Page 1

Dop pe im T l Maste r CN ikla s 2008 11. u sen - 13 . Ju li 20 08

Clubnews

Ausgabe Nr. 137 / Juli 2008

Liebe Clubmitglieder Die Fussball-EM 08 ist endgültig vorbei. Jetzt können wir uns wieder auf’s Tennis konzentrieren. Unsere Plätze waren zwar an vielen Abenden gut belegt, aber es gab fast immer freie Plätze zum Spielen. Vom 11. bis 13. Juli 2008 organisieren unsere Jungen das Doppel Masters Turnier. Es ist Ehrensache, dass unsere Mitglieder auf unserer Anlage eine Besuch machen und auch unserer Festwirtschaft mit den feinen Angeboten an Essen und Trinken geniessen.

spielen. Traditionell gab’s nachher frische Salate, feine Spaghetti und süsse Desserts. Zum NeumitgliederApéro haben wir auch dieses Jahr unsere Einsteiger eingeladen. Wir stellen aber immer

Feuertaufe überstanden Hanspeter Hauser als neuer Platzchef und Jürg Sturzenegger als neuer Spielleiter haben sich schon sehr gut in ihren neuen Ämtern und zum Wohl unseres Tennisclubs eingesetzt. Unsere Anlage präsentierte sich am Eröffnungsspielen in einem hervorragenden Zustand und hat auch die vielen Interclubspiele gut überstanden.

wieder fest, dass der NeumitgliederApéro nicht unbedingt vor dem Eröffnungsspielen, sondern an einem Abend stattfinden sollte, damit wir mehr Zeit für unsere Einsteiger und Neumitglieder haben und nicht gleich zum Spielen auf den Platz müssen. Nächstes Jahr werden wir das ändern.

Jürg Sturzenegger hat seine Feuertaufe während der Interclubmeisterschaft ebenfalls mit Bravour bestanden. Wir sind froh, haben wir mit unseren zwei neuen Vorstandsmitglieder so pflichtbewusste, zuverlässige und angenehme Leute gefunden.

Termine für Ihre Agenda Doppel Masters SHTM 08, Cholfirst Clubmeisterschaften Abschlussspielen Chlausabend

Am diesjährigen Eröffnungsspielen hatten wir wieder einmal Wetterglück und konnten bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein auf allen 5 Plätzen Doppel und Mixed 1

11. - 13.07.08 15. - 31.08.08 06. - 14.09.08 05.10.08 14.00 Uhr 29.11.08


Clubnews

Juli 2008

Erfreulicherweise haben sich dieses Jahr zu den vielen Neumitgliedern auch 17 Einsteiger angemeldet, die begeistert unsere Kurse besuchen. Dieter Forster konnte aus Zeitmangel leider nicht allen Einsteigern einen Kurs anbieten. Spontan hat sich unser Spielleiter Jürg Sturzenegger bereit erklärt, eine Gruppe zu übernehmen. Bravo. Wir hoffen, dass viele Kursteilnehmer sich für Tennis entscheiden und nächstes Jahr bei uns Clubmitglieder werden.

Eine erste Sitzung hat bereits stattgefunden. Nun sind wir dabei, Offerten einzuholen und Vorschläge zur Renovierung und / oder Umgestaltung unseres Clubhauses zu erarbeiten. Die Arbeitsgruppe wird den Mitgliedern nach ihrem nächsten Treffen das Projekt vorstellen. Wir hoffen, dass wir bis dahin endlich die Verlängerung des Baurechts erhalten. Mündliche Zusagen haben wir bereits mehrfach erhalten. Aber wir wollen den verlängerten Baurechtsvertrag schriftlich haben, bevor wir eine Investition tätigen. Hoffentlich klappt das bald, damit wir unsere Planung vorsetzen können!

TC Niklausen im Smash Anfangs April haben alle Clubmitglieder gratis die Tenniszeitschrift SMASH erhalten.

Marc Ess, Präsident

FerienSpass 2008

Ich hoffe, Ihr habt die Zeitschrift durchgeblättert und die Reportage über den Tennisclub Niklausen gesehen und sogar gelesen. Auf diesen Bericht hin habe ich einige E-Mails erhalten. Leider fehlt auf dem Bild mit dem Vorstand unsere Aktuarin Susan Eppensteiner, die aus Termingründen nicht anwesend sein konnte. Schade.

Auch dieses Jahr beteiligt sich der Tennisclub Niklausen wieder am FerienSpass und bietet so rund 20 Kindern die Möglichkeit, erste Tennisluft zu schnuppern. Der Anlass findet am Samstag, 19. Juli 2008, von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr statt. In dieser Zeit werden 3 Plätze für die Kinder reserviert sein.

Junioren-Clubturnier Am 27. Juni 2008 war Anmeldeschluss für das diesjährige Junioren Clubturnier, das nach längerer Zeit wieder einmal durchgeführt werden soll. Leider haben sich bisher erst fünf Junioren angemeldet, weshalb die Anmeldefrist um zwei Wochen, bis am 11. Juli 2008, verlängert wird. Wer sich also doch noch anmelden möchte oder die Frist verpasst hat, soll sich bis zu jenem Datum bei der Juniorenleiterin melden.

Senioren-Treff Der Senioren-Treff erfreut sich auch dieses Jahr grosser Beliebtheit und wird gut besucht. Wie immer sind dafür alle 5 Plätze am Mittwoch von 9.00 bis 11.00 Uhr reserviert. Selbstverständlich darf jedes Clubmitglied mitspielen, vor allem solche, die nicht gerne mit jemandem Spieltermine abmachen oder keinen Partner / keine Partnerin finden.

Susanne Roth, Juniorenleiterin

Überrascht und erschüttert haben wir vom Tod unseres Kameraden Otto Eichenberger vernommen. Ein paar Tage vorher hat er mit den Senioren noch zwei Stunden Tennis gespielt. Den Hinterbliebenen sprechen wir unser herzliches Beileid aus.

Club Champions Trophy 2008 Die diesjährige Clubmeisterschaft findet vom 6. bis 14. September 2008 statt. Anmeldungen können ab sofort online auf unserer Homepage (www.tcniklausen.ch -> Clubmeisterschaften) oder mit der beigelegten Anmeldung vorgenommen werden. Anmeldeschluss ist der 24. August 2008.

Arbeitsgruppe Clubhaussanierung Für die Planung der Clubhaus-Sanierung haben sich folgende Mitglieder zur Verfügung gestellt: Barbara Rüegg, Andrea Wyss, Hanspeter Hauser, Heiko Hildebrandt und Bill Staufer. 2


Clubnews

Juli 2008

Interclub-Saison 2008

J3 Damen 2 (Angelika)

Auch dieses Jahr haben acht Teams des TC Niklausen an vier bis fünf Wochenenden um den Ligaerhalt, Auf- und Abstieg ihrer Mannschaft gekämpft.

Weniger gut lief es diese Saison der 3. LigaJungseniorinnen-Mannschaft von Angelika Beyeler-Joch. In den ersten drei Runden musste man sich jeweils deutlich geschlagen geben. Die letzte Begegnung gegen Russikon hingegen konnte gewonnen werden und soll Ansporn für die kommende Saison sein.

SC Damen Es hat nicht sollen sein. Die SeniorinnenMannschaft mit ihrem Captain Vreni KunzSchatz wurde in der Nationalliga C einer starken Gruppe zugelost. Nach drei Gruppenspielen stand die Abstiegsrunde an, welche zu Hause mit 2:5 verloren ging. Damit wird das Damenteam im kommenden Jahr in der 1. Liga um den Wiederaufstieg kämpfen, was aber der guten Stimmung innerhalb der Mannschaft bestimmt keinen Abbruch tut.

J1 Herren Nach dem letztjährigen Aufstieg in die 1. Liga war der Ligaerhalt das Hauptziel von Urs Fischer und seinen Mannen. Mit zwei Siegen und einer Niederlage aus den Gruppenspielen war der zweite Platz und damit das Ziel erreicht. In der folgenden Aufstiegsrunde musste man sich aber dem übermächtigen Gegner aus Küsnacht klar beugen. Wir gratulieren uns zum Ligaerhalt und dem Gegner zum Wiederaufstieg.

1L Damen Nach einem anfänglichen Kantersieg gegen Greifensee musste sich Bettina Hauser mit ihrer 1. Liga-Aktivmannschaft zweimal auswärts knapp geschlagen geben. Der zweite Rang nach der Gruppenphase führte in die Aufstiegsrunde, wo man aber zu Hause mit 1:4 starken Gegnerinnen unterlag. Der Ligaerhalt ist hingegen geschafft und dazu gratulieren wir herzlich.

3L Herren Die 3. Liga-Aktivmannschaft mit ihrem Captain Sébastien Turpain hatte diese Saison hartes Brot zu beissen. Leider gingen sämtliche vier Rundenspiele verloren, so dass das noch junge Team mit dem letzten Gruppenplatz vorlieb nehmen musste. Kopf hoch und sich auf die kommende Saison vorbereiten.

2L Damen

S3 Herren

Die 2. Liga-Aktivmannschaft von Andrea Wyss startete gleich mit zwei Siegen in die InterclubSaison. Obschon das letzte Gruppenspiel klar gegen den Gruppenersten aus Bassersdorf verloren ging, konnte man sich als Gruppenzweite über den Ligaerhalt und die Aufstiegsrunde freuen. Das erste Aufstiegsspiel in Elgg gewann unsere Mannschaft mit 3:4. In der entscheidenden letzten Runde mussten sie sich aber trotz Heimvorteil dem Team SIG Beringen mit 1:4 geschlagen geben. Der Ligaerhalt ist hingegen geschafft und dazu gratulieren wir herzlich.

Nach einem anfänglichen Kantersieg gegen Waidberg folgten für die Seniorenmannschaft von Heinz Schmid drei Niederlagen in Serie. Am Schluss resultierte in der Fünfergruppe ein vierter Schlussrang. Ich gratuliere allen Spielerinnen und Spielern zu ihrem Einsatz und zu ihren kleinen und grossen Erfolgen. Ein herzliches Dankeschön aber auch all jenen, welche die Spiele mitverfolgt und unsere Teams unterstützt haben. Die Resultate der einzelnen Begegnungen können auf der Internetseite von Swiss Tennis abgefragt werden: www.mytennis.ch -> Events -> Interclub -> Spielplan / Resultate Clubname: Niklausen

J3 Damen 1 (Barbara) Die 3. Liga-Jungseniorinnen mit ihrem Captain Barbara Rüegg gewannen drei der vier Begegnungen und wurden Gruppenzweite. Der nicht angestrebte Aufstieg wurde um winzige zwei Punkte verfehlt. Herzliche Gratulation!

Jürg Sturzenegger, Spielleiter 3


Clubnews

Juli 2008

Doppel Masters 2008

Einsteiger 2008

Die Auslosung für‘s diesjährige Doppel Masters hat stattgefunden. Es haben sich vier Paare weniger angemeldet als im Vorjahr. Trotzdem sind zehn Spiele mehr angesetzt, da wir mehr Gruppenspiele haben als im vergangenen Jahr. Wie bereits der Präsident erwähnt hat, freuen wir uns, wenn wir viele TCNler als Gäste bewirten können. Allen Helferinnen und Helfern sowie den Kuchenspenderinnen danken wir für die Unterstützung!

Nachdem wir im letzten Jahr 12 Tennisneulinge in unseren Schnupperkursen begrüssen konnten, sind es dieses Jahr sogar 17! Wir wünschen allen viel Spass beim Spiel mit dem gelben Filzball und hoffen, dass sich einige für den „Weissen Sport“ begeistern können und nächstes Jahr als Aktivmitglied bei uns eintreten werden. Folgende Einsteiger haben sich dieses Jahr gemeldet: Auer Fabienne Chatziparaskewas Susanne Ehrat Marco Elsener Andreas Elsener Iveta Galli Silvio Gantenbein Nicole Höchsmann Susi Jakob Irene Keller Nadine Kolb Yvonne Ledergerber Nico Mendez Daniel Meyer Simon Samardzija Kristina Schmidig Doris Textor Lorenz

Mutationen Erfreulicherweise haben wir wieder einige Neumitglieder! Wir heissen alle herzlich willkommen in unserem Club und hoffen, dass es ihnen bei uns gefällt! Eintritte Bäni Pablo Haag Hans Schüler Marc Sokic Jovan

Status Junior Interclub Junior Junior

Eintritt per 18.03.2008 11.04.2008 18.04.2008 28.06.2008

Mutationen Status neu Status alt Bertogg Georg Urlauber Aktiv Eiglsperger Elisabeth Aktiv Urlauber Austritte Begg Laura

Status Junior

Austritt per 27.04.2008

Herzlichen Glückwunsch!

Junioren-Einsteiger 2008

Am 5. Juli 2008 haben sich unsere beiden Clubmitglieder Susanne Roth und Andreas Textor in der Propsteikirche in Wagenhausen das JA-Wort gegeben. Wir wünschen den beiden Frischvermählten alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg!

In diesem Jahr haben wir ganz viele JuniorenEinsteiger Wir wünschen ihnen viel Spass beim Training! Beyeler Lars Bogo Noah Burkhard Tim Cassim Tim Cassim Maurice Corbach Maelle Corbach Maxime Faccani Luiz Galli Jeroen Heinz Laura Heinz Lynn Hurter Maud Scheurer Joshua Spoljaric Ivana Zordan Fabio 4

cn_2008_07  

Termine für Ihre Agenda Doppel Masters 11. - 13.07.08 SHTM 08, Cholfirst 15. - 31.08.08 Clubmeisterschaften 06. - 14.09.08 Abschlussspielen...

cn_2008_07  

Termine für Ihre Agenda Doppel Masters 11. - 13.07.08 SHTM 08, Cholfirst 15. - 31.08.08 Clubmeisterschaften 06. - 14.09.08 Abschlussspielen...

Advertisement