Page 1

Hauptverband der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Österreichs

Landesverband Steiermark und Kärnten

ÄNDERUNGEN / ERGÄNZUNGEN ZUM NUTZUNGSDAUERKATALOG BAULICHER ANLAGEN UND ANLAGENTEILE

DIGE

3. Auflage 2006 ISBN-10: 3-200-00690-0 ISBN-13: 978-3-200-00690-4

Graz, im Juli 2012

TEIL I HOCHBAU Seite 4

Seite 11

Abdichtungen

Bodenabdichtungen

Bodenbeläge Seite 14

Dachdeckungen

GE

RIC

ST ÄN

Auf Grund von einigen Rückmeldungen zum vorliegenden Nutzungsdauerkatalog war eine Aktualisierung erforderlich und erfolgte von der Fachgruppe Bauwesen, unter Beiziehung von Experten, eine geringfügige Überarbeitung. Nachfolgende Auflistung ersetzt die angegebenen Abschnitte des Nutzungsdauerkataloges der 3. Auflage.

HTSSA

gegen nicht drückendes Wasser Schutzanstrich Dichtungsbahn - Bitumen Dichtungsbahn - Kunststoff Beschichtung / Spachtelmasse Metallfolie Sperrputz gegen drückendes Wasser Dichtungsbahn - Bitumen Dichtungsbahn - Kunststoff Sperrbeton über (von) Bewegungsfugen gegen Dampf (Kaltdach) – Folie gegen nicht drückendes Wasser Dichtungsbahn - Bitumen Dichtungsbahn - Kunststoff Spachtelmasse Metallfolie Fliesen (Keramische Beläge) Keramikplatte geneigte Dächer Asbestzement Betonstein Blech – Aluminium Blech – Kupfer Blech – Stahl feuerverzinkt Blech – Zink Blech – Sandwichelemente Faserzement Holzschindel - Lärche Bitumenbahn zweilagig Schiefer Ziegel flache Dächer mit Schutzschicht (bekiest, begrünt) Kunststoff-Folie Bitumenbahn zweilagig

ÄNDERUNGEN / ERGÄNZUNGEN ZUM NUTZUNGSDAUERKATALOG 2006, 3. AUFL AGE

E CHV

R

ND 20 – 30 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 60 – Jahre ND 40 – 50 Jahre ND 50 – 60 Jahre ND 50 – 60 Jahre ND 60 – 80 Jahre ND 20 – 30 Jahre ND 40 – Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 60 – Jahre ND 15 – 35 Jahre ND 30 – Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 40 – 60 Jahre ND 20 – 40 Jahre ND 50 – 100 Jahre ND 15 – 20 Jahre ND 20 – 40 Jahre ND 20 – 40 Jahre ND 20 – 40 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 20 – 40 Jahre ND 70 – Jahre ND 40 – 60 Jahre ND 15 – 30 Jahre ND 20 – 40 Jahre SEITE 1 VON 2


Seite 33 Seite 45

GE

TEIL IV HAUSTECHNIK Seite 92 Seite 95

Seite 118

Seite 119

Seite 120

Seite 122

RIC

HTSSA

Solaranlagen / Wärmepumpen Erdkollektoren Brandschutzklappen in Ziegelmauer oder Stahlbeton Stahl / EI60, EI90 (K60, K90) Dunstabzugsrohre EI 90 (K90) Abschottungen Hartschott in Ziegelmauerwerk und in Stahlbeton EI 30, EI 60, EI 90 (S30, S60, S90) Weichschott EI 30, EI 60, EI 90 (S30, S60, S90) Brandschutztüren (Feuerschutzabschlüsse) in Ziegelmauer / Stahlbeton EI2 30-C, EI2 60-C, EI2 90-C (T30, T60, T90) Holz / Stahl in Leichtwänden EI2 30-C, EI2 60-C, EI2 90-C (T30, T60, T90) Holz / Stahl Brandschutzklappen in Ziegelmauer / Stahlbeton Stahl / EI60, EI90 (K60, K90) Dunstabzugrohre EI 90 (F90) Feuerschutzabschlüsse in Ziegelmauer / Stahlbeton EI2 30-C, EI2 60-C, EI2 90-C (T30, T60, T90) Holz / Stahl in Leichtwänden EI2 30-C, EI2 60-C, EI2 90-C (T30, T60, T90) Holz / Stahl Rauchschutzabschlüsse in Ziegelmauer / Stahlbeton Holz / Stahl - E30-C (R30) in Leichtwänden Holz / Stahl - E30-C (R30)

ND 15 – 35 Jahre ND 10 – 15 Jahre ND 50 – Jahre ND 2 – 10 Jahre ND 15 – 35 Jahre ND 30 – Jahre ND 15 – 30 Jahre ND 20 – 30 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 30 – 50 Jahre ND 60 – Jahre ND 40 – 50 Jahre

DIGE

Seite 21

Fliesenbeläge (Keramische Beläge) - Boden / Wand Fliesenbeläge (Keramische Beläge) - Außenbereich Fugenabdichtungen Bauteilfugen Fugen-, Kompriband Anschlussfugen - Kunststoff Fußböden Fliesen (Keramische Beläge) Keramikplatte Pappedeckungen zweilagig Wandabdichtungen gegen nicht drückendes Wasser Schutzanstriche Dichtungsbahnen – Bitumen Dichtungsbahnen – Kunststoff Beschichtung / Spachtelmasse Metallfolien Sperrputz gegen drückendes Wasser Dichtungsbahnen – Bitumen Dichtungsbahnen – Kunststoff Sperrbeton Wandverfliesungen Boden / Wand

ST ÄN

Seite 21

ND 50 – 60 Jahre ND 50 – 60 Jahre ND 60 – 80 Jahre ND 15 – 35 Jahre

E CHV

R

ND 25 – 35 Jahre ND 10 – 30 Jahre ND 20 – 40 Jahre ND 40 – ND

Jahre

– 15 Jahre

ND 20 – 40 Jahre

ND

– 30 Jahre

ND 10 – 30 Jahre ND 20 – 40 Jahre

ND 20 – 40 Jahre

ND

– 30 Jahre

ND 20 – 40 Jahre ND

– 30 Jahre

Mitgewirkt an der Überarbeitung haben unter der Leitung von Bmstr. Ing. Josef Greiner: Manfred Buxbaum, KR Gerhard Freisinger, OBR Franz-Karl Planinsic, Dipl.Ing. Michael Skreiner, Dipl.-HTL-Ing. Karl Tiran ÄNDERUNGEN / ERGÄNZUNGEN ZUM NUTZUNGSDAUERKATALOG 2006, 3. AUFL AGE

SEITE 2 VON 2

Änderungen/Ergänzungen zum Nutzungsdauerkatalog baulicher Anlagen und Anlagenteile  

Änderungen/Ergänzungen zum Nutzungsdauerkatalog baulicher Anlagen und Anlagenteile