Page 1

Österreichische Post AG / Sponsoring.Post 10Z038626S / Rockhouse Programm / Ausgabe Nr. 29 / P.b.b.

02.04. THE DANDY WARHOLS

PROG R A MM M ÄRZ/APRIL 2015


EDITORIAL

U

nsere Musikszene boomt. Diverse Nominierungen, ausverkaufte Headlinershows, Dauerairplay, tolle Präsenz im TV, es ist schon fast unglaublich. Viele der „Hauptdarsteller“ finden sich auf der neuen, extrem überzeugenden, Xtra Ordinary CD Vol. 18. Seit der sehr angenehmen Xtra Präsentationsparty und Überreichung des Heimo Erbse Förderpreises an Olympique jagt ein Konzert Highlight das nächste.

Salzburger Landes-Hypothekenbank Aktiengesellschaft, residenzplatz 7, 5020 Salzburg

Nach den ausverkauften Shows mit Fink, Olympique, Bilderbuch und Wanda geht es ab März weiter mit Chuck Ragan, The Dandy Warhols, Zakiya Hooker, Colour Haze,

Sizarr, Die Sterne, Von Spar, Tito & Tarantula und und und! Tickets sichern! Ich möchte auch noch auf unsere Rockhouse Academy hinweisen, die regelmäßige Workshopangebote anbietet, die oft nicht nur für MusikerInnen alleine interessant sind. So z.B. Beatboxen für Anfänger, Songtexten, Voice Coaching, Music Talk, „Vorankommen im Musikbusiness“ und natürlich die Schnupperworkshops und Rock The Family. Ich wünsche allen ein angenehmes Frühlingserwachen und lustiges Ostereiersuchen.

Wolfgang Descho

rocK oN!

An alle unter 27: jetzt auf myfuturebase.at rocken und kostenloses Konto mit Maestro-Karte, ELBA-Internet gratis, 20 Euro EuropArK-Gutschein und zahlreiche Vorteile in der Memberzone checken! Noch Fragen zum HYpo Jugend- oder Studentenkonto? Hol dir einen Termin in der HYPO Filiale EurOPArk auf myfuturebase.at


WORKSHOPS & MUSIC SPECIALS

Seminarraum | kostenlos | RH-VA

TERMINE DI 03.03.

18:30 UHR

Music Talk mit Wolfgang Descho (Rockhouse) & Didi Neidhart (mica-Salzburg)

SA 07.03.

10:00 UHR

DO 19.03.

18:30 UHR

SA 21.03.

14:00 UHR

DO 02.04.

14:00 UHR

DO 09.04.

18:30 UHR

DO 16.04.

18:30 UHR

DO 23.04.

18:30 UHR

DO 07.05.

18:30 UHR

DO 21.05.

18:30 UHR

LIVE DABEI, WENN DEIN DURST AUFTRITT!

Rockhouse Academy Kids: Rock & Pop Schnupperworkshop für 6-10 Jährige.

Rockhouse Academy Musicians: Voice Coaching – Singen wie die Stars – Vocal Workshop mit Claudia Spitzer Rockhouse Academy Young: Rock & Pop Schnupperworkshop für 10-15 Jährige

Rockhouse Academy Kids: Rock The Family – Rock & Popmusik Osterferien-Programm für 5-10 Jährige & deren Mamas & Papas Rockhouse Academy Musicians: Songtexten mit Chris Messmer Mica-Rockhouse Workshop: „Vorankommen im Musikbusiness – Wie funktioniert das Geschäft mit der eigenen Musik?“ mit den mica-Fachreferenten Helge Hinteregger & Didi Neidhart Rockhouse Academy Musicians: Beatboxen für Anfänger mit Magda Winkler Rockhouse Academy Musicians: Arrangement für Rock/Pop mit Simon Paulus

Rockhouse Academy Musicians: Arrangement für Rock/Pop für Gitarristen mit Simon Paulus

Die Brauerei Zipf braut als einzige Österreichs seit jeher nach ursprünglicher Art mit frischem Naturhopfen.


WORKSHOPS & MUSIC SPECIALS

Seminarraum | kostenlos | RH-VA

ROCKHOUSE ACADEMY Das Workshop Programm der Rockhouse Academy hat auch in den kommenden Monaten wieder ein vielfältiges Angebot für jung und alt, für Anfänger und Profis in petto. Angefangen beim Music Talk (3.3.), bei dem sich zu allerhand wichtigen Themen, mit Wolfgang Descho (Rockhouse) und Didi Neidhart (mica) ausgetauscht wird, über die Rock & Pop Schnupperworkshops zum Kennenlernen und Probieren verschiedenster Instrumente, jeweils für 6 bis 10 Jährige (7.3.) und für 10 bis 15 Jährige (21.3.) bis hin zum Voice Coaching (19.3.) mit Claudia Spitzer von der Vocal Union. Außerdem wieder im Programm: Rock The Family (2.4.). Hier können die Kleinen (5 bis 10 Jahre) mit ihren Eltern erste Erfahrungen am Instrument sammeln. Speziellere Themen finden sich dann beim Songtexten Workshop (9.4.), beim mica Workshop zum Thema: „Vorankommen im Musikbusiness“ (16.4.), beim Beatboxen für Anfänger (23.4.) und beim Thema Arrangement für Pop/Rock (7.5.), zu dem es noch eine zweite Ausgabe für Gitarristen geben wird (21.5.).


STONER BLUES

Bar | 11,– / 13,– / 16,– | RH-VA

MO 02.03. 19.45

KAMCHATKA

SUPPORT: SONS OF MORPHEUS

Wo KAMCHATKA auftreten, brennt die Luft! Stoner-, Hard-, 70’s-, Retro- und Psychedelic-Rock mit einem kräftigen Schuss Blues. Dieses Gebräu servieren die Skandinavier Anhängern von Led Zeppelin, Jimi Hendrix, Pink Floyd, Tool oder Soundgarden mal als kompaktes und rifflastiges Gitarrenbrett,

mal als ausufernde Instrumentalorgie mit Soloausritten. Für ihr fünftes Album entschieden sich Kamchatka für ihren langjährigen Freund Per Wiberg als Produzent (Candlemass, Ex-Opeth, King Hobo, Spiritual Beggars), der kurzerhand auch noch am Bass aushalf und nach Fertigstellung des neuen Albums schließlich zum Vollzeitmitglied der Band erklärt wurde.

ALBUMRELEASE

DO 05.03. 20.00 CARDIAC MOVE Pünktlich zum 13 jährigen Bestehen, präsentieren CARDIAC MOVE nun erstmals live ihre neuen Songs. Kalifornische Sonne durchflutet das Album, welches in Los Angeles unter der Regie von Robert Carranza produziert (u. a. Jack Johnson) wurde. Aufgenommen wurde in Jack Johnsons Studio in Larchmont, West Hollywood. Dass dies ein guter Nährboden für großartige Alben ist, wissen Cardiac Move nun aus eigener Erfahrung und wollen diese mit ihren Salzburger Fans teilen. Als Support werden das Singer/Songwriterin Duo LETTERS FOR JONAH auftreten. DJ DAVE PAP wird den Abend mit seinen Beats abrunden.

Saal | 10,– / 13,– | Gast-VA

THE LARCHMONT SESSIONS Letters for Jonah, DJ Dave Pap


LOCAL HEROES

FR 06.03. 20.00

Saal | 8,– / 10,– / 12,– | RH-VA

LOCAL HEROES

FARQ, NORIAN, ENTWERTER, ALLEYWAYS ALIVE

PRESENTED BY

FARQ spannen mit melodiösen, teilweise sphärischen Übergängen den Bogen von treibenden Metal-Riffs zu staubigen Stoner-Passagen. NORIAN hat sich Progressive Metal mit melodisch, üppigem Sound und komplexen Gitarrenriffs auf die Fahnen geschrieben. Moderner Metal. Hart, laut, eingängig – ENTWERTER. Der Entwerter-Sound basiert auf soliden, fett-groovigen Metal-Riffs und den wütend-böse bis düsteren Vocals. ALLEYWAYS ALIVE ist eine Post-Hardcore/Metalcore Band mit Einflüssen von Bands wie Parkway Drive, Buried in Verona und Feed her to the Sharks.

SICHERHEITSDIENST

CULTcrew Security GmbH Ihr freundlicher Sicherheitsdienst www.cultcrew.at Mail: office@cultcrew.at


STONER-ROCK FESTIVAL

Saal | 18,– / 20,– / 25,– | RH-VA

SA 07.03. 19.30

UP IN SMOKE VOL.5

PSYCHEDELIC ROADFESTIVAL MIT COLOUR HAZE, RADIO MOSCOW, CHERRY CHOKE

2011 kommt einem, wie gestern vor als entschieden wurde, dass man einfach 3 bis 4 fantastische Bands auf eine Bustour durch Europa schicken sollte, um eure Ohren zu rocken. 4 Ausgaben sind seitdem vergangen, 2 vollgepackte Indoor-Festivals haben eure Liebe für diese Musik und das Konzept bestärkt. 2015 geht RH0215 140x42_Layout 1 05.02.2015 13:15 Seite 1 es wieder los: Up In Smoke Volume 5 steht in den

Startlöchern, mit 3 fantastischen Bands! Europas bekannteste Psychedelic Institution COLOUR HAZE - Deutschlands führende Institution in Sachen Heavy Psychedelic Stonerrock, mit ihrem neuen Album „To The Highest Gods We Know“ im Gepäck. Amerikas schwerste Blues Maschine RADIO MOSCOW und die britischen, Fuzz getriebenen Psych-Rocker von CHERRY CHOKE als Special Guest.

Ich sehe Töne ...

... im Jahresabo um nur € 22 www.ticketmagazin.com


www.lba-music.com

JOHN MAYALL

28.06. 2015

Kapitelplatz Salzburg

27.10. 2015 Salzburg

19.12. 2015 salzburgarena

MARTIN RÜTTER

22.9.12 salzburgarena 10.03.15 salzburgarena

22.9.12 salzburgarena 10.04.15 salzburgarena

22.9.12 salzburgarena 07.05.15 salzburgarena

22.9.12 republic salzburgarena 19.05.15 Salzburg

22.9.12 salzburgarena salzburg 29.05.15 salzburgarena

Kartenvorverkauf: In allen Salzburger Raiffeisenbanken (Ermäßigung für Club-Mitglieder) sowie in allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen von CTS-Eventim und oeticket.  ATTRACTIONS concert & festival gmbh

www.nyx-live.com | oeticket: 01 - 96 0 96


BLUES

Bar | 15,– / 17,– / 20,– | RH-VA

MO 09.03. 20.30

ZAKYIA HOOKER

JOHN LEE HOOKER`S TOCHTER

Dem Schatten des berühmten Vaters oder der berühmten Mutter zu entfliehen und auf eigenen Beinen zu stehen und selber zu reüssieren, gelingt nicht immer. ZAKYIA HOOKER, sie hat‘s als Tochter des legendären John Lee Hooker, des King des Mississippi-Delta-Blues, geschafft. Zakyia Hooker hat hart gearbeitet, eine Menge Kritiker und Skeptiker überzeugt und sich ihren eigenen Platz im Business erkämpft. Ihre Karriere startete sie erst mit 42 Jahren, 1991, anlässlich eines gemeinsamen Konzerts mit ihrem Dad in Oakland, Kalifornien. Dann machte sie sich selbstständig. Sie sang auf Festivals und musizierte mit Größen wie Etta James oder Taj Mahal. Der BLUE MONDAY ist eine Konzertreihe im Zeichen des Blues und artverwandten Genres.

MIT DER BLUE MONDAY CARD LASSEN SICH BIS ZU € 60,– SPAREN.

Für € 110,– erhältst du einen 10er Block, gültig für 10 Blue Monday Konzerte deiner Wahl. Als Rockhouse Inner Circle Member zahlst du sogar nur € 95,–. Pro Konzert können 2 Tickets eingelöst werden. Die Blue Monday Card ist erhältlich: Abendkassa, Rockhouse Service Center, Online Shop unter www.rockhouse.at.


INDIE POP

Saal | 18,– / 20,– / 24,– | RH-VA

DO 12.03. 20.00 BILDERBUCH

DJS: NEON PANTA, NICE BOY!

„Diese Musik ist geil, weil sie geil ist“. Diese Punchline stammt nicht etwa von Dieter Bohlen oder Haftbefehl, sondern von der Süddeutschen Zeitung und sie war lange nicht die einzige überschwängliche Äußerung zu BILDERBUCHs famosen Lamborghini-Video mit dem Titel „Maschin“. Der Smash-Hit lief in den Radios rauf und runter, die Band gewann den Amadeus Award und wurde unter anderem als Toursupport für die Beatsteaks eingeladen. Jetzt erscheint endlich das lang erwartete, neue Album der Band. „Schick Schock“ ist das Lässigste der 90er, der Nuller und von heute: Prince, Kanye West, Puff Daddy, Notorious B.I.G, Red Hot Chili Peppers und Phoenix lassen grüßen - und wie schon Daft Punk sind natürlich auch Bilderbuch ausgesprochene Barry Manilow-Fans.

SOLD OUT

the Jazzit Sessions Jeden Dienstag ab 20.30 Uhr in der Jazzit:Bar Eintritt frei!

Elisabethstraße 11 / 5020 Salzburg

13.3.: Nguyen Le Trio 19.3.: Eric & Yana Bibb Volles Programm: www.jazzit.at


präsentiert

1990 2015

08.06. 15.06. 21.06.

ONEREPUBLIC HERBERT GRÖNEMEYER TOTO/ ROGER HODGSON (EX-SUPERTRAMP)

05.07.

CLAM ROCK

MARK KNOPFLER

12.07.

AND HIS BAND

19.07. 24.07.

SANTANA HUBERT VON GOISERN

SUPPORT: 5/8ERL IN EHR‘N

STATUS QUO, URIAH HEEP,ERIC BURDON, NAZARETH ,THE DOORS ALIVE BURGARENA CLAM

Tickets erhältlich in allen Filialen der Bank Austria (Ermäßigung für BA - Ticketingmember), allen Raiffeisenbanken OÖ / W / NÖ (Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder) sowie unter clamlive.at, ticketnet.at, oeticket.com und bei Ö-Ticket Tel.: 01-96096 RED SNAPPER

clamlive.at


HIPHOP

Saal | 23,– / 24,90 / 30,– | RH-VA

SA 14.03. 20.30

TNT – BLUMENTOPF & TEXTA

L AIM A & DEF ILL

Sieben MCs, zwei DJs und eine Bühne. Das sind TEXTA und BLUMENTOPF. Die HipHop-Größen aus Österreich und Deutschland setzen 2015 ihre Traumatik Tour fort. Bereits 1997 wurden die Bühnen gemeinsam mit geballten RapSkills und jeder Menge Energie eingenommen.

jeweiligen Heimatländer sind schon so lange aktiv und so erfolgreich wie die beiden befreundeten Bands.

Sie sind die Fixpunkte der deutschen beziehungsweise österreichischen Raplandschaft. Keine anderen HipHop Crews der

Das Album „WeenA2“ der beiden Linzer MCs Laima (Texta) und Def Ill basiert auf Samples der US-Band Ween.

Neben einer ausgedehnten Deutschlandtour ist auch ein gemeinsames Album in Planung: „hmlr“ (VÖ: 20.02.2015)

BEATLES TRIBUTE

MO 16.03. 20.30 THE BLUEBEATS Am 13. März 1965 kamen die Beatles zu den Dreharbeiten für den Film „Help“ nach Salzburg. Vier junge Musiker aus Salzburg, The BlueBeats, sahen sie live vor dem Hotel Österreichischer Hof und waren von den FabFour natürlich total begeistert. Der 50. Jahrestag dieser denkwürdigen Begegnung ist Anlass, dieses Ereignis entsprechend zu feiern. Die BLUEBEATS waren die ersten die 1965 den Mersey-Sound aus Liverpool nach Salzburg brachten. Der Bandname sollte die Assoziation zu ihren damaligen musikalischen Vorbildern herstellen und bald waren sie die Protagonisten der Beat- und Rockszene in Salzburg und der weiteren Umgebung.

Bar | 11,– / 13,- / 15,– | RH-VA

IT WAS 50 YEARS AGO THE BEATLES IN SALZBURG ANNIVERSARY CONCERT


6.– 22. März 2015 Festival für neue Musik www.salzburgbiennale.at

ZOOM

Simon Steen-Andersen Isabel Mundry SZENENWECHSEL

Musiktheater Tanz Performance FOCUS

Solo

fernkopie


AUSTRO POP RELOADED / GENERATIONS CLASH

Bar | 11,– / 13,- / 16,– | RH-VA

FR 20.03. 20.30 WORRIED MAN & WORRIED BOY SEBASTIAN JANATA (JA, PANIK) & HERBERT JANATA (WORRIED MEN SKIFFLE GROUP) SPECIAL GUEST: FRÄULEIN HONA

DEN ERSTEN 3 ROCKH OUSE MEMBE RS, DIE INS SERVIC E CENTE R KOMM EN, WINKT EINE FREIKA RTE FÜR DIESES KONZE RT!

Vater Herbert Janata war 54 Jahre lang Kopf des Austropop-Urgesteins Worried Men Skiffle Group. Sohn Sebastian ist Schlagzeuger bei Ja, Panik. Als WORRIED MAN & WORRIED BOY zählen sie zu den schönsten Männern von Wien! Die beiden interpretieren nicht nur Klassiker der Worried Men Skiffle Group neu, sondern erarbeiten gemeinsam auch noch unveröffentlichte Titel aus dem Liederfundus Herbert Janatas. Als Generationenprojekt im Frühling des Jahres 2014 formiert, erscheint ihr erstes, vollständig analog aufgenommenes Album am 27. Februar bei Problembär Records. Dabei treffen nicht nur Generationen, sondern auch Punk und Skiffle, Visionäres und Nostalgisches ebenso wie Morbides und Lebensfrohes aufeinander und ergeben so einen anregend abwechslungsreichen und vor allem kurzweiligen Sound.

INF OS | ARGE k u lt u r | u l r I k E - G S C H W A N D t N E r- S t r A S S E 5 5020 SAlzburG| tElEFON+43-662-848784 W W W . FA C E b O O k . C O m / A r G E k u lt u r | w w w. A R G E k u lt u R . At

FOtO: mICHAEl mANN

ROtER SAlON

ROtER SAlON

20.3. |DAwA | DuSt COvERED CARpEt 15.4. |ERNSt MOlDEN & DER NINO AuS wIEN 17.4. |NIGRItA & thE MEllOwbEAtS 24.4. |huStlE AND DRONE | pOlkOv 29.4. |SCOtt MAtthEw


MÄRZ MO 02 19.45 DO 05 20.00 FR 06 20.00 SA 07 19.30 MO 09 20.30 MI 11 20.00 DO 12 20.00 FR 13 19.00 SA 14 20.30 MO 16 20.30 MI 18 19.00 DO 19 20.00 FR 20 20.30 SA 21 17.00 SO 22 21.00 MO 23 20.30 DI 24 20.00 SA 28 20.00 MO 30 20.30 APRIL

03/04 2015

OUT

13,– / 15,- / 18,- | RH-VA Bar BLUES ROCK 11,– / 12,- | VA d. RH-Bar Bar STONER ROCK 13,- / 15,- | VA d. RH-Bar Bar ROCK 16,– / 18,- / 21,- | RH-VA Bar BLUES ROCK

Stonerhead Let Groove Your Brains Tonight THE GRAND ASTORIA (RU), SAMAVAYO (DE), u.a. X-PACK & JAM FAMILY Neues Projekt der Ten Years After Legenden Leo Lyons & Joe Gooch HUNDRED SEVENTY SPLIT (UK) BMC*

20,- / 25,- | Gast-VA Saal METAL

12,- / 14,- | Gast-VA Saal BANDCONTEST

11,- / 13,- / 16,- | RH-VA Bar AUSTRO POP

16,- / 18,- | VA d. RH-Bar Bar METAL

15,- | VA d. RH-Bar Bar HARDCORE

11,– / 13,- / 15,- | RH-VA Bar BEATLES TRIBUTE

23,- / 24,90 / 30,- | RH-VA Saal HIPHOP

19,- / 22,- | Gast-VA Saal ANNIVERSARY

18,– / 20,- / 24,- | RH-VA Saal INDIE POP

THE DUKE ROBILLARD BAND (US) BMC*

TANKCSAPDA (HU)

Sebastian (Ja, Panik) & Herbert Janata (Worried Men Skiffle Group) WORRIED MAN & WORRIED BOY (AT), FRÄULEIN HONA (AT) Bundesländer Finale LOCAL HEROES BANDCONTEST

ENFORCER (SE), TRIAL (FIN)

SOLD BILDERBUCH (AT), DJs: NEON PANTA, NICE BOY! 10 Years Drummer‘s Focus Salzburg MUNDWERK-CREW, NIHILS, CANCER FOR BREAKFAST, u.a. TNT Live! „Traumatiktour 2.0“ BLUMENTOPF & TEXTA (DE/AT), LAIMA & DEF ILL (AT) It Was 50 Years Ago - The Beatles in Salzburg THE BLUEBEATS (AT) BMC* Taste Of Anarchy Tour NASTY (BE), LIONHEART (US), CRUEL HANDS (US), u.a.

„Schick Schock“ Tour 2015

DEATH, ABYSMAL DAWN, LOUDBLAST

22,- / 25,- / 27,- | RH-Co-Prod. Saal METAL

15,– / 17,- / 20,- | RH-VA Bar BLUES

Die Tochter des legendären John Lee Hooker ZAKIYA HOOKER (US) BMC* Symbolic Tour 2015

18,– / 20,- / 25,- | RH-VA Saal STONER ROCK

8,- / 10,- / 12,- | RH-VA Saal LOCAL HEROES

10,- / 13,- | Gast-VA Saal POP ROCK

11,- / 13,- / 16,- | RH-VA Bar STONER BLUES ROCK

COLOUR HAZE (DE), RADIO MOSCOW (US), CHERRY CHOKE (UK)

„The Search Goes On“ - European Tour 2015 KAMCHATKA (SE), SONS OF MORPHEUS (CH) BMC* Albumrelease „The Larchmont Sessions“ CARDIAC MOVE, LETTERS FOR JONAH, DJ DAVE PAP LOCAL HEROES mit FARQ, NORIAN, ENTWERTER, ALLEYWAYS ALIVE Up In Smoke Vol. 5 - Psychedelic Roadfestival


20.30 20.30 20.00 19.00 20.00 20.00 20.00 21.00 20.00 20.30 20.00 20.00 20.00 20.30 20.30 20.00 20.30 20.30 22.00 20.30 20.30 20.30 8,- / 10,- / 12,- | RH-VA Saal LOCAL HEROES

VA d. RH-Bar Bar INDIE ROCK

10,- / 12,- / 15,- | RH-VA Bar INDIE

10,- / 12,- / 14,- | RH-VA Bar CLASSIC ROCK

22,- / 25,- / 27,- | RH-Co-Prod. Saal METAL

9,- | VA d. RH-Bar Bar INDIE

12,- / 14,- / 19,- | RH-VA Saal INDIE AUSTRO POP

17,- / 19,- / 22,- | RH-VA Bar GYPSY-DANCE

10,- / 12,- / 15,- | RH-VA Bar INDIE POP

14,- / 15,- | VA d. RH-Bar Bar METAL

11,- / 12,- | VA d. RH-Bar Bar POP

22,- / 24,- / 27,- | RH-VA Saal INDIE ROCK

15,- / 17,- / 21,- | RH-VA Saal ROCK

17,- / 19,- / 22,- | RH-VA Saal INDIE

12,- / 14,- / 17,- | RH-VA Bar PUNK

13,- / 15,- / 18,- | RH-VA Bar ERIC CLAPTON TRIBUTE

10,- / 12,- / 15,- | RH-Bar Saal REGGAE / DANCEHALL

14,- / 16,- / 19,- | RH-VA Bar INDIE POP

23,- / 25,- / 29,- | RH-VA Saal SONGWRITER POP

21,- / 23,- / 27,- | RH-VA Saal ROCK

13,- / 15,- / 18,- | RH-VA Bar BLUES ROCK

13,- / 15,- | VA d. RH-Bar Bar ALTERNATIVE VOLKSMUSIK

Winner British Blues Award 2012 & 2013 KING KING (UK) BMC* The Lost Tarantism Tour 2015 TITO & TARANTULA (US), THE LEGENDARY (DE) Zusatztermin New York - Stintino - Tournee SOLD OUT 5.11.2015 !!! GREGOR MEYLE (DE) Mit neuem Album „Nurture“ SIZARR (DE), DJs: NICE BOY!, NEON PANTA Jamrock Special / After Show in der Bar JOHNNY OSBOURNE (JA), SOUL STEREO SOUNDSYSTEM (FR) A Tribute To Eric Clapton WIDE OPEN (AT), MAGIC BREW (AT) BMC* Divide & Exit SLEAFORD MODS (UK), DJ: MARKUS D (Klub 77) Flucht in die Flucht DIE STERNE (DE), CHRIS IMLER (DE)

MATAKUSTIX + Supports

LOCAL HEROES mit AMY WALD, THE WEIGHT, JAHNA, LILLY B KILLED

THE MAKEMAKES (AT) + Support

The Pedal Down European Tour CHUCK RAGAN & THE CAMARADERIE (US), u.a. Dans le Printemps 2015 THE DANDY WARHOLS (US) + Special Guests Blaunebel Records presents FELICIA LU, THE WESTSIDES, LUKAS BUDINSKY Easter Moon Mass Pt.1 OUR SURVIVAL DEPENDS ON US, GREY CZAR, u.a. Streetlife VON SPAR (DE), MARKER STARLING (CA) Bonaparty 2015 DJANGO 3000 (DE), MAINFELT (IT) Eleven Empire presents SOLD OUT WANDA (AT), ISOLATION BERLIN (DE) Indie ohne Limit presents PABLO NOUVELLE, ROBERT TYRON The European Satanist Tour 2015 Part II BEHEMOTH (PO), BÖLZER (CH) Let‘s Rock! Classic Rock aus 4 Jahrzehnten REVIVALBAND (AT) BMC* Indie Doppel-Headliner THE ELWINS (CA), CATASTROPHE & CURE (AT)

BMC* = Blue Monday Card gültig | WORKSHOP TERMINE siehe Seite 3 Alle aktuellen Veranstaltungen und Infos unter: www.rockhouse.at

MI 01 DO 02 FR 03 SA 04 DI 07 MI 08 DO 09 FR 10 SA 11 MO 13 DI 14 MI 15 FR 17 SA 18 MO 20 MI 22 DO 23 FR 24 SA 25 MO 27 MI 29 DO 30


Bachelor- und Masterabschl端sse

Diploma-,

in den Bereichen

Audio, Film, Web, Game

www.sae.edu Kursstarts im April und Oktober 2015


BLUES ROCK

Bar | 13,– / 15,- / 18,– | RH-VA

MO 23.03. 20.30 THE DUKE ROBILLARD BAND Was haben Bob Dylan, Jay McShann, The Fabulous Thunderbirds, John Hammond, Jimmy Witherspoon, Roomful of Blues und The Rockin‘ Highliners gemeinsam? Antwort: DUKE ROBILLARD.
 Gitarrist, Bandleader, Songwriter, Sänger, Produzent und Session Musiker in allen Formen und Permutationen und jeder der erwähnten Leute hat sich irgendwann mal das Studio oder die Bühne mit ihm geteilt. 2 Jahre in Folge erhielt er den W.C. Handy Award als „Best Blues Guitarist“, B.B. King nannte ihn „one of the great players“, die Houston Post schrieb „one of God‘s guitarists“, die New York Times meinte „a soloist of stunning force and originallity“.

ROCK / BLUES / FUNK

SA 28.03. 20.00

Bar | 13,– / 15,– | VA d. RH-Bar

X-PACK & JAM FAMILY Bereits zum 21. mal fetzen die 6 X-Päcke aus Salzburg durch die Rockhouse Bar. Neues und Altes wird geboten, von Blues über Rock und Funk bis zu Rockballaden. Rüdiger Wollkowitsch (voc.), June Kovarik (git.), Tommy Rettenbacher (harp), Anatol Bauer (keys,voc.) Wolfgang Spannberger (bass,voc.) Günther Huber (dr.) Als Support ist diesmal die Jam-Family mit dabei. Mit Tscho Galler, Robert Fercher und Mäx Erbschwendtner sind in dieser Formation u.a. 3 ex X-Pack Musiker mit von der Partie. So steht einem coolen Abend mit abwechslungsreichem Programm nichts im Weg, also kommen und mitgrooven.


ROCK / BLUES ROCK

Bar | 16,– / 18,- / 21,– | RH-VA

MO 30.03. 20.30

HUNDRED SEVENTY SPLIT

(feat. Ex-Ten-Years-After-members Leo Lyons & Joe Gooch) NEUES PROJEK T DER TEN YEARS AF TER „The Road”-Tour 2015

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Bassist und Gründungsmitglied Leo Lyons sowie Sänger/Gitarrist Joe Gooch haben Ten Years After verlassen.

LEGENDEN LEO LYONS & JOE GOOCH Die beiden Musiker werden sich, zusammen mit Drummer Damon Sawyer, in Zukunft voll auf ihre Band HUNDRED SEVENTY SPLIT konzentrieren. 2014 war ein Neubeginn für das spannende, energiegeladene Blues-Rock Power-Trio. Am 7. Februar erschien das neue Album, schlicht „HSS“ betitelt. Und um es vorwegzunehmen: Ja. Das Set bei den Shows von Hundred Seventy Split beinhaltet neben den neuen HSS-Songs auch einige Klassiker von Ten Years After.

www.assconcerts.com

2015

Tourneeleitung: a.s.s. concerts & promotion gmbh · rahlstedter str. 92a · 22149 hamburg telefon 040-67 56 99-0 · fax 67 56 99-30 · www.assconcerts.com

MITTWOCH A

USSER BETR

IEB

OCH IT T W N E N M TER 2015 ES E N T IN S T U D MMERSEM SO IM

GÜNSTIGER FEIERN, EINKAUFEN, ESSEN, TRINKEN & KULTUR GENIESSEN. www.studentenmittwoch.at


ROCK

Saal | 15,– / 17,- / 21,– | RH-VA

MI 01.04. 20.30 CHUCK RAGAN & THE CAMARADERIE SUPPORT: SKINNY LISTER, TIM VANTOL

THE PEDAL DOWN EU

ROPEA N TOUR

H SHOW! EINZIGE ÖSTERREIC

CHUCK RAGANS neuer Release „Till Midnight” bestätigt mal wieder, was seinen Fans ohnehin seit Langem bewusst ist, nämlich dass er ein hervorragender Songwriter und ein mühelos charismatischer Performer ist. Das Album spiegelt sowohl Ragans frühes Fundament in traditioneller amerikanischer Musik als auch seine tiefe Verbundenheit zum Rock’n’Roll wieder. In den 3 Dekaden seiner musikalischen Karriere trug Ragan konstant sein Herz auf der Zunge. Zuerst bei den Post-Hardcore-Wegbereitern Hot

Water Music und darauf folgend im Alleingang. Produziert wurde das aktuelle Album von Multi-Instrumentalist Christopher Thorn (Blind Melon, Awolnation) zusammen mit seiner langjährigen Band, der Camaraderie, bestehend aus Gitarrist Todd Beene, Jon Gaunt an der Geige, Bassist Joe Ginsberg und neuerdings auch Drummer David Hidalgo Jr. (Social Distortion, Suicidal Tendencies), im Übrigen der Sohn von David Hidalgo von Los Lobos. Urban, bluesy und lebendig ist das Album eine meisterhafte Sammlung von Songs eines Künstlers auf dem Gipfel seiner kreativen Energie.


INDIE ROCK

DO 02.04. 20.30

Saal | 22,– / 24,- / 27,– | RH-VA

THE DANDY WARHOLS DANS LE PRINTEMPS 2015

Mit ihrem infektiösem Ohrwurm „Bohemian Like You” haben sie sich nachhaltig eine Schneise zwischen Pop- und Subkultur ins akustische Gedächtnis der internationalen Hörerschaft geschlagen. Um diesen kommerziellen Höhepunkt der Band aus Portland breitet sich ein Œuvre aus 9 Alben aus, das bis zum Rand mit ansteckendem Indie Rock’n’Roll angefüllt ist, das nur darauf wartet, seine außerordentlichen Livequalitäten zu entfalten. Ums Millenium dropte die Band mit „Thirteen Tales From Urban Bohemia” den, mehrfach international mit Gold und Platin versehenen, Meilenstein ihrer Diskografie, den die Alternative Press damals folgendermaßen kommentiert: „a scattershot

bagful of wild rides and demented ditties and an album of maniacal depth and vision“. 2014 stand dann „Thirteen Tales From Urban Bohemia Live At The Wonder” in den Regalen. Das erste Live Album der DANDY WARHOLS, dass im Zuge der 13-jährigen Jubiläumstour ihres Hitalbums aufgezeichnet wurde. Ein hervorragendes Warmup für ihren Livegig im Rockhouse! After Show in der Rockhouse Bar mit NEON PANTA (AT) & NICE BOY! (DE) BOHEMIAN LIKE YO

U


INDIE

DI 07.04. 20.00

Bar | 10,– / 12,- / 15,– | RH-VA

VON SPAR

SUPPORT: MARKER STARLING

„Ausnahmsweise eine Band, die sich wirklich immer mal wieder neu erfindet. Die Kölner Gruppe VON SPAR findet nach nervös-zickigem Postpunk mit politischer Agenda, nach kosmischer Disco und frei fließendem Krautrock nun auf ihrem neuen, vierten Album zum gefühlig-griffigen Popsong aus dem Synthesizer“. - FM4 „Die Kölner verbinden Disco, Funk, Pop, Soft- und WestCoast-Rock zu flirrenden Soundvisionen […] Von Spar umgarnen AOR mit schmeichelhaften Pianos, schenken dem Bee-Gees-Dancefloor eine homöopathische Dosis Funk und lassen den Softpop in gut gebauten Saxofonschleifen auslaufen“. - Musikexpress


GYPSY-DISCO

Bar | 17,– / 19,- / 22,– | RH-VA

MI 08.04. 20.00

DJANGO 3000

BONAPART Y 2015

DJANGO 3000, die lässig groovenden Desperados aus dem Chiemgau, mögen es gerne „wuid und laut“. Gipsy-Disco nennt das Quartett seine brodelnde Soundmixtur, mit der es schon die Tanzböden vom Chiemsee bis zum Ural zum Beben gebracht hat. Ihr Album „Bonaparty“ feiert die Lust am leichten Leben, verwandelt die Isar in Champagner und zündet

einen melodischen Kracher nach dem anderen. In den Worten der Band: „So weit umananda san o ned vui ganga!“ Auf „Bonaparty“ macht Django 3000 einen weiteren Schritt in die Zukunft, selbstverständlich nicht ohne einen letzten „Gruaß ans oide Lem“.

AUSTRO ROCK

DO 09.04. 20.00

Saal | 12,– / 14,- / 19,– | RH-VA

WANDA

Was für eine Kombination! Mit Amore ist WANDA der ganz große Wurf gelungen und zu Recht wird die Band mit Lobeshymnen und Vergleichen zwischen Falco, Ambros, Celentano, Chuzpe und mehr überhäuft: „die augenblicklich beste Wiener Band der Welt“ ist folgerichtig in etlichen Jahreslisten enthalten und verkauft gerade ihre komplette Tournee aus. Als Special Guest hat Eleven Empire dazu ISOLATION BERLIN eingeladen. Die Debüt EP der Band schlägt gerade ebenfalls Wogen im Presseteich und fängt sich passenderweise Reminiszenzen aus frühem Ambros und Rio Reiser ein.

SPECIAL GUEST: ISOLATION BERLIN

SOLD OUT


COVERSONGS

MO 13.04. 20.30

Bar | 10,– / 12,- / 14,– | RH-VA

REVIVALBAND In den 70er und 80er Jahren spielten sie in diversen legendären Salzburger Pop- und Tanzbands, z.B. Les Cerises, Sgt. Pepper’s, Soft & Sound. In den 90ern waren sie Mitglieder der weit über Salzburg hinaus bekannten Yesterday Revival Band – eine der ersten Salzburger Gruppen, die sich der Musik der 60er und 70er Jahre verschworen hatte. Die REVIVALBAND spielt Klassiker der Rockmusik aus 4 Jahrzehnten, inklusive Medleys berühmter Rockgrößen wie z. B. Deep Purple, Led Zeppelin, Bon Jovi, aber auch Beatles, Stones, CCR u.v.m. Let’s rock!


INDIE POP

Bar | 10,– / 12,- / 15,– | RH-VA

DI 14.04. 20.00 THE ELWINS / CATASTROPHE & CURE THE ELWINS verzückten schon alle bei ihrem Auftritt beim Acoustic Summer im Rockhouse und jetzt sind die kanadischen Indie-Rocker mit neuem Album „Play For Keeps“ zurück! „Vom Eröffnungssong bis zum Albumabschluss reiht sich ein wundervoll warmer, freundlich-verträumter, sehnsüchtig-sommerlicher Indie-Hit an den nächsten“. (Musikexpress)

CATASTROPHE & CURE sitzen fest im Sattel: von einem FM4 Award beim Amadeus, über Platz 2 der Charts des Senders, der Sound Selection Platzierung, der Auszeichnung als „Soundpark des Monats“ bis zum Dauerairplay. Nicht zu kitschig, nicht zu pathetisch, trotzdem gefühlvoll und überraschend reif. Präsentiert von Musikexpress, The Gap, Kulturnews, Umag & ByteFM

LOCAL HEROES

FR 17.04. 20.00

Saal | 8,– / 10,- / 12,– | RH-VA

LOCAL HEROES

AMY WALD, THE WEIGHT, JAHNA, LILLY B KILLED

PRESENTED BY

AMY WALD lockt mit Alternative Pop der von R’n’B und Funk beeinflusst wird und Assoziationen mit The Police, Jimmy Eat World oder Arctic Monkeys durchaus erlaubt. Heavy, groovy, bluesy: THE WEIGHT erinnern ihr Publikum unweigerlich an eine Zeit des tiefen Purpurs, der bleiernen Luftschiffe und der wild rudernden Windmühlen. JAHNA bewegt sich zwischen Jazz, Pop und Singer/Songwriter. Klangliche und emotionale Tiefe treffen hier stimmig aufeinander. LILLY B KILLED begeistern in klassischer Rockbesetzung das Publikum. Hier wird nicht geposed, hier wird ge-rock-t, ge-grunge-t und ge-punk-t.


WWW.NOVAROCK.AT

FACEBOOK.COM/NOVAROCK

FREITAG, 12.JUNI

MÖTLEY CRÜE

BEATSTEAKS · RISE AGAINST · LAMB OF GOD · GODSMACK PARKWAY DRIVE · MASTODON · EAGLES OF DEATH METAL · LIFE OF AGONY · GUANO APES

LAGWAGON · ALL TIME LOW · YELLOWCARD · BACKYARD BABIES · ARCHITECTS · DEATHSTARS · FEINE SAHNE FISCHFILET · THE SWORD · KING 810

SAMSTAG, 13.JUNI

DIE TOTEN HOSEN

DIE FANTASTISCHEN VIER · NIGHTWISH · IN FLAMES · KRAFTKLUB PAPA ROACH · IN EXTREMO · REA GARVEY · FRANK TURNER & THE SLEEPING SOULS

Late Night Special: WOLFGANG AMBROS

EPICA · L7 · ASKING ALEXANDRIA · CALLEJON · BLUES PILLS · THE ANSWER · WE ARE HARLOT

SONNTAG, 14.JUNI

SLIPKNOT

TEAM · FIVE FINGER DEATH PUNCH MOTÖRHEAD · DEICHKIND · FARIN URLAUB RACING GASLIGHT ANTHEM ·HOLLYWOOD UNDEAD · MADSEN · JENNIFER ROSTOCK

ALL THAT REMAINS · ELUVEITIE · FIVA · POWERWOLF · MOOP MAMA · ORCHID · WENDI'S BÖHMISCHE BLASMUSIK

PANNONIA FIELDS – NICKELSDORF

Tickets erhältlich auf www.musicticket.at, in allen Raiffeisenbanken Österreichs (Ermäßigung für Raiffeisen Club Mitglieder) und bei oeticket ( www.oeticket.com – Tel.: 01/96096).


BLUES ROCK

Bar | 13,– / 15,- / 18,– | RH-VA

MO 20.04. 20.30 KING KING Im deutschsprachigen Raum verbreitete sich der Ruf ihrer elektrisierenden Liveshows seit ihrem ausverkauften Auftritt beim WDR Rockpalast Crossroads Festival sowie vielen gefeierten Konzerten. Die treibende Kraft hinter KING KING ist Alan Nimmo. Dieser virtuose Frontmann, der über ein fast unerhörtes Niveau an Charisma verfügt, ist im schottischen Glasgow mit Musik von BB King und Muddy Waters aufgewachsen. Dass er sich mit den gefragtesten Talenten, die sich derzeitig

in der Szene befinden umgibt, wie Lindsay Coulson am Bass oder Wayne Proctor an den Trommeln, macht King King WINNER BRITISH zu einer wirklich unwiderBLUES AWARD stehlichen Band.

ROCK

MI 22.04. 20.00

Saal | 21,– / 23,– / 27,– | RH-VA

„The Lost Tarantism“: TITO & TARANTULA‘s 20th Anniversary Tour 2015

TITO & TARANTULA

SUPPORT: THE LEGENDARY

2015, das heißt unglaubliche 20 Jahre, unzählige Konzerte und 4 Studioalben nach dem Erscheinen des Debüt-Klassikers „Tarantism“ kommt nun der Re-Release heraus. Produziert von Robert Rodriguez und David Tickle (Blondie, U2), aufgenommen in den besten Studios von L.A. ist „Tarantism“ ein Zeitdokument, das fast 10 Jahre Tito Larriva‘s Kreativität dokumentiert. Neu gemastert und mit etlichen neuen und bisher auch live noch nie präsentierten Tracks aus der gleichen Tarantism-Recording-Session, ein guter Grund, unter dem Motto „Back To Tarantism“ nun wieder auf Tournee zu gehen!


INDIE POP

Bar | 14,– / 16,- / 19,– | RH-VA

FR 24.04. 20.30

SIZARR

CRO

SIZARR haben schon beim Stuck! Festival 2012 begeistert! Bald sind die Überflieger mit neuem Album live im Rockhouse zu erleben! Sie akzeptieren keine Grenzen, weder in der Musik noch zwischen Denkmodellen. Aus dieser freigeistigen Herangehensweise ergibt sich eine Offenheit und Internationalität, deren einziger Fixpunkt im inneren Zusammenhalt dieser Musiker und ihren festen Überzeugungen liegt. Das verdeutlicht das zweite Sizarr-Album mehr denn je. Die prägende Zeile auf „Psycho Boy Happy“, dem DebütDAS ROCKHOUSE WIRD UNTERSTÜTZT VON

DJS: NICE BOY!, NEON PANTA

Album der Band, lautete: „The kids take over now“. Zwei Jahre später ist diese Kampfansage einer elegischen Reife gewichen. Sie spielten beim SXSW in Texas, tourten mit Bands wie Vampire Weekend, Animal Collective und den Editors und waren für den Kritikerpreis des Echo nominiert. Als all diese Dinge passierten, waren die Musiker gerade volljährig geworden. DEN ERSTEN 3 ROCKH OUSE MEMBE RS, DIE INS SERVIC E CENTE R KOMM EN, WINKT EINE FREIKA RTE FÜR DIESES KONZE RT!


REGGAE / DANCEHALL

Saal | 10,– / 12,- / 15,– | RH-VA

SA 25.04. 22.00

JAMROCK | JOHNNY OSBOURNE SOUL STEREO SOUND SYSTEM , RAS SOUND INTERNATIONAL + AFTER SHOW! Geboren 1948 in Jamaika, begann er seine Karriere 1969 mit seiner Debüt-Single „All I Have Is Love“ für das legendäre Studio One Label. Nach seinem Kanada-Aufenthalt kehrte er 1979 nach Jamaika zurück und nahm das Hit-Album „Truth & Rights“ auf. Das Album machte ihn schlagartig berühmt und zu einem der begehrtesten Sänger Jamaikas.

13.05. ELEVEN EMPIRE PRESENTS DIRTY FENCES (US) 27.05. ANNENMAYKANTEREIT 28.05. ANTI-FLAG (US) 30.05. GISBERT ZU KNYPHAUSEN & KID KOPPHAUSEN BAND

In den 80ern wurde er mit seinen Aufnahmen für King Jammy endgültig zum Star des damals gerade aufkommenden Dancehalls und definierte damit ein ganzes Genre neu. Mit Hits wie „Water Pumping“, „No Sound Like We“ oder „Buddy Bye“ hat es OSBOURNE geschafft ein Stück jamaikanischer Musikgeschichte zu schreiben und sich einen Platz unter den ganz Großen des Reggae zu sichern.

10.06. FRANK TURNER & THE SLEEPING SOULS (US) 11.09. CHAKUZA „EXIT TOUR 2015“ 05.11. GREGOR MEYLE


ERIC CLAPTON TRIBUTE

Bar | 13,– / 15,- / 18,– | RH-VA

MO 27.04. 20.30 A TRIBUTE TO ERIC CLAPTON MIT WIDE OPEN & MAGIC BREW

Er ist eine lebende Legende und man muss eigentlich nicht mehr viel über ihn sagen. Eric Clapton feiert Ende März seinen 70. Geburtstag. Grund genug für die Bands WIDE OPEN und MAGIC BREW den Meister mit einem Tribute-Konzert hoch leben zu lassen. Dass am 27.4. alle seine Klassiker zu hören sein werden, versteht sich von selbst. Man darf sich jetzt schon freuen auf die Cream-Nummern „Sunshine Of Your Love“ und „Strange Brew“, aber auch die E.C.-Solo-Songs wie „Layla“, „Wonderful Tonight“ u.v.a.m. PUNK

Bar | 12,– / 14,– / 17,– | RH-VA

MI 29.04. 20.30 SLEAFORD MODS DIVIDE AND EXIT

Mit dem Release von „Divide and Exit“ brach eine Welle der Begeisterung über die SLEAFORD MODS herein. Kaum ein Medium, dass kein überschwängliches Feature zum umjubelten Duo raus bringt.

tingham. Gegen die Eleganz der Connaisseur-Musik setzen sie archaische Popgefühle. Schluss mit dem Boutiquenterror, her mit Klassenkampf und Realismus“. (Welt.de)

„Die Sleaford Mods sprechen über die kaputte, abgehängte Welt der britischen Underdogs, das Elend der opportunistischen Mittelschicht, den Schwachsinn der Vollbart-Hipster, die Dummheit der Politiker, die Meinungspogrome in den sozialen Netzwerken, die Trostlosigkeit einer Stadt wie Not-

„Wer mit britischem (Post-)Punk groß geworden ist, der wird im unheiligen Zorn von Williamsons Berserkertiraden wiedererkennen, was er einst an Mark E. Smith geliebt haben mag, an den frühen Wire, Gang Of Four, sogar den Stranglers. Die Sleaford Mods reanimieren den virilen Strang des Postpunk“. (Spex)


INDIE ROCK

DO 30.04. 20.30

Saal | 17,– / 19,- / 22,– | RH-VA

DIE STERNE

„Was stehst du hier schon wieder in der Gegend rum, mir scheint, du hast zu viel Zeit“, singt ein Chor gleich zu Beginn des 10. Studioalbums der Hamburger Indierock-Helden Die Sterne. Es tönen die rückkoppelnden Gitarren in Ehrerweisung an Jimi Hendrix, AC/DC und Dinosaur Jr., man ist bewegt von der Funk- & Soul-Historie von Motown über Funkadelic bis Sly & The Family Stone, pfeift eingängige Folk- und Popmelodien, findet Gefallen am Swamp-Blues und schichtet alles auf- und durcheinander. So stehen sie in ihrer eigenen Wall-Of-Sound leicht schlunzig

SUPPORT: CHRIS IMLER

aber elegant wie einst Camper Van Beethoven auf der Bühne ihres Lebens. Man macht sich auf die Suche nach Überlebensstrategien in Zeiten der Durchoptimierung aller Lebensbereiche. Vor allem wenn man wie DIE STERNE bei aller Liebe überhaupt keine Lust darauf hat, sein Leben noch weiter durchzuoptimieren. Besser gesagt: Es durchoptimieren zu lassen.


Schallmooser Hauptstraße 46 | 5020 Salzburg | T +43 662 884914 | www.rockhouse.at

TICKETS & INFOS ROCKHOUSE: Im Service Center, bei Rockhouse Ver­anstaltungen an der Abendkassa und über www.rockhouse.at. Der Vorverkaufs­preis gilt bis zum Veranstaltungstag um 12.30 Uhr. Ermäßigung für Rockhouse Members! SERVICE CENTER: Mo–Do: 9.30–12.30 und 17.30–19.00 Uhr, Fr: 9.30– 14.00 Uhr Gratis Tickets, Aktuelle Infos, Updates & mehr: www.rockhouse.at www.facebook.com/rockhouse.sbg

INNER CIRCLE Ermäßigte Tickets (VVK & AK), Super Bonus-Ticket für die Rockhouse Birthday Party, Rockhouse Merchandise, mieten, nutzen, profitieren (Seminarraum, Saal, Proberäume). Inner Circle Member: € 22,– 12 Monate gültig

HYPO SALZBURG: myfuturebase Mitglieder erhalten Ermäßigung auf Rockhouse-Tickets (Vorverkauf und Abendkassa | nur im Rockhouse) Ermäßigung für Club Ö1 Mitglieder gilt nur bei Rockhouse Veranstaltungen und nur im Vorverkauf ABENDKASSA: öffnet mind. 30 Min. vor Ver­anstaltungsbeginn. BUSVERBINDUNG: StadtBus Linie 4, Haltestelle Canavalstraße. MAIL-KONTAKTE: service@rockhouse.at (Tickets & Info), booking@rockhouse.at (Booking), promo@rockhouse.at (Promotion), gastveranstaltungen@rockhouse.at (Vermietungen) ROCKHOUSE BAR: office@rockhouse-bar.at Mo bis Do, 18.00 bis 1.00 Uhr, Fr & Sa, 18:00 bis 02:00 Uhr, So nur bei Ver­an­stal­tun­gen geöffnet. für Österreich

für Bayern

Young Rockhouse Member: € 10,– für Jugendliche bis 19 Jahre, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener & Lehrlinge (Abschluss nur im Rockhouse Service Center und mit Ausweis) Inner Circle Vollmitgliedschaft: € 45,– als Repräsentant des Rockhouses haben Sie Stimmrecht in der Mitgliederversammlung, Dauer 1 Kalenderjahr (schriftlicher Antrag notwendig) Inner Circle Friend: ab € 100,– Das Rockhouse fördert junge Musiktalente, unterstützt die lokale Musikszene und bietet kostenlose Musik-Workshops u.a. für Kinder- und Jugendliche an. Sie möchten diese Aktivitäten des Rockhouse supporten? Sie sind MusikliebhaberIn und vom Konzertangebot des Rockhouse angetan? Dann werden Sie doch Inner Circle Friend!

EINTRITTSPREISE: Alle Preise in EUR. Wenn drei Preise angeführt sind: Position 1 = Vorverkauf für Rockhouse-Member; Position 2 = Vorverkauf regulär sowie ermäßigter RH-Member-Abend­kassa-Preis; Position 3 = Abendkassa regulär. Zwei Positionen oder eine = Vorverkauf / Abendkassa, bzw. Abendkassa. IMPRESSUM: Rockhouse Programm / Eigentümer, Heraus­geber und Verleger: Verein Rockhouse, 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 46 / Für den Inhalt verantwortlich: Wolfgang Descho / Redaktion: Susanna Kuschnig / Rockhouse Programm / 5020 Salzburg / Gestaltung: Marcel Chytra-Egger, Marion Egger, www.rotPunkt-photodesign.com Druck: Druckerei Huttegger / alle 5020 Salzburg / Änderungen & Satzfehler vorbehalten!


ALLES ES S WAS EIN E N WILDES W WI WILLDE LD DES HERZ HERZ ERZ BEGEHRT! B BEGEH EGEH EGEH Tattoos  Piercing  Extravagante Mode  Bikerwear  Clubwear  Schuhe  Schmuck Accessoires  Dessous  Headshops  Indian Style  Airbrush  Rockabilly Custombikes & Zubehör  u.v.m...

NON-STOP SHOWPROGRAMM!

The Modern Primitives - Freakshow  Circus of Rock - The Show Lack/Leder/Latex Performance  Virtual Museum of Body Cults  u.v.m...

& TATTOO-CONTEST mit tollen Preisen!

11. & 12. APRIL 2015  WIEN  PLANET.TT IM GASOMETER 18. & 19. APRIL 2015  SALZBURG  SPORTHALLE ALPENSTRASSE 25. & 26. APRIL 2015  INNSBRUCK  MESSEHALLE D Karten an d K den TTageskassen k Samstag 12 - 24 Uhr  Sonntag 12 - 20 Uhr

www.wildstyle.at


ROCKHOUSE Magazin | März/April 2015  
ROCKHOUSE Magazin | März/April 2015  

Alle Veranstaltungen und Terminübersicht zum Rockhouse Programm März/April 2015 mehr Infos: www.rockhouse.at

Advertisement