästebeschwerden

DTV-Klassifizierung für Ferienhäuser und -wohnungen Unterkunft mit gutem Komfort Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Die Ausstattung ist von besserer Qualität, bei optisch ansprechendem Gesamteindruck. Unterkunft mit gehobenem Komfort Höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ansprechende Qualität mit einem aufeinander abgestimmten Gesamteindruck.

Unterkunft für hohe Ansprüche 18 Stunden besetzte separate Rezeption, 24 Stunden erreichbar | Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice, Hotelbar | Frühstücksbuffet oder Frühstückskarte mit Roomservice | Minibar oder 24 Stunden Getränke im Roomservice | Sessel/Couch mit Beistelltisch | Bademantel, Hausschuhe auf Wunsch | Kosmetikartikel (z. B. Duschhaube, Nagelfeile, Wattestäbchen), | Kosmetikspiegel, großzügige Ablagefläche im Bad | Internetzugang und Internetterminal | À-la-carte-Restaurant

Alle Preise pro Zimmer und Nacht in €, inkl. Frühstück

Alle aufgeführten Zimmer verfügen über Dusche/WC.

45


GASTGEBER IM BLICKPUNKT

Waldgaststätte Tillyschanze im Forstgutsbezirk Reinhardswald

IMPRESSUM

- 1881 bis 1885 von Mündener Bürgern als Aussichtsturm und Museum für Altertümer erbaut, welche zum Teil noch erhalten und zu besichtigen sind - Gipsrelief des Mündener Bildhauers Gustav Eberlein im Oberen Turmzimmer mit Szenen von Tillys Angriff auf die Stadt - wunderbarer Ausblick vom Turm auf die historische Hann. Mündener Altstadt - standesamtliche Trauungen im Unteren Turmzimmer von Mai bis September

Herausgeber:

Erlebnisregion Hann. Münden e. V.

Fotografie:

Erlebnisregion Hann. Münden e. V., Photo Burkhardt, Peter Heitmann, Toni Sciacca, Paavo Blåfield, Lars Bossemeyer, Gerrit Kahle, Martin Creuels, Fotolia

Stadtpläne:

KKV Kartographische Kommunale Verlagsanstalt mbH BVB Verlagsanstalt mbH

Gestaltung:

ultraviolett kommunikation & design | Dudenstraße 9 36521 Bad Hersfeld | Tel. 06621 650500 | www.ultraviolett.net

Druck:

Werbedruck GmbH Horst Schreckhase

Stand:

Dezember 2016

Ein Kuriosum gleich hinter dem Tillyschanzenturm Der Forstgutsbezirk Reinhardswald ist zwar flächenmäßig Hessens zweitgrößte Gemeinde, hat jedoch nur zwei Einwohner, nämlich das Gastwirtspaar Reinhold und Marlies; der Förster übernimmt die Aufgaben des Bürgermeisters. Zudem verfügt die Gemeinde im Reinhardswald nahe der niedersächsischen Grenze über keine Postleitzahl, sie wurde bei der Vergabe schlichtweg vergessen und ist auch auf keiner Landkarte zu finden! Telefon: 05541/1890

Internet: www.tillyschanze.de

Einfach gern für Sie da.

E-Mail: tillyschanze@t-online.de

Individuelle Beratungszeiten nach Terminvereinbarung

0 5 5 4 1 7 0 8 0 Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr Samstag 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

spk-muenden.de

46

S Sparkasse Münden


GASTGEBER IM BLICKPUNKT

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

47


FERIENWOHNUNGEN

GÄSTEHAUS „ANNEHILL®“

Heidi Peppler Am Wittenborn 67 34346 Hann. Münden Tel. 05541 907550 Mobil 0175 1624746 Fax 05541 907520 annehill@haus-wittenborn.de www.haus-wittenborn.de ab

50,-€

2–10

Lage: Seite 62/C5

Haus ANNEHILL® bietet Ihnen 5 schöne Ferienwohnungen für bis zu 10 Personen. Kostenlos: Meine-Card-Plus. Siehe Anzeige oben. Ruhige Lage, Nähe Wald + Klinik, Garten zum Relaxen, 5 Parkplätze, Fahrradunterstand, NR-Haus, WLAN. FeWo STAR**** im EG, 71 m², barrierefrei. FeWo Zaunkönig 31m² im 1. Stock. (Preise ab 4T). Saisonzeiten und weitere Wohnungen, davon 1 mit Hund erlaubt, unter www.haus-wittenborn.de. Buchbar ab 2 Tage.

m2 71 (1 SZ, 1 WZ) 31 (1 WSZ)

65,-€

Ehemalige Mühle, 2017 vollständig renoviert, idyllisch im Naturpark Hann. Münden, großer Garten, Grillplatz am Teich, finnische Kothe, mehrere Sitz- und Verweilplätze, Bachlauf. Ideal für Naturfreunde, Wanderer, Radfahrer, Relaxer, Unternehmungslustige. Informationen und Sonderkonditionen siehe Homepage der Vermieter. Buchbar ab Juni 2017.

m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5 Pers. €/6 Pers.

80 (2 SZ, 1 WSZ) 65 (2 SZ, 1 WSZ)

Arnhild Janke Friedhofsweg 5 34359 Reinhardshagen Mobil 0175 2778214 arnhildjanke@googlemail.com www.arnhilds-knusperhausweserbergland.de

75,-

85,-

95,-

105,-

115,-

65,-

75,-

85,-

95,-

105,-

5,4 km 5,7 m

FERIENHAUS „KNUSPERHÄUSCHEN WESERBERGLAND“

79,-€

Anzahl der Betten SZ Schlafzimmer WZ Wohnzimmer WSZ Wohnschlafzimmer

5,7 m 1,8 km 5,7 km

5

Märchenhaftes Fachwerkhäuschen 2-5 Personen: Allergikerfreundlich, ECARF zertifiziert, „MeineCardPlus“ incl., WLAN, Garten, Terrasse, 3 PKW Plätze. Ideal für Kultur- u. Städtereisen, Wandern. Zw. Hann.Münden, Göttingen und Kassel, ab 5 ÜN buchbar.

pro Übernachtung für 2 Personen

48

Lage: Seite 63/F4

pro Übernachtung für 2 Personen

ab

12

Mario Becker | Im Ilsktal 1 34346 Hann. Münden bei Lippoldshausen Mobil 0171 466 5627 Tel. 05541 9558600 Fax 05541 9558601 info@ilksmuehle.de www.ilksmuehle.de ab

75,- (W) 88,- (H) 50,- (W) 65,- (H)

2 km 3,1 km 2,8 km 2,6 km 3,1 km 250 m

pro Übernachtung für 2 Personen

FERIENHAUS „ILKSMÜHLE“

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

0m

Lage: Seite 5 m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

110 (3 SZ, 2 WZ)

79,- (N) 89,- (H)

99,- (N) 109,- (H)

119,- (N) 129,- (H)

139,- (N) 149,- (H)

11 km 900 m 400 m 10 km 10 km 500 m

(W) Wintersaison (N) Nebensaison (H) Hauptsaison


FERIENWOHNUNGEN FERIENWOHNUNG „ALTSTADTOASE“ Vera Burghard-Martin Stumpfeturmstraße 7 34346 Hann. Münden Tel. 05674 4128 Mobil 0174 3990424 Fax 05674 924726 burghard-martin@gmx.de www.fewo-altstadtoase.de ab

5

Lage: Seite 62/B4

Helle, freundl. und ruhige Parterrewohnung mit gehobener Ausst., kl. Garten mit Teich u. Strandkorb direkt an der Stadtmauer inmitten der hist. Altstadt. Fulda- und Tillyschanzenblick. Barriefr. Zugang, voll ausgest. moderne Einbauküche, 2 Schlafzimmer mit Bambusparkett. Weiteres modernes Apartment im Haus: „Tillyschanzenblick“*** vorhanden. Kostenfreies W-LAN.

m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

100 (2 SZ, 1 WZ) 45 (1 SZ, 1 WZ)

55,-€

0

pro Übernachtung für 2 Personen

FERIENWOHNUNG „AM SÜDHANG“ Karin Otto Heinrich-Heine-Straße 13 34346 Hann. Münden Tel. 05541 989250 otto.manni@gmx.de www.hann.muendenferienwohnung.de

ab

EFH in Südhanglage mit wunderschönem Ausblick, Sonnenterrasse, top modern ausgestattet, SZ mit Boxspringbett, ruhige Lage, PKW-Stellplatz, Stadt und Einkaufsmöglichkeiten fußläufig erreichbar, W-LAN. Betten sind bei Anreise bezogen. Buchbar ab 5 Nächte. Nichtraucher Fewo. Inklusive aller Nebenkosten.

m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P. 55,-

2 Komfortferienwohnungen in ruhiger Lage, liebevoll eingerichtet. Wald- und stadtnah, Südhang. EG 2P, barrierefrei. DG 4P. Terrasse/ Balkon, Garten, Grill, EBK, GSP, WM a.A., Kamin, Nichtraucher, Getränkeservice,Fahrradverleih. Kostenloses WLAN, inkl. aller NK, keine Haustiere. Buchbar ab 3 Nächte. Saisonzeiten auf www.fewo-muenden.de. Abbildung Seite 52.

m2

€/2 Pers.

€/4 Pers.

2 km

1 km 1,5 km 500 m

Lage: Seite 62/C3

Ruhige, komfortable FeWo, neu eingerichtet, stadtnah, sep. Eingang, FeWo für Nichtraucher, direkt am Waldrand, Südlage, Sonnenterrasse. Brötchenservice, WLAN, Betten sind bei Anreise bezogen, Betten in Komforthöhe, Bademäntel vorhanden, PKW-Stellplatz. Buchbar ab 3 Nächte.

m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

64 (1 SZ, 1 WZ)

59,-€

59,-

1 km

FERIENHAUS „ALTER SCHWEDE“

€/3 Pers.

2

pro Übernachtung für 2 Personen

Olav Krüger Schmiedestraße 12 34346 Hann. Münden Mobil 0160 97514875 olav.k@gmx.de

64 50,- (W); – – (1 SZ, 1 WZ) 55,- (N); 60,- (H) 70,- (W); 70,- (W); 80 70,- (W); (2 SZ, 1 WZ) 75,- (N); 80,- (H) 75,- (N); 80,- (H) 75,- (N); 80,- (H)

1,5 km 2 km

Hildegard Primke Grillparzerweg 21 34346 Hann. Münden Tel. 05541 12317 Mobil 0171 2019593 info@ferienwohnung-primke.de www.ferienwohnung-primke.de

1 km

4

2 km 900 m 1 km

50 m

Lage: Seite 62/B4

Romantisches Ferienhaus im Herzen der Altstadt. Wohlfühlambiente mit moderner Ausstattung genau dort, wo Hann. Münden am schönsten ist. Aufteilung: 3 Schlafzimmer (ein DZ mit TV), Wohnzimmer (TV), Küche (Geschirrspüler etc.), Dachterrasse, Bad (Dusche/Wanne, Waschm.), Fahrrad-/Gepäckraum (im Haus). Bis 4 Pers., ab 1 Übernachtung. Tierfrei/Nichtraucher/enge Treppen. Swedish and danish spoken.

m2

€/2 Pers.

€/3 Pers.

€/4 Pers.

78 (3 SZ, 1 WZ)

68,(7 N. 340,-)

78,(7 N. 390,-)

88,(7 N. 440,-)

0 km 700 m 500 m 400 m 700 m 100 m

pro Übernachtung für 2 Personen

Erläuterung der Piktogramme auf Seite 45.

Lage: Seite 62/C3

50,-€

48,50€

6

FERIENWOHNUNG „PRIMKE“

ab

55,-

550 m 400 m 1 km 550 m 200 m

62 (1 SZ, 1 WZ)

pro Übernachtung für 2 Personen

ab

1 km 1,5 km 2 km 500 m 2 km 500 m

Stephanie Scheffler Heinrich-Heine-Straße 14 34346 Hann. Münden Tel. 05541 72151 Fax 03222 4388456 info@fewo-haus-stephanie.de www.fewo-muenden.de

ab

Lage: Seite 62/C3

55,-€

79,-

2

pro Übernachtung für 2 Personen

HAUS „STEPHANIE“

69,-

Alle Preise pro Übernachtung (Zimmer)

Alle aufgeführten Zimmer verfügen über Dusche/WC.

49


FERIENWOHNUNGEN FERIENWOHNUNG „AM KÖNIGSHOF“ Ursula Hofmann Unterm Königshof 31 34346 Hann. Münden Tel. 05541 33449 Mobil 0171 1948340 ursel.hofmann@gmail.com www.ferienwohnungam-koenigshof.de ab

2

Lage: Seite 62/C5

Geschmv., komf., ruhige FeWo im Grünen, sep. Eing., eig. Liegewiese im idyll. Garten mit versch. Sitzecken, neue EBK mit modernster Technik, Fahrradgarage; W-LAN, Einkaufszentr.: 100 m, Nephrolog. Zentrum: 300 m, Seniorenresidenz „Vitanas“: 200 m, Wandern im Naturpark Münden: 300m.

m2

49,-€

FERIENWOHNUNG „AM SCHÄFERBERG“

ab

m2

ab

m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

45 (1 SZ, 1 WSZ)

39,-€

39,-

44,-

800 m 700 m 1,6 km 900 m 700 m 50 m

4

Lage: Seite 62/B4 Urlaub mit Altstadtcharme. Individuelles kleines Haus aus dem Jahr 1807 mit dem Komfort von heute. 2013 renoviert und modernisiert. Verwinkelt und schräg - urig und gemütlich. 60 m² auf 3 Etagen. Für 2-4 Personen. Kostenloses W-LAN.

m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

60 (1 SZ, 1 WSZ)

55,-€

Holger Petri Werraweg 27 34346 Hann. Münden Mobil 0176 62364981 fewo.werraufermuenden@web.de www.fewo-hann-muenden.de

Lage: Seite 62/C3

Sehr ruhige Südlage direkt am Wald mit wundersch. Ausblick. Sep. Schlafzimmer, überdachte Terrasse, Garten, Grill, Fahrradgarage, Parkplatz, LED-TV, ab 11. Tag 10 % Rabatt. Buchbar ab 3 Nächte. Alle Nebenkosten sind inklusive (keine Servicepauschale).

55,-

0

FERIENWOHNUNG „AM WERRAUFER“

66,-

Anzahl der Betten SZ Schlafzimmer WZ Wohnzimmer WSZ Wohnschlafzimmer

Lage: Seite 62/C4

Zwei modern eingerichtete Wohnungen für 2-6 bzw. 2-4 Personen direkt an der Werra in ruhiger Lage. Vollausgestattete Küche mit Spülmaschine. Überdachte Freisitze, Grill, Liegestühle und Radkeller mit Wasch-/ Trockner. Parkplätze auf dem Grundstück. W-LAN.

52,-€

77,-

400 m 600 m 350 m 400 m 200 m

10

pro Übernachtung für 2 Personen

50

3

pro Übernachtung für 2 Personen

ab

55,-

1,4 km 1,4 km 2,4 km 400 m 1,4 km 200 m

pro Übernachtung für 2 Personen

Roswitha Heins Burgstraße 53 34346 Hann. Münden Mobil 0151 67309226 ferienhaus-am-wall@gmx.de www.ferienhaus-am-wall.de

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

60 (1 SZ, 1 WZ)

55,-€

FERIENHAUS „AM WALL“

Lage: Seite 62/D3

Sehr ruhige am Wald- und Südhang gelegene sonnige Komfortferienwohnung. Barriere- und tierfrei, stadtnah, Nichtraucherw. mit sep. Eingang, Terrasse u. Liegewiese. Einkaufsmögl. u. Restaurants 300m, W-LAN, buchbar ab 3 Nächte.

FERIENWOHNUNG „AM SONNENHANG“

ab

2

pro Übernachtung für 2 Personen

Norbert Stolte Questenbergweg 68 34346 Hann. Münden Tel. 05541 7789415 Mobil 0152 28973030 nosto21@online.de www.haus-am-sonnenhang.de

49,-

1,1 km 1,5 km 1,5 km 1,7 km 2,2 km 300 m

pro Übernachtung für 2 Personen

Ingrid Clauß Am Schäferberg 16 34346 Hann. Münden Tel. 05541 2537 Mobil 0175 6022178 ingrid-clauss@t-online.de

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

50 (1 SZ, 1 WZ)

m2 70 (2 SZ, 1 WSZ) 70 (1 SZ, 1 WSZ)

0

€/2 P.

€/3 P.

€/4 P.

€/5 P.

€/6 P.

52,-

62,-

72,-

80,-

88,-

52,-

62,-

72,-

-

-

800 m 800 m

(W) Wintersaison (N) Nebensaison (H) Hauptsaison

0

800 m 300 m


FERIENWOHNUNGEN 2

FERIENWOHNUNG „AM WITTENBORN“ Chun Hee Meyer Otto-Hartenstein-Straße 20 34346 Hann. Münden Tel. 05541 34127 fewoamwittenborn@t-online.de

ab

Lage: Seite 62/C5

Ruhige, gemütliche Ferienwohnung im Grünen, Liegewiese im idyll. Garten, sep. Eingang, Wohnküche, PKW-Stellplatz, Fahrradunterstand, Einkaufszentrum 200 m, Nephrolog. Zentrum 400 m, Seniorenresidenz „Vitanas“ 300 m, Wandern im Naturpark Münden 400 m.

m2

39,-€

Hans-Dieter Dörfner Heinrich-Heine-Straße 31 34346 Hann. Münden Tel. 05541 12613 hdd@alice.de

Balkon (21m²), Radio, Komplettküche, Kabel-TV, W-LAN, ruhige Lage, Entfernung Bus 600m, Bahnhof 1,5 km, Autobahn 10 km, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe.

m2

58,-

1,5 km 1 km

70,-

2 km

6 Wohnen im Denkmal: Unsere 4 Fewo‘s befinden sich in einem renaissancezeitli. Fachwerkhaus direkt in der Altstadt, welches 2004 komplett bau-biolog. saniert und eröffnet wurde. Kreative Gestaltung und historisches Ambiente zeichnen die Fewo aus. NR, allergikergeeignet, Frühstück auf Anfrage.

m2

150 m

60,-

65,-

55,-

Abbildung Seite 46. 0

500 m 300 m 500 m 500 m 500 m

Lage: Seite 62/B4

Tim Berger Großmannstraße 16 34346 Hann. Münden Tel. 05541 953862 Mobil 01573 2993839 ferienwohnung@tim-berger.com www.tim-berger.com

Ruhige Lage, Waldnähe, FeWo für 2-4 Pers., Sat TV, Freisitz, DSL-WLAN, 1 DZ, 1 EZ, Nichtraucher, 1 Doppelbett, 1 Einzelbett, 1 „Calmas-Schwingbett“, Grill, Bad mit Badewanne, Panoramablick, buchbar ab 2 Nächte.

m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

68 (2 SZ, 1 WZ)

38,-€

38,-

44,-

50,-

1,4 km 1,8 km 850 m 1,8 km 1,8 km 200 m

pro Übernachtung für 2 Personen

FERIENWOHNUNG „HEIKE & KLAUS“

8

Lage: Seite 62/B4

Modern, liebevoll eingerichtete 3-Zimmer-Wohnung abseits vom Rummel der Hauptverkehrsstraße, unterhalb und in greifbarer Nähe des Reinhardswaldes mit seinen zahlreichen Wanderwegen und in direkter Nähe zum Fulda-Radweg. Staffelpreise auf Anfrage.

50,-€

m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

68 (2 SZ, 1 WZ) 60 (2 SZ, 1 WZ)

50,-

58,-

66,-

50,-

58,-

66,-

1,6 km 2 km 250 m 2 km 1,2 km 300 m

pro Übernachtung für 2 Personen

Erläuterung der Piktogramme auf Seite 45.

1 km

55,-

4

ab

1 km

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

45 (1 SZ, 1 WSZ) 50 (1 SZ, 1 WZ)

55,-€

Klaus Regitz Pionierstraße 16 34346 Hann. Münden Tel. 05541 2107 kh-regitz@t-online.de www.ferienwohnungheikeundklaus.de

Lage: Seite 62/B4

pro Übernachtung für 2 Personen

ab

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

60 (1 SZ, 1 WSZ)

58,-€

Bernd Demandt Tanzwerderstraße 15 34346 Hann. Münden Tel. 05541 98460 Fax 05541 984620 info@gaestehaus-tanzwerder.de www.gaestehaus-tanzwerder.de

HAUS „BERGER“

Lage: Seite 62/C3

pro Übernachtung für 2 Personen

ab

3

FERIENWOHNUNG „DÖRFNER“

GÄSTEHAUS „TANZWERDER“

39,-

1,1 km 1,5 km 1,5 km 1,5 km 2,2 km 400 m

pro Übernachtung für 2 Personen

ab

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

40 (1 WSZ)

Alle Preise pro Übernachtung (Zimmer)

Alle aufgeführten Zimmer verfügen über Dusche/WC.

51


FERIENWOHNUNGEN FERIENWOHNUNG „LEHRKE“

4

Hans-Dieter Lehrke Heinrich-Heine-Straße 54 34346 Hann. Münden Tel. 05541 71379 Mobil 0157 51423885 UKomet@googlemail.com

ab

Lage: Seite 62/C3 Nichtraucher FW, ebenerdig, Allergiker geeignet, ruhige Südhanglage, sep. Eingang; 2 SZ (1x Doppelbett, 1x 2 Einzelbetten); Badez. mit Dusche + Badew. + WC; WZ mit Essecke, offenem Kamin; Küche mit versch. el. Geräten; Terrasse, Grillmöglichkeit, buchbar ab 3 Nächte.

m2 72 (2 SZ, 1 WZ)

55,-€

Ferienwohnungen stadtnah, verkehrsgünstig, am Waldrand gelegen, neu eingerichtet, Kabel-TV, Nichtraucher, Balkon, 2 Schlafzimmer hintereinander, keine Haustiere. Buchbar ab 2 Nächte.

m2

ab

30,20€

Am Waldrand gelegene ruhige Nichtraucher FeWo mit sep. Eingang. Panoramablick aus den großzügigen Zimmern. Balkon u. Bibliothek. Grillhütte am Teich u. Liegewiese im großen Garten. Tiere möglich. Frühstück auf Anfrage. Buchbar ab 2 Nächte.

2 km 300 m

50,-

55,-

Lage: Seite 5 m2

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

98 (2 SZ, 1 WZ)

55,-

60,-

65,-

11 km 800 m 11 km 11 km 11 km

110

Einzel- Doppel- 3-Bett- 4-Bett- 5-Bett- 6-Bettzimmer zimmer zimmer zimmer zimmer zimmer (Anzahl)

(Anzahl)

(Anzahl)

(Anzahl)

(Anzahl)

(Anzahl)

32,70 (6)

60,40 (6)

80,10 (2)

106,80 (10)

133,50 (2)

160,20 (6)

Gäste unter 27 Jahren zahlen in allen Kategorien 4 € weniger.

1,5 km

Anzahl der Betten SZ Schlafzimmer WZ Wohnzimmer WSZ Wohnschlafzimmer

10 m

Lage: Seite 62/B2

Zimmer mit Flussblick: Die Jugendherberge liegt unmittelbar an der Weser und besonders verkehrsgünstig nahe der B80 (Weser-Radweg) in Richtung Bad Karlshafen. Sie ist ideale Unterkunft für Rad- und Wasserwanderer mit eigenem Bootssteg und Kanuverleih. Einzelgäste, Familien, Jugend- und Sportgruppen sowie Schulklassen sind natürlich ebenso herzlich willkommen.

pro Person im Doppelzimmer

52

45,-

4

55,-€

Dirk Schlüsener Prof.-Oelkers-Straße 10 34346 Hann. Münden Tel. 05541 8853 Fax 05541 73439 hann-muenden@jugendherberge.de www.hann-muenden. jugendherberge.de

1 km

1 km 200 m 250 m 500 m 250 m 50 m

pro Übernachtung für 2 Personen

JUGENDHERBERGE HANN. MÜNDEN

1 km

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

85 (2 SZ, 1 WZ)

45,-€

FERIENWOHNUNG „TRINKS AM MÄRCHENWALD“

ab

1 km

77,-

Lage: Seite 62/B3

pro Übernachtung für 2 Personen

Katarina Trinks Am Hopfenberg 2 34359 Reinhardshagen Tel. 05544 7691 Mobil 0157 87597679 Dtrinks@gmx.de www.dtrinks.wix.com/ fewo-rhg-trinks

66,-

4

FERIENWOHNUNG „FAMILIE SANDER“

ab

55,-

1 km

pro Übernachtung für 2 Personen

Ruth Sander Veckerhäger Straße 69 34346 Hann. Münden Tel. 05541 12945 Mobil 0160 3573030 ruhisa@t-online.de

€/2 Pers. €/3 Pers. €/4 Pers. €/5-6 P.

0

2 km 1,5 km

0

1,5 km

Alle aufgeführten Zimmer verfügen über Dusche/WC (ausgenommen Jugendherberge).

Erläuterung der Piktogramme auf Seite 45.


CAMPING

ÜBERNACHTEN IN DER NATUR CAMPING- UND REISEMOBILPLÄTZE Wer im Naturpark Münden mit seinem Zelt oder Wohnmobil Station macht, findet eine große Auswahl an Plätzen. Auf idyllischen Inseln direkt an der Altstadt Hann. Mündens, an malerischen Flussufern, mit Schwimmbadanschluss oder mitten im Grünen – die Vielfalt der Angebote ermöglicht Ihnen einen individuellen Urlaub.

STELLPLATZFÜHRER DER SAISON

Unsere Tourist-Information hilft Ihnen gerne bei der Buchung: Rathaus / Lotzestraße 2 34346 Hann. Münden Tel. 05541 75-313 Fax 05541 75-404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de

· Wohnmobilstellplätze entlang der Deutschen Fachwerkstraße · Deutsche Märchenstraße „Reisemobil-Stellplätze“ · GrimmHeimat Nordhessen

CAMPINGPLATZ AM HOHEN HAGEN Jutta Lesser Zum Hohen Hagen 12 37127 Dransfeld Tel. 05502 2147 Fax 05502 47239 info@campingplatz-dransfeld.de www.campingplatz-dransfeld.de

Lage: Seite 61/K10 Wanderparadies Hoher Hagen, Erlebnisbad, Naturpark Münden, neues ausgezeichnetes Restaurant, kostenloser Radverleih. Wellnessangebote, Kosmetik, Sauna, Sonderveranstaltungen, Animationsprogramm.

150

20

Öffnungszeitenzeitraum

€*

01.01.-31.10. und 01.12.-31.12.2017

Hauptsaison 44,20 € Nebensaison 20 €

NEU: Block-Schlafhütten für 2-4 Personen.

SPIEGELBURG CAMPING UND GASTHAUS Sylvia van der Kroft Zella 1-2 34346 Hann. Münden Tel. 05541 904711 info@gasthausspiegelburg.de www.spiegelburg-camping.de

Lage: Seite 63/F5 Grüner Campingplatz mit vielen Wander- und Fahrradmöglichkeiten. Wanderhütte und Mietzelte verfügbar. Direkt an der Werra und am Wald gelegen. Gaststätte Zella mit Bar und Terrasse. Saisonplätze möglich ab 01. April bis 31. Oktober 2017.

80

20

Öffnungszeitenzeitraum

€*

01.04. - 31.10.2017

Hauptsaison 23,50 € Nebensaison 18,50 € inkl. Strom

REISEMOBILSTELLPLATZ AM WESERSTEIN Gustav-Blume-Weg 34346 Hann. Münden Tel. 05541 75313 Fax 05541 75404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de

Stellplätze für Touristen / Anzahl / Dauerplätze

Lage: Seite 62/B3

Der öffentliche Stellplatz „Am Weserstein“ liegt auf einer Insel inmitten der Fulda und ist mit einer Ver- und Entsorgungsstation sowie einer Stromversorgung ausgestattet. Der Stellplatz ist sehr zentrumsnah und nur 5 Gehminuten von der Innenstadt entfernt.

Stellplätze für Wohnmobile / Anzahl

30

Öffnungszeiten

ganzjährig

6 € pro Tag Je angefangene Stunde in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr: 0,50 € Ver- und Entsorgungsstation: 1 € Stromversorgung: 1 €/8 Std.

* Durchschnittspreis für 2 Erwachsene mit 1 Kind, inkl. Wohnwagen und Auto

53


CAMPING

REISEMOBIL-PROGRAMMANGEBOTE

Herbstliches Hann. Münden

3× Übernachtung auf dem öffentlichen Reisemobilstellplatz „Weserstein“ | Tanzwerder 1× Abendessen am Anreisetag 1× Kostümführung „Unterwegs mit Doktor Eisenbart“ durch die Altstadt inkl. Gastgeschenk 1× geführte Fackelwanderung zur Tillyschanze inkl. Turmeintritt 1× Lesung mit Glühweinausschank 1× Abschiedsfrühstück 4 Tage |

Herbst-Entdeckertage

85 € | Person

ab 10 Personen

2× Übernachtung auf dem öffentlichen Reisemobilstellplatz „Weserstein“ | Tanzwerder 1× Willkommensgetränk 1× öffentliche Stadtführung 1× Wanderung inklusive Abendessen, Rücktransfer 1× Tageskarte mit Saunalandschaft in der Weser-Therme Bad Karlshafen 1× Abschiedsfrühstück in einem Altstadtcafé 1× Turmeintritt Tillyschanze inkl. Bierkrug-Eintopf in der Waldgastätte Tillyschanze 3 Tage |

PREISE

90 € | Person

ab 2 Personen

Veranstalter: Hann. Münden Marketing GmbH | Rathaus / Lotzestr. 2 | 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 75-313 | Fax: 05541 75-404 info@hann.muenden-erlebnisregion.de www.hann.muenden-erlebnisregion.de

54


CAMPING

ÜBERNACHTEN IN DER NATUR WOHLFÜHL-PROGRAMM UND WELLNESS-ANGEBOTE Verbinden Sie Ihren Campingaufenthalt in der Erlebnisregion mit einer Wellnessanwendung, um sich bestmöglich vom Alltagsstrass zu erholen. Wie wäre es mit einer Massage, einem Saunabesuch oder einer geführten Hunde-Wanderung?

WOHLFÜHL-PROGRAMME Campingplatz „Am Hohen Hagen“***** Herbst-Spezial mit Sauna

Abschalten und Auftanken (Wellness)

Großer Stellplatz (160 m2) inkl. Strom, Wasser, Abwasser, Auto am Stellplatz, Duschen und Sauna kostenlos 01.09. – 31.10.2017 |

bis 5 Personen

1× Informationsgespräch zur basischen Ernährung 1× Tasse wohltuender 7 × 7 Kräutertee 1× 1 Stunde entspannende basische Kräuterstempel-Massage zur Stärkung des Immunsystems

PREISE 28 € | Person und Nacht

89 € | Person

bis 2 Personen

Romantische Zeit der Frühling wacht auf!

Träumen Sie im Rosenbad für Liebhaber zarter Blumendüfte. Entfliehen Sie dem Alltag und lassen Sie sich von Rosenblättern, Kerzenschein und feinen Düften verzaubern. Anschließend bekommen Sie eine Ayurveda-Rosenölmassage. Diese regeneriert trockene Haut und dazu genießen Sie eine Tasse feinsten Rosentee. 90 min. |

Hunde-Ferien-Special

99 € | Person

bis 2 Personen

Campingfreunden mit Hund bieten wir Stellplätze für den eigenen Wohnwagen/das eigene Wohnmobil in der Nähe von Wanderwegen an. Ferien-Special: Unter fachgerechter Begleitung durch unsere Hunde-Expertin unternehmen wir Hundewanderungen rund um den Dransberg oder zum Dransfelder Wahrzeichen Gaußturm. ca. 1½ – 2 Stunden (inkl. Rückweg und kleinen Pausen) |

5 € | Hund

2 – 10 Hunde

Veranstalter: Campingplatz „Am Hohen Hagen“***** | Familie Lesser | Zum Hohen Hagen 12 | 37127 Dransfeld | Tel.: 05502 2147 Fax: 05502 47239 | info@campingplatz-dransfeld.de | www.campingplatz-dransfeld.de

PREISE

WOHLFÜHL-PROGRAMME Campingplatz Spiegelburg

Spiegelburg

10 Übernachtungen auf unserem schönen Campingplatz mit eigenem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil inkl. Stellplatz, Strom, 2 Personen, 1 Hund und Duschmarken (1 p.P. pro Tag). 01.04. – 28.06. + 26.08. – 21.10.2017 |

Zelten an der Werra

Weitere Person: zzgl. 30 € Kinder bis 17 Jahren pro Aufenthalt: + 15 €

ab 2 Personen

7 Übernachtungen in einem komplett ausgestatteten "Lodgezelt" inkl. 1x Frühstück. Eine komplette Inventarliste des Lodgezeltes finden Sie auf unserer Internetseite. 05.05.– 30.06. (ZR 1) und 07.07.–18.08.2017 (ZR 2) (An-/Abreise jeweils Freitag) |

Pro Aufenthalt: 135 €

bis 4 Personen

Zeitraum 1: 345 € pro Aufenthalt Zeitraum 2: 595 € pro Aufenthalt

Veranstalter: Campingplatz Spiegelburg | Sylvia van der Kroft | Zella 1-2 | 34346 Hann. Münden | Tel.: 05541 904711 info@gasthausspiegelburg.de | www.spiegelburg-camping.de.de

55


VERMITTLUNGSBEDINGUNGEN FÜR UNTERKÜNFTE

Vermittlungsbedingungen für Unterkünfte Sehr geehrter Kunde, wir bitten Sie um aufmerksame Lektüre der nachfolgenden Reisebedingungen. Die Reisebedingungen werden, soweit wirksam einbezogen, Bestandteil des Reisevertrages, den Sie mit dem jeweils anbietenden Reiseveranstalter abschließen. Die Reisebedingungen gelten ausschließlich für die Pauschalangebote der einzelnen Reiseveranstalter. Sie gelten nicht für die Vermittlung fremder Leistungen (wie z.B. Gästeführungen und Eintrittskarten – soweit diese nicht Bestandteil der Pauschale sind). Der Reisende erkennt die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen als verbindlich an. Sie gelten für alle Pauschalreiseangebote in diesem Katalog. 1. Abschluss eines Reisevertrages Mit der Anmeldung bietet der Kunde dem Reiseveranstalter den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich schriftlich. Der Anmelder haftet, sofern mit dem Reiseveranstalter keine anderen schriftlichen Vereinbarungen getroffen wurden, auch für die Vertragserfüllung aller in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer. Der Reisevertrag kommt erst nach schriftlicher Reisebestätigung durch den Reiseveranstalter zustande. 2. Bezahlung a) Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises, höchstens jedoch € 255,00 pro Person fällig. Die Anzahlung wird auf den Gesamtreisepreis angerechnet. b) Die Restzahlung darf nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines im Sinne von § 651 k Abs. 3 BGB erfolgen. Der Gesamtreisebetrag muss danach, mindestens 1 Woche vor Reiseantritt, auf eines der Konten des Reiseveranstalters eingegangen sein. c) Die Reiseunterlagen werden dem Kunden nach Eingang seiner Zahlung beim Reiseveranstalter zugesandt oder ausgehändigt. 3. Leistungen Welche Leistungen vertraglich vereinbart sind, ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung im Prospekt sowie aus den Angaben der Buchungsbestätigung. Die jeweiligen Preise beinhalten keine Kosten für An- und Abreise oder Transfer. Nebenabreden und Sondervereinbarungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch den Reiseveranstalter.

56

4. Rücktritt durch den Kunden und Umbuchung 4.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Im eigenen Interesse und aus Gründen der Beweissicherheit sollte die Rücktrittserklärung schriftlich erfolgen. Tritt der Kunde vom Reisevertrag zurück oder tritt er die Reise nicht an, kann der Reiseveranstalter Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen und Aufwendungen verlangen. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung beim Reiseveranstalter. Bei Rücktritt werden pauschalisierte Rücktrittsgebühren pro Person wie folgt erhoben: - bis 30 Tage vor Reisebeginn 30 € - ab 29. - 15. Tag 30% des Reisepreises (mind. € 40,00) - ab 14. - 07. Tag 50% des Reisepreises (mind. € 51,00) - ab 06. - 04. Tag 65% des Reisepreises ab dem 3. Tag und bei Nichtanreise 80% des Reisepreises Gegen anfallende Rücktrittskosten wird vom Reiseveranstalter der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung empfohlen. 4.2. Umbuchungen (z. B. Änderung des Reisetermins, der Leistungen oder der Unterkunft) werden bis zum 30. Tag vor Reiseantritt pauschal mit € 30,00 pro Person berechnet. Nach Ablauf dieser Frist werden Umbuchungen als Rücktritt mit nachfolgender Neuanmeldung behandelt. Dies gilt nicht bei Umbuchungswünschen die nur geringfügige Kosten verursachen. 5. Rücktritt und Kündigung durch den Reiseveranstalter Der Reiseveranstalter kann nach Reisebeginn den Reisevertrag kündigen, wenn der Reisende die Durchführung der Reise trotz Abmahnung nachhaltig stört oder durch sein Verhalten andere gefährdet oder sich sonst in irgend einer Weise vertragswidrig verhält. Der Reiseveranstalter behält den Anspruch auf den Reisepreis; er muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen anrechnen lassen.

6. Haftung des Reiseveranstalters 6.1. Der Reiseveranstalter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für: a) Gewissenhafte Reisevorbereitung b) Sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger c) Die Richtigkeit der Leistungsbeschreibungen im Prospekt d) Die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Reiseleistungen entsprechend der Ortsüblichkeit. 6.2. Der Reiseveranstalter haftet für ein Verschulden der mit der Leistungserbringung betrauten Personen. 7. Gewährleistung/ Mitwirkungspflicht Wird die Reise nicht vertragsmäßig erbracht, so kann der Reisende Abhilfe verlangen. Beanstandungen sind unverzüglich dem Reiseveranstalter oder dem Leistungsträger an Ort und Stelle zu nennen. Diese haben für Abhilfe oder eine gleichwertige Ersatzleistung zu sorgen, falls dies möglich ist und nicht einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordert. Unterlässt es der Reisende schuldhaft den Mangel anzuzeigen, so tritt ein Anspruch auf Minderung des Reisepreises nicht ein. Falls an Ort und Stelle keine Einigung erzielt bzw. Abhilfe geschaffen werden kann, ist eine schriftliche Beanstandung zu übersenden. Diese muss vom Leistungsträger gelesen, gegengezeichnet und mit einer Stellungnahme versehen sein. 8. Beschränkung der Haftung 8.1. Die vertragliche Haftung des Reiseveranstalters für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, 1. soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder 2. soweit der Reiseveranstalter für einen dem Reisenden entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist.


GESUND IM URLAUB – FERIENDIALYSE

8.2. Deliktische Haftung Für alle Schadensersatzansprüche des Kunden gegen den Reiseveranstalter aus unerlaubter Handlung, die nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, haftet der Reiseveranstalter bei Personenschäden bis € 76.693,00 je Kunde und Reise. Die Haftungsbeschränkung für Sachschäden beträgt je Kunde und Reise € 4.000,00. Liegt der Reisepreis über € 1.363,00 ist die Haftung auf die Höhe des dreifachen Reisepreises beschränkt. Den Kunden wird der Abschluss einer Reiseunfall- und Reisegepäckversicherung empfohlen.

8.3. Der Reiseveranstalter haftet nicht für Leistungsstörungen in Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen usw.) und die in der Reisebeschreibung ausdrücklich als Fremdleistungen gekennzeichnet werden. 9. Ausschluss von Ansprüchen Ansprüche wegen nicht vertragsmäßiger Erbringung der Reise hat der Reisende spätestens innerhalb eines Monats nach vertraglich vorgesehener Beendigung der Reise gegenüber dem Reiseveranstalter geltend zu machen. Nach Ablauf der Frist kann der

Reisende Ansprüche geltend machen, wenn er ohne Verschulden an der Einhaltung der Frist gehindert worden ist. Ansprüche des Reisenden verjähren in sechs Monaten. 10. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Reisevertrages zur Folge. 11. Gerichtsstand Der Reisende kann den Reiseveranstalter nur an dessen Sitz verklagen.

Feriendialyse im schönen Weserbergland zwischen Göttingen und Kassel

Fünf Dialyseschichten von Montag bis Samstag Abendschichten, Nachtdialyse,

Möglichkeit der Behandlung von Hepatitis-Patienten

Möglichkeit zur ambulanten Rehabilitation im Physikalischen Therapie Zentrum mit Bewegungsbad und Sauna vor Ort

Eine umfassende ambulante und stationäre medizinische Versorgung ist im Gesundheitszentrum am Vogelsang gewährleistet Wir bieten Ferienbetreuung für alle gängigen Dialyseverfahren:     

Hämodialyse Hämofiltration Hämodiafiltration CAPD NIPD, CCPD, IPD

DaVita Süd – Niedersachsen GmbH im Nephrologischen Zentrum Niedersachsen Vogelsang 105 34346 Hann. Münden Verwaltungssitz und Information: Burckhardtstraße 60 34346 Hann. Münden

E-Mail: Info.SuedNiedersachsen@davita-dialyse.de Telefon: 05541 77 - 115

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

57


REISEBEDINGUNGEN FÜR PAUSCHALANGEBOTE Reisebedingungen für Pauschalangebote Sehr geehrter Gast, wir bitten Sie um aufmerksame Lektüre der nachfolgenden Reisebedingungen. Diese Reisebedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Bestandteil des Reisevertrages, den Sie – nachstehend „Reisender“ genannt - mit dem jeweiligen Anbieter des Pauschalangebots, nachstehend „RV“ abgekürzt, als Reiseveranstalter abschließen. Diese Reisebedingungen gelten ausschließlich für alle Pauschalangebote der Anbieter im Prospekt. Der jeweilige Anbieter als Reiseveranstalter ist beim betreffenden Angebot gekennzeichnet.

1.4. Unterbreitet der RV auf Wunsch des Reisenden ein spezielles Angebot, so liegt darin, abweichend von den vorstehenden Regelungen, ein verbindliches Vertragsangebot des RV an den Reisenden. In diesem Fall kommt der Vertrag, ohne dass es einer entsprechenden Rückbestätigung des RV (die jedoch im Regelfall erfolgt) bedarf, zu Stande, wenn der Kunde dieses Angebot innerhalb einer im Angebot gegebenenfalls genannten Frist ohne Einschränkungen, Änderungen oder Erweiterungen durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung, Restzahlung oder Inanspruchnahme der Reiseleistungen annimmt.

b) vom 30. bis zum 21. Tag vor Reisebeginn 20 % des Reisepreises c) vom 20. bis zum 12. Tag vor Reisebeginn 40 % des Reisepreises d) vom 11. bis zum 3. Tag vor Reisebeginn 60% e) ab dem 3. Tag vor Reisebeginn und bei Nichtanreise 90 % des Reisepreises

1. Vertragsschluss 1.1. Für alle Buchungsarten gilt: a) Anbieter und Reiseveranstalter ist ausschließlich der beim jeweiligen Angebot gekennzeichnete Anbieter als Reiseveranstalter. Erfolgt die Buchung über einen anderen Anbieter oder eine Buchungsstelle, so haben diese ausschließlich die Stellung eines Vermittlers, soweit sie nicht nach den Grundsätzen des § 651 Abs. 2 BGB den Anschein erwecken, die vertraglich vorgesehenen Reiseleistungen als eigene zu erbringen.

1.5. Bei Buchungen, die ohne individuelle Kommunikation über ein Online-Buchungsverfahren (Vertrag im elektronischen Geschäftsverkehr), insbesondere über das Internet erfolgen, gilt für den Vertragsabschluss: a) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) „zahlungspflichtig buchen“ bietet der Reisende dem RV den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an. Dem Reisenden wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. b) Die Übermittlung des Vertragsangebots durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ begründet keinen Anspruch des Reisenden auf das Zustandekommen c) eines Reisevertrages entsprechend seiner Buchungsangaben. Der RV ist vielmehr frei in seiner Entscheidung, das Vertragsangebot des Reisenden anzunehmen oder nicht. d) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Buchungsbestätigung des RV beim Reisenden zu Stande.

3.4. Dem Reisenden bleibt es vorbehalten, dem RV nachzuweisen, dass ihm keine oder wesentlich geringere Kosten entstanden sind, als die vorstehend festgelegten Pauschalen. In diesem Fall ist der Reisende nur zur Bezahlung der geringeren Kosten verpflichtet.

b) Grundlage des Angebots des RV und der Buchung des Reisenden sind die Beschreibung des Pauschalangebots und die ergänzenden Informationen in der Buchungsgrundlage soweit diese dem Reisenden bei der Buchung vorliegen. c) Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot des RV vor. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Kunde die Annahme durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder Restzahlung oder die Inanspruchnahme der Reiseleistungen erklärt. d) Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Ziff. 9 BGB) bei Verträgen über Reiseleistungen nach § 651a BGB (Pauschalreiseverträge), die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk und Telemedien) abgeschlossen wurden, kein Widerrufsrecht besteht sondern lediglich die gesetzlichen Rücktritts- und Kündigungsrechte, insbesondere das Rücktrittsrecht gemäß § 651i BGB (siehe hierzu auch Ziff. 4. dieser Reisebedingungen). Ein Widerrufsrecht besteht jedoch, wenn der Vertrag über Reiseleistungen nach § 651a außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden ist, es sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung des Verbrauchers geführt worden; im letztgenannten Fall besteht ein Widerrufsrecht ebenfalls nicht. 1.2. Mit der Buchung bietet der Kunde dem RV den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an. 1.3. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung (Annahmeerklärung) durch den RV zustande, die keiner Form bedarf, mit der Folge, dass auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Reisenden rechtsverbindlich sind. Bei mündlichen oder telefonischen Buchungen übermittelt der RV eine schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung an den Reisenden. Mündliche oder telefonische Buchungen des Reisenden führen bei entsprechender verbindlicher mündlicher oder telefonischer Bestätigung jedoch auch dann zum verbindlichen Vertragsabschluss, wenn die entsprechende schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung dem Reisenden nicht zugeht.

58 ALLGEMEINES

2. Anzahlung / Restzahlung 2.1. Mit Vertragsschluss (Zugang der Buchungsbestätigung oder Annahme eines Angebots des RV) und nach Übergabe eines Sicherungsscheines gemäß § 651k BGB ist eine Anzahlung zu leisten, die auf den Reisepreis angerechnet wird. Sie beträgt 20% des Reisepreises. 2.2. Die Restzahlung ist, soweit der Sicherungsschein übergeben ist, 10 Tage vor Reisebeginn zahlungsfällig, falls im Einzelfall kein anderer Zahlungstermin vereinbart ist. Bei Buchungen kürzer als 4 Wochen vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig. 2.3. Abweichend von den Regelungen in Ziffer 3.1 und 3.2 entfällt die Übergabe eines Sicherungsscheins als Voraussetzung für die Zahlungsfälligkeit, a) wenn die Reise nicht länger als 24 Stunden dauert, keine Übernachtung einschließt und der Reisepreis € 75,- nicht übersteigt. b) oder wenn das Pauschalangebot keine Beförderung zum Ort der Erbringung der Pauschale Reiseleistungen und/oder zurück enthält und abweichend von Ziffer 2.1 und 2.2 vereinbart und in der Buchungsbestätigung vermerkt ist, dass der gesamte Reisepreis ohne vorherige Anzahlung zum Aufenthaltsende zahlungsfällig ist. 3. Rücktritt durch den Reisenden 3.1. Der Reisende kann bis Reisebeginn jederzeit von der Reise zurücktreten. Es wird empfohlen, den Rücktritt zur Vermeidung von Missverständnissen schriftlich zu erklären. Stichtag ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim RV. 3.2. In jedem Fall des Rücktritts durch den Reisenden steht dem RV Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen und die Aufwendungen des RV wie folgt zu, wobei gewöhnlich ersparte Aufwendungen und die gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendung von Reiseleistungen berücksichtigt sind: a) bis zum 31. Tag vor Reisebeginn 10 % des Reisepreises

3.3. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen.

4. Obliegenheiten des Reisenden (Mängelanzeige, Kündigung, Ausschlussfrist) 4.1. Der Reisende ist verpflichtet, eventuell auftretende Mängel unverzüglich dem RV anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Ansprüche des Reisenden entfallen nur dann nicht, wenn die dem Reisenden obliegende Rüge unverschuldet unterbleibt. Eine Mängelanzeige gegenüber dem Leistungsträger, insbesondere dem Unterkunftsbetrieb ist nicht ausreichend. 4.2. Wird die Reise infolge eines Reisemangels erheblich beeinträchtigt oder ist dem Reisenden die Durchführung der infolge eines solchen Mangels aus wichtigem, dem RV erkennbaren Grund nicht zuzumuten, so kann der Reisende den Reisevertrag nach den gesetzlichen Bestimmungen (§ 651e BGB) kündigen. Die Kündigung ist erst zulässig, wenn der RV, bzw. seine Beauftragten eine Ihnen vom Reisenden bestimmte angemessene Frist haben verstreichen lassen, ohne Abhilfe zu leisten. Der Bestimmung einer Frist bedarf es nicht, wenn die Abhilfe unmöglich ist oder vom RV oder seinen Beauftragten verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisenden gerechtfertigt wird. 4.3. Der Reisende hat Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Reiseleistungen innerhalb eines Monates nach dem vertraglich vorgesehenen Rückreisedatum gegenüber dem RV unter der nachfolgend angegebenen Anschrift geltend zu machen. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag, einen am Erklärungsort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag oder einen Sonnabend, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Ansprüche des Reisenden entfallen nur dann nicht, wenn die fristwahrende Geltendmachung durch den Reisenden unverschuldet unterbleibt. Eine fristwahrende Anmeldung kann nicht bei den Leistungsträgern, insbesondere nicht gegenüber dem Unterkunftsbetrieb erfolgen. Eine schriftliche Geltendmachung wird dringend empfohlen. 5. Haftungsbeschränkung 5.1. Die vertragliche Haftung des RV für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt oder der RV für einen dem Reisenden entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist. 5.2. Der RV haftet nicht für Angaben und Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, a) die nicht vertraglich vereinbarte Hauptleistungen sind und nicht Bestandteil des Pauschalangebots des RV sind und für den Reisenden erkennbar und in der


REISEBEDINGUNGEN FÜR PAUSCHALANGEBOTE

Reiseausschreibung oder der Buchungsbestätigung als Fremdleistung bezeichnet sind, oder b) während des Aufenthalts als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Kur- und Wellnessleistungen, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen, Ausflüge usw.).

Für Ihre Anreise mit dem Bus nennen wir Ihnen die entsprechenden Parkplätze, die gleichzeitig als Treffpunkt für die Führung vereinbart werden können. Es kann keine Garantie für die angegebenen Eintrittspreise in den einzelnen Einrichtungen übernommen werden.

Die Haftung des RV aus dem Vermittlungsverhältnis bei Vermittlungen nach a) und b) bleibt hiervon unberührt.

Rechtliche Bedingungen Mit der Reservierung erkennt der Besteller die Vermittlungsbedingungen der Hann. Münden Marketing GmbH an.

6. Nicht in Anspruch genommene Leistungen Nimmt der Reisende einzelne Reiseleistungen infolge vorzeitiger Rückreise, wegen Krankheit oder aus anderen, nicht vom RV zu vertretenden Gründen nicht in Anspruch, so besteht kein Anspruch des Reisenden auf anteilige Rückerstattung. Der RV wird sich jedoch, soweit es sich nicht um ganz geringfügige Beträge handelt, beim Leistungsträger um eine Rückerstattung bemühen und entsprechende Beträge an den Reisenden zurück bezahlen, sobald und soweit sie von den einzelnen Leistungsträgern tatsächlich an den RV zurückerstattet worden sind. 7. Rechtswahl- und Gerichtsstandsvereinbarung 7.1. Für Reisende, die nicht Angehörige eines Mitgliedstaats der Europäischen Union oder Schweizer Staatsbürger sind, wird für das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem Reisenden und dem RV die ausschließliche Geltung des deutschen Rechts vereinbart. Solche Reisende können den RV ausschließlich an seinem Sitz verklagen.

Maximale Gruppengröße Die maximale Gruppengröße für Stadtführungen liegt bei 25 Teilnehmern pro Gästeführer. Zahlungsweise Abrechnungsgrundlage bei kulinarischen Führungen sind die der Hann. Münden Marketing GmbH zwei Tage vor Anreise gemeldeten Teilnehmerzahlen.

Wartezeit/Ausfallhonorar Bei verspäteter Anreise besteht kein Anspruch auf die vollständige Leistungserbringung. Die Wartezeit des Gästeführers beträgt 15 Minuten. Kommt die Gruppe mehr als 15 Minuten später als vereinbart, meldet sich der/ die Gästeführer/in bei der Tourist-Information. Sollte sich die Gruppe bis dahin nicht gemeldet haben, gilt die Führung als ausgefallen und es entstehen Ausfallkosten in Höhe von 60% des Honorars je Buchung. Stornierungsfristen und Stornierungskosten Für den Rücktritt gelten folgende Pauschalen: bis zu 2 Tag vor dem Termin: kostenfrei. Am selben Tag der Leistung: 60% Gerichtsstand Der Gast kann die Hann. Münden Marketing GmbH nur an ihrem Sitz verklagen.

Die Bezahlung der Leistung erfolgt bis zwei Tage vor Anreise per Überweisung laut Rechnungsbetrag auf ein Geschäftskonto der Hann. Münden Marketing GmbH. Voucher werden akzeptiert.

7.2. Für Klagen des RV gegen Reisende bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des RV vereinbart. © Urheberrechtlich geschützt; RA Noll Stuttgart, 2004-2015

Hinweise zu den Stadtführungen und Reiseleitungen – Vermittlungsbedingungen Wir vermitteln Ihnen Gästeführer, die speziell ausgebildet wurden. Sie geben den Besuchern aus aller Welt einen Überblick über die geschichtliche Entwicklung unserer Stadt, Informationen über das kulturelle Angebot und das aktuelle Geschehen. Die meisten Sehenswürdigkeiten Hann. Mündens liegen in der Altstadt, die als Fußgängerzone – für alle Verkehrsmittel außer Lieferverkehr – gesperrt ist. Aus diesem Grund sind Rundfahrten mit dem Reisebus nicht möglich. Um die Führung entsprechend Ihren Wünschen organisieren zu können, teilen Sie uns bitte den jeweiligen Sprachwunsch und spezielle Interessen (z.B. Kunst, Architektur etc.) mit. Unsere Führungen enthalten, wenn nicht anders angegeben, keine Innenbesichtigungen. Diese können jedoch auf Wunsch vermittelt werden, wie zum Beispiel Führungen durch das Rathaus, Welfenschloss, St. Blasius-Kirche oder Hagelturm. Die dafür ggfs. erforderlichen Eintrittsgelder sind extra zu entrichten.

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

59


ANREISE

IHRE ANREISE VIELE WEGE FÜHREN IN DIE ERLEBNISREGION

ANREISE MIT DEM AUTO: · Aus Norden A7: Abfahrt „Hann. Münden - Hedemünden“ · Aus Süden A7: Abfahrt „Hann. Münden - Staufenberg/Lutterberg” www.map24.de ANREISE MIT DEM ZUG: Bahnstation Hann. Münden Info-Point, geöffnet Mo. – Fr.: 07.00 – 11.00 Uhr und 12.00 – 17.00 Uhr, Sa.: 08.00 – 14.00 Uhr www.bahn.de

ANREISE MIT DEM FERNBUS: Bushaltestellen: Kassel-Wilhelmshöhe und Göttingen ZOB – von dort weiter mit dem Zug nach Hann. Münden; Anbieter: z.B. MeinFernbus, FlixBus, Postbus

Fahrplanauskunft DB: 0800 1507090 Service-Telefon: 01806 99 66 33 (0,20 € | Anruf) Über die ICE-Bahnhöfe Kassel-Wilhelmshöhe (ca. 15 Min.) und Göttingen (ca. 30 Min.) bestehen stündliche Anbindungen nach/ab Hann. Münden Bahnhof.

ANREISE MIT DEM FLUGZEUG: Flughäfen/Airport: Kassel/Calden, Paderborn, Hannover, Frankfurt/Main, Erfurt-Weimar, Dortmund

Radfahrer-Hotline: 01806 996633 (0,20 € / Anruf), täglich 08:00 – 20:00 Uhr

ANREISE MIT DEM RAD: Der Bahnhof Hann. Münden dient ebenso wie die Stadt als Knotenpunkt für Radfahrer entlang der Flüsse Weser, Fulda und Werra. Es gibt stündliche Direkt-Verbindungen zwischen Hann. Münden, Kassel und Göttingen (Cantus) sowie zweistündliche Direkt-Verbindungen zwischen Hann. Münden, Halle (Saale) und Erfurt.

DB Reisegepäck- und Radtransport: 01806 236723 (0,20 € / Anruf) Bahn-Angebote unter: www.bahn.de z.B. Ländertickets, Quer-durchs-LandTicket, Regio120 ENTFERNUNG NACH HANN. MÜNDEN Auto

Zug

Auto

Zug

Berlin

3:13 h

370 km

Hannover

1:26 h

155 km

Bremen

2:43 h

270 km

Köln

3:36 h

270 km

Erfurt

2:02 h

154 km

Paderborn

1:35 h

90 km

Frankfurt

2:06 h

210 km

München

4:30 h

490 km

Hamburg

2:51 h

295 km

Stuttgart

3:29 h

370 km

MOBIL IN DER REGION: Regionale Verkehrsverbünde: Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen www.vsninfo.de, Tel. 0551 998099 Nordhessischer Verkehrsverbund www.nvv.de, Tel. 0800 9390800 (gebührenfrei)

60 ALLGEMEINES

Die Bahnsteige sind mit Rampen ausgestattet, ideal für Rollstuhlfahrer und Radtouristen. Auch das Bahnhofsgebäude verfügt über einen behindertengerechten Eingang. Der Fußweg in die historische Altstadt dauert über die Bahnhofstraße etwa 10 Minuten, mit dem Fahrrad bergab etwa 3 bis 5 Minuten. Auf der Linie 190 (Hann. Münden-ReinhardshagenSababurg-Hofgeismar) verkehrt von April bis Oktober samstags, sonntags und feiertags ein Fahrzeug mit Fahrradträger. Gruppen ab vier Personen bitte bis jeweils freitags 13:00 Uhr unter der Tel. 05544 95030 anmelden. www.nvv.de


STADTPLAN DRANSFELD

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

61


STADTPLAN HANN. MÜNDEN

    





 









 

› 

    



 

œ  

 

ƒ 

      



     

 

”



 

 ¡

  





 

›



›  

   € 

 



  



   

      

›   €



œ

›



Ÿ

„Ÿ

›€ €

 ‚ Ÿ

ˆ ‚  €

 



›   ¢       

 



 



€

›

œ





  €

  ‹

€

 









ƒ  „   



 ›



€ ‡











    

      

 



 





›



 

ƒ  

 

‚





  

 

  

 



   

› 

„ 





œ

 ƒ



” ‡



›     



 

 

  

   

 

  





 





  

€



 

œ   †

”   

  › 

œ

œ €

¡

   ›





 

 €   

   

€

œ 

 €   



ƒ



 

    €        €  



  

 



    

Ž

  











  

 ‡

  ƒ

€ 

 ” 

 

 

ƒ­ €‘‹ 



 



     €        ’

    







Œ ­

€‘‹



  

 



  € 

      ‰    

Œ­





 

Žƒ ‡ ­



›



€ 

›    

 Š  ‘     Œ  

›

—

 

 €

   





€    

    



›

” 



­˜

   

  

 



 

  

€

     €          Ÿ œ   

›



 

 

  

  



  ‹

 Š ƒ  ­

ž





€





 €  

 

   €      

 € 

¡    

   







 

 



    

‚

 

 





 



  

 

  

 ”



 

 

 ¡     





‰ 

 ‡





 

› ƒ    ‡    € 

 € Ÿ      

‰“

   ƒ …

 

 

 





         „  €    ƒ   ›   › 



    

 Ÿ   

 



   ›    



      

€ ­   ”

  ‰    

­   

‰  € 

Š  € ‹

Œ  Ž

‘  … ’

“  ” € €

•  ƒ€

–  …  

—  Ž € ­˜  ™  „  









  

…









›

€ 

›   œ       













€ 

   Ÿ

  

” 

    Š 



› ’     € 

 

€ 

   

€



† 

„‡   

‡ 







  







 

‰ 

 „ 

62 ALLGEMEINES



   



 





  

’ …  ‚ ƒ €    „        …  ‚ €    

         ­      ”

     

Ÿ

    €        ‚ ” 

   € „

               

      Ž      ­ Œ ­€    

 ›

 





 

ˆ

 

œŸ

   





›



 



€

  € 



    





› 



   œŸ€ ›  ›      Ž   ƒ    €          €      €  €     „



 

   ›        

  

›

 

›

   



›  ¡



…

    €          ›

         



…   



€

 ›    





  

‚    €   „ €     €‹ „        „ €     ­ „  €     

 











 









 

 ­    



 ’  €



  



       





…

 Ÿ – €

 

 

› € 







‚ Ÿ   



 

•



     



   œŸ     €        €       

† 

ƒ­

     

…



 





‚    

‚ 

†   ‹ƒ

 ‹

  

“



Ž



 

Ž





 ­

  



   



   



 › 



  

“

„



‰’‡

   

 

­   † ›

 

Œ



 ž

›   





 

‚  ƒ

…







‚

 „ ­ 

 



 

   Š   ‹ƒ

  







  

 



    ˆ

› 

          ” ‡  €  €€

 

ƒ‡ €  



€ 









     

‰‡ ­



   







 ‡ ‡

       

   





† 





  











    





 

 

€







 

  



‹





  

 

 





…

     

…



€  





            ­

   Š  ‚  ƒ

 €

  





  











 

ƒ





­ š   ‰ š › 

‚ 



›

ƒ

€  



Ÿ

  

‚ 

   ‡ ­ ƒƒ



…  

 †‡ ˆ  

 

 

…   

   

   €   

€



   … € ‰ Š





ˆ

€

 





›  

  







‚  



 

Š

  

‰   

  

€  ‚    

­

 

Ÿ

…

€

 ‡

” 

    



  

… €  ƒ



› €



€

 

„

  

…„

 

   › 

œ

„







‚    ”      ƒ         

›



€‚ƒ „





 Ÿ





‚

   

€



 ›

€ 

  €





  

€  ›      € 





œ

›  

‡

­  

 

€



† 

‚

Ž  





‰

 • 



  

 “ 

    

ˆ

  „   



 

ƒ  





‚


STADTPLAN HANN. MÜNDEN

                              

  



 

   

 

Š

     



‚ €

€

  

 

 

€  €

Ÿ



Ÿ €

    

€

ƒ

 €  

Ÿ € 

€      

„ 

  



„ 

€

  

 

… 

   











    



ƒ     ƒ

 œ



 



  ž      

 ™ ‚  œ  

 

 

  



‰  ›  





 



   ­  › €  ‚ ‚



­









œ  ‚ ‚ƒ   ‰  œ

  



 

 

  

­

Œ



… 



   ‚     €­







€

‚…



…

‹

œ  ‡  € 

 ›

   

 

  

€

›     

Ÿ

–



       



   

ˆ 

     „ › 

   › 

›  



    





›









‚   ƒ

› €  





‚

 







     







›  





  

                                    

 ƒ



 



œ

 ­

 

   

 

¡   ‡ 



„

 





  





  

      

ž  



œ





       



     



 „

‚  

 



 







‚   

   



­  › €

‰  € 

Š  ›€ €

‘  ›  „  

“  €

•  ›  „  

—   ­˜  ›  ­­    ­‰    ­Š  ›  €  ­Œ  Ÿ

 



   



› Ÿ    







 

›





›  

—

€ 

                  







  ž  ƒ  ƒ     €



 

“

 € • 

 









  € œ

 ­

‘ ‘



   € 

€  ­



­

 

 



   











  

‡

 



    



 

­˜



 

› 



 

œ

 €  

›





…

  ­

   ­Œ      



 



    

  

 ‚









 

€





­Š

  





­     ›  ƒ  ‰

          



   ‡ 

œ

 €

      ƒ            ­‰ ­­

  

 €

 

› 

­  „  ‰  ™  ›   Š     €  

  



ž 





               



 ‡

  €



€

     ‡ ƒ



 

 €      



Š

 



 

 







„

¡  ‡ 







‰

 



ƒ





 € 

 € 



 

  œ €  

„  

 

  



 

 €  

 





€ … 



  ›  €

ž





  ¡ „ 

 



 

 ž







   ­

…



     

      

 

 

 





›



     

 „ …† „ € 

                                     







  

             

            

  

                 

ž 







‘ †’   †          “    ˆ    ’  ” ­”       ­ ‡ “ ‡• •••     – —˜™ ‹ ™š—˜‹ •˜‡ Œ   – •Žš Š•‡š



 „

Ž                                           

 



 ­€ 



”    ­ š › „  

 ­

€ 

   



œ



€  › 









  

œ     €  

 ‡

Ž•



 

 …



 

 

Œ”

   





€ 

œ



  

            



           



  ­  









 „

 

‚

„

 

­ †

 



 

 

ƒ

Š







›



‚ €   





Œ”

 



          





 €





  

…

 

Ž•

  

€

  



  €



‚ 









          



„

€ 

 

 



 

  ­€

 

…

            



¡ €  

   

           

              

  



Œ”• €‘‹  ­‹ 











 







­ 



 



‚  

 



…

www.hann.muenden-erlebnisregion.de

63


www.hann.muenden-erlebnisregion.de

Erlebnisregion Hann. Münden 2017  

„Wo Werra sich und Fulda küssen…“ sind Sie mittendrin in der Erlebnisregion Hann. Münden. Und hier gibt es vieles zu erleben. Stadtkult, Lan...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you