Page 1

ANZEIGE

Das Potsdamer Stadtmagazin

seit 1997 • kostenlos • www.stadtmagazin-events.de

März 2020

+ ausbildungszeit

Finde Deine Work-Life-Balance Verena Zienert – Persönliche Trainerin und geprüfte Gesundheitsberaterin


32

33

SOCIETY - EXKLUSIVE MODE Friedrich-Ebert-Straße 88, 14467 Potsdam Tel.: (0331) 280 49 59 | Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 11-19 Uhr www.society-exklusivemodepotsdam.de


EDITORIAL_INHALT

14 ausbildungszeit Das große Special zu den Themen Ausbildungsplatzsuche und Berufe

Inhalt

Stadtgeschehen

Promis & News Empfehlungen Beruf & Bildung

34

ausbildungszeit

Musik & Party Schiffbauergasse Kunst & Kultur Literatur Potsdamer Mitte Film Verlosungen Gewinnspiel Terminkalender

Kalender

46

6

ANZEIGE

seit 1997 • kostenlos • www.stadtmagazin-events.de

März 2020

+ ausbildungszeit

6-13 32-33

14-31

34-37 38-39 40-42 43 44-45 46-49 50 51 52-73

Finale

Die Känguru-Chroniken

Impressum Erwischt Kleinanzeigen

Interview mit Schauspieler Dimitrij Schaad zur Verfilmung des Bestsellers

Titelstory

Wunderfrau-You – Schöner, schlanker, fitter mit persönlichem Frauenkonzept

4-5

Veranstaltungen

52

Das Potsdamer Stadtmagazin

Seite

Themenspecial

Knorkator Eine irre Band

Wissen, was los ist – alle Termine auf einen Blick

3

54 68-71 72-73

Editorial Finde Deine Worklife-Balance Verena Zienert - Persönliche Trainerin und geprüfte Gesundheitsberaterin

Potsdam im März Noch ist nicht allzu viel zu sehen vom lieben Frühling, aber er steht in den Startlöchern und lässt uns mit frischem Schwung in den neuen Monat starten. Und Start ist das richtige Stichwort, denn für viele beginnt in diesem Jahr die spannende Zeit der ersten Ausbildung. Wer noch keine richtige Idee hat, wo es hingehen soll, kann sich in unserem Special ausbildungszeit 2020 über Tipps und freie Ausbildungsplätze informieren. Ansonsten hält der März wieder viele tolle Veranstaltungen bereit – Party, Musik, Theater, Film ... Herzliche Grüße, euer EVENTS-Team Redaktionsschluss für die April-Ausgabe: 13.03.2020

stadtmagazin-events.de eventspotsdam stadtmagazin_events

Herausgeber: SeiptMedia • Bertha-von-Suttner Str. 23 • 14469 Potsdam Tel. (0331) 201 657-0 • E-Mail: info@stadtmagazin-events.de Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir im gesamten Heft die männliche Form, trotzdem sprechen wir ausdrücklich Angehörige aller Geschlechter an.

„No time to die“ sagt James Bond

„Keine Zeit für schlechten Stil“ sagen wir

H E R R E N Z I M M E R P O T S D A M

Einladung zum 1. Herrenzimmer Männerabend: Besuchen Sie uns bis 30.03. und erhalten Sie zu jedem Einkauf ab 200 Euro eine von 200 Kinokarten für den Herrenzimmer Männerabend mit Bond Nr. 25 kostenfrei dazu. Nur solange der Vorrat reicht. www.stadtmagazin-events.de XXX 2019 Mehr Informationen: www.herrenzimmer-potsdam.de/bond


4

PROMIS & NEWS

Stadtgespräch Stars und Sterne, Tops und Flops – Hot News und Glamour Kostbare Dauerausstellung

Hollywoodglamour

Matrix 4

Traut man den Gerüchten, kann man in Potsdam bald wieder mit großen Hollywoodstars rechnen. Angeblich haben die Filmstudios Babelsberg die nächste große Produktion im Haus: Matrix 4. Wenn dem so ist, wird Keanu Reeves in jedem Fall wieder mit von der Partie sein und erneut in die Rolle des Neo schlüpfen. Neu dabei sein soll Bollywoodstar Priyanka Chopra. Auch eine deutsche Beteiligung ist zu erwarten – mit Max Riemelt, bekannt aus Filmen wie Napola.

Foto © ZDF-Gordon Muehle

Mäzen Hasso Plattner will ab Herbst einen großen Teil seiner privaten Gemäldesammlung dauerhaft im Museum Barberini ausstellen. Plattners bislang größtenteils geheime Sammlung umfasst unter anderem Gemälde von Claude Monet und Albert Sisley. Mit mehr als 100 Werken der weltberühmten Impressionisten und Post-Impressionisten steigt Potsdam damit in die erste Liga der Kunststädte Europas auf. Mehr bekannte impressionistische Werke hängen sonst nur in Paris.

Schreibender Schauspieler

Romandebüt

Der in Potsdam lebende Steffen Schroeder ist den meisten wohl vorrangig als Schauspieler ein Begriff. Aber das ist nicht sein einziges künstlerisches Talent. Er kann auch schreiben. Vor Kurzem ist sein erster Roman Mein Sommer mit Anja im Rowohlt Verlag erschienen. Die Coming-of-Age-Story erzählt von dem Teenager Konrad und dem behinderten Nachbarsjungen Holger – und von den Komplikationen, die auftreten, als Anja, abgehauen aus einem Kinderheim, ins Spiel kommt. Eine Geschichte über Freundschaft und die erste Liebe.

Foto © Anne Heinlein

Foto © HPI/K. Herschelmann

Privatsammlung für alle

Dritte Staffel

SOKO Potsdam Spannende Fälle warten wieder auf die beiden Kommissarinnen der SOKO Potsdam, Luna Kunath und Sophie Pohlmann, gespielt von Caroline Erikson und Katrin Jaehne, denn aktuell wird gerade die dritte Staffel der Serie gedreht. Bis Anfang Juli sollen die Dreharbeiten andauern und unter anderem im ehemaligen IHK-Gebäude in der Wichgrafstraße stattfinden.

Fett for Future Ich werde mich am 29. März mal wieder ärgern. Weil man uns mit Holzhammer und Uhr auf die Sommerzeit hinweisen wird und damit darauf, dass die Winterspeck kaschierenden dicken Jacken wetterbedingt im Schrank bleiben können. Dabei hatte ich im vergangenen Jahr zusammen mit 4,6 Millionen Europäern im Internet gegen eine Zeitumstellung in Europa gevotet. Zuerst schien auch alles klar. Aber jetzt, gut ein Jahr später gibt es die Sorge, so hört man aus Brüssel, dass die Auswirkungen einer ganzjährigen Sommerzeit nicht ausreichend erforscht und analysiert seien. Da verfalle ich als betroffener Bürger sofort in Schockstarre und frage mich: Was wird passieren, wenn immer Sommerzeit gilt? Werde ich gesundheitlichen Schaden nehmen oder geht gar die Welt unter? Fürs Klima wäre es jedenfalls besser, uns nicht schon im März auf MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

sommerlich warme Zeiten und damit einhergehende luftige Klamotten per Gesetz hinzuweisen. Denn das führt automatisch zu sportlichen Aktivitäten der Bevölkerung im Kampf gegen angefressenen Winterspeck. Sport ist absolut klimaschädlich! Wer viel Sport treibt, atmet mehr und stößt extrem viel CO² aus. Wie komme ich jetzt in meine Sommersachen? Gar nicht. Ich verbleibe einfach in Schockstarre.

KOLUMNE

von Tatjana Meissner


PROMIS & NEWS

www.stadtmagazin-events.de FEBRUAR 2020

5


6

Fotos © Annett Ulrich

EMPFEHLUNGEN 6EMPFEHLUNGEN

Verena Zienert verbindet als Wunderfrau You in ihrem gleichnamigen Studio Sport und Kosmetik.

Gesünder leben, besser aussehen

Wunderfrau-You bietet persönliche Konzepte für jeden Frauentyp „Schönheit kommt von innen“, ist sich Verena Zienert sicher. Darum verfolgt die staatlich geprüfte Kosmetikerin und Gesundheitsberaterin in ihrem neu eröffneten Kosmetik- und Fitnessstudio in der Zeppelinstraße 178 einen allumfassenden Ansatz. Ihre kosmetischen Behandlungen verknüpft sie auf Wunsch mit einem personalisiertem Fitnesskonzept, das sowohl die Bewegung als auch die Ernährung betrachtet. Perfekt gepflegt, körperlich fit und dabei strahlend schön: Welche Frau möchte das nicht? Im Wunderfrau-You-Studio kann frau sich diesen Ansatz zu eigen machen, denn Verena Zienert weiß, dass es darauf ankommt, Hautpflege, Bewegung und Ernährung zu kombinieren, um von innen und außen schön zu sein. Dabei setzt die Schönheitsexpertin auf die hochkomplexe Wirkstoffkosmetik der Methode Brigitte Kettner (MBK). Brigitte Kettner ist eine Biologin, die Behandlungskonzepte entwickelte und mit ihrer Produktlinie weltweit überzeugt. Sie integrierte die Lehren der traditionellen chinesischen Medizin. Jeder Gesichtsbereich liege demnach auf sogenannten Meridianen und korrespondiere mit bestimmten Organen. Nach einer ausführlichen Diathese, einer Ist-Analyse der Haut und des persönlichen Lebensstils, stellt Verena Zienert die für den Moment passende Behandlung inklusive Maske und Creme zusammen. Dabei kann sie mit Hilfe von Kräutern und Extrakten vegane Kosmetik anbieten. MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Angelehnt an den homöopathischen Gedanken setzt die Methode Brigitte Kettner auch auf Nutricosmetics (Nahrungsergänzungsmittel). Pflanzliche Wirkstoffe können den Behandlungerfolg von innen unterstützen, weil sie unter anderem das Immunsystem stärken, den Stoffwechsel ankurbeln oder den Gemütszustand verbessern. In Kombination mit regelmäßiger Bewegung, die im Wunderfrau-You mitgebucht werden kann, erlangen die Kundinnen ein neues Ich-Bewusstsein. Insbesondere Verena Zienerts Erfahrungen als Fitnesstrainerin in den Vereinigten

Methode Brigitte Kettner: Gesichtsmeridiane korrespondieren mit Organen.

Arabischen Emiraten und die dortigen Wellnesstempel für Frauen haben sie überzeugt, dass sie auch für die Potsdamerinnen einen besonderen Ort mit der Verknüpfung aus Kosmetik und Fitness schaffen möchte: das Wunderfrau-You. Verena Zienert absolvierte eine Weiterbildung zur Personal Trainerin und ZumbaInstruktorin. Denn insbesondere tänzerische Bewegungsabläufe bringen ein hohes Maß an Kondition und machen zudem Spaß. Zuletzt erwarb die Potsdamerin das Hochschulzertifikat zur geprüften Gesundheitsberaterin, weshalb sie auch Kurse wie beispielsweise Wirbelsäulengymnastik oder Stressmanagement anbieten kann. Trainiert wird in kleinen Gruppen bis zu acht Damen, wodurch die Trainerin jederzeit in der Lage ist, korrigierend einzugreifen. Großes Plus: die Spiegelwand, vor der jede ihre eigenen Bewegungsabläufe verfolgen kann. Wer sich über den allumfassenden Ansatz im Wunderfrau-You informieren möchte, ist herzlich eingeladen zum ersten Tag der offenen Tür. Bei einer kleinen Hausführung erfahren Interessierte mehr über die angebotenen Kurse und bekommen einen tieferen Einblick in die Kosmetikwelt der Methode Brigitte Kettner. Termine für Kennenlernbehandlungen können an diesem Tag vor Ort vereinbart werden. G. Weber O Tag der offenen Tür, 16.03., 11-20 Uhr, Wunderfrau-You, Verena Zienert, Zeppelinstraße 178, Eintritt: frei, Tel. (0331) 90 38 42, www.wunderfrauyou.de


Promotion

EMPFEHLUNGEN

Im Zeichen der Elektromobilität Emissionsfreies und nahezu lautloses Fahren im Stadtverkehr mit dem Mini Cooper SE Mit ihm beginnt eine neue Ära der rein elektrischen Mobilität: der Mini Cooper SE. Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) 2019 wurde der Premium-Kleinwagen vorgestellt, der mit seinem rein elektrischen Antrieb für ein nachhaltiges und zugleich außergewöhnlich emotionsstarkes Fahrerlebnis im Stadtverkehr sorgt. Der Mini Cooper SE basiert auf dem konventionell angetriebenen Mini Dreitürer, dessen ausdrucksstarkes Design um modellspezifische Akzente ergänzt wurde. Der 184-PS-starke Elektromotor beschleunigt den Mini Cooper SE in nur 3,9 Sekunden aus dem Stand auf 60 Kilometer pro Stunde, 7,3 Sekunden genügen für den Spurt auf Tempo 100. Die Energie für den temperamentvollen Vorwärtsdrang bezieht der Antrieb aus einer Lithium-Ionen-Batterie

der jüngsten Generation, die eine Reichweite von 235 bis 270 Kilometer ermöglicht. Die Serienausstattung umfasst unter anderem LED-Scheinwerfer, eine elektrische Parkbremse, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, eine Heizung mit Wärmepumpentechnik, eine Standheizungs- und Standklimatisierungsfunktion sowie die Connected Navigation. Darüber hinaus stehen zur Markteinführung beim Elektromobilitätstag am 28. März vier Ausstattungspakete für eine gezielte Individualisierung zur Auswahl. Die Spezialisten vom Autohaus Ehrl Potsdam erwarten Sie gern zu einem Beratungsgespräch und laden Sie herzlich zu einer Probefahrt ein. F. Wendlandt

O Elektromobilitätstag, 28.03., Autohaus Ehrl, Fritz-Zubeil-Straße 95, Tel. (0331) 88 88 88, E-Mail: info@bmw-ehrl.de, www.Mini-ehrl.de

Der neue Mini Cooper SE fährt rein elektrisch. Offizieller Stromverbrauch kombiniert: 16,8-14,8 kWh/100 km.

Das Escape-Room-Abenteuer zur Osterzeit Wer findet das goldene Ei? – Spannendes Gewinnspiel in den Bahnhofspassagen Potsdam Wenn die Krokusse und die ersten Frühblüher langsam ihre Farben zeigen, ist der Osterhase nicht mehr weit entfernt. Dieses Jahr kann man sogar ein ganz besonderes Osterabenteuer in den Bahnhofspassagen erleben – wenn man ein wenig Rätselgeschick hat. Angeblich ist es Professor Doktor Humbleed tatsächlich gelungen, die Existenz des Osterhasen zu beweisen. Doch, oh Schreck, vor der sensationellen Veröffentlichung ist der Professor verschwunden. Gemeinsam mit Freunden oder Familie kann man sich in den Bahnhofspassagen Potsdam auf seine Spuren begeben und die Geheimnisse, die sich in seinem Forschercamp verbergen, entdecken. Um das Rätsel zu lösen, können sich Entdeckerteams von zwei bis fünf Personen im Escape-Room der Aufgabe stellen, das goldene Ei zu finden. Diese familienfreundliche Ostermission wartet darauf, in 22 Minuten aufgeklärt zu werden. Welches Team schafft es, alle Rätsel in der vorgegebenen Zeit zu lösen? Wer das goldene Ei im Escape-Room

Die Osterhasen ziehen in die Bahnhofspassagen ein.

Mit Freunden oder Familie kann man sich im Escape-Room in den Bahnhofspassagen auf die Spuren von Professor Doktor Humbleed begeben und die Geheimnisse, die sich in seinem Forschercamp verbergen, entdecken.

findet, kann damit die Existenz des Osterhasen beweisen. Cleverness und Teamgeist sind gefragt, um in einem spannenden Wettkampf gegen die Zeit rechtzeitig zur Lösung zu kommen. Wer das goldene Ei gefunden und damit die Mission erfolgreich gelöst hat, kann auch noch tolle Preise gewinnen. Die ersten drei Gewinner können sich über Gutscheine für den Escape-Room im Exit Express in Berlin freuen. Für die Plätze vier bis zehn gibt es tolle Escape-Room-Spiele für zu Hause. Termine für das Escape-Room-Abenteuer in den Bahnhofspassagen werden durch die Spielleiter von Exit Live Adventures immer zur halben und vollen Stunde vergeben. Anmelden können sich die Gruppen direkt am Escape-Room im Atrium. Kinder unter zwölf Jahren dürfen in Begleitung von Erwachsenen mitmachen. Ein Forscherteam besteht aus zwei bis fünf Spielern.

Der Escape-Room wurde in einer gemeinsamen Kooperation mit den Profis von Exit Live Adventures entwickelt. Auch sonst und wie in jedem Jahr haben die Osterhasen wieder Einzug in die Bahnhofspassagen gehalten. Neben Spiel und Spaß rund um den Osterhasen sind die Bahnhofspassagen ganz auf Ostern eingestellt. Hier gibt es alles, damit Ostern zu einem rundum gelungenen Fest wird. Für die Kleinen ist der Pinocchio-Spielwarenladen genau das Richtige. Für die Großen gibt es neben Blumen, Likören, Edelbränden, Konfekt und Schokolade auch Dekoaccessoires, Elektronik und die neuesten Modetrends. G. Gäbelein

O Der Live-Escape-Room Auf der Suche nach dem goldenen Ei, 30.03.-11.04., 10-18 Uhr, außer 05./10.04., Bahnhofspassagen Potsdam, Babelsberger Straße 16, Eintritt: frei, Tel. (0331) 23 37 90, www.bahnhofspassagen-potsdam.de

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

7


Promotion

8

EMPFEHLUNGEN

No Time To Die

Ostern im Stern-Center

Das Herrenzimmer lädt zum Männerabend

Mit buntem Programm und Präsentemarkt

Fans können den neuen Bond zusammen mit dem Herrenzimmer Team im UCI sehen.

Der Osterhase im Stern-Center Potsdam erfreut ab 26. März Groß und Klein.

Die Lizenz zum Töten à la James Bond besitzen die Kollegen vom Herrenzimmer zwar nicht, dafür aber die Kompetenz für einen modisch eleganten Stil. In der neuen Frühlings- und Sommerkollektion gibt es da einiges zu entdecken. Egal ob neon-bunte Shirts, die Wiederentdeckung der Bluejeans mit dem neuen Label Jacob Cohen oder sommerlich legere Anzüge für die nächste Cocktailparty bei Daniel Craig zu Hause. Anlässlich von Bond Nr. 25 hat sich das Herrenzimmer eine besondere Aktion einfallen lassen und veranstaltet den ersten Herrenzimmer Männerabend. Jeder Stammkunde und solche, die es werden wollen, sind herzlich eingeladen, beim nächsten Einkauf ab 200 Euro eine der 200 limitierten Karten kostenfrei zu bekommen. Einfach den Code “No Time To Die” sagen. Dafür gibt es dann zum Kinostart am 02.04. in der UCI Kinowelt den neuen Bond als einer der Ersten zu sehen. Karten gibt es, bis der letzte Platz im Saal vergeben ist. R. Schuster

Die bunte Osterdekoration im Stern-Center lädt zum Bummeln ein. Traditionell gibt es wieder den Ostermarkt. Hier entdecken die Besucher vom kleinen Präsent für das Osterkörbchen, über Frühlingsdekoration bis hin zu süßen Naschereien alles, was zum Fest dazugehört. Der Mandelstand Lenger bietet leckere kandidierte Früchte und Nüsse an. Natürlich gibt es auch ein tolles Programm für Familien. Der Osterhase ist unterwegs und verteilt Süßigkeiten. Es gibt ein Fotoshooting mit ihm, bei dem die Fotos sofort mitgenommen werden können und selbstverständlich kostenlos sind. Auf der Kinderbühne folgen die kleinen Besucher spannenden Ostergeschichten: Verschiedene Puppentheater zeigen ihr buntes Programm, auch das Kinderschminken darf nicht fehlen. Ein Besuch mit der ganze Familie im Stern-Center lohnt sich also auf jeden Fall. G. Weber

O Herrenzimmer Männerabend, 02.04., UCI Kinowelt Potsdam, Tickets im

Geschäft erhältlich, mehr Infos: www.herrenzimmer-potsdam.de/bond

O Ostern im Stern-Center Potsdam, 26.03.-11.04., Mo-Do 10-20 Uhr, Fr 10-21 Uhr, Sa 9-21 Uhr, Stern-Center Potsdam, Stern-Center 1-10, Eintritt: frei, Tel. (0331) 64 95 20, www.stern-center-potsdam.de

Darüber spricht man Der Friseur von Meister Denis Puck in der Dortustraße nennt sich Konturzimmer

Das Konturzimmer ist von innen und außen ein Hingucker und überrascht seine Kunden auf einem Hinterhof in der Dortustraße.

Seit 20 Monaten ist der Friseursalon Konturzimmer geöffnet. Seitdem hat sich sein Konzept etabliert. Ausgezeichnete Haarkunst, der Drang zur Perfektion und die wohlgestaltete, entspannte Atmosphäre sorgen nicht allein dafür, dass sich der Kunde besonders fühlt. Auch das Team nimmt seine Kunden mit auf eine kleine Auszeit vom Alltag, wobei die individuellen Wünsche und Bedürfnisse des Kunden im Mittelpunkt stehen. „Am Ende entscheidet der passende Look für jeden Charakter, ob man sich wohlfühlt oder nicht“, sagt Inhaber Denis Puck. „Wir möchten, dass sich die Kundinnen und Kunden nicht nur gut beraten fühlen, sondern auch wirklich abschalten können. Bewusste Pausen sind MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

gut für die Seele und den Körper, was wiederum für eine positive Ausstrahlung sorgt und die natürliche Schönheit hervorruft. Es ist eben ein Kreislauf, den jeder selbst in der Hand hat!“ Dafür werden seitens des Konturzimmers alle Kunden zu Beginn mit einem Aroma-Service und einer Kopfmassage verwöhnt. In voller Entspannung wird danach gemeinsam das individuelle Styling festgelegt. Wem das nicht ausreicht, bucht im Anschluss eine ausgiebige Entspannungsmassage oder eine intensive Olaplex Aufbaupflege dazu. So erzielen handwerkliches Können und hochwertige Produkte von L'Oréal Paris ein perfektes Ergebnis. Die Kunden kommen aber auch wegen des innovativen Angebotes im Bereich der

Haarverlängerung und Verdichtung, welche mit neuster Technologie so schonend wie möglich in das eigene Haar eingearbeitet werden. Besonders zeichnet sich das Konturzimmer durch seinen exzellenten Farbservice aus, der individuell auf den Kunden abgestimmt wird. „Es lohnt sich einfach, seiner Individualität mehr Ausdruck zu verleihen.“ sagt Denis Puck. Für den modebewussten Mann gibt es seit Februar neu im Programm eine spezielle Bart-Zeremonie und eine hochwertigen Pflegeserie, die Kopf, Haut und Haar verwöhnt. R. Schuster

O Konturzimmer Denis Puck, Dortustraße 53, Innenhof Atrium, Tel. 0176 61 35 86 66, www.konturzimmer-denispuck.de


Promotion

EMPFEHLUNGEN

Modische Trends mit dem gewissen Etwas

Foto © Kathleen Friedrich Photography

Kleidung für Individualisten und Liebhaber besonderer Styles

Geschäftsinhaber Marianne und Jürgen Riedel und Mitarbeiter Baate Dennis (m.) im neuen Geschäft in der Friedrich-Ebert-Straße.

Schwarz-weiß ist bei Society Exklusive Mode höchstens die Ladeneinrichtung. Die Mode ist vielfältig und bunt, individuell und modisch aktuell zugleich. Vielleicht kann sie in Teilen als extravagant bezeichnet werden, aber sie ist nicht schreiend oder aufdringlich. In ihrer Einzigartigkeit produziert sie Hingucker. Die Welt der Mode hat hier eine Heimat. Society Exklusive Mode hat ihren Anfang vor 24 Jahren in der Friedrich-Ebert-Straße genommen. Nach verschiedenen anderen Geschäftslokalen, zuletzt in der HermannElflein-Straße, sind die Geschäftsinhaber Riedel in diesem Jahr wieder in der Fried-

rich-Ebert-Straße angekommen. Geändert hat sich jedoch nur ihre Geschäftsadresse, ihren Stil haben sie beibehalten. Die Mode ist ausgefallen, aktuell und individuell. Sie führen neben Damen- und Herrenoberbekleidung auch Schuhe und Accessoires. Dabei handelt es sich nicht um Kleidung, die im Internet bestellt werden kann. Herr und Frau Riedel reisen zu Messen im Ausland, um dort das Besondere für ihre Kunden herauszupicken. Dabei achten sie auf eine Mischung aus Kleidung, die täglich getragen werden kann und dennoch ein Hingucker ist, sowie festlicher Mode. Fündig werden deshalb sowohl 20-Jährige, die bei einem Einstellungsgespräch einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen wollen, als auch 80-Jährige, für die modische Kleidung Ausdruck ihrer Lebensfreude ist. Riedels sehen sich selbst als Modescouts. Für ihre Kunden stöbern sie Modelabels auf, die noch gar nicht in Deutschland auf Messen zu sehen sind oder erst dabei sind, hier anzukommen. Ihre Kunden, darunter viele Stammkunden, kommen aus ganz Deutschland. Sie informieren sich vorab auf Social-Media-Kanälen oder der Homepage, bevor sie gezielt im Geschäft shoppen. Auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten finden Kunden hier eine offene Tür und auch eine Tasse Kaffee oder Tee. In aller Ruhe werden sie beraten. Der Kundengeschmack und das Angebot im Geschäft werden vom Kopf bis hin zu den Schuhen aufeinander abgestimmt. Wichtig ist, dass die Kunden sich mit ihren neuen Kleidungsstücken und Accessoires identifizieren. Beratung und

Service stehen hier an erster Stelle. All diejenigen, die ein individuelles Outfit suchen, haben gute Chancen, bei Society Exklusive Mode fündig zu werden. Zusätzlich zum normalen Angebot gibt es auch eine kleine, aber exquisite Outletabteilung. In ihr ist Stöbern erlaubt! Einzelteile suchen hier ihre Liebhaber. Kompetente Beratung erfolgt nicht nur bei dem Ladenangebot, sondern auch bei der Schatzsuche im Outlet. Ein Einstieg in die Welt der Mode ist hier garantiert! G. Gäbelein

O Society Exklusive Mode Potsdam, Friedrich-EbertStr. 88, Tel. (0331) 280 49 59, Mo-Sa 11-19 Uhr, www.society-exklusivemodepotsdam.de

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

9


Promotion

EMPFEHLUNGEN

Potsdam mobil erleben

Clever bauen, schön wohnen

Neue Mobiagentur in den Bahnhofspassagen

Messe mit vielseitigem Informationsprogramm

Die neue Mobiagentur berät zum Thema nachhaltige Mobilität und Tourismus.

Messe für Bauherren, Hausbesitzer, Modernisierer, Energiesparer und Fachleute.

„Potsdam mobil erleben“ lautet das Motto der neuen Mobilitätsagentur, kurz genannt „Mobiagentur Potsdam“. Sie ist Teil des Klimaschutzkonzepts der Landeshauptstadt Potsdam, um die Ziele zur CO2-Einsparung in der Stadt zu erreichen. Denn dazu ist es nötig, dass mehr Menschen zu Fuß gehen, das Rad oder den ÖPNV nutzen. Doch wie kommt man am besten ohne Auto von A nach B? Wo gibt es Miet-Räder oder Mietautos? Welche Bahnen und Busse fahren zu den Sehenswürdigkeiten und Events und wann? Welches Bahnticket ist für mich am günstigsten? In den Räumen des früheren DB-Reisezentrums berät die neue Mobiagentur ab 28. Februar zu Mobilitäts- und touristischen Angeboten im Sinne einer nachhaltigen Mobilität und eines nachhaltigen Tourismus. Die Mobiagentur ist ein gemeinsames Projekt der Landeshauptstadt Potsdam, der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH, der Potsdam Marketing und Service GmbH und der DB mit Unterstützung des VBB. R. Schuster

Unter dem Motto clever bauen, Energie sparen, schöner wohnen lädt die Neue Potsdam-Bau Interessierte in die Metropolis-Halle ein. Das Forum für Anbieter und Interessenten aus der Region ist die ideale Informationsplattform für Bauherren, Hausbesitzer, Modernisierer, Energiesparer und Fachleute. Die Angebotspalette reicht von Grundstücken, Architekten-, Fertig- und Massivhäusern, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten über Wohn- und Einrichtungsangebote bis hin zu modernsten Baustoffen und Bauelementen, umfassenden Sanierungskonzepten und -angeboten, Handwerkerleistungen, innovativen Lösungen zur rationellen Verwendung von Energie und zur Nutzung regenerativer Energieformen. Für die Planung des Messebesuches hält die Messehomepage wichtige Informationen zu den vertretenen Unternehmen und dem umfangreichen Besucherfachprogramm bereit. Zusätzlich gibt es eine kostenfreie Kinderbetreuung und ein Messerestaurant. R. Schuster

O Mobiagentur Potsdam, ab 28.02., Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa. 9-17 Uhr, So.+Feiertage 9-15 Uhr, Bahnhofspassagen Potsdam, www.vip-potsdam.de/mobiagentur

O Neue Potsdam-Bau, 06.-08.03., 10-17 Uhr, Metropolis-Halle, Eintritt: 5 Euro, erm. 3 Euro, bis 16 Jahre und von 10-11 Uhr frei, www.messe-brandenburg.de

Kunst und Kultur kostenlos für alle

Naturkundemuseum

Im Naturkundemuseum warten Wolf, Elch und Co sowie 40 heimische Fischarten im Aquarium auf kleine und große Naturforscher. Die Sonderausstellung Insightfish mit einem Einblick in die Vielfalt der Fische wurde verlängert und ist noch bis zum 21. Juni zu sehen. Das Potsdam Museum zeigt ganzjährig die Ständige Ausstellung zur Stadtgeschichte.

Filmmuseum

Die Sonderausstellung über Karl Hagemeister, der in der Nähe von Potsdam lebte und zu den Wegbereitern der modernen Landschaftsmalerei in Deutschland zählt, wird vom 8. Februar bis 5. Juli präsentiert. Im Filmmuseum können sich Besucher kostenfrei in der ständigen Ausstellung auf eine interaktive Reise durch die Entstehung des Films und die Geschichte der Babelsberger Filmstudios begeben. Die aktuelle Sonderausstellung Mit dem Sandmann auf Zeitreise kann noch bis zum 30. Dezember gegen Eintritt besichtigt werden. Im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte finden von Januar bis Ende September 2020 Umbauarbeiten statt. Das Haus ist in dieser Zeit für den Besucherverkehr geschlossen und wird im Herbst 2020

Foto © Hagen Immel

Foto © Ulf Böttcher Potsdam Museum

Vier Museen der Potsdamer Mitte laden an vier Freitagen in diesem Jahr zur kostenfreien Besichtigung ein. Jeweils im letzten Monat eines Vierteljahres können das Naturkundemuseum Potsdam, das Potsdam Museum, das Filmmuseum Potsdam sowie das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte kostenlos besucht werden.

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Foto © Matthias Marx

Immer wieder freitags: Eintritt frei in den Museen der Innenstadt

Foto © Robert Janiszewsky

10

Haus der Brandenb.-Preuß. Geschichte

zum 30. Jubiläum der Wiederbegründung des Landes Brandenburg mit der Sonderausstellung Mensch Brandenburg! 30 Jahre – 30 Orte – 30 Geschichten wiedereröffnet. Das Museum beteiligt sich erst am 18. Dezember an der Aktion. F. Wendlandt

O Kostenfreie Freitage, 27.03./26.06./25.09./18.12. O Naturkundemuseum Potsdam, Breite Straße 13, 9-18 Uhr, www.naturkundemuseum-potsdam.de

O Potsdam Museum – Forum für Kunst und

Geschichte, Am Alten Markt 9, 10-18 Uhr, www.potsdam-museum.de O Filmmuseum Potsdam, Breite Straße 1a, 10-18 Uhr, www.filmmuseum-potsdam.de O Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Am Neuen Markt 9, nur am 18.12., 10-18 Uhr, www.hbpg.de


Promotion

EMPFEHLUNGEN

Aus sich selbst heraus schön durch freies Haar

Fotos © Kathleen Friedrich

Bei Nadine Heinz wird das Weniger-ist-mehr-Prinzip und Achtsamkeit gelebt

Inhaberin Nadine Heinz (sitzend) und Mitarbeiterin Julia Prause kümmern sich liebevoll um ihre Kunden. Der Friseursalon beeindruckt durch ein schlichtes Design.

Haare sind das Aushängeschild und dabei vielfältigen Einflüssen ausgesetzt. Im Winter werden sie unter Mützen zusammengedrängt oder Schnee und Eis ausgesetzt. Im Sommer wirkt Sonne und vielleicht sogar Salzwasser direkt auf sie ein. Eine gute – die richtige – Pflege ist wichtig und auch der Haarschnitt trägt zu gesundem, von innen heraus strahlendem Haar bei. Aus der gegenüberliegenden Städtischen Musikschule erschallen die Trompetenklänge eines Musikschülers. Im Eingang zum Hof, der zum Salon von Nadine Heinz führt, sind diese nur noch schwach zu vernehmen. Spätestens beim Eintreten in den Friseursalon sind sie vergessen. Eine Welt aus zum Teil organischem Material tut sich auf. Auf einem extra individuell angefertigten Holztisch, der aus einem Baumstamm gefertigt wurde, stehen ovale Spiegel. Steinfußboden und Fleece an der Decke ergeben einen schönen Materialmix. Der Blick schweift in den Garten. Die Entspannung für den Geist fängt direkt an, die für die Haare beginnt in den nächsten Minuten. Der Friseursalon von Nadine Heinz ist ein Raum, der Platz zum Durchatmen, Nachdenken und Sich-Selbst-Sein lässt. Weniger ist mehr, dieser Leitsatz wird hier gelebt. Es gibt keine unnötigen Schnörkel, die den Geist ablenken. Durch die Reduktion auf das Wesentliche wird der Blick auf eine achtsame Betrachtung von Haar und Person fokussiert. Nadine Heinz und Julia Prause arbeiten seit drei Jahren organisch. Das bedeutet, dass nicht nur die Produkte für die Haarreinigung gemeint sind, sondern auch die Haarfarben und Haarschnitte so gearbeitet werden, dass das Ganze entspannt und nachhaltig herauswachsen kann. Jedes Haar

spricht seine eigene Sprache. Sie befinden sich jeweils in unterschiedlichen Wachstums-, Ruhe- und Ausfallphasen, wodurch sie unterschiedliche Längen aufweisen. Bei einem Haarschnitt nach der organischen Methode werden diese verschiedenen Phasen betrachtet sowie der Eigendrall der Haare berücksichtigt. Für die Kundin ist die Beschaffenheit der Haare nicht immer

Vorher und nachher im Vergleich.

wahrnehm- und umsetzbar. Deshalb tritt manchmal Ernüchterung ein, wenn versucht wird die Wunschfrisur von einem Foto zu übernehmen. Julia Prause freut sich nun, Kunden, denen solche Werte wichtig sind, in Potsdam begrüßen zu dürfen. Sie schätzen die kompetente und umfassende Beratung, die sie hier erwartet. Bei der Arbeit mit und an den Kunden kann sie so die Vorteile ihrer hervorragenden Ausbildung voll ausspielen. Eine ganzheitliche Betrachtung, die davon ausgeht, dass Schnitt und Farbe zu Augenund Hautfarbe sowie zum Naturton der Haare passen, ist ihr Ansatz. Schließlich soll über die Haare das Gesicht der Kundin dauerhaft strahlen, und nicht nur die nächs-

ten zwei oder drei Haarwäschen. Trends und Mode spielen deshalb hier nur so lange eine Rolle, wie sie dem Wohlbefinden der Kundinnen dienen. Dazu gehört auch das Weniger-ist-mehrPrinzip, dass das Tun und Denken im Salon Nadine Heinz prägt. So manches normale Haarpflegeprodukt ist durch Zusatzstoffe darauf ausgerichtet, das Haar möglichst glatt und leicht kämmbar zu machen. Damit wird jedoch die natürliche Schönheit der Haare überlagert. Mit den organischen Produkten, die ihren Ursprung in Dresden haben, werden Ablagerungen zunächst vom Haar abgereinigt. Kunden spüren dann manchmal erst, wie sich ihr Haar in einem natürlichen Zustand anfühlt. Kundinnen, die dieses Gefühl einmal kennengelernt haben, wollen nichts anderes mehr haben. Das Haar ist jetzt aus sich heraus schön. Die Gesamtheit aus Schneiden, Pflegen, Färben und ganzheitlicher Betrachtung der Kunden macht aus Haar, Gesicht und Persönlichkeit eine Einheit. Dadurch verlieren zusätzliche Produkte an Bedeutung. Die Haare brauchen keine Bearbeitung durch Filter, sondern zeigen einfach ihre natürliche Schönheit. Sie sind befreit von überflüssigem Ballast, leicht wie Seide und enthüllen, was wirklich in ihnen steckt. G. Gäbelein O Nadine Heinz Friseure, Jägerstraße 39, Tel. (0331) 81 32 52 26, www.nadine-heinz.de

Neukunden-Angebot Für neue Termine bei Julia Prause gibt es ein besonderes Kennenlern-Angebot: Waschen/schneiden/föhnen für nur 39 Euro und waschen/schneiden/föhnen mit Farbbehandlungen 99 Euro. Termine können telefonisch vereinbart werden. www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

11


Promotion

EMPFEHLUNGEN

Das Street Food Festival ist zurück Craft Bier und Delikatessen aus aller Welt

Foto © unsplash

12

Im Neuen Lustgarten bereiten Köche aus aller Welt exotische Gerichte zu. Die Vielzahl und Auswahl sind ein gutes Argument, mal wieder auswärts zu essen.

Street Food on Tour – das Street Food Festival geht 2020 wieder auf große Deutschlandtour und macht auch in unserer schönen Landeshauptstadt halt. Im Neuen Lustgarten bereiten Köche aus aller Welt exotische Gerichte aus allen Winkeln der Erde zu. Dabei ist die Vielzahl und Auswahl der verschiedenen Leckereien sowie die Qualität der direkt vor Ort frisch zubereiteten Speisen ein gutes Argument, mal wieder auswärts zu essen. Mit den manchmal überraschenden Gerichten unserer Nachbarländer kann man auf dem Street Food Festival seine persönliche Weltreise starten. Anschließend geht es

weiter in die fernöstlichen Garküchen, wo man orientalische Gewürze und Köstlichkeiten aus tausend und einer Nacht erschnuppern und erschmecken kann. Wer dann noch nicht genug hat von den Geschmacksexplosionen, kann sich danach an traditionellen afrikanischen Gerichten probieren und zum Abschluss auf dem amerikanischen Kontinent ankommen, um die Vielzahl von ausgewählten Fleischspezialitäten zu verkosten. All das wird es in Kombination mit einer exklusiven Auswahl der besten Craft-BeerSorten geben. Die kleinen Feinschmecker müssen auf dieser Weltreise nicht zu Hause bleiben.

Für sie gibt es neben vielfältigsten Eisvariationen wieder ein abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Wasserbällen, Bungeetrampolin und Kinderschminken. Eine weitere Attraktion für die Kleinen ist in diesem Jahr eine Zaubershow. Wer jetzt Appetit bekommen hat, sollte sich das Wochenende vom 13. bis 15. März im Kalender eintragen und mal wieder hemmungslos schlemmen und genießen und dabei neue kulinarische Entdeckungen machen. G. Weber

O Street Food on Tour, 13.-15.03., Fr 14-22 Uhr, Sa 11-22 Uhr, So 11-22 Uhr, Neuer Lustgarten, Eintritt: 3 Euro, Festivalticket 5 Euro, www.alex-veranstaltungen.de

Schlemmen ohne Grenzen Indische Spezialitäten zum Brunch genießen

Das Sagar brachte vor zehn Jahren die singapurische Küche nach Potsdam. Seitdem bewirtet Betreiber Khan Masood seine Gäste in den farbenfroh gestalteten Räumen.

Warme Farben, exotische Düfte und würzige Speisen kann man bei einem Besuch in einem der Sagar Restaurants in Potsdam und Umgebung erleben. Neben den bekannten indischen Gerichten – von verschiedenen Currys bis Butter Chicken – bieten die Restaurants auch Spezialitäten der singapurischen Küche an. Diese zeichnet sich durch einen besonders hohen Anteil an frischen Zutaten aus und gilt allgemein als sehr gesund. Oftmals kommt Kokosmilch zum Einsatz und rundet die Fleisch- und Gemüsegerichte ab. Vor allem für Vegetarier und Veganer gibt es eine große Auswahl. Die indischen Rezepte werden vielfach im MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

authentischen Lehmofen, dem sogenannten Tandoori, gebacken. Fleisch und Gemüse werden dazu 24 Stunden in indische Gewürze eingelegt, bevor sie à la minute zubereitet werden. Als perfekte Einkehr nach einem Frühlingsspaziergang liegt das Sagar direkt am Neuen Garten. Hier kann man sich mit einem leckeren indischen Gewürztee aufwärmen. Am letzten Sonntag im Monat wird ab dem 29. März ein Brunch angeboten, der keine Wünsche offenlässt. Von elf bis 16 Uhr kann man klassisch indisch-singapurische Gerichte probieren, beispielsweise verschiedene Lamm-, Hähnchen- oder vegetarische

Speisen. Dazu gibt es leckere Salate, warme Suppen, frisches Obst und verschiedene Beilagen. Das All-you-can-eat-Angebot gibt es pro Person für nur 13,90 Euro. Das Sagar brachte vor zehn Jahren die singapurische Küche nach Potsdam. Von Montag bis Freitag (ausgenommen Feiertage) steht auch ein Businesslunch zur Verfügung. Für 5,90 Euro erhalten Gäste eine Tagessuppe und ein vegetarisches Hauptgericht. Hähnchen- und Lammspeisen gibt es für einen beziehungsweise zwei Euro Aufpreis ebenfalls. H. Harthun

O Sagar Restaurant, Kurfürstenstraße 35, Tel. (0331) 60 10 99 24, tägl.11-23 Uhr, www.sagar-restaurant.de


Promotion

EMPFEHLUNGEN

Kreative Bewohner gesucht Ideenwettbewerb der Stadt für eine Nacht 2020 gestartet

Das Kulturfestival Stadt für eine Nacht sucht wieder Bewohner, die im August in die Schiffbauergasse einziehen.

Gewinner kleine SFEN 2019: „Tempel der Visionen“ vom Rechenzentrum Potsdam.

kum zu präsentieren und zugleich die Stadt in der Stadt erlebbar und zu einem Ort der Begegnungen zu machen. Bewerbungen sind ausschließlich mittels Webformular einzureichen. Auch 2020 werden die besten Projekte nach einem Voting der Besucher mit dem kleinen SFEN prämiert. Sie erhalten einen Geldpreis in Höhe von 1.000 Euro für den ersten Platz, 750 Euro für den zweiten Platz und 500 Euro für den Drittplatzierten. Die Stadt für eine Nacht 2020 bildet den Auftakt in die neue Spielzeit des internationalen Kunstund Kulturquartiers Schiffbauergasse. Besucher können am 22. und 23. August von 14 bis 14 Uhr Highlights aus dem taufrischen Programm der Kulturhäuser der Schiffbauergasse entdecken und „Macher*innen“ des kostenfreien Kulturfestivals werden. G. Weber

O Ideenwettbewerb „Stadt für eine Nacht“, Bewerbungen online bis 19.04. unter: www.stadtfuereinenacht.de

Foto © Tobias Koch/ Dreidreieins Fotografie

zungen näher kommen? Wie kann man die Mobilität und Möglichkeiten zur Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung weiter stärken, die aktive Partizipation von Menschen mit Migrationshintergrund und die generationenübergreifende Verständigung wirksamer fördern, um gemeinsam als vielfältige, tolerante und bunte Gesellschaft die Themen der Zeit zu diskutieren? Die Ideen kreativer Köpfe aus Potsdam, Berlin und dem Land Brandenburg sind gefragt, um Menschen miteinander zu verbinden und Gäste zum Staunen zu bringen. Die Ideen können dabei visuell, akustisch, künstlerisch, aktiv, partizipativ oder interaktiv sein, verspielt oder experimentell. Für den Auswahlprozess wird eine Jury aus Vertretern der Landeshauptstadt Potsdam, der Kultur- und Kreativwirtschaft und den Kulturträgern der Schiffbauergasse einberufen. Die Festivaljury entscheidet dann über die diesjährigen Bewohner der elften Stadt für eine Nacht, die die Chance bekommen, sich 24 Stunden lang einem breiten Publi-

Foto © Tobias Koch/ Dreidreieins Fotografie

Zur Stadt für eine Nacht sind in diesem Jahr wieder alle Interessierten, insbesondere aus den Bereichen Kunst, Kreativwirtschaft, Wissenschaft sowie von sozialen Initiativen und Vereinen, eingeladen, sich für den von der Landeshauptstadt Potsdam ausgerufenen Ideenwettbewerb zu bewerben und mit ihren Ideen zum Motto „MitMachen!“ zum Nachdenken, Diskutieren, Entdecken und Erleben anzuregen. Seit der ersten Stadt für eine Nacht stellt sich das Kulturfestival, das die Landeshauptstadt Potsdam gemeinsam mit den Akteuren des Kunst- und Kulturquartiers Schiffbauergasse veranstaltet, die Frage: Wie wollen wir leben? Für das zukünftige gesellschaftliche Zusammenleben wünschen sich viele Menschen mehr Möglichkeiten, sich einzumischen und mitzumachen, doch wie kann das gelingen? Mehr denn je werden innovative Formen von Mitbestimmung und Partizipation bei demokratischen Prozessen etabliert und das gesellschaftliche oder politische Engagement in Vereinen, Initiativen, Organisationen und Bewegungen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Vorstellung, dass jeder Einzelne als Teil des Ganzen zu Veränderungen in der Stadt und der Welt beitragen kann, wird schon jetzt mit vielfältigen partizipativen Ideen und Projekten realisiert. Die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben ist für viele Menschen allerdings noch immer keine Selbstverständlichkeit – wie kann man den einkommensunabhängigen Zugang zu Bildung, Kultur und Sport gewährleisten, Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche erreichen oder der Vision von gesellschaftlicher Teilhabe ungeachtet von persönlichen Vorausset-

Foto © Markus Bertuzzo-klein

Eines der größten Kulturfestivals der Region, die Stadt für eine Nacht sucht Bewohner, die am 22. und 23. August mit ihrer Idee für 24 Stunden in die temporäre Stadt einziehen. Zum Motto „MitMachen!“ werden innovative, originelle, kreative und verrückte Ideen gesucht, die die Stadt im Herzen des internationalen Kunst- und Kulturquartiers Schiffbauergasse mit Leben füllen und in eine lebendige Nachbarschaft verwandeln.

Romantische Lichtinstallation auf der zentralen Bühne. www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

13


Promotion

14 AUSBILDUNGSZEIT AUSBILDUNGSZEIT 14

ausbildungszeit 2020 Das große Special zu den Themen Ausbildungsplatzsuche & Berufe

Tschüss Schulzeit – hallo Leben

Die richtige Ausbildung und den passenden Beruf finden

Foto ©Neues Potsdamer Toleranzedikt e.V.

Zehn Jahre hat man die Schulbank gedrückt – mindestens, jetzt beginnt der sogenannte Ernst des Lebens. Wer sich für eine Ausbildung entschieden hat, begibt sich jetzt auf die Suche nach einem geeigneten Ausbildungsberuf. Betrieblich oder doch eher schulisch? Was für Vor- und Nachteile haben die beiden Ausbildungen? EVENTS stellt sie vor und will euch ein Wegweiser sein. Betriebliche Ausbildung Die betriebliche Ausbildung garantiert durch den Wechsel zwischen der praktischen Ausbildung im Betrieb und dem Besuch einer Berufsschule eine perfekte Verbindung von Theorie und Praxis. Je nach Ausbildungsberuf dauert sie zwischen zwei und dreieinhalb Jahren und wird vergütet. Reicht der Lohn nicht aus, kann unter bestimmten Voraussetzungen Berufsausbildungsbeihilfe bei der örtlichen Agentur für Arbeit beantragt werden. Es ist kein bestimmter Schulabschluss vorgegeben, um sich für eine betriebliche Ausbildung zu bewerben. Das entscheidet jeder Betrieb individuell. Auch die Bewerbungsfrist ist vom jeweiligen Beruf und Unternehmen abhängig. Betriebliche Ausbildungen werden unter anderem im Handwerk, in Industrie und Handel, im Dienstleistungsbereich, in der Landwirtschaft, bei Freiberuflern und im Öffentlichen Dienst angeboten.

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Schulische Ausbildung Schulische Ausbildungen werden in den Bereichen Gesundheits- und Sozialwesen, Wirtschaft, Fremdsprachen, Musik und IT angeboten. Diese kann man nur an Berufs(fach)schulen, Berufskollegs oder Fachakademien erlernen. Je nach Beruf und Bundesland gibt es unterschiedlich geregelte Zugangsvoraussetzungen. Meist gibt es feste Anmeldetermine, die oft ein Jahr vor Ausbildungsbeginn datiert sind. Manchmal wird als Zugangsvoraussetzung ein Praktikum verlangt. Eine schulische Ausbildung dauert zwischen einem und drei Jahren, findet in Vollzeit statt und wird nicht vergütet. Ausnahmen bilden nur Gesundheits- und Krankenpfleger. Private Schulen verlangen zudem Schulgeld. Unter bestimmten Voraussetzungen kann Bafög beim Amt für Ausbildungsförderung beantragt werden, um die schulische Ausbildung zu finanzieren.

Guter Rat zum Schluss Hilfreich ist ein zeitnaher Besuch des Berufsinformationszentrums der Agentur für Arbeit Potsdam. Berufsberater helfen bei der Karriereplanung, informieren zum Thema Bewerbung und Vorstellungsgespräch und geben einen Überblick über alle Möglichkeiten – egal, ob Ausbildung, Studium oder Alternativen zu beidem. Schnell einen Termin besorgen und bestens gewappnet sein. J. Timm

O Berufsinformationszentrum, Horstweg 102-108, Potsdam.Berufsberatung@arbeitsagentur.de O Mehr Informationen zum Thema Ausbildung: www.arbeitsagentur.de, www.planet-beruf.de, www.azubiyo.de, www.ausbildung.de, www.aubi-plus.de

Weitere Möglichkeiten nach der Schule O Höherer Schulabschluss, um die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife zu erwerben O Studium an einer Fachhochschule oder Universität O Duales Studium, das theoretische Phasen an einer Hochschule mit praktischen Phasen in einem Unternehmen verbindet


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

15

Ausbildung ist Zukunft! Gastgeber bei der Weissen Flotte Potsdam

Im El Puerto wird die Ausbildung zu einem positiven Teil im Leben der Mitarbeiter.

Wer gutes Essen und Abwechslung mag, zudem einen guten Blick fürs Detail hat, neugierig ist und den Kontakt mit Menschen liebt, der sollte seine Interessen mit einer Karriere in der Gastronomie verbinden. Das Restaurant El Puerto der Weissen Flotte Potsdam vereint anspruchsvolle Küche mit charmantem Service und bildet Restaurantfachmänner sowie Köche aus. Gleichzeitig ist es ein attraktiver Arbeitgeber in Potsdam, der sein Team zu schätzen weiß und dafür sorgt, dass die Ausbildung ein positiver Teil im Leben der Mitarbeiter wird. Das Restaurant El Puerto befindet sich in Potsdams neuer Mitte direkt im Hafen Potsdam. Es verfügt über einen imposantem Wintergarten und eine herrliche Sonnenterrasse. Das Restaurant lockt mit frischer mediterraner Küche, einer Vielfalt an spanischen Tapas, guten spanischen Weinen, leckerem Eis, köstlichen Torten und frischen Cocktails. R. Schuster

FRISEUR/ FRISEURIN in Festanstellung oder als AZUBI 2020 FRISEUR – KOSMETIK – FUSSPFLEGE Breite Str. 23 • Tel. (0331) 29 28 92 Johannes-Kepler-Platz 17 • Tel. (0331) 62 23 34 Stephensonstr. 10 • Tel. (0331) 748 02 62 FRISEUR – KOSMETIK – NAGELMODELLAGE – FUSSPFLEGE Hans-Marchwitza-Ring 7 • Tel. (0331) 71 13 45 FRISEURSALONS Friedrich-Ebert-Str. 103/104 • Tel. (0331) 29 31 32 Potsdamer Str. 176 • Tel. (0331) 951 40 30 Saarmunder Str. 49 • Tel. (0331) 87 24 19 Sellostraße 30 • Tel. (0331) 90 12 30

DU HAST SPASS AN KREATIVER ARBEIT UND AM UMGANG MIT MENSCHEN, DANN BEWIRB DICH JETZT! CUT + CARE FAMILY WETZLARER STR. 36 14482 POTSDAM

FRISEUR – FUSSPFLEGE Anni-v.-Gottberg-Str. 7 • Tel. (0331) 62 48 01 Gutenbergstr. 29 • Tel. (0331) 270 98 60

O Weisse Flotte Gastronomie GmbH, Lange Brücke 6, Tel. (0331) 275 92 25, Ansprechpartner: Carsten Schmitt, E-Mail: mitarbeiter@schifffahrt-in-potsdam.de, www.schifffahrt-in-potsdam.de

Ausbildung zur Zahnfee Hier zählen Teamwork und Praxiswissen

www.cut-care-family.de

Duales Studium im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit Werde Teil unseres Teams und sende uns Deine Bewerbungsunterlagen an: info@kreislauf-sportstudio.de Wir freuen uns auf Dich!

Sportbegeistert? Kommunikativ?

Auch der Spaß kommt bei den Zahnärzten am Jägertor nicht zu kurz.

Wer Menschen zu einem strahlenden und gesunden Lächeln verhelfen möchte, sollte nun aufpassen. Bei den Zahnärzten am Jägertor wird der Platz neben dem Behandlungsstuhl frei und wartet auf einen neuen Auszubildenden. Bei dieser Arbeit ist man dicht am Patienten dran und hat die Möglichkeit, auf Augenhöhe die fünf Zahnärzte der Praxis tatkräftig zu unterstützen. Täglich warten anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Selbständigkeit auf die Mitarbeitenden. Ob konservierend, chirurgisch oder ästhetisch: Mit neuer Technologie, konsequenter Fortbildung und Begeisterung für die Arbeit möchte die Praxis ihre Patienten täglich mit dem kompletten zahnmedizinischen Therapiespektrum und viel Empathie überzeugen. Außerdem bietet die Praxis Patensysteme, quartalsweisen Gesundheitsbonus, jährliche Mitarbeitergespräche, einen Wäschedienst, sportliche Teamevents und gemeinsame Feste, damit der Spaß nicht zu kurz kommt. J. Zimmermann

O Zahnärzte am Jägertor, Lindenstraße 7, Tel. (0331) 280 39 01, www.zahnarzt-jaegertor-potsdam.de

Emphatisch?

Ihr persönliches Sportsstudio

Du möchtest während Deines Studiums bereits wichtige Berufserfahrung sammeln und Dein eigenes Geld verdienen?

Potsdamer Straße 19+20a 14469 Potsdam Telefon: 03 31 – 27 33 61 23 www.kreislauf-sportstudio.de www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


Promotion

16

AUSBILDUNGSZEIT

Neue Potsdamer Pflegeschule Bestens gerüstet: EU-weit anerkannte Ausbildung mit drei Praxispartnern

Die neue Pflegeschule der Oberlin Beruflichen Schulen wird ab dem kommenden Herbst die ersten fünfzig Schüler in der Theorie ausbilden.

Der Pflegeberuf steht vor einer Reform: Die Ausbildungen in Kranken-, Kinderkrankenund Altenpflege werden ab Januar 2020 in der Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann zusammengelegt. „Die Reform ist schon aus Gründen des demografischen Wandels überfällig. Die Zahl der älteren Menschen wird in den nächsten Jahren stetig ansteigen, was zum einen Einfluss auf die Anforderungen an Pflegeberufe zur Folge hat und zum anderen den Bedarf an qualifizierten Fachkräften notwendigerweise erhöht“, sagt Annett Wiesner, Leiterin der Oberlin Beruflichen Schulen. Die neue Pflegeschule in der Potsdamer 103x143mm-POTSDAM.pdf 15.11.2019 16:31 Steinstraße wird ab dem 1kommenden

Herbst die ersten fünfzig Schüler in der Theorie ausbilden. Praxispartner sind die Christlichen Kliniken Potsdam mit dem St. Josefs-Krankenhaus, der Oberlinklinik und dem Evangelischen Zentrum für Altersmedizin. Die neue generalistische Ausbildung bietet Zugang zu allen Fachweiterbildungen und ist EU-weit anerkannt. Die theoretische Ausbildung wird 2.100 Stunden in vier- bis sechswöchigen Blöcken umfassen. Hier steht der handlungsorientierte Unterricht im Mittelpunkt, zum Beispiel werden typische Pflegesituationen in Gruppen geübt und reflektiert. In der praktischen Ausbildung haben die Azubis die Möglichkeit, gleich in drei verschiedenen Krankenhäusern unter

realen Bedingungen Praxiseinsätze in den stationären und ambulanten Bereichen zu erproben. Bis zum 19. September 2020 kann man sich bewerben. „Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung bieten wir allen eine garantierte Übernahme mit einem zweijährigen Arbeitsvertrag“, sagt Alexianer-Regionalgeschäftsführer Oliver Pommerenke. Wer mehr über die Angebote wissen möchte: Einfach am 11. März zum Messestand der Pflegeschule auf der Jobinale in die Schiffbauergasse kommen. K. Jung

O Pflegeschule der Oberlin Beruflichen Schulen, Steinstraße 80/82/84, Tel. (0331) 669 43 10, www.pflegeschule-potsdam.de

Regional lernen & arbeiten

VOLL ABGEFAHREN... JETZT OHNE ANSCHREIBEN BEWERBEN...

Zukunft im Traditionsunternehmen Kniesche Ausbildung

... ODER DOCH DUALES STUDIUM?

Studium

Seit über 25 Jahren bildet das Unternehmen Knische Lehrlinge aus.

Der Name Kniesche ist in der Region natürlich ein Begriff. Mit Fachgeschäften in Potsdam, Falkensee und Werder hat das Sanitätshaus als Einrichtung Tradition. Seit über 25 Jahren bildet das Unternehmen auch Lehrlinge aus. „Als Familienunternehmen ist uns der Nachwuchs wichtig!“, so Marit Kniesche, Geschäftsführerin des mittlerweile über 100 Mann starken Teams. Auch 2020 bildet das Sanitätshaus Kniesche aus. Eingestellt werden Azubis für die Berufe Kauffrau/-mann für Büromanagement, im Einzelhandel und im Gesundheitswesen. Wer zunächst in einen der Berufe hineinschnuppern möchte, kann sich jederzeit für ein Praktikum bewerben. Das Wohl der Kunden steht immer im Mittelpunkt der Tätigkeit und das Unternehmen legt deshalb auch großen Wert auf Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Mit Motivation und einer aussagekräftigen Bewerbung kann man nun Teil des Teams mit anschließender Übernahmechance werden. K. Jung

Agentur für Arbeit Potsdam

O Sanitätshaus Kniesche GmbH, Rudolf-Moos-Straße 7, Tel. (0331) 28 06 51 32, www.kniesche.de


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

Gut für die Finanzen, Gut für die Karriere. Wir sind die Besten – werde Teil von uns. Die Ausbildung bei der Sparkasse.

Wenn’s um Geld geht

mbs.de www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

17


Promotion

18

AUSBILDUNGSZEIT

Mit Leidenschaft für Menschen und Möbel Letzte Ausbildungsplätze für 2020 bei Porta Möbel in Potsdam zu vergeben

Das Porta-Einrichtungshaus in Potsdam gehört zu den ersten Adressen, wenn es ums Einrichten geht. Auf 38.000 Quadratmetern wird die ganze Welt des Wohnens präsentiert.

Hinter dem Einrichtungshaus steckt ein attraktiver Arbeitgeber und Ausbilder. Denn die Porta-Unternehmensgruppe gehört mit mehr als 8.000 Mitarbeitern zu den größten, familiengeführten Einrichtungsunternehmen Deutschlands. Freie Plätze für 2020 Für den Ausbildungsstart im August 2020 sucht Porta Möbel in Potsdam noch motivierte Auszubildende, die die Leidenschaft für Menschen und Möbel teilen. Wer seinen Schulabschluss in der Tasche hat, kommunikativ und teamfähig ist, sollte sich schnell bewerben. Gesucht werden Einrichtungsberater (Kaufleute im Einzelhandel), Verkäufer und Fachleute für Systemgastronomie. In der Ausbildung zum Einrichtungsberater bzw. zum Verkäufer lernen die jungen Männer und Frauen, wie sie Porta-Kunden beraten und Einrichtungswünsche unter Berücksichtigung von Farbgestaltung, Materialauswahl und Dekoration sowie aktuellen Trends planen. Während der Ausbildung werden zahlreiche Abteilungen durchlaufen. Darüber hinaus erhalten die Auszubildenden Einblicke in die Abläufe im Bereich der Warenwirtschaft und lernen, Verkaufstechniken kompetent anzuwenden. Spannender Arbeitsalltag in der Systemgastronomie Wer seine Zukunft in der Gastronomie sieht, kann diese auch bei Porta Möbel starten. Im hauseigenen Restaurant Toscana werden die Kunden von morgens bis abends mit frisch zubereiteten Speisen verwöhnt. Doch dafür

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

braucht das Unternehmen freundliche und kompetente Mitarbeiter. Als Fachkraft für Systemgastronomie erwartet die Auszubildenden ein vielseitiger Arbeitsalltag mit Themen wie Lebensmittelkunde, Qualitätssicherung, Marketing, Personalwesen und Kostenkontrolle. Im Mittelpunkt steht dabei jederzeit die Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsvorschriften. Egal ob Einrichtungsberatung, Verkauf oder Gastronomie – als qualifizierter Ausbilder bietet Porta Möbel die ideale Basis für eine erfolgreiche, berufliche Zukunft. Die Azubis erwartet eine vielseitige Ausbildung mit spannenden Einblicken, festen Ansprechpartnern, frühzeitiger Verantwortung, regelmäßigen Feedbackgesprächen und sehr hohen Übernahmechancen bei guter Leistung. Aus dem Nähkästchen geplaudert Weitere Infos zu den einzelnen Ausbildungsberufen hält die Online-Karriereseite bereit. In spannenden Interviews plaudern Porta-Azubis aus ihrem Arbeitsalltag, wie zum Beispiel Florian S. aus dem PortaEinrichtungshaus in Hannover, der gerade die Ausbildung zum Einrichtungsberater absolviert: Florian, was sind die wesentlichen Inhalte deiner Ausbildung? Das spannende an meiner dreijährigen Ausbildung ist, dass ich alle Abteilungen kennenlerne.

Fachsortimente wie Leuchten oder Teppiche, den Möbelbereich im Jungen Wohnen, Schlafzimmer, Wohn- und Esszimmer, Küchen sowie Lager und Verwaltung. Ich berate Kunden und führe Verkaufsgespräche. Ich kümmere mich um Kundenwünsche, verfasse aber auch Kaufverträge oder bearbeite Reklamationen. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr habe ich auch die Chance, mich als Küchenfachberater zu spezialisieren. Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden? Ich hatte während meiner Schulzeit einen Nebenjob im Einzelhandel und habe schon da gemerkt, dass mir der Umgang mit Kunden und das Verkaufen sehr viel Spaß macht. Schon als Kind war ich früher immer gerne mit meinen Eltern im Möbelhaus und hatte Freude an der Inneneinrichtung, deshalb mache ich jetzt meine Ausbildung bei Porta. Was magst du besonders an deinen Aufgaben? Ich liebe den Umgang mit unterschiedlichen Menschen und finde es toll zu sehen, wie sie sich mit unserer Hilfe ihre Einrichtungswünsche erfüllen. Möbel sind ein wichtiger Bestandteil im Leben, denn im besten Fall verbringen wir zwanzig Jahre oder sogar mehr mit ihnen und dazu gehört eine gute Beratung. K. Jung O Porta Möbel, Zum Kirchsteigfeld 4, Tel. (0331) 20 08 50, www.porta.de


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

Arbeitsmarktexperte

Was die Welt bewegt

Deine Chance bei der Agentur für Arbeit

Mit Vodafone die digitale Zukunft gestalten

Die Agentur für Arbeit Potsdam sucht Arbeitsmarktexperten.

Netzwerken wird großgeschrieben – egal ob am Arbeitsplatz oder in der Mittagspause

Wer einen Job sucht, meldet sich bei der Agentur für Arbeit. Dass diese selbst ein großer Arbeitgeber ist, gerät dabei oft in Vergessenheit – zu Unrecht, denn sie bietet attraktive Berufsmöglichkeiten. Wer Stärken in der Kommunikation, Sorgfalt- und Teamfähigkeit hat, ist hier genau richtig. Man lernt in kleinen Gruppen und kann u.a. ein Auslandspraktikum machen. Auch bietet die Agentur für Arbeit einen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, Vergütung nach Tarif und die unbefristete Übernahme nach erfolgreichem Abschluss. Mit einer Ausbildung zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen oder einem Dualen Studium BA – Arbeitsmarktmanagement bzw. Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung wird man zum Arbeitsmarktexperten. Bewerbungen für einen Start zum 01.09.2021 können ab 1. Mai über die Online-Plattform erfolgen. Studieninteressierte können sich für den Eintritt zum 01.09.2020 noch bis 31.03.2020 bewerben. R. Schuster

Vodafone treibt mit rund 16.000 Mitarbeitern in Deutschland die Digitalisierung und Vernetzung unserer Gesellschaft voran. Jeder zweite Deutsche ist Vodafone-Kunde – ob er surft, telefoniert, fernsieht oder Unternehmen vernetzt. Die Arbeit hier ist mehr als nur ein Job. Es dreht sich nicht alles nur um Minuten, Texte und Daten – bei Vodafone bewegt man heute, was morgen die Welt bewegt. Als Auszubildender profitiert man von langjähriger Erfahrung und Betreuung und blickt hinter die Kulissen eines internationalen Innovationsführers. Vodafone bietet seinen Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Arbeit so zu erledigen, wie es zu ihnen passt. Dabei bekommt jeder die Unterstützung, die er für seine Karriere und seinen Lebensstil braucht. In der Region Berlin/Potsdam werden ab August 2020 Kaufleute im Einzelhandel, Kaufleute für Dialogmarketing und Informationselektroniker (m/w/d) gesucht. K. Jung

O Agentur für Arbeit Potsdam, Horstweg 102-108, Tel. 0331-880 8322, E-Mail: Potsdam.Ausbildung@arbeitsagentur.de, www.arbeitsagentur.de/ba-Karriere

O Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, Düsseldorf, www.vod.af/berufsstart

Pflegeausbildung bei den Profis Alles in meiner Stadt. Werde Pflegefachfrau/-mann bewerbung@pflegeschule-potsdam.de www.pflegeschule-potsdam.de In Kooperation mit:

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

19


Promotion

20

AUSBILDUNGSZEIT

Jetzt durchstarten

Eine Stadt für alle

Einstieg in die Welt der Automobile

Ausbildung bei den Stadtwerken Potsdam

Wer sich für die Automobile interessiert, findet hier den idealen Start ins Berufsleben.

Die Stadtwerke Potsdam sind einer der größten Arbeitgeber in Potsdam.

Das Autohaus Sternagel ist ein innovativer Unternehmensverbund mit den Marken Mercedes-Benz und Smart. Es gehört seit Mai 2018 zur Sternauto-Gruppe und ist somit Teil des größten Mercedes-Benz-Vertreters in Deutschland mit rund 250 Mitarbeitern. Hier wird ein modernes Arbeitsumfeld mit Wachstumschancen im gesunden und starken Unternehmen geboten. Ausgezeichnet als hervorragender Ausbildungsbetrieb ermöglicht das Unternehmen jährlich bis zu 15 Auszubildenden den Einstieg in die Welt der Automobile. Als Teil des Teams steht einer Zukunft mit Stern nichts im Weg. Ob eine kaufmännische oder eine technische Ausbildung im Autohaus Sternagel – Spannung, Vielfältigkeit und ein starker Bezug zur Praxis sind garantiert. Ab dem ersten Tag sind Können, Initiative und Ideen der Auszubildenden gefragt. Wer sich für die Automobilindustrie interessiert, findet hier den idealen Start ins Berufsleben. R. Schuster

Wer Interesse daran hat, wo das Wasser und der Strom in Potsdam herkommen, wohin der Müll entsorgt wird, wer die Straßen nachts beleuchtet oder auch was für Technik hinter den Straßenbahnen steckt – der ist genau richtig bei den Stadtwerken Potsdam. Zurzeit bilden die Stadtwerke Potsdam GmbH 70 junge Menschen aus und wurden 2019 erstmals als TOP-Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet. Geboten werden eine praxisnahe Ausbildung in der eigenen Ausbildungswerkstatt und ein motiviertes Arbeitsumfeld für einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss und somit auch Start in die Zukunft. In den gewerblichen Ausbildungsberufen im Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH und der Stadtentsorgung Potsdam GmbH erwarten die jungen Menschen 3 Jahre abwechslungsreiche Aufgaben. Wer also schnell Verantwortung übernehmen will und sein Wissen mit interessanten Fähigkeiten erweitern will, sollte nicht lange zögern. Ganz nach dem Motto Eine Stadt für alle. G. Weber

O Autohaus Sternagel, Gerlachstraße 14, Tel. (0331) 88 80 00, www.autohaus-sternagel.de

O Stadtwerke Potsdam, Steinstraße 104-106, Haus 14, Tel. (0331) 661 97 40, www.swp-potsdam.de

Nachhaltige Lösungen Als Anlagenmechaniker die Zukunft gestalten

DU BIST AM ZUG!

In nur 11 Monaten Lokführer werden!

Hotline 0800 577 01 38

Greifswald Aurich

Hamburg

Neubrandenburg Stettin

Bremen

Berlin Neuenhagen

Hannover Dortmund

Aschersleben

Potsdam Cottbus

Halle

Mönchengladbach Hagen

Dresden

Köln Brohl-Lützing Koblenz

Kaum etwas ist wichtiger als das eigene Zuhause. Die Firma Laabs hilft dabei, sich rundum wohlzufühlen – mit energieeffizienter Wärme und individuellen Traumbädern. Dabei stehen nachhaltige Technologien und ein verantwortungsvoller Umgang mit umweltverträglichen Ressourcen ganz oben auf ihrer Prioritätenliste. Wer die Zukunft in Form von Energie- und Wassereinsparungen mitgestalten will, für den könnte eine Ausbildung als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik bei Laabs der perfekte Weg sein. Bei der Montage und Installation von Heizungs- und Solaranlagen oder der Planung von ganzen Bädern kommt man außerdem viel herum und kann von abwechslungsreichem Kundenkontakt profitieren. Mit einer Ausbildung bei Laabs wird man Teil eines anspruchsvollen Handwerksbetriebs mit hoher Qualität und sozialer Verantwortung. Junge und motivierte Menschen können sich gern bewerben und eine umweltfreundlichere Zukunft mitgestalten. K. Jung

Nürnberg

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de lokführerwerden.de

Mit einer Ausbildung bei Laabs wird man Teil eines erfahrenen Handwerksbetriebes.

Regensburg

O Laabs GmbH für Heizung-Sanitär-Fliesen, Am Silbergraben 16, Tel. (0331) 64 95 90, www.laabs-potsdam.de


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

21

Wir bilden aus! porta – der Ausbildungsbetrieb, der Dir echte Perspektiven bietet

Mit 24 modernen Einrichtungshäusern, 3 Küchenwelten und 4 großen Logistikzentren nimmt porta heute eine Spitzenstellung im deutschen Möbelhandel ein. Damit porta auch in Zukunft so erfolgreich bleibt, blicken wir nach vorne. Aus diesem Grund ist es für uns auch besonders wichtig, qualifizierten und motivierten Nachwuchs zu finden und bestmöglich auszubilden. Und Du kannst mit dabei sein!

Jetzt letzte Plätze für 2020 sichern! Im porta-Einrichtungshaus Potsdam:

Ausgezeichnet als

Top-Arbeitgeber im Mielstand

• Einrichtungsberater (m/w/d) (Kaufleute im Einzelhandel) • Verkäufer (m/w/d) • Fachkraft für Systemgastronomie (m/w/d)

2019

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise online über unsere Website www.porta.de. Bei Fragen wende Dich an Herrn J. Buskies unter 0331 20085-0.

Mach mehr aus Dir!

Deine Ausbildung • Deine Verantwortung • Deine Zukunft

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

Die Freunde schocken und Bänker werden Spannende und attraktive Ausbildungsmöglichkeiten bei der MBS Foto © MBS Die Azubis der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam bei ihrem Ausbildungsbeginn 2019.

Den klassischen Bänker stellen sich viele immer noch als Mann im Anzug in der Kundenberatung vor. Nur gibt es über den Bänker noch viel mehr zu wissen als seinen Kleidungsstil. Denn das Berufsbild des Bankangestellten ist heute so vielseitig wie nie – und alles andere als schockierend. Genauso verschieden sind die Menschen, die bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) ihre Ausbildung starten. Als Auszubildender oder dualer Student bei der MBS kann sich jeder mit einem Realschulabschluss oder mit Abitur bewerben. Da gibt es zum Beispiel den 25-jährigen Profisportler, der für die Zeit nach der Sportkarriere einen verlässlichen Beruf braucht. Es gibt die 22-jährige Biologiestudentin, der ihr Studium viel zu theoretisch war. Überwiegend jedoch sind es frisch ausgelernte Realschüler und Abiturienten, die sich bei der MBS bewerben, um die fortschreitende Digitalisierung und die wachsende Komplexität des Bankgeschäftes mit ihrem ganz selbstverständlichen Online-Know-How und ihrer Flexibilität zu unterstützen. Dies hilft ihnen, sich auf unterschiedlichste Wünsche der Kunden einzulassen. Ebenso wie die Kundenbedürfnisse wandeln sich die Bedürfnisse der nachwachsenden Arbeitnehmergeneration. Laut einer Umfrage von Kununu – einem Arbeitgeberbewertungsportal – ist Arbeitnehmern eine angemessene Work-Life-Balance heute wichtiger denn je. Hierauf hat die MBS schon vor Jahren reagiert und fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die Gesundheit ihrer Mitarbeiter ebenfalls: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, ergonomisch clevere Arbeitsplatzgestaltung, Kinderbetreuungszuschüsse, Familientage, Betriebsfeste und vieles mehr zahlen darauf ein. Dies belegt auch die Auszeichnung Leading Employer, laut der die MBS unter den Top ein Prozent deutscher Arbeitgeber rangiert. Von den meisten dieser Angebote profitieren auch die Azubis ab dem ersten Tag. MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Der Verlauf der Ausbildung hängt davon ab, für welchen der mittlerweile vier Ausbildungswege sich die jungen Leute entschieden haben: Ist es die klassische Bankausbildung, die Ausbildung zur Kauffrau/-mann für Dialogmarketing, das Duale Studium zum Bachelor of Arts – Fachrichtung Bank/ BWL oder das Duale Studium zum Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik? Jede dieser Möglichkeiten wird im dritten Jahr mit einer Ausbildungsvergütung von 1.177 Euro entlohnt. Damit gehören Bankazubis zu den Spitzenverdienern unter den Auszubildenden. Die Bankausbildung orientiert sich ab August 2020 an der neuen, modernisierten Ausbildungsordnung, die die konsequente Ausrichtung an der ganzheitlichen Kundenberatung – auch unter verstärkter Nutzung digitaler Kanäle – im Fokus hat. Welchen Einstieg die Anwärter auch wählen: Alles beginnt mit dem Blick in ihre bis zu 50 gespannten Gesichter zum jährlichen Ausbildungsstart bei einem der größten Ausbildungsbetriebe Brandenburgs. Es schließt sich eine sehr erlebnisreiche und informative Einführungswoche an, die im gemeinsamen Floßbau und abendlichem Grillen mündet.

Zurück mit diesen Erfahrungen geht es nahtlos über in die alltäglichen Herausforderungen einer Bankausbildung, zu der auch der Einblick in interne Bereiche gehört und für einige vielleicht sogar ein Auslandspraktikum in London. Für einen Ausbildungsplatz bei der MBS bewirbt man sich online, absolviert einen Test und lernt im Auswahlverfahren die Ausbilder persönlich kennen. Zum festen Bestandteil gehört unter anderem ein simuliertes Beratungsgespräch. So sollen Kreativität und Kommunikationsfähigkeit der Anwärter getestet werden. Gefragt sind aber auch Teamfähigkeit, Kontaktfreude und Empathie. Guter Ausdruck im Deutschen sowie gute Mathekenntnisse sind ebenfalls von Vorteil. Etwa jeder Dritte wird letztlich auch genommen – mit sehr guten Übernahmechancen und dem Ausblick auf eine spannende Karriere. Die Bewerbungsphase für den Start zum 1. August 2020 läuft. R. Schuster O Mittelbrandenburgische Sparkasse, Saarmunder Straße 61, Tel. (0331) 89 89 89, E-Mail: kontakt@mbs.de, Bewerbung unter: www.mbs.de/ausbildung

Foto © Stefan Specht

22

In der Einführungswoche haben sich die Azubis 2019 beim Floßbauen gut kennengelernt.


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

Die HWK weiß, was sie tut

Traditionsunternehmen sucht kreative Azubis

Mit oder ohne Abi: Karriere im Handwerk

Eine Ausbildung bei der Cut + Care Family ist vielseitig und interessant.

Beratungen in der HWK finden dienstags von 9 bis 16 Uhr statt und sind kostenfrei.

Die Cut + Care Family ist ein Potsdamer Friseurunternehmen mit über 60-jähriger Tradition. In den zehn Salons, verteilt im gesamten Potsdamer Stadtgebiet, werden alle Dienstleistungen für Schönheit von Kopf bis Fuß angeboten. Die Vielseitigkeit im Friseurhandwerk bringt jede Menge Abwechslung und bietet Raum zur beruflichen Selbstverwirklichung. An erster Stelle steht für das Traditionsunternehmen die Aus- und Weiterbildung von modebewussten und kreativen jungen Leuten zu fachlich gut qualifizierten Salonmitarbeitern. Nach erfolgreicher Ausbildung ist die Übernahme in ein festes Beschäftigungsverhältnis möglich.Wer die dreijährige Ausbildung zum Friseur beginnen möchte, sollte folgende Voraussetzungen mitbringen: Kreativität, Spaß an Mode, Design, Formen und Farben, Neugierde, immer wieder etwas Neues zu lernen, Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen sowie ein sympathisches Auftreten, Teamfähigkeit und Qualitätsbewusstsein. G. Weber

Eine passende Lehrstelle zu finden, ist für viele Jugendliche eine schwere Aufgabe. Spätestens im Frühjahr vor dem Schulabschluss sollte man sich dieser Herausforderung stellen. Eltern sind ein wichtiger Ratgeber, schließlich kennen sie ihren Nachwuchs am besten. Trotzdem ist eine gemeinsame Entscheidungsfindung nicht immer einfach. Gut, dass es in dieser Lebensphase mit der Handwerkskammer Potsdam einen kompetenten Ansprechpartner gibt, der eine gezielte Lehrstellenberatung für die Ausbildung in einem Handwerksberuf anbietet. Ob mit Eltern oder ohne – das bleibt den Jugendlichen selbst überlassen. In Einzelgesprächen entwickeln die Berater mit den Schulabgängern individuelle Bewerbungsstrategien und helfen beim Finden des richtigen Handwerksbetriebes. Die kostenfreien Beratungen finden dienstags von 9 bis 16 Uhr statt. Eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird empfohlen. R. Schuster

Foto © Antonio Guillem

Haarige Angelegenheit

23

O Cut + Care Family, Genossenschaft des Friseurhandwerks Potsdam e.G.,

Wetzlarer Str. 36, E-Mail: friseur@cut-care-family.de, www.cut-care-family.de

O Lehrstellenberatung der Handwerkskammer Potsdam (in der Jugendberufsagentur), Horstweg 96, Tel. (033207) 342 11, E-Mail: lehrstellen@hwkpotsdam.de, www.hwk-potsdam.de

»Lernen bei den Besten« so titelte die MAZ einen Beitrag über die Verleihung des Brandenburgischen Ausbildungspreises an die Roland Schulze Baudenkmalpflege GmbH. Alle 70 Handwerker der Firma verbindet die Leidenschaft beim Erhalt historischer Bausubstanz.

www.baudenkmalpflege.de

Seit 30 Jahren bildet die Potsdamer Firma Handwerker aus, die einer gesicherten Zukunft entgegen sehen können. Ausgebildet werden: Maurer Stuckateure Betonwerkstein- und Terrazzobauer Dach- und Fassadenklempner

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


Promotion

24

AUSBILDUNGSZEIT

Leidenschaft trifft Beruf

Vom Hobby zum Beruf

Tag der offenen Tür bei der ESAB

Studieren, was Spaß macht und Zukunft hat

Der Wachstumsmarkt Sport und Freizeit bietet eine Vielzahl an Berufen.

Für duale Studenten, die sich für Sport, Gesundheit und Prävention begeistern.

Mit einer Ausbildung oder einem Studium an der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) kann man jetzt seine Leidenschaft zum Beruf machen. Bei den Berufsausbildungen steht der Fitness- und Gesundheitstrainer, einem Mix aus sportpraktischen und kaufmännischen Inhalten oder eine soziale Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher mit dem Profil Gesundheit, Bewegung und Sport (berufsbegleitend oder Vollzeit) zur Wahl. Das ermöglicht den Auszubildenden, zahlreiche Lizenzen und zusätzliche Qualifikationen zu erwerben. Außerdem kann die Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung abgeschlossen werden. Wem das nicht genügt, für den ist auch ein duales Studium in den Studiengängen Angewandte Sportwissenschaft oder Management möglich. R. Schuster

Die Kreislauf Sportstudios im Potsdamer Norden sind keine klassischen Fitnessstudios. Es geht hier vielmehr um Gesundheit und Wohlbefinden in Begleitung eines Teams von Sportwissenschaftlern, lizenzierten Präventions- und Rehatrainern, Ernährungsberatern und Sporttherapeuten. Intensive, persönliche Trainingsberatung, -planung und -betreuung gehören zur Philosophie. Regelmäßige Analysen zu Körper und Gesundheit, das kurze, sehr effektive Zirkeltraining, zahlreiche Präventionskurse und das Wohlfühlambiente machen die Kreislauf Sportstudios besonders. Seit sieben Jahren werden duale Studenten, die sich für Sport, Gesundheit und Prävention begeistern, ausgebildet. Hier kann man wichtige Berufserfahrungen sammeln und gleichzeitig sein eigenes Geld verdienen. In Kooperation mit der Europäischen Sportakademie, dem IST Studieninstitut und der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement kann man so sein Hobby zum Beruf machen. K. Jung

O Beratungstag, 20.03. oder Tag der offenen Tür, 25.04., 10-14 Uhr, Kongresshotel Potsdam, Am Luftschiffhafen 1, Eintritt: frei, Anmeldung unter: Europäische Sportakademie, Tel. (0331) 90 75 71 03, E-Mail: ziebell@esab-brandenburg.de, www.esab-brandenburg.de

Ausbildungsplatz Tourismuskaufmann / -frau

O Kreislauf Sportstudios, Potsdamer Straße 19-20, Tel. (0331) 27 33 61 23, www.kreislauf-sportstudios.de

ine De ldung sbi der u A uf l a se In

Träumst Du auch von der Weite Afrikas, dem grünen Dschungel Costa Ricas oder der großen Mauer in China? Dann bist du bei uns genau richtig! Reisen organi­ sieren und planen, Kunden am Telefon beraten, Kataloge gestalten und Messen besuchen – all das gehört zu einer Ausbildung bei TARUK International dazu.

Wir erwarten von Dir: Abitur, Spaß am Lernen, MS-Office Grundkenntnisse, Fernweh und gute Kennt­ nisse in Erdkunde, Dienstleistungsorientierung, Organisations­ und Teamfähig­ keit, Zahlenaffinität, Fremdsprachenkenntnisse (Englisch zwingend)

Das lernst du bei uns: • Gestaltung von Reisen von der Planung bis zur Durchführung • Eigenständige Verhandlungen mit Vertragspartnern, Einkauf touristischer Leistungen, Preiskalkulation • das A und O eines Beratungs­ und Buchungsgespräches • Erstellung von Reiseunterlagen • Kataloggestaltung und Grundzüge des Marketings • Einsatz verschiedener Vertriebskanäle und Auftreten auf Reisemessen deutschlandweit • Organisation eines Back-Office, zwei Berufsschultage in Berlin Ausbildungsbeginn ist der 01.08.2020. Bei Interesse schicke bitte Deine Bewerbung an: bewerbung@taruk.com, Ansprechpartnerin: Halina Kohl TARUK International GmbH, Straße der Einheit 54, D-14548 Caputh Tel.: 033209-21740 | info@taruk.com | www.taruk.com MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

DEUTSCH GEFÜHRTE REISEN MIT 2 – 12 PERSONEN

Gemeinsam weiterkommen. Mit einer Ausbildung bei BSH Potsdam als: • Sozialassistent*in • Erzieher*in • Heilerziehungspfleger*in • Heilpädagogin/Heilpädagoge BERUFLICHE SCHULEN HERMANNSWERDER www.bsh-potsdam.de


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

25

Maßgeschneiderte Weiterbildung in vielen Facetten Ob der Umgang mit vernetzten Fahrzeugen, das Wissen und die Anwendung intelligenter Gebäudesteuerung, Glasfaserverlegung, Drohnentechnik, Installationen regenerativer Heizsysteme oder kaufmännisches Wissen – mehr als 240 verschiedene Weiterbildungsangebote für den beruflichen Aufstieg hält die größte Bildungsstätte des Handwerks in Westbrandenburg für Bildungshungrige bereit. Im Zentrum für Gewerbeförderung in Götz nutzen jährlich rund 9.000 Teilnehmer, darunter 700 Meisterschüler und 1.800 Fachbesucher das umfangreiche Bildungsangebot. Um passgenau das richtige Angebot zu finden, informieren die Bildungsberater der Handwerkskammer Potsdam über das umfangreiche Wissensangebot, geben Hinweise zur Finanzierung und unterstützen bei der Antragstellung von Fördermitteln für Weiterbildungsmaßnahmen. Das Weiterbildungsangebot, egal ob wirtschaftlich-rechtliche oder technischfachspezifisch, steht nicht nur Meistern und Gesellen im Handwerk offen. Hier ist jeder willkommen, der sich beruflich weiterqualifizieren und aufsteigen möchte. Die Bildungsberater Julia Kuhnt und Malte Hübel bieten neben der täglichen Beratung in Götz auch monatliche Beratungstermine in den Abendstunden zu Meisterkursen sowie weiteren Fort- und Weiterbildungsangeboten

Foto © Matej Kastelic

Über 240 verschiedene Weiterbildungsangebote für den beruflichen Aufstieg

Im Zentrum für Gewerbeförderung in Götz nutzen jährlich rund 9.000 Teilnehmer das umfangreiche Angebot.

an: bei der Handwerkskammer in Potsdam, aber auch in der Kreishandwerkerschaft in Nauen. Die Termine sind bewusst in die Abendstunden gelegt und natürlich kostenfrei. „Unsere Beratungen sind so terminiert, dass sie nach Feierabend stattfinden und in den Terminplan der Handwerker und ihrer Mitarbeiter passen“, so Kuhnt. Weiterbildung ist unter bestimmten Voraussetzungen förderfähig. Das Aufstiegs-Bafög bietet eine Förderung von bis zu 67 Prozent der Lehrgangskosten für die Meisterausbildung. Fortbildungskurse können über die

KLINK DICH EIN

Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) gefördert werden. Das Qualifizierungschancengesetz fördert Weiterbildung bis zu 100 Prozent inklusive einer Lohnfortzahlung von bis zu 75 Prozent. Welches Förderprogramm passt – auch dazu beraten die Bildungsexperten. Neben festen Beratungszeiten vereinbaren die Berater auch individuelle Wunschtermine. G. Weber

O Zentrum für Gewerbeförderung Götz der HWK Potsdam, Am Mühlenberg 15, 14550 Groß Kreutz, Ansprechpartner: Julia Kuhnt, Tel. 033207 34-103, julia.kuhnt@hwkpotsdam.de

Auch in Zukunft eine Perspektive für dich sehen? Sichere dir deinen regionalen Ausbildungsplatz in Potsdam (Schlaatz)!

Nicht jeder kann Influencer werden... ...aber jeder hat die Chance auf einen Ausbildungsplatz bei den Stadtwerken. swp-potsdam.de/ausbildung

Deine Möglichkeiten im Markt zum Ausbildungsstart 2020: • Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk Fleischerei (m/w/d) • Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d) • Verkäufer (m/w/d)

Bewirb dich online unter:

REWE.DE/ausbildung *

*Weitere Infos unter berufundfamilie.de und REWE.DE/karriere

Sabrina C., www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020 Auszubildende zur Kauffrau im Einzelhandel bei REWE


Promotion

26

AUSBILDUNGSZEIT

Flexibel und individuell

Quereinstieg Erzieher/in

Eine Ausbildung an den Beruflichen Schulen

Zweijährige Qualifizierung

Hier werden die fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen gefördert.

Die Beruflichen Schulen Potsdam bieten Schul- & Ausbildungsplatz aus einer Hand

Wer sich für einen sozialen Beruf entscheidet, bringt die wichtigste Qualifikation schon mit: Interesse an Menschen. Ob berufsbegleitende Ausbildung, Vollzeit oder Ausbildungsmodule – an den Beruflichen Schulen Hermannswerder passen die Angebote zu den Schülern. Erzieher, Heilerziehungspfleger, Sozialassistent oder Heilpädagogik – die Wahl dieser Berufe verspricht Lebensfreude und Anerkennung. Während der Ausbildung werden die fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen ganz individuell gefördert und ausgebildet. Durch zusätzliche Kurse kann die Fachhochschulreife erlangt und so das Tor zum beruflichen Aufstieg erweitert werden. Die BSH Potsdam bieten zudem spannende Möglichkeiten wie zum Beispiel Auslandspraktika, ein eigenes Wassersportzentrum, eine große Sporthalle, die Trainerlizenz, viele Praxisprojekte – und all das auf der schönen Insel Hermannswerder. R. Schuster

Die Beruflichen Schulen Potsdam der ASG – Anerkannten Schulgesellschaft mbH (ehem. AGUS/GADAT Personalentwicklung) bietet den Quereinstieg in das sozialpädagogische Arbeitsfeld Kita an. Durch die Teilnahme an der zweijährigen Qualifizierung Profis für die Praxis werden seit Jahren kompetente Fachkräfte für die Kindertagesbetreuung ausgebildet. Es werden gleichwertige Fähigkeiten erlangt, die denen staatlich anerkannter Erzieher/innen für den Bereich der Kita im Land Brandenburg entsprechen. Das Qualifizierungsmodell wurde vom Berliner Institut für Frühpädagogik (BIfF) e.V. entwickelt. Durch die Rhythmisierung – auf eine Seminarwoche folgen zwei Wochen Praxis – gestattet es eine praxisnahe und berufsbezogene Fachkräftequalifizierung. In den lernfreundlich und modern ausgestatteten Räumlichkeiten in Potsdam wird methodisch praxisnah gelernt. G. Weber

O Berufliche Schulen Hermannswerder, Hermannswerder 10, Tel. (0331) 231 31 50, www.bsh-potsdam.de

O Berufliche Schulen Potsdam der ASG, Wetzlarer Straße 22, Tel. (0331) 704 78 70, E-Mail: info@berufliche-schulen-potsdam.de, www.berufliche-schulen-potsdam.de

Ausbildung mit Stern. I AM A

h jetzt! Bewirb Dic

Jetzt einsteigen im Autohaus Sternagel: • • • • • •

Automobilkaufmann (m/w/d) Informatikkaufmann (m/w/d) Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) Fachkraft für Lagerwirtschaft (m/w/d) Kfz-Mechatroniker Pkw (m/w/d) Kfz-Mechatroniker Nfz (m/w/d)

Autohaus Sternagel GmbH, Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Gerlachstraße 14, 14480 Potsdam · Robert-Bosch-Straße 2, 14641 Nauen · Tel. 0331 88800 1931 bewerbung@autohaus-sternagel.de · www.autohaus-sternagel.de Autohaus Sternagel Ludwigsfelde GmbH, Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung Genshagener Straße 39/41, 14974 Ludwigsfelde · Tel. 0331 88800 5931 MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de bewerbung@autohaus-sternagel.de · www.sternagel-ludwigsfelde.de

DT

A4Q Design Thinking

DESIGN THINKER! CERTIFY YOUR CREATIVE POWER ISQI.ORG


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

Bilden, pflegen, therapieren Erfüllende Berufe mit Perspektive erlernen

An der Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe bilden diplomierte Medizinpädagogen und Lehrer für Gesundheitsberufe mit langjähriger Berufserfahrung aus.

Wer einen sinnvollen, erfüllenden Beruf mit Perspektive sucht und gern mit Menschen arbeitet, für den bietet die Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe ein vielfältiges Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten im sozialen und gesundheitlichen Bereich an. Die Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe befindet sich seit 1997 in BeelitzHeilstätten auf dem ehemaligen Gelände der Landesfachklinik für Lungenheilkunde. 2010 kam der Standort in Potsdam hinzu. Hier bilden diplomierte Medizinpädagogen und Lehrer für Gesundheitsberufe mit langjähriger Berufserfahrung innerhalb von drei Jahren zum Physiotherapeuten aus. In Kooperation mit der Europäischen

Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) können die Schüler mit Abitur parallel den ausbildungsbegleitenden Bachelorstudiengang Physiotherapie und Gesundheitssport belegen. Am Standort Beelitz-Heilstätten können neben der zweijährigen Ausbildung zum/zur Sozialassistent/in auch die dreijährigen Ausbildungsgänge zum/ zur Heilerziehungspfleger/in und zum/zur Erzieherin absolviert werden. Außerdem wird hier ab dem 1. Oktober die dreijährige generalistische Pflegeausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann angeboten. Die Akademie in Beelitz-Heilstätten verfügt über ein modernes Internat mit komfortabel ausgestatteten Einzel- und Doppelzimmern,

Planen Sie Ihre Karriere mit uns! Über 240 verschiedene Fortbildungskurse

sodass auch Auszubildenden von außerhalb eine Unterkunft vor Ort zur Verfügung steht. Bewerbungen für eine Ausbildung können per E-Mail oder per Onlineformular auf der Internetseite eingereicht werden. Hier finden Interessierte auch Details zum Inhalt der Bewerbung. F. Wendlandt

O Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe GmbH, Standort Beelitz: Straße nach Fichtenwalde 16, Tel. (033204) 214 50, E-Mail: beelitz@akademiebeelitz.de, Standort Potsdam: Am Kanal 12, Tel. (0331) 24 02 34, E-Mail: potsdam@akademie-beelitz.de, www.recura-akademie.de

Meisterlehrgänge

■ Lehrgang für Existenzgrün-

■ Kraftfahrzeugtechniker ab

der – Fit als Unternehmer ab 10. August ■ Servicetechniker für Landund Baumaschinen ab 20. September ■ Geprüfte/r Betriebswirt/in (HWO) ab 6. November

Fortbildungskurse

Kontakt: Telefon 033207 34-103 / 105 fortbildung@hwkpotsdam.de

14. April, Vollzeit ■ Maurer- und Betonbauer ab 8. Mai, Teilzeit ■ Friseur ab 5. Oktober, Teilzeit ■ Landmaschinenmechaniker ab 5. Oktober, Vollzeit

■ LWL Spleiß- und Messtech-

nik ab 22. Juni

Zentrum für Gewerbeförderung in Götz

Weitere Informationen finden Sie unter www.hwk-potsdam.de www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

27


Promotion

28

AUSBILDUNGSZEIT

Grüne Berufe im Land Brandenburg Landwirtschaft auf der Brala 2020 im Erlebnispark Paaren erleben

Schüler, Auszubildende und Praktikanten sind eingeladen, sich auf der Brala zu Themen der Land- und Ernährungswirtschaft sowie den grünen Berufen zu informieren.

Die 30. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung (Brala) öffnet dieses Jahr zum zweiten Maiwochenende und präsentiert als Fach- und Publikumsmesse interessante Neuerungen der Landwirtschaft. Die Fachaussteller rücken 2020 die land-, forst- und ernährungswirtschaftlichen Aspekte weiter in den Vordergrund. Hier finden die Besucher unter anderem neueste Technik und Ergebnisse der Forschung. Schüler, Auszubildende und Praktikanten sind eingeladen, einen Projekttag zu planen und sich auf der Brala zu Themen der

Land- und Ernährungswirtschaft sowie den grünen Berufen zu informieren. Berufseinsteiger, Absolventen und junge Wissenschaftler sind im Expertenforum Land- und Ernährungswirtschaft in der Brandenburghalle als Ansprechpartner zu Karrierechancen für junge Leute vor Ort. Die Landestierschau wird ein weiterer Höhepunkt sein. Wettbewerbe der Tierzüchter, Vorführungen zur Bodenbearbeitung und weitere Aktionen bieten viele Möglichkeiten, sich auszutauschen. Neu ist die 4. Berlin-Brandenburger

Waldarbeitsmeisterschaft am 9. und 10. Mai. Hier trifft sich die Formel Eins der Waldarbeit in Vorbereitung der Deutschen Waldarbeitsmeisterschaft. Bewährtes wie moderne und historische Landtechnik, der Regionalmarkt sowie Angebote für die ganze Familie werden auf der 30. Brala erlebbar sein. G. Weber

O Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung, 07.-10.05., Do-Sa 9-18 Uhr, So 9-17 Uhr, Erlebnispark Paaren, Gartenstraße 1-3, Schönwalde-Glien, Eintritt: 9,50 Euro, erm. 6,50 Euro, Kinder 5 Euro, Tel. (033230) 740, www.erlebnispark-paaren.de

Qualifizierung 2020

TAG DERTAG TAG DER DER

OFFENENOFFENEN OFFENEN : :: TUR TUR 12.04.2019 13 bis17 Uhr

12.04.2019 12.04.2019 06.03.2020 14.02.2020 13 bis 17 Uhr 13 13 bis 17 17 Uhr 13bis bis 17Uhr Uhr

DEIN BERUF MITDEIN DEIN ZUKUNFT BERUF BERUFMIT MITZUKUNFT ZUKUNFT BILDEN, PFLEGEN,THERAPIEREN BILDEN, BILDEN,PFLEGEN,THERAPIEREN PFLEGEN,THERAPIEREN Unser Internat in in Beelitz-Heilstätten verfügt über EinzelUnser Internat in Beelitz-Heilstätten Unser Unser verfügt Internat Internat über EinzelinBeelitz-Heilstätten Beelitz-Heilstätten verfügt verfügt über über EinzelEinzelbzw. Doppelzimmer mitmit komfortabler Ausstattung. bzw. Doppelzimmer mit komfortabler bzw. bzw. Ausstattung. Doppelzimmer Doppelzimmer mit komfortabler komfortabler Ausstattung. Ausstattung. Nähere Infos unter www.recura-akademie.de Nähere Infos unter www.akademie-beelitz.de Nähere Nähere Infos Infos unter unter www.akademie-beelitz.de www.akademie-beelitz.de

Wirbieten bieten Dirinin inBeelitz-Heilstätten Beelitz-Heilstättenfolgende folgende Wir bieten Dir in Beelitz-Heilstätten Wir Wir bieten folgende Dir Dir Beelitz-Heilstätten folgende Ausbildungsmöglichkeitenan: Ausbildungsmöglichkeiten an:Ausbildungsmöglichkeiten Ausbildungsmöglichkeiten an: Sozialassistent/in Sozialassistent/in Sozialassistent/in Sozialassistent/in Heilerziehungspfleger/in Heilerziehungspfleger/in Heilerziehungspfleger/in Heilerziehungspfleger/in Erzieher/in Erzieher/in Erzieher/in Erzieher/in Altenpfleger/in (auch berufsbegleitend) Altenpfleger/in Altenpfleger/in (auch (auchberufsbegleitend) berufsbegleitend) Pflegefachfrau/mann Altenpflegehelfer/in Altenpflegehelfer/in Altenpflegehelfer/in ...und in Potsdam bilden wir Dich aus zum/zur: Gesundheitsund Krankenpfleger/in GesundheitsGesundheitsund undKrankenpfleger/in Krankenpfleger/in Physiotherapeut/in Förderung über ...und in Potsdam bilden wir Dich ...und ...und aus ininzum/zur: Potsdam Potsdambilden bildenwir wirDich Dichaus auszum/zur: zum/zur: Bildungsgutschein Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe GmbH Physiotherapeut/in Physiotherapeut/in Physiotherapeut/in

Erzieher*in im Land Brandenburg Krippe, Kita, Hort Start: 04.05.2020 2 Jahre ● Ort: Potsdam

möglich

Straße nach Fichtenwalde 16, 14547 Beelitz-Heilstätten

Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe Akademie Akademie GmbH für für SozialSozialund und Gesundheitsberufe Gesundheitsberufe GmbH GmbH Tel.: 033204 21450, Fax: 033204 21455 E-Mail:nach info@recura-akademie.de, Internet: www.recura-akademie.de Straße nach Fichtenwalde 16, 14547 Beelitz-Heilstätten Straße Straße nach Fichtenwalde Fichtenwalde16, 16,14547 14547 Beelitz-Heilstätten Beelitz-Heilstätten Berufliche Schulen Potsdam der ASG – Tel.: 033204 21450, Fax: 033204 21455 Tel.: Tel.:033204 03320421450, 21450,Fax: Fax:033204 03320421455 21455 Standort Potsdam E-Mail: info@akademie-beelitz.de, Internet: E-Mail: E-Mail: www.akademie-beelitz.de info@akademie-beelitz.de, info@akademie-beelitz.de, Internet: Internet:www.akademie-beelitz.de www.akademie-beelitz.de Anerkannten Schulgesellschaft mbH Am Kanal 12, 14467 Potsdam

14482 Wetzlarer Str. MÄRZ 2020Potsdam, www.stadtmagazin-events.de

22, Tel. (0331) 704 78 70 Standort Potsdam www.berufliche-schulen-potsdam.de Am Kanal 12, 14467 Potsdam

Tel.: 0331 240234, Fax: 0331 240236 Standort Standort Potsdam Potsdam Am AmKanal Kanal12, 12,14467 14467Potsdam Potsdam


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

Zukunft bei der Bahn

Mit Zertifikaten zum Erfolg

Mit Dispo-Tf Education im Job durchstarten

Für Karrieren im IT-Bereich

Dispo-Tf Education ist zweitgrößter Ausbilder der Branche in Deutschland.

Das Unternehmen iSQI gehört zu einem der wichtigsten Zertifizierer weltweit.

Dispo-Tf Education ist ein privates Bildungsunternehmen mit Schwerpunkt Eisenbahnverkehrswesen. Seit der Gründung im Jahr 2013 konzentriert es sich auf die Aus- und Weiterbildung in bahnspezifischen Berufen und betreibt, als zweitgrößter Ausbilder der Branche, inzwischen 22 Standorte in ganz Deutschland. Der Unternehmenssitz ist in Berlin. Als Tochterfirma der stark expandierenden, international agierenden Dispo-Tf Holding GmbH, einer strategischen Management- und Verwaltungsgesellschaft, ist Dispo-Tf Education Teil einer breiten Palette an unterschiedlichen Marktsegmenten für die Eisenbahnverkehrsbranche. Die Dienstleistungen reichen von der Ausbildung von Eisenbahnpersonal, über Personaldienstleistung und technischen Service bis hin zur arbeitssicherheitstechnischen und betriebsmedizinischen Betreuung. Darüber hinaus agiert das Unternehmen im Bereich Werbung und Marketing und betreibt eine eigene Fahrschule. R. Schuster

Eine gute Qualifikation ist aus dem heutigen Berufsleben nicht mehr wegzudenken. Dabei bilden Schule, Ausbildung und Uni eine solide Basis. Doch für die meisten Jobs genügt das nur für den Einstieg. Lebenslanges Lernen ist für moderne Ansprüche heute essenziell. Die iSQI GmbH nimmt jährlich über 30.000 Prüfungen ab und ebnet mit diesen Zertifikaten den Weg für eine erfolgreiche berufliche Entwicklung. 2019 feierte iSQI sein 15-jähriges Bestehen. In dieser Zeit entwickelte sich das Unternehmen zu einem der wichtigsten Zertifizierer weltweit. Das Portfolio umfasst inzwischen mehr als 50 Zertifizierungen. Jedes Jahr kommen Zertifizierungen zu wichtigen Themen der sich schnell verändernden Arbeitswelt hinzu: Im ITBereich beispielsweise für das Internet der Dinge, die Anwendung von Künstliche Intelligenz, für Automatisierung, Datenanalyse und Cyber Security. Außerdem gibt es Zertifizierungen zum agilen Arbeiten, Design Thinking und Projektmanagement. G. Weber

O Dispo-Tf Education GmbH, Schopenhauerstraße 27, Tel. (0331) 97 92 33 60, E-Mail: bildung@dispo-tf.de, www.education.dispotf.de

29

O iSQI GmbH, Friedrich-Engels-Straße 24, 14473 Potsdam, Tel.: (0331) 23 18 10 0, E-Mail: exam@isqi.org, www.isqi.org

am im H a fe n P o ts d m it P e rs p e k ti ve

Herausforderung

Teamarbeit

Karrierechancen

Mit Highspeed in Deine Zukunft Ausbildung zum/ zur:

Profitiere von starken Netzwerken und vielfältigen Karrierechancen: Bewirb Dich jetzt für Deine vielseitige Ausbildung ab August 2020.

Restaurantfachmann/-frau Koch/ Köchin

Mehr Infos findest Du auf vod.af/berufsstart

The future is exciting.

Ready?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Weisse Flotte Gastronomie GmbH, Herrn Schmitt, Lange Brücke 6, 14467 Potsdam www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


Promotion

30

AUSBILDUNGSZEIT

DEN WUNSCHBERUF IN 5 SCHRITTEN 1 2 3

4 5

Schritt 1: Die eigenen Stärken und Begabungen und die dazu passenden Berufe in einem online Test erfahren Schritt 2: In der 1. Beratung die Aussagen prüfen und unter den vielen Nennungen die Lieblingsberufe aussuchen Schritt 3: In der 2. Beratung, wenn gewünscht mit den Eltern, überlegen wie die Zeit nach MSA/Abitur für die Vorbereitung auf die Berufe genutzt werden kann Schritt 4: In Praktika die Lieblingsberufe nach MSA/Abitur ausprobieren Schritt 5: Chillen mal anders - passend zu den Berufswünschen ein Freiwilliges Jahr zur Entfaltung der soft skills. UND ERST DANACH STUDIUM ODER AUSBILDUNG!!! Erfahrener Berufsberater berät ehrenamtlich auf diesem Weg Weitere Info: www.berufsberatung-potsdam.de

Das Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie in Potsdam sucht zum 01.08.2020 Auszubildende in folgenden Ausbildungsberufen: • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) - Schwerpunkt Personal • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) - Schwerpunkt Einkauf • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website unter www.mpimp-golm.mpg.de MPI für Molekulare Pflanzenphysiologie, Am Mühlenberg 1, 14476 Potsdam

Die perfekte Bewerbung Mit guten Unterlagen kann man punkten Der erste Eindruck Am allerwichtigsten sind saubere Unterlagen. Also ganz besonders darauf achten, dass keine Flecken oder Eselsohren das Papier besudeln. Auch eine saubere Unterschrift mit Füller sorgt für einen guten ersten Eindruck. Außerdem zählt es am Anfang vor allem, dass die Unterlagen vollständig sind. Lies genau, was das Unternehmen in seiner Stellenausschreibung von den Bewerbern fordert. Der zweite Blick In vielen Berufen sind die Zeugnisnoten ein wichtiges Kriterium. Ansonsten zählt vor allem das Anschreiben. Falsche Adresse oder Ansprechpartner – auf dem einen Blatt können sich viele Fehler einschleichen. Daher gilt es, sich für jede einzelne Bewerbung viel Zeit zu nehmen und alles zu kontrollieren. Von Copy- und PasteBewerbungen raten die Experten eindringlich ab. Erfahrungen zählen Am Ende wird der Lebenslauf wichtig sein. Wer schon mal ein Praktikum in der Branche absolviert hat und sich ehrenamtlich engagiert, kann in der Regel besser punkten. Auch Hobbys wie Teamsport wirken sich positiv aus. Sie zeigen, dass man soziale Kontakte hat und sich in eine Gruppe einfügen kann. Das Vorstellungsgespräch Da ist die Einladung zum persönlichen Kennenlernen! Ein pünktliches Erscheinen, gepflegte Kleidung und ein sicheres, freundliches Auftreten sind für den ersten persönlichen Eindruck unabdingbar. Die Kleiderwahl hängt vom Unternehmen ab. Während in kreativen Berufen modische Outfits gut ankommen können, werden in der Bank ein Anzug oder ein Kostüm erwartet. Im Gesprächsverlauf kommt es gut an, den Gegenüber anzuschauen, natürlich und ehrlich zu sein und deutlich zu sprechen. G. Weber

O Weitere Informationen und Bewerbungshilfen gibt es hier: www.planet-beruf.de

Lehrstellenberatung

Wir su chen Dich!

jeden Dienstag von 9 bis 16 Uhr für Schüler/innen und Eltern Wo:

Jugendberufsagentur Horstweg 96 (1. Stock, Zimmer 101) 14478 Potsdam

Ansprechpartner:

Jörg Sydow / Anita Henk Telefon 033207 34-211/325 lehrstellen@hwkpotsdam.de

Seit über 30 Jahren bilden wir Lehrlinge aus. Als Familienunternehmen ist uns der „Nachwuchs“ wichtig! Werde einer von über 100 Kniescheanern! Du bist kontaktfreudig und hast Spaß an Kommunikation? Du erkennst die Wünsche und Bedürfnisse anderer und gehst gerne auf sie ein? Dann bewirb Dich jetzt um einen Ausbildungsplatz zur: Kauffrau im Einzelhandel (m/w/d) Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d) Bewerbung an: Sanitätshaus Kniesche GmbH Maria Brüggemann | m.brueggemann@kniesche.de Rudolf-Moos-Straße 7 | 14482 Potsdam

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de


Promotion

AUSBILDUNGSZEIT

Der Tourismus boomt

31

In der Welt zu Hause

Ausbildung oder Studium im Wachstumsmarkt Tourismusausbildung bei TARUK

Die Tourismusbranche boomt und Fachkräfte werden dringend gesucht.

TARUK sucht nach weltoffenen und reisefreudigen Auszubildenden oder Studenten.

Deutschland ist das liebste Reiseziel der Deutschen. Die TourisWas gibt es Schöneres, als sein Hobby zur Berufung zu machen und musbranche boomt und Fachkräfte werden dringend gesucht. eine Ausbildung im Tourismus zu beginnen? Der Reiseveranstalter Der königliche Campingpark Sanssouci zu Potsdam/Berlin bietet TARUK International in Caputh ist auf der Suche nach weltoffenen Schulabgängern die Möglichkeit, die Facetten des Tourismusmaund reisefreudigen Auszubildenden oder Studenten, die ein duales nagements kennenzulernen. Angeboten werden eine Ausbildung Studium absolvieren möchten. Mit großem Enthusiasmus und viel zum Kaufmann für Tourismus und Freizeit sowie ein duales BacheLiebe werden in Caputh die Reisen auf insgesamt fünf Kontinenten lorstudium in der Fachrichtung BWL-Tourismus/Freizeitwirtschaft. zusammengestellt, Kataloge gestaltet, Kunden beraten und ReiseunNeben dem kaufmännischen und touristischen Fachwissen werden terlagen verschickt. Die direkte Beratung am Telefon gehört ebenso unter anderem auch Inhalte des Qualitätsmanagements vermittelt. zu den Aufgaben wie der Einsatz auf Messen deutschlandweit. Weiterer Teil der Ausbildung sind die Zusammenarbeit mit verStudenten und Auszubildende erwarten ein junges Team mit viel schiedenen touristischen Leistungsträgern sowie der Umgang mit Spaß bei der Arbeit, ein modernes, neues Bürogebäude, Grillabende AZ Chefbewerbung_Laabs_90 x 135 19.03.15 17:05 Se internationalen Gästen. Der Ausbildungsbeginn ist im Juli 2020; das 106-04-126 und Badepausen in der Mittagspause. Der Reiseveranstalter TARUK duale Studium startet im Oktober 2020. Ein Vorpraktikum ist für bietet Abiturienten eine erstklassige Ausbildung, die ein Sprungbrett beide Stellen gerne erwünscht. K. Jung in die Welt der Touristik sein kann. G. Weber

O Campingpark Sanssouci zu Potsdam/Berlin, An der Pirschheide 41, Tel. (0331) 951 09 88, E-Mail: info@camping-potsdam.de, www.camping-potsdam.de

O TARUK International GmbH, Straße der Einheit 54, Caputh, Tel. (033209) 217 40, www.taruk.com 106-04-126 AZ Chefbewerbung_Laabs_90 x 135 19.03.15 17:05 Seite 1 106-04-126 AZ Chefbewerbung_Laabs_90 x 135 19.03.15 17:05 Seite

Deine Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK m/w/d Deine Ausbildung zum Deine Ausbildung zumzum Deine Ausbildung Anlagenmechaniker Mein Name ist AchimSHK Laabs. m/w/d Anlagenmechaniker SHK m/w/d Anlagenmechaniker SHK m/w/d Unser Team spielt wunderbar zusammen und Mein Name ist Achim Laabs. sucht Menschen, die eigene Ziele und einen Unser Team spielt wunderbar zusammen und Mein Name istan Achim Laabs. Anspruch sich selbst Ziele haben. sucht Menschen, und einen Mein Namedie ist eigene Achim Laabs. Unser Team spielt wunderbar zusammen und Anspruch an sich haben. Unser Teamselbst spielt wunderbar zusammen und sucht Menschen, die eigene Ziele und einen Wir freuen unsselbst darauf, kennen zu lernen! sucht Menschen, diedich eigene Ziele und einen Anspruch an sich haben. WirMehr freuen unswww.laabs-potsdam.de darauf, kennen Anspruch an sichdich selbst haben.zu lernen! unter

Mehr unter www.laabs-potsdam.de

Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen! Wir www.laabs-potsdam.de freuen uns darauf, dich kennen zu lernen! Mehr unter Mehr unter www.laabs-potsdam.de

AUSZUBILDENDE/R ZAHNMEDIZINISCHE(R) FACHASSISTENT(IN) Locker vom Hocker Der Hocker neben dem Behandlungsstuhl soll Dein Revier werden? Du möchtest unsere fünf Zahnärzte auf Augenhöhe unterstützen? Immer dicht am Patienten sein? Eigenverantwortung übernehmen? Dann nimm bitte Platz. Ob konservierend, chirurgisch oder ästhetisch: Mit neuester Technologie, konsequenter Fortbildung und Begeisterung für unsere Arbeit überzeugen wir unseren Patienten mit dem kompletten zahnmedizinischen Therapiespektrum. Und viel Empathie. Jeden Tag.

Ich

Ich hrbe Ice ew brb e e w be e ein rbd ewaels bh ic in m e d ls mich a ich als dein m ef! Chef!Ch Chef!

Dumöchtest bist motiviert? liebst es,Gesundheitsbonus, Dir Wissen anzuDu noch mehr?Teamfähig? Patensystem, Du quartalsweiser jährliche Wäschedienst, und vor eignen Mitarbeitergespräche, und selbständig zu arbeiten? sportliche Du hast Teamevents keine Scheu wir feiern gerne gemeinsam Feste. Menschen? Dann bewirb Dich mit Deiner aussagekräftigen

Interesse? Bewerbung an info@zahnarzt-jaegertor.de Dann sende Deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: verwaltung@zahnarzt-jaegertor.de

Zahnärzte am Jägertor Dr. C. Buschow · Dr. R. Buschow · Dr. K. Bisle-von-Ardenne & Kollegen Lindenstr. 7 · 14467 Potsdam · Tel. 0331-280 39 01 · zahnarzt-jaegertor-potsdam.de

Am Silbergraben 16 · 14480 Potsdam-Drewitz 14480 T (03Am 31) Silbergraben 6 49 59-0 · F16 (03· 31) 6 49Potsdam-Drewitz 59-99 T (03 31) 6 49· 59-0 · F (03 31) 6 49 59-99 info@Am laabs-sanitaer.de · www.laabs-potsdam.de Silbergraben 16 14480 Potsdam-Drewitz www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020 info@laabs-sanitaer.de · www.laabs-potsdam.de

T (03 31) 6 49 59-0 · F (03 31) 6 49 59-99


Promotion

32 BERUF & BILDUNG BERUF & BILDUNG 32

Patrik Vaclavik Waldmann hat verschiedene Trainerlizenzen an der Akademie für Sport und Gesundheit erworben.

Digitalisierte Ernährungsberatung

Patrik Vaclavik Waldmann bietet Strategien zur Gewichtsreduktion Die Gründungswerkstatt Enterprise begleitet seit 20 Jahren junge Gründer mit Workshops, Beratung und einem großen Netzwerk. In dieser Serie werden junge Existenzgründer vorgestellt. Patrik Vaclavik Waldmann entwickelt für Unternehmer, Führungskräfte und Selbstständige alltagsgerechte Abnehmkonzepte. Patrik, wie machst du mich fit? Sofern du Unternehmer, Selbständiger oder Führungskraft bist, sind unsere Konzepte genau für dich gemacht. Wir können dir nachhaltig helfen, trotz stressigem Unternehmeralltag dauerhaft abzunehmen, ohne auf schmackhaftes Essen oder Alkohol verzichten zu müssen. Wie schaffst du es, dass ich dauerhaft abnehme? Ich sage dir erst einmal, was du alles nicht tun musst. Es ist nicht notwendig, auf Süßigkeiten, Pizza, Pasta und Co zu verzichten oder einen festen Rhythmus bei der Nahrungsaufnahme einzuhalten. Sofern du keinen Sixpack anstrebst, brauchst du auch nicht mehr Sport zu treiben. Das, was du tun musst, ist, auf eine kohlenhydratreiche Ernährung zu bauen, in der du reichlich Kartoffeln, Brot,

Reis und Nudeln isst. Es geht darum, den Proteingehalt hochzuschrauben, weil dieser den Stoffwechsel anregt und wie ein Katalysator wirkt, wenn man wenig bis gar keinen Sport treibt. Wichtig ist außerdem, auf gute Öle in der Ernährung zu achten. Wie schnell kann ich mein Wunschgewicht erreichen? Das ist pauschal schwer zu sagen. Wir haben aber einen Richtwert herausgefunden: Unsere Kunden liegen im Durchschnitt bei einem Fettverlust von einem Prozent pro Woche, bezogen auf das aktuelle Körpergewicht. Wenn Sport eingebaut wird, können anderthalb bis zwei Prozent pro Woche reduziert werden. Wir legen aber viel Wert darauf, dass der Fettverlust konstant und etwas langsamer vorangeht. Wo ist der Unterschied zu Massendiäten? Bei den meisten Massendiäten entsteht der Jo-Jo-Effekt, weil sie auf schnelle Erfolge zielen und nach der Diät wieder alles von vorn beginnt. Unser System fühlt sich nicht wie eine Diät an, unsere Kunden haben es leichter, nachhaltig abzunehmen. Wie viel Zeit kostet mich deine Beratung? Unsere Kunden planen fünf bis zehn Minuten am Tag ein, da sie aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit wenig Zeit zur Verfügung haben. Die Strategien

sind nach vier bis acht Wochen verinnerlicht. Danach besprechen wir nur noch gelegentliche Optimierungsfragen. Woher nimmst du deine Kompetenz? Ich habe verschiedene Trainerlizenzen wie die Personal-Trainer-Lizenz und Ernährungsberaterlizenz an der Akademie für Sport und Gesundheit erworben und bin seit fünf Jahren selbstständig. Zudem stehe ich im Austausch mit mehreren Mentoren. Ich habe einen hohen Anspruch an meine Dienstleistung, um jedem Kunden die richtige Strategie zu bieten und bestmögliche Resultate für jeden zu erzielen. K. Jung O Patfit Premium Coaching, Tel. (0331) 81 26 94 09, E-Mail: coaching@patfit.de, www.patrikwaldmann.de Gründungswerkstatt Enterprise, Schiffbauergasse 7, Tel. (0331) 620 79 44, www.gruendungswerkstatt-enterprise.de

GrUENDUNGSwErkSTATT-ENTErprISE.DE

DU MACHST DEIN DING! MIT ENTErprISE IN DIE SElbSTäNDIGkEIT.


Promotion

BERUF & BILDUNG

Führen Kaninchen Streitgespräche? Foto © Tanja M. Marotzke

Skurriles und Wissenswertes beim Heinz Sielmann Science Slam

Beim Heinz Sielmann Science Slam begeistern ausgewählte Slammer das Publikum mit kuriosen und innovativen Themen aus Wissenschaft und Forschung.

von Eisbären lernen? Führen Kaninchen Streitgespräche? Wer weiß eigentlich, dass es bei den Kieselalgen ordentlich zur Sache geht? Kaum vorstellbar, aber Sexorgien, Völlerei und Gewaltexzesse stehen an der Tagesordnung der mikroskopisch kleinen Meeresbewohner. Mit diesen und vielen weiteren spannenden Themen versuchen die Kandidaten, das Publikum auf ihre Seite zu ziehen. Sie haben zehn Minuten lang Zeit, die Zuschauer so richtig von ihrer Darbietung zu überzeugen. Powerpoint-Präsentationen, Requisiten und Liveexperimente sind hier, im Gegensatz zum Poetry Slam, erlaubt.

Am Ende des Abends entscheiden die Gäste. Ganz wissenschaftlich wird die Intensität des Applauses gemessen und die Siegerin oder der Sieger durch den lautesten, längsten und intensivsten Beifall gekürt. Bei wem jetzt Neugier und Wissenshunger geweckt sind, der sollte sich schnell Karten beim Ticketservice des Filmmuseums sichern. Im vergangenen Jahr waren alle 144 Plätze schnell restlos ausverkauft. R. Schuster

O Heinz Sielmann Science Slam, 28.04., 20 Uhr, Filmmuseum, Eintritt: 5 Euro, E-Mail: ticket@filmmuseum-potsdam.de, www.sielmann-stiftung.de

Foto © Tanja M. Marotzke

Kurz, knackig, wissenschaftlich korrekt: Der zweite Heinz Sielmann Science Slam Biodiversity bringt harte Fakten amüsant und kurzweilig auf die Bühne. Am Dienstag, den 28. April präsentieren fünf Naturwissenschaftler aus ganz Deutschland den aktuellen Stand der Forschung zu den Themen Biodiversität und Klimaschutz im Potsdamer Filmmuseum. Organisiert wird die Veranstaltung von der Policult GmbH aus Berlin. Ausgewählte Slammer begeistern das Publikum mit kuriosen und innovativen Themen aus Wissenschaft und Forschung. Was können Entwickler von Solaranlagen

Frauen auf dem Weg #2 Orientieren. Gründen. Wiedereinsteigen.

Unternehmer- und Frauennetzwerke sowie Beratungsinstitutionen im Gespräch

Welcher Weg ist der Richtige für mich? Wie kann ich meine Ideen verwirklichen? Kann ich eine Selbstständigkeit mit meiner Familie vereinbaren? Wie kann es nach einer längeren Auszeit, z.B. für Familie und Pflege, weitergehen? Im März sind alle Frauen aus unterschiedlichsten Lebens-, Berufs- und Karrierekonstellationen herzlich eingeladen, Antworten auf diese Fragen zu finden. Teilnehmerinnen dürfen sich auf den Impulsvortrag Glück! Der Schlüssel zu deiner Berufung von Malina Uth (Wirtschaftsingenieurin, Kreativtherapeutin, Coach) freuen. An verschiedenen Thementischen laden wir ein, inspirierende Geschichten von Frauen zu hören, sich kennenzulernen und wertvolle Inputs von Fachexpertinnen zu erhalten. Gemeinsam wollen wir in den Austausch gehen und Fragen klären, die rund um die eigene Karriereplanung und Berufswahl auftauchen. G. Weber

O Enterprice Frauenwoche. 16.03., 15-18 Uhr, IHK Potsdam, Breite Str. 2a-c, Tel. (0331) 62 07 944, Anmeldung: www.frauenaufdemweg.eventbrite.com, Ansprechpartnerin: Linda Pförtner (Social Impact gGmbH)

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

33


MUSIK & PARTY

MUSIK & PARTY

Foto © Vollvincent

34 34

Knorkator – ausgefallene Kostüme und musikalisch verortet im deutschen Hardcore Metal.

Hippies hatten LSD, wir haben Knorkator

Ein Livekonzert wie ein abgedrehter Kindergeburtstag Der eine springt wie ein Flummi auf der Bühne umher und stürzt sich auch schon mal aus bedenklichen Höhen ins Publikum, der andere haut in sein Tasteninstrument, um es nach getaner Arbeit auch gern mal mit einem Beil zu zerstören. Das alles noch visuell unterstützt durch ausgefallene Kostüme und musikalisch verortet im deutschen Hardcore Metal. Vorhang auf für Knorkator. Knorkator ist für mich verbunden mit einer persönlichen Geschichte. Ich war 15 Jahre alt. Knorkator spielten auf der Rallye Monte Lugau, einem Rennen für Simson Duo, Schwalbe und SR2. Die anschließenden Konzerte brachten Nachwuchskünstler auf die Bühne – so eben auch Knorkator und damals auch Fettes Brot. Das Konzert ging los, ich bekam wahrscheinlich vor Aufregung Herzrhythmusstörungen. Die Bässe während des Konzerts waren fett und ich habe nicht mitbekommen, dass mein Puls eine halbe Stunde lang auf über 200 war. Nach dem Konzert brachte mich eine Freundin zu den Sanitätern, weil ihr das irgendwie suspekt war und die fuhren mich directamente ins Krankenhaus. Wie man sieht, lebe ich noch. Was ich aber bemerkenswert fand, war, dass Alf Ator – Gründungsmitglied, Sänger und Keyboarder der Band – davon irgendwie Wind bekommen hatte, mich am Krankenwagen besuchte und sich nach meinem Wohlbefinden erkundigte. Das fand ich unheimlich sympathisch und so fannah. Soviel zu der eigenen Geschichte. MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Deutschlands meiste Band der Welt, wie sie sich selbst nennen, ist nach über 25 Jahren Bandgeschichte immer noch gut dabei, was die Vielzahl der ausverkauften Konzerte beweist. Das Problem bei dieser Bandgeschichte ist allerdings, dass man nicht so recht weiß, was Wahrheit und was Fiktion ist. Knorkator leben von ihrem widersprüchlichen Image, dass sie immer wieder selbst befeuern und ausbauen. Was wohl mit ziemlicher Sicherheit gesagt werden kann, ist, dass der Keyboarder Alf Ator und Sänger Stumpen die Band in Berlin gegründet haben. 1994 soll das gewesen sein. Schnell kam Gitarrist Buzz Dee dazu. Als Entdecker gilt DieÄrzte-Mitglied Rodrigo González, der sie unter Vertrag nahm und ihr erstes Album The Schlechtst of Knorkator produzierte. Sie heimsten sich Preise als Nachwuchskünstler ein und hatten ihren ersten Erfolg mit dem Song Böse, der vor allem in der Metalszene Beachtung fand. In aller Munde waren sie mit ihrem Auftritt beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2000. Und das ist diese irre Band immer noch. Ihre Shows sind ein Erlebnis par excellence. Stumpen in Mankini, durchs Publikum fliegende Toastbrotscheiben, Klobürsten als Musikinstrument. Und ganz viel derber Humor, der dem Publikum zugemutet wird. Wer nicht dabei war, hat es nicht erlebt. Mit dem neuen Album gibt es eine neue Chance auf Livegenuss. J. Timm

O Knorkator, 28.03., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: 35,25 Euro, www.knorkator.de


MUSIK & PARTY

Große Feier zu Ehren aller Ladies

Yves Macak Sa. 7. März 2020 Lindenpark

Frauentagsparty mit vielen Special-Aktionen in der Pirschheide

Ralf Schmitz Fotos @ Ralph Richter

Fr. 3. April 2020 Metropolis Halle

Michael Hatzius Fr. 17. April 2020 Lindenpark

Für gute Tanzmusik und damit die perfekte Partystimmung sorgt das DJ-Team von Flying-Sounds zur Frauentagsparty.

Im März ist Internationaler Frauentag, also höchste Zeit, alle Ladies mal wieder gebührend zu feiern. Deshalb lädt die Pirschheide am Vorabend zur großen Frauentagsparty mit vielen Specials ein, damit in den Ehrentag richtig hinein gefeiert werden kann. Zur Begrüßung erhält jede Frau eine Rose und danach warten zahlreiche Aktionen auf die Feierbegeisterten. Für den besonderen Funfaktor sorgt unter anderem ein großer Ballondrop (Ballonregen). Mindestens genauso viel Spaß machen aber wohl auch die Runden kostenfreier Partyshots von Dosmas. Außerdem gibt es Special Cocktails extra für diesen Abend. Und als ob das alles nicht schon genug wäre, darf man auf dieser Party auch noch sein Glück testen: Bei Gewinnspiel, Glücksrad und Quiz kann man tolle Preise

abstauben und dem Abend damit das i-Tüpfelchen aufsetzen – wenn das nicht schon durch das kleine Door Gift, das es auch noch oben drauf gibt, geschehen ist. Für gute Tanzmusik und damit die perfekte Partystimmung sorgt das DJ-Team von Flying-Sounds. Gespielt wird die beste Musik aller Zeiten, sodass für jeden und vor allem jede genau das Richtige dabei ist. Männer sind natürlich auch zu dieser Party eingeladen, aber die Lounge ist allein für die Ladies reserviert. Wer jetzt Lust auf diesen aktionsreichen Abend bekommen hat, sollte sich den Termin im Kalender eintragen und am 7. März einfach mal wieder das Frausein feiern. K. Jung O Frauentagsparty, 07.03., 18.45 Uhr, Pirschheide,

Eure Mütter

Sa. 16. Mai 2020 Waschhaus Arena

Jan Josef Liefers & Radio Doria

Mi. 26. August 2020 Waschhaus Open-Air-Gelände

Eintritt: 15 Euro, www.pirschheide.com

Elektrisierend zwischen den Kulturen

Rudelsingen

Do. 27. August 2020 Waschhaus Open-Air-Gelände

Foto © Fredrik Wik Glitched by Bengt Rahm

Wie die Musik das Leben formt oder das Leben die Musik

Paul Panzer

Fr. 25. September 2020 Metropolis Halle

Bernd Stelter Mi. 7. Oktober 2020 Nikolaisaal

Ihre Musik ist ein Mix aus Electro, Industrial und Future Pop in vielen Facetten.

Sechs junge Männer spielen im Keller ihrer Eltern die Musik, welche sie auszeichnet. Drei von ihnen werden zu einem eingeschweißten Trio und gründen die Band Covenant. Stück für Stück arbeiten sie an den Songs, die ihr Leben schreiben – oder ist es das Leben, welches ihre Musik anleitet? So oder so gehen die Schweden ihren Weg mit Vision und Erhabenheit. 1994 treten Sänger und Songwriter Eskil Simonsson, Keyboarder und Texter Joakim Montelius und Keyboarder Clas Nachmanson an die Öffentlichkeit. Mit ihrer ersten Single Replicant gelingt ihnen ein Quantensprung, auf welchen das erste Album der Band schnell folgt. Mit aufwendigen Kostümierungen und Fantasiegeschöpfen gestalteten Covenant ihre ersten Liveshows und präsentieren das Album

Dreams of a Cryotank. Heute steht die Band ohne plakative Bühnenbilder vor ihrem Publikum, die eigentliche Intensität ihrer Auftritte bleibt. Mit einem Mix aus Electro, Industrial und Future Pop zeigen sie viele Facetten, die von dicht gelagerter Klangmelange bis hin zu gefühlvoll nuancierten Texten reicht. Dadurch bezeichnet ihr Bandname Covenant nicht nur eine Beziehung zwischen Musik, Mensch und Leben, sondern eine Bindung, die dicker als Blut ist. Auf ihrer Tour wird Covenant von der slowenischen Band Torul und dem ungarischen Dark-Pop-Duo Black Mail Cabaret begleitet. M. Bachert

O Covenant feat. Torul und Black Nail Cabaret, 20.03., 20 Uhr, Lindenpark, Eintritt: 28 Euro, www.lindenpark.de

1x2

Freikarten a S. 50

Carolin Kebekus Sa. 14. November 2020 Metropolis Halle

Gregor Meyle & Band Sa. 14. November 2020 Waschhaus Arena

Tickets und Infos: 030 755 492 560 www.d2mberlin.de www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020 sowie bei allen guten VVK-Stellen

35


Foto © Stephan Boehme

MUSIK & PARTY

2x2

Ska für Liebe und Respekt

Freikarten a S. 50

Treibende Rhythmen schallen aus den Boxen, selbstvergessen tanzende Menschen springen im Takt der Musik auf und ab. Auf der Bühne: die kolumbianisch-argentinische Band Che Sudaka, die seit 2002 um den Globus tourt. Die vier Brüder spielen mit Leidenschaft zu tiefgründigen Texten einen Mix aus südamerikanischer Folklore, jamaikanischem Ska und Punk-Attitüde. Jedes Konzert ist ein energiereiches Fest der Einheit und Gemeinsamkeit, des Respekts und der Liebe – dafür steht Che Sudaka. A. Hufen O Che Sudaka, 06.03., 21 Uhr, Lindenpark, Eintritt: ab 18,90 Euro, www.chesudaka.com

Nordisches Augenzwinkern

Hornmusik in der Finsternis

Mit nordisch trockenem Humor erzählen ihre Lieder Geschichten. Franziska Günthers Songs bewegen sich zwischen Lebensfreude und Nachdenklichkeit, philosophieren über Liebe, Leben und Universum. Ihr ehrlicher Gesang und ihr grooviges Gitarrenspiel bilden eine Einheit, und in vielen Texten ist ein Augenzwinkern spürbar – etwa, wenn sie ihre Liebe zu einem japanischen Auto besingt, mit ihrer Großmutter Walzer tanzt oder vor Fernweh mit den Regentropfen an der Fensterscheibe redet. A. Hufen O Franzi Günther, 12.03., 19.30 Uhr, John Barnett, Eintritt: frei, www.franziskagunther.com

Die Dunkelheit mag beängstigend wirken, sie weckt jedoch auch das Fantasievermögen und schafft Ruhe. Diese Vorteile absoluter Dunkelheit nutzen die Künstler beim Kammermusikkonzert. An diesem Abend werden alle anderen Sinne zugunsten des Hörerlebnisses außer Acht gelassen. Denn ohne Ablenkung durch Föhnfrisur und Blumenschmuck entsteht durch Mozarts Hornkonzert eine höchst virtuose Stimmung, bei welcher sich die Musiker wortwörtlich blind verstehen müssen. A. Friedrich O Dunkelkonzert, 12.03., 20 Uhr, Nikolaisaal, Eintritt: 15 Euro, www.nikolaisaal.de

Foto © Sarah Kaiser Fotografie

Foto © SMarc Ribes/ Warner Classics

36

1x2

Freikarten

Beethovens Konkurrent

Konzert zum Mitmachen

Kraftvolles Comeback

In Konkurrenz zu Beethoven zu stehen, kann man getrost als undankbar bezeichnen. Sowohl Zeitgenossen als auch Nachfolger mussten einiges aufbieten, um sich gegen den Komponisten durchzusetzen. Auch Anton Eberl, einst stärkster Konkurrent Beethovens, teilte dieses Schicksal. Seine Es-Dur-Sinfonie und Beethovens Eroica wurden im selben Konzert uraufgeführt. Eberl selbst wurde fast völlig vergessen. Zeit für eine Ehrenrettung des Kontrahenten. J. Timm O 6. Sinfoniekonzert – Konkurrenten, 14.03., 19.30 Uhr, Nikolaisaal, Eintritt: ab 20 Euro, www.kammerakademie-potsdam.de

Herr H alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung. Er versteht die Welt der Kinder, kann diese in Worte fassen und in mitreißende Songs verwandeln. Herr H gilt als Mitbegründer der Neuen Deutschen Kindermusik: zeitgemäß und kindgerecht! Seine Geschichten lassen Kinderaugen leuchten. Jedes Konzert wird zu einem einmaligen Erlebnis und zu einer Riesenparty mit Kuscheltier-Stagedive. Ein Kindermitmachkonzert für die ganze Familie. F. Wendlandt O Herr H, 15.03., 15 Uhr, Lindenpark, Eintritt: 16 Euro, bis 12 Jahre 12 Euro, www.herrh.com

Rock- und Pop-Preise, TV-Auftritte und eine beständig wachsende Fanbase – Luxuslärm hat erreicht, wovon die meisten Bands nur träumen. Aber irgendwann war die Luft raus. Jetzt ist die Powerfrau Jini Meyer wieder zurück auf Tour mit ihrem neuen Album Frei sein und sprüht vor Spielfreude. Von alten Dämonen und Ketten hat sich die Sängerin mit der auffallenden Stimme freigemacht. Rauer, erdiger und dreckiger sollte der Sound werden. Das ist gelungen und es bockt.

Nordischer Vorstadt-Punk In einer kleinen Stadt in Schleswig-Holstein entdeckte die Musikergruppe Montreal schnell, dass Punk- und Indie-Rock der einzige Weg sind, dem vorstädtischen Klischee aus Sportvereinen und Schultheater entringen zu können. 2003 veröffentlichten Yonas, Hirsch und Max Fower ihr erstes Album, welches sie, obwohl ausschließlich mit deutschen Texten, international berühmt machte. Es folgten mehr als 700 Konzerte. Daran schließt sich das neue Album und die Heute-undHeute-nicht-Tour an. A. Friedrich O Montreal, 27.03., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: 23 Euro, www.montrealmusic.de MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

2x2

Alltag raus, Musik an

Freikarten a S. 50

Irgendwann hat sich das eingeschlichen, dass Partys schon abends um acht losgehen. Früher hieß es noch: niemals vor ein Uhr nachts irgendwo beim Tanzen erscheinen. Heute allerdings, heute ist das irgendwie voll der Trend. Da heißt es: sei pünktlich um acht da, sonst kommst du erst mal nicht mehr rein. Genau auf diesen Zug springt auch Potsdam tanzt! auf. An den Turntables stehen unter anderem unser Oberbürgermeister, DJ Pasi und DJ Manuel Prothmann von Radio Potsdam. J. Timm O Potsdam tanzt!, 27.03., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt:VVK8 Euro, AK 10 Euro,www.waschhaus.de

a S. 50

S. Kirchner

O Jini Meyer, 27.03, 20 Uhr, Lindenpark, Eintritt: 23 Euro, www.jinimeyer.de

Fritz-DJs unterwegs Was Die Schöne Party für Radioeins-Hörer ist, ist die Fritz Party für Fritz-Hörer. Schwere Plattenkoffer im Gepäck sind die Fritz-DJs wieder mal unterwegs, um Tanzwütige ekstatisch durch die Nacht zu bringen. Diesmal an den Decks sind die Fritz-DJs Krs-age und Branko Jet. Unterstützung gibt es von Electrosalat und Doppelhousehälfte. Wie bereits von Fritz Partys bekannt, gibt es nicht nur allerfeinste Musik aus allen Ecken der Welt, sondern auch fritzige Überraschungen. J. Timm

O Fritz Party, 28.03., 22 Uhr, Lindenpark, Eintritt: VVK 8 Euro, AK 10 Euro, www.lindenpark.de


MUSIK & PARTY

Big-Band- oder Drumfans

zusammen mit dem Filmorchester Babelsberg

Anmeldestart für neue Musikkurse

Foto © PCS

Vier groovige Stimmen

Maybebop machen große Musik und singen A cappella.

Im Big Band Project dreht sich ab sofort alles um jazzige Lässigkeit.

Zugängliche Texte, zugängliche Typen: Maybebop machen große Musik und sind trotzdem auf dem Boden geblieben. A cappella ist ein Trend, der nicht von ungefähr kommt. Endlich gibt es sie wieder, die selbst und gut gemachte Popmusik. Auch wenn die Vollprofis Jan Bürger, Lukas Teske, Oliver Gies und Sebastian Schröder schon zu viert erstaunlich viel aus sich herausholen, sind sie diesmal nicht allein. Zusammen mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg erklingen Hits wie Superheld oder Gummibaum in einem ganz neuen, viel volleren Gewand. Die Musik steht im Vordergrund, aber es geht auch um den Witz. Manchmal morbide, mal urkomisch präsentiert Maybebop ein einzigartiges Programm in Potsdam. Wer die witzigen deutschen Texte und den Strudel der Stile, Rhythmen und Reime von Maybebop erleben will, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen. Und wer hautnah dabei sein will, kann die vier auch nach dem Konzert einfach anquatschen. L. Lange

Gemeinsam mit dem ZPOP erweitert der Lindenpark das MachMusik-Programm um zwei neue Kursangebote. Im Big Band Project dreht sich ab sofort alles um jazzige Lässigkeit. Gefragt sind hierfür sowohl Interesse an Instrumenten als auch Spaß am Singen. Instrumentalisten üben immer dienstags, das Vocalensemble immer mittwochs. Erste Erfahrungen mit einem Instrument sind von Vorteil. Mitmachen können Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren. Ebenfalls neu im Kursangebot ist die Drum and Percussion Group. Diese trifft sich in zwei Gruppen am Dienstagnachmittag zu den Proben. Der Kurs wendet sich an Teens zwischen zehn und 18 Jahren und eignet sich auch für Neueinsteiger. Zur Vertiefung findet in den Osterferien vom 6. bis 9. April ein eigenes Drum and Percussion Camp statt. Die Teilnahme an beiden Kursangeboten sowie am Osterferiencamp ist kostenfrei. Unbedingt notwendig ist jedoch eine Anmeldung. Diese kann ganz einfach online erfolgen. G. Weber

O Maybebop, 07.03., 20 Uhr, Nikolaisaal, Eintritt: ab 20 Euro, www.maybebop.de

O ZPOP Brandenburg, Stahnsdorfer Straße 76-78, Tel. (0331) 74 79 70, www.zpop-brandenburg.de/projekte

Die Poesie von Freundschaft und Musik Sana Chezo sorgt im Kellermann für künstlerische Zerstreuung

Potsda m Musiks s zene

Der Name Sana Chezo ist Programm und eine Ableitung aus dem Suaheli. Er bedeutet dort so viel wie künstlerische Zerstreuung.

Sie kennen und mögen sich aus Studienzeiten und sind noch heute befreundet. Seit dem Frühjahr 2015 besteht nun die gemeinsame Gruppe Sana Chezo unter der Leitung von Ralf Helm. Der Name ist eine Ableitung aus dem Suaheli und bedeutet dort so viel wie künstlerische Zerstreuung. Die neun Sänger und Instrumentalisten spielen Musik aus verschiedenen Regionen der Welt und in den unterschiedlichsten Stilen: von Tango und Klezmer über portugiesische und jiddische Lieder, um nur eine Auswahl zu nennen. Mittlerweile bekommt der Gesang eine immer wichtigere Rolle in deren Stücken, so bieten sie technisch anspruchsvollen Satzgesang und Gospelstücke dar. Mit ihrem neuen Programm Farben der Musik – von Kontinent zu Kontinent führt Sana Chezo von Nordamerika nach Latein- und Südamerika sowie in verschiedene Ecken Europas. Kleinkunst ist kein leichtes Genre, aber zum Glück sind die Musiker nicht auf das Geldverdienen angewiesen, da sie alle anderen

Hauptberufen nachgehen. So kann sich die Gruppe ganz der Freude, Freundschaft und der Begeisterung für die Musik hingeben. Durch den vielfältigen Hintergrund der Musikpädagogen, Mediziner und Lehrer und die Erfahrungen aus zahlreichen anderen Ensembles und Chören entsteht ein Programm, das die Unterschiede der Musikfarben aufführt und so keine Sekunde langweilig wird. L. Lange O Sana Chezo, 14.03., 20 Uhr, Kellermann Babelsberg, Rudolf-Breitscheid-Straße 32, Eintritt frei, www.sanachezo.com

Dürfen wir vorstellen? Eure Musik! EVENTS veröffentlicht euer Band-/Musikprojekt. Schreibt eine E-Mail mit Kurzinfos über euch und bevorstehende Konzerttermine in Potsdam oder Umgebung an: info@stadtmagazin-events.de www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

37


Die rissige Fassade des Alltagslebens Zwei Bühnenwerke voll brandaktueller Parallelen Im Hans Otto Theater erwarten das Publikum im Monat März gleich zwei Premieren. Beide haben gemein, dass ihre männlichen Protagonisten sich quasi in Eigenregie ins Chaos stürzen. Die Bühnenstücke mögen zwar nicht neu sein (nämlich von 1887 und 1978), dennoch weisen beide Werke in modernen Inszenierungen auf die Problematik der heutigen Gesellschaft hin. Die Mitwisser An einem Tag wie jedem anderen präsentiert Theo seiner Frau ein neues Familienmitglied: Herrn Kwant. Dieser soll nach Zustimmung der AGBs das Alltagsleben der Familie erleichtern. Herr Kwant kann nämlich nicht nur prognostizieren, ob Theo auf dem Weg zur Arbeit einen Schirm oder doch Sonnencreme benötigt, er kann zudem per Produktsuche den perfekten Kaffee finden sowie bei der Familienplanung von Theo und Anna unterstützend zur Hand gehen. Mithilfe von Herrn Kwant steigert Theo zusätzlich seine Arbeitsleistung. Immer mehr Menschen schaffen sich

Fotos © Thomas M. Jauk

Karsten Bernick (Guido Lambrecht) scheint ein Mann zu sein, der alles hat – aber wird die Fassade halten?

einen Herrn Kwant an und das Leben scheint so viel leichter. Was also spricht gegen die Erweiterung der Familie um das praktische Helferlein? Schon bald merkt Theo, dass er sein Unglück selbst ins Haus gebracht hat. Dank Herrn Kwant verliert er Arbeit und bald auch seine Frau. Entschieden versucht Theo dann, das Chaos der Kwantifizierung zu beseitigen. Diese Komödie von Philipp Löhle von 1978 weist auf die Probleme in einem scheinbaren Paralleluniversum hin, in dem wir Maschinen unseren Alltag gestalten lassen. Zwar heißen die kleinen Helfer im 21. Jahrhundert nicht Herr Kwant, die Aktualität jener Situationen dürfte jedoch jedem sofort bewusst werden. Die Stützen der Gesellschaft Das zweite Premierenstück umreißt das Leben eines Mannes, der scheinbar schon alles hat. In einer kleinen Vorstadt am Meer lebend, verkör-

Die Mitwisser: Jakob Keller (h.), Arne Lenk und Alina Wolff

pert Karsten Bernick den idealen Bürger. Vorzeigefamilie, erfolgreicher Unternehmer und wichtigster Arbeitgeber der Region. Sein neuestes Projekt – der Bau einer Eisenbahntrasse – fordert von Bernick berufliches Geschick, insbesondere aufgrund von halblegalen sowie riskanten Machenschaften – natürlich alles zum Wohle der kleinen Gemeinschaft. Genau zu diesem Zeitpunkt scheint die Fassade der Bilderbuchfamilie zu bröckeln. Bernicks Schwägerin Lona Hassen sowie der zwielichtige Halbbruder tauchen plötzlich nach 15-jähriger Abwesenheit wieder auf und stellen das Leben des Unternehmers aufgrund eines Geheimnisses aus der Vergangenheit auf den Kopf. In seiner aussichtslosen Lage entschließt sich Bernick zu kriminellen Maßnahmen. Henrik Ibsens Politik- und Beziehungsthriller verdeutlicht auch über 130 Jahre nach dessen Uraufführung die Risiken korrupter Machenschaften aufgrund ungezügelten Kapitalismus, in denen Moral fast keine Rolle spielt. A. Friedrich

O Die Mitwisser, Premiere 13.03., 19.30 Uhr, Hans Otto Theater/Reithalle, Eintritt: 23 Euro, erm. 16 Euro O Die Stützen der Gesellschaft, Premiere 20.03., 19.30 Uhr, Hans Otto Theater/Großes Haus, Eintritt: ab 14 Euro, erm. ab 10 Euro, www.hansottotheater.de


Foto © Klaus Zinnecker

Märchen für Groß und Klein

Avantgarde im Fluxus

Sechs Theater zeigen an vier Tagen ihre Märcheninszenierungen. Bilderwelten voller Magie und Poesie, witzige, unterhaltsame Interpretationen bekannter Märchenklassiker und spannende Bühnenabenteuer garantieren ein vielfältiges und farbenprächtiges Wochenendprogramm für Zuschauer jeden Alters. Gezeigt werden unter anderem Des Kaisers neue Kleider, Einmal Schneewittchen bitte und Der verstiefelte Kater für die jüngeren Zuschauer. Aber auch die erwachsenen Märchenliebhaber kommen mit der Produktion Macht des Schicksals vom Theater Handgemenge nicht zu kurz. Mit ihrer fantasievollen Verbindungen von Figuren- und Objekttheater, Clownerie, Musik und Schauspiel stellt die Theatergruppe durch ihren Protagonisten Hans die Frage nach dem Glück. Was ist Glück? Die Befreiung von jeglicher Verantwortung und Verpflichtung? Oder wenn im Puppentheater zwei irrwitzige Engel auf E-Harfe und Zimbel wie die Teufel spielen?

Am 1. März findet eine öffentliche Führung mit Hintergrundinformationen zur Kunstrichtung Fluxus, zum Lebenswerk von Wolf Vostell und zu den Arbeiten zeitgenössischer Künstler statt. Eine zweite Führung am 14. März beschäftigt sich mit der Avantgarde der Nachkriegszeit. In dieser Zeit formierte sich eine Kunst, die die aufbaubestrebenden Entwicklungen kritisch begleitete.

Foto © Klaus Dilger

Foto © Ralf Brauner

O Sieben auf einen Steich – Märchentheater für Kinder und Erwachsene, 27.-30.03., Uhrzeit veranstaltungsabhängig, T-Werk, Eintritt: VVK ab 7 Euro, erm. ab 5 Euro, AK ab 9 Euro, erm. ab 7 Euro, Tagesticket VVK 25 Euro, erm. ab 12 Euro, AK 27 Euro, erm. ab 14 Euro, Festivalticket 38 Euro, erm. ab 15 Euro, www.t-werk.de

O Führung durch die Dauerausstellung, 01.03., 14 Uhr, Fluxus – Avantgarde der Nachkriegszeit – eine aktuelle Perspektive, 14.03., 15 Uhr, Museum Fluxus+, Eintritt: 7,50 Euro, erm. ab 3 Euro, Führung 2 Euro, www.fluxus-plus.de

Das Leben neu gestalten

Theaterstück über Autismus

Sie ist Ende 50, Kinder, Enkelkinder, berufstätig, verheiratet. Er ist selbstständig, Handwerker, eigene Firma. Beide haben dieselbe Diagnose: Krebs. Sie treffen aufeinander, tauschen sich aus und knallen aneinander. Im Streit kommen Fragen, Zweifel und Erinnerungen auf: an Arztbesuche, an Behandlungsmethoden, an echte und enttäuschte Hoffnungen. Aber was ist richtig und was falsch? Das Stück basiert auf den Aussagen von Menschen, die an Krebs erkrankt sind, und zeigt, dass in der Krise auch eine Chance steckt. Es räumt mit den Klischees auf und geht der Frage nach: Wer bin ich? Blitzschlag ist eine Spurensuche, die von der tiefen Kraft des Lebens zeugt.

Die Idee zu dem Theaterstück Mein Schloss hatten Stephanie Roos-Zech, die sich seit vielen Jahren einen Namen als unermüdliche Ermöglicherin und Koordinationsexpertin an der Schnittstelle von Kunst und gesellschaftlicher Relevanz gemacht hat, sowie der Choreograf und Pina-Bausch-Tänzer Jean Laurent Sasportes. Für das Stück zum Thema Autismus konnte Sasportes beinahe eineinhalb Jahre Ideen, Eindrücke und Erfahrungen sammeln, indem er Autisten Tanz unterrichtete. Das Ergebnis ist ebenso eindrucksvoll wie berührend, die Schärfung der Wahrnehmung und das Verständnis jenseits der Normen betreffend. Feinfühlig und ohne Pathos erlauben die Protagonisten den Zuschauern die Begegnung mit Menschen, die in ihrer eigenen Welt zu leben scheinen, die jedoch unzweifelhaft in der Normalowelt stattfindet und allein schon deshalb jeden etwas angeht. Teilweise humorvoll, ohne sich jemals lustig über etwas zu machen, wird dem Publikum vor Augen geführt, wie wenig man doch über menschliche und seelische Architektur zu wissen scheint, indem man auf Mauern, aber auch Fenster und Türen trifft, wo man im täglichen Leben nur offene Plätze erwartet. Diese zu überwinden und zu öffnen, bedarf es der adäquaten Schlüssel zu den individuell verschiedenen Schlössern, die die Türen und Fenster sichern. Patentrezepte scheint es hierbei nicht zu geben. Initiiert und veranstaltet wird das Projekt von dem Verein Autismus Wuppertal/Düsseldorf-Bergisches Land e.V. in Kooperation mit dem Waschhaus Potsdam und dem T-Werk.

O Blitzschlag, Premiere 28.03., 19.30 Uhr, Theaterschiff, Eintritt: VVK 19 Euro, erm. 16 Euro, AK 21 Euro, www.theaterschiff-potsdam.de

O Mein Schloss – Tanztheaterstück zum Thema Autismus, 31.03., 19.30 Uhr, T-Werk, Eintritt: 15 Euro, erm. 10 Euro, www.waschhaus.de

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


KUNST & KULTUR

KUNST & KULTUR Fotos © livestyle-entertainment.de

40 A 40

Tutty Tran karikiert auf der Bühne vor allem gern Klischees rund um das Thema Asien und Vietnam.

Vom Reiskörnchen zum Comedian Tutty Tran hat vietnamesische Wurzeln und eine verdammt gute Berliner Schnauze – hier kommt sein erstes Soloprogramm MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Als sogenannte Boat People kamen seine Eltern infolge des Vietnamkrieges nach Deutschland. Geboren und aufgewachsen in Deutschland, musste Thomas, alias Tutty Tran, während seiner gesamten Jugend immer wieder rassistische und diskriminierende Sprüche ertragen. Ching, Chang, Chong, Chinese im Karton. Ich bin Vietnamese! – Ist das nicht Jacke wie Hose? Damals, wie er selbst sagt, war er ein gebrochenes Reiskörnchen. Heute weiß Thomas, der von seinen Mitschülern nur Tutty genannt wurde, gekonnt damit umzugehen und bringt seinen tiefsitzenden Schmerz mit viel Sarkasmus auf die Bühnen Deutschlands. Laut eigener Aussage blieb ihm auch nichts anderes übrig – entweder Stand-up oder eigener Imbiss. Nach zahlreichen Auftritten auf verschiedenen Bühnen war für Tutty klar: Das ist mein Ding! Dass er für die Bühne ein gewisses Talent hat, zeigte er schnell durch seine Auftritte auf den offenen Bühnen Berlins und belegte prompt den zweiten Platz bei der Quatsch Comedy Club Talentschmiede 2017. Kurz darauf folgte der zweite Platz beim NDR Comedy Contest sowie der erste Platz beim NightWash Talent Award. Also entschied er sich folgerichtig für den Humor und ist heute Deutschlands erster vietnamesischer Stand-up-Comedian. Bei seinem allerersten Soloprogramm Augen zu und durch wird niemand verschont. Egal, ob es seine ehemalige schwarze Arbeitskollegin ist, die übrigens der Meinung ist, sie sei Karamell, oder es aufgrund der Aussprache seines Vaters immer wieder zu Problemen und peinlichen Situationen im Alltag kommt. Ein ganz normaler Einkauf auf dem Markt ist genauso wie der damalige Vietnamkrieg: Kann man machen, muss man aber nicht. Tutty Tran karikiert auf der Bühne vor allem gern Klischees rund um das Thema Asien und Vietnam. Gekonnt parodiert er dabei die Lebensweisheiten seines Vaters – und dessen Aussprache, die oft zu Missverständnissen in der Öffentlichkeit führt. Keine Randgruppe oder Minderheit ist vor dem Vietnamesen mit Berliner Schnauze sicher, nicht einmal seine eigene Familie oder er selbst. Tutty, findest du es eigentlich schlimm, wenn man dich Schlitzauge nennt? Nö, ich seh das nicht so eng. Mittlerweile ist Tutty Tran regelmäßig bei Nightwash oder auch im Quatsch Comedy Club zu sehen und ist nun auch endlich mit seinem ersten Soloprogramm Augen zu und durch bundesweit auf Tour. F. Wendlandt O Tutty Tran – Augen zu und durch, 13.03., 20 Uhr, Lindenpark, Eintritt: VVK 24,50 Euro, AK 26 Euro, www.tuttytran.de


41

KUNST & KULTUR

Fabelhaft buntes Jubiläum

Bitterböses und provokantes Kabarett

Verrücktes Laientheater mit Augenzwinkern Foto © Franziska Schroedinger Foto © xxx

Foto © Carsten Böttinger

Die Vorteile des Lasters

Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft ohne den eigenen Spaß einzubüßen?

Zum Jubiläum wird dem Publikum ein Zusammenschnitt der Highlights geboten.

Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Ablässe waren das perfekte Last-Minute-Geschenk und lasterhaft zu sein noch Kunst. Doch dann starb Gott ganz unerwartet und bei der Testamentsverlesung hieß es, wir wären alle von der Ursünde enterbt. Fortan war kein Mensch mehr schlecht, jedes Laster nunmehr straffrei und die Hölle wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Heute ziehen Eisfirmen, Elektronikgeschäfte und jedes zweite Schlagerlied die sieben Sünden in den Dreck, indem man sie zur heiligen Tugend erklärt. Man hat uns alles erlaubt und somit alles genommen. Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft ohne den eigenen Spaß einzubüßen? Wie empört man seine Umwelt, ohne als Künstler verleumdet zu werden? J. Zimmermann

Fünf Jahre fabelhafter Theaterstücke mit großartigem Feedback des Publikums führten dazu, dass Fallobst ihr Jubiläumsprogramm im Stammsitz im Treffpunkt Freizeit wiederholen. Das Konzept ist so bunt wie die Mitwirkenden. Niemand der auf der Bühne Agierenden absolvierte eine schauspielerische Ausbildung, was der Leidenschaft keinen Abbruch tut. Dem Publikum bietet sich ein Zusammenschnitt der Highlights der letzten fünf Produktionen, inklusive einem kleinen Ausblick in das kommende Bühnenwerk. Dabei trifft die Diplompsychologin Dr. Rosen in ihrer Praxis in Schöneich auf Bekannte der letzten Stücke, wobei sie diese Persönlichkeiten selbst fast zum Wahnsinn bringen. In dieser in zwei Akten geteilten Theateraufführung weisen Fallobst mit einem Augenzwinkern auf die kleinen Probleme der Gesellschaft hin. Das Theater finanziert sich durch Spenden, sodass jeder Besucher selbst entscheiden darf, was er am Ende der Vorführung bezahlen möchte. A. Friedrich

O Lisa Eckhart, 12.03., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: 24 Euro,

www.lisaeckhart.com

O Fallobst, 20.03., 20 Uhr, 21.03., 19 Uhr, 22.03., 15 Uhr,

Treffpunkt Freizeit, Eintritt: Spende, www.fallobst-potsdam.de

Vergissmeinnicht Foto © Musikfestspiele Potsdam Sanssouci/Pesne, Antoine/Königin Elisabeth Christine, GK/1027/ SPSG, Jörg P. Anders

Klangvolle Blumengrüße gegen die Vergänglichkeit

Königin Elisabeth – ganz im Flower-Power-Stil

Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken – unvergänglich werden sie hingegen durch die Kraft der Musik. In die gefühlvolle Welt der von Hand gemalten Stammbücher führen die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

mit einer reich bebilderten Präsentation mit Konzert ein. Das Potsdam Museum schöpft hierfür aus seiner Sammlung an aufwendig gestalteten Stammbüchern. Im anschließenden Konzert erblüht ein klingendes Herbarium mit Kornblumen, Veilchen und Heckenrosen. Und selbst Franz Schuberts Trocknen Blumen verwehter Liebe beschert das Musikerduo Dorothea Seel (Traversflöte) und Christoph Hammer (Hammerflügel von 1831) einen zweiten Frühling. Mit Florian Boesch hat sich ein herausragender Liedgestalter unserer Zeit mit einer Musikbanda aus den Osttiroler Bergen verschworen. Trompete, Saxofon und Posaune treffen auf Hackbrett und Klarinette: Franui haben mit verwegenen Neudeutungen romantischen Liedguts die großen Konzertbühnen bereits im Sturm erobert. Während sie und Boesch mit zarter Sehnsucht und ungehemmtem Pathos der Romantik nachspüren, lässt im Hintergrund der Videokünstler Jonas Dahlberg die

Alltäglichkeit vom Zahn der Zeit aufzehren – ein außergewöhnlicher Liederabend über die Vergänglichkeit großer Gefühle und ihren trotzigen Fortbestand im Erinnerungsraum der Musik. G. Weber

O Vergissmeinnicht, 23.06., 18 Uhr, Potsdam

Museum

O Franui – Alles wieder gut, 26.06., 20 Uhr,

Nikolaisaal

O Musikfestspiele 2020, 12.-28.06.,

www.musikfestspiele-potsdam.de

Konzertkarten zu gewinnen! Wer bis zum 31. März – mit dem Stichwort des Jahresmottos – eine E-Mail schreibt an Glitschka@musikfestspiele-potsdam.de hat die Chance, zwei Karten für das Konzert Flower Power Barock der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci im Wert von 60 Euro zu gewinnen. www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


42

Foto © PPedro Becerra

KUNST & KULTUR

Die Echo-Klassik-Preisträgerin Deborah Sasson in der Rolle von Christine, Musical-Superstar Uwe Kröger in der prominenten Rolle des Phantoms und Schauspieler Maximilian Arland als attraktiver Graf Raoul de Chagny: Sie alle stehen auf der Bühne und spielen das Stück Das Phantom der Oper in der Inszenierung von dem Autorenteam Deborah Sassen und Jochen Sautter. Untermalt mit Special Effects begeistert die Neuinszenierung seit 2010 Zuschauer und Kritiker. M. Bachert O Das Phantom der Oper, 04.03., 20 Uhr, Nikolaisaal, Eintritt: ab 41,90 Euro, www.highlight-concerts.com

Wenn Sie mir den Kredit nicht geben, dann schlafe ich mit Ihrer Frau – zunächst glaubt der Filialleiter an einen schlechten Witz seines Kunden Anton Schmidt. Als er merkt, dass der es ernst meint, droht er zunächst mit der Polizei, dann mit seinem schwarzen Gürtel und schließlich ruft er seine Frau an, um sie zu warnen – doch das erweist sich als schlechte Idee. F. Wendlandt O Der Kredit, 07.03./13.03./21.03., 19.30 Uhr, 08.03./15.03./22.03., 17 Uhr, Comédie Soleil, Eintritt: 18 Euro, erm. ab 8 Euro, www.comediesoleil.de

Frauen arbeiten in pädagogischen, Männer in technischen Bereichen? Stimmt nicht! In seiner Show mit pädagogisch fragwürdiger, visuell allerdings mitreißender Komik und musikalischen Einlagen erklärt Yves Macak allen das Gegenteil. Seit über 20 Jahren arbeitet er als staatlich geprüfter Erzieher und öffnet nun die Tür zu einer Welt, in der Tofu-Tina und Häkel-Heike dominieren, die aus Stuhlkreisen, Kartoffeldruck sowie Bohnenund Kohlerzeugnissen besteht. M. Bachert O R-zieher – Echt jetzt?!, 07.03., 20 Uhr, Lindenpark, Eintritt: VVK 23,50 Euro, AK 26 Euro, www.r-zieher.de

Theater mit Puppen

3x2

Freikarten a S. 50

2x2

Freikarten a S. 50

Die Botschaften in Sulaiman Masomis Stücken sind häufig nicht direkt erkennbar. Was zunächst als witzige Anekdote des Alltags scheint, entfaltet dann seine Wirkung durch die immense Ausdruckskraft sowie Beobachtungsgabe des jungen Künstlers. Masomi, der studierte Literaturwissenschaftler, Landesmeister im Poetry Slam und Gewinner des Dresdener Satirepreises ist, vereint in seinem kurzweiligen Programm Morgen-Land zugleich Herkunft und Zukunft. A. Friedrich O Sulaiman Masomi, 13.03., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: 14,20 Euro, www.sulaiman.de

Energetischer, irischer Tanz Es wird eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre, die die Dance Masters beim Best of Irish Dance auf die Bühne bringen. Ein erstklassiges Stepptanzensemble entführt die Zuschauer, begleitet von traditioneller irischer Musik, auf die grüne Insel. Die Show erzählt die Geschichte des irischen Stepptanzes, beginnend mit dem Erscheinen der wandernden Tanzlehrer in den irischen Dörfern bis hin zum Durchbruch dank eines TV-Auftritts. J. Timm O Dance Masters – Best of Irish Dance, 18.03., 19.30 Uhr, Nikolaisaal, Eintritt: ab 39,90 Euro, www.bestofirishdance.de

Foto © AngMique PrBu

Eine Kriegswaise findet Unterschlupf bei elf Müllerburschen und ihrem Meister. Strenge Regeln, finstere Gebräuche, schwarze Magie – alles ist ihm recht, wenn nur die Breischale voll ist und das Bett im Trocknen steht. Mit Bildgewalt, Spielwitz und einem Minimum an Worten erzählt das Stück von menschlichen Abgründen und einer starken ersten Liebe. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle durch große musikalische Landschaften. F. Wendlandt O Krabat, 13./14.03., 20 Uhr, T-Werk, Eintritt: VVK 18 Euro, erm. ab 8 Euro, AK 20 Euro, erm. ab 10 Euro, www.t-werk.de

Masomis Beobachtungen

Foto © N. Schulz.

Vom Menschen zum Erzieher

Foto © Marvin Ruppert

Vertauschtes Machtverhältnis

Foto © Therese Stuber

Aus reiner Liebe zum Phantom

3x2

Freikarten a S. 50

Ich will aber auch Sahne!

Ein Musical im Schleudergang

Leben oder Funktionieren?

Ein Kind spielt mit Steinen und benennt sie nach den großen Griechen: Zeus, Hades und Co. In dem Spiel tauchen Menschen auf, diese sind aber formbar, wie der Klumpen Sisyphos – ein Mensch, der sich nichts gefallen lässt. Dann sieht es den Onkel im Restaurant einen kleinen Kellner anschreien. In diesem Werk über Schicksal, Rebellion und Kuchen agiert Ulrike Schlue frei nach Wolfang Borchert auf der Bühne. A. Friedrich O Schischyphusch, Premiere 20.03., 20 Uhr, 21.03., 20 und 22 Uhr, 22.03., 18 Uhr, Eintritt: VVK 14 Euro, erm. ab 6 Euro, AK 16 Euro, erm. ab 8 Euro, www.t-werk.de

Ein Waschsalon irgendwo am Rande Berlins ist eigentlich nichts Ungewöhnliches. Naja, zugegeben die Kunden des Salons haben schon so ihre Eigenheiten – aber was um der Wäsche willen ist bloß an diesem Tag geschehen, als sich ein rotes Massaker des Grauens bot und Einfärben eine neue Dimension bekam? Der Abschlussjahrgang Musikvermittlung und Musikpädagogik der Fachhochschule Clara Hoffbauer präsentiert das frischgewaschene Musical mit selbstgeschriebenen Texten und Songs. J. Zimmermann O Waschrausch, 28.03., 15 und 20 Uhr, Fachhochschule Clara Hoffbauer, www.fhchp.de

Die jungen Kabarettisten Beier und Hand sorgen mit ihrem neuen Bühnenprogramm Beklopptimierung für einen temporeichen Abend, in welchem sie schonungslos die Wahrheiten des sogenannten optimierten Lebens parodieren. Ob sie dabei einen Halbwahrheiten predigenden Lifecoach mimen oder in die Rolle eines karrieregeilen Start-Uppers schlüpfen – jede Fassade wird perfekt kostümiert zum Einsturz gebracht, wobei Lachanfälle garantiert sind. A. Friedrich O Beklopptimierung, 28.03., 19.30 Uhr, Kabarett Obelisk, Eintritt: 25 Euro, www.beier-hang.de

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de


LITERATUR KULTUR

Autor Seiler liest aus seinem zweiten Roman

Matthias Platzeck und die Ostpolitik Foto © Propylaen Verlag

Ein literarisches Plädoyer Foto © Jürgen Bauer

Wende in Ost und West

Der Stoff, von dem Lutz Seiler berichtet, gleicht seinen eigenen Erfahrungen.

Eine neue Ostpolitik sollte wieder richtungsweisend für eine kluge Politik sein.

Stern 111 – vor allem älteren Jahrgängen dürfte die Bezeichnung eines Kofferradios von Stern-Radiowerk in Ostberlin noch geläufig sein. Es könnte aber auch die Bezeichnung einer längst verschwundenen Galaxie sein – nämlich die heruntergekommenen Straßen in Mitte und Prenzlauer Berg, durch die der 26-jährige Carl Bischoff zur Wendezeit 1989/90 stromert. Einen Kellerladen baut er zu dem Arbeitercafé Assel aus. Die legendäre Kneipe gab es wirklich. Der Stoff, von dem Schriftsteller Lutz Seiler berichtet, gleicht seinen eigenen Erfahrungen. Und denen seiner Eltern. Unmittelbar wenige Tage nach dem Mauerfall verlassen die Bischoffs ihre Wohnung. Ihr Roadtrip beginnt im Notaufnahmelager, geht durch Durchgangswohnheime und um den halben Erdball. Gekonnt verknüpft Seiler, in Ostthüringen aufgewachsen und vielfach ausgezeichnet, in seinem zweiten Roman zwei Erzählbogen. Stern 111 ist für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. S. Kirchner

In der sich rasch wandelnden Gegenwart hat ein Wettlauf begonnen, der den mühsam aufgebauten Frieden in Europa und seinen Grenzländern bedroht. Denn mehr als 40 Jahre nach dem Beginn der Ostpolitik von Willy Brandt und Egon Bahr und 30 Jahre nach dem Fall der Mauer, stehen sich Ost und West wieder gegenüber. In seinem neuen Buch Wir brauchen eine neue Ostpolitik – Russland als Partner ergründet Matthias Platzeck, wie es zu dem Wandel kommen konnte. Dafür engagiert sich der Autor für Dialoge und begegnet geopolitischen Perspektiven über Bahrs und Brandts Politik auf Augenhöhe. Nach Platzecks Ansicht sollte eine neue Ostpolitik wieder richtungsweisend für eine kluge Politik sein, gleich dem, was das deutsch-russische Verhältnis damals auszeichnete. Deutschland sollte Russland als Partner akzeptieren und dessen Interessen ernst nehmen. Das Buch erscheint am 13. März. M. Bachert

O Lutz Seiler: Stern 111, 31.03., 20 Uhr, Villa Quandt, Eintritt: 12 Euro, erm.

10 Euro, www.literaturlandschaft.de

O Matthias Platzeck: Wir brauchen eine neue Ostpolitik, 04.03., 19.30 Uhr,

Hans Otto Theater, Eintritt: 13,20 Euro, erm. 9,35 Euro, www.hansottotheater.de

Buch mit Kunstgeschichte Foto ©Alexander Tempel

Debütromanlesung mit historischem Bezug

Cedrino nimmt als Protagonistin Alice Bezug auf die Bedrohung durch die Faschisten.

Die Berliner Autorin Alexandra Cedrino stellt an einem literarischen Abend in der Urania ihren Debütroman Die Galerie am Potsdamer Platz vor. Das im Verlag Harper Collins als Spitzentitel erschienene Werk steht in enger Verbindung zu Cedrino, das sie in Anlehnung an die Geschichte ihrer Familie schrieb. Die Kunsthändlerfamilie Gurlitt besaß eine Galerie sowie einen Berliner Salon, welche durch den einflussreichen Kunstsammler Wolfgang Gurlitt – den Großvater Cedrinos – in den goldenen Zwanzigern zu Berühmtheit gelangten. Dieser war der Cousin Hildebrand Gurlitts, eines Kunsthändlers, der während des Nationalsozialismus diffamierte Kunst im Auftrag der Nazis ins Ausland verkaufte. Cedrino nimmt in dem ersten Band einer Trilogie in Form der Protagonistin Alice Bezug auf die nahende Bedrohung der Faschisten und beleuchtet die Frage nach dem Widerstand oder der Anpassung. Durch die Lesung und das anschließende Gespräch führt an diesem Abend Prof. Karin Flegel. A. Friedrich O Die Galerie am Potsdamer Platz, 24.03., 18 Uhr, Urania, Eintritt: 10 Euro,

erm. 9 Euro, www.urania-potsdam.de

Jetzt mitmachen und helfen:

potsdam.helpto.de

www.stadtmagazin-events.de MONAT JJJJ

43


Veranstaltungen in der Potsdamer Mitte

Bildungsforum Potsdam | Extavium | Filmmuseum Potsdam | Haus der Brandenburgisch- Preußischen Geschic

Potsdam Marketing und Service GmbH | Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte | Rechenzentrum

Vom Wintergarten zum Multiplexkino

Foto © Filmmuseum Potsdam/Repro: Manfred Thomas

Die Geburtsstunde des Kinos in Deutschland wird auf den 1. November 1895 im Berliner Wintergarten-Varieté datiert. Dort führten die Brüder Skladanowsky lebende Fotografien vor. Der Weg vom Varieté zum Multiplexkino führte über Jahrmarktkinos, Ladenkinos, Stummfilmpaläste, Kinos der 1950er-Jahre, Freilicht- und Schachtelkinos. Mit Vorträgen, Livemusik und Performances feiert das Filmmuseum den 125. Geburtstag des Kinos. Im Foyer des Filmmuseums führt begleitend zum Veranstaltungsprogramm eine Ausstellung durch 111 Jahre Potsdamer Kino- und Stadtgeschichte. 1909 eröffneten in der Innenstadt und in Babelsberg die ersten Kinos. Innerhalb kürzester Zeit wurden Gaststätten und Tanzsäle zu Kinematografentheatern umgebaut. Selbst im Palast Barberini waren Filme zu sehen. In der DDR waren es die Sommerfilmtage und Jugendfilmklubs, die das Kinoleben bestimmten, heute sind es Multiplexkinos, wie das UCI in den Bahnhofspassagen. Mit der geplanten Umwandlung des Kinos Charlott

Foto © Filmmuseum Potsdam/Leopold

Ausstellung und Veranstaltungsreihe zu 125 Jahren Kino und 111 Jahren Kino in Potsdam

1991 hießen Kinos teilweise noch Lichtspielhäuser.

Schon 1954 zog das Thalia viele Zuschauer an.

in einen Biomarkt, schlägt die Ausstellung einen Bogen in die Gegenwart. Begleitend zur Ausstellung erscheint das reich bebilderte Buch Komm mit ins Kino! Die Geschichte der Potsdamer Lichtspieltheater von Jeanette Toussaint, das die Autorin am 20. Mai im Filmmuseum vorstellt. G. Gäbelein

O 125 Jahre Kino – Vom Wintergarten zum Multiplex, 13.03.-13.11., Uhrzeit veranstaltungsabhängig, Filmmuseum Potsdam, Eintritt: je 6 Euro, erm. 5 Euro O 111 Jahre Kino in Potsdam, Vernissage 13.03., 19 Uhr, bis 31.12., Di-So 10-18 Uhr, Filmmuseum Potsdam, Eintritt: frei, www.filmmuseum-potsdam.de

Freundschaft zweier verwandter Geister Foto © Marco Borggreve

Im Nikolaisaal erklingen Werke der Komponisten Brahms und Dvorák

Die Pianistin Lauma Skride interpretiert Brahms. MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Gute Beziehungen haben schon manchem den Karriereeinstieg erleichtert. Im Falle von Antonín Dvorák steht das B in Beziehungen für niemand geringeren als Johannes Brahms. Letzterer war nicht nur Bewunderer und Förderer des böhmischen Komponisten, sondern blieb ihm auch über Jahrzehnte freundschaftlich verbunden. Im Nikolaisaal erklingen nun Stücke der beiden Ausnahmekomponisten: Dvoráks sinfonische Dichtung Der Wassermann, gefolgt von Brahms Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 83. Interpretiert wird das Werk Brahms von der aus einer Künstlerfamilie stammenden Pianistin Lauma Skride. Die Musikerin der Extraklasse freut sich besonders auf die Zusammenarbeit mit dem Chefdirigenten der Brandenburger Symphoniker, Peter Gülke. Zeitgleich findet auch Klassik am Sonntag Junior statt. Während die Großen die erste Konzerthälfte im Saal genießen, lernen die Kleinen im Foyer spielerisch die Welt der klassischen Musik kennen. Durch Hörrätsel, Rhythmusübun-

2x2

Freikarten a S. 50

gen und Instrumentenkunde wird den Kindern die Musik nähergebracht, die sie nach der Pause im Saal erwartet. Gemeinsam mit der Musikpädagogin Henrike Wassermeyer gehen sie dabei auf Tuchfühlung mit der Welt der Klassik. Besonders spannend wird es, wenn sie noch von einem Orchestermusiker mit seinem Instrument besucht werden. Die zweite Konzerthälfte erleben die Kinder dann gemeinsam mit ihren Familien. Wen die Leidenschaft für Klassik nicht loslässt, aber fürchtet aufgrund einer Hörbeeinträchtigung das Konzert nicht ohne Anstrengungen verfolgen zu können, für den bietet das Ohrphon Abhilfe. Mithilfe des Gerätes kann selbst bestimmt werden, auf welche Tonhöhe ein besonderer Fokus gelegt werden soll. Die mobilen Induktionsschleifen stehen kostenfrei an der Gaderobe zur Verfügung. So kann Klassik ohne Einschränkungen genossen werden. S. Koobs

O Klassik am Sonntag mit den Brandenburger Symphonikern (Dirigent: Peter Gülke), 29.03., 16 Uhr, Nikolaisaal, Eintritt: ab 10 Euro, www.nikolaisaal.de


chte | Kammerakademie Potsdam | Museum Barberini | Naturkundemuseum Potsdam | Nikolaisaal Potsdam |

Foto © Potsdam Museum/ Michael Lüder

www.potsdam.de/veranstaltungen

Foto © Beate Wätzel

Foto © Constanze Schmitt/dffb

m Kunst- und Kreativhaus | St. Nikolaikirche Potsdam

Berlinale Spotlight

Mikrokosmos

Karl Hagemeister

Was die neuen Autorenfilmer bewegt, wird in der Berlinale-Sektion Perspektive Deutsches Kino gezeigt. Fast alle dieser Filme werden im Anschluss an das Festival im Filmmuseum zu sehen sein. Meist kommen dazu Gesprächspartner aus den Filmteams.

Am Heiligen See lädt die Kammerakademie zum Musikalischen Salon. Das Streichtrio aus Maia Cabeza, Christoph Starke und Ulrike Hofmann – die zweitkleinste Besetzung der Streicherkammermusik – führt Werke von Maurice Ravel, Alfred Schnittke und Wolfgang Amadeus Mozart auf.

Was ist das Besondere an der Malerei des deutschen Impressionismus Karl Hagemeisters und welche besondere Maltechnik hat er verwendet? Kuratorin Dr. Warmt und Dipl.-Restaurator Wenske werden dazu bei einem Ausstellungsrundgang Wissenswertes ausführen.

O Führung, 05.03., 18 Uhr, Potsdam Museum, Eintritt: 6 Euro, www.potsdam-museum.de

Foto © Thomas M. Jauk

Foto © PMSG Nadine Redlich

O Konzert, 04.03., 19 Uhr, Palais Lichtenau, Eintritt: 25 Euro, www.kammerakadmie-potsdam.de

Foto © Taisija Chernishova

O Filmreihe, 03.-08.03., 19.30 Uhr, Filmmuseum Potsdam, Eintritt: 6 Euro, erm. 5 Euro, www.filmmuseum-potsdam.de

Kunst am Fluss

Starke Frauen

Tamara Lukasheva

Vier Potsdamer Kunstmuseen – verbunden durch die Havel und den Skulpturenpfad Walk of Modern Art: Auf dem geführten Rundgang präsentieren sich das Potsdam Museum, das Museum Barberini, der Kunstraum Potsdam und das Museum Fluxus+.

Bettina Riebesel verleiht starken Frauen ihre Stimme. Passend zur Brandenburgischen Frauenwoche stellt die Dramaturgin Natalie Driemeyer Texte zusammen über Frauen, die mit ihrer Kraft die Gesellschaft positiv verändern, aber allzu oft ungesehen bleiben.

Die ukrainische Ausnahmesängerin Tamara Lukasheva zeichnen unbändige Energie und eine seltene stilistische Wandlungsfähigkeit aus, die sich zu einem lebendigen Ganzen verbinden – zwischen klassischem Jazzgesang, osteuropäischen Einflüssen und originell-verspielter Vokalkunst.

O Lunchpaket, 11.03., 12.30 Uhr, Bildungsforum Potsdam, Eintritt: 5 Euro, www.bildungsforum-potsdam.de

Foto © Claude Monet, Blick auf Bordighera, 1884, Öl auf Leinwand, 66 x 81,8 cm, Hammer Museum, Los Angeles, Sammlung Armand Hammer

O Konzert, 13.03., 20 Uhr, Nikolaisaal Potsdam, Eintritt: ab 15 Euro, www.nikolaisaal.de Foto © SchallundSchnabel.de

Foto © D. Marschalsky

O Führung, 07.03., 14 Uhr, Tourist Information Am Alten Markt, Eintritt: 15 Euro, erm. 13 Euro, www.potsdamtourismus.de

Jäger und Gejagte

Unsere Sinne – Sehen

Monet. Orte

Die Führung wird im Rahmen der Aktion Vier kostenfreie Freitage – Vier Potsdamer Museen angeboten. Sie thematisiert den evolutionären Wettkampf zwischen den verschwindenden Tierarten: von der langsamen Schnecke bis zum blitzschnellen Seeadler.

In farbenfrohen Experimenten zeigt das Extavium auf, wie das Auge ein Bild im Gehirn entstehen lässt. Auch über Formen, Abstände, Bewegungen kann ein geschultes Auge eine Menge über die Umwelt verraten – aber genauso gut auch täuschen!

Anhand von über 100 Arbeiten spürt die Retrospektive den Orten nach, die Claude Monets Malerei beeinflusst haben. Die Schau versammelt zahlreiche Schlüsselwerke aus sämtlichen Schaffensphasen.

Potsam, Eintritt: frei, www.naturkundemuseum-potsdam.de

So 10-17 Uhr, Extavium Potsdam, Eintritt: 8 Euro, erm. ab 4 Euro, Kurs 5 Euro, www.extavium.de

O Führung, 27.02., 15 Uhr, Naturkundemuseum

O Experimentierkurs, bis 29.03., Do/Fr 9-18 Uhr, Sa/

O Ausstellung, bis 01.06., Mo/Mi-So 10-19 Uhr, jeder 1. Do im Monat 10-21 Uhr, Museum Barberini, Eintritt: Mo/Mi-Fr 14 Euro, erm. 10 Euro, Sa/So 18 Euro, erm. 12 Euro, www.museum-barberini.com

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


46

FILM

Marc-Uwe (Dimitrij Schaad) und sein Mitbewohner das Känguru (gesprochen von Marc-Uwe Kling) erleben gemeinsam viele skurrile Situationen.

Die Känguru-Chroniken – ein Millionenhit

Hauptdarsteller Dimitrij Schaad über seinen ersten großen Film Wenn in den letzten zehn Jahren ein literarisches Werk hierzulande große Sprünge gemacht hat, dann waren es Die KänguruChroniken aus der Feder des Babelsberger Kabarettisten Marc-Uwe Kling. Nun erlaubt Regisseur Dani Levy (Mein Führer) auch auf der großen Leinwand intime Einblicke in die WG des Chaoten Marc-Uwe und seines weltanschaulich tiefroten Riesenkängurus. Die begehrte Rolle des menschlichen Gegenparts des vorwitzigen Beuteltiers riss sich der renommierte Theatermime Dimitrij Schaad (34) unter den Nagel, der bislang nur auf eine Handvoll Episodenrollen in Reihen wie Wilsberg oder Tatort verweisen kann. Wir trafen den gebürtigen Kasachen zum Gespräch. Herr Schaad, war Ihnen von Anfang an bewusst, an was für eine Fan-Ikone Sie sich da herantrauen? (lacht) Nein, ich hatte ja keine Ahnung! Ich hatte zwar schon von den KänguruChroniken gehört, als ich die Einladung zum E-Casting bekam. Mein Freundeskreis und meine damalige Partnerin haben davon erzählt. Aber die schiere Größe dieses Kulthumorbuches, das einen Leserkreis von acht bis 88 hat und die Tatsache, dass die Hörbücher in Deutschland zu den erfolgreichsten überhaupt zählen, hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Hat man gezielt nach einem unverbrauchten Kinogesicht gesucht oder mussten Sie sich auch gegen altgediente Filmhelden durchsetzen? MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Man bekommt bei so einem Castingprozess nicht wirklich mit, wer neben einem selbst noch gecastet worden ist. Das wird unter Verschluss gehalten. Ich glaube aber, dass man schon nach unverbrauchten Gesichtern Ausschau gehalten hat. Deshalb bin ich Marc-Uwe Kling, Dani Levy und Casterin Simone Bär auch so wahnsinnig dankbar, bei diesem potenziellen Millionenhit auf einen Darsteller zu setzen, den noch kein Schwein kennt. Einen solchen Mut beweist man in Deutschland nicht allzu oft. Inwiefern haben Sie mit Marc-Uwe Kling zusammengearbeitet? Wir haben uns ein paar Mal getroffen und Marc-Uwe hat mich in meinem Theater besucht. Wir haben uns kennengelernt und uns intensiv über das Thema Humor ausgetauscht. Marc-Uwe hat diesen sehr speziellen, trockenen Humor, der eine Herausforderung für mich war. Ich musste daran arbeiten, mir diesen Humor anzueignen und auf derselben Wellenlänge zu funktionieren. Da hat es mir schon sehr geholfen, ihn privat kennenzulernen und ihn sprechen zu hören. Was ist er für ein Mensch? Marc-Uwe ist ein gewitzter, kluger Mensch, der sehr bei sich ist. Er weiß sehr genau, was er will, aber er ist auch wahnsinnig unaufdringlich. Ich glaube, ich habe noch nie jemanden getroffen, der so zuverlässig ist wie er. Er ist ein Privatmann und ich rechne es ihm sehr hoch an, dass er sich in diesem

hart umkämpften Markt entschlossen hat, keine direkten Interviews mehr zu geben. Damit schützt er sich, um sich auf seine Arbeit konzentrieren zu können. Das finde ich sehr bewundernswert. Hat es lange gedauert, sich an den imaginären Schauspielpartner zu gewöhnen? Das ging erstaunlich schnell. Es gab immer wieder Ausflüge, bei denen ich gedacht habe: „Wow, das ist gerade wahnsinnig merkwürdig, was wir hier machen.“ Aber vielleicht kommt mir dabei mein Theaterkosmos entgegen, in dem man in Shakespeare-Manier auf die Bühne kommt und sagt: „Ach, das ist ein schöner Wald!“ Und man akzeptiert das einfach. Weil ich dieser Arbeit in den letzten zehn Jahren nachgegangen bin, fiel mir das wahrscheinlich so leicht. Das Känguru boxt gegen rechts, gegen Gentrifizierung und sonstige kapitalistische Auswüchse. Haben Sie sich einen Reim darauf gemacht, warum dieses Tier so gut als Botschafter solcher Themen funktioniert? Diese Frage habe ich mir natürlich öfter gestellt und ich konnte mir nie eine vernünftige Antwort darauf geben. Ich habe mich bisher auch noch nicht getraut, Marc-Uwe danach zu fragen, aber vielleicht ist es an der Zeit, dass er mir mal eine griffige Antwort aufschreibt. Das Faszinierende ist doch, dass das Känguru irgendwie weit weg und exotisch ist und trotzdem ganz da ist und funktioniert. Aus irgendeinem magischen Grund ist das lustig und treffend.


FILM

Wie wohl fühlen Sie sich im Deutschland von 2020? Das ist eine sehr schwierige, politische Frage. Ich muss schon sagen, dass mich die Ereignisse in Thüringen sehr mitgenommen und nachdenklich gemacht haben. Eine Stadt wie Berlin ist ein Biotop, in dem man sich sehr wohlfühlen kann. Es ist eine sehr diverse Stadt, in der ich mich geborgen und zu Hause fühle. Ich weiß aber auch, dass es Ecken in Deutschland gibt, in denen ich und meine Eltern mit unserer Herkunft wohl nicht so frei und glücklich leben könnten. Das ist etwas sehr Bitteres. Das Problem des Rechtsextremismus in Deutschland hat lange geschwelt und ich weiß gar nicht, ob es vielleicht ganz gut ist, wenn es jetzt mal an die Oberfläche gelangt und in der Mitte der Gesellschaft endlich ankommt, dass es ein riesiges Problem gibt. Zu einem ganz anderen Thema: Haben Sie selbst WG-Erfahrung? Kaum. Tatsächlich konnte ich mir nie vorstellen, mit einem anderen Menschen wirklich längerfristig zusammenzuleben. Ich habe während des Studiums einmal einen Monat bei einem Studienfreund verbracht. Und einmal habe ich zwei Monate in einer WG mit einer Cellistin gelebt. Beziehungsweise habe ich mich in känguruartiger Schmarotzerhaftigkeit bei ihr eingenistet, als ich meine erste eigene Wohnung in Berlin gefunden habe. Ansonsten gab es keine WGGenossen und keine Auseinandersetzungen. Ich genieße doch sehr die Ruhe einer eigenen Wohnung.

Sie sind bekannt dafür, sich auf der Bühne Freiheiten zu nehmen und überraschend zu agieren. Vermissen Sie beim Film ein wenig diese Freiheit? Ehrlich gesagt, ja. Ich vermisse das schon sehr. Die Bühne erlaubt es, viel mehr ausprobieren zu dürfen als bei einer Maschinerie, wie sie ein Film ist, an dem viel mehr Menschen beteiligt sind und ein enger Zeitplan eingehalten werden muss. Der Probenprozess auf der Bühne eröffnet ganz andere, experimentelle Freiheiten. Aber auch andere Schwierigkeiten, zum Beispiel, etwas immer wieder reproduzieren zu müssen. Gerade im Genre Komödie fällt es mir leichter, vor einem Livepublikum zu spielen und mit ihm interagieren zu können. Man gestaltet die Stimmung im Raum, das ist vor der Kamera unmöglich. Dort muss man extrem leise sein. Man spielt eine Szene und anstelle einer Reaktion kann man förmlich die Grillen zirpen hören und ausgetrocknete Büsche vorbeirollen sehen. Dafür ist Film viel konzentrierter. Manchmal gelingt es der Kamera, etwas Magisches einzufangen, einen Blick oder eine Geste, die man ums Verrecken nicht noch einmal hinkriegen würde.

Man kann es nie jedem recht machen. Sind Sie auf den einen oder anderen Shitstorm vorbereitet? Hui! Eine gute Frage, die ich mir selbst oft stelle. Ich habe mich darauf vorbereitet. Ob ich wirklich gut vorbereitet bin, weiß ich nicht. Ich bin sehr froh, in einem Alter zu sein, im dem ich mit mir im Reinen und persönlich gefestigt bin. Ich glaube, so etwas ganz gut abfangen zu können. Wobei ich mir natürlich die Dimensionen, wie es sein wird, nicht ansatzweise ausmalen kann. Werden mich Leute in der Straßenbahn beglückwünschen, anpöbeln oder in Diskussionen verwickeln? Ich weiß nicht, wie ich auf solche direkten Kontakte reagieren werde. Aber ich weiß, wo ich im Leben stehe und wer ich bin. Das wird mir hoffentlich entgegenkommen. Aber ich finde, dass der Film so gut geworden ist. Etwas anderes hätte Marc-Uwe auch nicht mit seinem Baby zugelassen. Und ich stehe auch bedingungslos hinter dem, was ich da gemacht habe. Also kurzum: Shitstorms scheinen mir ziemlich unwahrscheinlich, aber wenn, dann bin ich shitabweisend genug gekleidet. A. Wesche (Rezension siehe nächste Seite)

Fotos © X Filme, X Vefrleih

Steht Ihnen das Känguru ideologisch nahe? Ich glaube, dem gemäßigten Anarchisten Marc-Uwe stehe ich persönlich näher als dem Vollblutkommunisten Känguru. Aber ich kann seine Bedürfnisse und Wünsche durchaus nachvollziehen.

Im Zweifelsfall boxt das zutiefst kommunistische Känguru seine Meinung durch – auch gegen Marc-Uwe.

um

Auch z

nken

e Versch

Eine Karte. Alle Filme. Nur 23,40 Euro im Monat. Alle Tage. Alle Zuschläge für Film, 3D, VIP, iSens.

uci-unlimited.de

47

Irrtümer, Druckfehler und Änderungen vorbehalten

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


FILM

Die Känguru-Chroniken Komödie • D 2020 • Regie: Dani Levy • Darsteller: Das Känguru, Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Adnan Maral, Tim Seyfi, Henry Hübchen • FSK: 0 • Kinostart: 05.03.

Hier ist der Kinofilm zum Känguruphänomen, das Kabarettist Marc-Uwe Kling losgetreten hat. Natürlich wird man es nicht jedem recht machen können, aber Dani Levy hat einen guten Job gemacht. Ein sehr ordentlich animiertes Beuteltier und ein idealbesetzter menschlicher Hauptdarsteller gewinnen bestimmt die meisten Herzen. Der Film zieht alle Register des Humors, von politisch-tiefgründig bis schlicht und ergreifend. Auch die emotionale Ebene passt, wenn gegen rechts und kapitalistische Auswüchse ausgeteilt wird.

Onward: Keine halben Sachen Animation • USA 2020 • Regie: Dan Scanlon • Stimmen: Annette Frier (dt. Fassung), Tom Holland, Chris Pratt, Julia Louis-Dreyfus, Octavia Spencer, Mel Rodriguez • FSK: tba • Kinostart: 05.03.

Der Krieg in mir

Kahlschlag

Dokumentation • D 2019 • Regie: Sebastian Heinzel – Unter Mitwirkung von: Klaus Heinzel, Prof. Dr. Isabelle Mansuy, Dr. Peter Levine, Anngwyn St. Just, Alexander Metla Jr. & Sr., Diana Darazhok • FSK: 6 • Kinostart: 05.03.

Thriller • D 2019 • Regie: Max Gleschinski • Darsteller: Florian Bartholomäi, Bernhard Conrad, Maike Johanna Reuter, Arne Fuhrmann, Christoph Gottschalch, Petra Nadolny • FSK: 16 • Kinostart: 05.03.

Warum eigentlich soll es im Reich der Fantasiewesen nicht auch stinknormale Vororte geben, nur dass hier eben Einhörner herumstreunen? Hier leben zwei jugendliche Elfenbrüder unter der Obhut ihrer verwitweten Mutter. Sie stoßen auf ein Geheimnis, das die Möglichkeit eröffnet, einen letzten gemeinsamen Tag mit ihrem verstorbenen Vater zu verbringen. Witzig, temporeich und einfühlsam.

Immer wieder dieselben Träume. Sebastian Heinzel hat den Krieg nicht miterlebt, aber in der Nacht wird er auffallend oft zum Soldaten. Heinzel stellt fest, dass die Träume vom Schlachtengetümmel in seiner Altersgruppe sehr häufig vorkommen. Wie anders soll man sich das erklären, als mit einer Weitervererbung der Kriegstraumata? Der Regisseur taucht in seine Familiengeschichte ein und stößt auf Erstaunliches. Ein inspirierender Trip.

Für Sama

Die perfekte Kandidatin

Zu weit weg

Dokumentation • GB 2019 • Regie: Waad al-Kateab und Edward Watts – Unter Mitwirkung von: Waad Al-Kateab, Hamza Al-Khateab, Sama Al-Khateab • FSK: 12 • Kinostart: 05.03.

Drama • Saudi-Arabien/D 2019 • Regie: Haifaa Al Mansour • Darsteller: Mila Alzahrani, Dae Al Hilali (Dhay), Nora Al Awadh, Khalid Abdulrahim, Shafi Al Harthy • FSK: 0 • Kinostart: 12.03.

Jugendfilm • D 2019 • Regie: Sarah Winkenstette • Darsteller: Yoran Leicher, Sobhi Awad, Anna König, Andreas Nickl, Julia Hirt, Mohamed Achour • FSK: 0 • Kinostart: 12.03.

Als in Aleppo der Aufstand beginnt, greift Waad al-Kateab zur Filmkamera. In den nächsten fünf Jahren wird sie zu ihrem ständigen Begleiter. Der Zuschauer wird Zeuge, wie die junge Frau einen Mann findet – zwischen blutigen Gefechten und Bombardierungen. Dann wird Waad schwanger. Der Film wird zum Liebesbrief an ihre Tochter Sama, geschrieben in der Hoffnung, das Kind möge die Entscheidungen ihrer Mutter eines Tages nachvollziehen können.

Saudi-Arabien: Die junge Ärztin Maryam unterschreibt eine Bewerbung für den Gemeinderat. Und wird tatsächlich akzeptiert. Soll sie das Abenteuer Lokalpolitik wagen? Wohlweißlich, dass sie auf breite Ablehnung stoßen wird? Mutig startet die Kandidatin einen Wahlkampf. Und je mehr man sie zu diskreditieren versucht, umso härter sind ihre Bandagen. Haifaa al Mansour entführt den Zuschauer einmal mehr in ihre von Gegensätzen geprägte Heimat.

Ganze Ortschaften fallen dem Braunkohletagebau zum Opfer. Auf diese Weise verliert auch der zwölfjährige Ben seine Heimat. In seiner neuen Klasse ist Ben nicht der einzige Neuling. Neben ihm drückt Tariq die Schulbank, ein Flüchtling aus Aleppo. Zunächst wirkt der Junge verschlossen. Dann beginnt er, sich mit Ben anzufreunden. Der Film ist dazu geeignet, ein jugendliches Publikum für die Themen Flucht und Heimat zu sensibilisieren.

Über die Unendlichkeit

Body of Truth

Drama • Schweden/D/Norwegen/Frankreich 2019 • Regie: Roy Andersson • Darsteller: Bengt Bergius, Anja Broms, Marie Burman, Amanda Davies, Tatiana Delaunay, Karin Engman • FSK: 12 • Kinostart: 19.03.

Dokumentation • D/Schweiz 2019 • Regie: Evelyn Schels – Unter Mitwirkung von: Marina Abramović, Sigalit Landau, Shirin Neshat, Katharina Sieverding, Malala • FSK: 12 • Kinostart: 26.03.

Jean Seberg – Against all Enemies

Roy Anderssons Produktionen entwerfen aus skurrilen, schwarzhumorigen und tiefgründigen Versatzstücken ein unverwechselbares Universum. Die neuen Episoden drehen sich um das Wiedersehen mit einem alten Schulkameraden und um einen Zahnarzt, der die Faxen dicke hat. Ein Mann im Anzug und mit Dornenkrone wird vom Pöbel durch die Straßen getrieben, ein junges Paar diskutiert über Thermodynamik und Adolf Hitler beginnt das Ende zu realisieren. Ein Geniestreich!

Die Künstlerinnen Marina Abramović, Sigalit Landau, Shirin Neshat und Katharina Sieverding haben eines gemeinsam: Sie zeigen bei ihrer Arbeit vollen Körpereinsatz, wenn auch auf unterschiedlichste Weise. So verarbeiten diese beeindruckenden Frauen die Probleme ihrer Gesellschaft, die auch ihre eigenen sind. Gewalt und Repressionen suchen und finden so ihre Aufarbeitung. Diese Dokumentation konfrontiert den Zuschauer mit schweren, aber faszinierenden Biografien.

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Geldverschwendung

Drama/Biografie • USA 2019 • Regie: Benedict Andrews • Darsteller: Kristen Stewart, Jack O’Connell, Margaret Qualley, Zazie Beetz, Yvan Attal, Colm Meaney • FSK: tba • Kinostart: 26.03.

Wer Zweifel an den schauspielerischen Fähigkeiten von Kristen Stewart hegt, ist eingeladen, sich eines Besseren belehren zu lassen. Die Ex-Vampir-Braut schlüpft in die Rolle der Schauspielerin Jean Seberg, die zum Sinnbild der Nouvelle Vague avancierte. Privat engagierte sie sich für die schwarze Bürgerrechtsbewegung, sehr zum Missfallen des FBI. Ein exzellentes, lebendiges Zeitbild.

nur bei Langeweile

gesundes Mittelmaß

Ein waschechter Psychothriller, angesiedelt in Mecklenburg-Vorpommern. Das Langfilmdebüt von Max Gleschinski erzählt die Geschichte der Freunde Martin und Eric, die schon als Kinder die Wälder erkundet haben. Zwischen den Jungs stand schon damals Frenni. Am Ende hat Martin das Rennen gemacht. Zwanzig Jahre später steht Eric wieder vor der Tür des Paares. Schnell weicht ein harmloses Beschnuppern ernsthaften Auseinandersetzungen. Wir bekunden ganz großen Respekt!

New York – Die Welt vor deinen Füßen Dokumentation • USA 2018 • Regie: Jeremy Workman – Unter Mitwirkung von: Matt Green, New York • FSK: 0 • Kinostart: 12.03.

Wie einst Forrest Gump ist Matt Green eines Tages einfach losgelaufen. Seine Wege führten ihn durch die unterschiedlichen Viertel New Yorks. Für sein Vorhaben gab der Ingenieur sein vorheriges Leben auf. Mit einem täglichen Budget von 15 Dollar und der Hilfe von vielen wohlmeinenden Unterstützern, arbeitete der Wandervogel Block um Block ab, immer mit dem Ziel der Vollständigkeit. Warum er das macht? Weil er es kann! Toller Typ, tolle Stadt.

Der letzte Mieter Thriller/Drama • D 2018 • Regie: Gregor Erler • Darsteller: Matthias Ziesing, Pegah Ferydoni, Moritz Heidelbach, Tom Keune, Mignon Remé, Conrad F. Geier • FSK: 16 • Kinostart: 26.03.

Und noch ein toller Thriller aus einheimischer Produktion. In diesem Fall mitten im Berliner Großstadtdschungel angesiedelt, beschäftigt sich das kammerspielartige Genrewerk mit dem Thema Gentrifizierung. Alle Wohnungen im gewinnversprechenden Sanierungsobjekt sind geräumt. Wirklich alle? Nein! In einem kleinen Domizil denkt Dietmar nicht an Umzug. Sein Sohn will ihn überreden, aber der alte Herr ist bereit, in den Kampf zu ziehen. Packend! empfehlenswert

preisverdächtig

Alle Texte: A. Wesche

48


FILM

Was nach 30 Jahren bleibt

Der Erfinder des Impressionismus

Filmgespräch über eine Jungend in Ostberlin

Foto © Exhibition On Screen

Foto © 1.sv-dome-marquardt.c.itworks-duplicate

Monet in Bild und Ton

Der Film „Ich, Claude Monet“ bietet einen intimen Einblick in die Seele des Künstlers

Schon vor dem Mauerfall porträtierte Marquardt die Subkultur und ihre Protagonisten.

Er gilt als der Erfinder des Impressionismus und zählt zu den bekanntesten Malern des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts: Claude Monet. Der Film „Ich, Claude Monet“ bietet einen intimen Einblick in die Seele des Künstlers, da der Regisseur Phil Grabsky mithilfe von 2.500 erhaltenen Briefen aus der Feder Monets dessen Schaffen und Gedankengänge anschaulich illustriert. Gefilmt an den verschiedenen Schaffensorten des Malers, der für seine sonnendurchfluteten Werke berühmt wurde, sollen auch die inneren Konflikte Claude Monets dargestellt werden. Sprühen seine Werke vor Lebensfreude, litt der Künstler doch Zeit seines Lebens unter Depressionen. In Kooperation mit dem Museum Barberini, welches zeitgleich die Ausstellung Monet. Orte zeigt, erhalten Kunstinteressierte beim Besuch der Kinovorführung bei anschließenden Besuch im Museum einen Rabatt auf den Eintritt. Gleicher Rabatt gilt auch in der anderen Reihenfolge. A. Friedrich

Im Film Schönheit und Vergänglichkeit erzählen drei Berliner von ihrer Jugend und ihrer Freundschaft in Ostberlin. Sven Marquardt ist vor allem als Türsteher des Technoclubs Berghain bekannt, doch er ist auch Fotograf. Schon vor dem Mauerfall porträtierte er die Ostberliner Subkultur und ihre Protagonisten. Nach Jahren im Nachtleben widmet er sich in der letzten Zeit wieder stärker der Fotografie, porträtiert auch eines seiner früheren Modelle, Dominique Hollenstein, genannt Dome. Zusammen erinnern sie sich an das Lebensgefühl einer widerständigen und kreativen Jugend in der DDR und an den hübschen Punk Robert Paris, der selbst fotografierte und ebenfalls ein beliebtes Modell Marquardts wurde. 30 Jahre nach dem Fall der Mauer erinnern die Fotos von Brachflächen und Häuserfassaden an den radikalen Wandel, den die Stadt durchlebt hat. Zum anschließenden Filmgespräch ist die Regisseurin Annekatrin Hendel anwesend. J. Timm

O Ich, Claude Monet, 21.03., 19.30 Uhr, Filmmuseum, Eintritt: 6 Euro, erm. 5 Euro, www.filmmuseum-potsdam.de

49

O Potsdamer Filmgespräch: Schönheit und Vergänglichkeit, 24.03., 19 Uhr, Filmmuseum Potsdam, Eintritt: 6 Euro, erm. 5 Euro, www.filmmuseum-potsdam.de

Local Hero. Mit MAZ+ haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen lokalen Inhalten auf maz-online.de. Exklusiv und für 2,49 € wöchentlich. www.maz-online.de/+

NICHTS LIEGT NÄHER.

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


50

VERLOSUNG

Übrigens: Wir verlosen auch Freikarten auf Facebook unter allen, die uns liken: www.facebook.com/eventspotsdam

Jetzt gewinnen!

SCHMACKES FÜR L AU

Freikarten-Verlosung für Kino, Partys und mehr So geht’s: Die Verlosungskennwörter findet ihr auf unserer Website www.stadtmagazin-events.de a Verlosungen im entsprechenden Artikel. Schreibt dieses Kennwort in die Betreffzeile einer E-Mail und sendet diese E-Mail zusammen mit eurem Namen und eurer Adresse an: gewinnen@stadtmagazin-events.de 2 x 1 Freikarte im Wert von 200 €

1

Impro für Einsteiger – Der Starter-Workshop

2

28./29.03.2020, Sa 10-16 Uhr, So 12-18 Uhr, Café Mocca Deadline: 25.03.2020

3 x 2 Freikarten im Wert von 150 €

Beklopptimierung

28.03.2020, 19.30 Uhr, Kabarett Obelisk Deadline: 25.03.2020

3

3 x 2 Freikarten im Wert von 120 €

Krabat

13.03.2020, 20 Uhr, T-Werk Deadline: 10.03.2020

4

4

2 x 2 Freikarten im Wert von 104 €

Lauma Skride spielt Brahms

29.03., 16 Uhr, Nikolaisaal Deadline: 25.03.2020

5

3

Foto © Therese Stuber

2

Foto © Marco Borggreve

1

5 6

2 x 2 Freikarten im Wert von 72 €

GBH

20.03.2020, 20 Uhr, Waschhaus Deadline: 17.03.2020

2 x 2 Freikarten im Wert von 66 €

7

2 x 2 Freikarten im Wert von 60 €

Sulaiman Masomi

13.03.2020, 20 Uhr, Waschhaus Deadline: 10.03.2020

8

7 8

1 x 2 Freikarten im Wert von 56 €

Covenant

20.03.2020, 20 Uhr, Lindenpark Deadline: 17.03.2020

9

2 x 2 Freikarten im Wert von 40 €

10

9

Feierstarter Millennium

07.03.2020, 23 Uhr, Waschhaus Deadline: 04.03.2020

10

2 x 2 Freikarten im Wert von 40 €

Potsdam tanzt!

11

11

2 x 2 Freikarten im Wert von 40 €

Beton Brut

21.03.2020, 20 Uhr, Lindenpark Deadline: 18.03.2020

12

1 x 2 Freikarten im Wert von 40 €

Jini Meyer

27.03.2020, 20 Uhr, Lindenpark Deadline: 24.03.2020

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Foto © Sarah Kaiser Fotografie

27.03.2020, 20 Uhr, Waschhaus Deadline: 24.03.2020

12

Foto © Fredrik Wik Glitched by Bengt Rahm

06.03.2020, 21 Uhr, Lindenpark Deadline: 03.03.2020

Foto © Marvin Ruppert

Che Sudaka

Foto © Marvin Ruppert

6


… präsentiert:

Apotheker Robert Langner Friedrich-Ebert-Straße 102 Potsdam · 0331 - 29 22 30

250 € GEWINNEN! +

Sicherheitscheck für Ihr Auto bei

Faire Preise für Gold und Schmuck! Sofort Bargeld für Gold- und Diamantschmuck

LEIHHAUS • GOLD • JUWELIER WECHSELSTUBE

Jetzt teilnehmen und 250 € gewinnen:

Anzeige März Frage: KO R N

Was feiern wir am 8. März?

KFZ-WERKSTATT

Schreibe eine E-Mail mit dem Lösungswort an: gewinnen@ stadtmagazinevents.de

Supergewinnspiel

FRIEDRICH EBERT STRASSE 17 14548 SCHWIELOWSEE TELEFON: 03 3 20 9 7 0 8 4 3

WWW.KFZ-WERKSTATT-CAPUTH.DE

Bitte angeben: Betreff: Supergewinnspiel Name, Alter, Telefonnummer

www.caravancompanyberlin.de

als fertiges PDF einladen !!! Teilnahmeschluss ist der 15.03.2020 Die Gewinner werden informiert und in der nächsten Ausgabe vorgestellt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinner Februar:

Be first.

Caravan Company Berlin

Schötzau & Sohn Be first.Drive electric.

Drive electric.

Heinrichstraße 7 12207 Berlin

Tel: 030 77 20 47 0 Unser Leasingbeispi ‡ Elektromobilität, die Spaß macht: ‡ Elektromobilität, die Spaß macht: der neue elektrische smart EQ fortwo.¹ Kaufpreis ab Werk zz der neue elektrische smart EQ fortwo.¹ Herstelleranteil Umw Die Zukunft der Mobilität mag eine komplexe Angelegenheit sein – die aber schon heute jeden Tag richtig Spaß machen

Die Zukunft der Mobilität magFahrgefühl eine komplexe Angelegenheit sein – die aber schon Anbieter: Mercedes-Benz AG, kann. Mit einem ganz neuen sowie hochmodernen Technologien und digitalen die Ihnen Leben heute jeden Tag richtig SpaßInnovationen, machen kann. Mit das einem ganz neuen Fahrgefühl sowie Mercedesstraße 120, in der Stadt so einfach und 70372 angenehmStuttgart wie möglich machen. hochmodernen Technologien und digitalen Innovationen, die Ihnen das Leben Denn die Zukunft der Mobilität braucht vor allem gute Ideen – Ihr Partner vor Ort: in der und Stadt einfach angenehm wie möglich machen. Denn die Zukunft denso Mut, vornewegund zu fahren. Steigen Sie ein auf smart.com Autohaus Sternagel GmbH der Mobilität braucht vor allem gute Ideen – und den Mut, vorneweg zu fahren. Steigen Sie ein aufPotsdam smart.com smart center Ihr Partner vor Ort: Gerlachstraße 14, 14480 Potsdam Daimler AG Niederlassung Berlin Verkauf und Service Tel.: Autorisierter 03 31.8 88smart 00-999 Salzufer 1, 10587 Berlin Fax: 03 00-130 Tel. 31.8 0 30.3988 01-70, Fax 0 30.39 01-77 07 www.smartcenter-berlin.de www.smartcenter-potsdam.de

Kaufpreis netto zzgl. 19 % Ust. Kaufpreis brutto Leasing-Sonderzahl Gesamtkreditbetrag Gesamtbetrag Laufzeit in Monaten Gesamtlaufleistung Sollzins gebunden p Effektiver Jahreszin 48 mtl. Leasingraten

>>Be first.

Drive electric.

sm

smart – eine Marke der Daimler AG

¹ smart EQ fortwo 4,6 kW-Bordlader – Stromverbrauch (kombiniert): (kombiniert): 14,5–13,9 kWh/100km, CO2-Emiss ¹ smart EQ fortwo mitmit4,6 kW-Bordlader – Stromverbrauch XX,X–XX,X kWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): smart optionalem 22 kW-Bordlader mit Ladekabel für0 g/km.² Wallbox/öffentliche Ladestationen – Stromverbrauch (k EQ fortwo mit optionalem 22 kW-Bordlader mit Ladekabel für (kombiniert): 0 g/km; mit Ladekabel– für die Haushaltssteckdose – Stromverbrauch (kombiniert): 18,6–18,0 Wallbox/öffentliche Ladestationen Stromverbrauch (kombiniert): ² Die WerteXX,X–XX,X variieren in Abhängigkeit der gewählten Die angegebenen Werte wurden n 0 g/km; Sonderausstattungen. mit LadekWh/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): kabelsich für die – Stromverbrauch (kombiniert): Es handelt umHaushaltssteckdose die „NEFZ-CO2-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die XX,X–XX,X kWh/100 km, CO2-Emissionen (kombiniert): Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf0 g/km.² der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. ³ Ein Le ² Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten SonderausstatSiemensstraße 7, 70469 Stuttgart. Standnach 01.07.2018. Ist der Darlehens-/Leasingnehmer Verbraucher, besteht na tungen. Die angegebenen Werte wurden dem vorgeschriebenen nach § 495 BGB. Das Angebot vom 01.07. bisdiezum 30.09.2018 (Bestellung). Nur solange der Vorrat reicht und nur Messverfahren ermittelt. gilt Es handelt sich um „NEFZ-CO 2-Werte“ i. S. v. Art. 2 des Nr. 1Herstellers, Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Preisempfehlung zzgl. lokaler Überführungskosten. Andere Motorisierungs-und Aussta Kraftstoffverbrauchswerte wurden aufErhalt Basis dieser Wertein errechnet. Umweltbonus Bund: 2.000 Euro. Der erfolgt jedem Fall vorbehaltlich der positiven Entscheidung Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Abbildung zeigt ermittelt. Abbildung zeigt Sondermodell. Dasder hierBedingungen abgebildete blaue ist nicht Ladekabel verfügbar die smart für EQ die fortwo forfour Alle Modelle werden mit schwarzen Ladekabeln ist für nicht verfügbar smartund EQ fortwo undModelle. forfour

REWE Golm In der Feldmark 3 Mo - Sa 07:00 - 22:00

· typenfreie Werkstatt

· Unfall-Instandsetzungen · Standheizungen

gratuliert:

· Autovermietung

Christian Bunzel

Potsdamer Straße 175 · Tel: 0331 / 50 49 24 · www.autohaus-Schmohl.de

Modelle. Alle Modelle werden mit schwarzen Ladekabeln ausgeliefert.

Anbieter:Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137,70327 70327 Stuttgart Daimler AG, Mercedesstraße 137, Stuttgart

Lösung: www.asl-lichtblau.de

Gerlachstraße 6 - 14480 Potsdam

www.deineküchepotsdam.de

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


52

KALENDER

01 Sonntag

AUSSTELLUNG 14:00 53. Kunstausstellung – Stille in der Stadt Bis 13.04.2020, 01./15./29.03, 05./11.13.04, 14-17 Uhr. Bilder des in Berlin lebenden russisch-deutschen Künstlers Alexander Steinmetz. Bismarckhöhe (Werder) 17:00 Ausstellungseröffnung: Essenzen. Vernissage: Bis 22.04.2020, Di-So 12-17 Uhr. Silvia Klara Breitweiser, Arbeiten 1972 - 2020 Kunstverein Kunsthaus BÜHNE 11:00 Früh-Stücke Einblicke in die Neuproduktionen „Die

Mitwisser“ und „Die Stützen der Gesellschaft“. HOT/Großes Haus Glasfoyer 15:00 Harold und Maude Von Colin Higgins HOT/Großes Haus

Filmmuseum 15:30 6. Holzbauwelt Begeisterte Kinder bauen gemeinsam aus tausenden von Holzklötzen eigene, kreative oder auch angeleitete Bauwerke mit erstaunlichen ErgebnisFAMILIE sen. Für Kinder von 5-12 11:00 + 16:00 Jahren Schneewittchen – Gemeindezentrum – Freie Puppenspiel von Doreen evangelische Gemeinde Arnold und Heide Evers 15:30 Jetzt käme der Kuss Frei nach den Gebrüdern Der Bär und der HeirGrimm, für Kinder ab 4 atsantrag von Anton Jahren Tschechow, mit SchausKulturhaus Babelsberg pielerin Katja Rogner und 14:30 Johann Ludwig von Schauspieler Christian Fauch Mark. Familienführung mit dem Schloss Paretz (Ketzin) Schlossdrachen für Kinder 16:00 Theater, Artistik und von 5 bis 10 Jahren Witz mit Coq au Vin Marmorpalais Showspaß für Kinder und 15:00 Latte Igel und der Familien, von 3 bis 10 magische Wasserstein Jahren geeignet D 2019, Animation, 89 Lindenpark Minuten. FSK ab 0, emp- 16:00 Klassik am Sonntag: fohlen ab 6 Jahre Junior

BLAUE STUNDE 3 Stunden Sauna für 14 Euro 02. März bis 13. April 2020 Mo – Do, ab 17.30 Uhr Etwas mehr gefällig? Buchen Sie sich Ihre Massage zum Saunabesuch dazu: blu.sauna@blp-potsdam.de oder (0331) 6 61 98 64 oder vor Ort.

blu-potsdam.de

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Zeitgleich zu Klassik am Sonntag, Trompetenklänge: MitmachMusiksession im Foyer und Besuch der zweiten Konzerthälfte für Kinder ab 6 Jahren. Nikolaisaal (Foyer) 16:00 Herr Eichhorn und der erste Schnee Puppentheater, ab 3 Jahre T-Werk 16:00 Auf Märchenpfaden um die Welt Von Potsdam bis Afrika führt Bärbel Becker ihre Gäste kreuz und quer durch die bunte Welt der Märchen. Volkspark FILM 17:00 Gundermann Revier D 2019, Dokumentation, 98 Minuten. Filmmuseum 19:00 Die Gebrüder Skladanowsky D 1996, 76 Minuten Filmmuseum FÜHRUNG 10:30 Vor dem Tore – Die Nauener Vorstadt Ein Rundgang entlang von Gartenarealen, Friedhof, Bürgerhäusern, Emmaushaus, Luisenstift, Preußischer Eliteschule, Potsdamer Freimaurer - preußischer Geist bis aktive Nächstenliebe und die Veränderungen, die uns auf Schritt und Tritt begleiten. Nauener Tor 11:00 Die Köchin von Sanssouci – Aus der Zeit gefallen Szenische Führung mit Charlotte Retzloff Schlossküche Sanssouci 11:00 Stadtgeflüster – Stadtspaziergang durch Potsdam Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit – von der Wiege Potsdams am Alten Markt, durch die barocke Innenstadt, vorbei am Potsdamer Broadway, zum Holländischen Viertel. Tourist Information Am Alten Markt 13:00 + 15:00 Führung durch die Orchideenblüte 2020 – Eine Weltreise Die Biosphäre Potsdam hat sich wieder in ein farbenfrohes Meer aus unzähligen Orchideen verwandelt und läutet traditionell den Frühling ein. Biosphäre 14:00 Führung durch die Dauerausstellung Fluxus, Wolf Vostell, Zeitgenössische Kunst Museum Fluxus + KL ASSIK 15:00 Klassik Populär mit Matthias Glander Liedkompositionen und Kammermusik mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn Bartholdy, Edvard Grieg, Heinrich J. Baermann und Franz Schubert. Klubhaus (Ludwigsfelde) 16:00 The Royal Opera London

La Boheme Scala Kulturpalast (Werder) 16:00 Klassik am Sonntag: Trompetenklänge Luigi Cherubini – Lodoïska-Ouvertüre, Joseph Haydn – Trompetenkonzert Es-Dur Hob. VIIe:1, Robert Schumann – Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61, Dimitri Zhuravel (Trompete) Nikolaisaal KURSE 9:00 Ich weiß, was ich kann! Ein Kompetenzworkshop zur Feststellung aller Lebenskompetenzen Kimages Training+Beratung PART Y 20:00 Sing or Dance Gruppentherapie für Sanges- und Tanzwütige – Szenetreff Potsdamer Gastronomie Gutenberg 100 SPORT 11:00 1. FFC Turbine Potsdam – Borussia Mönchengladbach Fußball, 2. Mannschaft Sportforum Waldstadt

16:00 1. VfL Potsdam vs. TSV Altenholz Handball MBS Arena SONSTIGES 10:00 Gottesdienst mit allen Sinnen Die Predigt wird in leichter Sprache gehalten und simultan in die Deutsche Gebärdensprache übersetzt. Oberlinkirche

02 Montag

FAMILIE 10:00 Schneewittchen – Puppenspiel von Doreen Arnold und Heide Evers Kita-Vorstellung, frei nach den Gebrüdern Grimm Kulturhaus Babelsberg 10:00 Herr Eichhorn und der erste Schnee Puppentheater, ab 3 Jahre T-Werk 16:00 Fischfütterung im Aquarium Die Aquarienfische bei einer Fütterung in Aktion erleben Es wird erklärt, welche unterschiedlichen Nahrungsvorlieben Fische haben und wie das mit ihrer Anatomie zusammenhängt. Naturkundemuseum

LIVE 20:00 Die Udo Jürgens Story Sein Leben, seine Liebe, seine Musik. Mit Alex Parker und Gabriela Benesch. Nikolaisaal SONSTIGES 20:05 Anfänger Pub Quiz Leichteres Allgemeinwissens-Quiz für Teams aus bis zu 8 Personen. Bar Gelb

03 Dienstag

BÜHNE 18:00 Das achte Leben (Für Brilka) Von Nino Haratischwili HOT/Großes Haus 19:30 Machen sie sich schon mal frei Mit Michael Ranz Kabarett Obelisk FAMILIE 10:00 Mehrlingstreffen Austausch und gemütliches Zusammensein für Familien mit Zwillingen oder Mehrlingen. Netzwerk Gesunde Kinder Potsdam

FILM 17:00 Jam J 2018, 102 Minuten Filmmuseum 19:30 Wagenknecht D 2020, Dokumentation 109 Minuten, in Anwesenheit des Kameramanns Jörg Hauschild Filmmuseum KL ASSIK 20:00 Franz Liszt Duo Caprice Viennois – amüsant und launig. Michael Maciaszczyk (Violine), Friedrich Höricke (Klavier). Nikolaisaal KURSE 14:30 Grüne Stunde für Erwachsene Geheimnisse rund ums Vogelei Naturkundemuseum 17:00 Zeichen- und Malkurs für Erwachsene Tiere, Felle, Federn, Skelette und Präparate regen zum künstlerischen Ausdruck an. Unter Anleitung der Kursleiterin Rapunzel Bräutigam betreiben Sie an sechs Abenden Naturstudien. Naturkundemuseum 17:30 Meditatives Tanzen Tanzen ist Freude an Musik, Bewegung und Begegnung! Die Rhythmen


53

KALENDER traditionell den Frühling ein. Biosphäre 13:00 Drei DörfchenWanderung Start/Ziel: Parkplatz Ferch Mittelbusch

LESUNG KL ASSIK 20:00 Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben 19:00 Musikalischer Salon: Mit Muriel Baumeister Mikrokosmos Klubhaus (Ludwigsfelde) Das Motto lautet: Wer wagt, gewinnt! AbgerunVORTR AG det wird das Programm 19:00 Der Abgesang des durch pointierte Werke Neoliberalismo von Maurice Ravel und Ereignisse und Aussichten Alfred Schnittke. in Politik und Gesellschaft Palais Lichtenau in Chile und anderen 20:00 Das Phantom der Ländern Lateinamerikas. Oper Freiland Mit Deborah Sasson, Uwe Kröger, Maximilian SONSTIGES Arland und großem Live20:30 FAQ Film-Auskenner- Orchester. Quiz Nikolaisaal Pub Quiz über Filme aus KURSE Kino und TV für Teams aus bis zu 6 Personen 19:00 Aktzeichnen für alle Bar Gelb Mit Katrin Seifert, mit und ohne Vorkenntnisse. Kunst- und Kreativhaus Mittwoch Rechenzentrum

04

AUSS TELLUNG 18:00 Ausstellungseröffnung: Ohne Mut geht hier nichts! Vernissag: Bis 20.08.2020, Mo-Mi 9-18 Uhr, Do-Fr 9-15 Uhr. Lesbisch, schwul und trans in Brandenburg. Die Ausstellung zeigt die Vielfalt von Brandenburger Lebensläufen, von Selbstbehauptung und Verfolgung vom Kaiserreich bis heute. Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung BÜHNE 19:30 Kein Netz, aber drei Klotüren Mit Michael Ranz und Edgar May Kabarett Obelisk FAMILIE 16:00 Vorlesen um vier für Kinder ab vier Spannende Geschichten für Kinder ab 4 Jahren, vorgelesen von ehrenamtlichen Vorlesepaten der Bibliothek. Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum 16:00 Lerne ein Auge zeichnen! Kinderworkshop Ateliergalerie Ralf Wilhelm Schmidt (Caputh)

LESUNG 19:30 Matthias Platzeck: Wir brauchen eine neue Ostpolitik Buchpräsentation mit dem Autor HOT/Großes Haus

LIVE 20:30 Drum Klub Die interaktive ElektroDrum-Performance Waschhaus 21:00 Klassische, irische Live-Musik-Session Gäste und auch Gastmusiker sind herzlich willkommen, einfach nur zu lauschen, mitzuschunkeln, zu klatschen oder auch musikalisch aktiv mitzumachen Shamrock’s Irish Pub TREFFPUNKT 15:00 Kaffeeklatsch mit Carla und Gregor Mit Kabarettisten auf Du und Du Klubhaus (Ludwigsfelde)

und Wischmop. Haus der Begegnung 19:30 Petra und der Wolf Mit Isabelle Liere und Andreas Zieger Kabarett Obelisk 20:00 Zauber der Travestie – Das Original Die schräg-schrille andere Revue mit Fräulein Luise und ihrem Ensemble Nikolaisaal FAMILIE 11:30 Die Rettung der Sternenfee Mira Ab 4 Jahre Urania Planetarium FILM 17:00 Die Schönste Zeit unseres Lebens F/B 2019, 116 Minuten Filmmuseum 19:30 Garagenvolk D 2020, Dokumentation, 93 Minuten. In Anwesenheit der Filmemacherin Natalija Yefimkina Filmmuseum LESUNG 19:00 Potsdam liest ein Buch Literaturladen Wist LIVE 19:30 Momente – Ein Liederabend Mit Andreas Hüttner und Ulrich Kleemann Schiff John Barnett TREFFPUNKT 20:00 BDSM Stammtisch Potsdam Gedankenaustausch und Informationsabend zum Thema BDSM in lockerer Atmosphäre, ab 18 Jahren La Leander VORTR AG 19:00 Genealogieforum für Familiengeschichtsforscher Autobiographisches Schreiben, Referentin Frau Brüne Treffpunkt Freizeit SONSTIGES 16:00 HIV-Antikörper-Test Kostenlos und anonym Aids Hilfe Potsdam e.V. 19:30 After Workout Lounge Kunsthaus Sans Titre

VORTR AG 19:00 Gewalt Macht Wiederstand Thomas Ebermann diskutiert mit dem Autor Andreas Blechschmidt Freitag über den Sinn und Zweck AUSSTELLUNG linker Militanz. Freiland 19:30 Ausstellungseröffnung: Die Dinge des Lebens Donnerstag Vernissagen: Bis FILM 12.04.2020, Di-Do 15-22, BILDUNG Fr-So 12-22. Bilder von 17:00 Vom Giessen des 16:00 Bundeskriminalamt – Sabine Raetsch Zitronenbaums Café Matschke Palästina/D/F/Kanada/ Das Richtige machen Vertreter des BundeskrimTürkei 2019, 102 MiBILDUNG inalamtes stellen das nuten duale Studium zur Krimi- 10:00 Infotag Berufliche Filmmuseum Rehabilitation 19:30 Ein Fisch, der auf nalkommissarin bzw. dem Rücken Schwimmt zum Kriminalkommissar Informationen zu den D 2020, 103 Minuten vor und beantworten alle über 30 kaufmännischen und handwerklichen Filmmuseum Fragen rund um dieses Berufsausbildungen oder aufregende Berufsbild. FÜHRUNG berufsvorbereitenden BerufsinformationszenMaßnahmen im Oberlin 11:30 Führung durch die trum BIZ Berufsbildungswerk für Orchideenblüte 2020 – Eine BÜHNE Jugendliche mit BehinWeltreise derung. Die Biosphäre Potsdam 10:30 Erna Schrubbke Berufsbildungswerk Beim Frauenfrühstück hat sich wieder in ein strapaziert die Stimmung- Oberlinhaus farbenfrohes Meer aus 13:00 Tag der offenen Tür skanone aus Berlin die unzähligen Orchideen Informationen zu folgenLachmuskeln mit Herz verwandelt und läutet

06

05

den Ausbildungsberufen: Sozialassistent, Heilerziehungspfleger, Erzieher und Pflegefachmann in Beelitz-Heilstätten sowie Physiotherapeut in Potsdam Akademie für Sozialund Gesundheitsberufe (Beelitz-Heilstätten)

Filmmuseum 21:45 Joker USA 2019, 122 Minuten Filmmuseum

– Anmeldung unter wohnzimmerkulturpotsdam@ gmail.com 21:00 Che Sudaka Kolumbianisch-argentiKL ASSIK nische Band: Ihre Musik 20:00 Fokus Beethoven: wird zur Waffe in einem Beethoven und der Prinz gewaltfreien Kampf Ludwig van Beethoven für eine solidarische – Klaviertrio op. 1 Nr. Gesellschaft, mit latein3 c-Moll, Prinz Louis amerikanischer Folklore, BÜHNE Ferdinand von Preußen – jamaikanischen Rhyth19:30 Frau Luna Klaviertrio op. 10 Es-Dur. men, Punk-Attitüden und Operette von Paul Lincke, Linos Piano Trio: Prach den Spielzeugen eines nach einem Libretto von Boondiskulchok (Klavier), Soundsystems. Heinrich Bolten-Baeckers. Konrad Elias Trostmann Lindenpark Gastspiel des Staatstheat- (Violine), Vladimir PART Y ers Cottbus. Waltham (Violoncello). 19:00 Latin Night HOT/Großes Haus Nikolaisaal 19:30 Du mich auch Latin Music KURSE Mit Andrea Meissner, Jeden 1. Freitag im Monat 15:00 Brauseminar Helmut Fensch ab ab 20 Uhr Theorie und Praxis des Kabarett Obelisk Kellermann Bierbrauens mit Verko20:00 Lina Lärche 19:00 Salsa-Bachata stung: Die SeminarteilIch find’s jetzt schon toll! Quartierstreff Staudenhof nehmer brauen unter 19:09 Karneval in Ferch – Comedy fachkundiger Anleitung 20er Jahre kommt vorbei, Werft Brandenburg im Team ihr eigenes Bier. 20:00 Königs Weltreise es geht weiter mit der Braumanufaktur ForTheater Handgemenge Schmuggelei! sthaus Templin T-Werk Paradies Schwielowsee 20:00 80er Sause LESUNG EMPFEHLUNGEN DJ Manuel und 89.2 19:00 Irische Taufe 10:00 Neue Potsdam Bau Radio Potsdam Ein literarisch-musikalis- Laguna (Designetagen) Informationsprogramm cher Fernwehabend. und Messe zum Thema 20:00 Just Dance Urania Haus und Garten Mixed Deep House, 19:00 Lesemarathon Italien Electro, Pop/Rock, Party Metropolis Halle Giuseppe Tomasi di von DJ Bay-Z FILM Lampedusa: „Il GatGutenberg 100 17:00 Vom Giessen des topardo“ und „Der 21:30 Single Party Zitronenbaums OmU Leopard“ Mit Daniel Dawson Palästina/D/F/Kanada/ Stadt- und Landesbiblio- Clärchens Tanzcafé Türkei 2019, 102 Mithek im Bildungsforum VORTR AG nuten LIVE Filmmuseum 19:30 Bilder des Himmels 20:00 49. PoWoKu – Laura Inspirirende Fotos des 19:30 Walchensee Forever D 2020, Dokumentation, Hoo (Blues Rock) Nachthimmels die wie Finnish-Hypno-Heart-Pop 110 Minuten.

n i e MHAUS

und GARTEN Informationsprogramm und Messe

Bau m a d s t o P e Neu

2020

0 - 17 1 | z r ä M . . - 08

06

clever BAUEN | ENERGIE sparen | schöner WOHNEN

sind ruhig, besinnlich, aber auch schwungvoll. Die Bewegungsabläufe sind leicht erlernbar. An der alten Schule (Ferch)

Uhr

Metropolis Halle Großbeerenstr. 200 | 14482 Potsdam

freier Eintritt für Frühaufsteher, täglich von 10 - 11 Uhr js

messe consult | 03338/3596985 | www.messe-brandenburg.de www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


54

KALENDER kaum ein anderes Medium die Faszination an der Astronomie vermitteln: Atemberaubende und musikalisch untermalte 360° Visualisierung. Für Erwachsene und Jugendliche. Urania Planetarium SONSTIGES 19:00 Critical Mass Luisenplatz

07 Samstag

AUSSTELLUNG 12:00 Ausstellungseröffnung: Bilder aus der Wissenschaft Vernissage: Bis 26.04.2020, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr. Nahund Innenansichten von Pflanzen, mikroskopische Aufnahmen von kleinsten Strukturen, die Potsdamer Max-Planck-Institute präsentieren eine Auswahl ihrer Bilder aus der Wissenschaft Bildungsforum

19:30 Du mich auch Mit Andrea Meissner, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 20:00 Yves Macak Yves Macak ist seit über 20 Jahren staatlich geprüfter Erzieher und öffnet für uns die Tür in eine Welt in der Stuhlkreise, Töpferkurse und pädagogische Webarbeiten zum Tagesgeschäft gehören. Lindenpark 20:00 Königs Weltreise Theater Handgemenge T-Werk EMPFEHLUNGEN 10:00 Neue Potsdam Bau Informationsprogramm und Messe zum Thema Haus und Garten Metropolis Halle

FAMILIE 12:00 #CSSPotsdam Computer Spiel Schule Potsdam – Gaming in der Bibliothek. Ab 12 Jahren. Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum 14:00 + 16:00 Peter Pan Märchenstunden im BÜHNE Nomadenland 18:00 Frau Luna Operette von Paul Lincke, Volkspark 14:00 Sternsagen für nach einem Libretto von Heinrich Bolten-Baeckers. Kinder Gastspiel des Staatstheat- Ab 6 Jahre Urania Planetarium ers Cottbus. 15:00 Pinocchio HOT/Großes Haus Märchenstunden im

Wenn Sie mir den Kredit nicht geben, dann schlafe ich mit Ihrer Frau.

Der Kredit Eine Komödie von Jordi Galceran

19:30 Der Kredit Komödie von Jordi Galceran Comédie Soleil (Werder) 19:30 Bartleby – Ich möchte lieber nicht Nach Herman Melville, zum letzten Mal HOT/Reithalle

Nomadenland Volkspark 15:00 Romys Salon NL/D 2019, 90 Minuten. FSK ab 0, empfohlen ab 8 Jahre Filmmuseum 15:00 Kunst am Samstag Feder und Pinsel: Freude

Impressum Herausgeber: SEIPT.MEDIA Bertha-von-Suttner Str. 23 • 14469 Potsdam Tel. (0331) 201 657-0 • Fax: (0331) 201 657-29 Online: www.stadtmagazin-events.de E-Mail: info@stadtmagazin-events.de

am Lettering. Für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene Kunstgriff 23 16:00 Kosmische Dimensionen – Die Faszination des Unvorstellbaren Ab 12 Jahre Urania Planetarium

KURSE 10:00 Kräuterwerkstatt: Winter Ade Die ersten frischen Kräuter für die FrühlingFILM skur sind da, das heißt 17:00 Gundermann Revier es gibt tolle Rezepte D 2019, Dokumentation, und Kombinationen mit 98 Minuten. Grapefruit, Granatapfel Filmmuseum und Orangen. 19:00 8. Video Kunst Nacht Die Kräuterwerkstatt Junge und interna(Ferch) tional agierende Künstler 10:00 Internationale Folkloretänze präsentieren aktuelle Videokunst, kuratiert von Mit viel Freude tanzen in fröhlicher, lockerer Peggy Schoenegge und Manja Ebert, Medienkun- Runde zu Melodien aus verschiedenen Ländern. stverein Berlin. Landarbeiterhaus (Klein- Es gibt keine Fehler nur Variationen. machnow) 19:30 Kids Run Sportplatz des SV Ferch D 2020, 104 Minuten. LESUNG In Anwesenheit der 19:00 Phantastische Filmemacherin Barbara Lesung Ott Kunsthaus Sans Titre Filmmuseum 22:00 Joker LIVE USA 2019, 122 Minuten 18:30 Livemusik mit Dos Filmmuseum Bros FÜHRUNG Beschwingte Musik Café Bar Parla 11:00 Stadtgeflüster – 20:00 Livemusik Stadtspaziergang durch Wie jeden Freitag und Potsdam Samstag steht auch Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit – heute wieder Livemusik im Kleeblatt auf dem von der Wiege Potsdams Programm am Alten Markt, durch Shamrock’s Irish Pub die barocke Innenstadt, 20:00 Manou – Überleben vorbei am Potsdamer Mehrstimmiges Leben – Broadway, zum Hollänso beschreibt Manou ihre dischen Viertel. Musik. Tourist Information Am Kellermann Alten Markt 14:00 Stadtführung – Kunst 20:00 Symphonic Grooves: Maybebop monumental am Fluss Vier Stimmen und ein Die Kunst in Potsdam Orchester: A-cappella bei einem Stadtspazierim sinfonischen Gewand gang entlang der Havel mit Jan Bürger (Counentdecken. tertenor), Lukas Teske Tourist Information Am (Tenor und Beatbox), Alten Markt Oliver Gies (Bariton), KL ASSIK Sebastian Schröder (Bass). 18:00 Jour – Alte Musik Deutsches Filmorchester Musiker aus verBabelsberg. schiedenen Bundesländern Nikolaisaal 20:00 Pass Over Blues treffen sich zum Konzert jährlichen musizieren. Kulturhaus Babelsberg 20:00 Feedback Berlin Qualitativ hochwertige, handgemachte LiveRockmusik Gutenberg 100

Verlags- und Anzeigenleitung: Thomas Seipt Redaktionsleitung: Laura-Marie Schiller (V.i.S.d.P.) Grafik & Layout: Zsuzsa Szilágyi Fotos & Ikons: u.a. Pressefotos, Flaticon, Shutterstock Mitarbeiter: Marla Bachert, Lukas Brockmann, Anne-Sophie Friedrich, Gabriele Gäbelein, Hannes Harthun, Anke Hohmeister, Angelina Hufen, Kerstin Jung, Sandra Kirchner, Sinah Kristin Koobs, Leonie Lisa Lange, Patricia Majaura, Ralph Richter, Ralf Schuster, Juliane Timm, Gabi Weber, Frauke Wendlandt, Julia Zimmermann Alle Fotos ohne nähere Angaben sind von der Redaktion erstellte Fotos oder von den Veranstaltern zur Verfügung gestellte Pressefotos. Nachdruck von redaktionellen Beiträgen sowie Bildern nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Vom Verlag gestaltete Anzeigen unterliegen dem Urheberrechtsschutz und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages weiterverwendet werden. Der Abdruck öffentlicher Veranstaltungen bei Bekanntgabe bis zum Redaktionsschluss ist kostenlos, aber ohne Gewähr. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung der Autoren wieder, nicht aber unbedingt die der Redaktion. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen!

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Dargeboten wird Alte Musik auf historischen Instrumenten. Handweberei Henni Jaensch-Zeymer (Geltow)

21:00 Frauenbegegnung Tanz im fabrik Café mit dem DJane-Duo: The Crazy Hearts Fabrik 21:30 90er Frauentag Spezial Mit Manuel Clärchens Tanzcafé 22:00 Hotrock Hit's von Led Zeppelin, Toto, Huey Lewis, Men At Work, Robert Palmer, Billy Idol Pot Still 23:00 Feierstarter – Millennium 90er/2000er Party Waschhaus SPORT 13:30 SV Babelsberg 03 gegen den SV Lichtenberg 47 Fußball, 1. Männermannschaft Karl-Liebknecht-Stadion 14:00 1. FFC Turbine Potsdam – VfL Wolfsburg Fußball, B-Juniorinnen Sportforum Waldstadt

19:00 SC Potsdam vs. SSC Palmberg Schwerin Volleyball Bundesliga Frauen MBS Arena VORTR AG 11:00 Mobilität in Potsdam – Wie kann es weitergehen? Vortragsreihe Potsdamer Köpfe: Die wachsende Stadt Potsdam braucht eine zeitgemäße Mobilität. Der vortrag beleuchtet welche Handlungsmöglichkeiten bestehen und wie ein Beitrag zu einer nachhaltigen Mobilität in Potsdam geleistet werden kann. Bildungsforum

08 Sonntag

AUSSTELLUNG 17:00 Ausstellungseröffnung: Frauen Leben Vernissage: Bis 16.04.2020, Mo, Mi-Fr 08-18 Uhr und Di 08-20 Uhr, außerdem 04.04. 1013 Uhr. Ergebnisse eines Aufrufes an Kleinmachnower Künstlerinnen, ihre Lebenswelt zu zeigen. Rathaus Kleinmachnow BÜHNE 17:00 Der Kredit Komödie von Jordi Galceran Comédie Soleil (Werder) 17:00 Frauentagskabarett Mit Matthias Machwerk Scala Kulturpalast (Werder) 18:00 Viel gut essen Von Sibylle Berg HOT/Reithalle 19:00 Du mich auch Mit Andrea Meissner,

Helmut Fensch Kabarett Obelisk EMPFEHLUNGEN 10:00 Neue Potsdam Bau Informationsprogramm und Messe zum Thema Haus und Garten Metropolis Halle

FAMILIE 10:00 Öffentliche Familienführung: Tierische Stars Eine Highlight-Tour vom Adler Sigmar, zum Bären Tapsi, bis hin zu Wels Weline. Familien lernen Wissenswertes über Brandenburgs erstaunliche Tierwelt sowie über die Lebensgeschichten der vorgestellten Exponate SONSTIGES kennen. Ab 5 Jahren PART Y 10:00 Internationale geeignet. 18:45 Frauentagsparty Naturkundemuseum Eventlocation Pirschheide Rassekatzenausstellung Freunde, Halter und 11:30 Der Traum vom Mond 19:09 Karneval in Ferch 20er Jahre kommt vorbei, Züchter aller Katzenarten Ab 5 Jahre sind in diesem Verein Urania Planetarium es geht weiter mit der versammelt, um unter 14:00 Die Magie der Schmuggelei! anderem die Reinzucht Schwerkraft Paradies Schwielowsee bestehender Rassen zu Ab 8 Jahre 20:00 Frauentagsspecial Urania Planetarium #Herrmüller, 90er, Charts fördern. Erlebnispark Paaren Glien 15:00 Romys Salon und Pop. 12:00 Die Potsdamer NL/D 2019, 90 Minuten. Laguna (Designetagen) Riesengarde: Lange Kerls FSK ab 0, empfohlen ab 20:00 Ladys Night Beim Auftritt mit ver8 Jahre ADTV Tanzschule Fairschiedenen historischen Filmmuseum tanzt (Geltow) Exerzier-Vorführungen 15:00 Kinderfasching 20:00 Ladiesnight können Besucher mit den Großes Festzelt mit tollen Mit coolen Beats von großgewachsenen Herren Spielen, vielen Preisen und DJ Chrismen durch die auch ins Gespräch komeine Hüpfburg. Nacht tanzen und von men und Wissenswertes Paradies Schwielowsee den Berlin Dream Boys zum preußischen Tradi16:00 Theater, Artistik und einheizen lassen. Witz mit Coq au Vin Klubhaus (Ludwigsfelde) tionsverein erfahren. Krongut Bornstedt Showspaß für Kinder und Familien, von 3 bis 10 Jahren geeignet


KALENDER Lindenpark 16:00 Gänsefüßchen Theater Couturier, ab 2 Jahre T-Werk 16:00 Fridolin Farbenfroh Mit Dirk Pursche Kabarett Obelisk 16:00 Die Guslispielerin Geschichten und Märchen von mutigen Frauen, frei erzählt von der Märchenerzählerin Bärbel Becker Volkspark

vorbei am Potsdamer Broadway, zum Holländischen Viertel. Tourist Information Am Alten Markt 13:00 + 15:00 Führung durch die Orchideenblüte 2020 – Eine Weltreise Die Biosphäre Potsdam hat sich wieder in ein farbenfrohes Meer aus unzähligen Orchideen verwandelt und läutet traditionell den Frühling ein. FEST Biosphäre 19:00 Frauen Kultur Fest 14:00 Die Bibliothek der Lesung, Theater und Live- Königin Luise Musik Führung mit Sabine Kunsthaus Sans Titre Hahn, Bibliothekarin, und Schlossbereichsleiterin FILM Evelyn Friedrich 16:00 Frauentagskino: Schloss Paretz (Ketzin) Sweethearts 14:00 Von der letzten Kino zum Internationalen Hohenzollernresidenz zum Frauen Tag Schlosshotel Klubhaus (Ludwigsfelde) Führung mit Schlos17:00 Paris Calligrammes sassistentin Katharina D 2019, Dokumentation, Bergmann 129 Minuten. Schloss Cecilienhof Filmmuseum KL ASSIK 19:30 Schlaf D 2020, 100 Minuten. 10:00 Klassik zum In Anwesenheit des Frühstück: Laura Schreyer Filmemachers Michael Musikalisches Frühstück Venus in unterhaltsamer Runde Filmmuseum mit der Solo-Flötistin des Deutschen Filmorchesters FÜHRUNG Babelsberg 11:00 Stadtgeflüster – Café Ricciotti Stadtspaziergang durch 16:00 Die große Gala Nacht Potsdam der Operette Eine kurzweilige Reise Die Ära der silbernen durch die Vergangenheit – und goldenen Operette in von der Wiege Potsdams einem Programm mit inam Alten Markt, durch ternationalen Starsolisten, die barocke Innenstadt,

BLÜHENDE RABATTE

mit der VBB-fahrCard im ViP-ABO

E XKLUSIV fördern. Erlebnispark Paaren Glien 11:00 30. Brandenburgischen KURSE Frauenwoche: Zurück in die 16:00 Tango Argentino – Zukunft Colgadas Matinee anlässlich des InAUGENTAGESKLINIK AM KAPELLENBERG NETZHAUT UND MAKUL AZENTRUM Workshop mit Steven und ternationalen Frauentags Antje (Tanguito) auf Einladung der GleichINFOABEND zu ICL Fabrik Brillenfreiheit ohne Lasern stellungsbeauftragten der Stadt Potsdam Martina PA RT Y Montag, 09.03.2020 Trauth. Es spielt das Berum 18 Uhr 18:00 Tangocafé liner Frauenblasorchester. Voranmeldung unter: Mit Tanguito HOT/Großes Haus Tel. (0331) 200 45 210 Fabrik 16:00 Die rote Bank kommt 20:00 Sing or Dance nach Potsdam Puschkinallee 12 Gruppentherapie für Einweihung der Kunstak14469 Potsdam Sanges- und Tanzwütige www.augentageskliniktion aus Italien (Perugia) – Szenetreff Potsdamer am-kapellenberg.de zum internationalen Gastronomie Frauentag als ein Zeichen Gutenberg 100 18:00 Infoabend zu ICL gegen Gewalt an Frauen. Brillenfreiheit ohne SPORT Bildungsforum Lasern 9:30 Turnen-NachwuchsAugentagesklinik am Sichtungswettkampf Kapellenberg Montag Sportpark Luftschiffhafen SONSTIGES 10:00 Platzierungsspiele FAMILIE Basketball Bezirksliga 20:00 Känguru Kneipen Männer 10:00 Gänsefüßchen Quiz Sporthalle FriedrichTheater Couturier, ab 2 Frei nach dem Roman Wilhelm-von-Steuben Jahre Die Käguru Chroniken Gesamtschule T-Werk von Marc-Uwe Kling für Teams aus bis zu 6 SONSTIGES VORTR AG Personen 10:00 51. Spezialzuchtschau 18:30 Willkommen im Klub Bar Gelb des Club für britische Mit Hightech auf VerHütehunde brecherjagd – Lassen sich Schönheits-Wettbewerb Einbrüche verhindern, Dienstag Erlebnispark Paaren Glien bevor sie geschehen? 10:00 Internationale Klubhaus (Ludwigsfelde) BÜHNE Rassekatzenausstellung 19:30 Kein Netz, aber drei Freunde, Halter und Klotüren Züchter aller Katzenarten Mit Michael Ranz und sind in diesem Verein Edgar May versammelt, um unter Kabarett Obelisk anderem die Reinzucht bestehender Rassen zu Ballett und dem Golden Star Orchester. Nikolaisaal

09

10

55

FAMILIE 16:00 Lesestart mit Lupe Leseförderung in gemütlicher kleiner Runde für Eltern und ihre dreijährigen Kinder mit Maskottchen Lesewolf Lupe zum gemeinsamen Erleben von Büchern. Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum FILM 17:00 Jam J 2018, 102 Minuten Filmmuseum KURSE 10:00 + 14:00 Orchideenworkshop Beim Workshop mit den Biosphäre-Gärtnerinnen können individuelle Gestecke mit den schönsten Orchideenblüten für Zuhause gestaltet werden. Biosphäre LESUNG 11:00 Frauentagsbrunch mit Lesung Im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche: Mit Ellen Händler und Uta Mitsching-Viertel – Unerhörte Ostfrauen. Bürgerhaus Sternzeichen TREFFPUNKT 19:30 Galadriel Brettspiele Abend Probe der neusten Bettspiele unter Anleitung Bar Gelb

Und das alles gehört dazu: • 12 Monate fahren und nur 10 Monate zahlen • Mitnahme von 1 Erwachsenen und bis zu 3 Kindern nach 20 Uhr, am Sa-So und an Feiertagen • 2 Stunden täglich kostenlos Nextbike fahren • Vergünstigungen im Schloss Belvedere, Volkspark u.v.m. ...

vip-potsdam.de/abo

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


56

KALENDER VORTR AG 18:00 NS-Justiz und Zwangsarbeit Von Dr. Almuth Püschel, Historikerin Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße

hat sich wieder in ein farbenfrohes Meer aus unzähligen Orchideen verwandelt und läutet traditionell den Frühling ein. Biosphäre

Dokumentation, 45 Minuten. Filmmuseum 17:00 Gundermann Revier Donnerstag D 2019, Dokumentation, 98 Minuten. Filmmuseum AUSSTELLUNG 19:00 Ökofilmtour 2020: KURSE 19:00 SONSTIGES Gundermann Revier Ausstellungseröffnung: 16:00 Mitmach-Mittwoch Dokumentation, D 2019, 20:00 Kneipen Quiz Brandenburg unplugged Gemüse fermentieren 97 Minuten, FSK ab 12 Allgemeinwissen Quiz Vernissage: Bis – günstig und lecker für Teams aus bis zu 6 08.05.2020, Mo-Fr 8-21 Jahren. Probiotika selber machen Fontane Klub (BrandenPersonen – der gesunde Knaller fürs Uhr. Auf seinen Fahrten Bar Gelb quer durch das Land und burg a. d. Havel) Immunsystem! abseits der Touristenpfade 19:00 Vom Giessen des Oskar BegegnungszenZitronenbaums hat Ralph Gräf oft trum Palästina/D/F/Kanada/ Mittwoch unbeachtete Orte por19:00 Artnight Türkei 2019, 102 Mitraitiert, die aber kleine Handlettering und nuten BÜHNE Geschichten erzählen. Journaling Fotogalerie Potsdam e.V. Filmmuseum 19:30 Kein Netz, aber drei Bar Gelb 21:00 Jam Klotüren BILDUNG J 2018, 102 Minuten LESUNG Mit Michael Ranz und Filmmuseum Edgar May 12:30 Lunchpaket: Literatur 16:00 Sp(r)itzenmäßig – Tolle Jobperspektiven in der KL ASSIK Kabarett Obelisk am Mittag: Starke Fauen Die Schauspielerin Bettina Medizin 20:00 Freistil: FAMILIE Vorstellung fünf interesRiebesel verleiht starken Dunkelkonzert 15:00 Juniorforscherclub Frauen ihre Stimme. Pas- santer Ausbildungsberufe Kammermusikkonzert in im medizinischen Bereich. im Naturkundemuseum send zur BrandenburgisIm Anschluss: Allgemeine absoluter Dunkelheit mit Potsdam chen Frauenwoche stellt Improvisationen rund um Der Juniorforscherclub ist die Dramaturgin Natalie Informationen zu den Mozarts Hornkonzert Nr. Studiengängen Medizin ein kostenfreies FreizeitDriemeyer Texte zusam2 Es-Dur KV 417 mit Juri und Psychologie, insbeangebot des Museums für men über Frauen, die mit de Marco (Horn, Tromsondere zu der zentralen Schülerinnen und Schüler. ihrer Kraft die Gesellspete und Flügelhorn). Studienplatzvergabe. Ab 9 Jahren geeignet. chaft positiv verändern. Nikolaisaal BerufsinformationszenNaturkundemuseum Stadt- und LandesbiblioLESUNG trum BIZ 15:00 Medienmacher – die thek im Bildungsforum Medien-AG in der SLB 19:00 Potsdam liest ein BÜHNE LIVE Spielerische Vermittlung Buch 19:30 Tatjana Meissner von Medienkompetenz 21:00 Klassische, irische Pfingstberghaus Comedy für 8 bis 12 Jahre – Schw- Live-Musik-Session LIVE Scala Kulturpalast erpunkt im 2. SchulhalGäste und auch Gast(Werder) bjahr: Making. 19:30 16. Potsdamer musiker sind herzlich Stadt- und Landesbiblio- willkommen, einfach nur 19:30 Petra und der Wolf Rudelsingen thek im Bildungsforum Zusammen mit Alex zu lauschen, mitzuschun- Mit Isabelle Liere und Andreas Zieger 16:00 Lerne ein Auge Capistran begleitet das keln, zu klatschen oder Kabarett Obelisk zeichnen! Team die Rudelsänger mit auch musikalisch aktiv 20:00 Die Gorillas Kinderworkshop Playbacks, am Klavier, mitzumachen Die Gorillas im SchleudAteliergalerie Ralf Wilund heizt beim Singen Shamrock’s Irish Pub ergang – Improtheater helm Schmidt (Caputh) ordentlich mit ein! VORTR AG Waschhaus Lindenpark FILM 20:00 Lisa Eckhart 16:00 Journalismus zum 19:30 Franzi Günther Die Vorteile des Lasters, 17:00 Paris Calligrammes Mitdiskutieren Ihre Songs bewegen sich D 2019, Dokumentation, Automatisierte Recherch- Kabarett zwischen verspielter Leb129 Minuten. en und KI-basierte Texter- Waschhaus ensfreude und NachdenFilmmuseum stellung – neue Werkzeuge klichkeit, erzählen PersönFILM 19:30 Joker OmU für den Journalismus der liches und philosophieren 15:00 Potsdam USA 2019, 122 Minuten Zukunft. über Liebe, Leben und Filme von Hans-Dieter Filmmuseum MedieninnovationszenUniversum – ihr ehrlicher Rutsch. Stadtansichten trum Babelsberg MIZ Gesang und ihr grooviFÜHRUNG Potsdam – Ein hisges Akustikgitarrenspiel SONSTIGES torischer Spaziergang, D 11:30 Führung durch die bilden eine lebendig Orchideenblüte 2020 – Eine 17:00 Feierliche Verleihung 2000, Dokumentation, 30 Einheit. Minuten. Ein Ende von Weltreise des Wilhelm-FoersterSchiff John Barnett Potsdam, D 1995, Die Biosphäre Potsdam Preises

11

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

An Klaus Büstrin Potsdam Museum

12

20:00 Open Stage Clubmitte (Freiland)

13 Freitag

AUSSTELLUNG 19:00 Ausstellungseröffnung: 111 Jahre Kino in Potsdam Vernissage: Bis 31.12.2020, Di-So 10-18 Uhr. Im Foyer des Filmmuseums führt begleitend zum Veranstaltungsprogramm eine Ausstellung durch 111 Jahre Potsdamer Kino- und Stadtgeschichte. Filmmuseum BILDUNG 14:00 Verlagssuche und literarisches Exposé schreiben Workshop zur Veröffentlichung geschriebener Romane und zum Thema literarische Exposés für die Verlagssuche. Schreibraum Potsdam

namese mit der Berliner Schnauze, präsentiert sein allererstes Soloprogramm: Augen zu und durch! Lindenpark 20:00 Sulaiman Masomi Morgen-Land, Comedy Waschhaus EMPFEHLUNGEN 14:00 Street Food on Tour Im Neuen Lustgarten bereiten Köche aus aller Welt exotische Gerichte aus allen Winkeln der Erde zu. Neuer Lustgarten FAMILIE 10:00 Mit Baby ins Museum: Säugetiere ganz nah Thematischer Rundgang durch das Museum für Mütter und Väter in Elternzeit. Naturkundemuseum

FILM 18:30 Chinas alte Seidenstraße – ein Kaleidoskop Filmemacher Joachim BÜHNE Wolter und der Kurator 19:00 Tischvarieté mit den der Ausstellung Andreas Artistokraten Schmid erörtern Fragen Die Artistokraten verzur Gegenwartskunst wandeln ihr Dinner mit in China sowie MögliAkrobatik, Stepptanz und chkeiten filmischer Livemusik in ein hochDokumentationen vergnügliches VarietéKunstverein Kunsthaus Spektakel. 21:00 Joker OmU Blockhaus Nikolskoe USA 2019, 122 Minuten 19:30 Der Kredit Filmmuseum Komödie von Jordi LESUNG Galceran Comédie Soleil (Werder) 20:00 Bartels und 19:30 Premiere: Die Schwedler Mitwisser Die ultimative OssiVon Philipp Löhle Lesung Teil 2 – Satirische HOT/Reithalle Geschichten über das 19:30 Wichtig ist, was Leben im ehemaligen Arhinten rauskommt – 30 beiter- und Bauernstaat Jahre Mauerfall Werft Brandenburg Mit Andrea Meissner, An- 20:00 Maxim Leo: Wo wir dreas Zieger und Helmut zu Hause sind Fensch Die wahre Geschichte Kabarett Obelisk einer jüdischen Familie, 20:00 Krabat die auf der Flucht vor den Figurentheater Wilde Nazis in alle Winde zerund Vogel und Grupa streut wurde, und deren Coincidentia Kinder und Enkel zurückT-Werk finden nach Berlin, in die 20:00 Tutty Tran Heimat ihrer Vorfahren. Tutty Tran, der VietRathaus Kleinmachnow


KALENDER SPORT

Mit Onkel Jensen

19:00 1. VfL Potsdam vs. SC Clärchens Tanzcafé Magdeburg II Handball MBS Arena Samstag LIVE 20:00 The Voice in Concert: Tamara Lukasheva Homebridge – Quicklebendiger Modern Jazz trifft ukrainische Folklore mit Tamara Lukasheva (Gesang), Lucas Leidinger (Klavier), Jakob Kühnemann (Kontrabass) Dominik Mahnig (Schlagzeug). Nikolaisaal 20:00 The Jancee Pornick Casino Ein unwiderstehlicher Molotow-Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60‘s Garage Punk, aufgefüllt mit russischer Seele. Casino FHS Potsdam 20:00 Dreamland Swing Band Jazzkonzert Bürgerhaus (Teltow) PART Y 20:00 St. Patrick's Day The Beginning Shamrock's Irish Pub 20:00 Just Dance DJ Pisi Gutenberg 100 20:00 Moving Charts DJ Eik, Dance Charts Laguna (Designetagen) 20:30 Milonga Tango Argentino Kunsthaus Sans Titre 21:30 Just Dance, all Styles of Music

14

FILM 17:00 Vom Giessen des Zitronenbaums Palästina/D/F/Kanada/ Türkei 2019, 102 Minuten Filmmuseum 19:30 Der Golem, wie er in die Welt kam D 1920, 84 Minuten Filmmuseum EMPFEHLUNGEN 10:00 Live-Airbrush-Aktion 21:30 Die Schönste Zeit unseres Lebens OmU Bei dieser Aktion kann man sich sein Lieblingsteil F/B 2019, 116 Minuten mit der Airbrush gestalten Filmmuseum FÜHRUNG lassen. Bahnhofspassagen 11:00 Stadtgeflüster – 11:00 Street Food on Tour Stadtspaziergang durch Im Neuen Lustgarten Potsdam bereiten Köche aus aller Eine kurzweilige Reise Welt exotische Gerichte durch die Vergangenheit – aus allen Winkeln der von der Wiege Potsdams Erde zu. am Alten Markt, durch Neuer Lustgarten die barocke Innenstadt, vorbei am Potsdamer FAMILIE Broadway, zum Hollän9:00 5. Ludwigsfelder dischen Viertel. Baby- und Kinderbasar Tourist Information Am Die Veranstaltung für Alten Markt Schnäppchenjäger! bin?! – Dank ihrer integrationsbedingten Persönlichkeitsspaltung schlüpft das Multi-Kultitalent gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern Werft Brandenburg

Moll op. 62, Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37, Anton Eberl – Sinfonie Es-Dur op. 33, Nicholas Angelich (Klavier), Kammerakademie Potsdam. Nikolaisaal KURSE 10:00 Ich male, also bin ich in meinem Element Sensitivitäts- und Ausdrucksmalen zur Stärkung der eigenen Feng Shui Elemente im Atelier 108. Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum 11:00 Kochwerkstatt: Rund um den Fisch vom Schwielowsee und Umland Die Kräuterwerkstatt (Ferch)

LIVE 20:00 Ceeys – Live unter den Sternen Sebastian und Daniel Selke entführen die Gäste unter den Sternen des Planetariums in andere Klang- und Raumwelten. Second-Hand-Kleidung, Urania Planetarium museum FLUXUS+ 20:00 Geh Rock Potsdam Babyausstattung, Spimuseumsshop museumscafé moderne und zeitgenössische Das Beste von der Kofferelzeug u.v.m. in sortierter kunst radiozeit bis heute Kaufhausatmosphäre. BÜHNE Gutenberg 100 19:00 Tischvarieté mit den Klubhaus (Ludwigsfelde) 10:00 Treffpunkt Modellbau 20:00 Hossa Schlagersause Artistokraten Eine Welt für Große und Mit Mickie Krause, Ingo Die Artistokraten verKleine, präsentiert Modohne Flamingo, Diese wandeln ihr Dinner mit 14.03. Führung Typen und DJ Hansy Akrobatik, Stepptanz und elle aller Sparten Erlebnispark Paaren Glien Stadthalle Falkensee Livemusik in ein hochFluxus – Avantgarde 14:00 + 16:00 Peter Pan 20:00 Uschi Brüning: So vergnügliches Varietéder Nachkriegszeit – eine Märchenstunden im wie ich Spektakel. aktuelle Perspektive Lesung und Konzert im Nomadenland Blockhaus Nikolskoe POTSDAM Rahmen der BrandenVolkspark SCHIFFBAUERGASSE 4f 19:30 Wir sind auch nur 14:00 Das kleine 1x1 der burgischen Frauenwoche. ein Volk 15:00 Öffentliche Führung Eine Reise in die MusikSterne Nach den Drehbüchern Avantgarde der Ab 5 Jahre szene der DDR und eine von Jurek Becker Nachkriegszeit – eine Urania Planetarium Liebeserklärung der JazzHOT/Großes Haus aktuelle Perspektive. und Soulsängerin und 19:30 Rita Feldmeier: Allein 14:45 Als Hitler das rosa Museum Fluxus + Kaninchen Stahl Songautorin an den Mann in einer großen Stadt ihres Lebens. MusikaKL ASSIK Marlene-Dietrich-Abend D/CH 2019, 119 Minuten. FSK ab 0, emplische Begleitung: Lukas HOT/Reithalle 17:00 Barock trifft Tango fohlen ab 9 Jahre Natschinski (Klavier). 19:30 Vorhang auf Eine musikalische Rathaus Kleinmachnow Peter Buchheim feiert sein Filmmuseum Spurensuche: Eine 15:00 Pinocchio 20:00 Sana Chezo 50. Bühnenjubiläum Begegnung europäischer Märchenstunden im Das Ensemble Sana Kabarett Obelisk barocker Meister mit dem Chezo existiert seit dem Nomadenland 20:00 Krabat modernen argentinischen Frühjahr 2015. Der Volkspark Figurentheater Wilde Tango-Revolutionär Astor Name Sana Chezo ist 16:00 Von Merkur bis und Vogel und Grupa Piazzolla. Neptun eine Ableitung aus dem Coincidentia Eine Reise durch das Son- Remise am See (Caputh) Suaheli und bedeutet dort T-Werk 19:30 6. Sinfoniekonzert nensystem, ab 12 Jahre so viel wie künstlerische 20:00 Liza Kos Ludwig van Beethoven – Zerstreuung. Urania Planetarium Was glaub' ich, wer ich Ouvertüre zu Coriolan c- Kellermann BILDUNG 14:00 Verlagssuche und literarisches Exposé schreiben Workshop zur Veröffentlichung geschriebener Romane und zum Thema literarische Exposés für die Verlagssuche. Schreibraum Potsdam

57

21:00 HC – Metal Tumult Infight (Berlin) Harcore, Brutal Kraut (Oranienburg)Trash-Deathcore, Stray Dogs Club Charlotte

MEIN GESCHMACK.LIEFERBAR. Jetzt 3x in Potsdam:

Potsdam - City 0331 - 2 700 800 Potsdam - Süd 0331 - 2 700 800 Potsdam - Am Stern 0331 - 60 06 07 60 Werder 03327 - 66 81 81 WWW.WORLD OF PIZZA.DE

PART Y 13:30 Tanznacht im Kahn Party mit DJ Rengo Theaterschiff 19:00 NDW Party Eventlocation Pirschheide 20:00 Saturday Fun Night JR serious Laguna (Designetagen) 20:00 St. Patrick's Day The Beginning Shamrock's Irish Pub 21:00 Salsa in der Wilhelmgalerie Wilhelmgalerie

Sa 14.03. 21:00 La Boum Die große Ü30 Fete Lindenpark 21:30 Westwind, Disco Inferno Mit Woody Da Silva Clärchens Tanzcafé 22:00 Fritze's Oldieband 60er, 70er und 80er Hit's Pot Still 23:00 Rotary Back 2 Basics, Electro Waschhaus

Lass dir dein LieblingsTeil bei unseren LiveAirbrush-Aktionen individuell gestalten.

Samstag, 14.3. + 21.3. 10–18 Uhr W W W. B A H N H O F S PA S S A G E N - P OT S D A M . D E

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


58

KALENDER Marmorpalais 14:45 Als Hitler das rosa Kaninchen Stahl D/CH 2019, 119 Minuten. FSK ab 0, empfohlen ab 9 Jahre Filmmuseum 15:00 Herr H – KinderMitmach-Konzert Herr H alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, oder besser gesagt: Ein Familiensoundtrack auf zwei Beinen. Lindenpark 16:00 In der Hasenschule Figurentheater Ute Kahmann, ab 4 Jahre T-Werk 16:00 Auf Märchenpfaden um die Welt Von Potsdam bis Afrika führt Bärbel Becker ihre Gäste kreuz und quer durch die bunte Welt der Märchen. Volkspark

SPORT 10:00 Landesmeisterschaften Rhythmischen Sportgymnastik und Gymnastik Sporthalle Kurfürstenstraße SONSTIGES 10:00 Live-AirbrushAktionen Lieblings-Teile individuell nach eigenen Wünschen gestalten lassen. Bahnhofspassagen

15 Sonntag

AUSSTELLUNG 14:00 53. Kunstausstellung – Stille in der Stadt Bis 13.04.2020, 01./15./29.03, 05./11.13.04, 14-17 Uhr. Bilder des in Berlin lebenden russisch-deutschen Künstlers Alexander Steinmetz. Bismarckhöhe (Werder) BILDUNG 14:00 Verlagssuche und literarisches Exposé schreiben Workshop zur Veröffentlichung geschriebener Romane und zum Thema literarische Exposés für die Verlagssuche. Schreibraum Potsdam BÜHNE 17:00 Der Kredit Komödie von Jordi Galceran Comédie Soleil (Werder)

Kulturhaus Babelsberg KURSE 10:00 Ich male, also bin ich in meinem Element Sensitivitäts- und Ausdrucksmalen zur Stärkung der eigenen Feng Shui Elemente im Atelier 108. Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum LESUNG 18:00 Literarischer Salon Nachlese zur Leipziger Buchmesse HOT/Großes Haus LIVE 16:00 Jahreskonzert der Musikschule Fröhlich Nikolaisaal PART Y 18:00 Swingtee Mit Talea und Holger Fabrik 20:00 Sing or Dance Gruppentherapie für Sanges- und Tanzwütige – Szenetreff Potsdamer Gastronomie Gutenberg 100

TREFFPUNKT 15:30 Generationsprojekt: Eine gemeinsame Sprache sprechen Begegnungsraum für Großeltern und ihre Enkelkinder. Das Generationsprojekt verbindet Jung und Alt. Ob Spiel oder Vorlesen, Geschichtenerzählen oder gemeinsam Youtube schauen – beide Generationen können so voneinander lernen. Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum SONSTIGES 10:00 Jubiläum: 35 Jahre Zweigbibliothek Zweigbibliothek Waldstadt

17 Dienstag

EMPFEHLUNGEN

INFOABEND „Sehen ohne Brille“ durch Laser oder Linsen Dienstag, 17.03.2020 Dienstag, 28.04.2020 JETZT ANMELDEN Tel.: 0331 - 600 77 11 Hans-Thoma-Str.11 www.lasik-plus.de

19:00 Infoabend – Sehen ohne Brille Mit kostenfreiem Kurz-check Potsdamer Augenklinik

PART Y 18:00 St. Patrick's Day BÜHNE FILM Endlich wieder ein ausgiebiger Grund zum 19:30 Petra und der Wolf 17:00 Die Gebrüder Feiern und die grünen Mit Isabelle Liere und Skladanowsky Sachen jetzt wirklich aus Andreas Zieger D 1996, 76 Minuten dem Kleiderschrank zu Kabarett Obelisk Filmmuseum holen. Und nichts spricht SPORT 18:00 Klubkino FAMILIE dagegen, dass an einem Klubhaus (Ludwigsfelde) 11:00 1. FFC Turbine 9:00 + 14:30 Krähe und Bär 19:00 Paris Calligrammes Potsdam – SV Grün-Weiss Von Martin Baltscheit, ab Dienstag zu machen. Man muss die Feste eben D 2019, Dokumentation, Brieselang 6 Jahre feiern, wie sie fallen. 129 Minuten. Fußball, C-Juniorinnen HOT/Reithalle Shamrock's Irish Pub Filmmuseum Sportforum Waldstadt FILM 14:00 UFK Potsdam 08 VORTR AG FÜHRUNG (Futsal) vs. BSC Eintracht 17:00 Vom Giessen des 18:00 Globaler Wandel und 11:00 Stadtgeflüster – Südring Zitronenbaums OmU regionale Entwicklung Stadtspaziergang durch Heimspieltag des UFK Palästina/D/F/Kanada/ Schlussfolgerungen für Potsdam Potsdam 08 (Futsal) der Türkei 2019, 102 Mieine nachhaltige RessourEine kurzweilige Reise NOFV-Futsal-Regionalli- nuten cennutzung durch die Vergangenheit – ga 2019/2020. Filmmuseum Urania von der Wiege Potsdams Sporthalle - Schulzentrum 19:00 Die Schönste Zeit am Alten Markt, durch SONSTIGES am Stern unseres Lebens die barocke Innenstadt, 19:30 ZAQ – Medienquiz F/B 2019, 116 Minuten 18:00 Kabale und Liebe vorbei am Potsdamer Waschhaus Filmmuseum Von Friedrich Schiller, Broadway, zum Hollän20:00 Harry Potter Pub Montag zum letzten Mal KURSE dischen Viertel. Quiz HOT/Großes Haus Tourist Information Am 17:00 Zeichen- und Malkurs Für Teams aus bis zu 6 BILDUNG Alten Markt EMPFEHLUNGEN für Erwachsene Personen 11:00 Lord Marschall George 11:00 Street Food on Tour Bar Gelb Keith, Vertrauter Friedrichs Im Neuen Lustgarten des Großen – Aus der Zeit bereiten Köche aus aller gefallen Welt exotische Gerichte Mittwoch Szenische Führung mit Frauen auf dem Weg #2 aus allen Winkeln der dem schottischen Lord Orientieren. Gründen. Erde zu. Wiedereinsteigen. Marschall George Keith, Neuer Lustgarten BÜHNE Mitglied der Tafelrunde 16. März 2020, 15 Uhr FAMILIE 10:00 Monster von Sanssouci IHK Potsdam Von David Greig, ab 13 10:00 Treffpunkt Modellbau Schloss Sanssouci Jahre 13:00 + 15:00 Führung Eine Welt für Große und Brandenburger Theater durch die Orchideenblüte Kleine, präsentiert Mod2020 – Eine Weltreise 15:00 Frauen auf dem Weg Tiere, Felle, Federn, Skel- (Brandenburg a. d. Havel) elle aller Sparten 19:30 Kein Netz, aber drei #2 ette und Präparate regen Erlebnispark Paaren Glien Die Biosphäre Potsdam Klotüren Orientieren, gründen, zum künstlerischen Aus10:00 Kinderflohmarkt am hat sich wieder in ein farbenfrohes Meer aus wiedereinsteigen druck an. Unter Anleitung Mit Michael Ranz und Wasserspielplatz unzähligen Orchideen IHK Potsdam der Kursleiterin Rapunzel Edgar May Beim Kindertrödel am Kabarett Obelisk verwandelt und läutet Bräutigam betreiben Wasserspielplatz finden BÜHNE 20:00 Havel Slam Sie an sechs Abenden die alten Lieblingssachen traditionell den Frühling 20:00 Improtheater Der Poetry Slam ein. Naturstudien. ein neues Zuhause Potsdam Waschhaus Biosphäre Naturkundemuseum Volkspark 15:00 Führungen durch die Abschlussklasse und 17:30 Meditatives Tanzen 11:00 Sonntagswerkstatt: FAMILIE Workshop-Finale Biosphäre Potsdam Tanzen ist Freude an Vergoldete Ostern 10:00 Krähe und Bär Mocca Geniale Natur: Ein DsMusik, Bewegung und BeKurzführung durch das Von Martin Baltscheit, ab chungel steckt voller Gegegnung! Die Rhythmen Neue Palais, kreatives EMPFEHLUNGEN 6 Jahre, zum letzten Mal. heimnisse und packender sind ruhig, besinnlich, Arbeiten in der Museum11:00 Tag der offenen Tür HOT/Reithalle Geschichten und vieles ist aber auch schwungvoll. swerkstatt für Familien Neu eröffnetes Kosmetik- Die Bewegungsabläufe 16:00 Vorlesen um vier für nicht auf den ersten Blick mit Kindern ab 6 Jahren und Fitnessstudio Kinder ab vier zu entdecken. sind leicht erlernbar. Neues Palais Wunderfrau-You Spannende Geschichten Biosphäre An der alten Schule 11:30 Der Regenbogenfisch für Kinder ab 4 Jahren, FAMILIE (Ferch) und seine Freunde KL ASSIK vorgelesen von ehreAb 4 Jahre 10:00 + 14:30 Krähe und LESUNG namtlichen 15:30 Himmlische Klänge in Urania Planetarium Bär Vorlesepaten der BiblioKönigin Luises Landglück 18:00 Go East – Wie unsere 14:00 Planetenreise für Von Martin Baltscheit, ab Wirtschaft den Osten thek. Die Harfe der KöniginKinder 6 Jahre Stadt- und Landesbiblionen, mit Eva Curth Europas eroberte Ab 6 Jahre HOT/Reithalle thek im Bildungsforum Schloss Paretz (Ketzin) Gast: Jutta Falkner, Urania Planetarium 10:00 In der Hasenschule 17:00 Weltklassik am Autorin 14:30 Johann Ludwig von Klavier – Slawomir Saranok Figurentheater Ute KahBrandenburgische Fauch mann, ab 4 Jahre Landeszentrale für Familienführung mit dem Mit Werken von Ludwig T-Werk politische Bildung Schlossdrachen für Kinder van Beethoven, Claude Debussy und Franz Liszt von 5 bis 10 Jahren

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

16

18


KALENDER

Termin-Annahmeschluss für die nächste Ausgabe ist heute !!! info@stadtmagazin-events.de FILM 17:00 Jam J 2018, 102 Minuten Filmmuseum 19:00 Gundermann Revier D 2019, Dokumentation, 98 Minuten. Filmmuseum

LESUNG 10:00 Themenwoche Fake News: Stalking Freundschaft Vertrauen Soziale Medien Autor, Journalist und Medienexperte Thomas Feibel liest aus seinem neuen Jugendbuch: Ich FÜHRUNG weiß alles über dich. 11:30 Führung durch die Stadt- und LandesbiblioOrchideenblüte 2020 – Eine thek im Bildungsforum Weltreise LIVE Die Biosphäre Potsdam hat sich wieder in ein 20:00 Teltow Singt farbenfrohes Meer aus Bürgerhaus (Teltow) unzähligen Orchideen TANZ verwandelt und läutet 19:30 Dance Masters – Best traditionell den Frühling of Irish Dance ein. Eine fesselnde Zeitreise Biosphäre durch das Irland der KL ASSIK letzten 200 Jahre – irisch 19:00 Klang Farben frisch und lebensfroh Mitglieder der KamNikolaisaal merakademie Potsdam TREFFPUNKT spielem Streichquar16:00 Gartenstammtisch tettsätze von französisU.a. mit Samentausch. chen Komponisten und Wendeschleife Oskar treten in einen spannenden Dialog mit den Bildern. Museum Barberini

VORTR AG 17:30 Martha Nussbaum und die Aufgaben des Staates Philosophische Köpfe: Vortrag zur zeitgenössischen Philosophin Martha Nussbaum, die die Frage formuliert hat: Welche Fähigkeiten muss ein Mensch entwickeln, um ein gelingendes menschliches Leben zu führen? Bildungsforum 17:30 Wenn das Leben am seidenen Faden hängt – Wann und wie helfen Maschinen? Vorlesungsreihe Reihenweise Gesundheit: Vortrag der Intensivmedizin im St. Josefs-Krankenhaus Potsdam zum Vorurteil der Intensivtherapie als seelenlose Apparatemedizin Bildungsforum

BÜHNE 19:30 Du mich auch Mit Andrea Meissner, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 19:30 Fräulein Smillas Gespür für Schnee Von Peter Høeg HOT/Reithalle 20:00 Night Wash Das Original live on tour, Stand-up Comedy Waschhaus

FAMILIE 10:00 Jugend trainiert für Olympia und Paralympics Schulsportwettkampf Stadthalle Falkensee 10:00 Frühstück für Schwangere und werdende Väter Gemütliche Frühstücksrunde für werdende Eltern, Raum für Fragen und Austausch Netzwerk Gesunde Kinder Potsdam 14:00 (Groß) Eltern – Kind Donnerstag Café Gemütlicher Spielenachmittag und basteln von BILDUNG Faschingsmasken für 16:00 Berufe bei der Polizei Kinder – mittlerer und gehobener Haus der Begegnung Dienst 15:45 Kleinkinderkonzert: Eine Vertreter der Polizei Komm, spiel mit! des Landes Brandenburg Mit Sandy Hentschel informiert über die Einund Johanna Oelmüller stellungsvoraussetzungen (Violoncello), empfohlen und das Eignungsaufür Kleinkinder von 2 bis swahlverfahren für beide 4 Jahren. Karrierewege bei der Nikolaisaal Polizei. Berufsinformationszentrum BIZ

19

16:45 Kleinkinderkonzert: Komm, sing mit! Mit Sandy Hentschel, empfohlen für Kleinkinder von 1 bis 3 Jahren. Nikolaisaal FILM 17:00 Joker OmU USA 2019, 122 Minuten Filmmuseum 19:15 Vom Giessen des Zitronenbaums OmU Palästina/D/F/Kanada/ Türkei 2019, 102 Minuten Filmmuseum 21:15 Paris Calligrammes D 2019, Dokumentation, 129 Minuten. Filmmuseum KURSE 19:00 Workshop Lieben Lernen – Meine Sinnlichkeit entdecken Workshops zu den Themen Selbstliebe und in Beziehung sein, für Menschen mit wenig bis keiner Workshop-Erfahrung, die sich einen geschützten Rahmen wünschen, um sich mit ihrem Körper und ihrer Sexualität zu beschäftigen. Berührungsraum 19:00 Artnight Handlettering und Journaling Bar Gelb LESUNG 19:00 Getauschte Heimat – Ein Jahr zwischen Berlin und Tel Aviv Buchvorstellung mit Anja Reich und Yael Nachshon

59

Levin Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum LIVE 19:00 Jazzreihe Babelsberg feat. Domizil 2. Konzertteil: offene Jam Session Kulturhaus Babelsberg 19:30 Die Havelschipper spielen wieder Mit Hans und der Havelschipper-Crew einen unterhaltsamen Abend erleben, mit altbekannter und aktueller Seemannsmusik. Alle können gerne mitsingen. Schiff John Barnett TREFFPUNKT 17:00 Weiberkochabend Frauen ganz unter sich. Oskar Begegnungszentrum VORTR AG 18:00 Wissen und Genießen Thema Indien Friedrich-Reinsch-Haus 18:00 Die Sehnsucht nach Italien Der Romantiker auf dem Thron: Friedrich Wilhelm IV. Urania SONSTIGES 13:00 Kostenloser Fahrradcheck Haus der Begegnung 16:00 HIV-Antikörper-Test Kostenlos und anonym Aids Hilfe Potsdam e.V.

POTSDAM MOBIL ERLEBEN in der neuen mobiagentur Potsdam

Die ViP und Potsdamer Tourist Info heißen Sie in der mobiagentur am Hauptbahnhof willkommen: • Mit umfassender Beratung zu Mobilitätsangeboten, • Tickets des gesamten VBB und der DB, • und zu touristischen Informationen

Ein Projekt der Landeshauptstadt Potsdam und der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH

vip-potsdam.de/mobiagentur www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


60

33 exklusive Gutscheine

KALENDER

Adriatic

Bagels & Coffee

Bar Zeitlos

Blockhaus Nikolskoe

Fidele

Grashorn

Taverne Tou Bakali

Hotel am Havelufer

Lieblingscafé

Lo Spuntino

Masala Haus

Miss Green Bean

Sagar

Shiva Indian Villa

Steakhouse Mirabelle

Wirtshaus Babelsberg

India Haus

Piazza

World of Pizza

Potsdam à la carte – Gemeinsam genießen MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de


im Wert von über 500 Euro

KALENDER

61

Café la Russe

Craddock

Die Lounge am Jägertor

Dorint Sanssouci

El Puerto

India Haus

India Haus Wannsee

John Barnett

Krümelmonster

Le’s Cyclo

Poffertjes en Pannekoeken

Preussen Schänke

Drachenhaus

Ristorante Da Vinci

Toscana

Das perfekte

Ostergeschenk Erhältlich im Buch- und Tickethandel und bei Amazon: Buchhandlung Hugendubel Stern-Center Potsdam Internationales Buch Fr.-Ebert-Str./Ecke Brandenburger Str. Buchhandlung Viktoriagarten Geschwister-Scholl-Str. 10 Bürgel Buchhandlung Karl-Liebknecht-Str. 12 K Presse+Buch Bahnhofspassagen Lotto, Presse, Tabak Wilhelmgalerie Lotto, Presse, Tabak Alexander-Klein-Str. 4 MAZ Media Store Friedrich-Ebert-Str. 85/86 MAZ-Ticketeria Stern-Center Potsdam Natura Fachbuchhandlung A.-Grimme-Ring 12, Kleinmachnow Tourist Information am Alten Markt Tourist Information im Hauptbahnhof

JETZT

schenken! www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


62

KALENDER

20 Freitag

KL ASSIK 19:30 Eroica – 3. Sinfoniekonzert des AUSSTELLUNG Neuen Kammerorchesters Potsdam 16:00 Maurice Ravel – KlavierAusstellungseröffnung: konzert G-Dur, Ludwig Menschen van Beethoven – Sinfonie Vernissage: Bis 29.03.2020, täglich 14-18 Nr. 3 Es-Dur op. 55, mit Danae Dörken (Klavier). Uhr. Schülerausstellung Nikolaisaal der Rosa-LuxenburgSchule. LIVE Kunsthaus Sans Titre 19:00 Eine ehrenwerte BÜHNE Familie: Die Microphone Mafia 19:30 Du mich auch Mehr als nur Musik: Mit Andrea Meissner, Musikalische Lesung zu Helmut Fensch Rassismus, NSU-Terror Kabarett Obelisk 19:30 Premiere: Die Stützen und Widerstand mit Kutlu Yurtseven. Kutlu ist da, der Gesellschaft wo Widerstand und PoVon Henrik Ibsen esie zusammenkommen, HOT/Großes Haus Solidarität und Menschli20:00 Premiere: chkeit dem Hass die Stirn Schischyphusch bieten. Ulrike Schlue – Offener Freiland Kunstverein 20:00 GBH – 40th T-Werk Anniversary Tour Part 1 20:00 5 Jahre Fallobst Dem Publikum bietet sich Punk-Rock ein Zusammenschnitt der Waschhaus Highlights der letzten fünf 20:00 Covenant feat. Torul und Black Nail Cabarett Produktionen. Schwedischer Future-Pop Treffpunkt Freizeit zusammen mit slowe20:00 Felix Oliver Schepp nischen Synthie-ElectroHirnklopfen – KopfDreampop und dem nusslieder und Herzenungarischen Dark-Popsangelegenheiten Duo. Werft Brandenburg Lindenpark FESTIVAL PA RT Y 19:00 4. Werder klingt 2020 20:00 Disco Deluxe – Das Musikfestival der Feierkind – Nu Disco, Blütenstadt Das Musikfestival Werder Deutsch House Laguna (Designetagen) klingt geht in die 4. 20:00 Woodys Radioshow Runde! Ein ein musikalisch erfülltes Wochenende Tanzen zu den Perlen der Rock- und Popmusik, aufmit einem hochkarätig gelegt von DJ Woody. besetzten Programm. Kellermann Scala Kulturpalast 20:00 St. Patrick's Day (Werder) 19:00 Karsaol und Lenard Abschlussparty Shamrock's Irish Pub Streicher Band 20:00 Just Dance FILM Partyhits in the mix mit 16:00 Klima retten und die JR serious Welt verändern Gutenberg 100 Fridays For Future 21:30 Chart Party, alle Potsdam Radiohits Filmmuseum Mit Daniel Dawson und 17:00 Die Schönste Zeit Jägi unseres Lebens OmU Clärchens Tanzcafé F/B 2019, 116 Minuten TREFFPUNKT Filmmuseum 18:00 Speed Dating im Kiez 19:15 Gundermann Revier D 2019, Dokumentation, Zum kennenlernen für Neuzugezogene und 98 Minuten. Alteingesessene. Filmmuseum Oskar Begegnungszen21:00 Jam trum J 2018, 102 Minuten Filmmuseum

VORTR AG 17:00 Die Strategie des Westens und der Platz Osteuropas in dieser Strategie Mit Prof. Rr. Anton Latzo, Historiker und Buchautor Klubhaus (Ludwigsfelde) 19:30 Die schönsten Sternbilder des Frühlings Das Frühlingsdreieck zieht sich langgestreckt über den Himmel. Die Sternbilder Löwe und Jungfrau künden von der sich nahenden warmen Jahreszeit. Urania Planetarium

Hinters Licht geführt Der Berliner Zauberer erzählt magische, fantasievolle Geschichten und ermöglicht seinem Publikum etwas, das in unserer schnelllebigen Gesellschaft oft zu kurz kommt: Das Staunen! Werft Brandenburg 20:00 Improtheater Potsdam Ein komplett improvisierter Krimi Kulturhaus Babelsberg 20:00 + 22:00 Schischyphusch Ulrike Schlue – Offener Kunstverein T-Werk

Universum Ab 12 Jahre Urania Planetarium

des Jungfernsees: Vom früheren Grenzbereich bis zur Schwanenallee führt der Weg. FESTIVAL Bushalt Höhenstraße 12:00 4. Werder klingt 2020 15:00 Romantik und Militär – Das Musikfestival der – Die Nauener Vorstadt Blütenstadt In Potsdam findet man Das Musikfestival Werder viele russisch-sowjetische klingt geht in die 4. Spuren. Neben der Runde! Ein ein musikaRussischen Kolonie lisch erfülltes Wochenende Alexandrowka wird bei mit einem hochkarätig der Stadtteilführung auch besetzten Programm. viel Unbekanntes aus fast Scala Kulturpalast 50 Jahren sowjetischer (Werder) Besatzung vorgestellt. 12:00 Cairo Jazzman Tramhalt Puschkinallee (Kino) 16:00 Impressionismus x 2 19:00 Andreas Gundlach Claude Monet und Karl und Flamenco Entre Hagemeister – DopAmigos pelführung Museum EMPFEHLUNGEN Barberini und Potsdam FILM Samstag 10:00 Live-Airbrush-Aktion Museum. 17:00 Jam Bei dieser Aktion kann Museum Barberini AUSSTELLUNG J 2018, 102 Minuten man sich sein Lieblingsteil KURSE Filmmuseum mit der Airbrush gestalten 15:00 19:30 Ich, Claude Monet lassen. Ausstellungseröffnung: 11:00 Kreativwerkstatt: GB 2017, DokumentaBahnhofspassagen Heimspiel Weiden flechten tion, 90 Minuten. Vernissage: Bis Österliches aus Weide FAMILIE Filmmuseum 03.05.2020, Mi-Fr 15-19 gestalten. Ein Schnup10:00 Drei Jahre 20:00 Einsam, Zweisam Uhr. Die Potsdamerin perkurs mit Christine Drama, F 2019, 101 MiKräuterwerkstatt in Ferch! Barbara Raetsch wurde Herling. Fest zum Jubiläum: nuten, FSK ab 6 Jahren. durch ihre malerische Kräuterwerkstatt Ostereier färben und Fontane Klub (BrandenDarstellung Potsdamer 12:00 Aktmalen und -zeichbemalen. Außerdem gibt burg a. d. Havel) Abrisshäuser der maroden nen für alle 21:15 Joker es viele Leckereien aus Innenstadt der 1980er Mit Katrin Seifert, mit USA 2019, 122 Minuten der Kräuterwerkstatt. und der besetzten und ohne Vorkenntnisse. Filmmuseum Tipp: Die Kinder können Häuser der 1990er Jahre Kunst- und Kreativhaus wieder Lämmer einseifen. besonders bekannt. Rechenzentrum FÜHRUNG Die Kräuterwerkstatt Kunstwerk LESUNG 11:00 Stadtgeflüster – (Ferch) BÜHNE Stadtspaziergang durch 14:00 Im Jahreskreis der 19:30 Weile an dieser Potsdam Sonne 19:00 5 Jahre Fallobst Quelle Eine kurzweilige Reise Dem Publikum bietet sich Ab 5 Jahre Literarischer Abend durch die Vergangenheit – rund um Carl Michael ein Zusammenschnitt der Urania Planetarium von der Wiege Potsdams Highlights der letzten fünf 14:00 + 16:00 Peter Pan Bellmann am Alten Markt, durch Märchenstunden im Produktionen. Kabarett Obelisk die barocke Innenstadt, Nomadenland Treffpunkt Freizeit 21:00 Boxenstopp: Die vorbei am Potsdamer Geister, die ich schrieb zum HollänVon Jessica Hölzl und Wenn Sie mir den Kredit nicht geben, Broadway, dischen Viertel. Saskia Ortega: Scenic dann schlafe ich mit Ihrer Frau. Tourist Information Am reading, mit SchauspielAlten Markt studenten der Filmuniver14:00 Führung durch das sität Babelsberg Konrad Hans Otto Theater Wolf. Eine Komödie von Jordi Galceran HOT/Großes Haus HOT/Reithalle 14:00 Kolo(ge)nialer Kakao LIVE Führung, Gespräche und Verkostung mit Johannes 15:30 Es ist März, und März Schorling und Leonard ist noch nicht Mai Rupp (Inkota) und StefSchwielowseekonzert am 19:30 Der Kredit Volkspark fen Ramm (Botanischer Feldsteinkamin Komödie von Jordi 15:00 Ein Wigwam für die Garten). Fercher Obstkistenbühne Galceran Störche Botanischer Garten 18:00 Frühlingsvergnügen Comédie Soleil (Werder) DDR 1986, 49 Minuten 14:00 Führung von der Mit dem Männerchor 19:30 Die Nashörner Minuten. Empfohlen ab Meierei am Neuen Garten Frohsinn Teltow 1874 Von Eugène Ionesco, 19 8 Jahre durch den früheren e.V. und DJ mit Musik für Uhr Vorspiel Filmmuseum Grenzbereich zur Glienicker Tanz und Unterhaltung. HOT/Großes Haus 15:00 Pinocchio Brücke Neues Rathaus (Teltow) 19:30 Die Mitwisser Märchenstunden im Spaziergang durch die 20:00 Beton Brut Von Philipp Löhle Nomadenland Parklandschaft mit Ralf Noack (Gitarre, HOT/Reithalle Volkspark ihren Bauten entlang Synthesizer, Vox) und 20:00 Alexander Merk: 16:00 Eine Reise durch das

21

Der Kredit

events inside Das Stadtmagazin EVENTS findet ihr ganz bequem zum Monatsanfang auf dem Weg zur Arbeit, zum Studium, zur Freundin oder wohin ihr gerade unterwegs seid, in den Bussen und Bahnen der ViP (Verkehrsbetriebe in Potsdam GmbH). Aber nur solange der Vorrat reicht :-) MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

events potsdam www.stadtmagazin-events.de


KALENDER Sebastian Mahling (Bass, Synthesizer, Vox) präsentieren ihre unaufgeregten und teilweise melancholischen Popsongs. Lindenpark 20:00 Doc B Band Zeitlose Klassiker der Rock- und Pop-Musik Gutenberg 100 21:00 Live in Lu 6. Irish Folk Party mit: In Search Of A Rose Klubhaus (Ludwigsfelde) PART Y

18:45 Fritz'n Swing Live: Die Betties, Lotti Lieblich, Burlesque Berlin und DJ Funkpreacher Eventlocation Pirschheide 20:00 St. Patrick's Day Abschlussparty Shamrock's Irish Pub 20:00 80er und 90er Jahre Party ADTV Tanzschule Fairtanzt (Geltow) 20:00 Eternal Pop und Dance Pete and the Beats Laguna (Designetagen) 21:30 80er Jahre Party Mit Dog Rock Clärchens Tanzcafé 22:00 5 Years Potsdam Bounce Electro, Techno, Hip Hop Waschhaus 22:00 Into the Groove 80er Vinylsause mit Selector Leo Club Charlotte 22:00 DJ Pisi Pisi's Random Party Pot Still SPORT 11:30 1. FFC Turbine Potsdam – SSV Einheit Perleberg Fußball, C-Juniorinnen Sportforum Waldstadtn

22 Sonntag

Lindenpark 15:00 Frühlingskonzert der Kreismusikschule Engelbert Humperdinck Bürgerhaus (Teltow) BÜHNE 16:00 Vorsicht, Wilma! 15:00 5 Jahre Fallobst Theater Zitadelle, ab 4 Dem Publikum bietet sich Jahre ein Zusammenschnitt der T-Werk Highlights der letzten fünf 16:30 Der Produktionen. Schlafsandschlamassel Treffpunkt Freizeit Kindermusical ab 4 17:00 Der Kredit Jahren Komödie von Jordi Klubhaus (Ludwigsfelde) Galceran FESTIVAL Comédie Soleil (Werder) 11:00 4. Werder klingt 2020 – Das Musikfestival der Blütenstadt Das Musikfestival Werder klingt geht in die 4. Runde! Ein ein musikalisch erfülltes Wochenende mit einem hochkarätig besetzten Programm. Scala Kulturpalast (Werder) 11:00 Sir Gusche Band 15:30 Robert Metcalf und Freunde (Kinderkonzert) 18:00 André Midani – A Brief History Of The Brazilian Music (Kino) 20:00 Blue Note – A Story Of Modern Jazz (Kino)

18:00 Nationalstraße Von Jaroslav Rudiš mit anschließendem Nachspiel HOT/Reithalle 18:00 Cabaret Buch von Joe Masteroff, Gesangstexte von Fred Ebb, Musik von John Kander HOT/Großes Haus 18:00 Schischyphusch Ulrike Schlue – Offener Kunstverein T-Werk

FILM 19:30 Bahnwärter Thiel DDR 1982, 80 Minuten. Einführung: Evelyn Hampicke Filmmuseum 20:00 Gundermann Revier D 2019, Dokumentation, 98 Minuten. Filmmuseum 20:00 Einsam, Zweisam Drama, F 2019, 101 Minuten, FSK ab 6 Jahren. Fontane Klub (Brandenburg a. d. Havel) FÜHRUNG 11:00 Stadtgeflüster – Stadtspaziergang durch Potsdam Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit – von der Wiege Potsdams am Alten Markt, durch die barocke Innenstadt,

vorbei am Potsdamer Broadway, zum Holländischen Viertel. Tourist Information Am Alten Markt 13:00 + 15:00 Führung durch die Orchideenblüte 2020 – Eine Weltreise Die Biosphäre Potsdam hat sich wieder in ein farbenfrohes Meer aus unzähligen Orchideen verwandelt und läutet traditionell den Frühling ein. Biosphäre 14:00 Farbenfrohe Fischforschung Museumsbesucher erfahren in der Führung, wie die farbigen Präparate der Ausstellung Insightfish entstanden sind und welchen Nutzen die spezielle Aufhell- und Färbetechnik in der Forschung hat. Ab 16 Jahren. Naturkundemuseum 14:00 Von der letzten Hohenzollernresidenz zum Schlosshotel Führung mit Schlossassistentin Katharina Bergmann Schloss Cecilienhof

SPORT 11:00 1. FFC Turbine Potsdam – Fc Ingolstadt Fußball, 2. Mannschaft Sportforum Waldstadt 13:30 SV Babelsberg 03 gegen Hertha BSC U23 Fußball, 1. Männermannschaft Karl-Liebknecht-Stadion

LESUNG 15:00 Märkische Leselust Günter Kunert: Die zweite Frau Brandenburger Theater (Brandenburg a. d. Havel)

AUSSTELLUNG 17:00 Ausstellungseröffnung: Der rote Elefant – 37 Vernissage: Bis 25.05.2020, Mo 15-19 Uhr, Di-Fr 10-19 Uhr Sa 10-16 Uhr. Eine interaktive Ausstellung in deren Mittelpunkt fünfzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher sowie die dazugehörigen Rezensionen stehen. Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum

LIVE 19:00 Falco The Show Die große Live Konzert Show mit allen Hits des Falken. Nikolaisaal PART Y 20:00 Sing or Dance Gruppentherapie für Sanges- und Tanzwütige – Szenetreff Potsdamer Gastronomie Gutenberg 100 23:00 Nil im Exil Karneval Waschhaus

23 Montag

FAMILIE 10:00 Vorsicht, Wilma! Theater Zitadelle, ab 4 Jahre T-Werk FILM 20:00 Einsam, Zweisam Drama, F 2019, 101 Minuten, FSK ab 6 Jahren. Fontane Klub (Brandenburg a. d. Havel) LESUNG 19:00 Lecker Lesen VII Drei Autoren Kellermann

24 Dienstag

BÜHNE 19:30 Du mich auch Mit Andrea Meissner, Helmut Fensch Kabarett Obelisk

19:30 Jeder stirbt für sich allein Von Hans Fallada, 19 Uhr Vorspiel, zum letzten Mal HOT/Großes Haus FAMILIE 10:00 Mehrlingstreffen Austausch und gemütliches Zusammensein für Familien mit Zwillingen oder Mehrlingen. Netzwerk Gesunde Kinder Potsdam 10:00 + 14:00 Mozarts Schwester Von Daniël van Klaveren, ab 6 Jahre HOT/Reithalle FILM 17:00 Vom Giessen des Zitronenbaums OmU Palästina/D/F/Kanada/ Türkei 2019, 102 Minuten Filmmuseum 19:00 Schönheit und Vergänglichkeit D 2018, Dokumentation, 80 Minuten. In Anwesenheit der Regisseurin Annekatrin Hendel Filmmuseum 20:00 Einsam, Zweisam Drama, F 2019, 101 Minuten, FSK ab 6 Jahren. Fontane Klub (Brandenburg a. d. Havel) FÜHRUNG 15:00 Führung für blinde und seheingeschränkte Erwachsene Die Gäste lernen besondere Exponate des Naturkundemuseum Potsdams kennen und entdecken mit allen Sinnen die tierischen Bewohner vom Seeadler bis zum Fischotter. Naturkundemuseum KURSE 17:00 Zeichen- und Malkurs für Erwachsene Tiere, Felle, Federn, Skelette und Präparate regen zum künstlerischen Ausdruck an. Unter Anleitung

FAMILIE 9:00 5. Nummernflohmarkt der Kita Tönemaler 5. Flohmarkt der besonderen Art, der alles für das Kind und darüber hinaus bietet: Kleidung für Größer und Klein, Spielzeug und mehr. Kita Tönemaler 11:00 + 16:00 Toll und Kirschen Ein altes Märchen modern umgesetzt mit Mitspielaktionen und Puppenspiel. Für Kinder ab 3 Jahre. Kulturhaus Babelsberg 11:30 Lars, der kleine Eisbär Ab 4 Jahre Urania Planetarium 14:00 Asteroiden, Kometen und Sternenstaub Ab 8 Jahre Urania Planetarium 15:00 Ein Wigwam für die Störche DDR 1986, 49 Minuten Minuten. Empfohlen ab 8 Jahre Filmmuseum 15:00 Familienflohmarkt im Saal www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

63


64

KALENDER

Heute schon wissen, was los ist! Die Online-Ausgabe der EVENTS zwei Tage vor dem gedruckten Magazin? -> Ganz einfach! Gehe ins Internet und schaue auf:

www.stadtmagazin-events.de

der Kursleiterin Rapunzel Bräutigam betreiben Sie an sechs Abenden Naturstudien. Naturkundemuseum LESUNG 18:00 Die Galerie am Potsdamer Platz Mit Alexandra Cedrino. Urania LIVE 20:00 Kai Schumacher – Rausch Ein vielfach gefeierter Grenzgänger am Klavier, zwischen Klassik, Avantgarde und Pop. Nikolaisaal PART Y 19:00 Ecstatic Dance Potsdam Aerodice T-Werk

25 Mittwoch

BÜHNE 19:30 Petra und der Wolf Mit Isabelle Liere und Andreas Zieger Kabarett Obelisk 20:00 Improtheater Potsdam Unsere Heldenreise- Impro- Musical Mocca

BLU AQUA NACHT

Frühlingsfitness im blu

04. April 2020, Start 19 Uhr blu-potsdam.de/aquanacht MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

FAMILIE 9:00 + 11:00 Mozarts Schwester Von Daniël van Klaveren, ab 6 Jahre HOT/Reithalle 10:30 Kinderkonzert: Raumschiff Ludwig Das große Mitmachkonzert für Grundschüler von der 2. bis 6. Klasse mit Gabriel Hahn (Bodypercussion), Chloro Phil (Beatbox) und dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt. Nikolaisaal 15:00 Juniorforscherclub im Naturkundemuseum Potsdam Der Juniorforscherclub ist ein kostenfreies Freizeitangebot des Museums für Schülerinnen und Schüler. Ab 9 Jahren geeignet. Naturkundemuseum 15:00 Tausch- und Verschenkeflohmarkt für Kinderkleidung und- spielzeug Frühlings-, Sommer-, und Kinderkleidung, Umstandsmode (ohne Unterwäsche) und -spielzeug tauschen, verschenken und Neues mitnehmen. Netzwerk Gesunde Kinder Potsdam 15:00 Medienmacher – die Medien-AG in der SLB Spielerische Vermittlung von Medienkompetenz für 8 bis 12 Jahre – Schwerpunkt im 2. Schulhalbjahr: Making. Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum FILM 17:00 Die Schönste Zeit unseres Lebens F/B 2019, 116 Minuten Filmmuseum

19:15 Gundermann Revier D 2019, Dokumentation, 98 Minuten. Filmmuseum 20:00 Einsam, Zweisam Drama, F 2019, 101 Minuten, FSK ab 6 Jahren. Fontane Klub (Brandenburg a. d. Havel) FÜHRUNG 11:30 Führung durch die Orchideenblüte 2020 – Eine Weltreise Die Biosphäre Potsdam hat sich wieder in ein farbenfrohes Meer aus unzähligen Orchideen verwandelt und läutet traditionell den Frühling ein. Biosphäre KURSE 16:00 Mitmach-Mittwoch Ein Zuhause für deine kleinen Pflanzen: Gemeinsam Minigewächshäuser und Aussaatgefäße bauen. Oskar Begegnungszentrum 16:30 Japan. Frühling Mit Wabi-Sabi, die Schönheit des Unperfekten Kunstgriff 23 18:00 Lerne ein Auge zeichnen! Ateliergalerie Ralf Wilhelm Schmidt (Caputh) 19:00 Artnight Handlettering und Journaling Bar Gelb LIVE 21:00 Klassische, irische Live-Musik-Session Gäste und auch Gastmusiker sind herzlich willkommen, einfach nur zu lauschen, mitzuschunkeln, zu klatschen oder auch musikalisch aktiv mitzumachen Shamrock’s Irish Pub

26 Donnerstag

BILDUNG 9:00 Zukunftstsag 2020 der Technischen Hochschule Brandenburg Tag der Beruf- und Studienorientierung: Eine einmalige Gelegenheit, um in die Studiengänge der TH Brandenburg hineinzuschnuppern. Der Schwerpunkt konzentriert sich auf die MINT-Fächer: Mathematik, Ingenieur-, Naturwissenschaften und Technik. Technische Hochschule Brandenburg BÜHNE 19:30 Michael Sens Das Casanova-Prinzip Scala Kulturpalast (Werder) 19:30 Die Stützen der Gesellschaft Von Henrik Ibsen, 19 Uhr Vorspiel HOT/Großes Haus 19:30 Wichtig ist, was hinten rauskommt – 30 Jahre Mauerfall Mit Andrea Meissner, Andreas Zieger und Helmut Fensch Kabarett Obelisk

FAMILIE 9:00 + 11:00 Mozarts Schwester Von Daniël van Klaveren, ab 6 Jahre HOT/Reithalle 9:15 + 10:30 Babykonzert: Durch die Lüfte Langsam erwacht der Frühling mit Klängen von Antonio Vivaldi, John Playford und Le Sieur de Machy mit Claudia Mende (Barockvioline) und Johanna Oelmüller (Viola da Gamba). Für Babys bis 12 Monate. Nikolaisaal 18:00 Elternforum 2020: Tablet und Social Media – Was müssen Eltern wissen? Vielfältige Informationen zur Mediennutzung, Medienerziehung und über die Gefahren für Kinder und Jugendliche im Internet. Darüber hinaus Unterstützung für Eltern im sicheren Umgang mit digitalen Medien und individueller Austausch. Treffpunkt Freizeit FILM 17:00 Gundermann Revier D 2019, Dokumentation, 98 Minuten. Filmmuseum 18:00 Weiberfilmabend Filmabend im Zeichen der großen Schauspielerinnen und Regisseurinnen. Oskar Begegnungszentrum 18:30 Die Carmen von St. Pauli Stummfilm live vertont von der Akkordeonistin Natalie Böttcher Urania 19:00 Ökofilmtour 2020: Gegen den Strom Drama, Komödie, Island 2018, 100 Minuten, FSK ab 6 Jahren. Fontane Klub (Brandenburg a. d. Havel) 19:00 Joker USA 2019, 122 Minuten Filmmuseum 21:15 Die Schönste Zeit unseres Lebens F/B 2019, 116 Minuten Filmmuseum KURSE 18:00 Kunstcoaching im Museum Bilder geben Antworten zu eigenen Fragestellungen. Ein intensiver Kunstgenuss mit Reflexion in Potsdam. Kimages Training+Beratung LESUNG 19:00 Auf der Suche nach dem Wunderbaren Konstantin Wecker Treffpunkt Freizeit 19:30 Potsdam liest ein Buch Abschlussveranstaltung HOT/Reithalle LIVE 19:30 Lutz Andres Lutz Andres löst die Gitarrenparts bekannter Rockballaden aus den originalen Arrangements heraus, solistisch mit Gesang interpretiert, gewinnen sie an Kraft


KALENDER und Authentizität. Das Balladenhafte bestimmt den Raum. Schiff John Barnett 20:00 The 12 Tenors 12 internationale Topsänger, 12 einzigartige Stimmen, 12 Jahre auf Tournee, eine Show der Extraklasse Nikolaisaal 20:30 Mike Shakey Live in der Bar Theaterschiff VORTR AG 10:30 Akademie in der Bibliothek Gleichberechtigung der Frauen, Vortrag von Dr. Rudolf Mach Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum 15:00 Griechenland – ein Erfahrungsbericht Christa Anders erzählt von ihrem Griechenland, von Menschen und Tieren, von Sitten und Bräuchen, mal lustig und mal erst. Haus der Begegnung 19:00 Literatur im Gespräch Literaturgespräch über das Siegerbuch der Aktion Potsdam liest ein Buch: Marzahn, mon amour – Geschichten einer Fusspflegerin von Katja Oskamp Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum

27 Freitag

AUSSTELLUNG 18:00 Ausstellungseröffnung: Natur in Farbe Vernissage: Bis 29.04.2020, Mo-Do 09-16 Uhr, Fr 09-14 Uhr. Traute Dörings Ausstellung zeigt Bilder, die mit Techniken gemalt sind, die von zarter Aquarellmalerei über fragile Tuschzeichnungen bis hin zur Ölmalerei reichen. Neues Rathaus (Teltow)

Kabarett Obelisk 19:30 Die Mitwisser Von Philipp Löhle HOT/Reithalle 20:00 Perseus und Andromeda Märchen am Samowar für Ausgewachsene: Griechische Mythologie vom Feinsten Volkspark 20:00 Lars Redlich: Lars But Not Least! Das einzigartige Zusammenspiel aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett lässt dem Zuschauer kaum Zeit zum Durchatmen und unterhält auf höchstem künstlerischen Niveau. Werft Brandenburg

Produktion 21:00 Mutige Prinzessin Glücklos, Theater Ozelot FILM 17:00 Joker OmU USA 2019, 122 Minuten Filmmuseum 19:15 Paris Calligrammes D 2019, Dokumentation, 129 Minuten. Filmmuseum 21:45 Jam J 2018, 102 Minuten Filmmuseum

KURSE 16:00 Kochwerkstatt: Gurke und Prosecco, der Freundinnen Nachmittag Frühlingsmaske – Entspannung für Haut und Seele FAMILIE Die Kräuterwerkstatt 15:00 Öffentliche Führung: (Ferch) 19:00 Schreibwerkstatt – Jäger und Gejagte Kreatives Schreiben Die Führung thematisiAus Schreibimpulsen ert den evolutionären einen Text schreiben Wettkampf zwischen und über diesen mit den Jägern und Gejagten am Beispiel der einheimischen anderen Teilnehmern BÜHNE austauschen. Tierwelt: 16:00 Zum Gerupften Milan Schreibraum Potsdam vom kleinen Insekt bis Blütenfest mit integrierter zum großen Elch, von der 19:30 Offene Wave – Die 5 Kulturbühne Rhythmen langsamen Schnecke bis Friedrich-Reinsch-Haus Workshop mit Marika hin zum blitzschnellem 19:00 Wilde Mischung Heinemann Seeadler. Ab 10 Jahren. Kabarett Fabrik Naturkundemuseum Bürgerhaus Sternzeichen LIVE FESTIVAL 19:30 Die Nashörner Von Eugène Ionesco, 19 16:00 Das Stadlfest – 20:00 Sieben auf einen Uhr Vorspiel Unterwegs 2020 Streich HOT/Großes Haus Präsentiert von Andy Märchentheater für 19:30 Sternhagelvoll zum Borg Kinder und Erwachsene Bundestag Nikolaisaal T-Werk Mit Isabelle Liere und 20:00 Livemusik 20:00 Des Kaisers neue Andreas Zieger Wie jeden Freitag und Kleider, Schäfer-WagnerSamstag steht auch heute

PART Y 20:00 DJ Lamboo Rock, Pop, Hip Hop Bar Gelb 20:00 Friday Fun Night JR serious Laguna (Designetagen) 20:00 Just Dance DJ Desert Fox, Flashback 80er, 90er und das Beste von Heute Gutenberg 100 20:00 Salsa meets Strandbar, indoor edition Mit Tanzeinführung Arcona Hotel am Havelufer 20:00 Potsdam tanzt! U.a. mit Oberbürgermeister Mike Schubert Waschhaus 20:30 Milonga

Tango Argentino Kunsthaus Sans Titre 21:30 Disco Disco Mit Marco Clärchens Tanzcafé 23:00 Beatenterprises DJ Gaya Kloud Und Gäste. Live am Saxophon: Niklas. Fabrik SPORT 19:00 Duell der Sportgiganten Ein Projekt der Eliteschule des Sports MBS Arena VORTR AG 10:00 Jacques Lusseyran: Das wiedergefundene Licht Erlesenes – neu gelesen. Gespräche über Meisterwerke der Literatur Urania

28 Samstag

BÜHNE 15:00 Waschrausch Der Abschlussjahrgangs Musikvermittlung und Musikpädagogik der Fachhochschule Clara Hoffbauer präsentiert das frischgewaschene Musical mit selbstgeschriebenen Texten und Songs. Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam 19:30 Premiere: Blitzschlag Theaterstück von Martina König Theaterschiff 19:30 Harold und Maude Von Colin Higgins

Foto: ©Thomas Karsten

FORUM EHREN

wieder Livemusik im Kleeblatt auf dem Programm Shamrock’s Irish Pub 20:00 Wortklänge Konzert Musik von Florian Bernhardt, Peggy Luck, Poetry von Matthias Rische Clubmitte (Freiland) 20:00 Jini Meyer Die vor spielfreude nur so sprühende Powerfrau gibt ihre unbändige Kraft in ihre deutschen Texte, die von gewonnener Freiheit, wilder Liebe und bedingungsloser Freundschaft, aber auch von den erlebten Schattenseiten des Lebens erzählen. Lindenpark 20:00 Montreal – Hier und Heute Nicht Indie, Punk Waschhaus

AMT

KARTEN ERHÄLTLICH ÜBER DEN AWO Bezirksverband Potsdam e.V. TEL: 0331 73041770 DI·MI·Do·10-17 Uhr

12€ EINTRIT T

$ OSTERN VOM 26.3. – 11.4. ^^^^^^^°

Das Besondere zum Fest: Fachmarkt, buntes Programm und vieles mehr.

Lesung mit

Konstantin Wecker 26. März 2020 · Großer Saal „Treffpunkt Freizeit“ Beginn: 19 Uhr · Einlass: 18 Uhr · freie Platzwahl

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

65


66

KALENDER LIVE 19:30 Music meets Art Jazzkonzert Kunsthaus Sans Titre 20:00 Livemusik Wie jeden Freitag und FESTIVAL Samstag steht auch heute 16:00 Sieben auf einen wieder Livemusik im KleeKL ASSIK Streich Märchentheater für 15:00 Galakonzert: Zauber blatt auf dem Programm Shamrock’s Irish Pub Kinder und Erwachsene der Operette 20:00 M Percussion Eine Wiener OperettenT-Werk – Rhythm and Sound 16:00 Der Wolf und die Revue mit Orchester, Laboratory sieben Geißlein, Gebrüder Ballett und Solisten. Das Soloprojekt des Grimmig, ab 4 Jahre Nikolaisaal Schlagzeugers und 17:00 Einmal Schnee19:00 Passaggio Perkussionisten Matthias Ombra e luce – Mit wittchen, bitte, Theater Peter Anna Rampe, ab 4 Jahre Georg Kallweit (Violine) Kulturhaus Babelsberg 18:30 Mutige Prinzessin und Björn Colell (Laute/ 20:00 Abschieds Show Glücklos, Theater Ozelot, Theorbe/Barockgitarre) ab 8 Jahre Schloss und Schlossgarten Mit Ines Adler – Sag beim Abschied leise Servus 20:00 Macht des SchickCaputh Gutenberg 100 sals, Theater HandgeKURSE 20:00 Nanogewurschtel menge Ein Gott für die HosenFAMILIE 10:00 Improtheater 21:30 Der Wolf und die tasche und Musik für den 9:30 Frühstück mit Kasper sieben Geißlein, Gebrüder Potsdam zarten Zweifel Workshop für ImproRabatz Puppentheater Grimmig Kellermann Einsteiger und Starter spielt: Die Wunderblume 22:30 Konzert, Kaeptn 21:00 Irish Folk Tumult Mocca Karacho Spargelhof (Klaistow) The Pokes (Berlin), Rong 10:00 Kräuterwerkstatt: 10:00 Havelländer Frühling FILM Kong Coma (Berlin) Ach du preußische, grüne Familientag mit tierischen Club Charlotte 17:00 Vom Giessen des Neune! Nachwuchs 21:00 Knorkator – Zweck ist Kurs mit Sammeln und Erlebnispark Paaren Glien Zitronenbaums widerstandslos Palästina/D/F/Kanada/ Kochen: Mit Garten14:00 + 16:00 Peter Pan Rock Türkei 2019, 102 Miund Wildkräuter wie Märchenstunden im nuten Pimpinelle, Sauerampfer, Waschhaus Nomadenland Filmmuseum Kerbel und Co. regionale 22:00 Cole May Volkspark 19:00 Hälfte des Lebens Spezialitäten kochen, die Singer-Songwriter Cole 14:00 Flohmarkt: Alles DDR 1985, 98 Minuten. auch der Alte Fritz schon May ist die moderne rund ums Kind Version einer One-ManEinführung: Luigi Reitani kannte. Erlöserkindergarten Band. Filmmuseum Die Kräuterwerkstatt 15:00 Pinocchio Pot Still 21:15 Die Schönste Zeit (Ferch) Märchenstunden im 10:00 Gemeinsam tanzen, unseres Lebens OmU PART Y Nomadenland F/B 2019, 116 Minuten gemeinsam wachsen (2-5 Volkspark 19:00 Oster-VorbereitungFilmmuseum Jahre) 15:00 Die Heinzels Workshopreihe für Päda- Party – Rückkehr der FÜHRUNG ADTV Tanzschule Balgogen, mit Odile Seitz Heinzelmännchen ance 11:00 Stadtgeflüster – Fabrik D 2019, Animation, 78 19:00 Classic meets Rock Stadtspaziergang durch Minuten. FSK ab 0, empVORTR AG Ein Musikerlebnis der Potsdam fohlen ab 7 Jahre besonderen Art Eine kurzweilige Reise 18:00 Der Sternenhimmel Filmmuseum Eventlocation Pirschheide durch die Vergangenheit – über Potsdam 15:00 Kunstkurs im 19:30 Jubiläumsball der Reise über den aktuelvon der Wiege Potsdams Museum für Kinder und Tanzschule Hueber len Sternenhimmel über am Alten Markt, durch Jugendliche Zum 10-jährigen Potsdam die barocke Innenstadt, Einmal im Monat komJubiläum mit ShowproUrania Planetarium vorbei am Potsdamer men junge Museumsgäste gramm Broadway, zum HollänSPORT den Tieren im NaturkunKlubhaus (Ludwigsfelde) dischen Viertel. demuseum Potsdam 14:00 1. FFC Turbine 20:00 Clubbing in the Mix Tourist Information Am ganz nah. Auch scheue Potsdam – Magdeburger DJ Manuel mit 89.2 Alten Markt Bewohner halten still, bis FFC Radio Potsdam 14:00 Führung für blinde der letzte Strich sitzt und Fußball, B-Juniorinnen Laguna (Designetagen) und seheingeschränkte das Werk vollendet ist. 20:00 Tapitas Flamencas Sportforum Waldstadt Erwachsene Für Kinder im Alter von 8 Flamenco-Show und Die Gäste lernen bebis 14 Jahren. Disco sondere Exponate des HOT/Großes Haus 19:30 Beklopptimierung Gastspiel Beier und Hang Kabarett Obelisk 20:00 Waschrausch Der Abschlussjahrgangs Musikvermittlung und Musikpädagogik der Fachhochschule Clara Hoffbauer präsentiert das frischgewaschene Musical mit selbstgeschriebenen Texten und Songs. Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam 20:00 Schwarze Grütze: Vom Neandertal ins Digital Die neuen Lieder von Dirk Pursche und Stefan Klucke sind äußerst bitterwitzige GesellschaftsSelfies. Werft Brandenburg

Naturkundemuseum 16:00 Planetenreise für Kinder Ab 6 Jahre Urania Planetarium

Naturkundemuseum Potsdams kennen und entdecken mit allen Sinnen die tierischen Bewohner vom Seeadler bis zum Fischotter. Naturkundemuseum

BÜHNE 18:00 Die Katze auf dem heißen Blechdach Von Tennessee Williams HOT/Großes Haus 18:00 Homo empathicus Von Rebekka Kricheldorf – Koproduktion mit der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf HOT/Reithalle 19:00 Babelsberger Würfelslam Sa 28.03. Der unfairste Poetry Slam der Stadt! Kellermann 19:00 Drücken Sie die Eins 22:00 Fritz-Party Mit den Fritz-DJs Krs.age – Das Callcenter Musical Musical Ladies der und Branko Jet Schatzinsel Potsdam Lindenpark präsentieren ihr neues, SONSTIGES selbst geschriebenes 11:00 Der Maker-Samstag: Musical: Im Amazing Repair Café Kundencenter, wo Träume Der Maker-Samstag: in der Warteschleife Anleitung zur Selbsthilfe: verloren gehen, läuft alles Im Repair-Café kann man im gleichen Trott. Bis eine kaputte Haushaltsgegen- neue Kollegin auftaucht. stände selbst reparieren Scala Kulturpalast oder reparieren lassen. (Werder) Stadt- und LandesbiblioFAMILIE thek im Bildungsforum 11:00 Der Maker-Samstag: 10:00 Havelländer Frühling Familientag mit tierischen Öffentlichens 3D-Drucken Der Maker-Samstag: Für Nachwuchs alle, die wissen möchten, Erlebnispark Paaren Glien 10:00 Großer Familienwie ein 3D-Drucker Flohmarkt funktioniert. Stadt- und Landesbiblio- Auf sagenhaften 2.500m Trödelstrecke gibt es thek im Bildungsforum günstige Kinderkleidung, 19:00 Beobachtung des Spielzeug und alles, was Nachthimmels zum zum Familienleben dazu Astronomietag gehört. Himmelsbeobachtung Spargelhof (Klaistow) auf dem Bassinplatz, anlässlich des bundesweiten 11:30 Das kleine 1x1 der Sterne Astronomietags. Ab 5 Jahre Urania Planetarium Urania Planetarium 14:00 Die Magie der Schwerkraft Sonntag Ab 8 Jahre Urania Planetarium AUSSTELLUNG 14:00 53. Kunstausstellung 14:30 Johann Ludwig von Fauch – Stille in der Stadt Familienführung mit dem Bis 13.04.2020, Schlossdrachen für Kinder 01./15./29.03, 05./11.von 5 bis 10 Jahren 13.04, 14-17 Uhr. Bilder Marmorpalais des in Berlin lebenden 15:00 Netzwerk: Single russisch-deutschen mit Kind Künstlers Alexander Ein Vernetzungs-Werk Steinmetz. und Ort um sich als Bismarckhöhe (Werder) Mama oder Papa allein Waschhaus 21:30 Schlager Party Mit Onkel Jensen Clärchens Tanzcafé

29

DER ERSTE VOLLELEKTRISCHE MINI. Bereit für Gokart-Feeling 2.0? Erleben Sie die Markteinführung des ersten vollelektrischen MINI beim Elektromobilitätstag am Samstag, den 28.03.2020 in unserem Autohaus – und tauchen Sie ein in die Welt von MINI Electric.

JETZT AB 299,00 EUR IM MONAT LEASEN.

DER MINI COOPER SE TRIM S AUTOMATIK Moonwalk Grey Met., Ladekabel, Sportsitze, Klimaautom., Tempomat, Sport-Lederlenkrad, Connected Drive Services, MINI Connected, Radio MINI Visual Boost, Remote Services, MINI Navigation u.v.m. LEASINGBEISPIEL VON DER BMW BANK GMBH*: Anschaffungspreis: 25.499,99 EUR Sollzins p.a.**: 3,49% Leasing-Sonderzahlung: 1.190,00 EUR Effektiver Jahreszins: 3,55% Laufleistung p.a.: 10.000 km Laufzeit: 36 Monate Gesamtbetrag: 11.978,48 EUR Mtl. Leasingrate à

299,00 EUR

Zzgl. Auslieferungspaket Potsdam: 990,00 EUR. Das Angebot beinhaltet den kompletten Umweltbonus***. Stromverbrauch komb.: 14,8 kWh/100 km, CO2-Emission komb.: 0 g/km, Energieeffizienzklasse: A+. * Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. 19% MwSt.; Stand 01/2020. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. ** gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit. *** Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter http://www.bafa.de/umweltbonus abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2020. Enthält Herstelleranteil und staatl. Zuschuss.

Andreas Ehrl Potsdam GmbH & Co. KG Fritz-Zubeil-Str. 95 • 14482 Potsdam Tel. 0331 888888 • www.mini-ehrl.de Abb. ähnlich

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

DER NEUE MINI COOPER SE.


KALENDER

Ausstellungen, Kurse und vieles mehr… Alle täglich oder wöchentlich wiederkehrenden Termine online auf: www.stadtmagazin-events.de mit Kind über die besonderen Herausforderungen auszutauschen, gemeinsam Spielen, verabreden und vieles mehr. Lindenpark 15:00 Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen D 2019, Animation, 78 Minuten. FSK ab 0, empfohlen ab 7 Jahre Filmmuseum 16:00 Klassik am Sonntag: Junior Zeitgleich zu Klassik am Sonntag, Lauma Skride spielt Brahms: MitmachMusiksession im Foyer und Besuch der zweiten Konzerthälfte für Kinder ab 6 Jahren. Nikolaisaal 16:00 Märchen aus der Wunderlampe Es gibt viele magische Dinge auf der Welt, die meisten verborgen an geheimen Orten. Doch eines dieser Wunderdinge ist bis nach Potsdam gelangt und ist im Besitz der Märchenerzählerin Silvia Ladewig: die Wunderlampe. Volkspark

16:30 Das Rotkäppchen, Theater Zitadelle, ab 4 Jahre 18:00 Der verstiefelte Kater, Gebrüder Grimmig, ab 4 Jahre

farbenfrohes Meer aus unzähligen Orchideen verwandelt und läutet traditionell den Frühling ein. Biosphäre

FILM 17:00 Das untergehende Vaterland D 1992, 84 Minuten. Filmmuseum 18:30 Hölderlin Comics D 1994, 90 Minuten. Filmmuseum 20:30 Scardanelli D 2000, 112 Minuten. Filmmuseum

KURSE 10:00 Improtheater Potsdam Workshop für ImproEinsteiger und Starter Mocca 19:00 Artnight Handlettering und Journaling Bar Gelb

FÜHRUNG 10:00 Baumwanderung Baumbegegnungen mit Auge, Nase und Gaumen: Der Volkspark hat eine Vielzahl an heimischen und exotischen Gehölzen zu bieten. Volkspark 11:00 Stadtgeflüster – Stadtspaziergang durch Potsdam Eine kurzweilige Reise durch die Vergangenheit – von der Wiege Potsdams am Alten Markt, durch die barocke Innenstadt, vorbei am Potsdamer FESTIVAL Broadway, zum Holländischen Viertel. 15:00 Sieben auf einen Tourist Information Am Streich Alten Markt Märchentheater für 13:00 + 15:00 Führung Kinder und Erwachsene durch die Orchideenblüte T-Werk 2020 – Eine Weltreise 15:00 Der verstiefelte Kater, Gebrüder Grimmig, Die Biosphäre Potsdam hat sich wieder in ein ab 4 Jahre

LESUNG 11:00 Märkische Leselust Kathrin Gerlof: Nenn mich November HOT/Großes Haus LIVE 16:00 Klassik am Sonntag: Lauma Skride spielt Brahms Anton Reicha – Ouvertüre für Orchester, Antonín Dvorák – Der Wassermann op. 107 (Sinfonische Dichtung), Johannes Brahms – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 83 mit Lauma Skride (Klavier) und die Brandenburger Symphoniker. Nikolaisaal 17:00 Benefizkonzert mit The Singing Villagers Drei junge Musiker aus einer Familie verbinden ihre lange Singtradition: Wunderbare Stimmen, ungewöhnliche Klänge und

besondere Instrumente erzeugen mehrstimmige Harmonien, die voller Heilkraft stecken. Oberlinkirche 17:00 Andy Schulte und Ralf Benschu Das kleine Konzert Theaterschiff PART Y 17:00 Tango-Lab Tango Argentino Friedenssaal 20:00 Sing or Dance Gruppentherapie für Sanges- und Tanzwütige – Szenetreff Potsdamer Gastronomie Gutenberg 100 SPORT 14:00 UFK Potsdam 08 (Futsal) vs. Achtzehnvierundneunzig Heimspieltag des UFK Potsdam 08 (Futsal) der NOFV-Futsal-Regionalliga 2019/2020 Sporthalle – Grundschule Im Kirchsteigfeld (56)

Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum FESTIVAL 10:00 Sieben auf einen Streich Märchentheater für Kinder und Erwachsene T-Werk 10:00 Einmal Schneewittchen, bitte, Theater Anna Rampe, ab 4 Jahre KURSE 18:00 Singworkshop mit The Singing Villagers Oberlinkirche

31 Dienstag

BÜHNE 19:30 Mein Schloss Autismus Wuppertal und Jean Laurent Sasportes T-Werk 19:30 Petra und der Wolf Mit Isabelle Liere und Andreas Zieger Kabarett Obelisk

KURSE 17:00 Zeichen- und Malkurs für Erwachsene Tiere, Felle, Federn, Skelette und Präparate regen zum künstlerischen Ausdruck an. Unter Anleitung der Kursleiterin Rapunzel Bräutigam betreiben Sie an sechs Abenden Naturstudien. Naturkundemuseum LESUNG 20:00 Lutz Seiler: Stern 111 Der Stoff, von dem Lutz Seiler berichtet, gleicht seinen eigenen Erfahrungen. Gekonnt verknüpft Seiler, in Ostthüringen aufgewachsen, in seinem zweiten Roman zwei Erzählbögen. Villa Quandt TREFFPUNKT

GründerTreff

Potsdam Social-Media-Marketing

18:30 Uhr I WIS www.gruenden-in-potsdam.de

16:00 1. VfL Potsdam vs. Oranienburger HC Handball MBS Arena TREFFPUNKT 19:00 Werwolf von Düsterwald Krimi Rollenspiel für Gesellige Menschen Bar Gelb

30 Montag

FAMILIE 10:00 Live-Escape-Room Auf der Suche nach dem goldenen Ei Bahnhofspassagen 19:00 Langer Lernabend Gemeinsam lernen für das Abitur

FAMILIE 10:00 Live-Escape-Room Auf der Suche nach dem goldenen Ei Bahnhofspassagen FILM 17:00 Die Schönste Zeit unseres Lebens OmU F/B 2019, 116 Minuten Filmmuseum 19:15 Vom Giessen des Zitronenbaums OmU Palästina/D/F/Kanada/ Türkei 2019, 102 Minuten Filmmuseum

18:30 Gründer Treff Potsdam Social Media Marketing: Strohfeuer oder Medien der Zukunft Bildungsforum VORTR AG 18:00 Zu Fuß vom Nordpol in die Antarktis Mit Robby Clemens, der am 9. April 2017 zum größten Abenteuer seines Lebens startete. Urania 19:00 Scobel fragt: Schöne neue Welt? Der Mensch in der digitalen Überwachung HOT/Großes Haus

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020

67


Erwischt

Hauptsache, ihr habt SpaĂ&#x;!


Das Original mit Ăźber 10.000 Partypics im Netz: www.stadtmagazin-events.de Hier haben wir euch fotografiert: Waschhaus, Pirschheide, Club Laguna, Lindenpark Fotograf: Ralph Richter


Erwischt

Hauptsache, ihr habt SpaĂ&#x;!


Hier haben wir euch fotografiert: Lindenpark Fotografen: Ralph Richter


72

KLEINANZEIGEN

Der Markt für Privates und Berufliches Kleinanzeige aufgeben?

Private Kleinanzeigen

Gewerbliche Kleinanzeigen

Kleinanzeigen-Annahmeschluss ist immer der 15. des Monats für die nächste Ausgabe. Gehe dazu auf folgende Website: www.kleinanzeigen-events.de

a Anzeigen, die nicht gewerblichen Zwecken dienen und nicht im Zusammenhang mit einer haupt- oder nebenberuflichen Tätigkeit stehen. Private Kleinanzeigen können wie folgt aufgegeben werden:

a Anzeigen, die gewerblichen Zwecken dienen oder im Zusammenhang mit einer haupt- oder nebenberuflichen Tätigkeit stehen. Gewerbliche Kleinanzeigen können wie folgt aufgegeben werden:

Nach dem 15. des Monats eingesandte Anzeigen werden automatisch ab der nächsten Ausgabe veröffentlicht. Anzeigen, die im Wortlaut gegen die guten Sitten verstoßen oder zu kriminellen Handlungen auffordern, werden nicht veröffentlicht.

E R SU C HT S I E

Du magst Kunst und Kultur? Du bereist gern die Welt? Bist vielseitig interessiert, offen und neugierig? Dann freue ich mich über deine Nachricht! Ich stehe fest im Leben, bin 38, 1,87, schlank, NR. loradis@nachthell.net Männlich 31 sucht nette Sie. Bist du auch alleine? Möchtest du auch gerne zu 2 spazieren und Sachen unternehmen? Dann melde dich, mit Foto, vielleicht können wir dies alles zu 2 erleben. Ich bin 194cm die.richtige@online.de Normal gebliebener Potsdamer, 35, NR, nicht tätowiert, aber keineswegs langweilig, sucht nette, ebenbürtige Sie für Freundschaft oder mehr. ipx_2009@gmx.de Er 34; 1,85m; (schlank); NR; sagt was er meint; lustig; spontan; treu; ehrlich; sucht Sie, die es mit mir aushalten möchte. Ich bin kein Beziehungsmensch, möchte es aber gerne werden! Na dann trau dich potsdam25@hotmail.de Was ist mit d. Vorsätzen

Ausschließlich online: www.kleinanzeigen-events.de

od. Wünschen f. 2020? Ist die Zeit nicht egal? Passende Frau f. ihn (48/176/NR) gesucht. Freundschaft ist schön, Partnerschaft evtl. noch schöner. Inter. an gemeins. Unternehmgen? KB043Pdm@web.de SIE SUCHT IHN

Egal ob Handball sehen, Kino gehen. oder auch mal Couch-Po­ta­to sein, zu zweit machts einfach mehr Spaß. Kurvige Frau, 46, 1,72 aus TF sucht Mann ohne Haus/Hof, Hund und Sport. date_2015@gmx.de So, 22.12.19, erst kurz im Alex gesehen, danach ca. 17.30, Riesenrad Bassinpl./ du (m) mit kl. Mädchen vor mir (w) und meiner Freundin i. d. Schlange. Danach seid ihr mit dem Rad weiter. RR221219@web.de Gestandenes Mädchen 61, 160 sucht Ihn für dick und dünn, lebenslust und mehr (meer), mit herzensbildung, unabhängig, reiselustig, mitten im Leben stehend sucht gefühlvole Fischefrau nettilon@web.de Ich: W, 38, 165cm Du: Gentleman mit Herz und

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Verstand, ab 180cm und 36 Jahre, tageslichttauglich, gerne Switcher für ein Kennenlernen F2F und gemeinsame Zukunft mit allem drum und dran. Suche was ich biete. theonlyoneinberlin@gmail. com W 29J 181 schlank, NR, aufmerksam, unkompliziert, unternehmungslustig und fröhlich. Suche M. zu dem ich auf schauen kann - mind. 186 groß, Beziehungsmensch, Eigenschaften ähnl. wie ich. Bitte mit Bild A903@ web.de E ROTIK P U R

Ich 49 J suche eine Affäre für ein paar treffen. Biete auch eine schöne Massage an damit sie sich wohl füllt. Meldet euch ruhig ich Beiße nicht. Würde mich sehr freuen über euro antworten. 14Holger70@web.de Lust bereichert das Leben. Deshalb sucht ein süßer Typ nach erotischen Erfahrungen. Du bist NR und auch neugierig dann melde dich! Svenu5@web.de Lustmolch sucht deinen

feuchten Teich! M58, 1,76, 93kg braucht deinen Liebestümpel. Willig soll sie sein! Alter und Aussehen egal. Trau dich und lass mich dein Schwanzlurch sein. ;-) molchmann@gmx.net I am horny, M 45, diskret, gross, schlank, sucht rassige Luststute, die ganz normale Frau von nebenan, eine Lady, von der niemand weiß, dass Du ein heißes Luder bist.Schreib mir: Lustvoller-Mann@gmx.de Lustvoller Mann, 52 , 186 cm groß, schlank, verh., NR, mag den zärtlichen Sex. Welche sinnliche Frau träumt auch davon, lustvoll und diskret verwöhnt zu werden? Email: Liebe-im-Hotel@gmx.de Er, 50, su. Frauen, Paare (m/w, w/w), Transen mit funktionierender Vagina o. Frauenegruppen (gern auch viel älter), für häufigen, regelmäßigen AO Sex. No SMS! Nur Mo-Mi ab 20.30 anrufen. 01745322846 Zeigefreud. Er, will kostenlos, bei Feiern strippen oder nackt mitfeiern. Frauen oder gemischte Runden.

Ausschließlich online: www.kleinanzeigen-events.de

Da ich von weiter weg komme, sollte eine Übern. möglich sein. Keine SMS! 01784363136 Er 30, sportlich, schlank mit wenig Zeit für was festes, möchte aber auf Sex nicht verzichten. Welcher Sie geht es genauso? 0163/6179860 Bondagepartnerin von erfahrenem Rigger gesucht. Willst du Seile auf deiner Haut spüren, durch sie kunstvoll verziert oder gefesselt sein, dann melde dich einfach. bondage-potsdam@ freenet.de BDSM Stammtisch Potsdam Bist du interessiert? Dann schau bei uns vorbei. Wir treffen uns jeden ersten Donnerstag um 20 Uhr im La Leander zum Gedankenaustausch Du bist eine unerfahrene echte schlanke jw ab 18j aus Potsdam u suchst ein erfahrenen Mann wie mich 54j auf dauer um die lust zu spüren dann melde dich mal bei mir 017623664294 sei die erste Ich M/40/NR sehne mich danach, von Dir W/NR

WERBUNG · PORTRAITS · HOCHZEITEN

liebevoll-zärtlich an die Brust angelegt zu werden, um die innige Sinnlichkeit gemeinsam zu genießen. innigsinn@t-online.de Er, 43 J, 192 cm gross und sportlich schlank, sucht nette Sie, die sich erotisch etwas verwöhnen lassen möchte. Ich richte mich komplett nach deinen Wünschen. Freu mich. melddich19(at)gmail.com KO N TAK TE

Wir, Frauen liebende Frauen, 35-60 J., treffen uns regelmäßig zu einem Stammtisch. Radtouren, Billard, Bowling, Kochen, Quatschen - alles was gemeinsam Spaß macht. Habt Ihr/Du Lust mit dabei zu sein? frauenweltpotsdam@web. de Feinfühliger Tangotänzer/ in gesucht! Warmherzige, leb. schlanke Tangotänzerin (57/1,77 m) sucht f. TangoKurs e. Tänzer f. Kurs u. Milonga und Tänzerin (bis 1,73) für Anfängerkurs kein sms 01575 1101107 Lebendige, warmherz., authent. Frau, (57) m. Zeit sucht warmherz. Frau

www.kathleen-friedrich.de Jägerstrasse 38, 14467 Potsdam • Tel. 0172 32 40 665


KLEINANZEIGEN m. Zeit, die sich f. Veg., Naturheilkd. und positives Denken/Fühlen int., M E D I T E R R A N E S R E S T A U R A N T gern auch f. Tangokurs, WE-Ausfl., Kino 01575 1101107 Flotte Single-Lady gesucht ;-) Nix vor am Wochenende? Das muss nicht sein. Nicht mehr ganz taufrische Blondine sucht Verstärkung zum Kaffee trinken, quatschen, raus- und ausgehen. los zu improvisieren. 0176 41351809 whynot365@web.de IM M O B IL IE N Schmerzen, Schlafstörungen, Schwindel, G E SUCHE Erschöpfung, Immunsystemleiden. Suche ebenso Leidtragende der hochfrequenten Strahlung (Mobilfunk, WLAN, Bluetooth, DECT uvm.) elektrosmog@t-online.de

73

& CAFÉ IM HAFEN POTSDAM

Servicemitarbeiter Köche Bar-/ Tresenkräfte Aushilfen Die Kraniche - MontessoriNaturschule i.Gr. sucht Pädagog*innen für Schule und Hort: w w w.kraniche -natur schule.de.

Die Servicegesellschaft am Klinikum Ernst von Bergmann GmbH ist ein Tochterunternehmen der Klinikum Ernst von Bergmann gemeinnützige GmbH in Potsdam. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin, ob als:

Stationsservicekraft (m/w/d)

oder

Reiniger (m/w/d)

Teamleiter Servicemitarbeiter

GLÜ CK WÜNS C HE

Aushilfen - Service Eisverkauf Köche

Happy Birthday Hasebär! Du bist jetzt kein Kleiner Für Bewerber ohne gastronomische Vorkenntnisse bieten wir einen mehr und ich trage Dich kostenlosen Einführungskurs an! nicht mehr auf dem Arm aber immer in meinem Herzen! Alles Liebe zur Suche eine abgeschloss- Wir suchen ab sofort ersten 0! HDL! Deine Mami! ene Garage Am Stern / eine erfahrene Nagelin Babelsberg zum Kauf designerin/ Fußpflegerin BE R AT U N G oder zur Miete. Sie erre- im Stadtzentrum auf AIDS-Hilfe Potsdam ichen mich per Mail Minijob- o. selbstständiger Kostenlose und anon- c_haschke@yahoo.de oder Basis. Tel.: 0176 28588518 yme HIV-Antikörpertests per Tel.: 01516 4697563. www.aidshilfe-potsdam.de Kostenlose und anonyme R a u c h e r e n t w ö h n u n g ! wir suchen für unsere Rösterei in Potsdams Innenstadt: www.selbsthilfetabak.de • Servicemitarbeiter(in) in Voll- und Teilzeit Alkoholkonsum reduz• Küchenkraft für unser Frühstück ieren oder ganz aufhören: • Aushilfe auf 450 € Basis kostenlos und anonym! Öffnungszeiten von 9-18 Uhr www.selbsthilfealkohol.de BIL D UNG

Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (m/ w/d) am LeibnizInstitut für Astrophysik Potsdam: Wir nehmen noch Bewerbungen an. www.aip.de/azubi-fm K ÄU F E / V ER K ÄUF E

Bewerbungen: info@kaffeeroesterei-potsdam.de oder Tel 0172 3710336

Suche bezahlbare 2-Z i -M i e t-W h g. / H a u s hälfte (Wohnfläche bis ca. 50 qm), naturnah ruhig gelegen in Potsdam oder Pdm.-Umland (<30 km.) mit Küche, Bad, WC und anliegendem Nutzgarten. naturlieb@t-online.de Wer kann zuverlässig helfen, eine bezahlbare 2-Zi-Miet-Whg. mit anliegendem Nutzgarten in Potsdam/PotsdamOT zu finden? Ich zahle 2.000 Euro “Finderlohn” bei erfolgtem Mietvertrag. naturlieb@t-online.de

Verkaufe 2 “Oh MY Gold” Tickets für die Glow in Nürnberg am Sonntag, 05. April 2020. Preis pro Ticket 50,40 Euro. Es handelt sich um Tickets zum Selbstausdrucken. Kontakt 0152 572 112 92 oder nub@live.de Verkaufe Handy, Samsung Galaxy S8 plus, gebraucht, JOBS tadelloser Zustand, funktioniert tadellos. A NG E B OTE Abzugeben in Potsdam - 180 Euro. Tel: 0174- Die Kita Hasenlaube e.V. in Potsdam-West sucht eine 9059986. zuverlässige Hilfskraft KUR S E auf 450-Euro-Basis zur F r a n z ö s i s c h - K u r s e . Unterstützung im KitaErfahrene Dozentin, Alltag und in der Küche. M u t t e r s p r a c h l e r i n . Tel.: 0331-973366. Auch Einzelunterricht. Friseursalon sucht Tel.: 0176-64375414. Nachfolger/in. Babelsberg. Fester Kundenstamm. MUSIK Friseursalon.neu@web.de Neu! Studierte Konzert- Schneider/-in (m/w/d) in geigerin mit inter- TZ für unsere Standorte nat. Bühnenerfahrung im Berliner Raum und gibt Violinunterricht Potsdam im Verkaufshaus in Potsdam Zentrum P & C KG Düsseldorf & für Jugendliche und ANSON’S gesucht. Bitte Erwachsene von An- senden Sie Ihre Bewerbung fänger bis Studenten. an: Mode Änderungsatelier Musiktherapie.schaefer@ GmbH & Co. KG, Klosterstr. web.de 45, 40211 Düsseldorf Schlagzeuger! Ich suche oder bewerbung@ modeeinen Schlagzeuger, aenderungsatelier.de. welcher Lust hat, berühmte Gitarrenrocksongs zu spielen, und sich darauf freut, aus den Songs heraus Soli zu spielen und

Die Kita Hasenlaube e.V. in Potsdam-West bietet ab 1.4.2020 eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst oder das Freiwillige Soziale Jahr. Wir suchen Dich zur Unterstützung unserer Kollegen bei der Betreuung unserer Kita-Kinder und unseres Hausmeisters. Tel.: 0331-973366

Bewerbungen von Quereinsteigern sind ausdrücklich erwünscht! Wir bieten Ihnen: • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet • sorgfältige Einarbeitung • angenehmes und kollegiales Arbeitsklima • Anwendung eines Haustarifvertrages • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung • zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung Bewerben Sie sich online unter: www.servicesevb.de oder postalisch: Service GmbH, Recruiting, Charlottenstr. 72, 14467 Potsdam Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen Verstärkung! Wir suchen:

Media-Berater/in

für den Anzeigenverkauf auf Basis freier oder fester Mitarbeit WIR SUCHEN FÜR UNSERE BRETONISCHE CREPERIE:

Du bist zuverlässig, flexibel, gehst offen auf Menschen zu und hast Spaß am Verkauf? Dann erwartet dich bei uns ein spannender Arbeitsplatz.

• Servicemitarbeiter(in) in Voll- und Teilzeit

Das sind deine Aufgaben: - Persönliche, telefonische und schriftliche Beratung und Betreuung von Kunden - Neukundengewinnung - Pflege von Altkunden - Angebotserstellung - Adressdatenpflege

Öffnungszeiten von 12-23 Uhr Bewerbungen unter: info@creperie-potsdam.de oder Tel. 0172 3710336

Servicecenter sucht Mitarbeiter (m/w/d) unbefristet (Vollzeit/ Teilzeit/Minijob) für leichte Telefontätigkeit in Potsdam. Keine PC oder Vorkenntnisse nötig, Mutti-Schichten und andere Wunschmodelle möglich. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und tägl. Auszahlung Tel. 033123149522

Das bieten wir dir: - ein kreatives und erfahrenes Team - eine umfassende Einarbeitung - eine attraktive Vergütung - flexible Arbeitszeiten

Das erwarten wir von dir: - idealerweise Erfahrung im Vertrieb und/oder Anzeigenbereich - Eigeninitiative und gute Rhetorik - Fähigkeit zur Selbstorganisation - sicheres, überzeugendes Auftreten - Interesse und Spaß am Umgang mit Menschen - EDV-Kenntnisse (MS Office)

Wir freuen uns auf dich! Ansprechpartner: Thomas Seipt

enslauf Bewerbungen (kurzer Leb gnisse) Zeu o, Fot per Email an: ents.de jobs@stadtmagazin-ev

www.stadtmagazin-events.de MÄRZ 2020


74

events auf dem Smartphone!

KLEINANZEIGEN

Hab' ich. iPhone – so geht's: 1

2

Gehe mit deinem Smartphone auf unsere Website www. stadtmagazin-events.de und klicke auf das Symbol unten in der Mitte.

Dann klicke auf „Zum Homebildschirm hinzufügen“.

Android*– so geht's:

* Bei Android-Smartphones ist der Weg leider nicht einheitlich. Bei vielen Geräten funktioniert es aber so oder sehr ähnlich:

2 Dann klicke auf „Zum Startbildschirm hinzufügen“.

Fragen? Ruft uns an: Tel. (0331) 201 657-0 oder schreibt uns: info@stadtmagazin-events.de

MÄRZ 2020 www.stadtmagazin-events.de

Jetzt nur noch oben rechts auf „Hinzufügen“ klicken und fertig :) Funktioniert genauso für Tablets!

1 Gehe mit deinem Smartphone auf unsere Website www. stadtmagazin-events.de und klicke auf das Symbol oben rechts.

3

3 Jetzt nur noch auf „Hinzufügen“ klicken und fertig :) Funktioniert genauso für Tablets!


Foto: Fotolia.com

d n u n e r e i d n a Wir exp ! e t r o d n a t S e u e n suchen

Ihre Vorteile: • Komplett kostenfrei Gäste • Toller Service für Ihre Motiven n e ll e tu k a it m te a d to • Immer up zin EVENTS a g a tm d ta S im i e fr n e st • Ihr Eintrag ko

Unverbindliche Infohotline: (0331) 201 657-0


Unsere aktuellen und exklusiven Standorte (Seite 1) BABELSBERG BARS Gleis 6 Karl-Liebknecht-Straße 4 Tel. (0331) 748 24 29 www.gleis-6.de Gleis 6 Happy End Wetzlarer Straße 1 Tel. (0331) 581 11 61 www.the-happy-end.de Happy End Happy Hour I Rudolf-Breitscheid-Straße 58 Tel. (0331) 70 85 06 www.happyhour-potsdam.de Happy Hour Mirabell Rudolf-Breitscheid-Straße 63 Tel. (0331) 70 47 66 77 Steakhaus Mirabell BÜHNEN Lindenpark Stahnsdorfer Straße 76/78 Tel. (0331) 74 79 70 www.lindenpark.de Lindenpark Potsdam CAFÉS/RESTAURANTS Café Kellermann Rudolf-Breitscheid-Straße 32 Tel. (0331) 23 16 04 55 www.kellermann-babelsberg.de Kellermann Cancún Paul-Neumann-Straße 19 Tel. (0331) 704 88 22 www.mexikanisches-­ restaurant-potsdam.de Die Eiszauberei Karl-Liebknecht-Straße 125 Tel. (0331) 70 49 99 80 www.die-eiszauberei.de Die Eiszauberei Fidele Wattstraße 4 Tel. (0331) 704 87 44 www.ristorante-fidele.de Fidele Hiemke Karl-Gruhl-Straße 55 Tel. (0331) 17 48 05 96 www.restaurant-otthiemke.de Restaurant Otto Hiemke Lindencafé Rudolf-Breitscheid-Str. 47/48 Tel. (0331) 74 00 08 84 www.lindencafe.de Lindencafe Potsdam Siam Rudolf-Breitscheid-Straße 34 Tel. (0331) 70 43 40 80 Siam Thaifood Babelsberg Trattoria Zille Karl-Liebknecht-Straße 19 Tel. (0331) 740 06 66 www.trattoria-zille.de Tarttoria Zille Wirtshaus Babelsberg Großbeerenstraße 107 Tel. (0331) 71 01 59 www.kartoffelpub.de Wirtshaus Babelsberg HOTELS Filmhotel Lili Marleen Großbeerenstraße 75 Tel. (0331) 74 32 00 www.filmhotel.potsdam.de Filmhotel „Lili Marleen“ Hotel Griebnitzsee Rudolf-Breitscheid-Straße 190 Tel. (0331) 709 10 www.avendi.de avendi Hotel am Griebnitzsee, Potsdam Jugendherberge Schulstraße 9 Tel. (0331) 581 31 00 www.jh-potsdam.de Jugendherberge Potsdam

Unicat Karl-Liebknecht-Straße 26 Tel. (0331) 62 51 12 www.pension-unicat.de Potsdam bei Berlin Pension Unicat WEITERE AWO Kulturhaus Babelsberg Karl-Liebknecht-Straße 135 Tel. (0331) 704 92 62 www.kulturhausbabelsberg.de AWO Kulturhaus Babelsberg Bowlingcenter Babelsberg Großbeerenstraße 125-135 Tel. (0331) 704 63 47 www.bowlingbabelsberg.de Bowling Babelsberg Cut Art Karl-Liebknecht-Straße 134a Tel. (0331) 290 95 98 www.cut-art.de Cut-Art Oberlinhaus Rudolf-Breitscheid-Straße 24 Tel. (0331) 763 53 06 www.oberlinhaus.de Oberlinhaus Satori Fitness Rudolf-Breitscheid-Straße 162 Tel. (0331) 71 94 00 www.satori.in Satori Fitness Club Babelsberg Video World Potsdam Weidendamm 4 Tel. (0331) 97 99 81 8 www.videoworld-potsdam.de Videoworld Potsdam VIP-Service Agentur Clavis Rudolf-Breitscheid-Straße 29 Tel. (0331) 70 47 77 40 BORNSTEDT CAFÉS/RESTAURANTS Das Haus im Park Erich-Mendelsohn-Allee 70 Tel. 0176 70 58 63 70 www.dashausimpark.com Drachenhaus Maulbeerallee 4 Tel. (0331) 505 38 08 www.drachenhaus.de Restaurant & Café Drachenhaus Mövenpick Zur Historischen Mühle 2 Tel. (0331) 28 14 93 www.moevenpick-restaurants. com Mövenpick Restaurant Zur Historischen Mühle Krongut Bornstedt Ribbeckstraße 6-7 Tel. (0331) 55 06 50 www.krongut-bornstedt.de Krongut Bornstedt am Schloss Sanssouci HOTELS Quartier Hostel Ribbeckstraße 41 Tel. (0331) 273 99 39 www.potsdam-hostel.com Ouartier Potsdam Hostel WEITERE Leonardo-da-VinciGesamtschule Esplanade 3 Tel. (0331) 289 78 40 www.davinci-gesamtschule.de EICHE/GOLM CAFÉS/RESTAURANTS Sagar Kaiser-Friedrich-Straße 2 Tel. (0331) 50 04 99 www.restaurant-sagar.de Restaurant Sagar HOTELS Apartmenthaus Kaiser Friedrich

Kaiser-Friedrich-Straße 115 Tel. (0331) 620 78 23 www.apartmenthaus-kaiserfriedrich.de blindtextpdm Landhotel Potsdam Reiherbergstraße 33 Tel. (0331) 60 11 90 www.landhotel-potsdam.de Landhotel Potsdam INNENSTADT BARS Bar 54 Hebbelstraße 54 Tel. (0331) 23 53 46 49 www.bar-54.de Bar-54 Bar Gelb Charlottenstraße 29 Tel. (0331) 88 71 55 75 www.bargelb.com Bar Gelb Gutenberg 100 Kurfürstenstraße 52 Tel. (0331) 28 79 50 40 www.gutenberg100.de Gutenberg100 – Potsdam Cuhibar Luisenplatz 7 Tel. (0331) 58 11 91 81 www.cuhibar.com CUHIBAR am Luisenplatz Da Vinci Lounge Dortustraße 4 Tel. (0331) 280 51 89 www.ristorante-da-vincipotsdam.de Da Vinci Lounge Hafthorn Friedrich-Ebert-Straße 90 Tel. (0331) 280 08 20 www.hafthorn.de Kneipe Hafthorn Happy Hour II Kurfürstenstraße 52 Tel. (0331) 29 53 24 www.happyhour-potsdam.de Happy Hour 2 Shamrocks Lindenstraße 3 Tel. 0176 21 87 78 10 www.shamrocks-potsdam.de ShamRock‘s – Irish Pub Potsdam BÜHNEN Kabarett Obelisk Charlottenstraße 31 Tel. (0331) 29 10 69 www.kabarett-potsdam.de Potsdamer Kabarett Obelisk Nikolaisaal Ticketshop Wilhelm-Staab-Straße 10-11 Tel. (0331) 288 88 28 www.nikolaisaal.de Nikolaisaal Potsdam CAFÉS/RESTAURANTS Alter Stadtwächter Schopenhauer Straße 33 Tel. (0331) 90 37 41 www.alter-stadtwaechter.de Alter Stadtwächter Bagels and Coffee Friedrich-Ebert-Straße 92 Tel. (0331) 887 16 12 www.daily-coffee.de Bagels & Coffee Belmundo Jägerstraße 40 Tel. (0331) 23 18 48 22 www.belmundo.eu Belmundo Kauf- und Essbar Brasserie zu Gutenberg Jägerstraße 10 Tel. (0331) 74 03 68 78 www.brasserie-zu-gutenberg.de Brasserie zu Gutenberg Café Guam Mittelstraße 39

Tel. (0331) 270 01 64 www.cafe-guam.de Café Guam Café Heider Friedrich-Ebert-Straße 29 Tel. (0331) 270 55 96 www.cafeheider.de Restaurant & Café Heider Café Matschke Alleestraße 10 Tel. (0331) 280 03 59 www.matschkes-galeriecafe.de Café Matschke – Am Neuen Garten Café und Flambée Lindenstraße 13 Tel. (0331) 58 39 04 04 www.cafeundflambee.de Chi Keng Luisenplatz 3 Tel. (0331) 95 13 77 57 www.chikeng.de Chi Keng Creperie La Madeleine Lindenstraße 9 Tel. (0331) 270 54 00 www.creperie-potsdam.de Creperie La Madeleine Der Butt Gutenbergstraße 25 Tel. (0331) 200 60 66 www.der-butt.de Der Butt Dolce Vita Eiscafé Charlottenstraße 40 Tel. (0331) 201 16 00 Eismanufaktur Brandenburger Straße 67 Tel. (0331) 702 04 98 www.eismanufaktur-potsdam. de Eismanufaktur Potsdam El Puerto Lange Brücke 6 Tel. (0331) 275 92 25 www.elpuerto.de El Puerto Genusswerkstatt Breite Straße 1a Tel. (0331) 74 03 77 07 www.genusswerkstatt-­ potsdam.de Genusswerkstatt Potsdam India Haus Gutenbergstraße 90 Tel. (0331) 626 48 93 www.india-haus-in-potsdam.de India Haus Hegelallee 44 Tel. (0331) 280 48 13 India Haus Restaurant Potsdam Indian Garden Kurfürstenstraße 35 Tel. (0331) 60 10 99 24 www.indian-garden.de Indian Garden Indian Villa Hegelallee 5 Tel. (0331) 97 93 31 07 www.indian-villa-potsdam.de Indian Villa Kaffeerösterei Junick Lindenstraße 57 Tel. (0331) 201 17 89 www.meinekaffeeroesterei.de Kaffeerösterei Junick Laila Lindenstraße 56 Tel. 0152 01 79 69 95 Restaurant Laila

La Leander Benkertstraße 1 Tel. (0331) 583 84 08 La Leander Loft Brandenburger Straße 30-31 Tel. (0331) 951 01 02 www.restaurant-loft.de loft Potsdam Masala Haus Lindenstraße 65 Tel. (0331) 58 13 75 67 www.masala-haus.de Masala Haus Matador Brandenburger Straße 2 Tel. (0331) 201 98 63 www.matador-potsdam.de Matador Potsdam Miss Green Bean Brandenburger Straße 34 Tel. (0331) 58 25 33 43 Miss Green Bean My Keng Brandenburger Straße 20 Tel. (0331) 979 30 44 www.sushi-potsdam.de My Keng Noidue Lindenstraße 6 Tel. (0331) 200 79 52 www.noidue.de Noidue Poffertjes en Pannekoeken Mittelstraße 32 Tel. (0331) 60 08 03 86 www.poffertjes-en-­ pannekoeken.de Poffertjes en Pannekoeken Redo XXL Friedrich-Ebert-Straße 30 Tel. (0331) 23 53 52 18 www.redoxxl.de Redo XXL Potsdam Ristorante Villa Jägerallee 1 Tel. (0331) 270 19 91 www.dievilla-potsdam.de Ristorante Villa von Haacke Siam Thai Sushi Friedrich-Ebert-Straße 13 Tel. (0331) 200 92 92 www.siam-thaifood.de Siam Thaifood Sombrédo Friedrich-Ebert-Straße 31 Tel. (0331) 201 19 79 www.sombredo.de Sombredo Potsdam Tou Bakali Dortustraße 5 Tel. (0331) 748 16 78 www.bakali-potsdam.de Tou Bakali Potsdam Wiener Restaurant Luisenplatz 4 Tel. (0331) 60 14 99 04 www.wiener-potsdam.de Wiener Restaurant Zum fliegenden Holländer Benkertstraße 5 Tel. (0331) 27 50 30 zumfliegendenhollaender.de Zum fliegenden Holländer HOTELS Altstadt Hotel Dortustraße 9-10 Tel. (0331) 28 49 90 www.altstadt-hotel-potsdam.de Altstadt Hotel & Restaurant B&B Hotel Babelsberger Straße 23 Tel. (0331) 62 64 40 www.hotelbb.de B&B Hotel Potsdam Eis Café und Pension Brandenburger Straße 70 Tel. (0331) 297 48 29 www.eiscafe-potsdam.de


Unsere aktuellen und exklusiven Standorte (Seite 2) Hotel am Großen Waisenhaus Lindenstraße 28 Tel. (0331) 601 07 80 www.hotelwaisenhaus.de Hotel am Großen Waisenhaus in Potdam Hotel Am Jägertor Hegelallee 11 Tel. (0331) 201 11 00 www.potsdam-hotel-amjaegertor.de Potsdam Hotel Am Jägertor NH Hotel Friedrich-Ebert-Straße 88 Tel. (0331) 231 70 www.nh-hotels.com NH Potsdam WEITERE Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe – Schule für Physiotherapie Am Kanal 12 Tel. (0331) 24 02 34 www.akademie-beelitz.de Akademie für sozial und Gesundheitsberufe in Beelitz heilstätten Filmmuseum Breite Straße 1a/Marstall Tel. (0331) 27 18 10 www.filmmuseum-potsdam.de Filmmuseum Potsdam Haus der BradenburgischPreußischen Geschichte Am Neuen Markt 9 Tel. (0331) 620 85 50 www.hbpg.de Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte (HBPG) Lebensquell Biomarkt Hegelallee 23 Tel. (0331) 270 20 63 www.biomarkt.de Lebensquell Biomarkt

Potsdam Museum Am Alten Markt 9 Tel. (0331) 289 68 68 www.potsdam-museum.de Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte Rechenzentrum Dortustraße 46 Tel. 0179 189 56 84 www.rz-potsdam.de Rechenzentrum Potsdam Weiße Flotte Lange Brücke 6 Tel. (0331) 275 82 10 www.schifffahrt-in-potsdam.de WEISSE FLOTTE Potsdam POTSDAM-NORD HOTELS Dorint Hotel Jägerallee 20 Tel. (0331) 27 40 www.hotel-potsdam.dorint.com Dorint Sanssouci WEITERE Kurfürstenstift Behlertstraße 29 Tel. (0331) 58 16 80 www.kurfuerstenstift.de Betreutes Wohnen Potsdam Rathaus Friedrich-Ebert-Straße 79/81 Tel. (0331) 28 90 www.potsdam.de Rathaus Potsdam Treffpunkt Freizeit Am Neuen Garten 64 Tel. (0331) 505 86 00 www.treffpunktfreizeit.de Treffpunkt Freizeit – Familienzentrum und Mehrgenerationenhaus

POTSDAM-SÜD CAFÉS/RESTAURANTS Preussen-Schänke Michendorfer Chaussee 12 Tel. (0331) 817 02 74 www.preussen-schenke.de Preussen-Schänke HOTELS Inselhotel Hermannswerder 30 Tel. (0331) 232 00 www.inselhotel-potsdam.de INSELHOTEL Potsdam WEITERE Hoffbauer Tagungshaus Hermannswerder 23 Tel. (0331) 74 03 68 20 www.hoffbauer-tagungshaus. de POTSDAM-WEST BARS Waschbar Geschwister-Scholl-Straße 82 Tel. (0331) 967 87 16 www.waschbar-pdm.de Waschbar Zeppelin Sportsbar Zeppelinstraße 39 Tel. (0331) 290 82 64 www.zeppelin-potsdam.de Zeppelin Sportsbar & Pub Potsdam HOTELS Arcona Hotel Zeppelinstraße 136 Tel. (0331) 981 50 www.potsdam.arcona.de arcona HOTELS & RESORTS Seminaris Seehotel An der Pirschheide 40 Tel. (0331) 909 00 www.seminaris.de

Seminaris Seehotel Potsdam WEITERE B-West Döner Zeppelinstraße 146 Campingpark Sanssouci An der Pirschheide 41 Tel. (0331) 951 09 88 www.camping-potsdam.de Königlicher Campingpark Sanssouci zu Potsdam / Berlin Lieblingsfriseur Haeckelstraße 1 Tel. (0331) 951 38 28 www.hairrush.business.site Lieblingsfriseur SCHIFFBAUERGASSE BÜHNEN Fabrik Schiffbauergasse 10 Tel. (0331) 280 03 14 www.fabrikpotsdam.de fabrik Potsdam Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11 Tel. (0331) 981 18 www.hansottotheater.de Hans Otto Theater Theaterschiff Schiffbauergasse 9b Tel. (0331) 97 23 02 www.theaterschiff-potsdam.de Theaterschiff Potsdam T-Werk Schiffbauergasse 4e Tel. (0331) 71 91 39 www.t-werk.de T-Werk Potsdam CAFÉS/RESTAURANTS Il Teatro Schiffbauergasse 12 Tel. (0331) 20 09 72 91 www.ilteatro-potsdam.de

CMYK: 10 | 100 | 0 | 30 RGB: 167 | 0 | 98

Leistungen

Kontakt

Ï Ɔ•ƕƆƐƆƕƏƄƉƉƄ`“ƏƊƂƄƕƏƅƎƏ•‹ƅµƍ‹ƄƑµ•ƃŒƎƄ ƎƊ”ƋŒ¤ƍƄ

Wenn Sie Fragen oder Informationen haben möchten, stehe ich Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Ï ¤ƕƄƍƔƏƍ6“ƏƎƋƅƉƄ‹Ƅ”ƕƄƍƅµƍ‹ƄƑµ•ƃŒƎƄ• z”ŒƉƅµŒƉƄƅƅƄƈƎ Ï Ɔ•ƕƆƐƆƕƏƄƉƉƄ6ƄƍƎƄƉƉƏ•‹Ɛ”•ƍƄƊƄèdƋƍ“ƓƏ•ƕVƉƊƆƃŒƏ•‹Ƅ•ƔƏƍ6“ƏƎƋƅƉƄ‹ƄƏ•ƕƂƄƆ6“ƏƎƆƍƍƆƎ“ƎƆ”•Ƅ• ”ƕƄƍƔƏƍ‹ƄƑµ•ƃŒƎƄ•GƆ•ƕƄƍƏ•‹ƆŒƍƄƍ^ƍ”ƂƉƄƊ“ƎƆƈ

Doreen Lau Ärztlich geprüfte Aromaexpertin

Ï ƏƅƉ“‹Ƅ•”ƕƄƍ&Ɔ•ƍƄƆƂƏ•‹Ƅ•ƂƄƆ&Ɔ•ƃŒƉ“ƅƋƍ”ƂƉƄƊƄ•è dƎƍƄƏ•ƕyƄƍƋ“••Ə•‹Ƅ•

Tel.: Mobil: E-Mail: Web:

Ï z”ŒƉƅµŒƉéƏ•ƕ&•ƎƋ“••Ə•‹Ɗ““‹Ƅ• Ɔ•9ŒƍƄƍŒƄƆƊƆƃŒƄ•ƎŒƊ”ƋŒ¤ƍƄ Ï 6ƄƍƎƄƉƉƏ•‹Ɛ”•VƉƊƆƃŒƏ•‹Ƅ•ƋƄƔƆƄƉƉƅµƍEƆ•ƕƄƍ

0 33 82 / 70 15 93 0160 / 11 60 562 info@aromapflege-lau.de www.aromapflege-lau.de

Ristorante Il Teatro Schiffsrestaurant John Barnett Schiffbauergasse 12a Tel. (0331) 201 20 99 www.john-barnett.de Schiffsrestaurant John Barnett Va Bene Berliner Straße 116 Tel. (0331) 64 73 12 64 www.vabene-potsdam.eu Va Bene SCHLAATZ/STERN HOTELS Hotel Ascot-Bristol Asta-Nielsen-Straße 2 Tel. (0331) 669 10 www.hotel-ascot-bristol.de Hotel Ascot-Bristol Potsdam WEITERE Bürgerhaus am Schlaatz Schilfhof 28 Tel. (0331) 81 71 90 www.buergerhaus-schlaatz.de Bürgerhaus am Schlaatz Friedrich Reinsch Haus Milanhorst 9 Tel. (0331) 550 41 69 www.milanhorst-potsdam.de Friedrich Reinsch Haus Lady‘s 1st Fitness Konrad-Wolf-Allee 1-3 Tel. (0331) 61 78 37 www.ladys-1st.de Ladys First Potsdam Frauen Fitness Presse im Havel-Nuthe-Center Konrad-Wolf-Allee 1-3 Tel. (0331) 62 39 74 Tanzschule Balance Am Moosfenn 1 Tel. (0331) 81 21 66 www.tanzen-potsdam.de ADTV Tanzschule Balance

CMYK: 0 | 0 | 0 | 100 RGB: 27 | 27 | 29

Schrift: Selfa


The earth is shaking Down below our feet We move in wonder And we generate the beat 20.03.2020 COVENANT

(„Brave new world“ by Covenant)

27.03. JINI MEYER

06.03. CHE SUDAKA

28.03. FRITZ PARTY

PROGRAMM MÄRZ

01.03. EINFACH WEGGEHÄNGT

15.03. herrH

06.03. CHE SUDAKA

20.03. COVENANT

07.03. YVES MACAK

21.03. BETON BRUT

08.03. ABSENDER UNBEKANNT

22.03. FAMILIENFLOHMARKT

12.03. 16. POTSDAMER RUDELSINGEN

27.03. JINI MEYER

13.03. TUTTY TRAN

28.03. FritzParty – Die FritzDJs unterwegs

14.03. LA BOUM

29.03. NETZWERK SINGLE MIT KIND

Sonntag 16:00 Uhr | Showspaß mit Familientheater Coq au Vin

Freitag 21:00 Uhr | Conectando Tour 2020

Freitag 20:00 Uhr | Support: Torul, Black Nail Cabaret

Samstag 20:00 Uhr | „R-zieher – Echt jetzt?!“

Samstag 20:00 Uhr | Neue Musik aus Potsdam

Sonntag 16:00 Uhr | Showspaß mit Familientheater Coq au Vin

Donnerstag 19:30 Uhr | Karaoke für alle mit Live-Musik

Freitag 20:00 Uhr | „Augen zu und durch“ – AUSVERKAUFT -

Samstag 21:00 Uhr | Die große Ü30-Fete

LINDENPARK STAHSNDORFER STR. 76/78 14482 POTSDAM

S-BHF. GRIEBNITZSEE TRAM: PLANTAGENSTR. BUS: LINDENPARK

Samstag 15:00 Uhr | KinderMitmachKonzert

Sonntag 15:00 Uhr | im Saal

Freitag 20:00 Uhr | Frei sein - Tour

Samstag 22:00 Uhr | mit den FritzDJs krs.age und Branko Jet

Sonntag 15:00 Uhr | im j.w.d.

TICKETS AN ALLEN VORVERKAUFSSTELLEN UND UNTER WWW.LINDENPARK.DE


Auch Potsdam hat Grund zum Feiern! Tolle Jubiläumsrabatte:

20%

Rabatt der

n auf Fleisch und Wurst vo d un Bedientheke, SB-Fleisch Wurst im Frischpack*

20%

auf Obst und Gemüse*

n Märkten: Einlösbar in de h-Allee, Marlene-Dietric Straße, r Brandenburge heid-Straße & Rudolf-Breitsc Zum Teufelssee

n Märkten: Einlösbar in de h-Allee, Marlene-Dietric Straße, r Brandenburge heid-Straße & Rudolf-Breitsc ee lss ufe Te Zum

Einlösbar vom 02.03.2020 bis 31.03.2020

angegebenen * Nur einlösbar in den vier mit anderen ar ierb bin kom ht Nic n. Märkte . nen ktio Rabatta

Rabatt

15%

Rabatt

ntheke*

an der Backwaren-Bedie

n Märkten: Einlösbar in de h-Allee, Marlene-Dietric Straße, r Brandenburge heid-Straße & Rudolf-Breitsc Zum Teufelssee

Einlösbar vom 02.03.2020 bis 31.03.2020

Einlösbar vom 02.03.2020 bis 31.03.2020

angegebenen * Nur einlösbar in den vier mit anderen ar Märkten. Nicht kombinierb . nen ktio Rabatta

angegebenen * Nur einlösbar in den vier mit anderen ar Märkten. Nicht kombinierb . nen ktio Rabatta

Marlene-Dietrich-Allee Brandenburger Straße Rudolf-Breitscheid-Str. Zum Teufelssee

Marlene-Dietrich-Allee 15 • 14482 Potsdam • Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 7-21Uhr Brandenburger Str. 30-31 • 14467 Potsdam • Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 7-22Uhr Rudolf-Breitscheid-Str. 29 • 14482 Potsdam • Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 7-22Uhr Zum Teufelssee 8 • 14478 Potsdam • Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 7-20 Uhr

Alle Angebote gelten nur in den vier angegebenen Märkten. Keine Haftung für evtl. Druckfehler. Herausgeber: Edeka-Markt Minden-Hannover GmbH, Wittelsbacherallee 61, 32427 Minden

Profile for SEIPT.MEDIA

2020.03  

2020.03  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded