Page 1

sommerzeit Der Freizeitguide f端r Potsdam und Umgebung

Anzeige

Juni bis September 2013

Ausfl端ge & Sport Beauty & Wellness Open-Air-Locations


planen . beraten . einrichten

wohn.mรถbel F.-Ebert-Str. 116 14467 Potsdam 0331-270 58 47


Kompetenz und Service . aus einer Hand

kĂźchen.mĂśbel

www.more-wolf.de

Charlottenstr. 20 14467 Potsdam 0331 - 61 38 96


Sparen Sie mit Ihrer ADAC Clubkarte! Holen Sie sich das aktuelle Vorteilsprogramm 2013/2014 mit regionalen Partnern in Berlin-Brandenburg in Ihrer ADAC Geschäftsstelle und sichern Sie sich Preisvorteile bei Freizeit, Reisen, Kultur und Sport. Zum Beispiel: ADACPlusMitgliedschaft für die ganze Familie

79,50 EUR

Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide

– 3,00 EUR

Segelschule Weber Segelkurs Basic

– 40,00 EUR

TAKE OFF Fallschirmsport Tandemsprung

– 20,00 EUR

Tropical Islands

– 10,35 EUR

2 Tageskarten zum Preis von 1

150 € statt 190 €

179 € statt 199 €

bei 2 Tickets für 34,50 € 15 % Rabatt

Fahrsicherheitstraining in Linthe

– 10,00 EUR

3,85 EUR gespart

ADAC in Potsdam Jägerallee 16 (Parkplätze auf dem Hof) Mo – Fr 9 –18 Uhr, Tel. (03 31) 27 94 100


Inhalt

Liebe Leserinnen, liebe Leser, die Sommermonate sind der Stoff, aus dem die Träume im Winter gemacht sind. Nun, da sie endlich da sind, wollen die langen Tage, die heißen Sonnenstunden und die lauen Sommerabende auch ordentlich genutzt werden. In vier Rubriken – Sommerausflug, Sommersport, Sommerbeauty und Sommerterrasse – haben wir in diesem Heftchen zahlreiche Tipps und Anregungen für die schönsten Augenblicke des Sommers 2013 vereint. Allen Freunden kulinarischer Genüsse, LifestyleInteressierten, Liebhabern des Wellness-Wohlbehagens, sportlich Aktiven und Entdeckungslustigen möchte die sommerzeit die heißen Monate mit ihren Empfehlungen versüßen. Hier noch ein Tag, den wir uns im Kalender rot markiert haben: der 7. September. Warum? Für den Vorabend des Kanalsprints hoffen wir auf Spitzenwetter wie im Jahr 2011, als der Stadtkanal zur größten Badewanne Potsdams wurde und mehr als 300 Menschen in einer der heißesten Nächte des Jahres gemeinsam planschten. Wenn der 7. also warm werden sollte, stehen wir mit Schwimmflügeln, Badesachen und Luftmatratze am Rand des Potsdamer Stadtkanals und freuen uns auf euch.

Sommerausflug Von Natur bis Kultur, von Spiel bis Spaß

Sommerterrasse Ob rustikal oder Gourmet, draußen geht alles

6

18

Viel Spaß beim Lesen und einen spannenden Sommer wünscht die sommerzeit-Redaktion

Impressum Herausgeber: Seipt.Media, Bertha-von-Suttner-Str. 23, 14469 Potsdam Tel. (0331) 201 657-0, Fax: (0331) 201 657-29 Internet: www.sommerzeit-potsdam.de E-Mail: info@sommerzeit-potsdam.de

Sommerbeauty & wellness

Das passende Outfit für den Sommer finden

24

Geschäftsführung: Thomas Seipt (V.i.S.d.P.) Chefredaktion und Anzeigen: Frank Braun Grafik: Anne Resagk Redaktion/Mitarbeiter: Jennifer Heck, Hannes Harthun, Peter Jaworskyj, Philipp Romoth und Martin Schröder Bildnachweis: Alle Fotos ohne nähere Angaben sind von der Redaktion erstellte Fotos oder von den Veranstaltern zur Verfügung gestellte Pressefotos. Auflage: 42.000 Exemplare (4. Ausgabe)

Sommersport

Fit auf dem Wasser, am Strand, in den Bäumen 34

Sommerkalender & -verkehrsplan Termine & Locations auf einen Blick

48

5


Anzeigen Anzeige

sommersport sommerausflug

Foto © Classic-Antonow / Holger Röhr

6 sommerausflug

Mit einem Rundflug lassen sich Berlin, Potsdam und Umgebung von oben bestaunen

Ein Blick über den schönen Tellerrand Wenn Potsdam einmal nicht genug sein sollte Bevor wir den Blick in der Folge eingehend auf Potsdams Sommerperlen und Preziosen legen, haben wir an dieser Stelle noch einige Ausflugstipps zusammengestellt, die zwar ein wenig weiter entfernt sind, aber unserer Meinung trotzdem einen Besuch wert sind. Für Überflieger Himmelsstürmer aufgepasst! Berlin, Potsdam sowie das seen- und waldreiche Umland können mit Classic Antonow auf einem Rundflug der besonderen Art erkundet werden. In einer Antonow AN-2, dem größten, heute noch fliegenden einmotorigen Doppeldecker der Welt. Neben Rundflügen können die in Strausberg stationierten Maschinen auch für Firmenevents angemietet werden. Tipp für Ostseeurlauber, die auf den lästigen Sommerstau verzichten können: Der neunsitzige Oldtimer der Lüfte fliegt regelmäßig Heringsdorf auf Usedom an. O www.classic-antonow.de

Die Landesgartenschau lockt Blumenfans nach Prenzlau

Es grünt so bunt Freunde der Gartenkunst und Blütenträumereien sollten in diesem Sommer eine Reise nach Prenzlau fest in ihre Terminplanung einbeziehen. Die dortige Landesgartenschau hat ihre Pforten bereits im April geöffnet, bis zum 6. Oktober wird die blühende Pracht noch zu bewundern sein. Unter dem Motto „Die Hochzeit von Stadt und See – Band der grünen Wonne“ haben einige der grünsten Daumen des Landes insgesamt zwölf Themengärten gestaltet. O www.laga-prenzlau2013.de


Anzeigen Anzeige

Das große Rollen Der Traum aller Inlineskater, Radfahrer und Anhänger anderer Rollsportarten ist im Fläming auf insgesamt 220 Kilometern Wegenetz schon seit zwölf Jahren Realität. Keine Bordsteine, kein Kopfsteinpflaster, sondern superglatter Asphalt. Die Fläming-Skate ist europaweit die längste zusammenhängende Strecke ihrer Art und bietet Rundkurse mit einer Länge von 11 bis über 90 Kilometern. Nach der Umrundung des großen Kurses gibt es den Muskelkater übrigens in aller Regel geschenkt – das süße Gefühl der Fläming-SkateBezwingung entschädigt dafür aber allemal. Ein gutes Gewissen für die Überwindung des inneren Schweinehundes rundet das Gesamterlebnis als Zugabe ab – Sport frei!

Riesig für Klein und Groß

O www.flaeming-skate.de

Hotel in Baumkronen Gleich hinter der brandenburgischen Landesgrenze, in der Nähe von Görlitz, befindet sich die Kulturinsel Einsiedel. Was Anfang der 1990er Jahre als kleine Kunstgalerie im Freien begann, ist inzwischen ein kultureller Freizeitpark mit vielfältigem Jahresprogramm geworden. Jeweils im September findet dort das zweitgrößte Folkfestival der Republik statt. Vor acht Jahren eröffnete auf dem Gelände das erste deutsche BaumhausTraumhafte Asphaltwege hotel. Das Häuser-Ensemble für Skater und Radfahrer in den Wipfeln wurde 2009 Foto © Landkreis Teltow unter die Top 100 der schönsten Hotels Europas gewählt. O www.kulturinsel.com Einmal in den Bäumen übernachten? Deutschlands erstes Baumhotel gehört zu den schönsten Hotels Europas

cxxxxx

Etwas Tiefschürfendes Die Braunkohleförderanlage F60 wird ganz zu Recht „Liegender Eiffelturm der Lausitz“ genannt: Mit über 500 Metern Länge übertrifft sie den Pariser Namenspatron sogar um einiges. Einer der fünf produzierten Stahlgiganten ist inzwischen Teil eines Besucherbergwerks und gewährt Neugierigen vielfältige Einblicke in seine Funktionsweise und in die Geschichte der Braunkohleförderung. Führungen werden in unterschiedlichen Längen und auch Höhen angeboten. Für die Tour zur Spitze der Brücke sollten Besucher des Riesenmaulwurfs besser schwindelfrei sein: Sie führt bis auf 75 Meter über den Boden. O www.f60.de

7

Foto © Dietmar Seidel

Sommerausflug sommerausflug


Anzeigen

8

sommerausflug

Der Filmpark Babelsberg bietet einen spannenden und unterhaltsamen Blick hinter die Kulissen

Die Welt des Films entdecken Action, Spaß und Unterhaltung Der Filmpark Babelsberg lädt mit über 20 Attraktionen und Shows zum Blick hinter die Kulissen von Kino und TV ein. Mit welchen Tricks die Film- und Fernsehprofis arbeiten, erfährt der Gast etwa in den zahlreichen Sets und Kulissen, in der Kinofilmausstellung „Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland“ oder während der Führung in das „Original GZSZ-Außenset“. In spektakulären Shows zeigen Stuntmen, Pyrotechniker und Filmtiertrainer ihr Können. In der Fernsehshow im Studio 1 können Besucher als Wetterfee oder Lichtdouble selbst im Rampenlicht stehen. Auch in der Making-Of-Show zum 3D-Kinofilm „Die Drei Musketiere“ wird der Besucher Teil der Inszenierung. Das weltweit erste interaktive XD-Erlebniskino im „Dome of Babelsberg“ und das 4D-Actionkino sorgen für den nötigen Nervenkitzel. Und auch die Jüngsten finden ihren Spaß: am Hexenhaus aus „Hänsel und Gretel“, auf dem Dschungelspielplatz oder bei einer Bootsfahrt durch Panama – Janoschs Traumland. Spaß und Unterhaltung sind im Filmpark für die ganze Familie garantiert.

10% Rabatt bei Abgabe des Coupons auf den regulären Erwachsenen- oder Kindereintrittspreis für max. 2 Personen. Gültig: Filmparksaison 2013, nicht kombinierbar mit anderen Rabatten. Für 10% Rabatt QR Code vorlegen:

Filmpark Babelsberg Eingang: Großbeerenstr. geöffnet bis 03.11., täglich* 10-18 Uhr (*im September montags geschlossen) Tel. (0331) 721 27 50 www.filmpark-babelsberg.de

Filmpark Babelsberg

1


Anzeigen

Fotos © Christian-Kruppa & Andreas Krone

Sommerausflug sommerausflug

Dem jugendlichen Forscherdrang werden im Extavium keine Grenzen gesetzt - selbst ausprobieren ist angesagt

Die faszinierende Welt der Wissenschaft Staunen, mitmachen und verstehen In Potsdams wissenschaftlichem Mitmachmuseum wird auch in diesem Sommer fleißig geforscht. Die interaktiven Ausstellungen laden Kinder und Erwachsene ein, ihren Wissenshunger zu stillen und auf anschauliche Weise in Geheimnisse vielerlei Art einzutauchen. Im Labor schlüpfen die Kinder in die Rolle richtiger Forscher und lernen, die Welt und was sie im Innersten zusammenhält spielerisch zu erkunden. Neben 130 Exponaten zum Mitmachen bietet das Extavium dem wissbegierigen Nachwuchs ständig wechselnde Experimentierkurse an. Unter dem Leitspruch „Immer schön neugierig bleiben!“ geht es noch bis Mitte Juni um Stabilität beim Brückenbau und es wird erforscht, wie selbst mit Papier Abgründe überwunden werden können. Danach wird’s köstlich und durstlöschend: In einem Experimentierkurs wird dem Sprudel in der Brause nachgespürt und Limonade selbstgemacht. Ab Mitte August, können die kleinen Forscher im delikaten Kurs „Vom Korn zum Keks“ leckeren Knabberspaß erforschen, eigene Kekse backen und im Anschluss vernaschen.

Extavium Marlene-Dietrich-Allee 9
 Tel. (0331) 877 36 28 Di-Do 9-14 Uhr, Sa-So 10-17 Uhr In den Ferien: Di-Sa und an Feiertagen 11-17 Uhr Fontanestraße Filmpark Babelsberg

2

S Griebnitzsee

9


Anzeigen

Frank Braun / Stadtmagazin EVENTS Carolin Knüttgen Bilder :-) Donnerstag, 16. Mai 2013 15:45:51

3

Stand Up Paddle Kurse & Touren Stand Up Paddeln - SUP Kurse auf der Havel in Potsdam und Berlin. Beim SUP Kurs erlernst du die Grundlagen des Stehpaddelns. Dazu gehören: Einstellung der richtigen Paddellänge, Handhabung der Ausrüstung (Paddel, Board), Board zu Wasser lassen, richtiges Besteigen des Boards, Haltung und Stellung auf dem SUP Board, korrekte Paddelhaltung, erste Pad-

Kajaks & Kanadier Wir bieten auch den jeden Sportlern Möglichkeiten, auf dem Wasser aktiv zu sein.

NEU: Jetski auf der Havel Alle Wassersportbegeisterten, die gerne einen Adrenalin-Kick erleben wollen, können mit dem Jetski die Havel erkunden. Die für bis zu drei Pers. zugelassenen Wassermotorräder sind ideal, um sportlich-elegant aber auch zügig die

en Grüßen aus Potsdams wahrscheinlich wichtigster Veranstaltungsredaktion

erater

EVENTS uttner-Str. 23 m

delschläge, grundlegende Tipps zum Richtung halten. SUP Surfen ist ein ideales Training für Konditionsaufbau und zur Koordinationsstärkung.

Wasserstraßen der Havel zu entdecken. Mit dem Sportbootführerschein Binnen (SBF) können sie die umliegenden Gewässer befahren.

Alle INFO‘s & Preise erhalten Sie telefonisch oder auf unserer Homepage.

Neue Kreisstraße 50 ·14109 Berlin ☎ 030 80 90 78 85

Auf dem Kiewitt 30 ·14471 Potsdam

www.soehnelwerft.com

www.havelmeer.de

☎ 0331 95 13 106


Anzeigen

Upps...Gutschein fehlt? Fragen sie bei unserem Servicepersonal nach.

Inhalt

NEU: in der

unsinkBAR

Genießen Sie unseren neuen erfrischenden Longdrink aus GOLDBERG Tonic Water und SEARS Gin – und spüren Sie Urlaubsfeeling. Sie werden sehen: Lärm, Stress und Hektik sind so gut wie passé. Unsere CocktailBAR ist ein altes brasilianisches Rumfass, umgebaut zu einer einzigartigen Location. Erleben Sie CocktailKreationen in maritimer Atmosphäre. tägl. ab 16Uhr - open end

Ihr Barkeeper


Anzeigen

sommerausflug

Fotos © Niels Stappenbeck

12

Vor dem Vergessen bewahrt: Das barocke Pferdekarussell dreht sich wieder

Le Carrousel de Sanssouci Das große Reitspektakel in erweiterter Fassung Im Juli kehrt die Hohe Schule der klassischbarocken Reitkunst mit 20 edlen Pferden, Livemusik und prächtigen Kostümen in die ehemalige Residenzstadt Potsdam vor das Neue Palais zurück. Mit der Wiederaufführung eines barocken Pferdekarussells nach historischem Vorbild wurde eine fast vergessene Veranstaltungsform überzeugend wiederbelebt. Dafür wurden prachtvolle Gewänder nach Originalentwürfen von 1750 nachgeschneidert, erhaltene Reitchoreografien neu einstudiert und barocke Reitmusiken neu entdeckt. Die diesjährige Veranstaltung wartet mit neuer Musik, überarbeiteten Reitchoreografien und einem authentisch barocken Feuerwerk auf. Aufsehen wird auch Feuerreiter Roland Heiß mit gerittenen Feuerbildern erregen. Mit dem Kartenkauf wird die Instandsetzung der „Mopke“, des historischen Paradeplatzes vor dem Neuen Palais, unterstützt und an den Veranstaltungstagen 19. - 21. Juli findet zusätzlich vor der Vorführung um 19 Uhr eine dreizig minütige Werkeinführung statt.

QR Code Scannen und Video „Blick hinter die Kulissen“ sehen:

Le Carrousel de Sanssouci Vor dem Neuen Palais im Park Sanssouci 18.-21.07., täglich 20 Uhr, Karten ab 55 Euro Tel. (01805) 28 82 44 www.carrousel-de-sanssouci.de

Neues Palais

4


Anzeigen

Sommerausflug sommerausflug

Ob mit der Familie oder Freunden, gemeinsame Stunden auf dem Wasser sind das i-Tüpfelchen eines Sommertages

Leinen los und... los Toller Bootsfahrspaß für alle Wer schon einmal auf den Seen der Havelstadt unterwegs
war, weiß: Potsdams schönste Seiten sieht man vom Wasser aus. Neben den zahlreichen, atemberaubenden Blickwinkeln auf die Stadt bieten idyllische Bade- und Ankerbuchten die Möglichkeit, den Sommertag in ganz privater und entspannter Atmosphäre zu genießen – pure Erholung, für die man nicht erst Yachteigner werden muss. Die beliebte blau-weiß-rote „Just4Fun“-Flotte bietet für jeden Geschmack
und Geldbeutel das passende Charterboot:
die führerscheinfreien offenen „Funnys“,
sportliche Daycruiser mit Kajüte oder Sonnendeck,
die komfortable „Funny Lounge“ für bis zu
zehn Personen oder die neue „Funny Sun“ mit toller Sonnenliege und sportlichen 100 PS. Für die Ausflüge gilt: Geteilter Spaß ist doppelter Spaß. Also unbedingt Familie, Freunde oder den Liebsten mitnehmen. Picknickkorb und Badesachen nicht vergessen und dann Leinen los und ab geht‘s! Gutes Essen und ein leckerer Cocktail auf der Havelterrasse oder im Strandkorb der Marina am Tiefen See können diesen schönen Urlaubstag abrunden.

5

Just4Fun-Charterboote
 Marina am Tiefen See Schiffbauergasse 8 Tel. (0331) 817 06 17 (Reservierung empfohlen) April bis Oktober: täglich 9-19 Uhr www.marina-am-tiefen-see.de Schiffbauergasse/Uferweg

13


Anzeigen

14

sommerausflug

Im Hotel Das Ahlbeck kann man eine familienfreundliche Auszeit genießen

Ab an die Ostsee Mit den Kindern auf die Insel Usedom Das Rauschen der See in den Ohren, den weißen, warmen Ostseesand zwischen den Zehen und die leicht salzige Brise in der Nase. Für alle, die dies hautnah erleben wollen, hält „Das Ahlbeck“ auf der Insel Usedom ein besonderes Angebot bereit. Das Familienurlaubspaket umfasst nicht nur fünf Übernachtungen inklusive reichhaltigem Wellness-Frühstücksbuffet, sondern vieles mehr. Dazu gehört ein Begrüßungsmenü, eine aufregende Kutschfahrt durch die Kaiserbäder an der Ostseeküste, ein Familienausflug, Genießer-3-Gang-Menüs an vier Abenden. Für Familien gibt es interessante Sonderpreise und das hauseigene Schwimmbad lockt täglich zur Mittagszeit mit einer Kinderspritzstunde, bei der nach Lust und Laune geplanscht werden kann. „Das Ahlbeck“ ist derzeit übrigens das beste vom Deutschen Wellness Verband geprüfte Hotel und erhielt nicht zum ersten Mal die Spitzenbewertung „Exzellent“. Brot und Brötchen backt der hoteleigene „Ahlbäcker“. Ostseesüchtige Familien mit Lust auf Wellness, Erholung, Entspannung und Spitzenverpflegung sollten sich einen Besuch nicht entgehen lassen.

Das Ahlbeck Hotel & Spa Dünenstr. 48 17149 Seebad Ahlbeck Tel. (038378) 499 40 www.kurzurlaub-usedom.com Kinderfestpreis: Kinder bis einschließlich 3 Jahren kostenfrei, Kinder ab 4 bis einschließlich 13 Jahren 182 Euro


Anzeigen

Sommerausflug sommerausflug

Auf geführten Stadtwanderungen lässt sich vieles über Altstadt, Kanal und Natur erfahren

Der Schlüssel zu Teltow Touristisches Know-how aus erster Hand Die Teltower Region ist über ihre Grenzen hinaus für die berühmten Rübchen und den lauschigen Teltowkanal bekannt – sie hat aber noch vieles mehr zu bieten. Informationen und Auskünfte über die Stadt und ihr Umland sowie Angaben zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten erhalten Besucher in den Räumlichkeiten der Tourist Information im Neuen Rathaus. Neben verschiedenem Kartenmaterial, kostenlosen Informationsprospekten sowie Büchern und DVDs über die Region können dort zahlreiche Produkte mit städtischem Bezug als Mitbringsel erworben werden. An Produkten rund um das Teltower Rübchen fehlt es selbstverständlich auch nicht. Zu allen die Region berührenden Fragen, zu Freizeittipps und kulturellen Highlights sowie zu Übernachtungsmöglichkeiten geben die Mitarbeiter vor Ort gern persönlich Auskunft. Ein weiterer Service der Tourist Information sind regelmäßig stattfindende, geführte Wanderungen, bei denen man sowohl die Teltower Altstadt als auch die Natur entlang des Teltowkanals erwandern kann.

Tourist Information Teltow Marktplatz 1-3 14513 Teltow Tel. (03328) 478 12 93, tourist-info@teltow.de www.teltow.de S Teltow Stadt Teltow, Ruhlsdorfer Platz, Breite Str., Badstr.

15


Anzeigen

16

sommerausflug

Ob Jubiläum, Firmenevent oder Dinner-Cruise – auf der „Carpe Diem“ wird‘s zum exklusiven Erlebnis

Nutze den Tag Potsdam von der Yacht aus entdecken Die Schokoladenseiten der Stadt lassen sich gerade im Sommer vom Wasser aus besonders gut genießen. Eine Fahrt mit einer Yacht setzt dem Ganzen schließlich das Sahnehäubchen auf. Die „Carpe Diem“ bietet einen besonderen Rahmen für Anlässe aller Art – egal ob zur lässigen Party, zum Meeting, zu Jubiläen oder Sightseeing-Ausflügen durch die Region. Auch After-Work- und Dinner-Cruises können arrangiert werden. Einen gemeinsamen Nenner haben aber alle Aktivitäten: Die frische Brise auf dem Sonnendeck oder der Panoramablick vom Achterdeck geben dem Event eine exklusive Note. Mit von der Partie sind eine freundliche Crew, ein Profiskipper und – ganz nach Geschmack – coole Drinks aus der Bordbar und leckere Buffets. Die Zeit- und Routenplanung ist vollständig individuell planbar und erfolgt in Abstimmung mit der buchenden, geschlossenen Gruppe. Für sportliche Teamevents rund um die Insel Potsdam und bis nach Berlin hinein gibt es darüber hinaus eine Vielzahl von Aktivitäten vom Paddeln und Wakeboarden bis hin zum Wasserskifahren und Bananenreiten.

Ahoi Yachting Günther Winkler Yachthafen Potsdam Kastanienallee 22c Tel. (0331) 601 26 88 www.ahoi-yachting.eu

Kastanienallee/Zeppelinstraße

6


Anzeigen

Sommerausflug sommerausflug

Firmenevents stärken den Zusammenhalt der Mitarbeiter und bringen unheimlich viel Spaß

Positive Vibrations Teambuilding mit Wasserblick Gerade im Sommer ist die Zahl der Möglichkeiten groß, Firmenevents mit einzigartigem Erlebnischarakter zu veranstalten. Gemeinsam gemeisterte Aufgaben und zusammen verlebte Stunden können der Schlüssel zu einem Mehr an Vertrauen und positiver Stimmung im Unternehmen sein. Arkadier-Events gilt mit gewaltigem Know-how, einem besonderen Gespür für außergewöhnliche Ereignisse und viel Liebe zum Detail als Magier unter den Veranstaltern. Auf der Grundlage der Einzigartigkeit eines Unternehmens erarbeitet Arkadier-Events individuelle Erlebnisse, die den Teilnehmern auf Dauer in positiver Erinnerung bleiben. Zu den sommerlichen Highlights der Event-Schmiede gehören natürlich Aktivitäten in und am Wasser. Vor der Haustür bietet die Havel und ihre Seen vielfältige Möglichkeiten, von A wie Atemlos-Paddelsurfen bis Z wie Zusammenmit-den-E-Bikes-Radeln: Der Vielseitigkeit sind kaum Grenzen gesetzt. Auch bei der Planung von Junggesellenabschieden, Stand Up-Paddeltouren und Ähnlichem kann Arkadier-­Events kleine Wunder bewirken.

Arkadier-Events Schmiedegasse 8 Tel. (0331) 96 58 00 83 www.arkadier-­events.com

Reiterweg/Jägerallee

7

17


Anzeigen Anzeigen

sommersport sommerausflug

18 sommerterrasse

Auf der Terrasse vom Restaurant Waage lassen sich die Tage und Abende des Sommers wunderbar erleben

Das süße Leben am Neuen Markt Leben, leben lassen und genießen auf hohem Niveau An lauen Sommerabenden, wenn die warme Luft nach Urlaub schmeckt und das orangefarbene Licht der Laternen dem Neuen Markt einen südländischen Anstrich gibt, ist es eine Wohltat, auf der vergrößerten Terrasse des Restaurants Waage ein wenig zur Ruhe zu kommen. In den weichen Polstern der LoungeMöbel aus weißem Korbgeflecht sitzend, entflieht der Alltag bei exquisiten Gerichten und den Gaumen verwöhnenden Tropfen. Beinahe könnte man vergessen, dass man sich tatsächlich in Potsdam befindet. Die Auswahl der Speisen orientiert sich in der Waage stark an regionalen und saisonalen Einflüssen, auf die Spargelzeit werden ab dem Sommer Gerichte mit Pfifferlingen folgen. Daneben spiegelt sich die Liebe zu den Genüssen der mediterranen Kochkunst in den Klassikern der Cucina Italiana wider – die Ergebnisse sind unwiderstehlich. Genießer-Tipp: Die Waage ist eines von nur zwei Potsdamer Restaurants in denen der exklusive Moët & Chandon Ice ausgeschenkt wird – ein raffinierter Sommerdrink aus Champagner, Minze und Limetten auf Eis.

Restaurant Waage Am Neuen Markt 12 Tel. (0331) 817 06 74 Di-Sa 12-24 Uhr, So 12-22 Uhr www.restaurant-waage.de Alter Markt Schloßstraße

8


Anzeigen

Sommerausflug sommerterrasse

Von spritzig bis fruchtig Coole Mixgetränke für die heiße Saison Auf den Getränkekarten dieses Sommers begegnen uns alte Bekannte: Was gut ist, setzt sich eben durch. Hier einige Rezeptvorschläge zum Selbstmixen im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon – prickelnde Erfrischungen für die heißen Tage! Aperol Spritz Der Klassiker aus Norditalien hat sich auch hierzulande endgültig durchgesetzt. Spritzig, belebend und erfrischend. Der Ausdruck „Spritz“ leitet sich wohl vom österreichischen Begriff für Weinschorle – „Gespritzter“ – ab. O 30% Mineral- oder Sodawasser 40% Weißwein 30% Aperol 1 Orangenscheibe Eiswürfel nach Belieben

Matcha-Zitronen-Eistee Giftgrün, sehr gesund und hochgradig erfrischend. Matcha ist fein gemahlener Grüntee. Das vitaminreiche Pulver wird unter Zugabe von wenig Wasser schaumig geschlagen, die restlichen Zutaten werden dann hinzugegeben und mit mehr Wasser aufgerührt. Köstliche Erfrischung. O 1 TL Matchapulver 3 TL Rohrzucker 2 TL Zitronensaft Eiswürfel nach Belieben Wasser 1 Zitronenscheibe

Moët Ice Ein Novum: Der erste Champagner, der für den Genuss auf Eis konzipiert wurde. Erfrischt mit Aromen tropischer Früchte. Etwas kostspielig, aber sommerlicher Genuss in Reinform. Zur Aromaverstärkung frische Limette, Grapefruit,

Orange oder Gurke und Minzblätter hinzufügen. Für die heimische Terrasse ist Moët Ice nur schwer zu bekommen, da diese Sonderedition vom Hersteller beinahe ausschließlich zum Ausschank in ausgewählten Restaurants und Bars bestimmt ist. In Potsdam steht Moët Ice unter anderem im Restaurant Waage am Neuen Markt und im Jero Gourmet in der FriedrichEbert-Straße auf der Karte. O 10 cl Moët & Chandon Ice Impérial Eiswürfel 3 Blätter Minze 1 Limettenscheibe

Hugo Der längst bewährte Neuling soll als Alternative zum Aperol Spritz entstanden sein. In der „Originalversion“ wurde er mit Zitronenmelissesirup gemixt – Holunderblütensirup ist aber sehr viel leichter zu bekommen. O 15 cl Prosecco 10 cl Mineral- oder Sodawasser 2 cl Holunderblütensirup 3 Blätter Minze 1 Limettenscheibe Eiswürfel nach Belieben

Wassermelonen-Shake Eiskalter Fruchtgeschmack – ideal bei heißen Temperaturen. Fruchtfleisch pürieren, Zutaten hinzugeben, erneut aufmixen und schließlich mit gestoßenem Eis auf Sommertemperatur bringen. O 700 g Wassermelone 100 ml Orangensaft 2 EL Ahornsirup 1 EL Limettensaft Crushed Ice

19


Anzeigen

sommerterrasse Foto © links: Foto fabrik rechts: Nitya Ramchandran unten: hellograph

20

In relaxter See-Atmosphäre Freunde treffen, lesen, lachen und genießen

Der perfekte Sommertag Chillen im Garten am Tiefen See Sobald es wärmer wird, kann man in Potsdam wieder in den Fabrik Garten spazieren und bei kühlen Drinks, frischem Espresso und leckerem Kuchen das Leben genießen. Entspannt im Liegestuhl hängend, auf der kleinen Bühne der Musik lauschend und den Blick auf das Wasser gerichtet – so sollte er sein, der perfekte Sommertag. Bewegungshungrige können auf dem Volleyballfeld aktiv werden und sich danach mit einer Rhabarberschorle erfrischen. Der Fabrik Garten lädt ein, an einem idyllischen, grünen Fleckchen seine Zeit zu verbringen, Freunde zu treffen, ein Buch zu lesen oder laue Sommerabende mit einem kühlen Weißwein ausklingen zu lassen. Im angrenzenden Fabrik Café finden regelmäßig Konzerte, Swingtee und an jedem ersten Sonntag des Monats ab 12 Uhr ein Brunch mit Live-Jazz und leckeren französischen und mediterranen Spezialitäten statt. Von September bis Juni bietet die Fabrik Tanzaufführungen internationaler Choreografen sowie knapp 50 Kurse für Tanz, Fitness und Entspannung an. Das Café kann auch für private Feierlichkeiten gemietet werden.

Fabrik Garten / Fabrik Café Schiffbauergasse 10 Tel. (0331) 280 03 14 Öffnungszeiten bei schönem Wetter: Mi-Fr 16-22 Uhr, Sa/So/Feiertage 14-22 Uhr www.fabrikpotsdam.de

Schiffbauergasse/Berliner Straße

9


Anzeigen

je Sonden Bru ntag nch

10

The Aloha Taste

DortustraĂ&#x;e 62, 14467 Potsdam www.waikiki-burger.de

er Burg vom Grill

11

Friedrich-Ebert-Str. 34 I 14469 Potsdam www.clublaguna-potsdam.de


Anzeigen

22

sommerterrasse

Ein gutes Ziel für den Fahrradausflug: Die Anglerklause mit Blick auf die Werderaner Insel

Petri Heil! Die Ruhe der Natur Ein Ausflug ins Grüne lohnt sich immer – wo sonst kann man dem Alltagsstress so gelungen entfliehen? Also rauf auf den Drahtesel
und einen der vielen Radwanderwege testen. Direkt am Radwanderweg F2.2 und am Havelradweg liegt das idyllische Restaurant Zur Anglerklause. Eine abwechslungsreiche Karte bietet viel frischen Fisch und vor allem im Sommer auch Leckereien vom Grill. Regelmäßige Livebands und Mottopartys sorgen für die richtige Stimmung. Auf der Gartenterrasse kann man in Ruhe den Ausblick auf die Havel und die Insel Werder genießen. Wer einen Ausflug auf‘s Wasser möchte, hat die Möglichkeit, sich am Bootsverleih Kanus und Wassertreter zu leihen. Das Restaurant bietet außerdem individuelle Rundfahrten mit dem Charterschiff MS Havelperle an. Bei Veranstaltungen und Familienfeiern kann man mit dem Schiff stundenweise über‘s Wasser schippern. Und getreu dem Motto „Petri Heil!“ können natürlich auch Angler ihr Glück versuchen und die Rute am Havelufer auswerfen. Das Restaurant heißt ja nicht umsonst Zur Anglerklause.

Restaurant Zur Anglerklause Havelpromenade 2b 14548 Schwielowsee OT Wildpark-West Tel. (03327) 554 84 Mo-So 11-23 Uhr www.anglerklause.de Wildpark-West, Marktplatz


Anzeigen

Sommerausflug sommerterrasse

Die Terrasse mitten im Holländischen Viertel ist seit Mitte Mai noch schöner und mit neuen Loungemöbeln ausgestattet

Hochgenuss für alle Sinne Kulinarische Spitzenleistungen aus Leidenschaft Im Freien frühstücken, mittagessen und dinnieren zu können, gehört zu den großen Vorzügen der Sommerzeit. Im Herzen des Holländischen Viertels kommen Liebhaber frischer Luft und feiner Küche auf der vergrößerten Terrasse des Restaurants Gaumenschmaus ganz auf ihre Kosten. Schon am Morgen, wenn der Duft der selbst gebackenen Brötchen aus der Küche strömt, lohnt ein Besuch. Vielseitige Frühstücksvariationen mit einer großzügigen Auswahl an Aufschnitten, Brotaufstrichen und hausgemachter Marmelade sowie Kaffee- und Teespezialitäten versüßen den Tagesbeginn. Ein Tipp für Naschkatzen: Auch Kuchen, Pralinen und Kekse entstehen in Eigenregie und sind jede kleine Sünde wert. Die Küche des Gaumenschmaus wird mit viel Leidenschaft am Kochen geführt. Ihr ist beinahe kein Gaumenwunsch unbekannt. Allabendlich wechselnde Spezialangebote verzaubern abwechslungsreich die Sinne. Auch die leckeren Flammkuchen in zahlreichen Varianten und dem passendem Glas Wein dazu sind schon längst kein Geheimtipp mehr.

Gaumenschmaus Benkertstr. 19 Tel. (0331) 58 56 56 92 Täglich ab 9 Uhr geöffnet www.gaumenschmaus-potsdam.de Nauener Tor Hebbelstraße

12

23


Anzeigen

sommersport sommerausflug

24 sommerbeauty

Kleider erzählen immer auch von ihren Trägerinnen

Bezaubernder Dialog in Sachen Mode Eine Insel der Verkaufskultur im Meer des Konsums Kleider erzählen immer auch von ihren Trägerinnen und den Verkäuferinnen. Sie verraten, ob sie in Eile gekauft oder mit Bedacht ausgewählt wurden. Die Zusammenstellung von Röcken und Oberteilen, von Jacken, Hosen und Accessoires zeugt oft davon, mit welcher Einstellung zum Produkt und zu sich selbst die Stücke erworben wurden. Seit zwei Jahren verfolgt die Boutique Fashionista das Konzept, ihren Kundinnen nicht nur Waren zu verkaufen und sie umfassend zu beraten, sondern auch mit ihnen ins Gespräch zu kommen und ihre Anregungen aufzunehmen. Das Sortiment besteht nicht aus Stücken nur eines Labels, sondern wird von Inhaberin Ingelore Weber auf Messen handverlesen eingekauft. Die Wünsche und Inspirationen ihrer Kundschaft behält sie auf ihren Touren im Kopf und versucht sie nach Vermögen zu berücksichtigen. Zusammen mit ihrer Tochter betreibt sie die Boutique seit zwei Jahren und versucht die Balance zu wahren, einen gesunden Mix zwischen sehr hochwertiger und bezahlbarer Mode anzubieten.

Fashionista – Mode & Accessoires Rudolf-Breitscheid-Str. 27 Tel. (0331) 70 49 34 10 Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr www.fashionista-potsdam.de

Rathaus Babelsberg

13


Anzeigen

sommerbeauty & wellness

Sonne lacht, schick gemacht Der Modeguide für den Sommer Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Mode der internationalen Laufstege in New York, London, Mailand und Paris und verraten euch, was man diesen Sommer tragen darf und muss. 1. Transparenz gegen Retro-Kleidchen

Alle Männer dieser Welt dürfen sich diesen Sommer besonders freuen. Transparente, zarte Stoffe wie Chiffon eignen sich wunderbar für leichte Kleidchen und Oberteile. Erweitert wird die neue Durchsichtigkeit mit Spitze und Häkelnetzen. Alternativ setzen sich auch taillierte, knielange Kleidchen durch, die die weiblichen Kurven betonen, aber wenig Dekolleté und Oberschenkel zeigen. Diese femininen Schnitte und die detailreichen Muster mit Blümchen und Pünktchen gehen auf den eleganten Look der 40er Jahre zurück, kombiniert lediglich mit einem schmalen Gürtel. Kurzum: Weiblichkeit ist der Trend des Sommers! Auf Baggy-Hosen und Gel in den Haaren darf also getrost verzichtet werden. Stattdessen lieber schmale Hosen mit figurbetontem Skinny Cut. 2. Schachbrett-Design und Smoking-Ladies

Der Sommer bringt uns vor allem bunte, helle Kleider? Falsch gedacht. Auch wenn schwarz und weiß keine typischen Sommerfarben sind, setzt sich vor allem dieser Kontrast durch. Egal ob bei leichten Blusen, T-Shirts oder Hosen, Büro oder Party. Alles Schwarze und Weiße darf kombiniert werden. Neu wird dabei der Trend zu klaren, geraden Linien. Kleidung, wie mit Geodreieck und Zirkel designed. Karos, Kreise, Balken. Was komplette Outfits angeht, so ist fast alles möglich. Karos auf Karos, Streifen auf Streifen, Karos auf Streifen oder auch Kombinationen mit anderen Mustern. Einzige Einschränkung:

Möglichst auf Accessoires verzichten. Passend dazu sind auch Smoking-Ladies wieder angesagt. Hosenanzüge, Jacketts und Blusen, elegant und kontrastreich zugleich. Während der Rest der Trends in Richtung Weiblichkeit geht, darf es hier also auch ein bisschen männlicher sein. 3. Bunt und Batik, Glanz und Kimono

Wie auch schon im letzten Jahr wird es sehr bunte Farbkontraste geben. Dabei gilt: Je knalliger, desto besser. Wir dürfen also grasgrün auf sonnengelb und Neonfarben tragen. Bunte Grafikprints bei Herren-T-Shirts und dazu Neon-Sneakers liegen ebenso im Trend wie extravagante, bunte Sonnenbrillen und knallige Damen-Jeans mit Muster. Auch Batik-Mode ist auf beiden Seiten wieder erlaubt. Schimmernde Metallic-Stoffe runden die bunte Auswahl ab und lassen sich schön zu Jeans tragen. Für Metallic-Einsteiger sind Accessoires wie Taschen, Schuhe und Gürtel geeignet. Bei Jacken, Mänteln und Oberteilen sind Kimonoärmel total angesagt.

25


Anzeigen

26

sommerbeauty & wellness

So individuell wie ihr Träger: Im Stauraum ist jede Tasche ein Unikat

In die Tasche – fertig – los Auf die richtige Verpackung kommt’s an Der Countdown läuft – die Sommerzeit beginnt, das Leben findet wieder draußen statt und alle dazu nötigen Habseligkeiten wollen funktionell verstaut und verpackt werden. Im Stauraum, einem kleinen Taschenladen in der Potsdamer Innenstadt, gibt es für fast jedes Sommerevent den passenden Begleiter. Das Besondere an den Taschen und Accessoires: Sie sind alle aus recycelten Materialien. Ob aus LKW-Planen, Fahrrad- und Feuerwehrschläuchen, Lederjacken, Luftmatratzen oder ausgedienten Sportgeräten: Jede Tasche ist ein Unikat und so individuell wie ihr Träger. Beim Stöbern kann man etwa auf eine Tasche stoßen, die mit etwas Puste zum Kopfkissen wird. Vergrößerbar ist sie auch noch, womit man bestens für die kommende, heiß ersehnte Badesaison gerüstet ist. Für Radfahrer, die unterwegs gern auf die lästige Tasche am Körper, nicht aber auf ihr iPad verzichten wollen, gibt es hier die passende Hülle für den Rahmen des Drahtesels – wasserdicht und bei Bedarf natürlich auch als Umhängetasche verwendbar. Alles ist möglich im Stauraum.

Stauraum Taschen und andere Begleiter Charlottenstr. 94/ Eingang Jägerstr. Tel. (0331) 237 06 45 www.stauraum-potsdam.de

Platz der Einheit/West

14


Anzeigen 15

Sommerausflug sommerbeauty & wellness

27


Anzeigen


Anzeigen Anzeige

Sommerausflug sommerbeauty & wellness

Thermalbaden, Saunieren und vieles mehr bietet die Ludwigsfelder Wellness-Oase

Für mehr Lebenslust Kraft tanken in der Kristall-Saunatherme Die Steigerung der Lebensfreude und des Wohlbefindens ist das Ziel eines jeden Menschen. Eine sehr angenehme Möglichkeit dieses Ziel zu erreichen ist, den Kopf zu befreien und den Körper zur Ruhe kommen zu lassen. In der textilfreien Kristall-Saunatherme Ludwigsfelde spürt der Gast bereits beim Betreten den Erholungswert, den diese Therme bietet, atmet die Aura der Entspannung ein und kann augenblicklich in die Sphären des Wohlbefindens eintauchen. Ob Baden im angenehm warmen Thermalwasser oder Saunieren und anschließendes Relaxen im Freibereich des Saunadorfes – die Kristall-Saunatherme Ludwigsfelde bietet vielfältige Möglichkeiten, um abzuschalten, sich zu erholen und die verbrauchten Kräfte wiederzugewinnen. Neu in der Therme ist das Natronbecken, das dazu beiträgt, den Säure- und Basenhaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen und ganz nebenbei zu samtig weicher Haut verhilft. Ein Besuch im Wellnessbereich der Therme wird dabei helfen, den Körper zu entspannen und neue Energie zu tanken.

Kristall-Saunatherme Ludwigsfelde Fichtestr. 14974 Ludwigsfelde Tel. (03378) 51 87 90 So-Do 9–22 Uhr, Fr/Sa 9–23 Uhr Mi und So: Baden mit oder ohne Textilien www.kristall-saunatherme-ludwigsfelde.de Ludwigsfelde, Hochhaus

29


Anzeigen

30

Somme

sommerbeauty & wellness

Mode für SIE

Exklusive Damenmode für anspruchsvolle Frauen mit den neuesten Kollektionen namhafter italienischer und internationaler Designer in den Größen 34 bis 48 präsentiert die St. Germaine Boutique

Wildlederjacke von Liu Jo, 419 Euro Vokuhila Kleid von Kilian Kerner Senses aus Viskose, 179 Euro

Maxi-Kleid von Escada Sport aus Viskose, 399 Euro

Seidentop von Armani Jeans, 279 Euro Gewachste Jeans von Gianfranco Ferré, 249 Euro Lackledergürtel von Joop!, 139 Euro

Tasche von See by Chloé aus Kalbsleder, auch in schwarz oder lachs erhältlich, 549 Euro

Tasche von Armani Jeans mit Swarovski-Steinen besetzt, 129 Euro Geldbörse von Armani Jeans, 99 Euro Lackledergürtel von Armani Jeans mit Swarovski-Steinen besetzt, alles auch in schwarz erhältlich, 99 Euro

17

Gesehen bei: St. Germaine Boutique, Brandenburger Straße 69, Tel. (0331) 28 79 80 85, www.st-germaine.de


Anzeigen Anzeige

rlooks

Sommerausflug sommerbeauty & wellness

Mode für IHN

Herrenmode vom Business Look bis zum legeren Streetstyle für Stadt oder Strand von international bekannten Designern präsentiert das Herrenzimmer Potsdam

Rundhalspulli Boss Orange aus Baumwolle in Mintgrün, 49,95 Euro T-Shirt von Boss Orange als V-Neck aus Baumwolle in lachs, 99,95 Euro Bermuda von Marco Polo inkl. Special Accessoire, 69,90 Euro Tasche von Boss Orange aus Nappaleder, 329 Euro

Sommeranzug von Boss Black aus Baumwolle in slim fit, 449 Euro Tuch von Lagerfeld aus Bambus-Viskose, 59,90 Euro Hemd von Q1 aus Baumwoll Stretch, 79,90 Euro Sandale Summertime von H by Hudson aus Textilleder, 85 Euro

Schuhe von Gaudi, leichtes Veloursleder, 149 Euro iPad Hülle von Scotch & Soda aus echtem Antikleder, 69,95 Euro iPhone Hülle von Scotch & Soda aus echtem Antikleder, 27,95 Euro Gürtel von Hugo Boss aus Kalbsleder, 69,95 Euro

16

Gesehen bei: Herrenzimmer, Brandenburger Straße 69, Tel. (0331) 201 05 53, www.herrenzimmer-potsdam.de

31


Anzeigen

32

sommerbeauty & wellness

Der Salon der K & F Friseure besticht durch gemütliches Design

Hübsch durch den Sommer Tolle Schnitte für jeden Anlass Ein persönliches Sommermärchen. Erst vor einem halben Jahr haben Janine Knuth und Yvette Stüwe ihren Traum vom eigenen Salon in die Wirklichkeit umgesetzt und schon jetzt können sie von sich sagen: „Ja, wir haben alles richtig gemacht.“ Die Zutaten für das Erfolgsrezept der beiden sind nicht nur tolle Schnitte, gute Haarfarben und eine große Expertise bei Hochsteckfrisuren für jeden Anlass und das entsprechende Make Up, sondern auch etwas ganz Besonderes: eine gehörige Prise Einfühlungsvermögen. Sich Zeit zu nehmen, auch einmal nur zuzuhören und das Gefühl zu vermitteln, in den besten Händen zu sein, das ist eine der großen Stärken der K & F Friseure. Das Ergebnis dieser Verbindung von hoher Handwerkskunst und bezaubernder Herzlichkeit ist: „Wer uns kennt, findet uns gut“, so die Inhaberinnen. Mit dem Frühling im Rücken und der heißen Jahreszeit in Aussicht haben sich Janine Knuth und Yvette Stüwe übrigens schon ein neues Ziel gesteckt: die Spezialisierung auf eine Vielzahl von Flechtfrisuren – da wird der Sommer aber Augen machen.

18 K & F Friseure Gutenbergstr. 14 Tel. (0331) 97 93 44 99 Mo-Fr 10-18 Uhr, Do 10-20 Uhr, Sa 10-14 Uhr www.friseure-potsdam.net

Dortustr.


Anzeigen

SommerAktion

Sommerausflug sommerbeauty & wellness

33

der SteinTherme Bad Belzig Gültig vom 01. Juni bis 31. August

7 für 5 Mit dem Kauf einer Sommerkarte erhalten Sie zwei Besuche geschenkt:

• BadeWelt: 60 € anstatt 84 € • 3h SaunaWelt: 85 € anstatt 119 € • Tageskarte SaunaWelt: 110 € anstatt 154 €

Öffnungszeiten So – Do 10 – 21 Uhr Fr – Sa 10 – 22 Uhr

www.steintherme.de

SteinTherme Bad Belzig • Am Kurpark 15 • 14806 Bad Belzig T (03 38 41) 3 88 00 F (03 38 41) 38 80 19


Anzeige

34 sommersport

Temporeich, anspruchsvoll, aufregend und sexy - Beachvolleyball ist eine perfekte Sommersportart

Hier wird ordentlich gebaggert Sommerspaß auf den Feldern der Stadt Die Geschichte des Beachvolleyballs reicht beinahe 100 Jahre zurück und hat ihren Anfang in den Vereinigten Staaten und Brasilien genommen. Spätestens seit der Etablierung als Olympiadisziplin ist die Sportart offiziell geadelt. Der Olympiasieg der Deutschen Julius Brink und Jonas Reckermann gegen die favorisierten Brasilianer bei den 2012er Spielen in London ist wohl auch vielen Zuschauern in Erinnerung geblieben. Das temporeiche Spiel im feinen Sand ist aus der heißen Jahreszeit kaum mehr wegzudenken und erfreut sich weiterhin wachsender Popularität. Zweierteams treten gegeneinander an. Das Spiel erfordert eine gute Kondition. Die Regeln unterscheiden sich von denen des Hallenvolleyballs, lassen sich aber rasch erlernen. Trotz der vorangeschrittenen Professionalisierung des Sports, hat Beachvolleyball auch Freizeitathleten viel zu bieten. So können – ganz nach Absprache – natürlich auch Teams mit mehr als nur zwei Sportlern gegeneinander antreten und sich messen. Neben der ausgelassenen Atmosphäre am Spielfeldrand gibt Beachvolleyball

die Möglichkeit, sich unter freiem Himmel ordentlich auszupowern – ein guter Ausgleich für den durchschnittlich bewegungsarmen Alltag. Ein vielsagendes Beispiel für das Interesse an der Sportart ist die große Funfor4-Anlage im Volkspark Potsdam. Dort finden nicht nur regelmäßig Turniere statt, es werden auch Kurse und ein buntes Drumherum angeboten. Diese und noch weitere Felder der Stadt sind auf der Übersichtsgrafik auf der nächsten Seite zusammengeführt. Es gilt: Raus aus den Schuhen, rein in den Sand und los geht’s! Bad Taste Beachvolleyballturnier O 07.09., 14-18 Uhr, Funfor4 Beachvolleyball-Anlage, Georg-Hermann-Allee, Startgeld: 15 Euro für 2er-Teams, 30 Euro für 4er-Teams


Belvedere auf dem Pfingstberg Biosphäre

Anzeigen

Schloss Cecilienhof

Sommerausflug sommersport Alexander Newski-Kapelle

Schloss Glienicke Glienicker Brücke Marmorpalais

Siedlung Alexandrowka

Ruinenberg

Krongut Bornstedt Belvedere Park Sanssouci

Tipp

Im nördlichen Bereich des Volksparks gibt es einen der attraktivsten Disc-Golf-Parcours Deutschlands mit insgesamt 14 Bahnen. Discs kann man am Infopavillon der Biosphäre ausleihen.

Schloss Babelsberg

Drachenhaus Orangerie Histor. Mühle Schloss Sanssouci

Nauener Tor

Holländisches Viertel

Hans-OttoTheater

Flatowturm

Friedenskirche

Neues Palais Chinesisches Haus

Brandenburger Tor

Römische Bäder Haus der brandenburgpreuss. Geschichte Nikolaikirche Kaiserbahnhof

4. Disc Golf-Parcours im Volkspark

Schloss Charlottenhof

Dampfmaschinen haus

Altes Rathaus

O www.volksparkpotsdam.de

Filmmuseum Stadtschloss

2. Stadtbad Park Babelsberg Am Ufer des Tiefen Sees, die Parkanlagen im Rücken. Ein Kiosk ist vorhanden.

Locations

1. Funfor4 Beachvolleyball Potsdams größte Anlage mit vielen Feldern, Strandbar, Kursangeboten und regelmäßig stattfindenden Turnieren. Einsteinturm

3. Luftschiffhafen Direkt an der Havel gelegen. Kleine, inoffizielle Badestelle kann Erfrischung bieten.

5. Fabrik Garten Idyllisch gelegen, das Fabrik Café steht für Erfrischungen bereit.

35

Filmpark

6. Waldbad Templin Schöne Lage zwischen See und Wald. Snacks, Getränke und nicht zuletzt die Bade-stelle sind Teil des Waldbads.


Anzeigen

sommersport

Fotos © Wolfgang Lux

36

Zahlreiche Studien und Anwendungsbeobachtungen belegen die hohe Effektivität der EMS-Trainingsform

Mit Strom gegen Rückenschmerzen Eine starke Alternative zum Fitnessstudio Bei der Elektrischen-Muskel-Stimulation (EMS), die aus Medizin, Prävention, Rehabilitation und dem Fitnessbereich nicht mehr wegzudenken ist, genügen schon 20 Minuten Training. Zahlreiche Studien und Anwendungsbeo-bachtungen belegen die hohe Effektivität dieser Trainingsform. Mit dem revolutionären EMS-Ganzkörpertraining kann die Volkskrankheit Rückenschmerzen erfolgreich bekämpft werden. Über eine funktionale und leicht anzulegende Elektrodenweste und zusätzliche mobile Elektroden für Arme, Beine und Po wird ein angenehm anregender Impuls in den angespannten Muskel geleitet, der so zusätzlich stimuliert wird. Neben den Hauptmuskelgruppen werden vor allem die kleinen, tiefliegenden Muskelfasern erreicht, die sonst selten bis nie trainiert werden. So wird jeder einzelne Muskel in wesentlich kürzerer Zeit und um ein Vielfaches intensiver trainiert. Personal Trainer begleiten die Übungen und motivieren beim Erreichen ambitionierter Ziele. Durch die hohe Effektivität des EMS-Trainings steht einem sportlichen Sommer nichts im Weg.

Kostenloses Probetraining unter: eTraining-Potsdam by Kathrin Boron Großbeerenstr. 21 Tel. (0331) 86 75 00 04 www.etraining-potsdam.de

S Babelsberg S Babelsberg Horstweg/Großbeerenstr.

19


Anzeigen

Sommerausflug sommersport

Im Abenteuerpark kann man Ängste überwinden lernen und hat noch Spaß dabei

Der Wald ruft Action und Nervenkitzel in den Baumkronen Im Abenteuerpark kann die Zeit an frischer Luft mit Action und viel Bewegung kombiniert werden – hoch über der Erde kann von Baum zu Baum geschwungen, geklettert und balanciert werden. Nach Schwierigkeitsgrad und Höhe gestaffelt, bieten sich den Kletterern zwölf unterschiedliche und abwechslungsreiche Parcours mit spannenden Kletterelementen wie der Seilbrücke, dem Spinnennetz und dem Monstertau. Ein Höhepunkt ist die etwa 200 Meter lange Seilrutsche, mit der man ordentlich durch die Baumreihen saust. Aber keine Angst: Alle Touren werden mit einem durchlaufenden Sicherungssystem bestritten. Die Mindestkörpergröße beträgt 120 cm. Am 29. Juni begeht der Abenteuerpark übrigens seinen fünften Geburtstag und lädt kleine und große Kletterer zu einem Brunch & Climb, vielen Spielen und Mutproben ein. Tipp: Ein Besuch des Kletterwaldes lohnt auch, wenn man einmal nicht kraxeln möchte – der idyllisch im Grünen gelegene Biergarten ist fußläufig vom Hauptbahnhof erreichbar und ein beruhigender Kontrast zur hektischen Stadt.

20 Abenteuerpark Potsdam Albert-Einstein-Str. 49 Tel. (0331) 626 47 83 19.04.-22.09. 10-19 Uhr, 23.09.-13.10. 10-18 Uhr 14.10.-27.10. 10-17 Uhr, 28.10.-03.11. 10-16 Uhr

Potsdam Hauptbahnhof

37


Anzeigen

38

sommersport

Die Großwassertutsche bietet 65 Meter langen Spaß

Sommer, Sonne, Strand und mehr Urlaubsspaß in den Potsdamer Strandbädern Endlich ist es wieder soweit, die Strandbäder Waldbad Templin und Stadtbad Park Babelsberg laden zu Erholung, Spaß und Spiel an die Ufer der Havel ein. Potsdams größte Wasserrutsche schon einmal erlebt? Aus einer Höhe von fast sieben Metern beginnt am Templiner See die Rutschpartie, bis man nach 65 Metern das Landebecken erreicht. Wer seinen Rutschstil testen möchte, kann im Juli an der 2. Potsdamer Wasserrutschmeisterschaft teilnehmen. Drinks und Deftiges für den Magen kann man in der Strandbaude mit angrenzendem Biergarten schlemmen – dieser kann natürlich auch vermietet werden. Ab 21. Juni startet das Wochenende an jedem Freitag an der Strandbar ab 18 Uhr bei guter Musik und coolen Drinks. Weitere Highlights sind Bananaking – der Wettstreit auf der Spaßbanane – im Juni und das Neptunfest im August im Waldbad Templin. Spaß in der Natur – das Waldbad Templin hält mit Bootsverleih und Spaßbanane attraktive Wassersportmöglichkeiten für alle aktiven Badegäste bereit.

Waldbad Templin Templiner Straße 110 Tel. (0331) 661 98 37 Stadtbad Park Babelsberg Am Park Babelsberg 2 Tel. (0331) 661 98 34 Öffnungszeiten: 15.05.-31.08. tgl. 9-20 Uhr 01.09.-15.09. tgl. 10-19 Uhr www.blp-potsdam.de Humboldtring/ Nuthestraße Bus Forsthaus Templin

21


Anzeigen

Sommer 2013 Veranstaltungen Waldbad Templin ) 18.6. ab 9 Uhr Schuljahresendparty (für alle Klassenstufen – sportliche Spaßwettkämpfe am Land und im Wasser mit toller Partymusik)

) 21.6. ab 18 Uhr Sommersonnenwende bei milden Temperaturen, entspannter Musik und Cocktails am Strand den längsten Tag des Jahres ausklingen lassen

) 22.6. Bananaking (ganztägig) ) 14.7. ab 12 Uhr Wasserrutschenmeisterschaft Die beste Technik und Geschwindigkeit sind hier gefragt!

) 18.8. ab 14 Uhr Neptunfest Templiner Str. 110 in 14473 Potsdam

I Tel.: (0331) 6 61 98 37 I

www.blp-potsdam.de


Anzeigen

40

sommersport

Lernen vom Champion: Dominik Lindemann lehrt den Ritt über die Wellen

Wellenreiten mit Tempo und Action Sommerliche Natur und eine Prise Adrenalin Seit 2005 ist Magix Wakeboarding Anlaufstelle für Wassersportbegeisterte. Direkt am Templiner See gelegen kann man hier verschiedene Sportarten wie Wakeboarden, Wakeskaten, Wasserski und Wakesurfen erlernen. Egal ob Anfänger oder Profi – für jeden Interessierten bietet das Team vom Deutschen Meister Dominik Lindemann das passende Sporterlebnis und die richtige Hilfestellung. Von der Schute aus – einem 100 Quadratmeter großen schwimmenden Sonnendeck mit gastronomischem Service – hat man einen tollen Blick über den See. In der idyllischen Natur mit Freunden temporeich über die Wasseroberfläche zu rasen, ist eine wunderbare Möglichkeit, um den Alltagsstress zu vergessen. Egal ob jung oder alt – die erfahrenen Trainer bieten verschiedene Kurse, die zeigen, wie man am besten mit dem Brett über das Wasser gleitet. Gezogen wird man dabei von einem der modernsten Boote. Für Familien ist die Magix-Schute ein optimales Ausflugsziel. Regelmäßig werden Kids-Camps veranstaltet, während der die Eltern ihre Sprösslinge beim Boarden verfolgen und sich entspannen können.

QR Code scannen und Video Magix Schutensommer sehen

Magix Wakeboarding Templiner Str. 100 Tel. (0172) 795 70 73 www.magix-wakeboarding.de info@magix-wakeboarding.de Kieskutenberg

22


Anzeigen

Sommerausflug sommersport

Bei schönem Wetter zieht es viele auf‘s Wasser zur Bootsvermietung und zur Wasserskischule

Jetzt fahren wir über’n See Nach Templin schippern und mit dem Wassertaxi zurück Sommer, Sonne, Havelseen – wenn die Temperaturen steigen und die Hitze flirrt, wird eine Tour auf dem Wasser zum erfrischenden Tageshöhepunkt. An zwei Standorten bietet die Bootsvermietung Moisl Kanus, Kajaks sowie Ruder- und Tretboote an: auf der Freundschaftsinsel und auf dem Weg nach Templin, kurz hinter der Eisenbahnbrücke, wo auch führerscheinfreie und -pflichtige Motorboote bereitstehen. An beiden Stationen wird auch für das leibliche Wohl gesorgt, mit Eis und Getränken auf der Freundschaftsinsel und mit kleinen Snacks in Templin. Dort am Strandbad Templin werden darüber hinaus Wasserskikurse angeboten. Wer sich noch unsicher ist, ob Wassersport das Richtige ist, darf kostenlos in die Kurse reinschnuppern. In den Sommerferien können Kinder in der Wasserskischule den Ritt über die Wellenkämme erlernen. One Way Boots- Für 25 Euro ein Boot an der Freundschaftsinsel tour

mieten und in max. 5 Stunden an der Station in Caputh ankommen. Zurück geht es zum Sonderpreis mit dem Potsdamer Wassertaxi. (siehe Karte)

Potsdam Hermanns

ee er S

plin

Tem

werder Station Freundschafsinsel

Station Caputh 23 Bootsvermietung Moisl Freundschaftsinsel Tel. (0177) 281 14 71 Bootsvermietung und Wasserskischule Templiner See Tel. (033209) 847 79 Wasserski/Wakeboard Mo-So 9-12, 15-21 Uhr www.bootsvermietung-moisl.de

Lange Brücke Potsdam Hbf./Forsthaus Templin

41


Anzeigen

42

sommersport

Theorie und Praxis auf dem Wasser: Die Verkehrsregeln wollen gelernt sein

Komm auf’s Wasser Eine schwimmende Sportbootschule und Bootsvermietung Seit Mai gibt es in Werder eine schwimmende Sportbootschule und Bootsvermietung. In der Marina Havelauen, ganz in der Nähe des Bahnhofs, liegt das schwimmende Schulgebäude von Aufs-Wasser.com. Auf 15 Jahre Erfahrung blickt das Team von Aufs-Wasser.com als Fischländer Segelschule im Ostseebad Wustrow zurück. Nun können auch in Werder Segel-, Motorboot- und UKW-Sprechfunkkurse belegt und Kleinboote gemietet werden. Die vom Großen Zernsee abzweigende Wublitz ist ein ideales Paddelrevier. Mit dem Motorboot bietet sich eine Tour nach Caputh oder Potsdam an und zum Segeln liefert der Große Zernsee hervorragende Bedingungen: genauso viel Platz wie auf dem Wannsee, aber weniger Schiffsverkehr und immer eine frische Brise. Und das Besondere: Alle Angebote von Aufs-Wasser.com sind zwischen beiden Standorten an der Ostsee und am Zernsee frei kombinierbar. So kann beispielsweise die Theorie an einem Standort und die Praxis am anderen belegt werden. Außerdem erwarten die Wassersportfreunde Bonuskarten für die Vermietung an beiden Orten.

Aufs-Wasser.com VDS/DSV anerkannte Sportbootschule Otto-Lilienthal-Str. 16-18 14542 Werder (Havel) Tel. (0171) 327 72 90 www.aufs-wasser.com Werder (Havel), Bahnhof Werder (Havel), Yachthafen


Anzeigen

Sommerausflug sommersport

43

Auf der größten Beachanlage der Stadt finden regelmäßig Kurse und Turniere statt

Auspowern mit Strandfeeling Nackte Füße, flinke Bälle und kühle Drinks Sommerzeit – das bedeutet nicht nur chillen und genießen, sondern auch an der frischen Luft auspowern und schwitzen. Beachvolleyball ist eine der schönsten Möglichkeiten, das sonnige Wetter zu nutzen. Die wohl bekannteste Beachvolleyballanlage der Stadt befindet sich im Volkspark. Bei Funfor4 stehen auf großer Fläche acht professionelle Felder zur Verfügung. Neben dem klassischen Beachvolleyball kann man hier auch vielen anderen Sportarten mit Strandfeeling frönen wie etwa Soccer und Badminton. Die nahegelegene Strandbar lädt zum Verweilen und Schlemmen ein, alles mit gutem Blick auf die Sportanlage, sodass für beste Unterhaltung gesorgt ist. Mit Strandmöbeln, Hängematten, Liegestühlen und Feuerschalen für sommerliche Nächte entsteht hier eine tolle Urlaubsatmosphäre. Musikalische Unterhaltung kommt donnerstags von den Plattentellern und freitags von Livebands. Ein Feld lässt sich je nach Tageszeit ab zehn Euro mieten. Für die sportlich Ehrgeizigen finden regelmäßig Turniere statt, Gewinne werden ausgespielt. Hauptpreis ist aber wohl die herrliche Atmosphäre.

Wöchentliche Musikevents: Jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr Stran dbeats mixed by DJ Copp Jeden Freitag ab 19. 30 Uhr

Funfor4 Beachvolleyball „Akustik im Park“ Georg-Hermann-Allee 24 mit VollblutTel. (0176) 76 15 80 80 musikern So-Fr 11-23 Uhr, Sa 11-24 Uhr www.funfor4.de Volkspark Schlegelstr./Pappelallee


Anzeigen

44

sommersport

Tipp:

Ein besondere s Highlight ist das Klettern unter dem

Auf anspruchsvollen Parcours durch den Kletterwald

Sternenhimm

Über allen Wipfeln ist Ruh’

el.

Direkt darunter geht‘s heiß her Skateboarden in luftigen Höhen und auf einer Seilrutsche durch Baumreihen rauschen? In Kletterparks lassen sich Wälder auch für uns Zweibeiner aus der Eichhörnchenperspektive erkunden - mit dem feinen Unterschied, dass alles bedeutend aufregender ist. Es wird von Baum zu Baum geschwungen und balanciert, geklettert und manchmal auch geflogen. Der Climb Up Kletterwald in Klaistow bietet kleinen und großen Kletterern abwechslungsreiche Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, spannenden Herausforderungen und Routenführungen, die die Nerven kitzeln. Dank permanenter Sicherung unter dem Leitspruch „Adrenalin ohne Risiko“ sind diese außergewöhnlichen Waldspaziergänge ganz ungefährlich. Wer sich in den Wipfeln übrigens hungrig geklettert hat, der findet auf dem angrenzenden Spargel- und Erlebnishof Klaistow den perfekten Anlaufpunkt zum Auftanken und Genießen. Für Firmen- und Vereinsfeiern, Team-Events und Kindergeburtstage sowie für Wandertage und sommerliche Familienausflüge bietet der Climb Up Kletterwald optimale Bedingungen.

Climb Up! Kletterwälder Glindower Str. 28 14547 Klaistow Tel. (030) 810 38 10 11 Mai-August: Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa-So 10-20 Uhr September: Mo-So 10-19 Uhr, Oktober: Mo-So 10-18 Uhr www.climbup.de Klaistow, Dorf


Anzeigen

Sommerausflug sommersport

Unter Anleitung und mit individueller Beratung trainiert es sich effizienter

Fit durch den Sommer Ein idealer Weg zur Wunschfigur Das physische und psychische Gleichgewicht hängt zu einem guten Teil von einer soliden Grundfitness ab. Im Frauen-Fitnessstudio im Potsdamer Norden wird dieser Weg unter Vermeidung einseitigen Trainings beschritten. Auf 150 Quadratmetern können individuelle Ziele verfolgt werden: Kraft und Ausdauer verbessern, Muskelstraffung und Gewichtsreduktion oder einfach nur das allgemeine Wohlbefinden steigern. Im Lady Vit weiß man um das Zusammenspiel von Bewegung und Ernährung. Die Kombination wird nach einer ausführlichen Körperanalyse persönlich für jede Kundin konzipiert, sodass auch Frauen mit wenig Zeit oder besonderen gesundheitlichen Umständen ihre Ziele erreichen. Leiterin und Fitnessökonomin Sarah Behl weiß, dass mit einem ganzheitlichen Ansatz schneller Resultate erzielt werden können, die noch dazu länger anhalten. Da das Frühlingsangebot so gut angenommen wurde, können weitere Interessentinnen, die jetzt sommerfit werden oder bleiben wollen, das Zirkeltraining unter Anleitung vier Wochen lang bis 31. August für 29 Euro testen.

Lady Vit (im Bornstedt-Carree) Potsdamer Str. 19 Tel. (0331) 27 33 61 23 info@ladyvit-potsdam.de www.ladyvit-potsdam.de Kirschallee Thaerstraße

25

45


Anzeigen

46

sommersport

In Ferienkursen können Schüler den Ritt auf den Wellen an einer Wasserskiseilbahn erlernen

Holiday on Board Wakeboard- und Wasserskikurse in den Sommerferien Der Schulstress ist vorüber – Zeit für Spaß und Entspannung. Die Wasserskiseilbahn Großbeeren hat auch in diesem Sommer für Schülerinnen und Schüler ein ganz besonderes Angebot: Urlaub auf den Brettern, die die Wassersportwelt bedeuten. Die fünftägigen Wasserski- und Wakeboardkurse sorgen in den großen Ferien für Action und Abwechslung. Ab dem 25. Juni können die künftigen Wakeboard- und Wasserski-Talente ihre ersten Schritte über das Wasser machen. Aber keine Angst: Ins kalte Wasser wird niemand gestoßen, die Kurse werden von kompetenten und erfahrenen Trainern begleitet. Auch vor dem Alleinsein muss sich niemand fürchten, der Wochenkurs wird für Gruppen angeboten, das gemeinsame Von- und Miteinanderlernen erleichtert den Einstieg in die weite Welt des Wassersports. Neben der intensiven Betreuung durch die Trainer verhilft gerade die gegenseitige Unterstützung und Motivation zu erstaunlichen Fortschritten. Die actiongeladenen Fünf-Tages-Kurse für angehende Wassersportler und alle Sommerferiengenießer gibt es schon ab 72 Euro.

Wasserskilift Großbeeren Bahnhofstr. 49 14979 Großbeeren Tel. (033701) 908 73 info@wakeparkberlin.de www.wakeparkberlin.de Großbeeren, Bahnhof Bahnhofstraße


Anzeigen

Sommerausflug sommersport

Tanzen ist eine Leidenschaft, die ein Leben lang vorhält

Den ersten Schritt wagen Mit Tanzkursen für Singles ins Sommerglück „Der Tanz ist die Wiege des Kusses“, besagt ein Sprichwort und genauso wenig, wie man allein küssen kann, steht es auch mit dem Tanzen. Es gehören zwei dazu. Für alle, denen zum Tanzen, einer der schönsten Formen der Freizeitgestaltung, noch der richtige Partner oder die richtige Partnerin fehlt, bietet die Tanzschule Balance speziellen Singleunterricht an. Jeden Monat starten neue Kurse, die sich auch als Kennenlernabende eignen und im Rahmen einer kostenlosen Schnupperstunde ausprobiert werden können. In eleganter Umgebung, mit viel guter Laune und in Gesellschaft netter Leute werden Discofox, Walzer, Foxtrott, Swing und Bluestanz unterrichtet. Neben diesem Angebot für (noch) einsame Herzen bietet die Schule viele weitere Kurse an, unter ihnen auch Tanzstunden zur Hochzeitsvorbereitung, bei denen künftige Brautpaare, genauso wie deren Eltern und Freunde ihre tänzerischen Fähigkeiten aufbauen oder auffrischen können. Und wer weiß, vielleicht führt ja der Besuch des Singletanzkurses einmal dazu, den Eröffnungswalzer auf der eigenen Hochzeit auf das Parkett zu legen.

26

ADTV Tanzschule Balance Am Moosfenn 1 Tel. (0331) 81 21 66 Singletanzkurse: Start einmal monatl. Hochzeitsvorbereitung: Start mehrmals monatl. www.tanzen-potsdam.de

Am Moosfenn

47


sommerplan |

e

Al w rno To

Str. Templiner

60 7

r we

Große Weinmeisterstr.

lstr. bbe He

–6 95

avel blick

Telegr afe

fhafe n

608–643

He

rm

an ns

Leiterstr.

Pa et owstr.

r te 693

607–693

rd e

N Am

g

us uha Bra

7 60

er

–9 9

Am H

69 3

we

93 ke 43–6 Fin 8–6 g –60 ber

erd

98

63 9

639–69 2–695

9–638–

Jägera lle

603–60

r.

Dortustr.

Linden st

Le ip zig er St r. n

Ze pp eli

ns tr.

tr dor ffs

Kno bels

nsw an

Stad theid e

60 3

8–639 609–63

Am Schr agen

tr. ge ls

hle

Sc

Tornow str.

Havel

tr.

sels

rm

r. seest

en Imm

Hermannswerder

Lange

61 0–

He

str.

t Fors

Son nenla ndstr .

l

ee

60 9 99 –606– 8– 05 –9 –6 03 96 –6 3– 80 –9 92 5–5 X1

91– X 5–

enwal

Max-Pla nck-St

Küs

6

Altes Rathaus

Stadtschloss

0–606

3

.

rdstr.

695

Gonta

na ll

t ark lten M

9

r.

Im Bogen

Am A

st Storm

X

8 –9

94 1–

anal Am K

t

Haeckelstr.

10 –6

06

–6

05

–6

0 58 5–

X15–58

stgart

Maybachstr.

8

Filmmuseum

Am Lu

91–94–98 1 63

o sth

Po

Einhei

Potsdam West

Str.

Gut

Franz. Kirche

9–638

tr.

Kantstr.

St. Peter & Paul Kirche

Naturkunde-Haus der Brandenburg.Preuß. Geschichte Nikolaikirche museum

zs

e Kastanienalle

Feldweg

Dampfmaschinenhaus

Yorckstr.

12

603–60

Zentrum

Le

Holländisches str. Viertel

Mittel

638–6

610

09

st

rsten

ü Kurf

11 Nauener Tor

H

–605–6

X5–603

Breite

X5–605–606–610

Schillerstr.

W

s

lin

pe

p Ze

–9

91

Auf d. Kiewitt

Am Wildpark erderscher Weg

98 4–

Tor

tr.

Be

llee egela

Kie

holl-Str.

hstr.

Sellostr.

X5–605–606–6 10

Geschwister-Sc

Nansenstr.

Schloss Charlottenhof

erstr.

Zimm

Lennéstr.

Feuerbac

Clara-Zetkin-Str.

Hans-Sachs-Str.

Kaiserbahnhof

Römische Bäder

Park Charlottenhof

Carl-v.-Ossietzky-Str.

m

Am Neuen Palais

61 0

ci

tr. er-S

B.-v.-Suttn

tr. hlerts

18 10 ergstr. r. 16 Brandenburger St r. 14 st en Brandenburger 17 Charlott –612–614–63139 Gutenb

Schopenhauerstr.

X5–605–606–695

Chinesisches Teehaus

sou

str.

tr.

Allees

Platz d.

4

San s

e

alle Hegel

ken

tr.

Friedenskirche Alle e n.

603 X15– 692 614– 612–

Park Sanssouci

5 2–69 9–69

8–63

9–63

60 603–

nge-S tr.

Bir

603

Hebbels

61 2– 61 4

Neues Palais

tr.

ergs

H.-La

Jägerstr.

5–

Gregor-Mendel-Str.

inb We

Scho pen ha X1

Schloss Sanssouci

eweg

we Ulanenweg g

Dortustr. 692

Histor. Mühle

695

Brandenburger Vorstadt

Bi rke

e

Volta ir

str.

istor. Mühl

Reiterweg

Linden

H Zur

rie

r. kst ar

tr. rs ue

Am Neuen Palais

rgst.

G.-H er

ge

e

92–96

ra n

lalle

ano

Tieckstr.

.O

Drachenhaus

Schlegelstr.

An d

P

695

Papp e 695

g we ir e lta B Vo ren t

sstr .

en G Neu

Jägervorstadt 7

St r.

e

he rD am

rstr.

r te ed

Krongut Bornstedt

Maulbeeralle

We r de rs c

Ruinenberg

s. Kolon i us

Kolonie Alexandrowka

692

Satt le

nbe

Ribbeckstr.

. Grabenstr

692

rsiu

Nauener Vorstadt

inallee

lallee

Pe

Alexander Newski-Kapelle

92–9 6

Puschk

tz

heuer allee

92

Papp e

la

Kiepen

Am

un ds en

st

r.

Bornstedt

Am

lp

Orangerie

Lindenallee

inStr.

Ruin e

61 4

hu

Eichenallee

erg enb rach

06 05–6 X5–6

Kle

R

Sc

Belvedere auf dem Klausberg

u

er-

nst Bor

r.

st

nd

man n-Alle e

eg htw

Tha ers tr.

bic

Ha

tr.

xa

h-Str .

4

rnim

lzs

Ale

de rw eg

-Bart

612–614–698

D Am

Weg na ch Bo

Str .

Belvedere auf dem Pfingstberg

e

ho

Erwin

612–61

Ch

e

er

Blumenstr.

t er ed dst Lin s nd

en

Am Teufelsgraben

en

Am

rin

25

am

Fli e

Am Krongut

tsd

s se

Biosphäre

r. Nedlitzer St

busch

A

e nad Espla

Friedrich-Ebert-Str. Eis enh art str.

Lau se

berg

gst

609–638–639

str.

g

Han

fin mP

Volkspark

Po

au

Kaiser-Friedrich-Str.

Amts

8

ha

Am

Luft s

chif

5 69 1– 63 0– 58

Templiner See

695

1 63

pli m Te

nd or f er C che Mi

21 22 23

hau s

ne

irsch heid e

An

see

de r

rS tr.

e

ß ra

st

lin

pe

p Ze

Pirschheide

0–

58

An d er P

Eiche

Zum

Am

Friedrich-Ebert-Str.

st r . Am und se n

–69 2–6 9

Ka t

s Rad

24

96

rzberg

oßen He

1 90 Kir sch all ee Orv ille -W Pa rig ulhtH.En St ge Ma lha r. tte rdrnStr. Pro me n Eric ad e h-M en de lso hn -A lle e

ras tr.

Flo

Hugstr. ergstr.

612 –614

sse e

Herzb

eg

Georg-Hermann-Allee

L

enw

Pot sda me r St r.

hau ter C sted Lind

Wind mü hle nbe rg

Stau d

96

Bornim

Pa nn enb ergs tr.

Alle vorgestel

ee us Einsteintu ha .C Michend Wissenschafts


llten Locations auf einen Blick an s str. Am Ne uen Ga rten

603

g ewe ak Moorl

Jungfernsee

Neuer Garten

lle

Am Böttc herberg

tr.

hSt r. t-K oc er Ro b

Freiligrathstr.

er

St r.

1

ey 18 erSt r.

-B

Be

rn ha rd

Teltower Str. 4 –69

-Str.

tholdy

M.-Bar

rfer Str.

ndo

Newtonstr.

nt . er str

ch

rla

Drewitz tr.

Ge

rn s

tra

Am itz

itz

tr. r-S che

ew

Galileistr.

Nuthe str.

Neuendorfer Str.

Am

nd

tra

d Sta

S

St e

the

Nu

warz sch ilds tr. Ziolkowskistr.

118–601–618–619–690–694–699

ld

696

92–9 6–98–99

nd

r Zu

fe chä

rew

Lis

Im

Sch

d eigfel irchst Zum K

-Be

tr.

.

ee

nall

hte

eg

118–601–694

Neu e

tr. er S

Gluckstr.

Patrizierw

118–694–699

–69 0– 69 6

601

Biberkiez

Bisamkiez

L 40

69 3

str.

ers Be tr. eth ove nst r.

rins tr. Gag a

ch

us

g

618

llelw eg

Lilie nth alst r.

a Fuld

Ratswe

ens tr.

fstr .

Am Stern

Pa ra

We r Str. tzl are rS tr.

nho

r.

Stern-Ce

Fr .-W olf -S tr.

na

Dia

tr. urs Me rk

Ahorn

Bah

telb

690 –

Hubertusdamm

Schubertst

Gro ßb eer

Mit

str.

In der Aue

str.

Grün

str.

nstr.

Am

601–

rf do

Dr

St ein Am Gehölz

Wa gn

1

August-Bebel-S tr.

Filmpark

Wetz lare

m ldam

Försterw eg

el-S tr.

X1–

en ich Me .E ise r d Käu nw te z eg Un Am chen we Fe g nn

r St

r.

118

696

M

2

An d e

Am

Spo

rtpla

tz

r Sa ndsc Emil holle -Jan ning s-Str .

g-Str . z-Me hrin Fran

Str. Klein e

ndam m

weg

enstr .

Kop p

st

Jägerstei g

rfe

St ad

D

Tir ole r

hs

uc

urstr .

r.

est

Bald Uhlandstr.

Reuterstr.

Rotdornweg

lozz Pesta

eg

istr.

Anhaltst

ühlen An d.

H.-v. -Kle ist-S W. tr. -Kl aus ch-S tr.

Windm

rweg rweg

Otte

Ulm

An der alten Zauche

69 3

Bibe

in

tr. ms Tur

l

J.-May-S tr.

beere

Oren stei n- &

Waldstadt I

-S tr

str.

Groß

str.

St e

astr.

a

nn

R. esann Joh

tel

ten

Stahnsdorfer Str.

694

e-Dietrich-Allee

Fic

Am N uthetal m

15 26 .

Rose n

en a rl

arin

am

erm ell -K B.

tein

ens Jag

g

rwe

ste

Gin

k Kuc

tr.

0

tz -Z ub e i lStr .

f sru uc k

S ee nder -All armu ann Sa -M

Zum

es

Fritz -Zub eil-S tr.

es

9–69

Schlaatz

itz

rich Hein

ald Am W

g

Gar

Schilfhof

Kä th eKo llw er itz St -S r. tr.

ew

93 91–

ang

eg rw eite

us ha en

er Heid

ag nt

Pla

els Vog

H

Dr

un

spr

n ase

St r.

str.

r.

rst Ho

th

sberg)

th Ka

Am

lsang Voge ald Am W

eg

8–61

i Fr

n ne rgw be

Zum Kahleberg rgg

uz

str.

tr.

Watt s

Fult on

693

tweg Hors 69 3

we g

nkel

lee Al n-

tr.

ss

e ev

an M h-

Dr

92–9 6–98–9 9

g

wall

Nu

Falkenhorst

Rudolf-Breitscheid

694

Stahnsdorfer Str.

601– 61

0

eim

H

ewe

Klee

r Damm Milanhorst

ens Rav

be

weg

Teltowe

e rod

Heid

L4

g

. str

ns

Kre

Tuc hm ach ers Kar l-Li tr. ebk nec ht-S tr. 694

690 601–

we

Hein

694

Al l ee tr. ns tr. es

W oll

es ow aw

69 3

Ed

wi Nuthe

rst

ald W

av e

ku

nstr. sstr.

Baberow

Ho

ric

691

Bruno -H.Bü r Filchn er s Behr ing tr. str .

na ch

berg

hle Mü iso

na

lle

Al

e

tN

Hu 69 3

se as of sg dh ie Fr

691

A.-Einstein-Str.

Park Babels

g mb

old

o Humb

trin

eim

-Str.

tr.

hs

uc

nra

be

u St

Prof.-Dr.-Helmert-Str.

enw

rS tr.

93

rlin e

He

Be

Dah

in He

d ers Kun

fer Str.

fstr.

Althof

ni

Rudo lf-Mo os-Str .

Griebnitzsee

3

Wei de

Ma ng ers tr. olt z st r. 93 –9 4

–9 9 er Str .

Be rlin

8 L7 or

Bru n

beere

tr.

nie

eg

er

s ow ch

Kolo

tzw

tr.

Vir

laa

Teltower Vorstadt

r.

nsonst

r. -St ann

elstr.

Ko p

enss

Groß

xSt r.

aus (Babel

Stephe

Siem

l-M ar

Am Klubh

eum

618–6 19–6 90–6 93

Dies19

Körnerweg

P.-N

601–

atzw eg Kurze Str.

Am

r.

ulst

Sch

Ka r

Domstr.

tr.

str.

Sc hla

fstr.

Wichgra

-Str. eitscheid Rudolf-Br Benzstr.

13

Lessingstr.

ens

G

Goethestr.

tag

te

eis lasm

Babelsberg

Plan

94–9 9

rstr.

Johannsen

Sch

20

14

z

–9 9

Pu lew ka -S tr.

X1

–9 6– 98

str.

–690–694 618 1– 60

gels-S tr.

695

Garn

lat

Fr.-En

9–693 –

–9 2– 93

St r.

tr.

ue

tr.

erp

Lo tte -

enberg

spark

Ne

ing

elwei sstr. Pas teurs tr. Tur nst r. Ka rl-G ruh l-S tr.

Fontanestr.

itz a-R

Zentrum Ost

ng

91

Sp ind els

r. St ß-

-M arc

FriedrichList-Str.

–61 2–61 4–631 –638– 63

tr.

ws

r rb ue Sa

ars tr.

Scheffelstr.

Sem m

es

H.

hw

W ies Hum en bol str dtr . i

Babelsberger Str.

693

urm

Jut

Don

Virch o

. Str rgbu

rg

tr. rx-S

be

lge

Dona rstr.

a Ma n-

ring ldt

e Brücke

tr.

els

b We

Freundschaftsinsel

ab

tr.

ere

an rm

Havel

. urgstr

kB

es

–9 9

Ob

e ick

He

th

94

ien

m xe -Lu sa Ro

Nu

Pa r

Gl

g We

Türkstr.

g g as s e

Flatowturm

21

Humboldt Brücke

Glienicker Str.

teig

K

e art An der Sternw

r he Ho

B

Park Babelsberg

Schiff- Hans Otto bauergasse Theater 9 5

ecks

Griebnitzsee Sp

str.

. 69 e 2 tr. ofs

berg

Schloss Babelsberg

hlert

-St oma H.-Th

tr. r. nbergs

r.

we itz

Be

r. eiblst

te

r. St el-

15

abels

estr. nse an W Griebn itzstr.

rst

enb

a l-M ar

ag -N to Ot

lm h

ten Gar

tr.

Par kB

Blum

r.

eg

nw hle

Wa ld

Beetz

S

sst

Be

Roe d

drand Am Wal eg

tr. ci-S

e rlin

w Tannen

en Möv

Klein Glienicke

st r.

tr. rS

Tiefer See

Königstr.

Königstr.

rk

tr. ns

n

uen Ga rte

Schloss Glienicke Glienicker Brücke

tr.

in a-V o-d

ard

Berliner Vorstadt

n be Ru Mü

Heiliger See

ee

ts nd

. str an

Ne

i Tiz

n Leo

Marmorpalais

. str ee

na ll

ra mb Re

B

r. lst nze Me

ia Tiz tr. ns kli öc

g oer We Nikolsk

Volkspark Glienicke Sch wa ne

Mitte

Lan gh

Schloss Cecilienhof

K.-Wolf-Allee 694–696


Anzeigen Anzeige

Fotos © Heike Balthasar

50 sommerkalender

Von Sport und Kultur bis zu Wissenschaft und Festen - der Sommer wird abwechslungsreich und spannend

Coole Events in der heißen Jahreszeit Juni 01.06. Kindertag / Klassik am Weberplatz 02.06. Potsdamer Schlösserlauf 07.06. Böhmisches Weberfest (07.-09.06.) 08.06. Lange Nacht der Wissenschaften 09.06. Musikfestspiele Sanssouci (07.-23.06.) 15.06. Gartenstadtfest Drewitz 20.06. Sommerferien 21.06. Sommeranfang / Fête de la Musique 22.06. Stadt für eine Nacht (22.-23.06.) 28.06. Stadtwerkefest (28.-30.06.) 29.06. Sommerfest Abenteuerpark

Juli 06.07. La Fiesta del Puerto 12.07. Feuerwerkersinfonie (12.-13.07.) 18.07. Le Carrousel de Sanssouci (18.-21.07.) 20.07. Luisenfest (20.-21.07.) 27.07. Potsdamer Erlebnisnacht

August 03.08. Lange Babelsberger Filmparknacht 17.08. Potsdamer Schlössernacht 25.08. Potsdamer Wasserspiele 30.08. Großes Theaterfest (31.08.) 31.08. Potsdamer Genossenschaftstag

September 06.09. Potsdamer Dreiklang (06.-08.09.) 08.09. Potsdamer Kanalsprint 17.09. Interkulturelle Woche (17.-27.09.) 21.09. Herbstanfang/ Drachenfest (21.-22.09.) 22.09. Potsdamer Herbstlauf 27.09. Herbstfest am Lustgarten (27.09.-13.10.) 20.09. Herbstferien (30.09.-12.10.)


Anzeigen

Leichtigkeit erleben . bewegt sitzen

Aktion Gesunder Rücken

Wir sind zertifiziert!

büro.möbel

www.more-wolf.de

Charlottenstr. 20 14467 Potsdam 0331 - 61 38 96


Anzeigen

Jetzt buchen

eit k g i s o l e r e w h c S

schenken!

mit dem ein Geschenkgutsch von float

Finde Deine Entspannung

floaten – Jungbrunnen für Körper und Geist Der Körper gleitet langsam in die Horizontale und treibt wie ein Korken auf der Wasseroberfläche... Arbeit, Ängste, Probleme haben keinen Platz in dem Solebad. Sie treiben in einem offenen Floating-Becken (auch für Paar-Float), gefüllt mit Salzwasser. Floating nennt man diese Art von Entspannung und dieses unvergessliche Erlebnis... Zudem bieten wir Ihnen ein abgestimmtes Angebot verschiedenen Massageformen an.

www.float.de

float Potsdam Hegelallee 53 Tel. (0331) 200 04 39

float Berlin Mitte Hausvogteiplatz 11 Tel. (030) 20 14 37 97

Sommerzeit 2013  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you