Page 1

Zugestellt durch Post.at

Dezember2015

StMichael

vorwort des Bürgermeisters Erich Sziderits

Wir gratulieren

aus dem gemeinderat

termine Müllabfuhrtermine, Problemstoffabnahme

News, Infos, Ankündigungen, etc.

Seite 3

Seite 4 - 6

Seite 7 - 13

Seite 14 -16


Vorwort

E

in arbeitsreiches Jahr neigt sich dem Ende zu, in wenigen Tagen ist Weihnachten und die eigentlich besinnliche – jedoch auch oft hektische– Adventzeit ist vorüber. Dann beginnen jene Tage des Jahres, die viele mit der Familie in Ruhe verbringen. Ich darf Ihnen zum Jahresende einen kleinen Rückblick über die letzten Monate geben.

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger! Liebe Jugend!

Einige Bauvorhaben konnten wir auch heuer wieder verwirklichen. Das Baurestmassenzwischenlager wurde fertiggestellt, die Erweiterung des Kanals in Gamischdorf/ Brunnergraben und die Arbeiten zur Wiederherstellung des Eislauf­ platzes sind abgeschlossen. Aufgrund der Steuerreform 2016 sind bei den Ertragsanteilen und Bedarfszuweisungsmittel der Gemeinden im kommenden Jahr mit weniger Einnahmen zu rechnen. Wir müssen also mit den uns zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln sehr sparsam umgehen.

Wie jedes Jahr möchte ich mich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich in irgendwelcher Art und Weise in der Gemeinde engagieren, bei ­allen Vereinen, die unentgeltlich ihre Freizeit für das Gemeindewohl opfern, bei den politischen und kirchlichen Vertretern für ihr Engagement in der Gemeinde bedanken. Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei den Mitarbeitern des Kindergartens, der Volksschule und Neuen Mittelschule, den Betreuungseinrichtungen, den Betrieben und gewerblichen Unternehmern sowie bei allen Gemeindebediens­ t­eten für ihre Arbeit zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger, einfach bei allen, die sich für das gute Funktionieren unseres Gemeindelebens einsetzen und dadurch zum Gelingen eines guten Miteinanders einen ganz wichtigen Beitrag leisten.

Ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr wünschen Ihnen Ihr Bürgermeister Erich Sziderits, die Damen und Herren des ­Gemeinderates sowie alle Bediensteten der Marktgemeinde! Ihr Bürgermeister Erich Sziderits

3 |

StMichael


Gratulationen

WIR GRATULIEREN

Szakasits Theresia Brunnengasse 28 - 85. Geb.

Eberhardt Maria Rosengasse 46 - 85. Geb.

Hiermann Josef Gamischdorf 24 - 90. Geb.

Agg Franz Schulstraße 24 - 90. Geb.

Leopold Anna Hauptplatz 65 - 85. Geb.

Augustin Anna Schallendorf 15 - 80. Geb.

Unger Johann Neubaugasse 249 - 80. Geb.

Ifkovits Erich Schallendorf 25 - 80. Geb.

Mag. art. Skubic Peter Gamischdorf 15 - 80. Geb.

Horvath Otto Schulstraße 202 - 80. Geb.

Mikolits Josef Bergstraße 40 - 80. Geb.

Böhm Angela Berghäuser 336 - 90. Geb.

Weber Elfriede Schallendorf 28 - 95. Geb.

StMichael

| 4

Horvath Agnes

Fichtengasse 237

80. Geburtstag

Jelasits Adolf

Gamischdorf 35

90. Geburtstag

Marosits Maria Anna

Hauptplatz 78

85. Geburtstag

Augustin Gregor

Schallendorf 27

80. Geburtstag

Lackinger Franziska

Obere Hauptstr. 227

80. Geburtstag

Neubauer Martha

Gamischdorf 11

80. Geburtstag

Greiner Katharina

Obere Hauptstr. 223

90. Geburtstag

Krammer Maria Anna

Bergstraße 38

85. Geburtstag

Zieser Walter

Schulstraße 254

85. Geburtstag


Geburten 2015 Ifsits Hanna Gabriella Gamischdorf 6, 09.01.2015

Stubits Alex-Sandro Obere HauptstraĂ&#x;e 352, 21.06.2015

Egger Matthias Schallendorf 28, 18.05.2015

Lang Klemens Daniel Sonnenweg 377/1, 23.10.2015

Trauungen 2015 Ing. Kopitar Andreas & Kolarzik Martina St. Michael 376/6 Bilalic Nesad & Bilalic Samra St. Michael 216 Brasnean Gheorghita-Iasmin & Marinescu Iona-Roxana St. Michael 61

5 |

StMichael


Gratulationen

WIR GRATULIEREN

Radakovits Karl und Maria Bergstraße 125 - Goldene Hochzeit

Walits Franz und Angela Untere Hauptstraße 188 - Goldene Hochzeit

hochzeiten Csekits Johann und Ingrid Radakovits Karl und Maria Walits Franz und Angela Benkö Ladislaus und Helene Laky Erich und Ludmilla

Gamischdorf 2 Goldene Hochzeit Bergstraße 125 Goldene Hochzeit Unt. Hauptstraße 188 Goldene Hochzeit Berghäuser 138 Diamantene Hochzeit Schulstraße 206 Goldene Hochzeit

Todesfälle. Wir trauern nach: Hanzl Maria Waldhäuser 323, † 17.12.2014, 87 Jahre

Frühmann Elfriede Wien, † 7.7.2015, 85 Jahre

Oszvald Rudolf Untere Hauptstraße 126, † 10.1.2015, 93 Jahre

Blaukovics Sigrid Mühlhäuser 283, † 14.8.2015, 42 Jahre

Boisits Wolfgang Winkelgasse 60, † 25.1.2015, 36 Jahre

Penthor Horst Gamischdorf 59, † 23.8.2015, 37 Jahre

Bauer Gabriella Schallendorf 29, † 28.3.2015, 84 Jahre

Kopitar Theresia Untere Hauptstraße 80, † 2.10.2015, 86 Jahre

Lagler Walter Schallendorf 16, † 28.3.2015, 56 Jahre

Kremsner Flora Hermine Obere Hauptstraße 219, † 12.11.2015, 88 Jahre

Obojkovits Helga Bergstraße 185, † 9.5.2015, 69 Jahre

Weber Elfriede Schallendorf 28, † 19.11.2015, 95 Jahre

Szakasits Theresia Brunnengasse 28, † 5.7.2015, 85 Jahre

Csar Josef Güssinger Straße 242, † 24.11.2015, 79 Jahre

StMichael

| 6


Aus dem Gemeinderat

40. Geburtstag

A

m 29. Juli feierte unser Herr Pfarrer Mag. C. M. Angelo Rajaseelan seinen 40. Geburtstag. Die Ratsvikare von unserem Pfarrverband St. Michael, Deutsch Tschantschendorf und

Tobaj gratulierten im Rahmen des Festgottesdienstes. Wir wünschen unserem Herrn Pfarrer Mag. C. M. ­Angelo ­Rajaseelan weiterhin ein ­segensreiches und langes Leben.

Bitte merken Sie vor … Aus der Pfarre Liebe Pfarrgemeinde! Gott ist barmherzig, er ladet uns ein!

Donnerstag, 24. Dezember 2015, Hl. Abend 23.30 Uhr Turmbläser und Beleuchtung des ­Christbaumes 23.50 Uhr Mette in St. Michael Freitag, 25. Dezember 2015, Christtag 09.30 Uhr Hl. Messe in St. Michael Samstag, 26. Dezember 2015, Stephanitag 08.30 Uhr Hl. Messe in St.­­Michael

Sonntag, 27.12.2015, Fest der Hl. Familie 08.30 Uhr Hl. Messe in St. Michael mit anschließender Weinsegnung und Agape – die Großeltern werden gebeten mit ihren Enkel­kindern in die Hl. Messe zu kommen Donnerstag, 31.12.2015, Silvester 16.00 Uhr Jahresschlussgottesdienst in St. Michael 23.50 Uhr Eucharistische Anbetung in St. Michael 00.00 Uhr Eucharistische Segnung in St. Michael mit anschließendem Sektempfang im Pfarrheim Freitag, 01.01.2016, ­Neujahrsgottesdienst 08.30 Uhr Hl. Messe in St. ­Michael Mittwoch, 06.01.2016, ­Erscheinung des Herrn 08.30 Uhr Hl. Messe in St. Michael mitgestaltet von den Sternsingern 09.30 Uhr Hl. Messe in Gamischdorf mitgestaltet von den Sternsingern

Pfarrer Mag. C. M. Angelo ­Rajaseelan wünscht allen geseg­nete Weihnachten und ein geseg­netes neues Jahr!

7 |

StMichael


Aus dem Gemeinderat

AUS DEM GEMEINDERAT Baurestmassen­zwischenlager

D

ie Arbeiten beim Baurestmassenzwischenlager konnten nach gut 3 Jahren Bauzeit abgeschlossen werden. Heuer wurde noch eine Umzäunung und ein Schranken errichtet.

Die Öffnungszeiten beim Baurestmassenzwischenlager sind nach telefonischer Vereinbarung in Kombination mit der Problemstoffeabnahme jeden 1. und 3. Freitag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr.

Die Kosten für die Entsorgung ­betragen für • Asphalt € 8,00/Tonne exkl. MWSt • Bauschutt inkl. Ziegelschutt € 10,00 je Tonne exkl. MWSt

Kanal Gamischdorf/ Brunnergraben

I

m Herbst wurde mit den Bauarbeiten zur Erweiterung des Kanalnetzes in Gamischdorf/ Brunnergraben begonnen. Die notwendigen finanziellen Mittel von ca. € 56.900,-- wurden durch ein Darlehen aufgebracht. Die Arbeiten wurden im November fertiggestellt.

Eislaufplatz

D

ie Arbeiten zur Sanierung bzw. Wiederherstellung des Eislaufplatzes wurden abgeschlossen. Aufgrund dieser Baumaßnahme wird der Wasserstand nur ca. 30 cm betragen, somit wird zukünftig – falls das Wetter mitspielt – schneller eine tragbare Eisdecke entstehen.

StMichael

| 8


Aus dem Gemeinderat

Personelle Änderungen in der Verwaltung Auf Wiedersehen …. sagen wir unseren Mitarbeitern Gottfried Jelasits und Laura Grünwald. Die Marktgemeinde St. Michael bedankt sich bei Herrn Gottfried Jelasits nach dessen Ausscheiden für die gewissenhafte Ausübung seiner verantwortungsvollen Tätigkeit und

wünscht ihm auf diesem Wege für die Zukunft viel Gesundheit und alles Gute! Ebenso danken wir Frau Laura Grünwald, die für ein Jahr befristet beschäftigt war, für die geleistete Arbeit und wünschen Ihr für ihren weiteren beruflichen Lebensweg alles Gute!

Herzlich willkommen! Mit 4. Jänner 2016 dürfen wir ein neues Gesicht in der Verwaltung begrüßen. Frau Nadine Funovits wird Ihnen in Zukunft im Bürgerservice zur Verfügung stehen. Wir wünschen der neuen Mitarbeiterin viel Freude im öffentlichen Dienst.

Gesundes Dorf

I

m Rahmen des Gesunden Dorfes konnten zwei Vorhaben verwirklicht werden. Am letzten Adventsamstag im Jahr 2014 wurde in der Neuen Mittelschule ein gemütlicher Nachmittag für Kinder „Kinder backen mit Omas“ organisiert. Die zahlreich erschienenen Kinder konnten mit freiwilligen Helfern Kekse backen. Zwischenzeitlich wurde auch gespielt und Geschichten vorgelesen. Im Frühjahr fand ein neuerlicher Computerkurs für Anfänger statt, der ebenfalls sehr gut besucht war. Der Arbeitskreis des „Gesun-

den Dorfes“ bedankt sich bei der Ortsbevölkerung für Ihr Interesse. Neuzugänge bei den Arbeitskreistreffen sind herzlich willkommen!

Hundeabgabegesetz / Hundehaltegesetz

W

er einen Hund, für den die Abgabe zu entrichten ist, erwirbt, einen zugelaufenen Hund behält oder mit einem Hund, für den die Abgabe zu entrichten ist, neu in die Gemeinde zuzieht, hat dies dem Gemeindeamt binnen 2 Wochen anzuzeigen. Dasselbe gilt, wenn ein Hund das Alter von 6 Wochen erreicht. Ebenso muß binnen 2 Wochen jeder Hund, der abgeschafft worden, abhanden gekommen oder gestorben ist, beim

Gemeindeamt abgemeldet werden. Im gesamten Gemeindegebiet der Gemeinde St. Michael sind Hunde außerhalb von Gebäuden und eingefriedeten Grundflächen an einer Leine zu führen oder müssen einen Maulkorb tragen. Wer einen Hund führt, muss die Exkremente des Hundes, welche dieser an öffentlichen Orten im Ortsgebiet hinterlassen hat, unverzüglich beseitigen und entsorgen.

Befreiungen • Hunde unter 6 Wochen, • Hunde, die nachweislich zur Führung Blinder und zum Schutz hilfloser Personen (Invalider) ­verwendet werden, • Diensthunde der Bundespolizei, Zollorgane und des Bundesheeres •Nutzhunde, die zur tiergestützten Therapie von Menschen verwendet werden und hiefür ausgebildet sind. 9 |

StMichael


Aus dem Gemeinderat

Fahrtkostenzuschuss: Das Land Burgenland gewährt einen Fahrtkostenzuschuss wenn: • der Weg zum Arbeitsplatz mindestens 20 km beträgt (einfache Wegstrecke); • die Antragsteller pendeln nicht im Bereich des VOR (Verkehrsverbundes Ostregion), SBV (Verkehrsverbund Südburgenland), NBV (Verkehrsverbund Niederösterreich-Burgenland) oder ähnlichen vorgelagerten Verbundformen des öffentlichen Verkehrs (Ausnahmen: Schicht,-

Wechsel- oder Nachtdienst bzw. Unzumutbarkeit des öffentlichen Verkehrsmittels; unzumutbar ist jedenfalls eine je Fahrtstrecke über 2 Stunden dauernde Fahrtzeit); • der Hauptwohnsitz liegt im ­Burgenland • Die Bruttoeinkommensgrenzen betragen für Niedrigverdiener und Lehrlinge 1.350 Euro brutto monatlich. Das monatliche Bruttoeinkommen beim Alleinverdiener darf 2.876 Euro (+ 10 % für Ehepartner + 10 % für jedes Kind, für welches Fa-

milienbeihilfe bezogen wird) bzw. das Familieneinkommen 4.602 Euro nicht übersteigen. Der Fahrtkostenzuschuss kann nur im Nachhinein für ein Kalenderjahr beantragt werden. Der Antrag muss bis spätestens 30. April des Folgejahres beim Amt der Burgenländischen Landesregierung eingelangt sein. Förderanträge liegen am ­Gemeindeamt auf.

Heizkostenzuschuss

A

uch heuer wieder gewährt das Land Burgenland zur teilweisen Abdeckung gestiegener Heizkosten in der Heizperiode 2015/2016 Burgenländerinnen und Burgenländern einen einmaligen Heizkostenzuschuss in der Höhe von € 140,pro Haushalt. Die Durchführung der Antragstellung erfolgt über das Gemeindeamt online beim Amt der Bgld. Landesregierung. Ausschlaggebend ist das Haushaltseinkommen wobei z.B. Lehrlingsentschädigung, Alimente usw. hinzuzuzählen sind. Der Heizkostenzuschuss wird unabhängig von der Art der verwendeten Brennstoffe gewährt, sofern nachstehende Voraussetzungen erfüllt werden: • Hauptwohnsitz im Burgenland (Stichtag 16.11.2015)

• Bezug eines monatlichen Einkommens bis zur Höhe des Nettobetrages des jeweils geltenden ASVG-Ausgleichszulagenrichtsatzes sowie dem Bgld. Mindestsicherungsgesetzes • für alleinstehende Personen: € 828,• für Ehepaare/Lebensgemeinschaften: € 1.242,• pro Kind: € 159,• und für jede weitere Person im Haushalt: € 414,-

Kosten der Sozialhilfe in einem Altenwohn- und Pflegeheim oder in einer Einrichtung der Behindertenhilfe untergebracht sind, wird kein Heizkostenzuschuss gewährt. Antragstellung bis 29.02.2016 bei der zuständigen Gemeinde. Spätere Antragstellungen werden nicht mehr berücksichtigt.

Familienbeihilfe und Pflegegeld gelten nicht als Einkommen. Kinder sind nur dann zu berücksichtigen, wenn sie über kein eigenes Einkommen verfügen und im gemeinsamen Haushalt mit dem Antragsteller leben. Das landwirtschaftliche Einkommen wird aufgrund der aufliegenden Liste berechnet. Personen, die auf

Semesterticket für Studenten Auflösung Tourismusverband St. Michael

A

ufgrund eines neuen Tourismusgesetzes, welches vom Burgenländischen Landtag beschlossen wurde, wird sich der Tourismusverband St. Michael, nach mehr als 20-jährigen Bestehen, mit 31.12.2015 auflösen.

StMichael

| 10

Am 08. Juni 2015 wurde bei der ­Generalversammlung der einstimmige Beschluss gefasst, dem Tourismusverband Güssing beizutreten.

Die Gemeinde gewährt einen Zuschuss in der Höhe von 50 % der Kosten für das Semesterticket an Studierende. Der Antrag kann immer nur für ein Semester gestellt werden. Anträge können von 1. März bis 15. Juli für das Sommersemester und für das Wintersemester von 1. Oktober bis 15. Feber beim Gemeindeamt gestellt werden.


Aus dem Gemeinderat

Musterung

A

uch heuer wieder mussten sich alle Wehrpflichtigen des Jahrganges 1997 zur Musterung bei der Stellungskommission melden. Bei ihrer Rückkehr wurden die jungen Rekruten vom Bürgermeister empfangen und im Namen der Marktgemeinde St. Michael zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Die Musterung für den Geburtsjahrgang 1998 findet am 20.06.2016 in Graz, Belgier-Kaserne, Straßganger Straße 171 um 07.00 Uhr statt. Die Wehrpflichtigen werden noch zusätzlich von der Marktgemeinde über die Abfahrtszeit verständigt. Am 21.06.2016 werden wieder alle zu einem gemeinsamen Mittagessen von der Gemeinde eingeladen.

Landtechnikmuseum Burgenland feiert G ­ eburtstag

Z

um 20. Geburtstag des Landtechnikmuseums schickten die Kindergartenkinder des Kindergartens St. Michael 20 Luftballone mit Museumsgutscheinen auf die Reise. Einen Gutschein fand Herr Josef Wukovits aus Schallendorf, der zum Saisonende mit seiner Familie und Freunden das Museum besuchte. Für 2016 sind im Museum zwei Sonderausstellungen geplant: Die Wiese – eine gemeinsame Ausstellung mit dem Kindergarten St. Michael und Kleidung und Tracht im Burgenland.

Neue Mittelschule St. Michael feierte den 50. Geburtstag

A

m 19. Juni fanden die Feierlichkeiten mit einem Jubiläumsfest anlässlich des 50-jährigen Bestehens der NMS –

ehemals Hauptschule - St. Michael ihren Höhepunkt. Wenige Wochen zuvor hat es schon einen Gedenkgottesdienst für die verstorbenen

Schüler/innen, Lehrer/innen und Direktoren gegeben. Wir danken den Organisatoren für die gelung­ enen Veranstaltungen. 11 |

StMichael


Aus dem Gemeinderat

Defibrillator

S

eit 20. Mai 2015 ist die Marktgemeinde St. Michael aufgrund einer Spende von Herrn Ortsvorsteher Murlasits Karl im Besitz eines Defibrillators. Nochmals ein herzliches Dankeschön an den großzügigen Spender. Der Defibrillator befindet sich im Foyer der Raika St. Michael. Das Foyer der Raika ist 24 Stunden am Tag geöffnet.

Ausstellungseröffnung

A

m 27. Oktober 2015 fand die Fotoausstellungseröffnung „Visible Village“ unseres Künstlerpaares Le Monsieur Flash und Doris Dittrich im Rathaus statt. Zusätzlich zu dieser Fotoausstellung wurden an verschiedenen Häusern in St. Michael auch überlebensgroße Portraits angebracht. Ziel dieses Projekts ist die Sichtbarmachung der Menschen, die das Dorf bzw. unsere Region ausmachen.

Tag der Musikschule

E

rstmals fand heuer burgenlandweit der „Tag der Musikschulen“ statt. Die Burgenländischen Musikschulen bedankten sich bei den Gemeinden, die 20 % der Personalkosten und den Sachaufwand finanzieren. Die Zentralmusikschule Güssing bedankte sich mit einem Ständchen bei der Marktgemeinde St. Michael.

StMichael

| 12


Die Theatergruppe St. Michael hat bereits mit den Proben für ihr nächstes Theaterstück begonnen. Die Komödie in drei Akten hat den Titel

„Der goldene Schatz“

Burgenländischer Müllverband

Aufführungstermine:

Aufgrund von organisatorischen Umstrukturierungen kommt es bei der Beitragsvorschreibung des Burgenländischen Müllverbandes zu einer ­Änderung des Vorschreibemonats.

Sa, 09.01.2016, 19.00 Uhr – Josef Wessely-Haus So, 10.01.2016, 17.00 Uhr – Josef Wessely-Haus Sa, 16.01.2016, 19.00 Uhr – Josef Wessely-Haus So, 17.01.2016, 17.00 Uhr – Josef Wessely-Haus

Von dieser Änderung sind alle Kunden in der Gemeinde St. Michael, ­Gamischdorf und Schallendorf betroffen.

Mo, 18.01.2016, 19.00 Uhr – Josef Wessely-Haus Sa, 30.01.2016, 18.00 Uhr – Seniorenzentrum Strem

Ab dem Jahr 2016 ergeht die Beitragsvorschreibung nicht wie bisher im März sondern im Oktober.

Bücherei

D

en Höhepunkt des dies­ jährigen Büchereijahres ­bildete die Lesung von Ingrid Weber aus ihrem Buch ­„Aussteigen für Anfänger“ in der Neuen Mittelschule.

Frau Weber und ihr Mann sind 2008 in St. Michael zugezogen und leben seither als sogenannte „Aussteiger“ in den Berghäusern. In ihrem Buch gibt sie einen kleinen Einblick, wie das Leben als Selbstversorger möglich ist.

Pflege von Bachbegleit- und ­Ufergehölzen Gemäß § 7 der Allgemeinen Naturschutzver­ ordnung ist die Naturschutzbehörde mindestens 3 Wochen vor Durchführung von Pflegemaßnahmen an ­Bachbegleit- und Ufergehölzen zu verständigen.

Die gegenständlichen Richtlinien zur Pflege und das Formular für die Meldung an die Bezirkshauptmannschaft liegen am Gemeindeamt auf.

13 |

StMichael


Termine

Müllabfuhrtermine - St. Michael 2016 Restmülltonne Fr, 15.01.2016

Biomülltonne Mo, 11.01.2016

Mo, 11.07.2016

Gelber Sack

Papier

Sa, 09.01.2016

Do, 28.01.2016

Fr, 12.02.2016

Mo, 25.01.2016

Mo, 25.07.2016

Mi, 17.02.2016

Do, 24.03.2016

Fr, 11.03.2016

Mo, 08.02.2016

Mo, 08.08.2016

Mi, 30.03.2016

Do, 19.05.2016

Fr, 08.04.2016

Mo, 22.02.2016

Mo, 22.08.2016

Mi, 11.05.2016

Do, 14.07.2016

Fr, 06.05.2016

Mo, 07.03.2016

Mo, 05.09.2016

Mi, 22.06.2016

Do, 08.09.2016

Fr, 03.06.2016

Mo, 21.03.2016

Mo, 19.09.2016

Mi, 03.08.2016

Do, 03.11.2016

Fr, 01.07.2016

Mo, 04.04.2016

Mo, 03.10.2016

Mi, 14.09.2016

Do, 29.12.2016

Fr, 29.07.2016

Mo, 18.04.2016

Mo, 17.10.2016

Sa, 29.10.2016

Fr, 26.08.2016

Mo, 02.05.2016

Mo, 31.10.2016

Mi, 07.12.2016

Fr, 23.09.2016

Sa, 14.05.2016

Mo, 14.11.2016

Fr, 21.10.2016

Mo, 30.05.2016

Mo, 28.11.2016

Fr, 18.11.2016

Mo, 13.06.2016

Mo, 12.12.2016

Fr, 16.12.2016

Mo, 27.06.2016

Fr, 30.12.2016

Müllabfuhrtermine - Gamischdorf 2016 Restmülltonne

Gelber Sack

Papier

Freitag, 15.01.2016

Freitag, 29.01.2016

Donnerstag, 28.01.2016

Freitag, 12.02.2016

Freitag, 11.03.2016

Donnerstag, 24.03.2016

Freitag, 11.03.2016

Freitag, 22.04.2016

Donnerstag, 19.05.2016

Freitag, 08.04.2016

Freitag, 03.06.2016

Donnerstag, 14.07.2016

Freitag, 06.05.2016

Freitag, 15.07.2016

Donnerstag, 08.09.2016

Freitag, 03.06.2016

Freitag, 26.08.2016

Donnerstag, 03.11.2016

Freitag, 01.07.2016

Freitag, 07.10.2016

Donnerstag, 29.12.2016

Freitag, 29.07.2016

Freitag, 18.11.2016

Freitag, 26.08.2016

Freitag, 30.12.2016

Freitag, 23.09.2016 Freitag, 21.10.2016 Freitag, 18.11.2016 Freitag, 16.12.2016

Marktplan St. Michael Sonntag 06.03.2016 Donnerstag 05.05.2016 Sonntag 07.08.2016 Sonntag 02.10.2016 Sonntag 20.11.2016

StMichael

| 14

Blutspendeaktion des Roten Kreuzes in St. Michael am Sonntag, dem 16.10.2016 Neue Mittelschule St. Michael von 9.00 – 12.00 Uhr und von 13.00 – 15.30 Uhr Kommen Sie zur Blutspendeaktion! Blut ­spenden heißt Leben retten!


Termine

Müllabfuhrtermine - Schallendorf 2016 Restmülltonne

Gelber Sack

Freitag, 15.01.2016

Mittwoch, 03.02.2016

Papier Donnerstag, 28.01.2016

Freitag, 12.02.2016

Mittwoch, 16.03.2016

Donnerstag, 24.03.2016

Freitag, 11.03.2016

Mittwoch, 27.04.2016

Donnerstag, 19.05.2016

Freitag, 08.04.2016

Mittwoch, 08.06.2016

Donnerstag, 14.07.2016

Freitag, 06.05.2016

Mittwoch, 20.07.2016

Donnerstag, 08.09.2016

Freitag, 03.06.2016

Mittwoch, 31.08.2016

Donnerstag, 03.11.2016

Freitag, 01.07.2016

Mittwoch, 12.10.2016

Donnerstag, 29.12.2016

Freitag, 29.07.2016

Mittwoch, 23.11.2016

Freitag, 26.08.2016 Freitag, 23.09.2016 Freitag, 21.10.2016 Freitag, 18.11.2016 Freitag, 16.12.2016

PROBLEMSTOFFEABNAHME - St. Michael 2016 Jeden 1. und 3. Freitag im Monat von 14.00 – 17.00 Uhr Jänner

Freitag, 08.01.2016

Freitag, 22.01.2016

Feber

Freitag, 05.02.2016

Freitag, 19.02.2016

März

Freitag, 04.03.2016

Freitag, 18.03.2016

April

Freitag, 01.04.2016

Freitag, 15.04.2016

Mai

Freitag, 06.05.2016

Freitag, 20.05.2016

Juni

Freitag, 03.06.2016

Freitag, 17.06.2016

Juli

Freitag, 01.07.2016

Freitag, 15.07.2016

August

Freitag, 05.08.2016

Freitag, 19.08.2016

September

Freitag, 02.09.2016

Freitag, 16.09.2016

Oktober

Freitag, 07.10.2016

Freitag, 21.10.2016

November

Freitag, 04.11.2016

Freitag, 18.11.2016

Dezember

Freitag, 02.12.2016

Freitag, 16.12.2016

Servicestelle Gemeindeamt Parteinverkehr:

Impressum

Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr

Eigentümer, Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: Marktgemeinde St. Michael

www.st.michael-bgld.at, post@st-michael.bgld.gv.at Tel.: 03327 / 2248, Fax 03327 / 217 722

Gestaltung & Druck: seier.com Werbeagentur Fotos: zVg, istockphoto 15 |

StMichael


Veranstaltungstermine 2016 – St. Michael Termin

Veranstaltung

Ort

Samstag, 09.01.2016

Theatervorstellung

Josef-Wessely-Haus

Sonntag, 10.01.2016

Theatervorstellung

Josef-Wessely-Haus

Freitag, 15.01.2016

Maskenball SV St. Michael

GH Kulovits-Freislinger

Samstag, 16.01.2016

Theatervorstellung

Josef-Wessely-Haus

Sonntag, 17.01.2016

Theatervorstellung

Josef-Wessely-Haus

Montag, 18.01.2016

Theatervorstellung

Josef-Wessely-Haus

Samstag, 23.01.2016

Sängerball

GH Kulovits-Freislinger

Samstag, 30.01.2016

Feuerwehrball FF Gamischdorf

GH Poandl

Faschingsumzug SV St. Michael

Raika St. Michael

Samstag, 12.03.2016

Flurreinigung

Rathaus St. Michael

Samstag, 19.03.2016

Ersatztermin Flurreinigung

Rathaus St. Michael

Hl. Erstkommunion

Pfarrkirche St. Michael

Mittwoch, 04.05.2016

Zeltfest SV St. Michael

St. Michael

Freitag, 06.05.2016

Zeltfest SV St. Michael

St. Michael

Samstag, 07.05.2016

Zeltfest SV St. Michael

St. Michael

Sonntag, 22.05.2016

Internationaler Museumstag

Landtechnikmuseum

Donnerstag, 26.05.2016

Heurigen FF St. Michael

Feuerwehrhaus

Freitag, 27.05.2016

Heurigen FF St. Michael

Feuerwehrhaus

Samstag, 28.05.2016

Heurigen FF St. Michael

Feuerwehrhaus

Sonntag, 29.05.2016

Heurigen FF St. Michael

Feuerwehrhaus

Sonntag, 29.05.2016

Hl. Firmung

Pfarrkirche St. Michael

Samstag, 02.07.2016

Pfarrfest

Pfarrkirche St. Michael

Samstag, 16.07.2016

Waldfest FF Gamischdorf

Gamischdorf

Sonntag, 17.07.2016

Waldfest FF Gamischdorf

Gamischdorf

Montag, 15.08.2016

Frühschoppen VV Gamischdorf

Gamischdorf

Samstag, 20.08.2016

Dorffest

St. Michael

Samstag, 10.09.2016

Oktoberfest SV St. Michael

Sportplatz

Sonntag, 25.09.2016

Denkmalschutztag

Landtechnikmuseum

Samstag, 01.10.2016

Lange Nacht der Museen

Landtechnikmuseum

Sonntag, 16.10.2016

Blutspendeaktion

Neue Mittelschule

Mittwoch, 26.10.2016

Fitmarsch SV St. Michael

Josef-Wessely-Haus

JÄNNER

FEBRUAR Samstag, 06.02.2016 März

APRIL Sonntag, 03.04.2016 MAI

JULI

AUGUST

September

OKTOBER

www.st.michael-bgld.at

Gemeindezeitung St. Michael  
Gemeindezeitung St. Michael