TANZEN - Das Magazin 'Tanzschule Kickelbick' *Ausgabe 7*

Page 1

Foto: © Jozef Polc / 123rf.com

TANZSCHULE KICKELBICK // AUSGABE 7 // GÜLTIG VON JANUAR BIS APRIL 2022

DAS MAGAZIN

Tanzen und der Rhythmus Alles i m Ta kt ?

Lebe deinen Traum Aus b i l dun g b ei K i c k e l b i c k

TANZEN DURCH DEN WINTER

Neue Tanzkurse ab Januar 2022


Anzeige

NEUE SHOW

Auch mit Übernachtung buchbar!

19.11.2021 bis 13.02.2022 Vier Stunden spektakuläres Showerlebnis auf der neuen, gigantisch großen Bühne Mit Abstand ein einzigartiges Live-Erlebnis! Diverse Arrangements buchbar Exklusives Vier-Gänge-Menü unseres 2-Sterne-Kochs Peter Hagen-Wiest

BÜHNE

HE SHOW · GIGANTISC

NGE-MENÜ

S 4-GÄ E IG S S A L K T · ERS ·

NGEBOT

ES PLATZA GROSSZÜGIG

Termine und Buchungsmodalitäten: +49 7822 860-5678 | europapark.de/dinnershow Mit freundlicher Unterstützung von:

2


Foto: © André Eversloh

INHALT

LIEBE

INFOS & KURSTERMINE

TANZFREUNDE Neues Jahr, neues Glück! Nach zwei Jahren mit Corona-Maßnahmen, Lockdowns und Social Distancing sind wir guter Dinge, dass 2022 tänzerisch ein tolles Jahr wird. In der neuen Ausgabe von TANZEN Das Magazin finden Sie unser breites Angebot für das neue Jahr. Besonders unsere »Windelflitzer« haben es uns angetan. Dieser Tanzkurs richtet sich speziell an 2-3 jährige Kinder mit einer Bezugsperson, denn Kinder lieben Musik und Bewegung schon bevor sie laufen können. Auch im Jugendbereich starten wir 2022 wieder richtig durch. Wenn es wieder verantwortungsvoll möglich ist Partys zu machen, kehrt Kickelbicks‘ Hit-Clip-Party am Samstagabend zu-

rück. Wir sprühen vor Ideen und freuen uns auf ein tolles Partyjahr! Wir sind übrigens auf der Suche nach Nachwuchs und bilden aus! Je eine Stelle als ADTV Tanzlehrer/in und zum/ zur Veranstaltungskaufmann/frau warten darauf, besetzt zu werden und wir freuen uns auf Verstärkung.

04 – EINSTEIGERKURSE ERWACHSENE 06 – ERWACHSENE FORTGESCHRITTENE 08 – ERWACHSENE SPEZIALKURSE 10 – VERANSTALTUNGEN ERWACHSENE 11 – WEIHNACHTLICHE GESCHENKIDEEN 12 – YOBADO – HALTUNG UND BEWEGUNG 14 – UNSER HYGIENEKONZEPT 39 – VERANSTALTUNGEN JUGENDLICHE 40 – TANZKURSE FÜR JUGENDLICHE 42 – AUSBILDUNG BEI KICKELBICK 44 – TANZKURSE HIP-HOP UND VIDEOCLIP-DANCING 46 – TANZKURSE WINDELFLITZER 48 – TANZKURSE FÜR KINDER 50 – KICKELBICKS INSTA STORY

Im Januar starten unsere neuen Tanzkurse für Erwachsene. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und schenken Sie sich Zeit zu zweit. Ob im klassischen Tanzkurs, beim Discofox oder auf einem unserer Events. Bei Kickelbick wird endlich wieder getanzt!

GESUNDHEIT

Ihr Torsten Kickelbick

20 – MUSIK ZUM LESEN

30 – TANZEN FÜR DIE SEELE

RUND UMS TANZEN 15 – ALLES IM TAKT?

Hansastraße 12 - 14 59494 Soest www.kickelbick.de

Tanzen und der Rhythmus Neues aus der Tanzliteratur

22 – EUROPAS SCHÖNSTE BÄLLE

| UNSER BÜRO

Tanz als Therapie?

Exklusive Ballveranstaltungen

28 – TANZSERIEN & FILME Neuigkeiten und Klassiker von Netflix

| KONTAKT

Tel. 0 29 21 / 1 33 99 Fax 0 29 21 / 1 33 98 tanzschule@kickelbick.de

WWW.KICKELBICK .DE IMPRESSUM Herausgeber: Tanzschule Kickelbick, Hansastraße 12-14, 59494 Soest Email: tanzschule@kickelbick.de Internet: www.kickelbick.de V.i.S.d.P: Seiten 1, 3–8, 33–38: Thomas Fachner Seiten 2, 9–32, 39–40: Matthias Blattmann, Hans Schmidt-Brinkmann Redaktion: Thomas Fachner, Verena Guschal, Franziska Ruf, Usha Braun, Valentin Behringer, Catalina Munoz Layout & Fotos: Valentin Behringer, Thomas Fachner, André Eversloh, www.123rf.com Druck: flyeralarm GmbH

36 – TANZEVENT-KALENDER

Die wichtigsten Events 2022

LIFESTYLE 26 – FÜSSE WIE CINDERELLA Tipps und Tricks wenn der Schuh drückt 32 – PINSTRIPE’S DRINKS & TALES Neues aus der Barszene 34 – LINE IN & SHAZAM CHARTS

Auf der Überholspur


ERWACHSENE

TANZEN EINSTEIGER

TAGESAKTUELLE TERMINE UND INFOS:

FÜR

Mi 12.01.2022 20.45-22.15 Uhr

Fr

14.01.2022 21.00-22.30 Uhr

So 16.01.2022 13.30-15.00 Uhr So 16.01.2022 18.00-19.30 Uhr

Foto: © 4pmproduction / 123rf.com

Do 13.01.2022 20.45-22.15 Uhr

Der Einstieg ist bis zur dritten Stunde möglich! Rufen Sie uns an und vereinbaren eine Schnupperstunde. Wir beraten Sie gerne!

44 EURO

PRO PERSON & MONAT Mindestlaufzeit: 3 Monate

Tanzschule Kickelbick Hansastraße 12-14 59494 Soest 02921-13399 www.kickelbick.de info@kickelbick.de TanzschuleKickelbick tanzschule_kickelbick

4

KOSTENLOSES EN ANZ SCHNUPPERT

Sie sich von Überzeugen alität unserer Qu und unserem ept Hygienekonz

ZEIT

EINSTEIGERKURSE FÜR ERWACHSENE

ZU ZWEIT


ERWACHSENE

Erleben Sie das schönste Hobby zu zweit und tauchen Sie gemeinsam mit uns in die vielfältige Welt des Tanzens ein. Bei Kickelbick lernen Sie innerhalb von drei Monaten nicht nur alle wichtigen Tänze und Figuren des Welttanzprogramms, sondern werden auch eine unvergessliche und unterhaltsame Zeit erleben. Vorkenntnisse benötigen Sie hier selbstverständlich nicht, denn unsere professionell ausgebildeten Tanzlehrenden werden Ihnen die Inhalte gut verständlich und didaktisch nach den aktuellsten Methoden beibringen. Tanzen lernen klingt für Sie nach Stress? Keine Sorge! Bei Kickelbick stehen der Spaß und gemeinsame Erfolgserlebnisse im Vordergrund, das »Tanzen lernen« findet in Ihrem Tanzkurs fast »nebenbei« statt. Wir haben unser Kursprogramm gezielt auf die Praxis abgestimmt, so zeigen wir Ihnen Tänze und Figuren, die Sie direkt auf der nächsten Feier ausprobieren können und das bereits nach wenigen Tanzstunden. Wir verwenden

sehr viel aktuelle Musik, aber auch die echten »Gassenhauer« und Party-Klassiker um Ihnen den Einstieg in die Tanzwelt und den Spaß an der Bewegung möglichst authentisch zu gestalten, denn natürlich tanzt es sich am Besten zu Ihren Lieblingssongs. So müssen Sie zu Hause demnächst nur das Radio aufdrehen und können gleich gemeinsam loslegen. Highlight unseres Angebotes ist Kickelbicks’ exklusive Videodatenbank. Hier finden Sie nicht nur alle Inhalte Ihres Tanzkurses als Video, sondern über 250 weitere Tanzfiguren in diversen Tänzen. Auf unseren Übungsabenden »Sicher und Souverän« haben Sie die Möglichkeit, zusätzlich zu Ihrem Tanzkurs ungezwungen und in Ruhe die gelernten Tänze zu vertiefen. Sollten Fragen auftauchen, ist immer ein Tanzlehrer oder eine Tanzlehrerin mit im Saal. Auch wenn Sie einfach nur eine »Runde tanzen möchten«, Lust auf einen leckeren Cappuccino oder ein »frisch Gezapftes« haben oder sich mit anderen Paaren aus Ihrem Kurs treffen möchten, sind Sie bei »Sicher und Souverän« goldrichtig. Termine und Infos finden Sie unter »Veranstaltungen«. 5


ERWACHSENE

TANZEN

FÜR FORTGESCHRITTENE

Do

19.15 - 20.45 Uhr Stufe 2

Sa

18.00 - 19.30 Uhr Stufe 2

So

15.00 - 16.30 Uhr Stufe 2

Mi

20.45 - 22.15 Uhr Stufe 3

So

15.00 - 16.30 Uhr Stufe 3

Di

20.45 - 22.15 Uhr Stufe 4

Fr

19.30 - 21.00 Uhr Stufe 4

So

16.30 - 18.00 Uhr Stufe 4

Di

20.45 - 22.15 Uhr Stufe 5

Do

19.15 - 20.45 Uhr Stufe 5

Mi

19.15 - 20.45 Uhr Stufe 6

TANZEN IM CLUB Di

19.15 - 20.45 Uhr

Club 1

So

19.30 - 21.00 Uhr Club 1

Fr

21.00 - 22.30 Uhr Club 2

So

16.30 - 18.00 Uhr Club 3

Mi

19.15 - 20.45 Uhr

Club 4

Di

19.15 - 20.45 Uhr

Club 5

Mo

19.30 - 21.00 Uhr Club 6

Fr

19.30 - 21.00 Uhr Club 7

Do

20.45 - 22.15 Uhr

So

18.00 - 19.30 Uhr Club 9

Mo

19.45 - 21.15 Uhr Club 10

So

19.30 - 21.00 Uhr Club 11

Sa

18.00 - 19.30 Uhr Club 12

Club 8

Der Einstieg ist jederzeit möglich!

LEISTUNGEN: 3 Monate Tanzspaß Tanzen so oft Sie wollen Exklusive Online-Videodatenbank »Sicher und Souverän« inklusive 6

IHRE OASE IM ALLTAG


ERWACHSENE

TANZEN Foto: © 123rf.com/ fizkes

FÜR FORTGESCHRITTENE

44 EURO

PRO PERSON & MONAT Mindestlaufzeit: 3 Monate

KONTAKT: SIE HABEN SCHON TANZERFAHRUNG UND MÖCHTEN WIEDER EINSTEIGEN? Kein Problem! Rufen Sie uns unter 02921-13399 an und vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches Schnuppertanzen.

Der Einstieg zum Monatsanfang ist jederzeit möglich. Wir beraten Sie gerne. Es ist übrigens egal, ob Sie vorherige Tanzkurse bei Kickelbick oder in einer anderen Tanzschule besucht haben, und es spielt auch keine Rolle, ob Sie nur Grundkenntnisse besitzen oder jahrelange Tanzerfahrung mitbringen, wir finden genau den richtigen Kurs für Sie!

Tanzschule Kickelbick Hansastraße 12-14 59494 Soest 02921-13399 www.kickelbick.de info@kickelbick.de TanzschuleKickelbick tanzschule_kickelbick 7


ERWACHSENE

DISCOFOX

DER KLASSIKER

Stufe 1 So 16.01.2022 13.30-15.00 Uhr

Stufe 2 So 27.02.2022 13.30-15.00 Uhr 6x90 Minuten 99 Euro pro Person

PRIVATSTUNDEN Noch schnell ein paar Schritte lernen? Einfach anrufen und Termin vereinbaren, im Kompaktformat das Wichtigste für das große Fest lernen und der Tag der Tage kann kommen! 02921-13399

DEMNÄCHST BEI KICKELBICK:

WESTCOAST SWING Der Megatrend aus den USA!

ZUMBA

Hier brauchen Sie keinen Partner

DAS LATINO-WORKOUT BEI DEM DIE PFUNDE NUR SO PURZELN! Mo

18.30 - 19.30

Uhr

Mi

18.00 - 19.00

Uhr

Tanzen so oft Sie wollen! 33 Euro pro Person und Monat

8

Es gibt kaum einen Anlass, an dem man ihn nicht gebrauchen kann: Discofox ist der ungebrochene Trendtanz für jede Gelegenheit. Ob auf dem nächsten Schützenfest, als Eröffnungstanz bei der Hochzeit oder in der angesagten Szene-Diskothek. Der moderne Klassiker ist beliebt, schnell erlernt und unglaublich vielseitig. Lernen Sie tolle Drehungen und Figuren, die Ihnen neidische Blicke garantieren.

In Kürze erweitern wir unser Tanzangebot um Westcoast-Swing. Dieser Tanztrend erobert Deutschland aktuell im Sturm und lässt sich hervorragend auf jeder Party einsetzen. Wer es sportlicher mag, ist in unseren Zumba-Kursen perfekt aufgehoben. Latino-Fitness mit energiegeladenem Soundtrack und tollen Choregrafien warten hier auf Sie. Nie hat ein Workout mehr Spaß gemacht!


Foto: © 123rf.com/jackf

ERWACHSENE

SCHÜTZENFEST HOCHZEIT & CO. 9


ERWACHSENE

JANUAR - APRIL 2022

Begrenzte Plätze! Bit

te mit Voranmeldung .

Veranstaltungen ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

08.01.2022

Sicher und Souverän

20-22 Uhr

22.01.2022

Sicher und Souverän

20-22 Uhr

29.01.2022

Sicher und Souverän

20-22 Uhr

12.02.2022

Sicher und Souverän

20-22 Uhr

05.03.2022

Sicher und Souverän

20-22 Uhr

19.03.2022

Sicher und Souverän

20-22 Uhr

02.04.2022

Sicher und Souverän

20-22 Uhr

09.04.2022

Sicher und Souverän

20-22 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation sind unvorhersehbare Änderungen oder Absagen möglich. Bitte informieren Sie sich kurz vor der jeweiligen Veranstaltung auf unserer Website www.kickelbick.de oder telefonisch unter 02921-13399 über eventuelle Änderungen.

Alle Veranstaltungen finden sie auch unter

ww w.kicke l bick.de 10


Schon wieder

Socken zu Weihnachten? Wäre eine Möglichkeit, geht aber auf jeden Fall besser! Verschenken Sie doch mal einen Tanzgutschein zu Weihnachten. Hier bekommt Ihr Lieblingsmensch nicht nur irgendeinen Gutschein, sondern aufregende Erlebnisse, gemeinsame Zeit und unvergessliche Momente.

unter den Baum legen können. Einfach anrufen und vorbestellen, wir bereiten alles für Sie vor.

02921-13399

Unsere Gutscheine sind in Ihrem Wunschbetrag erhältlich, Sie können so also einen kompletten Tanzkurs verschenken, Privatstunden oder auch einen kleinen Zuschuss zum Monatsbeitrag dazu steuern, ganz wie Sie wünschen. Gerne verpacken wir Ihnen den Gutschein weihnachtlich, so dass Sie ihn Ihren liebsten direkt

11


12


Sie sind auf der Suche nach einem spannenden Kooperationsprojekt für Ihre Kita oder Grundschule? YoBaDo®Kids ist ein einzigartiges Bewegungs- und Verhaltenskonzept basierend auf verschiedenen Tanzstilen. Mädchen und Jungen im Alter von 3-7 Jahren lernen in spielerischen Einheiten achtsam, respektvoll und selbstbewusst mit sich und anderen umzugehen. YoBaDo® stärkt die weitere persönliche Entwicklung der Kinder nachhaltig. Gestützt durch ein hochwertiges Kinderbuch und einen erprobten Unterrichtsleitfaden ist die Tanz-

schule Kickelbick mit ihrem Produkt YoBaDo® genau der richtige Kooperationspartner für die Kita oder Schule Ihrer Kinder.

Mehr Selbstbewusstsein Besseres Sozialverhalten Gestärkte innere Haltung Verbesserte Fitness

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich unter 02921-13399 für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

13


UNSER HYGIENEKONZEPT FÜR SIE

Sicher

TANZEN BEI KICKELBICK

Aber sicher!

und unbeschwert Brauche ich einen negativen Coronatest? Vollständig geimpfte, sowie genesene Personen können ohne vorherigen Test an unseren Tanzkursen teilnehmen. Auf Grund der häufigen Gesetzesänderungen und der dynamischen Pandemie Entwicklung lassen sich kaum pauschale Aussagen treffen. Wir halten uns selbstverständlich an die jeweils gültige Verordnung des Landes NRW. Ob 2G, 2G+ oder 3G erforderlich ist, richtet sich grundsätzlich nach den aktuellen politischen Vorgaben. Die aktuellen Bedingungen finden Sie immer unter www.kickelbick.de, auf unserer Facebook Seite oder telefonisch unter 02921-13399.

1,5 m

Teilnehmerreduzierte Kurse Die Kursgrößen sind der aktuellen Situation angepasst. So ist die Einhaltung des Sicherheitsabstandes von 1,5 m problemlos möglich.

Sicher ist sicher Unser Team ist vollständig geimpft und lässt sich regelmäßig auf Covid-19 testen. Zu Ihrem Schutz tragen wir im Tanzkurs Mund- und Nasenbedeckungen.

Einfache Kontaktnachverfolgung Keine »Zettelwirtschaft«, keine Formulare und optimaler Datenschutz. Wir kümmern uns um die Kontaktnachverfolgung oder Sie scannen sich am Platz mit Ihrem eigenen Smartphone selber ein.

Bei Kickelbick atmen Sie saubere Luft! Professionelle Hepa-Luftfilteranlagen überprüfen und reinigen die Raumluft und filtern Viren und Aerosole zu 99,99% heraus.

Kontaktlose Hygienestationen Am Eingang, in beiden Sälen, sowie auf allen Toiletten haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich die Hände zu desinfizieren.


Foto © freepik.com

ALLES IM TAKT? RUND UMS TANZEN

»Alles im Takt?« über den Rhythmus, der uns zum Tanzen bringt

E

ine typische Szene im Tanzkurs: bei den Trockenübungen ohne Musik klappt die Schrittfolge noch perfekt. Doch kaum läuft die Musik, ist der Wurm drin. Kein Wunder! Die vielen verschiedenen Schichten der Musik, beispielsweise die verschiedenen Instrumente, die Bedeutung des Textes und die gefühlvolle gesangliche Darbietung müssen ja irgendwie parallel verarbei-

tet werden. Da kann man schon mal außer Takt geraten. Doch genau das wirft die Frage auf: liegt uns Musik eigentlich in den Genen? Ist es normal, dass wir uns auf Musik bewegen und wenn ja, wer hat eigentlich den Takt erfunden? Fragen über Fragen, auf die die Musikwissenschaft, aber auch einige faszinierende Forschungsergebnisse aus der Neurologie die Antworten parat haben.

15


RUND UMS TANZEN ALLES IM TAKT?

Die Beziehung zwischen Mensch und Musik Zunächst gingen Wissenschaftler:innen davon aus, dass Musik gänzlich überflüssig ist. Sie ist zwar irgendwie da und auch ganz nett, aber hat keine tieferen Sinn für die Menschheit. Diese Theorie gilt mittlerweile als überholt. Vielmehr ist eine andere Theorie mehr in den Vordergrund getreten: Die Wiege der Musik scheinen die Wiegenlieder zu sein, die Mütter erfanden, um ihre Babys zu beruhigen. Wenn Mütter keinen körperlichen Kontakt zu ihren Kindern haben, können sie durch das Singen eine Verbindung zu ihrem Nachwuchs herstellen und diesen beruhigen. Die Wirkung ist sogar hormonell nachweisbar. Wiegenlieder lassen Babys nicht nur besser schlafen, sie stärken auch das Bindungsgefühl zu ihren Müttern und schenken Selbstvertrauen in sich und die Welt. Singen könnte aber auch die Attraktivität von Individuen bei der Partnersuche steigern: durch das Singen können Singles auf sich aufmerksam machen und wer laut und selbstbewusst tönt, der könnte als attraktiver wahrgenommen werden. Das klingt einleuchtend, gerade bei den vielen Boygroups und Rockstars, die kreischenden Teenies regelmäßig bis in die Ohnmacht singen. Weitere soziale und kulturelle Aspekte geben der Musik einen gesellschaftlichen Zweck. Das kann man beobachten, wenn tausende Männer in Fußballstadien gemeinsam Sprechgesänge anstimmen – einer der wenigen Orte, bei denen es in der westlichen Kultur für Männer heutzutage überhaupt noch schick zu sein scheint, die Stimmbänder mal so richtig in Schwingungen zu versetzen. Schade eigentlich. Musik kann aber auch zum Durchhalten an16

spornen. Man denke nur an die Marschlieder von Soldaten, mit deren Hilfe die militärischen Einheiten viele hunderte Kilometer im Gleichschritt zurücklegen konnten, ohne sich dabei gegenseitig auf die Füße zu treten. Übrigens haben wir als menschliche Ausdrucksform scheinbar zuerst getanzt, bevor die Sprache und somit auch die Welt der Lieder Einzug hielt – und das bereits vor über 11.000 Jahren. Das erste Musikinstrument, eine Flöte, gab es dagegen bereits vor 50.000 Jahren. Allerdings ist Musik keineswegs eine menschliche Erfindung: denkt man an die abertausenden Vogelarten, die seit jeher durch die Welt zwitschern, um ihre Weibchen zu betören, wirken die Backstreet Boys wie Anfänger.

beim Nachspielen besonders häufig in diese sechs Grundrhythmen zurück. Dadurch, dass wir in Kategorien denken und es eine psychologische Masche ist, die Dinge in ein System einzuordnen, gruppieren wir Gehörtes in Pakete, die uns helfen, uns besser an sie zu erinnern – so könnte der Takt geboren worden sein. »Wir vermuten, dass musikalische Rhythmen zumindest teilweise durch den Einfluss kognitiver und biologischer Verzerrungsprozesse entstanden sein könnten und auf diese Weise die kulturelle Entwicklung geprägt haben«, erläutert Ravignani in seiner Forschungsarbeit.

Andere Kulturen, andere Musikgeschmäcker

Jede Spezies reagiert ganz unterschiedlich auf Musik: Kühe geben mehr Milch wenn sie mit akustischer Untermalung verwöhnt werden, Haie lauschen friedvoll und andächtig zu Heavy Metal, wogegen Marienkäfer nach acht Stunden AC/DC in den Hungerstreik treten. Vögel scheinen klassische Musik zu bevorzugen: sie essen besonders viel zu Klängen von Charles Debussy. Nur Finken stehen auf Metallica. Hunde entspannen angeblich gerne bei Reggae und Soft-Pop, allerdings haben sie sensiblere Ohren als wir Menschen und die Musik sollte daher nicht zu laut sein, da sonst der Effekt ausbleiben könnte. Katzen mögen höhere Töne, besonders Geigenmusik, ganz gerne, weshalb es bereits Musiker:innen gibt, die ganze Alben speziell für die liebgewonnene Katze komponiert haben.

Tja, am Ende ist gute Musik auch immer ein Stück weit abhängig vom persönlichen Geschmack. Zwar scheinen Menschen unterschiedlicher Kulturen, unterschiedliche Harmonien, die ihnen gefallen, kulturell erlernt zu haben, allerdings gibt es sechs Rhythmen, die weltweit positiv ankommen: »Superstition« von Stevie Wonder scheint dem Homo Sapiens am allermeisten in den Genen zu liegen, das haben die Forscher:innen um Andrea Ravignani von der University of Edinburgh herausgefunden. Vor allem Musikstücke, die im Zweier- oder Dreier-Takt komponiert wurden sowie wiederkehrende, rhythmische Motive haben laut den Wissenschaftler:innen das Potenzial, einen weltweiten Hit zu landen. Das wiederum scheint Gründe zu haben, die auch die Evolution des Rhythmus erklären könnten: spielte die Forschergruppe ihren Probanden nämlich willkürliche Trommelrhythmen vor, verfielen diese

Jedem Tierchen sein Plaisierchen

A propos Katzenmusik: wenn Sie beim Geburtstagsständchen der Familie häufig mit (vermeintlich) falschen Tönen herausstechen, dann bitte nicht


ALLES IM TAKT? RUND UMS TANZEN

ärgern – die kulturelle Welt ist einfach noch nicht bereit für Ihre Form der musikalischen Harmonie. Und auch sonst gibt es kaum Ausreden: wirklich amusische Menschen gibt es nämlich nur äußerst selten. Die Amusie, also das Defizit, Melodien, Harmonien oder Intonation zu erkennen und wiederzugeben, ist bei etwa vier Prozent der Menschen angeboren, kann aber auch als neurologischer Folgeschaden im Leben von Betroffenen Einzug halten. Beson-

Der Takt ist nichts anderes als eine Bewegung

sches Klopfen und Trommeln. Womöglich könnte dieses Verhalten schon den gemeinsamen Vorfahren der Affen und Menschen gegeben worden sein. Sie

Foto: © freepik.com

ders nach Schlaganfällen ist das der Fall, wobei dieses Symptom meistens unter anderen Begleiterscheinungen untergeht und daher oft gar nicht als solches erkannt wird. Doch Musik kann in der neurologischen Medizin auch

heilsam sein: spielt man dementen Senior:innen die Songs ihrer Jugend vor, also Musik aus der Zeit, in der sie etwa 15 bis 25 Jahre alt waren, löst das eine Kettenreaktion an Hormonen in ihnen aus: sie beginnen zu strahlen,

erinnern sich an längst vergessene Erinnerungen oder erzählen von der ersten großen Liebe. Musik kann also ein Jungbrunnen sein, den keine synthetische Medizin so treffsicher und nebenwirkungsarm für uns zur Verfügung stellen könnte.

Die Psychologie gibt den Takt vor Doch zurück zum Takt. Die erste Art der Musik war nämlich vermutlich rhythmi-

lauschten den Klängen der Natur und imitierten diese. Erst viel später wurde daraus eine zunehmend strukturierte Komposition. Im Laufe der Evolution haben sich eigene Stämme und Kulturen ihren jeweils eigenen Musikstil erarbeitet, was auch heute noch zu beobachten ist. Das Wort »Takt« leitet sich aus dem lateinischen tactus ab und bedeutet geschlagen oder Schlag. Dabei geht es aber nicht um Schlägereien. Vielmehr geht es um etwas das angeschlagen, also angezeigt wird. Der Takt gilt als Referenz dafür, mit welcher Betonung ein Lied gespielt werden sollte. Heute ist ein Taktstrich oder kurz Takt 17


RUND UMS TANZEN ALLES IM TAKT?

eine von vielen gleich großen Betonungseinheiten innerhalb eines Stücks. Dabei gibt die Taktart an, wie groß diese sind. Sie werden mit Brüchen notiert, z. B. 3/4 oder 4/4 Takt. Dabei gibt der Nenner den Grundschlag an und der Zähler die Anzahl derer im Takt. Das Betonungsmuster ergibt sich also aus dem Verhältnis der Zählzeiten des Bruchs. Anders herum gesagt: ohne einen Takt gäbe es keine Hinweise, wie ein Lied betont werden soll. Häufig wird damit auch der/die Dirigent:in eines Orchesters in Verbindung gebracht. So sagte Wolfgang Hase in »gründliche Einführung der edlen Musik« aus dem Jahr 1957: »Der Takt ist nichts anderes als eine Bewegung. Sie geschieht mit der Hand oder einem Stocke.«. Und wenn man sich die rhythmische Bewegung der Hände eines Dirigenten vorstellt, so kann man den Takt durch Bewegung in Raum und Zeit visuell genau verfolgen. Übrigens ist auch heute noch Takt nicht immer gleich Takt. Wo eine Liveband ganz natürlich mal schneller und langsamer wird, eine Sängerin mit der Geschwindigkeit spielt oder ganz ungewollt an Tempo gewinnt, klingen die Pop-Songs im Radio immer, wie bei einem Metronom, gleichbleibend. Bei letzteren wird der Rhythmus nämlich am Computer erzeugt – genauer geht es nicht. Kritiker der elektronischen (Pop-)Musik bemängeln, dass diese nicht mehr »leben« würde und der individuelle Ausdruck von Rhythmus und Takt dadurch verloren ginge. Wenn man bedenkt, wo der Rhythmus eigentlich geboren wurde, nämlich in der Interpretation willkürlicher Naturklänge, ist diese Kritik wohl nachvollziehbar. Am Ende gilt aber: es gibt so viele Musikstile (und Rhythmen), wie es Geschmäcker gibt. Und das ist auch gut so. 18

Tipps für mehr Taktsicherheit:

1 Den Rhythmus halten mit einem Metronom Rhythmen klatschend umsetzen: mithilfe eines Metronoms kann man prima Rhythmen lernen. Die eine Hand klatscht mit dem Metronom, die andere Hand klatscht komplexere Rhythmen, zum Beispiel die Tanzschritte aus der letzten Stunde. So fällt es nicht nur leichter, den Rhythmus einzuhalten, sondern man kann auch wunderbar das Gelernte aus dem Tanzunterricht wiederholen. Gerade für Menschen, die zwar intuitiv im Takt beginnen, aber im Laufe der Zeit gerne mal aus dem Rhythmus geraten, ist diese Übung empfehlenswert.

2 Die magischen vier mal acht Handelt es sich um einen Drei- oder Viervierteltakt? Diese Frage ist wichtig, weil 90 Prozent aller Lieder in diesen beiden Systemen geschrieben wurden. Aber Vorsicht: die Geschwindigkeit eines Songs hat nichts mit der Taktart zu tun, denn sowohl im Dreiviertel- als auch im Vierteltakt gibt es langsame und schnelle Interpretationen. Am besten lässt sich das durch das Mitzählen üben: Radio an und dann laut (oder im

Kopf) drauf loszählen. Die betonten Schläge geben einen Hinweis auf den Beginn eines Taktes. Bei den Viervierteltakten sprechen Tänzer:innen gerne von einem »4 times 8«-Schema, gerade in Swing-, Rock- und Pop-Songs. Da diese gerne nach viermal je acht Schlägen in eine neue Phrase oder den Refrain übergehen, kann man die Stimmungsbögen der Musik sehr einfach hervorsagen und vertanzen. Aber wieso sprechen Tänzer:innen eigentlich so häufig von acht Schlägen, wenn im Takt doch von nur vier Schlägen (Viervierteltakt) die Rede ist? Das liegt daran, weil die Grundschritte einiger Tänze tatsächlich acht Schläge lang sind, sich also über zwei Takte ziehen.

3 Den (Salsa-)Rhythmus finden Dank App Mit der App »Salsa Rhythm« können Tänzer:innen die verschiedenen Schichten der Musik einzeln anhören, bestimmte Instrumente ausblenden und das Tempo langsamer oder schneller gestalten. So ist es leichter, die Taktschläge mitzuzählen und zu verstehen, was auf welchem Schlag in der Musik passiert. Zusätzlich kann eine Sprecherstimme über den Rhythmus gelegt werden, welche die korrekten Zählzeiten ansagt. Der spielerische Charakter hilft dabei, Freude an den für die Salsa charakteristischen Klängen zu gewinnen und diese besser zu verinnerlichen. Die App gibt es in den gängigen AppStores für rund zwei Euro.


nicht Den Takt hören ist (noch) orden? gew rke Stä che die persönli die das Hier sind sechs Dinge, verbessern: ort sof em tzd Tanzen tro

Haltung Egal um welchen Tanzstil es sich handelt: bei zu wenig oder zu viel Spannung im Körper kommt kein gutes Tanzgefühl auf. Eine aufrechte Haltung ist wichtig, diese sollte aber immer noch beweglich sein, sodass der Körper flexibel bleibt. Doch was ist das richtige Maß? Hier kann ein Bild helfen, das zusätzlich auch den Appetit anregt: man denke an die haushaltsübliche Nudelpackung. Sind die Spaghetti noch in der Packung, dann sind sie hart und fest. Überkocht schmecken die Nudeln nicht, sie sollten mit Biss serviert werden. Ganz genau so verhält es sich mit der tänzerischen Haltung. Die Grundspannung kommt dabei vor allem aus der tiefen Haltemuskulatur, welche die Wirbelsäule aufrichten soll. Aber eben nur genau so viel, dass die Bewegungsfreiheit noch voll erhalten bleibt. Mit ein wenig Übung, auch im Alltag, ist eine tänzerische Haltung für jeden erlernbar. Groove Sobald der Oberkörper sich mitbewegt, durch Rotation, Wellenbewegungen, Bounce oder Pulse, wirkt der gesamte Körper als eine Einheit und das Getanzte sieht wesentlich lockerer und grooviger aus. Am besten alleine, erst ohne, dann mit Spiegel üben. Ein Grundsatz ist auch: wenn man Spaß an der Bewegung und der Musik hat und mit Selbstvertrauen

ALLES IM TAKT? RUND UMS TANZEN

und Freude die eigenen Bewegung spürt, dann stellt sich der natürliche Groove von ganz alleine ein. Level Das Heben und Senken, Ups and Downs geben dem Tanzen mehr Tiefe und sind Bestandteil von nahezu allen Tänzen. Vor allem durch das Beugen und Strecken der Knie und durch eine Ausgleichsbewegung der Hüfte entsteht die Bewegung. Aber auch Balance und Kraft sowie Stabilität in den Fußgelenken sind wichtig, um Höhenunterschiede zu ertanzen. Beim Üben gerne übertreiben, meistens führen wir Bewegungen nur zu etwa 10 % der eigenen Möglichkeiten aus. Dabei sollte aber auch auf den/die Partner:in geachtet werden, denn am Ende müssen beide das Heben und Senken mitmachen können. Die Arme nicht vergessen Die Arme und Hände sind die Verlängerung einer jeden Bewegung. Sie sollten klar definiert sein – locker, aber auch nicht tot. In vielen Tänzen hilft die »Schnipsregel«: einmal schnipsen und die Finger dann einfach dort lassen, wo sie am Ende des Schnipsers landen. Natürlich gibt es hier je nach Tanzstil Unterschiede, aber gerade im Social Dancing kann mit dieser Faustregel sehr schnell ein guter Effekt erzielt werden. Das Gesicht ist Spiegel der Tänzerseele Ein Blick in die Augen des Gegenübers, hin und wieder, ist nicht nur

wichtig um zu prüfen, ob der/die Partner:in sich wohl fühlt, es lässt auch das Tanzpaar harmonischer und verbundener wirken. Außerdem entspannt eine sanfte Kopfbewegung die Nacken- und Gesichtsmuskulatur. Dadurch wirkt das Tanzen souveräner. Auch im Solotanz sollte die Blickrichtung zu den Moves passen, das erzeugt mehr Dynamik und lässt das Tanzen größer und verbundener wirken. Tatsächlich ist das Gesicht mit rund 50 Muskeln häufig ein Spiegel der Anstrengung beim Tanzen. Wem die Wirkung auf Partner:in und Publikum wichtig ist, der sollte daher auf dem Tanzparkett lieber zu den Basics greifen, die schon richtig gut sitzen. Dann entspannen sich auch die Gesichtszüge wie von selbst. Fühlen statt zählen Zwar hilft es am Anfang, die Schritte still mitzusprechen oder das Lied mit zusingen… leider wirkt sich das aber auf die Bewegungsqualität im Rest des Körpers aus und sieht viel zu schnell unkonzentriert und abwesend aus. Irgendwann hindert der starre Fokus auf Zählzeiten auch die Entwicklung der tänzerischen Fähigkeiten, weil die Bewegungsqualität mit zunehmendem Können mehr auch in der Zeit zwischen den einzelnen Zählzeiten stattfindet, diese also verbunden und mithilfe von Übergängen vertanzt werden. Es ist daher lohnenswert, statt Zählzeiten mit Bildern und Gefühlen zu arbeiten, die einem helfen, Bewegungen umzusetzen, frei nach dem Motto: »ein Bild sagt mehr als tausend Worte«. Dadurch bleibt mehr Raum im Kopf für andere Dinge, zum Beispiel für den Tanzpartner oder die Tanzpartnerin. • 19


LIFESTYLE NEUE MUSIKLITERATUR

Musik z um Lesen

Wer nach der Lektüre unseres Leitartikels festgestellt hat, dass das Medium, auf das wir uns bewegen, noch mehr zu bieten hat als bisher angenommen, der wird in diesen literarischen Buchempfehlungen sicher vieles entdecken. Alle Tänzer:innen dürfen jetzt gerne die Füße hochlegen: hier sind unsere literarischen Neuentdeckungen rund um … Musik!

Alle sind musikalisch ‒ außer manche Da ist Musik drin – das perfekte Geschenk für alle, die Musik lieben oder sie für sich entdecken wollen. Macht Musik schlau oder gar gesund? Was ist der Soundtrack des Lebens? Wie funktioniert das berühmte Köchelverzeichnis? Christoph Reuter, Pianist, 20

Komponist und Musikkabarettist, erklärt mit einem Augenzwinkern den Unterschied zwischen Klassik, Jazz und Popmusik; bringt uns in zwei Minuten das Klavierspielen bei; verrät die Geheimnisse der Tonleiter; stellt die Zutaten vor, die man für einen Hit braucht, und beantwortet Fragen wie: Was kann Musik, was keine andere Droge schafft? Welche Songs können eine Party und sogar Leben retten? Was treiben Musiker eigentlich tagsüber? Er erzählt von der Macht der Musik, er macht mit uns Musik und zeigt uns, dass wir viel musikalischer sind, als wir denken – garantiert! Ein Buch voller kurioser Geschichten und überraschender Erkenntnisse – unterhaltsam, voller Wortwitz und unerschöpflicher Musikalität. Mit unzähligen Songs, Melodien und Playlists – ein Ohrwurm in Buchform! Durchgehend illustriert und opulent ausgestattet. ISBN 3453218035, Heyne Verlag, Christoph Reuter

Musik! Über ein Lebensgefühl Keine andere Kunst nahm Roger Willemsen so persönlich wie die Musik: Sie war von früh an Komplizin, als es darum ging, das Leben zu verdichten. Willemsens Liebeserklärungen an den Jazz, seine Verbeugungen vor den klassischen Komponisten, seine scharfe Verteidigung der künstlerischen Existenz, vor allem aber sein tiefes Verständnis für die Musiker und ihre Themen sind legendär. Seine einzigartigen Texte »über Musik« sind weit mehr als das: Sie sind Ausdruck eines Lebens »entlang jener Linie, an der man Dinge macht, die aus Freude bestehen oder aus Aufregung, aber nie aus Gleichgültigkeit«. Roger Willemsens Hommage an die Musik und ihre Heldinnen und Helden gibt einem das Gefühl, am Leben zu sein. ISBN 3103973837, S. Fischer Verlag, Roger Willemsen


NEUE MUSIKLITERATUR LIFESTYLE

DR. POPs Musikalische Sprechstunde Warum Musik uns attraktiver macht, Konzertbesucher länger leben und Ohrwürmer besser sind als ihr Ruf. Wussten Sie, dass Singen unter der Dusche das Selbstbewusstsein stärkt? Oder dass Musik mehr zur Attraktivität beiträgt als Sport? Wer Konzerte regelmäßig besucht, lebt außerdem länger. Dr. Pop, der »Arzt fürs Musikalische«, trägt diese faszinierenden Fakten zusammen. Als Musik-Comedian und promovierter Musikwissenschaftler therapiert er auf der Bühne, im Radio und im

TV. Dr. Pop weiß, mit welchen Liedern sich eine Party, eine Beziehung oder ein Leben retten lassen. Anhand spannender und zum Teil witzig-schräger Studien zeigt er, wie man jeden Bereich des Lebens mit Musik optimieren kann. Ein Buch für alle, die Musik lieben oder noch damit anfangen wollen. »Der Justin Bieber (nur optisch) unter allen Wissenschaftlern ist eine wandelnde Enzyklopädie: Auf eine unnachahmlich pointierte Weise führt er uns Leser von Beethoven zu Britney, einmal durch die ganze Menschheitsgeschichte, vorbei an Flora und Fauna, direkt ins allerunterhaltsamste Schlaubergerwissen, mit dem ich nicht nur gesünder und glücklicher werde, sondern auch noch bei meinen Enkeln in spe punkten kann. Ein unglaublich nützliches Buch.«

Good Vibrations – Die heilende Kraft der Musik Musik hält fit und macht gesund – und dies auf allen möglichen Ebenen, wie die Forschung beweist. Stefan Kölsch, international führender Neurowissenschaftler auf diesem Gebiet, beschreibt so anschaulich wie fundiert die Auswirkungen von Musik auf unser Gehirn, unsere Emotionen und unseren Körper und zeigt, wie die neuen Erkenntnisse für jeden praktisch anwendbar sind. Musik ist nicht nur schön – sie bewahrt auch unsere Gesundheit, hält jung und verbessert den Spracherwerb. Sie hilft bei Schlaganfall, chronischen Krank-

ISBN 3453605780, Heyne Verlag, Markus Henrik

heiten und Demenz. Sie wirkt geradezu Wunder bei Wachkomapatienten. Die Bedeutung von Klängen und Melodien für unsere Psyche und unseren Körper findet immer mehr Beachtung und ist inzwischen unumstritten. Stefan Kölsch zeigt uns anhand vieler Beispiele aus seinem Forschungsbereich, weshalb Musik in allen Formen eine immer größere Rolle bei der Vorbeugung und Behandlung ganz unterschiedlicher Krankheiten einnimmt, sodass sie inzwischen einen neuen Wissenschaftszweig in der Gesundheitsforschung fundiert. Und er liefert zahlreiche konkrete Tipps, wie jeder von uns mit Musik im Alltag sein Wohlbefinden unterstützen und fördern kann. ISBN 9783548062426, Ullstein Taschenbuch, Stefan Kölsch 21


RUND UMS TANZEN DIE SCHÖNSTEN BALLNÄCHTE EUROPAS

Die schönsten

Ballnächte

In Europa gibt es viele Ballveranstaltungen mit großer Tradition. Einige der fulminantesten und deren Geschichte möchten wir auf dieser Doppelseite genauer beleuchten.

Europas

Fotos: © wikimedia commons

1 | Queen Charlotte‘s Ball, London

D

er Ball wurde 1780 erstmals von George III zu Ehren des Geburtstags seiner Frau, Königin Charlotte von Mecklenburg-Strelitz, veranstaltet. Während dieser traditionellen Zeit gaben junge Frauen aus wohlhabenden Familien ihr formelles Debüt in der Gesellschaft, indem sie gegenüber dem Monarchen einen Knicks machten. Nach dieser formellen Präsentation nahmen die Debütantin-

22

nen an einer Reihe von gesellschaftlichen Anlässen teil, bei denen sie dauerhafte Freundschaften mit anderen jungen Elite-Frauen schließen und ebenso wohlhabende potenzielle Ehemänner treffen konnten. Der Ball, der weiterhin jährlich zum Geburtstag der Königin stattfand, wurde der erste Debütantinnenball der Londoner Saison. Die Debütantenbälle dienten als Inspiration für den Queen

Charlotte’s Ball, der seit 1976 jährlich stattfindet. Heute geben 20 Frauen pro Jahr ihr Debüt. Der traditionsreiche Knicks gehört nach wie vor zu den Programmpunkten. Wer dabei sein möchte, muss tief in die Tasche greifen: ein Tisch auf dem Ball kostet 2.500 Pfund. Die Ausstattung der Debütantinnen wird dagegen vom Organisationsteam gestellt. Durch die Einnahmen werden wohltätige Zwecke für Kinder unterstützt.


DIE SCHÖNSTEN BALLNÄCHTE EUROPAS RUND UMS TANZEN

2 | Wiener Opernball, Wien

D

er wohl bekannteste Tanzball, der Wiener Opernball, schließt in seiner Tradition an die Feierlichkeiten des Wiener Kongresses von 1814 bis 1815 an. Doch erst 1862 erlangten die Ballfestlichkeiten im »Wiener Stil« wieder so große Beliebtheit, dass deren Organisatoren die royale Erlaubnis des Kaisers erhielten, den Ball im Theater an der Wiener Oper veranstalten zu dürfen. Heute tanzen auf dem Wiener Opernball 5.150 Gäste. Dazu kommen 2,5 Millionen Zuschauer vor den Fernsehern zuhause sowie 150 Debütantenpaare. Die Eintrittspreise starten bei 315 Euro. Einer der begehrten und exklusivsten Plätze in der Rangloge kostet schlappe 23.600 Euro – das ku-

linarische Angebot ist bei diesem Ticket allerdings noch nicht inbegriffen. Besonders für die Wiener Wirtschaft ist der Ball von großer Bedeutung: alleine die Auf- und Umbauarbeiten kosten 1,5 Millionen Euro, die vorrangig an Unternehmen aus dem Umland vergeben werden.

3 | Le Bal des Débutantes, Paris

A

uf dem Bal des Débutantes geben jährlich ca. 25 junge Frauen im Alter von 16 bis 22 Jahren aus zwölf verschiedenen Ländern ihr Debüt auf dem internationalen Tanzparkett. Sie stammen aus einflussreichen Familien aus Wirtschaft, Politik und Kultur, werden ausgewählt von den Veranstaltern und schließlich eingeladen – dafür ist die Teilnahme kostenlos. Sie alle erhalten Kleider von renommierten Haute-Cou-

Mein schönster Ballmoment ist, wenn der erste ChaChaCha gespielt wird und die Tanzfläche richtig voll wird. Dann treffen sich jung und alt und man sieht viele strahlende und glückliche Gesichter. Das macht diesen Moment zu etwas ganz Besonderem! Oliver Rautenberg, Tanzschulinhaber

ture Häusern (weswegen ihre Maße mindestens genauso wichtig sind, wie gutes Benehmen) sowie teuren Schmuck eines Juweliers. Gleichzeitig ist die Veranstaltung ein CharityEvent, auf dem die rund 220 Ballgäste Geld für wohltätige Zwecke spenden. Wenn nach dem Dinner auch das Desserttörtchen verputzt ist, tauschen die Märchenprinzessinnen ihre Kleider angeblich gerne gegen Miniröcke, um ausgiebig, aber stets wie echte Ladys, feiern zu können. 23


RUND UMS TANZEN DIE SCHÖNSTEN BALLNÄCHTE EUROPAS

4 | SemperOpernball, Dresden

G

eheimnisvolle Masken und aufwendige Kostüme – das erwartet jeden, der den berühmten DogenBall im venezianischen Karneval besucht. Erstmals schriftlich belegt wurde der Carnevale di Venezia im Jahr 1094 und seit

24

dem 18. Jahrhundert erhielt er zunehmend seinen mysteriösen und sinnlichen Zauber. Ein besonderes Highlight ist der Ballo del Doge, der seit 1994 in wechselnden Festsälen im Zentrum Venedigs stattfindet. Die Eintrittskarten reichen von 500 Euro für einen Eintritt

utmann Me

di

©

Peter Gade, Tanzschuleinhaber Tanzschule Ring3

Fot o:

5 | Ballo del Doge, Venedig

|G er

a

Parkett unter Beweis stellen. Die 100 überzeugendsten Tänzer:innen werden dann ausgewählt, um ihr Debüt zu geben. Zur Kasse gebeten werden die Debütanten allerdings trotzdem: 350 Euro je Karte kostet die Teilnahme jede Debütantin und jeden Debütanten – gleichzeitig ist dieses Ticket aber auch die günstigste Einlasskarte, die man für den SemperOpernball erstehen kann.

tin Valen Behrin g

D

er SemperOpernball hat sich zu einem der bedeutendsten europäischen Ballereignisse entwickelt. Seit 2006 überzeugt der Ball jedes Jahr 2.500 Gäste in und 15.000 Zuschauer vor der berühmten Dresdner Semperoper sowie ein Millionenpublikum vor den TV-Bildschirmen weltweit. Seine Komposition aus Künsten und Künstler:innen ist in Deutschland einmalig. Kein Wunder also, dass dieses einzigartige Event von 200 Journalist:innen begleitet wird. Debütantenpaare, die zwischen 16 und 29 Jahre alt sind, können an einem Castingtermin ihr Können auf dem

„Der perfekte Ball? Ein festlicher Saal mit entspannten, glücklichen Gästen, hervorragender Organisation und Darbietungen.“

erst ab 23.00 Uhr, bis hin zu 3.000 Euro für die begehrtesten Tischplätze inklusive Dinner und einem Showprogramm, bei dem über einhundert Artist:innen mitwirken. Eine Verkleidung sowie das Tragen einer dekorativen Maske ist übrigens auch für das Publikum verpflichtend.


Veranstaltungs-Tipp: Bei mir jedes Jahr rot im Kalender: Der European Dance Award findet immer am zweiten Samstag im Mai statt. Franziska Ruf, Redaktionsleitung Gutmann Media

www.european-dance-award.com Fotos: © Valentin Behringer | Gutmann Media

6 | Grand Prix Ball Baden-Baden

A

nlässlich der sogenannten »großen Woche« in Iffezheim wir der Grand Prix Ball in Baden-Baden zum gesellschaftlichen Highlight. Prominenz, Pferde- und Rennstallbesitzer:innen aus aller Welt feiern hier den Galoppsport, ehren und zeichnen den »Galopper des Jahres« aus.

schlagen. Für einen abwechslungsreichen Abend sorgen diverse Tanzshows, die zumeist von Weltmeister:innen dargeboten werden. Wer erschöpft von der Tanzfläche kommt, kann zudem im Casino sein

Glück versuchen. In den historischen Räumlichkeiten des Kurhauses befindet sich eines der bekanntesten und exklusivsten Casinos. Selbst wer sich nicht am Glücksspiel beteiligen möchte, kommt hier durch die wunderschönen Räumlichkeiten auf seine Kosten, der Eintritt ist am Ballabend inklusive.

Der Bénazetsaal beeindruckt durch sein goldenes Bühnenportal, das knapp 14 Meter hohe Tonnengewölbe und den eindrucksvollen, zum Teil vergoldeten Stuck. Kulinarisch wird man rundum verwöhnt: ein mehrgängiges Menü von Sterneköchen lässt die Herzen höher 25


LIFESTYLE FÜßE WIE CINDERELLA

Füße wie inderella

C

Wie auf Wolken schweben auf der nächsten Tanzveranstaltung? SO machen die Füße den Spaß mit

Unser Tipp für müde Beine beim Tanzen: Im Kurs: Beine lockern, ausschütteln, viel Trinken. Später zu Hause: Voll- oder Fußbad, sanfte Schmerzöle aus der Apotheke einmassieren (lassen ). JENS & EVA HERRMANN ADTV Tanzschule Herrmann-Nebl

1

Eine Frage der passenden Besohlung

Schuhe sollten genug Platz für die Zehen lassen und Halt an den Seiten sowie für das Fußgelenk bieten. Wenn man beim Stehen die Zehen in den Boden krallen muss, dann ist der Absatz zu hoch. Häufiger die Schuhe zu wechseln oder ein flaches Paar dabei zu haben, kann außerdem helfen, die Füße zu entlasten sowie wunden Druckstellen vorbeugen.

Extratipp: Wem es schwer fällt, passende Tanzschuhe zu finden, der kann sich auch von einem/einer Schuhmacher:in des Vertrauens eine Wildledersohle unter jedes orthopädische Schuhwerk kleben lassen. Gerade bei langer Abendgarderobe bei den Damen sind die Treter sowieso gut zu kaschieren.

26

2

Müde Füße munter machen

Flex and Point Um die Waden zu aktivieren, barfuß die Zehen mehrmals Richtung Kopf ziehen und dann wieder locker lassen. Durch die Kontraktion der Wadenmuskulatur können schwere Beine entlastet werden. Fußgelenke lockern Die Fußgelenke mit beiden Händen halten und dann den Fuß ausschütteln und kreisen lassen. Die Hände führen die Bewegung und die Fußmuskulatur bleibt dabei ganz locker. Die Übung ist auch ein sehr gutes Warm Up vor jeder Tanzparty. Fußbögen massieren Den Fußbogen von der Mitte aus achtsam aber kräftig ausstreichen. Auch ein Igelball oder Faszienball eignet sich gut, um die Plantarfaszie zu massieren. Dafür die Fußsoh-

le mit sanftem Druck über den Igelball bewegen. Eine Wohltat, wenn die Füße zu lange in zu engen Schuhen ausharren mussten. Klavier spielen mit den Zehen Die Füße auf den Boden aufstellen und von innen nach außen jeden Zeh einzeln anheben und wieder in den Boden drücken. Zunächst mit beiden Füße gleichzeitig, dann nochmal mit jedem einzeln. Im Anschluss vom großen Zeh beginnen und nach außen arbeiten. Extratipp: es ist einfacher, wenn die Hände die Bewegung mitmachen. Diese Übung sorgt dafür, dass die Füße nicht an Beweglichkeit verlieren und kann sogar die Haltung verbessern. Fußbögen trainieren Im Stehen mit lockeren Knien die Fußbögen spüren und aktiv versuchen, die Fußbögen nach oben anzuheben. Das Gewicht ruht auf den Ballen und den Fersen. Die Zehenzwischenräume sollten Raum haben und die Zehen sich auffächern und strecken. Wer regelmäßig trainiert, entlastet die Knie und beugt dabei sogar Meniskusbeschwerden vor.


FÜßE WIE CINDERELLA LIFESTYLE

Wenn nach einer langen Partynacht die Fußsohlen glühen und die Gespräche an der Bar irgendwann verlockender sind, als der nächste Tanz, dann hilft bei mir nur noch eins: Der richtige Song! Mein Tipp lautet deshalb: Kennt eure Mega-Songs und vor allem die eurer Tanzpartnerin oder eures Tanzpartners. Sie sind die ideale Geheimwaffe gegen müde Beine und schon ein kurzer Hinweis beim DJ genügt, um den Abend wieder in Schwung zu bringen! MANUEL KRESSLER Tanzschulinhaber aus Garbsen

3

Tipps aus der Drogerie

Wir empfehlen Wärme - ein heißes Bad oder Dusche, um die Beine lange mit warmem Wasser zu verwöhnen. Auch sind wir Fans von Pferdesalbe – die ist vor allem für beanspruchte Muskeln super. Generell gilt: Nach einem intensiven Trainingstag empfehlt sich hochdosiertes Magnesium. Fotos: © freepik.com

Kühlende Gels mit Pfefferminzöl und Campher sind angenehm, wenn die Beine schwer werden. Wichtig: Nur auf intakter Haut und nicht auf offene oder wunde Stellen auftragen. Bei Blasen und Druckstellen eignen sich Gelpflaster, die häufig auch den Schmerz lindern. Wenn der Schuh reibt, kann ein wenig Babypuder Abhilfe schaffen. Dieses sollte aber niemals auf das Parkett oder die Sohle aufgetragen werden, sonst wird der Tanzabend schnell mal zur Schlitterpartie. Auch die Gastgeber:innen des Tanzballs sind dankbar, wenn die Schuhsohlen sauber und unbehandelt sind. Das schont das Parkett und gehört zum guten Ton einer jeden Tanzveranstaltung. •

NIKLAS NEUREUTHER & FEODORA KHAN 3. Platz Europameisterschaft Standard

27


LIFESTYLE TANZFILME & SERIEN

Für die ganze Familie:

Tanzfilme und -serien auf D

ie Füße schmerzen noch von der letzten Tanzgelegenheit? Dann haben wir da was: Net flix hat in m den letzten Monaten sein Program e zfilm Tan tere wei um neue und

und -serien erweitert. Wir haben sowie interessante Neuerscheinungen der auf die ultimativen Klassiker, die , für sind en Streamingplattform zu find elt. alle Tanzfilmfans gesamm

Für alle Feel the Beat Der Stoff aus dem die Tänzerfilme sind: nach einer gescheiterten Karriere trainiert Tänzerin April die Kindergruppe in ihrer Heimatstadt für einen Wettbewerb, dabei wollte sie eigentlich nicht als Pädagogin arbeiten, sondern lieber den Broadway erobern. Into the Beat – Dein Herz tanzt Die deutsche Produktion verbindet Ballett und Urban Dance und wurde in Hamburg, Dresden und Berlin gedreht. Ein schön gemachter Kinderfilm ohne Altersbeschränkung, der aber auch etwas ältere Tanzfans noch begeistern kann. 28

Baby Ballroom Herzergreifend witzige und spannende Dokumentation über Turnier-Minis im Standard-Latein-Wettkampfbetrieb. Für alle Ballroom-Fans ein Must. Hot Chocolate Nutcracker Dokumentation über ein CommunityProjekt, welches das berühmte Ballett »Nussknacker« völlig neu interpretiert. Berührend, motivierend und voller Inspiration für das Leben auf und außerhalb der Tanzbühne.


TANZFILME & SERIEN LIFESTYLE

ab 6 jahren Work It Komödie für Teens über eine Schülerin an einer amerikanischen High School, die ein Tanzteam aus Nerds zusammenstellt – ein Film für die ganze Familie. Battle Norwegisches Liebesdrama um eine Tänzerin, die nach einer schwierigen, persönlichen Zeit dem Turniertanz verfällt. Wem »Into the Beat« gefallen hat, der wird sicher auch mit der norwegischen Variante glücklich werden. Die »Step Up«-Reihe Wie immer eine an den Haaren herbeigezogene Story, die sich zwischen den

Choreographien abspielt. Aber es geht vor allem um den klasse Sound und die opulenten Tanzszenen. Auf Netflix gibt es die Filme »Step Up«, »Step Up 3D – Make your Move«, »Step Up 2 The Streets«, »Step Up All In« sowie »Step Up: Miami Heat«. Ballerina Wer animierte Filme und Disney liebt, der sollte diesen Zeichentrickfilm nicht verpassen. Eine inspirierende Geschichte um eine junge Ballerina, die noch viel zu lernen hat. We Speak Dance Eine tänzerische Weltreise im Dokumentationsstil, die Tanzstile und ihre kulturelle Heimat beleuchtet.

ab 16 jahren Black Swan Natalie Portmann und Mila Kunis spielen zwei Tänzerinnen, die im selben Tanzensemble um die Hauptrolle um die Wette eifern. Ein kunstvoller, zerstörerischer Thriller mit überraschenden Wendungen.

ab 12 jahren

Dein letztes Solo Fans von Gossip Girl könnte diese Tanzserie gefallen. Die düsteren Intrigen rund um einen Mord an einer Tanzakademie spannen sich um berechnende Affären, Geld und Gerüchte. Dirty Dancing Der Klassiker ist mittlerweile auch auf Netflix zu finden. Patrick Swayze und Jennifer Grey schwingen die Hüften und erzählen die Geschichte einer Urlaubsliebe mit Hüftschwung. Step Sisters Ist der Ruf erst ruiniert … dann tanzt es sich ganz ungeniert. Das dachte sich wohl die Protagonistin in »Step

Sisters«, als sie versucht, sich durch einen Tanzwettbewerb im Stepptanz eine Zusage zur Harvard-Universität zu sichern. Freche Teeniekomödie für alle, denen »Mean Girls« gefallen hat. Magic Mike Channing Tatum zeigt Oberkörper und urbane Tanzmoves – dabei möchte er im Film eigentlich viel lieber Möbel bauen.

Tipp der Redaktion: Netflix nimmt regelmäßig Filme wieder aus dem Programm. Die Stichwortsuche ist daher empfehlenswert, um aktuelle Filme und Serien rund um Tanz zu entdecken. Einfach den Begriff »dance« in der Suchmaske eingeben und überraschen lassen. 29


GESUNDHEIT TANZEN ALS THERAPIE

Tanzen als

Therapie A

lle tanzbegeisterten Menschen kennen die positiven Wirkungen des Tanzens: wir fühlen uns beschwingt, pudelwohl in unserem Körper und können den Stress des Alltags hinter uns lassen. Doch auch in der neurologischen und psychotherapeutischen Arbeit gewinnt Tanzen immer mehr an Bedeutung.

Foto: © freepik.com

30


TANZEN ALS THERAPIE GESUNDHEIT

Wie Tanzen Körper und Seele gut tut, das wird seit der Jahrtausendwende immer intensiver erforscht – mit bislang überzeugenden Ergebnissen. Zwei Beispiele, die aktuell besonders viel Aufmerksamkeit erhalten, hat unsere Redaktion genauer unter die Lupe genommen. Tango gegen Parkinson Bei den Patient:innen macht im Laufe dieser schweren Erkrankung, die zu Zittern und Bewegungseinschränkungen führt, auch der Gleichgewichtssinn schlapp. Dadurch werden die Schritte immer kleiner, der Gang unsicher und Stürze und Verletzungen häufen sich. Immer mehr Kliniken und Rehazentren nehmen daher therapeutische Tanzprogramme fest in den Therapieplan mit auf. Die positiven Effekte von Tanz halten dabei bis zu zwölf Monate an. Gerade der Tango wird für die Therapie gerne eingesetzt: die gegengleichen Bewegungen, die Konzentration auf räumliche Orientierung, Übungen zum Gehen in verschiedene Raumrichtungen, Taktimpulse für Gehen und Pausen sowie Dynamikwechsel schulen das Gleichgewicht und verbessern die Schrittlänge. Während des Tanzens kann sogar das sogenannte »Freezing« (plötzlich auftretende Bewegungsblockaden) aktiv unterdrückt werden. Die positive Wirkung von Tango bei Parkinson ist dabei auch wissenschaftlich bewiesen. Aber auch andere Tanzformen zeigen ähnliche Ergebnisse. Ausdruckstanz für die Seele Die psychotherapeutische Tanztherapie hielt in den 1920er Jahren in Deutschland Einzug und geht auf Rudolf von Laban (1879 bis 1958) zurück. Seine Schüler:innen entwickelten seine Theorien um die Wirkung von Tanz auf

die Seele des Menschen über die Jahre weiter und forschten in der praktischen Arbeit an neuen Ansätzen. Heute gelten die Tänzerinnen Franziska Boas, Marian Chace, Liljan Espenak, Mary Whitehouse und Trudi Schoop als die Begründerinnen der modernen Tanztherapie, deren Ansatz sich stark auf die Techniken des Ausdruckstanzes stützt. Sie alle waren zunächst nur Tänzerinnen und keine Therapeutinnen. Ihre Erfahrungen als Tänzerin-

» DIE POSITIVEN EFFEKTE VON TANZ HALTEN DABEI BIS ZU ZWÖLF MONATE AN « nen und Pädagoginnen teilten sie aber mit Kontakten wie Alfred Adler oder Carl-Gustav Jung, die wiederum ihre Wurzeln in der tiefenpsychologischen Psychotherapie haben. Die Tanztherapie hat ihre Grundlagen daher auch in den Modellen der Tiefenpsychologie. Einzig Marian Chace, die als eine der einflussreichsten Pionierinnen gilt, arbeitete mit ähnlichen Methoden wie in der Psychoanalyse: sie tanzte die Bewegungen ihrer Patientinnen nach, um ihnen eine Reflexionsfläche zu bieten und um sich selbst besser verstehen zu können. Das »Bewegungspiegeln«, wie es heute genannt wird, ist ein Hauptbestandteil der aktuellen tanztherapeutischen Arbeit geworden. Ziel der Tanztherapie ist es, die Körperwahrnehmung zu verbessern und zu lernen, sich individuell über den Körper auszudrücken und mitzuteilen. Dabei beobachten die Therapeut:innen Muskelspannung,

Atmung, Rhythmus, Form, Haltung und Bewegungsdynamik der Tanzenden und können darauf therapeutisch eingehen. Kleine Bewegungen und Gesten können dabei ausreichend sein, komplexe Schrittfolgen gibt es nicht, es kommen aber durchaus verschiedene Tanzstile, je nach Stimmung und Motivation, zum Einsatz. Andersherum kann es auch sein, dass der/die Therapeut:in eine Bewegung vorschlägt, die eine Stimmung oder ein Gefühl, das die Person auszudrücken versucht, besonders gut erfahrbar machen könnte. Ein wichtiger Teil des Therapieprozesses ist auch das gemeinsame Gespräch über das Erlebte. Anwendung findet die Tanztherapie im sonderpädagogischen Kontext, aber auch in Tages- und Rehakliniken sowie in ambulanten Praxen. Auch wenn die Tanztherapie heutzutage gerne als ergänzendes Angebot eingesetzt wird, kam es erstaunlich spät zu einer geordneten Ausbildung von Therapeut:innen: erst in den 1980ern kam ein akademischer Abschluss in Tanztherapie in Amerika auf. In Deutschland erfolgt die ca. vierjährige Ausbildung an privaten Instituten wie dem Berufsverband der TanztherapeutInnen Deutschlands (btd), es gibt aber auch sehr wenige Studiengänge an Hochschulen. Die wissenschaftliche Erforschung der Tanztherapie konnte in der Zwischenzeit schon einige überzeugende Ergebnisse liefern: die Lebensqualität und die Stressbewältigung könne sich durch die Therapieform wesentlich verbessern. Bei der Wahl einer Einrichtung sollte aber gut geprüft werden: die Bezeichnung Tanztherapie ist kein geschützter Begriff, wenn auch die psychotherapeutische Arbeit selbstverständlich nur Ärzten und Ärztinnen sowie Heilpraktiker:innen vorbehalten ist. • 31


LIFESTYLE PINSTRIPE‘S DRINKS & TALES

PINSTRIPE‘S DRINKS & TALES

“Neues aus der Barszene?“ Grundausstattung für einen gelungenen Cocktailabend zu Hause: Der Inhalt der Gin-Box der »Black Forest Bar Academy«

I

ch habe lange überlegt und recherchiert, was ich euch dieses Mal erzähle. Gibt es gerade einen besonderen Cocktail oder eine Spirituose, die aktuell im Trend liegt? Was gibt es Neues im Bereich der Barkultur? Ist es die traurige Wahrheit, dass nicht viel passiert ist? In den letzten zwei Jahren war das Leben in der Gastronomie fremdbestimmt und wenn wir ehrlich sind, braucht keiner eine weitere und auch nicht meine Meinung, wie die Kulturbranchen in unserem Land zu retten sind. Daher habe ich mich entschieden, euch heute zwei kreative Köpfe vorzustellen, denn tatsächlich haben sich neben der Tatsache, dass ein dezent spaßbefreites Thema die letzte Zeit dominiert hat, neue Berufsbilder entwickelt.

32

Eigentlich greifen in dieser Situation die gleichen wertvollen Ratschläge, die wir früher von unseren Eltern bekommen haben, wenn wir in einer misslichen Lage waren. Natürlich habe ich damals nur mit den Augen gerollt oder einen genervten Seufzer von mir gegeben, wenn Mama mal wieder gesagt hat: »Mein Sohn, du kannst aus jeder Not eine Tugend machen!« oder passender (im Sinne der Bar) »Gibt dir das Leben Zitronen …«. Und so haben wir heute, neben den klassischen Profis hinter der Bar, die ihre Gäste in einem entsprechenden Etablissement empfangen, auch digitale Barkeeper:innen. Die Leute werden an ihren Laptops, in der Küche oder im Wohnzimmer neben der hausei-

genen Bar in einem Zoommeeting begrüßt. Vom gewohnten Arbeitsplatz aus werden Geschichten über Cocktails und Spirituosen durch’s Mikrophon weitergegeben, untermalt von einer, mit der Kamera eingefangenen, Demonstration. Unter Anleitung werden Cocktails gemixt: Einmal vorgemacht und dann Schritt für Schritt werden an den Bildschirmen gemeinsam Mai-Tais geshaked oder Gin & Tonics verkostet. Gemeinsam mit ein paar wenigen Freunden erleben wir zuhause einen Cocktailabend in feuchtfröhlicher Stimmung und vergessen die News des Tages – eigentlich genau wie bei einem Abend in der Bar. Social-Distance wird zu Physical-Distance. Unser digitaler Gastgeber bildet gleichzeitig Hobby-


PINSTRIPE‘S DRINKS & TALES LIFESTYLE

Einfachste Übung: Marcel Wagner zeigt im Live-Stream eindrucksvoll, wie es am Ende auszusehen hat.

und Heimbarkeeper:innen aus, unser zweites neues Berufsbild. Und das seid ihr! Mit eurer Leidenschaft, einen guten Drink zu genießen, tragt ihr unsere Leidenschaft weiter, jedem Genussmenschen den perfekten Drink zu kreieren. Gemeinsam mit euren Freunden probiert ihr vielleicht das Erlernte aus und erhaltet so den Spirit, den jeder/jede Barkeeper:in in jeder Bar in sich trägt. Ihr werdet zu Gastgeber:innen und erhaltet somit neue Einblicke in unsere Welt hinter dem Tresen. Und ihr lernt es wertzuschätzen, Gast bei einem/ einer guten Gastgeber:in zu sein! Mit diesen Gedanken haben sich zwei der geborenen Gastgeber in Frei-

burg auseinandergesetzt. So haben Marcel Wagner und Yannick Richter mit der Unterstützung der Tanzschule Gutmann ihre Barschule »Black Forest Bar Academy« eröffnet. Hat euch das Barfieber gepackt, könnt ihr euch hier nicht nur zum/zur Hobbybarkeeper:in fortbilden, sondern auch den Schritt zum Profi machen. »… mach daraus Limonade!« Auch das werdet ihr von den beiden in ihren Kursen erfahren: Es braucht mehr als Zitronen, um Limonade zu machen. Die perfekte Balance im Drink, egal ob Cocktail oder Limo, macht das Geschmackserlebnis perfekt. Und wenn ihr in Zukunft wieder in einer Cocktailbar am Tresen sitzt oder in eure Lieblingstanzschule geht, werdet ihr fest-

Fotos: © freepik.com, Valentin Behringer

www.blackforestbaracademy.de

stellen, dass für euren Abend nicht nur die Spirituose oder das Tanzen wichtig ist. Es ist der richtige Mix aus allen Aspekten, von der/dem Gastgeber:in (egal ob hinter der Bar oder im Tanzsaal) bis hin zum passenden Likör, dem richtigen Saft und Bitter oder der Musik, dem Licht und dem Ambiente! In diesem Sinne und im Namen aller Kolleg:innen, egal ob Tanzlehr:in oder Bartender:in, freuen wir uns, euch wieder bei uns zu begrüßen!

Euer Dennis

33


LIFESTYLE LINE IN & SHAZAM CHARTS

Foto: © Valentin Behringer | Gutmann Media

line in Der Musikkanal von Johnny Schmidt-Brinkmann

Auf der Überholspur Nun, da sich die lästige Pandemie langsam ihrem Ende entgegen neigt, und sich die Tanzflächen wieder mit sichtbar aus der Fitness gekommenen Paaren füllen, ist die häufigste Frage, die mir seitdem gestellt wurde, diese: »Sag mal, welches ist eigentlich der schnellste Tanz, Johnny?«

Mathe auf der Tanzfläche Beim Wiener Walzer ist die Rechnung einfach, da auf jeden Schlag ein Schritt getanzt wird, also ca. 180 Schritte pro Minute. In dieser Liga kicken beispielsweise »Piano Man« von Billy Joel oder »You are the Reason« von Calum Scott.

Foto: © freepik.com

Aaalso… dem Namen (und der Erwartungshaltung) nach müsste das eigentlich der Quickstep sein – schauen wir doch mal, ob das stimmt: Musik, zu der sich Quickstep tanzen lässt, hat ca. 200 Schläge pro Minute bzw. Beats per Minute (BPM). Die anderen Verdächtigen, die in Frage kommen, weil auch sie auf schnellere Musik getanzt werden, sind der Jive (ca. 160 BPM) sowie der Wiener Walzer, der meist eine Spitzengeschwindigkeit von ca. 180 BPM erreicht. Entscheidend ist nun aber nicht nur die Geschwindigkeit der Musik, sondern auch die Anzahl der Schritte, die pro Minute getanzt werden. 34

Bei Quickstep und Jive ist die Sache nicht ganz so einfach, da der Grundschritt jeweils über 1,5 Takte geht und nicht alle Schritte gleich schnell sind. Der Grundschritt vom Jive (bzw. 8erBoogie) hat acht Schritte. Bei 160 BPM

in einem 4/4 Takt hat der entsprechende Song 40 Takte pro Minute, was ca. 26,67 Grundschritte pro Minute ergibt. Hier erreichen wir also tatsächlich 210 Schritte pro Minute. Bekannte Titel in dieser Geschwindigkeit wären »Wake me up before you go-go« von WHAM! oder »Happy« von Pharrell Williams. Ein Quickstep-Grundschritt umfasst vier Schritte (zwei lange und zwei kurze) und verbraucht ebenfalls 1,5 Takte. 200 BPM ergeben in einem 4/4 Takt 50 Takte. Pro Minute schaffen wir damit 33,33 Grundschritte, was insgesamt lediglich rund 133 Schritte pro Minute ergibt. Damit landet der Quickstep hinsichtlich seiner Geschwindigkeit nur im unteren Mittelfeld. Samba und Salsa gehören zwar gefühlt auch nicht gerade in einen verkehrsberuhigten Bereich, kommen aber, wie der Cha Cha Cha, auf immerhin ca. 150 Schritte pro Minute. Damit ist der Jive mit Abstand der schnellste Tanz – nicht hinsichtlich der Musik, aber eben bezogen auf


CHARTS die Anzahl der Schritte pro Minute. Selbst ein gemütlicher Jive (»Return to Sender« von Elvis Presley) ist immer noch gleich schnell, wie die oben genannten Wiener Walzer. Jive? Blödsinn! »That’s Jive!« bedeutete im SwingSlang so viel wie »Das ist Blödsinn!«. Sehr schön – denn die charakteristische Bewegung im Körper erlaubt uns, einige Schritte unter den Teppich (bzw. unter das Parkett) fallen zu lassen. Damit überleben wir dann auch Titel mit einer kernigeren Geschwindigkeit wie beispielsweise »Footloose« (Kenny Loggins) mit 235 Schritten pro Minute oder jivetechnisch suizidal angehauchtes Liedgut wie »Westerland« (Die Ärzte), bei denen ambitionierte Athlet:innen pro Minute 250 Schritte abliefern dürfen. Wer diesen Titel komplett tanzt, hat am Ende 940 Schritte abgerissen. Manch ein durch Corona geformter Körper ließe sich so schnell wieder in Form bringen… Die Frage nach dem schnellsten Tanz hatte übrigens regelmäßig einen zweiten Teil: »... und können wir den jetzt erstmal weglassen?« Hier war die Antwort einfacher.

1. Cold Heart

(PNAU REMIX)

ELTON JOHN & DUA LIPA

CHA CHA CHA, DISCOFOX

2. Where Are You Now LOST FREQUENCIES & CALUM SCOTT

CHA CHA CHA, DISCOFOX

3. Pepas FARRUKO

CHA CHA CHA, DISCOFOX

4. Friendships (Lost My Love) PASCAL LETOUBLON

CHA CHA CHA, DISCOFOX

5. Do It To It [Mixed] ACRAZE

FT. LEONY

FT. CHERISH

DISCOFOX

6. Shivers ED SHEERAN

DISCOFOX, JIVE

7. Because You Move Me TINLICKER & HELSLOOT

8. Dopamine

CHA CHA CHA, DISCOFOX

FT. EYELAR

PURPLE DISCO MACHINE

CHA CHA CHA, DISCOFOX

9. Heat Waves GLASS ANIMALS

FOXTROTT, RUMBA, WEST COAST SWING

10. Love tonight SHOUSE

CHA CHA CHA, DISCOFOX

11. Easy On Me ADELE WEST COAST SWING

12. love nwantiti [Remix] CKAY

FT. AXEL & DJ YO!

KIZOMBA, RUMBA, SAMBA, WEST COAST SWING

13. B.I.B.O.

»Nein.« Hihihi…

DARDAN & NIMO

Viel Spaß beim Tanzen & Feiern,

14. Colorado MILKY CHANCE

DISCOFOX

CHA CHA CHA, DISCOFOX

15. In The Air Tonight SCALA & KOLACNY BROTHERS

RUMBA, WEST COAST SWING

35


AUF EINEN BLICK TANZEVENTS KALENDER

Die

beliebtesten

Tanzevents 2022 Fitness

Boogie & Swing

Alles

Latino

ladies-only-festival.com

24-28 FEB

ROCK THAT SWING FESTIVAL München, Deutschland

rockthatswing.com

01-06 Mär

EURO DANCE FESTIVAL Europa-Park Rust, Deutschland

euro-dance-Festival.com

03-07 Mär

KYIV DANCE FESTIVAL Kiew, Ukraine

kyivdancefestival.com

bachata-festival.com

Bachata

07-11 Apr

BACHATA FESTIVAL STUTTGART Stuttgart, Deutschland

West Coast Swing

08-10 Apr

WESTY NANTES Nantes, Frankreich

westynantes.com

14-17 Apr

YA TU SABES FESTIVAL Genf, Schweiz

yts-festival.com

21-24 Apr

DETONATION DANCE Manchester, England

detonationdance.com

Salsa Cubana

West Coast Swing 36

25-27 FEB

LADIES ONLY FESTIVAL Europa-Park Rust, Deutschland


TANZEVENTS KALENDER AUF EINEN BLICK

WORLD TANGO CONGRESS

06-08 Mai

SALSAFESTIVAL AUGSBURG Augsburg, Deutschland

salsafestival-augsburg.de

Tango Argentino

22-06 MaiJuni

EMBRACE TANGO FESTIVAL Berlin, Deutschland

embrace-berlin.de

West Coast Swing

16-19 Jun

D-TOWN SWING Düsseldorf, Deutschland

d-townswing.com

Boogie & Swing

01-03 Jul

FIREBIRDS FESTIVAL Leipzig, Deutschland

firebirds-festival.de

West Coast Swing

04-07 Aug

WEST COAST SWING GERMAN OPEN Freiburg, Deutschland

go-wcs.com

Standard Latein

09-13 Aug

GERMAN OPEN CHAMPIONSHIPS Stuttgart, Deutschland

goc-stuttgart.de

HipHop Urban

18-20 Aug

HIPHOP KEMP Hradec Králové, Tschechien

hiphopkemp.cz

Latino

19-21 Aug

BACHATURO Warschau, Polen

bachaturo.com

Tango Argentino

25-29 Aug

WORLD TANGO CONGRESS Amsterdam, Niederlande

Infos auf facebook

Salsa Bachata

02-04 Sep

MUNICH SALSA BACHATA CONGRESS München, Deutschland

munichsalsacongress.com

West Coast Swing

08-11 Sep

BAVARIAN OPEN München, Deutschland

bavarianopen.com

latino

37


25. - 27. Februar 2022 FITNESS, TANZ, GESUNDHEIT, BEAUTY & WELLNESS Das Festival für Frauen im Europa-Park

rn iche ! ss

Jetzt Ticket

4STREATZ® | ABBA again | BAX® | bodyART® | WORLD JUMPING® | Malen & Zeichnen | Yoga YAB Fitness | Nia | Samba Choreo | TôsôX | Vocal Coaching und vieles mehr!

WWW.LADIES-ONLY-FESTIVAL.COM


JUGENDLICHE

JANUAR - März 2022

Veranstaltungen ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

15.01.2022

BIG REOPENING

20-23 Uhr

22.01.2022

HIT-CLIP-PARTY

20-23 Uhr

29.01.2022

BLACK & WHITE PARTY

20-23 Uhr

05.02.2022

WELCOME PARTY

ab 20.30 Uhr

12.02.2022

KICKELBICK IN LOVE

20-23 Uhr

05.03.2022

Hit-Clip-Party

20-23 Uhr

12.03.2022

Das totale Chaos

20-23 Uhr

Bitte beachten:

ALLE PARTYS FINDEST DU AUCH IN UNSEREM NEUEN EVENT-FLYER UND AUF UNSERER WEBSITE: WWw.KICKELBICK.DE

Aufgrund der aktuellen Situation, sind auch kurzfristige Änderungen oder Ausfälle möglich. Wir informieren Dich kurz vorher im Tanzkurs. Wenn Du vollständig geimpft oder genesen bist, bringe zu den Partys bitte einen Nachweis mit. Ob Du auch nur mit negativem Test teilnehmen kannst und welcher Test nötig ist, richtet sich nach der jeweils aktuell gültigen Vorgabe des Landes NRW. Bei Fragen ruf uns einfach an:

02921-13399 39


JUGENDLICHE

Herzlich Willkommen bei Kickelbick, Deinem Tanzund Eventhaus mitten in Soest. »Tanzschule« klingt altmodisch und angestaubt? Wir versprechen Dir: Wir sind das Gegenteil! Wir sind anders! Hier geht’s ab! Bei Kickelbick arbeitet ein junges und hochmotiviertes Team Woche für Woche daran, Dir und Deinen Freunden eine unvergessliche Zeit zu bereiten. Im Tanzkurs zeigen wir Dir die Tänze, die man wirklich braucht zu der Musik, die Du garantiert magst, denn wir bilden uns nicht nur tänzerisch regelmäßig für Dich fort, sondern orientieren uns auch musikalisch immer an Deutschlands erfolgreichsten Spotify-Playlists. Freu Dich auf Deine Tanzschul-Zeit, das wird der Hammer! Bei uns steht der Spaß absolut im Fokus, das Tanzen lernst Du fast »nebenbei« und auch wenn Du mal einen Schritt nicht ganz verstanden hast, Kickelbicks’ supernette Coaches helfen Dir gerne. 40

JETZT ANMELDEN:

Du hast Lust, ICK.DE einen Tanzkurs WWW.KICKELB zu machen aber keinen Partner oder keine Partnerin? Gar kein Ding! Komm einfach alleine. Wir wechseln nach jedem Tanz die Partner, dadurch kannst Du nicht nur besonders gut üben, sondern Du lernst in kürzester Zeit richtig viele nette Leute kennen! Zu den Tanzstunden kommst Du einfach in bequemer Freizeitkleidung. Die Schritte klappen übrigens wunderbar in normalen Sneakers oder anderen Straßenschuhen. Wenn es die Corona-Lage zulässt, werden wir für Dich und Deine Freunde wieder Partys und Events veranstalten, denn das können wir und das lieben wir! Freu Dich auf coole Partys am Samstagabend, einen Ausflug ins Phantasialand und weitere Event-Highlights!


Fo to : © Da vi d G of fin | Gu tm an n

M ed ia

JUGENDLICHE

LUST AUF EIN

KOSTENLOSES SCHNUPPERTANZEN?

02921-13399 ODER EINFACH SPONTAN DAZUKOMMEN!

TAGESAKTUELLE TERMINE UND INFOS:

TANZEN

FÜR JUGENDLICHE

TANZKURSE FÜR JUGENDLICHE

#ZEIT DEINES LEBENS

Mo

17.01.2022

18.00 - 19.30 Uhr

Di

18.01.2022

17.00 - 18.30 Uhr

Fr

21.01.2022

14.45 - 16.15 Uhr

Fr

21.01.2022

16.15 - 17.45 Uhr

Sa

22.01.2022

14.45 - 16.15 Uhr

34 EURO

PRO PERSON & MONAT Mindestlaufzeit: 4 Monate

Der Einstieg ist ohne Probleme bis zur dritten Stunde möglich! In den Schulferien und an Feiertagen findet kein Kurs statt.

41


JUGENDLICHE

AUSBILDUNG BEI KICKELBICK

LEBE DEINEN

TRAUM

42


JUGENDLICHE

A

ls ich vor 15 Jahren meinen Eltern zum ersten Mal vorgeschlagen habe, dass ich nach dem Abitur und Zivildienst Tanzlehrer werden könnte, ereilten mich Blicke, die wohl am ehesten mit einem kopfschüttelnden »Jetzt ist er verrückt geworden!« beschrieben werden könnten. »Mach was Du für richtig hältst, wir unterstützen Dich«, diesen Satz hörte ich zu der Zeit häufiger. Freunde, Familie und auch meine damalige Freundin Julia konnten sich allesamt nicht vorstellen, dass man dieses Hobby auch zum Beruf machen kann. Zum Glück habe ich damals auf mein Bauchgefühl gehört und bei Kickelbick meine Ausbildung gemacht. Heute bin ich froh, dass ich mich so entschieden habe und kann mir keinen schöneren Beruf vorstellen! Die Ausbildung zum Tanzlehrer/zur Tanzlehrerin dauert 3 Jahre und gliedert sich grob in zwei Bereiche: • Die fachlich-theoretische Ausbildung ist vergleichbar mit der Berufsschule. • Die praktische Ausbildung ist die Arbeit in der Tanzschule Während die Berufsschule das Rüstzeug für die spätere Arbeit im Kurs liefert, lernst Du bei deiner Arbeit in der TanzAusbildung zum/zur ADTV-Tanzlehrer/in (m/w/d) Habe ich Dein Interesse geweckt, dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen an Tanzschule Kickelbick, Hansastraße 12-14, 59494 Soest oder per Mail an info@kickelbick.de.

schule von Tag 1 an, die Abläufe und Arbeitsweisen eines modernen Freizeitunternehmens. Dazu gehört neben der Arbeit im Tanzkurs jede Menge Organisation und Vorbereitung. Du lernst die Abläufe in einer Gastronomie, das Organisieren und Durchführen von Veranstaltungen aller Art und natürlich wie man Menschen mit Freude und Leidenschaft das Tanzen beibringt. Schnell wächst Du über Dich hinaus und ehe Du Dich versiehst, bist Du Entertainer, DJ, Barkeeper, Hausmeister, Moderator, Gesprächspartner und für unsere jüngsten Gäste natürlich Superheld in einer Person. Wir sind immer auf der Suche nach kreativen Köpfen, »Anpackern«, »Spaßvögeln« und allen anderen Menschen, die vom Tanzen nicht genug bekommen. Wir wollen gemeinsam mit Dir »hoch hinaus« und langweilig wird es mit uns nicht, versprochen! Bewirb Dich jetzt auf eine unserer Ausbildungsplätze für Sommer 2022. Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/frau (m/w/d)

Bei Fragen zögere nicht, Dich bei uns telefonisch unter 02921-13399 zu melden. Ich freue mich auf Dich! Thomas Fachner 43


HIP-HOP VIDEOCLIP DANCING &

Foto: © luckybusiness / 123rf.com

JUGENDLICHE

TAGESAKTUELLE TERMINE UND INFOS:

Hip-Hop Do 16.00-16.50 Uhr

13-15 Jahre

Di

14-16 Jahre

16.00-16.50 Uhr

VideoclipDancing Di

15.00-15.50 Uhr

9-10 Jahre

Mi 15.00-15.50 Uhr

9-10 Jahre

Mi 16.00-16.50 Uhr

11-12 Jahre

Di

16.00-16.50 Uhr

11-13 Jahre

Do 16.00-16.50 Uhr

12-14 Jahre

Mo 17.00-17.50 Uhr

13-15 Jahre

Mo 17.00-17.50 Uhr

15-17 Jahre

?

Der Einstieg ist jederzeit möglich! 32 Euro pro Person und Monat. Das »Aus-Checken« ist zu jedem Monatsende möglich!

02921-13399 tanzschule_kickelbick tanzschule_kickelbick 44

D

u denkst, um tanzen zu können, wie Deine Lieblingsacts oder Stars auf Youtube© und Instagram© brauchst Du jahrelanges, hartes Training oder Star-Choreografen? Wir sagen: NEIN!

Vom neuesten TikTok©-Trend bis zur perfekten Bühnenshow findest Du in unseren Videoclip-Kursen alles, was Dein Tanzherz höher schlagen lässt. Unsere supernetten Coaches zeigen Dir und Deinen Freunden, wie es geht und schon in wenigen Wochen hast Du die ersten Tänze drauf. Inspiriert von den größten deutschen und internationalen Playlists, suchen wir für Dich die Songs und Trends raus, die ga-

rantiert zu Hits werden und viral gehen. Wenn Du Hip-Hop feierst, bei fetten Bässen und Scratches nicht still stehen kannst und einfach cool tanzen können möchtest, bist Du bei Kickelbicks‘ Hip-Hop Kursen an der richtigen Adresse. Lerne abwechslungsreiche Styles kennen, halte Dich topfit und lasse Dir Bewegungen zeigen, mit denen Du auf Parties und im Club der Star bist! Ob Videoclip-Dancing oder Hip-Hop, einen Partner oder eine Partnerin brauchst Du hier nicht. Komm einfach alleine oder mit Deinen Freunden vorbei und wir lassen es gemeinsam krachen!


JUGENDLICHE

☑ KOMM ALLEINE

Hier brauchst Du keinen Partner

☑ SCHAU ES DIR AN

Hast Du Lust auf ein kostenloses Schnuppertanzen? Ruf uns an: 02921-13399

☑ ZEIG WAS IN DIR STECKT

Wir arbeiten regelmäßig an Shows für tolle Auftritte beim Bördetag oder auf Bällen und DU kannst dabei sein!

VIDEOCLIP-DANCING & HIP-HOP

TANZE WIE DIE STARS 45


KINDER

WINDEL

FLITZER

10.30-11.30 Uhr

119 EURO

PRO DUO KIND & BEZUGSPERSON 8x60 Minuten

02921-13399 46

TAGESAKTUELLE TERMINE UND INFOS:

Fotos: © Jesse Wiebe

Sa, 15.01.2021


KINDER

NEU IN SOEST UND NUR BEI UNS!

D

as Windelflitzer®-Tanzkonzept wurde entwickelt, um Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren auf spielerische Weise in ihrer motorischen und kognitiven Entwicklung zu unterstützen. Gleichzeitig wird auf wundervolle Weise die Eltern-Kind-Bindung gestärkt, denn Mama oder Papa sind immer aktiv mit dabei.

Das Windelflitzer®-Kursprogramm verbindet Elemente aus der musikalischen und tänzerischen Früherziehung. Es ist ein ganzheitliches Tanzund Bewegungskonzept, bei dem die Kleinsten ganz groß rauskommen.

47


KINDER

Sobald Sobald sie sie laufen laufen können können und und irgendwo irgendwo Musik Musik hören, hören, wippen wippen sie sie los los und und sind sind kaum kaum zu zu bremsen. bremsen. Bei Bei Kickelbick Kickelbick können können die die Kinder Kinder diese diese Lust Lust an an der der BeBewegung wegung ausleben ausleben und und ganz ganz nebenbei nebenbei entwickeln entwickeln sie sie ihre ihre koordinativen koordinativen FähigFähigkeiten keiten und und ihr ihr SozialverhalSozialverhalten ten weiter. weiter. Mit Mit den den Angeboten Angeboten für für Kinder Kinder ab ab drei drei Jahren Jahren wollen wollen wir wir den den Freiraum Freiraum für für KreatiKreativität vität und und Erfolgserlebnisse Erfolgserlebnisse schaffen. schaffen.

48

Dem Dem Alter Alter entsprechend entsprechend werden werden die die motorischen motorischen Fähigkeiten Fähigkeiten und und das das RhythRhythmusgefühl musgefühl mit mit viel viel Spaß Spaß und und auf auf spielerische spielerische Art Art geschult. geschult. Die Die Mamas Mamas oder oder Papas Papas sitzen sitzen derweil derweil in in einer einer gemütlichen gemütlichen Runde Runde zu zu einem einem kleinen kleinen Plausch Plausch und und Erfahrungsaustausch Erfahrungsaustausch bei bei einem einem Cappuccino Cappuccino oder oder einer einer Tasse Tasse Tee Tee zusammen. zusammen. Kickelbicks’ Kickelbicks’ speziell speziell ausgeausgebildete bildete KindertanzlehrerInKindertanzlehrerInnen nen fördern fördern die die natürliche natürliche Begabung Begabung der der Kinder, Kinder, sich sich


KINDER

TANZEN KINDER FÜR

Neue Termine ab Januar 2022:

TAGESAKTUELLE TERMINE UND INFOS:

zu zu bewegen bewegen und und fördern fördern diese diese mit mit den den neuesten neuesten tanzpädagogischen tanzpädagogischen UnterUnterrichtsmethoden. richtsmethoden.

bei bei Premierenbällen Premierenbällen und und weitere weitere aufregende aufregende HerHerausforderungen, ausforderungen, wie wie zum zum Beispiel Beispiel unser unser Kinder-DiKinder-Diplom, plom, arbeiten arbeiten die die kleinen kleinen Stars Stars immer immer auf auf große große Ziele Ziele Durch Durch spannende spannende AuftritAuftrit- hin hin und und werden werden dadurch dadurch te te auf auf der der großen großen Bühne Bühne zu zu Höchstleistungen Höchstleistungen angeangebeim beim Soester Soester Bördetag Bördetag oder oder spornt. spornt.

Sa 11.00-11.50 Uhr

3-4 Jahre

Sa 12.00-12.50 Uhr

4 - 5 Jahre

Sa 13.00-13.50 Uhr

6 - 7 Jahre

Di 17.00-17.50 Uhr

3-4 Jahre

Fr

15.00-15.50 Uhr

3-4 Jahre

Mo 15.00-15.50 Uhr

3-4 Jahre

Mi 16.00-16.50 Uhr

3-4 Jahre

Di 15.00-15.50 Uhr

4-5 Jahre

Do 15.00-15.50 Uhr

4-5 Jahre

Mo 16.00-16.50 Uhr

5-6 Jahre

Do 17.00-17.50 Uhr

5-6 Jahre

Mi 17.00-17.50 Uhr

5-6 Jahre

Do 15.00-15.50 Uhr

6-7 Jahre

Mi 15.00-15.50 Uhr

6-7 Jahre

Mo 16.00-16.50 Uhr

6-7 Jahre

Mo 15.00-15.50 Uhr

7-8 Jahre

Tanzkurse für Kinder ab 9 Jahren finden Sie in diesem Magazin unter »Videoclip-Dancing und Hip-Hop«. 32 Euro pro Kind und Monat Das »Aus-Checken« ist zu jedem Monatsende möglich! Jetzt eine Schnupperstunde vereinbaren:

02921-13399 Fotos: © André Eversloh

49


Kickelbicks

Insta STory

#zeitdeineslebens #kickelbick

Folge uns jetzt auf Instagram für Deine Partyfotos, wirf einen Blick hinter die Kulissen Deiner Tanzschule oder verfolge einfach unseren täglichen »Schnick-Schnack«.

tanzschule_kickelbick 50


ANZEIGE

Endlich wieder Tanzen & Urlaub 2 Leidenschaften Jetzt Tanzurlaub 2022 sichern!

50€

LESERVORTEIL MIT

GUTSCHEINCODE: BEI BUCHUNG BIS 28.02.2022

Das sagen die Teilnehmer über uns: nen „Die Tanzreisen mit „MAX tanzt“ zeich , sich aus durch Urlaub und Erholung y der Welt.“ verbunden mit dem schönsten Hobb A.Bärtschi, Ennetbaden-Schweiz

„„MAX tanzt“ ist für uns immer die erste Wahl, wenn es um Urlaub geht. Erholung und Tanz ist für uns eine tolle Kombination.“ Ehepaar Zech, Heidenau

„Wir verreisen gerne mit „MAX tanzt“, weil das Konzept stimmt: tolle Trainer, nette Leute, attraktive Ziele, ausgesuchte Hotels und perfekter Service.“ Ehepaar Kuemmel, Ehrenfriedersdorf

„Wenn Tanzen und Rei sen zusammen kommen, dann heißt das „MAX tanzt“: freundliche, individuel le Betreuung und wundervolle Tanzreisen , die in angenehmer Erinnerung bleiben und Lust auf mehr machen!“ B. Stockinger

Alle Reisen auf www.maxtanzt.de

Wir beraten Sie gerne! Telefon +49 7221 398 773 · info@maxtanzt.de

Veranstalter dieser Reisen ist: MAX macht Urlaub GmbH, Lichtentalerstraße 32, D-76530 Baden-Baden

M AX TA NZ T50


Anzeige

01.-06. MÄRZ 2022

D A S G R Ö S S T E TA N Z F E S T I VA L E U R O PA S 6 TAGE • 175 TR AINER • 6 00 WORKSHOPS

EURO DANCE FESTIVAL DA S TA NZ- & WOR K SHOP- F E S T I VA L F ÜR HOBB Y- & PR OF I TÄ NZER :INNEN STANDARD & L ATEIN • SALSA • WEST COAST SWING • DISCOFOX & VIELES MEHR

W W W. E U R O - D A N C E - F E S T I VA L . C O M