Page 1

tieber reisen 2020

2020 BUSREISEN - REISEBĂœRO

www.tieber.at

A-8750 Judenburg Burggasse 69 Tel.: 03572 82656 E-Mail: reisen@tieber.at

A-8430 Leibnitz Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse 2 Tel.: 03452 85085 E-Mail: leibnitz@tieber.at

bus dich weg!


2  A L L G E M E I N E S


Gute Ideen brauchen positive Gedanken Unterschiedliche Reisen aber gemeinsame Ziele

Wir sind Erinnerung Die beste Grundlage für perfektes Reisen ist die sorgfältige Auswahl an gut durchdachten Reisen und sich den Kundenwünsche anpassen zu können. Wir von Tieber Reisen sind bestrebt mit Qualität, Know-How und persönlichen Einsatz all das zu verwirklichen, sodass Ihre Reise zu einer bleibenden Erinnerung wird und Sie sich schon auf die nächste Reise freuen. bus dich weg! Die Partnerschaft mit ausgewählten Busunternehmen ist wegweisend für die Zukunft des Reisens. Die neue Ära im frischen Design hat sich bewährt. Der gemeinsame Außenauftritt mit einem klaren, feinem Logo auf den Bussen wird immer mehr auf den Straßen Europas zu sehen sein. Wir wollen jünger, moderner, dem Zeitgeist entsprechend und authentisch auftreten. Die Qualität so zu steigern, dass die Zufriedenheit unserer Kunden in Begeisterung umgewandelt wird, das ist unser großes Ziel. Seltener Luxus ist heutzutage die Zeit zu haben sich ausschließlich auf das konzentrieren zu können, was unmittelbar vor einem liegt. Und auf nichts sonst:

Wir unterstützen Sie dabei die richte Wahl zu treffen. Die meisten Dinge kommen schnell und sind nach kurzer Zeit wieder vergessen. Vergänglichkeit ist die Regel. Beständigkeit die Ausnahme. Kein Wunder, dass uns das noch nicht gesehene fasziniert und der Wunsch entsteht es zu sehen, zu erleben und als Erinnerung zu speichern. Bereits beim Durchblättern unseres Kataloges werden Sie sehen, dass wir für das Reisejahr 2020 mit Leidenschaft einige neue Reiseziele ausgewählt, bewährtes verbessert haben und ein noch umfangreicheres Programm als je zuvor bieten. In diesem Bilderbuch des Reisens finden Sie auf 220 Seiten unterschiedlichste Reisen:

- - -

mit 100 %iger Durchführungsgarantie GOLD Reisen eigene Tieber Reisen

Die Entscheidung liegt bei Ihnen. Wir geben unser Bestes für Ihr Vertrauen, Ihre Zufriedenheit und Ihre Treue. Unsere Tradition, die innovativen Ideen, mit dem richtigen Gespür und viel Engagement findet sich in unseren Bussen wieder. Es erfüllt uns ganz besonders mit Stolz, dass unser GOLD Bistro Bus Avantgarde zum schönsten Bus Österreichs gewählt wurde. Ein großer Dank gilt all unseren treuen Gästen, denn ohne Sie hätten wir keine Vergangenheit und kein Gefühl für die Zukunft. Wir schätzen unser Team, unsere Kapitäne, unsere Büromitarbeiter sowie die ganze Tieber Reise-Familie die uns schon jahrelang die Treue hält. Woher Sie auch kommen, wohin Sie auch Fahren, Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns Sie wieder an Bord unserer Busse begrüßen zu dürfen. Peter & Claudia Tieber

ALLGEMEINES  3

stanzung

Auf Ihre Reise


VORWORT

100 % DURCHFÜHRUNGSGARANTIE Tieber Busreisen gehört nicht nur zu den Reiseveranstaltern mit der höchsten Durchführungsrate in Österreich, sondern bietet zusätzlich die einzigartige Durchführungsgarantie! Damit garantieren wir die Durchführung aller gekennzeichneten Reisen (100 % Durchführungsgarantie) und bieten Ihnen absolute Planungssicherheit. Beachten Sie, dass bei Reisen mit Durchführungsgarantie es zu Änderungen der Einstiegsstellen bzw. des Sitzplatzes kommen kann. Wie genau diese Durchführungsgarantie funktioniert lesen Sie im nächsten Absatz. BUS DICH WEG! Die bus dich weg! Partnerschaft einfach erklärt: ZAHLEN UND FAKTEN bus dich weg! ist eine Partnerschaft aus mittlerweile 16 selbstständigen Busunternehmen mit insgesamt 21 Standorten, verteilt auf die Bundesländer Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, Kärnten, Steiermark, Salzburg und Tirol. Unter der Marke bus dich weg! fahren bereits 165 Busse und insgesamt 190 Mitarbeiter sind in den Partner-Betrieben beschäftigt. WIE FUNKTIONIERT DIE 100 % DURCHFÜHRUNGSGARANTIE? Alle mit 100 % Durchführungsgarantie gekennzeichneten Reisen werden von den bus dich weg! Partnern und deren Mitarbeiter/innen perfekt ausgearbeitet, ausgewählt und schlussendlich gemeinsam angeboten. Durch die gemeinsame Ausschreibung werden mehr Kunden erreicht, somit ergibt sich auch ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und wir können Ihnen letztendlich bereits beim Druck unseres Kataloges die einzigartige 100 % Durchführungs-Garantie auf diese Reisen geben. Dabei handelt es sich um keine sogenannten Werbefahrten oder Fahrten mit Produktpräsentationen. Ob diese Reisen mit 100 %-iger Durchführungsgarantie auch von Tieber Reisen selbst durchgeführt werden, hängt natürlich von der Anzahl der Buchungen für die jeweilige Reise ab. Sollte die Mindest-Teilnehmeranzahl von 20 Personen nicht erreicht werden, kommen Sie trotzdem in den Genuss Ihrer gebuchten Reise. Sie werden von Ihrer gewohnten Einstiegsstelle abgeholt und fahren zum gemeinsamen Treffpunkt, wo Sie vom Haupt-Bus einer unserer bus dich weg! Partner erwartet werden. Selbstverständlich holen wir Sie auch nach der Reise wieder ab, und bringen Sie zu Ihrer Einstiegsstelle zurück. QUALITÄT Gemeinsam definierte Qualitätsanforderungen der Reisebusse (z.B. Kühlschrank, Kaffeemaschine, Toilette, 76cm Sitzabstand, Entertainment- System- DVD/CD/MP3 inklusive Monitore, etc …) sind gewährleistet, damit Sie die Fahrt in vollen Zügen genießen können. Aufgrund laufender Schulungen sind die bus dich weg! Kapitäne (Buslenker) gut ausgebildet und informiert, um das Wohl der Gäste bemüht, und stehen als kompetente Ansprechperson mit bestmöglichem Service, rund um Ihre Reise, zur Verfügung. TIEBER REISEN = NICHT GEKENNZEICHNTE REISEN Bei den Reisen ohne 100 % Durchführungsgarantie Kennzeichnung, handelt es sich ausschließlich um eigenständig organisierte Reisen von Tieber Reisen welche mit einem Tieber Reisebus stattfinden. Beachten Sie, dass diese Reisen ab einer Mindestteilnehmeranzahl von 20 Personen stattfinden. 4  A L L G E M E I N E S

TIEBER BASISSERVICE Bei all unseren Busreisen sind die Fahrt im modernen Fernreisebus und sämtliche Straßensteuern und Mauten, Einfahrts- und Parkgebühren enthalten. Wenn nicht im Leistungspaket gesondert angeführt, sind Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder, weitere Eintritte, Reiseversicherungen sowie die Kurtaxe nicht inkludiert. TIEBER TREUEPROGRAMM An dieser Stelle wollen wir VIELEN DANK an unsere treuen Kunden sagen! Vielen Dank an die Vielzahl der Kunden, die über die Jahre so oft mit uns auf Reisen gegangen sind! Jetzt möchten wir uns bei Ihnen revanchieren, und zwar mit unserem Tieber Treueprogramm! Bei jeder Fahrt sammeln Sie pro Tag und pro Person 10 Treuepunkte. Die jeweilige Höhe der Treuepunkte, die Sie für eine Reise sammeln können, finden Sie in der Leistungsübersicht. Die gesammelten Treuepunkte finden Sie auf Ihrer aktuellen Rechnung. Diese können Sie im Anschluss bei ausgewählten Reisen einlösen. Treue Reisen finden Sie in diesem Katalog durch die eigene Kennzeichnung, oder auch auf unserer Website unter: www.tieber.at/ busreisen/treuereisen REISESCHUTZ UND STORNOVERSICHERUNG Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reise- und Reisestornoversicherung. Nähere Informationen zu Versicherungen können Sie auf der Seite 218 und auf unserer Homepage unter www.tieber.at/reiseversicherung nachlesen. Der Abschluss ist bis spätestens 31Tage vor Reiseantritt per E-Mail, Telefon oder persönlich in unseren Büros möglich. NOCH MEHR INFORMATIONEN... ONLINE! Sie hätten gerne noch mehr Infos zu den Städten und Ausflugszielen? Für Sie haben wir unsere Homepage mit noch mehr Informationen befüllt. So können Sie die Ziele schon vor der Reise ein wenig kennenlernen. Wir wünschen viel Spaß beim Durchschmökern! www.tieber.at Besuchen Sie uns auf facebook.com/Tieber.Reisen und auf Instagram tieberreisen

KONTAKT

TIEBER GMBH

BUSREISEN UND REISEBÜRO 8750 Judenburg Burggasse 69 Tel.: 03572 82656 Fax: 03572 84046 E-Mail: reisen@tieber.at

8430 Leibnitz Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse 2 Tel.: 03452 85085 Fax: 03452 85085 15 E-Mail: leibnitz@tieber.at

Öffnungszeiten: Mo - Fr von 8.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo - Do von 9.00 - 13.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr Fr bis 18.00 Uhr

NOTFALLTELEFON Für Dringendes gibt es die Tieber-Notfallhotline 0676 841965300, die während der Abfahrtszeiten und außerhalb der Geschäftszeiten besetzt ist.


VORWORT

EINSTIEGSSTELLEN

Je nach Reiseziel können Sie gerne auch entlang der Fahrtroute zusteigen. Hierbei versuchen wir eine für alle Gäste angenehme Balance zwischen Anzahl der Einstiegsstellen und Ladezeiten zu finden.

Judenburg, Theodor-Körner-Platz Fohnsdorf, Arena Jet Tankstelle Zeltweg, MT Hotel Knittelfeld, Busbahnhof

Leider ist es nicht möglich, Sie abseits der definierten Einstiegsstellen abzuholen, auch wenn Ihr Haus, oder Ihre Wohnung „am Weg“ liegt. Wir bitten um Verständnis, dass bereits kleine Umwege zu Unzufriedenheit unter den mitreisenden Gästen und zu zeitlicher Verzögerung führen. ACHTUNG! Es besteht die Möglichkeit, dass bei geringer Teilnehmerzahl ein Zubringerbus von Ihrer Einstiegsstelle zum Hauptbus eingesetzt wird. Bei der Buchung bitten wir Sie eine Haupteinstiegstelle bekannt zu geben. Je nach Fahrtroute können Sie an folgenden Orten zusteigen:

Murau, WM-Halle Scheifling, Bushaltest. Ritter-Ilsung-Platz Neumarkt, Hauptplatz St. Veit an der Glan, Tankstelle Autohof Klagenfurt, Minimundus Parkplatz

KLIMAFREUNDLICH & UMWELTBEWUSST REISEN Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran hat, neue Ziele und neue Reisearten auszuprobieren, wird feststellen, dass klimaverträgliches Reisen eher Bereicherung als Verzicht bedeutet. Der Reisebus ist das umweltfreundlichste Verkehrsmittel - das wollen wir mit attraktiven Reiseprogrammen immer wieder beweisen. Ein Reisebus verbraucht auf 100 km weniger als einen Liter Treibstoff pro Person. Mit einem Kohlendioxid-Ausstoß von 32 Gramm pro Personenkilometer liegt der Reisebus in der Klimabilanz nicht nur weit vor dem Flieger und dem PKW, er schneidet auch besser als die Bahn ab. Zudem trägt der Bus einen großen Teil dazu bei, den Verkehr zu mindern. Ein durchschnittlich besetzter Reisebus ersetzt rund 30 PKW im Straßenverkehr. Darüber hinaus setzen wir weitere Zeichen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

St. Michael, Autobahnknoten-Parkplatz Park&Ride Kapfenberg, Autobahnabfahrt MVG Garage Mürztal, Schwöbing Autobahn-Raststation Graz, Park&Ride Webling Leibnitz, Gewerbepark Gralla Nord „Mc Donald‘s“ Trieben, Autobahnabfahrt Liezen, Jet Tankstelle Autobahnzubringer

Unsere Kataloge und Prospekte werden in Österreich bei nach den Standards des österreichischen Umweltzeichens zertifizierten Druckereien gedruckt und klimaneutral an Sie verschickt. Wir versuchen eine unserer wichtigsten Ressourcen – unser sauberes Trinkwasser – zu schützen und benutzen bei unserer betriebseigenen Waschanlage zur Wäsche der Busse das Regenwasser welches über die Dachflächen unseres Busterminals gesammelt wird. Weiters ergänzt unseren Fuhrpark ein Elektroauto welches für Shuttledienste und Zubringerfahrten - ganz ohne CO2 Emissionen - eingesetzt wird. Auch der Strom für unser Elektroauto, unsere Reisebüro und unser Busterminal besteht zu 100 % aus Ökoenergie wie zb. Wasserkraft, Windund Sonnenenergie.

TREIBHAUSGAS-EMISSIONEN pro Person und Kilometer (Pkm)

e!

Der Umwelt zulieb

32 g

38 g

140 g

214 g ALLGEMEINES  5

stanzung

Zentrales Abfahrtsterminal ist unser Tieber Business Forum in der Triesterstraße 13 in 8755 St. Peter ob Judenburg/Rothenthurm, wo Ihnen am Freigelände kostenlose Parkplätze, eine eigene Kunden-PKW-Garage, sowie Toilettenanlagen und ein gemütlicher Wartebereich zur Verfügung stehen. Mehr über unser Busterminal erfahren Sie online unter www.tieber.at/de/service/busterminal/.


LÄNDERÜBERSICHT

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ Seiten 150-169

WESTEUROPA Seiten 130-149

ITALIEN

Seiten 40-61

6  A L L G E M E I N E S


GOLD REISEN Seiten 62-129

TAGESFAHRTEN Seiten 10-23

AKTIVREISEN Seiten 186-195

WELLNESS, BADEURLAUB & KREUZFAHRT Seiten 196-217

stanzung

NORD- & OSTEUROPA Seiten 170-185

UKRAINE

M

AZ

ED

ON

IE

N

BALKAN & SÜDOSTEUROPA Seiten 24-39

ALLGEMEINES  7


REISEKALENDER Termin

Reiseziel

Seite

JÄNNER 2020

Termin

Reiseziel

Seite

Termin

Reiseziel

Seite

06.04. - 08.04. Budweis

174

21.05. - 25.05.

San Remo - Monaco

55 56

04.01.- 06.01.

Bad Ischl Glöcklerlauf

151

09.04. - 13.04. Dubrovnik zu Ostern

28

21.05. - 28.05.

Apulien

13.01. - 16.01.

Terme Rogaska

197

10.04. - 13.04.

Ostern in Rovinj

29

21.05. - 30.05.

Normandie & Bretagne 142-143

18.01. - 21.01.

Glacier Express

151

10.04. - 13.04.

Novigrad

206

21.05. - 24.05.

Parenzana - Radreise

26.01. - 30.01.

Terme Heviz

198

11.04. - 12.04.

Venedig

49

22.05. - 24.05. Venedig

57

27.01. - 31.01.

Sibiu Rumänien

171

14.04. - 18.04.

Toskana

48

24.05. - 28.05. Medulin

204

27.01. - 31.01.

Terme Olimia

197

13.04. - 18.04.

Italien für Geniesser

47

24.05. - 26.05. Novigrad

206

16.04. - 19.04.

Rijeka

29

24.05. - 26.05. Erlebnistage in Rovinj

205

18.04. - 22.04.

Toskana

48

24.05. - 29.05. Erlebnistage in Rovinj

205

18.04. - 22.04.

Barcelona

134

24.05. - 29.05. Novigrad

206

18.04. - 25.04.

Griechenland/GOLD

19.04. - 23.04.

Makarska

32

20.04. - 23.04. Makarska

32

26.05. - 29.05. Novigrad

206

20.04. - 24.04. Ravenna

49

26.05. - 29.05. Erlebnistage in Rovinj

205

20.04. - 27.04. Lourdes

135

28.05. - 01.06. Insel Losinj

32

20.04. - 02.05. franz. Jakobsweg

133

28.05. - 01.06. Pfingsten in Biograd

34

22.04. - 26.04. Abbazia

25

28.05. - 01.06. Cinque Terre/GOLD

84-85

22.04. - 26.04. Toskana

48

29.05. - 31.05.

Bayr. Königsschlösser

152

22.04. - 27.04.

138

29.05. - 01.06. Portoroz zu Pfingsten

206

31.05. - 01.06.

154

FEBRUAR 2020 02.02. - 08.02.

Schneeschuh - Safari in Südtirol

03.02. - 07.02. Terme 3000

187 199

13.02. - 16.02.

Gardasee

41

18.02. - 28.02.

Lappland

172-173

19.02. - 23.02.

Karneval in Nizza/ GOLD

66-67

21.02. - 24.02.

Karneval in Rijeka

25

22.02. - 23.02.

Kaneval in Venedig

41

23.02. - 26.02. Gardasee

41

24.02. - 28.02. Terme Olimia

197

27.02. - 01.03.

41

Gardasee

MÄRZ 2020 01.03. - 04.03. Terme Heviz

198

01.03. - 08.03. Terme Heviz

198

04.03. - 08.03. Terme Heviz

198

04.03. - 08.03.

Böhm. Bäderdreieck/ GOLD

06.03. - 11.03.

Abano Montegrotto

200

06.03. - 15.03. Abano Montegrotto

200

07.03. - 12.03.

199

Wellness in Portoroz

08.03. - 15.03. Insel Ischia 08.03. - 14.03. 09.03. - 13.03. 11.03. - 15.03.

Schneeschuh - Safari in Südtirol Faszination Motor/ Italien Abano Montegrotto

68-69

42 187 43 200

11.03. - 15.03.

Mailand & Turin/GOLD 70-71

14.03. - 21.03.

Schottland

131

20.03. - 29.03.

Schifahren in Frankreich

188

22.03. - 27.03.

Sardinien

44

22.03. - 26.03. Rom & Papstaudienz 22.03. - 29.03. Abano Montegrotto

45 200

28.03. - 04.04. Flandern

132

29.03. - 05.04. Abano Montegrotto

200

30.03. - 08.04. Rund um die Adria

26-27

APRIL 2020 04.04. - 12.04. Sizilien 04.04. - 08.04. Rom/GOLD

46 72-73

05.04. - 08.04. Mošcenicka Draga

28

05.04. - 09.04. Ostern am Gardasee

43

8  A L L G E M E I N E S

Tulpenblüte in Holland

24.04. - 03.05. Andalusien

74-77

136-137

Tschechien Schloss & Gärten Radreise 25.05. - 29.05. Drau & Dolomiten 25.05. - 28.05.

Legoland®

192

175 191

26.04. - 29.04. Bayerischer Wald

152

JUNI 2020

28.04. - 02.05. Erlebnis Gardasee

50

01.06. - 05.06. Dresden

155

02.06. - 05.06. Perlen in Oberkrain

34 207

MAI 2020 01.05. - 05.05. Allgäu & Bodensee

153

03.06. - 07.06. Mali Losinj

01.05. - 03.05. Budapest

174

04.06. - 07.06. Südtirol - Dolomiten

01.05. - 03.05. Alpe-Adria-Radreise

189

04.06. - 07.06. Côte d‘Azur

140

78-79

05.06. - 07.06. Prag & Schloss Melnik

178

139

06.06. - 13.06. Badeurlaub Insel Brac

202

01.05. - 05.05. Tirol/GOLD 02.05. - 10.05. portug. Jakobsweg Park & Gärten 03.05. - 08.05. Oberitaliens

51

07.06. - 12.06.

Zügig durch die Schweiz

05.05. - 09.05. Mallorca

141

07.06. - 15.06.

Bella Italia/GOLD

05.05. - 10.05. Abano Montegrotto

200

57

156 86-89

Zügig durch die 08.06. - 13.06. Schweiz

156

07.05. - 10.05.

Portoroz - Open Air

30

11.06. - 14.06.

Kastelruther Spatzen

58

07.05. - 10.05.

Bibione

203

11.06. - 14.06.

Insel Mainau

154

08.05. - 10.05. Portoroz - Open Air

30

11.06. - 14.06.

Fronleichnam in Porec

207

09.05. - 16.05. Badeurlaub Insel Brac

202

13.06. - 14.06.

Venedig

49

31

15.06. - 19.06.

Vodice

35

52

17.06. - 22.06.

Elsass & Champagne/ 90-91 GOLD

80-83

17.06. - 21.06.

Badereise Icici

208

Weinviertel Retz

157

12.05. - 17.05.

Dalmatien

13.05. - 17.05.

Rom

16.05. - 24.05.

Polen & Masuren/ GOLD

17.05. - 21.05.

Cinque Terre

53

19.06. - 21.06.

17.05. - 21.05.

Wanderreise/ Südtirol

190

20.06. - 21.06. Wachau Feuerzauber

157

17.05. - 21.05.

Zadar

203

20.06. - 21.06. Alpe-Adria-Radweg

190

17.05. - 21.05.

Petrcane

204

24.06. - 28.06. Schwarzwald & Elsass

159

18.05. - 24.05.

Amalfiküste & Capri

20.05. - 24.05. Novi Vinadolski

Opernfestspiele Verona

54

25.06. - 27.06.

33

28.06. - 05.07. Insel Krk/Baska

58 208


REISEKALENDER Reiseziel

Seite

JULI 2020 01.07. - 05.07.

Berner Oberland

158

Termin

Reiseziel

Seite

Termin

Reiseziel

Seite 195 114-115

09.09. - 13.09. Insel Losinj

32

12.10. - 16.10.

Cinque Terre/ Wanderreise

10.09. - 11.09.

Wien einmal anders

165

13.10. - 18.10.

Ungarn/GOLD

35

14.10. - 18.10.

Toskana

48

01.07. - 11.07.

Karpaten

176-177

11.09. - 13.09.

Musikreise Die Aichfelder

01.07. - 05.07.

Traumland Südtirol/ GOLD

92-93

12.09. - 24.09.

Russland & Baltikum 182-183

14.10. - 17.10.

Törggelen in Südtirol

61

04.07. - 18.07.

Nordkap

180-181

13.09. - 20.09.

Apulien

56

17.10. - 20.10.

Törggelen in Südtirol

61

06.07. - 10.07.

Lago Maggiore

59

13.09. - 20.09.

Korsika & Sardinien

149

17.10. - 24.10.

Schottland

131

10.07. - 12.07.

Grappa & Prosecco

59

14.09. - 17.09.

Bayerischer Wald

152

18.10. - 22.10.

Toskana

48

10.07. - 12.07.

Marillenfest in Krems

159

16.09. - 20.09. Rom

52

18.10. - 22.10.

Abano Montegrotto

200

11.07. - 12.07.

Dachstein Sonnenaufgang

160

16.09. - 20.09. Gardasee/GOLD

108-109

18.10. - 26.10.

Abano Montegrotto

200

11.07. - 18.07.

Porec

207

17.09. - 20.09.

167

19.10. - 23.10.

Cinque Terre

53

11.07. - 08.07.

Makarska Riviera

209

18.09. - 20.09. Bayr. Königsschlösser

152

22.10. - 26.10.

Toskana

48

12.07. - 17.07.

Dresden & Berlin

161

19.09. - 26.09.

Sardinien

60

23.10. - 26.10.

Abano Montegrotto

200

12.07. - 24.07.

Irland/GOLD

94-97

19.09. - 20.09.

Dachstein Sonnenuntergang

165

24.10. - 26.10

Novigrad

206

15.07. - 19.07.

Hohe Tatra

178

20.09. - 21.09.

Wien - Bratislava

160

24.10. - 25.10.

Venedig

49

18.07. - 19.07.

Legoland®

154

20.09. - 27.09. Deutsche Ostseeküste

166

24.10. - 26.10.

Prag & Schloss Melnik

178

20.07. - 21.07.

Wien - Bratislava

160

21.09. - 25.09.

Abbazia

25

25.10. - 29.10.

San Remo, Monaco

55

20.07. - 24.07.

Wandern in Osttirol

192

21.09. - 23.09.

Grado

60

27.10. - 31.10.

Makarska - Neretva Tal

39

21.07. - 04.08.

Nordkap

180-181

22.09. - 27.09.

Trauminsel Elba/GOLD 110-111

NOVEMBER 2020

22.07. - 26.07.

Badereise Icici

208

24.09. - 27.09.

Bibione

203

06.11. - 08.11.

Überraschungsfahrt

219

24.07. - 26.07.

Bregenzer Festspiele

162

25.09. - 27.09.

Budapest

174

07.11. - 15.11.

Sizilien

46

25.07. - 28.07.

Europa-Park Rust

162

27.09. - 03.10.

Amalfiküste & Capri

54

08.11. - 15.11.

Insel Ischia

42

26.07. - 31.07.

Südpolen

179

27.09. - 30.09

Novigrad

206

15.11. - 20.11.

Wellness in Portoroz

199

27.09. - 04.10

Novigrad

206

19.11. - 22.11.

Dresden/GOLD

27.09. - 30.09. Erlebnistage in Rovinj

205

15.11. - 19.11.

Terme Heviz

198

27.09. - 04.10.

Abano Montegrotto

200

15.11. - 22.11.

Terme Heviz

198

27.09. - 04.10.

Erlebnistage in Rovinj

205

19.11. - 22.11.

Terme Heviz

198

33

22.11. - 25.11.

Terme Rogaska

197

206

27.11. - 30.11.

Comer See Advent

61

205

DEZEMBER 2020

AUGUST 2020 01.08. - 08.08. Franz. Alpenpanorama

148

01.08. - 02.08. Alpe-Adria-Radreise

190

02.08. - 09.08. Badereise Insel Rab

209

03.08. - 11.08.

Ostsee/GOLD

98-101

08.08. - 15.08. Mali Losinj

207

13.08. - 16.08.

Europa-Park Rust

162

14.08. - 16.08.

Alpe-Adria-Radreise

189

14.08. - 19.08.

Belgien - Brüssel/ GOLD

15.08. - 23.08.

Bodensee - Rotterdam

17.08. - 21.08. 19.08. - 23.08.

Wandern in Oberkrain Badereise Icici

Schweiz mit 23.08. - 27.08. Matterhorn 26.08. - 02.09. Rosamunde Pilcher 27.08. - 30.08. Südtirol - Dolomiten 29.08. - 06.09. Albanien/GOLD 30.08. - 06.09. Insel Krk/Baska

30.09. - 04.10

Novigrad

30.09. - 04.10. Erlebnistage in Rovinj

OKTOBER 2020 01.10. - 04.10.

Medulin

164

02.10. - 04.10.

Almabtreib Mayrhofen

169

193

04.10. - 11.10.

Abano Montegrotto

200

208

05.10. - 09.10.

Erlebnis Gardasee

50

163

05.10. - 07.10.

Budweis

174

144-145

06.10. - 11.10.

Piemont/GOLD

57

07.10. - 09.10.

Rovinj

39

104-107

08.10.- 11.10.

Rijeka

29

208

08.10. - 11.10.

Porec

37

08.10. - 11.10.

Törggelen in Südtirol

61

08.10. - 11.10.

Großglockner und Adria

168

11.10. - 14.10.

Terme Rogaska

197

11.10. - 18.10.

Korfu

38

12.10. - 14.10.

Achensee

169

146-147

06.09. - 14.09. Donaudelta/Rumänien184-185 Entlang der Etsch/ 06.09. - 13.09. Radreise

194

07.09. - 11.09.

36

Kroatien Nationalpark

30.09. - 04.10. Novi Vinodoldki

102-103

SEPTEMBER 2020 04.09. - 12.09. Metropolen Europas

Rhein & Mosel

37

112-113

05.12. - 08.12.

Terme Heviz

08.12. - 12.12.

Tiroler Bergadvent/ GOLD

116-117

198 118-119

BADEURLAUB 2020 Umag (Kroatien)

210-211

Portoroz (Slowenien)

212-213

Caorle und Jesolo (Italien)

214-215

TAGESFAHRTEN 2020 Wintersportveranstaltungen

11

Ausflugsfahrten

12-17

Musikfahrten

17-23 189

Radreisen

VORSCHAU 2021 29.01. - 14.02.

Große Kreuzfahrt Südostasien

21.04. - 09.06. Große Europareise

216-217 120-129

ALLGEMEINES  9

stanzung

Termin


Kurz einen Tag weg und dem Alltag entfliehen? Dann ist eine Tagesfahrt genau das Richtige!

Tagesfahrten! Ihre Vorteile: · Die wenige Zeit bestens genutzt durch perfekte Organisation · Für jede Altersgruppe


IN EBENSEE

KITZBÜHEL 10

PREIS p. P.: € 95,-

TREUEPUNKTE

80. HAHNENKAMM-RENNEN

UNSER LEISTUNGSPAKET:

TERMIN: So.: 05.01.2020

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3-Gang Mittagessen in Bad Ischl / Umgebung - Pferdekutschenfahrt durch Bad Ischl - Eintritt Krippenausstellung in Bad Ischl - Traditionelle Kripperlspeis mit Bauernkrapfen & 1 Heißgetränk - Besuch des traditionellen Ebenseer Glöcklerlaufs

PREIS p. P.: € 86,-

Kinderpreis: € 50,(Kinder bis inkl. Jahrgang 2003)

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte

HINWEIS:

TERMIN: Sa.: 25.01.2020

- Busfahrt ohne Eintrittskarte auch möglich: € 57,- / Pers. - Kinder: Mitnahme eines gültigen Lichtbildausweises unbedingt nötig!

Anreise (je nach Zustiegsstellen) nach Kitzbühel. 11.30 Uhr Hahnenkamm-Abfahrt. 14.00 Uhr KitzCharityTrophy. 18.00 Uhr Startnummernvergabe Slalom. 18.30 Uhr Siegerehrung, anschl. Feuerwerk „Hahnenkamm-Rennen 2020“

Abfahrt ca. 10.00 Uhr / Rückfahrt 19.30 Uhr

Abfahrt ca. 04.00 Uhr / Rückfahrt 20.00 Uhr

©Weltcup-Alpin-Schladming-Huber

©www.virgosystem.cc.jpg

Anreise über St. Michael – Liezen ins Salzkammergut. Gemeinsame Mittagspause (3 Gang Menü) in Bad Ischl / Umgebung. Anschließend Pferdekutschenfahrt durch die Stadt. Besuch der Krippenausstellung, danach genießen Sie die trad. Kripperlspeis. Um ca. 18.00 Uhr startet der Ebenseer Glöcklerlauf.

„NIGHT-RACE“ IN SCHLADMING

PREIS p. P.: € 71,-

Kinderpreis: € 63,(Jahrgang 2003 – 2009)

TERMIN: Di.: 28.01.2020

10

TREUEPUNKTE

FIS WELTCUP SKIFLIEGEN AM KULM

PREIS p. P.: € 60,-

Kinderpreis: auf Anfrage / stehen ab Ende September fest

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Red Card Ost & West)

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte

NICHT INKLUDIERT:

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Aufpreis Yellow Card € 20,- Aufpreis Stadioncard (grün) € 34,- Aufpreis Blue Card Tribüne € 52,-

Anreise über St. Michael nach Schladming. 14.00 Uhr Night Race Party auf der Weltcup-Meile. 17.45 Uhr 1. Durchgang. 20.45 Uhr 2. Durchgang. Anschließend Siegerehrung im Zielgelände (Programmänderungen vorbehalten). Busfahrt ohne Eintrittskarte auch möglich: € 50,- / Pers. Abfahrt: ca. 13.00 Uhr / Rückfahrt: 23.30 Uhr

- Aufpreis Fliegerwies’n: auf Anfrage

TERMIN: Sa.: 15.02.2020

Voraussichtlicher Programmablauf: 14.00 Uhr 1. Durchgang 15.00 Uhr 2. Durchgang Anschl. Siegerehrung

Seit 1953 finden regelmässig internationale Skiflugveranstaltungen am Kulm statt. Der Kulm ist die größte Naturschiflugschanze der Welt und liegt in Bad Mitterndorf im steirischen Salzkammergut. Nach einjähriger Pause startet der Skiflug Weltcup am Kulm von im Jänner 2020 wieder voll durch. Abfahrt: ca. 10.00 Uhr / Rückfahrt: 18.30 Uhr T A G E S F A H R T E N   11

TAGESFAHRTEN

©KSC/HKR

GLÖCKLERLAUF


PREIS p. P.: € 68,-

10

TREUEPUNKTE

SCHLITTENFAHRT IN DER RAMSAU

©Photoaustria.at_Tom Lamm

KARNEVAL IN VENEDIG

PREIS p. P.: € 63,-

Kinderpreis: € 55,- bis 12 Jahre

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Pferdeschlittenfahrt

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

TERMINE: Sa.: 15.02.2020 Sa.: 22.02.2020

- Zugticket (ca. € 7,-/Pers. hin u. retour) - Etwaige Eintrittsgebühr in Venedig für Tagesbesucher

Busfahrt zum Bahnhof Quarto d´Altino und weiter mit dem Zug direkt nach Venedig. (Bahnhof Santa Lucia) Abfahrt: ca. 4.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 20.00 Uhr

TERMINE: So.: 16.02.2020 So.: 08.03.2020 Anreise über Knittelfeld und St. Michael in die Ramsau. Mittagspause in der Waldschenke und gegen 13.30 Uhr fahren Sie mit den Pferdeschlitten durch den verschneiten Winterwald. Unterwegs stärken Sie sich mit Kaffee und Kuchen. Abfahrt: ca. 08.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr

KULINARIK TRIFFT AUF TECHNIK

SLOWENIEN PREIS p. P.: € 79,-

10

TREUEPUNKTE

TROPISCHER GARTEN

UNSER LEISTUNGSPAKET: TERMINE: So.: 05.04.2020 Mi.: 17.06.2020 Do.: 03.09.2020

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Erlebnisführung mit Schleuse Besucherkraftwerk Ybbs-Persenbeug - 1 x Eintritt und Führung Haubiver sum – Broterlebniswelt inkl. Brot- und Mehlspeisenverkostung

Entdecken Sie mit uns bei einer Kraftwerksführung in YbbsPersenbeug die Geheimnisse der Stromerzeugung aus Wasserkraft. Nach einer Mittagspause Weiterfahrt nach Petzenkirchen zur Großbäckerei Haubiversum. Heute lernen Sie bei einer Führung durch diese „Broterlebniswelt“ die Entstehungsgeschichte von Brot und Gebäckspezialitäten kennen. Abfahrt: ca. 07.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr 12  T A G E S F A H R T E N

PREIS p. P.: € 80,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

TERMINE: So.: 05.04.2020 Sa.: 20.06.2020

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Eintritt u. Führung „Ocean Orchids“ - 1 x Brettljause mit 1 Glas Wein in Jeruzalem

Zwischen Weinreben und Feldern des ehemaligen pannonischen Meeres erwarten Besucher vieles, aber keine blauen Orchideen. Ein Ausflugstipp für Blumenliebhaber und jene, die es werden wollen. Ausstellungen machen ja hungrig und durstig. Weiter ins Weinbaugebiet Jeruzalem. Lassen Sie bei einem Glas Wein und einer typischen Jause den Tag Revue passieren. Abfahrt: ca. 07.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr


TAGESFAHRTEN

SALZBURGER ZEITREISE FREILICHTMUSEUM UND PORSCHE ERLEBNISWELT

TERMINE: Mi.: 08.04.2020 (OSTERFERIEN) So.: 21.06.2020 So.: 23.08.2020

PREIS p. P.: € 95,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Eintritt Salzburger Freilichtmuseum - 1 x Führung und Museumsbahn im Freilichtmuseum - 1 x Eintritt Erlebniswelt fahr(T)raum - 1 x Nutzung von Flug- und Oldtimer simulator & Carrera-Bahn im fahr(T) raum

TREUEPREIS p.P.: € 90,für 20 Punkte

Beim Besuch des Salzburger Freilichtmuseums unternehmen Sie eine Zeitreise durch mehrere Jahrhunderte. Am heutigen Ausflugstag steht auch die Ferdinand Porsche Erlebniswelt am Programm, die mehr als nur eine Sammlung von historischen Rennwagen, Automobilen und Traktoren ist. Hier gibt es Technik zum Angreifen und zahlreiche interaktive Möglichkeiten! Abfahrt: ca. 07.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 16.00 Uhr

UND KAMELTHEATER KERNHOF

Kinderpreis: Kinder bis 12 Jahre: € 62,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET: TERMINE: Mo.: 13.04.2020 (OSTERN) Di.: 02.06.2020 (PFINGSTEN) So.: 26.07.2020 Do.: 03.09.2020

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Kombiticket inkl. Kameltheater, Tierpark, Himalaya u. Tiger Show

TREUEPREIS p.P.: € 62,-

€ 62 / Kinder € 57,- für 20 Punkte

Das einzige Kameltheater (Show: 14.30 Uhr) der Welt, die einzigen weißen Tiger Österreichs (11.00 Uhr), Schneeeulen, Schneeleoparden und viele andere Tiere. Das müssen Sie sehen! Anreise über Mürzzuschlag nach Kernhof. Rückfahrt über Mariazell (mit Basilikabesuch und Einkaufsmöglichkeit für orig. Mariazeller Lebkuchen) zu Ihrer Einstiegsstelle.

MUTTERTAG IM PREIS p. P.: € 115,-

10

TREUEPUNKTE

SALZKAMMERGUT

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Schifffahrt am Attersee - 1 x 3-Gang-Mittagessen mit Mutter- tagsdessert exkl. Getränke - 1 x Eintritt und Führung Erlebnisgärtnerei Blumen Bergmoser inkl. Sektempfang mit „Rosenprosecco“, sowie Kaffee und Kuchen

Anreise ins Salzkammergut, wo Sie eine Schifffahrt am Attersee erleben. Anschließend werden Sie mit einem 3-Gang Mittagsmenü verköstigt. Gut gestärkt besichtigen Sie die Erlebnisgärtnerei Bergmoser, wo zu Ehren der Mütter natürlich ein Sektempfang mit anschl. Kaffee u. Kuchen nicht fehlen darf. Lassen Sie sich heute zum Ehrentag der Mütter verwöhnen! Abfahrt: ca. 06.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 16.30 Uhr

PREIS p. P.: € 130,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

LEISTUNGSPAKET:

TERMIN: Sa.: 09.05.2020

PREIS p. P.: € 70,-

Abfahrt: ca. 07.00 Uhr / Rückfahrt ca. 15.30 Uhr

MUTTERTAG IM

SALZKAMMERGUT

WEISSER ZOO

TERMIN: So.: 10.05.2020

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Fahrt mit dem Kaiserbummelzug durch Bad Ischl (ca. 45 Min.) - 1 x Eintritt und Führung Kaiservilla Bad Ischl - 1 x 3-Gang-Mittagessen - 1 x Schifffahrt am Traunsee mit 1 Glas Sekt und Hintergrundmusik (ca. 50 Min.)

Eine Reise zu Ehren unserer Mütter! Das Salzkammergut ist und bleibt eine der wohl romantischsten Regionen, die Österreich zu bieten hat. Ein ideales Ausflugsgebiet, um den wohl wichtigsten Personen Aller - den Müttern - einen unvergesslichen Tag zu bereiten. Tauchen Sie ein in das Leben von Kaiser Franz Josef und Sisi und genießen Sie eine traumhafte Schifffahrt am Traunsee. Abfahrt: ca. 06.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 16.30 Uhr T A G E S F A H R T E N   13


MUTTERTAG IM

SCHILCHERLAND

TERMIN: So.: 10.05.2020

PREIS p. P.: € 95,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Besichtigung Kernölmühle „Farmer Rabensteiner“ inkl. Begrüßungstrunk & Knabberkernverkostung - 1 x Muttertagsfahrt mit dem „Stainzer Flascherlzug“ - 1 x Muttertagsmenü (3 Gang Menü exkl. Getränke) in der „MEIEREI beim Stainzer Flascherlzug“ - 1 x Besichtigung & Führung in einer Genuss-Gärtnerei im Schilcherland - 1 x Schmankerlbrot exkl. Getränke in einem Buschenschank inkl. Musik- unterhaltung

Nach dem Besuch des Erlebnishof Farmer Rabensteiner in Bad Gams werden Sie bereits zur Fahrt mit dem Stainzer Flascherlzug erwartet. Fahrt durch das Schilcherland mit anschließendem Mittagessen. Was wäre dieser besondere Tag ohne Blumen? Aus diesem Grund laden wir Sie zu einer Führung in einer Genuss-Gärnterei ein. Gemütlicher Tagesausklang in einer Buschenschank.

MUTTERTAGXX SCHIFFFAHRT

PREIS p. P.: € 125,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Schifffahrt ab/bis Passau mit der weiß-blauen Flotte - 1 x Essen vom Buffet an Bord

TERMIN: So.: 10.05.2020 Sagen Sie Ihrer Mama Danke mit einer genussvollen Schifffahrt. Am Muttertag legen wir in Passau ab zu einer Buffetfahrt Richtung Schlögen. Wie der Name schon verspricht wartet auf Sie ein köstliches Buffet an Bord. An diesem können Sie sich nach Herzenslust bedienen, während draußen die herrlichen Landschaften des Oberen Donautals vorbeiziehen. Abfahrt: ca. 06.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 16.00 Uhr

SCHIFFFAHRT AM INN

MIT BRAUERLEBNIS UND SCHÄRDING

©Schärding Tourismus

©Narzissenfest/Martin Baumgartner

Abfahrt: ca. 08.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr

PASSAU – SCHLÖGEN – PASSAU XX

PREIS p. P.: € 93,-

10

BAD AUSSEE

NARZISSENFEST PREIS p. P.: € 58,-

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET: TERMINE: So.: 17.05.2020 So.: 26.07.2020 So.: 27.09.2020

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Schifffahrt ab/bis Passau/Ingling - 1 x Brauerlebnis am Schiff - 1 x Seiterl Bier - 1 x „Original Bratl in der Rein“ - 1 x Stadtrundgang mit RL in Schärding

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte

TERMIN: So.: 24.05.2020

Anreise nach Schärding. Schifffahrt durch den Inndurchbruch bis nach Passau und retour. Bierbrau-Vorführung mit der Schiffsbrauerei-Kanonenbräu inklusive „Bratl in der Rein“ und 1 Seiterl Bier an Bord. Nachmittag Stadtrundgang mit Reiseleitung durch Schärding. Anschließend Fahrt zum Erlebnispark Haslingerhof in Kirchham.

Wild wachsende Narzissen schmücken im Frühling die Blumenwiesen der Region Ausseerland-Salzkammergut. Beim Stadtkorso in Bad Aussee (08.00 – 11.00 Uhr) können Sie die Figuren in Ruhe bestaunen. Anschließend setzen sich alle Figuren in Richtung Altaussee in Bewegung. Um 14.30 Uhr startet der Bootskorso auf dem Altausseer See.

Abfahrt: ca. 06.30 Uhr / Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr

Abfahrt: ca. 07.00 Uhr / Rückfahrt: 16.30 Uhr

14  T A G E S F A H R T E N


TAGESFAHRTEN

EIN GANZER TAG IM

LEGOLAND

PREIS p. P.: € 155,Kinder 3-16 J. € 135,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Tieber Reise Luxusbus - Tageseintrittskarte

TERMINE: So.: 31.05.2020 (PFINGSTEN) Sa.: 25.07.2020 Sa.: 29.08.2020

TOP ANGEBOT

10

TREUEPUNKTE

TERMINE: Do.: 18.06.2020 Do.: 23.07.2020 Do.: 27.08.2020

PFINGSTEN

€ 99,-

Einheitspreis Kinder/ Jugendl./Erwachsene

Anreise (je nach Zustiegsstellen) mit einer kurzen Pause über Salzburg zum Obersalzberg. Auffahrt mit Bus und Lift zum Adlerhorst auf den Kehlstein. Oben angekommen genießen Sie einen überwältigenden Blick auf das Berchtesgadener Land und die Salzburger Bergwelt. Anschließend Weiterfahrt bis zum Königssee und Schifffahrt nach St. Bartholomä. Abfahrt: ca. 5.30 Uhr / Rückfahrt: ca. 16.30 Uhr

KARL PLOBERGER PREIS p. P.: € 67,-

10

TREUEPUNKTE

ZU BESUCH BEIM BIOGÄRTNER

UNSER LEISTUNGSPAKET:

10

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Gartenführung mit Karl Ploberger - Kaffee & Kuchen

HINWEIS:

- Die Fahrt findet nur bei Schön- wetter statt (wird 2 Tage vor Reise bekannt gegeben)!

PREIS p. P.: € 70,-

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Maut Hochalpenstraße

TERMINE: Mi.: 24.06.2020 Do.: 16.07.2020 So.: 09.08.2020 Do.: 10.09.2020

PREIS p. P.: € 89,-

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Auffahrt Adlerhorst (Bus und Lift) - 1 x Schifffahrt am Königssee

Abfahrt: ca. 00.00 Uhr (früh) / Rückfahrt: ca. 19.00 Uhr

GROSSGLOCKNER

KEHLSTEIN – KÖNIGSSEE – ST. BARTHOLOMÄ

UNSER LEISTUNGSPAKET:

Im LEGOLAND Deutschland Resort warten 55 Attraktionen und tausende Modelle aus 56 Millionen Lego Steinen auf Sie! Anreise über Salzburg, München mit einer Frühstückspause nach Günzburg. Genießen Sie einen ganzen Tag im Legoland. Nach Schließen des Parks erfolgt die Heimreise zurück zu Ihrer Einstiegstelle.

TAGESFAHRT ÜBER DEN HÖCHSTEN BERG ÖSTERREICHS

BERCHTESGADENER LAND

TERMIN: Sa.: 27.06.2020

Die berühmteste Alpenstraße führt Sie ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner (3.798 m). Die Anreise erfolgt über Tamsweg nach Eisentratten. Frühstückspause. Anschließend Fahrt nach Heiligenblut mit kurzem Aufenthalt. Weiterfahrt über die Hochalpenstraße mit Aufenthalt auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe.

Anreise nach Seewalchen/Attersee und Mittagspause im schönen Salzkammergut. Am Nachmittag tauchen Sie ein in die Gartenwelt von Biogärtner Karl Ploberger. Er zeigt uns sein Gartenreich. Bei Kaffee und Kuchen besteht Gelegenheit zum Fachsimpeln und zum Austausch von diversen Tipps und Tricks. Danach erfolgt die Heimreise zu Ihrer Einstiegsstelle.

Abfahrt: ca. 06.30 Uhr / Rückfahrt: ca. 15.30 Uhr

Abfahrt: ca. 07.30 Uhr / Rückfahrt: ca. 16.30 Uhr T A G E S F A H R T E N   15


PROSCIUTTOFEST IN SAN DANIELE

PREIS p. P.: € 60,-

10

TREUEPUNKTE

ALMRAUSCHBLÜTE AUF DER

REITERALM

LEISTUNGSPAKET:

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice

TERMIN: Sa.: 27.06.2020

PREIS p. P.: € 59,-

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Berg- und Talfahrt

TERMIN: So.: 28.06.2020

TREUEPREIS p.P.: € 55,für 20 Punkte

Ende Juni findet in San Daniele das traditionelle „Aria di Festa“ statt. Feinschmecker von überall her warten schon mit großer Vorfreude auf das „Kirchtagsfest des Schinkens“, das vom Consorzio del Prosciutto di San Daniele für die Freunde des San Daniele-Schinkens organisiert wird und die Stadt in den unnachahmlichen Duft des Prosciuttos taucht. Abfahrt: ca. 12.00 Uhr / Rückfahrt: 22.00 Uhr

Anreise zur Talstation der 8er Gondelbahn „Preunegg-Jet“ im Preuneggtal. Bereits die Auffahrt bietet einen atemberaubenden Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Ein stimmiger Berggottesdienst leitet das Fest ein. Die heimischen Bäuerinnen verwöhnen die Besucher mit einem „Krapfenbuffet“ umrahmt von volkstümlicher Live-Musik! Abfahrt: ca. 08.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr

NEU! UNSER HIGHLIGHT

ERLEBNISTAG IM

STAINZER

BURGENLAND PREIS p. P.: € 115,-

10

SCHILCHERTAGE

TREUEPUNKTE

TERMINE: So.: 12.07.2020 So.: 30.08.2020

Im burgenländischen Seewinkel liegt der Steppentierpark Pamhagen, wo ca. 50 Tierarten teilweise freilebend beheimatet sind. Nach einem Aufenthalt geht es zur Schifffahrt auf dem Neusiedlersee. Genießen Sie Seeromantik mit einem typischen Mulatsag-Grillteller. Mit der Kutsche geht es dann zum Abschluss durch das Naturschutzgebiet „Lange Lacke“! Abfahrt: ca. 07.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 16.00 Uhr 16  T A G E S F A H R T E N

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Eintritt Tierpark Pamhagen - 1 x Schiffsrundfahrt mit musikalischer Begleitung an Bord ab/bis Illmitz inkl. Seeerklärung vom Kapitän - 1 x „Mulatsag“ an Bord: Begrüßungs- schnapserl, freier Weinkonsum für Erwachsene, 1 Grillteller mit Pusztasalat - 1 x Kutschenfahrt ab/bis Illmitz

PREIS p. P.: € 59,-

Abfahrt: ca. 07.30 Uhr / Rückfahrt: ca. 18.00 Uhr

TERMIN: So.: 16.08.2020

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x geführter Rundgang durch Stainz - 1 x Teilnahme an der Trachtenmesse und am Trachteneinzug - 1 x Verkostungstour mit dem Schil- cherlandpass mit 5/16 Schilcherwein- proben und einen Genussgutschein im Wert von € 5,00 pro Person - musikalische Unterhaltung verschie- dener Musikgruppen mit Folklore Tanzdarbietungen während der Veranstaltung

Im Land des Schilchers versteht man es, groß zu feiern. Neben vielen Weinsorten und kulinarischen Schmankerl aus der Region wird mit Musik und Tanz dieses Weinfest in Stainz perfekt abgerundet. Bevor Sie sich ins Getümmel stürzen können laden wir Sie zu einem Rundgang durch Stainz ein, wo Sie mehr über die Geschichten von dem Wunderdoktor Höllerhansel und Erzherzog Johann erfahren werden. Auch die Teilnahme an der Trachtenmesse mit dem Trachteneinzug rundet diesen erlebnisreichen Tag ab.


TAGESFAHRTEN

BLUMENSCHAU IN TULLN

PREIS p. P.: € 69,-

10

TREUEPUNKTE

KIRTAG AUF DER TEICHALM BEI DER LATSCHENHÜTTE

LEISTUNGSPAKET:

PREIS p. P.: € 35,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte

TERMIN: So.: 06.09.2020

©A. Rath

©Messe Tulln

EUROPAS GRÖSSTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice

TERMIN: So.: 13.09.2020 Live Musik (ohne Strom) – Frühschoppen – Volkstanz – Trachtenschau – Fahnenschwinger – Oldtimer Traktoren – und vieles mehr... erwarten Sie! Erleben Sie den Kirtag oder wandern Sie um den See. Anreise über Bruck an der Mur – Frohnleiten auf die Teichalm.

Abfahrt: ca. 06.00 Uhr / Rückfahrt: ca. 15.30 Uhr

Abfahrt: ca. 09.00 Uhr / Rückfahrt: 17.00 Uhr

CATS

ERLEBEN & GENIESSEN

GAMLITZER WEINFEST

PREIS p. P.: € 49,-

10

IM RONACHER IN WIEN PREIS p. P.: € 119,-

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintritt Weinfest

TERMIN: So.: 04.10.2020

©AlessandroPinna

Europas größte Blumenschau. Mit über 200.000 Blumen wird eine ganze Halle in ein Meer aus Farben, Formen und Düften verwandelt. Die tausenden Blumen werden zu einzigartigen floralen Kunstwerken arrangiert: die unvergleichliche Pracht der Natur kombiniert mit der Kunstfertigkeit der besten Gärtner und Floristen Österreichs!

TREUEPREIS p.P.: € 45,für 20 Punkte

In Gamlitz erwartet Sie das Weinlesefest mit großem Festumzug, Brauchtumsfestwagen, Erntekrone, Weinständen, kulinarischen Spezialitäten aus der Region und Unterhaltungsmusik. Das Weinlesefest Gamlitz ist ein tolles Ereignis in der Südsteiermark - mittlerweile auch über die Grenzen der Steiermark und Österreich hinaus bekannt. Abfahrt: ca. 07.30 Uhr / Rückfahrt: ca. 18.00 Uhr

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET: TERMINE:

Sa.: 04.01.2020 Sa.: 18.01.2020 Sa.: 08.02.2020 Sa.: 22.02.2020 Sa.: 14.03.2020

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie D)

Sa.: 28.03.2020 Sa.: 18.04.2020 BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Kat. C € 20,Sa.: 09.05.2020 - Aufpreis Kat. A € 50,Sa.: 20.06.2020 Sa.: 11.07.2020

Atemberaubender Tanz, legendäre Kostüme, ein magisches Bühnenbild, Grammy-prämierte und mitreißende Musik machen CATS zu einem unvergesslichen Erlebnis. Natürlich erwartet das Publikum auch der berührende Welt-Hit „Memory“. Ein magischer Theaterabend für die gesamte Familie. Abfahrt: ca. 13.30 Uhr / Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr T A G E S F A H R T E N   17


PREIS p. P.: € 125,-

10

CASINO MOND IN SPIELFELD

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Aufpreis Kat. B € 10,- Aufpreis Kat. A € 19,-

„Die Schöne und das Biest – Das Musical“ ist eine Mischung aus Romantik und Dramatik, aus einer düsteren Atmosphäre und der absoluten Lebensfreude. Die Zuschauer dürfen sich auf einen Mix aus gefühlvollen Balladen und rockigen Songs in deutscher Sprache sowie auf einzigartige Bühnenbilder und eine spektakuläre Lichtshow freuen.

©Holiday on Ice_Deen van Meer

Abfahrt: ca. 14.00 Uhr / Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr

IN DER WIENER STADTHALLE

PREIS p. P.: € 91,-

10

Kinder bis 15 J. € 71,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: Fr.: 31.01.2020 (MARC PIRCHER) So.: 01.03.2020 Fr.: 03.04.2020 (DIE PALDAUER)

Freitag: Abfahrt: ca. 15.30 Uhr Rückfahrt ca.: 23.30 Uhr

KABARETT SIMPL „ARCHE NOAH LUXUSKLASSE“ IN WIEN

- Aufpreis Kat. A € 19,- / K. € 11,- Aufpreis Kat. C € 9,- / K. € 5,-

Mit Holiday on Ice SHOWTIME kommt eine Inszenierung nach Wien, welche die Geschichte der weltbekannten und meistbesuchten Eis-Show nachzeichnet - vom Casting des ersten Eisläufers bis zur Welttournee. Es ist eine spektakuläre und abwechslungsreiche Show mit vielen Höhepunkten.

18  T A G E S F A H R T E N

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintritt ins Casino - € 20,- Spielkapital Freitags bzw. € 12,- Spielkapital Sonntags - Essen vom Buffet - Casinoführung mit Spielerklärung

Sonntags: Abfahrt: ca. 10.00 Uhr Rückfahrt ca.: 18.30 Uhr

PREIS p. P.: € 110,-

10

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Sitzplatz Mitte Reihe 8)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

Sonntags: Abfahrt: ca. 09.00 Uhr Beginn: 15.00 Uhr

10

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie D)

Samstags: Abfahrt: ca. 13.00 Uhr Beginn: 19.00 Uhr

PREIS p. P.: € 90,-

Hinweis: Die Mitnahme eines Reisepasses oder gültigen Personalausweises ist für diese Fahrt unbedingt erforderlich! Mindestalter 18 Jahre. Weitere (Konzert)-Termine folgen im Frühjahr 2020!

UNSER LEISTUNGSPAKET: TERMINE: Sa.: 01.02.2020 So.: 02.02.2020 Sa.: 08.02.2020 So.: 09.02.2020

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

HOLIDAY ON ICE „SHOWTIME“

10

Sonntag

Freitag – Konzert

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie C)

TERMIN: Sa.: 25.01.2020

PREIS p. P.: € 60,-

©Jan Frankl_Revue_Team_quer

IN DER WIENER STADTHALLE

©Stefan Malzkorn

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: TERMINE: Sa.: 08.02.2020 Sa.: 04.04.2020

- Aufpreis Sitzplatz Mitte Reihe 6: € 3,- / Pers. - Aufpreis Sitzplatz Mitte Reihe 4: € 5,- / Pers.• - Aufpreis Tischplatz Links: € 5,- / Pers.

Ein kabarettistischer Weltraumflug in 21 Stationen. Auf zum Mars! Es ist Zeit, die Erde zu verlassen. Laa liegt nicht mehr an der Thaya, sondern am Meer und am Großglockner hat’s durchgehend 36 Grad. Uns reicht’s – wir fangen mit der Menschheit noch einmal von vorne an. Abfahrt: ca. 14.00 Uhr. Beginn: 20.00 Uhr


XX BERG ANDREA IN DER WIENER STADTHALLE

PREIS p. P.: € 135,-

10

TREUEPUNKTE

TAGESFAHRTEN

PHANTOM DER OPER IN DER WIENER STADTHALLE

LEISTUNGSPAKET:

10

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie D)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

TERMIN: Sa.: 15.02.2020

PREIS p. P.: € 105,-

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie C)

- Aufpreis Kat. B € 10,- Aufpreis Kat. A € 20,-

©Farideh

©AndreaBerg_Mosaik_Pressemotiv

XX

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

TERMIN: Fr.: 21.02.2020

- Aufpreis Kat. C € 10,- Aufpreis Kat. B € 19,- Aufpreis Kat. A € 27,-

Die erfolgreiche Tournee Produktion mit UWE KRÖGER in Hauptrolle! Seit 2010 fesselt „Das Phantom der Oper“ die Zuschauer auf über 450 Bühnen Europas. Damit ist diese musikalische Neuinszenierung, die einst zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de l‘Opéra“ entstand, eines der erfolgreichsten Musicals Europas.

Abfahrt: ca. 14.00 Uhr / Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr

Abfahrt: ca. 14.00 Uhr. Beginn: 20.00 Uhr

LORD OF THE DANCE

DANGEROUS GAMES TOUR IN WIEN

PREIS p. P.: € 135,-

10

TREUEPUNKTE

DISNEY IN CONCERT

DREAMS COME TRUE IN WIEN

©Littlestar

Darauf haben die Fans von Andrea Berg sehnsüchtig gewartet: Andrea Berg geht wieder auf große Live Tournee – mit im Gepäck ihr brandneues Album Mosaik. Zwei Jahre lang widmete Andrea Berg sich nahezu komplett der Arbeit an ihrem neuen Album und der Vorbereitung der Mosaik-Live Arena Tour.

PREIS p. P.: € 130,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie C)

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie 2)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Kat. B € 9,- Aufpreis Kat. A € 15,-

TERMIN: So.: 23.02.2020

TERMIN: Mi.: 18.03.2020

Lord of the Dance zeigt sich mit seiner „Dangerous Games Tour“ in einer von riesigen LED-Wänden geprägten Kulisse und mit variierten Kostümen als eine Art „Best of“, das den Fans ein brillantes Wiedersehen mit diesem Dauer-Hit und seinen herausragenden Tänzern ermöglicht.

Erleben Sie wie Disney Träume wahr werden und genießen Sie die zauberhaften Welten großartiger Filmmusik – nun wird die neue Show „Dreams Come True“ aus der erfolgreichen „Disney in Concert“-Reihe wieder in der Wiener Stadthalle zu sehen und vor allem zu hören sein.

Abfahrt: ca. 13.00 Uhr / Vorstellungsbeginn: 19.00 Uhr

Abfahrt: ca. 13.30 Uhr / Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr T A G E S F A H R T E N   19


IN DER WIENER STADTHALLE

PREIS p. P.: € 110,-

10

TREUEPUNKTE

CIRQUE DU SOLEIL „CORTEO“ IN WIEN

UNSER LEISTUNGSPAKET:

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie C)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: TERMIN: Sa.: 28.03.2020

10

PREIS p. P.: € 110,-

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie C)

- Aufpreis Kat. B € 10,- Aufpreis Kat. A € 20,-

©Martin Girard shootstudio.ca

ABBAMANIA_2020_Presskit/002©AlfredBueltel

ABBA GOLD

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: TERMIN: Sa.: 28.03.2020

- Aufpreis Kat. B € 23,- Aufpreis Kat. A € 40,-

Erstmals präsentiert Cirque du Soleil jetzt den Zauber seiner gefeierten Produktion „Corteo“ in großen Arenen. Die einzigartige, heitere Prozession von Clowns und Akrobaten, in der Inszenierung von Daniele Finzi Pasca, kommt in die Wiener Stadthalle.

Abfahrt: ca. 14.00 Uhr / Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr

Abfahrt: ca. 14.00 Uhr / Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr ©Terry Linke

„Knowing you - Knowing me“ Sie ist eine der erfolgreichsten Musikgruppen aller Zeiten und liefert mit ihren unsterblichen Hits den Sound für Generationen! Die Superhits, mit denen ABBA die Discos in den 1970er- und 1980er-Jahren dominierte, begeistern heute wie damals das Publikum - „ABBA Gold – The Concert Show“!

HELENE FISCHER

EINZIGES KONZERT IN BAD HOFGASTEIN

PREIS p. P.: € 170,-

10

TREUEPUNKTE

SOMMERNACHTSKONZERT

WIENER PHILHARMONIKER

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Stehplatz

HINWEIS:

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: TERMIN: Sa.: 04.04.2020

10

UNSER LEISTUNGSPAKET:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Golden Circle: € 40,-

PREIS p. P.: € 59,-

- Wichtig: nur Stehplätze, keine Sitzmöglichkeiten vor Ort!

TERMIN: Do.: 21.05.2020

(CHR. HIMMELFAHRT)

Dieses Konzert der erfolgreichsten deutschen Sängerin im Rahmen des SOUND & SNOW GASTEIN wird ein wahres Highlight 2020. Der, bis jetzt mit insgesamt 17 ECHOS ausgezeichnete, Superstar wird am 04. April 2020 das Gelände am Fuße der neuen Schlossalmbahn mit Sicherheit in einen brodelnden Hexenkessel verwandeln und für eine einmalige Konzert-Sensation 2020 sorgen.

Das Konzert der Wiener Philharmoniker im Schönbrunner Schlosspark stellt ein Highlight des Wiener Konzertkalendariums dar. In der traumhaften Kulisse von Schönbrunn bieten die Wiener Philharmoniker an diesem Abend dem interessierten Publikum Musikgenuss auf allerhöchstem Niveau.

Abfahrt: ca. 13.30 Uhr / Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr

Abfahrt: ca. 12.30 Uhr / Vorstellungsbeginn: 20.30 Uhr

20  T A G E S F A H R T E N


XX

MUSICAL

CATS GOLD

CAVALLUNA

LEGENDE DER WÜSTE IN DER WIENER STADTHALLE

Preis p. P.: € 249,Sa.:  06.06. 2020 GÖNNEN SIE SICH ANREISE, KULINARIK UND MUSICAL AUF HÖCHSTEM NIVEAU UND FÜHLEN SIE SICH WIE EIN VIP GAST!

- Busfahrt im Tieber Gold Bus - 1 x Backstage Führung Ronacher - 1 x Buffet im Wintergarten des Ronacher (exkl. Getränke) - 1 x Eintrittskarten Cats: VIP Ticket (Parkett Mitte - Reihe 2 bis 4) - 1 x Glas Sekt in der Pause - 1 x Programmheft

10

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie D)

TERMINE: Sa.: 06.06.2020 So.: 07.06.2020

ANDRÉ RIEU

PREIS p. P.: € 115,UNSER LEISTUNGSPAKET:

LEISTUNGSPAKET:

Im Rahmen einer Backstage-Führung im Ronacher erfahren Sie mehr über die Geschichte des Hauses und werfen einen Blick hinter die Bühne. Nach dem Mittagessen im Wintergarten des Ronachers beginnt das wohl erfolgreichste Musical aller Zeiten und Sie erleben CATS hautnah in den ersten Reihen!

IN DER WIENER STADTHALLE

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Kat. C € 10,- Aufpreis Kat. B € 20,-

Cavalluna, Europas beliebteste Pferdeshow, kehrt zurück. Das Programm „Legende der Wüste“ verspricht eine perfekte Kombination aus höchster Reitkunst und bester Unterhaltung und knüpft somit nahtlos an die Erfolge der vorangegangenen Shows an. Schon jetzt dürfen sich Groß und Klein auf eine unvergessliche Reise durch orientalische Welten freuen. Samstags: Abfahrt: ca. 14.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr

Sonntags: Abfahrt: ca. 08.00 Uhr Beginn: 14.00 Uhr

SEEBÜHNE MÖRBISCH PREIS p. P.: € 130,-

10

TREUEPUNKTE

„WEST SIDE STORY“

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Aufpreis Kat. A € 36,- Aufpreis Kat. B € 20,-

TERMIN: Sa.: 13.06.2020 Es gibt kaum einen Weltstar, der Fans jeder Altersgruppe und jeder Nationalität weltweit so sehr begeistert wie André Rieu. Die Fans dürfen sich auf einen romantischen, festlichen Konzertabend mit einem ganz besonderen Programm, bestehend aus den schönsten Titeln aus Film, Musical, Oper und natürlich vielen herrlichen Walzern, freuen. Abfahrt: ca. 13.30 Uhr / Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie C)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

PREIS p. P.: € 115,-

TERMINE:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie 6)

Sa.: 01.08.2020 BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Kat. 5 € 9,(PREMIERE) Sa.: 08.08.2020 - Aufpreis Kat. 4 € 15,Sa.: 18.07.2020 Sa.: 15.08.2020 - Aufpreis Kat. 3 € 25,Sa.: 25.07.2020 Sa.: 22.08.2020 Do.: 09.07.2020

Die packende Handlung über zwei rivalisierende Gangs im New York der 1950er Jahre und eine große Romeo und Julia-Liebesgeschichte, die sich zwischen Tony und Maria entspinnt, hat seit seiner Uraufführung 1957 ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen – lassen Sie sich davon elektrisieren und im Sturm erobern. Abfahrt: ca. 14.30 Uhr / Vorstellungsbeginn Juli: 20.30 Uhr / Vorstellungsbeginn August: 20.00 Uhr T A G E S F A H R T E N   21

TAGESFAHRTEN

©020/CAVALLUNA_Pressebilder_03

©AlessandroPinna

XX


SOMMER-OPEN-AIR IN BAD KLEINKIRCHHEIM

WENN DIE MUSI SPIELT

„TURANDOT“ PREIS p. P.: € 96,-

10

TREUEPUNKTE

IM RÖMERSTEINBRUCH ST. MARGARETHEN

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Sitzplatz Tribüne € 32,-

TERMIN: Sa.: 11.07.2020 Wenn die Musi spielt - die erfolgreiche volkstümliche Fernsehproduktion des ORF geht auf Österreich-Tournee. Die Stars der volkstümlichen Musik und des Schlagers hautnah erleben! Stars der Schlager- und Volksmusik vereinen sich auf einer Bühne und werden ihre größten Hits zu einem einzigartigen Liveerlebnis machen. Abfahrt: ca. 16.00 Uhr / Beginn: ca. 19.30 Uhr

SCHLAGERNACHT XX NEUSIEDLERAM XX SEE

TERMINE: Sa.: 11.07.2020 Sa.: 25.07.2020 Sa.: 08.08.2020 Sa.: 15.08.2020

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Kat. 3 € 20,- Aufpreis Kat. 2 € 38,- Aufpreis Kat. 1 € 61,-

Die Opernfestspiele im Römersteinbruch St. Margarethen sind zu einem Pflichttermin für alle Musikfans geworden. 2003 steht mit „Turandot“ erstmals eine Puccini-Oper auf dem Programm. Intendant Wolfgang Werner: „Nach dem wunderbaren Otello können wir mit dem musikalischen Meisterwerk Turandot einen weiteren Opernklassiker anbieten, der ganz nach dem Geschmack des Publikums ist.“

JEDERMANN PREIS p. P.: € 125,-

10

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie 4)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Kat. 3 € 6,- Aufpreis Kat. 2 € 10,- Aufpreis Kat. 1 € 18,-

Gemeinsam auf der großen Bühne garantieren die Giganten des deutschen Schlagers für einen Abend im Zeichen eines einzigartigen Hitfeuerwerks und großen Gefühlen. Ein klingendes Potpourri der größten Schlagerhits, dargeboten vor der atemberaubenden Kulisse der Mörbischer Seebühne am Neusiedler See. Abfahrt: ca. 14.00 Uhr / Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr 22  T A G E S F A H R T E N

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie 4)

AM DOMPLATZ IN SALZBURG

PREIS p. P.: € 135,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

TERMIN: Di.: 14.07.2020

10

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Stehplatz)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

PREIS p. P.: € 103,-

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie 5)

TERMINE: Sa.: 18.07.2020 Sa.: 01.08.2020 Sa.: 08.08.2020 Sa.: 22.08.2020

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Kat. 4 € 25,- Aufpreis Kat. 3 € 50,- Aufpreis Kat. 1 € 110,-

Der Jedermann ist fester Bestandteil der Salzburger Festspiele. Vor der einzigartigen Kulisse des Salzburger Doms wird das „Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ jedes Jahr aufgeführt. Im Zentrum der Tragödie steht der „Jedermann“, der kurz vor seinem Tod sein ausschweifendes Leben bereut und daraufhin von Gott begnadigt wird. Abfahrt: ca. 15.30 Uhr / Vorstellungsbeginn: 21.00 Uhr Termine vorbehaltlich Bestätigung des Ticketbüros bis spätestens Ende März 2020!


TAGESFAHRTEN

SCHLOSSFESTSPIELE PIBER

TERMINE: Sa.: 25.07.2020 Sa.: 08.08.2020

PREIS p. P.: € 78,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Besichtigung und Verkostung von erlesenen Weinen, Bränden und steiri- schem Whisky in der Destillerie Zwei- ger mit anschl. Buschenschank-Jause - 1 x Begrüßungsgetränk vor dem Schlossportal - 1 x Theatereintritt (Kategorie 3) „Don Camillo & Peppone“

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Kat. 1 € 20,-

Im Jahre 2020 wird 100 Jahre Bundesgestüt Piber gefeiert. Feiern Sie mit uns dieses runde Jubiläum und genießen Sie vor dem stimmungsvollen Theaterabend im romantischen Arkaden-Innenhof auf Schloss Piber eine Verkostung edler Weine und Brände mit anschließender Buschenschank Jause. Die locker-leichte Komödie „Don Camillo & Peppone“ ist ein Meisterwerk bunter, turbulenter Szenen, die Sie in einem kurzweilig inszenierten Handlungsverlauf zu Lachstürmen hinreißen wird.

ANDREA BOCELLI

IM WÖRTHERSE STADION IN KLAGENFURT

©Leutgeb Entertainment Group

DON CAMILLO & PEPPONE –

PREIS p. P.: € 125,-

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie C)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: TERMIN: Sa.: 12.09.2020

- Aufpreis Kat. B: € 10,- Aufpreis Kat. A: € 41,-

Der wohl beliebteste Tenor der Welt wird bei diesem exklusiven Live-Konzert gemeinsam mit einem Orchester, einem Chor der Extraklasse, ein unvergessliches musikalisches Highlight setzen. Lassen Sie sich das nicht entgehen und genießen Sie ein einmaliges Programm mit über 150 Musikern, Tänzern, Sopranistinnen und einer fulminanten Multimediashow. Abfahrt ca.: 16.00 Uhr / Beginn: 20.00 Uhr

©Johan Persson

Abfahrt: ca. 14.30 Uhr / Rückfahrt ca. 23.00 Uhr

MISS SAIGON

IM RAIMUND THEATER IN WIEN

PREIS p. P.: € 114,-

10

TREUEPUNKTE

SALZBURGER ADVENTSINGEN INKL. CHRISTKINDLMARKT

10

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte (Kategorie E)

TERMINE: Sa.: 17.10.2020 Sa.: 14.11.2020 Sa.: 12.12.2020

PREIS p. P.: € 99,-

- Aufpreis Kat. C: € 40,- Aufpreis Kat. A: € 70,-

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Eintrittskarte Kat. 5

TERMINE: Sa.: 05.12.2020 Sa.: 12.12.2020

- Aufpreis Kat. 3 € 25,- Aufpreis Kat. 2 € 31,- Aufpreis Kat. 1 € 39,-

Die bewegende Liebesgeschichte unserer Zeit der jungen Vietnamesin Kim und des amerikanischen Chris. Die dramatische Landung eines Hubschraubers auf offener Bühne ist eines der eindrucksvollsten Bilder. MISS SAIGON ist eine große Show mit großer Besetzung, großen Effekten und viel fernöstlichem Flair – emotional, packend und aufwühlend zugleich.

Das Salzburger Adventsingen findet seit 1960 im Großen Festspielhaus statt. Überlieferte Volkslieder und moderne Interpretationen fügen sich zu einem harmonischen Ganzen und beleuchten das adventliche Geschehen neu. Zeitgerechte Anreise nach Salzburg, sodass Sie auch noch Gelegenheit haben, den traditionellen Christkindlmarkt zu besuchen.

Abfahrt: ca. 13.30 Uhr / Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr

Abfahrt: ca. 09.00 Uhr / Vorstellungsbeginn: 17.00 Uhr T A G E S F A H R T E N   23


Bezaubernde Küsten und einzigartige Naturschauspiele erwarten Sie bei unseren südöstlichen Nachbarn. Lassen Sie sich von den antiken Stätten Griechenlands, der nahezu unberührten Natur Montenegros und den Inseln, sowie malerischen Städten Sloweniens und Kroatiens verzaubern.

Balkan & Südosteuropa

Slowenien • Kroatien • Korfu Montenegro • Albanien • Bosnien


BALKAN & SÜDOSTEUROPA

KARNEVAL

IN RIJEKA

Durch eine alte Tradition, bei der die „schrecklichen Masken“ mit ihrer tosenden Freude die schlechten Geister und Mächte vertrieben, wurde Rijeka zur Hochburg des Karnevals in Kroatien. An diesen Tagen dreht sich in der Küstenstadt alles um Masken, Kostüme und bunte Umzüge.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Opatija zu Ihrem Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück besichtigen Sie mit dem Reiseleiter die Kulturhauptstadt 2020 – Rijeka. Viele prachtvolle Fassaden schmücken Rijeka, und in der wunderschönen, kleinen Altstadt finden Kulturliebhaber eine Reihe von interessanten Museen. In der Fußgängerzone laden zahlreiche Geschäfte zum Flanieren ein. Am Nachmittag machen Sie einen Rundgang durch Opatija. Viele wunderbare Gebäude und eine traumhafte Promenade machen diesen Ort so außergewöhnlich.

3. TAG: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des großen Treibens beim Umzug des Karnevals in Rijeka. Bis heute ist es der kroatischen Küstenstadt an der Kvarner Bucht gelungen, den frohen, hemmungslosen, aber auch kritischen Geist der Karnevals-Veranstaltungen beizubehalten. Tausende von Masken und Kostümen aus Kroatien werden bei den Umzügen zur Schau getragen. Der restliche Tag steht Ihnen in Opatija zur freien Verfügung. 4. TAG: Am Vormittag treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 295,- 40 EZZ € 90,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 21. - 24.02.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice• - 3 x Halbpension im ****Hotel Paris in Opatija inkl. Frühstück und Abendessen vom Buffet - freier Eintritt in das Casino - 1 x ganztägige Reiseleitung Opatija – Rijeka - 1 x Besuch des großen Karneval in Rijeka - Reisebegleitung

PREIS p. PERSON: € 375,- 50

EZZ € 90,- im Hotel Palace

TREUEPUNKTE

TREUEPREIS: € 350,-

für 80 Punkte im Hotel Palace

PREIS p. PERSON: € 450,- 50 EZZ € 100,- im Hotel Ambasador

TREUEPUNKTE

TREUEPREIS: € 425,-

für 80 Punkte im Hotel Ambasador

ABBAZIA

KURZURLAUB IN DER KVARNER BUCHT

REISEPROGRAMM:

Opatija zeichnet sich durch eine große Auswahl an gut ausgestatteten Stränden mit einem breit gefächerten Angebot für Kinder und Erwachsene aus. Fühlen Sie den Sand zwischen Ihren Zehen, wenn Sie zum Schwimmen ins Meer gehen. Genießen Sie idyllische Tage in der Sonne.

1. TAG: Heute reisen Sie nach Opatija an. 2. - 4. TAG: Freier Aufenthalt zum Bummeln und Baden. Nützen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, spazieren Sie auf der Promenade, oder unternehmen Sie einen Ausflug zum lustigen Bürgermeister nach Lovran, zur Insel Krk, nach Rijeka oder Pula (gegen Aufpreis vor Ort). 5. TAG: Nach einem wunderschönen Aufenthalt in einer der schönsten kroatischen Küstenstädte treten Sie die Heimreise an.

Hotelbeschreibung: Das neu renovierte ****Remisens Hotel Palace Bellevue erwartet Sie mit einem Steinstrand direkt vor dem Hotel. Alle Zimmer verfügen über einen Flachbild-Kabel-TV und ein eigenes Bad. Das *****Remisens Premium Hotel Ambasador liegt direkt an der Küstenpromenade Lungomare und ist komplett neu renoviert mit privatem Strand, alle Zimmer verfügen über einen Balkon, ein Bad mit Badewanne, Flachbildfernseher, kostenloses WL-Lan und Minikühlschrank.

TERMINE: 5 TAGE 22. - 26.04.2020 5 TAGE 21. - 25.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Nächtigung mit Frühstück und Abendessen (Buffet) im ****- oder *****Hotel - 1 x Willkommensgetränk - Bademantel H. Ambasador (im Zimmer) - Bademantel H. Palace (auf Anfrage – je nach Verfügbarkeit) - Benützung Hallenbad und Sauna - Kurtaxe, Gebühren

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Zimmer mit Meerblick H. Palace € 35,- p.Pers. - Zimmer mit Balkon H. Palace € 15,- p.Pers. - Zimmer mit Meerblick H. Ambasador € 48,- p.Pers.

B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A   25


RUND UM DIE ADRIA

REISEPROGRAMM:

Die Küste der Adria bildet eine unvergleichliche Sinfonie von unterschiedlichen Kulturen, traumhaft schönen Landschaften, exquisiten kulinarischen Genüssen, unerwarteten Kunstschätzen – und all das bei herzlicher Gastfreundschaft, die man in südlichen Ländern so schätzt.

1. TAG: Genießen Sie heute die Anreise nach Chioggia, welches auch „Klein-Venedig“ genannt wird. Bei einem Bummel über den Corso del Popolo werden Sie feststellen, dass dieser Ort kleiner und intimer ist, jedoch wunderbare Gebäude und Fassaden aufweist. 2. TAG: Am Morgen fahren Sie nach Ravenna. Bei einem Rundgang lernen Sie den kulturellen Reichtum der Stadt kennen. Höhepunkte wie z. B. die Basilika San Vitale, das Mausoleum von Galla Placidia oder die Via Cavour, die Einkaufsstraße in der Altstadt, werden Sie zum Staunen bringen. Anschließend geht es zur direkt an der Adria gelegenen Hafenstadt Ancona. Zu Fuß erkunden Sie mit dem Reiseleiter die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: die romanische Kirche Santa Maria della Piazza, den Trajansbogen sowie die Mole Vanvitellian. Fahrt zum Hotel. 3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der Adriaküste, bis am Horizont die Halbinsel des Gargano auftaucht. Ein einzigartiges Naturschauspiel wartet auf Sie, wenn es über die Nordküste bis nach Vieste geht: traumhaft schöne, einsame Buchten, kleine Dörfer, unbeschreiblich mystisch anmutende Wälder und der 26  B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A

grandiose Blick auf kristallklares Meer. Vieste, auf einer kleinen Landzunge gelegen, wird auch Sie in seinen Bann ziehen. 4. TAG: Vormittags fahren Sie nach San Giovanni Rotondo. Dort steht das Kapuzinerkloster mit der Grabes-Krypta des aufgebahrten Hl. Pater Pio. Auf dem Rundgang erhält man Einblick in sein Leben, das auf eindrucksvolle Weise dokumentiert ist. Ein Besuch dieses Klosters und ein Blick in die Räume, in denen Pater Pio sein Leben verbrachte, ist ein Eintauchen in eine spirituelle und mystische Atmosphäre. Anschließend Weiterfahrt nach Bari, die Hauptstadt der Region Apulien. Das historische Zentrum mit niedrigen weißen Häusern und engen Gassen erinnert an eine arabische Altstadt. Die Kathedrale Basilika San Nicola ist die bekannteste Sehenswürdigkeit. Am Abend erfolgt die Einschiffung auf das Fährschiff, das Sie nach Albanien bringt. 5. TAG: Morgens Ankunft in Durrës, eine wichtige Hafenstadt. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie das Amphitheater und spazieren entlang der historischen Stadtmauer. Anschließend geht es weiter nach Mittelalbanien zur Stadt Kruja, wo Sie die Festung, das nationale Hei-

PREIS P. PERSON: € 1.295,- 100 EZZ € 240,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 10 TAGE 30.03. - 08.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 8 x Halbpension in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abend- essen - 1 x Fährüberfahrt Bari – Durrës in Doppel kabinen innen inkl. Frühstück - Reisebegleitung - Audio-Guides

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Doppelkabine außen (Aufpreis € 30,- p.P.)


BALKAN & SÜDOSTEUROPA

RUND UM DIE ADRIA

ligtum der Albaner, sehen werden. Nachmittags erreichen Sie Tirana, wo Sie bei einem Rundgang die Schönheiten der Stadt kennenlernen. 6. TAG: Sie verlassen heute die Hauptstadt Albaniens und fahren nach Budva. Diese bezaubernde Stadt zählt zu den beliebtesten und meistbesuchten Badeorten. Mit über 2.500 Jahren Geschichte ist sie eine der ältesten Städte der Adriaküste. Die Altstadt ist das Herz von Budva. Sie enthält die wichtigsten Denkmäler und Sehenswürdigkeiten, die Sie mit dem Reiseleiter erkunden werden. 7. TAG: Sie verlassen heute Budva und fahren in die Bucht von Kotor. Die Festungen und Türme von Kotor, die romanische Kathedrale und die anderen Kirchen sowie die alten Paläste mit ihren prunkvollen Fassaden, die mit Stein gepflasterten Gassen und Plätze sind Teil des Weltkulturerbes. Nach einem angenehmen Aufenthalt fahren Sie nach Dubrovnik. Die durch Stadtmauern geschützte Altstadt zählt ebenso zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier gibt es eine Vielzahl sehenswerter Gebäude wie Kirchen, Klöster, Plätze oder Brunnen aus der Zeiten der Gotik, Renaissance und des Barocks. Atemberaubend ist die Mischung aus mittelalterlicher Festung und wohl geordneter Barockstadt, vom Meer umspült von mächtigen Mauern umgeben.

8. TAG: Entlang der einzigartigen Küste von Süddalmatien und der Makarska Riviera erreichen Sie Split. Bei einem gemütlichen Bummel durch die engen Gassen der Stadt und durch den gewaltigen Diokletianpalast können Sie viele Eindrücke sammeln. Anschließend geht es weiter nach Vodice. Dieser Ort mit seiner bezaubernden Altstadt mit gemütlichen Weinkellern und kleinen Restaurants in den engen Gässchen wird für heute unsere Wahlheimat sein. 9. TAG: Wohl gestärkt vom Frühstück führt Sie die erste Etappe nach Zadar. Die hübschen venezianischen Häuser, das römische Forum, die mächtigen Stadtmauern und die Kathedrale verleihen der Stadt einen malerischen Charakter. Die anschließende Weiterreise bringt LEN Sie zum letzten Nächtigungsort nach Opatija. PODiese Stadt schenkt Ihnen ein wunderbares Lebensgefühl in herrlichen, gepflegten Parks mit zahlreichen Sitzbänken, während es üppig blüht und ein exotiTSC H EC H I E N U K RA I N E scher Duftcocktail aus Zedern, Tamarisken, Magnolien, Kamelien und vielfältigen Blumen Sie verzaubert. S LOWA K E I 10. TAG: MitLAND vielen unbeschreiblichen Eindrücken treten Sie die DEUTSCH Heimreise an. ÖST E R R E I C H

SC H W E I Z U N GA R N

RU M Ä N I E N

SLOWENIEN

KROATIEN

Chioggia

Opatija Ravenna Ancona

ITAL IE N

BOS N I E N U N D H E RZ EG OW I N A

Split

M a ka rska R iv ie ra

M O N T E N EGRO

Kotor Sa n G iova n n i Roto n do

SERBIEN

Vieste Bari

BU LGA R I E N KOSOVO

Bud va Kruj a N O RD MAZ E D O N I E N Durrës Ti ran a A L BA N I E N

B A L K A N & S Ü D O S T E GUR IRECO H EP N LA A N  D 27


FRÜHLING IN

MOŠCENICKA DRAGA

Der kleine Ferienort Mošcenicka Draga liegt an der Riviera von Opatija in der traumhaften Kvarner Bucht. Die Inseln im Süden und das Gebirge Ucka im Norden schützen die Riviera vor den einheimischen Winden, sodass das ganze Jahr über ein angenehmes, mildes mediterranes Klima herrscht.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Gemütliche Anreise nach Kroatien, in die Kvarner Bucht zu Ihrem Hotel. 2. TAG: Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren Sie zuerst nach Pula, der größten Stadt Istriens. Den hohen Bekanntheitsgrad bekam Pula vor allem durch die „Arena von Pula“, ein römisches Amphitheater. Nach einem geführten Rundgang führt die Fahrt nach Rovinj. Die pulsierende Uferpromenade und die romantische Altstadt bilden das Zentrum der Stadt. Das Wahrzeichen von Rovinj ist die Kirche der Hl. Euphemia, die hoch über der Altstadt

thront. Danach Rückfahrt zum Hotel. 3. TAG: Am Vormittag besichtigen Sie Opatija. Diese Küstenstadt wird aufgrund ihres ausgezeichneten touristischen Angebots und ihrer zahlreichen Sehenswürdigkeiten auch als „das Nizza von Kroatien“ bezeichnet. Nach einer angenehmen Mittagspause steht die Besichtigung des Dorfes Mošcenice auf dem Programm. Der Bürgermeister höchstpersönlich wird Sie durch dieses Kleinod führen. 4. TAG: Am Vormittag treten Sie gemütliche die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 270,- 40 EZZ € 90,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 05. - 08.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****Remisens Hotel Marina in Mošcenicka Draga inkl. Frühstück und Abendessen vom Buffet mit Getränken (Bier, Wein, Wasser und Soft Drinks) - freie Benutzung des Pools und der Sauna - 1 x ganztägige Reiseleitung Pula – Rovinj - 1 x ganztägige Reiseleitung Opatija – Mošcenice

DUBROVNIK ZU OSTERN

REISEPROGRAMM:

Üppige und subtropische Vegetation mit Zitrusfrüchten, Mandeln, Zypressen, Rosmarin und Oliven prägen hier die Landschaft. Einzigartige Städte mit alten gepflasterten Gassen, wunderbaren Steinhäusern und geschichtsträchtigen Palästen zeigen sich von der schönsten Seite.

1. TAG: Anreise nach Dubrovnik auf die Halbinsel Babin Kuk zum Hotel. 2. TAG: Heute lernen Sie Dubrovnik, die Perle an der Adria, bei einer Stadtführung kennen – die alte Apotheke, die Hauptstraße mit ihren Palästen und vieles mehr. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nützen Sie die Möglichkeit für einen Spaziergang auf der einzigartigen Stadtmauer. 3. TAG: Heute unternehmen Sie einen Ausflug in zwei zauberhafte Orte in Montenegro: in das malerische Budva mit seinen verwinkelten 28  B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A

Gassen und in das pittoresk gelegene Kotor an den Felswänden. Bei der Rückfahrt zum Hotel erleben Sie die gesamte Bucht von Kotor. 4. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie in das kleine Dorf Cilipi, wo eine beindruckende Folklore-Vorstellung stattfindet. Dann erreichen Sie Cavtat. Nach einem gemütlichen Bummel durch die Gassen fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Dubrovnik. 5. TAG: Mit vielen Eindrücken kehren Sie zurück in Ihre Heimat.

PREIS p. PERSON: € 499,- 50 EZZ € 150,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 09. - 13.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Valamar Lacroma Dubrovnik inkl. Frühstück und Abendessen vom Buffet - 1 x Stadtführung Dubrovnik - 1 x Ganztages-Reiseleitung Budva – Kotor - 1 x Ganztages-Reiseleitung Cavtat – Cilipi - 1 x Schifffahrt Cavtat – Dubrovnik - Headsets


BALKAN & SÜDOSTEUROPA

OSTERN IN

ROVINJ

Rovinj ist eines der schönsten Reiseziele in Kroatien. Die reizvolle Altstadt direkt am Meer bildet in Kombination mit der Lebensart der Einwohner ein besonderes Flair. Hat man es einmal besucht, versteht man sofort, warum diese Stadt ein so beliebtes Postkartenmotiv ist.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Rovinj. Nach der Ankunft setzen Sie mit dem Boot zur Insel Sveti Andrija über, wo sich das Hotel befindet. 2. - 3. TAG: Nützen Sie die nächsten Tage zur Entspannung und Erholung im wunderbaren hoteleigenen Wellness- und Spa-Bereich, oder fahren Sie mit dem Boot zur Stadt Rovinj. Die Perle an der Westküste Istriens, mit dem Wahrzeichen der Kirche der Hl. Euphemia, ladet zu gemütlichen Spaziergängen in der Altstadt ein. Unzählige Lokale und Restaurants flankieren die traumhafte Promenade. Am zweiten und dritten Tag Ihres Aufenthaltes haben Sie

auch die Möglichkeit, an einem fakultativen Ausflug in die nähere Umgebung teilzunehmen. Informationen darüber erhalten Sie bei der Anreise. 4. TAG: Am Vormittag verlassen Sie das kleine Eiland und treten die Heimreise an. Hotelbeschreibung: Das ****Island Hotel Istra liegt auf der Insel Sveti Andrija, nur 50 m von der Küste entfernt. Das Hotel ist bekannt für sein luxuriöses Wellness- und Spa-Center.

RIJEKA

EUROPÄISCHE KULTURHAUPTSTADT 2020

REISEPROGRAMM:

PREIS p. PERSON: € 295,- 40 EZZ € 90,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 10. - 13.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****Island Hotel Istra in Rovinj inkl. Frühstück und Abendessen vom Buffet - Begrüßungsgetränk - Getränke zum Abendessen (Bier, Wein, Saft, Wasser) - freie Benutzung des Wellness-Bereichs - Bootstransfer Insel – Rovinj Stadt – Insel

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Ausflug Opatija (Aufpreis € 20,- p.P.) - Ausflug Porec & Motovun (Aufpreis € 25,- p.P.)

PREIS p. PERSON: € 299,- 40 Dass Rijeka zur Kulturhauptstadt Europas 2020 gekürt wurde, ist kein Zufall. Denn die Hafenstadt besitzt eine beeindruckende Geschichte und einen besonderen mediterranen Flair, der auch Sie in ihren Bann ziehen wird!

1. TAG: Direkte Anreise nach Rijeka, die wichtigste Hafenstadt und drittgrößte Stadt Kroatiens. Hier werden Sie bereits zu einem ausgedehnten Stadtrundgang erwartet! 2. TAG: Freizeit oder Möglichkeit zur Teilnahme am Ausflug nach Trsat und Opatija. Bei diesem Ausflug fahren Sie vorerst zum Wallfahrtsort Trsat, wo Sie einen wunderbaren Ausblick genießen können. Anschließend erreichen Sie Opatija. Lassen Sie sich vom Flair des mondänen Seebades und der typischen Architektur aus der Zeit der Donaumonarchie verzaubern.

EZZ € 46,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 4 TAGE 16. - 19.04.2020 4 TAGE 08. - 11.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

3. TAG: Nützen Sie den heutigen Tag zum Relaxen im Hotel, oder nehmen Sie am Ausflug zur Insel Krk teil. Bei dieser Tagestour geht es zunächst zur Stadt Krk und dann weiter nach Punat. Von hier unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur Insel Kosljun, wo Sie das Franziskanerkloster und das Klostermuseum besichtigen werden. Weiterfahrt nach Dobrinj oder Vrbnik, bekannt wegen des goldfarbenen Weines „Zlahtina“, den Sie natürlich auch verkosten werden! 4. TAG: Heimreise

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Willkommensgetränk im Hotel - 3 x Halbpension im ****Jadran in Rijeka mit Frühstücks- und Abendbuffet - 1 x deutschsprachige Stadtführung Rijeka - Kurtaxe

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Halbtägiger Ausflug mit deutschsprachiger Reiseleitung: Trsat & Opatija mit Kaffee und Kuchen € 30,- p.P. - Ganztägiger Ausflug mit deutschspra- chiger Reiseleitung: Krk-Rundfahrt mit Bootsfahrt & Weinprobe € 48,- p.P. B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A   29


7. - 10. MAI 2020 PORTOROŽ, Slowenien

GS-

ÜBERRASCHUN GAST

MELISSA NASCHENWENG

MÜNCHENER FREIHEIT VOXXCLUB

DIE EDLSEER

HANNAH

ELOY DE JONG

NORDWAND

FEUERHERZ

JULIA BUCHNER

DIE DORFSTÜRMER

Erleben Sie eine einmalige und unvergessliche Musikreise mit einem Schlager- und Volksmusik Open Air direkt am Meer! Voxxclub, Münchener Freiheit, Eloy de Jong, Feuerherz, Melissa Naschenweng, Die Edlseer, Hannah, Nordwand, Julia Buchner, die Dorfstürmer und ein Überraschungsgast bieten Ihnen in traumhafter Atmosphäre auf einer Open Air Bühne musikalische Unterhaltung. Begleitet werden Sie durch die Veranstaltung an beiden Tagen vom ORF-Moderator Bernd Pratter. Gönnen Sie sich musikalische Urlaubstage mit einer atemberaubenden Kulisse!

REISEPROGRAMM 4 TAGE: 1. TAG: Nach der Ankunft im Hotel steht Ihnen der Nachmittag frei zur Verfügung. 2. TAG: Heute steht Ihnen der Tag frei zur Verfügung oder Sie nehmen an unserem fakultativen Ausflug teil. Nach dem Abendessen startet das erste Open Air am Meer-Konzert. 3. TAG: Nutzen Sie die Möglichkeit an unserem fakultativen Ausflug teilzunehmen. Nach dem Abendessen startet das zweite Open Air am Meer-Konzert mit großem Abschlussfeuerwerk ab ca. 23.45 Uhr. 4. TAG: Die Heimreise treten Sie nach dem Frühstück im Laufe des Vormittags an. Die genauen Abfahrtszeiten Ihres Busses erhalten Sie an der Rezeption Ihres Hotels. Das Programm für 3 Tage finden Sie auf unserer Homepage unter www.tieber.at

30  B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A

****HOTEL RIVIERA 40 PREIS p. P.: € 365,- EZZ € 80,-

****HOTEL RIVIERA 30 PREIS p. P.: € 305,- EZZ € 60,-

*****HOTEL SLOVENIJA 40 PREIS p. P.: € 405,- EZZ € 120,-

*****HOTEL SLOVENIJA PREIS p. P.: € 335,- EZZ € 80,-

TERMIN: 4 TAGE  07. - 10.05.2020

TERMIN: 3 TAGE  08. - 10.05.2020

TREUEPUNKTE

TREUEPUNKTE

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Halbpension (Frühstück und Abendessen in Buffetform) im ****Hotel Riviera oder *****Hotel Slovenija in Portoroz - Eintrittskarte für die zwei Open Air am Meer-Konzerte

TREUEPUNKTE

30

TREUEPUNKTE


BALKAN & SÜDOSTEUROPA

DALMATIEN – JUWEL DER ADRIA

REISEPROGRAMM:

Die dalmatinische Küste - wahrlich die Schatzkiste Kroatiens - ist das Ziel dieser Reise! Kroatien mit seinen Gebirgs- und Küstenlandschaften zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten Ländern Europas. Zu der atemberaubenden Naturvielfalt kommen die unzähligen, wunderschönen Städte Kroatiens hinzu. Diese Rundreise präsentiert Ihnen ein Bilderbuch mit überwältigenden Eindrücken – Sie werden begeistert sein!

1. TAG: Direkte Anreise in Ihr ****Hotel Bluesun Alga oder Afrodita nach Tucepi, ein beliebtes Ferienziel an der Makarska Riviera. Ein Spaziergang entlang der romantischen und schön angelegten Küstenpromenade bietet unvergessliche Ausblicke. 2. TAG: Heute verlassen Sie die Makarska Riviera und fahren über die Küstenstraße nach Split. Die zweitgrößte Stadt Kroatiens ist zugleich die wirtschaftliche und kulturelle Metropole Dalmatiens. Bei Ihrer Stadtführung können Sie den monumentalen Diokletianpalast, in dessen Mauern die Altstadt von Split entstanden ist, die Kathedrale und den Jupitertempel besichtigen. 3. TAG: Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Dubrovnik. Die in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes verzeichnete und unter Denkmalschutz stehende Altstadt ist von einer mittelalterlichen Befestigungsmauer umgeben. Sie werden im Rahmen einer Stadtführung von einem Stadttor zum nächsten spazieren und dabei eine Zeitreise durch die Stilepochen der Romanik über die Gotik bis zur Hochrenaissance machen.

4. TAG: Morgens erreichen Sie die Stadt Mostar am smaragdgrünen Fluss Neretva. Hier empfängt Sie Ihr örtlicher Reiseleiter, um Ihnen die Geschichte der Stadt näher zu bringen. Unverkennbares Wahrzeichen ist die Stari most, die „Alte Brücke“, die sich stolz über den Neretva spannt. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Medjugorje. Dieser kleine Ort hat sich durch Marienerscheinungen zum Ziel vieler Pilger entwickelt. Nach einem Aufenthalt Rückfahrt über das Biokovo Gebirge und eine der schönsten Panoramastraßen Kroatiens nach Tucepi zurück ins Hotel. 5. TAG: Den heutigen Tag können Sie frei nach Ihren Wünschen gestalten! Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und erkunden Sie Ihren Urlaubsort bei einem Spaziergang entlang der Strandpromenade. Fakultativ empfehlen wir Ihnen einen Bootsausflug mit Fischpicknick zu den Inseln Brac und Hvar inkl. Essen und Wein an Bord. 6. TAG: Heute heißt es Abschied nehmen von der Adriaküste.

PREIS p. PERSON: € 590,- 60 EZZ € 75,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 6 TAGE 12. - 17.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Willkommensgetränk im Hotel - 5 x Halbpension im ****Bluesun Hotel Alga oder Afrodita in Tucepi mit Frühstücks- und Abendbuffet - 3 x ganztägige, örtliche deutschsprachige Reiseleitung (2. – 4. Tag) - Kurtaxe

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Bootsausflug Brac/Hvar inkl. Essen und Wein an Bord € 30,- p.P.

TREUEPREIS p.P.: € 550,für 100 Punkte

B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A   31


SAISONERÖFFNUNG

MAKARSKA RIVIERA

PREIS p. PERSON: € 199,- 40

Der malerische Ferienort Tucepi liegt am längsten Strand der Makarska Riviera in der Region Dalmatien. Der beliebte Badeort, ca. 4 km südöstlich von Makarska gelegen, trifft den Geschmack jedes Sonnenanbeters und lädt Sie zu einem unvergesslichen Urlaub.

EZZ € 45,-

TERMIN: 4 TAGE 20. - 23.04.2020 PREIS p. PERSON: € 259,- 50 EZZ € 60,-

REISEPROGRAMM:

Im Laufe des späten Nachmittags kommen Sie in Tucepi an. Genießen Sie Ihre Urlaubstage in vollen Zügen am Strand oder im hoteleigenen Wellness-Bereich. Entdecken Sie die reizenden Sehenswürdigkeiten von Tucepi und lassen Sie sich in den zahlreichen Restaurants verwöhnen. Gerne können Sie auch die beliebten fakultativen Ausflüge nützen, die vor Ort angeboten werden. Die Abreise am letzten Tag erfolgt im Laufe des Vormittags.

Hotelbeschreibung: Das ****Bluesun Hotel Alga liegt in Tucepi an einem malerischen Kiesstrand, nur 50 m vom Strand und 250 m vom Stadtzentrum entfernt. Es bietet ein Hotelrestaurant und eine Bar. Außerdem verfügt es über ein Hallenbad mit Whirlpool, Sauna, Solarium und einen Fitnessraum. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, eine Minibar, einen FlachbildSat-TV, ein Telefon, einen Safe und ein Badezimmer mit Haartrockner.

TREUEPUNKTE

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 19. - 23.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x oder 4 x Halbpension im ****Bluesun Hotel Alga in Tucepi mit Frühstücksund Abendbuffet - Live-Musik am Abend

PREIS p. PERSON: € 490,- 50 DZZ zur Alleinbenutzung € 88,-

INSEL LOSINJ Entdecken Sie den Zauber der Insel Lošinj: beflügelnd und inspirierend, entspannend und regenerativ. Als echtes Natur-Juwel an der kroatischen Adria ist Lošinj ein Ort der Kraft und Vitalität, eine Quelle des Glücks und der Zufriedenheit. Ideal für aktive Erholung und Ihren Urlaub.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise auf die Insel Krk zur Fährüberfahrt auf die Insel Cres und Weiterreise nach Veli Lošinj. 2. TAG: Verbringen Sie den Tag an der wunderschönen Riviera. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit zu einem Schiffsausflug auf die traumhafte Insel Ilovik welche auch Blumeninsel genannt wird.. 3. TAG: Heute zeigt Ihnen unsere örtliche Reiseleitung die schönsten Plätze der Insel. Bei einer interessanten Rundfahrt inkl. einem schmackhaften Mittagessen lernen Sie Losinj, 32  B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A

Osor, Valun und Cres kennen. 4. TAG: Genießen Sie heute den Tag im Hotel, oder am Strand und lassen Sie die Seele baumeln. 5. TAG: Mit vielen schönen Eindrücken fahren Sie wieder nach Hause.

TREUEPUNKTE

TERMINE: 5 TAGE 28.05. - 01.06.2020 5 TAGE 09. - 13.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Nächtigung im ****Hotel Punta - 4 x Frühstücksbuffet - 4 x Abendessen - 1 x Inselrundfahrt mit Reiseleitung - 1 x Mittagessen während der Rundfahrt - Anmeldegebühr und Kurtaxe - Fährüberfahrt

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Schiffsausflug Insel Ilovik inkl. Reise- führer, Willkommens-Schnaps und Pick- nick (Fisch- oder Fleischmenü) an Bord € 39,- p.P. - Zimmer Meerseite/Balkon € 30,- p.P.


NEU!

TOP PREIS BALKAN & SÜDOSTEUROPA

UNSER HIGHLIGHT

NOVI VINODOLSKI GROSSES THUNFISCH & SEEFAHRERFEST

REISEPROGRAMM:

Mediterrane Atmosphäre, Meer und Himmel, die um das schönste Blau wetteifern, freundliche Menschen und kulinarische Köstlichkeiten – einfach alles, was man für diesen herrlichen Kurzurlaub braucht. Kommen Sie mit uns nach Kroatien und genießen Sie die Zeit!

1. TAG: Gemütliche Anreise nach Novi Vinodloski zu Ihrem gebuchten ****Hotel Lisanj. Nützen Sie nach dem Bezug der Zimmer die Zeit zum Relaxen am Strand bzw. Pool oder bereits zum Erkunden des bekannten Ferienortes, an der gleichnamigen Riviera. 2. TAG: Während einer Rundfahrt lernen Sie heute die Insel Krk näher kennen. Auf dem Programm stehen die Stadt Krk mit dem bekannten Dom sowie der malerische Ort Vrbnik. Seine herrliche Lage am Berghang über dem Meer bietet beste Voraussetzungen für die Herstellung bekannter kroatischer Qualitätsweine. In einem authentischen Weinkeller erleben Sie eine Weinprobe und können sich selbst vom Geschmack überzeugen. 3. TAG: Nützen Sie den Vormittag zum Relaxen oder für einen Spaziergang am Strand. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Hotel fahren Sie nach Kraljevica, wo Sie bereits zu einer abwechslungsreichen und genussvollen Schifffahrt in der Bucht von Bakar erwartet werden. Lassen Sie sich während der Fahrt beim Genuss der lokalen Spezialitäten auf das Fest einstimmen, das Sie im Hafen von Bakar erwartet. Nach dem Einlaufen in der Seefahrerstadt werden Sie freudig von der Stadtwache und den Kapitänen begrüßt und in die Altstadt begleitet. Bei einem geführten Rundgang durch

PREIS p. PERSON: € 399,- 50 EZZ € 55,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 5 TAGE 20. - 24.05.2020 5 TAGE 30.09. - 04.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

die engen Gassen und Plätze erleben Sie hier eine der ältesten Städte an der Nordadria, die wie ein Amphitheater auf einem Hügel gebaut wurde. Anschließend tauchen Sie in das stimmungsvolle Seefahrer- und Thunfischfest ein, das an einer der schönsten Buchten der Adria stattfindet. Hier gibt es viel zu sehen und zu erleben: viele Stände bieten traditionelle Produkte der Region an, auf eindrucksvolle Weise wird gezeigt, wie in früheren Zeiten der Thunfischfang stattgefunden hat und eine Musikkapelle sorgen für beste Stimmung. Das kulinarische Angebot reicht von Thunfisch, Calamaris, Fleischgerichten und vielen schmackhaften Beilagen bis hin zu Kuchen und Leckereien, die Sie mit dem Bon (im Wert von 140.-KN- ca. € 20.-) direkt an den Ständen kaufen können. Hier wird sicher jeder satt! Bei Musik und Tanz vergeht die Zeit wie im Fluge und nach einem schönen Tag, und vielleicht mit dem ein oder anderen Souvenir in der Tasche, treten Sie mit dem Bus die Rückfahrt ins Hotel an. 4. TAG: Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht geht es an den Strand? oder Sie genießen einen Cocktail am Pool? 5. TAG: Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Heimreise in die Steiermark an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Begrüßungsgetränk - 4 x Nächtigung im ****Hotel Lisanj in Novi Vinodloski - 4 x Buffetfrühstück und 3 x Buffet- abendessen - 1 x Mittagessen im Hotel im Rahmen der Halbpension - 1 x ganztägige, deutschsprachige Reise- leitung am 2. Tag - 1 x Weinprobe mit Imbiss am 2. Tag - 1 x deutschsprachige Reiseleitung am 3. Tag - 1 x Teilnahme am Seefahrer- und Thunfischfest mit folgenden inkludier- ten Leistungen am 3. Tag: - Empfang auf dem Schiff mit einem Glas Sekt - Schifffahrt Kraljevica - Bakar (Dauer ca. 45 Minuten) - Empfang im Hafen durch die Kapitäne sowie Begrüßung von der Stadtwache - Eintrittspaket – Altstadt Bakar - Live Musik - Präsentation des Thunfischfangs in der Organisation vom Fischerverein der Stadt - Gutschein/Bon im Wert von HRK 140.- ca. €20,-) pro Person - Animationsprogramm, Musik, Tanz

B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A   33


PFINGSTEN IN

BIOGRAD

Die frühere Königsstadt Biograd – offiziell Biograd na Moru, die weiße Stadt am Meer – hat sich zu einem bekannten Touristenort an der kroatischen Adriaküste zwischen Zadar und Sibenik entwickelt. Es ist der ideale Ausgangspunkt für den Besuch des Nationalparks Kornaten.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Gemütliche Anreise an die kroatische Küste nach Biograd. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie zur Insel Pag, die für ihre karge, mondartige Landschaft, für die Pager Spitze und den Pager Käse bekannt ist. Die Schmuckstücke der Altstadt sind der belebte Hauptplatz und die Basilika mit seiner prachtvollen Fassade. Anschließend fahren Sie weiter nach Zadar. Bekannt sind vor allem die römischen und venezianischen Ruinen in der auf einer Halbinsel gelegenen Altstadt. An den Stadtmauern

liegen mehrere venezianische Tore. Nach einem geruhsamen Aufenthalt in diesem bezaubernden Städtchen geht es zurück nach Biograd. 3. TAG: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 4. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen des Nationalpark Kornaten. Die unbeschreibliche Schönheit der Inselwelt und die Vorzüge der kroatischen Küche beim Mittagessen lassen jedes Herz höher schlagen. Ein Erlebnis der besonderen Art. 5. TAG: Heimreise.

PERLEN IN

OBERKRAIN

REISEPROGRAMM:

EZZ € 150,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 28.05. - 01.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel der Ilirija-Gruppe in Biograd inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als Buffet - Freie Nutzung von Außen- und Innenpool, Wellness- und Spa-Bereich - 1 x Willkommensgetränk - 1 x Ganztages-Führung Zadar & Insel Pag - 1 x Schifffahrt Kornaten inkl. Mittagessen

PREIS p. PERSON: € 469,- 40 Traumhafte Bergkulissen mit einzigartigen Panoramen, wunderbare alte Orte mit dem gewissen Etwas und traumhaft schöne, glasklare Seen, eingebettet in eine idyllische Landschaft bilden die Kulisse einer der schönsten Regionen Europas – die Perlen Oberkrains.

1. TAG: Anreise nach Bled. Lassen Sie die Seele bei einem Spaziergang am See baumeln, bevor Sie nach Kranjska Gora fahren. 2. TAG: Heute unternehmen Sie einen Ausflug in das Planicatal, bekannt für das Skispringen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Kranj, das kulturelle Herz Sloweniens. Die Altstadt ist eine der charmantesten Sloweniens. Auf dem Rückweg unternehmen Sie einen Zwischenstopp auf einem Bauernhof, wo Sie einer Schnapsverkostung inkl. Imbiss eingeladen werden. Als krönender Abschluss wartet der Besuch des 34  B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A

PREIS p. PERSON: € 570,- 50

Museums von Slavko Avsenik in Begunje auf Sie, bevor es zurück nach Kranjska Gora geht. 3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie zum Nationalpark Triglav. Bequem geht es mit der Gondelbahn auf den Vogel. Hier ist für Sie ein Picknick organisiert: Mit einem Gläschen prickelnden Sekt lässt sich der Ausblick noch besser genießen. Wieder im Tal, erwartet Sie eine Bootsfahrt über den Wocheiner See, den größten Natursee in Slowenien. 4. TAG: Heimreise

EZZ € 90,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 02. - 05.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****Hotel Ramada Resort in Kranjska Gora inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Begrüßungsgetränk - Eintritt Schwimmbad im Hotel Kompas - Eintritt in das Aqua Larix-Center - 1 x Ganztages-Führung Planicatal & Kranj - 1 x Ganztages-Führung Wocheiner See und Berg Vogel - 1 x Schnapsverkostung & kleiner Imbiss auf einem Bauernhof - 1 x Seilbahnfahrt auf den Berg Vogel hin/ retour - 1 x Picknick auf dem Berg Vogel - 1 x Bootsfahrt Wocheiner See - 1 x Besuch Museum Avsenik in Begunje


BALKAN & SÜDOSTEUROPA

VODICE

AUF WINNETOUS SPUREN

Die einzigartige Landschaft in Dalmatien mit den Nationalparks hat durch die Verfilmung der Bücher von Karl May weltweite Berühmtheit erlangt. Grandiose Wasserfälle, einsame Schluchten und vorgelagerte paradiesische Inseln geben diesem Landstrich eine ganz persönliche Note.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Vodice zum Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie zu den Wasserfällen im Nationalpark Krka. Diese einzigartige Naturlandschaft mit spektakulären Ausblicken wird Sie begeistern. Nach einem angenehmen Spaziergang kommen Sie zum Ethnodorf Pakovo Selo. Hier werden Sie alles über Tradition und dalmatinische Köstlichkeiten erfahren und auch den luftgetrockneten Schinken probieren. 3. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen des Nationalparks Kornaten. Diese imposante

MUSIK-FANREISE „DIE AICHFELDER“ ANS MEER NACH NOVI VINODOLSKI

REISEPROGRAMM:

Inselwelt werden Sie vom Schiff aus erleben und bestaunen. Unterwegs genießen Sie auch ein kleines Mittagessen. 4. TAG: Am Morgen fahren Sie nach Trogir. Dieser wunderbare Ort, mit den alten Steinhäusern der ehemaligen Kapitäne und reichen Handelsfamilien, zählt zu den schönsten Orten Kroatiens. Bei der Rückfahrt machen Sie noch einen Halt in Šibenik. Dieser wichtige Hafenort ist vor allem für die Kathedrale des Heiligen Jakob bekannt. 5. TAG: Heimreise.

Novi Vinodolski ist eine Stadt an der kroatischen Adriaküste, unweit von Rijeka und Crikvenica. Für eine entsprechende Abendunterhaltung mit Musik und Tanz sorgen „Die Aichfelder“

1. TAG: Anreise mit Frühstückspause nach Novi Vinodolski. Der restliche Nachmittag steht Ihnen frei zur Verfügung. Nach dem gemeinsamen Abendessen spielen „die Aichfelder“ für Sie auf. 2. TAG: Heute haben Sie die Qual der Wahl. Entweder gestalten Sie sich den Tag individuell, oder Sie unternehmen mit uns eine gemeinsame Schifffahrt mit Fischpicknick ab Novi Vinodolski, Reiseleitung, Willkommensgetränk, Mittagessen und Musik an Bord. Am Abend sorgen wieder „die Aichfelder“ für gute Unter-

PREIS p. PERSON: € 590,- 50

EZZ € 140,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 15. - 19.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Olympia in Vodice inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - Willkommensgetränk - Freie Nutzung von Hallenbad und Fitnessraum - 1 x ganztägige Reiseleitung Nationalpark Krka - 1 x Eintritt Wasserfälle in Krka & Eintritt Ethnodorf Pakovo Selo - 1 x Schifffahrt Nationalpark Kornaten inkl. Mittagessen - 1 x Ganztages-Führung Šibenik & Trogir

PREIS p. PERSON: € 349,- 30

EZZ € 40,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 11. - 13.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

haltung. 3. TAG: Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet im Hotel fahren wir mit schönen Erinnerungen im Gepäck wieder nach Hause. Hotelbeschreibung: Das ****Hotel Lisanj Novi Vinodolski befindet sich direkt am Strand und zugleich in der Nähe des Stadtzentrums. Alle Zimmer verfügen über Fernseher, Haartrockner, Safe, WiFi, Minibar, Klimaanlage, Badewanne oder Dusche.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - ****Hotel Lisanj in Novi Vinodolski - Begrüßungsgetränk im Hotel - 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet - 2 x Abendessen (Buffet) im Hotel - Musikunterhaltung mit „die Aichfelder“ - Alle Zimmer mit Balkon - Benutzung des Hallenbades, Außen pools, Sauna - Kurtaxe

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Ausflug am 2. Tag: Schifffahrt mit Fisch- picknick ab Novi Vinodolski € 40,- p.Pers. B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A   35


KROATIENS NATIONALPARKS

REISEPROGRAMM:

Bizarre Felsformationen, türkisblaue Seen, tosende Wasserfälle und romantische Landschaften – die kroatischen Nationalparks empfangen Sie mit einem atemberaubenden Naturschauspiel. Die schönsten Nationalparks: Plitvicer Seen – Krka Wasserfälle – Kornati Inseln.

1. TAG: Anreise über Graz und Zagreb bis nach Plitvice, wo Sie mindestens 3 Stunden Zeit haben den für seine 16 kaskadenförmig angeordneten und mit unzähligen Wasserfällen verbundenen Seen bekannten Nationalpark zu erkunden. Weiterfahrt über Zadar nach Biograd in Ihr Hotel. 2. TAG: Am Vormittag besichtigen Sie mit der örtlichen Reiseleitung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Zadar. Anschließend Rückfahrt in Ihr Hotel nach Biograd. Der Nachmittag steht Ihnen frei zur Verfügung. 3. TAG: Heute unternehmen Sie eine Ausflugsfahrt nach Sibenik und zu den Krka Wasserfällen. Mit der örtlichen Reiseleitung besichtigen Sie die mittelalterliche Stadt „Sibenik“. Nach einer interessanten Führung Weiterfahrt zu den Krka Wasserfällen. Wenige Kilometer hinter Sibenik eröffnen die Tore des Nationalparks Krka den Blick und Zugang zu einer einmaligen, paradiesischen Flusslandschaft, die ihresgleichen vergeblich sucht. Doch das beeindruckendste und schönste am Park ist der Fluss selbst, der im Parkgebiet über sieben große Wasserfälle sowie dutzende Anstauungen, Verengungen und Stromschnellen 46 Höhenmeter überwindet und auf jedem einzelnen ein neues, faszinierendes Gesicht zeigt. 36  B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A

4. TAG: Dieser Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, oder buchen Sie bei der Reiseleitung vor Ort einen Schiffsausflug zum Kornati-Nationalpark. (Kosten ca. € 30,- bis € 35,- pro Pers.). Der Kornati-Nationalpark ist eine der schönsten Inselgruppen im Mittelmeer - eine einzigartige Ansammlung von 150 Inseln, kleinen Inselchen und Klippen, über den mittleren Teil der Adria verstreut. Das außergewöhnlich klare Wasser, die Flut an Sonnenstrahlen, die zahlreichen kleinen Buchten und kleinen Häfen werden Sie begeistern! 5. TAG: Die Heimreise führt Sie entlang der Küste bis Senj und weiter auf der Autobahn in Richtung Zagreb und Graz zurück nach Hause. Hotelbeschreibung: Das ****Hotel Ilirija in Biograd befindet sich im Ortszentrum von Biograd, umgeben von duftendem Kiefernwäldchen, direkt am mit der blauen Flagge ausgezeichneten Kiesel und Felsstrand von Biograd. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC, Balkon, Klimaanlage, Sat-TV und Föhn ausgestattet. Im hoteleigenen Restaurant werden Sie kulinarisch verwöhnt und W-Lan Internet nutzen Sie kostenlos.

PREIS p. PERSON: € 490,- 50 EZZ € 95,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 07. - 11.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Nächtigung im ****Hotel Ilirija in Biograd direkt am Meer - 4 x Frühstückbuffet - 4 x Abendessen in Buffetform - 1 x halbtägige Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Zadar - 1 x Ausflugsfahrt zu den Krka Wasser fällen und nach Sibenik inkl. Eintritt und ganztägige Reiseleitung - 1 x Eintritt und ganztägige Reiseleitung - 1 x Eintritt Plitvicer Seen

HINWEISE:

- Schiffsausflug Kornati Inseln vor Ort buchbar, Kosten ca. € 30 - € 35 pro Person.


BALKAN & SÜDOSTEUROPA

MEDULIN

WUNDERBARES ISTRIEN

Istrien ist die größte Halbinsel Kroatiens, umgeben von blauem, kristallklarem Wasser. Diese Region ist bekannt für ihre Küche, reich an traditionellen Aromen. Diese größte grüne Oase der Nordadria spiegelt die klimatischen, geographischen und historischen Eigenheiten wider.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Medulin zum Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Porec. Bei einem Rundgang durch die gepflasterten Gassen wird die über 2000 Jahre alte Geschichte der Stadt wieder lebendig. Die Euphrasius-Basilika verleiht dem Ort ein besonderes Flair. Im Anschluss erreichen Sie die Krone Istriens, das zauberhafte Städtchen Motovun. Majestätisch auf einem Hügel thronend, ist es die Heimat vieler Künstler. Nach einem Spaziergang durch die engen Gassen und nach einem Einkehrschwung, um die edlen Tropfen

POREC TOP ANGEBOT

REISEPROGRAMM:

zu probieren, fahren Sie zurück nach Medulin. 3. TAG: Der heutige Vormittag ist Pula, der größten Stadt Istriens, gewidmet. Das zweitgrößte Amphitheater der Römer ist die Hauptsehenswürdigkeit, neben wunderbaren alten Palästen und Plätzen. Am Nachmittag machen Sie einen Schiffsausflug zu den BrioniInseln, wo sich einst die Sommerresidenz von Tito befand. Ein einmaliges Naturschauspiel der besonderen Art. 4. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Porec gilt als der bedeutendste Ferienort Istriens. Auf den ersten Blick fasziniert die traumhafte Kulisse dieser Küstenstadt. Es locken unzählige Kiesstrände und Buchten, zahlreiche Sportangebote, ausgezeichnete Weine und kulturelle Sehenswürdigkeiten.

1. TAG: Anreise nach Istrien. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Ihr Hotel in Porec. 2.-3. TAG: Nützen Sie die nächsten Tage zur Entspannung und Erholung im wunderbaren Hotel, oder spazieren Sie in die Stadt Porec. Diese einzigartige Stadt an der Westküste Istriens, mit dem Wahrzeichen der EuphrasiusBasilika, ladet zu gemütlichen Spaziergängen in der Altstadt ein. Unzählige Lokale und Restaurants flankieren die traumhafte Promenade. Am zweiten und dritten Tag Ihres Aufenthaltes haben Sie auch die Möglichkeit, an einem

PREIS p. PERSON: € 345,- 40 EZZ € 100,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 01. - 04.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****Hotel Park Plaza Belvedere in Medulin inkl. Frühstück und Abendessen vom Buffet - freier Eintritt in das Wellness Center „Comfort Zone“ - 1 x Ganztages-Führung Porec – Motovun - 1 x Ganztages-Führung Pula – BrioniInseln

PREIS p. PERSON: € 325,- 40

EZZ € 75,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 08. - 11.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

fakultativen Ausflug in die nähere Umgebung teilzunehmen. Die Information darüber erhalten Sie bei der Anreise. 4. TAG: Am Vormittag verlassen Sie Porec und treten die Heimreise an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****Hotel Laguna Molindrio in Porec inkl. Frühstück und Abendessen vom Buffet

B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A   37


DIE PERLE IM IONISCHEN MEER

KORFU

REISEPROGRAMM:

Korfu, die Perle im Ionischen Meer, ist bekannt für Olivenbäume, Zypressen, eine faszinierende Bergwelt und lange, wunderschöne Badebuchten. Schon Kaiserin Sissi war begeistert von den traumhaften Stränden und dem smaragdgrünen Wasser.

1. TAG: Anreise nach Ancona zur Fähre. Nach dem Bezug der Kabinen steht der Überfahrt nichts mehr im Wege. 2. TAG: Am Morgen können Sie bereits die wunderbare Küste von Albanien und Korfu bewundern. In Igoumenitsa verlassen Sie die Fähre. Nach einem kleinen Aufenthalt setzen Sie nach Korfu über. Auf der Insel der Götter ankommen, sind es nur wenige Kilometer bis zum Hotel in Dassia. 3. TAG: Nach dem Frühstück steht der facettenreiche Norden auf dem Programm. Paleokastritsa, das reizvolle Dorf mit den bezaubernden Badebuchten, zählt zu den meistbesuchten Orten auf der Insel. Wie ein Adlerhorst thront das Kloster Panagia Theotokos über dem Strand. Wenn man hier durch die stillen Gänge und Arkaden wandelt, hat man das Gefühl, dass die Zeit stehen geblieben ist. Im Anschluss geht es über den Trompetenpass, mit einem herrlichen Ausblick auf die Ost- und Nordküste, nach Kassiopi. Dort erholte sich bereits Kaiser Nero. Malerische Küstenorte, weiße Sandstrände und schattige Olivenhaine begleiten Sie bei der Rückfahrt zum Hotel. 4. TAG: Der heutige Vormittag ist der gleichnamigen Hauptstadt von Korfu gewidmet. Das grandiose Stadtensemble wird von der alten und neuen Festung flankiert. In den 38  B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A

PREIS p. PERSON: € 955,- 80 EZZ € 335,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 11. - 18.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

engen Gassen werden Sie weitere Zeugen der vergangenen Epochen entdecken. Sie können auf Märkten die Köstlichkeiten der Insel bestaunen, über wunderbare Plätze schlendern und die Gastfreundschaft in urbanen Cafés oder Tavernen erleben, wo der berühmte Koum Kouat-Likör auf jeder Getränkekarte steht. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. 5. TAG: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 6. TAG: Heute entdecken Sie den unbekannten Süden, die Sommervilla von Kaiserin Sissi und die traumhafte Mäuseinsel. Etwas südlich von Korfu Stadt liegt die Sommerresidenz Achilleion, ein im Stil italienischer Renaissancekunst erbauter Palast inmitten eines weitläufigen Parks, wo sich die Kaiserin erholte. Nach einem gemütlichen Aufenthalt fahren Sie zur Halbinsel Kanoni. Wunderbare Villen, die traumhafte Mäuseinsel Pondikonisi. Dieses Naturjuwel kennzeichnen atemberaubende Dünenstrände und eine einsame byzantinische Kapelle. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 7. TAG: Am Nachmittag verlassen Sie Korfu mit dem Schiff Richtung Igoumenitsa, bevor am Abend die Fähre nach Ancona auf Sie wartet. 8. TAG: Nach der Ankunft in Italien treten Sie die Heimreise an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Fährüberfahrt Ancona – Igoumenitsa – Ancona in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Frühstück an Bord - 1 x Fährüberfahrt Igoumenitsa – Korfu – Igoumenitsa - 5 x Halbpension im ****Hotel Elea Beach inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 2 x Ganztages-Führung auf Korfu - 1 x Halbtages-Führung auf Korfu - 1 x Besichtigung einer Koum Kouat LikörFabrik - Reisebegleitung

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Doppelkabine außen (Aufpreis € 40,- p.P)


BALKAN & SÜDOSTEUROPA

MAKARSKA

MANDARINENERNTE IM NERETVA TAL

REISEPROGRAMM:

Makarska - Mandarinenernte – Makarska Riviera – Dubrovnik Wenn sich die Natur bei uns schon auf den Winter vorbereitet, bieten wir Ihnen eine unvergessliche Reise ins sonnige Kroatien! In Dalmatien erwartet Sie eine Landschaft, die zu den schönsten im Mittelmeerraum zählt.

1. TAG: Anreise bis nach Makarska an die gleichnamige Riviera zum Hotel. 2. TAG: Nach einem ausgiebigen Frühstück steht heute der Ausflug zur Perle Dalmatiens, nach Dubrovnik, auf dem Programm. Bei der Stadtführung lernen Sie die eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten kennen. Auf der Hauptstraße erkennt man, welche Bedeutung diese Stadt einst hatte. 3. TAG: Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Mandarinenernte. Sie werden mit Musik und einem Begrüßungsgetränk empfangen. Mit

kleinen Booten geht es durch das Neretva Delta zu der Plantage. Hier können Sie selbst Mandarinen pflücken und frisch vom Baum verkosten. Nach der Ernte wartet ein köstliches 3-Gang-Mittagessen auf Sie. 4. TAG: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie entlang der bezaubernden Promenade oder besuchen Sie das Muschelmuseum. 5. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie gemütlich die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 539,- 50 EZZ € 140,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 27. - 31.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Park in Makarska mit Frühstücksbuffet und Abendessen - 1 x Ausflug Mandarinenernte mit Begrüßungsgetränk, Musik, Mittagessen, 3 kg Mandarinen, Schifffahrt ca. 1 Std. - 1 x Ganztagesführung Neretva Delta - 1 x Tagesausflug Dubrovnik inkl. örtl. Stadtführung - Kurtaxe

PREIS p. PERSON: € 199,- 30 EZZ € 45,-

TOP

ANGEBOT

ROVINJ

ZUR SCHÖNSTEN JAHRESZEIT

REISEPROGRAMM:

Istrien gehört zu den sonnenreichsten Gegenden Europas und ist als Urlaubsziel prädestiniert. Verbringen Sie mit uns bei dieser Kurzreise drei unvergessliche Tage im beliebten Rovinj. Die Kleinstadt zählt zu den schönsten Küstenstädten Istriens und wird auch Sie begeistern.

1. TAG: Anreise nach Rovinj zu Ihrem ****Hotel Istra mit Wellnessbereich, das herrlich auf der Hl. Andrea Insel liegt. Rovinj hat viel zu bieten und ist ein wahres Urlauberparadies. 2. TAG: Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, oder verbringen Sie einen gemütlichen Tag in der malerischen Altstadt von Rovinj. An diesem Tag bieten wir auch einen fakultativen Ausflug nach Porec mit anschließender Verkostung der regionalen Spezialitäten an. 3. TAG: Gut erholt und von der Sonne verwöhnt treten Sie nach dem Frühstück die direkte

Rückfahrt in die Steiermark an. Hotelbeschreibung: Auf der Insel des Hl. Andrija mit dem ****Hotel Istra gibt es alles, was Sie für einen erholsamen Urlaub benötigen: komfortable Zimmer, viele Sportangebote zu Land/Wasser, ein Pool-Komplex, kilometerlange Spazierwege und Strände, eine reiche Auswahl an gesunden Gerichten in Restaurants & Bars und sogar ein 1.600 m2 großes Wellness & Spa-Center.

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 07. - 09.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Istra in Rovinj - 1 x Begrüßungsgetränk - 2 x Frühstück und Abendessen in Buffetform - unbegrenzt Getränke zum Abendessen aus dem Getränkeautomat (Wein, Bier, Saft und Wasser) - Benützung des Spa- und Wellnessbe reichs des Hotels - Fährüberfahrt von der Stadt Rovinj auf die Insel u. retour - Kurtaxe

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- ganztägiger Ausflug Porec & Verkostung: € 35,- p.P. - Busfahrt, inkl. Reiseleitung, Probe von Istrischen Produkten im Semper vivum (Karstschinken, Käse, hausge machtes Brot, Gewürzkäse mit Olivenöl (Trüffelgeschmack), Degustation von 2 Sorten Wein, 6 Sorten Schnaps oder Likör und von 3 Sorten Olivenöl (Mindestteilnehmeranzahl: 20 Pers.) B A L K A N & S Ü D O S T E U R O P A   39


Kommen Sie mit uns nach „Bella Italia“! Genießen Sie das italienischen Lebensgefühl und bewundern Sie traumhafte Städte und Dörfer von Nord bis Süd.

Italien


IMPRESSIONEN AM Das milde Klima, die mediterrane Vegetation und malerische Dörfer vor einer imposanten Berglandschaft, die dann doch in ein sanftes, mit Wein und Olivenbäumen bewachsenes Hügelland übergeht – das alles ist bis heute schlicht der Inbegriff des romantischen Italiens.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Riva del Garda am Gardasee zum Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie entlang des Ostufers nach Garda. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die engen Gassen und an der Promenade können Sie das mediterrane Flair und die Ruhe richtig genießen. Anschließend Weiterfahrt zum Kleinod am südlichen Ufer des Sees, nach Sirmione. Das bekannte Stadtschloss, die Thermalbäder und die Grotten des Catull sind nur einige Sehenswürdigkeiten, die auf Sie in diesem romantischen Örtchen

KARNEVAL IN VENEDIG

REISEPROGRAMM:

auf Sie warten. Rückfahrt nach Garda. 3. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen der beiden Perlen am Ostufer: Malcesine und Bardolino. Schon Goethe besuchte Malcesine und seine imposante Burg auf seinem Weg nach Sizilien. Malerische Gassen mit bunten Häusern prägen das Stadtbild. Nach einer angenehmen Mittagspause fahren Sie nach Bardolino, dem ehemaligen Fischerort, der vor allem durch den spritzigen Bardolino Wein sehr bekannt ist. 4. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Der antike Karneval blickt auf eine lange Tradition zurück. Bereits Casanova liebte dieses bunte Treiben. Die fantasiereichen Kostüme, farbenprächtigen Masken und artistischen Darbietungen auf allen bekannten Plätzen, in den Gassen und Kanälen muss man einmal gesehen haben.

1. TAG: Nach der Ankunft in Cavallino-Treporti beziehen Sie Ihr Zimmer. Nützen Sie die Gelegenheit, am langen Strand einen ausgedehnten Spaziergang zu unternehmen, bevor Sie das Abendessen im Hotel genießen. 2. TAG: Nach dem Frühstück bringt Sie heute ein Privatmotorboot von Punta Sabbioni direkt zum Markusplatz. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erleben Sie eine aufregende Zeit und unvergessliche Stunden beim einzigartigen Karneval in Venedig. Schlendern Sie auch durch die versteckten engen Gassen, um hinter

die Kulissen zu blicken – hier können Sie die bezaubernden Masken und Kostüme aus nächster Nähe bewundern. Nach der Rückfahrt mit dem Privatboot nach Punta Sabbioni treten Sie am frühen Abend mit all den schönen Erinnerungen die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 260,- 40

TREUEPUNKTE

EZZ € 99,-

TERMINE: 4 TAGE 13. - 16.02.2020 4 TAGE 23. - 26.02.2020 4 TAGE 27.02. - 01.03.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****Grand Hotel Riva in Riva del Garda inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen - 1 x Willkommensgetränk - 1 x Ganztages-Ausflug Garda – Sirmione - 1 x Ganztages-Ausflug Malcesine – Bardolino - Reisebegleitung ab/bis Österreich

PREIS p. PERSON: € 199,- 20

TREUEPUNKTE

EZZ € 40,-

TERMIN: 2 TAGE 22. - 23.02.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Halbpension im ****Hotel Ca Di Valle in Cavallino-Treporti mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Fahrt mit dem Privatmotorboot Punta Sabbioni – Markusplatz – Punta Sabbioni

Hotelbeschreibung: Das ****Hotel Ca Di Valle liegt wunderbar in der Nähe des langen Sandstrands in CavallinoTreporti und mit legeren Zimmern mit WC und Dusche uvm. ausgestattet. I T A L I E N   41

ITALIEN

GARDASEE


DIE GRÜNE INSEL

ISCHIA

REISEPROGRAMM:

Eine Insel zum Verlieben: Liebliche Strände, bewaldete Hügel, hübsche Küstenorte, verträumte Dörfer, eine wunderhübsche Landschaft, die weitläufig durch ein dichtes Netz an gepflegten Wanderwegen erschlossen ist. Die Anmut dieser Insel zieht einfach jeden in ihren Bann.

1. TAG: Anreise in die Toskana nach Montecatini Terme zur Zwischenübernachtung. Nützen Sie die Gelegenheit für einen gemütlichen Bummel durch den bezaubernden Kurort. 2. TAG: Heute fahren Sie nach Neapel. Bevor Sie mit der Fähre zur Insel Ischia übersetzen, wird Sie das lebendige Treiben begeistern. Schlendern Sie über den Königsplatz oder durch die Galerien von Umberto. Am frühen Abend erreichen Sie die «Grüne Insel». Schon am Weg zum grandios gelegenen Hotel Sorisso in Forio wird die traumhafte Landschaft zu einem unvergesslichen Erlebnis. 3. TAG: Nach dem Frühstück wartet eine halbtägige Inselrundfahrt auf Sie. Atemberaubende Ausblicke wechseln sich ab mit entzückenden kleinen Orten und Dörfern, einsame Buchten mit türkisfarbenem Wasser berühren die dunklen feinsandigen Lavastrände. Der Hauptort der Insel Ischia Porto gibt diesem Eiland das notwendige Flair. Kleine verwinkelte Gassen, wunderbare Boutiquen und die unverkennbaren Cafés wirken wie Balsam auf der Seele. 4. TAG: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um das umfassende Wellness-Angebot im Hotel zu nützen oder einen Spaziergang zum Poseidon Kurpark zu machen, der 42  I T A L I E N

sich ganz in der Nähe des Hotels befindet. 5. TAG: Der mächtige Monte Epomeo ist heute das Ziel. Er hat die Insel geformt und geprägt. Bei einer Wanderung auf den Gipfel wird der ganze Golf von Neapel zu Ihren Füßen liegen. Auf einer Höhe von 789 m wird einem die Schönheit von Ischia erst zur Gänze bewusst. Lassen Sie die Seele baumeln, bevor es wieder über den sogenannten Eselsteig nach unten geht. Bei einem kleinen Mittagsimbiss können Sie sich von der Wanderzeit von einer guten Stunde erholen. 6. TAG: Sant Angelo und der Maronti Strand bilden eine Symbiose, die schon für viele Filme als Kulisse und Drehort diente. Gönnen Sie sich das einmalige Erlebnis, an diesem Lavastrand zu wandeln, die Wärme unter den Sohlen zu spüren, einzutauchen in die alte römische Geschichte und dann einen gemütlichen Espresso in Sant Angelo zu genießen. 7. TAG: Wohl gestärkt vom Frühstück, werden die Koffer verladen und es geht mit der Fähre wieder zurück nach Neapel. Es ist die Zeit, um sich von dieser einzigartigen Insel zu verabschieden. Fahrt zum Hotel nach Chianciano Terme zur Zwischenübernachtung. 8. TAG: Mit unbeschreiblichen Eindrücken treten Sie die Heimreise zu den Ausstiegsorten an.

PREIS p. PERSON: € 749,- 80 EZZ € 250,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 8 TAGE 08. - 15.03.2020 8 TAGE 08. - 15.11.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Fährüberfahrt Neapel – Ischia Neapel für Bus und Passagiere - 1 x Zwischenübernachtung im ****Hotel in Montecatini Terme inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 5 x Nächtigung im ****Hotel Sorriso Resort & Spa in Forio inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Zwischenübernachtung im ****Hotel in Chianciano Terme inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x halbtägige Inselrundfahrt mit örtl. Reisebus und deutschsprachiger Reiseleitung - 1 x geführte Wanderung auf den Monte Epomeo inkl. deutschspachiger Reiseleitung und Mittagsimbiss - 1 x halbtägige Ausflug Maronti-Strand und Sant Angelo inkl. deutschsprachiger Reiseleitung - Reisebegleitung ab/bis Österreich

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Zimmer mit Meerblick Hotel Sorriso (Aufpreis € 90,- p.P.)


Die Reise für alle Technikfans der italienischen Supermarken! Besuchen Sie mit uns die atemberaubenden „Untersätze“ von Ferrari, Maserati und Lamborghini sowie das Werk der Kultmotorräder von Ducati. Die Einblicke in diese Welt lassen so manches Herz höher schlagen.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Reggio Emilia zum Hotel. 2. TAG: Der heutige Tag ist Ferrari gewidmet. Bei einer Führung durch die Galleria Ferrari in Maranelllo erleben Sie den Mythos hautnah. Anschließend wird die Tour durch das Werk und zur Teststrecke das Herz jedes Ferrari-Fans höher schlagen lassen. 3. TAG: Lamborghini und Maserati, zwei weitere Kapazunder im Sportwagen-Sektor, werden Sie begeistern. Im Museum von Lamborghini wird die Technologie und die faszinierende Geschichte spannend erklärt. Am Nachmittag steht

Maserati am Programm. Bei einer faszinierenden Führung können Sie sowohl die Produktion als auch den Maserati Store bestaunen. 4. TAG: Heute wenden wir uns der Welt auf zwei Rädern zu: Was für viele MotorradHersteller undenkbar wäre, ist bei Ducati eine selbstverständliche Geste der Wertschätzung: das Werk für Besucher zu öffnen. Des Weiteren besichtigen Sie das Ducati-Museum. 5. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

REISEPROGRAMM:

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 09. - 13.03.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel in Reggio Emilia inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Eintritt in das Lamborghini-Museum - 1 x Eintritt und Führung bei Maserati - 1 x Eintritt und Führung in der Galleria Ferrari in Maranello - 1 x Tour mit Shuttlebus durch Werk und Teststrecke bei Ferrari - 1 x Eintritt und Führung im Werk und Museum von Ducati - Reisebegleitung

PREIS p. PERSON: € 445,- 50

OSTERN AM

GARDASEE

PREIS p. PERSON: € 599,- 50

EZZ € 120,-

ITALIEN

FASZINATION MOTOR

TREUEPUNKTE

EZZ € 100,-

Der Gardasee zieht Urlauber nicht nur durch seine ausgezeichnete Lage zwischen Mailand und Venedig an. Der größte See Italiens bietet auch einmalige Landschaftsstriche: steile Berge im Norden, herrliche Hügel im Süden, Zypressen, grüne Wiesen, Weinberge und Olivenhaine.

1. TAG: Anreise nach Torbole am Gardasee. 2. TAG: Nach dem Frühstück erreichen Sie Riva del Garda. Von hier geht es mit dem Schiff nach Limone. Anschließend queren Sie den See und erreichen Malcesine am Fuße des Monte Baldo, ein wahres Kleinod am See, welches bereits Goethe inspirierte. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. 3. TAG: Heute widmen Sie sich Verona. Bei einem Stadtrundgang, vorbei an der Arena, wird Ihnen diese bezaubernde Stadt nähergebracht. Am Nachmittag kehren Sie bei einem typischen

Weingut ein, um die köstlichen Tropfen des Valpolicella-Gebietes zu verkosten. 4. TAG: Sirmione ist heute der erste Programmpunkt. Nach einer angenehmen Mittagspause geht Ihre Fahrt entlang des Ostufers nach Bardolino. Dieser kleine Ort besitzt eine tolle verwinkelte Altstadt und auch vorzügliche Weine. Rückfahrt nach Torbole. 5. TAG: Mit wunderbaren Impressionen treten Sie die Heimreise an.

TERMIN: 5 TAGE 05. - 09.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Club la Vela in Torbole mit Frühstücks- und Abendbuffet - 1 x Willkommensdrink - 1 x typisches trentinisches Abendessen vom Buffet im Rahmen der Halbpension - 1 x ganztägige Reiseleitung Sirmione und Bardolino - 1 x ganztägige Reiseleitung Riva del Garda – Limone – Malcesine - 1 x Schifffahrt Riva – Limone - Malcesine - 1 x ganztägige Reiseleitung Verona und Valpolicella-Gebiet - Headsets für Verona - 1 x Weinprobe im Valpolicella-Gebiet

I T A L I E N   43


DER SONNE ENTGEGEN

SARDINIEN

REISEPROGRAMM:

Traumhafte Küsten, weiße Sandstrände, zauberhafte Orte und eine wilde, bergige Landschaft – so vielfältig ist Sardinien! Wem die zu Italien gehörende Insel bisher noch nicht vertraut ist, der kann nun diese wundervolle und kulturell interessante Insel kennenlernen.

1. TAG: Anreise nach Livorno, wo das Fährschiff zur Überfahrt nach Sardinien auf Sie wartet. 2. TAG: Nach der Ankunft in Olbia fahren wir in das von schroffen Granitfelsen eingerahmte Bergdorf San Pantaleo. Die Granitformationen um das Dorf werden auch die „Dolomiten von Sardinien“ genannt. Anschließend führt uns eine Panoramafahrt zur Costa Smeralda. Diese atemberaubende Strecke entlang der weltberühmten Küste führt uns vorbei an Granitklippen und weißen Sandstränden, mit Blick auf das smaragdblaue Meer. Aufenthalt im wunderschönen Ort Porto Cervo. 3. TAG: Es geht auf Entdeckungsreise durch die Gallura. Sie ist die nördliche Region Sardiniens mit bizarren Karstbergen und zahllosen Korkeichen. Zunächst bringt uns eine Rundfahrt nach Calangianus, wo wir in einer Korkfabrik viel Wissenswertes über diesen wertvollen Rohstoff erfahren. In Tempio Pausania, der kleinen und idyllischen Hauptstadt der Gallura, machen wir eine Mittagpause. Ebenso malerisch begrüßt uns Castelsardo, das seinen mittelalterlichen Charakter weitgehend bewahren konnte. 44  I T A L I E N

4. TAG: Heute entdecken Sie das malerische Städtchen Alghero. Dicke Mauern umschließen die Altstadt, die auf einem Felsvorsprung liegt. Schmale Gassen und Steinstufen führen zu den Plätzen und Kirchen. Der Ort ist abgeschirmt von einer meterdicken Stadtmauer, die von Basteien und Rundtürmen geprägt ist und die in Korallentönen schimmert. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. 5. TAG: Das Smaragdgrün des traumhaften Meeres um das Archipel “La Maddalena” lässt einen glauben, man sei in einem tropischen Paradies. Sie fahren mit der Fähre ab Palau nach La Maddalena und umrunden die Insel auf der atemberaubenden Panoramastraße. Zurück auf Sardinien, erreichen Sie den südlich von Palau gelegenen Agriturismo, wo Sie ein uriges Erlebnis erwartet. Gut gelaunt und bestens verköstigt setzen Sie die Reise nach Olbia fort. Beim Bummel durch die hübsche Hafenstadt vertreten Sie sich die Beine, bevor es auf die Fähre geht, die Sie zurück aufs italienische Festland bringt. 6. TAG: Heimreise

PREIS p. PERSON: € 599,- 60 EZZ € 130,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 6 TAGE 22. - 27.03.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung auf der Fähre Livorno – Olbia – Livorno inkl. Frühstück im Selfservice-Restaurant - 3 x Halbpension im ****Hotel Palau in Palau inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen vom Buffet - 1 x Ganztages-Führung „Sardiniens Dolomiten“ & Smaragdküste - 1 x Ganztages-Führung Gallura & Castelsardo - 1 x Besichtigung einer Korkfabrik - 1 x Ganztages-Führung Alghero - 1 x Fährüberfahrt Palau – La Maddalena – Palau inkl. Inselrundfahrt - 1 x Mittagessen mit Folklore auf einem Bauernhof - Reisebegleitung


ITALIEN

ROM

UND PAPSTAUDIENZ

REISEPROGRAMM:

Ein römisches Sprichwort sagt: „Roma non basta una vita“ – auf Deutsch: „Rom ist nicht in einem Leben zu besichtigen.“ Tatsächlich ist die italienische Hauptstadt an Sehenswürdigkeiten nicht zu übertreffen. Genießen Sie die Tage mit uns in der ewigen Stadt!

1. TAG: Anreise über Venedig, Bologna und Florenz bis nach Rom. 2. TAG: Nach dem Frühstück startet Ihr Tag mit unserer örtlichen Reiseleitung zu den Highlights von Rom. Sie werden wunderbare Plätze, die Engelsburg, die Spanische Treppe und den Fontana di Trevi kennenlernen. Nützen Sie den Nachmittag für einen gemütlichen Einkaufsbummel oder besuchen Sie eines der unzähligen Museen. 3. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen des antiken und kirchlichen Roms. Sie sehen das Kolosseum, das Forum Romanum, die Termen u.v.m. Als krönender Höhepunkt des Tages steht der Besuch von den Kirchen Santa Maria Maggiore und St. Paul außerhalb der Mauern auf dem Programm. Genießen Sie den Nachmittag, um das eine oder andere auf eigene Faust zu besichtigen, oder gönnen Sie sich ein gutes Glas

PREIS p. PERSON: € 589,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 120,-

TERMIN: 5 TAGE 22. - 26.03.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

Wein auf der Piazza Navona. 4. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen des Vatikans. Am Vormittag werden Sie die Papstaudienz miterleben – für jeden Christen ein unvergessliches Ereignis. Anschließend besichtigen Sie den einzigartigen Petersdom und den Petersplatz. Danach können Sie mit uns in die Geheimnisse des Vatikans eintauchen: Die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle sollte jeder einmal im Leben gesehen haben. Nützen Sie die Gelegenheit und besichtigen Sie mit uns im Petersdom gemütlich diese unbeschreibliche Fülle an Kunstwerken, Deckengemälden und Wandmalereien von den bedeutendsten Künstlern jener Zeit. 5. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie mit wunderbaren Eindrücken die Heimreise an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Ele Green Park Pamphili in Rom mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x ganztägige örtliche Reiseleitung Rom (6 Stunden) - 1 x Eintritt Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle - 1 x Papstaudienz - 1 x halbtägige örtliche Reiseleitung Rom (4 Stunden) - Headsets für Führungen

I T A L I E N   45


SIZILIEN

ZWISCHEN FEUER UND ERDE

REISEPROGRAMM:

Palermo – Catania – Taormina – Ätna – Syracus – Agrigent – Monreale –Lipari „Wir sind keine Italiener, sondern Sizilianer“, das ist der Slogan dieser bezaubernden Insel. Vom Vulkan Ätna über die vielfältige Vegetation bis zu den herrlichen Traumstränden – einfach zum Verlieben!

1. TAG: Anreise nach Genua, wo die Fähre für die Überfahrt nach Palermo auf Sie wartet. Abendessen im Selfservice-Restaurant an Bord. 2. TAG: Erholsame Stunden auf See. Gegen Abend erreichen Sie Palermo. Von weitem erkennt man die Conca d‘Oro, die Goldmuschel, in der Palermo liegt. Fahrt zum Hotel in Palermo. 3. TAG: Morgens verlassen Sie Palermo und durchqueren die Insel Richtung Süden. Sanfte Hügel und Täler säumen die Strecke, bevor Sie in Agrigento das Tal der Tempel empfängt. Die prächtigen Tempelanlagen und deren gewaltige Größe lassen erahnen, wie bedeutend diese Siedlung war. Anschließend Weiterfahrt nach Roccalumera zu Ihrem Hotel. 4. TAG: Majestätisch grüßt der Ätna schon von weitem. Unheil und Wohlstand brachte er der Bevölkerung, wie Sie bei der Fahrt zu den Silvestri-Kratern auf knapp 1.900 m über dem Meer erfahren. Bei schönem Wetter ist die Weiterfahrt zum Kraterrand auf ca. 3.000 m mit der Seilbahn und geländegängigen Bussen gegen Aufpreis möglich. Nach der Mittagspause setzen Sie Ihre Reise fort nach Taormina. Bekannt durch das griechisch-römische Theater, den wunderbaren Gärten und dem „Corso Umberto“. 46  I T A L I E N

5. TAG: Die Hafenstadt Catania wurde durch den Ätna-Ausbruch im 17. Jhd. zerstört und danach im Barockstil wieder errichtet. Ein einmaliges Erlebnis ist es, durch den Fischmarkt zu schlendern. Anschließend Weiterfahrt nach Syrakus. Nach dem Besuch der archäologischen Zone machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt. 6. TAG: Heute genießen Sie den Ausflug zu den Liparischen Inseln. Von Milazzo geht es mit dem Schnellboot auf die Hauptinsel nach Lipari. Bei einem gemütlichen Bummel lernen Sie die märchenhafte Vegetation kennen. Am Nachmittag geht es zurück nach Milazzo und zum Hotel. 7. TAG: Heute nehmen Sie Kurs auf Palermo. Diese außergewöhnliche Stadt ist normannisch geprägt. Bei der Rundfahrt werden Sie die Capella Palatina, den Dom von Monreale, das Teatro Massimo u.v.m. sehen. Am Abend verlassen Sie Palermo mit der Fähre und nehmen Kurs auf Neapel. Abendessen im Selbstbedienungsrestaurant an Bord. 8. TAG: Heute erreichen Sie die Stadt Neapel. Bei einer kurzen Stadtrundfahrt werden Sie das organisierte Chaos kennenlernen, bevor es zur Zwischenübernachtung nach Montecatini geht. 9. TAG: Heimreise.

PREIS p. PERSON: € 1.090,- 90 EZZ € 240,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 9 TAGE 04. - 12.04.2020 9 TAGE 07. - 15.11.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 5 x Halbpension in ****Hotels auf Sizilien mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Halbpension in ****Hotels in Montecatini Terme mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Fährüberfahrt Genua – Palermo in 2-Bett-Innenkabinen mit Frühstück und Abendessen im Selfservice-Restaurant - 1 x Fährüberfahrt Palermo – Neapel in 2-Bett-Innenkabinen mit Frühstück und Abendessen im Selfservice-Restaurant - 1 x Ganztägiger Ausflug Lipari inkl. Fähre - Örtliche Reiseleitung für Sizilien ab/bis Hafen Palermo

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis 2-Bett Außenkabine (€ 60,- pro Person)


ITALIEN

ITALIEN

FÜR ENTDECKER UND GENIESSER

REISEPROGRAMM:

Einzigartige Strände, beeindruckende Orte, versteckte Schönheiten, atemberaubende Kunstschätze, traumhafte Ausblicke und unbeschreibliche Gaumenfreuden warten in der Emilia-Romagna auf Sie. Diese Region wird auch als die Wiege der italienischen Küche bezeichnet.

1. TAG: Anreise zum Hotel nach Riccione. 2. TAG: Fahrt nach San Leo und Besichtigung der Burgstadt. Die mittelalterliche Festung liegt 583 Meter über dem Meer im Marecchia-Tal auf einem enormen Felsmassiv. Es ist nur über eine einzige, in den Fels gehauene Straße erreichbar. Auf dem höchsten Punkt des Felsens erhebt sich die unbezwingbare Festung. Sie besichtigen die Basilika und die Kathedrale sowie die atemberaubende Festung. Am Nachmittag geht es weiter in die Republik San Marino, die malerisch zwischen den Regionen EmiliaRomagna und Marken eingebettet ist. Mit den Burgen und dem halbstündlichen Wachwechsel der eindrucksvoll uniformierten Wachen ist San Marino eine besondere Attraktion. 3. TAG: Ausflug in zwei malerische mittelalterliche Dörfer. Zuerst geht es nach Mondaino, Stützpunkt der Adelsfamilie Malatesta auf dem Gebiet des Rivalen Montefeltro. Sie kommen zur berühmten Burg, in der sich heute das Museum befindet. Besichtigung der mittelalterlichen Stadt mit der Kirche San Michele, und der „Porta di Sotto“, wo sich die „Mulino delle Fosse“ (die Grubenmühle) befindet. Im Inneren des Franziskanerkonvents wird der „Grubenkäse“ hergestellt. Sie lernen die Technik des

Eingrabens und die „Ernte“ des Käses kennen, und natürlich darf auch eine Verkostung nicht fehlen! In San Giovanni in Marignano besichtigen wir das „Dorf der Hexen“. Es ist der Getreidespeicher der Malatesta, aber auch Ort des Weins aufgrund der zahlreichen Keller in der Umgebung. 4. TAG: Nutzen Sie diesen freien Tag, um einen ausgedehnten Spaziergang an der Promenade zu machen, oder besuchen Sie die unzähligen Boutiquen in der Fußgängerzone. 5. TAG: Nach einem angenehmen Frühstück fahren Sie heute nach Rimini, wo sich die antiken Wege der Römer, die majestätischen Verteidigungsstrukturen der mittelalterlichen Herrschaft und die prächtigen Gebäude aus der Renaissance neben vielen topmodernen Lokalen befinden. Sie sehen den Augustusbogen, das römische Amphitheater und die Tiberiusbrücke sowie die Piazza Cavour mit dem Rathaus. Nach der Besichtigung haben Sie genügend Zeit, um auf eigene Faust dieses zauberhafte Städtchen zu erkunden, bevor es zurück nach Riccione geht. 6. TAG: Mit wunderbaren Impressionen treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 660,- 60

TREUEPUNKTE

EZZ € 150,-

TERMIN: 6 TAGE 13. - 18.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 5 x Halbpension im ****Hotel Vittoria in Riccione inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Ganztages-Führung Mondaino - 1 x Verkostung von Grubenkäse mit Schinken und Wein - 1 x Ganztages-Führung San Marino und San Leo - 1 x Stadtführung Rimini - 1 x Shuttlebus San Leo - Audio-Guides

I T A L I E N   47


SCHÖNHEITEN DER TOSKANA

Erleben Sie den kulturellen Reichtum in weltbekannten Städten wie Siena, Pisa oder Lucca mit ihren antiken, mittelalterlichen und neuzeitlichen Schätzen. Genießen Sie das «La Dolce Vita» und erfreuen Sie sich an wunderschönen Hügellandschaften mit ihren Weingütern.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Willkommen in der Toskana, willkommen in Montecatini Terme! Der elegante Stadtkern sowie der herrschaftliche Kurpark mit seinem alten Baumbestand laden auch abends noch zu einem gemütlichen Spaziergang ein. 2. TAG: Wohl gestärkt vom Frühstück, fahren Sie heute mit dem Zug von Montecatini nach Florenz. Im Herzen der ehemaligen Residenz der Medici erwartet Sie Ihre Stadtführung. Bekannt ist Florenz vor allem für seine zahlreichen Kunst- und Architektur-Meisterwerke der Renaissance. Bei diesem Rundgang zeigt Ihnen die Reiseleitung u. a. die Piazza Santa Maria Novella und die Spanische Kapelle, eine der ältesten Apotheken der Welt, die eleganteste Straße der Stadt und die Medici-Kapellen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, weitere Ecken der Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend Rückfahrt mit dem Zug nach Montecatini Terme. 3. TAG: Heute fahren Sie am Morgen nach Lucca, das von einer mit Bäumen begrünten Ringmauer umgeben ist. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie die Kathedrale und die

M o nteca t i n i Terme Lu cca F lo re n z P isa

Sa n G i m i g n a n o Siena

I TA LI E N KO RS I KA

48  I T A L I E N

wunderschöne Piazza Anfiteatro. Nach der Mittagspause geht es weiter nach Pisa zum Campo dei Miracoli, dem „Platz der Wunder“. Bestaunen Sie den weiß strahlenden Dom, den schiefen Turm und bewundern Sie das orientalisch anmutende Baptisterium. 4. TAG: Die auf einem Hügel thronende, als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete Altstadt Sienas ist das erste Ziel des heutigen Ausflugs. Einzigartige Mosaikkunst können Sie im Dom von Siena bewundern, oder Sie tauchen am Hauptplatz, dem „Piazza del Campo“ ein in die Geschichte des berühmten Pferderennens, dem Palio. Nachmittags fahren Sie nach San Gimignano, das aufgrund seiner steil aufragenden, teilweise über 50 m hohen Wehrtürme als das «Manhattan des Mittelalters» bezeichnet wird. Heute ist die Stadt UNESCO-Weltkulturerbe und einer der meistbesuchten Orte der Toskana. Neben den Geschlechtertürmen sind vor allem die Wildschwein-Spezialitäten bekannt. Danach Rückfahrt nach Montecatini. 5. TAG: Heimreise mit allen Erinnerungen an diese Schönheiten zu Ihrer Einstiegsstelle.

PREIS p. PERSON: € 479,- 50 EZZ € 150,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 5 TAGE 14. - 18.04.2020 5 TAGE 18. - 22.04.2020 5 TAGE 22. - 26.04.2020 5 TAGE 14. - 18.10.2020 5 TAGE 18. - 22.10.2020 5 TAGE 22. - 26.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Puccini im Zentrum von Montecatini Terme - 1 x Ganztagesausflug Florenz - 1 x Zugfahrt Montecatini – Florenz Montecatini - 1 x Ganztagesausflug Pisa/Lucca - 1 x Ganztagesausflug Siena/San Gimignano - 1 x Begrüßungscocktail - örtliche Reiseleitung


ERLEBEN SIE DIE MAGIE DER LAGUNENSTADT

Venedig ist einzigartig! Dieser Stadt wird es gelingen, Sie mit den Emotionen und der Atmosphäre ins Staunen zu versetzen. Die Zeugen seiner fabelhaften Vergangenheit - Straßen, Gassen, Brücken, Plätze und Höfe - werden nie aufhören Sie zu bezaubern.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise über Klagenfurt, Udine nach Punta Sabbioni zur Schiffsanlegestelle. Mit dem Schiff erreichen Sie die Lagunenstadt Venedig, wo Sie den Reiseleiter treffen und eine klassische Führung unternehmen. Sie sehen u.a. den Markusplatz, den Markusdom, einer der berühmtesten Kathedralen mit den goldenen Kuppeln u.v.m. Am frühen Abend bringt Sie ein Privatboot zurück nach Punta Sabbioni. Mit dem Bus fahren Sie in das gebuchte Hotel in Jesolo.

FRÜHLINGSKNALLER RUND UM

RAVENNA

REISEPROGRAMM:

2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie wieder zur Schiffsanlegestelle Punta Sabbioni, wo Sie ein örtlicher Reiseleiter empfängt und Sie mit dem Schiff nach Murano begleitet. In Murano können Sie die Herstellung der venezianischen Glasindustrie hautnah bewundern. Die nächste Anlaufstelle ist die idyllische Fischerinsel Burano, Zentrum der Seidenindustrie, Klöpplerinnen und der Keramikproduktion (Aufenthalt ca. 2 Stunden inkl. Mittagspause). Am späten Nachmittag treten Sie die Heimreise zu Ihrer Einstiegsstelle an.

Sonne – Frühling – Meer Warme Sonnenstrahlen küssen die Adria, rund um San Marino und Ravenna. Tanken Sie in der Region Emilia-Romagna neue Energie, genießen Sie verträumte Orte, einzigartige Kunstdenkmäler und die reichhaltige Gastronomie.

1. TAG: Anreise nach Bellaria-Igea Marina zum Hotel. 2. TAG: Wohl gestärkt vom Frühstück fahren Sie nach Ravenna, wo bereits die Stadtführung wartet, um Ihnen diese einzigartige Stadt näherzubringen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, in einem der unzähligen Restaurants die kulinarischen Leckerbissen zu genießen. 3. TAG: Heute steht als erster Programmpunkt der bergige Kleinstaat San Marino auf dem Programm. Er ist eine der ältesten Republiken der Welt und verfügt über viele historische

Gebäude. Nach der Mittagspause geht es zu einem gemütlichen Bummel in den wohl bekanntesten Badeort an der Adria, nach Rimini. 4. TAG: Am heutigen Tag besuchen Sie das bezaubernde Bergdorf San Leo. Die einzigartige Lage und der pittoreske Ortskern wird Sie verzaubern. Auf der Rückfahrt werden wir einen Halt machen, um auch die Weine der Region mit einem kleinen Imbiss zu genießen. 5. TAG: Mit vielen unvergesslichen Eindrücken werden Sie die Heimreise antreten.

PREIS p. PERSON: € 225,- 20

TREUEPUNKTE

EZZ € 19,-

TERMINE: 2 TAGE 11. - 12.04.2020 2 TAGE 13. - 14.06.2020 2 TAGE 24. - 25.10.2020

ITALIEN

VENEDIG

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Nächtigung mit Frühstücksbuffet im ****Hotel in Lido di Jesolo - 1 x Bootsfahrt Punta Sabbioni-Venedig- retour - 1 x Stadtführung in Venedig - Headsets für Führung Venedig - 1 x Schiffsausflug Murano und Burano mit Reiseleitung

HINWEIS:

- Etwaige Eintrittsgebühr für Venedig nicht inkludiert.

PREIS p. PERSON: € 399,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 170,-

TERMIN: 5 TAGE 20. - 24.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Nächtigung im ****Hotel Gambrinus Tower in Bellaria-Igea Marina inkl. Frühstücksbuffet und 3-GangAbendessen - 1 x Ganztägige Reiseleitung Ausflug Ravenna - 1 x Ganztägige Reiseleitung Ausflug San Marino & Rimini - 1 x Ganztägige Reiseleitung Ausflug San Leo - 1 x Weinprobe & kleiner Imbiss

I T A L I E N   49


ERLEBNIS

GARDASEE

REISEPROGRAMM:

Der Gardasee zieht nicht zufällig die meisten Urlauber an. Der größte See Italiens bietet eine wunderbare landschaftliche und vegetative Vielfalt: steile Berge im Norden, sanfte Hügel im Süden, Zypressen, Weinund Olivenanbau, grüne Wiesen bis hin zu Alpenveilchen und Enzian.

1. TAG: Anreise an den Gardasee, den größten der oberitalienischen Seen. Im Hotel werden Sie bereits erwartet. 2. TAG: Der heutige Tag beginnt mit einer Schifffahrt. Von Garda aus bringt ein Privatboot Sie auf die Isola del Garda, die sich im Privatbesitz des Grafen Cavazza befindet. Mit ihrer romantischen neugotischen Villa und dem großzügig angelegten Park wirkt sie wie eine Märcheninsel. Lassen Sie sich davon verzaubern und genießen eine kleine Olivenöl- und Weinverkostung. Anschließend geht es von der Isola del Garda mit dem Privatboot weiter in Richtung Gardone Riviera. Schlendern Sie durch die Gassen der wunderschönen Altstadt und genießen Sie das typische italienische Flair. Bestimmt bleibt auch noch Zeit für ein genussvolles Eis, bevor es zurück ins Hotel geht. 3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie in die Po-Ebene nach Mantua. Tauchen Sie ein in diese faszinierende Stadt, die ein Dichter als „eine Stadt wie einen Palast“ beschrieben hat. Überzeugen Sie sich bei einem Rundgang von der Schönheit Mantuas und entdecken Sie u. a. das Haus des Rigoletto, die Piazza Sordello mit dem Dom und das alte Rathaus. Am Nachmittag fahren Sie dann entlang des Flusses 50  I T A L I E N

Mincio bis nach Valeggio sul Mincio, wo der Landschaftspark Sigurtà, eine der schönsten Gartenanlagen Europas, seine Tore für Sie öffnet. Genießen Sie bei einem Spaziergang diese faszinierende Anlage mit ihren mehr als 30.000 von der Natur und von geschickter Menschenhand geformten Pflanzen. Zum Abschluss des Tages lädt ein Agriturismo zum Pasta-Abendessen ein. Rückfahrt zum Hotel. 4. TAG: Am heutigen Tag nehmen Sie den südlichen Gardasee genauer unter die Lupe. Als erstes unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der bis heute komplett erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer von Lazise. Dabei sehen Sie natürlich auch die verwinkelte Altstadt und die Scaligerburg. Ein weiteres typisches Örtchen am Gardasee ist Sirmione, das auf der Halbinsel ganz im Süden des Gardasees liegt. Durch das mittelalterliche Kastell, die Rocca Scaligera mit herrlichem Blick über das Städtchen und die Halbinsel, erreicht man die von mittelalterlichen Stadthäusern und Palazzi gesäumte Innenstadt. Am Nachmittag geht es nach Bardolino, zu einen Bummel durch die kleinen Gassen der Altstadt. 5. TAG: Heute heißt es Abschied nehmen vom Lago di Garda und Sie treten die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 650,- 50 EZZ € 120,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 5 TAGE 28.04. - 02.05.2020 5 TAGE 05. - 09.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Nächtigung im ****Hotel Sun Majestic Palace in Malcesine inkl. Frühstücksbuffet - 3 x Abendessen vom Buffet inkl. Getränke vom Fass (Mineralwasser, Hauswein, Bier, Softdrinks) - 1 x Pasta-Abendessen inkl. ¼ l Wein auf einem Bauernhof - 1 x Begrüßungsgetränk - 1 x Ganztages-Führung Gardasee - 1 x Privatschiff Garda – Isola del Garda – Gardone Riviera - 1 x Eintritt Isola del Garda inkl. kleiner Ölund Weinprobe - 1 x Ganztages-Führung Mantua - 1 x Eintritt Landschaftspark Sigurtà - 1 x Ganztages-Führung südlicher Gardasee


ITALIEN

PARK- & GARTENENSEMBLES OBERITALIENS

REISEPROGRAMM:

Prächtige Villen und Gärten sind aus Italien einfach nicht wegzudenken. Kaum ein anderes Land hat so viele Garten- und Villen-Stile im Laufe der Jahrhunderte entwickelt. In traumhafter Umgebung gelegen, stellen diese Villen heute ein unbeschreibliches Ensemble dar.

1. TAG: Anreise nach Peschiera am Gardasee. 2. TAG: In Gardone Riviera besichtigen Sie den bekannten Heller Garden. Flanieren Sie gemütlich durch die herrliche Gartenanlage und erfreuen Sie sich an Pflanzen und Bäumen aus aller Welt wie Orchideen und Palmen, an Wasserspielen und kleinen Statuen aus Indien und Marokko. Am Nachmittag fahren Sie nach Valeggio sul Mincio und besichtigen den Park Sigurtà, einen Ort der Ruhe auf einer riesigen Fläche. Dieser Garten zählt zu den außergewöhnlichsten Parkanlagen der Welt. 3. TAG: Heute erreichen Sie das bekannte Weinanbaugebiet Franciacorta, wo sich uralte Klöster und Schlösser in einer leicht hügeligen Landschaft verstecken. Sie entdecken die Gärten der Burg Quistini. Weiter nach Lainate zur Villa Visconti Borromeo Litta. Das Herzstück des Parks ist das Nymphäum. Die künstlichen Grotten mit Fresken, Mosaiken und 53 unterschiedlichsten Wasserspielen waren stilistisch wegweisend in Norditalien. Zwischen dem Nymphäum und der Exedra erstreckt sich ein italienischer Renaissance-Garten. Am Nachmittag fahren Sie weiter zum Hotel nach Merone. 4. TAG: Der malerische Ort Varenna verdankt

seine Anziehungskraft dem verschachtelten Stadtkern und dem südländischen Flair der Uferpromenade. Über Treppen gelangt man zum Ortskern, zu der Piazza mit der sehenswerten Kirche San Giorgio. Der prachtvolle Park der Villa Monastero lädt zu Spaziergängen zwischen Oleanderbüschen, Agaven und Palmen ein. Ein weiteres Highlight ist die Villa Cipressi, heute ein Hotel. Der herrliche Park der Villa kann besichtigt werden. 5. TAG: An diesem Morgen fahren Sie nach Stresa zum Lago Maggiore. Die einmalige Lage, der mediterrane Flair und die wunderbaren Palazzi machen den wohl bekanntesten Ort am See zu einem absoluten Muss für Besucher. Ab Stresa erreichen Sie mit einem Privatboot die berühmten Borromäischen Inseln. Die Isola Bella wird Sie mit ihrem prunkvollen Barockpalast inmitten eines wunderschönen Gartens beeindrucken. Der Garten auf der Isola Madre gehört zu den ältesten Botanischen Gärten Italiens. Nach der Rückkehr in Stresa haben Sie noch Zeit für einen gemütlichen Bummel durch die Gassen, bevor es zurück zum Hotel geht. 6. TAG: Mit vielen interessanten Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 819,- 60

TREUEPUNKTE

EZZ € 180,-

TERMIN: 6 TAGE 03. - 08.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Halbpension im ****Hotel Park in Peschiera inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 3 x Halbpension im ****Hotel Il Corazziere in Merone inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Eintritt Heller Garden & Park Sigurtà - 1 x Ganztages-Führung Heller Garden & Park Sigurtà - 1 x halbtägige Führung Franciacorta & Castello Quistini - 1 x Eintritt Schloss & Gärten Castello Quistini - 1 x Eintritt Gärten Villa Visconti Borromeo Litta - 1 x Ganztages-Führung Varenna & Bellagio - 1 x Schifffahrt Varenna – Bellagio – Varenna - 1 x Eintritt Gärten Villa Monastero - 1 x Eintritt Villa Cipressi - 1 x ganztägige Führung Isola Bella und Isola Madre - 1 x Schifffahrt Stresa – Isola Bella – Isola Madre –Stresa - 1 x Eintritt & Führung Isola Bella inkl. Schloss & Garten

I T A L I E N   51


ROM

DIE EWIGE STADT AUF DEN SIEBEN HÜGELN

REISEPROGRAMM:

Rom ist eine Stadt, die man einfach gesehen haben muss. Die pulsierende Metropole Italiens erwartet Sie. Ein Ausflug nach Frascati und ein originelles Abendessen in Tivoli runden Ihren Rom Aufenthalt perfekt ab.

1. TAG: Anreise über Klagenfurt, Venedig, Bologna, Florenz bis nach Rom in Ihr ****Hotel. 2. TAG: Heute lernen Sie Rom bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt kennen. Der Reiseleiter wird Ihnen die Stadt von allen Seiten zeigen: Das Kolosseum, das größte der im antiken Rom erbauten Amphitheater der Welt, Ort von Brot und Spielen und Gladiatorenkämpfen. Ein uraltes Zeugnis für Baukunst und grausame Spektakel. Das Forum Romanum war Mittelpunkt des politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und religiösen Lebens. Die Spanische Treppe mit Brunnen in Form eines gestrandeten Bootes, ist eine der bekanntesten Freitreppen der Welt. Sie besichtigen auch die Piazza Navona, einer der beliebtesten Plätze in Rom, wenn nicht sogar d-e-r Beliebteste. Dieser Ansicht sind zumindest viele Römer – und auch Sie werden sich seinem Charme sicherlich nur schwer entziehen können. Der weltberühmte Trevi-Brunnen, italienisch Fontana di Trevi, ist der populärste und mit rund 26 Meter Höhe und rund 50 Meter Breite größte Brunnen Roms. Legendär und bekannt aus Fellinis Film „La Dolce Vita“ in dem die bezaubernde Anita Eckberg und der phantastische Marcello Mastroianni des Nachts ein Bad im Trevi Brunnen nehmen. 52  I T A L I E N

3. TAG: Der Vormittag steht unter dem Motto „Christliches Rom“. Die Gebäude wie die Basilika St. Paul vor den Mauern, oder die Basilika San Giovanni in Laterano sind auf beiden Seiten des Tiber verstreut, aber sehr sehenswert. Am Nachmittag fahren Sie in die Albaner Berge nach Tivoli. Hier besuchen Sie die Villa d‘Este, wo Sie sich auf einen Spaziergang durch prächtige Garten im italienischen Stil freuen können. Lassen Sie sich von edlen Brunnen verzaubern, ein Zeugnis für die beeindruckenden technischen Ingenieurskünste der Römer. Am Abend genießen Sie noch ein typisch italienisches Abendessen in einem gemütlichen Restaurant. 4. TAG: Am heutigen Tag besuchen Sie die Vatikanstadt mit dem Petersdom, der sich auf der rechten Seite des Tibers befindet, eine der größten und bedeutendsten Kirchen der Welt. Ein Besuch der vatikanischen Museen darf nicht fehlen. Die Sammlung ist eine der wichtigsten der Welt. Der bekannteste Teil, der im Zuge eines Museumsbesuchs besichtigt werden kann, ist die Sixtinische Kapelle. 5. TAG: Nach wunderschönen Tagen fahren Sie wieder nach Hause.

PREIS p. PERSON: € 645,- 50 EZZ € 115,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 5 TAGE 13. - 17.05.2020 5 TAGE 16. - 20.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Übernachtung im ****Hotel - 4 x Frühstücksbuffet - 2 x Abendessen (3-Gang Menü) im Hotel - 1 x typ. italienisches Abendessen in Tivoli (4-Gang Menü) - 6 Std. Führung antikes u. klassisches Rom - 3 Std. Führung christliches Rom - 1 x Reiseleitung für den Ausflug Albaner Berge - 1 x Eintritt Vatikanische Museen - Kopfhörer während den Führungen (inkl. vat. Museen und Petersdom)


ITALIEN

CINQUE TERRE… ERLEBEN UND GENIESSEN

REISEPROGRAMM:

Die unberührte Landschaft der Cinque Terre ist von seltener Schönheit. Fünf malerische, verträumte Dörfer an der ligurischen Küste. Farbige Häuser an steilen Hängen, kleine Plätze mit bunten Booten, Treppenwege, Torbögen – einer der eindrucksvollsten Landstriche der Welt.

1. TAG: Erwartungsvoll erreichen Sie die Versilia-Küste und gelangen nach Chiavari, einen kleinen bezaubernden Ort, mit einem ganz speziellen Flair. Nützen Sie die Zeit vor dem Abendessen, um einen Spaziergang entlang des Strandes zu machen. 2. TAG: Den heutigen Tag widmen Sie dem UNESCO-Weltkulturerbe Cinque Terre. Die kleinen bunten Ortschaften kleben wie Schwalbennester an den Felsnasen und sind nur über schmale Straßen oder zu Wasser erreichbar. Unbeschreibliche Fotomotive und Panoramen werden sich Ihnen an diesem Tag zeigen. Nach einem kurzen Aufenthalt in Manarola geht es mit der Bahn über Corniglia und Vernazza nach Monterosso, dem westlichsten Ort der Cinque Terre. Während Ihrer Rückreise mit dem Schiff über Portovenere nach La Spezia zeigt sich Ihnen diese Küste von ihrer schönsten Seite. Einfach nur erleben und genießen! 3. TAG: Entlang der schönen Küste gelangen Sie in das ehemalige Fischerdorf Sestri Levante. Lassen Sie sich vom romantischen Flair, den

Geschäften, den Bars und den palmengesäumten Promenaden begeistern. Im Anschluss geht es nach Rapallo, dem berühmten Seebad der Belle Epoque. Von hier aus unternehmen Sie eine Schifffahrt in das mondäne Portofino mit seinen bunt gestrichenen Häusern und dem schönen Naturhafen. Viele namhafte Künstler haben diesen Ort auserkoren, um in diesem außergewöhnlichen Ambiente ihre Eindrücke darzustellen. Mit dem Schiff geht es retour nach Santa Margherita Ligure. 4. TAG: Am Vormittag besichtigen Sie bei einer Stadtführung Genua. Die bedeutende Hafenstadt hat einen beschaulichen alten Kern, die Piazza Vittorio Emanuele, und wunderschöne Geschäfte und einzigartige Brunnen prägen das Stadtbild. Nach der Besichtigung steht Ihnen der Nachmittag zu freien Verfügung, um auf eigene Faust durch die Gassen zu schlendern. Anschließend Rückfahrt nach Chiavari. 5. TAG: Heimreise nach faszinierenden Tagen zu Ihrer Einstiegsstelle.

PREIS p. PERSON: € 599,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 124,-

TERMINE: 5 TAGE 17. - 21.05.2020 5 TAGE 19. - 23.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ***Hotel Stella del Mare in Chiavari - 1 x Ganztagesausflug Cinque Terre - 1 x Bahnfahrt Cinque Terre - 1 x Bootsfahrt Monterosso – Portovenere – La Spezia - 1 x Ganztagesausflug Sestri Levante, Rapallo und Portofino - 1 x Bootsfahrt Rapallo – Portofino Santa Margherita Ligure - 1 x Stadtführung Genua - Reisebegleitung

I T A L I E N   53


AMALFIKÜSTE

& TRAUMINSEL CAPRI

REISEPROGRAMM:

Amalfiküste – Insel Capri – Pompeji – Sorrento – Montecassino – Neapel Die Halbinsel Sorrent mit der Amalfiküste und der Insel Capri bildet eine Sinfonie von malerischen Landschaften, traumhaften Buchten, dem Duft von Zitronen, eingebettet in eine einzigartige Vegetation.

1. TAG: Auf dem Weg nach Sorrent beziehen Sie das Hotel in Chianciano Terme. 2. TAG: Nach dem Frühstück geht es vorbei an Rom zum Golf von Neapel. Ein beindruckendes Panorama öffnet sich am Fuße des Vesuv. Entlang der Küstenstraße mit atemberaubenden Ausblicken kommen Sie nach Sorrent. Bei einem Rundgang durch das bezaubernde Städtchen werden Sie viele unterschiedliche Facetten kennenlernen. Fahrt zum Hotel. 3. TAG: Die Costa Amalfitana, die wohl schönste Küste der Welt, wartet heute auf Sie. Wunderschöne Buchten mit herrlichen Ausblicken begleiten Sie an diesem Küstenabschnitt. Positano mit seinem Aussichtspunkt zeigt uns diese einzigartige Schönheit in voller Pracht. Das Städtchen Amalfi liegt ganz malerisch an der Küste. Enge Gassen und schmale Treppen führen zum Dom mit seiner farbigen MosaikFassade. Während der Mittagspause können Sie sich mit Fisch und Meeresfrüchten verwöhnen lassen. 4. TAG: Gemütlich bringt Sie ein Schnellboot zur Insel Capri. Von Capri fahren Sie mit Minibussen hinauf nach Anacapri, das Mekka der Reichen und Schönen. Man fühlt sich wie im Garten Eden: Villen, Gärten und der Monte

54  I T A L I E N

Solara bieten Ihnen ein unvergleichliches Bild. Schlendern Sie durch die Gassen oder machen Sie eine Schifffahrt zur blauen Grotte (fakultativ). Bevor die Sonne bei Capri untergeht, fahren wir mit dem Schiff zurück nach Sorrent. 5. TAG: Am Vormittag besichtigen Sie die Ausgrabungen von Pompeji. Beim VesuvAusbruch im Jahre 79 n. Chr. wurde die ganze Stadt verschüttet. Heute können Sie in diese antike Welt eintauchen und erleben, wie die Welt damals aussah. Im Anschluss geht es nach Neapel. Bei einer Rundfahrt lernen Sie die «Stadt des Chaos» lieben. Bauwerke wie das königliche Schloss, das Castell Nuovo oder die Promenade zeigen vom ehemaligen Reichtum des alten Neapolis. Nach einem gemütlichen Einkehrschwung fahren Sie zurück an die sorrentinische Halbinsel. 6. TAG: Am heutigen Morgen nehmen Sie Abschied von diesem einzigartigen Fleckchen Erde und nehmen Kurs Richtung Norden. Unterwegs besuchen Sie die Abtei Montecassino, die Wiege des Benediktinerordens. Sie haben die Möglichkeit, die Kirche zu besuchen. Anschließend fahren Sie zur Übernachtung nach Montecatini Terme. 7. TAG: Heimreise zu Ihrer Einstiegsstelle.

PREIS p. PERSON: € 955,- 70 EZZ € 250,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 7 TAGE 18. - 24.05.2020 7 TAGE 27.09. - 03.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Halbpension im ****Hotel in Chianciano Terme mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 4 x Halbpension im ****Hotel Majestic Palace in Sant Agnello/Sorrent mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Halbpension im ****Hotel in Montecatini Terme mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Ganztagesausflug Amalfiküste am 3.Tag mit örtlichem Reisebus - 1 x Ganztagesausflug Insel Capri inkl. deutschsprachiger Reiseleitung - 1 x Transfer Hotel Sorrent – Hafen – Hotel Sorrent - 1 x Fährüberfahrt Sorrent – Capri Sorrent - 1 x Minibus Capri – Anacapri – Capri - 1 x Ganztagesausflug Amalfiküste inkl. deutschsprachiger Reiseleitung - 1 x Ganztagesausflug Pompeji und Neapel inkl. deutschsprachiger Reiseleitung


ITALIEN

SAN REMO MONACO

DIE ITALIENISCHE BLUMENRIVIERA

REISEPROGRAMM:

Fischerboote, Olivenbäume, mediterrane und tropische Gewächse und bezaubernde Blumenfelder: Entdecken Sie den einzigartigen Charme und die traumhaften Kulissen der italienischen Riviera, dem Gebiet zwischen der Côte d’Azur und der Toskana.

1. TAG: Anreise nach Ligurien nach Santo Stefano al Mare an der Blumenriviera. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Sanremo. Dieser Kurort, der sich mit dem Titel „Stadt der Blumen“ schmückt, ist für die Zucht von Nelken und Rosen sowie den Blumenmarkt bekannt. Nach der Mittagspause geht es durch ein bezauberndes Tal in das sogenannte Hinterland. Über eine malerische, 33 m lange romanische Brücke erreichen Sie die wunderschöne Burgruine Castello dei Doria, die sich im historischen Zentrum von Dolceacqua befindet. Der gemeinsame Bummel durch die alten Gassen wird Sie verzaubern. Nützen Sie die Gelegenheit, in einem der typischen Lokale auf ein Gläschen einzukehren, bevor es retour zum Hotel geht. 3. TAG: Am Vormittag fahren Sie nach Alassio, einem der ältesten Badeorte der ligurischen Küste. Bei einem Spaziergang entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, z. B. das „Mäuerchen“, auf dessen farbigen Kacheln sich Film-, Musik-, Literatur-, Show- und Sportstars wie Louis Armstrong, Ernest Hemingway, Pablo Picasso und die italienische Fußballnationalmannschaft verewigt haben. Im Anschluss fahren wir weiter in den romantischen Küstenort Cervo. Hier entdecken Sie die verwinkelten

Gassen, die uns zum Castello dei Clavesana führen, und genießen den weiten Blick übers Meer. Kleine Läden mit typischem Handwerk aus der Region bieten wunderbare Souvenirs an. Am Heimweg machen Sie noch einen Halt in Imperia. Auf dem Hügel über Porto Maurizio thront mit der Basilika San Maurizio die größte Kirche Liguriens. 4. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie ins Fürstentum Monaco. Erleben Sie am heutigen Tag das noble Monaco mit seinem Casino-Stadtteil Monte-Carlo. Die nur 2,02 Quadratkilometer Monacos bilden das teuerste Pflaster am Mittelmeer. Die Luxusjachten, die leuchtenden und hochragenden Neubauten, die das Stadtbild prägen, und das Schloss der Grimaldis muss man einfach gesehen haben! Ein sehenswertes Highlight ist die tägliche Wachablöse vor dem Schloss. F RASie NK REIC H 5. TAG: Mit vielen neuen Eindrücken treten die Heimreise an. Hotelbeschreibung: Das ****Hotel Aregai Marina in Santo Stefano al Mare begrüßt Sie an einem Yachthafen am Ligurischen Meer, 750 m vom Ortszentrum entfernt. Freuen Sie sich auf klimatisierte Unterkünfte und einen eigenen Strand.

PREIS p. PERSON: € 499,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 100,-

TERMINE: 5 TAGE 21. - 25.05.2020 5 TAGE 25. - 29.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Aregai Marina in Santo Stefano al Mare - 1 x Ganztages-Führung Sanremo & Hinterland - 1 x Ganztages-Führung Cervo & Alassio - 1 x Ganztages-Führung Monaco & Monte-Carlo

Genua

ITAL I E N L i gu r i sc h es M ee r

Alass io Dolceacqua Sanremo

Cer vo Santo Stefano al Mare

M onaco

I T A L I E N   55


M O N T E N EG RO

Rim in i

ITA LIE N

Sa n Gi ova n n i Roton d o M on te Sa n t ‘A n gelo Tra n i

ALBANIEN

Ba r i

Castel d el M on te

M a tera

Alberobello

Ga lli p oli Capo San ta M ari a di Le u ca

DIE KRONE ITALIENS

APULIEN

REISEPROGRAMM:

Gargano – Vieste – Trani – Alberobello – Lecce – Matera – Gallipoli – Castel del Monte Apulien ist eine traumhafte süditalienische Region und bietet Ihnen eine Vielfalt an Natur und Geschichte. Freuen Sie sich auf Hügelorte mit weiß getünchten Häusern und zauberhafte Küsten.

1. TAG: Anreise nach Rimini zu Ihrem Hotel zur Übernachtung. 2. TAG: Entlang der Adriaküste erreichen Sie den Sporn Italiens – den Gargano. Eine fast unberührte Natur mit traumhafter Küste. Lassen Sie sich vom Charme und der Schönheit dieses Gebietes verzaubern. Fahrt zum Hotel nach Vieste. 3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Monte Sant‘Angelo, wo Sie das Sanktuarium des Erzengels Michael besuchen. Mit wunderbaren Blicken über den „Tavoliere“ geht es zum bekannten Wallfahrtsort nach San Giovanni Rotondo, der letzten Ruhestätte von Padre Pio. Bei einem gemütlichen Spaziergang lernen Sie die Schönheit von Vieste kennen. 4 TAG: Als erstes Ziel wartet Trani und sein historisches Zentrum auf Sie. Die Kathedrale ist eine der prachtvollsten Kirchen der apulischen Romanik. Danach Weiterfahrt zum berühmten Castel del Monte, welches als Denkmal der Epoche des Stauferkaisers Friedrich II. stammt. Anschließend Fahrt zum Hotel nach Selva di Fasano. 5. TAG: Heute erwartet Sie ein Ausflug nach Matera, bekannt für die Höhlensiedlungen Sassi di Matera, die 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Nach der Be56  I T A L I E N

sichtigung fahren Sie durch das Itria-Tal, einer Region voller Olivenbäume, Weinberge und den kegelförmigen Häusern, den Trulli, weiter nach Alberobello. Genießen Sie einen Rundgang durch diese Gassen mit den weiß getünchten Häusern. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 6. TAG: Um den Süden Apuliens zu entdecken, geht es durch das Gebiet des Salento zuerst nach Lecce. Die bekannte Barockstadt besticht durch einzigartige Bauwerke wie den Dom, das Erzbischöfliche Palais u.v.m. Entlang der wild zerklüfteten Küste gelangen Sie zum südlichsten Punkt Apuliens, dem Capo Santa Maria di Leuca, wo das Ionische auf das Adriatische Meer trifft. Mit einmaligen Impressionen fahren Sie nach Gallipoli, mit der reizvollen Altstadt auf der Halbinsel. Lassen Sie bei einem Spaziergang entlang der Promenade die Seele baumeln. Rückfahrt nach Selva di Fasano. 7. TAG: Auf dem Weg Richtung Norden besuchen wir am Morgen die Hauptstadt Apuliens, Bari. Der wichtige Hafen und die Altstadt mit der Basilika des Heiligen Nikolaus sind die Eckpfeiler dieses Juwels. Nach der Mittagspause geht es zum Hotel nach Rimini zur Zwischenübernachtung. 8. TAG: Mit vielen einzigartigen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 965,- 80 EZZ € 224,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 8 TAGE 21. - 28.05.2020 8 TAGE 13. - 20.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Genty in Rimini inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 2 x Nächtigung im ****Hotel Forte in Vieste inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 3 x Nächtigung im ****Hotel Sierra Silvan in Selva di Fasano inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Ganztages Führung Gargano - 1 x Ganztages Führung Castel del Monte & Trani - 1 x Eintritt Castel del Monte - 1 x Eintritt Kathedrale in Trani - 1 x Ganztages-Führung Lecce & Salento - 1 x Halbtages-Führung Alberobello - 1 x Stadtführung Bari - Headsets für Führungen


VENEDIG

1. TAG: Anreise nach Punta Sabbioni. Von hier fahren Sie mit einem Privatboot nach Venedig, wo bereits die Stadtführung auf Sie wartet. Sie starten mit einem Stadtrundgang über den Markusplatz, entlang des Canal Grande und der Rialtobrücke. Danach haben Sie noch ausreichend Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, bevor Sie am Abend zurück zum Festland kommen und Ihr Hotel in Jesolo erreichen. Das Abendessen können Sie in einem der unzähligen Restaurants genießen. 2. TAG: Nach dem Frühstück steht der heutige

SÜDTIROL – DOLOMITEN

HERRLICHE NATUR – HISTORISCHE STÄDTE

REISEPROGRAMM:

Tag im Zeichen der beiden Inseln Murano und Burano. Diese Eilande erreichen Sie mit dem Schiff. Weltberühmte Handwerkskunst und ein außergewöhnliches Flair sehen Sie dort im bezaubernden Einklang mit traumhaften Palazzis und malerischen Gassen. Diese Kombination macht diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis abseits der touristischen Pfade. 3. TAG: Mit vielen unbeschreiblich schönen Eindrücken treten Sie gegen Mittag die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 329,- 30

TREUEPUNKTE

EZZ € 60,-

TERMIN: 3 TAGE 22. - 24.05.2020

ITALIEN

REISEPROGRAMM:

Venedig, mit den Inseln Murano und Burano, ist ein einzigartiges Fleckchen Erde. Jedes Mal, wenn Sie in diese Stadt kommen, werden Sie angesichts der einzigartigen Atmosphäre dieser Orte ins Staunen kommen. Über 400 Brücken, kleine Gassen und wunderschöne Plätze zeugen von einer fabelhaften Vergangenheit.

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Le Soleil in Lido di Jesolo inkl. Frühstücksbuffet - 1 x Privatboot Punta Sabbioni – Venedig – Punta Sabbioni - 1 x Stadtführung Venedig - 1 x Führung Murano – Burano - 1 x Schifffahrt Murano – Burano ab/bis Punta Sabbioni - Reisebegleitung - Headsets

PREIS p. PERSON: € 440,- 40

TREUEPUNKTE

EZZ € 56,-

Die rund 250 Millionen Jahre alten Dolomiten sind ein Gebirgszug der Alpen, welcher größtenteils aus Sedimentgestein und Kalkstein besteht und heute besonders durch sein abwechslungsreiches Landschaftsbild aus schroffen Felsen und sanften Bergwiesen gekennzeichnet ist.

1. TAG: Nach einem kurzen Aufenthalt am Reschensee erreichen Sie das Hotel in Leifers. 2. TAG: Bozen gilt als wichtiger Begegnungsort zwischen dem deutsch- und dem italienischsprachigen Kultur- und Wirtschaftsraum und liegt in einem Talkessel, der an drei Seiten von hohen Bergketten umschlossen wird. Ihr Reiseleiter wird Sie durch die Stadt führen und Ihnen die Sehenswürdigkeiten zeigen. Am Nachmittag fahren Sie über Kastelruth, der Heimat der Kastelruther Spatzen mit herrlichem Ausblick auf die Seiser Alm, ins Grödnertal und weiter

in die Region Kaltern, dem Weinanbaugebiet Südtirols. Vor Ort werden Sie mit einer Weinverkostung und anschließendem Abendessen verköstigt. 3. TAG: Am Vormittag Besichtigung der Gärten von Trautmannsdorff. Anschließend besuchen Sie das Schloss Schenna bei Meran, eines der bedeutendsten Schlösser in Südtirol. Sie besichtigen das Schloss und deren Prunkräume. 4. TAG: Mit vielen schönen Erinnerungen von Südtirol treten Sie die Heimreise an.

TERMINE: 4 TAGE 04. - 07.06.2020 4 TAGE 27. - 30.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - ****Hotel in Leifers - 3 x Nächtigung mit Frühstücksbuffet - 2 x Abendessen im Hotel - Reiseleitung in Bozen - 1 x Besichtigung und Eintritt Schloss Schenna - 1 x Eintritt Gärten von Trauttmannsdorff - 1 x Weinprobe inkl. Abendessen

TREUEPREIS: € 405,für 80 Punkte

I T A L I E N   57


KASTELRUTHER SPATZEN

OPEN AIR IN SÜDTIROL

Seit 1983 begeistern die Kastelruther Spatzen ihre zahlreichen begeisterten Fans. Für ihr Schaffen bekamen die Helden der Volksmusik unzählige Auszeichnungen. Beim Open Air-Konzert in Seis, wo ihre Karriere begann, begeistern sie alljährlich hunderte Gäste.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Südtirol und zur alten Bischofsstadt Brixen. Bei einem Spaziergang werden Sie erkennen, welche wichtige Rolle diese Stadt einst gespielt hat. Dann Fahrt zum Hotel und Bezug der Zimmer. Abendessen im Hotel. 2. TAG: Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegen Mittag fahren Sie in das Grödnertal, die Heimat von Luis Trenker. Im Anschluss geht es nach Kastelruth, dem Heimatort der Spatzen. Am Abend steht das große Open Air in Seis am Programm.

OPERNFESTSPIELE VERONA

AIDA

REISEPROGRAMM:

EZZ € 90,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 11. - 14.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Nächtigung im ***Hotel Saxl im Eisacktal inkl. Frühstücksbuffet - 2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel - Begrüßungsgetränk - Eintritt zum Open Air-Konzert der Kastelruther Spatzen in Seis (Sitzplatz Kategorie B) - 1 x Dolomiten-Rundfahrt - 1 x Spaziergang durch Brixen - Reisebegleitung

PREIS p. PERSON: € 445,- 30 EZZ € 80,-

Genießen Sie die historische Stadt von Romeo & Julia, das italienische Flair und ein Opernerlebnis der ganz besonderen Art! Das einzigartige Ambiente in der Arena di Verona und die Stimmung während der Aufführung von weltberühmten Werken sind mit Worten kaum zu beschreiben.

1. TAG: Anreise nach Verona zum Hotel. Am Nachmittag lernen Sie bei einer Stadtführung die Stadt von Romeo und Julia von ihrer schönsten Seite kennen. Während des Rundganges sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Arena, die wunderbaren Plätze und natürlich auch den Balkon der Julia. Am früheren Abend fahren Sie in das Zentrum, wo Sie in einem der unzähligen Lokale gemütlich essen können, bevor die grandiose Aufführung von Aida in der Arena beginnt. 2. TAG: Amarone und Recioto – daran dürften 58  I T A L I E N

Auf vorreservierten Sitzplätzen wird dieses Konzert zum unvergesslichen Erlebnis. Rückfahrt zum Hotel. 3. TAG: Nach einem späten Frühstück steht heute die Dolomiten-Rundfahrt auf dem Programm. Durch das Gadertal, das Grödnerjoch und den Sellapass kommen Sie in das Fassatal. Ungeahnte Panoramen öffnen sich am Karerpass und Karersee – der Rosengarten und das Latemar grüßen. Über das Eggental erreichen Sie wieder das Eisacktal. Abendessen im Hotel. 4. TAG: Heimreise.

PREIS p. PERSON: € 465,- 40

Weinliebhaber beim Namen Valpolicella sofort denken. Bei einer gemütlichen Rundfahrt lernen Sie diese einzigartige Region kennen. Bei einer Weinkellerei-Besichtigung erfahren Sie nicht nur sehr viel über die Art und Weise des Weinbaus, sondern können Sie auch die edlen Tropfen verkosten. Am Nachmittag machen Sie noch einen Abstecher nach Sirmione, der Perle am Gardasee. 3. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Hinweis: Programm Änderungen vorbehalten.

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 25. - 27.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Maxim in Verona inkl. Frühstücksbuffet - 1 x Stadtführung in Verona - 1 x Ganztages-Führung Valpolicella – Sirmione - 1 x Weinkellerei-Besichtigung inkl. Verkostung - Opernkarte der Kat. Gradinata numerata 3. Rang - Reisebegleitung

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: Opernkarte Gradinata numerata: - 2. Rang (Aufpreis € 75,- p.P.) - 1. Rang (Aufpreis € 100,- p.P.)


LAGO MAGGIORE Lago Maggiore – Lugano See – Comer See – Centovalli-Bahn – Borromäische Inseln Die Landschaft rund um die oberitalienischen Seen erscheint wie aus dem Bilderbuch. Der Duft von Magnolien und Palmen, das Panorama, das milde, sonnige Klima sind Balsam für die Seele und das Auge.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Stresa am Lago Maggiore. 2. TAG: Entlang des Westufers am Lago Maggiore geht es zur Schweizer Grenze. Nicht weit davon entfernt befindet sich der Luganer See. Am Nachmittag wartet noch der Comer See auf Sie. Mit Erinnerungen an drei Seen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, fahren Sie zurück nach Stresa. 3. TAG: Morgens Fahrt nach Domodossola, hier steigen Sie auf die Centovalli-Bahn um. Wasserfälle säumen unsere gut 50 km lange Strecke, bis Sie Locarno. Anschließend werden

GRAPPA & PROSECCO

REISEPROGRAMM:

Sie eine der schönsten Schifffahrten erleben, wenn Sie von Locarno entlang des gesamten Sees gemütlich nach Stresa schippern. 4. TAG: Heute widmen Sie sich den „Borromäischen Inseln“. Von der Schiffsanlegestelle gelangen Sie mit privaten Booten zur Isola Bella. Nach der Besichtigung des Palastes und der Gartenanlage setzen Sie zur kleineren Insel, der „Isola dei Pescatori“, über. Nach der Rückkehr in Stresa steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. 5. TAG: Heimreise.

Am Fuße der Voralpen von Treviso befinden sich Weingärten, eingebettet in eine malerische Landschaft. Nach jeder Kurve bietet sich dem Besucher ein neues bezauberndes Panorama. Genießen Sie auf dieser Fahrt die Gegend und die typischen Produkte dieser Region: Grappa und Prosecco.

1. TAG: Anreise ins Friaul, ins Land der edlen Weine mit seiner tausendjährigen Anbautradition. Zunächst lernen Sie Udine kennen: Während eines geführten Rundgangs durch die bezaubernde Altstadt sehen Sie beeindruckende Bauwerke wie den imposanten Dom, bevor Ihre Reise Sie weiter nach Bassano del Grappa führt. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Treviso. Die Provinzhauptstadt bezaubert die Besucher mit stimmungsvollen Plätzen und einer kunstvollen Stadtkulisse. Anschließend

geht die Fahrt weiter durch das Prosecco-Anbaugebiet. Die Weinstraße führt durch sanfte Weinberge und malerische Orte. Während der Rundfahrt legen Sie auf einem Weingut einen Zwischenstopp ein, um eine Prosecco-Probe zu genießen. 3. TAG: Am letzten Tag besuchen Sie in der Hochburg des Schinkens, in San Daniele del Friuli, eine Schinkenfabrik. Im Restaurant des Betriebes erhalten Sie anschließend die Möglichkeit, den Schinken zu verkosten. Nach herrlichen Tagen reisen Sie zurück nach Hause.

PREIS p. PERSON: € 769,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 220,-

TERMIN: 5 TAGE 06. - 10.07.2020

ITALIEN

OBERITALIENISCHER SEENZAUBER

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Grand Hotel Bristol in Stresa mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x ganztägige Reiseleitung CentovalliBahn und Schifffahrt Lago Maggiore - 1 x Bahnfahrt Domodossola – Locarno - 1 x halbtägige Reiseleitung Borromäische Inseln - 1 x Privatboot zu den Borromäischen Inseln und retour - 1 x Eintritt Palast und Garten Isola Bella - 1 x ganztägige Reiseleitung 3-SeenRundfahrt

PREIS p. PERSON: € 355,- 30

TREUEPUNKTE

EZZ € 60,-

TERMIN: 3 TAGE 10. - 12.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Halbpension im ****Bonotto Hotel Palladio in Bassano del Grappa inkl. Frühstücksbuffet und 2 x 3-Gang- Abendessen im Restaurant - 1 x Stadtführung Udine - 1 x Ganztages-Führung Treviso & Proseccostraße - 1 x 6er-Prosecco-Probe & Besichtigung Weinkellerei - 1 x Besichtigung Schinkenfabrik inkl. Schinkenverkostung

I T A L I E N   59


PREIS p. PERSON: € 945,- 80

BADEN & KULTUR

SARDINIEN

EZZ € 210,-

Sardinien ist ein Traumziel für alle, die sich Badespaß und auch Entdeckungsreisen wünschen: Die vielseitige Insel bietet Ihnen traumhaft schöne Buchten, weiße Sandstrände, wilde, bizarre Felsformationen und malerische Küstenorte.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Livorno zur Fähre. 2. TAG: Ankunft in Olbia, wo Sie Ihre Reiseleitung am Hafen erwartet. Es geht an die Westküste nach Alghero. Nach der Besichtigung erreichen Sie Castelsardo, das an einem Vorgebirge hinter dem Golf von Asinara liegt. Fahrt an die Costa Smeralda. 3. TAG: Heute besuchen Sie eine der bekanntesten und modischsten Küsten der Welt, die Costa Smeralda. 4. TAG: Genießen Sie den freien Tag. 5. TAG: Fahrt nach Palau. Von dort bringt Sie

die Fähre zur Insel La Maddalena. Während der Inselrundfahrt werden Sie von der Landschaft und den Buchten begeistert sein. 6. TAG: Heute ist ein Tag der Badefreuden. 7. TAG: Im Nordosten der Insel, umgeben von einem türkis leuchtenden Meer und vorgelagerten Inseln, liegt die Gallura mit ihrer bizarren Felskulisse, der kargen Hügellandschaft, dem zerklüfteten Gebirgszug und so manchem charmanten, ursprünglichen Dorf. Fahrt nach Olbia zur Fähre. 8. TAG: Am Morgen Heimreise.

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 19. - 26.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung auf der Fähre Livorno – Olbia – Livorno inkl. Frühstück im Selfservice-Restaurant - 5 x Halbpension im ****Hotel Marana in Golfo Aranci inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Ganztages-Führung Alghero & Castelsardo - 1 x Halbtages-Führung Costa Smeralda - 1 x Halbtages-Führung Insel Maddalena - 1 x Fährüberfahrt Palau – La Maddalena – Palau inkl. Inselrundfahrt - 1 x Ganztages-Führung Gallura

GRADO

PASTA, PROSCIUTTO UND MEER

REISEPROGRAMM:

Historische Städte mit teils österreichischer Vergangenheit, wunderbare Schlösser, Rebhänge und traumhaft schöne Strände bilden das Rückgrat der Region Friaul. Abgerundet wird dieser Landstrich durch seine vorzügliche Küche und seinen edlen Weinen.

1. TAG: Anreise ins Friaul, ins Land der edlen Weine mit seiner tausendjährigen Anbautradition. Zunächst lernen Sie Udine kennen. Während eines geführten Rundgangs durch die bezaubernde Altstadt sehen Sie beeindruckende Bauwerke wie den imposanten Dom an der Piazza Duomo und die wunderschöne Piazza Libertà. Danach führt Sie Ihre Reise an die herrliche Adriaküste zur Sonneninsel Grado. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie zum Schloss Miramare. Der terrassenförmig angelegte Park mit einer Vielzahl von exotischen 60  I T A L I E N

PREIS p. PERSON: € 395,- 30 EZZ € 60,-

TERMIN: 3 TAGE 21. - 23.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

Bäumen und der wundervolle Ausblick auf das Meer sind wirklich sehenswert. Danach entdecken Sie Triest. Die traditionellen Kaffeehäuser und hübschen Geschäfte laden im Anschluss zu einem Besuch ein. 3. TAG: An Ihrem letzten Tag besuchen Sie in der Hochburg des Schinkens, in San Daniele del Friuli, eine Schinkenfabrik. Im Restaurant des Betriebes erhalten Sie anschließend die Möglichkeit, den Schinken zu probieren. Nach herrlichen Tagen reisen Sie zurück nach Hause.

TREUEPUNKTE

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Halbpension im ****Hotel Diana in Grado inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Stadtrundgang in Udine - 1 x Ganztages-Führung Triest & Schloss Miramare - 1 x Eintritt & Besichtigung Schloss Miramare inkl. Audioguides - 1 x Besichtigung Schinkenfabrik in San Daniele inkl. Schinkenprobe


PREIS p. PERSON: € 495,- 40

TREUEPUNKTE

EZZ € 100,-

Das Törggelen ist seit jeher Brauch in Südtirol. Vor allem entlang der Weinstrasse und im Eisacktal überall dort, wo es den neuen Wein gibt, wurde schon früher im Herbst nach dem Weinpressen ordentlich geschmaust. Südtiroler Speck, Knödel und mehr….

TERMINE: 4 TAGE 08. - 11.10.2020 4 TAGE 14. - 17.10.2020 4 TAGE 17. - 20.10.2020

ITALIEN

TÖRGGELEN IN SÜDTIROL

UNSER LEISTUNGSPAKET:

REISEPROGRAMM:

Fahrt zurück zum Hotel. 3. TAG: Unser erstes Ziel ist Meran, die wohl berühmteste Stadt Südtirols. Diese traumhafte Stadt ist eingebettet in die Bergwelt und zeigt gleichzeitig eine außergewöhnliche Vegetation. Nach einem gemütlichen Bummel fahren Sie zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Dort sehen Sie eine einmalig gestaltete Gartenlandschaft. Am Abend werden Sie im Hotel mit einem typischen Törggelen Menü verwöhnt. 4. TAG: Vor der heutigen Heimreise besichtigen Sie noch die Stadt Brixen.

©LuganoTurismo

1. TAG: Anreise nach Sterzing. Nicht umsonst zählt Sterzing zu den schönsten Altstädten Italiens. Nach der Besichtigung Fahrt zum Hotel nach Brixen. 2. TAG: Heute begleitet Sie das herrliche Panorama der Dolomiten. Durch das Eggental erreichen Sie den Karersee. Über Canazei fahren Sie zum Sellajoch. Hier wartet ein atemberaubender Panoramablick auf den Langkofel und den Sellastock auf Sie. Entlang des Grödnertales gelangen Sie nach Kastelruth. Nach einem gemütlichen Aufenthalt geht die

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ***Hotel Angerer in Brixen inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Törggelen Abendessen im Rahmen der Halbpension - 1 x Ganztagesausflug DolomitenRundfahrt mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung - 1 x Ausflug Meran & Schloss Trauttmansdorff inkl. örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung - 1 x Eintritt und Führung Botanischer Garten Schloss Trauttmansdorff - 1 x Stadtbesichtigung Brixen

ADVENTSTIMMUNG AM

COMER SEE

REISEPROGRAMM:

In der Advents- und Weihnachtszeit verwandeln sich die Orte rund um den Comer See in wahre Weihnachtsdörfer der besonderen Art, mit Weihnachtsmärkten und Krippenausstellungen unter freiem Himmel und in den Kirchen.

1. TAG: Nach der Ankunft im Hotel beziehen Sie Ihr Zimmer und genießen das Abendessen im Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Ganztagesausflug rund um den Comer See. Sie besichtigen die Stadt Como mit ihren imposanten und historischen Bauwerken. Natürlich darf ein Besuch am Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Dort finden Sie eine große Vielfalt von lokalen Spezialitäten und traditionelle Kunsthandwerk-Produkte aus den verschiedenen Regionen Italiens. Am

PREIS P. PERSON: € 275,- 40

TREUEPUNKTE

EZZ € 80,-

TERMIN: 4 TAGE 27. - 30.11.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff nach Bellagio, um dieses bildhübsche Städtchen zu besuchen. 3. TAG: Der heutige Ausflug bringt Sie zum wunderschönen Ort Lugano. Lugano und seine Region laden mit einer Vielfalt an Schönem und Interessantem zum Verweilen ein. Am Nachmittag besichtigen Sie das SchokoladenMuseum „Alprose“. Dort wird Ihnen die Welt der Schokolade von ihren Anfängen bis zur Gegenwart präsentiert. 4. TAG: Heimreise.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension in einem guten ****Hotel im Raum Como mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x ganztägige Reiseleitung in Como und Bellagio - 1 x Schifffahrt Cadenabbia-Bellagio und retour - 1 x ganztägige Reiseleitung für Lugano - 1 x Besichtigung Alprose SchokoladenMuseum inkl. kleiner Verkostung

I T A L I E N   61


LUXUS AUF REISEN Geschätzte Reisegäste! Auf den nächsten Seiten präsentieren wir Ihnen bus dich weg! GOLD. Bei diesen ganz besonderen und exklusiven Reisen erleben Sie einen völlig neuen Standard an Reisen Bei bus dich weg! GOLD erwartet Sie: Kleine Reisegruppen von max. 35 Personen. Das hat den Vorteil, dass Sie diese wunderbaren Reise-Erlebnisse in familiärer Atmosphäre genießen können. Durchführungsgarantie: bereits ab dem Zeitpunkt der Buchung Ihrer Wunschreise können Sie schon Ihre Koffer packen und sich auf unvergessliche Reiseerlebnisse freuen. Denn diese bus dich weg! GOLD Reisen finden zu 100 % statt. Einzigartige Reiserouten & Tagesabläufe, denn „Die Umwege sind die schönsten Wege“. Bei bus dich weg! GOLD erleben Sie nicht nur die klassischen Sehenswürdigkeiten und Tourismusattraktionen. Sie werden begeistert sein von unterschiedlichen Besonderheiten, wie Insider-Tipps, Sagen und Geschichten zu den verschiedenen Schauplätzen und teilweise verborgene und geheime Hintergründe kennen lernen. Sorgfältig ausgesuchte Hotels mit dem entscheidenden „Mehr“ an Luxus. So können Sie Ihre kostbare Urlaubszeit in vollen Zügen genießen, mit allen nur erdenklichen Annehmlichkeiten. Deutschsprachige und geschulte Reiseleitungen bei allen bus dich weg! GOLD Reisen. Dadurch erfahren Sie alles, was Sie über die einzelnen Destinationen, Städte und Sehenswürdigkeiten interessiert. Alle Gold-Reisen exklusiv auch auf unserer Website www.tieber.at/gold 62  G O L D 2 0 2 0


Schönster Bus Österreichs 2019 Besonders stolz sind wir auf die Auszeichnung „Schönster Bus Österreichs“ für unseren Gold Bistrobus Avantgarde. Unser Bistrobus wurde bei einem internationalen Voting in Deutschland, der Schweiz und Österreich unter 50 Teilnehmern zum Sieger gekürt. Inkludiertes Frühstück im Bus Genießen Sie am Anreisetag Ihrer Gold Reise ein köstliches Frühstück bestehend aus 1 Glas Sekt, 1 Glas Orangensaft, 1 Heißgetränk, Schinken, Käse, Butter, Marmelade und 2 Gebäck.

Komfortsitze Optimale Beinfreiheit, Vollleder-Ausführung, und eine individuelle Massage-Funktion an jedem Platz lassen Sie während der Fahrt entspannen.

Bord-Restaurant Kulinarische Gaumenfreuden erwarten Sie im exklusiven Bord-Restaurant.

Multimedia System Hören Sie Musik, schauen Sie sich Ihren Lieblingsfilm an, oder verfolgen Sie die Fahrt auf der Frontkamera und am Navigationssystem.

Bord Bistro Im Bord Bistro haben Sie die Möglichkeit an der StehBar in geselliger Runde ein Getränk einzunehmen. Umkippen, oder die Notwendigkeit Ihr Getränk während der Fahrt festzuhalten, gehört dank magnetischer Gläser im gesamten Bus der Vergangenheit an.

G O L D 2 0 2 0   63


REISEKALENDER FEBRUAR 2020 5 T Karneval in Nizza

AUGUST 2020 19.02. - 23.02.

66-67

MÄRZ 2020 5 T Böhmisches Bäderdreieck 5 T Mailand, Turin, Lago Maggiore

9 T Die Perle der Ostsee

03.08. - 11.08.

6 T Belgien mit Blumenteppich

14.08. - 19.08. 102- 103

9 T Albanien 04.03. - 08.03.

68-69

11.03. - 15.03.

70-71

APRIL 2020 5 T Rom in der Karwoche

04.04. - 08.04.

72-73

8 T Griechenland de Luxe

18.04. - 25.04.

74-77

98- 101

29.08. - 06.09. 104-107

SEPTEMBER 2020 5 T Gardasee exklusiv

16.09. - 20.09. 108- 109

6 T Trauminsel Elba

22.09. - 27.09.

110- 111

6 T Traumreise Piemont

06.10. - 11.10.

112-113

6 T Ungarn

13.10. - 18.10.

114- 115

19.11. - 22.11.

116-117

08.12. - 12.12.

118- 119

21.04. - 09.06.

120-129

OKTOBER 2020

MAI 2020 5 T Tirol

01.05. - 05.05.

78-79

NOVEMBER 2020

9 T Polen & Masuren

16.05. - 24.05.

80-83

4 T Dresden mit Oper

5 T Cinque Terre (Pfingsten)

28.05. - 01.06.

84-85

5 T Tiroler Bergadvent

VORSCHAU 2021

JUNI 2020 9 T Bella Italia (Fronleichnam)

07.06. - 15.06.

86-89

6 T Elsass und in der Champagne 17.06. - 22.06.

90-91

JULI 2020 5 T Traumland Südtirol

01.07. - 05.07.

92- 93

13 T Irland – Traumreise

12.07. - 24.07.

94- 97

64  G O L D 2 0 2 0

50 T Quer durch Europa

S


L U X U S

A U F

R E I S E N

FINNLAND

NORWEGEN

ESTLAND

SCHWEDEN

SCHOTTLAND

Ostsee

LETTLAND

Nordsee

DÄNEMARK

LITAUEN

IRLAND

WEISSRUSSLAND VEREINIGTES KÖNIGREICH POLEN

NIEDERLANDE DEUTSCHLAND BELGIEN

UKRAINE

TSCHECHIEN

SLOWAKEI

FRANKREICH

ÖSTERREICH

UNGARN

SCHWEIZ

RUMÄNIEN SLOWENIEN

ITALIEN

KROATIEN BOSNIEN UND HERZIGOWINA

SERBIEN BULGARIEN

MONTENEGRO

SPANIEN Mittelmeer

MAZEDONIEN

ALBANIEN Tyrrhenisches Meer

GRIECHENLAND

G O L D 2 0 2 0   65


L U X U S

A U F

R E I S E N

Karneval in Nizza 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT TRIBÜNENPLATZ BEIM BLUMENKORSO AUSFLUG NACH GRASSE UND SAINT-PAUL BESICHTIGUNG EINER PARFÜMFABRIK EINZIGARTIGES AUSFLUGS PROGRAMM

66  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Herber Rosmarin, würziger Knoblauch und feiner Lavendel – diese Düfte strömen beim Gedanken an die Côte d‘Azur unwillkürlich in die Nase. In unserem Bordrestaurant wird zunächst der Duft von frischem Kaffee und Croissant Ihre Sinne verzaubern. Bei Ihrem Gold-Frühstück werden Sie bereits auf eine der schönsten Regionen Frankreichs eingestimmt. Die Anreise führt vorbei an Venedig, Verona und Genua nach Nizza. Die Côte d‘Azur wurde im vorigen Jahrhundert als Überwinterungsziel wohlhabender Engländer entdeckt und ihre Popularität steigt seitdem ungebremst. Die wunderschöne Küste bezaubert mit weißen Sandstränden und strahlend blauem Meer und bietet mit ihren berühmten Orten wie Monaco und Nizza sowie dem bezaubernden Hinterland eine Vielfalt an Schönheiten. 2. TAG: Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie mit atemberaubenden Ausblicken auf die grandiosen Villen an der Küste, über das bezaubernde Örtchen Èze nach Monaco. Das Fürstentum mit dem berühmten Grimaldi Palast ist der erste Programmpunkt. Mit der Reiseleitung werden Sie die schönsten Ecken von Monaco und Monte Carlo entdecken. Die Altstadt Monaco-Ville wird im Volksmund

auch „Le Rocher“ genannt und ist ein charmantes mittelalterliches Dorf, das Sie nur zu Fuß erkunden können. Hier erwarten Sie zum Beispiel der Fürstenpalast und die Kathedrale. Einen unglaublichen Kontrast dazu bildet Monte Carlo. Im modernen Stadtbezirk Monacos streben die Gebäude aus Beton und Glas gegen den Himmel. Der Stadtstaat ist seit langem beliebtes Wohn- und Urlaubsparadies der Reichen und Schönen dieser Welt. Monaco lockt mit extravaganten Ladengeschäften und Luxushotels seine Besucher an, schmückt sich mit farbenfroher und bezaubernder Blumenpracht und überzeugt durch jährlich stattfindende Mega-Events. Am Nachmittag kehren Sie zurück nach Nizza und werden bei einem gemütlichen StadtSpaziergang diese grandiose Stadt genauer unter die Lupe nehmen. Nizza ist nicht nur Kurort, Universitätsstadt und wichtigste Metropole der Riviera, sondern verfügt auch über ein überaus reiches Kulturleben mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten aus der Antike, dem Mittelalter und der Neuzeit: Als absolutes Muss gilt auch der Besuch des berühmten Blumenmarktes. 3. TAG: Es muss nicht immer das azurblaue Meer sein, das dieser berühmten Küste das Antlitz verleiht, es ist auch das bezaubernde Hinterland, welches mit einzigartiger Land-


5 TAGE  19.02. - 23.02.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 180,-

schaft und pittoresken Dörfern den Reichtum dieser Region aufwertet. Als erstes Ziel wartet Grasse auf Sie. Es gibt einen wichtigen literarischen Grund, weshalb Grasse den Ruf als „Welthauptstadt des Parfüms“ verteidigt. Als Schauplatz des Romans „Das Parfüm“ von Patrick Süskind erlangte der Urlaubsort weltweit Berühmtheit. Jeder einzelne Aussichtspunkt der Stadt ist noch imposanter als der andere. Deshalb trägt Grasse den treffenden Beinamen „Balkon des Mittelmeers“. Bei Fragonard gewährt man Ihnen Einblick in die Produktionsstätten und weiht Sie in das eine oder andere Geheimnis der Duftherstellung ein. Außerdem werden Sie zu einer Verkostung rund um die Olive sowie zu einem provenzalischen Mittagsimbiss erwartet. Im Anschluss geht es ins denkmalgeschützte Künstlerdorf Saint-Paul. In den 1920er Jahren trafen sich hier schon Matisse und Picasso. Von dieser berühmten Vergangenheit zeugt heute noch eine der international bekanntesten Sammlungen der Kunst der Moderne, die Sie in der Fondation Maeght in Augenschein nehmen können. Anschließend geht es zurück nach Nizza.

in der Karnevalszeit steht heute auf dem Programm: der berühmte Blumenkorso. Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie entlang der sanften Rundungen der Engelsbucht, mit den berühmten Bauten wie das Casino Ruhl oder das Hotel Negresco. Am Nachmittag findet dann der Blumenkorso statt, dessen Geschichte im Zuge des Karnevals auf das Jahr 1294 zurückgeht. Auf dem Platz Masséna fahren die sinnbildlichen oder burlesken Umzugswagen vorbei, begleitet von Unterhaltungseinlagen von internationalen Straßenkünstlern und Musikgruppen. Diese Karnevalsumzüge versprühen einen Hauch von Reisegefühl ... eine Reise um die Welt in 90 Minuten! Eine andere, deutlich poetischere Seite des Karnevals, die untrennbar mit dem anderen, weitaus ironischerem Teil des Karnevals verbunden ist. Dieses unbeschreiblich schöne und bunte Spektakel wird Sie verzaubern. Abendessen im Hotel. 5. TAG: Nach dem Frühstück werden die Koffer verladen und Sie treten mit wunderbaren Eindrücken und Emotionen die Heimreise an.

€ 1.195,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Halbpension im ****Hôtel Novotel Nice Centre Vieux in Nizza inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen - 1 x Ganztages-Führung Nizza und Monaco - 1 x Ganztages-Führung Grasse und Saint-Paul - 1 x Besichtigung der Parfumerie Fragonard in Grasse - 1 x Verkostung rund um die Olive - 1 x Provenzalischer Mittagsimbiss exkl. Getränke - 1 x Eintrittskarte Tribünenplatz Blumenkorso in Nizza - 1 x Eintritt Fondation Maeght - Headsets - Kurtaxe

4. TAG: Alle Verrücktheiten sind während dieser Zeit erlaubt, es herrscht eine ansteckende fröhliche Stimmung, das ist das Motto des heutigen Tages. Das Highlight G O L D 2 0 2 0   67


L U X U S

A U F

R E I S E N

Böhmisches Bäderdreieck 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT ****WELLNESS HOTEL FALKENSTEINER IN MARIENBAD AUSFLÜGE NACH EGER, FRANZENSBAD UND KARLSBAD

REISEPROGRAMM 1. TAG: Die Reise in das böhmische Bäderdreieck beginnt mit einem herzhaften Frühstück an Bord unseres Gold-Bistrobusses. Sie reisen über Wels, Passau und Regensburg zur Grenze nach Tschechien. Nicht weit von der Grenze entfernt befindet sich der berühmte Kurort Marienbad. Hier fühlt man sich in längst vergangene Zeiten versetzt. Wer möchte, kann bei einer Pferdekutschenfahrt oder auch zu Fuß die prachtvollen Häuserzeilen bewundern, geprägt von der Architektur der k. u. k. Monarchie. Die gepflegten weitläufigen Parks haben Marienbad zu einer der schönsten „grünen Städte“ Europas gemacht. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, durch die elegante, neoklassizistische Kurkolonnade zu spazieren und dabei den Klängen der Singenden Fontäne zu lauschen. Nach dem Check-in und einem Willkommensdrink steht dem Wellness-Vergnügen nichts mehr im Wege. Allabendlich werden Sie im Hotelrestaurant mit herrlichen Köstlichkeiten verwöhnt. 2. TAG: Nach dem reichhaltigen Frühstück steht der Ausflug nach Eger und Franzensbad auf dem Programm. Eger oder Cheb ist quasi das „Eingangstor“ zum Bäderdreieck Karlsbad – Marienbad – Fanzensbad. 1167 erwarb

68  G O L D 2 0 2 0

es Kaiser Friedrich Barbarossa als StammesKolonie und ließ hier die Kaiserpfalz aufbauen. Die Stadt hatte eine besonders exklusive Position, denn die Egerer durften sogar ihre eigenen Münzen stanzen. Hier fanden entscheidende Verhandlungen und Ereignisse statt, die sich auf das Leben in ganz Europa auswirkten. Nur wenige Städte können auf so wertvolle Denkmäler stolz sein. Eines der eindrucksvollsten romanischen Denkmäler ist die Burg Eger, die ein europäisches Unikat verbirgt, eine einzigartige romanisch-gotische Doppelkapelle. Nach der Besichtigung geht es in das nahegelegene Kurbad Franzensbad. Ruhig und beschaulich präsentiert es sich. Hier dreht sich alles um die Gesundheit. Im ausgedehnten Kurpark spazieren Erholungssuchende und genießen in den Sommermonaten die herrlichen Kurkonzerte. Das Straßenbild prägt ein Ensemble von Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert, die überwiegend in Schönbrunner Gelb und Stuckweiß gehalten sind. Eindrucksvolle historische Kuranlagen sind unter anderem ein monumentaler Brunnen von 1962, ein Musikpavillon und die Neuen Kolonnaden mit mehreren Geschäften. Hier bietet es sich an, in einem der traditionellen Lokale die Mittagspause zu verbringen. Nach der Rückkunft in Marienbad lernen Sie bei einem Spazier-


5 TAGE  04.03. - 08.03.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 160,-

gang die Höhepunkte dieser Stadt kennen. Die Singende Fontäne, ein Springbrunnen mit über 250 Düsen, fasziniert alle Besucher. Durch eine ausgeklügelte Technik werden interessante Wasserstrahlkombinationen mit farblichen Beleuchtungseffekten ermöglicht. Ein weiteres Juwel befindet sich ganz in der Nähe Ihres Hotels, nämlich die Russisch-Orthodoxe Kirche. Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie zum Hotel zurück. 3. TAG: Unterschiedlicher könnte der Charakter von Karlsbad und Marienbad nicht sein. Allein die Lage und die Umgebung verleihen dem dritten Kurort eine besondere Note, mit einer über 650 Jahre alten Geschichte des Bäderwesens in Tschechien. Beim Stadtspaziergang sehen Sie einzigartige Fassaden der altehrwürdigen Kurhotels, wunderbare Kirchenbauwerke und die bekannten Kolonnaden. In der modernen Sprudelkolonnade befindet sich der Geysir Pramen Vrídlo, dessen Fontäne bis zu 12 m hoch schießt. Besonders stolz sind die Karlsbader auf ihren Kräuterbitterschnaps, den Becherovka. Ironischerweise wurde der „Karlsbader Becherbitter“ früher auch als 13. Quelle von Karlovy Vary bezeichnet. Das Getränk wurde nach seinem Erfinder Jan Becher benannt, einem Pharmazeuten, der gerne Alchimist spielte und Interesse

an mit Kräutern versetzten alkoholischen Getränken hatte. Nützen Sie die Gelegenheit, nach dem Mittagessen ein Gläschen aus der sogenannten 13. Quelle zu genießen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, in den Parks oder am Fluss zu wandeln, bevor es zurück nach Marienbad geht. 4. TAG: Lassen Sie am heutigen Tag Ihre Seele im wunderbaren Wellness-Bereich baumeln. Ein gesunder Körper ist ein schöner Körper! Begeben Sie sich im Medical Spa in die fachkundigen Hände der Massagetherapeuten und Kosmetikerinnen. In der BeautyAbteilung des Falkensteiner Hotels Grand MedSpa erwarten Sie klassische Massagen ebenso wie Beauty-Packungen, Bäder und Schönheitsanwendungen, oder ziehen Sie Ihre Bahnen im Pool. Auch ein ausgedehnter Spaziergang im angrenzenden Kaiserwald, einem einzigartigen Naturjuwel, bietet sich an. 5. TAG: Mit wunderbaren Eindrücken verlassen Sie heute das Böhmische Bäderdreieck und kehren zurück in die Heimat.

€ 775,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Nächtigung im ****Hotel Falkensteiner inklusive reichhaltigem Falkensteiner Frühstück - 4 x Abendessen mit mehrgängigem Wahlmenü mit Salat- und Vorspeisenbuffet oder Themenbuffet mit Schauküche - 1 x Willkommensdrink - leichter Mittagssnack ab dem 2. Tag im Hotel - ganztägige freie Benutzung der Grand Spa Pool- und Saunalandschaft - persönlicher Wellnesskorb mit SaunaBadetüchern - 1 x Ganztages-Ausflug mit örtlichem deutschsprachigem Reiseleiter nach Karlsbad inklusive Stadtrundgang - 1 x Ganztages-Ausflug mit örtlichem deutschsprachigem Reiseleiter Eger – Franzensbad und Stadtrundgang Marienbad - 1 x Stadtrundgang Marienbad - Kurtaxe G O L D 2 0 2 0   69


L U X U S

A U F

R E I S E N

Mailand & Turin mit Lago Maggiore 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT STADTFÜHRUNG IN MAILAND DER BESONDEREN ART AUSFLUG LAGO MAGGIORE UND ISOLA BELLA AUSFLUG TURIN

70  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Die Anreise über Venedig und Verona nach Mailand in unserem Gold-Bistrobus wird zum Genuss, wenn Ihnen ein köstliches Frühstück im Bordrestaurant serviert wird. Das besondere Flair und Treiben werden Sie schon bei der Ankunft im Hotel erleben. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit für einen gemütlichen Spaziergang in das nahe gelegene Zentrum. 2. TAG: Die lombardische Metropole ist reich an Gegensätzen: Als modernes Industrieund Handelszentrum mit einer bedeutenden Modeszene bietet Mailand dem Besucher geschäftige und elegante Einkaufsstraßen, wie beispielsweise die Via Monte Napoleone oder den Corso Vittorio Emanuele und die gleichnamige Galleria, eine bombastische Einkaufspassage aus Glas und Stahl aus dem 19. Jhd. Doch auch in kultureller Hinsicht weiß die Stadt zu beeindrucken, was Sie bei einer Stadtführung kennenlernen werden. Der gotische Dom gehört zu den größten Kirchen der Welt. In weißem Marmor erstreckt sich über 157 m Länge das majestätische Bauwerk. Der Mailänder Dom, die Kathedrale Santa Maria Nascente, ist das bedeutendste Werk der gotischen Baukunst in Italien. Ein

weiteres Highlight ist das wohl berühmteste Italiens, die Mailänder Scala. Das Theatermuseum der Scala ist eines der bedeutendsten Museen Mailands. Es wurde im Jahr 1913 gegründet und zeigt die Geschichte der Mailänder Scala und eine Sammlung wertvoller Theatergegenstände und Gemälde sowie Dokumente, Büsten und Instrumente aus dem Schaffen Verdis. Im Anschluss genießen Sie einen typischen Aperitif mit kleinem Imbiss in einer Bar im Zentrum. Spätestens jetzt werden Sie die Gepflogenheiten und Tradition der Milanesen besser verstehen, bevor das Sforza Schloss, ein gewaltiges Bauwerk, auf Sie wartet. Das Mailänder Schloss stammt aus der Renaissancezeit und wurde von Galeazzo II. Visconti im 14. Jhd. als Verteidigungsburg gebaut. Im Laufe seiner Geschichte erlebte das Schloss zahlreiche Erweiterungen und Zerstörungen. Nach dieser außergewöhnlichen Stadtführung haben Sie am Nachmittag die Möglichkeit, auf eigene Faust durch die Gassen zu schlendern, die edlen Boutiquen zu frequentieren oder einfach das Dolce Vita in einem der unzähligen Bars zu genießen. Abendessen im Hotel. 3. TAG: Lernen Sie heute Turin kennen, das mit seinen weitläufigen Arkadengängen und schönen Jugendstil-Cafés zum Bummeln


5 TAGE  11.03. - 15.03.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 370,-

einlädt. Am meisten beeindruckt in Turin die Skyline, die von den Alpengipfeln umgeben ist. Die Hauptstadt des Piemonts ist eine Stadt mit einem einzigartigen Flair, die in ihrer langen Geschichte Kaiser empfangen und Königreiche entstehen gesehen hat, deren Macht auch heute noch sichtbar ist. Turin ist heute eine kleine Metropole, die ihre Geschichte in der Gegenwart aufleben lässt und stolz darauf ist, von einer kleinen Bergsiedlung des Piemonts zur Hauptstadt eines Königreichs und einer Nation geworden zu sein, sowie Hauptstadt des Kinos und des Autos. Bei einer Stadtführung sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt, die Mole Antonelliana, und die Palazzi Reale und Madama. Vielleicht lassen Sie sich sogar zu einem Bicerin, einer Turiner Spezialität aus Schokolade, Kaffee und Sahne überreden? Nach der Stadtführung haben Sie noch ausreichend Zeit für individuelle Besichtigungen. Nach einer gemütlichen, angenehmen Zeit in Turin fahren Sie zurück nach Mailand. 4. TAG: Nach dem Frühstück entfliehen Sie heute dem Großstadt-Trubel und Sie fahren zu einem Naturjuwel, zum Lago Maggiore. In Stresa warten bereits kleine Boote für die Überfahrt zur Isola Bella. Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht vermutet: Der

Lago Maggiore beherbergt tatsächlich ein über die Grenzen hinaus bekanntes Weltwunder, nämlich den Palazzo Borromeo. Dieses Schloss der Isola Bella ist ein beeindruckendes Meisterwerk der Architektur. Die prunkvollen Innenräume des Palazzo Borromeo brillieren mit einer üppigen Ausstattung. Die Gartenanlage verzaubert ihre Besucher mit Stilelementen englischer und italienischer Gärten, die voller Überraschungen stecken. Naturliebhaber werden in der barocken Gartenanlage begeistert sein von blühenden Pflanzen wie Rosen, Lilien, Malven oder Zitrusbäumen. Die wunderbare Vielfalt dieser Naturoase wird mit Zypressen, Eiben oder Oleander komplettiert. Nach der Besichtigung setzen Sie auf die Isola dei Pescatori, die „Fischerinsel“ über, dort haben Sie die möglichkeit in einem der unzähligen Restaurants die kulinarischen Köstlichkeiten zu erleben. Am Nachmittag sollten Sie unbedingt noch einen Bummel durch die alten Gassen von Stresa machen, bevor es zurück nach Mailand geht.

€ 1.395,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Halbpension im ****Hotel Four Points by Sheraton Milan Center in Mailand inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen - 1 x Stadtführung Mailand - 1 x Eintritt Scala Museum - 1 x Eintritt Mailänder Dom - 1 x Eintritt Schloss Sforza - 1 x typischer Aperitif inkl. kleinem Imbiss in einer Bar - 1 x Stadtführung Turin - 1 x Ganztages-Führung Lago Maggiore - 1 x Bootsfahrt Stresa – Isola Bella – Isola dei Pescatori – Stresa - 1 x Eintritt Schloss Borromeo - Headsets - Kurtaxe

5. TAG: Atemberaubende Eindrücke zweier traumhafter Metropolen und das Naturerlebnis Lago Maggiore begleiten Sie auf Ihrer Heimreise. Ciao Ciao! G O L D 2 0 2 0   71


L U X U S

A U F

R E I S E N

Rom von seiner schönsten Seite in der Karwoche 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT EINTRITT ZUR PAPSTMESSE AM PALMSONNTAG EINTRITT & FÜHRUNG VATIKANISCHE MUSEEN EINZIGARTIGE STADTFÜHRUNG ZU DEN SCHÖNSTEN BRUNNEN UND PLÄTZEN TOP BOUTIQUE HOTEL

72  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: „Buongiorno!“, nehmen Sie in unserem Bordrestaurant Platz, um das GoldFrühstück bei unserer Anreise zu genießen. Die Reise führt über das Kanaltal, vorbei an Venedig und Florenz, in die sogenannte Ewige Stadt, nach Rom. Nützen Sie die Zeit vor dem Abendessen für einen gemütlichen Spaziergang oder einen Einkehrschwung in einem der unzähligen Lokale, die sich in naher Umgebung rund um das Hotel befinden.

Der wohl bekannteste Teil, der im Zuge eines Museumsbesuchs besichtigt werden kann, ist die Sixtinische Kapelle. Namensvater ist der Gründer der Kapelle, Papst Sixtus IV. Die beeindruckende Decke dieser Kapelle aus dem 15. Jahrhundert wurde von Michelangelo im 16. Jahrhundert gemalt und zeigt u. a. die Schöpfungsgeschichte und die Sintflut. Die Seitenwände sind ebenfalls wundervoll mit Motiven aus dem Leben Jesu verziert, u. a. von Ghirlandaio, Botticelli, Perugino und Pinturicchio. Abendessen im Hotel.

2. TAG: Nach dem Frühstück ist es ein ganz besonderes Erlebnis, am Palmsonntag an der Papstmesse am Petersplatz teilzunehmen. Papst Franziskus zelebriert mit zehntausenden Gläubigen diesen unvergesslichen Gottesdienst. Nach einer erholsamen Mittagspause warten die weltbekannten Musei Vaticani, die Vatikanischen Museen, auf Sie. Diese beherbergen die päpstlichen Kunstsammlungen und befinden sich auf dem Territorium der Vatikanstadt. Die Sammlung ist eine der wichtigsten und größten der Welt und umfasst die Bereiche orientalische Altertümer, klassische Antike, etruskischitalische Altertümer, frühchristliche und mittelalterliche Kunst, Kunst von der Renaissance bis ins 19. Jahrhundert, zeitgenössische Kunst und eine völkerkundliche Sammlung.

3. TAG: Der heutige Tag ist dem antiken Rom gewidmet. Sie spazieren vom Kapitol Richtung Forum Romanum. Sie lauschen dabei den interessanten Geschichten Ihres Reiseleiters zu erzählen hat. Vom Forum Romanum aus haben Sie einen fantastischen Blick auf den Palatin-Hügel. Es geht weiter Richtung Kolosseum, welches Sie nun von innen besichtigen werden. Das flavische Amphitheater wurde in den Jahren 69 – 96 n. Chr. erbaut. Die Arena hatte etwa die Größe eines heutigen Fußballfeldes. In 48 m Höhe waren vier Geschosse für die etwa 50.000 Zuschauer untergebracht. Die unterirdischen Gewölbe fassten die Käfige für die wilden Tiere. Die Gladiatorenkämpfe waren gigantische gesellschaftliche Ereignisse, die oft Tage und Wochen dauerten und ganze Scharen


5 TAGE  04.04. - 08.04.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 220,-

von Menschen aus allen Teilen des Reiches nach Rom führten. 4. TAG: Die Plätze Roms sind sicher die Hauptattraktion und Touristenmagnete der Stadt. Sei es, um dort in die Geschichte der Ewigen Stadt einzutauchen, während Sie einfach entspannen, oder um sich mit Freunden zu treffen, einen Aperitif einzunehmen oder einfach nur um durch die schöne Kulisse zu flanieren. Bei einem Rundgang sehen Sie die schönsten und wichtigsten Plätze. Bei der Gestaltung meist von der Renaissance geprägt, geht die Entstehung der Plätze oft bis auf die Antike zurück, wie z. B. der Kapitolsplatz auf dem gleichnamigen Hügel, einst religiöses Zentrum der antiken Stadt. Sein heutiges Aussehen hat der Platz Michelangelo zu verdanken, der diesen im 16. Jhd. entwarf. Er wird von dem Senatorenpalast (Rathaus) und dem Gebäude der Kapitolinischen Museen, das bedeutende antike Werke beherbergt, begrenzt. Der wahrscheinlich eindrucksvollste Platz Roms ist die Piazza Navona mit ihrer einzigartigen barocken Architektur, deren Meisterwerke die monumentalen Brunnen sind, wie der Vierströmebrunnen im Zentrum des Platzes, von Bernini geschaffen und von einem Obelisken überragt. Auf der Piazza, welche die Form des alten Stadions von Domitian

bewahrt hat, treffen sich viele Maler, um sich ihrer Kunst zu widmen, ebenso reihen sich viele Cafés und Restaurants aneinander, die einen beträchtlichen Teil des Umfangs einnehmen. Die berühmte Piazza di Spagna, am Ende ihres eleganten Treppenaufstiegs von der Kirche ‘Santa Trinità dei Monti’ (dt. ‘Heilige Dreifaltigkeit des Berges‘) überragt, hat sich den Ruf als romantischster Begegnungsort in Rom angeeignet. Im Frühling sind die einzelnen Stufen mit Blumen bedeckt. Als krönender Abschluss wartet der Besuch des Fontana di Trevi. Das barocke Bauwerk steht am Ende des Aquädukts Acqua Vergine, welches das antike Rom mit Wasser versorgt hat. Der Brunnen im Stadtteil Trevi ist nach dem Vorbild einer großen Bühne gebaut. Er ist 26 m hoch und 50 m breit. Ein Teil des Fontana di Trevi ist in die Fassade des Palastes Palazzo Poli integriert und hat die Form eines Triumphbogens. In seiner Mitte steht eine Statue des Meeresgottes Oceanus. Unbeschreibliche Schönheiten und einzigartige Momente füllen diesen Tag – und da darf auch ein kleiner Imbiss zu Mittag in einem typisch italienischen Restaurant natürlich nicht fehlen.

€ 1.395,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während

der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Halbpension im ****Hotel Abitart in Rom inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen mit Menüwahl - 1 x Karten zur Papstmesse am Palmsonntag - 1 x Eintritt & Führung Vatikanische Museen inkl. Kopfhörer - 1 x Stadtführung antikes Rom - 1 x Eintritt Kolosseum - 1 x Eintritt Forum Romanum - 1 x Eintritt Palatin - 1 x Stadtführung schönste Plätze und Brunnen in Rom - 1 x Mittagsimbiss in einem Restaurant exkl. Getränke - Headsets - Kurtaxe

5. TAG: Mit einer ungemeinen Fülle von Impressionen, Eindrücken und Erlebnissen der besonderen Art treten Sie die Heimreise an. G O L D 2 0 2 0   73


L U X U S

A U F

R E I S E N

Griechenland de luxe 8 Tage

74  G O L D 2 0 2 0


Highlights Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT TOP HOTELS ALLE EINTRITTE INKLUSIVE AUSSENKABINEN BEI BEIDEN FÄHRÜBERFAHRTEN EINZIGARTIGER REISEVERLAUF

REISEPROGRAMM REISEPROGRAMM

1. TAG: Früh Morgens nehmen Sie bequem Platz in unserem Gold-Bistrobus. Bei Ihrer Anreise über Venedig und Bologna nach Ancona werden Sie im Bordrestaurant mit einem vorzüglichen Gold-Frühstück verwöhnt. Die Hauptstadt einer landschaftlichen Naturschönheit – der Region Marken – erwartet Sie bereits zur Einschiffung auf die Fähre nach Igoumenitsa. Zahlreiche gotische Gebäude finden sich in der Stadt, unter ihnen die Kirchen von San Francesco und San Agostino. Am späteren Nachmittag heißt es dann „Leinen los!“ und Sie verlassen die italienische Küste Richtung Griechenland. Abendessen an Bord. 2. TAG: Nach dem Frühstück an Bord werden Sie die Fähre in Igoumenitsa verlassen, wo bereits Ihre Reiseleitung für die nächsten Tage auf Sie wartet. Eine grandiose landschaftliche Vielfalt prägt die heutige Etappe.

Über den Katara Pass, im Pindos-Gebirge gelegen, setzen Sie Ihre Fahrt nach Kalambaka fort. Die Stadt liegt unterhalb der einzigartigen Metéora-Klöster, von denen noch heute sechs bewohnt sind und die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. 3. TAG: Nach einem reichhaltigen Frühstück unternehmen Sie heute einen Ausflug zu den Metéora-Klöstern. Die Metéora-Klöster krönen die Gipfel der wuchtigen Felsen, die abgeschieden in einer unvergleichlichen Landschaft über die Schluchten ragen. Eine gut asphaltierte Straße zu den Klöstern endet beim größten und bedeutendsten Kloster Meteoron. Im Morgennebel scheinen die Metéora-Klöster zu schweben, was ihnen auch ihren Namen verliehen hat: Meteore bedeutet „in die Höhe heben”. Sie entstanden aus Einsiedeleien in Felsspalten, die Überlieferungen zufolge bis auf das 10. G O L D 2 0 2 0   75


L U X U S

A U F

R E I S E N

Griechenland de luxe Jahrhundert zurückgehen. Das erste Kloster namens Doúpiani stammt aus dem frühen 13. Jahrhundert. Von ihm ist allerdings nur noch eine Kapelle erhalten, die jedoch nach wie vor genutzt und erhalten wird. Weiter geht es über Trikala, Karditsa und Lamia in Richtung Delphi. Am Hang des Parnass und hoch über dem Golf von Korinth liegt auf dem damals wie heute eindrucksvollen Gelände die berühmte antike Orakelstätte.

ê UNGARN

SLOWAKEI KROATIEN

BOSNIEN Ancona

ê

SERBIEN

ITALIEN

ALBANIEN

ê Igoumentisa ê

Meterora

ê Delphi Patras êVrachati Olympiaê ê

ê ê êAthen Mykene

Epidaurus

GRIECHENLAND 76  G O L D 2 0 2 0

4. TAG: Am heutigen Tag werden Sie Delphi mit seinem Apollon-Heiligtum erleben. Sie gilt als bedeutendste Ausgrabungsstätte der klassischen Zeit. In Delphi werden Sie die Harmonie zwischen Mensch und seinen Göttern spüren. Sie ist hier allgegenwärtig. So beeindruckend die Fotos aus Delphi auch sein mögen, sie werden der spirituellen Größe und der geistigen Ruhe dieses einmaligen Schauplatzes nicht gerecht. Ebenso kann man die Emotionen, die an diesem heiligen Ort in der Luft liegen, kaum in Worte fassen. Hier verschmelzen Mythologie, Geschichte und Natur zu einer beispiellosen Einheit. Im wohl bedeutendsten Museum Griechenlands finden Sie beeindruckende Fundstücke der Ausgrabungen, wie die brillante Bronzestatue des Wagenlenkers von Delphi. Nach dieser beeindruckenden Führung reisen Sie

weiter nach Vrachati zum Hotel. Die einzigartige Lage am Golf von Korinth und die wunderbare Promenade machen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. 5. TAG: Heute werden Sie nach dem Frühstück zu einer interessanten Stadtrundfahrt durch die pulsierende Metropole Athen aufbrechen und mit der Besichtigung der beeindruckenden Akropolis wohl das Highlight dieser Reise erleben. Von der Akropolis, dem Wahrzeichen Athens, hat man einen herrlichen Blick auf die Stadt. Das Flair der Altstadt, der Plaka, umgibt Sie bei einem Bummel durch die Gässchen. Lernen Sie heute „Athina“ kennen, wie die Griechen ihre Hauptstadt nennen. Dazu gehört natürlich der Parthenon-Tempel, das grandiose Bauwerk auf dem 156 m hohen Akropolis-Felsen. Neben dem Athen der kulturhistorischen Denkmäler existiert auch die moderne, vor Leben sprühende Weltstadt, in der die Spurensuche von Geschichte, Kunst und Alltag von der Antike bis zur Gegenwart zur besonderen Attraktion wird. Im neuen Akropolis-Museum werden Sie in die Antike eintauchen. Gespickt ist das Ganze mit neuer moderner Architektur. Nützen Sie den Nachmittag für einen gemütlichen Bummel in der Fußgängerzone, bevor Sie zurück zum Hotel fahren.


8 TAGE  18.04. - 25.04.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 370,-

€ 1.950,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: 6. TAG: Nach dem Frühstück steht ein Ausflug nach Mykene und Epidaurus auf dem Plan. Zuerst werden Mykene mit der Burganlage, das berühmte Löwentor und die Königsgräber besichtigt. Mykene ist eine geschichtlich wertvolle Stadt auf dem Peloponnes. Sie soll einst die Heimat des mythischen Königs Agamemnon gewesen sein, der die vereinten griechischen Heerscharen der Legende nach gegen Troja geführt haben soll. Mykene liegt in der Ebene von Argos nahe des Isthmus von Korinth, der den Peloponnes mit der Halbinsel von Athen verbindet. Nach dieser beeindruckenden Besichtigung geht es vorbei an Weinbergen und Olivenbäumen nach Epidauros. Hier im antiken Theater sind Akustik, Eleganz und symmetrische Proportionen in perfekter Harmonie arrangiert. Es wurde um 340 – 33 v. Chr. gebaut, damit die Patienten des Asklepieion Theateraufführungen besuchen konnten. Hier befand sich in der Antike ein großes Heiligtum, das dem Gott der Heilkunst, Asklepios, geweiht war. Im Museum werden fabelhafte Funde präsentiert.

Parklandschaft der Heilige Bezirk (Altis), die Geburtsstätte der Olympischen Spiele. Am Fluss Alpheios war Zeus wichtigstes Heiligtum. Zu seinen Ehren wurde alle vier Jahre ein Event ausgerichtet, an dem die gesamte Griechisch sprechende Welt teilnahm. Die Olympischen Spiele waren mehr als nur ein athletischer Wettkampf. Sowohl die archäologische Stätte als auch das Museum zeichnen ein lebhaftes Bild der Pracht, Größe und Macht dieser Zivilisation, die der Welt so viel geschenkt hat. Im herrlichen Heiligtum des Zeus wurde der Vater der Götter und Menschen verehrt. Das Herzstück des Schreins, die 13 m hohe Statue aus Gold und Elfenbein von Peidias, war eines der sieben Weltwunder der Antike. Die Statue gibt es leider nicht mehr, aber dafür steht hier auf dem Peloponnes der berühmte Hermes von Praxiteles. Am Abend wartet in Patras die Fähre, die Sie über Nacht nach Ancona bringt. Vor dem Auslaufen machen Sie noch eine Weinprobe mit einem kleinen Imbiss, um sich standesgemäß von diesem zauberhaften Land zu verabschieden. Abendessen an Bord.

7. TAG: Entlang der Westküste und durch die Gebirgswelt des Peloponnes gelangen Sie nach Olympia. Am Fuße des bewaldeten Kronos-Hügels befindet sich in herrlicher

8. TAG: Nach der Ankunft in Ancona treten Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.

- Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 5 x Halbpension in ****/*****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Fährüberfahrt Ancona – Igoumenitsa in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück im Selfservice-Restaurant und Abendessen an Bord - 1 x Fährüberfahrt Patras – Ancona in 2-BettAußenkabinen inkl. Frühstück im SelfserviceRestaurant und Abendessen an Bord - durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab Igoumenitsa bis Patras - 1 x Eintritt Metéora-Kloster - 1 x Eintritt Ausgrabungen & Museum in Delphi - 1 x Eintritt Akropolis in Athen - 1 x Eintritt neues Akropolis-Museum - 1 x Eintritt Ausgrabungen und Museum in Mykene - 1 x Eintritt Epidauros - 1 x Eintritt Ausgrabungen und Museum in Olympia - 1 x Weinprobe in der Kellerei Achaia Clauss in Patras inkl. kleinem Imbiss - Headsets - Kurtaxe Hinweis: Fährzeiten Änderungen mit Vorbehalt. G O L D 2 0 2 0   77


L U X U S

A U F

R E I S E N

Tirol von seiner schönsten Seite 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT TOP HOTEL ACHENSEE & GRAMAI ALM AUFFAHRT INNSBRUCK MIT HAFELEKAR RIEDEL SINFONIE ALPBACHTAL

78  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Nehmen Sie Platz, lehnen Sie sich zurück und freuen Sie sich auf Tirol von seiner schönsten Seite. Schon bei der angenehmen Anreise in unserem Gold-Bistrobus werden Sie im Bordrestaurant mit einem köstlichen Frühstück verwöhnt, während die traumhafte Landschaft an Ihnen vorbeizieht. Über Zell am See gelangen Sie nach Krimml, mit dem einzigartigen Naturschauspiel der Krimmler Wasserfälle. Die unbändige Kraft des Elements Wasser hautnah erleben: mit einer Fallhöhe von 380 m zählen diese Wasserfälle zu den eindrucksvollsten Naturschauspielen der Welt. Nach einer eindrucksvollen Besichtigung fahren Sie über den Gerlospass in das Zillertal und weiter vorbei an den Tuxer Voralpen und der Zillertaler und Kitzbüheler Alpen. Im Inntal angekommen, ist es nicht mehr weit bis zum Hotel in Reith im Alpbachtal. Nach dem Zimmerbezug haben Sie die Möglichkeit, durch das entzückende Dorf zu spazieren, bevor ein hervorragendes Abendessen auf Sie wartet.

schen gleichermaßen die Augen leuchten. Auch mitten in der Stadt? Ja! Die Berge sind bei dieser Reise unsere ständigen Begleiter. Bei der Stadtbesichtigung werden Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie das Goldene Dachl, den berühmten Stadtturm, die kaiserliche Hofburg und den Berg Isel kennenlernen. Nach einer gemütlichen Mittagspause steht ein einmaliges Erlebnis auf dem Programm, die Auffahrt auf das Hafelekar. Spazieren Sie zum höchsten Punkt der Nordkette und erleben Sie am „Top of Innsbruck“ eine Gipfelatmosphäre ohne lange Anstiege. Gehzeit von der Station Hafelekar: ca. 10 bis 15 min. Das eindrucksvolle Erlebnis auf dem 2.300 m hohen Hafelekar ist dank direkter Anbindung an die Stadt für jeden zum Greifen nah. Nicht selten erhaschen Gäste auf der Nordkette auch einen Blick auf die sonst scheuen Wildtiere und vor allem in Sachen Aussicht bleiben mit dem einzigartigen Panorama von Stadt und Bergen keine Wünsche offen. Nach diesen befreienden Momenten geht es mit der Bahn zurück nach Innsbruck und mit dem Gold-Bistrobus nach Reith.

2. TAG: Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie in die Landeshauptstadt Innsbruck. Die Morgensonne taucht die grauen Spitzen der Nordkette in goldenes Licht. Ein Anblick, bei dem Besuchern und Einheimi-

3. TAG: Tirol ist nicht nur für seine grandiose Bergwelt bekannt, sondern auch für glasklare Seen und wunderbare Seitentäler. Am heutigen Vormittag erreichen Sie einen der schönsten Alpenseen, den Achensee. Dieser


5 TAGE  01.05. - 05.05.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 100,-

malerisch gelegene See und seine idyllischen Orte präsentieren sich hier von der schönsten Seite. In Pertisau bummeln Sie entlang der wunderbaren Promenade, wo auch Zeit für einen Einkehrschwung ist, um die Seele baumeln zu lassen. Danach geht es in eines der schönsten Seitentäler, zur Gramaialm. Eingebettet in eine traumhafte Naturkulisse, liegt der Alpengenusshof Gramai auf 1.267 m Seehöhe und ist von der atemberaubenden Bergwelt des Naturschutzgebiets Alpenpark Karwendel umgeben. In diesem Ort, der seit Generationen die Vergangenheit wahrt und die Zukunft formt, vereinen sich Tradition und Stil mit einer gehörigen Portion Tiroler Gastfreundschaft. Es ist damit auch der ideale Ort, um in der Mittagspause die eine oder andere Tiroler Spezialität zu probieren. Am Nachmittag werden Sie mit der Zahnradbahn von Seespitz bis nach Jenbach fahren. „Zurück in alte Zeiten“ könnte man diese Strecke bezeichnen, wo Sie einmalige Blicke auf das Karwendelgebirge und das Inntal genießen können. Rückfahrt mit dem Bistrobus zum Hotel. 4. TAG: Der heutige Tag ist dem Alpbachtal und seinen Bergen gewidmet. Am Vormittag machen Sie einen Bummel durch Alpbach. Seit 1945 ist das Dorf Tagungsort des „Europäischen Forum Alpbach“, an

dem jährlich führende Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur teilnehmen. Das moderne Congress Centrum ist dank seiner genialen Architektur wunderbar in das Alpbacher Dorfbild integriert. Im Anschluss fahren Sie mit der Seilbahn auf den Reitherkogl, den Hausberg von Reith. Schon bei der Auffahrt präsentiert sich ein großartiges Panorama. Von der Bergstation aus machen Sie eine gemütliche einstündige Wanderung bis zum Hof des Bürgermeisters. Nach alter Tradition und Vorgangsweise wird hier noch die Tiroler Küche zubereitet. Bei einem kleinen Mittagsimbiss werden Sie die Schmankerl auch probieren können. Wer am Nachmittag nicht mit der Seilbahn bis ins Dorf Reith fahren möchte, kann auch auf einem der unzähligen Wanderwege in das Tal wandern. 5. TAG: Am Morgen werden die Koffer verladen und Sie verlassen den Kirchenwirt, um nach Kufstein zu fahren. Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie die Perle am Inn kennen. Nicht nur die Lage am Inn und die gewaltige Fassadenpracht hat Kufstein berühmt gemacht. Auch die Riedel Sinfonie hat dazu beigetragen. Bei einer Besichtigung tauchen Sie hier in die gewaltige Welt des Glases ein. Danach treten Sie mit unzähligen Erlebnissen die Heimreise an.

€ 1.095,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Halbpension im ****s Hotel Der Kirchenwirt Rieser in Reith im Alpbachtal inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen & Salatbuffet - Willkommens-Cocktail - Bademantel und Badeschuhe im Zimmer - freie Nutzung von Wellness-Bereich & Fitness Center - Tanz & Unterhaltungsabend im Hotel - 1 x Stadtführung in Innsbruck - 1 x Seilbahnfahrt Hafelekar hin/retour - 1 x Eintritt Krimmler Wasserfälle - 1 x Fahrt mit der Achenseebahn (Seespitz- Jenbach) - 1 x Seilbahnfahrt Reitherkogl hin/retour - 1 x Reitherkogl Panorama-Wanderung mit Einkehr beim Bürgermeister - 1 x Stadtführung Kufstein - 1 x Eintritt und Besichtigung Riedel Sinfonie - Headsets - Kurtaxe G O L D 2 0 2 0   79


L U X U S

A U F

R E I S E N

Polen & Masuren idyllisch, traditionell, sehenswert! 9 Tage 80  G O L D 2 0 2 0


Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT SCHIFFFAHRT AM OBERLANDKANAL SCHLOSSHOTEL IN RYN EXKLUSIV AUSGEWÄHLTE HOTELS

REISEPROGRAMM

1. TAG: Herzlich willkommen in Lodz, der zweitgrößten Stadt im Lande, und wegen der hiesigen Textilindustrie oft als „polnisches Manchester“ bezeichnet. Dieses werden Sie erleben – nach einer angenehmen Anreise im Gold-Bistrobus, in dem am Morgen ein köstliches Frühstück im Bordrestaurant auf Sie wartet. 2. TAG: Nach dem Frühstück begrüßt Sie die Reiseleitung für die nächsten Tage. Bei einem Bummel durch die Stadt Lodz lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, um danach Kurs Richtung Thorn zu nehmen. Die auf beiden Seiten der Weichsel gelegene Stadt zeichnet sich besonders durch eine Vielzahl gotischer Bauten aus. Die Altstadt mit der aus dem Mittelalter erhaltenen Anlage ist UNESCO-Weltkulturerbe. Auf der Liste der Sehenswürdigkeiten stehen unter anderem das Rathaus mit seinem Aussichtsturm, das Kopernikus-Denkmal, das Flößerdenkmal, der Schiefe Turm, das Geburtshaus, in dem Kopernikus das Licht der Welt erblickte und nicht zuletzt die Stadtmauer mitsamt ihren Toren. Die Thorner Lebkuchen sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Erleben Sie mit allen Sinnen den Thorner Pfefferkuchen! In der alten Pfefferkuchenfabrik von Gustav Weese erwartet Sie eine interaktive, multimediale Welt des berühmten Thorner Leckerbissens. Ebenso darf die

Handgeschicklichkeit nicht zu kurz kommen: In der Werkstatt können Sie eigenhändig einen Lebkuchen formen und anschließend verkosten. Anschließend Weiterfahrt nach Danzig. Bernstein – das Gold des Nordens – ist seit Jahrtausenden ein in aller Welt begehrter Rohstoff für Schmuck. Das Zentrum der Bernsteinindustrie ist Danzig. 3. TAG: Sie beginnen Ihren heutigen Urlaubstag mit einem Besuch der Danziger Altstadt. Sie schlendern über den Königsweg, der das Goldene und das Grüne Tor verbindet: An den typischen Häusern mit ihren feinen Fassaden können Sie die schmucken Wappen und die Darstellungen antiker Heldengestalten bewundern. Zu den weiteren besonderen Sehenswürdigkeiten Danzigs zählen unter anderem der Neptunbrunnen, das alte Rathaus, das prachtvollste und feudalste weltliche Gebäude, und die im gotischen Stil gehaltene Marienkirche. Bei einem Orgelkonzert in der Kathedrale Oliva lassen Sie den Alltag hinter sich: In der fantastischen Akustik der Kirche kommen die klangvollen Töne der Orgel ganz besonders zur Geltung. Im Ostseebad Sopot werden Sie den längsten hölzernen Bau begutachten – die bekannte Holzmole. Zum Abendessen laden wir Sie heute in ein Traditionslokal in der Danziger Altstadt ein.

G O L D 2 0 2 0   81


L U X U S

A U F

R E I S E N

Polen & Masuren

Danzig

Mauersee

ê

ê ê Kleinort ê

Mikolaiken

Thorn ê

Lodz

êWarschau

ê

POLEN

ê Krakau TSCHECHIEN SLOWAKEI

ê ÖSTERREICH

UNGARN

4. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie weiter zu einem weiteren Höhepunkt der Reise: Eine Schifffahrt auf einer der Teilstrecken auf dem Oberländischen Kanal. Der Mitte des 19. Jh. gebaute Kanal überwindet einen Höhenunterschied von ca. 100 m. An mehreren geneigten Ebenen werden deshalb die Schiffe jeweils auf Schienen über Land transportiert. Der Kanal ist ein einzigartiges technisches Denkmal und verbindet die Städte Osterode und Elbing miteinander. Während dieser malerischen Fahrt auf einer Teilstrecke werden Sie mit einem kleinen Imbiss am Schiff verwöhnt. Weiterfahrt in die Masuren, auch „Land der tausend Seen“ genannt. In eine malerische Landschaft gebettet, verfügen die Seen über abwechslungsreiche Uferlinien und sind ein Paradies für Segler und Angler. 5. TAG: Bei der Masuren-Rundfahrt erleben Sie eines der wenigen großen Gebiete Europas, wo die Landschaft noch ursprünglich ist und wo man die Natur noch in vollen Zügen genießen kann. Die Wallfahrtskirche Heili-

82  G O L D 2 0 2 0

gelinde, gerne auch als „Perle des Barock“ bezeichnet, gilt als herrlichstes Barockbauwerk in Polen. Der Innenraum der dreischifigen Basilika verblüfft durch seine Pracht. Die größte Attraktion ist die Barockorgel mit beweglichen Figuren. Freuen Sie sich zum Mittagessen auf eine Portion Piroggen polnischer Art in einem typisch polnischen Restaurant. Am heutigen Tag erleben Sie die Masuren von der wohl bekanntesten Seite. Während einer Schifffahrt haben Sie Zeit und Muse, das Naturwunder Masuren zu erleben. Als Abschluss besuchen Sie noch die Wolfsschanze. 6. TAG: Nach dem Frühstück besuchen Sie den südlichen Teil der Masuren, besser bekannt als die Johannisburger Heide. Orte wie Piecki prägen diese Region. In Kleinort besuchen Sie das in einer Försterei gelegene Ernst-Wiechert-Museum. Fahrt nach Eckertsdorf und Besichtigung des Philipponenklosters. Weiter geht es dann zum Naturschutzgebiet „Krutynia“. Ein besonders beliebtes Unterhaltungsprogramm sind


9 TAGE  16.05. - 24.05.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 380,-

€ 1.980,-

UNSER LEISTUNGSPAKET:

Stakenbootsfahrten auf dem Fluss Krutynia, zu der wir auch Sie heute Nachmittag einladen. Unterwegs bewundern Sie die Flora und Fauna unter Wasser und aus nächster Nähe den Höckerschwan, den größten Vogel Europas. Schon nach 5 min auf dem Fluss vergisst man jegliche Hektik und jeden Zeitdruck. Mit einer Bauernhochzeit neigt sich der heutige Tag dem Ende zu. Die Hochzeitsfeier wird zünftig mit polnischen Spezialitäten gefeiert. Nach diesen Gaumenfreuden geht es zurück in das Schlosshotel. 7. TAG: Nach einem frühen Frühstück verabschieden Sie sich schon von den Masuren und fahren nach Warschau, der polnischen Hauptstadt. Die Altstadt, sie ist UNESCOWeltkulturerbe, das ehemalige jüdische Ghetto, das Regierungsviertel und der dominante Kulturpalast sind nur einige Highlights, die Sie während der Stadtrundfahrt sehen werden. Nützen Sie nach dem Abendessen im Hotel die Gelegenheit für einen angenehmen Spaziergang oder fahren Sie mit dem Lift zur Aussichtsterrasse des Kulturpalastes

und genießen den abendlichen Blick über die Stadt. 8. TAG: Nach dem Frühstück verlassen Sie die Hauptstadt Richtung Süden. Durch die Landschaft von Masowien, vorbei an Radom und Kielce, erreichen Sie die ehemalige Königsstadt Krakau. Jahrhundertelang war Krakau Hauptstadt und Sitz der polnischen Könige und ein Ort, der große Gelehrte und Künstler anzog. Das Königsschloss auf dem Wawelhügel, die Marienkirche mit dem bekannten Altar und die Tuchhallen mit den Krämerbuden auf dem größten mittelalterlichen Marktplatz Europas werden Sie bei einer Stadtführung kennenlernen. Lassen Sie den Abend in einem der unzähligen Lokale am Rynek, dem Hauptplatz, ausklingen. 9. TAG: Heute heißt es „Auf Wiedersehen, bis zum nächsten Mal!“ Mit unheimlich schönen Eindrücken und neuen kulinarischen Erfahrungen kehren Sie zurück in die Heimat.

- Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 8 x Halbpension in ****/*****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab Lodz bis Krakau - 1 x Stadtführung Thorn - 1 x Besichtigung Lebkuchenfabrik inkl. Backvorführung und Verkostung - 1 x Ganztages-Führung Danzig, Sopot, Oliva - 1 x Orgelkonzert Kathedrale Oliva in Danzig - 1 x typisches Abendessen in einem Restaurant in Danzig im Rahmen der Halbpension - 1 x Schifffahrt auf dem Oberlandkanal (Teilstrecke) inkl. kleinem Mittagsimbiss - 1 x Ganztages-Führung Masuren-Rundfahrt - 1 x Eintritt Wolfsschanze - 1 x Eintritt Kloster Heilige Linde - 1 x Mittagsimbiss Piroggen nach polnischer Art - 1 x Schifffahrt Masurische Seen - 1 x Ganztages-Führung Johannisburger Heide - 1 x Eintritt Ernst-Wiechert-Museum - 1 x Eintritt Philipponenkloster - 1 x Stakenbootsfahrt auf der Kruttinna - 1 x Eintritt Bauernhochzeit inkl. Abendessen und Musik auf einem Gestüt im Rahmen der Halbpension - 1 x Stadtführung Warschau - 1 x Stadtführung Krakau - Headsets - Kurtaxe G O L D 2 0 2 0   83


L U X U S

A U F

R E I S E N

Cinque Terre die bedeutsame Küste 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT CINQUE TERRE MIT BUS – BAHN – SCHIFF PORTOFINO & RAPALLO ****HOTEL DIREKT AM MEER GENUA

84  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Erlebnisreiche Stunden und Momente warten bei Ihrer Reise an die unbeschreibliche Küste der Cinque Terre in Ligurien auf Sie. Diese schöne Vorfreude beginnt bereits mit einem Cappuccino und einem köstlichen Frühstück in unserem Bordrestaurant im Gold-Bistrobus. Die Anreise führt durch die Po-Ebene über das Rückgrat Italiens, den Apennin, und durch die Toskana nach Santa Margherita Ligure zum Hotel. Nützen Sie vor dem Abendessen die Gelegenheit für einen ausgedehnten Spaziergang entlang der grandiosen Küste. 2. TAG: Nach dem Frühstück steht heute die einzigartige Landschaft der Cinque Terre auf dem Programm. Diese kleinen bunten Orte schmiegen sich wie Schwalbennester an die Berghänge. Heute werden Sie des Öfteren die Verkehrsmittel wechseln, Gold-Bistrobus, Eisenbahn und Schiff, denn erst dann kann man alle Facetten und Blickwinkel dieser Küste voll und ganz ausschöpfen und genießen. Sie fahren zuerst über die Panoramastraße nach Manarola, dem ältesten und romantischsten Dorf der Cinque Terre. Auch wenn Manarola keine Sandstrände hat, ist dieser Ort für Reisenden ein echtes Muss! An

ziehungspunkte für Touristen sind in Manarola vor allem die hinreißenden Landschaften, die sich von den Felsen und dem „Sentiero dell’Amore“ öffnen. Nach einem gemütlichen Aufenthalt fahren Sie mit dem Zug nach Vernazza. Dieser Ort sprüht vor Schönheit: Die Lage auf einer kleinen Halbinsel begeistert, die alten Burgtürme, der Felsenhintergrund und die kleine Piazza am Meer sind faszinierend. Cinque Terre à la carte: Es ist wie eine Welt aus dem Bilderbuch, eine Atmosphäre wie aus einer anderen, vergangenen Zeit – und man ist stets versucht, all diese zauberhaften Momente mit dem Fotoapparat festzuhalten. Nach dem Besuch geht es mit der Bahn nach Monterosso al Mare, das nördlichste und zugleich das größte Dorf der Cinque Terre. Der Ort besteht aus zwei Teilen: dem Zentrum an einem natürlichen kleinen Golf und, durch einen Tunnel erreichbar, den Ortsteil Fegina mit seinem breiten Sandstrand und Strandboulevard. Als krönender Abschluss wartet die letzte Etappe auf Sie, die Schifffahrt über Porto Venere nach La Spezia. Es ist einfach atemberaubend, diese Küste auch vom Wasser aus zu bewundern. Danach werden Sie mit dem Gold-Bistrobus ins Hotel zurückgebracht.


5 TAGE  28.05. - 01.06.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 160,-

3. TAG: Am Morgen bringt Sie Ihr Bus ins malerisch gelegene Hafenstädtchen Camogli. Nach einem kurzen Spaziergang durch das idyllische Dorf mit seinen bunten Häusern fahren Sie mit dem Schiff nach San Fruttuoso, das durch seine Benediktinerabtei bekannt wurde. Nach einem Aufenthalt geht es mit dem Schiff weiter in den mondänsten Hafen Liguriens, in das ehemalige Fischerdorf Portofino. Die Bucht von Portofino gleicht einem Postkartenmotiv, und der wunderschöne Hafen lädt ebenso zu entspannten Spaziergängen ein wie auch die engen Gassen der Altstadt. Anders als in vielen Touristenorten Italiens erleben hier Besucher das italienische Lebensgefühl in seiner ursprünglichsten Art. Das Dolce Vita wird hier in seiner schönsten Form gelebt. In einer wunderschönen Bucht schmiegen sich die pastellfarbenen Häuser an die steilen Hänge. Genießen Sie dieses wunderbare Ambiente, bevor Sie mit dem Schiff nach Rapallo fahren. Entspannt und gelassen verläuft das Leben in der Altstadt von Rapallo. Zahlreiche Palmen, pastellfarbene Villen mit blühenden Gärten und das milde Klima erzeugen ein herrlich mediterranes Flair. Gesellschaftlicher Mittelpunkt der Stadt und Treffpunkt von Einheimischen und Urlaubern ist die Piazza

Cavour mit dem Glockenturm aus dem 19. Jahrhundert. Nach diesem erlebnisreichen Tag fahren Sie mit dem Bus zurück in das Hotel. 4. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen der Hauptstadt Liguriens: Genua präsentiert sich dem Besucher als moderne Stadt im Norden von Italien. Dem Besucher zeigt sich eine lebendige und faszinierende Metropole, die eine bunte Vielfalt an Sehenswürdigkeiten bereithält. Während Ihrer Stadtführung in Genua werden Sie nach einer Stadtrundfahrt den Dom San Lorenzo, den Dogenpalast, den Matthäusplatz, die alte Stadtmauer, das Christopher Columbus-Haus und das mittelalterliche Stadtviertel der Familie Doria zu Fuß besichtigen. Genua bietet als „stolze Stadt am Mittelmeer“ neben einer bewegten Geschichte auch architektonisch wertvolle Bauten und ein breites Kulturangebot und viele Sehenswürdigkeiten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Anschließend werden Sie zum Hotel gebracht. 5. TAG: „Ciao!“ und „Arrivederci!“ heißt es heute Morgen. Mit wunderschönen Eindrücken und Erinnerungen kehren Sie zurück in die Heimat.

€ 1.295,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Halbpension im ****Hotel Regina Elena in Santa Margherita Ligure inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Begrüßungscocktail - 1 x Ganztages-Führung Cinque Terre - 1 x Ganztages-Führung Portofino & Rapallo - 1 x Stadtführung in Genua - 1 x Bahnfahrt Manarola – Vernazza – Monterosso al Mare - 1 x Schifffahrt Monterosso – Porto Venere – La Spezia - 1 x Bootsfahrt Camogli – San Fruttuoso - 1 x Eintritt Kirche San Fruttuoso - 1 x Bootsfahrt San Fruttuoso – Portofino – Rapallo - Headsets - Kurtaxe

G O L D 2 0 2 0   85


L U X U S

A U F

R E I S E N

Weltkulturerbe Bella Italia 9 Tage 86  G O L D 2 0 2 0


Highlights REISEPROGRAMM

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT WEINGUT LACRYMA CHRISTI AMALFIKÜSTE AUSGRABUNGEN VON POMPEJI AUSSERGEWÖHNLICHE ROUTE MIT VIELEN SEHENSWÜRDIGKEITEN IN ITALIEN

1. TAG: Anreise durch das Kanaltal und über den Apennin werden Sie Bella Italia genießen können, wenn im Bordrestaurant des Gold-Bistrobusses der Duft von frischem Kaffee und einem vorzüglichen Frühstück in der Luft liegt. Nach der Ankunft im Hotel in Lucca haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust dieses Städtchen zu entdecken. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Pisa. Die Stadt besticht nicht nur durch den legendären Schiefen Turm, sondern auch durch weitere Sehenswürdigkeiten wie den Camposanto, ein Friedhof in Form eines monumentalen Kreuzganges, oder den Dom Santa Maria Assunta. Sie genießen noch einen Cappuccino oder Espresso in Pisa, bevor es entlang der toskanischen Küste, vorbei an Livorno und Grosseto, nach Rom geht. Lohnenswerter Abstecher ist das Städtchen Porto Ercole, das nur durch Dämme mit dem Festland verbunden ist. Die kleine Altstadt mit den Treppenaufgängen, dem Palazzo Cansani und den Festungsanlagen ist besonders sehenswert. An manchen Stellen in den Altstadtgassen könnte man meinen,

die Welt ist stehengeblieben ... An der Küste entlang fahren Sie dann nach Rom, wo Sie das Hotel im Zentrum beziehen werden. 3. TAG: Der heutige Tag ist der Hauptstadt und ihren Sehenswürdigkeiten gewidmet. Bei der Führung erleben Sie das typische Rom: Sie sehen u. a. das Kolosseum, das Forum Romanum, das Denkmal für Viktor Emanuel II., die Spanische Treppe und den Fontana di Trevi. Genießen Sie einen Espresso oder Vino in einer der zahlreichen Bars. Auf der Piazza Navona und der Piazza di Spagna können Sie das bunte Treiben der Händler hautnah erleben. Ein Portait gefällig? Auf der Piazza Navona bietet sich Ihnen die Gelegenheit, sich von Künstlern porträtieren zu lassen. Einen Bummel durch das am Tiber gelegene Viertel Trastevere sollten Sie nicht versäumen. Kleine Gassen und Geschäfte sowie zahlreiche Restaurants und Bars haben dieses Viertel zu einem der beliebtesten für Nachtschwärmer gemacht. Mit dieser erlebnisreichen Führung und der anschließenden Freizeit kann man Rom von seiner schönsten Seite erleben. G O L D 2 0 2 0   87


L U X U S

A U F

R E I S E N

Weltkulturerbe Bella Italia ÖSTERREICH

ê SLOWENIEN ITALIEN

êVenedig

KROATIEN

êLucca êPisa êFlorenz êPorto Ercole ê Rom Pompeijê Sorrent êêAmalfi

88  G O L D 2 0 2 0

4. TAG: Auf der Autostrada del Sole geht es direkt an den Golf von Neapel. Bevor es nach Pompeji geht, besuchen Sie ein Weingut am Vesuv, wo ein ganz spezieller Rotwein gekeltert wird. Der Lacryma Christi wird aus Trauben hergestellt, die an den südlich gelegenen, charakteristischen Weinbergen am Fuß des Vulkans Vesuv in 15 Gemeinden angebaut werden. Einen wichtigen Beitrag zum Geschmack dieses Weins liefert das gemäßigte Klima, das von milden Wintern, warmen Sommern und den häufigen Regenfällen im Herbst und im Winter geprägt ist. Gut gestärkt starten Sie am Nachmittag mit der Besichtigung Pompejis. In seiner etwa siebenhundertjährigen Geschichte wurde Pompeji von Oskern, Samniten, Griechen, Etruskern und den Römern bewohnt und geprägt. Bei einem Ausbruch des Vesuvs wurde die Stadt im Jahre 79 verschüttet, dabei weitgehend konserviert und im Laufe der Zeit vergessen. Nach ihrer Wiederentdeckung im 18. Jh. begann die zweite Geschichte der Stadt, in deren Verlauf Pompeji zu einem zentralen Objekt der Archäologie und der Erforschung der antiken Welt wurde. Pom-

peji, eine der am besten erhaltenen antiken Stadtruinen, wurde zu einem bekannten und anerkanntem Kulturgut unserer Zeit. 5. TAG: Einer der schönsten und bizarrsten Küstenabschnitte Italiens erwartet Sie heute – die Amalfitana. Auf der Strecke entdecken Sie hinter jeder der zahlreichen Kurven neue, faszinierende Landschaften und besuchen einen Olivenhain mit anschließender Verkostung. Nach dieser atemberaubenden Küstenfahrt erreichen Sie den Hauptort an der gleichnamigen Riviera, Amalfi, deren Häuser an den steilen Klippen zu kleben scheinen. Es ist ein außergewöhnliches Gefühl, durch dieses kleine Städtchen zu bummeln und in den bezaubernden Restaurants die Köstlichkeiten aus dem Meer zu genießen. Anschließend fahren Sie über das bezaubernde Ravello zurück nach Sorrent. 6. TAG: Sie verlassen den wundervollen Golf von Neapel, mit traumhaften Blicken auf den Vesuv, die vorgelagerten Inseln und Neapel, um Kurs Richtung Norden zu nehmen. Es wäre ein echtes Versäumnis, an


9 TAGE  07.06. - 15.06.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 390,-

€ 2.190,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: der Wiege des Benediktinerordens einfach vorbeizufahren: Über eine atemberaubende Straße erreichen Sie die Abtei Montecassino, wo Benedikt von Nursia den Benediktinerorden gegründet hat. Nach einer angenehmen Besichtigung fahren Sie weiter nach Arezzo. Diese Stadt ist vor allem für die ehemalige Goldschmiede-Industrie bekannt. 7. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie in die weltberühmte Kunstmetropole und Hauptstadt der Toskana, nach Florenz. Die Fülle von Kunstwerken, Palästen, Kirchen und Museen wird Sie zweifellos beeindrucken. Besichtigen Sie eines der Wahrzeichen von Florenz, die Ponte Vecchio, seine Goldschmiede-Werkstätten und den Palazzo Vecchio an der Piazza della Signoria. Sehenswert ist auch die imposante Festungsanlage Forte di Belvedere aus dem 16. Jh. und der wunderschöne Dom Santa Maria del Fiore, dessen Kuppel die Silhouette der Stadt bestimmt. Zu guter Letzt besuchen Sie die florentinische Markthalle und genießen einen Aperitif. Weiterfahrt nach Lido di Jesolo zum Hotel.

8. TAG: Früh am Morgen geht es mit dem Privatboot nach Venedig. Schon während der Überfahrt erhalten Sie einen ersten Eindruck: Im Herzen dieser unglaublich reichen Wasserlandschaft erhebt sich Venedig, die Serenissima, mit seinen von wunderbaren Brücken überspannten Kanälen und den romantischen Gondeln, mit seinen Baudenkmälern, Plätzen und Gassen und dem Wasser, das ruhig seinen Grund umspült, und der Kranz von Inseln, wo sich Geschichte und Kunst mit alten Berufen und der Schönheit des Meeres vermischen ... Sie erkunden das historische Zentrum mit dem Dogenpalast, dem Markusplatz, dem Markusdom und vieles mehr, bevor Sie auf eigene Faust durch die engen Gassen bummeln können. Am späteren Nachmittag geht es mit dem Privatboot wieder zurück auf das Festland und zum Hotel. 9. TAG: Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute mit vielen Eindrücken und Erinnerungen an das Weltkulturerbe die Heimreise an.

- Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 8 x Halbpension in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen - 1 x Stadtführung in Pisa - 1 x Cappuccino-Stopp in Pisa - 1 x Ganztages-Führung in Rom - 1 x Eintritt und Führung in Pompeji - 1 x Weinprobe bei Lacryma Christi inkl. typischen Imbiss - 1 x Ganztages-Führung Amalfiküste - 1 x örtlicher Reisebus für die Amalfiküste - 1 x Besichtigung eines Olivenhains inkl. Verkostung - 1 x Besichtigung Montecassino - 1 x Stadtführung Florenz - 1 x Besuch der Markthalle in Florenz inkl. Aperitif - 1 x Privatboot-Transfer Punta Sabbioni – Venedig – Punta Sabbioni - 1 x Stadtführung Venedig - Headsets - Kurtaxe G O L D 2 0 2 0   89


L U X U S

A U F

R E I S E N

Wein & Gourmetreise im Elsass und in der Champagne 6 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT SPEZIELLE WEIN & CHAMPAGNER VERKOSTUNGEN BOOTSFAHRT AUF DER MARNE

90  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Anreise im Gold-Bistrobus in das Elsass. Schon am Morgen wird Sie Frankreich in unserem Bordrestaurant grüßen, wenn Sie ein hervorragendes Frühstück genießen. In Mitten der Weinberge erreichen Sie das Hotel, das sich idyllisch in die Umgebung einfügt. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie entlang dieser grandiosen Landschaft nach Colmar. Bewundernswert sind die reizvollen Fachwerk- und Renaissancegebäude, die von kleinen geschmückten Gässchen umgeben sind. Es gibt einiges, das Sie sich unbedingt ansehen sollten, wenn Sie in dieser bezaubernden Stadt sind: Dazu gehört sicherlich das Unterlinden-Museum, das den berühmten Isenheimer Altar von Matthias Grünewald beherbergt, das wunderschöne Gerberviertel „Petite Venise“, das „Kopfhaus“, dessen Fassade mit mehr als 100 geschnitzten Köpfen verziert ist. Um die Mittagszeit genießen Sie den Flammkuchen, eine typisch elsässische Spezialität. Anschließend begeben Sie sich auf eine Rundfahrt durch die idyllischen Weinorte mit den charakteristischen, mit Blumen geschmückten Fachwerkhäuschen. Sie fahren durch namhafte Städte wie Riquewihr und Ribauvillé, bevor Sie zum Abschluss des Tages zu einer Weinprobe in

einem historischen Weinkeller geladen sind. Bei einer Führung durch den Weinkeller werden Sie Interessantes über den Weinbau und seine Tradition erfahren. 3. TAG: Durch eine atemberaubende Landschaft, vorbei an kleinen Orten und größeren Städten fahren Sie nach Troyes, der ehemaligen Hauptstadt der Champagne, wo Sie zu einer Stadtbesichtigung erwartet werden. Die Kunststadt hat aus ihrer Vergangenheit ein wunderbares historisches Zentrum bewahrt. Das Herz der Stadt, in Form eines Champagnerkorkens, lädt den Spaziergänger ein, seine typischen Fachwerkhäuser und seine engen Straßen zu entdecken, wie etwa die berühmte Gasse der Chats, seine Patrizierhäuser, seine zehn Kirchen, die unter Denkmalschutz stehen ... Das pulsierende Stadtzentrum aus dem 16. Jahrhundert ist bestens erhalten geblieben. Im Anschluss daran treten Sie die Weiterreise nach Reims an, Ihrem Hotelstandort für die nächsten Tage. 4. TAG: Den heutigen Tag starten Sie mit einer Stadtführung durch Reims. Die alte französische Krönungsstadt Reims verdankt ihren Ruf ihrer Kathedrale, die zu den Meisterwerken der Gotik gehört, und dem Champagner.


6 TAGE  17.06. - 22.06.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 200,-

Sowohl die Kathedrale Notre-Dame, in der jahrhundertelang die französischen Herrscher gekrönt wurden, als auch der erzbischöfliche Palais du Tau, in dem die zukünftigen Könige die Nacht vor der Krönung verbrachten, sowie die Basilika Saint-Remi, in der das Öl zur Salbung bei der Krönung aufbewahrt wurde, gehören dem UNESCO-Weltkulturerbe an. Im Anschluss daran geht es nach Cumières. Von dort aus unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf der Marne. Während der idyllischen Bootsfahrt geht es vorbei an kleinen, romantischen Dörfern wie Damery, Vauciennes und Venteuil. Sie können die Weinberge der Champagne von Weitem bestaunen, bevor es wieder zurück nach Cumières geht. Sollte die Schleuse in Cumières geschlossen sein, fährt das Boot in die entgegengesetzte Richtung flussabwärts vorbei an Épernay. Zum Abschluss des Tages steht eine Champagner-Probe auf dem Programm. Épernay bildet zusammen mit Reims das Zentrum des Champagner-Handels und ist Sitz der 10 größten Champagner-Häuser der Welt, die auf der Avenue de Champagne liegen: Moët et Chandon, Mercier und De Castellane sind nur einige der insgesamt 35 ChampagnerHäuser in Épernay, die weltweit bekannt sind und in denen über 200 Mio. Flaschen lagern.

5. TAG: Am heutigen Tag geht es zunächst nach Verzenay. Bei einem Rundgang durch das 1999 eröffnete Weinbaumuseum erhalten Sie einen vertiefenden Einblick in die Landschaften und Weinregionen der Champagne. Ebenso werden Ihnen die Geschichte des edlen Tropfens sowie die verschiedenen Prozesse der Produktion nähergebracht. Im Anschluss an die Besichtigung erhalten Sie einen Champagner zum Anstoßen und Verkosten. Weiter geht es nach Chamery. Hier unternehmen Sie eine Fahrt mit einem Bummelzug durch die einzigartige Welt der Weinberge mit einer weiteren ChampagnerProbe. Im Anschluss wartet ein Mittagessen auf Sie, um sich auch von den traditionellen kulinarischen Köstlichkeiten der Region zu überzeugen. Anschließend fahren Sie zurück nach Reims, wo Ihnen der restliche Nachmittag zur freien Verfügung steht. 6. TAG: Eine wunderschöne Reise geht heute zu Ende. Mit Erinnerungen an einzigartige Kulturschätze, an bezaubernde Weinberge, an die erlebten Gaumenfreuden und die edlen Tropfen aus diesen beiden Regionen treten Sie die Heimreise an.

€ 1.750,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 5 x Halbpension in Hotels der guten Mitteklasse inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Ganztages-Führung Elsass - 1 x Flammkuchenessen im Elsass - 1 x Weinkeller-Besichtigung inkl. Weinprobe - 1 x Stadtführung Troyes - 1 x Stadtführung Reims - 1 x Bootsfahrt auf der Marne - 1 x Champagnerkellerei-Besichtigung inkl. Probe - 1 x Ganztages-Führung Champagnerstraße - 1 x Weinbau-Museum Verzenay - 1 x Fahrt mit dem Bummelzug durch die Weinberge - 1 x Champagner-Verkostung von 2 Sorten - Kurtaxe - Headsets

G O L D 2 0 2 0   91


L U X U S

A U F

R E I S E N

Traumland Südtirol 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT DOLOMITEN RUNDFAHRT GÄRTEN VON TRAUTTMANSDORFF RAFFEINER ORCHIDEENWELT

REISEPROGRAMM 1. TAG: Bei Ihrer Anreise über Sillian nach Südtirol werden Sie in unserem GoldBistrobus mit einem köstlichen Frühstück im Bordrestaurant verwöhnt. Es ist eine Augenweide, durch das Pustertal zu fahren, mit der Bergkulisse der Drei Zinnen, und währenddessen wunderbare kleine Weiler und die großartige Landschaft zu bestaunen. Bei Brixen erreichen Sie das Eissacktal, in dem Sie die Raffeiner Orchideenwelt besichtigen. Bei einer Führung durch die 6.000 m² große Gewächshausfläche erwarten Sie über 12.000 Pflanzenarten. Die Raffeiner Orchideenwelt verleiht ihrem Namen alle Ehre - mehr als 150 verschiedene Orchideenarten sind dort für Sie ausgestellt. In dieser bunten Welt der Orchideen befindet sich auch die Südtiroler Orchidee, die fünf Jahre benötigt, bis sie blüht. Sie darf ausschließlich mit Regenwasser gegossen werden. Anschließend fahren Sie zum Anfang der Südtiroler Weinstraße nach Eppan, wo sich das zauberhafte Hotel Lambrechtshof befindet. Lassen Sie sich beim Abendessen verwöhnen. 2. TAG: Heute besuchen Sie am Vormittag den eleganten Kurort Meran. Während des Rundgangs mit Ihrer Reiseleitung sehen Sie

92  G O L D 2 0 2 0

die Pfarrkirche St. Nikolaus und die Spitalkirche zum Heiligen Geist. Am Nachmittag werden Sie im Botanischen Garten des SissiSchlosses Trauttmansdorff erwartet. Hier können Sie nach Herzenslaune gemütlich in der riesengroßen Parkanlage schlendern und sich die unzähligen Blumen und Pflanzen rund um das Schloss anschauen. Eine wahre Blütenpracht erwartet Sie und mittendrin der schöne Schlossteich mit Fischen und Seerosen. Nützen Sie die Zeit, um einen Blick auf die umliegende Bergwelt zu werfen. Dann verstehen Sie sicher auch die Liebe zu diesem Ort, der schon seit vielen Jahrzehnten unzählige Besucher anzieht. 3. TAG: Nach dem Frühstück tauchen Sie in die grandiose Bergwelt der weltbekannten Dolomiten ein. Diese beeindruckende Schönheit und landschaftliche Vielfalt wird Sie heute begleiten. Durch das wildromantische Eggental erreichen Sie den Karersee, in dessen kristallklarem Wasser sich die Gipfel des Latemar-Massiv widerspiegeln. Bei der Weiterfahrt zum Karerpass erleben Sie das atemberaubende Panorama des Rosengarten – eine gewaltige Felsformation, die sich hier auftut. Durch das Fassatal, vorbei an Canazei erreichen Sie den Sellapass. Es ist eine der beeindruckendsten Stellen,


©Schloss Trauttmansdorff

5 TAGE  01.07. - 05.07.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 100,-

um die unvergessliche Gebirgswelt – wie die Geislerspitzen, den Langkofel und den Sellastock – zu bewundern. Weiter geht es in das Grödnertal zum Hauptort nach St. Ulrich, die Heimat von Luis Trenker. Nach einem gemütlichen Aufenthalt geht es hoch hinauf nach Kastelruth und entlang der Seiser Alm nach Völs. Von hier hat man einen atemberaubenden Blick auf das Massiv des Schlerns und der Sandtner Spitze. Mit Impressionen der Superlative geht es über Bozen zurück zum Hotel. 4. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bozen, das pulsierende Zentrum Südtirols. Die Landeshauptstadt lockt mit einer Vielzahl an Geschäften und Boutiquen, historischen Plätzen, einem reichen Kulturangebot und feiner Gastronomie. Bei einer Stadtführung wird Ihnen diese pulsierende Stadt nähergebracht. Der Waltherplatz ist der größte und bedeutendste Platz der Stadt und wird gerne auch die „Gute Stube“ der Stadt genannt. Im Zentrum der Altstadt liegt der Obstmarkt. Die Lauben sind das Herzstück der Stadt und zählen zu den beliebtesten und meistbesuchten Orten von Bozen. Unter den Lauben lässt es sich wunderbar flanieren und auch shoppen: In den traditionsreichen Häusern mit wunderbaren Fassaden haben

die Bozner Kaufleute elegante Geschäfte und Boutiquen mit einladenden Schaufenstern eingerichtet. Nach der Besichtigung fahren Sie auf den Ritten, wo ein erstaunliches Naturschauspiel wartet, die Erdpyramiden: Vermutlich durch Erosionsvorgänge und begünstigt durch klimatische Verhältnisse – durch die Abwechslung von Regen- und Trockenzeiten und eine windgeschützte Lage – entstanden im Laufe der Jahrhunderte jene berühmten Erdpyramiden. Solche Erosionsphänomene gibt es hauptsächlich dort, wo eiszeitliche Gletscher Moränenlehm in Tälern abgelagert haben. Als krönenden Abschluss machen Sie am Nachmittag noch einen Halt im wohl bekanntesten Ort an der Südtiroler Weinstraße, in Kaltern am Kalterer See. Bummeln Sie durch die Gassen, um in einer der unzähligen Lokale auch die vorzüglichen Weine zu probieren. 5. TAG: Am Vormittag fahren Sie in die alte Bischofsstadt Brixen, die als überzeugende Symbiose aus der ältesten Stadt Tirols mit gemütlichen Gassen und aus lebendiger Innenstadt gelten darf. Nach einem gemütlichen Aufenthalt treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen die Heimreise an.

€ 890,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Halbpension im ****Hotel Lambrechtshof inkl. Frühstücksbuffet und 4-GangAbendessen mit Salat- und Vorspeisenbuffet - freie Benutzung Wellness-Bereich und Badelandschaft - freie Benutzung der Fitness-Einrichtungen - Bademantel im Zimmer - 1 x Eintritt und Führung Raffeiner Orchideenwelt - 1 x Reiseleitung Dolomiten-Rundfahrt - 1 x Stadtführung Meran - 1 x Eintritt & Besichtigung Schloss Trauttmansdorff - 1 x Stadtführung Bozen - 1 x Besuch der Erdpyramiden - Headsets - Kurtaxe

G O L D 2 0 2 0   93


L U X U S

A U F

R E I S E N

Zauberhaftes Irland Die ultimative Traumreise 13 Tage

94  G O L D 2 0 2 0


Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT EINZIGARTIGE HOTELS AUSSERGEWÖHNLICHER REISEVERLAUF „WELCOME TO A WORLD OF DIFFERENCE“ FÄHRÜBERFAHRTEN IN 2-BETT AUSSENKABINEN

REISEPROGRAMM 1. TAG: „Good morning and hello!“, so werden Sie in unserem Gold-Bistrobus empfangen. Bei der Anreise nach Reims, die Heimat und Hauptstadt des Champagners, werden Sie im Bordrestaurant mit einem vorzüglichen Frühstück verwöhnt. Viele namhafte Kellereien haben hier ihre Stammhäuser. In Reims wurden einst die französischen Könige gekrönt, und die berühmte gotische Kathedrale besticht durch ihre architektonische Schönheit. Abendessen und Übernachtung im Holiday Inn Reims Centre.

Carlow erreichen Sie das mittelalterliche Kilkenny. Viele Häuser sind aus einem besonderen Kalkstein erbaut. Poliert man diesen, glänzt er wie schwarzer Marmor, was der Stadt den Beinamen „Marble City“ einbrachte. In Glanmire beziehen Sie für Ihre erste Übernachtung auf irischem Boden das elegante Fitzgeralds Vienna Woods Hotel aus dem 18. Jh., direkt am Glashaboy River gelegen und mit Blick auf die Bucht von Cork. Herzliche Begrüßung bei einem typischen Irish Coffee.

2. TAG: Fahrt nach Cherbourg. Im Hafen begrüßt Sie am Nachmittag Irish Ferries an Bord der neuen W.B. YEATS zur nächtlichen Überfahrt nach Irland. Bestaunen Sie vom Deck aus das gekonnte Ablegemanöver der eingespielten Crew oder stoßen Sie mit Ihren Reisegefährten auf die bevorstehenden Tage an. Im Anschluss an Ihr Abendessen genießen Sie eine Minikreuzfahrt mit stilvoller Bar, Lounge und Kino.

4. TAG: Entspannen Sie bei einer Küstenfahrt im Südosten Irlands: Clonakilty, Galley Head mit dem malerischen Leuchtturm, Rosscarbery, Skibbereen und Bantry - ein Ort schöner als der andere. Den passenden Abschluss bildet die Strecke ab der Bantry Bay bis nach Kenmare. Von dort – Sie befinden sich mittlerweile in der Grafschaft Kerry – ist es nicht mehr weit ins Parknasilla Resort & Spa. Für zwei Nächte logieren Sie im Luxus, umgeben von tropischer Vegetation. Das Abendessen, das „fine dining“, nehmen Sie im Pygmalion Restaurant ein, bei Sonnenuntergang über dem Atlantik.

3. TAG: Nach Ihrem Frühstück an Bord macht das Schiff in Dublin fest. Hier begrüßt Sie Ihre durchgehende deutschsprachige Reiseleitung für Irland. Vorbei an Naas und

G O L D 2 0 2 0   95


L U X U S

A U F

R E I S E N

Zauberhaftes Irland Die ultimative Traumreise 5. TAG: Der Ring of Kerry ist mit ca. 170 km eine der spannendsten Panoramastraßen Europas und wird Sie begeistern. Zwischen Moll‘s Gap und Ladies‘ View stoppen Sie auf dem Hof der Familie Kissane, die Ihnen interessante Details zur Schafzucht verraten wird. Daneben demonstrieren die cleveren Hütehunde ihr Können. Ab Killorglin führt die Route fast immer direkt an der Küste entlang. Im Wechsel: wild-romantische Bergmassive, eindrucksvolle Küstenabschnitte und Fischerörtchen wie an einer Perlenkette aufgereiht. Am späten Nachmittag sind Sie zurück im Parknasilla und können das Anwesen des Hotels auf eigene Faust erkunden.

Achill Island

ê

êMount Falcon

Cliffs of Mother

ê

IRLAND

êDublin

Glanmire

ê

êKenmare ê

Ring of Kerry

VEREINIGTES KÖNIGREICH

Cherbourg ê

96  G O L D 2 0 2 0

FRANKREICH

6. TAG: Sie lassen Kerry hinter sich und starten Richtung nordwärts. Im Dorf Adare mit reetgedeckten Cottages stoppen Sie im Fitzgeralds Woodlands House und werden erst Zeuge irischer Bierbraukunst und bekommen dann ein delikates Mittagessen serviert. Anschließend passieren Sie Limerick und Ennis und erleben die über 200 m hohen Cliffs of Moher hautnah. Tief unter Ihnen donnern gewaltige Wellen an die Felsen – intensive Gefühle sind dabei garantiert. Die Nacht verbringen Sie im Hylands Hotel im Burren, so der Name der Region, die an vielen Stellen an eine bizarre Mondlandschaft erin-

nert. In der hiesigen Küche legt man großen Wert auf die Verwendung lokaler Produkte. Also: Seafood probieren! 7. TAG: Am Vormittag entdecken Sie die Universitätsstadt Galway. Am Pier duftet es nach Meer; in den Gassen nach Kaffee. Die Fußgängerzone ist vermutlich die bunteste, die Sie je gesehen haben, und in den vielen Bars herrscht immer reges Treiben. Danach nehmen Sie Kurs weiter nach Norden. Auf der Höhe von Lough Corrib und Lough Mask bekommen Sie einen Eindruck von der wilden Halbinsel Connemara. Sie machen einen Abstecher zur Cong Abbey, ein magischer Ort, den man – leider – bei nahezu keiner Irlandreise im Programm hat. Nachmittags empfängt Sie das Mount Falcon Estate. Passend zur Region haben wir für Sie ein „Meet & Greet“ mit dem hauseigenen Falkner und dessen anmutigen Greifvögeln organisiert – inklusive privater Flugshow. 8. TAG: Stärken Sie sich für einen aufregenden Tag! Achill Island, die größte Insel vor der Westküste Irlands, ist über eine Brücke zu erreichen. Der Atlantic Drive führt Sie vorbei an unberührten Sandstränden und schwindelerregend abfallenden Klippen. Achill war einst Heimat der Piratin Grace


13 TAGE  12.07. - 24.07.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 560,-

€ 3.690,-

UNSER LEISTUNGSPAKET:

O’Malley, und auch der berühmte Schriftsteller Heinrich Böll zog sich dort in ein kleines Cottage zurück. Zum Afternoon Tea werden Sie im Knockranny House erwartet. Bei der Aussicht auf die Küste von Westport werden Sie sicherlich erneut ins Schwärmen geraten. Rückkehr ins Mount Falcon, wo Ihnen Zeit für den herrlichen Wellness-Bereich zur Verfügung steht. 9. TAG: Von Mayo aus queren Sie die Grüne Insel diagonal in südöstlicher Richtung. Es wartet eine Besichtigung des Irischen Nationalgestüts und der angegliederten Japanischen Gärten in Kildare. Es ist ein unvergessliches Erlebnis, diese beiden gegensätzlichen Punkte zu besichtigen. Auch die heutige Unterkunft, BrookLodge & Macreddin Village, ist wieder eine Augenweide. Mitten in der Grafschaft Wicklow, „Garden of Ireland“, ist dies der perfekte Ort, um einfach einmal abzuschalten und das Leben intensiv zu spüren. 10. TAG: Der Abschied von Irland rückt näher. Bevor es so weit ist, erobern Sie am Morgen die quirlige Hauptstadt Dublin. Highlights sind das Trinity College, die St. Patrick‘s Cathedral, die Ha‘penny Bridge und die Ufer des Flusses Liffey. Sehenswert sind auch die

bunten gregorianischen Haustüren einiger Stadtviertel, die berühmten Dublin Doors. In der neuen Dublin Liberties Distillery tauchen Sie ein in die Welt des Whiskeys und dürfen das „Lebenswasser“ der Iren natürlich auch verkosten. Danach geht es über die Irische See in den Raum Nordwales. 11. TAG: Ein letztes Mal „scrambled eggs, bacon und baked beans“ und schon machen Sie sich auf den Weg nach Hull. Am Abend legt die P&O-Nachtfähre nach Rotterdam ab. 12. TAG: Im Hafen von Rotterdam gehen Sie morgens nach dem Frühstück von Bord. Weiterreise nach Deutschland. Die letzte Zwischenübernachtung erfolgt in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden, im luxuriösen Dorint Pallas. Bummel am Abend durch den Kern der Kurstadt, bei dem Sie u.a. das Kurhaus, das Staatstheater, die Wilhelmstraße und den Kranzplatz mit heißen Quellen sehen können. 13. TAG: Mit Erinnerungen an unbeschreiblich schöne und unvergessliche Momente in Irland treten Sie die letzte Etappe Ihrer Heimreise an. Goodbye und auf ein baldiges Wiedersehen!

- Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 10 x Halbpension in speziell ausgesuchten Hotels und Landgütern inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Fährüberfahrt Cherbourg – Dublin in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen - 1 x Fährüberfahrt Hull - Rotterdam in 2-BettAußenkabinen inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen - 1 x Fährüberfahrt Dublin – Holyhead - durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Dublin - 1 x Irish Coffee-Begrüßung - 1 x Eintritt & Führung Kissane Sheep Farm - 1 x Bierprobe und 2-Gang-Mittagessen im Woodlands House - 1 x Eintritt & Besichtigung Cliffs of Moher - 1 x Falkner-Begrüßung im Mount Falcon Estate inkl. Flugshow - 1 x Afternoon Tea im Knockranny House - 1 x Eintritt und Besichtigung Dublin Liberties Distillery inkl. Verkostung - 1 x Eintritt und Besichtigung Nationalgestüt - 1 x Eintritt und Besichtigung Japanische Gärten Kildare - 1 x Irlandurkunde - Headsets - Kurtaxe G O L D 2 0 2 0   97


L U X U S

A U F

R E I S E N

Die Perlen der Ostsee – Öland, Gotland & Bornholm 9 Tage 98  G O L D 2 0 2 0


Highlights REISEPROGRAMM DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT ÖLAND, GOTLAND, BORNHOLM INSELHÜPFEN IN DER OSTSEE EINZIGARTIGE LANDSCHAFTEN FÄHRÜBERFAHRTEN IN 2-BETT AUSSENKABINEN

1. TAG: „Herzlich willkommen!“ heißt es heute in der deutschen Hauptstadt. Berlin, als das kulturelle, politische und historische Zentrum Deutschlands, ist eines der angesehensten Reiseziele unter den Metropolen weltweit. Es wird nicht nur Geschichte zum Anfassen geboten, auch unzählige Einkaufsmöglichkeiten für Trendsetter sind in Berlin zu finden. Die pulsierende Stadt bietet für jeden Geschmack das Passende! Schon bei der Anreise werden Sie in unserem Gold-Bistrobus mit einem ausgezeichneten Frühstück verwöhnt. 2. TAG: Nach dem Frühstück verlassen Sie Berlin und fahren zur Insel Rügen. Gegen Mittag verlassen Sie in Sassnitz diese bezaubernde Ostseeinsel, mit dem Blick auf die berühmten Kreidefelsen, um nach Rönne auf der Insel Bornholm überzusetzen. Die malerischen Landschaften und Orte lernen Sie heute schon bei der Fahrt zum Hotel kennen.

3. TAG: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen dieser wunderbaren Insel. Dazu gehören das Hafenstädtchen Svaneke mit seinen hübschen Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen sowie Almindingen, eines der größten Waldgebiete Dänemarks. Charakteristisch für Bornholm sind die mittelalterlichen Rundkirchen, wie die Kirche von Østerlars, und die Heringsräuchereien: Hier können Sie eine Bornholmer Spezialität probieren: „Die Sonne über Gudhjem“ ist ein geräucherter Hering, serviert mit Schwarzbrot, Zwiebeln und Eigelb. Sie sehen außerdem den malerischen Fischerort Gudhjem, die große Burgruine Hammershus und den geschichtsträchtigen Ort Hasle. Nicht weit entfernt liegt eine Steilküste mit der 40 m hoch aufragenden Klippe „Jons Kapel“. Der Süden der Insel ist für den Strand von Dueodde bekannt: Der lange, weiße Strand wird von Dünen und Kiefernwäldern gesäumt, und sein Sand hier ist so fein, dass er früher für Sanduhren verwendet wurde. G O L D 2 0 2 0   99


L U X U S

A U F

R E I S E N

Die Perlen der Ostsee – Öland, Gotland & Bornholm NORWEGEN SCHWEDEN

Gotland

Sollidenê Öland ê

ê êOskarshamm ê Kalmar

DÄNEMARK Lund ê Trelleborg ê

Travamünde ê

Magdeburg

Gudhjem êêBornholm

ê Sassnitz

ê ê Berlin

DEUTSCHLAND

TSCHECHIEN

ÖSTERREICH 100  G O L D 2 0 2 0

ê

4. TAG: Mit der Fähre verlassen Sie Bornholm am Morgen und erreichen bald Ystad in Schweden. Hier findet man noch heute ein geschlossenes Stadtbild mit zahlreichen alten Fachwerkhäusern und kopfsteingepflasterten Gassen. Besonders schön ist das Änglahuset aus dem 17. Jh., dessen Fassade mit geschnitzten Engeln verziert ist. Bekannt wurde Ystad auch durch Henning Mankells Kriminalromane, dessen Romanfigur Kurt Wallander hier ermittelt. An der Küste entlang geht es weiter nach Karlshamn mit den schönen alten Holzhäusern. Auch weiter nördlich, in Kalmar, gibt es einiges zu entdecken, z. B. den Dom und das Schloss Kalmar mit zahlreichen prachtvollen Räumen. Geschichte schrieb die Stadt im Jahr 1397, in dem Dänemark, Schweden und Norwegen hier die Kalmarer Union gründeten - ein gemeinsames Königreich, das bis 1523 bestand. 5. TAG: Über eine der längsten Brücken Europas gelangen Sie auf die Insel Öland. Die zweitgrößte Insel Schwedens ist bekannt für ihre vielen Windmühlen. Von den einst rund 2000 Windmühlen sind heute noch

rund 400 erhalten. Die Natur ist abwechslungsreich: Wälder, Heidegebiete, Strände und Felsküste, Feuchtgebiete, aber auch die steppenähnliche Landschaft im Süden prägen die Insel. Die Agrarlandschaft Südölands zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO, da hier die Landnutzung heute noch weitgehend dieselbe ist wie zur Steinzeit. Auf Öland gibt es auch zahlreiche geschichtlich interessante Bauwerke zu entdecken. Eine besondere Attraktion ist das Schloss Solliden, die Sommerresidenz der schwedischen Königsfamilie. 6. TAG: Der Küste entlang geht es weiter in nördlicher Richtung nach Oskarshamn. Am Hafen bietet sich vom „Långa soffan“ aus - einer 72 m langen Parkbank - ein schöner Blick auf die Küste. Hier legt am späten Vormittag die Fähre nach Gotland ab. Von Deck aus können Sie die Felseninsel Blå Jungfrun und die Insel Öland bewundern. Gotland liegt in der Ostsee, ca. 90 km vom schwedischen Festland entfernt. Das Klima ist mild und die Insel hat die meisten Sonnenstunden Schwedens.


9 TAGE  03.08. - 11.08.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 350,-

7. TAG: Mit der Fähre setzen Sie von Visby nach Oskarshamn auf dem schwedischen Festland über. Über Karlshamn, das noch schöne Holzhäuser aus dem 17./18. Jh. besitzt, geht es weiter zur Universitätsstadt Lund. Sie war einst der größte Bischofssitz Europas: Im 14. Jh. gab es hier 8 Klöster und knapp 30 Kirchen! Besonders sehenswert ist der Dom von Lund – die älteste und bedeutendste romanische Kirche Schwedens. Historisch interessante Gebäude findet man auch in Malmö, z. B. das Renaissance-Rathaus aus dem 16. Jh., aber auch moderne Bauwerke wie den spektakulären „Turning Torso“ - das höchste Gebäude Nordeuropas. Nicht weit entfernt liegt Trelleborg, die südlichste Stadt Schwedens. Einschiffung am Abend. 8. TAG: Genießen Sie das umfangreiche Frühstücksbuffet, bevor das Schiff um 7.30 Uhr im Ostseeheilbad Travemünde anlegt. Die Stadt hat eine der schönsten Strandpromenaden Europas und zog schon in der Vergangenheit viele berühmte Künstler an. So bannte der Norweger Edvard Munch, der hier häufig zu Besuch war, das Städtchen auf

seine Leinwand. Weiterreise nach Magdeburg. Die junge Landeshauptstadt SachsenAnhalts überzeugt vor allem durch ihre natürliche Umgebung, die vielfältige kulturelle Szene und seine historischen Baudenkmäler. Neben seiner fast 1200-jährigen Geschichte besticht diese Stadt vor allem durch zahlreiche Parkanlagen und Naturschutzgebiete, welche ihr einen unverwechselbaren Charme verleihen. Die Metropole an der Elbe präsentiert sich als lebendige Stadt mit Kontrasten, etwa mit historischen Gebäuden, etwa dem gotischen Dom zu Magdeburg oder dem romanischen Kloster „Unser Lieben Frauen“. 9. TAG: Mit vielen schönen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

€ 2.450,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 7 x Halbpension in ausgesuchten Mittelklasse-Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Fährüberfahrt Trelleborg – Travemünde in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord - 1 x Ganztages-Führung Kalmar & Öland - 1 x Fährüberfahrt Sassnitz – Rönne - 1 x Fährüberfahrt Rönne – Ystad - 1 x Fährüberfahrt Oskarshamn – Visby – Oskarshamm - Reiseleitung ab/bis Österreich - Kurtaxe - Headsets

G O L D 2 0 2 0   101


L U X U S

A U F

R E I S E N

Belgien mit Blumenteppich in Brüssel 6 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT BLUMENTEPPICH IN BRÜSSEL LÜTTICH – GENT – BRÜSSEL WASSERSCHLOSS LAARNE KULISSENFÜHRUNG KONZERTGEBÄUDE BRÜGGE

102  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Wir freuen uns, Sie in unserem GoldBistrobus willkommen heißen zu dürfen! Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie in unserem Bordrestaurant das Frühstück während der Anreise nach Frankfurt. Die Skyline, das moderne Wahrzeichen dieser Wirtschaftsmetropole, begrüßt Sie bei der Ankunft. Im Zentrum der Stadt liegen auf sehr engem Raum das Rathaus, der Dom, die Paulskirche und das Goethe-Haus – alles in Sichtnähe zu dem modernen Bankenviertel. Apfelwein, das Nationalgetränk in Frankfurt, hier auch „Ebbelwei“ oder „Stöffche“, gehört zu Alt-Sachsenhausen, wie das Denkmal von Frau Rauscher, einer „Nationalgröße der Stadt“, die gern die Besucher mit einem Wasserstrahl narrt. 2. TAG: Maastricht ist die Hauptstadt der Provinz Limburg und eine der drei ältesten Städte der Niederlande. Ihren Namen hat diese wunderschöne Stadt der Maas zu verdanken, die neben Rhein und Schelde einer der wichtigsten Flüsse der Niederlande ist. Maastricht bietet seinen Besuchern ein vielseitiges Programm: die historische Altstadt mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten, Museen, Denkmälern, gemütlichen Bierstuben und Restaurants, kleine Häfen, Wasserspor-

teinrichtungen und vieles mehr! Gehen Sie mit Ihrem Gästeführer auf Entdeckungsreise! Anschließend Weiterreise nach Antwerpen – Ihrem Feriendomizil der kommenden Tage. 3. TAG: Entdecken Sie heute die geschichtsträchtige und vielleicht schönste Stadt Flanderns: Nach dem Frühstück erkunden Sie das romantische Brügge, die „Perle Flanderns“. Zuerst besuchen Sie den Markt, die Stadthalle und das Wahrzeichen Brügges, den Belfried. Junge und jung Gebliebene können den 88 m hohen Turm mit seinem harmonischen Glockenspiel auch zu Fuß erobern. Ihr Weg führt vorbei an der HeiligBlut-Basilika. Dort wird die Phiole bewahrt, die ein paar Tropfen von dem Blut Christi enthalten soll. Wollten Sie schon immer einmal in einem Konzerthaus einen Blick hinter die Kulissen werfen? Während der Besichtigung des Konzertgebäudes von Brügge erfahren Sie Wissenswertes über die Architektur, die außergewöhnliche Akustik und das allgemeine Zusammenspiel der Elemente. Ein Besuch der Umkleideräume, des Künstlerfoyers und der Studios, in denen sich die Künstler für ihr großes Konzert vorbereiten, darf natürlich nicht fehlen. Eines der besterhaltenen Wasserschlösser von Belgien, Schloss Laarne, befindet sich ca. 7 km östlich von Gent. Ursprünglich als Burg mit Befestigungswall


6 TAGE  14.08. - 19.08.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 230,-

errichtet, wurde das Anwesen nach und nach in eine Schlossanlage umgewandelt. Eine architektonische Besonderheit sind die drei Schlosstürme mit einem konischen Dach aus Stein. Nach dieser beindruckenden Besichtigung fahren Sie zurück nach Antwerpen. Nützen Sie die Möglichkeit für einen angenehmen Bummel durch diese grandiose Stadt. 4. TAG: Alle zwei Jahre verwandelt sich der Grote Markt im Sommer für kurze Zeit in ein riesiges Blütenmeer. Blumenkünstler bilden aus über 700 000 Begonien einen farbenfrohen Blumenteppich von 75 x 24 m Größe, und im Jahr 2020 ist es wieder soweit! Seit 1971 gibt es den Blumenteppich alle zwei Jahre, wobei das Motiv jedes Mal ein anderes ist. Was von weitem als dichter Teppich scheint, ist in Wirklichkeit das kunstvolle Nebeneinander von Begonien unterschiedlichster Farben und Formen. Brüssel, die Landeshauptstadt und der Verwaltungssitz der Europäischen Union, erwartet Sie zu einer Stadtführung. Sie sehen die historische Altstadt von Brüssel mit ihren verwinkelten, malerischen Gassen, sowie den berühmten Manneken Pis und den barock-üppigen Marktplatz. Eingerahmt vom Rathaus mit seinem filigranen Belfried und den Gildehäusern mit ihren schönen Fassaden wird der Grand Place zu Recht zu

den schönsten Plätzen der Welt gezählt. Lassen Sie sich von der Vielfalt beeindrucken, die diese Stadt zu bieten hat. Als ein Symbol unserer Zeit gilt das zur Weltausstellung 1958 entworfene und 2005 neu restaurierte Atomium. 5. TAG: Heute lernen Sie ein ganz anderes Gesicht Belgiens kennen: Lüttich – die „feurige Stadt“ und Hauptstadt Walloniens – ist auch als „Tochter der Maas“ bekannt. Der Fluss hat das Stadtbild und auch den Charakter ihrer Einwohner geprägt. Die „Place Saint-Lambert“ (Lambertusplatz) stellt den historischen und traditionellen Kern Lüttichs dar. Außerdem finden Sie dort den mächtigen Fürstbischöflichen Palast, den Perron (Freitreppe) und den Brunnen mit der Jungfrau Maria. Weitere Häuser aus dem 17. und 18. Jh. schmücken eine historische Strecke, ein Geflecht von kurzen Straßen und Gässchen. Sehenswert ist auch die Stiftskirche von St. Bartholomäus, deren Taufbecken zu den „7 Wundern Belgiens“ gehört. Neben den Sehenswürdigkeiten finden Sie auch viele Parkanlagen, Restaurants, Cafés und Restaurants sowie jede Menge Museen, wie z. B. das Grand Curtius und La Boverie.

€ 1.690,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 5 x Halbpension in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Stadtführung in Maastricht - 1 x Ganztagesführung Brügge - 1 x Kaffee und belgische Waffel in einem Restaurant in Brügge - 1 x Führung „ Hinter den Kulissen“ im Konzertgebäude Brügge - 1 x Eintritt & Führung Schloss Laarne - 1 x Stadtführung in Brüssel - 1 x Besuch Blumenteppich in Brüssel - 1 x Stadtführung in Lüttich - Headsets - Kurtaxe

6. TAG: Nach einem faszinierenden Aufenthalt treten Sie heute die Heimreise an. G O L D 2 0 2 0   103


L U X U S

A U F

R E I S E N

Unbekanntes Albanien 9 Tage

104  G O L D 2 0 2 0


Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT TOP HOTELS & LEISTUNGEN BESICHTIGUNG VON KRUJA, DAJTI PARK, BERAST EINZIGARTIGE REISE TOP PREIS FÄHRÜBERFAHRT IN 2-BETT AUSSENKABINEN

REISEPROGRAMM 1. TAG: Gemütliche Anreise über Marburg und Zagreb nach Split. Während die Landschaft vorbeizieht, genießen Sie das GoldFrühstück in unserem Bordrestaurant. Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und die größte und bedeutendste Stadt Dalmatiens, ohne je dessen Hauptstadt gewesen zu sein. Das Herz der Stadt bildet die Altstadt, die an der Südküste der Halbinsel von Split gelegen ist. Ein großer Teil der Altstadt wird vom Diokletianpalast eingenommen, von dem aus sich die Stadt entwickelt hat. In der Altstadt liegt die Kathedrale Sveti Duje. Von ihrem Turm aus genießt man einen guten Blick über die Stadt. Direkt am Meer, längs der Hafenbucht an der Altstadt, liegt die Riva, eine Flaniermeile. All diese grandiosen Sehenswürdigkeiten werden Sie bei einer Stadtbesichtigung kennenlernen, bevor Sie das Hotel erreichen und das Abendessen genießen.

2. TAG: Entlang der kroatischen Adriaküste fahren Sie heute Richtung Süden. An der Makarska-Küste und an Dubrovnik vorbei reisen Sie weiter zur montenegrinischen Grenze. Bald danach sehen Sie den Fjord von Kotor, den einzigen Fjord Südeuropas. Sie erreichen die Barockstadt Perast. Hier nehmen Sie ein Schiff und setzen über zur Klosterinsel „Maria am Felsen“. Wunderbar im Fjord gelegen, bildet dieses kleine Eiland einen ganz magischen Ort. Zurück am Festland, fahren Sie zur UNESCO-Stadt Kotor zur Stadtbesichtigung. Das Städtchen am südöstlichen Zipfel der Bucht wurde entscheidend von den Venezianern geprägt. Weiterfahrt nach Budva, einer der ältesten Orte an der Adria. Die Stadt wurde 1979 bei einem Erdbeben fast völlig zerstört, aber originalgetreu wieder aufgebaut. Abendessen im Hotel.

G O L D 2 0 2 0   105


L U X U S

A U F

R E I S E N

Unbekanntes Albanien

Einstiegstelle in Ihrer Nähe ÖSTERREICH

Treviso

ê

UNGARN

SOWENIEN

ê KROATIEN

BOSNIEN SERBIEN

Split Ancona ê

ê

ITALIEN

MONTENEGRO Kotor ê Budva

ê

êKruja êTirana ALBANIEN êBerat ê Saranda êButrint GRIECH

ê

Igoumenitsa 106  G O L D 2 0 2 0

3. TAG: Heute überqueren Sie die Grenze zu Albanien und erreichen die nördlichste Stadt des Landes, Shkodra. Sie besichtigen eine der ältesten Städte Albaniens mit der Festung Rozafa. Weiterfahrt nach Kruja, bekannt als der „Balkon der Adria“, da die Stadt hoch auf einem Bergmassiv nördlich von Tirana thront. Die mittelalterliche Stadt war einst der Stammsitz des Nationalhelden Skanderbeg, der sie bis zu seinem Tod erfolgreich gegen die eindringenden osmanischen Heere verteidigte. Der Aufstieg zur restaurierten Burg, in der heute das Skanderbeg-Museum untergebracht ist, erfolgt durch die rekonstruierte Basarstraße. Ein weiterer Höhepunkt ist das Nationalmuseum, das Sie besuchen werden. Im Anschluss probieren Sie die vorzüglichen Weine aus der Region, begleitet von einem kleinen Imbiss. Bummeln Sie noch ein wenig am großen Bazar. Weiterfahrt zum Hotel in die Hauptstadt Albaniens, nach Tirana. 4. TAG: In den Vormittagsstunden lernen Sie die Hauptstadt Tirana kennen. Der Skanderbeg-Platz ist Ausgangspunkt für die heutige Stadtbesichtigung. Der Platz wurde nach Georg Kastriota, auch Skanderbeg genannt, dem Nationalhelden Albaniens, benannt. Sein Reiterdenkmal thront auf dem

Mittelpunkt des Platzes. In einem Gebäude auf der Westseite des Platzes befindet sich der einstige Palast von König Zogus, der heute als Kindertheater dient, weiters die Nationalbibliothek und die Oper. Beim Rundgang kommen Sie an der alten Et‘hem-BeyMoschee vorbei. Nach etwas Freizeit geht es am Nachmittag mit der Seilbahn zum Dajti-Park. Genießen Sie den einzigartigen Blick auf die Hauptstadt und ihre Umgebung, der sich von hier aus bietet. Hier erwartet Sie ein köstliches Abendessen mit traditionellen Gerichten der albanischen Küche. 5. TAG: Morgens geht es nach Durrës, einem beliebten Badeort in Albanien. Durrës bietet aber auch ein Stück Geschichte – das Amphitheater. Es wurde im 2. Jahrhundert gebaut und hatte einst 20.000 Sitzplätze. Von hier aus fahren Sie in die albanische Stadt der 1000 Fenster – Berat. Berat ist eine der ältesten Städte Albaniens und ist auch als Museumsstadt bekannt. Die Burg von Berat ist die einzige Burganlage aus dem Mittelalter in Albanien, die heute noch bewohnt ist. Innerhalb der Mauern befinden sich Gaststätten, Bars und viele Stände, an denen Sie sich ein Souvenir kaufen können. In einem typischen albanischen Restaurant werden Ihnen die freundlichen Gastgeber einheimische Spezialitäten zubereiten.


9 TAGE  29.08. - 06.09.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 360,-

€ 1.980,-

UNSER LEISTUNGSPAKET:

6. TAG: Morgens besichtigen Sie die Ausgrabungen von Apollonia, einer antiken Stadt, die einst Gott Apollo gewidmet war. Jene antiken Ausgrabungen stammen aus der Zeit der alten Römer. Bis heute werden immer wieder neue Reste gefunden. Danach fahren Sie über Vlora zum schönsten Küstenabschnitt Albaniens, zur Albanischen Riviera. Auf dem höchsten Punkt genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf das Meer. Weiter südlich erreichen Sie Saranda. Dieser Küstenabschnitt gehört zu den schönsten des Landes. Am Abend erleben Sie ein unvergessliches Abschiedsdinner auf der Festung hoch über der Stadt Saranda. 7. TAG: Nach dem Frühstück fahren zu den Ausgrabungen von Butrint, deren RuinenRomantik eine Sensation ist: Säulen schauen durch das Blattwerk der Bäume, Efeu windet sich über die Steine der Tempel. Bauten von Griechen und Römern zeugen von einer großartigen Vergangenheit am Ionischen Meer. Entdecken Sie heute außerdem Gjirokastra, die Stadt der Steine und tausend Stufen. Ein Spaziergang führt Sie durch die Altstadt von Gjirokastra zum Ethnografischen Museum. Im Anschluss begeben Sie sich hinauf zur Burgfestung und besichtigen die Waffen-

sammlung. Im Anschluss fahren Sie zur griechischen Grenze. Hier verabschiedet sich Ihr albanischer Reiseleiter. Sie fahren weiter bis nach Igoumenitsa, wo ein Abendessen in einer typischen griechischen Taverne auf Sie wartet, bevor Sie am späteren Abend mit der Fähre auslaufen, um in Außenkabinen Richtung Ancona zu cruisen. 8. TAG: Nützen Sie die Stunden nach dem Frühstück an Bord, um sich am Sonnendeck zu erholen, bevor Sie am Nachmittag Ancona erreichen. Von hier reisen Sie zur Zwischenübernachtung nach Treviso. 9. TAG: Nach dem letzten gemeinsamen Frühstück bei dieser Gold-Reise treten Sie mit tollen Erlebnissen und unzähligen Eindrücken die Heimreise an.

- Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 7 x Halbpension in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Fährüberfahrt Igoumenitsa – Ancona in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück an Bord im Selfservice-Restaurant - 1 x Stadtführung in Split - 1 x Schifffahrt Perast – Insel Gospa – Perast - 1 x Stadtführung in Kotor - 1 x deutschsprachige Reiseleitung in Albanien ab/bis Grenze - 1 x Stadtführung in Shkodra - 1 x Eintritt Festung Rozafa inkl. Transfer - 1 x Eintritt Festung Kruja und Nationalmuseum - 1 x Weinprobe & kleiner Imbiss in Kruja - 1 x Stadtführung in Tirana - 1 x Seilbahnfahrt zum Dajti-Park - 1 x traditionelles Abendessen in Tirana im Rahmen der Halbpension - 1 x Eintritt römisches Amphitheater in Durrës - 1 x Eintritt Festung Berat und Museum - 1 x Spezialitäten-Mittagessen in der Burg Berat - 1 x Eintritt Apollonia, Archäologischer Park - 1 x Abendessen auf der Festung in Saranda im Rahmen der Halbpension - 1 x Eintritt Ausgrabungen von Butrint - 1 x Eintritt Schloss Gjirokastra und Museum - 1 x Abendessen inkl. Wein im Restaurant in Igoumenitsa - Kurtaxe - Headsets G O L D 2 0 2 0   107


L U X U S

A U F

R E I S E N

Gardasee exklusiv 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT AUSSERGEWÖHNLICHES PROGRAMM & LEISTUNGEN ****HOTEL IN RIVA DEL GARDA ISOLA DE GARDA

REISEPROGRAMM 1. TAG: Freuen Sie sich schon während der Anreise an den Gardasee auf ein geschmackvolles Frühstück im Bordrestaurant unseres Gold Bistrobusses. Nach Überqueren der Grenze bei Sillian erreichen Sie Südtirol. Durch das Pustertal, vorbei an pittoresken Dörfern und Gebirgsformationen, gelangen Sie nach Brixen. Die alte Bischofsstadt und der ehemals wichtige Handelsplatz laden zu einem gemütlichen Bummel ein. Nach einer gemütlichen individuellen Mittagspause fahren Sie weiter Richtung Gardasee. Die Region zählt ohne Zweifel zu den schönsten und beeindruckendsten Naturregionen Europas. Allein der Anblick des Sees war bereits Goethe einen Umweg wert. Am nördlichen Ende des über 50 km langen Sees liegt Riva del Garda – ein Paradies auf Erden, das eine überaus reiche Geschichte aufweist und darüber hinaus mit unzähligen Sehenswürdigkeiten überzeugt. Nach dem Zimmerbezug im Hotel haben Sie die Möglichkeit, einen gemütlichen Spaziergang entlang der Promenade zu machen, bevor Sie das Abendessen genießen. 2. TAG: Heute Vormittag fahren Sie etwas nördlich des Gardasees an den Tobliner See mit dem gleichnamigen Schloss, welches zu einem schönen Foto-Stopp einlädt.

108  G O L D 2 0 2 0

Anschließend geht es weiter durch die reizvolle Landschaft des Sarcatals nach Fiavè und von dort aus an den kleinen Tennosee. Im kleinen mittelalterlichen Dorf Canale di Tenno werden Sie in eine längst vergangene Zeit zurückversetzt. Dieses Dorf oberhalb des Gardasees dämmerte verlassen vor sich hin, bevor es in den sechziger Jahren von Künstlern neu belebt wurde. In einer typischen Trattoria werden Sie mit einem traditionellen Mittagessen aus dem der Gegend, das „Carne Salada“, verwöhnt. Am Nachmittag besuchen Sie noch einen weiteren der zahlreichen Trentiner Seen, den Ledrosee. Dort kehren Sie in einer historischen Apotheke zur Picco Rosso-Probe, ein seit 1940 nach altem Rezept aus einheimischen Früchten und Kräutern hergestellter Likör. Mit kulinarischen und unbeschreiblich schönen landschaftlichen Eindrücken kehren Sie zurück nach Riva. 3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Garda am gleichnamigen See. Die Orte rund um den größten oberitalienischen See sind auch für die bezaubernden Märkte bekannt. Nach dem Marktbesuch fahren Sie mit einem Privatboot auf die Isola del Garda, die im Privatbesitz der Grafen Borghese-Cavazza ist. Mit ihrer romantischen neugotischen


5 TAGE  16.09. - 20.09.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 120,-

Villa und dem großzügig angelegten Park wirkt sie wie eine Märcheninsel. Sie haben die einmalige Gelegenheit, auf der Terrasse der Villa Wein und Olivenöl zu probieren. Anschließend geht es mit dem Privatboot weiter auf die Halbinsel Sirmione, wo Sie einen Spaziergang durch die von mittelalterlichen Stadthäusern und Palazzi gesäumte Innenstadt und vorbei am Castello Scaligero unternehmen. Das viel besuchte Städtchen kann im wahrsten Sinne des Wortes als i-Tüpfelchen des südlichen Seeufers gelten. Neben der einzigen Brücke thront eine wunderschöne Wasserburg, und die romantisch verwinkelte, bunte Altstadt ist wie ein Abbild einer wunderschönen, typisch italienischen Stadt. Danach geht es mit dem Gold-Bistrobus zurück zum Hotel. 4. TAG: Ihr heutiger Ausflug führt Sie zunächst entlang der Uferstraße Via Gardesana nach Malcesine, dem Ort mit der imposanten Scaligerburg. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit kleinen Plätzen, überwölbten Durchgängen und holprigen Pflasterwegen, die fast alle zum alten Hafen führen. Von hier aus fahren Sie mit dem Schiff nach Limone an das andere Ufer des Gardasees. Am Fuß eines steilen Berghanges liegt das charmante Örtchen terrassenförmig

an den See gebaut. Übereinander geschachtelt kleben hier die Häuser am Felsen, die verwinkelten Gässchen der malerischen Altstadt sind blumengeschmückt. Limone kommt vom lateinischen Wort „Limes“ - zu Deutsch Grenze - weil hier lange die Grenze zwischen Österreich und Italien verlief. Lassen Sie sich dabei vom besonderen Kontrast zwischen den schroffen Bergen und dem Wasser des Sees, der hier das Landschaftsbild prägt, faszinieren! Nach einem Rundgang und dem Besuch der Limonaia im Castel in Limone, mit einer kleinen Verkostung des berühmten Zitronen Likörs fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Riva del Garda, den nördlichsten Ort am Gardasee. Nach einem kurzen Spaziergang durch die farbenfrohe Altstadt, die von venezianischer und habsburgischer Bauweise geprägt ist, geht es etwas in das Hinterland zur Cascata del Varone. Hier stürzt der knapp 100 m hohe Wasserfall in eine enge Schlucht. Dieses beeindruckende Naturschauspiel, bildet einen schönen Abschluss des Tages, bevor es zurück in Ihr Hotel geht. 5. TAG: Heute heißt es Abschied nehmen vom Lago di Garda und von Bella Italia, und mit vielen schönen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

€ 1.190,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Halbpension im ****Hotel Lake Front Mirage in Riva del Garda inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Ganztages-Führung Trentino - 1 x Ganztages-Führung Limone – Malcesine - 1 x Ganztages-Führung südlicher Gardasee - 1 x Eintritt Limonaia del Castel in Limone inkl. Verkostung - 1 x 3-Gang-Mittagessen inkl. Hauswein am 2. Tag - 1 x Besuch Farmacia Foletto ink. Picco Rosso-Verkostung - 1 x Schifffahrt Garda – Isola del Garda – Sirmione - 1 x Eintritt Isola del Garda inkl. Öl- und Weinprobe - 1 x Schifffahrt Malcesine – Limone – Riva del Garda - Headsets - Kurtaxe G O L D 2 0 2 0   109


L U X U S

A U F

R E I S E N

EISEPROGRAMM REISEPROGRAMM

Trauminsel Elba 6 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT ****HOTEL DEL GOLFO MIT HERVORRAGENDER KÜCHE BOOTSTOUR RUND UM DIE INSEL HAUSEIGENER STRAND & POOLLANDSCHAFT TOLLES AUSFLUGSPROGRAMM

REISEPROGRAMM 1. TAG: Schon bei der Anreise verwöhnen wir Sie mit einem Gold-Frühstück in unserem Bistro. Unsere Reiseroute führt uns über Venedig, Bologna, dem Apennin und Livorno nach Piombino, dem wichtigen Fährhafen in der Toskana. Nach einer Fährüberfahrt von ca. 1 Stunde erreichen Sie die Trauminsel Elba in Portoferraio. Die Insel ist eine grüne Oase mit unendlichen Horizonten: goldene Strände, umgeben von kristallklarem Wasser, Granitfelsen inmitten mediterraner Buschvegetation, Geschichten von Völkern, die immer von der Sonne geküsst wurden. Die Insel Elba verbindet verschiedenste Eindrücke: die Strände und die Klippen, der Wind, das Land, die Gerüche, die Geschmäcker, die Terrassen am Meer sind nur die ersten Wahrnehmungen von einer Insel, die nie enttäuscht. Nach wenigen Kilometern erreichen Sie das Hotel Del Golfo, wo Sie gemütlichen ankommen und einchecken können, danach erwartet Sie ein À-la-carte-Abendessen im Hotelrestaurant. 2. TAG: „Auf den Spuren von Napoleon“ ist unser heutiges Motto. Ganz hinten im Tal von San Martino liegt der einstige Landsitz von Napoleon. Hier war von Mai 1814 bis Februar 1815 einer der beiden Regierungssitze

110  G O L D 2 0 2 0

Napoleons auf Elba. Nach einer gemütlichen Besichtigung fahren Sie in die Hauptstadt Elbas, nach Portoferraio. Nach der Landung Napoleons wählte dieser in Portoferraio den Palast Villa Mulini als seine Winterresidenz. Auf der gleichen Anhöhe wie die Villa befindet sich auch die Festung von Portoferraio. Nützen Sie anschließend die Zeit für einen gemütlichen Einkehrschwung, bevor es am frühen Nachmittag zurück zu Ihrem Hotel geht, um alle Annehmlichkeiten am Pool oder am Meer zu genießen. 3. TAG: Marciano – Monte Capanne – Marina di Campo: die Nord- und Westküste werden Sie heute verzaubern. Einzigartige Vegetation und traumhafte Blicke auf die Küste säumen den Weg nach Marciano Marino. Marciano Marina ist eine der bekanntesten Orte der Insel und zieht seine Besucher in den Bann mit seinen malerischen Vierteln, mit den engen Granitgassen und den pastellfarbenen Häusern, die auf das Meer blicken. Anschließend Weiterfahrt zum Massiv vom Monte Capanne, wo Mutige mit der Seilbahn auf den höchsten Punkt der Insel (1019 m) fahren können (fakultativ). Die Bahn ist ein einzigartiges Erlebnis! Statt der üblichen Gondel-, Schwebebahnen oder Sessellifte erwarten Sie hier leuchtend gelbe „Vogelkäfige“, in die man aufspringt und im Stehen


6 TAGE  22.09. - 27.09.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 250,-

nach oben gefahren wird. Die abenteuerliche Fahrt im offenen „Käfig“ bietet eine einmalige, atemberaubende Aussicht auf die Insel. Wieder an der Talstation angekommen, geht es entlang der Westküste bis nach Marino di Campo zur Mittagspause, direkt am Strand. Genießen Sie die Köstlichkeiten rund um Pasta, Spaghetti und Fisch. Gut gestärkt treten Sie die Rückfahrt zum Hotel an. 4. TAG: Capoliveri & Porto Azzurro warten heute auf Sie. Durch die einsame Gegend und über Macchia-Hügel erreichen Sie das Weinanbaugebiet rund um Capoliveri. Die kleine Gemeinde liegt auf einem Hügel und ist heute einer der charakteristischsten und aktivsten Orte der Insel. Auch heute noch erinnert der Ort an das mittelalterliche Dorf mit seiner besonderen Architektur, den engen Gassen, den romantischen Torbögen und den malerischen Plätzen. Anschließend fahren Sie nach Porto Azzurro. Das charakteristische Fischerdorf ist umgeben von goldenen Stränden und einem tiefblauen Meer. Dieser Ort überzeugt mit seiner wunderschönen Natur, aber auch mit seinem wertvollen und vielfältigen künstlerisch-kulturellem Erbe. Bei einem Spaziergang durch die engen Gassen des historischen Ortszentrums wird man automatisch von einigen großen Gebäuden angezogen, die von der Vergangenheit des

Ortes zeugen, wie der Festung San Giacomo. Diese imposante Festungsanlage stammt aus dem 17. Jahrhundert und erhebt sich auf dem höchsten Punkt eines Felsens der Halbinsel. Am Nachmittag Rückfahrt nach Procchio zum Hotel. 5. TAG: Rund um die Insel – ein krönender Abschluss. Heute möchten wir Sie zu einer Schifffahrt mitnehmen. Unvergessliche Blicke erwarten Sie, wenn Sie Elba vom Wasser aus sehen. Besonders reizvoll sind die bezaubernden Buchten, die zum Schwimmen einladen. Der Kapitän wird für Sie auch an Bord einen kleinen Mittagsimbiss kreieren, während Sie im kristallblauen Meer Ihre Runden ziehen. Ein Tag, der Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird. 6. TAG: Heute heißt es leider Abschied nehmen von unserem Hotel, und es geht am Morgen zur Fähre nach Portoferraio und zurück auf das italienische Festland. Winken Sie mit einem weißen Taschentuch, bevor es zurück in die Heimat geht.

€ 1.295,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 5 x Halbpension im ****Hotel Del Golfo in Procchio inklusive Frühstücksbuffet & À-lacarte-Abendessen - freie Benützung Swimmingpool & Privatstrand - Begrüßungscocktail - Gepäck-Service zu den Zimmern inkludiert - Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio – Piombino für Passagiere und Reisebus - 1 x Tagesausflug Portoferraio & Sommerresidenz San Martino - Eintritt Sommerresidenz San Martino - 1 x Tagesausflug Porto Azzuro & Capoliveri - 1 x Tagesausflug Nord-Elba – West-Elba - 1 x ganztägige Schifffahrt rund um die Insel - örtliche deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis 5. Tag - Kurtaxe - Headsets

NICHT INKLUDIERT:

- Seilbahnauffahrt Monte Capanne (Preis ca. € 20,-, vor Ort buchbar) G O L D 2 0 2 0   111


L U X U S

A U F

R E I S E N

Traumreise Piemont 6 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT TURIN & BASILIKA SUPERGA WEINPROBEN MIT BAROLO & BARBARESCO EINZIGARTIGE TAGESABLÄUFE

112  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Die morgendliche Anreise in eine der interessantesten Regionen beginnt bereits mit einem Frühstück an Bord unseres GoldBistrobusses. Nach dem Überqueren der italienischen Grenze bei Arnoldstein führt die Fahrt entlang des Kanaltals, vorbei an Venedig, durch die Po-Ebene in das zauberhafte Piemont. Im Hotel werden Sie bereits mit einem Willkommensgetränk empfangen. 2. TAG: Freuen Sie sich heute auf die antike Hauptstadt des Königreichs Savoyen und erste Hauptstadt Italiens: Turin. Mit der örtlichen deutschsprachigen Reiseleitung werden Sie die Stadt des italienischen Automobils genauer unter die Lupe nehmen. Weit mehr als 2000 Jahre Geschichte erwarten Sie in dieser lebendigen Metropole. Barocke Kirchen von beeindruckender Schönheit, königliche Bauten, über 20 km Arkaden, Geschäfte im Stil vornehmer Gediegenheit, Berge und Hügel, welche die Stadt umgeben – das alles macht diese Stadt so charmant. Die damaligen Wohnsitze der Adligen erscheinen hier besonders stattlich. Nach einer angenehmen Mittagspause steht ein ganz besonderes Highlight am Programm: die hoch über der Stadt thronende Basilica di Superga. Mit der Zahnradbahn erreichen Sie dieses außerge-

wöhnliche Werk aus dem 18. Jahrhundert mit prachtvollem Ausblick auf die Stadt und die Westalpen. Nachdem Sie mit der Zahnradbahn wieder in Turin sind, geht es mit dem Bus zurück zum Hotel, wo das wohlschmeckende Abendessen auf Sie wartet. 3. TAG: Heute entdecken Sie eines der berühmtesten Weinanbaugebiete der Welt, die Langhe. Bei einer einzigartigen Rundfahrt durch das Rebenland werden Sie immer wieder hoch oben auf den Hügeln imposante Schlösser und Burgen entdecken, die zwischen abertausenden Weinstöcken Glanz und Gloria dieser Region repräsentieren. Am nördlichen Rand dieser bezaubernden Landschaft liegt Alba, die Stadt der weißen Trüffel. Nicht umsonst trug Alba einst den Beinamen „Hunderttürmige Stadt“. Denn tatsächlich haben rund 100 Geschlechtertürme das Stadtbild geprägt und die Stände der reichen Adelsfamilien repräsentiert. Anschließend fahren Sie nach La Morra, einem kleinen Weindorf, das vor allem für das atemberaubende Panorama mit malerischen Weingärten bekannt ist. Nicht weit entfernt befindet sich Barolo, Herkunftsort des gleichnamigen Spitzenweines. In einer dieser Umgebungen wird auch eine Einkehr


6 TAGE  06.10. - 11.10.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 180,-

€ 1.490,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: bei einem Weinbauern, zu einer Verkostung der ausgezeichneten Weine dieses Gebietes, zum Genuss. Im Anschluss fahren Sie zurück zum Hotel. 4. TAG: Das Piemont ist mit vielen unterschiedlichen Weinlagen ausgestattet, und heute steht das Barbaresco-Gebiet auf dem Programm. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den beschaulichen Ort werden Sie alles über diese alte Tradition vom Weinbau und über die Nebbiolo-Trauben erfahren. Anschließend fahren Sie nach Canelli, einem Ort mit besonderem Flair und zahlreichen traditionsreichen Kellereien. Als Besonderheit gelten hier die sogenannten unterirdischen Kathedralen. Beim Besuch einer solchen Kellerei werden Sie ins Stauen kommen, welcher Reichtum sich dort befindet. Und bei einer Sektprobe wird Sie auch das Ambiente beeindrucken. Nicht umsonst warten diese Kathedralen auf den Eintrag in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Der heutige Tagesabschluss wird in einer Grappa-Brennerei stattfinden, um auch diese hochprozentigen Tropfen aus dem Piemont probieren zu können. Nach einem Tag voller kulinarischer Köstlichkeiten fahren Sie zurück zum Hotel, wo das Abendessen auf Sie wartet.

5. TAG: Nach dem Frühstück geht es nach Asti. Längs des alten Frankenwegs sind noch viele eindrucksvolle Pfarreien und Abteien aus dem Mittelalter zu bewundern. Die Altstadt von Asti zeugt mit ihren Denkmälern von ihrer Blütezeit als Freie Stadt im 11. bis 14. Jahrhundert. Im Anschluss fahren Sie weiter zur einsam gelegenen Abtei von Vezzolano. Was da so bescheiden zwischen Wald und Weinbergen liegt, gilt als wichtigstes romanisches Bauwerk des Piemonts. Das ehemalige Augustinerkloster wurde von Karl dem Großen gegründet. Besonders faszinierend sind die Fassade mit ihren über drei Etagen aufsteigenden Wandsäulen, der Hauptaltar und ein Kreuzgang mit Fresken. Danach erreichen Sie Cocconato, „den Balkon des Piemont“ mit seinem sehr stimmungsvollen historischen Ortsbild. Hier können Sie auch den berühmten Schinken bei einer Verkostung genießen. Schlendern Sie noch durch die Gassen, bevor es zurück zum Hotel geht. 6. TAG: Mit vielen kulinarischen und kulturellen Impressionen im gedanklichen Reisegepäck treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

- Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 5 x Nächtigung im ****Hotel I Castelli in Alba inklusive Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x ganztägige Reiseleitung Turin & Superga - 1 x Zahnradbahnfahrt von Turin nach Superga hin/zurück - 1 x Eintritt in die königlichen Grabstätten der Savoia - 1x ganztägige deutschsprachige Reiseleitung Alba & Langhe-Gebiet - 1 x Besuch des Weinmuseums - 1 x Weinprobe & Imbiss in Langhe - 1 x ganztägige Reiseleitung Barbaresco & Canelli - 1 x Besichtigung der unterirdischen Kathedralen in Canelli inklusive Sektprobe - 1 x Besichtigung einer Grappa-Brennerei mit Grappa-Probe - 1 x ganztägige Reiseleitung Asti & MonferratoGebiet - 1 x Besichtigung eines traditionellen Schinkenherstellers inklusive Verkostung - Kurtaxe - Headsets G O L D 2 0 2 0   113


L U X U S

A U F

R E I S E N

Ungarn – das feurige Herz Europas 6 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT TOPLEISTUNGEN KULTUR & KULINARIK HAUTNAH ERLEBEN TOP HOTELS ABENDESSEN AM SCHIFF

114  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Genießen Sie die Anreise in unserem Gold-Bistrobus nach Ungarn, während Sie im Bordrestaurant mit einem hervorragenden Frühstück verwöhnt werden. Sie erreichen Esztergom mit seinem bedeutenden Dom. Nützen Sie die Möglichkeit für einen Bummel durch die kleine Stadt an der Donau, und auch um in der Mittagspause die ungarische Küche so richtig zu genießen. Anschließend fahren wir entlang der Donau. Es ist eine der landschaftlich schönsten Strecken, die nach Budapest, die ungarische Hauptstadt und die „Stadt der vielen Brücken“ führt. Lassen Sie den Nachmittag im hauseigenen WellnessBereich ausklingen, bevor das Abendessen im Hotel auf Sie wartet. 2. TAG: Am heutigen Tag entdecken Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung bei einer Stadtrundfahrt die Hauptstadt. Die Donau durchzieht die Stadt wie ein silberner Faden, in dem sich in der Dämmerung der Burgberg in seiner vollen Pracht spiegelt. Hier teilt sich die Stadt in das jüngere Buda und den älteren Stadtteil Pest. Beide Stadtteile können mit wunderschönen Jugendstilbauten, breiten Alleen und einer unvergleichlichen Kaffeehaus-Kultur aufwarten. Auf der Pest-Seite besichtigen Sie den Hel-

denplatz, den Stephansdom sowie das Parlamentsgebäude. In Buda machen Sie eine Fahrt zum Burgviertel mit der Matthiaskirche und der Fischerbastei sowie der Burgterrasse. Vom Gellértberg aus bewundern Sie das einmalige Panorama der Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um auf eigene Faust durch die Gassen zu spazieren. Das Abendessen genießen Sie heute auf eine besondere Art und Weise. Während einer Lichterfahrt auf dem Donauschiff durch das beleuchtete Budapest wird das Abendessen serviert. 3. TAG: Nach dem Frühstück verlassen Sie Budapest und fahren nach Eger, eine der schönsten Barockstädte Ungarns. Die historische Stadt im Norden des Landes ist seit Jahrzehnten für seine wunderschöne Innenstadt und die vielfältigen Sehenswürdigkeiten bekannt. Eger, die zweitgrößte Stadt Nordungarns, genießt den Ruf, inmitten der ungarischen Gebirge ein landesweit einzigartiges Ambiente zu besitzen. Während des geführten Stadtrundgangs im historischen Zentrum sehen Sie die Basilika, das Lyceum und den charmanten Dobó Platz. Nach dem Zimmerbezug im Hotel fahren Sie zu einem ganz besonderen Abendessen in einem Restaurant, das sich im berühmten Tal der


6 TAGE  13.10. - 18.10.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 200,-

Schönen Frauen befindet. Nach diesen Gaumenfreuden fahren Sie zurück ins Hotel. 4. TAG: Was wäre Ungarn ohne seine Puszta in der Nähe von Kecskemét? Die Puszta ist ein Landschaftsraum, der neben dem Balaton zu den bekanntesten ungarischen Regionen gehört. Die Puszta mit ihrem steppenhaften Vegetationsmuster und den typischen Ziehbrunnen hat Reisende schon immer angezogen. Auf einem typischen Landgut werden Sie mit Salzgebäck und Schnaps empfangen. Nach dem Empfang nehmen Sie an einer romantischen Kutschenfahrt teil und besichtigen einen Bauernhof und ein Bauernmuseum. Danach werden Sie zur Tribüne begleitet, von der Sie eine Reitervorführung genießen können. Am Ende findet das landestypische Mittagessen mit Wein bei Zigeunermusik in einer stimmungsvollen Csárda, einem typisch ungarischen Wirtshaus, statt. Nach diesem feurigen Tag nehmen Sie Abschied von dieser einzigartigen Landschaft und fahren nach Pécs zum Hotel. 5. TAG: Am Vormittag steht die Besichtigung von der Stadt Pécs, auf Deutsch Fünfkirchen, auf dem Programm. Zu dieser Zeit war noch der Weinbau der wichtigste Wirtschaftssek-

tor der Region. Später entstand der Steinkohlbergbau, und einige Fabriken wurden weltbekannt, wie z. B. die Majolika Manufaktur Zsolnay. Die frühchristlichen Katakomben aus der Römerzeit gehören zum UNESCOWeltkulturerbe. Die Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert beeindruckt durch ihre Mischung aus verschiedenen Baustilen und bedeutenden Kunstwerken aus dem 19. Jahrhundert. Am Nachmittag fahren Sie zur Familie Jaksics in Mohács. Beim Ankommen werden Sie empfangen und können die „Schokatzen“Volkstracht bewundern. Nach einem kleinen Spaziergang erreichen Sie den Weinkeller. Solange die Bohnensuppe mit geräuchertem Fleisch im Topf auf freiem Feuer kocht, genießen Sie die temperamentvolle südslawische Musik. „Feurig und heiß!“, das ist hier die Devise. Anschließend fahren Sie zurück nach Pécs ins Hotel zum Abendessen. 6. TAG: Am Morgen verlassen Sie Pécs und nehmen Kurs Richtung Balaton. Auf der Westseite befindet sich das wunderbare keine Örtchen Tihany. Nicht einmal die Türken vermochten das zur Festung umgebaute Kloster zu erobern. Die beiden 1752 erbauten Türme sind noch heute das Symbol der Halbinsel Tihany. Nach eindrucksvollen Tagen treten Sie die Heimreise an.

€ 1.390,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 5 x Nächtigung in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet - 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Budapest am 1. Tag - 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel in Pécs am 5. Tag - 1 x deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis 5. Tag - 1 x Ganztagesführung Budapest - 1 x Schifffahrt auf der Donau inkl. 3-GangAbendessen - 1 x Stadtführung in Eger - 1 x 3-Gang-Abendessen mit Wein im Tal der Schönen Frauen - 1 x Puszta-Programm inkl. Pferdevorführung, 3-Gang-Mittagessen und Getränke - 1 x Stadtführung Pécs - 1 x Eintritt Dom in Pécs - 1 x Programm am Bauernhof in Mohács mit Musik, Tanz, Suppe und Wein - Kurtaxe - Headsets G O L D 2 0 2 0   115


L U X U S

A U F

R E I S E N

Dresden mit Aufführung in der Semperoper 4 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT AUFFÜHRUNG IN DER SEMPER OPER HOTEL HILTON IN DRESDEN KULISSENFÜHRUNG SEMPER OPER HISTORISCHES GRÜNES GEWÖLBE

116  G O L D 2 0 2 0

REISEPROGRAMM 1. TAG: Herzlich willkommen an Bord unseres Gold-Bistrobusses zu Ihrer Reise nach Dresden. Bei der Anreise über Suben und Regensburg werden Sie im Bordrestaurant mit einem ausgezeichneten Frühstück verwöhnt und können alle Annehmlichkeiten an Bord genießen. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Dresden. Schon bei der Fahrt zum Hotel, das sich im Stadtzentrum befindet, werden Sie einige wunderbare Bauwerke und Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken. Nach dem Zimmerbezug im Hotel Hilton steht einem individuellen Bummel durch die einzigartigen Gassen der Stadt nichts mehr im Wege. Abendessen im Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück wartet eine Stadtführung durch Dresden auf Sie. Der Gästeführer wird Ihnen die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten der viel gerühmten Barockstadt wie z. B. Zwinger, Semperoper, Fürstenzug und Frauenkirche etwas näherbringen. Ab diesem Zeitpunkt erkennt man, dass Dresden nach den Wirren des zweiten Weltkrieges wie Phönix aus der Asche gestiegen ist. Diese geballte Vielfalt und Schönheit der original rekonstruierten Gebäude und

Fassaden sucht ihresgleichen auf der Welt. Ein absolutes Highlight ist der Besuch des historischen Schatzkammermuseums von August dem Starken, das im September 2006 als „Historisches Grünes Gewölbe“ wieder geöffnet wurde. Diese Schatzkammer zählt mit dem Louvre in Paris oder der Eremitage in St. Petersburg zu den glanzvollsten und eindrucksvollsten Kunstmuseen der Welt. Die Schatzkammer präsentiert sich als ein barockes Gesamtkunstwerk, das Besucher angesichts all der Pracht geradezu überwältigt. In einem einzigartigen Raumgefüge mit 10 Zimmern (Vorgewölbe und Bernsteinzimmer, Elfenbeinzimmer, Weißsilberzimmer, Silbervergoldetes Zimmer, Pretiosensaal, Wappenzimmer, Juwelenzimmer, Bronzenzimmer und Renaissancebronzenzimmer) sind fast 3.000 Meisterwerke der Juwelierund Goldschmiedekunst, Kostbarkeiten aus Bernstein, Elfenbein sowie Edelsteingefäße zu bestaunen. Nur über eine Staub- und Sicherheitsschleuse ist dieser begehbare Tresor zu betreten. Denn in den historischen Räumen stehen die kostbaren Kunstwerke nicht in Vitrinen, sondern frei auf Konsolen von Schauwänden und auf Prunktischen. Exponate wie der „Mohr mit Smaragd“, der „Obeliscus Augustalis“ und der Bernsteinschrank zählen zu den Höhepunkten. Gedrechselte El-


©MEISSEN®

4 TAGE  19.11. - 22.11.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 150,-

fenbeinpokale, schillernde Perlmuttschalen, blitzendes Silber, raffinierte Edelsteingefäße und Bronzeskulpturen stehen im Schloss nun wieder am historischen Platz auf Konsolen und Prunktischen. Um in diesem außergewöhnlichen Museum nicht durch Erklärungen von Führern gestört zu werden, bekommen Sie eigene Audio-Guides und können sich somit in aller Ruhe diesen Kunstschätzen hingeben. Im Anschluss machen Sie einen Abstecher bei einer Stollenbäckerei, um über die Herstellung des berühmten Dresdner Stollens einiges zu erfahren. Natürlich darf eine Verkostung dieses Advent-Leckerbissens nicht fehlen. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel. 3. TAG: Der heutige Vormittag steht ganz im Zeichen der Stadt des Porzellans – Meissen. Als Erstes erleben Sie die Porzellan-Manufaktur. Diese steht seit ihrer Gründung im Jahr 1710 für höchste Porzellanqualität und außerordentliche Handwerkskunst. Dessen geschichtsträchtiges Signet, die blauen gekreuzten Schwerter, steht weltweit für diese Attribute ein. Nach diesem interessanten Rundgang mit einer Raumtonführung haben Sie natürlich Zeit, um im Shop das eine oder andere Souvenir zu erstehen. Nach

diesem außergewöhnlichen Erlebnis rund um das weiße Gold machen Sie noch einen Bummel durch die Altstadt von Meissen. Am Fuße der majestätischen Burg befindet sich ein Kleinod der Stadt-Architektur. Am frühen Nachmittag kehren Sie zurück nach Dresden, um vor der abendlichen Aufführung in der Semperoper auch einen Blick hinter die Kulissen dieses grandiosen Opernhauses zu werfen. Das von Gottfried Semper errichtete Opernhaus gilt als eines der Wahrzeichen Dresdens und als eines der schönsten Opernhäuser Europas. Nach einer Pause im Hotel wartet das Abendessen im Gewölberestaurant, bevor die Aufführung beginnt. Der Einklang von musikalischer Tradition und vollkommener Architektur wird diesen Abend für Sie zum unvergesslichen Erlebnis machen. Welche Oper an diesem Abend gespielt wird, steht derzeit noch nicht fest – Sie finden das Programm ab März 2020 auf unserer Homepage. 4. TAG: Nach diesem musikalischen Ohrenschmaus und den vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen treten Sie die Heimreise an.

€ 999,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 3 x Nächtigung im ****Hotel Hilton in Dresden inkl. Frühstücksbuffet - 2 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel Hilton - 1 x 3-Gang-Abendessen im Gewölberestaurant Sophienkeller - 1 x Stadtführung Dresden - 1 x Eintritt Grünes Gewölbe - 1 x Eintritt und Führung Semperoper - 1 x Karte PK 2 in der Semperoper (Die Vorstellung wird erst im März 2020 bekanntgegeben, diese finden Sie dann auf unserer Homepage) - 1 x Besichtigung & Verkostung Stollenbäckerei - Reiseleitung Ausflug Meissen - 1 x Eintritt Porzellan-Manufaktur Meissen inkl. Raumtonführung - Headsets - Kurtaxe

G O L D 2 0 2 0   117


L U X U S

A U F

R E I S E N

Zauberhafter Tiroler Bergadvent 5 Tage Highlights

DIE REISE WIRD IM GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT ****S HOTEL KIRCHENWIRT IN REITH KUTSCHENFAHRT & FACKELWANDERUNG DIE SCHÖNSTEN WEIHNACHTS-MÄRKTE ADVENT AUF DER HUNGERBURG

REISEPROGRAMM 1. TAG: Nehmen Sie Platz, machen Sie es sich bequem und freuen Sie sich auf Tirol von seiner schönsten Seite! Schon bei der angenehmen Anreise in unserem GoldBistrobus werden Sie im Bordrestaurant mit einem köstlichen Frühstück verwöhnt, während die traumhafte Landschaft an Ihnen vorzieht. Eine besonders malerische Stadt am Inn in Tirol präsentiert sich zur Adventszeit in schönstem Licht: In der Adventszeit verwandelt sich die Kufsteiner Altstadt in ein weihnachtliches Idyll, über dem – gleichsam wie ein heller Stern – die beleuchtete Festung wacht. Nach einem gemütlichen Aufenthalt ist es nicht mehr weit bis zu Ihrem Hotel in Reith im Alpbachtal. Mit einem Willkommens-Cocktail werden Sie herzlich begrüßt und dem Wohlfühl-Erlebnis im Kirchenwirt steht nichts mehr im Wege. Bei einem Abendessen bei Kerzenschein genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie heute in die Landeshauptstadt Innsbruck. Berg und Tal, Stadt und Land, Tradition und Moderne, Bergrucksack und Shopping-Bag – es sind die Gegensätze, die in der Tiroler

118  G O L D 2 0 2 0

Landeshauptstadt aufeinandertreffen, die den eigentlichen Reiz Innsbrucks ausmachen. Wer zwischen den geschichtsträchtigen Gebäuden der mittelalterlichen Altstadt umherspaziert, glaubt sich in eine frühere Zeit zurückversetzt. Bei der Stadtbesichtigung werden Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie das Goldene Dachl, den berühmten Stadtturm, die kaiserliche Hofburg und den Berg Isel kennen lernen. Anschließend können Sie auf eigene Faust durch den Christkindlmarkt schlendern. Am Nachmittag steht das Erlebnis „Panorama Christkindlmarkt“ auf dem Programm. Ein Weihnachtsmarkt mit traumhaftem Ausblick über Innsbruck, zahlreichen Gaumenfreuden und allerlei weihnachtlichen Andenken erwartet Sie auf der Hungerburg, hoch über Innsbruck. Am späteren Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. 3. TAG: „Glitzer, Glanz und Gaumenfreuden“ ist das heutige Motto. Am Vormittag besuchen Sie die Kristallwelten von Swarovski. Die Kristallwelten in Wattens sind mehr als ein Glitzerparadies aus funkelndem Kristallglas. Sie sind ein einzigartiger Kunst- und Erlebnispark. Für alle Sinne. Für Jung und Alt. Millionen Menschen aus aller Welt haben die Kristallwelten mittlerweile besucht.


©www.guentheregger.at

© Swarovski Kristallwelten

5 TAGE  08.12. - 12.12.2020 PREIS P. PERSON: EZZ € 100,-

€ 999,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: Dieser außergewöhnliche Ort der Fantasie, der Kunst und der Spielfreude ist seither aus dem Inntal nicht mehr wegzudenken. Es ist schon ein beeindruckendes Erlebnis, durch diese Räume zu wandeln und sich ganz dem Mythos Kristall hinzugeben. Im Anschluss fahren Sie in das nahe Hall. Diese geschichtsträchtige Stadt hat auch in der ruhigsten Zeit des Jahres einiges zu bieten. Mit dem Advent beginnt in Hall eine besondere Zeit. Die Adventbeleuchtung, ein Mix aus Sternen und weihnachtlichen Symbolen, taucht die Stadt in ein Licht der Vorfreude auf die stillste Zeit im Jahr. Täglich während des Advents öffnen die Standbetreiber Luken und Türen und bieten traditionelles Handwerk und kulinarische Köstlichkeiten an. Nach der Rückkehr im Hotel machen Sie eine gemütliche Fackelwanderung durch das Dorf, wo natürlich ein wärmender Glühwein nicht fehlen darf. 4. TAG: Das Karwendel zählt zu den bekanntesten Gebirgszügen in Tirol. Am Vormittag fahren Sie zum Achensee, der auch im Winter seinen besonderen Reiz hat. Nach einem gemütlichen Bummel in Pertisau wartet eine romantische Kutschenfahrt auf Sie. Geruhsam und langsam, beobachtend und staunend, in sich gehend und zufrieden – das sind jene Momente, die während dieser

einzigartigen Kutschenfahrt erlebt werden. Was wäre ein Aufenthalt in Tirol ohne eine gemütliche Hütteneinkehr mit kulinarischen Köstlichkeiten? Wohl gestärkt durch ein zünftiges Essen und mit einmaligen Impressionen fahren Sie zurück in das Inntal. Im mittelalterlichen Rattenberg, der kleinsten Stadtgemeinde Österreichs, wird der Advent überraschend anders gefeiert: Ohne die üblichen Weihnachtsmarktstände, dafür mit ganz viel Kerzenschein, wärmenden Feuerstellen und einem besonderen Wein. All das unter dem wohltuenden Motto: „Zeit schenken“. Kerzen in den Fenstern, Fackeln und offene Feuerstellen lassen die malerischen Fassaden der mittelalterlichen Häuser in einem warmen, ursprünglichen Licht erscheinen, das ein Gefühl von Geborgenheit vermittelt. Am Abend werden Sie im Hotel zu einem besinnlichen Tiroler Adventabend eingeladen. In geselliger Runde stimmen Sie sich auf die Weihnachtszeit ein. 5. TAG: Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom Kirchenwirt in Reith. Bei der Heimreise machen Sie noch einen Halt in Kitzbühel, um in der Adventzeit auch im „Mekka des Skisports“ zu flanieren. Danach geht es zurück zu den Ausstiegsorten.

- Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - 4 x Halbpension im ****s Hotel Der Kirchenwirt Rieser in Reith im Alpbachtal inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen & Salatbuffet - Willkommens-Cocktail - Bademantel und Badeschlappen im Zimmer - freie Nutzung von Wellnessbereich & Fitness Center - Tanz- & Unterhaltungsabend im Hotel - 1 x Besuch Weihnachtsmarkt Kufstein - 1 x Stadtführung in Innsbruck - 1 x Besuch Weihnachtsmarkt in Innsbruck - 1 x Fahrt mit der Hungerburgbahn hin/retour - 1 x Besuch Weihnachtsmarkt auf der Hungerburg - 1 x Besuch Weihnachtsmarkt in Hall - 1 x Eintritt Swarovski Kristallwelten - 1 x romantische Kutschenfahrt inkl. zünftiger Hütteneinkehr - 1 x Besuch Weihnachtsmarkt in Rattenberg - 1 x Fackelwanderung im Dorf Reith mit Glühwein - 1 x Tiroler Adventabend - Headsets - Kurtaxe G O L D 2 0 2 0   119


L U X U S

A U F

R E I S E N NORWEGEN

Oslo

SCHWEDEN

SCHOTTLAND

Londonderry Belfast Galway

Glasgow Edinburgh

DÄNEMARK

Kopenhagen

IRLAND

Dublin Killarney

Nordsee

Newcastle Hamburg

VEREINIGTES KÖNIGREICH

Cardiff

Amsterdam NIEDERLANDE

London

In 50 Tagen durch Europa

DEUTSCHLAND

BELGIEN

TSCHECHIEN

Paris

Orléans

Wi ÖSTERREICH SCHWEIZ

SLOWENIEN

Bordeaux FRANKREICH

San Sebastián

KROA

Madrid Barcelona

Rom ITALIEN

SPANIEN

Tyrrhenisches Meer

120  G O L D 2 0 2 0 120  G O L D 2 0 2 1


L U X U FINNLAND S A U F

R E I S E N St. Petersburg

Turku Helsinki

AN EUROPA

50 TAGE  21.04. - 09.06.2021

Tallinn

Stockholm

LIEBESERKLÄRUNG

ESTLAND

PREIS P. PERSON: EZZ gesamt € 3.600,-

Riga

€ 18.490,-

RUSSLAND LETTLAND

Klaipeda

Ostsee

LITAUEN

Vilnius

REISEBESCHREIBUNG: Krakau

Sie haben Zeit und reisen gerne mit Gleichge-

WEISSRUSSLAND

sinnten? Sie sind neugierig auf andere Kulturen? Sie interessieren sich vor allem für europäi-

POLEN

sche Länder? Dann bieten wir Ihnen jetzt eine

Warschau

großartige Gelegenheit, um Europa näher und auf einen Schlag kennenzulernen: Die Slowakei, Krakau

UKRAINE

Polen, Litauen, Lettland, Estland, Finnland, Russland, Schweden, Norwegen, Dänemark, Schottland, Irland, England, Frankreich, Spanien, Italien, Griechenland, Bulgarien und

SLOWAKEI Highlights

Ungarn. Das sind die Länder, die Sie auf dieser

Bratislava

ien

einzigartigen Reise entdecken werden. Ohne aufwändige Planung und Organisation von

UNGARN

Reiserouten, Hotels und Besichtigungen kom-

Budapest

men Sie bei dieser Reise ganz bequem in den

DIE REISE WIRD IM RUMÄNIEN GOLD-BISTROBUS DURCHGEFÜHRT

N

Genuss der schönsten Regionen, Städte, Plätze und Sehenswürdigkeiten dieser Länder. Für Schwarzes allesMeer ist gesorgt.

50 TAGE DURCH Belgrad EUROPA BOSNIEN UND

ATIEN

geben Sie sich der herrlichen Vielfalt dieser so

HERZIGOWINA

EINZIGARTIGES SERBIEN PROGRAMM MONTENEGRO

unterschiedlichen Länder hin und genießen Sie Sofia

23 LÄNDER Mittelmeer

Bari

Lehnen Sie sich einfach zurück,

jede einzelne Station dieser großartigen Entdeckungsreise: Wir haben das Beste dieser Länder für Sie zusammengestellt – eine Kombination,

MAZEDONIEN

ALLE FÄHRÜBERFAHRTEN IN AUSSENKABINEN ALBANIEN

die Ihnen ein wunderbares Gesamtbild von Thessaloniki

Europa vermitteln wird. Diese Reise ist wie eine Sinfonie,TÜRKEI in der jeder einzelne Ton aufeinander abgestimmt ist, die als Gesamtkunstwerk das

WÄSCHE-SERVICE GRIECHENLAND INKLUSIVE

Herz höher schlagen lässt, welche die Seele erfüllt und das eigene Leben bereichert. Athen

G 121 GO OLLDD 220021 0 9    121 OLLDD 22002201   121 GGO

GEO


L U X U S

A U F

R E I S E N

REISEPROGRAMM 1. TAG: Bratislava – Die „Europa Sinfonie“ beginnt Die ultimative Europa-Rundreise, die „Europa Sinfonie“, beginnt mit einem köstlichen Frühstück im Bordrestaurant unseres Gold-Bistrobusses. Die erste Etappe dieser unglaublich spannenden Komposition führt Sie nach Bratislava. Während einer Stadtbesichtigung bekommen Sie einen guten Überblick über diese Stadt und ihre Schönheit: Das neue moderne Wahrzeichen von Bratislava ist die Brücke des Slowakischen Nationalaufstandes. Die Burganlage mit dem mächtigen viertürmigen Burgschloss entstand als Grenzfestung des Großmährischen Reiches. Von der Terrasse unterhalb der Burghöhe bietet sich eine herrliche Aussicht über Bratislava. Zu den weiteren wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Martinsdom, das Michaelertor, zahlreiche Kirchen und das Nationaltheater. 2. TAG: Bratislava – Krakau Sie fahren in die südpolnische Stadt Krakau und starten zur Besichtigungstour. Sie spazieren zusammen mit Ihrem Stadtführer durch das Herzstück von Krakau – die Altstadt, die vom Grüngürtel Planty Park umgeben ist. Der Hauptmarkt ist einer der schönsten Marktplätze Europas. Rund um den Platz reihen sich die mittelalterlichen Bürgerhäuser und Adelspaläste aneinander. An der Ostseite befindet sich die bekannte gotische Marienkirche mit dem Altar von Veit Stoß. Aber nicht nur „an der Oberfläche“ hat Krakau viel zu bieten: Über einen Eingang in den restaurierten Tuchhallen gelangen Sie in die Unterwelt Krakaus. Die Reise unter die Erde führt Sie in die Vergangenheit der Stadt. Neben den aus dem 13. Jh. stammenden 122  G O L D 2 0 2 1

ehemaligen Luxusgeschäften und Überresten früherer Geschäfts- und Wohnhäuser können Besucher auch die alte Stadtwaage und die mittelalterlichen Gräber unter dem Marktplatz besichtigen. 3. TAG: Krakau – Warschau Nach dem Frühstück besuchen Sie den Wawel, einen Gebäudekomplex mit der ehemaligen Residenz der polnischen Könige. Die dort befindliche Burganlage befindet sich auf dem sogenannten Wawelhügel im Zentrum Krakaus. Dies ist ein etwa 28 m hoher Hügel, der an der Weichsel gelegen ist. Das Wort Wawel bedeutet übersetzt „eine trockene Kalksteinhöhe zwischen Mooren und Flusslandschaften“. Durch seine gute Lage gegen den Angriff von Feinden wurde der Wawelhügel schon zu Urzeiten besiedelt. Wussten Sie, dass der Wawel auch für die Hindus eine Pilgerstätte ist? Nach ihrem Glauben soll der Gott Shiva einen von sieben heiligen Steinen an diese Stelle geworfen haben. Nicht weniger eindrucksvoll als die Kathedrale ist das Schloss, in dem man heute Ausstellungen besuchen kann. Anschließend fahren Sie durch die beeindruckende Landschaft von Masowien nach Warschau. 4. TAG: Warschau – Masuren Ihr Guide erwartet Sie am Morgen zur Stadtführung durch Warschau, dessen Altstadt 1980 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Durch das zentralistische System ist diese moderne Stadt zugleich das kulturelle und wissenschaftliche Zentrum des Landes. Der Altstädter Marktplatz mit seinen anschließenden Gässchen zählt zu den schönsten Vierteln Warschaus.

Die Innenstadt wird vom Kulturpalast, dem höchsten Gebäude Warschaus, geprägt. Von der Aussichtsterrasse auf dem 30. Stock aus hat der Besucher den schönsten Überblick über Warschau. Sehenswert in Warschau sind auch die Friedhöfe. Zu den bekanntesten Friedhöfen zählt der Powazki-Friedhof mit seinen wertvollen Plastiken und Mausoleen. Nachdem Sie Warschau erkundet haben, setzen Sie die Reise fort zum Naturjuwel Polens, in die Region der Masuren. 5. Tag: Masuren – Vilnius Auf dem Weg in das Baltikum und nach Litauen durchfahren Sie die atemberaubende Landschaft der Masurischen Seenplatte. Man kann es oftmals nicht glauben, welche Vielfalt und Schönheit diese Länder zu bieten haben. Vilnius überrascht den Besucher mit einer Vielzahl prächtiger barocker Kirchen und Gebäude. Durch diese Fülle an religiösen Monumenten bekommt man eine Ahnung davon, wie man dereinst den Ungläubigen den christlichen Glauben eindrücklich demonstrieren wollte. Klöster und Kirchen bestimmen das Stadtbild, das heute teilweise prächtig restauriert ist. Das Universitätsviertel mit seinen italienisch inspirierten Innenhöfen, der imposanten St. Johanneskirche mit ihrem Glockenturm und den prachtvoll gestalteten Innenräumen des Observatoriums und der Bibliothek stellt ein einmaliges architektonisches Ensemble dar. 6. TAG: Vilnius – Klaipeda Heute führt Sie Ihre Reise über Kaunas nach Klaipeda. Die in Klaipeda ansässigen Kaufleute und Handwerker haben ihr architektonisches Gepräge mitbestimmt, und Namen


wie Bäckerstraße und Schlosserstraße zeugen von den damals hier betriebenen Gewerben. Südlich des Marktplatzes befinden sich die besterhaltenen Gebäude aus deutscher Vergangenheit. Am Abend genießen Sie in einem Stadtrestaurant ein landestypisches Abendessen (z. B. Rübensuppe, „Zeppelinai“ – litauische Hackfleischklöße in Specksoße – und Apfelstrudel). 7. TAG: Klaipeda – Kurische Nehrung – Berg der Kreuze – Riga Gleich nach dem Frühstück ist die Kurische Nehrung Ihr Ziel. Wer hierher kommt, findet ein in Europa einmaliges schönes Wechselspiel der Landschaft vor: an die Sahara erinnernde Sandflächen, die höchsten Dünen Europas, endlos scheinende Strände, weite Buchten mit klarem Wasser, Schilfwiesen, Kiefer- und Buchenwälder, in denen man mit etwas Glück sogar Elche sieht. Gegen Mittag erfolgt die Weiterfahrt nach Riga. Unterwegs besichtigen Sie den Berg der Kreuze bei Šiauliai. 8. TAG: Riga – Pärnu – Tallinn Riga wurde 1201 von Bischof Albert gegründet und ist die größte Stadt der drei baltischen Hauptstädte. Die Stadt weist durch verschiedene architektonische Stile eine große Vielfältigkeit auf. Während des Stadtrundgangs durch die Altstadt sehen Sie das Rigaer Schloss, den Dom, die Petrikirche, das Schwedentor, die Drei Brüder, die Große und die Kleine Gilde und das Freiheitsdenkmal. Über Pärnu erreichen Sie am Abend die estnische Hauptstadt Tallinn.

9. TAG: Tallinn – Helsinki – Fähre Tallinn weist eine bezaubernde Mischung von mittelalterlicher Friedlichkeit und modernem Stadtleben auf. Im Sommer ist die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Läden, Galerien, Souvenirgeschäften, Straßencafés und Restaurants besonders belebt. Der Stadtrundgang führt Sie entlang der alten Stadtmauer in die Altstadt, mit dem Besuch der Burg auf dem Domberg, des Doms, der Alexander-Newski-Kirche und des mittelalterlichen Rathauses. Am Nachmittag wartet die erste Fährüberfahrt auf Sie. Von Tallinn gelangen Sie mit einem Fährschiff nach Helsinki, wo am Abend die Nachtfähre nach St. Petersburg ablegt. Genießen Sie die gemütlichen Stunden an Bord. 10. TAG: St. Petersburg Mit den ersten Sonnenstrahlen erreichen Sie die Perle an der Ostsee, St. Petersburg. Wussten Sie, dass diese traumhaft schöne Metropole auf dem gleichen Breitengrad wie das südliche Grönland liegt und damit in die arktische Region gehört? In ihrer 300-jährigen Geschichte erlebte St. Petersburg nicht nur einen häufigen Wechsel ihres Namens, sondern auch ihrer Herrscher. Peter der Große gründete die Stadt 1703 und gab ihr ihren jetzigen Namen. Prunkvolle Bauten und elegante Parks wurden geschaffen, die der Stadt auch heute noch Glanz verleihen. Aber auch prächtige Straßen und Plätze prägen die Stadt, u. a. der Dekabristenplatz und der Newski-Prospekt, die Prachtstraße von St. Petersburg. Dieses einzigartige Flair, das diese Stadt versprüht, können Sie am besten bei einen abendlichen Bummel erleben.

11. Tag. St. Petersburg – Eremitage Auf dem St. Petersburger Kuznechny Market erledigen viele der Stadtbewohner ihre Einkäufe, doch auch unter Touristen ist der Markt sehr beliebt. Hier können Sie viele regionale Produkte und Leckereien wie beispielsweise Käse oder Honig probieren. St. Petersburg ohne einen Besuch der Eremitage ist nicht denkbar – sie ist eine der größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. Nach der Besichtigung gelangen Sie zurück zum Hotel und verbringen einen erholsamen freien Nachmittag. 12. TAG: St. Petersburg – Bernsteinzimmer – Fähre Heute fahren Sie in das 25 km südlich gelegene Zarskoje Selo. Das „Zarendorf“ wurde 1720 als private Sommerresidenz von Katharina I., der Frau von Peter I., gegründet. Während des 2. Weltkrieges war das damalige Puschkin drei Jahre von deutschen Truppen besetzt. Die Paläste wurden zerstört, das sagenumwobene Bernsteinzimmer zerlegt und nach Deutschland gebracht, wo es schließlich verloren ging. Ab 1976 wurde an einer originalgetreuen Rekonstruktion des Bernsteinzimmers gearbeitet und dann anlässlich des Stadtjubiläums im Jahr 2003 im Katharinenpalast der Öffentlichkeit vorgestellt. Auch die Schlossfassaden und einige Säle wurden mühevoll restauriert und können heute in neuem Glanz besichtigt werden. Nach einem Spaziergang durch den traumhaften Schlosspark fahren Sie mit faszinierenden Eindrücken zurück nach St. Petersburg. „Do Svidaniya, Russland!“ – voller schöner Erinnerungen brechen Sie am Abend von St. Petersburg per Fähre nach Helsinki auf. G O L D 2 0 2 1   123


L U X U S

A U F

R E I S E N

13. TAG: Helsinki – Turku – Fähre In Helsinki verbindet sich die nordische Lebensweise mit einem Hauch östlicher Mystik. Die Stadt ist sehr großzügig mit viel Grün angelegt und bietet Sehenswertes für jeden Geschmack: architektonische Meisterwerke aus verschiedenen Epochen, Kulturveranstaltungen, Parks, Museen, Galerien. Lernen Sie die finnische Metropole mit ihren zahlreichen Kirchen wie der Uspenski-Kathedrale, dem Dom oder der Felsenkirche während einer Stadtführung näher kennen. Sehenswert sind auch der Senatsplatz, das Sibelius-Denkmal sowie das Regierungspalais. Anschließend Weiterfahrt nach Turku, wo Sie die nächste Nachtfähre erwartet, die Sie nach Schweden und Stockholm bringt. 14. TAG: Stockholm Am heutigen Vormittag lernen Sie die schwedische Hauptstadt zunächst bei einer Stadtführung kennen. Stockholm ist Residenz des Königs, Sitz der Regierung, des Parlaments und des Obersten Gerichtshofes. Des Weiteren ist es eine traditionsreiche Stadt ohne Schwerindustrie, die mit ihren engen Gassen und mit Kopfstein gepflasterten Straßen, Museen und imposanten Schlössern ihre beeindruckende Geschichte erzählt. Die Stadt ist überschaubar, und die meisten Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen. Wasserparks, eine saubere Umwelt, alte Geschichte und bewahrte Traditionen – all das macht Stockholm zur einer der schönsten Hauptstädte der Welt. Die Stadt hat zahlreiche Highlights zu bieten: Da sind zum Beispiel Gamla stan, das Stockholms stadshus, in dem jedes Jahr die Nobelpreisverleihung stattfindet, die Riddarholmskyrkan und vieles mehr. Nicht fehlen darf ein Besuch der Insel Djurgården. Hier lassen 124  G O L D 2 0 2 1

sich interessante Museen erleben: Skansen als ältestes Freilichtmuseum der Welt, das Vasa-Museum als die bekannteste Sehenswürdigkeit und das Museum Junibacken, ein Gedenken an die schwedische Schriftstellerin Astrid Lindgren. 15. TAG: Stockholm – Oslo Die heutige Etappe führt Sie durch die malerischen Landschaften Mittelschwedens zur alten Handelsmetropole Örebro, die für ihr stattliches Schloss bekannt ist. Bald folgt der Vänern, der größte See Schwedens und der drittgrößte Europas. Seine Fläche ist zehnmal so groß wie der Bodensee! Über Karlstad und vorbei an unzähligen kleinen Seen geht es weiter über die schwedisch-norwegische Grenze und schließlich nach Oslo. 16. TAG: Oslo – Fähre Die norwegische Hauptstadt liegt sehr schön am Oslofjord, umgeben von den Wäldern der Nordmarka. Man findet hier eine wunderbare Verbindung von Natur und kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das königliche Schloss, den Vigeland-Park mit seinen eindrucksvollen Skulpturen, die Sprungschanze auf dem Holmenkollen, die spektakuläre neue Oper oder die Festung Akershus. Bekannt ist Oslo auch für seine Museen: Auf der Halbinsel Bygdøy befinden sich gleich mehrere in unmittelbarer Nachbarschaft, u. a. das Frammuseum mit dem berühmten Polarschiff Fram. Empfehlenswert ist auch ein Bummel durch das moderne Viertel Aker Brygge mit seiner hübschen Uferpromenade und seinen zahlreichen Geschäften, Restaurants und Cafés. Nützen Sie die freie Zeit für sich selbst, bevor am Nachmittag die Fährüberfahrt nach Kopenhagen am Programm steht. Es ist ein einmaliges Erlebnis, beim

Auslaufen durch den Oslofjord an der Reeling zu stehen und die farbenprächtigen kleinen Häuser auf den Holmen und an den Küsten zu betrachten. Genießen Sie das Abendessen an Bord. 17. TAG: Kopenhagen – Rødby – Puttgarden – Hamburg Am Morgen Ankunft in Kopenhagen. Heute können Sie die schönsten Bauwerke und Attraktionen der dänischen Hauptstadt bewundern. Bei einer Stadtführung sehen Sie unter anderem Schloss Christiansborg, das prächtige Gebäude der alten Börse und den Hafenkanal Nyhavn mit seinen hübschen Giebelhäusern. Hier gibt es viele Restaurants und Cafés, von denen man einen schönen Ausblick auf das Wasser und die Boote hat. Besonders eindrucksvoll sind das Schloss Amalienborg – die Residenz der königlichen Familie – und die Frederikskirche, auch Marmorkirche genannt. Die prächtige Kuppel der Kirche zählt übrigens zu den größten Europas! Viel kleiner und dennoch weltbekannt: die Kleine Meerjungfrau, die natürlich auch auf Ihrem Programm steht. Am frühen Nachmittag fahren Sie nach Rødby. Mit der Fähre erreichen Sie die Insel Fehmarn. Weiterfahrt in den Raum Hamburg. 18. TAG: Hamburg – Amsterdam – Fähre Vorbei an Bremen reisen Sie nach Amsterdam. In IJmuiden gehen Sie am Abend an Bord der Nachtfähre und reisen mit der nächsten Fähre der DFDS nach Nordengland. 19. TAG: Newcastle – Edinburgh Nach einem ausgiebigen Frühstück an Bord verlassen Sie die Fähre, die am Morgen den Hafen von Newcastle erreicht. Sie durchqueren das englisch-schottische Border-Gebiet.


Lohnenswert ist ein Besuch des Abbotsford House, in dem Sir Walter Scott einen Großteil seiner Gedichte und Historienromane verfasste. Die unweit gelegene Ruine der Melrose Abbey gilt als Höhepunkt der Grenzland-Abteien. Sie erreichen gegen Mittag die schottische Hauptstadt und erkunden Edinburgh mit der örtlichen Reiseleitung. In der mittelalterlichen Old Town befinden sich die kopfsteingepflasterte Royal Mile, die von Edinburgh Castle bis zu Holyrood Palace verläuft, sowie ein verwirrendes Netz aus gewundenen Gässchen und versteckten Durchgängen. Die georgianische New Town aus dem 18. Jahrhundert besticht dagegen mit weiten Plätzen und auf dem Reißbrett angelegten Straßenzügen. Beide sind aus für Edinburgh typischen Sandstein erbaut, lassen den Besucher aber in zwei vollkommen unterschiedliche Epochen eintauchen. Dazwischen liegt die Princes Street, die Pracht- und Einkaufsstraße.

nisches Erbe und für sein Shoppingparadies. Bei der Stadtbesichtigung werden Sie den George Square, die Universität, die Kathedrale, das Lighthouse und vieles mehr erleben.

20. TAG: Edinburgh – Glasgow Nach dem Frühstück im Hotel reisen Sie zunächst nach Stirling. Nicht nur das William Wallace Memorial ist über die Grenzen des Landes hinaus bekannt, auch das Stirling Castle wird Sie faszinieren. Das Gebiet der Trossachs, wie die Gegend um den schottischen Süßwassersee Loch Katrine genannt wird, ist die Heimat des Freibeuters Rob Roy, das schottische Gegenstück zu Robin Hood. Vorbei am Loch Lomond, dem größten schottischen Binnensee, der auch Naherholungsgebiet ist, erreichen Sie die größte schottische Stadt, Glasgow. Diese Stadt ist das pulsierende Wirtschafts- und auch Kulturzentrum des Landes: Glasgow ist bekannt für seine pulsierende Kunst-, Musik- und Kulturszene, für sein großartiges architekto-

22. TAG: Belfast – Londonderry Bei einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die nordirische Hauptstadt, ihre wunderbaren Straßenzüge, die einzigartigen Fassaden und das Titanic Museum. Nach dem Besuch dieser einzigartigen Ausstellung geht es Richtung Norden. Die Antrim Küste begeistert durch eine wunderschöne Küstenlandschaft und die vielen schmalen Täler. Am Causeway Coast liegen einige der Höhepunkt Nordirlands. Am berühmtesten sind die Basaltsäulen des Giant‘s Causeway und die Legende ihrer Entstehung. Londonderry, bei den Iren nur Derry genannt, ist eine wichtige Hafen- und Industriestadt mit wunderschöner Altstadt. Die gut erhaltenen Stadtmauern stammen aus der Zeit der Kolonialisierung durch englische und schottische Siedler.

21. TAG: Glasgow – Cairnryan – Belfast Nach dem Frühstück erkunden Sie den Südwesten Schottlands. Über Kilmarnock, einer kleinen Stadt im Naturschutzgebiet Ayrshire, gelangen Sie an den Forth and Clyde Canal, den Sie bis nach Cairnryan entlang der Küste verfolgen. Auf Ihrem Weg passieren Sie immer wieder kleine verträumte Schlösser wie etwa das Culzean Castle, Turnberry Castle oder das Carleton Castle. Am Nachmittag verlassen Sie Schottland mit der HighspeedFähre und steuern in Richtung Nordirland nach Belfast. Am frühen Abend erreichen Sie die Stadt mit der berühmten PeaceLine. Nützen Sie die Gunst der Stunde, um in einem der vielen Pubs mit den Einwohnern auf Tuchfühlung zu gehen.

23. TAG: Londonderry – Sligo – Galway Sie verlassen Derry in westlicher Richtung und reisen in die Republik Irland. Die Grafschaft Donegal zählt zu den landschaftlich interessantesten Regionen der Republik Irland. Durch Yeats Country geht es nach Süden in die zeitweilige Heimat des Dichters W. B. Yeats, nach Sligo. Dort liegt auch der bekannteste Tafelberg Irlands, der sagenumwobene Ben Bulben. Vorbei an Westport und Irlands heiligem Berg, dem Croagh Patrick, geht die Reise nach Galway. 24. TAG: Galway – Cliff of Mother – Killarney In Lisdoonvarna beginnt Ihre Fahrt durch das Burren-Gebiet. Diese einzigartige Karstlandschaft ist geprägt von Bergkuppen und Ebenen aus kahlem grauen Gestein, unterirdischen Höhlen und Strudellöchern. Ob bei Sturm oder Sonne, Schnee oder Nebel, die Cliffs of Moher gehören zu den spektakulärsten Sehenswürdigkeiten der „Grünen Insel“. Der Blick in den Abgrund und in die Ferne des Atlantiks ist immer wieder atemberaubend. Es ist ein ganz besonderer, tiefgreifender Moment, dort zu stehen, die Welt um sich zu vergessen und die einzigartige Atmosphäre aufzusaugen. Kurz vor Limerick lädt das Bunratty Castle mit dem Folk Park zu einem Besuch ein. Gewinnen Sie Einblick in das irische Landleben im 19. Jahrhundert: Die dort ansässige Bevölkerung macht dieses Freilichtmuseum lebendig – die alte Schule, der Bäcker und die wunderbaren Klänge der irischen Folklore lassen jedes Herz höher schlagen. Anschließend Weiterfahrt nach Killarney, die Stadt mit der größten Pub-Szene in Irland. Am Abend sollten Sie sich in einem der unzähligen Pubs die dort auftretenden großartigen Künstler und Musiker anhören. G O L D 2 0 2 1   125


L U X U S

A U F

R E I S E N

25. TAG: Der Ring of Kerry Der Ring of Kerry ist eine der berühmtesten Panoramastraßen Europas. Es erwartet Sie eine Rundfahrt mit spektakulären Ausblicken auf das Meer, auf kleinere und größere Inseln und auf malerisch zerklüftete Steilküste. Idyllische Weiden und verlassenes Ödland verleihen den Bergen der Halbinsel ihren eigenen Charme. Im Killarney-Nationalpark besuchen Sie das ehrwürdige Muckross House. 26. TAG: Killarney – Dublin Heute fahren Sie über Limerick nach Dublin. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um das bis jetzt Erlebte und Gesehene Revue passieren zu lassen und sich auf viele weitere Höhepunkte zu freuen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, die GuinnessBrauerei auf eigene Faust zu besuchen. So erfahren Sie mehr über die Geheimnisse des irischen Nationalgetränks. Es ist eine ganz spezielle Erlebnis-Führung, die jeder Bierliebhaber einmal erlebt haben sollte. 27. TAG: Dublin – Waterford Die irische Hauptstadt Dublin erkunden Sie am Vormittag bei einer Stadtrundfahrt. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören das Trinity College oder auch das Dublin Castle. Aus georgianischer Zeit stammen die berühmten Dublin Doors, die bunten und teilweise einzigartigen Haustüren in einigen Dubliner Stadtvierteln. Am späten Nachmittag Weiterfahrt in den Raum Waterford. 28. TAG: Waterford – Cardiff Mit vielen unvergesslichen Eindrücken verlassen Sie Irland am Morgen mit der Fähre. Von Rosslare geht es zu Mittag dann quer durch Nordwales über Swansea nach Cardiff. Swansea ist eine Stadt in Südwales und zugleich eine walisische Grafschaft. Sie liegt an der walisischen Kanalküste unmittelbar 126  G O L D 2 0 2 1

östlich der Halbinsel Gower und ist nach der Hauptstadt Cardiff die zweitgrößte Stadt in Wales. Dann machen Sie einen Abstecher in den Brecon-Beacons-Nationalpark, dessen wunderbare Landschaft ein echtes Paradies ist. Eine besondere Attraktion sind die wilden Welsh Ponies, die Sie mit etwas Glück beobachten können. Im 19. Jahrhundert war das Gebiet um Rhondda ein riesiges KohleAbbaugebiet. Die letzte Zeche wurde 1990 geschlossen, doch die mächtigen Fördertürme können Sie immer noch von weitem sehen. 29. TAG: Cardiff – London Sie verlassen Cardiff und reisen weiter Richtung Osten vorbei an Bristol nach Bath. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, präsentiert Bath ein weitgehend geschlossenes Stadtbild aus der georgianischen Epoche mit Höhepunkten wie dem halbmondförmigen Royal Crescent, dem kreisrunden Circus oder den berühmten Römischen Bädern. Dies entdecken Sie bei einem Stadtrundgang. Weiter geht die Reise vorbei an Windsor in die britische Hauptstadt London zur Übernachtung. 30. TAG: London Nutzen Sie heute die Möglichkeit zum besseren Kennenlernen der Weltmetropole London im Rahmen einer halbtägigen Stadtführung. Hierbei entdecken Sie Londons beliebteste Sehenswürdigkeiten wie z. B. den Buckingham Palace, die Tower Bridge, den Tower of London sowie die Houses of Parliament mit ihrem Big Ben. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, Londons Sehenswürdigkeiten einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennenzulernen, z. B. während einer Fahrt im London Eye, Europas größtem Riesenrad oder bei einer Bootsfahrt auf der Themse.

31. Tag: London – Paris Durch die Grafschaft Kent fahren Sie nach Dover. Nach einer kurzen Überfahrt hat das europäische Festland Sie wieder. Von Calais fahren Sie dann nach Paris. 32. TAG: Paris Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie heute die zauberhafte Stadt Paris mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Sie sehen unter anderem die elegante Opéra Garnier, den großartigen Louvre, den wunderschönen Place de la Concorde und die berühmte Champs-Élysées, an deren Ende der mächtige Arc de Triomphe steht. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes über das Leben in dieser Weltstadt. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit zu einem Bummel entlang der Seine, spazieren Sie durch einen der zahlreichen Parks oder stöbern Sie durch die großen Kaufhäuser der Stadt. 33. TAG: Paris – Orléans – Bordeaux Morgens verlassen Sie die französische Hauptstadt und treten die Weiterfahrt nach Orléans an, wo Sie bereits von Ihrem Stadtführer erwartet werden. Sehenswert sind die Kathedrale Sainte-Croix und das alte Rathaus. Am Abend Ankunft in Bordeaux, wo wir für Sie das Abendessen in einem Weinkeller geplant haben. 34. TAG: Bordeaux – San Sebastián Nutzen Sie den Vormittag für einen Bummel durch Bordeaux. Charakteristisch für Bordeaux, die elegante Hauptstadt Aquitaniens, sind klassizistische Prachtbauten, mehrstöckige Weinlagerhäuser aus dem 18. Jahrhundert und weite, offene Plätze. Nicht nur die zahlreichen Studenten der Universität tragen zu der aufgeschlossenen Atmosphäre der Stadt bei, auch Händler und Seeleute


aus aller Welt prägen das Bild der traditionsreichen Hafenstadt an der Garonne, die nach Marseille wichtigste Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe ist. Am Nachmittag geht es weiter nach Süden und somit erreichen Sie am heutigen Abend San Sebastián. 35. TAG: San Sebastián – Madrid Die Stadt San Sebastián gehört zur Provinz Gipuzkoa, die nördlichste Provinz des Baskenlandes, und liegt nahe der spanischfranzösischen Grenze. Das ozeanisch milde Klima sorgt für eine immergrüne Landschaft, die schon Königin Maria Christina zu schätzen wusste. Diese erkor San Sebastián zu ihrem Sommersitz. Den Palast Miramar ließ sie im englischen Stil erbauen. Einen herrlichen Blick auf die Stadt, das Meer und das baskische Bergland hat der Besucher vom Berg Monte Igueldo aus. Nach einer Besichtigung fahren Sie Richtung Madrid weiter. 36. TAG: Madrid – Escorial – Madrid Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie heute die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie den prachtvollen Königspalast, die Plaza de Oriente sowie die Almudena-Kathedrale. Die hohe Bedeutung des künstlerischen und kulturellen Lebens dieser Stadt dokumentiert auch die Kunstmeile mit diversen Museen und Palästen. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug nach Escorial und in das Tal der Gefallenen. Als sich die spanischen Habsburger auf dem Zenith ihrer Macht befanden, ließ Philipp II. einen Palast errichten, den man als Sinnbild für die habsburgische Herrschaftsideologie verstehen kann: Der Escorial ist das gebaute Symbol für den Anspruch der Dynastie auf Weltherrschaft, die unbeschränkte Macht des Monarchen und die Unerschütterlichkeit des katholischen Glaubens. Im Tal der Gefallenen sehen Sie die Skulpturen, die zu Ehren derjenigen errich-

tet wurden, die während des spanischen Bürgerkriegs starben. Rückfahrt nach Madrid. Auch nachts pulsiert das Leben in dieser Metropole: Die zahlreichen Bars und Lokale mit Flamenco-Musik und viele Diskotheken ziehen Gäste aller Generationen und Nationen in ihren Bann. 37. TAG: Madrid – Barcelona Von der spanischen Hauptstadt geht es in die katalanische Hauptstadt Barcelona. Es ist eine ganz außergewöhnliche Landschaft, die an diesem Tag auf dem Weg nach Katalonien an Ihnen vorbei zieht. 38. TAG: Barcelona – Fähre Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens, ist eine mediterrane Weltstadt, in der man Überreste der römischen Herrschaft, mittelalterliche Stadtviertel und die schönsten Exemplare des Art nouveau und der Avantgarde des 20. Jahrhunderts bewundern kann. Nicht umsonst hat die UNESCO viele emblematische Bauten der katalanischen Architekten Antoni Gaudí und Lluís Domènech i Montaner zum Weltkulturerbe erklärt. Bei einer Stadtführung werden Sie den historischen Stadtteil der katalanischen Hauptstadt kennenlernen. Sie sehen das mittelalterliche Viertel Barri Gòtic, das mit seiner architektonischen Pracht von der Blütezeit Kataloniens zeugt. Entdecken Sie außerdem die gotische Kathedrale und die Flaniermeile Las Ramblas mit der Markthalle La Boqueria. Am Abend Einschiffung auf die Fähre nach Italien. 39. TAG: Civitavecchia – Rom Nach einem geruhsamen und erholsamen Tag auf See erreichen Sie Civitavecchia. Nach der Ausschiffung fahren Sie nach Rom zum Hotel.

40. TAG: Rom Bei einer Führung erleben Sie das typische Rom. Sie sehen unter anderem das Kolosseum, das Forum Romanum, das ViktorEmanuelsdenkmal, die Spanische Treppe und den Fontana di Trevi. Genießen Sie einen Espresso oder Vino in einer der zahlreichen Bars. Auf der Piazza Navona und der Piazza di Spagna können Sie das bunte Treiben der Händler hautnah erleben. Haben Sie Lust auf ein Portrait von sich? Auf der Piazza Navona bietet sich Ihnen dazu die Gelegenheit. Einen Bummel durch das am Tiber gelegene Viertel Trastevere sollten Sie nicht versäumen. Kleine Gassen und Geschäfte sowie zahlreiche Restaurants und Bars haben dieses Viertel zu einem der beliebtesten für Nachtschwärmer gemacht. 41. TAG: Rom – Bari Sie verlassen die italienische Hauptstadt und erreichen über Neapel und Andria Bari. Am frühen Abend Einschiffung auf die Fähre nach Patras, einer griechischen Hafenstadt. 42. TAG: Patras – Kanal v.Korinth – Athen Gegen Mittag Ankunft in Patras. Entlang der Nordküste des Peleponnes fahren Sie nach Athen, wo ein Fotostopp am Kanal von Korinth natürlich nicht fehlen darf. 43. TAG: Athen Athen ist eine pulsierende Weltstadt auf historischen Fundamenten. Die Akropolis mit dem Parthenon und dem AkropolisMuseum, der Turm der Winde, das Olympieion, das Nationalmuseum, das Theseion, der Hadriansbogen. Das ehemalige königliche Schloss ist heute Sitz des Parlaments. Athen ist heute eine faszinierende Metropole mit breiten Boulevards, zahlreichen Geschäften, mit seiner Plaka, der Altstadt von Athen und einem reizvollen Nachtleben. G O L D 2 0 2 1   127


L U X U S

A U F

R E I S E N

44. TAG: Athen – Delphi – Thessaloniki Zeitig verlassen Sie die griechische Hauptstadt. In Delphi befand sich das meistbesuchte Apollonheiligtum des griechischen Festlandes. Dieser heilige Ort war in der Antike eines der wichtigsten Zentren des griechischen Geisteslebens. Schon sehr früh gab es hier eine Kultstätte der Erd- und Fruchtbarkeitsgöttin Gaia. Als die Dorischen Stämme, zumeist Hirten und Nomaden, einwanderten, brachten sie den Apollon-Kult mit. Der Sieg des Apollon-Kultes über den Gaia-Kult stellte zugleich den Wechsel von einem matriarchalischen zu einem patriarchalischen Religionssystem dar. In der Mythologie wird dies mit der Tötung des Python durch den Gott Apollon versinnbildlicht. Die Orakelpriesterin wurde in der Folge in die kultischen Handlungen zu Ehren des Licht-Gottes integriert und bildete das Fundament für die Berühmtheit des Heiligtums. Die Orakelsprüche galten als untrüglich und zogen die Ratsuchenden von weit her an. Ursprünglich verwaltungsmäßig zur Nachbarprovinz Krisa gehörig, wurde Delphi nach dem ersten Heiligen Krieg (600–590 v. Chr.) selbständig. Von diesem Zeitpunkt an garantierte die Delphische Amphiktyonie eine Allianz fast aller griechischen Stämme, die Unabhängigkeit des delphischen TempelTerritoriums, faktisch eines Kirchenstaates. Auf den Hilferuf der Priester, den sie an König Philipp II. von Makedonien richteten, setzte dieser seine Truppen in Marsch und unterwarf ganz Griechenland. Unter den später regierenden römischen Kaisern kam es häufig zum Diebstahl von Kunstschätzen. In den Jahren 105 v. Chr. bis 26 n. Chr. war der bedeutende Schriftsteller Plutarch hier 128  G O L D 2 0 2 1

Oberpriester. In der nachfolgenden Zeit verlor das Heiligtum zusehends an Bedeutung, bis der Kult schließlich 381 n. Chr. von Kaiser Theodosius im sogenannten Heiden-Edikt verboten wurde. Von Delphi fahren Sie via Larissa nach Thessaloniki. 45. TAG: Ausflug Chalkidiki Die drei bemerkenswert geformten Landzungen Kassandra, Sithonia, und Athos ragen wie Finger ins Mittelmeer. In diesem Landstrich von Griechenland erwartet Sie der Anblick von unberührten Landschaften, bewaldeten Berghängen, idyllischen Ortschaften und herrlichen Badestränden. 46. TAG: Thessalonik – Kloster Rila – Sofia Am Morgen verlassen Sie Thessaloniki Richtung Norden. Es geht nach Bulgarien. Mit einem Abstecher in das verschlossene Gebirge erreichen Sie den Höhepunkt des heutigen Tages, das Kloster Rila – prachtvollstes Wahrzeichen orthodoxer Frömmigkeit, größtes Kloster Bulgariens und monumentalstes Denkmal aus der Zeit der „Nationalen Wiedergeburt“ Bulgariens. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Sofia zu Ihrem Hotel. 47. TAG: Sofia – Belgrad Die Geschichte Sofias reicht tausende von Jahren in die Vergangenheit zurück. Die Stadt war über viele Jahrhunderte hindurch Heimat für verschiedene Völker. Jede einzelne dieser ethnischen Gruppen hat ihre Spuren in dieser Stadt hinterlassen und zu ihrer reichhaltigen Geschichte beigetragen. Heute unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch Sofia: Sie sehen unter anderem die Rotunde des

Heiligen Georg und die Kirche „Heilige Sofia“ sowie die römischen Ausgrabungen und das Regierungsgebäude. Auch die Besichtigung der größten Kathedrale Bulgariens mit vergoldeten Kuppeln, die Alexander-NewskiKathedrale, steht am Programm. Nach dieser imposanten Führung fahren Sie weiter in die serbische Hauptstadt Belgrad. 48. TAG: Belgrad – Budapest Am Morgen Besichtigung der serbischen Hauptstadt. Sie sehen das Rathaus, das Parlament, den Terazije-Platz und den Platz der Republik, die Festung, das Varo Tor und vieles mehr. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, die Stadt zu Fuß zu erkunden. Die Fußgängerzone „Knez Mihailova ulica“, die Orthodoxe Kathedrale, das Herrenhaus der Prinzessin Ljubica und die Festung von Belgrad, der Kalemegdan, werden Ihnen sicher in schöner Erinnerung bleiben. 49. TAG: Budapest Im Stadtteil Pest besichtigen Sie den Heldenplatz, die St.-Stephans-Basilika sowie das Parlamentsgebäude. Im Stadtteil Buda machen Sie eine Fahrt zum Burgviertel mit der Matthiaskirche, der Fischerbastei und der Burgterrasse. Vom Gellértberg aus bewundern Sie das einmalige Panorama auf die Stadt. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. 50. TAG: Budapest – Ausklang der Sinfonie Nach dem 49. gemeinsamen Frühstück treten Sie die Heimreise an.


50 TAGE  21.04. - 09.06.2021 PREIS P. PERSON: EZZ € 3.600,-

€ 18.490,-

UNSER LEISTUNGSPAKET: - Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus - Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise - Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag - durchgehende Reisebegleitung ab/bis Österreich - 42 x Halbpension in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Fährüberfahrt Helsinki – St. Petersburg in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord - 1 x Fährüberfahrt St. Petersburg – Helsinki in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord - 1 x Fährüberfahrt Turku – Stockholm in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord - 1 x Fährüberfahrt Oslo – Kopenhagen in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord - 1 x Fährüberfahrt Amsterdam – Newcastle in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord - 1 x Fährüberfahrt Barcelona – Civitavecchia in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord - 1 x Fährüberfahrt Bari – Patras in 2-BettAußenkabinen inkl. Frühstück und Abend essen an Bord - 1 x Fährüberfahrt Tallinn – Helsinki - 1 x Fährüberfahrt Rødby – Puttgarden - 1 x Fährüberfahrt Cairnryan – Belfast - 1 x Fährüberfahrt Rosslare – Fishguard

- 1 x Fährüberfahrt Dover – Calais - 1 x City Ticket St. Petersburg für Visafreiheit - 1 x Eintritt & Besichtigung Bernsteinzimmer - 1 x Eintritt und Besichtigung Eremitage - 1 x Stadtführung Bratislava - 1 x Stadtführung Krakau - 1 x Eintritt und Führung Wawel-Kathedrale und Gruft in Krakau - 1 x Stadtführung Warschau - 1 x Stadtführung Vilnius - 1 x Stadtführung Klaipeda - 1 x landestypisches Abendessen in Klaipeda (im Rahmen der Halbpension) - 1 x Halbtages-Führung Kurische Nehrung - 1 x Besichtigung Berg der Kreuze - 1 x Stadtführung Riga - 1 x Stadtführung Tallinn - 1 x deutschsprachige Reiseleitung in St. Petersburg ab/bis Hafen - 1 x Stadtführung St. Petersburg - 1 x Registrierungssteuer St. Petersburg - 1 x Stadtführung Helsinki - 1 x Stadtführung Stockholm - 1 x Stadtführung Oslo - 1 x Stadtführung Kopenhagen - 1 x Stadtführung Edinburgh - 1 x Stadtführung Glasgow - 1 x Stadtführung Belfast - 1 x Eintritt Titanic-Ausstellung in Belfast - 1 x Eintritt Ciffs of Moher inkl. Visitor Center - 1 x Eintritt Bunratty Castle & Folk Park - 1 x Eintritt Muckross House - 1 x Stadtführung Dublin - 1 x Stadtführung Bath

- 1 x Stadtführung London - 1 x Stadtführung Paris - 1 x Stadtführung Orléans - 1 x landestypisches Abendessen in einem Weinkeller in Bordeaux (im Rahmen der Halbpension) - 1 x Stadtführung San Sebastián - 1 x Stadtführung Madrid - 1 x deutschsprachige Reiseleitung Escorial &Tal der Gefallenen - 1 x Eintritt Klosteranlage Escorial - 1 x Eintritt Tal der Gefallenen - 1 x Stadtführung Barcelona - 1 x Stadtführung Rom - 1 x deutschsprachige Reiseleitung Griechenland ab Patras bis Grenze zu Bulgarien - 1 x Stadtführung Athen - 1 x Besichtigung Kloster Rila - 1 x Stadtführung Sofia - 1 x Stadtführung Belgrad - 1 x Stadtführung Budapest - Einzelkabinen auf Fähren sind Außenkabinen - kostenloser Wäsche-Service am 10., 24., 35. und 42. Tag im Hotel - Informationsabend vor Beginn der Reise - Headsets - Kurtaxe

G O L D 2 0 2 1   129


Lernen Sie mit uns die unterschiedlichen Facetten Westeuropas kennen. Ob schottische Burgen und grünen Landschaften der britischen Inseln, mittelalterliche Kirchen im sonnenverwöhnten Spanien, oder die reizvollen Regionen und unvergleichlichen Küstenstreifen Frankreichs.

Westeuropa

Schottland • Spanien • Frankreich England • Belgien • Niederlande Luxemburg


SCHOTTLAND

REISEPROGRAMM:

Rotterdam/Zeebrügge – Glasgow – Loch Lomond – Edinburgh – Whisky – Yorkshire Dales Kaum ein anderes Land ist so faszinierend und spannend wie Schottland. Entdecken Sie mit uns wilde Landschaften, lebendige Traditionen und eine ehrliche, herzliche Gastfreundschaft.

1. TAG: Anreise zur ersten Nächtigung in Weibersbrunn. 2. TAG: Heute geht die Fahrt nach Rotterdam oder Zeebrügge zur Fähre nach Hull. Beziehen Sie die Kabine und erkunden Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Genießen Sie das Auslaufen der Fähre mit wunderbarem Blick auf die Küste Hollands. 3. TAG: Nach einem wohlschmeckenden Frühstück erreichen Sie Hull. Von dort aus geht es wieder mit dem Reisebus Richtung Schottland, vorbei am Yorkshire Dales Nationalpark, bevor Sie die englisch-schottische Grenze überqueren. Durch die Southern Uplands geht es nach Falkirk zum Hotel. Falkirk und die Umgebung sind voller brillanter Kontraste. Die Gegend bietet einige herausragende Attraktionen, darunter The Kelpies, The Helix, The Falkirk Wheel, Bo‘ness und Kinneil Railway. 4. TAG: Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Edinburgh und lernen die schottische Hauptstadt bei einer Führung kennen. Neben der mittelalterlichen Altstadt weist die Stadt auch eine elegante georgianische New Town mit Gartenanlagen und neoklassizistischen Gebäuden auf. Über der Stadt thront das Edinburgh Castle. Am Nachmittag lernen Sie dann eine Whisky-Destillerie kennen und verkosten das flüssige Gold. Rückfahrt zum Hotel. 5. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Glasgow zur Stadtführung. Mittelpunkt von Glasgow ist natürlich der George Square mit den 12 Statuen berühmter Söhne und Töchter des Landes. Die bekannte Architektur im Viktorianischen und im Jugendstil stammt aus der Periode des 18. bis 20. Jahrhunderts, als die Stadt ein wohlhabendes Handels- und

Schiffsbauzentrum war. Nützen Sie die Zeit für eine gemütliche Mittagspause, bevor Sie einen Abstecher zum Loch Lomond machen. Der angeblich schönste See Schottlands ist auch der größte Binnensee des Landes. Die typische schottische Landschaft begleitet Sie auf dem Weg zurück zum Hotel. 6. TAG: Durch die Borders, einer einzigartigen Landschaft, und vorbei an Newcastle treten Sie die Rückfahrt nach Hull zur Fähre an. Nach der Einschiffung Abfahrt der Fähre am Abend nach Rotterdam oder Zeebrügge. 7. TAG: Schon am frühen Morgen hat Sie das Festland wieder. Nach dem Frühstück gehen Sie von Bord und fahren gemütlich zum Hotel nach Weibersbrunn. 8. TAG: Mit starken Eindrücken nach wunderschönen und erlebnisreichen Tagen erfolgt die Heimreise.

PREIS p. PERSON: € 735,- 80

TREUEPUNKTE

EZZ € 150,-

TERMINE: 8 TAGE 14. - 21.03.2020 8 TAGE 17. - 24.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - inkl. Fährüberfahrten: Rotterdam/Zeebrügge – Hull für Bus und Passagiere Hull – Rotterdam/Zeebrügge für Bus und Passagiere - 2 x Frühstücksbuffet an Bord in 2-BettInnenkabinen - 2 x Halbpension im ***Hotel Jägerhof in Weibersbrunn - 3 x Halbpension im ***Hotel Park in Falkirk - 1 x Stadtführung Edinburgh - 1 x Stadtführung Glasgow - 1 x Ausflug Loch Lomond mit örtlicher Reiseleitung - 1 x Besuch einer Whisky-Destillerie inkl. Probe

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Doppelkabine außen (Aufpreis € 50,- p.P.)

SCHOTTL AND Loch Lom on d Glasgow

←IR L AND

Edin burgh

Yorks h ire Dales

ENGL AND Zeebrügge

B ELGIEN

W E S T E U R O P A   131

We i be rsbru nn

WESTEUROPA

LAND DER BURGEN & RUINEN


FLANDERN

SCHOKOLADE & DIAMANTEN

REISEPROGRAMM:

Brüssel – Gent – Brügge – Luxemburg – Ostende – Antwerpen – Leuven Flandern präsentiert sich von der schönsten Seite: einzigartige Städte, traumhaft schöne Küsten, wunderbare Landschaften, köstliche Schokolade und das Funkeln von Diamanten. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

1. TAG: Anreise nach Mannheim. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Luxemburg, wo Sie bei einer Stadtführung die schönsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Alt und Modern geben sich hier die Hand. Weiterreise nach Gent, das Sie bei einer Stadtführung entdecken werden. Die alte Kaufmannsstadt mit ihren vielen Märkten steht bis heute in der Tradition des Handels. 3. TAG: Heute fahren Sie in das romantische Brügge, die „Perle Flanderns“ genannt. Bestaunen Sie den hübschen Markt, die Stadthalle und das Wahrzeichen Brügges, den Belfried. Der eindrucksvollste Sakralbau Brügges ist die Liebfrauenkirche, die Michelangelos Madonna beherbergt. Nach der Besichtigung geht es an die belgische Nordseeküste. Ostende ist die unbestrittene Hauptstadt der Küste, die Königin der Seebäder. Dereinst war die Stadt Treffpunkt der feinen Gesellschaft Europas, wo das Sehen und Gesehen werden die Devise des Geldadels war. 4. TAG: Sie starten am Morgen mit einer Stadtführung durch Antwerpen und lernen dabei die weltweite Hauptstadt für Diamanten ausführlich kennen. Auf dem Grote Markt sehen Sie das Rathaus und Zunftshäuser. Auf Ihrem Rundgang kommen Sie an der altehrwürdigen 132  W E S T E U R O P A

Liebfrauenkathedrale vorbei. Die neue „DIVA“ Antwerpens ist das neue Diamantmuseum. 5. TAG: Heute erwartet Sie Mechelen, klein, gemütlich und voller historischer Augenweiden. Bei einer Führung lernen Sie die Stadt des Glockenspiels näher kennen. Vom Grote Markt schaut das Standbild der Margarete von Österreich auf die jahrhundertealten Gebäude. Am Nachmittag erwartet Sie Leuven, die Hauptstadt von Flämisch-Brabant. Leuven ist auch die Welthauptstadt des Bieres: In einer kleinen Hausbrauerei werden Sie in die Geheimnisse des flüssigen Goldes eingeweiht. 6. TAG: Brüssel erwartet Sie zu einer Stadtführung. Sie sehen die historische Altstadt, das berühmte Manneken Pis, das Rathaus, den Grand-Place und das EU-Viertel. Beim Atomium, dem Symbol für die friedliche Nutzung der Kernenergie, haben Sie die Gelegenheit für einen Fotostopp. Anschließend können Sie Ihre freie Zeit nützen, um in einem der vielen Schokoladenläden Köstlichkeiten zu probieren. 7. TAG: Heute nehmen Sie Abschied von Flandern und reisen nach Würzburg, mit den weithin sichtbaren Türmen des Würzburger Doms, der Marienkapelle und der Festung Marienberg. 8. TAG: Heimreise

PREIS p. PERSON: € 995,- 80 EZZ € 280,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 28.03. - 04.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 7 x Halbpension in Mittelklasse-Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-GangAbendessen - 1 x Stadtführung in Luxemburg - 1 x Stadtführung in Gent - 1 x Ganztages-Reiseleitung Brügge & Ostende - 1 x Stadtführung in Antwerpen - 1 x Eintritt in das DIVA Home of Diamonds - 1 x Ganztages-Reiseleitung Leuven & Mechelen - 1 x Brauerei-Besichtigung Leuven mit Bierprobe - 1 x Stadtführung Brüssel - Headsets


FRANZÖSISCHEN JAKOBSWEG

REISEPROGRAMM:

Der Jakobsweg ist der berühmteste Pilgerweg in Europa. Von Saint Jean-Pied-de-Port - auf der französischen Seite der Pyrenäen führt der „Camino Francès“ 850 km durch Nordspanien. Das Ziel ist das Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela.

1. TAG: Anreise Flughafen Venedig. Flug Venedig – Toulouse. Unser Reisebus bringt Sie nach Lourdes. Am Abend besuchen Sie die Lichterprozession. 2. TAG: Von Lourdes fahren Sie nach San Jean Pied de Port. Dort holen Sie sich einen Pilgerausweis und fahren danach über die Pyrenäen nach Pamplona, wo Sie die Stadt besichtigen! 3. TAG: Fahrt nach Santa Maria de Eunate, Wanderung von Santa Maria de Eunate über Puente la Reina nach Estrella, ca. 25 km Fußwanderung, Weiterfahrt nach Santo Domingo de la Calzada. 4. TAG: Fahrt nach Burgos, Besichtigung der Kathedrale, Wanderung durch die Meseta (spanische Hochebene) ca. 20 km, Weiterfahrt nach León, Besichtigung der Stadt inkl. Kathedrale. 5. TAG: Busfahrt nach Astorga, Besichtigung des Bischofspalastes von Gaudi und Kathedrale, Weiterfahrt nach Cruz de Ferro (Eisenkreuz), hier legen Sie, wie schon unzählige Pilger vor uns, einen Stein ab, den Sie von zu Hause mitgenommen haben. Anschließend Fahrt nach Ponferrada.

PREIS p. PERSON: € 1.890,- 130 TREUEPUNKTE

EZZ € 420,-

TERMIN: 13 TAGE 20.04. - 02.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

6. TAG: Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Templerburg vom Ponferrada, danach pilgern Sie über Cacabellos nach Villafranca del Bierzo (23 km). Weiterfahrt über den O Cebreiro Pass nach Galizien. 7. TAG: Wanderung von Sarria bis Portomarin (ca. 24 km) 8. TAG: Wanderung bis Palace de Rei (26 km) 9. TAG: Wanderung bis Arzua (30 km) 10. TAG: Wanderung bis Lavacolla (30 km) 11. TAG: Wanderung bis Santiago de Compostela (10 km) – Pilgermesse am Nachmittag – Stadtbesichtigung. 12. TAG: Ausflug an das Ende der Welt, Kap Finisterre. Der restliche Tag steht Ihnen in Santiago zur freien Verfügung. 13. TAG: Heimflug von Santiago de Compostela nach Venedig. Heimreise mit dem Bus zurück zu Ihrer Einstiegsstelle.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Bus- und Flugreise - Unterbringung in guten Mittelklassehotels - 12 x Frühstück - 12 x Abendessen - Reisebegleitung: Bernhard Wastian, Angelika und Anton

Programm vorbehaltlich Änderungen!

W E S T E U R O P A   133

WESTEUROPA

PILGERN AM


MIT e i te 1 3 R S A N E B I NIER DALUS

I KOMB

ERR AS,CH P A T GE 10 TA

6 -1 3 7

Y-AN

FLUG-BUSSCHIFF

BARCELONA

– WIE SCHÖN DU BIST!

REISEPROGRAMM:

Es wird für Sie eine Liebeserklärung an eine der großartigsten Städte der Welt, wenn Sie Barcelona besuchen. Einzigartige Sehenswürdigkeiten, unbeschreibliche Kunstschätze, traumhafte Strände – und das Ganze im Einklang mit der köstlichen katalanischen Küche.

1. TAG: Nach der gemütlichen Anreise nach Genua wartet Ihre Fähre nach Barcelona auf Sie. Es ist ein ganz besonderes Gefühl, an der Reeling zu stehen, wenn das Schiff den Hafen verlässt. Das grandiose Stadt-Ensemble und die Gebirgswelt des ligurischen Apennins machen das Auslaufen der Fähre zu einem Erlebnis. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, in einem der Restaurants an Bord Abend zu essen. 2. TAG: Nach dem Frühstück an Bord kommen Sie um die Mittagszeit in Barcelona an. Nach der Ausschiffung tauchen Sie mit einer Stadtrundfahrt so richtig in das Leben der katalanischen Hauptstadt ein. Kaum ein Architekt hat Barcelona so sehr geprägt wie der Architekt und Künstler Antoni Gaudí. Viele seiner imposanten Bauwerke, wie z. B. die unvollendete Kirche Sagrada Família mit den über 100 m hohen Türmen, die Casa Batlló und Casa Milà sind heute Wahrzeichen Barcelonas. Spazieren Sie im farbenfrohen Park Güell mit seinen fantasievollen Figuren und Bauten und lassen Sie sich von Gaudis Traumwelten verzaubern. Fahrt zum Hotel. 3. TAG: Am heutigen Tag werden Sie die Sagrada Família besichtigen. Bereits im Jahr 1883 übernahm Gaudí die Leitung des Baus und arbeitete bis zu seinem Tod an diesem Bau134  W E S T E U R O P A

werk. Bei einem weiteren Spaziergang durch die Stadt werden Sie auch auf der La Rambla, der wunderbaren Prachtstraße, einzigartige Fassaden und Prunkbauten sehen. Nützen Sie den Nachmittag, um auf eigene Faust durch die Gassen zu schlendern, den Markt oder eines der unzähligen Lokale am Olympischen Hafen zu besuchen. 4. TAG: Nach dem Frühstück wartet heute ein weiteres Highlight auf Sie: Nicht allzu weit von Barcelona entfernt befindet sich der Berg Montserrat mit der Benediktinerabtei Santa Maria de Montserrat (11. Jh.). Schon von weitem bietet der 1.236 m hohe Berg einen grandiosen Anblick. Er ragt mit seinen außergewöhnlichen Felsformen fingerähnlich in den Himmel. Sie besuchen das Benediktinerkloster und die Basilika, in der sich die Schwarze Madonna, die Schutzpatronin, befindet. Ihr zu Ehren werden täglich von rund 50 Chorknaben der Escolania de Montserrat gregorianische Gesänge angestimmt. Nachmittags besuchen Sie eine Sektkellerei, wo auch eine Verkostung dieser perlenden Spezialität nicht fehlen darf. Rückkehr nach Barcelona. 5. TAG: Mit vielen Eindrücken treten Sie heute den Rückflug nach Wien an.

PREIS p. PERSON: € 1.165,- 50 EZZ € 200,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 18. - 22.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Fährüberfahrt Genua – Barcelona in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Frühstück an Bord - 3 x Nächtigung im ****Cristal Palace Hotel in Barcelona inkl. Frühstücksbuffet - 1 x Stadtrundfahrt Barcelona - 1 x Ganztages-Führung Montserrat - 1 x Sektkellerei-Besichtigung inkl. Verkostung - 1 x halbtägige Stadtführung Barcelona - 1 x Eintritt Sagrada Família - 1 x Flug Barcelona – Wien in der Economy Class - Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand Mai 2019) - Audio-Guides - Transfer Flughafen Wien zu den Ausstiegstellen

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Doppelkabine außen (Aufpreis € 50,- p.P.)

Hinweis: Flugpreis- und Flugplanänderungen mit Vorbehalt!


PILGERZIEL IN DEN PYRENÄEN

REISEPROGRAMM:

Einsiedeln – Nevers – Lourdes – Carcassonne – Bernadette Soubirous – Côte d‘Azur Es ist ein ganz besonderer Moment, einmal im Leben vor der Grotte de Massabielle in Lourdes zu stehen. In diesem Wallfahrtsort der Bernadette verschmilzt der tiefe Glaube mit Dankbarkeit, Demut und Zufriedenheit.

1. TAG: Anreise über Vorarlberg und Liechtenstein in die Schweiz. Entlang des Südufers des Walen- und Zürichsees erreichen Sie Einsiedeln, einen der bekanntesten Wallfahrtsorte nördlich der Alpen. Der prächtige Barockbau des Klosters, in dem heute noch mehr als 90 Mönche leben, und die Gnadenkapelle mit der Schwarzen Madonna sind das Hauptziel. Anschließend Fahrt zum Hotel im Raum Zürich. 2. TAG: Fahrt über Basel und Belfort zum Bischofssitz nach Nevers, der Sterbestätte der Bernadette Soubirous. Hier befindet sich der Schrein der Seherin von Lourdes. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Clermont-Ferrand zum Hotel. 3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie durch die wunderbare französische Landschaft, vorbei an Cahors, Toulouse und Tarbes nach Lourdes zu Ihrem Hotel. Es ist ein besonderer Moment, wenn man diesen Ort am Fuße der mächtigen Pyrenäen erreicht – ehemals ein kleines Dorf, heute ein so bedeutender, weltbekannter Wallfahrtsort. Seine Bekanntheit verdankt der Ort den Marienerscheinungen des Hirtenmädchens Bernadette, das im Jahr 1933 heiliggesprochen wurde.

4.-5. TAG: Sie unternehmen einen Rundgang durch den heiligen Bezirk und zur Grotte Massabielle. Das Wasser der Quelle gilt als heilkräftig. Am Nachmittag können Sie der Krankensegnung beiwohnen. Genießen Sie an beiden Tagen die unbeschreibliche Atmosphäre dieser dem religiösen Leben verpflichteten Stadt, mit der allabendlichen Lichterprozession. 6. TAG: Sie nehmen Abschied von Lourdes und dem Panorama der Pyrenäen und fahren nach Carcassonne, eine der bedeutendsten Befestigungsanlagen der Welt. Nach einem gemütlichen Aufenthalt geht es entlang des Mittelmeeres nach Aix-en-Provence zum Hotel. 7. TAG: Heute gelangen Sie an die bekannte Côte d‘Azur, dem wohl bekanntesten Teil Südfrankreichs. Bei einem Halt in der Filmstadt Cannes können Sie in die Welt des Glamours eintauchen, bevor Sie zur Zwischenübernachtung in den Raum Verona fahren. 8. TAG: Mit vielen Eindrücken und Erinnerungen an die prächtigen religiösen Stätten treten Sie die Heimreise zu den Ausstiegsorten an.

PREIS p. PERSON: € 945,- 80

TREUEPUNKTE

EZZ € 240,-

TERMIN: 8 TAGE 20. - 27.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 7 x Nächtigung in Mittelklasse-Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-GangAbendessen - 1 x Besuch Kloster Einsiedeln - 1 x Besichtigung des Schreins von Bernadette Soubirous in Nevers - 1 x geistliche Führung durch den heiligen Bezirk in Lourdes - 1 x Besuch Carcassonne - Geistliche Reisebegleitung ab/bis Österreich

W E S T E U R O P A   135

WESTEUROPA

LOURDES


TAPAS, SHERRY UND

ANDALUSIEN

REISEPROGRAMM:

Andalusien vereint die Schönheit der Landschaft aus Bergen und Meeren mit architektonischen Meisterwerken, lebhaften Städten und idyllischen Dörfern. Andalusien – das sind die Städte Sevilla, Cádiz, Málaga und Granada, aber auch die feinen Strände der Costa de la Luz und der Costa del Sol.

1. TAG: Freuen Sie sich auf Andalusien! Sie fliegen zunächst von Wien nach Barcelona. Schon am Flughafen werden Sie von der Reiseleitung in Empfang genommen, und im busdichweg! Reisebus geht es an die Costa Brava zum Hotel. Nützen Sie die freie Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang entlang der wunderbaren Promenade. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie durch eine bezaubernde Landschaft, über Barcelona und das schöne Zaragoza, nach Madrid. Die lebendige Hauptstadt bietet eine atemberaubende Schönheit, einzigartige Plätze und ein reges Kulturleben. Bei der Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Das Museo del Prado beherbergt eine einzigartige Sammlung an Kunstwerken spanischer Meister, den Königspalast von König Felipe, wunderschöne Parks und Überreste der ehemaligen Stadtmauer. Fahrt zum Hotel. 3. TAG: Heute tauchen Sie ein in eine der schönsten Landschaften der Welt: Andalusiens Städten und Dörfern haftet ein eigener Zauber an. Blumen schmücken die weiß getünchten Häuser in den verwinkelten Gassen, Bars laden mit ihren Tapas zum Verweilen ein. Und nicht 136  W E S T E U R O P A

zuletzt die stets präsenten Einflüsse der Mauren machen den Landstrich so einzigartig. Sie erreichen Córdoba. Höhepunkt ist die grandiose Mezquita-Catedral, die sowohl Moschee als auch Kathedrale ist. Nach einer angenehmen Besichtigung fahren Sie nach Sevilla. Hier gibt es nicht nur Kunstdenkmäler zu bestaunen – hier wird die Nacht zum Tag gemacht. Genießen Sie das andalusische Flair! 4. TAG: Am Vormittag machen Sie einen Rundgang durch diese großartige Stadt. Sevilla rühmt sich, die Heimat der schönsten Frauen Spaniens zu sein, und auch die kulturellen Reize kommen hier nicht zu kurz. Dann geht es nach Jerez de la Frontera – Herkunftsort des beliebten Sherrys und Inbegriff für die Zucht rassiger Pferde. In der Königlich-Andalusischen Hofreitschule findet wöchentlich eine Schau der tanzenden Pferde statt. Es wäre eine Sünde, wie Einheimische meinen, wenn man hier nicht in einer Bodega einkehrt, um alles über Sherry zu erfahren und natürlich auch zu verkosten. 5. TAG: Zwischen Mittelmeer und Atlantik erwartet Sie eine herrliche Aussicht auf die Meerenge von Gibraltar: Ein Besuch der briti-

PREIS p. PERSON: € 1.940,- 100

EZZ € 430,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 10 TAGE 24.04. - 03.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Flug Wien – Barcelona – Wien in der Economy Class - inkl. Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand Mai 2019) - 9 x Halbpension in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Stadtführung Barcelona, Madrid, Sevilla, Gibraltar - 1 x Eintritt und Führung Alhambra & Palacio de Generalife - 1 x Rundfahrt mit Minibus Gibraltar - 1 x Besichtigung einer Sherry-Bodega inkl. Probe - 1 x durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Barcelona - Audio-Guides - Transfer zum Flughafen Wien und retour zu den Ausstiegstellen Hinweis: Flugpreis- und Flugplanänderungen mit Vorbehalt!


TAPAS, SHERRY UND

ANDALUSIEN

IT M e 134 t i R e S A A RB LON BINIE BA R C E e 141

KOM

schen Halbinsel Gibraltar bietet sich geradezu an. Einzigartig sind die 9. TAG: Sie passieren das malerische Tarragona mit seinen wilden Berberaffen, die auf den Felsen der Insel zu beobachten sind. römischen Ruinen. Nach Ankunft in Barcelona machen Sie eine Bei einer Rundfahrt mit Minibussen werden Sie die britische EnklaStadtrundfahrt. Barcelona ist eine der eindrucksvollsten Städte, ve von der schönsten Seite erleben. Nach dieser beeindruckenden mit den architektonisch herausragenden Bauwerken von Gaudí, Besichtigung fahren Sie weiter entlang der Südküste Andalusiens. mit dem Grün der Parks, dem Montjuïc, dem lebendigen Treiben Bei Tarifa weht immer eine leichte erfrischende Brise, was es zum auf der La Rambla und dem mondänen Viertel am olympischen Surferparadies an der Südspitze Spaniens macht. Bei klarer Sicht ist Hafen. Genießen Sie die unbeschreibliche Atmosphäre dieser von hier die afrikanische Küste zu sehen. Weiterfahrt an die Sonnen- großartigen Stadt, bevor es auf dieser Reise zur letzten Nacht küste Spaniens. in Ihrem Hotel geht. 6. TAG: Nützen Sie den heutigen freien Tag für einen Bummel an 10. TAG: Heute werden Sie zum Flughafen gebracht, zu Ihrem der Strandpromenade, oder machen Sie einen Ausflug nach Ronda. Rückflug nach Wien. Auf zwei Felsen erbaut, durch eine 80 m tiefe Schlucht getrennt, zählt das sogenannte Weiße Dorf zu den absoluten Highlights in Andalusien. SCH W EIZ 7. TAG: Vorbei an der alten Hafenstadt Málaga erreichen Sie heute die berühmte ehemalige maurische Residenz Granada, malerisch am Fuße der Sierra Nevada zwischen zwei BergvorF RAN K REI CH sprüngen gelegen. Granada, Schauplatz einer wechselvollen ITA L IE N Geschichte, zeichnet seine zahlreichen gut erhaltenen Überreste einer reichen, fremdartigen Kultur aus – gekrönt vom Alhambra-Palast, der zum Nationalmonument erklärt wurde. Bei einer Führung lernen Sie u. a. die Saragossa Barcelona Alhambra kennen, sowie den Palacio de Generalife, S PAN I EN dessen Gartenarchitektur besonders hervorzuheben ist. 8. TAG: Ihre Reise führt Sie über die Höhlenwohnungen Madrid der Sierra Nevada vorbei an den immensen Palmenhainen von Elche und dem beliebten Seebad Alicante Valencia zur Costa del Azahar, auch die Orangenblütenküste genannt. Es ist ein unbeschreibliches Erlebnis, durch Cordoba diese landschaftliche Vielfalt zu reisen: Zuerst sind Granada Sevilla es die Olivenplantagen, gefolgt von riesigen Ronda Gewächshäusern bis hin zu den Orangenplantagen. Tarifa Gibraltar Bevor Sie Ihr Hotel erreichen, machen Sie noch einen Zwischenstopp in Valencia. W E S T E U R O P A   137

WESTEUROPA

Seit AU M A R C T R E T O L D S MAL E STÄ E G I D A A T R 5 SELPA N I E 5 TAG


TULPENBLÜTE IN HOLLAND MIT BLUMENCORSO

REISEPROGRAMM:

Amsterdam – Keukenhof – Rotterdam – Blumencorso Blühende Tulpen in allen erdenklichen Farben sind im Frühling ein typischer Anblick in Holland. Die weltberühmten Gärten von Keukenhof in Lisse und der Blumencorso sind ein wirklich beeindruckendes Erlebnis!

1. TAG: Auf dem Weg Richtung Holland nächtigen Sie heute in Koblenz. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Rotterdam, wo Sie bei einer Hafenrundfahrt den eindrucksvollen Hafen näher kennenlernen können. Fahrt zum Hotel nach Alkmaar. 3. TAG: Amsterdam, die einzigartige romantische Metropole, entdecken Sie heute bei einer Stadtrundfahrt. Bei der anschließenden Grachtenfahrt erkunden Sie die Weltstadt aus einer neuen Perspektive. Am Nachmittag bummeln Sie über zahlreiche Märkte durch die Altstadt oder besuchen den königlichen Palast. 4. TAG: Heute besuchen Sie den Keukenhof in Lisse, im Anschluss unternehmen Sie einen Ausflug nach Volendam. Hier treffen Sie auf typisch holländische Märkte mit Käse, Holzschuhen u.v.m. 5. TAG: Nach dem Frühstück steht der berühmte Blumencorso am Programm. Wunderbar

138  W E S T E U R O P A

geschmückte Wagen und Skulpturen werden Sie verzaubern. Anschließend fahren Sie nach Weibersbrunn zum Hotel. 6. TAG: Heimreise. Hotelbeschreibungen: Das ****Hotel Mercure Koblenz liegt ideal in der Koblenzer Innenstadt. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Safe, Telefon, WLAN und Sat-TV. Das ****Hotel Golden Tulip Alkmaar bietet komfortable, modern eingerichtete Zimmer und verfügt außerdem über einen Fitnessbereich und eine Sauna. Das ***Hotel Jägerhof Weibersbrunn liegt inmitten der Wälder des bayerischen Naturparks Spessart. Das Hotel bietet regionale Küche, eine Außenterrasse und WLAN.

PREIS p. PERSON: € 865,- 60 EZZ € 250,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 6 TAGE 22. - 27.04.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Halbpension im ****Hotel Mercure Koblenz inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 3 x Halbpension im ****Hotel Golden Tulip Alkmaar inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Halbpension im ***Hotel Jägerhof Weibersbrunn inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Hafenrundfahrt Rotterdam - 1 x Stadtführung Amsterdam - 1 x Grachtenfahrt Amsterdam - 1 x Eintritt Keukenhof Lisse - 1 x Besuch Blumencorso


PORTUGISISCHEN JAKOBSWEG

Die Fußwanderungen (6 Tagesetappen je 15 - 30 km) wollen wir gemeinsam als Pilger zurücklegen. In der Kathedrale des Hl. Jakob erhalten wir dann nach Vorlage des Pilgerpasses die „Compostela“, die offizielle Pilgerurkunde.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Transfer zum Flughafen, Flug nach Porto, Übernachtung in Porto. 2. TAG: Wir pilgern von Porto am Atlantik entlang nach Vila do Conde (ca. 15 km). 3. TAG: Unsere Tour beginnt noch in Portugal (Valenca) und wir gehen auf der Puente de Tuy über den Rio Minho nach Spanien weiter bis nach Mos (ca. 26 km). 4. TAG: Über Redondela wandern wir bis nach San Amaro (ca. 30km). 5. TAG: Von San Amaro führt uns der Pilgerweg bis zu unserem Etappenziel Pontecesure (ca. 28 km). 6. TAG: Nach dem Frühstück pilgern wir bis kurz nach O Milladoiro (ca. 23 km). 7. TAG: Die letzte Etappe führt uns zu unserem Ziel Santiago de Compostela, wo wir die Pilgermesse feiern (ca. 6 km). 8. TAG: Weiterfahrt nach Muxia (das Ende des Pilgerweges). Den Nachmittag verbringen wir noch in Santiago de Compostela. 9. TAG: Transfer zum Flughafen. Flug nach Venedig. Rücktransfer zu Ihrer Einstiegsstelle.

PREIS p. PERSON: € 1.690,- 90

TREUEPUNKTE

EZZ € 250,-

TERMIN: 9 TAGE 02. - 10.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Bus- und Flugreise - 8 x Halbpension in guten Hotels der Mittelklasse - Reisebegleitung: Bernhard Wastian, Angelika und Anton

Ponteces ures

Po r to

Sa nti ago de Com poste la O M i lla do i ro Sa n A m a ro R i o M i nho

Vi la do Conde

S PA N I E N

PO RT UGA L

Programm vorbehaltlich Änderungen!

W E S T E U R O P A   139

WESTEUROPA

PILGERN AM


CÔTE D‘AZUR

MONACO - NIZZA CANNES

REISEPROGRAMM:

„Bienvenue“ an der französischen Riviera. Die Côte d‘ Azur trägt ihren Namen völlig zu Recht. Ein weiter blauer Himmel, eine atemberaubende Küstenlinie, das azurblaue Wasser und die mondänen Ortschaften machen das Reise-Erlebnis komplett.

1. TAG: Anreise über Venedig und Genua in Ihr ****Hotel nach San Remo. Das malerische San Remo liegt in einer herrlichen Bucht an der Riviera di Ponente zwischen der nahe gelegenen französischen Grenze und der Stadt Genua. Dieser Küstenstreifen mit seinen von Palmen gesäumten Sandstränden wird nicht umsonst die Riviera dei Fiori, die Blumenriviera, genannt. Die Blumenstadt genießt das ganze Jahr über ein mildes Klima und in den Gärten von San Remo blühen - so sagt man - die schönsten Rosen. 2. TAG: Monaco ist die Altstadt mit ihrem Fürstenschloss und dem exotischen Garten Monte Carlo ist die Neustadt mit dem schon legendären Casino. Mit einer örtlichen Reiseleitung besichtigen Sie den weltberühmten botanischen Garten. Dieser außergewöhnliche Garten, der mehrere Tausend sogenannter „Sukkulenten“ beherbergt, wurde 1933 eingeweiht und kühn am Hang des Felsens errichtet, wo er bis heute wunderbar gedeiht und von der ganzen Welt bewundert wird. Anschließend fahren Sie zur Wachablöse vor dem Grimaldi Palast. Pünktlich um 11.50 Uhr schreitet die Palastwache nach einem festen Zeremoniell auf und ab. In strahlendem weiss gekleidete 140  W E S T E U R O P A

PREIS p. PERSON: € 499,- 40 EZZ € 89,-

TERMIN: 4 TAGE 04. - 07.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

Soldaten erscheinen vor den Kanonen Ludwigs XIV. Die Fürstengarde sorgt sich nicht nur um die Sicherheit des Fürsten, sondern dient auch als Ehrenwache und Eskorte. Danach Mittagspause und Möglichkeit zum Besuch des ozeanographischen Museums mit seinem Aquarium und der Kapelle, in der Gracia Patricia und Fürst Rainier begraben sind. Am Nachmittag geht es über den Hafen in die Neustadt. Versuchen Sie Ihr Glück im Casino oder bummeln Sie durch die Einkaufsstraßen und genießen ein Getränk im Café de Paris. Rückfahrt in Ihr Hotel nach San Remo. 3. TAG: Heute besichtigen Sie eine Parfumfabrik in Eze. Anschließend fahren Sie weiter nach Nizza und spazieren über den berühmten Blumenmarkt. Hier haben Sie genügend Zeit um ein gutes Mittagessen einzunehmen, oder Sie genießen das bunte Treiben an der Promenade des Anglais. Sie fahren weiter nach Cannes, in die berühmte Stadt der Filmfestspiele, wo Sie die Möglichkeit zu einer Schifffahrt haben. Rückfahrt in Ihr Hotel nach San Remo. 4. TAG: Nach drei eindrucksvollen Tagen treten Sie die Heimreise an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Übernachtung im ****Hotel in San Remo - 3 x Frühstücksbuffet - 3 x Abendessen im Hotel - 1 x Eintritt botanischer Garten Montecarlo - 2 Tage örtliche deutschsprechende Reiseleitung - Headsets für Führungen

TREUEPREIS: € 454,für 100 Punkte

TREUEPUNKTE


MIT i te 1 3 e R S A N E B I NIER DALUS

I KOMB

ERR AS,CH P A T GE 10 TA

6 -1 3 7

Y-AN

MALLORCA

REISEPROGRAMM:

Mallorca, die Insel der Träume, begeistert mit wunderschönen Stränden, einem ursprünglichen und abwechslungsreichen Hinterland, schroffen Bergund Felsformationen, sowie reizenden Dörfern und Städten, die mit einer einzigartigen Kultur eine große Heimatverbundenheit zeigen.

1. TAG: „Bienvenido auf Mallorca!“ heißt es, wenn Sie am Flughafen Mallorca gelandet sind. Die größte der Balearischen Inseln ist nicht zufällig ein so beliebtes Reiseziel. Traumhafte Strände und malerische Buchten laden zum Baden ein. In pinienbestandenen Bergen und lauschigen Olivenhainen findet der Wanderer Ruhe, im Tramuntana-Gebirge trainieren Profi-Radsportler und man erfreut sich an den hübschen Dörfern und schönen Städten mit mediterranem Flair. Nach der Landung Fahrt zum Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie ins Zentrum der Insel zum Städtchen Sineu, bekannt für seinen großen Bauernmarkt, der jahrhundertelang beibehalten wurde und deshalb der älteste auf Mallorca ist. Der Markt zieht sich durch die schmalen Gassen rund um die Kirche. Gegen Mittag Weiterfahrt nach Port de Pollença, wo Zeit für ein Mittagessen bleibt. Danach führt Sie der heutige Ausflug zum Aussichtspunkt Mirador Es Colomer am Cap de Formentor. Die 15 km ins Meer ragende Halbinsel bietet mit ihren senkrecht ins Meer abfallenden Felswänden einen atemberaubenden Ausblick. 3. TAG: Heute lernen Sie die Geschichte der mittelalterlichen Hauptstadt Palma kennen.

Ihr weithin sichtbares Wahrzeichen ist die Kathedrale La Seu (13. Jh.). Ein Spaziergang durch die farbenprächtigen Gassen und entlang des Yachthafens veranschaulicht den Reiz dieser Stadt. Am Nachmittag besuchen Sie das malerische Bergdorf Valldemossa, das sich seinen altertümlichen Charakter bewahrt hat. 4. TAG: Der heutige Tag ist der großartigen Bergwelt und der Westküste gewidmet. Sie sehen unvergleichlich wilde Landschaften, abfallende Steilkliffs und dicht bewachsene Täler mit alten Olivenbäumen. In Lluc kommen Sie zum bedeutendsten Wallfahrtsort auf der Insel. Seit dem Mittelalter ist hier die berühmte Singschule in Betrieb. Auf einer wunderbaren Panoramastraße kommen Sie nach Port de Sóller – ein einzigartiges Ensemble rund um den zentralen Platz, mit kleinen Gärten und mit Blumen geschmückten Straßen. Bei einem gemütlichen Spaziergang entlang der kleinen Hafenbucht erleben Sie die natürliche Ausstrahlung der Westküste. Hier lohnt es sich, in einem der kleinen Lokale einen Einkehrschwung zu machen. Danach Rückfahrt zum Hotel. 5. TAG: Nützen Sie die Zeit für eigene individuelle Besichtigungen, bevor es schließlich zum Flughafen geht, zum Rückflug nach Wien.

PREIS p. PERSON: € 1.340,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 220,-

TERMIN: 5 TAGE 05. - 09.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Flug Wien – Palma de Mallorca – Wien in der Economy Class - 4 x Halbpension im ****Hotel THB Felip Class in Porto Cristo inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Ganztages-Führung Formentor - 1 x Ganztages-Führung Palma & Valldemossa - 1 x Ganztages-Führung Lluc & Port de Sóller - 1 x Eintritt Kathedrale in Palma - Transfer zum Flughafen Wien und retour zu den Ausstiegstellen Hinweis: Flugpreis- und Flugplanänderungen mit Vorbehalt!

W E S T E U R O P A   141

WESTEUROPA

INSELPARADIES


NORMANDIE & BRETAGNE MIT BELLE ILE

REISEPROGRAMM:

Rouen – Saint Malo – Mont St. Michel – Etretat – Locronan - Belle Ile – Rennes In der Normandie und der Bretagne zeigt sich Frankreich wahrlich von seiner allerschönsten Seite. Begleiten Sie uns in zwei wunderbare Regionen, die mehr als eine Reise wert sind. Vive la France!

1. TAG: Heute reisen Sie ins Elsass, nach Straßburg. Die Stadt beeindruckt mit Besonderheiten wie z. B. dem faszinierenden Straßburger Münster, dem Altstadtviertel „La Petite France“, dem Haus Kammerzell und dem modernen Europaviertel. 2. TAG: Bevor Sie weiter in die Normandie reisen, lernen Sie Straßburg bei einer Stadtführung näher kennen. Gegen Mittag geht es weiter nach Rouen, der ersten Residenz der Normannenherzöge. Aufgrund ihrer zahlreichen Museen und Kunstschätze wurde Rouen mit dem Beinamen „Ville de Musee“ (Stadt der Museen) bedacht. 3. TAG: Heute steht die Alabasterküste am Programm. Zuerst geht es nach Fécamp, wo seit dem 16. Jhd. der berühmte Benedictine Likör gebraut wird. Entlang der Küste geht die Fahrt weiter zu den beeindruckenden Kreidefelsen bei Etretat. Hier werden Sie einen spektakulären Ausblick auf die Küste erleben, hier küsst der Atlantik unser Europa. Über die „Pont de Normandie“, die faszinierende Brücke über der Seine, erreichen Sie Le Havre.

142  W E S T E U R O P A

4. TAG: Am Vormittag fahren Sie in das Departement Calvados und besuchen eine Destillerie, in der Sie Spannendes über die Herstellung des gleichnamigen Apfelbranntweins erfahren – natürlich darf eine Kostprobe nicht fehlen. In Bayeux erwartet Sie ein ganz besonderer Schatz, der „Teppich von Bayeux“. Dieser Wandteppich zählt zu den wichtigsten Kunstdenkmälern der Normandie. Durch wunderbare Landschaften erreichen Sie das eindrucksvollste Bauwerk in der Bretagne, den „Mont St. Michel“. Nach der Besichtigung fahren Sie durch eine etwas herbere Landschaft bis nach Saint-Malo zum Hotel. 5. TAG: Heute wird Saint-Malo erkundet, das Schloss mit dem stadtgeschichtlichen Museum. Wachsfigurenkabinett, und die mächtigen Stadtmauern, von denen Sie prächtige Ausblicke auf die Stadt haben. Anschließend geht es zur Smaragdküste mit dem berühmte Cap Frehel. Hier fallen die Klippen bis zu 60 Meter tief ins Meer ab. Bei einem Spaziergang können Sie den Atlantik so richtig inhalieren. Danach reisen Sie nach Brest, einer wichtigen Hafenstadt, für unsere Übernachtung.

PREIS p. PERSON: € 1.560,- 100 EZZ € 390,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 10 TAGE 21. - 30.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 9 x Nächtigung in Hotels der guten Mittelklasse inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant - örtliche deutschsprachige Reiseleitung ab Rouen bis Paris - Stadtführung in Straßburg - alle Ausflüge lt. Programm - Ganztagesausflug Belle Ile - Fähre Quiberon – Belle Ile – Quiberon - örtlicher Reisebus auf der Belle Ile - 1 x Calvados-Probe - 1 x Besichtigung Tapisserie von Bayeux - Reisebegleitung ab/bis Österreich - Headsets für Führungen


NORMANDIE & BRETAGNE

einen traumhaften Rosengarten. Anschließend Fahrt nach Chartres 6. TAG: Am Morgen verlassen wir kurz die Atlantikküste, und gelangen nach Locronan, welches als schönstes Dorf Frankreichs mit seiner imposanten Kathedrale, die zu den wichtigsten des Langilt. Bei einem Bummel, entlang von Steinhäusern werden Sie sich des zählt. Sie werden staunen, was Sie hier an Schönheit entdecken. selbst vom Charme dieses Örtchens überzeugen können. Vorbei am Anschließend Fahrt zum Hotel. bretonischen Gebirge und durch malerische Dörfer erreichen Sie 9. TAG: Von Chartres ist es nicht weit, um die Silhouette von Paris das sogenannte „Ende der Welt“ – „Pointe du Raz“. Unvergessene erkennen zu können. Bei einer Stadtrundfahrt werden Sie die wichMomente inmitten gewaltiger Klippen und Landschaften mit Blick tigsten Sehenswürdigkeiten kennen und lieben lernen. Mit schönen auf den tosenden Atlantik prägen dieses schöne Fleckchen Erde. Eindrücken vom Tour Eiffel, dem Triumphbogen oder dem Louvre Anschließend Fahrt nach Quiberon, wo Sie für zwei Nächte residienehmen wir Kurs Richtung Deutschland. Durch die Weinberge der ren werden. Champagne und dem Elsass erreichen Sie am Abend Ihr Hotel in 7. TAG: Freuen Sie sich auf einen besonderen Tag mit uns, beim Muhlhouse. 10. TAG: Heute heißt es „au revoir“ und Sie treten die Heimreise an. Ausflug zur Belle Ile. Nach einer kurzen Fährüberfahrt erreichen Sie diese wunderbare Insel. Mit dem örtlichen Bus werden Sie unbeschreibliche Landschaften, Leuchttürme und wild bewachsene Wiesen sehen. Die Insulaner leben hier im ständigen Einklang mit der Natur. Nützen Sie die Möglichkeit, in einem der namFécamp haften Restaurants zu dinieren, die bekannt für die Etretat Vielzahl an Muschel- und Fischgerichten sind. Rouen Honf leur Am Nachmittag setzen Sie mit dem Schiff wieder auf das Festland über. Cote Fleurie 8. TAG: Heute nehmen wir Abschied von der einzigartigen Paris Küste der Bretagne. Cap Roscoff Durch eine liebliche Fréhel Gegend, vorbei an unendlichen Weiden, Saint-Malo FRANKREICH geht es zur Hauptstadt der Bretagne, nach Rennes. Sie ist Locronan bekannt für seine Rennes Pointe mittelalterlichen Fachwerkhäuser du Ra z und die prächtige Kathedrale. Der Parc Quiberon du Thabor umfasst Belle-Île W E S T E U R O P A   143

WESTEUROPA

MIT BELLE ILE


EN G LAN D

Sto n e h e n ge Da r t m o o r Fo rest

Lo n d o n Sa li s b u r y

Ply m o ut h Co r nwa l La n d ' s E n d St . M i c h a e l‘ s M o un t FRANKRE IC H

AUF DEN SPUREN DER

ROSAMUNDE PILCHER

REISEPROGRAMM:

Rosamunde Pilcher beschrieb diese Landschaft im Süden Englands eindrucksvoll in ihren Romanen – und durch die Verfilmungen wurde dieser Landstrich weltberühmt. Reisen Sie mit uns zu den Drehorten, um diese einzigartigen Küsten und fast märchenhaften Landschaften zu bestaunen.

1. TAG: Flug von Wien nach London. Ihre Reisebegleitung erwartet Sie bereits am Flughafen. Bei der Fahrt zum Hotel im busdichweg! Reisebus werden Sie schon die ersten Highlights der pulsierenden Stadt London entdecken. 2. TAG: Heute haben Sie die Gelegenheit, die Metropole London und ihre bekannten Sehenswürdigkeiten bei einer Führung durch die Stadt näher kennenzulernen. Auf Ihrem Programm stehen natürlich der Buckingham Palace, die Tower Bridge und der Big Ben sowie die Houses of Parliament. Anschließend lohnt am Nachmittag z. B. ein Museumsbesuch, eine Einkaufstour auf der Oxford Street oder ein gemütlicher Bummel durch Covent Garden. 3. TAG: Nach dem Frühstück verlassen Sie London und fahren in Richtung Südengland. Unterwegs machen Sie einen Stopp in der Kathedralenstadt Salisbury. Wunderbare Steinhaus-Architektur und traumhaft schöne gepflasterte Gassen verleihen Salisbury ein besonderes Flair. Nach einem gemütlichen Aufenthalt erreichen Sie die alte Hafenstadt Plymouth, mit den größten See- und Kriegsha144  W E S T E U R O P A

fen Englands. Von Plymouth stachen einst die Pilgerväter mit der Mayflower in See, um nach Amerika zu gelangen. Das alte Fischerviertel von Plymouth, „The Barbican“, lädt zu einem Spaziergang ein und gibt die Möglichkeit, in einem der vielen Pubs einzukehren. 4. TAG: Freuen Sie sich auf Cornwall mit seinen bärtigen Fischern, dem Seemannsgarn und den weitläufigen Stränden. Einen ersten Halt legen Sie im kleinen Fischerort Polperro ein. Bummeln Sie entlang des Hafens oder durch die schmalen Gassen dieses gemütlichen Orts und atmen Sie die frische Seeluft ein. Danach führt Sie die Fahrt zum Eden Project, wo Sie auf beeindruckende Weise das Zusammenleben von Menschen und Pflanzen erleben. Dazu wurde eine gigantische Gartenanlage mit einer Fläche von über 50 Hektar in einem teils 60 Meter tiefen Krater errichtet. Die Architektur des Parks führt die Besucher durch drei verschiedene Klimazonen. Danach Fahrt zum Hotel. 5. TAG: Heute erkunden Sie das berühmte Minack Theatre und Lands‘ End. Zehn Kilometer westlich von Penzance findet man bei der kleinen Siedlung Porthcurno ein 1932 in den Fels gehauenes Freilichttheater: Das Minack

PREIS p. PERSON: € 1.840,- 80 EZZ € 420,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 26.08. - 02.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Flug Wien – London – Wien in der Economy Class - Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren ( Stand Mai 2019) - 7 x Halbpension in guten MittelklasseHotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Eintritt Eden Project - 1 x Eintritt Minack Theatre - 1 x Eintritt St. Michael’s Mount - 1 x Eintritt Stonehenge - Reiseleitung ab/bis Flughafen London - Transfer zum Flughafen Wien und retour zu den Ausstiegstellen Hinweis: Flugpreis- und Flugplanänderungen mit Vorbehalt!


AUF DEN SPUREN DER

ROSAMUNDE PILCHER

T

MI R A B NIER

Theatre, das vor einer wunderbaren Meereskulisse liegt und einem antik-griechischen Theater nachempfunden ist. Bei Lands‘ End, dem westlichsten Punkt Englands, kann man bei klarem Wetter die Isles of Scilly sehen. Entdecken Sie, am besten bei einer Wanderung, die bis zu 60 Meter hohen Granitfelsen der Steilküste, an denen sich die starken Wellen des Atlantiks brechen. Sie sind dabei auf den einsamen Pfaden unterwegs, auf denen einst viele Schmuggler ihren zwielichtigen Geschäften nachgingen – eine spannende Vorstellung. 6. TAG: Nach dem Frühstück erkunden Sie das Dörfchen St. Ives und den majestätischen St. Michael‘s Mount. Ein Besuch des mediterran anmutenden St. Ives in Cornwall ist sicher ein Highlight Ihrer Reise. Die charmanten kleinen Gassen, an denen hellgrün gedeckte Cottages mit exotischen Gärten liegen, sind typisch für das Stadtbild von St. Ives. Schon vom Busparkplatz aus wird Ihnen der Ort bekannt vorkommen: viele Szenen von Rosamunde Pilcher-Verfilmungen wurden hier gedreht. Nach der Mittagspause besuchen Sie das Benediktinerkloster St. Michael‘s Mount, das sich auf einer Gezeiteninsel befindet und das unter Heinrich VIII. zur mächtigen Seefestung ausgebaut wurde. Auf der Insel befindet sich ein subtropischer Garten und an ihren Hängen wachsen seltene Seepflanzen.

7. TAG: Am Morgen verlassen Sie die westlichsten Gebiete Englands und Ihr Weg führt Sie durch den Dartmoor-Nationalpark, wo unberührte Bilderbuchlandschaften mit klaren Flüssen, uralten Steinbrücken und charmanten Dörfern an Ihnen vorbeiziehen. Die Landschaft, die außerdem von Granitfelsen, Heidekraut und Ginster gesäumt ist, diente vielen Kriminalgeschichten von Sir Arthur Conan Doyle und Agatha Christie als Schauplatz. Anschließend erreichen Sie die Universitätsstadt Exeter. Diese ist von römischen Stadtmauern umgeben und besitzt einen vom Mittelalter geprägten Stadtkern. Dieser war Drehort der Rosamunde-Pilcher-Verfilmung „Magie der Liebe.“ 8. TAG: Heute heißt es leider Abschied nehmen von England. Doch zuvor wird es noch einmal mystisch: Sie besuchen die sagenumwobenen Steinkreise von Stonehenge. Noch immer ist das Geheimnis dieser Anlage nicht geklärt. Doch man vermutet, dass es sich hierbei vor etwa 5000 Jahren um ein Sonnenheiligtum gehandelt hat. Im Anschluss erreichen Sie den Flughafen, für den Rückflug nach Wien.

W E S T E U R O P A   145

WESTEUROPA

te 1 6 4 i e S G E I AM W B N I M E 46-147 1 H O e R t K i R e E S OPAS IT VAT R M U E E EN 9 TAG OPOL R T E EM 9 TAG


METROPOLEN EUROPAS

REISEPROGRAMM:

Erleben Sie London, Paris, Brüssel, Brügge, Luxemburg und Zürich – die Metropolen Europas. Jede dieser Städte hat einen eigenen Zauber, den es zu entdecken gilt. Überzeugen Sie sich bei dieser Flug-BusKombination von den Schönheiten und Reizen dieser großartigen Städte.

1. TAG: Flug von Wien nach London, wo Sie bereits von der Reiseleitung in Empfang genommen werden. Im gewohnten Komfort des busdichweg! Reisebus fahren Sie zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. 2. TAG: Heute lernen Sie die facettenreiche Weltmetropole London näher kennen. Hier darf ein Besuch von Londons bekannten Sehenswürdigkeiten natürlich nicht fehlen: Dazu gehören der Tower of London, die Tower Bridge, Buckingham Palace, die Houses of Parliament mit dem Big Ben und die Westminster Abbey. 3. TAG: Sie verlassen die englische Metropole London Richtung Dover, um dort an Bord der Fähre nach Calais zu gehen. Es ist ein einzigartiges Schauspiel, die Kreidefelsen der Insel beim Ablegen zu sehen. In Frankreich angekommen, fahren Sie entlang endloser Felder, bis am Horizont Paris die „Stadt der Liebe“ auftaucht. Auf dem Weg zum Hotel werden Sie schon einige wunderschöne Ecken und Reize dieser grandiosen Stadt entdecken. 4. TAG: Bei einer Stadtrundfahrt erleben Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Dazu gehö146  W E S T E U R O P A

ren natürlich die Opéra Garnier, der Louvre, der Place de la Concorde und die prächtige Avenue des Champs-Élysées, die Sie zum Triumphbogen führt. Eine Entdeckungstour durch Paris bringt Ihnen auch das französische Lebensgefühl näher. Nutzen Sie den Nachmittag, der Ihnen zur freien Verfügung steht, für einen Bummel entlang der Seine, oder Sie machen am späteren Nachmittag eine Bootsfahrt auf der Seine. Lassen Sie die Seele baumeln, wenn Sie vom Schiff aus die prachtvollen Gebäude und Fassaden betrachten. Nach diesem Erlebnis fahren Sie zurück zum Hotel. 5. TAG: Nach dem Frühstück verlassen Sie die Stadt der Liebe. Durch Nordfrankreich und vorbei an Waterloo erreichen Sie die belgische Hauptstadt Brüssel. Der Name „Bruocsella“ bedeutet ursprünglich eine Niederlassung im sumpfigen Land. Heute erinnert daran noch das Symbol der Stadt, die gelbe Iris. Wenn man an Brüssel denkt, fallen einem zuerst die weltberühmten Produkte der Stadt ein: die Brüsseler Spitzen, die leckeren Pralinen und die bunten Comics von Lucky Luke. Das neue Brüssel zeichnet sich durch sein internationales Flair und durch den Sitz der Organisationen der

PREIS p. PERSON: € 1.995,- 90 EZZ € 750,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 9 TAGE 04. - 12.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 8 x Halbpension in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - Flug Wien – London in der Economy Class - Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand Mai 2019) - 1 x Fähre Dover - Calais - 1 x Reiseleitung ab Flughafen London bis Österreich - Audio-Guides - Transfer zum Flughafen Wien Hinweis: Flugpreis- und Flugplanänderungen mit Vorbehalt!


METROPOLEN EUROPAS

T I E PILC D M N R U A SA M NIERB ER RO

E 8 TAG

AU

S PU F DEN

-1 4 5

REN D

Europäischen Union aus. Für Besucher jedoch hat das alte Brüssel Nordufer des Zürichsees. Zürich ist nicht nur die größte Stadt der einen besonderen Charme: Zahlreiche Barock-, Renaissance- und Schweiz, sondern auch größter Finanzplatz des Landes. Hauptattraktion ist jedoch die gut erhaltene Altstadt links und rechts der Jugendstilgebäude der Altstadt bringen Architekturliebhaber ins Limmat. Zu den Highlights zählen hier das Rathaus im RenaisSchwärmen. Die historische Mitte bildet der Marktplatz, der GrandPlace, erster Handels- und Umschlagplatz der Stadt. Reich verzierte sance-Stil, das Grossmünster und die Fraumünster-Kirche mit ihren Zunfthäuser und das Rathaus mit seinem filigranen Belfried, deren Marc-Chagall-Fenstern. Anschließend fahren Sie zum Hotel, das Fassaden gleichsam steinerne Brüsseler Spitzen darstellen, bilden ein malerisch am Zürichsee liegt. einzigartiges Ensemble in Europa. Das größte Wahrzeichen der Stadt 9. TAG: Mit vielen bereichernden Eindrücken treten Sie die ist das Atomium, welches 1958 für die Weltausstellung Heimreise an. erbaut wurde. 6. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie heute zur Perle Flanderns, nach Brügge. Die denkmalgeschützte Altstadt mit den kleineren und größeren Häusern, den Kanälen und einzigartigen Brücken verwandelt diese Stadt zu einem einzigartigen Ensemble. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch die Stadt haben Sie die Möglichkeit, in einem der unzähligen Cafés oder einem der traditionsreichen Restaurants einzukehren. Rückfahrt nach Brüssel. 7. TAG: Durch den Süden Belgiens geht es heute nach Luxemburg. Herzlich willkommen in der Stadt der 100 Brücken! Sie erhebt sich malerisch auf ENGLAND DEUTSCHLAND einem Bergsporn aus Luxemburger Jurastein und galt lange als eine der uneinnehmbarsten Lond on Brügge Festungen Europas. Alt und Modern geben sich in dieser Stadt die Hand. Die 1994 von der UNESCO Brüssel ins Weltkulturerbe aufgenommene Altstadt und Luxemburg die ehemaligen Befestigungsanlagen mit den eindrucksvollen Kasematten gehören ebenso zum Paris Stadtbild wie die internationalen Banken und das Europa-Viertel mit der Philharmonie. 8. TAG: Nach dem Frühstück führt Sie heute Ihre Fahrt durch den Norden Frankreichs. Sie streifen Zür ich FRA N KRE I CH Straßburg und das berühmte Elsass. Bei Basel SCH W E I Z überqueren Sie schließlich die Grenze zur Schweiz. In Zürich angekommen, erkunden Sie die Stadt am W E S T E U R O P A   147

WESTEUROPA

I KOMB

HE

e 14 4 R Seit


FRANZÖSISCHES

ALPENPANORAMA

REISEPROGRAMM:

Die Mischung aus mondänen Skiorten am Fuße des Mont Blanc und traditionellen Bergdörfern bietet Ihnen abwechslungsreiche Tage. Immer wieder schweift Ihr Blick über schneebedeckte Gipfel und grüne Almen hinweg. Diese traumhafte Kulisse erwartet Sie bei dieser Reise.

1. TAG: Anreise nach Brescia, die kleine Metropole, in der man zwischen schönen Plätzen, Arkaden und alten Gässchen der Altstadt Kunst und Kultur findet. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei an Mailand in das Aostatal. In Courmayeur, dem bekannten Wintersportort, machen Sie einen Aufenthalt, bevor Sie das Mont-BlancMassiv im Tunnel durchqueren. In Frankreich angekommen, erreichen Sie das mittelalterliche Städtchen Ambilly. 3. TAG: Annecy, ein romantisches Alpenstädtchen, auch das „Venedig der Alpen“ genannt, liegt reizvoll am Nordzipfel des Lac d‘Annecy, umgeben von einem Ring schneebekappter Berge. Blumengeschmückte Brücken und Straßen mit Laubengängen prägen das kleine, mittelalterliche Viertel. Am Nachmittag lassen Sie sich von dem eindrucksvollen Panorama der Alpen und dem türkisfarbenen Seewasser verzaubern. 4. TAG: Am heutigen Tag widmen Sie sich dem berühmten Wintersportort Chamonix am Fuße des Montblanc, der die Hauptstadt des französischen Alpinismus ist. Bekannt wurde der Ort 1786 mit der Erstbesteigung des Mont Blanc. Bummeln Sie über die autofreie Promenade mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Cafés unter den Arkaden, die zum Verweilen 148  W E S T E U R O P A

einladen. Als Alternative besteht die Möglichkeit, mit der Drahtseilbahn auf den Aiguille du Midi zu fahren und den herrlichen Ausblick auf den Mont Blanc zu genießen. 5. TAG: Das zauberhafte Évian-les-Bains und das Château de Ripaille stehen heute auf dem Programm. Dieses Schloss aus dem 15. Jh. ist der ehemalige Wohnsitz von Amadeus VIII., dem ersten Herzog von Savoyen. In der weltberühmten Thermalstadt, wo auch das gleichnamige Mineralwasser Evian herkommt, werden Sie neben der Trinkhalle auch alte Paläste und die Spielbank entdecken. 6. TAG: Morgens lernen Sie die Stadt Grenoble bei einer Besichtigung näher kennen. Die Stadt verdankt ihre Gründung wohl ihrer einmaligen Lage: In unmittelbarer Umgebung ranken alpine Gipfel, und in der Talgabelung vereinigen sich die Flüsse Isère und Drac. Grenoble ist die größte am Hochgebirge befindliche Stadt der Alpen. 7. TAG: Sie verlassen Ambilly und fahren den Genfersee entlang nach Lausanne. Nach einem gemütlichen Bummel geht es durch die Schweiz und vorbei am Bodensee nach Memmingen zum Hotel. 8. TAG: Nach einer eindrucksvollen Reise fahren Sie heute wieder in Richtung Heimat.

PREIS p. PERSON: € 975,- 80 EZZ € 280,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 01. - 08.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 7 x Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Ganztages-Führung Chamonix - 1 x Ganztages-Führung Évian – Ripaille - 1 x Stadtführung Grenoble - 1 x Reisebegleitung


INKL. COSTA SMERALDA

REISEPROGRAMM:

Die Symbiose dieser beiden Inseln machen diese Reise für Sie zu einem kontrastreichen, eindrucksvollen Erlebnis. Rote Felsen, pittoreske Orte, schneeweiße Badebuchten und malerische Landschaften hinterlassen unvergessliche Momente.

1. TAG: Anreise nach Savona zur Fähre. Anschließend Beziehen der Kabinen, und dann heißt es: „Leinen los!“. 2. TAG: Am Morgen können Sie schon von der Ferne die Insel Korsika und die Hafenstadt Bastia erkennen. Auf der Insel angekommen, steht das erste Highlight auf dem Programm: die Rundfahrt am Cap Corse. Entlang der bezaubernden Küste und durch tiefe Wälder führt Sie der Weg. Eine Verkostung der besten Weine darf nicht fehlen, bevor es zurück nach Bastia zum Hotel geht. 3. TAG: Die „Tour der Superlative“ ist der richtige Name für diesen Tag. Dabei durchqueren Sie die Scala di Santa Regina, die malerischste und wildeste Schlucht Korsikas, und über den Col de Vergio-Pass (1.477 m) erreichen Sie Porto. Die Weiterreise führt entlang der Calanches de Piana nach Ajaccio. Blutrote Felsen, azurblaues Meer und saftig grüne Macchia vermischen sich hier zu einem unvergesslichen Naturschauspiel. 4. TAG: Im Geburtsort von Napoleon können Sie nach dem Frühstück einen Rundgang durch die Stadt machen, bevor es durch sanfte Hügel, gewaltige Täler, vorbei an kleinen Fischerorten oder Bergdörfern nach Bonifacio geht. Hoch auf den Kreidefelsen thront dieses schöne Fleckchen Erde.

PREIS p. PERSON: € 1.290,- 80

TREUEPUNKTE

EZZ € 380,-

TERMIN: 8 TAGE 13. - 20.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

5. TAG: Am Morgen verlassen Sie Korsika mit der Fähre Richtung Sardinien. Größer könnte der Kontrast dieser beiden Inseln nicht sein: Die Schroffheit ist vergessen, sanfte Landschaft und traumhaft schöne Strände tauchen auf. Entlang der Nordküste gelangen Sie nach Castelsardo, die Stadt der Korbflechter. Nach einem gemütlichen Bummel fahren Sie nach Alghero. 6. TAG: Nach dem Frühstück machen Sie einen Stadt-Spaziergang. Durch teils einsame idyllische Gegenden durchqueren Sie den Nordteil der Insel, um am wichtigen Hafenort Olbia die Seele baumeln zu lassen. Viele Geschäfte und Lokale laden auf einen Einkehrschwung ein. Fahrt zum Hotel. 7. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen der Costa Smeralda. Diese Küste ist auf der ganzen Welt bekannt. Im Hauptort der Reichen und Schönen, in Porto Cervo, wandeln Sie zwischen pompösen Villen, einzigartigen Jachten und exklusiven Boutiquen. Danach lernen Sie die natürliche Schönheit der Costa Smeralda kennen: atemberaubende, ruhige Strände, gesäumt von unbeschreiblicher Vegetation. Am Abend kommen Sie zur Fähre, die Sie nach Livorno bringt. 8. TAG: Nach der Ankunft in Livorno treten Sie die Heimreise an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Fährüberfahrt Savona – Bastia in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Frühstück an Bord - 5 x Halbpension in Mittelklasse-Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-GangAbendessen - 1x Fährüberfahrt Bonifacio – Santa Teresa Gallura - 1 x Fährüberfahrt Golfo Aranci – Livorno in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Frühstück an Bord - Reisebegleitung ab/bis Österreich

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Doppelkabine Außen (Aufpreis € 60,- pro Person)

Savo n a

ITALIEN

FRA NKREI C H

L i vo rn o Ca p Co rse

Basti a

KO RS I KA

A ja cc io B o n ifaci o Po r to Cer vo Olbi a

Caste lsa rd o Alg h e ro

SA R D I N I E N

Tyrrh e n i sc h es Mee r

W E S T E U R O P A   149

WESTEUROPA

KORSIKA & SARDINEN


Das Schöne ist so nah... Lernen Sie Österreich und die umliegenden Länder Deutschland & Schweiz näher kennen und erleben Sie Tradition, Natur pur und wunderschöne Städte.

Österreich Deutschland Schweiz


Bilder: ©STMG/Wolfgang Stadler

BAD ISCHL

GLÖCKLERLAUF

Alljährlich in der letzten Raunacht findet in Bad Ischl das Glöcklerlaufen statt. Die ‚Glöckler‘ kommen mit ihren kunstvoll gearbeiteten, hell leuchtenden Glöcklerkappen aus dem Dunkel der Nacht und ziehen in weißen Gewändern ins Stadtzentrum und von Haus zu Haus.

REISEPROGRAMM:

St. Wolfgang fahren. Am Nachmittag erreichen Sie Bad Ischl, mit der Kaisertherme. Mit Einbruch der Dunkelheit beginnt einer der schönsten Bräuche, der Glöcklerlauf. Die Heiligen Drei Könige hoch zu Ross und die Glöckler mit ihrem kunstvoll beleuchteten Kopfschmuck verleihen der Raunacht eine unbeschreibliche Stimmung. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 3. TAG: Nach dem Frühstück verlassen Sie Gosau und machen bei der Heimreise noch einen Stopp in Bad Aussee.

EZZ € 64,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 04. - 06.01.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Halbpension im ***COOEE alpin Hotel Dachstein in Gosau inkl. Frühstücksbuffet und 3-GangAbendessen - freie Benutzung des alpin Relax Bereichs mit Sauna - Besuch des Glöcklerlaufs in Bad Ischl - Reisebegleitung

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

1. TAG: Anreise in das Salzkammergut nach Hallstatt zum Hallstätter See. Die idyllische Lage am See, viele historische Gebäude und das malerische Ortsbild verleihen diesem Ort einen unvergleichlichen Charme. Der Salzabbau im „ältesten Salzbergwerk der Welt“ beschert der Region neben dem Tourismus noch heute großen Reichtum. Nach einem gemütlichen Bummel fahren Sie nach Gosau zum Hotel. 2. TAG: Am Vormittag besuchen Sie Gmunden, bekannt durch die Keramik und der Lage am Traunsee, bevor Sie zum Wolfgangsee nach

PREIS p. PERSON: € 259,- 30

GLACIER EXPRESS IM SCHNEE

REISEPROGRAMM:

Eine Fahrt mit dem Glacier Express im Schnee – so schön wie im Märchen und ein unvergessliches Erlebnis! Genießen Sie eine Fahrt im Panoramawagen auf der Strecke Andermatt – Chur über den Oberalppass, durch die berühmte Viamala und durch die Rheinschlucht.

1. TAG: Nach der gemütlichen Anreise erreichen Sie am Abend Ihr Hotel in Feldkirch. 2. TAG: Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung in den verschneiten Bregenzerwald. Sie unternehmen eine romantische Pferdeschlittenfahrt durch den hügeligen Vorderwald. Weiter geht die Fahrt nach Schwarzenberg, wo Sie diesen wunderschönen Ort besichtigen. In Dornbirn besuchen Sie das größte Rolls-Royce Museum der Welt. Anschließend fahren Sie zurück ins Hotel. 3. TAG: Fahrt mit der Reiseleitung vorbei am

Walensee bis zum Vierwaldstättersee. In Altdorf machen Sie einen kurzen Halt, um die Statue von Wilhelm Tell zu bewundern. In Andermatt beginnt die märchenhafte Fahrt mit dem Panoramawagen des Glacier Express, einem der berühmtesten Züge der Welt. Freuen Sie sich auf unvergessliche Eindrücke während der Fahrt über den Oberalppass und durch die Rheinschlucht nach Chur, wo Sie bereits vom Bus erwartet werden. 4. TAG: Nach wunderschönen Tagen treten Sie mit all den Erlebnissen die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 499,- 40

EZZ € 80,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 18. - 21.01.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch mit Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen - Begrüßungsgetränk - 2 x ganztägige Reiseleitung - 1 x Pferdeschlittenfahrt im Bregenzerwald - 1 x Eintritt Rolls-Royce Museum - 1 x Zugfahrt mit dem Glacier Express, 2.Klasse, Panoramawagen von Andermatt nach Chur - Tägliche Benutzung der hoteleigenen Sauna

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   151


ERLEBNIS

BAYERISCHER WALD

Der Bayerische Wald, an der Grenze zwischen Bayern und Tschechien gelegen, zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland. Viele interessante Ausflugsziele, sehenswerte alte Städte und ein wunderschöner Nationalpark machen jeden Aufenthalt hier zum Erlebnis.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise in die schöne Drei-FlüsseStadt Passau. Entdecken Sie während eines geführten Rundgangs die historische Altstadt. Anschließend Fahrt in den Bayerischen Wald zum Hotel. 2. TAG: Ihre Gästeführung erwartet Sie zum Ausflug in den Bayerischen Wald. Lassen Sie sich auf dem Weg zum Großen Arber (1.457 m) verzaubern von malerischen Dörfern, dunklen Wäldern, glasklaren Bächen und zahlreichen Glasschleifereien. Zum Abschluss kehren Sie in eine typische Bärwurzerei ein. Hier ist für jeden

Geschmack der richtige Tropfen dabei. 3. TAG: Erster Programmpunkt heute ist der Besuch von Straubing. Idyllisch an der Donau gelegen, empfängt Straubing seine Besucher mit einer eindrucksvollen Stadtsilhouette. Nach einer Mittagspause fahren Sie nach Sankt Englmar. Hier werden Sie den Waldwipfelweg und das Haus, das auf dem Kopf steht, besuchen. 4. TAG: Auf Ihrer Heimreise nach Österreich legen Sie einen Halt in Deggendorf ein. Nach einer Führung treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 379,- 40 EZZ € 75,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 4 TAGE 26. - 29.04.2020 4 TAGE 14. - 17.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ***Parkhotel in Cham inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Stadtführung in Passau - 1 x Ganztages-Führung Bayerischer Wald - 1 x Besuch einer Bärwurzerei & Glasbläserei - 1 x Ganztages-Führung Straubing & Waldwipfelweg - 1 x Eintritt Waldwipfelpfad - 1 x Stadtführung Deggendorf

BAYERISCHE

KÖNIGSSCHLÖSSER

Die Landschaft des bayerischen Alpenvorlandes bildet den idealen Rahmen für die märchenhaften Königsschlösser. In den Schlössern Herrenchiemsee, Neuschwanstein und Linderhof wird Ihnen ein Zauber geboten, der Sie mitten in das 18. Jahrhundert zurückversetzen wird.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Bei der Anreise und nach einer Mittagspause halten Sie in Prien, um mit dem Schiff auf die Herreninsel zu fahren und das wunderschöne Schloss Herrenchiemsee zu besichtigen. Anschließend fahren Sie ins Hotel und essen zu Abend. 2. TAG: Heute besichtigen Sie das Schloss Neuschwanstein und das Schloss Linderhof. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Kulisse verzaubern. Bei der Rückfahrt zum Hotel halten Sie am zweitgrößten See Tirols, dem Plansee. Das Abendessen genießen Sie wieder 152  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

im Hotel. 3. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie gemütlich die Heimreise an. Hotelbeschreibung: In Breitenwang, 1 km von der Innenstadt von Reutte entfernt, empfängt Sie das ****Hotel Moserhof. Freuen Sie sich auf einen WellnessBereich, ein traditionelles Tiroler Restaurant und eine Sonnenterrasse. Die geräumigen Zimmer sind mit WLAN, Flachbild-Sat-TV und einem elektronischen Safe ausgestattet.

PREIS p. PERSON: € 345,- 30 EZZ € 40,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 3 TAGE 29. - 31.05.2020 3 TAGE 18. - 20.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Halbpension im ****Hotel Moserhof in Breitenwang mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendmenü - 1 x Schifffahrt Herreninsel und retour - 1 x Eintritt und Führung Schloss Herrenchiemsee - 1 x Eintritt und Führung Schloss Neuschwanstein - 1 x Eintritt und Führung Schloss Linderhof


MIT INSEL MAINAU

REISEPROGRAMM:

Das Allgäu mit seinen vielseitigen Landstrichen ist zu Recht eines der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland: Freuen Sie sich auf eine Fülle von regionalen Besonderheiten – vom glitzernden Bodensee über bezaubernde Hügellandschaften bis hin zu den alpinen Gebirgsgipfeln.

1. TAG: Anreise in das Allgäu nach Kißlegg zum Hotel. 2. TAG: Der Vormittag steht ganz im Zeichen der herrlichen Stadt Friedrichshafen. Friedrichshafen liegt am baden-württembergischen Ufer des Bodensees, im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz. Mittags geht es weiter nach Lindau. Lernen Sie die historische Inselstadt während eines geführten Stadtrundgangs kennen. Die Führung zu Fuß vermittelt Ihnen unvergessliche Eindrücke. 3. TAG: Am heutigen Tag erwartet Sie Ihre Reiseleitung zu einem Ganztages-Ausflug durch das Allgäu. Erleben Sie das malerische Alpenvorland, den Grüntensee, den Kurort Bad Hindelang und Oberstdorf. Bad Hindelang liegt herrlich inmitten der Allgäuer Alpen. Eine der kurvenreichsten Pass-Straßen Deutschlands führt Sie weiter von Bad Hindelang auf das weite und sonnige Hochplateau auf 1.136 m Höhe. Weiter geht es in den bekannten Winterort Oberstdorf. Auch hier haben Sie traumhafte Ausblicke auf die Allgäuer Alpen. Dort befindet sich am Fuße des Schattenberges die Audi Arena, die vor allem durch das jährlich stattfindende Auftaktspringen der Vierschanzentournee bekannt ist. Genießen Sie hier einen

wunderschönen Ausblick von der PanoramaPlattform. Bei einer Fahrt durchs Westallgäu, vorbei an Oberstaufen, besuchen Sie eine Schaubrennerei mit Verkostung. 4. TAG: Heute besichtigen Sie Meersburg. Von der Burg aus, die schon seit Jahrhunderten das Stadtbild prägt, gehen Sie durch verwinkelte Gassen, vorbei an romantischen Fachwerkhäusern zum See hinab. Seit 2004 gehört Meersburg zu den Mitgliedern der Deutschen Fachwerkstraße – eine der großen touristischen Routen Deutschlands. Den Konstanzer Fürstbischöfen verdankt die Stadt ihre barocke Silhouette. Weiter geht es mit dem Schiff zur Blumeninsel Mainau. Ein Besuch auf der Mainau lohnt sich: einzigartiges Naturerlebnis, Entspannung und das gastronomische Angebot machen den Insel-Besuch für jeden zum Genuss. Erkunden Sie selbständig die wunderschöne Insel und ihr prachtvolles Geheimnis während der Baumblüte. Nach einigen Stunden des Verweilens fahren Sie wieder mit dem Schiff von der Insel bis nach Meersburg. Auf dem Rückweg besuchen Sie einen Winzer. Hier werden Sie zu einer Weinprobe erwartet. 5. TAG: Mit wunderbaren Eindrücken fahren Sie zurück zu den Ausstiegsorten.

PREIS p. PERSON: € 659,- 50

EZZ € 120,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 01. - 05.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ***s Hotel Gasthof Ochsen in Kißlegg inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Stadtführung Friedrichshafen - 1 x Stadtführung Lindau - 1 x Ganztages-Führung Allgäu - 1 x Audi Arena Oberstdorf inkl. Panoramalift & Museum - 1 x Besichtigung Schaubrennerei inkl. Verkostung - 1 x Stadtführung Meersburg - 1 x Schifffahrt Meersburg – Insel Mainau – Meersburg - 1 x Weinprobe inkl. Kellerführung - Reisebegleitung

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   153

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

ALLGÄU & BODENSEE


SPASS IM

LEGOLAND®

Die schönste Zeit erlebt man immer gemeinsam. Deshalb heißt es für jedermann im LEGOLAND® Deutschland: „Zusammen etwas ganz Besonderes erleben.” Ihr Vorteil: 2 ganze Tage im LEGOLAND® Deutschland! Es warten 55 Attraktionen und tausend Modelle aus 56 Millionen Lego Steinen auf Sie!

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Günzburg ins Legoland®. Ankunft gegen 10.00 Uhr und freier Aufenthalt im Legoland. Das LEGOLAND® ist so groß wie 26 Fußballfelder und unterteilt sich in acht Themenbereiche. Jeder Themenbereich ist so angelegt, dass es für kleine und große Helden bei den LEGO-Experimentierzentren, Achterbahnen, Wasserattraktionen und Shows gleichermaßen viel zu entdecken gibt – eine Entdeckungsreise für die ganze Familie. Nach Schließen des Parks so gegen 19.00 Uhr Fahrt in unser Hotel.

INSEL MAINAU & APPENZELLER LÄNDLE

2. TAG: Heute verbringen Sie noch bis ca. 15.00 Uhr weitere lustige Stunden im Legoland. Herzstück des Parks ist das MINILAND. Hier sind im Maßstab 1:20 mit viel Liebe zum Detail berühmte Städte und Landschaften Europas aus über 25 Millionen LEGO-Steinen nachgebaut. Um das MINILAND so realistisch wie möglich zu gestalten, bewegen sich Menschen, Tiere, Autos, Schiffe, Züge und Flugzeuge auf Knopfdruck zur passenden Geräuschkulisse. Nach zwei aufregenden Tagen im Legoland® treten wir nun die Heimreise an.

Besuchen Sie diese wohl einzigartige Blumeninsel mit faszinierendem Ausblick auf den See und die imposante Alpenkette. Heimreise über die SilvrettaHochalpenstraße oder den Hochtannbergpass. Ein Ausflug auf den Säntis und durch das Appenzeller Land werden Sie begeistern.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise über Bischofshofen, Zell am See in den Raum Innsbruck zur Mittagspause. Weiterfahrt über Landeck nach Bregenz. 2. TAG: Heute fahren Sie über Lindau, Meersburg, mit der Fähre nach Konstanz und weiter zur wunderschönen Insel Mainau. Das Palmenhaus präsentiert eine große Orchideenschau. In der Übergangszeit von Mai und Juni zeigen sich die Blüten der 200 Rhododendrenund Azaleensorten. Bis ca. 15.00 Uhr verbringen Sie einen interessanten Tag auf der weltbekannten Blumeninsel. Rückfahrt über Kreuzlin154  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

gen, Rorschach nach Bregenz. 3. TAG: Den heutigen Tag verbringen Sie im Appenzeller Land. Freier Aufenthalt in Appenzell und Panoramafahrt auf den Säntis. Sie haben auch die Möglichkeit zu einer Gondelfahrt zum Gipfel. Rückfahrt über Liechtenstein mit Aufenthalt in Vaduz zurück in unser Hotel nach Bregenz. 4. TAG: Bei Schönwetter Fahrt Heimreise über die Silvretta Hochalpenstraße, oder über den Hochtannbergpass durch den Bregenzerwald.

PREIS p. PERSON: € 235,- 20

TREUEPUNKTE

EZZ € 19,-

TERMINE: 2 TAGE 31.05. - 01.06.2020 (PFINGSTEN)

2 TAGE 18.07. - 19.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Nächtigung inkl. Frühstück in Ulm /Umgebung - 2 x Tageseintritt ins Legoland

KINDERPREIS:

€ 165,- / 0-2,99 Jahre € 210,- / 3-11,99 Jahre im Zusatzbett bei 2 Vollzahlern

PREIS p. PERSON: € 460,- 40 EZZ € 75,-

TERMIN: 4 TAGE 11. - 14.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice ****Hotel direkt in Bregenz - Zimmer mit DU/WC - 3 x Nächtigung mit Frühstücksbuffet - 3 x Abendessen (3-Gang) - 1 x Eintritt Insel Mainau - 1 x Fähre Meersburg – Konstanz

TREUEPREIS: € 430,für 80 Punkte

TREUEPUNKTE


REISEPROGRAMM:

Dresden – Gläserne Manufaktur – Meißen – Moritzburg – Schloss Pillnitz Erleben Sie bei dieser Reise weitläufige, prächtige Parkanlagen und einmalige Kunstschätze – die Besuchern für viele Jahre vorenthalten wurden und heute im neuen Glanz erstrahlen.

1. TAG: Anreise nach Dresden zum Hotel. Nachdem Sie die Zimmer bezogen haben, können Sie einen Spaziergang durch die Stadt genießen. Abendessen im Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück beginnt die Stadtführung in Dresden, der Perle an der Elbe. Während der Stadtbesichtigung sehen Sie die Semperoper, den Zwinger, die Frauenkirche und vieles mehr. Am Nachmittag besuchen Sie die Gläserne Manufaktur. Erleben Sie hautnah die Produktion des neuen VW E-Golfs in den offenen Hallen. Nützen Sie den freien Nachmittag, um auf eigene Faust die Stadt zu erkunden und eines der unzähligen Museen zu besuchen. 3. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen der Sächsischen Schweiz. Die sanften Hügel und beeindruckenden Täler erinnern sehr stark an unser Nachbarland im Westen. Bei einer wunderbaren Rundfahrt werden Sie unzählige Schönheiten erleben, bevor Sie zum Elbtal und zum Schloss Pillnitz kommen. Das einstiges Lustschloss und die spätere Sommerresidenz

des Sächsischen Königshauses war zu Zeiten von August dem Starken oft Schauplatz vieler Hochzeiten und Feste. Wenn Sie durch den Park und das Schloss geführt werden, wird diese Atmosphäre wieder spürbar. Im Anschluss können Sie die Elbufer vom Wasser aus genießen, wenn Sie mit dem Schiff von Pillnitz nach Dresden zurückfahren. Wunderbare Villen und Paläste präsentieren sich an den Elbufern, das Wunder, die einzigartige Stahlbrücke über die Elbe, gilt als eines der meist fotografierten Motive der Stadt. 4. TAG: Die Porzellan-Manufaktur in Meißen zählt zu den bekanntesten der Welt. Eine einzigartige Führung vermittelt die Geschichte des „Weißen Goldes“ aus Meißen. Im Anschluss geht es zum Schloss Moritzburg, dem ehemaligen Jagdschloss von Herzog Moritz von Sachsen. Heute ist Moritzburg ein bekannter Treffpunkt für Liebhaber des Sächsischen Barock und des Meißner Porzellans, ein einmaliges Erlebnis. Anschließend Rückfahrt nach Dresden. 5. TAG: Heimreise zu den Ausstiegsorten.

PREIS p. PERSON: € 650,- 50 EZZ € 140,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 01. - 05.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ***sup. Hotel Amedia Dresden Elbpromenade inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang- Abendessen - 1 x Stadtführung in Dresden - 1 x Führung durch die Gläserne Manufaktur - 1 x Ganztagesführung sächsische Schweiz - 1 x Schifffahrt Pillnitz – Dresden - 1 x Ganztages-Führung Meißen – Moritzburg - 1 x Eintritt Porzellan-Manufaktur Meißen inkl. Raumton-Führung - 1 x Eintritt und Besichtigung Schloss Moritzburg - Headsets für Führungen

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   155

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

DRESDEN

©MEISSEN®

GLANZLICHTER RUND UM


ZÜGIG DURCH DIE SCHWEIZ

REISEPROGRAMM:

Bernina Express – Glacier Express – Gornergrat – Gardasee Zuerst hoch hinauf zu den Gletschern und dann hinab zum größten See Italiens. Zwei der berühmtesten Panoramazüge vermitteln Ihnen einen spektakulären Eindruck der wunderschönen, facettenreichen Schweiz.

1. TAG: Gemütliche Anreise nach Davos. 2. TAG: Morgens erwartet Sie eine Fahrt mit dem Bernina Express. Er ist der einzige Express-Zug, der die Alpen von Nord nach Süd überquert. Die Bahnstrecke fügt sich harmonisch in die Gebirgswelt von Albula und Bernina ein, unzählige Tunnels und Brücken machen diese Bahnreise zu einem unvergesslichen Naturgenuss und Kulturerlebnis. 3. TAG: Heute fahren Sie mit dem legendären Glacier Express von St. Moritz nach Andermatt. Die Fahrt mit dem langsamsten Schnellzug der Welt ist ein besonderes Spektakel. Einzigartige Viadukte, die Passage durch die Rheinschlucht, den Grand Canyon der Schweiz, und die Überquerung des Oberalppasses sind nur einige Höhepunkte dieser Bahnreise. Anschließend fahren Sie weiter mit dem Bus in die schöne Altstadt Brig, in der Sie die nächsten Tage übernachten werden. Dieses nette Örtchen im Wallis lädt mit Patrizierhäusern und verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten zum Verweilen ein. 4. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie über Visp nach Täsch. Von hier gelangen Sie mit der Pendelbahn in das autofreie Zermatt , am Fuße des weltbekannten Matterhorns. Das 156  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

wohl meist fotografierte Bergdorf der Welt, mit der unbeschreiblichen Berg Architektur und der umliegenden Bergkulisse wird auch Sie in den Bann ziehen. Sie haben die Möglichkeit, mit der Gornergratbahn zum Gornergrat auf 3135m zu fahren, von wo aus Sie 29 Viertausender bestaunen können. Wer in die facettenreiche Welt von Zermatt eintaucht, wird in den Bann der eindrücklichsten Bergwelt gezogen. Nach diesem atemberaubenden Erlebnis fahren Sie zurück nach Brig. 5. TAG: Heute überqueren Sie den Simplonpass: Vorbei an den oberitalienischen Seen und vorbei an Mailand, erreichen Sie den herrlichen Gardasee. Für Sie eine wunderbare Möglichkeit, an der Promenade zu flanieren und das wohltuende Klima zu genießen. 6. TAG: Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die gemütliche Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 945,- 60 EZZ € 200,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 6 TAGE 07. - 12.06.2020 6 TAGE 08. - 13.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 5 x Halbpension in Hotels der Mittelklasse inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Bernina Express von St. Moritz nach Tirano - 1 x Glacier Express von St. Moritz nach Andermatt im Panoramawagen - 1 x Pendelbahn Täsch – Zermatt – Täsch - Reisebegleitung


RETZ

Das Weinviertel und die malerischen Kellergassen sind eng miteinander verbunden. Die Region nordöstlich von Wien – Österreichs größtes Weinbaugebiet – könnte man sich ohne seine Presshäuser nicht vorstellen. Hier lässt sich der Wein besonders gut erleben.

REISEPROGRAMM:

legendären Polt-Romane von Alfred Komarek. Im Anschluss besichtigen Sie den größten historischen Weinkeller in Retz. Ein fantastisches Labyrinth aus Röhren und Stollen öffnet sich bis zu 20 m unter der Erde. 3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie noch in die Hochburg des Weines, nach Poysdorf. Schlendern Sie durch die Kellergassen und probieren Sie ein Gläschen der edlen Tropfen, bevor Sie die Heimreise antreten.

EZZ € 100,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 19. - 21.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Althof Retz in Retz inkl. Frühstücksbuffet - 1 x Weinbeisser Abendmenü - 1 x Abendessen im Heurigen der 100 Weine mit Winzerbuffet - Freie Benutzung des VinoSPA - 1 x Stadtführung Retz - 1 x Ganztages-Führung Kellergassen im Weinviertel

©Niederösterreich-Werbung/Cathrine Stukhard

©Donau-Niederösterreich/MartinaSiebenhandl

1. TAG: Nach Ihrer Ankunft im Hotel in Retz erwartet Sie eine spannende historische Führung durch die Retzer Altstadt. Einzigartige Fassaden, schmucke Gassen und einer der schönsten Hauptplätze in Österreich warten auf Sie. Abendessen im Hotel. 2. TAG: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Kellergassen im Weinviertel. Als erstes Ziel besuchen Sie Hadres, mit der längsten geschlossenen Kellergasse. Machen Sie einen Einkehrschwung, bevor es nach Pulkau geht. Dieser malerische Markt ist Schauplatz der

PREIS p. PERSON: € 375,- 30

FEUERZAUBER IN DER WACHAU

DONAU-SCHIFFFAHRT ZUR SONNENWENDE

REISEPROGRAMM:

„Donau im Feuerzauber“. Feuerwerksraketen verwandeln die Landschaft zur Sommer-Sonnenwende in ein Lichtermeer aus bunten Farben. Synchron zu großen Melodien wird am Ufer ein Feuerwerk gezündet, das vom Schiff aus auf besonders eindrucksvolle Weise mitverfolgt werden kann.

1. TAG: Am späten Vormittag erreichen Sie Mariazell - Aufenthalt. Danach fahren Sie weiter und beziehen Ihr Hotel in St. Pölten, wo Sie Zeit haben sich ein bisschen frisch zu machen. Denn gleich anschließend genießen Sie eine spektakuläre Schifffahrt inkl. 2 Gang Menü an Bord und Live Musik. Auf beiden Decks gibt es Musik mit Tanzmöglichkeit und ein tolles Unterhaltungsprogramm. Lassen Sie sich vom großen Feuerwerks-Spektakel zur SommerSonnenwende begeistern. Gegen 01.00 Uhr früh Rückfahrt in das Hotel.

2. TAG: Heute besichtigen Sie das Karikaturmuseum in Krems, Österreichs einziges Museum für Karikatur, Bildsatire und Comic. Im Anschluss besuchen Sie das Österreichische Montecassino, das Benediktinerstift Göttweig, welches gleichsam über der Wachau auf einem Hügel zwischen Himmel und Erde schwebt. Am Nachmittag fahren Sie vorbei an Baden in die Umgebung von Sooß und lassen Ihre Eindrücke bei einem gemütlichen Ausklang in einem Heurigen Revue passieren.

PREIS p. PERSON: € 250,- 20 EZZ € 18,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 2 TAGE 20. - 21.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Nächtigung inkl. Frühstücksbuffet in St. Pölten - Nächtigungstaxe - 1 x Schifffahrt inkl. 2-Gang Menü und Live Musik - 1 x Eintritt Karikaturmuseum Krems - 1 x Eintritt & Führung im Stift Göttweig

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   157

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

KELLERGASSEN IM WEINVIERTEL


BERNER OBERLAND

SCHWEIZER GIPFELTRÄUME

Eiger – Mönch – Jungfrau – Thunersee – Bern – Grimselpass – Furkapass - Sustenpass Geprägt von der faszinierenden Bilderbuchkulisse der Berge, übt das Berner Oberland einen besonderen Reiz aus. Kristallklare Bergseen und idyllische Almwiesen sind herrliche Motive der Region.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise über den Vierwaldstättersee zu Ihrem Hotel in Spiez, eingebettet in die Bergwelt des Berner Oberlandes. 2. TAG: Heute erleben Sie gleich den ersten Höhepunkt Ihrer Reise: Die gewaltigen Bergriesen Jungfrau, Mönch und Eiger, mit der berühmtberüchtigten Nordwand liegen nun unmittelbar vor Ihnen. Grindelwald ist das bedeutendste Gletscherdorf im Berner Oberland. Von hier aus starten Sie mit der Zahnradbahn zur Kleinen Scheidegg und mit der Jungfraubahn auf das Jungfraujoch, dem höchst gelegen Bahnhof Europas. Nach einer Steigung von bis zu 25 % und 1.400 Höhenmeter erwartet Sie eine Aussichtsplattform mit Blick auf die Giganten, ein Gletscherrestaurant, Souvenirshops – ein einzigartiges Erlebnis! Sie verlassen das Plateau und fahren mit der Bahn über die Kleine Scheidegg bis nach Lauterbrunnen. Dort wartet bereits Ihr Reisebus auf Sie und Sie fahren zurück zum Hotel. 3. TAG: Wohl gestärkt vom Frühstück, erwartet Sie heute die 3-Pässe-Rundfahrt. Über den knapp 2.200 m hohen Grimselpass fahren Sie zunächst nach Gletsch und werden den riesigen Rhonegletscher zu sehen bekommen, das Quellgebiet der Rhone. Über Goms geht es weiter zum Furkapass und über Realp zum netten Ort Andermatt. Nach der Mittagspause 158  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

setzen Sie Ihre Reise durch die Schöllenenschlucht fort bis zum Sustenpass. Im Einklang mit der Schweizer Bergwelt geht es schließlich über Meiringen zurück zum Hotel. 4. TAG: Interlaken ist ein traditioneller Urlaubsort im bergigen Berner Oberland in der Zentralschweiz. Die Stadt liegt in einem schmalen, langgezogenen Tal zwischen dem smaragdgrünen Thunersee und dem Brienzersee. Von hier aus machen Sie eine Schifffahrt auf dem See, bevor es in die Hauptstadt nach Bern geht. Bei einer Stadtführung lernen Sie den alten Stadtkern und den bekannten Tiergarten kennen. Am Nachmittag fahren Sie durch das Emmental. Bei einer traditionellen Käserei können Sie sich über die Produktion und Verarbeitung des gleichnamigen Käses informieren und diesen natürlich auch verkosten. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. 5. TAG: Nach wunderschönen Tagen treten Sie die Heimreise an. Hotelbeschreibung: Das ***Hotel Panorama am Hasliberg liegt auf 1061 Meter über Meer, an den schönen Hasliberg gebaut. In dieser einmaligen Lage genießen Sie die beeindruckende Aussicht über das Haslital bis zum Brienzersee und dem Eiger der Jungfrau Region.

PREIS p. PERSON: € 795,- 50 EZZ € 140,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 01. - 05.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ***Hotel Panorama am Hasliberg mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Bahnfahrt auf die Kleine Scheidegg Lauterbrunnen – Kleine Scheidegg – Grindelwald - 1 x Bahnfahrt Kleine Scheidegg – Jungfraujoch – Kleine Scheidegg - 1 x ganztägige Reiseleitung 3-PässeRundfahrt - 1 x ganztägige Reiseleitung Jungfraujoch - 1 x Stadtführung Bern - 1 x Besichtigung einer Schaukäserei inkl. Kostprobe - 1 x Schifffahrt auf dem Thunersee Spiez – Thun


SCHWARZWALD & ELSASS

PREIS p. PERSON: € 645,- 50

Urige Orte mit Fachwerkhäusern, einladende Weinlandschaften, Trachtenfeste und gemütliche Weinstuben: Der Schwarzwald ist bekannt für seine idyllischen Landstriche und malerischen Dörfer. Gemeinsam mit dem zauberhaften Elsass ist dies eine Region, die eine Reise wert ist!

REISEPROGRAMM:

DURCH DIE WACHAU UND ZUM

MARILLENFEST IN KREMS REISEPROGRAMM:

Schlendern Sie durch die historische Altstadt und genießen Sie in einer gemütlichen Kneipe die badische Gastlichkeit. Anschließend führt Sie die Fahrt weiter zum Kaiserstuhl. Vorbei an Riegel und Königschaffhausen, gelangen Sie zum Texaspass mit einen Ausblick auf die Vulkanlandschaft des Kaiserstuhls. 4. TAG: Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt durch den südlichen Schwarzwald. Auf dem Programm steht der Titisee, Furtwangen und die Triberger Wasserfälle. 5. TAG: Heimreise.

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 24. - 28.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im Taste Style Hotel Bären in Auggen inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Ganztages-Führung Colmar & Elsässer Weinstraße - 1 x Bahnfahrt durch die elsässischen Weinberge inkl. Verkostung - 1 x Ganztages-Führung Kaiserstuhl & Freiburg - 1 x Ganztages-Führung SchwarzwaldRundfahrt

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

1. TAG: Anreise in den wunderschönen Schwarzwald. 2. TAG: Mit der örtlichen Reiseleitung geht es entlang der Elsässer Weinstraße. Je näher Sie auf Colmar zufahren, desto mehr spüren Sie den Zauber, der seit jeher vom Elsass ausgeht. Während dieser Fahrt kommen Sie auch zu einem Winzer, bei dem Sie in dessen Züglein durch die Weinberge bummeln werden, um anschließend seine Produkte bei kleinen Geschichten zu verkosten. 3. TAG: Heute fahren Sie nach Freiburg.

EZZ € 160,-

Während des Festes „Alles Marille” präsentiert sich die Kremser Innenstadt von ihrer schönsten und fröhlichsten Seite und zeigt mit ihrer vielfältigen, qualitätsvollen Festpalette ihr besonderes Flair. Das Rahmenprogramm besteht ausschließlich aus Brauchtum und Volkskultur.

1. TAG: Anreise nach Mariazell mit kurzem Aufenthalt. Anschließend Fahrt nach Melk zum Stift. Besichtigung des Benediktinerklosters und Mittagspause im Stifts Restaurant. Am späteren Nachmittag Ankunft im Hotel in St. Pölten. 2. TAG: Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Hollabrunn und Besichtigung des Heldenbergs (Eintritt gegen Aufpreis). Die Gedenkstätte bietet fünf verschiedene Besichtigungsmöglichkeiten. Es gibt ein riesiges Oldtimermuseum mit tollen Autos, die Stallungen der Lipizzanerpfer-

de, eine Radetzky Gedenkstätte, eine Falknerei mit Vorführungen zu bestimmten Zeiten und ein Steinzeitdorf. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Marille. Staunen Sie über Marillenfiakerfahrten und andere Schmankerln beim Marillenfest in Krems. Live Musik in der Altstadt von Krems. Am Abend Rückfahrt in Ihr Hotel nach St. Pölten. 3. TAG: Heute unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Donau von Dürnstein nach Melk. Ausklang in einem Heurigen in der Umgebung von Sooß. Heimreise.

PREIS p. PERSON: € 299,- 30 EZZ € 36,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 10. - 12.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung inkl. Frühstücksbuffet in St. Pölten - Nächtigungstaxe - 2 x Abendessen - 1 x Besichtigung Stift Melk - 1 x Schifffahrt auf der Donau

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   159


©Schladming-Dachstein.at/Gery Wolf

SONNENAUFGANG

AM DACHSTEIN

PREIS p. PERSON: € 230,- 20 EZZ € 22,-

...inklusive Frühstück in rund 3.000 Meter Höhe! Immer wieder geht die Sonne auf - aber der Sonnenaufgang am Dachsteingletscher auf 2.700 m Seehöhe hat einen außergewöhnlichen Reiz. Die Morgensonne färbt den Himmel und lässt auch den Schladminger Gletscher rosarot schimmern.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Die Anreise führt Sie inmitten in die Region Schladming-Dachstein. Nach der Ankunft starten Sie direkt mit einer unbeschreiblich romantischen Kutschenfahrt vom Zechmannhof zur Sonnenalm. In herrlicher Lage auf 1.350 m Seehöhe auf der Südseite des Rittisberges laden gemütliche Almhütten zum Verweilen ein. Nachdem Sie sich etwas gestärkt haben, Weiterfahrt in Ihr Hotel im Raum Schladming. Bis zum Abendessen im Hotel haben Sie Zeit Schladming auf eine Faust zu erkunden.

WIEN – BRATISLAVA

& TWIN CITY LINER

2. TAG: Es heißt früh aufstehen. Sie schweben mit der ersten Panorama-Gondel auf eine Höhe von rund 3.000 m zum Frühstücken. Erleben Sie einen wunderschönen Sonnenaufgang mit beeindruckendem Ausblick. Gegen Mittag fahren Sie mit der Gondel wieder ins Tal. Bei Schönwetter Fahrt zum steirischen Bodensee - der kristallklare Bergsee zählt zu den schönsten Plätzen des Ennstales und ist umgeben von einigen der schönsten Gipfel der Schladminger Tauern. Am späten Nachmittag treten Sie nun die Heimreise an.

Wien und Bratislava – zwei Weltstädte an der schönen Donau, mit beeindruckender Geschichte und einer unbeschreiblichen kulturellen Vielfalt. Unzählige Künstler, Literaten und Komponisten haben den Zauber dieser beiden Städte in ihren Werken verewigt.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Herzlich willkommen in Wien! Erleben Sie die schönsten Seiten dieser einzigartigen Stadt und entdecken Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie die Prunkbauten entlang der Ringstraße – Staatsoper, Burgtheater, Hofburg, Parlament und Universität – und lernen Sie bezaubernde Stadtteile bei einer Führung näher kennen. Danach fahren Sie weiter nach Bratislava zu Ihrem Hotel. 2. TAG: Bei einer Stadtführung durch das faszinierende Bratislava erleben Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole: Sie 160  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

entdecken den Martinsdom, schlendern am Michaelertor vorbei, bestaunen die über 700 Jahre alte historische Klarissinnenkirche, lernen den Primatialpalast und das Nationaltheater kennen. Von der Terrasse unterhalb der Burg bietet sich Ihnen auch ein herrlicher Blick über die ganze Stadt. Nach der Führung haben Sie noch etwas Zeit zu Ihrer freien Verfügung. Im Anschluss fahren Sie mit dem Twin City Liner von Bratislava nach Wien zurück. Anschließend Heimreise.

TREUEPUNKTE

TERMIN: 2 TAGE 11. - 12.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Pferdekutschenfahrt - 1 x Nächtigung inkl. Ortstaxe und Abend- essen im Hotel - 1 x Berg- und Talfahrt mit der Dachstein Panorama-Gondel - 1 x Besichtigung Sonnenuntergang am Dachstein Sky Walk - 1 x Eintritt Eispalast, Hängebrücke und Treppe ins Nichts - 1 x großes Frühstücksbuffet - Mautgebühr Dachsteinstraße HInweis: Sind die Gondeln wegen Schlechtwetter (z.b.Sturmwarung) außer Betrieb, wird Ihnen ein Alternativprogramm angeboten.

PREIS p. PERSON: € 179,- 20 EZZ € 45,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 2 TAGE 20. - 21.07.2020 2 TAGE 20. - 21.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Nächtigung im ****Hotel Crowne Plaza Bratislava inkl. Frühstücksbuffet - 1 x Stadtführung Wien - 1 x Stadtführung Bratislava - 1 x Schifffahrt Bratislava – Wien mit Twin City Liner - Reisebegleitung


REISEPROGRAMM:

Dresden – Festung Königstein – Schloss Pillnitz – Spreewald – Kahnfahrt – Berlin Bei dieser Reise erwartet Sie eine einzigartige Kombination zweier Metropolen mit unvergesslichen Ausflügen in die nähere Umgebung. Die Geschichte von Ost und West, verknüpft mit der Gegenwart.

1. TAG: Anreise nach Dresden zum Hotel. 2. TAG: Dresden muss man gesehen haben. Wie Phönix aus der Asche, so wirkt Dresden heute. Die Architektur und Geschichte von Zwinger, Semperoper, Frauenkirche, Residenzschloss und viele weitere Ensembles und historische Baudenkmäler prägen das Stadtbild. Nach der interessanten Führung haben Sie noch ausreichend Zeit, die Stadt individuell zu erkunden. 3. TAG: Nach dem Frühstück steht heute der Ausflug in die Sächsische Schweiz auf dem Programm. Die Elbe hat diesen landschaftlich außergewöhnlich schönen Teil geformt. Hoch über dem Fluss thront die Festung Königstein. Nach der Auffahrt mit dem Lift wird Sie die im 16. Jhdt. errichtete Festung in ihren Bann ziehen. Mit einem Blick über das Elbtal wird auch die Bezeichnung Sächsische Schweiz ihrer Bedeutung gerecht. Im Anschluss fahren Sie mit dem Schiff flussabwärts und werden in knapp 2 Stunden Schloss Pillnitz, den einstigen Sommersitz von August den Starken, erreichen. Nützen Sie die Gelegenheit für einen Spaziergang durch den wunderbaren Park, bevor Sie zurück nach Dresden fahren.

4. TAG: Das Ziel ist der Spreewald, das Naherholungsgebiet der Berliner, ein in ganz Europa einmaliges Ensemble idyllischer Wälder. Sie werden während einer Kahnfahrt ein Labyrinth von Flüssen, kleinen Wiesenflächen und bezaubernden Höfen erblicken. Das heute unter strengem Naturschutz stehende Gebiet zeigt, wie schwierig es einst war, in dieser Region zu überleben. Am Nachmittag fahren Sie in die Bundeshauptstadt Berlin. 5. TAG: Berlin wie es leibt und lebt – Ost und West. All dies werden Sie bei einer Stadtrundfahrt erleben: Das Brandenburger Tor, der Kudamm, die Gedächtniskirche, der Reichstag oder die Prachtstraße Unter den Linden sind nur einige von vielen Sehenswürdigkeiten, die Berlin zu bieten hat. Es sind bewegende Momente, wenn man an den Fragmenten der ehemaligen Mauer oder am Checkpoint Charlie steht und sich die Situation vorstellt, die hier vor 30 Jahren herrschte. Heute ist die Stadt wieder vereint, und diese Atmosphäre können Sie am freien Nachmittag selbst erleben, wenn Sie durch die Straßen Berlins wandeln. 6. TAG: Nach dem Frühstück werden die Koffer verladen und Sie treten die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 880,- 60 EZZ € 200,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 6 TAGE 12. - 17.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****Hotel NH Collection Dresden Altmarkt inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 2 x Halbpension im ****Hotel Elling ton Berlin inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Stadtführung Dresden (3 Std.) - 1 x Ganztages-Führung Sächsische Schweiz - 1 x Eintritt Festung Königstein inkl. Lift - 1 x Schifffahrt Königstein – Pillnitz - 1 x Kahnfahrt im Spreewald - 1 x Stadtführung Berlin (3 Std.) - Reisebegleitung - Headsets für Führungen

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   161

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

DRESDEN & BERLIN


©Bregenter Festspiele/lisa_mathis

Bilder: ©Bregenzer Festspiele / Anja Köhler

BREGENZER FESTSPIELE

RIGOLETTO

Jahr für Jahr werden die Besucher der Bregenzer Festspiele verzaubert vom einzigartigen Ambiente des Bodensees und des Bregenzerwalds. Einen Höhepunkt der Aufführungen können Sie mit Rigoletto von Giuseppe Verdi in der Inszenierung von Philipp Stölzl erleben.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Gemütliche Anreise nach Innsbruck zur Mittagspause. Im Anschluss fahren Sie über den Arlbergpass in das Ländle nach Dornbirn zum Hotel. Abendessen im Hotel. 2. TAG: Am späteren Vormittag erreichen Sie die Stadt Lindau am Bodensee, die für die wunderbare Altstadtinsel bekannt ist. Mit dem Schiff überqueren Sie den Bodensee und gelangen nach Bregenz, wo schon von weitem die gigantische Bühne zu sehen ist. Die Festspiele mit der grandiosen Seebühne haben diesen Ort weit über die Grenzen hinaus

EUROPA-PARK RUST

bekannt gemacht. Nach einem Rundgang fahren Sie zurück zum Hotel, um sich für den Abend vorzubereiten. Anschließend können Sie in einem der zahlreichen Bregenzer Restaurants das Abendessen genießen, bevor die Aufführung von Giuseppe Verdis Rigoletto beginnt. Danach werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. 3. TAG: Nach einem späteren Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Im Herzen des Dreiländerecks liegt der Freizeitpark. 15 europäische Themenbereiche warten darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden. Auf der Reise durch Europa laden über 100 Attraktionen und Shows zu einer spannenden Tour ein und versprechen Spaß für die ganze Familie.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Nach der Ankunft am späten Nachmittag beziehen Sie Ihr Zimmer und können den Abend frei gestalten. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie in den Europa-Park. Über 100 Attraktionen und traumhafte Shows, 11 Achterbahnen und 13 europäische Themenbereiche übertreffen selbst kühnste Erwartungen. Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Vorstellungen. 3. TAG: Heute steht Ihnen ein weiterer Tag im Europa-Park zur Verfügung. Gegen 20 Uhr treten Sie gemütlich die Heimreise an. 162  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

4. TAG: Am frühen Vormittag erreichen Sie Ihre Ausstiegsstelle. Hotelbeschreibung: Das privat geführte ****Hotel mit PanoramaRestaurant und -Terrasse präsentiert sich in idyllischer, ruhiger Lage vor den Toren von Emmendingen und der Schwarzwald-Metropole Freiburg im Breisgau. Großzügige, helle und moderne Gästezimmer bieten allen Komfort und Annehmlichkeiten mit einem einmalig schönen Ausblick auf Kaiserstuhl, Breisgau und Vogesen.

PREIS p. PERSON: € 590,- 30 EZZ € 60,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 24. - 26.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Vienna House Martinspark in Dornbirn inkl. Frühstücksbuffet - 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel - 1 x Schifffahrt Lindau – Bregenz - 1 x Eintrittskarte zu Rigoletto, Kat. 4 - Reisebegleitung

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Kartenkategorie 3 (Aufpreis € 25,- p.P.) - Kartenkategorie 2 (Aufpreis € 45,- p.P.) - Kartenkategorie 1 (Aufpreis € 60,- p.P.)

PREIS p. PERSON: € 399,- 40 EZZ € 80,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 4 TAGE 25. - 28.07.2020 4 TAGE 13. - 16.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Windenreuter Hof in Emmendingen mit Frühstücksbuffet - 1 x 2-Tageseintritt


SCHWEIZ MIT

REISEPROGRAMM:

Diese Reise führt Sie ins Herz der Schweizer Alpen. Bei einer Fahrt mit der Zahnradbahn nach Zermatt eröffnen sich Ausblicke auf die höchsten Viertausender des Schweizer Alpengebietes. Ein weiterer Leckerbissen dieser Reise ist die Zugfahrt mit dem Glacier Express.

1. TAG: Anreise über Salzburg, Rosenheim und Innsbruck bis nach St. Moritz in Ihr Hotel. 2. TAG: Heute haben Sie die Möglichkeit, entweder mit dem Bus oder mit dem Glacier Express (gegen Aufpreis) von St. Moritz bis nach Oberwald zu fahren. Bereits seit 1930 verkehrt der Glacier Express, der seinen Namen von der grandiosen Gletscherlandschaft erhielt. Genießen Sie die Fahrt von den Eisriesen der Bernina-Gruppe durch die Täler von Rhein und Rhone. Atemberaubende Schluchten, faszinierende Berg- und Gletscherwelten und malerische Dörfer machen diese Bahnfahrt zu einem wunderschönen Erlebnis. In Oberwald erwartet Sie unser Bus und Sie fahren bis in Ihr Hotel nach Täsch. Täsch symbolisiert das Tor zu dieser gewaltigen und phantastischen Gebirgswelt. 3. TAG: Der heutige Tag wird ein besonderes Erlebnis. Sie fahren mit der Bahn nach Zermatt, wo Sie einen wunderschönen Blick auf das 4.480 m hohe Matterhorn genießen können. Das Matterhorn ist einer der höchsten Berge der Alpen. Wegen seiner markanten Gestalt und seiner Besteigungsgeschichte ist das Matterhorn einer der bekanntesten Berge der Welt. Für die Schweiz ist es ein Wahrzeichen und eine der

PREIS p. PERSON: € 675,- 50

EZZ € 95,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 23. - 27.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

meistfotografierten Touristenattraktionen. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit zur Auffahrt auf den 3.135 m ü. M. gelegenen Gornergrat (gegen Aufpreis) mit herrlichem Panoramablick auf die Bergriesen der umliegenden Schweizer Alpen. Das Bergpanorama und der einmalige Blick auf das Matterhorn werden Ihnen unvergesslich in Erinnerung bleiben. Bei Schönwetter empfehlen wir Ihnen einen Hubschrauber-Rundflug (20 min ca. CHF 220,-). Am späten Nachmittag geht es zurück mit der Bahn von Zermatt nach Täsch. 4. TAG: Heute fahren Sie in die Stadt Luzern, die inmitten schneebedeckter Gipfel am Vierwaldstättersee liegt. Bei einem freien Aufenthalt können Sie durch die autofreien Gassen bummeln und die gut erhaltene mittelalterliche Architektur der Stadt bewundern. Anschließend Weiterfahrt bis nach Feldkirch ins Hotel. 5. TAG: Mit vielen schönen und unvergesslichen Eindrücken treten Sie die Heimreise über Innsbruck an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Bahnfahrt von Täsch nach Zermatt und retour - Aufenthaltssteuern/Kurtaxe

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Bahnfahrt mit dem Glacierexpress von St. Moritz nach Oberwald € 135,- p.Pers. (2. Klasse) - Hubschrauber Rundflüge vor Ort buchbar und bei Schönwetter empfehlenswert!

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   163

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

MATTERHORN


IT BAR M

R

INIE B M O K

AU F D E G A 8T

EN S

DER PU R E N

R OS

DE P AMUN

ILCHE

e 14 4 R Seit

-1 4 5

MIT VATER RHEIN VOM BODENSEE BIS ROTTERDAM

Kaum ein Strom auf der Welt wurde so besungen wie „Vater Rhein“. Mythen rankten sich um ihn, aber auch handfeste politische Konflikte. Heutzutage ist es eine der schönsten Reisen entlang der wichtigsten Wasserstraße Europas mit einzigartigen Landschaften und grandiosen Städten.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Chur. 2. TAG: Am Morgen erwartet Sie die Reiseleitung für die nächsten Tage. Im Anschluss unternehmen Sie heute eine Fahrt mit der Berninabahn von Chur nach Disentis, wo sich in der Nähe vom Tomasee die Quelle des Vorderrheins befindet. Die Züge fahren durch die pittoresken Landschaften der Bündner Alpen und führen über zahlreiche Kunstbauten. Rückfahrt mit dem Bus nach Chur. 3. TAG: Nach dem Frühstück geht die Fahrt entlang der wichtigsten Wasserstraße Europas zum Bodensee. Bei Schaffhausen besuchen Sie die gewaltigen Rheinfälle, bevor Sie Singen auf der westlichen Seite des Bodensees erreichen. 4. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Freiburg. Freiburgs Geschichte ist auch heute noch in den historischen Bauwerken und pittoresken Gässle präsent. Am Nachmittag erleben Sie Straßburg. Hier unternehmen Sie eine gemütliche Bootsrundfahrt. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Freiburg. 5. TAG: Koblenz, die Stadt an Rhein und Mosel, ist Ihr heutiges Ziel. Unterwegs legen Sie einen Stopp in der Winzerstadt Rüdesheim an. Hier werden Sie zu einer geselligen Weinprobe erwartet. Die Weiterfahrt von Rüdesheim nach Koblenz erfolgt per Schiff. Zum Abendessen

164  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

kehren Sie gemeinsam in einem Koblenzer Restaurant ein. 6. TAG: Heute verlassen Sie Koblenz und es geht nach Düsseldorf, einer Metropole am Rhein. Von der Königsallee, liebevoll „Kö“ genannt, einem der luxuriösesten ShoppingBoulevards Europas, ist es nicht weit zur historischen Altstadt mit ihren 260 Bars und Restaurants. 7. TAG: Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter, heute in die Niederlande. Ihr Ziel heißt Rotterdam, die zweitgrößte Stadt der Niederlande. Vielleicht ist Rotterdam auch die untypischste holländische Stadt. Nach Grachtenromantik muss man in Rotterdam ein bisschen suchen, im Vordergrund stehen nämlich moderne Architektur und das eher großstädtische Flair einer Hafenstadt. 8. TAG: Während der heutigen großen Hafenrundfahrt erhalten Sie einen unvergesslichen Eindruck vom Hafen in Rotterdam. Schiffwerften, Trockendocks oder der effektive Umschlagplatz von Millionen von Containern: nach dieser beeindruckenden Tour durch das Botlek-Gebiet können Sie aus eigener Erfahrung mitreden. 9. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen nach Amsterdam, wo der Rückflug nach Wien auf Sie wartet.

PREIS p. PERSON: € 2.065,- 90 EZZ € 330,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 9 TAGE 15. - 23.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 8 x Halbpension in guten MittelklasseHotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - durchgehende Reiseleitung vom 2. bis 8. Tag - 1 x Berninabahn Chur – Disentis - 1 x Bootsfahrt in Straßburg - 1 x Weinprobe inkl. Salzgebäck & Käse - 1 x Schifffahrt Rüdesheim – Koblenz - 1 x Abendessen im Winzerdorf Koblenz im Rahmen der Halbpension - 1 x Hafenrundfahrt in Rotterdam - Flug Amsterdam – Wien in der Economy Class - inkl. Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand Mai 2019) - Audio-Guides - Transfer Flughafen Wien zu den Ausstiegstellen Hinweis: Flugpreis- und Flugplanänderungen mit Vorbehalt!


WIEN

Erleben Sie Wien einmal von einer anderen Seite. Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und lassen Sie sich in eine nostalgische Welt entführen: Betrachten Sie Wien von einer Oldtimer-Tramway aus und entdecken Sie die letzten Ruhestätten von berühmten Persönlichkeiten.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Nach der Ankunft in Wien geht es in das Verkehrsmuseum der Wiener Linien. Entdecken Sie in den historischen Hallen der Remise eine der größten Sammlungen historischer Fahrzeuge in Europa – von der ersten Pferdetramway bis hin zum „Reichsbrückenbus“, der 1976 in die Donau stürzte. Danach werden Sie selbst Teil der Nostalgie – bei einer Stadtrundfahrt in einer historischen Garnitur am Wiener Ring. Nützen Sie den restlichen Nachmittag für einen Bummel durch die Innenstadt und genießen Sie das Abendessen in einem der

SONNENUNTERGANG AM DACHSTEIN

REISEPROGRAMM:

unzähligen Restaurants mit heimischer oder internationaler Küche. 2. TAG: Wohl gestärkt vom Frühstück, besuchen Sie an diesem Tag den Wiener Zentralfriedhof. Mit seiner beeindruckenden Parklandschaft, den vielen Ehrengräbern und den Jugendstil-Bauwerken gehört dieser Friedhof zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt Wien. Am Nachmittag treten Sie die Heimreise zu Ihren Einstiegstellen an.

PREIS p. PERSON: € 195,- 20 EZZ € 60,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 2 TAGE 10. - 11.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Nächtigung im ****Austria Trend Hotel Ananas in Wien inkl. Frühstücksbuffet - 1 x Besichtigung des Verkehrsmuseum Remise - 1 x Fahrt mit der Oldtimer-Straßenbahn inkl. Stadtführung - 1 x Besichtigung Wiener Zentralfriedhof

PREIS p. PERSON: € 230,- 20 ...inklusive Abendessen auf rund 3.000 Meter! Es ist nur wenigen vorbehalten - das Spiel der Farben und der beeindruckende Ausblick, wenn am Dachstein die Nacht hereinbricht. Diese Auserwählten sind etwa die Hüttenwirte, der Seilbahn-Maschinist und diesmal gehören Sie dazu!

1. TAG: Anreise in die Region SchladmingDachstein. Genießen Sie Ihre Mittagspause bevor es weiter ins Hotel in den Raum Schladming geht. Am späten Nachmittag schweben Sie mit der Panorama-Gondel auf den Dachstein. Genießen Sie das herrliche Spiel der Farben und den beeindruckenden Ausblick bei einem schmackhaften Fondue-Abendessen im Gletscher-Restaurant, wenn am Dachstein die Nacht hereinbricht. 2. TAG: Nach einem verspäteten Frühstück machen Sie sich auf dem Weg zum Zechmannhof

in Ramsau am Dachstein. Wildromantisch lässt sich die Ramsau bei einer Pferdekutschenfahrt zur Sonnenalm erkunden. In herrlicher Lage auf 1.350 m Seehöhe auf der Südseite des Rittisberges laden gemütliche Almhütten zum Verweilen ein. Bei Schönwetter Fahrt zum steirischen Bodensee - der kristallklare Bergsee zählt zu den schönsten Plätzen des Ennstales und ist umgeben von einigen der schönsten Gipfel der Schladminger Tauern. Am späten Nachmittag treten Sie nun die Heimreise an.

EZZ € 22,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 2 TAGE 19. - 20.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Berg- und Talfahrt mit der Dachstein Panorama-Gondel - 1 x Besichtigung Sonnenuntergang am Dachstein Sky Walk - 1 x Eintritt Eispalast, Hängebrücke und Treppe ins Nichts - 1 x Abendessen (Fondue) mit Musik - 1 x Nächtigung inkl. Ortstaxe und Früh- stück im Hotel - 1 x Pferdekutschenfahrt - Mautgebühr Dachsteinstraße HInweis: Sind die Gondeln wegen Schlechtwetter (z.b. Sturmwarung) außer Betrieb, wird Ihnen ein Alternativprogramm angeboten.

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   165

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

EINMAL ANDERS


DEUTSCHE OSTSEEKÜSTE

Stralsund – Insel Rügen – Insel Hiddensee – Insel Usedom – Fischland – Darß – Zingst Weiße endlose Sandstrände, flache Meeresarme, ausgefranste Halbinseln, wunderbare Kaiserbäder und die atemberaubende Inselwelt der Ostsee bilden die bezaubernde Mischung der deutschen Ostseeküste.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Potsdam. 2. TAG: Nach dem Frühstück führt Sie die Fahrt durch die Mecklenburgische Seenplatte, ein Überbleibsel der letzten Eiszeit. Ein einmaliges Naturjuwel auf dem Weg nach Stralsund, der alten Seefahrerstadt. Bei einer Führung werden Sie die gotischen Backsteinbauten sehen, die zu den bedeutendsten in Norddeutschland zählen. 3. TAG: Der heutige Tag steht im Zeichen der Insel Rügen, die vor allem der Maler Casper David Friedrich in seinen Gemälden weltbekannt machte. Das wohl bekannteste Motiv der größten Ostseeinsel sind neben der außergewöhnlichen Natur die berühmten Kreidefelsen, die Sie bei einer Schifffahrt bewundern können. Am Nachmittag machen Sie noch einen Halt im alten Ostseebad in Binz – der Inbegriff norddeutscher Bäder-Architektur. Rückfahrt zum Hotel. 4. TAG: Die autofreie Insel Hiddensee steht heute auf dem Programm. Mit dem Fährschiff von Schaprode aus erreichen Sie die unter Naturschutz stehende Insel. Bei einem gemütlichen Spaziergang geht es nach Kloster, dem ältesten Ort auf der Insel und dem ehemaligen Sommersitz von Gerhard Hauptmann. Die einzigartige Flora und Fauna steht im Einklang mit langen Sandstränden an der Westküste. 166  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

Rückfahrt mit dem Schiff. 5. TAG: Heute besuchen Sie die Insel Usedom. Sanft streicht der Wind durch die Dünen und Möwen ziehen ihre Runden über dem Meer. Die wunderbare Luft am Meer sorgt dafür, dass Sie bei dieser Reise wieder so richtig durchatmen können. Die heilende Luft der Ostsee ist auch der Grund, warum Sie in den bekannten Badeorten so viele hübsche Villen und altehrwürdige Palais sehen. 6. TAG: Fischland-Darß-Zingst, eine endlos erscheinende Lagunen-Landschaft, wird den heutigen Tag prägen. Die Halbinsel besteht größtenteils aus dem urwüchsigen Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“, einer einzigartigen Naturlandschaft, in der Wind und Wellen die Küste immer neu erschaffen. Idyllisch gelegene Orte versprühen den Charme einst dagewesener Zeiten. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. 7. TAG: Heute heißt es Abschied nehmen von der deutschen Ostseeküste. Sie nehmen Kurs Richtung Prag. Bei einer Stadtbesichtigung werden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an beiden Ufern der Moldau kennenlernen. 8. TAG: Mit Erinnerungen an die sanfte Ostseebrise und die kilometerlangen Sandstrände treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 1.185,- 80 EZZ € 210,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 20. - 27.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 1 x Halbpension im ****Hotel Mercure Potsdam inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 5 x Halbpension im ****Arcona Hotel Baltic in Stralsund inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Halbpension im ****Hotel in Prag inkl. Frühstücksbuffet und 3-GangAbendessen - 1 x Stadtführung in Stralsund - 1 x Ganztages-Führung Insel Rügen - 1 x Schifffahrt zu den Kreidefelsen ab/ bis Sassnitz - 1 x Ganztages-Führung Insel Hiddensee - 1 x Fähre Schaprode – Hiddensee und retour - 1 x Ganztages-Führung Insel Usedom - 1 x Ganztages-Führung Fischland/Darß/ Zingst - 1 x Stadtführung Prag


RHEIN & MOSEL

REISEPROGRAMM:

Wie ein silbernes Band zieht sich die Mosel in unzähligen Windungen durch die Landschaft. Ein Höhepunkt ist eine Fahrt entlang des Rheins über die Orte Rüdesheim, Lorch, vorbei am Loreleyfelsen nach Koblenz.

1. TAG: Anreise über Passau, Regensburg und Frankfurt bis Bad Ems in Ihr Hotel. 2. TAG: Der heutige Tag führt Sie nach Koblenz zum Deutschen Eck. Koblenz ist nicht nur eine der ältesten Städte Deutschlands, sondern auch eine der Vielseitigsten. Nach vielen schönen Eindrücken führt Sie die Fahrt weiter entlang der Mosel nach Cochem. Lassen Sie sich bei einer Bummelzugfahrt inkl. 1 Glas Wein mit dem Mosel-Wein-Express über die Geschichte der Mosel und Cochem informieren. Anschließend Weiterfahrt nach Bernkastel Kues. Hauptattraktion der Stadt ist der bekannte Marktplatz, der mit seinen Fachwerkfronten aus touristischer Sicht den Inbegriff altdeutscher Stadtarchitektur bildet. Über dem Stadtteil Bernkastel liegt die Burgruine Landshut, ein beliebter Aussichtspunkt über das Moseltal. Am späten Nachmittag Rückfahrt in Ihr Hotel nach Bad Ems. 3. TAG: Heute steht eine Rheinland Rundfahrt am Programm. Sie fahren entlang des Rheins auf den Loreley-Felsen bis nach Rüdesheim zum Niederwalddenkmal mit einem fantastischen Ausblick über das Rheintal. Aufenthalt in Rüdesheim und genügend Zeit, um durch die bekannte Drosselgasse zu bummeln.

PREIS p. PERSON: € 570,- 40

EZZ € 75,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 17. - 20.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

Um 17.15 Uhr legt unser Schiff in Braubach ab und nimmt Sie mit auf eine einzigartige Reise zu „Rhein in Flammen“. Rhein in Flammen ist eine traditionelle Veranstaltung mit Großfeuerwerken, die zu verschiedenen Zeitpunkten an mehreren Abschnitten des Mittelrheins die Besucher in Ihren Bann ziehen. Es erwartet Sie eine Traumhafte Schifffahrt mit hell erleuchteten Passagierschiffen in Konvois über den Fluss. Genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick auf das gesamte Feuerwerk, welches jeweils beim Eintreffen der Schiffe gezündet wird. Selbstverständlich darf ein schmackhaftes Abendessen an Bord Ihres Schiffes nicht fehlen. Gegen 23:30 Uhr legt das Schiff wieder in Braubach an und Sie fahren zurück in Ihr Hotel nach Bad Ems. 4. TAG: Nach drei erlebnisreichen Tagen treten Sie die Heimreise an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Nächtigung im ***superior Hotel Bad Emser Hof - 3 x Frühstück - 2 x Abendessen im Hotel - 1 x Schifffahrt „Rhein im Feuerzauber” - 1 x Abendessen am Schiff in Buffetform - 1 x Getränke am Schiff – beinhaltet Bier (Pils und Kölsch), Wein (Rot- u. Weißwein), sowie Softdrinks - 1 x Fahrt im Bummelzug Cochem inkl. 1 Glas Wein

TOP ANGEBOT Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   167

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

MIT „RHEIN IN FLAMMEN“


©Weissensee Information

ZWISCHEN

GROSSGLOCKNER UND ADRIA

Willkommen im Gitschtal – einem der schönsten und sonnigsten Täler Kärntens. Genießen Sie die Kulinarik im Hotel, die Schönheit der Kärntner- und Slowenischen Alpenlandschaft und lassen Sie sich beim zünftigen Almrauschfest von den Klängen der Ziehharmonika unterhalten.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Fahrt über Murau und Spittal an der Drau zum Weissensee dem saubersten See Kärntens mit seiner einzigartigen nahezu unverbauten Uferlandschaft. Bei einer Schifffahrt gleiten Sie sanft über den See, während Sie die imposante Bergwelt der Gailtaler Alpen bestaunen. Anschließend Weiterfahrt nach Weißbriach ins Hotel Löffele wo Sie bereits mit einem Begrüßungsschluck erwartet werden. Nach dem Abendessen steht ein Tanzabend mit Live Musik am Programm. 2. TAG: Nach dem reichhaltigen Frühstück vom Buffet besichtigen Sie das Schmiedemuseum in Weißbriach. Im rustikalen Ambiente der Dorfschmiede wird die alte Handwerkskunst aus dem Gitschtal in den Mittelpunkt gestellt. In der 1902 erbauten und ursprünglich mit Wasserkraft betriebenen Schmiede wurde hauptsächlich Werkzeug zur Waldarbeit hergestellt. Gegen Mittag Fahrt mit dem Traktor auf die Berggeisthütte. Es ist wahrlich ein toller, romantischer Platz mit Blick über ganz Kärnten bis nach Slowenien. Dort werden Sie beim „Almrauschfest“ mit einer Kärntner Jause verwöhnt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ein Ziehharmonikaspieler. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt gegen 15:30 Uhr, wo Sie am 168  Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z

Nachmittag noch Kaffee & Kuchen genießen können. 3. TAG: Frühstück. Vormittags Fahrt über Tarvis nach Planica zur größten Naturflugschanze der Welt und weiter nach Bled. Der Alpensee mit Sloweniens einziger Insel, die wunderschöne Kulisse der Landschaft und die mächtig auf einem Felsen über dem See thronende Burg werden Sie in Ihren Bann ziehen. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie die Altstadt und die wunderschöne Kirche. Nachmittags Fahrt nach Oberkrain zu den original fidelen Oberkrainern, wo Sie den Tag mit Musik, Tanz und gutem Essen ausklingen lassen. Anschließend Rückfahrt ins Hotel nach Weißbriach. 4. TAG: Am ersten Sonntag im Oktober wird in Weißbriach das beliebte Krautfest gefeiert. Vielerlei „Schmankalan“ die mit Kraut zu tun haben werden von den heimischen Wirten an herbstlich dekorierten Ständen den begeisterten Besuchern angeboten. Ein zünftiger Frühshoppen mit der Trachtenkapelle Gitschtal sorgt für die richtige Stimmung. Das traditionelle Fleischkrapferlessen mit Sauerkraut darf da natürlich auch nicht fehlen. Die Heimreise führt Sie von Weißbriach über Villach und Klagenfurt zurück zu Ihrer Einstiegstelle.

PREIS p. PERSON: € 345,- 40 EZZ € 50,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 08. - 11.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Nächtigung im ***Hotel Löffele mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, all inkl. Getränke von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr (div. Alkoholfreie Getränke, Bier vom Fass, ausgenommen Weizenbier, offener Rot- oder Weißwein, Schnaps, Prosecco, Heiß-Getränke) - 2 x Abendessen im Hotel als 4-Gang- Menü (am 1. und 2. Tag) - 1 x Begrüßungsschluck - 1 x Tanzabend mit Live Musik - 1 x Schifffahrt am Weissensee - 1 x Eintritt Schmiedemuseum - 1 x Almrauschfest auf der Berggeisthütte inkl. Transfer - 1 x Kärntner Jause - 1 x Musik auf der Alm - 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel - Reiseleitung und Stadtführung in Bled - 1 x Oberkrainer Abend inkl. Abendessen - 1 x Fleischkrapferl Essen - Gratis Mineralwasser am Zimmer - Ortstaxe


ALMABTRIEB IN MAYRHOFEN

MIT HOOO-RUCK FEST & VOLKSMUSIKPARADE

REISEPROGRAMM:

Wenn zum Abschluss der Almweidezeit die Kühe festlich aufgekranzt von den Zillertaler Alpen heimgetrieben werden, ist alles auf den Beinen. Das große Hooo-Ruck-Fest und die „Volksmusikparade“ finden ebenso immer an diesem Wochenende statt. Erleben Sie mit uns dieses einzigartige Spektakel und feiern Sie mit!

PREIS p. PERSON: € 395,- 30

EZZ € 40,DZ zur Alleinbenutzzng € 75,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 02. - 04.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

ren am Ende des Sommers bunt geschmückt zurück von ihren Weiden auf den Almen in ihren Stall. Die Mayrhofner feiern ihr großes HooRuck-Fest zum Almabtrieb traditionell in der ErlebnisSennerei Zillertal und bieten dabei ein Musikprogramm der Extraklasse! 3. TAG: Heute Morgen erreichen Sie Kufstein. Das Städtchen konnte sein malerisches Bild mit schmucken Bürgerhäusern bis heute bewahren. Nach einem gemütlichen Aufenthalt Rückfahrt in die Steiermark.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Halbpension in einem ****Hotel in Mayrhofen mit Frühstücksbuffet und abends 3 Gang Menü mit Salatbuffet - 1 x Eintritt Krimmler Wasserfälle - 1 x Maut Gerlos Alpenstraße - 1 x Eintrittskarte Hooo-Ruck-Fest - 1 x Eintrittskarte „Volksmusikparade“ Europahaus - 1 x Stadtführung in Kufstein

Eine Gebirgsregion mit einem Hauch maritimem Flair. Wer am Ufer des Achensees steht, findet im Herbst eine Atmosphäre vor, die man in den Bergen kaum erwartet: Man blickt auf Strände mit türkisblauem Wasser. Mancher Einheimischer nennt den Achensee deshalb auch das „Tiroler Meer“.

PREIS p. PERSON: € 390,- 30

ACHENSEE & AHORNBODEN

REISEPROGRAMM:

ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND & SCHWEIZ

©Tirol Werbung / Rathmayr Michael

1. TAG: Heute erreichen Sie vorerst die Krimmler Wasserfälle. Dieses Naturschauspiel muss man gesehen haben. Nach einem Aufenthalt Weiterfahrt nach Mayrhofen zu Ihrem Hotel. Der heutige Abend steht ganz unter dem Motto „Volksmusik-Stars hautnah“. Kulisse hierfür ist das Europahaus in Mayrhofen. 2. TAG: Gestalten Sie den heutigen Tag nach Ihren Vorstellungen: In Mayrhofen sind Sie zu Gast beim traditionellen Almabtrieb. Für Unterhaltung und Tanz sorgen verschiedene Musikgruppen. Kühe, Haflinger und Schafe keh-

1. TAG: Anreise über Zell am See und Mittersill zu den Krimmler Wasserfällen. Genießen Sie dieses Naturschauspiel, bevor es über den Gerlospass in das Zillertal nach Mayrhofen geht. 2. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Pertisau am Achensee. Beim Bummel durch das einladende Ortszentrum oder entlang der Seepromenade findet man viele Hinweise auf die erfolgreiche Geschichte dieser Sommerfrische. Nach einem gemütlichen Aufenthalt geht es über die Mautstraße zur einzigartigen Gramai Alm, den Ausgangspunkt für zahlrei-

che schöne Bergtouren. Von der Alm erreicht man in wenigen Minuten auch einen kleinen Wasserfall in wild-romantischer Umgebung. Im Alpengasthof können Sie auf der Terrasse mit typischen Tiroler Schmankerln das Panorama des Karwendel-Gebirges genießen. Bei der Rückfahrt zum Hotel machen Sie noch einen Stopp bei der Kerzenwelt Zillertal. 3. TAG: Am Morgen fahren Sie für einen Bummel nach Kufstein, in die Perle am Inn. Im Anschluss treten Sie die Heimreise an.

EZZ € 80,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 12. - 14.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Halbpension im ****Hotel Alpendomizil Neuhaus in Mayrhofen inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen - Freie Nutzung von Hallenbad, Whirlpool und Sauna - 1 x Ganztages-Führung Achensee & Gramai Alm - 1 x Besichtigung Kerzenwelt Zillertal - Reisebegleitung

Ö S T E R R E I C H , D E U T S C H L A N D & S C H W E I Z   169


Wollten Sie schon immer einmal die Mitternachtssonne am Nordkap erleben, Russlands orthodoxe Kathedralen bestaunen und die gute Küche unserer östlichen Nachbarn genießen? Erkunden Sie mit uns die schönen Städte Osteuropas, die geheimnisvollen Burgen Rumäniens und die wunderschönen Landschaften Skandinaviens.

Nord- & Osteuropa Norwegen • Schweden • Finnland Dänemark • Estland • Lettland • Litauen Russland • Polen • Ukraine • Mazedonien Rumänien • Tschechien • Slowakei • Ungarn


IN SIBIU

REISEPROGRAMM:

Zu Beginn jedes Jahres erwacht in der rauen Bergwelt der rumänischen Karpaten ein legendäres Bauwerk zu neuem Leben: das Ice-Hotel. Lassen Sie sich von der Magie dieses besonderen Ortes mitreißen und erleben Sie, wie eine Eiskönigin, märchenhafte Momente.

1. TAG: Anreise über Arad und Deva nach Sibiu zum Hotel. Nach dem Check-in wartet das Abendessen auf Sie. 2. TAG: Heute steht eine ganz besondere Sehenswürdigkeit auf dem Programm: das Ice-Hotel in der rauen Bergwelt der Karpaten. Mit der Seilbahn fahren Sie bis auf über 2.000 m, wo eine grandiose Winterlandschaft und das wohl berühmteste Hotel Rumäniens auf Sie wartet. Das Ice-Hotel wird ausschließlich aus Schnee und Eisblöcken errichtet, die aus dem größten Gletschersee der Fagaras-Berge stammen. Es ist ein einmaliges Erlebnis, durch die Räume zu spazieren, das Eis-Restaurant, die Bar und die Eis-Kirche mit den Skulpturen zu erleben. Nach einer angenehmen Mittagspause geht es mit der Seilbahn wieder ins Tal und mit dem Bus zurück ins Hotel. Das Abendessen findet in einem typischen Restaurant statt. 3. TAG: Am Vormittag steht die Besichtigung der Stadt Sibiu, ehemals Hermannstadt, auf dem Programm. Bei einer Stadtführung tauchen Sie in die grandiose Geschichte der Stadt ein. Die meisten Plätze, Bauten und Basteien sind Zeugnisse der Vergangenheit, deren Beginn über 800 Jahre zurückliegt. In der Altstadt prägen der Große und Kleine Ring, die Lügen-

PREIS p. PERSON: € 480,- 50 EZZ € 110,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 27. - 31.01.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

brücke und die Evangelische Kathedrale das Stadtbild. Nach der Führung haben Sie Zeit, mittags in einem der unzähligen Lokale einzukehren, bevor Sie am Nachmittag den bedeutenden Kurort Salzburg, auf Rumänisch Ocna Sibiului, besuchen. Anschließend Rückfahrt nach Sibiu zum Abendessen. 4. TAG: Der heutige Tag steht unter dem Motto „Land und Leute“. Als erstes besichtigen Sie den Markt in Sebes, zu Deutsch Mühlbach. Eine ganz andere Welt öffnet sich für Sie, wenn Sie die lokalen Spezialitäten an den Ständen bewundern und vielleicht auch probieren werden. Anschließend fahren Sie nach Petresti, wo neben der Besichtigung der Strukturen eines deutschen Dorfes einst und jetzt auch die einzigartige orthodoxe Kathedrale auf dem Programm steht. Bei einer Einkehr mit einem kleinen Mittags-Imbiss bei einem typischen ländlichen Wirten werden Sie auch die große Gastfreundschaft genießen. Als Abschluss wartet noch die berühmte Festung von Alba Iulia auf Sie, bevor es zurück nach Hermannstadt geht. Abendessen im Restaurant. 5. TAG: Mit vielen wunderbaren Eindrücken treten Sie am Morgen die Heimreise an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Nächtigung im ****Hotel Mercure in Sibiu inkl. Frühstücksbuffet - 1 x Abendessen im Hotel in Buffetform - 3 x Abendessen im typischen rumänischen Restaurant - 1x Seilbahnfahrt zum Ice-Hotel hin/ retour - 1 x Führung und Besichtigung Ice-Hotel - 1 x Stadtführung in Sibiu inkl. Besichtigung evang. Kirche - 1 x Besichtigung der Kathedrale von Petresti - 1 x Mittags-Imbiss inkl. Getränke - 1 x Reisebegleitung

N O R D - & O S T E U R O P A   171

NORD- & OSTEUROPA

AUF DEN SPUREN DER EISKÖNIGIN


WINTERTRAUM & POLARLICHT IN

LAPPLAND

REISEPROGRAMM:

Hier in Lappland sind Sie den Nordlichtern ganz nah. Bei klarem Himmel tanzen die mystischen Lichter über den nördlichen Himmel – ein ganz besonderes Schauspiel. In bester Lage für eine Nordlichtbeobachtung verbringen Sie erholsame Tage im Winterwunderland Lappland.

1. TAG: Anreise nach Travemünde im hohen Norden Deutschlands. Das Ostseeheilbad ist bekannt für seine schöne Uferpromenade. Am Abend erwartet man Sie am Fährhafen zur Einschiffung auf eine moderne Fähre der Finnlines. Übernachtung in Kabinen an Bord. 2. TAG: Tag auf See. Entspannen Sie während einem oder mehreren Saunagängen und lassen Sie sich den frischen Seewind um die Nase wehen. 3. TAG: In Helsinki verbindet sich die nordische Lebensweise mit einem Hauch östlicher Mystik. Die Stadt ist sehr großzügig mit viel Grün angelegt und bietet viel Sehenswertes: architektonische Meisterwerke aus verschiedenen Epochen, Parks, Museen und Galerien. Die Stadt Helsinki ist vor allem bekannt für ihre Kirchen, z. B. die Uspenski-Kathedrale, den Dom oder die Felsenkirche. Sehenswert sind auch der Senatsplatz, das Sibelius-Denkmal sowie das Regierungspalais. Für den Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Festungsinsel Suomenlinna. Hier finden Sie zahlreiche Museen und historische Bauten. Am Abend nehmen Sie den Nachtzug in Richtung Rovaniemi. So reisen Sie auf bequeme Weise vom finnischen Süden bis nach Lappland. Auf der gut 700 km langen Strecke fährt der Zug 172  N O R D - & O S T E U R O P A

durch fruchtbare Kulturlandschaften, dichte Wälder und vorbei an zahlreichen Seen. Sie übernachten in Abteilen im Schlafwagen. 4. TAG: Am Morgen erreichen Sie Rovaniemi. Die arktische Stadt am Polarkreis ist die Heimat des Weihnachtsmannes und ohne Zweifel einer der schönsten Wintersportorte Skandinaviens. Kurz hinter Rovaniemi überqueren Sie den Polarkreis. Hier besuchen Sie den Weihnachtsmann, können in zahlreichen Shops Souvenirs einkaufen und auf dem Postamt schon Ihre Weihnachtspost aufgeben. Weiter geht es durch die einsame Weite von FinnischLappland. Unberührte Natur geprägt von Fjälls, Nadel- und Birkenwäldern und großen Flüssen begleitet Sie auf dem Weg nach Levi/Sirkka - einem der beliebtesten Wintersportgebiete Finnlands. 5. TAG: Früh am Morgen starten Sie heute zu einer Husky-Safari: Die lebhaften Hunde sind sehr ausdauernd und ziehen Ihren Schlitten mit hoher Geschwindigkeit über den glitzernden Schnee. Nachmittags besuchen Sie das „Snow Village“ in Lainio: Bei einer Führung sehen Sie das Hotel, die Kapelle und die Bar, die jedes Jahr aufs Neue erbaut werden – aus knapp 2.000 Tonnen Schnee und Eis! Zahlreiche Eisskulpturen und kunstvoll in die Schneewände

PREIS p. PERSON: € 2.190,- 110 EZZ € 590,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 11 TAGE 18. - 28.02.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 5 x Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Nächtigung im Hotel der guten Mittelklasse in Lübeck inkl. Frühstücksbuffet - Fährüberfahrt Travemünde – Helsinki – Travemünde - 3 x Nächtigung an Bord Basis 2-BettInnenkabinen inkl. Vollpensions-Paket - 1 x Stadtführung Helsinki & Rundfahrt im örtlichen Reisebus - 1 x Nachtzug Santa-Claus-Express Helsinki – Rovaniemi, mit Zugabteil und Dusche/WC - 1 x kleines Frühstück im Zug - 1 x Ausflug zu einer Huskyfarm inkl. Schlittenhundefahrt - 1 x Nordlichtbeobachtung im Schneedorf (4 Stunden) - 1 x Eintritt und Führung Schneeschloss - Reisebegleitung

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Fahrt mit Eisbrecher inkl. BBQ an Bord (Aufpreis € 290,- p.P.) - Doppelkabine außen (Aufpreis € 110,- p.P.)


WINTERTRAUM & POLARLICHT IN

LAPPLAND

Sirkka

Lainio

Rova niemi

Weiß es Meer

Kemi Ou lu

SCHW EDE N Pyhäjä r vi

FINNLAND Bottnischer Meerbusen

Helsinki

Ostsee

N O R D - & O S T E U R O P A   173

NORD- & OSTEUROPA

gefräste Reliefs zieren die Räume und schaffen eine einzigartige Atmosphäre. Im Eis-Kino schauen Sie einen Film über Polarlichter an, und im schönsten Fall zeigen sie sich Ihnen anschließend auch am Himmel. Wenn die farbigen Schleier und Bänder über den Nachthimmel tanzen, ist das ein Naturschauspiel voller Magie! 6. TAG: Nach dem Frühstück nehmen Sie Kurs Richtung Kemi. Unterwegs können Sie eine Expedition ins Eis machen. Erleben Sie an Bord des „Polar Explorer Eisbrecher“ den Kampf zwischen den gewaltigen Stahlmassen und der massiven Eisdecke. Bei der 3-stündigen Fahrt können Sie dem Kapitän auf der Kommandobrücke einen Besuch abstatten und bei einer Führung auch den Maschinenraum besichtigen. Zum Höhepunkt dieser Schiffsreise gehört ein Spaziergang auf dem zugefrorenen Meer. Für Unerschrockene bietet sich ein Bad bei eisigen Temperaturen an: Ausgestattet mit einem Überlebensanzug, können Sie sich zwischen Eisblöcken treiben lassen. 7. TAG: Im Winter hat Kemi eine außergewöhnliche Attraktion. Von Februar bis April wird jedes Jahr aufs Neue eine Burg aus Schnee und Eis erbaut – Kemin lumilinna: Burgmauern, Türme, Tore, eine Schneekapelle, eine Eisskulpturen-Galerie sowie das Schneerestaurant und Schneehotel bilden ein märchenhaftes Ensemble. Anschließend fahren Sie weiter in Richtung Oulu. Heute ist Oulu die größte Stadt Nordfinnlands, mit einer der größten Universitäten des Landes. 8. TAG: Dichte Wälder begleiten Sie auf Ihrem Weg nach Süden. Am See Pyhäjärvi erreichen Sie die finnische Seenplatte: Hier scheinen Festland, eine unüberschaubare Zahl von Inseln und Inselchen und Wasser ineinander überzugehen. Fahrt zum Hotel in Laukaa. 9. TAG: Heute reisen Sie durch den Süden Finnlands wieder zurück nach Helsinki. Vielleicht haben Sie noch Zeit für einen Bummel über den Marktplatz und auf der Prachtstraße Esplanadi. Gegen 17 Uhr legt die Fähre in Richtung Travemünde ab. 10. TAG: Genießen Sie das reichhaltige Frühstücksbuffet an Bord. Den Tag verbringen Sie auf See. Ankunft in Travemünde am späteren Abend, dann Fahrt zum Hotel nach Lübeck. 11. TAG: Mit vielen unbeschreiblichen Eindrücken von der finnischen Winterlandschaft und den Polarlichtern treten Sie die Heimreise an.


BUDWEIS & DER SCHÖNE

BÖHMERWALD

Erleben Sie den Böhmerwald und die Region des berühmten Bieres Budweis, mit herrlichen Schlössern und Burgen und einer natürlichen Gastfreundlichkeit. Weitere Höhepunkte dieser Reise sind das mittelalterliche Krumau und der Naturpark Südböhmen.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Gemütliche Anreise in den Böhmerwald nach Krumau. Neben dem Schlossgebäude, das Elemente aus der Gotik, der Renaissance und dem Barock aufweist, gehört auch ein großer Park zur Anlage. Nach einem geführten Rundgang können Sie durch die wunderbaren Gassen wandeln, bevor es nach Budweis geht. Abendessen im Hotel. 2. TAG: Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihr Reiseleiter und beginnt mit der Stadtführung in der Stadt des Bieres. Besondere Aufmerksamkeit verdient der wundervolle Marktplatz.

Nur wenige Kilometer nördlich befindet sich das märchenhafte Schloss Frauenberg. Diese im englischen Tudorstil erbaute Anlage mit eindrucksvoller Innenausstattung zählt zu den Hauptsehenswürdigkeiten in Böhmen. Nachmittags steht Prachatitz im Mittelpunkt. Dieses kleine Städtchen verfügt über ein herrlich restauriertes und charmant verwinkeltes mittelalterliches Zentrum. Am Abend erleben Sie einen typischen gemütlichen Böhmerabend. 3. TAG: Gegen Mittag gemütliche Heimreise.

BUDAPEST

TREUEPUNKTE

TERMINE: 3 TAGE 06. - 08.04.2020 3 TAGE 05. - 07.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Clarion Congress in Budweis inkl. Frühstücksbuffet - 1 x Buffet-Abendessen im Hotel - 1 x Abendessen als typischer Böhmischer Bierabend mit Spezialitäten, Musik und 2 Bier pro Person - 1 x ganztägige Reiseleitung Budweis & Prachatitz - 1 x Stadtführung in Krumau

EZZ € 98,-

1. TAG: Anreise über Eisenstadt, Györ nach Budapest. Nachmittag Freizeit. Erleben Sie am Abend eine atemberaubende Schifffahrt auf der Donau durch Budapest inkl. Buffetabendessen und Welcome Drink. 2. TAG: Nach dem Frühstück lernen Sie die Budaer Seite unter sachkundiger Reiseleitung kennen. Sie besuchen die Fischerbastei und Matthiaskirche. Natürlich darf Gödöllö und die Besichtigung des Schlosses der Kaiserin Sissi nicht fehlen! Anschließend Fahrt zum Lazar Reitpark, wo Sie den Tag bei einem landes174  N O R D - & O S T E U R O P A

EZZ € 70,-

PREIS p. PERSON: € 399,- 30 Die Donau durchzieht die Stadt wie ein goldener Faden, in dem sich in der Dämmerung der Burgberg in seinem vollen Glanz spiegelt. Breite Alleen, wunderschöne Jugendstilbauten und eine unvergleichliche Kaffee-Kultur stehen für die ungarische Metropole an der Donau!

REISEPROGRAMM:

PREIS p. PERSON: € 295,- 30

typischen Essen in der Csarda mit Getränke, Zigeunermusik und einer Pferdevorführung mit Kutschenfahrt ausklingen lassen. 3. TAG: Bevor Sie die Rückfahrt über den Plattensee antreten, machen Sie noch eine Stadtrundfahrt auf der Pesterseite der ungarischen Hauptstadt, dort befindet sich auch das Wahrzeichen von Budapest – das Parlamentsgebäude. Es ist das größte Gebäude des Landes, das im neugotischen Stil erbaut wurde. Anschließend treten Sie die Heimreise an.

TREUEPUNKTE

TERMINE: 3 TAGE 01. - 03.05.2020 3 TAGE 25. - 27.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Novotel City in Budapest inkl. Frühstücksbuffet - 1 x abendliche Schifffahrt inkl. Abendessen und Welcome Drink - 1 x Eintritt Matthiaskirche und Fischer- bastei - 1 x Reitvorführung inkl. Kutschenfahrt - 1 x 3-Gang typisches Abendessen inkl. Getränke & Zigeunermusik - Örtliche Reiseleitung am 2. und 3. Tag - Headsets für Führungen

TREUEPREIS: € 379,für 50 Punkte


DIE SCHÖNSTEN

REISEPROGRAMM:

Stolze königliche Burgen und anmutige Schlösser, reizvolle Gärten, altertümliche Schätze, Legenden und Geheimnisse. Uneinnehmbare Festungen, Märchenschlösser und amüsante Lustschlösser in großen gepflegten Parkanlagen – das sind Orte, wo die Vergangenheit auflebt.

1. TAG: Anreise nach Südmähren zum Schlossgarten Buchlovice. Der Garten besteht aus einem zentralen französischen Garten, der von einem typisch englischen Landschaftspark umgeben ist. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk erwartet. 2. TAG: Ziel ist das schöne Olmütz, die sechstgrößte Stadt Tschechiens. Am historischen Hauptplatz warten viele hübsche Häuser im Barock- und Renaissance-Stil auf Sie, wie die beeindruckende Dreifaltigkeitssäule, das Rathaus und der Wenzelsdom. Außerdem besuchen Sie das Ausstellungsgelände Flora Olomouc, ein einmaliges Natur-Areal mit einigen Ausstellungspavillons, einem botanischen Garten und einem Rosengarten. Bestaunen Sie ebenso die Gewächshäuser und lernen Sie Wissenswertes über die verschiedenen Pflanzenarten kennen. 3. TAG: Herzlich willkommen im Schloss Milotice, einem einzigartigen Komplex von Barockbauten und Gartenarchitektur. Bei der Besichtigung entdecken Sie die Innenräume des Schlosses (u. a Saal der Vorfahren, Bücherei, Kapelle). Diese sind noch mit der Originaleinrichtung aus dem 17. Jh. ausgestattet und lassen Sie eindrucksvoll in die Geschichte des

Schlosses eintauchen. Danach fahren Sie nach Kromeríž, das wegen des Reichtums und der Schönheit seiner Denkmäler als Athen der Hanna-Ebene bezeichnet wird. Den Mittelpunkt der Stadt bildet der von reizvollen Laubenhäusern umgebene Hauptplatz, mit einer barocken Mariensäule, dem Rathaus und dem reich ausgestatteten und mit Fresken geschmückten Barockschloss, der Sommerresidenz der Olmützer Erzbischöfe. Das Schloss mit seinen Parkanlagen und Blumengärten wurde in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes eingetragen. Am späten Nachmittag besuchen Sie einen hübschen Weinkeller und probieren die Weine der Region. 4. TAG: Das überaus hübsche Schloss Lednice in der gleichnamigen Stadt steht heute als krönender Abschluss auf Ihrem Programm. Nicht ohne Grund gehört das Schloss, das zuvor eine Burg und dann ein Barockschloss war, zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Tschechiens: Kunstvoll geschnitzte Holzdecken und wunderschönes Mobiliar zieren das prunkvolle Innere. Außerhalb lädt Sie ein französischer Garten mit interessanten Ornamentformen zum Spazieren ein. Anschließend Heimreise.

PREIS p. PERSON: € 490,- 40

EZZ € 100,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 25. - 28.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ***Hotel Grand in Uherské Hradište inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Willkommensgetränk - 1 x Eintritt & Besichtigung Schlossgarten Buchlovice - 1 x Ganztages-Führung Olmütz - 1 x Stadtrundgang Olmütz - 1 x Eintritt Ausstellungsgelände Flora Olomouc - 1 x Ganztages-Führung Südmähren - 1 x Eintritt & Besichtigung Schloss Milotice - 1 x Stadtrundgang Kromeríž - 1 x Eintritt & Besichtigung Schloss Kromeríž - 1 x Weinprobe - 1 x Eintritt & Besichtigung Schloss Lednice inkl. Palmenhaus

N O R D - & O S T E U R O P A   175

NORD- & OSTEUROPA

SCHLÖSSER UND GÄRTEN TSCHECHIENS


TRAUMREISE

RUND UM DIE KARPATEN

REISEPROGRAMM:

Moldauklöster – Moldavien – Odessa – Ukraine – Lemberg – Karpaten Bei dieser eindrucksvollen Reise rund um die Karpaten erleben Sie wunderbare, verloren geglaubte Traditionen, Kunstschätze von unschätzbarem Wert, zauberhafte Städte und überwältigende Landschaften.

1. TAG: Anreise nach Baia Mare. 2. TAG: Heute durchfahren Sie das Gebiet der Maramureş, wo alte Traditionen noch gepflegt werden. Bis heute sind die Dorfbewohner in ihren Volkstrachten zu sehen. Eine Sehenswürdigkeit besonderer Art ist der „Fröhliche Friedhof“ in Sapânta. Im Anschluss legen Sie bei der Klosteranlage Bârsana einen Halt zur Besichtigung ein. Danach steht eines der bekannten Moldauklöster auf Ihrem Programm. Sie besuchen das Kloster Moldovita mit seinen fabelhaften rötlichen Fresken. 3. TAG: Am Morgen fahren Sie zunächst zum Kloster Voronet, das auch als „Sixtinische Kapelle des Ostens“ bekannt ist. Die überwältigende Darstellung des Jüngsten Gerichts gilt als einmalig in der religiösen Malerei des Ostens und Westens. Danach geht es zu einer Besichtigung des Klosters Humor. An dieser Klosterkirche werden Sie neben anderen Besonderheiten auch die ältesten Fresken aller Moldauklöster der Bukowina bestaunen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Chisinau in Moldavien. 4. TAG: Willkommen in der Hauptstadt der Republik Moldau und der mit Abstand größten Stadt des Landes. Chisinau ist wunderbar auf 176  N O R D - & O S T E U R O P A

sieben Hügeln an den Ufern des Flusses Bîc gelegen. Im 2. Weltkrieg fast komplett zerstört, erfolgte der Wiederaufbau nach sowjetischem Muster. Während der Führung sehen Sie u. a. die zentrale Ader der Stadt, den Boulevard Stefan cel Mare. Er wurde benannt nach dem Nationalhelden und -heiligen und bietet Ihnen neben Geschäften, Restaurants und Cafés auch wichtige Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss an die Führung besuchen Sie den Weinkeller Cricova inkl. Weinprobe. 5. TAG: Heute reisen Sie in die Ukraine. Nach der Ankunft in Odessa lernen Sie die Stadt bei einer Führung kennen. In der vergleichsweise jungen Hafenstadt warten einige interessante Sehenswürdigkeiten auf Ihren Besuch. Spazieren Sie beispielsweise entspannt über den hübschen Primorskiy Bulvar oder erklimmen Sie die 192 Stufen der Potemkinschen Treppe, die von der Innenstadt zum Hafen führt. 6. TAG: Heute erkunden Sie das Leben im Untergrund von Odessa bei einer außergewöhnlichen Tour. Dort lernen Sie vieles über die reiche Geschichte der Katakomben und ihre Funktion im damaligen Schwarz- und Sklavenhandel kennen. Der Nachmittag steht Ihnen frei zur

PREIS p. PERSON: € 1.590,- 110 EZZ € 450,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 11 TAGE 01. - 11.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 10 x Halbpension in ****Hotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - Örtliche deutschsprachige Reiseleitung in Rumänien, Moldawien und der Ukraine - 1 x Besuch des Fröhlichen Friedhofs in Sapânta - 1 x Besichtigung Klosteranlage Bârsana & Kloster Moldovita - 1 x Eintritt Kloster Voronet & Kloster Humor - 1 x Stadtführung Chisinau - 1 x Besichtigung Weinkeller Cricova inkl. Weinprobe in Chisinau - 1 x Stadtführung Odessa - 1 x Führung Katakomben in Odessa - 1 x Stadtführung Winnyzja - 1 x Stadtführung Lemberg - 1 x Besichtigung Biermuseum inkl. Verkostung in Lemberg - Reisebegleitung


TRAUMREISE

RUND UM DIE KARPATEN

Verfügung. Nützen Sie die Gelegenheit, diese einzigartige Stadt auf eigene Faust zu erkunden. 7. TAG: Heute verlassen Sie Odessa und setzen Ihre Fahrt fort, um schließlich Vinnytsia zu erreichen. Besondere Sehenswürdigkeiten sind hier das Dominikanerkloster und das Haus der Frohen Botschaft, die größte Baptistenkirche der Ukraine. 8. TAG: Am heutigen Tag werden Sie bei der Fahrt nach Lemberg die unendlichen landwirtschaftlichen Flächen entlang der Strecke sehen: Die Ukraine war nicht zufällig die Kornkammer in der ehemaligen Sowjetunion, und noch heute sind sehr große Erträge aufgrund der Schwarzerde-Böden möglich. Am späteren Nachmittag erreichen Sie die bezaubernde Stadt Lwiw (deutsch Lemberg). 9. TAG: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Lemberg und

seinen Sehenswürdigkeiten. Vor allem die Altstadt von Lemberg ist einen Besuch wert. Neben dem Rathaus besichtigen Sie die beiden Kathedralen der Stadt und die Lemberger Oper. Am Nachmittag besuchen Sie das Brauereimuseum, das von der Geschichte des Bierbrauens in Lemberg erzählt Alte Werkzeuge und Methoden der Bierherstellung sind hier wunderbar aufbereitet. Bei einer Bierprobe können Sie sich selbst vom köstlichen Geschmack überzeugen. 10. TAG: Heute verlassen Sie Lemberg und fahren Richtung Grenze zu Ungarn und weiter nach Debrecen. Bummeln Sie durch die wunderschönen Gassen, bevor Sie das letzte gemeinsame Abendessen dieser Reise erwartet. 11. TAG: Mit einzigartigen Impressionen und Eindrücken einer zuweilen ganz anderen Welt treten Sie die Heimreise an.

PO L E N

NORD- & OSTEUROPA

Ki ew

Le m berg Vin nyts ia

SLOWAK E I

U K RA IN E Ba rsa na

B u d a p est

Kloster M o ldav ita

D e b rece n

Voron et Ch is in au

U N GAR N Kla usenb urg

RU MÄ N I E N

Odessa

N O R D - & O S T E U R O P A   177


PRAG

& SCHLOSS MELNÍK

Die historischen Bauwerke und Denkmäler Prags zieren gotische Spitzbögen, Renaissance-Fenster und anmutige Jugendstil-Figuren. Das reiche Erbe der Metropole an der Moldau übt eine große Anziehungskraft aus und macht die „Goldene Stadt” zu einem einzigartigen Erlebnis.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise in die Hauptstadt Tschechiens, nach Prag, eine der reizvollsten Städte Europas. Nach Ankunft wartet bereits die Stadtführung auf Sie. Nach einer Rundfahrt gehen Sie durch die engen malerischen Gassen der Altstadt, zum Altstädter Rathaus, zur Karlsbrücke und zum Wenzelsplatz. Anschließend Fahrt zum Hotel und Abendessen in einem Restaurant. 2. TAG: Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie ins wunderschöne Melník. Das charmante Städtchen liegt am Zusammenfluss von Moldau und Elbe und ist für seinen Weinanbau

bekannt. Das Wahrzeichen der Stadt ist das imposante Schloss Melník im Renaissancestil. Nach der Besichtigung erwartet Sie im Schlosskeller eine Weinprobe und anschließend ein Mittagessen in einem Restaurant in Melník. Rückfahrt nach Prag. Nutzen Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust durch die Gassen zu schlendern. Am Abend erleben Sie eine romantische Moldau-Schifffahrt, mit Abendessen, durch das wunderbar beleuchtete Prag. 3. TAG: Heimreise

PREIS p. PERSON: € 385,- 30 EZZ € 120,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 3 TAGE 05. - 07.06.2020 3 TAGE 24. - 26.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung im ****Hotel Royal Prague inkl. Frühstücksbuffet - 1 x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Prag - 1 x Stadtführung in Prag - 1 x halbtägige Reiseleitung Ausflug Mělník - 1 x Eintritt und Führung Schloss Melník - 1 x Weinprobe von 6 Weinen - 1 x 2-Gang-Mittagessen in Melník - 1 x Moldau-Schifffahrt mit BuffetAbendessen und Musik in Prag - Headsets

PREIS p. PERSON: € 645,- 50 EZZ € 150,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 15. - 19.07.2020

HOHE TATRA

UNSER LEISTUNGSPAKET:

Die einzigartige Reise zum kleinsten Hochgebirge der Welt, mit einer Kammlänge von knapp 26 Kilometern, bildet mit dem Flusslauf des Dunajec eines der letzten Naturparadiese Europas. Die einzigartige Landschaft geht Hand in Hand mit Kunst, Geschichte und Architektur.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise in die Hohe Tatra. 2. TAG: Heute fahren Sie nach Käsmark, wo Sie die Holzkirche am historischen Marktplatz besichtigen. Dann bekommt die grandiose Landschaft Ihre Aufmerksamkeit. Im Nationalpark Pieniny genießen Sie bei einer Floßfahrt am Dunajec unbeschreibliche Schönheiten, und beim Besuch des Roten Klosters tauchen Sie in die Geschichte der Region ein. 3. TAG: Nach dem Frühstück geht es ins Zipser Land. Schon von weitem ist die Zipser Burg sichtbar. Nach der Besichtigung fahren Sie nach 178  N O R D - & O S T E U R O P A

Leutschau, wo Sie den berühmten gotischen Schnitzaltar der St. Jakobs-Kirche sehen. 4. TAG: Das kleinste Hochgebirge der Welt mit Strbské Pleso und dem Tschirmer See ist das erste Ziel. Genießen Sie bei einem Spaziergang am See eine atemberaubende Schönheit. Am Nachmittag haben Sie Möglichkeit, mit der Seilbahn auf die Lomnitzer Spitze aufzufahren (fakultativ), um auf 634 m das Massiv der Hohen Tatra zu erleben. 5. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Nächtigung im ****Grand Hotel Bellevue in Smokovec inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x ganztägige deutschsprachige Führung Zipser Land - 1 x Eintritt Jakobskirche in Leutschau - 1 x Eintritt Zipser Burg - 1 x ganztägige deutschsprachige Führung Hohe Tatra - 1 x Eintritt Holzkirche Käsmark - 1 x Eintritt Rotes Kloster - 1 x Floßfahrt auf dem Dunajec - 1 x ganztägige deutschsprachige Führung Strbské Pleso, Tschirmer See & Lomnitzer Spitze - Freie Benützung des hoteleigenen Hallenbads und Whirlpools

NICHT INKLUDIERT:

- Seilbahnfahrt auf die Lomnitzer Spitze (ca. € 20,-p.P)


REISEPROGRAMM:

Südpolen bietet Landschaften für jede Vorliebe, unberührte Natur mit Wald, Wiesen, Flüssen und traumhafte Gebirgskulissen. Ebenso werden Sie begeistert sein von den charmanten Marktplätzen, den wunderbaren Fassaden und malerischen Gassen, die unvergleichbare Stadtensembles bilden.

1. TAG: Anreise nach Breslau zum Hotel. 2. TAG: Dem Frühstück folgt eine Fahrt in Richtung Riesengebirge. Sie reisen u.a. nach Jelenia Góra. Die Innenstadt hat ihr mittelalterliches Aussehen weitestgehend bewahrt. Sehenswert ist die Pfarrkirche und die evangelische HeiligKreuz-Kirche. Wieder zurück in Breslau, steht einer Führung nichts mehr im Wege. Über zwei Jahrhunderte gehörte Breslau den Habsburgern. Von der reichen Vergangenheit zeugen die vielen erhalten gebliebenen Bauwerke auf der Sand- und Dominsel. Schmuckstück ist der Marktplatz, der von wunderschönen Bürgerhäusern und Restaurants geziert wird. 3. TAG: Heute fahren Sie nach Tschenstochau. Es erwartet Sie Ihr örtlicher Reiseleiter zur Besichtigung des Klosterkomplexes Jasna Góra (Leuchtender Berg). Tschenstochau zählt zu den wichtigsten Kultstätten der christlichen Welt. Die Paulinerkirche ist eine ursprünglich gotische, dreischiffige Basilika mit barocker Innenausstattung. Links in der Marienkapelle wird das Gnadenbild der Schwarzen Madonna verehrt. Im Anschluss Fahrt nach Krakau. 4. TAG: Krakau ist bis heute das kulturhistorische Zentrum des Landes. Darüber hinaus darf man wohl behaupten: Es ist Polens

schönste Stadt. Am Vormittag machen Sie eine Stadtbesichtigung. Der Rynek (Markt) ist das Herzstück Krakaus, in seiner Mitte stehen die Tuchhallen, die ebenso eine Besichtigung wert sind. Anschließend besichtigen Sie den Wawel, die ehemalige Residenz der polnischen Könige und den Dom. In dieser ehemaligen romanischen Basilika wird u.a. der Schirmherr Polens, der Hl. Stanislaus, verehrt. Auf dem Wawel befindet sich das Königsschloss mit Kathedrale, Krönungsstätte und Grabmal vieler polnischer Könige. Das Abendessen nehmen Sie in einem Restaurant ein. 5. TAG: Gleich nach dem Frühstück brechen Sie zu einem Ausflug in die Hohe Tatra auf. An die Tatra reiht sich die Pieniny-Gebirgskette, eine in Europa einmalige Kalkfelsenkette mit bizarren Felsen, vielen Abgründen und Schluchten. Die größte Attraktion heute ist eine Floßfahrt durch das Durchbruchstal des Dunajec. Die etwa 9 km lange Strecke führt durch eine der ursprünglichsten Naturlandschaften Europas. Auf dem Rückweg nach Krakau besuchen Sie noch die polnische Winterhauptstadt Zakopane. 6. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 769,- 60

EZZ € 180,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 6 TAGE 26. - 31.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Halbpension im ****Hotel Jana Pawla II in Breslau inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 2 x Halbpension im ****Hotel Novotel Centrum in Krakau inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - 1 x Nächtigung im ****Hotel Novotel Centrum in Krakau inkl. Frühstücksbuffet - 1 x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Krakau - 1 x Ganztages-Führung Riesengebirge und Breslau - 1 x Besichtigung Kloster Jasna Góra - 1 x Stadtführung Krakau inkl. Eintritt Wawel mit Kathedrale und Gruft - 1 x Ganztages-Führung Zakopane/Hohe Tatra - 1 x Floßfahrt am Dunajec - Reisebegleitung - Headsets

N O R D - & O S T E U R O P A   179

NORD- & OSTEUROPA

SCHÖNHEITEN SÜDPOLENS


DIE JUWELEN

SKANDINAVIENS MIT NORDKAP

REISEPROGRAMM:

Kopenhagen – Stockholm – Helsinki – Oslo – Nordkap – Lofoten – Geirangerfjord Einmal im Leben im Land der Mitternachtssonne, am nördlichsten Punkt des europäischen Festlandes stehen, inmitten einer gigantischen Kulisse aus Meer, Fjorden und einer atemberaubenden Landschaft.

1. TAG: Anreise über Leipzig und Berlin in die Hansestadt Rostock. 2. TAG: Heute erwartet Sie die Fährüberfahrt von Rostock nach Gedser und im Anschluss die Weiterfahrt mit dem Bus nach Kopenhagen. Die Hauptstadt des Königreichs Dänemark beeindruckt mit zahlreichen prachtvollen Bauten, hübschen Plätzen und unzähligen Sehenswürdigkeiten, die Sie bei einer Stadtführung kennenlernen. Weiter geht die Fahrt nach Jönköping. 3. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie durch Südschweden, entlang des Vättern-Sees und Göta-Kanals nach Stockholm. In Stockholm genießen Sie eine Stadtrundfahrt durch die größte Stadt Skandinaviens. Am Abend begeben wir uns Richtung Fährhafen, wo unser modernes Fährschiff Richtung Helsinki ablegt. 4. TAG: Ein ausgiebiges Frühstück an Bord, und weiter geht es mit dem Bus nach Helsinki ins Zentrum der finnischen Hauptstadt. Für heute steht noch eine Stadtrundfahrt mit Besichtigungen in Helsinki am Programm. Mittags Weiterfahrt über Jyväskylä, den Paijänne-See und die finnische Seenplatte bis hin zur größten Stadt Nordfinnlands, nach Oulu. 180  N O R D - & O S T E U R O P A

5. TAG: Morgens haben Sie die Möglichkeit, sich die schöne Markthalle anzusehen. Dann begeben wir uns weiter in den Norden bis nach Rovaniemi. In dieser wundervollen Stadt am Polarkreis ist der Weihnachtsmann offiziell beheimatet. Auf der Eismeerstraße geht es danach weiter bis in das Wintersportzentrum Saariselkä am Fuße des Kaunispää. Genießen Sie am Abend das erste Mal die Mitternachtssonne in dieser wunderbaren Natur. 6. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie zum riesigen Inarijärvi-See - genannt „der Heilige See der Samen“. Durch eine beinahe menschenleere Wildnis geht es dann weiter Richtung Karasjok zur Grenze nach Norwegen. Über den Porsangerfjord nähern wir uns der Insel Mageroya – der Nordkapinsel. Am Abend erleben Sie einen Ausflug zum Nordkap zur Mitternachtssonne mit einer unvergesslichen Aussicht. Ein Lebenstraum wird wahr. 7. TAG: Entlang einer wild zerklüfteten Küste mit großartigem Ausblick geht es heute über Alta nach Tromsö: das Tor zum Eismeer und die größte Stadt nördlich des Polarkreises, mit der berühmten Eismeerkathedrale. Während des heutigen Tages werden Sie mit unvorstell-

PREIS p. PERSON: € 2.495,- 150 EZZ € 790,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 15 TAGE 04. - 18.07.2020 15 TAGE 21.07. - 04.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 12 x Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Fährüberfahrt Rostock – Gedser für Bus und Passagiere - 1 x Fährüberfahrt Stockholm – Helsinki in 2-Bett-Innenkabinen mit Frühstücksund Abendbuffet - 1 x Fährüberfahrt Oslo – Kiel in 2-BettInnenkabinen mit Frühstücks- und Abendbuffet - 3 x Innernorwegische Fähren für Bus und Passagiere - Stadtführung Kopenhagen, Stockholm, Helsinki und Oslo - 1 x Skandinavien-Landkarte pro Zimmer - 1 x Nordlandfahrer-Zertifikat für jeden Gast - Reiseleitung ab/bis Österreich - Nordkap-Gebühr

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Doppelkabine außen (Aufpreis € 60,- p.P.)


DIE JUWELEN

SKANDINAVIENS MIT NORDKAP

Gegen Mittag werden Sie am Fährhafen erwartet und in Richtung Deutschland ablegen, auf einem der modernsten Fährschiffe der Welt, der Colour Line. 14. TAG: Nach dem Frühstück legt das Fährschiff in Kiel an. Weiter geht die Reise vorbei an Hannover, Göttingen, Kassel nach Fulda. 15. TAG: Wunderschöne Erinnerungen an spektakuläre Tage begleiten Sie auf der Heimreise. N o rd ka p

Trom sö

Lofote n Rova n i e m i

O u lu

SCHW EDEN Trond hei m

FI N N LAN D

Gei ra ngerf j ord

H e ls i n k i

NORW EG EN O s lo Stock holm

Kop enhagen

N O R D - & O S T E U R O P A   181

NORD- & OSTEUROPA

baren Panoramen an der norwegischen Küste belohnt. Türkisblaue Fjorde, Strände wie in der Karibik und Hochebenen schmücken die Landschaft, und das alles nördlich des Polarkreises. 8. TAG: Durch die Küstenlandschaft geht es weiter nach Süden. Von Bjerkvik fahren Sie über die Insel Hinnoya und über den Raftsund auf die herrliche Inselwelt der Lofoten. Steil aufragende Berge, offene See, weiße Strände und pittoreske Fischerdörfer prägen die Lofoten. Sie werden nach dem Abendessen die Mitternachtssonne zwischen grandiosen Bergspitzen erleben. 9. TAG: Heute entdecken Sie die atemberaubende Schönheit der Lofoten während der Fahrt über die verschiedenen Inseln, mit Aufenthalt in kleinen Fischerdörfern. Vom südlichen Ende der Lofoten in Moskenes setzen wir mit der Fähre auf das Festland über. Anschließend reisen wir weiter nach Fauske. 10. TAG: Der heutige Tag führt durch das Saltgebirge, wo Sie wieder den Polarkreis überqueren. Weiter über Steinkjer und den Trondheimsfjord entlang nach Trondheim. Der Nidarosdom, die farbenprächtigen Speicherhäuser und das Monument von Olav Trygvason sind nur einige Höhepunkte der drittgrößten Stadt Norwegens. 11. TAG: Durch Wälder und Landschaften des Dovrefjells geht es Richtung Süden, vorbei an Dombas und Romsdal, bis zum Norddalsfjord. Danach genießen Sie auf der Adlerstraße das fantastische Panorama auf den Geirangerfjord und seinen berühmten Wasserfällen. Im berühmten Ort Geiranger kann nach dem Abendessen ein Spaziergang am Fjord ein unvergessliches Erlebnis für Sie werden. 12. TAG: Mit der Morgenstimmung im Fjord verlassen wir Geiranger und schrauben uns in die Höhe auf das Djupvatnetfjell. Vorbei am Wasserfall Pollfoss im Ottdalen erreichen wir das Städtchen Lillehammer, das durch die Olympischen Winterspiele bekannt wurde. Nach einem Aufenthalt bei den Olympiaschanzen fahren wir über den Mjösasee nach Oslo. Hier finden Sie eine wunderbare Verbindung von Natur und kulturellen Sehenswürdigkeiten wie das königliche Schloss, die neue Oper, den Vigeland-Park u.v.m. Nach einer Stadtrundfahrt steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. 13. TAG: Am Vormittag können Sie Oslo auf eigene Faust besichtigen.


ZARENREICH

RUSSLAND & BALTIKUM

REISEPROGRAMM:

Klaipeda – Riga – Tallinn – St. Petersburg – Moskau – Kreml – Bernsteinzimmer – Eremitage Das Zarenreich Russland, ein Erlebnis der besonderen Art. Unendliche Weiten, mächtige Städte und Kunstschätze von unschätzbaren Wert. Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise in die Welt der Zaren.

1. TAG: Anreise zum Hotel in Magdeburg. 2. TAG: Nach dem Frühstück starten wir mit einer Fahrt durch die Lüneburger Heide. Nach einem Aufenthalt in Lüneburg geht es weiter nach Kiel, wo bereits unsere Fähre wartet, die uns nach Klaipeda in Litauen bringt. Nach dem Bezug Ihrer gebuchten Kabine Abendessen an Bord. 3. TAG: Lassen Sie sich die Ostsee-Brise um die Ohren wehen und genießen Sie bei unserer Überfahrt die Annehmlichkeiten auf der Fähre, bis wir am Abend die wichtige Hafenstadt Klaipeda am kurischen Haff in Litauen erreichen. Wir betreten das ehemalige Zarenreich Russland und beziehen unser Hotel im Zentrum. 4. TAG: Wohl gestärkt und voller Erwartung fahren wir durch das alte Memelland bis zum Berg der Kreuze. Auf einem kleinen Hügel stehen abertausende Kreuze rund um die Marienstatue. Nach der Besichtigung setzen wir unsere Reise fort nach Riga. Die Hauptstadt Lettlands ist ein Konglomerat von Jugendstilhäusern, Fachwerkbauten und von Architektur verschiedenster Epochen. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. 5. TAG: Wir verlassen Riga und fahren entlang der Ostseeküste zum berühmten estnischen Ostseebad Pärnu. Bei einem Spaziergang 182  N O R D - & O S T E U R O P A

an der Kurpromenade können Sie die Ostsee in vollen Zügen genießen, bevor es weiter zur Hauptstadt Estlands, nach Tallinn, geht. Die Stadtmauer mit ihren Türmen, Kirchtürme und Krane am Hafen kennzeichnen diese bezaubernde Stadt. Während der Führung können Sie sich selbst von der Schönheit Tallinns überzeugen. 6. TAG: Morgens starten wir Richtung Narva, wo wir nach Russland weiterreisen. Nach den Grenzformalitäten erreichen wir „Mütterchen Russland“. Unendlich lange Kornfelder mit kleinen Dörfern und Sommerhäusern prägen den Weg, bis in der Ferne die Silhouette von St. Petersburg, das „Venedig des Ostens“, auftaucht. Neueste architektonische Meisterleistung in Symbiose mit alten Palästen und Bauten, unzählige Kanäle und prunkvoll gestaltete Brücken werden Sie verzaubern. Unser Hotel gibt Ihnen die Möglichkeit, auch am Abend auf der kilometerlangen Hauptstraße, dem NewskiProspekt, zu flanieren. 7. TAG: Nach den ersten Eindrücken von St. Petersburg geht es heute mit dem Sapsan, dem Schnellzug, in 4 Stunden nach Moskau. Sie ist die kosmopolitische Hauptstadt Russlands, und wird von der Moskwa durchflossen. Im historischen Stadtzentrum befindet sich der Kreml, der Amtssitz des Präsidenten, in dessen Arsenal

PREIS p. PERSON: € 2.295,- 130 EZZ € 650,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 13 TAGE 12. - 24.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 10 x Halbpension in ****Hotels mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet - 1 x Fährüberfahrt Kiel – Klaipeda in 2-Bett-Innenkabinen mit Frühstücksund Abendbuffet - 1 x Fährüberfahrt Helsinki – Travemünde in 2-Bett-Innenkabinen mit Frühstücksund 2x-Abendbuffet - 1 x örtliche Reiseleitung im Baltikum ab Klaipeda - 1 x örtliche Reiseleitung in Russland ab/ bis Grenze - 1 x Stadtführung in Klaipeda, Riga, Tallinn - 1 x Besichtigung Berg der Kreuze - 1 x Schnellzug St. Petersburg – Moskau – St. Petersburg - 1 x Ganztägige Stadtrundfahrt Moskau mit örtlichem Bus - 1 x Besichtigung Kreml mit einer Kathedrale - 1 x Metrofahrt in Moskau zu den schönsten Stationen - 1 x Ganztägige Stadtrundfahrt St. Petersburg - 1 x Eintritt und Besichtigung Bernsteinzimmer - 1 x Eintritt und Besichtigung Eremitage - 1 x Registrierungssteuer St. Petersburg & Moskau - Headsets für Führungen


ZARENREICH

RUSSLAND & BALTIKUM

bedeutendsten Kunstmuseen der Welt, die sich im Winterpalast befindet. Beeindruckt von Prunk und Kunst, geht es zurück zum Hotel. 11. TAG: Nach dem Frühstück verlassen Sie St. Petersburg und es geht durch endlose Wälder und Weiten Richtung Grenze zu Finnland. Nach den Grenzkontrollen geht es auf finnischem Boden nach Helsinki. Am Abend werden Sie die Fähre erreichen, die Sie nach Travemünde bringt. 12. TAG: Genießen Sie das Brunch-Buffet und erholen Sie sich auf See. Am Abend Ankunft in Deutschland und Fahrt zum Hotel in Lübeck. 13. TAG: Mit fantastischen Eindrücken und Erlebnissen vom Zarenreich Russland nehmen Sie Kurs Richtung Heimat.

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Aufpreis 2-Bett-Außenkabine (€ 100,- pro Person) - Einreisevisum für Russland (ca. € 100,- p.P. )

HINWEISE:

- Weitere Informationen zur Reise finden Sie auf unserer Homepage - Gültiger Reisepass (gültig bis mind. 6 Monate nach Reiseende) - Bitte beachten Sie, dass der originale Reisepass ca. 3 Monate vor Reiseantritt für 4-6 Wochen bei uns abgegeben werden muss, da die Bearbeitung des Visums einige Zeit in Anspruch nimmt! - Reiseversicherung (verpflichtend)

NORD- & OSTEUROPA

Schätze aus der Zarenzeit untergebracht sind. Vor den Mauern des Kreml liegt der Rote Platz, das symbolische Zentrum Russlands mit dem Lenin-Mausoleum und der Basilius-Kathedrale mit ihren bunten Zwiebeltürmen. 8. TAG: Am heutigen Tag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Moskau, mit der ErlöserKathedrale, der Lomonossov-Universität, dem Gartenring, dem Bolschoi-Theater u.v.m. Nach der Mittagspause im größten Kaufhaus der ehemaligen Sowjetunion, dem Gum, besichtigen Sie den Kreml und eine Kathedrale von innen. Als krönender Abschluss steht die Fahrt mit der Metro auf dem Programm. 9. TAG: Mit einem „dosvidanya“ oder „Auf Wiedersehen“ verabschieden Sie sich von Moskau, und fahren mit dem Zug zurück nach St. Petersburg, wo Sie bereits von Ihrem Reisebus erwartet werden. Über den großartigen Moskauer Prospekt, die einstige Hauptachse, verlassen wir St. Petersburg und erreichen den kleinen Vorort Puschkin. Nach dem bekannten russischen Dichter benannt, ließ Katharina die Große dort einen Palast erbauen – den Katharinen-Palast, in welchem sich das neu gestaltete Bernsteinzimmer befindet. Sie werden dieses Kunstwerk erleben und erfahren, welcher Aufwand dafür notwendig war. Anschließend Rückfahrt zum Hotel im Zentrum von St. Petersburg. 10. TAG: Ein Erlebnis für sich: Bei der Stadtrundfahrt sehen Sie die Peter-und-Paul-Festung. Hier gründete der große Zar Peter I. die Stadt, die Isaakskathedrale, die Blutskirche, das Newski-Kloster, wunderbare Adelspaläste, die Kasaner Kathedrale u.v.m. Am Nachmittag steht der nächste Höhepunkt am Programm: Die Eremitage an der Newa, eines der größten und

SC H W E D E N

FINNLAND

N O RW EGE N

H e ls in k i Ta lli n n ESTLA N D

R i ga Ki e l

Kla i p ed a

LET T LA N D

St . Pete rs b u rg

RUSSL A ND M os ka u

LITAUE N

Trave m ü n d e N O R D - & O S T E U R O P A   183


PREIS p. PERSON: € 890,- 90

VOM DONAUDELTA ZU

GRAF DRACULA

EZZ € 240,-

Rumänien überrascht seine Besucher mit einem unerschöpflichen Reichtum an Sehenswürdigkeiten. Römische Siedlungen, griechisch-byzantinisches Erbe, habsburgisch geprägte Städte, rumänische Holzarchitektur und zahlreiche Klöster und Wehrkirchen werden Sie beeindrucken.

REISEPROGRAMM: 1. TAG: Anreise nach Baia Mare im MaramuresGebiet. 2. TAG: Heute durchfahren Sie das Gebiet der Maramures, wo alte Traditionen noch gepflegt werden. Eine Sehenswürdigkeit besonderer Art ist der „Fröhliche Friedhof“ in Sapânta. Beim Kloster Bârsana legen Sie einen Halt zur Besichtigung ein. Weiterfahrt über Borsa zur Überquerung der Nordkarpaten am Prisloppass. 3. TAG: Den heutigen Tag verbringen Sie in der Bukowina, der Region der Moldauklöster. Diese

184  N O R D - & O S T E U R O P A

in byzantinischem Stil bemalten Kirchen sind wahre Meisterwerke: Innen- und Außenwände sind mit großartigen Fresken in einem einzigartigen Stil – einer Verschmelzung von byzantinischen und gotischen Elementen – bemalt. Besichtigung der Klöster Sucevita, Moldovita und Voronet. Letzteres wird auch als „Sixtinische Kapelle des Ostens“ bezeichnet. 4. TAG: Im Laufe des Tages erreichen Sie Tulcea, die Hauptstadt des Donaudeltas, die schon den Phöniziern als Seehafen diente.

TREUEPUNKTE

TERMIN: 9 TAGE 06. - 14.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 8 x Halbpension in guten MittelklasseHotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - Durchgehend deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Grenze von Rumänien - 1 x Besuch des Fröhlichen Friedhofs in Sapânta - 1 x Einritt in die Holzkirche Bârsana - 1 x Eintritt in die Klöster Vorone, Moldovita & Sucevita - 1 x Schifffahrt Donaudelta - 1 x Stadtführung Bukarest, Brasov & Sibiu - 1 x Eintritt ev. Pfarrkirche in Sibiu


8. TAG: Weiterfahrt durch die sächsischen Dörfer des Kokeltal mit ihren typischen Wehrkirchen bis nach Sibiu (Hermannstadt), wo es einst in Siebenbürgen den größten Anteil an deutschsprachiger Bevölkerung gab. Häuser, Türme, Gassen, Hinterhöfe, Plätze und das Palais erinnern noch an die Architektur alter deutscher Städte. Weiterfahrt nach Arad zum Hotel. 9. TAG: Heimreise

NORD- & OSTEUROPA

5. TAG: Heute erwartet Sie eine Schifffahrt im Donaudelta, ein von der UNESCO geschütztes Naturparadies. Ab Tulcea fahren die Boote in dieses Vogel- und Fischparadies, wo man nur mehr Stille vernimmt. 6. TAG: Fahrt in südlicher Richtung nach Bukarest. Dort werden Sie zu einer Stadtrundfahrt erwartet. Sie unternehmen einen Rundgang durch das Stadtzentrum über die Viktoria-Straße. Der Parlamentspalast, errichtet nach den Vorstellungen von Ceausescu, ist zwar nicht von erlesener Schönheit, doch seine gigantischen Ausmaße sind so überwältigend, dass man dieses Gebäude einmal gesehen haben sollte. 7. TAG: Heute passieren Sie den Predeal Pass, einen sehr schönen Luftkur- und Wintersportort auf dem Karpatenkamm, und erreichen nach einer Fahrt durch das Burzenland Brasov, die größte Stadt Siebenbürgens. Beim Rundgang durch die Altstadt sehen Sie u. a. das Alte Rathaus und die Schwarze Kirche. Übernachtung im Wintersportort Sinaia.

B a i a M a re B o rs a O ra d ea

B ra cov Sibiu B u ka rest

Tu lcea

N O R D - & O S T E U R O P A   185


Nehmen Sie teil an unseren Sport- und Aktivreisen und genieĂ&#x;en Sie herrliche Landschaften beim Wandern und Radfahren

Aktivreisen

Schifahren Wandern • Radfahren


IN SÜDTIROL

REISEPROGRAMM:

Der winterliche Glanz der Dolomiten, die gepflegten Pisten und unberührten Almflächen bilden die Grundlage für einen unvergleichlichen Winterurlaub in der Traumregion Südtirol. Atemberaubende Panoramen und urige Hüttengaudi lassen diesen Urlaub unvergesslich werden.

1. TAG: Gemütliche Anreise nach Südtirol in das Eisacktal. Auf der Sonnenseite liegt das wunderbare Dorf Villanders und der Stephanshof. Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie bei einem Willkommensgetränk alles Wissenswerte über das Hotel, den Wellnessbereich und die Umgebung erfahren, bevor am Abend die typischen Spezialitäten der Südtiroler Küche auf Sie warten. 2.-6. TAG: Ski- und Schneeschuh-Safari: Diese Tage sollen ein ganz spezielles Erlebnis für Sie werden, ob Sie nun in gemütlichem Tempo mit Schneeschuhen mit einem Guide durch die verschneite Landschaft wandern oder auf den bestens präparierten Pisten Ihre Schwünge ziehen. Skigebiet Dolomiti Superski in Südtirol: Das größte Schigebiet der Welt: Hoch oben die majestätischen Gipfel der Drei Zinnen, darunter zwölf Skigebiete mit insgesamt 1.200 Kilometern an präparierten Pisten. Beim Skifahr-Genuss durchqueren Sie Schwung für Schwung die Ladinischen Täler der Dolomiten, die 3.000 m hohe Marmolada im Blick, der Himmel strahlend und Sonnenstrahlen wärmen Ihr Gesicht. Sobald Sie die Skier abgeschnallt haben, heißen Sie die Gastgeber in den Bergrestaurants und urigen Almhütten

herzlich willkommen. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild vom weltgrößten Skigebiet und entdecken Sie den Pistenplan! 450 hochmoderne Liftanlagen in 12 Skigebieten, 50 Ortschaften, 30 Snowparks und unzählige Pistenkilometer für ein unglaubliches Skivergnügen. Und das Allerbeste: Mit nur einem einzigen Skipass, dem Dolomiti SuperskiSkipass können Sie das gesamte Angebot der Dolomiten nutzen. Vom abwechslungsreichen Pistenspaß mit Abfahrten in jedem Schwierigkeitsgrad bis hin zu hochmodernen Bergbahnen, mit Komfort bis zum Gipfel. Schneeschuh-Safari: Schneeschuhwandern ist heute ein Wintersport-Trend, auch und vor allem in Südtirol. Hier bietet sich Ihnen ein vielfältiges Panorama von Möglichkeiten. Beim Schneeschuhwandern entdeckt man die ruhige Seite des Winters, fernab vom Trubel der Skigebiete. Wege durch verschneite Täler oder weite Almflächen, aber auch alpine Touren auf hohe Gipfel: mit Schneeschuhen kommen Sie fast überall hin. Mit einem erfahrenen Guide werden Sie diese Trendsportart von der schönsten Seite erleben. 7. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen Erinnerungen die Heimreise zu den Ausstiegsorten an.

PREIS p. PERSON: € 660,- 70

TREUEPUNKTE

EZZ € 140,-

TERMINE: 7 TAGE 02. - 08.02.2020 7 TAGE 08. - 14.03.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 6 x Nächtigung im ****Hotel Stephanshof in Villanders inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen inkl. Salatbuffet - Begrüßungsgetränk - Freier Zugang zum Wellness-Bereich des Hotels - 5 x ganztägige Schneeschuhwanderung mit örtlichem Guide - 5 x Fahrt mit Reisebus ins Skigebiet Dolomiti Superski (Ausgangspunkt Grödnertal, Rückfahrt zum Hotel um 16.30 Uhr) - 1 x Pistenplan Dolomiti Superski

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Schneeschuh-Leihgebühr (pro Tag € 12,- p.P.)

AKTIVREISEN

SKI- UND SCHNEESCHUH-SAFARI

A K T I V R E I S E N   187


SCHIFAHREN IN FRANKREICH

Unter der weißen Kuppe des Mont Blanc, umgeben von unzähligen Dreutausendern und Gletschern tauchen Sie ein in ein Ski-Vergnügen der Sonderklasse. Zwischen Tignes und Val d’Isere in den Savoyer Alpen erstreckt sich über drei Berge und zwei Täler eines der größten und abwechslungsreichsten Skigebiete der Welt: Espace Killy.

VAL D´ISÈRE/TIGNES VAL CLARET

PREIS p. PERSON: sieheTabelle

100 TREUEPUNKTE

TERMIN: 10 TAGE  20.03. - 29.03.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

SKIGEBIET:

Tignes 1850m – Lifte bis 3456m Skigebiet Espace Killy Zahl der Lifte: 82 / 2 Standseilbahnen, 9 Kabinenbahnen, 42 Sessellifte, 29 Schlepplifte, 2 sonstige Anlagen Zahl der Pisten: 155 / Grün: 23 / Blau: 62 / Rot: 44 / Schwarz: 26 Gesamtlänge der Pisten: 300km

- Fahrt im Tieber Bistro-Schlafbus - Unterbringung wie beschrieben - 6 Tage Skipass Espace Killy - Bettwäsche, Handtücher - Sondermauten (Frejus)

TANGEOBOPT

NICHT INKLUDIERT:

HOTELBESCHREIBUNG:

Residenzen Le slalom & Le Schuss TIG 982: 1 ½ Zimmer Wohnung für 2-4 Personen, ca. 36m². Großer Wohn-/Schlafraum mit 2 Couchbetten, Essplatz, Kochnische, durch Vorhang abgeteilte Schlafnische. Bad, sep. WC TIG 983: 2 Zimmer Wohnung für 4-5 Personen, ca. 41m². Wohn-/Schlafraum mit 2 Couchbetten und Ausziehbett,

Essplatz, Kochnische. Zweibettzimmer. Bad/WC. TIG 984: 2 Zimmer Wohnung für 4-6 Personen, ca. 45m². Wohn-/Schlafraum mit 2 Couchbetten und Ausziehbett, Essplatz, Kochnische. Schlafzimmer mit 2 Couchbetten und Ausziehbett. Bad, WC

Spezialangebot Busfahrt, Wohnung & Skipass, Preis pro Person u. Woche

TIG

982

Personen

983

984

2

3

4

3

4

5

4

5

6

20.03.-29.03.2020

€ 1066.-

€ 952,-

€ 895,-

€ 971,-

€ 909,-

€ 872,-

€ 952,-

€ 906,-

€ 876,-

27.03.-05.04.2020

€ 1066,-

€ 952,-

€ 895,-

€ 971,-

€ 909,-

€ 872,-

€ 952,

€ 906,-

€ 876,-

188  A K T I V R E I S E N

- Reise und Stornoschutz, Kurtaxe, Endreinigung bei starker Verschmutzung (Wäsche vorhanden) - Kaution: € 300,- pro Wohnung (VISA, Mastercard, Barzahlung)

HINWEIS:

- Abfahrt jeweils am Abend. Nachtfahrt nach Frankreich. Rückfahrt ab Tignes ca. 17.00 Uhr. Rückankunft in Österreich gegen 9.00 Uhr


©Archivio Turismo FVG

©Mostviertel Tourismus_schwarz-koenig.at

YBBSTALRADWEG

ALPE-ADRIARADWEG

ELDORADO AN DER YBBS

VON KRIMML NACH ZELL AM SEE

VON TARVIS NACH GEMONA

Familienfreundlich, genussreich, besonders sicher und abwechslungsreich: Der Ybbstalradweg ist das neue Highlight im Mostviertler Radwegenetz. Streckenlänge ca. 55 km.

PREIS p. P.: € 65,-

TAUERNRADWEG

Genießen Sie den Ausblick während Sie am Fuß des Monte Luschari, entlang bis Resiutta, vorbei an Venzone direkt nach Gemona auf dem Alpe Adria Radweg entlang radeln. Streckenlänge ca. 60 km.

10

TREUEPUNKTE

PREIS p. P.: € 65,-

10

TREUEPUNKTE

Erleben Sie eine wunderschöne Fahrt von Krimml bis nach Zell am See. Der Tauernradweg führt über die Krimmler Ache, wo Sie die faszinierenden Krimmler Wasserfälle bestaunen können. Streckenlänge ca. 65 km.

PREIS p. P.: € 89,-

10

TREUEPUNKTE

TERMINE: Fr.: 01.05.2020 (STAATSFEIERTAG) Sa.: 27.06.2020 (PFINGSTEN) So.: 26.07.2020 Sa.: 15.08.2020

TERMINE: So.: 07.06.2020 So.: 12.07.2020 So.: 16.08.2020

TERMINE: Do.: 18.06.2020 Sa.: 08.08.2020 So.: 19.07.2020

UNSER LEISTUNGSPAKET:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Radtransport im Spezial-Radanhänger

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Radtransport im Spezial-Radanhänger

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Radtransport im Spezial-Radanhänger

UNSER LEISTUNGSPAKET:

TREUEPREIS p.P.: € 80,für 20 Punkte

PREIS p. PERSON: € 278,- 30

TREUEPUNKTE

EZZ € 22,-

UNSER HIGHLIGHT

ALPE-ADRIARADWEG

VON SALZBURG BIS SPITTAL A. D. DRAU

REISEPROGRAMM:

Diese abwechslungsreiche Radreise mit Start in Salzburg führt Sie durch das liebliche Salzachtal, das wildromantische Gasteiner Tal und das idyllische Drautal bis nach Spittal an der Drau. Eine Radreise für wahre Genießer!

1. TAG: Anreise nach Salzburg. Durch schattige Salzachauen sausen Sie mit Ihrem Fahrrad nach Hallein. Immer der Salzach entlang, rollen Sie vorbei am Gollinger Wasserfall Richtung Golling. Von hier strampeln Sie hinauf zur Pass Lueg-Höhe und genießen den Ausblick auf das Tennengebirge. Sie passieren die so genannten „Salzachöfen“. Am Fuße des Hochkönigs gelangen Sie nach Werfen, von wo Sie über Bischofshofen gemächlich Ihren Nächtigungsort St. Johann im Pongau erreichen werden. (Fahrradstrecke ca. 60 km) 2. TAG: Heute erwartet Sie das wildromantische Gasteiner Tal. Über Schwarzach,

Dorfgastein und Bad Hofgastein radeln Sie auf schönen Wegen in den bekannten Kur- und Wintersportort Bad Gastein. (Fahrradstrecke ca. 40 km) 3. TAG: Von Bad Gastein ist es dann nur mehr ein Katzensprung nach Böckstein wo Sie ein Zug der Tauernschleuse auf die andere Seite der Alpen, nach Mallnitz bringt. Wieder im Sattel radeln Sie heute entlang des Flusses Möll durch beeindruckende Hochgebirgslandschaften und rollen gemächlich die letzten Kilometer nach Spittal a. d. Drau, wo Sie bereits von Ihrem Bus erwartet werden. Heimreise. (Fahrradstrecke ca. 40 km)

TERMINE: 3 TAGE 01. - 03.05.2020 3 TAGE 14. - 16.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Radtransport im Spezial-Radanhänger - 1 x Halbpension im ****Sporthotel Alpenland in St. Johann im Pongau mit Frühstücksbuffet und abends 4 Gang Menü oder Themenbuffet - 1 x Halbpension im ***+ Hotel Ski Lodge Reineke in Bad Gastein mit Frühstücksbuffet und abends 3 Gang Menü - 1 x Bahnfahrt Gasteiner Tal - Mallnitz inkl. Fahrrad

HINWEIS:

- Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr - Diese Radtouren sind für E-Bike, Trekking Bikes und Mountainbikes geeignet. - Das Tragen von Helmen ist Pflicht - Geeignete Radbekleidung inkl. Regen schutz von Vorteil

A K T I V R E I S E N   189

AKTIVREISEN

NEU!


WANDERN IN

SÜDTIROL

Wanderreisen bieten Höhepunkte von Natur und Kultur und ermöglichen Ihnen gleichzeitig erlebnisreiche Begegnungen mit den Einheimischen. Sorgsam ausgewählte Wege führen von einsamen Gegenden bis in enge Gassen quirliger Altstädte. Schritt für Schritt und von Mensch zu Mensch.

REISEPROGRAMM:

1. TAG: Anreise nach Uttenheim zum Hotel. 2. TAG: Bei der Wanderung zu den ReinbachWasserfällen erleben Sie Natur pur. Die drei Wasserfälle mit einer Kaskadenhöhe von bis zu 40 m sind ein grandioses Erlebnis. Am Nachmittag besuchen Sie eine der größten und schönsten Burgen Südtirols, die Burg Taufers, mit einem reizenden Burggarten. Gehzeit: ca. 4 Stunden, Höhenunterschied: 300 m, Schwierigkeit: einfach 3. TAG: Die Wanderung rund um die Drei Zinnen mit ihrem prägenden Profil, mit wun-

ALPE-ADRIARADWEG

VON TARVIS NACH GRADO

REISEPROGRAMM:

Fahren Sie mit und „beradeln“ Sie mit uns einen Teil des berühmten und gesamt 410 km langen Alpe Adria Radweges, der vom österreichischen Salzburg über die Alpen ins italienische Grado an der Adria führt. Wir befahren bei dieser Reise die Etappen von Tarvis bis nach Grado!

1. TAG: Sie starten Ihre erste Etappe des Alpe Adria Radweges in Tarvis. Streckenlänge ca. 60 km. Wir empfehlen Ihnen einen Halt zur Mittagspause in der bezaubernden Gemeinde Venzone. Gut gestärkt nehmen Sie dann die zweite Etappe in Angriff. Hier geht es von Venzone meist über wenig befahrene Nebenstraßen oder Radwegen durch die mitunter noch recht hügelige Poebene nach Udine, der nach Salzburg größten Stadt entlang der Tour. In Udine beziehen Sie Ihr ***Hotel. Streckenlänge ca. 55 km. Der restliche Abend steht Ihnen 190  A K T I V R E I S E N

derbaren Ausblicken auf Bergseen und Almen zählt zu den schönsten in Südtirol. Gehzeit: ca. 4 Stunden, Höhenunterschied: 100 m, Schwierigkeit: mittelschwer 4. TAG: Am heutigen Tag steht die Wanderung am Keschtnweg von Brixen nach Klausen am Programm, die durch ein einziges Band von Kastanienhainen führt. Diese vielfältige Vegetation gibt diesem Weg seinen ganz besonderen Reiz. Gehzeit: ca. 5 Stunden, Höhenunterschied: 400 m, Schwierigkeit: einfach 5. TAG: Heimreise.

frei zur Verfügung – entweder Sie ruhen sich für die morgige Etappe aus oder Sie erkunden auf eigene Faust die Stadt Udine. 2. TAG: Heute bestreiten Sie die letzte Etappe des Alpe Adria Radweges. Diese führt durch die Planstadt Palmanova und die Römerstadt Aquileia, ehe Sie Grado erreichen. Hier empfängt Sie bereits unser Busfahrer, um Sie mit vielen schönen Eindrücken wieder zurück zu Ihrer Einstiegsstelle zu bringen.

PREIS p. PERSON: € 565,- 50 EZZ € 120,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 17. - 21.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ***Hotel Anewandter in Uttenheim inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - freie Benützung des Wellness-Bereichs - freier Eintritt in die Badewelt Cascade - 1 x geführte Wanderung ReinbachWasserfälle und Burg Taufers - 1 x geführte Wanderung „Rund um die Drei Zinnen“ - 1 x geführte Wanderung „Keschtnweg Brixen & Klausen“ - 1 x Speck- und Rotweinparty im Hotelgarten

PREIS p. PERSON: € 169,- 20 EZZ € 25,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 2 TAGE 20. - 21.06.2020 2 TAGE 01. - 02.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Radtransport im Spezial-Radanhänger - ***Hotel Friuli in Udine - 1 x Nächtigung mit Frühstücksbuffet

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - 1 x Abendessen im Hotel als 3-Gang- Menü (exkl. Getränke) € 23,- p.Pers.

HINWEIS:

- Verladen der Räder am Vortag in Rothenthurm beim Busterminal!


RADREISE RADREISE

REISEPROGRAMM:

Radeln durch malerische Dörfer, vorbei an steil aufragenden Felswänden, an saftigen Wiesen und Almen entlang, mit Ausblick auf kristallklare Seen: Diese Erlebnisse lassen die Herzen jedes Radlers höher schlagen. Eine einzigartige Kombination für Körper und Geist.

1. TAG: Anreise nach Sillian zum Hotel. 2. TAG: Heute steht der Drau-Radweg nach Lienz auf dem Programm. Vom Hotel aus geht es anfangs abwärts durch das schöne Drautal mit seiner unvergleichlichen Bergkulisse der Dolomiten. Wir radeln am Fluss entlang, über kleine Holzbrücken und durch pittoreske Dörfer. Wenige Kilometer hinter Sillian werden Sie eine interaktive Besichtigung der Loacker Genusswelt erleben, bevor es weiter Richtung Lienz geht. Richtung Assling verengt sich das Drautal und wir kommen zur beeindruckenden Klamm des Galitzenbaches mit seinen Wasserfällen. Zum Schluss erreichen wir das schöne Städtchen Lienz. Der bezaubernde Hauptplatz ladet zum Verweilen ein. Im Anschluss werden Ihre Räder verladen und mit dem Bus fahren Sie zurück nach Sillian. Radwegstrecke: ca. 30 km 3. TAG: Der Pustertalradweg nach Bruneck ist die heutige Etappe. Entlang des Flusses Rienz, vorbei an Wiesen, Feldern und Wäldern, werden Sie heute bis zum Hauptort des Pustertales radeln: Startpunkt am Hotel. Ausgehend vom höchsten Punkt in Niederdorf/Toblach, schlängelt sich der Radweg den Fluss entlang,

während Sie immer Ausblick auf die grandiose Bergwelt haben. Sobald Sie Bruneck erreicht haben, können Sie den Glanz und die Schönheit dieser Stadt entdecken. Rückfahrt zum Hotel. Radwegstrecke: ca. 45 km 4. TAG: Die wohl bekannteste Route, der „Dolomitentraum“ über Toblach nach Cortina, wartet heute auf Sie: Radeln durch wunderbare Täler und vorbei an kristallklaren Bergseen, hinein mitten in das Herz der Dolomiten. Direkt vom Hotel geht es zum Toblacher Feld, dem Quellgebiet von Drau und Rienz. Durch das Höhlensteintal, vorbei am Toblacher See und am Dürrensee, öffnet sich der Blick zu den steilen und weltberühmten Nordwänden der „Drei Zinnen“, in leichter Steigung hoch ins Gemärk, und dann abwärts in das Olympiastädtchen Cortina. In Cortina werden die Räder in den Begleitbus verladen, der Sie über den Kreuzbergpass zum Misurinasee bringt. Nutzen Sie die Möglichkeit für einen gemütlichen Spaziergang entlang der Ufers. Rückfahrt zum Hotel mit dem Bus. Radwegstrecke: ca. 56 km 5. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 575,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 120,-

TERMIN: 5 TAGE 25. - 29.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Alpenhotel Weitlanbrunn in Sillian inkl. Frühstück und Abendessen vom Buffet - 1 x Begrüßungsdrink - freie Getränke zum Abendessen (Bier, Hauswein, Soft Drinks) - freie Nutzung der Wellness-Anlage - 3 x ganztägiger Rad-Guide - Radgruppen mit max. 18 Personen

HINWEISE:

- Es ist verpflichtend, einen Radhelm zu tragen - Eigene Radausrüstung und Regenbekleidung - Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr AKTIVREISEN

DRAU & DOLOMITENTRAUM

A K T I V R E I S E N   191


PREIS p. PERSON: € 399,- 40 EZZ € 70,-

NEU! UNSER HIGHLIGHT

RAD-ABENTEUER AUF

DER PARENZANA

REISEPROGRAMM:

Die ehemalige Schmalspurbahn, die Triest mit Porec verband, gehört zu den beliebtesten Radwegen in Europa. Die spezielle Atmosphäre – am funkelnden Meer, durch sonnendurchflutete Olivenhaine und an üppigen Weinbergen vorbei – vom Rad aus zu erleben ist unbeschreiblich. nach Ankaran. (Fahrradstrecke ca. 50 km) 3. TAG: Morgens erreichen Sie mit dem Bus Groznjan. Sie erkunden bei Ihrer Radtour das Herzstück der Parenzana-Bahn. Durch viele Tunnel und Viadukte führt Ihre Reise hinaus aus dem Landesinneren vorbei an Livade und Motovun. Genießen Sie heute atemberaubende Panoramablicke und radeln Sie entlang von Weingärten bis nach Porec. Von hier Rückfahrt mit dem Bus nach Ankaran. (Fahrradstrecke ca. 55 km) 4. TAG: Heimreise.

TERMIN: 4 TAGE 21. - 24.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Radtransport im Spezial-Radanhänger - 3 x Halbpension in den ****Oliven Suites im Ankaran Resort mit Früh- stücks- und Abendbüffet - Eintritt ins Hallenbad mit geheiztem Meerwasser - Eintritt Fitnessstudio - 3 x deutschsprachiger Radguide laut - Programm (max. 13 Personen pro Gruppe) - 1 x Schifffahrt Piran - Ankaran

HINWEISE:

- Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr - Diese Radtouren sind für E-Bike, Trekking Bikes und Mountainbikes geeignet. - Das Tragen von Helmen ist Pflicht - Geeignete Radbekleidung inkl. Regen schutz von Vorteil - Verladen der Räder am Vortag in Rothenthurm beim Busterminal!

© Norbert Freudenthaler

1. TAG: Anreise nach Kozina, wo Sie mit Ihrem Radguide starten. Sie fahren vom Hinterland auf den Parenzana Weg und erreichen Muggia. Genießen Sie bei Ihrer Radtour nach Ankaran einzigartige Landschaften und alte Dörfer mit unvergesslichem Charme. (Fahrradstrecke ca. 28 km) 2. TAG: Heute entdecken Sie die ganze slowenische Küste auf zwei Rädern! Ihre Tour führt über Izola, entlang der ehemaligen Bahnstrecke Parenzana zunächst nach Portoroz und weiter nach Piran. Genießen Sie als Abschluss eine Schifffahrt von Piran zurück bis

TREUEPUNKTE

WANDERN IN

OSTTIROL

REISEPROGRAMM:

Wandern ist eine Erholung für Körper, Geist und Seele. Osttirol bietet mit unberührten Berglandschaften und unzähligen Wanderrouten auf höchstem Niveau einen besonderen Reiz. Durchqueren Sie naturbelassene Juwele, wie sie in den Alpen nur noch selten zu finden sind.

1. TAG: Anreise nach Lienz in Osttirol. 2. TAG: Die erste Wanderung führt Sie in das Villgratental. Von Innervillgraten und der Unterstalleralm wandern Sie zum höchstgelegen Bergsee Österreichs, dem Schwarzsee, ein Naturjuwel der besonderen Sorte. Gehzeit: ca. 6 Std., Höhenunterschied: 800 Hm 3. TAG: Heute wandern Sie auf die Kartitscher Alm am Gailtaler Höhenweg. Ein unbeschreiblicher Blick auf die Karnischen Alpen, die Lienzerbzw. Sextener Dolomiten und die Riesenfernergruppe bietet sich Ihnen beim Gipfelerlebnis. 192  A K T I V R E I S E N

Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: 700 Hm 4. TAG: Nach dem Frühstück fahren Sie in das wunderschöne Defreggental bis zum Talschluss. Von dort wandern Sie durch den größten Zirbenwald der Ostalpen bis zu den Jagdhausalmen, den ältesten Almen in Österreich. Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: 400 Hm 5. TAG: Mit wunderbaren Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 735,- 50 EZZ € 120,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 20. - 24.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Traube in Lienz inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet - freie Nutzung des Wellness-Bereichs - Bademantel auf dem Zimmer - 3 x ganztägiger Wanderführer Hinweis: Wanderausrüstung für jede Witterung ist mitzunehmen


WANDERN IN

REISEPROGRAMM:

Kranjska Gora – Nationalpark Triglav– Bled – Planica – Bohinj See Traumhafte Bergkulissen mit einzigartigen Panoramen, gepaart mit glasklaren Seen in einer der schönsten Regionen Europas erwarten Sie bei unserer Wanderreise rund um den Nationalpark Triglav in Oberkrain.

1. TAG: Anreise nach Oberkrain zu Ihrem Hotel Ramada Resort. Der weltberühmte Wintersportort Kranjska Gora ist ein beliebtes Sport- und Tourismuszentrum, bekannt auch für seine zahlreichen Naturschönheiten und die außerordentlich malerischen Spazier-, Wander-, Radwege und Bergpfade. Bei einem Rundgang lernen Sie die Schönheit des Ortes und die Bergkulisse des Nationalparks Triglav kennen. 2. TAG: „Wanderung rund um den Bleder See“ Wanderdauer: ca. 3,5 Std. Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Reisebus nach Bled mit dem gleichnamigen See. Der Alpensee mit Sloweniens einziger Insel ist seit Jahrhunderten ein kosmopolitischer Ort, der mit wunderschöner Natur, interessanten Geschichten und wohltuenden Naturkräften begeistert. Gemütlich erwandern Sie den See und haben auch die Möglichkeit, in einer der köstlichen Konditoreien eine Süßigkeit zu genießen. Rückfahrt nach Kranjska Gora zum Hotel. 3. TAG: „Wanderung Bohinj See am SaveUrsprung“ Wanderdauer: ca. 4 Std. Es handelt sich um den ältesten slowenischen Gletschersee. Der See ist ein wahres Naturidyll. Einzig die Siedlungen Ukanc am Westende und

der kleine Urlaubsort Ribcev Laz zeugen hier von Zivilisation, ansonsten herrscht hier Natur pur. Ein einmaliges Erlebnis sind die köstlichen Forellen, frisch aus dem See gefangen und herzhaft zubereitet. Am Nachmittag gemütliche Rückreise zum Hotel. 4. TAG: „Wanderung in das Planica-Tal“ Wanderdauer: ca. 4 Std. Heute durchwandern Sie eines der schönsten Täler Sloweniens. Das Planica-Tal liegt im nördlichen Teil der slowenischen Julischen Alpen und ist ein langes, charakteristisches Gletschertal. Es erwartet Sie das sonnenverwöhnte Ponca-Gebirge. Ein weiterer Höhepunkt ist es, einmal auf einer der größten Sprungschanzen der Welt zu stehen. 5. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie mit wunderbaren Impressionen die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 495,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 100,-

TERMIN: 5 TAGE 17. - 21.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Ramada Resort in Kranjska Gora inkl. Frühstücksbuffet und Buffet Abendessen - Freie Benützung von Hallenbad im Hotel Kompass (250 m entfernt) und Wasserpark Aqua Larix - Deutschsprachiger Wanderführer 2. bis 4. Tag - 1 x geführte Wanderung in Bled rund um den See - 1 x geführte Wanderung am Bohinj See, dem Ursprung der Save - 1 x geführte Wanderung ins Planica

HINWEISE:

- Wanderungen weisen leichten bis mittleren Schwierigkeitsgrad auf, Dauer täglich ca. 3 bis 4 Stunden - Wanderausrüstung - Lift - bzw. Seilbahnfahrten nicht inkludiert

Hotelbeschreibung: Das ****Hotel Ramada Resort in Kranjska Gora mit seinen gemütlichen Zimmern und mit Blick auf die schöne Alpenwelt ermöglicht Ihnen einen gemütlichen und malerischen Urlaub. Die Zimmer verfügen über Dusche und Toilette, WLAN, Kabelfernsehen, Radio und eine Minibar. A K T I V R E I S E N   193

AKTIVREISEN

OBERKRAIN


RADREISE RADREISE

ENTLANG DER ETSCH

BIS ZUM GARDASEE

REISEPROGRAMM:

Bei dieser Reise wartet eine der schönsten Radstrecken, vom Reschenpass bis zum südlichen Ende des Gardasees, auf Sie. Mit einem Rad-Guide und Ihrem eigenen Rad genießen Sie diese einmalige Landschaft, während Ihr Gepäck von einem Reisebus transportiert wird.

1. TAG: Anreise nach Nauders zum Hotel. Dort angekommen, steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. 2. TAG: 1. Etappe: Von Nauders geht es, entlang des Reschensees mit seinem versunkenen Kirchturm, nach St. Valentin, und anschließend weiter um den Haidersee und dann über Burgeis, Schleis und Laatsch nach Glurns. Nach einem kurzen Aufenthalt in dem kleinen Städtchen geht es weiter über Prad und Laas bis in den Raum Schlanders zum Hotel. Radstrecke: ca. 51 km 3. TAG: 2. Etappe: Von Schlanders aus geht es heute über Coldrano, Castelbello, Stava, Naturns und Lagundo nach Meran. Auf Ihrer Strecke können Sie links und rechts von sich die zahlreichen Obstplantagen betrachten, für die diese Region bekannt ist. In Meran können Sie einen gemütlichen Bummel machen, bevor es zum Hotel geht. Radstrecke: ca. 35 km 4. TAG: 3. Etappe: Entlang des Etschtals radeln Sie heute vorbei an hohen Bergen mit Blick auf die zahlreichen Burgen und Schlösser, die sich entlang des Tals befinden. Besonders bekannt ist das Schloss Sigmundskron, das sich kurz vor Bozen befindet und eines der Bergmuseen von Reinhold Messner beherbergt. 194  A K T I V R E I S E N

Am Ende Ihrer heutigen Etappe erreichen Sie schließlich Bozen, wo Sie ihr Hotel beziehen und den Tag ausklingen lassen. Radstrecke: ca. 31 km 5. TAG: 4. Etappe: Auf Ihrer heutigen Etappe durchqueren Sie die Salurner Klause, die als die deutsch-italienische Sprachgrenze gilt. Schließlich erreichen Sie über San Michele all’Adige und Lavis Ihren heutigen Übernachtungsort Trento. Radstrecke: ca. 62 km 6. TAG: 5. Etappe: Von Trento radeln Sie heute weiter entlang der Etsch, vorbei an zahlreichen Weingärten bis nach Rovereto. Die Stadt mit ihrer malerischen Altstadt bietet sich an, um eine kurze Rast zu machen, bevor es weiter nach Riva del Garda geht. Lassen Sie den Abend bei einem gemütlichen Glas Wein am Gardasee ausklingen. Radstrecke: ca. 46 km 7. TAG: 6. Etappe: Nach dem Frühstück beginnt Ihre letzte Etappe entlang des traumhaften Gardasees. Über Torbole, Malcesine und Bardolino gelangen Sie nach Peschiera, am südlichen Ende des Gardasees. Fahrt zum Hotel. Radstrecke: ca. 65 km 8. TAG: Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 990,- 80 EZZ € 210,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 06. - 13.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 7 x Halbpension in guten MittelklasseHotels inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen - Rad-Guide während der gesamten Radstrecke - Radgruppen mit max. 18 Personen - Gepäcktransfer mit eigenem Reisebus

HINWEISE:

- Es ist verpflichtend, einen Radhelm zu tragen - Eigene Radausrüstung und Regenbekleidung - Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr


WANDERREISE

REISEPROGRAMM:

Die unberührte Landschaft der Cinque Terre ist von seltener Schönheit. Fünf malerische, verträumte Dörfer an der ligurischen Küste. Farbige Häuser an steilen Hängen, kleine Plätze mit bunten Booten, Treppenwege, Torbögen – es ist einer der bezauberndsten Landstriche der Welt.

1. TAG: Anreise an die ligurische Küste. Vorbei an pittoresken Landschaften erreichen Sie die Riviera di Lervante und Ihr Hotel im zauberhaften Ort von Chiavari. 2. TAG: Wanderung Santa Margherita Ligure – Portofino: Anfahrt nach Santa Margherita Ligure mit dem Bus. Von hier erfolgt der Aufstieg über Betonwege zur Kirche Nostra Signora della Rosa. Anschließend geht es durch einen Mischwald über Waldwege und Stufen auf und ab, vorbei an dem kleinen Weiler Gave. Vorbei an der kleinen Hieronymus-Kapelle wandert man teilweise durch Kulturland und erreicht die ehemalige, wieder restaurierte kleine Mühle “Del Gassetta”. Ein schattiger Rastplatz lädt ein zur Picknickpause, bevor man weiterwandert und über kleine Straßen den noblen Ort Portofino erreicht. Nach einem Aufenthalt erfolgt die Schifffahrt nach Santa Margherita Ligure und von dort die Rückfahrt zum Hotel. Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: 200 Hm 3. TAG: Wanderung Rapallo – Montallegro – Chiavari: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Rapallo. Nach der Ankunft geht es mit der Seilbahn zur Wallfahrtskirche Nostra Signora di Montallegro. Ein unbeschreiblich schönes Er-

lebnis. Von dort wandern Sie durch vielseitige Landschaften mit unterschiedlichen Steigungen hinab nach Chiavari. Unterwegs gibt es die Möglichkeit zu einem Picknick, das vorher in Rapallo eingekauft wird. Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: 300 Hm 4. TAG: Wanderung Cinque Terre: Mit der Bahn fahren Sie nach Corniglia. Aufstieg über die Scalinata Lardarina zum Zentrum des kleinen Dorfes. Rundgang und Einkaufsmöglichkeit für das Picknick. Vorbei an der Petruskirche aus dem 14. Jahrhundert führt der Wanderweg bergauf, vorbei an den typischen Trockensteinmauern, kleinen Weinterrassen und an wunderschöner Kulturlandschaft. Immer wieder gibt es herrliche Blicke über das Land und das Meer sowie auf das Dorf Corniglia selbst. Auch eine Wanderung durch die steilen Weinterrassen darf in den Cinque Terre nicht fehlen. Bei der Kirche in Volastra darf dann das Picknick ausgepackt und genossen werden. Danach geht es wieder bergab zum Dorf Manarola. Hier ist Trittsicherheit erforderlich. Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: 350 Hm 5. TAG: Nach diesen faszinierenden Wanderungen treten Sie heute die Heimreise an.

PREIS p. PERSON: € 559,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 140,-

TERMIN: 5 TAGE 12. - 16.10.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ***Hotel Stella del Mare in Chiavari inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen & Begrüßungsdrink - 1 x Wanderung Portofino – Santa Margherita Ligure - 1 x Wanderung Rapallo – Montallegro - 1 x Wanderung Corniglia – Manarola - 1 x Schifffahrt Rapallo – Portofino - 1 x Seilbahnfahrt Rapallo – Montallegro - 1 x Bahnfahrt nach Corniglia

HINWEIS:

- Eigene Wanderausrüstung ist mitzubringen

AKTIVREISEN

CINQUE TERRE

A K T I V R E I S E N   195


Abschalten fernab vom Alltag! Verbringen Sie schรถne Badetage gemeinsam mit Ihrer Familie. Oder entspannen Sie beim Sonnen, vielleicht mit einem guten Buch.

Wellness Badeurlaub Kreuzfahrt

Erholung pur...


PREIS p. PERSON: € 295,- 40

EZZ € 75,-

WOHLFÜHLTAGE IN DER

TERME ROGAŠKA

Wohltuendes Thermo-Mineralwasser strömt mit ca. 32° C in die Becken des Bade- und Saunabereichs der Lotus Therme. Erleben Sie den Zauber von Rogaška einem Paradies mit 400 Jahre alter Tradition, gesegnet mit einzigartigem Mineralwasser und fernab vom hektischen Treiben.

REISEPROGRAMM:

Anreise nach Rogaška Slatina in das ****sup Grand Hotel Sava. Nach dem Bezug der gebuchten Zimmer wird Ihnen die wunderbare Lage und Ausstattung bei einem Willkommensgetränk und einer Führung durch die Hotelanlage nähergebracht. Einem erholsamen Wellness-Urlaub steht nichts mehr im Wege. Genießen Sie die nächsten Tage in der Lotus Thermal- und Saunalandschaft, erholen Sie sich bei Spaziergängen durch den zauberhaften Ort Rogaška Slatina oder besuchen Sie die einzigartige Glasbläserei im Ort. Gegen einen Auf-

preis können Sie auch eine Vielzahl an verschiedenen Entspannungstherapien im ROI MEDIC & SPA erleben. Erfahrene Masseure verwöhnen Sie mit klassischen und fernöstlichen Massagen wie Shiatsu, Tuina und Anticellulite-Massage, Aromatherapien, Ayurveda-Behandlungen, Wickel und Körperpackungen. Probieren Sie auch wohltuende Entspannungsbäder und lassen Sie sich von Kosmetikerinnen pflegen. Erholt und mit neuer Energie treten Sie gegen Mittag die Heimreise an.

TREUEPUNKTE

TERMINE: 4 TAGE 13. - 16.01.2020 4 TAGE 11. - 14.10.2020 4 TAGE 22. - 25.11.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Nächtigung im ****sup. Grand Hotel Sava in Rogaška inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen vom Buffet - Begrüßungsdrink & Führung durch die Hotelanlage - Freier Eintritt in das Lotus Thermalbad und die Lotus Sauna - Freier Eintritt in das Fitnesscenter - Bademantel-Benutzung und extra Badetuch für das Thermalbad - Freier Eintritt in das Casino Fontana - Animationsprogramm (organisierte Spaziergänge, Workshops, Tanzabende, …)

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Deluxe-Doppelzimmer (Aufpreis € 30,- p.P.)

HOTEL SOTELIA:

50

HOTEL BREZA:

50

PREIS p.P.: € 460,- EZZ € 180,-

PREIS p.P.: € 350,- EZZ € 120,-

TREUEPUNKTE

TREUEPUNKTE

TERMINE: 5 TAGE 27. - 31.01.2020 5 TAGE 24. - 28.02.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET: Sloweniens heilende Wasserquellen locken seit Jahrhunderten Menschen an! Die Terme Olimia ist von Waldhügeln und Weinbergen umgeben. Das Thermalbad bietet Ihnen Schwimmbecken mit 2.000 m² Wasserfläche und die größte Saunalandschaft Sloweniens mit 1.550 m². Ein Jungbrunnen!

REISEPROGRAMM:

Anreise nach Slowenien zur Terme Olimia mit Ankunft im Hotel Breza oder Sotelia um die Mittagszeit. Die restlichen Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie diesen wahren Jungbrunnen für eine perfekte Erholung! Am letzten Tag treten Sie die Heimreise gemütlich nach einem Frühstück an. Hotelbeschreibung: Das ****s Hotel Sotelia bietet das Spa Armonia – Wellness Centre, in dem Sie gegen Aufpreis bei Kosmetikanwendungen und ver-

schiedenen Massagen entspannen können. Alle Zimmer sind klimatisiert und umfassen einen Balkon, Sat-TV, eine Minibar und kostenfreies WLAN. Das komfortable ****Hotel Breza verfügt über einen Empfangsbereich mit Rezeption, ein Restaurant und eine Bar. Es befindet sich innerhalb der Terme Olimia, nahe der bekannten Ortschaft Olimje und ist aufgrund seiner Lage und neuartigen Architektur sehr beliebt.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Breza oder ****s Hotel Sotelia in Podcetrtek mit Frühstücks- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - Unbegrenzter Badeaufenthalt im Wellness Center Termalija - Unbegrenzter Badeaufenthalt im Hotel Breza - 1 x Tageseintritt in die Saunawelt Termalija - 1 x Tageseintritt in den Wellness-Bereich Orhidelia - Jeden Tag 1 Flasche Thermalwasser im Zimmer - Benutzung Fitness-Studio - Bademantel und Badetuch pro Person

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Zimmer mit Balkon (Aufpreis € 20,- p.P.) - Weitere Eintritte Wellness Orhidelia (Mo – Do € 20,- p.P./Tag; Fr – So inkl. Feiertage € 29,- p.P./Tag) - Weiterer Eintritt Saunawelt Termalija (Mo – So € 12.- p.P./Tag) W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   197

WELLNESS & BADEREISEN

TERME OLIMIA


UNGARN

HEVIZ

Der ungarische Kurort Bad Hévíz liegt nur ca. 5km vom Plattensee entfernt und ist für seinen mit rund 4,5 Hektar größten Heilsee Europas bekannt. Das Thermalwasser von Hévíz enthält Schwefel, Radium, Kohlendioxid, Kalzium, Magnesium und Hydrogenkarbonat und ist leicht radioaktiv und eignet sich somit bestens zur Behandlung von rheumatischen und motorischen Beschwerden.

HOTELBESCHREIBUNGEN: ****sHotel Europa Fit: Das Hotel liegt nur 400 m vom Thermalsee entfernt. Eine großzügige Badelandschaft mit Heil-, Thermal- und Normalwasserbecken, Innen- und Außenpool, erneuerte Saunalandschaften, komfortable Zimmer, tägliche Aktivund Unterhaltungsprogramme runden das Angebot ab. Verpflegung: Halbpension plus: neben Frühstücks- und Abendbuffet wird mittags kostenlos Wohlfühlsuppe serviert. Zimmerausstattung: Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Föhn, Minibar, Safe, Telefon, LCD Fernseher, Balkon oder Terrasse, 1 Flasche Mineralwasser bei Ankunft ausgestattet. Standard Zimmer: 23m², Superior-Zimmer: 23-25m², Aussicht mit Gartenseite, Körperpflegeset, Kaffeemaschine (mit Kapseln). TERMINE

****S HOTEL EUROPA FIT

****S NATUR MED HOTEL CARBONA EZZ € 19,-/Nacht

TREUEPUNKTE

€ 335,- / kein EZZ

€ 299,- / kein EZZ

50

EZZ € 16,-/Nacht

SAKTIONE! PREIS

****sNatur Med Hotel Carbona: Alles, was einem angenehmen und erfolgreichen Kuraufenthalt dient, finden Sie im NaturMed Hotel Carbona. Es verfügt über ein großes Hallenbad, finnische Sauna, Salzkammer, Solarium, Dampfbad, Unterwassermassagen u.v.m. Ebenfalls steht Ihnen ein Erlebnis-Freibad mit verschiedenen Elementen wie Massagedüsen, Whirlpool und Hydrojet zur Verfügung. Standard Zimmer: ca. 20m². Standard Plus-Zimmer: ca. 22m². Superior-Zimmer: 25m². Zimmerausstattung: Alle Zimmer sind mit Bad-Dusche/ WC, SAT-TV, Minibar, Balkon, Klimaanlage, Safe, Telefon, Leihbademantel, Föhn ausgestattet.

5T

26.01. - 30.01.2020 *

4T

01.03. - 04.03.2020

€ 335,-

€ 360,- / kein EZZ

40

5T

04.03. - 08.03.2020

€ 395,-

€ 430,-

50

8T

01.03. - 08.03.2020

€ 579,-

€ 569,- / kein EZZ

80

4T

19.11. - 22.11.2020

€ 340,-

€ 360,- / kein EZZ

40

5T

15.11. - 19.11.2020

€ 398,-

€ 360,- / kein EZZ

50

8T

15.11 - 22.11.2020*

€ 535,-

€ 570,- / kein EZZ

80

4T

05.12. - 08.12.2020*

€ 280,- / kein EZZ

€ 310,- / kein EZZ

40

Einbettzimmerzuschlag/Nacht:

€ 16,-

Einbettzimmerzuschlag/Nacht:

20 €

Superior Zimmer Zuschlag/Nacht:

€ 12,-

Standard Plus-Zimmer Zuschlag/Nacht:

9€

Superior Zimmer Zuschlag/Nacht:

25 €

SAKTIONE! IS E R P

*Hotel Europa Fit kein EZZ bis max. 5 EZ 198  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

PREIS P. PERSON: AB € 280,siehe Tabelle

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Nächtigung im ****s Hotel Europa Fit oder ****s Natur Med Hotel Carbona - Begrüßungsgetränk - Halbpension (Frühstück und Abendbuffet) - Benützung der Schwimm-, Thermal und Erlebnisbecken - Sauna, Dampfbad, Fitnessraum, WI-FI - Bademantel für die Dauer des Aufenthaltes

NICHT INKLUDIERT:

- Kurtaxe (ca. € 1,70/Pers./Tag – zahlbar vor Ort)


ERLEBNIS

TERME 3000

PREIS p. PERSON: € 355,- 50

Lassen Sie alle Sorgen weit hinter sich und tauchen Sie in die Quellen des schwarzen Thermomineralwassers in den Hotelschwimmbecken oder im riesengroßen Wasserpark ein. Erleben Sie den Zauber in der Terme 3000 mit allen Sinnen!

REISEPROGRAMM:

Anreise nach Slowenien zur Terme 3000 mit Ankunft im Hotel um die Mittagszeit. Die restlichen Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Die Heimreise treten Sie gemütlich nach dem Frühstück an. Hotelbeschreibung: Das ****Hotel Ajda – Sava Hotels & Resorts begrüßt Sie in Moravske – Toplice. Wer viel Wert auf Gemütlichkeit und eine freundliche Atmosphäre legt, wird sich im Hotel Ajda zu Hause fühlen. Gäste des Hotels können jeden

Tag ein anderes Schwimmvergnügen genießen. Entspannen Sie in den Innen- und Außenschwimmbädern mit schwarzem und normalem Thermalwasser und auch im Erlebnisbad Terme 3000 auf 5000 m². WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Die Zimmer sind mit einem Balkon, einem TV, einem Telefon, einer Minibar, einem Safe und einem Badezimmer mit Haartrockner ausgestattet.

EZZ € 70,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 03. - 07.02.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Ajda in Moravske Toplice mit Frühstücks- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - 1 x Kaffee und Kuchen - 1 x Folkloreabend im Restaurant - 1 x Musikabend in Taverne Ajda - unbeschränktes Baden im Bad Termal und im Bad Ajda - unbeschränktes Baden in der Badelandschaft Terme 3000 - 1 x Benutzung Sauna im Hotel - Bademantel inkludiert Hinweis: Badetücher müssen von zu Hause mitgenommen werden

PREIS p. PERSON: € 475,- 60

EZZ € 120 ,-

PORTOROŽ

REISEPROGRAMM:

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag. Belohnen Sie sich mit einigen Tagen in Portorož, einem Kurort an der slowenischen Adriaküste in Istrien. In Ihrem Hotel und am Sandstrand finden Sie alles, was Sie für Ihre Erholung benötigen.

Sie kommen um die Mittagszeit in Portorož an. Die Urlaubstage stehen Ihnen ganz nach Lust und Laune zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten im Hotel, die Möglichkeiten des Terme & Wellness LifeClass Spa, einen Besuch im Casino und auch die wunderbare Umgebung dieser Stadt. Die Abreise am letzten Tag erfolgt um die Mittagszeit.

Hotelbeschreibung: Im Herzen von Portorož begrüßt Sie das ****SGrand Hotel Portorož mit mediterranem Flair. Es bietet komfortable Zimmer mit Kabel-TV, Radio, Telefon, Klimaanlage, Minibar, Safe und Badezimmer mit Haartrockner. Ein großer Teil des Hotels besteht aus dem Terme & Wellness LifeClass Spa, mit Innenpools und tollem Wellness Center (gegen Gebühr). Im Café Central werden Ihnen hausgemachte Kuchen und Cocktails serviert. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.

TERMINE: 6 TAGE 07. - 12.03.2020 6 TAGE 15. - 20.11.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 5 x Halbpension im ****SGrand Hotel Portorož in Portorož mit Frühstücksund Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - Freier Eintritt in die Casinos Portorož und Riviera - Unbegrenzte Benutzung der Thermalund Meerwasserschwimmbäder - Bademantel inkludiert

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Zimmer mit Balkon (Aufpreis € 35,- pro Person) - Zimmer mit Balkon & Meerblick (Aufpreis € 60,- pro Person)

NICHT INKLUDIERT:

- Badetücher (Leihgebühr ca. € 6,-) W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   199

WELLNESS & BADEREISEN

WELLNESS IN

TREUEPUNKTE


ITALIEN

ABANO MONTEGROTTO

Die Euganeischen Hügel sind berühmt wegen ihrer Thermalwasserquellen, einem hyperthermalen Brom-Jod-Sole-Wasser, welches leicht radioaktiv ist. Sie entspringen mit einer Temperatur von bis zu 87 °C aus dem Euganeischen Thermalbecken und werden seit Jahrhunderten zu therapeutischen Zwecken, vor allem gegen Nervenleiden und Rheumatismus genutzt.

REISEPROGRAMM:

Montegrotto Terme ist nach Abano Terme mit rund 11.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im euganeischen Thermengebiet in der italienischen Provinz Padua. Die Stadt grenzt im Norden an Abano, mit dem es in den letzten Jahrzehnten schon fast zusammengewachsen ist. Sie liegt östlich der Euganeischen Hügel und reicht an die ersten Hügelausläufer heran. Die Entfernung nach Venedig beträgt 45 Kilometer. Padua liegt 12 Kilometer nördlich von Montegrotto. Wir bringen Sie direkt nach Abano zu Ihrem gebuchten

Hotel. (Ankunft gegen 12.30 Uhr). Die Hotelleistungen beginnen mit dem Mittagessen am Anreisetag und enden am Abreisetag mit dem Frühstück. Während Ihres Aufenthaltes haben Sie die Möglichkeit an einem Tag mit uns nach Padua zu fahren. Die Rückfahrt ist gegen 11.00 Uhr ab Abano geplant.

PREIS P. PERSON: AB € 390,siehe Tabelle

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Frühstück, Mittags- und Abendbuffet im Hotel Ihrer Wahl - Benützung der hoteleigenen Thermalschwimmbäder

NICHT INKLUDIERT:

- Kurtaxe (ca. € 1,50/Tag zahlbar vor Ort)

***HOTEL EXCELSIOR

***S HOTEL VERDI

****HOTEL ANTONIANO

****HOTEL VENEZIA

TREUEPUNKTE

06.03.-11.03.2020

€ 485.-

€ 545.-

€ 575.-

€ 555.-

60

10 T 06.03.-15.03.2020

€ 710.-

€ 815.-

€ 875.-

€ 835.-

100

5T

11.03.-15.03.2020

€ 430.-

€ 475.-

€ 505.-

€ 485.-

50

8T

22.03.-29.03.2020

€ 599,-

€ 670,-

€ 725,-

€ 695,-

80

8T

29.03.-05.04.2020

€ 599,-

€ 675,-

€ 730,-

€ 695,-

80

6T

05.05.-10.05.2020

€ 450,-

€ 545,-

€ 560,-

€ 525,-

60

8T

27.09.-04.10.2020

€ 625,-

€ 695,-

€ 755,-

€ 695,-

80

8T

04.10.-11.10.2020

€ 625,-

€ 695,-

€ 755,-

€ 695,-

80

5T

18.10. - 22.10.2020

€ 410,-

€ 460,-

€ 490,-

€ 460,-

50

9T

18.10. - 26.10.2020

€ 690,-

€ 790,-

€ 835,-

€ 825,-

90

4T

23.10. - 26.10.2020

€ 390,-

€ 425,-

€ 445,-

€ 440,-

40

€ 10,-

€ 6,-

€ 9,- oder € 25,- (DZ zur Alleinbenützung)

€ 14,-

TERMINE 6T

Aufpreis Einzelzimmer/Nacht

200  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

HINWEIS

SAKTIONE! PREIS

SAKTIONE! PREIS


ITALIEN

ABANO MONTEGROTTO

HOTELBESCHREIBUNGEN: ***HOTEL EXCELSIOR: Das Hotel Excelsior befindet sich in einer ruhigen Zone nur wenige Schritte vom Zentrum entfernt und verfügt über einen großen Garten. Die drei Thermal-Schwimmbäder – zwei Außen- und ein Innenpool – bieten Ihnen Entspannung pur auf einer Wasserfläche von mehr als 500qm. Im Wellnessbereich mit Spa finden Sie mehrere Becken mit Whirlpool und eine Grotte. Die hellen Zimmer sind ausgestattet mit Sat-TV, Bad mit Haartrockner und Schreibtisch. Die Zimmer und das Schwimmbad wurden 2019 renoviert.

***SHOTEL VERDI: Das Hotel Verdi Terme befindet sich in einer ruhigen Zone, ca. 7 min. entfernt vom Zentrum und verfügt über eine renovierte Kurabteilung, sowie zwei große miteinander verbundene Schwimmbäder mit Unterwassermassage. Die „Blu Relax“ Zone empfängt Sie mit einer Schwitzstube, Calidarium, Frigidarium, Erlebnisduschen und vielem mehr. Die klimatisierten Zimmer sind mit Sat-TV, eigenem Bad mit Haartrockner und Balkon ausgestattet. Aufpreise für größere Zimmer wie z.B. Elegance, Deluxe, Suite… auf Anfrage möglich. Aufpreis für DZ zur Einzelnutzung: € 13,- / Pers. / Tag

****HOTEL VENEZIA: Das Haus im venezianischen Ambiente befindet sich ca. 3 min. von der Fußgängerzone entfernt. Das moderne Hallenbad (35 ° C) mit Poolbar ist verbunden mit dem Thermalfreibad (32 ° C) mit Unterwassermassagedüsen und Sprudelbank. Jeden Nachmittag werden kostenlose Wassergymnastikkurse angeboten. Die Zimmer verfügen über Klimaanlage und Heizung, Sat-LCD-TV, Telefon, Minibar, Safe, sowie ein eigenes Bad mit Dusche, Haartrockner und Pflegeprodukten. Aufpreis DZ oder EZ Comfort: € 6,- / Pers. / Tag Aufpreis DZ oder EZ Classic: € 11,- / Pers. / Tag

W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   201

WELLNESS & BADEREISEN

****HOTEL ANTONIANO: Es erwarten Sie ein Thermalbereich mit Thermalbädern für die Regeneration Ihres Körpers und eine innovative Wellnessanlage zum Entspannen, komfortable Zimmer sowie authentische kulinarische Highlights made in Italy. Die DZ „Comfort“ befinden sich nordseitig mit eigenem Bad, Balkon, Sat-TV, Safe und Minibar ausgestattet. Zuschlag: DZ Südseite: € 4,- / Pers. / Tag Zuschlag: DZ Superior (renoviert, Parkettboden): € 7,- / Pers. / Tag


TOP ANGEBOT

ALL

INCLUSIV

PREIS p. PERSON: € 599,- 80 EZZ € 55,-

TERMIN: 8 TAGE 09. - 16.05.2020

BADEURLAUB

INSEL BRAC

PREIS p. PERSON: € 799,- 80 Am wohl schönsten Strandabschnitt auf der Insel Brac und direkt an der Fußgängerpromenade zwischen dem „Goldenen Horn“ und dem bezaubernden Ort Bol liegt das ****Bretanide Sport & Wellness Resort.

Dieses Resort verbindet auf einzigartige Weise Sport, Erholung und Wellness. Sie haben die Möglichkeit, vielfältige Sportarten, wie z.B. Tennis, Wandern, Radfahren, Wind- und Kitesurfen auszuüben und sich anschließend im Wellnesscenter verwöhnen zu lassen. Genießen Sie auch den schönsten Strand Kroatiens - Zlatni Rat (Goldenes Horn) - der seinem Namen alle Ehre macht und quasi vor der Haustür des Hotels liegt. Das verträumte Städtchen Bol, das Sie über eine wunderschön angelegte Promenade in kürzester Zeit erreichen können, lädt zu gemütlichen Streifzügen ein. Sei es einfach nur zum Bummeln durch die kleinen Gässchen, sich gemütlich in ein nettes Kaffeehaus zu setzen

oder aber auch das am Ortsrand liegende idyllische Dominikanerkloster, mit seinem Museum und dem botanischen Garten, zu besuchen. Zimmer: Die ***Standardzimmer mit DU/WC (16 bis 23 m2) verfügen über Klima/Heizung, Föhn, Direktwahltelefon, SAT-TV, Safe, Kühlschrank und größtenteils Balkon oder Terrasse. Die renovierten ****Superiorzimmer (ca. 20 bis 27 m²) sind im Pavillon 1 mit Lift untergebracht und verfügen über Dusche mit getrenntem WC, Klima/Heizung, Föhn, Direktwahltelefon, Internet, SAT-TV, Safe, Kühlschrank, größtenteils Balkon oder Terrasse.

ALLES INKLUSIVE-LEISTUNGEN IM HOTEL: - Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet - Pizzeria - Spezialitätenrestaurants „Konoba“ oder „Komin“ - Dancing Club - einheimische alkoholfreie und alkoholische Getränke - 2 Flaschen Wasser pro Woche im Zimmer - Radcenter - Fahrräderverleih (10 Stunden pro Woche) - Fit & Gesundprogramme wie Nordic Walking, Gymnastik, Entspannungstrainings, Cardio & Krafttrainings uvm. - Unterhaltungsprogramme wie Beachvolleyball, Boccia,

202  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

TREUEPUNKTE

EZZ € 110,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 06. - 13.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Fährüberfahrt Split - Supetar - Split für Bus & Passagiere - 7 x Alles inklusive (siehe Leistungsbeschreibung) im ****Bretanide Sport & Wellness Resort - Standard-Zimmer mit Balkon oder Terrasse (***Kat.) - Kurtaxe

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Aufzahlung ****superior Zimmer (Pav.1) für den gesamten Aufenthalt: - 09.-16.05. Doppelzimmer pro Person € 105,Einzelzimmer pro Person € 230,- 06.-13.06. Doppelzimmer pro Person € 120,Einzelzimmer pro Person € 235,-

Bogenschießen, Unterhaltungsspiele - Fitnessraum - Solarbeheizter großer Süßwasseraktivpool (1,40 m tief) mit Wasserattraktionen - Kinderpool mit Segelüberdachung (40 cm tief) - Wasserrutsche - Beheizter Ruhepool (1,30 m tief) - Liegen am Pool und am Strand vor dem Hotel in begrenzter Anzahl - Badetücher gegen Kaution


©Falkensteiner Hotel

©Falkensteiner Hotel

PREIS p. PERSON: € 499,- 50 EZZ € 110,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 17. - 21.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

FRÜHLINGSTAGE

IN ZADAR

Gönnen Sie sich mit diesem Urlaub eine exklusive Auszeit: Im Falkensteiner Club Funimation Borik, direkt an der kroatischen Küste. Genießen Sie ein luxuriöses Spa- und Wellnessangebot, ein tolles Unterhaltungs- und Sportprogramm und nicht zuletzt eine exquisite Küche.

REISEPROGRAMM:

Sie kommen im Falkensteiner Club Funimation Borik in Zadar im Laufe des frühen Nachmittags an. Genießen Sie vom ersten Moment an die exklusive Atmosphäre dieses luxuriösen Ortes: Gönnen Sie sich eine wunderbare Zeit mit dem vielfältigen, mehrfach ausgezeichneten Angebot dieses Hotels – von Wellness über Unterhaltungsprogramme und sportliche Möglichkeiten bis hin zu einer fantastischen Küche. Die Abreise am letzten Tag erfolgt im Laufe des Vormittags.

Hotelbeschreibung: Der ****Falkensteiner Club Funimation Borik verfügt über Innen- und Außenpools, ein 2.500 m² großes, preisgekröntes Wellness Center, eine Sauna, ein Whirlpool und ein Solarium. Das Hotel liegt direkt an einem Sandstrand. Die geräumigen, klimatisierten Zimmer sind mit Sat-TV, kostenfreiem WLAN, einem Radio, einem Telefon, einem Schreibtisch, einer Minibar, einem Safe und einem Badezimmer mit Haartrockner ausgestattet.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Vollpension im ****Falkensteiner Club Funimation Borik in Zadar mit Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - lokale und internationale alkoholische/ nichtalkoholische Getränke und frische Cocktails (8 – 24 Uhr) - Snacks an der Poolbar (11 – 24 Uhr) - Vitalsnacks an der Spa-Bar (16 – 18 Uhr) - inkludierter Minibar-Service (täglich frische Softdrinks) - unbegrenzte Benutzung der Poolanlage Acquapura auf 2.500 m² - Benutzung Saunen inkl. Ruheraum - Benutzung Fitnessraum - Bademantel, Badetücher, Pantoffeln und Badetasche während des Aufenthaltes - Liegestühle und Sonnenschirme am Pool und Strand nach Verfügbarkeit - 1 x typisch kroatischer Klapa-Abend mit Gala-Buffet im Rahmen der Vollpension

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Zimmer mit Meerblick (Aufpreis € 100,p.P.)

ALL

INCLUSIV

****HOTEL LUNA

Die Sonne im Herzen Europas: So wird Bibione, der schöne Urlaubsort in Venedig, der direkt an der Adriaküste, zwischen der bezaubernden Stadt Venedig und dem mitteleuropäischen Triest liegt, genannt.

REISEPROGRAMM:

Ankunft in Bibione um die Mittagszeit. Genießen Sie die wunderbare Umgebung und die Annehmlichkeiten im Hotel. Die restlichen Urlaubstage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Die Abreise erfolgt um die Mittagszeit.

Hotelbeschreibung: Im ****Hotel Luna finden Sie alles was zu einem unvergesslichen und erholsamen Urlaub gehört: Strategische Lage in unmittelbarer Nähe des Strandes, des lebhaften Stadtzentrums und der Thermen. Ein großer Swimmingpool mit Unterwassermassage, sowie ein exklusiver Privatstrand stehen Ihnen zur Verfügung. Große und moderne Zimmer, Animation für Jung und Alt und ein raffiniertes Gourmet-Restaurant mit lokalen und internationalen Spezialitäten.

PREIS p. PERSON: € 375,- 40 kein EZZ

TREUEPUNKTE

TERMINE: 4 TAGE 07. - 10.05.2020 4 TAGE 24. - 27.09.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Übernachtung im ****Hotel Luna mit Frühstücksbuffet - Mittag- und Abendessen inkl. Softdrinks und Hauswein Tee und Kaffee mit Kuchen und Keksen am Nachmittag - 1 x Strandplatz pro Zimmer (1 Sonnen schirm, 2 Liegestühle)

TREUEPREIS p.P.: € 345,für 35 Punkte

W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   203

WELLNESS & BADEREISEN

BIBIONE IM


©Falkensteiner Hotel & Spa Iadera

PREIS p. PERSON: € 445,- 50 EZZ € 110,-

TERMIN: 5 TAGE 17. - 21.05.2020

FRÜHLINGSTAGE

IN PETRCANE NÄHE ZADAR

Es ist ein perfekter Entspannungsurlaub: Sie erholen sich von Ihrem Alltag in einem exklusiven Wellnesshotel, genießen das mediterrane Klima, herrliche Strände, die kroatische Küche – und nach Lust und Laune auch kulturelle Sehenswürdigkeiten.

REISEPROGRAMM:

Im Laufe des frühen Nachmittags kommen Sie in Petrcane/Zadar an. Verbringen Sie Ihre Urlaubstage ganz nach Ihren Wünschen: Gönnen Sie sich eine wohlverdiente Entspannung im großen Wellness-, Beauty- und Fitnessbereich des Hotels, genießen Sie die große Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten in den hoteleigenen Bars und Restaurants und erkunden Sie die wunderbare Umgebung Ihres Ferienortes. Besonders die Stadt Zadar, nur wenige Kilometer von Ihrer Unterkunft entfernt, ist einen Ausflug wert. Die Abreise am letzten Tag erfolgt

im Laufe des Vormittags. Hotelbeschreibung: Das *****Falkensteiner Hotel & Spa Iadera bietet Ihnen eine ruhige, entspannte und stilvolle Atmosphäre, einen 6.000 m² großen Wellness-, Beauty- und Fitnessbereich sowie Bars und Restaurants. Die Zimmer verfügen über einen bequemen Sitzbereich, Minibar, Sat-TV, Radio, kostenloses WLAN, Telefon, einen Safe, eine Klimaanlage/Heizung und ein Badezimmer mit Haartrockner.

FRÜHLINGSMOMENTE

IN MEDULIN

REISEPROGRAMM:

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im *****Falkensteiner Hotel & Spa Iadera in Petrcane mit Frühstücks-Buffet und MehrgangWahlmenü zum Abendessen mit Salat, Vorspeise und Dessert vom Buffet - Begrüßungsgetränk - Benutzung Außenpool - Benutzung Acquapura Spa Wellnessund Wasserwelt auf 6.000 m² - Benutzung Saunawelt inkl. Ruhebereich - Benutzung Fitnessraum - Badetasche mit Bademantel, Badetücher und Slippers während des Aufenthaltes - Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Zimmer mit Meerblick (Aufpreis € 100,p.P.)

PREIS p. PERSON: € 415,- 50 Diese Reise an die Südspitze von Istrien bietet Ihnen alles, was Sie für erholsame Tage brauchen: glasklares Meer, traumhafte Strände, einsame Buchten, verträumte Tavernen und attraktive Wellness- und Freizeitangebote.

Sie kommen am frühen Nachmittag in Medulin an. Gönnen Sie sich an diesem wunderschönen Badeort unbeschwerte, erholsame Urlaubstage ganz nach Ihren Bedürfnissen: Genießen Sie die Annehmlichkeiten im Hotel, entspannen Sie an den Badestränden, nutzen Sie die Sport- und Freizeitangebote des Ortes, bummeln Sie die Strandpromenade entlang, erkunden Sie die reizvolle Umgebung und genießen Sie köstliche Gerichte in den zahlreichen Restaurants und Tavernen. Die Abreise am letzten Tag erfolgt im Laufe des Vormittags. 204  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

TREUEPUNKTE

Hotelbeschreibung: Das ****Hotel Park Plaza Belvedere liegt direkt am Strand und bietet Ihnen ein À-lacarte-Restaurant mit Terrasse und Meerblick, eine Aperitif-Bar, eine Pool-Bar, zwei Außenpools, ein Wellness Center mit Whirlpool, beheiztem Salzwasser-Innenpool, Saunen und einem Fitness Center. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Alle Zimmer sind klimatisiert und ausgestattet mit einem LCD-Sat-TV, einer Minibar, einem Safe und einem Badezimmer mit Dusche und Haartrockner.

EZZ € 100,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 5 TAGE 24. - 28.05.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Halbpension im ****Hotel Park Plaza Belvedere in Medulin mit Frühstücks- und Abendbuffet - Benutzung Innen- und Außenpool - Benutzung Sauna - Benutzung Fitness-Studio

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Zimmer mit Balkon und Meerseite (Aufpreis € 40,- p.P.)

NICHT INKLUDIERT:

- Liegen am Strand und Pool (ca. € 4,-/ Tag) - Badetücher (Leihgebühr ca. € 4,-/Tag) - Bademäntel (Leihgebühr ca. € 4,-/Tag)


ERLEBNISTAGE IN

ROVINJ

Die Hafenstadt Rovinj gilt als eines der schönsten Reiseziele in Kroatien. Die reizvolle Altstadt verzaubert mit ihren verwinkelten, kopfsteingepflasterten Gassen und einem ganz besonderen Flair. Erleben Sie hier pure Erholung und mediterrane Herzlichkeit!

REISEPROGRAMM:

Um die Mittagszeit kommen Sie in Rovinj an. Genießen Sie wunderbare Tage an der adriatischen Küste – ob an herrlichen Stränden, in einsamen Buchten oder in der hoteleigenen Wellness-Anlage. Besuchen Sie die malerische Altstadt von Rovinj und lassen Sie sich verzaubern von Sehenswürdigkeiten aus der Romanik, der Renaissance, dem Barock, der Gotik und dem Neoklassizismus. Nutzen Sie die

Möglichkeit, Ausflüge mit dem Boot zu machen oder Olivenbauern und Winzer zu besuchen, um deren Produkte zu verkosten. Nicht zuletzt bietet Ihnen Rovinj eine Reihe von erstklassigen Restaurants, in denen Sie landestypische Gerichte, frischen Fisch und Meeresfrüchte genießen können. Die Abreise am letzten Tag erfolgt um die Mittagszeit.

TERMINE

PREIS p. PERSON: AB € 250,siehe Tabelle

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Halbpension im ****Hotel mit Frühstücks- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - Benutzung Wellness-Bereich inkl. Whirlpool - Benutzung Sauna und Fitnessraum - Bademantel, Pantoffeln und Badetücher inkludiert nur 26. -29.05 und 27. -30.05 - Fährüberfahrt zur Insel Sv. Andrija hin und zurück (Hotel Istra)

****HOTEL ISTRA

****HOTEL EDEN

TREUEPUNKTE

HINWEIS EZZ € 90,- /siehe Seite 29

4T

10.04. - 13.04.2020 (Ostern)

€ 295,-

€ 330,-

40

3T

24.05. - 26.05.2020

€ 250,-

€ 270,-

30

4T

26.05. - 29.05.2020

€ 330,-

€ 295,-

40

6T

24.05. - 29.05.2020

€ 445,-

€ 499,-

60

4T

27.09. - 30.09.2020

€ 310,-

€ 295,-

40

5T

30.09. - 04.10.2020

€ 375,-

€ 390,-

50

8T

27.09. - 04.10.2020

€ 490,-

€ 560,-

80

3T

07.10. - 09.10.2010

SAKTIONE! PREIS

EZ-Zuschlag / Tag / Pers.:

€ 199,€ 22,-

30

EZZ € 70,EZZ € 70,-

EZZ € 45,- / siehe Seite 39

€ 22,-

Kinderermäßigungen von 2 bis 6,99 Jahre auf Anfrage möglich!

****HOTEL EDEN:

Das ****Hotel Eden, in ruhiger Lage und mit Aussicht auf den Strand, bietet Ihnen einen Wellness- & Spa-Bereich mit beheizten Innenpools, Whirlpool, finnischer Sauna, Infrarot-Sauna, Dampfbad, einem Fitnessbereich und einer Vital-Bar, des Weiteren ein Restaurant, eine Bar und einen Lift. Die klimatisierten Zimmer verfügen über einen Balkon, Sat-TV, eine Minibar, einen Safe und ein Bad mit Haartrockner. WLAN nutzen Sie im Hotel kostenfrei. Verpflegung: HP (Frühstück und Abendbuffet)

Das ****Hotel Istra befindet sich auf der Insel St. Andreas, nur 10 Bootsminuten von der Altstadt entfernt. Entspannen Sie im 1.600 m² großen Wellness & Spa-Center mit Innenpool, Whirlpools, Saunen, Bäder, beheizte Liegen, etc.. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, TV, Minibar, Zimmersafe, Fön, Telefon und Internet ausgestattet. Verpflegung: HP plus = Frühstück und Abendbuffet inkl. Getränke zum Abendessen vom Automaten (einheimische alkoholische und antialkoholische Getränke, Bier, Wein, Wasser und Saft)

W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   205

WELLNESS & BADEREISEN

****HOTEL ISTRA:


NOVIGRAD

****HOTEL MAESTRAL DIREKT AM MEER

TERMINE

****HOTEL MAESTRAL / HP

EZZ- GESAMT

TREUEPUNKTE

€ 35,-

40

4T

10.04. - 13.04.2020 (Ostern)

€ 320,-

3T

24.05. - 26.05.2020

€ 285,-

€ 30,-

30

4T

26.05. - 29.05.2020

€ 340,-

€ 40,-

40

6T

24.05. - 29.05.2020

€ 460,-

€ 60,-

60

4T

27.09. - 30.09.2020

€ 299,-

€ 35,-

40

5T

30.09. - 04.10.2020

€ 380,-

€ 50,-

50

8T

27.09. - 04.10.2020

€ 510,-

€ 80,-

80

3T

24.10. - 26.10.2020

€ 225,-

€ 25,-

30

HOTELBESCHEIBUNG:

HINWEIS

PREIS P. PERSON: AB € 225,-

siehe Tabelle

AKTION !!

UNSER LEISTUNGSPAKET:

AKTION !!

AKTION !!

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Übernachtung im ****Hotel Maestral - Reichhaltiges Frühstücksbuffet - Abendessen vom Buffet - Getränke zum Abendessen (einheimischer Wein, Bier, Mineral wasser und Softdrink) - Freie Benutzung des Hallenbads mit beheiztem Meerwasser und Whirlpool

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

Das ****Hotel Maestral bietet eine große Auswahl an Zimmern, je nachdem ob Sie alleine, als Paar oder als Familie reisen. Alle Zimmer sind mit Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Telefon, LCD-TV und Wi-Fi ausgestattet. Dieses elegante und komfortable Hotel direkt am Meer liegt an einem Kiesstrand mit Liegen und Sonnen-

schirmen. Verbinden Sie im Wellnessbereich Freizeit und Entspannung und verwöhnen Sie sich mit lokalen Spezialitäten des neu eingerichteten Hotelrestaurants. Tauchen Sie ein in die kristallklare Adria, besuchen Sie das Zentrum der Unterhaltung Punto Mare und genießen Sie zu erfrischenden Getränken magische Sonnenuntergänge.

- Zuschlag Zimmer mit Balkon € 3,- / Pers./Tag - Zuschlag Zimmer mit Balkon und Meer- seite € 4,- / Pers./Tag - Kinderermäßigungen von 0 - 13,99 Jahren auf Anfrage möglich.

PREIS p. PERSON: € 399,- 40 EZZ € 70,-

PORTOROŽ ZU PFINGSTEN

REISEPROGRAMM:

Ein Spaziergang am Strand von Portorož ist an jedem Tag ein besonderes Vergnügen: Während Sie an der mit Blumen verzierten Hafenpromenade flanieren, sorgt die herrliche Meeresluft für ein neues Lebensgefühl. Genießen Sie auch die vielfältigen WellnessMöglichkeiten!

Im Laufe des frühen Nachmittags kommen Sie in Portorož an. Die Urlaubstage stehen Ihnen ganz nach Lust und Laune zur freien Verfügung. Genießen Sie das wunderbare Hotel mit all seinen Angeboten – vom Terme & Wellness LifeClass Spa bis hin zum Casinobesuch. Entspannen Sie im schönen Istrien oder unternehmen Sie eine Entdeckungsreise entlang der Küste in das wunderschöne Nachbarsstädtchen Piran. Die Abreise am letzten Tag erfolgt um die Mittagszeit. 206  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

Hotelbeschreibung: Im Herzen von Portorož begrüßt Sie das ****SGrand Hotel Portorož mit mediterranem Flair. Es bietet komfortable Zimmer mit Kabel-TV, Radio, Telefon, Klimaanlage, Minibar, Safe und Badezimmer mit Haartrockner. Ein großer Teil des Hotels besteht aus dem Terme & Wellness LifeClass Spa, mit Innenpools und tollem Wellness Center (gegen Gebühr). Im Café Central werden Ihnen hausgemachte Kuchen und Cocktails serviert. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.

TREUEPUNKTE

TERMIN: 4 TAGE 29.05. - 01.06.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 3 x Halbpension im ****SGrand Hotel Portorož in Portorož mit Frühstücks- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - Freier Eintritt ins Casino Portorož und Casino Riviera - Benutzung der Thermal- und Meerwasserschwimmbäder - Bademantel

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Zimmer mit Balkon & Meerseite (Aufpreis € 35,- p.P.) - Zimmer mit Balkon (Aufpreis € 20,- p.P.)

NICHT INKLUDIERT:

- Badetücher können vor Ort ausgeborgt werden (ca. € 6,- p.P.) - fakultative Ausflüge vor Ort


PREIS p. PERSON: € 440,- 50

TREUEPUNKTE

EZZ € 70,-

TERMIN: 5 TAGE 03. - 07.06.2020 PREIS p. PERSON: € 899,- 80

TREUEPUNKTE

EZZ € 170,-

TERMIN: 8 TAGE 08. - 15.08.2020

WOHLFÜHLTAGE

IN MALI LOŠINJ

Gönnen Sie sich erholsame Tage in Mali Lošinj – in einem Hotel mit großem Wellness-Bereich, in wunderschöner Umgebung und mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Hier ist für alles gesorgt, damit Sie einen entspannten und auch aktiven Urlaub verbringen können.

REISEPROGRAMM:

Im Laufe des frühen Nachmittags kommen Sie in Mali Lošinj an. Genießen Sie Ihre Urlaubstage ganz nach Ihren Wünschen in Ihrem Hotel, einem Wellness-Paradies für Körper und Seele. Neben dem Hotel befinden sich Sportanlagen für Tennis, Volleyball, Tischtennis oder Minigolf. Auch ein Fahrradverleih steht Ihnen zur Verfügung. Tanken Sie Sonne am Kies- oder Felsstrand in unmittelbarer Nähe des Hotels oder spazieren Sie auf der breiten Promenade entlang des Hafens. Im Hafenbecken finden Sie auch eine Vielzahl an Restaurants, Cafés,

Tavernen und landestypischen Konobas und genießen Sie typische mediterrane Gerichte oder internationale Küche. Entdecken Sie die Museen des Ortes oder nützen Sie Möglichkeit zu Ausflügen zu umliegenden Orten und nahen Inseln, die angeboten werden. Die Abreise am letzten Tag erfolgt im Laufe des Vormittags. Hotelbeschreibung: Das ****Wellness-Hotel Aurora ist nur 50 m vom Strand entfernt und alle Zimmer sind mit einem Balkon uvm. ausgestattet.

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Halbpension im ****WellnessHotel Aurora auf Mali Lošinj mit Frühstücks- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - Benutzung Hallenbad mit beheiztem Meerwasser - Benutzung Außenpool mit Meerwasser - Benutzung Sauna - Benutzung Fitnessraum - Strandtasche zur Verwendung während des Aufenthalts inkl. Bademantel, Pantoffeln und 1 Badetuch pro Person - Liegestühle und Sonnenschirme am Strand und Pool je nach Verfügbarkeit

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG: - Aufpreis Zimmer Meerseite € 30,(5 Tage) p.P.) - Aufpreis Zimmer Meerseite € 50,(8 Tage ) p.P.

PREIS p. PERSON: € 415,- 40

TREUEPUNKTE

EZZ € 80,-

TERMIN: 4 TAGE 11. - 14.06.2020

BADEREISE Porec ist ein bezaubernder Ort an der Küste der Halbinsel Istrien. Hier faszinieren das unvergleichlich blaue Meer und die einzigartige Lage dieses herrlichen Ferienortes. Es locken unzählige Kiesstrände und Buchten, unzählige Sportangebote und ausgezeichnete Weine.

REISEPROGRAMM:

Ankunft in Porec um die Mittagszeit. Die kommenden Urlaubstage stehen Ihnen ganz zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten im Hotel und die wunderbare Umgebung. Die Abreise am letzten Tag erfolgt um die Mittagszeit. Hinweis: nur Standardzimmer (ohne Balkon)

Hotelbeschreibung: Laguna Istra, Gran Vista***: Die beiden Hotels liegen direkt am Meer, nur 200 m vom Strand entfernt. Geboten werden Ihnen komfortable, klimatisierte Zimmer, ausgestattet mit einem Bad mit Dusche und Haartrockner, kostenfreiem WLAN und Sat-TV. Freuen Sie sich auf ein Restaurant, eine Bar, einen Außenpool mit Sonnenliegen und Kinderbecken und auf die Möglichkeit zu verschiedenen Sportaktivitäten.

PREIS p. PERSON: € 690,- 80 EZZ € 70,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 11. - 18.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Halbpension im ***Hotel Laguna Resort (Hotel Laguna Istra oder Gran Vista) in Porec mit Frühstücks- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - Getränke beim Abendessen (Säfte, Wasser, Tisch-Weißwein, TischRotwein, Bier vom Fass) - Benutzung Poolanlage inkl. Pool-Liegen und Sonnenschirme

NICHT INKLUDIERT:

- 2 Liegen + 1 Sonnenschirm am Strand (ca. € 3,- bis 5,- pro Tag) W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   207

WELLNESS & BADEREISEN

POREC

(FRONLEICHNAM)


BADEREISE

ICICI

REISEPROGRAMM:

Der kleine Ferienort Icici liegt an der bekannten Riviera von Opatija in der Kvarner Bucht. Icici ist fast ganz mit Opatija zusammengebaut. Die Inseln im Süden und das Gebirge Ucka im Norden schützen die Riviera vor den einheimischen Winden, so dass das ganze Jahr über ein angenehmes, mildes mediterranes Klima herrscht.

Ankunft in Icici im Laufe des frühen Nachmittags. Die restlichen Urlaubstage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Die Abreise erfolgt um die Mittagszeit. Hotelbeschreibung: Dieses moderne 5-stöckige ****Hotel Giorgio II ist ein komplett neues Hotel in Icici und erwartet Sie mit einem traumhaften Blick auf die Kvarner Bucht direkt am Meer. Es liegt in einer ruhigen grünen Umgebung oberhalb der Küstenpromenade Lungomare, die nicht weit

von Opatija entfernt ist. Im Hotelrestaurant und im Chi Pool Bar & Grill auf der Pool-Terrasse werden Spezialitäten der mediterranen Küche serviert. Freuen Sie sich auf drei Außenpools und eine Sonnenterrasse. WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen kostenfrei. Der hoteleigene Strand (Betonstrand) ist nur 1 Gehminute entfernt. Die modern gestalteten, meerseitigen Zimmer sind klimatisiert und verfügen über einen Balkon, Flachbild-SAT-TV, Safe, Minibar und Bad mit Föhn und eine Badewanne oder eine ebenerdige Dusche.

PREIS p. PERSON: € 560,- 50 EZZ € 90,-

TREUEPUNKTE

TERMINE: 5 TAGE 17. - 21.06.2020 5 TAGE 22. - 26.07.2020 5 TAGE 19. - 23.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 4 x Vollpension im ****Hotel Giorgio II in Icici mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Buffetform - Begrüßungsgetränk - Getränke aus der Zapfanlage bei den Mahlzeiten (Wasser, Wein, Bier und Säfte) - Benutzung Poolanlage - Liegen und Schirme am Pool und Strand - Badetücher für den Außenpool

PREIS p. PERSON: € 680,- 80 EZZ € 80,-

TERMINE: 8 TAGE 28.06. - 05.07.2020 8 TAGE 30.08. - 06.09.2020

BADEREISE

INSEL KRK/ BAŠKA

REISEPROGRAMM:

Baška ist ein wunderschöner Urlaubsort auf der kroatischen Insel Krk. Genießen Sie unbeschwerte Tage am strahlend weißen Feinkiesstrand oder im Wellness-Bereich des Hotels, schlendern Sie die Uferpromenade entlang und entdecken Sie die entzückende Altstadt.

Im Laufe des frühen Nachmittags kommen Sie in Baška an. Genießen Sie an diesen Tagen ganz nach Ihren Bedürfnissen die Annehmlichkeiten im Hotel: Im Wellness-Bereich des Hotels können Sie das Hallenbad nutzen oder sich gegen Gebühr verwöhnen lassen. Zu Ihrer Unterhaltung wird Ihnen im Hotel Musik, Tanz und ein vielfältiges Animationsprogramm geboten. In den Hotelrestaurants können Sie mediterrane Speisen und andere Köstlichkeiten genießen. Entlang der Uferpromenade befinden sich unzählige Cafés und Eisdielen, die zum 208  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

TREUEPUNKTE

Verweilen einladen. Baška ist auch bekannt für seine Altstadt und für seine zauberhafte Umgebung, in der sie auch kulturelle und historische Denkmäler entdecken können. Die Abreise am letzten Tag erfolgt im Laufe des Vormittags. Hotelbeschreibung: Das ***Corinthia Baška Sunny Hotel by Valamar, 100 m vom Sand-Kiesstrand und 300 m vom Zentrum entfernt. Die Zimmer sind u.a. mit einem Balkon ausgestattet.

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 7 x Halbpension im ***Corinthia Baška Sunny Hotel by Valamar in Baška mit Frühstücks- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - Getränke zum Abendessen (Wasser, Säfte aus den Schankautomaten, einheimische Weine, Bier) - Montag und Freitag nationales Abendessen - Benutzung Außenpool und Hallenbad - Benutzung Fitness Studio

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Zimmer mit Meerblick (Aufpreis € 80,- p. P.)

NICHT INKLUDIERT:

- Zimmer im Haupthaus – bitte auf Anfrage - Badetücher (können vor Ort gegen Gebühr ausgeliehen werden)


BADEREISE

MAKARSKA RIVIERA

PREIS p. PERSON: € 925,- 80 Die Küstenstadt Brela zieht Besucher aus der ganzen Welt an. Und nicht zufällig kommen sie gerne zurück und genießen die Sonne, das Meer, die Naturschönheiten, die Gastfreundschaft, die erstklassigen Dienstleistungen und das reichhaltige gastronomische Angebot.

REISEPROGRAMM:

Im Laufe des späten Nachmittags kommen Sie in Brela an. Die Urlaubstage stehen Ihnen ganz nach Ihren Bedürfnissen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Lage Ihres Hotels nahe dem berühmten Strand Punta Rata: Dieser Strand wurde vom Forbes Magazine zu einem der 10 schönsten Strände der Welt gewählt. Damit ist es ein perfekter Ort für Ihren Erholungsurlaub am Meer. Im Nachbarhotel Maestral können Sie auch die Poolanlage kostenlos nutzen. Liegen und Sonnenschirme müssen vor Ort gemietet werden. Nutzen Sie nach Lust

und Laune das Fitnessstudio im Hotel oder mieten Sie ein Fahrrad, um die nähere Region besser kennenzulernen. Genießen Sie auch die Schönheit der weiteren Umgebung, etwa über Tagestouren und Ausflüge, die vor Ort angeboten werden. Die Abreise am letzten Tag erfolgt im Laufe des Vormittags. Hotelbeschreibung: Das Hotel liegt inmitten eines Pinienwaldes, nur 50 m vom Kiesstrand und 300 m vom Ortszentrum entfernt. Jedes Zimmer hat einen Balkon.

EZZ € 170,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 11. - 18.07.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 7 x Halbpension im ***Bluesun Hotel Marina in Brela mit Frühstücks- und Abendbuffet

BUCHBARE ZUSATZLEISTUNG:

- Zimmer mit Meerblick (Aufpreis € 70,- p.P.)

NICHT INKLUDIERT:

- Strandliegen (öffentlicher Strand)

HINWEIS:

Im Nachbarhotel Maestral (ca. 100 m entfernt) kann der Pool inkl. Liegestühle kostenlos mitgenutzt werden

BADEREISE

REISEPROGRAMM:

Ein Urlaub auf der Insel Rab ist etwas ganz Besonderes: Traumhafte Badestrände, die üppige Vegetation, das wunderbare Klima bis hin zum Kurort Rab mit seiner malerischen mittelalterlichen Altstadt machen diese Insel zu einem wahren Juwel.

Sie kommen am frühen Nachmittag in Lopar auf der Insel Rab an. Die Urlaubstage stehen Ihnen ganz nach Ihren Wünschen zur freien Verfügung. Ihr Hotel liegt, abseits des Massentourismus, am Ortstrand inmitten schöner Natur und ist nur ca. 200 m vom Ortszentrum Lopar entfernt. Genießen Sie einen wohlverdienten, entspannenden Urlaub am Strand und nützen Sie nach Lust und Laune die Sport- und Freizeitangebote, das Animationsangebot und das Abendprogramm des Hotels. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und entdecken

PREIS p. PERSON: € 845,- 80

EZZ € 280,-

TREUEPUNKTE

TERMIN: 8 TAGE 02. - 09.08.2020 UNSER LEISTUNGSPAKET:

Sie die wunderbare Umgebung des Badeortes. Die Abreise am letzten Tag erfolgt im Laufe des Vormittags. Hotelbeschreibung: Das ***+Hotel Plaza in der Hotelanlage San Marino in Lopar liegt direkt am 2 km langen „Paradiesstrand“ von Kroatien. Die modernen, klimatisierten Zimmer verfügen über einen Balkon und vieles mehr. Geboten werden Ihnen auch Sport- und Freizeitmöglichkeiten am Strand, Animation und ein Abendprogramm.

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 7 x Halbpension im ***+San Marino Sunny Resort Hotel Plaza mit Frühstücks- und Abendbuffet - Begrüßungsgetränk - Getränke zum Abendessen (Wein, Wasser, Bier, Säfte)

NICHT INKLUDIERT:

- Liegen am Strand (2 Liegestühle + 1 Sonnenschirm ca. € 8,- bis 10,- pro Tag)

W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   209

WELLNESS & BADEREISEN

INSEL RAB


US N O B HER

7 BEI BU

UC B H NEN A Ü O I R T F K % 2 0 (A

CHUN

OMM U SG E N

EN)

20 07.02. S I B GEN

URLAUB IN

UMAG

Ab in den Süden - Pack die Badehose ein und los geht’s an die Küste Kroatiens. Die Rede ist von Umag, dem Städtchen, das mit seiner 45 km langen Küste die Besonderheiten der ganzen Region widerspiegelt. Die schönen Strände in Umag sind Kieselstrände, oder Felsstrände mit großteils betonierten Vorsprüngen, die bis ins türkisblaue Meer ragen.

KINDERERMÄSSIGUNG:

HINWEIS:

siehe Tabelle

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Zimmer mit DU/WC - Hoteleigener Strand und Pool - Halbpension oder All Inclusive

Sollten Sie ein anderes Hotel Ihrer Wahl selber buchen, beträgt die Busfahrt hin und retour € 150,- pro Person.

bis 11,99 Jahre im Zusatzbett: € 150,bis 11,99 Jahre im normalen Bett: -25% 3. Person ab 12 Jahre im Zusatzbett: -25%

TERMINE 4T

PREIS P. PERSON: AB € 295,-

SAKTIONE! PREIS

****HOTEL SOL SIPAR

****HOTEL SOL UMAG

****HOTEL SOL GARDEN ISTRA

****HOTEL SOL AURORA

*****HOTEL MELIA CORAL

TREUEPUNKTE

€ 335,-

€ 335,-

€ 335,-

€ 345,-

€ 370,-

40

30.05.-02.06.2020

Pfingsten

4T

11.06.-14.06.2020

Fronleichnam

€ 345,-

€ 345,-

€ 345,-

€ 345,-

€ 385,-

40

5T

16.06.-20.06.2020

€ 490,-

€ 480,-

€ 480,-

€ 495,-

€ 555,-

50

8T

20.06.-27.06.2020

€ 725,-

€ 730,-

€ 740,-

€ 780,-

€ 830,-

80

8T

27.06.-04.07.2020

€ 760,-

€ 760,-

€ 785,-

€ 795,-

€ 840,-

80

8T

04.07.-11.07.2020

€ 780,-

€ 780,-

€ 815,-

€ 865,-

€ 895,-

80

8T

11.07.-18.07.2020

€ 785,-

€ 785,-

€ 825,-

€ 870,-

€ 900,-

80

8T

18.07.-25.07.2020

€ 805,-

€ 805,-

€ 850,-

€ 885,-

€ 910,-

80

5T

18.08.-22.08.2020

€ 535,-

€ 535,-

€ 555,-

€ 585,-

€ 605,-

50

9T

18.08.-26.08.2020

€ 840,-

€ 840,-

€ 875,-

€ 925,-

€ 975,-

90

5T

22.08.-26.08.2020

€ 515,-

€ 515,-

€ 530,-

€ 555,-

€ 585,-

50

9T

22.08.-30.08.2020

€ 810,-

€ 810,-

€ 845,-

€ 885,-

€ 945,-

90

5T

26.08.-30.08.2020

€ 505,-

€ 510,-

€ 525,-

€ 545,-

€ 575,-

50

9T

26.08.-03.09.2020

€ 805,-

€ 805,-

€ 815,-

€ 835,-

€ 910,-

90

5T

30.08.-03.09.2020

€ 505,-

€ 510,-

€ 505,-

€ 505,-

€ 550,-

50

8T

30.08.-06.09.2020

€ 730 ,-

€ 730,-

€ 725,-

€ 725,-

€ 800,-

80

4T

03.09.-06.09.2020

€ 435,-

€ 435,-

€ 430,-

€ 430,-

€ 465,-

40

8T

03.09.-10.09.2020

€ 555,-

€ 555,-

€ 545,-

€ 590,-

€ 615,-

80

5T

06.09.-10.09.2020

€ 330,-

€ 335,-

€ 330,-

€ 375,-

€ 365,-

50

5T

23.09.-27.09.2020

€ 295,-

€ 295,-

€ 295,-

geschlossen!

€ 345,-

50

SAKTIONE! IS E PR

Einbettzimmer auf Anfrage möglich. Aufpreis je nach Termin und Verfügbarkeit Aufpreis Einzelzimmer/Nacht Zuschlag MeerBLICK/Pers./Tag Zuschlag MeerSEITE/Pers./Tag 210  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

€ 22,- bis € 43,-

DZ zur Alleinbenützung

€ 18,- bis € 38,-

EZZ ohne Balkon (E1P)

€ 9,-

€ 22,- bis € 47,-

(DZ zur Alleinbenützung)

€ 30,- bis € 40,-

EZZ ohne Balkon(E1P)

€ 25,- bis € 46,-

EZZ mit Balkon(C1BP)

auf Anfrage € 9,-

auf Anfrage

€ 9,-


HOTELBESCHREIBUNGEN:

URLAUB IN

UMAG

****HOTEL SOL SIPAR: Das jüngst renovierte Hotel Sol Sipar wartet mit minimalistischer Eleganz auf. Der gepflegte Hotelstrand und der schöne, ovale Swimmingpool sind nur wenige Schritte entfernt. Das Sonnendeck mit seinen weißen, schattenspendenden Segeln erinnert an ein luxuriöses Kreuzfahrtschiff. Zimmer: 236 Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche & Haartrockner, Minibar, Safe, Sat-TV, und gratis WiFi Internetzugang. Verpflegung: Halbpension, Buffetrestaurant mit ShowCooking, Pool-Bar/Snack-Bar, Lobby-Bar.

****HOTEL SOL UMAG: Sie werden merken, wie zauberhaft es ist, nur wenige Schritte vom Strand im Hotel Sol Umag untergebracht zu sein. Der beheizte Swimmingpool oder der Strand laden zum Schwimmen ein. Oder starten Sie einfach ein Workout im Fitnessbereich und nehmen an den angebotenen Sportprogrammen teil. Zimmer: 217 Zimmer mit Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche/Wanne & Haartrockner, Minibar, Safe, Sat-TV und WiFi Internetzugang. Verpflegung: Halbpension, Buffetrestaurant mit ShowCooking, Aperitifbar, Snack Bar am Pool, Themenabende (Trüffel, Spargel, Tomaten, ...) ****HOTEL SOL GARDEN ISTRA: Ideal für Familien und Kinder! Die Innenräume sind mit dem rustikalen, dörflichen Stil Istriens ausgestattet und überall finden Sie Lavendel und Olivenbäume. Die Lobby sieht sogar aus wie ein kleiner Dorfplatz, mit der Rezeption auf der einen und einer Bar auf der anderen Seite. Zimmer: 283 Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche/Wanne & Haartrockner, Minibar, Safe und Sat-TV. Verpflegung: Halbpension, Buffetrestaurant mit ShowCooking, Snack-Bar am Pool, Aperitifbar

*****HOTEL MELIA CORAL - Erwachsenenhotel: Das Hotel Meliá Coral richtet sich an Erwachsene (älter als 16), die gerne das gehobene Leben genießen: Baldachins am Strand, fachmännisch zubereitete Drinks, eine innovative Küche in den Restaurants à la Carte und ein luxuriöses Wellness-Erlebnis. Sie finden alles, was Sie für einen herrlichen Urlaub in Kroatien benötigen! Zimmer: 250 Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche/Wanne & Haartrockner, Minibar, Safe und Sat-TV. Verpflegung: Halbpension, Buffetrestaurant mit ShowCooking, á la carte Restaurant Taverna Mediteran, BeachClub, Aperitifbar, gastronomische Themenabende. W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   211

WELLNESS & BADEREISEN

****HOTEL SOL AURORA: Das Hotel Sol Aurora wird Ihnen mit seinem All-inclusiveAngebot sorgenfreie Ferien bereiten und macht es Ihnen dafür wirklich leicht: verschiedenartigste Speisen; betonierter Badestrand mit Liegestühlen; Sandstrand für Kinder. Zudem kommen Sie in den Genuss des im Schatten eines Olivenbaums liegenden Schwimmbades. Zimmer: 298 Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche/Wanne & Haartrockner, Minibar, Safe, Sat-TV und kostenfreies WiFi. Verpflegung: All-inclusive, Frühstück- Mittagessen und Abendessen im Buffetrestaurant mit Show-Cooking, Nachmittags-Snacks am Pool, einheimischer Wein, Bier, Wasser Säfte und Kaffee inklusive.


US N O B HER

7 BEI BU

UC B H NEN A Ü O I R T F K % 2 0 (A

CHUN

OMM U SG E N

EN)

20 07.02. S I B GEN

URLAUB IN

PORTOROŽ

Portorož mit seinem mediterranen Klima und der subtropischen Vegetation ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und verspricht einen angenehmen Badeurlaub in den Sommermonaten. Vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten, Geschäfte und Casinos machen einen abwechslungsreichen Aufenthalt zum Genuss.

KINDERERMÄSSIGUNG:

Jedes Hotel bietet verschiedene Kinderermäßigungen an. Gerne informiernen wir Sie in unserem Reisebüro!

TERMINE

SAKTIONE! IS PRE

HINWEIS:

Sollten Sie ein anderes Hotel Ihrer Wahl selber buchen, beträgt die Busfahrt hin und retour € 150,- pro Person

PREIS P. PERSON: AB € 260,siehe Tabelle

UNSER LEISTUNGSPAKET:

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Zimmer mit DU/WC - Halbpension - Hoteleigener Strand (Steilfelsen) und Pool - Freier Eintritt in die hoteleigenen Bäder - Gratiseintritt ins Casino Portoroz

****GRAND HOTEL BERNARDIN

****HOTEL LIFECLASS ROULETTE

****HOTEL HISTRION

***HOTEL VILE PARK

TREUEPUNKTE

€ 375,-

€ 285,-

€ 305,-

€ 260,-

40

€ 375,-

€ 285,-

€ 305,-

€ 260,-

40

4T

30.05.-02.06.2020 Pfingsten

4T

11.06.-14.06.2020

5T

16.06.-20.06.2020

€ 530,-

€ 425,-

€ 440,-

€ 375,-

50

8T

20.06.-27.06.2020

€ 770,-

€ 595,-

€ 610,-

€ 500,-

80

8T

27.06.-04.07.2020

€ 770,-

€ 625,-

€ 610,-

€ 500,-

80

8T

04.07.-11.07.2020

€ 770,-

€ 625,-

€ 660,-

€ 535,-

80

8T

11.07.-18.07.2020

€ 800,-

€ 625,-

€ 660,-

€ 535,-

80

8T

18.07.-25.07.2020

€ 800,-

€ 625,-

€ 660,-

€ 535,-

80

5T

18.08.-22.08.2020

€ 545,-

€ 510,-

€ 465,-

€ 395,-

50

9T

18.08.-26.08.2020

€ 885,-

€ 765,-

€ 725,-

€ 580,-

90

5T

22.08.-26.08.2020

€ 545,-

€ 465,-

€ 465,-

€ 395,-

50

9T

22.08.-30.08.2020

€ 825,-

€ 760,-

€ 670,-

€ 540,-

90

5T

26.08.-30.08.2020

€ 520,-

€ 450,-

€ 440,-

€ 375,-

50

9T

26.08.-03.09.2020

€ 825,-

€ 685,-

€ 670,-

€ 540,-

90

5T

30.08.-03.09.2020

€ 520,-

€ 450,-

€ 440,-

€ 375,-

50

8T

30.08.-06.09.2020

€ 750,-

€ 625,-

€ 610,-

€ 500,-

80

4T

03.09.-06.09.2020

€ 440,-

€ 390,-

€ 380,-

€ 335,-

40

8T

03.09.-10.09.2020

€ 655,-

€ 550,-

€ 505,-

€ 390,-

80

5T

06.09.-10.09.2020

€ 430,-

€ 375,-

€ 350,-

€ 280,-

50

5T

23.09.-27.09.2020

€ 399,-

€ 335,-

€ 350,-

€ 275,-

50

Aufpreis Einzelzimmer /Nacht

€ 28,-

€ 20,-

€ 26,-

€ 16,-

Zuschlag MeerBLICK/Pers./Tag

inkludiert

€ 12,-

€ 6,-

Zimmer mit Balkon/Pers./Tag

inkludiert

Fronleichnam

212  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

SAKTIONE! IS PRE

€ 4,-


URLAUB IN

PORTOROŽ

HOTELBESCHREIBUNGEN: *****GRAND HOTEL BERNARDIN: Das prestige Grand Hotel Bernardin befindet sich am beliebten Spazierweg entlang des Meeres zwischen der malerischen Stadt Piran und dem lebenslustigen Portorož. Alle Zimmer verfügen über Balkon und Meerblick, Telefon, Klimaanlage, TV Sat, Pay TV, Radio, WLAN, Minibar, Bademantel, Haartrockner. Frühstücks- u. Abendbuffet, freier Eintritt in die Badeanlage Wasserpark Laguna Bernardin. Hoteleigener Strand inkl. 1 Liegestuhl pro Person und 1 Sonnenschirm pro Zimmer, gratis Eintritt in den Spielsalon Bernardin bzw. ins Casino Portoroz.

****HOTEL LIFE CLASS - ROULETTE: (Roulette = Hotelname wird bis 1 Woche vor Abreise bekanntgegeben) Alle Hotels verfügen über geräumige und bequeme Zimmer und sind mit Innengängen mit der Terme & Wellness Life Class verbunden. Mit ihrer freundlichen Einrichtung ermöglichen die Hotels eine entspannte Nutzung der Freizeit. Die Zimmer sind mit DU/WC, Kabelfernsehen mit LCD TV, Radio, Telefon, Minibar und Zimmersafe ausgestattet.

***HOTEL VILE PARK: Das Hotel umfasst 5 Villen mit 216 Zimmern – Vila Galeb, Vila Galeja, Vila Orada, Vila Nimfa und 21 Appartements der Vila Barka. Die Villen sind durch eine freundliche Einkaufsstraße miteinander verbunden. Den Gästen stehen zur Verfügung: Meerespark Laguna Bernardin, zum Schwimmen und Entspannen in den größten Schwimmbädern mit warmem Meereswasser, Kinderschwimmbad Arcobaleno, Fischrestaurant Barka mit täglich frischen Meeresgerichten, Einkaufszone mit Bars und Restaurants zum Bummeln und Einkaufen. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Telefon, TV SAT, Radio und Haartrockner ausgestattet. W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   213

WELLNESS & BADEREISEN

****HOTEL HISTRION: Das Hotel Histrion befindet sich beim ehemaligen Franziskanerkirchlein St. Bernardin, nach der auch die Hotelanlage benannt wurde. Alle Zimmer verfügen über Balkon mit einem wundervollen Blick auf das Blau der Adria. Den Gästen stehen zur Verfügung: Meerespark Laguna Bernardin, (öffnet Mitte Juni) Hotelstrand nur ein paar Schritte von den Hotelzimmern entfernt, Wellness Histrion zur Verwöhnung mit Massagen, Gesichts- u. Körperpflege, Restaurant Pristan und Taverne Mediteran, Cafe San Bernadino, Fischrestaurant Barka, Internetecke und Tresore an der Rezeption. Alle Zimmer sind mit Telefon, TV SAT und Radio, Mini Bar, Klimaanlage u. Haartrockner ausgestattet.


US N O B HER

UC B H Ü R

7%F C BEI BU

HUN

2 07.02. S I B GEN

KT I 02 0 (A

ONEN

NO AU S G E

MMEN

)

URLAUB IN

CAORLE UND JESOLO

PREIS P. PERSON: AB € 295,-

Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre in einem der schönsten Urlaubsorte an der italienischen Adriaküste mit dem mehr als 16 km langen feinen Sandstrand. Unterschiedliche Aufenthaltsdauer und ausgesuchte Hotels stehen für Ihren erholsamen Urlaub bereit.

KINDERERMÄSSIGUNG:

Jedes Hotel bietet verschiedene Kinderermäßigungen an. Gerne informiernen wir Sie in unserem Reisebüro!

TERMINE

SAKTIONE! IS E PR

siehe Tabelle

UNSER LEISTUNGSPAKET:

HINWEIS:

Sollten Sie ein anderes Hotel Ihrer Wahl selber buchen, beträgt die Busfahrt hin und retour € 130,- pro Person

- Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - Zimmer mit DU/WC - Halbpension - Privatstrand - 1 Sonnenschirm, 1 Liegestuhl, 1 Liegebett/ Zimmer

***SHOTEL MIRAMARE

***HOTEL VIENNA

***SHOTEL INTERNATIONAL

*****HOTEL PANORAMIC

****HOTEL HOTEL SVEZIA & SCANDINAVIA

TREUEPUNKTE

330 €

295 €

310 €

350 €

€ 325,-

40

415 €

390 €

385 €

430 €

€ 390,-

50

645 €

595 €

605 €

660 €

€ 590,-

80

4T

21.05. - 24.05.2020

5T

07.06.

8T

07.06. - 14.06.2020

4T

11.06.

-

14.06.2020

355 €

325 €

345 €

365 €

€ 325,-

40

8T

14.06. -

21.06.2020

695 €

650 €

685 €

725 €

€ 660,-

80

8T

21.06. - 28.06.2020

695 €

650 €

685 €

725 €

€ 690,-

80

8T

28.06. - 05.07.2020

700 €

650 €

685 €

725 €

€ 690,-

80

8T

05.07.

-

12.07.2020

720 €

670 €

685 €

795 €

€ 720,-

80

8T

12.07.

-

19.07.2020

720 €

670 €

685 €

795 €

€ 720,-

80

8T

09.08. - 16.08.2020

760 €

700 €

720 €

795 €

€ 720,-

80

8T

16.08. - 23.08.2020

760 €

670 €

705 €

795 €

€ 720,-

80

8T

23.08. - 30.08.2020

720 €

650 €

685 €

725 €

€ 690,-

80

8T

30.08. - 06.09.2020

715 €

650 €

685 €

725 €

€ 650,-

80

8T

06.09. - 13.09.2020

660 €

640 €

640 €

705 €

€ 650,-

80

5T

06.09. - 10.09.2020

405 €

390 €

375 €

430 €

€ 390,-

50

4T

10.09. -

330 €

325 €

345 €

360 €

€ 325,-

40

€ 13,-

-

11.06.2020

13.09.2020

SAKTIONE! IS E PR

Aufpreis Einzelzimmer/Pers./Tag

€ 13,-

€ 14,-

€ 16,-

€ 13,-

DZ zur Alleinbenützung/Tag:

€ 32,-

€ 27,-

€ 33,-

Vollpension/Pers./Tag

€ 10,-

€ 11,-

€ 11,-

Zuschlag Superior Zi. /Tag/ Pers. € 12,-

Zimmer mit seitlichem Meerblick/Pers./Tag

€ 4,-

Zimmer mit direktem Meerblick/Pers./Tag

€ 9,-

Zuschlag Comfort Doppelzimmer/Pers./Tag

€ 5,-

Zuschlag Deluxe Zi. /Tag/ Pers. € 22,-

€ 7,-

Zimmer mit Poolblick/Pers./Tag

€ 6,-

Superior Zimmer/Pers./Tag

€ 15,-

Penthouse Zimmer/Pers./Tag

€ 20,-

De Luxe Zimmer/Pers./Tag

€ 25,-

Zimmer mit Meerblick/Pers./Tag 214  W E L L N E S S & B A D E R E I S E N

€ 22,€ 5,-

€ 16,-/pro Zimmer


HOTELBESCHREIBUNGEN: ***HOTEL VIENNA IN CAORLE: Das Hotel liegt direkt am Strand. Alle Zimmer verfügen über Dusche, WC, Balkon. Eigener Privatstrand mit Sonnenschirm und Liegebetten. Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Das Abendessen wird serviert (2 oder 3 Menüs zur Auswahl). Die Gäste können selbst entscheiden, ob Sie zu Mittag oder am Abend essen möchten (gilt nur bei Halbpension).

URLAUB IN

CAORLE UND JESOLO

****HOTEL PANORAMIC IN CAORLE Das Hotel Panoramic befindet sich direkt am Meer, mit Swimmingpool und verfügt über einen privaten Strand. Die gute Lage, der Pool, der kleine und ruhige Pinienwald, die elegant eingerichteten Zimmer, die Höflichkeit und Freundlichkeit der Familie Catto machen das Hotel Panoramic zu einem idealen Ort für Familien und einem der komfortabelsten und elegantesten ****Hotels in Caorle. Verpflegung: Frühstücksbuffet, das Abendessen wird serviert (2 oder 3 Menüs zur Auswahl), dazu gibt es ein Gemüsebuffet. Standardzimmer: mit und ohne Meerblick, Zimmer mit Balkon, Badezimmer, Klimaanlage, Kühlschrank, Telefon, Sat-TV, Haarfön, Safe. Superiorzimmer: Zimmer 16 m² mit Balkon und Blick zum Garten, Badezimmer mit Whirlpool Box-Dusche, Klimaanlage, Kühlschrank, Telefon, Sat-TV, Haarfön, Safe.

***HOTEL MIRAMARE IN CAORLE Das Hotel befindet sich direkt am Meer, an der Promenade, wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt. Es verfügt über eine Bar, Restaurant, Fitnessraum, Wi-Fi, Sonnenterrasse mit Meerblick und Liegebetten. Die Zimmer, die einfach aber geschmackvoll möbliert sind, verfügen alle über einen kleinen Balkon, Safe, Sat Fernseher, Föhn und Badezimmer mit Duschkabine. Alle Zimmer haben einen Kühlschrank. Eigener Privatstrand mit Sonnenschirm und Liegebetten. Verpflegung: Frühstücksbuffet. Das Abendessen wird serviert (2 oder 3 Menüs zur Auswahl). Salat und warme Beilagen in Buffetform.

****HOTEL SVEZIA & SCANDINAVIA IN JESOLO Das Hotel liegt direkt am Meer in der Nähe von Piazza Milano, im Osten von Jesolo. Das Hotel legt besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern. Angrenzende Zimmer, Apartments mit kleiner Küche, Kinderpool mit flachem Wasser, Privatstrand mit Kinderspielplatz, Miniclub-Spielzimmer mit Animationsprogramm. Behinderten und Rollstuhlfahrern stehen im Hotel zugängliche und barrierefreie Zimmer sowie Badezimmer zur Verfügung. Die Zimmer sind mit Dusche, WC, Balkon mit seitlichem Blick zum Meer, Klimaanlage, WI-FI, kl. Kühlschrank, ausgestattet. In einigen Zimmer können auf Anfrage bis zu 4 Personen untergebracht werden. (mit Kinderbetten, oder Zustellbetten). – optimal für Familien! Verpflegung: Frühstücksbuffet. Abendessen (Buffet) inkl. Getränke wie z.B. Wein, Wasser, Cola, Limonade

W E L L N E S S & B A D E R E I S E N   215

WELLNESS & BADEREISEN

***S INTERNATIONAL BEACH HOTEL IN CAORLE Das Hotel befindet sich neben der Hauptstraße, ca. 90 m vom Strand und nur wenige Fußminuten von der Altstadt entfernt. 62 komplett renovierte oder neue Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Safe, Telefon, Sat-TV, Balkon; Comfort Zimmer straßenseitig, geräumigere Superior Zimmer Straßenseitig- oder Poolsicht, große De Luxe Zimmer mit Terrasse Straßenseite- oder Poolsicht, Penthouse Zimmer befinden sich im 4. Stock. Verpflegung: Exzellente italienische Küche mit Halbpension oder Vollpension. Frühstück vom Buffet. Das Abendessen wird serviert (2 oder 3 Menüs zur Auswahl), dazu gibt es ein Salat und Gemüsebuffet.


KREUZFAHRT SÜDOSTASIEN

Der Ferne Osten, seine Strände und Kultur Singapur – Malaysia – Thailand - Kambodscha Eine Reise wie ein Märchen – und voll wunderbarer Entdeckungen: vom geschäftigen, bunten Treiben in den Kanälen bis hin zum duftenden Streetfood, das zum Probieren einlädt. Wir sehen beeindruckende Paläste, deren riesige goldene Buddhastatuen neben funkelnden modernen Gebäuden thronen. In Asien gelingt das Zusammenspiel der sanften Schönheit der Natur und dem Einfluss des Menschen darauf. Ein Gefühl der Ruhe und Reinheit wird für Sie zum ständigen Begleiter, wenn Sie zum Beispiel am Singapore River durch das Kolonialviertel flanieren oder in Kambodscha am Strand entspannen. Freuen Sie sich auf eine äußerst interessante und unvergessliche Reise!

REISEPROGRAMM: Route/Liegezeiten:

1. TAG: Anreise Bustransfer ab Steiermark – Flughafen München: Flug München – Singapur – Transfer und Einschiffung 2. TAG: Singapur (Singapur) – Leinen los! 3.TAG: Seetag 4. TAG: Langkawi (Malaysia) 5. TAG: Phuket (Thailand) 6. TAG: Phuket (Thailand) 7. TAG: Penang Island (Malaysia) 8. TAG: Kuala Lumpur (Port Klang/Malaysia) 9. TAG: Singapur (Singapur) 10. TAG: Seetag

216  K R E U Z F A H R T

20.00 Uhr 08.00 – 19.00 Uhr 07.00 – – 18.00 Uhr 08.00 – 18.00 Uhr 08.00 – 18.00 Uhr 09.00 – 20.00 Uhr

11. TAG: Koh Samui (Thailand) 08.00 – 18.00 Uhr 12. TAG: Bangkok (Laem Chabang/Thailand) 07.00 – 13. TAG: Bangkok (Laem Chabang/Thailand) – 18.00 Uhr 14. TAG: Sihanoukville (Kambodscha) 09.00 – 18.00 Uhr 15. TAG: Seetag 16. TAG: Singapur – Ausschiffung 9.00 Uhr Transfer zum Flughafen Flug Singapur - München 17. TAG: Ankunft München – anschließend Bustransfer zum Ausgangspunkt Preiserhöhungen seitens der Reederei bzw. Airline vorbehalten!


TANGEOBOPT NEU! UNSER HIGHLIGHT

Preis:

Getränkepaket "Piu Gusto"

Preis:

Innen-Kabine:

€ 2.120,-

14 NÄ x € 30,-

€ 420,-

Fenster-Kabine:

€ 2.379,-

Balkon-Kabine:

€ 2.592,-

Bustransfer inkl. Basisservice

Preis:

TERMIN: 17 TAGE  29.01.- 14.02.2021

Aufzahlung Premium Kabine

€ 100,-

pro Person

€ 160,-

UNSER LEISTUNGSPAKET:

Die Costa Mediterranea ist sehr geschmackvoll eingerichtet im Stil der Renaissance und des Barock, elegant und mit zahlreichen Kunstwerken, so die 139 Objekte aus Silber, die das Ristorante degli Argentieri, das Restaurant der Silberschmiede, einzigartig machen. Das Wellnessprogramm ist ein Erlebnis, dass Sie mindestens einmal im Leben probiert haben sollten. Ein exklusives, dezentes Ambiente für diejenigen, bei denen die Pflege von Körper und Geist an erster Stelle steht und die einen tiefen inneren Ausgleich zwischen beiden suchen. Die gesamte Kreuzfahrt hindurch ein wahrer Genuss. Wir bringen Sie im komfortablen Reisebus zum Flughafen – Sie werden während der gesamten Reise von einer Reisebegleitung begleitet – somit beginnt Ihr Urlaub bereits beim Einsteigen.

EZZ und Kinder auf Anfrage!

- 14 x Übernachtung auf der COSTA MEDITERRANEA - Unterbringung in der gebuchten Kabinen Kategorie mit DU/WC, Fön, Radio, Telefon, TV, Minibar, Klimaanlage, Safe - Vollpension mit Frühstück, Mittagund Abendessen - Nachmittags- und Mitternachtssnack - Getränkestation mit Kaffee, Tee und Wasser im Buffetrestaurant - Benutzung der freien Bordeinrichtungen - Unterhaltungsprogramm an Bord - Galaabend und Kapitänsempfang - Gepäcktransport Bus-Schiff-Bus - Alle Gebühren und Taxen - Serviceentgelt - Transfer Flughafen Singapur – Hafen u. retour - Reisebegleitung

Hinweis:

- Reiseversicherung: Komplett Schutz ab € 159,- Sitzplatzreservierung Flug auf Anfrage - Div. Ausflüge vor Ort buchbar

ANMELDESCHLUSS 17.04.2020 K R E U Z F A H R T   217

stanzung

PREIS P. P: AB € 2.120,-

Kabinenkategorie:


GUTSCHEIN

REISEFREUDE SCHENKEN! Zu besonderen Anlässen etwas Außergewöhnliches schenken! Mit unseren Reisegutscheinen bieten Sie Ihren Liebsten Entspannung, Spaß und Kultur in einem. Gutscheine sind in unseren Reisebüros oder telefonisch erhältlich. Gerne können Sie Gutscheine auch per E-Mail anfordern.

Tel.: 03572 82656 oder 03452 85085 • E-Mail: reisen@tieber.at oder leibnitz@tieber.at Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde die männliche Form von personenbezogenen Hauptwörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des weiblichen Geschlechts. Frauen und Männer mögen sich von den Inhalten des Kataloges gleichermaßen angesprochen fühlen.

REISEDOKUMENTE Für die Vollständigkeit der notwendigen Dokumente, sowie für die Einhaltungen der Pass - und Zollvorschriften ist der Reisegast persönlich verantwortlich. Über die Bestimmungen informieren wir Sie gerne!

VERANSTALTER Tieber GmbH, Burggasse 69, 8750 Judenburg Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung der Tieber GmbH finden Sie auf der Website www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 20095420.

RÜCKTRITT DES VERANSTALTERS VOR ANTRITT DER REISE Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl von 25 Personen (ausgenommen gekennzeichnete Reisen mit 100% Durchführungsgarantie) kann die Reise bis spätestens 2 Wochen vor Abreisetermin abgesagt werden, oder eine aliquote Aufzahlung verrechnet werden. Eine Absage kann auch wegen höherer Gewalt (Streiks, Krieg oder kriegsähnlicher Zustände, Epidemien, Naturkatastrophen, etc.), das heißt aufgrund ungewöhnlicher und unvorhersehbarer Ereignisse, auf die derjenige, der sich auf höhere Gewalt beruft, keinen Einfluss hat und deren Folgen trotz Anwendung der gehobenen Sorgfalt nicht hätten vermieden werden können, erfolgen. Geleistete Zahlungen werden rückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN Mit der Anmeldung/Buchung werden die allgemeinen Reisebedingungen anerkannt. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Busdeskammer der gewerblichen Wirtschaft. Sie finden die aktuelle Fassung im Internet unter www.tieber. at (AGB). Es gelten die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG). Bei Kreuzfahrten, Schiffs- und Flugreisen tritt die Firma Tieber als Vermittler auf. Es gelten die allgem. Reisebedingungen und gesonderten Stornobedingungen des jeweiligen Veranstalters. STANDARDINFORMATIONSBLATT FÜR PAUSCHALREISEN Das Standardinformationsblatt für Pauschalreisen übermitteln wir Ihnen mit den vorvertraglichen Informationen mit unserem Reiseanbot. Sie können das Standardinformationsblatt für Pauschalreisen auch jederzeit unter www.tieber.at abrufen. ZAHLUNGSMODALITÄTEN Keine Entgegennahme von Kundengeldern früher als 11 Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise. Führen Sie bei der Zahlung bitte immer die auf dem Reisevertrag angeführte Zahlungsreferenz an. KUNDENGELD-ABSICHERUNG Unsere Versicherung entspricht den Vorgaben des § 3 Abs. 3 Z 1 der Pauschalreiseverordnung-PRV (EU-2015/2302) an einen Versicherungsvertrag die sohin Vertragsinhalt werden. Der Abwickler steht gemäß den Vorgaben der PRV unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung: TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH, Baumannstrasse 9, 1030 Wien, 24h-Notfallnummer: Tel +43 1 361 90 77 44 Fax +43 1 361 90 77 25, E-Mail: kundengeldabsicherung.at@hdi.global. Versicherer: HDI Global SE, HDI Platz 1, D-30659 Hannover. Polizze: PRV-1820044, unbefristete und uneingeschränkte Risiko Abdeckung für Kundengelder des Reiseveranstalters Tieber GmbH. DURCHFÜHRUNG Die Abwicklung unserer Reisen erfolgt gemäß der Ausschreibung in unserem Programm. Änderungen von Reiserouten, Tagesablauf und Unterkünften sind vorbehalten. Für eventuell auftretende technische Störungen an Autobussen sind wir bemüht, Ersatztransportmittel (Bus, Bahn) einzusetzen. Wir behalten uns zur Schadensbehebung einen Zeitraum von 48 Stunden vor. Die Entfernung von der Reisegesellschaft erfolgt auf eigene Gefahr. Unpünktliches Erscheinen zur festgesetzten Abfahrtszeit, in dessen Folge ein Teilnehmer zurückbleibt, schließt Ersatzansprüche jeder Art aus. Wenn Busse mit abweichender Sitzordnung eingesetzt werden oder bei Zusammenlegung von Reisen, sind wir berechtigt, die bereits vergebenen Sitzplätze zu ändern. Diese Sitzplatzverschiebungen sind geringfügige Änderungen, die den Charakter der Reise nicht verändern und keinen Refundierungsoder Rücktrittsanspruch nach sich ziehen. Bezüglich Zimmerverteilung haben wir keinen Einfluss bzw. unterliegt die Vergabe der Zimmer dem jeweiligen Hotel, außer Sie buchen gegen Aufpreis (Balkon, Meerseite, Lage...). Kundenwünsche leiten wir gerne weiter, sind jedoch unverbindlich. Sollten Probleme auftauchen, sind diese vor Ort, schriftlich, mit dem zuständigen Vertreter (Fahrer, Hotelrezeption oder Reiseleiter) abzuklären. Für Gepäck und Garderobe in den Bussen wird nicht gehaftet. In unseren Reisebussen besteht Gurtenpflicht. Sind sie nicht angeschnallt, wird von uns keine Haftung übernommen. Unsere Reisen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. HAFTUNG Wir haften für die ordnungsgemäße Durchführung der in unserem Programm ausgeschriebenen Reisen bis maximal zur vollen Höhe des Reisepreises. Bei Hotels, Restaurants, Transportunternehmen und anderen fremden Leistungsträgern sind wir nur Vermittler. Hierfür übernehmen wir keine Haftung bei Unfällen, Verlusten oder Beschädigungen, gleich welcher Art. Die Haftpflicht dieser Unternehmungen wird davon jedoch nicht berührt. Sollte bei Theaterfahrten eine Vorstellung wegen Verkehrsstau, schlechter Witterung, Unfall, technischen Defekt, Streik, Demonstration o.ä. nicht rechtzeitig oder gar nicht erreicht werden, trägt das alleinige Risiko der Reiseteilnehmer.

218  A L L G E M E I N E S

RÜCKTRITT DES KUNDEN VOM VERTRAG Wenn wesentliche Bestandteile des Vertrages vom Veranstalter geändert werden, kann der Kunde kostenlos vom Vertrag zurücktreten. Beim Rücktritt des Kunden von einer gebuchten Reise ist es notwendig, diesen schriftlich und in eingeschriebener Form vorzunehmen. Nicht in Anspruch genommene (Teil-) Leistungen (z.B. Ausflüge, einzelne Programmpunkte, Abbruch einer Reise) werden nicht zurückerstattet. ENTSCHÄDIGUNGSPAUSCHALEN (STORNOBEDINGUNGEN) FÜR (BUS)PAUSCHALREISEN - bis 30. Tag vor Reiseantritt:.............................................................10% - ab 29. bis 20.Tag vor Reiseantritt:.................................................25% - ab 19. bis 10.Tag vor Reiseantritt:...................................................50% - ab 9. bis 4.Tag vor Reiseantritt:......................................................65% - ab dem 3.Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt:............................85% Bei No-Show (Nicht Erscheinen am Anreisetag):.....................100% des Reisepreises ENTSCHÄDIGUNGSPAUSCHALEN (STORNOBEDINGUNGEN) FÜR TAGESFAHRTEN - bis 3. Tag vor Reiseantritt:.................................................................0% - ab dem 2. Tag (48 Stunden) vor Reiseantritt:.......................100% des Reisepreises ENTSCHÄDIGUNGSPAUSCHALEN (STORNOBEDINGUNGEN) FÜR FAHRTEN MIT TICKET (für Konzert, Musical, Show, ...) - ab Zeitpunkt der Buchung:...........................................................100% des Reisepreises Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihre Kartenreservierung nur gegen Bezahlung innerhalb von 10 Tagen ab Buchungsdatum annehmen können, da wir selbst die Karten bereits im Voraus bezahlen. STORNO- UND REISESCHUTZ VERSICHERUNG Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Storno- und Reiseschutzversicherung, die eine Reisekranken-, Unfall- und Gepäcksversicherung umfasst, und die Stornokosten oder einen etwaigen Selbstbehalt im Stornofall abdeckt. Nähere Informationen sowie den passenden Reiseschutz für Bus/Flug-Kombination, Flug und Schiffsreisen halten wir für Sie im Büro oder unter www.tieber.at/service/versicherung bereit. REISEPREISE Reisepreise: Diese entsprechen dem Stand bei Drucklegung dieses Prospektes, November 2019. Die Buchungsgebühr beträgt pro Person u. Reise € 7,-. Keine Buchungsgebühr bei 2-Tages- u. Tagesfahrten. Unsere gesamten Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie unter www.tieber.at/ agb jederzeit abrufen bzw. senden wir Sie Ihnen gerne zu. Alle Reisen gelten vorbehaltlich Druck- und Satzfehler, Irrtümer und Programmänderungen. IMPRESSUM Herausgeber: Tieber GmbH, 8750 Judenburg, Burggasse 69, www.tieber.at Layout: seier.com Werbeagentur; Druck: Druckhaus Thalerhof GmbH, Gmeinergasse 1-3, 8073 Feldkirchen bei Graz Bilder: iStockphoto.com; sämtliche Tourismusverbände, Archiv Schuch GmbH, Druck- und Satzfehler sowie Programmänderungen vorbehalten


ÜBERRASCHUNGSFAHRT 2020 NACH?? REISEPROGRAMM:

schluss

3 Tage Überraschungen am laufenden Band. Wohin wissen wir auch heute noch nicht, aber wir können Ihnen eines versprechen: Die Saisonabschlussfahrt 2020 entführt Sie noch einmal vor Einbruch der kalten Jahreszeit für ein Wochenende an ein attraktives Reiseziel

Für Musik, Tanz, Show, Überraschungen am laufenden Band und ein kulinarisches Erlebnis ist bestens gesorgt. Die größte Überraschung ist und bleibt allerdings auch bei der 21. Auflage das Reiseziel. 1. TAG: Anreise über ... nach ... und weiter in unser Hotel. Abendessen mit Musik. Nächtigung. 2. TAG: Frühstück. Anschließend Ausflug nach ... ??? Abendessen, Abendunterhaltung mit Musik, Nächtigung. 3. TAG: Frühstück. Heimreise.

Buspaket

leiStunGSüberSicht

alle Beträge in €

StornoSchutz claSSic MaxiMale StornoSuMMe

Ersatz der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise (gemäß den in den Bedingungen angeführten Gründen)

Entsprechend dem gebuchten Paket versichern wir eine maximale Stornosumme von € 2.500,– pro Person/pro Buchung.

auSlandSKranKenVerSicherunG

GeltunGSdauer: maximal 31 Tage GeltunGSbereich: Europa - im geographischen Sinn inkl. Mittelmeer-Randstaaten, Kanarische Inseln, Madeira und Azoren.

abSchluSSfriSten für StornoSchutz Sofortiger Stornoschutz besteht, wenn die Versicherung gleichzeitig mit der Reisebuchung abgeschlossen wurde, unabhängig von der Zeitdauer bis zur Abreise. Ein Versicherungsabschluss bis 3 Tage nach Reisebuchung gilt als „gleichzeitig“.Wird die Versicherung erst am 4. Tag nach Reisebuchung, oder noch später abgeschlossen, sind nur Ereignisse versichert, welche sich ab dem 10. Tag nach Versicherungsabschluss ereignen (Ausnahme: Unfall, Tod, Elementarereignis). Ab 30 Tage vor Reiseantritt kann ein Versicherungsschutz mit Stornoschutz nur bis zu 3 Tage nach der Reisebuchung abgeschlossen werden.

entsprechend der gebuchten Staffel

Stationäre Behandlung

bis 200.000

Ambulante Behandlung

100%

Ambulanzjet bzw. Heimtransport aus medizinischen Gründen, bzw. nach 3 Tagen Spitalaufenthalt

100 %

Medikamententransport

bis 100

zusätzliche Reisekosten für Fortsetzung einer Rundreise nach Krankenhausaufenthalt Hin- und Rückreise einer verwandten Person ans Krankenbett am Urlaubsort Hotelkosten für Krankenbesuch einer verwandten Person

bis 250 bis 1.000 bis 1.000

reiSeabbruch Ersatz für gebuchte, nicht genutzte Reiseleistung

bis 500

reiSeGepäcKVerSicherunG Reisegepäckversicherung Verspätete Gepäckauslieferung am Reiseziel (mindestens 12 Stunden) Information zur SIM Card Sperre

bis 1.500 bis 300

a

VerSpätunGSSchutz Kostenersatz bei Abflug-Versäumnis durch Zubringer-Verspätung/Ersatz der Mehrkosten durch verspätete Ankunft am Heimatflughafen

allGeMeine VerSicherunGSbedinGunGen

reiSeunfallVerSicherunG

Es gelten jeweils unsere aktuellen Allgemeinen Versicherungsbedingungen, die Sie telefonisch anfordern oder unter www.allianz-travel.at abrufen können. Es gilt österreichisches Recht. Versicherungsschutz besteht nur für die namentlich auf der Reisebestätigung angeführte(n) Person(en) und nach Bezahlung der Prämie. Die Versicherungssteuer ist in den Prämien enthalten, weitere Gebühren werden nicht erhoben. Maßgebend für den Versicherungsumfang sind die in der Buchungsbestätigung dokumentierten Prämien und beigefügten Leistungsbeschreibungen.

Entschädigung im Todesfall

bis 250

10.000

Reiseunfall - Invalidität ab 1%

bis 20.000

Such- und Bergungskosten inkl. Helikopter

bis 10.000

extrarücKreiSe Ersatz der zusätzlichen Rückreisekosten

30

TREUEPUNKTE

TERMIN: 3 TAGE 06. - 08.11.2020 - Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice - 2 x Nächtigung inkl. Halbpension - Überraschungen am laufenden Band - Musik -Ausflugsprogramm

SchadenMeldunG Ihre Schadenmeldungen inkl. Buchungsbestätigung und weiteren Nachweisen richten Sie bitte innerhalb 48 Stunden an die Schadenabteilung der *AWP P&C S.A., Niederlassung für Österreich, Pottendorfer Straße 23-25, 1120 Wien oder melden Sie uns Ihren Schaden schnell und einfach per Internet unter www.allianz-travel.at/schadenmeldung Telefon + 43 (0)1 525 03 - 6822, Telefax + 43 (0)1 525 03 - 890, claims.at@allianz.com. Bitte beachten Sie, dass ohne sofortige Meldung kein Leistungsanspruch besteht!

hilfe iM notfall Die 24h Notrufzentrale garantiert rund um die Uhr schnelle und fachkundige Hilfe weltweit! Unsere Spezialisten beraten und informieren Sie kompetent. Telefon + 43 (0)1 525 03 - 245, Telefax + 43 (0)1 525 03 - 888

WichtiG! Um die Leistungen Medizinischer Schutz, Extrarückreise und Nottransport beanspruchen zu können, muss bei Eintritt des Ereignisses oder Leidens unverzüglich die Allianz Travel 24h Notrufzentrale informiert werden. Halten Sie Ihren Versicherungsnachweis, die genaue Anschrift und die Telefonnummer Ihres derzeitigen Aufenthaltortes bereit.

KontaKt Fragen zu den Versicherungsleistungen beantwortet Ihnen gerne unser Service-Team: Telefon + 43 (0)1 525 03 - 6811, Fax + 43 (0)1 525 03 - 885, service.at@allianz.com Reisepreis pro Person

Prämie Einzel

bis € 150,–

€ 11

bis € 300,–

€ 18

bis € 500,–

€ 24

bis € 1.000,–

€ 36

bis € 1.500,–

€ 47

bis € 2.500,–

€ 60

100 %

tod deS VerSicherten Überführungskosten bzw. Anreisekosten zum Begräbnis am Urlaubsort und/oder Begräbniskosten am Urlaubsort

EZZ € ???

UNSER LEISTUNGSPAKET:

TOP PREIS

24h Notruf Zentrale +43 1 525 03 245 Weltweite Soforthilfe (24 h am Tag - 365 Tage im Jahr: bei Krankheit, Unfall, Strafverfolgung, Verlust von Reisedokumenten/Reisezahlungsmitteln).

PREIS P. PERSON: € ???

bis 10.000

AWP P&C S.A, Niederlassung für Österreich Pottendorfer Straße 23 – 25, A-1120 Wien Tel.: +43 1 525 03 - 6811, Fax: +43 1 525 03 - 885 service.at@allianz.com, www.allianz-travel.at

eiGenheiMabSicherunG Nach Einbruch oder Notsituation im Eigenheim während der Reise

bis 50

A L L G E M E I N E S   219 AGA_Tieber_Buspaket_A5_quer_2018_04.indd 1

15.11.2018 09:37:32

stanzung

Unser Tipp zum Saisonab


BUSREISEN - REISEBĂœRO

www.tieber.at

A-8750 Judenburg Burggasse 69 Tel.: 03572 82656 E-Mail: reisen@tieber.at

A-8430 Leibnitz Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse 2 Tel.: 03452 85085 E-Mail: leibnitz@tieber.at

Profile for Seier GmbH

Busreisen Tieber 2020  

Busreisen Tieber 2020  

Profile for seier